Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 31. Oktober 2012

anzeigen

Regional (70)

Cannabisplantage: Mutter soll in Haft

Landgericht verurteilt Mutter des Hauptangeklagten im Gmünder Cannabisprozess zu zweieinhalb Jahren Gefängnis
Im Herbst 2010 hob die Polizei in Schwäbisch Gmünd eine professionelle Cannabisplantage aus. Am Mittwoch sprach das Landgericht Ellwangen im Berufungsverfahren das Urteil gegen die Mutter des Hauptangeklagten: Zwei Jahre und sechs Monate Haft. weiter
  • 3
  • 1820 Leser

Nachgefragt

Anna Mack, Nördlingen: „Ich studiere BWL für kleine und mittlere Unternehmen. Da ich derzeit im siebten Semester bin, hoffe ich bei der AIM ein Unternehmen aus der Region zu finden, bei dem ich mich bewerben kann.“Felix Christlieb, Essingen: „Ich bin zum ersten Mal auf der AIM und studiere in Aalen Mechatronik. Auf der Messe möchte weiter

Neuer Ausstellerrekord

Die Aalener Industrie Messe zieht Unternehmen und Studenten an
Mit 140 Unternehmen hat die Aalener Industrie Messe (AIM) erneut einen Ausstellerrekord verzeichnen können. Zahlreiche Studenten nutzten am Mittwoch die Möglichkeit, mit potentiellen Arbeitgebern ins Gespräch zu kommen oder einen Platz für Praxissemester zu ergattern. weiter

Preis für Jacqueline Tegas

Der Preis des Fördervereins der Hochschule Aalen ging in diesem Jahr an Jacqueline Tegas (vorne Mitte). Die 26-jährige Studentin wurde unter anderem für ihr ehrenamtliches Engagement im Hauptorganisationsteam der AIM ausgezeichnet. Außerdem ist sie seit vielen Jahren Senatsmitglied. Den mit 500 Euro dotierten Preis überreichten ihr der Fördervereinsvorsitzende weiter
  • 985 Leser

Furiose Klangbilder

Organist Bezler interpretiert Sieger-Köder-Gemälde
Zur „Stunde der Kirchenmusik“ am Sonntag in der Ellwanger Basilika konnte Regionalkantor Thomas Petersen eine große Besucherschar begrüßen. Sie alle wurden belohnt. weiter
  • 663 Leser

Perfekt – ob gezupft oder geschlagen

Das Gitarrenduo Klingeberg-Montes verzaubert in der Reihe „Jumping fingers“ im Ellwanger Palais Adelmann
Im Rahmen der Ellwanger Konzertreihe „Jumping fingers“ wurde der Auftritt des Gitarrenduos Klingeberg-Montes im Palais Adelmann zu einem Ohrenschmaus, der mehr Publikumsinteresse verdient gehabt hätte. Es war das richtige Konzert zum falschen Wetter. weiter
  • 533 Leser

Spuren in den Köpfen und Herzen

Stadt richtet Feier zum 70. Geburtstag von Oberbürgermeister a.D. Ulrich Pfeifle aus
Wenn Pfeifle feiert, ist gutes, ist Pfeifle-Wetter. Und die Feier dauert nicht länger als eine Stunde. Das ist eine informelle, lokale Gesetzmäßigkeit in Aalen und folglich war es auch gestern so: strahlender Sonnenschein und 61 Minuten Festakt. weiter

Wenn Weißkittel singen

Theater der Stadt Aalen bringt „Am offenen Herzen“ – ein weiterer „Wittenbrink-Liederabend“
Nach dem großen Erfolg der Revue „Sekretärinnen“ hat das Theater der Stadt Aalen auch in dieser Spielzeit einen musikalischen Abend auf dem Programm: Am Samstag feiert „Am offenen Herzen“ im Wi.Z. um 20 Uhr Premiere. Vom Konzept des „Wittenbrink-Abends“ überzeugt, hoffen die Theaterleute in einer Inszenierung von weiter
  • 830 Leser
Die Ausstellung „Mythos Atelier – von Spitzweg bis Picasso und von Giacometti bis Nauman“ präsentiert die Staatsgalerie Stuttgart in einer umfassenden Schau bis zum 10. Februar 2013. Das Atelier als ein Ort der Kreativität und der Selbstreflexion des Künstlers. Rund 200 Meisterwerke von über 60 Künstlern wurden von den Kuratorinnen der Großen Landesausstellung weiter
  • 525 Leser

Kirchenmusik

Am Sonntag, 4. November, wird um 16 Uhr, die Konzertreihe mit einem Emporenkonzert in der Basilika in Ellwangen beschlossen. Zu Gast ist der Organist Martin Weber aus Konstanz, der Werke von Bach, Walther, Brahms Karg-Elert und Vierne zu Gehör bringen wird. Thomas Petersen erläutert die Werke und gibt Einblick in die Entstehung und die Geschichte der weiter
  • 648 Leser

Liederabend

Am Samstag, 3. November, um 20 Uhr, hat der Liederabend „Am offenen Herzen“, unter der Regie von Boris Leibold, Premiere am Theater der Stadt Aalen. weiter
  • 679 Leser

Partyreihe Ü-40-Beat-Club

Die letzte Oldie-Nacht in diesem Jahr, im Rahmen des Ü-40-Beat-Clubs, geht am Samstag, 3. November, ab 21 Uhr, im Bottich in Aalen-Unterrombach über die Bühne. Zur Musik der 70er, 80er und 90er Jahre ist ein Überraschungsgast zu erwarten. Außerdem präsentiert der Bottich dieses Mal eine Reminiszenz-Nacht an die „70 er und 80er Hits“ mit weiter
  • 581 Leser

Religion, wozu?

Zum Thema „(Wozu) brauchen wir Religion?“ spricht die Pfarrerin Dr. Lucie Panzer am Sonntag, 4. November, ab 17 Uhr, im Augustinus-Gemeindehaus im Andreas- Althammer-Saal in Gmünd. weiter
  • 681 Leser

Verfolgungswahn

Das Theater der Stadt Aalen zeigt am Sonntag, 4. November, um 20 Uhr, das Tanz- und Theaterprojekt „Freie Sicht“ zum vorerst letzten Mal im Alten Gaswerk in der Hirschbachstraße 14 in Aalen. weiter
  • 607 Leser
Die KulturchefIn empfiehlt Brahms-Requiem Seite 5„Ein so großer Mann, eine so große Seele, doch er glaubt an nichts!“, sagte einst Antonín Dvorák über Johannes Brahms – und doch war es Brahms, der eines der eindringlichsten geistlichen Chorwerke schuf, das am Karfreitag 1868 uraufgeführte „Deutsche Requiem“. Eine Version weiter
  • 598 Leser
Meine FreizeitAlena Hieber18 JahrePraktikantinaus AalenParty im Rock itAm Samstag, 3. November, steigt ab 22 Uhr, eine weitere Runde Pogo, Pogo bei B2TB im Rock it in Aalen, mit Juanito, Tec, Felico und Matze. Ich freue mich immer sehr auf B2TB, weil die Musik wirklich gut und auch mal was anderes ist: meistens altes Hip Hop und gegen Ende Dupstep. weiter
  • 731 Leser
Raum AalenAtelier-InstallationEhemalige Gaststätte Löwen, Leintalstraße 28, Laubach, Öffnungszeiten: Sa 15 Uhr, 16.30 Uhr; So 12 Uhr, 15 Uhr, 16.30 UhrChristine Schönherr - Life is Beautiful, MalereienKunsTraum, Aalen, Öffnungszeiten: Mi-Fr 10-18 Uhr; Sa 10-14 UhrJohannes Böhnlein und Henrik Dellbrügge - Skulptur und MalereiLandratsamt, Aalen, Öffnungszeiten: weiter
  • 740 Leser
MUSIK11.00, DischingenRockfrühstück, Arche, mit Andreas Assi Antoniuk11.00, MurrhardtStuttgarter Saloniker - Martinée mit Mittagstisch, Villa Franck16.00, EllwangenStunde der Kirchenmusik - Emporenkonzert, Basilika St. Vitus16.30, Schwäbisch GmündJohannes Brahms - Ein Deutsches Requiem, Forum Schönblick, Oekumenische Philharmonie19.00, ReimlingenTrio weiter
  • 600 Leser
MUSIK19.30, UnterkochenThe Country Hunters und Siegfried Wiedemann, Musiksaal Friedensschule, schwäbischer Liederabend und Mundarttexte, Kulturgemeinde Unterkochen Fotofreunde20.00, HeidenheimJoe Wulf & The Gentlemen of Swing, Duale Hochschule20.00, Schwäbisch GmündTrio opus 8, Stadtgarten, Benefizkonzert20.30, DinkelsbühlZydeco Annie + Swamp Cats, weiter
  • 551 Leser
MUSIK19.30, NördlingenAmigos, Hermann-Kessler-Halle19.30, SteinbachDuo Sigle & Friedrich, Kaisersaal, Landesakademie ComburgBÜHNE18.00, AalenPu der Bär - von Alan Alexander Milne, Soupkultur, Theater im Alten Rathaus20.00, AalenEffi Briest - Schauspiel nach dem Roman von Theodor Fontane, Stadthalle20.00, HeidenheimHeute weder Hamlet - Theater von weiter
  • 567 Leser

