Artikel-Übersicht vom Samstag, 03. Dezember 2011

anzeigen

Regional (14)

„Das Bergbaufeuer brennt noch immer“

Festakt im Bürgersaal Wasseralfingen zur 25-Jahr-Feier des Vereins Besucherbergwerk Tiefer Stollen
„Das Bergbaufeuer brennt noch immer und hält die Begeisterung für diese Einrichtung wach“, betonte OB Martin Gerlach voll Stolz im Bürgersaal. Beim Festakt zum 25-jährigen Bestehen des Vereins Besucherbergwerk erinnerte er daran, dass der Tiefe Stollen seinerzeit ein Jahr zuvor neu entdeckt worden war. weiter
  • 5
  • 678 Leser

140 000 Euro für 264 gemeinnützige Vereine

Am Abend ihres Benefizkonzertes in der Aalener Stadthalle schüttete die VR-Bank Aalen den Reinertrag des Gewinnsparens aus dem Jahr 2011 mit über 140 000 Euro an 264 gemeinnützige regionale Institutionen aus. Auch die zwölf VR-Mobile, die die VR-Bank verschiedenen Institutionen für drei Jahre zur Verfügung stellt, sind in diesem enormen Spendentopf weiter
  • 5
  • 580 Leser

Bei Frauen wird Bud sehr ernst

Lange Schlange bei Signierstunde mit dem Filmstar im Stadtgarten
Schwäbisch Gmünd gehörte am Freitag den Bud-Spencer-Fans: Hunderte waren eigens angereist, um den Star zu erleben. Allein bei der Signierstunde im Stadtgarten standen rund 2500 Menschen Schlange. weiter
Am Freitagmorgen in Dischingen

Granate auf Acker gefunden

Dischingen. Am Freitagmorgen gegen 10 Uhr förderte ein Landwirt beim Pflügen eines Feldes nahe Dischingen eine aus dem Zweiten Weltkrieg stammende Granate mit einem Durchmesser von 11,5 Zentimetern und einer Länge von 40 Zentimetern ans Tageslicht. Diese wurde noch am selben Tag vom Kampfmittelbeseitigungsdienst aus Stuttgart abgeholt.

weiter
  • 845 Leser
Am Freitagmittag in einem Einkaufsmarkt in Heidenheim

Nach Diebstahl ausgerastet

Heidenheim. Ein 19-Jähriger wurde am Freitag gegen 12.25 Uhr in einem Einkaufsmarkt an der Wilhelmstraße renitent, nachdem er vom Ladendetektiv beim Diebstahl erwischt worden ist und in dessen Büro gebeten wurde. Der Dieb, der in dem Markt bereits mehrfach wegen Ladendiebstahls aufgefallen ist und gegen den auch ein Hausverbot besteht,

weiter
  • 622 Leser

Liebevolle Details in Advent-Fenster entdecken

Zweite Advent-Fenster-Aktion des DRKs Essingen ist gut angelaufen
Am dritten Adventssonntag, den 11. Dezember, läuft die Advent-Fenster-Aktion des DRK Ortsvereins Essingen aus. Bis dahin sollte auf Entdeckungsreise gegangen werden, die „Nase in die Fenster gesteckt werden“ und der Coupon, mit der Nummer des schönsten Fensters in die Briefkästen am Rathaus oder der Senioren-Begegnungsstätte eingeworfen sein. weiter
Am Freitagnachmittag bei Adelmannsfelden

Betrunkener Fahrer streift Auto

Adelmannsfelden. Am Freitag, um 17.50 Uhr, war ein 50-jähriger mit seinem VW-Transporter auf der Kreisstraße 3242 vom Grafenhof in Richtung Adelmannsfelden unterwegs. Dabei geriet er in Höhe Hittelwald auf den Gegenfahrstreifen und streifte einen ordnungsgemäß entgegenkommenden Skoda, der von einer 46-Jährigen gesteuert

weiter
  • 581 Leser

Unfallflucht in Bopfingen - Zeugen gesucht

Bopfingen. Zeugen sucht die Polizei in Bopfingen zu einer Verkehrsunfallflucht, die sich zwischen Sonntag, 27. November, bis Mittwoch, 30. November, auf der Kreisstraße 3298 zwischen Bopfingen-Aufhausen und Michelfeld ereignete. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer kam im Verlauf einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab, prallte

weiter
  • 837 Leser
Romantische Stimmung „in neuem Flair“ verspricht der Weihnachtsmarkt in Neresheim für das 2. Adventswochenende. Gut 30 geschmückte Buden und Stände, ein liebevolles Programm mit viel weihnachtlicher Musik, eine Ausstellung und dazu die – auch am Sonntag ab 13 Uhr – geöffneten Geschäfte von „Härtsfeld aktiv“ laden weiter
  • 129 Leser

Advent im Schloss

Zahlreiche Veranstaltungen im Schloss Fachsenfeld
Zweiter Advent, 4. Dezember14 Uhr: Männerchor des Liederkranzes Fachsenfeld, Schlosshof15 Uhr: Weihnachtsgeschichten mit Rainer Lohr-Berlin, Historische Galerie16 Uhr: Unterkochener Alphornbläser, Schlosshof17 Uhr: Themenführung „Frauenzimmer“, SchlossDritter Advent, 11. Dezember14 Uhr: Vorbesichtigung und öffentliche Versteigerung von Puppenstuben weiter
  • 212 Leser
Neben dem Schlossadvent mit seinen zahlreichen Veranstaltungen, die den Stadtbezirk Fachsenfeld in ein vorweihnachtliches Ambiente in ganz unterschiedlichen kulturellen Facetten eintauchen, klinken sich auch Vereine, die Schule und die Kirchen ins Geschehen ein. „Ich denke, wir können hier in Fachsenfeld ein ganzes Netzwerk kultureller Besonderheiten weiter
  • 155 Leser

