Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 31. Mai 2012

anzeigen

Regional (68)

Gmünd bleibt größter Standort

Weleda AG schreibt auch 2011 Verlust – Stellenabbau auf allen Ebenen, keine Massenentlassungen
Tiefrote Zahlen in der Sparte Arzneimittel haben der Weleda AG auch im Geschäftsjahr 2011 einen Verlust von 8,3 Millionen Euro bei einem stagnierenen Umsatz von 307,5 Millionen Euro beschert. Wie berichtet, soll noch in diesem Jahr ein neues Führungsteam, dem der bisherige Schwäbisch Gmünder Standortgeschäftsführer Erk Schuchhardt nicht mehr angehört, weiter
  • 1134 Leser

Kurz und bündig

Die LesBar feiert GeburtstagVor einem Jahr haben die Stadtbibliothek Ellwangen und die Buchhandlung Rathgeb die monatliche LesBar ins Leben gerufen, um regelmäßig neue, interessante, lesbare Literaturtipps zu präsentieren. Geburtstags-LesBar ist am Freitag, 1. Juni, zur gewohnten Zeit, 19.30 Uhr, in gewohnter Umgebung, in der Buchhandlung Rathgeb (Badgasse weiter
  • 577 Leser

Weleda 2011: Fakten/Zahlen

Bilanzanalyse Im Finanzbericht der Weleda AG legte Interims-CFO Heinz Stübi die Schlüsselfaktoren des sich in einem Verlust von 8,3 Millionen Euro dokumentierenden Mißerfolges offen dar: 1. Das geplante Wachstum des Umsatzes wurde nicht erreicht, weil die Naturkosmetik deutlich unter Plan blieb. 2. 2010 wurde zu spät auf die Kostenbremse gedrückt. weiter
  • 823 Leser

„Loimasiad’r“ ehren Helfer und Funktionäre

Hauptversammlung
Die „Nuilermer Loimasiad’r“ haben im Gasthaus „Hirsch“ aufs vergangene Jahr zurückgeblickt. Außer ausführlichen Berichten des Vorsitzenden Alexander Schuster und der musikalischen Leiterin Andrea Schneider standen Wahlen und Ehrungen an. weiter
  • 539 Leser

Gut für die Firma und die Gesellschaft

Soziale Verantwortung im Unternehmen: Von Brüssel finanziertes AJO-Projekt bietet kostenlose Begleitung
In der Kantine ganz gezielt nur regionale Produkte verwenden. Das zeigt die gesellschaftliche Verantwortung einer Firma und schafft ein gutes Image. Die Aktion Jugendberufshilfe Ostalbkreis (AJO) begleitet mit dem Projekt „Engagement 2.0“ ab sofort 20 kleine und mittlere Unternehmen der Region, wenn sie einen solchen Weg planen und wagen. weiter
  • 670 Leser
AUS DER REGION
Voith baut AusbildungszentrumHeidenheim. Voith hat die Pläne für sein neues Ausbildungszentrum in Heidenheim vorgestellt. Der Bau des 16 Millionen Euro teuren Zentrums auf dem Ploucquet-Areal soll bereits in den kommenden Wochen beginnen, berichtet die „Heidenheimer Zeitung“. Ende 2013 sei die Eröffnung geplant. weiter
  • 5182 Leser

22 neue Stipendien

Die nächste Förderrunde der Hochschule Aalen beginnt im August
Rund drei Viertel der Hochschulen in Deutschland beteiligen sich am Deutschlandstipendium. Eine davon ist die Hochschule Aalen: 17 Studentinnen und Studenten aller Fakultäten werden derzeit gefördert. Die nächste Bewerbungs- und Förderrunde beginnt im August. weiter
  • 569 Leser

Eine hundertjährige Erfolgsgeschichte

Firma Jedele feierte mit ihren Kunden bei einer Jubiläumsmesse in Ulm – im Herbst offizielle Firmenfeier in Aalen
Das Familienunternehmen Jedele wird in diesem Jahr 100 Jahre alt. Gleich zweimal wird gefeiert: Im März hatte die Traditionsfirma ihre Kunden zu einer Jubiläumsmesse nach Ulm eingeladen und im Herbst wird in Aalen eine offizielle Firmenfeier stattfinden. weiter
  • 3
  • 547 Leser

Fahrraddiebe unterwegs

Aalen. Auf mehrere Räder haben es in den vergangenen Tagen Fahrraddiebe im Aalener Stadtgebiet abgesehen. Zwischen 16 und 17 Uhr am Mittwoch entwendete ein Unbekannter zwei in der Löwenstraße abgestellte Mountainbikes. Beide Räder waren mit Stahlschlössern gesichert, die von dem oder den Tätern mit einem Bolzenschneider durchtrennt wurden. Aus dem Fahrradkeller weiter
  • 5
  • 585 Leser

Frontal in den Gegenverkehr

Am Donnerstag gegen 16.30 Uhr geriet eine 21-Jährige auf der B19 auf Höhe des Burgstallkreisels gegen den rechten Bordstein und dann in den Gegenverkehr. Dort stieß sie mit dem Auto eines 53-jährigen Mannes zusammen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Schadenshöhe dürfte sich auf ca. 11 000 Euro belaufen. Da der Verdacht besteht, dass die weiter
  • 493 Leser

Kurz und bündig

Rundgang mit dem NachtwächterEinheimische und Gäste sind eingeladen, am Freitag, 1. Juni, den Nachtwächter auf seiner Tour durch die Aalener Innenstadt zu begleiten. Beginn ist um 21.30 Uhr am Marktbrunnen. Die Teilnahme ist kostenlos.Bürgersfrau führt durch die StadtHannelore Klotzbücher schlüpft am Samstag, 2. Juni, in das historische Gewand einer weiter
  • 332 Leser

Polizeibericht

Drei Frauen angepöbeltAalen. Bereits am Dienstagnachmittag gegen 14.25 Uhr wurden drei Frauen in der Löwenstraße von einem älteren Mann auf offener Straße angegangen. Der Unbekannte versuchte gar, die Frauen durch Schläge und Tritte zu verletzen, was ihm jedoch nicht gelang. Erst als ein Passant hinzukam, ließ der Unbekannte von den Frauen ab. Zeugen, weiter
  • 5
  • 585 Leser

500 Euro für Waisen

Das „Spendenfuffzgerle“ war’s, das der Juniorchef vom Gasthaus Adler in Hüttlingen, Tobias Bolsinger, auf alle konsumierten Getränke beim Benefiz-Rock-Konzert mit den Backstage Boys und Skäxx für einen guten Zweck aufgeschlagen hatte. Dies brachte 352,50 Euro ein, die Bolsinger für die Waisenhaus-Aktion Koudougou auf 500 Euro aufrundete. weiter
  • 512 Leser

Aalener Firmen auf Messe „Control“

Aalen/Stuttgart. Der Aalener Wirtschaftsbeauftragte Wolfgang Weiß hat sich auf der internationalen Fachmesse für Qualitätssicherung „Control“ auf dem Messegelände Stuttgart von der Innovationskraft der ausstellenden Aalener Firmen überzeugt.Mit der Firma Elcometer Instruments war ein Spezialist für die Inspektion von Oberflächenbeschichtungen weiter
  • 607 Leser

Die Ansiedlungsfläche für den Sportfachmarkt Decathlon ist geebnet

Ein Blick auf das Areal des früheren Hollandgärtners. Das Foto zeigt den derzeitigen Stand der Decathlon-Baustelle im interkommunalen Gewerbegebiet Dauerwang. Auf der hell-geschotterten Fläche wird die Halle des französischen Sportfachmarkts entstehen, die braune Fläche rechts davon dient der potenziellen Erweiterung. Der Platz links von der geschotterten weiter

Kita Hokuspokus als „Haus der Forscher“

Sozialamtsleiter Klaus Hammer hat der Kita Hokuspokus in Wasseralfingen für ihren naturwissenschaftlichen und technischen Bildungsbereich die Auszeichnung zum „Haus der kleinen Forscher“ überbracht. Die Zertifizierung der Stiftung benötigt ein dokumentiertes Projekt der naturwissenschaftlichen und technischen Frühbildung. Die Erzieherin weiter
  • 5
  • 500 Leser

Kurz und bündig

Social Media Day an der HochschuleNach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr geht der Social Media Day der Hochschule Aalen am Donnerstag, 28. Juni, in die zweite Runde. Nach Referaten und Workshops kommen in einer abschließenden Diskussion viele Experten, Teilnehmer, Lehrende und Studierende ins Gespräch. Informationen und Anmeldung: unter www.htw-aalen.de/smd. weiter
  • 659 Leser

Lehrgang für Rettungshunde

Aalen. Der zweite Lehrgang mit Prüfung für Rettungshundeteams war ein Erfolg. Angemeldet waren 19 Hundeführer, 23 Hunde, fünf Helfer und vier 4 Fremdhelfer für die Prüfungen. Der Lehrgang bezog sich darauf, die Feinheiten im Team auszubauen.Überschattet wurde der Lehrgang am Samstag vom Notruf, dass eine Person mit Suizidabsichten im Kreis Aalen vermisst weiter
  • 598 Leser

Masterstudium Maschinenbau

Aalen. Ab kommenden Herbst bietet die Weiterbildungsakademie der Hochschule Aalen (WBA) einen berufsbegleitenden Masterstudiengang Maschinenbau/Simulation und Validierung an.Das deutschlandweit ausgezeichnete Studienkonzept der WBA richtet sich vor allem an beruflich Qualifizierte, die in ihren Unternehmen fest verwurzelt sind. Aktuell studieren knapp weiter
  • 483 Leser

Mitfiebern und mitdenken

Das Team „Aalener Christen“ lädt zum Public Viewing ins evangelische Gemeindehaus
Die Fußballeuropameisterschaft steht kurz bevor. Schon jetzt machen viele Kneipen in Aalen Werbung für ihr Public Viewing. Auch das Team der „Aalener Christen“ ist mit von der Partie. Im evangelischen Gemeindehaus in Aalen bieten sie neben der Liveübertragung auch einen geistlichen Impuls, der alle Besucher zum Mitdenken anregen soll. weiter
  • 628 Leser

