Artikel-Übersicht vom Freitag, 26. Oktober 2012

anzeigen

Regional (74)

Die Redaktion empfiehlt

Esperanto-KulturpreisDer mit 3000 Euro dotierte Aalener Esperanto-Kulturpreis geht am Sonntag an Floréal Martorell, einen Musikproduzenten und Musikherausgeber aus Frankreich. Die Verleihung ist um 11 Uhr in der Stadtbibliothek. Mehr dazu am Sonntagabend online unter www.schwaepo.de und am Montag in der Zeitung. weiter
  • 725 Leser
GUTEN MORGEN

So gemein!

Spielverderber. Schon wieder nehmen sie einem den ganzen Spaß an der Sache. Denn das wäre doch das einzig Positive an der Zeitumstellung, dass man morgens eine Stunde länger schlafen kann. Real und gefühlt.Wer jetzt nur Bahnhof versteht, wer womöglich denkt, dass bei der Zeitumstellung genau das passiert, dass man doch eine Stunde länger schlafen darf weiter
  • 5
  • 858 Leser

Ehrenplakette für Ute Hommel

18 Jahre habe sie ihre Energie, ihre Kraft und ihre Ideen zum Wohle Aalens eingesetzt. Das sagte OB Martin Gerlach bei der Verabschiedung der SPD-Stadträtin Ute Hommel. Ihre Persönlichkeit sei ein Gewinn für den Gemeinderat gewesen, ihr kritischer Geist habe sich nie mit einfachen Antworten zufrieden gegeben. Gerlach zeichnete Ute Hommel mit der Großen weiter
  • 5
  • 431 Leser

Kurz und bündig

Friedhöfe schließen BrunnenAuf Grund der anhaltend niedrigen Temperaturen am kommenden Wochenende wird auf den städtischen Friedhöfen das Wasser Zug um Zug abgestellt, teilt die Aalener Stadtverwaltung mit.Finissage bei „Kunst am Stefansplatz“Am Sonntag, 28. Oktober, ist im Museum Wasseralfingen Finissage in der Ausstellung „Kunst weiter
  • 417 Leser

Polizeibericht

Einbruch in WohnhausAalen-Hofen. Nach Aufhebeln des Küchenfensters gelangte ein Unbekannter am Donnerstag zwischen 13.30 Uhr und 21.15 Uhr in ein Wohnhaus in der Dolomitstraße. Er durchsuchte hier sämtliche Schränke und Kommoden, entwendete aber nichts. Anschließend verließ er das Haus über die Terrassentüre.Traktorreifen gestohlenBopfingen-Hohenberg. weiter
  • 5
  • 711 Leser

Ellen Ehmann stellt in Neuler aus

Die Ludwigsburger Künstlerin Ellen Ehmann zeigt im Farrenstall Neuler eine aktuelle Auswahl ihres Werkes. Ihre Ausstellung zeigt, wie meisterlich sie ihren Plan erarbeitet hat, die Leichtigkeit der Wasserfarbe, die Leuchtkraft von Lasuren nun großformatig mit Acryl und Öl zusammen, wieder zu gewinnen. Ehmann hat ihre Stärke im Impressionismus und Expressionismus, weiter
  • 422 Leser

Jugendzüchter zeigen 74 Tiere

Kleintierzüchterverein Ellwangen zeigt im Schloss Kaninchen, Tauben und Geflügel
Bei der ab heute stattfindenden Lokalschau des Kleintierzüchtervereins Ellwangen im ehemaligen Bullenstall auf dem Schloss zeigt sich die positive Jugendarbeit der Ellwanger Kleintierzüchter. Elf Mädchen und Jungen zeigen 74 von insgesamt 278 Tieren. weiter
  • 389 Leser

Auftaktabend zum Stadtjubiläum

Ellwangen. 2014 kann die Stadt auf stolze 1250 Jahre zurückblicken. Noch sind es zwar noch ein paar Monate hin, aber große Ereignisse werfen bekanntlich ihren Schatten voraus. So ist es auch mit dem Ellwanger Stadtjubiläum.Die Stadtverwaltung hat deshalb schon einige Ideen für das Programm in diesem Jubiläumsjahr zusammengetragen, die Oberbürgermeister weiter
  • 5
  • 450 Leser

Das Publikum hat mitgerockt

Mitreißende Chorparty von ad libitum mit drei Gastchören und der Band „4tune“
Unter dem Motto „Born to be wild“ stand das etwas andere Konzert des Chores ad libitum in der Schlierbachhalle. Von Anfang an gelang es den Chören, das Publikum mit einzubeziehen und zum Mitklatschen und -singen zu animieren. weiter
  • 357 Leser

Gut getroffen

Herbstschießen der Ellwanger Schützengilde
64 Schützen und Gäste der Schützengilde kamen ins Schützenhaus zum Herbstschießen. weiter
  • 301 Leser

Rainau wählt am 20. Januar

In Saverwang werden Lindenstraße und Mühlhalde für eine Million Euro saniert
Eine große Baumaßnahme für den Teilort Saverwang, die Sanierung von Lindenstraße und Mühlhalde, sowie den Terminplan für Bewerbungsfrist und die Wahl eines neuen Bürgermeisters brachte der Gemeinderat Rainau am Donnerstag auf den Weg. weiter
  • 410 Leser

Gemeinderat Westhausen

Flächennutzungsplan wird aktualisiertDer Flächennutzungsplan für den Verwaltungsverband Kapfenburg soll geändert werden. Darüber hat die Kommune in der Sitzung des Gemeinderats h informiert. Im Bereich Westhausen werden lediglich neue Bebauungspläne mit aufgenommen. Im Bereich Lauchheim sollen mehrere Änderungen berücksichtigt werden. So will Lauchheim weiter
  • 312 Leser

Kurz und bündig

Kleintierzüchter stellen ausDer Kleintierzuchtverein lädt am Samstag, 27. Oktober, von 14 bis 19 Uhr und am Sonntag, 28. Oktober, von 10 bis 17 Uhr zur Kleintierzuchtausstellung in die Dreißentalhalle in Oberkochen ein. Auf die Besucher warten auch Bewirtung und eine große Tombola.Böhmisch-mährische KostbarkeitenDer Musikverein Oberkochen präsentiert weiter
  • 323 Leser

Kurz und bündig

Herbstfest in RöttingenAm Samstag, 27. Oktober, findet ab 19.30 Uhr im Bürgersaal in Röttingen das Herbstfest des Gesangvereins „Silberdistel“ statt. Beste Unterhaltung garantieren der junge Chor „Stella Maris“, der Frauenchor „Emotional Voices“, die Musikgruppe „Tampico“ sowie die Sänger der Silberdistel. weiter
  • 472 Leser

Kurz und bündig

Aufhebung der VollsperrungDie Straßensanierung an der Landesstraße 1221 zwischen dem Ortsausgang von Böhmenkirch und dem Ortsteil Heidhöfe steht kurz vor ihrem Abschluss. Wie das Regierungspräsidium mitteilt, kann die knapp 3,2 Kilometer lange Strecke bereits ab Samstag, 27. Oktober, wieder frei befahren werden. Für die Aufbringung der restlichen Markierung weiter
  • 315 Leser

Als Kinderärztin in Südafrika

Irina André Lang liest im Peutinger-Gymnasium aus ihrem Buch „Kap meiner Hoffnung“
In ihr Buch „Kap meiner Hoffnung“ gab die Kinderärztin Irina André Lang bei einer Lesung im Peutinger-Gymnasium interessante Einblicke. Dabei berichtete sie über ihre Erfahrungen in dem von Armut, Gewalt und Rassenhass geprägten Land. weiter
  • 295 Leser

Kurz und bündig

Altpapiersammlung in Ellwangen Die THW-Jugend Ellwangen veranstaltet am Samstag 27. Oktober, eine Altpapiersammlung im Ellwanger Stadtgebiet. Der Erlös kommt der Jugendarbeit zugute. Das gebündelte Altpapier wird ab 8 Uhr eingesammelt.Über Land und Leute im Oberamt Roland Gauermann hält am Sonntag, 28. Oktober, um 19.30 Uhr im Landgasthof „Sonne“ weiter
  • 401 Leser

Polizeibericht

Wild auf der StraßeEllwangen-Röhlingen. Ein die Fahrbahn der L 1060 überquerendes Wildschwein wurde am Donnerstag gegen 22.45 Uhr von einem Auto erfasst, das aus Richtung Röhlingen in Fahrtrichtung Zöbingen unterwegs war. Das Tier flüchtete nach dem Aufprall in den Wald. Am Wagen entstanden rund 10 000 Euro Schaden. Ein weiterer Wildunfall hatte sich weiter
  • 4
  • 416 Leser
WOIZA

Politik und Sport

Was Politik angeht, kann einen ja so schnell nichts mehr erschüttern. Mal ist’s zum Weinen, mal zum Lachen, und dabei muss nicht einmal die FDP immer eine Rolle spielen.Im Kleinen geht’s los. Kaum hat der Woiza davon Kenntnis genommen, dass der bisherige Rainauer Bürgermeister Achim Krafft jetzt Schultes von Langenargen am Bodensee wird, weiter
  • 5
  • 682 Leser

Kurz und bündig

Fastfood mal ganz anders für Teenies Wie man leckere Burger selber macht, bekommen junge Leute bei einem Kurs der VHS Ostalb in den Herbstferien gezeigt. Gebraten und probiert wird am Dienstag, 30. Oktober, von 14. bis 16.30 Uhr in der Küche der Realschule Bopfingen. Die Materialkosten betragen 5 Euro. Information und Anmeldung unter Telefon (07361) weiter
  • 353 Leser

Hüttlinger fühlen sich überrollt

Netzbetreiber will Kondensatoren im Umspannwerk Goldshöfe – Gemeinderat „schockiert“
Der Netzbetreiber Transnet BW will im Umspannwerk Goldshöfe eine Kondensatorenanlage errichten, um die Stromleitungen zu entlasten. Der Hüttlinger Gemeinderat fühlt sich überrumpelt, Bürgermeister Ensle sprach in der Sondersitzung von einem „Skandal“. Bürger können sich bis zum 2. November an der Diskussion über den Netzentwicklungsplan weiter

Kurz und bündig

Der Baron als Tüftler und ErfinderSchloss Fachsenfeld lädt am Sonntag, 28. Oktober, um 13.30 Uhr zu einer spannenden, technisch orientierten Reise durch die Zeit. Vorgestellt werden die Erfindungen des Baron Reinhardt von König-Fachsenfeld in seiner Zeit und die Geburtsstunde der legendären Silberpfeile.Gewaltfreie KommunikationAm Sonntag, 28. Oktober, weiter
  • 436 Leser

