Artikel-Übersicht vom Freitag, 07. September 2012

anzeigen

Regional (82)

Bald sicherer Schulweg

Grünes Licht für Ampel in Elchingen – Projekt Bürgersaal nimmt Hürde
Die Eltern können aufatmen: Die gefährliche Verkehrssituation auf dem Schulweg über die stark befahrene Ortsdurchfahrt wird drastisch entschärft. Spätestens im Frühjahr soll eine Ampelanlage den Schulweg sicherer machen. Gute Nachrichten gibt es auch vom Elchinger „Langzeitprojekt“ Bürgersaal. weiter
  • 512 Leser

Gut gelungenes Dorffest am Weiher

Neresheim-Dehlingen. Am vergangenen Sonntag feierte der Krieger- und Reservistenverein Dehlingen bereits zum 15. Mal sein traditionelles Weiherfest. Der einzige Verein im Dorf lud auch in diesem Jahr wieder nach Dehlingen ein.Gefeiert wurde am idyllischen Weiher, im St. Ulrichshaus und im Zelt. Das Fest wurde zum Treffpunkt für Jung und Alt. Man konnte weiter
  • 417 Leser

Kurz und bündig

Oldtimerbus mit Bahnanschluss Am Sonntag, 9. September, dem „Tag des offenen Denkmals“, ist Betriebstag bei der Härtsfeld-Museumseisenbahn. Für eine stilgerechte Anreise verkehrt um 9.32 Uhr ein Oldtimer-Bus vom ZOB in Aalen. Der erste Zug in Neresheim startet um 10.05 Uhr, die letzte Rückfahrt ab der Sägmühle ist um 17.55 Uhr. Im Fahrpreis weiter
  • 557 Leser

Mit Volldampf zur Preisverleihung

Neresheim. Der Verein Härtsfeld-Museumsbahn in Neresheim wird mit dem renommierten Preis der Denkmalstiftung Baden-Württemberg ausgezeichnet.„Für Erhalt und Pflege dieses bedeutenden Kapitels der Technik-, der Verkehrs- und damit auch der Heimatgeschichte“ wird der Verein Härtsfeld-Museumsbahn in Neresheim mit dem Preis der Denkmalstiftung weiter
  • 541 Leser

30 junge Leute starten bei den Volksbanken und Raiffeisenbanken

Für 30 junge Menschen begann am 5. September mit einem Startseminar ihre Ausbildung bei den acht Volksbanken und Raiffeisenbanken im Ostalbkreis. Insgesamt wurden 25 Ausbildungsplätze für Bankkaufleute, zwei für DH-Studenten und drei für Finanzassistenten besetzt. Der Vorstandsvorsitzende der Bezirksvereinigung Dietmar Herderich, Raiffeisenbank Mutlangen, weiter
  • 581 Leser

Ausbildungsrekord bei Spedition Brucker

Entgegen aktueller Trends konnte die Spedition Brucker die Anzahl ihrer Auszubildenden erneut steigern. „In diesem Jahr kamen 14 neue Auszubildende hinzu, so dass wir momentan 30 Auszubildende in unserem Unternehmen beschäftigen“, berichtet Personalleiterin Anja Friesen. Die Spedition Brucker hat sich in den vergangenen Monaten intensiv weiter
  • 650 Leser

Mapal begrüßt 38 neue Nachwuchskräfte

Am Montag dieser Woche hatten 31 junge Leute bei der Mapal Dr. Kress KG in Aalen ihren ersten Arbeitstag. Sie lassen sich zu Zerspanungsmechanikern, Industriemechanikern und Industriekaufleuten ausbilden. Anfang Oktober kommen weitere sieben Mitarbeiter hinzu. In Kooperation mit der dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) werden diese ein duales weiter
  • 695 Leser

Neue Auszubildende bei der GSA

Zehn junge Menschen haben ihre berufliche Laufbahn bei der Gesenkschmiede Schneider in Aalen begonnen. Katja Wittig und Tim Geiger lernen Zerspanungsmechaniker. Markus Hirsch und Daniel Konetzky werden Industriemechaniker, Julia Siebert und Nico Güntner Werkzeugmechaniker, Lars Eckstein, Michael Witte und Andre Leyh Verfahrensmechaniker. Leonie Vogt weiter
  • 775 Leser

Neue Azubis der Hochschule

An ihrem ersten Arbeitstag in der Beethovenstraße gehen die frischgebackenen Azubis auf eine „Schnitzeljagd“ durch die Gebäude der Hochschule. Mit allen wichtigen Informationen versorgt, können die zwei zukünftigen Verwaltungsfachangestellten und der angehende Fachinformatiker jetzt gut in ihre Ausbildung an der Hochschule Aalen starten. weiter
  • 660 Leser

Start an den Aalener Schulen nach den Ferien

Beginn des neuen Schuljahres mit Gottesdiensten und Einschulungsfeiern
Das neue Schuljahr beginnt am Montag, 10.September. Zur Eröffnung des neuen Schuljahres findet in der Kernstadt um 8 Uhr in der evangelischen Stadtkirche ein ökumenischer Gottesdienst statt. weiter
  • 5
  • 952 Leser

Start ins Berufsleben bei der Kreissparkasse Ostalb

Für 38 junge Leute hat mit dem Beginn der Berufsausbildung bei der Kreissparkasse Ostalb ab Ende August ein völlig neuer Lebensabschnitt begonnen. Foto von links nach rechts: hintere Reihe: Tobias Strobel, Mareike Müller, Annika Hald, Daniela Hintze, Benjamin Quendt, Daniel Lindenlaub, Natalie Nuding, Maren Wandhoff, Matthias Gross, Melanie Wagner, weiter
  • 927 Leser
Sommer-Predigtreihe. Sa - 19 Uhr, St. Johann Aalen: „Und am Ende werden alle satt“ (Joh 6,1-15), mit Pfarrerin Caroline Bender. Letzter Termin der Ferienaktion.Gottesdienst. So - 10.30 Uhr, ökumenischer Gottesdienst aus Anlass der Reichsstädter Tage. Mit Pfarrer Lazlo Nagy aus Tatabanya und vier Kirchenchören der Stadt. So - 14.30 Uhr, Klosterkirche weiter
  • 311 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Elisabeth Beyer, Pastoralreferentin in AalenDer facebook-Mord erschüttert die Niederlande – und auch mich. Ein 14-Jähriger lässt sich zu einem Auftragsmord anstiften. 100 Euro soll er dafür bekommen haben. Ob er unter Druck der beiden Anstifter gehandelt hat oder weil er die beiden Älteren bewundert hat und dazu gehören wollte, ist wohl nicht weiter
  • 381 Leser

Die Tafel für andere decken

Der Kocherladen verzeichnet einen ständigen Kampf um Waren – auch Geldspenden erbeten
Lebensmittel gibt es im Überfluss. Und doch haben nicht alle Menschen ihr täglich Brot. „Im Kocherladen haben wir einen ständigen Kampf um Waren“, sagt Pfarrer Bernhard Richter. Richter und Pastoralreferent Heinrich Erath sind ehrenamtliche Vorsitzende des Vereins, der Lebensmittel bei Discountern und Supermärkten sammelt und diese gegen weiter
  • 353 Leser
Die 38. Aalener Reichsstädter Tage haben bei trockenem, milden Septemberwetter am Freitagabend begonnen. Auf dem Marktplatz (Bild) lauschten Hunderte der Kapelle „Die Auenwälder“. Auch an anderen Stellen der Innenstadt war viel geboten. Der Freitagabend mausert sich langsam zum zweitwichtigsten Abend des nunmehr dreitägigen Festes. Am Samstag weiter
  • 5
  • 710 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Reichsstädter TageWas tun die Aalener immer am zweiten Wochenende im September? Ist doch klar: Nicht verreisen, keinen Ausflug unternehmen, sondern auf die Reichsstädter Tage gehen. Und das machen ihnen viele Tausend Menschen in der Region nach, seit 1975. Die Schwäbische Post berichtet schon im Laufe des Wochenendes online und natürlich am Montag in weiter
  • 465 Leser

Einschulung – ein besonderes Kapitel

Der Erstklässler kann es kaum erwarten – der Senior erinnert sich mit gemischten Gefühlen
Der Abc-Schütze aus AalenDer quirlige fünfjährige Jona Scherner wohnt in Aalen. Am Donnerstag wird er in der Grauleshofschule eingeschult – und kann es kaum erwarten. Der Ranzen ist gepackt, Jona löchert seine Mama tagtäglich mit Fragen rund um den Schulalltag.Der erste Schultag...wird sehr aufregend für mich. Meine Mama, mein Papa, kleiner Bruder, weiter
  • 571 Leser

Freibadsaison geht zu Ende

Aalen. Die Aalener Freibadsaison geht nach und nach zu Ende Aalen.Als erstes Bad beendet das Freibad Unterrombach die Freibadsaison 2012. Am Sonntag, 9. September, ist dort letzter Badetag. Die Erwärmung des Beckenwassers erfolgt im Freibad Unterrombach über eine Solarheizung. Diese reicht aufgrund der kalten Nächte und der damit verbundenen Abkühlung weiter
  • 634 Leser
GUTEN MORGEN

Komm, gang!

Der „alte Knabe“ ist eins. Oder das von Hannes Wader einst besungene herrenlose Damenfahrrad. Die virtuelle Realität ist – noch – eines. „Eile mit Weile“ sagen die Bedächtigen – und bedienen sich dabei ebenfalls einer Konstruktion, die Sprachwissenschaftler als Oxymoron bezeichnen und die der Duden als „Zusammenstellung weiter
  • 5
  • 581 Leser

Einzigartige Heubach Tour

Stadt stellt Tourenpaket für Sport und Freizeit vor – Zusammenarbeit von Vereinen und Verwaltung
An der Spitze im Ostalbkreis sieht Bürgermeister Frederick Brütting die Stadt Heubach. Zumindest in Bezug auf das neue Angebot „Heubach Tour“, das 14 Routen für die Bereiche Wandern, Jogging, Nordic Walking, Klettern und Mountainbike vereint. weiter
  • 704 Leser

Kurz und bündig

Die Heubacher Albvereinsortsgruppe hat ein neues Hüttendienst-Team, das an diesem Wochenende erstmals im Einsatz ist: Bewohner des Heubacher Bischof-Sproll-Hauses der Stiftung Haus Lindenhof sind am Sonntag, 9. September, eingeteilt und werden die Gäste der Hütte auf dem Glasenberg beim Fernsehturm versorgen. Die Hütte hat ab 10.30 Uhr geöffnet. weiter
  • 2400 Leser

Kurz und bündig

Hocketse am Feuerweiher Die Feuerwehr Lauchheim lädt am Sonntag, 9. September, ab 10.15 Uhr zur Hocketse an den Feuerweiher ein. Nach Weißwurstfrühschoppen mit Fahrzeug- und Geräteschau werden Mittagessen, Kaffee und später Vesper angeboten. Ab 14 Uhr organisiert die Jugendfeuerwehr Geschicklichkeitsspiele, um 16.30 Uhr ist eine Vorführung der Leistungsübung weiter
  • 486 Leser

Pizza backen und viel Spaß . . .

