Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 26. Juli 2012

anzeigen

Regional (125)

CDU-Mann legt Mandat nieder

Dr. Michael Heinzelmann
Stehende Ovationen für Dr. Michael Heinzelmann. Einer der erfahrensten Kreisräte gibt sein Mandat nach der Rekordzeit von 33 Jahren ab. weiter
  • 5
  • 666 Leser

Kreis will koordinieren

Breitbandversorgung
Der Ostalbkreis will den Breitbandausbau beschleunigen. Die Idee ist eine gemeinsame Netzplanung unter Beteiligung möglichst vieler oder sogar aller 42 Städte und Gemeinden. weiter
  • 626 Leser

Biergartenstimmung in der alten Rotation

Stallwächterparty von Schwäpo und Gmünder Tagespost mit 250 Gästen
Legere Biergartenlaune im fröhlichen Plauderton, dazu bekannte Gesichter aus Wirtschaft und Politik, aus Handel, Sport und Dienstleistung. Das alljährliche Coming-Together bei der Stallwächterparty von Schwäpo und Gmünder Tagespost ist längst ein fester Termin im Kalender der rund 250 geladenen Gäste. Und die kommen sehr gerne – auch gestern, weiter

Aus dem Gemeinderat Oberkochen

Innenstadtsanierung Bei der Innenstadtsanierung kommt es zu Mehrkosten in Höhe von rund 89000 Euro. Zu Buche schlägt dabei besonders der Vollausbau im Bereich der Kreuzung Bürgermeister-Bosch-Straße. „Der Unterbau war nicht ausreichend tragfähig, die Baufirma musste umfangreiche Bodenverbesserungsarbeiten durchführen“, erklärte Stadtbaumeister weiter
  • 566 Leser

Startschuss für die Stadtradler

Auch die Stadt Oberkochen beteiligt sich an dem Wettbewerb zum Klimaschutz
Erstmalig beteiligt sich die Stadt Oberkochen vom 27. August bis zum 16. September am deutschlandweiten Wettbewerb „Stadtradeln“ des Klimabündnisses, dem größten europäischen Städtenetzwerk zum Klimaschutz. „Die Resonanz sieht schon gut aus“, so Bürgermeister Peter Traub, der zusammen mit Franz Donner, Leiter des Konzernbereichs weiter
  • 632 Leser

Stolz auf das deutsch-italienische Band

Stadtverwaltung und Gemeinderat zu Gast in Montebelluna – Festakt zum 20-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft
„Die Eindrücke waren tiefgreifend, die Gastfreundschaft sehr herzlich und die Städtepartnerschaft steht auf einem festen Sockel“, sagte Bürgermeister Peter Traub nach der Rückkehr aus der italienischen Region Veneto. Montebelluna feierte das 20-jährige Bestehen der Städtepartnerschaft mit Oberkochen. weiter
  • 5
  • 567 Leser

Gold und Silber am Kranhaken

Remsbrücken auf dem Gartenschaugelände eingesetzt – Arbeiten liegen im Zeitplan
Vormittags hatte er Gold, nachmittags Silber am Haken – und weil der Kranfahrer der Firma Helling die wertvollen Stücke „geschickt auf den Punkt gesetzt und die Ruhe bewahrt hat“, wie Bauingenieurin Eva Hafner lobt, hat Gmünd seit Donnerstag zwei neue Brücken. Die Rokoko- als Remsquerung auf dem Goldenen Gartenschauband und die Bahnhofsbrücke weiter
  • 196 Leser

Kurz und bündig

Hocketse mit Norbert Barthle Der CDU-Ortsverband Lindach veranstaltet am Freitag, 27. Juli, ab 18 Uhr eine Hocketse beim Feuerwehrhaus in Lindach. Der Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle wird anwesend sein, um aktuelle Fragen zu beantworten. weiter
  • 2377 Leser
SCHAUFENSTER
Tartuffe und Misery zum letzten MalDas Theater Aalen zeigt die beiden Stücke zum letzten Mal. In dem Stück „Misery“ nach Stephen King geht es um den Schriftsteller Paul, der einen Autounfall hat. Sein Fan Annie findet ihn und bringt ihn in ihr Haus und will Paul nicht wieder gehen lassen. Er soll eine Fortsetzung zu seinem Roman schreiben. weiter
  • 733 Leser
NEU IM KINO
Dark Knight RisesDer amerikanische Traum ist in Gefahr. Während ein unschuldiges Kind auf dem Footballfeld die US-Hymne singt, bereitet der Bösewicht Bane (Tom Hardy) als Abkömmling einer Sträflingskolonie eine wahrhaft monumentale Zerstörung von Gotham City vor. Amerikanische Fahnen sind zerfetzt, die Massen erheben sich und zerstören den Kapitalismus, weiter
  • 871 Leser

Die Fernwirkung der Chor-Herren

Die Aalener Visagistin Melanie Eger sorgt bei den Opernfestspielen Heidenheim für den richtigen Teint
Das Scheinwerferlicht ist gnadenlos. Hell oder schummrig, blass oder farbig verbreitet es die passende Atmosphäre auf der Bühne. So auch im Freiluft-Rittersaal bei den Opernfestspielen Heidenheim. Damit die Sängerinnen und Sänger dem Lichtstrahl nicht völlig ungeschützt ausgeliefert sind, und auch mit tausenden von Watt bestrahlt noch ganz natürlich weiter
  • 794 Leser

Ergreifendes Meisterwerk

Festival Europäische Kirchenmusik – Dvoráks Requiem im Spagat zwischen Demut und Exstase
Ehrfurcht, Bestürzung und Ergriffenheit: Drei Seelen schlugen am Mittwochabend in der Brust des Zuhörers im Heilig-Kreuz-Münster in Schwäbisch Gmünd. Unter der Leitung von Kirchenmusikdirektorin Sonntraud Engels-Benz machten der verstärkte Motettenchor Schwäbisch Gmünd, vier Solisten und die Mitglieder des Radio-Sinfonieorchesters Stuttgart Antonin weiter
  • 776 Leser

THG-Schüler erlaufen 1540 Euro

Aalen. Kurz vor den Sommerferien haben am Theodor-Heuss-Gymansium die Schülerinnen und Schüler 1540 Euro für Schulen in Afrika erlaufen. Vor Unterrichtsbeginn versammelten sich alle Schüler und Lehrer der Schule im Stadtgarten, um sich an der Aktion „wir laufen für Unicef“ zu beteiligen. Dort wurden sie von Graciela Schlenker von der Unicef-Gruppe weiter
  • 649 Leser

4000 Euro für die TSG

4000 Euro spendetet die Firma Vitus König an die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach. Der Geschäftsführer, Wolfgang König (2. v. li.) übergab die Spende, die für die Jugendarbeit bestimmt ist, an den TSG-Vorsitzenen Achim Pfeiffer(3. v. li) und dessen Stellvertreter Armin Maier. (1. v. li) (Text/Foto: ls) weiter
  • 5
  • 8797 Leser
GUTEN MORGEN

Beschwerdefrei

Die Beschwerde ist „eine Klage, mit der man sich an höherer Stelle über etwas beschwert“, sagt der Duden. Und es gibt viele Formen: Beschwerdebriefe, Montagsdemos, Sitzstreiks . . . auch die Themenwahl ist jedem freigestellt. Manch ein Thema scheint die Massen besonders zu bewegen. Zum Beispiel das Wetter. Wochenlang gibt es Klagen über weiter
  • 617 Leser

Jusos kritisieren die Junge Union

Aalen. Die Jusos Aalen kritisieren die Forderungen der Jungen Union nach einer Schuldenbremse für Aalen. Die Stadt sei heute schon auf einem guten Weg, Schulden abzubauen und Neuverschuldung zu verhindern, so die Jusos in einer Pressemitteilung . Gerade in Zeiten prosperierender Steuereinnahmen müssten Rückzahlungen getätigt werden. Die Gewerbesteuer weiter
  • 4
  • 692 Leser

Polizeibericht

Radfahrer flüchtetAalen. Ein unbekannter Radfahrer kollidierte am Mittwoch gegen 13.25 Uhr mit einem fünfjährigen Kind, das mit seinem Tretroller unterwegs war. Tatort war der landwirtschaftliche Verbindungsweg zwischen dem Bertha-von Suttner-Weg und Hannah-Ahrend-Straße. Das Kind zog sich beim Sturz leichte Schürfwunden zu, die im Krankenhaus ambulant weiter
  • 5
  • 564 Leser

Reiterprüfung auf dem Gestüt Weidenfeld

Prüfungen der Deutschen Reiterlichen Vereinigung fanden vor kurzem auf dem Gestüt Weidenfeld statt. Unter den sorgfältigen Blicken von Prüferin Gabriele Offermann haben 19 Reiterinnen bestanden. Die so genannten Motivationsabzeichen sind die ersten Prüfungen, die ein Reitanfänger ablegen kann. Dabei zeigen die Reitschüler ihre erworbenen Kenntnisse weiter
  • 5
  • 643 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Südtiroler WeinfestAm heutigen Freitagabend beginnt das Südtiroler Weinfest auf dem Spritzenhausplatz in Aalen. Zum Startschuss um 18 Uhr lässt sich OB Martin Gerlach in Weinflaschen aufwiegen, die dann der Seniorenbegegnungsstätte Bürgerspital gespendet werden. Lesen Sie darüber online im Laufe des Abends, am Samstag dann in der gedruckten Zeitung. weiter
  • 4360 Leser

Betrug beim Autoverkauf aufgeflogen

Zwei Männer haben ein Privatgeschäft vorgetäuscht, damit sie so die Gewährleistungspflicht umgehen konnten
Das Aalener Amtsgericht hat einen 22-Jährigen wegen gemeinschaftlichen Betrugs zu einer Geldstrafe verurteilt. Das Verfahren gegen seinen 46-jährigen Vater, der auch angeklagt war, wurde gegen Wiedergutmachung des Schadens und der Zahlung einer Geldbuße vorläufig eingestellt. weiter
  • 5
  • 855 Leser

18. Naturhorntag am Fuchseck

Ellwangen. Am Sonntag, 29. Juli, laden die Reiterlichen Jagdhornbläser Ellwangen und das Bläsercorps des Hegerings wieder zum Ellwanger Naturhorntag am Fuchseck ein. Traditionell wird der Tag durch den Spielmannszug der Bürgergarde um 11 Uhr eröffnet. Außer den Jagdhornbläsern werden Alphornbläser und „Goislschnalzer“ erwartet. Zu Gehör weiter
  • 578 Leser

Kurz und bündig

Dorfpokalturnier Der FSV Zöbingen lädt zum Dorfpokalturnier ein. Auftakt ist am Freitag, 27. Juli, um 18 Uhr mit einem AH Blitzturnier und einer Hocketse bei Musik der 70-er und 80-er Jahre. Am Samstag wird dann der Hobbyfußball dominieren, am Abend wird bei Unterhaltungsmusik der Zöbinger Gaudi-Max unter den örtlichen Vereinen ermittelt. Nach dem Mittagstisch weiter
  • 517 Leser

Zu wirklich guten Schauspielern gereift

Die „TheaterMenschen“ zeigen auf dem Ellwanger Schloss die englische Gesellschaftskomödie „Stolz und Vorurteil“ von Jane Austen
Temperaturen wie in einer südenglischen Sommernacht krönten am Mittwochabend in der Theatersenke auf dem Ellwanger Schloss die Premiere der nun schon seit zehn Jahren spielenden „TheaterMenschen“. Mit der englischen Gesellschaftskomödie „Stolz und Vorurteil“ haben sie einen weiteren Höhepunkt erreicht: Viele kurze Einstellungen weiter
  • 705 Leser

Aus dem Gemeinderat Rosenberg

Der Neubau des Beraterhauses in der Weiherstraße hat gezeigt, dass die dortige Wasserleitung einer dringenden Erneuerung bedarf. Die Kosten werden sich wahrscheinlich zwischen 15 000 und 20 000 Euro einpendeln. Um die Baumaßnahme möglichst zügig über die Bühne zu bekommen, ermächtigten die Räte die Verwaltung zu dieser außerplanmäßigen Ausgabe. Rat weiter
  • 399 Leser

Ballonzauber fällt aus

Wört. Wegen der ungünstigen Wetterprognose muss der für Samstag, 28. September, angekündigte Wörter Ballonzauber am Dorfmühlweiher abgesagt werden. new weiter
  • 3447 Leser

Statt SMS mal wieder schreiben

Eine Rosenbergerin ruft auf eigene Faust den „Weltpostkartentag“ aus
Wer hat nicht gerne eine schöne, handgeschriebene, persönliche Postkarte im Briefkasten? Leider kommt das in der heutigen, schnelllebigen digitalen Zeit viel zu selten vor, dachte sich Sandra Vogel, Inhaberin des „piepmatz Verlag und Design“ in Rosenberg und ernannte kurzerhand den 30. Juli am kommenden Montag zum „Weltpostkartentag“. weiter
  • 600 Leser

