Artikel-Übersicht vom Dienstag, 11. September 2012

anzeigen

Regional (68)

Die Redaktion empfiehlt

Ausschuss tagt im RathausDer Verwaltungs- und Finanzausschuss tagt am heutigen Mittwoch um 16 Uhr im Aalener Rathaus. Er berät über die Neuanschaffung der Weihnachtsbeleuchtung (siehe Bericht oben), die Neukonzeption der Begegnungsstätte Bürgerspital sowie die finanzielle Förderung der Volkshochschule. Mehr darüber am Mittwochabend unter www.schwaepo.de weiter
  • 469 Leser

Jury entscheidet

Ausstellung der Wettbewerbsarbeiten zur Thor-Stadt
Im Aalener Stadtgebiet nördlich des zentralen Omnibusbahnhofs zwischen Kanal-, Curfeß- und Bahnhofstraße soll ein neues Quartier entstehen. Dazu hat die Stadt Aalen im Juni 2012 den Wettbewerb Thor-Stadt ausgelobt. Mehr als 35 Arbeiten sind bis zum Abgabetermin eingereicht worden. Am Samstag, 22. September, gibt die Jury bekannt, welcher Entwurf gewonnen weiter
  • 562 Leser

Polizeibericht

Raubversuch gescheitertAalen. Ein 24-jähriger Mann, der sich am Montagabend zu Fuß im Gebäudedurchgang zwischen ZOB und VR-Bank befand, wurde gegen 23.20 Uhr überfallen. Als der Geschädigte an zwei ihm unbekannten Männern vorbeiging, schlugen diese unvermittelt auf ihn ein und wollten ihm die Umhängetasche entreißen. Als sich der Geschädigte zur Wehr weiter
  • 692 Leser

Singen, Schauspielen und Tanzen

Leute heute (357) – Der 16-jährige Dennis Glatzel hat in einem US-Musical mitgespielt
In der Huntington Avenue in Boston, USA, kennt sich Dennis Glatzel bestens aus. Dort nämlich steht das Boston Children‘s Theatre (BCT) und Dennis Glatzel aus Großkuchen ging dort drei Wochen lang ein und aus. Nicht als irgendwer: Dennis spielte eine der Hauptrollen in der diesjährigen Musicalproduktion „Legally Blonde“ und gab den weiter
  • 5
  • 1119 Leser
GUTEN MORGEN

Vorstand schafft?

Nachdem jetzt die Ferien rum sind, beginnt wieder die Zeit der Jahreshauptversammlungen. Und wir müssen, leider, wieder vom „Vorstand“ lesen und seiner „Vorstandschaft“. Letzteres ist übrigens, Duden hin oder her, eine geschwätzige Erweiterung. Weil nämlich der Vorstand eines ordentlichen Vereins aus mindestens vier Personen weiter

Woche zur Demenz

DRK-Kreisverband Aalen: kostenlose Veranstaltungsreihe
Auch in diesem Jahr widmet der DRK-Kreisverband Aalen dem anstehenden Welt-Alzheimertag eine ganze Woche zum Thema „Demenz“. Eingeladen sind pflegende Angehörige, Menschen mit Demenz und interessierte Personen. weiter
  • 466 Leser

Lias, Dogger, Malm

Schlegelmilchs Fossilienbücher sind wieder zu kaufen
Rudolf Schlegelmilchs Bücher über Fossilien in Süddeutschland gelten als Standardwerke. Lange waren sie nicht mehr erhältlich. Jetzt legt der Verlag Springer Spektrum die fünf Bände neu auf. weiter
  • 440 Leser

KinoZeitung: Hilflosigkeit des Schuldigen

An Donnerstag in Gmünd
„Schuld sind immer die anderen“ ist nicht nur Motto mancher Politiker, sondern der Titel des nächsten Films, den die KinoZeitung, eine Reihe der Gmünder Tagespost und des Turmtheaters am Donnerstag zeigt. Die Macher des Films kommen dazu nach Gmünd. weiter
  • 412 Leser

Aus dem Ortschaftsrat

Ellwangen-Schrezheim. Im Rahmen der Teilfortschreibung des Regionalplans Ostwürttemberg zur Nutzung erneuerbarer Energien hat der Schrezheimer Ortschaftsrat einen Beschlussantrag der Stadtverwaltung gebilligt. Darin bezieht die Verwaltungsgemeinschaft Ellwangen Stellung zu den Vorranggebieten für Windkraftanlagen, die in der weiteren Ausarbeitung eines weiter
  • 371 Leser
AUS DER REGION
Klinik Heidenheim mit VerlustenHeidenheim. Das Heidenheimer Klinikum ist erstmals seit 1986 in die roten Zahlen geraten. Das berichtet die „Heidenheimer Zeitung“. Dabei sei das Defizit weniger hausgemacht, sondern eher politisch aufgerissenen Finanzlöchern geschuldet, schreibt die Zeitung. Das Gesamtergebnis für 2011 weist einen Verlust weiter
  • 545 Leser

Bahnunterführung Rindelbach befahrbar

Die Rindelbacher Bürger können aufatmen. Die Bahnunterführung am Sportplatz ist für den Verkehr freigegeben. Jetzt kann man wieder vom Kellerhaus und „Wannenfeld“ aus und von der anderen Seite Rindelbachs den alten Straßenweg nutzen und muss nicht länger den lästigen Umweg über das Straßenprovisorium an der Eichkapelle herum in Kauf nehmen. weiter
  • 556 Leser

Begrünte Sitzecke statt Container

Ortschaftsrat Schrezheim will 2013 den Dorfplatz bei der St.-Georg-Halle für 15 000 Euro schöner gestalten
Der Schrezheimer Ortschaftsrat hat sich vorgenommen, den Dorfplatz nördlich der St.-Georg-Halle einladender zu gestalten. Wo heute Altglascontainer stehen, soll eine begrünte Sitzecke künftig die Besucher auf dem Platz empfangen. Der Rat beschloss, 15 000 Euro dafür in den Haushalt 2013 einzustellen. weiter
  • 446 Leser

Ein Biber setzt das Stromnetz matt

Auf das Konto des Bibers und seiner Nagelust geht der Stromausfall, der am Freitagmittag für eine halbe Stunde große Teile von Wört, Konradsbronn, der Aumühle und einige Bereiche Stödtlens lahm legte. An der Aumühle fällte der Biber einen morschen Baum, der auf eine Hochspannungsleitung fiel und für kurzzeitigen Stromausfall sorgte. Die EnBW/ODR schaltete weiter
  • 609 Leser

Ein Führerschein fürs Helfen

Ellwangen. Der „Sozialführerschein“ startet am 27. September zum sechsten Mal mit dem Ziel, interessierte Menschen für eine ehrenamtliche Tätigkeit im sozialen Bereich vorzubereiten und neue freiwillig Engagierte zu gewinnen. Die Caritas Ostwürttemberg, der Kreisdiakonieverband Ostalbkreis, die Seelsorgeeinheit Ellwangen und die Evangelische weiter
  • 379 Leser

Ferienreitkurs beim RFV Ellwangen

Zum Ende der Sommerferien fand auf der vereinseigenen Anlage des Reitvereins Ellwangen wieder ein Ferienreitkurs statt, bei dem 14 Kinder zwischen 4 und 9 Jahren spannende und lehrreiche Tage mit den großen und kleinen Vierbeinern erlebten. Das Programm wurde abgerundet durch Spiele, eine Kutschfahrt mit einem Isländer-Gespann, sowie einem geführten weiter
  • 494 Leser

Info für Leiter von Jugendgruppen

Neresheim. Die Inforeihe für Jugendgruppenleiter wird fortgesetzt. Am Dienstag, 9. Oktober, findet um 18.30 Uhr im Rathaus in Neresheim der nächste Gruppenleiterinfoabend des Kreisjugendrings Ostalb für in der Jugendarbeit Aktive statt.Im ersten Teil des Abends werden aktuelle und grundsätzliche Themen behandelt. Die Teilnehmer bekommen Antworten auf weiter
  • 649 Leser

Kurz und bündig

Stadtsanierung in Ellwangen-Mitte Der Investorenwettbewerb „Quartier am Markt“ in Ellwangen ist der Haupttagesordnungspunkt bei der Sitzung des Gemeinderates am kommenden Donnerstag, 13. September, um 17.30 Uhr im Ellwanger Rathaus. Diskutiert wird unter anderem die Besetzung des Auswahlgremiums und der Wertungskommission. Außerdem wird weiter
  • 518 Leser

Kurz und bündig

Vortrag über ADHS ADHS ist die am häufigsten diagnostizierte psychiatrische Störung im Kindes- und Jugendalter. Viele Betroffene sind noch immer ohne korrekte Diagnose und angemessene Hilfe. In ihrem Vortrag am heutigen Mittwoch, 12. September um 18 Uhr im „präsent“, Obere Str. 1, erklärt Dipl. Pädagogin Jana Schmidt , wie ADHS festgelegt weiter
  • 384 Leser