Adventskalender

3
Mich fasziniert jedes Jahr neu die Weihnachtsgeschichte! Weil sie von Menschen erzählt, die Ausgrenzung erfahren. „Kein Platz in der Herberge“ - diesen Satz hören auch Familien mit kleinen Kindern auf Wohnungssuche. Oder Flüchtlinge auf dem Weg nach Europa. Weil sie von einer Frau erzählt, die auf ihre innere Stimme hört und nicht auf die weiter

Markt auf dem Stefansplatz

Das Programm
12 Uhr: Beginn des Weihnachtsmarktes mit Grußworten von Ortsvorsteherin Andrea Hatam13.30 Uhr: Chorbeitrag der Braunenbergschule16 Uhr: Der „Chorwurm“ singt Weihnachtslieder17 Uhr: Musik mit den Waldweihnachts-Bläsern der Schluddagugga Wasseralfingen und stimmungsvollem Fackelabschluss18 Uhr: Ende weiter
  • 264 Leser
Der Gewerbe- und Handelsverein (GHV) Wasseralfingen lädt ein sich bei Lichterglanz, verführerischen Düften und netten Geschenkideen auf das kommende Weihnachtsfest einzustimmen.Am kommenden Sonntag, 4. Dezember erwarten die Gäste von 12 Uhr bis 18 Uhr Budenzauber, weihnachtliche Musik und Darbietungen beim diesjährigen Weihnachtsmarkt auf dem Stefansplatz.Der weiter
  • 108 Leser

Regionalsport (7)

TVW gibt sich auch zum Abschluss keine Blöße

Kunstturnen, 2. Bundesliga Süd: 56:20-Sieg in Weil am Rhein
Auch am siebten und letzten Wettkampftag demonstrierte der TV Wetzgau nochmals seine Klasse und feierte beim Marktgräfler-Hochrhein-Turngau einen ungefährdeten 56:20-Erfolg. weiter
  • 5
  • 3944 Leser

Sportfreunde lassen Engagement vermissen

Fußball, Landesliga: Donzdorf schlägt die SFD mit 1:0
Im letzten Spiel vor der Winterpause lieferten die Sportfreunde Dorfmerkingen in der Fremde beim FC Donzdorf einen schwachen Auftritt ab und hatten mit 0:1 das Nachsehen. weiter
  • 4856 Leser

Überregional (84)

'Es steht viel auf dem Spiel'

Die Bundeskanzlerin deutet ihr Konzept gegen die Schuldenkrise an
Eine Woche vor dem nächsten EU-Gipfel umreißt Angela Merkel ihr Konzept gegen die europäische Schuldenkrise. Der Opposition aber ist die Bundeskanzlerin immer noch nicht konkret genug. weiter
  • 322 Leser

'Tod für Großbritannien'

In Teheran haben erneut regierungstreue Iraner gegen Großbritannien demonstriert. Nach dem Freitagsgebet an der Universität Teheran versammelte sich eine Menschenmenge auf dem Platz der Revolution und rief 'Tod für Großbritannien'. Das berichtete die iranische Nachrichtenagentur Irna. Demnach setzten die Demonstranten auch britische und israelische weiter
  • 332 Leser

'Wetten, dass . . ?' in Zahlen

In 30 Jahren gab es von 'Wetten, dass . . ?' 198 Sendungen, davon 150 mit Thomas Gottschalk, 39 mit Frank Elstner, 9 mit Wolfgang Lippert, 917 Wetten (ohne Saal- und Stadtwetten), mehr als 1063 Wettpaten (inklusiv mehrfacher Auftritte), 782 Interpreten und Gruppen (inklusiv mehrfacher Auftritte) sowie mehr als 250 Mitarbeiter vor, auf und hinter der weiter
  • 357 Leser

'Wir sind keine Maschinen'

Interview: VfB-Torwart Sven Ulreich über Patzer, Druck und Spaß am Fußball
Als Bundesliga-Torwart des VfB hatte Sven Ulreich anfangs keinen leichten Stand. Inzwischen ist der 23-Jährige unangefochten die Nummer eins. 'Ich gebe Vollgas, will mich weiter verbessern', sagt er im Interview. weiter
  • 434 Leser

Alles außer Hochdeutsch

Schwaben in Berlin? Die habens schwer, sie stoßen auf Vorurteile und Hassparolen. Jetzt reagiert eine Initiative - mit schwäbischem Theater. weiter
  • 350 Leser

Auf einen Blick vom 3. Dezember

FUSSBALL BUNDESLIGA, 15. Spieltag Leverkusen - 1899 Hoffenheim 2:0 (1:0) Hoffenheim: Starke - Beck, Vorsah, Vestergaard, Compper - Williams - Mlapa (73. Ibisevic), Sigurdsson (80. Schipplock), Salihovic, Johnson (59. Musona) - Babel. Tore: 1:0 Derdiyok (10.), 2:0 Sam (79.). - Zuschauer: 25 948. Tabelle (Spiele/Punkte): 1. Bor. Dortmund 14/ 29, 2. Mönchengladbach weiter
  • 383 Leser

Autobauer nehmen den Fuß vom Gas

Deutsche Hersteller rechnen 2012 nach einem Rekordjahr bestenfalls mit Stagnation
Nach einem Rekordjahr stellt sich die deutsche Automobilindustrie auf härtere Zeiten ein: Nur wenn sich die Euro-Krise beruhigt, dürfte die hohe Produktion zu halten sein. Von Zuwachs ist keine Rede. weiter
  • 471 Leser

