Artikel-Übersicht vom Freitag, 27. Juli 2012

anzeigen

Regional (86)

Bilder der Woche

Die Burg Niederalfingen im aufsteigendem Abendnebel. Schwäpo Leser Thomas Mönnig hat die Aufnahme am vergangenen Wochenende nach einem lang anhaltendem Regen gemacht.; Eine sibirische Eule bei der Greifvogelschau am Kloster Lorch. Aufgenommen von Michael Leimann.; Kunststücke an der Bohlschule: Lorenz Wettemann hat Johannes Allgaier auf seinem Mountainbike weiter
Kaufmännische Schule AalenAn der Kaufmännischen Schule Aalen hat Schulleiter Hartmut Schlipf fünfKollegen verabschiedet: Werner Groh, Herbert Hassert, Jürgen Karsten und Franz Kögel in den Ruhestand und Ricarda Fuchs, die aus privaten Gründen in den Schuldienst nach Nürnberg wechselt. Schlipf hob besonders die berufliche Lebensleistung der vier Kollegen weiter
NEUES VOM SPION
Mit gemischten Gefühlen blicktAalens 2. Bürgermeister Wolf-Dietrich „Theo“ Fehrenbacher der Einlösung eines Geburtstagsgeschenks entgegen. Gattin Sonja hatte ihm Exerzitien in klösterlicher helvetischer Abgeschiedenheit beschert. Was ihrem Manne die Aussicht auf den Aufenthalt in der Einsamkeit etwas vergällt, ist die mit dem Trip ins eigene weiter
  • 5
  • 839 Leser

Aus dem Gemeinderat Riesbürg

Windkraft Zustimmung fand der aufgestellte Teilflächennutzungsplan Windenergie der Verwaltungsgemeinschaft Bopfingen, Kirchheim und Riesbürg. Darin ist festgelegt, dass das Ries und der Riesrand nicht für die Windkraftnutzung geeignet sind. Zusätzlich wird darin ein Abstand von 500 Metern nach Westen festgelegt, um auch innerhalb dieser Zone keinerlei weiter
  • 458 Leser

Freihart neuer Chef beim TV Ries-Ostalb

Kowarsch gibt Vorsitz ab
Die Neuwahlen der Vorstandschaft standen im Mittelpunkt der jüngsten Mitgliederversammlung des Touristikvereins Ries-Ostalb. Der Lauchheimer Bürgermeister Werner Kowarsch wollte nach 15-jähriger Tätigkeit sein Amt abgeben. Zu seinem Nachfolger wurde Riesbürgs Bürgermeister Willibald Freihart gewählt. weiter
  • 519 Leser

Im ersten Schritt wird das Dach saniert

Schulverband bringt die Generalsanierung der Stauferschule in Bopfingen auf den Weg
Bei der Verbandsversammlung hat das Gremien der fünf Mitgliedsgemeinden Bopfingen, Neresheim, Lauchheim, Riesbürg, Kirchheim und Westhausen (Gastmitglied) den Startschuss für die Generalsanierung des Schulgebäudes der Stauferschule in Bopfingen gegeben. Im ersten Bauabschnitt sollen dabei noch in diesem Jahr für 350 000 Euro das Dach, die Außenfassade weiter
  • 595 Leser

Kurz und bündig

Stadtführung am Samstagnachmittag Heinz Diebold führt am Samstag, 28. Juli, um 14.30 Uhr durch die historische Innenstadt von Aalen. Startpunkt ist vor der Tourist-Information. Erwachsene zahlen vier Euro, Kinder zwei Euro.Kinderbedarfsbörse im Salvatorheim Am Samstag, 29. September, ist von 10 bis 12 Uhr „Basar rund ums Kind“ im Salvatorheim weiter
  • 409 Leser

Kurz und bündig

Gartenfreunde Oberkochen feiern In der Anlage „Untere Wiesen“ feiern die Gartenfreunde Oberkochen ihr Sommerfest. Beginn am 28. Juli ist um 14 Uhr und am Sonntag, um 10 Uhr.Wahl des neuen Musikschulleiters Der Zweckverband Musikschule Oberkochen-Königsbronn tagt am Donnerstag, 2. August, um 18 Uhr im Rathaus Königsbronn. Musikschulleiter weiter
  • 390 Leser

Kurz und bündig

Kapellenfest in Michelfeld An der Wendelinkapelle in Michelfeld feiert die Kirchengemeinde Aufhausen am Sonntag, 29. Juli, ihr Kapellenfest. Der Gottesdienst beginnt um 10.30 Uhr. Anschließend ist gemütliches Beisammensein, bei Regen im Zelt. Der Erlös ist für die Renovierung der Kapelle bestimmt.Mülldetektive auf Spurensuche Die Ferienaktion der GOA weiter
  • 373 Leser

Namen und Nachrichten

Ludwig RodiBopfingen. In den Ruhestand verabschiedet wurde dieser Tage Ludwig Rodi an der Werkrealschule Bopfingen. Nach dem Abitur, das er 1967 am Peutinger-Gymnasium ablegte, studierte Rodi Musik und Katholische Theologie an der PH Ludwigsburg. Seine ersten Schritte als Lehrer unternahm er an der Deutschorden-Schule in Lauchheim, an der er über 35 weiter
  • 537 Leser

Namen und Nachrichten

Verabschiedungen an der Technischen SchuleAalen. An der Technischen Schule Aalen wurden vier Lehrer mit jeweils über 33 Jahren Tätigkeit an der Schule von Schulleiter Vitus Riek in den Ruhestand verabschiedet: Oberstudienrat Manfred Müller, der auch über mehrere Jahre als örtlicher Personalrat die Interessen des Kollegiums vertrat. Oberstudienrat Hans-Peter weiter
  • 503 Leser
FRAGE DER WOCHE

Olympia in London

Am Freitag wurden die XXX. Olympischen Sommerspiele feierlich im Olympiastadion in London eröffnet. In den kommenden Wochen ist das Fernsehprogramm bestimmt von Athleten und Siegerehrungen. Wir haben Aalener Bürger dazu befragt Schauen Sie die Wettkämpfe? Welche Sportarten interessieren Sie besonders?Johanna Heymann, Philipp Riedl,Nadine Vogt weiter

Finanziell alles im Lot

Riesbürger Gemeinderat blickt zufrieden auf die Jahresrechnung 2011
Besser als erwartet ist das Jahr 2011 in finanzieller Hinsicht für die Gemeinde Riesbürg verlaufen. Die allgemein gute konjunkturelle Lage, höhere Landeszuweisungen als geplant und eine Umlagenrückzahlung des Zweckverbandes „Wasserverband Siebenbrunnen“ von knapp 100 000 Euro hätten zu dem positiven Ergebnis beigetragen, sagte Kämmerin Ilse weiter
  • 598 Leser

Neues Pflaster, neuer Stadtplatz

Gemeinderat beschließt die Neugestaltung der Rathausumgebung und der Hauptstraße
Als abschließende städtische Baumaßnahme im Herzen Bopfingens werden nun rund um das modernisierte Rathaus die Umgebung und ein Teil der Hauptstraße neu gestaltet. Der Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung den Gestaltungsmaßnahmen zugestimmt, die zuvor von der Rathauskommission festgelegt wurden. weiter
  • 575 Leser

Ein sattes Plus bei der Gewerbesteuer

Abschluss der Haushaltsrechnung 2011 im Wörter Gemeinderat vorgestellt
Besser als erwartet verlief das Geschäftsjahr 2011 für die Gemeinde Wört. Beträchtliche Mehreinnahmen bei der Gewerbesteuer, den Schlüsselzuweisungen und Mehrzuweisungen beim Einkommensteueranteil geben nun Handlungsspielräume. weiter
  • 648 Leser

Ellenberg saniert das Straßennetz

Gemeinderat Ellenberg vergibt Arbeiten zur Sanierung von Gemeindeverbindungsstraßen
Die Gemeinde Ellenberg saniert ihre Gemeindeverbindungsstraßen im „nördlichen Tal“. Der Gemeinderat hat im Rahmen der jüngsten Sitzung Arbeiten in Höhe von gut 330 630 Euro vergeben. Ferner wurde das Ergebnis der Jahresrechnung 2011 diskutiert. weiter
  • 631 Leser
ZUR PERSON

Kurt Berie

Ellwangen-Eigenzell. Im Vereinsheim des Eigenzeller Sportvereins feierte Kurt Berie zusammen mit seiner Familie und seinen Freunden seinen 70.Geburtstag. Zum Jubelfest kamen auch seine Sängerkollegen vom Eigenzeller Männergesangverein, die ihm unter der Leitung von Rudolf Kucher mit einem bunten Melodienstrauß gratulierten. Vorsitzender Josef Hald überbrachte weiter
  • 280 Leser

Sozialhelfer gesucht

6. „Sozialführerschein“
Das Projekt „Sozialführerschein“ startet am 27. September zum sechsten Mal mit dem Ziel, Menschen für eine ehrenamtliche Tätigkeit im sozialen Bereich vorzubereiten und neue Freiwillige zu gewinnen. weiter
  • 328 Leser

Namen und Nachrichten

Karl Dirheimer und Otto EbertEllwangen. Mit Karl Dirheimer und Otto Ebert gehen am Schuljahresende zwei Lehrer in den Ruhenstand, die Generationen von Schülerinnen und Schüler am Peutinger-Gymnasium Ellwangen geprägt haben. Beide sind Pädagogen mit Leib und Seele und seit Jahrzehenten am PG.Studiendirektor Karl Dirheimer ist seit 1975 am Peutinger-Gymnasium. weiter
  • 671 Leser

Radwegebau wird bezuschusst

Momentan wird die Kreisstraße 3206 zwischen Oberwilflingen und Unterwilflingen (im Hintergrund) ausgebaut. Der Landkreis investiert 90 000 Euro in die Belagsarbeiten. In diesem Zuge wird nördlich der Straße ein Radweg (links im Bild) angelegt, inklusive Straßenbeleuchtung. Die Sache sei bereits mit den betroffenen Grundstückseigentümern abgestimmt. weiter
  • 383 Leser

Gamundia kommt voran

Scholz Immobilien reichen Baugesuch ein – Hotel ist zu 95 Prozent sicher
Die Bebauung am Gmünder Bahnhof wird konkret: Die Essinger Scholz Immobilien GmbH wird für etwa 15 Millionen zwei Bürogebäude neben der alten Post bauen. Die Isin-Architekten Generalplaner GmbH wird zu 95 Prozent das Hotel am Stadtgarten bauen. Und auch das Forum Gold & Silber des Edelmetallverbandes wird gebaut. weiter

