Artikel-Übersicht vom Sonntag, 16. Dezember 2012

anzeigen

Regional (61)

Polizeibericht

Tödlicher UnfallHeubach. Tragisch endete ein Verkehrsunfall, der sich am Samstag, um 17.14 Uhr in Heubach in der Gmünder Straße ereignete. Ein 49-jähriger Autofahrer war auf der Gmünder Straße stadtauswärts unterwegs, als auf Höhe der Kreuzung zur Ziegelwiesenstraße eine 80-jährige Fußgängerin versuchte, die Straße von links nach rechts zu überqueren. weiter
  • 5
  • 708 Leser

Busverkehr an den Feiertagen

Oberkochen. An den Feiertagen in Oberkochen ändert sich der Fahrplan im Stadtgebiet: Die Busse im Stadtverkehr verkehren an Heiligabend, 24. Dezember, und Silvester, 31. Dezember, wie an Samstagen. weiter
  • 1895 Leser
Fackelschein am brennenden Holzstoß gehörte zu einer Zeremonie, die am Samstagabend beim Julfest der Raetovarier im Limesmuseum zu sehen war (Foto). Die Alamannisch/römische Gruppe der Raetovarier ließ dort mit ihrem Julfest und dem damit verbundenen Julmarkt eine Tradition wiederaufleben, die weit in vorchristliche Zeit reicht. Am Samstag und am Sonntag weiter
  • 634 Leser

In dieser Woche

Fröhliche Weihnacht überall Unter diesem Motto steht das Weihnachtskonzert des Ernst-Abbe-Gymnasiums am Dienstag, 18. Dezember, um 19 Uhr in der Kirche St. Peter und Paul in Oberkochen. Die Ausführenden nehmen die Zuhörer mit auf eine musikalische Reise durch viele Länder rund um den Globus.Stromliefervertrag und Haushalt Der Oberkochener Gemeinderat weiter
  • 411 Leser

In dieser Woche

Liebhaberorchester im Seniorenzentrum Das Liebhaberorchester der Essinger Musikschule spielt am Montag, 17. Dezember, um 19.30 Uhr im Seniorenzentrum am Seltenbach in Essingen Weihnachtslieder zum Mitsingen.Weihnachtskonzert der Musikschule Schülerinnen und Schüler der Essinger Musikschule spielen am Mittwoch, 19. Dezember, um 18 Uhr ein Adventskonzert weiter
  • 385 Leser

Sinatra-Schmelz, fein geschliffen

Tolle Stimmung im „Winterwonderland“ bei Oberkochen dell’ Arte
Viel mehr als die Erinnerung an den legendären Entertainer Frank Sinatra haben Max Neissendorfer und die Schweizer Frank Sinatra Tribute Band für ihr Publikum in der ausverkauften Veranstaltung von Oberkochen dell’ Arte mitgebracht. In zwei ausgiebigen Sets boten die durchweg brillanten Musiker Unterhaltung vom Feinsten und begeisterten mit fein weiter
  • 516 Leser
WIR GRATULIEREN
Abtsgmünd-Neubronn. Waltraud Luise Holz, Kellerhaus 1/2, zum 76. Geburtstag.Abtsgmünd-Untergröningen. Ingeborg Barbara Wagenblast, Rötenbergstraße 21, zum 75. Geburtstag.Bopfingen. Adolf Kauffmann, Aalener Straße 16, zum 76. Geburtstag.Bopfingen-Flochberg. Manfred Wieland, Welfenstraße 117, zum 76. Geburtstag.Bopfingen-Baldern. Hartmut Schmidt, Zöbinger weiter
  • 380 Leser

49-jährige Frau nach Unfall im Auto eingeklemmt

Erneut zeichnet eisglatte Fahrbahn mitverantwortlich für einen schweren Verkehrsunfall, der sich am Sonntagmorgen, um 9.09 Uhr, auf der Kreisstraße 3234 zwischen Rosenberg-Hohenberg und Hinterbrand ereignet hat. Eine 49-jährige Frau war von Zumholz in Richtung Hinterbrand unterwegs, als sie im Verlauf einer leichten Rechtskurve von plötzlich auftretender weiter

Kurz und bündig

Grundschule Unterschneidheim lädt ein Die Franz-Bühler-Grundschule gestaltet am Mittwoch, 19. Dezember, um 18 Uhr eine vorweihnachtliche Feier in der Unterschneidheimer Kirche, gestaltet von einzelnen Klassen, der Theater-AG, dem Chor und den Instrumentalgruppen. Im Mittelpunkt steht das Musical „Die Nacht der Geschenke“. Anschließend lädt weiter
  • 452 Leser

Unfall auf Glatteis – eine Tote, ein Schwerverletzter

Eine tödlich verletzte Frau, ein schwer verletzter junger Mann und ein Schaden in Höhe von 15 000 Euro sind die traurige Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntag, um 6.13 Uhr auf der B 290 zwischen Jagstzell und Ellwangen ereignet hat. Ein 19-Jähriger fuhr nach Erkenntnissen der Polizei mit seinem VW Polo in Richtung Ellwangen, als er in Höhe weiter

