Artikel-Übersicht vom Samstag, 24. September 2011

anzeigen

Regional (17)

Ein Genuss, wenn man Horror mag

„Misery" von Simon Moore hatte Premiere am Theater der Stadt Aalen im Alten Rathaus
Konsequent auf Horror und Spannung hat Danielle Strahm die Stephen King-Adaption „Misery" am Aalener Stadttheater inszeniert. Alessandra Ehrlich und Gregor Weissgerber spielen das Zweipersonenstück schrecklich grandios. weiter

TV-Spektakel: Galileo unter Wasser

Film-Team von Pro 7 dreht Weltrekordversuch mit Auto unter Wasser im Hirschbachbad

Fernseh-Spektakel im Aalener Hirschbach-Freibad: Für die ProSieben-Sendung „Galileo" wurde ein Auto im Sportbecken versenkt. Dort sollte es mindestens 200 Meter zurücklegen um, einen neuen Weltrekord im Unterwasserfahren aufzustellen. Noch vor einem Jahrscheiterte ein erster Versuch in Dillingen, weil das Fahrzeug nach wenigen Metern

weiter

Bauarbeiten an der Bahnstrecke zwischen Aalen und Goldshöfe

Seit Freitag ist die Strecke abends ab 21 Uhr eine Woche lang gesperrt

Die Deutsche Bahn AG erstellt seit Freitag bis Freitag eine ganze Woche lang zwischen Aalen und Goldshöfe neue Mastfundamente für Oberleitungsmaste. Um den Zugverkehr nicht zu beeinträchtigen, werden die Arbeiten in den Abend- und Nachtstunden zwischen 21 Uhr und 7 Uhr durchgeführt. Am Freitag begannen die Bauarbeiten und werden

weiter

Sportlich und gesellschaftlich viel bewegt

Harmonische Hauptversammlung beim SV Ebnat: Hans Beyrle bleibt Vorsitzender

Einen Ehrungsmarathon gab es bei der Hauptversammlung des SV Ebnat. Aus sportlicher Sicht wurde besonders der Aufstieg der Fußballer gewürdigt, die nun auch in der Kreisliga A beherzt oben mitmischen. Lothar Schell Aalen-Ebnat „Wir bekommen zwar aktuell keinen Kunstrasenplatz, werden aber weiter darum kämpfen“, meinte Vorsitzender

weiter

Rock- und Pop-Nacht in Hüttlingen

Das Gartengelände gerockt Junger Chor U40 gab sein erstes eigenständiges Konzert – rund 150 Zuhörer kamen Neue Wege hat der junge Chor „U40“ der Chorfreunde Hüttlingen im 16. Jahr ihres Bestehens beschritten. An ungewöhnlichem Konzertplatz, in Lederkluft und mit heißem Motor lud der von Roswitha Maul

weiter
  • 783 Leser

Kreis Heidenheim: Schlägerei, Tankestellenbetrug und Autobahnunfälle

Übersicht über den Polizeibericht aus dem Nachbarkreis Heidenheim

Schlägerei vor Gaststätte in Heidenheim

Zu einer Schlägerei vor einer Gaststätte kam es am Freitag gegen 22:30 Uhr vor einer Gaststätte auf der Friedrichstraße. Zwei Kontrahenten gerieten bereits in der Gaststätte aneinander und verlagerten ihren Streit vor die Türe. Draußen versetzte der 16 Jährige

weiter
  • 791 Leser
Update 16.57 Uhr

Bis zu neun Kilometer Stau vor dem Agnesburgtunnel

Halbseitige Sperrung wegen Sanierung des Tunnels führt zu kilometerlangen Staus

Lange Staus auf der A7: Bis zu neun Kilometern in beide Richtungen stehen die Autos, weil im Agnesburgtunnel nur eine Fahrspur benutzbar ist. Das meldet die Autobahnpolizei Heidenheim. Ab 15 Uhr hat sich die Lage etwas entspannt, es werden nur noch drei bis vier Kilometer Stau in beide Fahrtrichtungen gemeldet.

Grund für die Verzögerungen

weiter

15-Jähriger im Vollrausch

Schwäbisch Gmünd. Bis zur Bewusstlosigkeit hat sein ein Jugendlicher am Freitagabend mit Wodka besoffen. Um19.06 Uhr wurde dem Polizeirevier in Schwäbisch Gmünd mitgeteilt, dass im Hirschgässle ein betrunkener, bewusstloser Jugendlicher liegt. Die eintreffende Streife konnte ermitteln, dass der 15-Jährige zusammen mit vier Freunden in Schwäbisch Gmünd weiter
  • 406 Leser

Unfallübersicht: Reh tot, Auto überschlagen

Polizei meldet Unfälle in Wasseralfingen, Bopfingen, Böbingen, und Gschwend
Auffahrunfall mit 4 beteiligten Fahrzeugen in Wasseralfingen: Am Freitag, um 16.10 Uhr, befuhr ein 56-jährige Fahrer eines PKW die Wilhelmstraße in Richtung Ortsmitte. Aus Unachtsamkeit bemerkte er zu spät, dass sich auf Höhe des Aldi ein Rückstau gebildet hatte. Er fuhr auf einen stehenden PKW Opel auf, der auf einen PKW Audi, weiter
  • 1078 Leser
Kollekte Am Wochenende findet in allen katholischen Gottesdiensten die Caritas-Sammlung statt. Die eine Hälfte des Ertrags geht in die Gemeinde, der andere in die Ostalb-Region.Musik Samstag, 10 Uhr, Stadtkirche. Orgelmusik zur Marktzeit mit Simon Jannik Holzwarth.Rundfunk Sonntag, 8 Uhr, Radio 7. Kirchenmagazin. Der Papst zu Besuch in Deutschland. weiter
  • 283 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Uta Knauss, Pfarrerin in EllwangenIn den großen Ferien besichtigte ich die Kathedrale von Chartres mit ihrem berühmten Labyrinth. Ein klarer Weg führt immer weiter, ohne Sackgassen, um Biegungen. Schließlich kommt man in der Mitte an.Die Christen im Mittelalter legten große Labyrinthe auf dem Fußboden ihrer Kathedralen an. Sie sollten Symbole sein für weiter
  • 291 Leser