Marderschaden im Pavillondach

Sanierung und Umbau des Schulgebäudes in der Ziegelhütte wird 25 000 Euro teurer
Am Montagabend machte sich der Gemeinderat Unterschneidheim ein Bild von dem gelungenen Umbau und der Renovierung im Schulgebäude in der Ziegelhütte. Das 572 000 Euro teure Projekt ist die größte Einzelinvestition der Gemeinde in diesem Jahr. Aus dem Ausgleichsstock des Landes gab es dafür einen Zuschuss in Höhe von 360 000 Euro. weiter
  • 562 Leser

Özdemir spricht in Ellwangen

Ellwangen. Dem Ortsverband Ellwangen der Grünen ist es gelungen, den Grünen-Bundesvorsitzenden Cem Özdemir zu der Traditionsveranstaltung „Bericht aus Berlin“ nach Ellwangen zu holen. Die Veranstaltung findet am Sonntag, 16. September, ab 11.30 Uhr in Ellwangen in der Gaststätte „Paulaner Journal“ statt. Musikalisch umrahmt wird weiter
  • 5
  • 541 Leser

Alleinerziehendentreff

Neues Herbst-/Winterprogramm 2012/2013
Das Ellwanger Netzwerk für Alleinerziehende besteht seit nunmehr fast drei Jahren. Die Caritas in Ellwangen, der Förderkreis „Kleine Hände“ e. V., das Kinder- und Jugenddorf Marienpflege, der Verein Frauen helfen Frauen e. V. und die Familienbeauftragte der Stadt Ellwangen begleiten und organisieren seitdem den Alleinerziehendentreff. weiter
  • 429 Leser

Der ganze Stolz der Züchter

Internationale Rassehundeausstellung in Neunheim auf hohem Niveau
Eine große Teilnehmerzahl war bei der Internationalen Rassehundeausstellung in Neunheim vertreten. Insgesamt 74 Zuchtexemplare stellten sich den kritischen Blicken des erfahrenen belgischen Wertungsrichters Francis Gaudin. weiter
  • 454 Leser

Manchmal flogen die Fetzen

Festvortrag: Der Kirchenhistoriker Sebastian Merkle war ein streitbarer Schwabe
Mit einem Festvortrag am Montag im Palais Adelmann gedachte die Stadt Ellwangen des vor 150 Jahren in Ellwangen geborenen bedeutenden Kirchenhistorikers Sebastian Merkle. Er gehörte zu den wichtigsten Gelehrten des beginnenden 20. Jahrhunderts. weiter
  • 539 Leser

Räte schalten Rechtsaufsicht ein

Ortschaftsrat Röhlingen lässt die Rechtsmäßigkeit eines Gemeinderatsbeschlusses prüfen
Am Montag befasste sich der Röhlinger Ortschaftsrat erneut mit der auf der Gemarkung geplanten Bioerdgasanlage. Das Gremium sprach sich dafür aus, dass das Regierungspräsidium als zuständige Aufsichtsbehörde prüfen soll, ob der Gemeinderat in der Sache einen vom Ortschaftsrat abweichenden Beschluss herbeiführen durfte. Dies wird seitens der Röhlinger weiter
  • 774 Leser

Faltblätter statt Programmheft

Ostalbkreis. Die neuen Flyer der evangelischen Erwachsenenbildung sind erschienen und liegen nun aus. Somit wird das sonst übliche, halbjährliche Programmheft ersetzt.Die evangelische Erwachsenenbildung Ostalb ersetzt ihr Programmheft ab sofort durch drei unterschiedliche Flyer. Es wird je ein Flyer für den Kirchenbezirk Aalen und Schwäbisch Gmünd veröffentlicht. weiter
  • 539 Leser

Kurz und bündig

Offenes Liedersingen in der Arche Die Aktion „Freunde schaffen Freude“ lädt am Sonntag, 16. September, von 14 bis 17 Uhr in die „Arche“ in Dischingen zum offenen Liedersingen mit Chorleiterin Doris Eckle-Heinle ein. Sie begleitet die Volks- und Wanderlieder am Klavier. Es wird kein Eintritt erhoben, Spenden werden dankend angenommen. weiter
  • 551 Leser

Spenden sollen Leben retten

Abtsgmünd-Untergröningen. In Unergröningen trafen sich die Familie Schenk und die Vorsitzenden von Delfin Nogli e.V. am Freitagnachmittag vor der Firma Georg Eichele Bauunternehmung, um für die anstehende Stammzellentherapie von Jutta Schenk aus Rosenberg bei Ellwangen einen Spendenscheck in Höhe von 1500 Euro, und einen weiteren über 1000 Euro für weiter
  • 5
  • 577 Leser

Wildbienenstand

Nach fast zwei Jahren Umarbeitungszeit wurde der Wildbienenstand im Kalkwerk fertiggestellt. Mit viel Eigenleistung der Mitglieder des Vereins und mit Hilfe von den Kindern vom Ferienspaß 2012 Neresheim und Dischingen konnte dieses Projekt nun endlich fertiggestellt werden. Neben dem Lehrbienenstand und dem Kräutergarten wird der Wildbienenstand die weiter
  • 593 Leser

Christine Weber folgt auf Brenner

Wechsel im Vorstand der Original Härtsfelder Musikanten – Hauptversammlung mit Ehrungen
Ein ereignis- und arbeitsreiches Jahr 2011 liegt hinter dem Musikverein „Original Härtsfelder Musikanten“ Dorfmerkingen. Bei der Hauptversammlung betonte Vorsitzender Hubert Rettenmaier, die Kapelle bewege sich musikalisch auf hohem Niveau, der Verein stehe finanziell auf gesunden Beinen. weiter
  • 758 Leser

Kurz und bündig

Kinderbedarfsbörse in Abtsgmünd Am Samstag, 6. Oktober, findet in der Kochertal-Metropole in Abtsgmünd die Kinderbedarfsbörse des Kindergartens St. Josef statt. Von 13.45 bis 16 Uhr wird alles rund ums Kind verkauft. Außerdem gibt es einen Kinderflohmarkt sowie Kaffee- und Kuchenverkauf. Tischreservierungen bei Frau Barth, Tel. (07366) 9223420 und Frau weiter
  • 510 Leser

Dachstuhlbrand nach Blitzeinschlag in Wohnhaus

Ein Blitzeinschlag verursachte am Dienstag einen Schwelbrand im Dachstuhl eines Wohnhauses im Aalener Kiefernweg. Die Bewohner des Fünf-Parteienhauses hörten gegen 17.19 Uhr einen lauten Knall und unmittelbar darauf fiel im Gebäude der Strom aus. Der Schwelbrand konnte durch die Feuerwehr Aalen, die mit vier Fahrzeugen und 25 Mann vor Ort war, schnell weiter

Bahn frei für die Kunst der Aborigines

Ausstellung in Böbingen geplant
Die Vorbereitungen für die Herbstausstellung in Böbingen, „Traumzeit“, mit Bildern der australischen Ureinwohner laufen jetzt auf vollen Touren. Die Ausstellung beginnt am 1. November. weiter
  • 240 Leser

Dank und Bitte um Schutz

In Bartholomä wird ein renoviertes Feldkreuz geweiht
In Bartholomä wurde ein Feldkreuz zwischen Heubacher Straße und Bärenberg geweiht. Dieses von Berta Staudenmaier aufgestellte Kreuz ließ jetzt Oliver Ziegler renovieren. weiter
  • 302 Leser

Kurz und bündig

Sitzung des Gemeinderats Lauchheim Am Mittwoch, 12. September, tagt der Gemeinderat um 18 Uhr im Rathaus in Lauchheim öffentlich. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Ausweisung von Vorrangflächen für Windenergie sowie die Jahresrechnung 2011.Bayern-Fanclub feiert Fünfjähriges Mit „Wies’n Warm up“, der Partyband „Zensiert“ weiter
  • 501 Leser

Kurz und bündig

Blutspenden in Pflaumloch Gelegenheit Blut zu spenden, bietet das DRK am Mittwoch, 12. September. Die Blutspendeaktion läuft von 14.30 bis 19.30 Uhr in in der Gemeindehalle Pflaumloch. Ökumenischer Nachmittag Fünfzig Plus Am Donnerstag, 13. September, beginnt um 14.30 Uhr im katholischen Gemeindehaus Bopfingen die neue Saison des ökumenischen Nachmittags. weiter
  • 441 Leser

Modemarkt in Bopfingen

Bopfingen-Oberdorf. Die evangelische Kirchengemeinde Oberdorf veranstaltet am Samstag, 27. Oktober, von 10 bis 14.30 Uhr einen „Mode-Schnäppchen-Markt“ in der Jahnturnhalle Bopfingen. Zum Verkauf angeboten werden gut erhaltene Herbst- und Winterbekleidung für Damen und Herren, Teenager (ab Größe 152) und Senioren. Informationen und Kundennummern weiter
  • 446 Leser

Neue Bank-Azubis

Die Bopfinger Bank Sechta-Ries eG hat Ihr Team an Auszubildenden mit zwei neuen Berufsanfängern verstärkt. Sarah Liebhaber und Christian Bühler, beide aus Unterschneidheim, haben vor einigen Tagen ihre Ausbildung begonnen. Personalvorstand Wolfgang Probst und Marianne Meyer von der Personalabteilung hießen die angehenden Bankkaufleute in der Bank herzlich weiter
  • 770 Leser

