Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 30. Januar 2013

anzeigen

Regional (75)

Expedition zum „Berg der Winde“

Montag im Stadtgarten
Die Schwäbisch Gmünder Sektion des Deutschen Alpenvereins (DAV) bietet am Montag, 4. Februar, ab 20 Uhr im Stadtgarten einen Diavortrag über eine ungewöhnliche Expedition: Sie führte zum „Berg der Stürme“, dem Aconagua in Argentinien. weiter
  • 329 Leser

Winter bremst den Moltkesteg

Bauablauf des Tunnels vom Wetter bislang nicht beeinträchtigt / Zengerles letzter Arbeitstag
Das Winterwetter hat den Bauablauf des Einhorn-Tunnels bislang nicht wesentlich beeinflusst. Sehr wohl aber haben Kälte und Schnee die Fertigstellung des Fußgängerstegs über die B 29 gebremst. Der sollte eigentlich Ende Januar benutzbar sein, das verzögert sich aber. weiter
  • 345 Leser

Die Redaktion empfiehlt

VorlesewettbewerbEine ausführliche Reportage über den Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs lesen Sie im Laufe des Donnerstags unter www.schwaepo.de und am Freitag auf der Ostalbseite. weiter
  • 2841 Leser

Jetzt anmelden für Leinroden

Aalen. Ab dem 1. Februar liegen wieder die Anmeldeformulare aus zur Anmeldung der Kinder, die im Sommer das Ferientagheim besuchen wollen. Die Formulare sind beim evang. Jugendwerk Bezirk Aalen (Schmale Str. 3), bei der evang. Kirchenpflege (Wilhelm-Merz- Str. 13) und im Internet unter www.fth-leinroden.de zu erhalten. Alle Kinderanmeldungen müssen weiter
  • 293 Leser

Kurz und bündig

Frauenfrühstück Das nächste Frauenfrühstück von „Frauen helfen Frauen“ findet am Freitag, 1. Februar, von 10 bis 11.30 Uhr im Cafe „Ars Vivendi“ in Ellwangen statt.7. Young Power Day Am Samstag, 2. Februar, findet der 7. Young Power Day in der Rundsporthalle statt. Dabei können alle Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis weiter
  • 415 Leser
GUTEN MORGEN

Nix zum Anziehen

Die Bemerkung „Ich hab’ nix zum Anziehen“ bringen Frauen auch angesichts eines gut gefüllten Kleiderschranks problemlos über die Lippen. Von einem Mann hört man so etwas üblicherweise nicht. Aber wie immer gibt es eine Ausnahme: Wenn er zu einem Faschingsball soll, aber eigentlich nicht will.Hat er sich dann tatsächlich überreden lassen, weiter
  • 572 Leser

Pro Justizstandort Ellwangen

Landespolitiker der Grünen wollen sich für die Virngrundstadt einsetzen
Seinen Besuch in der Justizvollzugsanstalt-Außenstelle Ellwangen nahm der rechtspolitische Sprecher der Grünen-Landtagsfraktion, Jürgen Filius, zum Anlass, eine Stärkung des Justizstandorts Ellwangen anzumahnen. weiter
  • 1
  • 512 Leser

Der Ostalbkreis sucht neue Radtankstellen

Beteiligung als Modellregion
Der Ostalbkreis beteiligt sich am Projekt „Modellregion für nachhaltige Mobilität Region Stuttgart“, das von den Landkreisen Böblingen, Esslingen, Göppingen, Ludwigsburg und dem Rems-Murr-Kreis initiiert und von der Region Stuttgart gefördert wird. weiter
  • 546 Leser

Gentechnik auf Ostalb?

BUND sammelt Unterschriften gegen Pläne der EU
In diesem Jahr wird die EU aller Voraussicht nach den Anbau von über 30 neuen, gentechnisch veränderten Pflanzen zulassen. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) sammelt dagegen Unterschriften. weiter
  • 754 Leser

Ideen für den Sommer

Kreisjugendring bietet Zeltlager und Sprachreisen an
Mit den Gedanken schon in den Sommerferien? Der Kreisjugendring Ostalb hat für die Freizeitgestaltung für Kinder und Jugendliche zwischen acht und 17 Jahren wieder einiges im Angebot. Ab 1. Februar kann man sich anmelden. weiter
  • 629 Leser
AUS DER REGION
Kokain geschlucktGiengen/Heidenheim. Bei einer Fahrzeugkontrolle beim Oggenhauser Keller zwischen Giengen und Heidenheim am Donnerstagabend leistete ein 29-Jähriger erheblichen Widerstand und verletzte drei Polizeibeamte leicht. Gleichzeitig verschluckte er nach Angaben der Polizei eine größere Menge Kokain, um das Rauschgift als Beweismittel zu vernichten. weiter
  • 685 Leser

Mehr Gestaltungsmöglichkeiten

Gemeinderat Jagstzell beschließt die Erweiterung des Bebauungsplans „Ortsmitte Jagstzell“
Mit dem Bebauungsplan „Ortsmitte Jagstzell“ beschäftigte sich der Gemeinderat Jagstzell in seiner jüngsten Sitzung. Der Geltungsbereich der Fläche wurde nun um einen Bereich entlang des Bahnhofs erweitert. weiter
  • 318 Leser

Wo Bühlerzell die Windkraft plant

Die Windkraft-Vorrangflächen im „Oberen Bühlertal“ stoßen in Rosenberg auf wenig Gegenliebe
Das Thema Windenergie beschäftigte den Gemeinderat Rosenberg in der ersten Sitzung des neuen Jahres. Die Planung der Nachbargemeinde Bühlerzell liegt endlich vor und lässt die Emotionen der Rosenberger hochkochen. weiter
  • 944 Leser

Kirchengemeinden außen vor?

Zum Prozedere der Windkraft-Flächennutzungspläne:Derzeit kann in den Rathäusern der Vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft Ellwangen der Entwurf des Teilflächennutzungsplans Windenergie eingesehen werden. Neben den an der Planung beteiligten Trägern der öffentlichen Belange wurden auch Kirchengemeinden angeschrieben und um Stellungnahmen gebeten. Jedoch weiter
  • 301 Leser

Offizielle Weiterbildung

Deutsche Angestellten Akademie staatlich anerkannt
Die Deutsche Angestellten Akademie (DAA) im Wirtschaftszentrum Wi.Z wird staatlich anerkannte private Ersatzschule. Sie kann nun eigene Prüfungen abhalten und Zeugnisse ausstellen. weiter
  • 484 Leser

Lob für Ehrenamtliche

Caritas Ostwürttemberg bedankt sich bei Mitarbeitern
In einer Feierstunde dankte die Caritas Ostwürttemberg den vielen Ehrenamtlichen für ihre wertvolle Tätigkeit. Es entstehe ein produktives Miteinander, von dem jeder profitiere, teilt die Caritas mit. weiter
  • 360 Leser

Polizeibericht

In Firma eingebrochenAalen-Oberalfingen. In ein Werkstatt- und Bürogebäude wurde eingebrochen, nachdem der Täter ein Tor aufgebrochen hatte. Im Inneren durchsuchte der Eindringling Räume und Behältnisse, vermutlich ausschließlich auf der Suche nach Bargeld. Wie die Polizei berichtet, sei der Einbrecher wohl ohne jede Beute geflüchtet. Dennoch habe er weiter
  • 5
  • 509 Leser

„Helpful“ spendet an Segeltaxi

Der Verein „Helpful“, fünf junge Damen im Alter von elf bis 14 Jahren, spenden einen Teilbetrag aus ihrer Weihnachtsaktion an die Benefizaktion Segeltaxi. Der Rest der Spende geht an zwei weitere gemeinnützige Einrichtungen in Aalen. Im Herbst haben Laura und Carolin Lingel, Selina Schweikle, Selina Fischer und Svenja Gschwinder Weihnachtskarten weiter
  • 457 Leser

Der Hirschbach verändert sein Gesicht

Hirschbachclub befasst sich mit der Entwicklung im Stadtteil und präsentiert randvolles Jahresprogramm 2013
Der Stadtteil Hirschbach verändert sein Gesicht. Was geschieht auf dem Stadtoval, dem ehemaligen Baustahlgelände, und wem gilt 2013 das soziale Förderprojekt? Nur zwei Beispiele aus einer Fülle von außergewöhnlichen Vorhaben, die der Vorsitzende Christoph Rohlik bei der bestens besuchten Jahreshauptversammlung des Hirschbachclubs präsentierte. weiter
  • 4
  • 558 Leser

Fußballspaß für Braunenbergschüler

Gleich zum Jahresbeginn kam bei den Kindern der Braunenbergschule große Freude auf: Der Verein der Freunde und Förderer der Braunenbergschule „EULE“ übergab einen Tischkicker an die Kinder, die die Kernzeitbetreuung besuchen. Hausmeister Alwin Liebhäußer hat sich spontan bereit erklärt, den Kicker in seiner Freizeit aufzubauen, so dass der weiter
  • 326 Leser

HGV zeigt sich in Faschingslaune

Aalen-Waseralfingen. In vielen Fachgeschäften in Wasseralfingen, allesamt Mitglieder im Gewerbe- und Handelsverein, stehen über die Faschingszeit in den Schaufenstern Puppen mit „Häs“ der „Wasserschnalzer Schludda Gugga“. Die Wasseralfinger Guggamusiker bestehen seit 1997 und durch den dreijährigen Wechsel der Ausstattung ist weiter
  • 429 Leser

Kurz und bündig

Himmel bei Nacht und Tag beobachten Die Aalener Sternwarte ist im Februar bei klarem Himmel jeden Freitagabend ab 20 Uhr geöffnet. Dominierendes Objekt am Nachthimmel ist der Gasriese Jupiter. Sonntags besteht zwischen 14 und 16 Uhr bei klarem Himmel die Möglichkeit, die Sonne zu beobachten. Die Sternwarte befindet sich in den Parkanlagen auf der Schillerhöhe weiter
  • 336 Leser

