Artikel-Übersicht vom Montag, 07. Januar 2013

anzeigen

Regional (57)

Bilder der Woche

Nach dem Auftritt folgt die Jubelpose. Auch diese hübschen Damen hat unser Fotograf Peter Hageneder bei der Turngala digital verewigt.; Gekonnte Akrobatik gibt es bei der Turngala in der Greuthalle. Das war in diesem Jahr nicht anders. Das Foto stammt von Peter Hageneder.; An einem sonnigen Tag in Wasseralfingen spiegelt sich die Stephanuskirche in weiter

Poetry Slam an der Hochschule

Aalen. Im Rahmen des Semesterthemas „Literatur im globalen Zeitalter“ gastiert der Bühnenpoet und Sprachkünstler Timo Brunke am Montag, 28. Januar, um 20 Uhr an der Aalener Hochschule. Timo Brunke leitet am Stuttgarter Literaturhaus die experimentelle Sprachwerkstatt „Wort und Spiele“ und hat sich mit seinen neun Soloprogrammen weiter
  • 444 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Messe auf dem Kalten MarktBis einschließlich Mittwoch werden rund 30 000 Besucher auf der Technikmesse auf dem Kalten Markt in Ellwangen erwartet. Wir haben uns umgesehen. Zu lesen ist dies am Dienstag im Internet unter www.schwaepo.de und am Mittwoch in der Printausgabe. weiter
  • 3893 Leser

Eine dreiviertel Million Euro für Kinder

Zuschüsse für zwölf Einrichtungen – Vor allem profitiert der weitere Ausbau der Betreuung der unter Dreijährigen
Die Stadt Aalen lässt sich die Kinderbetreuung einiges kosten. Mindestens rund 705 000 Euro wird sie im laufenden Haushaltsjahr in zwölf Einrichtungen stecken – im Jahr drauf sind es mindestens 416 700 Euro. weiter
  • 5
  • 434 Leser
GUTEN MORGEN

Obelix wird Russe

Gérard Depardieu, den Jüngeren bekannt als Obelix, den Reiferen als das allerschwerste Superschwergewicht im französischen Film, kehrt der Grand Nation den Rücken. Russe wird er. Aus Überzeugung. Den dazugehörigen Pass hat ihm Putin gleich persönlich verpasst. Mit Bruderbussi. Wow. Kartoffelschnaps statt Cognac? Borschtsch statt Haute Cuisine? Frostbeulen weiter
  • 5
  • 509 Leser

Andreas Stoch wird Kultusminister

Dem Heidenheimer SPD-Abgeordneten wird zugetraut, Baustellen in der Bildungspolitik zu ordnen
Der SPD-Abgeordnete Andreas Stoch ist der erste Heidenheimer in der Geschichte, der Landesminister wird. Stoch tritt die Nachfolge von Gabriele Warminski-Leitheußer an, die nach wochenlanger Kritik an ihrer Arbeit als Kultusministerin zurückgetreten ist. weiter
  • 1190 Leser

Bei Thema Bildung gescheitert

Winfried Mack übt Kritik
„Die Bildungspolitik der grün-roten Landesregierung ist gescheitert.“ Dies sagt der Stellvertretende CDU-Landesvorsitzende Winfried Mack zum Rücktritt von Ministerin Gabriele Warminski-Leitheußer. weiter
  • 508 Leser

Das Projekt PEp – persönliche Enwicklungsperspektiven

Seit dem Jahr 2008 versuchen die Fallmanagerinnen und Vermittlerinnen des Jobcenters Ostalb so genannte Vermittlungshemmnisse zwischen den Arbeitsuchenden und potenziellen Arbeitgebern nicht nur zu erkennen, sondern auch aus der Welt zu schaffen. Solche Hemmnisse können Suchtprobleme, problematische Wohnsituation, Schulden und vieles mehr sein. In solchen weiter
  • 407 Leser

Essinger Wohnbau: Zeitgeist Urbanität

Erfolgreiche Wohnbauprojekte in Heidenheim, in Waldstetten und zweimal in Aalen: „Am Stadtgarten“ und „Schlatäcker“
2012 war für die Essinger Wohnbau GmbH (EWB) nicht nur wegen ihres 40-jährigen Firmenjubiläums ein ganz besonderes Jahr – das Unternehmen hat sich mittlerweile zu einer führenden Größe im Wohnbauträgergeschäft in Ostwürttemberg entwickelt. Das belegen einige markante Projekte. weiter

Perspektiven per Programm

„PEp“: Ein Programm, das Menschen den Einstieg in die Arbeitswelt erleichtern will
Die Fallmanagerinnen und Vermittlerinnen vom Jobcenter im Ostalbkreis kennen diese Lebensläufe nur zu gut. Bei bestimmten Frauen und Männern, die in die Beratung kommen, gelingt es einfach nicht, sie dauerhaft in einen Job zu vermitteln. In den Gesprächen zeigt sich schnell, dass hinter diesen Biografien persönliche Probleme liegen, die einer Arbeitsaufnahme weiter
  • 433 Leser
AUS DER REGION
Weg mit der „Campusmaut“Landkreis Augsburg. Ein parteiübergreifendes Bündnis aus Freie Wählern, SPD und Grünen im Landkreis Augsburg will die Studiengebühren mit einem Volksbegehren zu Fall bringen. Erst vor wenigen Wochen hatte das Bayerische Verfassungsgericht ein Volksbegehren zur Abschaffung der Studiengebühren in Bayern für zulässig weiter
  • 418 Leser

Anonyme Bombendrohung

Bahnhof Fellbach muss abgeriegelt werden
Wegen einer anonymen Bombendrohung und eines Defektes gab es am Montagabend Probleme auf der Bahnstrecke zwischen Stuttgart und Waiblingen. Der Bahnhof wurde abgeriegelt, eine Bombe aber nicht gefunden. weiter
  • 5
  • 1664 Leser

Vier Chöre lassen von sich hören

Zahlreiche verdiente Mitglieder beim Liederkranz Röhlingen geehrt
Vorsitzender Eugen Veile ehrte bei der Weihnachtsfeier des Liederkranzes Röhlingen in der Mühlbachhalle verdiente Mitglieder. Ein Gottesdienst in der St. Peter und Paul Kirche, der vom Frauenchor mitgestaltet wurde, ging der Feier voraus. weiter
  • 604 Leser

Jahresabschluss der Firma Lang

Zwei Mitarbeiter des Stuckateurbetriebs Lang wurden von der Handwerkskammer UIm für langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt: Peter Brenner (links) für 35 Jahre und Andreas Weber (rechts) für 20 Jahre. Der Geschäftsführer Edmund Erhardt (Mitte) dankte den beiden treuen Mitarbeitern für ihre langjährige Treue und den fleißigen Einsatz und betonte, wie weiter
  • 501 Leser

Kurz und bündig

Schlossmuseum macht Pause Das Schlossmuseum Ellwangen ist bis einschließlich 29. März geschlossen. Schloss- und Museumsführungen sowie museumspädagogische Programme für Kinder (z. B. Kindergeburtstag) sind in diesem Zeitraum nach Absprache jederzeit möglich. Info Tel. (07961) 54380 oder 0162-9188006.Skiausfahrt zum Wilden Kaiser Die SGL Rotenbach veranstaltet weiter
  • 473 Leser

Polizeibericht

Brandalarm ausgelöstEllwangen. Kurz nach drei Uhr am Montagmorgen kam es im Wirtschaftsgebäude eines Behindertenwohnheims in Ellwangen zu einem Brand, bei dem ein geschätzter Schaden von rund 2000 Euro entstand. Unterhalb eines Treppenaufganges waren mehrere Kartonagen in Brand geraten. Durch die Rauchentwicklung löste der Brandmelder Alarm aus, worauf weiter
  • 408 Leser

Reiterumzug mit Ochs’ und Shetty

Ellwanger Kalter-Markt-Umzug 2013 – fotografiert von Franz Rathgeb
Man könnte über den Reiterumzug am Ellwanger Kalten Markt freilich viele Worte verlieren, seitenweise.Die unverzichtbare Bürgergarde voraus, dann die Siegerstuten und -gespanne mit ihren stolzen Besitzern, die zahlreichen Reitvereine aus nah und fern, die Musikvereine, die „schwedische“ Delegation aus Dinkelsbühl, den Mühlenwagen von der weiter

Kurz und bündig

Offenes Volksliedersingen Der Förderverein Essinger Seniorenbetreuung bittet am Mittwoch, 9. Januar, zum offenen Volksliedersingen mit Wilfried Ribnitzky in die Senioren-Begegnungsstätte Am Seltenbach. Beginn ist um 14.30 Uhr.Posaunenchor Essingen sammelt Papier Der Posaunenchor Essingen sammelt am Freitag, 11. Januar, ab 15 Uhr Altpapier in Essingen, weiter
  • 395 Leser