Reichlich Spielspaß beim Gartenfreunde-Zeltlager

Die Gartenfreunde Oberdorf haben ein Zeltlager im Vereinsgarten am Karkstein in Oberdorf veranstaltet. 42 Kinder wollten dabei sein und verbrachten dort aufregende und spannende Tage bei bestem Wetter. Beim Basteln, Spielen und bei einer Nachtwanderung hatten die Kinder jede Menge Spaß. (Foto: privat) weiter
  • 4783 Leser

Kurz und bündig

Gesprächskreis des FördervereinsAm Donnerstag, 13. September, trifft sich um 10 Uhr der Gesprächskreis des Fördervereins Essinger Seniorenbetreuung im Seniorenzentrum am Seltenbach. Interessierte sind eingeladen.Taschenbücher-TauschbörseAm Donnerstag, 13. September, können von 17 bis 18 Uhr im katholischen Gemeindehaus in Essingen, Bruder-Klaus-Zimmer, weiter
  • 331 Leser
WIR GRATULIEREN
Abtsgmünd. Ruth Patlejch, Richard-Wagner-Straße 12, zum 85.Geburtstag und Michael Ferstl, Hasenbühlweg 6, zum 78. Geburtstag.Bopfingen. Anna Brüggemeier, Ellwanger Str. 23, zum 84. Geburtstag.Hüttlingen. Josef Ziegelmaier, Franz-Liszt-Straße. 12, zum 73. Geburtstag.Ellwangen. Ilse Renoth, Eichenweg 3, zum 84.; Richard Kucher, Fayencestr. 35, zum 80.; weiter
  • 320 Leser

Kurz und bündig

Basar „Rund ums Kind“ in OberkochenAm Samstag, 22. September, veranstaltet der Elternbeirat des Kinderhauses von 13 bis 15.30 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Dreißentalhalle. Angeboten werden Herbst- und Winterbekleidung für Kinder, Umstandsmode, Spielzeug, Babyausstattung, Buggys, Autositze und vieles mehr.Musik vom adriatischen MeerDas weiter
  • 437 Leser
SCHAUFENSTER
Raffinierte MelangeSwing aus dem alten Europa präsentiert die Schlossscheune mit den Hot Club Harmonists bei ihrem Eröffnungskonzert zur 3. Veranstaltungsreihe „Kultur im Park“ 2012/2013.Virtuos und raffiniert, abwechslungsreich und als immer im höchsten Maße unterhaltsam beschreiben die Macher der Schlossscheune die Musiker um den Tübinger weiter
  • 601 Leser
WESPELS WORT-WECHSEL
Wenn man sieht, dass jemand elend, bejammernswert, hilflos und arm ist, dann sollte uns das mit Mitgefühl erfüllen, wir sollen Verständnis zeigen und helfen, man sollte ein Herz (cor) für die Armen (miseri) haben, wie es das lateinische misericordia oder das griechische eleos (Mitleid) nahelegt.„Kyrie eleison“Den deutschen Wörter barmen weiter
  • 552 Leser

„Sechzig plus“ in Stuttgart

Aalen-Wasseralfingen. Für diesen Ausflug im Rahmen der Aktion 60 plus, organisiert vom Bezirksamt Wasseralfingen, sind noch einige wenige Karten erhältlich: Fahrt nach Stuttgart in das Mercedes- Benz-Museum am Mittwoch, 19. September, mit Besuch einer Besenwirtschaft.Abfahrt ist um 12 Uhr an der Bushaltestelle Stefansplatz. Nach einer Führung durch weiter
  • 425 Leser

Dramatische Brücke

Tango Fusion zu Gast bei den 5. Schlosskonzerten
Musik, die eine Brücke zwischen Berlin und Buenos Aires schlägt. präsentiert am Sonntag, 16. September, 17 Uhr, „tango fusion“ beim mittlerweile fünften Konzert im Schloss Kirchberg. Ihre Arrangements verbinden die expressive, dramatische Kraft des argentinischen Tangoursprungs mit der klassischen Tradition westlicher Kammermusik. weiter
  • 527 Leser

Kurz und bündig

Kommissar beim VdK-FrühstückAm Donnerstag, 13. September, 9 Uhr, findet um 9 Uhr das Frühstück des VdK Aalen im Rettungszentrum statt. Kriminaloberkommissar Landgraf erklärt, auf welche Weise ältere Menschen Opfer von Straftaten werden. Dazu sind Gäste willkommen.Kurs Kinder- und FamiliengottesdiensteDas katholische Dekanat Ostalb bietet am 26. September weiter
  • 545 Leser

Musik plus Theorie

Konzert mit Werken von Mozart bis Schönberg
Am Sonntag, 16. September, um 10.30 Uhr findet das vierte Konzert der diesjährigen Konzertreihe des Kammermusikforums in Baden-Württemberg e. V. auf Schloss Fachsenfeld statt. Bei seinem Streifzug durch die Musikgeschichte wird der Pianist und Musikhermeneutiker Prof. Dr. Siegfried Mauser im Rahmen eines Gesprächskonzerts Werke von Mozart bis Schönberg weiter
  • 510 Leser

Traumhaus bauen – nach Rust fahren

Zur Immobilienmesse das ganz persönliche Traumhaus entwerfen und Karten für den Europapark gewinnen
Am 22. und 23. September wird die Aalener Stadthalle zum Messegelände, auf dem SDZ. Druck und Medien zum zweiten Mal die Immobilienmesse organisiert. Beim Gewinnspiel des Verlags sind Karten für einen Ausflug in den Europa-Park zu gewinnen. Was man dafür tun muss? Sein ganz persönliches Traumhaus selber bauen. weiter
  • 469 Leser

Aus brennendem Haus gerettet

Feuerwehr bekommt Brand in der Altstadt rasch unter Kontrolle / 100 000 Euro Sachschaden
Innerhalb weniger Minuten brachte die Feuerwehr in der Nacht zum Dienstag den Brand in einem Haus im Pfeifergässle unter Kontrolle. Drei Menschen mussten aus dem Haus gerettet werden. Einer davon, ein 55-jähriger Mann, konnte wegen einer Gehbehinderung nicht über die Leiter aus dem Haus geholt werden. weiter

Schwäbisch Gmünds neue Blüte

Der Gmünder Einhorn-Tunnel und die Gartenschau 2014 sind Instrumente der Stadtentwicklung
Noch 20 Monate: Dann, im Mai 2014, startet in Schwäbisch Gmünd die Landesgartenschau. Im Juli 2003 hat die Stadt den Zuschlag dafür erhalten. Seitdem ist die Gartenschau Dreh- und Angelpunkt der Stadtentwicklung. Sie ist das Instrument, Schwäbisch Gmünd zu entwickeln. Das Gesicht der Stadt zu verändern. Vieles ist bereits erkennbar. Ein aktueller Blick weiter

Neuer Lehrgang: Betriebswirt

Heidenheim/Aalen. Die IHK startet am 1. Dezember in Aalen einen neuen Lehrgang zum geprüften Technischen Betriebswirt. Diese Weiterbildungsprüfung verknüpft technisches Können mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen und Managementkompetenz. Das Konzept des Berufsbildes gilt als echte Alternative zum Hochschulstudium und soll den Nachweis erbringen, weiter
  • 594 Leser

Reger Austausch von Meinungen

Heidenheim. Die IHK Ostwürttemberg führt am 19. September um 17 Uhr zum dritten Mal einen „Tag der Sachverständigen“ in den Räumen der IHK durch. Die Veranstaltung gibt Justiz, Anwälten und öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen erneut die Möglichkeit zum Gedankenaustausch mit- und untereinander. Im Mittelpunkt steht der weiter
  • 632 Leser

Vermittlungszahlen machen Hoffnung

Agentur für Arbeit Aalen unterstützt Schlecker-Betroffene – Zwischenbilanz der Vermittlungsergebnisse vorgelegt
Von der Insolvenz der Firma Schlecker waren im Agenturbezirk Aalen (Ostalbkreis und Landkreis Heidenheim) insgesamt 155 Mitarbeiter betroffen. Die Agentur für Arbeit Aalen berät die betroffenen Personen seit dem Erhalt der Kündigungen und zieht nach 3 Monaten folgendes Fazit: Für die betroffenen Kunden wurden direkt nach Bekanntwerden der Kündigungen weiter
  • 987 Leser

Hochschule: Neue Vorlesungszeiten

Aalen. Ab diesem Wintersemester 2012/13, das am Montag, 1. Oktober startet, beginnen die Vorlesungen an der Hochschule Aalen erst eine Viertelstunde später um 8 Uhr und nicht wie bisher um 7.45 Uhr. Ende des Vormittagsblocks ist um 13 Uhr. Die spätere Vorlesungszeit soll den Verkehr entzerren, der vor allem morgens im Berufs- und Schulbusverkehr in weiter
  • 647 Leser