45 Betten für Erwachsenenpsychiatrie

45 Betten für die Erwachsenenpsychiatrie stehen Patienten im Ostalbkreis jetzt an der Ellwanger St. Anna-Virngrund-Klinik zur Verfügung. Die ersten Patienten können ab heute, Montag, 17. Dezember, aufgenommen werden. Die Erwachsenenpsychiatrie erweitert damit mit zwei offenen Stationen und einer angegliederten Psychiatrischen Institutsambulanz die dezentrale weiter
  • 436 Leser

Glauben fassbar machen

Weihnachtskonzert der Wörter Konrad-Biesalski-Schule in der Stadtkirche
Die „Weihnachtsgeschichte vom Hohenberg“ präsentierte die Wörter Konrad-Biesalski Schule in der Stadtkirche vor vollbesetzten Rängen. An dem Weihnachtskonzert nahmen behinderte und nichtbehinderte Menschen teil. weiter
  • 378 Leser

Erinnerungsreicher Saisonabschluss

Abtsgmünd. Ende November fand der traditionelle Saisonabschluss der Tennisabteilung des TSV Untergröningen im Gasthaus „Lamm“ in Untergröningen statt. Dabei wurden auch die Vereinsmeister und Vereinsmeisterinnen in den Einzel-, Doppel- und Mixedwettbewerben geehrt.Nach dem Sektempfang gab es ein reichhaltiges „Schwäbisches Büffet“. weiter
  • 257 Leser

In dieser Woche

Sperrung des Schießwasens Ab Dienstag, 18. Dezember, beginnen die Aufbauarbeiten für die Ausstellung „Haus-, Garten- und Landwirtschaft“ sowie die Technikmesse anlässlich des Kalten Markts 2013 auf dem Parkgelände „Schießwasen“. Daher kann ab diesem Zeitpunkt der nördliche, geteerte Teil des Parkgeländes nicht genutzt werden. weiter
  • 425 Leser

Rassen- und Farbenvielfalt zu bestaunen

Jubiläums-Lokalschau
Am Samstag, den 29. Dezember und Sonntag, den 30. Dezember 2012 richtet der Kleintierzuchtverein Hüttlingen in der Limeshalle anlässlich seines runden Geburtstages eine Jubiläums-Lokalschau „100 Jahre Kleintierzuchtverein Hüttlingen“ aus. Mit angeschlossen ist die Kreis-Rassegeflügelschau des Kreisverbandes „Ostalb“ Aalen-Heidenheim. weiter
  • 5
  • 425 Leser

In dieser Woche

Schülerhort, Kläranlage und Solarpark Der Technische Ausschuss Abtsgmünd trifft sich am Montag, 17. Dezember, um 16 Uhr zur Sitzung im Rathaus. Auf der Tagesordnung: die Erweiterung von Schülerhort und Kläranlage sowie der Bebauungsplan Sondergebiet „Solarpark Lutstrut“. Über dieselben Themen berät ab 17 Uhr auch der Abtsgmünder Gemeinderat. weiter
  • 407 Leser

In dieser Woche

Technischer Ausschuss und Gemeinderat Am Montag, 17. Dezember, tagt um 16.30 Uhr zunächst der Technische Ausschuss im Rathaus Neresheim über einzelne Baugesuche. Danach befasst sich der Neresheimer Gemeinderat ab 17 Uhr nach der Bürgerfragestunde mit folgenden Punkten: Bebauungsplan „Hohlweg“ in Dorfmerkingen, Haushaltsplan 2013, der Reform weiter
  • 410 Leser

Kolping – eine Geschichte mit Zukunft

Aus dem Erlös des Kaffee- und Kuchenverkaufs auf dem Abtsgmünder Weihnachtsmarkt übergaben beim Kolping-Gedenktag im Josefshaus Gotthard Bieg und der Vorsitzende Wolfgang Haas eine Spende von 500 Euro für die Kirchenrenovierung an Pfarrer Andreas Ehrlich und den Förderkreisvorsitzenden Gerhard Bihr. Eine weitere Spende von 600 Euro ging an die Peru-Hilfe weiter
  • 339 Leser

Röwaplan spendet für das Segeltaxi

Auch dieses Jahr hat die Röwaplan AG aus Abtsgmünd im Rahmen ihrer Aktion „Familien aufs Boot“ auf Weihnachtskarten und -geschenke verzichtet, um hilfsbedürftige junge Menschen zu unterstützen. Mit einer Spende von 3000 Euro an die Aktion Segeltaxi möchte die Firma dazu beitragen, dass im Sommer 2013 ein Segelschiff für Familien mit schwerkranken weiter
  • 407 Leser