Zufahrt zum Römerkastell wurde saniert

Insgesamt fünf Wochen lang war die Kreisstraße 3214 zwischen Halheim und Gerau gesperrt und somit die direkte Zufahrt zum Halheimer Römerkastell blockiert. Die Sperrung dauerte eine Woche länger als geplant, Ursache war ein Defekt an der Asphaltmischanlage. Zum Auftakt der rund 250 000 Euro teuren Sanierungsmaßnahme wurde vor fünf Wochen der nördliche weiter
  • 4
  • 495 Leser

Bergfest mit großem Besucherstrom

Die Naturfreunde der Ortsgruppen Aalen und Wasseralfingen feierten am vergangenen Wochenende ihr traditionelles Lichter- und Bergfest beim Naturfreundehaus. Da der Samstag verregnet war, hielt man die Diashow der Fotogruppe Braunenberg im Haus ab. Dafür kamen am Sonntag bei strahlendem Sonnenschein zahlreiche Besucher. Zu Bier, Gegrilltem und selbstgebackenen weiter
  • 550 Leser

Coole Forscher im Kindergarten

Aalen. Es war eine „coole Geschichte“ so resümierten die Projektpartner nach Abschluss des Projektes Technolino im katholischen Kindergarten St. Nikolaus. Seit September 2011 kooperiert der Kindergarten mit der Firma Seydelmann KG im Projekt Technolino. Dort, und mehrfach auch im Kindergarten, kümmerten sich die Auszubildenden um die Mini-Forscher. weiter
  • 657 Leser

Im Jugendraum läuft alles rund

Jugend- und Heimerzieher Alexander Dorn berichtete dem Gemeinderat Rosenberg
Mit Rosenbergs Jugendraum läuft alles super. Der gelernte Jugend- und Heimerzieher Alexander Dorn leitet seit zwei Monaten das neu eingerichtete Zentrum. In der aktuellen Gemeinderatssitzung informierte er die Räte in einer Power-Point-Präsentation über den Stand der Dinge. weiter
  • 420 Leser

Teil des Städtetags tagt in Aalen

Aalen. Der Ausschuss für Umwelt, Verkehr, Ver- und Entsorgung des baden-württembergischen Städtetags hat heute in Aalen getagt. An dem Arbeitstreffen unter Vorsitz von Dr. Eckart Würzner, Oberbürgermeister von Heidelberg, nahm auch Martin Eggstein vom Landesumweltministerium teil. Er informierte den Ausschuss über die Neuausrichtung des Landes in der weiter
  • 528 Leser

Bäckerei schließt zum Jahresende

Die in der Adelmannsfelder Hauptstraße 50 ansässige Bäckerei Wenczel habe den Mietvertrag zum Jahresende gekündigt, erklärte Bürgermeister Edwin Hahn im Rahmen der jüngsten Gemeinderatssitzung. Der Betreiber gebe gesundheitliche Gründe an. Hahn plädierte dafür, dass in dem gemeindeeigenen Gebäude weiterhin eine Bäckereifiliale betrieben werden soll. weiter
  • 510 Leser

Hofener Schüler laufen für Burkina Faso

Schülerinnen und Schüler der Hofener Kappelbergschule haben bei einem Benefizlauf rund 800 Euro „erlaufen“. Seit acht Jahren unterstützt die Kappelbergschule ihre Partnerschule in Burkina Faso. Der Stadtverband für Kultur und Sport Wasseralfingen spendete weitere 300 Euro, so dass Rektor Isidor Schneider und Dieter Mäule insgesamt 1100 Euro weiter
  • 576 Leser

Kurz und bündig

Mülldetektive auf SpurensucheDie GOA-Ferienaktion ist am Freitag, 27. Juli, zu Gast im Spiesel-Freibad in Aalen-Wasseralfingen. Detektiv Ferdinand Fuchs braucht Hilfe, um dem Problem der wilden Müllablagerungen auf die Spur zu kommen. Konzipiert ist die Aktion für Kinder und Jugendliche von 8 bis 15 Jahren, Jüngere dürfen gern mit älteren Geschwistern weiter
  • 583 Leser

VR-Bank spendet fünf VR-Mobile

Vier soziale und eine kulturelle Einrichtungen in Aalen können sich freuen: Die VR-Bank Aalen finanziert für sie erneut auf die Dauer von 36 Monaten Fahrzeuge für ihren täglichen Einsatz. Die Autos gehen an die Caritas Ostwürttemberg, die Samariterstiftung, den Betreuungsverein Ostalbkreis und die Lebenshilfe. In Empfang genommen wurden sie von Wolfgang weiter

Weniger Mitglieder

Jahreshauptversammlung der Keglervereinigung
Eine Ehrung und Neuwahlen standen auf dem Programm der Hauptversammlung der Keglervereinigung Aalen. Nach dem Jahresbericht des Vorsitzenden hat man eine Beitragsanpassung beschlossen. weiter
  • 665 Leser

Wirtschaft kompakt

Seminar Massivumformteile Der Industrieverband Massivumformung bietet für das stark nachgefragte Seminar „Massivumformteile: Vorteile – Entwicklung – Einsatzmöglichkeiten“ am Dienstag, 5. Februar 2013, in Günzburg einen Termin an. Es ist ein Weiterbildungsseminar für Beschäftigte aus Vorentwicklung, Konstruktion und Technischer weiter
  • 780 Leser

Spionrathaus bleibt städtisch

Museumskonzept 2022: CDU und Grüne setzen Fokus auf das Limesmuseum und den Tiefen Stollen
Das Limesmuseum und der Tiefe Stollen sind die Schwerpunkte im schwarz-grünen Museumskonzept. Das Spionrathaus wird nicht verkauft und für Wasseralfingen eröffnen sich neue Perspektiven. weiter
  • 4
  • 1405 Leser
KOMMENTAR

Endlich Klarheit

Schwarz-Grün hat das bislang ausgefeilteste Museumskonzept vorgelegt. Es gibt einige Schnittmengen mit bekannten Konzepten. Und natürlich gibt es eine unbequeme Wahrheit: Nicht alles, was wünschenswert wäre, ist auch finanzierbar. Schwarz-Grün verfügt über eine deutliche Mehrheit von 30 zu 24 Stimmen im Rat und könnte das Konzept problemlos durchsetzen. weiter
  • 3
  • 840 Leser

„Anthony, gib Handaabatsch“

Ernst Mantel feiert Vorpremiere seines neuen Solo-Programms „Ha Komm!“
Ernst Mantel experimentiert. Am Mittwochabend ließ der Komödiant, Liedermacher und Schwabe neue Stücke „das Licht der Öffentlichkeit erblicken“. Seine Hausbühne im lauschigen Käser’s Stall in Laubach ist bei dieser Vorpremiere rappelvoll und er zieht ohne Umschweife neue Erkenntnisse vom Stapel und aus den Instrumentensaiten. weiter

Kurz und bündig

Wanderung im sanierten KocherMit der Bürgerliste Hüttlingen können Interessierte am Freitag, 27. Juli, eine Wanderung im ökologisch sanierten Kocher unternehmen. Treffpunkt ist um 17 Uhr beim ehemaligen Norma. Josef Kowatsch wird die Renaturierungsmaßnahmen erläutern. Bitte festes Schuhwerk mitbringen.Märchen über die Liebe im LusthausDie Erzählerinnen weiter
  • 474 Leser

Kurz und bündig

Besichtigung des Gmünder TunnelsDer CDU-Ortsverband Hülen lädt am Freitag, 27. Juli, Mitglieder und interessierte Bürger zur Besichtigung des Gmünder „Einhorn-Tunnels“ ein, Unkostenbeitrag 8 Euro. Die Abfahrt mit dem Bus erfolgt um 14.30 Uhr in Hülen am Bürgerhaus. Im Anschluss gibt’s ein gemütliches Beisammensein in Hülen. Anmeldung weiter
  • 464 Leser

Vollsperrung der K 3327 am Sonntag

Abtsgmünd. Die K 3327 zwischen Abtsgmünd-Reichertshofen und Abtsgmünd-Hohenstadt ist am Sonntag, 29. Juli, wegen einer Veranstaltung in der Zeit von 7.30 bis 18 Uhr für den gesamten Straßenverkehr voll gesperrt. Wie das Landratsamt mitteilt, erfolgt die Umleitung von Abtsgmünd-Reichertshofen über die B 19 - Abtsgmünd - L 1080 - Hohenstadt und umgekehrt. weiter
  • 2446 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen. Dieter und Ingeborg Schanbacher, Michael-Braun-Ring 116, zur Goldenen Hochzeit.Bopfingen. Marianne Weber, Hermann-Löns-Weg 11, zum 79. Geburtstag.Bopfingen-Aufhausen. Erika Enzl, Brühlstr. 19, zum 70. Geburtstag.Bopfingen-Oberdorf. Rudolf und Anneliese Dresen, Römerstr. 22, zur Goldenen Hochzeit.Hüttlingen. Ingeburg Funk, Hohe Str. 13/1, zum weiter
  • 373 Leser

Europa trifft sich unterm Ipf

Bopfingen ist Gastgeber des Europäischen Jugendtreffens für junge Leute aus Beaumont und Russi
Internationales Sprachengewirr in der Stadt unterm Ipf: Kinder und Jugendliche aus dem französischen Beaumont und dem italienischen Russi kommen derzeit mit ihren Bopfinger Altersgenossen beim 9. Europäischen Jugendtreffen in der Stadt zusammen. Organisatorin Sigrid Göggelmann und ihr Team haben alle Hände voll zu tun. weiter
  • 677 Leser

IhrPlatz-Filiale in Bopfingen schließt

Nun schließen auch die IhrPlatz-Drogerien. Unter den 367 Filialen, die deutschlandweit vor dem Aus stehen, ist auch die Bopfinger Filiale. Am Donnerstag begann der Ausverkauf. „30 Prozent auf alles“ – das ist in diesem Fall eine schlechte Nachricht und ein weiterer Tiefschlag für die Bopfinger Innenstadt. Nachdem bei der ersten Schließungswelle weiter
  • 5
  • 555 Leser

Kindergartenkids entdecken ihre grünen Daumen

Abschluss des Landes-Projekts „Gartenland in Kinderhand – ein Garten für die Kita“ am evangelischen Kindergarten Oberdorf
Als einer von 200 Kindergärten in Baden-Württemberg hat der evangelische Kindergarten Oberdorf an dem Projekt der Stiftung Kinderland Baden-Württemberg „Gartenland in Kinderhand – Ein Garten für die Kita“ teilgenommen. Die Stiftung Kinderland unterstützte die Projekte mit einer Anschubfinanzierung von jeweils 1000 Euro. Nun feierten weiter
  • 563 Leser

Kurz und bündig

Beachvolleyball-Turnier in Kirchheim Am Samstag, 28. Juli, steigen von 9.30 bis 19 Uhr die Vorrundenspiele beim Beachvolleyball-Turnier in Kirchheim. Im Anschluss gibt es eine „Beachparty“ mit dem „CRA-Team“ und der Band „Wild Thing“ aus Mögglingen. Der Eintritt ist frei. Die Sieger und Platzierten werden am Sonntag, weiter
  • 521 Leser

Kurz und bündig

Liederkranz Ebnat lädt zum ZeltfestZum ersten Mal auf dem Hof der Schillerschule veranstaltet der Liederkranz Ebnat sein Zeltfest. Am Samstag, 28. Juli, sind ab 18 Uhr Liederkranz Waldhausen, Liedertafel Elchingen und Liederlust Ochsenberg zu Gast. Am Sonntag, 29. Juli, ab 10 Uhr erfreuen der Kinder- und Jugendchor Ebnat, Frohsinn Großkuchen, Sangeslust weiter
  • 734 Leser

Spektakel auf der Burgruine

Bopfingen-Flochberg. Am Samstag, 28. Juli, geht’s auf der Ruine Flochberg mittelalterlich zu. Ab 14 Uhr zeigen dort die Ritter der Flochberg Schwertkämpfe und wie Knappen ausbildet werden. Ein Falkner wird seine Jagdfalken auf die Beizjagd trainieren. Desweiteren gibt es an diesem Tag allerhand Geschichten und Sagen rund um die Burg Flochberg. weiter
  • 554 Leser

Feldweg nach Forstmesse kaputt

Die Stadt Aalen und der Veranstalter KWF einigen sich nach Meinungsverschiedenheiten – Jeder zahlt die Hälfte
Zwischen der Stadt Aalen und dem Veranstalter der Forstmesse bei Bopfingen, KWF, ist es bei einer Ortsbegehung in der Nähe von Beuren zu Irritationen gekommen. Die Gründe waren ein beschädigter Feldweg und die Frage, wer für die Kosten der Reparatur aufkommen muss. Inzwischen haben sich Stadt und Veranstalter aber geeinigt. weiter
  • 751 Leser