. . . das war das Motto der diesjährigen Ferienprogrammaktion des Heimat- und Volkstrachtenvereins Lauchheim. Wie in den vergangenen Jahren fand das Programm wieder großen Zuspruch. Unter der Leitung von Jugendleiterin Melanie Fuchs und ihrem fünfköpfigen Team, lernten die Kinder die „Produktion“ und das Auswalken des Teiges kennen. Anschließend weiter
  • 427 Leser

Seife selbst hergestellt

Ein weiteres Angebot im Ferienprogramm der Stadt Lauchheim war das Herstellen von Seifen. Dazu wurde der kleine Saal des Rathauses in eine Seifenwerkstatt umfunktioniert. Unter der Leitung von Christine Schmid hantierten die Mädchen und etliche Jungs im Alter ab sechs Jahren mit Platikschüsseln, Handtüchern und Ausstecherformen. Die Kinder waren mit weiter
  • 526 Leser

Windenergie auf der Tagesordnung

Lauchheim. Der Gemeinderat tagt am Mittwoch, 12. September, um 18 Uhr im Rathaus. Nach einer Bürgerfragestunde berät das Gremium über die Ausweisung von Vorrangflächen für Windenergie (Teilfortschreibung des Regionalplans Ostwürttemberg und des Flächennutzungsplans des Gemeindeverwaltungs- und Wasserversorgungsverbands Kapfenburg). Außerdem steht die weiter
  • 415 Leser

Kurz und bündig

Neues Programm der VHS Aalen Ab Montag, 10. September, nimmt die VHS Anmeldungen für die Kurse und Veranstaltungen des neuen Herbstprogramms entgegen. Für persönliche und telefonische Anmeldungen hat die Geschäftsstelle bis Freitag, 21. September, verlängerte Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 9 bis 17.30 Uhr, Freitag 9 bis 15 Uhr und Samstag, 9 weiter
  • 422 Leser

Kurz und Bündig

Führung an der Grabung Auf Anregung von Bürgermeister Volker Grab finden am kommenden Sonntag um 13 und 13.45 Uhr Führungen an der Baustelle Oberamtsstraße statt. Stadtbaumeister Leidenberger und Dr. Susanne Arnold vom Landesamt für Denkmalschutz erläutern die aktuellen archäologischen Befunde zur Metallverarbeitung im Mittelalter. weiter
  • 5
  • 6202 Leser

Namen und Nachrichten

Steffen Kapferaus Aalen-Hofherrnweiler ist seit einigen Jahren Mitarbeiter im Team von Mike Adriaans, Garten und Landschaftsbau mit Firmensitz in Aalen- Rauental.Ende Juli 2012 wurde ihm auf der Landesgartenschau in Nagold sein Meisterbrief überreicht. Für seine überragende Meisterarbeit zum Thema Planung und Erstellung eines Schwimmteiches mit weiter
  • 464 Leser

Namen und Nachrichten

Johannes EffingerEllwangen. Nach dem Ausscheiden der bisherigen Leiterin der Stadtbibliothek, Doreen Lenz, konnte die Position mit einem gebürtigen Ellwanger zügig wiederbesetzt werden. Der 1986 geborene Johannes Effinger machte 2006 Abitur am Hariolf-Gymnasium, studierte Bibliotheks- und Informationsmanagement in Stuttgart und schloss 2011 mit dem weiter
  • 5
  • 540 Leser
NEUES VOM SPION
Einen gelungenen Seitenhieb auf die Kleinstaaterei mancher Aalener Teilorte setzte OB Martin Gerlach beim Spatenstich für den Erweiterungsbau des Kopernikus-Gymnasiums. Schulen, so Gerlach, werden in Aalen nicht unbedingt nach Wohnort, sondern nach Profil ausgewählt. Also diene das Wasseralfinger Gymnasium der Gesamtstadt Aalen – und somit auch weiter
  • 485 Leser

Brandfrisch aus der Schnapsküche

Letzte Folge: 24 Menschen – 24 Stunden:
7Uhr, der Nördliche Stadtgraben liegt noch friedlich in der frischen Morgenluft. Die Tür zum Küferstüble ist zu. Die letzten Gäste hat Ansgar Kaufmann – Hausherr, Gastwirt und Weinküfer-Kellermeister in einer Person – gegen 1.30 Uhr hinausbegleitet. Jetzt steht nebenan das Tor zu Werkstatt und Lagerraum offen. Seit 6 Uhr bedient der Küfer weiter
WOIZA

Irren ist amtlich

Wir haben es doch schon immer gewusst: Das Führungstalent ist Oberbürgermeister Karl Hilsenbek schon in die Wiege gelegt worden. Zum Beweis hat er neulich dem Woiza seinen neuen Führerschein gezeigt.Wie viele andere auch, hat er in treuer Verbundenheit bis vor kurzem immer noch den alten grauen Lappen mit sich herumgetragen, den’s früher als Führerschein weiter
  • 601 Leser
FRAGE DER WOCHE

Reichsstädter Tage

An diesem Wochenende finden bereits zum 38. Mal die Reichsstädter Tage statt. Wir fragten Passanten in der Aalener Innenstadt: Besuchen Sie die Reichsstädter Tage? Auf was freuen Sie sich am meisten? Gibt es Highlights, die Sie auf keinen Fall verpassen möchten?Matthias Thomé und Sarah Baier weiter

Dehoga sammelt Nützliches für Togo

Nach ausgedienten, aber funktionsfähigen Kochutensilien durchforsteten die Restaurants im Ostalbkreis ihre Küchen und Keller. Der Deutsche Hotel und Gaststättenverband Dehoga hatte dazu aufgerufen. Die gesammelten Gegenstände gehen als Spende im Rahmen des Projekts „Hilfe für Togo“ nach Afrika. Neben Messern, Löffeln, Töpfen, Pfannen und weiter
  • 482 Leser

Fall Bögerl: Jetzt mehr als 300 Hinweise

Taxifahrerin hat sich gemeldet
Die Resonanz auf die am Mittwochabend im ZDF ausgestrahlte Fahndungssendung „Aktenzeichen XY. . .ungelöst“ ist weiter am Wachsen. Bis gestern Nachmittag waren bei der Soko „Flagge“ etwas mehr als 300 Hinweise zum Mordfall Bögerl eingegangen. weiter
  • 534 Leser

Kurz und bündig

Kinderbedarfsbörse in der Sängerhalle Der Elternbeirat des Kindergartens Don Bosco veranstaltet am Samstag, 22. September, von 13.30 bis 16 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Sängerhalle in Wasseralfingen. Tischreservierungen werden noch entgegengenommen unter E-Mail: Boerse.donbosco@gmx.de. weiter
  • 4746 Leser

Polizeibericht

Sechsjähriger rückt ausBopfingen. Ein sechsjähriger Bub fiel am Donnerstagabend zwei Frauen auf, weil er offensichtlich ohne Begleitung im Zug unterwegs war. Am Bahnhof Aalen wurde der Junge der Polizei übergeben, die ihm mit etwas Überredungskunst seinen Namen entlocken und die Heimatadresse ermitteln konnte. Auf der Heimfahrt im Streifenwagen taute weiter
  • 5
  • 864 Leser

Daten und Fakten zum Bau

Das Innovationszentrum soll bis April/Mai 2014 fertig sein. Im Erdgeschoss werden ein Großmaschinenlabor und je zwei Labore für Mechatronik und Meßtechnik sowie Lagerräume eingerichtet. Im ersten Stock entstehen ein Seminarraum, neun Büros und fünf Labore. Der zweite Stock beherbergt einen Multifunktionsraum, 15 Büros, ein Chemielabor und drei weitere weiter
  • 489 Leser

Wieses Woche Italienische Krise, europäische Unita

„Wir müssen sparen. Überall. Schlimm, schlimm. Frau Merkel ...“. Der Kommunalpolitiker in Faenza schaut mit dramatischem Augenaufschlag in den verhangenen Himmel über dem stolzen Marktplatz seiner schönen Stadt. Die Gemeinden in der Provinz Ravenna sparen, wo immer es geht, bei den Reparaturen von Straßen und Häusern, in den Schulen, bei weiter
  • 4
  • 938 Leser

Trautes Heim, Glück allein

Inklusion (6): Wohnen in eigener Verantwortung – das ist für Karl Vaas wie ein Sechser im Lotto
Für den schwer mehrfach behinderten Karl Vaas war es wie ein Sechser im Lotto, als er erfuhr, dass er eine der neuen Wohnungen bei der Christophorus-Werkstätte der Stiftung Haus Lindenhof in Ellwangen beziehen durfte. Ein eigenes Heim, eigene Verantwortung – Leben, so wie er es will, das war sein Traum. weiter
  • 5
  • 656 Leser

Sich ein Bild machen von sich selbst

Die Aalener Rathausgalerie zeigt bis zum 17. Oktober Kunstbesitz der Stadt – vor allem aus der OB-Ära Ulrich Pfeifle
„Menschen - Mythen“ hat die städtische Ausstellungsmacherin Natascha Euteneier ihre aktuelle Kunstschau in der Rathausgalerie Aalen betitelt. Die Überschrift ist so mehrdeutig wie die Ausstellung mit Schätzen aus dem Kunstbesitz der Stadt vielfältig. Der Bildhauer Ernst Curfeß steht mit einer Skulptur „Faun und Nymphe“ für das weiter

Gisela Knobloch hört auf

Trautwein neuer Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes
Zehn Jahre lang führte Gisela Knobloch den CDU-Stadtverband Bopfingen . Jetzt gab sie das Amt bei der Jahreshauptversammlung ab. Zum Nachfolger wurde Thomas Trautwein gewählt. weiter
  • 574 Leser

Kurz und bündig

Wallfahrtsfest in Flochberg Das Wallfahrtsfest in Flochberg beginnt am Samstag, 8. September, um 18 Uhr mit dem Rosenkranz. Nach der Eucharistiefeier um 18.30 Uhr ist gemütliches Beisammensein im Festzelt. Den Wallfahrtsgottesdienst am Sonntag, 9. September, um 9.30 Uhr zelebriert Domkapitular i.R. Hubert Bour. Nach Frühschoppen und Mittagessen ist weiter
  • 404 Leser

Kurz und bündig

Beweglich werden durch Entspannung Beim Yoga-Verein Abtsgmünd beginnt am Montag, 10. September, ein Kurs, in dem ein Gefühl für den Körper und seine Freude an Bewegung entwickelt wird. Veranstaltungsort ist jeweils von 16.30 bis 17.30 Uhr die Gymnastikhalle (neben der Schwimmhalle) in Abtsgmünd. Anmeldung bei Susanne Vetter, Telefon (07366) 5528, E-mail: weiter
  • 468 Leser

Mehr Raum für Urnen

Gemeinde Abtsgmünd erweitert ihre Friedhöfe
Feuerbestattung und Urne oder doch der altbewährte Holzsarg? Irgendwann muss sich jeder für das eine oder das andere entscheiden. Viele Menschen bevorzugen mittlerweile die Urne. DIe Gemeinde Abtsgmünd zieht daraus Konsequenzen und stockt die Bestattungsmöglichkeiten für Urnen auf. weiter
  • 483 Leser

