Artikel-Übersicht vom Sonntag, 12. Februar 2012

anzeigen

Regional (45)

In dieser Woche

Technischer Ausschuss Der technische Ausschuss berät heute, Montag, ab 18 Uhr im Rathaus Neresheim über Baugesuche.Rathaussturm in Waldhausen Am Gumpendonnerstag, 16. Februar, wird das Rathaus im Aalener Stadtbezirk Waldhausen gestürmt. Ortsvorsteher Herbert Brenner versucht traditionell das Verwaltungsgebäude gegen den närrischen Angriff zu verteidigen weiter
  • 230 Leser

In dieser Woche

Laucheimer FaschingsendspurtKommenden Donnerstag, 16. Februar, um 18 Uhr stürmen die Narren das Lauchheimer Rathaus und entheben den Bürgermeister seiner Amtsgeschäfte über die tollen Tage. Anschließend soll im Bürger- und Sitzungssaal das Narrengericht stattfinden. Am Faschingsdienstag dürfen sich Stadträte und Bürger über die Geschehnisse im Städtle weiter
  • 272 Leser
WIR GRATULIEREN
Ellwangen. Johann Abt, Rotenbacher Str. 8, zum 72. und Herbert Bernkopf, Heideweg 27, zum 70. Geburtstag.Bopfingen. Elisabeth König, Bachstr. 11, zum 83. Geburtstag.Bopfingen-Schlossberg. Anton Peklenk, Karlstr. 14, zum 78. Geburtstag.Adelmannsfelden. Lore Ultsch, Eichenstr. 23, zum 73. Geburtstag.Stödtlen-Unterbronnen. Hans Bäuml, Braunbachweg 4, zum weiter
  • 223 Leser

Polizeibericht

Totalschaden am AutoAalen-Waldhausen. Am Freitag, gegen 20.15 Uhr, war eine 35-jährige mit ihrem Auto auf der Teckstraße, aus Richtung Ebnat kommend, in die Ortsmitte Waldhausen unterwegs. Sie kam nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet auf das Bankett. Dann übersteuerte sie ihren Wagen, kam ins Schleudern und prallte gegen ein Verkehrszeichen und weiter
  • 5
  • 565 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Wer liest am besten? Kreisentscheid für Real- und Gymnasialschüler beim Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels: Am Nachmittag geht’s ums Ganze – wer gewonnen hat, lesen Sie am Abend im Internet unter www.schwaepo.de und am Dienstag in der Zeitung. weiter
  • 2587 Leser

In dieser Woche

RathausstürmeAm Donnerstag werden die Rathäuser gestürmt. Aber nicht alle. In Abtsgmünd haben die Narren abgesagt und auch in Fachsenfeld gibt es nach 20 Jahren keinen Rathaussturm mehr. In Aalen nehmen die Narren um 15 Uhr das Heft in die Hand, in Wasseralfingen, Essingen und Westhausen um 17 Uhr. In Unterkochen beginnt um 16.30 Uhr der Hemmadlodder-Umzug weiter
  • 309 Leser
GUTEN MORGEN

Tücken des Winters

Da stimmt doch etwas nicht. Irgendwie zieht ihr Auto nicht mehr. Das tut es eigentlich nur, wenn sich der Tank am Ende der Reserve befindet. Sicherheitshalber steuert sie aber eine Zapfsäule an und macht voll. Doch das ändert nichts daran, dass das Drücken des Gaspedals fast ergebnislos bleibt. Also doch in die Werkstatt. Hilft ja alles nichts. Wer weiter
  • 5
  • 584 Leser

Was für ein Wochenende!

