Artikel-Übersicht vom Samstag, 12. Januar 2013

anzeigen

Regional (4)

Polizeibericht

Fußgänger schwer verletztSchwäbisch Gmünd. Ein alkoholisierter Fußgänger ist am Samstag gegen 20.15 Uhr in Gmünd angefahren und schwer verletzt worden. Als er die Buchstraße vom Schindelackerweg kommend in Richtung TSB-Gaststätte überquerte, übersah ein stadtauswärts fahrender Autofahrer den Fußgänger und streifte ihn, teilt die Polizei mit. Daraufhin weiter
  • 1244 Leser

Laser blendet Autofahrer

Am späten Freitagabend in Ellwangen

Ellwangen. In der Haller Straße auf Höhe einer Tankstelle wurde ein Autofahrer mittels eines gebündelten Lichtstrahls durch einen Laserpointer erheblich geblendet. Ein in der Nähe wohnender Tatverdächtiger konnte ermittelt werden. Die Polizei bittet weitere geblendete Autofahrer sich zu melden. Hinweise bitte an das Polizeirevier

weiter
  • 5
  • 3039 Leser

Mit Augenverletzung ins Krankenhaus

Nach dem Nachtumzug in Waldhausen am Freitagabend

Aalen-Waldhausen. Nach dem Nachtumzug in Waldhausen kam es auf der After-Show-Party in der Turn- und Festhalle in der Hochmeisterstraße zu einer handfesten Auseinandersetzung. Anfänglich verbale Streitigkeiten zwischen mehreren Personen eskalierten und gingen in Tätlichkeiten über. Ein Geschädigter musste mit einer Augenverletzung

weiter
  • 1
  • 1876 Leser

Ruhiges Einsatzjahr mit großem Fest

Bei der Freiwilligen Feuerwehr Hüttlingen bleibt Franz Jörg Kommandant – Wolfgang Raab neuer Stellvertreter
2012 sei mit elf Einsätzen ein ruhiges Jahr gewesen, resümierte Franz Jörg, Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Hüttlingen bei der Jahreshauptversammlung am Freitagabend im „Adler“. Höhepunkt war im vergangenen Jahr ein gelungener Festakt zum 100-jährigen Bestehen der Wehr. weiter
  • 794 Leser

Regionalsport (2)

Die Wasserschlacht von Antalya

Fußball, Testspiel: VfR Aalen besiegt Galatasaray Instanbul 1:0
Weltuntergangsstimmung an der türkischen Mittelmeerküste. Doch der VfR Aalen ist obenauf. Mit 1:0 besiegte der Fußball-Zweitligist von der Ostalb im Trainingslager in Antalya den türkischen Meister und Champions-League-Achtelfinalisten Galatasaray Istanbul mit 1:0. Cidimar war der vielumjubelte Torschütze in der 85. Minute. weiter
  • 5
  • 1736 Leser

VfR Aalen besiegt Galatasaray Istanbul 1:0

In einer wahren Wasserschlacht im Mardan-Stadion in Antalya hat der VfR Aalen den türkischen Meister und Champions-League-Achtelfinalisten Galatasaray Istanbul am Samstagnachmittag mit 1:0 besiegt. Der umjubelte Torschütze war Cidimar mit einem sehenswerten Treffer in der 85. Minute aus 25 Metern aus der Drehung ins linke Dreiangel. weiter
  • 5
  • 8889 Leser

Überregional (85)

"Erfolgreiches Pferd nicht totreiten"

Wolfgang Stumph gibt den beliebten TV-Kommissar Stubbe - aber nicht mehr lange
"Irgendwann ist halt mal Schluss", sagt Schauspieler Wolfgang Stumph über das nahende Ende der Krimireihe "Stubbe". Er habe in seinem Leben immer aufgehört, wenn es am Schönsten gewesen sei. weiter
  • 305 Leser

"Lassie" war des Rätsels Lösung

Die Schauspielerin Esther Schweins war geradezu vernarrt in ihre Bulldogge "Bolle", die acht Jahre lang nicht von ihrer Seite wich. Dem 2011 verstorbenen Loriot erschien ein Leben ohne Mops zwar "möglich, aber sinnlos", wie der große Humorist betonte. Königin Elizabeth II. ist seit ihrer Kindheit von Corgies umgeben, die sie gelegentlich sogar auf ihren weiter
  • 400 Leser

2014 ist Schluss

Bis zu neun Millionen Zuschauer schalten ein, wenn der von Publikumsliebling Wolfgang Stumph gespielte Kommissar Stubbe in Hamburg Gauner jagt. Trotzdem ist das Ende der 1995 gestarteten ZDF-Krimireihe absehbar, 2014 wird die letzte Episode ausgestrahlt. Seinen großen Durchbruch schaffte der Dresdner Kabarettist Wolfgang Stumph 1991 mit dem Kinoerfolg weiter
  • 324 Leser