„Samocca“ eröffnet in 14 Tagen

Im ehemaligen Bonus-Markt am Rathausplatz finden Menschen mit Handicap einen Arbeitsplatz
Im Rahmen des 1. Oberkochener Open-Air-Wochenendes wird das Café Samocca im ehemaligen Bonus-Markt eingeweiht. Dort arbeiten Menschen mit geistiger Behinderung oder psychischer Erkrankung in den verschiedenen Arbeitsfeldern im gesamten Cafébereich weitgehend selbständig. weiter
  • 558 Leser

Kurz und bündig

Schulbeginn am Ernst-Abbe-Gymnasium Für die Klassen 6 bis 10 des Ernst-Abbe-Gymnasiums in Oberkochen beginnt am Montag, 10. September, um 8.30 Uhr wieder der Unterricht. Schulaufnahmefeier für die neuen Klassen 5 ist am Dienstag, 11. September, um 17 Uhr im Forum. Am Mittwoch, 12. September, ist um 7.45 Uhr ökumenischer Schülergottesdienst in der Versöhnungskirche. weiter
  • 396 Leser

Zwei schillernde Musikwelten

Salaputia Brass Connection in der Stadtkirche
Neun Blechbläser, eine Blechbläserin und ein Schlagzeuger, das ist die Salaputia Brass Connection. In der Bopfinger Stadtkirche hat das Auswahlensemble ehemaliger Mitglieder des Bundesjugendorchesters und deutscher Musikhochschulstudenten am Donnerstagabend ein großes Publikum begeistert. weiter
  • 518 Leser
WIR GRATULIEREN
AmSamstagAbtsgmünd-Pommertsweiler. Werner Ritter, Lutstrut 1, zum 83. Geburtstag.Westhausen. Anton Köninger, Dalkinger Str. 10/1, zum 75. und Maria Borst, Lauchheimer Str. 3, zum 74. Geburtstag.Ellwangen. Herbert Weishaar, Im Jagsttal 29, zum 82. Geburtstag.Ellwangen-Eigenzell. Franz Fuchs, Hornbergstr. 35, zum 88. Geburtstag.Neuler. Gertrud Schlipf, weiter
  • 191 Leser

„Rückblickende Selbsterforschung“

Alfred Basts „Laubacher Phase 1971 - 1986“ ist ab Sonntag zu sehen – Nur auf die zauberhaft zarten Landschaften muss der Betrachter verzichten
Das kommt davon, wenn man zwei Künstler miteinander spazieren gehen lässt. Schritt für Schritt haben der Maler Alfred Bast und der Kleinkünstler Ernst Mantel ein Ausstellungsprojekt entwickelt. Nicht irgendeines. Gemeinsam zeigen sie in Mantels Käsers Stall und im ehemaligen „Löwen“ in Laubach Bilder von Bast, die zwischen 1971 und 1986 weiter
  • 5
  • 850 Leser

„Supper“ zum Abschluss

Ausstellung „Baden-Württemberg 60“ im Gmünder Prediger endet am Sonntag
Die Ausstellung „Baden-Württemberg 60“, die seit 13 Wochen die Ausstellungsräume der Galerie und der zweiten Etage im Museum im Prediger dominiert, kommt beim Publikum gut an. Am Sonntag, 9. September, endet die großartige Werkschau junger Kunst aus dem Südwesten. Zum Abschluss inszeniert Schirin Kretschmann um 11 Uhr die Arbeit „Supper“. weiter
  • 559 Leser

Mehr Lohn für Azubis als im Jahr zuvor

Durchschnittlich verdienten Lehrlinge im Jahr 2011 700 Euro im Monat – Es gibt aber deutliche Einkommensunterschiede
Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) in Bonn hat Ausbildungsberufe und die dazugehörigen Vergütungen in einer Studie untersucht. Dabei wurden die Laufbahnen in die Teilbereiche Industrie- und Handel, Öffentlicher Dienst und Handwerk gegliedert. Die gesammelten Daten umfassen ausschließlich Berufe, die im dualen System, das heißt in Betrieb und weiter
  • 166 Leser

Staat verdient mit

Eigener Verdienst bringt Verpflichtungen mit
Für viele Auszubildende ändert sich mit dem Beginn der Ausbildung einiges in ihren bisherigen Leben. Der erste Job bringt nicht nur finanzielle Unabhängigkeit, sondern auch Verpflichtungen mit sich. Ab sofort sind Steuern und Sozialabgaben zu zahlen – und nicht nur das.Darüber hinaus muss die Miete für die erste eigene Wohnung oder die WG gezahlt weiter
  • 130 Leser

Im Ausland Erfahrungen sammeln

GD Krauss tauscht nicht nur Bettwäsche, sondern auch Azubis
Erfolgreich gestaltete sich der Azubi-Austausch zwischen dem Aalener Betrieb GD Krauss und Betten Ammerer im österreichischen Ried, der vom Ausbildungsring der IHK Ostwürttemberg organisiert worden war. Michaela Spindler, Auszubildende zur Kauffrau im Einzelhandel, hat ihr zweites Ausbildungsjahr noch mit diesem Auslandsaufenthalt gekrönt. „Es weiter
  • 201 Leser

Thema Holz beim Tag des offenen Denkmals

Holz steht im Mittelpunkt des Tages des offenen Denkmals am Sonntag, 9. September. In vielen Orten haben Bürger Gelegenheit, die Bedeutung des natürlichen Baustoffes für historische Gebäude zu sehen. So ist zum Beispiel die St.-Anna-Kirche in Taunau geöffnet. In Gmünd liegt der Schwerpunkt des Programms auf Münster (Im Bild der Dachstuhl) und Johanniskirche, weiter
  • 119 Leser
IMPRESSUMSDZ.Druck und MedienBahnhofstr. 6573430 AalenTel. (07361) 5940Fax (07361) 594242redaktion@sdz-medien.deChefredakteur (v.i.S.d.P.):Dr. Rainer WieseRedaktion:Andrea Kombartzky undAlexander HauberTexte und Fotos:Alexander HauberOliver GiersDavid WagnerAndrea KombartzkyTitelfoto:olly/FotoliaVerantwortlich für Anzeigen:Falko Pütz weiter
  • 194 Leser

„Was soll ich bloß werden?“

Hätte man euch diese Frage noch vor zehn Jahren gestellt, wäre die Antwort sicher wie aus der Pistole geschossen gekommen: Feuerwehrmann, Astronaut, Tierärztin oder Ballerina. Für meinen Sohn stand viele Jahre lang fest, dass er einmal Clown werden möchte. Die Jahre bringen für die meisten Kinder allerdings die Erkenntnis mit sich, dass es relativ wenige weiter
  • 128 Leser

1788 Azubis starten durch

Laut Lehrstellenbörse sind noch für dieses Jahr Ausbildungsplätze frei
Am 3. September 2012 starteten im Bezirk der IHK Ostwürttemberg 1788 Jugendliche in ihr erstes Ausbildungsjahr. Dies ist ein respektabler Anstieg um 3,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Hauptgründe für diese sehr erfreuliche Ausbildungsleistung der Unternehmen sind neben der guten Konjunktur vor allem der sich zunehmend abzeichnende Fachkräftemangel.Im weiter
  • 224 Leser

Gesuchte Taxifahrerin meldet sich

Wichtige Zeugin im Mordfall Bögerl gefunden

Der Aufruf bei "Aktenzeichen XY" war efolgreich. Die gesuchte Stuttgarter Taxifahrerin hat sich jetzt bei der Polizei gemeldet. Sie gilt im Mordfall Maria Bögerl als wichtige Zeugin. Von ihr erhoffen sich die Ermittler wichtige Erkenntnisse, ob Maria Bögerl möglicherweise schon Monate vor der Entführung ausspioniert wurde. Die Taxifahrerin

weiter
  • 5
  • 2619 Leser

Die Apotheken drohen mit Streik

Am kommenden Mittwoch bleiben die Türen verschlossen - Nur die Notfallklappe wird geöffnet
Am kommenden Mittwoch, 12. September, haben die Apotheker in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Saarland einen ganztägigen Streik angekündigt. „In Ellwangen werden sich alle Apotheken beteiligen“, erklärt Dr. Richard Krombholz, Regionalsprecher des Landesapothekerverbands. Hintergrund ist der neue Honorarerlass, den die Bundesregierung weiter
  • 963 Leser
HOHENLOHER STREIFZÜGE
Später Schock über Ku-Klux-Klan in HallAusgerechnet im multikulturellen Hall mit seinen gegen jeden Rassismus aufbegehrenden Bürgern befand sich von Oktober 2000 bis Ende 2003 der Sitz des deutschen Ku-Klux-Klans. Darüber informierte kürzlich das Landesamt für Verfassungsschutz: Auf der Geyersburg bei Obermünkheim wurden Blutrituale abgehalten, in Gaststätten weiter

Ellwangen maßgeblich geprägt

Früherer Bürgermeister Alois Rothmaier bewahrte 1945 die Stadt vor Zerstörung
Heute vor 50 Jahren verstarb der Ellwanger Bürgermeister Alois Rothmaier: am Vorabend der Einweihung seines Lebenswerkes, der Rieswasserversorgung. Bei einem schweren Verkehrsunfall mit zwei Toten und zwei Schwerverletzten in der Nähe von Muckental (Gemeinde Ellenberg) kam er ums Leben. weiter
  • 5
  • 866 Leser

Landjugend unterstützt Jugendaustausch

Bereits seit Dienstag weilt eine 16-köpfige Jugendgruppe aus Trojan (Bulgarien) in Ellwangen. Der Besuch von Kursteilnehmern des dortigen kulturellen Institutes stellt einen Baustein im Zuge der Zusammenarbeit der Stadt mit Bulgarien dar. Das Jugendzentrum ist in die Betreuung der 14- bis 28-Jährigen integriert und organisiert Treffen mit gleichaltrigen weiter
  • 425 Leser

Namen und Nachrichten

Dr. Joseph SchweitzerEllwangen. Professor Dr. Joseph Schweitzer verstarb vor rund 75 Jahren, am 13. August 1937, im Alter von 83 Jahren in Ellwangen. Anlässlich seines 40. Dienstjubiläums hatte ihm die Stadt Ellwangen im Jahr 1917 das Ehrenbürgerrecht verliehen. Schweitzer erhielt diese höchste Ehrung aufgrund seiner großen Verdienste um die hiesige weiter
  • 481 Leser

Polizeibericht

Außenspiegel abgefahrenEllwangen-Röhlingen. Einem Peugeot wurde am Freitagmorgen gegen 7.40 Uhr in der Hauptstraße von einem Laster der Spiegel abgefahren. Der Verursacher wurde beobachtet, an ihm war die Aufschrift „BTK“ angebracht. Die Polizei Ellwangen nimmt Hinweise entgegen.Zwei VerletzteEllwangen. Der 64-jährige Fahrer eines Toyota weiter
  • 439 Leser

Saatfirmen zeigen Sortenvielfalt auf

Das Landratsamt, Geschäftsbereich Landwirtschaft, hat in Zusammenarbeit mit drei Pflanzenzüchtern, beziehungsweise Saatgutproduzenten, einen Mais-Feldtag organisiert. Grundlage dafür war die Kooperation mit dem Neulermer Landwirt Wolfgang Kurz, der für die Schau seine Felder zur Verfügung stellte und verschiedene Maissorten aussäte. Karl-Johann van weiter
  • 434 Leser

