Artikel-Übersicht vom Freitag, 17. Februar 2012

anzeigen

Regional (80)

Das Aalener Autohaus Widmann ehrt Jubilare

Bei einer Jubilarfeier hat das Autohaus Widmann Mitarbeiter geehrt, die zwischen zehn und 40 Jahren dem Unternehmen angehören. Die Geschäftsführer Bernd und Bruno Widmann dankten den Mitarbeitern für ihr langjähriges Engagement und ihre Verbundenheit zum Unternehmen. Sie betonten, dass sich die Leistung der Mitarbeiter in der erfolgreichen Firmengeschichte weiter
  • 1
  • 606 Leser

Finnische Youthworker zu Gast

Gemeinsam mit dem Vorstand des Kreisjugendrings Ostalb hat Landrat Klaus Pavel drei Gäste aus der finnischen Provinz Oulu im Aalener Landratsamt begrüßt. Mit ihrem Lehrer Mika Hemmilä sind die beiden angehenden Youthworker Sanna Emilia Heikkilä und Tuomas Samuli Velhola zu Besuch beim Kreisjugendring und wollen fünf Wochen lang die Jugendarbeit auf weiter
  • 407 Leser

Kurz und bündig

Kinder-Bibelwoche in Unterrombach „Aus dem Dschungel – in den Dschungel“ heißt das Motto bei der Kinderbibelwoche vom Mittwoch, 22. bis Samstag, 25. Februar, von 9 bis 12 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Unterrombach. Eingeladen sind Kinder von der ersten bis zur sechsten Klasse. Bitte kleines Vesper und Hausschuhe mitbringen. Veranstalter weiter
  • 521 Leser

Märchen und Trauer

Arbeitskreis im Aalener Malteserzentrum zum Kinderhospiztag
Anlässlich des Kinderhospiztages haben im Aalener Malteserzentrum erstmals Märchenerzählerinnen und Ehrenamtlichen aus der Kinderhospizarbeit zusammengearbeitet. Grundlage war das Märchen „Dornröschen“. weiter
  • 508 Leser

Meistertisch: neue Spitze

Mitglieder wählen Peter Schacherer zum neuen Vorsitzenden
Der landwirtschaftliche Meistertisch Aalen-Ellwangen hat eine neue Vorstandschaft. Nach 30 Jahren als Vorsitzender und nach 30 Jahren als stellvertretender Vorsitzender schieden Hans Brandstätter (Neresheim) und Michael Reeb (Ellwangen) aus dem Gremien aus. Peter Schacherer (Essingen) wurde zum neuen Vorsitzenden gewählt. weiter
  • 608 Leser

Kiesewetter: Weg frei für B 29a

Aalen. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Roderich Kiesewetter lobt die Stadt Aalen: „Sie hat durch die Einwilligung des Gemeinderates zur Aufstufung der L 1084 zur B 29a die notwendigen Voraussetzungen erfüllt, um die beiden Vorhaben Südzubringer Aalen und die Ortsumfahrung Ebnat jetzt planerisch angehen zu können.“ Das habe der Parlamentarische weiter
  • 1
  • 466 Leser
GUTEN MORGEN

Nessi is back

Kaum zu glauben, aber es gibt neue Zeugen, die Nessi gesehen haben. Ja, das Ungeheuer von Loch Ness in Schottland. Gleich vier Zeugen habe es in den vergangenen neun Monaten gesehen. Lange Hälse und schaurige Schatten, ein schwarzer Buckel, jeder hat etwas gesehen. Ein Kapitän will sogar eine Sonarmessung von dem Tier gemacht haben.Es werden schon 1000 weiter

Die Redaktion empfiehlt

Faschingsspektakel Am Wochenende geht es nochmal in die Vollen: Rathaussturm in Oberkochen, Schnitzelbank in Ellwangen, Umzug in Essingen, und und, und. Wir berichten online und am Montag in der Printausgabe über das letzte Faschingswochende. weiter
  • 1721 Leser

Alexander Jäger an der Spitze

Aalen. Bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung des FDP-Ortsverbands Aalen im „Ratskeller“ wurde Alexander Jäger zum neuen Vorsitzenden des Ortsverbands gewählt. Sein Vorgänger im Amt, Kreisvorsitzender Wilfried Huber (Aalen), gratulierte dem neuen Ortsverbandsvorsitzenden. Außerdem wurden Christian Müller zum Schatzmeister des Ortsverbands weiter
  • 472 Leser

Band hinauf zur Höhe

„Wege zur Kunst“ sollen an die Landesgartenschau angebunden werden – nur wie?
Sprecher mehrerer Gemeinderatsfraktionen hatten in ihren Haushaltsreden gefordert, dass die Straßdorfer „Wege zur Kunst“ an die Landesgartenschau angebunden werden. Das wird inhaltlich „auf jeden Fall geschehen“, sagt Rathaussprecher Markus Herrmann. Unklar sei nur noch, ob die Straßdorfer Kunstschau ins Gartenschau-Gelände selbst weiter
  • 265 Leser

Suche nach „Hingucker“

Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach. Die Großdeinbacher werden sich am Stauferzug im Juli beteiligen. Sie überlegen indes derzeit, was sie sich als besonderen „Hingucker“ noch einfallen lassen können, sagt Ortsvorsteher Gerhard Maier. Guter Rat ist momentan teuer im Ort. Es steht die Personalstärke fest, die sich als Abgesandte aus Großdeinbach weiter
  • 194 Leser

Zugverkehr beeinträchtigt

Verspätungen und Zugausfälle auch am Wochenende
Ein Kabelbrand im Rosensteintunnel zwischen dem Stuttgarter Hauptbahnhof und Bad Cannstatt hat zu Verspätungen und Zugausfällen geführt. In Ellwangen klemmt das Stellwerk. Die Auswirkungen bekommen die Bahnreisenden aus unserer Region zu spüren. Auch noch am Wochenende. weiter
  • 3
  • 519 Leser

Polizeibericht

Exhibitionist gefasstAalen. Ein 44-Jähriger hat am Donnerstag gegen 16.50 Uhr auf dem Spritzenhausplatz vor drei jungen Frauen seine Hose herunter gelassen. Der unter Alkoholeinwirkung stehende Mann konnte kurze Zeit später von der Polizei aufgegriffen werden. Er wurde zur Ausnüchterung in Gewahrsam genommen. Die Polizei bittet weitere Zeugen, insbesondere weiter
  • 474 Leser

Kurz und bündig

Busverkehr am FaschingsdienstagDie Busse im Stadtverkehr Oberkochen und auf der Linie Oberkochen-Ebnat-Waldhausen verkehren am Dienstag, 21. Februar, ab 14 Uhr wie samstags. weiter
  • 2774 Leser

Königsbronner Ehrenmedaille

Der Forst verabschiedet Forstoberamtsrat Hermann Eberhardt in den Vorruhestand
Empfangen wurden die Gäste mit Kaffee und selbst gemachten Kuchen. Über 20 Minuten brauchte Hermann Eberhardt dann, bis er einige seiner über 120 geladenen Gäste namentlich vorstellte. weiter
  • 468 Leser

Schüler und Lehrer mit Musik vernetzt

Oberkochen. „Unser Lehrer kann“ hieß das Motto der schon zur Tradition gewordenen und beliebten Veranstaltung „EAG-gemixt“ im Foyer des Ernst- Abbe-Gymnasiums.Der Titel drückt es trefflich aus, natürlich standen die „Schulmeister“ im Fokus des musikalischen Geschehens. Um dem bunten Mix mit einem breiten Spektrum weiter
  • 439 Leser

Literatur mit der Wünschelrute

Gerald Friese schlüpft im Bonhoeffer-Haus in fremde Kostüme und Texte
Behutsam zündet er die Kerzen an. Auf seinem Kopf thront ein Hut. Gerald Friese steht kerzengerade auf der Bühne und fordert die Zuschauer mit einer raschen und eleganten Handbewegung auf: „Folgen sie mir nun in die Welt der Literatur.“ weiter
  • 432 Leser

Namen und Nachrichten

Daniel BrennerDaniel Brenner, Sohn von Waltraud und Manfred Brenner aus Aalen, wurde von der Universität der Künste Berlin zum Dr. phil. mit der höchsten Auszeichnung „summa cum laude“ promoviert. Seine Doktorarbeit mit dem Titel „Anton Schindler und seine Rolle in der Beethoven-Biographik“ befasste sich mit der Untersuchung weiter
  • 3
  • 550 Leser

Prunksitzung und Kinderfasching

Abtsgmünd-Untergröningen. Unter dem Motto „Viva Las Veegas“ bittet die Faschingsgesellschaft Untergröningen am Samstag, 18. Februar, zur Prunksitzung in der örtlichen Halle. Einlass: 19.30 Uhr, Beginn 20 Uhr.Das Prinzenpaar Denis I. und Miriam I. werden zusammen mit dem Elferrat , allen voran der Präsident Martin Mehrer, die Prunksitzung weiter
  • 581 Leser
STADTGESPRÄCH

Präsidenten in Berlin und auf der Ostalb

Muss man wegen ein paar Einladungen und kleinen Gefälligkeiten von kleinen Beträgen zurücktreten? Diese Frage hat die Republik wochenlang beschäftigt. Aber wenn man sich die strengen Vorschriften für kommunale Beamte anschaut, die schon bei einer Essenseinladung von 20 Euro ihren Job verlieren, werden die Maßstäbe wieder gerade gerückt. Die Parteibasis weiter
  • 2
  • 854 Leser

Schneemanncup steigt Samstag

Auf der Marktwiese in Bartholomä – Extra Bier, Aufwärmzelt und Kinderwettbewerb
Der „Sagenhafte Schneemann-Cup“ in Bartholomä: Am Samstag, 18. Februar findet das Spektakel auf der Marktwiese statt. Die momentan optimalen Schneebedingungen werden bis zum Samstag erhalten bleiben, hoffen die Veranstalter, die wegen Schneemangels zweimal verlegen mussten. weiter
  • 540 Leser
FRAGE DER WOCHE

Wer wird neuer Bundespräsident?