Saumäßig kalt war’s, aber die Sonne lachte, was das Zeug hielt. Zum ersten Mal in dieser Saison öffnete der Kinderskilift am Hirtenteich, was kleine und große Skiläufer weidlich ausnutzten – und mordsmäßig Spaß dabei hatten, wie die Gruppe vom Skiclub Essingen (Foto oben) zeigt. Aber auch die Langläufer ließen sich vielerorts von der Kälte weiter
  • 355 Leser

Ein Toter und vier Leben in Gefahr

21-Jähriger mit drei Beifahrern verliert auf der Buchauffahrt die Kontrolle und kollidiert mit 22-jähriger Fahrerin
Auf der Buchauffahrt ist es am Sonntag gegen 13.25 Uhr zu einem schweren Unfall gekommen. Vier junge Menschen wurden lebensgefährlich verletzt, ein 18-jähriger Mitfahrer ist gestorben. weiter

Kurz und bündig

Vorverkauf für die Kinderbuchwochen Am Montag, 13. Februar, beginnt in der Stadtbibliothek der Vorverkauf für zwei Veranstaltungen der 11. Aalener Kinderbuchwochen vom 14. bis 30. März. Das Figurentheater Topolino ist am Mittwoch, 14. März, um 15 Uhr mit dem Stück „Freunde“ nach Helme Heine für Kinder ab 4 Jahren zu Gast. Kinder von 5 bis weiter
  • 255 Leser

Soroptimistinnen laden zum Konzert

Aalen. Die Aalener Soroptimistinnen bitten zum Benefizkonzert: Am Sonntag, 26. Februar, unterhält die vierköpfige Frauen-Band Kick La Luna ab 17 Uhr im „Freudenschmaus“. Musik von Ethno Funk bis Bossa-Soul, von feurigen Rhythmen bis luftigen A-capella-Perlen, von jazzigen Brasil-Gitarren bis hin zu Songs aus Soul & Seide versprechen weiter
  • 299 Leser

Närrische Messe

Bevor die Faschingszeit sich ihrem donnernden Finale nähert, ging es in Unterkochen am Samstag besinnlich zu. Zwar zog die Narrenzunft der Bärenfanger Unterkochen (NZU) mit Posaunen- und Trommelklang in die Wallfahrtskirche St. Maria ein, anschließend regierten aber die ruhigen Töne. Inmitten des bunten Treibens aus Tanzmariechen und der blauen Garde weiter

In dieser Woche

Infoabend zur GemeinschaftsschuleDie Parkschule in Essingen ist ab dem kommenden Schuljahr eine der Starterschulen, die die neue Gemeinschaftsschule anbieten. Das Konzept dieser Schulform wird am Dienstag, 14. Februar, um 19.30 Uhr bei einem Infoabend im Musiksaal der Parkschule vorgestellt. weiter
  • 2806 Leser

Neue Wege für Pfarrer Marstaller

Wechsel nach Oberkochen
Im Sonntagsgottesdienst hat Pfarrer Uli Marstaller seiner Gemeinde seinen Stellenwechsel bekannt gegeben. Beim anschließenden Kirchenkaffee im Gemeindehaus fanden rege Gespräche statt. weiter
  • 597 Leser

Holzbläser und Streicher gesucht

Essingen. Das Liebhaberorchester der Musikschule Essingen sucht neue Mitglieder jeder Altersgruppe. Gesucht werden Spieler von Streich- und Holzblasinstrumenten. Unter der Leitung von Musikschulleiter Richard Vogelmann werden Musikstücke jeglicher Epoche gespielt. Aktuell werden die Wiener Melodien behandelt. Die Orchesterarbeit wird bei Veranstaltungen weiter
  • 272 Leser

Kurz und bündig

Seniorenfasching in Schrezheim Am Gumpendonnerstag ab 14.31 Uhr sind alle Seniorinnen und Senioren aus Schrezheim, Rotenbach, Schleifhäusle und Espachweiler ins Vereinsheim der St.-Georg-Halle Schrezheim eingeladen. Das Motto: „Wie im Märchen“.Weiberfasnacht in Pfahlheim Am Gumpendonnerstag steigt in Pfahlheim wieder der beliebte Weiberfasnachtsball. weiter
  • 282 Leser