Cover-Rocksongs

Halloween, das auf das alte keltische Druidenfest „Samhain“ zurückgeht, wird am Samstag, 3. November, ab 21 Uhr, mit der Band „Nevertheless“ im Ellwanger Irish Pub kräftig gefeiert. weiter
  • 901 Leser

Freitag, 2. November

Zusammen mit seinem Bruder Tilman Herpichböhm (Schlagzeug), Niko Seibold (Altsaxophon), Janis Hug (Trompete), Konrad Blasberg (Bass) und Konrad „Kalle“ Hinsken (Piano), musiziert Jonas Herpichböhm (Percussion/Comp) als „Ohropack“ am Freitag, 2. November, ab 21.30 Uhr, im Jazzkeller in Dinkelsbühl. Infos: www.ohropack.com; Eintritt weiter
  • 522 Leser

Im Dialog zwischen alter Musik

Das Ensemble „mixtura“ konzertiert am Sonntag, 4. November, um 19.30 Uhr, in der ehemaligen Synagoge in Hainsfurth. In seiner religionsphilosophischen Schrift „Gespräch eines Philosophen, eines Juden und eines Christen“ entwirft Pierre Abeilard sein visionäres Programm einer Begegnung der Religionen, spricht dabei von Toleranz weiter
  • 567 Leser

Kinder und Natur

Kinder entdecken Natur in der Stadt. Die Diplom-Biologin Andrea Thonot versteht es, Kinder für die Natur zu begeistern. Spannendes vor der Haustür „Kinder entdecken Natur in der Stadt“ heißt ihr 2012 erschienenes Buch. weiter
  • 647 Leser

Kleinkunst für den guten Zweck

Der Tennisclub Schechingen veranstaltet am Freitag, 9. November, um 20 Uhr, einen Kleinkunstabend in der Gemeindehalle Schechingen. Zu Gast ist das Duo „Vereinigtes Lachwerk Süd“ – das sind Werner Koczwara und Ernst Mantel, zum Gipfeltreffen des schwäbischen Humors. Mit Koczwara und Mantel haben sich zwei der komischsten Humorschaffenden weiter
  • 795 Leser

Kriminelle Camping-Comedy

Die „Soko Camping“ alias Angelika und Andreas Wesner aus Gmünd präsentiert am Freitag, 9. November, um 19 Uhr, in der Leinzeller Bücherei eine „kriminelle Camping-Comedy“. Mit einer Mixtur aus Krimilesung, Bildprojektion, und Szenen aus dem Camperleben beweist die Autorin des Buches „Soko Camping, Der Tod macht niemals weiter
  • 774 Leser
Schloss hohenstadt Vom 2. bis 4. November zeigen 50 Aussteller in historischem Ambiente Kunst und Kunstvolles aus allen Bereichen

Schöne Dinge für alle Sinne

Hohenstadt bei Abtsgmünd ist von Freitag, 2. bis Sonntag, 4. November, wieder historische Kulisse für die dekorativen Künste der Gegenwart. Unter dem Motto „Kreative Kunst und Lebens Art“ präsentieren rund 50 Aussteller Kunst, Design und Handwerkliches im Schloss und dessen Gewölbekeller sowie im Lusthaus des Heckengartens, im Eiskeller weiter
  • 438 Leser

Öffnungszeiten

Freitag, 2. November: 19 bis 22 Uhr, Eintritt 2 Euro; Samstag, 3. November: 14 bis 21 Uhr, Eintritt 3 Euro; Sonntag, 4. November: 11 bis 18 Uhr, Eintritt 3 Euro. Der Eintritt für Kinder ist frei. weiter
  • 3442 Leser

„Cro“ in Stuttgart

„Cro“ ist ein Phantom und „Cro“ macht Rap und Pop, also Raop. Im Internet findet man, außer seinem Debütalbum „Meine Musik” und seinem aktuellen Hit-Mixtape „Easy“, die er beide zum freien Download ins Netz gestellt hat, wenige Informationen über den erst 20 Jahre alten Rapper und Produzenten. Aufgrund weiter
  • 716 Leser

Autorenbegegnung

Ihre Stuttgarter Regionalromane „Laugenweckle zum Frühstück“ und „Brezeltango“ sind Kult. Jetzt beschreibt Elisabeth Kabatek mit Witz und spitzer Feder die Stadt Stuttgart zwischen Großem Haus, Altem Schloss und neuem Bahnhof, Pietismus und Imagekampagnen, Weinberghäusle und Wasen. weiter
  • 687 Leser

Benefiz mit Ernst und Heinrich

Die Meister des schwäbischen Humors, Ernst und Heinrich, geben am Dienstag, 6. November, um 19 Uhr im Seniorenzentrum Sankt Anna in Gmünd eine Ehrenvorstellung. Mit einem Sammelsurium von Instrumenten spielt das Duo eigene Lieder aus ihrem aktuellen Programm. Für interessierte Nicht-Schwaben moderieren sie Schwäbisch international, ob in Liedform vertont weiter
  • 554 Leser

Getanzte Comedy

Susanne Pätzold und Alex Burgos widmen sich am Freitag, 9. November, um 20 Uhr, in der Auerbachhalle in Urbach dem großen Thema „Bis dass der Tanz uns scheidet“. weiter
  • 580 Leser

Große rhythmische Palette

Eine weitere Jazz-Jam-Session ist am Mittwoch, 7. November, ab 21 Uhr, im Bottich in Aalen-Unterrombach angesagt. Die musikalischen Anfänge des bolivianischen Jazzgitarristen Antonio Cuadros de Béjar liegen in der Folklore, er spielte zahlreiche Konzerte mit versierten Musikern Boliviens. In einer fünfjährigen musikalischen Studienreise durch ganz Europa weiter
  • 711 Leser

Grunge-Bands im Doppelpack

„The Heroine Whores“ aus Leipzig spielen derbe Musik in Riot Grrrl, Grunge seit Mai 2009. Tarcy Mirinda (Guitar & Vocals) und Martin (Drums) und haben es sich zur Aufgabe gemacht, mit einfacher Musik, mit Konzentration aufs Minimalste und ohne Schnickschnack, ihr Publikum zu begeistern. Eine Kostprobe gibt es am Freitag, 9. November, weiter
  • 532 Leser

