Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 17. Mai 2012

anzeigen

Regional (61)

Pilot rettet sich mit dem Fallschirm

Ein vom Flugplatz Elchingen gestarteter Segelflieger ist am Donnerstag neben der B25 bei Wallerstein abgestürzt
Als ein 49-jähriger Pilot das neue, noch nicht offiziell zugelassene Segelflugzeug testete, brach ein Tragflächen-Stück ab. Die Maschine stürzte ab – neben die B25 bei Wallerstein. Los ging der Testflug vom Flugplatz Elchingen. weiter
Diese Überraschung am Mittwochmorgen musste man nun nicht unbedingt witzig finden: In etwas höheren Lagen des Virngrunds hatte über Nacht Schnee die Frühlingslandschaft zugedeckt. Vor allem Landwirte und Hobbygärtner sahen es mit Entsetzen, wenngleich eine dünne Schneeschicht weniger Schaden anrichtet als Bodenfrost. Doch die winterliche Optik mitten weiter
  • 5
  • 513 Leser

Kurz und bündig

Rohbaubesichtigung in Wört Ein Bild von der noch im Rohbau befindlichen modernen Wohnanlage in Wörts Hauptstraße 111 können sich interessierte Bürger am Sonntag, 20. Mai, von 14 bis 16 Uhr machen. AKJubiläumswanderung Zum Jubiläum 675 Jahre Schrezheim findet am Sonntag, 20. Mai, die erste von drei geführten Wanderungen durch die ehemalige Gemeinde Schrezheim weiter
  • 396 Leser

Polizeibericht

Baumaschinen entwendetUnterschneidheim-Unterwilflingen. Ein Baustellencontainer an der Wilflinger Hauptstraße wurde in der Nacht auf Mittwoch aufgebrochen. Die Diebe entwendeten zwei Kabeltrommeln und mehrere Baumaschinen im Wert von etwa 5400 Euro. An einem zweiten Container scheiterten die Diebe. Hinweise nimmt die Polizei in Tannhausen entgegen.Transporter weiter
  • 491 Leser

Ein Biker-Parcours

Kirchheimer Jugendliche bauen eine neue Anlage
Unterhalb des Baugebiets „Kleines Feldle“ in Kirchheim stellt der Gemeinderat beim Regenüberlaufbecken eine Fläche für einen „Biker - Parcours“ zur Verfügung. Zwischen zehn und zwölf Jugendlichen wollen unter Anleitung von Michael Gerhard und Harald Penteker dort zunächst einige Erdhügel nach ihren Vorstellungen modellieren. weiter
  • 636 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen. Josef und Zitha Schmid, Brucknerstr. 7, zur Goldenen Hochzeit.Aalen-Wasseralfingen. Bruno und Renate Hug, Philipp-Funk-Str. 57 und Kurt und Johanna Neuhäusler, Pestalozzistr. 17, zur Goldenen Hochzeit.Abtsgmünd-Untergröningen. Gotthold Fink, Mühlgasse 18, zum 80. Geburtstag.Bopfingen. Luise Simitz, Linckeweg 1, zum 79. Geburtstag.Bopfingen-Itzlingen. weiter
  • 364 Leser

Aus dem Gemeinderat Kirchheim

Schnelles Internet Die ODR TSG wird mit Glasfasern für schnelles Internet in Kirchheim sorgen. „EnInternet Business VDSL 50 000“ lautet das Stichwort. Die ODR TSG vermarktet die DSL Privatkundenprodukte in Kirchheim im Namen des Kooperationspartners Mygate Germany AG. Zum Einsatz kommt die VDSL-Technik mit einer Bandbreite bis 50 Mbits/s. weiter
  • 379 Leser

Kurz und bündig

Textiles auf dem Schloss Die Ausstellung „Textiles“ im Rahmen des 12. Kunst- und Kultursommers auf Schloss Untergröningen wird am Sonntag, 20. Mai, um 15 Uhr eröffnet. Zu sehen sind die Werke bis 7. Oktober, jeweils samstags und sonntags von 11 bis 19 Uhr.Fahnenfest der Grundschule Untergröningen Die Grundschule Untergröningen feiert am weiter
  • 332 Leser

Kurz und bündig

Museumstag in Raum Bopfingen Am Internationalen Museumstag, am Sonntag, 20. Mai, gibt es in den Bopfinger Museen kostenlose Führungen: um 13.30 Uhr in der ehemaligen Synagoge in Oberdorf, umrahmt von der Musikschule Bopfingen, um 14.30 Uhr im Museum im Seelhaus und um 15.30 Uhr in den Heimatstuben in Trochtelfingen. Auch das Goldbergmuseum in Goldburghausen weiter
  • 422 Leser
Ökologisches Bauen in Frankreich und Deutschland: Mit diesem Projekt haben sich Schüler der 9. Klassen des Ostalb-Gymnasiums auf Deutsch und Französisch zusammen mit ihren französischen Partnern Ende April befasst und dabei Vergleiche zwischen beiden Ländern gezogen. Höhepunkt war die Besichtigung dreier aktueller Baustellen. Den Bürgern von Beaumont weiter
  • 438 Leser

Frohe Botschaft auf Englisch

Rhythmuschor des Gesangvereins Concordia bringt Gospels in die Pfarrkirche St. Mauritius
Gospels des Rhythmuschors des Gesangvereins Concordia haben die Messe in der Pfarrkirche St. Mauritius in Westhausen bereichert. Die Besucher genossen die Musik, die ihnen das gelungene Konzert brachte. weiter
  • 551 Leser

