Artikel-Übersicht vom Dienstag, 13. September 2011

anzeigen

Regional (61)

ZF Lenksysteme GmbH wächst weiter stark

Ungebremster Optimismus der Automobilindustrie bei der IAA in Frankfurt / ZFLS stellt Mitarbeiter ein und investiert kräftig
„Die deutsche Automobilindustrie schaut nicht auf die Hektik an den Börsen und bei den Politikern, sondern will die robuste Ausgangsposition zu weiterem, allerdings nun moderaterem Wachstum nutzen“. Diese Einschätzung von VDA-Präsident Matthias Wissmann gestern beim Pressetag der Internationalen Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt deckt weiter

„Schlüssellochoperation“ und internistische Endoskopie

„Laparoskopie“ ist besser als Bauchspiegelung bekannt. Hierbei werden Bauchhöhle und die darin liegenden Organe mit Stablinsen-Optiken (starren Endoskopen) durch kleine, vom Chirurgen geschaffene, Öffnungen in der Bauchdecke sichtbar gemacht. Über einen 0,3 bis zwei Zentimeter langen Hautschnitt wird ein „Trokar“ in die Bauchdecke weiter
  • 401 Leser

Bauchspeicheldrüsenkrebs

Tumoren der Bauchspeicheldrüse machen, laut einer Erhebungen der Universität Ulm, zwei bis drei Prozent aller bösartigen Neubildungen bei Erwachsenen aus. In Deutschland und Europa erkranken demnach zehn bis zwölf Männer und sieben bis neun Frauen pro 100 000 Einwohner pro Jahr an diesem Tumor. In den letzten Jahren haben Krebserkrankungen der Bauchspeicheldrüse weiter
  • 395 Leser

ClarCert-Zertifizierung

Zentrum nennt sich vieles, die Zertifizierung aber macht den Unterschied. Das „Aalener Pankreas Centrum“ ist das jüngste zertifizierte, medizinische Zentrum am Ostalbklinikum. Verliehen hat den Titel die ClarCert, ein Tochterunternehmen der Deutschen Krebsgesellschaft. Die Prüfer haben dabei alle Felder und Bereiche, die der Patient durchläuft, weiter
  • 297 Leser
SCHAUFENSTER
Lust auf FormLust auf Formen ist die neue Ausstellung in der Galerie Schlichtenmaier in Stuttgart überschrieben. Werke von Adolf Hölzel, Willi Baumeister und Otto Baum sind zu sehen. Eröffnung ist am Donnerstag, 15. September, um 19.30 Uhr in der Galerie Schlichtenmaier, Kleiner Schlossplatz 11. Es spricht: Dr. Daniel Spanke vom Kunstmuseum Stuttgart. weiter
  • 366 Leser

Die Bauchspeicheldrüse im Griff

„Aalener Pankreas Centrum“ (APC) am Ostalbklinikum freut sich über Zertifizierung und setzt auf Teamwork
Pankreas nennt der Mediziner die Bauchspeicheldrüse. Eine „frisch zertifizierte Einrichtung, auf die wir alle hier sehr stolz sind“, nennt Klinikdirektor Axel Janischowski das „Aalener Pankreas Centrum (APC)“ am Ostalbklinikum. Das APC sei deutschlandweit führend bei der Behandlung von Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse, versichert weiter

Gedächtnisausstellung

Am Freitag, 23. September, wird im Ökonomiegebäude eine Gedächtnisausstellung für den Wasseralfinger Maler und Kunstprofessor Helmut Schuster eröffnet. Die „Weltbilder“ umfassen „Impressionen aus der letzten Dekade“. Die aktuelle Ausstellung „Auf’s Gleis gesetzt“ ist Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 11 weiter
  • 3413 Leser

Landesbischof July in Gschwend

Gschwend. Der Gmünder SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange lädt zu seinem Politischen Erntedank. Lange freut sich sehr, Otfried July, Bischof der Evangelischen Landeskirche Baden-Württemberg, am Donnerstag, 15. Septmeber um 19.30 Uhr im Bilderhaus Gschwend als seinen Gast begrüßen zu können. In seiner Erntedankrede wird sich Bischof July mit dem weiter
  • 351 Leser

Polizei und Landratsamt zum Schulweg

Verstärkte Verkehrskontrollen
Jedes Jahr ereignen sich allein in Baden-Württemberg 17 000 Unfälle auf dem Schulweg. „Kinder brauchen unseren besonderen Schutz, besonders im Straßenverkehr“, appellieren Landrat Klaus Pavel und der Leiter der Verkehrsprävention der Polizeidirektion Aalen, Thomas Maile, an alle Verkehrsteilnehmer. weiter
  • 461 Leser
WESPELS WORT-WECHSEL
Im Wohngefach eines Bauernhauses gab es neben Stube, Flur und Küche einige Kammern, die Schlafräume der Familie und des Gesindes. Das Wort geht zurück auf ein griechisch-lateinisches kamara/camera und bedeutete ursprünglich die gewölbte Zimmerdecke und davon abgeleitet den Schlafraum, aber auch schon den Vorratsraum, die Schatzkammer und die Staatskasse, weiter
  • 512 Leser

Der Lockruf der Dampfrösser

Schloss Fachsenfeld: zum Jubiläum der Remstalbahn Eisenbahnbilder von Hermann Pleuer und Gustav Schopf
Zum 150-jährigen Bestehen der Remstalbahn zeigt die Stiftung Schloss Fachsenfeld - im Anschluss an die facettenreiche fotografische Würdigung des Automobils - Eisenbahnbilder von Hermann Pleuer und Gustav Schopf. Unter dem Titel „Auf’s Gleis gesetzt“ sind bis 30. Oktober Arbeiten auf Papier und Ölgemälde zu sehen. Ergänzt wird diese weiter

Wie der Vater so der Sohn

Peter und Lukas Betzler stellen im Palais Adelmann und im Kreuzgang der Basilika ihre Arbeiten aus
Zur ersten gemeinsamen Ausstellung ihrer Werke hatten am Sonntag Peter und Lukas Betzler ins Palais Adelmann und in den Kreuzgang der Basilika eingeladen. Das Interesse war so groß, dass der Eingangsbereich des Palais schier aus allen Nähten platzte. weiter
AUS DER REGION
Gülle ausgelaufenSchwäbisch Hall. Mehrere Kubikmeter Gülle liefen am Montag gegen 22 Uhr aus einer Güllegrube in Eltershofen, weil der Schieber undicht war. Die Freiwillige Feuerwehr musste die Fahrbahn reinigen. Umweltexperten der Kripo ermitteln. Nach derzeitigem Stand wurde die Umwelt nicht in Mitleidenschaft gezogen. Die Gülle gelangte in die Kläranlage, weiter
  • 473 Leser

„Ökologische Modernisierung ist möglich“

Der Vorsitzende der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, Fritz Kuhn, war zu Gast in Ellwangen
Wunderschönes Spätsommerwetter, ein prall gefüllter Biergarten und mit dem Terry Bekker Ensemble um den Ellwanger Musiker Norbert Botschek eine schwungvolle musikalische Begleitung: Dies zusammen bildete am vergangenen Sonntag im „Paulaner Journal“ einen angemessenen Rahmen für Fritz Kuhn und seinen „Bericht aus Berlin“. Diese weiter
  • 309 Leser

Aus dem Ortschaftsrat

Mobile Blitzer in Röhlingen Am Montagabend wurde im Röhlinger Ortschaftsrat über stationäre Radaranlagen im Bereich der Ortsdurchfahrt diskutiert. Peter Müller sprach sich dafür aus, vorerst auf solche Starenkästen zu verzichten. Er plädierte stattdessen für den Einsatz von mobilen Blitzgeräten. Die könnten an verschiedenen Standorten zum Einsatz kommen weiter
  • 259 Leser

Kurz und bündig

Seniorennachmittag Am heutigen Mittwoch, 14. September, 14.30 Uhr, findet im Gemeindehaus St. Wolfgang ein Nachmittag für die ältere Generation statt. Die Veranstaltung beginnt mit einer gemütlichen Kaffeerunde. Danach folgt ein Vortrag zum Thema„Wirtshausschilder und ihre christliche Bedeutung.“ Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. weiter
  • 122 Leser

Kurz und bündig

St.-Georg-Halle wird eingeweiht In Schrezheim ist die St.-Georg-Halle saniert und erweitert worden. Am Freitag, 16. September, ist die Bevölkerung, um 17 Uhr zur Einweihung eingeladen. Nach dem Festakt können die neuen Räume besichtigt werden. Im weiteren Verlauf des Abends gibt es Bewirtung durch den Förderverein Schrezheim und Unterhaltung durch die weiter
  • 366 Leser

Eine Schnecke mit acht Tonnen

Neues Wasserkraftwerk an der Jagst: Wasserschraube wurde am Dienstag angeliefert und montiert
In Nürnberg war sie am frühen Dienstagmorgen per Autobahnsondertransport auf die Reise gegangen – die acht Tonnen schwere Schnecke für das neue Wasserkraftwerk an der Jagst. Dienstagmittag konnte das gute Stück schließlich in Ellwangen in Empfang genommen und sogleich fachgerecht montiert werden. Damit neigen sich die Bauarbeiten an dem neuen weiter

Pächter gesucht

Vereinsgaststätte des SV Rindelbach ist ohne Wirt
Etwa dreieinhalb Jahre lang hat Johannes Görgler mit seiner Familie die Gäste in der Jagsttalschenke in Rindelbach bekocht. Nun wurde der Pachtvertrag aufgelöst. Die Suche nach einem neuen Pächter läuft. weiter
  • 502 Leser

