Artikel-Übersicht vom Samstag, 09. Juni 2012

anzeigen

Regional (11)

Scheibe an Kindergarten eingeschlagen

Am Freitagabend in Aalen

Aalen. Am Freitag gegen 22.25 Uhr schlug ein 16-Jähriger an einem Kindergarten in der Wilhem-Merz-Straße eine Scheibe ein. Aufmerksame Anwohner verfolgten den Jugendlichen direkt nach der Tat und konnten ihn bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Die Höhe des Schadens dürfte mehrere hundert Euro betragen.

weiter
  • 5
  • 2531 Leser

Dreister Diebstahl eines Goldrings

Mann marschiert in Wohnung von 75-jähriger Frau

Ellwangen. Am Freitag gegen 12 Uhr klingelte ein bislang unbekannter Mann an der Haustür eines Mehrfamilienhauses in der Dalkinger Straße. Nachdem eine 75-jährige Bewohnerin die Tür geöffnet hatte, ging der Unbekannte schnurstracks in deren Wohnung und durchsuchte mehrere Schubladen. Als er von der 75-Jährigen darauf angesprochen

weiter
  • 2
  • 1282 Leser

Gelungener Festauftakt mit Zeltkino und Festakt

125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Trochtelfingen: Karl-Heinz Böhm zum Ehrenmitglied der Bopfinger Feuerwehr ernannt
Mit einem sehr gut besuchten Kinoabend am Donnerstag und einem stimmungsvollen Festabend am Freitag starteten in Trochtelfingen die Feierlichkeiten zum 125-jährigen Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr. weiter

Giengen: Mann verbarrikadiert sich in Wohnung

Besorgte Ehefrau ruft Polizei - Spezialeinsatzkommando Baden-Württemberg und Hundeführer aus Aalen angefordert

Giengen. Ihr Mann habe zuviel getrunken, Tabletten eingenommen und sich in der Wohnung eingeschlossen, meldete am Samstg gegen 0.20 Uhr eine besorgte Ehefrau der Polizei. Als die Streife an dem Haus in der Südstadt eintraf, reagierte der Eingeschlossene nicht auf die Aufforderung zu Öffnen, weshalb die Türe von der Feuerwehr aufgemacht

weiter
  • 3
  • 964 Leser

Unfallflucht auf Parkplatz

Am Freitagnachmittag in Hüttlingen

Hüttlingen. Am Freitag in der Zeit zwischen 12 und 20.20 Uhr wurde auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Kocherstraße ein Auto, vermutlich beim Rangieren, durch ein anderes Auto beschädigt. Dessen Fahrer entfernte sich jedoch unerlaubt von der Unfallstelle. Nach bisherigen Ermittlungen, müsste es sich beim Verursacherfahrzeug

weiter
  • 585 Leser

Bei Auffahrunfall leicht verletzt

Am Freitagabend in Aalen

Aalen. Am Freitag kurz vor 20 Uhr kam es auf Höhe der Einmündung der Oesterleinstraße zur Heinrich-Rieger-Straße, zu einem Auffahrunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Eine 31-jährige Frau bremste mit ihrem Golf an der Einmündung offenbar abrupt ab, so dass ein nachfolgender 18-jähriger Passatfahrer

weiter
  • 583 Leser

Beim Ausparken Motorradfahrerin umgestoßen

Am Freitagabend in Ellwangen

Ellwangen. Am Freitag gegen 21.45 Uhr wollte eine 45-jährige Frau mit ihrem Auto auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Straße An der Jagst ausparken. Beim Rückwärtsfahren übersah sie offenbar ein Motorrad, das hinter ihrem Auto stand. Das Motorrad fiel um und die 17-Jährige, die auf dem Motorrad saß,

weiter
  • 878 Leser

Europa-Vortrag im Studium Generale fällt aus

Referent ist erkrankt

Aalen. Wie VHS-Leiter Dr. Jürgen Wasella am Samstag mitteilt, muss der Europa-Vortrag "Was ist eigentlich Europa?" im gemeinsamen Studium Generale mit der Hochschule Aalen am Montag, 11. Juni, um 20 Uhr ausfallen. Der Referent ist erkrankt. 

weiter
  • 2878 Leser

Das Seil ist gespannt

Die große DRK-Bevölkerungsschutzübung des Ostalbkreises beginnt in Südtirol
Am Samstagvormittag hat die große DRK-Bevölkerungsschutzübung des Ostalbkreises in Südtirol begonnen. Die Bergwacht Aalen hat um 8.30 Uhr die Ausrüstung an den Fels gebracht. weiter

Kommt nun Fielmann?

Optik-Filialist steht in Verhandlungen – „Pretty Woman“ zieht um
Die Ellwanger Innenstadt ist attraktiv – das wissen nicht nur einheimische Geschäftsleute, die fleißig expandieren, sondern auch auswärtige Filialisten werfen begehrliche Blicke auf die Virngrundstadt. Was jahrelang gerüchteweise zu hören war, verdichtet sich nun zu konkretem Interesse: Fielmann möchte kommen. weiter
  • 938 Leser

Schwarz-Grün sucht einen Konsens

Museumskonzept: Alle warten auf die Arbeitsgruppe von CDU und Grünen, Kunstverein hofft auf Baustahl
Gut ein halbes Jahr nach dem letzten Beschluss im Gemeinderat warten alle auf die schwarz-grüne Arbeitsgruppe, die einen Konsens sucht. Derweil sehen sich Kunstverein und Geschichts- und Altertumsverein im Aufwind: Sie wollen auf dem Baustahlgelände ein Bahn- und Industriemuseum. weiter
  • 3
  • 850 Leser

Regionalsport (1)

Hussenhofen wieder in der Kreisliga A

Fußball, Relegation: 3:0-Sieg gegen Göggingen
Der SV Hussenhofen spielt in der kommenden Saison wieder in der Kreisliga A. Der Tabellenzweite der Kreisliga B II hat im entscheidenden Relegationsspiel in Herlikofen den A-Ligisten SV Göggingen klar mit 3:0 besiegt. Die Gögginger steigen damit in die Kreisliga B ab. weiter
  • 5
  • 1370 Leser

Überregional (127)

20 Millionen Euro für Behinderte

Zwölf Wohn- und Werkstattprojekte für Behinderte und Nicht-Behinderte in Baden-Württemberg erhalten dieses Jahr knapp 20 Millionen Euro. 8,5 Millionen stellt das Land, wie das Sozialministerium am Freitag in Stuttgart mitteilte. Elf Millionen Euro stammen aus so genannten Ausgleichsabgabemitteln, die Betriebe mit mehr als 20 Arbeitsstellen bezahlen weiter
  • 386 Leser

Abgebrochene Zentrierstifte im Atomkraftwerk

Im Atomkraftwerk Philippsburg II haben Inspektoren Defekte am Kerngerüst für die Brennelemente entdeckt. Zwei Zentrierstifte seien gebrochen, teilte das Umweltministerium in Stuttgart mit. 'Der Befund war von geringer sicherheitstechnischer Bedeutung. Es ergaben sich keine Auswirkungen auf Personen, Umwelt oder den Betrieb der Anlage.' Die Brennelemente weiter
  • 389 Leser

Agrarminister warnt vor EU-Kürzungen

Weniger Geld für Landschaftspflege? CDU-Fraktion wirft Grün-Rot Uneinigkeit vor
In der EU-Agrarförderung drohen Einschnitte, die 70 Prozent aller Betriebe im Südwesten treffen könnten. Weniger Geld von der EU mache die Landschaftspflege unrentabel, kritisiert Agrarminister Bonde. weiter
  • 349 Leser

Auf einen Blick vom 9. Juni

FUSSBALL LÄNDERSPIEL, U-15-Juniorinnen in Ruit Deutschland U-15 - Österreich U-16 2:0 (1:0) TENNIS FRENCH OPEN in Paris (18,72 Mio. Euro) Herreneinzel, Halbfinale: Djokovic (Serbien/Nr. 1) - Federer (Schweiz/Nr. 3) 6:4, 7:5, 6:3, Nadal (Spanien/Nr. 2) - Ferrer (Span./Nr. 6) 6:2, 6:2, 6:1. Damendoppel, Finale: Sara Errani/Roberta Vinci (Italien/Nr. 4) weiter
  • 470 Leser

Ballungsräume legen zu

Trend 'Zurück in die Stadt' gilt mit Einschränkung: Auch Dörfer gewinnen
Zurück in die Stadt - das ist der Trend seit Jahren. Zuvor war der Speckgürtel angesagt, raus ins Grüne. Nicht nur die Großstädte profitieren aber. Zuwachs haben auch kleine Gemeinden rund um die Zentren. weiter
  • 406 Leser