Aus brennendem Haus gerettet

Feuerwehr bekommt Brand in der Altstadt rasch unter Kontrolle / 100 000 Euro Sachschaden
Innerhalb weniger Minuten brachte die Feuerwehr in der Nacht zum Dienstag den Brand in einem Haus im Pfeifergässle unter Kontrolle. Drei Menschen mussten aus dem Haus gerettet werden. Eine davon, ein 55-jähriger Mann, konnte wegen einer Gehbehinderung nicht über die Leiter aus dem Haus geholt werden. weiter
  • 753 Leser

Streik mit Einschränkungen

Nach Urabstimmung am Mittwoch droht „Ärztestreik“ – Hausarztvertrag schützt
Anfang September haben die niedergelassenen Mediziner die Verhandlungen um höhere Honorare abgebrochen. Ein Schlichterspruch empfahl die Erhöhung um 0,9 Prozent. Die Ärzte nennen das eine „Provokation“. Nun drohen Streiks. Große Teile der AOK-Versicherten sollen davon jedoch nicht betroffen sein. weiter
  • 3
  • 1137 Leser

Für den sozialen Zusammenhalt

Infonachmittag des VdK-Ortsverbands Oberkochen am 19. September
Der VdK-Ortsverband Oberkochen präsentiert sich am nächsten Mittwoch, 19. September, mit einem Infonachmittag in der Scheerermühle. Im Fokus stehen dabei vor allem die Themen „Pflege“ und „Schlaganfall.“ Der Nachmittag ist auch für Nichtmitglieder gedacht, der Eintritt ist frei. weiter
  • 836 Leser

„Gartenvereine sind die stillen Schaffer“

Vor dem Kreisobst- und Gartenbautag in Kirchheim am 29. September sprach die SchwäPo mit Karl-Johann van Eeck
Der Obst- und Gartenbauverein Kirchheim wird 75 Jahre alt und ist am letzten September-Wochenende Gastgeber und Ausrichter des Kreisobst- und Gartenbautags. Im Schwäpo-Interview mit Lothar Schell stand der Kreisverbandsvorsitzende Karl-Johann van Eeck Rede und Antwort. weiter
  • 662 Leser

Spritztour mit dem Löschfahrzeug

Viele Besucher und buntes Angebot bei der Feuerwehr-Hocketse in Lauchheim
Bei hochsommerlichen Temperaturen kamen viele Lauchheimer und auswärtige Gäste am Sonntag zur Hocketse der Feuerwehr Lauchheim am Feuerwehrmagazin beim Feuerweiher. weiter

Einen Erntestab binden

Ferienaktion in Goldburghausen

Bei schönstem Wetter haben sich die Kinder des Ferienprogramms in Goldburghausen eingefunden. Sie erfuhren warum es in manchen Gegenden Brauch ist, einen Erntestab zu binden. Eifrig gingen die Kinder mit leichter Unterstützung von Martina Hahn undWaltraud Weißans Werk. So wurden die mitgebrachten Schätze der Natur zu wunderbaren

weiter
  • 675 Leser

Eine krimireife Heimatgeschichte

Der Oberkochener Anteil an der bedeutenden Lauchheimer Alamannengrabung vor rund 25 Jahren
Oberkochen spielte eine bedeutende Rolle bei der Lauchheimer Alamannengrabung im Jahr 1986. Das wurde jetzt bei der am Wochenende eröffneten Sonderausstellung „Museumsreif“ im Alamannenmuseum Ellwangen bekannt. Vor allem mit zwei Oberkochenern ist der Fund eines wertvollen Goldblattkreuzes verbunden: einem Baggerfahrer und Dietrich Bantel. weiter
  • 5
  • 857 Leser

Mimose, Mensch und Wasser

Marinus van Aalst
57 Tage Bewässerung wird die übermannshohe Mimose in der Orangerie von Kirchberg an der Jagst erleben, bis die gleichnamige Ausstellung mit der Installation des Künstlers Marinus van Aalst zu Ende geht. Diese beeindruckende Komposition, die aktueller kaum sein könnte, bildet den Abschluss der diesjährigen Reihe „Nature forte“ des Veranstalters weiter
  • 731 Leser

Berufsschulen drohen neue Bugwellen

Keine Entwarnung bei Lehrerversorgung – Kultusministerium will nur noch Überstunden im Pflichtbereich gestatten
Die Schule hat begonnen. Auch an den drei beruflichen Schulen im Ostalbkreis. Und an denen war der Lehrermangel zuletzt besonders groß. Schuldezernent Karl Kurz vermeldet eine leichte Entspannung. Aber keine Entwarnung. weiter
  • 1
  • 1041 Leser

Vermarktung einer Immobilie

Immobilien Messe Ostalb 2012 in Aalen – VR-Immobilien sind mit von der Partie
Viele Immobilienverkäufer stehen vor der Frage, ob sie den Verkauf ihrer Immobilie in Eigenregie durchführen oder doch lieber auf die Dienste eines Immobilienmaklers zurückgreifen sollten.Für viele ist der Verkauf ihrer Immobilie wohl die wichtigste finanzielle Transaktion ihres Lebens und daher verwundert es, dass man überhaupt darüber nachdenkt, dieses weiter
  • 187 Leser

Immo-Verkauf in Eigenregie

Was Privatverkäufer von Immobilien wissen sollten, erklärt Andreas Hubert in seinem Vortrag
Wer eine Immobilie verkaufen möchte, muss viele Fallstricke beachten. „Diese kennen wir als Immobilien-Profis am besten“, sagt Andreas Hubert, Geschäftsführer des Immobilien-Centers Aalen und seit über 15 Jahren in Aalen etabliert.Dieses Wissen und die Erfahrung möchte der Fachmann allen Interessierten nicht vorenthalten und bietet eine weiter
  • 147 Leser

Pkw rundum zerkratzt

Unbekannte zerkratzten den Lack eines Pkw VW Tourans in Aalen nahezu rundum, so dass dabei Sachschaden von etwa 3500 Euro entstand. Der Pkw war im Tatzeitraum zwischen Freitag, 11 Uhr, und Sonntag, 9.30 Uhr, in der Turmstraße geparkt. Hinweise nimmt die Polizei in Aalen (Telefon: 07361/5240) entgegen.

weiter
  • 3039 Leser

Brand in einem Mehrfamilienhaus

Wohnungsbrand fordert drei Verletzte und 100 000 Euro Schaden
Am Dienstag, 11. September, um 00.06 Uhr wurde der Brand in einem Gebäude im Pfeifergäßle in Schwäbisch Gmünd gemeldet. Der Brand war in einer Wohnung im ersten Stock ausgebrochen. Aufgrund der starken Rauchentwicklung konnten drei Bewohner aus dem zweiten Stock das Gebäude nicht mehr verlassen und wurden durch die FFW Schwäbisch Gmünd über die Drehleiter weiter
  • 2
  • 2762 Leser

Unfall ausgelöst und weitergefahren

Polizei sucht den Verursacher und die Zeugen

Auf der Landesstraße 1029, zwischen der B 298 und Dalkingen kam eine 41-jährige Pkw-Fahrerin von der Fahrbahn ab, als sie einem Überholer auswich. Die Geschädigte fuhr in Richtung Dalkingen, als ihr gegen 15.10 Uhr am Montag, 10. September, ein Pkw auf ihrer Fahrbahnseite entgegen kam. Um den drohenden Zusammenstoß zu vermeiden,

weiter
  • 854 Leser

Regionalsport (9)

Juniorteam empfängt den VfB

Fußball, Jugend: WFV-Pokal
Die U17 des Juniorteams Aalen trifft am heutigen Mittwoch im WFV-Pokal auf den VfB Stuttgart. Anpfiff der Partie ist um 18 Uhr im Hirschbachstadion Aalen. weiter
  • 405 Leser

Sportmosaik

Auf dem Härtsfeld steigt unter Fußballbegeisterten die Fieberkurve. Diagnose: Derbyfieber. Nach dem Aufstieg des SV Ebnat kommt es am Sonntag zum Derby Waldhausen gegen Ebnat – eine Ligapartie, die es so schon viele Jahre lang nicht mehr gegeben hat. „Die letzte Punktspielbegegnung, an die ich mich erinnere, war in der Saison 1997/98“, weiter
  • 520 Leser

Durchmarsch in die Bezirksoberliga

Noch nie zuvor in der Vereinsgeschichte der Tennisabteilung des SV Jagstzell hat eine Mannschaft in der Bezirksoberliga gespielt. Diese Saison hat die Damen 40-Mannschaft das Unfassbare geschafft und ist nun in diese Liga aufgestiegen. Da sie erst letztes Jahr in die Bezirksliga aufgestiegen ist, hätte man von einem Aufstieg vor der diesjährigen Runde weiter
  • 530 Leser

Neue Wege im Jugendfußball

Fußball: Spielgemeinschaft Ipf-Ries soll den Jugendfußball voranbringen und junge Talente fördern
Ab dieser Saison werden der TV Bopfingen, der SV Eintracht Kirchheim/Dirgenheim, der FV Utzmemmingen, der FC Pflaumloch, der TSV Trochtelfingen und der TSV Röttingen im Jugendbereich gemeinsam neue Wege gehen. weiter
  • 376 Leser