Ahonen kündigt Comeback an

In der größten Krise des finnischen Skisprungs hat Janne Ahonen sein zweites Comeback angekündigt und die Hoffnung auf bessere Tage geschürt. Der 35-Jährige Finne will ab sofort wieder von der Schanze fliegen und bei den Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi seine Medaillensammlung komplettieren. "Ich habe mich ein paar Jahre ausgeruht und bin wieder weiter
  • 399 Leser

Anrüchige Ware

Das Schmuggeln von Knoblauch nach Europa scheint ein lukratives Geschäft zu sein. Schwedische Schnüffler stoppten das anrüchige Gut. weiter
  • 241 Leser

Auf einen Blick vom 12. Januar

FUSSBALL TESTSPIELE VfB Stuttgart - Waalwijk 1:1 (1:1) Werder Bremen - Zwolle 2:2 (0:1) FSV Frankfurt - Greuther Fürth 1:2 (1:1) 1899 Hoffenheim - Heerenveen3:1 (2:1) Bayer Leverkusen - Nijmegen 1:0 (0:0) Mönchengladbach - Eintr. Frankfurt 3:2 (2:1) SPANIEN, Pokal, Achtelfinal-Rückspiele Real Saragossa - Levante 2:0 (1:0)/Hinspiel 1:0 Real Madrid - weiter
  • 383 Leser

Bei Rente stärkt Merkel von der Leyen den Rücken

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will den koalitionsinternen Dauerstreit um die Rente zur Chefsache machen. Im Tauziehen mit CSU und FDP um ein Konzept gegen Altersarmut werde sie Arbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) unterstützen und ihr "notfalls auch persönlich helfen", sagte Vize-Regierungssprecher Georg Streiter gestern in Berlin. Der weiter
  • 383 Leser

Bundesbank für strengere Regeln bei Börsenhandel

Die Bundesbank stellt sich hinter die Pläne der schwarz-gelben Koalition für strengere Regeln beim superschnellen Computerhandel an Börsen. Auch die deutsche Fondsbranche befürwortet eine Regulierung des sogenannten Hochfrequenzhandels, mahnt aber eine Anpassung an die geplanten einheitlichen Vorgaben auf EU-Ebene an. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble weiter
  • 527 Leser

BVB holt Nuri Sahin zurück

Borussia Dortmund hat den ersten Transfercoup des Jahres gelandet. Nach tagelangen Dementis gab der deutsche Fußball-Meister am Freitagabend die Rückkehr von Nuri Sahin bekannt. Der türkische Nationalspieler, der von Real Madrid zum FC Liverpool ausgeliehen worden war, spielte bereits bis 2011 bei Dortmund und wurde mit dem Club deutscher Meister. In weiter
  • 300 Leser

Das Fass bleibt zu

Spielgestalter Haaß mit 100. Einsatz für Deutschland
Morgen bestreitet Michael Haaß sein 100. Länderspiel für Deutschland. Im Konzept von Handball-Bundestrainer Martin Heuberger nimmt der erfahrene Göppinger Spielgestalter eine wichtige Rolle ein. weiter
  • 375 Leser

Das Lächeln ist zurück

Amerikanischer Ski-Star Lindsey Vonn wagt in St. Anton einen Neubeginn
Schauplatz St. Anton: Lindsey Vonn ist zurück im alpinen Ski-Weltcup. Der Grund für ihre Pause eröffnete Raum für Spekulationen, sie selbst betont, sie sei wieder gut drauf und glücklich. weiter
  • 367 Leser

Deutsche in Urlaubslust

Messe CMT startet am Wochenende - Chinesen sind Reiseweltmeister
Diese Krise muss erst noch erfunden werden, die die Deutschen von Reiserekorden abhält. Das war auch im Jahr 2012 nicht anders - und dennoch sind die Chinesen jetzt Tourismus-Weltmeister. weiter
  • 508 Leser

Die Frau für das Flaggschiff

Große Erwartungen an Christiane Lange, die jetzt die Staatsgalerie Stuttgart leitet
Eine Hoffnungsträgerin tritt ihr Amt an: Am Donnerstag wurde Christiane Lange offiziell als Direktorin der Stuttgarter Staatsgalerie eingeführt. weiter
  • 356 Leser

Die jungen Wilden der Kammermusik

Es gibt hervorragende Kammermusik-Ensembles, und es gibt immer auch Stars der Klassik, die zusammen Kammermusik spielen - weil ihnen das großen Spaß bereitet und auch weil Plattenfirmen oder Agenturen die Treffen arrangieren. Die Cellistin Sol Gabetta hat gerade erst mit der Pianistin Hélène Grimaud ein Top-Duo gebildet. Und auch im Trio tourt die Argentinierin: weiter
  • 357 Leser

Die letzte Hürde steht im Ring

Boxen: El-Halabi bestreitet heute WM-Comeback gegen Morelli - Popularität durch Attentat
21 Monate nach den Schüssen auf sie kehrt die Ulmerin Rola El-Halabi in den Ring zurück. Sie will ihre Popularität auf den Sport übertragen. weiter
  • 339 Leser

