Artikel-Übersicht vom Freitag, 13. Januar 2012

anzeigen

Regional (72)

Kurz und bündig

Lokalschau der KleintierzüchterDer Kleintierzuchtverein Z281 Essingen veranstaltet am Samstag und Sonntag, 14. und 15. Januar, seine Lokalschau in der Zuchtanlage in Essingen.Dia-Nachmittag über Indien Albert Schmid zeigt am Mittwoch, 18. Januar, im Essinger Seniorenzentrum am Seltenbach Bilder von seiner ersten Indienreise vor 35 Jahren. Beginn ist weiter

Kurz und bündig

Mein Kind ist ständig krank Prof. Joachim Freihorst, Chefarzt der Kinder- und Jugendklinik am Ostalb-Klinikum, hält am Sonntag, 15. Januar, die Sonntagsvorlesung zum Thema „Mein Kind ist ständig krank – Wann muss man an einen Immundefekt denken?“ Er erläutert, wie man mit der „normalen“ Infektanfälligkeit umgehen kann und weiter
  • 283 Leser

Mögglingen nicht beschleunigt

B-29-Südumgehung soll nicht ins Infrastrukturbeschleunigungsprogramm
Wieder eine schlechte Nachricht für die Gemeinde Mögglingen wegen des B-29-Ausbaus. Beim Infrastrukturbeschleunigungsprogramm des Bundes sollen andere Projekte zum Zug kommen. Dies teilt das Verkehrsministerium des Landes mit. weiter
  • 4
  • 556 Leser

Polizeibericht

Waschbär contra PkwAbtsgmünd. Ein Waschbär verursachte am Donnerstagabend kurz vor 18.30 Uhr einen Sachschaden von rund 1500 Euro. Er wurde von einem Fahrzeug erfasst, das die Landesstraße 1158 zwischen Untergröningen und Obergröningen befuhr.Auto überschlägt sichNeresheim-Elchingen. Ein 18-jähriger Fahranfänger verursachte am Donnerstagmorgen gegen weiter
  • 277 Leser

Wo Bruno Banani draufsteht . . .

Der Essinger Bruno-Banani-Erfinder Wolfgang Jassner sponsert den Weltcup-Rodler Bruno Banani aus Tonga
Bruno Banani hat den Eiskanal für sich entdeckt – und das im doppelten Sinne: Während der 24-jährige gleichnamige Rodler aus dem Königreich Tonga gerade in die Rodelelite vorprescht, hat ihn der Wahl-Essinger Wolfgang Jassner, Gründer der Bruno-Banani-Herrenwäsche, längst als Werbe-Ikone für seine Marke entdeckt. weiter

Sprühende Narretei bei Nacht

Beim 8. Nachtumzug am Freitagabend in Kösingen begeistern über 100 Gruppen mit 2500 Hästrägern
„Hanoi – Hajo“ pflegen die Narren in Kösingen zu skandieren. Die Faschingsfreunde Kösingen haben am Freitagabend mit Nachdruck den Ruf einer Faschingshochburg im Neresheimer Ortsteil unter Beweis gestellt. „Stimmung super, die Zuschauer sind zufrieden und alles im geordneten Rahmen“, sagt Ehrenpräsident Dirk Hoesch. weiter

Wasseralfinger Zahnradlok gebaut

Die Wasseralfinger Zahnradlok wäre dieses Jahr 135 Jahre alt geworden – wenn sie im Zweiten Weltkrieg nicht verschrottet worden wäre. Diese Maschine war die erste Meterspur-Lokomotive und erste Zahnradlok im Deutschen Reich. Vor zwei Jahren fand Siegfried Stämmele die Broschüre: Georg Morlok, „Die Wasseralfinger Zahnradbahn – Eine weiter
  • 3
  • 436 Leser

Das Handwerk, die Wirtschaftsmacht von nebenan

Traditioneller Neujahrsempfang der Kreishandwerkerschaft im Haus des Handwerks in Aalen strahlte Zuversicht für das begonnene Jahr aus
Sehr gute Stimmung prägte den Neujahrsempfang der Kreishandwerkschaft am Freitagabend in Aalen. weiter
  • 4
  • 619 Leser

Diethei offiziell im Amt

Neresheimer Polizeiposten hat mit Norbert Diethei wieder einen Dienststellenleiter
Der Polizeiposten Neresheim ist eine kleine, aber feine Dienststelle. Kommissarisch geleitet wurde sie seit knapp drei Jahren von Polizeioberkommissar Norbert Diethei, seit Freitag ist er jetzt auch ganz offiziell der Chef. weiter
  • 493 Leser

Ein Film über das Jubiläum

Neresheim-Dehlingen. Die Jahresfeier des Krieger- und Reservistenvereins Dehlingen im Ulrichshaus stand im Zeichen des 100-jährigen Jubiläums, und das, obwohl der einzige Verein im Dorf dieses schon 2010 gefeiert hat. Schließlich wurde mit einem eindrücklichen Film von Frank Braun an diesen Höhepunkt des Vereins erinnert.Vorsitzender Ulrich Lacker erklärte weiter
  • 234 Leser

Neujahrsempfang in Kösingen

Neresheim-Kösingen-Hohlenstein. Beim traditionellen Neujahrsempfang in Kösingen stand dieser Tage die Bilanz 2011 und ein Ausblick auf das begonnene Jahr im Mittelpunkt. Viele Vertreter von Kirche und bürgerlicher Gemeinde nutzten zudem im Pfarrgemeinderaum die Gelegenheit sich auszutauschen.Vorausgegangen war ein Gottesdienst mit Pfarrer Lorenz Rösch, weiter
  • 135 Leser

Ortschaftsräte bedienen Gäste

Neresheim-Dorfmerkingen. Es ist Tradition, dass die Ortschaftsräte beim Dorfmerkinger Seniorennachmittag die ältere Generation bewirtet und bedient. Auch heuer hat die Ortschaftsverwaltung Dorfmerkinger, Dossinger, Hohenloher und Weilermerkinger zum unterhaltsamen Beisammensein geladen.Im Musik- und Bürgersaal begrüßte Ortsvorsteher Gerhard Hügler die weiter
  • 340 Leser

Senioren feiern in Ohmenheim

Neresheim-Ohmenheim. Die Ortschaftsverwaltung Ohmenheim hat vor kurzem die Senioren des Ortes und von Dehlingen zum traditionellen Seniorennachmittag eingeladen. Begonnen wurde mit einer Andacht mit Pfarrer Lorenz Rösch in der St. Elisabethkirche. Im Feuerwehrgerätehaus freute sich dann Ortsvorsteher Manfred Reimer über die vielen Gäste. Besinnliche weiter
  • 257 Leser
GUTEN MORGEN

Von Dementis

Richard Arnold als Oberbürgermeister nach Stuttgart? Die Nachrichtenlage ist ein wenig sphinxisch. Die einen sagen so, die anderen so. Und wieder andere noch mal anders. Die einen: Dass es jemand gibt, der will, dass er es wird. Die anderen: Dass er will, dass es jemand gibt, der will, dass er es wird. Wieder andere: Dass man dort sagt, der hier, der weiter
  • 2
  • 1154 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Das Ostalb-Narrentreffen in AalenAalen ist am Wochenende fest in Narren Hand. Dort treffen sich die Jecken zum fünften Ostalb-Narrentreffen. Am Samstag ist ab 19.30 Uhr Prunksitzung in der Stadthalle. Der große Ostalbumzug müt über 3800 Teilnehmern schlängelt sich am Sonntag ab 13.30 Uhr durch die Aalener Innenstadt. Darüber lesen Sie auf unserer homepage weiter
  • 552 Leser

Doch Halle statt Zelt

14. Gewerbeschau des HGV Unterschneidheim am 3. und 4. März
Der frühe Termin im Jahr und das attraktive Ausstellungskonzept sind seit Jahren die Erfolgsgaranten für die Gewerbeschau des Handels- und Gewerbevereins (HGV) Unterschneidheim. weiter
  • 399 Leser

Kurz und bündig

Gemeinderat Ellenberg Der Gemeinderat Ellenberg trifft sich am Mittwoch, 18. Januar, zu einer öffentlichen Sitzung im Rathaus. Auf der Tagesordnung: der Beschluss des Haushaltsplans 2012, die Beratung des Investitionsprogramms für die Jahre 2011 bis 2015 und Bauangelegenheiten. Die Sitzung beginnt um 18 Uhr.Charisma-Chor mit neuem Projekt Nach dem großen weiter
  • 184 Leser

2. Röhlinger Guggen-Party

Ellwangen-Röhlingen. Die „Röhling Stones“, Guggenmusiker der Röhlinger Sechtanarren (RöSeNa), veranstalten heute am Samstag, 14. Januar, in der Röhlinger Sechtahalle ihre 2. Guggen-Party. Hierzu haben sie acht Guggenmusiken geladen. Zwischendurch und nach den Auftritten der Guggen wird DJ Diabolo für Stimmung sorgen. Beginn ist um 19.30 weiter
  • 419 Leser

Kombi-Führung in Ellwangen

Ellwangen. Am Sonntag, 15. Januar, führt Dr. Herrad Küster durch das Alamannenmuseum und die Innenstadt. Teilnehmer erfahren im Museum mehr über die alamannische Besiedlung vom 3. bis 8. Jahrhundert und machen sich im Anschluss auf den Weg in die historische Innenstadt, die 764 gegründet wurde. Seit dieser Zeit haben sich in der Innenstadt viele Veränderungen weiter
  • 5
  • 227 Leser