Werbetafel beim Sportplatz

Der Ortschaftsrat Ohmenheim beriet auch über das Schneiden der Hecken
In der jüngsten Sitzung des Ohmenheimer Ortschaftsrates im Feuerwehrgerätehaus unter Vorsitz von Ortsvorsteher Manfred Reimer wurde über die Baugesuche, das Schneiden der Windschutzhecken und Standorte für die Werbetafel beraten. weiter
  • 504 Leser

Ensembles des KGW musizieren

Aalen-Wasseralfingen. Die Musikensembles des Kopernikus-Gymnasiums geben am Dienstag, 18. Dezember, um 19 Uhr in der St.-Stephanus-Kirche ihr Weihnachtskonzert. Den Anfang machen Unterstufenchöre und -orchester. Der Kammerchor bringt Musik aus mehreren Jahrhunderten und musiziert mit dem Orchester die Kantate „Alles, was ihr tut“ von Dietrich weiter
  • 375 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Der Russe ist einer, der Birken liebt„Literatur im globalen Zeitalter, so heißt das Thema des aktuellen Studium Generale an der Hochschule Aalen. Am Montag, um 20 Uhr wird die Deutschrussin Olga Grjasnowa aus ihrem tragisch-komischen Debütroman „Der Russe ist einer, der Birken liebt“ lesen. Lohnt sich sicher. Wer nicht selbst vorbei weiter
  • 537 Leser

Spitzer kommt

Prof. Manfred Spitzer spricht am 14. Januar in Aalen
Kaum ein anderer Wissenschaftler polarisiert in diesen Tagen so sehr wie Professor Dr. Dr. Manfred Spitzer. Sein aktuelles Buch „Digitale Demenz – Wie wir uns und unsere Kinder um den Verstand bringen“ führt die Bestsellerlisten an und hat eine kontroverse Diskussion angestoßen. Am 14. Januar holt die SchwäPo Spitzer in die Aalener weiter
  • 809 Leser
GUTEN MORGEN

Tüchtig gemütlich

HHaben Sie schon alle Geschenke gekauft? Die festlichen Menüs für Heiligabend und Weihnachten durchdacht? Die Planungen, an welchem Tag welche Oma, welcher Opa, welche Tochter, welcher Sohn, welche Enkel, welche Tanten und Onkels besucht werden, gegen jegliche innerfamiliäre Kritik wasserdicht gemacht? Oder fehlt Ihnen etwa schon der Schwung zu solch weiter
  • 706 Leser

Den Heim-Alltag ein wenig erhellt

Sternfahrer der SchwäPo-Aktion „Advent der guten Tat“ bringen Geschichten
„Wir haben das größte Paket erwischt“, lachen Linda Meyer, Petra Jenni und Stephan Weigelin vom Theater der Stadt Aalen, als sie am Freitagnachmittag im DRK-Seniorenzentrum Wiesengrund eintreffen. Ein Paket der ausgesandten SchwäPo-Sternfahrer sollte hier landen. weiter

CT-Gruppe ehrt langjährige Mitarbeiter

Die CT-Gruppe bat Jubilare ihrer Firmen SHW Casting Technologies, Heidenheimer Gießerei und Gießerei Kiel zur Ehrung ins Wasseralfinger Museum. Kaufmännischer Geschäftsführer Ingo Schubert hielt die Festrede. Ulrich Severing, Vorsitzender der Geschäftsführung, beglückwünschte die Jubilare. Für 50 Jahre Zugehörigkeit übergab Bürgermeister Wolf-Dietrich weiter
  • 421 Leser

Der Nachwuchs zeigt sein Können

Kunterbunte Jahresabschlussfeier bei der Jugend des TSV Dewangen
Der TSV Dewangen gab seinem Nachwuchs in der Wellandhalle Gelegenheit, sich bei der Jahresabschlussfeier einer breiteren Öffentlichkeit zu präsentieren. weiter
  • 433 Leser

Kurz und bündig

Päckchenaktion der Hochschule Die Fachschaften KMU und IBW der Hochschule Aalen organisieren eine Aktion zu Weihnachten: „Studenten helfen, hilf auch Du!“. Jeder kann dabei einen weihnachtlich dekorierten Karton für ein Kind packen und im Kocherladen oder in der Hochschule, Raum 266 oder 227 im Hauptgebäude in der Beethovenstraße, abgeben. weiter
  • 510 Leser

Vivien liest am besten

Vorlesewettbewerb an der Galgenberg-Realschule
Die Realschule auf dem Galgenberg veranstaltete am Nikolaustag den Vorlesewettbewerb, der vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels initiiert wird. weiter
  • 434 Leser

Viel Musik und Dankesworte

Kappelbergchöre Hofen ehren bei der Adventsfeier langjährige Mitglieder
Stimmungsvoll haben die Kappelbergchöre Hofen ihr Sängerjahr in einer Adventsfeier beendet. Hierbei wurden auch die Ehrungen vorgenommen. weiter
  • 470 Leser