Harry und Sally

Können Frauen und Männer einfach nur befreundet sein? Sally glaubt daran, bietet dem Juristen Harry Freundschaft an und lehnt seine erotischen Avancen ab. Harry glaubt nicht im Traum an eine Freundschaft zwischen Mann und Frau ohne Sex und ist zudem mit Sallys Freundin Amanda liiert. Im Laufe der Jahre kreuzen sich ihre Wege immer wieder und die beiden weiter
  • 637 Leser

Im Kloster des Dalai Lama

Für das Buch „40 Tage im Kloster des Dalai Lama“ lebte der Journalist und Theologe Stephan Kulle als erster westlicher Journalist mehrere Wochen im Kloster des Dalai Lama. Er gehört zu den Vatikan-Insidern und profiliertesten Kennern des Papstes. Ein Vortrag und Gespräch zum Buch ist am Dienstag, 6. November, um 20 Uhr, in der Buchhandlung weiter
  • 679 Leser

Kartenverlosung

Der Oratorienchor Ellwangen singt am Samstag, 24. November, um 20 Uhr, unter der Leitung von Willibald Bezler, in der evangelischen Stadtkirche Ellwangen Johannes Brahms’ „Ein deutsches Requiem“. weiter
  • 644 Leser

Kinderstück „Das Schneemädchen“

Am Donnerstag, 8. November, um 14.30 Uhr, spielt in der Theaterwerkstatt in Schwäbisch Gmünd das Figuren-Theater Phoenix. Zur Aufführung kommt „Das Schneemädchen“, ein Theaterstück nach einem russischen Märchen für Zuschauer ab vier Jahren. Es spielt in einer tief verschneiten Landschaft und handelt von einem alten Mütterchen und einem alten weiter
  • 790 Leser

Klaviertrio spielt klassische Werke

Ein Benefizkonzert mit dem Trio „Opus 8“ erklingt am Freitag, 9. November, um 20 Uhr, im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd im Hans-Baldung-Grien-Saal. Zur Aufführung kommt folgendes Programm: von Joseph Haydn, ein Trio für Klavier, Violine und Violoncello C-Dur Hob. XV:27; von Felix Mendelssohn-Bartholdy, ein Trio für Klavier, Violine und Violoncello weiter
  • 751 Leser

Kompromissloser Rock’n’Roll

In der Schlossschenke in Ellwangen herrscht am Freitag, 9. November, um 21 Uhr, die große „ACDC-Tributeshow“ mit „Bloody Onion“ aus Stuttgart. AC/DC ist ein Synonym für eingängige Songs, rotzige Gitarrenriffs, treibenden Rhythmus und ungeheuere Energie. „AC/DC“ steht für kompromisslosen Rock’n’Roll und weiter
  • 577 Leser

Poetry-Jam durch alle Text-Sparten

Unter dem Motto: „Dichtkunst vom Feinsten“ beginnt am Donnerstag, 8 . November, um 20 Uhr, der nächste Poetry-Jam im Café Swing in Heidenheim. Zum dritten Mal bietet der Poetry-Jam ein Forum für alle Wortkünstler und Textakrobaten, die Ergebnisse ihres Schaffens einem breiten Publikum zu präsentieren. Im Gegensatz zum Slam gibt es hier keine weiter
  • 573 Leser

Singen bis steppen

Sie singen, swingen, steppen und lassen es so richtig krachen. Reamonn’s Rea Garvey, Xavier Naidoo, Sasha und Comedy-Star Michael Mittermeier sind am Montag, 5. und Dienstag, 6. November, jeweils um 20 Uhr, in Stuttgart in der Liederhalle zu Gast: mit Big Band und großem Showbesteck. „Alive and Swingin‘“ heißt ihr „Tribute“ weiter
  • 537 Leser

Songs Neverland

Vier außergewöhnliche Jazzmusiker haben sich auf den Weg zu ihrem eigenen „Neverland“ gemacht. Joo Kraus und das „Tales in Tones Trio“ sind am Mittwoch, 7. November, um 21 Uhr, im Kino am Kocher in Aalen zu Gast. weiter
  • 571 Leser

Soup-Kultur mit „Pu der Bär“

Wenn die Tage kürzer und kälter werden ist es Zeit, dass das Theater der Stadt Aalen wieder mit einer heißen Suppe und literarischen Leckerbissen beglückt. Am Donnerstag, 8. November, um 18 Uhr, geht es im Alten Rathaus in Aalen um den Klassiker „Pu der Bär“. Der gutmütige, etwas langsame, vergessliche und immer hungrige Bär Pu steht im weiter
  • 500 Leser
MUSIK20.00, StuttgartAlive & Swingin’ - Tribute to the Rat Pack, Liederhalle20.30, StuttgartFirewater, UniversumVORTRÄGE19.00, AalenDialogprozess, St. Maria, Ref.: Prof. Dr. Thomas Fliethmann, Kath. Frauenbund Aalen19.00, Schwäbisch GmündIndien-Vortrag, Gmünder Weltladen, Ref.: Christine J. Pfisterer19.30, OberkochenLebendige Materia Medica weiter
  • 593 Leser
MUSIK19.30, StuttgartCro, Schleyerhalle20.00, StuttgartAlive & Swingin’ - Tribute to the Rat Pack, LiederhalleBÜHNE19.00, Schwäbisch GmündBenefizveranstaltung mit Ernst und Heinrich, St. Anna, Musikkabarett und Mundartcomedy20.00, DinkelsbühlHarry und Sally - Komödie von Nora Ephorn, Theater im Spitalhof20.00, SchorndorfIngo Appelt - Göttinnen, weiter
  • 755 Leser
MUSIK19.30, Schwäbisch HallJazzTime: Duo Eric Plandé und Bob Degen, Hospitalkirche, Jazzclub und Kulturbüro Hall21.00, UnterrombachJazz-Jam-Session, Bottich, Latin AffairsBÜHNE20.00, Aalen300 Sekunden - komödiantische Rede-Revue über die Liebe zu Zeiten des Kapitalismus, Theater auf der Aal, frei nach einer Idee von Ralf Westhoff, STOA Ensemble20.00, weiter
  • 502 Leser

„Stimmen-Cocktail“ in Abtsgmünd

Die Sängerlust Treppach, der Frauenchor Femusica Fachsenfeld und der Männerchor Sangesliebe Bronnen geben am Samstag, 10. November, um 20 Uhr, in der „Kochertalmetropole“ in Abtsgmünd ein Chorkonzert unter dem Motto „Stimmen-Cocktail“. Das Besondere: Je zwei Euro von jeder Eintrittskarte werden gestiftet an die Aktion „Advent weiter
  • 634 Leser
Verlosung 3 x 2 Karten für Rick Kavanian und sein Programm „Egostrip“ in Heidenheim zu gewinnen

Ein-Mann-Kinofilm

Am Donnerstag, 22. November, um 20 Uhr, kommt Comedian Rick Kavanian mit seinem neuen Programm „Egostrip“ ins Konzerthaus Heidenheim. Dahinter verbirgt sich ein Ein-Mann-Kinofilm auf der Bühne – mit Rick Kavanian in sämtlichen Haupt- und Nebenrollen. weiter
  • 895 Leser

Geburtstags-Show „Sesamstraße“

Ernie, Bert, Samson, Elmo, Krümelmonster und Co. kommen am Freitag, 15. Februar, nach Heidenheim ins Konzerthaus. Um 16 Uhr beginnt das Live-Erlebnis für die ganze Familie mit original Figuren, original Stimmen und viel Musik. Die Sesamstraßen-Bewohner sind in heller Aufregung. Alle haben eine Nachricht bekommen, dass sie sich mit Bert treffen sollen. weiter
  • 974 Leser

Junge Chormusik in zwei Kirchen

Mit zwei Benefizkonzerten möchte der Junge Chor TonArt des Liederkranzes Unterrombach Musikliebhaber junger, neu interpretierter Chormusik erfreuen. Das erste Konzert anlässlich des 100-jährigen Bestehens der Christuskirche ist am Samstag, 17. November, um 20 Uhr, in der Christuskirche in Aalen-Unterrombach. Mitwirken werden hier auch der Kinderchor weiter
  • 654 Leser