Beziehungsstreit endet tödlich

Ein 61-Jähriger soll gestern im Rhein-Neckar-Kreis eine Frau erstochen haben. Der Mann konnte gefasst werden. Die Ermittler vermuten eine Beziehungstat, wie Polizeisprecher Norbert Schätzle sagte: 'Es gab offenbar eine Vorbeziehung zwischen dem Tatverdächtigen und der Frau.' Die beiden hätten sich vermutlich zu einer Aussprache getroffen. 'Das ist offenbar weiter
  • 331 Leser

Birnbacher mit Platz sechs zufrieden

Biathlon: Weltcup-Sprint in Östersund
Für einen Podestplatz reichte es nicht, dennoch waren die deutschen Biathleten nach dem Sprint von Östersund nicht unzufrieden. weiter
  • 286 Leser

Brack verlängert in Balingen

Handball-Bundesligist Balingen/Weilstetten und sein Trainer Rolf Brack wollen in den kommenden Jahren weiter zusammenarbeiten. Der Vertrag des 57-Jährigen wurde vor dem Spiel in Hildesheim (morgen/17.30 Uhr) vorzeitig um zwei Jahre bis 2014 verlängert. 'Rolf Brack ist ein wichtiger Baustein in unserem Konzept. Auch für unsere Spieler und mögliche Neuzugänge weiter
  • 358 Leser

Bud Spencer badet in der Menge

Filmstar zu Besuch in Schwäbisch Gmünd - Schwimmbad trägt nun seinen Namen
Erst sollte ein Tunnel nach ihm benannt werden. Nun ist es ein Freibad geworden. Der Besuch des Italieners Carlo Pedersoli alias Bud Spencer in Schwäbisch Gmünd begeisterte eine Schar von Anhängern. weiter
  • 5
  • 399 Leser

Ciao, Thomas

Gottschalk: 'Ich falle ja nicht plötzlich vom Planeten'
Thomas Gottschalk gilt als blonde Eminenz des Deutschen Fernsehens. 151-mal hat er 'Wetten, dass . .?' moderiert. Heute verabschiedet sich der Master von seiner Show. Wer sie weiterführen wird, ist offen. weiter
  • 422 Leser

Die Suche nach dem Motiv

Phantom, Araber und die Mafia: Schon viele Spekulationen über die Täter
Für den Mord an der Polizistin Michèle Kiesewetter gibt es noch immer kein Motiv. Die Ermittler haben offenbar keine Hinweise auf die Hintergründe des Heilbronner Verbrechens. Dafür gibt es viele Theorien. weiter
  • 371 Leser

EU-Träume in Gefahr

Merkel zeigt Serbien die kalte Schulter - Ärger über Konflikt an der Grenze zu Nord-Kosovo
Der Konflikt mit dem Kosovo könnte Serbien die EU-Beitrittschancen kosten. Gestern trat Kanzlerin Merkel auf die Bremse. Serbien sei noch nicht reif für diesen Schritt. Das droht die EU zu spalten. weiter
  • 357 Leser

Fabian Boll lässt St. Pauli jubeln

Dank eines Last-Minute-Tores von Fabian Boll ist der FC St. Pauli in der Zweiten Fußball-Bundesliga auf den zweiten Platz hinter Fortuna Düsseldorf geklettert. Der Kapitän erzielte beim 1:1 (0:1) beim SC Paderborn in der Nachspielzeit den Ausgleich für die Hamburger. Das Überraschungsteam aus Paderborn (33), das durch Proschwitz (45.) in Führung gegangen weiter
  • 351 Leser

Frankreich fürchtet die 'Eiserne Kanzlerin'

Merkels Euro-Politik sei 'übermächtig'
Der sozialistische, französische Präsidentschaftskandidat Hollande geht auf Konfrontationskurs zu Merkels strengem 'Haushaltsdiktat'. weiter
  • 508 Leser

Fürs Finale Weggefährten eingeladen

Er hat Michael Jackson, Madonna und Bill Gates auf die Bühne, Politiker, Stars und Sternchen aufs große Sofa geholt. Zuschauer in zweistelliger Millionenhöhe verbrachten ihre Samstagabende vor dem Fernsehgerät, um den 'Golden Retriever', wie ihn Kabarettistin Gaby Köster genannt hat, beim Überziehen der Sendezeit zu erleben und abzustimmen, welche der weiter
  • 323 Leser

Gefährliche Spannung in Südossetien

Wahlannullierung verstärkt den Konflikt
In Südossetien brodelt es gefährlich: Sicherheitskräfte und Regierungsgegner stehen sich in der Hauptstadt bewaffnet gegenüber. weiter
  • 332 Leser

Geisterfahrer bestreitet Unfall-Absicht

Durch Kollision auf der B 27 kam ein Familienvater ums Leben - Staatsanwaltschaft wirft Verursacher Mord vor
Der in Tübingen wegen Mordes angeklagte 'Geisterfahrer' bestreitet, den Unfall aus Selbstmordabsicht verursacht zu haben. Bei dem Unglück auf der B 27 kam ein 43-jähriger Familienvater ums Leben. weiter
  • 436 Leser

Gottschalk-Sprüche

'Sie ist im Lande, sucht aber noch ihren Köter' (Gottschalk entschuldigt Paris Hilton, die als Wettpatin vorgesehen ist); 'Der Steiß ist heiß' (Kommentar zu einer Wette, bei der ein Kandidat Frauen an deren Po-Abdruck erkennt. Die Damen setzten sich in blaue Farbe, dann auf Papier); 'Der deutsche Baggerfahrer baggert und redet nicht. Ich bin der Einzige, weiter
  • 370 Leser

