Artikel-Übersicht vom Dienstag, 14. Februar 2012

anzeigen

Regional (77)

Polizeibericht

Viele Unfälle bei GlätteOstalbkreis. Im Kreisgebiet haben sich am Montagabend und am Dienstag viele Verkehrsunfälle auf schneeglatten Fahrbahnen ereignet. Die Polizei berichtete von insgesamt 20 Kollisionen. Dabei wurden mehrere Personen leicht verletzt. In der Mehrzahl der Fälle entstand allerdings nur Blechschaden.Eisklumpen aus UrinAalen-Waiblingen. weiter
  • 1037 Leser

Zufriedenheit und Durchhalten

Eine Foto-Broschüre erzählt in Wort und Bild die Überlebensstrategien wohnungsloser Menschen aus Aalen
„Wir wollten nicht das halbleere Glas sehen, sondern das halbvolle“, sagt Wolfgang Lohner. Lohner ist Leiter der Wohnungslosenhilfe Aalen der Caritas Ost-Württemberg. Die Sorgen und Nöte seiner Schützlinge begegnen ihm und seiner Mitstreiterin Eva Gärtner jeden Tag. Doch um diese ging es den beiden diesmal nicht. Mit einer nun erschienenen weiter
  • 5
  • 660 Leser
RIESER KALEIDOSKOP
Nördlingen als Vorreiter Nachdem die Stadt Nördlingen mit dem Versuch mit ihrer historischen Altstadt in die Tentativliste (Vorschlagsliste) für die Aufnahme als Weltkulturerbe noch scheiterte, will die Stadt in Verbindung mit dem Geopark Ries in eine „Mixed Site“, eine Kombination von historischen Altstädten mit geologisch-geographischen weiter
  • 5
  • 371 Leser

Aus dem Gemeinderat Kirchheim

146 000 Kilowattstunden (kW/h) verbraucht die Gemeinde jährlich an Strom für Gemeindeeinrichtungen, Kläranlage etc. Der Verbrauch ist seit 2010 /2011 konstant, doch die Strompreise steigen. 61 000 Euro muss die Gemeinde jährlich für ihre Stromkosten bereitstellen. Der Wasserverbrauch in der Gemeinde Kirchheim ist seit Jahren rückläufig und hat sich weiter
  • 268 Leser

Kirchheim baut Schulden ab

Positive Zuführungsrate: Im Haushalt 2012 ist wieder Geld für Investitionen
Der Kirchheimer Gemeinderat hat den Haushaltsplan 2012 ohne Steuer- und Gebührenerhöhungen beschlossen. Nach Jahren kann auch wieder mit einer positiven Zuführungsrate von 209 000 Euro gerechnet werden. weiter
  • 339 Leser

Kurz und bündig

Gumpendonnerstag in Oberdorf Der TV Oberdorf lädt am Gumpendonnerstag, 16. Februar, ab 19.30 Uhr zum Faschingsball mit „Pianissimo Show Express“ in die Turnhalle Oberdorf ein. Der Eintritt kostet 6 Euro, es gibt Ausweiskontrollen.Faschingsball der Gartenfreunde Die Gartenfreunde Aufhausen feiern am Freitag, 17. Februar, in der Egerhalle weiter
  • 305 Leser

Vorerst 22 Bauplätze

Baugebiet „Kleines Feldle Süd“ in Kirchheim
Schon Anfang Mai soll mit der Erschließung des Baugebiets „Kleines Feldle Süd“ in Kirchheim begonnen werden. Im ersten Abschnitt werden dort 22 Bauplätze ausgewiesen. Damit wird der Lückenschluss von der Huftenstraße zum Bretzgenweg hergestellt. weiter
  • 273 Leser
Der BdS Oberdorf, der in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen feiert, spendet den kompletten Erlös des Glühweinverkaufs am Bopfinger Nikolausmarkt den beiden Oberdorfer Kindergärten. Jüngst überreichten BdS-Vorsitzender Thomas Mayer, dessen Stellvertreter Alexander Plöchl und Kassierer Dieter Pass zwei Schecks über je 455 Euro an Pfarrerin Anne Stiegele weiter
  • 426 Leser

„explorhino“ auch in kleinen Ferien

Aalen. Das Ferienprogramm an der Hochschule Aalen ist wieder prall gefüllt. Neu gibt es seit diesem Jahr explorhino-Kurse auch in den kleinen Ferien. Das Programm beginnt schon gleich nach Fasching mit Experimentierstunden mit Kohlenstoffdioxid. Etwas ältere Kinder und Jugendliche können sich im Glasblasen versuchen.Nähere Informationen und alle Termine weiter
  • 504 Leser

Auszeichnung für DAK-Gesundheit

Aalen. Große Auszeichnung für die DAK-Gesundheit in Aalen: Die Gesundheitsexperten der Krankenkasse gehören zu denen, die den besten Kundenservice in Baden-Württemberg bieten. Das zeige eine aktuelle bundesweite Bewertung von mehr als 40 000 Versicherten für 2011, so eine Pressemitteilung der DAK. Das Team von Andree Rump werde im Bundesvergleich von weiter
  • 566 Leser

Kurz und bündig

Abrechnung mit Lexware Die VHS Aalen bietet ab Montag, 27. Februar, 18.15 Uhr, einen Abendkurs für Mitarbeiter von Klein- und Mittelbetrieben bzw. Selbstständige an, die ihre Lohn- und Gehaltsabrechnung am PC mit Lexware 2012 durchführen möchten. Information und Anmeldung unter Telefon (07361) 95830.Mit Wolle filzen und walken Die Kreativwerkstatt der weiter
  • 303 Leser

Kurz und bündig

Ausstellung zum PATE-Jubiläum Der Kindertagespflegeverein PATE feiert 20. Geburtstag. Von Donnerstag, 16. Februar, bis Donnerstag, 1. März, zeigt er in der Aalener Stadtbibliothek die Ausstellung „Kindertagespflege: familiär gut betreut!.Kicher-Lyrik und literarische Miniaturen Die ev. Kirchengemeinde Unterrombach „55 plus“ lädt am weiter
  • 296 Leser

„Erstspender dringend gesucht“

Stadt Aalen ehrt erneut Mehrfachblutspender – DRK will aktiv um neue Blutspender werben
Am Dienstagabend wurden im Aalener Rathausfoyer wieder die Mehrfachblutspender geehrt und ausgezeichnet. Absoluter Spitzenreiter mit 125 Blutspenden ist Hermann Teuber aus Dewangen. „Die Auszeichnung ist wichtig, um die Bedeutung des stillen Engagements zu würdigen und um Werbung für die gute Tat Blutspenden zu machen“, meinte Oberbürgermeister weiter
  • 888 Leser

CD mit Blick auf 2011

Reisemobilclub Ostalb zieht Bilanz und ehrt Mitglieder
Die sehr gut besuchte Mitgliederversammlung des Reisemobilclubs Ostalb stand ganz im Zeichen des abgelaufenen Jubiläumsjahres. weiter
  • 449 Leser

Von Heizungen und Dächern

Frühlingsinfotage bei Vitus König in Aalen locken zahlreiche interessierte Besucher an
Bei den Frühlingsinfotagen in den Räumen von Vitus König durften die Besucher alle Geräte ausprobieren. Auf zwei Stockwerken und knapp 400 Quadratmetern, konnte man sich dann zusätzlich am vergangenen Sonntag zum Thema Flaschnerei, Bad und Heizung genauer informieren lassen. weiter
  • 391 Leser

Ostalb-Waldpflege nach China exportiert

Leute heute (328) – Der Röthardter Revierförster Armin Pfeuffer hat weltweit Erfahrungen in der Forstwirtschaft gesammelt
Er lebt im Rhythmus der Natur. Sein Arbeitsfeld ist 1500 Hektar groß und jeden einzelnen davon kennt er wie seine Westentasche. Armin Pfeuffer trägt als Revierförster vom Grauleshof über Waldhausen, Ebnat und von dort bis zur Landkreisgrenze Heidenheim und Oberkochen-Heide für den Lebens- und Nutzraum „Wald“ Sorge. Und das tut er auch im weiter
  • 5
  • 841 Leser

Espresso-Chor spendet 1300 Euro

Am Mittwoch spendete der Chorleiter Matthias Habronn (links) vom Espresso-Chor 1300 Euro an das „wellcome“ Projekt der Familien-Bildungsstätte Aalen. Den Scheck nahmen wellcome-Koordinatorin Susanne Rave (mitte) mit der Leiterin der Familien-Bildungsstätte Doris Klein (rechts) entgegen. Am 29. Januar fand das Jahreskonzert des Espressochores weiter
  • 309 Leser
KOMMENTAR

Aalener Visionen für den Glauben

Die Klingelbeutel der Kirchen sind lange nicht mehr so gut gefüllt wie in den vergangenen Jahrzehnten. Sowohl in der evangelischen als auch in der katholischen Kirche ist die finanzielle Last der Gebäude erdrückend. Für pastorale Aufgaben bleibt immer weniger Spielraum. So hat sich die katholische Gesamtkirchengemeinde Aalen zurecht rechtzeitig auf weiter
  • 4
  • 357 Leser

CDU streitet über Windkraft

Gemeinderat entscheidet über Windstandorte und den G9-Zug-Antrag von THG und Schubart-Gymnasium
Eine spannende Sitzung steht dem Aalener Gemeinderat am heutigen Mittwoch ab 15 Uhr ins (Rat-)Haus. Einmal legt das Stadtparlament fest, welche Flächen für Windkraft weiter untersucht werden sollen. Zudem geht es darum, welcher Antrag auf einen G9-Zug unterstützt wird, die Tendenz geht klar zum THG. weiter
  • 677 Leser

Kinder-Jury für Kinofilme gesucht

Schwäbisch Gmünd. Wer zwischen 9 und 14 Jahre alt ist und gerne ins Kino geht, passt prima in die Kinder-Jury beim 19. Internationalen Kinder-Kino-Festival Schwäbisch Gmünd. Mitmachen heißt, vier Tage kostenlos ins Kino zu gehen. Es bedeutet auch, die Filme zu bewerten, die im Wettbewerb laufen. Die Jury kommt am Donnerstag und Freitag, 15./16. März, weiter
  • 282 Leser