Zuschuss für Öl-Brennwert plus Solar

Kesseltauschbonus aus dem Marktanreizprogramm wird unbefristet fortgesetzt – Beachtlicher Zuschuss vom Staat
Der Kesseltauschbonus für Brennwerttechnik in Kombination mit Solarthermie aus dem Marktanreizprogramm wird unbefristet fortgesetzt. Seit dem 15. März 2011 wird die Zahlung des „Kesseltauschbonus“ aus dem Marktanreizprogramm zur Nutzung erneuerbarer Energien im Wärmemarkt (MAP) unbefristet fortgesetzt.Wer gleichzeitig mit der Neuinstallation weiter
  • 123 Leser

Energietag im Kreis

Veranstaltungen in Schwäbisch Gmünd und Ellwangen
Der fünfte Energietag Baden-Württemberg hält wieder interessante Aktionen parat. Unter dem Motto „Zukunft erleben“ informieren seit 2007 jährlich landesweite Aktionen und Veranstaltungen gebündelt zu den Themen Energiesparen, erneuerbare Energien und Klimaschutz. weiter
  • 131 Leser

Baden-Württemberg: Präventionsland Nummer 1

Die Arbeitsgemeinschaft Zahngesundheit im Ostalbkreis informiert zum Tag der Zahngesundheit
Um bundesweit auf das Thema Mundhygiene aufmerksam zu machen, gibt es seit 1991 immer am 25. September den „Tag der Zahngesundheit“. Das Motto 2011 lautet bundesweit: „Gesund beginnt im Mund – je früher desto besser.“ In Baden-Württemberg – dem Präventionsland Nr. 1. (72 Prozent der Zwölfjährigen haben naturgesunde weiter
  • 121 Leser
Das BAG-Autohaus in Bopfingen feiert in diesem Jahr 40jähriges Bestehen. Seit vier Jahrzehnten ist das Bopfinger Autohaus mit den beiden führenden deutschen Automarken Audi und VW auf dem hart umkämpften Automobilmarkt erfolgreich, nicht zuletzt dank seiner vielen zufriedenen, treuen Stammkunden.Als Dankeschön an alle Kunden feiert das Autohaus am 25. weiter
  • 140 Leser

Einkauf planen, Parkgebühr sparen

Aalener stellen Mercatura-Tiefgarage gute Noten aus – Skusa: Die Stadt könnte noch ein Parkhaus vertragen
Hell, sauber, sicher: Die Mercatura-Tiefgarage bekommt gute Noten bei den Aalenern. Allerdings gilt ein anderer Tarif als in den fünf Parkhäusern, die von den Stadtwerken betrieben werden – ein Leistungs- und Preisvergleich. weiter

Regionalsport (4)

So spielten sie

Kickers Offenbach – VfR Aalen 2:1 (1:1)OFC: Wulnikowski – Lamprecht (55. Hickl), Kleineheismann, Husterer, Stein – Mehic (76. Hesse) – Bender (66. Bender), Vogler, da Costa, Hahn – Testroet.Aalen: Bernhardt (2,5)– Traut (2), Kister (3), Mössmer (2,5), Schulz (2) – Hofmann (3) – Haller (2; 86. Barg), Leandro weiter
  • 287 Leser

Aalen powert – Offenbach feiert

Fußball, 3. Liga: Der VfR Aalen verliert am Bieberer Berg nach einem starken Auftritt 1:2 / Haller verschießt Elfmeter
Wieder hat es der VfR Aalen nicht geschafft, sich beim Tabellendritten Kickers Offenbach für eine glänzende Leistung zu belohnen. Dabei hätte Marco Haller mit einem Strafstoß den vermeintlichen Siegtreffer auf dem Fuß gehabt. Am Ende gewann der OFC 2:1. Aalen fuhr geknickt nach Hause. weiter
  • 3
  • 954 Leser

Überregional (82)

'Ausnüchterungsgipfel' in Mainz

Klopp an alter Wirkungsstätte - Bayern mit Robben und Gomez
Jubelfeiern wie in der vergangenen Saison gehören in Dortmund und Mainz der Vergangenheit an. Heute treffen die beiden Teams aufeinander. Jupp Heynckes kennt gegen seinen alten Verein kein Pardon. weiter
  • 280 Leser

'Test': Nur wenige Winterreifen zu empfehlen

Nur wenige Winterreifen für Kleinwagen sind einer Untersuchung zufolge sicher. Drei von 14 untersuchten Reifen bekämen die Note 'gut', heißt es in einem Vergleich der Stiftung Warentest in der Zeitschrift 'Test'. Demnach prüfte Stiftung Warentest gemeinsam mit dem ADAC 14 Reifen für Kleinwagen sowie 16 Winterreifen für Kompakt- und Mittelklassewagen. weiter
  • 407 Leser

18 Jahre als Sex-Sklavin: Regierung verklagt

2009 frei gekommene Kalifornierin fordert Schadenersatz
Die Amerikanerin Jaycee Dugard, die 18 Jahre von einem Entführer gefangen gehalten und missbraucht wurde, hat die US-Regierung auf Schadenersatz verklagt. Die 30-jährige Kalifornierin reichte ihre Klage jetzt bei einem Bundesgericht in San Francisco ein. Sie wirft den Behörden schwere Versäumnisse bei den Ermittlungen vor. So hätten Beamte bei der Überprüfung weiter
  • 423 Leser

Abbas macht Ernst

Palästinenserpräsident beantragt die Vollmitgliedschaft bei der Uno
Die Palästinenser schreiben UN-Geschichte. Präsident Mahmud Abbas reichte gestern den Antrag auf Mitgliedschaft eines Staates Palästina ein. Die Sorge vor neuem Blutvergießen in Nahost ist jetzt groß. weiter
  • 521 Leser