Drittes Todesopfer bei der Rallye Dakar

Der Sport rückte wieder in den Hintergrund: Die diesjährige Rallye Dakar hat ihr drittes Todesopfer gefordert. Der französische Motorrad-Pilot Thomas Bourgin verunglückte in Calama/Chile auf dem Weg zum Start der siebten Etappe und erlag an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Der 25-Jährige kollidierte um 8.23 Uhr Ortszeit mit einem Polizeiauto, weiter
  • 358 Leser

Ein Breitwand-Vergnügen

Bücher über Western gibt es viele, aber "Dreckige Spaghetti" (Hannibal Verlag, 256 Seiten, 49.99 Euro) ist anders. Es ist ein Lese- und Blättervergnügen im Breitwand-Format, bei dem die Blickwinkel ähnlich wechseln wie bei den Regie-Großmeistern des Italo-Western. Autor Uwe Killing - was für ein toller Name für dieses Thema - will mit dem Buch auf ein weiter
  • 335 Leser

Eingeplant sind 3,3 Milliarden Euro neue Schulden

Der neue Landeshaushalt soll 2013 ein Volumen von rund 40,7 Milliarden Euro haben, 2014 dann 41,3 Milliarden. Damit gibt Grün-Rot mehr aus als im Haushalt 2012 mit seinen 38,8 Milliarden Euro. Nach zwei Jahren ohne neue Schulden sieht sich die Landesregierung gezwungen, Kredite in Höhe von insgesamt 3,3 Milliarden Euro aufzunehmen. Damit steigt der weiter
  • 337 Leser

Er war der Macher von Montreux

Der Mitbegründer des legendären Montreux Jazz Festivals, Claude Nobs, ist tot. Der Schweizer starb im Alter von 76 Jahren. Nach einem Sturz während einer Langlauf-Tour musste Nobs in Lausanne operiert werden. Dabei fiel er ins Koma und erwachte nicht mehr. Nobs wurde 1936 in Territet geboren. Er arbeitete in einem Tourismusbüro und entdeckte früh seine weiter
  • 318 Leser

EU-Kommissar droht Google mit einem Verfahren

EU-Wettbewerbskommissar Joaquín Almunia hat dem US-Internetkonzern Google offen mit einem Kartellverfahren wegen mutmaßlichen Missbrauchs seiner Marktmacht gedroht. Sein Eindruck sei, dass Google die Nutzer seiner Suchmaschine zu den eigenen Diensten weiterleite - und nicht zu denen seiner Mitbewerber, sagte Almunia der "Financial Times": "Ich befürchte, weiter
  • 412 Leser

Flughafen-Chaos weitet sich aus

Zum Chaos um den geplanten Berliner Großflughafen kommt jetzt auch noch Ärger mit Brüssel. Möglicherweise müssen die vorgesehenen Flugrouten neu geprüft werden, weil die Folgen für Natur und Umwelt nach Ansicht der EU nicht untersucht wurden. Nach einer Änderung der Routen habe es keine neue Umweltverträglichkeitsprüfung gegeben, so der Vorwurf. Das weiter
  • 336 Leser

Französische Soldaten kämpfen in Mali

Frankreich unterstützt Mali mit Soldaten im Kampf gegen die islamistischen Rebellen. Der französische Staatspräsident François Hollande gab gestern Abend in Paris bekannt, dass die Einheiten bereits am Nachmittag in dem westafrikanischen Krisenland eintrafen. Die Operation werde so lang dauern wie notwendig, sagte Hollande. Der Einsatz sei am Morgen weiter
  • 288 Leser

FREMDE FEDER · THEO KECK: Bildungsaufbruch fortsetzen

Der Landeselternbeirat (LEB) erwartet, dass der neue Kultusminister Andreas Stoch die begonnenen Projekte des versprochenen "Bildungsaufbruchs" zügig fortführt, die nun schon länger nur wenig "Baufortschritt" zeigen. An erster Stelle ist hier die regionale Schulentwicklung zu nennen. Sowohl die Einführung der Gemeinschaftsschule also auch die nicht weiter
  • 346 Leser

Gastgeber mit Auftaktsieg

Spanien hat im Eröffnungsspiel der Handball-WM seine Titelambitionen eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Vor den Augen des spanischen Kronprinzen Felipe gewannen die Gastgeber des Turniers gegen den sechsfachen Afrikameister Algerien mit 27:14 (14:5). Bester Torschütze vor 11 000 Zuschaueren in der "Caja Magica" in Madrid war Rechtsaußen Victor Tomas weiter
  • 316 Leser

Glorreiche Halunken

Django und andere Anti-Helden: Was Cineasten am Italo-Kino lieben
Mit "Django Unchained" kommt Quentin Tarantinos erster Western in die Kinos - freilich sind alle seine Filme umfassend vom Italo-Western geprägt. Es ist ein Genre, das Kinofans bis heute fasziniert. weiter
  • 416 Leser

Große Familienfirma

Das Familienunternehmen Hipp ist in Deutschland mit einem Anteil von 50 Prozent Marktführer unter den Herstellern von Babynahrung. Die Firma beschäftigt rund 2000 Mitarbeiter, macht einen Umsatz von 550 Mio. Euro und produziert in sieben Ländern. Gegründet wurde die Firma von Joseph Hipp. Weil seine Frau ihre Zwillinge nicht stillen konnte, verrührte weiter
  • 518 Leser