Polizeibericht

Fahrzeug übersehenEllwangen. Einen Sachschaden von rund 1500 Euro hat eine 18-jährige Autofahrerin am Donnerstagmittag gegen 12.45 Uhr verursacht, als sie beim Anfahren vom Straßenrand der Magdeburger Straße ein Fahrzeug übersah. weiter
  • 2777 Leser

Vortrag von Jan-Uwe Rogge

Ellwangen. Am kommenden Dienstag, 17. Januar, ist der Familien- und Kommunikationsberater Jan-Uwe Rogge zu Gast in der Ellwanger Buchhandlung Rupprecht in der Marienstraße 8. Rogges Bücher sind Klassiker der Elternliteratur. In Ellwangen wird Rogge zum Thema „Pubertät – Loslassen und Haltgeben“ referieren. Die Veranstaltung beginnt weiter
  • 252 Leser
WOIZA

Man glaubt es kaum

Schön war er wieder, der Kalte Markt. Und die Ellwanger und ihre Gäste haben unter Beweis gestellt, dass es letztlich völlig wurscht ist, was für ein Wetter herrscht, solange man einfach Spaß an der Sache hat: An Besuchern hat es weder beim Umzug noch auf der Messe oder dem Krämermarkt gemangelt, Regen und Kälte hin oder her.Auf der Messe ist dem Woiza weiter
  • 474 Leser

SAS in Schieflage

Beim Stahl- und Anlagenbauer ist Investor eingestiegen
Das Igginger Stahlbauunternehmen SAS Stahl- und Anlagenbau Seibold ist in Schwierigkeiten geraten. Am Donnerstag wurde die Insolvenzeröffnung beim Amtsgericht Aalen beantragt. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde der Stuttgarter Rechtsanwalt Fritz Zanker vom Büro Pluta bestellt. weiter
  • 903 Leser

Wirtschaft kompakt: Carl Zeiss-App und Hörstudie

Erste App von Carl Zeiss Für die Imaging Software ZEN 2011 von Carl Zeiss gibt es jetzt die erste begleitende App namens Light Lab für iPad, iPhone und iPod touch. Die App unterstützt die Konfiguration von Fluoreszenz- Experimenten sowohl in der konfokalen als auch in der Lichtmikroskopie. Der Benutzer kann außerdem auf alle Produktbroschüren, Social weiter
  • 373 Leser

Wechsel an Spitze von Weleda

Patrick Sirdey tritt zurück – Kommissarische Nachfolge bis Mai
Patrick Sirdey, CEO der Weleda-Gruppe seit 2008, tritt mit sofortiger Wirkung in dieser Funktion und als Vorsitzender der Weleda Gruppenleitung (Konzernleitung) zurück. Der Verwaltungsrat des Unternehmens hat Peter Braun, Leiter Business Unit Arzneimittel, zum CEO ad interim ernannt. Die definitive Neubesetzung der Position ist für Mai geplant. weiter
  • 509 Leser

Faschingsball in Röttingen

Lauchheim-Röttingen. Am Samstag, 28. Januar, feiern das DRK Röttingen und die Röttinger Blasmusik ihren gemeinsamen Faschingsball im Bürgersaal in Röttingen. Der Kinderfasching beginnt um 13.29 Uhr mit lustigen Aufführungen und vielen Spielen. Um 19.33 Uhr eröffnet die Band „Jeppies“ den Faschingsball. Bunte Showeinlagen der beiden Vereine, weiter
  • 254 Leser

Kurz und bündig

Grundschul-Fußball-Hallen-Masters Am Montag, 16. Januar, findet in der Neresheimer Härtsfeld-Sport-Arena das 7. Hallen-Fußball-Masters für Grundschulen statt. Zwölf Schulen machen mit. Beginn ist um 8 Uhr. Die Finalspiele starten ab 12.05 Uhr. Höhepunkt wird das Einlagespiel des VfR Aalen gegen ein Promi-Team.500 Weihnachtspäckchen gepackt Erneut war weiter
  • 152 Leser

Kurz und bündig

Gesetzliche Betreuung Helmut Dufek vom Betreuungsverein Ostalbkreis referiert am Dienstag, 17. Januar bei der VHS Ostalb über Betreuungsgesetz rechtzeitige Vorsorge. Beginn ist um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Lauchheimer Rathauses. Anmeldung unter: (07361) 9734-0.Info zu Windkraft Am Freitag, 20. Januar, ist um 19 Uhr im Gasthaus „Alte Post“ weiter
  • 138 Leser

Erziehung ist schwierig

Westhausen. Der Diplom-Psychologe Dr. Thomas Fuchs referiert am Montag, 16. Januar, ab 19.30 Uhr in der Festhalle Westhausen. „Ein Job für Mutige – Erziehung in einer schwierigen Zeit“ hat er seinen Vortrag überschrieben. Fuchs will aufzeigen, wie erfolgreiche Erziehung aussieht. Eintritt: fünf Euro. weiter
  • 3154 Leser

Kurz und bündig

Der EKO-Energieberater kommt Der Energieberater der „Energiekompetenz Ostalb“ berät am Mittwoch, 18. Januar, von 15 bis 18 Uhr im Rathaus Abtsgmünd kostenlos. Termine unter: (07173) 185516 oder (07366) 82-37. Erste-Hilfe-Kurs in Hüttlingen Das DRK Hüttlingen bietet am 20. und 21. Januar einen Erste-Hilfe-Kurs im Feuerwehrgerätehaus. Kosten: weiter
  • 1
  • 126 Leser
Unter dem Leitwort „Klopft an Türen, pocht auf Rechte!“ sind in Oberdorf die Sternsinger von Haus zu Haus. Mit dem Kreidezeichen „20*+C+M+B+12“ brachten sie den Segen „Christus segne dieses Haus“ in die Oberdorfer Haushalte. Die von den Sternsingern eingesammelten 2300 Euro kommen notleidenden Kindern in Nicaragua weiter
  • 402 Leser

Abtsgmünder Bank schließt Umbau ab

Am Donnerstagabend wurde der An-und Umbau der Hauptstelle der Abtsgmünder Bank Raiffeisen eG eingeweiht. Nach fünfmonatigem Umbau, stehen der Bank nun mehr separate Besprechungszimmer zur Verfügung, die auch Arbeitsplätze sind. Seit der letzten Modernisierung 1999 sei die Bilanzsumme auf 136 Milionen angewachsen, betonte Vorstandsvorsitzender Eugen weiter

Röttinger Ministranten spenden

Die Ministranten von St. Gangolf in Röttingen hatten am zweiten Advent nach dem Gottesdienst selbstgebackenes Weihnachtsgebäck verkauft. Der Verkauf wurde, wie schon in den Jahren vorher, sehr gut angenommen. Den Erlös spenden die Ministranten dem Missionsprojekt von Schwester Luitharda in Mbinga und Maguu in Tansania-Afrika für taubstumme und gehörlose weiter
  • 176 Leser

VdK ehrt Mitglieder

Ernst Stahl aus Bopfingen-Schloßberg ist seit 60 Jahren dabei
Familienfeier hielt die VdK-Ortsgruppe Schloßberg im Marienheim. Bei der Feier standen die Ehrungen langjähriger Mitglieder im Mittelpunkt. weiter
  • 271 Leser
WIR GRATULIEREN
AmSamstagAalen-Hofherrnweiler. Walter Terbeck, Reiherstr. 42, zum 90. Geburtstag.Bopfingen. Mathilde Nieß, Nördlinger Str. 8, zum 96. Geburtstag.Bopfingen-Kerkingen. Kreszentia Schiferle, Hadergasse 27, zum 80. Geburtstag.Bopfingen-Schloßberg. Josefine Weber, Schmaler Weg 15, zum 80. Geburtstag.Ellwangen. Elisabeth Rohrer, Postgasse 2, zum 82.; Richard weiter
  • 264 Leser
NEUES VOM SPION
Bei der Verabschiedung des ehemaligen AOK-Chefs Jörg Hempel wurde über Personalia und Gesundheitsthemen geredet. Die Erkenntnis von Aalens Sozialbürgermeister „Theo“ Fehrenbacher über Hempels neuen Arbeitgeber lautete: „Wenn’s a g’mäht’s Wiesle bei den Oberschwabenkliniken wäre, hätten sie jeden nehmen können!“ weiter
  • 468 Leser

Fachsenfelder Sternsinger spenden an „Kinder ohne Rechte“

In Fachsenfeld klopften in den vergangenen Tagen 29 Kinder und Jugendliche verkleidet als Sternsinger an die Haustüren. Sie brachten die Weihnachtsbotschaft in die Wohnungen und schrieben den Segen – Christus mansionem benedicat – für das Jahr 2012 an die Häuser. Gemäß des diesjährigen Mottos der Sternsingeraktion: „Klopft an Türen weiter
  • 307 Leser
FRAGE DER WOCHE

Faschingsstimmung auf der Ostalb?