Mit Volldampf ins winterliche Werdenfelser Land

Das Bayerische Eisenbahnmuseum Nördlingen bietet am 2. Februar eine Fahrt im historischen Dampfsonderzug von Nördlingen über Augsburg und München ins Werdenfelser Land. Der Ski-Express, gezogen von der 1939 gebauten und 1900 PS starken Güterzugdampflokomotive 41 1150, fährt zunächst im Eilzugtempo von Nördlingen über die Riesbahn nach Donauwörth und weiter
  • 537 Leser
WIR GRATULIEREN
Abtsgmünd-Untergröningen. Erich Bacher, Sonnenhalde 12, zum 80. Geburtstag.Bopfingen-Oberdorf. Young Kurz, Blumenstraße 2, zum 70. Geburtstag.Lauchheim. Karl Schellig, zum 88. Geburtstag.Hüttlingen. Emil Bretzger, Tilsiter Straße 15, zum 81. und Johann Klinger, Bachstraße 14, zum 81. Geburtstag.Ellwangen. Stefan Klaitsch, Königsberger Str. 18, zum 78.; weiter
  • 216 Leser

Der Trend geht zum Kleinpferd

Immer mehr Ponys bei der Stuten- und der Gespannprämierung auf dem Schießwasen
Das war wieder ein Kalter Markt-Montag nach Maß: bei angenehmen Temperaturen strömten die Besucher zur Pferdeprämierung auf den Schießwasen und kamen in Massen zum Festzug in die Innenstadt. Das Wiehern der Pferde und der Duft der Rossäpfel dominierte die Ellwanger Luft, bis am Nachmittag die Preise am Marktplatz verliehen waren. Die Marbacher Gestütsleiterin weiter

Schenk erhält die erste „Ehrenkuttel“

Am Kalter-Markt-Montag traf sich wieder die gesamte Lokalprominenz im „Roten Ochsen“ beim traditionellen Kuttelessen. Natürlich erzählte OB Karl Hilsenbek die obligatorischen Pferdewitze, heuer aber nur zwei an der Zahl. Als Ausgleich kündigte Hilsenbek zwei Neuerungen an: Die erste war das Verleihen der „Ehrenkuttel“. Dieser weiter
  • 519 Leser

Staatsministerin besucht Ellwangen

Aus Anlass des Kalten Marktes stattete die Ministerin im Staatsministerium Baden-Württemberg, Silke Krebs, Ellwangen am Montag einen Besuch ab. Im Sitzungssaal des Rathauses trug sie sich ins Goldene Buch der Stadt ein. Oberbürgermeister Karl Hilsenbek freute sich über den Gastbesuch. Mit Blick auf die angekündigte Schließung des Gefängnisses machte weiter
  • 687 Leser

Bei Rühl wird für den guten Zweck getanzt

Zum Tag der offenen Tür hatte die Tanzschule ADTV Brigitte Rühl in Ellwangen am Sonntag geladen. Dessen Erlös soll an die Ellwanger Bürgerstiftung gespendet werden. Um für Umsatz zu sorgen, legten sich viele Tanzformationen der Tanzschule sowie von Vereinen und Showgruppen aus der Region mächtig ins Zeug. Unser Bild zeigt den stimmungsvollen Formationstanz weiter
  • 536 Leser

Kurz und bündig

Lust auf Winterlieder? Der Förderverein der Begegnungsstätte Westhausen bittet am Dienstag, 8. Januar, von 15.30 bis 16.30 Uhr zum offenen Winterliedersingen.Senioren-Fahrt zur CMT Die Stadtverwaltung Lauchheim bietet am Dienstag, 15. Januar, eine Seniorenfahrt zur Touristikmesse CMT nach Stuttgart. Abfahrt in Lauchheim ist um 9 Uhr. Die Kosten:15 Euro. weiter
  • 561 Leser

Kurz und bündig

Hofball der Narrenzunft Neresheim Am Samstag, 12. Januar, 19.30 Uhr, bittet die Narrenzunft Neresheim zum Hofball in die Härtsfeldhalle. Unter dem Motto „It‘s teatime“ kann man unter anderem den Einzug des Prinzenpaares mit dem gesamten Hofstaat erleben. Begleitet wird der Ball von der Tanzband „Sunny’s“. Eintrittskarten weiter
  • 339 Leser

Kurz und bündig

Tauschring Aalen Der Aalener Tauschring trifft sich künftig in der Greuthalle Aalen beim Sportler-Eingang gegenüber der roten Kletterhalle. Das nächste Treffen findet bereits an diesem Dienstag, 8. Januar, um 19.30 Uhr statt. Interessierte sind willkommen.Chefredakteur von Publik-Forum kommt Nicht am heutigen Dienstag, sondern am Dienstag, 15. Januar, weiter
  • 317 Leser

Umbruch bei Elchingens Feuerwehr

Chef Christian Grandy und Vize Stefan Weber geben Ämter ab – Jürgen Beyrle und Joachim Stetter übernehmen
Eine personelle Zäsur erlebt die Feuerwehrabteilung Elchingen. Bei der Hauptversammlung stellten sich Abteilungskommandant Christian Grandy, dessen Stellvertreter Stefan Weber und die Ausschussmitglieder Eugen Neumaier und Eberhard Brenner nicht mehr zur Wahl. Sie bleiben aber der Feuerwehr Elchingen erhalten. weiter
  • 672 Leser
ZUR PERSON

Walter Birkner

Neresheim-Ohmenheim. Bei zufriedenstellender Gesundheit feierte jüngst Walter Birkner aus Ohmenheim seinen 80. Geburtstag. Birk-ner engagierte sich tatkräftig in den örtlichen Vereinen, für das Dorf und die Kirchengemeinde. Von 1962 bis 1980 war er Vorstand des RVO Ohmenheim. Während seiner Amtszeit wurden drei Abteilungen gegründet: 1964 die Schützen, weiter
  • 359 Leser

Die Akteure

Julius Klein: Friedrich ArnoldTherese Klein,seine Frau: Roswitha WeberRenate Klein, deren Tochter: Sandra BochStefan Seubert, Freund v. Renate· Torsten EberleNachbarn und Freunde:Franz-Martin Brand Alfons GentnerKarola Brand Birgit BreitwegErwin Hirsch Eberhard AmereinGisela Hirsch Hedwig GruppLiselotte Schlüpfer,Sekretärin Nicole BraunschmidKarl Mai, weiter
  • 434 Leser

Die Ergebnisse der Kalter-Markt-Prämierung

79 Stuten und 56 Gespanne wurden den Richtern vorgestellt - 114 erste Preise und 21 zweite Preise wurden vergeben
Dem Preisgericht wurden 79 Stuten vorgestellt; 71 mal gab es 1. und neunmal 2. Preise. Gespanne gab es 56 zu sehen; hier gab es 44 1. Preise und zwölf 2. Preise. weiter
  • 741 Leser

Feierliche Reitermesse zu Ehren der drei Pferdeheiligen

Ein prachtvolles Bild gaben die Abordnungen der Reit- und Fahrvereine aus Ellwangen und Umgebung am Sonntag in ihren Reitkostümen und mit ihren Standartenträgern beim Einmarsch in die Basilika bei der Reitermesse ab. Das Schauspiel verfolgten viele Besucher im gut gefüllten Gotteshaus. Nachdem sich die Teilnehmer oben rund um den Altarraum versammelt weiter
  • 474 Leser
ZUR PERSON

Felix Auracher wird 70

Lauchheim-Hülen. Im Deutschen Olympischen Komitee für Reiten und Fahren (DOKR) kennt man Felix Auracher als Fahrausschussvorsitzenden, auf der Ostalb ist er seit 25 Jahren als Hülens Ortsvorsteher ein Begriff. Heute feiert er seinen 70. Geburtstag. In Stuttgart geboren, kam er in den 50er Jahren mit seiner Mutter nach Rosenberg-Geiselrot. Später baute weiter
  • 5
  • 539 Leser

Lauchheimer Sternsinger zogen aus

In der vergangenen Woche haben viele Haushalte in Lauchheim Besuch von Sternsingern bekommen. Zum Hauptgottesdienst am Dreikönigsfest in der Pfarrkirche St. Petrus und Paulus in Lauchheim sind 30 Sternsinger nochmals erschienen und haben diesen mitgestaltet. Pfarrer Willi Scheitz hat ihnen gedankt, dass sie mit dem Sternsingeropfer von 5478 Euro armem weiter
  • 407 Leser