Eine Ära ist zu Ende

Modehaus-Schmidt in der Spitalstraße hat geschlossen
Für 21 Jahre war das Modehaus Schmidt in der Spitalstraße 10 eine feste Größe hinsichtlich attraktiver modischer Bekleidung zu bezahlbaren Preisen. Jetzt ist definitiv Schluss. Am Donnerstag war der letzte Verkaufstag. weiter
  • 1158 Leser

Malteser haben neue Internetseiten

Die Ellwanger Malteser haben ihre Internetseiten umgestaltet. Durch ein modernes Design und eine übersichtliche Navigation sind jetzt alle Dienste und Leistungen übersichtlich zu finden. Die Umgestaltung folgt damit dem einheitlichen Design der Malteser-Seiten, die bundesweit derzeit angepasst werden. „Die bisherigen Seiten waren schon in die weiter

Polizeibericht

Zwei Finger abgetrenntEllwangen. Schwere Verletzungen an der linken Hand zog sich ein 49-jähriger Mann bei einem Arbeitsunfall am Mittwochabend kurz vor 21 Uhr zu. Der 49-Jährige war in einer Firma in der Veit-Hirschmann-Straße mit dem Pressen von Alu-Leisten beschäftigt. Die Presse muss mit einem Fußpedal bedient werden. Nachdem der Mann ein Teil in weiter
  • 503 Leser
ZUR PERSON

Sabine Roggenbrod

Ellwangen. Die Ellwanger Richterin Sabine Roggenbrod wird von Justizminister Rainer Stickelberger zur Vorsitzenden Richterin am Oberlandesgericht ernannt. Zu Beginn dieser Woche hat die Richterin ihre neue Aufgabe als Vorsitzende eines Strafsenats bei dem Oberlandesgericht Stuttgart angetreten.Sabine Roggenbrod, Jahrgang 1955, ist in Crailsheim aufgewachsen. weiter
  • 384 Leser

Patrozinium an Pfingsten gefeiert

Als lebendige Gemeinschaft präsentierte sich die Kirchengemeinde Heilig Geist in Ellwangen bei ihrer Patroziniumsfeier am Pfingstsonntag. Den Festgottesdienst zelebrierte Pfarrer Anton Esswein, der die Schöpfung und die Natur in den Mittelpunkt seiner Predigt stellte. Der Kirchenchor, unter der Leitung von Heinrich Baur, umrahmte den Festgottesdienst weiter
  • 414 Leser

Polizei warnt vor teurer Erbschaft

Aalen. Am Mittwochvormittag erhielt ein Mann aus einem Aalener Teilort Post von einer Firma Alsa-Paloma Abogados aus Madrid. In dem Schreiben teilte ein Rechtsanwalt mit, dass ein Mann, der den selben Nachnamen trage wie der Angeschriebene, verstorben sei und ein Vermögen in Höhe von 5,8 Millionen Dollar hinterlassen habe. Da angeblich keine Angehörigen weiter
  • 580 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Tag des HundesDie Zahl der Hunde steigt, auch in Aalen. Als Ausblick auf den Tag des Hundes am Sonntag lesen Sie deshalb am Samstag alles rund um den Hund. Und natürlich am Freitag bereits online: www.schwaepo.de weiter
  • 5
  • 3777 Leser
GUTEN MORGEN

Husch, husch

Immer, wann i mi buck, husch, husch, weg warn’s!“, soll ein eher gemütlicher Österreicher geschimpft haben, der Schnecken klauben wollte. Schwäbische Gärtner hingegen sind schneller. Und pfiffiger. Schneckenzäune sind bereit, Bierfallen gefüllt. Eine Straßdorferin schwört auf ihre spezielle Schere, mit der sie – stopp, viele frühstücken weiter
  • 363 Leser

Der Medienbischof

SWR-Fernsehen filmt
Für die Reisereportage „Expeditionen in die Heimat“ hat ein Fernsehteam des SWR gemeinsam mit dem Bischof von Rottenburg-Stuttgart Ellwangen besucht. Stationen waren die Basilika und die Schönenbergkirche. weiter
  • 5
  • 1081 Leser

Gebhard Fürst

Bischof Gebhard Fürst wurde am 2. Dezember 1948 in Bietigheim geboren. Er begann 1969 sein Studium mit der griechischen und hebräischen Sprache am Collegium Ambrosianum in Stuttgart. Er setzte es fort mit dem Fach Katholische Theologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Eberhard-Karls- Universität in Tübingen (1970) und an der Katholisch-Theologischen weiter
  • 664 Leser

Sonderausstellung im Dorfmuseum

Essingen. Am Sonntag, 3. Juni, ist das Essinger Dorfmuseum von 13.30 bis 17 Uhr geöffnet. Gezeigt wird auch eine Sonderausstellung von der Iglauer Sprachinsel mit historischen Trachten einer Hochzeit und einem Berghäuer Umzug. weiter
  • 2434 Leser

18-Jähriger schwer verletzt

Bartholomä. Nach einem Überholvorgang kam am Mittwoch gegen 18 Uhr ein 18-jähriger Autofahrer auf der L 1162 zwischen Heubach und Bartholomä von der Straße ab und zog sich schwere Verletzungen zu. Der 18-Jährige hatte mit seinem Auto zum Überholen ausgeschert und dabei ein Auto übersehen, das sich bereits im Überholvorgang auf dem linken Fahrstreifen weiter
  • 159 Leser

Gemeinderat Essingen

StraßennamenDie Tiefbauarbeiten für das Baugebiet „Bühläcker“ in Lauterburg wurden bereits ausgeschrieben. Das Baugebiet wird in diesem Jahr erschlossen und erste Bauplätze verkauft. Für die Bezeichnung der Straßen hat sich der Bezirksbeirat zum größten Teil für den bestehenden Namen „Volkmarsbergweg“ entschieden. Für einige weiter
  • 256 Leser

Großer Andrang beim Mittelaltermarkt

„Schockschwere Not, meine Eheweib ist tot! Wer stopft jetzt meine Socken, wer macht mein Abendbrot?“ intonierte „Mathos Cantus“ aus Andechs. Von den vielen Besuchern wohl gewünscht mittelalterlich-derb standen die Musiker damit stellvertretend für viele Auftritte und Darstellungen der Gruppen und Schausteller beim „Mittelaltermarkt“ weiter

Kurz und bündig

Autorenlesungen bei den LiteraturtagenDie Jungautorin Elisa Bergemann liest am Montag, 11. Juni, um 20 Uhr in der Stadtbibliothek Oberkochen aus ihrem Debütroman „Ein Engel weint nicht“. weiter
  • 3586 Leser

Kurz und bündig

Effiziente Düngung mit SchweinegülleDas Landratsamt Ostalbkreis, Geschäftsbereich Landwirtschaft, bietet am Dienstag, 5. Juni, um 19 Uhr eine Versuchsfeldbegehung zur effizienten Stickstoffdüngung in Wintergerste mit Schweinegülle an. Die Versuchsfläche liegt von Dossingen kommend Richtung Bay-Wa – erste Einfahrt rechts – im Gewann Härtle. weiter
  • 497 Leser

König Schultes auf der Bühne

Schwäbische Komödie mit Sängerinnen und Sängern von Oberböbingen und Bargau
„Mein lieber Herr Gesangverein – wie die Geschichte weiter ging“, unter diesem Titel haben der Männerchor des SGV Oberböbingen und die Sängerinnen und Sänger des Liederkranzes Bargau die schwäbische Komödie mit Musik in diesem Jahr fortgesetzt. weiter
  • 447 Leser

Neue Punkte für das Sams

Kindertheater so recht nach dem Geschmack der Kleinen präsentierte das „Wodo-Puppenspiel“ in der Stadtbibliothek Oberkochen mit dem Theaterstück „Neue Punkte für das Sams“ nach der bekannten Erzählung des Jugendbuch-Autors Paul Maar. Kichernd und zugleich mit größter Aufmerksamkeit verfolgte das junge Publikum die Liebesgeschichte weiter
  • 487 Leser

Verdun, Champagner und die Seine

43 Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 und 10 der Härtsfeldschule Neresheim verbrachten eine Woche in Neresheims Partnerstadt Aix-en-Othe in der Champagne. Die Anreise wurde in Verdun unterbrochen, um die dortige Gedenkstätte sowie den Soldatenfriedhof in Douaumont zu besuchen. Zum Austauschprogramm gehörten auch das Kennenlernen des französischen weiter
  • 560 Leser

Wer hat etwas gesehen?