Alkoholverbot im Weingut

Der Hohrainhof wird seit 1939 von Strafgefangenen bewirtschaftet
Die fleißigen Traubenleser vom Hohrainhof bei Heilbronn dürfen nichts vom Ergebnis ihrer Arbeit verkosten. Sie sind Häftlinge, für die ein strenges Alkoholverbot gilt. Kunden wissen den 'Knastwein' zu schätzen. weiter
  • 5
  • 392 Leser

Angeklagter geständig

Ein 41-jähriger Mann, der im Januar 2010 in Schwäbisch Hall ein damals siebenjähriges Mädchen auf offener Straße niedergeschlagen und sexuell missbraucht haben soll, hat gestern vor dem Heilbronner Landgericht ein umfassendes Geständnis abgelegt. Zum Prozessauftakt vor der zweiten Großen Jugendstrafkammer räumte der Angeklagte zudem weitere sexuelle weiter
  • 330 Leser

Anklage nach Brandanschlag auf Ausländer

Ein Brandanschlag auf Ausländer in Winterbach (Rems-Murr-Kreis) wird vor dem Landgericht Stuttgart verhandelt. Die Staatsanwaltschaft hat gegen zwei 21-jährige Männer aus der rechtsradikalen Szene Anklage wegen versuchten Mordes erhoben. Sie sollen am 10. April eine Gartenhütte angezündet haben, in der fünf Männer aus türkischen und italienischen Familien weiter
  • 402 Leser

Atomteilchen schneller als Licht

Entdeckung bringt Albert Einsteins Theorie ins Wanken
Eine verblüffende Entdeckung am Schweizer Forschungszentrum Cern könnte eine der Grundsäulen der Physik ins Wanken bringen: Albert Einsteins Theorie, dass sich nichts schneller bewegen kann als das Licht. Forscher haben erstmals Teilchen, aus denen Atome bestehen, mit Überlichtgeschwindigkeit gemessen. Von der Entdeckung sind sie selbst noch überrascht. weiter
  • 399 Leser

Auf dem richtigen Weg

Trainer Labbadia könnte in Stuttgart zur Dauerlösung werden
Bruno Labbadia ist dabei, ein Top-Trainer der Fußball-Bundesliga zu werden. Zumindest attestierte das Franz Beckenbauer dem VfB-Coach. Der 54-Jährige könnte in Stuttgart zur Dauerlösung zu werden. weiter
  • 385 Leser

Auf einen Blick vom 24. September

FUSSBALL BUNDESLIGA, 7. Spieltag VfB Stuttgart - Hamburger SV 1:2 (1:0) Stuttgart: Ulreich - Boulahrouz, Tasci, Maza, Molinaro (82. Boka) - Kvist, Kuzmanovic - Harnik, Gentner (69. Pogrebnyak), Okazaki (76. Gebhart) - Cacau. Tore: 1:0 Harnik (18.), 1:1 Bruma (51.), 1:2 Tesche (68.). - Zuschauer: 55 700. Tabelle (Spiele/Punkte): 1. FC Bayern 6/15, 2. weiter
  • 415 Leser

Bahn berechnet S 21 neu

Die Kosten für die größten Baurisiken stehen fest - SPD: Punktlandung
Das Bahnprojekt Stuttgart 21 soll klar im festgelegten Kostenrahmen bleiben. Die Bahn stellte im Lenkungskreis neue Berechnungen vor. weiter
  • 308 Leser

Bahn und Land vertreten

Der Lenkungskreis ist das zentrale Kontroll- und Steuerungsgremium für Stuttgart 21. Er wacht über die Kosten, den Zeitrahmen und die Qualität des Milliardenvorhabens. In ihm sitzen Vertreter der Bahn und der öffentlichen Hand. Entscheidungen müssen einvernehmlich getroffen werden, wobei die Bahnseite und die öffentliche Hand je eine Stimme haben. Gestern weiter
  • 372 Leser

Betrug im Boxen: Verkauft Verband Olympiasiege?

Spektakuläre Korruptionsaffäre vor dem Auftakt der Amateur-Box-WM in Baku: Der Weltverband Aiba soll Aserbaidschan laut dem britischen TV-Sender BBC zwei Goldmedaillen beim olympischen Box-Turnier 2012 in London zugesagt haben. Gegenleistung dafür war laut BBC, dass Aserbaidschans Boxverband die von der Aiba installierte World Series of Boxing (WSB) weiter
  • 363 Leser

Bildung ohne Grenzen

SPD will Kooperationsverbot für Bund und Länder abschaffen
Die SPD will das Grundgesetz ändern, um wieder eine stärkere Zusammenarbeit zwischen Bund und Ländern in der Bildungspolitik zu ermöglichen. Seit 2006 steht ein Kooperationsverbot in der Verfassung. weiter
  • 327 Leser

Der führende Projektentwickler

Die WPD AG entstand in ihrer heutigen Form 2006 durch die Fusion des Bietigheim-Bissinger Spezialisten für Windparkplanung, Enersys, mit der Bremer WPD, die sich vornehmlich in der Finanzierung und Vermarktung von Windparks engagiert hatte. WPD ist der führende Projektentwickler in der Windkraftbranche. Das Unternehmen setzte zuletzt mit rund 600 Mitarbeitern weiter
  • 416 Leser

Der Mensch im Mittelpunkt

Dürer, Cranach und Holbein wenden sich um 1500 bürgerlichen Porträts zu
Drei deutsche Malerfürsten auf einen Schlag zeigt derzeit die Münchner Hypokulturstiftung. In der Schau werden auch die Unterschiede zwischen Dürer, Cranach dem Älteren und Holbein dem Jüngeren offenbar. weiter
  • 414 Leser

