Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 24. November 2011

anzeigen

Regional (136)

AUS DER REGION
Weitere tote StuteNattheim. Eine 18-jährige Stute wurde am Donnerstag tot auf einer Weide zwischen Steinweiler und Auernheim gefunden. Ihr waren in der Nacht auf Donnerstag massive Verletzungen zugefügt worden, die möglicherweise tödlich waren, so die Polizei. Ein unbekannter Pferdeschänder treibt seit Jahresbeginn im Kreis Heidenheim sein Unwesen. weiter
  • 404 Leser

Aktuelle Flüchtlingszahlen für Deutschland

Von Januar bis September 2011 haben 32 432 Personen in Deutschland Asyl beantragt. Gegenüber dem Vergleichszeitraum im Vorjahr (27 670 Personen) bedeutet dies eine Erhöhung um 4762 Personen (17,2 Prozent). Hauptherkunftsländer sindAfghanistan 6094Irak 4496Iran 2358Serbien 2198Syrien 1916Pakistan 1394Russische Föderation 1221Türkei 1180Kosovo 1027Mazedonien weiter
  • 549 Leser

FDP-Mitglieder stimmen ab

Ostalb. 65 000 FDP-Mitglieder bundesweit sind zum Mitgliederentscheid aufgerufen. Die Basismehrheit ist gefragt, um zu klären, ob die FDP den Euro-Rettungsschirm grundsätzlich ablehnen oder unter bestimmten Bedingungen als letzte Lösung zulassen soll. Der FDP-Kreisverband Ostalb hat daher je einen Vertreter der beiden Lager zur Diskussion eingeladen. weiter
  • 351 Leser

Lea Ackermann zu Gast in Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Die Solwodi-Gründerin und -Vorsitzende, Schwester Lea Ackermann, referiert am Montag, 28. November, 19 Uhr, im Refektorium des Predigers in Schwäbisch Gmünd. Das Thema ist anlässlich des Internationalen Tags gegen Gewalt an Frauen „In Freiheit leben – Wider die alltägliche Medialisierung von Gewalt gegen Frauen“.Solwodi weiter

Kontingentflüchtlinge und Asylbewerber

Kontingentflüchtling heißen in Deutschland Flüchtlinge, die in festgelegten Anzahlen (Kontingente) gleichmäßig auf die Bundesländer verteilt werden. Dies betrifft Flüchtlinge, die im Rahmen einer humanitären Hilfsaktion, aufgrund von Sichtvermerken (Visa) oder einer Übernahmeerklärung des Bundesinnenministeriums aufgenommen wurden. Nach dem Ausländerzentralregister, weiter
  • 356 Leser

„Meine Partei betrübt mich bei S21“

Der Stuttgarter SPD-Politiker Peter Conradi spricht bei den S-21-Gegnern auch über die schwere Rolle der SPD
Die Sozialdemokraten tun sich schwer mit Stuttgart 21. Der Landtagsabgeordnete Klaus Maier kämpft engagiert in der Nein-zum-Ausstieg-Kampagne. Aber an der Basis brodelt es. Der absurde Streit um die Einladung des Stuttgarter S-21-Gegners Peter Conradi nach Aalen ist ein Symbol dafür. weiter
NEU IM KINO
Zwei an einem Tag„Ich kann dich denken hören. Es knirscht.“ sagt Emma zu Dexter, als die beiden unversehens an einem FKK-Strand landen. So ist das zwischen den beiden. Emma und Dexter kennen und vertrauen sich, seit sie am 15. Juli 1988 nach der Examensfeier eine Nacht zusammen verbringen und sich daraufhin irgendwie mögen. Also treffen weiter
  • 5
  • 290 Leser
SCHAUFENSTER
Jubiläumskonzert im PredigerDas Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester feiert sein dreißigjähriges Bestehen mit einem Jubiläumskonzert am Freitag, 25. November, um 20 Uhr, im Innenhof des Predigers in Schwäbisch Gmünd. Unter dem Motto „Da Capo“ lädt das Akkordeonorchester zum Stelldichein mit einer Auswahl ihrer Titel aus 30 Jahren mit den weiter
  • 292 Leser

Die Konjunktur hält, Europa ist zu retten

800 Besucher bei „Kapital & Entertainment“ der Kreissparkasse Ostalb / Deka-Direktor Ulrich Gallus verbreitet Zuversicht
Geballte Informationen zur aktuelle Situation an den Kapitalmärkten, dazu nutzwerte Tipps zur richtigen Strategie für eine erfolgreiche Vermögensanlage verbunden mit der Zuversicht, „dass der Euroraum trotz Untergangsstimmung bleibt“, das ganze aufgelockert durch grandiose fingerfertige Zaubertricks und schließlich noch Smalltalk bei kleinem weiter

Schelm voller Witz und Tiefgang

„Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk“ beim Landestheater Dinkelsbühl im Spitalhof
Ein Besuch des Dinkelbühler Landestheaters wird derzeit zu einem Ausflug in eine versunkene Welt. Im Theater im Spitalhof werden „Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk“ aufgeführt. weiter
  • 308 Leser

Vom kulturellen Erbe des Subkontinents

Kathrin Beck-Binu gewährt im Begleitprogramm der Ausstellung des Kunstvereins Aalen Einblicke in Indiens Kultur
Ein buntes Spektrum indischer Kunst zeigt der Kunstverein Aalen, in Zusammenarbeit mit der Stadt, bis 29. Januar im Alten Rathaus in Aalen. Im Rahmen der Ausstellung „Indien – Garten der Künste“ bietet Kathrin Beck-Binu in einem Vortrag, am Freitag, 25. November, um 19 Uhr im Alten Rathaus in Aalen Einblicke. weiter
  • 273 Leser

Mit konzentriertem Blick

Fotoausstellung „Farbklänge“ von Michael Schuhmacher im Café Samocca in Aalen
„Diese ist eine der besten Ausstellungen, die wir je im Samocca hatten“, schwärmt Leiterin Sabin Lehmann von den Fotografien des Aaleners Michael Schuhmacher. Der scheue 37-Jährige ist kein Mann der großen Worte: „Ich biete nur ein Bild. Der Betrachter hat seine Gefühle.“ Noch bis Mittwoch, 30. November, kann im Café Samocca weiter
  • 352 Leser

Großes Suppelöffeln

Aalen. Traditionell am ersten Advent, also am Sonntag, 27. November, finden die Besucher der City einen gedeckten Tisch vor: Neben dem Marktbrunnen am Marktplatz schenkt das Transportbataillon 465 der Ellwanger Reinhardt-Kaserne wieder seine legendäre Erbsensuppe aus zugunsten der Schwäpo-Hilfsaktion Advent der guten Tat. Gespeist werden kann ab 12 weiter
  • 259 Leser

Kurz und bündig

Orangenaktion der Konfirmanden Die Konfirmanden aus Lauchheim und Westhausen verkaufen am Samstag, 26. November, fair gehandelte Orangen aus Südafrika zugunsten von Straßenkindern in Äthiopien. Von 9 bis 14 Uhr sind sie in Westhausen vor der Raiffeisenbank und in Lauchheim am Marktbrunnen mit einem Stand vertreten. Weitere Gruppen gehen in Röttingen, weiter
  • 136 Leser

Mammuts zur Marktzeit

Aalen. Spannende Geschichten für Kinder von Mammut, Triceratops und Co. präsentiert das Aalener Urweltmuseum an allen vier Adventssamstagen. Zur Marktzeit ist von 10.30 bis 12 Uhr Programm geboten. Auftakt ist am kommenden Samstag, 26. November, mit einer Lesung um geheimnisvolle Mammuts aus der Serie „Das magische Baumhaus“ für Schulkinder weiter
  • 107 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Etat-Beratung geht weiterOb die Beratung des Haushaltsplans 2012 auch am zweiten Tag, wenn es um die Investitionen geht, so friedlich verläuft? Wir berichten heute online und in der Samstagsausgabe. weiter
  • 3476 Leser

Polizeibericht

Gegen die LeitplankeLauchheim. Am Mittwochabend gegen 22.15 Uhr ist ein 26-Jähriger mit seinem Opel auf der B 29 rechts von der Fahrbahn abgekommen. Sein Wagen prallte gegen die Leitplanke, schleuderte quer über die Fahrbahn und kam auf der Gegenspur Richtung Bopfingen zum Stehen. Der Unfall ereignete sich auf einem Gefällstück nach der Röttinger Höhe weiter
  • 225 Leser
GUTEN MORGEN

Gute Ausreden

Die Schule ist eine harte Prüfung, besonders für schlechte Schüler. All diese schlimmen Noten, verhauene Klassenarbeiten, vergessene Hausaufgaben. Diese ganzen Vokabeln, die man nicht gelernt hat und die Mathe-Formeln, die man nicht beherrscht.Und dann überhaupt diese unseligen Fragen der Lehrer und Eltern: „Wie konnte denn das passieren?“ weiter
  • 268 Leser

„Ich kaufe auch bei Juden“

Vortragsreihe „Persönlichkeit und Geschichte auf dem Härtsfeld“
Es heißt, König Konrad IV. von Hohenstaufen (1228-1252) habe wiederholt das auf päpstlicher Seite stehende Kloster Neresheim brandschatzen und plündern lassen. Einmal soll er persönlich in Neresheim gewesen sein. Ob dies Dichtung oder Wahrheit ist, bleibt ungewiss. Andere Besuche Prominenter sind historisch belegt. weiter
  • 395 Leser

Jetzt kommen die Pflanzen auf die Grünbrücke über die A7

Eigentlich hätte die Grünbrücke, die einen geschützten Überweg für die Waldbewohner über die A7 auf Höhe von Nietheim bieten soll, schon Ende Oktober fertiggestellt werden sollen. Die Bauarbeiten haben sich jedoch verzögert. Jetzt aber ist der Erdaufbau soweit fortgeschritten, dass in der kommenden Woche mit den Pflanzungen begonnen werden kann. Rund weiter

Kurz und bündig

Gala der Volksmusik in Ohmenheim Der Musikverein „Original Härtsfelder Musikanten“ Dorfmerkingen veranstaltet am Samstag, 26. November, ab 20 Uhr die „Gala der Volksmusik“ in der Turn- und Festhalle Ohmenheim. Unter Leitung von Hermann Rupp erwartet die Besucher ein breites Programm böhmisch-mährischer Blasmusik. Karten gibt weiter
  • 131 Leser

Aus dem Gemeinderat

Gemeinde trägt den Löwenanteil Der Kindergarten St. Vinzenz war in der jüngsten Sitzung des Jagstzeller Gemeinderats ein Mehrfachthema. So musste das Gremium auch zustimmen, als es um die Beteiligung am Abmangel für das Kindergarten-Betriebsjahr 2010 ging. Die bürgerliche Gemeinde trägt hier mit 192 556 Euro (69,58 Prozent) den Löwenanteil der Unterhaltungskosten. weiter
  • 155 Leser

Die Patienten sind zufrieden

St. Anna-Virngrund-Klinik wird mit dem TK-Qualitätssiegel ausgezeichnet
Eine Patientenbefragung der Techniker-Krankenkasse (TK) brachte es jetzt an den Tag: Die Patienten der St. Anna-Virngrund-Klinik sind mit der Behandlung und Versorgung im Ellwanger Krankenhaus ausgesprochen zufrieden. weiter
  • 1
  • 448 Leser

Kindergarten wird runderneuert

Gemeinde Jagstzell investiert kräftig in den Kindergarten St. Vinzenz – neue Kinderkrippe wird eingerichtet
Der Gemeinderat Jagstzell hat sich in seiner jüngsten SItzung intensiv mit dem Kindergarten St. Vinzenz beschäftigt. Die Einrichtung soll für viel Geld saniert und um eine Kinderkrippe mit zehn Betreuungsplätzen erweitert werden. Rund 845 000 Euro werden dafür investiert. weiter
  • 362 Leser

Kurz und bündig

Bülent Ceylan am 1. Dezember„Turbülent“ geht’s zu: Für Aufruhr sorgte eine Falschmeldung in der Wochenpost am Mittwoch. Ein falscher Termin für das Gastspiel von Bülent Ceylan war da zu lesen. Richtig ist, dass er am Donnerstag, 1. Dezember, in Aalen auf der Bühne steht und es absolut keine Karten mehr gibt.Betreutes Wohnen kennenlernenDie weiter
  • 271 Leser

Kurz und bündig

Bauernmarkt-Saison endet Am Freitag, 25. November, ist von 14 bis 17 Uhr zum letzten Mal vor der Winterpause Bauernmarkt in Essingen am Rathaus. Die letzte Ausgabe eröffnet der Essinger Posaunenchor mit Adventsliedern im Rathausfoyer. weiter
  • 2731 Leser

Kuz und bündig

Live-Acoustic-Rock aus Norwegen Der norwegische Musiker Gary O. Kane ist derzeit mit Band auf Deutschlandtournee. Am Samstag, 26. November, wird er im „Leprechaun“ in Ellwangen solo auftreten. Beginn ist um 21 Uhr, Einlass 19 Uhr, der Eintritt kostet sechs Euro. Platzreservierungen sind zu den Öffnungszeiten des Pubs unter Tel. (07961) 968330 weiter
  • 203 Leser

Ortsdurchfahrt Halheim wird saniert

In Pfahlheim absolviert der Ortschaftsrat seine letzte Sitzung des Jahres – Haushalt und Limes waren Themen
Der Pfahlheimer Ortschaftsrat hat sich zum Jahresende mit dem Haushalt 2012 und den im kommenden Jahr anstehenden Aufgaben befasst. Ein weiteres Thema waren die Maßnahmen zur Aufwertung des Limes. weiter
  • 321 Leser

