Artikel-Übersicht vom Freitag, 22. März 2013

anzeigen

Regional (85)

Erfolgreiche Ellwanger Musikschüler

Schüler der Musikschule gewinnen bei Jugend musiziert 14 Preise auf Regional- und 6 auf Landesebene
Auch in diesem Jahr waren wieder etliche Schülerinnen und Schüler der Städtischen Musikschule „Johann Melchior Dreyer“ beim Wettbewerb „Jugend musiziert“ erfolgreich: 14 Preise auf Regional- und 6 Preise auf Landesebene sind gleichzeitig ein Beleg für die hohe Qualität der Ausbildung an der Ellwanger Bildungs- und Kultureinrichtung. weiter
  • 512 Leser

Kurz und bündig

Osterferienprogramm am Limestor Die Ferienaktion mit den Limes-Cicerones am Mittwoch, 27. März, steht von 14 bis 16 Uhr unter dem Motto „Römische Wildschweinjagd und Münzenschlagen“. Ein Höhepunkt ist das Bogenschießen mit dem römischen Reiterbogen. Am Mittwoch, 3. April, geht es von 14 bis 16 Uhr darum, wie bunt es bei den Römern zuging. weiter
  • 334 Leser

Polizeibericht

WildunfallRainau. Auf rund 2000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, der bei einem Wildunfall in der Nacht zum Freitag gegen 00.15 Uhr an einem Auto entstand. Mehrere Wildschweine überquerten zur Unfallzeit die Kreisstraße 3320 zwischen Buch und Goldshöfe. Eines der Tiere wurde hierbei von einem Fahrzeug erfasst.Unfall beim AusparkenEllwangen. Beim weiter
  • 539 Leser

Weitere 1,8 Millionen fehlen

Generalversammlung der BAG Ellwangen beschließt die Volleinzahlung der Geschäftsanteile
Lichtblick für die BAG Ellwangen: Bei der außerordentlichen Generalversammlung am Freitagabend in der Eichenfeldhalle stimmten die Mitglieder mit 213 zu 64 Stimmen für die Volleinzahlung der Geschäftsanteile. Zuvor wurde das erschreckende Ergebnis der erneuten Sonderprüfung und Inventur aufgetischt: im Warenbestand fehlen 1,533 Millionen Euro. Außerdem weiter
  • 4
  • 1588 Leser
WOIZA

Unser Dolce vita

Hano, wir sind doch alle manchmal etwas vergesslich. Geben wir’s zu. Oder wir haben irgendetwas im Hause verlegt und finden’s einfach nicht wieder.So ein kleines Schusselchen scheint ja auch der Ex-Drogeriechef Schlecker zu sein. Während unzählige seiner ehemaligen Beschäftigten stempeln gehen und Gläubiger in die Röhre schauen, hat er sich weiter
  • 5
  • 440 Leser

Höhner gehen auch ohne Karneval

Großes Konzert mit großer Stimmung am Freitagabend im Heidenheimer Kongress-Zentrum
Schlag acht Uhr, die sechs Männer tänzeln auf die Bühne. Der große Saal ist voll. Auf der Empore richten sich die VIPs bei Kölsch und Salat ein. Das Auftrittslied noch in Hochdeutsch, der zweite Song schon in Höhner-Kölsch und beim zweiten Refrain wird mitgesungen, textsicher. weiter
  • 4
  • 1196 Leser

Crailsheim-Goldshöfe zweigleisig?

Kiesewetter begrüßt Anmeldungen des Landes Baden-Württemberg für den Bundesverkehrswegeplan 2015
Zwei Bahnprojekte von essentieller Bedeutung für Ostwürttemberg werden vorangebracht, teilt CDU-Bundestagsabgeordneter Roderich Kiesewetter mit. weiter
  • 5
  • 528 Leser

Aus dem Wörter Gemeinderat

Die Gemeindehalle wird mit einer elektronischen Schließanlage ausgerüstet. Immer wieder gingen in der Vergangenheit Schlüssel verloren, teilweise mussten die Schließzylinder ausgetauscht werden. Das soll künftig durch eine Umstellung auf eine elektronische Schließanlage ausgeschlossen werden mit Hilfe einer Chipkarte statt eines herkömmlichen Schlüssels weiter
  • 394 Leser

Ereignisreiches Jahr

Jahreshauptversammlung der Wörter Musikanten
Die Wörter Musikanten können auf erfolgreiche Auftritte und Veranstaltungen zurückblicken: So lautete das Resümee bei der Jahreshauptversammlung im „Grünen Baum“. weiter
  • 307 Leser

Hier ist man für den Nächsten da

Von Gartenarbeit bis zu Fahrdiensten bietet das Bürgerbüro „Wer-hilft-wem-e.V.“ viele Hilfen
Vor gut drei Jahren wurde in Jagstzell der nachbarschaftliche Verein „Wer-hilft-wem e.V.“ ins Leben gerufen. Sie dieser Zeit ist die Anzahl der Hilfesuchenden und der Leistungsträger ständig gewachsen. weiter
  • 5
  • 534 Leser

In zwei Gemeinden aktiv

Hauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Stödtlen-Wört
In der „ Rose“ in Wört fand die Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Stödtlen-Wört statt. Die Vorsitzende Margit Münz erwähnte, dass der Verein derzeit 175 Mitglieder hat, neun davon sind Fachwarte. weiter
  • 389 Leser

Konversion stand im Mittelpunkt

Ellwangen. Zu einer gemeinsamen Sitzung trafen sich vor kurzem die Ältestenräte aus Aalen und Ellwangen in der Reinhardt-Kaserne. Nach einem kurzen Rundgang durch einen Teil der von der Konversion betroffenen Gebäude standen Überlegungen zur Nachnutzung des Kasernengeländes auf der Tagesordnung. Oberbürgermeister Karl Hilsenbek schilderte den Gemeinderäten weiter
  • 344 Leser

Kurz und bündig

Unterschriften gegen Agro-Gentechnik Der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) ist am Samstag, 23. März, von 9 bis 12 Uhr mit einem Info-Stand auf dem Ellwanger Wochenmarkt vertreten. Thema ist die geplante Erlaubnis für 32 gentechnisch veränderte Pflanzensorten durch die EU. Mit einer Unterschriften-Aktion soll die baden-württembergische Landesregierung weiter
  • 484 Leser

Moderate Gebühren für die Bürger

Gemeinderat Wört beschließt gesplittete Abwassergebühren einmütig
Die Kostenkalkulation für die gesplittete Abwassergebühr wurde jetzt dem Gemeinderat Wört zur Abstimmung vorgelegt. „Das Augenmerk lag auf einer für die Bürger preisgünstigen Lösung“, bemerkte Bürgermeister Thomas Saur. weiter
  • 375 Leser

Nicht in den Knast

Bewährung für rabiat flüchtenden Autofahrer
Auf seiner Flucht vor der Polizei hat ein 44-Jähriger nicht nur sein eigenes Leben riskiert, sondern auch das eines Polizisten. Das Landgericht Ellwangen hatte zu klären, ob dies mit Absicht geschah. Am Freitag wurde das Urteil verkündet: Haftstrafe auf Bewährung, Führerscheinentzug und Geldstrafe. weiter
  • 5
  • 1196 Leser

Kurz und bündig

Basar rund ums Kind in Abtsgmünd Die Kinderbedarfsbörse des evangelischen Kindergartens Regenbogenhaus ist am Samstag, 23. März, von 9.30 bis 11.30 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum Abtsgmünd. Während der Börse gibt es einen Kaffee- und Kuchenverkauf.Ausstellung Hannes Lockenvitz „Dem Satten schmeckt das Beste nicht“ – unter diesem weiter
  • 306 Leser

Spielplatz dauert

Platz an der Hüttlinger Uhlandstraße wird teurer
Ortsbaumeister Georg Nusser stellte die Planung für den neu zu gestaltenden Kinderspielplatz an der Uhlandstraße vor. Da die Spielgeräte eine Lieferzeit von sechs bis acht Wochen haben, könne frühestens Mitte Mai mit den Arbeiten begonnen werden. weiter
  • 314 Leser

Fahrt aufnehmen, wohin?

Zum Kommentar von Frau Wieselmann „Wunschglauben“ zu Stuttgart 21 vom 4. März:Welchen Glauben, Wunsch oder Willen die Gegner von S 21 haben, ist für die Sache völlig unwichtig: Vielmehr kommt es auf das Verantwortungsbewusstsein der Beteiligten an und in dieser Beziehung sollten sich beide Seiten, Befürworter wie Gegner, ernstlich prüfen, weiter
  • 2
  • 366 Leser

Aus dem Rainauer Gemeinderat

Zu schnell gefahren wird in den Ortschaften Rainaus. Eine Geschwindigkeitsmessung, die jeweils an einem Tag am Vormittag stattfand, hatte in Buch auf Höhe der Kreuzung 24 Fahrzeuge zu beanstanden. In Dalkingen wurde beim Gebäude Häfele gemessen. Dort lagen 21 Fahrzeuge im Verwarnungsbereich. Bei Saverwang auf der B 29, Abzweigung Saverwang wurden 65 weiter
  • 5
  • 436 Leser

Bahnhof Goldshöfe wird gestärkt

Gemeinderat Rainau befürwortet Brückenbau über die Bahn – Virngrundbäckerei hört in Buch auf
In Goldshöfe sollen die Bahnübergänge beseitigt werden. Eine Straßenbrücke über die Gleise soll als Ersatz gebaut werden. Der Gemeinderat Rainau stimmte nun der Absichtserklärung einmütig zu. weiter
  • 500 Leser

Karten für „Härte 2010“ gewonnen

Ellwangen. Die Schwäbische Post hat für die „FSK-30-Rocknacht“ mit der Rockformation „Härte 2010“ im „Club Seven“ Karten verlost. Gewonnen haben: Carmen Balle (Rainau-Dalkingen), Gaby Köder (Ellwangen), Anja Nohr (Westhausen), Chiara Tangorra (Aalen) und Michael Wunder (Jagstzell). Je zwei Karten liegen zur Abholung weiter
  • 608 Leser

Aus dem Gemeinderat Neuler

Feuerwehrkommandant: Die Gemeinde Neuler stimmte der Wiederwahl des Feuerwehrkommandanten Markus Barth in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats zu. Bürgermeister Manfred Fischer lobte die Arbeit des Kommandanten, der bereits die letzten fünf Jahre dieses Amt ausgeübt hat. Er habe sich hervorragend eingearbeitet und sich innerhalb und außerhalb der Wehr weiter
  • 262 Leser

Firmung in der Marienpflege

Ellwangen. Am Donnerstagabend spendete Domkapitular Matthäus Karrer acht Schülerinnen und Schülern der Rupert-Mayer-Schule und des Kinder- und Jugenddorfes Marienpflege in der Kirche St. Wolfgang das Sakrament der Firmung. Unter dem Thema „Wenn der Geist sich regt“ wurden sie mehrere Monate von Heilpädagogin Daniela Eickmeyer und Sonderpädagogin weiter
  • 274 Leser