Kurz und bündig

Gartenfest in Herlikofen Am Wochenende findet das Gartenfest des Kleintierzuchtvereins Herlikofen in der Vereinsanlage statt. Es gibt wieder Hähnchen, frisch vom Grill und Original Thüringer Würste aus Apolda. Aber auch sonst kann die Speisenkarte so manches Schmankerl aufweisen. Zur Kurzweil wird eine einzigartige Kegelbahn aufgebaut. Im spaßigen Wettkampf weiter
  • 499 Leser
WIR GRATULIEREN
AmSamstagAalen-Unterrombach. Franz Krutsch, Milanweg 49/2, zum 80. Geburtstag.Bopfingen-Flochberg. Theresia Weißenburger, Bergstr. 107/1, zum 91. Geburtstag.Bopfingen-Kerkingen. Elisabeth Holzhofer, Edelmühle 23, zum 80. Geburtstag.Hüttlingen. Paula Taps, Uhlandstr. 31, zum 80. Geburtstag.Kirchheim. Irmgard Röder, Huftenstr. 4, zum 84. Geburtstag.Oberkochen. weiter
  • 326 Leser

Gewinner eines Kaminofens ermittelt

Das Kaminofenstudio Neresheim hat bei der Ipfmesse ein Gewinnspiel veranstaltet. 460 Personen haben, laut Inhaber des Kaminofenstudios, Manfred Friz (rechts), teilgenommen. Jetzt steht der Gewinner eines Kaminofens „Animo“ fest. Es ist Axel Schlappa (links) aus Aalen-Ebnat. Der Holzofen im Wert von rund 2400 Euro wird demnächst installiert. (Foto: privat) weiter
  • 3057 Leser

Kurz und bündig

Waldfest in Schweindorf Mit dem Bieranstich durch den Schirmherrn Roderich Kiesewetter beginnt am Samstag, 28. Juli, um 19 Uhr das Waldfest in Schweindorf. Der Festplatz ist ab 17 Uhr geöffnet. Für Musik sorgen die „Notenhobler“ aus Neu-Ulm. Waldgottesdienst ist am Sonntag, 29. Juli, um 9.30 Uhr. Ab 11 Uhr gibt es Mittagessen, ab 12 Uhr weiter
  • 499 Leser

So ist's richtig

Feldweg nicht so teuer. Im Artikel „Feldweg nach Forstmesse kaputt“ in der Freitagsausgabe ist der Schaden zu hoch angesetzt. Der angenommene Schaden liegt zwar, aller Voraussicht nach, im niedrigen vierstelligen Bereich – jedoch nicht pro Quadratmeter. Es handelt sich um den Gesamtbetrag, den der Veranstalter wohl zahlen muss. Der weiter
  • 291 Leser

Kleine Bäcker zaubern süßes Naschwerk

Traditionell zum Auftakt des Oberkochener Ferienprogramms hieß es für die Kinder ran an die Töpfe. Bäckermeister Ulrich Dickenherr lud in seine Backstube zum Backen und Singen. Für den musikalischen Teil war Petra Kollmer vom Sängerbund verantwortlich. Erst aber war das Backen dran. „Schürzen umbinden, wir backen jetzt Hefeteig“, sagte der weiter
  • 342 Leser

Wasserleitungen liegen im Weg

Oberkochen muss Kosten der Verlegung selber tragen
Für die Erschließung des Gewerbegebiets Oberkochen Süd, Teil II, müssen zwei Druckleitungen der Landeswasserversorgung verlegt werden. Das Plangebiet wird von diesen beiden Hauptversorgungsleitungen des Zweckverbands Landeswasserversorgung durchschnitten. weiter
  • 610 Leser

Der Bischof hört der Jugend zu

Lebhafter Dialog mit Weihbischof Thomas Maria Renz am Peutinger-Gymnasium
„Das war ein offener Dialog über kontroverse Themen, geprägt von gegenseitiger Wertschätzung und dem Willen, auf einander zuzugehen“, resümierte Dr. Hermann Rieger, Direktor des Peutinger-Gymnasiums Ellwangen, den Besuch von Weihbischof Thomas Maria Renz beim Kurs „Katholische Religion“ der Jahrgangsstufe 1. weiter
  • 432 Leser

Mitreißendes Klangerlebnis

Zehn Jahre „Percussion Sounds“ bietet grandioses Hörvergnügen auf dem Schloss
Das ganze musikalische Spektrum des Schlagzeugsounds erlebten die Zuhörer im Schafstall auf dem Schloss beim „Percussion Sounds“ Konzert. Die jungen Musiker sprühten nur so vor Spielfreude. weiter
  • 407 Leser

Polizeibericht

Diebstahl aus WohnungEllwangen-Steigberg. In einem landwirtschaftlichen Anwesen in Ellwangen-Steigberg betrat am Donnerstag gegen 9.45 Uhr eine unbekannte weibliche Person das unverschlossene Haus und entwendete in verschiedenen Räumlichkeiten rund 450 Euro Bargeld. Die Täterin wird von einem Zeugen wie folgt beschrieben: circa 30 Jahre alt, 170 Zentimeter weiter
  • 448 Leser
WOIZA

Der Leser wacht

Sodale, Urlaub fertig, zumindest für den Woiza. Den schweren Start nach so einer langen Pause hat ihm aber die Brigitte Osti, ihres Zeichens Abfangjäger im Vorzimmer des Oberbürgermeisters, versüßt.Weil der Woiza vergangene Woche ein nettes Bildle der Chefsekretärin als „Maitresse de plaisir“ veröffentlicht hatte, bedankte sie sich, und weiter

Acht Teams beim Sänftenrennen

Ellwangen. Das Teilnehmerfeld für das 12. Ellwanger Sänftenrenen am Samstag 28. Juli, in der Marienstraße umfasst acht Teams: Neben Feuerwehr Ellwangen, TheaterMenschen, Maschinenfabrik Seydelmann, Steuerbüro Kieninger, Virngrund Elks, Ortschaft Schrezheim und Hariolf Gymnasium treten „Fünf Grazien beim Apres-ski“ an. Sänftenschau ist ab weiter
  • 812 Leser

Barmer GEK auf Wachstumskurs

2011 Überschuss von 340 Millionen Euro – Strukturreform ohne Stellenabbau in Gmünd
Gute Botschaften verkündeten gestern Bereichsvorstand Alexander Stütz und Regionalgeschäftsführer Kai Nar bei der Vorlage des Geschäftsberichts 2011 der Barmer GEK: Deutschlands größte Krankenkasse wächst weiter stabil und wird auch 2013 keinen Zusatzbeitrag erheben. Vor allem: Die abgeschlossene Neuausrichtung kostete in Schwäbisch Gmünd keinen einzigen weiter
  • 5
  • 1038 Leser

Einspeisefest in Nattheim gefeiert

Ellwangen-Killingen/Nattheim. 35 Solaranlagenbesitzer feierten ein großes Einspeisefest beim Consilium Solarparks in Nattheim. Seit Januar wird dort Solarstrom erzeugt und ins Netz eingespeist. Die Leistung der Anlage liegt nach Angaben der Betreiber nach den ersten sechs Monaten um sieben Prozent über dem Soll. Die Anlage ist das Gemeinschaftsprojekt weiter
  • 607 Leser

Kurz und bündig

AVT-Grillplatzfest in Breitenbach Die „Aktiven vom Tal“ laden am Wochenende nach Ellenberg-Breitenbach ein. Tanz und Unterhaltung mit Tobias bei Hitzkuchen und Barbetrieb gibt es am Samstag, 28. Juli, ab 20 Uhr. Nach dem Zeltgottesdienst am Sonntag, 29. Juli, 10 Uhr, geht es mit Frühschoppen, Mittagessen und Kaffee weiter. Der Musikverein weiter
  • 366 Leser

Model-Workshop mit Inge Rieger

Ellwangen. Für alle modeinteressierten Teenies ab 13 Jahren bietet Inge Rieger einen Modelworkshop im JuZe-Ferienprogramm an. Mit Fotos, Filmen und praktischen Übungen wird die Realität des Modebusiness vorgestellt. Der Kurs findet am Samstag, 11. August, von 10 bis 18 Uhr im Bauernhaus in der Rattstadter Str. 22 in Neunheim statt. Anmeldung im JuZe, weiter
  • 451 Leser

Varta sponsert gehörlose Sportler

Ellwangen. Varta Microbattery hat sich mit dem deutschen Gehörlosen-Tennisteam gefreut. Der Hörgerätebatterienhersteller aus Ellwangen hatte das deutsche Team während der Gehörlosen-Tennis-Europameisterschaften mit power one-Batterien unterstützt. Der deutsche Kader konnte Mitte Juli in Koblenz in einer spannenden Wettkampfwoche Erfolge verbuchen. Heike weiter
  • 637 Leser

Freie Plätze und Zusatzangebote

Ellwangen. Im Ferienprogramm des JuZe gibt es bei vielen Angeboten noch freie Plätze. Außerdem wurden bei besonders beliebten Programmpunkten Zusatzangebote aufgelegt. So kann man sich beispielsweise noch zum Wasserski am 31. Juli, zur Schmuckwerkstatt am 2. August, zur Kanutour am 3. August und vielen weiteren Aktionen anmelden. Auch für die Ausfahrt weiter
  • 5
  • 315 Leser

Finanzielle Hilfe für die Krankenwoche

Hohen Besuch gab es bei der diesjährigen Krankenwoche auf dem Schönenberg in Person von Schwäbisch-Gmünds Oberbürgermeister Richard Arnold (links). Im stattlichen Herrschergewand intonierte er zusammen mit seinem Sangespartner Helmut Argauer (rechts) die Jubiläumshymne, die Anfang Juli bei der 850 Jahr-Feier der Stadt Schwäbisch-Gmünd eine tragende weiter
  • 478 Leser

Genug Wasser im Kressbachsee

Mit dem Wasserpegel sinken auch die Besucherzahlen – Nächste Woche kann das Badefloß wieder schwimmen
Mit einer angenehmen Neuigkeit kamen der neue kaufmännische Leiter der Ellwanger Stadtwerke, Dr. Torsten Briegel, und Dr. Anselm Grupp als Pressesprecher der Stadt am Donnerstag an den Kressbachsee: „Nächste Woche kommt das Badefloss in den See.“ weiter
  • 477 Leser

Kiga gewinnt bei SchwäPo-Aktion

Durch eine Aktion der Schwäbischen Post mit Toom-Baumarkt erhält der Kindergarten einen zweiten Sandkasten, freute sich Zipplingens Ortsvorsteher Gerhard Bux im Rahmen der jüngsten Ortschaftsratssitzung. Es gab 21 Bewerbungen, acht Kindergärten kamen in die Endauswahl. Die Kindergärten in Hofen und Zipplingen gewannen je ein Spielgerät für jeweils 1250 weiter
  • 1
  • 370 Leser