Kurz und bündig

Seniorenausflug nach BambergDie Lauchheimer Senioren fahren am Mittwoch, 23. Mai, zur Landesgartenschau nach Bamberg. Abfahrt um 9.45 Uhr (Hülen), 9.50 Uhr (Lauchheim), 10 Uhr (Röttingen). Kosten für Fahrt, Eintritt und Führung 35 Euro. Anmeldung unter Telefon (07363) 8511 oder 5235.Heilig-Blut-Fest in LippachDie Kirchengemeinde St. Katharina in Westhausen-Lippach weiter
  • 320 Leser

Auf leisen Sohlen

Ampera als erstes Fahrzeug bei Apex unterwegs
Seit wenigen Wochen fährt die Zukunft des Automobils auch über die Ostalb-Straßen. Die Firma Apex Tool Group GmbH ist stolzer Besitzer eines elektrobetriebenen Opel Ampera geworden. Zur Schlüsselübergabe fürs erste Fahrzeug seiner Art in der Region ist eigens ein Vertreter der Opel AG aus Rüsselsheim angereist. weiter
  • 5
  • 951 Leser

SHW informiert Aktionäre bei erstem Treffen

Einen Euro Dividende bezahlt
Die erste ordentliche Hauptversammlung der SHW AG, die im Heidenheimer Congress Centrum abgehalten wurde, ist mit einer Präsenzquote von 78 Prozent des Grundkapitals auf großes Interesse der SHW-Aktionäre gestoßen. Der Zahlung einer Dividende von einem Euro je Aktie wurde zugestimmt. weiter
  • 5
  • 824 Leser
ZUR PERSON

Dr. Dieter Kress 70 Jahre

Aalen. Dr. Dieter Kress, Geschäftsführender Gesellschafter der Mapal Dr. Kress KG in Aalen, feiert heute am 18. Mai seinen 70. Geburtstag. Die Fabrik für Präzisionswerkzeuge gilt als Vorzeigeunternehmen in der Region und präsentiert sich zum Jubiläum ihres Senior-Chefs in glänzender Form.Aus einem kleinen Betrieb wurde eine internationale Unternehmensgruppe weiter
  • 953 Leser

Noch schneller und wirtschaftlicher als Ziel

Kreisversammlung des Deutschen Roten Kreuzes in Schwabsberg – Schwerdtner: „Nicht auf dem bisher Erreichten ausruhen“
Das Rote Kreuz soll in Zukunft noch besser, schneller und wirtschaftlicher als bisher den Menschen helfen. Das betonte der Vorsitzende Dr. Eberhard Schwerdtner bei der Versammlung des DRK-Kreisverbands in Schwabsberg. Das Jahr 2011 verlief erfolgreich, fast 50 000 Euro Mehreinnahmen stehen in der Bilanz. Außerdem wurden zahlreiche langjährige Mitglieder weiter
  • 978 Leser

14 Rinder auf der Flucht

Bopfingen/Riesbürg. Von den seit Mittwoch aus dem Bereich Riesbürg entlaufenen Rindern fehlen noch 14 Stück. Es handelt sich um etwa einjährige weibliche Jungrinder der Rasse Limousin, die von rotbrauner Farbe sind. Unter den 14 befindet sich auch ein weißes Tier. Laut Auskunft ihres Eigentümers seien die Tiere eher nicht aggressiv, jedoch vermutlich weiter
  • 545 Leser

Betrüger mit dem Enkeltrick

Ältere Menschen gefährdet
Dreimal versuchten angebliche Enkel am Mittwochnachmittag ihre angeblichen Großeltern um finanzielle Unterstützung anzupumpen; bei den bislang bekannt gewordenen Fällen erfolglos. Die Polizei Aalen warnt eindringlich. weiter
  • 5
  • 504 Leser

EM-Tour: SchwäPo und AOK kommen

Ab Montag, 21. Mai
Die Schwäbische Post und die AOK-Gesundheitskasse machen eine gemeinsame Städtetour zur Fußball-EM mit dem AOK-Mobil. Mit dabei ist eine Torwand, bei der attraktive Preise gewonnen werden können. Zusätzlich gibt es ein EM-Gewinnspiel. weiter
  • 501 Leser

ÖPNV: Preise werden erhöht

Ostalbkreis. Die Preise für Ostalb-Mobil werden erhöht. Das hat der Kreistag gegen die Stimmen eines Teils der SPD und der Linken beschlossen, aber mit Zustimmung der Grünen, von CDU, FWO und FDP. Im Schnitt steigen die Preise um vier Prozent, allerdings gerechnet auf einen größeren Zeitraum. Landrat Klaus Pavel (CDU) hat daher über zwölf Monate gesehen weiter
  • 740 Leser

Schnelles Internet auch für Waiblingen?

Der Ortschaftsrat Fachsenfeld stellt einen Antrag für seinen Teilort an den Aalener Gemeinderat
Fachsenfeld ist der erste Ortsteil der Stadt Aalen, der auf Basis ihrer Breitbandstrategie komplett versorgt wird. Damit auch der Teilort Waiblingen und die restlichen Markungsflächen schnelles Internet erhalten, stellte der Ortschaftsrat jetzt den Antrag an den Gemeinderat, die Fördermittel zu beantragen und die städtischen Haushaltsmittel bereitzustellen. weiter
  • 699 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Die große StaufersagaEine Reportage zu den Aufführungen der Staufersaga in Schwäbisch Gmünd lesen Sie am Samstag auf der Ostalbseite und am Freitag bereits online. weiter
  • 4559 Leser
GUTEN MORGEN