Bartholomä. Ein nahe dem Friedhof in einem Feldweg in der Böhmenkirchner Straße parkendes Auto wurde am Mittwoch gegen 14.30 Uhr beschädigt. An Hand der Unfallspuren vermutet die Polizei, dass die Beschädigungen durch ein landwirtschaftliches Gerät verursacht wurden. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 2000 Euro. Zeugenhinweise erbittet das Polizeirevier weiter
  • 157 Leser

Musik am Marktplatz

Konzertreihe in Nördlingen startet am Samstag, 2. Juni
In den nächsten Wochen und Monaten werden Musikkapellen auf dem Nördlinger Marktplatz Konzerte geben. Die einstündigen Konzerte von Juni bis Juli sollen wöchentlich, am Freitag- oder Samstagabend stattfinden. weiter
  • 602 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen. Ursula Miller, Robert-Stolz-Str. 10, zum 90. Geburtstag.Aalen-Wasseralfingen. Erwin und Erika Binder, Bismarckstr. 131, zur Goldenen Hochzeit.Abtsgmünd. Erna Otto, Hallgarten 18, zum 79. Geburtstag.Bopfingen. Haci Gürbüz, Hauptstr. 7, zum 79. und Bruno Michel, Aalener Str. 21, zum 81. Geburtstag.Kirchheim. Olga Butsch, Römerstr. 20, zum 77. Geburtstag. weiter
  • 338 Leser

Kurz und bündig

Tiere unserer Wälder und Seen Der Tierpräparator Roland Pearson zeigt im Lauchheimer Rathaus eine Auswahl seiner Tierpräparate. Ausstellungseröffnung mit dem Jagdhornbläser-Corps Aalen-Bopfingen ist am Freitag, 1. Juni, um 19 Uhr. Geöffnet ist die Ausstellung auch an Fronleichnam, 7. Juni, und am Stadtfeiertag.Altpapiersammlung in Westhausen Der Musikverein weiter
  • 377 Leser

Kurz und bündig

Musikalischer Sommer in Kirchheim Der Musikverein Kirchheim lädt zum „Musikalischen Sommer“ auf den Parkplatz der Alemannenschule ein. Los geht es am Freitag, 1. Juni, um 19 Uhr mit einem Sternmarsch mehrerer Gastkapellen. Am Samstag, 2. Juni, spielen ab 20 Uhr die „Fidelen Kirchheimer“. Den Sonntag, 3. Juni, eröffnet um 10.30 weiter
  • 360 Leser

Im Sommer geht’s los

Arbeiten für die Innensanierung des Bildungszentrums-Altbaus
Die Sanierung des Bildungszentrums ist eines der ehrgeizigsten Projekte in der Bopfinger Stadtgeschichte. Die Kunst bei dem millionenschweren Vorhaben besteht darin, jeweils in den Ferien sehr große Bauabschnitte zu realisieren. Mit Beginn der Sommerferien geht’s los. Der Gemeinderat hat nun weitere Gewerke vergeben. weiter
  • 444 Leser
NEU IM KINO
Snow White And The HuntsmanNach „Spieglein, Spieglein“ kommt mit „Snow White“ erneut eine Märchenverfilmung auf die Leinwand. Wieder muss Schneewittchen dran glauben. Und zwar dieses Mal in Gestalt von Kristen Stewart, die als tapfere Prinzessin ihr einst blühendes Reich vor der bösen Königin Ravenna beschützten soll. Welche weiter
  • 576 Leser
SCHAUFENSTER
Erklär mir die SkulpturenSeit dem ersten Bildhauersymposiumvor 25 Jahren hat sich Schorndorf zu einem Zentrum der modernen Skulpturenkunst entwickelt. Auf vielen Plätzen findet man 38 Skulpturen aus den unterschiedlichsten Materialien. Es lohnt sich, den Spuren zu folgen, die namhafte Künstler wie Robert Schad und Erich Hauser, gelegt haben. Am Sonntag, weiter
  • 621 Leser

Kurz und bündig

Ausstellung „Bewegter Raum“ In der Schloss-Scheune in Essingen zeigt die Künstlerin Beate Debus ihre Holzskulpturen und andere Werke. Vernissage mit dem Duo „Zwiepack“ ist am Freitag, 1. Juni, um 19.30 Uhr. Zu sehen sind die Objekte bis 24. Juni, jeweils freitags von 14 bis 19 Uhr sowie samstags und sonntags von 11 bis 17 Uhr. weiter
  • 198 Leser

Der VfR sucht ein neues Image

Bayreuther Sportmarketing-Professor Prof. Alfons Madeja berät den Verein für die Zweite Liga
„Die Zweite Liga ist nicht nur eine höher als die Dritte, sondern eine ganz neue Dimension.“ Diese nicht ganz neue Erkenntnis hat der Bayreuther Professor und Bundesligaberater Alfons Madeja mit einer Studie unterlegt. Er hat den VfR Aalen untersucht und gibt diesem Tipps, wie er ein neues Image und professionellere Strukturen für die Zweite weiter

Prof. Alfons Madeja

Spieler: Einige Jahre hat sich Alfons Madea als „mehr oder weniger talentierter“ Spieler bei den VfB-Stuttgart-Amateuren durchgeschlagen.Manager: Beim 1. FC Nürnberg war Madeja einige Jahre lang Manager.Professor: Seit 25 Jahren ist Madeja an der Universität Bayreuth für Betriebswirtschaftslehre und Sportmanagement. An der Reinhold-Würth-Hochschule weiter
  • 2379 Leser

Frontal in den Gegenverkehr auf der B19

Am Donnerstagnachmittag in Aalen auf Höhe des Burgstallkreisels

Aalen. Am Donnerstag gegen 16.30 Uhr geriet eine 21-Jährige auf der B19 auf Höhe des Burgstallkreisels gegen den rechten Bordstein und dann in den Gegenverkehr.  Dort stieß sie mit dem  Auto eines 53-jährigen Mannes zusammen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Schadenshöhe dürfte sich auf ca. 11.000

weiter
  • 5
  • 1727 Leser

Rosen, Spiele und ein neuer Platz

Die Kreissparkasse Ostalb unterstützt die Landesgartenschau von Schwäbisch Gmünd mit einem sechsstelligen Betrag
Mit einem „deutlich sechsstelligen Betrag“ unterstützt die Kreissparkasse Ostalb Gmünds Gartenschau 2014. Einen solchen Vertrag unterzeichneten am Donnerstag Sparkassen-Chef Carl Trinkl und OB Richard Arnold. Mit dem Geld wird der Platz vor der Kreissparkasse an der Ecke Uferstraße /Katharinenstraße umgestaltet. Zudem legt die Sparkasse weiter
  • 5
  • 606 Leser

Mit Bauchtanz und Kamelen

Beim Jagstzeller Straßenfest wird es orientalisch – die Hauptstraße verwandelt sich in eine Oase
In die Märchenwelt von 1001 Nacht entführt das neunte Jagstzeller Straßenfest seine Gäste. Gefeiert wird vom 15. bis 17. Juni – mit orientalischem Flair und abwechslungsreichem Programm. weiter
  • 956 Leser

Hochzeit auf dem Campingplatz

Natur pur erleben viele Dauercamper und Familien beim Hammerschmiedesee
Die enorme Ruhe ist es, die die Camper am Hammerschmiedesee finden. Idyllisch gibt es hier für die rund 180 Dauercamper und wechselnden Feriengäste, darunter Gruppen, Pärchen und Familien, Natur pur. weiter

Hausträume werden wahr

Das erste eigene Haus. Das haben die Kindergärten aus dem Geschäftsgebiet der VR-Bank Ellwangen schon jetzt gebaut. Unter dem Motto „Unser Traumhaus“ durften die Kinder ihr ganz individuelles Eigenheim gestaltet. Auch wenn die Häuser nur aus Pappe und ein wenig zu klein geraten sind, um darin zu wohnen, sind echte Meisterwerke entstanden. weiter
  • 464 Leser

Wieder weniger Arbeitslose

Quote unter vier Prozent
„Der gute Trend setzt sich fort“, sagt Peter Baur, Leiter der Agentur für Arbeit in Aalen. So sind in Ostwürttemberg im Mai 9160 Personen und damit 407 Personen weniger als im April arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenquote sank um 0,2 auf 3,9 Prozent. Damit liegt die Region nur 0,1 Prozent über dem Landesdurchschnitt. Es gibt auch 44 mehr weiter
  • 5
  • 875 Leser

Jede Menge Talente auf der Bühne

Der musische Abend der Brühlschule Neuler beschert der Schlierbachhalle ein volles Haus
„Singen-Spielen-Tanzen.“ Unter diesem Motto hat die Brühlschule Neuler einen musischen Abend veranstaltet. Die Schülerinnen und Schüler haben ein Programm geboten, das fast ohne Pausen über die Bühne ging und bei dem jeder auf seine Kosten kam. weiter
  • 556 Leser

Die Forstmesse kann kommen

KWF-Tagung (2): Die Vorarbeiten sind in vollem Gange, das Verkehrskonzept steht
Der Zeltaufbau ist abgeschlossen, die Ausstellungsfläche präpariert. Am Montag rückt die KWF-Mannschaft an, ab Mittwoch werden die ersten Aussteller erwartet. Die weltgrößte Forsttechnikmesse des Jahres 2012 auf dem Bopfinger Submissionsplatz kann kommen. weiter

Kunstarbeit mit und gegen das Holz

Gernot Jahn zeigt derzeit eine Ausstellung von HAP Grieshaber in der Buchhandlung Osiander in Schwäbisch Hall
„Vierzig Jahre den Geist von Grieshaber im Kopf. Dafür mein Dank.“ So schreibt Gernot Jahn, ehemaliger Aalener Buchhändler, in einer Würdigung für HAP Grieshaber anlässlich seines 100. Geburtstags. Seine Begeisterung für das Werk des eigenwilligen Künstlers hat ihn auch jetzt dazu veranlasst, eine Ausstellung zu konzipieren. In über 80 Exponaten weiter
  • 5
  • 781 Leser

Die eigenen Urteile als Bild

Die VR-Bank Aalen begrüßt Uwe Lindau – ihren achten Kunstpreisträger – auf Schloss Fachsenfeld
Vor der weißen Schaufläche lehnt am Boden ein buntes Bild. Der Titel ist mit blauer Kreide auf der Rückseite des Gemäldes vermerkt: „Weitspringer“, zur Sicherheit auch noch auf Englisch: „Long Jumper“. Die Aufbauarbeiten für die Ausstellung von Uwe Lindau in der Galerie von Schloss Fachsenfeld sind in vollem Gange. Mittendrin: weiter
  • 916 Leser

Kein Kreisverkehr an der B 29

Nein zum Kreisverkehr bei der B 29 in Mögglingen – dafür zweiter Kreisverkehr in Richtung Heubach
Für Diskussionen im Mögglinger Gemeinderat sorgte wieder einmal die Westtangente. Die Gemeinde wünschte sich bisher einen Kreisverkehr als Anschluss der Böbinger Straße und der Bahnhofstraße an die B 29 zur besseren Anbindung der Westtangente. Damit wird’s wohl nichts. Dafür gibt’s Richtung Heubach bald einen Zweiten. weiter
  • 522 Leser

Kommt die „Stromautobahn“?