Guggen kommen gern nach Gmünd

20 Guggenmusikgruppen beim 29. Internationalen Guggenmusigg -Treffen
Das Aufstellen des Narrenbaums läutete am Samstag den Beginn des 29. Internationalen Guggenmusigg-Treffens in Gmünd ein. Vom Rinderbacher Turm zogen Kinder den schweren Baum mit tatkräftiger Unterstützung der Hölltalschützen durch die engen Gassen bis vors Rathaus. Dort wurde er unter Mithilfe der Wetzgauer Abteilung der Feuerwehr Gmünd „mühselig“ weiter

Wo es Karten gibt

Karten: in Oberkochen über die Stadtverwaltung, Tel. (07364) 270 und bei Optik Seiler, Tel. (07364) 7850 sowie in Heidenheim im Ticketshop im Pressehaus, Tel. (07321) 347-139 und in Aalen bei Touristik-Service Aalen, Tel. (07361) 52-2359 erhältlich. Infos zum Programm sowie Kartenbestellung auf www.oberkochen-dell-arte.de weiter
  • 438 Leser

James Bonds Stimme

Abwechslungsreiche Mischung kultureller Highlights bietet Oberkochen dell’ Arte
Mit Literatur, Musikkabarett, Pantomime, Kinospezial und einem Konzert bietet Oberkochen dell´ Arte eine wiederum abwechslungsreiche Mischung kultureller Highlights, die das Publikum über die nächsten Monate begleiten wird. weiter
  • 457 Leser
IN DIESER WOCHE
Geige, Cello und KlavierNeben ihren Solokarrieren spielen die lettische Geigerin Baiba Skride, ihre Schwester, die Pianistin Lauma Skride, und die Cellistin Tanja Tetzlaff zusammen Kammermusik. Am Montag, 13. Februar, sind sie um 20 Uhr zu Gast in der Aalener Stadthalle beim Konzertring mit Werken für Klaviertrio von Joseph Haydn, Johannes Brahms, Bohuslav weiter
  • 451 Leser

Gesunder Tragekomfort ist wichtig

2. Ellwanger Schulranzentag lockt ins AOK-Kundencenter – SchwäPo-Shop beriet Klein und Groß
Auf großes Interesse stieß der zweite Schulranzentag im Ellwanger AOK-Kundencenter. Der Aalener SchwäPo-Shop präsentierte den Besuchern eine riesige Auswahl von 160 Ranzen aller bekannter Marken. Die Kinder waren hellauf begeistert. weiter
  • 389 Leser

Da lacht die Frau im Geldbeutel

Las-Vegas-pralle Prunksitzung des FCV füllte die Stadthalle zweimal mühelos – Flotte Garden und knackige Bütten
Es ist nicht immer selbstverständlich, was so erscheint: Die Prunksitzungen des FCV standen in diesem Jahr auf der Kippe ... doch am Ende hat das Führungstrio doch noch die Kurve bekommen. Zum Glück. Denn was die Aktiven des FCV auf der Bühne zeigten, war Unterhaltung in bester Las-Vegas-Manier. weiter

Bunt und fröhlich

55 Gruppen beim großen Lauchheimer Umzug locken viele Besucher
Jedes Jahr treffen sich die Narren zum großen Umzug in Lauchheim. 55 Gruppen in schillernden Farben, kunstvollen Masken und Gewändern waren zum 30-jährigen Bestehen des Karnevalsvereins Lauchheim gekommen. Viele Besucher und Gäste aus Nah und Fern bestaunten am Straßenrand bei herrlichem, aber eiskaltem Wetter das Faschingstreiben. weiter

Tanzmariechen sagen Tschüss

Büttenreden, Showtanz, Guggenmusik – 30. Lauchheimer Prunksitzung in ausverkaufter Alamannenhalle
Es war bereits die 30. Prunksitzung. Der Karnevalsverein Lauchheim (KVL) sorgte am Samstagabend in der ausverkauften Alamannenhalle mit Showtanz- und Maskengruppen, Garden, Tanzmariechen und Büttenrednern für ein abwechslungsreiches, vierstündiges Programm, bevor die Lauchfetzer kurz vor Mitternacht zum Finale aufspielten. weiter