Bangen um den Chef

Bastian Schweinsteiger noch nicht in Topform
Philipp Lahm ist der Kapitän, Mesut Özil der Zauberer und Miroslav Klose der Rekordtorschütze. Doch der Chef der deutschen Fußball-Nationalmannschaft ist zweifelsohne Bastian Schweinsteiger. Für Bundestrainer Joachim Löw ist er der 'emotionale Leader', für Bayerntrainer Jupp Heynckes der Mann, 'bei dem die Fäden zusammen laufen und der das Tempo bestimmt'. weiter
  • 236 Leser

Beispielhafte Bewegungen

Am 23. April erhielt Robin van Persie den Ritterschlag. Der 28 Jahre alte Angreifer des ehemaligen Meisters FC Arsenal gewann die Wahl zu Englands Fußballer des Jahres. Sein achtes Jahr in London war mit Abstand sein Bestes. Der technisch überragende niederländische Angreifer blieb im Gegensatz zu fast allen Spielzeiten zuvor von schweren Verletzungen weiter
  • 417 Leser

Bento schafft die Wende

Portugals Trainer greift durch
Wenn es nach José Mourinho geht, werden seine Landsleute um Superstar Cristiano Ronaldo bei der Fußball-EM keinen Blumentopf gewinnen. Er wolle später einmal als erster Trainer mit Portugal einen Titel gewinnen, sagte 'The Special One' zuletzt. Für den Coach von Real Madrid hat das Team seines 'Vorgängers' Paulo Bento demnach keine Chance auf eine triumphale weiter
  • 411 Leser

Buchautor: 'Da ist etwas grundsätzlich faul'

Der Filmemacher und Autor Wilfried Huismann kritisiert den WWF, weil dieser angeblich der Industrie zu nahe steht. 'Da ist etwas grundsätzlich faul in dieser Organisation', sagt Huismann. Der WWF gebe sein Logo mit dem Panda für Projekte her, deren Nutzen für die Umwelt mehr als zweifelhaft sei. Der WWF sei bereits bei seiner Gründung von Umweltsündern weiter
  • 394 Leser

Börsianer machen böse Mienen

Einhellig vernichtendes Urteil über die Finanztransaktionssteuer
Sie bringt nicht die erhoffte Wirkung und die Zeche zahlen Kleinanleger und Unternehmen: So lautet das einhellige Urteil der Frankfurter Börsianer zur Transaktionssteuer auf Finanzgeschäfte. weiter
  • 480 Leser

Das Minus eingedämmt

Hoffnung auf Hilfen für Spanien
Nach zwei Erholungstagen hat der deutsche Aktienmarkt gestern wieder im Minus geschlossen. Allerdings dämmte er seine Verluste bis zum Handelsende deutlich ein. Von Börsianern hieß es, nach der Abstufung der spanischen Kreditwürdigkeit sowie Nachwirkungen enttäuschender Aussagen der US-Notenbank habe die Nachricht, dass Spanien einen Antrag auf Hilfe weiter
  • 428 Leser

Der 'kleine Zar' macht gute Figur

In Russland wird er gerne der 'kleine Zar' genannt. Andrej Arschawin ist der große Star im russischen Fußball. Für 15 Millionen Euro wechselte der wieselflinke Angreifer im Januar 2009 zum FC Arsenal. Doch zuletzt klappte es dort nicht mehr, Arschawin ließ sich im Februar 2012 an Meister Zenit St. Petersburg ausleihen, verhalf seinem Team zum erneuten weiter
  • 327 Leser

Der Rebell will es nun wissen

Beim FC Bayern München ist Franck Ribéry der Publikumsliebling, in Frankreich nach wie vor umstritten. Seit dem WM-Skandal 2010 gilt er als ungeliebter Sohn der 'Grande Nation'. Bei der Rebellion in Südafrika gegen den damaligen Nationaltrainer Raymond Domenech war er einer der Rädelsführer. Auch die Rotlicht-Affäre mit einer minderjährigen Prostituierten weiter
  • 453 Leser

Der Titel darf kein Muss sein

Manager Oliver Bierhoff im Interview: Die Nationalelf ist Joachim Löws Werk
Oliver Bierhoff, Sie sind seit 2004 Manager der Nationalmannschaft. Beschreiben Sie uns bitte die Entwicklung der DFB-Auswahl von damals bis heute OLIVER BIERHOFF: Die Mannschaft hat sich kontinuierlich weiterentwickelt, ist immer stärker und auch immer jünger geworden. Nach dem Vorrunden-Aus bei der EM 2004 musste Jürgen Klinsmann die Mannschaft bis weiter
  • 423 Leser

Der Vorschlag der EU

Die EU-Kommmission hat bereits im September 2011 einen Vorschlag für eine Finanztransaktionssteuer gemacht. Hier die Details des Vorschlags: Die Steuer soll einheitlich in der gesamten EU gelten, um die Gefahr der Verlagerung von Transaktionen zu reduzieren. Die EU will Mindeststeuersätze festlegen, die von den nationalen Regierungen überschritten werden weiter
  • 437 Leser

Die Angst vor der Favoritenrolle

Spanien, Frankreich, Italien: Keiner traut sich aus der Deckung
Titelverteidiger, Weltmeister und souveräner Spitzenreiter der Fifa-Weltrangliste: Keine Frage, Spanien ist klarer Favorit bei der Fußball-Europameisterschaft. Doch ganz wohl in dieser Rolle scheint sich der stets bescheidene Nationaltrainer Vicente del Bosque nicht zu fühlen. 'Deutschland, die Niederlande, England, Portugal, Italien und Frankreich weiter
  • 432 Leser

Die EM im Radio

Fußballfans ohne Fernsehzugang oder unterwegs auf der Autobahn können die EM-Spiele live im Radio verfolgen. Von allen Partien der DFB-Elf sowie vom Viertelfinale an plant die ARD-Radiomannschaft um Teamchefin Sabine Töpperwien Vollreportagen. Als Dauerredner über eine Strecke von 90 Minuten oder sogar mehr sind die sechs Reporter Michael Augustin (NDR), weiter
  • 290 Leser

Die EM soll Polens Image aufpolieren

Die Erwartungen an das Turnier im eigenen Land sind hoch, sportlich wie ideell - Dortmunder Trio im Blickpunkt
Noch immer wird in der Innenstadt Warschaus kräftig gebaggert und mächtig gebaut. Mit der zweiten Linie der U-Bahn Richtung Stadion wird es bis zum Beginn der Fußball-Europameisterschaft zwar nichts mehr werden. Doch immerhin prangt der Regionalbahnhof am Stadion nach einer Generalüberholung in neuem Glanz. Mehr als 80 Prozent der Polen sind nach einer weiter
  • 386 Leser

DIE EM-QUALIFIKATION IN ZAHLEN

GRUPPE A Freitag, 03.09.2010 Belgien - Deutschland 0:1 (0:0) Kasachstan - Türkei 0:3 (0:2) Dienstag, 07.09.2010 Deutschland - Aserbaidschan 6:1 (3:0) Türkei - Belgien 3:2 (0:1) Österreich - Kasachstan 2:0 (0:0) Freitag, 08.10.2010 Deutschland - Türkei 3:0 (1:0) Kasachstan - Belgien 0:2 (0:0) Österreich - Aserbaidschan 3:0 (1:0) Dienstag, 12.10.2010 weiter
  • 450 Leser

Dirigent und Lückensucher

Er ist der Dirigent des virtuosen spanischen Fußballorchesters, der Taktgeber, der Strippenzieher. Erst Xavier Hernandez i Creus, genannt Xavi, bringt Welt- und Europameister Spanien so richtig zum Klingen. Seit Jahren gilt der 32-Jährige als bester Mittelfeldspieler der Welt. Seine Fähigkeit, das Spiel zu lesen und tödliche Pässe zu spielen, ist außergewöhnlich. weiter
  • 463 Leser

Dramatikerpreis an Peter Handke

In Kärnten entscheidet sich während des Zweiten Weltkriegs ein Teil einer slowenischen Familie zur Kollaboration mit den Deutschen. Die anderen gehen in den Widerstand. In Peter Handkes Schauspiel 'Immer noch Sturm' plädiert der Autor, selbst gebürtiger Kärntner, dafür, Partei für die Minderheiten zu ergreifen - sein Stück stellt genau dieses Engagement weiter
  • 358 Leser

