Artikel-Übersicht vom Samstag, 09. Februar 2013

anzeigen

Regional (4)

Etwa 20 Unfälle wegen Eis und Schnee

In der Zeit von Freitag auf Samstag im Ostalbkreis

In der Zeit von Freitag auf Samstag ereigneten sich kreisweit etwa 20 Verkehrsunfälle, die zumindest teilweise auf die winterlichen Witterungsverhältnisse zurückzuführen sind. Zwei Personen wurden dabei verletzt. Schwerpunkt war der Altkreis Aalen, meldet die Polizeidirektion Aalen, ohne näher auf die einzelnen Unfälle

weiter
  • 5
  • 4214 Leser

Stau auf der Autobahn nach Unfall

Zwischen Aalen/Oberkochen und Heidenheim am Samstagnachmittag

Ein Unfall gegen 10.55 Uhr hat auf der Autobahn 7 in Richtung Ulm zwischen den Anschlussstellen Aalen/Oberkochen und Heidenheim für große Behinderungen gesorgt. Zeitweise staute sich der Verkehr auf bis zu zehn Kilometer Länge, teilt die Autobahnpolizei Heidenheim mit. Drei Autos sind kurz vor der Anschlussstelle Heidenheim aufgrund

weiter
  • 1309 Leser

Lebendige Kunstvielfalt

Bildvortrag von Konrad A. Theiss beim Heimat- und Geschichtsverein Essingen
Der Heimat- und Geschichtsverein wird 25 Jahre alt. Anstatt eines Festakts will man seinen Mitgliedern und der Bevölkerung aus nah und fern eine Vortragsreihe bieten. Konrad A. Theiss macht im Seniorenzentrum den Anfang, in dem er 35000 Jahre Geschichte der Kunst auf der Ostalb und im Ries in Wort und Bild Revue passieren lässt. weiter
  • 743 Leser

Auseinandersetzung bei Veranstaltung

In der Nacht auf Samstag in Königsbronn

Königsbronn. In der Nacht zum Samstag kam es bei einer Veranstaltung in Königsbronn zunächst zu einer verbalen Auseinadersetzung zwischen zwei Männern.Die beiden Männer wurden vom Sicherheitsdienst aus der Halle verwiesen.

Vor der Halle ging diese Auseinandersetzung jedoch weiter und es kam zu einem körperlichen Übergriff

weiter
  • 5
  • 942 Leser

Regionalsport (3)

TSB Gmünd gewinnt Ostalb-Derby

Handball, Württembergliga Herren
Einen klaren 29:19-Heimsieg holten sich die Handballer des TSB Schwäbisch Gmünd im Ostalb-Derby gegen die HSG Oberkochen/Königsbronn. Die HSG-Herren bleiben damit Tabellenschlusslicht, der TSB Gmünd kommt auf Platz vier. weiter
  • 5178 Leser

Normannia 1:1 gegen Nördlingen

Fußball, Testspiel
Der 1. FC Normannia Gmünd trennte sich mit einem 1:1-Unentschieden vom bayerischen Landesligisten TSV Nördlingen. Schon nach zehn Minuten ging Nördlingen auf dem Kunstrasenplatz in Dorfmerkingen durch einem Foulelfmeter in Führung. FCN-Spieler Simon Fröhlich erzielte noch in der ersten Hälfte den Ausgleich zum 1:1-Endstand. weiter
  • 4782 Leser

DJK Aalen siegt 3:1

Volleyball, 3. Liga Männer
Die Volleyballer der DJK Aalen ließen den Hausherren des TV Bühl II keine Chance und kehrten mit einem 3:1-Sieg nach Hause zurück. Damit nehmen die DJK-Herren den sechsten Tabellenplatz ein. weiter
  • 5
  • 4701 Leser

Überregional (88)

"Dreamliner" hebt wieder ab

Flüge über unbesiedeltem Gebiet zu Testzwecken erlaubt
Boeings Problemjet "Dreamliner" darf unter strengen Auflagen zu Testflügen wieder abheben. Die US-Luftfahrtaufsicht FAA erteilte jetzt die Genehmigung dafür. Die Flüge dürften aber nur in bestimmten Zonen über unbesiedeltem Gebiet stattfinden. Die FAA hatte Mitte Januar nach Batterieproblemen und weiteren Vorfällen ein generelles Flugverbot für die weiter
  • 350 Leser

Attacke auf Delacroix-Gemälde gibt Rätsel auf

Junge Frau beschmiert die französische Revolutions-Ikone "Die Freiheit führt das Volk an" - Schaden behoben
Eine Besucherin hat das berühmte Freiheits-Bild des französischen Malers Eugène Delacroix beschmiert. Der Schaden wurde bereits behoben weiter
  • 459 Leser

Auf einen Blick vom 9. Februar

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA, 21. Spieltag Kaiserslautern - Dyn. Dresden3:0 (2:0) Tore: 1:0 Karl (23.), 2:0 Idrissou (40.), 3:0 Hoffer (81.). - Zuschauer: 32 925. Braunschweig - VfR Aalen 1:1 (0:1) Tore: 0:1 Valentini (45.+1, Foulelfmeter), 1:1 Merkel (86.). - Zuschauer: 19 850. Erzgebirge Aue - FSV Frankfurt 0:2 (0:0) Tore: 0:1 Verhoek (62.), 0:2 Stark (77.). weiter
  • 463 Leser