Am Freitag verkündete Christian Wulff, dass er vom Amt des Bundespräsidenten zurücktrete. Horst Seehofer übernimmt für die Zwischenzeit nun die Aufgaben des Präsidenten. Wir befragten Passanten in der Aalener Innenstadt Kam der Rücktritt zu spät? Wer wird ihrer Meinung nach der neue Bundespräsident?Maximilian Matuschek weiter

Die Herausforderung ist der Kick

Das Philharmonische Projektorchester Kochertal war keine Eintagsfliege – Das nächste Konzert ist im Mai
Eigentlich sollte es eine einmalige Sache werden. Anlässlich des 875-jährigen Jubiläums der Gemeinde Abtsgmünd gründete sich im letzten Jahr das Philharmonische Projektorchester Kochertal (PPK) der Musikvereine Abtsgmünd, Pommertsweiler, Hohenstadt und Untergröningen. Nach ein paar Proben war aber klar, dass es dabei nicht bleiben soll. Nun geht es weiter
  • 592 Leser

Jugend jazzt auf der Burg

Lauchheim. Am 17. März sind bei „JAZZma“ auf Schloss Kapfenburg drei junge Bands live auf der Bühne zu erleben: nju:zone, die Young energy Band und Dan Popek. Allesamt Preisträger bei „Jugend jazzt!“, werden diese neuen Talente ihren Gästen einen mitreißenden Eindruck ihres Könnens geben. weiter
  • 5007 Leser

Ein Preis für Elektro-Beck

Lauchheim. Die Firma Elektro-Beck wurde Anfang des Jahres vom Solarunternehmen Mage Solar für die Erfolge 2011 im Bereich Photovoltaik geehrt. Auch 2012 sieht der Solarstrom-Spezialist aus Lauchheim großes Potenzial in seiner Region. Die Firma Elektro-Beck aus Lauchheim blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2011 zurück. Das freut nicht nur Geschäftsführer weiter
  • 635 Leser

Kurz und bündig

Kess-Erziehungskurs Die katholische Erwachsenenbildung bietet in Zusammenarbeit mit der katholischen Kirchengemeinde St. Mauritius und dem katholischen Kindergarten St. Martin Westhausen einen fünfteiligen Kurs für Eltern und interessierte ErzieherInnen an: „KESS erziehen - kooperativ – ermutigend – sozial – situationsorientiert“. weiter
  • 637 Leser

Närrischer Gemeinderat

Lauchheim. Der Bürger- und Sitzungssaal im Rathaus ist am Faschingsdienstag, 21. Februar, ab 9.30 Uhr zur „närrischen Gemeinderatssitzung“ geöffnet. Die Besucher erwartet ein in Reim und Vers gepackter humorvoller und satirischer Rückblick auf das kommunale Geschehen des vergangenen Jahres. weiter
  • 3960 Leser

Schultes muss Milch spendieren

Narrengericht Lauchheim mit ulkigen Urteilen – Der Richter lobt einen Verurteilten vom vergangenen Jahr
Das Rathaus war gestürmt, der Bürgermeister bereits entmachtet, so hatten die Bettelsacknarren des Lauchheimer Karnevalvereins im Sitzungssaal freie Bahn für ihr Narrengericht. Unter dem Vorsitz von Richter Paul-Dieter Hellinger verurteilte es unter anderem Bürgermeister Werner Kowarsch für seine Verfehlungen. weiter
  • 5
  • 706 Leser
WIR GRATULIEREN
AmSamstagAalen. Irma Gold, Brucknerstr. 6, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd. Alfred Zaruba, Wasenstr. 6, zum 87. und Ruth Maier, Fachsenfelder Str. 6, zum 76. Geburtstag.Abtsgmünd-Pommertsweiler. Paul Oker, Hardstr. 12, zum 77. Geburtstag.Bopfingen. Eleonore Breitschopf, Johann-Strauß-Str. 19, zum 78.; Margarete Wohlfrom, Schillerstr. 7, zum 83. und Manda weiter
  • 582 Leser

Drei neue „Eisheilige“ in Kirchheim

Schnee und Wind gestalten derzeit auf besondere Weise die Landschaft. Am barocken Eingangstor zur Klosteranlage Mariä Himmelfahrt zu Kirchheim am Ries präsentieren sich kurzfristig als neue „Eisheilige“ von links der Zisterzienserabt und Heilige Bernhard von Clairvaux, die Muttergottes mit dem Jesusknaben auf dem Arm und die Schwester Bernhards, weiter
  • 1
  • 480 Leser

Feste über Feste

Kirchheims Partnerschaftsverein Unisono zieht Bilanz
Ein arbeitsreiches und erfolgreiches Jahr hat der Kirchheimer Partnerschaftsverein Unisono hinter sich gebracht. Dies wurde bei der Jahreshauptversammlung deutlich. „Um die Zukunft muss einem nicht bange sein“, zeigte sich Bürgermeister Willi Feige erfreut. weiter
  • 491 Leser

Kurz und bündig

Die malayische Küche kennenlernen In der Kochschule der evangelischen Gemeinde Bopfingen wird am Dienstag, 21. Februar, von 17.30 bis 20.30 Uhr malayisch gekocht. Anmeldung bei Hatice Yavuz, Tel. (07362) 929008 und Heike Rau, Tel. (07362) 956887.Fasten für Gesunde im Kloster Im Kloster Kirchheim laufen Fastenwochen. Die Teilnehmer fasten selbständig weiter
  • 462 Leser

Grundschüler treffen Künstler

Manfred Liebhardt und Paul Groll bringen Orientierung in die „Welt der Farben“
Zehnten Geburtstag feiert die Grundschule am Ipf in diesem Jahr. Verschiedene Projekte zum Thema „Die Welt der Farben“ stehen im Mittelpunkt der Feier. Den Anfang machte nun ein Kunst- und Leseprojekt, bei dem sich alle vier Klassenstufen mit verschiedenen Künstlern und deren Kunstwerken auseinandersetzten. weiter
  • 693 Leser
HOHENLOHER STREIFZÜGE
Schmollende Jäger, ödes AushubgebirgeDie Haller Jägervereinigung schmollt. Denn OB Pelgrim hatte Anfang Februar schriftlich mitgeteilt, dass die Stadt künftig für die Kontrolle der Waffenaufbewahrung in den Wohnungen eine Gebühr von 90 Euro erheben werde. Das brachte das jägerliche Blut in Wallung, Kreisjägermeister Dr. Wilfried Ziegler aus Bühlerzell weiter

Kurz und bündig

Kinderfaschingsumzug in Rotenbach Auch Erwachsene dürfen heute am Samstag beim Kinderfaschingsumzug in Rotenbach mitmachen. Los geht es um 13.30 Uhr an der „Linde“. Die Ortsdurchfahrt im Bereich der Burgstraße ist von 13 bis 15 Uhr für Autos gesperrt. Die „Zwirbelgoischter“ und eine Schnitzelbank sorgen dann am Rosenmontag, 20. weiter
  • 437 Leser

Ortsvorsteher Seckler abgeführt

Der Pfahlheimer Rathaussturm ging etwas professioneller über die Bühne als bei der Premiere im Vorjahr und fiel mit rund 50 weiblichen Rathausstürmerinnen etwas größer aus. Hatten sich doch die Mittwochsturnerinnen aus Pfahlheim und Röhlingen zusammengetan. Zudem marschierten die Pfahlheimer „Gumpendonnerstagsweiber“ auf, um Ortsvorsteher weiter
  • 636 Leser

Polizeibericht

Rinder auf der AutobahnDinkelsbühl. Am Donnerstagfrüh gegen 1.30 Uhr ereignete sich auf der Autobahn A 7 zwischen der Anschlussstelle Feuchtwangen-West und Dinkelsbühl ein Auffahrunfall: Über ein Dutzend Rinder gelangten dabei ins Freie und mussten eingefangen werden. Ein LKW mit Anhänger, gesteuert von einem 38-Jährigen, fuhr auf einen vorausfahrenden weiter
  • 487 Leser

Wilde Weiber in tollen Kostümen

Ellwanger Weiberfasching in überfüllten Kneipen mit Kostümprämierung im „Roten Ochsen“
In der Ellwanger Innenstadt herrschte am Gumpendonnerstag wieder Ausnahmezustand. Die Lokalitäten waren fest in Narrenhand. Bei der Kostümprämierung im „Roten Ochsen“ traten insgesamt acht Gruppen an. Die „Super natural beauty company“ belegte den ersten Platz. weiter

Es bleibt lebenslang

BGH bestätigt das Urteil gegen Fichtenauer Mörderquartett
Der Bundesgerichtshof hat jetzt das Urteil des Landgerichts Ellwangen gegen die vier Mörder aus Fichtenau bestätigt. Die Angeklagten Thomas W. sen., Thomas W. jun., Freddy R. und Stefanie P. waren im Juni 2011 wegen Mordes zu lebenslanger – der damals noch nicht ganz 21-jährige Thomas W. jun. zu einer Freiheitsstrafe von über 13 Jahren – weiter
  • 684 Leser

Großauftrag für Voestalpine Polynorm in Gmünd

Von 700 Millionen Euro für den Konzern 200 für den Karosseriebau in Gmünd – Eine dritte Presshärteanlage wird gebaut – Mehr Arbeitsplätze
Der Voestalpine-Konzern hat mit einem württembergischen Automobilhersteller den umfangreichsten Einzelvertrag in der Geschichte der Division Automotive abgeschlossen. Das Auftragsvolumen beläuft sich auf rund 700 Millionen Euro – davon gehen allein 200 Millionen Euro an das Gmünder Karosseriepresswerk Voestalpine Polynorm GmbH & Co. KG im weiter
  • 1090 Leser

Konle folgt Jentschke

CDU-Gemeindeverband Unterschneidheim wählte neuen Vorstand
Der CDU- Gemeindeverband Unterschneidheim wählte kürzlich im „Kreuz“ in Nordhausen einen neuen Vorstand. Christoph Konle löste Adolf Jentschke im Vorsitz ab. weiter
  • 692 Leser

Voestalpine - Zahlen/Fakten

Voestalpine mit Sitz in Linz ist ein weltweit agierender Konzern mit einer Vielzahl von spezialisierten und flexiblen Unternehmen, die hochwertige Stahlprodukte fertigen, verarbeiten und weiterentwickeln. Die Unternehmensgruppe ist mit 360 Produktions- und Vertriebsgesellschaften in mehr als 60 Ländern auf fünf Kontinenten vertreten und mit seinen qualitativ weiter
  • 748 Leser
WOIZA

Geschützte Art?