Dänemark

Platzierung Fifa-Weltrangliste: 10. Größter Erfolg: Europameister 1992 Bisheriges Abschneiden bei einer EM: 2004: Viertelfinale 1964: Vierter 1984: Halbfinale 1992: Sieger Trainer: Morten Olsen (seit 2000) Größte Stars: Nicklas Bendtner (AFC Sunderland), Christian Eriksen (Ajax Amsterdam), William Kvist (VfB Stuttgart) weiter
  • 353 Leser

EDITORIAL: Fit für die EM 2012

Liebe Leserinnen und Leser, am Freitag beginnt die Fußball-Europameisterschaft mit dem Eröffnungsspiel Polen gegen Griechenland in Warschau. Am 1. Juli wird in Kiew das Finale ausgetragen. Dazwischen liegt ein knapper Monat mit hoffentlich interessanten Fußballspielen. Nicht nur die Sportinteressierten haben sich im Vorfeld intensiv mit der Europameisterschaft weiter
  • 350 Leser

Ein bisschen Margarete und ein Teil VfB Stuttgart

Was der Däne William Kvist in der Bundesliga gelernt hat und wie er es bei der Europameisterschaft umsetzen möchte
Wenn William Kvist erklären soll, was es bedeutet, dänisch zu sein, sagt er einen Namen: 'Margarete'. Margarete ist die dänische Königin und: 'Sie ist sehr dänisch'. Die 71 Jahre alte Monarchin erzähle nicht so viel, sondern mache das, was ihr Spaß macht, trotz des Amtes: Briefmarken gestalten, Theaterkostüme entwerfen und, und, und. . .. 'Wir sind weiter
  • 341 Leser

Ein Stiller lässt Tore sprechen

Robert Lewandowski ist eher einer der Stillen im Lande: Er lässt Tore sprechen. Die Hoffnungen des EM-Gastgebers ruhen ganz wesentlich auf Polens 'Fußballer des Jahres'. Der Torjäger vom Bundesligisten Borussia Dortmund ist der derzeit prominenteste und erfolgreichste Nationalspieler. Lewandowski ist erst 23 Jahre alt, aber die Liste seiner Erfolge weiter
  • 402 Leser

Einfach putzig

Nein, er sagt keine Fußballergebnisse voraus. Während in europäischen Zoos zuletzt fast stündlich neue Orakeltiere ausgerufen wurden, ist dieser kleine Gepard einfach nur putzig. Das sportliche Geschehen in Polen und der Ukraine ist für das gerade mal vier Wochen alte Raubkätzchen ohnehin aus der Welt: Es wächst im National Zoo von Washington auf. Foto: weiter
  • 1083 Leser

EM-MODUS

Gruppenspiele Die vier Gruppensieger und die jeweiligen Gruppenzweiten qualifizieren sich für das Viertelfinale. Sollten nach den Gruppenspielen zwei oder mehr Teams punktgleich sein, zählt - anders als bei einer WM! - erst an vierter Stelle das Torverhältnis. Davor gelten folgende Kriterien: 1. die größere Punktzahl aus den direkten Begegnungen 2. weiter
  • 209 Leser

EMotionen: Nur vier Spanier spielen nicht verrückt

Wer sagt denn, dass das Eröffnungsspiel der Fußball-Europameisterschaft in Warschau stattgefunden hat? Auch in Danzig fieberten an die 30 000 Zuschauer mit den rot-weißen Gastgebern mit - beim Public Viewing in der Fanzone etwas außerhalb der Stadt, zehn Fußminuten vom Hauptbahnhof entfernt. Überschwängliche Freude, Enttäuschung, Entsetzen, neue Hoffnung weiter
  • 389 Leser

Erdogan fordert Gespräche über Exil für Assad

Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan hat internationale Gespräche über ein Exil für den syrischen Präsidenten Baschar al-Assad gefordert. Das sogenannte Jemen-Modell für Assad werfe zwar einige Fragen auf, sollte aber diskutiert werden, sagte er gestern. Laut Erdogan wollen sich auch die G-20-Staaten beim Gipfeltreffen in Mexiko in zehn weiter
  • 338 Leser

Es geht nur noch um Schadensbegrenzung

Außer dem Imageschaden droht der Ukraine auch noch ein Milliardenverlust - Nur Schewtschenko macht Hoffnung
Schon vor dem ersten Anpfiff bei der Heim-EM hat die Ukraine ihr erstes Ziel klar verpasst. Nicht nur die eigene Fußball-Nationalmannschaft, sondern auch das Land sollte Werbung für sich betreiben. Sich als moderne europäische Nation, als weltoffen und potenzielles Reiseziel präsentieren. Die Vorfälle um die inhaftierte und hungerstreikende Ex-Regierungschefin weiter
  • 472 Leser

Europa ist für USA ein Risiko

Notenbankchef Bernanke besorgt wegen Folgen der Schuldenkrise
Ben Bernanke, Amerikas oberster Währungshüter, rät den Europäern, entschlossener gegen die Schuldenkrise vorzugehen. Ein Eingreifen in den Finanzmarkt zur Belebung der Wirtschaft plant er zurzeit nicht. weiter
  • 357 Leser

FRAGE DES TAGES

Der Fußball macht in diesem Sommer keine Pause. Nach dem spannenden Bundesliga-Finale mit dem Titelgewinn von Borussia Dortmund, dem aufregenden Champions-League-Finale mit der unglücklichen Niederlage des FC Bayern München und der chaotischen Bundesliga-Relegation zwischen Fortuna Düsseldorf und Hertha BSC Berlin bei den Fußball-Fans kommt nun der weiter
  • 352 Leser

FRAGE DES TAGES: Ein gutes Omen

Täglich beantworten wir an dieser Stelle eine Frage zur Fußball-EM. 'Wie oft hat die deutsche Nationalmannschaft ein Auftaktspiel bei einer Europameisterschaft verloren?' Die Antwort lässt für das Spiel gegen Portugal Gutes erahnen: noch nie. Zuletzt gab es vor vier Jahren ein 2:0 gegen Polen. Sollten Sie etwas wissen wollen, melden Sie sich per Mail weiter
  • 355 Leser

Friedrich für ein großes Abwehrzentrum

Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) strebt ein Abwehrzentrum gegen alle extremistischen Gefahren in Deutschland an. 'Grundsätzlich müssen wir in der Lage sein, das Abwehrzentrum auch auf andere extremistische Bereiche auszuweiten', sagte Friedrich der Tageszeitung 'Die Welt'. Für eine Zusammenarbeit von Polizei und Verfassungsschutz des Bundes weiter
  • 5
  • 366 Leser

FRÜHE EM-MOMENTE

Die schwarze Spinne Lew Jaschin, der legendäre Torhüter, ragte beim Finale 1960 in Paris heraus. Bei der EM-Flutlichtpremiere hätte die UdSSR gegen Jugoslawien zur Halbzeit deutlich zurückliegen müssen - doch der 31-Jährige von Dynamo Moskau rettete seine Mannschaft in die Verlängerung. Victor Ponedjelnik köpfte das 2:1. So gewann die 'Sbornaja' ihre weiter
  • 370 Leser

Furcht vor Regionalkrieg

Uno untersucht Massaker in Syrien - Merkel: Schrecklich
In Syrien regiert die Gewalt, doch die Uno finden keine gemeinsame Linie, sie einzudämmen. Noch glaubt Sondervermittler Annan an seinen Friedensplan. Ein UN-Team soll das jüngste Massaker aufklären. weiter
  • 427 Leser

Gaumenfreuden vom Meeresgrund

Champagner scheint sich am Meeresgrund besonders gut zu halten - doch auch andere Gaumenfreuden haben Taucher nach Jahren aus der Tiefe geborgen: Ein 300 Jahre alter Wein, den niederländische Taucher im Jahr 2000 in einer verkorkten Flasche auf dem Meeresboden fanden, schmeckte 'wie alte, verzuckerte Marmelade', berichteten Verkoster. Bei einer Weinprobe weiter
  • 434 Leser

Geheimdienst belastet Niebel

BND ging bei Teppich von 'dienstlichem Gut' aus
Entwicklungsminister Dirk Niebel (FDP) kommt wegen seines unverzollt aus Afghanistan eingeführten Teppichs von Seiten des Bundesnachrichtendienstes (BND) unter Druck. In BND-Kreisen wurde versichert, man sei davon ausgegangen, den Teppich als 'dienstliches Gut' im Rahmen von Amtshilfe transportiert zu haben. Niebel sprach hingegen von einem 'persönlichen weiter
  • 324 Leser