Polizeibericht

OpferstockdiebstahlEllwangen. Ein 35-jähriger Mann wollte am Mittwochnachmittag offenbar Geld aus dem Opferstock der Antoniuskapelle stehlen. Der Kirchenpfleger erwischte den Mann in flagranti. Der Tatverdächtige, dem in der Vergangenheit gleichgelagerte Delikte vorgeworfen wurden, stritt allerdings vehement ab, dass er Geld stehlen wollte. Er habe weiter
  • 310 Leser

Wasseralfinger Jahrgang 1931/32 feierte

Die gemeinsame Geburtstagsfeier begann mit einem Gottesdienst im Alten Kirchle in Wasseralfingen. Danach wurde der verstorbenen Altersgenossen am Mahnmal auf dem Friedhof gedacht. Im Gasthof Liederhalle in Hofen wurde mit Sektem-pfang und Mittagessen und heiteren Vorträgen einzelner Altersgenossen gefeiert. Bei Kaffee und Kuchen fand der Tag einen schönen weiter
  • 3860 Leser

„Advent im Stadl“ in Unterkochen

Aalen-Unterkochen. Der Handels- und Gewerbeverein Unterkochen (HGV) bittet am Sonntag, 27. November, zum elften „Advent im Stadl“ im Innenhof des Gasthofs „Adler“ und im „Stadl“. Für Musik sorgen der MV Unterkochen (11 Uhr), „Capella Nova Kids“ (14.30 Uhr) und der Liederkranz „Cantiamo“ (16 weiter
  • 311 Leser

Berufsfindungstag

Was bringt der Beruf des Kfz- Mechatronikers mit sich und welche Anforderungen werden benötigt? Das und noch mehr erfuhren Schulklassen aus der Region bei der IKK und der technischen Berufsschule beim Berufsfindungstag. Haupt- und Realschüler aus der Region lernten am Mittwoch, 23. November, in drei verschiedenen Werkstätten der technischen Schule Aalen weiter
  • 246 Leser

Betonkasten wäre Todsünde

Marktplatz Ellwangen:„Aufgewachsen im Pfarrhaus dieser ‘guten Stadt’ habe ich im Unterricht folgendes lernen müssen: Gemeinderäte sind von der Bevölkerung Gewählte, welche die Interessen der Bürger vertreten. Jahre später hörte ich in Tübingen das Zitat von Carlo Schmid (SPD der 60er): Demokratie heißt, dass 51 Narren 49 Vernünftige weiter
  • 5
  • 235 Leser

Chancen für Senioren

Pflegestützpunkt Ostalbkreis und Stadt informieren
Die Themen Seniorenbegleiter Pflegestützpunkt und Wohnraumberatung standen im Mittelpunkt einer gut besuchten Fachveranstaltung im Weststadt-Zentrum. weiter
  • 205 Leser

Die Stadt war immer im Blick

Das Ellwanger Kulturamt veranstaltet eine Retrospektive zu Erich Pörner im Palais Adelmann
Wie kein anderer Maler seiner Zeit hat der Maler Erich Pörner (1907 bis 1982) die Stadt Ellwangen immer wieder in den Blickpunkt seiner Arbeit gerückt, hat Traditionen und Ereignisse festgehalten oder die hier wohnenden Menschen porträtiert. Jetzt widmet das Kulturamt dem „Kunstmaler“, wie er sich selbst nannte, eine umfassende Retrospektive. weiter
  • 470 Leser

Gegen Gewalt an Frauen

Ellwangen. Anlässlich des Internationalen Tages „Nein zu Gewalt an Frauen“ unterstützt auch die städtische Beauftragte für Familien, Frauen, Senioren und Soziales, Evi S. Saur, eine von „Terre des femmes“ initiierte bundesweite Fahnenaktion: Vor dem Rathaus werden Fahnen gehisst, um darauf aufmerksam zu machen, dass es Gewalt weiter
  • 275 Leser

Man muss sich schon wundern

Wofür es Geld gibt und wofür nicht:„Man muss sich schon sehr wundern, wenn man die Marktplatz-Gestaltung verfolgt.In der Öffentlichkeit lässt man keine Gelegenheit aus, die Wichtigkeit der Ehrenamtlichen zu rühmen. Stellt dann so ein Ehrenamtlicher einen Antrag für seinen Therapiehund (die Ausbildung wurde aus eigener Tasche bezahlt), der nachweislich weiter
  • 5
  • 401 Leser

Orangen helfen Straßenkindern

Ostalbkreis. Am Samstag 26. November, läuft die traditionelle Orangenaktion des Evangelischen Jugendwerkes und des ejw Weltdienstes. An Marktständen und an der Haustür verkaufen Jungscharkinder, Jugendliche und Konfirmanden fair gehandelte Orangen. Der Reinerlös kommt einem Projekt des ejw-Weltdienstes für Straßenkinder in Äthiopien zugute. Jede Orange weiter
  • 191 Leser

Schulthemen, die Ängste auslösen

Staatssekretär Dr. Frank Mentrup erläutert im Beruflichen Schulzentrum Aalen die Bildungspolitik der Koalition
Alles wird besser. Diesen Eindruck versuchte am Mittwoch Staatssekretär Dr. Frank Mentrup am Beruflichen Schulzentrum zu vermitteln. Vor einem rund 20-köpfigen Fachpublikum aus Schuleitern, Lehrern und Kreisräten erläuterte er die grün-rote Bildungspolitik. Die beruflichen Schulen befürchten, dass die ihren Stellenwert verschlechtern könnte. Am Ende weiter
  • 4
  • 330 Leser

Schöne Momente im Bild

Essinger Heimatkalender in der 14. Auflage – ein Sammlerobjekt
Rechtzeitig zum Essinger Weihnachtsmarkt hat der Heimat- und Geschichtsverein die 14. Auflage des Heimatkalenders „Essinger Leute – gestern und heute“ für das Jahr 2012 fertiggestellt. weiter
  • 284 Leser

Kreissparkasse spendet 1000 Euro

Die Leitung des Tannhäuser Kindergartens St. Maria will für rund 10 000 Euro ein Außenspielgerät (Kletterturm mit Hängebrücke und Rutsche) beschaffen. Hierfür wird bereits seit einigen Jahren fleißig gespart, auch viele Spenden sind eingegangen. Jetzt hat sich die Kreissparkasse Ostalb entschlossen, den Kauf mit einer Spende in Höhe von 1000 Euro zu weiter
  • 367 Leser

Kurzbericht aus Berlin

Norbert Barthle zu Gast bei CDU-Ortsverband Kirchheim
Im Gasthaus „Kreuz“ in Dirgenheim hat der CDU-Ortsverband Kirchheim Jahreshauptversammlung gehalten. Norbert Barthle, Kreisvorsitzender und haushaltspolitischer Sprecher der CDU-Bundestagsfraktion, berichtete aus Berlin und trug sich ins Goldene Buch der Gemeinde Kirchheim ein. weiter
  • 231 Leser

Moderne Züge auf der Riesbahn

Bopfingen/Westhausen. „Zum Fahrplanwechsel im Dezember wird die Riesbahn aufgewertet.“ Dies sagte MdL Winfried Mack bei einer CDU-Veranstaltung in Westhausen. Künftig gebe es wieder durchgehende Verbindungen von Aalen nach München sowie Anschluss an den ICE in Donauwörth. „Auch die alten Silberlinge verschwinden ab Dezember zugunsten weiter
  • 238 Leser

„D’ Luscht am Laufa“ treibt den Puls

Ex-Spitzensportler Dieter Baumann amüsiert als Kabarettist mit Erinnerungen an seine Läufer-Karriere
„D’r Baumann“ in Abtsgmünd. Deutschlands bisher erfolgreichster Langstreckenläufer der Sportgeschichte füllte mit seinem Kleinkunstprogramm „Körner, Currywurst, Kenia“ die Zehntscheuer mit 130 Gästen. Darunter Läufer, ein paar Nichtläufer und Radler. weiter

Schüler aus Beaumont zu Gast

Die guten Beziehungen zwischen dem Ostalb-Gymnasium und seiner Partnerschule, dem Collège Molière in Beaumont, wurden weiter gefestigt: 21 Schüler aus der Auvergne in Begleitung ihrer Lehrerinnen, Mme Palasse und Mme Delpic, teilten eine Woche lang das Leben ihrer deutschen Partner in Bopfingen und Umgebung. Die Fachschaft Französisch unter Leitung weiter
  • 188 Leser

Höchster Narren-Orden

Oberkochen. Gisela Neubauer, ein Aushängeschild der Narrenzunft Oberkochen, wurde im Weißen Saal des Neuen Schlosses in Stuttgart der höchste Orden des Landesverbands württembergischer Karnevalsvereine, der „Hirsch am Goldenen Vlies“, verliehen. Die Ehrung nahm Ministerialdirigent Hans Georg Koch vor. Koch betonte, Gisela Neubauer sei „ein weiter
  • 273 Leser

Kurz und bündig

Heiligabend-Chor sucht SängerEin Projektchor wird den Gottesdienst an Heiligabend in der evangelischen Versöhnungskirche in Oberkochen mit Stücken von Bach bis Gospel musikalisch gestalten. Die Proben sind immer freitags von 18.30 bis 20 Uhr in der Versöhnungskirche und beginnen am 18. November. Wer mitsingen möchte, kann sich bei Ruth Koch anmelden, weiter
  • 236 Leser

Neue EDV für Schule

Ausschuss vergibt Auftrag in Höhe von 28 500 Euro
Der Oberkochener Verwaltungsausschuss hat beschlossen, den Auftrag für die EDV-Ausstattung der Informatikräume an der Dreißentalschule und im Ernst-Abbe-Gymnasium an die Firma MediaKomtec in Uhingen zum Angebotspreis von 28 542 Euro zu vergeben. weiter
  • 263 Leser

Wolfertstal sicherer

Peter Traub zeigt Verständnis für Gegenargumente
Der Planungsausschuss des Regionalverbands hat die Herausnahme des regionalen Grünzugs im Hinblick auf das Planungsgebiet Wolfertstal in Aussicht gestellt. Vorausgesetzt, die Stadt Oberkochen stellt einen entsprechenden Antrag. Das teilte Bürgermeister Peter Traub dem Verwaltungsausschuss mit. weiter
  • 268 Leser

Das perfekte Geschenk

Abtsgmünd. Rechtzeitig zum Fest ist das neue Heimatbuch der Gemeinde Abtsgmünd erschienen. Es ist für 29 Euro bei der Abtsgmünder Bank, der Bibliothek, Bürobedarf Frey, Café Höfler, Hohenstadt, Dorfhaus Neubronn, Gasthof Albblick, Pommertsweiler, Heimatverein Untergröningen, Schloss Untergröningen, KSK-Zweigstelle Abtsgmünd, im Rathaus Abtsgmünd, Pommertsweiler weiter
  • 219 Leser

Kurz und bündig

Benefizkonzert mit Tom & Eddi Am Samstag, 3. Dezember, um 19.30 Uhr wird in der Zehntscheuer Abtsgmünd zugunsten des Seniorenzentrums St. Lukas musiziert. Tom & Eddi sowie das Gesangsduo Burgl und Hardl aus Ellwangen-Neunheim unternehmen einen musikalischen Streifzug durch die Jahreszeiten. Eintrittskarten für 15 Euro gibt es bei der Gemeindekasse weiter
  • 119 Leser

Kurz und bündig

Wenn das Navi in die Irre führt ... ist das Motto von „Spektrum“, dem etwas anderen Gottesdienst auch für junge Leute und Kinder, am Samstag, 26. November, um 18 Uhr in der evang. Versöhnungskirche in Oberkochen. Die Salt’n Light Praise Band lädt alle ein, bereits um 17.45 Uhr einige Lieder miteinander zu singen. weiter
  • 3380 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen-Ebnat. Eduard Zander, Hohenzollernstr. 14, zum 86. Geburtstag.Aalen-Wasseralfingen. Josef und Hannelore Frei, Schafgasse 20, zur Goldenen Hochzeit.Abtsgmünd. Michael Taller, Brucknerweg 10, zum 75. Geburtstag.Bopfingen. Maria Schäfer, Am Stadtgraben 84, zum 90. Geburtstag.Lauchheim. Katharina Zillich, zum 86. Geburtstag.Oberkochen. Helmut Hübner, weiter
  • 111 Leser

Der Kulturkampf bleibt aus

So sachlich und konstruktiv wie bei der Etatdebatte ist es selten im Gemeinderat
Der Versuch von SPD-Stadträtin Ute Hommel, ein Zeichen gegen die schwarz-grüne Sparpolitik zu setzen, ist im Kompromissfinden untergegangen. Sie will die Sparvorgabe von 150 000 Euro für die Museen für 2012 ganz streichen. Der OB stimmt freudig ein, doch Kulturbürgermeister Fehrenbacher sagt: „Eigentlich sind wir auf einem guten Weg, uns bis Februar weiter

Ein schöner OB-Geburtstag

Haushaltsberatungen: Der Gemeinderat lässt die Verwaltung diesmal ungeschoren, große Einigkeit beim Sparen
Ein besseres Geburtstagsgeschenk hätten die Räte OB Martin Gerlach kaum machen können. Just an dem Tag, an dem das Stadtoberhaupt 46 geworden ist, haben sie zum ersten Mal in der jüngeren Stadtgeschichte den Etat der Verwaltung nicht gekürzt. Allerdings war der ohnehin nicht sehr üppig. weiter
KOMMENTAR

Gutes Fundament

Es scheint, als wollten alle Seiten guten Willen zeigen. Schwarz-Grün will nicht blockieren, sondern unterstützt den OB in seinem Wunsch, die Substanz von Gebäuden und Straßen zu erhalten. Im Gegenzug ist Kämmerer Siegfried Staiger der Sparfraktion weit entgegen gekommen, der Etat 2012 enthält kaum große Projekte. Und die Schulden werden abgebaut. Was weiter
  • 226 Leser