An diesem Sonntag findet das große Ostalb-Narren Treffen statt. Doch so kurz nach den Feiertagen kann es schwer fallen, in Faschingslaune zu kommen. Wir befragten dazu Passanten in der Aalener Innenstadt: Sind Sie schon in Faschingslaune? Gehen Sie zum Ostalb-Faschingsumzug und wenn ja, sind Sie verkleidet?tw, mg, lb weiter

Kronenkreuz und Kabarett

Samariterstift Aalen ehrt beim Neujahrsempfang Mitarbeiterinnen – Gäste erleben unterhaltsames Programm
Anstelle einer Weihnachtsfeier im Advent bittet das Samariterstift Aalen traditionell Mitarbeiter und Freunde zum Neujahrsempfang. Mittlerweile zum zehnten Mal wurde jetzt im evangelischen Gemeindehaus in Aalen gefeiert. Neben einem Maultaschenbüfett und guten Gesprächen, gab es für die Gäste einen Besuch des „Panzerflüsterers“. weiter
  • 341 Leser

KWA Albstift Aalen feierte ins Neue Jahr

Beginnend mit einem Silvesterbuffet feierte das KWA Albstift Aalen ins Neue Jahr. Beim nachfolgenden Neujahrsempfang stimmte nun dieser Tage eine Bläsergruppe der städtischen Musikschule Aalen die Bewohner musikalisch ein. Neben Stiftsdirektor Manfred Zwick ließ auch Kämmerer Siegfried Staiger das vergangene Jahr Revue passieren. Bei Lagerfeuer und weiter
  • 239 Leser

Sport und Kultur auf hohem Niveau

Aalen-Wasseralfingen. Der Stadtverband für Sport und Kultur Wasseralfingen und seine 48 Vereine bitten am Samstag, 14. Januar, ab 19.30 Uhr in die TSV-Sporthalle im Spiesel zur Jahresabschluss- und Jahresauftaktfeier. Der Stadtverband will sich mit dieser Veranstaltung bei allen ehrenamtlich Tätigen bedanken.Zusammen mit den örtlichen Vereinen hat der weiter
  • 164 Leser

Das „Weiße Rößl“ im Naturtheater

Singspiel-Klassiker als Show
Das Naturtheater Heidenheim zeigt den Singspielklassiker „Im Weißen Rößl“ im Theatersaal. Die rührigen Theatermacher haben sich für eine rasante Interpretation mit Gesang und Tanz entschieden. weiter
  • 416 Leser
SCHAUFENSTER
Musik und TheaterMit „Die Vöglein (schweigen) im Walde“ gestaltet das Ensemble „v.act“ der Musikhochschule Stuttgart am Sonntag, 15. Januar, um 18 Uhr einen musiktheatralischen Abend mit vokaler Kammermusik von Georges Aperghis, John Cage und Andreas Tsiartas im Speratushaus in Ellwangen.Grieg und DebussyAm Sonntag, 15. Januar, weiter
  • 327 Leser

„Abfallinfo“ kommt ins Haus

Ostalbkreis. Wie die GOA mitteilt, wird bis heute, Samstag, die neue Entsorgungsbroschüre „Abfallinfo“ an sämtliche Haushalte im Ostalbkreis verteilt. In der Broschüre werden die unterschiedlichen Entsorgungswege im Ostalbkreis beschrieben.Durch eine gestanzte Lochung links oben kann die „Abfallinfo“ zum Beispiel an einer Schnur weiter
  • 2
  • 298 Leser
AUS DER REGION
Kripo schnappt DrogendealerGöppingen. Für einen 27-Jährigen aus Göppingen ist eine Zugfahrt abrupt im Stuttgarter Hauptbahnhof geendet. Der Mann befand sich auf der Rückreise von Frankfurt am Main, wo er sich mit Rauschgift versorgt hatte. Er hatte laut Polizei eine nicht geringe Menge Heroin am Körper versteckt. Das Rauschgift sei für seine Kunden weiter
  • 394 Leser
Gottesdienst Sonntag, 18 Uhr, Marienkirche Ellwangen. Jugendkirche: „Chili church – ein starker Anfang“, lautet das Motto, begleitet von der Jugendkirchen-Band.Fernsehen Sonntag, 16.30 Uhr, WDR Fernsehen. Am Ende der Worte – Wenn Kinder ihre Eltern verlassen. Hunderttausende tun es, darüber gesprochen wird nicht.Was bleibt Sonntag, weiter
  • 246 Leser

Kurz und bündig

Tanzen für Kinder: neue Kurse Für Kinder im Vor- und Grundschulalter bietet die Musikschule Oberkochen-Königsbronn ab Mittwoch, 18. Januar, neue Tanzkurse an. Die Jüngeren treffen sich um 14 Uhr im Kinderhaus Oberkochen, die Älteren um 15 Uhr. Anmeldung unter Telefon (07364) 27280 (vormittags) oder per E-Mail an musikschule@oberkochen.de.Umbruch in weiter
  • 167 Leser

Mack: Außer Spesen nichts gewesen

Scharfe Kritik an Grünenklausur
„Auf die wichtigsten aktuellen Fragen der Region haben die Grünen bei ihrer Klausurtagung in Aalen keine einzige Antwort gegeben.“ Das meint der CDU-Landtagsabgeordnete Winfried Mack. weiter
WORT ZUM SONNTAG
Adrian Warzecha, Pfarrer in NeresheimNach den Weihnachtsfesttagen, Urlaub und Ferien hat für die meisten der Alltag wieder begonnen. Die ersten beiden Wochen des neuen Jahres sind schon wieder vorbei.In diesen Tagen schauen viele auf die vor uns liegenden Monate. Was werden sie bringen? Was dürfen wir hoffen und was müssen wir befürchten?Ausblicke, weiter
  • 228 Leser

Weckruf für die Gemeinde

Die Allianzgebetswoche verbindet auch in diesem Jahr Aalener Christen
An 1100 Orten sind rund 300 000 Menschen in der vergangenen Woche zur Allianzgebetswoche zusammengekommen. Auch in der Region haben sich die Christen mit dem Motto „Verwandelt durch Christus“ befasst. weiter
  • 157 Leser

Einer, der an Rock’n’Roll glaubt

Christoph Weigold macht Musik bei Musicals, an der Musikschule Sindelfingen und bei „Whygold“
„Do you belive in Rock’n’Roll?“ – „Logo, und wie“, erwidert Christoph Weigold auf das Zitat eines seiner Songs mit einem Lachen. Der 36-jährige Aalener ist Musiker durch und durch. Mit dem Karlsruher Sänger Nicolaus John hat er eine CD aufgenommen. „Somebody’s watching you“ heißt der Silberling, weiter

Ehrenämtler in Reinkultur

Ehrenbürger Bruno Balle für 50 Jahre Parteimitgliedschaft geehrt – Neujahrsempfang der CDU Oberkochen
Die CDU Oberkochen hat bei ihrem Neujahrsempfang langjährige Mitglieder geehrt – unter anderem Bruno Balle. „Viel Nibelungentreue gehört schon dazu, 50 Jahre Mitglied in einer Partei zu sein“, sagte Landrat Klaus Pavel über den Träger des Bundesverdienstkreuzes und Ehrenbürger der Stadt. weiter
  • 201 Leser

Beide lieben es zu experimentieren

Hans Paul Kienzle und Gert Singer zeigen ihre Arbeiten in einer gemeinsamen Ausstellung im Rathaus Rot am See
Das Ausstellungsjahr im Rathaus Rot am See beginnt am Freitag, 20. Januar mit einer Doppelausstellung: Hans Paul Kienzle und Gert Singer zeigen unter dem Titel „Abstraktkonkret“ ihre Werke. weiter
  • 361 Leser

Zwei Leichtverletzte bei Unfall in Neuler

An der Kreuzung beim Schönberger Hof hat sich am Freitag gegen 14.10 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Ein 56-jähriger Autofahrer hatte auf dem Weg von Hinterbrand in Richtung Neuler beim Überqueren der Landesstraße 1073 ein Auto, das von Ellwangen Richtung Adelmannsfelden fuhr, übersehen. Beim Zusammenstoß weiter
  • 925 Leser

„Es hat sich viel verändert“

Der scheidende Direktor der Konrad-Biesalski-Schule und neue Ellwanger Bürgermeister, Volker Grab, im Interview
Der Heimsonderschuldirektor der Wörter Konrad-Biesalski-Schule, Volker Grab, wird Nachfolger von Bürgermeister Karl Bux, der in den Ruhestand geht. Anfang März tritt er die Stelle im Rathaus an. Insgesamt 26 Jahre war Grab in Wört als engagierter Pädagoge tätig. Die Schule hat sich seitdem zu einer modernen Einrichtung der Behindertenhilfe entwickelt. weiter
  • 4
  • 676 Leser

Fiese Abo-Fallen ausgetrickst

Serie „So werden Sie abgezockt“ verhilft Geschädigten wieder zu ihrem Geld – Nepp mit der Behindertenmasche
Immer wieder gelingt es uns, Verbraucher vor Schaden zu bewahren. So entkam einer unserer Leser jetzt mit unserer Hilfe einer Internet-Abofalle, in die er ohne eigenes Verschulden geraten war. Zugleich gibt es heute wieder von einigen fiesen Tricks zu berichten. weiter
  • 5
  • 688 Leser

Einbrecher legen Raucherpause ein

Einbruchsversuch bei Woha: 37-Jähriger muss für neun Monate ins Gefängnis
Am Donnerstag mussten sich zwei Algerier vor dem Ellwanger Amtsgericht wegen eines Einbruchsversuchs verantworten. Die beiden 36 und 37 Jahre alten Männer wollten im Mai dieses Jahres in das Ellwanger Warenhaus Woha einsteigen, scheiterten aber schon an der Eingangstür. weiter
  • 236 Leser