Katholiken schließen Kirchen

Aalener konzentrieren sich auf die Kirchenstandorte St. Maria und Salvator – Filialkirchen stehen zur Debatte
Die katholische Kirchengemeinde von Aalen hat in Absprache mit der Diözese beschlossen, sich künftig auf zwei multifunktionale Standorte in St. Maria und Salvator zu beschränken. Damit einher geht, dass die Filialkirchen schrittweise zur Disposition stehen. Konkret bedeutet das: In der Aalener Kernstadt werden katholische Kirchen geschlossen. weiter
GUTEN MORGEN

Loipenkäfer

Stammtisch „Leute aus Aalen“. Alles waschechte „Spitzärsche“, aber nicht mehr die Jüngsten. Vom „Ochsen“ mussten sie in die „Schättere“ überwechseln. „Omstandshalber“. Dort verkutteln sie jetzt alles, was sich im Städtle so tut. Und „verzählen“ auch eigene Erlebnisse. Einer, noch weiter
  • 5
  • 520 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Die TigershowDompteur Christian Walliser gastiert am Mittwoch mit seinen Tieren in Aalen. Über die Show lesen Sie am Abend online, am Donnerstag in der Zeitung. weiter
  • 2654 Leser

Hochschulinfo zu Bachelorstudien

Aalen. Am heutigen Mittwoch, 15. Februar finden an der Hochschule Aalen Infoabende zu den berufsbegleitenden Bachelor-Studiengängen der Weiterbildungsakademie der Hochschule Aalen (WBA) statt. Es werden die Bachelor-Studiengänge Maschinenbau, Mechatronik und Betriebswirtschaftslehre in einem berufsbegleitenden Studium angeboten. Informationen sind unter weiter
  • 640 Leser

Klaus Pavel hat Gegenkandidat

Bei der Landratswahl am 19. Juni im Kreistag wird der Amtsinhaber Klaus Pavel (CDU) einen Gegenkandidaten bekommen. Es ist Klaus Klein aus Ruppertshofen-Birkenlohe, der als Beruf Holzfachwerker angibt. Er hat sich ohne Absprache mit den Fraktionen als Kandidat angemeldet, ihm werden kaum Chancen eingeräumt. weiter
  • 5
  • 831 Leser

Mathias Beißwenger ist 2012 WJ-Vorsitzender

Wirtschaftsjunioren Ostwürttemberg (WJ) mit neuem Vorstand
In der Mitgliederversammlung der Wirtschaftsjunioren Ostwürttemberg wurde Mathias Beißwenger zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er folgt auf Robin Aigner, der der regionalen Vereinigung junger Unternehmer und Führungskräfte 2011 vorstand. weiter
  • 774 Leser

Carl Zeiss Meditec: Steigkurs

Umsatzplus im ersten Quartal von 13,5 Prozent / Neue Mitarbeiter in Oberkochen
Der Medizintechnikanbieter Carl Zeiss Meditec AG wächst weiter. Im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2011/12 stieg der Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 13,5 Prozent auf 210,3 Millionen Euro. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) erhöhte sich von 24,0 auf 28,3 Millionen Euro. Am Standort Oberkochen sind jetzt 408 Mitarbeiter beschäftigt, weiter
  • 1
  • 615 Leser

Gemeinschaftsschule, nein Danke

Bopfingen setzt weiter auf das dreigliedrige Schulsystem und will mit einem Aufbauzug zum Abitur punkten
Keine Experimente im Bereich Bildung. So lautet die Devise der Stadt Bopfingen im Umgang mit dem Konzept „Gemeinschaftsschule“. Bopfingen setzt weiterhin auf das dreigliedrige Schulsystem. Dieses habe sich bewährt, weil in allen drei Schularten hervorragende Arbeit geleistet werde. Diese Position machten Dr. Gunter Bühler und die Leiter weiter
  • 2
  • 751 Leser

Mit dem „Aufsetzer“ zur allgemeinen Hochschulreife

Als besondere Neuerung zum Anschluss an einen mittleren Bildungsabschluss stellt die Stadt Bopfingen beim Kultusministerium einen Antrag auf die Einrichtung eines „dreijährigen, allgemeinbildenden Aufbauzugs am Ostalbgymnasium zur Erlangung der allgemeinen Hochschulreife“. Damit könnte der Anschluss an mittlere Bildungsabschlüsse im Bereich weiter
  • 364 Leser

Gmünder sterben im Roten Meer

Ehepaar kommt bei Unglück in ägyptischem Urlaubsparadies ums Leben
Ein Urlaubsvergnügen endete tödlich: Bei einem Unfall mit einem so genannten Glasbodenboot ist in Ägypten ein Ehepaar aus Schwäbisch Gmünd ums Leben gekommen. weiter
  • 506 Leser

Er hat sich in die Herzen hineingeschafft

Gmünder Feuerwehrkommandant Bernd Straile im Alter von nur 43 Jahren gestorben
Er war nicht einmal drei Jahre im Amt, dennoch hat er einen besonderen „Draht“ zu den rund 450 Gmünder Feuerwehrleuten aufgebaut: Im Alter von nur 43 Jahren ist der Kommandant der Gmünder Gesamtfeuerwehr, Bernd Straile, am Dienstag einem Krebsleiden erlegen. weiter
  • 5
  • 3946 Leser

Dramatik liegt in der Luft

Violine, Violoncello und Klavier bescheren einen besonderen Trio-Abend beim Konzertring
Was die lettischen Schwestern Baiba und Lauma Skride (Violine und Klavier) gemeinsam mit der Cellistin Tanja Tetzlaff am Montagabend in der Stadthalle zu Gehör brachten, war weit mehr als Kammermusik. Durch eine dichte, tragfähige und überaus fein abgestimmte Gestaltung, reichten die Werke von Haydn, Brahms und Smetana hinein in die sinfonische Musik. weiter
  • 445 Leser

Kurz und bündig

Prunksitzungen der RöSeNa Für die Prunksitzungen der Röhlinger Sechtanarren am Mittwoch, 15. Februar, und am Samstag, 18. Februar, jeweils ab 19 Uhr in der Sechtahalle gibt es noch Restkarten unter der Rufnummer (07965) 594. Die Sitzung am Freitag, 17. Februar, ist ausverkauft. Kinderprunksitzung ist am Sonntag, 19. Februar, um 14 Uhr.Auf den Spuren weiter
  • 248 Leser

Wildsau-Abwehr

Lösungsansätze bei der Jagdgenossen-Versammlung
Gut 70 Jagdgenossen waren Gast bei der alle zwei Jahre stattfindenden Jagdgenossen-Versammlung in der Virngrundgemeinde Rosenberg. Unter der Leitung von Bürgermeister Uwe Debler beschlossen sie, die Jagdpachteinnahmen nach Abzahlung eines bereits beschafften Wiesenstriegels wieder dem Feldwegebau zukommen zu lassen. weiter
  • 305 Leser

Polizeireform: Kreistag positioniert sich

Landrat Pavel ist weiter zuversichtlich, dass die Ostalb ein regionales Polizeipräsidium bekommt
Die Polizeidirektion Aalen soll erhalten bleiben. Wenn das nicht möglich ist, soll die Ostalb Sitz eines regionalen Polizeipräsidiums werden. So steht es im Positionspapier, das Landrat Klaus Pavel und die Oberbürgemeister Martin Gerlach, Richard Arnold und Karl Hilsenbek unterzeichnet haben. Der Kreistag soll sich anschließen. weiter
  • 5
  • 1248 Leser

Kurz und bündig

Gumpendonnerstag in Ellwangen Morgen am Gumpendonnerstag werden die Ellwanger Fasnachtszünfte wieder mit dem Narrenbaum zum Fuchseck ziehen. Vom Palais Adelmann setzt sich der Zug der Fasnachter gegen 17 Uhr in Bewegung. Mit Musik und Klamauk wird der Narrenbaum am Fuchseck aufgerichtet und mit den Wappen der Zünfte geschmückt. Die Jagsttal Gullys gestalten weiter
  • 314 Leser

Übungsleiter erlernen neue Methoden

Die Stadt Ellwangen hat in der Röhlinger Mühlbachhalle in Kooperation mit der AOK Ostalb zum 8. Mal eine Fortbildung für Übungsleiter veranstaltet. Das ganztägige Fortbildungsprogramm richtete sich an Übungsleiter, die sich beim Sportprogramm „Ellwangen sportiv“ betätigen. Am Vormittag standen Bewegungsspiele auf dem Programm. Am Nachmittag weiter
  • 329 Leser

Meinungsunterschiede sichtbar

Erstes Treffen der Senioren-Union Ostalb mit dem Stadtverband der Jungen Union
Deutliche Meinungsunterschiede traten beim ersten Treffen der Senioren-Union Ostalb mit dem Stadtverband der Jungen Union zu Tage. Die aktuelle Diskussion zwischen Moral und Glaubwürdigkeit in der Politik führte zu verschiedenen Ergebnissen. weiter
  • 5
  • 358 Leser

„Wir sind Roma-Großfamilie“

Frank Abbas berichtete in der Baptistengemeinde über die „Roma“ und das Hilfsprojekt „Licht im Dunkel“
Frank Abbas, Leiter eines Roma- Projekts in Varna, Bulgarien, berichtete am Montagabend in der Gemeinde der Baptisten in Aalen über seine Arbeit. Dieses Hilfsprojekt wird auch von Aalen aus, vom Verein „Licht im Dunkel“, unterstützt. weiter
  • 5
  • 494 Leser

Indianer ohne Feuerwasser

Für die Faschingsumzüge und Partys gelten auf der Ostalb strenge Regeln, wir bieten eine kreisweite Übersicht
Der Fasching geht in die Endphase. In Ellwangen, Neuler oder Schwäbisch Gmünd stehen die großen Umzüge an. Wie halten es die Veranstalter mit dem Jugendschutz? Von Fall zu Fall ganz unterschiedlich, wie eine Umfrage in den Faschingshochburgen ergeben hat. weiter
  • 1643 Leser

