Artikel-Übersicht vom Freitag, 08. März 2013

anzeigen

Regional (78)

Aus dem Ebnater Ortschaftsrat

Baugebiet wird fertigDer Ortschaftsrat hat einstimmig den Endausbau des Baugebiets Krautgarten/Birkenmahd beschlossen. Im Detail geht es um Asphaltfeinbeläge und Gehweg im Siegenweiler Weg. Ausdrücklich wurde darauf hingewiesen, dass an den Enden der Straßen eine Schwarzdecke aufgebracht wird. Die Kosten belaufen sich auf 60 000 Euro.Erschließung vergebenDie weiter
  • 290 Leser

Kurz und bündig

Senioren-Tanznachmittag in Lauterburg Der Förderverein Dorfhaus Lauterburg lädt am Sonntag, 17. März, ab 14 Uhr zum Senioren-Tanznachmittag mit Alleinunterhalter Leo Baumstark. Es gibt Kaffee, Kuchen und eine Sektbar. Der Eintritt kostet 2,50 Euro.Veranstaltung mit Walter Riester Walter Riester kommt am Mittwoch, 20. März, zu einer Veranstaltung des weiter
  • 209 Leser

Unfall im Berufsverkehr

Mögglingen. Eine 23-jährige Autofahrerin hat am Donnerstag im Berufsverkehr in Mögglingen einen Unfall mit rund 3000 Euro Schaden verursacht. Sie erkannte zu spät, dass ihr Vordermann anhielt und fuhr auf. Der Unfall ereignete sich um 17.15 Uhr auf der B 29. weiter
  • 1805 Leser

Kurz und bündig

Modelleisenbahn-Frühjahrsbörse Zum 13. Mal veranstalten die Eisenbahnfreunde Aalen am Sonntag, 10. März, in der TSG-Halle Hofherrnweiler ihre Modelleisenbahn-Frühjahrsbörse. Geöffnet ist von 11 bis 16 Uhr.Süßes für Blutspender Der DRK-Blutspendedienst bittet am Montag, 11. März, von 14.30 bis 19.30 in der Turnhalle in Aalen-Fachsenfeld um Blutspenden. weiter
  • 318 Leser

Weniger Mitglieder trotz Neuzugänge

Der katholische Wohlfahrtsverein feiert 150-jähriges Bestehen – Kooperation mit Sozialstation
Der katholische Wohlfahrtsverein kann dieses Jahr sein 150-jähriges Bestehen feiern. Zwar kamen 16 neue Mitglieder dazu, trotzdem ist die Zahl der Hauptmitglieder um knapp 100 auf jetzt 1615 zurückgegangen, dazu kommen 526 Mitversicherte. Das sind 40 weniger. weiter
  • 354 Leser

Hinter den Kulissen des Klinikums

Vier Auszubildende des Landratsamts haben im Aalener Krankenhaus eine Menge über Medizin und medizinische Berufe gelernt
Vier Auszubildende des Landratsamts haben einen Nachmittag voller Körpereinsatz am Ostalb-Klinikum erlebt. Präsentationen der Auszubildenden des Klinikums trugen dazu bei, dass sie viel Fachwissen mit nach Hause genommen haben. Seine Erlebnisse hat das Quartett für die SchwäPo-Leser zusammengefasst. weiter
  • 374 Leser

Polizeibericht

Radfahrer leicht verletztAalen. Eine 50-jährige Autofahrerin hat am Freitagmorgen gegen 6.50 Uhr in der Alten Heidenheimer Straße in Aalen beim Linksabbiegen in die Walkstraße einen entgegenkommenden Radfahrer übersehen. Der 30-Jährige zog sich beim Sturz leichte Verletzungen zu. Der Schaden wird auf 1000 Euro beziffert.Von der Bremse gerutschtAalen. weiter
  • 5
  • 533 Leser

„Armut ist weiblich“

Internationaler Frauentag im Aalener Rathaus in der Reihe „Frauen, sprechen wir über Geld“
An diesem Abend im kleinen Sitzungssaal des Aalener Rathauses dreht sich alles ums Geld: Unterhaltsam in Szenen der Theaterfrauen der STOA, bedrückend in den Schilderungen der Historikerin Tarla Naffin und informativ bei den Statistiken von Dr. Christine Weber-Schmalzl. Anlass dafür ist der Internationale Frauentag. weiter

Bürger lesen in der Bibel

Aalen. Von 5. bis 9. Juni findet in Aalen ein ökumenischer Kirchentag statt. Zum Programm gehört auch das Lesen der Bibel in der Aalener Stadtkirche. Von Donnerstag, 6., bis Samstag, 8. Juni wird jeweils von 10 bis 18 Uhr das 1. Buch Mose und das Neue Testament gelesen. Eröffnet wird die Aktion von den Dekanen Ralf Drescher und Dr. Pius Angstenberger, weiter
  • 206 Leser

Schmetterlinge im Bauch

Das Verlagshaus SDZ Druck und Medien bringt seit November 2012 jeden Samstag die Schwäbische KinderPost heraus: die erste Kinderzeitung für den Ostalbkreis. Neben den Nachrichten der Woche enthält die KinderPost Spannendes für und über Kinder. weiter
  • 311 Leser

Die Redaktion empfiehlt

China im Spiegel europäischer Comics Die Aalener Rathausgalerie zeigt bis 12. Mai in der Ausstellung „Kung-fu, Drachen, Abenteuer – Das Bild Chinas und der Chinesen im Spiegel des europäischen Comics“ Objekte aus der Sammlung des Erlanger Sinologen, Professor Dr. Michael Lackner. Ausstellungseröffnung ist am Sonntag, 10. März, um 11 weiter
  • 438 Leser
GUTEN MORGEN

Figurprobleme Teil 2

Unlängst ist es an dieser Stelle um Probleme mit der Figur gegangen. Und zwar beim Herrn der Schöpfung. Dass zwei, drei Rädle Wurst mehr auf dem Wecken den Bock nicht fett machen täten, hatte der Herr im Haus seiner Herzdame erklärt. Die – wie immer nicht auf den Mund gefallen – hatte darauf sein Bäuchlein getätschelt und ihn folgendermaßen weiter
  • 392 Leser

Aus der „Krone“ wird das „Lotus“

Aalen-Wasseralfingen. Viele Jahre war die „Krone“ in der Wilhelmstraße 43, direkt am Wasseralfinger Karlsplatz, eine gutgehende Gaststätte. Zu neuem Leben erwecken will das Lokal jetzt die Familie Tran. Es wurde neu eingerichtet und auch die Speisekarte hat sich verändert. Angeboten wird im „Lotus“ vietnamesische, koreanische weiter
  • 637 Leser

Den Menschen dienen

Krankenpflegeverein verabschiedet Christoph Class
Der traditionellen Krankenpflege verpflichtet, und die diakonischen Herausforderungen im Auge behaltend. So könnte das Motto des Krankenpflegevereins in seinem 125. Vereinsjahr überschrieben sein. Pfarrer Bernhard Richter machte dies als Vorsitzender in seinem Rechenschaftsbericht bei der Hauptversammlung deutlich. weiter
  • 309 Leser

Neuer Name für den Jaekle-Gau

Ostalbkreis. Am Sonntag, 10. März, beginnt um 10.30 Uhr in der Festhalle in Heidenheim-Mergelstetten die Hauptversammlung, der „Gautag“ für die 116 Gesangvereine des Altkreises Aalen und des Landkreises Heidenheim. 1887 wurde er gegründet und 1953 nach Eugen Jaekle benannt. Im vergangenen Jahr hat der Eugen-Jaekle-Gau mit einem großen Festwochenende weiter
  • 440 Leser

Schlager von damals

Westhausen. Beim offenen Liedersingen am Dienstag, 12. März, um 15.30 Uhr in der Begegnungsstätte in St. Agnes Westhausen stehen „Schlager von damals“ auf dem Programm. Für die Musik sorgt Sieglinde Stimmler. Eingeladen zu diesem stimmungsvollen Nachmittag sind Gäste und Bewohner. weiter
  • 1714 Leser
NEUES VOM SPION
Sportstadt, familienfreundliche Stadt, Aufsteigerstadt, gefühltes Oberzentrum (mindestens) – mit welchen Attributen hat Aalen schon für sich geworben. Doch nun wurde ein neues, vitales Label entdeckt. Dies hat der Spion bei seiner Tour durch die Ortschaftsräte in diesen Tagen festgestellt. Die Neufassung der Friedhofsordnung steht an und Rudi weiter
  • 450 Leser

„Shoes“ nach Umbau wiedereröffnet

Nach kurzer Umbauphase hat „Shoes“ – das Fachgeschäft für Damen- und Herrenschuhe in der Roßstraße 10 in Aalen wieder geöffnet. Noch bis zum heutigen Samstag, 9. März, winkt als Eröffnungsangebot ein 20-prozentiger Nachlass. Bei „Shoes“ gibt es den passenden Schuh der Marken Tamaris, Rieker, Desigual, SPM, s´Oliver, Docker´s, Bugatti, Puma und Gordon weiter
  • 250 Leser

Ebnater Frühling mobil

Aalen-Ebnat. Bei der Verbrauchermesse „Ebnater Frühling“ gab es ein Preisausschreiben. In dieser Woche wurden die Reisen an die glücklichen Gewinner übergeben: Rudi Miesbauer (auf dem Foto rechts) reist an den Lago Maggiore, Erich Krämer (auf dem Bild vertreten durch seine Frau) schaut sich Prag an, Peter Müßigmann lernt den Pinzgau kennen, weiter
  • 383 Leser

Kurz und bündig

Pilgerreise nach Italien Die katholische Seelsorgeeinheit Aalen macht anlässlich des Jubiläumsjahres „100 Jahre Salvator“ eine Pilgerreise nach Italien. Vom 21. bis 28. Mai führt die Route von Rom mit Manopello über Loreto nach Padua. In Rom besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Generalaudienz mit dem neuen Papst. Die Kosten fürs weiter
  • 367 Leser

Kurz und bündig

Friedrich-von-Keller-Schule: Anmeldung Anmeldezeiten an der Friedrich-von-Keller-Schule Abtsgmünd sind: Mittwoch, 20. März, von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr oder Donnerstag, 21. März, von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr.„Die heimliche Enteignung“ Der Finanzjournalist Michael Ferber liest am Dienstag, 19. März, um 20 Uhr in der Bibliothek weiter
  • 401 Leser

Wärme und Frohsinn

Dank und Anerkennung beim Helferfest der Wasseralfinger Vesperkirche
Mit einer Feier für die zahlreichen Helfer ist die 17. Wasseralfinger Vesperkirche beendet worden. weiter
  • 404 Leser