Die Ellenberger sind zutiefst verunsichert. Mütter holen ihre Kinder von der Straße und nehmen die Wäsche von der Leine. Männer versuchen, nächtliche Patrouillen zu organisieren, um des geheimnisvollen Wesens habhaft zu werden, das sich offenbar schon seit geraumer Zeit dort im Großraum Ellenberg herumtreibt und bisweilen auch in angrenzenden Gemarkungen weiter

Aufkleber bis zu 500 Euro teuer

Öffentliche Flächen in der City mit Stickern übersät – Wer auf frischer Tat ertappt wird, muss mit Geldbuße rechnen
Sie kleben an Laternenmasten, an Stahlstreben von Passagen oder an Verkehrsschildern in der Aalener Innenstadt: Werbesticker aller Art. Politisch, Fußball-fanatisch oder nur profane Werbung für das neueste Fitness-Studio in der Stadt. Auf jeden Fall aber sind sie illegal und werden mit einer Geldstrafe von bis zu 500 Euro geahndet – vorausgesetzt, weiter

Die Reform politisiert

Winfried Mack (CDU) kritisiert die geplante Polizeireform
Der CDU-Landtagsabgeordnete aus Ellwangen hat am Freitag in einem Pressegespräch Stellung genommen zu aktuellen Themen der Landespolitik: Der Landeshaushalt, die Personalpolitik der Koalition, die Vernachlässigung des ländlichen Raumes, Schule, Energie und Polizei waren die Themen. weiter
SCHAUFENSTER
Klassische GitarrenklängeDas Programm der Ellwanger Reihe „Jumping Fingers“ für akustische Gitarrenmusik ist erschienen. Der Schwerpunkt liegt erstmals ausschließlich auf klassischer Musik und entspricht einem vielfach geäußerten Publikumswunsch. Los geht es am Samstag, 10. März , mit der Guitar Gala Night. Es spielen: das Amadeus Guitar weiter
  • 548 Leser

Bassqueen und Trompetenking

Jazzopen in Stuttgart mit Till Brönner und Esperanza Spalding
Bei der 19. Auflage der Jazzopen Stuttgart verwandelt sich die Landeshauptstadt erneut zum Treffpunkt für Stars der Jazz-, Rock- und Popmusik. An zehn aufeinander folgenden Tagen sind knapp 50 Auftritte auf vier Bühnen geplant. weiter
  • 468 Leser

Mehr Loipen in der Gegend

Wem es in Schweindorf zu voll wird, der kann zum Beispiel leicht ins nur ein paar Kilometer entfernte Ohmenheim ausweichen. Dort spuren Mitarbeiter des Landgasthofs „Zur Kanne“ und sorgen ebenfalls für beste Loipenverhältnisse.Mehr Infos zu den Loipen in der Umgebung gibt es im Internet unter anderem unter www.neresheim.de Rubrik Sport&Freizeit weiter
  • 645 Leser

1500 Euro für die Kulturinitiative

Strahlende Augen hatte Ralf A. Groß, der Vorsitzende der Kulturinitiative Schloss-Scheune Essingen (mitte), als er von Meinrad Sturm, Generalbevollmächtigter der VR-Bank Aalen (links) , und Andreas Holz, Leiter der VR-Bank-Geschäftsstelle in Essingen, eine Zuwendung über 1500 Euro erhielt. Damit will die Kulturinitiative das hohe Niveau ihrer Veranstaltungen weiter
  • 4942 Leser

Kurz und bündig

Fasching in Ebnat Am Sonntag, 19. Februar, steigt ab 14 Uhr der Kinderfasching in der Ebnater Jurahalle mit einem bunten Programm. Zur Unterhaltung spielt die Band Pianissimo. Am Rosenmontag, ist ab 19. 59 Uhr Ball in der Jurahalle. Der SVE Fasching feiert unter dem Motto „Movie Night“ mit einem bunten Programm. Zur Unterhaltung spielt WE. weiter
  • 630 Leser

Kurz und bündig

Langlaufwanderung in Bartholomä Der SC Braunenberg lädt am 18. Februar um 13 Uhr zu einer Langlaufwanderung Bartholomä-Haidhöfe ein. Absprache für Fahrgemeinschaften unter Telefon (07361) 76898.Verkehrsbehinderungen in EssingenWegen des Faschingsumzuges ist die Ortsdurchfahrt Essingen am Sonntag, 19. Februar, von 12.30 bis etwa 15.30 Uhr für den Straßenverkehr weiter
  • 189 Leser

Doppelt gespurter Wintertraum

Förster Horst Ferner sorgt für perfekte Langlaufloipen und geräumte Waldwege in Neresheim-Schweindorf
Viele freiwillige Helfer sorgen zur Freude der Langläufer für gut gespurte Loipen in der Umgebung. Für „Förster im Stiftungswald“ Horst Ferner jedoch gehören „Spuren und Pflegen“ der „Schweindorfer Loipen“ zur Dienstaufgabe. Bei Bedarf ist er auf seinem Ski-Doo dafür täglich „ab acht Uhr“ bis zu sieben weiter
  • 754 Leser

Die Weststadt im Jahre 2020

Zweites Bürgerforum mit rund 40 Bürgern aus Hofherrnweiler, Unterrombach, Dewangen und Fachsenfeld
Die Resonanz am zweiten Bürgerforum zum Aalener Stadtleitbild – diesmal im Weststadtzentrum – ist mit etwa 40 Teilnehmern etwas mager. Doch nach etwa eineinhalbstündiger konzentrierter Arbeit sind überraschend viele und vielfältige Ideen für ein Aalen im Jahre 2020 auf dem Papier. weiter
  • 733 Leser

Miteinander und dazwischengehen

Franz Münterfering spricht in Schwäbisch Gmünd über sein aktuelles Thema: den demographischen Wandel
SPD-Bundesvorsitzender ist er nicht mehr, auch nicht mehr Minister. Sondern einer „der zweiten oder dritten Reihe“ im Bundestag. Die Jungen aber hören noch auf Franz Müntefering. „Alter hat Zukunft“ lautet sein Thema. weiter
  • 606 Leser
NEUES VOM SPION
Patriz Ilg wollte am Dienstag unbedingt in die Sitzung der CDU-Fraktion, um an der Windkraftdebatte teilzunehmen. Und beschwert sich, man habe ihn erst stehen lassen und ihm dann nur das Recht eingeräumt, sein Anliegen vorzutragen, aber nicht mitzudiskutieren. „Das ist undemokratisch“, poltert Ilg. Die CDU verweist auf die Fraktionsstatuten, weiter
  • 5
  • 1401 Leser

Wulffs Rücktritt erleichtert

An der CDU-Basis ist man froh über das Ende der Bundespräsidentenaffäre und hofft auf einen Neuanfang
Erleichterung. Dieses Wort zieht sich wie ein roter Faden durch die Stellungnahmen lokaler Politiker, aber auch bei der CDU-Basis. Die seit Wochen andauernde Debatte um geschenkte Übernachtungen, Urlaube und Hauskredite hat die Mitglieder zermürbt. Daher hofft man, dass jetzt ein Neuanfang an der Staatsspitze möglich ist. weiter
Im Rundfunk Sonntag, 8 Uhr, Radio7. Kirchenmagazin. Was für Kleidung tragen wir und wie wird sie hergestellt? Sonntag, 12.05, SWR2. Glauben. Heilsame Gruppen. Eine Herausforderung für die Gemeindearbeit. Bieten sie Gemeinschaft, Verlässlichkeit und eine Vielfalt an Gefühlen und Facetten für das Leben?Im Fernsehen Samstag, 10.14 Uhr, BR Fernsehen. Papst weiter
  • 362 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Caroline Bender, Pfarrerin z.A. in AalenImmer wenn ich Schlittschuhläufer sehe, faszinieren mich die fließenden Bewegungen, Linien, Punkte und Kurven. Ab und an Unterbrechungen – Luftsprünge.„Es gibt zielgerichtete Bewegungen, die die direkte, schnelle Verbindung zwischen zwei Punkten suchen. Es gibt Abweichungen vom schnellen Weg zum Ziel weiter
  • 326 Leser

Neue Gottesdienste im Kleinod

Andere liturgische Formen im Jahr des Gottesdienstes in der Johanneskirche
Um einen Erneuerungsprozess im gemeindlichen Leben anzustoßen, hat die evangelische Landeskirche für 2012 das „Jahr des Gottesdienstes“ ausgerufen. In drei Phasen gliedert sich dieses Jahr. Für die erste Phase „Von Gott berührt – vom Atemholen der Seele und den Kraftquellen des Glaubens“ hat sich das Stadtkirchen-Team um weiter
  • 278 Leser
ZUR PERSON

Harald Wollner

Oberkochen. „Städtepartnerschaft heißt Völkerverbindung und Partnerschaft muss von unten wachsen“. Dieser Spruch stammt von Harald Wollner, dem Ehrenvorsitzenden des Vereins für Städtepartnerschaften Oberkochen, der dieser Tage seinen 75. Geburtstag feierte.Wollner hat sich große Verdienste um die Entwicklung des Vereins erworben, er war weiter
  • 677 Leser

Facettenreiches Kursprogramm

VHS Oberkochen im Frühjahr – „Mundart und Musik“ geht in neue Runde
„Wir können auch im Frühjahr ein interessantes und vielgestaltiges Programm anbieten, das den ganzheitlichen Aspekt an individueller Fortbildung beinhaltet“, meinte VHS-Leiter Jürgen Rühle beim Pressegespräch. weiter
  • 608 Leser

Hexen tanzen in der Dämmerung

Bopfinger Obrigkeit muss im Schloßberger Fackelschein die scharfe Hexensuppe auslöffeln, die sie sich einbrockte
Wild und schaurig sind die Walpurgishexen, Schlüsselfräuleins und Burgteufel in Schloßberg ums Feuer getanzt. Der Hexentanz vor der Stauferhalle hat wieder zahlreiche Besucher in den Bann geschlagen. Danach musste sich Bopfingens Stadtoberhaupt Dr. Gunter Bühler sowie die Ortsvorsteher von Flochberg und Schlossberg, Gebhard Häfele und Albert Kratzel, weiter

Die Zeitungswelt anschaulich erklärt

Führungen mit neuem, modernem Konzept durchs Verlagshaus SDZ Druck und Medien sind ab sofort möglich
Wie die Schwäbische Post entsteht und wie viel mehr als eine Tageszeitung im Verlagshaus SDZ Druck und Medien steckt, erklären die neuen Führungen. Mit modernem Konzept, anschaulich, multimedial und leicht nachvollziehbar. weiter
  • 809 Leser