Große Bäume nur theoretisch verpflanzbar

Bahn legt Gutachten zum Bestand im Schlossgarten vor: 46 sind schwer zu erhalten
Die Volksbefragung zu S 21 ist vorbei, jetzt droht Streit um die Parkbäume. Prinzipiell sind alle Bäume technisch und biologisch verpflanzbar. Strittig ist, ob sich der enorme finanzielle Aufwand lohnt. weiter
  • 407 Leser

GRUPPENGEGNER

Portugal Jahrelang mischte die portugiesische Auswahl ganz vorn mit in Fußball-Europa, inzwischen sind Cristiano Ronaldo & Co. eher in die Kategorie 'Geheimfavoriten' abgerutscht. Erst in den Playoffs qualifizierte sich das von den Einzelkönnern her bestens besetzte Starensemble für die EM 2012. Die portugiesische EM-Bilanz ist sehenswert: Vor sieben weiter
  • 361 Leser

Hoffenheim verliert auch in Leverkusen

Eren Derdiyok hält Bayer Leverkusen im Rennen um einen Platz in der Spitzengruppe der Fußball-Bundesliga. Nach seinem Dreierpack beim 3:3 bei Hertha BSC Berlin vor einer Woche legte der Schweizer Nationalspieler mit seinem sechsten Saisontreffer in der zehnten Minute auch den Grundstein zum glanzlosen 2:0 (1:0)-Sieg gegen 1899 Hoffenheim. Nach dem weiteren weiter
  • 307 Leser

Homann wird wohl Chef der Netzagentur

Der Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium, Jochen Homann, soll Präsident der Bundesnetzagentur in Bonn werden. Ein Sprecher des Ministeriums sagte in Berlin, Wirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) habe vorgeschlagen, dass Homann an die Spitze der Bundesnetzagentur rücken soll. 'Die Position des Präsidenten der Bundesnetzagentur ist eines weiter
  • 399 Leser

Härtere Zeiten für Leiharbeit?

Wegen der besseren Lage am Arbeitsmarkt muss sich die Leiharbeitsbranche auf härtere Zeiten einstellen. 'Die Branche ist seit 1994 jährlich im Schnitt um 9 Prozent gewachsen. Derzeit gibt es deutliche Hinweise, dass die Grenzen des Wachstums erst einmal erreicht sind', meldet das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung. Foto: Keystone weiter
  • 441 Leser

Häuser geräumt und Straßen gesperrt

Letzte Vorbereitungen auf Minenentschärfung in Koblenz - Mehrere Stadtteile evakuiert
Koblenz bereitet sich auf die Entschärfung einer 1,8 Tonnen-Mine am Sonntag vor. Stadtteile werden evakuiert, der Bahnhof wird stillgelegt. weiter
  • 390 Leser

Im Oktober 2012 ist Schluss für Theo Zwanziger

Theo Zwanziger ist amtsmüde und tritt im Oktober 2012 von seinem Posten als Präsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) zurück. 'Diese Entscheidung ist seit langem vorbereitet. Es ist ja hinlänglich bekannt, dass ich eigentlich schon beim Bundestag im vergangenen Jahr nicht noch einmal kandidieren wollte', sagte der 66-Jährige, der seine Entscheidung weiter
  • 387 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Respektable Widersacherin

Die Hoffnung stirbt zuletzt, heißt es. Das traf auf Brigitte Dahlbender, BUND-Landesvorsitzende und bis Montag noch Sprecherin des Aktionsbündnisses gegen Stuttgart 21, ohne Wenn und Aber zu. Bis zum Tag der Volksabstimmung über das Kündigungsgesetz zu S 21 war die kompetente Gegnerin überzeugt, dass das Ergebnis zu Gunsten der Projektgegner ausfallen weiter
  • 381 Leser

Innenminister ringen um NPD-Verbot

In der Debatte um ein neues NPD-Verbotsverfahren gibt es unter den Ländern noch keine Einigung. 'Wir haben keine Kenntnis über eine solche Verständigung', sagte eine Sprecherin des Innenministeriums von Sachsen-Anhalt. Die 'Rheinische Post' hatte berichtet, die Innenminister von Bund und Ländern wollten in der kommenden Woche auf ihrer Konferenz in weiter
  • 247 Leser

Internet-Sperren endgültig vom Tisch

Der Bundestag hat nahezu einstimmig die umstrittenen Internet-Sperren gegen Kinderpornographie gekippt und das bereits ausgesetzte Sperrgesetz endgültig aufgehoben. 'Im Interesse der Opfer werden die Darstellungen auch in Zukunft konsequent und schnellstmöglich an der Quelle gelöscht', sagte Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger weiter
  • 315 Leser

Iran zunehmend isoliert

USA und EU wollen Zugang zum Finanzsystem kappen
Nach der Verwüstung der britischen Botschaft in Teheran muss der Iran seine diplomatische Vertretung in London räumen. Wie die Europäer spricht sich auch der US-Senat für härtere Sanktionen aus. weiter
  • 334 Leser

Jetzt ist Löws Elf gefordert

Schwere Gegner und weite Reisen für die DFB-Auswahl bei der EM
'Dieser Weg wird kein leichter sein' - so lautete das inoffizielle WM-Lied der Nationalelf 2006. Bei der EM 2012 könnte es eine Neuauflage geben. Die Gruppengegner heißen Niederlande, Dänemark und Portugal. weiter
  • 356 Leser

