Artikel-Übersicht vom Dienstag, 03. Juli 2012

anzeigen

Regional (61)

Im Großeinsatz für die Sicherheit der Staufer

Am Jubiläumssonntag muss in der Innenstadt von Schwäbisch Gmünd mit großen Verkehrsbehinderungen gerechnet werden
Für zehntausende Besucher wird das Gmünder Stauferwochenende und insbesondere der Sonntag mit dem Stauferzug ein großes Vergnügen. Für rund 300 Mitarbeiter von Polizei, Feuerwehr und Rettungsorganisationen wird es ein großer Einsatztag. Besucher und Innenstadtbewohner sollten sich auf Sperrungen und erhebliche Verkehrsbeeinträchtigungen einstellen. weiter
  • 1012 Leser

Klaus Maier macht mit bei „Rent a MdL“

Aktion geht in die dritte Runde
2008 und 2010 war sie ein Erfolg: Die Aktion „Rent a MdL“ der SPD-Landtagsfraktion, bei der Bürger, Vereine, Organisationen, Firmen, Geschäfte und Behörden einen Abgeordneten buchen können, geht in die dritte Runde. weiter
  • 331 Leser

Mit Auto und Bahn

P+R-Parkplätze: Besuchern von auswärts, die mit dem Auto kommen, rät die Polizei dringend, die P+R-Parkplätze (siehe Grafik unten) zu nutzen. Von dort aus bieten die Busunternehmen einen Pendelverkehr im 10- bis 30-Minuten-Takt. Als Fahrscheine gelten die Einlassbändchen für den Festbereich. Die normalen Buslinien umfahren am Sonntag die Innenstadt. weiter
  • 619 Leser

Staufer-Notizen

Saga-Schauspieler verletztEin Mitwirkender der Staufersaga ist am Montag beim Auftritt mit dem Katapult an einem Zeh verletzt worden. Der Mann wurde im Krankenhaus behandelt, konnte dieses jedoch nach kurzer Zeit schon wieder verlassen.Video zur Staufersaga Ein Video und viele Bilder zur Staufersaga gibt’s unter www.schwaepo.de. weiter

Jury würdigt Kooperation

Gemeinde Abtsgmünd wird beim Wettbewerb „Mixed up“ ausgezeichnet
Abtsgmünd wurde für seine erfolgreiche Kulturarbeit mit den Schulen von einer Fachjury beim Wettbewerb „Mixed up“ ausgezeichnet. Vorangegangen war eine Aktion rund um die Frühjahrsausstellung „SteinBildWerk“. weiter
  • 560 Leser

Kurz und bündig

Erneuerbare Energien und Baugebiete Der Ortschaftsrat Ebnat tagt am Mittwoch, 4. Juli, 18.30 Uhr, im Foyer der Jurahalle. Auf der Tagesordnung: der Teilflächennutzungplan Erneuerbare Energien, der Bebauungsplan „Südlich des Härtsfeldbahnhofes“ und das Baugebiet nördlich der Graf-Hartmann-Straße.Ulrichsfest in Dehlingen Die katholische Kirchengemeinde weiter
  • 558 Leser

Kurz und bündig

Sommerleuchten unter Linden Die Chorfreunde Hüttlingen laden am Wochenende zum Straßenfest in der Lindenstraße am Kocher ein. Das Fest beginnt am Samstag, 7. Juli, um 17 Uhr. Die Gäste erwartet nach Einbruch der Dunkelheit das Leuchten von über 1000 Lichtern. Nach Frühschoppen und Vesper am Sonntag, 8. Juli, startet um 16 Uhr das „Kochernaschiffa“. weiter
  • 383 Leser

Treffende Regel: Schaltjahr ist Kaltjahr

Der landwirtschaftliche Ortsverein Dorfmerkingen begeht mit Experten die verschiedenen Felder
Zur Feldbegehung des landwirtschaftlichen Ortsvereins Dorfmerkingen begrüßte Vorsitzender Manfred Brenner die Landwirte, den Experten Bruno Quast vom Landwirtschaftsamt des Ostalbkreises und Feldführer Roland Mühlberger von der Firma Agro-Donau-Ries. weiter
  • 810 Leser

Die langen Schatten der Kriegskindheit

Vortrag 6. Juli, 19.30 Uhr
„Wir haben überlebt“, sagen sie: Frauen und Männer, die zwischen 1928 und 1948 geboren sind und eine Kindheit im Zweiten Weltkrieg erlebt haben. Über die Spuren von Flucht und Verzweiflung in ihrem Leben – und auch in dem der Nachfolgegeneration – spricht Prof. Dr. Hartmut Radebold am Freitag, 6. Juli, 19.30 Uhr, im Gutenberg-Kasino weiter
  • 552 Leser
GUTEN MORGEN

Staufisch grüßen?

Sie schleicht sich in die Wirklichkeit, die Staufersaga in Gmünd: „Bettlerinnen“ gehen mit der dicken Scheckkarte einkaufen. Echte Ordensschwestern erklären beim Gang über den Marktplatz x-mal, dass sie nicht ins ehemalige Kaufhaus Woha müssen zum Umkleiden – dass es aber trotzdem nett ist, wenn man ihnen den Weg zeigt.Sie stecken weiter
  • 590 Leser

Die Redaktion empfiehlt

400 Jahre St. UlrichskircheDas Härtsfelddorf Dehlingen feiert am Mittwoch das Jubiläum der St. Ulrichskirche, die vor vier Jahrhunderten gebaut und eingeweiht wurde. Der Tag beginnt mit einem Festgottesdienst. Darüber lesen Sie online im Laufe des Tages, in der Printausgabe am Donnerstag.Lauchheimer StadtfeiertagDer heutige Mittwoch steht in Lauchheim weiter
  • 540 Leser

Brütting: Ablehnung wäre grotesk

Im Regionalverband ist am Freitag erneut das Thema Windkraft am Utzenberg auf der Tagesordnung
Einen Projektpartner für drei Windkraftanlagen auf dem Utzenberg hat die Stadt Heubach. Jetzt geht es darum, die dafür benötigten Flächen vom Regionalverband ausgewiesen zu bekommen. Einen entsprechenden Antrag hat die Stadt gestellt, nachdem der Utzenberg bei einer ersten Runde nicht zum Zuge gekommen war. weiter
  • 603 Leser

Kurz und bündig

Blutspendeaktion in Essingen In den Sommermonaten werden oft die Blutkonserven knapp. Deshalb bittet das DRK am Freitag, 6. Juli, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Remshalle in Essingen, Amselweg 16, um Blutspenden. weiter
  • 1933 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen. Franz Schuttack, Heinrich-Rieger-Str. 14, zum 90. Geburtstag.Bopfingen. Josef Schiller, Neue Nördlinger Str. 1, zum 75. Geburtstag.Bopfingen-Härtsfeldhausen. Andreas Wörle, Friedhofstr. 15, zum 70. Geburtstag.Bopfingen-Oberdorf. Klaus-Ulrich Malewski, Panoramastr. 6, zum 77. Geburtstag.Hüttlingen. Emilia Waal, Kirchhofweg 35, zum 81. Geburtstag. weiter
  • 307 Leser

Altpapier versiegt als Geldquelle

Ellwangen. Die Altpapiersammlung von Jugendfeuerwehr und THW-Jugend am Samstag, brachte nicht den erhofften Gewinn. Über 60 Jugendliche und Betreuer in je vier Fahrzeugen hatten sämtliche Ellwanger Sperrmüllbezirke nach dem Wertstoff durchkämmt. Bereits um 14 Uhr war man komplett fertig und konnte nur einen mäßigen Ertrag verbuchen. „Wegen der weiter

Es ist Zeit für eine Runderneuerung

Ab kommenden Montag ist die Heilig-Geist-Kirche wegen umfassender Renovationsarbeiten geschlossen
Sichtlich in die Jahre gekommen ist die Heilig-Geist-Kirche in der Dresdner Straße. Nach knapp 40 Jahren steht die Innensanierung des Gotteshauses an. Es ist die erste Renovation seit der Einweihung im Jahre 1975 überhaupt. weiter
  • 458 Leser

Fantasievolle Musical-Aufführung

In das Wunderland „Rotasia“ entführten die Schüler der Buchenbergschule die Besucher im großen Saal der Krankenpflegeschule bei der Aufführung des gleichnamigen Musicals. Über 100 Schüler und Schülerinnen gaben, ganz in rote Kostüme gekleidet, ein herrliches Bild ab. Das Musical spielt in dem Land „Rotasia“, wo die roten Menschen weiter
  • 276 Leser

Jetzt gibt es Bücher im Tafelladen

Dank einer Spende der Kulturstiftung Selbst.Los und der Buchhandlung „Bücherkiste“ von Andrea Ruf-Lingel (Bild) gibt es im Ellwanger Tafelladen nun auch Bücher. Mit dem Projekt „Kinder brauchen Bücher, arme noch viel mehr“ verteilt die Stiftung Buchspenden von Verlagen in Kooperation mit örtlichen Buchhandlungen, die eigene Ware weiter
  • 346 Leser

Kurz und bündig

Hütten-Olympiade Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren sind eingeladen zur „Hütten-Olympiade“ mit Action und Abenteuer vom 11. bis 18. August auf die KIM-Hütte nach Steibis / Oberstaufen zur Jugendfreizeit der Combonis. Informationen und Anmeldung unter Tel. (07363) 921752.Schwäbische Kleinkunst „Best of“ Am kommenden Samstag, weiter
  • 435 Leser