Wehe, wenn Julius in Rente geht

Theatergruppe des SV Ebnat begeistert mit einem frechen Lustspiel in drei Akten
Aller Ehren wert, was die Theatergruppe Ebnat aus dem Lustspiel in drei Akten „Ruhestand – und plötzlich war die Ruhe weg“ von Regina Rösch machte. Auch Dank der überzeugenden schauspielerischen Leistung wurde es ein schwäbisch-deftiger, amüsanter Theaterabend für die Zuschauer in der Ebnater Jurahalle. weiter
  • 706 Leser

Hochzeit: Tipps zum Träumen

Sonntag, 13. Januar
Auch heutzutage soll der Tag der Hochzeit für die meisten Verliebten immer noch der schönste Tag im Leben werden. Für ein gutes Gelingen lohnt sich ein Besuch der Hochzeitsmesse von SDZ Druck und Medien am Sonntag, 13. Januar, in der Aalener Stadthalle. weiter
  • 302 Leser

Hilfe für Waisenkinder

Kontakt: Petra Pachner, Herwig Jantschik, Tel. (07361) 468504 oder (0151) 46333199. E-Mail: pachner.jantschik@t-online.de. sind im ständigen, engen Kontakt mit der Leiterin des Waisenhauses, der österreichischen Ärztin Dr. Olga Lassota.Spenden: Um Kosten für teure Auslandsüberweisungen zu sparen, arbeitet das Ehepaar eng mit dem deutschen Verein Eltern-Kind-Brücke weiter
  • 4
  • 528 Leser

Polizeibericht

Seniorin von Auto überrolltAalen. Eine 86-jährige Frau stoppte ihr Auto am Sonntag, kurz vor 19 Uhr, am rechten Fahrbahnrand der Zebertstraße und stieg aus. Wie sich später herausstellte, stand laut Polizei der Automatikwählhebel auf N und die Handbremse war nicht angezogen. Das hatte fatale Folgen: Noch während des Aussteigens setzte sich das Auto weiter
  • 701 Leser

Razzia nach Schockanrufen

Die Polizei nimmt bei einer Großaktion in der Bahnhofstraße zehn verdächtige Männer fest
Großes Polizeiaufgebot in der Aalener Bahnhofstraße. Die Polizei hat am frühen Montagnachmittag zehn Männer festgenommen und in Handschellen abgeführt. Die Aktion steht in Zusammenhang mit den in der Region derzeit häufigen Schockanrufen. weiter

55 Sternsinger in Fachsenfeld

Am Erscheinungstag waren in Fachsenfeld 55 Sternsinger und Betreuer unterwegs, um für Tansania zu singen, dem Schwerpunktland der diesjährigen Sternsingeraktion. Sie sammelten etwa 6100 Euro an Spenden. Ein Teil des Betrages wird vom Päpstlichen Missionswerk direkt in die Partnergemeinde Fachsenfelds in Argentinien überwiesen, wo das Geld dem Menschenrechtsprojekt weiter
  • 336 Leser

Dewanger Sternsinger sammeln

Die Sternsinger der katholischen Kirchengemeinde Mariä Himmelfahrt waren unter dem Motto „Segen bringen – Segen sein“ in Dewangen und den Ortsteilen unterwegs. Am Dreikönigsfest wurde im Gottesdienst ihre Rückkehr gefeiert. An vier Tagen waren 41 Kinder und Jugendliche sowie 15 Begleiter bei nassem Wetter unterwegs gewesen und hatten weiter
  • 406 Leser

Fasnachtszunft mit neuen Goißa

Die Aalener Fasnachtszunft zum Sauren Meckereck hat mit der Maskentaufe und dem Maskenabstauben der Meckergoißa die Faschingssaison eröffnet. Dieses Jahr gab es fünf neue Meckergoißa, die traditionsgemäß mit Essig getauft und aufgenommen wurden: André Gentner, Reinhardt Hirsch, Anett Kolander, Markus Mayer und Nicole Thieß. Im Anschluss bekamen sie weiter
  • 5
  • 459 Leser

Künftig auch den Reha-Bereich im Blick

Weltmeistertitel im Tanzen krönt das Jubiläumsjahr 2012 des Tanzsportclubs Aalener Spion der Tanzschule Rühl
Der Tanzsportclub Aalener Spion der Tanzschule Brigitte Rühl feierte im vergangenen Jahr gleich doppelt: Der Verein zeichnete auf der Hauptversammlung sechs Gründungsmitglieder aus, die sich seit 25 Jahren für den Tanzsport in Aalen engagieren, und erlebte im Jubiläumsjahr den bislang größten Erfolg. Vera Zuleger und Alfons Henne holen den Weltmeistertitel weiter
  • 446 Leser
Beim Jubiläumskonzert war es Dieter Braun, Gesellschafter der Firma Triumph International, vorbehalten, Musiker zu ehren, die seit vielen Jahren zum Stammpersonal der Werkkapelle Spießhofer & Braun gehören. Braun ehrte Manuel Kreuzer, Dirk Rößling und Johannes Zeller für jeweils zehnjährige Zugehörigkeit zur Werkkapelle. Und kam dann zu Eugen Hofmann, weiter
  • 319 Leser

Dachschaden, die Dritte

Erneut Pfützen in der Aalener Greuthalle
Nach der Langertschule und dem Jugend- und Nachbarschaftszentrum auf dem Rötenberg tut sich ein weiterer Dachschaden auf, der dringend behoben werden muss. Das Dach der Aalener Greuthalle ist undicht – ausgerechnet. weiter
  • 1
  • 1362 Leser

Nix mit Humba-Täterä

Jubiläumskonzert der Werkkapelle Spießhofer & Braun in der Heubacher Stadthalle
Die Stadt Heubach erlebte den ersten gesellschaftlichen Höhepunkt des Jahres. Mit einem sehr gelungenen Konzert feierte die Werkkapelle Spießhofer & Braun das 75-jährige Bestehen des Ensembles und begeisterte damit die rund 500 Besucher in der vollbesetzten Stadthalle. weiter
  • 430 Leser

Als ob der Papst nach Aalen käme

Kinderdorf in Nepal eröffnet – viele Menschen von der Ostalb ermöglichten den Bau durch Spenden
Das Aalener Ehepaar Petra Pachner und Herwig Jantschik hat auch im vergangenen Jahr unermüdlich weiter Spenden gesammelt, um den Bau eines Kinderdorfes in Nepal voranzutreiben. Inzwischen sind sechs von zehn Häusern errichtet, 62 Jungen und Mädchen eingezogen. Zur offiziellen Eröffnung im Herbst kam sogar der nepalesische Sozialminister. weiter

Kurz und bündig

Classik-Rock in Königsbronn Live-Classik-Rock der 60er, 70er und 80er mit „Helter Skelter“ gibt es am Samstag, 12. Januar, in der Ostalbhalle in Königsbronn. Einlass ist ab 19.30 Uhr, Beginn um 20.30 Uhr. Kartenvorverkauf bei der Volksbank Königsbronn oder Ticket-Hotline 0172-8616549.Seniorentanzkreis der AWO Bewegungsfreudige Seniorínnen weiter
  • 427 Leser

Die Fastnacht ist offiziell eröffnet

Zunftmeister Holm Roscher begrüßte die Hästräger in Oberkochen zum „ganz besonderen Maskenabstauben“, schließlich stehe ein ganz großes Jubiläumswochenende ins Haus. Die Mannen vom Bauhof, motiviert durch Schinkenwurst und Feuerwasser, hievten den Narrenbaum in die Höhe, der nun im Wortsinne das närrische Treiben in Oberkochen überragt. weiter
  • 661 Leser

Kurz und bündig

Blutspenden und Leben retten Der DRK-Blutspendedienst bittet zum Blutspenden am Dienstag, 8. Januar, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Kochertal-Metropole in Abtsgmünd. Alle Spender, die vom 1. August 2012 bis 31. Mai 2013 dreimal Blut spenden, erhalten einen Einkaufskorb oder ein Schweizer Taschenmesser im DRK-Design.Absage der Skiausfahrt nach Oberjoch weiter
  • 448 Leser

Razzia in der Aalener Bahnhofstraße

Polizei nimmt zehn Männer fest

Aalen. Großes Polizeiaufgebot in der Aalener Bahnhofstraße. Die Polizei hat am frühen Montagnachmittag rund ein Dutzend Männer festgenommen und in Handschellen abgeführt. Wie Polizeisprecher Rudolf Biehlmaier auf SchwäPo-Nachfrage sagt, geht es um Schockanrufe.