Blitzgescheite Härtsfeldschüler

Zwei Schülerteams treten beim Landeswettbewerb „Schüler experimentieren“ an
Mit zwei Regionalsiegen und fünf dritten Plätzen im Gepäck sind die Schülerinnen und Schüler der Härtsfeldschule Neresheim vom Regionalwettbewerb Jugend forscht der Innovationsregion Ulm zurückgekehrt. Die Schule und Betreuungslehrer Joachim Hügler erhielten einen Preis. weiter
  • 323 Leser

In dieser Woche im Kochertal

RathaussturmDie Ortschaftsverwaltung in Untergröningen ist am Gumpendonnerstag, 16. Februar, nachmittags geschlossen. Grund ist der Rathaussturm der um 14.30 Uhr beginnt. In dringenden Fällen ist das Rathaus Abtsgmünd erreichbar, Tel. (07366) 82-0Eine runde AusstellungDie Galerie Danner in Hüttlingen in der Abtsgmünder Straße 2 zeigt vom 26. Februar weiter
  • 335 Leser

In dieser Woche in Bopfingen

Diabetikertreff Die Diabetes-Selbsthilfegruppe Bopfingen trifft sich am Dienstag, 14. Februar, ab 19 Uhr im Gasthof „Bären“. Alle Interessierte sind willkommen.Nanotechnik am OAGDas Bopfinger Ostalbgymnasium lädt am Dienstag, 14. Februar, von 13 bis 17 Uhr alle Interessierten zum Tag der Nanotechnologie ein. Die Besucher erwarten umfangreiche weiter
  • 367 Leser

Schwelbrand auf dem Bauernhof

Bopfingen-Michelfeld. Rund 50 000 Euro Schaden hat ein Schwelbrand am Sonntag auf einem Bauernhof in Michelfeld angerichtet. Verletzt wurde niemand.Gegen 10.20 Uhr ist die Feuerwehr von Bopfingen alarmiert worden, nachdem zunächst ein Ofenbrand gemeldet worden war. Vor Ort stellte sich dann heraus, dass der Brandherd im Bereich eines Heizkessels im weiter
  • 589 Leser

Hauch von Hollywood in Westhausen

Prunksitzung des Reichenbacher Carnevalvereins – Glitzer, Glamour, Gardetanz – „Holzkatzen“ bestehen ihre Feuertaufe
Eine spritzig-frische erste Prunksitzung haben die Gäste beim Reichenbacher Carnevalverein erlebt. Mit dabei waren die frisch getauften Hästräger, die „Holzkatzen“ des RCV. Auch der Landtagsabgeordnete Winfried Mack schaute in der restlos vollen Turn- und Festhalle in Westhausen bei den Narren vorbei. weiter

Hunde beißen Joggerin: Besitzer vor Schreck tot

Dramatisches Unglück nahe Adelmannsfelder Wohngebiet
Mit dem Tod eines 56-jährigen Mannes endete am Samstag der Angriff von vier Schäferhunden auf eine Joggerin. Während die Frau durch Bisse verletzt wurde, erlitt der hinzueilende Hundebesitzer vor Aufregung einen Herzinfarkt. Alle Wiederbelebungsversuche blieben erfolglos. weiter

Coole Boygroups und Vampire

Sportfreunde Rosenberg bringen mit ihrem Faschingsauftritt die Halle zum Beben
In den verrückten Wilden Westen steuerten die Sportfreunde Rosenberg bei ihrem Faschingsvergnügen in der Virngrundhalle und rissen dabei das Publikum von den Sitzen. weiter
  • 5
  • 688 Leser