Kurz und bündig

Kunsthandwerkliche Ausstellung Die Frauen-Union Hüttlingen veranstaltet am Wochenende eine kunsthandwerkliche Ausstellung mit Künstlerinnen aus Hüttlingen. Vernissage ist am Samstag, 27. Oktober, um 17 Uhr in der Begegnungsstätte, Bachstraße 12. Zu sehen sind die Werke von Sigrid Danner, Helga Maier, Eleonore Neuberg, Helga Treiber und Karin Volckart weiter
  • 471 Leser

Namen und Nachrichten

Sabahat GencOB Martin Gerlach hat Sabahat Genc (SPD, rechts) als Gemeinderätin vereidigt. Sie ist die Nachfolgerin von Ute Hommel, die auf eigenen Wunsch aus dem Gremium ausscheidet. Sabahat Genc soll auch Ute Hommels Sitz in diversen Ausschüssen übernehmen. Weil Norbert Rehm mit OB Martin Gerlach – in anderer Sache – aneinander geraten weiter
  • 522 Leser

Polizeieinsatz in Abtsgmünd

Abtsgmünd. Mehrere Polizeistreifen haben die Abtsgmünder am Freitagmorgen aufgeschreckt. Wegen einer nicht näher definierten Drohung eines Schülers hatte die Polizei kurz nach Schulbeginn Vorsichtsmaßnahmen getroffen und Einsatzkräfte zur Friederich-von-Keller-Schule beordert. Die Drohung sei sehr allgemein gehalten gewesen, sagt Polizeisprecher Rudolf weiter
  • 646 Leser
NEUES VOM SPION
Einen guten Witz kann man auch zweimal machen. Den nun folgenden hat OB Martin Gerlach schon öfter zum Besten gegeben – aber selten hat er so gut gepasst wie diesmal. Als das Stadtoberhaupt der langjährigen SPD-Stadträtin Ute Hommel nämlich zum Abschied die größte Auszeichnung der Stadt, die Große Ehrenplakette in Silber, überreichte, setzte er weiter
  • 5
  • 602 Leser

Im Bann von spannenden Märchen

Anlässlich des landesweiten Frederick-Tags hatte die Schloss-Schule Wasseralfingen eine Märchenerzählerin engagiert. Schulleiterin Helga Otto begrüßte die Schülerinnen und Schüler der ersten beiden Klassen, die sich im Rhythmikraum versammelt hatten. Die Märchenerzählerin Carmen Stumpf aus Neresheim fesselte die Aufmerksamkeit der Schülerinnen und Schülern weiter
  • 345 Leser

„Immobilie als Unikat sehen“

Ratschläge zum Verkauf von Privatimmobilien gab Andreas Hubert im Gutenberg-Kasino
Bestens gelaunt empfing Andreas Hubert, Geschäftsführer des Immobilien Centers Aalen, seine überwiegend älteren Zuhörer am Donnerstagabend im gut besuchten Gutenberg-Kasino der Schwäpo. In seinem Vortrag über professionelles Immobilienmarketing versorgten er und Notarvertreter Georg Grupp die potenziellen Immobilienverkäufer mit Tipps und Kniffen aus weiter
  • 430 Leser

Keine Gnade mehr für Falschparker

Bopfingen gestaltet die Innenstadtparkplätze optisch neu und will eine Politesse anstellen
Parken ist in der Bopfinger Innenstadt kostenlos. Das soll auch so bleiben. Vorgehen aber wollen Stadtverwaltung und Gemeinderat gegen „wildes Parken“ dort. Zum einen werden die Parkplätze nun baulich so gestaltet, dass sie eindeutig als Parkflächen zu erkennen sind, zum anderen wird eine 400-Euro-Kraft angestellt, die Parksündern „Knöllchen“ weiter
  • 1
  • 613 Leser
FRAGE DER WOCHE

Umstellung auf die Winterzeit

In der Nacht zum Sonntag ist die Sommerzeit zu Ende. Die Uhr wird eine Stunde zurückgestellt. Wir haben Passanten nach ihrer Meinung gefragt. Mehr dazu auf der Ostalbseite 28. Was halten Sie von der Zeitumstellung? Wie nutzen Sie die geschenkte Stunde?Michael Leimann und Alena Hieber weiter

„Ohne Eltern geht gar nichts“

Ostwürttemberg. Ohne die aktive Mithilfe der Eltern gehe gar nichts, heißt es in einer Pressemitteilung des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE) Ostwürttemberg. Der VBE macht darauf aufmerksam, dass Lehrer immer mehr Erziehungsarbeit leisten müssten, um die Schüler dann unterrichten zu können. Der VBE sehe in den Schulen eine zunehmende Diskrepanz weiter
  • 513 Leser

Beleuchtung unter der Lupe

Ostalbkreis. Sehr viele Autos rollen mit mangelhafter Beleuchtung über die Straßen und sind somit Sicherheitsrisiko. Deshalb wollen die ehrenamtlichen Mitglieder des Auto Club Europa (ACE) testen, wie viel Veränderung der Lichttest in diesem Jahr bringt. Eine stichprobenhafte Zählung im Oktober – also während der offiziellen Lichttest-Wochen – weiter
  • 635 Leser
AUS DER REGION
Gesuchter Betrüger verhaftetHeidenheim. Die Polizei hat am Donnerstag einen 45-jährigen Betrüger in Heidenheim festgenommen, der Waren im Wert von 4.500 Euro ergaunert hatte, berichtet die „Heidenheimer Zeitung“. Wie sich bei den Ermittlungen herausstellte, ist das aber bei Weitem nicht alles, was der Gauner auf dem Kerbholz hat. Der Festgenommene weiter
  • 487 Leser

Rhythmik als Schaffensgrundlage

Werke von Alfred Bast sind ab 10. November in den Studios von Sabine Widmann in Gmünd zu sehen
„Rhythmische Basis“ ist zugleich Ausstellungstitel, Schaffensgrundlage und Intention des Künstlers Alfred Bast. Zudem beschreibt der Titel die Philosophie seiner Ausstellungsgastgeberin Sabine Widmann und ihrer Studios in Schwäbisch Gmünd. Am 10. November wird die Ausstellung eröffnet und bis zum 1. Dezember durch Bewegungen in Körper und weiter
  • 360 Leser
SCHAUFENSTER
Magische Orte choreografiertNoch bis zum 4. November sind die Arbeiten von Rolf Linneman und Christoph von Haussen in der Klostervilla Adelberg zu sehen. Beide haben einen eigenen Stil der Naturfotografie entwickelt. Mithilfe ihrer „Licht-Choreografie“ intensivieren sie das Restlicht in der Dämmerung. So beschreibt Anke Sparmann, Expertin weiter
  • 600 Leser
Gottesdienst Sonntag, 9.15 Uhr, Peter und Paul, Aalen. Ökumenischer Gottesdienst mit dem jährlichen Gedenken für die vom Hospizdienst betreut Verstorbenen.Frühstück Sonntag, 10 Uhr, evangelisch-methodistische Gemeinde: „Richtet nicht – bleibt in der Liebe“, mit Dr. med. G. Hünig und R. Luther-Hünig.Im Fernsehen Sonntag, 16.30 Uhr, weiter
  • 370 Leser

Gedenktage erinnern an Grenzen

Immer wieder kommen wir im Leben an unsere Grenzen, mit unserer Kraft, mit unserem Erfolg, mit unserer Gesundheit, mit unserer Geduld, mit unseren Möglichkeiten insgesamt. Und solche Grenzerfahrungen können sehr schmerzlich sein.Allerheiligen, Volkstrauertag, Totensonntag. Mit dem November beginnt wieder eine Reihe von Gedenktagen, die uns an unsere weiter
  • 395 Leser

Forschung und Praxis

Projekte der Innovationsallianz BW vorgestellt
Die Verbindung von Wissen und Kompetenz aus der Forschung mit der Praxis ist Treiber für wirtschaftlichen Erfolg und technischen Fortschritt. Bei einer Veranstaltung der WiRO und des Forschungsinstituts Edelmetalle & Metallchemie (fem) in deren Räumen in Schwäbisch Gmünd, verschafften sich zahlreiche Mitarbeiter regionaler Firmen Einblicke in laufende weiter
  • 670 Leser

Initiative gegen Mautflüchtlinge

Neresheim. Der Verkehr durch die Neresheimer Innenstadt nimmt ständig zu. Der Grund: die vielen Mautflüchtlinge auf der B 466. So sehen es auf jeden Fall zahlreiche Neresheimer Bürgerinnen und Bürger. Deshalb veranstalten die beiden Neresheimer Ellen Lange und Hardy Kühnle am Mittwoch, 31. Oktober, um 19 Uhr, ein Treffen im Gasthaus „Stern“ weiter
  • 1
  • 466 Leser
WIR GRATULIEREN
AmSamstagAalen-Hofherrnweiler. Adolf und Rosemarie Hanosek, Im Heimatwinkel 12, zur Goldenen Hochzeit.Abtsgmünd. Max Thierauf, Beethovenstr. 29, zum 76. Geburtstag.Bopfingen-Baldern. Horst Gruber, Röttinger Str. 25, zum 70. Geburtstag.Bopfingen-Flochberg. Oskar und MariaSchmid, Heidmühlstr. 119, zur Goldenen Hochzeit, und Elisabeth Ullrich, Heidmühlstr. weiter
  • 203 Leser

Kurz und bündig

Abend der BlasmusikDer Musikverein Kösingen, die Jugendkapelle Kösingen und die Klosterstadt-Musikanten geben am Samstag, 27. Oktober, in der Turn- und Festhalle Kösingen ein Konzert. Beginn: 20 Uhr.Taizégebet in DorfmerkingenSchlicht und intensiv – ein Gottesdienst nach Art von Taizé erfordert keine Vorkenntnisse und verspricht zugleich eine weiter
  • 578 Leser
ZUR PERSON

Peter Mennicken

Neresheim. Am heutigen Samstag feiert der ehemalige Schulleiter der Härtsfeldschule und das langjährige CDU-Mitglied Peter Mennicken seinen 70. Geburtstag. Der gebürtige Ellwanger setzt sich seit vielen Jahren für die Belange der CDU ein. So vertrat Mennicken die CDU drei Wahlperioden im Stadtrat und er sitzt nach einer zehnjährigen Pause wieder im weiter
  • 466 Leser

Wie wird an der Uhr gedreht?