Musikaktion zum Denkmaltag

Zum „Tag des offenen Denkmals“ wurde in Ellwangen am Fuchseck auch Musik gemacht. Am Fuchseck deshalb, weil hier einst die Hauptverkehrsachsen zusammentrafen und weil die Straßengabelung als platzartige Aufweitung des mittelalterlichen Stadtkerns ausgebildet ist. Die Aktion stand unter dem Motto „Musikverein(t)“ und wurde von weiter
  • 199 Leser

Neues Löschfahrzeug für Zöbingen

Gemeinderat beschließt die Anschaffung eines LF 10/6 für die Feuerwehrabteilung Zöbingen
Sie haben am längsten gewartet, jetzt bekommen die Zöbinger Feuerwehrmänner dafür auch das größte Feuerwehrfahrzeug aller drei Abteilungen. Am Montagabend beschloss der Gemeinderat bei seiner Sitzung im Dorfzentrum Nordhausen, als Abschluss der Feuerwehrreform der Gemeinde, die Anschaffung eines LF 10/6 mit einem zulässigen Gesamtgewicht von zwölf Tonnen. weiter
  • 378 Leser

Rohölmotor nach 35 Jahren reaktiviert

Auch in Pfahlheim gab es anlässlich des bundesweiten Tag des offenen Denkmals eine Aktion: Die Firma Holzbau Binz lies hier stündlich einen 77 Jahre alten Rohölmotor laufen. Bei dem Motor handelt es sich um einen so genannten liegenden Einzylinder-Deutzmotor mit einer Kolbenbohrung von 250 Millimetern und 40 PS. Der Motor trieb zwischen 1965 und 1976 weiter
  • 239 Leser

Straßensperre in Neuler

Neuler/Adelmannsfelden. Am kommenden Sonntag, 18. September, findet in der Zeit von 9 bis 17.30 Uhr im Bereich Neuler und Adelmannsfelden ein Bundesligaradrennen statt. Die gesamte Rennstrecke muss deshalb am Veranstaltungstag in der Zeit von 8 Uhr bis voraussichtlich 18 Uhr für den Straßenverkehr voll gesperrt werden.Neben einigen Ortsstraßen in Adelmannsfelden weiter
  • 409 Leser

Endspurt an der Otto-Ulmer-Halle

An der Herstellung der Außenanlage der Otto-Ulmer-Halle in Adelmannsfelden wird derzeit mit Hochdruck gearbeitet. In Eigenleistung werden für die Parkplätze als letzter Unterbau der Kies eingebaut und planiert und anschließend die Rasengittersteine verlegt. Kürzlich waren wieder insgesamt 19 Helfer und Mitglieder des Fördervereins Otto-Ulmer-Halle im weiter
  • 172 Leser

31 Jahre Maschinenbau

1980 gründet Waldemar Kiener jun. den Betrieb als Ingenieurgesellschaft.1990 wird das Unternehmen in Kiener Maschinenbau umbenannt. In Lauchheim entsteht ein Neubau mit 600 Quadratmeter Büro- und 100 Quadratmeter Produktionsfläche. Inzwischen entwickelt, fertigt und montiert das Unternehmen Maschinen und Anlagen einschließlich der Elektrik.1996 gründet weiter
  • 231 Leser

Kurz und bündig

Erzgebirgswerkstätten stellen aus Noch bis Freitag, 30. September, ist im Lauchheimer Rathaus eine umfangreiche Ausstellung mit Produkten aus Erzgebirgswerkstätten (seit 1946) zu sehen. Gruppen können auch einen Termin außerhalb der Dienstzeiten des Rathauses vereinbaren. weiter
  • 3561 Leser
KOMMENTAR

Interessen des Betriebs müssen Vorrang haben

Eine Firma muss Entwicklungsmöglichkeiten haben. Ebenso eine Gemeinde. Deshalb dürfte das letzte Wort in Sachen Kiener-Erweiterung in der Tat noch nicht gesprochen sein.Man möge sich nur einmal ausmalen, wenn die Politik den Plänen tatsächlich einen Riegel vorschieben würde. Die Firma würde weiterhin mehrere Standorte unterhalten und Maschinenteile weiter
  • 1
  • 263 Leser

Regionalverband bremst Kiener

Erweiterung droht an Grünzäsur zu scheitern – Bürgermeister und Firmenchef setzen auf Gespräche
Im Mai hat der Lauchheimer Gemeinderat grünes Licht für die Erweiterung der Firma Kiener gegeben. Aber der Regionalverband hat etwas dagegen: Die geplante neue Produktionshalle reiche 200 Meter in die Grünzäsur zwischen Lauchheim und Westerhofen hinein. Außerdem kritisiert das Regierungspräsidium, der Blick auf die Kapfenburg werde verstellt. weiter
WIR GRATULIEREN
Aalen. Günter Löhlein, Ludwigstr. 16, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd-Hallgarten. Anna Mezger, Haus-Nr. 16, 91. Geburtstag.Abtsgmünd-Laubach. Albert Seckinger, Kaufhof 1, zum 75. Geburtstag.Abtsgmünd-Neubronn. Alfred Kantim, Lange Wolfsstr. 41, zum 76. Geburtstag.Abtsgmünd-Untergröningen. Anna Schuh, Billingshalden 4, zum 75. Geburtstag.Bopfingen. Peter weiter
  • 193 Leser

Durchstich immer fraglicher

ACA kritisiert Stadt scharf: Investitionswillige werden ausgebremst – Donnerstag wieder Thema im Gemeinderat
Das Mercatura hat am Wochenende erfolgreich Eröffnung gefeiert. Die Bahnhof- und vor allem die Mittelbachstraße bilden die neuen Brücken zur Innenstadt. Der dritte Durchgang zum Spritzenhausplatz scheint dagegen fraglicher denn je. Es sei denn, der Aalener Gemeinderat schluckt eine dicke Kröte. weiter

Rock- und Popnacht

Hüttlingen. Rock, Pop und noch viel mehr wird bei der „Rock- und Pop-Nacht“ am Freitag, den 23. September ab 19.30 Uhr geboten. Auf dem Gelände von Gartenbau Oskar Bieg im Gewerbegebiet von Hüttlingen präsentiert der junge Chor der Chorfreunde Hüttlingen moderne Songs. „Highway to hell“ von AC/DC, „Bohemian Rhapsody“ weiter
  • 347 Leser

Kurz und bündig

Flohmarkt für Ecuador Ein Flohmarkt zugunsten der Jugendarbeit von Horst Nigrin in Ecuador ist am Samstag, 17. September, von 8 bis 16 Uhr im alten Kindergarten St. Michael, Uhlandstraße 10, in Hüttlingen.Die Orgel rockt in Bühlerzell Am Samstag, 17. September, spielt im Rahmen des Jubiläums „250 Jahre Kirchenchor Bühlerzell um 19.30 Uhr der freie weiter
  • 109 Leser

Mit „Halali“ zum „Hasengalopp“

Jagdserenade der Kreisjägervereinigung Schwäbisch Gmünd erklingt im Hohenstadter Schlossgarten
Das Lustschloss im barocken Heckengarten von Schloss Hohenstadt war auch in diesem Jahr wieder die perfekte Kulisse für die Jagdserenade, zu der die Kreisjägervereinigung Schwäbisch Gmünd eingeladen hatte. weiter

Naturerlebnisbad bleibt noch geöffnet

Die Gemeinde Hüttlingen will im Naturerlebnisbad Niederalfingen die letzten Sonnenstrahlen nutzen und so lange wie möglich Badevergnügen bieten. „Den kalten und verregneten Sommer können und wollen wir damit nicht wett machen. Wir wollen lediglich den vielen enttäuschten Badegästen noch etwas Sommerverlängerung bieten“, so Bürgermeister weiter
  • 182 Leser

„Notlandung“ fürs Nobelzelt

Kampfabstimmung im Gemeinderat über die Zeltmembran am Eugen-Bolz-Platz, weil die Kosten explodieren
Groteske Situation im Gemeinderat. Hätte man nach einer Stunde abgestimmt, wäre das Nobelzelt begraben worden. Bürgermeister Traubs flammender Appell sorgte für einen Komplettumschwung bei der SPD und den Freien Bürgern. Mit 10:8 Stimmen wurde trotz der Kostenverdoppelung auf 584 000 Euro die Zeltmembran im Gemeinderat gebilligt. weiter

Bürgerstiftung wird gegründet

Oberkochen. Heute Abend um 19 Uhr findet im Sitzungssaal des Rathauses die Gründungsversammlung der „Bürgerstiftung Oberkochen“ statt. Auch der Mühlenverein und der Sängerbund „Chorvision Oberkochen“ gehören dabei zu den Stiftungsgründern.„Ich denke, dass wir heute Abend einen zukunftsweisenden Schritt tun“, betont weiter
  • 226 Leser

Ein Botschafter und Freund des Handwerks

Kreishandwerksmeister Hans Kolb ist am Sonntag im Alter von 71 Jahren überraschend verstorben
Er hatte noch viel vor, wollte bei der nächsten Wahl sein Engagement für die Handwerker im Gmünder Raum einmal mehr fortsetzen: Nun ist Kreishandwerksmeister Hans Kolb am Sonntag in Heubach im Alter von 71 Jahren überraschend gestorben. weiter
  • 284 Leser

Fahrzeuge für Sozialstationen

Bopfingen. Die Bopfinger Bank Sechta-Ries hat gestern auf dem Marktplatz je zwei VW-Fox an Vertreter der Kirchlichen Sozialstation Bopfingen und der Katholischen Sozialstation St. Elisabeth in Lauchheim übergeben.Die Mittel für die Anschaffung stammen aus dem VR-GewinnSparen. „Seit 2004 haben die Gewinnsparer unserer Bank 3500 Lose gekauft“, weiter
  • 373 Leser