Schwer gestürzte alte Dame

Fußball, 2. Bundesliga: Hertha BSC ist nach der katastrophalen Abstiegssaison ganz gut gestartet
Die „alte Dame“ ist schwer gestürzt: Hertha BSC ist auf eine derart unfassbare Art und Weise in die 2. Bundesliga abgestiegen, dass es fast schon verwunderlich ist, wie gut man den Schock der erneuten Zweitklassigkeit verdaut zu haben scheint. Für den Hauptstadtklub, der am Sonntag den VfR Aalen empfängt, sprechen zu Saisonbeginn zwei Dinge: weiter
  • 5
  • 1127 Leser

Edgar Schmitt tritt zurück

Fußball, Landesliga: Essinger Trainer hört „aus beruflichen Gründen“ auf
Fast auf den Tag genau ein Jahr währte die Amtszeit von Ex-Fußballprofi Edgar Schmitt als Trainer beim TSV Essingen. Jetzt ist er zurückgetreten. Aus beruflichen Gründen, wie er sagt. weiter
  • 5
  • 2649 Leser

Edgar Schmitt tritt zurück

Fußball, Landesliga: Essinger Trainer hört "aus beruflichen Gründen" auf
Edgar Schmitt, der Trainer des TSV Essingen, hat am Montagabend gegenüber Abteilungsleiter Dr. Siad Esber erklärt, dass er sein Amt aus beruflichen Gründen niederlegen werde. weiter
  • 5
  • 2334 Leser

Überregional (80)

27 Projekte gefördert

Mit 2,8 Mio. Euro aus dem Europäischen Sozialfonds fördert das Wirtschaftsministerium 27 regionale Vorhaben, die durch Beratung mehr Jugendliche mit Migrationshintergrund in Ausbildung bringen sollen. Neben den Projekten in Ulm, Tübingen und Reutlingen sind neunweitere gestartet, in Göppingen, Stuttgart, Reutlingen, Mannheim, Freiburg, Sinsheim, Heilbronn, weiter
  • 1073 Leser

400 neue Hinweise im Fall Bögerl

Die öffentliche Fahndung nach dem Mörder von Maria Bögerl in der Fernsehsendung 'Aktenzeichen . . . ungelöst' hat der Polizei mittlerweile 400 neue Hinweise gebracht. Damit sind bei der mit der Aufklärung des spektakulären Kriminalfalles befassten Soko 'Flagge' seit Beginn der Ermittlungen vor mehr als zwei Jahren annähernd 10 000 Hinweise eingegangen. weiter
  • 351 Leser

Apotheker im Land treten in den Warnstreik

Stuttgart - Morgen werden etliche Apotheken im Land erneut in den Warnstreik treten und diesen deutlich ausweiten. Nach dem stundenweisen Ausstand in 60 Apotheken am vergangenen Mittwoch in Esslingen und im Raum Sigmaringen soll es nun zu einem Flächenstreik kommen. In Baden-Württemberg wollen 2700 Apotheken den ganzen Tag nur über die Notdienstklappe weiter
  • 456 Leser

Auf einen Blick vom 11. September

FUSSBALL U-21-EM-QUALIFIKATION Gr. 1: Bosnien-Herz. - Deutschland 4:4 (3:1) Deutschland: Leno (Leverkusen) - Jung (Eintr. Frankfurt), Sobiech (Greuther Fürth), Kirchhoff (FSV Mainz 05), Sorg (SC Freiburg) - Leitner (Borussia Dortmund), Funk (FC St. Pauli), ab 77. Volland (Hoffenheim), Rudy (1899 Hoffenheim) - Vukcevic (1899 Hoffenheim), ab 46. Polter weiter
  • 394 Leser

Azubi statt ungelernt

Berufswerber sollen junge Migranten in Ausbildungsberufe bringen
Wie gelingt es, mehr Jugendliche mit Migrationshintergrund für eine Ausbildung zu begeistern? Indem zum Beispiel Berufswerber in Schulen oder türkischen Vereinen das Gespräch mit Lehrern und Eltern suchen. weiter
  • 548 Leser

Billiglöhne sind Alltag

Minijobs und Zeitarbeit nehmen zu - Warnung vor niedrigen Renten
In Deutschland wächst die Kluft zwischen hohen und niedrigen Einkommen - und auch der Sektor der Niedriglöhne. Geringqualifizierte sind von diesen Problemen besonders stark betroffen. weiter
  • 416 Leser

Bombe nach zehn Minuten entschärft

Relikt aus dem Zweiten Weltkrieg bei Bauarbeiten in Kornwestheim entdeckt
Routiniert ist in Kornwestheim eine Bombenentschärfung über die Bühne gegangen. Vorsichtshalber waren Gebäude um den Fundort geräumt worden. weiter
  • 356 Leser

China investiert in seine Konjunktur

Alarmiert von den düsteren Prognosen für seine Wirtschaft startet China massive Investitionsprojekte. Infrastrukturvorhaben mit einem Umfang von mehr als zwei Billionen Yuan, umgerechnet 250 Mrd. EUR, sind allein seit vergangener Woche bekanntgeworden. Mit dem Stimulus wollen die Wirtschaftskapitäne dem Wachstum neuen Auftrieb geben. Die Industrieproduktion weiter
  • 434 Leser

Dax tritt auf der Stelle

Marktteilnehmer warten auf wichtige Entscheidungen
Vor den im Wochenverlauf erwarteten wichtigen Entscheidungen ist der deutsche Leitindex Dax gestern auf der Stelle getreten. Am Markt hieß es, Investoren gingen vor wichtigen Terminen zurückhaltend zu Werke. 'Mit der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts am Mittwoch und der Fed-Sitzung am Donnerstag werden die wichtigen Kurstreiber erst zur Wochenmitte weiter
  • 425 Leser

Der beunruhigte Blick

Mit Ausstrahlung: Thorsten Klapsch fotografiert Atomkraftwerke
Gibt es in einem Land, das seit Jahrzehnten auf Atomstrom setzt, allen Debatten zum Trotz nicht auch eine Normalität der Kernkraft? Ja und nein. Thorsten Klapschs Fotografien belegen den Zwiespalt. weiter
  • 372 Leser

Der Tod der alten Dame

Neue Folge des ARD-Radio-'Tatorts' spielt im Stuttgarter Kunstmilieu
Den 'Tatort' gibt es nicht nur im Fernsehen: Seit vier Jahren laufen die Krimis als eigene Hörspiel-Reihe im Radio. Der nächste heißt 'Tödliche Kunst'. weiter
  • 501 Leser

Die Flamme am Lodern halten

Deutsches Paralympics-Team hofft auf Fortsetzung des London-Hypes
Nach den Paralympics von London beginnt die Vorbereitung auf Rio de Janeiro 2016. Die größten Behindertenspiele der Geschichte haben dem Sport auch in Deutschland einen enormen Schub gebracht. weiter
  • 437 Leser

Diskussion in drei Stufen

Unionsfraktionschef Volker Kauder hat mit Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen im parteiinternen Streit über deren Zuschussrenten-Vorschlag einen Drei-Stufen-Plan zur künftigen Debatte vereinbart. Beide CDU-Politiker verständigten sich gestern in Berlin darauf, dass sich zunächst die CDU/CSU-Fraktion intern über die Bekämpfung der drohenden weiter
  • 299 Leser

Ende einer Irrfahrt auf hoher See

300 Meter langer Unglücksfrachter 'Flaminia' erreicht sicheren Hafen
Die havarierte 'Flaminia' hat einen sicheren Hafen erreicht. Nach wochenlanger Odyssee machte sie in Wilhelmshaven fest. Über den Inhalt der rund 150 Gefahrgut-Container schweigt sich die Reederei aus. weiter
  • 305 Leser

Ende einer Irrfahrt auf See

300 Meter langer Unglücksfrachter 'Flaminia' erreicht sicheren Hafen
Die havarierte 'Flaminia' hat einen sicheren Hafen erreicht. Nach wochenlanger Odyssee machte sie in Wilhelmshaven fest. Über den Inhalt der rund 150 Gefahrgut-Container schweigt sich die Reederei aus. weiter
  • 322 Leser

Ende September sollen Eckpunkte stehen

Im anstehenden Doppelhaushalt des Landes für 2013 und 2014 will Grün-Rot mehrere hundert Millionen Euro an Ausgaben streichen - auch beim Personal. Nach der Zerreißprobe in der Koalition um das Bahnprojekt Stuttgart 21 gilt die Aufstellung des neuen Finanzplanes und der Weg hin zur Einhaltung der Schuldenbremse im Jahr 2020 als weitere schwierige Aufgabe weiter
  • 300 Leser

Entsorgung der Gefahrgut-Container kann Monate dauern

Die Reinigung des havarierten Frachters 'Flaminia' mit mehr als 150 Gefahrgut-Containern an Bord wird nach Einschätzung von Bergungsexperten noch viele Wochen dauern. Auf dem Schiff sehe es aus wie nach einem Großfeuer, sagte gestern der Leiter des Havarie-Kommandos, Hans-Werner Monsees. Auch 20 000 Tonnen verseuchtes Löschwasser müssen von Bord gepumpt weiter
  • 374 Leser

