Artikel-Übersicht vom Sonntag, 28. April 2013

anzeigen

Regional (67)

SCHAUFENSTER
Musikalische Walpurgisnacht„Es lacht der Mai!“ Unter diesem Titel steht ein Konzert des Oratorienchors Heidenheim am Dienstag, 30. April, um 20 Uhr im Festsaal der Waldorfschule Heidenheim mit Werken von Felix Mendelssohn Bartholdy, Carl Maria von Weber und Modest Mussorgsky. Begleitet wird der ORA von Musikern des Collegium Musicum Ulm weiter
  • 687 Leser

Umsichtig geführte Einheit

Fürhjahreskonzert der Philharmonie Schwäbisch Gmünd im Stadtgarten
Die Philharmonie Schwäbisch Gmünd gab am vergangenen Samstag unter der Leitung von Knud Jansen ihr Frühjahrskonzert im Congress-Centrum Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. Auf dem Programm standen das Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1, d-Moll, op. 15 von Johannes Brahms, „Le Tombeau de Couperin“ von Maurice Ravel und die Fantasie f-Moll weiter
  • 5
  • 709 Leser
GUTEN MORGEN

Schlagartig vorbei

Frühling. Sonne. Total gut gelaunt. So fährt sie durch den Morgen. Und dann das: „Bevor du fragst Nein!“, steht es in schwungvollen weißen Lettern auf dem Heckfenster des flotten Flitzers, der an der Ampel vor ihr anhält.Hä? Was soll ich denn fragen, fragt sie sich. Kramt im Gedächtnis nach Soap-Operas oder Vorabendserien, auf die dieses weiter
  • 5
  • 1034 Leser
In dieser Woche

Auerochsen-Hoffest im Josefstal

Am Sonntag, 5. Mai, um 9.30 Uhr beginnt das Auerochsen-Hoffest mit einem Gottesdienst in Haus Josefstal zur Verabschiedung von Pater Roberto. Mit von der Partie sind die Comboni-Singers. Ab 10.30 Uhr gibt es Frühschoppen und Mittagstisch in der Feldscheune. Der Musikverein Schrezheim spielt auf, der Angelverein Schrezheim bewirtet, nachmittags auch weiter
  • 666 Leser
In dieser Woche

Ellwanger Droschkenlinie fährt wieder

Ab 1. Mai gibt es Rundfahrten mit der Pferdekutsche durch die historische Altstadt. Der Preis pro Person und Fahrt beträgt 1 Euro, Tickets gibt es direkt beim Kutscher. weiter
  • 3253 Leser
In dieser Woche

Maibaumfest der Handballer

Die Handballabteilung des TSV Oberkochen und die HSG Oberkochen-Königsbronn laden am Mittwoch, 1. Mai, ab 9.30 Uhr zum Maibaumfest auf dem Eugen-Bolz-Platz in Oberkochen.Singspiel der TiersteinschuleChor, Instrumental-, Theater- und Tanzgruppen der Tiersteinschule Oberkochen führen das Singspiel „Das alte Haus“ auf. Vorstellungen sind am weiter
  • 421 Leser

Polizeibericht

Cabriodach aufgeschlitztEllwangen. An einem im Innenhof bei der Buchenberghalle abgestellten VW-Golf Cabrio wurde am Freitagabend zwischen 21.30 Uhr und 23. 45 Uhr das Verdeck aufgeschlitzt. Es ist bislang nicht bekannt, ob aus dem Cabrio etwas entwendet wurde, teilt die Polizei mit. Schaden: 1500 Euro. Die Polizei sucht Zeugen, Telefon (07961) 9300.Auto weiter
  • 489 Leser

Aalen prangt jetzt auch auf Taschen

Aalen. Paris, New York – und nun auch Aalen: Die schwarzen Robin-Ruth-Taschen gibt es jetzt auch mit dem weißen Schriftzug der Kocherstadt. Einheimische, Weggezogene und Touristen können Aalen in die Welt hinaustragen oder Heimatverbundenheit demonstrieren. Die geräumige Tasche ist aus robustem Leinen und 36 mal 28 mal 11 Zentimeter groß. Sie weiter
  • 733 Leser

Polizeibericht

Fußgängerin schwer verletztAalen-Himmlingen. Schwer verletzt wurde eine 16-jährige Fußgängerin am Samstag gegen 17.30 Uhr an der Bushaltestelle in Himmlingen. Die junge Frau wurde von einem Auto angefahren, dessen Fahrer auf der L 1080 von Aalen in Richtung Waldhausen unterwegs war. Als die Fußgängerin hinter einem Bus, der auf der linken Seite wartete, weiter
  • 5
  • 933 Leser

