Artikel-Übersicht vom Montag, 09. Januar 2012

anzeigen

Regional (64)

Mehr Mobilität für Schüler gefordert

Ostalbkreis. Die Schüler Union Ostalb fordert bessere Mobilitätskonzepte für junge Menschen. „Gerade hier bei uns im ländlichen Raum ist Mobilität für Schüler, die auf den ÖPNV angewiesen sind, kaum ausreichend gegeben“, teilt der Kreisvorsitzende Florian Fischer in einer Pressemitteilung mit. Deshalb fordert die politische Schülerorganisation weiter
  • 5
  • 555 Leser
AUS DER REGION
Heidenheim erneuert StraßenHeidenheim. Dieses Jahr wird die Stadt Heidenheim erneut einige Millionen Euro für die Erneuerung von Straßen ausgeben. Neben zahlreichen kleineren Baustellen steht vor allem die Umsetzung und Beendigung größerer Sanierungen im Vordergrund der Bemühungen. Das meldet die „Heidenheimer Zeitung“. Ein weiterer Kostenfaktor weiter
  • 620 Leser

„Jörg Hempel hat Region zusammengeschweißt“ AOK-Geschäftsführer nach Ravensburg verabschiedet – Respekt und Anerkennung von allen Akteuren des Gesundheitswesens erhalten

Eine gewichtige Größe des Gesundheitswesen hat die Region verlassen. Am Montagabend verabschiedete die AOK Ostwürttemberg ihren Geschäftsführer Jörg Hempel. Seit 1. Januar fungiert er als Klinikdirektor der Oberschwabenkliniken in Ravensburg. Groß war auch das Lob, das der scheidende Geschäftsführer aus allen Richtungen bekam. weiter
  • 5
  • 660 Leser

Kopfzerbrechen über G 8 plus

Eltern sprechen sich erneut für Modellversuch aus – Bürgermeister Fehrenbacher sorgt sich um den Gleichklang
Am Turbo-Abi scheiden sich die Geister. Das G 8 hat sich bewährt, sagt der geschäftsführende Aalener Schulleiter Michael Weiler. Die Unzufriedenheit der Eltern ist groß, sagt THG-Direktor Helmut Kühnle. Er hat seinen formlosen Antrag für einen Zug G 8 plus jetzt mit einem Konzept unterfüttert. weiter
  • 5
  • 1159 Leser

Schloss-Kalender wieder zu haben

Aalen-Wasseralfingen. Zum Jubiläumsjahr des Wasseralfinger Schlosses (2012) hat der Bund für Heimatpflege einen Jahreskalender erstellt. Nachdem alle 220 Exemplare bereits im Dezember innerhalb von gut zwei Wochen verkauft waren, entschloss sich der Verein einen 100 Kalender starken Nachdruck in Auftrag zu geben. Nun gibt es Kalender wieder bei: Nahkauf weiter
  • 542 Leser

Scholz Gruppe wächst solide

Unternehmensanleihe geplant – Weitere Investitionen in Zukunftstechnologien
Mit einem Output von über 10 Millionen Tonnen im Jahr 2011 ist die Essinger Scholz Gruppe weltweit einer der größten Hersteller von Sekundärrohstoffen und Schlüssellieferant der globalen Stahl- und Metallindustrie. In einem „herausfordernden Wirtschaftsumfeld“ blicken die Vorstände Berndt-Ulrich Scholz und Oliver Scholz auf ein erfolgreiches weiter
KOMMENTAR

Verstand und Veto

Zwischen Wirklichkeit und Wahrnehmung derselben klafft eine Lücke, mal größer, mal kleiner, bei Politikern leider oft zu groß. Schulpolitiker und ihre Bürokraten scheinen besonders anfällig, wie die endlose Experimentiererei im Schulsystem zeigt. Die pädagogische Theorie muss je nach Kassenlage dazu herhalten, Reformen und deren Widerruf zu begründen. weiter
  • 4
  • 654 Leser

Warten auf Grün-Rot

G 8 plus ist am Mittwoch Thema im Verwaltungsausschuss – beraten wird nicht öffentlich. Die Grünen haben sich bereits positioniert: Die Stadt muss einen neunjährigen Zugang zum Abitur unterstützen. Auch in Schwäbisch Gmünd wird diskutiert, ob die Stadt einen Antrag auf Modellversuch stellt. Anders als in Aalen wird öffentlich debattiert.G 8 ist weiter
  • 559 Leser
GUTEN MORGEN

Nicht Bud Spencer

Okay, die Suche nach dem Namen für den Gmünder Tunnel ist ein wenig aus dem Ruder gelaufen. Aber insgesamt war es für Gmünd doch eine erfolgreiche Aktion, die bundesweite Popularität mit sich brachte. Die Idee, auch online nach Vorschlägen zu suchen, findet zumindest Nachahmer. Die „Kliniken des Landkreises Göppingen gGmbH“, verteilt auf weiter
  • 1
  • 499 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Die Ostalb auf der CMTVom 14. bis 22. Januar informiert die Reisemesse CMT in Stuttgart über die neuesten Trends im Tourismus. Auch die Ostalb präsentiert sich dort. Am heutigen Dienstag informieren unter anderem Landrat Klaus Pavel sowie der Vorstandsvorsitzende der Touristikgemeinschaft Schwäbische Ostalb, Oberbürgermeister Martin Gerlach, über die weiter
  • 390 Leser

Mehr Fotos zur Prämierung

... und natürlich zum großen Reiterumzug finden Sie in der heutigen Ausgabe auf den Seiten 20 und 21 sowie im Internet unter www.schwaebische-post.de. weiter
  • 3160 Leser

Mit Pater Philipp in Hohenstadt

Ellwangen. Unter dem Titel „Mit Pater Philipp in Hohenstadt“ lädt die „action spurensuche“ am Samstag, 4. Februar zu einer historisch-spirituellen Spurensuche ein. Beginn ist um 17 Uhr mit einem feierlichen Vespergebet in der Schloss- und Wallfahrtskirche in Abtsgmünd-Hohenstadt. Das Gebet mit mehrstimmigen Gesängen kreist um weiter
  • 415 Leser

Eintausend Jahre Kutteln?

Die Prominenz zieht’s am Montagvormittag wieder in den „Roten Ochsen“
Wenn sich die gesammelte Prominenz der Region in einen Gastraum zwängt und Dinge isst, die in anderen Teilen der Republik ignorant als Hundefutter gelten, dann ist Kalter Markt in Ellwangen ... weiter
  • 727 Leser
Siegerstute Warmblut: Patrizia von Familie Mayer (Westhausen). Siegerstute Kaltblut & Spezialrassen: Venus von Klaus Ebert (Abtsgmünd-Wilflingen). Siegerstute Kleinpferde: Röskwa vom Schloss Neubronn von Heidi Schwörer (Abtsgmünd). Detlev-von-Welck-Preis: Quinta von Hans Engelhardt (Jagstzell-Dankoltsweiler). Siegergespann Haflinger-Turnieranspannung-Zweier: weiter

Dewanger Sternsinger im Einsatz für Kinder in Not

Die Sternsinger der katholischen Kirchengemeinde Mariä Himmelfahrt waren unter dem diesjährigen Motto „Klopft an Türen, pocht auf Rechte!“ in Dewangen und den Ortsteilen unterwegs. Am Dreikönigsfest wurde im Gottesdienst auch ihre Rückkehr gefeiert und Pfarrer Wahl dankte den 41 Kindern und Jugendlichen, sowie den 14 erwachsenen Begleitern weiter
  • 572 Leser

DJK SV Aalen spendet für gute Zwecke

Seit nunmehr 20 Jahren verzichtet die Frauengruppe Himml (Fitness + Dynamik) des DJK SV Aalen bei ihrer Adventsfeier auf Geschenke um für verschiedene gute Zwecke zu spenden. Auch die „Herren 2. Weg“ und die Volleyball Jedermann-Gruppe haben sich nun schon zwei Jahre an dieser Spendenaktion beteiligt. So konnte die stolze Summe von 650 Euro weiter
  • 506 Leser

Sängerlust Treppach ehrt langjährige Mitglieder

Die Sängerlust Treppach feierte im Sängerheim Jahresabschluss. Vorstandssprecher Alfons Angstenberger ehrte dabei langjährige Mitglieder: 40 Jahre aktiv ist Josef Faul, er wurde Ehrensänger. Ebenfalls zur Ehrensängerin wurde Inge Angstenberger ernannt. 30 Jahre aktiv sind: Heidi Eisele und Anton Angstenberger. 40 Jahre passives Mitglied ist Manfred weiter
  • 564 Leser