Er ist der letzte Kommandeur

Oberstleutnant Rainer Musselmann führt das Transportbataillon 465 bis zur Auflösung 2014
Die Kommandoübergabe bei der Bundeswehr ist immer wieder ein Erlebnis: Hunderte Soldaten stehen stramm, zackig dirigiert von knappen Befehlen. Die Ehrenformation marschiert mit der Truppenfahne auf, das Heeresmusikkorps spielt den „Marsch der Finnländischen Reiterei“. In Ellwangen fand am Donnerstag zum letzten Mal ein solches Ereignis statt: weiter
  • 5
  • 1046 Leser

„Keine Angst vor Bergen!“

Reiner Garreis zieht erste Bilanz zum Stadtradeln
Seit vergangenen Samstag läuft das erste Stadtradeln in Aalen. Drei Wochen sind die Aalener Einwohner aufgerufen, möglichst viele Kilometer mit dem Rad zu fahren. Dr. Reiner Garreis ist einer der Initiatoren und gleichzeitig selbst Teilnehmer an der Aktion. weiter
  • 1073 Leser

Heiße Rhythmen im Sommerwind

Musikerinnen und Musiker der SHW-Bergkapelle gestalten einen Sommerabend in souveränem Stil
Ein laues Lüftchen weht durch den Innenhof des Bürgerhauses in Wasseralfingen. Der Duft von blühendem Lavendel vermischt sich mit dem des zünftigen Vespers. Zahlreiche Gäste haben auf Bierbänken Platz genommen auf, genießen das sommerliche Wetter in geselliger Runde. Über ihren Köpfen baumeln Glühbirnen, erhellen das Szenario und wippen im Takt der weiter

Rote Fahnen und Hinterteile

Hunderte Teilnehmer an Protestkundgebung gegen geplanten Triumph-Stellenabbau in Heubach
Hunderte Menschen ziehen durch Heubach, rote Fahnen schwingend. Es sind überwiegend Mitarbeiter der Firma Triumph International, die gegen die geplante Streichung von mehr als 100 Jobs mobil machen. Auf dem Schlossplatz kommt es zu einer Kundgebung, in der die Redner die Firmenchefs in teils drastischen Worten kritisieren. weiter

66-Jährige als Täterin verdächtigt

Haftbefehl ist beantragt
Eine 66-jährige Frau wird verdächtigt, die 78 Jahre alte Seniorin in Steinheim getötet zu haben. Die 78-Jährige war am Montag tot in ihrer Wohnung gefunden worden (wir berichteten). weiter
  • 5
  • 1291 Leser

Hauptschulabschluss an der Hofherrnschule

Im Rahmen einer kurzweiligen Abschlussfeier im Weststadtzentrum  verabschiedete Schulleiter Bernhard Ritter die Absolventen der Hauptschulabschlussprüfung 2012, die von allen 36 Schülerinnen und Schülern bestanden wurde. Ein Rückblick auf vergangene Schuljahre und Ausflüge, ein Becherrap, die Ausgabe der Klassenzeitung,

weiter
  • 964 Leser
MUSIK18.30, Schwäbisch GmündFestival Europäische Kirchenmusik, Heilig-Kreuz-Münster, Orgelkonzert - Abschluss Meisterkurs Orgelimprovisation mit Jos van der KooyBÜHNE19.30, Stuttgart-MöhringenIch war noch niemals in New York, Apollo Theater, Musical19.30, StuttgartRebecca - Das Musical, Palladium Theater20.00, AnsbachKaspar Hauser - allein unter Menschen, weiter
  • 639 Leser
MUSIK19.00, EllwangenKonzert mit Gimme Five, Café Omnibus20.00, Schwäbisch GmündFestival Europäische Kirchenmusik, St. Franziskus, Ensemble Musicalina - Barockmusik aus Schweizer und süddt. Franziskanerklöstern20.00, WürzburgHafensommer Würzburg, Bühne im Hafen21.00, SchorndorfThurston Moore, ManufakturBÜHNE19.30, Stuttgart-MöhringenIch war noch niemals weiter
  • 444 Leser
Musik vergessener Meister des 16. bis 18. Jahrhunderts aus Klöstern und Bibliotheken widmet sich das Schweizer Ensemble Musicalina, das am Donnerstag, 2. August, um 20 Uhr in der Franziskuskirche in Gmünd konzertiert. Zu den musikalischen Entdeckungen und Raritäten dieser Recherche gehören auch die klangprächtigen Werke des Franziskanermönchs Felician weiter
  • 615 Leser

Auf Spurensuche im Limesmuseum

Am Sonntag, 29. Juli, um 15 Uhr, gibt es eine ganz besondere Führung im Limesmuseum in Aalen. Die beiden Mögglinger, Katja Baumgärtner und Werner Stanislowski, Kriminalhauptkommissar a. D., führen gemeinsam durch die Sonderausstellung: „Gefährliches Pflaster – Kriminalität im Römischen Reich“. Die Antike war tatsächlich ein gefährliches weiter
  • 562 Leser

Buch und Beet

Ein literarisches Gartenfest zum Abschluss von „buch & beet“ mit Ulla Lachauer, Elsemarie Maletzke und „1001 Nacht“-Übersetzerin Claudia Ott, lockt am Sonntag, 29. Juli, auf die Landesgartenschau nach Nagold. weiter
  • 500 Leser

Finissage „Traum und Traumata“

Am Sonntag, 29. Juli, geht die Ausstellung „Traum und Traumata – fünf Künstlerinnen und ihre Sicht auf die Welt“ in der Rathausgalerie in Aalen zu Ende. Bei einer Führung um 14.30 Uhr erläutert Natascha Euteneier die möglichen Sichtweisen auf die Welt und die Wirklichkeit. Mit unverwechselbarer malerischer Handschrift zeigen Michaela weiter
  • 387 Leser

Geführte Touren

Gerade in der Ferienzeit bietet die Kulturlandschaft des Jahres 2011/12 Ostalb, mit Albuch, Härtsfeld und Lonetal, Erholung und Erlebnis, zu denen der Nabu Arbeitskreis „Alb-Guide Östliche Alb“ im August natur- und landschaftskundliche Führungen auf dem Programm hat. weiter
  • 530 Leser

Gegen Mobbing

Sie betritt die Bühne und erzählt von sich, von ihren Problem und wie sie immer wieder Opfer von Mobbing wurde – bis ihr die Idee kam, nicht mehr den Mund zu halten und etwas zu ändern: „Revolution R!“ das Stück des Landestheaters Burghofbühne, für Jugendliche ab 14 Jahren, spielt am Donnerstag, 11. Oktober, um 14 Uhr, in der Friedrich-von-Keller-Schule weiter
  • 874 Leser

Gregorianika auf Trilogy-Tour

Eine mystische Stimmung liegt in der Luft wenn am Donnerstag, 16. August, um 19.30 Uhr sieben Männer in schlichten Mönchskutten in der evangelischen Kirche in Ellwangen vor dem Publikum stehen. Die Gesichter noch unter den Kapuzen verborgen, wird lediglich das Rascheln der Gewänder zu hören sein. Wenn der Chor zu singen beginnt, soll man sich fühlen, weiter
  • 748 Leser

Indie- und Alternative-Sound

Gez ist Sänger, Gitarrist und Songschreiber der Classic Rockband „Rock Connexion“ und der Kultband „Der Trieb“. Er präsentiert am Freitag, 3. August, ab 21 Uhr, im Manufaktur Garten Schorndorf fast ausschließlich eigenes Material. Manches zum ersten Mal live gemeinsam mit seinem Sohn Luis Zirkelbach. Andere Songs von Gez bewegen weiter
  • 359 Leser

Jagen wie die Eiszeitjäger

Jedermann ist zum Mitmachen eingeladen, wenn der Höhlen- und Heimatverein Giengen-Hürben am Sonntag, 29. Juli, wieder einen Aktionstag mit dem Experten Hermann Huber anbietet. Unter seiner fachkundigen Anleitung wird mit nachgebauten Steinzeitwaffen auf Zielattrappen geworfen und geschossen. Dabei können die Teilnehmer auch einmal die Konstruktion der weiter
  • 460 Leser

Jazz mit Rock-Einlagen

Die Konzertreihe „Walxheimer Pfarrhauskonzert“ endet am Samstag, 28. Juli, ab 15.30 Uhr im Pfarrgarten Walxheim, bei Regen in der Kirche. Angesagt ist Jazz mit Rock-Einlagen von Frank Wunsch am Piano, Winni Holzenkamp am Bass, Gerhard Bergius mit Gesang und an der Gitarre. Die Bandbreite des Nachmittags ist groß und enthält Songs wie „When weiter
  • 376 Leser
kartenvorverkauf Marc Marshall und Jay Alexander am 11. Dezember in Aalen zu Gast

Klassisches Kirchenkonzert

Marc Marshall und Jay Alexander präsentieren passend zum Jahresausklang ihr erstes klassisches Weihnachtsprogramm am Dienstag, 11. Dezember, um 19.30 Uhr, in der Salvatorkirche in Aalen. weiter
  • 390 Leser

Konzert mit „Gimme Five“

Mit „Gimme Five“ präsentieren sich die vier Musiker Josef Merz (Leadgitarre und Gesang), Klaus Momper (Gitarren, Gesang und Bluesharp), Siggi Hoffmann (Cajon und Percussions) und Julitta Hoffmann (Gitarren und Gesang) am Donnerstag, 2. August, um 19 Uhr im Garten des Cafés Omnibus in Ellwangen. Seit vier Jahren in dieser Besetzung haben weiter
  • 711 Leser

LesBar – Monatliche Literaturtipps

Geschüttelt oder gerührt? Egal ob bitterböse Satire, spannende Krimis oder rührende Liebesgeschichten – in der Les-Bar in der Buchhandlung Rathgeb in Ellwangen ist für jeden Geschmack etwas dabei. Einmal im Monat, am Freitag, 3. August, um 19.30 Uhr, gibt es die verschiedensten Lesetipps. Angerichtet und serviert werden die Titel von der Stadtbibliothek weiter
  • 685 Leser

Meisterschüler an der Münsterorgel

Der Haarlemer Organist Jos van der Kooy präsentiert sich am Freitag, 3. August, um 18.30 Uhr, gemeinsam mit jungen Talenten seines Meisterkurses im Heilig-Kreuz-Münster dem Publikum. Beim Festival Europäische Kirchenmusik in Schwäbisch Gmünd hatten junge Organisten Gelegenheit, ihr improvisatorisches Können in einem Meisterkurs zu vertiefen.Der Kursleiter, weiter
  • 597 Leser

Musical-Nacht

„Good Vibrations“, der Junge Chor des Gesangvereins Eschach, präsentiert am Samstag, 20. Oktober, um 20 Uhr eine Musical-Nacht in der Kochertal- Metropole Abtsgmünd. Mitwirkende sind die Gastgeber „Good Vibrations“, Katrin Häcker & Friends und die Showakrobatikgruppe „Avanti Avanti“. Karten (VVK 11 Euro/AK 13 weiter
  • 742 Leser

Märchen von der Liebe

„... und die Turteltaube sang ihr Lied“ heißt es am Samstag, 28. Juli, um 20 Uhr im Lusthaus am Heckengarten von Schloss Hohenstadt. Schon seit einigen Jahren begeistern die Erzählerinnen des Märchenbrunnens mit immer wieder anderen Märchen von der Liebe in diesem passenden Ambiente. Marie-Luise Ilg, Ute Hommel, Ingrid Raschka, Helga Schwarting weiter
  • 678 Leser

Orgelmusik zur Marktzeit

Das diesjährig letzte Konzert, in der Reihe der sommerlichen Orgelmusiken zur Marktzeit in der Haller Michaelskirche, ist am Samstag, 28. Juli, um 10.15 Uhr. Rainer Maria Rückschloss aus Gammelshausen bei Kirchheim/Teck spielt ausschließlich Werke von Johann Sebastian Bach. Der Organist würdigt das Schaffen des Meisters mit der Interpretation eines weiter
  • 508 Leser
KulturHerbst Kabarett, Musik, Theater und Comedy im Kulturhof in Erpfenhausen

Rock und andere Genüsse

Das Herbstprogramm für den Kulturhof in Erpfenhausen steht. Start ist am Montag, 29. Oktober, mit Österreichs bekannten Blödlern „Die Schienentröster“ und dem Erlebnis „Ich Sing Mit II“. Sie bringen sogar einen selbstgedrehten Kinofilm mit. weiter
  • 615 Leser