Schneeblumenwiese

Mittwochmorgen, 16. Mai, 7.13 Uhr. Die bessere Hälfte ist schon wach, sucht in der Ankleide nach warmen Klamotten, der Wetterbericht hat dazu geraten – die Eisheiligen und so... Als ihr Blick durchs Dachfenster auf den Garten nebenan fällt, fragt sie ihn noch leicht verschlafen und mit kleinen Augen, ob im letzten Jahr die Wiese dort auch schon weiter
  • 408 Leser
AUS DER REGION
Atommüll: Zweifel an ZwischenlagerHeidenheim. Im Heidenheimer Kreistag gibt es Zweifel am der Sicherheit des Atommüllzwischenlagers in Gundremmingen. Das berichtet die „Heidenheimer Zeitung“. Zunächst wurde der Bau zweier zehn Meter hoher und 85 Zentimeter starker Mauern entlang der Längsseiten des für die Aufnahme von 192 Castor-Behältern weiter
KOMMENTAR

Ein erster Schritt

Zugegeben, 30 Arbeitsplätze sind nicht gerade viel, bei vielen tausend Hartz-IV-Empfängern im Ostalbkreis. Aber es ist ein erster Schritt, von einer starren Alimentierung der Arbeitslosengeld-II-Bezieher weg zu kommen. Sicher nicht alle, aber doch ein großer Teil dieser Menschen, die trotz Wirtschaftsboom vom regulären Arbeitsmarkt ausgeschlossen sind, weiter
  • 506 Leser

Start für Hörsaalgebäude im Oktober

Baumaßnahmen an der Hochschule Aalen – Anbau mit multifunktionaler Aula, Fluchttreppen und Parkplätze
Nach den Neubauten für die Augenoptik und Hörakustik entwickelt sich die Aalener Hochschule baulich weiter. Im Oktober soll der Spatenstich für ein Hörsaalgebäude sein. 2012 sollen drei Fluchttreppen am Hauptgebäude und neue Parkplätze entstehen. weiter
  • 5
  • 824 Leser

Ellwanger Frühlingsfest startet rasant durch

Treffsicherheit war zum Auftakt des Ellwanger Frühlingsfests gefragt, sowohl beim Promi-Schießwettbewerb, als auch beim Bieranstich im großen Festzelt mit Oberbürgermeister Karl Hilsenbek, der sechs Schläge dafür benötigte, bis der kostbare Gerstensaft floss. Assistiert wurde er von Alexander Veit von der Rotochsen-Brauerei. An der Schießbude durften weiter
  • 844 Leser

Elefanten nun ohne Graben

Gehege und Zuschauerbereich in der Wilhelma umgestaltet
Die Elefantenanlage der Wilhelma ist über 40 Jahre alt und besaß einen Absperrgraben, der für die betagten Elefantendamen zu gefährlich geworden war. Dieser Graben ist nun verschwunden, denn das Außengehege wurde umgebaut, ist nun bezugsfertig. Die beiden Elefantendamen Pama und Zella können darin künftig deutlich mehr Komfort genießen. weiter
  • 311 Leser
WESPELS WORT-WECHSEL
Manchmal hilft das Aufspüren der Herkunft eines Wortes, sich über dessen Grundbedeutung klar zu werden, etwa wenn man weiß, das unserem Wort „Bischof“ das griechische episkopein für draufschauen, beaufsichtigen zu Grunde liegt. Was „melancholisch“ in unserem heutigen Sprachgebrauch bedeutet, wissen wir: schwermütig, niedergeschlagen, weiter
  • 637 Leser
SCHAUFENSTER
Verdi-Opern in GmündDas Kulturbüro der Stadt Schwäbisch Gmünd weist darauf hin, dass sich in unsere Berichterstattung vom Montag, 14. Mai, ein Fehler eingeschlichen hat: In Schwäbisch Gmünd werden regelmäßig Opern von Giuseppe Verdi aufgeführt. Im Jahr 2010 wurden drei Verdi-Opern gezeigt, zuletzt im vergangenen Herbst „La Traviata“. Seit weiter
  • 702 Leser

Im Zeitraffer musikalisch durch den Tag

Stehende Ovationen gibt’s fürs Blechbläserquintett „Harmonic Brass“ in der evangelischen Stadtkirche von Ellwangen
„Da haben Sie jetzt aber brav geklatscht“, zog Hornist Andreas Binder das Publikum auf, nachdem es die Münchener Blechbläser von „Harmonic Brass“ mit stehenden Ovationen wieder auf die Bühne applaudiert hatte. Ironie, versteht sich. Der feine Humor ist es auch, der dem exzellenten Spiel der fünf Musiker das gewisse Etwas verleiht. weiter
  • 717 Leser

Peter-Motiv auf der Orgel

Hans-Eberhard Ross zeigte die sinfonischen Qualitäten der Orgel im Kinderkonzert „Peter und der Wolf“
Was sich nicht alles in der Rieger-Orgel der Stadtkirche verbirgt! Ein Vogel, eine Ente, eine Katze, ein Wolf, ein brummender Großvater, schießende Jäger und schließlich ein fröhlich pfeifender Peter. Gebettet in die Geschichte von „Peter und der Wolf“ konnte die Orgel unter den Händen von Kirchenmusikdirektor Hans-Eberhard Ross aus Memmingen weiter
  • 596 Leser

Ballade vom ewigen Soldaten Die Inszenierung von „Der Auftrag/Zone“ am Schauspiel Stuttgart spiegelt die bauliche Situation wider

„Freiheit“ hat das Schauspiel Stuttgart die aktuelle Spielzeit überschrieben. Den Hintersinn dieses Begriffs hatte Intendant Hasko Weber sicher nicht eingeplant. Inzwischen liegt das Haus - wie berichtet - in den Fesseln einer skandalösen Bauausführung; dem Einzug ins renovierte gelobte Land folgt der Auszug auf dem Fuße. Die Freiheit, ihren weiter
  • 777 Leser