KOMMENTAR · EURO-KRISE: Merkels Eiertanz

Es kommt auf die Feinheiten an, will man Angela Merkels Kampf gegen die Vergemeinschaftung der Schulden in der EU durch Euro-Bonds bewerten. Gestern horchte das Umfeld der Kanzlerin in Berlin schon auf, als sie bei der stereotypen Wiederholung ihrer - begründeten - Vorbehalte gegen die Gemeinschaftsanleihen das Wörtchen 'Jetzt' betonte. 'Jetzt', das weiter
  • 303 Leser

KOMMENTAR · SERBIEN: Erfreulich deutlich

Nicht reif für den EU-Kandidatenstatus.' Die Bundeskanzlerin ist beim Thema Serbien erfreulich deutlich. Ohne eine Akzeptanz des Kosovo bleibe Belgrad der Weg in die EU versperrt. Darüber hilft auch eine Kooperation der Belgrader Regierung auf anderem Feld - der Auslieferung von Kriegsverbrechern an das Tribunal in Den Haag - nicht hinweg. Überraschend weiter
  • 353 Leser

KOMMENTAR: Die Gefahr ist hausgemacht

Es soll nur ja keiner auf die Idee kommen, sich über Fortunas fehlende Gunst zu beklagen. Zum einen ist Fußball-Deutschland jahrelang von maßgerechten Losen verwöhnt worden. Zum anderen liefert die Nationalelf inzwischen solch attraktive und erfolgreiche Wertarbeit ab, dass allein die Namen der Vorrunden-Widersacher einer Europameisterschaft die Gefühlslage weiter
  • 344 Leser

KOMMENTAR: Gebremste Erwartungen

Wir gehen etwas vom Gas, aber halten das Tempo.' Es wäre schön, wenn die deutsche Automobilindustrie 2012 einhalten könnte, was ihr Präsident Matthias Wissmann verspricht. Schließlich sind nicht jedes Jahr neue Rekordzahlen bei der Produktion und beim Absatz möglich, und 2011 ist ein Bombenjahr, in dem der tiefe Einbruch von vor zwei Jahren endgültig weiter
  • 452 Leser

Kopenhagen ist die grünste Stadt Europas

Einige Großstädte gehen bei Ökologie bereits mit gutem Beispiel voran. Das Forschungs- und Beratungsunternehmen Economist Intelligence Unit hat im Auftrag von Siemens 30 europäische Metropolen verglichen. Das Ergebnis: Kopenhagen ist die grünste Großstadt Europas, gefolgt von Stockholm und Oslo. Aber auch in Schwellenländern gewinnt Umweltschutz an weiter
  • 531 Leser

Kämpferin Pechstein

Eisschnellläuferin zieht erneut vor den Sportgerichtshof Cas
Die fünfmalige Olympiasiegerin Claudia Pechstein strebt ihre Rehabilitierung beim Internationalen Sportgerichtshof CAS an und fordert wegen ihrer Dopingsperre Schadenersatz 'in astronomischer Höhe'. weiter
  • 298 Leser

Landtagsdirektor setzt sich gegen das Land durch

Die Versetzung des früheren Landtagsdirektors Ulrich Lochmann in den einstweiligen Ruhestand war rechtswidrig. Das Land, vertreten durch den Landtag, habe es versäumt, die Versetzung zu begründen, entschied das Verwaltungsgericht Stuttgart. Nach dem Verwaltungsverfahrensgesetz bedürfen Versetzungen einer schriftlichen Begründung, aus der sich auch die weiter
  • 289 Leser

LBBW vor Verkauf ihrer Wohnungen

. Einer der größten deutschen Immobilien-Deals des Jahres geht in die entscheidende Phase. Die rund 21 500 Wohnungen aus dem Bestand der größten deutschen Landesbank LBBW sollen in den nächsten Tagen den Besitzer wechseln. 'Wir rechnen weiterhin mit einem Ergebnis noch in diesem Jahr', sagte ein Sprecher der Landesbank Baden-Württemberg. Details zum weiter
  • 439 Leser

LEITARTIKEL · KAPITALISMUSKRITIK: Der falsche Feind

Die Wall Street ist das Herz des Weltkapitalismus. Wer gegen dieses Herz aufbegehrt, das zu allen Zeiten als kalt empfunden wird, kann auf breite Sympathie zählen. 'Occupy Wall Street' (Besetzt Wall Street) hat sich deshalb als Protest von den USA aus weltweit ausgebreitet. Inititatoren und Sympathisanten sprechen schon von einer Bewegung und ziehen weiter
  • 308 Leser

Leute im Blick vom 3. Dezember

Markus Schächter Papst Benedikt XVI. (84) hat ZDF-Intendant Markus Schächter (62) den Gregoriusorden verliehen. Es handele sich um eine der höchsten Auszeichnungen des Pontifex für Laien, teilte das Bistum Mainz mit. Der Papst würdige damit Schächters Verdienste um die Kirche. Der Intendant ist unter anderem Vorstandsvorsitzender der Stiftung Hoher weiter
  • 365 Leser

Lieber süß oder herb?