In der Nacht zum Sonntag endet die Sommerzeit und die Uhr wird um eine Stunde zurückgestellt
Wenn die Tage kürzer werden und die Nächte länger, ist es wieder an der Zeit, die Uhr umzustellen. Dies geschieht in der Nacht zum Sonntag, in der die Uhr der Winterzeit angepasst wird. Dadurch wird die Nacht länger, denn die Uhr wird um eine Stunde zurück gestellt. Die ursprünglich zum Energiesparen eingeführte Maßnahme ist heftig umstritten. Nicht weiter
  • 3
  • 993 Leser

Teure Gemeinschaftsschulen

Werden die Anträge positiv beschieden, ist der vorgesehene Schuldenabbau bis 2015 wohl passe
Die Einführung der Gemeinschaftsschule verändert die Bildungslandschaft in Baden-Württemberg. In Rosenberg und Westhausen wird bereits nach dem neuen Konzept mit Realschulabschluss unterrichtet. Um nicht Schüler an das Umland zu verlieren, hat der Gemeinderat beschlossen, an der Buchenberg- und der Mittelhofschule ebenfalls Gemeinschaftsschulen einzurichten. weiter
  • 1
  • 596 Leser

Stichs Brandrede bremst die Festrede

Minister Rainer Stickelberger wird in Gmünd mit dem Unmut der Beamten konfrontiert
Auf die Festrede hat Justizminister Rainer Stickelberger kurzerhand verzichtet. Wichtiger war ihm die Erwiderung auf die Brandrede, zu der Volker Stich, der Landesvorsitzende des Beamtenbundes sein Grußwort umfunktioniert hatte. Und im Saal des Gmünder CongressCentrums war am Freitag eines deutlich: Dem Ländle droht im Frühjahr eine scharfe Tarifauseinandersetzung. weiter
  • 4
  • 987 Leser

Schulentwicklung in der Schockstarre?

Bohlschule will Gemeinschaftsschule werden – Keine Einwände gegen Gemeinschaftsschule in Hüttlingen
Die Schulentwicklung stagniert, kritisiert Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher. Derweil ist rund um Aalen allerhand in Bewegung. Hüttlingen und Neuler wollen die Gemeinschaftsschule. Und inzwischen liegt auch ein Antrag der Bohlschule vor. weiter
  • 3
  • 904 Leser

Die ländliche Arbeitswelt erforscht

Stadtarchivar Dr. Roland Schurig berichtet im Bischof-Hefele-Haus über die Siedlungsgeschichte in Unterkochen
Das Naturfreundehaus heißt nicht umsonst „am Brand“. Bis hier herauf versuchten im Mittelalter die ärmsten Unterkochener neues Ackerland zu gewinnen – und zwar durch Brandrodung. Nur ein Detail der von Dr. Roland Schurig in einjähriger intensiver Forschungsarbeit in seinem Vortrag dargelegten Siedlungsgeschichte Unterkochens. weiter
  • 548 Leser

Der Klau am Bau hat Konjunktur

Besonders begehrt sind Metalle und Dieselkraftstoff – Spezialisten schlachten Maschinen aus
Diebstähle auf Baustellen nehmen zu. Mal verschwindet übers Wochenende ein Radlader, mal wird ein Kompressor nachts fachmännisch zerlegt. An einem Rohbau werden kupferne Dachrinnen gestohlen, aus dem Tank eines Baggers wird Diesel abgezapft. „Klau am Bau“ hat Konjunktur. weiter
  • 5
  • 934 Leser

Projektvielfalt in zwölf Kindergärten

Der katholische Kindergarten St. Elisabeth in Aalen machte Experimente rund um das Element Luft. Was mit Luft möglich ist konnten die Kinder im Partnerbetrieb Autohaus Bruno Widmann kennenlernen. Wozu die Automobilbranche Luft braucht, erklärten Auszubildende im Betrieb mit Vorführungen.Gemeinsam mit Sören Lührs und seiner Firma „La NouvelleOrchidée“ weiter
  • 421 Leser

Technolino

Südwestmetall und BBQ zeichnen zwölf Kindergärten aus
Mit großem Engagement und viel Begeisterung haben im vergangenen Jahr zwölf Kindergärten der Region am Projekt „Technolino“ teilgenommen. Die Kinder haben sich mit ihren Erzieherinnen mit der Naturwissenschaft, mit Luft, Licht, Wasser, Magnetismus, Mathematik und Technik spielerisch beschäftigt und tolle Entdeckungen in den kooperierenden weiter
  • 1042 Leser

Was vor Diebstahl schützen kann

Wie können sich Bauunternehmer vor Diebstahl schützen? Jeder hat wahrscheinlich schon gesehen, dass auf einer Baustelle die Kreissäge übers Wochenende am Kran gehangen hat. Eine wirksame Methode, solange der Kran nicht in Betrieb gesetzt werden kann. Eine Versicherungsgesellschaft gibt auf ihrer Internetseite Tipps zum Schutz vor „Klau am Bau“. weiter
  • 460 Leser

Aus für den Titel „Thor-Stadt“

Aalen. Der Arbeitstitel „Thor-Stadt“ für das neu zu entwickelnde Wohnareal zwischen dem Bahnhof und dem Mercatura ist vom Tisch. Bei der Gemeinderatssitzung einigten sich die Räte auf den neuen Arbeitstitel „Am Stadtgarten“. Der Name „Thor-Stadt“ war von den „Thorwiesen“ hergeleitet, die bis ins 19. Jahrhundert weiter
  • 4
  • 796 Leser

„Was braucht’s da New York?“

Fünfköpfige A-Capella-Gruppe Basta servierte Fein-Bissiges auf unterhaltsame Tour im Bürgersaal
Sie bringen die Frauen auf Kommando zum Stöhnen und Seufzen und entlocken den Männern ein mit Bitterkeit durchtränktes „Nein“: So sieht es also aus, wenn die Fünf von Basta a-cappella zum Blaumachen, Relaxen und Entspannen einladen. weiter

Werte für die Wirtschaft

Dr. Peter Grassmann referierte über den „Burnout“ der Wirtschaft
„Die Wirtschaft“, sagt Dr. Peter Grassmann, „kennt keine Moral, die Wirtschaft braucht Regeln“. Und das deshalb, weil die Weltwirtschaft unweigerlich in einen Burnout steuere. Dies aus dem Mund eines ehemaligen Topmanagers von Carl Zeiss zu hören, zog eine stattliche Zuhörerschaft ins Landratsamt in Aalen, wo Grassmann auf Einladung weiter

Shakespeare trifft auf Pumuckl

Für die Kreuzgangspiele Feuchtwagen ab dem 26. Mai 2013 hat der Kartenvorverkauf begonnen
Anatevka, ein Sommernachtstraum und Pumuckl. Im Kreuzgang können Theaterliebhaber auch in der kommenden Spielzeit der Kreuzgangspiele auf Klassiker des Theaters treffen. Gespielt wird vom 26. Mai bis zum 17. August 2013. Karten gibt es aber jetzt schon. weiter
  • 584 Leser

Alsmann lässt das Meer marschieren

Der Musikentertainer und seine Band bringen französische Chansons – musikalisch und lyrisch eingedeutscht
Die Aalener Stadthalle ist voll, Götz Alsmann wird starmäßig begrüßt und darf sich zwei Stunden lang artig für viel Applaus bedanken. weiter
  • 5
  • 595 Leser

Stadtwald bringt viel Gewinn

Gemeinderat Oberkochen
Dank der guten Holzpreise hat der Stadtwald Oberkochen mehr Gewinn als erwartet gemacht. Im Forstwirtschaftsjahr 2012 wurde für den Stadtwald statt der geplanten 4000 Euro ein Überschuss von über 14 000 Euro erwirtschaftet. weiter
  • 5
  • 443 Leser

„Keine Geduld mehr“

Essinger Jugendarbeit droht an der langen Suche nach Treff zu scheitern
Die offene Jugendarbeit „Jubu“ in Essingen ist zum Scheitern verurteilt, sollten die Jugendlichen nicht bald einen überdachten Treff bekommen. So redete Frank Simon, ehrenamtlicher „Jubu“-Mitarbeiter der ersten Stunde, am Donnerstag in der Bürgerfragestunde Verwaltung und Gemeinderäten ins Gewissen. Bürgermeister Wolfgang Hofer weiter
  • 5
  • 766 Leser

Elektroflitzer mit Varta-Herz

Die Ellwanger Varta-Forscher kooperieren mit der Volkswagen AG
Die Batterienhersteller setzen weltweit vielfach auf Lithium-Ionen-Technologie – man kennt sie zum Beispiel aus den Hochleistungsakkus unserer Laptops. Aber da ist natürlich nicht eine Technik wie die andere. Varta Microbattery Ellwangen investiert seit Anfang 2011 in den Aufbau einer Pilotfertigung für besonders kleinformatige Lithium-Ionen-Zellen. weiter
  • 176 Leser

Narren planen Großes

Die Narrenzunft Oberkochen steuert auf eine Saison mit gleich drei Höhepunkten zu
Die Vorbereitungen bei der Narrenzunft Oberkochen laufen bereits auf vollen Touren. „Wir sind schon gut gerüstet auf ein Großereignis im Dreierpack“, sagt der Präsident Klaus Ziemons beim Pressegespräch. Eröffnet wird das närrische Fest mit dem Regionen-Auftakt des Alemannischen Narrenrings, dann feiert die Narrenzunft ihr 40-jähriges Bestehen weiter
  • 407 Leser

Sonnenkraft pfiffig eingelagert

Gemeinsam mit der ODR wird für die Energiewende gearbeitet
Im Januar nahmen die Ellwanger Varta microbattery und die EnBW/ODR „einen Meilenstein“ neuer Stromspeichertechnologie in Betrieb. Die Krux der umweltfreundlichen Energie aus Sonne und Windkraft ist, dass sie sich bislang nur mit großem Aufwand speichern lässt. Die innovativen Ellwanger Unternehmen Varta microbattery und ODR (EnBW) haben weiter
  • 215 Leser

Im Ruftaxi schneller zum Einkaufen

Neues Angebot für Lauterburger
Die Lauterburger kommen künftig leichter und öfter nach Essingen und wieder zurück. Vor allem Lauterburger Seniorinnen und Senioren hatten gegen die mangelhafte Busverbindung zwischen Lauterburg und Essingen wiederholt protestiert. Ein Ruftaxi soll die Situation nun auf Anforderung jeweils dienstags und donnerstags verbessern. 2,50 Euro kostet die Fahrkarte. weiter
  • 5
  • 786 Leser

Als ein Bergknappe „fensterlte“

Dr. Schurig: „Megainteressant“ die ländliche Arbeitswelt im Dorf Unterkochen
Das Naturfreundehaus heißt nicht umsonst „am Brand“. Bis hier herauf versuchten im Mittelalter die ärmsten Unterkochener auf der begrenzten Markung durch Brandrodung neues Ackerland zu gewinnen. weiter
  • 5
  • 493 Leser

Arbeiten von Helmut Widmaier

Ellwangen. Die Kunstwelt zeigt zunehmend Interesse an der Kunst von „Outsidern“; gemeint sind damit Personen, die außerhalb der Kunstwelt stehen. So wie der geistig behinderte Helmut Widmaier, der 2011 gestorben ist.Widmaier wurde 1927 in der Nähe von Stuttgart geboren und verbrachte längere Zeit in psychiatrischen Kliniken und Heimen. Seine weiter
  • 5
  • 796 Leser