Blasmusik in toller Atmosphäre

Pfahlheimer Trachtenkapelle feiert in der Kastellhalle den Auftakt der neuen Sommersaison
Der Pfahlheimer Musikverein feierte in der Kastellhalle einen etwas anderen Saisonauftakt. Neben der Trachtenkapelle musizierten die „Original Hüttmoser“ und die Pfahlheimer Mädchenband „Zensiert“. weiter
  • 645 Leser

Spende für Hospizdienst

Mit 1000 Euro unterstützt der Eugen-Jaekle-Gau den Ambulanten Ökumenischen Hospizdienst in Ellwangen. Die Spende ist der Erlös aus dem Kirchenkonzert zum 125-jährigen Bestehen des Gaus. Den Scheck überreichte jetzt im Haus der Diakonie der stellvertretende Gauvorsitzende Sieger Götz (links) zusammen mit der Vorsitzenden des Gaubezirks Ellwangen, Gisela weiter
  • 462 Leser

Unterschneidheimer Fünfziger feiern „Runden“

Die drei Initiatoren Sylvia Mayer-Balbach, Karl Gloning und Bernhard Joas hatten kürzlich zum Klassentreffen der Unterschneidheimer Fünfziger ins Gasthaus „Kreuz“ geladen. Neben den beiden Lehrerinnen Pollmer (früher Kümmerle) und Wiedmann (geborene Blessing) kamen 23 Schulkameraden, fast die ganze damalige Klasse. Nach dem Mittagstisch weiter
  • 538 Leser
RUND UM DINKELSBÜHL
Rettungseinsatz mit PolizeihubschrauberNun ist es also doch passiert: Nach einem schweren Verkehrsunfall vor zwei Wochen nahe Rothenburg hatte der Notarzt einen Rettungshubschrauber angefordert, es stand aber keiner zur Verfügung, weder in Nürnberg noch in Ochsenfurt, weder in Bayreuth und Ingolstadt noch in Ulm. Alle waren im Einsatz. Also wurde die weiter
  • 5
  • 640 Leser

Großes Halheimer Kapellenfest

Ellwangen-Halheim. In der Festhalle der Familie Feil wird am kommenden Wochenende das Halheimer Kapellenfest gefeiert. Veranstalter ist die Filialgemeinde Halheim, der Erlös ist für den Unterhalt der Kapelle „Allerheiligen“ bestimmt. Zum Auftakt wird am Samstag ab 11 Uhr der Halheimer Hitzkuchen verkauft. Vorbestellungen werden am Freitag weiter
  • 422 Leser

Kurz und bündig

Eine etwas andere Stadtführung Unter der Überschrift „Leben - Liebe - Leidenschaft“ wird am Freitag, 18. Mai, um 21 Uhr eine Führung der etwas anderen Art durch Ellwangen angeboten. In mehreren Szenen wird auf ,,anschauliche“ Weise Altes lebendig und manches im Abendlicht neu erscheinen. Karten zu 13 Euro bei der Tourist-Information weiter
  • 340 Leser

Backen beim Alleinerziehenden-Treff

Er setzt sich für Alleinerziehende und Menschen mit existenziellen Sorgen ein, spricht Mut zu und hilft, wo Hilfe benötigt: der Treff für Alleinerziehende in Ellwangen und Umgebung. Ohne die Eigeninitiative von Anna-Schwester Judith Benz wäre es, da waren sich alle Beteiligten einig, nie möglich gewesen, in regelmäßigen Abständen im Aufenthaltsraum weiter
  • 322 Leser

So ist’s richtig ...

Doreen Lenz, Leiterin der Ellwanger Stadtbibliothek, wechselt, wie berichtet, nach Berlin, jedoch nicht als Leiterin der Kinder- und Jugendbibliothek in der Zentral- und Landesbibliothek; sie tritt dort „nur“ eine Stelle an. new weiter
  • 5470 Leser

Sozialpreis für vier Technikbegeisterte

Große Ehre wurde im Rahmen des Konzertes „Film & Klassiker“ vier Schülern des Peutinger-Gymnasiums zuteil. Uschi Jordan, Vorsitzende des Vereins „Freunde der Ellwanger Gymnasien“, nutzte die große Bühne, um Marco Antis, Tobias Ilg, Julian Fuchs und Johannes Ebert (im Bild von links) den vom Verein jährlich verliehenen Sozialpreis weiter
  • 425 Leser

Kurz und bündig

Mit den Nachtwächtern durch Aalen Der nächste Rundgang mit Markus Geisser ist am Freitag, 18. Mai. Einheimische und Gäste sind eingeladen, den Nachtwächter auf seiner Tour durch die Aalener Innenstadt zu begleiten. Beginn ist um 21 Uhr am Marktbrunnen bei der Tourist-Information. Die Teilnahme ist kostenlos.VHS-Büro am Brückentag geschlossenDas Büro weiter
  • 509 Leser

MSC-Reichenbach startet in neue Saison

Der MSC-Reichenbach ist in die neue Oldtimer-Saison gestartet. Oldtimerfreunde aus ganz Baden-Württenberg und Bayern kamen. Kleine Leckerbissen gab es zu bewundern, wie eine Vier-Zylinder-Zündapp aus dem Jahre 1937. Am Nachmittag ging es auf eine 50 Kilometer lange Rundfahrt, die übers Bühlertal führte. Bei der Siegerehrung gab es für jeden Teilnehmer weiter
  • 5
  • 318 Leser