Romantische Schlager

Der Fernando Express tourt schon seit Jahrzehnten mit Hochgeschwindigkeit vom Kraichgau über Heilbronn durch die ganze Republik. Michaela Zondler (Gesang), Josef Eisenhut (Keyboard und Trompete), Hans Olbert (Schlagzeug) und Reiner Prinz (Keyboard und Gesang) rollen am Freitag, 3. August, ab 20 Uhr in Neustädtlein in der Tanzmetropole zum Rosenball weiter
  • 348 Leser

Schlager, House bis Volksmusik

Autohändler treffen auf Bademeister, Partyboys auf Partygirls, Schürzenjäger auf Klostertalerinnen, Ärzte auf Krankenschwestern: Am Samstag, 28. Juli, ab 21 Uhr steigt wieder eine Party im Untergeschoss des City Centers in Schwäbisch Gmünd. Alle werden da sein: „Mickie Krause“ mit seinem „Schatzi ...“, der singende Frisör „Tim weiter
  • 631 Leser

Schätteredampf

Für Daheimgebliebene, Heimkommer und Nochnichtverreiste steht die Härtsfeld-Museumsbahn in den Sommerferien an mehreren Terminen unter Dampf. Unterwegs sind die Züge am 5. August, zur Neresheimer Bahnhofshocketse am 11. und 12. August (Sonderfahrplan) sowie am 2. und 9. September, zum „Tag des offenen Denkmals“. Zum letzten Termin ist der weiter
  • 4554 Leser

Sinfoniekonzert im Schlossambiente

Das Sinfoniekonzert „Last Night“ verzaubert am Sonntag, 29. Juli, um 20 Uhr auf Schloss Hellenstein. Die Staatsphilharmonie Nürnberg und die erst 21-jährige Geigerin Alena Baeva versprechen ein Finale der Opernfestspiele mit großem Feuerwerk. Auf dem Programm stehen Werke französischer Komponisten, die in ihrem Schaffen und ihrer Faszination weiter
  • 461 Leser

Sommerliches Orgelbenefizkonzert

Am Sonntag, 29. Juli, um 19.30 Uhr, erklingt in der Sankt Bricciuskirche in Enslingen ein sommerliches Orgelbenefizkonzert. Bezirkskantorin Ursl Belz-Enßle spielt Werke von Bach, Rheinberger, Froberger und Georg Muffat. Die Enslinger Orgel wurde 1851 von den Gebrüdern Link/Heidenheim erbaut und gehört zu den historisch besonders wertvollen Instrumenten weiter
  • 324 Leser

Stechender Witz

„Kurz vorm Gebiss“ thematisieren die „Mehlprimeln“ am Mittwoch, 2. August, um 20 Uhr in Nördlingen. Je nach Wetterlage auf der Freilichtbühne oder in der Jugendstilhalle. weiter
  • 445 Leser

Von Jazz über Dixieland bis Swing

Eine Stadtjazzerey ist am Samstag, 28. Juli, um 19 Uhr vor der Alten Schranne in Nördlingen. Sie wurde 1991 gegründet. Acht Musiker wollten zusammen einer gemeinsamen Leidenschaft nachgehen: gute Musik spielen. Der Bläsersatz mit Trompete, Saxophon, Klarinette und Posaune garantiert authentischen Klang ohne künstliche Musikerzeugung aus der Konserve. weiter
  • 375 Leser

Wolle färben wie anno dazumal

Auf der Stauferburg Wäscherschloss in Wäschenbeuren steht wieder ein Workshop zu alten Handwerkstechniken auf dem Programm. Am Sonntag, 12. August, von 13 bis etwa 17 Uhr, geht es um traditionelle Färbetechniken mit Pflanzenmaterialien. Die Teilnehmer bekommen einen Einblick in die verschiedenen Färbematerialien und die Grundlagen des Beizen und Färbens weiter
  • 591 Leser

Zwischen Stolz und Vorurteil

„Stolz und Vorurteil“, nach dem Roman von Jane Austen, ist das diesjährige Sommerstück der Theater-Menschen. Zu sehen ist das Stück, nach einer Bühnenfassung von Jon Jory, am Freitag, 3. und Samstag, 4. August, jeweils um 20 Uhr in der Theatersenke im Schloss Ellwangen. Im Mittelpunkt der Geschichte stehen die Familie Bennet mit ihren fünf weiter
  • 711 Leser
MUSIK10.00, Schwäbisch GmündFestival Europäische Kirchenmusik, Heilig-Kreuz-Münster, Gemeindegottesdienst mit Capella Nova Aalen, Louis Vierne: Messe für Chor und Orgel11.00, MurrhardtJazzfrühschoppen, Villa Franck17.00, LorchFestival Europäische Kirchenmusik, Klosterkirche, Ensemble Oni Wytars, Stupor Mundi: Musik am Hofe des Stauferkaisers Friedrich weiter
  • 530 Leser

Balkan-Gypsy-Ska-Jazz

Am Samstag, 28. Juli, um 20.30 Uhr gibt die Amsterdam Klezmer Band im Waiblinger Kulturhaus Schwanen ein Klezmer-Balkan-Gypsy-Ska-Jazz-Konzert im Rahmen ihrer „Mokum“ Tour 2012. Die Band feierte ihr 15-jähriges Bestehen mit ihrem tausendsten Konzert und dem Album „Mokum“ am 19. Januar 2012 in Amsterdams berühmtem Poptempel Paradiso. weiter
  • 518 Leser

Kultiges Spektakel

Auf die Sänfte, fertig, los ... – verschiedene Mannschaften treten mit eigens gestalteten Sänften in dazu passenden Kostümen gegeneinander an. Das Ellwanger Sänftenrennen der Neuzeit sorgt am Samstag, 28. Juli, ab 19.30 Uhr für turbulente Unterhaltung in der Innenstadt. Ab 18.30 Uhr ist Sänftenschau in der Marienstraße. weiter
  • 441 Leser
MUSIK10.00, HeidenheimOrgelmusik zur Festspielzeit, Pauluskirche, Carmen-Suite und anderes von Bizet, für Flöte und Orgel bearbeitet. Mit Andrea Trautnitz und Dörte Maria Packeiser10.30, AalenClaus Wengenmayr am Haus-Piano - The Beatles, Samocca12.00, NördlingenOrgelmusik zur Marktzeit, St.-Georgs-Kirche18.00, Rothenburg o.d.T.Kirchenmusik, St. Jakobskirche, weiter
  • 774 Leser

Gruaba-Rock

Das Schlierbachtal bei Neuler verwandelt sich am Freitag, 27. und Samstag, 28. Juli, wieder in ein Festival-Gelände mitten in der Natur. Die Neulermer Dorfjugend veranstaltet den „Gruaba-Rock“ mit mehreren Bands. weiter
  • 462 Leser

Kids-Club – „Das kann ich auch!“

„Das kann ich auch!“ – unter dieser Devise steht am Samstag, 28. Juli, um 11 Uhr, der Kids-Club des Gmünder Museums. In der Galerie im Prediger können Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis vierzehn Jahren zusammen mit Helga Koenig nicht nur Kunst entdecken, sondern auch selbst kreativ sein. Anregungen dazu bietet die Ausstellung weiter
  • 465 Leser

Partyzone beim Münsterfest

Gefeiert wird drei Tage lang, von Freitag, 27. bis Sonntag, 29. Juli, in Münster bei Gaildorf auf dem Festplatz. Der Freitag beginnt um 20 Uhr mit einer Bierprobe und dem Gamsbart- Trio. Der Samstag startet um 14 Uhr mit einem Fußball-Freizeitturnier. Ab 20 Uhr steigt eine Party mit der Band „The Candy's“, deren Repertoire aktuelle Chart-Songs, weiter
  • 5127 Leser

Romeo und Julia

Shakespeares „Romeo und Julia“ spielt mehrfach in der Schauspiel-Manufaktur in Nördlingen, auf der Marienhöhe, in einem der ältesten Biergärten Deutschlands. Die Premiere am Mittwoch, 1. August, ist bereits ausverkauft. weiter
  • 574 Leser

Stimmenvielfalt

Ohne die Mobilität der franko-flämischen Komponisten hätte die Vokalpolyphonie der Renaissance nie ihren Siegeszug erlebt. Beim Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd kommen die beidenKomponisten Orlando di Lasso und Philippe de Monte am Dienstag, 31. Juli, 20 Uhr in der Johanniskirche zu Ehren. weiter
  • 393 Leser

Turbulentes Lustspiel

Im Haller Globe Theater direkt am Kocher läuft derzeit die Inszenierung von „Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung“, ein Theaterstück von Christian Dietrich Grabbe . Zwei Bösewichte, der Freiherr von Mordax und der Herr von Wernthal, konkurrieren um die schöne Liddy, die Tochter des Barons von Haldungen. Der hässliche, doch ehrlich weiter
  • 402 Leser
Raum AalenIna Linden - Tanz der FarbenDie Neue Tanzschule, Aalen, während der Öffnungszeiten der TanzschuleHedwiga Heinrich - Farbe belebtGeriatrie im Ostalbklinikum, 4. Stock, Aalen, Öffnungszeiten: Mo/Di/Fr-So 9 UhrWolfgang Feuchter - bewusst-sein-gelassenseinHaus Lindenhof, Weiße Steige, Aalen, Öffnungszeiten: Mo-So 10 UhrGeschöpfe - Kunst aus Papier weiter
  • 528 Leser
FESTE & PARTYS14.00, GaildorfMünsterfest, Festplatz in Münster, 20 Uhr Partyband The Candy’s14.00, OberkochenGartenfest, Gartenanlage Untere Wiesen, Gartenfreunde Oberkochen14.00, WaldstettenGrill- und Gartenfest, Seniorenzentrum St. Johannes14.00, Weiler in den BergenGartenfest, Festwiese Ortsausgang Richtung Steinbach, Musikverein Weiler16.00, weiter
  • 714 Leser
MUSIK20.00, EllwangenA Choral Life ... und tschüss ..., Speratushaus, Ellwanger Jugendchor SONSTIGES18.00, AuernheimSommercafé, Raum für Spiel und Kreativität, mit d'r Bänd aus Auernheim20.00, Schwäbisch HallDie Reise - Szenische Lesung mit Jochen Neupert, Theaterkeller, Freilichtspiele Extra weiter
  • 996 Leser
MUSIK20.00, Schwäbisch GmündFestival Europäische Kirchenmusik, Johanniskirche, Vokalensemble Cinquecento - Ein Leben in der Fremde: Orlando di Lasso & Philippe de Monte21.30, WürzburgHafensommer Würzburg, Bühne im HafenBÜHNE20.00, Schwäbisch HallScherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung, Globe Theater, Freilichtspiele Schwäbisch Hall20.30, FeuchtwangenDer weiter
  • 820 Leser
MUSIK20.00, Schwäbisch GmündFestival Europäische Kirchenmusik, Kloster der Franziskanerinnen, David Orlowsky Trio - Chamber.World.Music20.00, StuttgartIgnite, UniversumBÜHNE18.30, Stuttgart-MöhringenIch war noch niemals in New York, Apollo Theater, Musical18.30, StuttgartRebecca - Das Musical, Palladium Theater20.00, NördlingenRomeo und Julia -Tragödie weiter
  • 488 Leser

A Choral Life ... und tschüss ...