Polizeibericht

Nach Unfall geflüchtetWört. Auf der L 2385 kam am Montag gegen 19.50 Uhr ein Mann in einem VW, der aus Richtung Regelsweiler kommend in Fahrtrichtung Wört unterwegs war, vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit mit seinem Fahrzeug auf nasser Fahrbahn in einem kurvenreichen Waldstück zwischen der Abzweigung Gaxhardt und Grünstädt nach links weiter
  • 407 Leser

Ute Vogt ist kein Saal zu klein

Die frühere SPD-Landesvorsitzende spricht im „Kronprinzen“ zur Energiewende vor zehn Genossen
Früher galt Ute Vogt als das frische Gesicht der SPD, die „Führungsreserve erster Klasse“, wie es Gerhard Schröder einmal betont hat. Jetzt ist Ute Vogt Mitglied im Umweltausschuss und hat nur noch wenig hohe Parteiämter. Doch die Ochsentour macht sie immer noch, diesmal in Ellwangen vor zehn Genossen im „Kronprinzen“. weiter
  • 5
  • 834 Leser

Küken beleben den Schulgarten

Vormittags in der Schule beim Unterricht – nachmittags im Seniorenheim
Im „lebendigen Schulgarten“ der Eugen-Bolz-Realschule sind Tiere eingezogen. Reinhold Feith hat Hühnerküken mitgebracht. weiter
  • 484 Leser

1000 Euro für die Comboni-Missionare

Die Stuttgarter Kickers haben kürzlich im Ellwanger Waldstadion die 1. Mannschaft des VfR Aalen besiegt. Außer den Stuttgartern zählt die Aktion „Power hearts“ zu den Gewinnern des Benefizspiels. Die Aktion unterstützt seit Jahren kranke und notleidende Kinder. Der Erlös des Fußballspiels in Höhe von 1000 Euro wurde über die Aktion „Power weiter
  • 311 Leser

Es fehlen 50 Berufsschullehrer

Kreistag verabschiedet einstimmig eine Forderung an das Land, die Lehrerversorgung zu verbessern
Ein Aufschrei der Empörung geht durch die Berufsschulen. Für das kommende Schuljahr fehlen 50 Lehrer, womit bis zu 600 Schüler nicht unterrichtet werden könnten. Einerseits genehmigt das Kultusministerium zu wenig Stellen, andererseits fehlt es an Bewerbern. Der Kreistag hat eine Resolution verabschiedet und sich parteipolitisch ein wenig zerstritten weiter
  • 714 Leser

ODR repariert Stromnetz

Sturmtief mit Folgen
Sturmtief Lisa hat im Versorgungsgebiet der ODR heftig gewütet. Windböen, Blitzeinschläge und umgestürzte Bäume haben in der Nacht zum Sonntag 15 Mittelspannungsleitungen lahmgelegt – unter anderem zwischen Abtsgmünd, Crailsheim und Nördlingen. weiter
  • 698 Leser

Welcome to Aalen Main Station

Aalen bekommt einen Hauptbahnhof: Was die Bahn ernst meint, wird hier mit Humor betrachtet
Das ist kein Scherz. Der Aalener Bahnhof wird zum nächsten Fahrplanwechsel zum Hauptbahnhof ernannt. Neue Züge fahren allerdings auf der Remsbahn nicht deswegen. Grund zu einer nicht ganz ernst gemeinten Zukunftsvision zum internationalen Bahnknotenpunkt „Aalen Main Station“. weiter
  • 4
  • 2252 Leser

Polizeibericht

Polizei sucht ZeugenAalen. Ein schwarzer BMW, der am Montag, zwischen 17.30 Uhr und 20.15 Uhr, in einer Parkbucht im Westerfeld abgestellt war, wurde durch ein unbekanntes Fahrzeug vermutlich beim Ein- oder Ausparken im Bereich vor dem hinteren Radkasten der Fahrerseite beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf rund 1000 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier weiter
  • 627 Leser

Neues Kettenwerk in China

RUD eröffnet neue Produktionsstätte für Reifenketten für den asiatischen Markt
China ist derzeit nicht nur der größte Konsument von Eisenerz und Kohle, sondern auch der weltweit größte Produzent. Die dortigen Radladerhersteller haben einen Ausstoß von 150 000 Geräten pro Jahr. Somit ist China derzeit mengenmäßig der größte Absatzmarkt von Reifenschutzketten – auch für deren Erfinder RUD. Das Unternehmen eröffnete ein neues weiter
  • 5
  • 801 Leser

Umicore landet auf Messe „Volltreffer“

Schwäbisch Gmünd. Auf der Fachmesse für Oberflächen und Schichten präsentierte die Umicore Galvanotechnik GmbH ganz im Zeichen der Fußball-EM sechs innovative „Produktvolltreffer“. Die Messe in Stuttgart ist für Umicore als Branchentreffpunkt eine Plattform für Fachgespräche mit Kunden. Der Messestand war ein Besuchermagnet. Beim Fußballspiel weiter
  • 940 Leser
SCHAUFENSTER
Theater aus Los AngelesAm Mittwoch, 4. Juli, 20 Uhr gastiert das Demon Theater Los Angeles mit einer Theater-Performance in englischer Sprache im Kino am Kocher. Das Theaterensemble befindet sich auf der Rückreise nach Amerika, nach einem Gastspiel im Rahmen der Bergman Woche in Gotland, Schweden. Dieses Jahr hat sich das Demon Theater mit Barbara Müller-Wittmann weiter
  • 451 Leser

Region ist attraktiv

Großes Interesse am Standort und seinen Arbeitgebern
Ostwürttemberg sucht die Talente von morgen. Beim Absolventenkongress in Stuttgart organisierte die WiRO mit der Hochschule Aalen und namhaften Arbeitgebern der Region einen Gemeinschaftsstand. Der „Raum für Talente und Patente“ wurde dort als Arbeitsort für künftige Fachkräfte präsentiert. Die Carl Zeiss AG und die Voith GmbH waren dabei. weiter
  • 971 Leser

Die Scholz-Arena ist zweitligareif

VfR Aalen erfüllt DFL-Auflagen und räumt mit dem Gerücht auf, Heimspiele liefen in Augsburg
„Die 2. Liga kann kommen, der VfR Aalen hat alle Auflagen der Deutschen Fußball Liga (DFL) erfüllt.“ Dies sagt VfR-Präsidiumsmitglied Ferdinand Meidert und tritt damit Gerüchten entgegen, der VfR Aalen müsse Heimspiele in der SGL-Arena, dem Bundesligastadion des FC Augsburgs, austragen. weiter

VfR-Heimspiele der Hinrunde

Das erste Heimspiel bestreitet der VfR Aalen am 10. August gegen den 1. FC Kaiserslautern. In der Vorrunde sind noch Eintracht Braunschweig, Aue, FSV Frankfurt, Cottbus, 1. FC Köln, Paderborn und 1860 München in der Scholz-Arena zu Gast. mas weiter
  • 5508 Leser

60 Jahre Kegelclub „Abstauber“

Eine eingeschworene Mannschaft sind die „Abstauber“, der 1952 gegründete Kegelclub in Westhausen. „Damals haben wir noch im Gasthaus Rössle gekegelt“, erinnert sich Gründungsmitglied Matthias Doleschel (3.v.li.). Als dann 1960 die Turn- und Festhalle fertiggestellt war, fand man dort ideale Voraussetzungen und ist bis heute damit weiter
  • 4
  • 607 Leser

Das Programm

Am Sonntag, 8. Juli, um 11 Uhr, findet vor dem Kindergarten ein ökumenischer Gottesdienst statt, der unter dem Motto „Komm – finde einen Schatz“ steht.Anschließend gibt es einen Stehempfang mit Grußworten.Von 14.30 Uhr bis 18 Uhr ist „Tag der offenen Tür“ mit Informationen über die Kindergartenarbeit, Kaffee und Kuchen weiter
  • 566 Leser

Neuer Vorsitzender

Förderverein SV Lauchheim wählt Martin Schmidt
Zweieinhalb Jahre war Tobias Grimm Vorsitzender des Fördervereins SV Lauchheim. In diese Zeit fällt der Aufstieg der SVL- Fußballmannschaft in die Kreisliga A. Bei der Hauptversammlung in der SVL- Turnhallengaststätte konnte er mit Martin Schmidt einen Nachfolgekandidaten präsentieren, der einstimmig gewählt wurde. weiter
  • 5
  • 658 Leser

Der „Kindi“ feiert Geburtstag

Kindergarten Heide besteht seit 25 Jahren – 600 Kinder besuchten seither die Einrichtung
Der Kindergarten im Oberkochener Wohngebiet Heide feiert am kommenden Wochenende sein 25-jähriges Bestehen. Am Sonntag zwischen 14.30 und 18 Uhr ist Tag der offenen Tür. weiter
  • 632 Leser

Klicks für die Dirndl-Königin

Bopfingen. Wer schafft es ins Finale bei der Wahl zur Ipfmess-Dirndl-Königin 2012? Noch bis einschließlich Mittwoch, 4. Juli, können Sie Ihrer Favoritin eine Stimme geben. Und zwar im Internet unter www.schwaepo.de/dirndl. weiter
  • 7035 Leser

Kurz und bündig

Ausstellung in der Begegnungsstätte In seiner Freizeit widmete sich der gebürtige Aalener und ehemalige Zeissianer Karl-Heinz Rödel der Malerei. Er wäre heute 70 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass hat seine Familie eine Ausstellung mit seinen Werken in der Aalener Begegnungsstätte organisiert.Konzert zum Kirchenjubiläum Im Rahmen der Festwoche zum weiter
  • 667 Leser