Leitlinie des Landkreises

Die gemeinsame Leitlinie von Kreis und Kommunen sieht einheitliche Schlusszeiten und eine deutliche Einschränkung beim Verkauf branntwein-haltiger Getränke vor. Landrat Pavel und die Bürgermeister haben sich 2011 nach langer Debatte darauf verständigt. Umsetzen müssen dies die Städte und Gemeinden, wobei sie im Einzelfall Ausnahmen zulassen können. weiter
  • 4631 Leser

Finale für die Narren

Neresheim startet in den Endspurt zum Saisonhöhepunkt
Neresheim. Mit dem Nachthemdenumzug und dem Hexengericht am Gumpendonnerstag läutet die Narrenzunft Neresheim das Finale der diesjährigen Fasnacht ein. Um 19 Uhr muss sich Rechtsanwalt Hans Schwarz dem Hexengericht stellen. Im Anschluss daran öffnet die Härtsfeldhalle die Pforten zur Weiberfasnacht, wo die Narren die Gelegenheit zum Feiern bekommen. weiter
  • 427 Leser

Kurz und bündig

Weiberfasching im Dorfstadel Im „Dorfstadel“ in Lauterburg ist am Gumpendonnerstag, 16. Februar, ab 21 Uhr Weiberfasching mit Livemusik von „Top Sound“ und den Birkenschnalzer Gugga. Einlass 20 Uhr, Eintritt 5 Euro.Verkehrsbehinderungen in Essingen Wegen des Faschingsumzuges ist die Ortsdurchfahrt Essingen am Sonntag, 19. Februar, weiter
  • 183 Leser

Kurz und bündig

Faschingskehraus in Neubronn Die Dorfgemeinschaft Neubronn lädt am Dienstag, 21. Februar, ab 11 Uhr zum beschwingten Faschingskehraus in das Dorfhaus in Neubronn ein.Eine einfach runde Ausstellung Die Galerie Danner in Hüttlingen, in der Abtsgmünder Straße 2, zeigt vom 26. Februar bis zum 3. März eine Ausstellung mit „kugeligen“ Objekten weiter
  • 513 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen. Ursula Richter, zum 90. Geburtstag.Abtsgmünd. Lorenz Anton Holl, Eicklingenstraße 4, zum84. und Leopoldine Kölbl, Mendelstraße 6, zum79. Geburtstag.Bopfingen. Ella Merker, Hölderlinstraße 12, zum 83. Geburtstag.Bopfingen-Kerkingen. Hildegard Laag, Ringstraße 34, zum 89. Geburtstag.Bopfingen-Schloßberg. Lore Weiß, Amselstraße 2, zum 70. Geburtstag. weiter
  • 217 Leser

Königsfeier - Keilerschützen Schweindorf

Schützenkönig bei den Keilerschützen wurde Franz Kornmann, Vizekönig Wilhelm Mittring. Jugendkönig wurde Ramona Siebachmeyer, Vizejugendkönig Matthias Mittring. Uwe Jakob hat den Vereinswanderpokal und Xaver Jakob den Tontaubenpokal gewonnen. Auf dem Bild von links nach rechts: Jakob Xaver, Franz Korn- mann, Ramona Siebachmeyer, Wilhelm Mittring, Uwe weiter
  • 3866 Leser

Im Sommer war keine Chorprobe

Liederkranz Lauterburg feiert in diesem Jahr sein 150-jähriges Bestehen – Festwochenende 30. Juni / 1. Juli
Seit 150 Jahren wird in Lauterburg offiziell gesungen. Aufschriebe aus dem Jahr 1862 von Pfarrer Heinrich August Pfäfflin verraten, dass er „aus einstigen Liederkränzlern“ einen neuen Chor aus „singlustigen Männern“ formiert habe und die „Pflege des Gesangs etwas Wünschenswertes und sittlich Veredelndes“ sei. weiter
  • 475 Leser

Kurz und bündig

Neues Pflaster in Oberkochen Der Technische Ausschuss tagt am Mittwoch, 15. Februar, um 16.30 Uhr im Oberkochener Rathaus. Er berät über die neuen Pflasterflächen im Rahmen der Innenstadtsanierung sowie über Bauvorhaben.Zum Heringsessen nach Itzelberg Der Schwäbische Albverein Heidenheim lädt am Aschermittwoch, 22. Februar, zum Heringsessen ins Café weiter
  • 278 Leser

Kurz und bündig

Faschingshöhepunkte in Westhausen Am Gumpendonnerstag, 16. Februar, übernehmen die Narren ab 17 Uhr die Herrschaft im Westhausener Rathaus. Der große Faschingsumzug schlängelt sich am Dienstag, 21. Februar, ab 13.30 Uhr durch den Ort. Im Anschluss startet um 14 Uhr der Kinderfasching des TSV in der Turn- und Festhalle Westhausen. weiter
  • 3506 Leser

Mit drei schwebenden Tenören

„Musical feeling“ beim Vereinsfasching in der Eigenzeller Gymnastikhalle
Unter dem Motto: „Ich war noch niemals in New York“, stand in diesem Jahr die gemeinsame Faschingsparty des örtlichen Männergesangvereins und des MV Rattstadt. weiter
  • 532 Leser

NaPo-Rätsel 2012

Wieder gilt es, vier Prominente zu erraten
Die Ellwanger Narrenpolizei hat sich für die Fasnacht wieder ein vierteiliges Rätsel ausgedacht. weiter
  • 507 Leser

In Pfahlheim geht’s am Fasching rund

Bürgerball und Rosenmontagsumzug bilden die Höhepunkte des Pfahlheimer Faschings
Im Rahmen eines Pressegesprächs haben die Limesnarren die Pfahlheimer Faschingsaktivitäten vorgestellt. Los geht es heute mit dem Rathaussturm und dem Gumpendonnerstagsball. Der Bürgerball am Samstag und der Rosenmontagsumzug sollen wieder die Höhepunkte bilden. weiter
  • 665 Leser

Alle Taxis stehen bereit

Niemand muss am Gumpendonnerstag bei Eiseskälte zu Fuß nach Hause gehen
Am Gumpendonnerstag werden wieder tausende Narren in Ellwangen Fasnacht feiern. Damit es auch zu später Stunde noch möglich ist, mit dem Taxi zu fahren, hat die Stadt mit den Taxiunternehmen vereinbart, dass alle Taxis bis morgens am Bahnhof bereit stehen. weiter
  • 5
  • 621 Leser

FC Bayern-Fans spenden 1000 Euro

Einen Scheck in Höhe von 1000 Euro erhielt jetzt der Schulkindergarten Stromboli der Wörter Konrad-Biesalski-Schule vom FC Bayern-Fan-Club Limespower aus dem bayerischen Weiltingen. Der Vorsitzende des Bayern-Fan-Clubs, Manfred Göhlich (Zweiter von rechts) und seine Stellvertreterin Susanne Teller (vorne sitzend) überreichten die Spende an den Leiter weiter
  • 412 Leser

Polizeibericht

Einbruch in BürogebäudeEllwangen. Zwischen Sonntagnachmittag und Montagmorgen drang ein Unbekannter in ein Bürogebäude in der Konrad-Adenauer-Straße ein. Hierzu schraubte er zunächst einen Bewegungsmelder auf der rückwärtigen Seite des Gebäudes ab und hebelte dann ein Fenster auf. Er durchsuchte sämtliche Büroräume im ersten Stock sowie eine nicht bewohnte weiter
  • 485 Leser

Wagenblast betreut Archiv

Gemeinderat Unterschneidheim: Archive der Teilorte wurden zusammengeführt
In den vergangenen Jahren hat Prof. Dr. Sabine Ullmann von der Katholischen Universität Eichstätt mit ihren Studenten die Altarchive aller Unterschneidheimer Teilorte fachgerecht zusammengeführt und aufgearbeitet. Im Untergeschoss der Mehrzweckhalle wurde dafür ein neues Archiv eingerichtet. Der Gemeinderat hat dafür eine Archivordnung erlassen und weiter
  • 423 Leser

Bücherkisten für die Stadtbibliothek

Insgesamt acht mit Märchenmotiven bemalte Bücherkisten haben jetzt die Fünft- und Sechstklässler der Schöner-Graben-Schule der Stadtbibliothek übergeben, die im Rahmen der Bildungspartnerschaft entstanden sind. Die Bücherkisten werden mit Bilderbüchern für die Kleinsten bestückt und auf jeder Etage der Stadtbibliothek verteilt, erklärte die Bibliotheksleiterin weiter
  • 5
  • 338 Leser

Hexensturm am Donnerstag im Kochertal

Kein Rathaussturm Abtsgmünd
Die Mächtigen werden am kommenden Gumpendonnerstag wieder entmachtet – das ist auch im Kochertal nicht anders. Auch wenn der Rathaussturm in Abtsgmünd ausfällt, werden die Narren insgesamt wieder mit so manchem ins Gericht gehen. weiter
  • 671 Leser

Am Ende verlieren alle Beteiligten

Die Verschwörung des Fiesco zu Genua ist in einer Inszenierung der Landesbühne Esslingen am Donnerstag, 16. Februar, um 20 Uhr in der Aalener Stadthalle zu sehen.Schiller thematisiert in diesem Trauerspiel die Tragik eines Mannes, der mehr an der eigenen Größe und Machtfülle interessiert ist, als an menschlichen Empfindungen. Die Adelsfamilie der Doria weiter
  • 352 Leser

Sie bringen das Eis zum Schmelzen

Technisch perfekt und mit wunderbarer Tongebung: Barbara Doll und Patricia Pagny im Gmünder Schwörhaus
Ein formvollendetes Konzert erwartete die gut 100 Zuhörer des Schwörhauskonzertes in der Gmünder Musikschule. Barbara Doll, Violine, und Patricia Pagny am Flügel interpretierten Werke von Ludwig van Beethoven, Claude Debussy, Robert Schumann und Felix Mendelssohn-Bartholdy. weiter
  • 431 Leser
SCHAUFENSTER
Mit bekannten WeltstarsAm 25. Februar kehrt die preisgekrönte Inszenierung von Peter Schaufuss „La Sylphide“ zurück auf die Bühne des Stuttgarter Balletts – eine Reise sowohl in eine fantastische Welt der Zauber- und Hexenwesen wie auch zu den Wurzeln des romantischen Balletts. „La Sylphide“ bietet nicht nur der „Compagnie weiter
  • 382 Leser

Kripo auf verlorenem Posten?