„Sing4Joy“ macht bedürftigen Kindern eine Freude

Nach dem gelungenen Benefizkonzert konnte der Chor „Sing4Joy“ nun einen Scheck über die Summe von 850 Euro an die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ übergeben. Die Sammelstellenleiterin Daniela Ranck nahm den Spendenscheck mit großer Freude entgegen und würdigte ausdrücklich das abwechslungsreiche musikalische Programm des Benefizkonzertes, weiter
  • 548 Leser

Senioren spenden für „SP-Advent“

Aalen. Jedes Jahr um den Nikolaustag herum überlegen Bewohner der Seniorenwohnanlage Wiesengrund, wie sie anderen helfen können. In der Schwäbischen Post haben sie von Menschen gelesen, die oft nicht wissen, wie sie ihre nächsten Tage verbringen sollen. Seit zwei Jahren kommt Ewald Hirsch als Nikolaus in den Wiesengrund. Der Förderverein „Leben weiter
  • 365 Leser

Frau erleidet Rauchvergiftung

Bopfingen. Auf Hochtouren laufen die Ermittlungen zu einem Schwelbrand, der am Freitag, gegen 16 Uhr in einem Mehrfamilienhaus in der Spitalgasse in Bopfingen Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte auf den Plan rief. Laut Polizei hatte im Bereich einer Dachgeschosskammer zunächst unbemerkt, vermutlich schon über geraume Zeit hinweg ein Feuer geschwelt. weiter
  • 544 Leser

In dieser Woche

Löschfahrzeuge und Bereitschaftsdienst Der Gemeinderat Kirchheim trifft sich am Montag, 17. Dezember, um 19 Uhr zur öffentlichen Sitzung im Rathaus Kirchheim. Auf der Tagesordnung stehen dabei der Kindergartenbedarfsplan, die Ersatzbeschaffung von Löschfahrzeugen und die Neufassung der Feuerwehrsatzung. Außerdem wird über die anstehende Reform des Ärztlichen weiter
  • 5
  • 410 Leser

In dieser Woche

Adventsspielen auf dem Dorfplatz Am Sonntag, 23. Dezember, lädt die Röttinger Blasmusik zum weihnachtlichen Adventsspielen ab 16 Uhr auf den Dorfplatz in Röttingen ein.Zu Weihnachten Leben schenken Gelegenheit Blut zu spenden, gibt es bei der DRK-Aktion am Mittwoch, 19. Dezember, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Alamannenhalle in Lauchheim weiter
  • 634 Leser

Zum Einstand gibt es Frauen-Jazz

Mit Rita Marcotulli European Leaders und dem Karin Hammar Quartett kehrt die Jazzmission in die Heimat zurück
Heimgekehrt. Nach dem Asyl in Straßdorf und in der Schwerzerhalle konnte die Jazzmission wieder in ihren angestammten Raum im Prediger zurückkehren. Uwe Werner freute sich stellvertretend für die Jazzer dass die Fans auch während der Wanderschaft mitgezogen und der Musik treu geblieben sind. Für den Auftakt hatten die Organisatoren zwei großartige Bands weiter
  • 546 Leser

Komik auf höchstem Niveau

Bernd Kohlhepp interpretierte auf seine Art den Schiller-Klassiker „Die Räuber“
Zwei Tafeln, ein Stuhl, den „Sterbeteppich“ seiner Tante und zwei Leitern: Mehr benötigte Kohlhepp nicht für sein Stück „Die Räuber oder so“ auf der Bühne der restlos ausverkauften Gmünder Theaterwerkstatt. Mit Schwindel erregenden Rollenwechseln und perfektem Einsatz seiner Gestik und Mimik sorgte der Künstler mit seiner Interpretation weiter
  • 5
  • 636 Leser

Spiegelbild der Gesellschaft

Der Gmünder Kunstverein präsentiert in der Galerie im Prediger seinen „Querschnitt 2012“
Großer Andrang herrschte bei der Eröffnung des „Querschnitts 2012“ in der Galerie im Prediger. Mit diesem Panoptikum präsentieren sich die Mitglieder des Gmünder Kunstvereins alljährlich mit ihrem aktuellen Schaffen. Die Entwicklungen im Verein spiegeln auch die in der Gesellschaft wider, kommentierte Albrecht Vogel in seiner Einführung. weiter
  • 614 Leser
SCHAUFENSTER
Bach-Oratorium in der StadtkircheAm Samstag, den 22. Dezember, erklingt ab 19 Uhr Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium in der Stadtkirche Aalen. Ein Orchester und die Aalener Kantorei, verstärkt durch 90 Kinder und Jugendliche der evangelischen Chorschule und des Unterstufenchores der Waldorfschule, musizieren dieses Werk unter der Leitung von weiter
  • 572 Leser

Eine Tote, ein Schwerverletzter

Verkehrsunfall bei Ellwangen - Autofahrer geriet bei plötzlich auftretendem Glatteis auf die Gegenfahrbahn

Ellwangen. Eine tödlich verletzte Frau, ein schwer verletzter junge Mann und ein Schaden in Höhe von 15.000 Euro sind die traurige Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls, der sich am Sonntagmorgen um 6.13 Uhr auf der Bundesstraße 290 zwischen Jagstzell und Ellwangen in Höhe der Einmündung Schönau ereignet hat.