Jagstquellschützen ermitteln ihre Könige

Im Walxheimer Schützenhaus gab es neben hohen Titeln auch Ehrenscheiben und andere Preise zu gewinnen
Die Jagstquellschützen aus Walxheim haben in ihrem Schützenhaus ihre Könige ermittelt. Neben dem Titel des Schützenkönigs waren beim Königsschießen noch zahlreiche Ehrenscheiben und Preise zu vergeben. weiter
  • 307 Leser

Angst nicht hochkommen lassen

Nach Dachau sprechen Richter und Staatsanwälte von Restrisiko – Kontrollen nur in Einzelfällen
Tod im Gerichtssaal. Während der Urteilsbegründung hat am Mittwoch in Dachau ein Angeklagter den Staatsanwalt erschossen. Völlig überraschend. Bei einer Verhandlung, bei der es um 44 000 Euro an nicht bezahlten Sozialversicherungsbeiträgen ging. Sind Amts- und Landgerichte zu wenig gesichert? Müssen die Vertreter der Justiz um ihr Leben fürchten? Fragen, weiter
  • 5
  • 900 Leser
Am kommenden Wochenende wird das närrische Treiben in der Kocherstadt seinen Höhepunkt haben. Denn dann steht das fünfte Ostalb-Narrentreffen mit der Prunksitzung, einem ökumenischen Gottesdienst, dem Zunftmeisterempfang und dem großen Faschingsumzug durch die Innenstadt auf dem Programm.Schon der Samstagabend wird ab 19.30 Uhr ganz im Zeichen der Narren weiter
  • 216 Leser

Fahndungsfoto lässt auf sich warten

Noch keine heiße Spur vom Aalener Bankräuber – Die Polizei in Schwäbisch Hall sucht mit Phantombild
Die Polizei in Schwäbisch Hall fahndet mit einem Phantombild nach einem mutmaßlichen dreifachen Bankräuber. Die Polizei in Aalen tut das bislang nicht – „aus ermittlungstaktischen Gründen“, heißt es. Sie setzt weiter auf Zeugenhinweise, am Tatort gesicherte Spuren und eine Belohnung. weiter
  • 799 Leser

Stadt will die Speicher schützen

Aalen. Die vier Speicher des Proviantamts bekommen einen neuen Bebauungsplan – zum Schutz der markanten Bauwerke und der benachbarten Betriebe, wie Stadtplanerin Ingrid Stoll-Haderer im Technischen Ausschuss erläuterte. Ihr zufolge soll zwar Einzelhandel weiterhin erlaubt sein, nicht aber mit zentrenrelevantem Sortiment. Wohnen wird über das bisherige weiter
  • 236 Leser
Im Jahr 1890 wurden innerhalb nur weniger Monate sechs Genossenschaften gegründet, die heute die Abtsgmünder Bank – Raiffeisen eG bilden. „Wir, die Abtsgmünder Bank, wollen und werden mit unserer Hauptstelle und unseren Zweigstellen vor Ort die enge Verbundenheit mit unseren Mitgliedern und Kunden praktizieren und dies tun wir sehr gerne“, weiter

Polizeieinsatz am Stuttgarter Bahnhof hat begonnen

1700 Polizisten sichern die Baustelle

Stuttgart. In den frühen Morgenstunden hat der Polizeieinsatz zum Schutz der Arbeiten rund um den Südflügel des Stuttgarter Hauptbahnhofs begonnen. Dazu hat die Stuttgarter Polizei eine Pressemitteilung herausgegeben.

Rund 1700 Polizistinnen und Polizisten sind in Marsch gesetzt worden, um zu gewährleisten, dass die geplanten Arbeiten

weiter
  • 1
  • 639 Leser

50 Cent weniger Eintritt

Coupon für verbilligten Eintritt beim Umzug50 Cent sparen beim Eintritt für den Ostalb-Narrenumzug am kommenden Sonntag: Wer den Eintritts-Gutschein, links, ausschneidet und beim Umzug dabei hat, erhält die Eintrittsplakette für 2,50 Euro statt für drei Euro und kann das Faschingstreiben in den Aalener Straßen perfekt genießen. weiter
  • 305 Leser

Polizei veröffentlicht Fahndungsplakat des Tatverdächtigen

Der mutmaßliche Bankräuber soll drei Banken ausgeraubt haben
Auf Hochtouren laufen derzeit noch die Fahndungsmaßnahmen nach dem Räuber, der Anfang Dezember 2011 eine Bank in Leuzendorf überfallen hat. Wie beim Raub in Aalen am Donnerstag, 5. Januar, passte der Mann morgens eine Angestellte ab, drängte sie in die Bank und erbeutete mehrere tausend Euro Bargeld. weiter
  • 5
  • 1464 Leser

Mutmaßlicher Drogendealer in Haft

Für einen 27-Jährigen aus Göppingen endete am 5. Januar eine Zugfahrt abrupt im Stuttgarter Hauptbahnhof. Der Mann befand sich auf der Rückreise von Frankfurt am Main, wo er sich offenbar mit Rauschgift versorgt hatte. Bei seiner Festnahme führte er eine nicht geringe Menge Heroin, gut versteckt am Körper mit sich. Das Rauschgift war aller Voraussicht weiter
  • 600 Leser

Von der Fahrbahn abgekommen

Infolge einer Unachtsamkeit kam am Donnerstag, 12. Januar, ein 65-jähriger Autofahrer zur Mittagszeit auf den rechten, unbefestigten Seitenstreifen der B29 auf Höhe der Tankstelle bei Oberalfingen. Dabei prallte sein Pkw gegen einen Leitpfosten und ein Verkehrszeichen. Der Sachschaden wird auf 4500 Euro geschätzt. Der Fahrer blieb unverletzt.

weiter
  • 1480 Leser

Älterer Mann wurde Opfer eines Trickdiebes

Bereits am Dienstag, 10. Januar,  gegen 14 Uhr wurde ein 83-jähriger Mann das Opfer eines Trickdiebes. Der ältere Herr, der in einem Seniorenheim in der Bopfingen Straße lebt, erhielt von einem Unbekannten Besuch. Dieser gab an, mit dem 83-Jährigen verwandt zu sein und bat ihn um 20 Euro. Der alte Herr holte daraufhin aus seinem

weiter
  • 453 Leser

23-Jähriger schlug mit Eisenstange zu

Am Mittwochabend, 11. Januar, gegen 18.45 Uhr wollten sich ein 23-Jähriger und ein 21-Jähriger auf dem Parkplatz des Friedhofes in der Abtsgmünder Straße treffen, da der ältere der beiden dem jüngeren offenbar noch Geld schuldete. Dies sollte zum ausgemachten Zeitpunkt übergeben werden. Als der 21-Jährige in

weiter
  • 1171 Leser
Das Adelmannsfelder Holzbauunternehmen „Die Werkstatt Kiesel“ präsentiert am Samstag, 14. Januar, in Adelmannsfelden ein modern ausgestattetes Holzhaus in der Ulmenstraße 21, das hohe Ansprüche an Wohnkomfort, Energieeffizienz und Wohnsicherheit erfüllt. Bei einer Hausbesichtigung kann man von 11 bis 16 Uhr das in Holzrahmenbauweise erstellte weiter

Regionalsport (9)

Hält die Serie an?

Kegeln, 1. Bundesliga: Schwabsberg zu Gast beim ESV
Den Bundesligakeglern des KC Schwabsberg steht ein heißer Gang bevor, wenn sie am heutigen Samstag um 12.30 Uhr zum Württembergderby beim ESV Ravensburg antreten müssen. weiter
  • 214 Leser

In jeder Gruppe ein Bezirksligist

Fußball, Turnier in Abtsgmünd
Nicht wie gestern berichtet um 16 Uhr, sondern schon um 10.30 Uhr beginnt am Sonntag das Turnier des FV Hohenstadt in der Abtsgmünder Kochertalmetropole. weiter
  • 284 Leser

TSG Schnaitheim ist der Favorit

Fußball, Turnier in Neresheim
In der Härtsfeld-Sport-Arena steigt am heutigen Samstag ab 10.30 Uhr das Aktiventurnier des SV Neresheim. Favorit ist der Landesligist TSG Schnaitheim. weiter
  • 187 Leser

Die Spieleröffnung und der Angriffsaufbau

Fußball, Trainerschulung des Bezirks Kocher/Rems: In Bargau, Hüttlingen und Burgberg
Der Bezirk Kocher/Rems veranstaltet am 30. Januar in Bargau und 6. Februar in Hüttlingen eine Schulung zum Thema „Spieleröffnung und Angriffsaufbau“.Dass die Vereine bereits frühzeitig die Vorbereitung auf die Rückrunde planen können, gibt Bezirksspielleiter Alfons Krauß schon jetzt die Termine für die nächste Trainerschulung bekannt. Die weiter
  • 211 Leser

Erst am Club gescheitert

Fußball, U13-Hallenturnier
Als Titelverteidiger reiste die U13 des Juniorteams Aalen mit ihrem Trainer Oliver Trajcevski zum Hallenturnier nach Heiden, wo die Aalener erst im Finale durch eine 0:2-Niederlage am 1. FC Nürnberg scheiterten. weiter
  • 188 Leser