Helikopterpilot zu tief geflogen

Dichter Nebel und zu geringe Flughöhe waren vermutlich der Grund für den Hubschrauberabsturz am Donnerstagabend auf der A 6 bei Schwäbisch Hall. Der 42-jährige Pilot aus Bretzfeld (Hohenlohekreis) hatte mit einer viersitzigen Robinson R 44 eine Hochspannungsleitung gestreift. Brennend ist der Hubschrauber auf die Autobahn gestürzt. Der verheiratete weiter
  • 416 Leser

Hölzernes TV-Duell

Spitzenkandidaten von CDU und SPD sorgen nur einmal für Spannung - Lager fast gleichauf
Knapp eine Woche vor der mit Spannung erwarteten Landtagswahl in Niedersachsen zeichnet sich ein Kopf-an-KopfRennen ab. Das TV-Duell der Spitzenkandidaten hatte aber wenig Überraschungen parat. weiter
  • 359 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Im Feuer

Mission impossible? Der Trierer Bischof Stephan Ackermann versucht dieser Tage zu erklären, was für die meisten Menschen unverständlich ist: den Abbruch der Missbrauchsstudie durch die katholische Kirchenleitung. Dabei hatte sich diese viel vorgenommen, als sie den heute 49-Jährigen Anfang 2010 zum Missbrauchsbeauftragten der Deutschen Bischofskonferenz weiter
  • 356 Leser

Jetzt wird mit Schockanrufen abkassiert

Der neueste Trick der Telefon-Abzocker sind "Schockanrufe" hauptsächlich aus Litauen. Zielgruppe dafür sind vor allem Spätaussiedler aus der früheren Sowjetunion. Ihnen wird von angeblichen Notaren, Polizisten oder Anwälten weisgemacht, dass ein Familienangehöriger in einen Unfall oder eine Straftat verwickelt ist und nur mit viel Geld freikommen kann. weiter
  • 287 Leser

Jubelspalier bei Gössner-Gala

Sieg im Sprint von Ruhpolding - Henkel Vierte - Hitzer bei Comeback 67.
Der Höhenflug von Miriam Gössner geht weiter: Die Biathletin siegte im Sprint von Ruhpolding. Andrea Henkel wurde Vierte. Ein bemerkenswertes Comeback nach Baby-Pause gelang Kathrin Hitzer als 67. weiter
  • 411 Leser

KOMMENTAR · SPD: Durchhalteparolen

Wir waren schon mal weiter, sagte Willy Brandt als scheidender SPD-Vorsitzender zu seiner Partei, als sie ihm die Gefolgschaft verweigert hatte. Heute mag man seinen Satz auf die Chancen der Genossen münzen, im Herbst den Kanzler zu stellen. Unter Brandts Verantwortung ist die SPD im Bund von 31 auf fast 46 Prozent geklettert. Derzeit wären 31 Prozent weiter
  • 339 Leser

KOMMENTAR · VOGELSCHUTZ: Die Balance halten

Die Lerchen schwingen sich durchaus noch in die Luft. Bloß finden sie zwischen den dichten Raps-, Mais- und Weizenfeldern immer seltener ein Plätzchen zum Brüten. Und dann verschwinden sie aus Feld und Flur. Die Energiewende auf den Äckern, das langsame Sterben der Milchbetriebe und das Umpflügen wie die rasche Mahd der Wiesen nimmt allen nicht wirtschaftlich weiter
  • 404 Leser

Konflikt unter Genossen

SPD-Minister Friedrich und Schmid uneins über Entwicklungspolitik
Schaden ethische Vorgaben für die Außenwirtschaftsförderung der heimischen Industrie? Oder nutzen sie ihr auf Dauer sogar? Über diese Frage streiten sich die SPD-Minister Peter Friedrich und Nils Schmid. weiter
  • 302 Leser

LEITARTIKEL · MACHT UND MEDIEN: Schädliche Nebenwirkungen

Es sind illustre Namen, die auf der Liste der in den letzten Jahren gestrauchelten Politiker stehen: Horst Köhler und Christian Wulff, Franz Josef Jung und Karl-Theodor zu Guttenberg, Stefan Mappus und Norbert Röttgen. Und das eben erst begonnene (Wahl-)Jahr könnte weitere prominente Opfer fordern: Peer Steinbrück und Klaus Wowereit, Philipp Rösler weiter
  • 395 Leser

Leute im Blick vom 12. Januar

Jürgen Vogel Schauspieler Jürgen Vogel (44) hat in Radio Berlin 88,8 seinen Kollegen Richy Müller als "Putzfimmelfetischist" bezeichnet. Er muss es wissen: Vogel lebte mit Müller (57) früher in einer Berliner Wohngemeinschaft. Dieser habe ihm damals angeboten, nach Berlin zu ziehen, um der Bundeswehr zu entgehen, sagte Vogel. Dann hätten sie 1985 eine weiter
  • 370 Leser

