Artikel-Übersicht vom Freitag, 02. September 2011

anzeigen

Regional (81)

Dreiste Abzocke von Senioren

Die Masche mit der Nachnahme
Immer wieder versuchen Betrüger die Gutgläubigkeit besonders älterer Menschen auszunutzen. Derzeit erhalten nach Angaben der Polizei überwiegend Seniorinnen im Ries Anrufe von einer Anwaltskanzlei aus Norddeutschland. weiter
  • 400 Leser
AUS DER REGION
Yvonne findet Nachahmerin Kirchberg an der Jagst. Aus einem Stall in Kirchberg an der Jagst ist am Donnerstagmorgen ein offensichtlich freiheitsliebendes Rind geflüchtet. Ob schmackhafte Kräuter gelockt haben oder sonstige Gründe vorlagen, ist laut Polizei nicht bekannt. Da die Gefahr bestand, dass die Nachahmerin von Kuh Yvonne auf die Autobahn läuft, weiter
  • 466 Leser

Neue Berufe, neue Lehrlinge, neue Spots

595 Schulabgänger im Ostalbkreis haben sich für eine Ausbildung im Handwerk entschieden
Viele junge Frauen und Männer beginnen in diesen Tagen ihre Ausbildung im Handwerk. Mit 2657 neu abgeschlossenen Verträgen verzeichnet die Handwerkskammer Ulm zum 1. September ein Plus von 6,7 Prozent. weiter
  • 325 Leser

„Fukushima spricht für sich“

Uli Rink über die Chancen der Windenergie auf der Ostalb – Der Bürger soll die Energiewende in die Hand nehmen
Uli Rink ist kein Freund von Wildwuchs. Aber als Grüner ist er klar für den Ausbau der Windenergie auf der Ostalb. Redakteur Alexander Gässler hat mit dem Heidenheimer Architekten und Geschäftsführer von Albuch-Wind über Stolpersteine gesprochen. weiter
  • 850 Leser

25 Lehrlinge beginnen bei der Stadt

OB Martin Gerlach (rechts) hat die neuen Auszubildenden der Stadt Aalen begrüßt. Für 25 junge Erwachsene war am Donnerstag der erste Arbeitstag im Rathaus. „Sie haben sich für die Stadt entschieden und wir haben uns für sie entschieden“, sagte Gerlach. Die Stadt Aalen beschäftigt knapp 1000 Menschen und bildet mit großem Erfolg aus, die weiter
  • 707 Leser

Kurz und bündig

Reise durchs WeltallDie Astronomische Arbeitsgemeinschaft Aalen zeigt am Samstagabend ab 20 Uhr in der Sternwarte auf der Schillerhöhe den spätsommerlichen Sternenhimmel. Der Blick ins Weltall ist für alle ab sechs Jahre kostenlos. Beobachtet wird der zunehmende Mond mit seinen Kratern und das Planetensystem. Mitzubringen sind warme Kleidung, Taschenlampe weiter
  • 322 Leser

Polizeibericht

Motorrad gegen MotorradAalen. In einer Fahrzeugkolonne sind am Freitag gegen 14 Uhr zwei Motorräder auf der B 29 in Richtung Westhausen unterwegs gewesen. Beide überholten einzelne Fahrzeuge. Als der vordere 52-jährige Motorradfahrer das Gas wegnahm, um einem Auto das Überholen zu ermöglichen, bemerkte dies die nachfolgende 55-jährige Motorradfahrerin weiter
  • 621 Leser

Preise für Luftballonwettbewerb

Knallgelbe Luftballons bedeckten Anfang Mai den strahlend blauen Himmel über dem Ostalb-Klinikum. Unzählige Kinder hatten sie auf die Reise geschickt. Eltern und Kinder fieberten gemeinsam und waren gespannt, welcher Luftballon wohl am weitesten geflogen ist. Mit Stationsleiterin Silke Seefeld, Pflegedirektor Günter Schneider und Chefarzt Professor weiter
  • 387 Leser
WESPELS WORT-WECHSEL
Robinson ist die Ausnahme, nicht zufällig ist er nur eine literarische Figur. Denn der Mensch lebt nicht allein, immer ist da ein Mit-Mensch, mit dem man etwas tut, manchmal gewollt, manchmal eher genötigt.Sozialdemokraten reden sich schon seit langem mit „Genosse“ an, aber das Wort ist viel älter und hatte eine breitere Bedeutung. Es geht weiter
  • 465 Leser
SCHAUFENSTER
Die bekannte PferdemalerinDie Gedenkausstellung zum zehnten Todestag der „Pferdemalerin“ Gerda Sattler in der Ludwig-Doerfler -Galerie in Schillingsfürst wird am heutigen Samstag, 3. September, um 17 Uhr eröffnet. Die rund 100 Werke der international bekannten Künstlerin mit Pferdemotiven in allen Variationen sind bis zum 3. Oktober zu sehen. weiter
  • 432 Leser

(Nach-)Kriegsgeschichten

In seinem Roman „Die Freibadclique“ erzählt Oliver Storz von seiner Jugend in Schwäbisch Hall
Oliver Storz, geboren 1929, war Feuilletonredakteur und Theaterkritiker, später Autor, Produzent und Dramaturg, dann freier Schriftsteller und Regisseur. Seine Filme wurden vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Grimme-Preis. Er starb im Juli. In seinem letzten Roman, den es nun als Taschenbuch gibt, hat er seine Jugend in Schwäbisch Hall eingefangen. weiter
  • 358 Leser

Poesie der Objekte

Reiner Moll erfüllt sich mit Designkunst einen Lebenstraum
Designer betrachten sich nicht als Künstler. Sie folgen den Vorgaben der Auftraggeber, müssen auf Funktionalität, Qualität und Nachhaltigkeit achten. Freie Gestaltung und die Einzigartigkeit der Objekte, dies gepaart mit dem handwerklichen Können eines Spitzendesigners, das ist Designkunst unter dem Label „.reiner moll.“. Mit seiner ersten weiter

Englische Woche mit der Royal Academy

Abtei Neresheim
In der Abtei Neresheim steht ein Jubiläum an. Seit 20 Jahren besteht die Freundschaft zwischen der Royal Academy of Music, London und der Abteikirche Neresheim. So sind nun wieder Studenten und Professoren von der Themse für eine Woche aufs Härtsfeld. weiter
  • 451 Leser
Möbel Mahler bietet nun die Joop Livingroom Möbelkollektion. Das wurde jüngst groß gefeiert.Firmenchef Gerhard Mahler konnte hierzu zahlreiche Gäste in seinem Einrichtungshaus, unter anderem auch Bopfingens Bürgermeister Dr. Gunter Bühler mit Gattin, begrüßen. Geschmackvolle Musik, eine Live-Band und der Varieté-Künstler Emir Corbo hielten die Gäste weiter
  • 5
  • 488 Leser

Kurz und bündig

Sommerkino „Der kleine Eisbär“ Neue Abenteuer des kleinen Eisbären Lars zeigt das Sommerkino am Montag, 5. September. Vorführungen sind um 10 Uhr und um 14 Uhr im Bürgersaal Westhausen. Eintritt ist frei.Musikverein sammelt Altpapier Am Samstag, 17. September, sammelt der MV Westhausen Altpapier in Westhausen. weiter
  • 241 Leser

Auf Römerspuren im Ostalbkreis

Ostalbkreis. „Vom Kastell zum KaiserCaracalla-Tor – Auf Römerspuren im Ostalbkreis“: Vom 5. bis 9. September bietet der Schwäbische Albverein mit den Limes-Cicerones eine spannende Fünftageswanderung entlang der schönsten Teilstücke am Unesco-Weltkulturerbe. Tageseinsteiger sind willkommen. Die erste Etappe führt am Montag vom Ostkastell weiter
  • 5
  • 380 Leser

Kurz und bündig

Erdwärmesonden-Bohrparty Informationen über die Möglichkeiten der Nutzung von Wärmepumpen oder Solartechnik gibt es in Bopfingen am 7. September, von 14 bis 17 Uhr in der Goethestraße 9. Technische Außendienstmitarbeiter der Weishaupt Niederlassung Stuttgart stehen bei der Veranstaltung für Fragen gerne zur Verfügung. Auch für das leibliche Wohl ist weiter
  • 256 Leser

Neue Ledertech gegründet

Bopfingen. Die ehemaligen Mitarbeiter der insolvent gegangenen Firma Ledertech dürfen hoffen. Der Verkauf der Firma schreitet voran. Wie berichtet, wird das türkische Unternehmen Aytac die insolvent gegangene Firma Ledertech übernehmen. Vertreter aus der Türkei waren inzwischen mehrmals in Bopfingen, der Ditzinger Rechtsanwalt Macit Karaahmetoglu arbeitet weiter
  • 330 Leser

Kurz und bündig

Ferienendspurt am LimestorDas Limestor Dalkingen kann vom 2. bis 3. September sowie am 10. September jeweils von 14 bis 16 Uhr besichtigt werden. Vom 4. bis 9. September und am 11. September ist der Glaskubus von 11 bis 16 Uhr geöffnet. Die Limes Cicerones bieten jeden Mittwoch um 18 Uhr eine Führung an. Führungen durch die Limes-Cicerones sind auch weiter
  • 5
  • 243 Leser

In diesem Jahr war viel Basteln angesagt

Das Ferienlager der Jugendabteilung DJK Eigenzell hat in diesem Jahr auf dem Schwarzhornhaus bei Waldstetten statt gefunden. 30 Kinder im Alter von sechs bis 14 Jahren nahmen teil; ihnen zur Seite standen zehn Betreuer. Aufgrund des kalten Regenwetters wurde in diesem Jahr viel gebastelt und gespielt. Bei einer Wanderung aufs „Kalte Feld“ weiter
  • 402 Leser

Vollsperrung der K 3228

Jagstzell-Dankoltsweiler. Aufgrund umfangreicher Baumfällarbeiten wird die K 3228 zwischen der Abzweigung K 3229 und dem Ortseingang Jagstzell-Dankoltsweiler von Montag, 5. bis Mittwoch, 7. September für den Straßenverkehr voll gesperrt. Eine Umleitung ist ab Jagstzell-Schweighausen über die B 290 ausgeschildert.In der Zeit von Montag, 12. bis Freitag, weiter
  • 381 Leser

Von Bienen, Honig und dem Wald

Wie viele Bienen müssen fliegen, damit ein Pfund Honig auf dem Frühstückstisch stehen kann? Es ist die Lebensarbeitszeit von rund 200 Arbeiterbienen. Das und noch viel mehr erzählte der Hobbyimker Dr. Ralf Recknagel, im Zivilberuf Chefchemiker in der Holzmühle, über die faszinierende Welt im Bienenstaat. Weil’s heiß war und schwül, musste der weiter
  • 365 Leser
NEUES VOM SPION
OB Martin Gerlach bezeichnete Touristik-Chef Karl Troßbach jüngst bei einer Pressekonferenz als „Grandseigneur“ der Reichsstädter Tage. Schließlich sei er nun schon seit 30 Jahren Cheforganisator derselben. Und wohl noch länger aktiv dabei. 33 Jahre seien gar, die er mitwirke, entgegnete der „Ehrenmann“ des Aalener Stadtfests. weiter
  • 748 Leser