Im Laufe des Montagvormittags wurden bei der Aalener Polizei

weiter

40-Tonner mit defekten Bremsen unterwegs

Polizei zieht rumänischen Lkw aus dem Verkehr

Ellwangen. Am Freitagnachmittag wurde die Polizei von einem Verkehrsteilnehmer verständigt, dem ein Lkw aufgefallen war, dessen Bremsen laut quietschten. Bei der anschließenden Kontrolle stellte die Verkehrspolizei fest, dass die Bremsanlage am Auflieger des 40-Tonnen-Sattelzugs komplett defekt war.

Der rumänische Lkw wurde daraufhin

weiter
  • 5
  • 956 Leser

Heidenheimer Stoch neuer Kultusminister?

Baden-Württembergs Kultusministerin Warminski-Leitheußer tritt zurück

Die baden-württembergische Kultusministerin Gabriele Warminski-Leitheußer (SPD) ist von ihrem Amt zurücktreten. Als Nachfolger ist der aus Heidenheim stammende Parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Fraktion, Andreas Stoch (43), im Gespräch. Andreas Stoch ist auch Obmann der SPD-Landtagsfraktion im Untersuchungsausschuss

weiter
  • 4
  • 1614 Leser

Seniorin vom eigenen Auto überrollt und verletzt

Am Hang geparkt - Handbremse nicht angezogen

Aalen. Eine 86-jährige Frau stoppte ihr Auto am Sonntag, kurz vor 19 Uhr, am rechten Fahrbahnrand der Zebertstraße und stieg aus. Wie sich später herausstellte, stand laut Polizei der Automatikwählhebel auf N und die Handbremse war nicht angezogen. Das hatte fatale Folgen: Noch während des Aussteigens setzte sich das Auto in

weiter
  • 5
  • 959 Leser

Feuer in Behindertenwohnanlage

Brandalarm löst Großaufgebot von Feuerwehr und Rettungskräften aus

Ellwangen. Kurz nach drei Uhr am Montagmorgen kam es im Wirtschaftsgebäude eines Behindertenwohnheims in Ellwangen zu einem Feuer. Dadurch entstand Sachschaden von rund 2000 Euro. Unterhalb eines Treppenaufganges waren nach Angaben der Polizei mehrere Kartonagen in Brand geraten. Der Rauch aktivierte den Brandmelder, woraufhin die Feuerwehr alarmiert

weiter
  • 5
  • 947 Leser

Kettenreaktion: 1000 Euro Schaden

Polizei fahndet nach jugendlichen Tätern

Aalen. Unbekannte beschädigten in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der Friedhofstraße ein in einen Mauersockel eingelassenes Lüftungsgitter. Die Täter traten nach Angaben der Polizei mit dem Fuß gegen das Gitter, das daraufhin in die angrenzende Tiefgarage stürzte. Das herabfallende Teil beschädigte ein dort

weiter
  • 5
  • 714 Leser

Regionalsport (9)

Erfahrener Angreifer soll mit nach Belek

Fußball, 2. Bundesliga
Den Namen will Ralph Hasenhüttl noch nicht nennen. Aber der Trainer des VfR Aalen bestätigt, dass „noch ein gestandener Spieler für die Offensive“ am Donnerstag mit ins Trainingslager in die Türkei reisen soll. Bei Probespieler Daniel Hammel ist unterdessen noch keine Entscheidung gefallen. weiter
  • 5
  • 1406 Leser

Spannende Duelle zum Jahreswechsel

Fußball, Jugend, Hallenturnierserie des FV 08 Unterkochen bietet hochklassigen Jugendfußball
Zwischen Weihnachten und Dreikönig fand der zweite Teil der Hallenturnierserie statt, bei der Junioren der Altersklassen D bis F in spannenden Begegnungen auf hohem Niveau aufeinandertrafen. weiter
  • 5
  • 446 Leser

Zwei Knights werden Unicorns

American Football
Nach Drew Fischer vermelden die Schwäbisch Hall Unicorns zwei weitere Neuzugänge: Max Zoll und Jochen Holzinger wechseln von den Franken Knights zu den TSG-Footballern nach Hall. weiter
  • 267 Leser

Erfolge für Einhörner

Leichtathletik
Zwischen Silvester und Dreikönig liegen nur sechs Tage. Diese kurze Saisonpause musste einigen Läufern der Einhörner genügen, denn nach den Silvesterläufen starteten sie das neue Jahr und die neue Saison mit dem Dreikönigslauf in Schwäbisch Hall. weiter
  • 331 Leser

Meisterschaften in Mögglingen

Tischtennis
Am 12. und 13. Januar richtet der Turnverein Mögglingen bereits zum 25. Mal die Tischtennis-Ostalbkreis-Meisterschaften aus und lädt hierzu in die Mackilohalle nach Mögglingen ein. weiter
  • 413 Leser

SK Aalen-Nesslau erneut Vizemeister

Sportschießen, 2. Bundesliga: Trotz zweier Siege zum Abschluss reichte es nicht für die Meisterschaft
Die Luftpistolenmannschaft der SK Aalen-Nesslau verteidigte ihren Vizemeistertitel des letzten Jahres in der 2. Bundesliga Südwest mit zwei knappen 3:2 Siegen gegen Altheim/Waldhausen und Ludwigsburg. Hambrücken wurde mit nur einem Einzelpunkt Vorsprung auf Nesslau Meister, sie konnten den letzten und entscheidenden Kampf mit 4:1 gegen Eckartshausen weiter
  • 421 Leser

Unterkochener Zielsetzung erfüllt

Schach, Deutsche Jugendvereinsmeisterschaft 2012: Unterkochener Jugendteam wird Ansprüchen gerecht
Bereits zum dritten Mal nahm das Viererteam (zwischen 12 und 15 Jahren) aus Unterkochen am Finale der Deutschen Jugendvereinsmeisterschaften in Naumburg teil. Die Ansprüche wurden recht niedrig gehalten und man nahm sich zum Ziel, einen Platz vor dem Startrang zu landen. Dank einer soliden Leistung konnte das Team die selbstgesetzten Ansprüche problemlos weiter
  • 334 Leser

Aktive, AH und Hobbykicker am Ball

Fußball, Hallenturniere
Zum dritten Mal steigt am Samstag (ab 10 Uhr) der „Ellwanger Rotochsencup“ in der Rundsporthalle. Dann werden zwölf Aktiventeams um den Wanderpokal des SV Rindelbach kämpfen. Den durfte bisher jeweils die DJK-SG Schwabsberg/Buch mit nach Hause nehmen. weiter
  • 462 Leser

Hervorragende Bilanz für die LG

Leichtathletik-Bestenliste: 75 Top-Ten-Platzierungen und elf Erste Plätze für Sportler der LG Rems-Welland
Athletinnen und Athleten der LG Rems-Welland sind 75 Mal unter den Top Ten in den Bestenlisten des württembergischen Leichtathletikverbandes zu finden. Darunter sind elf Sportler an erster Stelle. Die Erfolgsfaktoren sind Nachwuchsarbeit, generationenübergreifende Sportpolitik und die Leistungen des Trainerteams. weiter
  • 5
  • 374 Leser

Überregional (74)

"Ein starker Verbund"

Die SLK-Kliniken Heilbronn werden getragen von Stadt- und Landkreis Heilbronn. Seit 2001 gibt es diesen "starken Verbund" (Eigenwerbung) mit Tochtergesellschaften in Öhringen und Künzelsau. Das Unternehmen beschäftigt über 5000 Mitarbeiter an sieben Krankenhäusern, in denen jährlich mehr als 68 000 Patienten stationär behandelt und rund 2800 Kinder weiter
  • 484 Leser

"Nicht mit offenen Karten" Wolfsburg: Schuster bezichtigt Allofs der Lüge

Bernd Schuster hat schwere Vorwürfe gegen Wolfsburgs Geschäftsführer Klaus Allofs erhoben. Auf die Frage, ob Allofs ihn bei der Trainersuche für den Fußball-Bundesligisten belogen habe, sagte Schuster: "Ja, im Nachhinein muss ich sagen, dass dort nicht mit offenen Karten gespielt wurde." Allofs wies die Vorwürfe zurück. "Wir haben uns bei der Trainersuche weiter
  • 360 Leser

Arbeitskampf zu Ende: NHL-Stars packenihreSachen

Kurz vor fünf Uhr am Sonntagmorgen nach einem 16 Stunden dauernden Verhandlungsmarathon hatten die Streithähne Gary Bettman und Donald Fehr eine Einigung "in principle" erzielt: Am 113. Tag des "Lockout" war der Arbeitskampf in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL zu Ende. Bettman, Commissioner der NHL, und Fehr, Geschäftsführer der Spielergewerkschaft weiter
  • 384 Leser