Barmer GEK unter den Besten

Schwäbisch Gmünd. Die Barmer GEK zählt zu den besten deutschen Arbeitgebern. Sie erhielt die Zertifizierung „Top Arbeitgeber Deutschland 2013“ durch das CRF Institute, einem Spezialisten für internationale Personalmanagementstudien. Außerdem bekam die größte deutsche Krankenkasse bei der Verleihung in Düsseldorf einen Sonderpreis in der weiter
  • 623 Leser

Besserer Einblick

Carl Zeiss unterstützt Zahnmedizin mit Mikroskopen
Der Unternehmensbereich Medizintechnik von Carl Zeiss fördert den Einsatz der Mikroskopie in der Zahnmedizin. Im Rahmen einer Bildungspartnerschaft mit der neuen Syngcuk-Kim-Endodontie-Klinik, die zur Fakultät Zahnmedizin der Pennsylvania State University gehört, hat Carl Zeiss 23 Arbeitsplätze mit Operationsmikroskopen ausgestattet. Carl Zeiss unterstützt weiter
  • 694 Leser

Zertifizierung zeigt Kenntnis beim Makler

Andreas Hubert auditiert
Um die Qualität der Dienstleistungen bei der Vermarktung von Immobilien nachhaltig sicherzustellen, hat sich Andreas Hubert, Geschäftsführer des Immobiliencenter Aalen (ICA), von der Zertifizierungsstelle DIA Zert der DIA Consulting AG als erster Makler im Ostalbkreis für den Bereich Wohnimmobilien zertifizieren lassen. weiter
  • 579 Leser

Neue Partner gefunden

Premium Sports Trading aus Aalen auf der Messe ISPO
Die in Aalen ansässige Premium Sports Trading GmbH (PST), Sublizenznehmer der Marke Fila im Tennisbereich, präsentierte gemeinsam mit Fila auf der weltweit größten Sportartikelmesse ISPO in München die neuen Tennisbekleidung-Produkte für 2013. weiter
  • 911 Leser
S21-Aushubgebirge landet in HohenloheNoch schwelt der Streit um die horrenden Mehrkosten für Stuttgart 21. In Michelbach indes blicken die Bürger einigermaßen besorgt auf eine ganz andere Auswirkung des gigantomanischen Bauprojekts: Voraussichtlich ab August will die Bahn rund zwei Millionen Tonnen Aushub aus den Tunnelbauten in Stuttgart und auf den weiter

Kooperationen als ein Ausweg

Bürgerwerkstatt thematisiert Probleme der Vereine und zeigt Lösungen auf
Wie man Vereine noch mehr stärken kann, spürte die CDU-Bürgerwerkstatt im „Roten Ochsen“ nach. Dabei kamen Probleme und Zwänge der Vereine zur Sprache. weiter
  • 3
  • 516 Leser
WIR GRATULIEREN
AmSamstagAalen-Ebnat. Rosemarie Fröhlich, Ochsenberger Str. 12, zum 72. Geburtstag.Aalen-Hofherrnweiler.Hedwig Hogen, Sauerbachstr. 44, zum 78. Geburtstag.Aalen-Waldhausen. Johann Traub, Egaustr. 18, zum 76. Geburtstag.Abtsgmünd-Pommertsweiler. Rosa Julie Franziska Maier, Am Baumgarten 5, zum 77 Geburtstag.Abtsgmünd-Untergröningen. Hermann Gottfried weiter

Anmeldung an der Elser-Schule

Königsbronn. Die Anmeldetage für die kommenden Fünftklässler der Georg-Elser-Schule stehen fest: Mittwoch, 20. März, und Donnerstag, 21. März, jeweils von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr. In Ausnahmefällen sind nach telefonischer Absprache mit dem Schulsekretariat andere Termine möglich, Telefon (07328) 962560. weiter
  • 2249 Leser

Kurz und bündig

Salsa und Kommunismus Margit Stumpp berichtet am Dienstag, 12. März, bei der VHS Oberkochen von einer Reise durch Kuba per Rad und Bus im Sommer 2011. Der Vortrag beginnt um 19 Uhr im Bürgersaal des Rathauses Oberkochen. Gebühr: 5 Euro. Es ist eine Anmeldung erforderlich unter Telefon (07364) 27-221 oder per E-Mail an vhs@oberkochen.de.Bauvorhaben in weiter
  • 304 Leser

Pfarrerin trifft Bürgermeister

Bürgermeister Peter Traub hat die neue Oberkochener Pfarrerin Susanne Schaaf-Bosch zu einem Antrittsbesuch empfangen. Susanne Schaaf-Bosch bekleidet eine 50 Prozent-Stelle und ist für das Wohngebiet Heide, fürs Spitztal und für das DRK-Altenpflegeheim an der Jenaer Straße zuständig. Lebendige Kirche sein für die verschiedensten Gruppen, so sieht sie weiter
  • 291 Leser
KOMMENTAR

Quälende Fragen

Wenn in wenigen Wochen vor dem Oberlandesgericht München der Prozess gegen Beate Zschäpe, Ralf Wohlleben und drei weitere Unterstützer des „Zwickauer Terror-Trios“ beginnt, hoffen Beobachter aus dem In- und Ausland, endlich Antworten auf quälende Fragen zu bekommen. Wie konnten drei junge Menschen zwölf Jahre lang morden, rauben und Bomben weiter
  • 341 Leser
RIESER KALEIDOSKOP
Marienaltar Um 1500 hat der schwäbische Meister Paul Ypser einen Altar gefertigt. Dieser besteht aus einem Hauptschrein mit Pedrella und einem darunter liegenden Schrein sowie einem mit Tempera bemalten Holzflügel. Letzterer zeigt Szenen aus dem Leben von Maria-Geburt, Tempelgang, Vermählung und die Flucht aus Ägypten. Früher stand der Altar in der weiter
  • 424 Leser

Domizile für Fledermäuse

Projekt von Behindertenhilfe Ostalb der Samariterstiftung und Vogelschutzverein Bopfingen
Die Behindertenhilfe Ostalb der Samariterstiftung und der Vogelschutz- und Zuchtverein Bopfingen arbeiten Hand in Hand. Teilnehmer des Arbeitskreis Umwelt des Samariterstiftes konnten nun zusammen mit Rainer Holzner und Stefan Schwenninger vom Vogelschutzverein Fledermauskästen aufhängen, die aus dieser Zusammenarbeit entstanden sind. weiter
  • 514 Leser

Gutes Jahr für Nördlinger Bank

Nördlingen. Ein positives Fazit über das Geschäftsjahr 2012 hat Helmut Wiedenmann, der Vorstandsvorsitzende der Raiffeisen-Volksbank Ries in Nördlingen, gezogen. Die Bilanzsumme der Bank habe sich gegenüber dem Jahr 2011 um 25,7 Millionen Euro auf 846,9 Millionen Euro erhöht. Nachdem sich das Eigenkapital im Geschäftsjahr 2012 um 7,3 Millionen Euro weiter
  • 252 Leser

Kurz und bündig

Baumschnittaktion in Dirgenheim Am Samstag, 9. März, führt Christiane Karger, Fachberaterin für Obst- und Gartenbau im Landratsamt Ostalbkreis, mit den neu ausgebildeten Fachwarten und weiteren Mitgliedern der Fachwartvereinigung Aalen eine Baumschnittaktion durch. Treffpunkt ist um 9 Uhr auf der Streuobstwiese am Eulenstein in Kirchheim/Dirgenheim. weiter
  • 488 Leser

Aktiv im Schützenhaus

Hauptversammlung der Sportschützen Flochberg
Díe Damen seien es, die den Verein am Laufen hielten. So bedankte sich Vorsitzender Bernhard Beck bei der Versammlung des Sportschützenvereins Flochberg. weiter
  • 461 Leser

Die letzten Vorbereitungen laufen

Am Freitag lief der Endspurt für die Aussteller, die sich an der Messe „Handwerk & Wohnen“ in der Stadthalle beteiligen. 26 Firmen und Betriebe werden dort ihr Angebot rund ums Bauen und Renovieren vorstellen. Die Messe hat am Samstag von 10 bis 17 Uhr und am Sonntag, von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Am Samstag können sich Jugendliche über weiter
  • 406 Leser

Im Karussell der Liebe

Ellwanger „TheaterMenschen“ zeigen Jack Popplewells Kriminalkomödie „Brave Diebe“
Drei Damen, vier Herren, jede Menge schwarzer Humor – so lässt sich das diesjährige Winterstück der Ellwanger „TheaterMenschen“ kurz und knapp zusammenfassen. Jack Popplewells „Brave Diebe (Dear Delinquent)“ bekommen im Speratushaus begeisterten Beifall. weiter
  • 562 Leser

Kurz und bündig

Festakt 50 Jahre EBR Am Sonntag, 10. März, um 11 Uhr spricht in der Aula der Eugen-Bolz-Realschule beim Festakt zum 50-jährigen Bestehen der Hirnforscher Prof. Dr. Joachim Bauer über „Schule und Erziehung aus Sicht der Hirnforschung.“ weiter
  • 2743 Leser
WOIZA

Nerven bewahren

Es gab schon wesentlich kältere Winter als diesen. Und es gab auch schon mal mehr Schnee. Aber kein Winter scheint im Rückblick nur annähernd so lästig wie der hier, der an uns klebt wie Hundedreck am Schuh, und das seit Oktober ...Seit Jahrzehnten hat’s in den Wintermonaten bei uns nicht mehr so wenig Sonne gegeben, und wenn man nur gewusst hätte, weiter
  • 4
  • 621 Leser

Polizeibericht

AuffahrunfallEllwangen. 3500 Euro Sachschaden verursachte eine 31jährige Autofahrerin, als sie das verkehrsbedingte Anhalten eines vorausfahrenden Fahrzeugs zu spät erkannte und auffuhr. Der Unfall ereignete sich am Freitag gegen 12 Uhr in der Haller Straße auf Höhe der Einmündung Burgundstraße.Unfall mit OmnibusEllwangen. Sachschaden von rund 2000 weiter
  • 351 Leser

12. Mai

Unterrombach. Am Sonntag, 12. Mai, 10 Uhr, werden in der Christuskirche Unterrombach durch Pfarrerin Dr. Sigrid Brandt konfirmiert: Ameli Wörner, Andreas Liebert, Antonia Deuber, Darius Held, Jeanette Hettmer, Johannes Biess, Lilli Meier, Lisa Bolsinger, Marie Beetz, Noemi Burgenmeister, Sofie Holz, Svenja Herzberger, Victoria Feil. weiter
  • 2659 Leser

14. April

Ellwangen. Am Sonntag, Miserikordias Domini, 14. April, 10 Uhr, werden in der Evangelischen Stadtkirche Ellwangen durch Pfarrer Martin Schuster konfirmiert: Eric Bernard, Philipp Blumentrath, Elisabeth Chasanowa, Hannah Dornseif, Peter Feldhäuser, Florian Hock, Dominik Jordan, Christian Köder, Anton Krombholz, Robin Lachnit, Sophia Lenhard, Max Leonhardt, weiter
  • 335 Leser