Spende für den „Treff Saumweg 8“

2500 Euro erhielt am Mittwoch die Begegnungsstätte „Treff Saumweg 8“. Die Soroptimistinnen aus Aalen spendeten diese Summe für das im Jahr 2004 entstandene Projekt der Arbeitsgemeinschaft Rötenberg, das Menschen mit besonderem Betreuungsbedarf unterstützt. „Durch die vielen Besucher unseres vergangenen Benefizkonzertes wurde diese weiter
  • 395 Leser

Aus dem Gemeinderat

Verkehrssicherheit Der Eugen-Bolz-Platz wird inzwischen von Kindern als Skaterbahn genützt (wir berichteten). Hans-Peter Hueber erinnerte daran, dass eine Hemmschwelle vom Platz hin zur Jenaer Straße fehle. Zur Absicherung würden noch Poller und Ketten angebracht, erklärte Bürgermeister Traub. ls weiter
  • 5732 Leser

Kurz und bündig

Jugend-Spielenachmittag Im Jugendraum des evangelischen Gemeindehauses in Essingen wird am Sonntag, 20. Mai, von 15 bis 17 Uhr gespielt: Einzel- und Gemeinschaftsspiele, Logik- und unlogische Spiele – einfach alles, was Spaß macht. Dazu sind alle Jugendlichen herzlich eingeladen.Dorfmuseum und Oldtimershow Zum Museumstag am Sonntag, 20. Mai, öffnet weiter
  • 390 Leser

Ärgerlicher Vandalismus an BMX-Strecke

Mutwillig zerstört
Zwischen der Landesstraße nach Mögglingen und dem Ortsteil Brackwang gab es für Jugendliche aus Heuchlingen kürzlich ein böses Erwachen: Die vom Nachwuchs selbst angelegte BMX-Strecke mit kleinen Rampen wurde mutwillig zerstört. weiter
  • 333 Leser

Kurz und bündig

Museumstag im Schillerhaus Das Heimatmuseum Oberkochen im Schillerhaus beteiligt sich am Sonntag, 20. Mai, von 14 bis 20 Uhr am Internationalen Museumstag unter dem Motto „Welt im Wandel – Museen im Wandel“. Ab 17 Uhr gibt es einen geselligen Ausklang „Vesper und Museum“.Wege aus der Brüllfalle Die Teams der Oberkochener weiter
  • 405 Leser

Knoblauch, Queen und viele Elfen

Von der Muse geküsst – schöne Darbietungen gab es beim Sommerkonzert des Ernst Abbe Gymnasiums
Die Big-Band ist da, das Orchester, verschiedene Schülerjahrgangs-chöre und Lehrer, Eltern und Freunde des EAG formieren sich zum Elfenchor. Nicht weniger breit gefächert sind die musikalischen Inhalte beim Sommerkonzert in der Dreißentalhalle. weiter

Ein echtes Genie

Vortrag von Dr. Raberg über Johannes Evangelist Reiter
Rappelvoll war die Buchhandlung Römbell am Dienstagabend, als Dr. Frank Raberg einen spannenden Vortrag über Johannes Evangelist Reiter, dem „Leonardo vom Härtsfeld“ hielt. Dieses Mal fand die Veranstaltung im Rahmen der Rieser Kulturtage statt. weiter
  • 5
  • 474 Leser

Kurz und bündig

Gottesdienst im Park Im Park des Samariterstifts in Neresheim hält am Donnerstag, 17. Mai, um 10.15 Uhr Pfarrer Rau einen Gottesdienst. Für Musik sorgt der Posaunenchor Schweindorf. Bei schlechtem Wetter wird in den Festsaal ausgewichen.Blutspenden rettet Leben Am Freitag, 18. Mai, bittet das DRK von 14.30 bis 19.30 Uhr um Blutspenden in der Turn- und weiter
  • 490 Leser

„Jeder Teilnehmer ist ein Held“

Das Sportfest der Hochschule Aalen trifft auf große Resonanz unter den Studenten und der Regen ist auch kein Hindernis
Das Wetter taugte nicht als Spielverderber. Am Mittwoch lockte das dritte Hochschulsportfest mit verschiedenen Sportarten vom Fußball bis zum Waldlauf. Über 300 Anmeldungen von sportbegeisterten Studenten gingen bei den Organisatoren ein. weiter

CDU begehrt gegen Klaus Pavel auf

Kampfabstimmung im Kreistag: Die CDU setzt gegen Landrat Pavel strenge Kriterien für Schulsozialarbeit durch
Dass es mehr Schulsozialarbeit im Ostalbkreis geben soll, darüber sind sich im Kreistag alle einig. Die CDU-Fraktion allerdings hat Sorge, dass zu viele Stellen genehmigt werden. Daher hat sie in einer Kampfabstimmung durchgesetzt, dass Schulsozialarbeit vorwiegend in Haupt- und Realschulen stattfinden soll, was dem Landrat Pavel eher missfiel. weiter
  • 3
  • 994 Leser

Für eine ungetrübte Grillfreude

Tipps für ein gelungenes und vor allem sicheres Grillfest – Brandbeschleuniger unbedingt vermeiden
Nach einem kurzen Durchhänger mit Schnee zeigt sich der Mai ab sofort wieder von seiner sonnigen Seite. Viele Grillfans zieht es deshalb am heutigen Brückentag und dem bevorstehenden Wochenende in den Garten oder an die Feuerstellen in der Natur. Jedoch sind die Grillfreuden nicht immer ungetrübt, wie erst kürzlich ein Unglück in Aalen zeigte. weiter

Mit starker visueller Kraft

Kunstausstellung“L’Exposition des Celles“ im Werkmeister-Gymnasium Neresheim
Die Kunstausstellung „L’Exposition des Celles“, präsentiert vom Leistungskurs Bildende Kunst des Werkmeister-Gymnasiums, zeigt zahlreiche Objekte und Werke, die im Unterricht entstanden sind. Zur Vernissage im Neresheimer Rathaus zogen die Objekte, die „Celles“ – die Zellen, mit ihrer starken visuellen Kraft die Aufmerksamkeit weiter