Des jungen Stocktons erste Profischritte

Sohn der Basketball-Legende bei BGKarlsruhe
Sein Vater ist eine Basketball-Legende, nun will auch er sich einen Namen machen: Michael Stockton, Profi beim deutschen Zweitligisten BG Karlsruhe. weiter
  • 357 Leser

Die Augen pflegen

Sicca-Syndrom macht vielen zu schaffen - Bildschirm-Arbeit als Risikofaktor
Die Krankenkassen stufen sie als 'Befindlichkeitsstörung' ein. Doch für Betroffene sind trockene Augen mehr als lästig. Dutzende Anrufer schilderten bei unserer Telefonaktion ihren Leidensdruck. weiter
  • 5
  • 442 Leser

Die reichen Länder müssen sich erklären

Es ist bereits die vierte IWF-Jahresversammlung hintereinander, auf der nicht Krisen und Probleme in Lateinamerika, Asien oder Russland oder die Schuldenkrise der Entwicklungsländer die Agenda beherrschen, sondern auf der sich die reichen Länder erklären müssen. Von jenen zehn Milliarden Dollar als zusätzliche Kapitalspritze für den IWF aus Brasilien, weiter
  • 369 Leser

Die wilde Uschi ist zahm geworden

Ex-Kommunardin und -Fotomodell wird heute 65 - Schmuckdesignerin in den USA
'Das wilde Leben' ist der treffende Titel für die Filmbiografie über Uschi Obermaiers bewegte Vergangenheit. Mit 65 ist die rebellische Sex-Ikone der 60er Jahre in Kalifornien sesshaft geworden. weiter
  • 421 Leser

DVD-TIPP: West-Berlins Opernwelt

Als am 24. September 1961, also vor genau 50 Jahren, mit einem 'Don Giovanni' die Deutsche Oper Berlin in der Charlottenburger Bismarckstraße eröffnet wurde, war das auch ein politisches Überlebenszeichen an die Welt. Nur einige Wochen waren vergangenen, seit DDR und Sowjetunion die Teilung der Stadt zementiert hatten. Willy Brandt, der Regierende Bürgermeister, weiter
  • 400 Leser

Einige der Bildnisse sind vielen Menschen aus D-Mark-Zeiten vertraut

Der Herr auf dem Porträt oben mag manchem bekannt vorkommen. Er schmückte die Vorderseite des alten 10-Mark-Scheins. Der Bundesbank zufolge wurde das von 21. Oktober 1963 bis 16. April 1991 verwendete Konterfei zunächst Albrecht Dürer oder Anton Neupauer zugeschrieben. Nach neuerer Forschung scheint sicher: Die Gestaltung ist einem frühen Werk Lucas weiter
  • 409 Leser

Einstein und das Licht

Die Lichtgeschwindigkeit gilt als oberste Geschwindigkeitsgrenze im Universum. Albert Einstein beschreibt sie in seiner Relativitätstheorie als universelle Konstante, deren Größenwert sich nicht verändert. Sie beträgt im Vakuum 299 792 458 Meter pro Sekunde. Nichts kann laut Einstein schneller sein. Die Relativitätstheorie beschäftigt sich mit der Frage, weiter
  • 417 Leser

Einzigartiges Singapur

Das Formel-1-Rennen bei Nacht ist für die Piloten eine Herausforderung
Singapur ist für Sebastian Vettel und Co. nicht nur wegen des Fahrens in der Nacht einzigartig. Auch der ganze Zeitplan um das Rennen herum ist anders: Frühstück am Nachmittag, Joggen in der Nacht. weiter
  • 367 Leser

Entschuldung: Banken sollen mithelfen

Die Verbraucherschützer beklagen, dass viele Kreditinstitute eine Entschuldung von Verbrauchern blockieren. Sie verlangen von ihnen aktive Mithilfe. weiter
  • 483 Leser

Facebook baut Profile aus

Das soziale Netzwerk Facebook hat im Kampf gegen wachsende Konkurrenz und erlahmendes Interesse seiner Mitglieder umfassende Neuerungen angekündigt. Facebook-Chef Mark Zuckerberg will die Nutzer dazu bringen, auf der Online-Plattform die 'Geschichte ihres Lebens zu erzählen', wie er bei der Vorstellung des neuen Facebook auf der Entwicklerkonferenz weiter
  • 358 Leser

Fall Mirco: Voll schuldfähig

Mutmaßlicher Mörder laut Gutachter 'pervers'
Im Prozess um die Ermordung des zehnjährigen Mirco hat ein Gutachter den geständigen Angeklagten als voll schuldfähig eingestuft. Belastungen im Beruf hätten vermutlich zum Durchbruch seiner perversen Fantasien geführt, die sich dann in der Tötung des Jungen entladen hätten, sagte der psychiatrische Sachverständige Martin Albrecht. Der Angeklagte habe weiter
  • 375 Leser

Fassanstich mit zwei Schlägen

Das Riesenrad dreht sich, das Bier strömt: Mit zwei beherzten Schlägen hat Oberbürgermeister Wolfgang Schuster beim Fassanstich das 166. Cannstatter Volksfest offiziell eröffnet. Er begrüßte die Gäste 'zum schönsten Fest Deutschlands'. Bis zum 9. Oktober werden vier Millionen Besucher auf dem Wasen erwartet. Foto: dpa weiter
  • 450 Leser

Finanzkrise durchkreuzt Evonik-Pläne

Der Essener Spezialchemie-Konzern Evonik hat seinen geplanten Börsengang wegen der Talfahrt an den Börsen ein weiteres Mal verschoben. 'Die Unsicherheit an den Finanz- und Kapitalmärkten ist Gift für den Börsengang', erklärte der Aufsichtsratsvorsitzende und Vorstandschef des Evonik-Haupteigentümers RAG-Stiftung, Wilhelm Bonse-Geuking. Die Situation weiter
  • 363 Leser