Luxusschiff rostet vor sich hin

Vor einem Jahr, am 13. Januar 2012, sank die "Costa Concordia" vor der italienischen Insel Giglio. Noch immer liegt das Wrack rostend am Unglücksort. Im September soll es geborgen werden. Die Havarie kostete 32 Menschen das Leben. Morgen wird der Opfer gedacht (Blick in die Welt). Foto: afp weiter
  • 491 Leser

Manager mit Liebe zur Musik

Stefan Noerpel-Schneider baut sein Ulmer Logistik-Unternehmen zum Dienstleister aus
Sich begeistern zu können und Leidenschaft zu entwickeln - beide Eigenschaften gehören für Stefan Noerpel-Schneider aus Ulm zu den Grundtugenden. Sein Werdegang zum Unternehmer ist ungewöhnlich. weiter
  • 564 Leser

Mutter wegen Mordes angeklagt

Tochter war an Pfingsten 2012 in Aldingen verhungert und verdurstet
Der Fall aus Aldingen fand bundesweite Beachtung: An Pfingsten 2012 wurde ein knapp zweijähriges Mädchen in einer verwahrlosten Wohnung in Aldingen (Kreis Tuttlingen) tot gefunden. Der heute 25 Jahre alten Mutter, die in Untersuchungshaft sitzt, wird vorgeworfen, dem Mädchen und ihren zwei älteren Brüdern nicht genug zu essen und zu trinken gegeben weiter
  • 350 Leser

NA SOWAS. . . vom 12. Januar

Hilfsbereit wollten sich Polizisten in München zeigen - und deckten dabei einen Rauschgiftschmuggel auf. Mit einem Blindenhund an der Leine zog ein 40-jähriger Franzose am Hauptbahnhof eine große Rolltasche hinter sich her. Das weckte das Mitleid der Beamten, die dem Blinden helfen wollten. Dabei sahen sie, dass aus der Tasche Pflanzen ragten. Bei der weiter
  • 328 Leser

Neuschnee im Schwarzwald erfreut Wintersportler

Die Liftbetreiber im Schwarzwald freuen sich über Neuschnee - und mit ihnen die Wintersportler. Auf dem Feldberg, wo dieses Bild entstand, ist Skifahren seit Anfang Dezember möglich. Andernorts fiel das Geschäft in den Weihnachtsferien aufgrund der Temperaturen ins Wasser. Nun gehen im Schwarzwald am Wochenende wieder viele Skilifte in Betrieb. Foto: weiter
  • 635 Leser

Nicht alle Flugrouten geprüft

EU droht Berlin mit Klage - Rückenwind für Bürgerinitiativen
Bürgerinitiativen, die dem Großflughafen Berlin kritisch gegenüberstehen, können sich bestätigt fühlen. Die EU nimmt ihre Beschwerden auf. Der Grund: Geplante Flugrouten führen über Naturschutzgebiete. weiter
  • 398 Leser

NOTIZEN vom 12. Januar

Geisterfahrer stirbt Ein Geisterfahrer hat gestern in Bayern zwei schwere Verkehrsunfälle verursacht - und ist dabei selbst ums Leben gekommen. Zwei Männer wurden schwer verletzt, eine Autofahrerin erlitt nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei in Ingolstadt mittelschwere Verletzungen. Der Falschfahrer war auf der Autobahn 92 Deggendorf-München weiter
  • 361 Leser

NOTIZEN vom 12. Januar

Kaiserring an Eliasson Der Kaiserring der Stadt Goslar für moderne Kunst geht in diesem Jahr an den dänischen Künstler Olafur Eliasson. Die Jury würdigte den 45-Jährigen als Forscher-Künstler in der Nachfolge Leonardo da Vincis. Grundlage der Kunstobjekte von Eliasson sind Untersuchungen zu physikalischen Phänomenen in der Natur, zu Licht und Wasser, weiter
  • 286 Leser

NOTIZEN vom 12. Januar

Auf dem Prüfstand Die Mehrheit der Iren unterstützt laut einer Umfrage die Regierungspläne zur Änderung des Abtreibungsgesetzes. 35 Prozent befürworten eine Neuregelung, nach der Abtreibungen für Schwangere in Lebensgefahr oder mit ernsthaften Suizidabsichten legal sein sollen. 29 Prozent wünschen sich ein Gesetz, das Schwangerschaftsabbrüche auch ohne weiter
  • 341 Leser

NOTIZEN vom 12. Januar

Drazan nach Lautern Fußball: Verstärkung für die Offensive: Zweitligist 1. FC Kaiserslautern hat den Österreicher Christopher Drazan (22/Rapid Wien) verpflichtet. Mikkelsen geht Fußball: "Aus persönlichen Gründen", so Trainer Mike Büskens, hat Offensivspieler Tobias Mikkelsen das Trainingslager des Bundesligisten Greuther Fürth verlassen. Der 26 Jahre weiter
  • 382 Leser