Die Ellwanger kriminalpolizeiliche Außenstelle hat nur noch eine kleine Chance auf Erhalt
Wie gut wird in Zukunft der Ost-albkreis, wie gut wird Ellwangen polizeilich versorgt sein? Die Polizeireform sieht unter anderem vor, alle Kripo-Außenstellen zu schließen – das wäre automatisch das Aus auch für die Kripo Ellwangen. Allerdings glimmt da doch noch ein Fünkchen Hoffnung. weiter
  • 5
  • 1209 Leser

Blasiuskirchlein ist renoviert

Westhausen/Westerhofen. Beim Gemeindenachmittag inWesterhofen hat Kirchengemeinderatsvorsitzender Siegfried Fuchs über die abgeschlossene Renovierung am St. Blasiuskirchlein berichtet. Dank vieler Eigenleistungen durch Mitglieder des Krieger -und Heimatvereins, habe man erhebliche Kosten gespart, sagte er.Hatte die Architektenausschreibung 141 000 Euro weiter
  • 333 Leser

Märchenstund’ beim Frauenbund

350 Frauen beim „Märchenfest“ in Westhausen – Hochwürden als „Frl. Kächele“
„Es war einmal…“, so beginnen die meisten Märchen. Und so war auch wieder einmal der größte Frauenbundfasching im Ostalbkreis. Rund 350 Frauen waren der Einladung nach Westhausen in die Turn-und Festhalle gefolgt, um ein großes Märchenfest zu erleben. weiter

Zu viele Bäume in der Innenstadt?

Oberkochens CDU-Seniorenunion will Anzahl reduzieren – Stadtbaumeister erklärt Innenstadterneuerung
Wenn der Winter vorbei ist, startet man in Oberkochen mit der Sanierung von Straßen- und Platzoberflächen in der Innenstadt. Die CDU-Seniorenunion ließ sich jetzt von Stadtbaumeister Johannes Thalheimer über die in drei Bauabschnitten (2012 bis 2014) vorgesehene Innenstadterneuerung informieren. weiter
  • 610 Leser

Zahlreiche Glätteunfälle im Ostalbkreis

Wegen Schnee und Eis kam es zu vielen Unfällen im Ostalbkreis, hier eine Übersicht:

Abtsgmünd: Wegen eines Fahrfehlers geriet eine 30-jährige Pkw-Lenkerin am Montag gegen 16.15 Uhr mit ihrem Fahrzeug beim Befahren der Dewanger Straße von der Fahrbahn ab und prallte dabei gegen einen Zaun. Die Pkw-Lenkerin wurde dabei leicht

weiter
  • 5
  • 2832 Leser

Unfallübersicht im Ostalbkreis

Auto überschlägt sich in Abtsgmünd, Radfahrerin in Westhausen verletzt

Auf dem Dach gelandet

Abtsgmünd. Auf der B 19 von Hüttlingen in Richtung Abtsgmünd fahrend kam ein 17-jähriger Pkw-Lenker alleinbeteiligt am Montag gegen 17 Uhr vor der Einmündung nach Ebnat, im dortigen Kurvenbereich, mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab. Dabei riss der Pkw kleine Bäumchen aus, überschlug sich und kam

weiter
  • 741 Leser

Klaus Klein will Ostalb-Landrat werden

Bewerbungsfrist für Landratswahl abgelaufen

Am vergangenen Montag, 13. Februar 2012 ist die Bewerbungsfrist zur Wahl des Landrats abgelaufen. Wie der Vorsitzende des besonderen beschließenden Ausschusses zur Vorbereitung der Wahl des Landrats, Bürgermeister Peter Seyfried aus Mutlangen, mitteilt, sind auf die öffentliche Ausschreibung der Stelle des Landrats / der Landrätin

weiter
  • 1304 Leser

Auftakt mit Ministerin Öney

Seminarreihe für Migrantinnen beginnt mit einem hochkarätigen Abend im Palais Adelmann
„Heimat ist – hier!“ Die so betitelte Seminarreihe soll Frauen mit Migrationshintergrund die Stadt Ellwangen nahebringen, und jetzt stehen auch die Termine fest, einschließlich der Auftaktveranstaltung am Mittwoch, 22. Februar, im Palais Adelmann, an der auch die Integrationsministerin des Landes Baden-Württemberg, Bilkay Öney, teilnehmen weiter
  • 5
  • 690 Leser

Das Seminarprogramm „Heimat ist – hier!“

Auftaktveranstaltung am Mittwoch, 22. Februar, 17 Uhr, im Palais Adelmann.22. März: „Mein Weg“: Begrüßung, Kennenlernen, Einführung.29. März: „Meine Gemeinderätinnen – meine Interessen“: Kennenlernen der Mandatsträgerinnen.5. April: „Meine Wirkung“: Workshop zu Auftreten, sich Durchsetzen, Kleidung und Körpersprache weiter
  • 362 Leser

Sex mit der Stieftochter

Polizist soll die Tochter seiner Gattin vergewaltigt haben
Die Vorwürfe wiegen schwer: Laut Anklage soll ein 56-jähriger Polizist aus dem Raum Aalen seine Stieftochter in drei Fällen vergewaltigt haben. Seit Dienstagmorgen verhandelt das Landgericht Ellwangen seinen Fall. Nach der Anklageverlesung wurde die Öffentlichkeit zwischenzeitlich ausgeschlossen. Ein Urteil soll bereits am heutigen Mittwoch gefällt weiter
  • 5
  • 1831 Leser

Heute Prozessbeginn wegen Vergewaltigung in Ellwangen

Am Dienstag, 14. Februar, beginnt der Prozess gegen einen Mann aus Aalen vor dem Ellwanger Landgericht. Der 56-Jährige soll mehrfach seine Stieftochter vergewaltigt haben. Die junge Frau soll beim ersten Mal 16 Jahre alt gewesen sein. Die heute 30-Jährige hatte sich nach dem letzten Vorfall im Jahr 2010 einer Arbeitskollegin anvertraut und

weiter
  • 5
  • 1204 Leser

Kind bei minus 7 Grad im Auto vergessen

Am Sonntagnachmittag, 12. Februar, gegen 14.15 Uhr wurde dem Polizeirevier Göppingen ein weinendes 17 Monate altes Kind in einem verschlossenen Polo in der Geislinger Straße in Göppingen gemeldet. Da das Auto bei minus 7 Grad auf einem Parkplatz eines Spielcenters stand, versuchten die Polizeibeamten zuerst die Mutter oder den Vater

weiter
  • 5
  • 2168 Leser

Langholzlaster schleudert gegen Toyota

Glück im Unglück hatte der Fahrer eines Toyotas am Montagnachmittag, 13. Februar, bei Mainhardt im Kreis Schwäbisch Hall. Der Mann saß gegen 13 Uhr am Steuer seines geparkten Autos, das in einer Zufahrt neben der Bundesstraße 39 am Ortsbeginn von Hohenstraßen stand. Auf schneeglatter Fahrbahn kam in dem Augenblick der

weiter
  • 5
  • 669 Leser

Attraktive Optik

Sportliche Proportionen beim Audi Q5
Der Audi Q5 vereint die Dynamik einer sportlichen Limousine mit einem variablen Innenraum. Für die Maßstäbe des SUV-Segments baut der 4,63 Meter lange Q5 mit 1,65 Meter Höhe niedrig. Seine Proportionen sind sportlich, das Design wirkt elegant und kraftvoll. Die Heckklappe besteht wie die Motorhaube aus leichtem Aluminium. Die Karosserie integriert hoch- weiter
  • 251 Leser

Mit neuer Frontpartie

Nissan X-TRAIL nach kleiner Schönheitspflege
Zum Modelljahr 2011 hat Nissan das kompakte Allrad-SUV X-TRAIL einer kleinen Schönheitspflege unterzogen. An den wesentlichen Merkmalen der Baureihe ändert sich jedoch nichts: din Fahrwerk mit Einzelradaufhängungen, zwei durchzugsstarke Dieselmotoren, eine reichhaltige Ausstattung und der geräumige Innenraum.Mit einer leichten Modellüberarbeitung hat weiter
  • 452 Leser

Variabel, kraftvoll und effizient

Toyota RAV 4: Einsparungen bei Verbrauch und Emissionen
Im Rahmen der Modellpflege hat Toyota das Design des RAV4 im Detail konsequent weiterentwickelt, um den dynamischen Charakter zu unterstreichen.Die aktuelle Generation des Toyota SUV zeichnet sich durch eine Frontpartie aus. Der breitere Kühlergrill, flankiert von Scheinwerfern mit Projektionsleuchten für das Abblendlicht, stellt mit einem horizontalen weiter
  • 298 Leser

Regionalsport (11)

Aalen holt Mannschaftstitel

Leichtathletik, Baden-Württembergische Meisterschaften im Crosslauf: LSG stark
In Esslingen-Zell fanden die Landesmeisterschaften im Crosslauf der Leichtathleten 2012 statt. Die Athleten lieferten sich auf der fast ebenen aber hart gefrorenen Wiesenrunde spannende Kämpfe, wobei die LSG Aalen besonders erfolgreich war. weiter
  • 5
  • 370 Leser

HC Suebia holt Cup

Hockey, Baden-Württembergischer Pokal
Die Endrunde im Hallenhockey des baden-württembergischen Pokals der B-Jugend fand in Bietigheim statt. Die HC Suebia setzte sich gegen sieben andere Teams durch. weiter
  • 323 Leser

Rollers sorgen für Überraschung

Rollstuhlbasketball, Landesliga: Ellwangen besiegt den Tabellendritten mit 51:43
Die Ellwanger Rollers mussten am Sonntag zunächst gegen den PSC Pforzheim II spielen und holten den erwarteten Sieg mit 50:22. Im zweiten Spiel holte sich Ellwangen gegen die Hot Wheelers Karlsruhe I einen nicht für möglich gehaltenen Sieg mit 51:43. weiter
  • 313 Leser