Symbol für den Weg ganz nach vorne

Varta schenkte sich zum 125. Bestehen die größte und modernste Hörgerätebatterienfabrik der Welt
Die Varta feiert heuer ihr 125-jähriges Bestehen. Am vergangenen Donnerstag wurde das Jubiläum mit einem großen Festakt in Ellwangen begangen. Passend dazu wurde auf dem großen Firmengelände an der Daimlerstraße die größte und modernste Fabrik für Hörgerätebatterien der Welt eröffnet. Zwar laufen die Maschinen schon seit einiger Zeit, doch nutzte Varta weiter

Als Innovationstreiber zielstrebig vorangehen

Spezialist für Mikrobatterien ist offen für neue Geschäftsfelder – Neue Hörgerätebatterien-Produktion ist Quantensprung
Vor einiger Zeit war es um die Varta in der Ellwanger Daimlerstraße still geworden. Nun hat sich das Unternehmen mit geballter Kraft zurückgemeldet. Dank einer ausgefeilten und konsequent verfolgten Wachstumsstrategie des frischgebackenen Vorstandsvorsitzenden Herbert Schein versteht sich die neue Varta Holding AG als Innovationsführer bei Mikrobatterien weiter

Wildtierverbot scheitert

Zirkusdebatte: Die Mehrheit des Aalener Gemeinderats lehnt den Antrag der Grünen ab
Der Protest einer Handvoll Aktivisten hat nichts genützt. Auch in Zukunft dürfen in Aalen Zirkusse mit Tigern, Elefanten und anderen Wildtieren auftreten. Der Gemeinderat hat den Antrag der Grünen am Donnerstag abgelehnt. weiter
  • 4
  • 954 Leser

Eine-Welt-Fest von St. Stephanus

AalenWasseralfingen. Am Sonntag, 28. Oktober, feiert die Wasseralfinger Kirchengemeinde St. Stephanus das Eine-Welt-Fest, in dessen Mittelpunkt das Thema Wasser steht. Bereits um 10 Uhr wird allerdings im Bürgerhaus die Stiftung St. Stephanus gegründet. Dem schließt sich um 11 Uhr in der Pfarrkirche gegenüber der Festgottesdienst mit Prälat Tripp und weiter
  • 421 Leser

Größeres Polizeiaufgebot in Abtsgmünd

Polizei trifft nach einer Schülerdrohung Vorsichtsmaßnahmen
Mehrere Polizeistreifen haben am Freitagmorgen die Abtsgmünder aufgeschreckt. Eine Vorsichtsichtsmaßnahme wegen einer Schülerdrohung. weiter
  • 4
  • 5554 Leser

Totes Reh und hoher Schaden

Wildunfälle im Bereich Ellwangen

Ellwangen. Ein die Fahrbahn der L 1060 querendes Wildschwein wurde am Donnerstagabend, gegen 22.45 Uhr, von einem Auto erfasst, das aus Richtung Röhlingen in Fahrtrichtung Zöbingen unterwegs war. Das Tier flüchtete nach dem Aufprall in den nahegelegenen Wald und hinterließ an dem Pkw einen Schaden von ca. 10.000 Euro.

Ein weiterer

weiter
  • 804 Leser

25 Jahre Strukturförderung Bopfingen GmbH

Landesweit beachtetes Modell gilt als Erfolgsbeispiel für Mittelstandsförderung im ländlichen Raum
Das 25-jährige Jubiläum der Strukturförderung Bopfingen GmbH markiert für die ehemalige Reichsstadt einen besonderen Zeitabschnitt in der Stadtentwicklung. War die Stadt noch bis Ende der 1960er-Jahre einer der bedeutendsten gewerblichen Standorte in der Region, so wurde durch den Niedergang der ansässigen Unternehmen vor allem der Leder- und Textilindustrie weiter
  • 348 Leser

Förderverein Aufwind: neue Kinderkrippe

Aktion „Herzenssache“ ermöglicht Anschaffung eines Zirkuswagens
Herzenssache, eine Aktion des Südwestrundfunks, des Süddeutschen Rundfunks und der Sparda-Bank, hat dem Förderverein Aufwind die Anschaffung eines Zirkuswagens ermöglicht. „Wir haben doppelten Grund zur Freude, denn auch unsere neue Kinderkrippe ist fertiggestellt und hat am 1. Oktober ihren Betrieb aufgenommen“, freut sich Aufwind-Geschäftsführer weiter

Mitglieder der Black Jackets festgenommen

Männer stehen unter dem Verdacht, einen Rivalen überfallen zu haben
Kräfte eines Spezialeinsatzkommandos haben in Giengen (Kreis Heidenheim) sieben Mitglieder der rockerähnlichen Gruppe Black Jackets festgenommen. Sie sollen Ende September einen Rivalen ihres Anführers brutal überfallen haben. weiter
  • 5
  • 1534 Leser

Regionalsport (11)

Die letzte Konsequenz fehlt

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen lässt beim 0:2 (0:0) in Ingolstadt viel zu viele Chancen aus
Es war die zweite Auswärtsniederlage in Folge, und wieder war es eine vermeidbare. Der VfR Aalen unterlag am Freitagabend beim FC Ingolstadt 04 mit 0:2 (0:0), weil er es versäumte, aus einer Vielzahl von Chancen Kapital zu schlagen. Trotz einer guten Leistung fehlte die letzte Konsequenz vor dem gegnerischen Tor. weiter
  • 3
  • 880 Leser
Auswechslungen VfR: 60. Cidimar (3,5) für Reichwein. 60. Dausch (3) für Haller, 74. Zimmermann (–) für ValentiniIngolstadt: Özcan – da Costa, Mijatovic, Gunesch, Schäfer – Groß, Matip – Uludag (72. Korkmaz), Caiuby – Leitl (88. Roger), Eigler (81. Schäffler)Tore: 0:1 Pascal Groß (56.), 0:2 Manuel Schäffler (90.+2)Gelbe weiter
  • 851 Leser

Treffer statt Trikot

Fußball, DFB-Pokal: Torjäger Marcel Reichwein und sein persönliches Vorhaben
Sie kennen sich seit ihrer Kindheit. Sie sind zusammen aufgewachsen. Und sie haben gemeinsam auf dem Bolzplatz gekickt. Am Dienstag stehen sich der Aalener Marcel Reichwein und der Dortmunder Roman Weidenfeller erstmals in einem Pflichtspiel gegenüber. Der VfR-Torjäger hat ein ganz persönliches Vorhaben. weiter
  • 1
  • 1610 Leser

Erneut in der Fremde

Handball, Landesliga Damen: SG2H in Kuchen/Gingen
Für die erste Damenmannschaft der SG Hofen/Hüttlingen steht am Sonntag das vierte Auswärtsspiel in Folge an. Um 17 Uhr ist in der Ankenhalle in Gingen Anpfiff. weiter
  • 494 Leser

Hunold vorne dabei

Kunstrad, Bundespokalfahren: RMSV-Fahrerin Fünfte
Sophia Hunold (RMSV Buch) belegte beim Bundespokalfahren in Bad Salzuflen/Nordrheinwestfalen den fünften Platz. weiter
  • 5
  • 228 Leser

KC ist klarer Favorit

Kegeln, DKBC-Pokal: Schwabsberg in der Rheinpfalz
In der dritten Runde des DKBC-Pokals muss der KC Schwabsberg in der Rheinpfalz beim Verbandsligisten SG Neustadt/Haßloch, antreten. Die Pfälzer sind für den Erstligisten von der Ostalb bislang ein völlig unbeschriebenes Blatt. weiter
  • 281 Leser

Sport in Kürze

Lauf in SteinheimLeichtathletik. Der Startschuss für den 23. Steinheimer Geologenlauf ertönt am 4. November um 10 Uhr. Durch das Steinheimer Becken geht es zunächst für die Schüler über die 1000 und 1500m-Strecken. Um 11 Uhr folgen anschließend der Hauptlauf über zehn und der Walkinglauf über sieben Kilometer. Voranmeldungen und Infos gibt es im Internet weiter
  • 411 Leser

Aalen lädt zum Spitzenspiel

Fußball, Verbandsstaffel U18
Zu einem Spitzenspiel kommt es am Sonntag, wenn die U18 des Juniorteams Aalen den SV Böblingen empfängt. Beginn ist um 10.30 Uhr auf dem Sportgelände im Greut. weiter
  • 405 Leser

Ellwanger-Mädels schreiben Geschichte

Die D-Juniorinnen des FC Ellwangen haben in der Endrunde des VR-Cups in Heidenheim den ersten und den vierten Platz belegt. Im Modus „Jeder gegen Jeden“ wurde der Turniersieger ermittelt. Die erste Mädchenmannschaft eroberte souverän, ohne Punktverlust und mit einem Torverhältnis von 13:1 den Platz an der Spitze. Damit haben sich die Mädels weiter
  • 436 Leser

Überregional (95)

"Es war ein Einzelfall"

Ku-Klux-Klan-Affäre: Bericht sieht keine Fehler im System Verfassungsschutz
Der jüngst bekannt gewordene mutmaßliche Geheimnisverrat eines Verfassungsschützers an ein Ku-Klux-Klan-Mitglied 2002 ist ein Einzelfall. Das ergaben Überprüfungen des Landesamtes für Verfassungsschutz. weiter
  • 312 Leser

"Ich habe an Ozzy gedacht"

Ein 23-jähriger Obdachloser beißt einer Taube den Kopf ab. Ein Göppinger Gericht schickt ihn deshalb für zwei Monate ins Gefängnis. weiter
  • 312 Leser

"Ich habe an Ozzy Osbourne gedacht"

Ein 23-jähriger Obdachloser beißt einer Taube den Kopf ab. Ein Göppinger Gericht schickt ihn deshalb für zwei Monate ins Gefängnis. weiter
  • 373 Leser

1,3 Millionen Menschen gelten als abhängig

Immer mehr Menschen wissen keinen Ausweg mehr aus Stress-Situationen und greifen regelmäßig zur Flasche - mit fatalen Folgen nicht nur für die Gesundheit, sondern auch für Familie, Freunde und Kollegen. 1,3 Millionen Deutsche gelten als alkoholabhängig, zehn Millionen konsumieren Bier, Wein und Spirituosen in gesundheitlich riskanten Mengen. Als abhängig weiter
  • 381 Leser