„Vorbilder für die Allgemeinheit“

Ehrung von Mehrfachblutspendern in Ohmenheim – 198 örtliche Blutspenden 2011
„Blutspender sind Vorbilder für die Allgemeinheit“, betonte Ortsvorsteher Manfred Reimer in der jüngsten Ohmenheimer Ortschaftsratssitzung im Feuerwehrgerätehaus. Gemeinsam mit Bürgermeister Gerd Dannenmann zeichnete er acht Mehrfachblutspender aus. weiter
  • 611 Leser

Gerasteter Raum für den Puls der Worte

Beachtenswerte Inszenierung des Schiller-Klassikers „Die Verschwörung des Fiesco zu Genua“ in der Stadthalle Aalen
Dass Inhalte wie demokratisches Verständnis, freigeistliches Denken und charakterlicher Größe jedes Einzelnen schon im späten 18. Jahrhundert der Anlass für Friedrich Schiller waren, sein zweites Drama nach „Die Räuber“ niederzuschreiben, ist der Württembergischen Landesbühne Esslingen gerade recht, den Stoff ob seiner Zeitgemäßheit aufzunehmen. weiter

Rems-Apotheke sammelt für die Amsel

Die Kontaktgruppe Aalen der Amsel hat eine Spende in Höhe von 1400 Euro von der Rems-Apotheke in Essingen entgegen genommen. Die Leiterin der Gruppe, Edeltraud Strobel, dankte der Inhaberin Susanne Grimm. Der Betrag war in Spendendosen in der Apotheke zusammengekommen. Das Bild zeigt von links: Fr. Grundwald, Fr. Maes, Fr. Grimm, Fr. Merz, Fr. Strobel. weiter
  • 3088 Leser

Ehrungen beim Sängerkranz Ohmenheim

Langjährige Sänger sind die Grundlage des Sängerkranzes Ohmenheim. So wurden im Rahmen einer Feierstunde fünf treue Sänger ausgezeichnet, die seit vielen Jahrzehnten begeistert beim Sängerkranz mitsingen. Vom Eugen-Jaekle-Gau kam Monika Rockmeier, um die Sänger zu ehren und lobte deren herausragende Leistung, Fleiß, Engagement und Einsatz. Für 60 Jahre weiter
  • 612 Leser

Neuer Vorsitzender

Simon Michler an die Spitze der LSG Aalen gewählt
Simon Michler ist der neue Vorsitzende der LSG Aalen. Die Leichtathletik-Startgemeinschaft Aalen ist sportlich erfolgreich und hat finanziell solide gewirtschaftet. Das ist die Bilanz der Hauptversammlung. weiter
  • 616 Leser

Bundespräsident Wulff tritt zurück

Bundespräsident Christian Wulff hat am Freitag um kurz nach 11 Uhr seinen Rücktritt erklärt. Als Grund nennt er das fehlende Vertrauen in der Bevölkerung. Fehler in seinem Amt könne er sich nicht vorwerfen sagt er. Die Berichterstattung habe ihn und seine Frau verletzt. Horst Seehofer übernimmt das Amt kommissarisch.

Auf

weiter

Exhibitionist festgenommen

Ein 44-jähriger Mann hatte am Donnerstag, 16. Februar, gegen 16.50 Uhr im Bereich Spritzenhausplatz vor einem dortigen Bekleidungsgeschäft vor drei jungen Frauen seine Hose herunter gelassen. Der unter Alkoholeinwirkung stehende Mann konnte kurze Zeit später von der Polizei aufgegriffen werden. Er wurde zur Ausnüchterung in Gewahrsam

weiter
  • 5
  • 889 Leser

11-Jähriger von Pkw erfasst

Ein 11-jähriger Junge war am Donnerstag, 16. Februar, gegen 13 Uhr vom Gehweg der Rombacher Straße in Aalen auf die Straße gerannt. In der Folge wurde der Junge von einem stadtauswärts fahrenden Pkw erfasst. Dessen Fahrerin hatte keine Möglichkeit, den Unfall zu verhindern. Der Junge wurde leicht verletzt und zur weiteren

weiter
  • 780 Leser

Frau fällt in Dillingen auf kreative Trickbetrüger herein

Am Donnerstag, 16. Februar, gegen 14 Uhr, erhielt eine 62-jährige Frau aus Dillingen von einem russisch sprechenden unbekannten Mann einen Anruf. Dieser erklärte ihr, dass ihr Sohn gestürzt sei und ein junges Mädchen aus Litauen mitgerissen und dabei schwer verletzt habe.

Das Mädchen habe keine Krankenversicherung. Ihr Sohn

weiter
  • 5
  • 874 Leser

Kabelbrand legt Bahnstrecke bei Stuttgart lahm

Zugverkehr Aalen-Crailsheim ebenfalls weiter gestört
Ein Kabelbrand legt den Zugverkehr rund um Stuttgart lahm. Betroffen ist zusätzlich die Strecke Ulm-Stuttgart. Weiterhin beschädigt ist auch das Stellwerk in Ellwangen. Deshalb müssen Reisende auf der Strecke Aalen-Ellwangen-Crailsheim mit Verspätungen und Ausfällen rechnen. weiter
  • 2299 Leser

Aus Wut feuert Mann in seiner Wohnung in die Luft

Ein 57 Jahre alter Mann hat am frühen Donnerstagmorgen, 16. Februar, in Kirchberg an der Murr (Rems-Murr-Kreis) in seiner Wohnung mit einer Pistole in die Luft geschossen. Anschließend meldete er sich telefonisch bei der Polizei und teilte mit, dass er Mist gebaut habe.

Kurz zuvor hatte auch ein Hausmitbewohner die Polizei alarmiert, nachdem

weiter
  • 5
  • 1311 Leser

Glätteunfall bei Lorch-Weitmars: Vier beteiligte Fahrzeuge

Auf der B29 ereigneten sich am Donnerstag, 16. Februar, gegen 7.25 Uhr mehrere Unfälle auf der Brücke bei Lorch-Weitmars in Fahrtrichtung Schwäbisch Gmünd. Auf eisglatter Fahrbahn war zunächst ein Opel Corsa nach links in die Leitplanke geprallt. Kurz darauf fuhr ein Pkw Peugeot in die rechte Leitplanke. Ein nachfolgender Pkw

weiter
  • 539 Leser

Scannung

Die Ursachen finden
Mithilfe eines Rückenscanners können die Ursachen von Rückenschmerzen durch evtl. Fehlstellungen und Beinlängendifferenzen ausfindig gemacht werden.Der Scanner vermisst strahlungsfrei die Körperoberfläche, indem er Lichtstreifen auf den Rücken projiziert. Die ermittelten Daten werden über ein Computerprogramm in ein dreidimensionales Bild umgerechnet. weiter
  • 248 Leser
Das Unternehmen FPZ (Forschungs- und Präventionszentrum) mit Sitz in Köln hat 1993 begonnen, ein wissenschaftliches Rückenkonzept zu entwickeln und stetig zu verbessern. Zehntausende Patienten haben zwischenzeitlich diese Rückentherapie absolviert. „Über 93 Prozent haben angegeben, dass ihre Rückenschmerzen gelindert oder sogar ganz weg wären“, weiter
  • 244 Leser

Regionalsport (9)

Ein echter Knaller an der Platte für die DJK Wasseralfingen

Tischtennis, Verbandsklasse: Drittplatzierter empfängt in der heimischen Braunenberghalle Ost den Tabellenzweiten Altshausen
Nach einem 8:8-Unentschieden gegen Tabellenführer Rottenburg und einem 9:4 gegen den 1.TTC Wangen ist die DJK Wasseralfingen gut in die Rückrunde gestartet. Am Samstag um 18.30 Uhr wartet schon der nächste Höhepunkt auf die Wasseralfinger: Zu Gast sein wird der zweitplatzierte TTF Altshausen. Zuletzt patzte Altshausen mit einem 8:8-Unentschieden gegen weiter
  • 314 Leser

Heidenheim: Testspiel statt Bremen

Fußball, 3. Liga
Das Spiel des FC Heidenheim in Bremen ist wegen unbespielbaren Rasens abgesagt worden. Die Heidenheimer hatten schon 150 Autobahnkilometer in Richtung Bremen absolviert, als dort die Entscheidung getroffen wurde. weiter
  • 572 Leser

Klarer Erfolg für Untergröningen

Tischtennis, Verbandsklasse
Die Tischtennismädels des TSV Untergröningen konnten auswärts beim VfL Sindelfingen einen klaren 6:1-Sieg einfahren und bleiben auf dem zweiten Tabellenplatz. weiter
  • 297 Leser

Mössmer gibt grünes Licht

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen in Bestbesetzung gegen Wacker Burghausen – Auch Sascha Traut wieder fit
Die beiden Sorgenkinder sind keine mehr. Jürgen Mössmer und Sascha Traut haben ihre Krankheiten überstanden und stehen dem VfR Aalen im Heimspiel gegen Wacker Burghausen zur Verfügung. Trainer Ralph Hasenhüttl kann erneut in Bestbesetzung antreten. Anpfiff in der Scholz-Arena: 14 Uhr. weiter
  • 5
  • 817 Leser

Titel als Belohnung einer tollen Saison

Schießen, Kreisklasse Luftgewehr: Utzmemmingen II, Laubach III und Weiler-Dalkingen V holen die Meisterschaft
Lange war es eine knappe Angelegenheit an der Spitze der Kreiskasse Gruppe 1 zwischen dem SV Utzmemmingen II und dem SV Westhausen I. Letztlich konnte Utzmemmingen die Meisterschaft für sich entscheiden. In der Gruppe 2 siegte SV Laubach III, die SK Weiler-Dalkingen V war in der dritten Gruppe erfolgreich. weiter
  • 389 Leser

Alemannenschule ganz oben

Schulsport, Geräteturnen: Hüttlinger Realschülerinnen belegen den ersten Platz
Beim Regierungspräsidiumsfinale im Geräteturnen belegten fünf Schülerinnen der Alemannenschule Hüttlingen den ersten Platz und ließen namhafte Konkurrenten hinter sich. weiter
  • 404 Leser

Mit zehn Deutschen an die Matte?