Jakobsmuscheln und Kalbsrückensattel

Toskanische Knusperschälchen mit Chilischokoladeneis und Champagnerzabaione
Gebratene Jakobsmuschel an einem Salat von rote Beete und Granatapfel, dazu Buchweizenblinis Zubereitung: Buchweizenblinis Zutaten: weiter
  • 138 Leser

Kurz und bündig

Kinderbedarfsbörse im Salvatorheim Im Salvatorheim in Aalen ist am Samstag, 17. September, von 10 bis 12 Uhr eine Kinderbedarfsbörse. Einlass für Schwangere ist bereits ab 9.30 Uhr. Der Listenverkauf erfolgt ab jetzt unter Telefon (07361) 45028 oder 943922. Die Ministranten der Salvatorkirche bieten zur Kinderbedarfsbörse eine Kinderbetreuung an.Basar weiter
  • 404 Leser

Namen und Nachrichten

Josef Vetter, Gerd Müller,Wilhelm Wagner Die Firma Gaugler & Lutz in Aalen-Ebnat hat verdiente Mitarbeiter geehrt: Josef Vetter (Prokurist) ist seit 20 Jahren im Betrieb tätig. Wilhelm Wagner (Produktionsmeister) und Gerd Müller (Vertrieb) haben vor 15 Jahren ihre Arbeit aufgenommen. Alle drei Mitarbeiter hätten ihren Teil zum Erfolg des Unternehmens weiter
  • 365 Leser

Schätzle sucht Spätzle beim Single Kochkurs

Kochen ist für Singles ein heikles Thema. Lohnt sich der Aufwand, um für sich selbst eine köstliche Mahlzeit zu zaubern? Ja, das tut es. Und es gibt auch Tipps und Tricks, wie die Single-Küche gut funktionieren kann – siehe unser Expertentipp.Es lohnt sich aber immer zusammen mit anderen Menschen zu kochen und einen schönen Abend zu verbringen. weiter
  • 277 Leser

Wenn man für sich alleine kocht

Zeit und Geld sparen und wie man vermeidet, dass Lebensmittel verderben
Manche Dinge sind einfach schöner, wenn man sie teilen kann. Kochen ist so eine Sache. Aber als Single einfach gar nicht zu kochen? Natürlich kann man sich Freunde einladen. Es gibt ein paar Rezepte, die hilfreich in der Single-Küche sind und dafür sorgen, dass man Zeit und Geld spart und vor allem vermeidet, dass man Lebensmittel wegwerfen muss, weil weiter
  • 128 Leser

Kurz und bündig

Max weiter spurlos verschwunden Die herrenlose Schildkröte, die in Ebnat gefunden worden ist, ist nach Aussagen der Besitzer nicht die elf Jahre alte griechische Landschildkröte von Familie Ziegler aus der Ringstraße 137. Damit fehlt von „Max“ weiterhin jede Spur. Die Familie ist sicher, dass „Max“ nicht heimlich ausgebüchst, weiter
  • 224 Leser

Kurz und bündig

Christoph Sonntag in Mögglingen Comedy live mit Christoph Sonntag unter der Überschrift „AZNZ Alte Zeiten – Neue Zeiten“ am Freitag, 7. Oktober, um 20 Uhr in der Mackilo-Halle in Mögglingen ist ausverkauft. weiter
  • 291 Leser
WIR GRATULIEREN
Am SamstagAalen-Waldhausen. Heinrich Dambacher, Kapfenburgstr. 10, zum 73. GeburtstagBenzenzimmern. Erich Stieglitz, Uhlandstr. 15, zum 85. GeburtstagBopfingen. Willi Heß, Wettegasse 4/5, zum 70.; Emma Müller, Beim Altersheim 13, zum 79., und Josef Spang, Alte Neresheimer Str. 27, zum 76. GeburtstagEllwangen. Michael Zeberer, Rotkreuzstr. 22, zum 77., weiter
  • 220 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Drachen über AalenZum 17. Mal ziehen Schmetterlinge, Raupen, Sterne, Brogden und faszinierende Rokkakus am Samstag und Sonntag ihre Kreise über dem Aalener Himmel. Der Startschuss zum Drachenfest auf dem Gelände bei den Limes-Thermen fällt am Samstag um 11 Uhr. Bilder gibt es bereits am Wochenende im Internet unter www.schwaepo.deNeresheimer HerbstDie weiter
  • 387 Leser
GUTEN MORGEN

Faule Äpfel

Angeblich hat ein Mitarbeiter des US-Konzerns Apple den Prototyp des kommenden iPhones in einer Bar vergessen. Mal wieder. Denn im März vergangenen Jahres kam einem Mitarbeiter von Apple – natürlich rein zufällig und ohne irgendwelche Hintergedanken – ein Prototyp des iPhone 4 in einem Biergarten abhanden. Und jetzt soll das ganze also noch weiter
  • 486 Leser

Kurz und bündig

Heimatmuseum Oberkochen geöffnet Das Heimatmuseum im Oberkochener Schillerhaus öffnet am Sonntag, 4. September, von 10 bis 12 Uhr seine Pforten. Dann kann auch die Sonderausstellung „Alte Fernsprecher in Oberkochener Häusern“ besichtigt werden.Blutspendeaktion Der nächste Blutspendetermin in Oberkochen ist am Mittwoch, 7. September, von weiter
  • 433 Leser

Fast jeder darf landen

LSR Aalen betreibt als Verein einen öffentlichen Verkehrslandeplatz
2011 ist das Jahr des 60-jährigen Bestehens des Luftsportrings (LSR) Aalen. Der Verein zählt heute über 550 Mitglieder und betreibt den Verkehrslandeplatz Aalen/Elchingen. „Als Verein einen Flugplatz in dieser Größenordnung zu betreiben, ist eigentlich einmalig in Deutschland“, sagt LSR-Vorsitzender Wolf Becker. Dahinter steckt eine Menge, weiter
Bücherei. Ab Mo, 5.9. ist die öffentliche Bücherei der Salvator-Gemeinde in Aalen wieder geöffnet: Mo und Mi: 16.30-18.00 Uhr, Di: 15.30 -16.30 Uhr.Rundfunk. So, 12.05 Uhr, SWR2. Glauben. Göttliche Berührung. Sinnlichkeit und Spiritualität. Der „erotische Gottesdienst“ beim Kirchentag 2007 in Köln sorgte für Schlagzeilen.Fernsehen. So, 13.45 weiter

Lernen, wie man richtig chattet

Ein Unterrichtsfach „Medien und Kommunikation“ soll Jugendlichen den richtigen Umgang mit Medien aufzeigen
Das Handy in der Hosentasche, das Laptop zu Hause im Zimmer – surfen, chatten und simsen ist für Jugendliche längst alltäglich geworden. Den Umgang haben sie laut einer Studie aber nicht in der Schule, sondern hinterm heimischen Bildschirm gelernt. Damit das anders wird, will das baden-württembergische Kultusministerium das Unterrichtsfach Medien weiter
  • 679 Leser

Antwort auf die Zukunftsangst

Aktuelles Weiterbildungsprogramm des katholischen Dekanatsreferats liegt vor
Punktgenau zum Beginn des Septembers hat das Dekanatsreferat der katholischen Kirche in Aalen das Weiterbildungsprogramm für die ehrenamtliche Mitarbeiterschaft erstellt. Ein reichhaltiges Angebot erleichtert den Betroffenen den Einstieg oder die Weiterentwicklung in ihrer Tätigkeit. weiter
  • 234 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Veronika Mätzler, Anna-Schwester in Ellwangen:,Am 28. August1921 wurde die erste Anna-Schwester auf dem Schönenberg vor dem Gnadenaltar der Mutter Anna durch den damaligen Wallfahrtspriester Pfarrer Anton Eberhard eingekleidet. Dies gilt als Geburtsstunde der Gemeinschaft der Anna-Schwestern. Pfarrer Eberhard gründete die Anna-Schwestern im ringenden weiter
  • 494 Leser

Kurz und bündig

Rattstadter Milch- und Käsehof lädt ein Das Sommerfest auf dem Milch- und Käsehof in Ellwangen Rattstadt beginnt am Samstag, 3. September, mit einer Hofbesichtigung. Ab 17 Uhr werden die Ziegen gemolken. Einen zünftigen Hüttenabend mit den „Original Hüttmosern“ gibt es ab 20 Uhr. Am Sonntag, 4. September, geht es um 11 Uhr mit Besichtigung, weiter
  • 270 Leser

Polizeibericht

15-Jähriger bedrohtEllwangen. Ein 15-Jähriger wurde gestern in Ellwangen Opfer eines drei Jahre älteren Jugendlichen. Der Teenager war im Bereich der Skaterbahn am Schießwasen unterwegs, als er von dem 18-Jährigen angesprochen wurde. Dieser forderte den Jungen auf, angebliche Schulden zu begleichen. Um seiner Forderung Nachdruck zu verleihen, schlug weiter
  • 470 Leser

Hier geht´s zum Abitur

Ellwangen. Das Kolping-Bildungszentrum Ellwangen richtet zum neuen Schuljahr ein „Sozialwissenschaftliches Gymnasium“ (SG) in Ellwangen ein. Das SG führt in drei Jahren Vollzeitunterricht zum staatlich anerkannten Abitur, zur Allgemeinen Hochschulreife.Mit dem Profilfach „Pädagogik/Psychologie“ erhalten die Schüler einen Einblick weiter
  • 283 Leser
WOIZA

Pure Ästhetik

Ist der Sommer wirklich schon vorbei? Zeigen die Thermometer gerade noch die letzten Zuckungen an?Nicht jeder wurde ja nach den eher durchwachsenen Monaten mit der plötzlichen Sommerhitze der letzten Zeit fertig. Ein Beispiel dafür ist Kollegin A., die sich trotz zahlreicher Vorsichtsmaßnahmen doch noch fast gegrillt hätte. Unter’m Schreibtisch weiter

Hüttlinger Altersgenossen feiern 75. Geburtstag

Groß war die Wiedersehensfreude unter den Hüttlinger Altersgenossen des Jahrgangs 1935/36, die am Donnerstag gemeinsam ihren 75. Geburtstag feierten. Denn viele langjährige Mitglieder des AGV 1935/36, die mittlerweile im ganzen Ländle verstreut wohnen, waren zu der Jahrgangsfeier gekommen. Besonders herzlich hießen die Altersgenossen Professor Dr. Erich weiter
  • 162 Leser