Sportmosaik

Während bei uns die Temperaturen wieder an die Null-Grad-Grenze geklettert sind, bereiten sich die Aalener Mountainbike-Profis Steffen Thum und Simon Gegenheimer auf baldiges Radfahren in kurzen Hosen vor: Am Faschingsdienstag fliegen die zwei nach Südafrika, wo am Wochenende darauf nahe dem Krüger-Nationalpark das erste Marathon-Weltcuprennen gefahren weiter
  • 545 Leser

Sport in Kürze

In der ZwischenrundeFußball. Die C-Juniorinnen der SGM Großkuchen/Nattheim/Waldhausen haben sich beim WFV-Junior-Cup, der württembergischen Hallenmeisterschaften für Jugendmannschaften, in Neckartailfingen mit zwei Siegen, zwei Remis und einer Niederlage für die Zwischenrunde am 26. Februar qualifiziert. Es spielten: Marie Gartenmeier, Leonie May, Mirjam weiter
  • 315 Leser

Satte 81 Tore in den 60 Minuten

Handball, A-Jugend Oberliga
Man muss es positiv sehen: Beim haushohen Favoriten JSG Deizisau/Denkendorf stark ersatzgeschwächt 34 Tore erzielt und mit insgesamt 81 Toren in 60 Minuten den Zuschauern ein äußerst abwechslungsreiches Spiel geboten. weiter
  • 309 Leser

Meetings schließen sich zusammen

Leichtathletik: Ellwanger Sparkassen-Meeting und Essinger Wagenblast-Meeting werden zu „Ostalb-Meetings“
Zwei hochwertige Leichtathletik-Sportfeste gibt es auf der Ostalb: das Ellwanger Sparkassen-Meeting und das Essinger Auto-Wagenblast-Meeting. Nach dem Motto „Gemeinsam sind wir noch stärker“ haben die Macher der Veranstaltungen nun eine weitreichende Kooperation vereinbart. weiter
  • 5
  • 443 Leser

Aller Anfang ist schwer

Radball, Schüler C
Aller Anfang ist schwer. Dies galt auch für die beiden Nachwuchstalente der RKV Hofen, Noah Janas und Nils Schiele, die an ihrem ersten Radballspieltag in der Altersklasse Schüler C alle vier Spiele verloren geben mussten.Dem 0:1 gegen Nellingen folgte eine 0:6 gegen Reichenbach. Dennoch ließen sich die zwei Hofener nicht unterkriegen und gingen bei weiter
  • 240 Leser

Fast die Riesensensation

Kegel, 1. Bundesliga: KC Schwabsberg hat den Deutschen Meister Zerbst am Rande einer Niederlage
Kegelsport der Superlative zu sehen gab es beim Spitzenspiel der 1. Liga. Schwabsberg hatte den Deutschen Meister SKV Rot-Weiss aus Zerbst am Rande einer Niederlage, verlor letztlich selbst mit verdammt knappen 3628:3630 Kegel 3:5. weiter
  • 5
  • 380 Leser

Überregional (87)

'Caesar' gibts umsonst

18-Jähriger aus Schwäbisch Hall programmiert Apps für Handys
Manche werden reich, weil sie so ein kleines Programm erfinden. Auch die Apps des Gymnasiasten Frieder Klein laufen auf tausenden Handys. Reich ist er deshalb nicht. Egal, sagt er. Knobeln macht ihm einfach Spaß. weiter
  • 469 Leser

'Stresstest' auch für alle Zwischenlager

Als Konsequenz aus der Reaktorkatastrophe im japanischen Fukushima werden auch alle deutschen Zwischenlager für Atommüll einem 'Stresstest' unterzogen. Das geht aus einer Antwort des Bundesumweltministeriums auf eine Grünen-Anfrage hervor. Es beauftragte die Entsorgungskommission (ESK), entsprechende Prüfkonzepte zu entwickeln. Die Untersuchungsergebnisse weiter
  • 256 Leser

'Strom wird teurer'

BDEW-Chefin Hildegard Müller über Energiewende und Sicherheit
Auch die privaten Haushalte werden mehr für die Energiewende zahlen müssen, erwartet die Hauptgeschäftsführerin des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft, Hildegard Müller. weiter
  • 385 Leser

Adele, die Abräumerin

Grammy-Verleihung im Zeichen der Trauer um eine große Soul-Diva
Triumphzug bei den Grammys: Die britische Sängerin Adele hat sechs Trophäen eingeheimst. Der am Samstag gestorbenen Whitney Houston wurde bei der Musik-Verleihung mit einem Gebet gedacht. weiter
  • 329 Leser

Alle wichtigen Termine

Die Beratungsgespräche über die weitere Schullaufbahn, sofern sie noch nicht stattgefunden haben, führen die Grundschullehrer mit den Eltern der Viertklässler bis spätestens Freitag, 17. Februar. Die Grundschulempfehlungen werden an vielen Schulen vor den Faschings- ferien (20. bis 24. Februar) ausgegeben, spätestens aber bis zum 29. Februar. Zeit für weiter
  • 351 Leser

Am liebsten rote Rosen

Am Valentinstag geben die Deutschen wieder Millionen für Blumen aus
Alle Valentinstage wieder geht ohne Rose gar nichts, am besten in rot. Millionen Euro geben die Deutschen jedes Jahr für die dornigen Blumen aus. In rot symbolisieren sie immer noch Liebe und Bewunderung. weiter
  • 382 Leser

Anschläge auf Israeli

Botschaften in erhöhte Alarmbereitschaft versetzt
Bei Anschlägen auf israelische Diplomaten in Indien und Georgien sind vier Menschen verletzt worden. In der Nähe der israelischen Botschaft in Neu Delhi explodierte eine Bombe. Dabei wurden die Frau eines israelischen Diplomaten sowie drei weitere Menschen verletzt. Ein Diplomatenfahrzeug ging nach der Explosion in Flammen auf. In Georgien konnte offenbar weiter

Arbeitsplätze bei Airbus bis 2020 sicher

Der Flugzeugbauer Airbus und Vertreter von Gewerkschaft sowie Betriebsrat haben einen langfristigen Zukunftstarifvertrag unterzeichnet. Für die 16 500 Beschäftigten in den vier deutschen Airbus-Werken schließt das Dokument unter anderem Entlassungen bis 2020 aus, wie beide Seiten gestern mitteilten. Zudem verpflichtet sich der Konzern dazu, dass Zeitarbeiter weiter
  • 404 Leser

Auf einen Blick vom 14. Februar

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA, 21. Spieltag Düsseldorf - Eintr. Frankfurt 1:1 (0:0) Tore: 0:1 Köhler (69.), 1:1 Langeneke (90.+1/ Foulelfmeter). - Gelb-Rot: Rösler (D./90.+3). - Zuschauer: 41 200. Tabelle (Spiele/Punkte): 1. Düsseldorf 21/44, 2. Greuther Fürth 21/43, 3. Eintr. Frankfurt 21/43, 4. FC St. Pauli 21/42, 5. SC Paderborn 21/42, 6. 1860 München 20/35, weiter
  • 497 Leser

Aufatmen nach Abwahl

Loveparade-Betroffene hoffen auf Klärung der Schuldfrage
Die Abwahl des Duisburger Oberbürgermeisters Sauerland vom Sonntag wird als wichtiger Schritt zur Aufarbeitung der Loveparade-Katastrophe gewertet. Doch die Schuldfrage ist noch lange nicht geklärt. weiter
  • 367 Leser

Bilfinger Berger erzielt Rekordergebnis

Der Bau- und Dienstleistungskonzern Bilfinger Berger hat 2011 ein Rekordergebnis erzielt. 'Das ist ein Anspruch, den wir öfter erfüllen wollen', sagte der Vorstandsvorsitzende Roland Koch bei einer Telefonkonferenz in Mannheim. Vor allem wegen des Verkaufs des Australien-Geschäfts schnellte der Gewinn vorläufigen Zahlen zufolge um 39 Prozent auf 394 weiter
  • 361 Leser

Bundespräsident lobt Italien

Bei seinem Staatsbesuch in Italien hat Bundespräsident Christian Wulff die Reformanstrengungen der neuen italienischen Regierung unter Ministerpräsident Mario Monti gewürdigt. Auf seine seit zwei Monaten schwelende Affäre um günstige Kredite und umstrittene Freundschaften ging Wulff trotz Nachfragen nicht ein. Es gelte der Grundsatz: 'Keine Innenpolitik weiter
  • 286 Leser

Dachverband der Energie

Hildegard Müller (44) ist seit 2008 Vorsitzende der Hauptgeschäftsführung des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW). Zuvor saß die Diplom-Kauffrau seit 2002 für die CDU im Deutschen Bundestag; von 2005 bis 2008 war sie als Staatsministerin im Bundeskanzleramt verantwortlich für die Bund-Länder-Koordination. Im 2007 gegründete BDEW weiter
  • 403 Leser

Das leise Wispern der Windrädchen

Wie klingt Musik von heute? Das Stuttgarter Festival Eclat eröffnete mit 15 Uraufführungen ein weites Feld - von der Bastelarbeit bis zum großen Wurf. weiter
  • 410 Leser

Der 'Joker' unter den Talkshow-Moderatoren

Seit 25 Jahren bringt Wieland Backes die Menschen im SWR-'Nachtcafé' zum Erzählen
Am 14. Februar 1987 ging Wieland Backes erstmals mit seinem 'Nachtcafé' auf Sendung. Es war der Start einer Erfolgsgeschichte. Auch 25 Jahre später gehen dem Talkshow-Moderator die Themen nicht aus. weiter
  • 426 Leser

Der Geigenversteher

Georg P. Bongartz, der Vater von David Garrett, über den Mythos Stradivari
Sein Sohn David Garrett ist ein Superstar der Klassik. Auch Georg P. Bongartz (63) kennt sich mit Violinen aus - er verkauft sie. Ein Gespräch mit dem Auktionator über seine Geigen, seine Kunden und Konzerte. weiter
  • 393 Leser