Stromnetzbetreiber wollen eine der neuen Groß-Hochspannungsleitungen bis Goldshöfe führen
Führt in ein paar Jahren eine neue, fette Hochspannungstrasse durch den Virngrund bis hinter Rainau? Den Pressemeldungen des gestrigen Tages zufolge konnte man dies zumindest vermuten – und in der Tat könnte es auch wirklich so kommen. weiter
  • 5
  • 1098 Leser

Rettichschneidetalente gesucht

Kulinarische Leckereien aus eigener Erzeugung schmeicheln den Gaumen der Besucher
Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr haben sich die Mitglieder der „Straße der Gärtner“ für eine Wiederholung des Rettichfestes entschieden. Am kommenden Wochenende findet es auf dem Dorfplatz in Lautern statt, am Sonntag sind alle zum Rettichschneidewettbewerb eingeladen. weiter

Schwäbisch-mediterran unter Platanen

Kulinarische Meile vom 5. bis 10. Juni auf dem Spritzenhausplatz – Eröffnung am Dienstag, 17 Uhr
Ein regionaler Erfolgsschlager ist geworden, was vor 17 Jahren mit einem kleinen Spargelfest des Vereins der Köche Ostalb begann: die Kulinarische Meile auf dem Spritzenhausplatz. Zum 17. Mal setzt sie von Dienstag, 5. Juni, bis einschließlich Sonntag, 10. Juni, den Schwerpunkt auf schwäbisch-mediterrane Küche, vor allem mit regionalen Produkten. weiter
  • 3
  • 1243 Leser

Erpresser nur zum Teil bestraft

Amtsgericht: Drei junge Männer bauen Drohkulisse auf
Das Amtsgericht Ellwangen hat das Verfahren gegen drei junge Männer eingestellt, die mehrere Personen erpresst, drangsaliert und verprügelt haben. Ganz ohne Strafe blieben diese dann aber doch nicht. Der Haupttäter sitzt ohnehin schon in Haft, seine Gefängnisstrafe verlängert sich. weiter
  • 5
  • 900 Leser

Vom Lausbub zur Respektsperson

Hans Perzi schildert in seinem Buch Familiengeschichte, oberschwäbische Heimat und Abenteuer
Wenn sein Name fiel, dann dachte man bis vor wenigen Jahren: „Ach, das ist doch der Präsident der Gartenfreunde.“ Diejenigen, die mit der Stadtverwaltung zu tun haben, kannten ihn auch als „den vom Ordnungsamt“. Oder als denjenigen, der zwei Jahre lang das Unterkochener Bezirksamt geleitet hat: Hans Perzi aus Ebnat. Perzi hat weiter
  • 5
  • 1270 Leser

Rettungshubschrauber für das Ries

"Probejahr" mit Helikopterstandorten Roth und Augsburg soll zeigen, ob die Versorgung klappt

Ab kommenden Januar soll im Kreis Donau-Ries ein Rettungshubschrauber aus der Nähe von Nürnberg zum Einsatz kommen, berichtet der Südwestrundfunk. Der Hubschrauber werde für ein Jahr probeweise in Roth stationiert, bestätigte eine Sprecherin des Landratsamtes. Vom dortigen Fliegerhorst aus werde ein 60-Kilometer- Radius und

weiter
  • 5
  • 773 Leser

Neue Strom-Autobahn bis nach Aalen

Trasse aus Norddeutschland soll in Goldshöfe enden

Eine der geplanten neuen Strom-Trassen von Norddeutschland in den Süden soll im Ostalbkreis bei Goldshöfe in der Nähe von Aalen enden. Die geplante Trasse führt von Windkraftanlagen in Schleswig-Holstein bis in den Kreis Heilbronn, ein Abstecher weiter in den Ostalbkreis. Das geht aus den Plänen hervor, die die Netzbetreiber

weiter
  • 756 Leser

Regionalsport (27)

Belgierinnen glänzen zum Auftakt des Limes-Cups

Ein dynamischen Auftakt gab es zum Auftakt der World-Cup-Serie der Sportakrobaten, als über 70 Nachwuchsathleten aus Weißrussland, aus der Schweiz und Deutschland den „Limes-Cup“ in der Aalener Greuthalle eröffneten. In der ersten Qualifikation der elf bis 19 Jahre alten Talente wurden bereits sehr gute Leistungen geboten. Im Damen-Paar weiter
  • 5
  • 267 Leser

Fußballspiele am Wochenende

Verbands- und Landesliga
Bleibt der VfR Aalen II auf dem Relegationsplatz? Um dieses Ziel zu erreichen, wird beim SV Böblingen ein dreifacher Punktgewinn angestrebt. In seinem vorerst letzten Verbandsliga-Spiel trifft der TSV Essingen zuhause auf Nehren. In der Landesliga gastiert Bargau bei den SF Dorfmerkingen. weiter
  • 276 Leser

Leopold Huber wird Vizemeister

Hundesport, Meisterschaften
In Hockenheim standen die Deutschen Jugend- und Juniorenmeisterschaften des Vereins für Deutsche Schäferhunde (SV) auf dem Programm. Leopold Huber und Jando von Bad Boll von der OG Ostalb erreichten die Deutsche Vizemeisterschaft. weiter
  • 241 Leser

Professionell oder familiär?

Fußball, Verbandsliga: Richtungsstreit beim FC Normannia Gmünd
Beim abgestiegenen Fußball-Oberligisten FC Normannia Gmünd herrscht Uneinigkeit über die künftige Ausrichtung des Vereins. Soll es professionell weitergehen oder eher familiär? Nun soll der Aufsichtsrat entscheiden. weiter
  • 5
  • 437 Leser

Sport in Kürze

Sontheim als VideoFußball. Das aktuelle „Spiel der Woche“ des Württembergischen Fußballverbands ist die Bezirksligapartie Sontheim gegen Heuchlingen. Spitzenreiter Sontheim, zwei Punkte vor Mitkonkurrent TSG Hofherrnweiler-Unterrombach, kann mit einem Sieg die Meisterschaft am Sonntag perfekt machen. Zu sehen unter www.wuerttfv.de.Turnier weiter
  • 282 Leser

VfR holt Rohmer

Fußball, 2. Bundesliga: Neuer Teamkoordinator
Vom Bundesligisten FC Augsburg zum VfR Aalen: Mit Thomas Rohmer (29) hat sich der Zweitliga-Aufsteiger von der Ostalb nun auch abseits des Platzes verstärkt und einen neuen Teamkoordinator verpflichtet. weiter
  • 5
  • 582 Leser

Der Meister empfängt das Schlusslicht

Fußball, Kreisliga B V: Kösinger Generalprobe gegen Großkuchen
In der Kreisliga B V steht der TSV Oberkochen bereits seit geraumer Zeit als sicherer Meister und Aufsteiger fest. Am letzten Spieltag der Saison kommt nun Tabellenschlusslicht RSV Oggenhausen zu Besuch ins Carl- Zeiss- Stadion.Auch der Kösinger SC kann druckfrei aufspielen. Die Relegation ist den Kösingern nicht mehr zu nehmen. Gegen den SV Großkuchen weiter
  • 306 Leser

Lauf in Waiblingen

Leichtathletik, 43. Stadtlauf
Der 43. Waiblinger Stadtlauf wird am Sonntag, 24. Juni, ab 11.30 Uhr ausgetragen. Anmeldeschluss ist am 19. Juni.Der Waiblinger Stadtlauf ist weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Am Sonntag, 24. Juni, fällt um 11.30 Uhr der Startschuss für den Lauf, an dem die Jüngsten teilnehmen. Der Hauptlauf beginnt um 16 Uhr – die Waiblinger Innenstadt weiter
  • 216 Leser

TSG-Heimauftritt gegen Hurricanes

American Football, Bundesliga
Nach ihrer Wien-Reise sind die Schwäbisch Hall Unicorns am kommenden Samstag wieder im Haller Hagenbachstadion zu sehen. Um 17 Uhr sind die Saarland Hurricanes zu Gast. weiter
  • 251 Leser

Fußballspiele am Wochenende

Bezirksliga bis Kreisligen B
BezirksligaSonntag, 15 Uhr:FV Sontheim/Brenz – Heuchlingen TSV Böbingen – SG Bettringen VfB Ellenberg – TV SteinheimWaldstetten – TSG Hofherrnweiler VfL Iggingen – SVH Königsbronn SV Neresheim – SV Waldhausen FV 08 Unterkochen – TSG Nattheim TV Bopfingen – TSV HeubachKreisliga A ISonntag, 15 Uhr:FC Mögglingen weiter
  • 369 Leser

FV Hohenstadt zu Gast beim Meister

Fußball, Kreisliga B III: Tankt DJK Wasseralfingen Selbstvertrauen?
An der Tabellenspitze der Kreisliga B III ist bereits vor dem letzten Spieltag alles entschieden. Die DJK Aalen sicherte sich vorzeitig den Meistertitel und möchte sich mit einem Heimsieg über die Germania aus Hohenstadt in die Sommerpause verabschieden.Die DJK Wasseralfingen muss noch Überstunden in der Relegation ableisten. Mit einem Sieg bei Schlusslicht weiter
  • 323 Leser

Noch ein Punkt fehlt

Fußball, Kreisliga A: Ebnat reicht ein Remis in Röhlingen
Die Entscheidung im Titelrennen der Kreisliga A II ist vertagt. Der SV Ebnat benötigt in Röhlingen noch einen Punkt. Dann können die Meistershirts ausgepackt werden. weiter

Sontheim oder doch die TSG?