Beamte drohen mit Protesten

Nach den jüngsten Empfehlungen der Haushaltskommission hat der baden-württembergische Beamtenbund Grün-Rot den Kampf angesagt. Beamtenbund-Chef Volker Stich kündigte einen "heißen Sommer" mit Protesten an. Seine Organisation werde sich an die Spitze des Widerstands setzen. Zuvor hatte die Kommission der Landesregierung ungeachtet der Warnungen von Lehrerverbänden weiter
  • 390 Leser

BERLINER SZENE vom 9. Februar

Unerwünschte Reklame Auf diese Werbung hätte Rainer Brüderle sicher gerne verzichtet: Ein riesiges Plakat mit dem Konterfei des FDP-Fraktionschefs ziert eine Hauswand in Berlin. Darauf hält er einen Finger vor den Mund, als wolle er sagen: "Psst!" Dazu der Spruch: "Diskreter und anonymer als jede Hotelbar." Es handelt sich um das Plakat eines "Fremdgehportals" weiter
  • 343 Leser

Bewährung für falschen Sanitäter

Das Stuttgarter Landgericht hat einen falschen Rettungssanitäter zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und drei Monaten verurteilt. Es folgte dem Antrag der Staatsanwaltschaft. Der Verteidiger des in weiten Teilen geständigen Mannes hatte drei Monate weniger gefordert. Der 26-Jährige war in 29 Fällen unter anderem wegen Missbrauchs von Titeln, Beamtenbeleidigung weiter
  • 392 Leser

Bewährungsstrafe für sieben "Hells Angels"

Nach Mord: Esslingen verbietet Rockertreffen
Sieben "Hells Angels" sind in Pforzheim wegen gefährlicher Körperverletzung verurteilt worden. Die Stadt Esslingen hat ein Rockertreffen verboten. weiter
  • 469 Leser

Blizzard mit Kurs auf USA

Ostküste rüstet sich - Tausende Flüge gestrichen
In Boston könnte ein halber Meter Schnee fallen, auch New York könnte der Blizzard treffen. Tausende Flüge wurden bereits gestrichen. Die Menschen an der US-Ostküste erwarten einen Super-Schneesturm. weiter
  • 363 Leser

Bolschoi-Szenen in Deutschland "unvorstellbar"

Missgunst und Eifersucht: Nach dem Attentat auf den Ballettchef des Bolschoi Theaters zeichnen Medien ein dunkles Bild von der russischen Ballettszene. Doch: Wie hart ist der Konkurrenzkampf in Deutschland? "Unvorstellbar", sagt Ballettexperte Hartmut Regitz. Rivalität gebe es im Ballett wie in jedem Beruf. Auch Eifersüchteleien. Ihm sei aber aus den weiter
  • 415 Leser

CDU: Heuneburg übernehmen

Die oberschwäbischen CDU-Landtagsabgeordneten appellieren an die Landesregierung, die Trägerschaft für das defizitäre Freilichtmuseum Heuneburg zu übernehmen. Der Kelten-Anlage droht die Schließung, weil die Gemeinde Herbertingen (Kreis Biberach) mit der Aufgabe finanziell überfordert ist. Deshalb hat der Gemeinderat am 11. Dezember beschlossen, die weiter
  • 463 Leser

Das Debakel rasch abhaken

Biathleten wollen heute bei der WM in den Sprints angreifen
Der WM-Auftakt ging mit Platz 13 in der Mixed-Staffel daneben. Eine Materialdiskussion wollten die deutschen Biathleten nach dem Debakel nicht anzetteln. In den Sprints am Samstag wollen sie angreifen. weiter
  • 448 Leser

Defekte Tränke oder Doping im Werth-Stall?

Eine defekte Trinkanlage im Stall könnte Isabell Werth eine einjährige Sperre einbringen. Die fünfmalige Olympiasiegerin muss sich wegen einer verbotenen Medikation bei ihrem Pferd El Santo verantworten. Beim Wallach wurde, wie jetzt bekannt wurde, während der rheinischen Meisterschaften im Juni 2012 bei einer Dopingprobe die verbotene Substanz Cimetidin weiter
  • 394 Leser

Der Modus: Gegen Österreich muss ein Sieg in 60 Minuten her

Nach Olympia fährt die Mannschaft, die am Ende des Qualifikations-Turniers die meisten Punkte hat. Es gilt die Drei-Punkte-Regel. Das bedeutet: Ein Team, das in der regulären Spielzeit gewinnt, bekommt drei Punkte, der Verlierer keinen. Steht es nach Ende des dritten Drittels unentschieden, bekommen beide Mannschaften einen Punkt und gehen in eine fünfminütige weiter
  • 361 Leser

Donzdorf zeigt es den Jecken am Rhein

Über die Jecken kann man in Donzdorf nur müde lächeln. Die Festwagen, die in "Klein-Paris" für den größten Umzug in Württemberg gebaut werden, stehen denen am Rhein in nichts nach. weiter
  • 520 Leser