Sankt-Petersburg-Reise

Termin: 16. Mai bis 20. MaiReisepreis pro Person: 1099 Euro im DZ, incl. aller Flüge, Bustransfer, Übernachtungen, vier Mal Frühstück, drei Mal Mittagessen, ein Mal Abendessen, Stadtrundfahrt, Reiseleitung u.a.Buchung und Beratung: telefonisch unter (07961) 30 77. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.schwaebische-post.de/leserreisen weiter
  • 944 Leser

Von Fachsenfeld nach Morawa

Aalen-Fachsenfeld. An andere denken, Freude schenken. Diesen weihnachtlichen Kerngedanken haben Kinder und Eltern des Fachsenfelder evangelischen Kindergartens „Lebensbaum“ in die Tat umgesetzt. Bereits zum dritten Mal wurden Päckchen vor Weihnachten für Kinder des polnischen Kindergartens in Morawa gepackt. Zu Beginn des neuen Jahres fuhren weiter
  • 265 Leser

Reise in das Reich des Zaren

Schwäpo-Leserreise führt Mitte Mai in die traumhafte Zarenstadt Sankt Petersburg
Die Stadt, die wegen ihrer Wasserstraßen „Venedig des Nordens“ genannt wird und dank ihrer Prachtbauten tausende Touristen alljährlich anzieht, ist am 16. Mai Ziel einer Schwäpo-Leserreise. Sankt Petersburg glänzt durch seine historischen Sehenswürdigkeiten und wurde deshalb auch zum Unesco-Weltkulturerbe ernannt. weiter
SCHAUFENSTER
Wettstreit der Worte I„Ich freu mich wie ein junger Marder auf sein erstes Zündkabel“ So einer der Dichtstreiter über den ersten Poetry Slam in Heidenheim. Am Donnerstag, 31. Januar, um 20 Uhr ist es im Café Swing in Heidenheim endlich soweit. Nach zwei Jams mit vorwiegend Local Heroes kommt es nun zum ersten Showdown, auch mit überregionaler weiter
  • 530 Leser

Junger Streicherklang in Perfektion

Am 3. März tritt das Quatuor Modigliani den Beweis an, dass Streicherensembles auch was für junge Leute sind
Vier Studenten des Pariser Conservatoire National Supérieur de Musique gründeten 2003 ein Streichquartett und machten in der Folge unter dem Namen Quatuor Modigliani eine fulminante internationale Karriere mit zahlreichen Preisen und Auszeichnungen. Am 3. März sind sie zu Gast beim Konzertring Aalen. weiter
  • 550 Leser

Gregorianika in Königsbronn

Königsbronn. Die sieben Chormitglieder von Gregorianika stammen aus der Ukraine und entdeckten 2002 ihre gemeinsame Leidenschaft für den gregorianischen Gesang. Auch dieses Jahr sind sie auf Credo-Tour unterwegs und kommen am Freitag, 22. Februar, um 20 Uhr, in die evangelische Kirche nach Zang bei Königsbronn.Auf besondere Weise verbindet Gregorianika weiter
  • 285 Leser

Kurz und bündig

„Maskerade“ in der Kreativwerkstatt Kinder ab sieben Jahren können am Samstag, 2. Februar, von 14 bis 16 Uhr in der Kreativwerkstatt Oberkochen eine Faschingsmaske bemalen und verzieren. Die Gebühr inklusive Material beträgt 13 Euro. Anmeldung im Rathaus unter Telefon (07364) 27222, E-Mail: kreativ@oberkochen.de.Frühlingsbasar des Kinderhauses weiter
  • 347 Leser

Rock in der Hammerschmiede

Königsbronn. Die Lokalmatadoren Uli Lienert und Reimund Kowalczyk sorgen mit ihrem Sänger und Gitarristen Martin Hitzler und dem Keyborder Peter Hess am Freitag, 23. Februar, ab 20.30 Uhr für Stimmung beim „Rock & Schwoof“ in der Hammerschmiede. Zwischen Rockklassikern aller bekannten Größen schleichen sich immer wieder Eigeninterpretationen weiter
  • 425 Leser
WIR GRATULIEREN
Abtsgmünd-Pommertsweiler. Helga Rock, Hardtstraße 11, zum 81. Geburtstag.Bopfingen. Otillie Leib, Linckeweg 3, zum 91. Geburtstag, Hedwig Holzner, Richard-Wagner-Straße 2, zum 80. Geburtstag.Bopfingen-Flochberg. Stefan Schaff, Am Talblick 3, zum 78. Geburtstag.Bopfingen-Oberdorf. Hans-Erich Löhr, Hertleinweg 7, zum 78. und Heinz Hofmann, Lehstraße 12, weiter
  • 247 Leser

Kurz und bündig

Karten für Kleinkunstfrühling Die Veranstaltung mit Michl Müller am 31. Mai im Rahmen des Hüttlinger Kleinkunstfrühlings ist bereits ausverkauft. Für die Auftritte von Axel Pätz am 7. März, Christoph Sieber am 18. April und Thomas Fröschle am 3. Mai in der Aula der Alemannenschule sind nur noch Restkarten erhältlich.Maultaschen- und Kuttelessen Die weiter
  • 262 Leser

Organspende in Deutschland

Nach den Transplantationsskandalen in Göttingen, Regensburg, München und Leipzig ist die Bereitschaft zur Organspende in Deutschland massiv zurückgegangen. Die Zahl der Organspenden sank 2012 im Vergleich zum Vorjahr von 14,7 Spendern pro eine Million Einwohner auf 12,8 und erreichte damit den niedrigsten Stand seit 2002. Lediglich 1200 Spender stellten weiter
  • 799 Leser

Spenderausweis

Der Organspendeausweis ist eine Willenserklärung für den Todesfall. Er ermöglicht es, auszudrücken, ob man nach dem Tod mit einer Organentnahme und Gewebeentnahme einverstanden ist oder nicht, oder ob man jemanden Dritten bevollmächtigen will, im Todesfall diese Entscheidung zu treffen. Ausführlich informiert die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung weiter
  • 727 Leser

Die Zeit des Wachrüttelns

Jaquline Joas: Neue Niere rettete ihr Leben – Nun geht sie in die Öffentlichkeit, um für Organspende zu werben
Vier quälend lange Jahre wartete die 25-jährige Jaquline Joas aus Unterschneidheim auf eine Spenderniere. Im Dezember hat es endlich geklappt: In der Universitätsklinik Heidelberg wurde ihr eine neue Niere transplantiert. „Ein unerwartetes, großartiges und wunderbares Weihnachtsgeschenk. Ich darf weiterleben“, sagt Jaquline und will nun weiter
  • 4
  • 2194 Leser

Die Situation Alleinerziehender in Zahlen

Binnen der vergangenen zehn Jahre stieg der Anteil alleinerziehender Mütter und Väter bundesweit von knapp 14 Prozent auf fast 19 Prozent. (Quelle: BMFS)Ostalbkeis: Im Rahmen einer Datenerhebung für das Landesjugendamt zum Stichtag 31. Dezember 2011 hat das Landratsamt den „Anteil der minderjährigen Kinder in Haushalten mit nicht verheiratetem weiter
  • 5
  • 386 Leser

Netzwerkgründung Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Auch dort soll ein spezielles Netzwerk für Alleinerziehende gegründet werden. Zusammen mit der Dualen Hochschule Heidenheim gab es eine Untersuchung zum Thema „Lebenswelt und Bedarf Alleinerziehender in Schwäbisch Gmünd“, in dem alleinerziehende Eltern befragt wurden. Heraus kam (Grundlage: 80 beantwortete Fragebögen von weiter
  • 327 Leser

Ans Zeitunglesen herangetastet

Zeitung in der Schule: Achtklässler der Deutschorden-Schule Lauchheim beschreiben zwei Projekte
„Zeitung in der Schule“, kurz „ZiS“, ist derzeit für die achten Klassen der Deutschorden-Schule Lauchheim angesagt. Was liegt da für die Schüler näher, als selber über Höhepunkte in diesem Schwäpo-Projekt in einem Zeitungsartikel zu berichten? Und sie erzählen auch gleich, was die Fünftklässler an der Schule kürzlich fasziniert weiter

Sängerlust Lippach hat neue Dirigentin

Tanja Kistner übernimmt den Taktstock von Hans Liesch – Hauptversammlung beschließt höheren Beitrag
Hans Liesch hatte rechtzeitig das Ende seiner Dirigententätigkeit bei der Sängerlust Lippach angekündigt. Vor Weihnachten 2012 war sein offizieller Abschied und ein letztes Mal gestaltete er mit seinem Gesangverein die Christmette. Bei der Hauptversammlung stellte sich jetzt Tanja Kistner als seine Nachfolgerin vor. Vorsitzende Rosemarie Abele sagte, weiter
  • 567 Leser

Zur Person

Paul LenzLauchheim. Paul Lenz aus Lippach ist seinem Ausbildungsbetrieb, der Firma Modellbau Peter Dolpp in Lauchheim, seit 40 Jahren treu. Die Industrie- und Handelskammer Heidenheim würdigte sein Arbeitsjubiläum mit einer Urkunde. Als Werkstattleiter des Metall- und Formenbaus obliegen ihm Werkzeugeinkauf und Strukturierungen von Fertigungsabläufen. weiter
  • 482 Leser

Jede Menge Druck im Alltag

Netzwerke für Alleinerziehende bieten Eltern Unterstützung, Informationen und Kontakte
„Man muss sich strecken“, beschreibt Klaus Kayser seine Lebenssituation. Der 41-Jährige ist alleinerziehender Vater eines fünfjährigen, quicklebendigen Jungen. Von Anfang an ist Kayser mit dabei beim noch jungen Netzwerk für Alleinerziehende in Aalen. Einiges hat man dort schon auf den Weg gebracht. Doch wer sein Kind alleine groß zieht, weiter
  • 891 Leser

Bedarfsbörsen rund ums Kind

Bopfingen/Kirchheim/Riesbürg. Das Kinderbasarteam der evangelischen Kirchengemeinde Oberdorf veranstaltet am Samstag, 16. Februar, von 13 bis 15 Uhr einen Markt in der Stauferhalle in Bopfingen. Verkauft werden Kinderbekleidung für Frühjahr und Sommer, Kinderwagen, Autositze, Babyartikel, Spielsachen aller Art, Bücher, Fahrzeuge und mehr. Kundennummern weiter
  • 493 Leser