Anwohner auf den Barrikaden

Bewohner der Eichklingenstraße in Abtsgmünd werfen der Gemeinde eine „Gefälligkeitsplanung“ vor
Der Vorwurf wiegt schwer: „Gefälligkeitsplanung“ sieht ein Abtsgmünder in dem Bebauungsplan Eichklingenstraße, den die Gemeinde erstellt hat. Man habe den Plan detailliert auf das Bauvorhaben eines Privatmannes zugeschnitten, der auf dem Grundstück bauen will, so einige Anrainer des Grundstückes. Schon im Vorfeld hatte es um den geplanten weiter
  • 4
  • 1190 Leser

Ein sattes Plus von zehn Prozent

Die Gemeinde Neuler ist für große Investitionen im kommenden Jahr gerüstet
Ein Haushaltsplan 2012 mit höheren Einnahmen und einer hohen Zuweisungsrate versetzt die Gemeinde Neuler in die Lage, im kommenden Jahr wichtige Investitionen vorzunehmen. Für die Bürgerbegegnungsstätte ist ebenso Geld da wie für die Abwasser-Druckleitung nach Hüttlingen. weiter
  • 378 Leser

Kurz und bündig

Vereinsoffenes Binokel-Turnier Der Förderverein des Kegelclubs Schwabsberg veranstaltet am Samstag, 26. November, ein vereinsoffenes Binokel-Turnier. Beginn ist um 17.30 Uhr in der Sportgaststätte der KC-Bahnen in Rainau-Schwabsberg. Den Gewinnern winken lukrative Geld- u. Sachpreise. Das Startgeld beträgt acht Euro.Jahreskonzert des Musikvereins Neuler weiter
  • 307 Leser

Jubiläumskonzert

Der Neulermer Kirchenchor St. Benedikt feiert am Sonntag, 4. Dezember, in der Pfarrkirche unter der Gesamtleitung von Ulrike Roth das Jubiläum seines 20-jährigen Bestehens nach der Wiedergründung mit einem ansprechenden Jubiläumskonzert. Der Liederkranz Neuler präsentiert sich als Gastchor. Ein Streicherensemble der Musikschule Ellwangen um Monika Willand weiter
  • 153 Leser

Ladenburger ist neuer Ehrenvorsitzender

20 Jahre Kirchenchor St. Benedikt Neuler – Festabend mit zahlreichen Ehrungen
Mit einem Ehrungsabend, dem ein Jubiläumskirchenkonzert am 4. Dezember folgen wird, hat der aus 65 Mitgliedern bestehende Kirchenchor St. Benedikt jetzt das 20. Jahr seiner Wiedergründung im Gemeindehaus St. Benedikt gefeiert. weiter
  • 348 Leser

Collegium Musicum zu Gast

Gelungene Kooperation im musikalischen Bereich an der Brühlschule in Neuler
Im Rahmen einer wöchentlichen Orchesterprobe gab das Collegium Musicum der Oratorienvereinigung ein kleines Gastkonzert im Foyer der Brühlschule Neuler und begeisterte Schülerinnen und Schüler sowie Eltern gleichermaßen. weiter
  • 383 Leser

Ein Galakonzert

Akkordeonorchester spielt Werk von Willibald Bezler
Das Akkordeonorchester Abtsgmünd als Veranstalter des Abschlusskonzertes zu den 875-Jahr-Feierlichkeiten hat Anfang des Jahres den Kontakt mit dem Ellwanger Komponisten Prof. Willibald Bezler hergestellt und diesen gebeten, ein Werk für Akkordeonorchester zu komponieren. Das Werk wird jetzt aufgeführt. weiter
  • 228 Leser

Untergröninger Schlossweihnacht

Abtsgmünd-Untergröningen. Der Schlosshof Untergröningen bietet am Samstag, 26. November, von 14 bis 18 Uhr wieder einen romantischen Rahmen für die jährliche Schlossweihnacht der Untergröninger Vereine. Passend dazu ist die Winterausstellung „Kunst.Stoff.Tüten“ des Kunstvereins KISS wieder geöffnet, die an jedem letzten Sonntag im Monat weiter
  • 286 Leser

Vereint für die Ortsumfahrung

Abtsgmünd. Der Landtagsabgeordnete Klaus Maier (SPD) möchte mit seinem Parteigenossen, dem Bundestagsabgeordneten Christian Lange, gemeinsam die Realisierung der Teilortsumfahrung von Untergröningen durchdrücken. Das wird aus einem Brief deutlich, den Maier nach dem Abtsgmünder „Verkehrsgipfel“ am 21. November an Lange geschrieben hat.Bei weiter
  • 220 Leser

Neue Lernkultur: Ins Gelingen verliebt

Peter Fratton sieht eine Aufbruchsstimmung in Deutschland – Gemeinschaftsschule, aber wie?
Individuelle Förderung werde das prägende Thema der Zukunft sein, so Rektor Werner Haas von der Alemannenschule Hüttlingen-Neuler. Auf Einladung dieser Schule sprach am Mittwochabend Peter Fratton, renommierte Schulgründer aus der Schweiz,in der Festhalle in Westhausen. Fratton gab Informationen und Denkanstöße für individuelles Lernen. weiter
  • 596 Leser

Ein Leckerbissen fürs Jubiläumsjahr

Stadt und Bäckerei Berroth präsentieren den Staufertaler – Reinerlös zur Finanzierung der Staufersaga und des Stauferumzugs
Eine süße Finanzierungsidee für Staufersaga und Stauferumzug kommt von der Bäckerei Berroth, unterstützt durch die Vorarbeit von Dr. Albert Bodenstein und Künstler Hans Kloss. Gemeinsam wurde der Staufertaler entwickelt, den es ab sofort zu kaufen gibt. weiter
Hat der Pferdeschänder wieder zugeschlagen?

Stute lag tot auf der Weide

Nattheim. Am Donnerstagmorgen wurde eine 18-jährige Stute tot auf einer Weide zwischen Steinweiler und Auernheim gefunden. Ihr waren in der Nacht auf Donnerstag massive Verletzungen zugefügt worden, die möglicherweise tödlich waren, so die Polizei.

Ein unbekannter Pferdeschänder treibt seit Jahresbeginn im Kreis Heidenheim sein

weiter
  • 1070 Leser
Bereits einen Tag früher als in den vergangenen Jahren wurde in diesem Jahr das Aalener Weihnachtsland eröffnet. Start war am Mittwoch, 23. November, um 17 Uhr. Dann eröffnete Oberbürgermeister Martin Gerlach mit seinen Engeln das Aalener Weihnachtsland auf dem Spritzenhausplatz. Doch nicht nur dort finden sich die 32 Buden und Stände. In diesem Jahr weiter
  • 283 Leser

Benefizkonzert

Am 1. Dezember veranstaltet die VR-Bank Aalen ein Adventskonzert in der Stadthalle Aalen. Akteure sind die Singklassen 6 und 7 vom Kopernikus-Gymnasium und der Aalener Kammerchor unter der Leitung von Thomas Baur, die Ballettklassen der Musikschule der Stadt Aalen unter Raina Hebel, der „Weiße Flügel“ mit Hannes Opferkuch und „Joy weiter
  • 363 Leser

Farbiges Klangbild

David Orlowsky zählt zu den außergewöhnlichsten Klarinettisten seiner Generation. Zusammen mit dem Kontrabassisten und Komponisten Florian Dohrmann gründete er 1997 das David Orlowsky Trio, heute mit Jens-Uwe Popp an der Gitarre. Am Freitag, 2. Dezember, um 20 Uhr ist das Trio in der Schloss-Scheune in Essingen zu Gast. weiter
  • 273 Leser

Kuduro-Dancefloor

Ein Song für gute Laune, Fröhlichkeit und Urlaubsfeeling heißt „Danza Kuduro“ von Lucenzo feat. Don Omar. Am Freitag, 2. Dezember, ab 20.30 Uhr ist Lucenzo für einen Gig in der Partyhalle von Getränke König im Industriegebiet Ellwangen. weiter
  • 389 Leser

Schnörkelloser Blues-Sound

Ein Boy, ein Girl und auf keinen Fall ein Bass sind am Freitag, 2. Dezember, ab 21 Uhr in der Manufaktur in Schorndorf zu Gast. Diese Koordinaten sind mit den White Stripes zum Erfolgsrezept geworden. Dabei sind „She Keeps Bees“ aus dem New Yorker Stadtteil Brooklyn schon allein deshalb keine bloße Kopie, weil die Rollen verkehrt besetzt weiter
  • 303 Leser

Stimmungsvolles Adventskonzert

Zum Abschluss des Jubiläums „300 Jahre Kirchenmusik in Unterkochen“ gestaltet die Cappella Nova am Sonntag, 11. Dezember, um 19 Uhr ein Adventskonzert in der Wallfahrtskirche Unterkochen. Chorleiter Ralph Häcker hat ein besonderes Programm zusammengestellt: Neben der „Cäcilien-Ode“ von Georg Friedrich Händel erklingen die Adventskantate weiter
  • 532 Leser

Weihnachtstheater

„Fröhliche Weihnachten, Mr. Scrooge!“ – der Kulturverein Schloss Laubach spielt die Weihnachtsgeschichte nach Charles Dickens ab Freitag, 2. Dezember. weiter
  • 648 Leser
MUSIK17.30, DinkelsbühlBlaskapelle Dürrwangen, Weihnachtsmarkt im Spitalhof19.00, FichtenauTops, Tanzmetropole Neustädtlein20.00, EllwangenDanza Kudouro - Lucenzo Live, Partyhalle Getränke König20.00, EssingenDavid Orlowsky Trio, Schloss-Scheune20.00, Schwäbisch GmündThomas Busse - Weihnachtskonzert mit besonderem Zauber, Café Margrit20.00, Schwäbisch weiter
  • 285 Leser
MUSIK18.30, AalenAdventskonzert, Stadthalle20.00, StuttgartGustav Mahler, Symphonie Nr. 10 Version Gamzou, LiederhalleBÜHNE20.00, AalenBülent Ceylan, Greuthalle, Ganz schön turbülent, Zusatztermin, Karten: Touristik-Service20.00, EllwangenMusikkabarettistische Krimilesung mit Jörg Maurer, Buchhandlung RupprechtFESTE & PARTYS20.00, Schwäbisch GmündSponsorennacht, weiter
  • 260 Leser

Adventslesung

Die Schauspieler Eva Scheurer und Rudolf Kowalski haben am Donnerstag, 1. Dezember, ab 19.30 Uhr auf Schloss Kapfenburg eine Adventslesung der anderen Art zusammengestellt: frech, spitz und humorvoll. Ein Kontrastprogramm zur mancherorts bierernsten Vorweihnachtszeit und Satire aus feinster literarischer Feder präsentieren sie. Swingende Weihnachtssongs weiter
  • 4128 Leser

Kinderstück

Auch in dieser Spielzeit hat das Theater der Stadt Aalen wieder ein Kinderstück auf dem Programm. Diesmal ist es „Saffran und Krump“ von Pamela Dürr in einer Inszenierung von Danielle Strahm. Am 1. Dezember, um 11 Uhr ist Premiere im Alten Rathaus, am 29. November, ebenfalls um 11 Uhr gibt es eine öffentliche Probe. Der phantasievolle Saffran weiter
  • 316 Leser

Krimilesung

Jörg Maurers Kabarettprogramm ist Kult. Seine ersten beiden Krimis „Föhnlage“ und „Hochsaison“ gelten inzwischen als Kultkrimis. Nun ermittelt Kommissar Jennerwein wieder – in Jörg Maurers neuem Alpen-Krimi „Niedertracht“. Buchvorstellung ist am Donnerstag, 1. Dezember, um 20 Uhr in der Buchhandlung Rupprecht weiter
  • 3982 Leser

Satire- und Polemik-Gemisch

„Satire pur“ heißt es am Freitag, 13. Januar, von 19.30 Uhr bis 23.30 Uhr im Esperanza in Schwäbisch Gmünd: mit der Titanic Boygroup. Die „Abschiedstournee“ der Titanic Boygroup startet mit genialischem, bitterbösem und todkomischem Witz, mit Satire pur und Polemik vom Feinsten. Die drei Männer der Boygroup sind die drei ehemaligen weiter
  • 703 Leser
neue show „Schnäpple-City“ samt neuer CD „McLeberkäs“ als Gmünd-Premiere

Schwäbische Barden

Das Duo Ernst und Heinrich präsentiert am Montag, 12. Dezember, um 20 Uhr im Hans-Baldung-Grien-Saal des Gmünder Stadtgartens ihr neues Programm „Schnäpple-City“ samt neuer CD „McLeberkäs“ quasi als Gmünd-Premiere. weiter
  • 485 Leser

Vier Fäuste

Eingefleischte Fans werden sich wundern. Cineasten die Haare raufen. Feuilletonchefs die Füllfederhalter zudrehen. Doch es geht einfach nicht anders: In diesem Monat, genau am 1. Dezember, zeigt die KinoZeitung „Vier Fäuste für ein Halleluja“ und „Mord ist mein Geschäft, Liebling“. Beide, genau, mit Bud Spencer. weiter
  • 619 Leser

Weihnachtliche Swingklassiker

Seit vielen Jahren tourt die achtköpfige Band „Spektakulatius“ in der Vorweihnachtszeit durch Gemeinden, Kirchen und Clubs und verbreitet Weihnachtsstimmung der besonderen Art. Am Donnerstag, 22. Dezember, veranstaltet die Feuerwehrabteilung Unterkochen in der Festhalle bereits zum zweiten Mal ein Weihnachtskonzert mit der Band. Es werden weiter
  • 589 Leser