Ein Auto für Putin

Kremlchef Wladimir Putin fährt Mercedes. Russische Unternehmen sind aufgerufen, eine eigene Karosse zu entwerfen. Der Erfolg ist offen. weiter
  • 325 Leser

Eine große Bühne für die Hersteller

Die Ski-WM ist seit jeher immer auch eine Bühne für die Hersteller gewesen. Wie vergleichsweise in der Formel 1 ist dies ein Markt der Händler. weiter
  • 482 Leser

Einfallsreiche Obst-Designer

Fruchthandel leidet unter den Preisschlachten im Einzelhandel
Lila Aprikosen, Kiwis mit essbarer Schale - die Kreationen der Erzeuger von Obst oder auch Gemüse werden immer verwegener. Doch der große Erfolg bleibt aus. Der Absatz des Fruchthandels stagniert. weiter
  • 521 Leser

EU-Haushalt umstritten

Parlamentsfraktionen lehnen Gipfel-Kompromiss ab
Der vom EU-Gipfel beschlossene künftige Finanzrahmen für die EU stößt im Europaparlament fraktionsübergreifend auf Ablehnung. Die vier großen Fraktionen von Konservativen, Sozialdemokraten, Liberalen und Grünen erklärten nach dem Gipfelbeschluss, sie akzeptierten den Kompromiss nicht. Die Vereinbarung schwäche die Wettbewerbsfähigkeit der europäischen weiter
  • 401 Leser

Exporte auf Rekordhoch

Deutsche Produkte in Asien und USA sehr beliebt - Maschinenbau stark
Der deutsche Außenhandel spürt die Krise nicht, auch 2012 blieben deutsche Waren weltweit begehrt. Der Maschinenbau wächst sogar in Europa. weiter
  • 393 Leser

Farbe in Kabuls Tristesse

Ein afghanischer Junge mit bunten Ballonen im Schlepptau geht durch Kabul. Mit dem Verkauf der Luftballone versucht das Kind, ein bisschen Geld zu verdienen. Die Winter sind auch in der afghanischen Hauptstadt kalt und die Menschen bitterarm. Foto: Shah Marai/afp weiter
  • 967 Leser

Fast jeder Zehnte hat zu viele Schulden

Zu lockerer Umgang mit Geld, Schicksalsschläge, aber auch Billiglöhne treiben auch im Südwesten immer mehr Menschen in die Verschuldung. weiter
  • 562 Leser

Fast jeder Zehnte ist überschuldet

In Baden-Württemberg steigt die Zahl der überschuldeten Menschen. Im vergangenen Jahr hatten nach Angaben der Hamburger Wirtschaftsauskunftei Bürgel fast 677 000 Menschen so hohe Schulden, dass sie eine Privatinsolvenz anmelden oder ähnliche Schritte gehen mussten. Die Zahl ist im Vergleich zu 2011 um 2,3 Prozent gewachsen. Der Anstieg liegt leicht weiter
  • 487 Leser

FREMDE FEDER · KOSTAS PETROPULOS: Lebenslüge der Familienpolitik

Das vernichtende Votum von Regierungsexperten zur Wirksamkeit der Familienpolitik hat ein gewaltiges polit-mediales Echo ausgelöst. Nahezu unisono beklagen jetzt die Opposition und viele Redaktionen die "verschwenderische Familienförderung in astronomischer Höhe" und deren Fruchtlosigkeit - ganz wie es ihnen "Der Spiegel" nahelegt. Tatsächlich liefern weiter
  • 427 Leser

Geld für 11 700 Zusatzplätze seit März 2012

Am Stichtag 1. März 2012 hatten 23,1 Prozent der unter Dreijährigen im Südwesten Betreuungsplätze: 54 272 Buben und Mädchen besuchten eine Kita, 8884 waren in Tagespflege. Inzwischen dürfte die Betreuungsquote wesentlich höher liegen, sagt das Kultusministerium. Ende 2011 vereinbarten Landesregierung und Kommunen den "Pakt für Familien mit Kindern". weiter
  • 378 Leser

Gold-Marie hat gut kombiniert

Gold für Deutschland: Mit geballten Fäusten und geschlossenen Augen genießt Maria Höfl-Riesch den Moment des Triumphes in der Super-Kombination bei der Ski-WM in Schladming. Als Vierte nach der Abfahrt war Höfl-Riesch ins Slalom-Rennen gegangen - und lieferte nach einer beherzten Fahrt eine Zeit ab, die keine Konkurrentin mehr schlagen konnte (Sport). weiter
  • 383 Leser

Hugo Boss peilt drei Milliarden Euro Umsatz an

Die ungebrochen starke Nachfrage nach Anzügen und Accessoires hat dem Modekonzern Hugo Boss ein Rekordergebnis eingebracht. Der Umsatz stieg im vergangenen Jahr um 10 Prozent auf 2,3 Mrd. EUR. Unter dem Strich verdiente Hugo Boss 307 Mio. EUR und damit 8 Prozent mehr als im Vorjahr. Auch im laufenden Jahr will die Gruppe stärker wachsen als die Konkurrenz, weiter
  • 533 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Spartanischer Athener