16 verschiedene Impfstoffe

In Deutschland sind 16 verschiedene Impfstoffe gegen die saisonale Grippe im Winter 2012/13 zugelassen. Bisher wurden 14,2 Millionen Chargen freigegeben. Mit Begripal hat es bereits vorher Ärger gegeben. In Bayern, Schleswig-Holstein und Hamburg hatte Novartis mit Begripal als günstigstem Impfstoff eine Ausschreibung der Krankenkassen gewonnen, worauf weiter
  • 324 Leser

Alle Sitze der Tests 2012 mit dem Gesamtergebnis "gut"

Klasse 0, 0+ bis 1 1/2 Jahre, bis 13 Kilo: Cybex Aton 2 Cybex Aton 2 (Isofix) Graco Junior Baby Graco Junior Baby m. Basis Peg Perego Primo Viaggio Trifix K Peg Prerego Primo Viaggio Trifix K (Isofix) Klasse I, etwa 1 bis 4 Jahre, 9 bis 18 Kilo: Cam Viaggiosicuro Isofix S157 Chicco Xpace Isofix Cybex Juno-Fix (Isofix) Kiwy SPF1 Isofix Römer Duo Plus weiter
  • 343 Leser

Arzt soll Patientin belästigt haben

Sexuelle Nötigung oder falsche Beschuldigung? Ein Arzt steht in Mannheim vor Gericht. Ausgerechnet eine Kachelmann-Anwältin soll ihn rausboxen. weiter
  • 311 Leser

Auch in Feuerwehr gefragt

Feuerwehren im Südwesten wollen das Potenzial älterer Menschen stärker nutzen. In den Altersabteilungen solle weit mehr als Kameradschaftspflege betrieben werden, sagt der Geschäftsführer des Landesfeuerwehrverbands, Willi Dongus. "Das sind keine Rentner im Feuerwehr-Sinne, sondern Menschen, die in vielen Bereichen unterstützend helfen können." Innenminister weiter
  • 302 Leser

Auf einen Blick vom 26. Oktober

FUSSBALL TESTSPIEL SC Fürstenfeldbruck - FC Bayern 0:7 (0:3) TENNIS DAMEN-MASTERS in Istanbul (4,9 Mio. Dollar), 3. Spieltag Rote Gruppe: Li Na (China) - Kerber (Kiel) 6:4, 6:3, Serena Williams (USA) - Asarenka (Weißrussland) 6:4, 6:4. Weiße Gruppe: Errani (Italien) - Stosur (Australien) 6:3, 2:6, 6:0, Scharapowa (Russland/Nr. 2) - Agnieszka Radwanska weiter
  • 335 Leser

Auslieferung von Grippe-Impfstoff gestoppt

Seren aus der Schweiz möglicherweise verunreinigt - Behörden ziehen Notbremse
Gefahr für Patienten oder Fehlalarm? Weil in Schweizer Grippespritzen weiße Partikel entdeckt wurden, haben Behörden die Notbremse gezogen. weiter
  • 369 Leser

Ausschuss will die Akten

Der NSU-Untersuchungsausschuss im Bundestag will eigene Nachforschungen zur Ku-Klux-Klan-Affäre anstellen. Das Gremium beschloss gestern in Berlin, dazu Akten anzufordern. Unions-Obmann Clemens Binninger (CDU) sagte, die Landesregierung habe zwar Aufklärung versprochen. Mögliche Bezüge zwischen dem Klan und der rechtsextremen Terrorzelle NSU müsse der weiter
  • 697 Leser

BayernLB fordert von Ecclestone Schadenersatz

Die Bayern LB verlangt nach dem Urteil gegen ihren früheren Vorstand Gerhard Gribkowsky mehr als 400 Mio. Dollar Schadenersatz von Formel-1-Chef Bernie Ecclestone. Ein Anspruchsschreiben an Ecclestone sei bereits herausgegangen, sagte ein Sprecher der BayernLB in München. Gribkowsky war im Juni vor dem Landgericht München unter anderem wegen Bestechlichkeit weiter
  • 412 Leser

Berlusconi tritt definitiv nicht mehr an

Der frühere italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi will bei der Parlamentswahl im Frühjahr 2013 nun definitiv nicht wieder ins Rennen gehen. Nach langen Überlegungen teilte der 76-Jährige seiner Partei PdL (Volk der Freiheit) mit, dass er nicht als Kandidat zur Verfügung stehe. Nach 18 Jahren in der Politik tritt der Mailänder Medienunternehmer, weiter
  • 366 Leser

Bewegtes Alter

1800 Teilnehmer beim Landesseniorentag in Ulm
Ältere, die Kommunen, Politik: Alle sollen sich mehr bewegen. Das war eine der Forderungen beim 29. Landesseniorentag in Ulm. Übergreifende Themen in Ulm: aktives Altern und Generationensolidarität. weiter
  • 236 Leser

Bischofsamt in Baden auf zwölf Jahre begrenzt

Der nächste badische Landesbischof wird nur noch ein Bischof auf Zeit: Die Evangelische Kirche in Baden hat seine Amtszeit auf zwölf Jahre begrenzt. Dies beschlossen die Synodalen auf ihrer Herbsttagung in Bad Herrenalb (Kreis Calw) mit Zwei-Drittel-Mehrheit. Die Änderung tritt in Kraft, bevor die Landessynode im Juli nächsten Jahres eine Nachfolgerin weiter
  • 385 Leser

Bundestag billigt Abkommen

Ländervotum zu Steuervereinbarung mit Schweiz offen
Die schwarz-gelbe Koalition treibt die Umsetzung des Steuerabkommens mit der Schweiz trotz anhaltenden Widerstandes aus den Bundesländern voran. Der Bundestag billigte gestern in namentlicher Abstimmung mit der Mehrheit von Union und FDP das "Umsetzungsgesetz". Entscheidend ist allerdings das Votum des Bundesrates voraussichtlich Ende November. Ohne weiter
  • 361 Leser

Bücher für den Nachwuchs

Bis 4. November stellen im Rahmen der baden-württembergischen Kinder- und Jugendliteraturtage in der Stadtbücherei Albstadt-Ebingen Kinder- und Jugendbuchverlage aus ganz Deutschland ihre Neuerscheinungen und Teile ihres Verlagsprogramms vor. Ebenfalls in der Stadtbücherei Ebingen gastiert eine Wanderausstellung zu den Werken der Gebrüder Grimm. Informationen weiter
  • 292 Leser

Celesio verkauft Doc Morris in die Schweiz

Der Stuttgarter Pharmagroßhändler Celesio hat seine niederländische Versandapotheke Doc Morris sowie die gleichnamige Marke an deren Schweizer Konkurrenten "Zur Rose" abgegeben. Der Kaufpreis beträgt 25 Mio. EUR. Durch den Verkauf werden zusätzliche außerplanmäßige Wertminderungen in Höhe von 30 Mio. EUR nötig, die zum 30. September berücksichtigt werden, weiter
  • 448 Leser

Cem Özdemir rügt Boris Palmer

Grünen-Bundeschef: Flügeldebatten schaden der Partei
Boris Palmer hat offensiv dafür geworben, dass Grünen-Bundeschef Özdemir den Landesverband als Spitzenkandidat in die Bundestagswahl 2013 führt. Dem kommt diese Art der Schützenhilfe indes ungelegen. weiter
  • 5
  • 334 Leser

Centrotherm will Gläubiger mit Aktien abfinden

Die angeschlagene Solarfirma Centrotherm will mit massiven Zugeständnissen seiner Gläubiger aus der Krise kommen. Banken, Lieferanten und Dienstleister, bei denen Centrotherm in der Kreide steht, sollen 30 Prozent ihrer Forderungen bis 2015 unverzinslich stunden. Die übrigen 70 Prozent sollen sie nicht als Geld, sondern in Form von Aktien zurückbekommen. weiter
  • 420 Leser

Daems und Mlapas Tore lassen Gladbach hoffen

Borussia Mönchengladbach hat sich mit einem hart erkämpften Sieg in der Europa League zurückgemeldet. Dank Filip Daems (33., Handelfmeter) und Joker Peniel Mlapa (67.) gewannen die lange Zeit harmlosen Fohlen gegen den französischen Ex-Meister Olympique Marseille mit 2:0 (1:0) und feierten im dritten Gruppenspiel den ersten Sieg. Für den fünfmaligen weiter
  • 284 Leser

Daimler spart und baut Stellen ab

Daimler will in den beiden kommenden Jahren zwei Milliarden Euro einsparen und Stellen abbauen. Dies sagte der Finanzchef des Autokonzerns, Bodo Uebber, gestern bei der Vorstellung der Geschäftszahlen des dritten Quartals. Wo das Geld eingespart und wie viele Arbeitsplätze abgebaut werden, sei noch offen. Zu Entlassungen werde es aber nicht kommen. weiter
  • 269 Leser

Das große Misstrauen

Nur mehr Bürgernähe bringt die Menschen zurück zur Politik
Die Wahlbeteiligung sinkt, immer weniger Bürger interessieren sich für die Politik. Die Vorbehalte der Deutschen richten sich nicht so sehr gegen die Demokratie, sondern eher gegen Politiker und Parteien. weiter
  • 207 Leser

Deutsche trinken zu viel

Alkoholsucht verkürzt das Leben stark - Frauen besonders gefährdet
Die Deutschen trinken nach Ansicht von Forschern zu viel Alkohol. Süchtige sterben Jahrzehnte früher als Menschen, die nicht abhängig vom Alkohol sind. Frauen sind besonders gefährdet. weiter
  • 362 Leser

Die Bruddler sind verschwunden

VfR Aalen in der zweiten Liga voll im Soll - Spiel des Jahres gegen Borussia Dortmund sofort ausverkauft
Die Fußballfans in Aalen sind nicht gerade für euphorisches Auftreten bekannt. Doch es hat sich einiges verändert auf der Ostalb - das "Bruddeln" ist einer positiven Stadionatmosphäre gewichen. weiter
  • 398 Leser

Die Bühnen der Künstler

Große Landesausstellung in der Staatsgalerie Stuttgart: "Mythos Atelier"
Die Künstler am ureigenen Schöpfungsort: Eine Große Landesausstellung beschäftigt sich in der Staatsgalerie Stuttgart mit dem "Mythos Atelier". 200 Jahre Kunstgeschichte mit hochkarätigen Exponaten. weiter
  • 291 Leser

Die Künstler und ihre Ateliers

Werkstatt, Schauraum, Zufluchtsort: In einer faszinierenden Großen Landesausstellung beschäftigt sich die Staatsgalerie Stuttgart von heute Abend an mit dem Thema "Mythos Atelier". Eine Reise durch 200 Jahre Kunstgeschichte - die auch zu Ernst Ludwig Kirchners "Bergatelier" führt. Foto: Davos/ Kirchner Museum weiter
  • 1341 Leser