Geld reicht nur für ein Projekt

Nach langer Diskussion entscheidet sich der Gemeinderat Riesbürg für die Hallensanierung in Pflaumloch
Nach zähem Ringen hat der Gemeinderat Riesbürg am Montagabend mehrheitlich entschieden, im kommenden Jahr die energetische Sanierung der Gemeindehalle Pflaumloch einer Erweiterung des Gemeindezentrums im Ortsteil Goldburghausen vorzuziehen. weiter
  • 377 Leser

Kurz und bündig

Offenes VolksliedersingenAm Mittwoch, 14. September, um 14.30 Uhr ist Volksliedersingen in der Senioren-Begegnungsstätte Essingen. Gesprächsgruppe pflegende AngehörigeAm Mittwoch, 14. September, trifft sich die Gesprächsgruppe Pflegende Angehörige von 19 bis 21 Uhr in der Senioren-Begegnungsstätte in Essingen.Neuer Schwung nach den FerienAm Freitag, weiter
  • 148 Leser

Kurz und bündig

Sitzung des VerwaltungsausschussesAm Mittwoch, 14. September, tagt um 16.30 Uhr der Verwaltungsausschuss Oberkochen im Rathaus. Es geht um die Einrichtung von Instrumentalklassen an der Dreißentalschule.Bürgerbüro geschlossenWegen einer Fortbildung muss das Bürgerbüro in Oberkochen am Donnerstag, 15. September, ganztags geschlossen bleiben. Die Stadtverwaltung weiter
  • 210 Leser

Kurz und bündig

Investitionsprogramm Der Ortschaftsrat Ebnat tagt am Mittwoch, 14. September, um 18 Uhr im Foyer der Jurahalle in Ebnat. Er berät über das Investitionsprogramm 2012, die mittelfristige Finanzplanung bis 2015 und den Baubeschluss für die Umgestaltung des Bärenplatzes.Kinderbedarfsbörse In der Gemeindehalle in Waldhausen ist am Sonntag, 18. September, weiter
  • 162 Leser

Kurz und bündig

Bilder von der Ipfmesse gesucht Die Bopfinger Stadtverwaltung ist auf der Suche nach Bildern von der Jubiläums-Ipfmesse 2011. Wer Bilder rund um das große Fest gemacht hat, ist eingeladen, diese der Stadt zur Verfügung zu stellen. Die Fotos können bis Freitag, 30. September, auf CD-ROM oder DVD an die Bopfinger Stadtverwaltung gesandt werden, Marktplatz weiter
  • 215 Leser

Unfaires System vertreibt Landärzte

Zu Regressforderungen gegen Hausärzte wegen Überschreitung ihres Verschreibungsbudgets:Ich finde den Gedanken des KBV-Vorsitzenden, das Regresswesen abzuschaffen, sehr sinnvoll, bin mir nur nicht sicher, ob er voll dahintersteht.Auf jeden Fall korrekt ist, dass die Politik jetzt langsam nicht mehr verleugnen kann, dass dieses Regress-Malus-System eine weiter
  • 319 Leser

Waldhäuser 60er feiern den runden Geburtstag

Ende Juli traf sich der Jahrgang 1951 aus Waldhausen. Nach einer gemütlichen Kaffeerunde im Hospiz in Neresheim und anschließender Museumsführung im Kloster ging es zurück nach Waldhausen. Im Gasthaus „Adler“ wurden in geselliger Runde mit Tanz, Spiel und Spaß bis zu später Stunde Erinnerungen ausgetauscht. weiter
  • 5
  • 3726 Leser

Kurz und bündig

Elternabende zur ErstkommunionIn den Gemeinden Salvator und St. Maria gibt es zwei Elternabende zur Erstkommunion: am Donnerstag, 29. September, um 20 Uhr im Gemeindehaus Salvator, Bohlstraße 3, und am Dienstag, 4. Oktober, um 20 Uhr im Gemeindehaus St. Maria, Marienstraße 5.Vortrag: Ist Karies Schicksal?In der Elternschule der Frauenklinik Aalen hält weiter
  • 374 Leser

Zeit und Raum zum Atem holen

Aalen-Wasseralfingen. Eine neue Reihe mit den Oase-Gottesdiensten beginnt am Donnerstag, 15. September, um 19 Uhr, in der Wasseralfinger Magdalenenkirche. Zum Auftakt der Reihe, die bis Juli 2012 fortgesetzt wird, steht am Donnerstag das Thema „Das leere Netz“ auf dem Programm. Auch dann ist dabei wieder Zeit und Raum zum Atem holen und weiter
  • 246 Leser

Neue Auszubildende bei der AOK

Elf neue Auszubildende haben ihre Ausbildung bei der AOK Ostwürttemberg begonnen, darunter auch zwei Studentinnen der Dualen Hochschule. Da die Anforderungen an das Gesundheitswesen immer höher werden, legt die AOK Ostwürttemberg besonders hohen Wert darauf, auch in diesem Jahr viele Schulabgänger auszubilden. Im Bild von hinten links: AOK-Ostwürttemberg weiter
  • 469 Leser

Ein Schaufenster heimischer Betriebe

Immobilien Messe Ostalb „Mein Heim“ am kommenden Wochenende in der Stadthalle – Der Eintritt ist frei
Die eigenen vier Wände stehen bei der Immobilien Messe Ostalb „Mein Heim“ am kommenden Wochenende in der Aalener Stadthalle im Mittelpunkt. 52 regionale Fachbetriebe präsentieren sowohl am Samstag, 17., als auch am Sonntag, 18. September, von 10 bis 18 Uhr, ihre Produkte und Dienstleistungen. Ein Expertenfrühstück, Vorträge und Kinderbetreuung weiter

Der „Bottich“ feiert

Geburtstagsparty mit vielen Hits vom 14. bis 17. September
Lange vor MTV oder Viva konnte man im Bottich in Aalen das Diskothekengefühl genießen. Smokie, und Boney M waren dabei nur ein Teil der damaligen Kultur. Nach 43 Jahren werden nun „Hallo Freunde!“, „Licht aus, Spot an!“, auch „Euer Bottich DJ!“ das schräge Jubiläum musikalisch begleiten. weiter
  • 5
  • 808 Leser

Locker mit Anspruch zur Perfektion

Leute heute (308): Seit 40 Jahren ist Inge Rieger in Ellwangen und Aalen in Sachen Mode eine feste Adresse
Ganz in Schwarz gehüllt steht Inge Rieger in ihrem Modegeschäft. Langer schwarzer Rock, schwarzes Oberteil, schwarze Schuhe und schwarze, dünne „Schlabberjacke“, wie sie selbst ihren Look lächelnd umschreibt. „Wenn ich etwas Neues habe, merkt es niemand, weil ich immer so aussehe“, meint die Modefachfrau. weiter
  • 806 Leser

Noch Baustellen rund um Mercatura

Baustellenplan der Stadt Aalen: Behinderungen in der Gartenstraße und in der Innenstadt durch Bauarbeiten
Das Einkaufszentrum Mercatura ist eröffnet. Die großen verkehrlichen Änderungen rund um den Gebäudekomplex sind nahezu abgeschlossen. Es werden aber noch Restarbeiten auszuführen sein, die den Verkehr an einzelnen Stellen beeinträchtigen können. Die Kanalstraße wird noch bis Mitte September unter Vollsperrung fertiggestellt. weiter
  • 514 Leser

Kinderfest mit vielen Aktionen

Aalen feiert den Weltkindertag mit diversen Veranstaltungen – Höhepunkt am Sonntag auf dem Marktplatz
Aalen feiert sein Kinderfest. Mit vielen Aktionen zum Weltkindertag. 27 Vereine und Organisationen sorgen für ein buntes Fest. Dessen Höhepunkt ist ein Gottesdienst in der Stadtkirche und eine Spielmeile auf dem Aalener Marktplatz am kommenden Sonntag, 18. September, in der Zeit von 12 bis 18 Uhr. weiter

Zigarettenautomat in Westhausen aufgebrochen

Als er am Montagmittag seine Gaststätte in der Bohlerstraße betrat, musste der Eigentümer feststellen, dass Einbrecher eingedrungen waren. Die Täter hatten einen Zigarettenautomaten mit brachialer Gewalt aufgebrochen und neben Zigaretten die Kasse entwendet. Aus einer Geldkassette stahlen die Diebe 80 Euro Wechselgeld. Der Sachschaden

weiter
  • 5
  • 547 Leser
Polizeibericht Schwäbisch Hall

Russische Mitbürger werden mit Schockanrufen um ihr Geld gebracht

Polizei warnt mit Flyern in russischer Sprache

Seit Dienstag verteilen Polizeibeamte im ganzen Landkreis Schwäbisch-Hall Flyer. Ziel dieser Aktion: Die Warnung soll möglichst viele Menschen mit russischem Migrationshintergrund erreichen.