In Mimik und Gestik sparsam, ja spartanisch verkündete Bruno Bleckmann am Dienstagabend völlig überraschend: Die Uni Düsseldorf erklärt Annette Schavans Doktortitel für ungültig. Eigentlich wollte der Fakultätsrat nur das Verfahren erörtern. Und dann das? Bleckmann, gebürtiger Heidelberger, ist Professor für Alte Geschichte und hat sich intensiv mit weiter
  • 428 Leser

Ja zu Sparhaushalt

EU-Staaten geben weniger aus - Zugeständnis an die Briten
Die EU will in den kommenden Jahren weniger Geld ausgeben. Nach zähen Verhandlungen stimmten die 27 Mitgliedsstaaten einem Sparhaushalt zu. Vor allem Großbritannien dürfte zufrieden sein. weiter
  • 444 Leser

John Brennan übersteht Verhör

US-Senat bestätigt umstrittenen Geheimdienstmann als CIA-Chef
Der künftige CIA-Chef John Brennan kann kommende Woche ernannt werden. Der Senat bestätigte ihn trotz erheblicher Bedenken: Brennans Name ist mit umstrittenen Verhörmethoden verbunden. weiter
  • 427 Leser

Joker Merkel rettet Heimserie für Braunschweig

Unerwarteter Dämpfer für Eintracht Braunschweig: Der Spitzenreiter aus Niedersachsen muss um die Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga bangen. Zum Auftakt des 21. Spieltages kam Braunschweig daheim gegen den Aufsteiger VfR Aalen nicht über ein 1:1 (0:1) hinaus. Der FSV Frankfurt gewann bei Erzgebirge Aue mit 2:0 (0:0). Das Spitzenspiel steigt weiter
  • 353 Leser

KOMMENTAR · AUSSENHANDEL: Durchaus mutig

Respekt. Die deutschen Exporte legten 2012 das zweitbeste Jahr in der Geschichte der Republik hin. Ein Außenhandelsüberschuss von 188 Milliarden Euro war mitten in der Euro-Schuldenkrise nicht zu erwarten. Die deutschen Exporteure zählen dank des Technologie- und Qualitätsvorsprungs ihrer Produkte zu den Hauptgewinnern der Re-Industrialisierung in den weiter
  • 370 Leser

KOMMENTAR · EU-HAUSHALT: Abgemeldet

Es ist ein historischer Beschluss. Zum ersten Mal seit ihrem Bestehen wird die EU in der Zukunft weniger Geld ausgeben als in den Jahren zuvor. In Krisenzeiten muss eben auch Europa sparen. Dagegen ist im Grunde nichts einzuwenden. Und doch hat dieser Gipfel dazu beigetragen, das europäische Projekt ein weiteres Stück auszuhöhlen. Brüssel hat immer weiter
  • 348 Leser

KOMMENTAR: In der Zwickmühle

Junge Leute sind besonders häufig überschuldet, und ihr Anteil unter den 21- bis 30-Jährigen hat im vergangenen Jahr sehr deutlich zugenommen. Die Zahlen der Wirtschaftsauskunftei Bürgel geben zu denken. Denn wer so früh mit seinem Geld nicht auskommt, der ist für das weitere Leben negativ belastet und gerät leicht in eine Abwärtsspirale, aus der nur weiter
  • 516 Leser

Kontakte zur Unterwelt

Serbiens Regierungschef hat wegen Verbindung zu Drogenboss Ärger
Kontakte zu einer zwielichtigen Gestalt haben Serbiens Regierungschef Ivica Dacic in Bedrängnis gebracht. Eine plausible Rechtfertigung für die Treffen kann der Kämpfer gegen Korruption bisher nicht bieten. weiter
  • 358 Leser

Kung-Fu auf dem roten Teppich

Neben der Filmleinwand ist der rote Teppich der wichtigste Tummelplatz der Stars auf der Berlinale. Wie man sich derzeit in Berlin eindrucksvoll in Szene setzt, demonstrierte der deutsche Schauspieler Armin Rohde, indem er das Publikum und das Heer der Fotografen gestisch auf den ersten Film des Festivals einstimmte, das Kung-Fu-Epos "The Grandmaster". weiter
  • 356 Leser

Kunst im Kreisel darf bleiben

Bessere Beleuchtung soll vor Autounfällen schützen
Die Ackermann-Säulen von Nebringen bleiben stehen, hat das Landratsamt zugesagt. "Das habe ich nicht anders erwartet", sagt der Bildhauer. weiter

Kürzungen bei den Lehrern

Beamtenbund sagt der Landesregierung den Kampf an
Grün-Rot greift erneut in die Besitzstände der Lehrer ein: Zwar sinkt die Unterrichtsverpflichtung im Alter weiter, aber das Gehalt wird gekürzt. Zudem hält die Koalition daran fest, 1000 Deputate zu streichen. weiter
  • 434 Leser