NOTIZEN vom 12. Januar

Betrug mit Altkleidern Stuttgart - Durch Zufall ist die Polizei einem Unternehmer auf die Spur gekommen, der in 56 Kommunen im Stuttgarter Raum illegal 315 Altkleidercontainer aufgestellt hat. Das bestätigte das Stuttgarter Ordnungsamt. Eine Polizistin hatte bei einer Routinekontrolle zufällig ein auf Türkisch geführtes Telefongespräch mitgehört, in weiter
  • 382 Leser

NOTIZEN vom 12. Januar

Testflug der Superdrohne Europas größte Drohne, Euro Hawk, ist gestern im oberbayerischen Manching zu ihrem ersten Testflug gestartet. Das unbemannte Militärflugzeug war über Süddeutschland unterwegs, teilte das EADS-Rüstungsunternehmen Cassidian mit. Die Aufklärungsdrohne wiegt 15 Tonnen und ist mit 40 Metern Spannweite größer als ein Airbus-A320-Passagierflugzeug. weiter
  • 473 Leser

Peiffer setzt auf Bestform pünktlich zur WM

Der derzeitige Platz 23 im Gesamtweltcup ist für einen, der die vergangene Biathlon-Saison als Gesamt-Vierter abschloss, nicht gerade ein Grund zur Freude. Arnd Peiffer bleibt dennoch gelassen: Er gilt als Spätstarter in den Winter. "Im Januar bin ich immer gut gelaufen. Und zum Saison-Höhepunkt, der WM, war ich immer fit. Da hatte ich meine besten weiter
  • 345 Leser

Per Telefon an Omas Geld

"Hallo, ich bins" bahnt den Weg an Ersparnisse leichtgläubiger Opfer
Mit geschickter Gesprächsführung bringen Betrüger vor allem ältere Frauen um ihre Ersparnisse. Wie einfach der "Enkeltrick" funktioniert, zeigt ein Prozess in Heidelberg. Zwei Angeklagte müssen ins Gefängnis. weiter
  • 361 Leser

RANDNOTIZ: Falschgeld zieht immer

Die Notenbank bringt neue Fünf-Euro-Scheine in Umlauf. Nicht dass die alten jetzt ihren Wert verlören. Nicht dass sie nicht sicher genug wären. Auch optisch verändert sich nichts, was auf den ersten Blick ins Auge fallen würde. Trotzdem inszeniert die Zentralbank das Ganze fast wie Hollywood die Nominierung der Oscars. Auch die Zentralbanker gehen mit weiter
  • 503 Leser

Rostendes Denkmal

Trauer auch ein Jahr nach dem Schiffsunglück vor der Insel Giglio
Ein Jahr nach der Havarie der Costa Concordia sind die Bergungsarbeiten noch lange nicht beendet. Nicht nur deswegen ist der einst stolze Ozeanliner längst ein rostendes Denkmal geworden. weiter
  • 434 Leser

Rot-Grün stützt Steinbrück

SPD-Kanzlerkandidat in der Wählergunst hinter Westerwelle
Ruhe ist oberstes Gebot, betont die SPD. Die Partei beteuert ungeachtet sinkender Umfragewerte, dass sie an ihrem Kanzlerkandidaten festhält. weiter
  • 359 Leser

Sachenbacher-Stehle Vierte

Biathlon-Neuling Evi Sachenbacher-Stehle hat im Rahmen des IBU-Cups ihren zweiten Podestplatz nur knapp verpasst. Die 32-Jährige aus Reit im Winkl schaffte es im russischen Ostrow im Sprint über 7,5 km nach zwei Schießfehlern auf Rang vier. "Wieder ein gutes Ergebnis für mich", so die zweimalige Langlauf-Olympiasiegerin. Beim Sieg der Russin Jekaterina weiter
  • 326 Leser

Schüsse auf Marktbesucher

Ein Unbekannter hat am Mittwochnachmittag in Ellwangen (Ostalbkreis) mit einem Luftgewehr oder einer Luftpistole auf Besucher eines Krämermarktes geschossen. Wie die Polizei berichtete, meldeten sich die Betroffenen erst am Donnerstag und Freitag. Ein 34-jähriger Mann war von einem Projektil am Hinterkopf getroffen worden, er erlitt eine kleine Wunde. weiter
  • 354 Leser

Siemens-Preis an Mariss Jansons

Der lettische Dirigent Mariss Jansons (69) wird in diesem Jahr mit dem Ernst von Siemens Musikpreis ausgezeichnet. Er erhält die mit 250 000 Euro dotierte Ehrung als "Auszeichnung für sein Lebenswerk im Dienste der Musik", wie die Siemens Musikstiftung mitteilte. Jansons, der in der kommenden Woche seinen 70. Geburtstag feiert, gilt als einer der bedeutendsten weiter
  • 372 Leser