Erste Schritte zum Sparpaket

Finanzminister einigt sich mit Kommunen - Annäherung bei Beamten
Der von Grün-Rot gesetzte Zeitdruck beginnt zu wirken: Das angestrebte 800-Millionen-Euro-Sparpaket für 2013/14 rückt näher. Beamte und kommunale Spitzenverbände zeigen sich kompromissbereit. weiter
  • 378 Leser

Experte befürchtet starke Grippewelle

Eine starke Grippewelle in Australien lässt nach Expertenmeinung auch für Deutschland in diesem Winter nichts Gutes ahnen. Die Daten der Südhalbkugel, wo derzeit Grippesaison sei, deuteten auf eine stärkere Grippewelle im kommenden Winter auch in hiesigen Breiten hin, erklärte der Präsident der Deutschen Vereinigung zur Bekämpfung der Viruskrankheiten, weiter
  • 448 Leser

Extra-Urteil für Gauweiler

Wolfgang Thierse: Verfassungsgericht nicht missbrauchen
Einen Tag vor dem geplanten Urteil zum Euro-Rettungsschirm ESM will das Bundesverfassungsgericht heute eine Zwischenentscheidung bekanntgeben. Dabei geht es um den jüngsten Eilantrag der ESM-Gegner. Der Bundestagsabgeordnete Peter Gauweiler (CSU) will damit den ESM stoppen, bis die Europäische Zentralbank ihren Beschluss über den Ankauf von Staatsanleihen weiter
  • 359 Leser

FDP wittert Verrat

Rentenstreit: Liberale warnen vor wechselnden Mehrheiten
In der Diskussion um Altersarmut wirft die FDP Bundesarbeitsministerin von der Leyen vor, sich für eine große Koalition warmzulaufen. Die Chancen für einen Renten-Konsens mit der SPD sind jedoch gering. weiter
  • 440 Leser

Formaldehyd tritt in Schule aus

Wegen austretenden Formaldehyds an einem Heidelberger Gymnasium sind einige Kinder und Jugendliche am ersten Schultag frühzeitig heimgeschickt worden. Verletzt wurde bei dem Zwischenfall gestern nach Polizeiangaben niemand. Eine Lehrerin hatte im Chemielabor bemerkt, dass es nach dem Gas roch, wie die Polizei mitteilte. Sicherheitskräfte räumten daraufhin weiter
  • 345 Leser

Freier Eintritt

Das Optische Museum sitzt in der Carl-Zeiss- Straße 22 in 73447 Oberkochen. Oberkochen. Es ist erreichbar unter 07364/ 20-2878 und per E-Mail: museum@zeiss.de. Der Eintritt ist frei, das Museum hat Montag bis Freitag 9 bis 17 Uhr geöffnet, Sonntag 9 bis 12 Uhr. Geschlossen ist das Museum lediglich vom 26. Dezember bis zum 6. Januar. Die Schwerpunkte weiter
  • 442 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 1 610 555,00 Euro Gewinnklasse 2 354 697,80 Euro Gewinnklasse 3 73 895,30 Euro Gewinnklasse 4 2089,80 Euro Gewinnklasse 5 181,30 Euro Gewinnklasse 6 36,10 Euro Gewinnklasse 7 23,30 Euro Gewinnklasse 8 9,60 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 092 902,50 Euro ohne Gewähr weiter
  • 403 Leser

Glück und Pech am denkwürdigen 9.9.

Während sich der Mexikaner Perez für höhere Aufgaben empfiehlt, herrscht bei Red Bull Frust
In Monza fand der letzte Formel-1-Auftritt des Jahres auf europäischem Boden statt. In Sebastian Vettels Red-Bull-Team herrscht Frust. Mit Sergio Perez taucht mit Nachdruck ein großes Talent auf. weiter
  • 354 Leser

Hewlett-Packard baut noch mehr Stellen ab

Für die Mitarbeiter des angeschlagenen Computerbauers Hewlett-Packard kommt es noch schlimmer als gedacht: Statt angekündigter 27 000 Jobs sollen nun 29 000 Stellen bis zum Herbst 2014 wegfallen. Das kündigte der Konzern gestern in seinem Quartalsbericht an. Dadurch steigen auch die veranschlagten Kosten für den gesamten Firmenumbau von 3,5 auf 3,7 weiter
  • 451 Leser

Hollande möchte Steuern drastisch erhöhen

Frankreichs Präsident François Hollande hat sein Land auf drastische Steuererhöhungen und eine Flexibilisierung des Arbeitsmarktes eingeschworen. Innerhalb von zwei Jahren möchte er Frankreich damit aus der Krise führen. Hollande kündigte an, dass für den Abbau des hohen Staatsdefizits im kommenden Jahr von Privathaushalten und Unternehmen je zehn Milliarden weiter
  • 414 Leser

Ihre wilden Zeiten sind vorbei

Von der belgischen Party-Prinzessin zur Kunst-Königin: Heute wird Paola 75 Jahre alt
Als Prinzessin mischte sie den Hof auf. Als Königin macht sie eine gute Figur. Jetzt wird Belgiens Königin Paola 75 Jahre alt. Auch die Ehe mit Albert II. ist nach frühen Krisen schon längst wieder ganz in Ordnung. weiter
  • 357 Leser

Im Streit um ENBW-Klage geht Land auf OEW zu

Das Land und der Zweckverband Oberschwäbische Elektrizitätswerke haben eine Vereinbarung unterzeichnet, mit der die OEW die ENBW-Anteile des Landes erwerben kann, falls es zur Rückabwicklung des ENBW-Deals vom Dezember 2010 kommt. Das teilten OEW und Finanzministerium mit. Eine Vorsichtsmaßnahme, weder Land noch OEW rechneten mit einer Rückabwicklung weiter
  • 375 Leser

Immer mehr verdienen wenig

Der Anteil der Arbeitnehmer, die in Deutschland zu Niedrig-löhnen arbeiten, steigt. Das Statistische Bundesamt hat mit den Zahlen einer Erhebung indirekt Angaben der Gewerkschaften untermauert. Demnach erhielt 2010 jeder fünfte (20,6 Prozent) abhängig Beschäftigte weniger als 10,36 Euro pro Stunde - 2010 war das die Grenze zum Niedriglohn. 2006 lag weiter
  • 377 Leser

Keine Sturmwarnung

Deutschlands Offensive braucht heute mehr Kaltschnäuzigkeit
Österreichs erster, Deutschlands zweiter Einsatz in der Qualifikation zur WM 2014 in Brasilien. Der Nachbar will gut starten, Löws Team heute vor allem den Offensivfluch aktiv bekämpfen. weiter
  • 481 Leser

KOMMENTAR · FRANKREICH: Hollande als Knecht Ruprecht

Vier Monate lang hat Frankreichs Präsident seit Amtsantritt verstreichen lassen, ohne wirklich auf die Krise zu reagieren. Bis in die eigenen Reihen hinein wurde diese Untätigkeit kritisiert; ein Absturz seiner Popularitätswerte war die Folge. Doch nun macht François Hollande ernst: Auf runde 30 Milliarden summiert sich sein Paket aus Steuererhöhungen weiter
  • 359 Leser

KOMMENTAR · SOZIALWOHNUNGSBAU: Offensive auf allen Ebenen nötig

Wer für eine neue Offensive im sozialen Wohnungsbau plädiert, muss nicht schwelgen in Reminiszenzen an die goldenen 20er Jahre. Vom Wirtschaftsboom bis 1929 sollten damals die kleinen Leute profitieren: hinein in hellere Wohnungen. Das Ergebnis waren unter anderem die heute zum Weltkulturerbe zählenden Siedlungen der Berliner Moderne. 2012 muss der weiter
  • 378 Leser

KOMMENTAR: Wichtige Initiative kommt spät

Ohne jeden Abstrich begrüßenswert ist das Engagement der Kammern von Industrie und Handwerk in Ulm, Jugendlichen mit Migrationshintergrund auf ihrem Weg in eine berufliche Ausbildung zu unterstützen. Diese jungen Leute haben schließlich die größten Hindernisse zu überwinden, bis sie einen Lehrvertrag in der Tasche haben. Bereits ein oberflächlicher weiter
  • 426 Leser

KULTURTIPP: Große Sängerin in kleiner Stadt

Sie singt - jeweils umjubelt - im Musikverein Wien, im Amsterdamer Concertgebouw oder bei der Schubertiade in Schwarzenberg, die bekannt ist für ihre erlesenen Liedsänger. Aber Bernarda Fink singt auch im schönen Alten Kloster in Bad Saulgau, wenn sie von ihrem Musikerfreund Alban Beikircher zu seinem 'tonkunst'-Festival (19. September bis 3. Oktober) weiter
  • 369 Leser

Land einig mit den Kommunen

Im Ringen um ein Sparpaket ist die grün-rote Landesregierung einen Schritt weiter. Finanzminister Nils Schmid (SPD) einigte sich mit den Vertretern der Kommunen. Schmid erklärte, das Land greife künftig weniger stark in die Kassen von Städten und Gemeinden. Im Doppelhaushalt 2013/2014 wird deren Beitrag um jeweils 25 Millionen auf dann 340 Millionen weiter
  • 306 Leser