Ein 19-Jähriger

weiter

Gemeinschaftssinn gepflegt

Neunheimer Dorfweihnacht macht die besinnliche Weihnachtszeit erlebbar
Ein Fest der Gemeinschaft wurde bei der Neunheimer Dorfweihnacht in der Eichenfeldhalle gefeiert, abwechslungsreich gestaltet von den Vereinen, dem Kindergarten und der Grundschule. weiter
  • 499 Leser

Integration als großes Projekt

Ellwangen wurde für sein Projekt „Ort der Vielfalt“ vom Land mit 40 000 Euro ausgestattet
Die beispielhafte Integration von Migranten ist Ziel eines Projekts, das der Ausländerbeauftragte Jürgen Schäfer mit Claudia Sünder vom Kolping Bildungswerk ausgearbeitet hat. „Ellwangen ohne Rassismus - Ellwangen mit Courage!“ wurde im Rahmen von 60 Jahre Baden-Württemberg“ mit 40 000 Euro Landesmitteln ausgestattet. Jetzt stellten weiter
  • 650 Leser

Eine Heizanlage für zwei Einrichtungen

Gemeinderat Westhausen gibt Konzeption für mobiles BHKW für Turnhalle und Freibad in Auftrag
Wie kommunaler Sparwille und umsichtige Planung zu einer sinnvollen Maßnahme führen kann, will die Gemeinde Westhausen unter Beweis stellen. So soll der Kostenaufwand für den nicht rentablen Betrieb des Westhausener Freibads künftig durch eine mobile Heizungsanlage gedrückt werden. weiter
  • 5
  • 698 Leser

Weihnachts- und Westernmelodien

Fast 100 Akteure des Musikvereins Kirchheim sorgen für kurzweiligen Abend in der Festhalle
Ein anspruchsvolles und mitreißendes Jahreskonzert hat der Musikvereins Kirchheim in der herrlich dekorierten Turn- und Festhalle dem Publikum serviert. Annähernd 100 Akteure der Nachwuchsgruppe, Jugendkapelle und des Blasorchesters sorgten für einen kurzweiligen Abend. weiter
  • 5
  • 538 Leser

Harmonie pur – fraktionsübergreifend

Bopfinger Gemeinderat beschließt das Jahr mit der traditionellen Weihnachtsfeier in der Schranne
Kurz vor Weihnachten trifft sich der Bopfinger Gemeinderat zur Weihnachtsfeier. Das hat inzwischen Tradition und auch am vergangenen Freitagabend wurde das Jahr in der Schranne fraktionsübergreifend und harmonisch beschlossen. weiter
  • 445 Leser

Autorennen auf der Bundesstraße - Crash im Tunnel

Eine Verletzte - Polizei sucht Zeugen

Stuttgart/Waiblingen. In der Nacht zum Sonntag haben sich zwei Mercedes und ein BWM auf der B14 von Stuttgart in Richtung Waiblingen ein Autorennen geliefert. Dabei kam es zu einem schweren Unfall mit einer Verletzten, der Kappelbergtunnel musste voll gesperrt werden.

Im Kappelbergtunnel wechselte ein 34-jähriger BMW-Fahrer nach derzeitigem Ermittlungstand 

weiter
  • 5
  • 1455 Leser

Junge Talente am Klavier

Konzertabend der
Die Klavierschule Schneebeli aus Hüttlingen hatte am Samstagabend wieder zu einem ihrer regelmäßig stattfindenden Konzertabende in der Kochertalmetropole eingeladen. Mehr als 40 Schüler präsentierten sich unter dem Motto „Junge Talente am Klavier“ und verzauberten das Publikum mit einem stimmungsvollen und abwechslungsreichen Programm. weiter
  • 5
  • 468 Leser

„Öffnungszeiten überprüfen“

Ostalbkreis/Stuttgart. Vertreter der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) sowie der Gewerkschaft Verdi haben gemeinsam mit der Landtagsvizepräsidentin Brigitte Lösch (Grüne) und dem Landtagsabgeordneten Klaus Maier (SPD) zahlreiche Unterschriften an Sozialministerin Katrin Altpeter (SPD) übergeben. Darin fordern sie eine Überprüfung der Ladenöffnungszeiten. weiter
  • 406 Leser

KGW Kammerchor präsentiert CD

Aalen-Wasseralfingen. Beim Schulkonzert des KGW am Dienstag, 18. Dezember, um 19 Uhr in der St Stephanuskirche Wasseralfingen, präsentiert der Kammerchor des Kopernikus-Gymnasiums die neue CD „Begegnungen“. Sie wurde an drei unterschiedlichen Orten aufgenommen: Ein Teil der CD besteht aus dem Mitschnitt des Live-Konzertes, das der KGW Kammerchor weiter
  • 1
  • 257 Leser