Bunte Vielfalt in der Arche

Das Jahresprogramm des Vereins „Freunde schaffen Freude“ in Dischingen
Ein umfangreiches Jahresprogramm hat sich der Verein „Freunde schaffen Freude“ ausgedacht. An vielen Sonntagen im Jahr öffnet die Arche-Stube in Dischingen für unterhaltsame Stunden mit Live-Musik von Wolfgang Klaschka und Kinderbetreuung mit Gabi Strohm und Angelika Munz ab jeweils 14 Uhr. Dazu gibt es Kuchen und kalte und warme Brotzeit. weiter
  • 382 Leser

Frauen aus der Region treffen sich

Bopfingen. „Fremd – und doch daheim“, so heißt das Motto beim Nachbarschaftstreffen der Frauen aus der Region Bopfingen, das am Dienstag, 5. Februar, ab 9.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Bopfingen über die Bühne geht. Heike Rau erzählt die biblische Geschichte von Ruth, die in der Fremde eine neue Heimat gefunden hat, durch weiter
  • 429 Leser

Hier steppt der Bär

Kurzübersicht der Faschingspartys unterm Ipf
Der Fasching geht in die heiße Phase und allerorts wird kräftig gefeiert. Besonders die Vereine erweisen sich als echte Fasnachter. Wir haben eine kleine Übersicht der anstehenden Partys in der Region rund um den Ipf zusammengestellt. weiter
  • 433 Leser

Kurz und bündig

Hallenbad Neresheim geschlossen Das Neresheimer Hallenbad ist wegen des Kinderfaschings am Samstag, 2. Februar, geschlossen.Kinderfasching der NZN Der närrische Nachwuchs ist am Samstag, 2. Februar, ab 14 Uhr beim Kinderfasching der Narrenzunft Neresheim in der Härtsfeldhalle willkommen. Erwachsene zahlen 3 Euro Eintritt.Neresheimer Seniorenfasching weiter
  • 433 Leser

Kurz und bündig

Bürgermeisterwahl in Essingen Am Donnerstag, 31. Januar, ist um 19 Uhr Gemeinderatssitzung im Essinger Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen die Bürgermeisterwahl mit Bewerbervorstellung sowie die Essinger Bürgerstiftung.Film ab im evangelischen Gemeindehaus Die evangelische Erwachsenenbildung zeigt am Freitag, 1. Februar, um 18 Uhr im evangelischen weiter
  • 294 Leser

Qualifizierung siegt

Programm 2013 der Unternehmerfrauen im Handwerk
Der Verein Unternehmerfrauen im Handwerk, Arbeitskreis Härtsfeld-Ipf-Ries, eröffnete sein Jahresprogramm mit einem Neujahrsempfang. Dazu hatten sie in Nico Jilkas Schauspielmanufaktur im Rotochsenkeller in Nördlingen gebeten. weiter
  • 405 Leser

Schützenmeister wird Schützenkönig

Schützenverein „St. Martin“ Utzmemmingen zeichnet bei der Königsfeier treffsichere Mitglieder aus
Oberschützenmeister Thomas Eichberger hieß im „Adler“ in Utzmemmingen Mitglieder und Gäste zur Königsproklamation des Schützenvereins „St. Martin“ willkommen. weiter
  • 522 Leser

Triumph: Ergebnis am Donnerstag

Heubach. Nach rund sechs Monaten Verhandlungen konnten in den vergangenen Tagen die Verhandlungen zu einem Interessensausgleich und Sozialplan im Zusammenhang mit der geplanten Verlagerung von Funktionen am Triumph-Standort Heubach nach Ungarn abgeschlossen werden. Dies teilt die IG Metall mit. Über die Ergebnisse der Verhandlungen sollen nun zunächst weiter
  • 202 Leser

Ostalb-Handwerk sieht keine Krise

Konjunkturumfrage der Handwerkskammer Ulm zeigt eine optimistische Grundstimmung auf
Die Konjunktur im Bezirk der Handwerkskammer Ulm gelangt in ruhigeres Fahrwasser. „Konjunkturell liegt ein gutes Jahr hinter uns“, bilanzierte deren Hauptgeschäftsführer Dr. Tobias Mehlich. Die ganz große Euphorie sei auch auf der Ostalb vorbei. weiter
  • 983 Leser

Rochade an der Spitze von Niederlassung

Mercedes-Benz in Gmünd
Im April gibt es einen Wechsel an der Spitze der Mercedes-Benz-Niederlassung Ulm/Schwäbisch Gmünd: Der bisherige Niederlassungsleiter Manfred Hommel (54) übernimmt die Leitung der Niederlassung Stuttgart. Thomas Witzel (56) übernimmt von Hommel ab April 2013 die Leitung der Niederlassung, zu der auch die Gmünder Dependance gehört. weiter
  • 911 Leser

„Die Ampel bremst den Verkehr“

Aalen fährt und geht seit 50 Jahren mit Verkehrsampeln – Heute pfiffige technische Steuerungen
Vor 50 Jahren ist die erste Verkehrsampel in Aalen in Betrieb gegangen. Und zwar am sogenannten „Olga-Eck“ in der Bahnhofstraße. Heute münden dort die Wilhelm-Zapf-Straße und die aus der Fußgängerzone kommende Beinstraße in die Bahnhofstraße. weiter
  • 5
  • 1229 Leser

Der 48-Stunden-Marathon der Rindelbacher Guggen

Jagsttal Gullys organisieren den 15. Guggendonnerstag in Ellwangen am 7. Februar – Dreifacher Deutscher Meister ist mit dabei
Es wird ein wahrer Marathon für die Jagsttal Gullys: Rund 60 Personen helfen über 48 Stunden mit, um den Guggadonnerstag in Ellwangen zum 15. Mal erfolgreich über die Bühnen zu bringen. In der Basilika, auf dem Marktplatz und abschließend in der Stadthalle, lassen die Gugga aus nah und fern dann ihren donnernden Klang hören. weiter
  • 5
  • 669 Leser

Gaunereien machen sprachlos

Angeblicher Stadtwerkemitarbeiter zieht 90-Jährigen über den Tisch – E-Mail legt Computer lahm
Der 90-Jährige schwimmt nicht gerade im Geld – die 120 Euro, die ihm ein Ganove abgenommen hat, tun ihm deshalb sehr weh. Damit nicht auch andere in die Falle tappen, bat er die SchwäPo, den Fall in die Serie „So werden Sie abgezockt“ aufzunehmen: Man hat ihm für diese Summe an der Haustür zwei simple Rauchmelder aufgeschwatzt. Andere weiter
  • 5
  • 1442 Leser

Polizeibericht

Auto im StraßengrabenEllwangen. Auf der Landesstraße 1060 entstanden bei einem Unfall am Dienstagabend rund 5000 Euro Sachschaden. Ein 18-jähriger Autofahrer war gegen 21.30 Uhr von Ellwangen in Richtung Rattstatt unterwegs, als ein Tier die Fahrbahn überquerte. Weil der Fahrer erschrak, geriet er ins Schleudern und landete im Straßengraben.Glasscheibe weiter
  • 471 Leser

Köder spricht über seine Jeningen-Bilder

Rosenberg. Im Rahmen der Feierlichkeiten zum Todestag Philipp Jeningens, der am 8. Februar 1704 in Ellwangen starb, lädt die „action spurensuche“ am Samstag, 2. Februar, zu einer historisch-spirituellen Spurensuche nach Rosenberg ein. Beginn der Spurensuche ist um 17 Uhr mit einem feierlichen Vespergebet in der Kirche „Zur schmerzhaften weiter
  • 558 Leser

Kleine Tüftler kommen groß raus

129 Nachwuchsforscher aus der Region präsentieren am Samstag ihre Arbeiten öffentlich bei Carl Zeiss
129 Schüler in 68 Teams zeigen am Samstag der Öffentlichkeit die Ergebnisse ihrer Forschung – diesmal unter dem Motto „Deine Idee lässt Dich nicht mehr los?“ weiter
  • 891 Leser

Schluss mit närrisch

Valeria Franz und Margarete Lübeck beenden ihre Faschingszeit
Nicht wenige Originale kann die ins Schwabenalter gekommene Narrenzunft ihr Eigen nennen. Die Schwestern Valeria Franz (76) und Margarete Lübeck (74) haben in der Straßen- und Hallenfasnacht Geschichte geschrieben. Nun beenden sie ihre aktive Zeit. weiter
  • 598 Leser

Der Stoff, aus dem die Tüten sind

Der Kunstverein KISS zeigt im Schloss Untergröningen „Kunst – Stoff – Tüten“ in einer Ausstellung
Der Kunstverein KISS hat am Sonntag die Ausstellung Kunst – Stoff – Tüten im Schloss Untergröningen eröffnet. Seit 2002 präsentiert KISS jeden Winter rund 120 Exponate als temporäres Museum. In diesem Jahr zeigen Hartmut Landauer, Wolfgang Groh, Wilhelm Koch und Hermann Hiller ihre Objekte. weiter
  • 498 Leser

Motto: Gemeinsam an einem Tisch

Die Wasseralfinger Vesperkirche startet am Sonntag zu ihrer 17. Auflage – Beliebt bei Gästen und Helfern
Am Sonntag, 3. Februar, startet die Wasseralfinger Vesperkirche zu ihrer 17. Auflage. Das Motto dieses Jahr: „Gemeinsam an einem Tisch“. Die Vesperkirche in der evangelischen Magdalenenkirche dauert bis einschließlich Sonntag, 3. März. weiter
  • 5
  • 545 Leser