Druck auf Asylbewerber

Friedrich erwägt Sonderweg für Menschen aus Balkanländern
Weniger Geld und schnellere Entscheidungen, so will Innenminister Friedrich auf gestiegene Asylbewerberzahlen aus Serbien und Mazedonien reagieren. Die Opposition hält das für nackten Populismus. weiter
  • 349 Leser

Druck auf Daimler steigt

Konzern-Chef will die Zahl der Mitarbeiter verringern
Daimler fällt gegenüber den Konkurrenten Audi und BMW weiter zurück. Die Gewinnprognose für 2012 lässt sich nicht halten, 2013 wird ebenfalls schwierig. Der Konzern will sparen und Stellen abbauen. weiter
  • 361 Leser

Erfolgreicher Finanzberater

Der Auserwählte von Schwedens Prinzessin Madeleine, Chris ONeill, ist in New York ein erfolgreicher Finanzberater. Der als Sohn eines britischen Vaters und einer österreichischen Mutter in London geborene britisch-amerikanische Doppelstaatsbürger studierte in St.Gallen (Schweiz), Boston und an der Colombia Business School (USA) und ist nun Juniorpartner weiter
  • 282 Leser

Erinnerungen an 1973

Fast peinlich ist das Jubiläum 2013: Es war der 2. März 1973, als ein gewisser Max Rieger am Mount St. Anne in Quebec die Österreicher Hansi Hinterseer und Franz Klammer hinter sich ließ und als erster - und bis heute einziger - Deutscher einen Weltcup-Riesenslalom gewann. 40 Jahre später besteht nun Anlass zur Hoffnung, dass bis März ein zweiter deutscher weiter
  • 906 Leser

EUROPA LEAGUE

GRUPPENPHASE - 3. SPIELTAG Gruppe A FC Liverpool A. Machatschkala 1:0 (0:0) Bern Udinese 3:1 (1:0) 1FC Liverpool 32018:66 2A. Machatschkala 31113:24 3Udinese 31115:64 4Bern 31026:83 Gruppe B Atlético Madrid Académica Coimbra 2:1 (0:0) Hapoel Tel Aviv Viktoria Pilsen1:2 (1:1) 1Atlético Madrid 33006:19 2Viktoria Pilsen 32015:36 3Académica Coimbra 30123:61 weiter
  • 347 Leser

Ford rechnet mit Milliarden-Verlust in Europa

Der US-Autohersteller Ford rechnet wegen der Absatzkrise mit einem Milliarden-Verlust in Europa und schließt drei Werke. Im laufenden Geschäftsjahr 2012 werde der Konzern voraussichtlich mehr als 1,5 Mrd. Dollar (1,2 Mrd. EUR) Verlust machen, kündigte Ford Europe am Donnerstag in Köln an. Nachdem das Unternehmen bereits am Mittwoch angekündigt hatte, weiter
  • 376 Leser

Geschäft bleibt "sehr herausfordernd"

Im wichtigsten Geschäftsfeld Mercedes-Benz Cars wurde mit 345 200 Verkäufen ein Rekord erzielt. Vor allem die SUV waren gefragt. Der Ertrag ging aber von 1,11 Mrd. Euro auf 975 Mio. Euro zurück. Die Umsatzrendite schrumpfte von 8 auf 6,4 Prozent. Ein ähnliches Bild gibt es bei den Lastwagen. Daimler Trucks erreichte mehr Umsatz (6 Prozent), aber ein weiter
  • 303 Leser

Goldenes Horn in neuem Glanz

Das Goldene Horn ist heute ein beliebtes Reiseziel in der Türkei. Stolze 583 Millionen Euro wurden investiert - und dabei bleibt es nicht. weiter
  • 357 Leser

Großrazzia gegen Schwarzarbeit am Bau

Bei einer Großrazzia in drei Bundesländern gegen Schwarzarbeit am Bau sind ein 49 Jahre alter Spanier sowie ein deutsches Ehepaar festgenommen worden. Die Verdächtigen aus dem Raum Heilbronn sitzen wegen Flucht- und Verdunkelungsgefahr in Untersuchungshaft, wie das Hauptzollamt gestern berichtete. Die Durchsuchungen in 95 Wohn- und Geschäftsräumen fanden weiter
  • 345 Leser

Halbe Bundesliga gecoacht

Magaths Trainerstationen: Hamburger SV (1995 bis Mai 1997), 1. FC Nürnberg (September 1997 bis Mai 1998), Werder Bremen (Oktober 1998 bis Mai 1999), Eintracht Frankfurt (Dezember 1999 bis Januar 2001), VfB Stuttgart (Februar 2001 bis Juni 2004), Bayern München (Juli 2004 bis Januar 2007), Schalke 04 (Mai 2009 bis März 2011), Wolfsburg (Juni 2007 bis weiter
  • 1333 Leser

Hannover und Leverkusen im Gleichschritt

Pflichtaufgabe gelöst, Tabellenführung verteidigt: Hannover 96 ist dank eines Last-Minute-Treffers von Didier Ya Konan (90.+2) auf dem besten Weg, in der Europa League die Gruppenphase zu überstehen. Die Niedersachsen setzten sich beim schwedischen Fußball-Meister Helsingborgs IF nach einer turbulenten Schlussphase mit 2:1 (1:0) durch und dürfen mit weiter
  • 323 Leser

Hess mit schwachem Börsen-Auftakt

Villingen-Schwenningen - Das war knapp: Die Hess AG konnte am unteren Ende der ohnehin bereits reduzierten Preisspanne nun doch alle angebotenen Aktien losschlagen. Insgesamt liege der Bruttoemissionserlös bei 35,65 Mio. EUR. Das teilte der Hersteller von Außen- und Architekturbeleuchtung mit, der in 50 Ländern seine Produkte anbietet. Insgesamt 2,645 weiter
  • 440 Leser

Hochkarätige Leihgaben aus aller Welt

Im Stirling-Bau und vor allem in den weiten Räumen des Altbaus der Staatsgalerie Stuttgart ist die Große Landesausstellung "Mythos Atelier - Von Spitzweg bis Picasso, von Giacometti bis Nauman" zu sehen. Die Schau umfasst rund 200 Exponate, darunter zahlreiche prominente Leihgaben aus aller Welt. Neben Gemälden, Grafiken, Skulpturen und Fotografien weiter
  • 338 Leser

Hurrikan "Sandy" trifft Karibik

Wirbelstürme haben in der Karibik und auf den Philippinen Todesopfer gefordert und schwere Schäden angerichtet. Hurrikan "Sandy" erreichte gestern Kuba. Zuvor war er mit Windgeschwindigkeiten bis zu 135 Stundenkilometer über Jamaika hinweggezogen. Ein Mann in Jamaika starb, als ein von einer Erdlawine gelöster Felsbrocken auf sein Haus stürzte. In Haiti weiter
  • 251 Leser

Immer mehr Berufsschüler werden privat unterrichtet

Private Berufsschulen werden immer häufiger auch in Baden-Württemberg eröffnet. Derzeit gibt es rund 400, von denen etwa drei Viertel staatlich anerkannt worden sind. Ein Grund für das größere Angebot an solchen Bildungseinrichtungen ist der Mangel an Plätzen für bestimmte Ausbildungsgänge in öffentlichen Schulen. Etwa zehn Prozent der Berufsschüler weiter
  • 340 Leser

Jentzsch kehrt ins FCA-Tor zurück

Mit seinem genesenen Stammtorwart Simon Jentzsch ist der FC Augsburg heute um 20.30 Uhr gegen den Hamburger SV auf Punkte aus. "Simon ist die Nummer eins, er wird spielen", sagte Trainer Markus Weinzierl gestern. Der 36-Jährige steht damit nach einer knapp zweimonatigen Verletzungspause vor seinem Comeback. Eine komplizierte Verletzung am Finger hatte weiter
  • 345 Leser

Kacheln statt Bildchen

Ab heute gibt es das Betriebssystem Windows 8
Weg mit Startmenü, her mit Kacheloptik: Auf den ersten Blick ist das neue Windows 8 ein radikaler Neuanfang. Doch viele Änderungen sind nicht mehr als Kosmetik. Eingewöhnung braucht es aber dennoch. weiter
  • 396 Leser

Kindersitze immer besser

ADAC-Test: Nur ein Produkt fällt durch
Auch dieses Mal setzte es ein "mangelhaft": Beim zweiten ADAC-Test fällt ein Kindersitz wegen Schadstoffen durch. Der Rest ist passabel bis gut. weiter
  • 343 Leser

Kirchentag will Oper über Bonhoeffer

Erstmals in der Geschichte des Evangelischen Kirchentags wird im kommenden Jahr in Hamburg eine eigens komponierte Oper uraufgeführt. Unter der Regie der früheren Intendantin der Deutschen Oper Berlin, Kirsten Harms, entsteht ein Werk über den Theologen und NS-Widerstandskämpfer Dietrich Bonhoeffer (1906-1945), wie die Geschäftsstelle des Kirchentags weiter
  • 271 Leser

Klage gegen Inszenierung

Die Erben des französischen Komponisten Francis Poulenc (1899 - 1963) wollen die Wiederaufnahme seiner Oper "Dialogues des Carmélites" an der Bayerischen Staatsoper gerichtlich untersagen lassen. Sie seien der Auffassung, dass die Schlussszene in der Inszenierung von Dmitri Tcherniakov das Werk entstelle, teilte das Nationaltheater gestern mit. An der weiter
  • 213 Leser

KOMMENTAR · BERLUSCONI: Ende der Illusionen

Als Korruptionsskandale die italienische Parteienlandschaft Anfang der 90er Jahre von Grund auf erschütterten, trat der Unternehmer Silvio Berlusconi an, um alles anders und besser zu machen. Der politisch nicht vorbelastete Strahlemann wollte die Nation modernisieren, Strukturreformen sollten das gut geölte Schmiergeldsystem zur Strecke bringen, die weiter
  • 292 Leser

KOMMENTAR · CSU: Diese Methode hat System

Nur schlichte Gemüter dürfen glauben, dass Hans Michael Strepp allein auf eigene Kappe handelte, als er beim ZDF anrief, um einen Bericht über die Nominierung des bayerischen SPD-Spitzenkandidaten Christian Ude zu verhindern. Nein, gegen diese Lesart steht jede praktische Erfahrung. Die Intervention des altgedienten CSU-Pressesprechers erfolgte entweder weiter
  • 323 Leser

KOMMENTAR: Neue Strategie

Manche Vorstände lassen sich lieber den Mund mit Seife auswaschen, als den Namen eines Konkurrenten auszusprechen. Daimler ist da anders. Ganz freimütig lobt Finanzchef Boddo Uebber den X1 von BMW. Ein Auto, das Daimler nicht bieten kann. Das sind neue Töne, denn bisher waren Audi und BMW kaum eine Erwähnung wert. Spätestens in einigen Jahren sollten weiter
  • 315 Leser