Mit einem zwar nicht ganz neuen, aber umso schäbigeren Trick haben Unbekannte in den vergangen Monaten im Landkreis gleich zehn Mal versucht, russische

weiter
  • 1012 Leser

Gemeindehalle Pflaumloch wird saniert

Heftige und spannende Debatte im Gemeinderat Riesbürg

Nach langem und zähem Ringen hat der Gemeinderat Riesbürg in seiner Sitzung am Montagabend mehrheitlich entschieden, ab dem kommenden Jahr die energetische Sanierung der Gemeindehalle Pflaumloch einer Erweiterung des Gemeindezentrums im Ortsteil Goldburghausen vorzuziehen. Die Entscheidung fiel relativ knapp: Sechs Gemeinderäte votierten

weiter
  • 604 Leser

Es braucht Geduld

L 1060: Eggenrot soll eine Ortsumgehung bekommen
Der Ortschaftsrat Schrezheim hat sich am Montagabend zu einer Sitzung getroffen. Das Gremium fasste den Aufstellungsbeschluss für den „Bebauungsplan Ortsumgehung Eggenrot im Zuge der L 1060“. weiter
  • 538 Leser

IHK: Nachmittagsbetreuung ausbauen

Grundschulcheck der Industrie- und Handelskammer: Forderung nach mehr Betreuungsangeboten
Die IHK Ostwürttemberg beteiligte sich an der bundesweiten Befragung von Grundschulen zur Nachmittagsbetreuung. Demnach bieten zwar 62 Prozent der regionalen Grundschulen eine Nachmittagsbetreuung an, doch die Studie zeigt, dass der tatsächliche Bedarf deutlich höher liegt. Eine Betreuung der Kinder nach 17 Uhr sowie über die gesamten Ferienzeiten hinweg weiter
  • 429 Leser

Notlandung fürs Nobelzelt

Die Kosten für das Zelt auf dem Eugen-Bolz-Platz Oberkochen verdoppeln sich

Groteske Situation im Gemeinderat. Hätte man nach einer Stunde abgestimmt, wäre das Nobelzelt begraben worden. Bürgermeister Traubs flammender Appell sorgte für einen Komplettumschwung bei der SPD und den Freien Bürgern. Lothar Schell Oberkochen Die große Frage dürfte nach dieser Entscheidung sein, wie jene Bürgervertreter,

weiter
  • 1
  • 988 Leser

84-Jähriger Mann in Aalen verletzt

Polizei meldet zwei Unfälle, Lastwagenwand löst sich auf der B 29

Ein 84-jähriger Fußgänger mit einer Gehhilfe ging am Montag gegen 11.25 Uhr auf dem Gehweg im Westlichen Stadtgraben in Richtung Schlachthausparkhaus. Dabei wurde er von einer rückwärts fahrenden 35-jährigen Autofahrerin übersehen, die aus einem Parkplatz über den Gehweg auf den Westlichen Stadtgraben fahren

weiter
  • 853 Leser

Bewirtung durchs Läuterhäusle?

Als Übergangslösung für das Stadthallenrestaurant sollen die Asbrocks in Unterkochen im Gespräch sein
Noch gibt es keine dauerhafte Lösung für das Stadthallenrestaurant. Wie zu hören ist, könnte aber ein zumindest vorübergehender Betreiber ins Spiel kommen, der sich schon vor zwei Jahren für Veranstaltungsbewirtung beworben hat: Die Familie Asbrock vom „Läuterhäusle“ in Unterkochen. weiter
  • 1433 Leser

Regionalsport (23)

Große Klasse und doch verloren

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen verliert bei Preußen Münster in einem hochklassigen Drittligaspiel am Dienstagabend 0:1
In einer ebenso dramatischen wie hochklassigen Drittligapartie musste sich der VfR Aalen beim Aufsteiger Preußen Münster trotz herausragender Leistung bitter mit 0:1 geschlagen geben. weiter
  • 4
  • 945 Leser

41 Tore zum Auftakt

Fußball, Frauen-Bezirksliga: Hofherrnweiler spielt zu null
Beim Bezirksliga-Auftakt der Frauen fielen die Tore reihenweise. So schossen die Damen aus Ammertsweiler die Konkurrenz aus Wasseralfingen mit elf Toren ab. Die TSG Hofherrnweiler konnte auswärts dreifach punkten. weiter
  • 314 Leser

Zwei erste Plätze

Schießen, Mehrwaffenwettbewerb der Damen
Beim traditionellen Vergleichskampf der Schützendamen des Bezirks Mittelschwaben schossen sich die Kreisdamen in der Gesamtwertung auf Rang zwei. Beste Schützinnen waren Nadine Roth, Nathalie Schelken und Franziska Möndel. weiter
  • 249 Leser

Spiele am Mittwoch

Fußball im Bezirk
Kreisliga A IMittwoch, 18.30 Uhr:TSG Hofherrnweiler II – TV WeilerKreisliga B IIIMittwoch, 18.30 Uhr:SV Jagstzell – TSV AdelmannsfeldenKreisliga B IVMittwoch, 18.30 Uhr:Nordh.-Zippl. – TSV WesthausenBezirkspokalViertelfinale: Mittwoch, 18 Uhr:TV Herlikofen – TSGV WaldstettenSV Lauchheim – SV WaldhausenSC Hermaringen – weiter
  • 256 Leser

Das Ostalb-Derby gibt es gleich doppelt zu tippen. In der 3. Liga und in der Verbandsliga heißt es gleichzeitig: Aalen gegen Heidenheim. Und was schafft der TSV Essingen unter Edgar Schmitt im Kellerduell gegen Friedrichshafen? Zu gewinnen gibt es Eintrittskarten fürs Heimspiel des FC Normannia Gmünd gegen Neckarelz (1. Oktober).

Heim : Gast (1)       (0)      (2)1899 Hoffenheim – VfL Wolfsburg ? n ?? n    ??? n? VfR Aalen – FC Heidenheim ? n ?? n    ??? n? VfB Friedrichshafen – Essingen ? n ?? n    ??? n? FC Heidenheim II – VfR Aalen weiter
  • 400 Leser

VFR Aalen liegt 0:1 zurück

Münster. Pech für den VFR Aalen: Zur Halbzeitpause liegt die Mannschaft von Trainer Ralph Hasenhüttl im Spiel der 3. Fußballliga gegen Preußen Münster mit 0:1 zurück. In einer temporeichen Partie fiel das Tor kurz vor dem Halbzeitpfiff in der 44. Minute. weiter
  • 4
  • 4283 Leser

Aalener gewinnen „Elf-Freunde-Paket“

Jürgen Ehmer hieß der glückliche Gewinner beim EnBW-Gewinnspiel „Elf Freunde“, er durfte mit zehn Freunden live beim letzten Heimspiel des VfB Stuttgart gegen Hannover 96 dabei sein. Die aus Aalen angereisten Gewinner konnten ein spannendes und torreiches Spiel verfolgen. Trotz der hohen Temperaturen wurden die Fan-Schals ausgepackt, um weiter
  • 185 Leser

Alfdorf setzt sich an die Spitze

Fußball, Frauen-Regionenliga: FC Alfdorf spielt souverän – FCN verliert unglücklich
Mit einer tollen ersten Halbzeit sicherte sich der FC Alfdorf einen komfortablen Sieg. Für den FC Normannia Gmünd endete der Spieltag durch eine 2:3-Niederlage weniger erfreulich. weiter
  • 223 Leser

Scherrs Feuerwerk an Griffen

Ringen, Oberliga: Einzelsiege der Aalener reichen nicht aus um zu gewinnen
Am vergangenen Samstag war der AV Sulgen in der Aalener Thomas-Zander-Halle zu Gast. Mit einer sehr jungen Mannschaft versuchte man im Lager der „Jung-Bären“ den Schwarzwäldern Paroli zu bieten, was wegen der zur Zeit in Istanbul stattfindenden Weltmeisterschaften nicht einfach war. weiter
  • 284 Leser

Ex-Fußballprofis lehren in Schwabsberg

Kaste‘s Fußballschule machte drei Tage in Schwabsberg Station. Die Ex-Fußballprofis Jacques Goumai und Bachirou Salou sowie Fußballschulenchef Thomas „Kaste“ Kastenmaier (beim Autogramme schreiben) waren als Fußballtrainer im Einsatz. Jungen und Mädchen zwischen sechs und 15 Jahren wurden jede Menge neue Tricks, Ballstafetten und vieles weiter
  • 168 Leser

Heute noch anmelden

Walkathon Hüttlingen
Der diesjährige Walkathon in Hüttlingen findet wieder am 3. Oktober, dem Tag der deutschen Einheit, statt. Der Frühbucherrabatt (auf alle Strecken) gilt noch bis zum heutigen 14. September. weiter
  • 182 Leser

HG-Youngsters mit knappen Sieg

Handball, Bezirkspokal
Die total verjüngte erste Herrenmannschaft der HG Aalen/Wasseralfingen ist mit einem Sieg in der ersten Runde des Bezirkspokals in die Saison 2011/12 gestartet. weiter
  • 212 Leser

MTV-Triathleten erfolgreich

Triathlon, Baden-Württembergische Meisterschaften
Bei den alljährlichen Baden-Württembergischen Meisterschaften im Swim&Run waren die MTVler mit einer Vizemeisterschaft, einem dritten und zwei vierten Plätzen wieder unter den vorderen Rängen der Mannschaftswertung. weiter
  • 190 Leser

Sport in Kürze

TrainerschulungFußball. Der WFV-Trainerstab widmet sich dem Thema Schnelligkeitstraining und lädt am 26. September um 18.30 Uhr zu einem Lehrgang in Hüttlingen, auf dem TSV-Sportgelände, ein. Der Schwerpunkt ist auf eine praxisnahe Umsetzung im Junioren- und Erwachsenenbereich gelegt, Referieren wird Christian Hocke.WFV-VerbandspokalFußball. Die C-Juniorinnen weiter
  • 157 Leser

Die Bundesliga kommt nach Neuler

In vier Tagen fällt der Startschuss: Ein Bundesligarennen der U19- und U23-Fahrer wird auf einem Rundkurs zwischen Neuler und Adelmannsfelden gefahren. Rund 250 Rennfahrer werden sich auf die bergige Strecke wagen, die jüngeren Rennsportler müssen sechs Runden, die U23-Fahrer neun Runden und damit 171 Kilometer absolvieren. Start und Ziel ist in Neuler, weiter
  • 214 Leser

Jux-Stafette sorgt für viel Beifall

Reiten, Turnier
Beim 10. Jugendreitturnier des Reit- und Fahrvereins Aalen-Waldhausen waren viele Kinder und Jugendliche aus den umliegenden Vereinen und den benachbarten Pferdesportkreisen am Start. weiter
  • 116 Leser