Sonderschullehrer feierten Abschluss

Nach eineinhalbjährigem Vorbereitungsdienst am Sonderschulseminar Ellwangen haben 18 Absolventen ihr Abschlusszeugnis zum Zweiten Staatsexamen erhalten. „Die Eintrittskarte zum lebenslangen Lernen“, wie Oberbürgermeister Karl Hilsenbek bei der Verabschiedung der Seminaristen in seinem Grußwort betonte. Die meisten Absolventen werden in der weiter
  • 510 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Museumsfest mit OldtimertreffenAm Samstag von 13 bis 18 Uhr und am Sonntag von10 bis 18 Uhr steigt in Hammerstadt unter dem Motto „Handwerk und Handarbeit“ das achte Museumsfest im Sammelsuriummuseum. Zahlreiche Besucher mit und ohne Oldtimer sowie Aussteller verschiedener Handwerke und Handarbeiten sorgen aufs Neue für ein buntes Treiben. weiter
  • 942 Leser
GUTEN MORGEN

Urlaubsreif

Einem nackten Mann kann man nicht in die Tasche greifen. So hat man bis jetzt immer gesagt, wenn einer kein Geld hat. Und jeder hat’s verstanden. Aber dem Regionalverband Bildung und Erziehung (VBE), der die hiesigen Grund-, Haupt- und Realschullehrer vertritt, war dieser Vergleich wohl zu abgedroschen. Also hat es sich einen neuen und mindestens weiter

Edle Tropfen bei bestem Wetter

Aalen. Zum Beginn des Südtiroler Weinfests wurde Oberbürgermeister Martin Gerlach am Freitagabend aufgewogen: Bei Weinflasche Nummer 84 kippte die Waage um. Über das Gewicht des Stadtoberhaupts in Wein kann sich die Begegnungsstätte Bürgerspital freuen, denn ihr kommen die Flaschen zugute. Die Besucher konnten auf dem Spritzenhausplatz bei schönem Wetter weiter
  • 972 Leser

Der Nachlass des Willo Rall

Abtsgmünd-Untergröningen. Der Heimatverein Untergröningen widmet sich nach den Ausstellungen 2007/2008 und 2010 bereits zum dritten Mal den Werken von Willo Rall. Der Künster lebte und wirkte nach dem Ersten Weltkrieg in Runheim bei Wegstetten. Dort schuf er Arbeiten beachtlichen Niveaus wie Gemälde in Öl, Tempera und Pastell, Holzschnitte, Kohle- und weiter
  • 637 Leser

Kurz und bündig

Sommerfest der Stadtkapelle LauchheimAm Vereinsheim beim Kindergarten Kolibri richtet der Musikverein Stadtkapelle Lauchheim sein Sommerfest aus. Am Samstag, 28. Juli, geht es um 19 Uhr mit einer Bierprobe los. Musikalisch unterhalten die „Steirer Schwoba“. Der Sonntag, 29. Juli, beginnt um 10.30 Uhr mit einem Gottesdienst im Grünen. Bei weiter
  • 365 Leser

Kurz und bündig

Hallenbad Abtsgmünd macht FerienDie Schwimmhalle Abtsgmünd ist während der Sommerferien ab dem heutigen Samstag, 28. Juli, bis einschließlich Montag, 27. August, geschlossen. Ab Dienstag, 28. August, ist das Bad wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet.Rathaus UntergröningenBis auf Weiteres ist die Ortschaftsverwaltung im Rathaus Untergröningen am Montagnachmittag weiter
  • 431 Leser

Hohes Niveau macht nachdenklich

IHK stellt Technologiestudie vor – An der guten Position der Region soll weitergearbeitet werden
Technologieführerschaft und Fachkräftesicherung bedingen sich. Die Industrie- und Handelskammern im Land analysieren verstärkt diese beiden Themen. Nun liegt eine regionalisierte Technologiestudie vor, die den Status quo beschreibt und Handlungsempfehlungen ausspricht. Demnach hat sich die Region technologisch gut entwickelt – Verbesserungen sind weiter

180 Leute radeln mit

Anmeldung beim „Stadtradeln“ noch möglich
Erster Zwischenstand nach einer Woche: Beim „Stadtradeln“ in Aalen machen bisher 180 Personen mit. 20 Teams sind derzeit angemeldet, von denen 14 bereits Kilometer eingetragen haben. 8570 Kilometer wurden bereits erradelt. Der Ausstoß von 1,2 Tonnen CO2 ist vermieden. weiter
  • 568 Leser

Bauarbeiten in der Hofherrnstraße

Aalen-Hofherrnweiler. Am Montag beginnen Bauarbeiten zur Belagssanierung in der Hofherrnstraße zwischen Kreisverkehr Kronenkreuzung und Sängerheim. Gleichzeitig werden in der Bonifatiusstraße auf Höhe der Hofherrnschule Strom- und Telekommunikationsleitungen verlegt. In den Straßen kommt es zu halbseitigen Sperrungen, teilweise wird der Verkehr mit weiter
  • 495 Leser

Kurz und bündig

Südtiroler ErlebnisseAalen. Am Samstag ab 16 Uhr blicken die DRK-Helfer beim Südtiroler Weinfest auf ihre Großübung im Martelltal und auf ihre Erlebnisse in Südtirol zurück. Auf einer Großleinwand auf dem Aalener Spritzenhausplatz wird ein Film der Übung gezeigt. weiter
  • 3191 Leser

Polizeibericht

Diebe auf dem Bauernhof Ostalbkreis. Diebstahl auf landwirtschaftlichen Anwesen häuft sich. Die Täter nutzen die Abwesenheit der Bewohner aus, die sich zu dieser Jahreszeit oft auf dem Feld aufhalten, und verschaffen sich Zugang über nicht abgeschlossene Keller- oder Nebeneingänge. Im Wohnhaus suchten sie gezielt nach Bargeld und Wertgegenstände. Die weiter
  • 612 Leser

„Ich esse doch kein Papier“

Dr. Augustin Hibaile sprach in Aalen über das korrupte Verhalten in der Zentral Afrikanischen Republik
Eindrücklich sind die Schilderungen der Korruption in seinem Heimatland. Dr. Augustin Hibaile sprach im Juni auf Einladung von Bundestagsmitgliedern im Gebetsfrühstück des Bundestages in Berlin. Anschließend folgte er einer Einladung des Biblischen Missionsgemeinde Aalen (BMG-AA) und des Aalener Vereins „life-project“. Es war sein dritter weiter
  • 423 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Hubert Pfeil, Theologe in AalenHeute beginnen die Olympischen Spiele und damit auch die Jagd auf die Medaillen. Es können bereits Wetten abgeschlossen werden, welche Nation die meisten dieser begehrten Trophäen mitnehmen können. Und es hängt viel mehr dran als Ruhm und Ehre: Werbeverträge, Sponsoren, Fördermittel, Berufskarrieren. . . Es wird aber auch weiter
  • 342 Leser
Gottesdienst. Sa, 18.30 Uhr, Mahnmal auf der Schillerhöhe: Ökumenischer Gottesdienst „Auszeiten nehmen!“ Danach Hocketse. Bei Regen in der Markuskirche im Hüttfeld.Im Fernsehen. So, 29.7., 16.30 Uhr, WDR-Fernsehen. Schwarze Schafe - Wenn Kinder fremde Wege gehen.Im Radio. Sa 28.7., 19.05 Uhr, SWR2. Geistliche Musik. Festival Europäische weiter
  • 336 Leser

Pflegekräfte legal beschäftigen

Ostalbkreis. Im Aalener Landratsamt haben sich zahlreiche Zuhörer über die Vermittlung von Betreuungskräften aus Osteuropa informiert. Über das große Interesse freute sich Sozialdezernent Josef Rettenmaier. Laut Johannes Flothow vom Diakonischen Werk gibt es drei Möglichkeiten, Betreuungskräfte aus Osteuropa legal zu beschäftigen – wenn der Pflegebedürftige weiter
  • 538 Leser

Kinderspaß und Barbecue

Auf Burg Katzenstein finden Kinder Abenteuer und Eltern leckeres Barbecue
Einmal König und Königin zu Katzenstein sein: Gefolgt von ihrem Hofstaat werden die Kinder im Rahmen des Kinderprogramms auf Burg Katzenstein durch die Gemächer der Burg schreiten und ihre Herrschaft verkünden. Begleitet von Geist Baldrian, auf der Suche nach den zwölf Truhen mit Gold. weiter
  • 168 Leser

Graziös-gregorianisch

EKM: ScholaGregorianikaPragensis pflegt Kunst des frühen Chorals
Musik aus der Zeit des bedeutenden Herrschers Karls IV hatte die ScholaGregorianikaPragensis für das Festival-Publikum der Europäischen Kirchenmusik mitgebracht. Gemeinsam mit der Sopranistin Hana Blaiková zelebrierten die acht Sänger um David Eben, dem Sohn von Petr Eben, die Kunst des gregorianischen Chorals und seine feine, graziöse und kunstvolle weiter

Eine Welt voller Schein

„Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung“ im Haller Globe Theater
Eine rasant witzige und gleichzeitig hochmoralische Komödie ist derzeit bei den Schwäbisch Haller Freilichtspielen im Globe Theater zu erleben. Die Aufführung von Christian Dietrich Grabbes „Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung“ in der Regie von Donald Berkenhoff stößt dabei auf begeistertes Amüsement. Ein herrlich amüsantes und weiter

Brenna tuats bis zum Schluss

Hubert von Goisern auf der Kapfenburg
Vor einer Rekordkulisse begeisterte am Donnerstagabend der österreichische Musiker Hubert von Goisern auf seiner „Brenna tuats guat-Tour“ beim Schloss- Kapfenburg-Festival. Über zwei Stunden nonstop rockte der Alpinbarde, bis ihm schließlich bei der zweiten Zugabe die Stimme versagte. weiter

Grünes Licht für neue Hörsäle

Aalen. Die Aalener Hochschule kann den Bau des sechs Millionen Euro teuren neuen Hörsaalgebäudes an der Beethovenstraße in Angriff nehmen. Nils Schmid, Minister für Finanzen und Wirtschaft, hat die Baufreigabe erteilt. Der Neubau wird aus Mitteln des Ausbauprogramms Hochschule 2012 finanziert, die Hochschule beteiligt sich mit 2,1 Millionen Euro. Das weiter
  • 757 Leser