Staunen, Hören, Mitmachen

Das Kulturjahr 2013 in Gmünd steht nicht nur im Zeichen des Kirchenmusikfestival-Jubiläums
Ein Übergangsjahr 2013? Zwischen dem großen Stadtjubiläum 2012 und dem Jahr der Landesgartenschau 2014? Zumindest in Sachen Kultur gibt es ein solches in Schwäbisch Gmünd nicht. „Wir machen da weiter, wo wir 2012 aufgehört haben“, sagt Ralph Häcker, Leiter des Gmünder Kulturbüros. Kein Wunder, es geht ja weiter mit den Jubiläen. weiter
  • 5
  • 1161 Leser

Zahlreiche Musiker geehrt

Musikverein Abtsgmünd zeichnet verdiente Mitglieder mit Ehrennadeln aus
Zahlreiche Ehrungen gab es bei der Hauptversammlung des Musikvereins Abtsgmünd. Außerdem wurde auf Vereinsaktionen zurück- und vorausgeblickt. weiter
  • 550 Leser

Faschingsumzug durch Lauchheim

Lauchheim. Am kommenden Sonntag, 3. Februar, zieht ab 13.30 Uhr der große Faschingsumzug durch Lauchheim. Die Bettelsack-Narra Lauchheim erwarten etwa 50 Gruppen mit über 2500 Mitwirkenden. Unter anderem sind dabei: die Röhlinger Sechtanarren, die Bärafanger Unterkochen, die Wernauer Narren und der RCV Reichenbach. Angeführt wird der Umzug von den Lauchfetzern, weiter
  • 5
  • 449 Leser

Ans Zeitunglesen herangetastet

Zeitung in der Schule: Achtklässler der Deutschorden-Schule Lauchheim beschreiben zwei Projekte
„Zeitung in der Schule“, kurz „ZiS“, ist derzeit für die achten Klassen der Deutschorden-Schule Lauchheim angesagt. Was liegt da für die Schüler näher, als selber über Höhepunkte in diesem Schwäpo-Projekt in einem Zeitungsartikel zu berichten? Und sie erzählen auch gleich, was die Fünftklässler an der Schule kürzlich fasziniert weiter

Der Wöllerstein im Internet

Westhausen. Die Gemeinde Westhausen hat ihr Informationsangebot im Internet erweitert. Viel Wissenswertes gibt es jetzt über drei historisch interessante Wanderziele: den Wöllerstein, die ehemalige Agnesburg und das Schlössle. Dafür verantwortlich sind einige ehemalige Fußballspieler des TSV Westhausen.Sie setzten sich als Ziel, diese teilweise schon weiter
  • 466 Leser

Faschingsumzug durch Lauchheim

Lauchheim. Am kommenden Sonntag, 3. Februar, zieht ab 13.30 Uhr der große Faschingsumzug durch Lauchheim. Die Bettelsack-Narra Lauchheim erwarten etwa 50 Gruppen mit über 2500 Mitwirkenden. Unter anderem sind dabei: die Röhlinger Sechtanarren, die Bärafanger Unterkochen, die Wernauer Narren und der RCV Reichenbach.Angeführt wird der Umzug von den Lauchfetzern, weiter
  • 522 Leser

Der Wöllerstein im Internet

Westhausen. Die Gemeinde Westhausen hat ihr Informationsangebot im Internet erweitert. Viel Wissenswertes gibt es jetzt über drei historisch interessante Wanderziele: den Wöllerstein, die ehemalige Agnesburg und das Schlössle. Dafür verantwortlich sind einige ehemalige Fußballspieler des TSV Westhausen.Sie setzten sich als Ziel, diese teilweise schon weiter
  • 468 Leser

Bei Kontrolle Kokain geschluckt

29-Jähriger leistet Widerstand gegen die Polizei und verschluckt Beweismittel

Giengen/Heidenheim. Bei einer Fahrzeugkontrolle beim Oggenhauser Keller zwischen Giengen und Heidenheim am Donnerstagabend leistete ein 29-Jähriger erheblichen Widerstand und verletzte drei Polizeibeamte leicht. Gleichzeitig verschluckte er nach Angaben der Polizei eine größere Menge Kokain, um das Rauschgift als Beweismittel zu vernichten.

weiter
  • 5
  • 1427 Leser

20-Jähriger per Haftbefehl gesucht und festgenommen

Ulm. Beamte der Bundespolizei haben in der Nacht zum Mittwoch im Ulmer Hauptbahnhof einen mit 20-Jährigen festgenommen, der per Haftbefehle gesucht wurde. Bei einer Personenkontrolle stellte sich heraus, dass der erheblich betrunkene junge Mann von der Staatsanwaltschaft Ulm wegen Körperverletzung gesucht wurde. Er hatte sich der Strafvollstreckung

weiter
  • 5
  • 688 Leser

„Eulenflüsterer“ aus dem Ries

Professor Herrmann Wagner erhielt den Deutschen Ornithologenpreis
Der aus Speckbrodi stammende Wissenschaftler Professor Herrmann Wagner erforscht die Schleiereulen. Jetzt erhielt er den Deutschen Ornithologenpreis. weiter
  • 838 Leser

Pilot flog deutlich zu tief

Absturz auf A6: Untersuchungen fast fertig
Die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung kann die Akten zum Hubschrauberabsturz auf der A6 bald schließen. Der Pilot flog deutlich zu tief. weiter
  • 5
  • 1204 Leser

Wassermassen fluten auf B19

Eine Gussleitung der Landeswasserversorgung brach am Dienstagmorgen bei Königsbronn
Regen von oben und Sturzbäche aus einem Hang: Eine 96 Jahre alte Gussleitung der Landeswasserversorgung, die am Fuße des Steinbruch Vollmers zusammen mit zwei weiteren Leitungen verläuft, brach am Dienstag gegen 10 Uhr und überflutete die Bundesstraße 19 an der Einmündung der Wiesenstraße. weiter
  • 5
  • 1323 Leser

Photovoltaik-Ärger setzt sich fort

Gemeinderat Tannhausen sollte durch Genehmigung einer „Einfriedung“ den dubiosen Bau legalisieren helfen
Die große, ohne Baugenehmigung errichtete, Photovoltaik-Freiflächenanlage bei Tannhausen beschäftigte schon wieder den Gemeinderat. Nach einer Abfuhr des Erbauers vor dem Regierungspräsidium und während einer laufenden Klage beim Verwaltungsgericht mutmaßen Beobachter nun den listigen Versuch einer Legalisierung. weiter
  • 5
  • 1092 Leser

Regionalsport (16)

Aktuelle Tabelle 2. Bundesliga 1. Eint. Braunschweig 19  13  5   1  35:15  44 2. Hertha BSC 19  12  6   1  36:15  42 3. 1. FC Kaiserslautern 19   8  8   3  29:21  32 4. Energie Cottbus 19   8  5   weiter
  • 553 Leser

Normal oder stillos?

Fußball, Landesliga: Der TSV Essingen geht mit neuem Spielleiter in die Rückrunde
Fußball-Landesligist TSV Essingen geht mit Joachim Kiep als neuem Spielleiter und ohne den bisherigen Pressereferenten Sascha Maier in die Rückrunde. „Ein ganz normaler Vorgang“, findet TSV-Abteilungsleiter Siad Esber. weiter
  • 2
  • 1221 Leser

Rohsgoderer und Butrej im Tausch

Fußball, Bezirksliga
Der SV Ebnat hat intern die Trainer ausgetauscht. Der bisherige Bezirksligacoach Michael Butrej kümmert sich ab sofort um die Zweite Mannschaft. Dafür rückt Jens Rohsgoderer nach oben. weiter
  • 824 Leser

Torverhältnis gibt den Ausschlag

Fußball, Jugend: Hallenrunde
Die C-Jugend der SGM DJK/Viktoria Wasseralfingen wurde bei der Endrunde der Hallenrunde ungeschlagen Dritter und erreicht die Hallenrunde des Württembergischen Fußballverbands. weiter
  • 580 Leser

Die Spiele der 2. Liga

19 Spiele – und damit bereits zwei aus der Rückrunde – sind in der 2. Liga bereits absolviert. Ab Freitag wird zum Endspurt geblasen. 15 Partien stehen bis zum Saisonfinale am Pfingstsonntag, 19. Mai 2013 noch aus. weiter
  • 633 Leser

TV Heuchlingen verliert in Weiler

Volleyball, Bezirksliga Damen
Die Damen I des TV Heuchlingen mussten zum Auswärtsspiel in Weiler/Fils antreten. Die Mädels zeigten eine gute Leistung und punkteten mit konsequenten Angriffen. Der SC Weiler schenkte dem TVH jedoch nichts. weiter
  • 315 Leser

Den Aufstieg im Visier

Handball, Landesliga Frauen: SG Hofen/Hüttlingen gewinnt auswärts bei der TuS Metzingen mit 31:24
Obwohl drei Leistungsträgerinnen ersetzt werden mussten: Die SG Hofen/Hüttlingen hat das Landesliga-Auswärtsspiel bei der Bundesligareserve von TuS Metzingen klar mit 31:24 (13:14) gewonnen und damit den Anschluss zu den oberen Tabellenplätzen gehalten. weiter
  • 442 Leser

Essingen steigt in die Bezirksliga auf

Schießen, Kreisliga Luftpistole: SV Essingen I ohne Niederlage Meister – Zweiter wird die SGi Ellwangen
Im Bucher Schützenhaus haben die acht Mannschaften der Luftpistolen-Kreisliga ihren Finalkampf ausgetragen. Das Team des SV Essingen I holte sich ohne Niederlage den Meistertitel vor der SGi Ellwangen. weiter
  • 371 Leser

Lichtschießen für Kinder

Schießen: In Laubach
Einen Wettkampf im Lichtschießen für Kinder zwischen acht und elf Jahren gibt es am Samstag, 9. Februar, beim Schützenverein Laubach. Der Wettkampf auf der vollelektronischen Schießanlage beginnt um 10 Uhr. weiter
  • 289 Leser

MTV Aalen verpasst den Aufstieg

Schwimmen, Bezirksliga: Besonders die jüngeren Schwimmer/innen zeigen eine ansprechende Leistung
In Göppingen fand die Bezirksligarunde im Mannschaftswettbewerb des Deutschen Schwimmverbands statt. Der MTV Aalen war mit jeweils einer Herren- und einer Damenmannschaft vertreten. Die Herrenmannschaft verpasste dabei mit Platz fünf die erhoffte Teilnahme an der Aufstiegsrunde. weiter
  • 5
  • 263 Leser