Fußball, Bezirksliga: Der letzte Akt im Fernduell um die diesjährige Meisterschaft
Wer wird Meister der Bezirksliga? Die Rechenspiele vor dem finalen Spieltag sind relativ einfach. Tabellenführer Sontheim empfängt den TV Heuchlingen. In Waldstetten ist der Zweite aus Hofherrnweiler zu Gast. Ein wenig kniffliger ist es im Tabellenkeller. weiter

Spannung bis zum Schluss

Fußball, Kreisliga B IV: Entscheidendes Fernduell um den Titel
In der Kreisliga B IV bringt erst der letzte Spieltag die Entscheidung in Sachen Meisterschaft und Relegation. Tabellenführer TSV Westhausen will mit einem Auswärtssieg bei der SGM Röttingen/ Oberdorf alle Zweifel ausräumen und das Meisterstück perfekt machen.Vize FV Utzmemmingen ist auf Schützenhilfe angewiesen und muss seinerseits im Heimspiel gegen weiter
  • 404 Leser

Spannung pur beim Lokalderby

Fußball, Landesliga: SF Dorfmerkingen wollen sich mit Heimsieg über Bargau in die Sommerpause verabschieden
Die Sportfreunde Dorfmerkingen empfangen am letzten Spieltag der Landesligasaison 2012/12 den FC Bargau zum Lokalderby. Während die Sportfreunde ihre Fans mit einem Heimsieg in die Sommerpause verabschieden wollen, ist der FC Bargau auf Punkte im Kampf gegen den Abstieg angewiesen. Anpfiff ist in Dorfmerkingen am Samstag um 17 Uhr. weiter
  • 414 Leser

27 Medaillen für SCD

Schwimmen, Schwimmfest in Gaildorf
Beim 7. Günter-Behnert-Gedächtnisschwimmen im Gaildorfer Kieselbergfreibad zeigten die Sportler des SC Delphin Aalen generationsübergreifend gute Leistungen. Zwölf SCDler sammelten 27 Medaillen. weiter
  • 272 Leser

Einmal Erster, einmal Dritter

Volleyball, Turnier beim Landesturnfest: Platz eins in der Mixed-Jugend-Kategorie
Beim diesjährigen Landesturnfest in Heilbronn erlebten die Volleyballer des TSV Wasseralfingen erlebnisreiche und erfolgreiche Tage – und entschieden das Mixed-Turnier zu ihren Gunsten. weiter
  • 388 Leser

Freihart vor Meyfarth

Leichtathletik, Vierkampf-Kreismeisterschaften
Im Programm des Ellwanger Sparkassen-Meetings wurden auch die Vierkampf-Kreismeisterschaften durchgeführt. Neun Titel gingen dabei an die LG Staufen, jeweils einmal waren die DJK Ellwangen-SG Virngrund, die LSG Aalen und die LG Rems-Welland erfolgreich. weiter
  • 355 Leser

Neue Bestleistung

Schwimmen, Deutsche Jahrgangsmeisterschaften
Ines Walter, Carolin Morassi und Marvin Broker vertraten den MTV Aalen bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Magdeburg. Morassi gelang eine neue Punktebestleistung. weiter
  • 276 Leser

In den Top Ten

Schulsport, Landesfinale
Das Peutinger-Gymnasium Ellwangen war im Landesfinale der Basketballer mit von der Partie und belegte am Ende den achten Platz.In einem überzeugenden Finale auf Regierungspräsidiumsebene schlugen die Jungen des Wettkampfes 4 ihre Kontrahenten des MPG Heidenheim. Weniger erfolgreich verlief in Sandhausen das Landesfinale. Platz acht bedeutet, dass die weiter
  • 248 Leser

1. Essinger Panoramaläufe

Sonntag, 10. JuniCup-Strecken: 23,5 und 10,5 kmStart/Ziel: Schönbrunnenhalle10 Uhr: Vitus König Drei Berge Lauf (23,5 km); Scholz Edelstahl Walk the Rock (10,5 km); Sparkassenlauf Albuch light (10,5 km)Außerdem: 10.10 Uhr: Schönbrunnenlauf (JG 1993 und jünger; 2,2 km)Anmeldeschluss: 6. Juni, Nachmeldungen bis 60 Minuten vor Start möglich.Veranstalter: weiter
  • 1385 Leser

22. Sparkassen Alb Marathon

Samstag, 27. OktoberCup-Strecken: 10, 25 und 50 kmStart/Ziel: Marktplatz Schwäbisch Gmünd- Sparkassen-Lauf (50 km)- Gmünder Tagespost-Rechberglauf (25 km / Ziel Wallfahrtskirche Hohenrechberg)- Umicore-Lauf (10 km)Außerdem: Walking, Nordic-Walking, Wandern (18 km), Schüler- und Jugendlauf (1,8 km), Sparkassen-Bambini- und Schülerläufe rund um den Marktplatz. weiter
  • 1333 Leser

Thomas Rohmer neuer Teamkoordinator

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen verstärkt sich auch abseits des Platzes
Der VfR Aalen hat auch abseits des Platzes personelle Verstärkung bekommen: Thomas Rohmer wird ab der kommenden Saison als Teamkoordinator fungieren. weiter
  • 1093 Leser

Überregional (82)

'Ich bin ein großer Pessimist'

Russischer Regisseur Mogutschi: Protest gegen die Regierung beschränkt sich auf Moskau
In Russland protestieren auch Künstler gegen Putin. Der Petersburger Regisseur Andrej Mogutschi sieht die Reichweite der Bewegung aber begrenzt. weiter
  • 307 Leser

'Nur eine kleine Fliege'

Dinah Pfizenmaier bestritt erstes Match gegen eine ganz Große
Das ungleiche Duell mit der Weltranglistenersten Victoria Azarenka verlor Dinah Pfizenmaier erwartungsgemäß. Die Nervosität bei dem Tennis-Sternchen war entsprechend groß. weiter
  • 328 Leser

50 Jahre Haft für Charles Taylor

Gerichtshof in Den Haag verurteilt Ex-Präsidenten von Liberia
Aus Gier nach Diamanten wüteten Rebellen mit unvorstellbarer Grausamkeit in Sierra Leone. Nun wurde Charles Taylor, ein Drahtzieher und Profiteur der Verbrechen, zu 50 Jahren Gefängnis verurteilt. weiter
  • 343 Leser

Assange muss sich Sex-Anklage stellen

Großbritannien liefert Wikileaks-Gründer aus
Julian Assange wird nach Schweden überstellt. Dort erwartet den Wikileaks-Gründer ein Verfahren wegen sexueller Nötigung. weiter
  • 487 Leser

Auch eine Folge der Umverteilung

Anstatt auf konventionelle Behandlungsmethoden wie Krankengymnastik zu setzen, werden Rückenpatienten immer häufiger operiert. Das beklagt der Generalsekretär der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und orthopädische Unfallchirugie. Hintergrund sei eine Umverteilung im Gesundheitssystem. Praxisärzte könnten wegen ihres beschränkten Budgets in der weiter
  • 325 Leser

Auf einen Blick vom 31. Mai

FUSSBALL LÄNDERSPIELE Spanien - Südkorea 4:1 (1:1) Aserbaidschan - Andorra 0:0 U19, EM-QUALIFIKATION, Eliterunde in Novi Sad/Serbien, Gruppe 3 Deutschland - Ungarn3:0 (2:0) Serbien - Rumänien 3:0 (2:0) Abschlusstabelle: 1. Serbien alle 3 Spiele/7 Pkt., 2. Deutschland 5, 3. Rumänien 4, 4. Ungarn 0. - Qualifiziert für EM (3.-15. Juli in Estland): Serbien. weiter
  • 2
  • 362 Leser

Aus armen Verhältnissen empor gearbeitet

Der bisherige Airbus-Chef Thomas Enders (53) wird zum 1. Juni EADS-Chef und damit Europas mächtigster Luft- und Raumfahrtmanager. Der Sohn eines Schäfers kämpfte sich erfolgreich aus armen Verhältnissen an die Spitze und erwarb sich als Sanierer und strategischer Entwickler Respekt. Seine Karriere verlief zwischen Management, Politik und Bundeswehr. weiter
  • 443 Leser

Banken sollen Bankenrettung finanzieren

Grünen-Finanzexperte Gerhard Schick warnt vor Belastung des Steuerzahlers
Die Bankenrettung in der Euro-Schuldenkrise darf nicht zu einem Fass ohne Boden für den deutschen Steuerzahler werden. Vor dieser Gefahr warnt der Grünen-Finanzexperte Gerhard Schick. weiter
  • 307 Leser

Bartels bangt um Olympiastart

Kugelstoßer Ralf Bartels aus Neubrandenburg muss um seine Teilnahme an den Olympischen Spielen bangen. Der 34 Jahre alte ehemalige Europameister hat sich wegen einer Knochenabsplitterung in Birkenwerder einer Operation im rechten Knie unterzogen. 'Das wirft uns natürlich trotzdem zurück. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Wir glauben an uns', wird Trainer weiter
  • 353 Leser

Der König der 64 Felder

Schach-WM: Titelverteidiger Anand bezwingt Gelfand im Tiebreak
Großmeister Viswanathan Anand hat seinen WM-Titel im Schach behalten. Der Sieg gegen Boris Gelfand war für den Inder eine knappe Sache. weiter
  • 341 Leser

Eisiger Nachhall

Mit 'Leucocyte' erschien kurz nach dem Unfalltod des Ausnahmepianisten Esbjörn Svensson 2008 ein Album des Trios e.s.t., das mutiger Neuanfang sein sollte und doch zum Vermächtnis wurde. Bei den Sessions in Sydney entstanden die nun auf '301' (ACT Music) veröffentlichten Titel. Und nimmt man das über minutenlang nachhallenden Echoschleifen gebaute 'Inner weiter
  • 337 Leser

Ende des Wagner-Boykotts

Konzert nur mit Werken des umstrittenen Komponisten in Israel
Historisches Kulturereignis in Israel: Etwa 100 Musiker wollen erstmals ein ganzes Konzert nur mit Musik Richard Wagners aufführen. weiter
  • 322 Leser

Energischer Endspurt

Heute EM-Generalprobe - Badstuber und Müller im Clinch
Die Generalprobe gegen Israel soll die Fans in EM-Stimmung versetzen. Löw muss im Mittelfeld den Ernstfall proben. Schweinsteigers Verletzung ist 'ernst', Badstuber und Müller gerieten aneinander. weiter
  • 357 Leser

Erdbebenrisiko in Europa - Angst reicht nicht für Urlaubsstorno

Erdbeben im Mittelmeerraum werden durch die Nordwärtsbewegung der afrikanischen Platte verursacht. Dort, wo sie an die Eurasische Platte grenzt, ist die Gefahr von Erdstößen am höchsten. Dies ist in weiten Teilen Italiens, im Süden Griechenlands sowie im Westen der Türkei der Fall. Gefährdet sind also viele beliebte Ferienziele. Entsprechend besorgt weiter
  • 479 Leser