17. März

Adelmannsfelden. Am Sonntag, 17. März, 9.30 Uhr, werden in der Nikolauskirche in Adelmannsfelden durch Pfarrer Dr. Werner Kugler konfirmiert: Jana Bäuerle, Tabea Barth, Jonas Beck, Tobias Bernlehr, Silas Brinkmann, Kim Erhardt, Luzie Funk, Lorenz Häfele, Franziska Junginger, Diana May, Alexandra Ott, Yannik Röther, Adrian Schmid, Loraine Steinhauer, weiter
  • 284 Leser

21. April

Aalen. Am Sonntag, 21. April, 10 Uhr, werden in der Martinskirche in Aalen durch Pfarrer Manfred Metzger konfirmiert: Merle Eichholz, Gina Fischer, Rhoda Gartenmeier, Patrick Hempel, Jana Sauer, Emma Wiedenmann.Aalen. Am Sonntag, 21. April, 10 Uhr, werden in der Stadtkirche in Aalen durch Pfarrer Bernhard Richter konfirmiert: Deniz Albayrak, Philipp weiter
  • 836 Leser

24. März

Walxheim. Am Sonntag, 24. März, 10 Uhr, werden in der St.-Erhardt-Kirche zu Walxheim durch Pfarrerin z.A. Caroline Bender konfirmiert: Johannes Göggerle, August Grundler, Sebastian Matz, Manuel Rahn, Julia Süssmann, Jennifer Strobel, Lena Katharina Vollmer. weiter
  • 2483 Leser

27. April

Neresheim. Am Samstag, 27. April, 14 Uhr, werden in der evangelischen Kirche Neresheim durch Pfarrer z.A. Michael Lichtenstein konfirmiert: Maxine Eder, Kristof Fefler, Benjamin Irtenkauf, Sarah Kölle, Yannik Mayer, Bastian Meyer, Florian Müller, Elias Pfeuffer, Jennifer Pohl, Emilie-Pina Samardzic, Theo Stadelmann. weiter
  • 2938 Leser

28. April

Aalen. Am Sonntag, 28. April, 10 Uhr, werden in der Martinskirche durch Pfarrer Manfred Metzger konfirmiert: Jan-Philipp Baasch, Valentin Felgenhauer, Lisa Haas, Jennifer Kugler, Yvonne Pointner, Marc Schulze, Johannes Seeßelberg, Judith Strohbeck, Muriel Strohbeck, Sophia Thiele.Aalen. Am Sonntag, 28. April, 10 Uhr, werden in der Stadtkirche Aalen weiter
  • 754 Leser

5. Mai

Abtsgmünd-Leinroden-Neubronn. Am Sonntag, Rogate, 5. Mai, 10 Uhr, werden in der Kirche Neubronn durch Pfarrer Martin Gerlach konfirmiert: Gloria Beerbaum, Lukas Gerlach, Marius Oßwald, Jonas Schebesta, Niclas Vetter, Larissa Wengert.Oberdorf. Am Sonntag, Rogate, 5. Mai, 10 Uhr, werden in der St. Georgskirche Oberdorf durch Pfarrerin Anne Stiegele konfirmiert: weiter
  • 476 Leser

Ein „Ja“ zum Leben

Lebens- und Glaubenserfahrung bei K8 – ein nachgeholter Taufunterricht
Wie war der Konfirmandenunterricht? Die eine sagt: „Hat manchmal sogar richtig Spaß gemacht.“ Der andere meint: „Ich bin froh, dass es vorbei ist.“ Die Konfirmandenzeit wird positiv erlebt oder auch kritisch gesehen, je nach Qualität des Unterrichts und der Bereitschaft der Jugendlichen, sich auf die Inhalte einzulassen. Und weiter
  • 235 Leser

10. März

Goldburghausen. Am Sonntag, 10. März, 9.30 Uhr, werden in der Michaelskirche Pommertsweiler durch Pfarrer Nicolai Gießler konfirmiert: Jakob Förstner, Victoria Lisa Kosinski, Daniel Tobias Schied.Pommertsweiler. Am Sonntag, 10. März, 9.30 Uhr, werden in der Michaelskirche in Pommertsweiler durch Pfarrer Dr. Werner Kugler konfirmiert: Fabian Eiberger, weiter
  • 299 Leser

Ausdruckssicher und virtuos

Blueser Matt Walsh eröffnete die Jazz Lights im Café Swing in Heidenheim
Die Oberkochener Jazz Lights entwickeln sich nicht nur ideell zum bedeutsamen regionalen Festival, sondern auch geographisch. Der Startschuss fiel am Donnerstagabend im voll besetzten Heidenheimer Café Swing mit dem irischen Blueser Matt Walsh und seinem Acoustic Quartet. weiter
  • 576 Leser

Irdisch-göttliche Symmetrie

Aalener Künstlerin Marita Kraus stellt im Landratsamt die „Harmonie der Proportionen“ vor
Der Hang der Natur zur Symmetrie und die Erkenntnis, dass kein Blütenblatt eines noch so kleinen Gänseblümchens durch Zufall genau an dieser Stelle sitzt, sind die Komponenten, aus denen die Aalener Künstlerin Marita Kraus ihre Werke, Bilder und Skulpturen, inszeniert. Vor großem Publikum und mit begeisternden musikalischen Intermezzi des Ensembles weiter
  • 527 Leser

Variation im Ausdruck

Ballettgala der John Cranko Schule im Stadtgarten
Ausverkauft bis auf den letzten Platz war der Gmünder Stadtgarten am Donnerstag. Die Stuttgarter John Cranko Schule hatte zur „Balettgala“ geladen - und alle kamen. Ein unglaublich anspruchsvolles Tanzprogramm verzauberte die Zuschauer, die begeistert die Leistungen des Ensembles beklatschten. weiter
  • 411 Leser
SCHAUFENSTER
Vergnügliche GefahrenOb als „Gelbe Gefahr“ gefürchtet oder als Helden des Kung-Fu verehrt, Chinesen sind ein beliebtes Motiv in Comics. Professor Dr. Michael Lackner mit Lehrstuhl für Sinologie an der Universität Erlangen-Nürnberg, sammelt seit Jahren europäische Comics. Darin zeichnet sich vor allem die europäische Projektion von China weiter
  • 487 Leser

Die ganze schamlose Wahrheit

Hüttlinger Kleinkunstfrühling mit Axel Pätz – Publikum frisst dem Musikkabarettisten aus der Hand
Er hat seinem Publikum in wenigen Schritten ein Lied auf die Lippen gezaubert. Nordlicht Axel Pätz aus Schleswig-Holstein zelebrierte feine, musikalisch-pointierte Kleinkunst und servierte „Die ganze Wahrheit“ seinem „Premium Gold Publikum“ am Donnerstagabend in der Aula der Alemannenschule. weiter
  • 433 Leser

Gemeinschaftsschule in den Startlöchern

In der kommenden Woche informiert die Hüttlinger Alemannenschule über die neue Schulform – Vollwertige Mittlere Reife als Ziel
Die Hüttlinger Alemannenschule wird ab dem Start ins Schuljahr 2013/14 ab Klasse 1 Gemeinschaftsschule sein. Individuelles, selbstständiges Lernen je nach Begabung soll ab der Grundschule bis in Klasse 10 möglich sein. Das Ziel ist, möglichst viele Kinder bis zum vollwertigen Realschulabschluss zu begleiten. Der Schulbezirk ist aufgehoben. Demnach können weiter
  • 443 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Pastoralreferentin Elisabeth BeyerDie Sehnsucht nach ihr war groß. Jetzt ist sie wieder da. Die Sonne. Der Frühling weckt unsere Lebensgeister, wir haben Lust auf Neues, auf Saubermachen und Aufräumen. Vielleicht ergreift dies auch die Menschen der Kirche?Die Sehnsucht ist groß nach einer Kirche, die aufbricht, die nicht erstarrt im Gestrigen, die sich weiter
  • 5
  • 267 Leser
Im Gottesdienst. Sonntag, 10.30 Uhr, Salvator-Kirche Aalen, Eucharistiefeier. Danach im Salvatorheim Fastenessen der Gemeinde zugunsten der Entwicklungshilfe.Frauenschicksale. Sonntag, 19 Uhr, St. Maria, Aalen. Eucharistiefeier und Ausstellungseröffnung zum Thema „ … in ihren Schuhen“. Frauenschicksale werden anhand der Schuhe nachgezeichnet. weiter
  • 360 Leser

„Riskier was, Mensch!“

Sechs Aalener beteiligen sich an der Fastenaktion der evangelischen Kirche
Viele Menschen haben Angst vor dem, was sein könnte. Mit „Riskier was, Mensch!“ ruft die evangelischen Kirche zu sieben Wochen Fasten ohne Vorsicht auf. Pfarrer Uwe Quast von der Aalener Kirchengemeinde Peter und Paul hat etwas riskiert und zu einer Woche Heilfasten eingeladen. weiter
  • 310 Leser

Wieses Woche: Wie wir alle gekidnappt werden und: Der kurze Weg vom Bonideckel zum Einheitslohn

Die Masche ist Methode ist unseriös ist von kriminieller Raffinesse: Wie Großprojekte in diesem unserem Staat realisiert werden. Der Flughafen Berlin-Brandenburg, die Hamburger Elbphilharmonie, Stuttgart 21 – das Muster ist gleich. Erst wird die politische Diskussion aufgrund niedriger Zahlen geführt, dann werden die steigenden Kosten verschleiert, weiter

Nur Pfusch oder doch mehr als Pfusch?