Flüchtling muss nach Italien zurück

Protest gegen nächtliche Abschiebung
Aufregung um einen 18-jährigen Flüchtling, der in Villingen-Schwenningen gelebt hat: Mitten in der Nacht wurde er nach Italien abgeschoben. weiter
  • 392 Leser

Forstfirmen kritisieren Pläne für Nationalpark

Einen Tag vor der Tagung zu den Nationalpark-Plänen im Nordschwarzwald haben Forstunternehmer aus dem Südwesten gegen die 'Umgestaltung eines bedeutenden Naturparks in einen nutzlosen Nationalpark' protestiert. Der Nordschwarzwald sei ein beliebtes Urlaubsgebiet mit gutem Wege- und Wandernetz, ein Umbau des Naturparks in einen 'forstwirtschaftlich ungenutzten weiter
  • 351 Leser

Gebrselassie: Nur die Zeit zählt, nicht der Sieg

Nicht der Sieg, sondern nur die Olympia-Qualifikation steht für Haile Gebrselassie beim 38. Berlin-Marathon am Sonntag im Fokus. Um 2012 in London starten zu dürfen, muss der 38-Jährige schneller als 2:05 Stunden laufen. Wegen der großen Konkurrenz hat der äthiopische Verband eine so schwere Norm für seine drei Startplätze gesetzt. 'Nur die Zeit zählt, weiter
  • 358 Leser

Gelungener deutscher Auftakt

Eiskunstlauf: Sarah Hecken mit gutem Kurzprogramm
Nach dem Kurzprogramm der Frauen liegt Sarah Hecken bei der Nebelhorn-Trophy der Eiskunstläufer in Oberstdorf auf dem dritten Platz. Die deutsche Meisterin und Elfte der letzten WM zeigte zur Musik 'Malaguena' stilistisch-tänzerische Fortschritte und erhielt 49,07 Punkte. Heckens Sprungkombination war allerdings nur dreifach-doppelt statt dreifach-dreifach. weiter
  • 426 Leser

Gemischtwarenladen hinter Gittern

In den Gefängnissen des Landes werden nicht nur Auftragsarbeiten für Betriebe jenseits der Mauern als 'verlängerte Werkbank' erledigt. Das 'vollzugliche Arbeitswesen' in 17 Anstalten hat viel zu bieten, was von Privatkunden geschätzt wird: Außer Holzspielzeug, Vogelhäuschen, Gartenlauben, Wanduhren und Teelichtern gibt es in den Läden Schuhe à la Birkenstock, weiter
  • 333 Leser

Gerücht rettet die Börsen

Angebliches Rettungsprogramm lässt Index steigen
Der Dax hat zum Ende einer von der Schuldenkrise dominierten, tiefroten Woche ein moderates Plus eingefahren. Der Leitindex stieg gestern leicht, nachdem er im Handelsverlauf zeitweise noch unter die Marke von 5000 Punkten gesackt war. Dass es im späten Handel mit den Kursen nach oben ging, führte ein Börsianer auf Gerüchte um ein neues Rettungsprogramm weiter
  • 436 Leser

Gute Chancen auch im Land

WPD-Chef Hartmut Brösamle plant seit eineinhalb Jahrzehnten Windparks
Mit Grün-Rot hat die Windkraft gute Chancen im Südwesten, ihrem Dornröschenschlaf zu entkommen. Hartmut Brösamle, Chef des führenden Windpark-Planers in Deutschland, ist sich aber sicher: Dies wird dauern. weiter
  • 491 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Der Pirat

Der Pirat ist in aller Regel männlich, keine 40 Jahre alt, trägt Jeans, Rucksack, Kapuzenpulli, Laptop - und in der Stunde des Sieges auch einmal eine kleine grüne Bierflasche. Er will die verkrustete Gesellschaft jener Menschen, die sich offline die Hand schütteln, revolutionieren. Er sorgt für Transparenz, Zugang zur Macht und ist der Schrecken aller, weiter
  • 318 Leser

Intendant verteidigt Film über Rommel

Im Herbst 2012 soll der Film über 'Wüstenfuchs' Erwin Rommel gesendet werden. Nach Kritik der Familie betont der SWR: Der Film hält sich an die Fakten. weiter
  • 340 Leser

Jemens Präsident Saleh zurück in der Heimat

Nach mehr als dreimonatiger medizinischer Behandlung in Saudi-Arabien ist der jemenitische Präsident Ali Abdullah Saleh gestern überraschend in seine Heimat zurückgekehrt. Das Staatsfernsehen berichtete, Saleh gehe es gut. Aufnahmen von seiner Rückkehr wurden nicht gezeigt. Nach einem Anschlag auf sein Leben war Saleh Anfang Juni verletzt in das Nachbarland weiter
  • 322 Leser

Karlsruher Kombi-Lösung wird teurer

Verzögerungen und neue Forderungen der Baufirmen machen die Verlegung der Karlsruher Straßenbahn unter die Erde deutlich teurer als geplant. 3,2 Millionen Euro kosten Verzögerungen wegen instabiler Gebäudefundamente. Damit erhöhen sich die Gesamtkosten auf knapp 641 Millionen Euro. Das gab der Geschäftsführer der Karlsruher Schieneninfrastruktur-Gesellschaft weiter
  • 335 Leser

Kein Fortschritt für die Ökumene

Beim Ökumene-Gipfel in Erfurt hat Papst Benedikt XVI. Hoffnungen auf eine rasche Annäherung zwischen Protestanten und Katholiken gedämpft. Im gemeinsamen Gottesdienst mit den Repräsentanten der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) sagte das Kirchenoberhaupt am zweiten Tag seines Deutschland-Besuchs gestern, die Erwartung an ein 'ökumenisches Gastgeschenk' weiter
  • 237 Leser

Keine Angst vor Emotionen

Neuer Generalmusikdirektor, große musikalische Wirkung: 'Madama Butterfly' in Ulm
Mit einem neuen Generalmusikdirektor ist das Theater Ulm in die neue Saison gestartet. Timo Handschuh dirigierte fesselnd 'Madama Butterfly'. weiter
  • 335 Leser