Armstrongs Überlegungen

Ehemaliger Superstar könnte die Rad-Szene aufmischen
Nach hartnäckigem Leugnen soll Armstrong an ein Doping-Geständnis denken. Das könnte nicht nur für den gefallenen Helden Konsequenzen haben. weiter
  • 374 Leser

Assad macht mobil

Syrischer Präsident lehnt Rücktritt und Verhandlungen ab
Der syrische Präsident Baschar al-Assad will mit einer nationalen Mobilmachung dem Sturz seines Regimes entgehen. Während seiner ersten Rede seit sieben Monaten schloss er eine politische Lösung aus. weiter
  • 356 Leser

Autoren fordern Kompromiss im Suhrkamp-Streit

In einem Appell "Eigentum verpflichtet" haben mehr als 160 Wissenschaftsautoren des Suhrkamp-Verlags eine gütliche Lösung im Gesellschafterstreit gefordert. Zu den Unterzeichnern gehören Jürgen Habermas, Ulrich Beck, Dieter Henrich und der kanadische Philosoph Charles Taylor, wie der Frankfurter Sozialphilosoph Axel Honneth als Organisator mitteilte. weiter
  • 373 Leser

Bafin hat Boni im Blick

Aufsichtsbehörde plant rigorose Kontrollen
Immer wieder sind die Boni-Zahlungen in der Bankenbranche in Verruf geraten. In diesem Jahr will die deutsche Aufsichtsbehörde genau hinschauen. Beim Branchenprimus Deutsche Bank fallen die Vergütungen für 2012 wohl nicht mehr so üppig aus. Der variable Anteil der Vergütung von Investmentbankern etwa könnte im Schnitt um 15 bis 20 Prozent kleiner sein, weiter
  • 604 Leser

Bereitschaft zur Organspende sinkt

Angesichts des Manipulations-Skandals an der Uniklinik Leipzig ist das Vertrauen der Deutschen in die Organspende-Praxis erschüttert. Einer Emnid-Umfrage zufolge sind 71 Prozent der Befragten überzeugt, dass Wohlhabende und Prominente bei der Organvergabe bevorzugt werden. Zugleich sind weniger Menschen bereit, sich nach ihrem Tod Organe entnehmen zu weiter
  • 364 Leser

Bischof Fürst hofft auf Erfolge im Dialogprozess

Bischof Gebhard Fürst setzt seine Hoffnung auf die Deutsche Bischofskonferenz, damit Bewegung in der Frage des Umgangs mit den wiederverheirateten Geschiedenen in der katholischen Kirche kommt. Mit diesem Thema des laufenden Dialog- und Erneuerungsprozesses beschäftige sich jetzt eine bischöfliche Arbeitsgruppe, sagte der Oberhirte der Diözese Rottenburg-Stuttgart weiter
  • 397 Leser

Bundeswehr beginnt Einsatz

Die Bundeswehr hat mit den Vorbereitungen für die Verlegung der Patriot-Luftabwehrsysteme in die Türkei begonnen. Gestern starteten die ersten Konvois von Standorten in Mecklenburg-Vorpommern aus Richtung Travemünde, sagte ein Sprecher der Bundeswehr. Am Dienstag sollen die rund 300 Fahrzeuge mit etwa 130 Containern im Hafen Travemünde auf ein Schiff weiter
  • 334 Leser

BÖRSENPARKETT: Die Luft wird dünner

Nachrichten aus den USA haben die Börse zu Beginn des neuen Jahres bewegt: erst die vorläufige Einigung im Haushaltsstreit, dann die Investition von Warren Buffet in die Solarindustrie. Auch die niedrige Inflationsrate stärkte dem Dax den Rücken. Um rund 2 Prozent hat er seit Jahresanfang schon wieder zugelegt. Aber es mehren sich die kritischen Stimmen. weiter
  • 520 Leser

Das Land feiert die Wittelsbacher

Auch Baden-Württemberg feiert 2013 das Wittelsbacher-Jahr in mehr als 40 Städten. An die bayerische Adelsdynastie werde vor allem die Kurpfalz erinnern, wo die Herrscher aus dem Haus Wittelsbach besonders viele Spuren hinterlassen haben, so teilte die Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg (TMBW) in Stuttgart mit. Höhepunkt des Wittelsbacherjahres weiter
  • 398 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

FUSSBALL TESTSPIELE Eskisehirspor - VfB Stuttgart 1:2 (0:2) FC Brügge - FSV Mainz 05 0:1 (0:0) Al-Sadd/Katar - Schalke 04 2:3 (2:2) Besiktas Istanbul - VfL Wolfsburg 0:2 (0:1) Club Abu Dhabi - Eintr. Frankfurt 5:4 (2:3) Istanbul BB - Greuther Fürth 0:2 (0:0) FSV Mainz 05 - Fortuna Düsseldorf 3:0 (2:0) Lekhwiya SC/Katar - FC Bayern 0:4 (0:1) HALLENTURNIER weiter
  • 409 Leser

Der Friedensplan

Die wichtigsten Punkte des Vorschlags des syrischen Präsidenten: Stufe 1: Alle Nachbarstaaten und anderen Länder beenden die Finanzierung und Beherbergung Bewaffneter. Die Bewaffneten stellen alle terroristischen Handlungen ein. Darauf stellen die syrischen Streitkräfte ihre Kampfhandlungen ein. Stufe 2: Die gegenwärtige Regierung beruft eine Konferenz weiter
  • 326 Leser

Der saumäßig erfreute Professor

Regierungschef Kretschmann verleiht Stuttgarts OB Schuster zum Abschied den Ehrentitel
Draußen krakeelten die Bahnhofsgegner, drinnen wurde das Hohelied auf Stuttgarts scheidenden OB Wolfgang Schuster gesungen. Die größte Freude machte dem Christdemokraten der grüne Ministerpräsident. weiter
  • 375 Leser

Des Künstlers Spielsachen

Musée Tomi Ungerer in Straßburg zeigt, was den Illustrator amüsiert
Tomi Ungerer ist 82 und zeitlebens ein großes Kind geblieben. Und er hat ein Leben lang Spielzeug gesammelt. Ein Teil dieser auf 6000 Objekte geschätzten Kollektion ist jetzt in Straßburg zu sehen. weiter
  • 413 Leser

Deutsche Bobfahrer dominieren wieder

Die Erleichterung von Cheftrainer Christoph Langen entlud sich in einem bayerischen Urschrei. Nach einer noch nie dagewesenen Serie ohne Siege bis zum Jahreswechsel gelang seinen Bobfahrern beim Heim-Weltcup in Altenberg der maximale Erfolg: Alle Rennen im Kohlgrund gewonnen und beim Zweierbob gab es mit den zeitgleichen Thomas Florschütz und Franceso weiter
  • 315 Leser

Druck auf Labbadia

Gentner bleibt bis 2016 beim VfB Stuttgart
Manager Fredi Bobic vom Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart hat den zögernden Trainer Bruno Labbadia in Sachen Vertragsverlängerung unter Druck gesetzt. "Wir werden uns in der Türkei unterhalten, ich will das im Januar geklärt haben", sagt Bobic. Der VfB, der gestern dank zweier Tore von Shinji Okazaki das Testspiel gegen den türkischen Erstligisten weiter
  • 353 Leser

Feste Linien und Mitfahrzentrale in einem

Das Konzept des Fernbus-Anbieters DeinBus basiert auf zwei Säulen: auf mittlerweile fünf Strecken ist das mittelständische Unternehmen als offizielle Fernbuslinie unterwegs, etwa von München nach Tübingen. Bis zu vier Mal am Tag werden die Linien nach einem festen Fahrplan befahren. Dieses Segment soll in diesem Jahr weiter ausgebaut werden. Die Idee weiter
  • 516 Leser

Festnahme nach Leichenfund

Nach dem Fund einer Frauenleiche bei Singen (Kreis Konstanz) ist gestern der 32-jährige Sohn des Opfers festgenommen worden. Der Mann habe gestanden, seine 53 Jahre alte Mutter ermordet zu haben, teilte die Polizei mit. Gegen den Mann wurde Haftbefehl erlassen. Mutter und Sohn waren demnach bereits am Freitag vor einer Woche in ihrer gemeinsamen Wohnung weiter
  • 420 Leser

Festspielhaus trägt Festival in die Stadt

Klassik mit Anspruch und zum Anfassen - mit diesem Ziel organisiert das Festspielhaus Baden-Baden die ersten Osterfestspiele mit den Berliner Philharmonikern unter Simon Rattle. "Wir wollen das Festival in die Stadt hineintragen und sie zum Vibrieren bringen", sagt Intendant Andreas Mölich-Zebhauser. Zudem sei ein umfangreiches Programm für Kinder und weiter
  • 365 Leser