Peter Schwarz recherchierte für das Buch von Semiya Simsek in den Ermittlungsakten von Polizei und BND
Der Journalist Peter Schwarz, der in Ellwangen aufgewachsen ist und jetzt in Schwäbisch Gmünd lebt, recherchierte für das Buch „Schmerzliche Heimat“ in den Ermittlungsakten von Polizei und Verfassungsschutz zur „Zwickauer Terrorzelle“. (Siehe auch Seite 28). Wir sprachen mit ihm über seinen Eindruck von der Vernetzung der rechten weiter
  • 449 Leser

Kurz und bündig

Frühjahrs- und Sommerbasar In der Turn- und Festhalle Westhausen findet am Samstag, 9. März, von 13.30 bis 16 Uhr eine Börse für Kinder- und Babykleidung, Umstandsmoden, Schuhe, Fahrzeuge, Spielsachen, Autositze und mehr statt. Einlass für Schwangere ist ab 13 Uhr.Kinderbedarfsbörse in Lauchheim Am Samstag, 16. März, veranstaltet der Elternbeirat der weiter
  • 379 Leser

Wohlklang und klingende Münze

Barocke Bläserharmonien, Silcherlieder, Lovesongs – überaus viele Spenden
Kaum einmal hat man bislang in der Raumschaft Kapfenburg in einem einzigen Konzert so unterschiedliche Musikstile gehört wie beim Benefizkonzert für Afrika im Bürgersaal. Die sechs Bläser von Brasstissimo überraschten hier als Vokalsolisten ebenso wie als als swingende Dixieband. Und ihr Engagement wurde überaus reichlich belohnt – nicht nur mit weiter
  • 729 Leser

Ominöse Kontakte in den Süden

Zur Mordserie des NSU-Trios gibt es noch viele Unklarheiten – Spuren führen auch in die Region
Am 25. April 2007 wurde die Polizistin Michèle Kiesewetter in Heilbronn erschossen. Lange Zeit wurde ein „Phantom“ gejagt. Erst als man am 4. November 2011 die Waffen der Toten und ihres verletzten Kollegen bei den Leichen von Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt fand, wurde die Tat dem Zwickauer Terror-Trio zugeordnet. Die einzige, die in Baden-Württemberg weiter

Die Geschichte der Terror-Opfer

„Schmerzliche Heimat“: eine bedrückende Familiengeschichte im Schatten der NSU-Morde
Die Mordserie der rechtsradikalen Gruppe „Nationalsozialistischer Untergrund“ (NSU) ist eines der dunkelsten Kapitel der deutschen Nachkriegsgeschichte. Die Verbrechen sind Hintergrund des Buches „Schmerzliche Heimat“ von Semiya Simsek. Der gebürtige Ellwanger Journalist Peter Schwarz hat gemeinsam mit der Tochter des ersten weiter
  • 4
  • 694 Leser

DRK ehrt 23 Aktive und Passive

Hauptversammlung des Neresheimer DRK-Ortsvereins – 9100 Arbeitsstunden geleistet
Auf ein arbeitsreiches Jahr 2012 hat Günther Traub, Vorsitzender des DRK-Ortsvereins Neresheim, zurückgeblickt. Das herausragende Ereignis war die Feier zum 110-jährigen Bestehen. Im Mittelpunkt der Hauptversammlung standen Berichte, Ehrungen und Wahlen. weiter
  • 5
  • 756 Leser

Chor im Glück

Mit neuem Dirigenten ins neue Jahr
Neuwahlen und Zukunftsperspektiven sind im Mittelpunkt der Hauptversammlung des Kirchenchors St. Nikolaus Waldhausen gestanden. weiter
  • 300 Leser

Die Elektrizität veränderte alles

Die ODR feiert „100 Jahre Strom zwischen Rems und Ries, Hohenlohe und Donau“
Vor 100 Jahren, am 3. Oktober 1913, wurde die UJAG (Überlandwerke Jagstkreis AG) gegründet, aus der später die ODR wurde. Das Unternehmen brachte die Elektrizität zu den Menschen und veränderte ihr Leben. Heute bringen die Menschen ihren Strom zur ODR und nun muss sich der Energieversorger verändern. weiter
  • 5
  • 784 Leser

Radfahrer leicht verletzt

Am Freitagmorgen Ecke Alte Heidenheimer Str./Walkstr.

Aalen. Eine 50-jährige Autofahrerin hat am Freitagmorgen gegen 6.50 Uhr einen Radfahrer übersehen. Sie wollte von der Alten Heidenheimer Straße nach links in die Walkstraße einbiegen und übersag dabei den entgegenkommenden Radfahrer und kollidierte mit diesem. Der 30-Jährige zog sich beim Sturz leichte Verletzungen zu.

weiter
  • 633 Leser

Der Weg ist das Ziel

Mit Stauden umrahmt, gestalten auch Wege den Garten
„Der Weg ist das Ziel“, sagt ein bekanntes Sprichwort. Für Wege im Garten gilt dies besonders. Wege führen uns nicht nur irgendwohin – sie strukturieren auch den Garten und betonen einzelne Situationen. Umrahmt von Stauden sind sie selbst ein Blickfang. weiter
  • 170 Leser

Aus dem Ellwanger Gemeinderat

HalloTaxi! Stadtrat Gunter Frick von den „Freien Wählern“ appellierte in der Ellwanger Gemeinderatssitzung am Donnerstag an die Stadtverwaltung, Taxi-Standplätze vor der Discothek „Club Seven“ im Industriegebiet Neunheim zuzulassen. Die dürfen dort bisher nicht auf Kundschaft warten, sondern müssen stets erst telefonisch angefordert weiter
  • 1
  • 546 Leser

Für Kinder ist gesorgt

Zahl der Betreuungsplätze erfüllt alle Vorgaben
„In Sachen Kinderbetreuung ist Ellwangen auf einem guten Weg“, sagte in der Gemeinderatssitzung am Donnerstag auch Claudia Sünder für ihre SPD-Fraktion, die dieses Thema ansonsten stets sehr kritisch angeht. Und in der Tat: Ellwangen erfüllt alle gesetzlichen Vorgaben – und mehr als das. weiter
  • 408 Leser

79-Jähriger von der Bremse gerutscht

11 000 Euro Sachschaden
Auf rund 11 000 Euro beläuft sich nach Angaben der Polizeidirektion Aalen der Sachschaden, den ein 79-jähriger Autofahrer am Donnerstagnachmittag gegen 14.15 Uhr verursachte. weiter
  • 5
  • 1475 Leser

Auffahrunfall auf der A7

Kleinkind und 35-Jähriger verletzt
Zu einem Auffahrunfall mit zwei Verletzten kam es am Donnerstagabend auf der A 7 in Fahrtrichtung Würzburg. Das meldet die Polizeidirektion Heidenheim. weiter
  • 2
  • 1057 Leser

Regionalsport (13)

2. BundesligaSt. Pauli — Jahn Regensburg 3:2FSV Frankfurt — VfR Aalen 6:1SV Sandhausen — TSV 1860 München 0:11. FC Köln — SC Paderborn 07 ---Energie Cottbus — 1. FC Union Berlin ---Hertha BSC — MSV Duisburg ---FC Ingolstadt 04 — VfL Bochum 1848 ---FC Erzgebirge Aue — Dynamo Dresden ---Braunschweig — weiter
  • 454 Leser

„Das war nicht unser Gesicht“

Stimmen zum Spiel
Thorsten Schulz, VfR-Innenverteidiger: „Es ist alles gegen uns gelaufen, was gegen uns hätte laufen können. Das darf uns nicht passieren.“ Jasmin Fejzic, VfR-Keeper: „Das ist unerklärlich. Von der ersten Minute ist alles gegen uns gelaufen. Nach der Roten Karte sind wir alle geschwommen. Wir dürfen den Kopf jetzt aber nicht in weiter
  • 3
  • 549 Leser

Das 27-Minuten-Startdebüt

Fußball, 2. Bundesliga: Jürgen Mössmer sieht nach einer Notbremse die Rote Karte
Schlimmer hätte das erste Zweitligaspiel von Beginn an nicht enden können. Für Jürgen Mössmer war in Frankfurt nach nicht einmal einer halben Stunde schon wieder Schluss. Der Innenverteidiger sah nach einer Notbremse die Rote Karte. weiter
  • 3
  • 771 Leser

Auf Rot folgt das Debakel

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen verliert beim FSV Frankfurt 1:6 (0:3) und ist chancenlos
Es waren die bittersten 90 Minuten in der noch jungen Zweitligageschichte. Der bislang so auswärtsstarke VfR Aalen kam am Freitagabend beim FSV Frankfurt böse mit 1:6 (0:3) unter die Räder und war dabei in allen Belangen unterlegen. Nach der frühen Roten Karte gegen Jürgen Mössmer war der Aufsteiger nicht in der Lage, das Debakel zu verhindern. weiter

117. Wurf entscheidet

Kegeln, 1. Bundesliga: KC Schwabsberg verliert das Spitzenspiel gegen Zerbst
In einem Spitzenspiel, das absolut hielt was es versprach, mussten sich Schwabsbergs Bundesligakegler nach einer Klasseleistung zuhause dem SKV RW Zerbst in allerletzter Minute beugen. Mit 6:2 (3646:3638) entschied der amtierende Deutsche Meister die Begegnung für sich. weiter
  • 312 Leser

Die TSG kämpft um das Ticket

Tischtennis, Mannschaft
Die Abtsgmünder Tischtennisspieler wollen das Ticket für die Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften sichern. Los geht’s am Samstag um 10.30 Uhr. weiter
  • 433 Leser

HSG: Richard Moser beerbt Gerhard Fetzer

Handball, Württembergliga
Richard Moser heißt der Nachfolger von HSG-Coach Gerhard Fetzer, der zum Ende der Saison sein Traineramt abgibt. Der Neue in Oberkochen/Königsbronn kann auf einige Erfolge zurückblicken. weiter
  • 313 Leser

Sport in Kürze

Der Druck ist wegHandball. An diesem Samstag steht für die Damen der SG Hofen/Hüttlingen das nächste Auswärtsspiel an. Zu Gast ist man bei der HSG Winzingen/Wißgoldingen in der Lautertalhalle Donzdorf (Anpfiff der Landesligabegegnung 17.30 Uhr). Nach den bitteren Niederlagen gegen Bregenz und Schnaitheim stehen die SG2H-Damen nun drei Punkte vom Relegationsplatz weiter
  • 261 Leser

Unbequemer Gast fürs Juniorteam

Fußball, U17 Verbandsstaffel
Der VfL Kirchheim/Teck gibt am Sonntag seine Visitenkarte bei der U17 des Juniorteams Aalen ab. Anpfiff der Partie ist um 10.30 Uhr im Stadion des SSV Aalen. weiter
  • 401 Leser

Verfolger in Lauerstellung

Fußball, Bezirksliga: Eine Bestandsaufnahme zum Rückrundenstart – Teil II
Was der Bundesliga fehlt, hat die Bezirksliga vor dem Rückrunden-Auftakt en masse: Spannung! Vorne geht’s eng zu, hinten auch. Teil zwei der Bestandsaufnahme vor dem ersten Spieltag am Sonntag. Heute: Die Plätze 1 bis 8. weiter
  • 586 Leser

Athletiktraining mit Stefan Köpf

Fußball, Landesliga: Weitsprungass aus Iggingen trainiert mit den Fußballspielern des TSV Essingen
Für einen Fußballspieler ist das mitunter ein ganz neues Erlebnis. Seit sieben Wochen hören die Landesligakicker des TSV Essingen einmal in der Woche auf das Kommando von Stefan Köpf. Mit Fußballspielen hat der wenig im Sinn. weiter
  • 1113 Leser

Überregional (94)

"Ramsauer-Zuschlag" auf die Ticket-Preise?