Kurz und bündig

Vorbereitung der Kinderbibeltage Am Mittwoch, 4. Juli, ist das erste Vorbereitungstreffen für die Kinderbibeltage in Kirchheim im November vorgesehen. Treffpunkt ist um 20 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Kirchheim. Info bei Melanie Gießler, Tel. (07362) 3400, E-Mail: melanie.giessler@gmx.de. Excel-Kurs für Fortgeschrittene Die Unternehmerfrauen weiter
  • 537 Leser

Kurz und bündig

Kino im Bürgersaal „Sinnema“ zeigt Mittwoch, 4. Juli, zwei Filme im Bürgersaal des Oberkochener Rathauses. Um 17 Uhr läuft „Blöde Mütze“, frei ab 6 Jahren, über eine Kinderfreundschaft und erste Liebe. Um 20 Uhr werden „Die Herbstzeitlosen“ gezeigt. Die 80-jährige Martha verwirklicht ihren Lebenstraum. Eintritt 4 weiter
  • 512 Leser

Nun mit Zwiebelturm auf Rädern

Neues Modell der Flochberger Wallfahrtskirche beim Ipfmess-Umzug zu sehen
Pünktlich zum Umzug bei der Ipfmesse 2012 ist die Umgestaltung des Modells der Flochberger Wallfahrtskirche fertig. Das Modell der Wallfahrtskirche „Unserer lieben Frau vom Roggenacker“ wurde nun um den original Zwiebelturm ergänzt. weiter
  • 571 Leser
Eine Spende über 500 Euro überreichte Erich Göttlicher vom Lionsclub Ostalb-Ipf an die Vorsitzende des Freundeskreises der Grundschule Oberdorf, Ulrike Brenner-Grimm und Kassiererin Sabine Wittner. Das Geld geht an die Natur-AG unter Leitung von Christa Heindl. Der Lionsclub würdigt damit das große Engagement der Grundschüler, die das Projekt Renaturierung weiter
  • 552 Leser

Ipfmess macht der Region Beine

Von Freitag, 6., bis Dienstag, 10. Juli, wird der Sechtaplatz wieder zum Publikumsmagneten
Ein geflügeltes Wort in Bopfingen lautet „Auf’d Nearlinger Mess’, do got m’r, abr auf’d Ipfmess, do muaß m’r“. Das gilt nach dem grandiosen Ipfmess-Jubiläum im vergangenen Jahr ganz besonders. Die Bopfinger haben sich als hervorragende Gastgeber präsentiert und werden das mit Sicherheit im Jahreins nach dem weiter
  • 710 Leser

Das Publikum im Goldrausch

Tanja Gold mit Band spielt im VR-Bank-Saal Jazz- und Pop-Perlen
Wenn das kein gelungener Auftakt ist: Bei der Eröffnung von „Sommer in der Stadt“ mussten die Banker zusätzliche Stühle herbeischaffen. So groß war das Interesse an „Goldrausch“, der Band um die Sängerin Tanja Gold. weiter
  • 1024 Leser

„Was das Orgele alles kann“

Konzert mit Orgel und Trompete zum Festtag „100 Jahre Christuskirche“ in Unterrombach
Dass es sich richtig gelohnt hat, die Orgel der Christuskirche zu renovieren, das hat Kirchenmusikdirektor Thomas Haller am Sonntagabend eindrücklich bewiesen. Gemeinsam mit dem Ulmer Trompeter Johann Konnerth gestaltete Haller ein herrliches Konzert anlässlich des Festtages „100 Jahre Christuskirche“ in Unterrombach. weiter
  • 600 Leser

Globalisierte Baumwollflocke

Der „Kids Club“ des Theaters der Stadt Aalen feiert Premiere mit dem Stück „Das Ding“
„Das Ding“ von Philipp Löhle ist eine turbulente Globalisierungsfarce, erzählt anhand der Lebensgeschichte einer Baumwollflocke und ihrer Reise um die Welt. Die Premiere am Sonntagabend war ein voller Erfolg. Die elf Darsteller des Kids Clubs des Theaters der Stadt Aalen zeigten ihr Können souverän und mit viel Begeisterung. weiter
  • 3
  • 806 Leser

Hilfe für Mütter und Väter

Das „Netzwerk für Alleinerziehende“ stellt sein Programm vor
Am Dienstag haben die Kooperationspartner des Projekts „Netzwerk für Alleinerziehende“ ein umfangreiches Programm vorgestellt. Rund 30 alleinerziehende Mütter und ein Vater sind zu diesem Treffen ins Torhaus gekommen. weiter
  • 696 Leser

Streicherensemble für den Genuss

Die Schirmherrin über das„Wells Virtuosi“-Jugendorchester und deren Auftritt beim EKM am 15. Juli
Ein außergewöhnliches Konzert erwartet das Publikum am Sonntag, 15. Juli, um 17 Uhr in der Augustinuskirche Schwäbisch Gmünd: Unter der Schirmherrschaft Ihrer Königlichen Hoheit Marie Herzogin von Württemberg gastiert das englische Jugendorchester „Wells Virtuosi“ im Rahmen seiner diesjährigen Sommertournee beim Festival Europäische Kirchenmusik, weiter
  • 535 Leser

Zurück aufs Abstellgleis

Nach drei Monaten hat der Euro-Express auf der Remsbahn ausgedient
Der dreimonatige Einsatz des Euro-Express auf der Remsbahn ist sang- und klanglos zu Ende gegangen. Wer ihm Lebewohl sagen wollte, hätte am Freitag ab Aalen um 6.31 Uhr die Möglichkeit gehabt. Hätte. Denn der Regionalexpress 19414 entfiel wegen eines Lokschadens. weiter
  • 5
  • 1156 Leser

Zwist um die Neugestaltung

Gemeinderat Unterschneidheim stimmte über Baumaßnahmen am Kirchplatz Nordhausen ab
In einer langen Sitzung des Gemeinderats Unterschneidheim gab es kontroverse Diskussionen. Unterschiedliche Ansichten traten schon beim gemeinsamen Ortstermin von Gemeinderat, Ortschaftsrat und Kirchengemeinderat in Nordhausen zutage: 150 000 Euro, davon 90 000 Euro Landeszuschüsse, stehen hier für die Neugestaltung des Vorplatzes vor der St. Vituskirche weiter
  • 682 Leser

Erlebnisreiche Tour im Vorschulalter

Kita Hokuspokuskids in der Zimmerbergmühle auf Ferienfreizeit

Ostalbkreis. Zwölf Kinder im Vorschulalter und drei Erzieherinnen der Kita Hokuspokuskids haben drei erlebnisreiche Tage in der Zimmerbergmühle verbracht. Die Zimmerbergmühle liegt in Mitten von Wäldern und Wiesen unterhalb von Pommertsweiler. Natur pur sozusagen. Dort lebten die Kinder mit ihren Erzieherinnen von Montag bis Mittwoch.

weiter
  • 432 Leser

Party und Kinderfest

SV Germania Fachsenfeld veranstaltet Heimattage
Der SV Germania Fachsenfeld richtet in diesem Jahr nach der Hauptversammlung, der deutschen Ringer-Jugendmeisterschaft sowie dem Festakt zum eigenen 100-jährigen Jubiläum auch die Heimattage aus. Gefeiert wird vom 6. bis 8. Juli mit Kinderfest, Umzug und dem Vereinsabend. weiter
  • 633 Leser

„Die Provokation ist Vorsatz“

Leute heute (347): Hans Rieger ist seit 1980 mit Begeisterung Kommunalpolitiker
Von wegen Politikverdrossenheit: Seit 32 Jahren gehört Hans Rieger dem Ellwanger Gemeinderat an, zehn Jahre war er Kreisrat, zehn Jahre Mitglied im Regionalverband. Der 75-Jährige ist mit Begeisterung Kommunalpolitiker. Diskussionen und Debatten geht er nicht aus dem Weg, auch wenn er mit seiner Meinung allein auf weiter Flur ist, was hin und wieder weiter
  • 5
  • 1292 Leser

Neuer Kopf in der Sozialstation

Ottmar Ackermann gibt Vorsitz im Verwaltungsrat an Manfred Schneider ab
Offiziell als Diakon in den Ruhestand verabschiedet wurde er bereits im Oktober vergangenen Jahres. Jetzt gibt Ottmar Ackermann nun auch sein ehrenamtliches Engagement als Vorsitzender im Verwaltungsrat der katholischen Sozialstation ab. Sein Nachfolger ist Kreishandwerksmeister Manfred Schneider. weiter
  • 724 Leser

Beim Stadtradeln gewinnen

Aktion vom 21. Juli bis zum 10. August – Wer viel radelt, hat die besten Chancen
Diesen Sommer nimmt die Stadt Aalen zum ersten Mal am „Stadtradeln“ des Klima-Bündnisses teil. Am Dienstag haben OB Martin Gerlach, Klimaschutzmanager Helke Neuendorff und Vertreter von AOK und ADFC die Aktion vorgestellt. Die bundesweite Veranstaltung findet in Aalen vom 21. Juli bis 10. August statt. Dabei soll soweit wie möglich das Fahrrad weiter
  • 967 Leser

Spielmannszug bläst zum Sternmarsch

Musikzug der Aalener Feuerwehr feiert 60-jähriges Bestehen – 15 Kapellen ziehen zum Spritzenhausplatz
Der Spielmannszug der Aalener Feuerwehr feiert am Sonntag 60-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass ziehen 15 Feuerwehrkapellen zum Spritzenhausplatz. Kleine Anekdote am Rande: Der „Vater der deutschen Fernsehunterhaltung“, Peter Frankenfeld, hat dem Spielsmannszug einst die erste Lyra übergeben. weiter
  • 5
  • 857 Leser

Aus dem Ortschaftsrat Hofen

Bestuhlung der Glück-Auf-HalleIn seiner Sitzung am Montagabend hat der Ortschaftsrat 33 000 Euro für die neue Bestuhlung der Glück-Auf-Halle ausgegeben. 600 Stück davon werden bestellt, zum Preis von je 55 Euro. Ausführung in Stahlrohrgestell, Sitzfläche in Buche-Sperrholz, ohne Polster. Bis auf eine Enthaltung stimmten alle für das betreffende Stuhlmodell. weiter
  • 426 Leser
So isch’s no au wiedr Heute ist Küssen nicht verboten, wie „die Prinzen“ in einem ihrer Songs schon länger verkünden, sondern der Kuss steht im Mittelpunkt. Ob der innige Kuss vor der aufgehenden Sonne, wildes Knutschen auf einer Rafting Tour, das entspannte Bussi beim Feierabend oder einfach nur verliebt beim Candle Light Dinner: weiter
  • 605 Leser

Aalener Bahnhof wird zum Hauptbahnhof

Bahn: Aalens Bedeutung als Knotenpunkt würdigen

Der Aalener Bahnhof wird Hauptbahnhof. Dies teilt die Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung mit. Der Leiter Personenbahnhöfe Baden-Württemberg der DB, Sven Hantel, habe dies Oberbürgermeister Martin Gerlach am Montag in einem Telefongespräch bestätigt.