Neue Fachkräfte für die Altenpflege

Seit 2009 gibt es an der Deutschen Angestellten Akademie eine Ausbildung zur Altenpflege-Fachkraft. Das Besondere ist, dass die Ausbildung neben dem Beruf in Teilzeit gemacht wird. Die Idee dazu hatte Monika Streicher (links). Sie ist die Leiterin der Altenpflegeschule. „Profis sind gefragt und gegen den Fachkräftemangel kann man etwas tun“, weiter
  • 526 Leser

Schluss mit der Orgelkatastrophe

Evangelische Kirchengemeinde Fachsenfeld senkt mit Engagement und Tatkraft die Kosten
„Unsere Kirche ist uns das wert.“ Darin sind sich die acht fleißigen Helfer einig. Seit Donnerstag renovieren sie gemeinsam unter der Anleitung von Orgelbaumeister Dirk Banzhaf die Orgel der evangelischen Pfarrkirche Fachsenfeld. weiter

Bergbautradition

Einziges Schaubergwerk der Schwäbischen Alb
Der Tiefe Stollen, das einzige Schaubergwerk der Schwäbischen Alb, dokumentiert die lange Bergbautradition in der Region Aalen. weiter
  • 300 Leser

Hier lebt die Vergangenheit und wird greifbar

Schwäbisches Bauern- und Technikmuseum in Eschach-Seifertshofen
Das schwäbische Bauern-und Technikmuseum eröffnete das erste Mal 1984 seine Pforten. Der Museumsbesitzer und Unternehmer Eugen Kiemele hat dies durch seine Sammelleidenschaft ständig erweitert und vergrößert. weiter
  • 289 Leser

Ferienlager beim Reitverein

Für Pferdefreunde
Für alle Daheimgebliebenen bietet der RV Waldhausen vom 29. Juli bis 3. August ein Ferienreitlager an. Reitbegeisterte Jugendliche können hier nah beim Pferd übernachten, Pferde füttern, pflegen und selbstverständlich reiten. Weitere Infos gibt es unter Telefon 0 73 67 / 25 09.Reitkurse in den SommerferienAuch andere Pferdehöfe bieten über die Ferien weiter
  • 277 Leser

Im Wildpark ist was los!

Die ganzen Ferien über bietet der weitläufige Wildpark Bad Mergentheim ein Kinderprogramm
Der Wildpark Bad Mergentheim bietet eine Vielzahl an Aktivitäten für Kinder während der Sommerferien an. Eine Auswahl soll hier vorgestellt werden. Mehr Informationen - auch über andere Veranstaltungen - gibt es beim Wildpark in Bad Mergentheim. weiter
  • 290 Leser

Minigolf macht der ganzen Familie Spaß

Seit Mai 2009 ist in Schwäbisch Gmünd-Degenfeld bei der Egentalhütte die 18-Loch-Minigolfanlage fertiggestellt und in Betrieb genommen. Minigolf ist und bleibt ein attraktives Spiel für Jung und Alt und der Spaß kommt dabei auch nicht zu kurz. Und für alle Zuschauer gibt es Bänke und ein plätscherndes Wasserspiel. weiter
  • 7108 Leser

Mit oder ohne Zelt am See

Der Hammerschmiedesee hat für Kurzurlauber eine ganze Menge zu bieten
Inmitten einer Seenplatte erstreckt sich das Campingplatzgelände am Hammerschmiedesee, aufgeteilt in Jugendplatz mit Feuerstellen und Familienplatz. Der Familienplatz liegt direkt am See. Für Durchgangs-und Feriencamper sind ca. 100 Stellplätze vorhanden. weiter
  • 430 Leser

Willkommen an Bord!

Zwischen Lauffen und Plochingen hat der Neckar-Käpt’n sein Revier
Mit seinen vier Fahrgastschiffen lädt er ein zu Linien-, Rund- und Sonderfahrten. Besonders die Linienfahrten auf den komfortabel ausgestatteten Linern „Wilhelma“ und „Stuttgart“ sind dazu angetan, das romantische Neckartal in all seinen faszinierenden Facetten zu entdecken. weiter
  • 291 Leser

SDZ gautscht Mediengestalter

Aalen. Zwei weibliche „Jünger der wohledlen Buchdruckerkunst“, Victoria Neustedt und Ricarda Pinzke, wurden am Freitag im SchwäPo-Innenhof von SDZ. Druck und Medien gegautscht. Mit dieser ursprünglich aus der Buchdruckerei stammenden Zeremonie feiern die Mediengestalterinnen das Ende ihrer Lehrlingszeit. Dabei spielen Wasser und Bier eine weiter

Die Kugeln dürfen rollen

Hüttlingen. Unlängst ist der Boccia- und Pétanqueplatz am ehemaligen Bullinger Wehr in Hüttlingen angelegt und mit einer Spielregel-Tafel ausgestattet worden. Vor der jüngsten Gemeinderatssitzung wurde er von Bürgermeister Günter Ensle und Gemeinderatsmitglieder in Betrieb genommen. Zurzeit überprüft die Gemeindeverwaltung, ob Spielkugeln bei einem weiter
  • 4
  • 532 Leser

Innovationen auf grüner Wiese

Ostalb-CDU auf Sommertour besucht zwei Firmen in Finkenweiler
Die Sommer-Aktionstage 2012 führen derzeit die gewählten Volksvertreter der Ostalb-CDU zu allerlei Veranstaltungen und innovativen Unternehmen. Am Mittwoch besuchte Roderich Kiesewetter zwei Firmen „auf grüner Wiese“ bei Lippach. weiter
  • 5
  • 1030 Leser

Neue Bauplätze in den Hirtenäckern

Bürgermeister berichtet von sechs Kaufinteressenten
In seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause hat der Gemeinderat die Bauarbeiten für die zweite Erweiterung des Baugebiets Hirtenäcker vergeben. Bald schon rollen wieder die Bagger ortsauswärts Richtung Hohenstadt. weiter
  • 5
  • 549 Leser

Hüttlinger kommen günstiger weg

Bauplatzpreise für Kocherwiesen II beschlossen
Mit einer schlanken Tagesordnung ist der Hüttlinger Gemeinderat bei der jüngsten Sitzung am Donnerstagabend in die Sommerpause gegangen. Die Bauplatzpreise im Baugebiet Kocherwiesen II in Niederalfingen wurden festgelegt. weiter
  • 418 Leser

Bauboom spült Geld in die Kasse

2011 Rekordjahr der Aalener Bauwirtschaft – 224 neue Wohnungen, doppelt so viele wie 2010
Er lässt es mit der Sommersonne um die Wette glänzen: Das Ergebnis der Rathausarbeit. Oberbürgermeister Martin Gerlach hat am Freitag – wie alljährlich zum Auftakt der Sommerpause – zur kommunalpolitischen Pressekonferenz geladen. Und stellt hier unter anderem fest: „Aalen erlebte 2011 einen regelrechten Bauboom.“ weiter

Neue Projekte angehen

TSG Hofherrnweiler-Unterrombach gründet einen Wirtschaftsrat
„Die TSG will sich als größter Aalener Sportverein stärker vernetzen, die Kontakte nach außen weiterentwickeln und die Brücke zum regionalen Wirtschaftsleben forcieren“, meinte Frank Reinhart, Vorsitzender des neu ins Leben gerufenen Wirtschaftsrats des fast 2000 Mitglieder zählenden Vereins. weiter
  • 5
  • 1369 Leser

Märchenrallye durch die Aalener City

Bis 26. August können Kinder Fragen zu den Märchen beantworten und tolle Preise gewinnen
„Aalen City blüht – märchenhaft.“ Überall in der Stadt kann man in die Märchen von Grimm und Co. eintauchen. Für Kinder gibt es eine Stadtrallye zum Thema, die dazugehörende Karte und ein Flyer mit zwölf Fragen sind beim Touristik-Service erhältlich. weiter

Wieses Woche

Die Sommerferien sind ausgebrochen, die große Pause schleicht sich an, das Jahr ist rum, zumindest, wenn man von Sommer zu Sommer denkt und fühlt wie die Bopfinger von Ipfmess zu Ipfmess. Wie schnell die Zeit vergeht, ächzt so mancher, und gelegentlich trägt der Blick auf das, was nicht fertig geworden ist, und auf all das, was noch gar nicht angepackt weiter
  • 4
  • 1101 Leser

Selbstlos im Dienst des Ehrenamts

Bei der Krankenwoche auf dem Schönenberg sind 50 Malteser im Einsatz
Regen Zuspruch hat die Krankenwoche auf dem Schönenberg erfahren. An der religiösen Freizeit nahmen 76 kranke, behinderte und blinde Menschen teil. 50 Helfer der Malteser sorgten sich um deren Wohlergehen. weiter
  • 1095 Leser

25 Jahre Videotaxi Media Store und Sonnenstudio

Eröffnung Automaten-Videothek und neue Sonnenbänke
Der Videotaxi Media Store in Aalen-Wasseralfingen wird 25 Jahre alt und bietet seinen Kunden ab sofort einen neuen Service beim Verleih rund um die Uhr, an sieben Tagen in der Woche. Eine nicht unerhebliche Geldsumme hat Geschäftsführer Wolfgang Mangold in die Hand genommen und jüngst eine Automaten-Videothek installieren lassen. Nachdem das Geschäft weiter

Kein Kommentar zum Tiefen Stollen

Aalen. OB Martin Gerlach zeigt der schwarz-grünen Ratsmehrheit die kalte Schulter. Bei seiner kommunalpolitischen Pressekonferenz am Freitag im Rathaus gab es vom Stadtoberhaupt keine Stellungnahme zum Museumskonzept von CDU und Grünen. Er wolle die Vorschläge erst intensiv studieren und den Sommer für Gespräche mit den Fraktionen nutzen, sagte Gerlach. weiter
  • 5
  • 1064 Leser

Daimler schafft neue Stellen

In Sindelfingen sollen 270 Arbeitsplätze entstehen

Daimler ändert seine Produktionspläne. Der Autobauer wird die Montage des Mercedes SL nun doch nicht 2014 von Bremen nach Sindelfingen verlagern, berichtet der Südwestrundfunk. Dennoch befürchtet der Betriebsrat für Sindelfingen keine Nachteile. Er einigte sich mit der Geschäftsleitung darauf, dass dort in den nächsten

weiter
  • 530 Leser

Dreister Tresor-Klau in Lippach

Unbekannte schleichen sich unbemerkt ins Haus

Unbekannte Diebe betraten am Donnerstag gegen 10.30 Uhr ein landwirtschaftliches Anwesen in Westhausen-Lippach. Während das ältere Ehepaar hinter ihrem Haus einer Beschäftigung nach ging, betragen die Täter über einen nicht verschlossenen Nebeneingang das Wohnhaus, berichtet die Polizei. Aus dem Schlafzimmer des Ehepaars wurde

weiter
  • 4
  • 1463 Leser

Regionalsport (11)