Leckerei aus Honig und Mandeln: Zur spanischen Weihnacht gehört Turrón
Ein Teller Turrón - das gehört zur spanischen Weihnacht wie Weihnachtskrippe und Weihnachtslotterie. Ob hart oder weich, süß oder herb - die Leckerei aus Honig und Mandeln gibt es in vielen Variationen. weiter
  • 372 Leser

Lob für Schweizer Endlagersuche

Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) sieht die ausgeweitete Mitwirkung von Südwest- Gemeinden bei der Endlagersuche für Atommüll in der Schweiz positiv. Untersteller sagte, das sei eine gute Nachricht für die Menschen diesseits der Grenze, und es zeige, wie offen die Schweizer ihre Suche vorantreiben. 'Davon können wir in Deutschland lernen.' Die weiter
  • 304 Leser

Mit Weltrekord zum Doppelsieg

Deutsche dominieren beim Bahnrad-Weltcup
Flott unterwegs waren die deutschen Bahnradfahrer in Kolumbien. Rene Enders, Maximilian Levy und Stefan Ninke siegten in Weltrekordzeit. weiter
  • 343 Leser

NA SOWAS . . . vom 3. Dezember

Eine Fernbedienung hat eine Frau in Apolda (Thüringen) als Müllsünderin überführt. Die 36-Jährige hatte ihren Fernseher aus dem Fenster geworfen. Er zerschellte auf dem Gehweg der Hauptverkehrsstraße. Als die von einem anonymen Anrufer alarmierte Polizei die Frau zur Rede stellte, gab sie sich unwissend. Pech für sie: Die Beamten entdeckten die passende weiter
  • 886 Leser

NACHHALTIGE MOMENTE

14. Februar 1981: Geburtsstunde von 'Wetten, dass . .?'. Auf der Couch bei Frank Elstner sitzen unter anderem Curd Jürgens und Barbara Valentin. 26. September 1987: Thomas Gottschalk löst in der 40. Sendung Frank Elstner ab. 31. Oktober 1987: Die Sängerin Cher und Brigitte Nielsen treten in durchsichtigem Outfit auf. Die öffentliche Empörung ist groß. weiter
  • 346 Leser

Neubau der Cranko-Schule wird teurer

In der Ballett-Welt genießt die Stuttgarter John-Cranko-Schule den besten Ruf - und auch Alicia Amatriain, derzeit als Odette/Odile in 'Schwanensee' zu bewundern, gehört zu den Absolventen. Beklagenswert aber ist der bauliche Zustand der Talentschmiede. Über einen Neubau wurde seit Jahren diskutiert, ein Standort endlich an der Werastraße gefunden, weiter
  • 326 Leser

Neue Steuerkarte mit Verspätung

Technische Probleme verzögern erneut den Start der elektronischen Lohnsteuerkarte (Elstam). Als neuen Termin nannte ein Sprecher der Oberfinanzdirektion Karlsruhe den 1. Januar 2013. Die Lohnsteuerhilfeverbände in Deutschland reagierten mit Kritik auf die Verzögerung. Erst im Spätherbst hätten die Finanzämter die 40 Millionen Arbeitnehmer über die Einführung weiter
  • 351 Leser

Noch mehr Ermittler

420 Polizisten von Bundeskriminalamt, den Landeskriminalämtern in Baden-Württemberg, Sachsen und Thüringen sowie weiteren Dienststellen der Bundesländer sind mit der Aufklärung der Verbrechensserie des 'Nationalsozialistischen Untergrunds' befasst. Federführend ist seit 11. November der Generalbundesanwalt in Karlsruhe, wo nach Angaben von Harald Range weiter
  • 269 Leser

Notenbanken-Signal zeigt Wirkung

Gegen drohende Kreditklemme: Dollar werden unbegrenzt und zinslos zur Verfügung gestellt
Die Banken trauen sich gegenseitig nicht mehr. Keine weiß, wie viele kritische Staatsanleihen die andere in den Büchern hat. Die wichtigsten Notenbanken haben deshalb einer Kreditklemme vorgebeugt. weiter
  • 429 Leser

NOTIZEN vom 3. Dezember

Gift in der Nordsee Wissenschaftler haben in der Nordsee Benzotriazol gefunden. Die Chemikalie wird in großen Mengen benutzt, um Flugzeuge zu enteisen, teilte die Naturschutzgesellschaft 'Schutzstation Wattenmeer' mit. Das Mittel sei hochgiftig, vermutlich krebserregend, selbst Hersteller stuften Benzotriazol als wassergefährdend, fischgiftig und langfristig weiter
  • 391 Leser

NOTIZEN vom 3. Dezember

Silvester ohne Netrebko Die Opernstars Anna Netrebko und Erwin Schrott haben ihren Auftritt beim ZDF-Silvesterkonzert kurzfristig abgesagt. Ihre Vorbereitungszeit für eine Präsentation auf dem für sie üblichen Niveau reiche nicht aus, erklärte die Agentur des Paares. Als Sopranistinnen für die Aufführung von Operetten-Highlights von Franz Lehár am 30. weiter
  • 353 Leser

NOTIZEN vom 3. Dezember

Clinton trifft Suu Kyi Birmas Oppositionsführerin Aung San Suu Kyi sieht ihr Land auf dem 'Weg zur Demokratie'. Bei ihrem gestrigen Treffen mit US-Außenministerin Hillary Clinton sagte Suu Kyi in ihrem Haus in Rangun, Clintons Besuch in Birma sei 'für beide Länder ein historischer Moment'. Beide Frauen mahnten jedoch weitere Reformen an, ihre Sanktionen weiter
  • 332 Leser

NOTIZEN vom 3. Dezember

Olympia-Aus für München Wintersport: München wird sich nach dem Willen der DOSB-Spitze nicht um die Austragung der Olympischen Winterspiele 2022 bewerben. Das geht aus der Beschlussvorlage des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) für die Mitgliederversammlung am heutigen Samstag hervor. Trotzdem setzt sich der DOSB für zukünftige Olympische Spiele weiter
  • 321 Leser