Ringen, Regionalliga
Mit einer jungen deutschen Mannschaft ist die KG Fachsenfeld/Dewangen in die Ringer-Regionalliga aufgestiegen. Auch bei den Neuverpflichtungen bleibt die KG ihrer Linie treu: Oliver Müller und Dominik Chelo passen ins KG-Raster. weiter
  • 5
  • 842 Leser

Überregional (96)

'Herr Schäuble verhöhnt mein Land'

Der Ton zwischen Griechenland und Deutschland wird immer schärfer. Staatspräsident Karolos Papoulos, eigentlich ein Mann des Ausgleichs, platzte gestern der Kragen: 'Ich akzeptiere nicht, dass Herr Schäuble mein Land verhöhnt,' sagte der 82-Jährige. Der deutsche Finanzminister hatte zuvor im Zusammenhang mit Hilfen für Griechenland vor einem Fass ohne weiter
  • 349 Leser

'Wir fühlen uns erpresst'

Fraport-Betreiber kritisieren den Ausstand von 200 Mitarbeitern
Es sind nur 200 von insgesamt 20 000 Mitarbeitern, die am Frankfurter Flughafen Steikaktionen starten. Dennoch hat das gravierende Folgen für das Drehkreuz, viele Passagier mussten sich in Geduld üben. weiter
  • 542 Leser

20 Bäume sind bereits abgeholzt

Projektgegner kündigen 'zielgerichteten' Widerstand gegen Stuttgart 21 an
Nachdem die Polizei den Schlossgarten geräumt hat, fallen die ersten Bäume. Ein Botaniker prophezeit den umgepflanzten Bäumen ein kurzes Leben. Ein Experte der Bahn widerspricht. weiter
  • 373 Leser

Abfuhr für Sportschützen

Gericht nimmt Verfassungsbeschwerde nicht an
Das Bundesverfassungsgericht hat eine Beschwerde von Sportschützen gegen das 2009 verschärfte Waffengesetz ohne weitere Begründung nicht zur Entscheidung angenommen. Mit ihrer Beschwerde hatten sich sieben Waffenbesitzer gegen unangekündigte Kontrollen der sicheren Aufbewahrung von Schusswaffen gewehrt (2 BvR 1644/10). Eine weitere Beschwerde ist noch weiter
  • 319 Leser

Absichtliche Fehler kritisiert

Hersteller bauen ihren Produkten angeblich Sollbruchstellen ein, damit diese schneller kaputtgehen und Verbraucher gezwungen sind, mehr zu kaufen. Flachbildfernseher könnten zum Beispiel weit länger halten, wenn sie ein besseres Netzteil hätten, berichtet die Umweltorganisation Greenpeace. Dass sie es nicht haben, sei Absicht. Die Folge seien wachsende weiter
  • 549 Leser

Apple bringt Betriebssystem

Apple wird überraschend bis zum Sommer mit einer neuen Version seines Betriebssystems OS X auf den Markt gehen. Knapp acht Monate nach dem Start seines Systems OS X 10.7 Lion stellte Apple die Nachfolgeversion 10.8 Mountain Lion vor. Apple tritt damit in direkte Konkurrenz zum weltweit führenden Software-Konzern Microsoft, der voraussichtlich im Herbst weiter
  • 458 Leser

Auf einen Blick vom 17. Februar

FUSSBALL EUROPA LEAGUE Zwischenrunde, Hinspiele Hannover 96 - FC Brügge 2:1 (0:0) Hannover: Zieler - Cherundolo (76. Chahed), Eggimann, Pogatetz, Pander - Pinto (68. Sobiech) - Stindl, Schmiedebach - Schlaudraff - Diouf, Abdellaoue (37. Rausch). Tore: 0:1 Lestienne (51.), 1:1 Sobiech (73.), 2:1 Schlaudraff (80., Foulelfmeter). - Z.: 42 000. Viktoria weiter
  • 430 Leser

Ban: Folter in Syriens Kliniken

UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hat dem syrischen Regime mit Blick auf dessen Vorgehen gegen die Protestbewegung 'Verbrechen gegen die Menschlichkeit' vorgeworfen. 'Krankenhäuser werden als Folter-Zentren benutzt', sagte Ban. Die UN-Vollversammlung beriet am Abend über eine Resolution, die das brutale Einschreiten des Regimes gegen die eigene Bevölkerung weiter
  • 387 Leser

Bayer-Klamotte

Manuel Friedrich und Michal Kadlec (Leverkusen) schauen dumm aus der Wäsche. Sie müssen ihr Lionel-Messi-Trikot wohl wieder abgeben. weiter
  • 472 Leser

Beerdigung live

Die Trauerfeier für die Pop-Diva Whitney Houston, zu der am Samstag nur geladene Gäste kommen dürfen, soll für ihre Fans live übertragen werden. Unter anderem sollten die Bilder auf riesigen Leinwänden zu sehen sein, die vor der New Hope Baptisten-Kirche in Newark (New Jersey) errichtet werden. Auch fürs Internet sind Live-Übertragungen geplant. In weiter
  • 288 Leser

Beste Bedingungen für Skifahrer - und Lawinen

Drei Meter Schnee im Allgäu - Vorarlberg für Autos und Bahn vorübergehend nicht zu erreichen
Das Allgäu und andere bayerische Skigebiete melden hervorragende Wintersport-Bedingungen. Im Gebiet Fellhorn/Kanzelwand liegen mehr als drei Meter Schnee. Allerdings standen gestern die Lifte in den Höhenlagen still - Lawinengefahr. In Österreich ist Vorarlberg vom Rest des Landes abgeschnitten, niedergegangene Lawinen haben Straßen und Bahnverbindungen weiter
  • 321 Leser

Botaniker: Umgepflanzte Bäume leben kürzer

Herr Baumann, welche Überlebenschancen haben die verpflanzten Bäume? Baumann: Ihre Vitalität ist sehr geschwächt, denn beim Ausheben und Transport werden die wichtigen kleinen und feinen Wurzeln gekappt oder beschädigt. Auf jeden Fall werden sie nicht so lange weiterleben wie an ihrem alten Platz. Waren die Bäume angemessen vorbereitet für das Umpflanzen? weiter
  • 327 Leser

Chantal: Kein Drogenkontakt vor Methadontod

Die elfjährige Chantal aus Hamburg ist vor ihrem Tod an einer Überdosis Methadon bei ihren Pflegeeltern nicht mit Drogen oder Ersatzdrogen in Kontakt gekommen. 'Es gibt keine Anhaltspunkte für einen vorherigen Konsum', sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft, Wilhelm Möllers, gestern. Das hätten die Ergebnisse von toxikologischen Untersuchungen etwa weiter
  • 353 Leser

Chinas Schiedsrichter korrupt

Haftstrafen im Wettskandal - Auch Manager verurteilt
Im Schmiergeld- und Wettskandal des chinesischen Fußballs sind vier bekannte Schiedsrichter, darunter ein WM-Referee, zu Haftstrafen von dreieinhalb bis sieben Jahren verurteilt worden. Auch zwei Manager der chinesischen Liga und zwei Mitarbeiter einer Sportfirma müssen hinter Gitter. Der bekannteste chinesische Schiedsrichter, Lu Jun, der 2000 bei weiter
  • 421 Leser

De Maizière fordert Ehrentag für Veteranen

Verteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) fordert einen Ehrentag für Veteranen. Er will damit verwundete Soldaten würdigen und ihre gesellschaftliche Anerkennung verbessern. Als mögliches Datum hatte er den Volkstrauertag angeregt. Sein Vorstoß stößt auf Vorbehalte. 'Das wäre bei uns eher künstlich aufgesetzt', sagte der verteidigungspolitische weiter
  • 293 Leser

Die Forderungen im Einzelnen

Das fordert die Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) für ihre Mitglieder am Frankfurter Flughafen: Vorfeldkontrolleure verdienen bisher zwischen 53 000 und knapp 70 000 Euro im Jahr. Die Grundgehälter sollen auf knapp 80 000 bis 87 000 Euro steigen. Zudem fordert die GdF 10 Prozent höhere Zulagen und eine um 13 Prozent abgesenkte Arbeitszeit. Für die weiter
  • 433 Leser

Eine Ausstellung wandert

Die Ausstellung 'Baden-Württemberg 60' zum Landesjubiläum Baden-Württembergs ist bis zum 11. März im Städtischen Kunstmuseum Singen zu Gast. Öffnungszeiten sind Dienstag bis Freitag von 14 bis 18 Uhr und Samstag und Sonntag von 11 bis 17 Uhr. Erschienen ist auch ein Katalog zur Ausstellung, im modo Verlag - 148 Seiten zum Preis von 20 Euro. Danach ist weiter
  • 332 Leser

Einjähriges Programm

'Obeldicks' ist ein zwölfmonatiges Programm, das in mehreren Städten für stark übergewichtige Kinder angeboten wird. Dabei werden auch die Eltern miteinbezogen. Auf dem Programm stehen Sport, Kochen und verhaltenstherapeutische Betreuung. Die Krankenkassen tragen die Kosten. weiter
  • 470 Leser

Fair gehandelte Waren stehen hoch im Kurs

. Fair gehandelte Produkte wie Kaffee oder Tee sind in Deutschland zunehmend gefragt - und zu zwei Dritteln inzwischen auch mit einem Bio-Siegel versehen. 'Fairtrade und Bio, wir sind Geschwister', sagte der Geschäftsführer des Transfair-Vereins, Dieter Overath, gestern auf der Öko-Messe Biofach in Nürnberg. Schließlich seien im vergangenen Jahr etwa weiter
  • 487 Leser

Gerüchte belasten Kurse

Neue Bedenken hinsichtlich Griechenland-Hilfe
Griechenland lässt die Börse nicht zur Ruhe kommen: Die politische Schlacht um die Milliardenhilfen für die Hellenen hat gestern den Leitindex Dax abermals belastet. Gerüchte über Verhandlungsfortschritte sowie freundliche US-Börsen sorgten aber gegen Handelsende dafür, dass die Verluste im Tagesverlauf zurück gingen. Die Befürchtung am Markt bleibe weiter
  • 449 Leser

Geschlossen gegen Acta

Bundesjustizministerin (FDP) bekräftigt Forderungen der Piratenpartei
Der Protest gegen das Handelsabkommen Acta reißt nicht ab. Auch Teile der FDP reihen sich ein. Die Forderung: Das Europaparlament soll sich mit dem Vertrag zur Bekämpfung von Produktpiraterie befassen. weiter
  • 402 Leser