Trotzdem genehmigt

Stallgebäude und Güllegrube in Lauterburg
Bereits zweimal hatte das Baugesuch von Helmut Kern den Technischen Ausschuss beschäftigt. Der Bauantrag war zurückgestellt worden, weil man die Beurteilung des Landwirtschafsamts abwarten wollte. Befürchtet wird eine Geruchsbelästigung durch ein Stallgebäude und eine Güllegrube. Bauen darf er jetzt trotzdem. weiter
  • 554 Leser

Ende für Sportplatz im Karrenhau

Hauptversammlung des SV Waldhausen – Josef Rieger und Josef Wörner seit 60 Jahren im Verein
Bei der Hauptversammlung des SV Waldhausen hat Vereinsvorsitzender Joe Brenner viele Mitglieder für ihre langjährige Treue ausgezeichnet. Für 60 Jahre im SV wurden Josef Rieger und Josef Wörner geehrt. Brenner, selbst seit 25 Jahren im Verein, informierte, dass man den alten Sportplatz im Karrenhau aufgibt. weiter
  • 1
  • 802 Leser

Betrugsversuche mit dem "Enkeltrick"

Telefonisch werden alte Menschen angegangen, damit sie ihren "Enkeln" aus der Klemme helfen
Dreimal versuchten angebliche Enkel am Mittwochnachmittag ihre angeblichen Großeltern um finanzielle Unterstützung anzupumpen; bei den bislang bekannt gewordenen Fällen erfolglos. Allerdings erscheinen die Gutgläubigen auch nicht umgehend bei der Polizei, so dass durchaus möglich ist, dass bereits Schaden entstanden ist. Die Polizei Aalen warnt eindringlich. weiter
  • 5
  • 875 Leser

14 Rinder auf der Flucht

Achtung Autofahrer im Bereich Riesbürg

Von den seit Mittwoch aus dem Bereich Riesbürg entlaufenen Rindern fehlen noch 14 Stück. Es handelt sich um etwa einjährige weibliche Jungrinder der Rasse Limousin, die von rotbrauner Farbe sind. Unter den 14 befindet sich auch ein weißes Tier. Laut Auskunft ihres Eigentümers sind die Tiere eher nicht aggressiv, jedoch vermutlich

weiter
  • 5
  • 1244 Leser

Regionalsport (33)

Der Kader

Tor: Michael Bönig, Manuel TobiasAbwehr: Jerome Bustaus, Stjepan Crljic, Jens Käser, Felix Minich, Heiko Strese, Aleksej WolfMittelfeld: Stephan Bernlöhr, Vadim Daneker, Stefan Fröhlich, Benjamin Gläser, Tobias Kanditt, Thorsten Keßler, Tobias Keßler, Martin Klawonn, Michael Koller, Kevin Krause, Raphael Krebs, Hans-Jörg Krön, Stefan Single, Oktay Yigit, weiter
  • 376 Leser

Es geht um alles

Fußball, Verbandsliga: VfR Aalen II muss auswärts ran
Die U23 des VfR Aalen reist am Samstag zum Auswärtsspiel beim VfB Friedsrichshafen an den Bodensee. Anpfiff der Partie ist um 15.30 Uhr. weiter
  • 512 Leser

SFD im Endspurt

Fußball, Landesliga: Ebersbach zu Gast im Härtsfeld
Die Sportfreunde Dorfmerkingen empfangen am Sonntag den SV Ebersbach. Die Gäste stehen uneinholbar auf dem zweiten Tabellenplatz. Anpfiff ist in Dorfmerkingen am Sonntag um 15 Uhr. weiter
  • 439 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
OberligaSonntag, 15 Uhr:Offenburger FV – Kehler FV 07SV Spielberg – TSG BalingenSSV Reutlingen – SSV UlmFSV Hollenbach – SpVgg. NeckarelzSV Bonlanden – Bahlinger SCAstoria Walldorf – VfR MannheimFV Illertissen – FC 08 VillingenStuttgarter Kickers II – FC NöttingenVerbandsligaSamstag, 15.30 Uhr: Olympia weiter
  • 442 Leser

TSV kann nur gewinnen

Fußball, Verbandsliga: Tabellendritter gastiert am Samstag beim TSV Essingen
Zum vorletzten Heimspiel empfängt der TSV Essingen am Samstagnachmittag den Tabellen-Dritten, den Göppinger Sportverein. Anpfiff im Schönbrunnenstadion ist um 16 Uhr. weiter
  • 452 Leser

Ein Kollektiv steigt auf

Fußball, Kreisliga B V: Jubel beim TSV Oberkochen – Überlegener Meister und Aufstieg
„Die Mannschaft wird im großen und ganzen zusammenbleiben, wir setzen auf Kontinuität und wir werden uns punktuell verstärken, um den Klassenerhalt in der Kreisliga A II zu schaffen“, meinten TSV-Abteilungsleiter Michael Köhler und der Trainer des Meisterteams der Kreisliga B V Thomas Kröhl unisono gegenüber der Schwäbischen Post. weiter
  • 684 Leser

4:2 für Mögglingen

Frauen-Finale: Entscheidung im Elfmeterschießen
Als Roberta Götz den entscheidenden Elfmeter zum 4:2 verwandelt hatte, kannte die Freude keine Grenzen mehr, und Spielführerin Sabrina Apprich nahm unter dem Jubel der Fans den Pokal entgegen. Die Damen vom FC Stern Mögglingen sind hochverdienter Bezirkspokalsieger geworden. weiter
  • 5
  • 649 Leser