Spiel und Spaß beim Zahnarzt

„Familienfreundliches Ellwangen (6): die Ellwanger Zahnarztpraxis Dr. Diemer
Seit 2008 sucht das Lokale Bündnis für Familie nach Unternehmen, Vereinen, Organisationen und auch Privatpersonen, die den Gedanken der Familienfreundlichkeit in Ellwangen ganz besonders verwirklichen. Die „Sieger“ dieser Aktion werden stets beim Neujahrsempfang der Stadt geehrt. Heuer stellt die Schwäbische Post im Rahmen einer Serie auch weiter

Stauferstele fürs Schloss ob Ellwangen

Am Sonntagnachmittag Enthüllung – Schloss als Teil eines europaweiten Netzwerks
Das auf den Grundmauern der Stauferburg errichtete Schloss Ellwangen soll künftig einen Mosaikstein in einem europaweiten Netzwerk bilden, in dem das schwäbische Herrschergeschlecht der Staufer hervorgehoben und dessen europäische Dimension aufgezeigt wird. Hierzu will das „Komitee der Stauferfreunde“ mit dem Oberbürgermeister eine sinnbildliche weiter
  • 5
  • 602 Leser

„Engel und Seerosen“

Wolfgang Hahn veranstaltet Finissage mit Programm
Unter dem Titel „Engel und Seerosen –Traumbilder eines Schwerbehinderten“ stellt der Maler Wolfgang Hahn zum letzten Mal 50 seiner Exponate zur Schau. Die Finissage ist am Sonntag, 9. September, um 11 Uhr im Kloster der Franziskanerinnen in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 580 Leser

Elf neue helle Schulräume

Erweiterungsbau des Kopernikus-Gymnasiums Wasseralfingen begonnen
Offiziell hat am Freitag mit dem Ersten Spatenstich der Erweiterungsbau des Kopernikus-Gymnasiums in Wasseralfingen begonnen. Sieben Fachklassenräume und vier Klassenzimmer entstehen dort zusätzlich. weiter
  • 5
  • 887 Leser

Innovationen und Firmen treffen sich

Innovationsbörse im Februar
Aktuelle Forschungsergebnisse und ihre Dienstleistungsangebote für Unternehmen in den Themenbereichen Werkstoffe und Oberflächen, Energie sowie Information und Kommunikation präsentieren die zwölf Forschungsinstitute der Innovationsallianz Baden-Württemberg „innBW“ in den kommenden Monaten landesweit bei Innovationsbörsen der IHK. Am 27. weiter
  • 659 Leser

Region tritt bei der AMB stark auf

Messe vom 18. bis 22. September – Trends sind Energieeffizienz und Bearbeiten von nichtmetallischen Materialien
Die AMB ist die führende Branchenleitmesse für die Metallbearbeitung in Deutschland. Sie öffnet vom 18. bis 22. September in Stuttgart ihre Pforten. Mehr als 1350 Aussteller aus über 30 Ländern präsentieren die neuesten Entwicklungen bei Maschinen, Werkzeugen und deren Umfeld für die spanabhebende Metallbearbeitung, darunter auch 15 aus der Region Ostwürttemberg. weiter
  • 608 Leser

Mit Volldampf zur Preisverleihung

Der Verein Härtsfeld-Museumbahn e.V. in Neresheim wird mit dem renommierten Preis der Denkmalstiftung Baden-Württemberg ausgezeichnet

Neresheim/Stuttgart. „Für Erhalt und Pflege dieses bedeutenden Kapitels der Technik-, der Verkehrs- und damit auch der Heimat-Geschichte“ wird der Verein Härtsfeld-Museumsbahn in Neresheim mit dem Preis der Denkmalstiftung Baden-Württemberg 2012 ausgezeichnet. Die Auszeichnung, die weit über die Landesgrenzen hinaus ein

weiter
  • 618 Leser

Spatenstich für Musterprojekt

An der Aalener Hochschule entsteht bis Frühjahr 2014 ein Innovationszentrum für den Wissenstransfer zwischen Wirtschaft und Forschung
Häufig wird an den Reichsstädter Tagen, dem Aalener Stadtfest, der Startschuss oder Abschluss eines Bauprojekts gefeiert. Diesmal ist es der Spatenstich für einen 5,8-Millionen-Neubau an der Aalener Hochschule. Das Innovationszentrum soll die Wirtschaft der ganzen Region stärken. weiter

Gisela Knobloch hört auf

Führungswechsel beim CDU-Stadtverband Bopfingen, Trautwein neuer Vorsitzender
Zehn Jahre lang führte Gisela Knobloch den CDU-Stadtverband Bopfingen als Vorsitzende an der Spitze. Jetzt gab sie das Amt bei der Jahreshauptversammlung ab. Zum Nachfolger wurde Thomas Trautwein von den CDU-Mitgliedern gewählt. weiter
  • 5
  • 837 Leser

Ein virtuoses Ensemble - zwei schillernde Musikwelten

Salaputia Brass Connection spielt Werke aus Orchesterliteratur und Jazz
Neun Blechbläser, eine Blechbläserin und ein Schlagzeuger, das ist die Salaputia Brass Connection. In der Bopfinger Stadtkirche hat das Auswahlensemble ehemaliger Mitglieder des Bundesjugendorchesters und deutscher Musikhochschulstudenten am Donnerstagabend ein großes Publikum begeistert. weiter
  • 646 Leser

Es wird zu kühl fürs kühle Nass

Die Aalener Freibadsaison 2012 geht nach und nach zu Ende

Aalen. Das Ende der Aalener Freibadsaison steht bevor. Als erstes Bad beendet das Freibad Unterrombach die Freibadsaison 2012. Am Sonntag, 9. September, ist dort letzter Badetag. Die Erwärmung des Beckenwassers erfolgt im Freibad Unterrombach über eine Solarheizung. Diese reicht aufgrund der kalten Nächte und der damit verbundenen Abkühlung

weiter
  • 5
  • 678 Leser

Zwei Fahrzeuginsassen leicht verletzt

Auffahrunfall in Aalen

Nahezu ungebremst prallte ein 27-Jähriger am Donnerstag, 6. September, um 17.20 Uhr, in Aalen in der Stuttgarter Straße mit seinem Fiat auf einen Pkw Opel, der in Höhe der Einmündung Obere Wöhrstraße wegen einer roten Ampel halten musste. Der Opel wurde die Wucht des Aufpralls in den Kreuzungsbereich geschoben, dessen

weiter
  • 1051 Leser

Betrugsmasche mit virtuellen Hundewelpen

Dieses Mal eine Variante, die sich an junge Frauen richtet
Betrugsmaschen gibt es inzwischen unzählig viele und doch laufen viele davon auf immer dasselbe hinaus, nämlich Geld ohne Gegenleistung zu erlangen. Mit immer neuen Maschen sollen immer neue Opferschichten angesprochen werden und dieses Mal zielt der „Geschäftsgegenstand“ wohl bevorzugt auf junge Frauen, denn es werden niedliche Hundewelpen angeboten. weiter
  • 5
  • 1415 Leser

2000 Euro Schaden nach Unfallflucht

Unfallflüchtiger hinterlässt dem Geschädigten hohen Schaden
Bereits am Dienstag, 4. September, wurde ein Pkw der Marke Toyota in Neresheim angefahren und beschädigt zurückgelassen, wie die Polizei meldet. Der Verursacher flüchtete von der Unfallstelle. weiter
  • 980 Leser

Vollsortimenter in der Vorstadt

Edeka will auf dem Festplatz in Hofherrnweiler einen 1500 Quadratmeter großen Supermarkt bauen
Noch ein Supermarkt in Aalen. Edeka will auf dem Festplatz in Hofherrnweiler bauen. Geplant ist ein Vollsortimenter mit 1500 Quadratmetern Verkaufsfläche. Maiko Viëtor steht in den Startlöchern. Der künftige Inhaber hält eine Eröffnung im Frühjahr 2014 für realistisch. Die Stadt muss allerdings eine Ausnahme vom Einzelhandelsgutachten machen. weiter

Räte treten bei den „Freien“ aus

Ortschaftsräte in Röhlingen und Stadtrat Schlotter kehren „Freien Wählern“ den Rücken
Bei den Freien Wählern/Freien Bürgern Ellwangen herrscht dicke Luft. Gerumst hat es dem Vernehmen nach zwischen den „Freien“ im Ortschaftsrat Röhlingen und ihren Kollegen in der Kernstadt – so heftig, dass die Röhlinger Ortschaftsräte allesamt ihre Mitgliedschaft bei den „Freien“ gekündigt haben. Walter Schlotter, der zudem weiter
  • 5
  • 1192 Leser

Regionalsport (27)

Die Gewinner

Ringen, 1. Bundesliga
Für den Heimkampf des KSV Aalen am Samstag um 19.30 Uhr gegen Johannis Nürnberg haben Armin Görner (Hüttlingen) und Manfred Karg (Aalen) je zwei Freikarten gewonnen. Die Tickets sind an der Kasse in der Greuthalle hinterlegt. weiter
  • 3685 Leser

Die restlichen Termine

Die Zweitliga-Spieltage 9 bis 18:So., 7.10. 13.30: SV Sandhausen – VfRSo., 21.10. 13.30: VfR – Energie CottbusFr., 26.10. 18.00: FC Ingolstadt 04 – VfRSo., 4.11. 13.30: VfR – 1. FC KölnSa., 10.11. 13.00: Union Berlin – VfRSa., 17.11. 13.00: VfR – SC PaderbornFr., 23.11. 18.00: Jahn Regensburg – VfRDi., 27.11. weiter
  • 625 Leser

DJK stürmt Spitze

Fußball, Kreisliga B III
Die DJK Wasseralfingen ist vorerst neuer Tabellenführer: Möglich machte dies der 2:0-Triumph beim Gastspiel in Dewangen. weiter
  • 751 Leser

Hüttlingen siegt mit zehn Mann

Fußball, Kreisliga A II
Der TSV Hüttlingen tat sich gegen Eigenzell schwer und markierte in Unterzahl das 2:1-Siegtor. Im zweiten Freitagabendspiel schlug Wasseralfingen die DJK Aalen mit 4:3. weiter
  • 618 Leser

Sport in Kürze

Chancen besser nutzenFußball. Zum ersten Heimspiel der EnBW-Oberliga-Saison empfängt die U19 des Juniorteams Aalen den SSV Ulm 1846. Anpfiff der Partie ist am Sonntag um 14 Uhr in der Scholz-Arena. Nach der Niederlage gegen Heidenheim will die Mannschaft ihre Chancen dieses Mal effizienter nutzen. Das von Verletzungssorgen geplagte Juniorteam ist fest weiter
  • 486 Leser

8. Lauterner Landschaftsläufe

Sonntag, 9. SeptemberCup-Strecken: 12,6 und 23,5 kmStart/Ziel: Ortskern in Heubach-Lautern - 9.30 Uhr: Ostalb-Panoramalauf (23,5 km)- 9.30 Uhr: Lappertallauf (12,6 km)- 10.00 Uhr: Nordic Walking (12,6 km)- 12.15 Uhr: Schülerläufe (1,8 km)Anmeldung: Nachmeldungen am Wettkampftag bis 30 Minuten vor dem Start möglich.Veranstalter: SV LauternInfos: www.svlautern.de weiter
  • 478 Leser