Konzertreihe von „Sing4Joy“

Mit einem Auftritt im Café Samocca in Aalen, am Sonntag, 11. November, ab 15 Uhr, startet der Welland-Chor „Sing4Joy“ in die Herbst- und Winterzeit. Am Samstag, 24. November, um 19.30 Uhr, gibt der Chor ein Benefizkonzert bei der evangelischen freikirchlichen Gemeinde („Baptisten“) in der Oesterleinstraße. Zur Aktion „Weihnachten weiter
  • 622 Leser

Preußler-Kinderbuchklassiker

Der Kinderbuchklassiker „Der kleine Wassermann“ – von Otfried Preußler – kommt am Freitag, 23. November, um 15 Uhr, in einer szenischen Lesung der Württembergischen Landesbühne Esslingen im Aalener Torhaus, Paul-Ulmschneider-Saal zur Aufführung. Die Geschichte erzählt von dem Kleinen mit den grünen Haaren und den perfekten Schwimmhäuten, weiter
  • 834 Leser
kleinkunst-treff Das achtköpfige „Ukulele Orchestra of Great Britain“ macht Station in Aalen

Sieben „Bonsai-Gitarren“

Das achtköpfige „Ukulele Orchestra of Great Britain“ macht Station in Aalen beim Kleinkunst-Treff: am Donnerstag, 22. November, um 20 Uhr, in der Aalener Stadthalle.Seit 25 Jahren ist Großbritannien die Heimat dieses Ensembles, das mit leichtem Gepäck unterwegs ist und mittlerweile die großen Konzertsäle füllt. Die Grenzen der sogenannten weiter
  • 545 Leser

Kaiserwalzer und Soundtrack

Der Musikverein Rindelbach lädt alle Musikfreunde zu seinem diesjährigen Konzert ein, am Samstag, 3. November, um 19.30 Uhr, in die Kübelesbuckhalle nach Ellwangen-Rindelbach. Zum Auftakt spielt die Jugendkapelle „Haribos“. Als Gastkapelle folgt der Konzertauftritt des Musikvereins aus Laufen. Der Musikverein Rindelbach wird unter der musikalischen weiter
  • 518 Leser

Muffigel-Dance

Ein weiterer Muffigel-Dance ist am Samstag, 3. November, im Kultur- und Sportzentrum Limeshalle in Hüttlingen. Die Registration beginnt um 12.45 Uhr. (Round Phase III–V 13–15 Uhr MS/MS/Plus 15–18 Uhr, Round Phase III–V 18–18.45 Uhr, Grand March 19 Uhr, MS Singing Calls 19.15–22.30 Uhr. Square Dance ist ein amerikanischer weiter
  • 979 Leser

Neue Bücher

Als Journalistin und Literaturkritikerin ist Dr. Sybil Gräfin Schönfeldt am Samstag, 3. November, ab 19 Uhr, im Restaurant Herrengass in Gschwend, im Rahmen des Gschwender Musikwinters, zu Gast. weiter
  • 499 Leser

Theater für Augen und Ohren

Nach „Rotkäppele“ haben die zwei Klinik-Clowns Gabriele Scherrer und Veronika Kirchner-Rapp ein neues Stück inszeniert. Bereits der Titel „Wenn der Froschprinz schäbbert ...“, verrät schon, dass das Stück nicht nur für die Augen, sondern auch für die Ohren etwas zu bieten hat. Zunächst werden die Zuschauer mit hinein genommen weiter
  • 497 Leser
MUSIK10.00, AalenOrgelmusik zur Marktzeit, Stadtkirche, Hans-Hans-Roman Kitterer spielt die Tocatta „Komm, o Tod du Schlafes Bruder“von Enjott Schneider, dazu Werke von Bach und Langlais19.00, EllwangenComedian Harmonists, Schafstall, Schloss, anschl. Aftersowparty19.30, DorfmerkingenHerbstkonzert - Streifzüge durch die Volksweisen der Welt, weiter
  • 687 Leser

Anmutiger Spitzentanz

Eleganz, Schönheit und Anmut präsentiert das Sankt Petersburg Festival Ballett gleich in doppelter Ausführung im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. Das Tanzensemble gestaltet am Samstag, 3. November, im Rahmen seiner Deutschlandtournee „Dornröschen“ von Tschaikowski, um 15 Uhr, und „Giselle“, um 20 Uhr. weiter
  • 492 Leser

Feuerwehr lässt Fantruck leuchten

Polizei und Feuerwehr halfen dem Fan-Truck von Borussia Dortmund

Die Fans des amtierenden Deutschen Fußballmeisters kommen bekanntermaßen beileibe nicht nur aus Dortmund, sondern sind in der ganzen Republik und natürlich auch in und um Aalen anzutreffen. Und um auch die hiesigen Fans mit all dem zu versorgen, was ein Fan eben so haben muss, rückten zum Pokalspiel nicht nur die Mannschaft und

weiter
  • 4
  • 2379 Leser

Neue Anzüge

Skischule im TSV Wasseralfingen/TSV Dewangen

Die Skischule im TSV Wasseralfingen/TSV Dewangen hat sich für die Saison 2012/2013 bestens präpariert. Informationen gibt es im Internet unter: www.snowandride.de

Die Anzüge werden von den beiden Vereinen gesponsert.

weiter
  • 2683 Leser

Güterzug bei Giengen entgleist

Brenzbahn war zwischen Giengen und Herbrechtingen gesperrt

Wegen eines entgleisten Güterzuges war die Brenzbahn am Abend mehrere Stunden lang gesperrt, berichtet der Südwestrundfunk. Laut Feuerwehr war der letzte Waggon aus den Gleisen gesprungen. Der Güterzug mit Fahrtziel Giengen kam aus dem Industriegebiet Vohenstein. Die Ursache des Unfalls ist noch unklar. Zwischen Giengen und Herbrechtingen

weiter
  • 1
  • 787 Leser

Mann bedroht Jugendliche mit Pistole

In Ellwangen: Betrunkener fordert Zigarette - Waffe stellt sich als Schreckschusspistole heraus

Drei Jugendliche, die sich am Montagabend vor dem Bahnhof in Ellwangen an einer Bushaltestelle aufhielten, wurden von einem betrunkenen Mann heftig erschreckt. Der erkennbar alkoholisierte Mann sprach den ältesten der Gruppe an und verlangte eine Zigarette. Als er die Forderung nicht erfüllt bekam, nahm er dem Jugendlichen seine Zigarette,

weiter
  • 5
  • 1346 Leser

Überregional (74)

"Knigge" für Oberliberale

Die NRW-FDP erteilt der Bundespartei eine Benimmlektion. In einem Strategiepapier erklärt sie der FDP-Spitze, wie Wahlkampf geht. weiter
  • 452 Leser

"Schlechter kanns kaum werden"

Schumachers trauriges Karriere-Ende in der Formel 1 - Mercedes konzentriert sich auf 2013
Mercedes konzentriert sich nach den verkorksten letzten Rennen schon voll auf das Jahr 2013. Sehr zum Leidwesen von Rekordweltmeister Michael Schumacher, dem so ein unwürdiges Karriere-Ende droht. weiter
  • 471 Leser

20 Prozent höherer Gewinn

Im dritten Quartal hat die Deutsche Bank vor Steuern gut 1,12 Mrd. Euro und damit 20 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum 2011 verdient. Allein das Investmentbanking steuerte davon die Hälfte bei, genau 662 Mio. Euro, (70 Mio. Euro, im Vorjahreszeitraum). Nach Steuern blieben mit 755 Mio. Euro knapp 3 Prozent weniger. In den ersten neun Monaten 2012 weiter
  • 460 Leser