Flammen im Kloster Füssen

Zehn Mönche und zwei Einsatzkräfte sind bei einem Brand im Franziskanerkloster in Füssen (Allgäu) gestern zum Teil schwer verletzt worden. Ein 100 Jahre alter Pater schwebt in Lebensgefahr, er wurde mit einem Hubschrauber in eine Spezialklinik nach Murnau geflogen. Die Feuerwehr hatte die Flammen erst nach mehreren Stunden unter Kontrolle. Das Feuer weiter
  • 344 Leser

Flughafen: Noch mal verschieben

Die Eröffnung des neuen Berliner Flughafens muss nach einem Bericht der "Bild"-Zeitung erneut verschoben werden. Der geplante Termin 27. Oktober 2013 sei nicht zu halten, schrieb das Blatt unter Berufung auf interne Unterlagen. Von der Flughafengesellschaft gab es dafür zunächst keine Bestätigung. Ein Sprecher wollte dazu gestern keine Stellung nehmen. weiter
  • 424 Leser

Frauen auf Vormarsch

15 weibliche Vorstände in Dax-Konzernen
Vor wenigen Jahren konnte man sie noch an einer Hand abzählen, inzwischen ist ihre Zahl immerhin zweistellig: Frauen in Dax-Vorständen sind aber - allen Initiativen zum trotz - nach wie vor eine Ausnahme. In den Vorständen der 30 Dax-Konzerne sitzen derzeit 15 weibliche Vorstandsmitglieder. Das entspricht einem Anteil von knapp 8 Prozent, wie die "Frankfurter weiter
  • 549 Leser

GEWINNZAHLEN

1. AUSSPIELUNG LOTTO 22 26 39 45 47 49 Zusatzzahl 43 Superzahl 0 TOTO lagen noch nicht vor 6 AUS 45 lagen noch nicht vor SPIEL 77 1 0 4 1 5 6 3 SUPER 6 0 5 1 4 8 4 ohne Gewähr weiter
  • 533 Leser

Grafs gefährliche Aktion

Mit einem Fauxpas am Schießstand hat sich Florian Graf beim Sprintrennen in große Gefahr gebracht. Beim Stehendschießen nahm der Zollhauptwachtmeister sein nicht entladenes Gewehr am Schaft in die Hand und pustete in den Lauf. "Ich hatte einen Wassertropfen im Ringkorn und habe nichts mehr gesehen. Das mache ich nicht wieder", sagte Graf. Der 24-Jährige weiter
  • 432 Leser

Großes Kino in Sotschi

Wie sich Frankreichs Filmstar Depardieu medienwirksam in Putins Arme flüchtete
Der französische Schauspieler Gérard Depardieu hat sich seinen russischen Pass persönlich bei Präsident Putin abgeholt: Es wurde ein Medienereignis. weiter
  • 349 Leser

Gänsehautstimmung beim ersten "Wintergame" der DEL-Geschichte

Donnernder Applaus, Jubelschreie und "Oh, wie ist das Schön"-Gesänge hallten durch das Nürnberger Stadion. 50 000 Zuschauer feierten sich und die beiden Teams, die gerade nach dem ersten "Wintergame" in der Geschichte der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) das Eis verlassen hatten. Der 4:3-Sieg der Nürnberg Ice Tigers gegen den deutschen Meister Eisbären weiter
  • 362 Leser

Heinevetter Nummer 1

Torhüter-Frage vor der Handball-WM geklärt
Vor der WM in Spanien experimentieren die deutschen Handballer viel. Nur im Tor nicht: Silvio Heinevetter präsentiert sich als Erfolgsgarant. Am Mittwoch wartet Rumänien als letzter Testspielgegner. weiter
  • 394 Leser

Hirscher zeigt, wos lang geht

Slalom in Zagreb: Neureuther wird nach Trainingssturz trotz großer Schmerzen beachtlicher Fünfter
Als Fünfter verpasste Felix Neureuther das Podium. Er war trotzdem zufrieden. Zu sehr hatten ihn die Folgen eines Trainingssturzes gehandicapt. weiter
  • 398 Leser

Inder kritisiert Polizei

Hilfe kann Helfer in Verdacht bringen - Vergewaltiger vor Gericht
Der Vater der Inderin, die nach einer Vergewaltigung starb, fordert die Todesstrafe für alle Täter. Heute sollen fünf Beschuldigte vor Gericht erscheinen. Der Begleiter des Opfers erhebt Vorwürfe gegen die Polizei. weiter
  • 414 Leser

Inzest auf der Bühne

Schonungslos und berührend: Katja Brunners Theaterstück zum Thema Kindesmissbrauch
Auch auf der Bühne sorgt das Thema Inzest für Beklemmung. Erstmals wird nun in Deutschland das Stück "Von den Beinen zu kurz" aufgeführt. weiter
  • 524 Leser

Klinik feuert Skandalarzt

Niederländischer Neurologe tauchte vor Strafprozess in Heilbronn unter
Eine Heilbronner Klinik beschäftigte einen Arzt, der in seiner niederländischen Heimat als "Dr. Frankenstein" gilt. Als ihn ein Fernsehsender aufspürte, wurde der skandalumwitterte Neurologe sofort gefeuert. weiter
  • 378 Leser

KOMMENTAR · FDP: Zerstrittener Haufen

Wer sich vom Dreikönigstreffen der FDP Harmonie unter den führenden Liberalen erhofft hatte, wurde bitter enttäuscht. Doch die überfällige Klärung der Machtverhältnisse lässt ebenso auf sich warten. Ein bisschen hat zwar Entwicklungshilfeminister Dirk Niebel den Aufstand geprobt. Aber dann hat er sich doch nicht so recht getraut, Ross und Reiter zu weiter
  • 393 Leser

KOMMENTAR · SYRIEN: Funken könnten überspringen

Schlimmer hätte das neue Jahr für Syrien nicht beginnen können. Nicht nur die hunderttausende Flüchtlinge in ihren kalten Notunterkünften, auch die übrige Weltöffentlichkeit bekam vom syrischen Diktator zynisch und ohne Umschweife angekündigt, wohin jetzt in dem Bürgerkrieg die Reise geht. Das Regime in Damaskus setzt auf militärische Eskalation und weiter
  • 382 Leser

KSC souverän, 1899 schwach

Der Karlsruher SC hat zum dritten Mal das Fußball-Hallenturnier in Mannheim gewonnen. Der Drittligist setzte sich im Finale gegen den Zweitligisten SV Sandhausen mit 4:2 durch. Karlsruhe verteidigte damit in der fast ausverkauften SAP Arena seinen Titel aus dem vergangenen Jahr. "Diesen Sieg nehmen wir mit als Schwung für den Aufstiegskampf in der dritten weiter
  • 387 Leser

Land ehrt Einsatz der Sternsinger

Sie sammeln Millionen für Kinder in armen Ländern - und wurden jetzt von Ministerpräsident Winfried Kretschmann geehrt. Er sei "froh und dankbar" über den Einsatz der Sternsinger, sagte Kretschmann im Staatsministerium. "Damit erinnern sie auch Erwachsene an die Solidarität mit Menschen, denen es schlechter geht als uns." Die kleine Hannah nahm es gebannt weiter
  • 488 Leser

LEITARTIKEL · STUTTGART: Kapitän Kuhn

So gehts auch: Ein erfahrener Berliner (der eigentlich Allgäuer ist) kommt heute als Oberbürgermeister nach Schwaben zurück, gestützt auf die deutliche Mehrheit der Stuttgarter Wähler. Fritz Kuhns Rückkehr in die von Bundestagsvize Thierse sicher als kleinkariert-langweilig eingestufte Provinz ist für die Grünen nach der Wahl des ersten grünen Ministerpräsidenten weiter
  • 376 Leser

Leute im Blick vom 7. Januar

Vittorio Missoni Ein privates Kleinflugzeug mit mehreren Italienern an Bord wird in Venezuela vermisst. Unter den sechs Insassen befanden sich auch der Mode-Unternehmer Vittorio Missoni (58) und seine Ehefrau. Cherno Jobatey Der Moderator Cherno Jobatey (47) hört nach 20 Jahren beim ZDF- "Morgenmagazin" auf. Sein Nachfolger wird Mitri Sirin (41), der weiter
  • 395 Leser

LOTTERIE vom 7. Januar

Süddeutsche Klassenlotterie 2 Millionen Euro auf die Losnummer 2 052 054; 100 000 Euro auf die Losnummer 2 639 298; 50 000 Euro auf die Losnummer 0 179 154; 10 000 Euro auf die Losnummer 2 627 022: Je 1000 Euro auf die Endziffern 8 932; Je 450 Euro auf die Endziffern 03, 40, 43 Glücksspirale Endziffer 2: 10 Euro, Endziffer 29: 20 Euro, Endziffer 126: weiter
  • 357 Leser