Sport in Kürze

TVB kickt in WemdingFußball. Der TV Bopfingen nimmt am heutigen Samstag am 12. Mitternachtsturnier des TSV Wemding teil. Für Fans besteht Mitfahrgelegenheit im Bus. Abfahrt ist um 16 Uhr am Jahnstadion. Anmeldung unter Tel. 07362/7519. weiter
  • 2207 Leser

Susanne Lohas in Röhlingen

In der Reithalle des Reit- und Fahrvereins Röhlingen findet am 21. und 22. Januar ein besonderer Lehrgang statt. Susanne Lohas aus Aichstrut, bekannt mit ihrer „Horse-in-balance“-Arbeit auch von den Ellwanger Pferdetagen, gibt einen Workshop über die Psychologie der Pferde. Die Kosten betragen für Zuschauer 40 Euro. Anmeldung für Zuschauer weiter
  • 153 Leser

Der Eintracht die Stirn geboten

Fußball: Der VfR Aalen muss sich bei der Frankfurter Eintracht nur mit 0:3 geschlagen geben
Standesgemäß mit 0:3 verlor Fußball-Drittligist VfR Aalen sein letztes Testspiel vor dem Punktspielstart in diesem Jahr beim Zweitligadritten Eintracht Frankfurt. VfR-Cheftrainer Ralph Hasenhüttl zeigte sich mit dem Spiel dennoch zufrieden. Verletzt ausgeschieden ist Sascha Traut. weiter

Gegen die Frankfurter Eintracht

Fußball: VfR Aalen fährt zum letzten Härtetest vor dem Punktspielauftakt 2012 an den Main / Kartenaktion
Unter Ausschluss der Öffentlichkeit spielt der VfR Aalen am heutigen Freitag (16 Uhr) beim Zweitligadritten Eintracht Frankfurt. Das Spiel auf dem Trainingsgelände neben der Commerzbank-Arena ist der für die Aalener der letzte Härtetest, ehe es am kommenden Samstag mit dem Heimspiel gegen Arminia Bielefeld in der 3. Liga weitergeht. weiter
  • 4
  • 1129 Leser

Überregional (80)

Verkehrsunfall mit einem Toten und zwei Schwerverletzten

Am Donnerstag, 12. Januar, um 16.55 Uhr fuhr der 22-jährige Lenker eines Opel Corsa von der A8 auf den Parkplatz Imberg bei Dornstadt (Alb-Donau-Kreis) in Fahrtrichtung Ulm aus. Hierbei prallte er gegen einen Baum, der bereits auf dem Gelände des Parkplatzes stand. Der Pkw kam auf seinem Dach zum Liegen. Noch am Unfallort stellte der Notarzt

weiter
  • 861 Leser

'Dass es teuer war, wissen alle'

Reinhold Würth über Alte Meister und eine neue Kunst-Attraktion im Hohenlohischen
Er ist Großindustrieller, Kunstsammler - und ein Hohenloher, der viel für seine Heimat tut. Und er besitzt eines der schönsten und teuersten Altmeistergemälde der Welt: ein Gespräch mit Reinhold Würth. weiter
  • 379 Leser

Ab ins Madenbad

Wieder ziehen elf mehr oder minder Prominente ins RTL-Dschungelcamp
Heute zieht Ex-Fußballstar Ailton ins RTL-Dschungelcamp. In Australien warten Maden, Spinnen und Schlangen, daheim der Hohn und Spott der Zuschauer. Ailtons zehn Leidensgenossen wird es kaum anders ergehen. weiter
  • 407 Leser

Appelle an Wulff

Auch in den CDU-Landesverbänden gärt es
In der CDU gärt es. Auch in den Bundesländern wächst das Befremden über das Vorgehen von Bundespräsident Christian Wulff. weiter
  • 359 Leser

Auf einen Blick vom 13. Januar

FUSSBALL TESTSPIEL in Belek/Türkei VfB Stuttgart - Pakhtakor Taschkent 4:0 (2:0) ENGLAND, Pokal, Halbfinal-Hinspiel Manchester City - FC Liverpool 0:1 (0:1) ENGLAND: Tottenham - FC Everton 2:0. - Tabellenspitze: 1. Manchester City 20 Sp./48 Pkt., 2. Manchester Utd. 20/45, 3. Tottenham 20/45. ITALIEN, Pokal, Achtelfinale AS Rom - AC Florenz 3:0 (0:0) weiter
  • 300 Leser

AUSSTELLUNGS-TIPP: Museums-Pass in der Region

Zum Jahresbeginn 2012 haben 17 Museen der Region Stuttgart den Museums-Pass eingeführt. Damit erhalten Interessierte freien Eintritt in die Dauer- und Sonderausstellungen der jeweiligen Museen. Zu den neuen Mitgliedern zählen das Museum im Prediger Schwäbisch-Gmünd, die Kunsthalle Würth und die Johanniterkirche in Schwäbisch-Hall, das Schauwerk Sindelfingen, weiter
  • 390 Leser

BayernLB verliert Millionen in Ungarn

Millionenschwere Abschreibungen verhageln der BayernLB die Bilanz für das vergangene Jahr. Schuld ist die Krise in Ungarn, die der ohnehin schwächelnden Landesbanktochter MKB das Geschäft gründlich vermiest hat. Die Folge sind rote Zahlen, obwohl - wie die Bank beteuert - es im Kerngeschäft gar nicht schlecht laufe. Bereits im dritten Quartal hatte weiter
  • 421 Leser

Billard auf Augenhöhe mit den Profis

Rollstuhlsport ist viel mehr als Tennis oder Basketball: Der Ulmer Jo Schuler vertraut auf seinen Queue - auch international
Leistungssport im Rollstuhl gibt es in immer mehr Facetten: Basketball, Tennis, Fechten, Leichtathletik, mit dem passenden Gefährt auch Rugby. Der Ulmer Jo Schuler spielt Billard - viel besser als andere zu Fuß. weiter
  • 310 Leser

Birmas Wandel überrascht

Waffenstillstand mit Rebellen vereinbart - Häftlinge kommen frei
In Birma geht vieles plötzlich schnell. Die neue Regierung will den Konflikt mit den Karen-Rebellen friedlich beenden. Ob die Armee mitspielt , ist noch fraglich. Zudem kommen mehr als 600 Häftlinge frei. weiter
  • 398 Leser

Blendende Stimmung

Viele Premieren deutscher Hersteller
Es ist noch keine drei Jahre her, da drehten Pessimisten beim Thema Detroit Motor Show den Daumen nach unten. 2012 ist klar: Die Motorwelt ist wieder gesund - ganz vorne liegen die Deutschen. weiter
  • 518 Leser

Bund braucht weniger Kredite

Dank Konjunktur nur 17,3 Milliarden Euro neue Schulden
Der Bund hat 2011 dank der günstigen Konjunkturentwicklung weit weniger neue Schulden gemacht als erwartet. Die Nettokreditaufnahme wurde so stark wie noch nie gedrückt und lag bei 17,3 Milliarden Euro, wie das Finanzministerium gestern in Berlin mitteilte. Zuletzt war mit einer Neuverschuldung von 22 Milliarden Euro gerechnet worden. Ursprünglich waren weiter
  • 290 Leser

Dachverbände gegen Kinderhandel

DFB und DFL fordern Selbstbeschränkung
Die Transfers von Fußball-Kindern haben DFB und DFL auf den Plan gerufen. Beide Dachverbände fordern eine Selbstbeschränkung der Klubs. weiter
  • 380 Leser

Das Internet verbindet Audi mit Mercedes

Über die 'Web-Wolke' schweben Musik und Filme auf die Straße - Dieter Zetsche spricht auf Elektronikmesse
Audi-Boss Rupert Stadler machte 2011 den Anfang, Daimler-Chef Dieter Zetsche folgte: Die Auto-Manager sprachen auf der Elektronikmesse CES. weiter
  • 538 Leser

Deutsche arbeiten länger

Bundesbürger übertreffen Beschäftigte in vielen EU-Staaten
Arbeitnehmer und Selbstständige in Deutschland arbeiten mehr als in anderen EU-Staaten. Franzosen sind im Jahr sechs Wochen weniger tätig. weiter
  • 400 Leser

Deutsches Tennis-Trio trumpft auf

Angelique Kerber und Mona Barthel treffen im Halbfinale von Hobart aufeinander - Kohlschreiber in Auckland weiter
Mona Barthel, Angelique Kerber weiter
  • 289 Leser

Die Großen haben die wenigsten Mängel

Deutsche Autos sind am zuverlässigsten
Ein Auto 'Made in Germany' steht in aller Regel für solide Qualität. Das zeigt auch der Dekra-Mängelreport. Doch es gibt Ausnahmen: bei Kleinwagen. weiter
  • 374 Leser

Die kleinsten Frösche der Welt

Im Regenwald von Papua-Neuguinea sind US-amerikanische Forscher auf die kleinsten Frösche der Welt gestoßen. Sie sind etwa sieben bis acht Millimeter groß und geben kaum vernehmbare Zirplaute von sich, sagte ihr Entdecker Chris Austin von der Louisiana State University (Baton Rouge) dem Online-Journal 'PloS ONE'. Die dunkelbraunen Frösche mit den blau-weißen weiter
  • 382 Leser

Empörung über Syrien-Erklärung aus Linksfraktion

Politiker von CDU und FDP haben Abgeordneten der Linken vorgeworfen, dem syrischen Präsidenten Baschar al-Assad Rückendeckung für sein gewaltsames Vorgehen gegen die Bevölkerung zu geben. 'Mitglieder der Linksfraktion haben sich an die Seite des Mörders Assad gestellt. Letztlich sagen sie: Es ist richtig, dass Assad seine Menschen umbringt', sagte der weiter
  • 291 Leser