Namen und Nachrichten

THW-AusbilderprüfungIm Bildungszentrum Gera der Industrie- und Handelskammer (IHK) Ostthüringen erhielten am Mittwoch 21 ehrenamtliche Einsatzkräfte aus dem gesamten Bundesgebiet des Technischen Hilfswerks (THW) ihre Ausbildungs-zeugnisse. Der einjährige Lehrgang „Methodik/Didaktik für THW-Ausbilder“, der im Fernstudium und in Gera absolviert weiter
  • 5
  • 265 Leser

Schlossmuseum wird aufgewertet

In einer Dauerausstellung über die Stadtgeschichte werden von Stadt und Verein rund 250 000 Euro investiert
Da hat mancher nicht schlecht gestaunt: Der Ellwanger Geschichts- und Altertumsvereins steuert zu einer neuen Dauerausstellung im Schloss sage und schreibe 100 000 Euro bei ... Nein, der Verein hat keine Bank überfallen und auch nicht im Lotto gewonnen, vielmehr hat eine Gönnerin an Stadt und Verein ein Haus vererbt, aus dessen Verkaufserlös die erwähnte weiter
  • 5
  • 624 Leser

Schlicht und ergreifend großartig

Liebenswerte Uraufführung von „Mary & Max“ am Theater der Stadt Aalen – ein Stück über wahre Freundschaft
Spielend leicht, dabei beeindruckend aufwändig, wunderbar berührend und doch witzig skurril – so war die Premiere von „Mary & Max“ am Theater der Stadt Aalen am Samstagabend. Auf der Bühne des Wi.Z erlebt das Publikum eine stimmige Inszenierung, die von einer besonderen Freundschaft erzählt. Perfekt macht die Uraufführung das furios weiter

In Essingen steigt das Fasnachtsfieber

Die Prunksitzung der Haugga-Narra besticht mit einem Potpourri aus allerlei bunten Tänzen
Die Remshalle in Essingen ist am Samstagabend aus allen Nähten geplatzt. Bei der Prunksitzung traten zahlreiche regionale Karnevalisten auf. Ebenso durften sich die Haugga-Narra über viele Ehrengäste freuen. Pressesprecherin Stefanie Fedyna schwärmte von einem Besucherrekord. Aber wen wundert das, bei der guten Stimmung, die bei den Festen der Haugga weiter

Vorstand fehlt: VdK löst sich auf

Oberdorfer Ortsverband wird mit Bopfingen verschmelzen – Jüngere engagieren sich nicht in Leitungsfunktionen
Der VdK Ortsverband Oberdorf hat sich aufgelöst. Er wird mit dem großen VdK Ortsverband Bopfingen fusionieren. Als Grund nannte Vorsitzender Christian Meier die intensive, erfolglose Suche nach Nachfolgern für den Vorstand. weiter
  • 465 Leser

Zauberhaft und lästerlich

AFZ-Prunksitzung unterhält rund 250 Gäste im Weststadtzentrum mit knapp vier Stunden närrischem Programm
Zweimal hat die Aalener Fasnachtszunft ihr Publikum im Weststadtzentrum prima unterhalten – am Samstagabend bei der Prunksitzung, am Sonntagnachmittag bei der Seniorenprunksitzung. Die Läschtermäuler waren allein schon den Eintritt wert. weiter

Der Zukunft ein Stückchen näher

Die Ausbildungs- und Studienmesse im Aalener Berufsschulzentrum lockt so viele Jugendliche an wie noch nie zuvor
Auf enormes Interesse ist die 15. Ausbildungs- und Studienmesse der Agentur für Arbeit und des Landratsamtes Ostalbkreis gestoßen. Mehr als 5000 Informationssuchende machten sich am Samstagvormittag auf ins Aalener Berufsschulzentrum, um sich vom breiten Spektrum der Angebote inspirieren zu lassen. weiter