Am Montag, 30. Juli, um 20 Uhr erklingt im Speratushaus in Ellwangen unter dem Titel „A Choral Life ... und tschüss ...“ das Beste aus sieben Jahren Ellwanger Jugendchor und einzelne „Bonbons“ aus verschiedensten Musicals zum Abschied der Gründungsgeneration des Chores. Etwas Wehmut empfinden die Sängerinnen und Sänger, wenn weiter
  • 524 Leser

Freitag, 27. Juli

Am Freitag, 27. Juli, steigt das fünfte „The Green Festival“ in Weiler in den Bergen bei Schwäbisch Gmünd. Neben den Lokalhelden „Lotus Theorie“ treten noch „Dezemberkind“, „On Delirious“ und das „Tabula Rasa Orchestra“ auf. Einlass ist um 19 Uhr. Das „Tabula Rasa Orchestra“ wird weiter
  • 396 Leser

Hobbyschotten in Aktion

Der Musikverein Unterkochen feiert sein traditionelles Gartenfest von Freitag, 27. bis Sonntag, 29. Juli, auf dem Festgelände am Kocherursprung. Der Samstag steht ganz im Zeichen der Hobbyschotten. Ab 10.30 Uhr steigen die schon zu einer festen Institution gewordenen Schottenspiele, die sogenannten Highlandgames, dieses Mal bereits zum fünften Mal. weiter
  • 373 Leser

Livehörspiel

„In 80 Tagen um die Welt“ heißt es am Dienstag, 31. Juli und Mittwoch, 1. August, jeweils um 20 Uhr, im Kulturhof Erpfenhausen. weiter
  • 609 Leser

Musik-projekt

Der Jazzmusiker und Komponist Jo Brecht sucht das Innovative. Unter klassische Musik einfach nur ein paar Beats zu legen, ist für ihn „furchtbar kitschig“. Für das Festival „Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd“ hat Brecht ein Musikprojekt unter dem Motto „Nujazz meets Renaixxance“ konzipiert, in dem Classic-Recordings, weiter
  • 583 Leser

Ohne Kostüm und Maske

„Uli Keuler spielt …“ heißt das Programm des schwäbischen Kabarettisten. Sein bekanntes Reportoire spielt er am Sonntag, 29. Juli, um 19 Uhr auf der urigen und beschaulichen Hausbühne des schwäbischen Liedermachers Ernst Mantel, in Abtsgmünd-Laubach in der Leintalstraße 23. weiter
  • 453 Leser

Psychothriller

Die Schauspieler Alessandra Ehrlich und Gregor Weisgerber spielen am Samstag, 28. Juli, um 20 Uhr Danielle Strahms Inszenierung des Psychothrillers „Misery“ zum letzen Mal im Alten Rathaus in Aalen. weiter
  • 491 Leser

Zwischen den Zeilen

Körperlichkeit und Bewegung ist beim Theaterworkshop im Theater auf der Aal in Aalen angesagt. Was zwischen den Zeilen gesagt, gesprochen und gehandelt wird, soll eine Woche lang ausgehend von sehr kurzen Texten das Thema sein. Es können auch kurze Texte mitgebracht werden. Die Leitung hat Volker Stephan Lather, Theaterpädagoge (BuT), vom Kompass-Theater. weiter
  • 395 Leser
Die KulturchefIn empfiehlt Open-Air-Konzert Seite 4Der Jazzmusiker und Komponist Jo Brecht sucht das Innovative. Für das Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd hat Brecht ein Musikprojekt konzipiert, in dem Classic-Recordings, Live-Musik und Improvisation zu einem sämtliche musikalische Genregrenzen sprengendem Hör- und Seherlebnis fusionieren. weiter
  • 522 Leser
Meine FreizeitVeraReissmüller27 Jahre aus Schwäbisch GmündOpen-Air-Festival Seite 2Ich werde auch dieses Jahr wieder zum „The Green Festival“ nach Weiler in den Bergen gehen. Da kann man einfach super festen, prima Leute und gute Musik! weiter
  • 5
  • 1607 Leser

Infos und Verlosung

Karten sind online unter www.galgenberg-festival.de erhältlich. Beim Touristik-Service am Aalener Marktplatz und im Café Wunderlich in der Rittergasse. Infos zu den Bands gibt es im Internet unter www.Jamaram.de, www.g-spot-home.de oder www.erpfenbrass.de.Die Freizeit verlost 3x2 Kombikarten für beide Tage des Galgenberg-Festivals. Die Gewinner werden weiter
  • 307 Leser
verlosung Das Vereinsorchester feiert zehnjähriges Bestehen beim Galgenberg-Festival. Die FreiZeit verlost 3x2 Kombitickets.

Zuhause in der ganzen Welt

Das „Vereinsorchester“ des Aalener Galgenberg-Festivals feiert am Freitag, 3. August, sein zehnjähriges Bestehen. Die weit über 20 Musiker sind ein bunter Haufen aus gestandenen Profis und Hobbymusikern, die nur für diesen einen Auftritt jährlich proben. Etwas Vergleichbares gibt es landauf, landab nicht. Am Samstag, 4. August, ab 20 Uhr weiter

Dynamische Stadt in schönem Ambiente

Das Ellwangen Magazin ist da. Angeregt von „Pro Ellwangen“, hat die Schwäbische Post das erste Heft der neuen Magazinreihe herausgebracht. Am Donnerstagmorgen wurde es im Herzen der Stadt den Pro Ellwangen-Machern präsentiert: (von rechts) Fritz Seifert, Susanne Abele, Rainer Wiese (SchwäPo), Verena Kiedaisch und Marion Haberstroh sowie weiter
  • 5
  • 717 Leser

Jetzt noch zu Olympia nach London?

Aalener Reisebüros geben Auskunft über die Nachfrage nach London und zu bestehenden Angeboten
Am Freitag beginnen die Olympischen Sommerspiele in London. Die SchwäPo hat in Aalener Reisebüros nachgefragt, wie groß das Reiseinteresse mit dem Ziel London bei den Aalener Bürgern ist und ob es für Kurzentschlossene noch Angebote gibt. weiter

EVO feiert 15-jähriges Bestehen

Durlanger Software-Spezialist
Seit 15 Jahren ist die EVO Informationssysteme GmbH als Lösungspartner zur Optimierung von Geschäftsprozessen und Produktionsprozessen in der Fertigungsindustrie erfolgreich auf dem Markt. weiter
  • 703 Leser

Transfer von Wissen fördern

Gmünder fem und IHK arbeiten bei Veranstaltungsreihe zusammen
Das fem Forschungsinstitut in Schwäbisch Gmünd sowie die drei IHKs Ostwürttemberg, Region Stuttgart und Heilbronn-Franken luden zur Veranstaltungsreihe „Wissens- und Technologietransfer in Ostwürttemberg“ ein. Im Fokus stand ein eindrucksvolles wissenschaftlich-technisches Programm, mit dem Schwerpunkt „Innovative Oberflächen“ weiter
  • 680 Leser

Hunderte bei Triumph-Protestmarsch

Hunderte beteiligen sich am Triumph-Protestmarsch mit anschließender Kundgebung in Heubach. Belegschafts- und Gewerkschaftsvertreter verlangen die Rücknahme der angekündigten Kündigung von mindestens 90 Vollzeitsarbeitsplätzen. weiter
  • 5
  • 7088 Leser

Ackergold unter Dach und Fach

Serie „Ein Jahr auf dem Bauernhof“ (7): Die Wintergerste drischt besser als gedacht
Die Getreideernte ist etwas Besonderes für jeden Bauern: Das Korn in die Scheuer zu fahren, bedeutet den Lohn für monatelange Arbeit zu bekommen. Ist das Getreide erst einmal unter Dach und Fach, kann das Wetter keinen Schaden mehr anrichten. weiter

Heidenheim ertüchtigt die Voith-Arena

Stadt und Sponsoren stecken 6,5 Millionen Euro ins Fußballstadion
Neues Nachwuchs-Leistungszentrum, Ausbau der Südtribüne, Erweiterung des Sparkasse-Businessbereichs, Errichtung einer Stadion-Gaststätte: An mehreren Fronten will der 1. FC Heidenheim ab Herbst die Voith-Arena auf Vordermann bringen. Umfangreichste Maßnahme ist die Erneuerung der Südtribüne, für die seitens der Stadt allein 3,6 Millionen Euro zu investieren weiter

Ausverkauf bei Schlecker XL und Ihr Platz

Rossmann könnte 104 Ihr-Platz-Filialen übernehmen

Heute beginnt bei Schlecker XL und Ihr Platz der Ausverkauf, berichtet der Südwestrundfunk. In den Läden würden die Waren zunächst um 30 Prozent günstiger angeboten, so das Insolvenzbüro des Ehinger Mutterkonzerns Schlecker. Die Schlecker XL- Märkte sollen im August schließen. Für die noch nicht verkauften

weiter
  • 687 Leser

78-jährige Frau tot aufgefunden

Hinweise auf Gewaltverbrechen in Steinheim bei Heidenheim

Die Polizei geht nach dem Fund der Leiche einer 78-jährigen Frau in Steinheim (Kreis Heidenheim) von einem Gewaltverbrechen aus, berichtet der Südwestrundfunk. Angehörige hatten die 78-jährige am Montag leblos in ihrer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus gefunden. Das teilten Polizei und Staatsanwaltschaft Ellwangen jetzt mit. In der

weiter
  • 1777 Leser

Regionalsport (11)

Haller Heimspiel

Football, GFL: Wiesbaden kommt
Nach dreiwöchiger Spielpause in der German Football League treten die Schwäbisch Hall Unicorns am Samstag zur Rückrunde in der GFL-Saison 2012 an. Um 17 Uhr empfangen sie im Haller Hagenbachstadion die Wiesbaden Phantoms, die in der vergangenen Woche mit einem 21:15-Heimsieg gegen die Stuttgart Scorpions überraschen konnten. weiter
  • 3713 Leser

Hasenhüttl hat den Hantavirus

Fußball, 2. Bundesliga
Der Cheftrainer des VfR Aalen fehlt auf unbestimmte Zeit. Bei Ralph Hasenhüttl wurde der Hantavirus diagnostiziert. U23-Trainer Stefan Ruthenbeck unterstützt ab sofort Co-Trainer Michael Schiele. Außerdem greift Sportdirektor Markus Schupp in Geschehen ein. weiter
  • 5
  • 729 Leser

Südtribüne ist ausverkauft

Fußball, 2. Bundesliga: 3300 Dauerkarten weg – Nur noch wenige Sitzplätze gegen Lautern
Die Fußballfans in der Region fiebern der 2. Bundesliga entgegen: Zwei Wochen vor dem ersten Heimspiel gegen Bundesliga-Absteiger 1. FC Kaiserslautern sind bereits 3300 Dauerkarten abgesetzt. Sitzplätze sind bereits Mangelware, die Südtribüne ist für alle Heimspiele ausverkauft. weiter
  • 5
  • 963 Leser

Draußen ist noch keiner

Fußball: WFV-Pokal, 1. Runde – Vier Aalener Teams mit lösbaren bis schweren Aufgaben
Echte Tests vor den Auftakten in ihren Ligen: Vier Aalener Teams kämpfen am Samstag um den Einzug in die zweite Runde des WFV-Pokals. Haushoch favorisiert ist ebenso keiner, wie im Vorfeld bereits abzuschreiben. weiter
  • 783 Leser

Gelungene Sporttage des SV Ebnat

Fußball, Gastgeber besiegt Bezirksligakonkurrent Waldhausen 5:1
Der Sportverein Ebnat kann auf gelungene Sporttage übers Wochenende zurückblicken. Nicht nur wegen des 5:1-Erfolgs im Testspiel gegen Bezirksligakonkurrent und Nachbar SV Waldhausen. weiter
  • 515 Leser

Schupp: „Das geht gar nicht“

Fußball, Testspiel: VfR Aalen empfängt am Samstag Real Betis Sevilla – „Wahres Gesicht zeigen“
Es soll jetzt vor allem eine Wiedergutmachung für die Blamage vom Dienstag werden. Der VfR Aalen empfängt am Samstag im letzten Testspiel den spanischen Erstligisten Real Betis Sevilla. Sportdirektor Markus Schupp fordert von seinen Profis, dass „sie ihr wahres Gesicht zeigen“. Es ist die Reaktion auf das 0:5 gegen die SG Sonnenhof-Großaspach. weiter
  • 5
  • 959 Leser

Sport in Kürze

Busse zur ZweitligapremiereFußball. In zwei Wochen ist es soweit: Am Samstag, 5. August, steigt ab 13.30 Uhr in der Duisburger Schauinsland-Reisen-Arena die Zweitligapremiere des VfR Aalen. Zu diesem historischen Duell bieten die Fanoffensive Rohrwang und ihr Partner Beck & Schubert eine Fanbusaktion an. Anmeldungen für die Fanbusse nach Duisburg weiter
  • 445 Leser

TSG-Herren Ü60 Meister in Württemberg

Tennis, Württembergstaffel
Die Tennis-Herren Ü60 der TSG Hofherrnweiler sind Meister in der Württembergstaffel geworden. Ziemlich strapaziert wurden die Nerven der stattlichen Zuschauermenge, bis letztendlich der Titel gefeiert werden konnte. weiter
  • 456 Leser

WFV-Pokal am Samstag

Fußball, 1. Runde
WFV-PokalSamstag, 14 Uhr:VfR Aalen II – FC Germania BargauSamstag, 17 Uhr:Kirchheim/Teck II – TSV EssingenTSGV Waldstetten – FrickenhausenTSG Hofherrnweiler – TSV Bad Boll Dorfmerkingen – SV GöppingenEchterdingen – FC NormanniaTestspielSamstag, 19 Uhr:VfR Aalen – Real Betis Sevilla weiter
  • 905 Leser

Hasenhüttl fehlt weiter - Schupp greift ein

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen muss auf unbestimmte Zeit auf seinen Cheftrainer verzichten - Keine externe Lösung
Der VfR Aalen muss auf unbestimmte Zeit auf seinen Cheftrainer verzichten. Bei Ralph Hasenhüttl wurde der Hantavirus diagnostiziert. Sportdirektor Markus Schupp wird ab sofort "näher an die Mannschaft heranrücken", wie er selbst sagt. weiter
  • 5
  • 2050 Leser