Kurz und bündig

Kochtreff der „Kulturküche Aalen“ Der nächste Kochtreff der „Kulturküche“ ist am Montag, 16. Januar, um 18 Uhr im Kundeninformationszentrum der Stadtwerke. Diesmal wird Leckeres aus der portugiesisch-brasilianischen Küche gekocht, zusammen mit Aalenern, die aus Portugal oder Brasilien stammen. Anmeldungen bis Donnerstag, 12. weiter
  • 356 Leser

Zwischen Hofen und Jerusalem Aalener Bürger in Straßennamen (6) – Nach Pater Maurus Ladenburger ist eine Anliegerstraße in Hofen benannt

Wenn man beim Hofener Bahnhof von der ehemaligen B 29 in Richtung Ortsmitte abbiegt, trifft man direkt auf die Pater-Maurus-Straße. Es ist die einzige Straße in Hofen, die nach einer Person benannt ist. Pater Maurus, der aus der Ladenburger-Familie der Heimatsmühle stammt, wurde in Hofen noch zu Lebzeiten zum Ehrenbürger ernannt. weiter

Mit allen Wassern gewaschen

Narrenmesse und -predigt in Lauterner Pfarrkirche mit Pfarrer Hans-Peter Bischoff
Bunt kostümiert kamen die Heubacher Schlosshexen in die Kirche Mariä-Himmelfahrt in Lautern. Sie baten um den Segen für eine glückselige Fasnet. Begrüßt und gesegnet wurden sie dort von Pfarrer Hans-Peter Bischoff. weiter
  • 322 Leser

Kurz und bündig

Lokalschau der Kleintierzüchter Der Kleintierzuchtverein Z281 Essingen veranstaltet am Samstag und Sonntag, 14. und 15. Januar, seine Lokalschau in der Zuchtanlage in Essingen.Mit einer Blutspende Leben retten Der DRK-Blutspendedienst bittet am Freitag, 27. Januar, in der Remshalle in Essingen um Blutspenden. Die Blutspendeaktion läuft dort von 14.30 weiter
  • 294 Leser

Seit Samstagabend steht Narrenbaum

Seit elf Jahren gibt es die Oberburg Hexen Essingen und seit November vergangenen Jahres als eingetragenen Verein. In diesem Jahr feiert der dynamische Verbund sein elfjähriges Jubiläum und in diesem Jahr waren die Oberburg Hexen wieder an der Reihe, den Narrenbaum in Essigen zu stellen. Seit Samstagabend steht er nun am Ortseingang. Das Aufstellen weiter

Polizeibericht

Achtung Wildwechsel!Aalen. Auf rund 2000 Euro beläuft sich der Sachschaden, den ein Reh am Sonntagabend gegen 19 Uhr verursachte. Das Tier wurde von einem Auto erfasst, das auf der L 1084 zwischen Aalen und Ebnat unterwegs war. Gegen 17.50 Uhr war es auf der Kreisstraße 3326, zwischen Neßlau und Hammerstadt, ebenfalls zu einem Wildunfall gekommen. Auch weiter
  • 455 Leser

Jugendarbeit im Tennissport trägt Früchte

Ehrungen und Neuwahlen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Schneelaufvereins Unterkochen
Gut besucht war die mit einer Bildershow und einem Abendessen umrahmte Jahreshauptversammlung des Schneelaufvereins Unterkochen. Tragende Säule des Vereins ist die Tennisabteilung, die im Jugendbereich enormen Zulauf verzeichnen kann. weiter
  • 385 Leser
SCHAUFENSTER
Der Indien-MixDer Geschäftsführer der Bilz Werkzeugfabrik GmbH & Co. KG in Ostfildern, Michael Voss, berichtet im Rahmen der Ausstellung „Indien – Garten der Künste“ über seine Erfahrungen, die er im Laufe von 14 Jahren bei über 50 Kurztrips im Hinblick auf Land, Kultur und Leute in Indien gesammelt hat. „Indien im Schnelldurchlauf“ weiter
  • 637 Leser

Steffen Schorn im Arte Kulturmagazin

Der gebürtige Aalener auf Entdeckungsreise
Für ein Feature des Arte-Kultur-Magazins „Metropolis“ begleitete ein Fernsehteam den Jazzkomponisten, Dirigenten und Saxofonisten Steffen Schorn zur Produktion seiner neuen CD nach Oslo. weiter
  • 637 Leser
Stolze 4000 Euro haben jüngst die Weihnachtsmarktfreunde Kerkingen an soziale Zwecke gespendet. Dies war der Erlös aus dem eintägigen Weihnachtsmarkt vom vergangenen Jahr. 1500 Euro gingen an die Drachenkinder, 1000 Euro an den Kinderhospizdienst der Malteser in Aalen, 500 Euro an das Hospiz in Aalen, 500 Euro an den Hospizdienst Ipf-Ries und weitere weiter
  • 596 Leser
RIESER KALEIDOSKOP
Positive Bilanz OB Hermann Faul, Ulrich Seidel, der Vorstand des gemeinsamen Kommunalunternehmens (gKU), in dem die Kreiskrankenhäuser und die Kreisaltenheime zusammengeschlossen sind, und Professor Dr. Markus Glück, Geschäftsführer des Technologie Centrums Westbayern Nördlingen, zogen Bilanz ihrer Organisationen für 2011. Faul sieht Nördlingen im Aufwind, weiter
  • 462 Leser

In dieser Woche

Erste-Hilfe-Kurs in HüttlingenDas DRK Hüttlingen veranstaltet am Freitag, 20. Januar, von 18 bis 22 Uhr, und am Samstag, 21. Januar, von 8 bis 16 Uhr einen Erste-Hilfe-Kurs im Gruppenraum des Feuerwehrgerätehauses Hüttlingen. Die Kosten betragen 30 Euro. Anmeldung bei Achim Wagner, Telefon (07362) 802619. weiter
  • 2311 Leser

Kerkinger Sternsinger sammeln

Die Kerkinger Ministranten zogen in diesem Jahr in sechs Gruppen von Haus zu Haus und ersangen die stolze Summe von 1280 Euro. Agnes Schmidt hatte die Sternsinger mit Gewändern ausgestattet und geschmückt. (Foto: privat) weiter
  • 3438 Leser

Kurz und bündig

Sozialführerschein Bopfingen Mit einem Einführungsabend beginnt am 18. Januar der 3. Kurs zum Sozialführerschein in Bopfingen um 19:30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Bopfingen, Kirchplatz 4. Acht Kurs-abende sind vorgesehen. Bei einer Praxisbörse stellen verschiedene Anbieter soziale Arbeitsfelder vor und bieten die Möglichkeit zu Schnupperpraktika. weiter
  • 381 Leser

Sternsinger aus Unterriffingen

Beim Gottesdienst zum Dreikönigsfest hat Pfarrvikar Erwin Schmid in Unterriffingen die Sternsinger ausgesandt. Die 21 Kinder und Jugendlichen zogen von Haus zu Haus und brachten den stolzen Betrag von 1 773,70 Euro für Kinder in Not zusammen. (Foto: privat) weiter
  • 2666 Leser

Sternsinger in Itzlingen unterwegs

Die Itzlinger Sternsinger haben für Kinder in Nicaragua gesammelt. Nach dem Aussendungsgottesdienst waren an Dreikönig 13 Ministranten unterwegs. Sie gingen von Haus zu Haus und haben mit Liedern und dem Segensspruch 464 Euro gesammelt. (Foto: privat) weiter
  • 3615 Leser

Geld macht nicht glücklich, aber erotisch

Theaterabteilung der Kolpingsfamilie Westhausen turtelt sich durch drei Akte „Der Ölscheich aus Marabien“
Die Erfahrung lehrt zwar, dass Geld allein nicht glücklich macht, doch wer will’s schon glauben und wohl auch deshalb spielen „vermutete Millionen mit“ bei der Theateraufführung der Kolpingsfamilie, die über die Bühne der Turn- und Festhalle ging. Viele Male Szenenapplaus gab es im „Ölscheich aus Marabien“. weiter
  • 508 Leser

In dieser Woche

Seniorenfahrt zur CMT Die Stadtverwaltung Lauchheim bietet am Montag, 16. Januar, eine Fahrt mit der Bahn für Senioren zur Touristikmesse CMT in Stuttgart an. Abfahrt ist um 9.11 Uhr in Lauchheim. Die Kosten für Eintritt und BW-Ticket betragen 15 Euro. Anmeldung bis Donnerstag, 12. Januar, unter Telefon (07363) 8511.Wer hat Lust auf Winterlieder? Am weiter
  • 461 Leser

Jahresfeier der Reservisten

Neresheim-Dehlingen. Die Jahresfeier des Krieger- und Reservistenvereins Dehlingen im Ulrichshaus ist ganz im Zeichen des 100-jährigen Bestehens gestanden, das der einzige Verein im Dorf bereits im Juli 2010 gefeiert hat. Vorsitzender Ulrich Lacker dankte allen Helfern, erinnerte unter anderem ans Weiherfest und an die Kriegsgräbersammlung. Das 15. weiter
  • 438 Leser