Ein Muss für alle Motorsportliebhaber

Motorsport: 10. Flugplatzblasen auf dem Flugplatz in Aalen-Elchingen
Das Flugplatzblasen in Aalen-Elchingen feiert zehnjähriges Jubiläum. Am 21. Oktober können sich Motorsportfreunde auf spannende Rennen gefasst machen. weiter
  • 489 Leser

Meistertrainer gesucht

Fußball, Bundesliga-Trainer: Online-Gewinnspiel der SP und GT startet in die nächste Runde
Fußballfans und Hobbymanager aufgepasst: Es geht wieder los. Der Ball in der 1. Bundesliga rollt zwar erst ab dem 24. August, aber bereits heute fällt der Startschuss für den Bundesliga-Trainer der Schwäbischen Post und der Gmünder Tagespost. Auch dieses Mal gibt es tolle Preise zu gewinnen. Und das Monat für Monat. weiter
  • 5
  • 814 Leser

Mittelschwaben lädt ein

Radsport: 3. Ostalb-Quadrolon auf dem grünen Pfad des Ostalbkreises
Unter der Veranstaltungsbezeichnung „Ostalb-Quadrolon“ laden Vereine im Schützenbezirk Mittelschwaben ein. Als spannendes Freizeiterlebnis für Familien und speziell für Nichtschützen ist am Sonntag, 19. August, von 9 bis 17 Uhr eine Fahrradtour geplant, verbunden mit schießsportlichen Aktivitäten. weiter
  • 314 Leser

Phantoms kommen

American Football: Rückrunde der GFL-Saison 2012
Nach dreiwöchiger Spielpause treten die Schwäbisch Hall Unicorns am Samstag im Haller Hagenbachstadion zur Rückrunde in der GFL-Saison an. weiter
  • 390 Leser

Aufstieg in die Leistungsstaffel geschafft

Die Zweite Minigolfmannschaft aus Unterschneidheim beendete das letztes Heimspiel der erfolgreichen Saison mit einem Sieg. Die Mannschaft hat sich den ersten Platz und die somit verbundene Meisterschaft in der Leistungsklasse 2 gesichert. Die Unterschneidheimer werden in der nächsten Saison in der nächst höheren Leistungsstaffel an den Start gehen. weiter
  • 281 Leser

Oppolt sichert sich Silber

Turnen: Landesfinale der Württembergischen-Schülermehrkämpfe in Heidenheim
Der Hofener Athlet Samuel Oppold feierte beim Landesfinale der Württembergische-Schülermehrkämpfe in Heidenheim die Vizemeisterschaft. weiter
  • 340 Leser

Sport in Kürze

Harnik nach HeubachFußball. Der VfB-Profi Martin Harnik kommt am 2. August zu Besuch nach Heubach. Ab 19 Uhr wird er im „Felsenkeller“ in Heubach VfB-Fans Rede und Antwort stehen. Mit ihm kommen voraussichtlich der Fanbeauftragt Peter Reichert und Manager Jochen Schneider nach Heubach. Die Mitglieder des Heubacher VfB-Fanclubs kommen sowieso, weiter
  • 507 Leser

Strikers auf der Suche nach Erfolgsspur

Baseball, Landesliga
Nach der Auswärtsniederlage in Göppingen ist das Aalener Baseballteam endgültig im grauen Mittelmaß der Landesliga angekommen und musste sogar den zweiten Tabellenplatz an das Team der Heidenheim Heideköpfe III abgeben. Als Meister steht Tabellenführer Bad Mergentheim Warriors bereits fest. weiter
  • 298 Leser

Weltmeister Ken Roczen in Gaildorf

Moto-Cross, ADAC Masters
Die Moto-Cross-Elite fährt am Wochenende in Gaildorf gegeneinander. Mit dabei beim „ADAC MX Masters“ ist der amtierende MX2-Weltmeister Ken Roczen. Die Trainingsläufe auf der Wacht sind am Samstag, die Rennen am Sonntag. weiter
  • 327 Leser

Erfolgreicher Softball-Sunday

Softball, Freizeit-Turnier bei den MTV Aalen Strikers Softball: Gelungene Matches
Auf dem Gelände des MTV Aalen fand der erste Softball Sunday statt. Das Freizeit-Turnier im Slowpitch Softball wurde durch vier Mannschaften aus dem Ostalbkreis bestritten. weiter
  • 375 Leser

Überregional (88)

'Mausetotes Modell'

Sparkassenpräsident Peter Schneider warnt vor einer Bankenunion
Baden-Württembergs Sparkassen geht es gut. Sollte allerdings die europaweite Bankenunion kommen, wäre ihr Geschäftsmodell schlagartig 'mausetot', sagte Sparkassenchef Peter Schneider. weiter
  • 601 Leser

'Zulasten des Landes gezockt'

Weiter Debatten um Mappus ENBW-Deal
Die Interpretation der Gutachten zum ENBW-Deal wird in Stuttgart zur Wortklauberei. Das Verfahren zur Preisfindung hält aber jeder für falsch. weiter
  • 437 Leser

19 Prozent mehr Radunfälle

Die Zahl der Verkehrsunfälle mit Radfahrern in Baden-Württemberg ist 2011 im Vergleich zum Vorjahr um fast 20 Prozent gestiegen. 2011 verunglückten rund 8400 Radfahrer auf den Straßen Baden-Württembergs, 46 davon tödlich. 2010 zählte die Polizei noch 7050 verunglückte Radler, 50 kamen bei den Unfällen ums Leben. Wie Innenminister Reinhold Gall (SPD) weiter
  • 356 Leser

Abgabe auf Erneuerbare?

SPD-Minister: Beitrag zur Finanzierung der Netze denkbar
Der baden-württembergische Bundesratsminister Peter Friedrich (SPD) hat zur Finanzierung der Energiewende eine Abgabe für Betreiber von Solar- und Windkraftanlagen ins Spiel gebracht. Um den Ausbau der Stromnetze zu finanzieren, müsse man überlegen, ob Erneuerbare Energien einen 'Netz-Integrations-Beitrag' leisten könnten, sagte Friedrich der SÜDWEST weiter
  • 363 Leser

Al-Kaida wird in Syrien aktiv

Terrororganisation droht Assad-Regime mit Selbstmordkommandos
Es ist kein gutes Zeichen, dass sich ausländische Kämpfer in den Bürgerkrieg in Syrien einmischen. Vor allem Al-Kaida Krieger wecken Ängste. Sie könnten einen Neuanfang in Syrien im erschweren. weiter
  • 377 Leser

An den Pelz

Dem 'Zentrum des hellenischen Pelzes' geht es jetzt an selbigen. Die griechische Regierung will unnütze Behörden schließen. weiter
  • 499 Leser

Arrest wegen Tiger-Alarms

Böser Scherz mit Folgen: Zehn Monate nach einem falschen Notruf wegen eines angeblich gesichteten Tigers hat das Augsburger Amtsgericht drei Schüler zu Jugendarrest verurteilt. Der vierte im Bunde kam gestern wegen des Missbrauchs von Notrufen mit einer Verwarnung davon. 'Das Gericht hat die Taten sehr ernst genommen', erklärte Gerichtssprecher Roland weiter
  • 419 Leser

Athen will Renten nochmals kürzen

Mit einem Bündel noch härterer Sparmaßnahmen will die griechische Regierung die internationalen Geldgeber beruhigen. Es geht um Einsparungen in Höhe von mehr als 11,5 Milliarden Euro für die kommenden zwei Jahre. Am härtesten dürften diese abermals die Rentner treffen. Medienberichten zufolge soll es künftig in Griechenland keine Renten mehr geben, weiter
  • 350 Leser

Audi trennt sich von Leiharbeitern

Der Autohersteller Audi mit Sitz in Ingolstadt trennt sich von Hunderten Leiharbeitern in Neckarsulm. 'In Neckarsulm ist in den letzten beiden Jahren die gesamte Modellpalette neu angelaufen', sagte ein Sprecherer des Unternehmens gestern auf Anfrage. 'Da diese Phase außergewöhnlichen Wachstums nun erfolgreich abgeschlossen ist, kann auch der Umfang weiter
  • 465 Leser

Auf einen Blick vom 27. Juli

FUSSBALL OLYMPISCHE SPIELE in London MÄNNER, Vorrunde, 1. Spieltag Gr. A: Ver. Arab. Emirate - Uruguay 1:2 (1:1) Gr. B: Mexiko - Südkorea 0:0 Gabun - Schweiz 1:1 (1:1) Gr. D: Honduras - Marokko 2:2 (0:1) Spanien - Japan0:1 (0:1) FRAUEN, Vorrunde, 1. Spieltag Gr. E: Kamerun - Brasilien 0:5 (0:2) Gr. F: Schweden - Südafrika 4:1 (3:0) Gr. G: Kolumbien weiter
  • 408 Leser

Bereit für Olympia in London

Die Ingersheimer Schwimmerin Annika Bruhn und der Walheimer BMX-Fahrer Maik Baier (Foto: Martin Kalb) zählen zu den 392 deutschen Athleten, die bei den heute beginnenden Olympischen Sommerspielen starten. Vor dem Abflug haben die zwei Spitzensportler die BZ- Redaktion besucht und sich im Interview unseren Fragen gestellt. weiter
  • 694 Leser

Berühmt ist der 'Rote Pfeil'

Russlands klassischste Schlafwagenroute ist die Strecke Moskau - Sankt Petersburg, der berühmteste Nachtzug, der Krasnaja Strela, der 'Rote Pfeil', verkehrt seit 1931. Er hat aber keine Platzkarten-Waggons. Tickets für alle Nachtzüge zwischen den beiden russischen Hauptstädten gibt es auch im Internet. Aber deutsche Reisebüros bieten oft kombinierte weiter
  • 367 Leser

Billiges Strandgut

Sonnenbrillen und Spielzeug besser nicht direkt am Meer kaufen
Viele Urlauber lassen sich am Strand zum Kauf von Sonnenbrillen oder Billig-Spielzeug verführen. Was man lange geahnt hat, bestätigt ein Tüv-Test: Das Zeug ist Schrott. Einige Souvenirs sind sogar gefährlich. weiter
  • 379 Leser

Bonde startet Wettbewerb für Elektromobilität

Das Land will die Elektromobilität auf dem flachen Land voranbringen. Deshalb schreibt Alexander Bonde, Minister für den Ländlichen Raum, einen Ideenwettbewerb aus, an dem sich Gemeinden und mit ihnen verbundene Institutionen beteiligen können. Jedes Modellprojekt wird mit bis zu 100 000 Euro gefördert. Gemeinsam mit dem Präsidenten des Gemeindetags weiter
  • 405 Leser