LEITARTIKEL · DEUTSCHER HUMOR: Altes aus der Anstalt

Kennen Sie den. . .? Ja, wahrscheinlich schon. Eigentlich gibt es keinen weniger geeigneten Augenblick, um über den deutschen Humor nachzudenken, als in der Hochzeit lauer Reime, lärmender Faschingsumzüge und angetrunkener Schunkelei. Aber vielleicht ist es gerade der rechte Zeitpunkt, wenn man schon in die Fratze teutonischer Lustigkeit blicken muss. weiter
  • 474 Leser

Leitindex erholt sich leicht

Daten aus China und den USA heben Laune der Börsianer
Der Dax hat sich gestern etwas von seinen Kursverlusten im Wochenverlauf erholt. Dank guter Konjunkturdaten legte der Leitindex zu. Wegen der Sorgen um die politische Stabilität in Südeuropa blieb in der Wochenbilanz allerdings ein Minus von 2,31 Prozent. Auftrieb gaben vor dem Wochenende Export- und Inflationsdaten aus China. Zudem hätten Konjunkturnachrichten weiter
  • 515 Leser

Leute im Blick vom 9. Februar

Désirée Nosbusch Die Schauspielerin Désirée Nosbusch (48) hat in der ZDF-Talkshow "Markus Lanz" vom Donnerstagabend ausführlich von einem skurrilen Interview mit dem Exzentriker Klaus Kinski berichtet. Sie sei damals 15 Jahre alt gewesen, als sie den Filmstar zu dem Interview in San Francisco (Kalifornien) treffen wollte. Nach einem Vorgespräch in seiner weiter
  • 585 Leser

MAN ist nach Gewinneinbruch skeptisch

Die kriselnden Lastwagen-Märkte in Europa machen MAN nach einem herben Gewinnrückgang 2012 auch in diesem Jahr mächtig zu schaffen. Trotz erster Hoffnungszeichen im Schlussquartal des vergangenen Jahres dürften Umsatz und Gewinn erneut schrumpfen, sagte Konzernchef Georg Pachta-Reyhofen bei der Vorlage der Bilanz für 2012. Denn der Lkw-Markt in Europa weiter
  • 513 Leser

Mindestens drei Stunden starker Schneefall

Blizzard werden die winterlichen Schneestürme mit starken Temperaturstürzen in Nordamerika genannt. Nach der Definition der US-Wetterbehörde NOAA sorgt bei einem Blizzard Wind mit mehr als 65 Kilometern in der Stunde mindestens drei Stunden lang bei starkem Schneefall für Sichtbehinderungen. Kaltluft aus den arktischen Regionen Kanadas strömt dabei weiter
  • 408 Leser

Minutenschlaf im Cockpit

Am Steuer eines Passagierflugzeugs soll ein Ko-Pilot nach Angaben der Vereinigung Cockpit mehrere Minuten lang fest geschlafen haben. Der Mann sei bei dem Flug im September alleine im Cockpit gewesen, weil der eigentliche Pilot zur Toilette gegangen sei, teilte die Gewerkschaft gestern in Frankfurt mit. Als sich dieser nach der kurzen Pause zurück ans weiter
  • 410 Leser

Mission Impossible für Jens Keller

Nur Schalke-Manager Horst Heldt hofft noch
Der Nächste bitte! Gegen die Krisen-Schalker spricht alles für eine Fortsetzung des "wunderbaren Starts" der Bayern in die Bundesliga-Rückrunde. weiter
  • 486 Leser

Märchenhafter Opernball

Statt Skandalshow viel Glamour auf dem Wiener Walzer-Parkett
Ein modernes Märchen statt der guten, alten Skandal-Show: Der Wiener Opernball wandelt sich. Dieses Mal gab es besonders viel Glitzer und Glamour zu sehen - und auch einen Heiratsantrag. weiter
  • 412 Leser

NA SOWAS . . . vom 9. Februar

Berufsfischer kennen das Schauspiel: Wie kleine Raketen schießen ozeanische Tintenfische aus dem Wasser, falten ihre Flügel aus und fliegen in einem 30 Meter weiten Bogen durch die Luft. Nun ergab eine japanische Studie: Ihr Tempo ist olympisch. Die im Nordpazifik lebenden Tiere erreichen mit ihrem Düsenantrieb ein Tempo von 11,2 Metern pro Sekunde. weiter
  • 434 Leser

NEBEN DER SPUR: Kopfschütteln vor der heißen Abfahrt

Von sehr großer Bedeutung sind die Trainings-Abfahrten - weniger für die Zuschauer, aber für die WM-Hauptdarsteller. Wer gestern freilich die Generalprobe zur heutigen Männer-Abfahrt gesehen hat, der konnte nur mit dem Kopf schütteln. Zunächst einmal war der Beobachter einfach nur baff, welch grandiose Herausforderung da heute auf die Speed-Spezialisten weiter
  • 427 Leser

Neue Pillen müssen tatsächlich wirken

Krankenkassen sparen durch frühe Bewertung von Arzneimitteln
Bei neuen Medikamenten können die Krankenkassen durch die Nutzenbewertung bis zu einem Drittel sparen. Bis allerdings alle Mittel genauer unter die Lupe genommen wurden, dürfte es einige Zeit dauern. weiter
  • 681 Leser