Jubilare bei der Sozialstation Abtsgmünd

Bei der Weihnachtsfeier im katholischen Gemeindehaus in Pommertsweiler hat die Sozialstation Abtsgmünd langjährige Mitarbeiterinnen geehrt. Sabine Glaser, Helga Weller und Susanne Kirrmann sind seit zehn Jahren für die Sozialstation tätig, Karin Stegmaier ist seit 20 Jahren dabei, Lioba Bauer seit 25 Jahren. Auf dem Bild (von links): Helga Weller, Karin weiter
  • 408 Leser

Kurz und bündig

Flöten fürs Kirchendach am Samstag Das Dach der Versöhnungskirche in Oberkochen muss saniert werden. Um Geld für die Arbeiten aufzutreiben, gestalten das Oberkochener Blockflöten-ensemble und die Schauspielerin Heidemarie Köhler am Samstag, 14. Januar, ab 17 Uhr im Christian-Hornberger-Saal in Oberkochen einen Benefizabend. Dieser findet nicht, wie weiter
  • 317 Leser

Kösinger Sternsinger sammeln 1450 Euro

Unter dem Leitspruch „ Klopft an Türen, pocht auf Rechte“ waren auch die Sternsinger aus Kösingen unterwegs in Hohlenstein, Schweindorf und im Wochenendgebiet Rotenberg. Nach dem feierlichen Aussendungsgottesdienst mit Pfarrer Lorenz Rösch machten sich die 18 Sternsinger auf den Weg, um den Segen in die Häuser zu bringen. Das Kösinger Mesner-Ehepaar weiter
  • 455 Leser

Neujahrsempfang in Ohmenheim

Neresheim-Ohmenheim. Die Kirchengemeinde Ohmenheim hat Vertreter der kirchlichen und bürgerlichen Gemeinde zu Neujahr im Pfarrstadel empfangen. Dehlingen kommt 2012 eine besondere Bedeutung zu, die Ulrichskirche wird 400 Jahre alt. Matthias Hochstatter, zweiter Vorsitzender des Kirchengemeinderats, erinnerte an die entfallenen Fronleichnamsprozession weiter
  • 394 Leser

Qualität und Quantität stimmt

Prämierung: Gute Kritik von der Leiterin des Haupt- und Landgestüts Marbach, Dr. Astrid von Velsen-Zerweck
Die Leiterin des Haupt- und Landgestüts Marbach, Dr. Astrid von Velsen-Zerweck, hat sich einmal mehr beeindruckt vom Kalten Markt in Ellwangen gezeigt. In ihrer Kritik unterstrich die Expertin die hohe Qualität der Pferde und Gespanne, die sich am Montag den Preisrichtern zur Bewertung stellten. Man habe sich gegenüber den Vorjahren sogar noch einmal weiter

Zeiss und Stadt wollen kooperieren

Bewegung im Kindergarten Wiesenweg: Kleinkind- und Ganztagesbetreuung
Die Oberkochener Stadtverwaltung und Carl Zeiss haben Gespräche über eine mögliche Ganztagesbetreuung im Kindergarten Wiesenweg geführt. Das hat Bürgermeister Peter Traub auf Nachfrage bestätigt. weiter
  • 424 Leser
Oberbürgermeister Karl Hilsenbek wagt es, wie seine Amtsvorgänger, immer wieder unverdrossen, den Besuchern des Kuttelessens am Kalter-Markt-Montag im „Roten Ochsen“ je drei Pferdewitze zu servieren. Zu seiner Ehrenrettung sei gesagt, dass die früheren Oberbürgermeister auch nicht besser darin waren, noch ungehörte und zugleich stubenreine weiter
  • 363 Leser

Das neue Gmünd entsteht

Die Stadt verändert bis zur Landesgartenschau 2014 ihr Gesicht im Zeitraffertempo – mehr Grün, weniger Straße
Der Stadtumbau verändert das Gesicht Schwäbisch Gmünds mehr als alle Aktivitäten eines ganzen Jahrhunderts zuvor. Der komplette nordwestliche Stadtbereich und der aus dem Süden zufließende Josefsbach sind davon betroffen. Zur Landesgartenschau 2014 zeigt sich dann das „neue“ Gmünd. weiter

Kurz und bündig

Blutspenden in Jagstzell Das Deutsche Rote Kreuz bittet am Donnerstag, 12. Januar, in der Gemeindehalle in Jagstzell von 14.30 bis 19.30 Uhr um Blutspenden. Blut spenden kann jeder Gesunde zwischen 18 und 71 Jahren, Erstspender dürfen nicht älter als 64 Jahre sein.Kinderbedarfsbörse Adelmannsfelden Der Musikverein Adelmannsfelden veranstaltet am Samstag, weiter
  • 411 Leser

Märchenhaftes Märchen

Für einen guten Zweck: Theatergruppe der Sportfreunde Rosenberg zeigt Andersens „Schneekönigin“
Die Aufführungen der Theatergruppe der Sportfreunde Rosenberg haben inzwischen schon Tradition. An Dreikönig war es wieder soweit: Zur Premiere des Erzähltheaters von Andersens Märchen „Die Schneekönigin“ in der Fasssung von Sungard Rothschädel war die Virngrundhalle praktisch ausverkauft. Das Schöne daran: Der Erlös der Veranstaltung kommt, weiter
  • 5
  • 469 Leser

Polizeibericht

Im Acker gelandetRosenberg. Ein 20-jähriger Autofahrer hat am Sonntagmorgen, gegen 5.30 Uhr, einen Unfall auf der Kreisstraße zwischen Rosenberg und Unterknausen verursacht. Der junge Mann war am Ende einer leichten Rechtskurve, vermutlich in Folge alkoholbedingter Fahruntüchtigkeit, nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. An einer abfallenden Böschung weiter
  • 413 Leser

Glanz für einen Regentag

Ein prächtiger Reiterumzug zog am Kalten-Markt-Montag durch Ellwangens Innenstadt
Schön war er wieder, der Reiterumzug am Kalter-Markt-Montag in Ellwangen, wenn er auch dem Wetter etwas Tribut zollen musste; mit rund einer Dreiviertelstunde fiel er etwas kürzer aus als sonst. Aber an Besuchern hat’s trotz Regen nicht gemangelt, es dürften wieder zwischen 15 000 und 20 000 Menschen gewesen sein, die den Zug durch die Marien- weiter

Tanzschulnachmittag für guten Zweck

Brigitte Rühl und ihr Team haben am Sonntagnachmittag wieder zu einem Tag der offenen Tanzschule in ihre Räume in der Marienstraße eingeladen. Einen herzlichen Willkommensgruß überbrachte der Schirmherr der Veranstaltung, Oberbürgermeister Karl Hilsenbek. Er dankte allen Helfern, die die Tanzveranstaltung möglich machen. Besonders freute ihn, dass der weiter
  • 488 Leser

14 000 Euro gegen die Armut

Aalen. Zusammen mit Sozialdezernent Josef Rettenmaier übergab Landrat Klaus Pavel im Aalener Landratsamt drei Schecks in Höhe von insgesamt 14000 Euro an die Vertreter von Hilfsprojekten der Dritten Welt. 6000 Euro erhielt Brigitte Lessle stellvertretend für die „Govinda Entwicklungshilfe“, 5000 Euro empfingen Karin Seiz-Maier und der Vorstandsvorsitzende weiter
  • 516 Leser

Bachs feine Handschrift

Der Aalener Bachzyklus startet mit selten gespielten Sonaten auf wunderbaren historischen Instrumenten
Bach’schen Originalklängen haben Hélène Godefroy mit der Viola da gamba und dem Barockcello, Adrian Wehlte mit der Flauto d’amore und der Traversflöte und Thomas Haller am Cembalo nachgespürt. Selten gespielte Bach-Sonanten erklingen bei der Eröffnung des Aalener Bach-Zyklus 2012 und bescheren einen auserlesenen Hörgenuss mit schönen filigranen weiter
  • 618 Leser

Ein wichtiges Zeugnis der Ökumene

Mit einem Festgottesdienst ist jetzt die Allianzgebetswoche eröffnet worden. Gemeindemitglieder von Methodisten, Baptisten, „Hoffnung für alle“, „Volksmission“, Altpietistischer Gemeinschaft, CVJM und evangelischer Gemeinde treffen sich seit Montagabend zum Gebet und zum Gespräch über Gottes Wort. Pfarrer Bernhard Richter sprach weiter
  • 431 Leser

Polizei fahndet nach Bankräuber

Noch keine heiße Spur nach Überfall auf Aalener Sparkassenfiliale – Zwei Zeugen werden dringend gesucht
Die siebenköpfige Ermittlergruppe „Tännich“ sucht dringend zwei Zeugen des Überfalls auf die Kreissparkassenfiliale in der Hopfenstraße. Eine heiße Spur hat die Polizei noch nicht. weiter
  • 3
  • 1379 Leser