KOMMENTAR · BILDUNGSPOLITIK: Unsinniges Verbot

Die Föderalismusreformen der letzten Jahre haben viel Gutes bewirkt, vor allem die Schuldenbremse für Bund und Länder, aber auch manchen Unsinn. Das 2006 im Grundgesetz verankerte Kooperationsverbot bei der Bildung war eher ein Ausdruck ideologischer Verirrung als der Versuch einer vernünftigen Abgrenzung von Kompetenzen im gegliederten Staatsaufbau weiter
  • 263 Leser

KOMMENTAR · FACEBOOK: Nackt im Internet

Im Internet gibt es eine Währung, und die heißt nicht Euro, Dollar oder Renminbi. Nutzer bezahlen die Dienste etwa des Online-Netzwerks Facebook mit Informationen über sich selbst. An den weltweit 800 Millionen Mitgliedern verdient Facebook Milliarden. Das Wissen wird an die Industrie verkauft, Firmen buhlen um Werbeplätze auf den Seiten. Dies sollten weiter
  • 435 Leser

KOMMENTAR: Das Spiel ist wohl verloren

Der griechische Finanzminister Evangelos Venizelos spricht jetzt offen aus, was bisher von den Verantwortlichen nur hinter vorgehaltener Hand diskutiert wurde: Ohne Schuldenschnitt kommt Griechenland nicht mehr auf die Beine. Aus der Sicht eines Schuldners ist der Wunsch, dass man ihm einen Teil seiner Last einfach streicht, verständlich. Tatsächlich weiter
  • 502 Leser

LEITARTIKEL · KUNST-EVENTS: Exklusive Madonnen

Bis nach Dresden kommt er nicht, der Papst. Er hat aber eine Madonna entsandt. Und er predigt im Ausstellungskatalog: 'Maria ist die Tota pulchra, die ganz Schöne, denn in ihr erstrahlt der Glanz der Herrlichkeit Gottes.' Anlässlich des Deutschlands-Besuchs von Benedikt XVI. durfte nämlich Raffaels rund 500 Jahre alte 'Madonna di Foligno' erstmals die weiter
  • 395 Leser

Lesetipp zum Sicca-Syndrom

Das Buch 'Trockenes Auge - Alles zum Sicca-Syndrom' von Prof. Andreas Wedrich, Prof. Otto Schmut und Dieter F. Rabensteiner (Verlagshaus der Ärzte, Wien, 14,90 Euro) informiert ausführlich und allgemein verständlich über Ursachen, Diagnostik und Hilfe beim trockenen Auge, das bereits als 'Volkskrankheit' gilt. Besprochen werden auch alternative Methoden weiter
  • 296 Leser

Leute im Blick vom 24. September

Jens Riewa 'Tagesschau'-Sprecher Jens Riewa grüßt hin und wieder ausgewählte Zuschauer per Geheimzeichen. 'Um 20.14 Uhr, vor dem Wetter, nehme ich zu ganz besonderen Anlässen einen Kuli in die Hand und winke ganz leicht', verrät Riewa in der Late-Night-Show 'Inas Nacht', die heute Abend in der ARD ausgestrahlt wird. 'Wenn ein Ehepaar fünfzigsten Hochzeitstag weiter
  • 361 Leser

NA SOWAS. . . vom 24. September

Horror-Fahrt: Eine 77-jährige Thüringerin hat bei einer Proberunde mit einem Kleinwagen mehr als 100000 Euro Schaden angerichtet. Beim Verlassen des Autohauses in Apolda streifte sie ein geparktes Auto. Dann durchbrach sie eine Hecke und raste in den Ausstellungspavillon des Autohauses, wo sie drei weitere Fahrzeuge rammte. Als sie eine Glaswand durchbrochen weiter
  • 355 Leser

Neue HP-Chefin Whitman umstritten

Keine Erfahrung mit großen Unternehmen
Der IT-Konzern Hewlett-Packard ersetzt den Deutschen Léo Apotheker nach nur elf Monaten an der Spitze durch die Ex- Ebay-Chefin Meg Whitman. weiter
  • 412 Leser

Neuer Zoff um die Kosten

Bahn sieht sich bei Stuttgart 21 im Plan - Ministerium wertet Zahlen anders
Was kostet Stuttgart 21? Die Bahn sagt, mit den neuesten Zahlen liege alles im Plan. Die Grünen sagen, die rote Linie ist überschritten. Ob das vor dem Volksentscheid noch geklärt werden kann, ist ungewiss. weiter
  • 1
  • 352 Leser

NOTIZEN vom 24. September

Russin stirbt beim Warten Nachdem sie zwölf Stunden in einer Warteschlange an einem Grenzübergang nach China gestanden hatte, ist eine 74-jährige Russin einem Herzinfarkt erlegen. Russische Zöllner hatten ihr wegen Übergepäcks die Einreise am Grenzposten Sabaikalsk verweigert, berichtet die russische Nachrichtenagentur Interfax. Es sei keine Seltenheit, weiter
  • 295 Leser

NOTIZEN vom 24. September

Molfenter-Preis an Winter Den mit 16 000 Euro dotierten Hans-Molfenter-Preis der Landeshauptstadt Stuttgart erhält dieses Jahr der Experimentalkünstler Georg Winter. Damit werde sein 'herausragendes künstlerisches Werk' und seine Verbundenheit mit Südwestdeutschland gewürdigt, teilt die Stuttgarter Stiftung Kunstmuseum mit. Der 1962 in Biberach/Riß weiter
  • 374 Leser

NOTIZEN vom 24. September

Mehr Geld für Landärzte Die Bundesregierung will mehr Ärzte in dünn besiedelte Regionen locken. Ein Entwurf von Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) sieht unter anderem vor, dass die üblichen Honorardeckel aufgehoben werden. Die Opposition befürchtet steigende Kosten für Versicherte, ohne dass sich die Versorgung verbessert. SPD bekämpft Bestechung weiter
  • 355 Leser