Große Sehnsucht nach dem Titel

Die Nationalelf hat viele gute Anlagen, aber auch einige Schwachstellen
Seit der Europameisterschaft 1996 wartet die deutsche Fußball-Nationalmannschaft auf einen Titel bei einer Europa- und Weltmeisterschaft. Das sind immerhin 16 Jahre oder sieben vergebliche Anläufe bei (inter)kontinentalen Turnieren. Für eine erfolgsverwöhnte Fußballnation wie Deutschland ist das eine lange Zeit des Wartens. Diese Durststrecke könnte weiter
  • 502 Leser

Gut zu wissen vom 9. Juni

Einreise, Geld, Essen, Transport: Informationen und Tipps für Polen-Besucher
Zur Fußball-Europameisterschaft erwartet Polen Hunderttausende Fans aus dem Ausland. Viele Deutsche werden aus diesem Anlass zum ersten Mal das Nachbarland besuchen. Das Polnische Fremdenverkehrsamt gibt deshalb einige Tipps für Polen-Neulinge: Auto: Wer mit dem eigenen Auto unterwegs ist, sollte sich keine Sorgen machen. Entgegen langlebiger Vorurteile weiter
  • 408 Leser

Handballer kämpfen um WM

Deutschland heute in Stuttgart gegen Bosnien
Es sind nur zwei Spiele gegen ein zweitklassiges Team - und doch geht es um nicht weniger als die Zukunft des deutschen Handballs. In Hin- und Rückspiel kämpft die Nationalmannschaft heute (15.15 Uhr/Sport 1) in Stuttgart und acht Tage später in Sarajevo gegen Bosnien-Herzegowina um das Ticket zur WM 2013 in Spanien (13. bis 27. Januar 2013). 'Die Spiele weiter
  • 223 Leser

HAYINGEN, REUTLINGEN, SCHWÄBISCH HALL UND VIELE MEHR - ALLE WICHTIGEN AUFFÜHRUNGEN IM ÜBERBLICK

Adelberg Freilichtspiele Kloster Barbarossa - Das Musical: 29., 30. Juni, 20 Uhr. Kennt Ihr Blauland? 3. Juli, 15 Uhr. Lumberjack Bigband mit Max Mutzke: 7. Juli, 20 Uhr. Rumpelstilzchen: 12. Juli, 15 Uhr. Viel Lärm um Nichts: 17. Juli 2012, 20 Uhr. www.adelberg.de, Tel. 07166/387 Aichtal-Grötzingen Naturtheater Grötzingen Der Graf von Monte Christo: weiter
  • 601 Leser

Helm wird zum Markenzeichen

Er ist Tschechiens Nationaltorhüter und die Nummer eins beim Champions-League-Sieger FC Chelsea. Der 1,96-Meter-Hüne Petr Cech sorgt regelmäßig für Aufsehen und Rekorde. In Tschechien wurde er im Februar zum fünften Mal zum Fußballer des Jahres gewählt, zudem wurde 'Big Pete' mit dem Titel 'Welttorhüter 2005' ausgezeichnet. Cech ist in seiner Heimat weiter
  • 422 Leser

Heringsdorf als TV-Dorf

ZDF-Kommentatoren bleiben in Deutschland - ARD: Jeder darf
Zwei Sender, zwei Konzepte: Das ZDF lässt seine Moderatorin und seinen Experten die EM-Spiele von Deutschland aus kommentieren, die ARD moderiert direkt aus den Stadien in Polen und der Ukraine. Aber die Nationalmannschaft nehmen beide TV-Sender bei der EM in Manndeckung. Katrin Müller-Hohenstein und Oliver Kahn müssen in Deutschland bleiben. Die 'KMH' weiter
  • 480 Leser

Hooligans gehören zum Alltagsbild

Deutsche Polizei alleine stellt den beiden Euro-Gastgeberländern 30 unbewaffnete Beamte zur Verfügung
Wenn es doch so einfach wäre: Im Vorfeld der Fußball-Europameisterschaft haben Polens römisch-katholische Bischöfe die Fans zum Alkohol-Verzicht aufgerufen. 'Lasst uns Polen und alle anderen Teams unterstützen, indem wir nüchtern bleiben', hieß es in einem Statement: 'Zeigen wir unseren Gästen, dass wir ein freies Volk sind, das weiß, wie man ohne Alkohol weiter
  • 375 Leser

Im Tal der Freude

DFB logiert im Danziger Fünfsternehotel Dwor Oliwski
Auf halbem Weg zwischen dem Danziger Stadtzentrum und dem Badeort Sopot liegt der Ortsteil Oliwa, das 'Tal der Freude'. Außerhalb der dortigen Villen findet man sattes Grün, Teiche, eine Schrebergartenanlage - und das Fünfsternehotel Dwor Oliwski, durch dessen großzügige Anlage sich ein Bächchen schlängelt. Hier ist das Basiscamp der deutschen Nationalmannschaft weiter
  • 312 Leser

Immer weniger Bauernhöfe im Land

Laut amtlicher Statistik gibt es in Baden-Württemberg 44 512 landwirtschaftliche Betriebe, 36 415 davon bewirtschafteten mehr als fünf Hektar. Die Größenklasse von 20 bis 50 Hektar hat aktuell den größte Anteil: 10 353 Höfe fallen darunter, noch größere Betriebe - mit 50 und mehr Hektar landwirtschaftlich genutzter Fläche - gab es nach den Zahlen des weiter
  • 367 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: documenta nicht nur für Hunde

Sie denkt über die Emanzipation der Erdbeere nach und fragt sich, wie es denn wäre, die Dinge vom Standpunkt eines Meteoriten aus zu betrachten. Wobei sie aber auch gerne die Stellung des Menschen in der Welt zu Gunsten anderer Lebewesen relativieren möchte und sich dafür interessiert, wie ihr Hund, ein Malteser namens Darsi, das alles beurteilt. Gehts weiter
  • 325 Leser

Joachim Löws Fußball-Evolution

Das System der Nationalelf ist ganz wesentlich durch Baden-Württemberger geprägt
Tüftler, Denker, Schaffer. Als solche werden Menschen aus Baden-Württemberg gerne bezeichnet. Selbst wenn es nach Klischee klingt: An dieser Charakterisierung ist was dran. Der Beweis kann mühelos aus dem Fußball-Trainerbereich geführt werden. Joachim Löw, sein Assistent in der Nationalmannschaft, Hansi Flick, Löw-Vorgänger Jürgen Klinsmann, Borussia weiter
  • 424 Leser

Jogi Löw fühlt sich EM-fit

Was der Bundestrainer tut, um nicht wieder in ein mentales Loch zu fallen
Angeblich spürt Joachim Löw vor dem deutschen EM-Auftakt heute gegen Portugal keinen Stress. Nach der WM 2010 in Südafrika jedoch war der Bundestrainer in ein mentales Loch gefallen. weiter
  • 447 Leser

Jung und selbstbewusst

Mario Götze rechtzeitig wieder fit
Seinen knapp 750 000 Facebook-Freunden und rund 15 000 Twitter-Followern schickte Mario Götze eine eindeutige Botschaft. 'Ich bin bereit für den Sommer, die Vorbereitung läuft gut. Meine Zeit ist gekommen', schrieb der Double-Gewinner von Borussia Dortmund, für den der Laptop und das Smartphone ständige Begleiter sind, aus dem südfranzösischen EM-Trainingslager weiter
  • 339 Leser

Jäger sorgen sich um ihren Nachwuchs

Die Jäger befürchten, dass ihnen der Nachwuchs langsam ausgeht. 'Die Jägerschaft hat ein hohes Durchschnittsalter. Und bei den Jugendlichen spüren wir eine zunehmende Entfremdung von der Natur', sagte der Präsident des Deutschen Jagdschutzverbandes (DJV), Hartwig Fischer, gestern in Pforzheim am Rande des Bundesjägertages. Dort sollen Strategien entwickelt weiter
  • 372 Leser

Kampf an den Schulen

Polen ist im Kampf gegen Hooligans an die Schulen gegangen. Im Auftrag des Co-Gastgebers wurde ein Film mit dem Titel 'Kibic' - 'Fan' gedreht, der vor dem Beginn der Endrunde möglichst vielen Schülern gezeigt werden soll. Der Film erzählt die Geschichte des Teenagers Tomek, der Teil einer Hooligan-Gang wird und keinen Ausweg aus der Spirale der Gewalt weiter
  • 231 Leser

Kein Alkohol und Warnung vor Trickdieben

Für die Besucher der Ukraine hat das auswärtige Amt folgende Reise- und Sicherheitshinweise erstellt. Ein Auszug:Die Einhaltung der Ein- und Ausfuhrbestimmungen wird von den ukrainischen Zoll- und Grenzbehörden streng überwacht. Bereits geringfügige Verstöße können zu hohen Geldbußen führen. Im Falle eines Verstoßes haben Ausländer mit länger dauernden weiter
  • 429 Leser