Kurz und bündig

Neue Pekip-Kurse in Essingen Der Verein Fips in der Brühlgasse 5 in Essingen bietet zwei neue Pekip-Kurse an. Eltern und Kinder, die von Februar bis April 2011 geboren sind, treffen sich ab Freitag, 23. September, zehnmal von 9 bis 10.30 Uhr. Die Kosten betragen 90 Euro. Beginn für die ganz Kleinen (Mai bis Juli 2011) ist am Montag, 19. September, von weiter
  • 128 Leser

Ausbildungsstart bei der VR-Bank

Am 1. September haben vier Jugendliche ihre Ausbildung bei der VR-Bank Ellwangen begonnen. In ihrer zweieinhalbjährigen Ausbildung werden sie alle Bereiche der Bank kennen lernen und sich das nötige Fachwissen aneignen. Momentan befinden sich 14 Mitarbeiter in der Ausbildung zur Bankkauffrau/Bankkaufmann und beim Studium an der DH Heidenheim zum Bachelor weiter
  • 1013 Leser

Entlastung fürs Wohngebiet

Startschuss für zweiten Bauabschnitt der nördlichen Entlastungsstraße in Heubach
„Die Einweihung der Straße wird mein letzter Akt als Bürgermeister in Heubach“, glaubt Bürgermeister Klaus Maier. Grund: Die Fertigstellung des zweiten Bauabschnitts für die nördliche Entlastungsstraße in Heubach ist auf Jahresende terminiert. Jetzt war erster Spatenstich. weiter
  • 325 Leser

Dr. Jürgen Kempf ist der Fünfte

45-jährige Heidenheimer tritt als unabhängiger Kandidat bei der Bürgermeisterwahl in Heubach an
Als fünfter Bewerber für das Bürgermeisteramt der Stadt Heubach hat Dr. Jürgen Kempf am Freitag seine Bewerbungsunterlagen abgegeben. Der 45-jährige Heidenheimer tritt als unabhängiger Kandidat an. weiter
  • 735 Leser

Mit Applaus vom Gleis gehoben

Die Sommeraktion „Aalen City unter Dampf“ ist zu Ende – Mit aufs Gleis gesetzt wurde sie von Dominik Hahn
Die letzten Requisiten der diesjährigen Sommeraktion „Aalen City unter Dampf“ sind abgebaut. Acht Wochen lang hat die Eisenbahngeschichte in der Aalener City Jung und Alt und Groß und Klein verzaubert. Aufs Gleis gesetzt wurde die Aktion zu großen Teilen von Diplom-Geograf Dominik Hahn. Als fester freier Mitarbeiter im Büro von Aalen City weiter
  • 5
  • 696 Leser

Vier Meter Abstand reichen aus

Rasender Reporter (Folge 7): Warum Hornissennester nicht ohne Weiteres entfernt werden dürfen
Hornissen machen vielen Menschen Angst. Dabei kommt man eigentlich gut mit ihnen aus, wie der Kreisökologe Ulrich Knitz sagt. Oberstes Gebot: Wer sich ruhig verhält und den näheren Nestbereich meidet, riskiert keinen Stich. weiter
  • 585 Leser

Die Allamannen auf der Ostalb

Führung im Allamannenmuseum

Am Sonntag, 4. September, wird um 15 Uhr eine öffentliche Führung in der Ausstellung "Die Alamannen auf der Ostalb – frühe Siedler im Raum zwischen Lauchheim und Niederstotzingen" im Ellwanger Alamannenmuseum angeboten. Die Sonderschau, die anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Alamannenmuseums bis 23. Oktober verlängert

weiter
  • 5
  • 578 Leser

Daten und Fakten

Stört ein Hornissennest, soll es umgesiedelt oder gar vernichtet werden, braucht es die Genehmigung der Unteren Naturschutzbehörde im Landratsamt. Kreisökologe Knitz informiert unter Telefon (07361) 5031377.Nester der Deutschen und der Gemeinen Wespe können – sofern erforderlich – ohne Genehmigung entfernt werden. Ulrich Knitz empfiehlt weiter
  • 189 Leser
FRAGE DER WOCHE

Soziale Netzwerke und Datenschutz

Facebook, Twitter und Co werden immer beliebter. Somit wird auch der Datenschutz immer wichtiger und komplizierter. Wir haben Passanten in der Aalener Innenstadt dazu befragt. Nutzen Sie soziale Netzwerke, wenn ja, wie und wofür? Haben Sie Angst, dass Ihre persönlichen Daten unbefugt an Dritte weitergegeben werden?Theresa Lieb und Christian weiter

Tag der offenen Tür im Dreherhof

Aalen. Das Tierheim des Ostalbkreises, der Dreherhof, präsentiert sich am Sonntag, 11. September, von 10 bis 18 Uhr bei einem Tag der offenen Tür. Unterschiedliche Tierheimtiere werden vorgestellt, außerdem die Polizeihundestaffel. Ein Flohmarkt ist geplant, Kinderschminken und eine Tombola mit attraktiven Preise, etwa Rundflüge vom Flugplatz Heubach. weiter
  • 2874 Leser

Freibäder (5): Kressbachseebad Ellwangen

Die SchwäPo stellt in einer Serie die Freibäder der Region vor. Heute: Das Naturfreibad am Kressbachsee. Der See befindet sich zwischen dem Rande der Kernstadt Ellwangen und der Ortschaft Rindelbach. Öffnungszeiten:Das Freibad ist ab Ende Mai bis zum Herbst geöffnet.Vom 20. Mai bis zum 31. Juli ist montags bis sonntags von 10 bis 21 Uhr geöffnet.Zwischen weiter

Gärtnern und Singen – das passt

Josef Baschta aus Oberkochen, Vorsitzender der Gartenanlage „Untere Wiesen“
Josef Baschta ist seit acht Jahren Vorsitzender der Oberkochener Gartenfreunde und „Chef“ der idyllisch gelegenen Gartenanlage „Untere Wiesen“. Sozusagen nebenbei singt er seit 1991 mit Leidenschaft im Sängerbund. „Durch den bin ich nach meinem Umzug „zu einem kleinen Oberkochener geworden“, sagt er im Gespräch weiter
  • 499 Leser

Weiherfest in Dehlingen

Neresheim-Dehlingen. Der Krieger- und Reservistenverein aus Dehlingen veranstaltet am Sonntag, 4. September, sein traditionelles Weiherfest. Zu Beginn des Festtages wird in der St. Ulrichskirche in Dehlingen ab 8.45 Uhr ein Gottesdienst veranstaltet. Am Dorfweiher, der „Dehlinger Wette“, findet im Anschluss ab 10 Uhr ein Frühschoppen statt. weiter
  • 255 Leser
HOHENLOHER STREIFZÜGE
Pelgrim wartet ab,Würth nicht mehrEigentlich toll: Mit einer Arbeitslosenquote von 3,2 Prozent im Juli 2011 liegt die Region Schwäbisch Hall-Hohenlohe in Baden-Württemberg auf Platz zwei, beim Verhältnis offener Stellen zu gemeldeten Arbeitslosen erreicht sie deutschlandweit sogar den ersten Platz. Aber die Sache hat einen Haken, und der heißt Fachkräftemangel. weiter

Auf den Spuren des Gründers

Der Orden der Anna-Schwestern feiert sein 90-jähriges Bestehen mit einer Wallfahrt
Der Orden der Anna-Schwestern feiert in diesem Jahr sein 90jähriges Bestehen. Verschiedene Veranstaltungen sind dazu geplant. Den Auftakt machte am vergangenen Sonntag eine Wallfahrt. weiter
  • 364 Leser

Segelfliegen statt Aktenschieben

Verwaltungsmann ganz ohne Dünkel und Ärmelschoner: Bürgermeister Karl Bux geht zum Jahresende in Pension
Das ist mal einer, den man gerne noch ein paar Jährchen länger auf seinem Posten gesehen hätte: Bürgermeister Karl Bux. Der „Erste Beigeordnete“ der Stadt Ellwangen, wie sein Amtstitel auch lautet, wird zum Jahresende altershalber in den Ruhestand gehen. Nicht wenige Verwaltungsleute, Gemeinderäte und natürlich auch Bürger der Stadt lassen weiter
  • 5
  • 764 Leser

Paradies für Flamingos und Störche

Noch bis Ende Oktober geöffnet: Der Tierpark „Pfauengarten“ in Stödtlen-Gaxhardt bietet große Tiervielfalt
Zu einem beliebten Ausflugsziel für Jung und Alt und die ganze Familie hat sich der Tierpark „Pfauengarten“ in Stödtlen-Gaxhardt entwickelt. Der artenreiche Wild- und Vogelpark ist Lebensraum für seltene, zum Teil vom Aussterben bedrohter Vogelarten. weiter
  • 426 Leser

Spende für das Bundeswehr-Sozialwerk

Beim Bundeswehr-Sozialwerk mit Sitz in Bonn konnte man sich am Donnerstag über eine Spende in Höhe von 2000 Euro freuen. Der Ellwanger Architekt Anton Rieger (links) und dessen Frau Rosemarie überreichten im Offiziersheim der Reinhardt-Kaserne den Scheck an den Ehrenvorsitzenden des Sozialwerkes, Egon Storz. Die Spende der Familie Rieger und Freunden weiter
  • 292 Leser

Erfolgreiche Altenpflegeschüler

23 Altenpflegeschülerinnen und Altenpflegeschüler haben am Ellwanger Kreisberufschulzentrum jetzt erfolgreich ihren Abschluss gemacht. Damit ist die dreijährige Berufsausbildung beendet. Die Absolventen dürfen sich damit nun staatlich geprüfte/r Altenpfleger/in nennen. Einen Preis erhielten Sabrina Bauch, Judith Berroth, Jonathan Honold, Jeanette Knecht, weiter
  • 5
  • 411 Leser

Effizienznetzwerk Energie startet

Initiative der Stadt Aalen, der Stadtwerke Aalen und Imtech Deutschland für Industrie und Gewerbe – Auftaktveranstaltung Ende September
Aalens OB Martin Gerlach hat vor seinem Rathaus ein Banner entrollt: „Aalen schafft Klima.“ Das war das Startsignal für eine Kampagne, die in der Bevölkerung das Bewusstsein für den Klima- und Umweltschutz sensibilisieren will. Schon 1988 hatte Aalen ein Energieversorgungskonzept entwickelt und damit eine Vorreiterrolle übernommen. In Industrie weiter

Entlastung fürs Wohngebiet

Startschuss für zweiten Bauabschnitt der nördlichen Entlastungsstraße in Heubach
„Die Einweihung der Straße wird mein letzter Akt als Bürgermeister in Heubach“, glaubt Bürgermeister Klaus Maier. Grund: Die Fertigstellung des zweiten Bauabschnitts für die nördliche Entlastungsstraße in Heubach ist auf Jahresende terminiert. Jetzt war erster Spatenstich. weiter
  • 319 Leser