Es ist angerichtet

Ostalb-Laufcup: 8. Lauterner Landschaftsläufe am Sonntag – Über 300 Teilnehmer erwartet
Die Vorhersagen versprechen nahezu optimales Laufwetter, die Anmeldezahlen einen Angriff auf den Rekord. Es ist angerichtet für gelungene Lauterner Landschaftsläufe in ihrer achten Auflage am Sonntag. Los geht’s um 9.30 Uhr mit den beiden zur Ostalb-Laufcup-Wertung zählenden Strecken. weiter
  • 510 Leser

Nur noch aufwärts

Baseball, Regionalliga
Am kommenden Samstag um 13 Uhr treffen die Virngrund Elks zum letzten Heimspiel der Saison auf die zweite Mannschaft der Stuttgart Reds. Der dritte Tabellenplatz ist den Elks so gut wie nicht mehr zu nehmen. Mit einem Sieg gegen den Tabellenvorletzten will die Mannschaft um die Trainer Jonas Buchholz und Clarence Brown weiter Richtung Spitze aufrücken. weiter
  • 2656 Leser

Start auf höchstem Niveau

Kegeln, 1. Bundesliga: Schwabsberg zu Gast beim amtierenden Pokalsieger
Der KC Schwabsberg steht vor dem Saisonstart in der höchsten Kegelklasse Deutschlands, der mit dem Spitzenspiel gegen den amtierenden Pokalsieger Bamberg eingeläutet wird. Nach den Erfolgen im vergangenen Jahr gibt es zum Bundesligastart am Samstag aber noch viele offene Fragen. weiter
  • 366 Leser

Auf der Suche nach Plan B

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen gewinnt das Testspiel beim Göppinger SV mit 3:1 (2:1)
Berauschend war’s nicht, was der VfR Aalen gezeigt hat. Gerademal mit 3:1 (2:1) hat der Zweitligist das Testspiel beim Verbandsligisten Göppinger SV gewonnen. Für Ralph Hasenhüttl war das allerdings zweitrangig. Der Trainer hat vielmehr einen Plan B getestet. Der allerdings verschwindet vorerst wieder in der Schublade. weiter
  • 5
  • 1506 Leser

Dortmund ist Champions-League-Sieger

64 Kinder des MDH-Sparkassen-Fußballcamps blicken auf fünf ereignis- und erlebnisreiche Tage zurück
Es war noch einmal ein toller Tag, den die 64 Jungen und Mädchen am Freitag beim MDH-Sparkassen-Fußballcamp in Hofherrnweiler erlebten. Mit jeder Menge Spaß – und Sonnenschein. weiter

Härte-Training bei den Herren

Frauen, Landesliga: Aufsteiger HG Aalen/Wasseralfingen muss sich akklimatisieren
Die Freude ist groß über den Aufstieg in die Landesliga. Doch bei der HG Aalen/Wasseralfingen weiß man, was auf die Mannschaft zukommt: „Es wird extrem schwierig“, sagt Trainer Hans-Jörg Bürgermeister, der dennoch fest ans Ziel Klassenerhalt glaubt. weiter
  • 460 Leser

Runderneuertes Team

Frauen, Bezirksliga: HSG startet mit neun Neuen
Die Handballerinnen der HSG Oberkochen/Königsbronn gehen ambitioniert in die neue Saison. Was auch daran liegt, dass die Mannschaft von Hermann Stegmaier runderneuert wurde: Gleich neun neue Spielerinnen stehen im Kader. weiter
  • 341 Leser

„Ganz andere Härte“

Interview mit HSG-Trainer Gerhard Fetzer
„Vor allem an die Härte in der neuen Liga müssen wir uns erst einmal gewöhnen“, sagt Gerhard Fetzer. Im Interview spricht der Trainer der HSG Oberkochen/Königsbronn über die neuen Herausforderungen, die Breite des Kaders und einen Wunsch an sein Team. weiter
  • 373 Leser

„Waren nicht in Not“

Interview mit SG-Vorstand Carolin Häußler
Was sich auf Jugend-Ebene bewährt hat, ist auch bei den Aktiven vollzogen: Aus der TG Hofen und dem TSV Hüttlingen wurde die SG Hofen/Hüttlingen, kurz: SG2H. Fünf Herren- und drei Damenmannschaften werden ins Rennen geschickt. „Wir haben die meisten Kritiker verstummen lassen“, sagt Vorstand Carolin Häußler (31). Im Interview spricht sie weiter
  • 544 Leser

Als Team hinein ins Abenteuer

Handball, Württembergliga: Als Aufsteiger weiß die HSG Oberkochen/Königsbronn nicht wirklich, was auf sie zukommt
Mit viel Respekt blickt die HSG Oberkochen/Königsbronn auf die Württembergliga. Der Aufsteiger weiß nicht genau, was auf ihn zukommt – doch der Trainer ist sich bewusst, dass es „Spiele geben wird, in denen wir keine Chance haben werden“. Dennoch glaubt Gerhard Fetzer an seine leicht veränderte Mannschaft. Das Ziel ist der Klassenerhalt. weiter
  • 490 Leser

Die Staffeln der Männer

Handball im Bezirk
Württembergliga, Nord: HSG Oberkochen/Königsbronn, TSB Gmünd, SV Remshalden, TV Altenstadt, Frisch Auf Göppingen II, SF Schwaikheim, Neckarsulmer Sport-Union, TSF Ditzingen, TV Bittenfeld II, SKV Oberstenfeld, TV Flein, VfL Waiblingen, SG BBM Bietigheim II, TV OppenweilerBezirksliga Stauferland: SG Hofen/Hüttlingen, SG Lauterstein II, HSG Wangen/Börtlingen, weiter
  • 377 Leser

Duelle der Reserven

Handball: Die zweiten Mannschaften im Überblick
Alle Vereine im Raum Aalen schicken gleich mehrere Mannschaften ins Rennen. Eine Übersicht über die Reserven – ein Verein stellt sogar fünf Herrenteams. weiter
  • 339 Leser

Es wird nicht einfacher

Handball, Bezirksliga Herren: SG Hofen/Hüttlingen peilt erneut die Spitzengruppe an
Die TG Hofen wird zur SG Hofen/Hüttlingen. An den Zielen ändert das nichts. Trainer Heiko Huber will ganz vorne anklopfen. Im Optimalfall soll am Ende die Meisterschaft gefeiert werden. Doch dazu benötigt die SG2H vor allem auch Siege gegen die direkten Konkurrenten. weiter
  • 472 Leser

Hoch – auch ohne Sohn

Bezirksklasse Herren: HG hat mit Jonas Kraft ihren Mittelmann verloren
Roland Kraft verhehlt seine Ziele nicht: „Ja, wir wollen aufsteigen“, sagt der Trainer der HG Aalen/Wasseralfingen. Er kann auf jede Menge junge, talentierte Spieler zurückgreifen. Einer jedoch hat sein Team verlassen: sein Sohn. weiter
  • 246 Leser

Ist besser gut genug?

Handball, Württembergliga: Maßstab für den TSB Gmünd ist die vergangene Saison
Auf die erfolgreichste Saison der Vereinsgeschichte des TSB Gmünd soll eine noch bessere Runde folgen. Doch wäre besser gut genug für die Aufstiegs-Playoffs? Trainer Michael Hieber hat seine Zweifel – und konzentriert sich daher darauf, das Profil seines kaum veränderten Teams weiter zu schärfen. weiter
  • 348 Leser

Schnell wieder nach oben

Frauen, Landesliga: Absteiger Hofen/Hüttlingen will zurück in die Württembergliga
Mit neuem Trainer und kaum veränderter Mannschaft blickt der Absteiger kämpferisch in die Zukunft: „Wir wollen oben mitspielen. Alles andere wäre eine Enttäuschung“, sagt Trainer Joachim Hoga. Die SG Hofen/Hüttlingen hat die Württembergliga im Blick. weiter
  • 320 Leser

VfR Aalen lässt sich vermarkten

Fußball, 2. Bundesliga
Der VfR Aalen lässt sich ab sofort von Europas größter Sportrechteagentur „Sportfive“ vermarkten. Mit dem Ziel einer langfristigen Zusammenarbeit wurde jetzt ein Fünf-Jahresvertrag geschlossen. weiter
  • 4
  • 1389 Leser

Aydemir mit gutem Gefühl

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen gewinnt Test in Nördlingen gegen Al Wasl 3:0
Mit 3:0 besiegte Fußball-Zweitligist VfR Aalen in einem Testspiel im Nördlinger Gerd-Müller-Stadion am Donnerstagabend den arabischen Erstligisten Al Wasl aus Dubai. weiter
  • 5
  • 1334 Leser

Überregional (83)

'Farmville 2' soll Melk-Kuh von Zynga werden

Mit neuen Simulationen will das Unternehmen in der Computerspiel-Branche wieder Erfolge verbuchen
Das US-Unternehmen Zynga setzt auf eine überarbeitete Version seines einstigen Zugpferdes 'Farmville', um wieder zu alter Stärke zurückfinden. Mobile Geräten bleiben für dieses Computerspiel aber außen vor. weiter
  • 492 Leser

Arme Schweine

Auch 'Bio' ist nur Landwirtschaft - Berichte über schlechte Tierhaltung auf Ökohöfen
Wie tierfreundlich ist Bio-Landwirtschaft? Berichte über schlechte Haltung auf Ökohöfen verunsichern Verbraucher. Biobauern meinen aber, dass es ihren Tieren besser geht als denen konventioneller Landwirte. weiter
  • 5
  • 394 Leser

Auf dem Weg zum Jahreshoch

EZB und gute US-Daten bescheren einen Kurssprung
Die Bestätigung unbegrenzt möglicher Anleihekäufe durch die Europäische Zentralbank (EZB) hat dem deutschen Leitindex Dax gestern einen Kurssprung beschert. Der Markt habe von EZB-Chef Mario Draghi alles bekommen, was er sich gewünscht habe, kommentierte ein Händler. Zudem rechnet der Experte beim morgigen US-Arbeitsmarktbericht nicht mit einer Enttäuschung, weiter
  • 478 Leser

Auf einen Blick vom 7. September

FUSSBALL LÄNDERSPIELE Schweden - China 1:0 (0:0) Japan - Vereinigte Arab. Emirate 1:0 (0:0) LÄNDERSPIEL, U-19-Junioren in Lübeck Deutschland - England 3:1 (1:1) LÄNDERSPIEL, U-17-Juniorinnen in Lindabrunn/Österr.: Frankreich - Deutschland 0:2 (0:1) VERBANDSLIGA Nordbaden, 3. Spieltag Weinheim SV Waldhof II 3:0 TENNIS US OPEN in New York (25,526 Mio. weiter
  • 375 Leser

Aufräumen statt graben

In diesem Jahr müssen die Tübinger Archäologen ihre Neugier zähmen
Erstmals seit mehr als 20 Jahren dürfen die Tübinger Archäologen in Troja nicht graben. Die Türkei hat ihnen die Erlaubnis verweigert. Ein Besuch der berühmten antiken Stätte zeigt: Arbeit gibt es dennoch genug. weiter
  • 423 Leser