Erde bebt weiter in Norditalien

Angst und Verzweiflung in der norditalienischen Region Emilia-Romagna: Nach dem Erdbeben wurden 200 Nachbeben registriert. 17 Menschen starben, 14 000 leben in Notunterkünften. Viele Gebäude sind zerstört, wie hier in Cavezzo bei Modena. In der Provinz Mantua ist jede dritte Kirche beschädigt oder eingestürzt (Blick). Foto: Imago weiter
  • 393 Leser

Erfinder der kaputten Schönheit

Rausch, Verzweiflung, Tod: Larry Clarks schockierend traurige Bilder der Jugend - Erstmals in Berlin
Selbstzerstörung gegen die Vergänglichkeit: Larry Clark hat eine Jugend in Auflehnung porträtiert. 200 seiner Fotografien sind nun in Berlin zu sehen. weiter
  • 336 Leser

Facebook-Aktie hat ein Viertel Wert verloren

Seit dem Börsengang hat die Facebook-Aktie ein Viertel ihres Werts verloren. Schon gibt es Horrorszenarien über noch weit höhere Verluste für die Anleger. Das ist auch ärgerlich für Mark Zuckerberg: Weil Facebook sich zum Börsen-Flop entwickelt, ist das Vermögen des 28-Jährigen in knapp zwei Wochen um satte 4,7 Mrd. Dollar geschrumpft. Zuletzt war er weiter
  • 452 Leser

FCB holt Kölner Talent

Bundesliga-Absteiger 1. FC Köln verliert wohl wie erwartet sein größtes Talent Mitchell Weiser an den Bayern München. Köln hat dem U18-Nationalspieler die Freigabe erteilt, einzig die Höhe der Ablösesumme sei noch offen. 'Ich würde nach wie vor gerne zu den Bayern wechseln. Aber alles liegt am FC', sagte Weiser, dessen Vertrag noch bis 2013 läuft. Bei weiter
  • 337 Leser

Hallo wach mit Punk

Bereits das neunte Album legen die Donots vor: 'Wake the Dogs' (Vertigo Berlin), doch für Überraschungen ist die Band aus Ibbenbüren weiterhin gut. Den Punk der ersten Stunden spürt man noch immer in ihren Songs, wachrütteln wollen sie ihre Hörer auch noch immer. Aber auch wenn die Donots stampfen und über die Saiten schrabben wie in den besten Zeiten, weiter
  • 366 Leser

Handball: Füchse sichern Königsklasse

Die Füchse Berlin spielen auch in der kommenden Handball-Saison in der Champions League. Der diesjährige Halbfinalist gewann gestern Abend zu Hause 36:24 (19:8) gegen den TBV Lemgo und verteidigte Rang drei. Einen Spieltag vor dem Bundesliga-Saisonende ist den Hauptstädtern der direkte Qualifikationsplatz für die Königsklasse nicht mehr zu nehmen. Rückraumschütze weiter
  • 375 Leser

Hertha-Spielern drohen heftige Strafen

Die Mitglieder von Hertha BSC Berlin setzen ihr Vertrauen weiterhin in Präsident Werner Gegenbauer. DFB beantragt harte Strafen für Hertha-Spieler. weiter
  • 370 Leser

Hollande für Militäreinsatz

Französischer Präsident reagiert auf Gräuel in Syrien
Nach den jüngsten Gräueltaten in Syrien droht der französische Präsident François Hollande als erster westlicher Spitzenpolitiker mit einem Waffengang. 'Eine Militärintervention ist nicht ausgeschlossen', sagte er in einem Fernsehinterview. Voraussetzung sei allerdings die Vereinbarkeit mit dem Völkerrecht und ein Mandat des UN-Sicherheitsrats. Widerspruch weiter
  • 285 Leser

In 30 Ländern weltweit organisiert

Die Hells Angels gelten als mächtigster und mitgliederstärkster Rockerclub der Welt. Sie wurden 1948 von Kriegsveteranen in Kalifornien gegründet. Aus der Gruppe von Harley-Davidson-Fans wurde eine straff geführte Organisation mit Mitgliedern in rund 30 Ländern. Auch die 1966 in Texas als Motorrad-Club entstandenen 'Bandidos' haben Wurzeln im US-Militär. weiter
  • 400 Leser

In der Welt der Maulwürfe

Geheimnisumwittert ist der Vatikan seit jeher. Doch der jüngste Geheimnisverrat lässt die Gerüchteküche jetzt so richtig brodeln. weiter
  • 350 Leser

Infekt aus dem Nichts

Till D. hatte den Hantavirus und weiß bis heute nicht, wo er sich angesteckt hat
Bei den Hantavirus-Infektionen im Südwesten droht in diesem Jahr ein Rekord - mit schon 850 gemeldeten Fällen.Der Tübinger Till D. erlebte am eigenen Leib, wie es ist, an dem Virus zu erkranken. weiter
  • 5
  • 471 Leser

Iren im Indie-Land

Seit 50 Jahren setzen The Chieftains im Irish Folk Standards, 40 Alben wurden produziert, sechs Grammys gewonnen. Paddy Moloney, Kopf der Band, hat stets über den Tellerrand der Tradition hinausgeschaut, sich zuletzt von Ry Cooder inspirieren lassen, um sich nun auf Produzent T Bone Burnett einzulassen. Auf 'Voice of Ages' (Concord/Universal Music) weiter
  • 406 Leser

Kaum Bilder an der Wand

Dazwischen und darüberhinaus: Was die documenta 13 bringen wird
In einer Woche beginnt die documenta 13 in Kassel. Von Mittwoch an dürfen Journalisten rein, ab Samstag strömen die Massen. Was erwartet die Besucher auf der wichtigsten Kunstausstellung der Welt? weiter
  • 391 Leser

Kirchen nicht zu schnell abreißen

Das Netzwerk historischer Städte fordert die Kirchen auf, Sakralbauten nicht zu schnell abbrechen. Eher sollten Gebäude im Standby-Modus 'eingemottet' werden, und nur 'im wohlüberlegten Einzelfall' solle man sie 'in Würde sterben lassen'. Katholiken und Protestanten sollten den Mut haben, Kirchen zur Ruine werden zu lassen. Mehrfach in der Kirchengeschichte weiter
  • 305 Leser

Kita-Ziele kaum zu schaffen

Palmer stellt Rechtsanspruch 2013 in Frage - Bund will Ausbau forcieren
Vor allem in Städten fehlen noch viele Kita-Plätze, um den Anspruch darauf rechtzeitig zu erfüllen. Es gibt große Zweifel, dass der Zeitplan zu halten ist. weiter
  • 415 Leser

KOMMENTAR · KITA-AUSBAU: Verlorene Zeit

Überraschen kann das doch wirklich niemanden mehr: Von August 2013 an haben auch die Eltern der Kleinsten einen Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz für den Nachwuchs. Leider, leider, werden aber die Kapazitäten in Kitas und bei den Tagesmüttern für die unter Dreijährigen nicht ausreichen, heißt es jetzt. Dass der Kita-Ausbau in den alten West-Bundesländern weiter
  • 328 Leser

KOMMENTAR · STROMTRASSEN: Endlich aufgewacht

Stromimpulse können die Muskeln anregen oder lähmen. Bei Angela Merkel war es wohl eher Zweiteres: Ein Jahr benötigte die Bundeskanzlerin bis zu der Erkenntnis, dass es so mit der Energiewende nicht weitergehen kann. Erst jetzt wurde ein Masterplan für den Netzausbau vorgestellt. Dabei ist Zeit ein wesentlicher Faktor ihres Prestigeobjekts. Zunächst weiter
  • 328 Leser

KOMMENTAR: Nützliche Anregung

Die Tinte unter dem Subventionsbericht ist noch nicht trocken, da schreien schon die Ersten auf. Man könne nicht die komplette öffentliche Daseinsvorsorge in Frage stellen, jammern die Grünen - nur ist davon auch nicht die Rede. Die Subventionsstudie ist eine Anregung, keine Anleitung. Es geht um einen Riesentopf von achteinhalb Milliarden Euro, das weiter
  • 489 Leser

Kraftakt Krippen-Ausbau

Städte klagen über Raum- und Personalmangel - Ministerium zuversichtlich
Je näher der Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz für unter Dreijährige rückt, umso deutlicher werden die Probleme. Ein Fachkräftemangel droht, große Städte tun sich schwer, Räume zu beschaffen. weiter
  • 375 Leser

Land gibt Geld für Doping-Jäger

Hoffnungsschimmer für die Nationale Anti-Doping- Agentur (Nada): Baden-Württemberg unterstützt die Bonner Doping-Jäger in den kommenden drei Jahren mit 128 000 Euro - als erstes Bundesland, das sich stärker an der Finanzierung der Agentur beteiligt. Zuletzt klaffte eine Lücke von 1,3 Millionen Euro im Etat der Nada. 'Ich freue mich über das Engagement weiter
  • 350 Leser

Landesbanken sanieren

Deutschland muss nach Ansicht der EU-Kommission seinen Bankensektor stabiler machen und die Landesbanken sanieren. 'Den Landesbanken fehlt ein zukunftsfähiges Geschäftsmodell', heißt es in den Wirtschafts- und Haushaltsempfehlungen für die Mitgliedsländer, die die EU-Behörde gestern vorstellte. Die Mahnung an die Bundesregierung lautet: 'Die Reformenanstrengungen weiter
  • 445 Leser

Leben mit dem Beben

Bewohner im italienischen Katastrophengebiet schlafen aus Angst im Freien
Nach den jüngsten Zerstörungen durch zwei starke Erdbeben rechnet das italienische Institut für Geophysik und Vulkanologie mit weiteren Beben. Aus Angst übernachten die Menschen im Freien. weiter
  • 402 Leser