Wie die Deutsche Bahn mitgeteilt habe, entspreche die Hochstufung

weiter
  • 4
  • 2335 Leser

Opel gegen Seat: 5000 Euro Schaden

Zusammesntoß in Riesbürg

Der 20-jährige Fahrer eines Opel befuhr am Montagnachmittag die die Baldinger Straße aus Richtung Ostalbstaße. An der Einmündung übersah er gegen 14.10 Uhr einen von rechts, aus Richtung Goldbergstraße kommenden Seat und es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Die 37-jährige Seat-Lenkerin wurde durch

weiter
  • 764 Leser

Regionalsport (11)

Ein Derby zweier Ligarivalen

Fußball, WFV-Pokal: FC Bargau gastiert in der ersten Runde beim VfR Aalen II
Zum Auftakt gibt’s gleich ein Derby zweier künftiger Ligakonkurenten. In der ersten Runde des WFV-Pokals am 28. und 29. Juli empfängt der VfR Aalen II den FC Bargau. Der FC Normannia Gmünd bekommt es mit dem TV Echterdingen zu tun und darf sich im Falle eines Weiterkommens in der zweiten Runde auf den Regionalligisten SSV Ulm 1846 freuen. weiter
  • 1
  • 527 Leser

Lukas Bauer setzt seine Serie fort

Leichtathletik, U18, Baden-Württembergische Meisterschaften: Wieder eine Medaille für den Athlet der LG Rems-Welland
Mara Schröder, Tobias Damrat und Lukas Bauer hießen die Athleten der LG Rems-Welland bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften der Jugend U18 in Karlsruhe. Den größten Erfolg hat Lukas Bauer über 3000 Meter erzielt. weiter
  • 312 Leser

Von Sprint bis Hochweitsprung

Leichtathletik, Schüler U8 und U10, Kreismehrkampfmeisterschaften
Die Kreismehrkampfmeisterschaften der Schüler U8 und U10 werden am Samstag auf den Sportanlagen bei der Gemeindehalle in Iggingen ausgetragen. Am Mittwoch ist Meldeschluss.Meldungen sind zu richten an Erst Roll, Haydnstraße 1, 73574 Iggingen, Telefon (07175) 6769, Ernst.Roll@t-online.de. Alle Kinder erhalten bei der gemeinsamen Siegerehrung eine Urkunde.Beginn weiter
  • 250 Leser

Doppelerfolg für Emmeneckers

Biathle, Deutsche Meisterschaften: Weitere Titel für Muriel König und Steffi Kruger
Rund um den Kronthaler Weiher in Erding bei München hat der Deutsche Verband für Modernen Fünfkampf die DM in der Kombinationssportart Biathle ausgetragen. Vier Titel gingen nach Aalen und Abtsgmünd. weiter

Eingekleidet nach Aalen?

Ringen, Bundesliga: Freistilringer Leonid Bazan kehrt zum KSV Aalen zurück
Als Neuzugang des KSV Aalen stand Leonid Bazan (27) schon vor zwei Jahren auf dem Papier. Doch gerungen hat er noch nie für den KSV. Das soll in der kommenden Saison anders werden. Der neue Kader für die neue Saison wird am Donnerstagabend in der Thomas-Zander-Halle präsentiert. weiter
  • 641 Leser

Kleiner Mann ganz groß

Behindertensport: Niko Kappel (17), Junioren-Weltmeister aus Welzheim, zu Gast in Aalen
„Es ist normal, verschieden zu sein.“ Dieser Satz des ehemaligen Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker weist in der Realität des Alltags Ecken und Kanten auf, was die öffentliche Bewertung betrifft. Für Niko Kappel, der für die TSF Welzheim startet und bei den württembergischen Mehrkampfmeisterschaften der Behindertensportler im Stadion weiter
  • 5
  • 485 Leser

Nach zwei Mal Elfmeterschießen Pokalsieger

Die A-Jugend der SGM Wasseralfingen hat sich nach zwei packenden Spielen den Titel des Bezirkspokalsiegers gesichert. Im neuartigen Final-Four-Modus, in dem Halbfinale und Finale an einem Tag ausgespielt werden, setzte sich die SGM im Halbfinale gegen die TSG Schnaitheim mit 5:4 nach Elfmeterschießen durch. Die SG Bettringen hatte im anderen Halbfinale weiter
  • 299 Leser

Sportmosaik

Die K-Frage beantwortet der Trainer – allerdings erst am Ende der Vorbereitung. Ralph Hasenhüttl entscheidet kurz vor dem Start in die erste Zweitliga-Saison, wer beim VfR Aalen die Kapitänsbinde tragen wird. In der vergangenen Aufstiegsrunde führte Leandro das Team. Dass der 31-Jährige auch in Zukunft die Binde tragen wird, ist gut möglich. „Leandro weiter
  • 542 Leser

RB Leipzig holt Alex Zorniger

Fußball, Regionalliga Nord
Der neue Arbeitgeber von Alexander Zorniger steht fest. Der 44-jährige Fußballlehrer aus Gmünd wird neuer Trainer des Fußball-Regionalligisten RB Leipzig. Dort wird er am Mittwoch vorgestellt. weiter
  • 3
  • 1107 Leser

VfR: Testspiel gegen Betis Sevilla

Fußball, 2. Bundesliga
Noch ein Test gegen eine internationale Spitzenmannschaft: Der VfR Aalen empfängt am 28. Juli den spanischen Erstligisten Betis Sevilla. Anpfiff in der Scholz-Arena: 19 Uhr. weiter
  • 5
  • 952 Leser

Überregional (91)

'Faire Chancen'

Ministerin sieht Hochschulen gut gewappnet
Jahrelang hat man sich in Baden-Württemberg auf den doppelten Abitur-Jahrgang vorbereitet. Der Praxistest steht jetzt bevor. weiter
  • 351 Leser

'Troika' in Athen und Nikosia unterwegs

Der neuen griechischen Regierung in Athen steht in dieser Woche harte Arbeit bevor. Die ersten Experten der 'Troika' der internationalen Geldgeber sind in Griechenland eingetroffen und wollen am heutigen Dienstag ihre Arbeit aufnehmen. Zunächst steht ein Kassensturz an. Die Kontrollen der Troika von EU, Europäischer Zentralbank (EZB) und Internationalem weiter
  • 367 Leser

7000 Erzieher gesucht

Neue duale Ausbildung in Kinderbetreuungseinrichtungen begehrt
In gut einem Jahr greift der Rechtsanspruch auf Kleinkindbetreuung. Ohne zusätzliche Erzieher lässt er sich nicht umsetzen. Ob sich die Lücke rechtzeitig schließt, ist trotz Ausbildungsneuerungen fraglich. weiter
  • 398 Leser

Abrissbagger nähern sich verstrahlter Zone

Die Abrissbagger beim stillgelegten Atomkraftwerk Obrigheim (Neckar-Odenwald-Kreis) nähern sich dem verstrahlten Kernbereich. Wann mit dem Rückbau begonnen werden soll, will der Energieversorger ENBW und das baden-württembergische Umweltministerium am 24. Juli bei einer Informationsveranstaltung mit den Anwohnern diskutieren. Deren Einwände sollen dann weiter
  • 376 Leser

Airbus baut Werk in den USA

Der europäische Flugzeugbauer Airbus startet mit dem Bau seines ersten Werkes in den USA einen Frontalangriff auf den Erzrivalen Boeing. In dem geplanten Werk im Bundesstaat Alabama sollen voraussichtlich bereits 2015 die ersten Maschinen montiert werden, teilte das Unternehmen mit. Von 2018 an sei die Produktion von 40 bis 50 Flugzeugen pro Jahr vorgesehen. weiter
  • 406 Leser

Alle Stationen

Matthias Sammer (5. September 1967) war Spieler bei Dynamo Dresden (1976 bis 1990), VfB Stuttgart (1990 bis 1992), Inter Mailand (1992), Borussia Dortmund (1993 bis 1998). Als Trainer betreute er Borussia Dortmund (2000 bis 2004) und den VfB Stuttgart (2004/2005). Sportdirektor beim DFB war er vom 1. April 2006 bis 2. Juli 2012. Er bestritt 74 Länderspiele weiter
  • 329 Leser