Berlin Airport: Tauziehen um Eröffnungstermin

Der Aufsichtsrat des Berliner Hauptstadtflughafens muss heute schon wieder einen neuen Eröffnungstermin festlegen. Als mittlerweile viertes Datum ist der 27. Oktober 2013 im Gespräch. Wie Anfang der Woche bekanntwurde, lässt sich der zuletzt genannte 17. März 2013 als Tag der Inbetriebnahme nicht halten. Flughafenchef Rainer Schwarz und Berlins Regierender weiter
  • 455 Leser

Continental und Lanxess rücken in den Dax auf

Der Autozulieferer Continental und das Spezialchemieunternehmen Lanxess steigen in die erste deutsche Börsenliga Dax auf. Dafür müssen der Lastwagenhersteller MAN und der Handelsriese Metro in den Index für die mittelgroßen Werte M-Dax absteigen. Die Veränderungen werden zum 24. September wirksam, teilte die Deutsche Börse mit. Der deutsche Leitindex weiter
  • 429 Leser

Demokraten nominieren Barack Obama

Eine Woche nach der Kür des Republikaners Mitt Romney zum US-Präsidentschaftskandidaten haben die Demokraten Amtsinhaber Barack Obama offiziell in die Wahlschlacht ums Weiße Haus geschickt. Der Parteitag in Charlotte (North Carolina) stimmte der Nominierung Obamas für die Wahl am 6. November zu. Zuvor hatte Ex-Präsident Bill Clinton in einer umjubelten weiter
  • 348 Leser

Die Bürger sind gefragt

Ausbau der Stromnetze soll deutlich beschleunigt werden
Der im Rahmen der Energiewende notwendige Ausbau der Stromleitungen in Deutschland kommt auf den Prüfstand. Die Bundesnetzagentur gab gestern den Startschuss für eine breite Bürgerbeteiligung. weiter
  • 333 Leser

Ein Trio soll Schwergewichte auf Kurs bringen

Didier Deschamps, Louis van Gaal und Fabio Capello starten heute in die WM-Qualifikation
Nach den negativen Schlagzeilen bei der EM wollen Frankreich, Russland und die Niederlande an bessere Zeiten anknüpfen. Drei namhafte Trainer sollen die Fußball-Schwergewichte zur WM führen. weiter
  • 457 Leser

Eine der ältesten Fotografien der Welt zeigt Notre-Dame de Paris

Hommage an Foto-Pionier Helmut Gernsheim (1913-1995): Anlässlich seines 100. Geburtstags vereint die Ausstellung 'Die Geburtsstunde der Fotografie', die von Sonntag, 9. September, an in den Reiss-Engelhorn-Museen in Mannheim zu sehen ist, erstmals nach einem halben Jahrhundert die beiden Teile seiner einzigartigen Sammlung. Mit 250 Exponaten gewährt weiter
  • 307 Leser

Eine Milliarde extra

Die Umlage zur Förderung von Wind- und Solarenergie beschert dem Staat dank der Mehrwertsteuer Zusatzeinnahmen von rund einer Milliarde jährlich. Das geht aus einer schriftlichen Antwort des Bundesfinanzministeriums auf eine Anfrage der Linken-Fraktion hervor. Demnach hat sich die Umsatzsteuer auf die Ökostrom-Umlage für Haushalte von 2003 bis 2011 weiter
  • 356 Leser

ENBW-Klage vor Pariser Schiedsgericht

Hat das Land Baden-Württemberg im ENBW-Deal zu viel gezahlt? Ja, meinen Grüne und SPD. Sie wollen Millionen vom Verkäufer EdF wiederhaben. weiter
  • 325 Leser

Experten suchen Ersatz für Mais

Hohenheimer Wissenschaftler setzen auf Biomasse aus Holz und Stroh
In der Produktion von Biosprit sollte auf Holz, Stroh, Gräser und Algen gesetzt werden, sagen Fachleute. Nicht auf Biomasse, die auf dem Tellern der ganzen Welt fehlt und die Lebensmittelpreise steigen lässt. weiter
  • 420 Leser

EZB spielt Feuerwehr

Neue Anleihen-Käufe sind an strenge Auflagen geknüpft
Die Europäische Zentralbank sieht im Kampf gegen die Schuldenkrise keine andere Möglichkeit, als erneut Anleihen aus Krisenstaaten zu kaufen. Doch soll dies nur unter harten Auflagen geschehen. weiter
  • 475 Leser

Fast alles Erbgut hat eine Aufgabe

Das menschliche Erbgut galt lange als Wüste mit einigen wichtigen Gen-Abschnitten. Jetzt ist klar: Der vermeintliche Müll ist ein Steuerapparat. weiter
  • 353 Leser

Flotter Flitzer für den Papst

Nicht, dass es Papst Benedikt an Fahrzeugen mangeln würde. Doch der neue fährt mit Strom. Renault schenkte Benedikt das Gefährt. weiter
  • 393 Leser

Flüchtlingsdrama fordert 61 Tote

Beim schlimmsten Flüchtlingsdrama vor der türkischen Küste seit Jahren sind gestern mindestens 61 Menschen ertrunken. Das Boot, das vor allem Syrer, Palästinenser und Iraker an Bord hatte, sei südlich von Izmir auf einen Felsen aufgelaufen und gesunken, berichtet die türkische Nachrichtenagentur Anadolu. Viele der Menschen an Bord seien im Laderaum weiter
  • 327 Leser

Für bessere Verbindungen

Ministerpräsident Kretschmann zu Gast in der Schweiz - Offene Gespräche
Die Schweiz ist stark daran interessiert, dass die grenzüberschreitenden Zug- und Fährverbindungen verbessert werden. Das zeigte sich auf der Kantons-Reise von Ministerpräsident Winfried Kretschmann. weiter
  • 413 Leser

Goldregen für die chinesischen Sportler

Chinas großer Erfolg bei den Paralympics kommt nicht von ungefähr. Das staatliche Sportsystem in China investiert massiv in den Spitzensport der Behinderten. 'Es ist der riesige Input', erklärt der Direktor am Studienzentrum für Sportkultur der Akademie der Sozialwissenschaften, Jin Shan, Platz eins in der Medaillenwertung. Mit 85 Millionen hat das weiter
  • 385 Leser

Google: Mit Gesichtserkennung das Handy entsperren

Das US-Patentamt hat Google ein Patent auf das Entsperren von Mobilgeräten per Gesichtserkennung erteilt, berichtet das Online-Portal heise.de. Das Patent beschreibt eine Methode, bei der eine Kamera, die an einem Computer angeschlossen ist, ein Bild des Anwenders anfertigt. Dieses Foto wird mit vorhandenen Bildern verglichen, um einen rechtmäßigen weiter
  • 350 Leser

Großes Interesse

Rekordwerte hat die Ausstrahlung des 30-minütigen Beitrags über den Fall Bögerl in 'XY' beim Publikumsinteresse erreicht: 5,85 Millionen Zuschauer haben die Fahndungssendung am Mittwochabend im ZDF gesehen. Der Marktanteil betrug 19,7 Prozent - der höchste seit zwei Jahren, als ebenfalls über den Fall Bögerl berichtet wurde. Damals sahen 6,48 Millionen weiter
  • 817 Leser

Hebbel am Ufer ist bestes Theater

Theaterkritiker aus Deutschland, Österreich und der Schweiz haben das Theater Hebbel am Ufer unter der Leitung von Matthias Lilienthal zum Theater des Jahres gewählt. Der 52-Jährige wird damit rückblickend geehrt, er gab die Leitung der Berliner Bühne zum Ende der Spielzeit ab. Die Umfrage der Fachzeitschrift 'Theater heute' ernannte Sophie Rois (51, weiter
  • 379 Leser

Hüpfende Weise mit Vi-Va-Varianten

Kinderlied der Woche (49): 'Ein Schneider fing ne Maus'
Viele Kinderlieder sind schon etwas älter, die Botschaft, die sie transportieren, ist nicht immer zeitgemäß. So auch hier. Aber immerhin die Melodie reißt mit. weiter
  • 294 Leser

Im Dunkeln tappen

Formel 1: Vettel tastet mit verbundenen Augen - Hamilton schweigt zu Wechselgerüchten
Das Rätselraten um Michael Schumachers Zukunft hält auch vor dem Großen Preis von Italien in Monza an. Insider wollen wissen, dass der Brite Lewis Hamilton als Schumi-Ersatz zu Mercedes wechselt. weiter
  • 449 Leser

Kaum gesünder

Erst Anfang der Woche wurde eine US-Studie vorgestellt, wonach Bio-Nahrungsmittel kaum gesünder sind, als konventionell hergestellte Lebensmittel. Experten im Südwesten haben aber jede Menge Zweifel an den Ergebnissen der US-Wissenschaftler geäußert. Angezweifelt werden nicht nur Definition und Methodik der Analyse, auch fehlten Untersuchungen zu Langzeitfolgen, weiter
  • 298 Leser

KOMMENTAR · EUROPÄISCHE ZENTRALBANK: Die richtige Strategie

Es gibt das hübsche Bonmot, dass nicht alle Deutschen an Gott, aber alle an die Bundesbank glauben. An die Europäische Zentralbank (EZB) glauben die Deutschen nicht so unerschütterlich, und seit gestern noch weniger. Dabei hat die Notenbank die richtige Strategie verkündet, mit der sie die Euro-Schuldenkrise bekämpfen will: notfalls unbegrenzter Aufkauf weiter
  • 336 Leser

KOMMENTAR · NETZAUSBAU: Unter Hochdruck

Die Energiewende setzt die Politik unter Hochdruck. Die schwarz-gelbe Koalition muss bis zur Wahl im Herbst 2013 den Nachweis erbringen, dass sie den Atomausstieg ohne Einbußen bei der Stromversorgung organisieren kann. Beim notwendigen Ausbau der Netze könnte es aber schon bald zu massiven Konflikten zwischen den Betreibern sowie den Interessen von weiter
  • 342 Leser

KOMMENTAR: China sitzt am längeren Hebel

Das nennt man ein 'Déjà-vu': Mit der Drohung von Strafzöllen auf Solarimporte aus dem Reich der Mitte legt sich die EU nicht das erste Mal mit der Wirtschaftsmacht China an. Früher ging es um Schuhe, Textilien, den begehrten Rohstoff Seltene Erden. . . Immer drehte es sich darum, dass die Europäer den Chinesen deutlich machen wollten, dass diese nicht weiter
  • 495 Leser

Langes Warten auf Termin beim Facharzt

Kassenpatienten kommen im Schnitt 16 Tage später dran als Privatversicherte
Nicht alle machen das Spiel mit: Ein Viertel der angerufenen Facharztpraxen behandelten Kassenpatienten und Privatversicherte bei der Terminvergabe gleich. Bei den anderen mussten Kassenpatienten warten. weiter
  • 443 Leser