Zwischen AC/DC und Ernst Mosch

Was passiert wenn beim Musikantenstadel AC/DC auf der Bühne steht und Karl Moik die E- Gitarre auspackt? Dann sind „die Sulmtaler“ im Haus, wie am Samstag, 3. Dezember, ab 20.30 Uhr im Bürgersaal in Hüttlingen. Hier erklingen Polka und Rock, Marsch und Pop. Ehrliche handgemachte Blasmusik, zu 100 Prozent live gespielt, trifft auf Rock und weiter
  • 296 Leser
Rock am härtsfeldsee Mit den Bands „Blind Guardian“ und „Children of Bodom“

Explosive Metal-Szene

Für die Veranstalter von „Rock am Härtsfeldsee“ geht nach eigenen Angaben ein jahrelanger Traum in Erfüllung: Die wohl bekannteste deutsche Heavy-Metal-Band – „Blind Guardian“ – kommt zur 16. Auflage des Festivals, die vom 29. bis 30. Juni 2012 über die Bühne geht. weiter
  • 344 Leser
Raum AalenClaudia Schumacher: Farb(T)räumeHaus Lindenhof, St. Elisabeth - Wohnen und Pflege im Alter, Weiße Steige 14, Aalen, Öffnungszeiten: Mo-SoAusstellung des Schwäbischen Heimatbundes - Kulturlandschaft 2011/2012bis einschl. Mi. 14.12. Zu den üblichen Öffnungszeiten des Landratsamtes, im Landratsamt im ersten Obergeschoss, AalenAtelier-Ausstellung weiter
  • 381 Leser
mUSIK20.00, HeidenheimPaul O’ Brien, Café Balzac20.00, Schwäbisch HallThe Reminders, Altes SchlachthausBÜHNE20.00, FellbachHannes und der Bürgermeister, Schwabenlandhalle20.00, StuttgartDoppelt g’moppelt, Altes SchauspielhausVORTRÄGE18.30, ElchingenInformationsveranstaltung: Fürs Leben - Für Organspende, Turn- und Festhalle, Barmer GEK19.30, weiter
  • 262 Leser
BÜHNE20.00, FellbachHannes und der Bürgermeister, Schwabenlandhalle20.00, HeidenheimChippendales, Congress Centrum20.00, WaiblingenIrre alte Welt von James Saunders, Kulturhaus Schwanen, Theatergruppe RemskieselVORTRÄGE19.30, EllwangenSchulstress und Burnout bei Kindern und Eltern, Hariolf-Gymnasium, Ref.: Ralf Tscherpel20.00, GschwendKlonfleisch: Stammt weiter
  • 286 Leser
MUSIK19.00, CrailsheimAfter-Work-Party, mit Hangar-Hausband und Trevor Jackson, Automobil-Forum Hangar20.00, Schwäbisch HallQuadro Nuevo Weihnacht, Hospitalkirche, Konzertkreis Triangel/Kulturbüro Hall20.00, StuttgartYes, Liederhalle20.00, WangenOpeth, LKA-LonghornBÜHNE19.00, EllwangenStreetlight - The Musical, Rundsporthalle, mit Genrosso20.00, WaiblingenIrre weiter
  • 266 Leser

„Der Froschkönig“ mal anders

Jeder kennt das Grimm'sche Märchen des Froschkönigs, das von der goldenen Kugel, dem Brunnen, der schönen Prinzessin und der Verwandlung des Frosches in einen Prinzen erzählt. Am Sonntag, 27. November, um 15 Uhr ist es für Kinder ab vier Jahren im Speratushaus in Ellwangen zu erleben. In diesem Stück ist alles ein bisschen anders. Alle warten auf den weiter
  • 351 Leser

Ach, wenn wir Tiere wären

Der Büchner-Preisträger Wilhelm Genazino liest am Mittwoch 30. November, um 20 Uhr in Crailsheim im Leseforum der Buchhandlung Baier aus seinem neuen Roman „Wenn wir Tiere wären“. Alles ist da, Beruf, Wohnung, Einkommen, Urlaub, Frau. Aber schon eins davon wäre manchmal weitaus genug, und das wundervolle Alles ist mehr, als einer erträgt. weiter
  • 3893 Leser

Akkordeon-Herbstkonzert

Das diesjährige Herbstkonzert der Akkordeongruppe Tannhausen ist am Samstag, 26. November, um 20 Uhr in der Turn- und Festhalle. Jürgen Geiß eröffnet mit seinem Kiddy-, Schüler und Jugendorchester den Abend musikalisch. Unter der Gesamtleitung von Andreas Wiedmann unterhält das Hauptorchester mit Medleys von „Eric Clapton“ und „Boney weiter
  • 378 Leser

Arabischer Frühling

Viele kennen ihn aus Tagesthemen oder heute journal: Ende Januar hat Hamed Abdel-Samad fürs deutsche Fernsehen live aus Kairo über den Umbruch in Ägypten berichtet. Seine Erlebnisse hat der deutsch-ägyptische Politologe in einem Buch zusammengefasst: „Krieg oder Frieden. Die arabische Revolution und die Zukunft des Westens“. Das Buch stellt weiter
  • 286 Leser

Erotische Performance

„The Chippendales“, Meister der erotischen Performance mit fantasievollen Choreografien, Live-Gesang sind auch in diesem Winter wieder unterwegs. Unter dem Motto „Most Wanted“ werden die Traummänner aus Frauenträumen am Dienstag, 29. November, ab 20 Uhr in Heidenheim im Congress Centrum die Frauenherzen höher schlagen lassen. weiter
  • 319 Leser

Getanzte Romantik

Das Ballett der Tatarischen Staatsoper Kasan gastiert am Mittwoch, 30. November, um 20 Uhr im Stadtgarten Gmünd. Das Ensemble, das schon mehrfach in der Stauferstadt brillierte, tanzt „Peer Gynt“ in einer Choreographie von Valeri Petrowitsch Kowtun. Edvard Griegs Musik, die nordische Volksliedtraditionen aufgreift, gehört zu den kostbarsten weiter
  • 4248 Leser

Himmlisches Stück

Die spannende und witzige Geschichte von „Lindas Engel“ erzählen Sonka Müller und Janne Wagler vom Reutlinger Theater Patati-Patata am Dienstag, 29. November um 15 Uhr in der Theaterwerkstatt Gmünd für Kinder ab 6 Jahren. „Lindas Engel“ ist ein poetisches Stück über Neid, Eifersucht und den Wunsch nach Anerkennung – auf weiter
  • 3460 Leser

Hund-Deutsch oder Deutsch-Hund

Zwei Stunden Infotainment rund um das Thema Hund und Mensch erwartet alle Interessierten dieses Jahr auf der Tour „Hund-Deutsch, Deutsch-Hund“ mit Martin Rütter am Montag, 28. November, ab 20 Uhr in der Donauhalle in Ulm. Mit Witz, Charme und fundiertem Fachwissen nimmt Martin Rütter sein Publikum mit auf eine Reise in den humorvollen Alltag weiter
  • 311 Leser

Joy-of-Gospel-Benefizkonzert

Der Chor „Joy of Gospel“ hat seit seiner Gründung im Jahr 1993 im Ostalbkreis eine treue Fangemeinde. Auch in seinem 100. Benefizkonzert lässt der Chor traditionelle Lieder schwarzer Sklaven aus dem 19. Jahrhundert erklingen. Organisiert hat das Event der Aalener Serviceclub Soroptimist, der schon seit vielen Jahren in der Region, aber auch weiter
  • 322 Leser

Klassische Rockmusik

Dem Sportverein Zöbingen ist es gelungen, die Classic-Rock-Band „Helter Skelter“ für eine große Ü30-Rocknacht in der Durlesbachhalle in Reute/Bad Waldsee am Samstag, 26. November, zu verpflichten. „Helter Skelter“ spielt die klassische Rockmusik des vergangenen Jahrhunderts. Im Mai 2011 ist der aus München stammende Sänger Dan weiter
  • 399 Leser

Monteverdis Marienvesper

Am ersten Adventssonntag, 27. November, wird um 19 Uhr in der Pauluskirche Heidenheim die berühmte Marienvesper von Claudio Monteverdi aufgeführt, die vor 401 Jahren entstand. In der Aufführung werden die Concerti aus dem Altarraum – teilweise mit aparten Echowirkungen aus Nebenräumen – die Psalmen von der Orgelempore musiziert. Im zweiten weiter
  • 293 Leser

Peter und das Licht

Am Anfang steht ein Appell: „Sag mir, wo ich beginnen soll“. Ein treffender Einstieg, denn bereits im Eröffnungsstück wird ein breiter Themenbogen gespannt. Dabei sollte man sich nicht von der musikalischen Sperrigkeit des Openers täuschen lassen. weiter
  • 225 Leser

Tonaler Tiefgang

Paul O’Brien ist unterwegs auf Tour und kommt am Montag 28. November, um 20 Uhr ins Café Balzac nach Heidenheim. Der Künstler ist ein Sänger, Songwriter und Instrumentalist, der die Gabe besitzt, direkt in das Herz der Geschichte vorzudringen und seine Zuhörer dorthin mitzunehmen. Gitarre, Bodhran, traditionelle irische Trommel und Mandoline. weiter
  • 291 Leser

Uraufführung der „Waldfantasie“

Am Sonntag, 27. November ist um 19.30 Uhr im Schönblick-Forum Schwäbisch Gmünd eine ganz besondere Konzertaufführung geplant. Das Südwestdeutsche Kammerorchester Pforzheim spielt unter der Leitung von Sebastian Tewinkel ein Werk von Günther Kasseckert, das dieser im Auftrag der Graf von Pückler und Limpurg’schen Wohltätigkeitsstiftung zum internationalen weiter
  • 427 Leser

Vegetarier kontra Fleischesser

Im Stück „Die Vegetarier proben den Aufschnitt“, das die „Bretterwanzen“ der Chorfreunde Hüttlingen dieses Jahr zum Besten geben, geht es um zwei benachbarte Familien mit gegensätzlicher Lebensauffassung. Die Fleischmanns haben sich der Biowelle verschrieben und nicht nur deshalb haben sie mit den fleischessenden Krautmayers weiter
  • 518 Leser

Violine, Gitarre und Klarinette

Am Samstag, 26. November, ist um 18.30 Uhr im Herbert-Becker-Saal der Musikschule ein „Dankeschön-Konzert“ seitens der Musikschule für den Förderverein der Musikschule der Stadt Aalen. Bei diesem Konzert werden der aus Rumänien/Siebenbürgen stammende Violinist Liviu Bogdan, der aus Chile stammende Gitarrist Neven Sulic und der aus Deutschland weiter
  • 298 Leser

Vortrag „Im Vakuum der Zeit“

Thomas Huber (der ältere der Huberbuam), Extrembergsteiger und Extremkletterer, kommt am Sonntag, 27. November, um 18.30 Uhr nach Dinkelsbühl. Bekannt durch Interviews in Funk und Fernsehen, den Film „Am Limit“ und nicht zuletzt durch die Milchschnitte-Werbung. Die Zeit, unaufhaltsam schreitet sie voran und doch gibt es Momente, wo sie scheinbar weiter
  • 282 Leser
MUSIKBaldernJahreskonzert der Musikkapelle Baldern mit Ehrungen, Märchen und Legenden10.00, AalenAdventmusik zur Marktzeit, Ev. Stadtkirche, Gabriele Bender und Thomas Haller17.00, LippachKonzert, Sängerlust Lippach und Junger Chor Vita, St. Katharina Kirche18.30, AalenDankeschön-Konzert, Musikschule, mit Gitarrist Neven Sulic, Violinist Liviu Bogdan weiter
  • 485 Leser

Freitag, 25. November

Am Freitag, 25. November, um 20 Uhr gastiert Peter Finger, einer der herausragenden Fingerstyle-Virtuosen des Landes, mit der Elite der derzeitigen akustischen Gitarrenszene in der Barbara-Künkelin-Halle in Schorndorf. Einen Abend voller musikalischer Überraschungen, einfühlsamer Melodien, packender Rhythmen und mitreißender Momente - das bietet die weiter
  • 393 Leser

Klassisches Streichquartett

Das Rasumowsky-Quartett fühlt sich seinem Namensgeber mehrfach verbunden. Zum einen hat es seine Wurzeln in der russischen Streicherschule. Dabei fühlt es sich zugleich auch der historischen Aufführungspraxis verbunden. Zu hören ist es beim Schwörhaus-Konzert am Sonntag, 27. November, 19 Uhr, in Gmünd. weiter
  • 424 Leser

Liebe und Tod

Die Frauentheatergruppe Drama Dama ist im Theater auf der Aal in Aalen zu sehen: mit dem spannenden Stück „Bernarda Albas Haus“ von Federico García Lorca. Premiere ist am Samstag, 26. November, um 20 Uhr. weiter
  • 353 Leser

Tastenstreifzug

In diesem Jahr feiert das Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester 30-jähriges Bestehen. Unter dem Motto „Da Capo“ bittet es am Samstag, 26. November, um 20 Uhr in den Innenhof des Gmünder Predigers zum Stelldichein mit einer Auswahl der packendsten Titel aus 30 Jahren. weiter
  • 289 Leser
MUSIK14.30, Straßdorf(Jung)Musiker feiern den Advent, Gemeindehalle, Musikverein Straßdorf17.00, StuttgartBachkantate 1: Advent und Weihnachten, Johanneskirche am Feuersee, neue Konzertreihe, Internationale Bachakademie Stuttgart17.00, WaldstettenAdventskonzert, St. Laurentius, Ensembles des Musikvereins Waldstetten17.00, WasseralfingenBenefizkonzert weiter
  • 554 Leser

Von Fahrbahn abgekommen

Westhausen. Am Mittwochabend kam gegen 22.15 Uhr ein 26-jähriger Opelfahrer auf der B 29, aus Richtung Bopfingen kommend, hinter der Röttinger Höhe auf einem Gefällstück in einer langgezogenen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw prallte gegen die Leitplanke, schleuderte quer über die Fahrbahn, bis er letztlich

weiter
  • 550 Leser

Karten und Verlosung

Karten sind im Vorverkauf erhältlich beim Touristik-Service Aalen, Tel. (07361) 52 2359, Musikhaus MusikA (07361) 5581 0 oder www.reservix.deDie FreiZeit verlost 3x2 Karten. Einfach bis Montag, 28. November, eine E-Mail an verlosung@sdz-medien.de senden, mit dem Betreff „Thun-Weihnacht“. Namen und Adresse nicht vergessen. weiter
  • 559 Leser

Prioritätenliste ein Wunschkonzert?