NOTIZEN vom 3. Dezember

Witwer heiraten öfter Stuttgart - Nach dem Tod ihres Partners gehen Männer viel häufiger eine neue Ehe ein als Frauen. Witwer heiraten fast siebenmal so oft wie Witwen, wie das Statistische Landesamt berichtete. Hintergrund sei unter anderem, dass die Frauen im höheren Alter in der Überzahl seien und es viermal so viele Witwen wie Witwer gebe. 2010 weiter
  • 346 Leser

NOTIZEN vom 3. Dezember

Warnstreik ausgeweitet Kunden der Postbank könnten in der kommenden Woche vor geschlossenen Schaltern stehen: Die Gewerkschaft Verdi will ihre Warnstreiks auf die Filialen ausweiten. Von Montag an würden Filialen in die Protestaktionen mit einbezogen, kündigte Verdi-Chef Frank Bsirske an. 'Wir werden uns Regionen aussuchen, wo das beginnt', sagte er. weiter
  • 485 Leser

Richtig dickes Wochenplus

Wieder Hoffnung auf Lösung der Schuldenkrise
Der deutsche Aktienindex Dax hat in den vergangenen fünf Handelstagen sein größtes Wochenplus seit drei Jahren eingefahren. Die Hoffnung auf eine baldige Lösung der Schuldenkrise brachte dem Index auch gestern Gewinne. Restzweifel sorgten jedoch dafür, dass er einen Teil seines bis zum Mittag erzielten Zugewinns wieder abgab. Auf Wochensicht hat er weiter
  • 455 Leser

Ruhepolster in stressigen Zeiten

Nach dem deutlichen 34:24-Erfolg in der Handball-Bundesliga gegen Hannover/Burgdorf ist Frisch Auf Göppingen heute (19.30 Uhr/EWS-Arena) in der dritten Runde im EHF-Pokal gefordert: Der Titelverteidiger empfängt die ungarische Mannschaft aus Tatabanya. Mit dem Polster eines 28:26-Siegs aus dem Hinspiel dürfte für die Mannen um Trainer Velimir Petkovic weiter
  • 325 Leser

Rückschlag für Serbien

Kanzlerin: Balkanland nicht reif für EU-Beitrittsgespräche
Serbien ist nach Ansicht von Bundeskanzlerin Angela Merkel nicht reif für EU-Beitrittsverhandlungen. Das Land werde den Anforderungen des Prozesses 'nicht gerecht', sagte die CDU-Chefin in einer Regierungserklärung zum EU-Gipfel am Freitag. Die Zusammenstöße im Nord-Kosovo bezeichnete Merkel als 'nicht akzeptabel'. Sie erinnerte daran, dass 'gute Nachbarschaft' weiter
  • 364 Leser

Selbstmord mit weitreichenden Folgen

Die Welle der Selbstverbrennungen in Tibet reißt nicht ab. Mönche und Nonnen begehen damit eine Untat. Der Buddhismus lehnt Selbstmord strikt ab. weiter
  • 408 Leser

Sieg der Putin-Partei ist sicher

Viele Russen befürchten Manipulationen bei der Parlamentswahl
Putins 'Einiges Russland' wird die Wahlen am Sonntag gewinnen - wenn auch mit für ihre Verhältnisse deutlichen Verlusten. Aber immer mehr Russen zweifeln, dass alles mit rechten Dingen zugeht. weiter
  • 363 Leser

Sparkassen: 'Das schmeißt uns nicht um'

Der Sparkassenverband Baden-Württemberg kann als größter Anteilseigner der Berliner Landesbank die Abschreibungen in Millionenhöhe stemmen. 'Auf uns entfallen 139 der 850 Mio. EUR. Das tut weh, aber das schmeißt uns nicht um', sagte Verbandspräsident Peter Schneider gestern. Die Summe müsse im Vergleich zum Betriebsergebnis vor Bewertung gesehen werden, weiter
  • 399 Leser

Stadt der Zukunft

Siemens gründet Geschäftsbereich, der die Infrastruktur-Probleme der Megacitys lösen soll
Die Hälfte der Menschen wohnt heute in Städten - und es werden immer mehr. Verkehr, Energie und Ökologie bereiten große Probleme. Siemens will mit seinen Lösungen viel Geld verdienen. weiter
  • 452 Leser

Thyssen-Krupp verbrennt sich die Finger

Der größte deutsche Stahlkonzern Thyssen-Krupp ist durch Probleme mit seinem Stahlgeschäft tief in die roten Zahlen gerutscht. Unterm Strich schließt der Konzern das Geschäftsjahr 2010/2011 (30. September) mit einem Fehlbetrag von 1,78 Mrd. EUR ab. Im Vorjahr hatte das Unternehmen noch einen Jahresüberschuss von 927 Mio. EUR erwirtschaftet. Beim Umsatz weiter
  • 461 Leser

TV-SPORT

EUROSPORT Nordische Kombination, Weltcup in Lillehammer Sa., ab 10/12.30 Uhr/So., ab 9.45 Uhr Ski Alpin, Weltcup - Männer: 2. Super G Sa.ab19/RiesenslalomSo. ab 20.30; Frauen: 2. Abfahrtslauf Sa. ab 20.30/Super-G So.,ab18.45 Uhr Handball, Champ.League, Gruppenphase Kielce - Berlin, Montpellier - Kiel So., ab 15.30 SPORT 1 Handball, Frauen-WM in Brasilien, weiter
  • 274 Leser

VERBRAUCHERTIPP: Heizkosten senken

Mit ein paar Tricks lassen sich die Kosten für das Heizen der Wohnung senken. LÜFTEN: Kurzer und kräftiger Durchzug ist besser, als das Fenster den ganzen Tag hinweg gekippt zu lassen. Das gekippte Fenster erhöht den Energieverbrauch. HEIZKÖRPER: Sind die Geräte verkleidet, zugestellt oder von Gardinen zugehängt, können sie die Wärme nicht optimal abgeben. weiter
  • 456 Leser