Ton-Geflechte gezupfter Saiten

Saitenspiel-Ensemble Schönblick verzaubert mit dem Klang der Veeh-Harfe in der Versöhnungskirche
Wer an diesem Sonntagnachmittag in der Versöhnungskirche Oberkochen ein „normales“ Harfenkonzert erwartet hat, wurde wohl überrascht. Denn das Saitenspiel-Ensemble Schönblick hat ganz besondere Instrumente mitgebracht: „Veeh-Harfen“. Damit erfreuten die sechs Ensemblemitglieder um Leiterin Waltraud Kaufmann ihr Publikum. weiter
  • 5
  • 627 Leser

Wiedergeburt der Renaissance

Cultores Sonorum geben Benefizkonzert im Kloster der Franziskanerinnen in Schwäbisch Gmünd
Am Samstagabend sang das in Schwäbisch Gmünd verwurzelte Vokalquartett Cultores Sonorum, verstärkt durch zwei Instrumentalisten, ein Benefizkonzert im Kloster der Franziskanerinnen in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 488 Leser

Oper live im Kino-Center

Das Kino-Center in Heidenheim zeigt auch die Saison 2011/2012 live aus der Metropolitan Opera am Lincoln Center in New York. Es werden gezeigt: „The Enchanted Island“ unter anderem von Vivaldi, Rameau und Händel, am Samstag, 21. Januar, um 19 Uhr. Die Oper „Götterdämmerung“ von Wagner, am Samstag, 11. Februar, um 18. Uhr. „Manon“ weiter
  • 516 Leser

Drei Wildunfälle

Zwischen Aalen und Ebnat, Neßlau und Hammerstadt und bei Unterschneidheim

Aalen. Auf rund 2000 Euro beläuft sich der Sachschaden, den ein Reh am Sonntagabend gegen 19 Uhr verursachte, als es von einem Fahrzeug erfasst wurde, das die Landesstraße 1084 zwischen Aalen und Ebnat befuhr.Gegen 17.50 Uhr war es auf der Kreisstraße 3326 zwischen Neßlau und Hammerstadt ebenfalls zu einem Wildunfall gekommen.

weiter
  • 4
  • 917 Leser
Mit Gutem vom Grill und „drei heißen Premieren“ wartet das Autohaus Spiegler am kommenden Wochenende auf. Am Samstag, 14. Januar, ab 8 Uhr und am Sonntag, 15. Januar, ab 10 Uhr bis jeweils 17 Uhr soll dem „Winter eingeheizt“ werden. Bei einem bunten Rahmenprogramm für Groß und Klein mit Kinderschminken, Luftballonmodellage, Glühwein weiter
Mit Gutem vom Grill und „drei heißen Premieren“ wartet das Autohaus Spiegler am kommenden Wochenende auf. Am Samstag, 14. Januar, ab 8 Uhr und am Sonntag, 15. Januar, ab 10 Uhr bis jeweils 17 Uhr soll dem „Winter eingeheizt“ werden. Bei einem bunten Rahmenprogramm für Groß und Klein mit Kinderschminken, Luftballonmodellage, Glühwein weiter

Versehentlich Mord gemeldet

Vermeindliche Tote war Schauspielerin eines Theaterstückes für die Krimitage

Nürtingen. Am Sonntagnachmittag ging bei der Polizei der Notruf einer Passantin ein, die einen Mord in einem Waschsalon in der Neuffener Straße meldete. Die Frau hatte einen Schuss gehört und eine scheinbar erschossene Frau auf dem Boden liegen sehen, berichtet die Polizeidirektion Esslingen.  Vor Ort stellte sich heraus, dass in

weiter
  • 5
  • 2614 Leser

Unfall mit LKW auf der A7 zwischen Ellwangen und Westhausen

Öl ausgelaufen - Bergungsarbeiten verursachen Stau
Auf der A7 zwischen Ellwangen und Aalen/Westhausen ist ein LKW gegen die Leitplanke gefahren. Das berichtet die Autobahnpolizei Heidenheim. Bei dem Unfall ist Dieselöl ausgelaufen, dass der LKW geladen hatte. Wegen der Bergungs- und Reinigungsarbeiten ist die rechte Spur der Fahrbahn gesperrt. Wegen der Arbeiten staut sich der Verkehr auf rund 6 Kilometer. weiter
  • 11836 Leser

Verkehrsunfall mit Todesfolge

Zwei Frauen werden bei einem Verkehrsunfall bei Backnang getötet
Zwei junge Frauen, vermutlich 20 und 21 Jahre alt, starben am Sonntagabend nach einem schweren Unfall unmittelbar nach dem Murrtalviadukt. Das berichet die Polizeidirektion Waiblingen. weiter
  • 2133 Leser

Regionalsport (12)

Gruppe vom Sportstudio RS 45 trifft Billy Blanks

Da die IFAA jedes Jahr ein Tae Bo-Event in Heidelberg ausrichtet, war es zum zehnjährigen Bestehen ein besonderes Event, da Billy Blanks zum letzten Mal nach Deutschland kam. Um dies nicht zu versäumen, strömten tausende Besucher aus allen Ländern nach Heidelberg. Gleich nach der Ankunft freute sich die Tae Bo-Gruppe vom Sportstudio RS 45 Westhausen weiter

SV Elchingen überrennt SV Ebnat

Fußball, Jugendturniere des FV 08 Unterkochen: Die drei letzten Turniere der Serie
Beim dritten und letzten Teil der Unterkochener Jugendfußball-Hallenturnierserie siegten die Bambinis des SV Mergelstetten sowie die E-Junioren des SSV Aalen und SV Elchingen. weiter
  • 543 Leser

Hofherrnweiler siegt doppelt

Fußball: Schlussakkord bei den „DJK-Series“ in der Wasseralfinger Talsporthalle
Mit gleich zwei Erfolgen der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach endete die Turnierserie der DJK-SG Wasseralfingen, die von der Schwäbischen Post präsentiert wurde. Sowohl bei den Reserveteams wie auch bei den „Alten Herren“ waren die Aalener Vorstädter nicht zu schlagen. weiter
  • 5
  • 532 Leser

Sport in Kürze

Die Sportler des JahresSportlerehrung. Auch in diesem Jahr werden bei der Sportlerehrung am Sonntag, 4. März, ab 16 Uhr in der Stadthalle die Aalener Sportler des Jahres gekürt. Vier Kategorien stehen zur Wahl: Sportler/Sportlerin, Mannschaft und Nachwuchstalent des Jahres. weiter
  • 3100 Leser

Viktoria Wasseralfingen gewinnt

Fußball, „1. Logwin-Cup“: Viktoria besiegt im Finale den Gastgeber Abtsgmünd mit 7:6 nach Neunmeterschießen
Die TSG Abtsgmünd veranstaltete ihr 18. Hallenturnier für aktive Mannschaften um den „1. Logwin-Cup“. Im zehn Mannschaften starken Teilnehmerfeld setzte sich am Ende der FV Viktoria Wasseralfingen durch einen knappen 7:6-Finalsieg nach Neunmeterschießen gegen die gastgebende Mannschaft durch. Dritter wurde der VfB Ellenberg, Vierter die weiter
  • 643 Leser

Zum Schluss nicht intelligent genug

Handball, Bezirksklasse, Herren
Zum zweiten Mal musste der TSV Hüttlingen gegen den TSV Bartenbach antreten. Drei Minuten vor Schluss führten die Hüttlinger mit 22:20 – am Ende hieß es 22:22. weiter
  • 5
  • 385 Leser
Bezirksliga StauferlandTSB Gmünd II — TG Hofen 32:35SG Lauter II — TV Wißgoldingen 20:21Herbrechting.-Bolh. — Altenst. II 37:25 1. TV Winzingen 12  10  2   0  378:291  22:2 2. Herbr.-Bolh. 12  10  2   0  367:284  22:2 3. TG Hofen 12  10  1   weiter
  • 368 Leser

In Belek aufgeschnappt

Veh holt Ex-Aalener SorianoAufstieg. Für Elia Soriano machen sich die die starken Leistungen in der zweiten Mannschaft bei Eintracht Frankfurt bezahlt. Der Ex-Aalener wurde nun von Cheftrainer Armin Veh nach oben zu den Zweitliga-Profis geholt. „Ich möchte ihn mal kennenlernen“, sagt Veh, der den mit zwölf Treffern besten Torschützen am weiter
  • 609 Leser

TG setzt sich gegen Ende ab

Handball, Bezirksliga, Herren
Im ersten Rückrundenspiel bezwang die TG Hofen den TSB Gmünd II mit 35:32 (19:20) und verbuchte zwei weitere Punkte auf der Habenseite. weiter
  • 481 Leser