Schwarzer Samstag für TSV

Volleyball, Landesliga: Kein Mittel gegen Botnang
Die beiden Mannschaften des ASV Botnang waren in Ellwangen zu Gast. Mit einer mäßigen bis schwachen Leistung konnte der TSV keines der Spiele gewinnen. weiter
  • 5
  • 342 Leser

SV Fachsenfeld: souveräner Meister und Aufsteiger

Luftgewehr, Kreisliga: Fachsenfeld hat Grund zum Feiern, Westhausen und Unterkochen müssen den Weg in die Kreisklasse antreten
Ungeschlagen und mit 26:9 Einzelpunkten, wurden die Schützen des SV Fachsenfeld Meister der Kreisliga und stiegen in die Kreisoberliga auf. Westhausen und Oberkochen steigen ab. weiter
  • 327 Leser

Stefan Henne kommt wieder in Fahrt

Leichtathletik: LG Rems-Welland freut sich über vier Finalplätze – Disqualifiziert: die Staffeln im Pech
Acht Athleten der LG Rems-Welland konnten sich aufgrund ihrer guten Hallensaisonergebnisse für die diesjährigen Baden-Württembergischen Hallenmeisterschaften in Sindelfingen qualifizieren und stellten sich der starken Konkurrenz aus dem Land. weiter
  • 212 Leser

Gegen Bochum auf Sieg spielen

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen startet mit einem Heimspiel am Freitagabend ins Jahr 2013
Die Winterpause ist vorbei. Sieben Wochen nach dem furiosen 1:0-Coup beim Tabellendritten Kaiserslautern auf dem Betzenberg will der Tabellenfünfte VfR Aalen am Freitagabend (18 Uhr) gegen den Fünfzehnten VfL Bochum vor eigenem Publikum an die überraschend gut verlaufene erste Hälfte seiner ersten Zweitligasaison anknüpfen. weiter
  • 5
  • 1074 Leser

Überregional (84)

"Dschungelcamp" auf Grimme-Kurs

Die als "Dschungelcamp" bekanntgewordene RTL-Sendung "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" und 56 weitere TV-Produktionen können in diesem Jahr auf den renommierten Grimme-Preis hoffen. Wie das Grimme-Institut gestern in Düsseldorf bekanntgab, wurden unter anderem auch Dokumentarfilme wie "Hoffenheim - Das Leben ist kein Heimspiel" (ZDF), Fernsehkrimis weiter
  • 320 Leser

"Es war eine Machtübergabe"

Wie Begriffe täuschen können: Die Germanistin Heidrun Kämper zur Sprache der Nationalsozialisten
Heute jährt sich zum 80. Mal der Tag der "Machtergreifung" der Nationalsozialisten 1933. Doch ist Machtergreifung der richtige Begriff? Die Mannheimer Germanistik-Professorin Heidrun Kämper sagt: nein. weiter
  • 345 Leser

Alte Figuren, neues Leben

Spielwarenmesse in Nürnberg: Lizenzprodukte sind fast überall zu finden
Die Digitalisierung von Spielzeug ist auf dem Vormarsch. Doch auch Klassiker wie Spielfiguren und Experimentierkästen liegen bei Kindern im Trend. Ein Streifzug auf der Neuheitenschau der Spielwarenmesse. weiter
  • 556 Leser

Anleger in guter Stimmung

Gewinne an den US-Börsen beflügeln den Markt
Gewinne an den US-Börsen haben den deutschen Leitindex Dax zum Handelsschluss gestern ins Plus gehievt. Händlerin Anita Paluch vom Broker Gekko Global Markets verzeichnete eine anhaltend positive Grundstimmung der Anleger. Nun bestätige auch das deutsche Verbrauchervertrauen den Trend anderer Frühindikatoren. Er zeige, dass der Motor Europas den Abwärtstrend weiter
  • 385 Leser

Auch ohne Namen auffindbar

Was sich durch die Funktion"Graph Search" bei Facebook ändert
Wem aus meinem Ort gefällt die NPD? Fragen wie diese beantwortet die neue Facebook-Suche - und macht vieles sichtbar, was bislang schwer zu finden war. Die Ergebnisse können heikel sein. weiter
  • 448 Leser

Auf einen Blick vom 30. Januar

FUSSBALL AFRIKA-CUP, Vorrunde Gr. C: Äthiopien - Nigeria 0:2 (0:0) Burkina Faso - Sambia 0:0 Abschlusstabelle: 1. Burkina Faso alle 3 Spiele/5 Punkte, 2. Nigeria 5, 3. Sambia 3, 4. Äthopien 1. (Burkina Faso und Nigeria im Viertelfinale). SPANIEN: FC Sevilla - FC Granada 3:0 TENNIS DAMEN-TURNIER in Paris (690 000 Dollar), 1. Runde: Mladenovic (Frankreich) weiter
  • 387 Leser

AUSSTELLUNGSTIPP: Skulptur als Abenteuer

Eine "Wurmbibliothek", eine vergoldete Porsche-Karosserie, ein Unterwasser-Hörspiel im Kleiderschrank - lauter rätselhafte Dinge sind das, die heute unter dem Label "Skulptur" laufen können. Was Skulptur sein kann, dieser Frage geht die aktuelle Ausstellung in der Kunsthalle Göppingen nach. Unter dem Titel "Skulptur ist, wenn. . ." zeigen Daniel Beerstecher, weiter
  • 355 Leser

Balotelli stürmt ab sofort für den AC Mailand

Seine spektakuläre Gladiatoren-Pose im EM-Halbfinale ging um die Welt - nun lässt Deutschland-Schreck Mario Balotelli wieder in seiner Heimat die Muskeln spielen. Der "Bad Boy" des italienischen Fußballs, ebenso legendär wie gefürchtet für seine Skandale und sein sehr schrilles Auftreten, wechselt sofort für geschätzte 22 Millionen Euro Ablöse vom englischen weiter
  • 347 Leser

Begehrte Realschule

Auch deutlich mehr Einwandererkinder streben höherwertige Abschlüsse an
Das Statistische Landesamt hat nachgefasst: 40 Prozent der Fünftklässler an Realschulen hatten eine andere Grundschulempfehlung. Kultusminister Andreas Stoch sieht daher "große Herausforderungen." weiter
  • 389 Leser

Botschaft für das ganze Land

Malis Erfolg beim Afrika Cup macht auf schlimme Lage in Heimat aufmerksam
Sie spielen erfolgreich Fußball und sie jubeln über Tore beim Afrika Cup. Dabei steht den Nationalspielern aus Mali wegen des Krieges in der Heimat der Sinn überhaupt nicht nach Freudengefühlen. weiter
  • 349 Leser

Brandstifter soll hingerichtet werden

Zehn Jahre nach verheerendem Feuer in Kalifornien bestätigt ein Richter das Todesurteil
Der 31-jährige Kalifornier Rickie Lee Fowler soll hingerichtet werden. Ein Richter hat den Juryschuldspruch vom September jetzt bestätigt. Fowler wird ein Waldbrand angelastet, in dem fünf Menschen starben. weiter
  • 431 Leser

Bub überlebt Sturz aus Fenster

Ein zweijähriges Kleinkind ist gestern aus dem Fenster im dritten Stock eines Mehrfamilienhauses in Trossingen (Kreis Tuttlingen) gestürzt. Der Bub fiel nach Angaben der Polizei auf die Motorhaube eines Autos, das unter dem Fenster parkte. Das habe den Aufprall ein bisschen abfangen können, hieß es weiter. Anschließend stand der Knirps aus eigener Kraft weiter
  • 365 Leser

Burkina Faso wirft den Favoriten raus

Titelverteidiger Sambia ist beim Afrika-Cup nach der Vorrunde ausgeschieden. Gegen Burkina Faso kam Sambia nicht über ein 0:0 hinaus. weiter
  • 353 Leser

Centrotherm schafft Sanierung

Schutzschirmverfahren bewährt sich: Gläubiger werden Aktionäre
Das neue Schutzschirmverfahren zur Sanierung von Unternehmen hat sich im Falle Centrotherm bewährt. Die Forderungen der Gläubiger werden in Aktien umgewandelt. Außerdem kommt ein Kapitalschnitt. weiter
  • 400 Leser

Daimler: Weitere Aufsichtsrätin?

Die Ex- Vorstandschefin des US-Kosmetikkonzerns Avon, Andrea Jung (53), soll zur Daimler-Hauptversammlung im April den Kanadier Lynton Wilson im Aufsichtsrat des Stuttgarter Autobauers ersetzen. Dies berichtet "Manager Magazin online" unter Berufung auf Konzernkreise. Es wäre die dritte Frau, die auf Kapitalseite im Daimler-Aufsichtsrat vertreten ist. weiter
  • 489 Leser

Der "neue Pharao" eckt an

Menschen aller Schichten demonstrieren in Ägypten für ein besseres Leben
Noch immer ist Ägypten beherrscht von Unruhen. Präsident Mursi verhängte bereits über drei Regionen den Ausnahmezustand. Minister Al-Sisi sieht die Sicherheit des Staates ernsthaft bedroht. weiter
  • 413 Leser

Der Meister hinter "The Master"

Regisseur Paul Thomas Andersons Gesamtwerk ist das Hinschauen wert
P. T. Anderson experimentiert gern und hat trotzdem Erfolg. Sein Film "The Master", der bald anläuft, gewann wie seine Vorgänger etliche Preise. Die Chancen auf einen weiteren Oscar stehen aber schlecht. weiter
  • 264 Leser

Deutschland gibt 15 Millionen Euro für Mali-Einsatz

Mit 338 Millionen Euro unterstützt die internationale Gemeinschaft den Kampf gegen die Islamisten in Mali. Mit dem Geld soll die seit Monaten geplante afrikanisch geführte Militärmission (Afisma) finanziert werden. Den weitaus größten Beitrag leisten die USA mit 71 Millionen Euro, Frankreich will 47 Millionen Euro beisteuern. Deutschland beteiligt sich weiter
  • 284 Leser

Die Branchenschau findet zum 64. Mal statt

Bei der diesjährigen Spielwarenmesse in Nürnberg präsentieren 2747 Aussteller aus 60 Ländern ihre Produkte. In den 17 Messehallen sind 1 Mio. Produkte zu sehen, davon sind rund 70 000 Neuheiten. Die Fachmesse ist noch bis zum 3.Februar geöffnet. Die deutsche Spielwaren-Produktion hat im vergangenen Jahr erneut einen Spitzenwert erreicht. Der Gesamtwert weiter
  • 394 Leser

Die Verbraucher sind zuversichtlich

Unter Verbrauchern macht sich wieder Optimismus breit. Mit der Aussicht auf eine baldige Belebung der Konjunktur habe sich auch die Konsumstimmung spürbar aufgehellt, berichtet das Marktforschungsinstitut GfK. Die Befragungen in der neuesten GfK-Konsumklimastudie zeigten, dass die Verbraucher für 2013 wieder mit höheren Einkommen rechneten und daher weiter
  • 455 Leser

Doping für die Schule?