LEITARTIKEL · EINZELHANDEL: Ikonen des Konsums

Am Prinzip hat sich seit tausend Jahren nichts geändert. Der Marktplatz, neben Kirche und Rathaus stilbildend für jede Stadt angelegt, ist weiterhin das Forum, das Kunde und Händler zusammenbringt - auch wenn sich beide heute nicht mehr leibhaftig gegenüber stehen brauchen. Das Internet hat vieles verändert, die Kommunikation aber revolutioniert. Davon weiter
  • 372 Leser

Leuchtendes Vorbild

Kuba hat längst die Glühbirne verboten. Dennoch brechen die Netze zusammen - so wie am Wochenende. Ein Vorbild für Europa? weiter
  • 344 Leser

Leute im Blick vom 11. September

Stefan Mross Der ARD-Moderator und Musiker Stefan Mross (36) gönnt sich auch nach seiner 100. Sendung von 'Immer wieder sonntags' keine Ruhepause. 'Es geht munter weiter. Ich wäre falsch beraten, mich auf dem Erfolg auszuruhen', sagte Mross gestern in Rust bei Freiburg (Ortenaukreis). 'Wer sich in dieser Branche auf die faule Haut legt, braucht gar weiter
  • 422 Leser

Marcel Koller als großer Reformer

Österreich wieder unter Top 50 im Weltfußball
Die Auswahl des DFB gegen eine Auswahl der Bundesliga. Das WM-Qualifikationsspiel gegen Österreich steht unter einem besonderen Stern. weiter
  • 417 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 03.09.-07.09.12: 100er Gruppe 50-52 EUR (51,00 EUR). Notierung 10.09.12: plus 0,50 EUR. Handelsabsatz: 23.973 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 391 Leser

Mehrheit für Nationalpark Nordschwarzwald

Greenpeace stellt Umfrage vor: 65 Prozent befürworten neues Schutzgebiet
Umweltschutzgruppen wollen Bewegung in die Debatte um den Nationalpark Nordschwarzwald bringen. Nach einer Greenpeace-Umfrage sind 65 Prozent der Baden-Württemberger für so ein Schutzgebiet. weiter
  • 398 Leser

Modischer Frühling im Spätsommer

Luftige Kleider präsentiert zu rockiger Musik vor reichlich begeistertem Publikum: In New York ist die Fashion Week in vollem Gang und lässt im Spätsommer schon vom nächsten Frühling träumen. Auch wenn manche Kreationen alles andere als straßentauglich sind. Fotos: dpa/afp weiter
  • 637 Leser

NA SOWAS. . . vom 11. September

Dieser Schmuggelversuch ging in die Hose: Mit einem Affen in der Unterhose hat ein Mann in Indien versucht, an den Kontrollen des Flughafens von Neu Delhi vorbeizukommen. Sicherheitsleute fassten den Mann samt Affen. Der Reisende war gerade aus Bangkok gelandet und auf dem Weg nach Dubai. Er wurde festgenommen. Ein zweiter Affe der gleichen Art - ein weiter
  • 341 Leser

Nachlässige Defensive führt zu Torfestival

Warnschuss für die deutschen U-21-Fußballer: Der Nachwuchs des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) kam im zehnten und zugleich letzten Gruppenspiel der EM-Qualifikation überraschend nur zu einem 4:4 (1:3) in Bosnien-Herzegowina und hat damit auf dem Weg nach Israel erstmals Punkte liegen gelassen. Nach neun Siegen in Folge offenbarte die Mannschaft von DFB-Trainer weiter
  • 404 Leser

Noch ist das Rennen offen

Hängt die Kanzlerin alle ab? - Nie zuvor waren so viele Varianten denkbar
Der Countdown läuft: Im September oder Oktober 2013 wird der 18. Deutsche Bundestag gewählt. Die Parteien stellen in diesen Wochen per- sonell und programmatisch die Weichen für den Wahlkampf. weiter
  • 362 Leser

NOTIZEN vom 11. September

Monsun: Tote in Pakistan Bei Überschwemmungen und Hauseinstürzen nach heftigen Regenfällen sind in Pakistan mindestens 78 Menschen ums Leben gekommen. 68 weitere Personen wurden nach Angaben des Katastrophenschutzes während der drei Unwetter-Tage verletzt. Mehr als 1600 Häuser seien zerstört und um die 5000 weitere beschädigt worden. Familiendrama in weiter
  • 413 Leser

NOTIZEN vom 11. September

Nagano nach Hamburg Kent Nagano wird neuer Generalmusikdirektor an der Staatsoper Hamburg. Der 60-Jährige tritt nach Informationen von NDR Kultur die Nachfolge von Simone Young an, die ihr Amt 2015 aufgeben wird. Nagano, der derzeit noch Generalmusikdirektor in München ist, stand bereits bei den Salzburger Festspielen, in der Metropolitan Opera in New weiter
  • 421 Leser

NOTIZEN vom 11. September

Weitere Bergbau-Streiks Immer mehr Bergarbeiter in Südafrika legen ihre Arbeit nieder. Gestern streikten in einem Vorort Johannesburgs rund 15 000 Mitarbeiter der KDC-Goldmine. Der Betreiber der Platinmine, in der im August bei Streiks 44 Menschen ums Leben kamen, forderte indes seine Angestellten auf, die Arbeit umgehend wieder aufzunehmen. Die Kumpel weiter
  • 372 Leser

NOTIZEN vom 11. September

Zwei neue Trainer Fußball: Neue Trainer für zwei Drittligisten: Alemannia Aachen und Rot-Weiß Erfurt haben gestern Rene van Eck beziehungsweise Alois Schwartz offiziell vorgestellt. Nach den enttäuschenden Auftritten in den bisherigen acht Ligabegegnungen der neuen Saison sollen beide Übungsleiter ihre neuen Mannschaften aus der Krise führen. Hinkel weiter
  • 327 Leser

NOTIZEN vom 11. September

Beliebte Kurse Stuttgart - 1,77 Millionen Personen haben im vergangenen Jahr an Kursen, Seminaren und Tagesveranstaltungen der landesweit 173 Volkshochschulen (VHS) teilgenommen. Das entsprach etwa der Teilnehmerzahl des Vorjahres, wie das Statistische Landesamt in Stuttgart mitteilte. 40 Prozent der Kurse entfielen auf Gesundheitsthemen, 25 Prozent weiter
  • 398 Leser

NOTIZEN vom 11. September

Stabiler Tourismus Das Tourismusgeschäft in Deutschland bleibt trotz einer kleinen Delle im Juli auf Rekordkurs. Zwar sank in dem Monat die Zahl der Übernachtungen gegenüber dem Vorjahr um 1 Prozent auf 46,8 Millionen, teilte das Statistische Bundesamt mit. In den ersten sieben Monaten 2012 gab es aber ein Plus um 4 Prozent auf 228,9 Millionen. Audi weiter
  • 512 Leser

Opfer der Lehman-Pleite kämpfen weiter

Vor vier Jahren erschütterte die Pleite der US-Bank Lehman Brothers die Finanzmärkte, löste weltweit eine Rezession aus. Für rund 50 000 Kleinanleger in Deutschland, die ihre Ersparnisse in Lehman-Zertifikate gesteckt hatten, begann eine Zitterpartie. Allgemein wird damit gerechnet, dass sie in mehreren Tranchen höchstens 20 Prozent plus X ihres Geldes weiter
  • 453 Leser

Opfer des Absturzes weiter in Lebensgefahr

Die beiden Überlebenden des Flugzeugabsturzes vom Sonntag in Backnang (Rems-Murr-Kreis) schweben nach Angaben der Polizei weiter in Lebensgefahr. Es handelt sich dabei um die Mutter des beim Absturz getöteten 15-jährigen Mädchens und einen 30 Jahre alten Mann aus dem Raum Esslingen. Unterdessen gibt es über die Absturzursache noch keine neuen Erkenntnisse. weiter
  • 378 Leser

Polizei befreit drei Kinder

Ein 46-jähriger Familienvater aus Bad Buchau (Kreis Biberach) hat in der Nacht zum Montag im Streit seine Frau ausgesperrt und sich mit seinen drei Kinder in der Wohnung verbarrikadiert. In schwer angetrunkenem Zustand weigerte er sich, die Polizei hereinzulassen und ging sogar auf die Streifenbeamten los. Schließlich schlug ein Spezialeinsatzkommando weiter
  • 398 Leser

PRESSESTIMMEN

Italien Gazzetta dello Sport: 'Hamilton ist der König von Monza, zum ersten Mal siegt er dort. Red Bull, totales Desaster. Vettel ist nervös, hat aber auch viel Pech.' Tuttosport: 'Alonso erobert einen dritten Platz, der Gold wert ist.' Repubblica: 'Alonso, eine Aufholjagd ohnegleichen. Sein dritter Platz ist ein Triumph. Die Tatsache, dass die Konkurrenz weiter
  • 362 Leser

Prinzenpaar auf Asientour

Kate und William in Singapur und Malaysia - Prächtige Bilder garantiert
Prinz William und seine Frau Kate gehören derzeit zum größten Kapital der Queen. Nach seinem Olympia-Marathon tritt das Paar jetzt zum 60. Thronjubiläum der Königin eine Tour durch Südostasien an. weiter
  • 430 Leser