Kernzielgruppe droht abzuwandern

Auf der E3, der Electronic Entertainment Expo, in Los Angeles zeigen die großen Spieleverlage, Elektronikhersteller und Entwickler ihre aktuellen Neuheiten. Doch die Messe ist längst nicht mehr so glanzvoll, wie sie in früheren Jahren war, sagen Experten. Der Grund: Schon viel zu lange müssten die Fans von Computerspielen auf neue Konsolen-Hardware weiter
  • 469 Leser

KLASSISCH: Juwelen des Liedgesangs

Der Komponist Rudi Stephan (1887-1915) galt als einer der großen Hoffnungsträger seiner Zunft, sein früher 'Heldentod' in den Schützengräben des Ersten Weltkriegs war ein unermesslicher Verlust für die europäische Musikszene. Tragischerweise ging dann im Zweiten Weltkrieg auch noch Stephans gesamter Nachlass in Flammen auf, so dass allein von seinen weiter
  • 413 Leser

Knüller zum Auftakt

Ex-Weltmeister im Duell - Kroatien mit Sorgen
Das Duell der vergangenen beiden Weltmeister hat es in sich: Spanien nimmt Anlauf zum historischen Titel-Triple, Italien will auf die jüngsten Tiefschläge und Skandale eine fußballerische Trotzreaktion zeigen. Gleich zum Auftakt kommt es zum Knüller in der EM-Gruppe C. Danach spielen angeschlagene Kroaten gegen 'englische' Defensiv-Iren. 'Keiner von weiter
  • 244 Leser

KOMMENTAR · LEHREREINSTELLUNG: Quadratur des Geldes

4400 junge, neue Lehrer im Land - das mag klingen wie eine gute Nachricht, und für jene, die nun eine Stelle finden, ist es das sicher auch. Doch was sagt die Zahl darüber aus, wie es an den Schulen und mit der Unterrichtsversorgung wirklich aussieht? Richtig: gar nichts. Hier bleibt nur das von Schwarz-Gelb wie von Grün-Rot hochgehaltene Versprechen, weiter
  • 427 Leser

KOMMENTAR · NIEBEL: Fliegender Händler

Dirk Niebel, Orient-Import & Export. Nein, diese aufstrebende Firma gibt es bisher nicht, doch die FDP tut gut daran, auch weiterhin standhaft Häme zu ertragen. 'Steuerhinterziehung hat in der FDP Tradition', höhnt die SPD - doch damals ging es um deutlich mehr Geld. Denn Niebel hat, so scheint es, wohl in aller erster Linie gedankenlos gehandelt. weiter
  • 454 Leser

KOMMENTAR: Absurder Vorschlag

Schlecker-Frauen in allen Ehren: Wer aber glaubt, diese könnten von heute auf morgen Erzieherinnen oder Altenpflegerinnen werden, irrt. Während in anderen Ländern ein Hochschulstudium Voraussetzung für Arbeit mit Kindern und alten Menschen ist, möchte die Bundesarbeitsministerin arbeitslose Schlecker-Frauen nun offenbar in einem Schnelldurchlauf dafür weiter
  • 396 Leser

Krankenkassen geben nichts

Überschüsse sollen künftige Mehrkosten abdecken
Trotz neuer Rekordüberschüsse im Gesundheitssystem werden die 50 Millionen Mitglieder der gesetzlichen Krankenkassen in diesem Jahr wohl vergeblich auf eine Beitragsrückerstattung warten. Das stellte die Vorsitzende des Krankenkassen-Spitzenverbandes, Doris Pfeiffer, klar. Die Finanzlage sei zwar so gut wie lange nicht. Das Polster sei aber wegen erwarteter weiter
  • 389 Leser

Kunst und Kultur zur Stauferzeit

Die Stauferstadt Schwäbisch Gmünd feiert in diesem Jahr ihre 850-jährige Existenz als Stadtgemeinde. Und das städtische Museum im Prediger begleitet dieses Jubiläum mit einer Ausstellung. Unter dem Titel '1162. Die Staufer und Schwäbisch Gmünd' lassen rund 80 erlesene originale Zeugnisse, wichtige Urkunden und Modelle die Kunst und Kultur der Stauferzeit weiter
  • 322 Leser

LEITARTIKEL · SCHULDENKRISE: Es geht auch ohne Athen

Auf den ersten Blick scheint sich alles zu wiederholen: Nervöse Finanzmärkte, die überschuldete Staaten nicht mehr finanzieren, werden von gemeinschaftlichen Geldspritzen und politischen Versprechen kurzzeitig besänftigt. Dann beginnt das Ganze von vorne. Nur die Namen wechseln. Jetzt starrt alles auf Spanien. Der Eindruck ist nicht ganz falsch, weil weiter
  • 369 Leser

Leute im Blick vom 9. Juni

Sascha Sirtl Nachdem der Bundesfinanzhof entschieden hat, dass der 'Big-Brother'-Gewinn versteuert werden muss, steht Sascha Sirtl (34), ein Gewinner der TV-Container-Show, vor der Pleite. 'Ich soll über 700 000 Euro berappen. Ich bin ruiniert', sagte er der 'Bild'-Zeitung. Sirtl gewann im Jahr 2005 bei RTL 2 eine Million Euro. 'Ich habe nur gedacht: weiter
  • 542 Leser

Luisa ist das neue Topmodel

Beine beeindrucken Jury: Ostfriesin punktet trotz ihrer Schüchternheit
Luisas 'tolle Beine' und 'perfekte Maße' beeindruckten Chef-Jurorin Heidi Klum. Nun soll die schüchterne Ostfriesin die Laufstege der internationalen Modemetropolen erobern. Ob ihr das gelingt? Abwarten. weiter
  • 457 Leser

Mit Gottvertrauen am Werk

Susanne Kunschert führt das Steuerungstechnik-Unternehmen Pilz mit großem Herz
Ein fester Händedruck, klare Worte, erfolgreiche Unternehmensführung. Susanne Kunschert ist eine Macherin. Doch dahinter stehen Gefühle, Glauben, Toleranz: christliche Werte mit persönlicher Mission. weiter
  • 515 Leser

Modellbauer Märklin in Fahrt

Beim Modellbahnhersteller Märklin geht es weiter bergauf. Das Unternehmen steigerte im Jahr 2011 sein Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) um 12,6 Prozent auf 12,3 Mio. EUR, wie die Geschäftsführer Stefan Löbich und Wolfrad Bächle gestern mitteilten. Der Umsatz legte leicht um 1,6 Prozent auf 108,7 Mio. EUR zu. Angaben zum Gewinn wurden nicht gemacht. weiter
  • 425 Leser

NA SOWAS. . . vom 9. Juni

Ein elf Meter langer Spickzettel mit 25 000 Antworten hat einem kasachischen Schüler kein Glück gebracht. Der junge Mann wurde vor Beginn der landesweiten Abschlussprüfung in der ostkasachischen Stadt Ridder von einer Aufsicht geschnappt, wie Medien berichteten. In mühevoller Kleinarbeit hatte der Prüfling die Antworten auf winzige Blätter gedruckt, weiter
  • 408 Leser

Nadal weiter makellos

Im French-Open-Finale wartet Djokovic auf den Spanier
Ein 'Außerirdischer' steht zwischen Novak Djokovic und seinem geschichtsträchtigen Sieg bei den French Open in Paris. Nur noch Rafael Nadal kann 'Noles' vierten Grand-Slam-Titel nacheinander verhindern. weiter
  • 406 Leser

Neue Lehrer für das Land

Mehr Jobs als erwartet - Gewerkschaften pochen auf Krankheitsvertretung
Baden-Württemberg stellt dieses Jahr 4400 neue Lehrer ein - mehr als erwartet. Vor allem eine Welle an Pensionierungen ist dafür verantwortlich. weiter
  • 410 Leser

Nichtschwimmer aufgepasst!