Bratwurst zum Belcanto: Oper am See

'Don Giovanni' als multimediales Spektakel
Draußen, drinnen, per TV, Radio und Internet: Der Stuttgarter 'Don Giovanni' lief auf allen Kanälen. Allein 1000 kamen zum Public Viewing. weiter
  • 399 Leser

Börsengang für Leuchten-Spezialist Osram abgeblasen

Der Osram-Börsengang, den Siemens für Herbst geplant hatte, ist abgeblasen. Zum zweiten Mal seit der Ankündigung im März 2011 durchkreuzten schwache Finanzmärkte die Absicht des Elektrokonzerns, die vor großen Umwälzungen stehende Lichtsparte mit Gewinn zu verkaufen. Jetzt will Vorstandschef Peter Löscher die Osram-Aktien einfach direkt an die Siemens-Aktionäre weiter
  • 555 Leser

CDU warnt vor Schulsterben

Opposition fordert von grün-roter Landesregierung regionale Konzepte ein
Die CDU fordert eine Verschiebung der zweiten Antragsrunde für die Gemeinschaftsschule. Erst müsse die Regierung regionale Schulentwicklungspläne vorlegen. Grün-Rot widerspricht. weiter
  • 358 Leser

China und die USA bringen VW voran

Gewinn zur Jahresmitte nach oben geschnellt
Der VV-Konzern profitiert vom stark wachsenden China-Geschäft. Es hilft Europas größtem Autobauer die Krise in Südeuropa wegzustecken. weiter
  • 573 Leser

Den Liebhaber erstochen: Haft

Für die tödliche Messerattacke auf einen Krankenpfleger muss ein 27-Jähriger wegen Totschlags 14 Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht Heilbronn sah es am Donnerstag als erwiesen an, dass der Mann im Dezember 2010 in Vaihingen/Enz (Kreis Ludwigsburg) mehrfach mit einem Küchenmesser auf seinen 51-jährigen Liebhaber eingestochen und ihm die Kehle durchgeschnitten weiter
  • 320 Leser

Der Einspringer

Der Südkoreaner Samuel Youn trug in der Premiere des 'Fliegenden Holländers' die Bürde, als Ersatz eingesprungen zu sein. Denn eigentlich hatte Evgeny Nikitin die Titelpartie singen sollen, wegen seiner Nazi-Tattoos musste der Russe aber abreisen. Youn war in Bayreuth bislang von 2004 an in kleineren Rollen vertreten, als Holländer hatte er nun eine weiter
  • 432 Leser

Designerdrogen wie 'Badesalz' jetzt verboten

Sie heißen verharmlosend Badesalz oder Lufterfrischer, doch tatsächlich handelt es sich um synthetische Designerdrogen. Jetzt sind Herstellung, Handel und Besitz dieser gesundheitsgefährdenden 'Legal Highs' verboten. Seit gestern sind 28 dieser neuen psychoaktiven Substanzen ins Betäubungsmittelgesetz aufgenommen. Damit sind sie nicht mehr legal. Es weiter
  • 368 Leser

Duden-Weggang schockt Mannheim

Die Stadt Mannheim fürchtet nach dem Wegzug des Dudens um ihr Markenzeichen 'Hauptstadt der Deutschen Sprache'. Die geplante Verlagerung der Duden-Printredaktion nach Berlin sei 'besonders bedauerlich', teilten Oberbürgermeister Peter Kurz und Wirtschaftsbürgermeister Michael Grötsch gestern mit. Das Bibliographische Institut habe gemeinsam mit dem weiter
  • 380 Leser

Enttäuschender Start der Schweiz

Der Medaillenkandidat Schweiz ist mit einem enttäuschenden Remis in das olympische Fußball-Turnier gestartet. Die Mannschaft um Kapitän Diego Benaglio vom Bundesligisten VfL Wolfsburg kam in Newcastle gegen Gabun nicht über ein 1:1 (1:1) hinaus. Admir Mehmedi brachte die Eidgenossen, in deren Startelf neben Torwart Benaglio dessen Klubkollege Ricardo weiter
  • 397 Leser

EZB-Präsident sorgt für Schub

Auch gute US-Daten helfen dem Börsenbarometer ins Plus
Klare Worte von EZB-Chef Mario Draghi haben den Deutschen Leitindex gestern deutlich ins Plus gehievt. Starke US-Auftragseingänge und gute Daten vom US-Arbeitsmarkt gaben Schützenhilfe, während schwache deutsche Unternehmenszahlen in den Hintergrund rückten. Robert Halver, Kapitalmarktexperte der Baader Bank, sagte dazu: 'Wir wollen eins nie vergessen: weiter
  • 474 Leser

Facebook-Party: Polizei sorgt vor

Die Polizei in Backnang (Rems-Murr-Kreis) hat 130 User identifiziert, die heute an einer verbotenen Facebook-Party teilnehmen wollen. Die Polizei hat die meisten nach eigenen Angaben inzwischen aufgesucht. 'Wir haben mit den jungen Leuten gesprochen, um sie auf die Rechtswidrigkeit ihres Tuns und die sich daraus ergebenden Konsequenzen hinzuweisen.' weiter
  • 417 Leser

Feuer und Flamme

Schwimmer und Fechter können deutsche Olympia-Equipe auf Kurs bringen
Auch mit dem kleinsten Aufgebot seit der Vereinigung soll für die deutschen Athleten der Anschluss an die olympischen Top-Nationen China, USA, Russland und Großbritannien nicht abreißen. Ziel ist erneut Platz fünf. weiter
  • 452 Leser

Fifa suspendiert bin Hammam

Eine Woche nach der Aufhebung seiner lebenslangen Sperre durch den Sportgerichtshof Cas hat die Ethikkommission der Fifa den früheren Präsidentschaftskandidaten Mohamed bin Hammam 'vorsorglich' suspendiert. Auf Antrag des Vorsitzenden der Untersuchungskammer des Fußball-Weltverbandes wurde 'Mohamed bin Hammam provisorisch für eine maximale Dauer von weiter
  • 442 Leser

FRAGE DES TAGES: Sie fragen - wir antworten!

Wofür stehen die fünf Olympischen Ringe? Warum müssen die Vielseitigkeitsreiter zweimal über den Springparcours? Welche Regeln gibt es beim Olympischen Fußballturnier? Und warum hat Olympia-Maskottchen Wenlock nur ein Auge? Das sind nur ein paar der Fragen, die wir in unserer Zeitung und bei Facebook klären werden. Aber es gibt noch weitaus mehr Fragen, weiter
  • 452 Leser

Gericht muss Fixierung im Heim zustimmen

Die regelmäßige Fesselung eines pflegebedürftigen Menschen ans Bett oder an einen Stuhl ist nur mit einer gerichtlichen Genehmigung zulässig. Dies gilt auch, wenn ein Angehöriger eine umfassende Vorsorgevollmacht hat. Das entschied der Bundesgerichtshof (BGH) in einem nun veröffentlichten Beschluss (AZ: XII ZB 24/12). Im entschiedenen Fall hatte der weiter
  • 271 Leser

Haftbefehl nach Messerattacke

Nach einem Messerangriff auf einen 24-Jährigen in einem Zug im Stuttgarter Hauptbahnhof ist der Angreifer in Untersuchungshaft gekommen. Der Haftbefehl laute auf versuchten Mord, teilte ein Polizeisprecher gestern mit. Das Motiv für die Attacke sei noch völlig unklar. Der 29 Jahre alte Angreifer hatte seinem Opfer in der Nacht unvermittelt mit dem Messer weiter
  • 382 Leser

Heideldruck-Chef Schreier zeigt sich selbstkritisch

Bei seiner letzten Hauptversammlung als Vorstandsvorsitzender des Druckmaschinenherstellers Heidelberger Druck hat Bernhard Schreier auch Fehler eingeräumt. Man habe mit einer stärkeren Erholung des im Zuge der Wirtschaftskrise eingebrochenen Marktes gerechnet. 'Daher haben wir zu lange zu viel Kapazitäten und damit Kosten an Bord gehalten, was zu erneuten weiter
  • 528 Leser

Hitze treibt Ozonwerte hoch

Der Mittwoch war vielerorts in Deutschland der bisher heißeste Tag des Jahres. In Bernburg an der Saale in Sachsen-Anhalt wurden 35,2 Grad gemessen. Auch im Nordosten Deutschlands und im Südwesten stiegen die Temperaturen teilweise über die 30-Grad-Marke. Die Hitze trieb aber auch die Ozonwerte in die Höhe. Im Südwesten wurden erstmals an mehreren Stationen weiter
  • 314 Leser

Ibisevic bringt den VfB Stuttgart in den richtigen Takt

Team von Trainer Bruno Labbadia gewinnt 4:0 gegen den Zweitligisten FSV Frankfurt - FC Bayern schlägt Wolfsburg 2:1
Der FC Bayern hat seinen strapaziösen China-Trip mit einem verheißungsvollen Prestigeerfolg gegen den VfL Wolfsburg abgeschlossen. Einen Monat vor dem Bundesligastart gewann der deutsche Fußball-Rekordmeister im schwül-heißen Guangzhou gegen das Team von Geburtstagskind Felix Magath (59 Jahre) mit 2:1 (2:0). Die Tore für die Münchner erzielten vor rund weiter
  • 473 Leser

In den Ländern gibt es Ausgleichsmandate

Die Länder sehen für ihre Wahlgesetze keinen Handlungsbedarf, nachdem das Wahlrecht auf Bundesebene für verfassungswidrig erklärt wurde. Zwar sind in 14 der 16 Landtage die vom Bundesverfassungsgericht monierten Überhangmandate möglich. Allerdings werden sie - im Unterschied zum Bundestag - durch Ausgleichsmandate für die anderen Parteien kompensiert. weiter
  • 287 Leser

In London: 23 Olympiasieger von Peking 2008

Fechten Britta Heidemann (Leverkusen) Benjamin Kleibrink (Tauberbischofsheim) Gewichtheben Matthias Steiner(Chemnitz) Hockey Moritz Fürste (Hamburg) Tobias Hauke (Hamburg) Oliver Korn (Hamburg) Maximilian Müller (Nürnberg) Max Weinhold (Köln) Benjamin Weß (Köln) Timo Weß (Köln) Christopher Zeller (Köln) Philipp Zeller (Köln) Matthias Witthaus (Mannheim) weiter
  • 380 Leser

KOMMENTAR · PFLEGE: Genau prüfen

Der Bundesgerichtshof hat der unbegrenzten Fixierung von Heimbewohnern einen Riegel vorgeschoben. Ein solch schwerwiegender Eingriff in die Grundrechte eines Menschen muss künftig zwingend von einem Gericht gebilligt werden. Die Zustimmung Angehöriger reicht nicht mehr. Das ist gut so und dient dem Schutz der Menschen, die sich nicht mehr wehren können. weiter
  • 397 Leser

