Artikel-Übersicht vom Sonntag, 25. Dezember 2011

anzeigen

Regional (10)

Glühwein läuft, Wein nicht

Die Ständebetreiber auf dem Aalener Weihnachtsland sind ganz zufrieden, doch es gibt auch Ausnahmen
Imbiss- und Glühweinstände sind auf dem Aalener Weihnachtsland eine sichere Bank. Auch ohne Schnee zeigen sich die Budenbesitzer zufrieden. Doch mancher Verkäufer abseits der Leckereien für Leib und Seele zieht auch ein etwas kritisches Gesicht. weiter
  • 1221 Leser

Flucht vor der Polizei, Wildunfall und Eisglätte

Unfallübersicht im Ostalbkreis am Ersten Weihnachtsfeiertag

Beim Ausparken PKW beschädigt, Zeugenaufruf Fachsenfeld In der Zeit zwischen Samstag, 22:15 Uhr und Sonntag, 0:50 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker, den vor einer Gaststätte, in der Hohfeldstraße, geparkten PKW Daimler Chrysler. Anschließend entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle. Am Fahrzeug

weiter
  • 1371 Leser

Unfall auf der B29: eine Person verletzt

Zwei Autofahrer bei Böbingen wollen Grün gesehen haben
Am Samstag um 12.10 Uhr, befuhr ein 41-jähriger Fahrer eines Peugeot, die B 29 aus Mögglingen kommend, in Fahrtrichtung Schwäbisch Gmünd. Auf Höhe Böbingen, an der Einmündung Rosensteinstraße, fuhr eine 49 Jahre alte Fahrerin eines VW in die B 29 ein. Die beiden Fahrzeuge kollidierten im Kreuzungsbereich. Hierbei wurde die Beifahrerin des PKW VW leicht weiter
  • 1046 Leser

22-Jähriger schlägt auf Taxi ein

Rabiater Fahrgast ist betrunken und hat Marihuana in der Tasche

Am Sonntag gegen 1 Uhr, erschien ein 47jähriger Taxifahrer auf dem Polizeirevier Heidenheim, da sein 22-jähriger Fahrgast sich weigerte die Transportschuld in Höhe von 12 Euro zu begleichen. Nach reichlichem polizeilichem Zureden entschloss sich der sichtbar Angetrunkene den Fahrpreis zu bezahlen. Daraufhin verließen die beiden

weiter
  • 1399 Leser

Großfahndung nach Banküberfall in Winnenden

Eine Großfahndung löste am Freitag ein 40-Jähriger Bankräuber in Winnenden aus. Der Mann betrat kurz vor 16.00 Uhr eine Bank in der Marktstraße, ging zielstrebig auf den Schalter zu, legte dort einer Bankangestellten einen Zettel vor mit der Aufforderung Geld herauszugeben ansonsten würde eine Bombe explodieren. Die angebliche

weiter
  • 1285 Leser

Gemeinschaft und Wärme

Heiligabendfeier im Bürgerhaus Wasseralfingen: Poesie und virtuose Musik

„Wir wollen zeigen, dass wir zusammen gehören und ein Stück Gemeinschaftsgefühl entwickeln“, sagt Ortsvorsteherin Andrea Hatam, die zusammen mit ihrem Gatten Abunasr und dem fleißigen Helferteam die Tische im Bürgersaal liebevoll geschmückt hat.

25 ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger sind zur

weiter

Weihnachten einmal anders gefeiert

Besondere Weihnachtsfeiern in Aalen für Obdachlose und für Einsame

Am Abend haben sich im evangelischen Gemeindehaus Alleinstehende getroffen, um gemeinsam zu feiern. Christoph und Christine Class haben eingeladen, Heiligabend nicht alleine zu feiern. Auch Pfarrer Bernhard Richter war mit einer Konfirmandengruppe dabei.

In den 90-er Jahren hat das Ehepaar Unfried diese Tradition begonnen, jetzt wird sie von Christine

weiter

Großer Andrang bei Krippenspielen

Die zahlreichen Krippenspiele in den Kirchen sind zu Weihnachten gut besucht wurden. Traditionell ist der Besuch der Gottesdienste und Veranstaltungen in den Kirchen an Weihnachten hoch. So zum Beispiel in der Stadtkirche, hier begann es um 16 Uhr mit einem Jugendgottesdienst und Pfarrer Bernhard Richter, dann wurde das Krippenspiel "Auf dem Heuboden"

weiter

Tödlicher Unfall bei Dewangen-Reichenbach

21-Jähriger prallt gegen Bäume und stirbt an Unfallstelle
Heute um 06:30 Uhr, befuhr ein 22-jähriger Fahrer eines Audi die abschüssige K 3240 aus Richtung Dreherhof kommend in Richtung Reichenbach. Weil er zu schnell war, kam er alleinbeteiligt beim Durchfahren einer Linkskurve ins Schleudern und nach links von der Fahrbahn ab. Nach 50 Metern prallte er mit der linken Fahrzeugseite gegen einen Baum und wurde weiter

Einsatz für Menschen in Not

Im Netzwerk der beiden Kirchengemeinden und der Stadt Oberkochen setzt sich die ökumenische Nachbarschaftshilfe seit vielen Jahren im sozialen Engagement für Seniorinnen und Senioren und in Not geratene Familien ein. Für ihren langjährigen ehrenamtlichen Einsatz zeichnete die Leiterin der ökumenischen Nachbarschaftshilfe Dagmar

weiter
  • 593 Leser