Hüttlinger Altersgenossen feiern 75. Geburtstag

Groß war die Wiedersehensfreude unter den Hüttlinger Altersgenossen des Jahrgangs 1935/36, die am Donnerstag gemeinsam ihren 75. Geburtstag feierten. Denn viele langjährige Mitglieder des AGV 1935/36, die mittlerweile im ganzen Ländle verstreut wohnen, waren zu der Jahrgangsfeier gekommen. Besonders herzlich hießen die Altersgenossen Professor Dr. Erich weiter
  • 4
  • 271 Leser

Kabelverlegung in Abtsgmünd

Abtsgmünd. In der Lerchenstraße, Beethovenstraße,Eichklingenstraße und im Primelweg hat die Firma Fuchs aus Ellwangen mit der Verlegung von Kabeln im Auftrag der EnBW ODR begonnen. Die Bauarbeiten sollen bis Mitte November abgeschlossen sein, teilt die Gemeinde mit. In dieser Zeit sei in den genannten Straßen vemehrt mit Behinderungen zu rechnen. Die weiter
  • 1
  • 326 Leser

Kurz und bündig

Kinderbedarfsbörse in Abtsgmünd Am Samstag, 24. September, findet in der Kochertal-Metropole in Abtsgmünd die alljährliche Kinderbedarfsbörse des kath. Kindergartens St. Josef statt. Von 13.45 bis 16 Uhr wird alles rund ums Kind verkauft. Außerdem gibt es einen Kinderflohmarkt sowie Kaffee- und Kuchenverkauf. Tischreservierungen bei Frau Weiland, Tel. weiter
  • 224 Leser

Mit Marihuana am Lenkrad

Königsbronn. Eine Blutentnahme wegen Fahrens unter Drogeneinfluss veranlassten Polizeibeamte bei einem 35-Jährigen, der am Donnerstag um 17.15 Uhr bei einer Polizeikontrolle auf der Lichtensteinstraße aufgefallen war. Wie sich bei der Befragung herausstellte, gab er zu, Marihuana geraucht zu haben.. Das hatte ihn aber nicht vom Autofahren abgehalten. weiter
  • 2890 Leser
Polizei warnt

Dreiste Abzocke mit angeblich abgebuchtem Geld

Nördlingen. Immer wieder versuchen dreiste Betrüger die Gutgläubigkeit insbesondere älterer Menschen auszunutzen, um in betrügerischer Absicht an deren Erspartes zu gelangen. Derzeit erhalten überwiegend Seniorinnen nachAngaben der Polizei Anrufe von einer Anwaltskanzlei aus dem Norden Deutschlands. Die Msche ist immer

weiter
  • 591 Leser

Das Rezept der drei großen „L“

Messetraining im Vorfeld der Immobilienmesse Ostalb – Was alles einen erfolgreichen Messestand ausmacht
Wenn man an einem Wettbewerb teilnimmt, erscheint es sinnvoll, dafür zu trainieren. Bei der Immobilienmesse Ostalb in 14 Tagen in der Aalener Stadthalle treten gewissermaßen auch Wettbewerber gegeneinander an. Die Schwäbische Post hat dafür am Donnerstag ein Messetraining angeboten. Es wurde gern angenommen. weiter

Leben heute ohne Handwerk nicht denkbar

Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH), Otto Kentzler, zum Tag des Handwerks
Am 3. September 2011 feiert das Handwerk erstmals den bundesweiten Tag des Handwerks. Der Tag wird ganz im Zeichen des deutschen Handwerks stehen und die Leistungen und die Bedeutung des gesamten Wirtschaftsbereiches würdigen. weiter
  • 143 Leser

Fundstück: Ein Gesellenbrief aus Forst und Vogel von 1930

Ein Dokument über das Leben im ersten Drittel des Jahrhunderts. Schwäpo-Mitarbeiterin Gerti Angstenberger hat diese Urkunde und das historische Foto gefunden und der Zeitung zur Verfügung gestellt. Die Urkunde dokumentiert die Gesellenprüfung von Gerti Angstenbergers Onkel Xaver Kübler, der am 1. Januar 1910 in dem Ort „Forst und Vogel“ weiter
  • 418 Leser

„Klein-Berlin“ unter der Hochbrücke

Drei heftig demolierte Autos in drei Wochen – Polizei sichert Fußspuren und ist ab sofort verstärkt auf Streife
Vermehrt kommt es aktuell zu Vandalismus in Aalen. „Wir haben unter der Hochbrücke ein Problem“, sagt Polizeisprecher John Brauer. Es gebe Sachbeschädigungen mit zum Teil sehr hohem Schaden. Brauer verspricht: „Wir sind an der Geschichte dran.“ weiter
Familie Ziegler ist traurig

"Das ist nicht unser Max!"

Aalen-Ebnat. Große Enttäuschung bei Familie Ziegler in Ebnat: Die herrenlose Schildkröte, die im Dorf gefunden worden ist, ist definitiv entgegen erster Annahmen doch nicht ihr "Max". Brigitte Ziegler: "Die gefundene Schildkröte ist deutlich älter als Max." Damit fehlt von der elf Jahre alten griechischen Landschildkröte

weiter

Zum Frühstück bei Wildschweins

Wandertipps Den Sonnenaufgang auf dem Ostfelsen am Rosenstein erleben.
Ein Vogel schreit. Ein Kolkrabe? Oder ein Milan? Der Wald erwacht. Keine große Wanderung. Eher eine fürs Gefühl. Wir wollen uns den Sonnenaufgang ansehen. Und zwar vom Ostfelsen über Lautern aus. weiter

Romantik, Realismus, Revolution

Tag des offenen Denkmals – Thema ist diesmal das 19. Jahrhundert
Anlässlich des Tags des offenen Denkmals am 11. September wird im Ostalbkreis auch in diesem Jahr wieder ein überaus vielfältiges Programm geboten. Motto ist in diesmal „Romantik, Realismus, Revolution – Das 19. Jahrhundert“. weiter
  • 5
  • 508 Leser

Ausbildung beginnt

Lehrstellen wachsen zweistellig – 1728 Azubis in IHK-Berufen
Am 1. September starteten im Bezirk der IHK Ostwürttemberg 1728 Jugendliche in ihr erstes Ausbildungsjahr. Dies ist ein Anstieg um 13,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Insgesamt betreut die IHK damit 5216 Ausbildungsverhältnisse. Hauptgründe für diese sehr erfreuliche Ausbildungsleistung der Unternehmen sind die gute Konjunktur und der sich abzeichnende weiter
  • 669 Leser
AUS DER REGION
Ehestreit endet tödlichSchretzheim/Kreis Dillingen. Tödlich endete am Mittwoch ein Streit zwischen Eheleuten in einem Einfamilienhaus im Dillinger Stadtteil Schretzheim. Der 66-jährige Ehemann rief gegen 12 Uhr mittags selbst bei der Polizei an, um mitzuteilen, dass seine Frau nach einem Sturz regungslos in der Wohnung liege. Der Notarzt konnte nur weiter
  • 889 Leser
Erich Angstenberger „Ich wohne gern in Abtsgmünd, weil ich mich hier seit meinem dritten Lebensjahr sehr wohl fühle. Die Gemeinde hat eine tolle Infrastruktur. Die Ortskernsanierung war sehr erfolgreich, und die Infrastruktur ist sehr gut. Man kann hier gut einkaufen und es sind alle Schularten, von der Grundschule bis zum Gymnasium, vertreten. weiter
  • 540 Leser

Eine Ortssage zum Knuddeln

„HefteMännle“ - Symbolfigur von Abtsgmünd
Was kann man einer Gemeinde zur 875-Jahr-Feier schenken? Diese Frage trieb Armin Friedrich als Vorsitzenden des Partnerschaftsvereins mehrere Jahre um. Die zündende Idee war schließlich eine alte Sagenfigur im wahrsten Sinn des Wortes „greifbar“ zu machen. So entstand das „HefteMännle“, das im Mittelalter in Ortsgeschichten auftaucht, weiter
  • 365 Leser

Regionalsport (12)

Bopfingen unterliegt dem Aufsteiger

Fußball, Bezirksliga und Kreisliga A II: Ellenberg gewinnt mit 2:1 – DJK Stödtlen übernimmt Tabellenführung
Drei Spiele, drei Siege: Die DJK Stödtlen ist mit neun Punkten alleiniger Tabellenführer der Fußball-Kreisliga A II, weil Hüttlingen und Kerkingen ihre Partien gestern Abend verloren haben. In der Bezirksliga unterlag der TV Bopfingen nicht unverdient dem Aufsteiger VfB Ellenberg mit 1:2. weiter
  • 830 Leser

Kaiser, Köpf und nun auch Hofmann

Fußball, Talkrunde
Dominik Kaiser vom Bundesligisten 1899 Hoffenheim. Simon Köpf von den Stuttgarter Kickers. Und nun auch noch Andreas Hofmann vom VfR Aalen – die drei Gmünder Vorzeigeprofis sprechen am Sonntag beim „Tagespost-Fußballtalk“ über ihr Leben als Fußballer. Anpfiff ist um 10.30 Uhr im „Squash & Fit“ in Waldstetten. weiter
  • 375 Leser

Sieg für Aalener U18 in Zimmern

Fußball, WFV-Pokal A-Junioren
Mit einem verdienten 3:1-Sieg gegen den Gast aus Zimmern qualifizierte sich die U18 des Juniorteams Aalen für die erste Runde des ADAC-wfv-Pokals. weiter
  • 280 Leser

Aalen besiegt Greuther Fürth 2:0

Fußball, 3. Liga: Kompakte Abwehr lässt Fürther Angreifer nicht zum Zug kommen / Auch zweiter Anzug passt
„Jeder hatte seine Chancen. Wir haben sie einfach besser genutzt“, sagte Aalens Kapitän Benjamin Barg. Und dennoch hat der VfR Aalen den Tabellenführer der 2. Liga, Greuther Fürth, im Testspiel am Freitagnachmittag verdient mit 2:0 besiegt. weiter
  • 5
  • 999 Leser

Führung verteidigt

Schießen, Kreisliga, Fachsenfeld II auf Meisterkurs
Mit 1077 Ringen schoss Fachsenfeld II die Tagesbestleistung im fünften Durchgang und hat im letzten Wettkampf nun alle Chancen auf den Meistertitel. weiter
  • 284 Leser

Härtetest für die deutsche Elite

Radsport, U19- und U23-Bundesligarennen Neuler – Adelmannsfelden – Neuler am 18. September
Die U23-Landesauswahl hat auf der Bundesligastrecke Neuler – Adelmannsfelden – Neuler trainiert. Man nimmt es ernst, das letzte Rennen der Saison, das über einige Wertungen entscheiden wird. Und das als letzter Härtetest vor der Straßen-WM in Dänemark gilt. Alle Topfahrer, darunter Europa- und Weltmeister, werden am 18. September am Start weiter
  • 247 Leser