Das Wichtigste mit dabei: die Hände

Interview: VfR-Physiotherapeutin Kathrin Heisig ist in Belek die einzige Frau, und sie ist sehr gefragt
34 Männer, eine Frau: Kathrin Heisig macht im Trainingslager in Belek die müden Profis des VfR Aalen munter. Und sie kümmert sich um die Verletzten und Angeschlagenen. Im Interview spricht die 27-jährige Physiotherapeutin über Lieblingsspieler und lange Nächte. weiter

Gegner giftig, Ruhe bewahrt

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen wird beim 1:1 (1:0) gegen Willem II erstmals im Trainingslager richtig gefordert
Drittes Spiel, erster Härtetest. Der VfR Aalen wurde beim gerechten 1:1 (1:0) gegen den Zweitligisten Willem II ernsthaft geprüft. Die Holländer gingen äußerst aggressiv zu Werke, die Ostälbler aber bewahrten die Ruhe. Dennoch: Trainer Ralph Hasenhüttl fand erstmals Kritikpunkte. weiter

Überregional (74)

400 Demonstranten vor Schloss Bellevue

Ihre Unzufriedenheit über den Bundespräsidenten Christian Wulff haben rund 400 Demonstranten vor dem Schloss Bellevue in Berlin ausgedrückt. Sie protestierten gegen das Verhalten Wulffs im Zusammenhang mit seinem Bankkredit und gegenüber der Presse. Sie riefen:'Wulff muss weg, Wulff muss weg', und schwangen - wie in arabischen Ländern üblich - Schuhe weiter
  • 371 Leser

58 800 pädagogische Beschäftigte in Kigas und Kitas

2011 wurden im Südwesten knapp 389 700 Buben und Mädchen in Kindergärten, Krippen und Horten betreut, das waren 5900 oder 1,5 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Bei den Kleinsten, den unter Dreijährigen, lag die Betreuungsquote nach Angaben des Statistischen Landesamts bei fast 21 Prozent. Vor fünf Jahren, 2006 waren es noch 8,8 Prozent. Das Angebot schwankt weiter
  • 337 Leser

Alpen versinken im Schnee

In den Alpen hat es am Wochenende unaufhörlich geschneit. Zunehmende Lawinengefahr und gesperrte Straßen machten Skiurlaubern allerdings das Leben schwer. Mehrere Skiorte in Österreich und der Schweiz waren von der Außenwelt abgeschnitten. Auf manchen Strecken, wie hier im Albulatal, gab es Probleme im Zugverkehr. Die Schneefälle in den Bergen sollen weiter
  • 281 Leser

Anwalt verliert Ämter

Rechtsradikalismus: Rastatter Gesellschaft kehrt Klaus Harsch den Rücken
Immer mehr Rastatter Institutionen und Gruppen gehen auf Distanz zu Anwalt Klaus Harsch, der drei Kollegen aus der rechtsradikalen Szene beschäftigt hatte: Er musste zahlreiche Ämter aufgeben. weiter
  • 432 Leser

Autofahren ist viel teurer geworden

Autofahrer müssen für ihr 'liebstes Kind' immer tiefer in die Tasche greifen. Die Kosten für den Pkw-Unterhalt laufen der allgemeinen Preisentwicklung davon. Vor allem Versicherung und Spritpreise treiben die Kosten fürs Auto, ein Ende scheint nicht in Sicht. Wie der Autoclub Europa (ACE) mitteilte, stiegen die Kosten für den Unterhalt von Pkw von 2005 weiter
  • 394 Leser

Daimler baut Partnerschaft aus

Der Autobauer Daimler und die Allianz aus Renault und Nissan treiben ihre Partnerschaft voran und bauen in den USA gemeinsam Motoren. Von 2014 an sollen im Nissan-Werk im US-Bundesstaat Tennessee Mercedes-Benz Vierzylinder-Benzinmotoren produziert werden. Die Kapazität liege bei 250 000 Einheiten pro Jahr. Die Motoren sollen in Modellen von Mercedes-Benz weiter
  • 500 Leser

Das Gesetz der Revolution

Andrea Breth bringt in Düsseldorf Isaak Babels selten gespielte Tragödie 'Marija' auf die Bühne
Isaak Babels Revolutionstragödie 'Marija' wird selten aufgeführt. Jetzt hat Erfolgsregisseurin Andrea Breth das russische Drama in Düsseldorf inszeniert. weiter
  • 313 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

FUSSBALL HESSEN-CUP in Frankfurt/Main, Finale Alemannia Aachen - 1899 Hoffenheim 5:4 TESTSPIELE Hamburger SV - FC Brügge 2:1 (0:1) Bayer Leverkusen - RKC Waalwijk 1:3 (1:0) Hannover 96 - 1. FC Köln1:1 (0:1) VfB Stuttgart - Germinal Beerschot 2:0 (2:0) FC Bayern - U19 der Aspire Academy 5:0 (0:0) Mönchengladbach - 1. FC Nürnberg 3:2 (2:1) Borussia Dortmund weiter
  • 415 Leser

Daten sollen unter anderem Planung für Wohnbau dienen

Die Volkszählung ist eine gesetzlich angeordnete Erhebung statistischer Bevölkerungsdaten. Die dabei erlangten Informationen dienen als Grundlage für das Handeln der Politik und Verwaltung, etwa für den Wohnungsbau oder die Finanzierung öffentlicher Haushalte. Anders als beim Vorgänger-Zensus wurden diesmal nicht alle Bürger befragt, sondern nur etwa weiter
  • 304 Leser

Einige Banken kassieren ab

Kartellamt: Fremdabhebegebühren immer noch zu hoch
Bankkunden müssen auch ein Jahr nach der Einführung neuer Transparenzregeln mit hohen Gebühren fürs Geldabheben an Automaten fremder Institute rechnen. Das geht aus einer Auswertung des Bundeskartellamtes hervor. Hans-Joachim Massenberg, Mitglied der Hauptgeschäftsführung des Bundesverbands Deutscher Banken, verweist auf Untersuchungen, wonach einige weiter
  • 375 Leser

Energiewende richtig umsetzen

Naturschützer fordern 'konkrete Schritte zur Umsetzung der Energiewende'. Zum Abschluss der Naturschutztage gestern betonte BUND-Vorsitzende Brigitte Dahlbender: 'Das heißt für uns nicht nur, erneuerbare Energie auszubauen, sondern vor allem Energieeffizienz und Einsparung.' Beispielsweise der Aufbau der Förderprogramme zur Wärmedämmung: Sie müssen weiter
  • 211 Leser

Florschütz und Arndt feiern bei EM Titel-Premiere

Mit ihren ersten internationalen Titeln haben die beiden deutschen Bobpiloten Thomas Florschütz und Maximilian Arndt die Glanzlichter der Bob- und Skeleton-EM in Altenberg gesetzt. Gastgeber Deutschland belegte mit insgesamt vier Gold-, drei Silber- und zwei Bronzemedaillen mit deutlichem Abstand Platz eins der Nationenwertung der gleichzeitig als Weltcup weiter
  • 360 Leser

Freud und Leid eng beieinander

Ein zweiter Rang, ein dritter Rang und ein Beinbruch: Die deutschen Skicrosser erlebten beim spektakulären Nacht-Weltcup im österreichischen St. Johann ein Wechselbad der Gefühle. Während Anna Wörner aus Partenkirchen als Zweite und Daniel Bohnacker aus Gerhausen als Dritter die gute Form der DSV-Läufer bestätigten, ist für die beste Deutsche die Saison weiter
  • 405 Leser

Gaby Dohm: Viele stellen sich selbst dar

Zu wenig Zeit für Diskussion während des Drehens - 'Um Himmels willen' mit neuer Staffel
Als Schwester Christa ist Gaby Dohm mit der 'Schwarzwaldklinik' bekannt geworden. Jetzt spielt sie eine Baronin in 'Um Himmels willen'. weiter
  • 430 Leser

Gemischte Gefühle

Handball: Sieg und Niederlage in den letzten EM-Testspielen
Die deutschen Handballer fahren mit gemischten Gefühlen zur EM nach Serbien. Nach einem Sieg am Vortag unterlag das Team von Bundestrainer Martin Heuberger gegen Ungarn. weiter
  • 432 Leser

GEWINNZAHLEN

1. AUSSPIELUNG LOTTO 22 24 29 33 37 47 Zusatzzahl 2 Superzahl 2 TOTO Zahlen lagen nicht vor 6 AUS 45 Zahlen lagen nicht vor SPIEL 77 3 8 8 5 4 0 5 SUPER 6 4 7 8 0 0 6 ohne Gewähr weiter
  • 397 Leser