Maier und Eiberger Ehrenmitglieder

Sangesfreunde Neunheim hielten ihre Jahresversammlung ab – Harmonie zwischen den Chören betont
Der Chor „Neue Töne“ unter der Leitung von Anke Renschler eröffnete die Jahresversammlung der Sangesfreunde Neunheim. Vorsitzender Andreas Grampp referierte in seinem Rechenschaftsbericht über ein überaus arbeitsreiches Vereinsjahr. weiter
  • 269 Leser

Neuer Schauraum

GHV-Jubiläum: Sonntag Ladenöffnung in Hüttlingen
Als ein „Alleinstellungsmerkmal“ bezeichnete Firmenchef Harald Jörg von Fenster- und Türenbau Jörg den neuen Ausstellungsraum auf dem Firmengelände am Bolzensteig. weiter
  • 594 Leser

Fehlalarm im Mercatura

Aalen. Am Freitagvormittag ist im Einkaufszentrum Mercatura Feueralarm ausgelöst worden. Alle Personen wurde aufgefordert, das Gebäude zu verlassen. Auch die Feuerwehr ist ausgerückt. Dabei hat es sich allerdings um einen Fehlalarm gehandelt, teilte die DRK-Rettungsleitstelle in Aalen mit. aki weiter
  • 1952 Leser

Nach den Geheimnissen der Krimi

Die „Geheimnisse der Heimat – 50 spannende Geschichten aus Aalen und Wasseralfingen“ bald ausverkauft
Die Journalistinnen Eva-Maria Bast (Überlingen) und Sibylle Schwenk (Aalen) haben die „Geheimnisse der Heimat“ in der edition Schwäbische Post herausgebracht. Keine vier Monate später ist die erste Auflage fast ausverkauft. Die Redaktion sprach mit den beiden Autorinnen. weiter
  • 431 Leser

Polizeibericht

Platte kracht auf den KopfAalen-Wasseralfingen. Bei einem Arbeitsunfall, der sich bereits am Mittwoch gegen 7 Uhr ereignet hat, wurde ein 54-Jähriger so schwer verletzt, dass er mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden musste. In einem Firmengebäude in der Auguste-Keßler-Straße wurde eine neue Brandmeldeanlage installiert. Nach Abschluss weiter
  • 5
  • 588 Leser

Sherlock Hoppel ist gut zu Fuß

Die Osteraktion von ACA und Schwäpo endet am 30. März
Schön wie Hoppel jetzt ist - nachdem er sich gestern bei Kat & More hat den Kopf waschen lassen und die Frisurenmode fürs Frühjahr getestet hat – ist er heute unterwegs, um sein Outfit zu vervollständigen. Was braucht ein Hase, der jeden Tag in der Aalener Innenstadt unterwegs ist? Richtig! Gutes Schuhwerk. Und wo er heute zu finden ist, da weiter

53 Jahre für das Rote Kreuz im Einsatz

Aalens ehrenamtlicher DRK-Kreis-Bereitschaftsleiter Dieter Rettenmaier mit der Staufermedaille ausgezeichnet
Mit der Staufermedaille des Landes Baden-Württemberg ist am Freitagabend im Landratsamt DRK-Kreisbereitschaftsleiter Dieter Rettenmaier aus Ellwangen geehrt worden. Mehr als verdient sei die Auszeichnung für einen Mann, der seit 53 Jahren ehrenamtlich beim Roten Kreuz zum Wohle der Allgemeinheit wirkt, befanden die Laudatoren. weiter
  • 5
  • 1069 Leser

Aus dem Gemeinderat

Haushalt 2013 genehmigt Die Haushaltssatzung der Stadt und des Wasserwerks sind genehmigt. Dies teilte Stadtkämmerin Sonja Berger mit. Ohne Beanstandung Die Gemeindeprüfanstalt hat die Bauausgaben der Stadt für die Jahre 2008 bis 2011 unter die Lupe genommen und dabei keine Beanstandungen festgestellt. Stattdessen gab’s Lob. Bopfingen habe eine weiter
  • 5
  • 537 Leser

Kulturdenkmal wird erhalten

Stadt Bopfingen stiftet 3500 Euro für die Sanierung der St.-Wendelin-Kapelle
3500 Euro zur insgesamt rund 10 000 Euro teuren Sanierung der St.-Wendelin-Kapelle bei Michelfeld steuert die Stadt Bopfingen bei. Dies hat der Gemeinderat am Donnerstagabend einstimmig beschlossen. weiter
  • 415 Leser

Anderes Flussbett

Kocher-Umlegung im Abtsgmünder Gemeinderat
Das Land will einen Abschnitt des Kochers im Bereich der Firma Kessler & Co. naturnah umgestalten. „Ein tolles Projekt“, freute sich Bürgermeister Kiemel im Gemeinderat. Auch im Technischen Ausschuss hatte das Vorhaben bereits großen Anklang gefunden. weiter
  • 681 Leser

Wirtschaft kompakt

Arbeiten mit Outlook 2010 Beim Weiterbildungsprogramm bietet die Kreishandwerkerschaft Ostalb das Seminar „Arbeiten mit Outlook 2010“ im Haus des Handwerks in Aalen an. Der Kurs findet freitags, 12./19. und 26. April von 18.30 bis 21 Uhr statt, Referent ist Hans-Wulff Schinke. Anmeldung und Info: Tel. (07361) 6356 www.handwerk-ostalb.de weiter
  • 942 Leser

„Jeder dritte Oberkochener ist Mitglied“

Der TSV Oberkochen will sein Sportangebot erweitern – derzeit zählt der Verein fast 1700 Mitglieder
Im kommenden Jahr wird der TSV, größter Verein in Oberkochen, 111 Jahre alt. „Dies wollen wir zwar nicht groß, aber doch gebührend feiern“, meinte Vorsitzender Edgar Hausmann bei der Hauptversammlung. weiter
  • 486 Leser

„Kein Bus zu jedem Einödhof“

Anforderungen an den neuen Nahverkehrsplan wurden im Lauchheimer Rathaus diskutiert
In mehreren Schritten soll ein neuer Nahverkehrsplan (NVP) für den Ostalbkreis aufgestellt werden. Zu einer Analyse der aktuellen Situation hat das Landratsamt an vier Standorte zu einer Aussprache eingeladen. Am Donnerstag trafen sich Bürgermeister, Busunternehmer und Vertreter einzelner Organisationen aus der Raumschaft östlicher Ostalbkreis sowie weiter
  • 491 Leser

Aus dem Gemeinderat Oberkochen

Innenstadtsanierung. Für den zweiten Bauabschnitt der Innenstadtsanierung hat der Gemeinderat die Elektroinstallationsarbeiten an die Firma Elektro Jerg in Aalen zum Angebotspreis von 68 619 Euro vergeben. Es handelt sich dabei um die Vernetzung und Installation der Unterflurverteiler für die Starkstrom- und Wasserversorgung.Wohnbebauung. „Dieses weiter
  • 350 Leser

Betreuung bei Ratssitzung

SPD beantragt Betreuung der Kinder von Stadträten
Die SPD-Fraktion hat in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats beantragt, dass die Stadt Oberkochen die Kosten für die Betreuung von Kindern übernehmen soll, die dann entstehen, wenn Stadträtinnen und Stadträte an Sitzungen des Gemeinderats oder seiner Ausschüsse teilnehmen. weiter
  • 565 Leser

Hartplatz ungenutzt

Kurz vor der Gemeinderatssitzung am Mittwoch hat die Lauchheimer Stadtverwaltung eine E-Mail aus den Reihen des SVL-Vorstandes erreicht, wonach der Sportverein keine Verwendung mehr für den Hartplatz bei der Alamannenhalle habe. Über die Form der Mitteilung zeigte sich Bürgermeister Werner Kowarsch überrascht: „Mehr als diese Mail war nicht.“ weiter
  • 5
  • 601 Leser

Kurz und bündig

Musik und Poesie vom Abschiednehmen Die Königsbronner Musikformation „freywolf“ und der Heidenheimer Schauspieler Klaus-Peter Preußger gastieren am Samstag, 23. März, um 20 Uhr mit ihrem Programm „hello goodbye“ in der Hammerschmiede in Königsbronn. Sie verknüpfen Lieder und Melodien mit literarisch-unterhaltsamen Gedichten und weiter
  • 588 Leser

Kurz und bündig

Vintage-Osterhasen für guten ZweckDer schokoladige Meister Lampe und seine süßen Langohr-Gesellen hüpfen bei Konditormeister Harry Ulrich aus wertvollem Sammler-Blech. Die alten Formen von Friedrich Anton Reiche hat Ulrichs früherer Klassenkamerad Klaus Wolf „ausgegraben“. Die Vintage-Schokolade gibt’s jetzt auf Bestellung – weiter
  • 383 Leser

Landesverband tagt in Aalen

Aalener Böhmerwäldler am 20. April Gastgeber – Heimatgruppe hat 293 Mitglieder
Der Landesverband Baden-Württemberg der Böhmerwäldler wird im Frühjahr seine Hauptversammlung in Aalen abhalten. Am 20. April, im Vereinsheim der Aalener Heimatgruppe. weiter
  • 562 Leser
Namen und Nachrichten

Stefan Müller

Am Sonntag kamen die Mitglieder der Piratenpartei Deutschland aus dem Wahlkreis Aalen-Heidenheim zur Neuwahl ihres Direktkandidaten für die Bundestagswahl im Herbst dieses Jahres zusammen. Stefan Müller aus Hüttlingen wurde gewählt. Jetzt will er ein Wahlkampfteam zusammenstellen.Stefan MüllerKathrin Hiller-KrappeKathrin Hiller-Krappe hat als erste weiter
  • 5
  • 572 Leser
NEUES VOM SPION
In Gemeinderatssitzungen geht es bekanntlich ums Reden. Manchmal aber auch ums Zuhören. Meinte jedenfalls Roland Hamm, als er endlich mit seinem Antrag an der Reihe war. Denn just in diesem Augenblick schwätzte seine Ratskollegin Senta D’Onofrio, rückwärts gewandt, mit ihrem Hintermann.“Senta, zuhören!“ mahnte Hamm lautstark. D’Onofrio weiter
  • 2
  • 610 Leser

Eiskalte Füße

Schwäbische KinderPost erscheint mit diesen Themen
Das Verlagshaus SDZ Druck und Medien bringt seit November 2012 jeden Samstag die Schwäbische KinderPost heraus: die erste Kinderzeitung für den Ostalbkreis. Darin werden die Nachrichten der Woche kindgerecht erklärt. weiter
  • 462 Leser

Riesige Resonanz

119 von 126 Schülern wählen den G9-Zug am THG
Die Anmeldezahlen für das G9 liegen vor. 126 Grundschüler haben sich für das Theodor-Heuss-Gymnasium als weiterführende Schule entschieden. Von diesen haben 119 den G9-Zug gewählt, lediglich sieben den G8-Zug. weiter
  • 521 Leser
GUTEN MORGEN