Abrechnung vor Gericht

Kachelmann klagt auf Schadenersatz - Ex-Geliebte soll zahlen
Jörg Kachelmann verklagt seine Ex-Geliebte auf Schadenersatz. Der Prozess steht unter neuen Vorzeichen: Diesmal müsste der Moderator seine Unschuld beweisen - und die Ex-Freundin der Lüge überführen. weiter
  • 438 Leser

Am Schluss entscheidet "Gottes Wille"

Kopten in Ägypten wählen ein neues Kirchenoberhaupt - Drei Kandidaten in der Endrunde
Erstmals seit mehr als 40 Jahren müssen die Kopten in Ägypten einen Papst bestimmen. Der Nachfolger von Papst Schenuda III. wird das Oberhaupt der größten christlichen Minderheit in einem islamischen Land. weiter
  • 290 Leser

Apple baut seine Chefetage um

Bei Apple beginnt eine neue Ära: Konzernchef Tim Cook legt die kreative Verantwortung in die Hand von Design-Guru Jony Ive. Ein massiver Umbau der Apple-Führungsspitze gibt Ive deutlich mehr Macht. Er wird zusätzlich zur Design-Verantwortung konzernweit für das "Human Interface" zuständig sein - also für die Gestaltung auch der Software und das Zusammenspiel weiter
  • 483 Leser

Auf einen Blick vom 31. Oktober

FUSSBALL DFB-POKAL, 2. Runde Braunschweig - SC Freiburg 0:2 (0:1) Freiburg: Baumann - Hedenstad, Krmas, Diagne, Mujdza - Schuster, Makiadi (75. Flum) - Schmid, Daniel Caligiuri - Freis (81. Guede), Kruse. Tore: 0:1 Caligiuri (1.), 0:2 Flum (84.). - Zuschauer: 20 167. Berliner AK - 1860 München 0:3 (0:1) Tore: 0:1, 0:2 Stoppelkamp (38., 62.), 0:3 Blanco weiter
  • 357 Leser

Aussprache im Davis-Cup-Team soll Zoff beenden

Im Dauerstreit innerhalb des deutschen Davis-Cup-Teams steht ein klärendes Gespräch unmittelbar bevor. Sowohl der Deutsche Tennis Bund als auch Philipp Kohlschreibers Management bestätigten gestern, dass dies "direkt nach" dem derzeitigen Masters-Series-Turnier in Paris vorgesehen sei. "Unser Plan ist weiterhin, dass wir das mit Philipp Kohlschreiber weiter
  • 345 Leser

Das Internet als Feind

Karlsruher Bündnis kämpft gegen Cybermobbing: Seminare an Schulen sollen aufklären
In sozialen Netzwerken lassen sich jede Menge Freunde finden. Doch nicht selten sind auch Feinde dabei, die das Medium für Mobbing nutzen. Ein Verein in Karlsruhe will dagegen vorgehen. weiter
  • 334 Leser

Der Bravo-Boy kehrt zurück

Handball-Regisseur Kraus überzeugt endlich wieder
Michael Kraus sorgte zuletzt wieder für positive Schlagzeilen auf dem Handball-Feld. Nach langer Durststrecke hofft der einstige Bravo-Boy auf eine Rückkehr in die deutsche Nationalmannschaft. weiter
  • 435 Leser

Der Heimat-Filmer

Zum 80. Geburtstag des Erzählers Edgar Reitz
Geschichte aus der Sicht der Provinz: Sein "Heimat"-Zyklus gehört zu den wichtigsten Filmen über Deutschland. 2013 kommt "Die andere Heimat" in die Kinos. Der Filmemacher Edgar Reitz wird 80 Jahre alt. weiter
  • 460 Leser

Die "MS Deutschland"

Die als ZDF-"Traumschiff" bekannte MS "Deutschland" gehört der Deilmann-Reederei, diese wiederum dem Münchner Finanzinvestor Aurelius. Das 175 Meter lange und 23 Meter breite Schiff ist das letzte hierzulande gelistete Kreuzfahrtschiff. Es wurde in Kiel gebaut und 1998 in Dienst gestellt. Es hat in 294 Kabinen Platz für 480 Passagiere und 280 Crewmitglieder. weiter
  • 2381 Leser

Die Bayern auf der der Suche nach neuem Elan

Der Premieren-Ausrutscher in der Bundesliga soll beim FC Bayern bloß keine Herbstdepression auslösen. Inmitten des Punktspiel-Alltags und der Fußball-Champions League könnte der teils etwas belächelte DFB-Pokal für die Münchner am heutigen Mittwoch (20.30 Uhr) genau zur richtigen Zeit kommen - quasi als Blitztherapie nach der unerwarteten Pleite gegen weiter
  • 336 Leser

Die BBC und der Pädophile

Skandal um prominenten Kinderschänder erschüttert Großbritannien
England ist schockiert: Einer der größten TV-Stars, der 2011 gestorbene Jimmy Savile, hat hunderte Kinder missbraucht. Die BBC soll davon gewusst haben, und nun geraten weitere Promis in Verdacht. weiter
  • 384 Leser

Die Stunde der Baritone

Das Opernstudio schult fürs Berufsleben
Das Opernstudio Stuttgart ist eine Brücke vom Studium in den Sängerberuf, ein erstes Erproben im Profi-Alltag. Wir sprachen mit drei Mitgliedern: Solisten, die morgen bei der Gluck-Premiere mitwirken. weiter
  • 349 Leser

Eine Nummer zu groß

DFB-Pokal, zweite Runde: Aalen beim 1:4 (0:2) gegen Borussia Dortmund harmlos
Das von Aalen erhoffte Pokalwunder blieb aus. Im Gegenteil: Im Zweitrundenduell mit Borussia Dortmund wurde der Klassenunterschied des deutschen Meisters zum Zweitligisten von der Ostalb deutlich. weiter
  • 416 Leser

Einig in der Ablehnung des Fluglärmvertrags

Nach ersten parteipolitischen Scharmützeln versuchen die Gegner des Fluglärmvertrags mit der Schweiz nun die Reihen zu schließen. In Stuttgart verständigte sich eine Runde aus vornehmlich südbadischen Bundes- und Landespolitikern von SPD und Grünen, Bürgerinitiativen und Kommunalpolitikern, darunter auch Vertreter von CDU und Freien Wählern, auf eine weiter
  • 321 Leser

Explosionen in Damaskus

Aktivisten: Armee greift Hauptstadt mit Jagdbombern an
Die syrische Armee hat Aktivisten zufolge gestern erstmals einen Angriff mit einem Jagdbomber auf die Hauptstadt Damaskus geflogen. Es seien vier Bomben über dem Viertel Dschobar im Osten der Stadt abgeworfen worden, teilte die in London ansässige Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte mit. Die Explosionen waren in ganz Damaskus zu hören. Bisher weiter
  • 354 Leser

Firmendaten bringen Schub

Finanzsektor sorgt auf dem Parkett für Rückenwind
Angetrieben von starken Unternehmenszahlen einiger Schwergewichte nahm der deutsche Aktienmarkt wieder Kurs auf die 7300-Punkte-Marke. "Vor allem Quartalsergebnisse aus dem deutschen Finanzsektor verleihen kräftigen Rückenwind", sagte Marktexperte Gregor Kuhn vom Broker IG. In diesem Umfeld gelang dem Mobilfunkanbieter Telefonica Deutschland ein gelungenes weiter
  • 441 Leser

Freiburg zeigt Braunschweig die Grenzen auf

Breisgauer gewinnen bei Zweitliga-Spitzenreiter 2:0 - Augsburg mit Mühe 1:0 in Münster
In der zweiten Pokal-Hauptrunde hat sich Fußball-Bundesligist SC Freiburg beim Tabellenersten der zweiten Liga, Eintracht Braunschweig, mit 2:0 durchgesetzt. Augsburg quälte sich zu einem 1:0 in Münster. weiter
  • 420 Leser