Krankenkassen-Studie: ADHS wird zur Modekrankheit
Mangelnde Konzentration und zappeliges Verhalten gehören bei vielen Kindern dazu - wird zu oft ADHS diagnostiziert? Werden Kinder mit Pillen ruhiggestellt? Die größte Krankenkasse zeigt sich besorgt. weiter
  • 455 Leser

Eine Kakerlake macht Tempo

Ravensburger setzt auf Kombination aus Elektronik und Klassikern
Mit einem rennenden Insekt und neuen Erweiterungen für den elektronischen Lesestift Tiptop will der Spielehersteller Ravensburger die Kunden überzeugen. Zudem nimmt er neue Märkte in den Blick. weiter
  • 483 Leser

Erpresser laden Pornobilder auf private Computer

Der Computer funktioniert plötzlich nicht richtig. Es öffnet sich ein Fenster mit der Aufforderung, 100 Euro Strafe für das Herunterladen von Kinderpornografie zu bezahlen, dann werde der Computer wieder entsperrt. Auf dem Bildschirm erscheint eine jugendpornografische Darstellung. Auf diese Weise versuchen derzeit Betrüger, Leute zu erpressen, teilt weiter
  • 391 Leser

Fall Armstrong: UCI löst Untersuchungs-Kommission auf

Auf Druck der Welt-Anti-Doping-Agentur (Wada) hat der Radsport-Weltverband UCI seine unabhängige Kommission zur Untersuchung des Falles Lance Armstrong aufgelöst. Die Wada will noch dieses Jahr selbst eine Wahrheits- und Schlichtungs-Kommission (TRC) einsetzen. "Wada-Präsident John Fahey hat mir gesagt, dass die Wada kein Vertrauen in den laufenden weiter
  • 332 Leser

FREMDE FEDER · THORSTEN FAAS: Risiken der Demoskopie

Er wuchs und wuchs und wuchs. Und blieb erst bei 9,9 Prozent stehen - der Balken für die niedersächsische FDP am Wahlabend. Jubel bei den Liberalen, fragende, überraschte Gesichter bei den anderen. Hatten die Demoskopen nicht gesagt, die FDP würde mit der Fünf-Prozent-Hürde zu kämpfen haben? Und dann das. Was war passiert? Eine einfache Antwort auf weiter
  • 424 Leser

Fuentes verschweigt Namen

Nicht nur Radler waren Patienten beim Arzt, der am Dopingsumpf baute
Die Namen seiner Patienten will der im Dopingsumpf steckende Arzt Eufemiano Fuentes vor Gericht nicht nennen. Zudem entschied die Richterin, dass die Daten seines Computers Privatsache sind. weiter
  • 377 Leser

Galatasaray peilt mit Drogba Finale in London an

Didier Drogba freut sich auf den FC Schalke 04. 277 Tage nach seinem glorreichen Auftritt beim Champions-League-Finale in München gegen den FC Bayern wird der Stürmerstar aus der Elfenbeinküste ausgerechnet gegen eine deutsche Mannschaft auf die Bühne der europäischen Meisterklasse zurückkehren. Aber nicht mit Chelsea, das er nach seinem größten Triumph weiter
  • 425 Leser

Gegen Barrieren in den Köpfen

Projekt "Bison" soll Behinderten in Baden-Württemberg mehr Teilhabe am Sport ermöglichen
Behinderten die Möglichkeit zum Sport zu geben, auch zusammen mit Menschen ohne Behinderung - darauf zielt das landesweite Projekt "Bison". Betreut wird es von einem Fachmann für Behindertensport. weiter
  • 362 Leser

Gießen vor der Rettung

Basketball-Bundesligist treibt 360 000 Euro auf
Basketball-Bundesligist Giessen 46ers befindet sich auf dem besten Weg, die drohende Insolvenz abzuwenden. Aktuell liegen dem Traditionsverein aus Hessen nach eigenen Angaben feste Zusagen über die Schließung der Liquiditätslücke in Höhe von 360 000 Euro vor. Die Summe wird benötigt, um den Spielbetrieb bis zum Saisonende fortzuführen. Bis zum 1. Februar weiter
  • 365 Leser

Glocks Sorge um kleine Teams

Formel 1: Viele Rennställe finanziell in Schwierigkeiten
Timo Glock sieht wegen der Geldverteilung schwere Zeiten auf die kleineren Teams in der Formel 1 zukommen. "Solange dieses Modell in der Formel 1 so weitergeht, wird es für die kleineren Teams immer schwerer, im Rennen zu bleiben", sagte Glock in einem Interview und bemängelte, "dass die Schere zwischen den großen und den kleinen Teams immer weiter weiter
  • 298 Leser

Hoffnung für Millionen Illegale

Einwanderungsreform: US-Senatoren legen gemeinsamen Entwurf vor
Die USA könnten vor der umfassendsten Einwanderungsreform ihrer Geschichte stehen. Ziel des neuen Gesetzes wird es sein, Illegalen eine Arbeitserlaubnis zu geben und ihnen die Einbürgerung zu ermöglichen. weiter
  • 321 Leser

Immendingen setzt Hoffnungen auf Daimler

Immendingen ist seit 1958 Garnisonsstadt. Bis 1996 waren dort ausschließlich Bundeswehrsoldaten stationiert. Danach war die Kaserne auch Standort der deutsch-französischen Brigade. Als die Franzosen 2011 abgezogen wurden, war das ein harter Schlag für den Ort, in dem 6000 Menschen leben. 300 Wohnungen standen leer. Mit der Ansiedlung des Prüf- und Technologiezentrum weiter
  • 350 Leser

Individualtraining für Birnbacher

Biathlet Andreas Birnbacher (31) wird sich nach überstandenem Infekt in Ruhpolding ganz individuell auf die WM im tschechischen Nove Mesto (7. bis 17. Februar) vorbereiten. "Er kann wieder normal trainieren, ist aber noch nicht da, wo er hin will", sagte Bundestrainer Uwe Müssiggang. Birnbacher verpasste die WM-Generalprobe in Antholz/Italien zuletzt weiter
  • 351 Leser

Industrie erwartet Zuwachs

Branchenverband BDI geht von 0,8 Prozent Plus aus
Die deutschen Industrieunternehmen starten optimistisch ins neue Jahr. Sie gehen davon aus, dass die Wirtschaftsleistung um 0,8 Prozent zulegen wird. Die Bundesregierung erwartet nur 0,4 Prozent. weiter
  • 467 Leser

Jeder Zweite gestresst

Viele Beschäftigte fühlen sich überfordert - DGB und Arbeitgeber uneins
Der Stress am Arbeitsplatz ist hoch, hat aber in letzter Zeit nicht zugenommen. Arbeitgeber und Gewerkschaften streiten über die Konsequenzen. weiter
  • 456 Leser

KOMMENTAR · STRESS: Aufklärung tut not

Arbeit macht nicht generell krank - im Gegenteil: Arbeitslose leiden deutlich häufiger unter psychischen Erkrankungen als Berufstätige. Aber das hektische Berufsleben fordert Tribut: Viele Arbeitnehmer haben so viel Stress, dass ihre Gesundheit leidet. In den letzten Jahren hat er zwar nicht zugenommen, zeigt der "Stressreport". Aber das Niveau ist weiter
  • 336 Leser

KOMMENTAR · US-EINWANDERUNGSGESETZ: Ansatz mit Fehlern

Das fraglos widersprüchliche, lückenhafte und überholte amerikanische Einwanderungssystem zu reformieren war während seiner ersten Amtsperiode eine Priorität des damals neu gewählten Präsidenten Barack Obama. Doch wie so häufig scheiterte er am hartnäckigen Widerstand der Republikaner - die nun aber kapituliert haben. Denn: Ihre Wahlschlappe bei der weiter
  • 253 Leser

KOMMENTAR: Kein größeres Kräftemessen

Jörg Hofmann, Baden-Württembergs IG Metall-Chef, will in die neue Tarifrunde mit einer Forderung gehen, die auch durchsetzbar ist. Damit könnte er zwei völlig unterschiedliche Dinge gemeint haben: Dass seine Gewerkschaft so stark ist, ihren Willen durchzudrücken; oder dass sie so vernünftig ist, nur das Realistische zu verlangen. Der Realist Hofmann weiter
  • 404 Leser

Krank in den Einsatz?