NOTIZEN vom 24. September

DFB-Frauen weiter Zweite Fußball: Die Frauen-Nationalmannschaft belegt in der aktuellen Rangliste des Weltverbands Fifa mit 2146 Punkten trotz des frühen WM-Aus im Viertelfinale weiter den zweiten Platz hinter dem WM-Zweiten USA (2151). Brasilien (2121) ist vor Weltmeister Japan (2106) Dritter. Uefa hilft Japan Fußball: Die Uefa wird dem japanischen weiter
  • 379 Leser

NOTIZEN vom 24. September

Alarm nach Amokdrohung Wiesloch - Eine Amokdrohung hat in Wiesloch (Rhein-Neckar-Kreis) für Aufregung gesorgt. Gestern Früh waren laut Polizei im Schulzentrum Zettel aufgetaucht, unter anderem mit der Aufschrift 'Ich bring Euch alle um'. Daraufhin zog das örtliche Polizeirevier alle verfügbaren Kräfte am Schulzentrum zusammen, die Klassenräume wurden weiter
  • 373 Leser

NOTIZEN vom 24. September

Bus und Bahn beliebter Busse und Bahnen sind als Alternative zum Auto weiter beliebt. Im ersten Halbjahr 2011 wurden im Linienverkehr mehr als 5,5 Mrd. Fahrgäste und damit 0,4 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum gezählt, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Im Nahverkehr legten fast 5,5 Mrd. Fahrgäste durchschnittlich 9,3 Kilometer je Fahrt zurück. weiter
  • 431 Leser

Papst bekundet Mitgefühl für Missbrauchsopfer

Papst Benedikt XVI. hat sich gestern Abend mit einer Gruppe von Opfern sexuellen Missbrauchs durch Priester und kirchliche Mitarbeiter getroffen. Das Treffen fand im Erfurter Priesterseminar statt, hieß es in einer von der Deutschen Bischofskonferenz veröffentlichten Erklärung des Vatikan. Der Papst habe 'bewegt und erschüttert von der Not der Missbrauchsopfer' weiter
  • 371 Leser

Physiker reiben sich die Augen

Teilchen sind schneller als Licht: Messfehler oder Wissenschafts-Sensation?
Einsteins Relativitätstheorie hat bisher jedem experimentellen Test standgehalten. Jetzt aber haben Physiker scheinbar beobachtet, wie Teilchen schneller als das Licht geflogen sind. Das kann eigentlich nicht sein. weiter
  • 357 Leser

Pläne für neue Stromtrassen

Die großen Netzbetreiber planen den Bau dreier Stromtrassen mit riesiger Kapazität quer durch Deutschland. Damit wollen sie die Energiewende vorantreiben. Gedacht sei an ein neues, übergeordnetes Stromnetz, sagte ein Sprecher des Unternehmens 50 Hertz Transmission in Berlin. 50 Hertz mit Sitz in Berlin sowie Tennet, Amprion und ENBW betreiben die Höchstspannungsnetze weiter
  • 381 Leser

Schalke 04 geht die Trainersuche ruhig an

Hansi Flick und Mike Büskens Top-Kandidaten
Schalke will sich bei der Suche nach einem Nachfolger für den zurückgetretenen Trainer Ralf Rangnick Zeit lassen. Erste Namen kursieren trotzdem. weiter
  • 341 Leser

Schmalzls Wahl gescheitert

FDP-Kandidat wird nicht Generalbundesanwalt
Der Stuttgarter Regierungspräsident Johannes Schmalzl wird nicht Generalbundesanwalt. Schmalzl, der von Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) als Nachfolger von Monika Harms vorgeschlagen worden war, zog gestern seine Bewerbung zurück. Zuvor war bekannt geworden, dass die Mehrheit im Bundesrat für Schmalzl fraglich sei. Vor weiter
  • 322 Leser

Schock auf dem Wasen

VfB Stuttgart leistet sich 1:2-Heimniederlage gegen den HSV
Ernüchterung beim VfB Stuttgart. Die 1:2-Heimniederlage gegen den Hamburger SV war ein Stimmungskiller zum Wasen-Auftakt. Die Hanseaten schöpfen nach ihrem ersten Saisonsieg neue Hoffnung. weiter
  • 358 Leser

Schuldenschnitt in Athen?

Internationaler Druck auf griechischen Finanzminister wächst
Die Schuldenkrise in Griechenland nimmt eine neu Wende: Finanzminister Venizelos denkt laut über einen Schuldenschnitt nach. Derweil wächst der Druck Erfolge bei der Sparpolitik zu präsentieren. weiter
  • 421 Leser

Spatenstich für internationale Vorzeigeschule

Es soll 200 begabte und sozial interessierte Oberstufen-Schüler aus der ganzen Welt in Freiburg vereinen: das erste 'United World College' (UWC) in Deutschland. Am Freitag erfolgte der symbolische Spatenstich für das 40-Millionen-Euro-Projekt, das die Bosch-Stiftung und das Unternehmen Bosch finanzieren. Im 'Robert Bosch College' sollen ab Sommer 2014 weiter
  • 274 Leser

Staatsanwalt ermittelt gegen Bayern-Star Breno

Die Staatsanwaltschaft München ermittelt gegen Abwehrspieler Breno vom deutschen Fußball-Rekordmeister FC Bayern München wegen Verdachts der schweren Brandstiftung. Nach der derzeitigen gutachterlichen Stellungnahme liege ein 'Anfangsverdacht für ein vorsätzliches Handeln vor'. Es sei davon auszugehen, 'dass es sich bei dem Brand um kein zufälliges weiter
  • 388 Leser