Deutsche Bank zahlt 800 Millionen Euro

Vergleich mit dem Kirch-Konzern nach zehn Jahre andauerndem Rechtsstreit
Der Kirch-Prozess gegen die Deutsche Bank, schon heute legendär in der deutschen Wirtschaftsgeschichte, endet wohl mit einem Vergleich. 800 Millionen Euro zahlt die Bank wegen eines Interviews. weiter
  • 426 Leser

Die Gewinner in den wichtigsten Kategorien

Ein Überblick über die Gewinner der wichtigsten Grammy-Kategorien: Platte des Jahres: 'Rolling in the Deep', Adele Album des Jahres: '21', Adele Song des Jahres: 'Rolling in the Deep', Adele Bester neuer Künstler: Bon Iver Beste Solo-Leistung: 'Someone Like You', Adele Beste Vorstellung einer Gruppe: 'Body And Soul', Tony Bennett & Amy Winehouse weiter
  • 342 Leser

Die Zeit der Bäume läuft ab

Bahn stellt Rodungspläne für Stuttgart 21vor - Kritik an Schlichter Geißler
In wenigen Tagen geht es los: 108 Bäume sollen im Stuttgarter Schlossgarten fallen, das Zeltlager der Gegner muss weichen. Kritik musste Schlichter Heiner Geißler für seine jüngsten Einwürfe einstecken. weiter
  • 385 Leser

Dortmund setzt bis 2016 auf Watzke

Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat seinen Vertrag bei Borussia Dortmund verlängert. Damit bleibt das Führungstrio des Meisters zusammen. weiter
  • 432 Leser

Ein einzigartig spaßiges Volk

Munderkingen feiert mit vielen Gästen in der Fastnacht einen vorgezogenen Glombigen
Munderkingen feiert früher als alle anderen seinen 'Glombigen' Donnerstag. Und der ist so originell und kommunikativ, dass viele von weither anreisen, um dabei zu sein. Als Personal müssen Auswärtige ran. weiter
  • 377 Leser

Ein später Triumph am Ort der Tragödie

Sambias Fußball-Nationalelf widmet Afrika-Cup-Erfolg in Gabun den Absturzopfern von 1993
Vor 19 Jahren kam fast das komplette Fußball-Nationalteam von Sambia bei einem Flugzeugabsturz in Gabun ums Leben. Jetzt gewann das aktuelle Kicker-Team dort die Afrika-Meisterschaft. weiter
  • 396 Leser

Entspannt und in den meisten Fällen einig

'Ich wünsche Dir viele Einser', hieß eine Reportage, die 2008 in der SÜDWEST PRESSE erschien. Darin schilderte eine Grundschullehrerin die Folgen des Notendrucks. Jetzt haben wir sie noch einmal gefragt. weiter
  • 304 Leser

Europapokal

Champions League Achtelfinal-Hinspiele Heute, Dienstag Leverkusen - FC Barcelona SF2/20.45 Olympique Lyon - Apoel Nikosia 20.45 (Rückspiele 7. März) Mittwoch St. Petersburg - Benf. Lissabon 18.00 AC Mailand - FC Arsenal 20.45 (Rückspiele 6. März) Dienstag, 21. Februar ZSKA Moskau - Real Madrid 18.00 SSC Neapel - FC Chelsea 20.45 (Rückspiele 14. März) weiter
  • 375 Leser

Fast jeder Zweite arbeitet auch am Wochenende

Fast die Hälfte der Erwerbstätigen in Deutschland arbeitet einer Untersuchung zufolge auch an Wochenenden, Feiertagen oder nachts. 46,9 Prozent der Beschäftigten leisten gelegentlich, regelmäßig oder ständig zu sogenannten atypischen Arbeitszeiten Dienst, wie aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linkspartei im Bundestag hervorgeht, weiter
  • 504 Leser

Finanzausgleich: Nils Schmid ist skeptisch

Der baden-württembergische Finanzminister Nils Schmid (SPD) sieht eine Abschaffung des Länderfinanzausgleichs in seiner jetzigen Form skeptisch. Schmid sagte gestern, der Vorschlag von Regierungschef Winfried Kretschmann (Grüne) werde 'politisch sehr schwierig umzusetzen sein'. Denn für die Übertragung des Finanzausgleichs auf den Bund sei eine Verfassungsänderung weiter
  • 374 Leser

Friedrichshafen hat Probleme

Der deutsche Volleyball-Meister VfB Friedrichshafen muss in der entscheidenden Phase der Bundesliga und der Champions League auf seinen Leistungsträger Oliver Venno verzichten. Dem Diagonalangreifer aus Estland rissen beim 3:2-Sieg seines Teams gegen die Berlin Volleys alle Innen- und Außenbänder im rechten Sprunggelenk. Das ergab gestern eine Untersuchung. weiter
  • 353 Leser

Gewinne mitgenommen

Börsenexperten setzten auf Beruhigung des Marktes
Die Zustimmung des griechischen Parlaments zum Sparprogramm hat dem Dax einen freundlichen Wochenauftakt beschert. Ein anfänglicher Zuwachs von etwas mehr als 1 Prozent schmolz wegen Gewinnmitnahmen auf plus 0,68 Prozent zusammen. Das Parlament in Athen hatte in der Nacht zum Montag das Sparprogramm gebilligt. Damit wurden die Voraussetzung erfüllt, weiter
  • 416 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 364 964,50 Euro Gewinnklasse 2 378 394,30 Euro Gewinnklasse 3 53 749,10 Euro Gewinnklasse 4 2925,20 Euro Gewinnklasse 5 220,20 Euro Gewinnklasse 6 37,70 Euro Gewinnklasse 7 30,00 Euro Gewinnklasse 8 9,30 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 777 777,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 13 080,30 Euro Gewinnklasse 2 213,60 Euro weiter
  • 378 Leser

Haftstrafen im Prozess um Geiselnahme

Im Prozess gegen mutmaßliche Mitglieder der Rockerbande Hells Angels hat das Landgericht Heidelberg vier Männer wegen Geiselnahme und gefährlicher Körperverletzung zu teils mehrjährigen Freiheitsstrafen verurteilt. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der Hauptangeklagte und seine Helfer einen Mann entführt hatten, um an die Beute aus einem Einbruch weiter
  • 438 Leser

Hermann rät Parkschützern zum 'Abrüsten'

Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) hat die S21-Gegner zur Mäßigung aufgerufen. 'Man muss mal ein bisschen abrüsten', sagte er gestern in Stuttgart als Reaktion auf die Parkschützer, die die bevorstehende Rodung im Schlossgarten als 'Kriegserklärung' bezeichnet hatten. 'Wenn man das als Krieg bezeichnet, was ist dann wirklich Krieg?' Auch wenn weiter
  • 400 Leser

Häftlinge in Nadelstreifen

Manager werden im Gefängnis nicht besser behandelt, genießen aber hinter Gittern meist hohes Ansehen
Aus der Villa in den Knast: Prominente Manager wie der ehemalige Bankvorstand Gribkowsky müssen in der Untersuchungshaft ihre Zelle selber putzen. Bei ihren Mithäftlingen kommen sie aber meist gut an. weiter
  • 429 Leser

Häppchen vom Räucherfisch

Räucherfisch in allen Variationen gibt es an diesem Stand auf der Fachmesse 'fish international in Bremen. Der Branchentreff ist die einzige Fachmesse für Fisch und Seafood in Deutschland für Handel und Gastronomie. Dort informieren 260 Aussteller aus 23 Ländern über neue Produkte. Foto: dpa weiter
  • 431 Leser

Hässliche Spuren der Krawalle

Ausschreitungen in Athen begleiteten Abstimmung über Sparpaket
Während das griechische Parlament Sonntagnacht dem strikten Sparpaket zustimmte, stand Athen vielerorts in Flammen. Am Rande einer Demonstration kam es zu schweren Ausschreitungen im Zentrum. weiter
  • 353 Leser

Im April Neuwahl in Griechenland

. In Griechenland wird ein neues Parlament gewählt. Die derzeitige Regierung werde im März ihre Arbeit am Sparprogramm abschließen und im April vorgezogene Neuwahlen abhalten, sagte der Regierungssprecher Pantelis Kapsis. Das Mandat der Übergangsregierung läuft theoretisch erst im Oktober 2013 ab. Derweil begrüßten die EU-Kommission und die Bundesregierung, weiter
  • 397 Leser

Informationen abfragen, Spiele spielen, Baby beaufsichtigen

Apps sind Programme für internetfähige Handys, die eine Funktion erfüllen. Nutzer können mit Apps etwa Fernsehprogramm, Sportergebnisse oder Busfahrplan abfragen und sich mit Spielen die Zeit vertreiben. Sie können ihr Handy zur Taschenlampe oder zum Zollstock machen, den Blutdruck messen und Seh- oder Hörtests durchführen. Junge Eltern können ihr Handy weiter
  • 377 Leser

Jedes Jahr in Deutschland 200 000 Neuerkrankungen

Die Alzheimer-Krankheit ist eine bisher unheilbare Gehirnerkrankung, bei der Zellen bestimmter Hirnregionen nicht mehr funktionieren und schließlich absterben. Sie ist die häufigste Form von Demenzerkrankungen, die Ursachen sind bis heute unbekannt. In Deutschland sind laut 'Alzheimer Forschung Initiative' (AFI) schätzungsweise 1 bis 1,2 Millionen Menschen weiter
  • 352 Leser

Jetzt zählt der Elternwille

Wegfall der verbindlichen Empfehlung - Realschulen erwarten Boom
Die einen feiern die neue Freiheit der Eltern bei der Wahl der Schulart als Ende der Bevormundung. Die anderen fürchten ein Sterben des dreigliedrigen Schulsystems. Vor allem Lehrer fordern mehr Personal. weiter
  • 313 Leser

Jurist, Geigenlehrer und Auktionator

Georg P. Bongartz hat mit seiner Frau, der amerikanischen Primaballerina Marie Dove Garrett, zwei Söhne: Alexander (*1978) und David (*1980) Bongartz. Mit beiden übte der Aachener Jurist und nebenberufliche Geigenlehrer in früher Kindheit das Geigespielen. Der Jüngere nennt sich heute nach seiner Mutter David Garrett - und gehört zu den bekanntesten weiter
  • 382 Leser