LEITARTIKEL · NATIONALMANNSCHAFT: Änderungen mit Maß

Europameisterschaft war gestern, heute ist schon wieder Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien. Da nach allgemein anerkannten Fußball-Grundsätzen das nächste Spiel immer das mit Abstand schwerste ist, sollte das Turnier in Polen und der Ukraine mit dem Ausscheiden der deutschen Nationalmannschaft im Halbfinale gegen Italien kein Thema weiter
  • 211 Leser

Letzter Anlauf zum Titel

Für Kapitän Philipp Lahm beginnt heute eine besondere WM-Qualifikation
Die Färöer-Inseln sind ein dankbarer Auftakt-Gegner. Heute startet die deutsche Fußball-Nationalmannschaft mit der Partie gegen den krassen Außenseiter in die Qualifikation zur WM 2014 in Brasilien. weiter
  • 396 Leser

Leute im Blick vom 7. September

Waldemar Hartmann 'Waldi' Hartmann sieht sich in der ARD als Opfer von Altersdiskriminierung. Gegenüber der Nachrichtenagentur dpa zeigte sich der 64-Jährige gestern schwer enttäuscht von der Ankündigung der ARD, seinen Vertrag zum Ende des Jahres auslaufen zu lassen: 'Die Rente mit 67 ist eingeführt; und es gibt eine Debatte über Altersdiskriminierung. weiter
  • 382 Leser

Lufthansa bleibt am Boden

Wegen Streiks fällt heute mehr als jeder zweite Flug aus
Die Lufthansa verzichtet wegen des angedrohten Streiks ihrer Flugbegleiter für heute auf mehr als die Hälfte ihrer Flüge. Das Unternehmen hat nach eigenen Angaben nahezu 1000 der 1800 geplanten Verbindungen für Freitag gestrichen. Allerdings wird der Streik die Flughäfen in Stuttgart und Friedrichshafen wohl nur leicht beeinträchtigen. Mit dem Streik weiter
  • 268 Leser

Lufthansa-Streik heute bundesweit

Heute bleiben viele Lufthansa-Flugzeuge am Boden. Denn das Kabinenpersonal will bundesweit streiken. Ausfälle gab es aber auch schon gestern. weiter
  • 585 Leser

Ministerin will weniger Hürden für Heroinersatz

Für die Diamorphin-Behandlung schwerst Drogenabhängiger sind die Hürden nach Ansicht der Gesundheitsministerin Katrin Altpeter (SPD) zu hoch. In einem Brief habe sie Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) um Hilfe beim Abbau 'unnötiger Erschwernisse' für die Behandlung mit dem Heroinersatz gebeten, teilte das Ministerium am Donnerstag in Stuttgart weiter
  • 333 Leser

Mächtiger Botschafter für das Land

Süß und mächtig ist die Schwarzwälder Kirschtorte. Und so weltberühmt, dass diese altmodische Postkarte mit Rezept auf der Rückseite zu den meistverkauften Motiven in Baden-Württemberg gehört. Jetzt soll die Rezeptur EU-weit geschützt werden. Gestern brachte die 'Schutzgemeinschaft Schwarzwälder Kirschtorte' den Antrag auf den Weg. Foto: Archiv weiter
  • 376 Leser

NA SOWAS. . . vom 7. September

Büchernarr: Die japanische Polizei hat einen Mann festgenommen, der fast 900 Bücher aus Bibliotheken gestohlen haben soll. Die Beamten haben in der Wohnung des Arbeitslosen 896 Bände gefunden. Der Mann aus dem westjapanischen Ube soll den Polizisten erklärt haben, dass er Bücher, die er einmal gelesen habe, auch behalten wolle. Der geschätzte Gesamtwert weiter
  • 374 Leser

Nachsitzen für deutsche Volleyballer

Nur einen Monat nach dem fünften Platz bei den Olympischen Spielen in London will die deutsche Volleyball-Nationalmannschaft den Grundstein für die Qualifikation zur EM im kommenden Jahr in Dänemark und Polen legen. Das Team von Bundestrainer Vital Heynen tritt ab heute im ukrainischen Charkow zum ersten von zwei EM-Qualifikationsturnieren an. Gegner weiter
  • 350 Leser

Notbremse gegen Ärztemangel

Mehr Zulassungen für Haus- und Kinderärzte - für andere Sperre
Für bestimmte Arztgruppen ist eine befristete Zulassungssperre verhängt worden. Sie betrifft unter anderem Jugendpsychiater, Nuklearmediziner und Laborärzte. Ziel ist eine bessere örtliche Verteilung der Ärzte. weiter
  • 328 Leser

NOTIZEN vom 7. September

Staus zum Ferienende Der ADAC erwartet von heute an deutlich mehr Verkehr und Staus auf den deutschen Straßen - aber nicht wegen des bundesweiten Streiks der Lufthansa-Flugbegleiter. 'In Baden-Württemberg und Bayern gehen am Wochenende die Sommerferien zu Ende. Es dürfte eine größere Reisewelle geben, vor allem auf den Autobahnen im Süden', sagte ADAC-Sprecher weiter
  • 314 Leser

NOTIZEN vom 7. September

Kirchenkunstpreis für Putze Der gebürtige Augsburger Thomas Putze, der sein Atelier in den Stuttgarter Wagenhallen hat, erhält den erstmals verliehenen Kunstpreis der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Der 44-Jährige erhält die mit 10 000 Euro dotierte Auszeichnung für seine Performance 'Durchzügler', in der er sich während eines regulären Gottesdienstes weiter
  • 349 Leser

NOTIZEN vom 7. September

Unmut zeigt Wirkung Der Unmut über das neue Meldegesetz, das erlaubt, Namen und Adressen von Bürgern ohne deren Einwilligung zu Werbezwecken weiterzugeben, zeigt Wirkung. Nach einem Vorstoß des Bundesrats-Innenausschusses soll das vom Bundestag im Juni bereits beschlossene Gesetz im Vermittlungsausschuss überarbeitet werden. Datenschützer und viele weiter
  • 363 Leser

NOTIZEN vom 7. September

Pezzoni erstattet Anzeige Fußball: Kevin Pezzoni geht nun auch mit juristischen Mitteln gegen diejenigen vor, die ihn im Internet und im häuslichen Umfeld bedroht haben: Der Fußballprofi hat Anzeige erstattet. Das bestätigte der Kölner Oberstaatsanwalt Ulf Willuhn gestern. Die schriftliche Anzeige, die im Namen Pezzonis durch dessen Anwalt erstattet weiter
  • 425 Leser

NOTIZEN vom 7. September

Landfilmtage in Kirchberg Kirchberg - Bei den Hohenloher Landfilmtagen wird heute Abend im 'Kino Klappe' in Kirchberg an der Jagst der Dokumentarfilm 'Raising Resistance' gezeigt. Sofia Gatica, Gründerin der 'Mütter von Ituzaingo' und Trägerin des 'Goldman Environmental Prize', berichtet von den Folgen, die der Anbau von genverändertem Soja und der weiter
  • 301 Leser

NOTIZEN vom 7. September

Positiver Ausblick Der Verband deutscher Maschinen- und Anlagebau (VDMA) änderte seine Prognose für das Produktionsvolumen im laufenden Jahr von Stagnation auf ein preisbereinigtes Plus von 2 Prozent. Grund dafür seien gute Zahlen in diesem Frühjahr. Spanien setzt auf Lehre Spanien will seine hohe Jugendarbeitslosigkeit von 52,7 Prozent durch die Übernahme weiter
  • 470 Leser

Politologe: Die Deutschen sind nicht doof

Umfrage: Schuldenkrise macht Angst - Experten nehmen dies sehr ernst
Selten haben die Deutschen vor etwas so viel Angst gehabt wie vor den Folgen der Euro-Krise. Das hat die jährlich durchgeführte Umfrage einer Versicherung ergeben. Politologen halten dies nicht für Hysterie. weiter
  • 518 Leser

Post vom Mitwisser

Anonymer Tippgeber im Fall Bögerl meldete sich bereits im Mai 2010
Mehr als zwei Jahre nach der Ermordung Maria Bögerls rückt plötzlich ein anonymer Brief vom Mai 2010 ins Zentrum der Ermittlungen. Die Polizei glaubt an eine Tätergruppe aus der unmittelbaren Umgebung. weiter
  • 1304 Leser

PROGRAMM vom 7. September

FUSSBALL Regionalliga - Freitag, 19 Uhr: 1. FC Kaiserslautern II - SV Elversberg. - Samstag, 14: SSV Ulm 1846 - TuS Koblenz, 1899 Hoffenheim II - SV Waldhof Mannheim, Bayern Alzenau - 1. FC Eschborn, FC Homburg - Eintracht Frankfurt II, SC Freiburg II - Wormatia Worms, SC Pfullendorf - Idar-Oberstein. Oberliga - Samstag, 15.30 Uhr: VfR Mannheim - TSG weiter
  • 365 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 004 248,50 Euro Gewinnklasse 2 401 699,40 Euro Gewinnklasse 3 55 791,50 Euro Gewinnklasse 4 2422,10 Euro Gewinnklasse 5 183,20 Euro Gewinnklasse 6 36,60 Euro Gewinnklasse 7 25,70 Euro Gewinnklasse 8 9,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 377 777,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 1759 Leser

Rössl im Galopp

Heute Premiere der Staufer-Festspiele
Heute werden die Staufer-Festspiele Göppingen eröffnet. Auf dem Programm steht die Operette 'Im weißen Rössl' unter der Regie des Wieners Anatol Preissler. Seit 2006 zeigen die Staufer-Festspiele im Zwei-Jahres-Turnus in Göppingen ihre opulenten Musiktheaterproduktionen. Nach dem 'Vogelhändler', 'Eine Nacht in Venedig' und der 'Fledermaus' von Johann weiter
  • 349 Leser

Sachbuch der Seele

Ein neuer Liebesroman für Bildungsbürger von Martin Walser
So unvergesslich schön sah sie aus, diese Frau. 'Die reine Kraft war dieser Mund.' Und die Frisur: eine 'Haar-Sensation'. Jetzt betet der Schriftsteller Basil Schlupp nicht Gott, sondern Theologieprofessorin Maja Schneilin an, und zwar in Briefen. 'Ich bitte darum, Ihren Vornamen gebrauchen zu dürfen. Er zieht mich so an. Ihr Vorname ist ein Magnetsturm. weiter
  • 329 Leser

Schon wieder eine Baden-Frage

Keine Vorgaben im SWR-Staatsvertrag für Senderort
Im künftigen Staatsvertrag zwischen Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz werden für den SWR-Standort Baden-Baden keine konkreten Vorschriften gemacht. Prompt regt sich Protest in der Kurstadt. weiter
  • 299 Leser

Selbst das Traumpaar staunt

Gold-Schwimmerin Kirsten Bruhn beendet paralympische Karriere glanzvoll
Kirsten Bruhn hat ihre paralympische Karriere mit einer Goldmedaille beendet. Von der Bildfläche verschwindet die 42-Jährige aber dennoch nicht, dafür sind ihr die Belange der Behinderten zu wichtig. weiter
  • 414 Leser

Silberregen nach dem Super-Mittwoch

Dem Super-Mittwoch folgten der silberne Donnerstagmittag - mit goldenem Anstrich: Die deutschen Athleten haben bei den Paralympics in London auch nach dem besten Tag der Spiele mit insgesamt 16 Medaillen weiter Edelmetall gehamstert. Radsportlerin Denise Schindler beendete ihr Trauma, den Seglern verhalf eine Flaute zu Doppel-Silber und Steffen Warias weiter
  • 369 Leser