Frühjahrsschnee

Zugegeben, über das aktuelle Wetter haben sich inzwischen alle ausgelassen. Beim Friseur ist es das Hauptthema, noch vor der Wahl des neuen Papstes, beim Metzger sind momentane Schwachstellen bei der Fleischproduktion plötzlich uninteressant. Selbst die kleinen Kinder der Kollegin haben am Morgen beim Verlassen des Hauses prophezeit, dass sie dieses weiter
  • 481 Leser

Anmeldungen: keine starken Änderungen

Härtsfeldschule Neresheim
An der Härtsfeldschule in Neresheim haben sich am Mittwoch und Donnerstag 70 Schülerinnen und Schüler für die Realschule und 23 für die Werkrealschule angemeldet. Das entspricht in etwa den Anmeldezahlen des vergangenen Jahres – trotz Gemeinschaftsschule in Dischingen. weiter
  • 496 Leser

Kurz und bündig

Frühjahrskonzert des MV Waldhausen Der Musikverein Waldhausen veranstaltet am Samstag, 23. März, um 20 Uhr in der Gemeindehalle in Aalen-Waldhausen sein Frühjahrskonzert unter dem Motto „Ohne Liebe geht es nicht“. Dabei präsentiert sich neben aktiver und Seniorenkapelle auch die Bläserklasse uner der Leitung von H. Jauss zum ersten Mal dem weiter
  • 381 Leser
Im Gottesdienst Sonntag, 9.15 Uhr, Peter und Paul auf der Heide, Aalen: Ökumenischer Gottesdienst zum Palmsonntag.Familiengottesdienst Sonntag, 10.30 Uhr, in der evangelischen Martinskirche im Pelzwasen, Aalen, „So bunt hat Gott die Welt gemacht“, Motto des Familiengottesdienstes; die Feier gestaltet der Kindergarten Purzelbaum mit.Bußfeier weiter
  • 288 Leser

Spiegel eines bunten Lebens

Kirchliche Mitteilungsblätter sollen mehr als nur über Termine informieren
Über Termine und Anliegen informiert werden und Impulse geben – das alles kann über die kirchlichen Mitteilungen passieren, die teilweise in Kirchen ausliegen, auf Papier gedruckt ins Haus kommen oder übers Internet abgerufen werden können. Ebenso können sie das Leben einer bunten Kirchengemeinde widerspiegeln. weiter
  • 5
  • 336 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Wolfgang Fimpel, PastoralreferentUnter uns gesagt: „Wir waren doch nie wirklich Papst“. In den ersten Tagen nach seiner Wahl überraschte Franziskus mit seinem Verhalten, das künftig in Form von Anekdoten weitererzählt wird. Bleibt abzuwarten wie lange diese Freiheit währt. Rote Schuhe, Fischerring und Goldkette hin oder her – die Welt weiter
  • 428 Leser

Dieter bringt Leben auf die Kapfenburg

Dieter Thomas Kuhn beim Festival
„Hier ist das Leben“ heißt die aktuelle Tour von Dieter Thomas Kuhn & Band, mit der sie im Rahmen des 14. Festivals Schloss Kapfenburg den Schlossinnenhof in eine riesige Tanzfläche für Jung und Alt verwandeln werden. weiter
  • 504 Leser
SCHAUFENSTER
Musikalische OstereierDas Festtagsprogramm im Theater Ulm legt seinem Publikum an den Feiertagen ganz besondere Ostereiner ins Nest. An Gründonnerstag, 28. März, 20 Uhr und am Karsamstag, 30. März, 19 Uhr ist im Großen Haus Giuseppe Verdis Messa das Requiem zu erleben. Die Vorstellung am Donnerstag ist zugleich die Premiere, hierfür gibt es nur noch weiter
  • 515 Leser

Dirigent Norbert Bausback geht

Abschiedsauftritt vom Kreisjugendblasorchester mit Nachfolger am Palmsonntag
Das jährliche Konzert des Kreisjugend-Blasorchesters Ostalb (KJBO) findet am Palmsonntag, 24. März, in der Mögglinger Mackilohalle wird ein besonderes: Drei Dirigenten werden dann das Orchester führen. Norbert Bausback und Philip Walford verabschieden sich dabei nach vielen Jahren, und der neue Dirigent Wendelin Dauser stellt sich vor. weiter
  • 483 Leser
WIR GRATULIEREN
AmSamstagAalen. Anna Grund, Weiße Steige 14, zum 101. und Maria Wiedemann, Zochentalweg 17, zum 80. Geburtstag.Bopfingen-Oberdorf. Herbert Spitznagel, Karksteinstr. 21. zum 70. Geburtstag.Oberkochen. Wilma Schölpert, Schubartweg 25, zum 80. Geburtstag.Ellwangen. Katharina Effinger, Elchstr. 28, zum 85.; Franz Wolf, Rotkreuzstr. 28, zum 78.; Susanne weiter
  • 403 Leser

Kurz und bündig

Bläserkonzert mit Bildern aus Südafrika Die Teilnehmer der Südafrika-Reise des Posaunenchors Essingen geben am Montag, 25. März, um 19.30 Uhr ein Konzert in der evangelischen Kirche in Essingen. Daneben werden Bilder von den Reiseeindrücken gezeigt.Kreisjugend-Blasorchester musiziert Das Kreisjugend-Blasorchester Ostalb gastiert am Sonntag, 24. März, weiter
  • 372 Leser

Wieses Woche:

Von wildgewordenen Koalitionspartnern und lahmen Enten
Die Politik erlahmt. Der Wahlkampf mit seinen Spektakeln, Diskussionen und Überzeugungsanstrengungen hat noch nicht wirklich begonnen. Aber die bundesdeutsche Politik nähert sich dem Tiefschlaf. Zwar wird noch geplänkelt um die Herdprämie alias Betreuungsgeld alias Egotrip der CSU. Zwar werden noch Schuldzuweisungen wegen der schleppenden Energiepolitik weiter
  • 3
  • 957 Leser

Eltern kämpfen für Erhalt der Sonderschulen

Elternbeirat der Stauferschule
Einen offenen Brief an das Kultusministerium, an die Landtagsfraktionschefs von Grünen und SPD und an das Staatliche Schulamt hat der Elternbeirat der Stauferschule in Bopfingen geschrieben. Hier sind Auszüge daraus. weiter
  • 458 Leser

Kinderhaus wird 90 000 Euro teurer

Rohbau kostet 495 000 Euro
Der Rohbau für das Bopfinger Kinderhaus verschlingt rund 92 000 Euro mehr als gedacht. Am Donnerstagabend vergab der Gemeinderat den Auftrag an die Dinkelsbühler Firma Dauberschmidt zum Preis von rund 495 000 Euro. weiter
  • 432 Leser

Auch als Cross-Country

Neben dem R-Design bringt Volvo auch eine Cross-Country-Version des V40 auf die Straße. Der insgesamt um 12 mm aufgebockte Schwede bietet dem Fahrer eine um 32 mm höhere Sitzposition und hat sich optisch einige Offroad-Merkmale, wie abgesetzte Seitenschweller und Stoßfänger mit Unterfahrschutz abgeholt. Allerdings ist er kein SUV, sondern kann maximal weiter
  • 446 Leser

Dezenter Sportler

Volvo V40 jetzt auch mit Ausstattungspaket R-Design auf der Straße
Mit dem R-Design ergänzt Volvo sein Kompaktmodell V40 um eine sportliche Ausstattungslinie. Viel läuft dabei über Optik und Innenausstattung, ein eigenständiges Fahrzeug bildet dies jedoch nicht. weiter
  • 550 Leser

Der Mythos Porsche

Autor Gunter Haug beeindruckt mit historischem Roman
Spannend und facettenreich hat Autor Gunter Haug in einem Vortrag im Rathaus Neresheim sein Buch vorgestellt. „Ferdinand Porsche – ein Mythos wird geboren“ erzählt die faszinierende Lebensgeschichte des genialen Automobilkonstrukteurs. weiter
  • 776 Leser

Schiller mit Gewalt erzwingen

Der Theaterring Aalen präsentierte in der Stadthalle Aalen das Integrationsstück „Verrücktes Blut“
Schonungslos die Sprache, kompromisslos die Taten, ohne Antworten das Ende. In Nurkan Erpulat und Jens Hilljes Stück „Verrücktes Blut“ zwingt eine Lehrerin ihrer Multi-Kulti-Klasse die Auseinandersetzung mit Schillers Klassikern mit vorgehaltener Waffe auf. Am Donnerstagabend war das provokante Stück in einer mitreißenden Inszenierung von weiter

Dynamische Entwicklung bei Newerkla

Andrea Newerkla steigt ein
Seit über 40 Jahren ist die Firma Newerkla regionaler Player in Aalen und Gmünd, was Bürobedarf und Büroeinrichtung angeht. In diesem Jahr soll zudem der Wachwechsel vollzogen werden: Andrea Newerkla wird als Gesellschafterin einsteigen. weiter
  • 920 Leser

Region in Dentaltechnik vorn

IDS: Mikroskope und Lupenbrillen von Jadent – Materialien von Ivoclar Vivadent
Dass die Region Ostwürttemberg nicht nur im Maschinen- und Werkzeugbau sowie der optischen Industrie vorn mit dabei ist, hat die weltgrößte Dentalmesse IDS in Köln gezeigt. Jadent (Aalen) und Ivoclar Vivadent (Ellwangen) präsentierten sich ebenso wie die Kentzler-Kaschner GmbH (wir berichteten). weiter
  • 5
  • 938 Leser

Europäisches Patent erteilt

Oberkochen. Das europäische Patentamt hat Dr. Harald Hess und Dr. Eric Betzig ein europäisches Patent für deren Erfindung zur superauflösenden Photo-Activated-Localization-Microscopy (PAL-M) erteilt. Basierend auf derselben Erfindung hatte das US-Patentamt bereits 2009 bis 2011 mehrere Patente erteilt. Das Patent schützt sowohl Verfahren als auch Vorrichtungen weiter
  • 632 Leser

„Frühling in Oberkochen“

Verkaufsoffener Sonntag am 24. März von 13 bis 18 Uhr – mit der „Schülerschmiede“ aus Aalen
Von ihrer besten Seite wollen sich morgen die Oberkochener Fachgeschäfte beim verkaufsoffenen Sonntag zeigen. „Wir haben uns bei der letzten Gewerbeschau hervorragend präsentiert, beim verkaufsoffenen Sonntag wollen wir nachlegen und aufzeigen, dass sich Einkaufen in Oberkochen lohnt“, lautet der Tenor der Mitglieder des Gewerbe- und Handelsvereins.Die weiter
FRAGE DER WOCHE

An Ostern ab in den Süden?