Ludwigsburg: Heute kommt der neue Trainer

Mit dem ersten Saisonsieg gegen ein Topteam der Liga sind die Basketballer von Bayern München endgültig im Kreis der Spitzenmannschaften angekommen. Das Team von Trainer Svetislav Pesic gewann gegen Ratiopharm Ulm in einer dramatischen Partie mit 80:78 und zog damit an den Schwaben vorbei auf Rang vier. Die Bayern hinterlassen derzeit den stärksten weiter
  • 319 Leser

NA SOWAS. . . vom 7. Januar

Mit mehr als einem halben Kilogramm Opium "gegen Herzbeschwerden" im Gepäck ist am Hamburger Flughafen ein Mann festgenommen worden. Wie das Zollfahndungsamt Hamburg mitteilte, war der 45-Jährige mit 680 Gramm der Droge aufgeflogen, das er in seinem Koffer und seiner Jacke transportiert hatte. Der Mann gab an, das Opium geschenkt bekommen zu haben und weiter
  • 357 Leser

Neuer Rekord beim Bau von Solaranlagen

Eine Förderkürzung im Sommer soll den Zubau von Solaranlagen in geordnetere Bahnen lenken. Doch zunächst hat es im vergangenen Jahr wieder einen Rekord gegeben. Für die Bürger bringt der Solarenergie-Boom Zusatzkosten beim Strompreis. Doch ein Ende der Förderung naht. Trotz einer Förderkürzung sind in Deutschland noch nie so viele Solaranlagen neu installiert weiter
  • 491 Leser

Niebel stellt Rösler in Frage

Veränderungen angemahnt - FDP ringt an Dreikönig um Geschlossenheit
Beim Dreikönigstreffen ist die Zerrissenheit der FDP deutlich geworden. Der umstrittene Parteichef Philipp Rösler mahnte Fairness und Solidarität an. weiter
  • 391 Leser

NOTIZEN vom 7. Januar

Zetsches Stern sinkt Daimler-Vorstandschef Dieter Zetsche hat bei anderen deutschen Führungskräften enorm an Ansehen eingebüßt. Der Manager rutschte in der regelmäßigen "Manager nach Noten"-Umfrage vom dritten auf den 15. und damit letzten Platz. Ganz vorne liegt zum wiederholten Male VW-Boss Martin Winterkorn mit der Note 1,9 knapp vor BMW-Chef Norbert weiter
  • 481 Leser

NOTIZEN vom 7. Januar

25 000 evakuiert Nach dem Fund zweier Fliegerbomben aus dem Zweiten Weltkrieg in Hannover mussten gestern 25 000 Menschen in zwei Stadtteilen ihre Häuser verlassen. Die Bomben sollten entschärft beziehungsweise kontrolliert gesprengt werden. Für die Anwohner - darunter auch zwei Alten- und Pflegeheime wurde eine Sammelstelle in einer Schule eingerichtet. weiter
  • 338 Leser

NOTIZEN vom 7. Januar

Triumph für Chung Die Staatskapelle Dresden hat erstmals in ihrer langen Geschichte einen Ersten Gastdirigenten: Myung-Whun Chung. Bei seinem Einstand wurde der Koreaner gestern in der Semperoper lautstark gefeiert. Der 59-Jährige dirigierte Olivier Messiaens "Himmelfahrt" ("L"Ascension") und die 1. Sinfonie von Gustav Mahler. Die Sächsische Staatskapelle weiter
  • 388 Leser

NOTIZEN vom 7. Januar

Sekretär jetzt Bischof Papst Benedikt XVI. hat seinen Privatsekretär Georg Gänswein zum Bischof geweiht. Gänswein wird neben seinen Aufgaben als Sekretär als Präfekt des Päpstlichen Hauses für Papstaudienzen zuständig sein. Der Papst rief die neuen Bischöfe zum Widerstand gegen eine feindselige Umwelt in modernen Gesellschaften auf. Tote bei Drohnenangriff weiter
  • 357 Leser

NOTIZEN vom 7. Januar

Hoeneß wird 60 Fußball: Dieter Hoeneß feiert heute seinen 60. Geburtstag. Als Aktiver feierte der Vize-Weltmeister von 1986 unter anderem fünfmal die deutsche Meisterschaft mit Bayern München, als Manager führte er Hertha BSC in die Champions League. Nach seinem Aus beim VfL Wolfsburg vor knapp zwei Jahren gründete Hoeneß eine Sportmarketing-Firma. weiter
  • 328 Leser

Pkw-Maut: CSU setzt Merkel unter Druck

Die CSU will die Einführung einer Pkw-Maut auf Autobahnen zum Wahlkampfthema machen. "Ich werde keinen Koalitionsvertrag unterschreiben nach der Bundestagswahl, wo diese Antwort auf die Finanzierung der Verkehrsfrage nicht gegeben wird", sagte CSU-Chef Horst Seehofer. Der Parlamentarische Geschäftsführer der CSU-Landesgruppe im Bundestag, Stefan Müller, weiter
  • 376 Leser

Platz unter Top-Ten für Carina Vogt

Nur eine unter den deutschen Skispringerinnen kann derzeit unter den zehn Weltbesten mitmischen: Carina Vogt. Das haben die beiden Weltcup-Wettbewerbe in Schonach deutlich gemacht. Die 20-Jährige vom SC Degenfeld landete auf der Langenwaldschanze auf den Plätzen acht (89/89,5 m) und zwölf (93/85,5 m). "Die Platzierung passt, aber das ist nicht das, weiter
  • 350 Leser

POLITISCHES BUCH: Wahlkampf ohne Verstand

Das Buch des Psychologie-Professors Andrew "Drew" Westen gehört längst zur Pflichtlektüre aller US-Wahlstrategen, und daher könnte es sein, dass die deutsche Übersetzung nun zum Vademecum in den Berliner Wahlkampfzentralen wird. Der Autor hat nämlich Erkenntnisse über die Wirkung von Politikern zu bieten, die universelle Geltung beanspruchen dürften, weiter
  • 417 Leser

Polizei: Mordfall ist aufgeklärt

Der Doppelmord von Eberbach bei Heidelberg ist nach Angaben der Polizei aufgeklärt. Ein Tatverdächtiger habe sich das Leben genommen, berichteten die Ermittler gestern, ohne nähere Angaben zu machen. Für Montag haben Polizei und Staatsanwaltschaft eine Pressekonferenz angekündigt. Das ermordete Ehepaar - ein 65-jähriger Mann und seine 56-jährige Ehefrau weiter
  • 357 Leser

Rätsel um Mann ohne Gedächtnis offenbar gelöst

Ein mysteriöser Mann ohne Erinnerung hat wochenlang Polizei und Ärzte in Österreich rätseln lassen. Erst nach einer öffentlichen Fahndung mit seinem Bild am Wochenende wurde seine Identität geklärt: Bekannte und Ex-Kollegen erkannten ihn als 48-Jährigen aus dem Raum Stuttgart, wie die Polizei mitteilte. Als dem Gedächtnislosen gestern mit Hilfe eines weiter
  • 418 Leser

Schnüffelei bei Aldi?

Unternehmen ließ angeblich Mitarbeiter überwachen
Der Discounter Aldi Süd hat Angaben des "Spiegel" zufolge offenbar auch nach dem Spitzel-Skandal beim Konkurrenten Lidl im Jahr 2008 seine Mitarbeiter überwachen lassen. Das Nachrichtenmagazin beruft sich auf einen Detektiv, der jahrelang für den Handelsriesen gearbeitet hat. Dieser gab an, er habe gezielt Mitarbeiter kontrollieren müssen - unter anderem weiter
  • 369 Leser

Schnäppchen-Reisen

Fernbusse punkten mit günstigen Preisen - Schüler und Studenten im Blick
Die Bundesbahn bekommt Konkurrenz: Mit Kampfpreisen wollen Fernbus-Anbieter wie DeinBus Reisende von der Schiene auf die Straße locken. Studenten und Rentner werden als Zielgruppe angepeilt. weiter
  • 628 Leser

Schuster verabschiedet

Heute übernimmt Fritz Kuhn das Amt des Stuttgarter OB
Mit einem Festakt ist Stuttgarts Oberbürgermeister Wolfgang Schuster (CDU) nach 16 Jahren aus dem Amt verabschiedet worden. Schuster wurde zum Ehrenbürger ernannt. Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) verlieh ihm den sehr selten verliehenen Ehrentitel "Professor". Der Festakt wurde von Protesten begleitet. Rund 200 Gegner weiter
  • 354 Leser