Für Stellensuchende ändert sich nichts

Die Bundesagentur für Arbeit strafft ihre Organisationsstruktur. Im Südwesten gibt es jetzt 19 statt der bislang 24 Arbeitsagenturen. Für Stellensuchende ändert sich durch den neuen Zuschnitt von insgesamt sechs Agenturen im Land nichts. Es bleibt unverändert bei den bisherigen Ansprechpartnern. Es gibt auch weiterhin alle derzeitigen Standorten der weiter
  • 469 Leser

Gefährdete Meisterwerke

Michelangelos Sixtinische Fresken werden 500 Jahre alt, doch die vielen Besucher setzen ihnen zu
Vor 500 Jahren wurde das Deckengemälde Michelangelos in der Sixtinischen Kapelle eingeweiht. Der Besucherstrom gefährdet die berühmten Fresken. weiter
  • 325 Leser

Halloween in Amerika: Hauptsache verkleidet

In den USA, wo Halloween ein großes Verkleidungsfest ist, werden sogar Vierbeiner in Kostüme gesteckt und bei Paraden vorgeführt. Und auch hierbei geht es natürlich darum, möglichst gruselig auszusehen und andere in Angst und Schrecken zu versetzen. Ob dies bei Sherlock, dem kleinen Maltipoo gelungen ist? Nun, aus einer Kreuzung aus Pudel und Malteser weiter
  • 303 Leser

Hautfarbe rechtfertigt keine Kontrolle

Die Polizei darf einen Menschen nicht wegen seiner Hautfarbe kontrollieren. Das hat das Oberverwaltungsgericht (OVG) Rheinland-Pfalz in Koblenz entschieden. Ein dunkelhäutiger Student war im Dezember 2010 während einer Zugfahrt von Kassel nach Frankfurt kontrolliert worden, dabei kam es zum Streit mit zwei Bundespolizisten. In der nachfolgenden Strafverhandlung weiter
  • 383 Leser

Herbstbelebung fällt geringer aus

Die nachlassende Konjunktur erreicht nun auch den Arbeitsmarkt. Im Oktober verringerte sich die Zahl der Arbeitslosen weniger als für diesen Monat üblich, im Vergleich zum Oktober 2011 stieg die Arbeitslosenzahl sogar an, wie die Nürnberger Bundesagentur für Arbeit mitteilte. Danach suchten im Oktober 2,753 Millionen Menschen in Deutschland einen Job, weiter
  • 324 Leser

Herbstbelebung kaum zu sehen

Arbeitslosenquote sinkt im Südwesten im Oktober auf 3,8 Prozent
Kein goldener Oktober am Arbeitsmarkt im Südwesten: Die Arbeitslosenquote sank leicht auf 3,8 Prozent. Es gab weniger Stellensuchende als im September. Gegenüber dem Vorjahresmonat stieg die Zahl aber. weiter
  • 604 Leser

KOMMENTAR · BILDUNG: Zu viele Verlierer

Sitzenzubleiben, die Schule wegen schlechter Noten verlassen zu müssen, "abgeschult" zu werden, wie es im Behördendeutsch heißt: Für jeden Schüler ist das ein Albtraum, aus dem es kein schnelles Erwachen gibt. Diese Demütigung nagt am Selbstbewusstsein, verstärkt Unsicherheit und Zweifel, wirkt als Motivationskiller. Dass in deutschen Schulen mehr Abstieg weiter
  • 271 Leser

KOMMENTAR · POLIZEI: Die Latte liegt höher

Rucksack, Bart, Kapuzenpulli. Wer diese Dinge sein Eigen nennt, weiß aus Erfahrung: Gegen den prüfenden Blick patrouillierender Sicherheitsorgane nebst gelegentlicher Inspektion hilft nur gesetzt-bürgerliches Auftreten - gerne mit Frau und Kindern als Begleitung. Das ist lästig, doch keine Diskriminierung. Ganz anders sieht es aus, wenn es um die Hautfarbe weiter
  • 408 Leser

KOMMENTAR: Jain und Fitschen auf richtigem Kurs

Die Deutsche Bank und ihre beiden Chefs geben sich standhaft: Am Investmentbanking wollen sie nicht rütteln, obwohl der Druck zur Aufgabe der Sparte nicht nur aus der Politik, sondern auch von Finanzexperten steigt. Die jüngsten Zahlen stärken Jain und Fitschen den Rücken. Gezockt haben sie, soweit bekannt ist, nicht. Aber sie haben sich die Produkte weiter
  • 478 Leser

Kräftiger Zuschlag für Zeitarbeiter

15 Prozent mehr Gehalt nach sechs Wochen im Betrieb
Zeitarbeiter in der Metall- und Chemieindustrie bekommen ab dem 1. November deutlich mehr Geld, wenn sie sechs Wochen im gleichen Betrieb arbeiten. Ob daher künftig weniger beschäftigt werden, ist offen. weiter
  • 505 Leser

Kuzmanovic beim VfB Stuttgart vor Absprung

Hinter den Kulissen sind die Weichen offensichtlich schon gestellt worden: Der serbische Fußball-Nationalspieler Zdravko Kuzmanovic wird Bundesligist VfB Stuttgart wohl im Januar verlassen. "Ganz einfach: Nächstes Jahr bin ich hier weg", wird der 25 Jahre alte Edelreservist in Stuttgarter Medien zitiert. Nun ist Zdravko kein "billiger Jakob": Kuzmanovic, weiter
  • 415 Leser

Köstner kämpft um seinen Job

Wolfsburger Interimscoach betreibt vor DFB-Pokal-Auftritt Eigenwerbung
Zweite Runde im DFB-Pokal: Wolfsburgs Trainer Köstner will weiter Argumente für seine Weiterbeschäftigung sammeln. Im Klassiker gegen Kaiserslautern will Bayern in die Erfolgsspur zurück. weiter
  • 432 Leser

LEITARTIKEL · KRETSCHMANN: Der Landesaußenpolitiker

Historisch, erstmalig: Auch eineinhalb Jahre nach Amtsantritt kann sich Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann noch mit Premieren-Attributen schmücken. Erst vor zwei Wochen hat er als erster baden-württembergischer Ministerpräsident der Türkei einen offiziellen Besuch abgestattet. Ab morgen ist er nun der erste grüne Regierungschef weiter
  • 454 Leser

Leute im Blick vom 31. Oktober

Ronnie Wood Rolling-Stones-Gitarrist Ronnie Wood will zum dritten Mal heiraten. Der 65-Jährige und die Theater-Produzentin Sally Humphries (34) hätten sich verlobt, bestätigte ein Sprecher Woods gestern in London. Das Paar ist seit rund sechs Monaten zusammen. Wood hatte sich 2008 nach mehr als 20 Jahren Ehe von seiner zweiten Frau Jo (57) getrennt, weiter
  • 400 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: steigend 1000-1500 l 109,50 4501-5500 l 98,62 1501-2000 l 104,22 5501-6500 l 98,03 2001-2500 l 101,69 6501-7500 l 97,60 2501-3500 l 99,27 7501-8500 l 97,25 3501-4500 l 99,22 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge weiter
  • 480 Leser

Methangas-Speicher arbeitet

Weltweit größte Forschungsanlage steht in Stuttgart
In Stuttgart steht die weltweit größte Forschungsanlage, in der Strom in Methangas umgewandelt und gespeichert wird. Die vom Bundesumweltministerium mit 3,5 Millionen Euro geförderte 250 Kilowatt-Anlage wandelt Ökostrom zuerst in Wasserstoff und dann in Methan um, welches im Erdgasnetz gespeichert werden kann. Das teilt das Stuttgarter Zentrum für Sonnenenergie- weiter
  • 273 Leser