Skispringen: Deutsches Team fliegt hinterher

Trotz einer guten Vorstellung von Rückkehrer Severin Freund sind die deutschen Ski-Adler der Konkurrenz beim Team-Weltcup in Zakopane hinterhergeflogen. Das DSV-Quartett mit Andreas Wank, Andreas Wellinger, Richard Freitag und Freund offenbarte am Freitag zu viele Schwächen und verpasste als Vierter deutlich das Podest. "Das ist nicht unser Anspruch weiter
  • 312 Leser

Streit um Entwicklungspolitik

SPD-Landesminister uneins über Vorgaben für Industrie
Die Verabschiedung der über Monate im Dialog mit Bürgern und Verbänden erarbeiteten Leitlinien für die Entwicklungspolitik Baden-Württembergs droht am Widerstand von Wirtschaftsminister Nils Schmid (SPD) zu scheitern. Nach Informationen der SÜDWEST PRESSE will sein Parteifreund, der Staatsminister Peter Friedrich, Nutznießer der Außenwirtschaftsförderung weiter
  • 356 Leser

Sunniten begehren auf

Im Irak größte Protestwelle seit Jahren - Wunsch nach autonomer Region
Die Machtverhältnisse im Irak sind auch im zehnten Jahr nach der US-Invasion fragil. Die sunnitische Minderheit fordert das Ende des schiitischen Machtmonopols. Befeuert werden die Proteste durch die Syrien-Krise. weiter
  • 416 Leser

TV-SPORT

EUROSPORT Ski Nordisch, Weltcup in Liberec Sprint klassisch, Frauen/Männer Sa., ab 14.30 Freistil-Teamsprint, Frauen/Männer So., ab 14.15 Ski Alpin, Weltcup in Adelboden/Schweiz Riesenslalom, Männer Sa., ab 10.30/13.45 Slalom, Männer So., ab 10.30/13.45 Ski Alpin, Weltcup in St. Anton am Arlberg, 4. Abfahrtslauf, FrauenSa., ab 11.30 Super-G, FrauenSo., weiter
  • 367 Leser

Tödliches Beziehungsdrama

Ein Beziehungsdrama mit einer Toten hat gestern gegen 17 Uhr zu einem Großeinsatz der Polizei in Bad Krozingen (Breisgau-Hochschwarzwald) geführt. In dem Bad Krozinger Ortsteil Biengen soll es nach Angaben der Polizei zu einer Bluttat gekommen sein, bei der eine 48 Jahre alte Frau starb. Nähere Angaben zur Tat wurden von den Ermittler zunächst nicht weiter
  • 362 Leser

Umzug mit Fackeln und Brezeln

Viererbund lädt zum Treffen: Hästräger aus Überlingen, Rottweil und Oberndorf kommen zum Spektakel nach Elzach
Die Zünfte des Viererbunds besuchen keine Narrentreffen und keine Umzüge auswärts. Die Ausnahme ist der Narrentag- in diesem Jahr in Elzach. weiter
  • 290 Leser

US-Berichtsaison gibt Takt vor

Marktbewegende Nachrichten fehlen
Die wichtigsten deutschen Aktienindizes haben gestern nur wenig verändert geschlossen. In der kommenden Woche dürfte die an Fahrt gewinnende US-Berichtssaison zum Taktgeber für die deutschen Börsen werden. "Der Dax scheint weiterhin etwas festgefahren", sagte Händler Markus Huber von ETX Capital. Die Anleger warteten nach wie vor auf Impulse, die dem weiter
  • 453 Leser

Vergünstigungen für Familien

Die Messe CMT gilt als ausgesprochen beliebt, weil sie den Besuchern eine Mischung aus Urlaubsstimmung bei internationaler Folklore, kulinarischen Köstlichkeiten und unterhaltsamen Shows bietet. Im vergangenen Jahr kamen rund 220 000 Menschen in die Hallen der Stuttgarter Messe. Die CMT beginnt heute und dauert bis zum 20. Januar. Geöffnet ist sie täglich weiter
  • 565 Leser

Viele Talente, viele Experimente und eine große Botschaft

Claus Hipp setzte auf Bio, als es diesen Begriff noch nicht gab - Heute sind seine Gläschen auch bei vielen Jungen hip
Sein Großvater hat aus Not Zwieback zu einem Kinderbrei verrührt. Sein Vater hat das Ganze weiterentwickelt: Claus Hipp, 74 Jahre alt, ist der Bio-Pionier in Deutschland, schlechthin. Und so manches mehr. weiter
  • 416 Leser

Von den Briten lernen

Über naturnahe Flächen in der Agrarlandschaft wird seit Jahrzehnten debattiert. Umgesetzt wird davon wenig. In einigen Regionen Großbritanniens werden seit dem Jahr 2000 auf vier Prozent der Fläche eines Betriebs Körnerfutter angepflanzt oder Insektenwiesen angelegt. Sie bieten allen Feldvögeln Nahrung und schränken die Wirtschaftlichkeit des Betriebs weiter
  • 378 Leser

Widerstand der Waffenlobby Schießerei an Schule überschattet Gespräch mit Obama

Washington - /Los Angeles - Die US-Waffenlobby NRA hat nach einem Gespräch im Weißen Haus erbitterten Widerstand gegen schärfere Gesetze angekündigt. "Wir sind tief enttäuscht, wie wenig dieses Gespräch damit zu tun hatte, unsere Kinder zu schützen", teilte die NRA mit. US-Medien spekulierten, dass die Regierung nun von einem Verbot von Sturmgewehren weiter
  • 351 Leser

Überholte Zahlen?