Eppelheim wartet auf Investor

Die Pläne für den Eppelheimer Olympiapark stehen auf der Kippe. Der Gemeinderat der Kommune mit 15 000 Einwohnern will nur noch bis Ende Januar auf eine seit Wochen ausstehende Zusage von Investoren warten. Nach den Plänen soll auf einem 15 Hektar großen Ackergelände neben der Autobahn A 5 ein Trainingszentrum des 'Olympic Council of Asia' (OCA) entstehen. weiter
  • 361 Leser

Experten und Facharbeiter besonders wichtig

Qualifikationen, Forschung und Rahmenbedingungen - zu diesen 'Innovationstreibern' wertete das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) für den Innovationsmotor insgesamt 29 Kennziffern für 28 Industrieländer aus. Zur Gewichtung der einzelnen Indikatoren befragte das IW gut 2000 innovationsfreundliche Unternehmen in Deutschland. Ihnen ist etwa die Zahl weiter
  • 410 Leser

Forscher züchtet Gletscher

Nach dem Schwarzwald nun der erste Großversuch weltweit bei Zermatt
Gletscherschmelze weltweit, Schneemangel im Südwesten - Folgen der Klimaerwärmung. Da könnte die Methode des Physikers Eduard Heindl helfen: Er züchtet Gletscher. Den ersten größeren in der Schweiz. weiter
  • 413 Leser

Freitag, der 13., ein Glückstag

2012 ist ein Horror-Jahr für Abergläubische und Pessimisten: Nach zwei Jahren gibt es erstmals wieder drei Freitage, die auf den 13. fallen. weiter
  • 338 Leser

Gericht spricht Lehrer nach Sex mit Schülerin frei

Freispruch für einen Lehrer nach mehrfachem Sex mit einer Schülerin: Das Oberlandesgericht (OLG) Koblenz hat eine frühere Verurteilung des Mannes aufgehoben. Es kam zu dem Schluss, dass kein Obhutsverhältnis zwischen dem damals 32 Jahre alten Lehrer und dem Mädchen bestanden habe. Der Mann sei nicht der Klassen- oder Fachlehrer der Schülerin gewesen, weiter
  • 352 Leser

Großteil der Gewinne weg

US-Konjunktur und EZB enttäuschen die Anleger
Schwache US-Konjunkturdaten und mit Enttäuschung aufgenommene Aussagen der Europäischen Zentralbank (EZB) haben den Dax gestern einen Großteil seiner Gewinne gekostet. Am Vormittag hatten ihn gut verlaufene Anleihe-Auktionen in Spanien und Italien über die Marke von 6200 Punkten getrieben. 'Vielleicht hat der eine oder andere Marktteilnehmer neben dem weiter
  • 411 Leser

Gutachter bescheinigt volle Schuldfähigkeit

Der Angeklagte im Prozess um zwei Morde auf Parkplätzen ist nach Ansicht eines psychiatrischen Gutachters voll schuldfähig. 'Für eine krankhafte psychiatrische Störung hat es überhaupt keinen Anhaltspunkt gegeben', sagte Gutachter Peter Winckler vor dem Stuttgarter Landgericht. Der Angeklagte, ein 57-jähriger Frührentner aus Esslingen, soll Mitte 2010 weiter
  • 297 Leser

Gutes Geschäftsmodell

Deutschland bei der Innovationskraft unter Industrieländern auf Platz sechs
Deutschland steht bei den Innovationsbedingungen unter den Industrieländern gut da. Ein wichtiges Pfund ist die duale Berufsausbildung. Schwächen gibt es dagegen bei der Schulbildung. weiter
  • 522 Leser

Gutes Pflaster Leipzig

Hockey-Bund will beide EM-Titel zurückholen
Leipzig als gutes Terrain: An der Stätte des doppelten Triumphes bei den ersten Hallen-Weltmeisterschaften vor neun Jahren wollen Deutschlands Hockey-Cracks auch in Europa die Kräfteverhältnisse wieder gerade rücken. Beim EM-Turnier von Freitag bis Sonntag in der Arena Leipzig heißt das Motto sowohl für die Herren als auch die Damen: Titel zurückholen. weiter
  • 389 Leser

Haftbefehl gegen Todesschützen von Dachau

Am Tag nach den tödlichen Schüssen auf einen Staatsanwalt im Dachauer Amtsgericht ist gestern gegen den mutmaßlichen Täter Haftbefehl wegen Mordes erlassen worden. Nach Angaben der zuständigen Oberstaatsanwältin kommt ein Haftbefehl wegen versuchten Mordes hinzu: 'Wir gehen davon aus, dass er auch auf den Richter gezielt hat.' Der 54-jährige Transportunternehmer weiter
  • 256 Leser

Heizöl größter Preistreiber 2011 Teuerung von 2,3 Prozent - Auftrieb lässt nach

Preissprünge bei Sprit und Heizöl haben die Inflation im vergangenen Jahr zwar auf den höchsten Stand seit 2008 getrieben. Doch zuletzt ging die Jahresteuerung wieder zurück, teilte das Statistische Bundesamt mit. Für 2011 errechneten die Statistiker eine Preissteigerung um 2,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Volkswirte gehen davon aus, dass der Preisauftrieb weiter
  • 365 Leser

Heiße, dunkle, verlorene Welt

Entdeckung in der Tiefsee vor der Antarktis: Bizarres Ökosystem mit Yeti-Krabben
Bei einer Expedition in die Tiefe des Ozeans vor der Antarktis haben Forscher unbekannte Yeti-Krabben und einen fahlen Oktopus fotografiert. Die bizarre Lebensgemeinschaft schart sich um heiße Quellen. weiter
  • 348 Leser

Himmelsscheibe wird Kulturgut

Die etwa 3600 Jahre alte Himmelsscheibe von Nebra in Sachsen-Anhalt ist offiziell in das 'Verzeichnis national wertvollen Kulturguts' aufgenommen worden. Daneben wurden fünf weitere wertvolle Exponate und Sammlungen aus öffentlichen Einrichtungen Sachsen-Anhalts in das Verzeichnis eingetragen. Damit stehen sie künftig unter besonderem staatlichen Schutz. weiter
  • 361 Leser

Immer wieder skandalöse Handlungen

Schon mehrmals sorgten menschenverachtende Handlungen von Militärangehörigen für Empörung. März 2011: Fotos von zwei US-Soldaten in Afghanistan, die mit ihrem toten Opfer posieren, schockieren die Öffentlichkeit. Oktober 2006: Deutschland reagiert entsetzt auf Fotos von Bundeswehrsoldaten, die in Afghanistan einen Toten geschändet haben sollen. Die weiter
  • 425 Leser

Italien und Spanien ohne Kredit-Probleme

Italien und Spanien haben den ersten Euro-Härtetest im neuen Jahr bestanden - aber der griechische Krisenherd flammt wieder auf. In Athen ist der rettende Schuldenschnitt und damit die Zukunft des Landes in Gefahr. Während Rom und Madrid über 20 Mrd. EUR frisches Geld am Kapitalmarkt einsammeln konnten, warnte Griechenlands Regierung vor neuen Finanzlöchern, weiter
  • 399 Leser

Jeder zweite Viertklässler mit dem Ticket fürs Gymnasium

Auch im letzten Jahr der verbindlichen Grundschulempfehlung geht der Trend weg von der Hauptschule
Jeder zweite Viertklässler hatte 2011 eine Empfehlung fürs Gymnasium. 18 Prozent der Eltern schickten ihr Kind aber lieber auf eine andere Schule. weiter
  • 344 Leser

Katy Perry und 'Harry Potter' sahnen ab

Peoples Choice Awards: US-Publikumspreise vergeben
Einmal im Jahr küren US-Fans ihre Favoriten in Film, Fernsehen und Musik. Katy Perry sammelte die meisten Trophäen, holte sie aber nicht ab. weiter
  • 375 Leser

KOMMENTAR · ARBEITSZEITEN: Donnerwetter, wir sind fleißig!