Roczen vor großem Triumph

Moto-Cross: Ken Roczen und Max Nagl können in Gaildorf Geschichte schreiben
Die deutschen Motocross-Fans zwischen Hoffen und Bangen: Wenn sich am Sonntag in Gaildorf die Zielflagge für die vorletzte Runde der FIM Motocross-Weltmeisterschaft senkt, könnte Deutschland einen Weltmeister feiern – den ersten seit 43 Jahren. Hoffnungsträger ist der erst 17-jährige Thüringer Ken Roczen. weiter
  • 604 Leser

Sport in Kürze

Gastgeber will punktenFrauenfußball.Für den Tabellenersten TSV Crailsheim gilt es am Sonntag um 14 Uhr beim Absteiger 1. FC Saarbrücken zu bestehen. Trotz einer ersatzgeschwächten Mannschaft als Gegner steht den Crailsheimerinnen eine hohe Auswärtshürde bevor, denn Saarbrücken muss unbedingt punkten, um nicht gleich unter Druck zu geraten. Verstärkt weiter
  • 334 Leser

Zeitplan und Anmeldung

Neuler – Adelmannsfelden – Neuler am 18. September:9 Uhr: Jedermannrennen (19 km)10 Uhr: U19-Rad-Bundesliga (114 km)10.05 Uhr: U13-Rennen (19 km)12.45 Uhr: Laufradrennen13 Uhr: U23-Rad-Bundesliga (171 km)13.05 Uhr: U15-Rennen (19 km) weiter
  • 317 Leser

Fachsenfelder Herren 55 feiern Aufstieg

Die Herren 55-Mannschaft des TC Fachsenfeld spielte eine erfolgreiche Saison 2011, indem sie alle Begegnungen souverän für sich entschied. Mit Siegen gegen den FC Röhlingen, SV Bolheim, SV Unterkochen, TV Mögglingen, SPG SC/TC Giengen und TSV Beimerstetten sicherten sich die Herren 55 den Aufstieg in die Bezirksoberliga. Die erfolgreichen Spieler (hinten weiter
  • 249 Leser

SGM Neresheim/Auernheim holt den Titel

Die B-Junioren vom SV Neresheim und SV Auernheim wurden in der Saison 2010/2011 Meister in der Kreisstaffel III mit 27:7 Toren und 19 Punkten bei sechs Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage. Das erfolgreiche Meisterteam (hinten von links): Trainer Albert Beyrle, Fabian Rupp, Benjamin Kuttler, Stefan Zimmer, Tobias Franke, Samuel Stern, Daniel weiter
  • 300 Leser

Auch gegen Zweitliga-Spitzenreiter zu Null

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen gewinnt Testspiel gegen Greuther Fürth mit 2:0 (1:0)

Die Defensive der VfR Aalen steht wie eine Mauer. Der Drittligist gewann am Freitagnachmittag das Testspiel gegen die SpVgg Greuther Fürth verdient mit 2:0 (1:0) und kassierte erneut keinen Gegentreffer. Die Tore für den VfR erzielten Thorsten Schulz (26.) und Kevin Ruiz (60.). Herausragend war einmal mehr die Abwehr, die gegen den Tabellenführer der

weiter
  • 5
  • 4209 Leser

Überregional (93)

'Das ging viel zu schnell'

Per Mertesacker: Wie der zufällige Kauf eines Trikots eine Liebe entfacht
Hinter Per Mertesacker liegen turbulente Tage. Er hat quasi über Nacht den Klub gewechselt. 'Nebenbei' bereitete er sich mit der DFB-Auswahl auf das heutige EM-Qualifikationsspiel gegen Österreich vor. weiter
  • 405 Leser

30 800 neue Jobs in der Industrie

Der Personalaufbau in der Südwestindustrie hat zum Start ins zweite Halbjahr an Fahrt gewonnen. Im Juli stieg die Zahl der Beschäftigten im Vergleich zum Vorjahr um 3 Prozent auf 1,05 Mio. Menschen. Damit schufen die Betriebe 30 800 neue Arbeitsplätze. Laut Statistischem Landesamt arbeiteten damit so viele Menschen in der Branche wie seit Mitte 2009 weiter
  • 431 Leser

69 Millionen Drahtesel

Wichtigster Fahrradmarkt in Europa ist Deutschland. Hier wurden 2010 mit knapp über vier Millionen Fahrrädern 21 Prozent der europäischen Gesamtmenge von 19,4 Millionen Fahrrädern abgesetzt. Es folgen: Großbritannien (19), Frankreich (16), Italien (9) und die Niederlande (6 Prozent). Die meistverkauften Fahrräder in Deutschland sind Trekkingräder vor weiter
  • 365 Leser

Abwarten statt Aufbruch

Berufsschullehrer klagen über gebrochene grün-rote Versprechen
Die Berufschullehrer üben massive Kritik an der Kultusministerin: Zugunsten des neuen Lieblingskindes von Grün-Rot, der Gemeinschaftsschule, werde die berufliche Bildung sträflich vernachlässigt. weiter
  • 316 Leser

Alles dreht sich um das Rad

Ob zum Fahren oder zum Fliegen - die weltweit größte Fahrradmesse Eurobike in Friedrichshafen ist ein Magnet für alle Zweiradfans. 1180 Aussteller aus 45 Ländern zeigen Neuheiten und Bewährtes rund um das Rad. Einer der thematischen Schwerpunkte ist dieses Jahr das Thema E-Bike. Morgen und am Samstag ist Publikumstag. Foto: dpa weiter
  • 480 Leser

Anlage-Tipps in der Schuldenkrise

Die Schuldenberge der Euro-Länder, die Sorge vor einem abkühlen der Wirtschaft und extreme Turbulenzen an den Börsen: Angesichts der vielen Krisenmeldungen wundert es nicht, dass viele Verbraucher in Deutschland sich um ihr Geld sorgen. Droht mittelfristig Geldentwertung? Ist mein Erspartes sicher? Bei welchen Anlageprodukten drohen Risiken? Soll man weiter
  • 382 Leser

Auf einen Blick vom 2. September

FUSSBALL EM-QUALIFIKATION Gr. A: Aserbaidschan - Belgien heute, 18.00 Türkei - Kasachstan heute, 19.00 Deutschland - Österreich heute, 20.45 Gr. B: Russland - Mazedonien heute, 18.00 Andorra - Armenien heute, 18.00 Irland - Slowakei heute, 20.45 Gr. C: Slowenien - Estland heute, 20.45 Nordirland - Serbien heute, 20.45 Färöer - Italien heute, 20.45 Gr. weiter
  • 393 Leser

Bestandsgarantie für Hauptgestüt

Minister Bonde bescheinigt Marbach gute Entwicklung
'Derzeit redet niemand mehr über eine Privatisierung.' Das sagt Landwirtschaftminister Alexander Bonde (Grüne) über das Haupt- und Landgestüt Marbach. Vor einigen Jahren dachten die Grünen noch anders. weiter
  • 406 Leser

Bub überlebt 20-Meter-Sturz

Vierjähriger fiel aus dem siebten Stock ins Gebüsch
Ein vierjähriger Junge ist in Magdeburg aus dem siebten Stockwerk rund 20 Meter in die Tiefe gefallen - hat dabei aber keine lebensgefährlichen Verletzungen erlitten. 'Das Kind hatte wohl einen riesigen Schutzengel', sagte ein Polizeisprecher. Der Junge erlitt einen Bruch des Oberschenkelhalses sowie diverse Prellungen. Ein Gebüsch hatte den Sturz abgefedert. weiter
  • 342 Leser

Chile: Frührente für Kumpel

Knapp ein Jahr nach ihrer Rettung aus einer chilenischen Kupfermine können 14 der damals verschütteten Bergleute in Frührente gehen. Jene über 50 Jahre oder mit Gesundheitsproblemen erhalten monatlich 540 Dollar (375 Euro), sagte die Ehefrau des chilenischen Präsidenten, Cecilia Morel. Auch die Meinung der 33 Kumpel, wer von ihnen die Rente erhalten weiter
  • 351 Leser

Daimler und BASF basteln am Auto der Zukunft

Der Autobauer Daimler und der Chemiekonzern BASF arbeiten beim Auto der Zukunft zusammen. Ihre Visionen werden die beiden Unternehmen nach Angaben von gestern auf der Automesse IAA in Frankfurt in zwei Wochen präsentieren. Bei dem Smart-Konzeptfahrzeug, das die Stuttgarter und die Ludwigshafener in den vergangenen Monaten gemeinsam gebaut haben, stehen weiter
  • 543 Leser

Das ist Per Mertesacker

Geb.: 29. 09. 1984 in Pattensen/bei Hannover Bundesliga-Stationen: Hannover 96 (2003 bis 2006), Werder Bremen (2006 bis 2011) Erster Bundesliga-Einsatz: 2003 Erster DFB-Einsatz: 9. Oktober 2004 Letzter DFB-Einsatz: 26. März 2011, insgesamt 75 Einsätze/ein Tor weiter
  • 549 Leser

Daten-Desaster für Wikileaks

Material der Enthüllungsplattform offen zugänglich
Das gesamte Wikileaks-Archiv geheimer US-Botschaftsdepeschen kursiert völlig unredigiert im Internet. Auch die Namen von Informanten sind dort für jedermann einsehbar. Die Betreiber der Plattform erhoben schwere Vorwürfe gegen einen Reporter der britischen Zeitung 'Guardian' und einen namentlich nicht genannten Deutschen. Dieser habe ein Passwort verbreitet, weiter
  • 358 Leser

Der geschundene Mensch

Strafverteidiger Ferdinand von Schirach veröffentlicht seinen ersten Roman
Ein Strafverteidiger als Autor von Kriminalbüchern: Die Geschichten Ferdinand von Schirachs überzeugen durch eine klare Sprache und Expertenwissen. Jetzt erscheint sein erster Roman: 'Der Fall Collini'. weiter
  • 461 Leser

Der Mythos lebt

Deutschland-Achter feiert bei der WM in Bled einen beeindruckenden Sieg
Die Mission Titelverteidigung ist erfüllt. Der Deutschland-Achter hat in Bled seine beeindruckende Siegesserie fortgesetzt: Dritter WM-Titel und 30. Sieg in Folge, seit drei Jahren ist das Boot ungeschlagen. weiter
  • 333 Leser

Deutschland im Goldrausch

Ringe, Zahngold, Schmuck werden verkauft
Anleger kaufen Gold, doch viele Bürger wollen ihres zu Geld machen. Annahmestellen können den Kundenansturm kaum noch bewältigen. weiter
  • 639 Leser

Deutschland ist Diaspora

Europas Radfahr-Präsident: Von Sevilla lernen
Die Trennung von Radweg und Fahrbahn in deutschen Städten ist Unsinn, sagt Manfred Neun, Präsident des europäischen Radfahrverbandes European Cyclists Federation. Er fordert, Radfahren stärker zu fördern. weiter
  • 341 Leser