KOMMENTAR · US-WAFFENRECHT: Wirkungslos

Vernünftig klingt Barack Obamas Vorschlag schon, schärfere Kontrollen vorzusehen, um zu verhindern, dass geistig Verwirrte in den Besitz potenziell tödlicher Schusswaffen gelangen. Doch die politische Realität ist eine andere. Das weiß auch der Präsident. Schließlich sind wenige andere Themen in den USA so heiß umkämpft wie die Forderung nach strikteren weiter
  • 377 Leser

KOMMENTAR: Die Mär vom großen Topf

Peter Schneider hat auch kein Patentrezept dafür, wie die Euro-Schuldenkrise beigelegt werden könnte. Das ist auch nicht seine Aufgabe. Aber der Präsident des großen Sparkassenverbandes Baden-Württemberg macht begreifbar, was sich hinter Begriffen wie Bankenunion, die oft nicht sauber definiert werden, im Konkreten stecken kann. Die europäische Einlagensicherung weiter
  • 575 Leser

Konstant auf vier Rädern

Formel-1-Lager einig: Fernando Alonso ist der kompletteste Fahrer
Er begann die Saison mit einer 'roten Gurke'. Bei Halbzeit der Formel-1-Saison hat Fernando Alonso beste Chancen auf den WM-Titel - und würde damit auch den zweiten deutschen Weltmeister entthronen. weiter
  • 422 Leser

LEITARTIKEL · OLYMPIA: Sport zum hohen Preis

Ein britisches Kriegsschiff ist vor der Tower Bridge geparkt, die 30 olympischen Sportstätten werden aus der Luft überwacht, Raketenrampen stehen auf Bürotürmen in der City, Kampfjets startklar auf einem Fliegerhorst in Stadtnähe. Entspannt sieht anders aus. Olympische Nervosität ist bittere Normalität geworden, seit vor 40 Jahren die 'heiteren Spiele' weiter
  • 463 Leser

Leute im Blick vom 27. Juli

Nora Tschirner Die Schauspielerin Nora Tschirner ('Keinohrhasen') erwartet von Männern, dass sie wissen, was sie wollen und Mut zeigen. 'Mich beeindrucken mutige, unerschrockene Männer. Das bedeutet nicht, dass er von Klippen springen oder sich mit anderen Männern duellieren muss. Aber ein Mann muss den Mut besitzen, Entscheidungen zu übernehmen und weiter
  • 546 Leser

LONDON EYE: Bolt kommt nicht vom Fleck

London Eye, Auge von London, nennen die Briten ihr Riesenrad in der City, mit 135 Metern Durchmesser das größte Europas. Auch das olympische Feuer hat hier diese Woche eine Ehrenrunde gedreht. Wer in London gelandet ist, um ein Auge auf die olympische Welt zu werfen, betrachtet sie für unsere tägliche Kolumne 'London Eye' erst einmal von unten. Und weiter
  • 436 Leser

Mario Draghi will den Euro verteidigen

EZB-Präsident denkt an Anleihen-Aufkauf
Die Europäische Zentralbank wird den Euro verteidigen. EZB-Präsident Mario Draghi deutet die Wiederaufnahme massiver Käufe von Staatsanleihen an. weiter
  • 543 Leser

NA SOWAS. . . vom 27. Juli

Ein Dieb in Eyendorf in Niedersachsen hat an einem Auto die Wischblätter abmontiert, diese danach aber 'umgetauscht'. Der Autobesitzer habe nach der Tat neue Wischer angebracht, teilte die Polizei mit. Einige Tage später musste er dann allerdings feststellen, dass auch die neuen Exemplare abgeschraubt waren. Neben seinem Auto fand er die alten Wischer weiter
  • 795 Leser

Nachtzug, Liegeplatz unten

Warum unser Russland-Korrespondent gerne im Schlafwagen fährt
Ein bestimmter Stadtteil, oder ein schöner Platz: Jeder hat in seinem Land einen Lieblingsort. Wir haben unsere Korrespondenten nach ihrem gefragt. Heute erzählt Stefan Scholl über seinen Lieblingsort. weiter
  • 520 Leser

Nicht ganz von Pappe

Bayreuther Festspiele eröffnen mit dem 'Fliegenden Holländer'
Der Abgang eines Sängers mit Nazi-Tattoos hatte im Vorfeld viel Wind entfacht. Wirklich aufregend war in der 'Holländer'-Premiere der Bayreuther Festspiele dann Christian Thielemanns großartiges Dirigat. weiter
  • 429 Leser

Nichts kaufen, was nach Chemie riecht

Plastikbälle, Spielzeugautos, Teddys - gerade für Kinder bieten Souvenirläden und Händler am Strand eine ganze Menge. Eltern müssen aufpassen. Wie können sie gefährliches Spielzeug im Urlaub erkennen? Die Tipps der Tüv-Experten: Nichts kaufen, was lose Teile hat: 'Ruhig das Produkt mal in die Hand nehmen', rät Stefanie Drückler, Sprecherin des Tüv Rheinland. weiter
  • 416 Leser

NOTIZEN vom 27. Juli

Hitzetod im Auto Heißes Auto als Todesfalle: Ein Soldat hat in Brüssel seine sechs Monate alte Tochter auf dem Rücksitz seines Autos in der prallen Sonne vergessen. Er war zum Dienst gefahren und hatte sein Auto auf dem Parkplatz des Militärgeländes in Evere im Norden der belgischen Hauptstadt abgestellt. Erst am späten Nachmittag kam er zurück, da weiter
  • 424 Leser

NOTIZEN vom 27. Juli

Franz West tot Der österreichische Maler und Bildhauer Franz West ist tot. Er starb im Alter von 65 Jahren in der Nacht zu Donnerstag in einem Wiener Krankenhaus. Der Wiener galt als einer der bedeutendsten zeitgenössischen Künstler Österreichs. Seine Arbeiten im Spannungsfeld zwischen Kunst, Möbel und Skulptur gehören zu den teuersten, mit denen österreichische weiter
  • 404 Leser

NOTIZEN vom 27. Juli

Breivik schreibt Briefe Der norwegische Massenmörder Anders Behring Breivik korrespondiert aus der Haft mit Gleichgesinnten und will ein Netzwerk rechtsradikaler Gefängnisinsassen aufbauen. Der 33-Jährige bringe einen Großteil der Zeit mit dem Beantworten von Briefen zu, berichtet die Osloer Zeitung 'VG' unter Berufung auf Breiviks Anwältin und den weiter
  • 456 Leser

NOTIZEN vom 27. Juli

Hasenhüttl hat Hantavirus Fußball: Trainer Ralph Hasenhüttl von Aufsteiger VfR Aalen ist am Hantavirus erkrankt und wird seine Mannschaft weiterhin nicht auf ihre erste Saison in der 2. Bundesliga vorbereiten können. Der 44-jährige Österreicher leidet seit gut zwei Wochen an einem fiebrigen Infekt. Hasenhüttl habe die akute Krankheitsphase jedoch überstanden weiter
  • 450 Leser

NOTIZEN vom 27. Juli

Notbremsung im Bahnhof Freiberg - Mit einer Notbremsung hat ein Lokführer im Bahnhof in Freiberg (Kreis Ludwigsburg) drei Mädchen vermutlich das Leben gerettet. Die 12 und 13 Jahre alten Schülerinnen seien auf der Bahnsteigkante gesessen und hätten ihre Beine in den Gleisbereich baumeln lassen, berichtete die Bundespolizei. Der Lokführer der S-Bahn-Linie weiter
  • 408 Leser

NOTIZEN vom 27. Juli

Daimler engagiert sich Autobauer Daimler engagiert sich bei der Vermittlung von Mitfahrgelegenheiten. Er beteiligt sich am Betreiber der größten deutschen Internet-Mitfahrzentrale namens 'Mitfahrgelgenheit.de'. Dazu will der Konzern das Grundkapital der Betreibergesellschaft Carpooling aufstocken und einen Minderheitsanteil übernehmen. Ziel sei der weiter
  • 476 Leser

Obama: Waffenrecht zu lasch

US-Präsident will schärfere Kontrollen - Amoklauf war wohl angekündigt
Der Amokläufer von Aurora soll seine Tat angekündigt haben. US-Präsident Obama zieht Konsequenzen und will das Waffenrecht verschärfen. weiter
  • 549 Leser

OLYMPIA-SPLITTER

Konzentration auf 200 m Leichtathletik: Der französische Sprint-Europameister Christophe Lemaitre verzichtet auf einen Start über 100 Meter. Dafür will sich der schnellste Mann Europas lieber auf die 200 Meter konzentrieren. 'Da hoffe ich auf eine Medaille', sagte Lemaitre. Elternhaus abgebrannt Hockey: Schock für Nationalspielerin Jana Teschke: Während weiter
  • 490 Leser

Politik ohne Blick auf die Fieberkurve

Wie der baden-württembergische Außenminister das Land in Berlin und Brüssel vertritt
Seit einem Jahr ist der Ex-Bundestagsabgeordnete Peter Friedrich (SPD) Statthalter des Landes in Berlin und Brüssel. Zusammen mit der grünen Ministerin Silke Krebs sorgt er für grün-rote Koalitionsstabilität. weiter
  • 405 Leser

Prestigebad als Fass ohne Boden

In Bad Mergentheim explodieren die Kosten für Sanierung des 37 Jahre alten 'Solymar'
Die Sanierung des Freizeit- und Erlebnisbades 'Solymar' in Bad Mergentheim wird immer teurer. Die Notbremse kann allerdings nicht mehr gezogen werden, weil schon zu viel Geld ausgegeben worden ist. weiter
  • 359 Leser

PROGRAMM vom 27. Juli

FUSSBALL 3. Liga - Samstag, 14 Uhr: Karlsruher SC - Halle, Stuttgarter Kickers - Wehen Wiesbaden, Rot-Weiß Erfurt - 1. FC Heidenheim, Kickers Offenbach - VfB Stuttgart II, SV Babelsberg 03 - SV Darmstadt 98, SpVgg Unterhaching - Hansa Rostock, 1. FC Saarbrücken - VfL Osnabrück, Bor. Dortmund II - Arminia Bielefeld, Alem. Aachen - Burghausen, Preußen weiter
  • 421 Leser

Prozess um kühles Bier am See

Konstanzer Glasverbot wird womöglich juristisch gekippt
Ein klagefreudiger Student könnte das Konstanzer Glasverbot kippen. Die Stadt will Badegäste vor Scherben schützen, der Student Getränke am See genießen. Nun muss der Verwaltungsgerichtshof entscheiden. weiter
  • 368 Leser