Im Ringen um die Aufteilung der Mehrkosten für das Milliardenprojekt Stuttgart 21 hat Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) einen schärferen Ton angeschlagen: Er warnt vor bundesweit höheren Preisen, wenn Baden-Württemberg sich nicht an den Mehrkosten beteiligt. Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) wies die Äußerung zurück. Der Bund weiter
  • 361 Leser

"Schimanski war etwas Besonderes"

Der neue Hamburger "Tatort"-Kommissar Til Schweiger im Interview
Mit seinen Komödien lockt Til Schweiger ein Millionenpublikum ins Kino. Nun will es der 49-Jährige auch im Fernsehen als "Tatort"-Kommissar wissen. Den Rummel um sich herum sieht er gelassen. weiter
  • 401 Leser

Angeklagter nennt mögliche Täter von Winterbach

Im zweiten Prozess um den Angriff einer rechtsextremen Gruppe auf Migranten in Winterbach hat ein Angeklagter sieben mögliche Täter benannt. Rund ein halbes Jahr nach dem Prozessauftakt ließ er gestern im Stuttgarter Landgericht durch seinen Anwalt erklären, er sei hinter diesen Männern her in Richtung Tatort gelaufen. Sie hätten ausländerfeindliche weiter
  • 452 Leser

Arbeitnehmer seltener krank

Erstmals seit dem Jahr 2007 sinkt die Zahl der Krankmeldungen in deutschen Unternehmen. 2012 kamen im Schnitt 1,33 Mio. Beschäftigte (3,5 Prozent) wegen einer Erkrankung nicht zur Arbeit. 2011 waren es noch 1,38 Millionen (3,7 Prozent), berichtete das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) in Nürnberg. Trotzdem liege der Anteil der erkrankten weiter
  • 414 Leser

Auf einen Blick vom 8. März 2013

FUSSBALL EUROPA LEAGUE Achtelfinal-Hinspiele VfB Stuttgart - Lazio Rom 0:2 (0:1) Stuttgart: Ulreich - Sakai, Tasci, Rüdiger, Boka - Kvist (55. Harnik) - Maxim (41. Hajnal), Gentner - Okazaki, Traoré - Macheda (90.+3 Holzhauser). Tore: 0:1 Ederson (21.), 0:2 Onazi (56.). - Zuschauer: 28 750. Vikt.Pilsen-FenerbahceIstanbul 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Webo (81.). weiter
  • 423 Leser

Bildung mit Bits und Bytes

Verlage entwickeln elektronische Schulbücher für papierloses Lernen
Von wegen digitale Demenz: Mit Computertechnik soll die junge Generation sogar besser lernen als heute. Für den Unterricht 2.0 entwickeln Verlage digitale Schulbücher und digitale Assistenten. weiter
  • 584 Leser

Biologischer Pass auch im Tennis

Der Tennisweltverband hat auf die Kritik an seiner unzureichenden Doping-Bekämpfung reagiert und die Einführung des Biologischen Passes noch in diesem Jahr angekündigt. Damit werden die Anzahl vom Bluttests und Trainingskontrollen steigen. "Die Einführung des Biologischen Passes ist ein wichtiger Schritt in der Entwicklung des Anti-Doping-Programms weiter
  • 386 Leser

Chemie schöpft in Deutschland wieder Zuversicht

Nach einer unerwartet erfreulichen Entwicklung im vierten Quartal 2012, was der Branche einen Jahres-Rekordumsatz von 187 Mrd. EUR bescherte, schöpfen die deutschen Chemiefirmen auch für 2013 wieder Zuversicht, zumal die ersten beiden Monate des neuen Jahres nach Angaben des Branchenverbandes VCI "unerwartet stark" gewesen seien. Für das gesamte Jahr weiter
  • 436 Leser

Das Aus vor Augen

Europa League: VfB verliert gegen abgezockte Römer 0:2
Im "Geisterspiel" in einer Woche bei Lazio muss der VfB fast schon auf magische Kräfte hoffen. Nach dem 0:2 (0:1) gegen abgeklärtere Römer stehen die Stuttgarter im Achtelfinale der Europa League vor dem Aus. weiter
  • 372 Leser

Debatte ohne Schlagbohrer

Wie ernst ist es Grün-Rot mit S 21? - Opposition stichelt im Parlament
CDU und Liberale versuchen, Grün-Rot beim Thema S 21 in die Enge zu treiben, Ministerpräsident Kretschmann wiegelt ab. Im Südwesten nichts Neues also - wenn da nicht Verkehrsminister Ramsauer (CSU) wäre. weiter
  • 415 Leser

Der Star und die Medien

In seine Filme baut der Schauspieler und Regisseur Til Schweiger (49), der seine Karriere 1991 mit der Komödie "Manta, Manta" begann, gern zahlreiche Gags ein. Im Umgang mit den Medien versteht der gebürtige Freiburger allerdings überhaupt keinen Spaß. Was Interviews anbelangt, legt er gerne mal allzu zickige Starallüren an den Tag: Anlässlich der Dreharbeiten weiter
  • 250 Leser

E-Learning-Markt für Erwachsene erfolgreich

Das Lernen mit digitalen Medien werde immer wichtiger, "die Branche wächst rasant", sagt Martin Schmidt vom Branchenverband der Informationswirtschaft Bitkom. Die Umsätze der E-Learning-Anbieter im Jahr 2011 - neuere Angaben gibt es noch nicht - sind auf rund 500 Mio. EUR gestiegen. Das ist Rekord. Die Mitarbeiterzahl sei um 10 Prozent auf 7700 gewachsen. weiter
  • 359 Leser

Echo voller Misstöne

Der Echo sorgt bereits vor seiner Verleihung am 21. März für Dissonanzen in der Musikbranche. Grund dafür ist eine umstrittene Band. weiter
  • 312 Leser

Eigene Fans als Last

DFB-Gericht bestätigt Dresdener Pokalausschluss
Keine Gnade für Dynamo Dresden: Das Bundesgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat den Pokalausschluss des Zweitligisten bestätigt und damit für ein Novum in der Geschichte der Sportgerichtsbarkeit gesorgt. Noch nie wurde ein Klub wegen Ausschreitungen der eigenen Fans aus dem DFB-Pokal ausgeschlossen. "Wir hatten keine andere Möglichkeit", sagte weiter
  • 322 Leser

Endgültig ausgemustert

Keeper TimWiese darf bei Hoffenheim nicht mehr mittrainieren-Rangnick meldet sich zuWort
Tim Wiese ist auf dem vorläufigen Tiefpunkt seiner Karriere angekommen: Der 31-Jährige wurde in Hoffenheim ausgemustert. weiter
  • 355 Leser

Erfolgreiche Leistung

In einem Werkvertrag verpflichtet sich ein Partner zur Herstellung des versprochenen Werkes, das frei von Mängeln sein muss. Der andere Partner muss die bestellte Leistung vergüten (§ 631 ff. BGB). Im Gegensatz zu Dienstverträgen, zu denen auch Arbeitsverträge gehören, schuldet der Erbringer nicht nur eine Leistung, sondern den Erfolg einer Leistung. weiter
  • 353 Leser

Es bleibt bei Grenzkontrollen

Deutschland lehnt Schengen-Beitritte zweier Staaten ab
Die Grenzen zu Rumänien und Bulgarien werden vorerst nicht vollständig geöffnet: Deutschland blockiert auf EU-Ebene den geplanten Beitritt der beiden ehemaligen Ostblockstaaten zum Schengen-Raum ohne Grenzkontrollen. Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) bekräftigte beim Treffen der EU-Innenminister gestern in Brüssel das deutsche Nein. Erst weiter
  • 353 Leser

Es wird eng für Birgit Homburger

Spannende Wahlen beim FDP-Parteitag - Schlechte Karten für Niebel
Birgit Homburger muss zittern. Denn es gibt vier Bewerber für drei Plätze als stellvertretender FDP-Vorsitzender. Beim Parteitag werden Kampfabstimmungen erwartet. Dirk Niebel steht als Beisitzer auf der Kippe. weiter
  • 266 Leser

Europäische Standards notwendig

Können Kunden den Aufdrucken auf Bio-Lebensmittelpackungen noch glauben? Ja, meint der Agrarökonom Stephan Dabbert. Denn das deutsche Öko-Kontrollsystem funktioniere im Grunde zuverlässig. weiter
  • 319 Leser

Förderprogramm lockt 15 Ärzte aufs Land

Um die ambulante ärztliche Versorgung zu sichern, werden im Südwesten Hausärzte, die aufs Land wechseln, unterstützt. Das Landärzteprogramm laufe seit dem Sommer "sehr erfolgreich", sagt Gesundheitsministerin Katrin Altpeter (SPD). 15 Förderanträge von Ärzten seien bewilligt worden, weitere Anfragen und Anträge aus 20 Landkreisen lägen vor. Ärzte, die weiter
  • 381 Leser

Galoppsport in der Krise

Umsätze gehen weiter zurück - Rennbahn in Baden-Baden steht noch am besten da
Die Situation im deutschen Galopprennsport ist weiterhin schwierig. Die Verantwortlichen arbeiten aber mit Hochdruck an Lösungen. weiter
  • 392 Leser

Gegen den Ex-Klub

Schöpferische Pause als Trainer hatte Bruno Labbadia vom 26. April 2010, dem Tag seiner Entlassung beim Hamburger SV, bis 12. Dezember 2010, dem ersten Arbeitstag beim VfB einlegen müssen. Am Sonntag, 17.30 Uhr, gastiert Ex-Klub HSV in der Stuttgarter Arena. In Hamburg war Labbadia nach starkem Start mit dem Team durchgesackt und drei Spieltage vor weiter
  • 329 Leser

Gericht bestätigt Nachtflugverbot

Klage der Schweiz ist abgewiesen - Eidgenossen ratifizieren Staatsvertrag zum Fluglärm
Der Europäische Gerichtshof hat das Nachtflugverbot über deutschem Gebiet für den Flughafen Zürich bestätigt. Gleichzeitig haben die Schweizer den umstrittenen Staatsvertrag zum Fluglärm ratifiziert. weiter
  • 391 Leser

Gitarren-Virtuose Alvin Lee gestorben

Diese 23 Sekunden brachten mehr als einen Gitarristen zum Verzweifeln. So lange dauern die 24 Takte des Intros, von "Im Going Home", das Ten Years After beim Woodstock-Festival 1969 als Zugabe spielten. Der junge, für damalige Verhältnisse unglaublich virtuose Gitarrist hieß Alvin Lee. Wie gestern bekannt wurde, ist Lee 68-jährig an den Folgen eines weiter
  • 504 Leser

Heuschrecken: Plage in Israel

Wenige Wochen vor dem jüdischen Pessachfest, das an den Auszug Israels aus Ägypten erinnert, hat die Regierung in Jerusalem Heuschrecken-Alarm ausgegeben: Von Ägyptens Süden rücken millionenstarke Schwärme vor. Im Süden Israels wurden mehrere Schwärme der gefräßigen Insekten gesichtet, wie israelische Medien berichteten. Mitarbeiter des Landwirtschaftsministeriums weiter
  • 416 Leser