Pahling spendet für Schuldnerberatung

Einen Spendencheck über 1500 Euro hat der Sozialdezernent des Landkreises, Josef Rettenmaier, von Angelika Pahling, Geschäftsführerin der gleichnamigen Firma aus Ruppertshofen, entgegengenommen. Die Firma Pahling ist seit vielen Jahren im Bereich Kabelkonfektion tätig. Weil Angelika Pahling soziale Themen am Herzen liegen, unterstützt sie mit dieser weiter
  • 484 Leser

Fünf Jahrzehnte Treue zum Kirchenchor

Ehrungen standen im Mittelpunkt der Adventsfeier des Kirchenchors St. Stephanus Wasseralfingen. Für 50 Jahre Chortreue erhielten Julie Seibold und Angela Weller vom Vorsitzenden Wolfgang Möhler den Ehrenbrief des Bischofs sowie die Ehrenurkunden des Cäcilienverbandes überreicht. Beide hatten auch über Jahre hinweg Vorstands-Aufgaben übernommen. In einem weiter
  • 335 Leser

Spektakulärer „Spektakulatius“

Die Band schafft wunderbare Weihnachtsatmosphäre und fasziniert das Publikum in der Salvatorkirche
Dass „Spektakulatius“, die regionale Weihnachts-Vorzeigeband, mitreißende Konzerte gestalten kann, wurde auf der diesjährigen Ostalb-Tour bereits mehr als deutlich. Das „Spektakel“, das sie beim Benefizkonzert in der Salvatorkirche jedoch gegeben haben, wird wohl zu den Höhepunkten ihrer Konzertstationen zählen. weiter
  • 5
  • 1101 Leser

Kommunalpolitiker im Kampfmodus

Verdienstabzeichen für Norbert Rehm – Auszüge aus der „nie gehaltenen Rede eines ungehaltenen Stadtrats“
30 Jahre Stadtrat: Dafür hat Norbert Rehm jetzt von OB Gerlach das goldene Verdienstabzeichen des baden-württembergischen Städtetags verliehen bekommen. Bedanken durfte Rehm sich nicht. Hier die ganze Geschichte. weiter
  • 4
  • 1108 Leser

Aus dem Gemeinderat

Jugendbude – mehr im Plan Im Bereich des Inline-Skate-Platzes wurde ein Aufenthaltscontainer für die „Jugendbude“ erstellt (wir berichteten). Da der Container mit Elektro-Nachtspeicheröfen beheizt wird und daher mit höheren Heizkosten zu rechnen ist, wurde der Planansatz für die Bewirtschaftungskosten vom Gemeinderat um 1000 Euro auf weiter
  • 546 Leser

Remshalle wird teurer

Gemeinderat vergibt Gewerke in Höhe von über 1,5 Millionen Euro
In Sachen Generalsanierung Remshalle blickt man in Essingen schon über den Winter hinaus und hofft auf Väterchen Frosts Milde. „Wir wollen und müssen Ende 2013 fertig sein“, meinte Bürgermeister Wolfgang Hofer. Architekt Mathis Tröster aus Ellwangen zeige sich zuversichtlich. weiter
  • 620 Leser

Streichhoffeld größer

Die Ausbauplanung kostet 420 000 Euro
Der Gemeinderat hat die geplante Erschließung des zweiten Bauabschnitts im Industriegebiet „Streichhoffeld“ mit der Planung des Ingenieurbüros Stadtlandingenieure gebilligt. weiter
  • 560 Leser

Neuer Hüttenzauber

Essingen ändert Markt- und Standgebührenordnung
Der Gemeinderat Essingen hat einer aktualisierten Markt- und Standgebührenordnung zugestimmt. Sie enthält keine Regelungen mehr für den Weihnachts- und Bauernmarkt. weiter
  • 393 Leser

Fußgängerin tödlich verletzt

Heubach. Tragisch endete ein Verkehrsunfall, der sich am Samstag um 17.14 Uhr in Heubach in der Gmünder Straße ereignete. Ein 49-jähriger Fahrer war auf der Gmünder Straße mit seinem Auto stadtauswärts unterwegs, als auf Höhe der Kreuzung zur Ziegelwiesenstraße eine 80-jährige Fußgängerin versuchte,

weiter
  • 5
  • 2235 Leser

In Notfällen bis nach Crailsheim?