NOTIZEN vom 9. Februar

Friedrich Schenker gestorben Der Komponist Friedrich Schenker ist tot. Der 70-Jährige starb gestern nach schwerer Krankheit in Berlin, teilte die dortige Akademie der Künste mit. "Die Neue Musik verliert in ihm einen ihrer eigenwilligsten und konsequentesten Verfechter", würdigte Präsident Klaus Staeck den Künstler. 1942 in Zeulenroda (Thüringen) geboren, weiter
  • 341 Leser

NOTIZEN vom 9. Februar

Ermittlungen eingestellt Die Staatsanwaltschaft Heidelberg hat Ermittlungen gegen einen ehemals ranghohen Mitarbeiter des Bundesnachrichtendienstes (BND) eingestellt. Die Behörde hatte laut "Spiegel" unter anderem wegen des Verdachts auf Verstoß gegen das Waffengesetz gegen den Mann ermittelt. "Die durchgeführten Ermittlungen haben keinerlei Anhaltspunkte weiter
  • 412 Leser

NOTIZEN vom 9. Februar

Badstuber verlängert Fußball: Rekordmeister Bayern München hat den Vertrag mit dem derzeit verletzten Nationalspieler Holger Badstuber vorzeitig bis 2017 verlängert. Der 23 Jahre alten Innenverteidiger spielt seit 2002 beim FC Bayern. Messi bis 2018 Fußball: Weltfußballer Lionel Messi hat seine Vertragsverlängerung beim FC Barcelona perfekt gemacht. weiter
  • 423 Leser

NOTIZEN vom 9. Februar

Sprung aus drittem Stock Villingen-Schwenningen - Zwei Frauen sind in Villingen-Schwenningen aus dem dritten Stock eines brennenden Mehrfamilienhauses gesprungen. Dabei habe sich eine 25 Jahre alte Frau lebensgefährliche Verletzungen zugezogen, eine 26-Jährige sei schwer verletzt worden, teilte die Polizei mit. Drei weitere Bewohner des Hauses erlitten weiter
  • 408 Leser

NOTIZEN vom 9. Februar

Überwachung der Post Die Bundesregierung will die Preispolitik der Deutschen Post (Bonn) strenger überwachen lassen. Die Marktzutrittschancen kleinerer und mittlerer Unternehmen sollen verbessert werden. Künftig solle die Post Tarifänderungen vorab der Bundesnetzagentur mitteilen, damit diese gegebenenfalls eingreifen kann. HP kontrolliert in China weiter
  • 514 Leser

NOTIZEN vom 9. Februar

Ex-Cop auf Rachefeldzug Auf der Suche nach einem als extrem gefährlich geltenden, mutmaßlichen Dreifachmörder hat die Polizei im US-Bundesstaat Kalifornien ein Skigebiet geschlossen. In dem nördlich von Los Angeles gelegenen Ort Big Bear fahndeten mehr als 120 Einsatzkräfte nach Christopher Jordan Dorner. Der Ex-Cop befindet sich nach eigenen Angaben weiter
  • 392 Leser

Nur Schätzungen möglich

Jedes Jahr werden weltweit Millionen Mädchen unter 18 Jahre schwanger. Ihre genaue Zahl kann nur geschätzt werden. Die Stiftung Weltbevölkerung geht davon aus, dass es allein in den Entwicklungsländern pro Jahr rund 14 Millionen Teenagerschwangerschaften gibt. Mindestens 70 000 Mädchen weltweit sterben jedes Jahr, weil ihr Körper für eine Schwangerschaft weiter
  • 419 Leser

Obacht vor Oberkofler

Duell um die Olympia-Qualifikation: Österreichs gefährlichster Stürmer glänzt
Deutschland trifft morgen im entscheidenden Spiel auf Österreich, das bisher stärkste Team des Qualifikations-Turniers. Die Deutschen haben Grund, vorsichtig zu sein, denn Österreich hat den besten Torjäger. weiter
  • 474 Leser

Preisschub bei Obst und Gemüse befürchtet

"Langfristig droht Deutschland eine Verknappung bei Obst und Gemüse, wenn die Preisspirale sich weiter nach unten dreht," sagt der Präsident des Deutschen Fruchthandelsverbandes, Dieter Krauß. Nach seinen Worten gibt es zurzeit drei Entwicklungen, die Einflüsse auf die Situation auch in Deutschland haben: In den neuen Absatzmärkten wie Asien oder Russland weiter
  • 531 Leser

Reichen die Kita-Plätze?

Der Countdown läuft: Von August an gilt der Rechtsanspruch auf Betreuung für die Kleinsten
Die Kleinsten haben von Sommer an einen Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz. Zurzeit laufen die Anmeldungen, bauen Städte und Gemeinden ihr Angebot weiter aus. Stichproben aus dem ganzen Land. weiter
  • 504 Leser

Rösler nimmt Parteifreund Hahn in Schutz

FDP-Chef Philipp Rösler hat den hessischen Justiz- und Integrationsminister Jörg-Uwe Hahn (FDP) gegen den Vorwurf des Rassismus in Schutz genommen. "Ich verstehe die Aufregung über die vielfach kritisierte Interview-Äußerung von Jörg-Uwe Hahn . . . nicht", erklärte Rösler. Hahn sei ein persönlicher Freund, der "über jeden Verdacht des Rassismus erhaben" weiter
  • 403 Leser