PROJEKTE: Offene Baustellen

Viel Zeit bleibt der Koalition nicht mehr, um ihre offenen Baustellen zu schließen. In einigen Fragen blockieren sich die Partner gegenseitig. weiter
  • 267 Leser

So wollen sie spielen

·Österreich - Deutschland in Wien ARD/heute, 20.30 Uhr Deutschland: Neuer (FC Bayern/26 Jahre/ 32 Länderspiele) - Lahm (FC Bayern/28/92), Mertesacker (FC Arsenal/27/82), Hummels (Borussia Dortmund/23/21), Badstuber (FC Bayern/23/27) - Khedira (Real Madrid/ 25/34), Kroos (FC Bayern/22/31) - Müller (FC Bayern/22/34), Özil (Real Madrid/ 23/40), Reus (Borussia weiter
  • 362 Leser

STICHWORT · SOZIALREFORMEN: Parteiübergreifende Kompromisse

Rente, Gesundheit oder Pflege: Bei Sozialreformen fanden Union und SPD in der Vergangenheit mehrfach über die Parteigrenzen hinweg Kompromisse - auch wenn eine Seite in der Opposition war: Rentenreform 1989/1992: Die schwarz-gelbe Koalition und die SPD einigen sich 1989 auf ein Konzept für eine Rentenreform. Sie tritt am 1. Januar 1992 für das wiedervereinigte weiter
  • 315 Leser

Streit um zentrale Bankenaufsicht

Morgen will EU-Kommissionspräsident Barroso seine Idee für eine gemeinsame Superbehörde vorstellen
Die Banken gelten als Achillesferse bei der Euro-Rettung. Marode Institute sollen von 2013 an direkt Geld aus dem Rettungsfonds bekommen. Wichtigste Voraussetzung: Eine neue zentrale Bankenaufsicht. weiter
  • 530 Leser

THEMA DES TAGES vom 11. September

EIN JAHR VOR DER BUNDESTAGSWAHL Der Termin steht noch nicht fest: Doch für den Urnengang im Herbst 2013 bringen sich die Parteien jetzt in Position. Wir berichten, warum die Stimmung zwischen Aufbruch und Lähmung schwankt und was Politikforscher erwarten. weiter
  • 335 Leser

Tief unterbricht Sommerwetter

Weite Teile des Südwestens haben heute noch eine letzte Schonfrist vor der drohenden Unwetterfront. Nur der Schwarzwald bekomme mit anhaltenden Regenfällen die ersten Vorboten von Tief 'Grainne' zu spüren, teilte der Deutsche Wetterdienst gestern mit. Im Kraichgau jedoch steige das Thermometer noch einmal auf bis zu 27 Grad. Erst in der Nacht zum Mittwoch weiter
  • 395 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Radsport, Tour of Britain in England, Wales und Schottland, 3. Etappe Jedburgh - Dumfries (152,6 km) ab 14.30 Uhr Fußball, Asien-Qualif. zur WM in Brasilien Gruppe B: Jordanien - Australien ab 18.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues vom deutschen Profi-Fußball ab 18.30 Uhr Basketball, EM-Qualifikation Deutschland - Aserbaidschanab weiter
  • 384 Leser

USA übergeben Militärknast

Afghanen kontrollieren mehr als 3000 Insassen in Bagram
Nach monatelangem Streit haben die afghanischen Sicherheitsbehörden die Kontrolle über das umstrittene US-Militärgefängnis Bagram übernommen, in dem mehr als 3000 Afghanen einsitzen. Die USA bleiben weiterhin für ausländische Terrorverdächtige zuständig. Dabei soll es sich um rund 50 Pakistaner sowie Bürger anderer Staaten handeln. Bagram ist die größte weiter
  • 373 Leser

Von 3379 Kommunen blieb weniger als ein Drittel selbstständig

Die Gemeindereform verringerte die Zahl der selbstständigen Kommunen in Baden-Württemberg 1975 von 3379 auf 1110. Über 400 Ortschaften haben sich dem Gesetz nur unter Zwang unterworfen. Bürgerinitiativen aus zwölf Teilorten, die um ihre Loslösung kämpften, schlossen sich in einem Landesverband zur Korrektur der Gemeindereform zusammen: Elsenz im Landkreis weiter
  • 411 Leser

Was das bloße Auge nicht sieht

Optisches Museum in Oberkochen zeigt Brillen, Fernrohre, Mikroskope und Kameraobjektive
Das Optische Museum Oberkochen zeigt den Besuchern nicht nur die technische Entwicklung von optischen Systemen. Es verbindet sie auch mit der traditionsreichen Firmengeschichte der Carl Zeiss AG. weiter
  • 537 Leser

Weiter soziale Ungleichheit bei Studium

Trotz erleichterten Hochschulzugangs ist die Studierbereitschaft von Abiturienten aus Nicht-Akademiker-Haushalten deutlich gesunken. Nach einer gestern von der Vodafone-Stiftung vorgestellten Studie strebten Mitte der 1970er Jahre noch 80 Prozent von ihnen einen akademischen Abschluss an. Drei Jahrzehnte später seien es nur noch die Hälfte. Dabei erhöhte weiter
  • 356 Leser

Wohnungsnot wächst

Studie zeigt riesige Lücke bei Sozialbauten in Land und Bund auf
In Deutschland fehlen laut einer Studie vier Millionen Sozialwohnungen, im Südwesten 436 000. Eine Initiative fordert einen 'Masterplan'. weiter
  • 364 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Anfälliger Lkw-Markt Der Stuttgarter Daimler-Konzern blickt mit Vorsicht auf die Entwicklung der Lkw-Verkäufe. 'Die Märkte werden volatil bleiben', sagte Lkw-Vorstand Andreas Renschler der 'Financial Times Deutschland'. Für Daimler Trucks sehe er derzeit dennoch keine Alarmsignale. Der Manager rechnet damit, dass der europäische Gesamtmarkt in diesem weiter
  • 494 Leser

Zoff artete in Kleinkrieg aus

Kraichgau-Dorf Elsenz hat sich mit der Eingemeindung abgefunden
Nur noch auf dem Papier existiert ein Verband, der für die Selbstständigkeit eingemeindeter Dörfer kämpfte. In Elsenz, Zentrum des Widerstands, mag das Rad der Kommunalreform keiner mehr zurückdrehen. weiter
  • 376 Leser

Zur Person, zum Projekt

Thorsten Klapsch, Jahrgang 1966, hat Fotografie studiert und seine Arbeiten in renommierten Magazinen publiziert. Seit 2005 reist er durch Deutschland, um alle sich am Netz befindlichen Kernkraftwerke zu erfassen. Einerseits war er geleitet von der Ästhetik dieser futuristisch anmutenden Zweckarchitektur, andererseits von der kontroversen politischen weiter
  • 356 Leser

Zweifel an Pezzonis Aussagen

Fußball-Zweitligist 1. FC Köln setzt auf Deeskalation
Der Fall Kevin Pezzoni hält den Zweitligisten 1. FC Köln weiter in Atem. Die Glaubwürdigkeit des Spielers erlitt zu Wochenbeginn zumindest einige Kratzer. weiter
  • 387 Leser

Leserbeiträge (5)

DJK-Wasseralfingen Tennsicamp

Drei tolle Tage verbrachten 16 Jugendliche im Alter von 6 – 14 Jahren vom 24.-26.8. auf der Tennisanlage am Schäle bei der DJK-Wasseralfingen. Am Freitag ging es um 15:00Uhr dann endlich los. Unter fachkundiger Anleitung lernten sie die Grundschläge des Tennissports kennen. Auch eine Camp-Olympiade durfte nicht fehlen, wo es hieß,

weiter
  • 4856 Leser

Betreuung darf nicht verringert werden

Zum Thema „Inklusion“, gemeinsamer Unterricht von behinderten und nicht behinderten Kindern.Inklusion in aller Munde - welch ein Fortschritt vom „unwerten Leben“ zur Anerkennung von Menschen mit Handicap.Als die Lebenshilfe Aalen in den Jahren 1995 und 1997 im Kindergarten die beiden ersten Gruppen für Kinder mit und ohne Handicap weiter
  • 1384 Leser

Besondere Orchestergemeinschaft

Ein ganz besonderer Geist macht die Orchestergemeinschaft beim Akkordeon-Orchester des H.H.C. Waldhausen aus. Denn die Freundschaft geht weit über das gemeinsame Musizieren hinaus.

Dieser Zusammenhalt profitiert auch von den jährlichen Freizeiten. Für die diesjährige Freizeit konnte Organisator Andreas Pfitzer das Selbstversorgerhaus

weiter
  • 5453 Leser

Ariane Wieber ist Deutsche Jugend Vize-Meisterin

Am vergangenen Wochenende fanden in Berlin die Deutschen Meisterschaften (dhv) der Agility Hundesportler statt. Vom Verein der Hundefreunde Aalen hatten zwei Mensch-Hund-Teams die erforderlichen Qualifikationen im Vorfeld erreicht: Teresa Berndt mit Border-Collie-Mix ‚Fly’ und Ariane Wieber mit Border-Collie ‚Crazy’.

Nach Startnummernverlosung

weiter
  • 8944 Leser