Die Osterferien stehen vor der Tür, doch der Winter hat uns immer noch fest im Griff. Da liegt es nahe, die Koffer zu packen und ins Warme zu flüchten. Wir haben Passanten in der Aalener Innenstadt gefragt: Verreisen Sie in den Osterferien? Wie verbringen Sie die freien Tage?Sarah Fuchs weiter

Neue Form, bewährter Inhalt

Neue Struktur soll soziale Arbeit am Rötenberg stärken – Stadt Aalen übernimmt die Trägerschaft
Eine neue Form für einen bewährten Inhalt: Eine andere Struktur soll Engagement und soziale Arbeit in und um das Jugend- und Nachbarschaftszentrum Rötenberg stärken. Anders als bislang werden künftig alle Fäden in einer Hand liegen, die Stadt wird die Trägerschaft übernehmen. Vertreter sozialer und kirchlicher Einrichtungen sollen die inhaltliche Arbeit weiter

Steiler Abflug für die Kamera

Regiestudent Bernd Faaß dreht in Utzmemmingen – und das ganze Dorf unterstützt ihn
Ein Hauch von Hollywood weht durch Utzmemmingen – und das ganze Dorf will dabei sein. Regiestudent Bernd Faaß dreht dort einen Werbefilm und alle helfen begeistert mit. „Das war der beste Dreh, den ich je hatte“, schwärmt Faaß, der inzwischen an der Filmhochschule Ludwigsburg das Material schneidet. weiter

Stimmen wie feine Instrumente

Das Calmus Ensemble besticht auf auf Schloss Kapfenburg mit reinem und leuchtendem Ensembleklang
Es könnten auch Instrumente sein, die da von der Bühne des Trude-Eipperle-Rieger-Konzertsaales auf Schloss Kapfenburg ihren wunderbar sauberen Klang verströmen. Doch es sind Stimmen, die eben wie Instrumente benutzt werden, so klar und sauber, so anmutig und charmant ist der Ensembleklang von Calmus, dem Vokalquintett aus Leipzig. Am Donnerstagabend weiter
  • 714 Leser

Bahn und Gleise auf der Ostalb sollen moderner werden

Kiesewetter begrüßt Anmeldungen des Landes Baden-Württemberg für den Bundesverkehrswegeplan 2015

Ostalbkreis. Zwei Bahnprojekte für Ostwürttemberg werden weiter vorangebracht. In den Anmeldungen des Landes Baden-Württemberg für den Bundesverkehrswegeplan 2015 ist der Neigetechnikausbau im Abschnitt Stuttgart - Nürnberg vertreten sowie der zweigleisige Ausbau des Streckenabschnitts Crailsheim - Goldshöfe. Darüber

weiter
  • 4
  • 583 Leser

Vom Äquator auf die Ostalb

Zwei Teenager aus Ecuador an der Sechta-Ries-Schule Unterschneidheim

Vom 4.2.- 15.03. weilten die beiden Schüler Jean-Paul Lilliengren Iturralde und Kurt Rose aus Ecuador an der Sechta-Ries-Schule. Im Rahmen eines Weißwurst-Info-Brunchs, der von der R9b und deren Klassenlehrerin Frau Schönberger organisiert worden war, gaben sie Auskunft darüber, wie sie vom anderen Ende der Welt auf die Ostalb gekommen

weiter
  • 503 Leser

Die Grünen verteilen im Rat Rundumschläge

Die Grünen-Fraktion im Gemeinderat hatte sich vom städtischen Standortkonzept für Windkraft mehr erhofft
Die Grünen im Aalener Rat sind sauer. Sie hatten sich vom städtischen Standortkonzept für die Windkraft deutlich mehr erhofft. weiter
  • 4
  • 559 Leser

Baubeschreibung beachten

Schlüsselfertig muss nicht zwangsläufig bezugsfertig bedeuten
Bauherren, die nicht über die erforderliche Zeit oder die Fertigkeiten verfügen, nach Feierabend am entstehenden Haus mitzuwirken, sind mit einem schlüsselfertigen Haus gut beraten. Um Überraschungen zu vermeiden, sollte die Baubeschreibung genau studiert werden, erklärt bauen.de das Fachportal für Bauherren und Heimwerker.Schlüssel umdrehen und einziehen: weiter
  • 163 Leser

Auflage dramatisch abgestürzt

Wasseralfinger Anzeiger ab jetzt kostenpflichtig – Nur wenige Abonnenten
Am Donnerstag ist die erste kostenpflichtige Ausgabe des Wasseralfinger Anzeigers verteilt worden. Die Auflage ist dramatisch eingebrochen: von 6800 auf zurzeit 1000 Stück. Aber das wird so nicht bleiben. weiter
  • 5
  • 1020 Leser

Der Ortsputz wird teurer

Eine Million Euro hat der Essinger Bauhof im vergangenen Jahr ausgegeben
Bauhof-Leiter Günter Harsch stellte am Donnerstag im Gemeinderat den Jahresbericht 2012 vor. Für die Aufträge in Essingen und Lauterburg bilanzierte er Ausgaben in Höhe von insgesamt rund einer Million Euro. weiter
  • 653 Leser

"Pfarrplan in erste Linie kein Sparpaket"

„Kirche im Gespräch“ befasste sich mit aktuellen Themen in der evangelischen Kirche
Zur Veranstaltung „Kirche im Gespräch“ hatte am vergangenen Mittwoch der Arbeitskreis Aalen der Christusbewegung „Lebendige Gemeinde“ eingeladen. Drei Kurzreferate führten in die Themenbereiche ein, worauf sich jeweils eine intensive Frage- und Diskussionsrunde anschloss. weiter
  • 494 Leser

Fehlalarm im Mercatura

Aalen. Am Freitagvormittag ist im Einkaufszentrum Mercatura Feueralarm ausgelöst worden. Alle Personen wurde aufgefordert, das Gebäude zu verlassen. Auch die Feuerwehr ist ausgerückt. Dabei hat es sich allerdings um einen Fehlalarm gehandelt, teilt die DRK-Rettungsleitstelle in Aalen mit. aki

weiter
  • 2085 Leser

Unbekannter erbeutete 500 Euro bei Einbruch

Hüttlingen. Am Donnerstagmorgen kurz vor 7 Uhr stellte die Angestellte eines Kindergartens in der Uhlandstraße beim Betreten des Gebäudes fest, dass die Türe zum Büro aufgebrochen war. Aus dem Safe, der offen stand, fehlten, laut Polizei, rund 500 Euro. Der Kindergarten wurde am Mittwochnachmittag gegen 17 Uhr verschlossen.

weiter
  • 647 Leser

54-jähriger zog sich schwere Verletzungen zu

Aalen-Wasseralfingen. Wie die Polizei erst jetzt mitteilt, hat sich ein 54-Jähriger bei einem Arbeitsunfall, der sich bereits am Mittwochmorgen gegen 7 Uhr ereignet hat,  so schwer verletzt, dass er mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden musste.

In einem Firmengebäude in der Auguste-Keßler-Straße wurde durch

weiter
  • 1662 Leser

Bei Verkehrskontrolle "erwischt"

Aalen. Eine routinemäßige Verkehrskontrolle wurde einer 27-jährigen Autofahrerin zum Verhängnis; die junge Frau wurde, nach Polizeiangaben, am Freitagmorgen kurz nach 4 Uhr auf der Stuttgarter Straße von Beamten des Polizeireviers Aalen angehalten. Diese stellten fest, dass die 27-Jährige wohl alkoholisiert mit dem Auto

weiter
  • 5
  • 1486 Leser

Noch nie einen Führerschein besessen

Aalen. Dumm gelaufen ist es, laut Polizei,  für einen 35-Jährigen am Donnerstagabend gegen 19.50 Uhr. Als Zeuge war der Mann zum Polizeirevier Aalen einbestellt worden. Während des Gespräches mit ihm fiel einem Beamten deutlicher Alkoholgeruch auf. Der 35-Jährige gab zu, mit einem Roller unterwegs zu sein. Ein durchgeführter

weiter
  • 5
  • 1360 Leser

Chinesischer Staatszirkus gastiert aktuell nicht in Stuttgart

Bad Cannstatt. Wie die Polizei jetzt mitteilt, fanden sich am Mittwochabend  zirka 75 Personen beim Cannstatter Wasen ein, um eine Zirkusvorstellung zu besuchen. Sie fanden jedoch nur ein leeres Wasengelände vor. Die Besucher hatten die Eintrittskarten für den Chinesischen Staatszirkus über das Internet erworben. Eine unbekannte

weiter
  • 1755 Leser

Regionalsport (9)

Aalen wird zur Tanz-Hochburg

Tanzen, Deutsche Meisterschaften im Breakdance auf dem Baustahlgelände
Eine Sensation der Tanzsportwelt steht vor der Tür. Spektakulär. Individuell. Faszinierend & fesselnd wie keine andere. Die besten Tänzer der Nation machen Aalen am 31. März zur Breakdance Hochburg. weiter
  • 295 Leser

DJK kann die Relegation noch schaffen

Volleyball, Landesliga, Männer
Vor den letzten zwei Spielen liegt die DJK Aalen punktgleich mit TV Lauffen auf den dritten Platz und kann mit zwei Siegen am Heimspieltag sogar noch die Vizemeisterschaft erreichen. Spielbeginn in der Weilandhalle ist um 14 Uhr. weiter
  • 377 Leser

Es ist noch alles offen

Handball, Landesliga, Damen: SG Hofen/Hüttlingen empfängt Kuchen/Gingen
Die Damen Mannschaft aus Hofen/Hüttlingen empfangen am Samstag den direkten Konkurrenten der Landesliga Spitze aus Kuchen/Gingen. Anpfiff ist in der Limeshalle in Hüttlingen um 20.30 Uhr. weiter
  • 505 Leser

Herkulesaufgabe vor der Brust

Kegeln, Bundesliga, Männer: Für den KC Schwabsberg geht es gegen den SKC BW Peiting um viel
Wenn es noch etwas werden soll mit dem angepeilten kleinen Finale um Platz drei in der Meisterschaft, dann müssen Schwabsbergs Kegler zuerst einmal am Samstag im oberbayrischen Peiting beide Punkte einfahren. Erst dann wird sich zeigen ob es zum Show-down gegen den SKC Nibelungen Lorsch kommt, oder ob die Partie nicht vorzeitig zur Nullnummer wird. weiter
  • 269 Leser

Vierter der Weltrangliste in Killingen

Reitsport: Pius Schweizer
Wie schon im März des vergangenen Jahres gibt sich der international bekannte Springreiter Pius Schwizer aus der Schweiz auf der Ostalb die Ehre. Und wie schon im vergangenen wird er auch in diesem Jahr zu Gast in Killingen sein. weiter
  • 462 Leser

Bolsinger feiert zwei zweite Plätze

Tischtennis, Gehörlose
Ralph Bolsinger und Pius Roggenstein vom TSV Wasserafingen zeigten starke Leistungen bei den süddeutschen Gehörlosen-Meisterschaften. Zwei zweite Plätze sicherte sich dabei Ralph Bolsinger. weiter
  • 413 Leser

Fejzic im Länderspiel-Aufgebot

Fußball: VfR Aalens Torhüter sitzt im WM-Qualifikationsspiel gegen Griechenland auf der Bank
Die Spannung steigt. Auch bei Jasmin Fejzic. Der Keeper des VfR Aalen trägt am heutigen Freitagabend erstmals das Nationaltrikot von Bosnien-Herzegowina. Und das gleich bei einem WM-Qualifikationsspiel. „Ich freue mich schon riesig darauf“, sagt der 26-Jährige. weiter
  • 1103 Leser