AC Röhlingen verteidigt heute den Pokal

In der Gemeindehalle in Aldingen steigt heute Abend ab 20.30 Uhr das WRV-Pokalfinale. Titelverteidiger AC Röhlingen (im Bild Fabian Stock) hat mit Siegen über den AB Aichhalden (Oberliga), den SC Korb (Landesliga) und den KSV Winzeln (Landesliga) den Finaleinzug perfekt gemacht. Gegner ist der KVA Remseck, der seinerseits die RG Schw.Hall/Wüstenrot weiter
  • 444 Leser

Überregional (81)

'Schneemanns Traum' am Ende

Nach Klavierlehrer Wei benannte Konzerthaus-Ruine fällt
Als hätte da jemand Regie geführt: In Tübingen steht der Klavierlehrer Wei wegen Missbrauchs von Schülern vor Gericht. Gleichzeitig lässt die Stadt die nach ihm benannte Konzerthaus-Ruine abreißen. weiter
  • 468 Leser

'Traurige Wirklichkeit'

Verteidigungsminister de Maizière besucht Süd-Afghanistan
Bisher beschränkten sich Afghanistan-Reisen deutscher Verteidigungsminister auf den Norden des Landes und auf Kabul. Thomas de Maizière erkundete nun unangekündigt den gefährlichen Süden. weiter
  • 335 Leser

358 Länderspiele, 162 Tore

Matthias Witthaus hat im Hockey alles erreicht, was man erreichen kann: Olympiasieger 2008, Feldhockey-Weltmeister 2002 und 2006, Feld-Europameister 1999, 2003 und 2011, Hallenhockey-Weltmeister 2003 und 2011, dreimal Hallen-Europameister. Der inzwischen 29-jährige Diplom-Sportwissenschaftler hat in seinen 358 Länderspielen 162 Tore geschossen. Nach weiter
  • 531 Leser

Anruf führte Fahnder auf die Spur

Mutmaßliche Al-Kaida-Terroristen stehen in Düsseldorf vor Gericht
Im Bad köchelten Grillanzünder und Al-Kaida erhielt interessante Botschaften. Stand Deutschland im April 2011 vor einem großen Anschlag? Vier mutmaßliche Mitglieder der Terrorzelle stehen vor Gericht. weiter
  • 434 Leser

Auch mal Tacheles reden

Hockey-Rekordnationalspieler Witthaus setzt auf deutliche Sprache
Hockey-Gold in Peking hat Matthias Witthaus bereits erreicht. Der 29-Jährige vom Mannheimer HC, mit 358 Länderspielen deutscher Rekordnationalspieler, würde seine Karriere gern mit Gold in London beenden. weiter
  • 481 Leser

Auf einen Blick vom 26. Juli

FUSSBALL OLYMPISCHE SPIELE IN LONDON FUSSBALL, Frauen, Vorrunde, 1. Spieltag Gr. E: Großbritannien - Neuseeland 1:0 (0:0) Kamerun - Brasilien 0:5 (0:2) Gr. F: Japan - Kanada 2:1 (2:0) Gr.G: USA - Frankreich 4:2 (2:2) CHAMPIONS LEAGUE, Qualifikation 2. Runde, Rückspiele VSC Debrecen - Skenderbeu Korca 3:0 (1:0) (Hinspiel 0:1 - Debrecen in der 3. Runde) weiter
  • 478 Leser

Billard-Verband steht vor dem Exitus

MItgliederversammlung ist gefordert
Der Deutschen Billard-Union geht es schlecht. Misswirtschaft hat zur Beinahe-Insolvenz geführt. Am Sonntag soll die Misere beendet werden. weiter
  • 598 Leser

Brüssel verordnet Landesbanken Schrumpfkur

Die EU-Kommission hat den Landesbanken Bayern LB und Nord LB im Gegenzug für staatliche Beihilfen in Milliardenhöhe eine Schrumpfkur verordnet. Die Bayern LB muss gemessen an ihrer Bilanzsumme von 2008 in Höhe von rund 400 Mrd. EUR auf die Hälfte zusammenschrumpfen. Riskante Geschäfte im Ausland bei der Projektfinanzierung und im Immobilienbereich muss weiter
  • 522 Leser

Brüssel will CO2-Ausstoß verteuern

Der Ausstoß klimaschädlicher Gase könnte EU-Unternehmen deutlich teurer zu stehen kommen als bisher. Die EU-Klimaschutzkommissarin Connie Hedegaard legte gestern in Brüssel einen Vorschlag vor, der laut Industrievertretern zu starken Preissteigerungen bei Emissions-Zertifikaten führt. Sie möchte die Möglichkeit schaffen, große Mengen verfügbarer Verschmutzungsrechte weiter
  • 390 Leser

Bürgerkrieg in vollem Gange

Syrisches Regime mit Gegenoffensive - UN ziehen Hälfte der Beobachter ab
Das Assad-Regime schlägt zurück: Damaskus ist wieder fast vollständig in seiner Hand. Jetzt konzentrieren sich die Kämpfe auf die Stadt Aleppo. weiter
  • 460 Leser

China sichert Ölreserven

Zukäufe in Milliardenhöhe - Der Energiehunger ist kaum zu stillen
China sichert sich den Zugriff auf Rohstoffreserven - insbesondere auf Öl und Gas. Dazu schloss das chinesische Staatsunternehmen Cnooc einen Übernahmevertrag mit der kanadischen Energiefirma Nexen. weiter
  • 618 Leser

Daimler Bussparte bekennt sich zum Standort Deutschland

Der Standort Deutschland sei nicht in Gefahr, betonte Hartmut Schick, Leiter Daimler Buses. Der weltweite Absatz in der Bussparte ging zurück. 'Haupttreiber dieser Entwicklung ist das weiterhin abgeschwächte Geschäft mit Fahrgestellen in Lateinamerika, nachdem zum Jahreswechsel die Euro-V-Abgasnorm eingeführt wurde.' Auch das Europageschäft sei sehr weiter
  • 453 Leser

Daimler setzt auf Neuheiten

Gewinn geht im ersten Halbjahr zurück - Absatz und Umsatz ziehen an
Daimler ist mit seinem ersten Halbjahr zufrieden. Bei Absatz und Umsatz kam es zu einem kräftigen Wachstum. Allerdings konnte dies nicht in Gewinn umgewandelt werden. Die Aussichten sind dennoch gut. weiter
  • 456 Leser

Entdecker der Langsamkeit

Der Roman 'Die Entdeckung der Langsamkeit' machte Sten Nadolny 1983 berühmt. Für eine ganze Generation wurde das Plädoyer für einen behutsamen Umgang mit der Zeit Kult. Inzwischen hat sich die Geschichte von dem britischen Polarforscher John Franklin 1,8 Millionen Mal verkauft, sie wurde in 20 Sprachen übersetzt. Als Sohn des Schriftsteller-Ehepaares weiter
  • 403 Leser

EU rüffelt Ratingagenturen

Bundesländer verweisen auf ihre Bonität - Ökonomen warnen vor Kollaps
Die EU-Kommission übt massiv Kritik an den Ratingagenturen. Nach deren Ansicht droht Bayern und Baden-Württemberg die Abwertung ihrer Bonität. weiter
  • 310 Leser

EU will dem Zinsbetrug Riegel vorschieben

Als Reaktion auf den Barclays Skandal geht die EU gegen Zinsbetrüger vor: Die Manipulation wichtiger Zinssätze wie Libor oder Euribor soll künftig in der gesamten EU unter Strafe stehen. Einen entsprechenden Gesetzesvorschlag präsentierte die EU-Kommission in Brüssel. Dabei geht es um jegliche Referenzsätze, die für Finanzgeschäfte maßgeblich sind. weiter
  • 498 Leser

Eurokrise gefährdet Wirtschaftswachstum

Die Eurokrise gefährdet nach Ansicht des Internationalen Währungsfonds (IWF) das Wirtschaftswachstum in China. Die europäische Schuldenkrise stelle derzeit das größte externe Risiko für die Konjunktur in China dar. Falls Peking keine wirtschaftspolitischen Gegenmaßnahmen ergreifen sollte, könnte das Wachstum um bis zu vier Prozentpunkte fallen, heißt weiter
  • 465 Leser

Europas Hersteller schwächeln

Europas Autobranche zeigt zunehmend Schwächetendenzen. Die Hersteller leiden insbesondere unter der eskalierenden Euro-Schuldenkrise. weiter
  • 582 Leser

Frankreich hat Geld der Reichen im Auge

Spitzenverdiener denken ans Abwandern - Club deutscher Millionäre ist für Vermögensabgabe
Der französische Präsident Francois Hollande plant, die Reichen im Land stärker zu besteuern. Doch das könnte sich rächen. Für Deutschland fordert DGB-Chef Sommer Zwangsanleihen bei Reichen. weiter
  • 493 Leser

Freiwillig transparent

Infoveranstaltung zum Rückbau des Atommeilers Obrigheim soll Kritiker besänftigen
Mangelnde Transparenz? Diesen Vorwurf wollte Umweltminister Untersteller (Grüne) nicht auf sich sitzen lassen. Auch nach einer vierstündigen Infoveranstaltung sind seine Kritiker noch nicht zufrieden. weiter
  • 456 Leser

G-8-Abitur hält mit

Stichprobe zeigt: Gesamtschnitt liegt bei 2,4
Auch die vierte und letzte Stichprobenerhebung hat gezeigt: G-8-Schüler erleiden, verglichen mit den G-9-Schülern, keine strukturellen Nachteile im Abitur. Die Abschlussnote der Gemeinsamen Kursstufe an den allgemein bildenden Gymnasien lag 2012 im acht- wie im neunjährigen Bildungsgang im Gesamtschnitt bei 2,4. Insgesamt zählten die Zeugnisnoten von weiter
  • 424 Leser

Gedanken aus dem Liegestuhl

Der Schriftsteller Sten Nadolny wird 70 Jahre alt
Vor kurzem ist sein neuer Roman 'Weitlings Sommerfrische' erschienen, am Sonntag wird Sten Nadolny 70 Jahre alt. Der Bestsellerautor warnt vor 'Wichtigtuerei' im Schriftstellerberuf. weiter
  • 477 Leser

Gelbe Karte auch für den Südwesten

Weil 'Ober' 'Unter' sticht, es enge finanzielle Wechselbeziehungen zwischen Bund und Ländern gibt und Bundestreue im deutschen Verfassungssystem eine wichtige Größe ist, hat jetzt die Euro-Schuldenkrise auch Baden-Württemberg erreicht: Am Dienstagabend stufte die amerikanische Ratingagentur Moodys die Bonitätsaussichten des immer noch mit der Bestnote weiter
  • 749 Leser

Gesetz soll Wohnformen für Senioren stärken

Fast 130 000 Menschen leben im Südwesten im Heim, soviel weiß die SPD-Sozialministerin Katrin Altpeter. Was sie nicht weiß: Wie viele Alte und Pflegebedürftige in mehr oder minder selbst organisierten Gruppen und Wohngemeinschaften wohnen. Lediglich 20 solcher WGs sind bekannt, die Dunkelziffer ist hoch. Kein Wunder, denn bislang galt eine 'Ganz-oder-gar-nicht-Regel': weiter
  • 369 Leser

Gleise weiter gesperrt

Züge fallen nach Unfall in Stuttgart aus
Nach der Entgleisung eines Intercity-Zugs vor dem Stuttgarter Hauptbahnhof kommt es weiterhin zu Einschränkungen und Verspätungen im Zugverkehr in Baden-Württemberg. Betroffen sind auch Fernzüge aus München in Richtung Frankfurt und Karlsruhe. Ein IC von Stuttgart nach Hamburg war am Dienstagnachmittag bei geringer Geschwindigkeit mit den letzten beiden weiter
  • 386 Leser

Glänzende Kultbilder mit dunkler Geschichte

Das Ikonen-Museum im Ruhrgebiet beherbergt eine beeindruckende Sammlung ostkirchlicher Kunst
Ein ungewöhnliches Haus: Das Ikonen-Museum in Recklinghausen begutachtet auch Stücke aus Privatbesitz - könnte Beutekunst darunter sein? weiter
  • 397 Leser

Grönland-Eis schmolz stark

Nasa: Im Juli waren 97 Prozent der Oberfläche angetaut
Fast die gesamte Oberfläche der Eisdecke Grönlands ist in diesem Sommer angeschmolzen. Die US-Weltraumagentur Nasa teilte mit, dass es um den 12. Juli herum 97 Prozent der Fläche waren - mehr als in den vergangenen 30 Jahren, in denen die Nasa die Schmelze mit Satelliten beobachtet. Grund könnte eine ungewöhnlich warme Luftschicht sein. Durchschnittlich weiter
  • 457 Leser