Gesetz im Sinne der Patienten

Bessere Informationen stehen im Zentrum des von der Bundesregierung geplanten Patientenrechtegesetzes. So sollen Patienten verständlich über Untersuchungen, Diagnosen und Therapien informiert werden. Über erkennbare Behandlungsfehler muss der Arzt informieren. Bei einfachen Behandlungsfehlern bleibt es dabei, dass der Patient den Fehler nachweisen muss. weiter
  • 384 Leser

Großgefängnis willkommen

Land auf Standortsuche für Neubau - Mehrere Kommunen interessiert
Das Land sucht im Südwesten einen Standort für ein Großgefängnis. Immer mehr Städte zeigen Interesse daran. Zuletzt reihte sich Hechingen ein - und könnte es so zur Großen Kreisstadt schaffen. weiter
  • 401 Leser

Heimspiel für Bischof

Reutlinger Judoka will Olympia-Platz absichern
Der Reutlinger Olympiasieger Ole Bischof und Vizeweltmeister Andreas Tölzer führen das Aufgebot des Deutschen Judo-Bundes (DJB) beim Heim-Grand-Prix in Düsseldorf am Wochenende an. Insgesamt elf Olympiasieger und 21 (Ex-)Weltmeister gehen beim wichtigsten deutschen Turnier auf die Matte - alles in allem 671 Judoka aus 97 Nationen. Düsseldorf ist eine weiter
  • 423 Leser

Herzlichen Glückwunsch

Kinderlied der Woche (20): 'Wir kommen all und gratulieren'
Dieses Kinderlied lässt sich gut verschenken, als Geburtstagslied. Und im Kanon kann eine ganze Schar mitsingen: 'Wir kommen all und gratulieren'. weiter
  • 458 Leser

Interesse an Politik wecken

Jugend, Religion, Demokratie heißt das Modell-Projekt der Bundeszentrale für politische Bildung und der Robert-Bosch-Stiftung in Zusammenarbeit mit der Stadt Stuttgart und dem Bezirksamt Berlin-Neukölln Schüler ab der 7. Klasse diskutieren bei diesem Projekt in Stuttgart und Berlin über Politik und Religion. Geleitet werden die Gespräche von geschulten weiter
  • 291 Leser

Internet-Filter verstoßen gegen EU-Grundrechte

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat die Rechte der Betreiber sozialer Netzwerke im Internet gestärkt. Diese Anbieter können nicht gezwungen werden, das Herunterladen möglicher Raubkopien von Musik oder Filmen durch elektronische Filter zur verhindern, entschieden die Richter in einem gestern verkündeten Urteil. Im Ausgangsfall hatte der belgische weiter
  • 275 Leser

Jesus, Allah, Wotan

Ein Dialog-Projekt an Schulen räumt Vorurteile über Religionen aus
Fast 40 Prozent Einwohner mit Migrationshintergrund und 178 Nationalitäten: Stuttgart ist stolz auf seine Vielfalt der Kulturen. Mancher hegt trotzdem stille Vorurteile. Ein Projekt bringt Schüler zum Reden. weiter
  • 363 Leser

Jüngster Porsche trägt den Namen Macan

. Der jüngste Spross in der Modellfamilie des Stuttgarter Sportwagenbauers Porsche heißt Macan. Das gab das Unternehmen bekannt. Die 2013 geplante fünfte Baureihe lief bisher unter dem Arbeitstitel Cajun. Das war eine Abkürzung für 'Cayenne-Junior'. Der Macan ist der kleine Bruder des Cayenne und wie er eine Mischung aus Geländewagen und Limousine, weiter
  • 481 Leser

Keine Vorwürfe machen

Übergewichtige Kinder: Eltern sollten die Verantwortung übernehmen
Eltern, die selbst gegen zu viele Kilo kämpfen, Großeltern, die sich um die Gesundheit ihrer Enkel sorgen: Übergewicht, so zeigten die Anrufe bei unserer Telefonaktion, ist ein Thema, das Familien umtreibt. weiter
  • 380 Leser

Klinikkeime an zwei weiteren Babys entdeckt

In der Frühgeborenen-Intensivstation der Uniklinik Freiburg ist bei zwei weiteren Kindern der lebensbedrohliche Krankenhauskeim MRSA entdeckt worden. Das bestätigte gestern die Klinik und korrigierte damit frühere Angaben. Die beiden Säuglinge seien nicht infiziert, hieß es. Der Erreger sei nur auf der Haut gefunden worden. Der Keim wurde damit bei weiter
  • 388 Leser

Klitschko: Bürgermeister oder Weltmeister

Box-Champion beschäftigt sich auch vor der Titelverteidigung intensiv mit der politischen Lage in der Ukraine
Morgen kämpft Vitali Klitschko um seinen Titel als Boxweltmeister. Zudem kämpft er um Unabhängigkeit in seinem Heimatland Ukraine. weiter
  • 332 Leser

KOMMENTAR · WULFF: Er sollte gehen

Es ist Zeit für Christian Wulff, zurückzutreten. Er sollte der Republik die Bundestagsdebatte über die Aufhebung seiner Immunität ersparen ebenso wie die Bilder eines vom Staatsanwalt zum Verhör gebetenen Staatsoberhaupts. Natürlich gilt auch für den Bürger Christian Wulff im strafrechtlichen Sinn die Unschuldsvermutung. Er muss für die Vorfälle auch weiter
  • 371 Leser

KOMMENTAR · ÄRZTEFEHLER: Fataler Weg

Keine Frage: Es gibt eklatante Fehler in Kliniken und Arztpraxen. Ob die jetzt veröffentlichte Statistik aber einen Trend zu wachsender Fahrlässigkeit zeigt, ist zweifelhaft. Da werden Daten ausgewertet, die zwar Todesursachen benennen. Sie unterscheiden aber nicht zwischen Behandlungsfehlern und Folgen riskanter Eingriffe, späterer Infektionen oder weiter
  • 330 Leser

KOMMENTAR: Versäumnisse ausbügeln

Im Grunde ist es völlig unerheblich, ob Stromhändler an der Leipziger Energiebörse EEX tatsächlich mit Zockerei beinahe einen Zusammenbruch des Stromnetzes riskiert haben. Allein der begründete Verdacht, ist gleichermaßen unglaublich wie skandalös. Damit ist leider auch der Nachweis geliefert für die Vertrauensseligkeit, mit der die schwarz-gelbe Bundesregierung weiter
  • 485 Leser

Kritik an Babbels 'Vereins-Hopping'

Kollege Tuchel stichelt, die Fans protestieren
Brisanz vor dem Bundesliga-Spiel Hoffenheim - Mainz. FSV Trainer Tuchel attackiert Kollege Babbel, die Fans protestieren gegen den eigenen Verein. weiter
  • 362 Leser

Leichtathletik: Drei Sportfeste fallen 2012 aus

In Biberach, in Kassel und Cuxhaven wird es in diesem Jahr keine internationalen Leichtathletik-Meetings geben. Alle drei Veranstaltungen fehlen aus finanziellen Gründen und vor allem aufgrund von Kommunikationsproblemen zwischen den Ausrichtern und dem Veranstalter Heinz Hüsselmann aus Bochum im Terminkalender für 2012. 'Dies bringt die Sportart weiter weiter
  • 401 Leser

Leipziger Buchmesse lockt mit Literaturstars

Mit einer Mischung aus bewährten Literaten und Nachwuchstalenten will die Leipziger Buchmesse zwischen 15. und 18. März das Publikum begeistern. Gelesen wird unter anderem im Fischladen, in der Tropenhalle des Zoos sowie auf dem Smartphone. Stars der nationalen und internationalen Literaturszene - so etwa Martin Walser, Friedrich Christian Delius, Erich weiter
  • 341 Leser

LEITARTIKEL · EUROPÄISCHE ZENTRALBANK: Die letzte Instanz

Geld ist eine wundersame Ware. Jeder hat sie täglich in der Hand, weiß, dass er die Scheine aus dem Automaten ziehen kann, dass ihm seine Bank einen Kredit aufs Konto gutschreibt oder auch nicht. Und doch ist Geld für die allermeisten ein unbekanntes Wesen. Warum ist seine Menge so viele Male größer als das, was man damit kaufen kann? Weil es letztlich weiter
  • 368 Leser

Leute im Blick vom 17. Februar

Ottfried Fischer Der Prozess um ein Sex-Video vom Kabarettisten und Schauspieler Ottfried Fischer (58) geht in die dritte Instanz. Laut dem Oberlandesgericht München ist die Revision gegen den Freispruch eines Ex-'Bild'-Reporters für den 27. März angesetzt. Er war im Mai 2011 vom Vorwurf freigesprochen worden, er habe Fischer genötigt und seinen persönlichen weiter
  • 353 Leser

Minister Rösler muss liefern

Gefesselt wurde Bundeswirtschaftsminister Philip Rösler gestern vor das Stockacher Narrengericht geschleppt. Auf Minderheitenschutz dürfe der FDP-Politiker nicht hoffen, machte das Gericht klar - und verurteilte Rösler. Jetzt muss er den Narren zwei Eimer Wein liefern - immerhin 120 Liter. Die Tradition des hohen grobgünstigen Narrengerichts reicht weiter
  • 358 Leser

Moderner Vollzug in Großgefängnissen

Justizvollzug 2015: So heißt das Haftentwicklungsprogramm des Landes, mit dem der Strafvollzug moderner werden soll. Beschlossen hat das noch die alte CDU/FDP-Regierung. Die neue grün-rote Regierung führt das Programm weiter. Bis in drei Jahren soll eine ausreichende Zahl von Haftplätzen geschaffen werden, 'die den verfassungsrechtlichen Anforderungen weiter
  • 343 Leser

NA SOWAS . . . vom 17. Februar

Schrott auf vier Rädern, der einmal ein Auto Baujahr 1976 war, haben Polizisten in Südafrika entdeckt. Nur die Windschutzscheibe war noch verkehrstauglich. Der Rest: Zwei Gänge funktionierten noch; eine lecke Fünf-Liter-Plastikflasche, über dem Motor montiert, diente als Tank; die Reifen waren abgefahren; die Stoßdämpfer hielt Draht zusammen, Beleuchtung weiter
  • 374 Leser