Stödtlen. Auf Unverständnis trifft die neue Regelung der ärztlichen Notfalldienste in der Gemeinde. In Zukunft sollen drei Notfallbezirke im Kreis gebildet werden. In der jüngsten Gemeinderatssitzung wurde Unmut deutlich. „In Stödtlen gibt es derzeit keine vernünftige Lösung. Wir sind gegenwärtig dem Notfalldienst Crailsheim zugeordnet“, weiter
  • 5
  • 512 Leser

Turnhalle hat Priorität

Gemeinderat Stödtlen verabschiedet Etat und stimmt auf Investitionen ein
Die Verabschiedung des Haushalts in der jüngsten Gemeinderatssitzung war lediglich Formsache. Der Gemeinderat stimmte geschlossen zu. Bürgermeister Ralf Leinberger stimmte den Gemeinderat jedoch auf die dringend notwendige Sanierung der Turnhalle ein. weiter
  • 485 Leser

Wieder war Glatteis schuld: schwerer Unfall bei Rosenberg

49-jährige Frau im Auto eingeklemmt - mit Rettungshubschrauber in Klinik

Rosenberg. Erneut zeichnet eisglatte Fahrbahn mitverantwortlich für einen schweren Verkehrsunfall, der sich am Sonntagmorgen um 9.09 Uhr, auf der Kreisstraße 3234 zwischen Rosenberg-Hohenberg und Hinterbrand ereignete. Eine 49-jährige Frau war von Zumholz in Richtung Hinterbrand unterwegs, als sie im Verlauf einer leichten Rechtskurve

weiter

Regionalsport (13)

HSG kämpft gegen die Übermacht

Handball, Württembergliga: Ostalbderby in Königsbronn geht mit 33:25 klar an den TSB Gmünd
Es war ein Derby mit klar verteilten Rollen: Der Aufstiegsanwärter TSB Gmünd gastierte beim abgeschlagenen Tabellenschlusslicht HSG Oberkochen/Königsbronn. Überraschungen gab es denn auch nicht, aber am Ende zwei zufriedene Teams, trotz des deutlichen 25:33. Der TSB siegte standesgemäß gegen aufopferungsvoll kämpfende Aufsteiger. weiter
  • 592 Leser
Bezirk OstalbHerrenKreisklasse B Gr. 2: TV Unterkochen VI - SV Bolheim II 9:1; TV Unterkochen VI - SV Ebnat II 3:9.Kreisklasse D Gr.2: Ebnat III - Heidenheimer SB III 6:0.JungenU15 Kreiskl. Gr.1 Vorrunde: Ebnat - Waldha. II 0:6.U12 Bezirkskl. Gr. 1: Unterschn. - U´gröningen II 5:5.MädchenU15 Bezirksklasse: SV Jagstzell - Wasseralfingen 6:4. weiter
  • 624 Leser

„Drei, vier Überragende“

Stimmen zum Spiel
Gerhard Fetzer, HSG-Trainer: Es müsste schon viel passieren, dass wir gegen eine Mannschaft von da vorne eine richtige Chance haben. Wenn wir diese Saison den Klassenerhalt schaffen, ist das wertvoller als die Meisterschaft.Tobias Schramek, HSG-Kapitän: Wir waren deutlich besser als zuletzt. Aber der TSB hat eben gleich drei, vier überragende Spieler. weiter
  • 418 Leser

So spielten sie

HSG Oberk./K. – TSB Gmünd 25:33 (11:17)HSG: Neukamm, Macher – Schramek (3/2), Hoga (4/2), Exner, Hug (4), Kraft, Schmidt, Schütz (3), Trittler (6), Häring (3), Fischer (2)TSB: Fabian, Engler – S. Frey (1), Schamberger (3), S. Göth (2), Mucha (2), Waibel (1), Tobias (5), Fröhlich (8/2), Czypull, J. Frey, A. Hieber (2), M’Bengue weiter
  • 811 Leser

Luckenwalde verliert 10:32

Ringen, DM-Endrunde
Der KSV-Bezwinger benötigt im Rückkampf schon ein kleines Wunder, um nicht im Viertelfinale zu scheitern. Der 1. Luckenwalder SC unterlag Nendingen mit 10:32. weiter
  • 376 Leser

74er-Achse bringt Sieg

Ringen, Regionalliga: KG Fachsenfeld/Dewangen besiegt Unterelchingen mit 19:18
Trotz ersatzgeschwächter Mannschaft und einem Rückstand von 11:18 vor den letzten zwei Kämpfen konnte die KG Fachsenfeld/Dewangen im Schlussspurt mit zwei 4er Wertungen den knappen Sieg mit 19:18 erzielen. weiter
  • 461 Leser

Sport in Kürze

DJK unterliegt klar mit 0:3Volleyball. Ein Satzgewinn war in greifbarer Nähe. Unterm Strich allerdings waren die Volleyballerinnen der DJK Gmünd chancenlos gegen den designierten Meister SV Sinsheim und unterlagen im Spitzenspiel vor über 300 Zuschauern klar mit 0:3 (14:25, 22:25, 17:25). Allerdings war die Niederlage nur für Barbara Merinsky eine schmerzhafte, weiter
  • 375 Leser