Maiandacht mit Jubiläum

Aalen. Der Chor der Marienkirche gestaltet am Mittwoch, 1. Mai, um 19 Uhr die Maiandacht und das offene Singen in und vor der Marienkirche. Außerdem feiert Chorleiter Ralph Häcker sein 25-jähriges Dienstjubiläum.Traditionell wird der Marienmonat Mai mit einer feierlichen Maiandacht in der Marienkirche eröffnet. Der Kirchenchor singt romantische Marienlieder weiter
  • 2
  • 383 Leser
In dieser Woche

Maibaumfest in Oberalfingen

Am Dienstag, 30. April, und am Mittwoch, 1. Mai, findet am Maibaumplatz Oberalfingen das Maibaumfest 2013 statt. Am 30. April beginnt es um 17 Uhr, es spielen die „Ostalb Spitzbuaba“. Frühschoppen am 1. Mai, 10 Uhr.Pfadi-Hocketse mit Dixie-Revival-BandDie Aalener St. Georgspfadfinder veranstalten am Mittwoch, 1. Mai, bei der Salvatorkirche weiter
  • 815 Leser
In dieser Woche

Eine-Welt-Gruppe der Agenda

Die Projektgruppe „Eine Welt“ trifft sich am Montag, 29. April, um 18 Uhr in der VHS Aalen zu einem Arbeitstreffen. Die ehrenamtlich arbeitende Gruppe freut sich über jeden Gast, der an einer Mitarbeit interessiert ist. weiter
  • 4567 Leser
In dieser Woche

Schwarzfeldstraße voll gesperrt

Am Dienstag, 30. April, wird der Belag in der Schwarzfeldstraße zwischen der Treppacher Straße und der Rechbergstraße eingebaut. Die Schwarzfeldstraße wird in diesem Bereich voll gesperrt. Die Bushaltestellen der Firma OVA in der Rechbergstraße können an diesem Tag nicht bedient werden. Ersatzhaltestellen werden in der Treppacher Straße an der Einmündung weiter
  • 491 Leser
In dieser Woche

Sterben und Tod in der Literatur

Der Literaturwissenschaftler Dr. Michael Krämer setzt am Montag, 29. April, um 19 Uhr die Reihe „Sterben und Tod“ in den Räumen des ökumenischen Hospizdienstes Aalen, Friedhofstraße 7, fort. Der Referent zeigt auf, wie in der Vergangenheit und Gegenwart über das Sterben und den Tod gedacht wurde und wird. weiter
  • 4937 Leser

Franz Seibold will als Vorsitzender abtreten

Hauptversammlung des TSV Wasseralfingen: Ruf nach mehr Unterstützung durch die Stadt
Die Sportvereine im Stadtgebiet kämpfen mit vielen Herausforderungen. Das wurde einmal mehr deutlich in der Hauptversammlung des TSV-Wasseralfingen am Freitagabend. Neben den Berichten der Vorstandschaft standen Neuwahlen und Ehrungen auf dem Programm. Vorsitzender Franz Seibold will den Verein noch ein Jahr führen, bevor er die Geschäfte endgültig weiter
  • 408 Leser
In dieser Woche

Integrative Disco in der Arche

Die Nattheimer Behindertengruppe und die Aktion „Freunde schaffen Freude“ laden am Freitag, 3. Mai, von 18 bis 22 Uhr wieder zur integrativen Disco in die „Arche“ in Dischingen ein. Mit aktuellen Hits und Oldies werden die DJs Jürgen, Luis und Christofer die Stimmung aufheizen. Lieblings-CDs dürfen mitgebracht werden. Anfragen weiter
  • 414 Leser
In dieser Woche

Kein Aktionstag in der Schauköhlerei

Der über den 1. Mai geplante Aktionstag mit Schaumeiler in der Schauköhlerei Neresheim muss wegen Erkrankung des Köhlers bis auf Weiteres verschoben werden. Sobald ein Ersatztermin bekannt ist, wird dieser in der Presse mitgeteilt. weiter
  • 3330 Leser
In dieser Woche

Maimusik in Neresheim

Ein offenes Liedersingen unterm Maibaum ist in Neresheim am Dienstag, 30. Mai, um 19 Uhr auf dem Marienplatz. Es wirken mit: die Jugendkapelle Neresheim, die Bürgerwehr und die Kita Sohlhöhe. weiter
  • 3057 Leser
In dieser Woche