Alte Staatspartei in Mexiko wieder an der Macht

In Mexiko gibt es einen Machtwechsel: Der 45-jährige Enrique Pe·a Nieto ist als Sieger aus der Präsidentenwahl am Sonntag hervorgegangen. Hochrechnungen zufolge entfielen auf den Kandidaten der Partei der Institutionalisierten Revolution (PRI) knapp 38 Prozent der Stimmen. Die PRI, die das Land 71 Jahre lang von 1929 bis 2000 autoritär regierte, kehrt weiter
  • 236 Leser

Auf einen Blick vom 3. Juli

FUSSBALL EM, Finale in Kiew Spanien - Italien4:0 (2:0) Spanien: Casillas - Arbeloa, Piqué, Ramos, Alba - Xavi, Busquets, Alonso - Silva (59. Rodriguez), Fàbregas (75. Torres), Iniesta (87. Mata). Italien: Buffon - Abate, Barzagli, Bonucci, Chiellini (21. Balzaretti) - Pirlo - Marchisio, Montolivo (57. Motta), De Rossi - Balotelli, Cassano (46. Di Natale). weiter
  • 319 Leser

Balotelli ein Häufchen Elend

Erst flüchtete Mario Balotelli in die Kabine, dann saß er bei Spaniens Siegerehrung weinend auf dem Rasen. Nach der bittersten Niederlage seiner Karriere war Italiens großmäuliger Kraftprotz nur noch ein Häufchen Elend. Wie ein Vater tröstete Trainer Cesare Prandelli seinen erst 21-jährigen EM-Star. Nach seinem Doppelschlag gegen Deutschland im Halbfinale weiter
  • 366 Leser

Bankenskandal in Großbritannien

Versuchte Zinsmanipulation - Barclays Chefkontrolleur tritt zurück
Der Bankenskandal in Großbritannien weitet sich aus. Nach Manipulationsversuchen am Libor-Zins in den vergangenen Jahren ist Barclays-Aufsichtsratschef Marcus Agius jetzt zurückgetreten. weiter
  • 354 Leser

Beamtenlobbyist kommt nicht zu Spartreffen

Seit Monaten tüftelt die grün-rote Koalition nun schon hinter den Kulissen an ihrem Sparkonzept, in dieser Woche geht es Schlag auf Schlag: Heute präsentiert Finanzminister Nils Schmid (SPD) dem Kabinett die Eckpunkte des Doppelhaushalts 2013/2014, anschließend sollen sich die Regierungsfraktionen damit befassen. Tags darauf verhandelt die Regierung weiter
  • 315 Leser

Betonbrocken auf Straßen gelegt

Quartett platzierte Hindernisse auf Fahrbahnen - Anklage wegen Mordversuchs
Vier junge Männer aus dem Landkreis Karlsruhe, die willkürlich Hindernisse auf Straßen gelegt haben sollen, werden jetzt wegen mehrfachen versuchten Mordes angeklagt. Außerdem müssen sie sich wegen mehrfacher Brandstiftung verantworten, teilte die Staatsanwaltschaft in Karlsruhe mit. Die vier Verdächtigen im Alter zwischen 22 und 29 Jahren waren nach weiter
  • 317 Leser

Bischof Müller nach Rom

Deutscher Theologe führt künftig die Glaubenskongregation
Der Regensburger Bischof Gerhard Ludwig Müller wird Präfekt der einflussreichen Glaubenskongregation im Vatikan. Er löst Kardinal Levada ab. Unumstritten ist diese Personalentscheidung nicht. weiter
  • 341 Leser

Cola-Getränke enthalten kleine Mengen Alkohol

Muslime, die sich an das Alkoholverbot im Islam halten wollen, müssten nach einer Studie des französischen Verbraucherschutzinstituts INC eigentlich auf Cola verzichten. Bei einer Untersuchung von 19 Cola-Sorten fanden Wissenschaftler in zehn von ihnen Spuren von Alkohol - darunter auch bei großen Marken. Der nachgewiesene Alkoholanteil sei mit weniger weiter
  • 377 Leser

Der Mann, dem die Sauen vertrauen

Damit sich die Tiere wohl fühlen, ist der 'Schweineflüsterer' täglich im Einsatz
Kees Scheepens ist der Mann, dem die Schweine vertrauen. Er versteht ihre Körpersprache und ihre Grunzlaute. Fünf Millionen Borstentiere hat er bereits besucht - und manchmal kostet er auch aus dem Trog. weiter
  • 406 Leser

Der Stress geht weiter

Doppelter Jahrgang: Beim Kampf um den Studienplatz zählt jedes Zehntel
Noch nie war es so schwierig, einen Studienplatz zu ergattern: Der doppelte Abitur-Jahrgang, der jetzt in Baden-Württemberg die Schule verlässt, braucht vor allem starke Nerven und viel Ausdauer. weiter
  • 310 Leser

Deschamps will Verband absagen

Didier Deschamps will nach übereinstimmenden Medienberichten das vakante Amt des französischen Fußball-Nationaltrainers ablehnen. Das schrieben RMC Sport und 'Le Parisien'. Demnach wolle Deschamps unter dem Eindruck der gescheiterten Vertragsverhandlungen zwischen dem Verband und Ex-Coach Laurent Blanc nicht die Nachfolge seines ehemaligen Teamkameraden weiter
  • 312 Leser

Deutliche Zunahme

Die Beschwerden von Passagieren haben in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Registrierte das Luftfahrtbundesamt 2005 rund 1600 Anzeigen, so waren es im vergangenen Jahr mehr als 4400. In 40 Prozent der Fälle waren Annullierungen der Grund für Beschwerden, in 7 Prozent bemängelten Fluggäste, dass sie wegen Überbuchung der Flugzeuge nicht mitfliegen weiter
  • 360 Leser

Deutsch-deutsches Duell steht an

Wimbledon: Lisicki bezwingt Scharapowa, Kerber schlägt Clijsters
Mit Rasentennis vom Allerfeinsten hat Sabine Lisicki in Wimbledon sensationell die Weltranglisten-Erste Maria Scharapowa geschlagen. Nun kommt es zum deutsch-deutschen Duell gegen Angelique Kerber. weiter
  • 286 Leser

Die meisten Fächer sind zulassungsbeschränkt

Über den Numerus Clausus kursieren viele Gerüchte, oft wird behauptet, die Hochschulen setzten ihn beliebig fest. Das ist nicht der Fall. Tatsache ist, dass sich der NC jedes Jahr neu berechnet und von der Nachfrage abhängt: Je mehr junge Menschen sich bewerben, desto strenger ist er. Es überwiegen örtlich zulassungsbeschränkte Fächer, sodass sich die weiter
  • 302 Leser

Dispozinsen in der Kritik

Für Verbraucherschützer gehen Verbesserungen nicht weit genug
Die Zinsen befinden sich auf einem Rekordtief - mit Ausnahme der Überziehungszinsen. Diese sind viel zu hoch, bemängeln Verbraucherschützer und fordern eine gesetzliche Deckelung. weiter
  • 530 Leser

Eine einzigartige Generation

Kein Fußball-Land auf der Welt ist je so dominant gewesen wie Spanien
Drei Titel in vier Jahren - das ist ein historischer Rekord der spanischen Fußball-Nationalmannschaft. Kein Team hat jemals das Finale einer EM oder WM so hoch gewonnen wie Spanien in Kiew: 4:0 gegen Italien. weiter
  • 367 Leser

Experten sehen im E-Auto keinen Job-Killer

Die künftige Elektromobilität ist einer Studie des Fraunhofer Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, des IMU Instituts und des Instituts für Fahrzeugkonzepte des Deutschen Zentrums für Luft und Raumfahrt zufolge zufolge kein Jobkiller für die Autobauer und ihre Zulieferer. Bis 2030 gibt es unabhängig davon, welche Technologien sich durchsetzen, weiter
  • 399 Leser

Fabregas rührende Geste

Der spanische Nationalspieler Cesc Fabregas hat nach dem Gewinn des EM-Titels mit einer T-Shirt-Botschaft an vier kürzlich verstorbene Fußball-Kollegen erinnert. 'Ich widme diesen Erfolg allen, die vor kurzem von uns gegangen sind. Ich bin sicher, dass die da oben ganz nahe bei uns sind und sich sehr für uns freuen', sagte der 25-Jährige und nannte weiter
  • 357 Leser

Falke Rufus ist zurück

Erleichterung in Wimbledon: Der Falke Rufus, der während des Tennisturniers die Tauben im All England Club verjagt, ist wieder da. Drei Tage nachdem Rufus samt seines Käfigs aus einem Auto gestohlen worden war, wurde der vierjährige Vogel in einer Tierklinik abgegeben. An die Arbeit gehen kann Rufus allerdings noch nicht wieder. Er hat ein schmerzendes weiter
  • 406 Leser

FC Bayern holt Sammer

DFB-Funktionär löst Christian Nerlinger als Sportchef ab
Der Fußball-Bundesligist FC Bayern München startet mit einer faustdicken Überraschung in die Vorbereitung auf die Saison 2012/13. Matthias Sammer, der bisherige Sportdirektor des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), löst den Sport-Vorstand Christian Nerlinger bei den Münchnern ab. Sammer (44) tritt seinen neuen Job bereits heute zum Trainingsauftakt der weiter
  • 315 Leser

Frankreich muss noch größeres Etatloch stopfen

Die französische Regierung muss in diesem und nächstem Jahr ein Haushaltsloch von rund 40 Mrd.EUR stopfen. Zu diesem Schluss kommt der Rechnungshof in seinem jüngsten Bericht zum Zustand der Staatsfinanzen. Danach fehlen für dieses Jahr im Haushalt noch 6 bis 10 Mrd. EUR. Im nächsten Jahr ist die Lücke mit 33 Mrd. EUR mehr als dreimal so groß. Der Rechnungshof weiter
  • 379 Leser