Die Leitmesse IAA

Die Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) auf dem Frankfurter Messegelände gilt als Leitmesse der Autoindustrie. Insgesamt rund 900 Aussteller werden vom 15. bis 25. September ihre Weltneuheiten präsentieren, darunter 75 Hersteller. Das sind deutlich mehr als bei dem bislang letzten Treffen vor zwei Jahren, als sich nur 781 Unternehmen an dem Branchentreff weiter
  • 466 Leser

Die Mona Lisa der Philatelie

Briefmarke mit Kultstatus: Blaue Mauritius in Berlin zu bewundern
Sie ist die berühmteste Briefmarke der Welt: Die Blaue Mauritius ist von heute an in einer einmaligen Schau in Berlin zu sehen. weiter
  • 368 Leser

DIE WM IN ZAHLEN

MÄNNER 400 METER Hürden Gold: David Greene (Großbritannien) 48,26 Sek. Silber: Javier Culson (Puerto Rico) 48,44 Sek. Bronze: Louis van Zyl (Südafrika) 48,80 Sek. 4. Sanchez (Dominikanische Republik) 48,87, 5. Fredericks (Südafrika) 49,12, 6. Jackson 49,24, 7. Taylor (beide USA) 49,31, 8. Derewjagin (Russland) 49,32. - Im Halbfinale ausgeschieden: 13. weiter
  • 308 Leser

Digitalradio der zweiten Generation

Vorreiter ist das 'Elchradio' von SWR 3 - Jetzt geht es vor allem um zusätzliche Inhalte
Programmanbieter und Gerätehersteller machen einen neuen Anlauf, um digitales Radio zu etablieren. Diesmal sollen nicht technische Standards im Vordergrund stehen, sondern neue Inhaltsangebote. weiter
  • 633 Leser

Dünger für Mais gefährdet Wasser

Nitratbelastung in manchen Gebieten hoch
Der alte Konflikt zwischen intensiver Landwirtschaft und sauberem Wasser bricht wieder auf. Eine zentrale Rolle spielt Mais, der viel Dünger benötigt. weiter
  • 407 Leser

Ein neuer Kurs in Texas

Formel 1-Termine 2012: Türkei-Rennen gestrichen
Rückkehr in die USA und nach Bahrain, Aus für die Türkei: Der Motorsport-Weltrat des Internationalen Automobilverbandes FIA hat die Termine der Formel 1-Weltmeisterschaft 2012 mit 20 Rennen veröffentlicht. Den Auftakt macht Australien am 18. März, das Finale steigt am 25. November in Brasilien. Nicht mehr dabei ist die Türkei. Dagegen wurde das wegen weiter
  • 353 Leser

Erneut Todesfall in der NHL

Eishockey: Ex-Profi Wade Belak stirbt in Hotelzimmer
Dritter Todesfall in nur vier Monaten in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL: Der gerade als Profi zurückgetretene Wade Belak wurde am Mittwoch (Ortszeit) tot in seinem Hotelzimmer in Toronto aufgefunden. Der nur 35 Jahre alt gewordene Belak hatte seine Karriere in der NHL erst im März beendet. Die Todesursache ist noch unklar, die Polizei weiter
  • 356 Leser

Es war ein bisschen Sommer

Viele froren: Bilanz zum Beginn des meteorologischen Herbstes
Leere Freibäder, unvermietete Strandkörbe - der Sommer zeigte sich selten von seiner Sonnenseite. Doch zum Herbstbeginn will er es offenbar noch einmal wissen, mit Temperaturen mancherorts bis zu 30 Grad. weiter
  • 300 Leser

Europa ist gespalten

Die EU sucht unter Zeitdruck ein Ende des Streits zwischen den 27 Mitgliedstaaten um die mögliche Anerkennung eines Palästinenserstaates. Bei einem Treffen im polnischen Ostseebad Zoppot ringen die EU-Außenminister heute um eine gemeinsame Linie. Deutschland lehnt die Anerkennung des Palästinenserstaates strikt ab. Diese Haltung wird von Dänemark, den weiter
  • 319 Leser

Fachkräftemangel für Mittelstand sehr teuer

Der Fachkräftemangel sorgt schon jetzt bei mittelständischen Unternehmen in Deutschland für Umsatzeinbußen von 33 Mrd. EUR. Das schätzt die Stuttgarter Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Ernst & Young aufgrund einer Umfrage bei 700 Mittelständlern mit 30 bis 2 000 Mitarbeitern. Danach klagen drei von vier Befragten, es falle ihnen schon derzeit weiter
  • 505 Leser

Gaddafis Geld soll helfen

Staatengemeinschaft berät über Libyens Zukunft - Diktator gibt nicht auf
50 Staaten stellen die Weichen für ein neues Libyen. Sie berieten mit dem Übergangsrat über den Wiederaufbau des Landes. Gaddafi will sich nicht ergeben. weiter
  • 344 Leser

Gemischte Erfolgsgefühle

Wenige Minuten vor dem Achter holte der Doppelvierer der Frauen ebenfalls WM-Gold. Die Crew um Schlagfrau Britta Oppelt verwies die USA und Neuseeland auf die Plätze. Es war der erste deutsche WM-Sieg in dieser Bootsklasse seit 2002. Die deutsche Flotte musste aber auch Rückschläge hinnehmen. Ein Tag nach dem Frauen-Achter verpassten auch Marlene Sinnig/Kerstin weiter
  • 338 Leser

Gewinnmitnahmen drücken

Nur kurzzeitig positive Signale aus den USA
Nach dem jüngsten Kursanstieg am deutschen Aktienmarkt haben Anleger gestern Gewinne mitgenommen. Vor den heute anstehenden US-Arbeitsmarktdaten pendelte sich der schwankende Dax zum Schluss klar im Minus ein. Laut Händlern sendeten Konjunkturindikatoren aus den USA kurzzeitig positive Signale. Bei genauerem Hinsehen äußerten sie sich aber nicht mehr weiter
  • 457 Leser

Helaba schluckt Reste der West LB

Zentralbank für insgesamt 100 Sparkassen
Einst war die West LB die mächtigste deutsche Landesbank. Jetzt soll die Landesbank Hessen-Thüringen die West-LB-Restbank übernehmen. weiter
  • 605 Leser

Hoher syrischer Beamter tritt aus Protest zurück

Das syrische Regime zeigt nach Monaten blutiger Gewalt gegen Demonstranten offenbar erste Auflösungserscheinungen. Der Generalstaatsanwalt der Provinz Hama trat angeblich aus Protest gegen Gräueltaten des Regimes von Präsident Baschar al-Assad zurück. Die Protestbewegung meldete außerdem heftige Kämpfe zwischen desertierten Soldaten und Angehörigen weiter
  • 296 Leser

Höhere Kosten für Rohstoffe belasten Bäcker

Die Zahl der Bäckereien in Deutschland schrumpft immer weiter. Im vergangenen Jahr wurden 14 600 Betriebe gezählt, 400 oder 2,7 Prozent weniger als 2009, wie der Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks mitteilte. Damit setzt sich ein jahrelanger Trend fort. Im Jahr 2000 gab es noch 19 800 Betriebe. Auf dem Arbeitsmarkt der Branche geht es seit weiter
  • 495 Leser

Höwedes spielt Heimvorteil aus, Pause für Götze

Sieben Qualifikationsspiele zur Fußball-Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine, sieben Siege: Die deutsche Fußball-Nationalelf liegt im Plan. Heute gegen Österreich folgt in Gelsenkirchen der achte Auftritt. Mit dem achten Erfolg hätte sich das Team von Bundestrainer Joachim Löw das EM-Ticket vorzeitig gesichert. Klappts heute nicht, gibts weiter
  • 325 Leser

Junge Eltern lassen Baby im Kofferraum

Aus dem Kofferraum eines Autos haben Polizisten in Ludwigsburg ein acht Monate altes Baby gerettet. Die Eltern hatten ihren Sohn zurückgelassen, um in aller Ruhe ein Konzert besuchen zu können, wie die Polizei gestern mitteilte. Passanten hörten die Schreie des Babys aus dem Kofferraum und alarmierten die Polizei. Beherzt schlugen die Beamten am Mittwoch weiter
  • 294 Leser

Kampf oder Kapitulation

Gaddafi-Söhne machen den Rebellen unterschiedliche Angebote
Innerhalb des Gaddafi-Clans scheint das weitere Vorgehen umstritten. Zwei Söhne gaben binnen Minuten unterschiedliche Erklärungen ab: Der eine will kämpfen, der andere über die Kapitulation verhandeln. weiter
  • 363 Leser

Kinder brauchen Männer

Erzieher sind begehrt - Niedrige Gehälter schrecken Interessenten ab
Männliche Erzieher sind selten und begehrt. Kitas buhlen zunehmend um Absolventen. Doch der Beruf ist unattraktiv: Niedrige Gehälter und eilige Missbrauchs-Vorwürfe schrecken Männer ab. weiter
  • 443 Leser

Kleine Wertpapiere - Rekordpreise für Briefmarken

Seit vor rund 170 Jahren erstmals Marken als Bestätigung für gezahltes Porto auf Briefe geklebt wurden, erzielen besonders seltene Exemplare immer wieder Rekordpreise. Als wertvollste Briefmarke der Welt gilt die schwedische 'Tre Skilling Banco' aus dem Jahr 1855. Der einzige Fehldruck der Marke - gelb statt grün - wurde 1996 in der Schweiz für 2 875 weiter
  • 296 Leser

KOMMENTAR · LIBYEN: Danke in klingender Münze

Als erster Präsident seit de Gaulle, der einen Krieg geführt und gewonnen hat, ist Sarkozy gestern von dem Starphilosophen Bernard-Henri Lévy gepriesen worden. Doch Lorbeerkränze, die dem Franzosen zurzeit gleich im Dutzend geflochten werden, dürften nicht der einzige Lohn für seinen Einsatz zum Schutz der libyschen Zivilbevölkerung bleiben. Tatsächlich weiter
  • 353 Leser

KOMMENTAR · WIKILEAKS: Ohne Maßstab

Hauptsache geheim. Den Aktivisten von Wikileaks, jenen selbsternannten Hütern der Transparenz, war es stets einerlei, ob das Material, das Informanten auf ihren Servern ablegten, von politischer Brisanz war oder im Bereich der Banalitäten blieb. Wer sich durch die Homepage klickte, hatte selbst zu entscheiden, was er von dem dargebotenen Wust enthüllter weiter
  • 327 Leser