LEITARTIKEL · SOZIALBEITRÄGE: Am Ende doch vernünftig

Gute Nachricht für Arbeitnehmer - und nicht nur für sie: Der Rentenbeitrag sinkt zum 1. Januar von 19,6 auf 18,9 Prozent, wenn nicht der Bundesrat das Gesetz noch bremst, womit nicht zu rechnen ist. Von der Kürzung profitieren auch die Arbeitgeber, weil sie die Hälfte des Beitrags tragen müssen. Ebenso die Senioren, deren Renten kräftiger steigen als weiter
  • 331 Leser

Leitindex leicht im Plus

Hoffnung auf baldige Erholung der chinesischen Wirtschaft
Für den deutschen Aktienmarkt ging es gestern leicht nach oben. Analyst Gregor Kuhn vom Broker IG machte diverse Gründe für die zunächst positive Entwicklung aus. Neben erfreulichen Geschäftszahlen etwa vom Dax-Schwergewicht BASF hätten Spekulationen über eine Ausweitung der expansiven Geldpolitik in Japan und die Hoffnung auf eine baldige Erholung weiter
  • 320 Leser

Leute im Blick vom 26. Oktober

Juan Carlos Spaniens König Juan Carlos muss sich keinem Vaterschaftstest stellen. Zwei Gerichte wiesen die Anträge eines Katalanen und einer Belgierin zurück, die sich für uneheliche Kinder des Monarchen halten. Alberto Solà Jiménez und Ingrid Jeanne Satiau ließen ihr Anliegen gemeinsam von einer Anwältin vertreten. Solàs Mutter, eine Bankierstochter weiter
  • 355 Leser

Magische Fußball-Nacht

Borussia Dortmund und Schalke 04 feiern jeweils ihre Sternstunde
Zwei konkurrierende Ruhrpott-Vereine sind im Jubel vereint. Borussia Dortmund und Schalke 04 genossen ihren Champions-League-Sieg gegen Real Madrid und bei Arsenal London in vollen Zügen. weiter
  • 372 Leser

NA SOWAS. . . vom 26. Oktober

Bizarre Auktion: Die Brasilianerin Catarina Migliorini (20) hat ihre Jungfräulichkeit bei einer Internet-Auktion für 780 000 US-Dollar (etwa 600 000 Euro) an einen Bieter aus Japan versteigert. Hinter der Aktion steht ein australischer Filmemacher, der die Geschichte in einem Dokumentarfilm mit dem Titel "Virgins Wanted" (Jungfrauen gesucht) präsentierten weiter
  • 310 Leser

Nebeneinkünfte: Zehn Stufen für Abgeordnete

Die Abgeordneten des Bundestags müssen der Öffentlichkeit künftig genauere Informationen über ihre Nebeneinkünfte vorlegen. Das neue Zehn-Stufen-Modell, das die Koalitionsparteien gestern in Berlin vorstellten, wird Zusatzeinkünfte vor allem im fünf- und sechsstelligen Bereich transparenter machen als bisher. Das Votum in der Rechtstellungskommission weiter
  • 296 Leser

Nichtwähler geraten ins Abseits

Expertin: Parteien orientieren sich am Wähler
Vor allem die Erfolglosen entfernen sich immer mehr von der Politik. Dadurch werden die Nichtwähler noch weniger gehört, sagt Sigrid Roßteutscher, Politikprofessorin an der Universität Frankfurt. weiter
  • 189 Leser

NOTIZEN vom 26. Oktober

Pamuk hält Schillerrede 2012 Der türkische Literaturnobelpreisträger Orhan Pamuk hält die diesjährige Schillerrede. Dies teilte das Deutsche Literaturarchiv in Marbach (Kreis Ludwigsburg) gestern mit. Mit der Rede wird jährlich an den Geburtstag des Dichters Friedrich Schiller am 10. November 1759 erinnert. Literaturpreis abgelehnt Der spanische Autor weiter
  • 250 Leser

NOTIZEN vom 26. Oktober

Kuba erlaubt Rückkehr Die Regierung in Havanna will illegal ausgewanderten Kubanern die zeitweise Rückkehr in ihre Heimat erleichtern. Das sieht der Entwurf zum neuen Einwanderungsgesetz vor. Betroffen sind Kubaner, die nach 1994 geflohen sind und acht Jahre im Ausland gelebt haben. Bisher war es Vaterlandsverrätern verboten zurückzukehren. Abstimmung weiter
  • 279 Leser

NOTIZEN vom 26. Oktober

Vukcevic in der Reha Fußball: - Boris Vukcevic von 1899 Hoffenheim ist nach seinem schweren Autounfall im September nun in eine Reha-Klinik verlegt worden. "Er ist aber nach wie vor im Koma", sagte 1899-Manager Andreas Müller. Vukcevics Zustand verbessere sich kontinuierlich. Für Besuche von der Mannschaft sei es aber noch zu früh. Friedrichshafen mit weiter
  • 336 Leser

NOTIZEN vom 26. Oktober

Geld unterm Rücksitz Weil am Rhein - Mit einem dicken Bündel Geld unter der Rückbank ist ein 51-Jähriger bei Weil am Rhein (Kreis Lörrach) der Zollkontrolle ins Netz gegangen. Der Mann habe auf die Fragen der Kontrolleure hartnäckig bestritten, Geld aus der Schweiz mitgebracht zu haben. Als die Beamten dann trotzdem sein Auto untersuchten, förderten weiter
  • 283 Leser

NOTIZEN vom 26. Oktober

Ingenieurstudium beliebt Junge Menschen begeistern sich zunehmend für ein Studium der Ingenieurwissenschaften. Seit 2002 ist die Zahl der Erstabsolventen um 71 Prozent von 33 000 auf fast 57 000 im Jahr 2011 gestiegen. Die Steigerung reicht laut Verein Deutscher Ingenieure aber nicht aus, um den Bedarf in den kommenden 10 bis 20 Jahren zu decken. Porsche weiter
  • 347 Leser

NOTIZEN vom 26. Oktober

Krankenakten im Visier Zehn Tage nach dem Tod eines Babys, das sich vermutlich mit Darmkeimen in der Berliner Charité angesteckt hatte, hat die Polizei im Auftrag der Staatsanwaltschaft gestern Krankenakten aus dem Deutschen Herzzentrum Berlin beschlagnahmt. Auch die Charité hat nach eigenen Angaben bereits Akten an die Polizei weitergeleitet. Die Staatsanwaltschaft weiter
  • 252 Leser

Oft unbezahlte Überstunden

Die Arbeitnehmer in Deutschland leisten pro Jahr rund 1,4 Mrd. Überstunden unbezahlt. Das sind 2,9 Prozent der geleisteten Stunden aller Arbeitnehmer im Jahr. Durchschnittlich kam jeder Arbeitnehmer im Jahr 2010 auf insgesamt 12,3 Überstunden pro Monat. Von diesen wurden 6,9 Stunden durch Freizeit ausgeglichen oder bezahlt. 3,2 Stunden wurden nicht weiter
  • 352 Leser

Private an kürzerer Leine

Verwaltungsgericht bestätigt strenge Anerkennungsregeln für Schulen
Privatschulen mit zu wenig qualifizierten Lehrern werden nicht staatlich anerkannt. Das Stuttgarter Verwaltungsgericht wies mit dieser Begründung drei Klagen zweier Träger ab. Doch der Rechtsstreit geht weiter. weiter
  • 299 Leser

PROGRAMM vom 26. Oktober

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: FC Ingolstadt - VfR Aalen, 1. FC Köln - Kaiserslautern, Energie Cottbus - 1860 München. - Samstag, 13: SV Sandhausen - Duisburg, Braunschweig - Hertha BSC Berlin, Erzgebirge Aue - VfL Bochum. - Sonntag, 13.30: St. Pauli - Dynamo Dresden, Union Berlin - SC Paderborn, FSV Frankfurt - Jahn Regensburg. 3. Liga - weiter
  • 363 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 295 878,70 Euro Gewinnkl. 2 811 563,80 Euro Gewinnkl. 3 36 230,50 Euro Gewinnkl. 4 2611,40 Euro Gewinnkl. 5 148,40 Euro Gewinnkl. 6 40,90 Euro Gewinnkl.7 23,00 Euro Gewinnkl. 8 10,40 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 476 431,60 Euro ohne Gewähr weiter
  • 838 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr FC Augsburg - Hamburger SV (0:2) Samstag, 15.30 Uhr SC Freiburg - Borussia Dortmund (1:1) Mainz 05 - 1899 Hoffenheim (2:1) Schalke 04 - 1. FC Nürnberg (3:0) Greuther Fürth - Werder Bremen(0:1) Fortuna Düsseldorf - VfL Wolfsburg (2:0) Sonntag, 15.30 Uhr VfB Stuttgart - Eintracht Frankfurt (1:1) Sonntag, 17.30 Uhr Bayern München - Bayer weiter
  • 342 Leser

Rekordzahl an Erwerbstätigen im Südwesten

Im Südwesten arbeiten so viele Menschen wie nie zuvor. Insgesamt betrug die Zahl der Erwerbstätigen in Baden-Württemberg im zweiten Quartal dieses Jahres 5,81 Millionen. Das teilte das Statistische Landesamt mit. Zwar könnten die Zahlen wegen einer neuen Berechnungsgrundlage nur bis 1991 direkt verglichen werden, es sei aber davon auszugehen, dass es weiter
  • 415 Leser

Rentenbeiträge sinken

Bundestag beschließt Entlastung in Höhe von 6,3 Milliarden
Der Beitragssatz zur Rentenversicherung sinkt auf den niedrigsten Stand seit 18 Jahren: von 19,6 auf 18,9 Prozent zu Beginn kommenden Jahres. Der gestrige Beschluss des Bundestages entlastet Arbeitgeber und Arbeitnehmer zusammen um bis zu 6,3 Milliarden Euro im Jahr. Ein Durchschnittsverdiener mit 2600 Euro Brutto hat dann 9,10 Euro im Monat mehr im weiter
  • 328 Leser

Seehofer in Verlegenheit

CSU-Sprecher tritt nach Anruf bei ZDF zurück - Opposition will Aufklärung
Der umstrittene Anruf beim ZDF kostet den CSU-Parteisprecher seinen Job. Die Opposition sieht die Verantwortung indes bei CSU-Chef Seehofer. weiter
  • 322 Leser

Seniorentag: Bild vom Alter überdenken

Den demokratischen Wandel der Gesellschaft nicht als Risiko sehen, sondern als Chance begreifen: Das war eine der wichtigsten Anregungen beim 29. Landesseniorentag in Ulm. "Wir müssen unser Bild von Alter und Altern überdenken - das gilt auch für die Arbeitswelt. Als Wirtschaftsminister liegen mir Themen wie die stärkere Erwerbsbeteiligung Älterer, weiter
  • 281 Leser