So wollen sie spielen

Deutschland - Färöer ZDF/heute, 20.45 Deutschland: Neuer (26 Jahre/31 Länderspiele) - Lahm (beide FC Bayern/28/91), Hummels (Dortmund/23/20), Badstuber (FC Bayern/23/26), Schmelzer (24/7) - Gündogan (beide Dortmund/ 21/3), Khedira (Real Madrid/25/33) - Müller (FC Bayern/22/33), Özil (Real Madrid/23/39), Reus (Dortmund/23/9) - Klose (Lazio Rom/34/122). weiter
  • 320 Leser

Staat duldet keine Revolution

Gericht: Angestellter darf nicht zu Volksaufstand aufrufen
Ein Staatsdiener darf nicht in einem Newsletter zur Revolution aufrufen. Das entschied das Bundesarbeitsgericht (BAG) und bestätigte die Entlassung eines Angestellten der Oberfinanzdirektion Karlsruhe. Der 29-Jährige ist Mitglied der rechtsextremen NPD. In dem Rundschreiben wurde gefordert, das Staatssystem durch einen 'Volksaufstand' oder eine 'bürgerliche weiter
  • 260 Leser

STICHWORT · FLÜCHTLINGSDRAMEN: Tod auf dem Mittelmeer

In der Hoffnung auf ein besseres Leben in Europa haben im Mittelmeer schon tausende Bootsflüchtlinge ihr Leben verloren. Einige besonders dramatische Fälle: Juni 2012: 54 Flüchtlinge kommen bei dem Versuch ums Leben, in einem Schlauchboot von Libyen aus das Mittelmeer Richtung Italien zu überqueren. Schon in Sichtweite der italienischen Küste werden weiter
  • 306 Leser

Studiengänge für Pflegeberufe

Mit zwei neuen dualen Studiengängen im Pflegebereich will Baden-Württemberg künftig mehr Akademiker ins Gesundheitswesen bringen. Dazu bietet die Duale Hochschule Heidenheim zusammen mit der Universitätsklinik Ulm den bundesweit ersten Bachelor-Studiengang in 'Medizintechnische Wissenschaften' an. Das Angebot startet zum Sommersemester 2013 und bildet weiter
  • 254 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 7. September

Oppositionelle Koalition Wer nicht mehr regiert, steht gemeinhin allein gegen alle. CDU und FDP im Landtag belegen, dass es offenkundig doch eine Koalition in der Opposition gibt. Beide Fraktionen haben sich für genau dasselbe Titelbild (ein kleines Schulmädchen flüstert einem anderen etwas ins Ohr) für ihren jeweiligen Bildungsflyer entschieden. Kostensparender weiter
  • 400 Leser

THEMA DES TAGES vom 7. September

BESUCH IN TROJA Auch ohne Grabungslizenz haben die Archäologen aus Tübingen mit ihren ausländischen Kollegen an der antiken Stätte reichlich zu tun. Wir erzählen, wie der Alltag der Altertumsforscher derzeit aussieht. Zwei Philologen erklären, warum Troja so populär ist. weiter
  • 264 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Radsport, Vuelta a Espa·a, 19. Etappe Pe·afiel - La Lastrilla (169 km) ab 16.00 Uhr Fußball, Qualifik. zur U-21-EM in Israel Gr. 1: Deutschland - Weißrussland ab 17.45 Uhr Tennis, US Open in New York 12. Tag, Halbfinale der Frauen ab 20.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues vom deutschen Profi-Fußball ab 18.30 Uhr (Weitere Sportsendungen weiter
  • 320 Leser

Umstrittener Massa hofft auf Vertragsverlängerung

Ferrari nutzte häufig in der Vergangenheit die Plattform des Heimspiels von Monza, um am Abend vor dem Rennen personelle Veränderungen zu verkünden. Der umstrittene Pilot Nummer zwei, Felipe Massa, könnte morgen den Abschiedsbrief erhalten. Der Brasilianer selbst weiß nichts von einem Ende der Tätigkeit. Ihm sei keine Frist gesetzt worden, sagte Massa weiter
  • 399 Leser

Union auf Distanz zur Zuschussrente

Berlin. Trotz der Kritik aus der Koalition dringt Arbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) auf eine schnelle Entscheidung über ihr Zuschussrenten-Konzept. Die Tragweite der Probleme hätten alle erkannt. Daher sei sie sich sicher, 'dass wir zu einer Lösung kommen'. Die Ministerin will die Rente von Geringverdienern künftig unter bestimmten Voraussetzungen weiter
  • 275 Leser

Unter Leichen versteckt

Vierjähriges Mädchen überlebt Blutbad in Frankreich - Schwester im Koma
Mysteriöser Vierfachmord in Frankreich: Drei der Erschossenen auf einem Waldparkplatz sind Mitglieder einer britischen Familie. Zwei Mädchen überleben, eines davon liegt stundenlang unter der toten Mutter. weiter
  • 404 Leser

Vier Ehren-Oscars stehen schon fest

Bis zur nächsten Oscar-Verleihung ist es noch ein halbes Jahr hin, aber die ersten Gewinner stehen schon fest: Filmproduzent Jeffrey Katzenberg etwa soll einen Ehren-Oscar bekommen. Damit würdigt die Academy of Motion Picture Arts and Sciences das wohltätige Engagement Katzenbergs, der in rund 20 Jahren über eine Stiftung für Bildung, Kunst und Gesundheitshilfe weiter
  • 384 Leser

Volle Auftragsbücher auf dem Bau

Verband ist zufrieden - Kritik an der niedrigen Wohnungsbauquote
Stabile Entwicklung in Baden-Württemberg: Die Bauwirtschaft im Land profitiert von der Eurokrise, weil die Menschen ihr Geld in Immobilien anlegen. Eine Blase befürchtet der Verband aber nicht. weiter
  • 474 Leser

Warten auf die Bären

Großer Bahnhof für zwei Pandas: Singapur hat gestern zwei neue Einwohner willkommen geheißen. Die Pandabären Kai Kai und Jia Jia sind eine zehnjährige Leihgabe Chinas und sollen ihre Heimat im neuen Tier-Erlebnispark 'River Safari' finden. Die Tiere überstanden den viereinhalbstündigen Flug in ihren Boxen gut. Die Airline servierte in der 'Panda'-Klasse weiter
  • 362 Leser

WM-QUALIFIKATION

Gruppe A Kroatien - Mazedonien heute, 20.15 Wales - Belgien heute, 20.45 Schottland - Serbien Sa., 16.00 Gruppe B Malta - Armenien heute, 20.00 Bulgarien - Italien heute, 20.45 Dänemark - Tschechien Sa., 20.15 Gruppe C Deutschland - Färöer heute, 20.45 Kasachstan - Irland heute, 18.00 Gruppe D Estland - Rumänien heute, 20.00 Andorra - Ungarn heute, weiter
  • 391 Leser

Wolf mahnt Fluglärm-Verbesserungen an

Landtagspräsident Guido Wolf (CDU) hat Nachbesserungen beim Fluglärm-Abkommen zwischen Deutschland und der Schweiz gefordert. Der am Dienstag unterzeichnete Staatsvertrag trete erst in Kraft, wenn beide Kammern des Schweizer Parlaments sowie Bundestag und Bundesrat ihn ratifiziert hätten, erklärte Wolf. 'Es darf nichts unversucht bleiben, um bis zur weiter
  • 333 Leser

Zack-zack zum Zeus!

Kult und Spiele: Ausstellung in Berlin erzählt von der Entstehung des 'Mythos Olympia'
Wer ist als erster am Altar? Die Verehrung des obersten griechischen Gottes Zeus steht am Ursprung der Olympischen Spiele. Im Berliner Gropius-Bau wird die Zeit der Alten Griechen jetzt wieder lebendig. weiter
  • 430 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

LBBW steigt bei W&W aus Der Milliardär und Gründer der Helios-Kliniken, Lutz Helmig (66), ist neuer Großinvestor im Stuttgarter Finanzkonzern Wüstenrot & Württembergische (W&W). Er übernahm für schätzungsweise gut 100 Mio. EUR rund 9 Prozent an W&W. Möglich wurde der am Mittwoch außerbörslich abgewickelte Deal, weil die Landesbank Baden-Württemberg weiter
  • 385 Leser

Zentralbank öffnet Schatulle

EZB kauft Staatsanleihen aus Krisenländern - Strenge Voraussetzungen
Die Europäische Zentralbank ist bereit zum unbegrenzten Kauf von Staatsanleihen notleidender Euro-Staaten. Die Finanzmärkte reagierten positiv. weiter
  • 290 Leser

Leserbeiträge (5)

Sänger für Männerchorprojekt gesucht!

Der Männerchor Liederkranz Straßdorf führt am 16.Dezember 2012 ein geistliches Konzert unter dem Motto "Alpenländische Weihnacht" in der Pfarrkirche St.Cyriakus in Straßdorf auf. Mitwirkende sind dabei die "Solberger Stubenmusik" und die "Scheuelberg Alpinhörner" sowie natürlich der Männerchor und die Singgruppe

weiter
  • 5883 Leser

Therapeutische Auswege für chronisch Kranke

Kostenfreier Vortrag über die Tätigkeit der „Stiftung Auswege - Heilen mit mehr Geist und Seele“. Referent ist der Gründer und Vorsitzende Dr. Harald Wiesendanger.

Ihr Name ist Programm: Die Stiftung Auswege, 2005 gegründet, versucht chronisch kranken Kindern, aber auch erwachsenen Patienten, denen die Schulmedizin seit

weiter
  • 2
  • 4946 Leser

Donnerstags-Club im Kleinwalsertal

Ein dreitägiger Ausflug des Donnerstags-Clubs des Tennisvereins TSB Gmünd führte ins Gmünder Haus nach Riezlern, Kleinwalsertal. Am Sonntagmorgen erreichte die Gruppe das Fellhorn auf dem eine Bergmesse stattfand. Bei strhlendem Sonnenschein und herrlichem Bergpanorama erklang zum Schluß der Bergmesse das "Großer Gott

weiter
  • 6910 Leser

KIDS & TEENS

Seit Jahren schon stolpere ich über die Formulierung "KIDS & TEENS" in den Programmheften der Volkshochschule Aalen, im Heft Herbst 2012 auf Seite 9. Ich kann mir nicht vorstellen, dass eine der Volkshochschule in Deutschland entsprechende Bildungseinrichtung in englischsprachigen Ländern ihr Programm für diese Altersgruppe unter

weiter
  • 2
  • 7280 Leser

Einsatz im „Krisengebiet“

Maike Rockinger, Daniel Bux (DRK Dorfmerkingen) und Daniel Stenzel (DRK Essingen) durften vom 27.07.-29.07. den Rettungsdienst des Weißen Kreuzes in Schlanders (Südtirol) unterstützen.

Zugegeben, Südtirol ist heute nur noch auf dem Papier ein Krisengebiet. Trotzdem war es ein erlebnisreiches Wochenende.

Dienstbeginn war am Freitag

weiter