Staufen kann weiter auf Landeshilfen hoffen

Schäden von rund 50 Millionen Euro - Bodenhebungen sollen in etwa zwei Jahren aufhören
Staufen, die 'Stadt der Risse', kann auch unter Grün-Rot auf Landeshilfen hoffen. Das sagte Staatsministerin Silke Krebs jetzt zu. Der Boden hebt sich in der historischen Altstadt noch immer millimeterweise an. weiter
  • 293 Leser

Studie: Länder sind die Zahlmeister des Bildungswesens

Die Länder zahlen am meisten für das Bildungssystem, doch ist ihre Rendite am geringsten. Zu diesem Ergebnis kommt ein Gutachten des Bildungsökonomen Dieter Dohmen für die Friedrich-Ebert-Stiftung. Die größten Nutznießer erfolgreicher Bildungsinvestitionen sind nach dieser Studie die Sozialversicherungen, der Bund und die Kommunen. Sie profitieren durch weiter
  • 285 Leser

Sünde mit roter Sohle

Ein angeblicher Schuhkauf sorgt für Wirbel: Die argentinische Präsidentin soll 74000 Euro verprasst haben. Sie dementiert den Vorwurf. weiter
  • 271 Leser

TGV - für Frankreich mehr als nur ein Zug

30 Jahre alt ist das Nationalsymbol und erfolgreich: Massentransport bei Tempo 300
Nationales Symbol, technologisches Vorzeigeobjekt und Zugpferd der Wirtschaft: Der TGV war für Frankreich von Anfang an mehr als nur irgendein neuer Zug. Vor 30 Jahren trat er seine Erfolgstour an. weiter
  • 549 Leser

Traum vom Kampf mit Klitschkos

Boxer Marco Huck gibt sich in Ludwigsburg furchtlos vor seinem Gegner Rogelio Rossi
Der 'Käptn' steigt wieder in den Ring: Am 22. Oktober verteidigt WBO-Weltmeister Marco Huck in Ludwigsburg seinen Titel im Cruisergewicht. Sein Gegner ist der Zwei-Meter-Mann Rogelio Rossi. weiter
  • 353 Leser

TV-SPORT

EUROSPORT Straßenrad-WM in Kopenhagen Straßenrennen der Junioren (182 km) Sa., ab 9.00 Frauen, Elite (140 km) Sa., ab 13.30 Männer, Elite (280 km) So., ab 11.30 Leichtathletik, Berlin-Marathon, Stadtlauf mit Ziel am Brandenburger Tor So., ab 8.45 SPORT 1 Fußball, Bundesliga, 7. Spielt. So., ab 22.30 Handball, Bundesliga, 4. Spieltag Rhein-Neckar Löwen weiter
  • 299 Leser

Versicherung bezahlt

Die betroffenen Hausbesitzer des Leonberger Erdbohr-Unfalls werden von der Versicherung des Bohrunternehmers Gungl entschädigt. 'Wir kommen für die verursachten Schäden bis zur Deckungssumme von drei Millionen Euro auf', sagte eine Sprecherin der Allianz der 'Stuttgarter Zeitung'. Ende Juli waren nach der Sondierungsbohrung für die Erdwärme-Anlage eines weiter
  • 370 Leser

Weidmann warnt vor Nebelkerze

Bundesbankpräsident und Finanzminister Schäuble setzen auf Sparen
Streit um eine Stabilisierung der Weltwirtschaft: Finanzminister Wolfgang Schäuble und Bundesbankpräsident Jens Weidmann wollen bei der IWF-Herbsttagung nichts von Konjunkturprogrammen wissen. weiter
  • 482 Leser

Winterreifen heuer Pflicht

Bußgeld bei Fahrt mit Sommerreifen auf Eis und Schnee
Zweimal jährlich holen Deutschlands Autofahrer die Schraubenschlüssel raus. Von Oktober an gehören nach Expertenmeinung Winterreifen ans Auto, und das bis Ostern. Das erhöht die Sicherheit beträchtlich. weiter
  • 533 Leser

WM-Medaille knapp verpasst U23-Radprofi Selig fährt in Kopenhagen auf Rang vier

Der deutsche Nachwuchs-Profi Rüdiger Selig hat bei der Rad-WM in Kopenhagen im Straßenrennen der U-23-Klasse eine Medaille hauchdünn verfehlt. Nach 168 Kilometern erreichte der gebürtige Zwenkauer als bester der sechs gestarteten deutschen Fahrer den undankbaren vierten Platz. Nach den erfolgreichen Zeitfahrrennen mit den Goldmedaillen von Judith Arndt weiter
  • 336 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Interesse an Deutschland Kleine und mittlere Unternehmen wollen trotz der unklaren Wirtschaftsaussichten ihre Geschäfte im Ausland ausweiten. 12 Prozent der 750 befragten Firmen aus 13 Ländern wollen dabei in Deutschland investieren; das ist der dritte Platz hinter China (16 Prozent) und den USA (15 Prozent). Vor allem chinesische Unternehmen schätzen weiter
  • 445 Leser

Zwei Teenager bei Unfall getötet

Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Sattelzug sind gestern zwei Menschen im württembergischen Allgäu umgekommen. Ein 18 Jahre alter Autofahrer hatte auf freier Strecke zwischen Isny und Leutkirch (Kreis Ravensburg) die Kontrolle über den Wagen verloren - 'wohl aufgrund eines übermütigen Lenkmanövers', wie die Polizei schrieb. Das Auto kam von der weiter
  • 215 Leser

ZWISCHENRUF: Bookmesse goes Hollywood

Man kann Roland Emmerich viel vorwerfen, aber nicht, dass er sich in der Welt der Hochkultur eingeschleimt hätte. Der Schwabe in Hollywood hat mit fliegenden Pyramiden ('Stargate') und herumballernden Aliens ('Independence Day') Hits gelandet, mehrfach die Welt kinokassenträchtig untergehen lassen ('2012') - die Liebe von Cineasten und den Respekt der weiter
  • 329 Leser