Kinderlied der Woche (36): 'Jetzt fahrn wir übern See'
Wer auf der Bootsfahrt nicht aufpasst, geht leicht über Bord. Und auch das Kinderlied 'Jetzt fahrn wir übern See' hat so seine Tücken. weiter
  • 410 Leser

Niederlande

Platzierung Fifa-Weltrangliste: 4. Größte Erfolge: Europameister 1988, Vize-Weltmeister 1974, 1978, 2002 Bisheriges Abschneiden bei einer EM: 1976: Dritter - 1980: Vorrunde - 1988: Europameister - 1992: Halbfinale - 1996: Viertelfinale - 2000: Halbfinale - 2004: Halbfinale - 2008: Viertelfinale Trainer: Bert van Marwijk (seit 2008) Größte Stars: Klaas weiter
  • 335 Leser

Noch nie so viele Freiberufler in Deutschland

Die Zahl der Freiberufler in Deutschland ist auf ein Rekordhoch gestiegen. Zu Jahresbeginn gab es gut 1,19 Millionen Selbstständige in den freien Berufen. Das geht aus einer Statistik des Bundesverbands der Freien Berufe (BFB) hervor, über die das 'Handelsblatt' berichtete. Ein Jahr zuvor waren es rund 4,3 Prozent weniger. Den Zahlen zufolge, die auch weiter
  • 303 Leser

Noch sind es nur Scharmützel

Konflikt um nordkaukasische Exklave Berg-Karabach bricht wieder auf
Ständig liefern sich Armenier, Aserbaidschaner und die Rebellen aus Berg-Karabach Feuergefechte an ihren Grenzen. Droht ein neuer militärischer Konflikt im Nordkaukasus? Aserbaidschan rüstet kräftig auf. weiter
  • 403 Leser

NOTIZEN vom 9. Juni

Älteste Europäerin tot Die älteste Europäerin, die Französin Marie-Thérèse Bardet ist gestern im Alter von 114 Jahren gestorben - sechs Tage nach ihrem letzten Geburtstag. Sie hatte zwei Kinder, sieben Enkel, 15 Ur-Enkel und sechs Ur-Ur-Enkel. 107 Jahre trennten Bardet von ihrem jüngsten Ur-Ur-Enkel. Sie lebte in einem Seniorenheim in Pontchâteau im weiter
  • 356 Leser

NOTIZEN vom 9. Juni

Goethe-Institut Das Goethe-Institut will sowohl in Libyen wie auch in Myanmar neue Standorte eröffnen. Nach den politischen Veränderungen dort stünden beide Länder im Fokus für eine neue Präsenz vor Ort, sagte Präsident Klaus-Dieter Lehmann in Berlin. Allerdings müssen nach Angaben des neuen Generalsekretärs Johannes Ebert (49) erst zusätzliche Geldquellen weiter
  • 350 Leser

NOTIZEN vom 9. Juni

Moskau testet Rakete Nur wenige Tage nach der Inbetriebnahme der ersten Phase des Nato-Raketenschutzschilds hat Russland eine neue Interkontinental-Rakete getestet. Es handle sich um eine 'Antwort auf die US-Stationierung des weltweiten Anti-Raketensystems', sagte der ehemalige Militärstrategiechef Viktor Essin. Russland fühlt sich von dem Nato-Raketenschild weiter
  • 389 Leser

NOTIZEN vom 9. Juni

'Kiwis' blamieren sich Fußball: - Der zweimalige WM-Teilnehmer Neuseeland hat eine überraschende 0:2 (0:0)-Pleite gegen den krassen Außenseiter Neukaledonien kassiert. Allerdings stehen die 'Kiwis' als Halbfinalist in der dritten WM-Qualifikationsrunde und haben nach wie vor Chancen, das Ticket für die WM-Endrunde 2014 in Brasilien zu lösen. Beckham weiter
  • 279 Leser

NOTIZEN vom 9. Juni

Betrug mit Schockanrufen Leutkirch - Mit erfundenen Unfallgeschichten versuchen Betrüger, Geld zu ergaunern. Sie täuschen ihren Opfern vor, dass Familienangehörige in einen Unfall verwickelt wurden und Geld benötigt werde. Nach Angaben der Polizei sind mehrere Frauen aus Ravensburg und Leutkirch (Kreis Ravensburg) heimgesucht worden. Immer rufen die weiter
  • 397 Leser

NOTIZEN vom 9. Juni

Rekord bei Solarstrom Solarstrom-Anlagen in Deutschland haben im Mai so viel Strom geliefert wie noch nie. Erstmals seien mehr als 4 Mrd. Kilowattstunden Sonnenstrom in einem Monat erzeugt worden, teilte der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) mit. Der bisherige Rekord lag bei 2,6 Mrd. Kilowattstunden. Ergo unter Druck Die Ergo-Versicherung weiter
  • 466 Leser

Ohne Trainer schnell wie nie

Tübinger Arne Gabius stürmt in Oslo über 5000 Meter nach London
Alles auf ein Rennen gesetzt - und dann aufgetrumpft. Arne Gabius (LAV Tübingen) hat in Oslo die Olympia-Norm über 5000 Meter geknackt. weiter
  • 425 Leser

Oranjes lassen Affenlaute nicht auf sich sitzen

Niederlande heute gegen Dänemark - Beleidigungen können im Spiel Konsequenzen haben
Die Fußball-EM in Polen und der Ukraine hat ihren ersten konkreten Rassismus-Zwischenfall. Spieler des Vizeweltmeisters Niederlande sind während ihres ersten öffentlichen EM-Trainings in Krakau beleidigt worden. 'Wir haben alle die Affenlaute gehört', sagte Kapitän Mark van Bommel: 'Wir können das nicht akzeptieren.' Wenn so etwas während des Turniers weiter
  • 438 Leser

Polen

Einwohner: 38,5 Millionen Fläche: 312 685 km2 Hauptstadt: Warschau (1,7 Mio. Einwohner). Fifa-Weltrangliste: Platz 65 Amtierender Meister: Slask Breslau Bekannte Sportler: Adam Malysz (Skispringen), Darius Michalczewski (Boxen), Kazimierz Deyna (Fußball). weiter
  • 391 Leser

Polen vermasseln EM-Auftakt

Das erste Tor der Fußball-Europameister hat Co-Gastgeber Polen erzielt. Der Dortmunder Robert Lewandowsky schoss das 1:0. Doch die Griechen verdarben den Hausherren im Warschauer Nationalstadion einen Traumstart. Die Hellenen erkämpften sich im Eröffnungsspiel ein 1:1. Im zweiten Spiel des Abends schlug Russland Tschechien klar mit 4:1. Foto: afp weiter
  • 1022 Leser

Portugal

Platzierung Fifa-Weltrangliste: 5. Größte Erfolge: EM-Zweiter 2004, WM-Dritter 1966 Bisheriges Abschneiden bei einer EM: 2004: Zweiter 1984, 2000: Halbfinale 1996, 2008: Viertelfinale Trainer: Paulo Bento (seit 2010) Größte Stars: Cristiano Ronaldo (Real Madrid), Nani (Manchester United), Pepe (Real Madrid) weiter
  • 395 Leser

Premier League und FC Bayern ganz vorn

Rekord: 13 Fußballer stellt der FC Bayern München bei der Europameisterschaft - so viel wie kein anderer Verein. Für Bayerns Vorstandsvorsitzenden Karl-Heinz Rummenigge ist die europäische Top-Position der Münchner ein Zeichen von Qualität und Charakter, die dem Team nach den Finalpleiten gegen Dortmund und Chelsea abgesprochen worden waren: 'Wir haben weiter
  • 407 Leser

Rekord in der Qualifikation

Kein Team löste überzeugender sein EM-Ticket als die DFB-Auswahl
Die deutsche Nationalmannschaft hat sich auf ihrem Weg zum großen Ziel EM-Titel in die Geschichtsbücher eingetragen. Mit dem 3:1 am 11. Oktober 2011 gegen Belgien schaffte das Team von Bundestrainer Joachim Löw einen Qualifikationsrekord von zehn Siegen in zehn Spielen. Damit schloss sich ein Kreis einer einzigartigen Erfolgsgeschichte, der am 3. September weiter
  • 344 Leser

Ronaldo: Torlos gegen Deutschland

Co-Trainer Flick entschuldigt sich für Vergleich
Wie kann Cristiano Ronaldo gestoppt werden? Co-Trainer Hansi Flick leistete sich bei der Diskussion um Portugals Star einen verbalen Missgriff. weiter
  • 393 Leser

Salver: Viel Routine an der Fahne

Ziemlich aufregend verliefen die letzten Wochen für Jan-Hendrik Salver - und das ist noch eine zurückhaltende Einschätzung. Und auch die kommenden Tage werden für den 43-Jährigen spannend. Salver von der SpVgg Stuttgart-Ost ist Schiedsrichterassistent. Und das mit Fifa-Weihen. Mit seinem Kollegen Mike Pickel assistierte er beim Europaleague-Finale in weiter
  • 414 Leser