HRE lockt Privatanleger mit hohen Zinsen

Wer bietet mehr? Auf der Suche nach den besten Zinsen für ihr Geld stoßen Anleger neuerdings auf eine alte Bekannte: die Hypo Real Estate. Seit gestern mischt die einstige Skandalbank auf dem hart umkämpften Markt für Geldanlagen mit und buhlt damit erstmals um Privatkunden. Bis zu 2 Prozent bietet die HRE unter dem neuen Marktnamen Deutsche Pfandbriefbank weiter
  • 495 Leser

Jetzt kommen die Großen

Deutsche Post und britische National Express drängen auf Fernbusmarkt
Mit dem Ende des Monopols der Bahn auf langen Strecken ist ein neuer Markt für Fernbuslinien entstanden. Auf ihn drängen jetzt auch die Großen: Deutsche Post/ADAC und National Express aus England. weiter
  • 472 Leser

Kanzlerin prüft Rabatte

Strom-Netzentgeltverordnung soll überarbeitet werden
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat Konsequenzen aus dem Urteil des Oberlandesgerichts zur Netzentgeltbefreiung für stromintensive Unternehmen angekündigt. Nach einem Treffen mit Vertretern von Wirtschaft, Gewerkschaften und Verbänden zur Energiewende sagte die Kanzlerin, die Bundesregierung bereite bis zum Sommer eine Reform der Netzentgeltverordnung weiter
  • 347 Leser

Keine Freundschaft im Bundesliga-Derby

Augsburg und Nürnberg heute im Duell
Der FC Augsburg will im schwäbisch-fränkischen Derby seinen Höhenflug fortsetzen und den 1. FC Nürnberg mit in den Abstiegskampf ziehen. weiter
  • 449 Leser

Kirche erschüttert

Der Skandal um den sexuellen Missbrauch vieler Kinder und Jugendlicher in katholischen Einrichtungen erschütterte im Jahr 2010 die Kirche. Die Misshandlungen lagen oft Jahre und Jahrzehnte zurück. Viele Fälle waren strafrechtlich verjährt. Erste Verdachtsfälle kamen im Januar 2010 am Berliner Canisius-Kolleg der Jesuiten ans Licht. In den folgenden weiter
  • 319 Leser

KLASSISCH: Polnische Kammermusik

Der 1943 in Krakau geborene Krzysztof Meyer ist einer der profiliertesten Komponisten seines Landes, hat sich zudem als Musiktheoretiker und Autor einen Namen gemacht. Mit "Schostakowitsch: Sein Leben, sein Werk, seine Zeit" (Atlantis Musikbuch-Verlag) hat er eines der grundlegenden Werke über den russischen Komponisten verfasst. Auch die Liebe zum weiter
  • 368 Leser

KOMMENTAR · NORDKOREA: Drohung aus Kalkül

Nun scheint Nordkoreas Jungdiktator Kim Jong-Un völlig durchzudrehen. Vor ein paar Tagen hatte das Regime angekündigt, das Waffenstillstandsabkommen mit Südkorea zu brechen. Jetzt legt Kim noch eins drauf und droht den USA mit einem Atomschlag - ausgerechnet der am stärksten hochgerüsteten Macht auf diesem Globus. Was hat er vor? Glaubt er wirklich, weiter
  • 392 Leser

KOMMENTAR · SCHENGEN: Ein Grenzfall

Deutschland zieht die Notbremse: Die EU-Mitglieder Bulgarien und Rumänien treten nach dem Veto aus Berlin nicht dem Schengenraum bei - jenen Staaten also, zwischen denen die Grenzkontrollen abgeschafft sind. Das ist richtig, denn beide sind nach wie vor nicht reif für die vorbehaltlose Teilnahme am europäischen Waren- und vor allem Personenverkehr. weiter
  • 387 Leser

KOMMENTAR: Ungeschicktes Taktieren

Welche Überraschung! Die Fahrpreise bei der Deutschen Bahn sollen womöglich wieder steigen - doch nicht wegen höherer Energiekosten. Viel mehr ist diesmal das Land Baden-Württemberg der Übeltäter. Zumindest nach Ansicht von Bundesverkehrminister Peter Ramsauer. Der warnt davor, Bahnfahren könnte teurer werden, sollte Baden-Württemberg sich nicht an weiter
  • 497 Leser

Krankenkassen haben dickes Milliardenpolster

Die gute Konjunktur und moderate Ausgaben haben der gesetzlichen Krankenversicherung im vergangenen Jahr Rekordreserven von 28,3 Milliarden Euro beschert. Die Rücklagen der einzelnen Krankenkassen stiegen binnen eines Jahres um mehr als 5 auf 15,2 Milliarden Euro. Das Polster des Gesundheitsfonds wuchs um 3,6 auf 13,1 Milliarden Euro. Gesundheitsminister weiter
  • 317 Leser

Land schöpft Millionen ab

Das Land hat im vergangenen Jahr in Strafverfahren mehr als sieben Millionen Euro an illegalen Geldern abgeschöpft. Dabei gehe es um Geld, das bei Straftätern sichergestellt wurde, teilte das Justizministerium mit. Die Beträge würden unter anderem gezielt zur Bekämpfung der organisierten Kriminalität eingesetzt. Ein klassischer Fall, bei dem Geld von weiter
  • 353 Leser

Land setzt auf Klärschlamm-Verbrennung

Für nicht vertretbar halten die Ministerien für Umwelt und für Ländlichen Raum die Fortführung der Klärschlammverwertung auf Böden und raten deshalb zur energetischen Verwertung, heißt es in der Abfallbilanz des Landes für das Jahr 2011. Baden-Württemberg setzt sich mit anderen Ländern für eine Verschärfung der Anforderungen an die bodenbezogene Klärschlammverwertung weiter
  • 289 Leser

Langsam kehrt Vertrauen zurück

Zentralbank sieht vermehrt ermutigende Anzeichen in Euroland
Die Europäische Zentralbank (EZB) senkt die Zinsen nicht weiter. Vor allem aus diesen beiden Gründen: Das Vertrauen in die Eurozone kehre langsam zurück, die Konjunktur werde sich bald erholen. weiter
  • 445 Leser

LEITARTIKEL · WELTFRAUENTAG: Ein-Tages-Solidarität

Es sind nur wenige Namen oder Gesichter, die sich im öffentlichen Bewusstsein festsetzen. Das Schicksal der Inderin Jyoti Singh Pandey etwa rüttelte im Dezember die Welt auf. Die 23-jährige Studentin wurde in Delhi von sechs Männern vergewaltigt und mit einer Eisenstange penetriert - zwei Wochen später war sie tot. Oder: Die Österreicherin Natascha weiter
  • 350 Leser

Leute im Blick vom 8. März 2013

Thomas Karaoglan Ex-"DSDS"-Kandidat Thomas Karaoglan, bekannt als "Checker", musste sich vor einem Gericht in Ahaus (Nordrhein-Westfalen) wegen des Vorwurfs des Kindesmissbrauchs verantworten. Das Verfahren wurde nach einem Vergleich eingestellt. Karaoglan (19) entschuldigte sich bei einem Zwölfjährigen für Küsse auf die Wange, die das Kind falsch verstanden weiter
  • 366 Leser

Millionen im Schlamm versenkt

Kommunale Anlage nach Pleite an eine Gruppe bayerischer Unternehmer verkauft
Was als umweltpolitische Pioniertat gefeiert wurde, endete in der Insolvenz: Die einst 38 Millionen teure Klärschlammverwertungsanlage (KSV) bei Dinkelsbühl wurde für vier Millionen Euro verkauft. weiter

Millionen versenkt

Kommunale Klärschlamm-Anlage nach Pleite an Gemüsebauer verkauft
Was als umweltpolitische Pioniertat gefeiert wurde, endete in der Insolvenz: Die einst 38 Millionen teure Klärschlammverwertungsanlage (KSV) bei Dinkelsbühl wurde für vier Millionen Euro verkauft. weiter
  • 454 Leser

Missbrauch mit System

Erste Studie zu Gewalt und sexuellen Vergehen im Klosterinternat Ettal
Eine wissenschaftliche Studie zu Missbrauch und Misshandlung von Kindern im Klosterinternat Ettal bescheinigt den Tätern bis heute mangelnde Einsicht. Äbte und Mönche haben völlig versagt. weiter
  • 5
  • 458 Leser

Mollath kann hoffen

Einweisung in Psychiatrie wird neu verhandelt
Der in der Psychiatrie sitzende Gustl Mollath kann auf eine neue Gerichtsverhandlung hoffen. Bayerns Justizministerium kündigte eine Wiederaufnahme an. Die Debatte zu dem Fall im Landtag war turbulent. weiter
  • 327 Leser

Mönch unter Frauen

Ein Mönch redet am Weltfrauentag in Heilbronn: Die Kritik am Referenten ist vehement - trotzdem ist die Nachfrage nach Eintrittskarten groß. weiter
  • 388 Leser

NA SOWAS. . . vom 8. März 2013

Neuseeländische Fischer haben einen Riesenfang gemacht: Ihnen ging vor der Nordküste ein mehr als zwei Meter langer Blauflossentunfisch mit 415 Kilogramm Gewicht an den haken. Sie brachten das Tier in Whitianga an Land. Die Männer wollen den Fisch nach Japan verkaufen, wo er versteigert werden soll. Die Fischer rechnen mit einem Nettogewinn von 40 000 weiter
  • 352 Leser

Nabu: Sägewerke nicht bedroht

Naturschützer beklagen "Stimmungsmache" der Holzindustrie
In vier Wochen gibt es ein unabhängiges Gutachten zu den Auswirkungen eines Nationalparks im Nordschwarzwald. Ein anderes Gutachten über die Folgen für die Sägewerke wird vom Naturschutzbund kritisiert. weiter
  • 345 Leser

Nordkorea droht mit atomarem Erstschlag

Unmittelbar vor der Abstimmung über neue Sanktionen gegen Nordkorea im UN-Sicherheitsrat hat das isolierte Land mit einem atomaren Erstschlag gegen die USA gedroht. Das Außenministerium in Pjöngjang unterstellte der Supermacht, zusammen mit Südkorea einen Atomkrieg anzetteln zu wollen. "Weil die USA einen Atomkrieg entfachen wollen, werden wir unser weiter
  • 4
  • 361 Leser

NOTIZEN vom 8. März 2013

Löwe tötet Tierpflegerin Eine Tierpflegerin ist in Kalifornien von einem Löwen tödlich verletzt worden. Die 26-Jährige sei in dem Gehege der Raubkatze angegriffen worden, berichtete der Sender CNN unter Berufung auf die Behörden. Ein anderer Pfleger habe vergeblich versucht, den Löwen von seinem Opfer wegzulocken, hieß es. Nach Angaben des Leiters des weiter
  • 320 Leser