Massive Verringerung der Gewerbesteuer in den beiden kommenden Jahren - Gemeinderat soll Prioritäten setzen
Im Verwaltungsausschuss des Gemeinderats gab Bürgermeister Peter Traub bekannt, dass man in den Jahren 2012 und 2013 nach Vorlage aktueller Messdaten lediglich mit Gewerbesteuereinnahmen von jeweils zehn bis elf Millionen Euro rechnen könne. Dies habe direkte Auswirkungen auf die Abarbeitung der Prioritätenliste. weiter
  • 498 Leser
Meine FreizeitDorothea (11)und Konstantin (10),SchülerausGmündAkkordeonorchester Seite 3Wir gehen zum Konzert des Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchesters am 26. November, weil die Musik uns gute Laune macht und sie immer frisch ist. Es ist auch total super, dass es dort so eine tolle Bar gibt mit vielen leckeren Snacks. Das ist für uns die beste Unterhaltung.Die weiter
  • 264 Leser
Verlosung 3x2 Karten für „Weihnachten mit Friedrich von Thun“ mit dem Aurelius Chor und anderen Solisten zu gewinnen

Symbiose aus Wort und Musik

Der Theaterring Aalen präsentiert am Sonntag, 18. Dezember, um 17 Uhr in der Aalener Stadthalle ein wundervolles vorweihnachtliches Konzert. Der bekannte Schauspieler Friedrich von Thun möchte mit ausgewählten Texten auf Weihnachten einstimmen. Mit besinnlichen und heiteren Inhalten trifft er die Herzen der Zuhörer. weiter
  • 317 Leser

„D' Luscht am Laufen“ treibt den Puls

Ex-Spitzensportler Dieter Baumann amüsierte mit Erinnerungen an seine Läufer-Karriere
„D´r Baumann" in Abtsgmünd. Deutschlands bisher erfolgreichster Langstreckenläufer der Sportgeschichte kam mit seinem Kleinkunstprogramm „Körner, Currywurst, Kenia" in die Zehntscheuer und machte sie mit 130 Gästen voll. Darunter sehr viele Läufer, ein paar Nichtläufer und Radler, gell Rainer? weiter
  • 487 Leser

Kino am Kocher zeigt Geschichte couragierter Frauen in Indien

Anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen zeigt das Kino am Kocher am Donnerstag, 24. November, um 20 Uhr den Film "Shortcut for justice": die Geschichte couragierter Frauen, die sich im Nordwesten Indiens für Gerechtigkeit einsetzen. Anschließend besteht die Möglichkeit der Diskussion mit dem Kameramann Daniel

weiter
  • 2324 Leser
Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

Kino am Kocher zeigt "Shortcut für justice"

Aalen. Anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen zeigt das Kino am Kocher heute, 24. November, um 20 Uhr den Film "Shortcut for justice" - die Geschichte couragierter Frauen, die sich im Nordwesten Indiens für Gerechtigkeit einsetzen. Anschließend besteht die Möglichkeit der Diskussion mit dem Kameramann Daniel

weiter
  • 4770 Leser
Liveticker aus dem Gemeinderat

Räte beraten im Rekordtempo

Etatdebatte: Schneller als gedacht gehen die Ansätze der Verwaltung durch

16.39 Uhr Überraschend schnell hat der Gemeinderat den so genannten Ergebnishaushalt durch, der die laufenden Geschäfte der Stadtverwaltung regelt. So schnell und im großen Ganzen harmonisch lief das in der jüngeren Stadtgeschichte selten. Diszipliniert und konstruktiv wurden Details verhandelt, die Verwaltung kam ohne einen größeren

weiter

„Wolfertstal ist nur der Einstieg“

Hauptversammlung der Freien Bürger Oberkochen: Peter Beck neuer Geschäftsführer
„Es ist so sicher wie das Amen in der Kirche, dass in ein paar Jahren noch mehr kommt, wenn jetzt das Wolfertstal zur Bebauung freigegeben wird“, meinte FBO-Vorsitzender Christian Lücke bei der Hauptversammlung. weiter
  • 536 Leser

19-Jähriger nach Messerattacke in Untersuchungshaft

Nach der Messerattacke am Rand einer Veranstaltung in Westerheim, bei der am Sonntag drei Menschen zum Teil schwer verletzt wurden,hat sich ein 19-Jähriger der Polizei gestellt. Er befindet sich nun wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdelikts in Untersuchungshaft. weiter
  • 735 Leser

Überschlag nach Ausweichmanöver

In Richtung Kempten war ein 19-jähriger Autofahrer am Dienstag um 1.20 Uhr unterwegs. Weil ein Kleintier auf die Fahrbahn lief, wich er nach links aus. Der Wagen touchierte leicht die Leitplanke. Als der junge Fahrer gegensteuerte schleuderte sein Wagen und überschlug sich rechts der Fahrbahn. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von

weiter
  • 4391 Leser

Leichtverletzter bei Auffahrunfall

Leichte Verletzungen zog sich der Fahrer eines Transporters bei einem Auffahrunfall am Dienstag um 21.13Uhr zu. Der 23-Jährige war auf einen Lkw aufgefahren, der Richtung Kempten fuhr. Pro Fahrzeug entstand 8.000 Euro Schaden. PD

weiter
  • 4756 Leser

Radlader brennt - 1000 Euro Schaden

Vermutlich wegen eines technischen Defekts geriet am Dienstagmittag gegen 11.35 Uhr ein älterer Radlader der Marke Volvo auf dem Gelände eines Sägwerks In der Au in Brand. Der Sachschaden beträgt ca. 1000 Euro. Verletzt wurde niemand. Zur Brandbekämpfung war die Freiwillige Feuerwehr Abtsgmünd im Einsatz.

weiter
  • 5793 Leser

Jahreszeitliche Konjunktur für Wohnungseinbrüche

Auch in diesem Jahr häufen sich im Ostalbkreis wieder die Wohnungseinbrüche mit Beginn der frühen Dämmerung. Alleine im November wurden schon 20 Einbrüche registriert. Die Polizei gibt Tipps, wie man sich schützen kann.

weiter
  • 470 Leser

Falsch getankt

Ein gescheiterter Tankstellenüberfall in Fachsenfeld
Eine Mischung aus krimineller Energie und Dummheit führte vier Heranwachsende vor Gericht. Sie hatten den Plan gefasst, in Fachsenfeld eine Tankstelle zu überfallen. Dazu kam es nicht, weil sie vorher in Aalen in eine Polizeikontrolle gerieten und sich dabei auffällig verhielten. Einer ging stiften und warf eine scharfe Waffe weg. weiter
  • 5
  • 746 Leser

Fremde Federn?

Schreiner Hieber: Ausstellung ist keine GHV-Veranstaltung
Schreiner Bernd Hieber aus Wasseralfingen fühlt sich vom örtlichen Gewerbe- und Handelsverein zu Unrecht vereinnahmt. Besser gesagt, von dessen Vorsitzendem. Boris Haluszczynski hatte neulich Hiebers Handwerkermesse in einer Reihe von GHV-Veranstaltungen genannt. Dies sei mitnichten so, betont Hieber. weiter
  • 5
  • 351 Leser
Nach dem sehr erfolgreichen Informationstag Anfang Oktober veranstaltet die Firma Vitus König am kommenden Freitag, 25. November einen Kundennachmittag mit Live-Vorführungen. „Von 15.00 bis 19.00 Uhr zeigen wir live, was die Armaturen von Grohe können“, berichtet Geschäftsfüh-rer Bernd König. Außerdem wird ein vollautomatisches WC der Firma weiter

Viele Leiharbeiter müssen nicht sein

Aalener Wirtschaftsrunde mit Betriebsräten: RUD vereinbart Leiharbeiterquote von höchstens drei Prozent
„Es geht auch ohne oder nur mit wenigen Leiharbeitern.“ Das ist eine der guten Nachrichten, die bei der 20. Auflage der Aalener Wirtschaftsrunde gehandelt wurden. Es war ein Treffen der Verwaltungsspitze mit Betriebsräten aus Aalener Firmen. weiter
  • 5
  • 552 Leser

Mit Stil und Charme

Der Suzuki Swift ist eines der erfolgreichsten Suzuki Modelle
Der Suzuki Swift, einer der Bestseller im Portfolio von Suzuki, verkörpert eindrucksvoll die Marken-Philosophie des Klein- und Geländewagenherstellers. weiter
  • 148 Leser

Lob für sparsame Motoren

Der Toyota Yaris glänzt durch verbrauchsarme Motoren
Mit der Präsentation der dritten Yaris Generation schreibt Toyota die Erfolgsgeschichte des beliebten europäischen Kleinwagens um ein weiteres Kapitel fort. weiter
  • 103 Leser

Regionalsport (26)

Der Tabellenführer ist zu Gast in Neuler

Fußball, Kreisliga B III: Gegen die DJK Aalen sind Rollen klar verteilt
Die zweite Mannschaft des TV Neuler empfängt den Spitzenreiter DJK Aalen. Die Rollen sind vor dem Spiel klar verteilt. Doch um weiter in der Verfolgergruppe mitmischen zu können, wollen die Turner ihre Außenseiterchance wenn möglich nutzen. Punktgleich mit dem TVN stehen auch der SV Jagstzell, Adelmannsfelden und Ellwangen II. Jagstzell will in Hohenstadt weiter
  • 248 Leser

Derby in Ebnat

Fußball, Kreisliga A: Spitzenreiter könnte sich zum Rückrundenbeginn absetzen
In der Kreisliga A II könnte sich der SV Ebnat vom spielfreien Tabellenzweiten TV Neuler absetzen. In der A I empfängt Abtsgmünd Essingen II zum „Aalener“ Duell. weiter
  • 470 Leser

Gelernte Stürmer: Fehlanzeige

Fußball, Oberliga: FC Normannia empfängt am Samstag um 14.30 Uhr den FV Illertissen
Nachdem Normannia-Kapitän Beniamino Molinari am vergangenen Sonntag in Walldorf die Rote Karte gesehen hat, sind FCN-Trainer Dieter Märkle die Angreifer ausgegangen. In der Kategorie „gelernte Stürmer“ ist keiner mehr da. weiter
  • 316 Leser

Um die Vorherrschaft im Winter

Fußball, Kreisliga B IV: Westhausen hat die besten Karten
In der Kreisliga B IV geht das Rennen um Tabellenplatz eins in der Winterpause in die entscheidende Phase. Mit dem jüngsten Sieg konnte der TSV Westhausen die Tabellenführung zurückerobern, die es am Sonntag gegen den VfL Neunheim zu verteidigen gilt. Vize FV Utzmemmingen liegt jedoch in Lauerstellung. Mit einem Auswärtssieg in Schloßberg möchte der weiter
  • 248 Leser

Verfolger genießen Heimrecht

Fußball, Kreisliga B V: Spitzenreiter Oberkochen muss auswärts ran
Während der TSV Oberkochen als Spitzenreiter der Kreisliga B V auswärts ran muss, haben seine Verfolger Heimspielrecht. Für den Tabellenführer geht die Reise am Sonntag nach Niederstotzingen. Im Hinspiel fielen zwölf Tore, neun davon für Oberkochen. Verfolger Nummer eins ist Auernheim. Mit einem Heimsieg über den SV Elchingen bleibt man auf jedem Fall weiter
  • 206 Leser

Der Erste zu Gast

Fußball, Verbandsliga: Freiberg am Sonntag in Essingen
Im letzten Heimspiel vor der Winterpause empfängt der TSV Essingen am Sonntag den Verbandsliga-Spitzenreiter und Herbstmeister SGV Freiberg. Anstoß im Schönbrunnenstadion: 14.30 Uhr. weiter
  • 266 Leser

Fußballspiele am Wochenende

Bezirksliga bis Kreisligen B
BezirksligaSonntag, 14.30 Uhr: TSV Böbingen – TV Bopfingen TSG Hofherrnweiler – Unterkochen TV Steinheim – SV Neresheim SG Bettringen – VfL Iggingen TV Heuchlingen – Waldstetten FV Sontheim/Brenz – VfB Ellenberg SV Waldhausen – TSG Nattheim SVH Königsbronn – TSV HeubachKreisliga A ISonntag, 12.30 Uhr:TSG weiter
  • 237 Leser

Setzen die SFD ihre Serie fort?

Fußball, Landesliga: Illertissen II ist im letzten Heimspiel vor der Winterpause zu Gast
Die SF Dorfmerkingen empfangen am Samstag, 14.30 Uhr den FV Illertissen II – die Fans dürfen sich im letzten SFD-Heimspiel vor der Winterpause auf ein Topspiel freuen. weiter
  • 5
  • 192 Leser

Wer beendet die Durststrecke?