Modekonzern Boss erleidet Einbußen

Der erfolgsverwöhnte Modekonzern Hugo Boss hat im dritten Quartal überraschend schwach abgeschnitten. Höhere Marketingaufwendungen und Kosten für den Ausbau des eigenen Filialnetzes hätten auf den Gewinn gedrückt, teilte das Unternehmen gestern in Metzingen (Kreis Reutlingen) mit. Zugleich habe sich durch die Umstellung von zwei auf vier Kollektionen weiter
  • 457 Leser

NA SOWAS. . . vom 31. Oktober

Eine junge Israelin hat versehentlich einen Schminkstift verschluckt und musste operiert werden. Die 19-Jährige erzählte Ärzten in einem Krankenhaus bei Tel Aviv, sie habe aus Langeweile mit dem etwa 15 Zentimeter langen Stift gespielt und ihn in den Mund genommen. Auf dem Röntgenbild war der Fremdkörper deutlich zu sehen. Aus Furcht vor einem Darmverschluss weiter
  • 383 Leser

Nabu: Grünland wird zu Äckern

Der Naturschutzbund (Nabu) beklagt eine massive Zerstörung von artenreichem Grünland in Süddeutschland. In den vergangenen fünf Jahren seien vor allem durch die Umwandlung von Wiesen in Ackerland rund 35 Prozent der Grünflächen verloren gegangen, teilte der Verband am Dienstag mit Verweis auf eine eigene Studie mit. An sechs Standorten in den Bundesländern weiter
  • 411 Leser

Nikola Karabatic von seinem Verein begnadigt

Weiterer Etappensieg für Nikola Karabatic im Handball-Manipulationsskandal: Der unter Betrugsverdacht stehende Olympiasieger kehrt heute ins Training des französischen Meisters Montpellier HB zurück. Das gab Vereinspräsident Remy Levy bekannt. "Sie haben uns in die Augen geschaut und gesagt, dass sie nicht gewettet haben. Wir haben keinen Grund, an weiter
  • 331 Leser

Normalbetrieb im Hauptbahnhof

Drei Wochen nach dem Entgleisen eines Zuges im Stuttgarter Hauptbahnhof läuft der Verkehr einer Miteilung der Bahn zufolge seit Dienstag wieder normal. Alle Züge könnten den Bahnhof wieder planmäßig anfahren. Das Gleis 10 bleibe aber nach wie vor bis auf weiteres gesperrt. Deshalb könne es nach wie vor Änderungen bei den Abfahrtsgleisen geben. In den weiter
  • 257 Leser

NOTIZEN vom 31. Oktober

Tödliche Abgase Ein Vater und drei seiner Kinder sind in Nordthüringen wahrscheinlich an den Abgasen eines Notstromaggregates gestorben. "Wir gehen von einem Unfall durch Kohlenmonoxid aus", sagte ein Polizeisprecher. Die Leichen von zwei Kindern, eines Jugendlichen und des Mannes waren in einem Einfamilienhaus in Otterstedt entdeckt worden. Die Familie weiter
  • 402 Leser

NOTIZEN vom 31. Oktober

"Schoßgebete" als Film Regisseur Sönke Wortmann wird den viel diskutierten Roman "Schoßgebete" von Charlotte Roche auf die Leinwand bringen. Wortmann ("Das Wunder von Bern") werde Regie führen, teilte die Constantin Film mit, Drehbeginn sei im Frühjahr 2013. Am 3. Oktober 2013 soll die Komödie um eine Frau zwischen Familie, Sex und Neurosen in die Kinos weiter
  • 359 Leser

NOTIZEN vom 31. Oktober

Ukraine widerspricht Nach heftiger Kritik an der Parlamentswahl in der Ukraine hat die Zentrale Wahlkommission in Kiew die Manipulationsvorwürfe internationaler Beobachter zurückgewiesen. "Abstimmung und Auszählung waren so organisiert, wie es sich gehört", so Kommissionsmitglied Michail Ochendowski. Gesuchter Franzose in Haft Die Bundespolizei hat weiter
  • 394 Leser

NOTIZEN vom 31. Oktober

Rassismus bestraft Fußball: Der italienische Erstligist AS Rom ist wegen rassistischer Sprechchöre seiner Fans im Heimspiel gegen Udinese Calcio (2:3) zu 20 000 Euro Geldstrafe verurteilt worden. Roma-Fans hatten zudem im Olympiastadion einen Laser-Pointer eingesetzt und Rauchbomben gezündet. Balingen am Boden Handball: Schock für den Bundesligisten weiter
  • 397 Leser

NOTIZEN vom 31. Oktober

Festnahme nach Drohung Mannheim - Nach einer Bombendrohung gegen die Konzernzentrale des Mannheimer Energieversorgers MVV ist ein 53-Jähriger geschnappt worden. Nach Angaben der Polizei vom Dienstag wurde der Mann als Tatverdächtiger ermittelt. Sein Motiv sei unklar, er ist wieder auf freiem Fuß. Der Mann soll am 16. August telefonisch gedroht haben, weiter
  • 292 Leser

NOTIZEN vom 31. Oktober

Für besseren Sozialplan Etwa 200 Beschäftigte der Sparkassen-Tochter Finanz Informatik (FI) haben angesichts geplanter Standort-Schließungen für einen besseren Sozialplan demonstriert. Nach einem Protest in Esslingen vor der Kreissparkasse wurde die Aktion am Nachmittag in Ulm fortgesetzt. Die Demonstranten werfen dem Arbeitgeber unverträglichen Abbau weiter
  • 468 Leser

Pferdeschänder hat noch öfter zugeschlagen

Der Pferdeschänder im Raum Freiburg hat noch deutlich häufiger zugeschlagen als zunächst bekannt geworden war. Bereits 14 Pferde habe der Unbekannte angegriffen, sagte Polizeisprecher Karl-Heinz Schmid am Dienstag. Ein 49-Jähriger, den die Ermittler zuletzt im Verdacht hatten, werde inzwischen nicht mehr verdächtigt. "Wir gehen von einem Täter aus, weiter
  • 364 Leser

POLITISCHES BUCH: Im Innern der Terrorzelle

Es ist kein Ende in Sicht. Vor einem Jahr wurde bekannt, dass drei deutsche Neonazis zehn Menschen ermordet und 14 Jahre im Untergrund gelebt haben. Seitdem vergeht keine Woche ohne Neuigkeiten über die Terroristen, die sich selbst Nationalsozialistischer Untergrund (NSU) nannten. Keine Woche, in der nicht Versäumnisse der Behörden an die Öffentlichkeit weiter
  • 382 Leser

PROGRAMM vom 31. Oktober

FUSSBALL Oberliga - Donnerstag, 14.30 Uhr: Neckarelz - TSG Balingen, SGV Freiberg - Karlsruher SCII, Hollenbach - Grunbach, Singen - Reutlingen. BASKETBALL Bundesliga: Ulm - Mitteldeutscher BC Weißenfels (Mi. 20). HANDBALL EM-Qualifikation, 1. Spiel in Mannheim: Deutschland - Montenegro (Do. 19, SAP-Arena). VOLLEYBALL Champions League: Friedrichshafen weiter
  • 289 Leser

Rechnungshof kritisiert Brüssels Kosovo-Einsatz

"Nicht ausreichend wirksam", ist laut eines Berichts des Europäischen Rechnungshofes die Arbeit der EU-Rechtsstaatsmission im Kosovo (Eulex). Dies liege an den besonderen Verhältnissen im Kosovo, aber ebenso daran, dass die EU-Staaten nicht ausreichend Personal bereitgestellt hätten und die Koordinierung der Eulex-Arbeit mit anderen Akteuren nicht optimal weiter
  • 345 Leser

Ringen um EU-Finanzen

Kompromissvorschlag der Ratspräsidentschaft stößt auf Kritik
Im Streit um die EU-Finanzen muss ein Kompromiss gefunden werden. Die zyprische EU-Ratspräsidentschaft hat jetzt einen Vorschlag für eine Einigung vorgelegt. Aber dieser ist umstritten. weiter
  • 324 Leser