Vom Losglück verlassen

Wird das was mit der Trophäe? Ein bisschen ins Grübeln scheint Joachim Löw doch zu kommen, denn die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hatte diesmal kein Losglück: Das Team trifft in der Vorrunde der EM 2012 auf den Erzrivalen Niederlande, Dänemark und Portugal. Doch Löw bleibt zuversichtlich: Er freut sich auf 'interessante Duelle' (Sport). Foto: weiter
  • 730 Leser

Von Daimler zur Commerzbank

Der Aufsichtsrat der Commerzbank hat gestern entschieden, dass der Daimler-Manager Stephan Engels im April nächsten Jahres neuer Finanzvorstand der Bank wird. Er löst Eric Strutz ab, der aus persönlichen Gründen ausscheidet. Der 49-jährige Engels, der seit 2007 unter Daimler-Finanzvorstand Bodo Uebber die Bilanz- und Controlling-Sparte von Daimler leitet weiter
  • 439 Leser

Vonn rast allen davon

Amerikanerin deklassiert Maria Höfl-Riesch
Schulterzucken statt Siegerfaust: Ski-Rennläuferin Maria Höfl-Riesch hat die angestrebte Podiumsplatzierung bei der ersten Weltcup-Abfahrt des Winters klar verpasst. Die Partenkirchnerin kam beim Sieg der wie entfesselt fahrenden Lindsey Vonn (USA) im kanadischen Lake Louise nur auf Rang neun und war damit sogar langsamer als ihre Teamkollegin Viktoria weiter
  • 336 Leser

Was Elstam genau bedeutet

Die elektronische Lohnsteuerkarte ist eine Datenbank namens Elstam. Die Abkürzung steht für 'Elektronische Lohnsteuer-Abzugs-Merkmale'. In dieser Datenbank sind jene Daten gespeichert, die bis 2010 auf der papierenen Lohnsteuerkarte gestanden haben. Bis zur Einführung von Elstam - Unternehmen sollen ab November 2011 Zugriff haben - ist die herkömmliche weiter
  • 459 Leser

Weiß, schwarz, märchenhaft

Nicht im Kino, sondern live: Das Stuttgarter Ballett tanzt 'Schwanensee'
'Schwanensee' ist das Ballett der Ballette - nicht erst, seit Darren Aronofsky mit 'Black Swan' dem Hollywood-Kino Beine machte. In Stuttgart ist der Tschaikowsky-Klassiker live zu erleben: großartig. weiter
  • 403 Leser

Wenn das 'Prinzip Quatsch' nicht mehr funktioniert

Zum 100. Geburtstag des Schriftstellers Nagib Machfus erscheint dessen Roman 'Das junge Kairo' auf Deutsch
Der 2006 verstorbene Nagib Machfus hat 'Das junge Kairo' 1945 veröffentlicht. Jetzt erscheint der aktuell wirkende Roman auch auf Deutsch. weiter
  • 358 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Ärger für US-Banken Fünf große US-Banken haben sich eine Klage wegen umstrittener Hauspfändungen eingehandelt. Die Generalstaatsanwältin von Massachusetts, Martha Coakley, zerrt die Bank of America, JP Morgan Chase, Wells Fargo, die Citigroup und Ally Financial vor Gericht. Sie wirft den Instituten vor, säumige Schuldner unrechtmäßig aus ihren Häusern weiter
  • 425 Leser

Zur Person: Sven Ulreich

Gegen Köln macht Sven Ulreich mit seinen erst 23 Jahren heute um 18.30 Uhr bereits sein 64. Bundesligaspiel. Der gebürtige Schorndorfer ist beim VfB Nachfolger des 19 Jahre älteren Jens Lehmann, der im Sommer 2010 die Karriere beendete. TSV Schornbach und TSV Lichtenwald waren Ulreichs erste Vereine, aber schon als Zehnjähriger wechselte er 1998 auf weiter
  • 350 Leser

Zwanziger geht vorzeitig

DFB-Chef will im Oktober 2012 Amt übergeben
DFB-Präsident Theo Zwanziger will sein Amt überraschend bereits im Oktober 2012 räumen. Das bestätigte der 66-Jährige gestern Abend auf der Internetseite des Deutschen Fußball-Bunds (DFB). 'Diese Entscheidung ist seit langem vorbereitet', erklärte Zwanziger. Seine Amtszeit endet eigentlich erst 2013. Für einen reibungslosen Übergang strebt Zwanziger weiter
  • 330 Leser

ZWISCHENRUF: Edel ist das neue Premium

Nichts repräsentiert die europäische Kultur so treffend wie ihre Biere. Denn sie umfassen alles, was dem gemeinen Europäer lieb und teuer ist. Den Klerus, der die Herstellung des vergorenen Gerstensafts im Mittelalter zum Heilmittel, wenn nicht gar zum Himmelreich, erklärte. Das Handwerk, das diese Erfindung immer weiter perfektioniert. Die Kunst, das weiter
  • 381 Leser

Ärger für Steuerzahler

Elektronisches Verfahren kommt erst 2013 - Falsche Angaben in Datenbank
Die elektronischen Lohnsteuerkarte kommt erst im Jahr 2013. Ein Problem der Finanzverwaltung sind fehlerhafte Angaben in der zentralen Datenbank. Das könnte für betroffene Steuerzahler zum Ärgernis werden. weiter
  • 570 Leser