S 21: Bund will Ausstiegskosten prüfen lassen

Angesichts der Kostensteigerung des Bahnprojekts "Stuttgart 21" erwägt der Bund laut "Spiegel", die Kosten eines Ausstiegs von externen Kontrolleuren prüfen zu lassen. Grund dafür seien Zweifel der im Aufsichtsrat der Deutschen Bahn (DB) vertretenen Staatssekretäre an den von der Bahn kalkulierten möglichen Kosten, berichtet das Magazin. Die Bahn beziffert weiter
  • 384 Leser

Sabine Lisicki im Eröffnungsspiel gegen Frankreich

Sabine Lisicki eröffnet das Fed-Cup-Duell mit Frankreich in Limoges. Heute (13.15 Uhr/live auf ran.de) trifft die Weltranglisten-40. aus Berlin auf Pauline Parmentier (WTA-Nummer 76). Das zweite Einzel bestreiten die Weltranglisten-19. Julia Görges (Bad Oldesloe) und Kristina Mladenovic (WTA-Nummer 69). Beim WTA-Tennisturnier in Paris in der vergangenen weiter
  • 366 Leser

Schuler-Chef macht Kasse

Auch Schuler-Vorstandschef Stefan Klebert verdient mit seinem Aktienverkauf an der Übernahme des weltgrößten Pressenherstellers durch die österreichische Andritz-Gruppe. Klebert verkaufte seine Anteile (0,07 Prozent) am Göppinger Konzern für fast den doppelten Preis an den Grazer Technologiekonzern. Schuler gab den Verkauf gestern bekannt. Hintergrund: weiter
  • 555 Leser

Schwangerschaft von Neunjähriger wird untersucht

Der Fall einer angeblich Neunjährigen, die in Mexiko Mutter geworden sein soll, beschäftigt jetzt Mediziner und Justiz. Nach Ärzteangaben könnte das Mädchen auch 14 oder 15 Jahre alt sein, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft des Bundesstaates Jalisco. Sie habe eine Geburtsurkunde, die erst vor ein oder zwei Jahren ausgestellt worden sei. Gleichzeitig weiter
  • 371 Leser

So viele Urlauber wie noch nie

Eitel Sonnenschein herrscht in der deutschen Tourismusindustrie: Im vergangenen Jahr haben Touristen und Geschäftsreisende so häufig in Deutschland übernachtet wie noch nie zuvor. Mit 407,4 Mio. Übernachtungen präsentierte das Statistische Bundesamt den dritten Jahresrekord in Folge. Das waren rund 4 Prozent mehr als im Vorjahr, wobei der Zuwachs erneut weiter
  • 513 Leser

Solarstrom auch im Dunkeln

Fachmesse präsentiert Speichertechnik für Privathaushalte
Unabhängig vom Energieversorger sein, regenerative Energie selbst produzieren und nutzen: Aussteller auf der Messe Clean Energy Building in Stuttgart zeigen, wie sich Strom speichern lässt. weiter
  • 531 Leser

Solarstrom auch im Dunkeln nutzen

Messe für energieeffiziente Häuser präsentiert Speichertechnik für Privathaushalte
Unabhängig vom Energieversorger sein, regenerative Energie selbst produzieren und nutzen: Aussteller auf der Messe Clean Energy Building in Stuttgart zeigen, wie sich Strom speichern lässt. weiter
  • 571 Leser

Staatsanwalt: Kindern in Kita Mund zugeklebt

Zwei Erzieherinnen sollen in einem Kindergarten in Wertheim (Main-Tauber-Kreis) mehreren Kindern den Mund zugeklebt haben. Der Sprecher der Mosbacher Staatsanwaltschaft, Oberstaatsanwalt Franz-Jose Heering, bestätigte gestern entsprechende Angaben der "Fränkischen Nachrichten". Laut Heering ermittelt seine Behörde wegen des Verdachts auf Körperverletzung. weiter
  • 470 Leser

TV-SPORT

EUROSPORT Ski Nordisch, Kombination, Weltcup Skispringen/10 km Langlauf Sa./So., ab 9.45 Ski Alpin, WM in Schladming/Österreich Abfahrt Männer/FrauenSa./So., ab 10.45 Biathlon, WM in Tschechien Männer/FrauenSa./So., ab 12.45 Fußball, Afrika Cup Um Platz 3: Mali - Ghana Sa., ab 18.45 Finale: Nigeria - Burkina Faso So., ab 18.45 Handball, Champions League weiter
  • 379 Leser

Vergewaltigung: Polizei in Indien schreitet ein

Neu Delhi. Nach einer erneuten Gruppenvergewaltigung in Neu Delhi hat die Polizei das 24-jährige Opfer aus der Gewalt seiner vier mutmaßlichen Peiniger befreit. Die Polizei habe den Wagen der Verdächtigen mit der verschleppten Frau nach einer Verfolgungsjagd gestoppt, sagte Distrikt-Polizeichefin Sindhu Pillai. Im Dezember hatten mehrere Männer eine weiter
  • 478 Leser