LEITARTIKEL · BASKETBALL: Dank Euphorie bis ins Finale

Gäbe es eine Formel für den garantierten Erfolg im Sport, wäre sie das Ende aller Wettkämpfe. Wer würde noch zuschauen, wenn der Sieger bereits vorab feststeht? Es sind die großen und kleinen Überraschungen, die Millionen Sportfans weltweit faszinieren. Egal, ob es dabei um ein einzelnes Spiel oder eine ganze Saison geht. Welche Dynamik eine Saison weiter
  • 338 Leser

Lettland und Litauen wollen den Euro

Beitritt zur Euro-Zone erst in zwei Jahren
Euro-Land steckt in einer schweren Krise. Und doch drängen neue Staaten in den Währungsverbund. In zwei Jahren sind Lettland und Litauen dran. weiter
  • 442 Leser

Leute im Blick vom 31. Mai

Michelle Obama Amerikas First Lady als Gemüsegärtnerin: In ihrem ersten Buch beschreibt Michelle Obama die Entstehung ihre Öko-Gartens im Weißen Haus. Das 272 Seiten starke Werk, auf dessen Titelbild die strahlende Gattin des US-Präsidenten mit einem Gemüsekorb in der Hand abgebildet ist, ist gestern in den USA erschienen. Der Ratgeber enthält neben weiter
  • 398 Leser

MARKTBERICHTE

Aufgrund der Pfingstfeiertage fallen die Notierungen für Heizöl, Eier und Produktenbörse aus. In der kommenden Woche am 06. Juni werden wir wieder den vollständigen Marktbericht veröffentlichen. HOLZPELLETS Durchschnittspreise in Euro/Tonne, Liefermenge 6 t, inkl. Mwst: 223,34 EUR. Schlachtvieh Baden-Württemberg 21. Woche 21.05.-27.05.12: S 62,1 170-191 weiter
  • 427 Leser

Mehr Furcht vor der Euro-Krise

Fülle negativer Nachrichten drückt die Kurse
Eine Fülle negativer Nachrichten aus den hoch verschuldeten Eurozonen-Staaten sowie schwache US-Daten haben den deutschen Aktienmarkt gestern kräftig ins Minus gedrückt. 'Die Euro-Krise hat die Märkte wieder voll im Griff', sagte Kapitalmarktexperte Robert Halver von der Baader Bank. Spanien habe massive Probleme, was sich daran zeige, dass das Land weiter
  • 434 Leser

Merkel: Keine Vignette für Pkw

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat Überlegungen von Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) für eine PkwVignette auf deutschen Autobahnen eine Absage erteilt. Es gebe kein entsprechendes Vorhaben für diese Legislaturperiode, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert gestern. Merkel teile Ramsauers Sorge um eine verlässliche Finanzierung der weiter
  • 362 Leser

Mitbestimmung für Studenten: CDU will Urwahl

Ende Juni soll der grün-rote Gesetzentwurf zur Einführung der Verfassten Studierendenschaft im Landtag verabschiedet werden. Die CDU verlangte gestern: 'Zurück auf Los'. Weil er 'gravierende Schwächen' aufweise, forderte der hochschulpolitische Sprecher, der Göppinger Abgeordnete Dietrich Birk, gestern Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne) weiter
  • 350 Leser

MITTWOCH-LOTTO

22. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 2 10 21 23 44 45 Zusatzzahl42 Superzahl9 SPIEL 77 7 0 4 5 9 8 0 SUPER 6 2 0 5 0 6 7 ohne Gewähr weiter
  • 422 Leser

Müheloser Sprung vom Sport in die Kultur

Frankreichs Rekord-Nationalspieler Lilian Thuram hat eine zweite Karriere begonnen
16 EM-Spiele bestritt Lilian Thuram, so viele wie kein anderer. Doch auch nach seiner Fußballer-Laufbahn macht der 40-Jährige Karriere. Und zwar in der Kultur, als preisgekrönter Ausstellungs-Kurator. weiter
  • 439 Leser

NA SOWAS . . . vom 31. Mai

Ein sieben Jahre alter Junge ist im thüringischen Gotha auf einem bis zu 65 Sachen schnellen Quad seiner Oma erwischt worden. Die 71-Jährige muss sich nun unter anderem wegen Ermächtigung zum Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten, wie es im Amtsdeutsch heißt. Eine Strafe droht auch, weil das Quad weder zugelassen noch versteuert und versichert war. weiter
  • 327 Leser

Neue Ära bei EADS

Der Deutsche Tom Enders steht vor etlichen Herausforderungen
Führungswechsel bei Europas größtem Luft- und Raumfahrtkonzern: Der Deutsche Tom Enders löst den Franzosen Louis Gallois als EADS-Chef ab. Er tritt sein Amt in schwierigen Zeiten an. weiter
  • 543 Leser

NOTIZEN vom 31. Mai

Leichenteile per Post Leichenteile haben Unbekannte per Post an Kanadas Regierungspartei geschickt. Im Hauptquartier der Konservativen in Ottawa wurde nach Angaben der Polizei ein Paket mit einem menschlichen Fuß entdeckt. Später fanden die Ermittler in der Paketzentrale der Post noch eine Sendung mit einer Hand. Woher die Leichenteile stammen und warum weiter
  • 324 Leser

NOTIZEN vom 31. Mai

Oper über Eurokrise Die andauernde Finanzkrise in Europa wird am Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau (Sachsen) zum Opernstoff. Das Auftragswerk mit dem Titel 'Der Tod eines Bankers - Eine Leistungsstörung' wird im April 2013 in Görlitz uraufgeführt, sagte Generalintendant Klaus Arauner. Die Geschichte mit Schicksalen am Rande der Existenz spiele weiter
  • 341 Leser

NOTIZEN vom 31. Mai

Neue Fragen an Schavan Der Gründer des Recherchenetzwerkes Vroniplag, Martin Heidingsfelder, wirft Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) vor, in ihrer Doktorarbeit an deutlich mehr Stellen abgeschrieben zu haben als bekannt. Zudem habe sie eigene, veröffentlichte, Texte übernommen, ohne das kenntlich zu machen. Schavan wartet die Prüfung der weiter
  • 378 Leser

NOTIZEN vom 31. Mai

Kein Wechsel Fußball: Der VfB Stuttgart hat den Vertrag mit seinem Abwehrspieler Arthur Boka (29) verlängert. 'Ich habe immer betont, dass ich mich beim VfB wohl fühle, deshalb bin ich sehr glücklich, dass ich meinen Vertrag hier verlängern konnte', sagte der 66-malige Nationalspieler der Elfenbeinküste. Ursprünglich hatte Stuttgart nicht mit einer weiter
  • 333 Leser

NOTIZEN vom 31. Mai

Lastwagen eingeklemmt Geislingen - . Ein Lastwagen ist am Dienstagabend in Geislingen an der Steige unter einem Tankstellendach eingeklemmt worden. Die Dachbefestigung wurde so stark beschädigt, dass das Dach sogar einzustürzen drohte, wie ein Sprecher der Polizei Göppingen sagte. Das Technische Hilfswerk sicherte das Dach ab. Für anderthalb Stunden weiter
  • 335 Leser

NOTIZEN vom 31. Mai

Weniger befristete Stellen Arbeitnehmer in Deutschland finden erstmals seit Jahren wieder leichter einen unbefristeten Arbeitsplatz. Der Anteil befristeter Jobs an den Neueinstellungen sank von 49 Prozent im Jahr 2010 auf 46 Prozent im Jahr 2011. Besonders deutlich war der Rückgang befristeter Neueinstellungen bei jungen Menschen. Hier sank der Anteil weiter
  • 515 Leser

NSU-Pannen: Zielfahnder versetzt

Nach dem Bericht einer Untersuchungskommission zu den Ermittlungspannen bei der Suche nach dem Neonazi-Trio NSU hat es in Thüringen eine erste personelle Konsequenz gegeben. Der damals verantwortliche Zielfahnder beim Landeskriminalamt (LKA) wurde von seinem jetzigen Leitungsposten enthoben und versetzt. Innenminister Jörg Geibert (CDU) und LKA-Präsident weiter
  • 240 Leser

Plan für die Nach-Atomkraft-Zeit

Optimierung, Ausbau, Neubau: Das Stromnetz wird für die Energiewende klar gemacht
Der Aus- und Umbau der Stromnetze gilt als einer der wichtigsten Bausteine der Energiewende. Das bestehende Netz soll optimiert und erweitert werden. Der Entwicklungsplan wirft aber viele Fragen auf. weiter
  • 456 Leser

Plan Wirtschaft

Romney will den US-Wahlkampf mit dem Thema Ökonomie gewinnen
Der große Herausforderer von US-Präsident Obama steht endgültig fest: Es ist Mitt Romney. Der plant, sich als Wirtschaftsfachmann zu profilieren. Doch selbst in den eigenen Reihen genießt Romney wenig Rückhalt. weiter
  • 319 Leser

PRESSESTIMMEN: Fundament für Ehrlichkeit

'Leipziger Volkszeitung': 60 Prozent der Deutschen meinen, ihr Land habe gegenüber Israel keine besonderen Verpflichtungen mehr. Weder Sonntagsreden noch Appelle rufen flächendeckend Sympathie und Solidarität hervor. Das ist wirklich beunruhigend. Das 'Nie wieder' bleibt Auftrag. 'Neue Osnabrücker Zeitung': Die Betonung unverbrüchlicher Freundschaft weiter
  • 348 Leser

Rocker-Razzia mit Ansage

'Hells Angels'-Gruppe in Berlin verboten - Aktion offenbar vorher verraten
Ein groß geplanter Schlag gegen die Berliner Regionalgruppe der 'Hells Angels' ist offenbar vorher an die Rocker verraten worden. Sie waren gut auf die Razzia vorbereitet. Das hat Folgen. weiter
  • 352 Leser

Schleckers Galgenfrist läuft morgen ab

Ringen um Rettung - Verdis Appell an Politik
Hochdramatische Situation bei Schlecker: Die Galgenfrist der Gläubiger läuft morgen ab. Verdi fordert indes einen Rettungsbeitrag der Politik. weiter
  • 487 Leser