Rolltreppe nach unten

Studie: Mehr Schulabsteiger als Aufsteiger in Baden-Württemberg
Auf einen Schulaufsteiger kommen in Baden-Württemberg 1,5 Absteiger - ein schlechtes Verhältnis. Der Anteil der Wechsel zwischen den Schulformen ist im Südwesten so niedrig wie sonst nirgends. weiter
  • 423 Leser

Rund 50 000 Schulabsteiger in Deutschland

An Deutschlands Schulen gibt es mehr als doppelt so viele Absteiger wie Aufsteiger zwischen den einzelnen Schulformen. Rund 50 000 Schüler von Klasse fünf bis zehn sind im Schuljahr 2010/11 auf ein niedrigeres Niveau wie Real- oder Hauptschule herabgestuft worden. Nur rund 23 000 schafften es nach oben. "Der Fahrstuhl geht meistens nach unten", sagte weiter
  • 329 Leser

So gehts im DFB-Pokal weiter

DFB-Sportdirektor Robin Dutt und Nationalspielerin Saskia Bartusiak werden am Sonntag (ab 18 Uhr) im Rahmen der ARD-Sportschau die Auslosung der Achtelfinalpartien im DFB-Pokal vornehmen. Dutt wird dabei als Ziehungsleiter, Bartusiak als "Losfee" fungieren. Das Achtelfinale ist für den 18. und 19. Dezember 2012 terminiert. Für heute sind die restlichen weiter
  • 356 Leser

Starke Editionen

Das filmische Werk von Edgar Reitz liegt auf DVD in sehenswerten Editionen vor. Wer sich dem "Frühwerk" widmen will, kann das mit der gleichnamigen Box tun, die bei Arthaus/Kinowelt erschienen ist. Auf sieben DVDs enthält sie die Filme "Mahlzeiten", "Cardillac", "Die Reise nach Wien", "Der Schneider von Ulm", "Stunde Null" und "Das goldene Ding" sowie weiter
  • 271 Leser

STICHWORT · MEHRJÄHRIGER FINANZRAHMEN: Objekt der Begehrlichkeiten

Die Europäische Union beschließt alle sieben Jahre Obergrenzen für ihre Ausgaben. Der nächste "Mehrjährige Finanzrahmen" gilt für die Jahre 2014 bis 2020. Die EU-Kommission hat Zahlungen in Höhe von 987 Milliarden Euro vorgeschlagen. Das sind 1,03 Prozent des Bruttoinlandsproduktes der EU. Einschließlich eines "Schattenhaushaltes" außerhalb des Budgets weiter
  • 299 Leser

Sutil hofft auf Cockpit für die nächste Saison

Die Entscheidung über eine Rückkehr von Adrian Sutil in die Formel 1 könnte bald fallen. Allerdings scheint sein ehemaliger Rennstall Force India entgegen sämtlicher Spekulationen keine Option zu sein. "Es gibt keine konkreten Verhandlungen mit Force India", sagte Sutil-Manager Manfred Zimmermann gestern. Er bestätigte aber schon länger laufende Gespräche weiter
  • 330 Leser

Todesstrafe auf dem Prüfstand

In Kalifornien und anderen US-Bundesstaaten entscheiden die Wähler über die Abschaffung
Im Schatten der Präsidentschaftswahl wird am 6. November in mehreren Bundesstaaten über die Abschaffung der Todesstrafe entschieden. Noch nie war die Nation in dieser Frage so gespalten wie heute. weiter
  • 490 Leser

TV-SPORT

EUROSPORT Fußball, NextGen Series, Gruppe 2 Juventus Turin - Manchester City Mi., ab 19 Uhr Fußball, Champ. League, Frauen, Achtelfinale: Ars. London-Turb. Potsdam Do., ab 15 Uhr VfL Wolfsburg - Roa IL/NorwegenDo., ab 17 Uhr Handball, EM-Qualifikation, Gruppe 2 Deutschland - Montenegro Do., ab 19 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues vom dt. weiter
  • 320 Leser

Umstrittenes Geschäftsfeld

UBS kappt Investmentbanking, Deutsche Bank fährt gut damit
Die Gewinnmaschine Investmentbanking stottert. Auch schärfere Vorgaben zwingen Banken zum Umdenken. Die Antworten in den Konzernzentralen fallen jedoch höchst unterschiedlich aus. weiter
  • 617 Leser

Unbegrenzte Speicher

Ökostrom wird zu Methan: Weltweit größte "Power-to-Gas"-Anlage in Stuttgart eröffnet
Das Gasnetz als Speicher für überschüssigen Ökostrom: Das ist die Idee hinter "Power-to-Gas". Mit seiner neuen Versuchsanlage biegt das Stuttgarter ZSW auf die Zielgerade zur industriellen Anwendung ein. weiter
  • 381 Leser

Unbequemer Protest

Asylbewerber machen auf ihre Lebensbedingungen aufmerksam
Einen Anspruch auf bequemes Demonstrieren gibt es nicht, sagt ein Polizeibeamter. Asylbewerber protestieren derzeit in Berlin gegen die Residenzpflicht. Bei den kalten Temperaturen schlaucht der Protest. weiter
  • 2
  • 290 Leser

Warnung vor 010040-Nummer

Verbraucherschützer warnen vor Abzocke mit der Telefon-Vorwahl 010040. Der Anbieter der Billig-Vorwahl habe den Preis von unter 2 Cent auf 1,99 EUR pro Minute erhöht, berichteten die Verbraucherzentrale NRW und das Portal "billiger-telefonieren.de". Die Preiserhöhung um das Hundertfache "halten wir für Wucher", sagte Verbraucherzentrale-Chef Klaus Müller weiter
  • 498 Leser

Wirbelsturm schlägt zu

Tote und Milliardenschaden: "Sandy" stürzt US-Städte ins Chaos
"Sandy" hat sich als einer der schlimmsten Wirbelstürme der letzten Jahrzehnte erwiesen. Der Schaden liegt im zweistelligen Milliardenbereich. weiter
  • 372 Leser

Übernahmeschlacht ist verdaut

Porsche-Mutterkonzern befreit sich weitgehend von der Schuldenlast
Der Zusammenschluss des Sportwagengeschäfts mit Volkswagen hat der Dachgesellschaft Porsche SE mehrere Milliarden in die Kasse gespült. Einen Großteil davon ist sie allerdings schon wieder los. weiter
  • 571 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Bayer kauft in USA zu Mit einem milliardenschweren Zukauf in den USA treibt der Chemie- und Pharmakonzern Bayer den Ausbau seiner Gesundheitssparte voran. Konzernchef Marijn Dekkers kündigte bei der Vorlage der Quartalszahlen an, die Schiff Nutrition International für 1,2 Mrd. US-Dollar (920 Mio. EUR) zu erwerben. Das Unternehmen ist ein Anbieter von weiter
  • 560 Leser

Zwei chemische Reaktionen

Von der Wasserstoffwirtschaft träumen Wissenschaftler seit den 70ern. Doch weder in der Mobilität noch in der Energiewirtschaft hat sich der Stoff durchgesetzt - auch, weil jede Infrastruktur fehlt. Bei der Elektrolyse wird in "Power-to-Gas-Anlagen" aus Strom und Wasser Wasserstoff hergestellt. In einer zweiten Reaktion (Methanisierung) wird aus Wasserstoff weiter
  • 358 Leser

Zwei chemische Reaktionen sind für das Verfahren nötig

Von der Wasserstoffwirtschaft träumen Wissenschaftler seit den 70er Jahren. Doch weder als Brennstoff für Autos noch zur Stromerzeugung hat sich der Stoff durchgesetzt. Bei der Elektrolyse wird auch in "Power-to-Gas-Anlagen" aus Strom und Wasser Wasserstoff hergestellt. In der Anlage des ZSW kommt eine zweite Reaktion hinzu: Bei der Methanisierung wird weiter
  • 337 Leser