Gute Laune am Grünen Hügel

Fröhliche Kanzlerin: Zur Eröffnung der Bayreuther Festspiele ist gestern Abend viel Prominenz aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft auf den Grünen Hügel gekommen. Angela Merkel schrieb gut gelaunt Autogramme, bevor sie im Festspielhaus die Aufführung der Oper 'Der Fliegende Holländer' besuchte. Foto: dpa weiter
  • 1182 Leser

Gute US-Nachrichten helfen

Aktienmarkt fängt sich nach heftigen Verlusten wieder
Nach den teils heftigen Verlusten der vergangenen Tage hat sich der deutsche Aktienmarkt am Mittwoch wieder etwas gefangen. Der Leitindex profitierte dabei von mehrheitlich guten Unternehmenszahlen aus den USA. Nach schwachen Daten vom US-Häusermarkt schmolzen am Nachmittag die Gewinne allerdings vollständig ab. Stützend wirkte zudem die Diskussion weiter
  • 536 Leser

Häftling 4339

Der griechisch-deutsche Medienkrieg nimmt kein Ende: Ein Magazin zeigt Merkel als Sträfling auf dem Titel, angeklagt wegen Völkermordes. weiter
  • 321 Leser

Härtetest für Harting und Storl

Einen Tag vor dem Olympia-Auftakt wollen Deutschlands Weltmeister heute in Schönebeck in Mecklenburg-Vorpommern (17 Uhr) ihre Stärke demonstrieren. Beim letzten Test für die erst eine Woche später beginnenden Leichtathletik-Wettkämpfe in London (3. August) wollen Diskus-Ass Robert Harting und Kugelstoß-Jungstar David Storl die internationale Konkurrenz weiter
  • 443 Leser

Ifo: Abschwung wegen Euro-Krise

Die Eurokrise bringt die deutsche Wirtschaft aus dem Tritt: Die Stimmung in den Unternehmen ist weiter auf Talfahrt, vor allem in der Industrie hat sich das Geschäftsklima stark eingetrübt. Der Ifo-Index fiel im Juli von 105,2 auf 103,3 Punkte. Die Firmen sehen sowohl ihre aktuelle Lage als auch ihre Geschäftsaussichten im kommenden halben Jahr deutlich weiter
  • 517 Leser

Imke Duplitzer lenkt doch ein

Degenfechterin Imke Duplitzer ist nach ihrer Kritik am deutschen Sportsystem zum Dialog bereit und will das Gesprächsangebot von DOSB-Generalsekretär Michael Vesper annehmen. 'Ich bin gerne bereit, mich mit einzubringen. Ich habe jetzt auch schon von vielen Athleten gehört, dass sie es gut fänden', sagte die zweimalige Europameisterin. In den vergangenen weiter
  • 419 Leser

Informationskommission in Philippsburg

Alle Fragen um die beiden Atommeiler in Philippsburg (Kreis Karlsruhe) werden seit gestern in einer Informationskommission erörtert. Vorsitzender ist Landrat Christoph Schnaudigel (CDU). Der Runde gehören 19 Mitglieder an, darunter Vertreter aus vier Kommunen und dem Kreis Germersheim in Rheinland-Pfalz. In Philippsburg wird seit 1979 auf einer Rheinschanzinsel weiter
  • 400 Leser

Karlsruhe kippt schwarz-gelbes Wahlgesetz

Das von Union und FDP durchgesetzte Bundeswahlgesetz verstößt gegen die Chancengleichheit der Parteien. Das Bundesverfassungsgericht fordert daher eine Neuregelung noch vor der Wahl 2013. Die Richter gewährten keine Übergangsfrist, weil sie den Gesetzgeber bereits 2008 zu einer Neuregelung verpflichtet hatten (Az: 2 BvF 3/11). Die umstrittenen Überhangmandate weiter
  • 391 Leser

Keine 'Unberührbare'

Hannelore Elsner wird 70 - Mehr als 200 Film- und Fernsehrollen
Sie war die 'Kommissarin' und die 'Unberührbare'. Hannelore Elsner wird 70. Eine Frau, die über ihr Alter reden muss, 'seit ich 25 bin. Das geht mir auf die Nerven'. Dann also nur: Herzlichen Glückwunsch! weiter
  • 439 Leser

Keine Angst vor Sammers Spuren

Robin Dutt neuer Sportdirektor beim DFB
Der DFB hat sich für einen Kandidaten als Sportdirektor entschieden, den niemand auf der Rechnung hatte: Robin Dutt wird Sammer-Nachfolger. weiter
  • 483 Leser

KOMMENTAR · RATINGAGENTUREN: Heulen ohne Zähneklappern

Einer der drei US-Notengeber hat mahnend den Finger gehoben und schon hebt das Heulen an: Deutschland bald nicht mehr der bestdenkbare Schuldner, welch eine Schmach! In solchen Kategorien mag Politik denken, die Finanzmärkte ticken anders. Deshalb ist bei ihnen auch das Zähneklappern ausgeblieben, das noch vor Monaten jede Abstufung eines Euro-Krisenlandes weiter
  • 435 Leser

KOMMENTAR · WAHLRECHT: Letzte Chance

Zum Start in die Sommerpause hat das Bundesverfassungsgericht gegen das Parlament die Höchststrafe verhängt: Zentrale Bestimmungen des Wahlrechts sind verfassungswidrig - und zwar ohne Übergangsfrist. Der 17. Deutsche Bundestag hat deshalb alle Hände voll zu tun, will er die Voraussetzungen dafür schaffen, dass die Deutschen im kommenden Jahr seinen weiter
  • 463 Leser

KOMMENTAR: Sorgenkind Daimler

Daimler wurde gestern von der Börse gefeiert. Das zeigt die Nervosität am Markt im Allgemeinen, aber auch die Angst vor schlechten Nachrichten aus Stuttgart im Speziellen. Es waren die ersten Halbjahresergebnisse eines Autobauers. Die Absatz- und Umsatzsteigerung der Untertürkheimer beweisen: In unsicheren wirtschaftlichen Zeiten kaufen Menschen weltweit weiter
  • 480 Leser

Kompromisslösung mit Risiko

Tim Hoogland soll dem VfB Stuttgart hinten rechts helfen - Zuletzt mit wenig Spielpraxis
Nur zwei Neuzugänge hat der VfB Stuttgart für die kommende Bundesligasaison verpflichtet. Auf den vom FC Schalke 04 gekommenen Tim Hoogland wartet die Stuttgarter Hauptproblemzone. weiter
  • 599 Leser

Kreditwirtschaft will Basel III verschieben

Die deutsche Kreditwirtschaft will die für 2013 geplante Einführung der strengeren Eigenkapital- und Liquiditätsvorschriften für Banken um ein Jahr verschieben. Wegen des technischen Aufwands sei die Umsetzung bis Anfang nächsten Jahres nicht zu schaffen, sagte der Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Volks- und Raiffeisenbanken, Uwe Fröhlich, weiter
  • 477 Leser

LEITARTIKEL · STEUERHINTERZIEHUNG: Merkwürdiges Roulettespiel

Hoch geht es her im Streit um Steuerhinterziehung und das Steuerabkommen mit der Schweiz. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble und sein nordrhein-westfälischer Kollege Norbert Walter-Borjans werfen sich gegenseitig vor, Kriminelle zu unterstützen. Der Christdemokrat hat dabei die Anbieter von Steuer-CDs im Auge, die auf illegalem Weg an ihre Daten weiter
  • 494 Leser

Leute im Blick vom 26. Juli

Christian Bale Christian Bale, Star der 'Batman'-Trilogie, hat sieben Opfer des Kino-Amokschützen an ihrem Krankenbett besucht. Nach Angaben der 'Denver Post' sprach der 38-jährige Oscar-Preisträger am Dienstagnachmittag zweieinhalb Stunden mit den Verletzten, ihren Ärzten und Pflegern in einer Klinik von Aurora. Bale wurde von seiner Frau Sibi Blazic weiter
  • 439 Leser

Lob für das Bündnis

Verteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) ist seit seinem Amtsantritt acht Mal nach Afghanistan gereist. Zuletzt war er Anfang Juli am Hindukusch und hatte im Norden des Landes die dort stationierten Bundeswehr-Truppen besucht. Gestern lobte der Minister ausdrücklich die Kooperation mit den Nato-Partnern: 'Die Zusammenarbeit, die wir hier zwischen weiter
  • 380 Leser

MITTWOCH-LOTTO

30. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 2 8 13 25 44 45 Zusatzzahl6 Superzahl7 SPIEL 77 8 7 1 3 6 4 7 SUPER 6 9 3 1 1 3 1 ohne Gewähr weiter
  • 821 Leser

Moodys nimmt Bundesländer aufs Korn

US-Ratingagentur zieht Kreditwürdigkeit in Zweifel - Rekordtief bei Staatsanleihen
Die Warnschüsse von Moodys richten sich jetzt auch gegen mehrere Bundesländer: So stuft die Ratingagentur den Ausblick auch für Baden-Württemberg und Bayern auf 'negativ' herunter. weiter
  • 542 Leser

NA SOWAS. . . vom 26. Juli

Die Wasserpistole im Haus ersetzt den Feuerwehrmann. Eine Frau hatte ihre Wohnung in Rudolstadt (Thüringen) verlassen und dabei übersehen, dass eine Herdplatte noch eingeschaltet war und ein Kleidungsstück darauf lag, berichtete die Polizei gestern. Ein 26-Jähriger Nachbar bemerkte das Feuer und schoss durch ein gekipptes Fenster mit der Spritzpistole weiter
  • 447 Leser

NOTIZEN vom 26. Juli

Spanier für Freiburg Fußball: Der SC Freiburg hat sich die Dienste des spanischen Mittelfeldspielers Ezequiel Calvente gesichert. Wie der Bundesligist mitteilte, überzeugte der 21-Jährige im Trainingslager in Schruns und wird für ein Jahr vom spanischen Erstligisten Betis Sevilla ausgeliehen. Zudem besteht eine Kaufoption. Dreisatzsieg für Kamke Tennis: weiter
  • 394 Leser

NOTIZEN vom 26. Juli

Weniger Betrug Der Missbrauch von Kredit- und EC-Karten nimmt nach Erkenntnissen der Europäischen Zentralbank (EZB) insgesamt ab. Vor allem die EMV-Technologie mit einer Art Mini-Computer in den Karten habe Plastikgeld sicherer gemacht, bilanziert die Notenbank. Den Gesamtschaden beziffert die EZB für 2010 auf 1,26 Mrd. EUR, 12,1 Prozent weniger als weiter
  • 559 Leser

NOTIZEN vom 26. Juli

Hubschrauber stürzt ab Beim Absturz eines Hubschraubers an der Verdon-Schlucht im Südosten Frankreichs sind sechs Menschen ums Leben gekommen. Laut Behörden ereignete sich das Unglück gestern Mittag. Die Schlucht ist ein beliebtes Ausflugsziel. Bei dem abgestürzten Helikopter handelte es sich um eine Militärmaschine vom Typ Super Puma AS532 AL. Sie weiter
  • 343 Leser

NOTIZEN vom 26. Juli

Orgelkonzert von Essl Der Organist Jürgen Essl tritt am Dienstag, 31. Juli, 19 Uhr in der ehemaligen Klosterkirche St. Georg in Ochsenhausen auf. An der barocken Gablerorgel spielt er Musik des Barock von Johann Pachelbel und Bach sowie deren Rezeption durch Brahms und Schumann. Zum Abschluss improvisiert Essl. Im Rahmen der ISAM Masterclasses unterrichtet weiter
  • 341 Leser

NOTIZEN vom 26. Juli

Gorleben einbeziehen Grünen-Fraktionschef Jürgen Trittin will den Standort Gorleben bei der Suche nach einem Endlager für hochradioaktiven Atommüll nicht ausklammern. 'Es darf keine Spezialregelung für Gorleben geben', sagte Trittin. Bund, Länder und Parteien verhandeln seit Monaten über ein Gesetz, dass die Modalitäten der Endlager-Suche festschreiben weiter
  • 352 Leser

Plateaus und Pluderhosen

Sommertrends 2012: Nicht alles ist so prickelnd wie Hugo, der Cocktail
Endlich Sommer, endlich luftige Klamotten und kühle Drinks. Kaum steigt das Thermometer, sind erste Sommertrends da: der prickelnde Cocktail Hugo zum Beispiel und die nicht unbedingt kleidsame Pluderhose. weiter
  • 446 Leser