Fußball, Bezirksliga: Die letzten Sechs und Topduo unter sich
Rückrundenauftakt. Herbstmeister FV Unterkochen kann sich kein bisschen auf seinen Lorbeeren ausruhen, sondern muss wie alle anderen Klubs noch zweimal ran, bevor es in die dreimonatige Winterpause geht. weiter
  • 394 Leser

Das nächste Topspiel

Handball, Landesliga: Tabellenführer empfängt Dritten
In der Königsbronner Herwartsteinhalle steht am Sonntag, 17 Uhr, das nächste Topspiel an. Der Spitzenreiter HSG Oberkochen/Königsbronn trifft auf den Tabellendritten TV Gerhausen. weiter
  • 139 Leser

Sport in Kürze

Statistik spricht für Bargau Fußball. Für das zweite Landesliga-Rückrundenspiel reist der FC Bargau am Sonntag zum TSV Reglisweiler. In den bisherigen vier Duellen blieb der FCB ohne Niederlage – die Statistik spricht für den FCB. Anpfiff: 14.30 Uhr.Monat ohne Niederlage?Handball. Die Württembergliga-Handballer des TSB Gmünd wollen am Samstag weiter
  • 181 Leser

Yann Cucherat soll’s jetzt richten

Kunstturnen, 2. Bundesliga: TV Wetzgau verpflichtet französischen Nationalturner für den Aufstiegskampf
Es ist mehr als nur ein Ersatzturner für den verletzten Daniel Popescu. Der TV Wetzgau hat sich für den Aufstiegskampf in Bühl mit einem Weltklassemann verstärkt: Der französische Nationalturner Yann Cucherat (31) soll am 11. Dezember die Rückkehr in die 1. Bundesliga möglich machen. weiter
  • 201 Leser

Der nächste Aufstiegsaspirant

Handball, Bezirksliga, Herren
Bei der TG Hofen ist am Samstag der TV Treffelhausen als weiterer Aufstiegsaspirant zu Gast. Spielbeginn in der Talsporthalle ist um 20.30 Uhr. weiter
  • 177 Leser

Der Schlager gegen Luckenwalde

Ringen, 1. Bundesliga Ost: Ostalbbären laden zum Großkampftag mit dem Höhepunkt gegen den Dauerrivalen
In der Aalener Greuthalle kommt es am Samstag zum direkten Vergleich der beiden Spitzenteams KSV Aalen 05 und 1. Luckenwalder SC. Im Vorrundenkampf hatten die Württemberger mit 19:16 die Nase vorn, nun wollen die Brandenburger einen erneuten Angriff starten. Kampfbeginn: 19.30 Uhr. weiter
  • 604 Leser

Fußballspiele am Wochenende

Dritte Liga bis Landesliga
Der VfR Aalen in der Dritten Liga, der TSV Essingen in der Verbandsliga sowie Dorfmerkingen in der Landesliga spielen am Wochenende zuhause. Nur Verbandsligist VfR Aalen II muss am Samstag auswärts in Albstadt ran. weiter
  • 206 Leser

Großer Name – großer Gegner?

Volleyball, Regionalliga: Die Herren der DJK Aalen treten am Samstag beim VfB Friedrichshafen an
Die Regionalligavolleyballer der DJK Aalen müssen am Samstag beim Drittligaaufgebot des VfB Friedrichshafen antreten. Dies wird nicht nur in den Begleiteindrücken in der riesigen ZF-Arena, sondern auch im Spiel selbst ein intensives Unterfangen. Spielbeginn ist um 16 Uhr. weiter
  • 328 Leser

Spitzenspiel um die Aufstiegsplätze

Handball: Herren, Bezirksklasse
Am Sonntag treffen in der Aalener Karl-Weiland-Halle zwei Spitzenteams der Handball-Bezirksklasse aufeinander. Die Gäste vom 1. Heubacher HV führen die Tabelle mit 16:2 Punkten an, Gastgeber HG Aalen/Wasseralfingen lauert mit zwei Minuspunkten mehr auf Platz zwei. Spielbeginn: 17 Uhr. weiter
  • 159 Leser

Wohin die Reise demnächst geht

Handball, Bezirksklasse
Für den TSV Hüttlingen zeigt sich am Sonntag bei der HSG Oberkochen/Königsbronn II, wohin die Reise in den nächsten Wochen geht. Beginn in der Herwartsteinhalle in Königsbronn: 15 Uhr. weiter
  • 183 Leser

AC im nächsten Abstiegsduell

Ringen, Oberliga: Röhlingen reist zum AV Sulgen – Schüler im Halbfinale
Nach einem erneut verschenkten Sieg (19:20) gegen den TSV Ehningen steht dem Ringer-Oberligisten AC Röhlingen das nächste Abstiegsduell bevor. Kampfbeginn am Samstag beim AV Sulgen, den der AC im Heimkampf noch mit 25:13 besiegt hat, ist um 19.30 Uhr. Die Schüler treten in Ebersbach zum Jugendliga-Halbfinale an. weiter
  • 333 Leser

Ein Punkt fehlt zur Meisterschaft

Ringen, Oberliga
Nur noch ein Punkt trennt die KG Fachsenfeld/Dewangen von der Oberligameisterschaft. Dies ist in dieser Klarheit die dickste Überraschung der Saison, wenngleich viele Experten die KG als Geheimfavorit gehandelt hatten. weiter
  • 200 Leser

Schwabenschlager im Rohrwang

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen empfängt am Samstag, 14 Uhr, den Tabellendritten VfB Stuttgart II
Die Vorzeichen für ein echtes Schlagerspiel in der 3. Liga könnten besser nicht sein, wenn der fünftplatzierte VfR Aalen am Samstag um 14 Uhr den Dritten VfB Stuttgart zum Schwabenderby in der Aalener Scholz-Arena empfängt. weiter
  • 5
  • 524 Leser

Cucherat verstärkt den TVW

Kunstturnen, 2. Bundesliga: Wetzgau verpflichtet französischen Nationalturner

Die Verletzung von Daniel Popescu hat den TV Wetzgau dazu gezwungen, nochmals auf dem Transfermarkt tätig zu werden. Cheftrainer Paul Schneider konnte nun Vollzug vermelden: Der französische Nationalturner Yann Cucherat wurde verpflichtet und steht den Gmündern beim Aufstiegskampf in Bühl am 11. Dezember zur Verfügung. „Yann ist für uns in Glücksgriff“,

weiter
  • 5668 Leser

Überregional (85)

'Vorsätzlich getäuscht'

Das Urteil der Universität Bayreuth war vernichtend: Karl-Theodor zu Guttenberg habe weite Teile seiner Doktorarbeit planmäßig abgeschrieben und 'vorsätzlich getäuscht'. 48 Passagen listete die Uni auf, die Guttenberg wörtlich übernommen hat, ohne die Autoren eindeutig zu zitieren. Der Bericht stützt sich auf Hinweise der Internetplattform 'GuttenPlag weiter
  • 331 Leser

Alles zielt auf den Leser

Stuttgarter Buchwochen: Die wichtigste regionale Ausstellung ihrer Art
Die Stuttgarter Buchwochen haben sich zur wichtigsten regionalen Bücherschau und zum beliebten kulturellen Ereignis entwickelt. Sie sollen eine Begegnung der Leser mit Literatur sein und kein Branchentreff. weiter
  • 265 Leser

Auf einen Blick vom 24. November

TENNIS ATP-FINAL-TOUR in London (5,93 Mio. Euro) Gruppe A, Einzel: Berdych (Tschechien/Nr. 7) - Tipsarevic (Serbien/Nr. 9) 2:6, 6:3, 7:6 (8:6). - Tabelle: 1. Ferrer (Spanien/Nr. 5) 2:0 Sätze/1:0 Punkte, 2. Djokovic (Serbien/Nr. 1) 2:1/1:0, 3. Berdych 3:3/1:1, 4. Tipsarevic 1:2/0:1, 5. Murray (Großbrit./Nr. 3) 0:2/0:1 (Aufgabe Murray wegen Verletzung weiter
  • 301 Leser

Aus dem Programm

Die Stuttgarter Buchwochen werden vom Landesverband des Börsenvereins des deutschen Buchhandels und dem Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg noch bis zum 11. Dezember im Haus der Wirtschaft veranstaltet. Eine Tageskarte für die Ausstellung (geöffnet ist täglich von 10 bis 20 Uhr) kostet 2 Euro (ermäßigt 1 Euro). Eine Dauerkarte weiter
  • 335 Leser

Bahn setzt S-21-Bauarbeiten bis 6. Januar aus

Die Volksabstimmung über Stuttgart 21 am Sonntag kann wie geplant stattfinden: Zwei Klagen dagegen lehnte das Bundesverfassungsgericht gestern als unzulässig ab. Zum einen hatten die Kläger gerügt, die Abstimmung sei nicht mit der Landesverfassung vereinbar. Doch für diese Frage sind nicht die Karlsruher Richter zuständig. Zum anderen hatten sie gegen weiter
  • 298 Leser

Bayer marschiert ins Achtelfinale

2:1-Erfolg über den FC Chelsea
Das war ein Ausrufezeichen! Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen hat sich vorzeitig für das Achtelfinale in der Champions League qualifiziert. weiter
  • 356 Leser

Blutige Straßenkämpfe

Gewalt vor der Wahl in Ägypten nimmt kein Ende
Das Einlenken des herrschenden Militärrats in Ägypten ist vergebens: Die blutigen Straßenkämpfe gehen weiter. Auch gestern - fünf Tage vor Beginn der ersten freien Parlamentswahl - lieferten sich Demonstranten und die Polizei in Kairo und Alexandria Straßenschlachten. Nach unbestätigten Angaben starben erneut drei Menschen. Seit Beginn der Ausschreitungen weiter
  • 203 Leser

Bremer Rätsel um Pizarros Einsatz gegen den VfB

Spielt er schon am Sonntag wieder gegen den VfB Stuttgart oder droht eine lange Pause bis zum Ende der Hinrunde? Ist das Innenband im rechten Knie gezerrt oder angerissen? Die Verletzung von Claudio Pizarro sorgte gestern für ungewohnte Verwirrung bei Werder Bremen. Was bei einem anderen Fußballprofi kaum erwähnenswert wäre, ist bei dem Angreifer ein weiter
  • 255 Leser

Bube: V-Leute sind notwendig

Nach dem Mord an der Polizistin Michèle Kiesewetter im April 2007 in Heilbronn hat das Landesamt für Verfassungsschutz erfolglos nach einem extremistischen Hintergrund gesucht. 'Damals gab es nicht einen einzigen Anhaltspunkt', sagte die Präsidentin des Landesamtes, Beate Bube im Interview mit der SÜDWEST PRESSE. Nachdem davon auszugehen ist, dass der weiter
  • 243 Leser

CHAMPIONS LEAGUE

GRUPPENPHASE 5. SPIELTAG Gruppe E Leverkusen - FC Chelsea 2:1 (0:0) Leverkusen: Leno - Schwaab (57. Schürrle), Friedrich, Toprak, Kadlec (71. Derdiyok) - Lars Bender, Rolfes - Castro, Ballack, Sam - Kießling (83. Oczipka). Tore: 0:1 Drogba (48.), 1:1 Derdiyok (73.), 2:1 Friedrich (90.+1). - Zuschauer: 29 285. FC Valencia KRC Genk 7:0 (4:0) 1Leverkusen weiter
  • 266 Leser

Commerzbank setzt auf die eigene Kraft

Die Commerzbank will die befürchtete Milliardenkapitallücke ohne Staatshilfe schließen. Bank-Chef Martin Blessing bekräftigte, dass sein Haus die Anforderungen der europäischen Bankenaufsicht aus eigener Kraft erfüllen werde. Gestern erholten sich die Aktien der Commerzbank leicht von ihrem dramatischen Kurseinbruch des Vortages. Die Papiere legten weiter
  • 378 Leser

Contador will mit Lügendetektor punkten

Am Lügendetektor hat Alberto Contador offenbar überzeugt. In der Doping-Verhandlung vor dem Internationalen Sportgerichtshof Cas in Lausanne gegen den dreifachen Tour-de-France-Sieger versuchte er, mit dem Ergebnis eines Lügendetektor-Tests zu punkten. Der US-Detektor-Spezialist Louis Rovner sprach von erfolgreichen Tests im Sinne Contadors. An den weiter
  • 282 Leser

Das Kapital und der Bahnhof

Schlichter Heiner Geißler: Die 'Kombi-Lösung' für Stuttgart 21 lebt
Wie bändigt man den Kapitalismus? Was ist der Markenkern der CDU? Heiner Geißler gibt im Forum der SÜDWEST PRESSE verblüffend plausible Antworten. Ganz nebenbei hat er noch eine Lösung für S 21 parat. weiter
  • 312 Leser

Der Meister ist fast raus

Nach 1:2 in London hilft Dortmund nur noch ein Fußball-Wunder
Welch ein Jammer: Nur ein Fußball-Wunder kann Borussia Dortmund noch vor dem Vorrunden-Aus in der Champions League bewahren. weiter
  • 340 Leser

Die Chancen für ein NPD-Verbot steigen

Verbindungen der Partei zu rechtem Terror?
Die anderen Parteien halten die NPD für verfassungsfeindlich. Jetzt deutet sich ein möglicher Durchbruch für ein neues Verbotsverfahrens an. weiter
  • 256 Leser

Drei Tote nach Unwettern in Süditalien

Erdrutsche und Schlammlawinen durch schwere Regenfälle auf Sizilien
Schon wieder wurde Italien von schweren Unwettern heimgesucht, und schon wieder gab es Tote. Besonders schlimm traf es Saponara auf Sizilien. weiter
  • 310 Leser

Ein seliges Amt und seine Folgen

In Düsseldorf eröffnet das erste Museum zur Geschichte des Pflegens
Glaube, Menschenliebe und Herrschertreue bildeten den Hintergrund - in Düsseldorf eröffnet das erste Museum zur Geschichte des Pflegens. weiter
  • 335 Leser