Wehrbeauftragter rügt Umgang mit traumatisierten Soldaten
Der Wehrbeauftragte rügt den Umgang der Bundeswehr mit seelisch erkrankten Soldaten. Die Hälfte aller Patienten, die traumatisiert von Auslandseinsätzen heimkehren, soll schon vorher erkrankt gewesen sein. weiter
  • 386 Leser

Land gegen Berliner Sparpläne

Kretschmann: Mittel für EU-Haushalt nicht kürzen
Im Ringen um den EU-Haushalt für die Jahre 2014 bis 2020 verurteilt die grün-rote Landesregierung Kürzungspläne der deutschen Bundesregierung. "Ganz entschieden" lehne es das Land ab, die Mittel für die EU zu kürzen, sagte Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) nach einer Sitzung der Landesregierung in Brüssel. So seien massive Kürzungen der weiter
  • 304 Leser

Lebensdaten, Filmografie und Auszeichnungen

Paul Thomas Anderson wurde am 26. Juni 1970 in Kalifornien geboren. Er studierte zwei Semester Englisch am Emerson College in Boston sowie gerade mal zwei Tage an der New York University. Sein Handwerk brachte er sich als TV- und Video-Produktionsassistent weitgehend selbst bei. Seit 1988 schreibt er Drehbücher, dreht und produziert Filme, darunter: weiter
  • 318 Leser

LEITARTIKEL · SEXUELLE BELÄSTIGUNG: Eine Frage der Macht

Der Altherrenwitz. Das Wort meint eine dumm-dreiste, plumpe, mitunter sabberige Form ganz speziellen Humors. Ob es einen Mann drängt, Frauen damit zu behelligen oder nicht, ist - anders als der Ausdruck suggeriert - keineswegs eine Frage des Alters. Es ist vielmehr zunächst eine Frage des Anstands, des Stils, des guten Geschmacks. Dem FDP-Spitzenmann weiter
  • 421 Leser

Leute im Blick vom 30. Januar

Dustin Hoffman Auch nach 33 Jahren Ehe gehört für US-Schauspieler Dustin Hoffman und seine Frau Lisa Gottsegen Streit zum Alltag. "Wir streiten und diskutieren viel", sagte der 75-Jährige der Illustrierten "Bunte". Dies aber nach einem Grundsatz: "Man darf sich nur nicht so streiten, dass es wie vor Gericht einen Sieger und einen Verlierer gibt." D. weiter
  • 367 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: gleichbl. 1000-1500 l 98,38 4501-5500 l 89,58 1501-2000 l 93,96 5501-6500 l 88,96 2001-2500 l 92,94 6501-7500 l 88,36 2501-3500 l 90,91 7501-8500 l 88,12 3501-4500 l 89,45 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 463 Leser

Metaller wollen schnelle Einigung

Gewerkschaft für "Konjunkturzuschlag" - Arbeitgeber lehnen ab
Die IG Metall fordert in der jetzt beginnenden Tarifrunde einen deutlichen Zuschlag, um die Binnenkonjunktur zu stärken. Davon halten die Arbeitgeber von Südwestmetall erwartungsgemäß nicht viel. weiter
  • 505 Leser

Ministerium verstärkt Aufsicht über Atommeiler

Das Umweltministerium will die Aufsicht über die Atomkraftwerke in Baden-Württemberg verstärken und ergänzen. Damit zieht das Ministerium die Konsequenzen aus drei Zwischenfällen im Atommeiler Philippsburg 2, die erst durch einen anonymen Brief bekanntgeworden sind. "Wir werden das Aufsichtshandbuch in wichtigen Punkten ergänzen", hieß es am Dienstag. weiter
  • 354 Leser

Mit dünner Haut

Ein empfindlicher Ordnungsreferent wollte mit einer Strafanzeige gegen einen Kritiker vorgehen. Jetzt stehen er und die Justiz in der Kritik. weiter
  • 276 Leser

Mit rechten Sprüchen auf Stimmenfang

In Italien buhlen Silvio Berlusconi und Beppe Grillo offen um die Gunst der Neofaschisten
Silvio Berlusconi und der Chef der italienischen Piraten kennen bei der Jagd nach Stimmen kein Pardon. Ungehemmt fischen sie am rechtsextremen Rand und liebdienern selbst mit Neofaschisten. weiter
  • 407 Leser

Monarchen meiden den Ruhestand

Europas Könige und Königinnen sitzen meist so lange wie möglich auf ihrem Thron
Königin Beatrix meldet sich in den Ruhestand ab. Für die meisten ihrer europäischen Kolleginnen und Kollegen wäre das keine Option. Die britische Queen steuert gar auf einen Thron-Rekord zu. weiter
  • 446 Leser

NA SOWAS. . . vom 30. Januar

Dank verräterischer Spuren im Schnee ist ein mutmaßlicher Rauschgiftkurier in einem Wald in Hessen gestellt worden. Der 25-Jährige war auf der A3 mit seinem Auto geflüchtet, als ihn die Polizei an der Raststätte Idstein kontrollieren wollte. Das Fahrzeug wurde später leer gefunden. Die Polizei musste jedoch nur den Schuhspuren im Schnee folgen, um den weiter
  • 323 Leser

NOTIZEN vom 30. Januar

Rekord bei Tourismus Der Tourismus trotzt der Krise: Erstmals haben mehr als eine Milliarde Urlauber ihre Ferien im Ausland verbracht. Nach Angaben der Welttourismusorganisation wuchs die Zahl der Touristen im vergangenen Jahr im Vergleich zu 2011 um 4,0 Prozent auf 1,035 Milliarden, ein Rekord in der Tourismusgeschichte. Die Staaten Europas lockten weiter
  • 386 Leser

NOTIZEN vom 30. Januar

Flugzeugabsturz: 20 Tote Bei einem Flugzeugabsturz sind in Kasachstan gestern alle 20 Insassen ums Leben gekommen. Neben den fünf Besatzungsmitgliedern seien 15 Passagiere an Bord der Unglücksmaschine gewesen, darunter ein Kind, meldete die Fluggesellschaft SCAT. Die Maschine vom kanadischen Typ Bombardier CRJ 200 habe bei ihrem Inlandsflug vom nordkasachischen weiter
  • 292 Leser

NOTIZEN vom 30. Januar

Wechsel im Stiftungsrat Der Journalist Stephan Detjen ist als neues Mitglied in den Stiftungsrat des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels berufen worden. Er löst den Kunsthistoriker Werner Spies ab, der sechs Jahre in dem Gremium war, wie der Börsenverein des Deutschen Buchhandels mitteilte. Detjen, Jahrgang 1965, war von 2008 bis März 2012 Chefredakteur weiter
  • 298 Leser

NOTIZEN vom 30. Januar

Protest zeigt Wirkung Der Protest von Gewerkschaften und Arbeitgebern gegen die Überwachung von Beschäftigten hat Wirkung gezeigt: Die Regierungskoalition will ihre Pläne zum Arbeitnehmerdatenschutz überarbeiten. Sie nahm die für Freitag geplante Verabschiedung im Bundestag von der Tagesordnung. Der DGB verbucht den Rückzieher als Erfolg (siehe Stichwort). weiter
  • 392 Leser

NOTIZEN vom 30. Januar

Beckham bei Arsenal Fußball: - Lukas Podolski und Per Mertesacker bekommen beim FC Arsenal London einen prominenten Trainingsgast. Englands Ex-Kapitän David Beckham (37) wird in nächster Zeit bei dem Champions-League-Teilnehmer mittrainieren. Er ist seit Ende 2012 vereinslos, nachdem er den Vertrag bei Los Angeles Galaxy in der US-Profiliga MLS nicht weiter
  • 396 Leser

NOTIZEN vom 30. Januar

Fahndung erfolglos Bretten - Nach dem gewaltsamen Tod einer 23 Jahre alten Frau in Bretten (Landkreis Karlsruhe) ist ihr dringend tatverdächtiger Freund weiter auf der Flucht. Der 23-jährige soll vor zehn Tagen seine hochschwangere Freundin erstochen haben. Das gemeinsame Baby war noch am Tattag kurz nach einem Notkaiserschnitt gestorben; die Mutter weiter
  • 334 Leser

Pause nach dem Krawall

Auch Straßenkämpfer brauchen eine Pause. Dieser Junge schöpft auf einer Mauer am Nil Atem - hinter Tuch und Maske. Gestern war es vergleichsweise ruhig in Kairo. Die Regierung warnte dennoch: Der Konflikt könne zum Staatskollaps führen, sagte Verteidigungsminister Fattah al-Sisi. Foto: afp weiter
  • 452 Leser

Präsident Mursi in Berlin

Bundeskanzlerin Angela Merkel empfängt heute Ägyptens Präsident Mohammed Mursi in Berlin. Mursi hofft auf deutsche Unterstützung. Insbesondere möchte er um Finanzhilfen und Investitionen werben. Die ungewissen Zustände in Ägypten haben dafür gesorgt, dass Touristen und ausländische Investitionen ausbleiben. Allein in Deutschland steht das Land bereits weiter
  • 306 Leser

Reizvoller Zweikampf in der CDU

Tappeser und Lins wollen die Europaabgeordnete Jeggle beerben
In der CDU Südwürttembergs steht ein spannender Kampf um einen Sitz im Europaparlament an. Ex-Ministerialdirektor Klaus Tappeser (55) trifft auf die 35-jährige Nachwuchshoffnung Norbert Lins. weiter
  • 377 Leser

Revision abgelehnt: Breno bleibt in Haft

Rückschlag für Breno: Im Falle des zu drei Jahren und neun Monaten Haft verurteilten früheren Fußball-Profis von Bayern München hat der Bundesgerichtshof das Urteil bestätigt und eine Revision verworfen. Der Brasilianer hatte im Jahr 2011 das von ihm in Grünwald angemietete Haus angezündet. Das Landgericht München verurteilte ihn daraufhin im vergangenen weiter
  • 348 Leser

Sexismus: FDP stellt sich der Debatte

Der FDP-Vorsitzende Philipp Rösler hat die Sexismus-Vorwürfe gegen den Spitzenkandidaten Rainer Brüderle als Angriff auf die Partei bewertet. "Die Vorwürfe gegen ihn sind durchsichtig und haltlos", sagte er. Bundestags-Fraktionschef Brüderle schwieg auch gestern zu der Schilderung einer "Stern"-Journalistin, er sei ihr gegenüber mit aufdringlichen Bemerkungen weiter
  • 352 Leser