Der Beginn einer neuen Ära

Wöllstein feiert Eröffnung des neuen Dorfhauses mit Programm und vielen Gästen
Ein schmuckes Bauwerk ist auf dem Schüsselberg „in bester Wöllsteiner Halbhöhenlage“ entstanden. Direkt am Jakobusweg und mit herrlichem Ausblick ins Tal hat der Gesangverein des 300-Seelen-Ortes mit tatkräftiger Unterstützung vieler Mitglieder und Freunde das Dorfhaus Wöllstein gebaut. Am Wochenende wurde Eröffnung gefeiert. weiter

Hausmanns hauen auf die Pauke

Gelungene Prunksitzung der Schlaggawäscher mit „Schlümpfe-Frauen“ und Kinderbütt
Walter Hausmann als Intimus des Frisiergewerbes, Sohn Valentin in der Bütt, Tochter Gloria im „Show-Dance-Outfit“ und Mama Patricia in der Rolle der Trainerin. Die Narrenzunft der Schlaggawäscher kann man beglückwünschen, dass sie ihre Hausmanns hat. Aber rundum ist die Prunksitzung in der – leider nicht mehr ganz dichten und zugigen weiter

„Kein Kavaliersdelikt“

Hüttlingen beklagt verstärkt Sachbeschädigungen
Hakenkreuzschmierereien, Vandalismus. In Hüttlingen ist man nicht erfreut über solche Vorkommnisse. „Die machen ihre eigenen Investitionen kaputt“, ärgert sich Bürgermeister Günter Ensle. Die Ermittlungen gegen die Täter laufen noch. weiter
  • 857 Leser

Heizkessel setzt Bauernhof in Brand

Feuer am Sonntagmorgen in Michelfeld - 50.000 Euro Schaden

Bopfingen-Michelfeld. Am Sonntag gegen 10.20 Uhr wurde die Feuerwehr von Bopfingen alarmiert, nachdem zunächst ein Ofenbrand in einem Bauernhof in Michelfeld gemeldet worden war. Vor Ort stellte sich heraus, daß der Brandherd im Bereich eines Heizkessels, der im Wohngebäude untergebracht ist, lag. Von dort hatte sich das Feuer seinen

weiter

Kontra Acta und Zwischenlager

Zwei friedliche Demonstrationen am Samstag in Heidenheim

Heidenheim. Gleich zwei Demonstrationen erlebte Heidenheim am Samstag: Das Forum „Gemeinsam gegen das Zwischenlager am AKW Gundremmingen und für eine verantwortbare Energiepolitik e.V." veranstaltete in der Zeit von 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr auf dem Eugen-Jaekle-Platz eine angemeldete Kundgebung, an der rund 50 Personen teilnahmen. Es kam hierbei

weiter
  • 305 Leser

Regionalsport (15)

HSG lässt dem Schlusslicht keine Chance

Der Landesliga-Tabellenführer HSG Oberkochen/Königsbronn hat dem Schlusslicht keine Chance gelassen: Mit 30:21 besiegten die HSG-Handballer (im Bild) den TV Weingarten und bleiben damit auf Aufstiegskurs (ausführlicher Bericht folgt). Positiver Nebeneffekt des Spieltags: Verfolger BW Feldkirch ließ Federn und musste sich in Bartenbach geschlagen geben. weiter
  • 317 Leser

Aalener U 19 ist nicht zu stoppen

Fußball, SES-Cup 2012
Die U19 des VfR Aalen hat die Wiederauflage des SES-Cups 2012 in der Essinger Schönbrunnenhalle gewonnen und dabei neben Titelverteidiger TSV Heubach auch den heimischen Verbandsligisten sowie Bezirksligist VfB Ellenberg düpiert. weiter
  • 409 Leser

Neue „Choreo“ bringt Platz fünf

Tanzen, „Dance n’More“
Die Tänzer von „No_Rhythm“ vom TSV Dewangen präsentierten beim Tanzwettbewerb „Dance n’More“ in Filderstadt-Bonlanden ihre neue Choreographie und landeten damit auf dem fünften Platz. weiter
  • 236 Leser