Griechische Staatspleite rückt näher

Eine Woche vor neuen Kontrollen der internationalen Geldgeber mehren sich Zweifel, ob die geplanten Sanierungspläne im Kampf gegen eine Staatspleite Griechenlands ausreichen. Wie der 'Spiegel' berichtet, glaubt der Internationale Währungsfonds (IWF) als einer der Haupt-Geldgeber nicht, dass Griechenland auf Basis der bisherigen Pläne seine Schulden weiter
  • 409 Leser

Henkel macht weiter

Bis Olympia 2014 in Sotschi will die 'Grande Dame' des deutschen Biathlonsports, Andrea Henkel, ihre Karriere fortsetzen. 'Vor vier Jahren habe ich gesagt, es geht bis 2012, und dann ist gut. Aber ich habe immer noch viel Spaß und kann um die Podestplätze mitlaufen, deshalb werde ich weitermachen', sagte die 34-jährige zweifache Olympiasiegerin am Samstag weiter
  • 1016 Leser

In der Weltspitze angekommen

Katrin Zeller beendet Tour de Ski als Sechste
Bei der Tour de Ski hat Katrin Zeller ihr bestes Einzelergebnis im Langlauf geschafft. Im Hintergrund sorgte ein Vorstoß des DSV für Irritationen. weiter
  • 313 Leser

Jetzt kann die WM kommen

Deutsche Biathleten präsentieren sich in Oberhof in bestechender Form
Magdalena Neuner und Andreas Birnbacher haben den Biathleten im Massenstart einen glanzvollen Abschluss in Oberhof beschert. Zwei weitere deutsche Siege hatte es zuvor im Sprint gegeben. weiter
  • 332 Leser

Jungspund will die Großen ärgern

Der Schwarzwälder Fabian Rießle könnte die Lücke im Team schließen
Tino Edelmann, Eric Frenzel, Björn Kircheisen, Johannes Rydzek: Dahinter kam bei den deutschen Kombinierern lange Zeit nichts. Jetzt scheint die Lücke mit dem Schwarzwälder Fabian Rießle geschlossen. weiter
  • 396 Leser

Kita-Gipfel zu Fachkräftemangel

Kultusministerium kündigt 'Masterplan' gegen drohenden Erzieherinnennotstand an
Kultus-Staatssekretär Frank Mentrup will den Erzieherinnen-Beruf aufwerten. Hintergrund der Bemühungen ist die Befürchtung, dass der Krippenausbau durch Personalmangel ausgebremst werden könnte. weiter
  • 317 Leser

KOMMENTAR · ERZIEHERBERUF: Nur der erste Schritt

Wer eine bessere Bildung für unsere Kinder will - und wer will das nicht auf dem laut tönenden politischen Parkett -, der muss ganz unten anfangen. Bei den Kleinen. Bildung ist mehr als das, was wir uns anlesen oder lernen in Schule, Hochschule, Ausbildung. Nicht zuletzt besteht Bildung in der Fähigkeit, sie sich anzueignen. Die Grundlagen dafür legt weiter
  • 341 Leser

KOMMENTAR · SYRIEN: Die Machtclique bröckelt

Syrien bleibt nur noch eine Wahl - zwischen dem kleinen und dem großen Bürgerkrieg. Das Regime von Bashar al-Assad jedenfalls ist nicht mehr zu retten, selbst wenn es ein zweites Jahr weiter mordet, foltert und schießt. Zwar kann der tyrannische Präsident seinen Machtapparat noch eine Weile mit aller Gewalt zusammenzurren und für den totalen Kampf wappnen. weiter
  • 360 Leser

Krause verlässt Nationalteam

Die ehemalige Welthandballerin Nadine Krause ist mit ihrem Rücktritt drei Wochen nach dem blamablen WM-Abschneiden auf Verständnis bei Bundestrainer Heine Jensen gestoßen. 'Nadine Krause ist eine sehr gute Handballerin, die leider nicht mehr für Deutschland spielt. Sie hat gemerkt, dass sie bei Großereignissen körperlich nicht mehr so mitgehen kann. weiter
  • 386 Leser

Krawalle in Halle: Rowdys sollen zahlen

Prügelnde Chaoten, Familien in Angst um ihr Leben und ein Traditionsturnier vor dem Aus: Nach den massiven Krawallen beim Hamburger Hallenfußball hat die Suche nach den Schuldigen begonnen. Die geschockten Organisatoren prüfen nach der Absage des Finaltags Schadenersatzforderungen gegen die Rowdys und hoffen auf das umfangreiche Beweismaterial der Polizei. weiter
  • 417 Leser

Land wertet Erzieherberuf auf

Erstmals Vergütung von Auszubildenden geplant - 'Kita-Gipfel' im Januar
Die Landesregierung in Stuttgart arbeitet an einem 'Masterplan', um Engpässe im Erzieherbereich zu vermeiden. Bald beginnt die duale Ausbildung. weiter
  • 413 Leser

LEITARTIKEL · STEUERPOLITIK: Kleinstes Karo

Schwach gestartet und dann stark nachgelassen - das ist die passende Beschreibung der Steuerpolitik der schwarz-gelben Koalition in dieser Legislaturperiode. Und alles spricht dafür, dass es bis zur Bundestagswahl im Herbst 2013 nicht besser, sondern noch schlimmer wird. Es drohen vier weitgehend verlorene Jahre. Dass für Steuerentlastungen kein Spielraum weiter
  • 337 Leser

Leute im Blick vom 9. Januar

Cristina Kirchner Argentiniens Präsidentin Cristina Fernández de Kirchner (58) hat keinen Schilddrüsenkrebs. Die Diagnose vom 22. Dezember sei falsch, teilte ihr Sprecher mit, nachdem Kirchners Gewebe untersucht worden war. Ihr war letzte Woche die Schilddrüse entfernt worden. Daisy Duck Ihre Schönheit ist berühmt, ihre Geschwätzigkeit berüchtigt, heute weiter
  • 358 Leser

Liebers dominiert schwach besetzte Eiskunstlauf-DM

. Das kämpferische Comeback von Peter Liebers nach seinem Kreuzbeinbruch und eine Glanzstunde im Eistanzen haben die von Absagen gebeutelten deutschen Eiskunstlauf-Meisterschaften gerettet. 'Pass uff, ick bin wieder da', sagte der freche Berliner Liebers am Samstag nach seiner Kür in Oberstdorf. Beim dreifachen Axel wackelte der Sportsoldat noch, doch weiter
  • 368 Leser

LOTTERIE vom 9. Januar

Süddeutsche Klassenlotterie 2 Millionen Euro auf die Losnummer 2 670 792; 100 000 Euro auf die Losnummer 2 768 737; 50 000 Euro auf die Losnummer 2 870 667; 10 000 Euro auf die Losnummer 2 041 186; Je 1000 Euro auf die Endziffern 6 680; Je 450 Euro auf die Endziffern 58, 65, 77 Es sind keine Ergänzungszüge angefallen Glücksspirale Endziffer 6: 10 Euro, weiter
  • 373 Leser

Marker gegen Autodiebe

Die offenen Grenzen nach Polen machen es internationalen Kfz-Schieberbanden zu leicht. Jetzt soll moderne Technik gegensteuern. weiter
  • 433 Leser

Mehr über den Bestseller-Autor

Paulo Coelho, 64, ist einer der meistgelesenen Schriftsteller der Gegenwart. Seinen Durchbruch erlebte er mit über 40 Jahren mit seinem Bestseller 'Der Alchimist' (deutsche Erstausgabe: 1991). Andere Erfolgstitel sind 'Auf dem Jakobsweg', 'Brida' oder 'Der Zahir'. Eigene Psychiatrie-Aufenthalte hat Coelho in 'Veronika beschließt zu sterben' verarbeitet. weiter
  • 362 Leser

NA SOWAS . . . vom 9. Januar

Das passiert auch nur in Australien: Der Hund kläfft sich vor der Wohnzimmertüre die Lunge aus dem Leib, Frauchen macht die Türe auf - und sieht sich einem Krokodil gegenüber. So geschehen am Samstag in der Stadt Darwin im Norden des Landes. Ein 'sehr surrealer Moment', sagte sie einer Zeitung. Das 1,70 Meter große Reptil wurde von Rangern eingefangen weiter
  • 280 Leser

Nach Katharina wird nicht weiter gesucht

Die Suche nach der auf Rügen verunglückten zehnjährigen Katharina wird endgültig eingestellt. 'Wir sehen keine Chance, Katharina zu finden', sagte Markus Zimmermann, der Leiter Katastrophenschutz im Kreis Vorpommern-Rügen. 'Das ist der Punkt, an dem wir aufhören müssen.' Sein Team hatte zwei Wochen lang gesucht, auch gestern noch einmal. Das Mädchen weiter
  • 400 Leser