Gjini: „Diese Niederlage tut weh“

Stimmen zum Spiel
Slobodan Pajic (Trainer der TSG Hofherrnweiler): Zunächst einmal gilt mein Kompliment beiden Teams, die den 1200 Besuchern ein schönes Erlebnis geboten haben. Waldstetten war eine ganz große Herausforderung für uns. Wir hatten uns viel vorgenommen, haben aber überhaupt nicht ins Spiel gefunden und wir waren nie in der Lage, flüssig nach vorne zu spielen, weiter
  • 709 Leser

So spielten sie

Waldstetten – Hofherrnweiler 4:6 n.E.TSGV: J. Morbitzer – F. Morbitzer, Hollar (70. Holl), Eble, Fischer, Haug, Schuler, Cinar (84. Behlke), Betz, Bellendorf (76. Hauss), Falcone.TSG: Paluch – Wroblewski, Dolderer, Cutura (75. K. Frank), Krauth, Skalitzki (73. T. Frank), Acioglu, Rembold, Hachem , Merz, Däffner (101.).Tore: 1:0 Betz weiter
  • 710 Leser

TSG siegt im Elfmeterschießen

Fußball, Bezirkspokal: Hofherrnweiler besiegt TSGV Waldstetten mit 6:4 – 2:2 nach 120 Minuten
Nichts für schwache Nerven war das Bezirkspokalfinale in Bargau zwischen der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach und dem TSGV Waldstetten. Der Bezirksliga-Vize konnte einen 0:2-Rückstand noch egalisieren. Nachdem sich in der Verlängerung nichts Zählbares mehr einstellte, musste das Elfmeterschießen entscheiden. Mit 6:4 (0:1/2:2/2:2) siegte die TSG. weiter

Platz zwei halten

FUSSBALL , B-Junioren
Im letzten Spiel der Verbandsstaffel reist die U17 des Juniorteams Aalen zum VfL Nagold. Beginn der Partie ist am Sonntagum 10.30 Uhr.Für die Mannschaft von Trainer Dietmar Hahn geht es noch um Platz zwei. Verfolger Stuttgarter Kickers trifft auf Böblingen und hat hier gute Chancen, die Punkte zu holen. Das Juniorteam mit dem Trainer-Duo Dietmar Hahn weiter
  • 201 Leser

Aicheles Debüt im Dreisprung

Leichathletik
Der erste Teil der Ostwürttembergischen Einzel-Regionalmeisterschaften ist vorbei. Die einzelnen Athleten erzielen starke Leistungen. Höhepunkte waren drei Normerfüllungen für Deutsche Meisterschaften. weiter
  • 261 Leser

Lea Taferner siegt über die 800 m

Leichtathletik
Die Erleichterung war Lea Taferner im Stadion von Karlstadt am Main nach einem gelungenen 800-Meter-Lauf anzusehen. Die Aalenerin siegte in der Klasse U16 beim Raiffeisenbank-Meeting. weiter
  • 382 Leser

Auf dem Pferd

Reiten, Voltigieren
Auf der Reitanlage in Lauchheim-Hülen finden am 19. und 20. Mai die Kreismeisterschaften und Qualifikationsturnier im Voltigieren statt. Zunächst gibt’s am Samstag ein vereinsinternes Jugendturnier ab 14 Uhr. Tags drauf ist dann ab 9 Uhr das Voltigierturnier. Der Eintritt ist frei. Weitere Infos im Internet unter www.psv-schloss-kapfenburg.de. weiter
  • 330 Leser

Die SG-Mädels sind dabei

Handball, Bezirksqualifikation: B-Juniorinnen aus Hofen/Hüttlingen in der Bezirksliga
Bei der Handball-Bezirksqualifikation für die kommende Spielrunde waren am vergangenen Wochenende fünf Teams der SG Hofen/Hüttlingen im Einsatz. Nur die weibliche B-Jugend konnte sich direkt für die Bezirksliga qualifizieren. weiter
  • 392 Leser

Hofen lässt eine Tradition aufleben

Handball, Großfeldturnier
Die TG Hofen lässt eine Tradition wieder aufleben. Am Samstag veranstaltet der Förderverein „handball aktiv“ ab 13 Uhr auf dem Kappelbergsportplatz zum zweiten Mal ein Großfeld-Handballturnier mit vier Mannschaften. weiter
  • 552 Leser

Ein Tritt, ein Sieg

Kampfsport, Taekwondo: DJK Ellwangen erfolgreich
Hart umkämpft, aber dennoch erfolgreich waren die weiblichen Kampfsportler der DJK Ellwangen beim Taekwondo-Turnier um den Tuttlinger Pokal. Ihren Gegnern keine Chance ließ die Erstplatzierte Silke Müller. weiter
  • 301 Leser

Schiele und Kun zweifache Vereinsmeister

Tischtennis: TSV Wasseralfingen
Daniel Kun bei der Jugend und Harald Schiele bei den Aktiven haben sich im Einzel und Doppel bei der Tischtennis-Vereinsmeistermeisterschaft des TSV 1848 Wasseralfingen die Titel gesichert. weiter
  • 318 Leser

Die TSG Abtsgmünd räumt in Fellbach ab

Schwimmen, 1. Moikäfer Cup in Fellbach: Letzter Hallenbad-Wettkampf auf der Kurzbahn vor der Freibad-Saison
Die TSG Abtsgmünd holt beim 1. Moikäfer Cup bei der 4x50m-Freistil-Staffel weiblich Gold, zwei neue Vereinsrekorde für Jonas Schebesta und 36 Medaillen. weiter
  • 432 Leser