SFD besiegen den VfR Aalen II

Fußball, Testspiel
Die SF Dorfmerkingen besiegten in einem Testspiel den Verbandsligisten VFR Aalen II mit 3:1. Stefan Schill brachte die Sportfreunde auf die Siegerstraße. weiter
  • 361 Leser

Sport in Kürze

Normannia spielt 1:1Fußball. Der FC Normannia Gmünd zeigte im Testspiel gegen den Bayernligisten TSV Rain 45 Minuten eine starke Partie. Das Spiele endete 1:1, den Gmünder Treffer erzielte Patrick Faber. weiter
  • 1637 Leser

Zurück zu alter Stärke

Volleyball, Regionalliga: DJK Aalen schlägt die Bundesligareserve vom VfB Friedrichshafen klar mit 3:1
Nach starkem Heimauftritt siegen die Volleyballer der DJK Aalen hochverdient mit 3:1 (25:22, 25:21, 18:25, 25:17) gegen den VfB Friedrichshafen II. Lohn des souveränen Auftrittes ist der vierte Tabellenplatz und ein solides Polster von acht Punkten auf Rang sechs. weiter

Spannende Spiele und würdige Sieger

Hallenfußball, Turnierserie in Ellwangen: SV Rindelbach organisiert sieben Turniere an zwei Tagen
Jugendfußball pur gab es am Wochenende in der Ellwanger Rundsporthalle: Sieben Turniere hatte der SV Rindelbach in der Rundsporthalle an zwei Tagen organisiert. Mitgespielt haben 75 Mannschaften, von den B-Junioren bis zu den Bambinis. Die Spielgemeinschaft Rindelbach/Rosenberg/Jagstzell II wurde bei den C-Junioren Zweite. weiter
  • 4
  • 335 Leser

1. Essinger Panoramaläufe

Sonntag, 10. JuniCup-Strecken: 21,1 und 10,5 kmStart/Ziel: Schönbrunnenhalle10 Uhr: Vitus König Drei Berge Lauf (21,1 km); Scholz Edelstahl Walk the Rock (10,5 km); Sparkassenlauf Albuch light (10,5 km)Außerdem: 10.10 Uhr: Schönbrunnenlauf (JG 1993 und jünger; 2,2 km)Anmeldeschluss: 6. Juni, Nachmeldungen bis 60 Minuten vor Start möglich.Veranstalter: weiter
  • 981 Leser

22. Virngrundlauf

Samstag, 10. MärzCup-Strecke: 10 kmStart/Ziel: bei der Virngrundhalle15 Uhr: HauptlaufAußerdem: Kinder- und Schülerlauf (bis 14 Jahre) über 1 km: 14.30 Uhr; Jogging-, Walking- und Jugendlauf (14 bis 19 Jahre) über 5 km: 15 Uhr.Anmeldeschluss: 3. März, Nachmeldungen bis 30 Minuten vor dem Start an der Virngrundhalle Rosenberg, Ortsmitte.Veranstalter: weiter
  • 771 Leser

4. Ipf-Ries-Halbmarathon

Samstag, 12. MaiCup-Strecke: 21,1 kmStart: 17 Uhr am Reimlinger Tor in NördlingenZiel: am Marktplatz in Bopfingen (Zielschluss: 20 Uhr)Außerdem: Staffelteilnahme möglichAnmeldeschluss: Nachmeldungen noch am Wettkampftag von 10 bis 16 Uhr. Gestaffelte Startgebühren nach Anmeldezeitpunkt.Veranstalter: TV Bopfingen und TSV Nördlingen mit den Städten Bopfingen weiter
  • 944 Leser

4. Kapfenburg-Panoramalauf

Samstag, 28. AprilCup-Strecke: 10 kmStart/Ziel: Reithalle Lippach15.30 Uhr: HauptlaufAußerdem: Nordic-Walking (10 km) mit Zeitnahme: im Anschluss an den Hauptlauf; Bambinilauf (800 m): 13.30 Uhr; Schülerläufe (1600 m): 14 Uhr.Anmeldeschluss: 21. April, Nachmeldungen für den Hauptlauf bis 1 Stunde vor dem Lauf.Veranstalter: Förderverein Städtische Wettkampfbahn weiter
  • 762 Leser