Gericht will schnell entscheiden

Blockiert Karlsruhe die Euro-Rettung? - Streit über Eurobonds
Nach der Zustimmung durch Bundestag und Bundesrat richten sich in Sachen Euro-Rettung nun alle Blicke nach Karlsruhe. Die FDP fordert derweil einen Schlussstrich unter die Eurobonds-Debatte. weiter
  • 377 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 179 098,30 Euro Gewinnklasse 2 435 819,60 Euro Gewinnklasse 3 64 091,10 Euro Gewinnklasse 4 3079,10 Euro Gewinnklasse 5 225,60 Euro Gewinnklasse 6 44,50 Euro Gewinnklasse 7 27,80 Euro Gewinnklasse 8 10,60 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 1 377 777,00 Euro TOTO 1 1 1 0 0 1 1 1 2 2 1 1 1 Gewinnklasse 1 174 273,00 weiter
  • 316 Leser

Greipel knapp am Sieg vorbei

André Greipel hat bei der 99. Tour de France seinen ersten Etappenerfolg nur haarscharf verpasst. Auf dem 3. Tagesabschnitt unterlag der gebürtige Rostocker gestern Weltmeister Mark Cavendish. Der britische Radprofi vom Team Sky feierte nach 207,5 Kilometern seinen 21. Etappensieg in Frankreich. Dritter wurde Matthew Goss aus Australien. Auf der engen weiter
  • 413 Leser

Grünen-Kandidatin nur auf Platz drei

OB-Wahl in Konstanz geht in zweite Runde
Möglicherweise verlieren die Grünen das Oberbürgermeister-Amt in Konstanz. Der erste Wahlgang deutet darauf hin. Am 15. Juli folgt der zweite. weiter
  • 244 Leser

High-Heels per Mausklick gefragt

Traditionellen Schuhhändlern erwächst durch Online-Handel starke Konkurrenz
Mit einem Mausklick Schuhe und Klamotten kaufen: Der E-Commerce wächst bei klassischen Einzelhandelsprodukten stürmisch. Internet-Unternehmen wie Zalando machen den Platzhirschen Konkurrenz. weiter
  • 397 Leser

Hilfe für Fluggäste

Bundesregierung setzt auf Schlichtungsstelle
Bei Streit mit ihrer Fluggesellschaft sollen sich Passagiere nach Vorstellung der Bundesregierung bald an eine Schlichtungsstelle wenden können. Den Gesetzentwurf beschließt das Kabinett diesem Mittwoch. weiter
  • 472 Leser

Hoffnung auf Zinssenkung

Auch Konjunkturdaten stärken Aktienmarkt
Dank gut aufgenommener europäischer Konjunkturdaten und Hoffnungen auf Zinssenkungen hat der deutsche Aktienmarkt zum Wochenauftakt zugelegt. Uneinheitliche Signale von der US-Wirtschaft konnten die Stimmung gestern nicht nachhaltig trüben. Damit knüpfte der Leitindex an die Gewinne vom vergangenen Freitag an und ging auf dem höchsten Stand seit Mitte weiter
  • 385 Leser

Holzunterstand wurde zur Todesfalle

Schutz vor Blitzen bietet vor allem eine Erdung wie ein metallischer Blitzableiter, sagt Dirk Mewes vom Deutschen Wetterdienst. 'So wird die elektrische Ladung gefahrlos in die Erde abgeleitet.' Den gab es im Falle der drei getöteten Golferinnen in Nordhessen, die in einem Unterstand Schutz gesucht hatten, nicht. Zumdem stand er am höchsten Punkt des weiter
  • 352 Leser

Hüterin der Glaubenswahrheit

Um die Kirche vor Irrlehren zu schützen, gründete Papst Paul III. 1542 die 'Congregatio Romanae et universalis Inquisitionis'. Die 'Kongregation für die Glaubenslehre', so der Name der Vatikan-Behörde seit 1965, ist die Nachfolgerin der Inquisition, die in früheren Jahrhunderten für die Reinheit des Glaubens mit Gewalt gegen Andersgläubige vorging. weiter
  • 306 Leser

Im Notfall in die Hocke

Gewitterblitze bergen enorme Gefahren - Richtiges Verhalten wichtig
Die Natur hat am Wochenende donnernd die Muskeln spielen lassen: Gewitter richteten in Deutschland Chaos an. Es war ein Paukenschlag, aber wohl kein finaler. Die Gewitter-Hochsaison hat erst begonnen. weiter
  • 434 Leser

In Woodys Werkstatt

Ein Dokumentarfilm gibt Einblicke in die Arbeit des Kultregisseurs, über den Menschen erfährt man nur wenig
Mehr als 50 Filme hat Woody Allen gedreht. Über den Kultregisseur selbst ist wenig bekannt. Ein Dokumentarfilm will tiefere Einblicke geben. weiter
  • 395 Leser

Islamisten wüten weiter in Timbuktu

Jahrhundertelang haben die Kulturdenkmäler von Timbuktu überdauert, nun werden sie zerschlagen. Islamistische Extremisten setzten nach Augenzeugenberichten am Montag ihr Zerstörungswerk am Weltkulturerbe in den malischen Städten Timbuktu und Gao fort. Die Angreifer seien dabei, weitere Mausoleen und Denkmäler zu zerschlagen, berichtete Hamsatou Mohamed weiter
  • 304 Leser

Italien versinkt in Enttäuschung und Demut

Die Tränen des Andrea Pirlo - Trainer Prandelli will nach der Final-Demontage weitermachen
Die höchste Endspiel-Niederlage der EM-Geschichte gegen Spanien traf die Squadra Azzurra bis ins Mark. Doch bald machte sich auch Erleichterung breit - Trainer Cesare Prandelli will an Bord bleiben. weiter
  • 328 Leser

Kampf gegen Unterrichtsausfall

Die baden-württembergische Kultusministerin Gabriele Warminski-Leitheußer (SPD) will trotz knapper Kassen den Kampf gegen den Stundenausfall an den Schulen im Land intensivieren. 'Ich weiß, dass ich daran gemessen werde und alle unsere Projekte nichts gelten, wenn wir in diesem Punkt versagen', sagte sie im Interview mit der SÜDWEST PRESSE. Die Unterrichtsversorgung weiter
  • 415 Leser

Karlsruhe tagt nächste Woche

Verhandlung über Eilanträge gegen Rettungsschirm ESM
Das Bundesverfassungsgericht verhandelt am 10. Juli über die Eilanträge gegen den Euro-Rettungsschirm ESM und den europäischen Fiskalpakt. Das teilte das Gericht gestern mit. Die Kläger wollen mit den Anträgen verhindern, das Bundespräsident Joachim Gauck die Gesetze zu den Maßnahmen unterzeichnet, bevor das Gericht im Hauptsacheverfahren über die Rechtmäßigkeit weiter
  • 389 Leser

Kirchengemeinde ohne Leitung

Sindelfinger Rat hat sich selbst aufgelöst - Bezirk muss einspringen
Einer evangelische Kirchengemeinde in Sindelfingen stehen schwere Zeiten bevor: der Gemeinderat ist zerstritten und hat sich selbst aufgelöst, ein Pfarrer fehlt. Nun muss der Oberkirchenrat aushelfen. weiter
  • 383 Leser

KOMMENTAR · FROMM: Fragen, die quälen

Der vorzeitige Abgang von Heinz Fromm gibt dem Bundesamt für Verfassungsschutz seine Glaubwürdigkeit nicht wieder zurück. Vielmehr übernimmt der Präsident nur die persönliche Verantwortung für eine ganze Kette von Schlampereien, die seine Eignung als Behördenchef seit Monaten in Frage stellten. Und aufgeklärt ist mit diesem unabweisbaren Schritt schon weiter
  • 301 Leser

KOMMENTAR · KIRCHE: Mit voller Kraft zurück

Papst Benedikt XVI. geht auf Nummer sicher. Mit dem Regensburger Bischof Müller setzt der Pontifex einen loyalen Vertrauten an die Spitze der mächtigen Glaubenskongregation in Rom. Alle wichtigen Streitfragen werden in diesem Kreis entschieden. Hier wird festgezurrt, was als Kurs der katholischen Kirche zu gelten hat. Die Berufung des 64-jährigen ehemaligen weiter
  • 339 Leser

KOMMENTAR: Erschüttertes Vertrauen

Großbritanniens Geldbranche ist das, was in Deutschland die Autobranche oder der Maschinenbau sind - das Herzstück der Wirtschaft. Deshalb ist der neue Skandal aus der Londoner City mehr als nur ein großes Ärgernis. Es ist ein gefährliches Kammerflimmern der britischen Wirtschaft. Das einzig Beruhigende daran ist, dass sich die miesen Manipulationsversuche weiter
  • 377 Leser

KOMMENTAR: Stilbruch auf Bayerisch

Was fällt den stolzen Bayern am schwersten? Zuzugeben, dass sie kein Branchenführer sind, sondern auf die Schulbank müssen. Die Verpflichtung von Matthias Sammer als Sportdirektor ist solch ein Eingeständnis schlampig erledigter Hausaufgaben. Der Abstand zur modernen Fußball-Philosophie, zum Tempospiel perfekt miteinander verknüpfter (Mannschafts-)Teile, weiter
  • 305 Leser

Komödie über Beltracchi geplant

Der Fall Beltracchi, einer der größten Skandale um Kunstfälschungen in Europa, soll verfilmt werden. Die Produzenten Ulrich Lenze (Cinecentrum) und Ulrich Limmer (Collina Film) planen eine Komödie, die 2013 in die Kinos kommen soll. Wolfgang Beltracchi will mit einer Komödie des Duos nichts zu tun haben. 'Sie würde gegen unseren Willen und ohne unsere weiter
  • 370 Leser