Neuer Umgang mit Migranten

Bundesamt will angesichts steigender Zahlen Anerkennung fördern
Fast 30 000 mehr Menschen als noch 2007 bewarben sich im vergangenen Jahr um Asyl in Deutschland. Das Bundesamt für Migration arbeitet, auch mit Blick auf den Fachkräftebedarf, an einer Willkommenskultur. weiter
  • 262 Leser

Neureuther im Pech, Dopfer erneut stark

Felix Neureuther schaute genau hin. Dann noch ein zweites Mal, ein drittes Mal. Doch genau genommen wusste er schon früh, dass er seine große Chance auf den Sieg beim Weltcup-Slalom in Adelboden gleich am dritten Tor im ersten Durchgang verspielt hatte. 'Ich habe gar nicht gemerkt, dass ich da eingefädelt habe', sagte der Partenkirchner - noch ehe ihn weiter
  • 344 Leser

Neuseeland unter Schock

Tote bei Ballon-Absturz, Containerschiff 'Rena' auseinandergebrochen
Elf Menschen sind bei einem Ballon-Absturz auf Neuseeland ums Leben gekommen. Mitten in die Trauer um die Verunglückten platzte die Nachricht, dass der Frachter 'Rena' vor der Küste auseinandergebrochen ist. weiter
  • 347 Leser

NOTIZEN vom 9. Januar

'Voice' vor 'DSDS' Die zweite Lifeshow von 'The Voice of Germany' am Freitagabend (Sat1) haben 2,82 Millionen Zuschauer angesehen. Die Quote: 23,7 Prozent. Die erste Lifeshow am Donnerstag (Pro7) hatte 4,18 Millionen Zuschauer gehabt (14,1 Prozent), der neue Durchgang von 'DSDS' (RTL) am Samstagabend 6,17 Millionen (18,8 Prozent). Die Zahlen für die weiter
  • 317 Leser

NOTIZEN vom 9. Januar

Kabarett-Preis für Rolf Miller Der Kabarettist Rolf Miller ist in Nürnberg mit dem mit 6000 Euro dotierten Deutschen Kabarett-Preis ausgezeichnet worden. Den Förderpreis erhielt Max Uthoff, ein Sonderpreis ging an das Duo Ulan & Bator. Bei der Verleihung bedankten sich die Preisträger mit Ausschnitten aus ihren Programmen. Dabei deutete Rolf Miller weiter
  • 386 Leser

NOTIZEN vom 9. Januar

Kirchen fusionieren Der Weg für die Nordkirche ist frei: Die verfassunggebende Synode hat der Fusion der evangelischen Landeskirchen Mecklenburg, Pommern und Nordelbien zugestimmt. Der neuen Kirche gehören im Gebiet zwischen Sylt und Usedom künftig 2,3 Millionen Protestanten an. Kassen sollen zahlen Das Gesundheitsministerium sieht die Krankenkassen weiter
  • 364 Leser

NOTIZEN vom 9. Januar

Balitsch zum Club Fußball: - Bundesligist 1. FC Nürnberg hat Hanno Balitsch vom Ligakonkurrenten Bayer Leverkusen unter Vertrag genommen. Der Mittelfeldspieler unterschrieb einen Vertrag über zweieinhalb Jahre. Der in Leverkusen in Ungnade gefallene 31-Jährige wechselt ablösefrei zu den Franken. Hertha holt Bastians Fußball: - Hertha BSC hat den Freiburger weiter
  • 382 Leser

NOTIZEN vom 9. Januar

35 Kilometer Stau auf A 8 Stuttgart - Starke Nerven mussten Autofahrer am Sonntag auf der Autobahn 8 beweisen. In Richtung Stuttgart stockte der Verkehr zum Ferienende bei den Anschlussstellen Ulm-Ost und Mühlhausen auf einer Länge von insgesamt 35 Kilometern. Autofahrer mussten bis zu eineinhalb Stunden mehr Zeit einplanen. Hund blockiert Verkehr Merklingen weiter
  • 330 Leser

NOTIZEN vom 9. Januar

Investoren ködern Im Werben um Investoren von außerhalb der Euro-Zone will Rettungsschirm-Chef Klaus Regling künftig höhere Garantien bieten. Die bisherige 20-Prozent-Absicherung sei den Investoren wegen des hohen Risikos zu niedrig. Deshalb wolle Regling nun eine höhere staatliche Absicherung von bis zu 30 Prozent bieten. Privatpatienten wechseln Immer weiter
  • 445 Leser

Nur Wikinger stärker

Deutsche Kombinierer mit Top-Plätzen hinter Norwegern
Starke Form, Top-Resultate: Auf die deutschen Kombinierer ist Verlass. Björn Kircheisen wurde in Oberstdorf Dritter, auch die Plätze fünf, neun und elf sprachen für sich. Im Teamwettbewerb war das Quartett Zweiter. weiter
  • 367 Leser

Oettinger bald wieder da?

EU-Energiekommissar Günther Oettinger (CDU) will zum Ende seiner ersten Amtszeit 2014 Brüssel den Rücken kehren. Der ehemalige Ministerpräsident Baden-Württembergs will offenbar einen Job in der Wirtschaft. 'Meine Lebensplanung sieht vor, dass ich meinen Job in Brüssel ordentlich mache - also noch drei Jahre. Dann strebe ich außerhalb der Politik eine weiter
  • 323 Leser

Pechstein ist zurück

Eisschnellläuferin holte elfte EM-Medaille
Im ersten Mehrkampf nach ihrer Sperre hat sich Claudia Pechstein bei der Eisschnelllauf-EM mit dem zweiten Platz eindrucksvoll zurückgemeldet. weiter
  • 322 Leser

Peterhansel bleibt vorne

Als gute Gesamtfünfte sind Navigator Dirk von Zitzewitz und sein Pilot Giniel de Villiers in den einzigen Ruhetag der Rallye Dakar in Südamerika gegangen. Das Sieger-Duo des legendären Marathons von 2009 wahrte mit einem sechsten Platz auf der siebten Etappe am Samstag rund um die chilenische Stadt Copiapó seine Chance auf einen Podestplatz. Vorjahressieger weiter
  • 414 Leser

Petra Kvitova führt Tschechien zum Sieg

Die Wimbledonsiegerin holt an der Seite von Tomas Berdych den Hopman Cup
Die Wimbledonsiegerin Petra Kvitova hat Topfavorit Tschechien erstmals seit 18 Jahren zum Gewinn des Hopman Cups geführt. Die Weltranglistenzweite gewann im Endspiel im australischen Perth gegen die Französin Marion Bartoli mit 7:5 und 6:1 und feierte bei der inoffiziellen Mixed-WM im vierten Spiel den vierten Sieg. Danach besiegte ihr Landsmann Tomas weiter
  • 342 Leser

Polizistenmord: Wanze im Auto

Mit Wanzen im Auto hatte die Augsburger Polizei die zwei Brüder (58 und 56) abgehört, die letzte Woche wegen Verdacht des Polizistenmordes festgenommen worden sind. Das berichtet die 'Süddeutsche Zeitung'. Damit habe die Polizei gehört, dass die Verdächtigen ein Waffenversteck aufgesucht hatten. Die Staatsanwaltschaft Augsburg verdächtigt die Brüder, weiter
  • 396 Leser

Ruhrtriennale mit John Cage und Live-Art

Der neue Intendant der Ruhrtriennale, Heiner Goebbels, wird das diesjährige Kulturfestival am 17. August mit einer Aufführung der John-Cage-Musikstücke 'Europeas 1&2' in der Bochumer Jahrhunderthalle eröffnen. Goebbels inszeniere die experimentellen Opern, in denen Cage die Sprache der klassischen Opern des 18. und 19. Jahrhunderts abstrahiert, weiter
  • 384 Leser

Russische Kriegsschiffe vor Syrien

Zwischen Regierungstruppen und Opposition in Syrien ist es erneut zu blutigen Auseinandersetzungen gekommen. Beobachtern zufolge wurden gestern in der südlichen Provinz Daraa elf regimetreue Soldaten von Deserteuren aus der syrischen Armee bei Gefechten getötet und weitere 20 verletzt. Die Arabische Liga zog eine Zwischenbilanz des zweiwöchigen Einsatzes weiter
  • 293 Leser

Rückbau von AKW-Obrigheim geht vor Gericht

Anwohner des stillgelegten Atomkraftwerks Obrigheim (Neckar-Odenwald-Kreis) klagen gegen die Genehmigung zum Rückbau des Meilers vor dem Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg. Die zweite Abbaugenehmigung enthalte eine Reihe von Mängeln und lasse 'damit der Betreiberin ENBW beim Abbau und Umgang mit dem Atommüll in weiten Teilen freie Hand', kritisierte weiter
  • 347 Leser