Überregional (87)

"Ich bleibe ein Rocker"

Heino über die neue CD, den Trubel um sie und seine Zukunftspläne
Ein Volksmusiksänger wird zum "Neo-Rocker": Mit seiner CD "Mit freundlichen Grüßen" hat Heino die Musikwelt aufgemischt und seine Fans überrascht. Im Mai will er auf Tour gehen. weiter
  • 375 Leser

"Positives nicht verwässern"

Arbeitgeberchef Dieter Hundt über Schröder, Gabriel und die Energiewende
Er lehnt einen allgemeinen Mindestlohn ab, hält die Energiewende für überstürzt, aber machbar und lobt Ex-Kanzler Gerhard Schröder: Arbeitgeber-Präsident Dieter Hundt im SÜDWEST PRESSE-Interview. weiter
  • 488 Leser

"Tristesse an Finanzmärkten"

Deutscher Einkaufsmanagerindex enttäuscht Börsianer
Der deutsche Aktienmarkt hat gestern seinen jüngsten Erholungsversuch zunächst wieder gestoppt. Börsianern zufolge blicken die Anleger weiterhin mit Hoffen und Bangen auf Zypern und aktuell seien die Sorgen wieder gestiegen. "Nach dem enttäuschenden Einkaufsmanagerindex aus Deutschland und den Unsicherheiten über den weiteren Fortgang in Zypern herrschte weiter
  • 444 Leser

"Zauberflöte" contra "Parsifal"

Rattle in Baden-Baden, Thielemann in Salzburg: Zwei Osterfestspiele buhlen um das feine Klassik-Publikum
Verkehrte Welt: Die neuen Osterfestspiele in Baden-Baden werden mit dem Salzburger Mozart eröffnet - beim Neustart in Salzburg gibts Wagner. weiter
  • 377 Leser

Auf einen Blick vom 22. März 2013

FUSSBALL LÄNDERSPIEL Brasilien - Italien2:2 (2:0) TESTSPIELE VfL Wolfsburg - SC Paderborn 2:1 (1:0) SpVgg Unterhaching - FC Augsburg 1:2 (1:1) TENNIS DAMEN-TURNIER in Miami (4,2 Mio. Dollar), 2. Runde, u.a.: Tomljanovic (Kroatien) - Görges (Bad Oldesloe/Nr. 24) 7:6 (7:4), 6:2. HANDBALL CHAMPIONS LEAGUE, Achtelfinal-Rücksp. HSV Hamburg - Celje/Slowenien28:31 weiter
  • 417 Leser

Aufreibende Tage, schlaflose Nächte

Was Berater erleben und erdulden
Der Aggressionspegel steigt: Beschimpfungen und Drohungen gehören zum Alltag, erzählt ein Mitarbeiter eines Jobcenters in einer süddeutschen Großstadt, der seinen Namen nicht veröffentlicht sehen will. weiter
  • 348 Leser

Aufruf zur Waffenruhe

Öcalan will Kurdenkonflikt in der Türkei politisch lösen
Gute Chancen auf das Ende eines Kampfes: Der inhaftierte kurdische Rebellenchef Öcalan hat seine Kämpfer zur Waffenruhe in der Türkei aufgerufen. Die Regierung in Ankara begrüßt diese Botschaft. weiter
  • 417 Leser

Auftakt zur Metall-Tarifrunde

Die Tarifgespräche für die 740 000 Beschäftigten der Metallindustrie im Südwesten haben gestern in Esslingen begonnen. Die IG Metall geht mit einer Forderung von 5,5 Prozent mehr Lohn in die Tarifrunde und wurde am Verhandlungsort von zwei Dutzend demonstrierenden Metallern unterstützt. IG-Metall-Bezirksleiter Jörg Hofmann sagte: "Wenn wir Beschäftigung weiter
  • 425 Leser

Bayern LB verdoppelt Vorsteuergewinn

Die Bayern LB kommt nach dem Ende des harten EU-Beihilfeverfahrens auch wirtschaftlich voran. Im vergangenen Jahr verdoppelte die zweitgrößte der verbliebenen deutschen Landesbanken ihren Vorsteuergewinn nahezu auf 676 Mio. EUR und peilt nach einem guten Start ins Jahr auch für 2013 zumindest schwarzen Zahlen an, wie Bank-Chef Gerd Häusler sagte. Er weiter
  • 576 Leser

Bäcker mit Bariton

Heino wurde 1938 in Düsseldorf als Heinz Georg Kramm geboren. Er ist gelernter Bäcker und Konditor, der Durchbruch als Schlagerstar gelang ihm 1965 bei einem Auftritt mit seiner Gruppe "Comedien Terzett". Heino, dessen Markenzeichen sein Bariton und eine dunkle Sonnenbrille sind, ist seit 1979 in dritter Ehe mit Hannelore Auersperg verheiratet. Am 1. weiter
  • 400 Leser

DAS SAGEN LEHRER: Furcht vor dem Teufel im Detail

"Die Angst ist groß, dass sich hinter den Ideen der Kommission eine Lohnkürzung versteckt", sagt Michael Sedding. Der Tübinger Gymnasiallehrer stellt fest, dass ein "Gemeinschaftsschul-Lehrer" ein einheitliches Gehaltsniveau bedeute. Da sei zu erwarten, dass sich die Politik an der jetzigen Besoldung der Haupt- und Realschullehrer orientieren wird. weiter
  • 329 Leser

Die Kommission

Elf Bildungsexperten wurden vergangenes Jahr vom Wissenschafts- und Kultusministerium beauftragt, die Neuordnung der Lehrerbildung auszuloten. Den Vorsitz der Kommission hat die ehemalige Berliner Schulsenatorin Sybille Volkholz (Grüne). Ihr gehören neun Professoren an, darunter der renommierte Bildungsforscher Jürgen Baumert. Ebenfalls mitgewirkt hat weiter
  • 327 Leser

Die Zahlen steigen wieder

Zu Attacken in Jobcentern oder anderen Behörden existieren keine Statistiken. Allenfalls Zahlen der Unfallkasse geben einen Hinweis auf die Entwicklung. Denn "Arbeitsunfälle" sind meldepflichtig, wenn sie zu mehr als drei Tagen Arbeitsunfähigkeit oder zum Tod führen. Dazu zählen auch körperliche Angriffe oder Bedrohungen. Versicherungsträger der öffentlichen weiter
  • 350 Leser

Doppeltes Happy End für Märklin

Simba Dickie unterschreibt den Kaufvertrag - Gläubiger bekommen Geld zurück
Die "Traumhochzeit der Spielwarenbranche" ist besiegelt. Der Fürther Bobby-Car-Hersteller Simba Dickie will mit Märklin in die Zukunft dampfen. weiter
  • 405 Leser

Drama im Schneegestöber

Hubschrauber-Zusammenstoß bei Hooligan-Einsatzübung der Polizei
Hätten die Helikopter im Schneetreiben überhaupt aufsteigen dürfen? Ein Hubschrauberunglück bei der Bundespolizei in Berlin wirft Fragen auf. Für einen Piloten kam jede Hilfe zu spät. weiter
  • 438 Leser

Ein Holzesel ist bis heute dabei

Die oberschwäbischen Palmen sind Ersatz für die echten Palmwedel, mit denen das Volk Jesus dem Johannes-Evangelium zufolge eine Woche vor Ostern in Jerusalem empfing. In Bad Saulgau lassen sich Palmprozessionen bis ins späte Mittelalter zurückverfolgen. Einst ritten Geistliche auf Eseln ein, später wurden lebensgroße Grautiere aus Holz durch die Menge weiter
  • 249 Leser

Ein Studium für alle Lehrer

Kommission empfiehlt Grün-Rot: Ausbildung nach Schultypen abschaffen
Experten schlagen vor, Lehrer an weiterführenden Schulen künftig in einem gemeinsamen Studium auszubilden. Der Philologenverband ist entrüstet. weiter
  • 385 Leser

EM-Generalprobe in Neu-Ulm

Der 25. Supercup des Deutschen Basketball-Bundes (DBB) findet in Neu-Ulm statt. Vom 23. bis 25. August spielt die deutsche Nationalmannschaft in der Ratiopharm-Arena gegen Bosnien-Herzegowina, Mazedonien und Griechenland. Der Supercup ist eine Generalprobe für die EM in Slowenien (4. bis 22. September). Die DBB-Auswahl trifft in Ljubljana auf die Ukraine, weiter
  • 294 Leser

EU deckelt Boni für Banker

Der Widerstand Großbritanniens läuft ins Leere: Die EU kappt Bonuszahlungen an Top-Banker. Die Politik nimmt auch andere Branchen ins Visier. weiter
  • 484 Leser

EU-Gericht stärkt Rechte von Gaskunden

Das oberste EU-Gericht stärkt Millionen Gaskunden den Rücken: Wenn sie einen Sonderkundenvertrag abgeschlossen haben - in Deutschland hat das die Mehrheit der Verbraucher - müssen Versorger sie über Preiserhöhungen künftig viel umfassender informieren. Sonst ist die Erhöhung möglicherweise missbräuchlich und damit unwirksam. Das hat der Europäische weiter
  • 511 Leser

Europas Kultur auf der Spur

Beatles oder Beethoven, Pizza oder Schaschlik, Napoleon oder Merkel? Unter diesen Schlagworten will das Goethe-Institut in einer europaweiten Online-Umfrage herausfinden, was europäische Kultur ausmacht. Bis zum 19. Mai können die Teilnehmer in 24 Sprachen 17 Fragen zu Europa beantworten. Die Ergebnisse werden ab Mitte Juni als "Europa-Liste" veröffentlicht weiter
  • 367 Leser

Ex-Vorsitzender als Zeuge geladen

ENBW-Ausschuss interessiert sich für Müllers Kontakte zu Mappus
Der ENBW-Untersuchungsausschuss macht weiter. Die Pause, in der Ermittlungen gegen Ex-Regierungschef Stefan Mappus abgewartet wurden, ist zu Ende. Zunächst befasst sich das Gremium aber mit sich selbst. weiter
  • 354 Leser

Feind und Freund

Bonner Haus der Geschichte beleuchtet deutsch-amerikanisches Verhältnis
Das Haus der Geschichte in Bonn stellt Deutschlands Beziehung zu den USA aus. "The American Way" mit Elvis-Liedblatt, 9/11-Wrackteil und Walter Ulbricht in der Hollywood-Schaukel. weiter
  • 386 Leser

Frontaler Aufprall auf der Innenbahn

Ein Aufschrei des Entsetzens, das Publikum hält kurzzeitig den Atem an: Bei der Eisschnelllauf-WM in Sotschi ist es zu einem ungewöhnlichen Zusammenstoß gekommen. Der mitfavorisierte Niederländer Kjeld Nuis wurde im 1500-m-Duell mit seinem Landsmann Koen Verweij wegen eines Fehlstarts vom Kampfrichter zurückbeordert. Als er sich voll konzentriert auf weiter
  • 307 Leser