KOMMENTAR: Noch nicht mustergültig

Musterknaben haben es schön: Während sich andere auf den Hosenboden setzen und nachsitzen müssen, glänzen sie. So ist das auch mit Deutschland und der Konjunktur: Im ersten Halbjahr betrug das deutsche Staatsdefizit nur noch 0,6 Prozent vom Bruttoinlandsprodukt. Zulässig wären nach den 'Maastricht-Kriterien' der EU drei Prozent. So erfreulich das ist weiter
  • 516 Leser

Kontrollen bei Verdacht

Als Konsequenz aus dem Fall Semenya verlangt der Leichtathletik-Weltverband IAAF als erste internationale Sportorganisation seit Mai für den Zweifelsfall Hormontests. Zwölf Jahre nach Abschaffung der 'Sextests' hatte im April auch das Internationale Olympische Komitee (IOC) beschlossen, von 2012 an wieder Kontrollen auf eine Überproduktion männlicher weiter
  • 557 Leser

LEITARTIKEL · WIRTSCHAFTSREGIERUNG: Eine Frage der Macht

Die zuletzt massiven Turbulenzen an den europäischen Märkten haben die Eurozone in die Enge getrieben. Der Handlungsdruck war so groß, dass Berlin und Paris zunächst in die Vollen griffen. Nichts weniger als eine 'echte Wirtschaftsregierung' samt einer 'qualitativ neuen Phase der Zusammenarbeit in der Eurozone' versprach Angela Merkel nach ihrem Treffen weiter
  • 368 Leser

Leute im Blick vom 2. September

Robert Atzorn Die Schauspielerei ist in den Augen von Robert Atzorn heute ein härteres Gewerbe als noch vor vielen Jahren. 'Für uns ist es schwieriger geworden, weil heute viel mehr Menschen in diesen Beruf drängen', sagte der 66-Jährige in einem Interview mit der Illustrierten 'Bunte'. Am kommenden Mittwoch (7. September) ist Atzorn gemeinsam mit seinem weiter
  • 294 Leser

Libyen-Export deutscher Gewehre unklar

In der Affäre um deutsche G36-Sturmgewehre für Gaddafi weisen Bundesregierung und Hersteller jede Verantwortung von sich. Aber irgendwie müssen die Waffen ja nach Libyen gekommen sein. Rüstungsgegner und Politiker fordern deshalb von der Bundesregierung Aufklärung. Der Grünen-Abgeordnete Hans-Christian Ströbele sagte gestern, die Bundesregierung müsse weiter
  • 370 Leser

Mehr Mitsprache bei Euro-Hilfen

Die Spitze der CDU/CSU-Fraktion schlägt einen Mittelweg zwischen Regierungskontrolle und Parlamentsbeteiligung bei Entscheidungen über Euro-Hilfen vor. Der Fraktionsvorstand plädiert in einem gestern beschlossenen und mit dem Koalitionspartner FDP abgestimmten Papier für ein abgestuftes Modell. Danach würde der Bundestag etwa nur in die Entscheidung weiter
  • 341 Leser

Mehr ältere Arbeitnehmer

Gut jeder vierte Arbeitnehmer in Baden-Württemberg ist mittlerweile 50 Jahre oder älter. In den vergangenen zehn Jahren sei die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten zwischen 50 und 65 Jahren um 38 Prozent auf 1,04 Mio. Menschen gestiegen, teilte das Statistische Landesamt in Stuttgart mit. Insgesamt arbeiteten Ende 2010 im Südwesten 3,94 weiter
  • 466 Leser

Meteorologischer Sommer

Für Meteorologen beginnt der Sommer am 1. Juni und endet am 31. August. Im Kalender steht er vom 21. Juni bis zu dem Tag, an dem Tag und Nacht genau gleich lang sind, das ist am 21. oder 22. September der Fall. Da für die Statistik ein Jahreszeitenwechsel mitten im Monat und noch dazu mit wechselndem Datum unpraktisch ist, wurde der meteorologische weiter
  • 358 Leser

Minister fordert Stellungnahme zu Kombibahnhof

Die Grünen streiten weiter mit Bahn, Stadt und Region Stuttgart über die Kombilösung als Alternative zu Stuttgart 21. Verkehrsminister Winfried Hermann und Staatsministerin Silke Krebs (beide Grüne) nannten es 'sehr befremdlich', dass die Projektpartner den Kompromiss eines kombinierten Tief- und Kopfbahnhofes nicht wie erbeten bis Ende August fundiert weiter
  • 315 Leser

Mit Mut und toller Moral

Basketball-EM: Deutschland erkämpft sich 76:62-Erfolg gegen Italien
Zweites Vorrundenspiel, zweiter Sieg. Die deutsche Basketball-Auswahl stieß mit ihrem umkämpften 76:62 gegen Italien die Tür zur EM-Zwischenrunde weit auf. Dirk Nowitzki agierte erneut stark. weiter
  • 287 Leser

Musterschüler Deutschland

Wirtschaftsaufschwung füllt staatliches Haushaltsloch fast ganz auf
Griechenland, Japan, Portugal, USA: Überall klaffen tiefe Löcher in den Staatshaushalten. Das hat die Finanzmärkte geschockt, die Angst vor Staatspleiten geschürt. Anker der Stabilität ist Deutschland. weiter
  • 510 Leser

NA SOWAS . . . vom 2. September

Müder Gauner: Ein Dieb ist bei einem Einbruch in eine Wohnung in Kolumbien eingeschlafen. Die Hausbewohner alarmierten in aller Ruhe die Einsatzkräfte, nachdem sie den Einbrecher schlafend auf einem Küchenstuhl entdeckt hatten. Der Mann hatte diverse Elektrogeräte eingesackt und sich anschließend mit Milch und Bananen gestärkt. Dabei war er laut Polizei weiter
  • 315 Leser

Neuerungen haben Konjunktur

Tischtennis: Keine Doppel mehr - TTF Ochsenhausen krempeln ihr Team um
Mit einigen Neuigkeiten wartet die Tischtennis-Bundesliga auf, die in ihre 46. Saison startet. Nahezu runderneuert präsentiert sich Ochsenhausen. Plüderhausen und Rückkehrer Frickenhausen setzen auf Kontinuität. weiter
  • 320 Leser

NOTIZEN vom 2. September

Flucht nach Bankraub Neuried - Zwei bewaffnete Männer sind nach dem Überfall auf eine Sparkasse in Neuried im Ortenaukreis geflüchtet. Die beiden zwangen die Angestellten gestern Früh mit Schusswaffen, Geld herauszugeben, wie die Polizei in Offenburg berichtete. Danach entkamen die Täter in einem blauen Auto. Bis zum Nachmittag fehlte laut einem Sprecher weiter
  • 292 Leser

NOTIZEN vom 2. September

Rückruf von BMW BMW ruft wegen Problemen mit Kraftstofffiltern weltweit rund 120 000 Autos mit Dieselmotoren in die Werkstätten. Bei den Fahrzeugen vom Typ 1er, 5er, 7er, sowie den Geländewagen X3, X5 und X6 Probleme gibt es an der Heizung des Dieselfilters Probleme. Betroffen sind Wagen, die zwischen dem Oktober 2008 und Juni 2009 gebaut wurden. In weiter
  • 552 Leser

NOTIZEN vom 2. September

Raubüberfall mit Burka Mit einem muslimischen Ganzkörperschleier (Burka) maskiert hat ein bewaffneter Räuber - oder eine Räuberin - gestern in Ratingen (Nordrhein-Westfalen) eine Spielhalle überfallen. Der Räuber schloss eine 31-jährige Angestellte auf der Damentoilette ein und türmte mit rund 1000 Euro Beute. Nach einer Stunde wurde die Eingeschlossene weiter
  • 399 Leser

NOTIZEN vom 2. September

Angeklagte schweigen In einem der spektakulärsten Kunstfälscherprozesse der deutschen Nachkriegsgeschichte müssen sich seit gestern vier Angeklagte vor dem Kölner Landgericht verantworten. Beim Prozessauftakt hüllten sie sich in Schweigen. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Quartett vor, über Jahre hinweg bis zu 47 raffiniert gefälschte Werke von Avantgarde-Künstlern weiter
  • 353 Leser

NOTIZEN vom 2. September

Ex-Minister angeklagt Gegen den früheren Brandenburger Justizminister Kurt Schelter (CDU) ist Anklage wegen Steuerhinterziehung und Betruges erhoben worden. Bei der Anklage soll es um Verstöße gegen Regelungen zum Übergangs- und Ruhegeld sowie um Steuerhinterziehung gehen. Von Schelter war zunächst keine Stellungnahme zu erhalten. Er war von 1999 bis weiter
  • 382 Leser

NOTIZEN vom 2. September

Muntere Wechselbörse Fußball: Der FC Schalke 04 hat den finnischen Nationalspieler Teemu Pukki von HJK Helsinki verpflichtet. Der Mittelstürmer erhält einen Vertrag bis 2014. Der Schalker Angreifer Edu wechselt als Leihgabe für ein Jahr zu Besiktas Istanbul. Abwehrspieler Guy Demel vom Hamburger SV veränderte sich wenige Minuten vor Ende der Transferperiode weiter
  • 348 Leser

Nur Dialekt stoppt Semenya

WM-Comeback über 800 Meter nach Riesenwirbel um Geschlechtstests
Geschlechtstests bei der WM 2009 in Berlin, zehn Monate Zwangspause und nun nur umso mehr im Fokus: Die Südafrikanerin Caster Semenya ist als 800-Meter-Titelverteidigerin in einer schwierigen Rolle. weiter
  • 267 Leser

Politikum Papstbesuch

Stadträte gegen Eintrag ins Goldene Buch
Sieben antike silberne Altarleuchter und das dazugehörige Kreuz aus der Bruchsaler Hofkirche werden beim Gottesdienst des Papstes am 25. September in Freiburg zum Einsatz kommen. Dafür werden die wertvollen Stücke auf Hochglanz poliert. Doch nicht alle Freiburger freuen sich auf den Papstbesuch. Während die Vorbereitungen auf Hochtouren laufen und sich weiter
  • 344 Leser

PROGRAMM vom 2. September

FUSSBALL Regionalliga - Freitag, 18.30 Uhr: Memmingen - Hoffenheim II, Pfullendorf - Eintr. Frankfurt II. - Samstag, 14: Stuttg. Kickers - Alzenau, Ingolstadt II - FSV Frankfurt II, Kassel - Greuther Fürth II, Worms - 1860 München II, FC Bayern II - Großaspach. Oberliga - Samstag, 15.30 Uhr: Kehl - SSV Ulm 1846, Illertissen - Spielberg, Walldorf - Reutlingen, weiter
  • 346 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 097 486,10 Euro Gewinnklasse 2 unbesetzt, Jackpot 877 988,90 Euro Gewinnklasse 3 54 874,30 Euro Gewinnklasse 4 3310,20 Euro Gewinnklasse 5 199,00 Euro Gewinnklasse 6 44,60 Euro Gewinnklasse 7 25,00 Euro Gewinnklasse 8 10,40 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 3 277 777,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 667 Leser