Die geistig-moralische Wende, die Kanzler Helmut Kohl in den 1980er Jahren ausgerufen hatte, ist wohl nicht so recht eingetreten. Den Älteren ist auch noch sein Wort vom 'Freizeitpark Deutschland' in bester Erinnerung, mit dem er die Deutschen zu mehr Anstrengung und längerer Arbeit anhalten wollte. Spätestens jetzt, 30 Jahre später, stellt eine französische weiter
  • 384 Leser

KOMMENTAR · US-MARINES: Irreparabler Schaden

Das US-Marine Corps, das sich als Ausbildungsstätte für die besten Soldaten mit den strengsten Maßstäben für militärische Kompetenz und hohe moralische Ansprüche versteht, hat einen berühmten Slogan: 'Die Wenigen, die Stolzen, die Marines.' Was jetzt im Internet zu sehen ist, gereicht den 'Stolzen' aber zur nie dagewesenen Blamage. Die Videoaufzeichnung weiter
  • 302 Leser

KOMMENTAR: Kein Grund zum Ausruhen

Wenn Deutschland auf einer Rangliste gut dasteht, ist das immer erfreulich. Besonders wenn es um die Innovationskraft geht, die das Institut der deutschen Wirtschaft untersucht hat. Denn sie ist der Schlüssel für den wirtschaftlichen Erfolg. Die Bundesrepublik liegt deutlich vor Konkurrenten wie Frankreich, Japan und die USA. Das ist Balsam auf die weiter
  • 400 Leser

Leichen geschändet

US-Elitesoldaten urinieren auf getötete Taliban
Ein abstoßendes Video über Leichenschändungen durch US-Soldaten in Afghanistan droht die Bemühungen der Isaf-Truppen um Frieden im Land zu torpedieren. Die US-Streitkräfte zeigen sich beschämt. weiter
  • 331 Leser

LEITARTIKEL · AUTOSHOW: Keine Automatik

Zwischentöne sind nur Krampf im Klassenkampf. So sang es einst Liedermacher Franz Josef Degenhardt - und bereute es später. Denn natürlich sind Zwischentöne kein Krampf. Nachdenkliches, Abwägendes und Relativierendes geht allzu oft verloren, gerade in Politik und Wirtschaft. Die Autoindustrie ist dafür ein gutes Beispiel. Zweckoptimismus walzt hier weiter
  • 359 Leser

Leute im Blick vom 13. Januar

Madonna US-Popdiva Madonna (53) hat ihren Film 'W.E.' über die Affäre zwischen dem britischen König Edward VIII. und der geschiedenen Amerikanerin Wallis Simpson in Großbritannien präsentiert. Botschaft des Films sei, 'dass jede Liebe Kompromisse oder Opfer fordert'. 'W.E.' war neu bearbeitet worden, nachdem er auf Filmfestivals in Venedig und Toronto weiter
  • 412 Leser

Ligabetrieb mit 4000 'Rollis'

Rund 9000 der etwa 100 000 so genannten Rollstuhlnutzer in Deutschland sind nach Angaben des Deutschen Rollstuhl-Sportverbandes (DRS) in den 330 gemeldeten Vereinen aktiv. Davon sind 8500 Mitglied beim DRS. 4000 'Rollis' besitzen eine Sport-Lizenz für den Ligabetrieb. Die größten Erfolge im Mannschaftssport feiern seit Jahrzehnten die deutschen Rollstuhl-Basketballer. weiter
  • 312 Leser

Mammutprozess nach Brandanschlag

In Stuttgart stehen von Montag an zwei Angeklagte aus der rechten Szene vor Gericht
In 31 Verhandlungstagen will das Landgericht Stuttgart einen Brandanschlag auf fünf Ausländer aufklären. Angeklagt sind zwei rechtsgerichtete Männer, gegen mehr als 40 Personen wird noch ermittelt. weiter
  • 322 Leser

Mappus darf doch aussagen

Stuttgart - Ex-Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) kann sich aller Voraussicht nach im Untersuchungsausschuss zum umstrittenen ENBW-Deal selbst verteidigen. 'Die Chancen stehen gut, dass er im Untersuchungsausschuss aussagen kann', erklärte Regierungssprecher Rudi Hoogvliet gestern in Stuttgart. Ob Mappus öffentlich oder nicht öffentlich aussage, weiter
  • 225 Leser

NA SOWAS . . . vom 13. Januar

Die 20-jährige Friseurin Jeannette hat gestern die Stelle gefunden, an der ein Wasserrohrbruch in Mainz mehrere Häuser trockengelegt hat. Sie trat auf dem Bürgersteig auf den Rand einer Pfütze, der Rand gab nach, sie sank komplett ins Wasser. Ihre Kollegin ergriff sie, berichtet die 'Mainzer Allgemeine Zeitung', und Passanten zogen sie aus dem Loch. weiter
  • 322 Leser

Neuer Vorschlag für Flughafen-Bahnhof

Die SPD-Fraktion will die Planung für den neuen Fernbahnhof am Flughafen im Rahmen von Stuttgart 21 noch einmal ändern. SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel schlug gestern in Stuttgart vor, den Bahnhof nun doch nicht 26 Meter unter die Erde zu legen und ihn 250 Meter entfernt vom S-Bahnhof zu bauen. Stattdessen solle es nur einen gemeinsamen Bahnhof geben, weiter
  • 391 Leser

Neues Kapitel beginnt

Winter-Jugendspiele: Skispringerin trägt Fahne
Blickpunkt Bergisel-Stadion: An der traditionsreichen Innsbrucker Sportstätte werden heute (18.30 Uhr) die ersten Olympischen Winter-Jugendspiele eröffnet. In den zehn Tagen bis zum 22. April fallen in sieben Sportarten und 15 Disziplinen 63 Entscheidungen. Am Samstag werden in den ersten sechs Wettbewerben die Medaillen vergeben: je zwei im Eisschnelllauf weiter
  • 334 Leser

Noch ein Star mit Blessuren

Die Weltrangliste-Erste Caroline Wozniacki aus Dänemark dürfte trotz ihrer Verletzung am linken Handgelenk bei den Australian Open antreten. Die Dänin hatte sich bei der Viertelfinal-Niederlage in Sydney gegen die Polin Agnieszka Radwanska am Mittwoch das Handgelenk verstaucht und wird voraussichtlich erst morgen nach dem Besuch eines Spezialisten ihre weiter
  • 325 Leser

NOTIZEN vom 13. Januar

Kein Flugpreis nach Kilos Für Schwergewichte wird das Fliegen in Australien nicht teurer. Das haben die Fluggesellschaften 'Qantas', 'Virgin' und 'Tiger Airways' mitgeteilt. In ihren Reihen war diskutiert worden, ob sie übergewichtige Passagiere an den Treibstoffkosten beteiligen sollen, die steigen, je schwerer die Passagiere sind. Übergewicht bleibt weiter
  • 254 Leser

NOTIZEN vom 13. Januar

Peter Gabriel mit Orchester 2010 war es eines der größten Konzertereignisse: Peter Gabriels 'New Blood'-Tour mit Orchester. Leider gab es damals in Deutschland kaum Termine, umso erfreulich dass Gabriel jetzt erneut orchestral seine Aufwartung macht - diesmal mit vier Shows in Deutschland. Unter anderem gastiert er am 2. Mai in der Münchner Olympiahalle weiter
  • 309 Leser

NOTIZEN vom 13. Januar

Kabinett wird verkleinert Nach dem Ende der Jamaika-Koalition im Saarland wird das Kabinett von neun auf vorerst fünf Minister verkleinert. Nach der für Mittwoch geplanten Entlassung der vier Minister von FDP und Grünen werde der Ministerrat entscheiden, welche Posten die verbliebenen CDU-Ressortchefs vertretungsweise übernehmen, erklärte Regierungssprecher weiter
  • 375 Leser

NOTIZEN vom 13. Januar

Magaths Nummer acht Fußball: - Manager und Trainer Felix Magath begrüßt bei Bundesligist Wolfsburg die achte Winter-Verstärkung: Der 19-jährige Schweizer Nationalspieler Ricardo Rodriguez kommt für 7,5 Millionen Euro vom FC Zürich und soll bis 2016 beim VfL bleiben. Khedira fällt länger aus Fußball: - Sami Khedira steht Real Madrid laut spanischen Medien weiter
  • 376 Leser

NOTIZEN vom 13. Januar

Messer nicht erschnüffelt Calw - Sechs Suchhunde im Einsatz, aber kein Erfolg: Im Fall des 25-Jährigen, der in Untersuchungshaft sitzt, weil er am Sonntag in Calw auf seine Ex-Freundin und deren Freund eingestochen haben soll, wurde gestern bei einer großangelegten Aktion die Tatwaffe nicht gefunden. Der gesamte Fluchtweg des Verdächtigen sei mit sechs weiter
  • 307 Leser

NOTIZEN vom 13. Januar

Leitzins konstant Der Leitzins im Euroraum bleibt auf dem Rekordtief von 1 Prozent. Nach zwei Senkungen in Folge hatten Volkswirte mit dieser Zinspause gerechnet. Wegen der schwächelnden Konjunktur gibt es jedoch bereits Forderungen, den wichtigsten Zins zur Versorgung der Kreditwirtschaft im Euroraum weiter zurückzunehmen. Netzagentur gestärkt Die weiter
  • 481 Leser

PROGRAMM vom 13. Januar

FUSSBALL Testspiele: 1899 Hoffenheim - FC St. Pauli (So. 14.30), FC Augsburg - SpVgg Greuther Fürth (So. 15). BASKETBALL Bundesliga: Ludwigsburg - Bamberg, Göttingen - Ulm (bd. Sa. 19.30), Artland Dragons - Bonn, Gießen - Tübingen (Sa. 20). HANDBALL Bundesliga, Frauen: Frisch Auf Göppingen - Thüringen (Sa. 20). 2. Bundesliga, Frauen: Rosengarten/Buchholz weiter
  • 304 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 419 218,70 Euro Gewinnklasse 2 292 528,60 Euro Gewinnklasse 3 78 355,80 Euro Gewinnklasse 4 3885,70 Euro Gewinnklasse 5 253,00 Euro Gewinnklasse 6 54,20 Euro Gewinnklasse 7 31,40 Euro Gewinnklasse 8 12,10 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 477 777,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 387 Leser

RANDNOTIZ: Modische Masche

Magdalena Neuner hat viele Talente. Sie kann erstklassig langlaufen und schießen, das weiß jeder. Fast so flott wie auf zwei Skiern ist sie mit zwei Nadeln. Stricknadeln. 'Stricken ist eines meiner liebsten Hobbys', sagt die beste Biathletin aller Zeiten. Den Umgang mit Wolle und Nadeln betreibt die Profi-Sportlerin fast professionell. Sie sammelt neben weiter
  • 361 Leser