Sportmosaik

Das sieht nicht gut aus für Christian Fetzer: Der KSV-Ringer (66 kg griechisch-römisch) muss die Weltmeisterschaften in Istanbul tatenlos aus der Ferne beobachten – beim Versuch einen WM-Startplatz zu erobern hatte sich der 27-Jährige am Knöchel schwer verletzt. Nun hat ausgerechnet Frank Stäbler, Fetzers nationaler Konkurrent, mit einem fünften weiter
  • 329 Leser

Viertbestes Paar

Tanzen, German Open Championships
Das Aalener Tanzpaar Vera Zuleger und Alfons Henne konnte bei den „German Open Championships“, kurz GOC, in Stuttgart als viertbestes deutsches Paar einen ihrer größten Erfolge feiern. weiter
  • 213 Leser

Einige Blöcke sind ausverkauft

Fußball, 3. Liga: Vor dem Derby
Das Interesse am Ostalbderby der 3. Liga ist groß: 5500 Tickets sind im Vorverkauf bereits weg. Die Südtribüne sowie die Mittelblöcke auf der Nordtribüne sind restlos ausverkauft. Wir haben Tipps für Kartenkäufer und Besucher. weiter
  • 573 Leser

Überregional (85)

'Alles nur noch Bruch'

Unwetter hat vor allem Bernburg in Sachsen-Anhalt verwüstet
Heftiges Unwetter hat Ost- und Südwestdeutschland in der Nacht auf Montag heimgesucht. Hagel, Orkanböen und Regen zerstörten Dächer, warfen Bäume um und setzten Straßen unter Wasser. weiter
  • 290 Leser

'Die deutsche Siegmaschine'

Formel 1: Internationale Anerkennung für Vettel, aber auch Schumacher wird gelobt
Größtes Lob für Sebastian Vettel nach seinem beeindruckenden Sieg beim Großen Preis von Italien gab es in der internationalen Presse. Aber mindestens ebenso wurde Michael Schumacher Anerkennung zuteil. weiter
  • 330 Leser

'Ein Rausschmiss ist nur schwer möglich'

Der Europarechtler Markus Kotzur aus Leipzig sagt auf die Frage, ob der Ausschluss Griechenlands nicht doch eine Phantomdiskussion ist: 'Es stimmt. Für einen Rausschmiss aus der Eurozone sieht der Lissabonner Vertrag keine spezifischen Mechanismen vor. Schließlich ist die Idee ja eigentlich die einer zunehmenden Integration - an deren Ende dann alle weiter
  • 399 Leser

'Geheimtreffen' von SPD und CDU

Die SPD-Führung macht vor der Volksabstimmung über Stuttgart 21 gemeinsame Sache mit der oppositionellen CDU gegen den grünen Koalitionspartner. 'Es wird eine Kampagne der Befürworter geben', sagte SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel gestern nach einem Treffen mit CDU-Spitzenpolitikern im Stuttgarter Rathaus. Der Koalitionsfrieden bei Grün-Rot werde dadurch weiter
  • 275 Leser

'Höchste Qualität anstreben'

Donald Runnicles will Veränderung an der Deutschen Oper
Seit einem Jahr ist Donald Runnicles Musikchef der Deutschen Oper. Nun beginnt er behutsam zu erneuern - und rüttelt an liebgewonnenen Traditionen. weiter
  • 332 Leser

15-Jähriger soll ein Mörder sein

Ein 15 Jahre alter Jugendlicher muss sich vor dem Landgericht Karlsruhe wegen Mordes verantworten. Der junge Bulgare soll zusammen mit einem 41-jährigen Landsmann im Februar einen Türken umgebracht haben. Das Opfer hatte sich in einem Gasthof in Bruchsal einquartiert. Die Anklage geht davon aus, dass die beiden Tatverdächtigen den 48 Jahre alten Mann weiter
  • 286 Leser

2012 übernimmt ZDF

Die Fußball-Champions-League startet am heutigen diesem Dienstag in ihre vorerst letzte Saison mit dem gewohnten TV-Schema. Sat.1 überträgt mittwochs um 20.45 Uhr ein Spiel mit Bundesliga-Beteiligung, der Bezahlsender Sky zeigt alle Begegnungen. Im nächsten Jahr löst das ZDF als Live-Sender im frei empfangbaren Fernsehen (Free TV) Sat.1 ab. Das ZDF weiter
  • 855 Leser

3. Liga für den Verband keine 'Problemliga'

Nach den schweren Krawallen während des Fußball-Drittligaspiels zwischen dem VfL Osnabrück und Preußen Münster will der Preußen-Vorstand mit weitreichenden Maßnahmen eine erneute Gewalteskalation verhindern. Vor dem heutigen Spiel gegen den VfR Aalen (19 Uhr) gab der Verein einen Vier-Punkte-Plan bekannt. Demnach bleibt ein Stehplatz-Block bis auf weiteres weiter
  • 271 Leser

Am Tiefpunkt angelangt

Volleyball: Deutschlands EM-Aus besiegelt
Drei Spiele, drei Pleiten: Die mit Medaillen-Hoffnungen angetretenen deutschen Volleyballer müssen bei der EM schon nach der Vorrunde abreisen. weiter
  • 322 Leser

Atomforschung: Neubaupläne in der Schlichtung

Im Streit um den Neubau des Instituts für Transurane ITU hat in Eggenstein-Lepoldshafen (Kreis Karlsruhe) die erste Schlichtungsrunde begonnen. Unter Leitung des Mediators, des Atom-Experten Michael Sailer vom Öko-Institut in Darmstadt, tauschten die Betroffenen erste Informationen aus. Umstritten ist die geplante Erweiterung des ITU, das auch radioaktive weiter
  • 300 Leser

Auf den Teller statt in die Tonne

Das Thema Verschwendung von Lebensmitteln hat Konjunktur: Es gibt Bücher, ein Film läuft im Kino. Am Samstag werden in Stuttgart Waren, die keiner kaufen mag, zubereitet und serviert. weiter
  • 309 Leser

Auf einen Blick vom 13. September

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA Dynamo Dresden - VfL Bochum 2:1 (1:0) Tore: 1:0, 2:0 Subasic (45.+2, 85.), 2:1 Aydin (90.+1). - Gelb-Rot: Inui (B./45.). - Z.: 22 604. 1Greuther Fürth 760117:518 2FC St. Pauli 751114:716 3Düsseldorf 743015:615 4Braunschweig 742110:614 5Energie Cottbus 742111:1014 6Eintr. Frankfurt 734015:713 71860 München 740318:1212 8Union Berlin weiter
  • 296 Leser

Autotests auf dem früheren Panzer-Parcours

Der ehemalige Truppenübungsplatz Münsingen ist zur großen Präsentationsbühne geworden
Münsingen war 110 Jahre lang Synonym für Soldaten und Truppenübungsplatz. Nach dem Abzug des Militärs vor sechs Jahren hat sich die Stadt inzwischen zum Mekka der Automobilbranche gemausert. weiter
  • 397 Leser

Bafin gibt grünes Licht für Börsenfusion

Die Deutsche Börse AG ist der angestrebten Fusion mit der US-Börse New York Stock Exchange (NYSE Euronext) einen Schritt näher gekommen. Als eine der ersten zuständigen Aufsichtsbehörden habe die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) den Zusammenschluss gebilligt, teilte das Unternehmen in Frankfurt mit. Es stehen aber noch zahlreiche weiter
  • 406 Leser

Bahnreise dauert eine halbe Stunde länger

Strecke Koblenz-Mainz wegen des entgleisten Intercitys noch gesperrt
Eine halbe Stunde Verspätung hat der gesamte Fernverkehr zwischen Koblenz und Mainz derzeit. Auf seiner Strecke rechts des Rheins war am Sonntagnachmittag ein Intercity entgleist. Er steht zwar wieder, muss aber abgeschleppt werden. Der Fernverkehr fährt auf der linken Rheinseite, bis das Gleis wieder frei ist. Dadurch verlängert sich die Fahrzeit zwischen weiter
  • 281 Leser

Ballacks Reise in die Vergangenheit

Champions League: Leverkusen bei Chelsea
Nach sechs Jahren steigt Bayer Leverkusen heute wieder ins Fußball-Spektakel der Champions League ein. Für Michael Ballack ein denkwürdiger Tag. weiter
  • 316 Leser

Bayern entwirft Pflegemodell für den Bund

Die bayerische Landesregierung arbeitet an einem Reformkonzept für die Pflegeversicherung. Wie aus dem Konzept des Sozialministeriums hervorgeht, soll der Vorschlag aus Steuereinnahmen finanziert werden. 'Ich plädiere für ein Bundesleistungsgesetz, das die Pflegeversicherung finanziell von den schwersten Risiken entlastet', sagte Bayerns Sozialministerin weiter
  • 230 Leser

Büros werden Wohnungen

Doch die Umwidmung ist nicht so einfach - Großen Bedarf gibt es allemal
Immer neue topmoderne Türme machen alte Bürokästen in Frankfurt, München oder Köln überflüssig. Zugleich werden Wohnungen gerade in Großstädten dringend benötigt, ein Umbau kann abhelfen. weiter
  • 402 Leser

Die Aviatikerin

Vor 100 Jahren sorgte Deutschlands erste Motorpilotin für eine gesellschaftliche Sensation
Deutschlands erste Motorpilotin war gesellschaftlich eine Sensation. Hedwig Amelie Beese hieß die Frau, die vor 100 Jahren in eine Männerdomäne einbrach - nach beharrlichem Kampf gegen Vorurteile. weiter
  • 315 Leser