Neue Kritik am Handball-Bund

Nach Torhüter Silvio Heinevetter attackiert auch Ex-Nationalspieler Frank von Behren den Deutschen Handballbund (DHB) und dessen Verhaltensweisen. 'Der Handball in Deutschland gibt nach den sportlichen Enttäuschungen und durch das aktuelle Missmanagement ein erbärmliches Bild ab', so von Behren in seinem Blog. 'Zukunftsfähig ist der DHB in der bestehenden weiter
  • 403 Leser

Nicht jeder Wechsel sollte erlaubt sein

Experte: Regelung in Bund und Ländern nötig
Unter bestimmten Umständen muss der Wechsel eines Spitzenpolitikers in die Wirtschaft verboten sein, sagt Korruptionsexperte Bäumel. So etwas wie bei Alt-Bundeskanzler Schröder dürfe sich nicht wiederholen. weiter
  • 345 Leser

NOTIZEN vom 17. Februar

Tödlicher Zyklon Der Zyklon 'Giovanna' hat auf Madagaskar mindestens 16 Menschen getötet und 65 verletzt. Das hat das nationale Katastrophenschutzbüro mitgeteilt. Der Sturm habe viele tausend Häuser und Hütten total zerstört. Bisher lägen nur Berichte aus 80 Orten vor. Allerdings habe der Zyklon fast 600, zum Teil weit abgelegene Orte in dem südostafrikanischen weiter
  • 363 Leser

NOTIZEN vom 17. Februar

Bartoli erhält Karajan-Preis Die italienische Opernsängerin Cecilia Bartoli erhält in diesem Jahr den mit 50 000 Euro dotierten Herbert von Karajan Musikpreis. Geehrt werde ihr stetiges Bemühen um die Wiederentdeckung vergessener Schätze der Musikgeschichte, teilte der Kuratoriumsvorsitzende der Kulturstiftung Festspielhaus Baden-Baden mit. Bestseller-Biograf weiter
  • 313 Leser

NOTIZEN vom 17. Februar

EU für längeres Arbeiten Die europäischen Bürger sollen nach dem Willen der EU-Kommission länger arbeiten, um nicht in die Altersarmut zu rutschen. 'Viele Europäer sind dazu durchaus bereit, wenn die Rahmenbedingungen stimmen', sagte EU-Sozialkommissar László Andor am Donnerstag in Brüssel. Er stellte dort ein Strategiedokument zur Zukunft der europäischen weiter
  • 389 Leser

NOTIZEN vom 17. Februar

Khediras nackte Freundin Fußball: Ein Männermagazin-Foto mit dem deutschen Nationalspieler Sami Khedira und seiner unbekleideten Freundin Lena Gercke hat in Tunesien einen handfesten Skandal ausgelöst. Nachdem eine Tageszeitung das Bild am Mittwoch nachgedruckt hatte, wurden drei verantwortliche Journalisten vorübergehend festgenommen. Den Männern werde weiter
  • 395 Leser

NOTIZEN vom 17. Februar

Autofahrer umgekommen Karlsruhe - Beim Frontalzusammenstoß zweier Autos auf der B 36 zwischen Linkenheim-Hochstetten und Eggenstein-Leopoldshafen ist am Mittwochabend ein 25-Jähriger getötet worden. Wie die Karlsruher Polizei mitteilte, war ein 42-Jähriger mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn geraten. Das Auto streifte einen Kleintransporter und prallte weiter
  • 393 Leser

NOTIZEN vom 17. Februar

Nur wenig Frauen Frauen sind in den Führungsgremien der großen börsennotierten Firmen in Deutschland noch immer wenig präsent. Bei den 160 in Dax, M-Dax, S-Dax und Tec-Dax notierten Unternehmen sind nur 8 Prozent der Aufsichtsräte und Vorstände weiblich. In den Vorständen beträgt der Frauenanteil demnach sogar nur 3,4 Prozent. Pkw-Zulassung sinkt In weiter
  • 443 Leser

Ohne Hajnal und Gentner?

Der VfB Stuttgart muss im Bundesliga-Auswärtsspiel bei Hannover 96 womöglich auf seine beiden Mittelfeldspieler Tamas Hajnal und Christian Gentner verzichten. 'Tamas hat sich eine Verhärtung im Oberschenkel zugezogen', sagte Trainer Bruno Labbadia gestern mit einem Stirnrunzeln. Gentner leidet an einer leichten Kapselverletzung im Sprunggelenk, die weiter
  • 374 Leser

Olivia als Spielverderberin

Sturmtief verweht Skispringen in Klingenthal - Skiflug-WM ohne Schmitt
Zwei Tage hoffte man in Klingenthal auf günstiges Wetter. Gestern scheiterte der zweite Versuch, den Skisprung-Team-Tour-Wettbewerb zu starten. weiter
  • 369 Leser

Opel bleibt ein Sanierungsfall

Rüsselsheimer bescheren US-Mutter GM erneut Riesenverlust
Das Traditionsunternehmen Opel kommt nicht aus der Verlustzone. Branchenexperten gehen davon aus, dass das so bleibt. Denn alle bisherigen Sanierungsmaßnahmen sind längst verpufft. weiter
  • 455 Leser

Parteitage entscheiden über Alkoholverbot

Auch SPD will Gesetzentwurf den Delegierten vorlegen - Termin erst im Herbst
Die Regierung kann ihre Pläne für Alkoholverbote auf öffentlichen Plätzen nur mit Zustimmung der Basis umsetzen: Nach Kritik setzt nun auch die SPD auf ein Parteitagsvotum - wie zuvor auch schon die Grünen. weiter
  • 379 Leser

Produktion und Verbrauch von Strom ausgleichen

So genannte Bilanzkreisverantwortliche sind dafür zuständig, dass Stromproduktion und -verbrauch stets möglichst exakt für eine Stromnetzregion prognostiziert werden, um das Netz stabil zu halten. Sie müssen gemäß ihrer Prognosen so viel Strom einkaufen, wie gebraucht wird. Vertraglich sind die Stromhändler verpflichtet, die Prognosen nach besten Wissen weiter
  • 448 Leser

PROGRAMM vom 17. Februar

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Duisburg St. Pauli, Paderborn Dresden, Karlsruher SC Cottbus. - Samstag, 13: Eintr. Frankfurt FSV Frankfurt, Bochum Union Berlin. - Sonntag, 13.30: Aachen Rostock, 1860 München Düsseldorf, Ingolstadt Greuther Fürth. - Montag, 20.15: Aue Braunschweig. 3. Liga - Freitag, 19 Uhr: Osnabrück Saarbrücken. - Samstag, weiter
  • 374 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 493 091,90 Euro Gewinnkl. 2 unbesetzt, Jackpot 902 501,90 Euro Gewinnkl. 3 94 010,60 Euro Gewinnkl. 4 5057,10 Euro Gewinnkl. 5 272,40 Euro Gewinnkl. 6 64,30 Euro Gewinnkl. 7 32,80 Euro Gewinnkl. 8 13,80 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 602 543,80 Euro ohne Gewähr weiter
  • 375 Leser

Rangnick im ZDF-Sportstudio

Nach Burnout will der Trainer erstmals über Pläne reden
Knapp fünf Monate nach seinem Trainer-Aus wegen eines Burnout-Syndroms bei Schalke 04 tritt Ralf Rangnick erstmals wieder öffentlich auf. Er ist am morgigen Samstag (23.00 Uhr) Gast im 'Aktuellen Sportstudio', wie das ZDF gestern mitteilte. Rangnick, der offenbar gerade erst Hertha BSC abgesagt hat, wolle sich über seine Zukunftspläne äußern. Er war weiter
  • 435 Leser

Ratingagentur überprüft 100 Banken

Die Ratingagentur Moodys stellt als Reaktion auf die Euro-Schuldenkrise die Kreditwürdigkeit von weit über 100 europäischen Banken auf den Prüfstand. Die Bonität von 114 Finanzkonzernen werde auf eine Herabstufung hin untersucht, teilte Moodys mit. Betroffen seien auch 7 Banken aus Deutschland, darunter Marktführer Deutsche Bank und Commerzbank. Auch weiter
  • 475 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr 1899 Hoffenheim Mainz 05 (2:0) Samstag, 15.30 Uhr 1. FC Kaiserslautern Mönchengladbach (1:3) 1. FC Nürnberg 1. FC Köln(2:1) Hamburger SV Werder Bremen(3:2) Bayer Leverkusen FC Augsburg (2:0) Hertha BSC Berlin Borussia Dortmund (1:2) Samstag, 18.30 Uhr SC Freiburg FC Bayern München(0:3) Sonntag, 15.30 Uhr Schalke 04 VfL Wolfsburg (3:1) weiter
  • 390 Leser

Regelung über Eiszeitkunstwerke

Das Urgeschichtliche Museum in Blaubeuren (Alb-Donau-Kreis) wird mit dem Schwerpunkt Urgeschichte zur Zweigstelle des Archäologischen Landesmuseums ausgebaut. Damit verbunden ist eine Kooperation mit der Stadt Niederstotzingen (Kreis Heidenheim), die mit dem Bau eines Archäoparks an der Vogelherdhöhe begonnen hat. Wie die baden-württembergische Wissenschaftsministerin weiter
  • 301 Leser

Rom zieht zurück

Olympia-Bewerber für Spiele 2020 komplett
Baku, Doha, Istanbul, Madrid, Tokio - fünf Städte haben auf dem Weg zu den Olympischen Sommerspielen 2020 fristgerecht ihre Bewerbungsunterlagen beim Internationalen Olympischen Komitee (IOC) eingereicht. Das IOC entscheidet am 23. Mai in Quebec darüber, welche Städte zur offiziellen Candidate City (Bewerberstadt) werden. Die Spiele werden von der IOC-Vollversammlung weiter
  • 382 Leser

Sanddorn als Alternative für pfiffige Bauern

Für das gesunde Nischenprodukt muss noch ein Absatzmarkt aufgebaut werden
Der Sanddorn könnte auch für Landwirte in Baden-Württemberg ein alternatives Nischenprodukt sein. Aber: Diese Kultur verlangt hohen technischen Aufwand und den Aufbau einer Vermarktungskette. weiter
  • 583 Leser

Schwäbische Palette

Baden-Württemberg hat sich zum 60. Geburtstag Kunst geschenkt
60 Kunstwerke hat sich das Land Baden-Württemberg zum Geburtstag geschenkt, zu sehen jetzt in Singen. Ein Zeichen der Anerkennung für die Künstler - es sollen ja nicht alle nach Berlin abwandern. weiter
  • 438 Leser