RANDNOTIZ: Mit Vorsicht zu genießen

Sorry wegen manch längerer Vokabel in diesem kurzen Text. Aber Südkorea ist eben ein H o c h t e c h n o l o g i e l a n d. Wer beispielsweise in der 2,5-Millionen-Stadt Daegu U-Bahn fährt, schaut durch die Bank in Gesichter, die auf Handy- oder iPad-Displays schauen. Wahrscheinlich, weil Südkorea dieses Hochtechnologieland ist, isst man hier mit Stäbchen weiter
  • 394 Leser

Raus aus der Sprachlosigkeit

Ein Deutschkurs als erster Schritt in ein neues Leben
Der Weg in ein neues Land und seine Kultur ist steinig und er führt über die Sprache. Samira Hatkic ist diesen Weg gegangen. In der Ulmer Kontaktstelle Migration hat sie einen Integrationssprachkurs besucht. weiter
  • 280 Leser

Rosel Zech gestorben

Die vielfach preisgekrönte Schauspielerin erlag einem Krebsleiden
Seit 2002 war Rosel Zech als Dr. Dr. Elisabeth Reuter die strenge Klosterchefin in der TV-Serie 'Um Himmels Willen'. Die letzte Staffel musste schon ohne sie gedreht werden. Jetzt ist sie gestorben. weiter
  • 447 Leser

Ruhesitz im Blühenden Barock

Deutschlands wohl älteste Störchin hat im Blühenden Barock ihren Ruhesitz bezogen, in Gesellschaft mit Ibissen, Flamingos und Fasanen. weiter
  • 384 Leser

Schalten auf Tastendruck

1180 Aussteller präsentieren auf der Messe Eurobike die Trends
Die Messe heißt 'Eurobike'. Weil sie aber auch im 20. Jahr des Bestehens weltweite Leitmesse der Fahrradbranche ist, nennen viele sie schon 'Globalbike'. Morgen können alle die Neuheiten anschauen. weiter
  • 434 Leser

So wollen sie spielen

Deutschland - Österreich heute, 20.45/ZDF Deutschland: Neuer (FC Bayern München/25 Jahre/21 Länderspiele) - Höwedes (FC Schalke 23/2), Mertesacker (FC Arsenal/26/75), Badstuber (FC Bayern/22/14), Lahm (FC Bayern/27/81) - Schweinsteiger (FC Bayern/27/88) - Müller (FC Bayern/21/19), Özil (Real Madrid/22/26), Kroos (FC Bayern/21/19), Podolski (1. FC Köln/25/90) weiter
  • 310 Leser

Souverän belanglos: Anne Will

Egal ob Sonntag oder Mittwoch, Anne Will ist immer Anne Will: souverän belanglos. Das Talkshow-Thema 'Wut im Bauch' fiel gar nicht weiter auf. weiter
  • 367 Leser

Staatsdefizit ist stark gesunken

Wachstumsboom aber schon wieder fast zu Ende
Der rasante Konjunkturaufschwung zu Jahresbeginn hat Milliarden in die deutschen Staatskassen gespült. Das Defizit sank im ersten Halbjahr 2011 auf 0,6 Prozent der Wirtschaftsleistung - nach 3,1 Prozent ein Jahr zuvor, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Im zweiten Quartal kam das Wachstum fast zum Erliegen, das Bruttoinlandsprodukt (BIP) stieg weiter
  • 276 Leser

STICHWORT · LIBYEN: Nationaler Übergangsrat

Am 27. Februar und damit noch Wochen vor Beginn des Nato-Einsatzes in Libyen gründen die Rebellen in der Protesthochburg Bengasi den nationalen Übergangsrat, der 'alle befreiten Städte in Libyen' repräsentieren soll. Der Rat hat rund 40 Mitglieder, das Exekutivkomitee, eine Art Interimsregierung, besteht aus gut einem Dutzend Rebellen. Vorsitzender weiter
  • 355 Leser

Streik in Italiens Serie A vor dem Ende

Eine Übergangsvereinbarung zwischen Liga und Fußball-Profis soll den Spielerstreik in der italienischen Serie A beenden. Die Vereinbarung soll laut italienischen Medienberichten bis Saisonende gelten und Zeit bringen, um einen neuen Rahmenvertrag auszuhandeln. Der zuletzt gültige Kontrakt war vor einem Jahr ausgelaufen. Bisher hatten sich die Klubs weiter
  • 382 Leser

Studie: Spielsucht kostet hunderte Millionen im Jahr

Spielsüchtige kommen die Gesellschaft teuer zu stehen: Mehr als 300 Millionen Euro müssen Jahr für Jahr aufgebracht werden, um zum Beispiel Therapien zu bezahlen oder Fehlzeiten am Arbeitsplatz auszugleichen. Das hat eine Studie der Forschungsstelle Glücksspiel an der Universität Hohenheim in Stuttgart ergeben. Im Beispieljahr 2008 summierten sich die weiter
  • 298 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 2. September

Krisenkommunikation Wer sich fragt, mit welchen Strategien die Deutsche Bahn AG einerseits und die 'Parkschützer' andererseits die Bürger im Streit um Stuttgart 21 für ihre Argumente zu gewinnen versuchen, darf bei einer auf den 13. Oktober terminierten Fachtagung auf Antworten hoffen. Allerdings kostet die Teilnahmegebühr 690 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer. weiter
  • 301 Leser

Stärkung der Studentenrechte rückt näher

Ministerin peilt Gesetzentwurf zur Wiedereinführung der Verfassten Studierendenschaft an
Bereits 2012 könnte es im Südwesten wieder Verfasste Studentenschaften geben, was eine deutliche Stärkung studentischer Mitbestimmung wäre. Ein Gesetzentwurf ist für die erste Jahreshälfte geplant. weiter
  • 391 Leser

Telekom gibt nicht auf

René Obermann: Verkauf an AT&T schadet den Kunden nicht
Die Telekom will mit Nachdruck daran arbeiten, dass sie ihre US-Mobilfunktochter doch wie geplant an den US-Marktführer AT&T verkaufen darf. Die Klage des Kartellamts bedeute nicht das Aus des Projekts. weiter
  • 515 Leser

Teurer Schutz

Versicherungen bieten Ersatz bei Diebstahl
Wem das Rad gestohlen wird, dem bleibt oft nichts als Ärger. Die Chance es wiederzubekommen, ist gering. Teure Modelle sollte man versichern. weiter
  • 325 Leser

THEMA DES TAGES vom 2. September

NEUES RUND UMS RAD Von Jahr zu Jahr schwingen sich mehr Menschen aufs Rad. Wir beschreiben, was ihnen auf der Eurobike in Friedrichshafen geboten wird und warum es Zeit wird, das Radwegenetz auszubauen. weiter
  • 329 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Leichtathletik, WM in Daegu/Südkorea 7. Wettkampftag ab 3.00/11.45 Uhr Radsport, Spanien-Rundfahrt, 13. Etappe Sarria - Ponferrada (158 km, Berg) ab 15.00 Uhr Tennis, US Open in New York Herren 2. Runde/Damen 3. Runde ab 19.15 Uhr SPORT 1 Motorrad-WM in Misano/Italien 2. Freies Training ab 13.00 Uhr Basketball, EM in Litauen, Gruppe B Lettland weiter
  • 319 Leser

Von Telefonaten und Formularen auf Deutsch

Der Sprachkurs ist der erste Teil eines Integrationskurses. Er besteht aus einem Basissprachkurs und einem Aufbausprachkurs und dauert in der Regel 600 Stunden (Spezialkurse siehe auch unter der Rubrik 'Wissenswertes'). Der Sprachkurs schließt mit der DTZ-Prüfung ab, dem Deutsch-Test für Zuwanderer. Er besteht aus einer schriftlichen und mündlichen weiter
  • 341 Leser

Vorstoß für eigenen Staat

Palästinenser wollen zügig UN-Vollmitglied werden
Die Palästinenser wollen ihren eigenen Staat. Deshalb soll die Uno am 21. September einen Palästinenserstaat zumindest auf dem Papier anerkennen. Israel ist zwar dagegen, aber zugleich ratlos. weiter
  • 402 Leser

Vorstoß in neue Dimension

Storls U-23-Europarekord mit der Kugel - Auch Speerwerferin Obergföll top
Speerwerferin Christina Ober-gföll freute sich über die 'beste Quali meines Lebens', Kugelstoßer David Storl war baff über seine Bestweite: 21,50 Meter. weiter
  • 398 Leser

Waidmannsheil!

Volkslied der Woche (51): 'Ein Jäger aus Kurpfalz'
Ohne Rücksicht auf Verluste schießt dieser 'Jäger aus Kurpfalz'. Und auf junge Mädchen zielte er auch ab - jedenfalls in der ursprünglichen Fassung dieses Volkslieds aus dem späten 18. Jahrhundert. weiter
  • 402 Leser

WISSENSWERTES

Integrationskurse Ein vom Bundesinnenministerium geförderter allgemeiner Integrationskurs setzt sich aus einem 600-stündigen Sprach- und einem 45-stündigen Orientierungskurs zusammen. Möglich sind Vollzeit- und Teilzeitkurse. Es gibt auch spezielle Kurse für junge Erwachsene, Frauen, Eltern und Menschen mit Alphabetisierungs- oder besonderem sprachpädagogischen weiter
  • 330 Leser

Yvonne ist wieder da

Ausreißer-Kuh hatte nach Wochen in freier Wildbahn das Alleinsein satt
Die Kuh Yvonne ist wieder da. Das Tier, das sich seit Wochen in einem Waldstück im bayrischen Landkreis Mühldorf versteckt hielt und einen gewaltigen Medienrummel auslöste, habe sich seinen Artgenossen wieder angeschlossen, teilte das Landratsamt Mühldorf gestern Abend mit. Gemeinsam mit vier Kälbern grase Yvonne in Unteralmsam bei Stefanskirchen nahe weiter
  • 352 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Gruner+Jahr verdient gut Der Zeitschriftenkonzern Gruner+Jahr (Hamburg) hat im ersten Halbjahr bei leicht steigenden Umsätzen eine zweistellige Rendite halten können. Der Konzernumsatz der Bertelsmann-Tochter erhöhte sich gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres von 1,22 Mrd. EUR auf 1,25 Mrd. EUR, der Gewinn vor Steuern und Zinsen ging von 125 weiter
  • 444 Leser

Zweifel an Griechenlands Spar-Erfolgen

Griechenland könnte wegen der schrumpfenden Wirtschaft und sinkender Steuereinnahmen die von EU und Internationalem Währungsfonds (IWF) gesetzten Sparziele verfehlen. Wenn sich die Finanzen des Landes so weiterentwickelten, drohe in diesem Jahr ein Haushaltsdefizit von etwa 8,8 Prozent, schätzt die zuständige Abteilung des griechischen Parlaments. Damit weiter
  • 451 Leser