Die grün-rote Landesregierung twittert

230 000 000 Kurznachrichten werden am Tag bei der Nachrichtenplattform Twitter eingestellt. Seit gestern ist auch die Landesregierung dabei: 'Ministerpräsident Kretschmann hat am Wochenende das leistungsstärkste Windrad im Land eingeweiht', lautete die erste Nachricht unter dem Account @RegierungBW; versehen mit einem Link auf einen Artikel der SÜDWEST weiter
  • 287 Leser

Ein Toter bei Explosion in südfranzösischer Atomanlage

Vorfall laut Aufsichtsbehörde 'beendet' - Angeblich keine radioaktive Gefahr
Bei der Explosion eines Verbrennungsofens in der Atomanlage Marcoule bei Orange in Südfrankreich ist gestern ein Arbeiter ums Leben gekommen. Vier weitere Menschen wurden nach Angaben des französischen Innenministeriums verletzt, aber nicht radioaktiv verstrahlt. Ein Mann, der schwere Verbrennungen erlitt, schwebte nach Angaben der Rettungskräfte in weiter
  • 287 Leser

Flucht in den Niger

Nächster Gaddafi-Sohn setzt sich ab - Gefechte halten an
Jetzt haben sich bereits vier Kinder des libyschen Diktators Muammar al-Gaddafi in Nachbarländer abgesetzt. Von dem Despoten selbst fehlt weiter jede Spur. Unterdessen wird in einigen Städten weiter gekämpft. weiter
  • 245 Leser

Für eine zentrale Rechtsinstanz Ex-Wada-Chef Pound kritisiert Radsport-Weltverband

Der ehemalige Wada-Chef Richard Pound hat die Politik des Radsport-Weltverbandes UCI im Umgang mit Doping-Fällen kritisiert. Die Abtretung der Doping-Verfahren an die nationalen Verbände hält der frühere Präsident der Welt-Anti-Doping-Agentur (Wada) für wenig effektiv. 'Es wäre sinnvoller, Dopingverhandlungen nicht von den Verbänden, sondern zentral weiter
  • 296 Leser

Gerichtsurteil stärkt private Wettanbieter

Etappensieg für private Sportwettenanbieter: Der Verwaltungsgerichtshof (VGH) in Mannheim hat seine Rechtsprechung geändert und sich im Streit um das staatliche Glücksspielmonopol erstmals auf die Seite von Wettbüros gestellt. Die Behörden dürfen nach dem gestern veröffentlichten Beschluss privaten Wettbüros vorerst nicht mehr verbieten, Wetten bei weiter
  • 315 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 7 197 874,70 Euro Gewinnklasse 2 504 321,20 Euro Gewinnklasse 3 32 328,20 Euro Gewinnklasse 4 3255,30 Euro Gewinnklasse 5 203,70 Euro Gewinnklasse 6 42,30 Euro Gewinnklasse 7 29,70 Euro Gewinnklasse 8 9,80 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 1 777 777,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 7714,20 Euro Gewinnklasse 2 200,00 Euro weiter
  • 334 Leser

Griechen droht Rausschmiss

Scharfe Warnungen aus Union und FDP - Opposition: Verantwortungslos
Wachsender Spardruck auf Griechenland. Die CSU fordert den Ausschluss chronischer Schuldenstaaten aus der Euro-Zone. Die Aktienkurse sinken weiter. weiter
  • 291 Leser

Große Klassen bleiben ein Problem

Die neue Landesregierung darf nach Ansicht der Lehrergewerkschaft GEW bei der Verkleinerung der Klassen nicht nachlassen. Die Kultusministerin aber will die Absenkung des Klassenteilers auf maximal 28 Schüler davon abhängig machen, ob Finanzminister Nils Schmid (SPD) einverstanden ist. Das Problem großer Klassen betrifft vor allem Realschulen und Gymnasien. weiter
  • 211 Leser

Grünes Kommunikationstalent

Stuttgarter Stadträtin Walker will Landesverband der Ökopartei führen
Die Stuttgarter Kommunalpolitikerin Thekla Walker will Staatsministerin Silke Krebs als Grünen-Landesvorsitzende beerben. Um den männlichen Part der Doppelspitze bewirbt sich erneut Chris Kühn. weiter
  • 255 Leser

Günther Jauchs menschelnde Talk-Runde

Die Millionen-Frage stellte er nicht, aber die Quote stimmte: Günther Jauch moderierte am Sonntagabend erstmals seinen ARD-Talk. Es menschelte sehr. weiter
  • 230 Leser

Happy End für Happy Feet?

Der vor ein paar Monaten in Neuseeland gestrandete Pinguin sollte eigentlich in die Antarktis zurückschwimmen. Seit Freitag wird er vermisst. weiter
  • 302 Leser

ICE -Strecke nach Panne wieder freigegeben

. Die Bahn hat auf der ICE-Strecke Mannheim und Heidelberg nach Reparaturen an der Oberleitung wieder beide Gleise freigegeben. Die beschädigte Leitung bei Heidelberg-Wieblingen sei am Montagmittag behoben worden, der Schienenverkehr laufe wieder wie gewohnt ab, sagte ein Bahnsprecher. Nach Erkenntnissen der Bundespolizei hatte sich der Stromabnehmer weiter
  • 251 Leser

Im Harz regiert ein CSU-Mann

Kommunalwahl Niedersachsen: Grüne im Aufwind, FDP im freien Fall
Die CDU bleibt trotz Einbußen stärkste Kraft in den niedersächsischen Rathäusern. In der Harz-Stadt Goslar dank Aufstellung eines CSU-Mannes. Gewinner sind landesweit gesehen die Grünen. weiter
  • 301 Leser

Keine Rente mit 69 Jahren

Die Bundesregierung hat nach eigener Darstellung keine Pläne für eine weitere Anhebung des Renteneintrittsalters auf 69 Jahre. Kanzlerin Angela Merkel ließ einen Medien-Bericht dementieren. 'Eine Rente mit 69 wird von der Bundesregierung nicht gefordert, politisch nicht verfolgt und nicht in Erwägung gezogen', sagte Regierungssprecher Steffen Seibert. weiter
  • 436 Leser

Kindheitstraum wird wahr

Australierin Samantha Stosur gewinnt US Open - Ausraster von Williams
Samantha Stosur hat die Serie von Serena Williams (USA) mit 18 Hartplatz-Siegen in Folge beendet und die US Open gewonnen. Die Verliererin rastete beim ersten Grand-Slam-Sieg der Australierin erneut aus. weiter
  • 306 Leser

KOMMENTAR · STASI-UNTERLAGEN: Unverhältnismäßig

Klug war es beileibe nicht, frühere Mitarbeiter des DDR-Geheimdienstes ausgerechnet in der Behörde anzustellen, die Licht in die Machenschaften des Repressionsapparats bringt. Ein Vorbehalt in den Arbeitsverträgen hätte genügt, um auszuschließen, dass frühere Stasi-Spitzel oder ihre Vorgesetzten dort auf Dauer beschäftigt sein können. Doch das Versäumnis weiter
  • 264 Leser

KOMMENTAR · STUTTGART 21: Die SPD zerreißts fast

Wann in der jüngeren Geschichte der deutschen Politik gab es schon mal eine solche Konstellation? Stuttgart 21, das umstrittene Milliardenprojekt eines unterirdischen Durchgangsbahnhofs in der Landeshauptstadt, spaltet nicht nur eine junge grün-rote Regierungskoalition. Sondern entgegen aller Beschwichtigungsarien auch den kleineren Regierungspartner weiter
  • 280 Leser

KOMMENTAR: Herber Rückschlag

Ganz oben ist die Luft dünn und jede Bewegung fällt schwer. Dies erfährt gerade VW bei seinem geplanten Aufstieg zum Auto-Weltmarktführer. Nach Problemen mit MAN und Porsche kommt es nun zu einem weiteren Rückschlag: in der Kooperation mit Suzuki. VW ärgert sich, weil die Japaner Dieselmotoren von Fiat kaufen. Suzuki wiederum kann nicht so richtig von weiter
  • 410 Leser

Kämpfe um Gaddafi-Hochburgen festgefahren

Trotz aller Angriffe der Aufständischen kontrollieren Gaddafi-Kämpfer weiterhin vier Städte - Gaddafis Geburtsstadt Sirte, Bani Walid, die Oase Dschufra und Sebha. Ein Ultimatum der Übergangsregierung, die Waffen niederzulegen, war am Wochenende abgelaufen. Der Sturm der Städte wird nach Einschätzung ausländischer Korrespondenten vor Ort noch Tage oder weiter
  • 270 Leser

LEITARTIKEL · USA: Obamas Stuhl wackelt

Die Anschläge von 2001 werden nie vergessen sein, doch zehn Jahre danach haben die USA mit einer ganz anderen Krise zu kämpfen. Die politische Diskussion wird nicht mehr vom Kampf gegen den globalen Terrorismus beherrscht, sondern von hoher Arbeitslosigkeit, steigenden Staatsschulden und Sorgen um die Zukunft der weltgrößten Volkswirtschaft, die sich weiter
  • 294 Leser

Leute im Blick vom 13. September

Lady Gaga Die Sängerin Lady Gaga (25) steht beim Ausgehen gar nicht so auf angesagte Clubs. 'Ich mag lieber kleine, vergammelte Kneipen, in denen es Bier und Whisky gibt. In der Ecke steht eine Jukebox, und es riecht dort immer ein wenig nach Pipi. Hier fühl ich mich wohl', sagte sie. Was sie besonders liebt, wenn sie in ihrer Heimatstadt unterwegs weiter
  • 318 Leser