Streit um den Etat: CDU kritisiert "Eichhörnchen-Politik"
Bildung, Haushalt, Stuttgart 21 - das beschäftigt die Landtagsfraktionen. Die Opposition spießt vor allem den Etat 2013/14 auf. Grün-Rot verhalte sich wie das Eichhörnchen, das Nüsse für den Winter bunkert. weiter
  • 258 Leser

Übervorsichtige Versicherer

Der Abschluss neuer Versicherungen ist mit der kürzlichen Einführung geschlechtsneutraler Tarife nach Angaben von Verbraucherschützern oft teurer geworden. Versicherer hätten Tarife häufig nur erhöht, nicht aber gesenkt, teilte der Bund der Versicherten (BdV) mit. Die Branche begründete die Tariferhöhungen mit Sicherheitspuffern, welche die Versicherer weiter
  • 455 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Rekord bei Volkswagen Der Wolfsburger Volkswagen-Konzern hat 2012 einen neuen Rekordabsatz eingefahren und dank weltweit glänzender Geschäfte die Folgen der europäischen Marktkrise mehr als ausgleichen können. Die Kernmarke VW-Pkw lieferte 5,74 Mio. Fahrzeuge aus, das waren 12,7 Prozent mehr als 2011. Kredit für Serbien Russland gewährt Serbien einen weiter
  • 460 Leser

Zum Unternehmen

Gründung: 1881 Firmensitz: Ulm Branche: Logistik Umsatz: 220 Mio. Euro Mitarbeiter: rund 1300 (saisonabhängig) Standorte: Ulm, Ravensburg, Kempten, Heidenheim, Freiburg, Passau, Hamburg, Hannover, Prachatice (Tschechei). Auslandsmärkte: europaweit weiter
  • 608 Leser

Zur Person vom 12. Januar

Geburtsjahr/-ort: 1967 in Ulm Familienstand: verheiratet, zwei Kinder (20 und 21 Jahre alt) Hobbys: Musik, Lesen, Sport Lieblingsbuch: "Dramen" von William Shakespeare, "Sternstunden der Menschheit" von Stefan Zweig. Leibspeise: Krautkrapfen Traumland: Europa Vorbild: keines Berufswunsch als Kind: Musiker weiter
  • 586 Leser

Zwei Finalisten

Tennis: Barthel und Kohlschreiber stark
Die Australian Open können kommen, Deutschlands Tennis-Profis sind startklar für das erste Grand-Slam-Turnier des Jahres. Während sich Hoffnungsträgerin Angelique Kerber gestern in Melbourne über eine günstige Auslosung freuen durfte, sorgten Mona Barthel und Philipp Kohlschreiber auf dem Platz für positive Nachrichten. Barthel stürmte bei der Generalprobe weiter
  • 344 Leser

Zyperns finanzielle Lage verschlechtert sich

Moodys stuft den Eurostaat erneut ab - Bundeskanzlerin Merkel verlangt Reformen
Zypern ist mit seinen hohen Schulden einer der großen Problemfälle der Eurozone. Die Ratingagentur Moodys stufte das Land um drei Noten herab. Die EU will ein Rettungspaket an Auflagen koppeln. weiter
  • 445 Leser

Leserbeiträge (3)

Dank an die "Vermissten" !!!

Die Rettungshundestaffel Ostwürttemberg e.V. bedankt sich ganz, ganz herzlich bei den Freiwilligen, die sich über diese Rubrik gemeldet haben.

Diese Freiwilligen waren die gesamte Trainingszeit für die Rettungshunde als "Vermisste" im Wald ge"legen".

Respekt, dass sie bei dieser Kälte und zum Teil starkem Schneefall dies auf sich

weiter
  • 5
  • 3848 Leser

Wirtsbergpokal 13. Janaur 2013

Morgen Sonntag den 13. Januar 2013 finde der traditionellen Wirtsberg-Pokallanglauf des Skiclub-Heubach Bartholomä am Wirtsberg in Bartholomä statt. Bei der Veranstaltung werden die Bezirksmeister der Skibezirke Ostalb und Stuttgart ermittelt. Start ist um 11:00 Uhr an der Wirtsberg-Skihütte in Bartholomä. Bei dieser

weiter
  • 3420 Leser

Wirtsbergpokal 13. Janaur 2013

Morgen Sonntag den 13. Januar 2013 finde der traditionellen Wirtsberg-Pokallanglauf des Skiclub-Heubach Bartholomä am Wirtsberg in Bartholomä statt. Bei der Veranstaltung werden die Bezirksmeister der Skibezirke Ostalb und Stuttgart ermittelt. Start ist um 11:00 Uhr an der Wirtsberg-Skihütte in Bartholomä. Bei dieser

weiter
  • 6499 Leser