Wichtiger Sieg im Abstiegskampf

Volleyball, 3. Liga: 3:1-Heimsieg für die DJK Aalen gegen den direkten Konkurrenten TSV Speyer
Die DJK Aalen setzt sich nach überzeugender Leistung vor heimischem Publikum mit 3:1 (21:25, 25:20, 25:16, 25:22) gegen den abstiegsbedrohten TSV Speyer durch. Ein wichtiger Sieg um die Mannschaft von Trainer Frieder Henne der etwas Luft zu den Abstiegsplätzen schafft. weiter
  • 389 Leser

Die Liga ist nicht das Allerwichtigste

Die Bilanz: KG rangiert im gesicherten Mittelfeld
Ihre erste Regionalligasaison endet für die Ringer der KG Fachsenfeld/Dewangen im gesicherten Mittelfeld. Noch wichtiger bleibt ein anderes Ziel: „Wir wollen weiterhin unsere jungen Leute ringen lassen“, sagt Jens Scholz, der sportliche Leiter der KG. weiter
  • 428 Leser

Farbenfrohes Derby mit Magerkost

Fußball, 3. Liga
In einem nicht gerade hochklassigen, aber dafür hart umkämpften Derby hat sich der 1. FC Heidenheim gegen den Ligakonkurrenten Stuttgarter Kickers mit 2:0 durchgesetzt. Michael Thurk und Patrick Mayer hießen die Torschützen für den FCH. Kickers-Akteur Jerome Gondorf sah die gelb-rote Karte. weiter
  • 393 Leser

SG2H: Sieg zum Jahresabschluss

Handball, Bezirksklasse
Nach zwei Niederlagen in Folge fand die SG2H 2 wieder in die Spur und konnte das letzte Spieldes Jahres gegen die TSG Eislingen mit 29:22 gewinnen und somit den Anschluss nach oben halten. weiter
  • 364 Leser

Wenig Tore – viel Spannung

Fußball, Hallenturnier in Unterkochen: TSG Abtsgmünd und Juniorteam Aalen siegen
Budenzauber vom Feinsten sahen die Zuschauer am Wochenende in der Sporthalle in Unterkochen. Nach spannenden Spielen setzten sich die A-Junioren vom Juniorteam Aalen die Krone auf. Den Sieg bei den Bambinis sicherte sich tags drauf die TSG Abtsgmünd. weiter
  • 491 Leser

Freudentänze am Betzenberg

Fußball, 2. Bundesliga: Aalener Sieg gegen FCK war das Sahnehäubchen eines historischen Jahres
Wenn Union Berlin sein Montagsspiel beim Spitzenreiter in Braunschweig nicht gewinnen kann, dann überwintert der VfR Aalen als bester Zweitliga-Aufsteiger auf einem ausgezeichneten fünften Tabellenplatz; gerade mal vier Zähler hinter dem drittplatzierten Kaiserslautern, der den Relegationsplatz zur Bundesliga belegt. weiter
  • 4
  • 1522 Leser

Leserbeiträge (5)

Neuwahl bei der Reservistenkameradschaft Göppingen

GÖPPINGEN - Die Neuwahl wurde am 09.11.2012 im DJK Heim von Kreisorganisationsleiter Holger Klöpfer durchgeführt. Bei der Wahl wurden folgende Mandatsträger in die Ämter gewählt:Oberstleutnant d.R. Norbert Lämmerzahl wurde als RK-Vorsitzenden bestätigt. Obergefreiter d.R. Ronny Döbel wurde als stv. RK-Vorsitzender

weiter
  • 5698 Leser

LG Rems Welland Athleten gelingt guter Einstand in die Hallensaison

Athleten aus Essingen und Hofherrnweiler haben Leistungstest bestanden

Die Essinger LAC-Leistungsgruppe Sprint und Mehrkampf der LG Rems-Welland eröffnete die Hallensaison mit der Teilnahme am Hallensportfest des SSV Ulm. In der spikesfähigen Ulmer Messehalle ist allerdings für Sprinter nur die 60m-Strecke möglich, da keine 200m-Rundbahn

weiter
  • 5
  • 3818 Leser

AWO ehrt langjährige Mitglieder

Ein buntes Nachmittagsprogramm im Rettungszentrum in Aalen erwartete die Gäste. Karin Kurz, die bewährte Organisatorin des Seniorennachmittags, begrüßte den Nikolaus (in Gestalt von Albrecht Schmid), eine Kindergruppe aus dem AWO Kindertagheim und Franz Wiedenhöfer, der mit seiner Gitarre die Anwesenden zum gemeinsamen Singen

weiter

Ehrung langjähriger Mitglieder

Ein buntes Nachmittagsprogramm im Rettungszentrum in Aalen erwartete die Gäste. Karin Kurz, die bewährte Organisatorin des Seniorennachmittags, begrüßte den Nikolaus (in Gestalt von Albrecht Schmid), eine Kindergruppe aus dem AWO Kindertagheim und Franz Wiedenhöfer, der mit seiner Gitarre die Anwesenden zum gemeinsamen Singen

weiter