Länger Geld für Hits

Musik-Schutzrechte gelten nun 70 Jahre
Musiker in Europa können künftig länger an ihren Aufnahmen verdienen. Statt wie bisher 50 Jahre sollen die Schutzrechte für Tonaufnahmen in Zukunft 70 Jahre gelten. Diese Verlängerung hat der EU-Ministerrat gestern beschlossen. Unter den EU-Ländern war der Schritt seit einigen Jahren umstritten. Von den sogenannten Leistungsschutzrechten für Tonaufnahmen weiter
  • 316 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 05.09.-09.09.11: 100er Gruppe 32-36 EUR (33,80 EUR). Notierung 12.09.11: unverändert. Handelsabsatz: 30.483 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 353 Leser

Mit der Schule beginnt die Kopflaus-Saison

Kinderarztverband rät, die Parasiten gewissenhaft zu bekämpfen
Kopfläuse haben jetzt wieder Saison, eingeschleppt vor allem aus Urlaubsorten. Und weil jetzt die Schule beginnt, verbreiten sie sich wie jedes Jahr enorm, ebenso im Kindergarten. Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) empfiehlt, sie gewissenhaft zu bekämpfen, auch wenn das aufwendig und mühselig sei. Die Tipps des BVKJ für die, die Läuse weiter
  • 342 Leser

NA SOWAS . . . vom 13. September

Schlüsseldienste schließen Türen auf, können Türen aber auch so verschließen, dass keiner sie aufbekommt. Diese leidvolle Erfahrung hat die Nürnberger Feuerwehr gemacht. Sie wollte in die Werkstatt eines Schlüsseldienstes eindringen, in der es brannte. Vergebens, Tür und Schloss hielten allen Aufbruchversuchen stand. Die Feuerwehr musste den Brand von weiter
  • 324 Leser

Nicht mehr von oben verordnet

Der Landeselternbeirat setzt große Hoffnungen in die neue Ministerin und das neue Schuljahr. 'Wir hoffen, dass man in Zukunft unsere Vorschläge und Bedenken ernst nimmt', sagt Vorsitzender Christian Bucksch. weiter
  • 387 Leser

NOTIZEN vom 13. September

Sieben Ölarbeiter gerettet Die mexikanische Marine hat sieben Ölarbeiter im Golf von Mexiko gerettet und zwei weitere tot geborgen. Einer wird noch vermisst. Die zehn Männer, die auf der schwimmenden Ölbohrinsel 'Trinity II' gearbeitet hatten, waren nach dem Versuch verschwunden, sich in Sicherheit zu bringen. Die Ölbohrinsel war vom Hurrikan 'Nate' weiter
  • 285 Leser

NOTIZEN vom 13. September

Musikwettbewerb der ARD 13 junge Musiker aus neun Ländern sind in München beim ARD-Musikwettbewerb ausgezeichnet worden. Am Klavier gewann der 23-jährige ukrainische Pianist Alexej Gorlatch, an der Trompete der 26-jährige Spanier Manuel Blanco Gómez-Limón. An der Orgel wurde erstmals seit 40 Jahren wieder ein erster Preis vergeben, teilte die ARD mit. weiter
  • 311 Leser

NOTIZEN vom 13. September

Unschuldig eingesperrt Ein 17-Jähriger verbrachte nach dem Massaker auf der norwegischen Insel Utoya am 22. Juli 17 Stunden in einer Polizeizelle. Die Polizei verdächtigte den aus Tschetschenien stammenden Anzor Djoukaev als Mittäter, da er sich 'gefühlskalt' benommen habe und sich nicht ausweisen konnte. Dass man seine Familie nicht verständigte, sei weiter
  • 299 Leser

NOTIZEN vom 13. September

Fährmann-Einsatz fraglich Fußball: Der Einsatz von Torhüter Ralf Fährmann im Europa-League-Gruppenspiel von Schalke 04 am Donnerstag (21.05 Uhr) bei Steaua Bukarest ist gefährdet. Der Profi zog sich im Bundesligaspiel beim VfL Wolfsburg (1:2) eine Kapsel- und Bänderverletzung am rechten Sprunggelenk zu. Sperre für Kölns Brecko Fußball: Der slowenische weiter
  • 318 Leser

NOTIZEN vom 13. September

Landwirt von Kuh verletzt Jagstzell - Ein 67 Jahre alter Bauer ist gestern von einer Kuh gegen eine Wand gedrückt und schwer verletzt worden. Das Tier sollte von dem Hof in Jagstzell (Ostalbkreis) eigentlich in einem Anhänger zum Schlachthof gefahren werden, teilte die Polizei mit. Allerdings gelang es der Kuh, zunächst auf den Heuboden zu flüchten. weiter
  • 311 Leser

NOTIZEN vom 13. September

Mitarbeiter wollen Lohn Zwei Gewerkschaften haben Insolvenzanträge gegen Saab eingereicht, um Ansprüche ihrer gut 1250 Mitglieder auf nicht ausgezahlte August-Gehälter zu sichern. Noch hoffen die Autobauer in Schweden auf Hilfe aus China. Die Bänder stehen allerdings bereits still. Geringere Ölnachfrage Die Organisation erdölexportierender Länder hat weiter
  • 507 Leser

Nowitzki sieht Schuld bei sich

Basketball-Star spielt wohl nach EM-Aus nicht mehr für Deutschland
Der deutsche Basketball steht vor einem Umbruch: Dirk Nowitzki und Trainer Dirk Bauermann hören vorerst auf. Mit der verpassten Olympia-Qualifikation befinden sich die Basketballer in guter Gesellschaft. weiter
  • 304 Leser

Privathaushalte leisten den Energieumbau

ENBW zieht nach: Deutlicher Nachholbedarf in Baden-Württemberg bei Windenergie
Die ENBW will ihren Rückstand bei den erneuerbaren Energien abbauen, vor allem bei Wind- und Wasserkraft. Eine Studie macht die Lücken deutlich. Und zeigt, dass viele Bürger mit gutem Beispiel vorangehen. weiter
  • 392 Leser

Promotionsrecht für private Hochschule

Die Zeppelin-University Friedrichshafen darf als erste private Universität im Südwesten Doktortitel vergeben. Das Wissenschaftsministerium erteilte der Hochschule das Promotionsrecht in den Politik-, Sozial- und Kulturwissenschaften. Fünf Jahre gilt zunächst dieses Recht, Wissenschaftler mit dem Doktortitel auszuzeichnen. Wissenschaftsministerin Theresia weiter
  • 299 Leser

Protagonist der Alltagskultur

Hermann Bausinger, der Vater der Empirischen Kulturwissenschaft, wird 85
'Empirische Kulturwissenschaft' - es gibt kaum eine kulturelle Einrichtung im Land, wo nicht Vertreter dieses Faches mitmischen. Maßgeblich geprägt hat es Hermann Bausinger, der am Samstag 85 wird. weiter
  • 328 Leser

Quadratmeter: 13,20 Euro

In ganz Frankfurt gibt es fast 2 Mio. Quadratmeter Büro-Leerstand, rechnerisch die Fläche von fast 27 000 Wohnungen mit jeweils 75 Quadratmeter. Auf 1,8 Mio. Quadratmeter Bürobranche kommt nach Makler-Schätzungen München. Die Hansestadt Hamburg hat 1,2 Millionen leere Büros zu bieten. Günter Hägele, Geschäftsführer des Immobilienentwicklers Dreyer und weiter
  • 421 Leser

Rekord bei Einbürgerungen

Immer mehr Migranten in Stuttgart entscheiden sich für die deutsche Staatsangehörigkeit. Im laufenden Jahr werde die Marke von knapp 1400 Einbürgerungen aus dem Vorjahr mit voraussichtlich 1800 deutlich übertroffen, teilte die Stadt gestern mit. 2010 hatten insgesamt 1388 Menschen den deutschen Pass beantragt, Die meisten Neubürger kamen aus Serbien weiter
  • 303 Leser

Rätsel um angeschwemmte Menschenfüße

Grausige Funde an Nordamerikas Pazifikküste - Alle Opfer trugen Turnschuhe
An Nordamerikas Westküste wird immer wieder grausiges Strandgut angespült. In den vergangenen Jahren fanden Spaziergänger elf Menschenfüße. weiter
  • 309 Leser

Schwarz-Gelb will Ex-Stasi-Leute per Gesetz versetzen

Die schwarz-gelbe Koalition will die in der Stasi-Unterlagen-Behörde beschäftigten 45 Ex-Stasi-Mitarbeiter per Gesetz auf andere Posten in der Bundesverwaltung versetzen. 'Es kann nicht sein, dass ehemalige Stasi-Mitarbeiter in der Behörde arbeiten', sagte der FDP-Kulturexperte Reiner Deutschmann. Im Stasi-Unterlagen-Gesetz soll künftig stehen, dass weiter
  • 304 Leser

Schwere Schäden nach Unwetter

Heftige Gewitter mit tischtennisballgroßen Hagelkörnern, Schlammlawinen und ein Tornado haben in Deutschland Schäden in zweistelliger Millionenhöhe angerichtet. Besonders hart traf es die Mitte und den Osten der Republik sowie Teile des Südwestens. Bäume wurden entwurzelt, Autobahnen überflutet. Unser Foto entstand in Cörmigk (Sachsen-Anhalt), dort weiter
  • 279 Leser

SPD flirtet mit der CDU

Treffen in Stuttgart: Befürworter des Tiefbahnhofs bündeln ihre Kräfte
Ein gutes Vierteljahr nach dem Start von Grün-Rot flirtet die SPD mit der CDU: Die Spitzen der Parteien stimmen sich ab, wie sie Stuttgart 21 vorantreiben. Den Grünen verschlug es erst mal die Sprache. weiter
  • 1
  • 344 Leser