Führerloser Sattelzug fuhr mit Tempomat

Das Rätsel ist gelüftet: Der führerlose Sattelzug auf der Autobahn 6 fuhr mit Tempomat. Das habe die Auswertung des Fahrtenschreibers ergeben, teilte die Polizei mit. Der Lkw-Fahrer hatte am Mittwoch einen Schlaganfall erlitten und kam mit seinem 40-Tonner erst zehn Kilometer später zum Stehen. Der Lastzug hatte sich an einer Steigung im Grünstreifen weiter
  • 5
  • 374 Leser

Fünf Babys getötet: Neun Jahre Haft

Weil sie fünf ihrer Kinder direkt nach der Geburt getötet hatte, ist eine junge Mutter aus Schleswig-Holstein zu neun Jahren Haft verurteilt worden. Das Flensburger Landgericht sprach die Frau gestern des fünffachen Totschlags schuldig. Sie hatte vor Gericht gestanden, die Babys zwischen 2006 und 2012 heimlich zur Welt gebracht und gleich getötet zu weiter
  • 334 Leser

Gedenkort für Neonazi-Opfer

Ein Gedenkort für die Opfer der NSU-Mordserie ist gestern in Nürnberg eingeweiht worden. Vier Ginkgobäume und eine Informationstafel sollen die Erinnerung an die drei Nürnberger Opfer Enver Simsek, Abdurrahim Özüdogru und Ismail Yasar, aber auch an die anderen sieben Opfer in ganz Deutschland wachhalten. Etwa 300 Gäste waren zur Einweihung des Gedenkortes weiter
  • 286 Leser

Hin und her um Wagner-Klavier

Der lange Gerichtsstreit um ein Kompositionsklavier von Richard Wagner ist beigelegt. Die Wagner-Stiftung Bayreuth und die Stadt Leipzig haben sich vor dem Oberlandesgericht Dresden auf einen Vergleich geeinigt. Demnach ist die Stadt Leipzig rechtmäßige Eigentümerin des Klaviers, das Instrument bleibt aber bei der Wagner-Stiftung in Bayreuth. Alle zehn weiter
  • 415 Leser

Italien trauert um Ex-Weltrekordler Pietro Mennea

Der ehemalige Weltrekordler und Olympiasieger im 200-Meter-Sprint, Pietro Mennea, ist tot. Nach Angaben des Nationalen Olympischen Komitees (Coni) starb der Italiener gestern in einem Krankenhaus in Rom. Er wurde 60 Jahre alt. Mennea war seit einiger Zeit schwer krank. Der aus Apulien stammende Sportler galt als einer der erfolgreichsten Leichtathleten weiter
  • 399 Leser

Jede Parade ein Punkt für Prost

Göppingens Handball-Torhüter zahlt Vertrauen mit Leistung zurück
Primoz Prost punktet mit jeder Parade - schließlich geht es um die Zukunft des Teufelskerls im Göppinger Tor. Eigentlich hat Handball-Erstligist Frisch Auf schon zwei Keeper verpflichtet, aber auch Prost will bleiben. weiter
  • 355 Leser

Keine Einschränkungen bei Reisen

Urlauber müssen bei Reisen nach Zypern trotz zugespitzter Finanzlage des Landes und weiterhin geschlossener Banken nach Einschätzung der Reisebranche nicht mit Einschränkungen rechnen. "Für Urlauber gibt es derzeit überhaupt keine Einschränkungen", sagte eine Sprecherin des Deutschen Reiseverbandes (DRV) gestern in Berlin. Reisende könnten weiterhin weiter
  • 472 Leser

Kellers Klagelied

Der Schalke-Trainer fühlt sich ungerecht beurteilt
Jens Keller vom Fußball-Bundesligisten Schalke 04 fühlt sich in der Öffentlichkeit als Trainer falsch dargestellt. "Es ist Wahnsinn, wie ich beurteilt werde", sagte der 42-Jährige jetzt. "Die meisten haben mir überhaupt keine Chance gegeben zu arbeiten." Er selbst zieht nach knapp 100 Tagen im Amt eine durchaus positive Bilanz seiner Arbeit. "Wir waren weiter
  • 357 Leser

KLASSISCH: Brittens Cello-Musik

100 wäre Benjamin Britten in diesem Jahr geworden, das Label Hyperion hat dazu eine herausragende Doppel-CD veröffentlicht mit allen Werken, die der große Brite für Cello geschrieben hat: Die Cello-Symphonie, die Sonate für Cello und Klavier sowie die drei Suiten für Solo-Cello. Der deutsche Cellist Alban Gerhardt wird begleitet vom BBC Scottish Symphony weiter
  • 383 Leser

Klinsmann unter Druck

Unruhe vor der WM-Qualifikation - US-Elf braucht Erfolge
Nach einer Niederlage zum Auftakt der WM-Qualifikation steht die US-Nationalelf unter Druck - und mit ihr Trainer Jürgen Klinsmann. Er muss auf viele Stammkräfte verzichten und mit anonymen Vorwürfen leben. Im Spiel heute in Denver/Colorado gegen Costa Rica ist ein Sieg Pflicht. Die WM-Qualifikation für Nord- und Mittelamerika wird in einer Sechser-Gruppe weiter
  • 367 Leser

Koloss mit Dachschaden

Nun erstmal durchatmen: Die nächsten Wochen steigt dem Stuttgarter Bahnhofsturm keiner aufs Dach. Der Grund: Es regnet rein. weiter
  • 395 Leser

KOMMENTAR · KURDENKONFLIKT: Große Gesten

Konflikte lassen sich so wenig miteinander vergleichen wie ihr Ende. Es bedarf aber starker Signale und einflussreicher Figuren, um dauerhafte Auseinandersetzungen zu beenden. Abdullah Öcalan gehört dazu. Es dürften nicht nur Friedensgefühle sein, die ihn zu dem Appell bewegen, die Waffen schweigen zu lassen. Ein wichtiges Motiv ist wohl auch, dass weiter
  • 297 Leser

KOMMENTAR · LEHRERAUSBILDUNG: Alte Leier

Läutet nun wirklich das Totenglöcklein fürs Gymnasium, wenn Grün-Rot die Lehrerausbildung reformiert? Ist es politisches Kalkül, wenn die Propagandisten der Gemeinschaftsschule mit einer passenden Lehrerausbildung unumkehrbare Fakten schaffen wollen? Oder ist das Plädoyer für die Ausbildung nach Altersstufen nur eine der wechselnden Moden der Erziehungswissenschaft? weiter
  • 326 Leser

KOMMENTAR: Noch nicht der Sozialismus

Ein bisschen ist in der allgemeinen Begeisterung darüber, dass ausgerechnet die reichen Schweizer sich in einer Volksabstimmung für die Deckelung der Manager-Bezüge ausgesprochen haben, der genaue Inhalt auf der Strecke geblieben. Es gibt dort keine Höchstgrenze für Einkommen. Genau so sieht jetzt auch die Neuregelung aus, welche die EU für die Banken-Branche weiter
  • 460 Leser

LEITARTIKEL · KOALITION: Verwalten statt regieren

Regelmäßig zu Beginn einer jeden Sitzungswoche wollten sich Union und FDP im Koalitionsausschuss treffen, um neue Projekte auf den Weg zu bringen. So steht es im Koalitionsvertrag. Doch das war nur einer der vielen guten Vorsätze von Schwarz-Gelb, die nicht realisiert wurden. Tatsächlich setzten sich die Partei- und Fraktionschefs in den vergangenen weiter
  • 361 Leser

Leute im Blick vom 22. März 2013

Bobby Brown Musiker Bobby Brown (44) ist laut "TMZ.com" wieder auf freiem Fuß. Der wegen eines Alkoholdelikts zu 55 Tagen Haft verurteilte Star hatte sich in ein Gefängnis begeben. Neun Stunden später soll er wieder entlassen worden sein. Ein Polizeisprecher hatte im Vorfeld angedeutet, dass der Ex-Ehemann von Soul-Diva Whitney Houston (1963-2012) nicht weiter
  • 387 Leser

Luchse auf der Durchreise

Bisher keine Hinweise auf dauerhafte Anwesenheit der Großkatzen
Einem Autofahrer ist es gelungen, im Südschwarzwald einen wilden Luchs zu fotografieren. Experten versuchen nun herauszufinden, ob das Tier ansässig oder auf Wanderschaft ist. Fotofallen sollen Aufschluss geben. weiter
  • 406 Leser

Lächeln für den Frieden

Herzlicher Empfang mit kleinem Makel: Barack Obama (Mitte) und Palästinenserpräsident Mahmud Abbas (rechts daneben) posieren nach der Ankunft des US-Präsidenten in Ramallah bereits für die Fotografen - zu früh für das Protokoll. Und so reicht die Dame rechts im Bild die Blumensträuße noch schnell nach. Nicht überall wurde Obama so freundlich empfangen weiter
  • 751 Leser

Löw übt sich in Diplomatie

Bundestrainer muss sich in Kasachstan für Zwergenvergleich rechtfertigen
Kasachstan setzt im Qualifikationsspiel gegen Deutschland auf altbekannte Tugenden. Es ist das Spiel des Jahres für die Elf aus dem Steppenstaat. Doch richtig darauf freuen kann sich das Team nicht. weiter
  • 375 Leser

Mehr als nur Alarmknöpfe

Nach der Bluttat von Neuss sollen Mitarbeiter jetzt besser geschützt werden
Für Arbeitslose geht es oft um die nackte Existenz. In den Jobcentern kann das zu bedrohlichen Situationen führen. Nach einem Mord vor einem halben Jahr in Neuss werden die Sicherheitsvorkehrungen verschärft. weiter
  • 359 Leser

Mehr Geld für Kameramann von "Das Boot"?