Schiedsrichter: Kein Interview, keine Rudel

Die Europäische Fußball-Union hat ihren zwölf auserwählten Schiedsrichtern für die EM-Zeit strenge Ansagen gemacht - auf dem Rasen und abseits des Spielfelds. Öffentlich sollen Wolfgang Stark und seine Kollegen so gut wie gar nicht in Erscheinung treten. Mit einem Interviewverbot sollen die Referees abgeschottet und vor unbedachten Äußerungen geschützt weiter
  • 365 Leser

Schlecker-Frauen sollen in Kitas arbeiten

Während der Ausverkauf beginnt, polarisiert die Bundesarbeitsministerin mit ihren Umschulungsvorschlägen
Gestern hat der Ausverkauf in den Schlecker-Filialen begonnen. Die Zukunft der Mitarbeiter ist ungewiss. Die Politik möchte die Verkäuferinnen nun zu Erzieherinnen und Pflegerinnen umschulen. weiter
  • 427 Leser

Schufa stoppt Forschung im Internet

Das Hasso-Plattner-Institut (HPI) in Potsdam hat den umstrittenen Forschungsvertrag zur Datensammlung im Internet mit der Auskunftei Schufa gekündigt. 'Angesichts mancher Missverständnisse in der Öffentlichkeit' könne 'ein solches wissenschaftliches Projekt nicht unbelastet und mit der nötigen Ruhe durchgeführt werden', erklärte HPI-Direktor Christoph weiter
  • 473 Leser

Schuldenkrise bremst Konjunktur

Die Schuldenkrise würgt die Konjunktur in der Eurozone zunehmend ab. Die Wirtschaft im Euroraum steuert immer mehr in eine Rezession. Deutschland steht bislang zwar robust da. Allerdings sind die Exporte in die Eurozone deutlich zurückgegangen. Im April blieben die Ausfuhren der deutschen Unternehmen in die Länder der Eurozone weit unter dem Niveau weiter
  • 562 Leser

Schwede mit eiserner Hand

Peter Haber wechselt vom TV-Kommissar zum Götz von Berlichingen
Ein TV-Kommissar aus Schweden verhilft den Götz-Festspielen in Jagsthausen zu internationaler Beachtung. Peter Haber ist der erste Ausländer in der Rolle des Raubritters. Auch der Regisseur kommt aus Skandinavien. weiter
  • 442 Leser

Schwerpunkt Dienstleistungen

Die EU-Kommission will den europäischen Binnenmarkt im Bereich der Dienstleistungen schneller ausbauen. Die bestehenden Vorschriften müssten in der Praxis besser funktionieren und auf alle Sektoren angewendet werden, forderte EU-Binnenmarktkommissar Michel Barnier. Das Ziel sei, Dienstleistungen und die netzgebundene Wirtschaft voranzubringen und das weiter
  • 475 Leser

Schwimmer will neuen Versuch starten

Er lässt nicht locker: Knapp drei Wochen nach seinem missglückten Rekordversuch, den Bodensee ohne Neoprenanzug nonstop längs zu durchschwimmen, plant Bruno Dobelmann bereits einen neuen Start. 'Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren', sagte der Manager des Extremschwimmers. Dobelmann hatte seinen ersten Versuch am 22. Mai nach über zwölf Stunden weiter
  • 454 Leser

So spielten sie

Russland - Tschechien 4:1 (2:0) Russland: Malafejew - Anjukow, Beresuzki, Ignaschewitsch, Schirkow - Schirokow, Denissow, Sirjanow - Dsagojew (85. Kokorin),Kerschakow (73. Pawljutschenko), Arschawin. Trainer: Advocaat Tschechien: Cech - Gebre Selassie, Hubnik, Sivok, Kadlec - Plasil, Jiracek (76. Petrzela) - Pilar, Rosicky, Rezek (46. Hübschman) - Baros weiter
  • 261 Leser

So wollen sie spielen

Deutschland: Neuer (26 Jahre/26 Länderspiele/0 Tore) - Boateng/beide FC Bayern (23/21/0), Mertesacker/FC Arsenal (27/81/1), Badstuber (23/20/1), Lahm (28/86/4) - Schweinsteiger/alle FC Bayern (27/90/23), Khedira/Real Madrid (25/27/1) - Müller/FC Bayern (22/27/10), Özil/Real Madrid (23/33/8), Podolski/1. FC Köln (27/97/43) - Klose/Lazio Rom (34/116/63). weiter
  • 300 Leser

Spanien benötigt wohl doch Hilfe

Spanien läuft die Zeit davon: Um einen Bankenkollaps abzuwenden, wird das Land womöglich schon heute einen Antrag auf Hilfe beim Euro-Rettungsfonds EFSF stellen. Den gestrigen Tag über sei zwischen Madrid und Brüssel bereits intensiv über die Bedingungen für den spanischen Antrag beim EFSF verhandelt worden, hieß es aus gut informierten Kreisen. Madrid weiter
  • 341 Leser

Spezialisten für Körper und Seele

Zwei Vorgehensweisen, ein gemeinsamer Job. Hans-Dieter Hermann und Wolfgang Bunz sorgen im Hintergrund dafür, dass die National-Fußballer fit an Leib und Seele durch das EM-Turnier gehen. 'Ich mache Training im Kopf und für den Kopf', beschreibt Sportpsychologe Hans-Dieter Hermann seinen Aufgabenbereich. Der gebürtige Ludwigsburger ist seit 2004 im weiter
  • 462 Leser

SPIELKULTUR: Lange Beine, haarige Waden

Gelegentlich markieren Fußballer den 'sterbenden Schwan', auch Pirouetten drehen tricksende Kicker. Und ein Cristiano Ronaldo, gewissermaßen die Primadonna der Portugiesen, macht tänzelnd den Rasen zur großen Bühne. Vielleicht auch heute, beim EM-Auftakt der deutschen Nationalmannschaft. Einen wichtigen Sieg aber hat der DFB, der Deutsche Fußball-Bund, weiter
  • 414 Leser

Sprit billiger: Keine Wende, aber Atempause

Der Rohölpreis hat in den vergangenen Wochen deutlich nachgegeben und damit sind Benzin und Heizöl wieder billiger geworden. Autofahrer und Heizölkunden würden noch deutlicher profitieren, wenn der Euro nicht so schwach wäre. Einen Liter Super E10 kann der Autofahrer im Durchschnitt für 1,57 EUR tanken; er muss ungefähr 14 Cent weniger als zu Ostern weiter
  • 379 Leser

Starke Quote

Das Finale der Pro7-Castingshow 'Germany's Next Topmodel' hat dem Privatsender am Donnerstagabend den Quotensieg bei den jüngeren Zuschauern gebracht. 19,2 Prozent der Fernsehzuschauer zwischen 14 und 49 schalteten die Show ab 20.15 Uhr ein, so hoch war die Quote bei keiner anderen Sendung zu dieser Zeit. Insgesamt sahen 3,36 Millionen (11,9 Prozent) weiter
  • 1197 Leser

Teures Tröpfchen

15 000 Euro für 180 Jahre alten Champagner aus Schiffswrack
Knapp 180 Jahre auf dem Ostseegrund gekühlten Champagner gibt es nicht zum Schnäppchenpreis: 15 000 Euro hat ein Käufer in Mariehamn auf den Åland-Inseln für eine Flasche Veuve Clicquot bezahlt. weiter
  • 415 Leser

Torjäger der Qualifikation

9 Treffer: Miroslav Klose 6 Treffer: Mario Gomez 5 Treffer: Mesut Özil 3 Treffer: Thomas Müller Lukas Podolski André Schürrle 1 Treffer: Holger Badstuber Mario Götze Bastian Schweinsteiger Heiko Westermann (Eigentor Aserbaidschan) weiter
  • 299 Leser

Trainingsstart mit Hindernissen

Vettel fährt auf Platz zwei vor Rosberg - Hamilton nicht zu schlagen
Das erste freie Training zum siebten Formel-1-Rennen in dieser Saison verlief nicht ohne Hindernisse. Lewis Hamilton fuhr die schnellste Zeit. weiter
  • 303 Leser

TV-SPORT AKTUELL

EUROSPORT Radsport, Critérium du Dauphine 6. Etappe (166 km) Sa., ab 14.45 7. und letzte Etappe (126 km) So., ab 14.15 Tennis, French Open in Paris Finale der Frauen/Männer Sa./So., ab 15.00 SPORT 1 Handball, WM-Qualifikation Deutschland - Bosnien-Herzeg. Sa., ab 15.05 Volleyball, Olympia Qualifikation Deutschland - Kuba Sa., ab 18.00 Basketball, BBL, weiter
  • 280 Leser

Twittern? Nicht mit Olsen!