NOTIZEN vom 8. März 2013

Pereira nur bis 2016 Der Vertrag des Intendanten der Salzburger Festspiele, Alexander Pereira (65), soll laut Salzburgs Bürgermeisters Heinz Schaden nicht verlängert werden. Schaden sitzt im siebenköpfigen Kuratorium der Festspiele, das über Grundsätzliches wie die Intendanz entscheidet. Er schließe aus, dass das Kuratorium "den Vertrag für Pereira weiter
  • 334 Leser

NOTIZEN vom 8. März 2013

Straßenschlacht in Paris Proteste gegen die Schließung eines Goodyear-Reifenwerkes endeten in Paris in Gewalt. Mitarbeiter versuchten, die französische Zentrale des US-Konzern zu stürmen und attackierten vor dem Gebäude stationierte Polizisten mit brennenden Autoreifen und Wurfgeschossen. Die Sicherheitskräfte setzten Tränengas ein. Bei der Straßenschlacht weiter
  • 391 Leser

NOTIZEN vom 8. März 2013

Badstuber erneut operiert Fußball: - Nationalspieler Holger Badstuber (23) hat bei seinen Bemühungen um ein Comeback beim FC Bayern München noch in der laufenden Saison einen kleinen Rückschlag erlitten. Der Abwehrspieler musste sich drei Monate nach seinem Kreuzbandriss einem erneuten Eingriff am verletzten rechten Knie unterziehen. Randale am Flughafen weiter
  • 443 Leser

NOTIZEN vom 8. März 2013

Wahlalter soll sinken Stuttgart - Jugendliche sollen künftig ab 16 Jahren an den Wahlen der Gemeinderäte, Kreistage und Bürgermeister teilnehmen können. Das sieht ein Gesetzentwurf der grün-roten Landesregierung vor, den Innenminister Reinhold Gall (SPD) gestern in den Landtag eingebracht hat. Das Gesetz soll bereits zur Kommunalwahl 2014 gelten. 250 weiter
  • 409 Leser

NOTIZEN vom 8. März 2013

Rückgaberecht für Käufer Ein Autokäufer kann vom Kauf zurücktreten, wenn sein Neuwagen unter Testbedingungen über zehn Prozent mehr Sprit verbraucht als Verkaufsprospekt angegeben. Dies entschied das Oberlandesgericht Hamm. Vier Frauen bei Bosch Der Aufsichtsrat von Bosch (Gerlingen) bekommt weibliche Verstärkung. Beatrice Weder di Mauro, ehemalige weiter
  • 454 Leser

Offensive gegen den Staatsanwalt

Grüne und Freie Wähler sind mit dem Versuch gescheitert, dem Generalstaatsanwalt Hasso Nerlich wegen Verdachts der Befangenheit die Zuständigkeit für den Fall Mollath zu entziehen. Nerlich hatte früher als Amtsgerichtspräsident in Nürnberg zwei Briefe von Mollath bekommen. Heute ist er als Generalstaatsanwalt in den Wiederaufnahmeantrag der Regensburger weiter
  • 368 Leser

Olympia-Generalprobe glückt

Biathlon: Birnbacher in Sotschi Zweiter, Andrea Henkel Vierte
Kurz vor dem Ende der langen Saison erleben die deutschen Biathleten noch einen Höhepunkt. Sie testen erstmals die Olympia-Strecken von Sotschi. Andrea Henkel wurde Vierte, Andreas Birnbacher Zweiter. weiter
  • 297 Leser

Pferdefleisch in 133 Proben nachgewiesen

Lebensmittel-Behörden werden deutschlandweit fündig - Betroffen sind vor allem Tiefkühl-Fertigprodukte
Gut drei Wochen nach Bekanntwerden des Skandals um falsch deklarierte Lebensmittel mit Pferdefleisch sind die Behörden in Deutschland inzwischen in 133 Fällen fündig geworden. Es handle sich mittlerweile überwiegend um die Bestätigung bekannter Produkte, die schon aus dem Handel genommen worden waren, teilte das Bundesverbraucherministerium mit. Insgesamt weiter
  • 367 Leser

PROGRAMM vom 8. März 2013

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Sandhausen - 1860 München, FSV Frankfurt - VfR Aalen, St. Pauli - Regensburg. - Samstag, 13: Cottbus - Union Berlin, 1. FC Köln - Paderborn. - Sonntag, 13.30: Aue - Dresden, Hertha BSC - Duisburg, Ingolstadt - Bochum. - Montag, 20.15: Braunschweig - Kaiserslautern. 3. Liga - Freitag, 19 Uhr: Osnabrück - Chemnitz. weiter
  • 432 Leser

Präsident Schneider gibt im Machtkampf auf

Baldiger Rücktritt als Vereinschef des Fußball-Zweitligisten 1860 München
Die Führungsquerelen bei 1860 München haben einen weiteren Höhepunkt erreicht: Präsident Schneider kandidiert nicht für eine neue Amtszeit. weiter
  • 402 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 18 247 386,80 Euro Gewinnklasse 2 244 457,40 Euro Gewinnklasse 3 58 763,80 Euro Gewinnklasse 4 2458,10 Euro Gewinnklasse 5 243,20 Euro Gewinnklasse 6 38,60 Euro Gewinnklasse 7 31,80 Euro Gewinnklasse 8 10,20 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 496 238,70 Euro ohne Gewähr weiter
  • 427 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr FC Augsburg - 1. FC Nürnberg (2:0) Samstag, 15.30 Uhr SC Freiburg - VfL Wolfsburg (2:0) Greuther Fürth - 1899 Hoffenheim (1:0) Mainz 05 - Bayer Leverkusen(0:0) Schalke 04 - Borussia Dortmund (1:3) FC Bayern München - Fortuna Düsseldorf (5:0) Samstag, 18.30 Uhr Mönchengladbach - Werder Bremen(2:1) Sonntag, 15.30 Uhr Hannover 96 - Eintracht weiter
  • 336 Leser

Retro Classic lockt Fans von Oldtimern an

Der Trend zum eigenen Oldtimer ist ungebrochen. Im vergangenen Jahr stieg die Zahl der mehr als 30 Jahre alten Autos nach Angaben der Bochumer Oldtimer-Prüforganisation Classic Data um rund 20 000 auf 280 000, sagte Stuttgarts Messe-Chef Roland Bleinroth. Er eröffnete gestern die 13. Oldtimermesse Retro Classics, auf der bis Sonntag (10. März) mehr weiter
  • 438 Leser

Rot, schnell, weiblich

"Enzo" hieß der Vorgänger - eindeutig männlich. Das neue Geschoss aus dem Hause Ferrari, präsentiert auf dem Genfer Autosalon, trägt den weiblich anmutenden Namen "LaFerrari". Ein Beitrag zum heutigen Weltfrauentag? Sicher nicht. Mit 708 kW/963 PS Antriebsleistung dürfte die Zielgruppe männlich sein. Kosten: mindestens eine Million Euro. Foto: dpa weiter
  • 488 Leser

Saurier landet vor Karlsruher Museum

Die Landesausstellung öffnet erst Ende April. Seit gestern steht aber schon das Modell einer Riesenflugechse am Karlsruher Naturkundemuseum. weiter
  • 356 Leser

Schlupfloch für Lohn-Dumping

Gewerkschaften kritisieren Missbrauch von Werkverträgen
Eine stille Revolution ist am Arbeitsmarkt im Gange, warnen Gewerkschaften: Werkverträge als Schlupfloch für Lohndumping. Doch die Arbeitgeber sehen ein bewährtes Instrument in Gefahr. weiter
  • 495 Leser

Schäuble: S 21 wird jetzt gebaut

"Jetzt wird gebaut!" Für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) bildet der jüngste Beschluss des Bahn-Aufsichtsrats zu Stuttgart 21 den endgültigen Durchbruch für das Bahn-Großprojekt Stuttgart-Ulm, also den Tiefbahnhof in der Landeshauptstadt und die Neubaustrecke Wendlingen-Ulm. Das sagte Schäuble gestern Abend auf einer Forumsveranstaltung weiter
  • 395 Leser

SEIN ERSTER FALL: Schießereien und weiche Eier

Der "Tatort" mit Til Schweiger ist gar nicht so schlecht
Am Sonntag gibt Til Schweiger seinen Einstand als Hamburger "Tatort"-Kommissar. Im Vorfeld gab es reichlich Aufregung von Krimi-Fans und Kritikern. Doch die erhitzten Gemüter können sich beruhigen. weiter
  • 376 Leser

Sicherheit für Schiris

Erhebung zu Gewalt im Amateurfußball
Ganz sicher ist er sich nicht. "Aber ich glaube, dass das weltweit einzigartig ist", sagt Jörg Kinzig. Der Direktor des Instituts für Kriminologie an der Eberhard-Karl-Universität Tübingen spricht von der wissenschaftlichen Untersuchung, die seine Doktorandin Thaya Vester gemacht hat: Die 30-Jährige befragte vom Oktober 2011 bis Februar 2012 schriftlich weiter
  • 333 Leser

Sieben Millionen sichergestellt

Das Land hat 2012 in Strafverfahren mehr als sieben Millionen Euro an illegalen Geldern abgeschöpft. Dabei gehe es um Geld, das bei Straftätern sichergestellt wurde. Die Beträge würden unter anderem gezielt zur Bekämpfung der organisierten Kriminalität eingesetzt, teilte das Justizministerium in Stuttgart mit. Im Jahr 2011 wurden auf diese Weise 8,88 weiter
  • 425 Leser

SPD gegen Bürgerportal

Krach in Stuttgarter Regierungskoalition um grünes Vorzeigeprojekt
Erneut hängt der Haussegen in der Landesregierung schief: Die SPD will Pläne der Grünen-Staatsrätin Erler für ein Bürgerportal nicht mittragen. weiter
  • 374 Leser

STICHWORT · KOREA: Brüchiger Waffenstillstand

Erst droht Nordkorea mit der Vernichtung Südkoreas, nun sogar mit einem atomaren Erstschlag gegen die USA. Damit macht das Regime in Pjöngjang deutlich, dass es im Streit um seine umstrittenen Raketen- und Atomprogramme nicht einlenken will. Nordkoreas Drohung mit der Kündigung der Waffenstillstandsvereinbarungen von 1953 wird auch als neuer Versuch weiter
  • 352 Leser

Strom-Rabatt: Kanzlerin kündigt Konsequenzen an

Netzentgeltverordnung soll überarbeitet werden - Gestaffelte Abgabe für Groß-Verbraucher möglich
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat Konsequenzen aus dem Urteil des Oberlandesgerichts zur Netzentgeltbefreiung für stromintensive Unternehmen angekündigt. Nach einem Treffen mit Vertretern von Wirtschaft, Gewerkschaften und Verbänden zur Energiewende sagte die Kanzlerin, die Bundesregierung bereite bis zum Sommer eine Reform der Netzentgeltverordnung weiter
  • 410 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 8. März 2013