Im Rechtsstreit um einen finanziellen Nachschlag für seine Arbeit am Erfolgsfilm "Das Boot" kann Chefkameramann Jost Vacano (79) nach sieben Jahren einen Erfolg verbuchen. Das Oberlandesgericht München verpflichtete am Donnerstag die Produktionsfirma Bavaria Film, deren Tochter Euro-Video und den Westdeutschen Rundfunk (WDR) als Rechtevermarkter, ihm weiter
  • 370 Leser

Mehrheit der Bundesländer für den Doppel-Pass

Mit einer Zwei-Drittel Mehrheit der Bundesländer hat sich die Integrationsministerkonferenz in Dresden für die doppelte Staatsangehörigkeit stark gemacht. Zum Abschluss der zweitägigen Konferenz sprachen sich die Minister zudem für die Abschaffung der sogenannten Optionspflicht aus, bei der sich junge Migranten bis zum 23. Lebensjahr zwischen dem Pass weiter
  • 5
  • 342 Leser

Mord-Anklage nach Überfall in Hochhaus

Ein knappes Jahr nach dem gewaltsamen Tod eines 82 Jahre alten Rastatter Hochhaus-Besitzers hat die Staatsanwaltschaft Mord-Anklage gegen einen 48-Jährigen erhoben. Der Mann soll sich Anfang Mai 2012 Zutritt in die Wohnung des Opfers verschafft haben, um es auszurauben. Dabei habe er den 82-Jährigen mit "massiver Gewalt" gegen den Kopf getötet. Wie weiter
  • 287 Leser

NA SOWAS . . . vom 22. März 2013

Sein T-Shirt mit der Aufschrift "Wanted" ist einem polizeilich Gesuchten Mann in Taiwan zum Verhängnis geworden: Ein Streifenpolizist wurde durch die Aufschrift mit dem englischen Wort für "Gesucht" neugierig, nahm die Personalien des Mannes auf und überprüfte sie. Dabei kam heraus, dass er wegen Drogenmissbrauchs gesucht wurde. Laut Polizei verstand weiter
  • 314 Leser

Nationalpark: Kommunen bestimmen mit

Ein paritätisch besetztes Gremium mit Vertretern von Land und Region soll die Geschicke eines möglichen Nationalparks Nordschwarzwald lenken. Sollte der Park kommen, werde die Region die Hälfte der Vertreter des Nationalparkrates stellen. Darauf einigte sich der Lenkungskreis für den Park, wie das Ministerium für ländlichen Raum gestern in Stuttgart weiter
  • 354 Leser

Nichts bleibt, wie es ist

Mehr Pädagogik, Einheitsbezahlung: Was alles umgekrempelt werden soll
Experten raten, die Lehrer für weiterführende Schulen völlig neu auszubilden. Das Ziel: Keine Unterschiede mehr zwischen Gymnasial-, Haupt- und Realschullehrern. Was bedeutet das in der Praxis? weiter
  • 377 Leser

NOTIZEN vom 22. März 2013

Fahrkarte fürs Finale Fellbach - Im Wettbewerb "Jugend forscht" sind in Fellbach (Rems-Murr-Kreis) die Landessieger ausgezeichnet worden. Sie fahren für Baden-Württemberg zum Finale Ende Mai in Leverkusen. Im Fachgebiet Arbeitswelt machten Patrick Ziesel aus Alfdorf und Joshua Rikker aus Burgstetten mit ihrem tragbaren Holzspalter das Rennen, in Chemie weiter
  • 367 Leser

NOTIZEN vom 22. März 2013

Nein aus Bochum Paukenschlag bei Opel in Bochum: Die Beschäftigten haben den Sanierungsplan für den angeschlagenen Autobauer mit einer klaren Mehrheit von 76,1 Prozent abgelehnt. Damit haben sie Nein zur Einstellung der Autofertigung in Bochum Ende 2016 gesagt. Jetzt droht das Aus für die Autoproduktion bereits zum Ende des kommenden Jahres. Steilmann weiter
  • 483 Leser

NOTIZEN vom 22. März 2013

Pfefferspray billiger Nach der tödlichen Gruppenvergewaltigung einer Studentin in Neu Delhi ist Pfefferspray in der indischen Hauptstadt von der Steuer befreit worden. Damit Frauen sich selbst verteidigen können, habe sie die Mehrwertsteuer für die Sprühdosen abgeschafft, sagte Neu Delhis Regierungschefin Sheila Dikshit. "Wir geben ihnen (den Frauen) weiter
  • 420 Leser

NOTIZEN vom 22. März 2013

Papst-Porträt aus Kondomen Niki Johnson (35) stellte ein Porträt von Benedikt XVI. just in jener Woche fertig, als der deutsche Papst seinen Rücktritt erklärte. Das Bild, das aus 17 000 durch ein Netz gezogenen und verknoteten bunten Kondomen besteht, zeigt das frühere Kirchenoberhaupt im päpstlichen Gewand. Die Idee kam der amerikanischen Künstlerin weiter
  • 378 Leser

NOTIZEN vom 22. März 2013

Abendmahl im Gefängnis Papst Franziskus wird die traditionelle Abendmahlmesse am Gründonnerstag statt wie üblich in der Lateranbasilika in einem Jugendgefängnis feiern. Auch die rituelle Fußwaschung in dem Gottesdienst, der an die Einsetzung der Abendmahlsfeier durch Jesus Christus erinnert, wird der Papst in der Strafanstalt vornehmen. Berlusconi ist weiter
  • 345 Leser

NOTIZEN vom 22. März 2013

"Der Akku ist leer" Fußball: Trainer Christian Streich vom SC Freiburg hat die jüngsten beiden klaren Niederlagen mit der hohen Belastung erklärt. "Der Akku nach über einem Jahr ist nun leer", sagte der 47-Jährige. Für das kommende Wochenende hat Streich seinen Spielern deswegen frei gegeben. Klose trainiert wieder Fußball: Sieben Wochen nach seiner weiter
  • 371 Leser

Palmen für die Prozession

Hobby-Handwerker halten in Bad Saulgau eine vorösterliche Tradition hoch
Die Palmsonntags-Prozession im oberschwäbischen Bad Saulgau lebt von den prächtigen Palmen-Stangen, dem Ersatz für echte Palmwedel. Einer der talentiertesten Hobby-Kunsthandwerker ist Josef Näßler. weiter
  • 378 Leser

PROGRAMM vom 22. März 2013

FUSSBALL 3. Liga - Samstag: Burghausen - Aachen, Rostock - Darmstadt (beide 14), Stuttg. Kickers - Bielefeld (15). - Abgesagt: Babelsberg - VfB Stuttgart II Regionalliga - Freitag, 19 Uhr: Elversberg - Kaiserslautern II. - Samstag, 14: Kassel - Großaspach, Eschborn - Alzenau, Eintr. Frankfurt II - Homburg, Worms - SC Freiburg II, Idar-Oberstein - Pfullendorf.-Sonntag, weiter
  • 375 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 449 932,60 Euro Gewinnklasse 2 865 172,10 Euro Gewinnklasse 3 54 073,20 Euro Gewinnklasse 4 2579,60 Euro Gewinnklasse 5 163,10 Euro Gewinnklasse 6 37,40 Euro Gewinnklasse 7 22,20 Euro Gewinnklasse 8 9,10 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 5 766 933,20 Euro ohne Gewähr weiter
  • 1086 Leser

Reichtum ist ungleich verteilt

Die Deutschen gelten zumindest in der Eurozone als wohlhabend. Im Schnitt lag das Nettovermögen der privaten Haushalte Ende 2010 bei 195 200 EUR. Dies ist allerdings nur der Mittelwert. Das mittlere Einkommen - der so genannte Median der die Mitte zwischen der reicheren und der ärmeren Hälfte der Haushalte darstellt - liegt allerdings nur bei 51 400 weiter
  • 549 Leser

Ringen um Strompreisbremse

Energiegipfel im Kanzleramt ohne nachhaltiges Ergebnis
Der drohende Strompreisanstieg soll ausbleiben. Doch welche Branche muss mehr zahlen? Und welche Ökostromanbieter sollen weniger bekommen? Der Energiegipfel bringt keine Antworten. weiter
  • 374 Leser

Rund 1000 Exponate

Vom Land der unbegrenzten Möglichkeiten bis zu "Ami go home": Die USA weckten und wecken bei uns Deutschen Emotionen und polarisieren. Die Geschichte Deutschlands nach 1945 ist ohne den Einfluss der Vereinigten Staaten in vielen Bereichen nur schwer vorstellbar. Dieser besonderen Beziehung widmet sich die Ausstellung "The American Way. Die USA in Deutschland" weiter
  • 427 Leser

Rückschlag im Kosovo-Konflikt

Serbien lehnt Vermittlungsvorschlag der EU ab
Rückschlag in den Verhandlungen Serbiens mit dem Kosovo zur Beendigung der jahrzehntelangen Feindschaft: Belgrad hat gestern den letzten Vorschlag der EU-Vermittlung abgelehnt. Knackpunkt der Verhandlungen ist die Lage der serbischen Minderheit im fast nur noch von Albanern bewohnten Kosovo. Die albanisch geführte Kosovo-Regierung sei nicht bereit, weiter
  • 322 Leser

Schamane der Pop-Ära

Rekorde schon vor Eröffnung der David-Bowie-Ausstellung in London
An David Bowie gibt es derzeit kein Vorbeikommen. Erst brachte er überraschend ein neues Album heraus, nun feiert eine große Ausstellung in London das Multitalent für sein Lebenswerk. weiter
  • 430 Leser

Selbstmordattentat in Moschee

Damaskus: Mehr als 40 Tote bei Bombenanschlag
Bei einem Selbstmordanschlag in der syrischen Hauptstadt Damaskus sind mindestens 42 Menschen getötet worden, unter ihnen ein dem Regime nahestehender sunnitischer Kleriker. Rund 80 Menschen wurden verletzt, wie das syrische Staatsfernsehen gestern Abend berichtete. Der Anschlag ereignete sich vor der Imam-Moschee im Stadtteil Al-Masra. Das Fernsehen weiter
  • 345 Leser

Simba Dickie übernimmt Märklin

Die "Traumhochzeit der Spielwarenbranche" ist besiegelt. Der Fürther Bobby-CarHersteller Simba Dickie will mit Märklin in die Zukunft dampfen. Märklin-Treuhänder Michael Pluta und Simba-Dickie-Chef Michael Sieber (v.l.) gaben gestern in Fürth die Übernahme bekannt. Mehr im Lokal- und Wirtschaftsteil. Foto: Simba Dickie weiter
  • 917 Leser

So wollen sie spielen

Kasachstan: Sidelnikow (FK Aktobe/33 Jahre/15 Länderspiele) - Engel (Energie Cottbus/24/2), Logwinenko (FK Aktobe/24/ 16), Dmitrenko (21/4), Kirow (28/26) - Nurdauletow (alle FK Astana/30/29), Bogdanow (Tobol Kostanai/31/4) - Konysbajew (FK Astana/23/12), Chairullin (FK Aktobe/ 28/9), Schmidtgal (Greuther Fürth/27/10) - Ostapenko (FK Astana/27/37). weiter
  • 357 Leser

STICHWORT · KOSOVO: Schwierige Vermittlung

Serbien gibt der EU-Vermittlung in der Kosovo-Krise einen Korb: Hauptgrund für die Belgrader Absage an die EU ist der Streit um den Status der serbischen Minderheit im Kosovo, das fast nur noch von Albanern bewohnt wird. Serbien will dort eine weitgehende Autonomie seiner Landsleute erreichen, was einem Staat im Staate gleichkäme: Sie verlangen die weiter
  • 389 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 22. März 2013

Mit und ohne Schäufele Für einen "Veggie-Day", einen Tag in der Woche ohne Fleischkonsum, werben der Landesverband der Grünen und die Grüne Jugend schon seit geraumer Zeit. Während das grüne Staatsministerium seinen Gästen weiter auch fleischhaltige Gerichte serviert, ist bei Veranstaltungen des grünen Landesverbands in der Landeshauptstadt rein vegetarische weiter
  • 412 Leser

THEMA DES TAGES vom 22. März 2013

SICHERHEIT IN JOBCENTERN Ihr Alltag ist schwierig, mitunter auch gefährlich: Immer wieder sehen sich Arbeitsvermittler Beleidigungen, Drohungen und Gewalt ausgesetzt. Das soll sich nun ändern. weiter
  • 283 Leser