8. Lauterner Landschaftsläufe

Sonntag, 9. SeptemberCup-Strecken: 12,6 und 23,5 kmStart/Ziel: Ortskern in Heubach-Lautern - Ostalb-Panoramalauf (23,5 km)- Lappertallauf (12,6 km)- SchülerläufeAnmeldeschluss: Nachmeldungen am Wettkampftag bis 30 Minuten vor dem Start.Veranstalter: SV LauternInfos: www.svlautern.de weiter
  • 1638 Leser

Rein geht’s in den 3. Ostalb-Laufcup

Virngrund-Waldlauf am 10. März – Auftakt mit dem Sportwissenschaftler Christoph Anrich am 1. März im Gutenberg-Kasino
Trotz anhaltender sibirischer Kaltluft steigt das Lauffieber. Die mittlerweile sechs Veranstalter sind gespannt, ob sich der Trend zunehmender Teilnehmerzahlen auch beim 3. Ostalb-Laufcup fortsetzt. Los geht’s mit dem Virngrund-Waldlauf am 10. März. Neun Tage zuvor verspricht der renommierte Sportwissenschaftler Christoph Anrich, mit beeindruckenden weiter
  • 532 Leser

Leserbeiträge (5)

„Diktatoren halten immer zusammen“

Syrien-Politik:Es ist eigentlich nicht verwunderlich, dass Russland und China ihr Veto bezüglich Syrien wahrnehmen. So war es doch schon immer, dass Diktatoren zusammenhalten.Und hat nicht kürzlich erst China brutal einen Aufstand niedergeschlagen? Und ich bin überzeugt: Putin würde auch seine ganze Brutalität zeigen, wenn Russland sich noch mehr aufbäumt weiter

„Gutmenschentum“ schadet der Firma

Zu „ Weleda muss sparen, vom 27. Januar:Die Geschichte der Weleda ist traurig und zeigt, wie wichtig ein funktionierender Aufsichtsrat ist. Im Falle Weleda ist es das anthroposophische Gutmenschentum, das den Aufsichtsrat daran hinderte, offensichtlich unfähigen Managern die Verantwortung zu entziehen, wie es bei anderen Unternehmen schon lange weiter
  • 4
  • 1611 Leser

Die „Alten“ bauen nicht mehr Unfälle

Zu: Führerschein für die „Alten“Um ihre Daseinsberechtigung nachzuweisen, lassen sich die Abgeordneten der EU immer wieder etwas Neues einfallen, und das für viel Steuergelder. Nun ist also wieder einmal der Führerschein für die „Alten“ dran.Es ist doch paradox, dass wir künftig bis 67 wegen der Rente arbeiten sollen, uns aber weiter
  • 3
  • 2442 Leser

Hat die Kraft Gottes abgenommen?

Staunen über Wunder:Letzte Woche war ich mit meiner Mutter in einer völlig überfüllten Facharztpraxis. Meine Beobachtung ist seit Jahren, dass Menschen in zunehmendem Maße krank werden an Leib, Geist und Seele. Die Ärzte sind überfordert, die Krankenhäuser überfüllt, Pflegekräfte stöhnen ... Am Sonntag war ich in der Kirche. Die Kirche war spärlich weiter
  • 1869 Leser

THE SHOW MUST GO ON – special guest: Sonja Müller-Felkel

Die neue Show von charisma-der chor, zusammen mit einer Rockband der Musikschule Essingen sowie der Gesangssolistin Sonja Müller-Felkel, greift Titel der 70er, 80er und der aktuellen Charts auf und ist geprägt durch Rock-Hits von Queen, Rammstein, Toto, Supertramp und vielen mehr. Auch ein paar nicht alltägliche Schmusesongs werden Emotionen

weiter
  • 8493 Leser