Schlipslos Seit Grün-Rot die landespolitischen Schaltstellen besetzt, sitzt der Knoten der Krawatte, sofern dieselbe überhaupt vorhanden ist, bis hin in die Ministerriege ziemlich locker. Jetzt schlägt Justizminister Rainer Stickelberger (SPD), der selbst zumindest bei offiziellen Anlässen ein sichtbar noch recht enges Verhältnis zum Schlips pflegt, weiter
  • 379 Leser

THEMA DES TAGES vom 8. März 2013

ALLES BIO - ODER WAS? Millionen Eier sollen fälschlicherweise als Öko-Ware verkauft worden sein. Fatal für die Branche, die vom Vertrauen der Verbraucher lebt. An den Kontrollen kann es nicht liegen, sagt ein Fachmann. Ein Bauer gibt Einblick in seinen Hühner-Biobetrieb. weiter
  • 402 Leser

Tief "Wolfgang" bringt den Winter zurück

Wer seinen Wintermantel schon weggehängt und den Schneeschieber verstaut hat, sollte beides wieder hervorholen. Empfindliche Kübelpflanzen müssen zurück ins Haus. Tief "Wolfgang" bringt mit arktischer Luft den Winter mit Frost und Schnee zurück. "Wolfgangs" Kaltfront werde am heutigen Freitag im Norden ankommen und dort die Temperaturen auch tagsüber weiter
  • 354 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Nordische Kombination, Weltcup in Lahti Springen, Mannschaft, Großschanze ab 11.45 Uhr Fußball, Algarve Cup, Frauen, 2. Spieltag Gr. A: Deutschland - Japanab 13.15 Uhr Gr. B: Island - Schwedenab 18.00 Uhr Radsport, Fernfahrt Paris - Nizza 5. Etappe, Chateauneuf du Pape - Montagne de Lure (176 km) ab 15.15 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell weiter
  • 300 Leser

Ungesundes Wachstum

Allgäuer Landwirt blickt skeptisch auf den florierenden Öko-Markt
Pferdefleisch in Fertiggerichten, Schimmelpilzgift in Futter und Öko-Eier, die keine sind. Bio-Bauer Endraß ärgern diese Skandale. Für die Zukunft rechnet er jedoch mit weiteren - auch in der Öko-Branche. weiter
  • 321 Leser

Ustorf: Mit 29 am Karriereende

Stefan Ustorf war den Tränen nahe. Der langjährige Kapitän der Eisbären Berlin und der deutschen Nationalmannschaft muss vor seiner Krankheit kapitulieren. Tieftraurig gab der 29-Jährige gestern in Berlin sein endgültiges Karriereende als Eishockeyspieler bekannt. Ustorf hatte am 6. Dezember 2011 nach einem Check gegen den Kopf ein schweres Schädel-Hirn-Trauma weiter
  • 318 Leser

VERBRAUCHERTIPP: Portal hilft beim Energiesparen

Ein neues Portal im Internet soll den Menschen im Südwesten künftig beim Energiesparen helfen. Bei dem Angebot, das vom Verband der Energie- und Wasserwirtschaft und der Prüforganisation Dekra erstellt wurde, können Interessierte ihre Häuser oder Wohnungen virtuell nachbauen, um entsprechende Energiespartipps zu bekommen. Nutzer könnten ihren Verbrauch weiter
  • 560 Leser

Vergleichsweise kleiner Kuchen

Der britische Anbieter National Express erwartet mittelfristig den kompletten Markt in voller Blüte: mit einem Jahresumsatz von um die 300 Mio. Euro, das sind an die 10 Prozent des Fernverkehrsaufkommens auf der Schiene. Um diesen vergleichsweise kleinen Kuchen streitet sich schon jetzt eine Vielzahl von Anbietern, von denen nach Einschätzung der Briten weiter
  • 415 Leser

Viele Mitarbeiter von Märklin stimmen zu

Der traditionsreiche Modellbahn-Hersteller Märklin sieht die Weichen für eine Übernahme durch den Bobby-Car-Produzenten Simba Dickie gut gestellt. "Wir sind positiv gestimmt und gehen davon aus, dass es bis Anfang April zu einer Entscheidung kommt", sagte ein Sprecher der Märklin-Treuhand Pluta in Ulm der SÜDWEST PRESSE. Dem Angebot des Fürther Familienunternehmens, weiter
  • 403 Leser

VW baut Autos nach dem Lego-Prinzip

Wolfsburger Konzern investiert Milliarden in neue Produktionstechnik
Noch nie haben Autobauer in so kurzer Zeit so viele Modelle mit so vielen Varianten auf den Markt gebracht wie derzeit. Das setzt Hersteller unter Kostendruck. VW hat eine Lösung: das Auto als Bausatz. weiter
  • 445 Leser

Was, wann, wo, wieviel?

Mit einem Bürgerfest eröffnet heute, Freitag, 19 Uhr, das Kunstmuseum Ravensburg. Die erste Ausstellung heißt "Appassionata - Die Sammlung Selinka im Dialog" und läuft bis zum 16. Juni. Diese Schau ist eine Hommage an Gudrun Selinka, die der Stadt Ravensburg ihre Sammlung mit mehr als 200 Werken aus dem Expressionismus (vor allem "Brücke"-Künstlern) weiter
  • 366 Leser

Weg von der typischen Wasserglas-Lesung

Autoren müssen sich live heute immer mehr als Entertainer beweisen
Ein Autor, eine Buchhandlung, ein Wasserglas - das waren Lesungen gestern. Heute entpuppen sich immer mehr Vorleser als echte Entertainer. weiter
  • 377 Leser

Wehrhafte Moderne

Das neue Kunstmuseum Ravensburg feiert farbenfrohe Emotionen
Türme prägen die mittelalterliche Ravensburger Altstadt. Jetzt ist ein wehrhaftes Haus hinzugekommen, dessen nur von kleinen Fenstern durchbrochene Fassade aus alten Ziegeln gemauert worden ist. Ein gewaltiger Gebäudekeil ragt in die Burggasse hinein wie der Stachel einer Rüstung. Gegenüber liegt der Gasthof "Räuberhöhle", und lange Jahre sah das ganze weiter
  • 367 Leser

Weltweit geht es nach oben

Steigende Kurse in Japan und erneut in den USA
Der deutsche Aktienmarkt hat seine Rally gestern mit gedrosseltem Tempo fortgesetzt. Der Entscheidung der Europäischen Zentralbank, den Leitzins unverändert zu belassen, sowie positive US-Konjunkturdaten verliehen dem deutschen Leitindex am Nachmittag allerdings keinen weiteren Auftrieb. An den wichtigsten europäischen Börsen ging es ebenfalls nach weiter
  • 467 Leser

Überwachung im Südwesten

Die Bundesländer sind in Deutschland jeweils für die Kontrolle des Öko-Sektors zuständig. In Baden-Württemberg liegt dabei beim Regierungspräsidium Karlsruhe (RPK) die Hauptverantwortung. Es überwacht die Arbeit der derzeit 20 staatlich zugelassenen, privaten Öko-Kontrollstellen im Südwesten. In anderen Bundesländern können andere staatliche Ämter die weiter
  • 376 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Adidas-Gewinn schrumpft Der Gewinn des Sportartikelherstellers Adidas (Herzogenaurach) ist 2012 um 14 Prozent auf 524 Mio. EUR gesunken. Ursache war das schwache Geschäft der US-Tochter Reebok. Der Umsatz kletterte angesichts der Fußball-EM und den Olympischen Spielen um 12 Prozent auf 14,9 Mrd. EUR. Conti baut Schulden ab Der Autozulieferer Continental weiter
  • 468 Leser

Zuschüsse für neue Landärzte

Um die ambulante ärztliche Versorgung zu sichern, werden im Südwesten Hausärzte, die aufs Land wechseln, unterstützt. Das Landärzteprogramm laufe seit Sommer "sehr erfolgreich", sagt Gesundheitsministerin Katrin Altpeter (SPD). 15 Förderanträge von Ärzten seien bewilligt worden, weitere Anfragen und Anträge aus 20 Landkreisen lägen vor. Ärzte, die eine weiter
  • 393 Leser

Zwei Inderinnen vergewaltigt

In Indien gab es erneut zwei Fälle brutaler Gruppenvergewaltigungen. In einer Vorstadt Neu-Delhis wurde eine 19-Jährige Opfer von drei Männern. Die junge Frau war in ein Taxi gestiegen, in dem bereits zwei Männer saßen. Der Fahrer fuhr in einen Wald, wo das Trio die Frau vergewaltigte. Zwei Täter wurden gefasst, der dritte wird gesucht. Im zweiten Fall weiter
  • 374 Leser

Leserbeiträge (5)

Altkleidersammlung

Am 09.März.2013 führt der TSV Hüttlingen eine Altkleidersammlung durch.

Die Sammlumg beginnt um 9.00 Uhr. Bitte Sie die Kleidung in geschlossenen Kartons bereit.

Gesammelt werden tragfähige Kleidungsstücke, sowie Wolldecken, Anzüge, Woll- und Strickwaren, Bett- und Haushaltswäsche, Federbetten, Hüte, Schuhe.

Wir

weiter
  • 2965 Leser

Mitwirkung bei Landschaftsputzete und Straßdorfer Frühling

Der Straßdorfer Albverein beteiligt sich am Samstag, 16. März, an der Stadt- und Landschaftsputzete in Straßdorf. Die Helfer treffen sich um 9 Uhr beim Bezirksamt, voraussichtliche Dauer drei Stunden. Im Anschluss ist ein Vesper geplant. Säcke und Handschuhe werden zur Verfügung gestellt.

Die Familiengruppe des Straßdorfer

weiter
  • 4451 Leser

Konzert „Youth & Rhythm“ des Akkordeonorchesters Abtsgmünd

Das Akkordeonorchester Abtsgmünd veranstaltet am 23. März 2013 sein traditionsreiches und viel beachtetes Osterkonzert. Bei der diesjährigen Veranstaltung unter dem Motto „Youth & Rhythm“ sorgen die Orchester mit „Rhythmus im Blut“ für ein abwechslungsreiches Programm mit Werken George Gershwins, einer

weiter
  • 3826 Leser

Erst mal selber aufräumen !

Als Reaktion auf den Leserbrief von Herrn Lang möchte

ich Ihm entgegnen das es doch recht abenteuerlich ist

das Wort Ortsverschönerung gerade von Ihm zu hören .

ich glaube nämlich die für die Gemeinde Mögglingen 

absolut günstigste Möglichkeit zur Aufwertung des Ortes wäre wenn Herr Lang sein wunderschönes

weiter
  • 5
  • 5344 Leser