SPD fordert vom Bund mehr Geld für Nahverkehr

Ärger mit den Stationspreisen der Bahn: Die seit Jahresbeginn gültigen neuen Entgelte für Zughalte kosten das Land 4,17 Millionen Euro mehr als noch 2010. Hinzu kommen nach Angaben des Verkehrsministeriums zwei Millionen Euro für die S-Bahn im Raum Stuttgart, für die der Verband Region Stuttgart zuständig ist. Bezahlt werden die Rechnungen aus den Regionalisierungsmitteln weiter
  • 262 Leser

STICHWORT · ATOMANLAGE MARCOULE: Fabrik für Mischoxid-Brennstoff

Der französische Atomstandort Marcoule ist ein riesiger Industriekomplex in der Nähe der südfranzösischen Stadt Orange. Einige Anlagen sind stillgelegt, in anderen wird produziert. 1958 nahm Frankreich dort die erste Plutoniumfabrik in Betrieb. Sie produzierte Spaltmaterial für Atomwaffen bis 1993. Das Werk bereitete dann bis zu seiner endgültigen Schließung weiter
  • 330 Leser

STRESS: Etwas mehr Gelassenheit

Ein Drittel bis die Hälfte aller Schüler leidet unter Schulstress. Mütter und Väter können helfen, die Situation im neuen Schuljahr zu entschärfen. weiter
  • 241 Leser

Stäbler verpasst Bronze knapp

Ringer-WM: Musberger löst überraschend Olympia-Ticket
Frank Stäbler vom TSV Musberg hat bei den Ringer-Weltmeisterschaften in Istanbul die erste deutsche WM-Medaille seit vier Jahren verpasst, das Ticket für die Olympischen Spiele 2012 in London aber gelöst. Stäbler unterlag im Kampf um Bronze im griechisch-römischen Stil in der Klasse bis 66 kg dem Südkoreaner Hyeon-Woo Kim nach einer umstrittenen Punktewertung weiter
  • 274 Leser

Städte suchen Netz-Freunde

Viele Kommunen im Südwesten sind inzwischen auf Facebook aktiv
Einige sind schon munter dabei, andere stehen in den Startlöchern: Immer mehr Städte im Südwesten haben bereits eigene Facebook-Seiten oder basteln dran. Doch Datenschützer haben Bedenken. weiter
  • 313 Leser

Suzuki kündigt Partnerschaft mit VW

Japaner fühlen sich schlecht behandelt
Zwischen Volkswagen und Suzuki ist ein offener Streit ausgebrochen. Der japanische Konzern fühlt sich von den deutschen Partnern gegängelt. weiter
  • 399 Leser

THEMA DES TAGES vom 13. September

WAS DAS NEUE SCHULJAHR BRINGT Lehrer, Eltern und Schüler sind gespannt: Was ändert sich unter der SPD-Kultusministerin? Wir geben einen Überblick über den Stand der Dinge und beleuchten die Hoffnungen, die mit der neuen Schulpolitik verknüpft werden. weiter
  • 303 Leser

Titel für deutsche Junioren

Nach dem Doppel-Triumph für Philipp Petzschner an der Seite des Österreichers Jürgen Melzer haben auch die deutschen Tennis-Junioren einen Erfolg bei den US Open in New York gefeiert. Robin Kern vom TC Bruckmühl-Feldkirchen und Julian Lenz vom TC Bad Homburg gewannen den Titel im Doppel. Kern und Lenz siegten im Finale 7:5, 6:4 gegen Maxim Dubarenco weiter
  • 259 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Leichtathletik, World Challenge in Zagreb 14. und letztes Meeting ab 17.45 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues vom deutschen Profifußball. Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen in der Bundesliga und in der 2. Liga ab 18.30 Uhr Fußball, Dienstag Live Champions-League-Analyse: Bor. Dortmund - FC Arsenal, FC Chelsea - Leverkusen weiter
  • 310 Leser

VERLOSUNG: Karten für 'Die Prinzen'

'Es war nicht alles schlecht', so heißt das jüngste Album der 'Prinzen', und so heißt auch ihre aktuelle Tour. Nein, es war gewiss nicht alles schlecht, sonst hätte die ostdeutsche Band in den vergangenen 20 Jahren nicht solche Erfolge gefeiert. Mehr als sechs Millionen verkaufte Tonträger, 16 Goldene und sechs Platin-Platten, zwei Echo-Awards und viele weiter
  • 440 Leser

Vettel ein Renner

Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel hat RTL mit seiner Triumphfahrt beim Großen Preis von Italien eine starke Einschaltquote beschert. Den achten Saisonsieg des Heppenheimers sahen in der Spitze bei der Zieldurchfahrt 6,89 Millionen Zuschauer. Im Durchschnitt schalteten 6,43 Millionen Zuschauer ein. Im Vergleich zum Vorjahresrennen in Monza steigerte weiter
  • 923 Leser

Väter sind weichere Männer

Testosteronspiegel sinkt nach der Geburt des Kindes
Väter haben deutlich weniger Testosteron im Blut als vor der Geburt des Kindes. Das haben Christopher Kuzawa und Kollegen von der Northwestern Universität in Evanston (US-Staat Illinois) in einer Langzeitstudie auf den Philippinen festgestellt. Je mehr sich die Väter um ihr Kind kümmerten, desto weniger Testosteron wies ihr Blut auf, schreiben die Forscher weiter
  • 296 Leser

Warten auf Entscheidungen

Rückkehr zum G 9 an 40 Gymnasien? - Vages zur Gemeinschaftsschule
Trotz zahlreicher Reformpläne der grün-roten Landesregierung hat sich zum Beginn des neuen Schuljahres wenig geändert. Erst das Schuljahr 2012/13 soll Gemeinschaftsschulen und G 9-Züge bringen. weiter
  • 266 Leser

Wie ein Schwelbrand

Warum das kleine Griechenland so wichtig für das große Europa ist
Die Schuldenkrise Griechenlands ist zum Dauerproblem geworden, der Ruf nach radikalen Lösungen wird immer lauter. Doch was ist davon zu halten. Hier die wichtigsten Fragen und Antworten. weiter
  • 377 Leser

Wiederaufbau gemeistert

Pforzheimer Synagogen-Förderverein löst sich nach getaner Arbeit auf
Das Werk ist vollbracht, die Unterstützung wird nicht mehr länger benötigt: In Pforzheim löste sich nach zehn Jahren der Förderverein 'ProSynagoge' auf. Er ist am 9. September 2001 gegründet worden. weiter
  • 268 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

E-Smart für 23 000 Euro Um seinen Elektro-Kleinwagen Smart für mehr Autofahrer erschwinglich zu machen, setzt Daimler laut Bericht der Tageszeitung 'Welt' auf ein neues Finanzierungsmodell: Die Kunden sollen das Auto kaufen und die teure Batterie dazu mieten. Demnach soll der Smart ab Frühjahr 2012 zu kaufen sein und 23 000 EUR kosten. Drastischer Sparkurs weiter
  • 322 Leser

Zahlreiche Hiobsbotschaften

Neue Griechenland-Diskussion drückt auf Stimmung
Nach zahlreichen Hiobsbotschaften hat der Dax gestern so tief wie seit Juli 2009 nicht mehr geschlossen. Vor allem die am Wochenende vor allem auch in Deutschland aufgeflammten Diskussionen um eine Staatspleite Griechenlands und die Sorgen um eine Abstufung der Kreditwürdigkeit französischer Banken durch die Ratingagentur Moody's drückten auf die Stimmung. weiter
  • 350 Leser

Zahlreiche Tote bei Pipeline-Brand in Kenia

Verheerende Explosion in Elendsviertel von Nairobi
Bei einem Brand an einer Pipeline in der kenianischen Hauptstadt Nairobi sind gestern mindestens 75 Menschen ums Leben gekommen, möglicherweise aber viel mehr. Zeugen erzählten, ein Leck in einer Pipeline, die durch ein Armenviertel führt, habe zu einer Explosion geführt. Dann habe sich das Feuer rasend schnell ausgebreitet. Die Menschen hätten keine weiter
  • 307 Leser

Zurück auf großer Bühne

Champions League: Dortmunder Vorfreude auf Arsenal London
Nach acht Jahren kehrt Borussia Dortmund auf die Champions-League-Bühne zurück und will mit einem Heimsieg über den FC Arsenal den Grundstein für eine erfolgreiche Gruppenphase legen. weiter
  • 296 Leser

Leserbeiträge (3)

Der Amtsschimmel wiehert zu leise

Zu: „Die Steuer ist nicht wurscht“, vom 25. August:Der deutsche Amtsschimmel wiehert - aber nicht laut genug! Warum gibt es die beiden Steuersätze? Dienstleistungen werden mit 19 Prozent und Lebensmittel mit 7 Prozent besteuert. Folglich müsste z.B. ein Restaurant ausweisen, welche Anteile der Zeche auf Lebensmittel und welche Anteile auf weiter
  • 972 Leser

Nicht im Sinne

des Erfinders
Zu Programm und Kosten der Papst-Reise nach Deutschland:Es grenzt an Frevel, was sich die Kirche und der Papst leisten. Auf der Welt verhungern täglich abertausende Menschen, da geht der Papst seelenruhig auf Reisen. Der Besuch in Deutschland kostet weit über 30 Millionen Euro, davon wurde allein eine Tribüne für über eine Million Euro gebaut, wegen weiter
  • 546 Leser

Standafter Gemeinderat in Oberkochen

Zum wiederholten male hat es Bürgermeister Traub geschafft den große Teile des unwilligen Gemeinderates auf seine Seite zu ziehen.

Ob Windpark, Bürgerstiftung oder jetzt ganz aktuell das Luxuszelt vorm Rathaus.

Erst wird ein Projekt abgelehnt, nach mehr oder längerer Überzeungs Arbeit von Bgm Traub fallen die nein Sager um

weiter
  • 5
  • 449 Leser