Einig gegen Rechtsextreme

Landtags-Resolution ruft zu Schulterschluss auf - Dissens bei NPD-Verbot
In großer Einigkeit hat der Landtag die 'abscheulichen Verbrechen der rechtsterroristischen Mordbande' verurteilt. Eine von allen Fraktionen getragene Resolution fordert die Gesellschaft zur Wachsamkeit auf. weiter
  • 339 Leser

EM-Qualifikation: Spitzenspiel für Silvia Neids Elf

Mit viel Selbstvertrauen wollen die deutschen Fußball-Frauen in der EM-Qualifikation ihre makellose Bilanz ausbauen und an die Tabellenspitze zurückkehren. 'Ganz klar, wir wollen den vierten Sieg im vierten Spiel', sagte Bundestrainerin Silvia Neid vor der Partie der deutschen Auswahl heute (20.30 Uhr/Eurosport) gegen Spanien. Mit drei Zählern Vorsprung weiter
  • 256 Leser

Erster Pole in der Formel 1

Der größte Erfolg Robert Kubicas ist der Sieg beim Grand Prix von Kanada 2008, damals erreichte er als Gesamt-Vierter seine beste Saisonplatzierung. Als ihn der BWM-Sauber-Rennstall 2006 verpflichtete, war Kubica der erste Pole in der Formel 1. Seit 2010 fuhr er für Lotus-Renault. Bisher hat der 35-Jährige bei insgesamt 76 Starts 273 WM-Punkte gesammelt. weiter
  • 744 Leser

Finanzagentur schaut in die Röhre

Geringes Interesse an Bundesanleihen
Der Bund wurde gestern nur zwei Drittel einer neuen Anleihe los. Volkswirte sehen darin ein Desaster: Deutschland müsse künftig mehr Zinsen bieten - und sich möglicherweise auf Euro-Bonds einstellen. weiter
  • 429 Leser

Freie Radikale schwirren durch Europa

Abgeordnete fürchten Zersplitterung und Machtverlust durch die Aufhebung der Sperrklausel
Die Fünf-Prozent-Sperrklausel bei den Europawahlen wurde vom Bundesverfassungsgericht gekippt. Europa-Parlamentarier kritisieren das Urteil - und sehen die deutsche Position in der EU dadurch geschwächt. weiter
  • 298 Leser

Gegen Schnellschuss

Umstrittener Nationalpark: CDU in Baiersbronn ausgebremst
Die CDU im Gemeinderat Baiersbronn ist knapp mit ihrem Antrag gescheitert, den umstrittenen Nationalpark im Nordschwarzwald abzulehnen. weiter
  • 232 Leser

Geldstrafe gegen Inge Viett verhängt

Die ehemalige Terroristin der Roten Armee Fraktion (RAF), Inge Viett, ist wegen 'Billigung von Straftaten' zu einer Geldstrafe von 1200 Euro (80 Tagessätze zu je 15 Euro) verurteilt worden. Das Amtsgericht Berlin-Tiergarten sah es als erwiesen an, dass die 67-jährige Rentnerin bei einer Podiumsdiskussion Brandanschläge auf Fahrzeuge der Bundeswehr gebilligt weiter
  • 276 Leser

Gerhard Pfeifer

Gerhard Pfeifer ist Mitglied beim 'Aktionsbündnis gegen Stuttgart 21' und seit 1982 Mitglied beim Umweltverband BUND. Er hat im November vor einem Jahr als einer von sieben Experten der S-21-Gegner an allen neun Sitzungen der Schlichtung zu Stuttgart 21 unter Leitung von Heiner Geißler teilgenommen. Pfeifer ist 49 Jahre alt und in Mögglingen im Ostalbkreis weiter
  • 256 Leser

Grüne Böhlen leitet Ausschuss für Petitionen

Der für Bürgeranliegen wichtige Petitionsausschuss des Landtags hat gestern die Baden-Badener Grünen-Abgeordnete Beate Böhlen zu seiner neuen Vorsitzenden gewählt. Der bisherige Ausschusschef Werner Wölfle (Grüne) legt Ende November sein Landtagsmandat nieder. Er will sich voll auf seine Arbeit als Verwaltungsbürgermeister der Landeshauptstadt Stuttgart weiter
  • 364 Leser

Gute Noten bei der Reifeprüfung

Skispringer Richard Freitag deutlich im Aufwind
Bundestrainer Werner Schuster bezeichnet ihn als 'die Entdeckung dieses Sommers'. Zusammen mit Severin Freund führt Richard Freitag die deutschen Skispringer beim Saisonauftakt am Samstag in Kuusamo an. weiter
  • 278 Leser

Guttenberg hat bezahlt

Strafverfahren in der Plagiatsaffäre gegen Auflage eingestellt
Die Staatsanwaltschaft Hof hat das Verfahren gegen Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) eingestellt. Dieser zahlte im Gegenzug 20 000 Euro. Nun wird über eine Rückkehr in die Politik spekuliert. weiter
  • 333 Leser

Hochschulen im Südwesten mit Rekordzahlen

An den Hochschulen in Baden-Württemberg studieren so viele Menschen wie nie zuvor. Im laufenden Wintersemester 2011/12 sind 311 000 Studenten eingeschrieben, teilte das Statistische Landesamt mit. Die Zahl der Studierenden nahm im Vergleich zum Vorjahressemester um 8,2 Prozent zu - ein Rekord. Ähnliche Werte gibt es aus ganz Deutschland: In diesem Jahr weiter
  • 321 Leser

Interaktive Sendung

Das Konzept von 'The Voice', die derzeit erfolgreichste Musikshow der Welt, kam nach dem Debüt in den Niederlanden bisher in mehr als 30 Ländern auf den TV-Bildschirm, darunter in Portugal, Kanada oder Südafrika. In den USA saßen auch Christina Aguilera und Maroon-5-Sänger Adam Levine in der Jury. Die deutsche Version setzt auf neue Medien: So können weiter
  • 239 Leser

Jemens Präsident Salih gibt auf

Weiterer arabischer Machthaber muss gehen - Ungewisse Zukunft
Nach zehn Monaten Krise gibt es im Jemen Hoffnung auf Wandel. Präsident Salih ist nach 43 Jahren Herrschaft zurückgetreten. Er wird wohl ins Exil in die USA gehen und hinterlässt ein Land mit ungewisser Zukunft. weiter
  • 362 Leser

Kaiser Konstantin in Dresden

Ein Kaiser reist an: Für eine neue Ausstellung im Dresdener 'Asisi-Panometer' wird hier gerade eine 1,60 Meter breite und über drei Meter hohe Kopfrekonstruktion des spätrömischen Kaisers Konstantin angeliefert. Vom 10. Dezember bis 2. September 2012 soll dann das 360- Grad-Panorama 'Rom 312' mit einer Begleitausstellung im Panometer zu sehen sein. weiter
  • 321 Leser

Kein Truthahn, kein Familienfest

Personal im US-Einzelhandel muss an Thanksgiving immer häufiger arbeiten - Nachtschicht um der Kunden willen
Sag danke für die guten Gaben, und dann ab zur Arbeit: Mehr und mehr Amerikanern droht der Festtagstruthahn zu Thanksgiving im Halse stecken zu bleiben - wenn sie überhaupt etwas abbekommen. weiter
  • 605 Leser

KOMMENTAR · EURO-BONDS: Der Bock als Gärtner

Am deutschen Wesen will Euroland nicht genesen. Das jedenfalls steht in der Debatte um die Einführung der Euro-Bonds zu befürchten. Tag für Tag wächst offenbar die Überzeugung, dass ohne eine Solidarhaftung die Schulden der Gemeinschaft auf Dauer nicht bewältigt werden können. Und Tag für Tag wächst der Druck auf Angela Merkel, den Widerstand aufzugeben. weiter
  • 242 Leser

KOMMENTAR · GUTTENBERG: Schlupfloch zur Bühne

Karl-Theodor zu Guttenberg läuft sich warm. Vom fernen Kanada aus kommentiert er die Lage in Europa - mit neuer Frisur, altem Elan und ohne Dr. Die Affäre um den Titel, die ihn im Frühjahr das Amt des Verteidigungsministers gekostet hatte, kann er seit gestern abhaken - gegen eine respektable Spende zugunsten krebskranker Kinder und ohne, wie es im weiter
  • 300 Leser

KOMMENTAR: Falscher Alarm

Langfristig sinkt das Rentenniveau, weil es immer mehr Rentner gibt und die schrumpfende Zahl der Erwerbstätigen sonst überfordert wären. Der Lebensstandard lässt sich daher nur durch private Vorsorge sichern. Das war vor gut zehn Jahren die Grundidee der Riester-Rente, und sie ist heute aktueller denn je. Da klingt die Analyse des Deutschen Instituts weiter
  • 428 Leser

Kretschmann auf der Liste

Auch der Name des heutigen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann (Grüne) steht, wie unterdessen bekannt wurde, auf der schon vor Jahren gefertigten Liste der Zwickauer Neonazi-Zelle. Die Aufstellung umfasst rund 10 000 Namen, davon 950 aus dem Land. Auch Kretschmanns Heimatort stehe auf der Liste, teilte dessen Sprecher mit. Der Grünen-Politiker weiter
  • 1023 Leser

Leichte Entspannung

Für Autofahrer in Deutschland hat es in der vergangenen Woche eine leichte Entspannung an den Zapfsäulen gegeben. Der Preis für einen Liter Diesel verringerte sich um 3,4 Cent auf 1,462 Euro, wie der Autofahrerclub ADAC in München mitteilte. Der Preis für den Kraftstoff sei aber immer noch 'deutlich überhöht', kritisierte der ADAC. Ein Liter Super E10 weiter
  • 435 Leser

LEITARTIKEL · EURO-RETTUNG: Letzter Ausweg Notenbank

Es sind eine Reihe schöner Bilder im Umlauf, die das Dilemma bei der Euro-Krise beschreiben. Etwa das vom Hausbrand oder vom Schiffsunglück, bei denen schnell gelöscht oder gerettet werden muss, bevor man über die Versicherung oder den Unfallschuldigen streitet. Solche Bilder beschreiben auch ganz gut die Zwangsjacke, in welcher die Europäische Zentralbank weiter
  • 324 Leser

MITTWOCH-LOTTO

47. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 1 10 23 30 38 39 Zusatzzahl11 Superzahl4 SPIEL 77 1 2 6 9 6 0 3 SUPER 6 4 4 8 6 6 9 ohne Gewähr weiter
  • 381 Leser

NA SOWAS . . . vom 24. November

Nach wiederholten Diebstählen von Leichen aus Gräbern bietet ein Bestatter in Bergamo (Italien) Särge mit Alarm an. Das Modell 'Mike' habe Warnsysteme, die Erschütterungen und andere verdächtige Vorgänge an die Polizei melden, sagt Firmenchef Paolo Imeri. Der Modell-Name 'Mike' bezieht sich auf den verstorbenen TV-Moderator Mike Bongiorno, dessen Leiche weiter
  • 287 Leser

Nokia Siemens Networks baut 17 000 Stellen ab

Der kriselnde Netzwerk-Ausrüster Nokia Siemens Networks will 17 000 Arbeitsplätze streichen - nahezu jeden vierten Job. Auch Tausende Beschäftigte in Deutschland werden wohl ihren Job verlieren. Nach informierten Branchenbeobachtern könnte es um mehr als ein Drittel der zuletzt gut 9000 Stellen gehen. Weltweit hatte Nokia Siemens Networks (NSN) zuletzt weiter
  • 402 Leser

NOTIZEN vom 24. November

Becks will in Nationalelf Fußball: - David Beckham (36) will nach dem Titelgewinn in der US-Liga seine Karriere fortsetzen und die Rückkehr in die englische Nationalelf schaffen. 'Ich werde aber ganz sicher nicht in die Premier League zurückkehren', sagte er. Ein Wechsel in die italienische Serie A sei hingegen möglich. Aus für Nackttänzerinnen Fußball: weiter
  • 326 Leser

NOTIZEN vom 24. November

Reallöhne dürften steigen Nach Verlusten in den vergangenen Jahren werden die Reallöhne in Deutschland wohl leicht zunehmen. Die effektiven Stundenlöhne dürften 2012 im Durchschnitt um 2,7 Prozent steigen, sagte Heiko Peters vom wissenschaftlichen Stab des Sachverständigenrats zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung der 'Frankfurter weiter
  • 449 Leser

NOTIZEN vom 24. November

Tote bei Massencrash Bei einer Massenkarambolage im Nebel sind auf der A 9 in Brandenburg zwei Menschen getötet und neun verletzt worden. Laut Polizei fuhren aus unklarer Ursache 16 Autos und 8 Lkw aufeinander auf. Die Autobahn war stundenlang gesperrt. Busfahrer völlig blau Mit 4,7 Promille ist ein Busfahrer in Tschechien unterwegs gewesen. Die 20 weiter
  • 261 Leser

NOTIZEN vom 24. November

Schlöndorffs 'Carmen' Oscar-Preisträger Volker Schlöndorff ('Die Blechtrommel') inszeniert im Sommer die Oper 'Carmen' am Berliner Wannsee. Die Seefestspiele stellten den 72-jährigen Filmregisseurals neuen Kopf ihres Freiluftspektakels vor. Mit der Inszenierung der 'Zauberflöte' von Katharina Thalbach hatten die privatwirtschaftlich organisierten Festspiele weiter
  • 312 Leser

NOTIZEN vom 24. November

Medwedew warnt die USA Russlands Präsident Dmitri Medwedew hat gestern im russischen Fernsehen den USA gedroht: Sollten die USA ihre Pläne zum Aufbau eines Raketenschilds in Europa weiter verfolgen, könnte Moskau aus dem Abrüstungsvertrag New Start aussteigen. Zudem werde Russland dann seine Raketen auf Stellungen des Verteidigungssystems in Europa weiter
  • 275 Leser