Schneefall: Nichts geht mehr

Eingeschlossene Orte und gesperrte Straßen und Schienen in Skigebieten
Staus, Lawinen und gesperrte Straßen: Aus Tirol und anderen Skiorten kommen die Urlauber nicht weg. Zu viel Schnee. Straßen sind wegen Lawinengefahr gesperrt, Zugstrecken sicherheitshalber stillgelegt. weiter
  • 382 Leser

Schweigemarsch für Erhalt des Südflügels

Rund 1200 Stuttgart-21-Gegner haben sich am Samstag auf dem Stuttgarter Schlossplatz versammelt, um kurz vor den geplanten Abrissarbeiten erneut gegen das Milliardenprojekt zu demonstrieren. Bei einer Kundgebung unter dem Motto 'Wider den Sünden-Fall der Parkbäume und des Südflügels' ging es unter anderem um juristische Fragen beim Bau des Tiefbahnhofs. weiter
  • 350 Leser

Sieger der Herzen

Tischtennis: Nur Saarbrücken ist zu stark für den SV Plüderhausen
Der 1. FC Saarbrücken nutzte nach dem Düsseldorfer Aus die Gunst und wurde in Stuttgart Tischtennis-Pokalsieger. Gewinner der Herzen jedoch war der ersatzgeschwächte unterlegene Finalist SV Plüderhausen. weiter
  • 410 Leser

Skinheads provozieren Schlägerei bei Fasnachtstreffen

Bei einer Veranstaltung der Narrenzunft Trillfingen bei Haigerloch im Zollernalbkreis am frühen Sonntagmorgen gegen 3 Uhr haben Skinheads eine Schlägerei mit rund 20 bis 30 jüngeren Besuchern provoziert. Die Auseinandersetzung eskalierte, als einer der Skinheads mit dem Auto in eine Gruppe von Menschen zufuhr, teilt die Polizei in Balingen (Zollernalbkreis) weiter
  • 341 Leser

STICHWORT · AUTOMESSE DETROIT: Wichtigste Kfz-Schau Nordamerikas

Trotz aller Unkenrufe ist die 'North American International Auto Show' in Detroit noch immer die wichtigste Automesse Nordamerikas. Zum 24. Mal öffnet die Veranstaltung heute ihre Tore, zuerst nur für Händler, vom 14. bis 22. Januar dann auch für Privatbesucher. Nach der großen Wirtschaftskrise sitzt das Geld bei den US-Autokäufern wieder lockerer, weiter
  • 341 Leser

Thomas Meinecke hält Poetik- Vorlesungen

Der Schriftsteller, Musiker und Discjockey Thomas Meinecke hält ab dem 10. Januar an der Frankfurter Goethe-Universität die renommierten Poetik-Vorlesungen. Er werde an fünf Dienstagabenden über sein postmodernes Literaturverständnis sprechen und dazu einen Plattenspieler am Katheder installieren, teilte die Universität mit. Der 1955 geborene Meinecke weiter
  • 344 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball, FIFA Ballon d'Or 2011 in Zürich Weltfußballer-Gala ab 19.00 Uhr Motorsport, Rallye Dakar in Südamerika 8. Etappe ab 20.15 Uhr SPORT 1 Hallenfußball, Turnier in Essen 'Budenzauber' in der Grugahalle ab 17.30 Uhr Fußball, FA-Cup Highlights der 3. Runde ab 23.00 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 454 Leser

Ulm bleibt dran

Basketball: Deutlicher Sieg gegen Gießen
Ratiopharm Ulm bleibt in der Basketball-Bundesliga Titelverteidiger Brose Baskets Bamberg dicht auf den Fersen. Zum Abschluss der Hinrunde bezwang die Mannschaft von Trainer Thorsten Leibenath die Gießen 46ers mit 97:74 (49:41): Lediglich im ersten Viertel hatten die Gastgeber etwas Mühe mit der intensiven Verteidigung der Gäste, bekam danach aber immer weiter
  • 346 Leser

Ungarn stellt Kurswechsel in Aussicht

Angesichts seiner großen Finanznot hat Ungarn einen Kurswechsel in Aussicht gestellt. Das außenpolitisch isolierte und von einer Staatspleite bedrohte Land signalisierte nun doch, über das von der EU und dem Internationalen Währungsfonds (IWF) kritisierte neue Notenbank-Gesetz zu verhandeln. 'Für uns ist es keine Prestigefrage, ob wir an unserem früheren weiter
  • 401 Leser

Ungelinderte Not in Haiti

Schleppender Wiederaufbau zwei Jahre nach Erdbeben
Zwei Jahre nach dem Erdbeben in Haiti leben noch immer eine halbe Millionen Haitianer in Zeltstädten. Durch das Beben am 12. Januar 2010 waren etwa 225 000 Menschen ums Leben gekommen. Der Wiederaufbau kommt weiter nur sehr langsam voran. Hilfswerke machen dafür vor allem die Politik verantwortlich. Es fehlen vor allem sauberes Wasser und sanitäre Einrichtungen. weiter
  • 297 Leser

Veronique Hronek springt für Stars ein

Höfl-Riesch krank, Rebensburg zweimal raus
Überhaupt nicht nach Wunsch lief das alpine Ski-Wochenende für die deutschen Frauen: Einzig Veronique Hronek überraschte positiv. weiter
  • 426 Leser

VfB: Freude bei Kvist und Bicakcic

Der VfB Stuttgart hat sein erstes Spiel im neuen Fußball-Jahr gewonnen. Im ersten Test während des Trainingslagers im türkischen Belek besiegte der Bundesligist den belgischen Erstligisten Beerschot AC mit 2:0 (2:0). Die Tore erzielten Zdravko Kuzmanovic und Martin Harnik. Neuzugang Gotoku Sakai überzeugte als Linksverteidiger, Cacau bereitete beide weiter
  • 436 Leser

Viel Fördergeld, wenig Ausbeute

Bis zu 8 Milliarden Euro an Fördergeldern wurden im vergangenen Jahr nur für Sonnenstrom ausgegeben - dabei steuerte Solarenergie nur 3 Prozent des Stroms bei. Zum Vergleich: Rund 5,5 Cent netto kostet die Kilowattstunde Strom - für Sonnenstrom vom Hausdach gibt es 24,4 Cent Vergütung. Die Differenz zum Marktpreis zahlen die Verbraucher per Ökoenergie-Umlage weiter
  • 322 Leser

Volkszählung: 95 000 Mahnbescheide verschickt

Zuständiges Statistikamt droht Verweigerern Zwangsgeld von 300 Euro aufwärts an - Ansonsten guter Rücklauf
Die Volkszählung des Statistischen Landesamtes geht auf die Zielgerade. Nun werden Zensus-Verweigerer vom Statistikamt zur Kasse gebeten. weiter
  • 353 Leser

Warmer Regen weiser Worte

Paulo Coelho, sein neues Buch 'Aleph' - und das Geheimnis seines Erfolgs
Für die einen ein Prophet, für die anderen eine Plage: Paulo Coelho ist einer der meistverkauften Autoren der Welt. Auch der neue Roman 'Aleph' wird vermutlich wieder reißenden Absatz finden. weiter
  • 392 Leser

Wulff will bleiben

Trotz anhaltender Kritik setzt Präsident auf Verbleib im Amt
Bundespräsident Wulff will im Amt bleiben. Er soll zu Mitarbeitern gesagt haben: 'In einem Jahr ist alles vergessen.' Unterdessen hat SPD-Chef Sigmar Gabriel Angela Merkel ein ungewöhnliches Angebot gemacht. weiter
  • 309 Leser

Zeitarbeiter auf dem Chefsessel

Berater zu wenig praxistauglich - Interimsmanager daher stark gefragt
Zeitarbeit in der Chefetage boomt wie nie. Die Branche wird in diesem Jahr erstmals ein Milliardenmarkt sein. Selbst große Konzerne wie Siemens und MAN holen sich Topmanager auf Zeit ins Haus. weiter
  • 410 Leser

Zwei Rooney-Tore zum Derby-Sieg

Späte Genugtuung für Manchester United: Der englische Fußball-Meister gewann nach dramatischem Spielverlauf im FA-Cup beim Erzrivalen Manchester City 3:2 (3:0) und revanchierte sich damit für das blamable 1:6 im Ligaspiel Ende Oktober in Old Trafford. Zwei Tore erzielte Stürmerstar Wayne Rooney. Der 26-Jährige gab damit die nächste Antwort auf Wechselgerüchte, weiter
  • 382 Leser

Zweischneidiger Erfolg

Solar-Rekord ist gut für die Energiewende, aber verteuert die Stromkosten
Noch nie gingen so viele Solaranlagen ans Netz wie 2011. Grund ist die hohe Förderung und billige Module aus China. Doch das kostet die Bürger Milliarden. Weitere Einschnitte werden wahrscheinlicher. weiter
  • 411 Leser

Leserbeiträge (1)