LEITARTIKEL · RUSSISCHE SYRIENPOLITIK: Kalter Krieg

Russland mauert. Beim Syrien-Gipfel in Genf verhinderte das 'Njet' der Russen eine Abschlusserklärung, die den syrischen Staatschef Baschar al-Assad aus dem angestrebten politischen Übergangsprozess ausgeschlossen hätte. Zuvor hatte Moskau im UNSicherheitsrat alle Resolutionen abgeblockt, deren Verwirklichung Assad zum Rücktritt hätte zwingen können. weiter
  • 424 Leser

Linde baut mit Milliardendeal US-Geschäft aus

Der Gase-Konzern Linde baut mit einer milliardenschweren Übernahme sein Gesundheitsgeschäft kräftig aus. Der Industriegase-Spezialist will den US-Sauerstoffgeräte-Hersteller Lincare für umgerechnet rund 3,6 Mrd. EUR übernehmen und mit dem kostspieligen Deal seinen Umsatz in der Healthcare-Sparte auf 2,8 Mrd. EUR verdoppeln. Damit ziehen die Münchner weiter
  • 370 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 25.06.-29.06.12: 100er Gruppe 48-51 EUR (49,60 EUR). Notierung 02.07.12: minus 2,00 EUR. Handelsabsatz: 28.374 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 weiter
  • 412 Leser

Mehr Stellen als Bewerber

Im Jahr 2011 wurden in Baden-Württemberg in 8244 Kindertageseinrichtungen insgesamt 389 657 Kinder betreut. Damit waren laut Kultusministerium 56 612 pädagogische Fachkräfte betraut. 17 747 Kinder wurden in der Tagespflege betreut. Einen größeren Mangel an Fachkräften gibt es dem Ministerium zufolge derzeit noch nicht: 'Der Arbeitsmarkt hat bis auf weiter
  • 271 Leser

NA SOWAS . . . vom 3. Juli

Schreck vor dem Schlafengehen für eine Frau in Opfenbach (Kreis Lindau): Als sie die Bettdecke aufschlug, stieß sie auf eine 40 Zentimeter lange Schlange. Sie alarmierte nach dem Fund geistesgegenwärtig die Polizei, die das Reptil zu einem Tierarzt brachte. Um welche Schlangenart es sich bei dem unerwünschten Bettgenossen handelte, war zunächst unklar. weiter
  • 408 Leser

Nicht lockerlassen

Es gibt viele gute Wege zum Berufsziel
Der Andrang ist riesig: Bei der Bewerbung um einen Studienplatz kann es sich lohnen, nicht nur auf ein Fach und eine Hochschule zu setzen, sagt Christiane Westhauser, Leiterin der Studienberatung der Uni Ulm. weiter
  • 362 Leser

NOTIZEN vom 3. Juli

45-Jähriger gesteht Raub Karlsruhe - Wenige Tage nach einem Banküberfall in Forst (Kreis Karlsruhe) haben Ermittler den mutmaßlichen Täter in Itzehoe (Schleswig-Holstein) dingfest gemacht. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft Karlsruhe am Montag mitteilten, wurde Haftbefehl gegen den 45-Jährigen erlassen, der vergangenen Dienstag in der Filiale mehrere weiter
  • 395 Leser

NOTIZEN vom 3. Juli

Apple zahlt Millionen Im Streit um die Namensrechte für das iPad in China hat Apple 60 Mio. US-Dollar an ein Unternehmen in Südchina zahlen müssen. Der kalifornische Computerkonzern beendet damit einen potenziell geschäftsschädigenden Rechtsstreit um den Verkauf des beliebten Tablet-Computers auf seinem weltweit zweitwichtigsten Markt. Daimler-Lkw gefragt weiter
  • 347 Leser

NOTIZEN vom 3. Juli

Richard Branson Der britische Milliardär und Abenteurer Richard Branson (61) hat beim Kitesurfen über den Ärmelkanal den Altersrekord gebrochen. Der Chef des Virgin-Konzerns legte am Sonntag die Strecke zwischen England und Frankreich erfolgreich zurück und ist damit der älteste Kitesurfer, der jemals den Kanal überquerte. Mit einer Zeit von rund drei weiter
  • 361 Leser

NOTIZEN vom 3. Juli

Kunsthaus Hechingen Eine legale Hausbesetzung: Unter dem Motto 'Kunsthaus Hechingen' wird ein leer stehendes Gebäude zehn Tage lang zur Ausstellungsstätte moderner Kunst. Vier Künstlerinnen haben Mitstreiter ausgewählt, die Positionen der Gegenwartskunst repräsentieren. Sie füllen die Räume eines historischen Hechinger Gebäudes neben dem Rathaus. Acht weiter
  • 292 Leser

NOTIZEN vom 3. Juli

Souveränität für Kosovo Das Kosovo erhält im September seine 'volle Souveränität'. Das entschied der internationale Lenkungsrat, wie der österreichische Außenminister Michael Spindelegger mitteilte. Demnach beschloss das Gremium, dem 25 Staaten angehören, das Ende der internationalen Überwachung der früheren serbischen Provinz. Entführte Helfer befreit weiter
  • 390 Leser

NOTIZEN vom 3. Juli

Süß-sauer Fußball: Angreifer Sascha Mölders (FC Augsburg) zog sich im Training einen Knöchelbruch zu. Derweil verplichtete der FCA Ragnar Klavan (26/Estland), 83-facher Nationalspieler. Süß Olympia: Der britische Formel-1-Pilot Lewis Hamilton nimmt am Fackellauf für die Olympischen Spiele in London teil. 'Ich habe keine Ahnung wo ich laufen werde, aber weiter
  • 328 Leser

Offshore-Strom: Verbraucher sollen zahlen

Die Verbraucher sollen Schadenersatzkosten für Verzögerungen bei der Netzanbindung von Windparks über den Strompreis mittragen. Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) und Umweltminister Peter Altmaier (CDU) legten entsprechende Reformvorschläge für die Haftungsregelungen vor, um die schleppende Anbindung der See-Windparks zu beschleunigen. Diese weiter
  • 550 Leser

Platz für 'Panik City'

Seit langem plant Rocker Udo Lindenberg ein Museum in Hamburg, nun rückt die Verwirklichung näher
Eine 'Panik City' will Udo Lindenberg in Hamburg errichten. Doch die Planung geriet immer wieder ins Stocken. Jetzt soll es ein neues Angebot geben. weiter
  • 419 Leser

Reißwolf-Affäre zieht Kreise

Verfassungsschutzchef Fromm gibt auf - Akten über Neonazis vernichtet
Weil Akten zu V-Leuten vernichtet wurden, gibt Verfassungsschutzchef Heinz Fromm sein Amt auf - ein Misstrauensvotum gegen die eigene Behörde. weiter
  • 386 Leser

Röntgen gegen Schmuggler

Auf der Suche nach Schmuggelware kann der Zoll in Süddeutschland künftig auf eine mobile Röntgenanlage setzen. Das Gerät könne bis zu 80 Lastwagen-Ladungen am Tag durchleuchten, sagte der Leiter des Zollamts in Ulm, Rainer Bühler. Die Röntgenanlage wird in Baden-Württemberg, Bayern sowie in Teilen Hessens und von Rheinland-Pfalz eingesetzt. 'Mit der weiter
  • 380 Leser

Sammer ist jetzt ein Bayer

Fußball-Rekordmeister holt Nachfolger für Christian Nerlinger vom DFB
Heute beginnt der FC Bayern mit dem Trainingsalltag. Schon vorher präsentierte der Fußball-Rekordmeister eine Überraschung: Matthias Sammer löst Christian Nerlinger als Sportdirektor ab. weiter
  • 439 Leser

Schmid zieht positive Bilanz

Eine positive Jahres-Bilanz des Bündnisses 'Frauen in MINT-Berufen' hat der baden-württembergische Wirtschafts- und Finanzminister Nils Schmid gezogen. Es soll die Frauen für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT) begeistern. Im Bild schiebt eine junge Frau bei Bosch in Reutlingen einen Siliziumwafer in einen Diffusionsofen. Foto: weiter
  • 423 Leser

Sim-Karte wird zum Geldbeutel

Telekom und Mastercard kooperieren beim Bezahlen mit dem Handy
Die Deutsche Telekom beschreitet neue Wege, um das Bezahlen mit dem Handy voranzubringen. Durch eine Kooperation mit Mastercard soll die Basis des elektronischen Geldbeutels werden. weiter
  • 450 Leser

So wenig Babys geboren wie nie zuvor

Noch nie sind in der Bundesrepublik so wenige Kinder zur Welt gekommen wie im vergangenen Jahr. 663 000 Babys wurden lebend geboren, 15 000 oder 2,2 Prozent weniger als 2010. Dieses vorläufige Ergebnis teilte das Statistische Bundesamt mit. Rekordjahr war 1964, als in den damals zwei deutschen Staaten knapp 1,4 Millionen Kinder geboren wurden. Zur Geburtenrate weiter
  • 406 Leser

STICHWORT · RETTUNGSSCHIRM: Wer gegen den ESM klagt

Die Kläger, die vor dem Bundesverfassungsgericht gegen den Euro-Rettungschirm ESM und den europäischen Fiskalpakt klagen, beanstanden im Wesentlichen eine Verletzung des Demokratieprinzips. Da der ESM-Vertrag zu einer unbegrenzten Haftung der Bundesrepublik führen könne, seien die eingegangenen Risiken nicht verantwortbar. Die EU werde zu einer Haftungs- weiter
  • 413 Leser