Silvias "Traum-Schwiegersohn"

Prinzessin Madeleine von Schweden zum zweiten Mal verlobt
Neue Liebe, neues Land, neuer Look: Die schwedische Prinzessin Madeleine hat sich zum zweiten Mal verlobt. Mit ihrem amerikanischen Auserwählten Chris ONeill will sie nächsten Sommer Hochzeit feiern. weiter
  • 331 Leser

Spezialkräfte nehmen Black Jackets fest

Kräfte eines Spezialeinsatzkommandos haben in Giengen (Kreis Heidenheim) sieben Mitglieder der rockerähnlichen Gruppe Black Jackets festgenommen. Sie sollen Ende September einen Rivalen ihres Anführers brutal überfallen haben. Die 19 bis 32 Jahre alten Männer seien in den vergangenen Wochen nach und nach festgenommen worden, teilten Staatsanwaltschaft weiter
  • 278 Leser

Sprung in die Weltelite

Zum Auftakt des Ski-Weltcups will Fritz Dopfer seine Klasse bestätigen
In der vergangenen Saison ist Fritz Dopfer in der Weltspitze angekommen. Nicht nur wegen des Ausfalls von Felix Neureuther ruhen in Sölden die Hoffnungen der deutschen Alpin-Herren auf dem 25-Jährigen. weiter
  • 335 Leser

STICHWORT · NEBENEINKÜNFTE: Viel bleibt im Verborgenen

Lange blockierten Union und FDP strengere Regeln für die Nebeneinkünfte von Parlamentariern. Nun will Schwarz-Gelb mit einem Zehn-Stufen-Modell auf eigene Faust für mehr Transparenz bei den Zweitjobs der Abgeordneten sorgen. Allerdings bleibt dabei ein großer Teil der Einnahmen weiter verborgen. Das Modell der Koalition verpflichtet die Abgeordneten weiter
  • 288 Leser

Stuttgarter Magerkost

Europa League: 0:0 gegen Kopenhagen für den VfB zu wenig
Der VfB Stuttgart bleibt in der Gruppenphase der Fußball-Europa-League ohne Sieg. Gegen den FC Kopenhagen reichte es nach einer wenig begeisternden Leistung nur zu einem 0:0. weiter
  • 355 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 26. Oktober

Attraktiver Film-Müll Überall herumliegender Abfall gehört in der Landeshauptstadt mit dem längst falschen Kehrwochen-Image zur Normalität. Da verwundert nicht, dass auf dem Wilhelmsplatz seit Wochen Mülltüten und Sperrmüll rumliegen. Eine Bürgerin fand gar Gefallen an einer kleinen Kommode. Was sie nicht wusste: Sie hatte ein Requisitenstück entwendet. weiter
  • 258 Leser

THEMA DES TAGES vom 26. Oktober

MASSENHAFTE STIMMENTHALTUNG Ob in der Kommune, im Land oder im Bund: Das Interesse an Wahlen sinkt. Doch warum bleiben die Bürger den Urnen zunehmend fern - und welche Folgen hat das? weiter
  • 283 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis, Damen-Turnier in Istanbul Gruppenspiele ab 16.00 Uhr SPORT 1 Motorrad-WM, 2. Freies Training in Phillip Island, MotoGP, Moto2 ab 6.05/7.05 Uhr Tennis, Herren-Turnier in Basel Viertelfinale ab 14.30 Uhr Fußball, Bundesliga Aktuell Das Neueste vom dt. Profifußball ab 18.30 Uhr Fußball, Hattrick, 2. Bundesliga 11. Spieltag ab 22.30 Uhr weiter
  • 313 Leser

Untreueverdacht gegen Beamte

Weil sie jahrelang Steuergelder veruntreut haben sollen, müssen sich der ehemalige Bürgermeister und der frühere Kämmerer von Vöhringen (Kreis Rottweil) vor Gericht verantworten. Die beiden mittlerweile pensionierten Beamten sollen unter anderem Einnahmen der 4000-Einwohner-Gemeinde in den städtischen Haushalt gesteckt haben, anstatt das Geld wie geplant weiter
  • 321 Leser

Urnengang ist Pflicht

In Griechenland droht aber keine Strafe mehr
In Griechenland herrscht Wahlpflicht. Aber: Wer nicht zur Urne geht, muss keine Strafe fürchten. Früher hingegen drohte sogar eine Haftstrafe. weiter
  • 251 Leser

Varta setzt neue Märkte unter Strom

Weltweit leistungsfähigste Fabrik für Hörgerätebatterien in Betrieb - Neues Firmenmuseum
Zehn Jahre nach der Zerschlagung hat der Batteriehersteller Varta eine neue Dachgesellschaft. Die 125 Jahre alte Firma nahm gestern eine Fertigung für Hörgerätebatterien in Ellwangen offiziell in Betrieb. weiter
  • 460 Leser

Verdächtiger untergetaucht

Nach der tödlichen Prügelattacke am Alexanderplatz in Berlin könnte sich laut Staatsanwaltschaft einer der Verdächtigen in die Türkei abgesetzt haben. Der deutsche Staatsbürger könnte die treibende Kraft bei dem Überfall auf einen 20-Jährigen gewesen sein, sagte Staatsanwaltschafts-Sprecher Martin Steltner gestern. Insgesamt sind noch drei Verdächtige weiter
  • 279 Leser

Verschiedene Preise

Wer keinen Computer sondern nur Windows 8 haben möchte, muss für ein Online-Update von Windows 7, XP oder Vista auf Windows 8 Pro 30 Euro bezahlen. Dafür gibt es aber nur den Download. Auf DVD kostet die Aktualisierung bei Microsoft 60 Euro. Kunden, die zwischen dem 2. Juni 2012 und dem 31. Januar 2013 einen PC mit Windows 7 kaufen, erhalten das Update weiter
  • 344 Leser

Vettel hat in Indien keinen Sinn für Kultur und Humor

Der Führende der Formel 1 wirkt ungewohnt angespannt - Verfolger Alonso schimpft auf sein Team
Vergangenes Jahr konnte Sebastian Vettel die Zeit in Indien als bereits feststehender Weltmeister genießen. Dieses Mal geht es um wichtige Punkte. weiter
  • 354 Leser

Vom Martha-Pfahl und dem Mann hinter Justus

22 Autoren reisen zu den Kinder- und Jugendliteraturtagen durch Albstadts Ortsteile
Den Zauber von Sprache und Klang vermitteln - das wollen die Autoren auf den baden-württembergischen Kinderliteraturtagen in Albstadt. 22 Literaten treten in Kontakt mit den Nachwuchs-Lesern. weiter
  • 297 Leser

Vom Meistermacher zum Buhmann

Wolfburg trennt sich von Felix Magath
Der erste Trainerwechsel der Fußball-Bundesliga in dieser Saison ist nach acht Spieltagen perfekt. Die Ära Magath ist beim VfL Wolfsburg beendet. Es soll sich um eine einvernehmliche Trennung gehandelt haben. weiter
  • 304 Leser

Vorläufiges Aus für die Visafreiheit?

Die EU-Kommission will mit strengeren Grenzkontrollen und höheren Vor-Ort-Hilfen für Menschen aus Balkanländern auf vermehrte Asylanfragen reagieren. Auch wird derzeit über eine vorübergehende Aufhebung der Visafreiheit beraten. Von einem Visumszwang wären auch Geschäftsleute und Studenten betroffen. Die EU-Kommission hatte einen entsprechenden Gesetzentwurf weiter
  • 342 Leser

Vorstoß für neues Steuerrecht

Vier Bundesländer plädieren für kostenneutrale Vereinfachungen
Aus den Bundesländern gibt es einen weiteren Vorstoß für Steuererleichterungen. Die Initiatoren fordern unter anderem einen höheren Pauschbetrag für Arbeitnehmer. Kritik kommt aus Baden-Württemberg. weiter
  • 502 Leser

Weiblich und erfolgreich

Frauen netzwerken anders als Männer
Kontakte knüpfen und die Karriere vorantreiben: Männer machen das oft nebenbei in der Kneipe, beim Golf - ohne Kolleginnen. Geschäftsfrauen verbünden sich daher verstärkt in eigenen Netzwerken. weiter
  • 526 Leser

Wildapfel zum "Baum des Jahres" gewählt

Er hat einen krummen Stamm, leuchtende Blüten und kleine, herbe Früchte: Der Wildapfel ist "Baum des Jahres 2013". Das gab die "Baum des Jahres Stiftung" in Berlin bekannt. Laut Kuratorium gehört der Wildapfel zu den seltensten Bäumen Deutschlands. Er gedeiht in fast ganz Europa, wächst jedoch nur an Waldrändern und in Gehölzinseln außerhalb des Waldes. weiter
  • 348 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

BASF auf Rekordkurs Das florierende Geschäft mit Öl und Gas hält den Chemiekonzern BASF auf Rekordkurs. Während große US-Konkurrenten wegen schlechter Geschäfte massiv Stellen abbauen, bestätigte BASF die Prognose für ein erneutes Spitzenjahr. Das Ludwigshafener Unternehmen setzt vor allem auf die Erdölproduktion in Libyen und das Geschäft mit Pflanzenschutzmitteln. weiter
  • 486 Leser

Zuversichtliche Verbraucher

Die sich eintrübende Konjunktur sorgt bei den Menschen in Baden-Württemberg für keine große Unruhe. Diesen Eindruck vermittelt eine Umfrage des Sparkassenverbands. 59 Prozent der Menschen im Südwesten bewerteten ihre eigene finanzielle Situation als gut bis sehr gut, berichtete Sparkassenpräsident Peter Schneider. 82 Prozent der Verbraucher glaubten, weiter
  • 355 Leser

Leserbeiträge (4)

Govinda geht auf Stimmenfang

Die Govinda Entwicklungshilfe e. V. hat sich bei der Aktion "DiBaDu und Dein Verein" angemeldet, bei der die Ing-DiBa-Bank insgesamt eine Million Euro ausschüttet, jeweils 1000 Euro an 1000 gemeinnützige Organisationen im Land. Der Clou an der Sache: Ist ein Verein erstmal angemeldet, entscheidet ein Internetvoting darüber, welche Vereine

weiter
  • 4845 Leser

Schwabsberg muss im Pokal in der Rheinpfalz antreten

SG Neustadt/Haßloch – noch eine große Unbekannte

In der dritten Runde des DKBC-Pokals müssen die Kegler des KC Schwabsberg in der Rheinpfalz, beim Verbandsligisten SG Neustadt/Haßloch, antreten. Die Pfälzer sind für den Erstligisten von der Ostalb bislang ein völlig unbeschriebenes Blatt.In den letzten beiden

weiter
  • 5015 Leser