Simple Masche des Betrugs

Angeklagter hat eigene Aktien in Börsenbrief an Anleger empfohlen
Aus einer Clique von Aktionärsschützern und Börsenbrief-Herausgebern steht der erste von vier Angeklagten vor Gericht. Er gab zu, vor allem Aktien empfohlen zu haben, die er selbst besaß. weiter
  • 428 Leser

Ski-Freestylerin in kritischem Zustand

Die kanadische Ski-Freestylerin Sarah Burke befindet sich nach ihrem Sturz weiter im 'kritischen Zustand'. Das teilte der kanadische Verband mit. Die 29-Jährige, die viermal den Halfpipe-Titel beim Extremsport-Event X-Games gewonnen hatte, war am Dienstag beim Training in Park City auf dem Kopf gelandet und liegt seitdem im Krankenhaus von Salt Lake weiter
  • 350 Leser

STICHWORT · INFLATION: Am meisten kostet das Wohnen

Die Angst vor Inflation hat sich tief ins kollektive Gedächtnis der Deutschen eingebrannt. Die Hyperinflation von 1923 vernichtete die Ersparnisse der kleinen Leute, Banknoten wurden zum wertlosen Papierfetzen. Die Turbulenzen um den Euro nährten zuletzt Sorgen, das Geld im Portemonnaie könnte bald seinen Wert einbüßen. In der Tat stiegen die Verbraucherpreise weiter
  • 370 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 13. Januar

Narrenpflicht Ab sofort ist sie nicht mehr zu übersehen und zu überhören: die fünfte Jahreszeit. Gestern schon musste Stuttgarts Oberbürgermeister Wolfgang Schuster ran: Am 12.1. Punkt 12 Uhr empfing er die Rosenprinzessin, den Präsidenten, elf Räte sowie die Gardemädels der Karnevalsgesellschaft Rosenmontag Stuttgart 1922 e.V. Dass es zum letzten Mal weiter
  • 334 Leser

Tasci ist neuer Kapitän

Cacau nicht einmal mehr im VfB-Mannschaftsrat
Serdar Tasci ist neuer Kapitän des VfB Stuttgart, Cacau nicht einmal mehr im Mannschaftsrat. Das gab Trainer Bruno Labbadia gestern nach dem 4:0 (2:0)-Testspielsieg des Fußball-Bundesligisten gegen Packtakor Taschkent im türkischen Belek bekannt. Tascis Vorgänger Matthieu Delpierre hatte den Coach zuvor in einem Gespräch darum gebeten, das Amt niederlegen weiter
  • 361 Leser

THEMA DES TAGES vom 13. Januar

POLITIK, MEDIEN UND MORAL Die Debatte um den Bundespräsidenten zeigt, wie Internet, Twitter und Co. das Regieren und den Journalismus in Berlin verändert haben. Wir beschreiben die Folgen dieses Wandels. weiter
  • 244 Leser

Totale Beobachtung

Warum immer mehr Polit-Promis scheitern
Manche stolpern nur, andere stürzen: Aus der Chronik von Skandalen und Rücktritten in der Politik lässt sich keine Gesetzmäßigkeit ableiten. weiter
  • 347 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Ski Alpin, Weltcup in Wengen/Schweiz Superkombination d. Männer, Abfahrt ab 10.30 Skispringen, Weltcup in Tauplitz/Bad Mitterndorf/Österreich, Qualifikationab 12.00 Biathlon, Weltcup in Nove Mesto 7,5 km Sprint der Frauen ab 14.30 Motorsport, Rallye Dakar in Südamerika 12. Etappe und Interviews ab 19.00/20.15 SPORT 1 Fußball, Testspiel Alemannia weiter
  • 327 Leser

Uni-Zentrum für Schulpsychologie eröffnet

Als Konsequenz aus dem Amoklauf von Winnenden hat das Land an der Universität Tübingen ein Zentrum für Schulpsychologie eingerichtet. Die bundesweit einzigartige Einrichtung solle unter anderem Erkenntnisse aus der Forschung besser für die Arbeit in den Schulen nutzbar machen, sagte Kultus-Ministerialdirektorin Margret Ruep gestern. Vom kommenden Herbst weiter
  • 340 Leser

Unschöne Erinnerung

Hoffnung auf eine gewaltfreie Handball-EM in Serbien
Wenn deutsche Handball-Mannschaften in Staaten des ehemaligen Jugoslawiens gespielt haben, brachten sie häufig unschöne Erinnerungen mit. Mehr als hitzig könnte es auch bei der EM in Serbien zugehen. weiter
  • 332 Leser

Vereint in den Top Ten

Biathleten Graf, Birnbacher und Peiffer in Nove Mesto mit starker Leistung
Stark in der Loipe, ein paar Fehler zu viel beim Schießen: Die deutschen Skijäger sind in Nove Mesto am Podest vorbei gelaufen. Mit Platz sieben, acht und neun aber zeigten Graf, Birnbacher und Peiffer Stärke. weiter
  • 407 Leser

Verschnaufen war gestern

Neue Informationskanäle beeinflussen das politische Geschehen zusehends
Die neuen Medien und digitalen Netzwerke verändern die Welt und mit ihr die Politik. Im Berliner Parlamentsbetrieb sind die Auswirkungen ebenso zu sehen wie aktuell in der Affäre um Bundespräsident Wulff. weiter
  • 283 Leser

Vier Prozent mehr Geld für Postler

Ohne Getöse haben sich die Deutsche Post und die Gewerkschaft Verdi auf eine Lohnerhöhung verständigt. 130 000 Zusteller und andere Mitarbeiter bekommen rund 4 Prozent mehr, und zwar zum 1. April 2012. Auszubildende erhalten bereits vom 1. Januar 2012 an monatlich 50 EUR mehr. Der Tarifabschluss gilt bis März 2013. Der Beschäftigungspakt mit einem Ausschluss weiter
  • 457 Leser

Vom 24. Januar an ist Holbeins Himmelskönigin in Schwäbisch Hall zu sehen

Im Foyer des Verwaltungsgebäudes der Würth-Gruppe im Industriegebiet Künzelsau-Gaisbach (Hohenlohekreis) grüßt der Patriarch in Bronze: Reinhold Würth, porträtiert von Alfred Hrdlicka. Und auch ein Kunstmuseum befindet sich mitten in der Firmenzentrale - noch bis 19. Februar werden dort die 'malerischen Schöpfungen' Emil Wachters ausgestellt. Der 76-jährige weiter
  • 465 Leser

Weniger Organspenden als im Jahr 2010

Experten besorgt - Patientenverfügung verbietet Aufrechterhalten der Körperfunktionen
1200 Organspender hat es letztes Jahr gegeben. Das waren 96 (7,4 Prozent) weniger als im Jahr 2010. Bewirken Patientenverfügungen den Rückgang? weiter
  • 253 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Schlecker schließt Lager Die Drogeriekette Schlecker will im Herbst ihr Regionallager in Kürnach (Landkreis Würzburg) schließen. Davon sind 129 Beschäftigte betroffen. Die Logistik-Struktur in Europa wird gestrafft und zentralisiert. Maschinenbau schwächelt Die weltweite Konjunkturschwäche hat den deutschen Maschinenbau erfasst. Im November gingen in weiter
  • 402 Leser

Zeitplan für S 21 'extrem angespannt'

Die Bahn ist nicht sicher, ob der neue Bahnknoten und die Neubaustrecke über die Alb wie bislang geplant im Jahr 2019 wirklich eingeweiht werden können. Volker Kefer, im Bahn-Vorstand für Technik und Infrastruktur zuständig, relativierte das Fertigstellungsdatum gestern auf einer Veranstaltung in Sindelfingen. Am Tag vor dem Beginn der Abrissarbeiten weiter
  • 330 Leser

Leserbeiträge (3)

Glück auf, Glück auf, der Steiger kommt

„Neujahrskonzert am Dreikönigstag der Schwäbische-Hüttenwerke-Bergkapelle in der Aalener Stadthalle. Tolles Zweieinhalb-Stunden-Programm bei freiem Eintritt. Die Aaelener Stadthalle mit über 1000 Sitzplätzen war bis auf den letzten Platz besetzt. Wie man kam, so setzte man sich. Nur knapp 15 Prozent der Plätze waren für Ehrengäste reserviert, weiter
  • 5
  • 1944 Leser

Kommunikatives Gassigehen

Betrifft „Es ist viel einfacher, einen Hund zu halten“ von Gerhard Münch:Mit der Aussage: „Leider wird die Fähigkeit der Menschen, aufeinander zuzugehen immer geringer. Es ist für viele einfacher, sich einen Hund zu halten, als Freundschaften zu pflegen“ liegt Herr Münch völlig daneben. Es scheint, dass Herr Münch mangels Hund weiter
  • 5
  • 1269 Leser

Das Desaster der Währungsunion

Die Währungsunion sollte die europäische Integration politisch voranbringen. Diese Zielsetzung hat bisher nicht zu mehr Gemeinsamkeit geführt.Für Wirtschaftswissenschaftler gab es keinen nachvollziehbaren Gründe, die D-Mark abzuschaffen. Um die Währungsunion nicht zum Desaster mit hohen Transferleistungen werden zu lassen, schlugen sie eine Verschiebung weiter