In die Top Ten gesprintet

Mountainbike, Weltcup im tschechischen Nove Mesto
Das Ultra Sports Rose Racingteam konnte eine erneute Top-Ten-Platzierung im Weltcup verbuchen. Simon Gegenheimer verpasste nur knapp das Finale im Eliminator-Spint und konnte als Achter wiederholt unter die Top Ten im Weltcup fahren. weiter
  • 246 Leser

Ein guter Schluss

Fußball, A-Junioren
In der A-Junioren-Verbandsstaffel kommt es am Sonntag zum Derby zwischen der U18 des Juniorteams Aalen und dem Dritten FC Normannia Gmünd. Beginn der Partie ist um 14 Uhr in Hofherrnweiler. Nach dem frühzeitigen Klassenerhalt ist die Freude beim Team von Trainer Marc Ruppert und Gerhard Schlipf groß. Das Juniorteam wird auch im nächsten Jahr in der weiter
  • 282 Leser

Schlagerspiel am Hirschbach

Fußball, Kreisliga B III
Das Schlagerspiel der Kreisliga B III steigt am Sonntag im Aalener Hirschbachtal, wo Spitzenreiter DJK Aalen den Tabellenzweiten DJK Wasseralfingen empfängt. weiter
  • 464 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball im Bezirk
Kreisliga A ISonntag, 15 Uhr:TV Lindach – FC SchechingenTSV Essingen II - SV GöggingenStern Mögglingen – TSV MutlangenGroßdeinbach – Hofherrnweiler IITV Herlikofen – FC Bargau IITSG Abtsgmünd – TV WeilerNorm. Gmünd II – FC SpraitbachSF Lorch – TV StraßdorfKreisliga A IISonntag, 15 Uhr:FC Röhlingen – SV weiter
  • 278 Leser

Vier Bewerber um einen Platz

Fußball, Kreisliga B V
Die Meisterschaft in der Kreisliga B V ist entschieden: Der TSV Oberkochen kann für die Kreisliga A planen. Dahinter bleibt es allerdings weiterhin spannend. weiter
  • 371 Leser
Kreisliga A IIEigenzell – Viktoria Wasseralfingen 2:0SV Wört – VfB Tannhausen 3:0Schwabsberg-Buch – SV Lauchheim 1:2SV Lippach – TV Neuler 4:2 TSV Hüttlingen – Dorfmerkingen II 1:0FC Röhlingen – FC Ellwangen 1913 0:6SV Dalkingen – SV Ebnat 1:2SV Kerkingen – Fachsenfeld 2:11. SV Ebnat 29 19 4 6 69:36 612. weiter
  • 366 Leser

Oben geht’s rund

Fußball, Kreisligen A: Spitzenspiel beim SV Lippach
Das Spitzenspiel des Spieltages ist sicherlich die Begegnung zwischen dem SV Lippach und dem SV Ebnat. Nicht nur wegen der Tabellensituation ist der Aufsteiger favorisiert. weiter
  • 553 Leser

Wachablösung an der Spitze?

Fußball, Bezirksliga: TSG Hofherrnweiler trifft auf das Ligaschlusslicht aus Böbingen
In Böbingen und in Waldstetten sind am Sonntag zwei Topteams zu Gast – und nach dem Sieg der TSG Hofherrnweiler gegen Sontheim ist endlich wieder die Spannung zurück im Kampf um den Titel der Bezirksliga. Spitzt sich die Lage nun noch mehr zu? weiter
  • 5
  • 368 Leser

Ein historischer Erfolg

Handball, Relegation: Damen der HG Aalen/Wasseralfingen steigen in die Landesliga auf
„Landesliga, wir kommen.“ Die Damen der HG Aalen/Wasseralfingen haben ihr Saisonziel erreicht und sind als erstes aktives Team der Handballgemeinschaft in die Landesliga aufgestiegen. In beiden Relegationsspielen setzten sich die HG-Mädels gegen die TG Schörnberg durch. weiter
  • 383 Leser

Spitzenduo im Gleichschritt

Fußball, Kreisliga A II: Ebnat und Hüttlingen fahren Siege ein – FC Röhlingen ist abgestiegen
Es bleibt spannend an der Spitze. Dank eines Treffers durch Patrick Weinschenk in der Nachspielzeit bleibt der TSV Hüttlingen weiterhin einen Punkt hinter dem Tabellenführer aus Ebnat, der mit 2:1 in Dalkingen ebenfalls drei Punkte einfahren konnte. Im Tabellenkeller steht mit dem FC Röhlingen (0:6 gegen den FC Ellwangen) der zweite Absteiger fest. weiter
  • 861 Leser

Leserbeiträge (2)

FC Ellwangen 1913 D-Juniorinnen Bezirksmeister

Einen Spieltag vor Saisonende feierten die jüngsten Mädels des FC Ellwangen 1913 die Bezirksmeisterschaft. Nach dem 1.Platz in der Quali-Gruppe im Herbst 2011 pielten die "großen“ D-Juniorinnen eine fantastische Bezirksmeisterschaftsrunde in diesem Frühjahr! Einen Spieltag vor Ende der Saison mit 5 Punkten Vorsprung auf die

weiter
  • 12365 Leser

FC Ellwangen 1913 D-Juniorinnen Bezirksmeister

Einen  Spieltag vor Saisonende feierten die jüngsten Mädels des FC Ellwangen 1913 die Bezirksmeisterschaft. Nach dem 1.Platz in der Quali-Gruppe im Herbst 2011 pielten die "großen“ D-Juniorinnen eine fantastische Bezirksmeisterschaftsrunde in diesem Frühjahr!Einen Spieltag vor Ende der Saison mit 5 Punkten Vorsprung

weiter