SPD: Rückbau der Kunst im Kreisel aussetzen

Der Abbau von Kunstwerken an Kreisverkehren muss nach Überzeugung der SPD im Landtag ausgesetzt werden. "Das Verkehrsministerium muss seinen Erlass zur Sicherheit in Kreiseln sofort auf Eis legen, bevor noch mehr beliebte Kunstwerke zwangsweise wieder abgebaut werden", betonte SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel nach der Sitzung seiner Fraktion am Dienstag weiter
  • 328 Leser

STICHWORT · DATENSCHUTZ: Untauglicher Vorstoß

Der Widerstand gegen die Pläne der Regierungskoalition zum Arbeitnehmerdatenschutz war so groß, dass Union und FDP den Gesetzentwurf überarbeiten wollen. Kritiker wie die Deutsche Vereinigung für Datenschutz empfehlen den Koalitionären, den gesamten Entwurf wegzuwerfen. Eine erneute Bearbeitung des Paragraphenwerks bringe keine "erträgliche" Besserung. weiter
  • 316 Leser

Stoch zufrieden mit Schulwahl

Deutlich mehr Einwandererkinder wechselten nach dem Wegfall der verbindlichen Grundschulempfehlung 2012/13 an Realschulen und Gymnasien. Kultusminister Andreas Stoch (SPD) äußerte sich gestern zufrieden über die vom Statistischen Landesamt aufbereiteten Zahlen, die einen Anstieg von Kindern ausländischer Eltern bei den Realschulen um elf und bei Gymnasien weiter
  • 294 Leser

Streit um den Agrarkurs der EU

Landesregierung warnt vor Kürzungen im Haushalt
Vor der Entscheidung über den EU-Haushalt zeigt die grün-rote Landesregierung in Brüssel Flagge. Sie kämpft für eine stärkere Neuausrichtung der Agrarförderung - und damit gegen die Pläne der Bundesregierung. weiter
  • 356 Leser

Studie über sexuelle Übergriffe

Nach Berichten über die Vergewaltigung einer Soldatin in Bückeburg hat das Bundesverteidigungsministerium eine Studie über sexuelle Übergriffe in der Truppe in Auftrag gegeben. Der Wehrbeauftragte dokumentiert in seinem Jahresbericht 2012 elf Eingaben und 50 besondere Vorkommnisse von sexueller Gewalt oder sexueller Belästigung, darunter eine mögliche weiter
  • 337 Leser

Sturm überflutet Küstenregion - Vier Tote in Australien

Monstersturm Oswald verwandelt Flüsse in reißende Ströme und treibt Tausende in Notunterkünfte
Monstersturm Oswald hat mit seinen Ausläufern mehr als 700 Kilometer der australischen Nordostküste unter Wasser gesetzt. Auch gestern regnete es in weiten Teilen in Strömen. Orkanböen peitschten die Gischt über Uferpromenaden. Vier Menschen kamen in den vergangenen Tagen ums Leben, zuletzt wurde ein Dreijähriger von einem Baum erschlagen. Zehntausende weiter
  • 314 Leser

Südwest-Forscher können punkten

Baden-württembergische Forscher profitieren in besonderer Weise von europäischen Fördermitteln. Elf der 37 - fast jeder Dritte - bewilligten deutschen Förderanträge für so genannte Advanced Grants des Europäischen Forschungsrats gehen an das Land, teilte Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne) am Dienstag in Stuttgart mit. 27 Millionen Euro aus weiter
  • 302 Leser

Teststrecke kommt voran

Autobauer Daimler stellt in Immendingen seine Pläne vor
Die Pläne für das Prüf- und Technologiezentrum, das Daimler in Immendingen bauen will, sind konkreter geworden. Bereits 2014 soll mit Bauarbeiten begonnen werden. Die Kaufverhandlungen laufen noch. weiter
  • 568 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball, Afrika Cup, Vorrunde, 3. Spieltag Gr. D: Algerien - Elfenbeinküste ab 17.45 Snooker, German Masters im Berliner Tempodrom, 1. Runde ab 10.00 SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues vom deutschen Profi-Fußball, News, Interviews, Meinungen und Hintergründe sowie Zahlen, Fakten und Statistikenab 18.30 (Weitere Sportsendungen im TV-Programm). weiter
  • 349 Leser

Unaufmerksam, ungeduldig, impulsiv

ADHS steht für Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätsstörung. Darunter wird ein Verhalten zusammengefasst, zu dem Symptome wie starke Unaufmerksamkeit, ständige Unruhe und überbordende Impulsivität gehören. Entscheidend für eine Diagnose sind der frühe Beginn einer solchen Störung und eine Dauer von mindestens sechs Monaten. dpa weiter
  • 577 Leser

Urnengang am 22. September

Koalition einigt sich auf Termin für Bundestagswahl
Am 22. September soll ein neuer Bundestag gewählt werden. Darauf haben sich Union und FDP grundsätzlich verständigt, wie Koalitionskreise bestätigten. Der Koalitionsausschuss soll den Termin morgen formal auf den Weg bringen. Am gleichen Tag wird auch in Hessen ein neuer Landtag gewählt. Wegen der Termine hatte es längere Diskussionen gegeben. Die CSU weiter
  • 327 Leser

Verbündete im Kampf gegen den Hunger

Kampf dem Hunger lautet das Ziel von Bundesregierung, Bill Gates und der deutschen Wirtschaft. Die Kooperation startet jetzt mit 80 Millionen Euro. weiter
  • 356 Leser

VfL Wolfsburg verleiht fleißig Spieler

Klaus Allofs muss den Kader verkleinern - Konfliktpotenzial beim FC Bayern erhöht sich
Manager Klaus Allofs mistet beim VfL Wolfsburg weiter aus und verleiht fleißig Spieler, um den aufgeblähten Kader zu verdünnen. Beim FC Bayern München birgt Arjen Robbens Reserve-Rolle Konfliktpotenzial. weiter
  • 423 Leser

Vom "Prins Pilsje" zum König der Niederlande

Als Staatsoberhaupt haben ihn sich die Niederländer lange nicht vorstellen können. Willem-Alexander machte mit Bierseligkeit, Partys und Eskapaden Schlagzeilen. Doch Aus dem feierwütigen Junggesellen, dessen Trinkfestigkeit ihm auch den Namen "Prins Pilsje" einbrachte, ist ein verantwortungsvoller Familienvater geworden. Die Niederländer schätzen den weiter
  • 360 Leser

Wie im Wohnzimmer: Woods feiert Jubiläumssieg

Achter Erfolg auf dem Golfkurs von La Jolla daheim in Kalifornien ist der insgesamt 75. PGA-Triumph des US-Stars
Tiger Woods hat in seiner kalifornischen Heimat den 75. Sieg auf der PGA-Tour gefeiert. Besser (82 Erfolge) ist nur ein verstorbener US-Landsmann. weiter
  • 306 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Ford lahmt in Europa Die lahmenden Autoverkäufe in Europa erweisen sich als immer größere Bürde für Ford. Im vergangenen Jahr hat der US-Konzern auf dem wichtigen Markt einen Vorsteuerverlust von annähernd 1,8 Mrd. Dollar (1,3 Mrd. EUR) eingefahren. Für das laufende Jahr geht der Hersteller in Erwartung weiter schwacher Verkäufe sogar von einem Minus weiter
  • 433 Leser

Leserbeiträge (6)

Fasching für jung und alt bei der Narrenzunft Neresheim

Am Samstag 02.02.2013 lädt die NZN zum Kinderfasching in die Härtsfeldhalle ein. Saalöffnung ist um 14:00 Uhr. Neben dem kleinen Prinzenpaar gibt es wieder Gardetanz des NZN-Nachwuchses. Am Sonntag, 03.02.2013 präsentiert die NZN beim Seniorenball Auszüge aus dem Hofballprogramm. Saalöffung ist ebenfalls um 14:00 Uhr.

weiter
  • 5754 Leser

Jahreshauptversammlung beim Verein für Deutsche Schäferhunde

Neue Vorstandschaft bei der OG Ostalb

Traditionell fand am letzten Januarwochenende die Jahreshauptversammlung im Vereinsheim Dreherhof der Ortsgruppe Ostalb des Vereins für deutsche Schäferhunde statt. Der 1. Vorsitzende Dietmar Wiech konnt zahlreiche Mitglieder begrüßen, darunter auch die Ehrenmitglieder Johann und Else Wiech.

weiter
  • 5
  • 4850 Leser

TSF-Jahresfeier und Seniorennachmittag begeistern Publikum

Am 19. Januar 2013 fand die Jahresfeier der TSF Gschwend statt. Ob der TSF-Vorsitzende Uli Ziegler bei seiner Begrüßung schon genau gewusst hatte, durch welches ideenreiche und witzige Programm er an diesem Abend führen würde, ist nicht bekannt - am Ende waren sich aber alle einig, dass sie einen großartigen Abend miterleben

weiter
  • 5
  • 6912 Leser

Gute Bilanz beim Verein der Hundefreunde Aalen

Vorstandschaft bei Jahreshauptversammlung im Amt bestätigt.

Gut besetzt war das Vereinsheim des VdH Aalen im Rohrwang wieder einmal bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung, bei welcher Neuwahlen, Ehrungen und vor allem die zahlreichen Berichte der Vereinsführung und Abteilungsleiter die Tagesordnung prägten.

Mit einem Rückblick

weiter
  • 429 Leser

Bockmusik am Faschingssonntag

Am Faschingssonntag, 10.Februar 2013 findet im Vereinsheim der Tauziehfreunde eine Bockmusik statt. Ab 11 Uhr gibt es Bockbier und kleine Snacks. Für gute Stimmung sorgt DJ Thomas. Auf ihr Kommen freuen sich die Tauziehfreunde Pfahlbronn.

weiter
  • 3442 Leser

Kurs zur Senioren-Begleitung

Der Stadt-Seniorenrat Aalen e.V., das städtische Amt für Soziales, Jugend und Familie, die Volkshochschule Aalen e.V. und die Familien-Bildungsstätte Aalen laden zu einem weiteren Kurs:

Qualifizierung zur Seniorenbegleiterin und zum Seniorenbegleiter

ein.

Der Kurs beginnt am 25. Februar 2013 und umfasst 10 Unterrichtsmodule. Es werden

weiter
  • 4194 Leser