So reagiert man richtig

Am Telefon niemandem ein Einverständnis für Werbung geben. Seriöse Firmen rufen nicht unaufgefordert an. Es ist grundsätzlich davon abzuraten, am Telefon einem Vertrag zuzustimmen. Auch wenn es unfreundlich erscheint, ist immer noch am besten: Auflegen. Sollte der Anrufer hartnäckig sein, nach der Adresse fragen, nur dann kann die Verbraucherzentrale weiter
  • 436 Leser

Spekulationen über neuen Weltbank-Chef

Nach dem angekündigten Rückzug von Weltbank-Chef Robert Zoellick gibt es erste Spekulationen über einen Nachfolger. Als Anwärter für den Chefposten, der traditionell mit einem Bewerber aus den USA besetzt wird, wurden in Weltbankkreisen US-Außenministerin Hillary Clinton und US-Finanzminister Timothy Geithner genannt. Clinton ließ mitteilen, dass sie weiter
  • 396 Leser

Spätes Happy-End

Europa League: Hannover dreht Spiel gegen Brügge noch zum 2:1
Der Endspurt wurde belohnt: Binnen acht Minuten haben 'Joker' Artur Sobiech und Regisseur Jan Schlaudraff für Hannover 96 die Chance auf das Erreichen des Europa-League-Achtelfinals gewahrt. weiter
  • 431 Leser

STICHWORT · UN-GREMIEN: Zwischen Appell und Sanktion

Seit fast einem Jahr demonstrieren Menschen in Syrien gegen das Regime von Präsident Baschar alAssad. Das brutale Vorgehen der syrischen Armee kostete Tausende das Leben. Dennoch scheiterten bisher alle Versuche, im UN-Sicherheitsrat die Gewalt per Resolution zu verurteilen, am Widerstand Chinas und Russlands. Gestern nahm die UN-Vollversammlung einen weiter
  • 316 Leser

Stromnetz vor Kollaps

Extremsituation vor einer Woche - Waren Börsenzocker schuld?
In der vergangenen Woche stand das deutsche Stromnetz kurz vor dem Zusammenbruch. Für diese Extremsituation war nicht der Atomausstieg verantwortlich, womöglich waren es zockende Stromhändler. weiter
  • 505 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 17. Februar

Fritz Bauer zu Ehren Alles andere als überstürzt hat sich die Stuttgarter Justiz sichtbar auf einen großen Sohn der Stadt besonnen: Seit dieser Woche trägt der Veranstaltungssaal des Amtsgerichts den Namen des späteren hessischen Generalstaatsanwalts Fritz Bauer. Der Sohn einer jüdischen Kaufmannsfamilie trat 1920 in die SPD ein, zehn Jahre später begann weiter
  • 361 Leser

THEMA DES TAGES vom 17. Februar

POSTEN FÜR ABGESCHRIEBENE POLITIKER Will die Partei oder der Wähler sie nicht mehr, könnten Regierungsmitglieder tief fallen. Meistens landen sie aber weich - dank einer fragwürdigen Versorgungsmentalität. weiter
  • 432 Leser

Tod im OP-Saal häufiger

Statistik zeigt Anstieg der Fälle - Gründlichere Erfassung
In deutschen Kliniken und Praxen sterben immer mehr Patienten während der Behandlung. Doch so klar wie sie aussehen, sind die Zahlen nicht: Die Statistiken werden penibler geführt, die Dunkelziffer ist hoch. weiter
  • 422 Leser

Trotz Sparwelle keine Schließung von SWR-Studios

Der Südwestrundfunk (SWR) muss sparen, in den nächsten Jahren aber die Regionalstudios und Außenbüros erhalten. Der SWR betreibt Regionalstudios in Tübingen, Freiburg, Ulm, Stuttgart, Friedrichshafen, Karlsruhe, Heilbronn und Mannheim. Es seien auch keine Entlassungen geplant, sagte Landessender-Direktorin Ingrid Felgenträger gestern in Freiburg. Im weiter
  • 337 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Ski Alpin, Weltcup in Sotschi/Russland Training zum Abfahrtslauf der Frauenab 9 Uhr Skilanglauf, Weltcup in Szklarska Poreba/Polen, Freistil-Sprint, Frauen/Männer ab 14.30 Tennis, Damen-Turnier in Doha/Katar 5. Tag, Viertelfinale ab 16 Skispringen, Weltcup in Oberstdorf Qualifikationab 18 SPORT 1 Fußball, Hattrick - 2. Bundesliga 22. Spieltag weiter
  • 351 Leser

Tödliche Cocktails

Immer wieder sterben Prominente am Mix aus Alkohol und Medikamenten
Es kann Wochen dauern, bis ein Autopsiebericht das Rätselraten um Whitney Houstons Tod beendet. Spielten Alkohol und Medikamente eine Rolle wie zuvor bei Michael Jackson, Amy Winehouse und Heath Ledger? weiter
  • 454 Leser

Und zum Abschied ein Job

Warum Amtsträger in der Politik nicht einfach ausscheiden
Wegloben, parken, abschieben: Es gibt viele Varianten, Politiker vor den harten Folgen gescheiterter Karrieren oder den vermeintlichen Unbequemlichkeiten des Ruhestands zu bewahren. weiter
  • 298 Leser

Vom Krieg über die Revolution zur inneren Freiheit

'Müde Helden' mit Neo Rauch und Ferdinand Hodler in der Hamburger Kunsthalle
Neo Rauch ist der Malerstar der Leipziger Schule. Die Hamburger Kunsthalle zeigt seine Werke nun erstmals in einem Zusammenhang mit zwei Kollegen: dem Schweizer Hodler und dem Russen Dejneka. weiter
  • 285 Leser

Vorsicht, geschenktes Telefon

Wie Anbieter Kunden Mobilfunkverträge unterjubeln
Bei Verträgen am Telefon ist Vorsicht angebracht. Das ist inzwischen Allgemeinwissen. Doch Anbieter lassen sich immer Neues einfallen. Ein umstrittenes Vertragsmodell richtet sich vor allem an Ältere. weiter
  • 492 Leser

Was Wulff und Gans gemeinsam haben

Mehr politische Beiträge in der TV-Fastnacht 'Mainz bleibt Mainz'
Es wird wieder geschunkelt: 'Mainz bleibt Mainz' lässt an Präsident Wulff, Kanzlerin Merkel und der FDP kein gutes Haar. Heute Abend wirds politisch - und topmodern: Erstmals ist eine 'i-Bütt' dabei. weiter
  • 511 Leser

Weiterer Großbäcker schließt

Traditionsunternehmen Müller-Brot meldet Insolvenz an
Nach Müller-Brot haben die Behörden eine weitere bayerische Kettenbäckerei wegen Hygienemängeln geschlossen. Das Landratsamt habe nach einer Kontrolle am Dienstag einen sofortigen Produktionsstopp bei der Firma Biendl und Weber in Donaustauf angeordnet, sagte der Regensburger Landrat Herbert Mirbeth (CSU). Die Kontrolleure fanden etwa Insekten und zwei weiter
  • 405 Leser

Wulff unter Anfangsverdacht

Staatsanwaltschaft: Bundestag soll Immunität des Präsidenten aufheben
Gegen Bundespräsident Wulff soll wegen Verdachts auf Vorteilnahme ermittelt werden. Staatsanwälte beantragen, seine Immunität aufzuheben. weiter
  • 316 Leser

Wulffs Immunität soll fallen

Ermittler stellen Antrag beim Bundestag - Verdacht auf Vorteilsnahme
Gegen Bundespräsident Wulff soll wegen Verdachts auf Vorteilnahme ermittelt werden. Staatsanwälte beantragen, seine Immunität aufzuheben. weiter
  • 377 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Zulieferer PWO wächst Der börsennotierte Autozulieferer PWO (Oberkirch/Ortenaukreis) hat 2011 nach vorläufigen Zahlen den Umsatz um 25,3 Prozent auf 331 Mio. EUR gesteigert. Grund für das Wachstum seien höhere Stückzahlen der laufenden Produktion sowie das An- und Hochlaufen neuer Fahrzeugserien. Der Gewinn stieg von 6,5 auf 9 Mio. EUR. Takkt steigert weiter
  • 493 Leser

Zitrone des Nordens

Hoher Vitamin-C-Gehalt hat dem Sanddorn auch die Bezeichnung 'Zitrone des Nordes' eingebracht, wobei in den Beeren ungleich mehr steckt als in den Südfrüchten. Geschätzt werden die Früchte auch wegen der starken Dosis an Beta-Karotin. Die Öle sind reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Die Heimat des Gemeinen Sanddorns aus der Familie der Ölweidengewächse weiter
  • 359 Leser

Zum Geburtstag viel Mucke

Ein hippes Online-Spiel zum Landesjubiläum im Südwesten? Das kann natürlich nicht gutgehen. Nur: Wer hat die böse Pointe eingebaut? weiter
  • 298 Leser

Leserbeiträge (4)

Bopfinger Beispiel sollte Schule machen

Zum Artikel „Gemeinschaftsschule, nein Danke“ vom 15. Februar:Die Schulen in Baden-Württemberg hatten viele Jahre Spitzenpositionen im bundesweiten Vergleich inne. Umso unverständlicher ist, dass die grün-rote Landesregierung eine Umwandlung der gut funktionierenden Schullandschaft betreibt. Die Verunsicherung von Eltern und Schülern und weiter
  • 5
  • 1270 Leser

Kretschmanns Kehrtwende

Zum Thema „gerechter Länderfinanzausgleich“:Vor der Landtagswahl sprach sich Winfried Kretschmann gegen einen gerechten Länderfinanzausgleich, wie ihn die CDU in Baden-Württemberg, Bayern und Hessen wollte, aus. Nun will Baden-Württembergs Regierungschef Winfried Kretschmann den Länderfinanzausgleich abschaffen. Welche Kehrtwende!Bis einschließlich weiter
  • 2
  • 1713 Leser

70. Geburtstag Karl Brenner Fachsenfeld

Die Sängerlust Treppach gratulierte dem Jubilar mit einem schwungvollen Ständchen im Sängerheim in Treppach und bedankte sich für die über 40-jährige erfolgreiche Partnerschaft am Gartenfest und weiteren Vereinsveranstaltungen. Die Metzgerei Karl Brenner mit Ihrer vielfältigen Speisekarte ist am Treppacher Gartenfest

weiter
  • 7492 Leser