Telefonaktion für Existenzgründer

Wer sich beruflich selbstständig machen möchte, hat Mut und Tatkraft. Das ist schon viel wert, reicht aber nicht aus. Denn Existenzgründungen sind erfahrungsgemäß umso erfolgreicher, je besser sie vorbereitet sind. Dem soll die Telefonaktion der SÜDWEST PRESSE dienen. Fünf Experten werden dabei den Leserinnen und Lesern am Telefon zur Verfügung stehen, weiter
  • 362 Leser

THEMA DES TAGES vom 3. Juli

ANSTURM AUF DIE UNIVERSITÄTEN Der doppelte Abitur-Jahrgang hat die Schule verlassen, der Wettlauf um Studienplätze beginnt. Wir sagen, was die jungen Leute erwartet und wie sie ihre Chancen verbessern. weiter
  • 373 Leser

Tierisch ungerecht

Unethisch, willkürlich - und verfassungswidrig? Ein Anwalt klagt in Straßburg gegen die Hundesteuer. Darüber freut sich ein Stuttgarter. weiter
  • 5
  • 463 Leser

Tolle Quoten - manipulierte Fernsehbilder

Tolle Einschaltquoten und manipulierte Bilder: Die EM-Bilanz für ARD/ZDF fällt zwiespältig aus. Durchschnittlich 20,31 Millionen Fernsehzuschauer (Marktanteil 56,2 Prozent) sahen den 4:0-Sieg Spaniens gegen Italien im ZDF. Das waren zwar deutlich weniger Fans als beim EM-Finale 2008 (28 Millionen) oder 2004 (25 Millionen), doch dank der 31 Fußball-Übertragungen weiter
  • 453 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Radsport, Tour de France, 3. Etappe Orchies - Boulogne sur Mer ab 14.00 Uhr Fußball, U-19-EM in Estland, 1. Spieltag Gruppe B: Serbien - Frankreich ab 17.45 Uhr Gruppe A: Estland - Portugal ab 19.45 Uhr SPORT 1 Uefa-EM, Die größten deutschen Spiele Die Highlights der deutschen Nationalmannschaft bei Europameisterschaften ab 18.35 Uhr (Weitere weiter
  • 336 Leser

Umfrage: Auch Raucher für rauchfreie Lokale

Jeder zweite Raucher befürwortet inzwischen, dass in Gaststätten nicht mehr geraucht werden darf. 51 Prozent von ihnen stehen der rauchfreien Gastronomie positiv gegenüber, wie eine am Montag in Heidelberg veröffentlichte Umfrage der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) im Auftrag des Deutschen Krebsforschungszentrums ergeben hat. Insgesamt sprechen weiter
  • 304 Leser

Unesco nennt Weltkulturstätten

Grand-Bassam, eine Hafenstadt der Elfenbeinküste, ist in den Blick der Unesco gerückt. Die Organisation nahm 26 Stätte neu auf in die Liste einzigartiger Schätze der Menschheit, darunter auch den schwerbeschädigten historischen Stadtkern von Grand-Bassam. Der Ort liegt 40 Kilometer östlich von Abidjan. Auch Deutschland darf sich über eine weitere Nennung weiter
  • 372 Leser

Verzicht auf Welterbe-Titel

Schwetzinger Oberbürgermeister Pöltl kritisiert Auswahlverfahren
. Nach Ablehnung des Welterbe-Komitees, die Kurfürstliche Residenz in Schwetzingen (Rhein-Neckar-Kreis) zum Unesco-Welterbe zu erheben, verzichten die Antragsteller wohl auf einen neuen Anlauf. 'Wir werden das in Ruhe prüfen. Ich glaube aber aus heutiger Sicht und noch nicht abschließend, dass wir uns nicht mehr bewerben werden', sagte Schwetzingens weiter
  • 285 Leser

Weißer Zwerg erzeugt Edelgase

Astronomen enträtseln die Herkunft von Krypton und Xenon
Sie sind heute wichtig in der Technik, aber wo kommen die sehr seltenen Edelgase Xenon und Krypton her? Tübinger Astronomen haben einen weißen Zwerg als Produktionsstätte ausgemacht. weiter
  • 489 Leser

Wenn die Schickeria quakt

Calixto Bieito erzählt Rameaus Barockoper 'Platée' in Stuttgart als amüsante Satire
Am Ende gehts auch im Zuschauerparkett rund - mit Diskokugel und Stroboskoplicht. Calixto Bieito zeigt Rameaus Oper 'Platée' in Stuttgart als böse Satire auf Spaßgesellschaften. Und erntet Bravo-Stürme. weiter
  • 308 Leser

Wie sicher ist die Technik?

Laut Telekom bietet die Kreditkartenlösung mit Mastercard auf der SIM-Karte gegenüber anderen Lösungen, die über eine App funktionieren, einen sicheren Übertragungsweg. Anders als bei der normalen Kreditkarte muss der Nutzer das Smartphone beim Bezahlen auch nicht mehr aus der Hand geben - und läuft damit nicht Gefahr, dass die Kartendaten heimlich weiter
  • 373 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Praktiker-Sanierung Die Mitarbeiter der angeschlagenen Baumarktkette Praktiker beteiligen sich durch den Verzicht etwa auf Weihnachtsgeld an der Sanierung des Unternehmens. Arbeitnehmer- und Arbeitgeber einigten sich auf die Grundlagen zum Abschluss eines Sanierungstarifvertrags. Die Personalkosten in Deutschland sollen so von 2012 bis 2014 jährlich weiter
  • 484 Leser

Zoll findet am Flughafen Gold für 19 000 Euro

Der Zoll am Stuttgarter Flughafen hat einen rekordverdächtigen Goldfund gemacht. Beamte fischten 18 Schmuckstücke im Wert von 19 000 Euro aus dem Gepäck eines Ehepaares. Der 45-jährige Mann und seine 49 Jahre alte Ehefrau hatten die Schmuggelware bei ihrer Einreise aus der Türkei am Sonntag in einer Gebäckverpackung versteckt. 'Bei dem jetzt gefundenen weiter
  • 400 Leser

Zukunft von Ihr Platz offen

Über die Zukunft der insolventen Schlecker-Tochter Ihr Platz gibt es noch keine Entscheidung. 'Die Gespräche laufen noch', sagte ein Sprecher des Insolvenzverwalters Arndt Geiwitz gestern. Dieser hatte sich zuletzt eher zurückhaltend zu den Erfolgsaussichten für die Drogeriekette geäußert. Es bestehe für Ihr Platz 'noch teilweise Hoffnung', lautete weiter
  • 323 Leser

Leserbeiträge (7)

Den Schwaben das Geld nachtragen?

Zu: „Brief an Minister Ramsauer (CSU)“Herrn Ramsauers Überlegung muss eigentlich sein: Warum soll man von dem knappen Geld noch etwas an der Entscheidung der Baden-Württembergischen Regierung vorbei ausgeben? Und unausgesprochen wird mitschwingen: Ihr Baden-Württemberger habt Grün-Rot gewählt, also seht zu, wie Ihr damit zurecht kommt.Rudolf weiter
  • 1
  • 1278 Leser

Strom müsste mittags eigentlich billig sein

Zieht uns Bürgern die Solarenergie wirklich das Geld aus der Tasche oder erzählen uns die Politiker nur die halbe Wahrheit?In der Presse lesen wir ständig, dass die Solarenergie den Strompreis immer teurer macht. Deshalb müsste man die Förderung stoppen und die Bürger vor der bösen Solarenergie beschützen. Dem Bürger wird mal wieder das Geld aus der weiter
  • 4
  • 1644 Leser

Mappus ist kein Beratungsopfer

Mappus und die politische Kultur:„Der ENBW-Deal ist ein schillerndes Beispiel für Filz, für Anmaßung und Überheblichkeit, für parteipolitische Kurzsichtigkeit und vielleicht sogar für rücksichtsloses Streben nach Gewinnmaximierung. Aber Alltag im politischen Geschäft, das ist der Fall Notheis mit Sicherheit nicht.“, konnte man im Kommentar weiter
  • 5
  • 1368 Leser

Bitte beachten!

Bitte den Artikel über das Seefest am Laubachstausee von dieser Seite entfernen!

Vielen Dank und freundliche Grüße

Monika Schiewe

weiter

Steffi Kruger zum zweiten Mal Deutsche Meisterin im Biathle

Steffi Kruger konnte nach Ihrer ersten deutschen Meisterschaft im Biathle ihren Titel in der Altersklasse Jugend C (98/99) in Erding erneut verteidigen. Gleichzeitig wurde sie zweite in der Wertung Modern Pentathlon Biathle World Tour 2012, wo sie nur von der Britin Paris geschlagen wurde.Der Wettkampf Biathle ist ein Kombinationswettkampf bestehend

weiter
  • 4149 Leser

...und die Turteltaube sang ihr Lied

Märchen über die Liebe

Am Samstag, 28. Juli 2012 um 20.00 laden die Erzählerinnen des Märchenbrunnens in das Lusthaus am Heckengarten von Schloss Hohenstadt bei Abtsgmünd. Ute Hommel, Marie-Louise Ilg, Ingrid Raschka, Helga Schwarting und Carmen Stumpf erzählen heitere, besinnliche und anrührende Märchen von der

weiter
  • 5
  • 4924 Leser

Fußball-Ferienprogramm für Kinder

Jeder Spieler braucht ein Team!

Am Samstag, den 28. Juli macht der Coerver® Cup im Rahmen des Sommerferienprogramms in Essingen Halt. Einen ganzen Tag lang können sich Kinder im Alter von 7-12 Jahren bei diesem bundesweit ausgetragenen Fußball-Turnier in zwei getrennten Altersklassen messen.

Bei Coerver® kommt es auf die individuellen

weiter
  • 5
  • 4867 Leser