Kinderlosen droht Abgabe

Die CDU-Spitze will einen Vorstoß junger CDU-Politiker prüfen, eine Sonderabgabe für Kinderlose einzuführen. Die Frage, inwieweit die Erziehung von Kindern Berücksichtigung finden müsse in den sozialen Sicherungssystemen, sei 'ein klassisches Unionsthema', sagte Generalsekretär Hermann Gröhe gestern. Die Entscheidung für Kinder sei ein Beitrag zum Funktionieren weiter
  • 401 Leser

KOMMENTAR · BIOSPRIT: Kein Ersatz

Nun soll Sprit aus Raps, Palmöl oder Sojabohnen mehr Treibhausgase freisetzen als die Befürworter behaupten. Andere Studien belegen, dass auch beim Maisanbau 80 Prozent der gewonnenen Bioenergie vorher eingesetzt werden muss, um die Ernte einzubringen. Für einen Liter Sprit aus Zuckerrohr müssen zuvor 3500 Liter Wasser fließen. Das zeigt: Biokraftstoffe, weiter
  • 391 Leser

KOMMENTAR · GRIECHENLAND: Nur der Anfang

Die Verabschiedung des Sparprogramms in Athen war nur ein erster Schritt. Denn nun kommt es darauf an, die Reformvorgaben umzusetzen. Das wird nicht leicht. Zumal Griechenland vor einem Wahlkampf steht. Voraussichtlich im April sollen die Wähler zu den Urnen gehen. Eine Prognose darf man schon jetzt wagen: Die nächste Wahl wird Griechenland völlig neue weiter
  • 313 Leser

KOMMENTAR: Mürbe prozessiert

Es dürfte das letzte Mal gewesen sein, dass sich ein Banker über einen großen Kunden öffentlich so deutlich geäußert hat. Jedenfalls sind ähnliche Sätze seit 2002 vor Fernsehkameras nicht mehr gefallen. 800 Millionen Euro zahlt die Deutsche Bank angeblich dafür, dass Ex-Vorstandssprecher Rolf Breuer im Februar 2002 sehr deutliche Worte über die höchst weiter
  • 471 Leser

Leben durch Dämpfe aus der Tiefe?

Das Leben auf der Erde ist einer Studie zufolge durch Dämpfe entstanden, die aus den Tiefen der Erde aufgestiegen sind. Das Wasser habe sich in kleinen Becken gesammelt und so ideale Bedingungen für das erste Leben geschaffen, schreiben der Biophysiker Armen Mulkidjanian von der Universität Osnabrück und seine Kollegen in den 'Proceedings' der US-Akademie weiter

LEITARTIKEL · SPANIEN: Das Symptom Garzón

Spaniens Oberster Gerichtshof hat gestern beschlossen, sich das Leben nicht weiter schwer zu machen: Es hat das dritte Strafverfahren gegen den Untersuchungsrichter Baltasar Garzón, diesmal wegen angeblicher Bestechlichkeit, eingestellt. Die Tatbestände seien verjährt. Der wahre Beweggrund des Einstellungsbeschlusses: Der Prozess war nicht mehr nötig. weiter
  • 325 Leser

Letzte Tage im Zeltlager

Bahn will S-21-Arbeiten forcieren - Gegner müssen weichen
Das Zeltlager der S-21-Gegner im Stuttgarter Schlossgarten wird offenbar noch in dieser Woche geräumt. Die Bahn stellte gestern ihren Plan für die Arbeiten an dem Bahnhofsprojekt vor. Demnach sollen bis zum 29. Februar rund 70 Bäume ausgegraben und versetzt werden. Um Platz für die dafür notwendigen Maschinen zu schaffen, müssen zuvor zahlreiche Bäume weiter
  • 335 Leser

Leute im Blick vom 14. Februar

Helge Schneider Der Komiker und Musiker Helge Schneider (56, 'Katzenklo') will noch im hohen Alter auf der Bühne stehen. 'Wenn ich 105 bin, im Rollator singe, dabei sabbere, und es kommen fünf Leute, die das auch gut finden, dann interessiert mich das doch gar nicht, dass sich hunderttausend Leute fragen, ob ich noch zu retten sei', sagte der 56-Jährige weiter

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 06.02.-10.02.12: 100er Gruppe 57-59 EUR (57,80 EUR). Notierung 13.02.12: plus 0,50 EUR. Handelsabsatz: 25.907 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 443 Leser

NA SOWAS . . . vom 14. Februar

Ein 30-jähriger Bäcker aus dem Harz hat auf dem Flensburger Verkehrssünderkonto 357 Punkte gesammelt. Laut Amtsgericht Goslar wurde der Mann in 51 Fällen von Fahren ohne Fahrerlaubnis verurteilt. Zusätzlich zu einer Bewährungsstrafe erhalte er dafür 51 mal 7, also 357 Punkte. Der Bäcker sei immer wieder mit dem Auto zur Arbeit gefahren, obwohl er den weiter
  • 349 Leser

Nicht alle mögen den Valentinstag

In London hat sich eine Anti-Valentinstag-Bewegung formiert. In den vergangenen Tagen setzten diverse Partys ein Statement gegen dieses 'Kommerz-Event der Pärchendiktatur'. In dem Club 'Feeling Gloomey' im Stadtteil Islington zum Beispiel gab es ein 'Anti-Valentines Special' mit Mit-Mach-Spielchen wie 'Blind Hate' und 'Speed Hating', dazu wurden halb weiter
  • 342 Leser

NOTIZEN vom 14. Februar

Urteile im Asbest-Prozess Im Asbest-Prozess gegen einen früheren Eigentümer und einen Ex-Manager von Eternit-Fabriken sind die beiden Angeklagten in Italien zu jeweils 16 Jahren Gefängnis verurteilt worden. Das Gericht in Turin befand die beiden für schuldig, für den Tod von etwa 3000 Menschen in Italien verantwortlich zu sein. Sieben Kinder erstickt weiter
  • 322 Leser

NOTIZEN vom 14. Februar

Van Veen ausgezeichnet Der niederländische Liedermacher Herman van Veen (66) erhält den Münchhausenpreis 2012 der Stadt Bodenwerder. Die ehrt ihn als 'begnadeten Poeten und charmanten Erzähler'. Er stehe in der Tradition des Freiherrn von Münchhausen, der dort 1720 geboren wurde. Die 2500 Euro Preisgeld sollen in Van Veens Stiftung zur Förderung behinderter weiter
  • 357 Leser

NOTIZEN vom 14. Februar

Menschenkette in Dresden Mit einer Menschenkette um die Altstadt haben rund 13 000 Dresdner gestern Abend ein Zeichen gegen Rechtsextremismus und Gewalt gesetzt. In Erinnerung an die Zerstörung der Stadt vor 67 Jahren und die zahlreichen Opfer durch Bombenangriffe wurde die Kette unter Glockengeläut für 15 Minuten geschlossen. Zugleich hatten sich 400 weiter
  • 364 Leser

NOTIZEN vom 14. Februar

Warten auf WM-Geld Fußball: Ein Jahr und sieben Monate nach der Heim-WM wartet Südafrikas Verband Safa immer noch auf die Auszahlung eines Großteils der Einnahmen. Dem Gastgeber der WM 2010 stehen umgerechnet etwa 70 Millionen Euro zu, von denen bisher erst 28 Millionen vom Weltverband Fifa auf ein Treuhand-Konto transferiert worden sind. Ein zu enger weiter
  • 344 Leser

NOTIZEN vom 14. Februar

Feuer in Tiefgarage Bad Friedrichshall - Beim Brand in einer Tiefgarage in Bad Friedrichshall (Kreis Heilbronn) ist ein Auto in einen Schrotthaufen verwandelt worden. Auch ein zweiter Wagen wurde beschädigt. Ein Mann und eine Frau erlitten nach Polizeiangaben leichte Rauchvergiftungen. Der Schaden wird auf 100 000 Euro geschätzt. Auslöser für den Motorbrand weiter
  • 324 Leser

NOTIZEN vom 14. Februar

Riesiger Immobiliendeal Die Bietergemeinschaft rund um die Stadt Stuttgart hat im Poker um die etwa 21 500 Wohnungen der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) verloren. Den Zuschlag in Deutschlands größtem Immobiliendeal seit rund dreieinhalb Jahren erhielt das Augsburger Unternehmen Patrizia, das nach eigenen Angaben einen Zusammenschluss 'aus verschiedenen weiter
  • 486 Leser

Nur wenige Krankenkassen zahlen Prämie

Angesichts hoher Überschüsse sollen Krankenkassen ihren Mitgliedern Prämien zahlen, fordert Gesundheitsminister Daniel Bahr. Nur wenige tun dies. weiter
  • 482 Leser

Podolski vermiest den Kölnern die Karnevalsfreude

Gestern feierte der 1. FC Köln 64. Geburtstag - und unter dem Motto 'Dem FC sing Pappnas' auch noch Karneval. Stunden zuvor hatten die Verantwortlichen jenen Spieler gemaßregelt, der ihnen die Pappnase aufsetzen wollte. Nach seiner Kritik am Verein musste Lukas Podolski zum Rapport antreten. Im Hinblick auf den Vertragspoker stellt sich die Frage: Vergrault weiter
  • 343 Leser

Ratloser Rath: Aus Wunderpferd wird Problemfall

Die Verzweiflung muss ziemlich groß sein. Wer den Trainer des größten Konkurrenten engagiert und wer bisher geächtete Übungsmethoden einsetzen will, der muss eine große Not verspüren. Anders lassen sich die Ideen der Familie Rath-Linsenhoff mit Totilas kaum erklären - jenem schwarzen Hengst, der als Wunderpferd gefeiert wurde und inzwischen als Problemfall weiter
  • 369 Leser

Rotes Licht gegen Alzheimer

Wissenschaftler entwickeln neuen Therapieansatz mit Tee-Extrakt und Laser
Mit einem Extrakt aus grünem Tee und rotem Laserlicht wollen Ulmer Forscher um Andrei Sommer die Alzheimer-Krankheit bezwingen. Im Modellversuch hat die Kombinationstherapie Wirkung gezeigt. weiter
  • 420 Leser

Sauerland bestens versorgt

Wie viel Gehalt der abgewählte Duisburger Oberbürgermeister Adolf Sauerland (CDU) künftig bekommt, ist in mehreren Gesetzen geregelt. Zunächst erhält er bis Mai sein normales Gehalt als 'Übergangsgeld'. In Sauerlands Besoldungsgruppe B 11 wären das laut NRW-Innenministerium monatlich rund 11 500 Euro plus Zulagen. Die nächsten dreieinhalb Jahre bis weiter
  • 401 Leser

Schlechte Noten für Biosprit

EU-Studie nährt Zweifel an Nutzen für Klima - Hersteller halten dagegen
Eine Untersuchung stellt den Nutzen von Biosprit für das Klima in Frage. Als problematisch gilt der Flächenverbrauch. Details sind noch unbekannt. weiter
  • 323 Leser

Schnelles Ende der Hauptschule?