Polizei warnt vor Facebook-Party

Die Polizei rüstet sich für eine für Freitag geplante verbotene Facebook-Party in Backnang (Rems-Murr-Kreis). Die Stadt droht den Teilnehmern mit Bußgeldern von bis zu 5000 Euro. Wie ein Polizeisprecher mitteilte, werden mehrere Hunderte Polizisten vor Ort sein. Zur der Party hatte ursprünglich ein 15 Jahre alter Jugendlicher aus dem Rems-Murr-Kreis weiter
  • 427 Leser

RANDNOTIZ: Hilfeschrei aus dem Dschungel

Gegen hässliche Räume und schlechte Luft am Arbeitsplatz helfen Grünpflanzen. Das behaupten unzählige Studien. Und selbst wenn diese Studien alle grottenfalsch lägen, würde unsereiner doch nirgendwo anders als in einem Dschungel arbeiten wollen. Pflanzen im Büro, unendlich viele Pflanzen, sind so eine Wohltat! Sie telefonieren nicht. Sie essen grundsätzlich weiter
  • 491 Leser

Schauspielerin Susanne Lothar stirbt mit 51

Susanne Lothar war eine der beeindruckendsten Schauspielerinnen Deutschlands. Sie war mit ihrem Kollegen Ulrich Mühe verheiratet, der 2007 an Krebs starb. Nun ist auch die sensible und verletzliche Charakterdarstellerin gestorben - sie wurde nur 51 Jahre alt. Sie war auf der Theaterbühne genauso zu Hause wie auf der Leinwand. Susanne Lothar spielte weiter
  • 436 Leser

Sicherheitschef vom Geheimdienst

Ali Mamluk ist zu Syriens neuem Chef für Nationale Sicherheit ernannt worden. Nach dem Anschlag vor einer Woche ist im syrischen Regime eine Umstrukturierung im Gange. Der 66-jährige Mamlik gilt als langjähriger Vertrauter von Präsident Baschar al-Assad. Mamluk blickt auf eine jahrzehntelange Geheimdienstkarriere zurück. 2005 wurde er zum Chef der Staatssicherheit weiter
  • 408 Leser

Spitzenforschung aus den Alpen

Die norditalienische Region Trentino fördert die Wissenschaft und profitiert davon
Die Jugendarbeitslosigkeit in Italien ist auf 36 Prozent gestiegen, in der Region Trentino beträgt sie nur 13 Prozent. Denn die Provinzregierung und private Förderer schaffen dort Innovation und Arbeitsplätze. weiter
  • 425 Leser

STICHWORT · EMISSIONSHANDEL: Zertifikate für Klimakiller

Der Handel mit Verschmutzungsrechten (Emissionshandel) ist als Instrument für den Klimaschutz gedacht. Grundlage des europäischen Emissionshandelssystems ist das Kyoto-Protokoll von 1997, das 2005 in Kraft trat. Der Vertrag legt verbindlich für insgesamt 190 Staaten Verpflichtungen zur Senkung von Treibhausgasen fest, darunter vor allem Kohlendioxid weiter
  • 474 Leser

Südwest Presse trotzt dem Trend der Branche

Die SÜDWEST PRESSE ist die einzige große Regionalzeitung in Süddeutschland, die ihre Reichweite in diesem Jahr stabil gehalten halt. Mit 860 000 Lesern täglich gehört sie zu den meistgelesenen regionalen Abonnementzeitungen in Deutschland. Im Verbreitungsgebiet liest die Hälfte der dort lebenden Bevölkerung über 14 Jahre die SÜDWEST PRESSE. Die kaufkräftigen weiter
  • 512 Leser

Totes Baby gewaltsam gewaschen

Zwei Männer wegen ritueller Handlung bei Trauerfeier vor Gericht
Der Vater und der Großvater eines toten Babys stehen in Breisach vor Gericht, weil sie den Leichnam gewaltsam rituell gewaschen haben. weiter
  • 487 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Olympische Spiele in London Fußball, Männer, Gruppenspiele ab 13.00 Uhr Aktuelle Meldungen, Hintergründe und Interviews von den Spielenab 23.00 Uhr SPORT 1 Tennis, Herren-Turnier in Kitzbühel Viertelfinale ab 17.00 Uhr Darts, World Matchplay 2. Runde in Blackpool ab 19.30 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 442 Leser

Türkei schließt Grenzübergänge nach Syrien

Blutiger Bürgerkrieg geht weiter - Mehr als 120 000 Menschen auf der Flucht
Wegen der eskalierenden Gewalt in Syrien hat die Türkei ihre Grenze zu dem Land für den Personen- und Güterverkehr weitgehend geschlossen. Nur in Ausnahmefällen sei die Überquerung für bestimmte Personengruppen möglich, sagte der türkische Zoll- und Handelsminister Hayati Yazici in Ankara. Für Flüchtlinge seien die Grenzen nach wie vor offen. In Syrien weiter
  • 449 Leser

UN-General: Sturz Assads ist sicher

Der norwegische Leiter der UN-Beobachtungsmission in Syrien, General Robert Mood, glaubt nicht, dass sich das Assad-Regime auf Dauer an der Macht halten kann. In einem Gespräch mit dem Magazin 'Stern' sagte er nach seinem dreimonatigen Einsatz: 'Das Ende dieses Regimes ist unausweichlich, früher oder später.' Mood äußerte die Befürchtung, dass die Gegensätze weiter
  • 310 Leser

Vergewaltigung: Zwölf Jahre Haft

Nur zwei Monate nach seiner Haftentlassung hat ein 43- jähriger Wiederholungstäter eine Frau vergewaltigt. Er wurde vom Landgericht Konstanz deswegen zu zwölf Jahren Haft verurteilt. Das Gericht ordnete am Mittwoch zudem die Sicherungsverwahrung an. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der Angeklagte im Januar eine 23- jährige Frau in der Nähe des weiter
  • 478 Leser

Vettels Fokus richtet sich auf Budapest

Sebastian Vettel will keinen Ärger mehr mit den Formel-1-Aufsehern und sich mit einem Erfolgserlebnis in die Sommerferien verabschieden. 'Wichtig für uns ist jetzt, dass wir uns durch den kleinen Rückschlag nicht entmutigen lassen dürfen', betonte der Doppelweltmeister. Soll heißen: Erst recht attackieren beim Großen Preis von Ungarn an Sonntag, wo weiter
  • 522 Leser

Viele Strände privat

Seit 2006 gilt in Italien zwar ein Gesetz, das 'freien und kostenlosen' Strandzugang garantiert. Doch wird dieses zunehmend zugunsten privater Interessen ausgehöhlt. Nach Angaben der Naturschutzorganisation WWF stieg die Zahl privat betriebener Strände von 5568 im Jahr 2001 auf mehr als 12000 heute. Strandbäder mit Miet-Sonnenschirmen und -Liegestühlen weiter
  • 397 Leser

Vom 'Mädchen' zur ersten Serien-Kommissarin

Hannelore Elsners erster Film war 1959 'Immer die Mädchen' mit Hans-Joachim Kulenkampff. Ihr erster guter Kinofilm war nach eigener Einschätzung 'Die endlose Nacht' (1963) von Will Tremper. In 'Berlinger' (1975) und in der Walser-Adaption 'Der Sturz' (1979) arbeitete Elsner mit Alf Brustellin zusammen, der ihr Lebenspartner war. 1977 spielte sie im weiter
  • 416 Leser

Von Stetten streitet ab

Beziehungen zum Bushido-Clan?
Unterhält der Künzelsauer CDU-Bundestagsabgeordnete Christian von Stetten Beziehungen zu Kriminellen? Vorwürfe von 'Spiegel TV' streitet er über seinen Anwalt ab. Von Stetten, der Vorsitzender des Parlamentskreises Mittelstand ist, soll über seine Eventfirma geschäftliche Kontakte zum Clan der libanesichen Großfamilie A. unterhalten, die mit der organisierten weiter
  • 466 Leser

Werft-Rock mit Besucherrekord

Besucherrekord beim Göppinger Werft-Rock, der größten 'Schools-Out-Party' im Land: Im Stauferpark, einem ehemaligen Militärgelände der Amerikaner, haben gestern nach Angaben der Veranstalter weit mehr als 7000 Schüler den Start in die Sommerferien gefeiert. Höhepunkt war der Auftritt von DSDS-Gewinner Pietro Lombardi und seiner Verlobten Sarah Engels. weiter
  • 496 Leser

Werft-Rock mit Pietro Lombardi

Für Begeisterungsstürme sorgte DSDS-Gewinner Pietro Lombardi gestern beim Werft-Rock in Göppingen, wo auch seine Verlobte Sarah Engels die Werfthalle rockte. Die größte 'Schools-Out-Party' im Land, die bereits zum fünften Mal stattfand, lockte weit mehr als 7000 Schüler in den Stauferpark. Ausführliche Berichte und Fotos im Lokalteil. Foto: Giacinto weiter
  • 992 Leser

Wirtschaftskrise unterm Sonnenschirm

Italiens Strandbäder werben mit Dumping-Preisen um Kunden
Wer in Italien urlaubt, hat sich an teure Mieten für Liege und Schirm am Strand gewöhnt. Jetzt kommt Bewegung in die Branche - es wird billiger. weiter
  • 483 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Weniger Bauaufträge Die deutsche Baubranche hat im Mai weniger Aufträge erhalten. Der Wert der Bestellungen im Bauhauptgewerbe sank preisbereinigt um 4,7 Prozent, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. In den ersten fünf Monaten lag der Auftragseingang dank der Flucht der Investoren in vermeintlich sicheres 'Betongold' immer noch mit 5,7 Prozent weiter
  • 519 Leser

Zum Auftakt ein Sieg des Gastgebers

Großbritanniens Fußball-Frauen sind mit einem Sieg in das Olympia-Turnier gestartet. Die Auswahl des Gastgebers setzte sich gestern in Cardiff gegen Neuseeland dank eines Treffers von Stephanie Houghton (Foto) mit 1:0 (0:0) durch. Die Abwehrspielerin traf mit einem Freistoß aus 25 Metern (64.). Foto: dpa weiter
  • 1091 Leser

ZUR PERSON: Afrikanischer Obama

Plötzlich und unerwartet ist der ghanaische Staatspräsident John Atta Mills im Alter von 68 Jahren gestorben. Sein Tod gilt als Rückschlag für ganz Afrika. weiter
  • 478 Leser

ZWISCHENRUF: Dem Bösen auf der Tonspur

Erst Elvis Hüftschwung, dann die Frisuren der Beatles, heute Dieter Bohlen: Das Thema 'Popmusik und das Böse' ist mindestens so alt wie die Popmusik selbst. Früher gelang es Sittenwächtern freilich trotz aller Anstrengung nicht wirklich, den Einfluss des Teufels zu enttarnen - auch wenn die Stones mit 'Sympathy For The Devil' tatkräftig mithalfen. Das weiter
  • 432 Leser

Leserbeiträge (4)

Sonne statt Regen -Rückblick auf die Großübung im Martelltal-

Es wird ein Rückblick bei Sonne und im Trocknen. Am Samstag, den 28.07.2012 ab 16:00 Uhr werden die Übungsteilnehmer der Großübung Martelltal auf dem Spritzenhausplatz unter den schattigen Platanen auf die Erlebnisse in Südtirol zurückblicken. Auf einer Großleinwand wird die filmische Zusammenfassung der Großübung

weiter
  • 4491 Leser

Sonne statt Regen -Rückblick auf die Großübung im Martelltal-

Es wird ein Rückblick bei Sonne und im Trocknen. Am Samstag, den 28.07.2012 ab 16:00 Uhr werden die Übungsteilnehmer der Großübung Martelltal auf dem Spritzenhausplatz unter den schattigen Platanen auf die Erlebnisse in Südtirol zurückblicken. Auf einer Großleinwand wird die filmische Zusammenfassung der Großübung

weiter
  • 5
  • 6333 Leser

Stadtgartenanbau

Wenn der Stadtgarten wie beschlossen angebaut und vergrößert wird, sollte die Stadt sich mit einer vernünftigen Ausschreibung nach einem Gastronom umschauen der dem ganzen dann auch gewachsen ist und diese Aufgabe in dieser Größenordnung bewältigen kann. Womit die Kunden vor allem bei Veranstalltungen wie dann auch Tagungen

weiter
  • 5
  • 6570 Leser

AWO-Ortsverein gut aufgestellt

Die Neuwahl des Vorstandes stand bei der Mitgliederversammlung des AWO-Ortsvereins Aalen auf der Tagesordnung. Die 1.Vorsitzende Marietta Hageney stellte sich nach 6 Jahren nicht mehr zur Wahl: Heidi Schroedter ist die neue Frau an der Spitze der Arbeiterwohlfahrt Ortsverein Aalen. Stellvertreter ist nach wie vor Marc Ruppert. Als Beisitzer wurden gewählt:

weiter
  • 8079 Leser