Dänemark hat ein Torhüterproblem
Vor nicht einmal zwei Jahren lag der dänische Fußball noch am Boden. Nach dem peinlichen Vorrunden-Aus bei der WM 2010 malten die Experten schwarz und der Boulevard fragte unverhohlen, ob Morten Olsen noch der richtige Trainer für den dringend notwendigen Neuaufbau sei. Olsen blieb - und leitete in Rekordgeschwindigkeit die 'Wiedergeburt' (die Zeitung weiter
  • 465 Leser

Ukraine

Einwohner: 45,7 Millionen Fläche: 603 700 km2 Hauptstadt: Kiew (2,8 Mio. Einwohner) Fifa-Weltrangliste: Platz 50 Amtierender Meister: Schachtar Donezk. Berühmte Sportler: Sergej Bubka (Stabhochsprung), Vitali und Wladimir Klitschko (Boxen). weiter
  • 316 Leser

Van Marwijk hat die Wahl

Niederländer mit zwei Top-Stürmern
Robin van Persie verließ Wembley mit einem Lächeln. Dabei war es so gar nicht sein Spiel gewesen in der Kathedrale des Fußballs, die er vom Fenster seiner Londoner Wohnung aus sehen kann. Beim Stand von 0:0 wurde der Stürmerstar der Niederlande zur Halbzeit ausgewechselt, ohne ein Tor erzielt oder Akzente gesetzt zu haben. Als er nicht mehr dabei war, weiter
  • 418 Leser

Vernetzte Spielekonsolen

Branchentreff in Los Angeles - Mehr gemeinsame Plattformen
Auf der Spielemesse E3 in Los Angeles ist zu sehen, was in den betagten Spielekonsolen noch so steckt. Diesmal liegt der Schwerpunkt auf neuen Spielekonzepten, und Microsoft positioniert die Xbox neu. weiter
  • 483 Leser

Verräterische Zahlen

18/88 - Die Zahlen stehen für die jeweiligen Buchstaben im Alphabet. Da 'Heil Hitler' verboten ist, greifen Rechtsextreme zu diesen versteckten Codes. 88 steht für 'Heil Hitler', 18 für 'Adolf Hitler'. 168:1 - Dieser Code steht für den Bombenanschlag 1995 in Oklahoma/USA, bei dem 168 Menschen ums Leben kamen. Der rechtsextreme Täter wurde zum Tode verurteilt weiter
  • 294 Leser

VfB-Routinier dabei, Hoffenheims Talent bleibt außen vor

Khalid Boulahrouz ist nach der Streichung von Stürmer Cacau aus dem DFB-Kader neben William Kvist der einzige Spieler des VfB Stuttgart, der bei der EM dabei ist. Dabei war seine Teilnahme wegen eines Zehenbruchs lange gefährdet. Inzwischen ist der 30 Jahre alte Routinier wieder nahe seiner Bestform. 'Ich habe noch ein paar Trainingseinheiten nötig, weiter
  • 372 Leser

Viele Titel und Eskapaden

Eines können Zlatan Ibrahimovic selbst seine schärfsten Kritiker nicht vorwerfen: Erfolglosigkeit. In den vergangenen acht Jahren holte der groß gewachsene und technisch versierte Stürmer mit fünf verschiedenen Vereinen jedes Mal die nationale Meisterschaft. Doch mit seiner exzentrischen Art polarisiert der in Malmö geborene Kicker mit bosnisch-kroatischen weiter
  • 451 Leser

Wenn Bürger Haschisch wollen

Die Kanzlerin sucht den Dialog mit den Bürgern, es geht um die Zukunft Deutschlands. Mit einigen Forderungen tut sie sich aber schwer. weiter
  • 438 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Weniger Privatpleiten Die Zahl der privaten Insolvenzen ist in Baden-Württemberg zu Jahresbeginn leicht zurückgegangen. 3360 Bürger meldeten von Januar bis März Privatinsolvenz an. Das sind 2,4 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum. Die Situation habe sich vor allem aufgrund der verbesserten Konjunktur- und Arbeitsmarktentwicklung erholt. Bundesweit weiter
  • 413 Leser

Zeugen der Stadtwerdung

Museum im Prediger zeigt Ausstellung zu Schwäbisch Gmünds Jubiläum
Wann ist eine Stadt eine Stadt? Antwort: Wenn dort Bürger wohnen. So war es jedenfalls im Mittelalter. Und weil in einer Urkunde aus dem Jahr 1162 Gmünder Bürger erwähnt werden, feiert die Stadt Jubiläum. weiter
  • 316 Leser

Zum Unternehmen

Gründung: 1948 Firmensitz: Ostfildern Branche: Automatisierungstechnik Umsatz: 214 Mio. Euro Mitarbeiter: 1500 Standorte: 28 Auslandsmärkte: Europa, Asien, Amerika, Australien weiter
  • 410 Leser

Zur Person vom 9. Juni

Geburtsjahr/-ort: 1970 in Ostfildern Familienstand: verheiratet Hobbys: Essen, Reisen Lieblingsland: Deutschland Lieblingsbuch: Die Bibel Leibspeise: Von Linsen und Spätzle bis Sushi Vorbild: Jesus Berufswunsch als Kind: Lebenskünstlerin weiter
  • 509 Leser

Zur Person vom 9. Juni

Mit Franziska van Almsick wird Silke Lippok oft verglichen. Einige ihrer Bestmarken aus den 90er-Jahren hat sie geknackt. Neben Einzel-Silber gewann die gebürtige Pforzheimern zuletzt bei der EM in Debrecen/Ungarn Gold mit der 4x100-m-Freistilstaffel. Weil es in der Heimatstadt nur ein 25-Meter-Becken gibt und sie jetzt den Führerschein besitzt, trainiert weiter
  • 303 Leser

Zwischen Genie und Wahnsinn

Dass der Grat zwischen Genie und Wahnsinn bei Wayne Rooney schmal ist, erlebten die Fans der englischen Nationalmannschaft im unbedeutenden EM-Qualifikationsspiel in Montenegro. Der Star von Manchester United sah nach einem Foul die Rote Karte und wurde von der Uefa für die ersten beiden EM-Spiele gegen Frankreich und Schweden gesperrt. Verzichten kann weiter
  • 429 Leser

Leserbeiträge (6)

Verein der Hundefreunde dabei beim Fri-Fra-Fressnapfmobil

Die Firma Fressnapf veranstaltete am Samstag, 09.06., den Aktionstag "Fri-Fra-Fressnapf-Mobil" ( http://www.fressnapf-aalen.de/Veranstaltungen.html) mit allerlei Rahmenprogramm rund um Hund und Heimtier. Der VdH Aalen stellte hier ebenfalls einen Teil seines Erziehungs- und Ausbildungsprogrammes vor. Vormittags zeigte die Advanced-Gruppe Methoden der

weiter

Frauen beleben den Alfa-Club

Die auf der Hauptversammlung 2011 beschlossene Einführung einer Partnermitgliedschaft wird gut angenommen. Die „Frauenquote“ – welch ein schreckliches Wort – ist im Club deutlich gestiegen. Das zeigt sich bei den Ausfahrten und bei den monatlichen Clubtreffen. Drehten sich die bisherigen (Männer)Gespräche vornehmlich

weiter
  • 5342 Leser

Chronologie einer Katastrophe - Ein Alpental als Übungsplatz

Das Theaterblut klebt in den Gesichtern der Mimen. Geschminkte Verletztendarsteller sehen aus wie das Ensemble von „Tanz der Vampire“. Die Motoren der „Unfallfahrzeuge“ laufen – sie sollen die Übung des DRK Kreisverbandes so realistisch wie möglich aussehen lassen. Zuschauer werden so platziert, dass sie die Einsatzkräfte

weiter

Erster Übungsteil erfolgreich absolviert

Hand in Hand mit der Bergrettung Südtirol und dem Weißen Kreuz hat die Bergwacht Aalen des Deutschen Roten Kreuzes beeindruckend ihre Leistungsfähigkeit in der Bergrettung unter Beweis gestellt. Unter dem Kommando von Manfred Kluge, Leiter der Bergwacht Aalen, wurde vor vielen interessierten Zuschauern die Übung an einer steilen

weiter

Das Seil ist gespannt

Halb Neun, die Kameradinnen und Kameraden der Bergwacht Aalen bringen die Ausrüstung an den Fels. Hier wird in einer Stunde die große DRK-Bevölkerungsschutzübung des Ostalbkreises beginnen. Nur, dass der Felsen in Südtirol steht und nicht in Bartholomä!

Zur eigenen Sicherung wird ein Geländerseil gelegt. Übungsinhalt

weiter
  • 5
  • 4538 Leser