Titelverteidigerin Scharapowa sagt für Stuttgart zu

Vor allem auf Angelique Kerber ruhen die deutschen Hoffnungen beim Porsche Tennis Grand Prix in Stuttgart. Die aktuelle Weltranglisten-Sechste aus Kiel ist bei der mit 795 000 Dollar dotierten Sandplatzveranstaltung an Nummer drei gesetzt. "Das gab es seit meiner Zeit nicht mehr, dass eine Deutsche hier unter den ersten Vier stand", sagte die Sportliche weiter
  • 327 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Skilanglauf, Weltcupfinale in Falun Einzelsprint, Freistil der Frauen ab 14.00 Uhr Skispringen, Weltcupfinale in Planica Einzelspringen ab 15.00 Uhr Fußball, U-20-Länderspiel in Köln Deutschland - Schweiz ab 17.00 Uhr SPORT 1 Motorsport, Formel 1 Highlights des 1. und 2. Freien Trainings vom Großen Preis von Malaysia in Sepang ab 14.00 Uhr weiter
  • 309 Leser

Urlauber Veh nimmt sich letzte Bedenkzeit

Eintracht-Trainer gibt Entscheidung über seine Zukunft wohl am Dienstag bekannt - Abwehrchef fällt länger aus
Trainer Armin Veh äußert sich erst nächste Woche zu seiner Zukunft bei Eintracht Frankfurt. Der 52-Jährige hat gestern einen Kurzurlaub angetreten. weiter
  • 364 Leser

Verschätzt: Das Weltall ist 80 Millionen Jahre älter

Weltraumteleskop "Planck" liefert detailliertes Bild des Universums - und neue Erkenntnisse zur Entstehung
Bei der Erforschung von Ursprung und Ausdehnung des Universums sind Wissenschaftler durch die Daten des Weltraumteleskops "Planck" einen Schritt vorangekommen. Die Europäische Weltraumorganisation Esa veröffentlichte in Paris die bisher genaueste Karte der fossilen Strahlung aus der Zeit des Urknalls. Einige der damit gewonnenen Erkenntnisse rütteln weiter
  • 338 Leser

Wildtiere im Anmarsch

Luchs, Wildkatze und Wolf waren ausgestorben. Nun sind sie wieder im Kommen. Die Wildkatze ist schon in vielen Regionen heimisch, etwa am Kaiserstuhl und in der Region Stromberg-Heuchelberg im Norden des Landes. Die Fotos von einem Luchs im Südschwarzwald sind die Belege dafür, dass auch die Großkatze im Land ist. Ein Wolf wurde noch nicht gesichtet, weiter
  • 303 Leser

WM-QUALIFIKATION

GRUPPE A Kroatien - Serbien heute, 18.00 Uhr Mazedonien - Belgien heute, 18.00 Uhr Schottland - Wales heute, 21.00 Uhr 1. Belgien 4 3 1 0 8:1 10 2. Kroatien 4 3 1 0 6:2 10 3. Serbien 4 1 1 2 6:5 4 4. Mazedonien 4 1 1 2 3:4 4 5. Wales 4 1 0 3 3:11 3 6. Schottland 4 0 2 2 2:5 2 Nächste Spiele, 26. März: Serbien - Schottland (20.30 Uhr), Wales - Kroatien, weiter
  • 295 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Kein Chaos wegen Streiks Ohne chaotische Folgen an den deutschen Großflughäfen hat am Donnerstag der Verdi-Warnstreik bei der Lufthansa begonnen. Weil die Gewerkschaft den Ausstand mehrerer tausend Mitarbeiter schon am Vortag angekündigt hatte, konnte die Lufthansa vor allem das Europa- und Deutschland-Programm für die meisten Passagiere rechtzeitig weiter
  • 523 Leser

Zickenzoff als Ansporn

Claudia Pechstein überrascht sich selbst mit WM-Bronze - Beckert Siebte
Claudia Pechstein hielt sich mahnend den Zeigefinger vor den Mund und schickte eine Botschaft an ihre Kritiker. Sie holte Bronze über 3000 m und gewann den ersten Showdown mit Stephanie Beckert (Siebte). weiter
  • 344 Leser

Zur Person vom 22. März 2013

Schon sein offizieller Titel ist ansehnlich: Prof. Dr. sc. techn. Dieter Hundt. Sein Lebenslauf samt Liste der beruflichen und ehrenamtlichen Tätigkeiten ist es noch mehr. Er hat Maschinenbau studiert und in diesem Fach promoviert. Seit 1996 steht er an der Spitze der "Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände" (BDA). Daneben ist er Aufsichtsratschef weiter
  • 501 Leser

Zypern plant Rettung durch Solidaritätsfonds

Unter wachsendem Druck der Europäischen Zentralbank (EZB) und der Euro-Partner hat Zypern ein neues Finanzpaket als Gegenleistung für internationale Hilfen vorgelegt. Zyperns Parlament soll über den Rettungsplan sowie erste Sanierungsschritten bei Banken heute Vormittag abstimmen. Die Parteivorsitzenden hatten sich gestern nach einem Treffen mit Staatspräsident weiter
  • 293 Leser

Zypern präsentiert "Plan B"

Regierung in Nikosia einigt sich auf einen nationalen Fonds
Nach einem Ultimatum der Europäischen Zentralbank hat Zypern gestern ein neues Konzept vorgelegt, über das heute das Parlament abstimmen soll. Die Finanzminister der Eurogruppe drängen zur Eile. weiter
  • 567 Leser

Ökostrom macht Fernreisen mit der Bahn grün

Staatskonzern hofft auf zusätzliche Reisende - Umsatz und Gewinn sollen weiter steigen
Trotz der lahmenden Konjunktur will die Deutsche Bahn auch in diesem Jahr mehr Fahrgäste befördern sowie Umsatz und Gewinn steigern. Ökostrom soll Fernreisen für Bahncard-Inhaber noch attraktiver machen. weiter
  • 454 Leser

Leserbeiträge (10)

120 Parkplätze weniger bei der Hochschule

Zum Neubau „explorhino“-Gebäude bei der Hochschule auf dem Burren:Eine tolle Sache für die Zukunft unserer Kinder und tolle Gebäude, die hier vorgestellt wurden. Im Ganzen blieb aber das Verkehrs- und Parkplatzkonzept zu und an der Hochschule sowie der VfR- Spiele auf der Strecke.Die Veranstaltung hätte an einem Heimspiel des VfR stattfinden weiter
  • 3
  • 1009 Leser

Bagger, nicht Biber

Zu „Nicht nur der Biber raubt den Bauern Flächen“ vom 14. März:Der Bauernverbandsvorsitzende Anton Weber hat Recht, wenn er den den Schwund landwirtschaftlicher Flächen beklagt, die wir in Zukunft dringend brauchen. Es bleibt allerdings ein Rätsel, warum er in diesem Zusammenhang populistisch gegen Wildtiere und den Landschaftserhaltungsverband weiter
  • 5
  • 879 Leser

Einfache Fakten

Windkraft im „Büchle“, Oberkochen:Bürgermeister Traub behauptet wortreich, die Stadtwerke Aalen oder die Ostalbbürgerenergie (OBE) hätte Oberkochen beim Angebot für das Windkraftfeld im „Büchle“ überboten.Der Aufsichtsrat der OBE hat es schriftlich von der Firma Juwi und dem Regierungspräsidium Tübingen mit dem Landesbetrieb weiter
  • 1
  • 834 Leser

Hund muss hören

Freilaufende Hunde:In unserem Ausreitgelände kommt es immer wieder vor, dass frei laufende Hunde die Pferde bedrängen. Die Hundehalter sehen tatenlos zu oder starten einen erfolglosen „Rückruf“. Gott sei Dank kamen bisher weder Hund noch Pferd noch Mensch zu Schaden.Nach der „polizeilichen Umweltschutzverordnung“ müssen Hunde weiter
  • 5
  • 924 Leser

Schnelles Internet gehört heute dazu

Breitbandversorgung für Waldhausen:In einem publikumswirksamen Auftritt des Oberbürgermeisters war im Februar die Breitbandversorung für Aalen dargestellt worden. Leider nicht für ganz Aalen; ländliche Ortsteile wie etwa Waldhausen müssen weitgehend ohne Zukunft bleiben, obgleich Gerlach zwar betont, „dass ein schneller Internetzugang heute für weiter
  • 1
  • 797 Leser

Wie lange noch?

Betrifft: Essingen, Bahnhofstraße-Mittelgreisfeld:Die Überquerung der Bahnhofstraße vom Baugebiet Mittelgreisfeld für Fußgänger ist sehr gefährlich. Wir brauchen endlich einen gefahrlosen Übergang auch für unsere Kinder und Enkel. Wie lange dauert’s noch? Bis etwas passiert? Oswald Stropek, Essingen weiter
  • 923 Leser

Alternativen zur Schließung der Volksbank-Filialen in Göggingen und Waldhausen/Lorch nur im Zusammenwirken mit den Bürgermeistern umsetzbar

 

Auf Einladung der Volksbank Schwäbisch Gmünd führte die Vorsitzende des Kreisseniorenrates Ostalb e.V., Heidi Schroedter, ein Gespräch mit dem Vorstand der Bank zur Problematik der vorgesehenen Schließung der Filialen in Göggingen und Waldhausen/Lorch.

Ein positiver Aspekt des Gesprächs waren die erkennbaren

weiter
  • 4113 Leser

Hauptversammlung der ZFLS-Rentnergemeinschaft

Vergangenen Donnerstag führte die ZFLS-Rentnergemeinschaft ihre diesjährige Hauptversammlung durch. Pünktlich um 14:30 Uhr konnte der Vorsitzende der ZFLS-Rentnergemeinschaft Franz Reichenauer den Leiter Personal- und Dienstleitungen Herrn Hermann Sauter, von der Personalabteilung Herrn Werner Hartmann und Herrn Helmut Schneider und den

weiter

Mitgliederhauptversammlung 2013 im QLTourRaum Übelmesser e. V.

Am 19.3. kam man im Übelmesser zusammen. Erfreulich zahlreiche Mitglieder waren anwesend und wurden vom 1. Vorsitzenden Steffen Stütz begrüßt.

Rückblickend berichtete er über mehr als 20 Veranstaltungen, wie New Pig Fetival, Kultürle, aber auch Events wie mit dem Konzert mit „Grachmusikoff“.Auch in diesem

weiter
  • 2652 Leser

Schwabsbergs Kegler stehen vor einer Herkulesaufgabe

Gegen den SKC BW Peiting geht es sprichwörtlich um die Wurst

Wenn es noch etwas werden soll mit dem angepeilten kleinen Finale um Platz drei in der Meisterschaft, am letzten Spieltag, vor heimischer Kulisse, dann müssen Schwabsbergs Kegler zuerst einmal am Samstag im oberbayrischen Peiting beide Punkte einfahren. Erst dann wird sich zeigen

weiter
  • 3178 Leser