Querelen im Jackson-Klan

Weil sie verschwunden war, wurde Katherine das Sorgerecht für die Enkel entzogen
Nach tagelangen Querelen in ihrem Klan kehrt Katherine Jackson nach Kalifornien zurück - ein Richter hat ihr jedoch das Sorgerecht für Michael Jacksons Kinder, ihre Enkel, entzogen. weiter
  • 432 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 964 444,50 Euro Gewinnklasse 2 257 185,20 Euro Gewinnklasse 3 40 185,10 Euro Gewinnklasse 4 2978,00 Euro Gewinnklasse 5 181,20 Euro Gewinnklasse 6 43,20 Euro Gewinnklasse 7 23,40 Euro Gewinnklasse 8 10,50 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 598 651,10 Euro ohne Gewähr weiter
  • 856 Leser

Ratingagentur nimmt Banken ins Visier

Die Ratingagentur Moody's hat den Ausblick für die Bonität von 17 deutschen Banken von 'stabil' auf 'negativ' gesenkt. Betroffen sind vor allem Landesbanken. Die neue Bewertung von Mittwochabend folgt auf einen entsprechenden Schritt für Deutschland. Bei den Instituten handelt es sich etwa um die LBBW oder die HSH Nordbank, aber auch um die staatliche weiter
  • 533 Leser

Ringen um Wahlrecht

Union strebt raschen Konsens an - Linke außen vor?
Nachdem Karlsruhe die Wahlrechtsreform gekippt hat, geht die Diskussion um eine Neuregelung los. Zur Debatte steht ein Ausgleich für Überhangmandate. Aus der Union gibt es Kritik an den Richtern. weiter
  • 428 Leser

Sanktionen treffen Männer Hartz IV: Arbeitslose Frauen werden viel seltener bestraft

Männliche Hartz-IV-Bezieher werden bei Regelverstößen fast doppelt so häufig sanktioniert wie Frauen. Das geht aus einer Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hervor. Vor allem Frauen mit Kindern würden fast nie von den Jobcentern mit Leistungskürzungen bestraft, wenn sie etwa eine zumutbare Arbeit ablehnen. In Familien, in weiter
  • 275 Leser

Schafe verhalfen der Stadt an der Tauber zum größten Heilbad des Landes

Durch Zufall wurde die heilende Wirkung des Wassers in Bad Mergentheim entdeckt. Am 13. Oktober 1826 labten sich Tiere des Schäfers Franz Gehrig unweit der Tauber an einer salzhaltigen Sickerquelle, die das Erdreich ringsum auffallend rostbraun eingefärbt hatte. Noch am selben Tag inspizierten Bürgermeister, Stadträte und Oberamtsarzt dieses Wasservorkommen. weiter
  • 394 Leser

Schmiedel für Mindestgröße bei Gemeinschaftsschulen

Die grün-rote Regierungskoalition plant, für Gemeinschaftsschulen eine Mindestgröße von 40 Schülern einzuführen. 'Wir müssen zu vernünftigen Größen kommen. 40 Schüler pro Jahrgang wären eine tragfähige Basis für eine Schule', sagte SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel der SÜDWEST PRESSE. Die Zahl 40 wird auch bei den Grünen diskutiert. Ein Sprecher des weiter
  • 366 Leser

Schwere Aufgabe für Julia Görges

Deutsche Tennisspieler haben bei der Auslosung überwiegend Glück
Julia Görges hat in der ersten Runde des Olympischen Tennisturniers eine schwere Aufgabe zugelost bekommen. Für den Rest der deutschen Akteure lief es besser. Richtig Glück hatte Topfavorit Roger Federer. weiter
  • 532 Leser

Siemens auf Sparkurs

Aufträge brechen ein - Weniger Bestellungen aus den Schwellenländern
Siemens kämpft mit einem Auftragseinbruch. Nicht nur in Europa, sondern auch in den Schwellenländern werden viel weniger Industrieausrüstungen und Kraftwerke bestellt. Die Folge: Der Konzern will sparen. weiter
  • 631 Leser

Skandal um Organspende weitet sich aus

Der Göttinger Oberarzt, der einen Organspende-Skandal ausgelöst haben soll, war schon früher aufgefallen - an seiner alten Arbeitsstätte. weiter
  • 388 Leser

STICHWORT · WAHLRECHT IN EUROPA: Zahlreiche Sonderregeln

In den EU-Ländern werden die Parlamentarier nach unterschiedlichen Systemen bestimmt. Beim Verhältniswahlrecht entspricht die Zusammensetzung des Parlaments der Stärke der Parteien. Nach dem Mehrheitswahlrecht ziehen nur die Sieger im Wahlkreis ins Parlament ein. Hier einige Beispiele: Großbritannien: Die Abgeordneten des Unterhauses werden nach dem weiter
  • 404 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 27. Juli

Das ZDF und die Alten Im Juni erst hat sich das Zweite Deutsche Fernsehen in einer Umfrage bescheinigen lassen müssen, ein 'Sender für alte Zuschauer' zu sein. Unter 50-Jährige fühlten sich ausgegrenzt. Umso intensiver wendet man sich in Mainz ganz augenscheinlich der eigenen Zielgruppe zu. Und zwar auf allen Ebenen. Das kann Manfred Zach berichten, weiter
  • 331 Leser

Syrisches Militär rüstet sich für Bodenoffensive

Nach tagelangen blutigen Kämpfen um die nordsyrische Millionenmetropole Aleppo formieren sich Rebellen und Regimetruppen für die entscheidenden Gefechte. Das syrische Militär bereitete gestern mit massiven Artillerieangriffen eine Bodenoffensive vor. Das Regime von Präsident Baschar al-Assad hatte am Mittwoch damit begonnen, tausende Soldaten für den weiter
  • 389 Leser

THEMA DES TAGES vom 27. Juli

OLYMPIA ABSEITS DER LONDONER ARENEN Großbritannien und seine Menschen sind stets gut für Skurrilitäten - egal ob es um die traditionsreichen Spiele geht oder nicht. Wir stellen einige dieser oft zum Schmunzeln verleitenden Seiten der Inselnation vor und die Hoffnungen, die das Land mit den Wettkämpfen verbindet. weiter
  • 365 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Olympische Spiele in London Aktuelle Meldungen, Hintergründe ab 21.30 Uhr Eröffnungsfeier im neuen Stadion ab 22.00 Uhr SPORT 1 Herren-Turnier in Kitzbühel Halbfinale ab 17.00 Uhr Fußball, Testspiel 1. FC Magdeburg - FC Schalke 04 ab 18.15 Uhr Darts, World Matchplay Viertelfinale ab 20.30 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 361 Leser

Urteil stärkt Rechte Versicherter

Regeln für Policen-Rückkauf gekippt - Vorzeitiger Ausstieg birgt aber weiter Risiken
Der Bundesgerichtshof hat verbraucherfeindliche Regelungen in Lebensversicherungen gekippt. Das hilft vor allem jenen, die vorzeitig aussteigen. Das allerdings sollte gut überlegt werden, es gibt Alternativen. weiter
  • 753 Leser

Venedig-Programm steht

18 Filme im Rennen um den Goldenen Löwen
Wieder einmal sind keine deutschen Regisseure bei den Filmfestspielen von Venedig (29. August bis 8. September) im Rennen um den Goldenen Löwen vertreten. Doch immerhin laufen zwei deutsche Ko-Produktionen im internationalen Wettbewerb des ältesten Filmfestivals Europas: 'Passion' des amerikanischen Regisseurs Brian de Palma und 'Paradies: Glaube' des weiter
  • 327 Leser

Verleger Bechtle ist gestorben

Esslingen. Der Herausgeber der 'Eßlinger Zeitung', Otto Wolfgang Bechtle, ist am Mittwoch im Alter von 94 Jahren gestorben. Das teilte die Zeitung gestern mit. Bechtle galt als einer der profiliertesten Verfechter der Pressevielfalt in der Bundesrepublik. Der Sohn eines Zeitungsverlegers war Mitbegründer und später Vorsitzender des Verbandes Südwestdeutscher weiter
  • 335 Leser

Volle Fahrt voraus

Kinderlied der Woche (43): 'Auf de schwäbsche Eisebahne'
Schtuegart, Ulm und Biberach, Mekkebeure, Durlesbach . . . genau, wir sind 'Auf de schwäbsche Eisebahne' unterwegs. Ein temporeicher Klassiker. weiter
  • 422 Leser

Wo die Spiele laufen lernten

Much Wenlock ist die Wiege des größten Sportereignisses der Neuzeit
Wer sagt denn, die Olympischen Spiele der Moderne starteten erst Ende des 19. Jahrhunderts? Schon 1850 machte sich ein Örtchen in England auf, sie wiederzubeleben. Mit großem Erfolg. weiter
  • 366 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Puma strukturiert um Der Sportartikelhersteller Puma (Herzogenaurach) baut um, um seine Kosten wieder in den Griff bekommen. Kern ist die Einführung eines regionalen Geschäftsmodells, das zunächst in Europa und dann auf die übrigen Regionen übertragen wird. Die Verwaltungsaufgaben werden zentralisiert, die Beschaffung künftig regional gesteuert. Zudem weiter
  • 599 Leser

Zuversicht im deutschen Team

'Man spürt das Kribbeln': Michael Vesper, Chef der deutschen Olympiamannschaft, zeigte sich einen Tag vor Eröffnung der Olympischen Spiele in London zuversichtlich mit Blick auf seine Athleten. In vielen Sportarten sei das Team besser aufgestellt als vor vier Jahren in Peking. 392 deutsche Sportler kämpfen an der Themse um Medaillen. Mit einer kunterbunten weiter
  • 359 Leser

Zwischen Passagierrekord und Flaute

Deutsche Bahn rechnet wegen schwächeren Güterverkehrs mit weniger Wachstum
Die Deutsche Bahn ist auf Rekordkurs: Noch nie hat sie so viele Fahrgäste befördert wie im ersten Halbjahr. Doch sie spürt die konjunkturelle Abkühlung: Der Güterverkehr ist rückläufig, und das dürfte anhalten. weiter
  • 512 Leser

Leserbeiträge (3)

Fanbus zum Spiel MSV Duisburg - VfR Aalen

Unterstütze den VfR Aalen beim ersten Auftritt in der 2. Bundesliga!Mit dem Bus nach Duisburg

Treffpunkt: 05:15 Uhr am StadionAbfahrt: 5:45 UhrFahrtpreis: 30€ Erwachsene, 25€ JugendlicheAnmeldung unter www.forev.de oder am Fanstand

 

weiter
  • 5
  • 6028 Leser