Nur die Stimme zählt

Neues TV-Casting-Format: Blinde Suche nach der 'Voice of Germany'
Wenn Künstler wie Nena oder Xavier Naidoo in die Jury einer Castingshow gehen, sind die Ansprüche hoch. Heute startet 'The Voice of Germany'. weiter
  • 310 Leser

Real klaut VfB den Rekord

3:0 nach neun Minuten - diesen Champions-League-Rekord stellte Real Madrid beim 6:2 gegen Dinamo Zagreb auf. Karim Benzema (2.), Jose Callejon (6.) und Gonzalo Higuain (9.) sorgten für eine frühe Vorentscheidung. Den bisherigen Rekord hatte der VfB Stuttgart inne. Am 9. Dezember 2009 hieß es durch Tore von Ciprian Marica (5.), Christian Träsch (8.) weiter
  • 283 Leser

Renault plant neues Billigauto

Der französische Autobauer Renault plant ein Billigauto für 2500 EUR, das auf Käufer in den Schwellenländern zielt. Zum Jahresbeginn solle ein Team das Modell und einen Billigmotor dazu entwickeln, berichtete die Wirtschaftszeitung 'La Tribune'. Das neue Fahrzeug soll dreimal billiger sein als der Logan der Renault-Tochter Dacia, der in Frankreich ab weiter
  • 399 Leser

Riester-Rente zu mager

Zehn Jahre nach dem Start fallen die Urteile sehr unterschiedlich aus
Zehn Jahre nach ihrem Start ist die Riester-Rente in der Kritik: Sie wirft zu wenig Rendite ab, kritisieren Wirtschaftsforscher. Zudem versäumt fast jeder Vierte, die staatliche Förderung zu beantragen. weiter
  • 445 Leser

Rocker-Prozess unter Polizeischutz

Geschäfte mit Drogen und Waffen
Sie sollen den 'Black Jackets' angehören und mit Drogen und Waffen gehandelt haben: Acht Männer müssen sich in Heidelberg vor Gericht verantworten. weiter
  • 329 Leser

Rösler unter Zugzwang

Bundeswirtschaftsminister will mehr Wettbewerb zwischen Tankstellen
Rekordverdächtige Dieselpreise bringen Schwarz-Gelb in Zugzwang: Die Bundesregierung will der Preistreiberei einen Riegel vorschieben und den Wettbewerb am Tankstellenmarkt stärken. weiter
  • 526 Leser

Saisonstart ohne Kubica

Formel 1: Der Comeback-Traum des Polen ist vorläufig geplatzt
Der am 6. Februar bei einer Rallye schwer verunglückte Formel-1-Pilot Robert Kubica wird auch auf den Saisonstart 2012 verzichten müssen. Der Pole hofft aber weiter auf eine Fortsetzung seiner Karriere. weiter
  • 252 Leser

SO ISTS RICHTIG

In einem Schaubild zum Bahnprojekt Stuttgart 21 wurden Kosten für Neubaustrecke und Bahnhof vertauscht. Wir bitten um Entschuldigung für den Fehler. So ists richtig: weiter
  • 908 Leser

Stefan Faiß

Stefan Faiß ist Sprecher und Gründer der 'Juristen für Stuttgart 21', Sprecher des Bündnisses 'Wir sind Stuttgart 21', seit 1998 Mitglied bei den Grünen, davon 2005 bis 2010 unter anderem verkehrspolitischer Sprecher des Kreisvorstandes Esslingen. Als Sprecher des Bündnisses hat er im Juli dieses Jahres an der Präsentation des Stresstests für Stuttgart weiter
  • 344 Leser

STICHWORT · JEMEN: Ein gespaltenes Land

Seit Beginn der Massenunruhen in der arabischen Welt hat der seit 1978 im Jemen regierende Präsident Ali Abdullah Salih die Proteste Hunderttausender Regimegegner mit brutaler Gewalt niederschlagen lassen. Bei Kämpfen zwischen regimetreuen Kräften und der Opposition starben zahlreiche Zivilisten. Der Staat hat zudem ein gewaltiges Terrorproblem. Die weiter
  • 235 Leser

Streit um Euro-Bonds eskaliert

Merkel: Vorschläge äußerst bekümmerlich - Barroso: Kein Respekt vor EU
Der Ton zwischen der EU-Kommission und Deutschland wird schärfer. EU-Kommissionspräsident Barroso will gemeinsame Staatsanleihen schaffen. weiter
  • 254 Leser

Stresstest in den USA für 31 Großbanken

Bald wird sich zeigen, ob die US-Großbanken einer neuerlichen Finanzkrise standhalten könnten: Die US-Notenbank Fed prüft bei ihrem jährlichen Stresstest, wie die wichtigsten Institute des Landes bei einem dramatischen Wertverlust europäischer Staatsanleihen oder Finanztitel dastehen würden. Die Fed geht bei ihrem Schock-Szenario von ähnlichen Verwerfungen weiter
  • 430 Leser

Thanksgiving in Zahlen

Immer am vierten Donnerstag im November wird in den USA das Erntedankfest Thanksgiving gefeiert, traditionell mit einem großen Truthahnessen im Kreis von Familie und Freunden. Hierzu einige Zahlen: 116,7 Millionen Haushalte gibt es in den USA. 42,5 Millionen Menschen machen sich auf zum Feiertagsbesuch bei der Verwandtschaft. 248 Millionen Truthähne weiter
  • 320 Leser

Till Seiler legt Mandat nieder

Der Bundestagsabgeordnete der Grünen aus Konstanz, Till Seiler, legt im Dezember sein erst im Juni erhaltenes Mandat nieder. Darüber informierte er in einer Mail. 'Ich tue dies aus persönlichen Gründen', schreibt er. Die Erfahrungen aus der kurzen Zeit als Abgeordneter hätten ihn zu der Erkenntnis gebracht, 'dass eine Tätigkeit als Berufspolitiker wegen weiter
  • 366 Leser

Torhüter doppelt im Fokus

Leverkusen will Leno und Adler halten - Um beide muss gepokert werden
Leih-Torwart Bernd Leno soll fest verpflichtet, der Vertrag mit René Adler verlängert werden. Steht Leverkusen trotzdem bald ohne Top-Keeper da? weiter
  • 366 Leser

Tränengas gegen Castor-Gegner

Unheimliche Begegnung: Demonstranten, vorsorglich mit Gasmasken ausgerüstet, werden bei Valognes (Westfrankreich) von einem Polizisten mit Tränengas besprüht. Krawalle begleiteten gestern den Start des jüngsten Atommüll-Transports nach Deutschland: Die Protestierer besetzten Gleise und beschädigten Signalanlagen, in Frankreich ein bisher einmaliger weiter
  • 321 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball, EM-Qualifikation der Frauen in Schweden, Gruppe 2 Spanien - Deutschland ab 20.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Das Neuste vom dt. Profi-Fußball ab 18.30 Uhr Basketball, Euroleague, Gruppenphase 6. Spieltag, Gruppe B KK Zagreb - Bamberg ab 21.00 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 575 Leser

Viel Geld, wenig Nutzen

Kontra: Gerhard Pfeifer
Gegen Stuttgart 21 engagiere ich mich seit der Geburtsstunde des Projektes im Frühjahr 1994. Ein Bündnis von Umwelt- und von Verkehrsverbänden, unter anderem der BUND, hat schon damals seine Stimme erhoben mit dem Argument: Zu wenig Bahn - für zu viel Geld. 1994 wurden 5 Milliarden Mark Baukosten für Stuttgart 21 und eine Inbetriebnahme im Jahre 2008 weiter
  • 5
  • 290 Leser

Vier Stars, drei Stellen

FC Bayern: Jupp Heynckes hat im Mittelfeld ein Luxusproblem
Die Sorgen des FC Bayern würde Manchester City wohl gerne haben. Während die Engländer um den Achtelfinal-Einzug in der Champions League bangen, hat Jupp Heynckes ein Luxusproblem im Mittelfeld. weiter
  • 381 Leser

Wahlbeteiligung entscheidet über die Volksabstimmung

Gegner des Tunnelbahnhofs benötigen für einen Erfolg gut 2,5 Millionen Stimmen - Initiative 'Mehr Demokratie' lobt Infoheft der Regierung
Komplizierte Volksabstimmung am Sonntag: Stuttgart-21-Gegner müssen mit Ja stimmen, Befürworter mit Nein. Dazu gibt es auch noch ein Quorum. weiter
  • 307 Leser

Weltrekord-Geschwister mit Gold belohnt

Luisa und Benedikt Bassmann vom SV Mergelstetten trumpfen bei Kunstrad-WM in Japan auf
Der SV Mergelstetten ist zur deutschen Hochburg im Zweier-Kunstradfahren aufgestiegen. Von der WM in Japan brachten die jungen Sportler aus dem Heidenheimer Teilort sogar Gold und Silber mit heim. weiter
  • 285 Leser

Wenig Erfolg mit Trojanern

Bundesregierung: Schnüffel-Software funktioniert selten
Beim Einsatz von Spionage-Software hatten die Bundesbehörden bisher nur mäßigen Erfolg. In vielen Fällen ist es Bundeskriminalamt (BKA) und Zollfahndungsdienst nicht gelungen, die Computer der Verdächtigen zu überwachen. Das geht aus einer noch nicht veröffentlichten Antwort des Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Linken-Bundestagsfraktion hervor. weiter
  • 250 Leser

Wirtschaftsprüfer im Zwielicht

Bei der Suche nach Verantwortlichen für die Bilanzierungspanne in Milliardenhöhe bei der Bad Bank der Hypo Real Estate (HRE) geraten die Wirtschaftsprüfer von PwC wieder ins Visier. Die Mitarbeiter von Pricewaterhouse Coopers (PwC) hätten bereits im Frühjahr 2010 erkennen können, dass die Bilanz der Bad Bank um viele Milliarden aufgebläht war, heißt weiter
  • 428 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Probleme für Telekom Bei der geplanten Übernahme von T-Mobile USA durch AT&T zeichnen sich weitere Probleme ab. Der Chef der Kommunikationsbehörde FCC, Julius Genachowski, beantragte eine Anhörung zu dem 39 Mrd. Dollar schweren Deal. Eine Anhörung kann sich bis zwölf zu Monate hinziehen. Merck zahlt hohe Strafe Der US-Pharmakonzern Merck muss fast weiter
  • 483 Leser

Zeugin: Gefahr des Bankrotts bei Ecclestone

Formel 1-Chef und Milliardär Bernie Ecclestone musste nach Angaben einer Mitarbeiterin wegen des früheren BayernLB-Vorstandes Gerhard Gribkowsky einen Bankrott befürchten. Der Banker habe über einen langen Zeitraum immer wieder angedeutet, er werde Ecclestone bei den Steuerbehörden anzeigen, sagte die Direktorin der Ecclestone-Familienstiftung Bambino, weiter
  • 397 Leser

Zu Helmut Kohl 'kein Verhältnis' mehr

Schlichter, Querdenker, Mahner - Heiner Geißler (81) ist noch immer ein gefragter Gesprächspartner und Autor. Der frühere CDU-Generalsekretär und Gesundheitsminister, geboren in Oberndorf (Kreis Rottweil), war vor seiner politischen Karriere Mitglied des Jesuitenordens. In der CDU war er zuerst Weggefährte, später Gegenspieler von Bundeskanzler Helmut weiter
  • 231 Leser

Zu teure Tabs für Spülmaschinen

Millionen Verbraucher haben nach Ermittlungen des Bundeskartellamtes jahrelang überhöhte Preise für Spülmaschinen-Tabs und Allzweckreiniger bezahlt. Die Markenartikler Henkel und Reckitt Benckiser hätten zwischen 2005 und 2007 Preiserhöhungen für die Marken Calgonit, Somat, Vanish Oxi Action, Sil, Cilit Bang und Bref abgesprochen, sagte Kartellamts-Präsident weiter
  • 378 Leser

Zum achten Mal Rückgang

In der Eurozone bleibt die Unsicherheit hoch
Belastet von den Sorgen um die Weltkonjunktur und die Schuldenkrise hat der Dax gestern zum achten Mal in Folge im Minus geschlossen. Gewinne und Verluste wechselten sich im Tagesverlauf munter ab. Während frische Konjunkturdaten aus den USA am Nachmittag kein klares Bild lieferten, trübte eine schwache chinesische Industrieproduktion am Morgen die weiter
  • 506 Leser

Zum Wohl des Landes

Pro: Stefan Faiß
Als Mitglied bei den Grünen und ehemaliger verkehrspolitischer Sprecher der Grünen im Kreisverband Esslingen ist Stuttgart 21 für mich ein ökologisches und damit ein grünes Projekt. Verkehrlich profitieren drei Viertel des Landes von Stuttgart 21 und der Neubaustrecke. Stuttgart 21 und die Neubaustrecke gehören zusammen, da ohne einen leistungsstarken weiter
  • 275 Leser

Zusammenleben untersagt Schlussstrich unter Debatte über homosexuelle Pfarrer

Die Evangelische Landeskirche in Württemberg hat einen Schlussstrich unter die hitzige Debatte um homosexuelle Pfarrer gezogen. Das Zusammenleben von schwulen und lesbischen Pfarrern und Pfarrerinnen mit ihren Partnern im Pfarrhaus ist weiterhin grundsätzlich untersagt, in Ausnahmefällen aber möglich. Diese seit elf Jahren geltende Regelung habe auch weiter
  • 294 Leser

Leserbeiträge (1)

S21 - Fass ohne Boden

S21 – Fass ohne Boden

S-Einundzwanzig ist ein Fass,

bei dem den Boden man „vergaß".

Die braven Schwaben schütten Wein

von oben unentwegt hinein,

doch unten läuft das teure Nass

ins Maul von Großbetrügern rein.

 

Die Großbetrüger lügen keck,

das Fass wird voll, es hat kein Leck.

Schafft ihr

weiter