Wer wird sein Kind, ohne durch die verbindliche Empfehlung dazu gezwungen zu sein, jetzt noch in eine Hauptschule schicken? Wird mit dem Elternwahlrecht das Hauptschulsterben noch schneller voran- schreiten? Ist eine solche Entwicklung der vielgeschmähten 'Restschule' gar politisch gewollt? Fragen, auf die man im SPD-geführten Kultusministerium nur weiter
  • 258 Leser

Seibert im Shitstorm

Twittern ist modern. Das findet auch Regierungssprecher Steffen Seibert. Seit gestern ist er massiven Beschimpfungen ausgesetzt. weiter
  • 445 Leser

STICHWORT · BIOSPRIT: Risiken durch Flächenumwandlung

Die EU will erreichen, dass bis 2020 zehn Prozent des Energieverbrauchs im Verkehr mit Ökoenergien gedeckt werden. 21 Prozent der klimaschädlichen Treibhausgase sollen durch den Einsatz von Biokraftstoffen eingespart werden. In den entsprechenden EU-Richtlinien sind für Biosprit strenge Nachhaltigkeitskriterien vorgesehen. Demnach muss nachgewiesen weiter
  • 388 Leser

Tanz mit der Matratze

Werkschau der amerikanischen Künstlerin Yvonne Rainer im Kunsthaus Bregenz
Brustkrebs, Klimakterium, Fußball, die RAF, Vietnamkrieg, Zensur, Matratzen und Luftballons - all das packt Yvonne Rainer in ihre Tanzstücke und Filme. weiter
  • 299 Leser

THEMA DES TAGES vom 14. Februar

DIE WAHL DER SCHULLAUFBAHN Erstmals haben in Baden-Württemberg Eltern statt Lehrer das letzte Wort, wenn es um die weiterführende Schule der Kinder geht. Wir beschreiben, wo Chancen und Risiken gesehen werden und was die Lehrer von der Ministerin erwarten. weiter
  • 377 Leser

Turbulenter Schluss

Fortuna Düsseldorf rettet Zweitliga-Führung gegen Frankfurt per Strafstoß
1:1 (0:0) im Top-Duell mit Eintracht Frankfurt. weiter
  • 381 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis, Daman-Turnier in Doha 1. Runde ab 13.30 Uhr Skispringen, Weltcup in Klingenthal Qualifikationab 18.00 Uhr Eishockey, DEL, 44. Spieltag Düsseldorf - Eisbären Berlinab 19.30 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Das Neueste vom dt. Profi-Fußball ab 18.30 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 440 Leser

WHITNEY HOUSTON: Rätselraten um Todesursache

Nach dem Tod der US-Popsängerin Whitney Houston wird über einen möglicherweise verhängnisvollen Cocktail aus Alkohol und Medikamenten spekuliert. Wie die Promi-News-Webseite TMZ gestern berichtete, starb die 48-Jährige offenbar an einer Mischung aus verschreibungspflichtigen Medikamenten und Alkohol. Die Autopsie-Ergebnisse sollen aber erst in sechs weiter

Willkommen beim Club

Hanno Balitsch soll dem 1. FC Nürnberg die Larifari-Einstellung austreiben
Beim Bundesligisten 1. FC Nürnberg läuft es nicht rund - trotz des 0:0 beim FC Augsburg. Jetzt soll Hanno Balitsch für einen Aufschwung sorgen. weiter
  • 454 Leser

Württemberg ist am sichersten

Generalstaatsanwalt Pflieger: Erfreulicher Tiefststand bei Verfahren
Schwere Verbrechen verstärken die Kriminalitätsangst. Dabei weist die Statistik bundesweit einen deutlichen Rückgang bei Mord und Totschlag nach. Am sichersten ist es nach wie vor in Württemberg. weiter
  • 387 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Mehr geschlachtet In deutschen Schlachthöfen ist 2011 so viel Fleisch erzeugt worden wie nie zuvor. Die Produktionsmenge kletterte um 1,5 Prozent auf 8,2 Mio. Tonnen, wie das Statistische Bundesamt berichtete. Der Produktionszuwachs resultierte aus dem Anstieg der Schweine- und Geflügelfleischerzeugung. Die Rindfleischproduktion ging dagegen erneut weiter
  • 304 Leser

Zahlen zur Branche

Das Hotel- und Gastgewerbe in Baden-Württemberg hat 2011 einen Jahresumsatz von 8,3 Mrd. Euro erwirtschaftet. Der Umsatz stieg um 3,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. 245 900 Beschäftigte sind in der Branche gemeldet, davon 100 000 sozialversicherungspflichtige Arbeitnehmer und 8300 Auszubildende. Die rund 32 000 Branchenbetriebe verteilen sich auf weiter
  • 362 Leser

Zwangspause für 55 Schiffe auf dem Neckar

Auf dem Neckar geht weiterhin nichts voran: Eis hindert die Frachter am Weiterkommen. 'Derzeit haben wir 55 Schiffe, die die Fahrt einstellen mussten', sagte gestern Jörg Huber vom Wasser- und Schifffahrtsamt Heidelberg. '25 Schiffe stecken im Neckar selbst fest und 30 müssen warten, weil sie vom Rhein in den Neckar möchten.' Am Wochenende seien die weiter
  • 300 Leser

Zwischen Sorge und Freude

Champions League: Leverkusen heute ohne Ballack gegen FC Barcelona
Den spanischen Meistertitel muss sich der FC Barcelona wohl abschreiben. Den in der Champions League wollen sie mit aller Macht verteidigen. Für Bayer Leverkusen wirds heute besonders schwer. weiter
  • 367 Leser

ZWISCHENRUF: Fachleute unter sich

Berlinale-Gespräche gehen so: Sag mir, welchen Film du ansehen magst, und ich sag dir, was ich schon alles Schlechtes darüber gehört habe. 'Guckst du nachher den Schweizer Film?' 'Um was gehts denn da?' 'Um einen Jungen, der Skier stiehlt.' 'Und dann?' 'Nichts - und dann.' 'Was soll denn das für ein Film sein? Stell dir vor, du gehst zu einem Produzenten weiter
  • 331 Leser

Leserbeiträge (7)

0-Promiile Party Freitag 17.02.12 in Kirchheim

 Faschingsdisco in Kirchheim setzt Maßstäbe

Zum neunten Mal wird der Förderverein des SV Kirchheim-Dirgenheim seine alkoholfreie Jugenddisco durchführen. Fest eingeplant hat dies der Verein für den kommenden Freitag, 17. Februar im Zuge der heißen Phase der „fünften Jahreszeit" in der Sporthalle Kirchheim.

weiter

„Proteste sollen ein Fiasko verhindern“

Antwort auf die Leserzuschrift von Herbert Fischer zur S-21-Berichterstattung „Demokratie falsch verstanden?“Mitbürger falsch verstanden? Wenn die Proteste anhalten, so sollten sich die Befürworter von S 21 besser nach den Ursachen dafür fragen, statt die Protestierenden in die Ecke der Undemokraten und notorischen Neinsager zu stellen. weiter
  • 2
  • 1762 Leser

Windenergie-Kosten: keine „Staatsknete“

Zur Kolumne „Wieses Woche: Das schöne Geschäft mit dem Steuergeld und seine technologischen Haken“:In seiner Kolumne fährt Rainer Wiese zum Thema Windkraft auf der Ostalb ganz schön große Geschütze auf. Die Befürworter der Windenergie sind “ökonaiv” und die Investoren wollen nur Geschäfte machen. Außerdem “verhunzen” weiter
  • 4
  • 3251 Leser

„Es geht um zukunftsfähige Energie“

Zum Kommentar „Wieses Woche: Das schöne Geschäft mit dem Steuergeld und seine technologischen Haken“:Der Kommentar zur Windenergie, den Dr. Wiese als Chefredakteur dieser Zeitung geschrieben hat, enthält unserer Meinung nach falsche Aussagen. Einige Beispiele seien aufgegriffen:„Schöne und angenehme Geschäfte mit dem Wind“, „Staatsknete weiter
  • 4
  • 2592 Leser

Kontakt

Geschäftstelle Am Schummelberg 30

73433 Aalen www.ski-club-aalen.de

Tel. 07361-740624

weiter

Herzlich Willkommen beim Skiclub Aalen

 

365 Tage im Jahr aktiv mit dem Sportangebot des SC Aalen

Nordic Walking - jeden  Dienstag, Treffpunkt je nach Witterung, Infos bei Ch. Sperle Tel. 07361-740624

Ski & Fitnessgymnastik - jeden Donnerstag 19°°Uhr M. Eyth Halle Aalen Infos bei R.Weber Tel. 07361-61210

Damengymnastik - jeden Dienstag 20°°Uhr M.Eyth Halle Aalen

weiter

Wollen Sie einen lustigen Theaterabend erleben ?

Dann besuchen Sie die Oberdorfer Theatergruppe bei ihrem Lustspiel in 3 Akten

  "Männer haben`s auch nicht leicht"

                von Regina Rösch

am Samstag, 10. März 2012 in der Jahnhalle in Bopfingen (beim Ipfmeßplatz) Beginn 19,30 Uhr

weiter
  • 3771 Leser