Verteidiger Ebner komplettiert deutschen Kader

Bundestrainer Pat Cortina hat wenige Stunden vor dem zweiten Olympia-Qualifikationsspiel gegen Italien Bernhard Ebner nachnominiert. Mit dem Verteidiger der Düsseldorfer EG ist Deutschlands Kader für den Rest des Turniers in Bietigheim-Bissingen komplett. Auch im Fall von Verletzungen kann kein Spieler mehr nachgemeldet werden. Cortina verzichtete damit weiter
  • 349 Leser

VW-Chef will Begrenzung des eigenen Gehalts

Der Top-Verdiener unter den deutschen Managern, VW-Chef Martin Winterkorn, hat sich für eine Begrenzung seines eigenen Gehalts ausgesprochen. "Bei allem Erfolg des Konzerns können die Steigerungen nicht ins Uferlose weitergehen", sagte er dem "Spiegel". Für das Jahr 2011 bekam Winterkorn je nach Berechnung bis zu 17,5 Mio. EUR. Im Fall unveränderter weiter
  • 523 Leser

Weniger Stunden auch in anderen Ländern

Altersermäßigungen für Lehrer kennen auch andere Bundesländer. Einige Beispiele: In Bayern wird den Hauptschullehrern ab dem 58. Lebensjahr eine Unterrichtsstunde erlassen, ab 62 sind es zwei. Lehrer der restlichen Schularten erhalten eine Ermäßigung von einer Stunde ab 58, von zwei Stunden ab 60 und von drei Stunden ab 62. In Nordrhein-Westfalen dürfen weiter
  • 392 Leser

Wenn Veteranen zu Verbrechern werden

Todesschüsse und Geiselnahme: Debatte über Umgang mit heimgekehrten US-Soldaten
Die USA sind in den vergangenen Tagen von zwei Verbrechen aufgeschreckt worden, die Kriegsveteranen verübt hatten. Kriegsheimkehrer, die psychische Problemen haben, werden schlecht versorgt. weiter
  • 497 Leser

WM-Gold im Zwei-Teiler

Maria Höfl-Riesch setzt sich in der Super-Kombi vor Favoritin Maze durch
Die vierte Goldene für Maria Höfl-Riesch bei einem Großereignis: Gestern setzte sich die Allrounderin bei der Ski-WM in Schladming die Krone in der Kombination auf. Die Favoritin Tina Maze holte Silber. weiter
  • 480 Leser

Wähler werden immer unberechenbarer

Umfrageergebnisse haben oft nur noch wenige Tage Gültigkeit
Kaum einmal lagen die Demos-kopen so daneben wie vor der Niedersachsenwahl. Die Wähler sind immer beweglicher geworden. Auf mehr als zehn Prozent Stammwähler kann sich keine Partei mehr verlassen. weiter
  • 411 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Staat prüft Einstieg Der französische Staat könnte beim angeschlagenen Autobauer PSA Peugeot Citroën einsteigen. Einen Tag nach der Bekanntgabe düsterer Zahlen bezeichnete ein Minister eine Kapitalbeteiligung als möglich. Gute Perspektive Der Keramikhersteller Villeroy & Boch (Mettlach) erwartet ein Umsatzwachstum von 3 bis 5 Prozent, wobei das weiter
  • 469 Leser

Zum Unternehmen

Gründung: 1956 Firmensitz: Lauda-Königshofen Branche: Maschinenbau Umsatz: über 60 Mio. Euro Mitarbeiter: 314 im Inland; 86 im Ausland Standorte: Auslandsgesellschaften in Frankreich, Großbritannien, Spanien, Russland, China, Singapur, USA und Venezuela; dazu kommen circa 80 Vertretungen in 47 Ländern Auslandsmärkte: weltweit, die wichtigsten sind die weiter
  • 459 Leser

Zur Person vom 9. Februar

Der Schriftsteller Klaus Modick wurde 1951 in Oldenburg geboren. Er promovierte über Lion Feuchtwanger und arbeitete als Lehrbeauftragter und Werbetexter. Seit 1984 ist er freier Schriftsteller und Übersetzer. Für sein umfangreiches Werk wurde er vielfach ausgezeichnet. Zu seinen erfolgreichsten Romanen zählen "Sunset" und "Der kretische Gast". weiter
  • 513 Leser

Zur Person vom 9. Februar

Geburtsjahr/-ort: 1970, Stuttgart Familienstand: verheiratet, 1 Sohn Hobbys: Wohnmobilurlaub, Golf mit der Familie, Musik Leibspeise: Tapas Traumland: Thailand Vorbild: erfolgreiche Unternehmer Berufswunsch als Kind: Musiker weiter
  • 606 Leser

Leserbeiträge (2)

Fasching bei der ZFLS-Rentnergemeinschaft

Am Schmot­zigen Donnerstag hatte die ZFLS-Rent­nergemeinschaft ihren traditionellen Fa­schingsnachmittag im ZF-Kasino. Obwohl das Wetter kein Ein­sehen mit den Altschaffern hatte - es schneite gerade fürchterlich, bis kurz vor Beginn der Veranstaltung. Trotzdem sind eine stattliche Zahl von Rentnerinnen und Rentnern mit Angehörigen

weiter