Shooting-Star trifft nicht

Biathletin Miriam Gössner: Nach Sprint-Sieg zehn Fahrkarten in Verfolgung
Am Samstag feierte Biathletin Miriam Gössner ihren zweiten Weltcup-Sieg. Beim gestrigen Verfolger-Rennen leistete sich der Shooting-Star gleich zehn Fehlschüsse in der Party-Hochburg Oberhof. weiter
  • 293 Leser

SPORT AKTUELL: Schlierenzauer fliegt am besten

Der Tiroler Gregor Schlierenzauer hat die 61. Vierschanzentournee gewonnen. Beim Abschlussspringen in Bischofshofen verteidigte der 23-jährige Österreicher seinen Titel als erster Springer seit 26 Jahren erfolgreich. Der Norweger Anders Jacobsen wurde Gesamtzweiter. Rang drei ging an seinen Landsmann Tom Hilde. Einen rabenschwarzen Tag im Dauerregen weiter
  • 298 Leser

Stadthalle: Ansturm zum Auftakt

Exakt 15 628 Besucher aus der gesamten Region nutzten gestern den Tag der offenen Tür, um sich selbst ein Bild der neuen Reutlinger Stadthalle zu machen. Beim Bürgerempfang am Samstagabend hatte Oberbürgermeisterin Barbara Bosch die "Halle für alle" an die Reutlinger Bürgerschaft übergeben. Foto: Belanov weiter

Starkes U-21-Team

Die deutschen U-21-Handballer haben sich für die WM in Bosnien-Herzegowina (14. bis 28. Juli) qualifiziert. Die Mannschaft von Trainer Markus Baur besiegte Tschechien beim Qualifikationsturnier in Krefeld deutlich mit 39:22 (17:11). Zuvor hatte die Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) Finnland (37:27) und Österreich (35:29) bezwungen. In Bosnien-Herzegowina weiter
  • 334 Leser

Steinbrück rückt von sich ab

Die Debatte, ob die Bundeskanzlerin mehr verdienen sollte als ein Sparkassendirektor, ist nicht neu. Nur die Aufregung darüber. weiter
  • 432 Leser

Suche nach Gefühl an der Schanze

Warum Balance zwischen Ausdauer und Schnellkraft noch nicht gelingt
Nordische Kombination: Das ist die schmale Gratwanderung zwischen der Ausdauer beim Laufen und der Schnellkraft am Bakken. Die deutsche Mannschaft sucht noch nach der Form an der Schanze. weiter
  • 359 Leser

Team gut, Einzel mäßig

Nordische Kombination: Frenzel Fünfter
Gemischte Bilanz im Schonacher Nebel: Die deutschen Kombinierer wurden Zweite im Teamwettbewerb, im Einzel war Eric Frenzel Fünfter. weiter
  • 360 Leser

Tour de Ski: Ullrich zieht positives Fazit

Tobias Angerer hat am gefürchteten Alpe Cermis die Rückkehr unter die besten zehn Skilangläufer der Welt verpasst. Der Routinier aus Vachendorf fiel am Schlusstag der Tour de Ski in Val di Fiemme vom neunten auf den 15. Platz zurück, war damit aber bester DSV-Läufer. Bei den Frauen gelang dies der Oberstdorferin Katrin Zeller, die mit Rang zehn in der weiter
  • 359 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball, Ballon d"Or in Zürich Weltfußballer-Gala ab 19.00 Uhr Motorsport, Rallye Dakar in Südamerika 3. Etappe ab 20.00 Uhr Darts, WM in Frimley Green/England 3. Turniertag, 1. Runde ab 21.15 Uhr SPORT 1 Fußball, Testspiel in Kundur/Türkei Trabzonspor - Werder Bremen ab 19.00 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 368 Leser

Unerwartete Bruchlandung

Deutsche Skispringer mit unglücklichem Abschluss bei der Tournee
Gregor Schlierenzauer hat zum zweiten Mal die Vierschanzentournee im Skispringen gewonnen. Während der Österreicher beim Abschlussspringen in Bischofshofen triumphierte, enttäuschten die Deutschen. weiter
  • 407 Leser

Verein will alte Synagoge retten

Die ehemalige jüdische Synagoge in der Münchner Reichenbachstraße soll mit einer umfassenden Renovierung vor dem Verfall gerettet werden. Das Gebäude sei das einzige erhaltene jüdische Gotteshaus im Stil der Neuen Sachlichkeit, teilte der Verein "Synagoge Reichenbachstraße" mit. Seit der Einweihung der neuen Hauptsynagoge Ohel Jakob gerate das alte weiter
  • 359 Leser

Wegfahren, weglaufen

Rekordhitze und Waldbrände in Australien - Deutsche stirbt an Hitzschlag
Vorläufige Bilanz der Rekordhitze in Australien: Eine tote Touristin, von Flammen verwüstete Ortschaften und die Angst vor weiteren Todesopfern. weiter
  • 381 Leser

Wenn der Schutzengel mitfliegt. . .

Glück im Unglück für Manuel Fettner: Der Österreicher hat bei seinem Sturz in Bischofshofen doch nicht die zuerst befürchteten Knochenbrüche davongetragen. Bei dem Skispringer wurde eine Riss-Quetschwunde am Ellenbogen genäht, zudem erlitt der 27-Jährige zahlreiche Prellungen. Fettner war am Samstag in der Qualifikation für das Abschlussspringen der weiter
  • 315 Leser

Wie die Tate-Galerie ihre Turner-Bilder wieder bekam

Vor zehn Jahren endete ein spektakulärer Kunstraub - Wiederbeschaffung zog sich achteinhalb Jahre hin
Der Gentleman-Räuber ist ein Filmmärchen. Die wahre Geschichte hinter spektakulären Kunstdiebstählen ist viel schmutziger - aber spannend. weiter
  • 432 Leser

Zur Person vom 7. Januar

Wolfgang Schuster wurde 1949 in Ulm geboren, wo der Christdemokrat von 1975 bis 1980 auch Stadtrat war. Der promovierte Jurist und Verwaltungswissenschaftler war persönlicher Referent von Stuttgarts OB Manfred Rommel und nach seiner Zeit als OB von Schwäbisch Gmünd (1986 bis 1993) Kulturbürgermeister in der Landeshauptstadt. 1996 wurde Schuster Nachfolger weiter
  • 387 Leser

Zwischen Raufen und Zusammenraufen

Landes-FDP müht sich um Teamgeist
Schluss mit Personaldebatten, so lautete das Mantra des FDP-Landesparteitags am Samstag. Spitzenkandidat Niebel wurde intern kräftig abgewatscht. weiter
  • 350 Leser

Leserbeiträge (5)

Die RHS Ostwürttemberg e.V. in Nördlingen

Wie schon so oft, war die Rettungshundestaffel Ostwürttemberg e.V. heute, am 07.01.2013  und bereits im November 2012 wieder beim DRK in Nördlingen. Dort werden Seminare im Rahmen vom „Freiwilligen Sozialen Jahr“ gehalten. Die Seminarleiter M. Knaus und U. Wagner laden dazu immer wieder die RHS Ostwürttemberg e.V. ein.

weiter

Neresheimer Narren starten in die neue Saison

Unter dem Motto „It´s teatime“ eröffnet die Narrenzunft Neresheim traditionell am 12. Januar mit Ihrem Hofball die neue Saison. Nachdem dieses Jahr eine sehr kurze Saison ansteht, geht es Schlag auf Schlag. Bereits am 18.01.13 steht um 18 Uhr das Aufstellen des Narrenbaums auf dem Marienplatz auf dem Programm. Anschließend

weiter
  • 4682 Leser

Neujahrlauf beim Lauf- und Gehtreff Schwäbisch Gmünd

Am Neujahrsmorgen trafen sich die Läufer des Lauf- und Gehtreff Schwäbisch Gmünd, wie an jedem Sonn- oder Feiertag am Parkplatz auf dem Regenüberlaufbecken am Heidelbeerweg zu ihrem Neujahrlauf.

Schon Tratitionsgemäß, brachten die Lauftreffbetreuer kostenlos Tee und Glühwein mit und die Frau des Läufers Charly

weiter
  • 4397 Leser

5.Gugg im Dorf im Jubiläumsjahr der Gemeinde Neuler

Am Samstag den 12. Januar ist Guggentreffen in der Schlierbachhalle.

Die Loimasiadr setzen eine Tradition fort. Zum fünften mal findet am kommenden Wochenende das „Gugg im Dorf“ statt, das mit vierzehn teilnehmenden Guggengruppen  aus der näheren und weiteren Umgebung, eines der größten Guggentreffen im süddeutschen

weiter
  • 5785 Leser