Schock, Fragen und Ratlosigkeit in Aldingen

Nach dem Tod eines zweijährigen Mädchens verteidigt sich das Jugendamt gegen Kritik - Mutter schweigt
Der Tod der zweijährigen Maja am Pfingstsonntag treibt viele in der Gemeinde Aldingen bei Tuttlingen um. Nun bemüht sich das Jugendamt, Antworten zu geben. Anders die Mutter: Sie schweigt weiterhin. weiter
  • 407 Leser

Spanien bekommt mehr Zeit zum Sparen

Erst 2011 verschärfte die EU den Euro-Stabilitätspakt. Krisenland Spanien kann dennoch auf Milde hoffen. Keine Entwarnung gibt es für Griechenland. weiter
  • 484 Leser

Spargelbauern hoffen auf sonnigen Juni

Bescheidene Zwischenbilanz: Zu trockenes Wetter und Frost im April vermiesen das Geschäft
Nach der Rekordsaison 2011 haben Baden-Württembergs Spargelbauern Mühe, an das Ergebnis aus dem Vorjahr heranzukommen. Jetzt setzen die Erzeuger auf den Spargelappetit der Kunden im Juni. weiter
  • 551 Leser

Spitzenreiter bei Subventionen

Baden-Württembergs Wirtschaft bemängelt mangelnden Sparwillen der Landesregierung
Baden-Württemberg sieht sich oft als Musterland. Beim staatlichen Verteilen von Subventionen ist man auch Spitze: Die Wirtschaft sieht das mit Unbehagen und kritisiert die Landesregierung. weiter
  • 495 Leser

Steuerabkommen gebilligt

Schweizer Parlament stimmt zu - Schäuble braucht Länder
Das Schweizer Parlament hat für das umstrittene Steuerabkommen mit Deutschland gestern grünes Licht gegeben. Ob tatsächlich Milliardenbeträge durch die vereinbarte Abgeltungssteuer in die Bundesrepublik fließen, hängt nun von der deutschen Opposition ab. Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) benötigt dafür die Stimmen der von SPD und Grünen geführten weiter
  • 325 Leser

Tipp-Kick gefragt

Spielehersteller profitiert von Fußball-EM
Tipp-Kick ist ehrlicher Fußball - kein Internetspiel, sondern seit Jahrzehnten unverändertes Spielehandwerk. Die EM heizt die Nachfrage wieder an. weiter
  • 548 Leser

Torjäger Dzeko klopft bei Bayern an

Münchner Einkaufstour geht weiter
Nach der titellosen Saison geht die Einkaufstour des FC Bayern München weiter. Der deutsche Fußball-Rekordmeister soll kurz vor der Verpflichtung des bosnischen Torjägers Edin Dzeko (Manchester City) stehen. weiter
  • 427 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis, French Open in Paris 5. Turniertag, 2. Runde ab 11.00 Uhr Analyse des Turniertages ab 20.30 Uhr SPORT 1 Fußball, EM Aktuell Aktuelle News vor und während der Europameisterschaft in Polen und der Ukraine. Jeden Tag alle Highlights und Hintergründe zum wichtigsten Turnier des europäischen Fußballs ab 18.30 Uhr (Weitere Sportsendungen weiter
  • 378 Leser

Unnötige Operationen?

Studie: Kliniken schauen auf lohnende Behandlungen
Wird in Deutschland operiert, weil es dem Budget der Kliniken dient? Den Eindruck erwecken Krankenversicherungen. Sie verhandeln derzeit mit der Politik - über eine Neuausrichtung der Klinikfinanzen. weiter
  • 395 Leser

Unter Tränen zum Triumph

Virginie Razzano besiegt im dramatischen Tennisspiel Serena Williams
Für Serena Williams war es eine der bittersten Niederlagen ihrer Karriere auf dem Tennisplatz. Für die Außenseiterin Virginie Razzano war es ein Jahr nach einem schweren Schicksalsschlag der 'schönste Sieg'. weiter
  • 374 Leser

Vergleich zweier Visionen

Sie haben dasselbe Ziel, aber ganz unterschiedliche politische Vorstellungen: die Positionen von Obama und Romney in der Gegenüberstellung. weiter
  • 400 Leser

Vier Stromtrassen in Richtung Süden geplant

Zwei große Stromautobahnen sollen im Südwesten enden. Das geht aus dem neuen Netzentwicklungsplan hervor, den die vier Übertragungsnetzbetreiber gestern in Berlin vorstellten. Eine der Trassen soll laut ersten Grobplanungen von Niedersachsen über Nordrhein-Westfalen nach Philippsburg (Kreis Karlsruhe) führen. Eine weitere soll von Schleswig-Holstein weiter
  • 350 Leser

Vier Tote bei Absturz von Kleinflugzeug

Beim Absturz eines Kleinflugzeugs am Flugplatz Rheinstetten nahe Karlsruhe sind gestern vier Menschen umgekommen. Neben dem 70-jährigen Piloten sind drei weitere Passagiere an Bord gewesen, darunter wahrscheinlich eine jüngere Frau, wie die Polizei am Abend mitteilte. Das Flugzeug brannte vollständig aus, die Identifizierung der verkohlten Leichen sei weiter
  • 401 Leser

Weltbürgerin und Hundeliebhaberin

Die Löwenmähne ist ihr Kennzeichen. Carolyn Christov-Bakargiev ist schon äußerlich eine auffällige Person. Dass ihren Namen in der Kunstwelt so schnell niemand vergessen wird, dafür sorgt ihr aktueller Job: Als künstlerische Leiterin der documenta 13 hat sie Macht, denn die Schau der 100 Tage gilt noch immer als wichtigste Ausstellung der Welt. Die weiter
  • 321 Leser

Weltweit auf Platz drei

Im vergangenen Jahr ist Spargel in allen deutschen Flächenstaaten auf insgesamt 18 611 Hektar (im Ertrag) angebaut worden. Damals konnten die Spargelbauern eine Rekordmenge von 103 456 Tonnen des 'weißen Goldes' heben. Stärkste Spargel-Region in Deutschland war laut Statistischem Bundesamt das Land Niedersachsen mit 4073 Hektar Anbaufläche und 26 496 weiter
  • 520 Leser

Über vieles kann man nicht streiten

Ein Viertel des Landeshaushaltes sind Zuschüsse, über deren Sinnhaftigkeit man teilweise gar nicht streiten kann - wer würde schon Krankenhäuser in Frage stellen wollen oder den Schienennahverkehr? Der Bericht geht aber weit über das Auflisten von Zuschussempfängern hinaus, er ist zugleich eine detaillierte Bilanz der Finanzverknüpfungen zwischen Land, weiter
  • 421 Leser

Youtube dominiert

Studie zur Mediennutzung
Fast alle Jugendlichen hören Musik bei Youtube. Das Videoportal, das von 93 Prozent der jungen Leute genutzt wird, sei das beliebteste Musikangebot im Internet. Das ist das Ergebnis einer Studie der Universität Leipzig. Die CD spiele bei den Jungen und Mädchen zwar immer noch eine Rolle, doch werde sie meist nicht mehr auf der Stereoanlage abgespielt. weiter
  • 438 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

1000 Stellen bedroht Beim Luftverkehr-Caterer Lufthansa Sky Chefs (LSG) steht fast jeder sechste Job im Inland auf der Kippe. In Verhandlungen mit der Gewerkschaft Verdi hat die Lufthansa-Tochter 985 von derzeit rund 6000 Vollzeitstellen in Frage gestellt. Beschlüsse des Managements lägen aber noch nicht vor. Zwangspause bei Daimler Rund 1500 Daimler-Beschäftigte weiter
  • 412 Leser

Zuma-Porträt wird abgehängt

Der Streit um ein als obszön eingestuftes Kunstwerk in Südafrika ist beendet: Die Goodman Gallery in Johannesburg kündigte an, das Bild, auf dem die Genitalien von Präsident Jacob Zuma zu sehen sind, nicht mehr auszustellen. Die Regierungspartei 'African National Congress' (ANC) zog daraufhin eine Klage gegen die Galerie zurück. Der Prozess hatte bereits weiter
  • 315 Leser

Zwei Wochen Arrest wegen Lynch-Aufrufs

Für seinen Internet-Aufruf zur Lynchjustiz muss ein 18-Jähriger aus dem ostfriesischen Emden zwei Wochen in den Jugendarrest. Nach dem Mord an der elfjährigen Lena hatte der Azubi im sozialen Netzwerk Facebook dazu aufgerufen, die Polizeiwache zu stürmen, wo gerade ein Tatverdächtiger verhört wurde. Später stellte sich heraus, dass dieser nichts mit weiter
  • 393 Leser

Leserbeiträge (4)

„Agenten und Spione im Donautal“

Unsere Familiengruppe hat ein sonniges und spannendes Wochenende auf dem Pfingstcamp vom 25.5. bis 28.05.12 der Naturfreundejugend Württemberg verbracht.Unter dem Motto: „Agenten und Spione im Donautal“ wurden Geheimschriften entwickelt, Verkleidungen gebastelt und in der Umgebung des Zeltplatzes Mister X gejagt.

weiter
  • 5
  • 4509 Leser

eltlager

Unsere Familiengruppe hat ein sonniges und spannendes Wochenende auf dem Pfingstcamp vom 25.5. bis 28.05.12 der Naturfreundejugend Württemberg verbracht.Unter dem Motto: „Agenten und Spione im Donautal“ wurden Geheimschriften entwickelt, Verkleidungen gebastelt und in der Umgebung des Zeltplatzes Mister X gejagt.

weiter

Leopold Huber und Jando von Bad Boll Deutsche Vizemeister!

Am Pfingstwochenende fanden in Hockenheim die Deutschen Jugend- und Juniorenmeisterschaften des Vereins für Deutsche Schäferhunde (SV) statt. Vom Dreherhof aus machte sich das Team um Leopold und Jando von Bad Boll für die OG Ostalb auf den Weg und erreichten sensationell den Titel „Deutscher Vizemeister“.

Nur einen Steinwurf

weiter
  • 5
  • 7262 Leser