Mit der Schättere übers Härtsfeld

An insgesamt sechs Tagen kann man im Wonnemonat Mai mit dem Museumszug durch das idyllische Egautal zuckeln: Betriebstage sind am 1., 5., 9., 19., 20. und 30. Mai. Die einhundertjährige Dampflok 12 wird jeweils die Züge ab Neresheim um 11.20, 13.15, 14.35 und 16 Uhr ziehen. Die Züge um 10.05 und 17.20 Uhr zieht Triebwagen T 3.Familientag in OhmenheimDie weiter
  • 382 Leser

InForm-Immobilien in Aalen eröffnet

„Immer eine Idee persönlicher“, lautet die Geschäftsphilosophie von Annette Maier, die ihr Büro in der Hofherrnstraße 72 in Aalen-Unterrombach eröffnet hat. Annette Maier hatte sich vor gut neun Jahren in Abtsgmünd mit ihrem Maklerbüro selbstständig gemacht und ist in Sachen Immobilien im gesamten Ostalbkreis tätig. „InForm vernetzt im Wortsinn Mensch weiter
  • 506 Leser

Kaum neue Mitglieder

Aalen. Der Aalener Briefmarkensammlerverein feiert heuer sein 90-jähriges Bestehen. Die vergangenen elf Jahre war Reiner Praßel der Vorsitzende, bei der Hauptversammlung hat er sein Amt an Karl-Heinz Utz übergeben. Rudolf Krebs und Klaus Schilling wurden als stellvertretender Vorsitzender und Schriftführer in ihren Ämtern bestätigt. Praßel blickte auf weiter
  • 317 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen. Lotte Röll, Auf der Heide 22, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd. Kurt Draheim, Weiheräckerstr. 23, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd-Hohenstadt. Klara Rieck, Lettengasse 18, zum 79. Geburtstag.Abtsgmünd-Neubronn. Heinz Dürr, Hohenstaufenstr. 7, zum 75. Geburtstag.Abtsgmünd-Untergröningen. Katharina Kübler, Haller Str. 72, zum 80. Geburtstag.Bopfingen-Aufhausen. weiter
  • 221 Leser

Nächtliches „Maibaum-Attentat“ auch in Kirchheim

Waren die gleichen Täter mit der Kettensäge am Werk wie in Itzlingen? – Baum soll gekürzt erhalten bleiben
Wie in Itzlingen ist auch der Maibaum in Kirchheim nun schon im zweiten Jahr hintereinander Opfer eines Anschlags geworden. Der komplett fertig geschnitzte und dekorierte Baum, der im Hof eines landwirtschaftlichen Anwesens in der Ortsdurchfahrt lagerte, wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag gegen halb vier angesägt. weiter
  • 697 Leser
In dieser Woche

Oldie-Night mit Tanz in den Mai

Der Förderverein Kindergarten Dorfhaus Lauterburg lädt am Dienstag, 30. April, ab 21 Uhr zur Oldie-Night mit Tanz in den Mai in das Dorfhaus in Lauterburg ein. weiter
  • 2094 Leser
In dieser Woche

Würstlesbraten in Lauterburg

Der Schwäbische Albverein Lauterburg veranstaltet am Mittwoch, 1. Mai, ab 10.30 Uhr ein Würstlesbraten in der Scheune unterhalb des Sportplatzes. weiter
  • 1885 Leser
In dieser Woche

Maibaum-Hocketse in Bopfingen

Die Stadtkapelle Bopfingen veranstaltet am Dienstag, 30. April, ab 18.30 Uhr eine Maibaum-Hocketse auf dem Marktplatz. Nach dem Bieranstich durch Bürgermeister Dr. Gunter Bühler sorgt der Musikverein Essingen für musikalische Umrahmung. Am 1. Mai findet traditionell der Weckruf statt. Ab 11 Uhr zum Frühschoppen spielen die Minis der Stadtkapelle Bopfingen weiter
  • 699 Leser
In dieser Woche

Wahlen und Gemeindehalle Pflaumloch

Der Gemeinderat von Riesbürg tagt am Montag, 29. April, um 19 Uhr im Rathaus in Pflaumloch. Beraten wird über den Bebauungsplan „Hennenäcker“, die Wahl der Schöffen und Jugendschöffen für die Periode 2014-2018, die Festlegung der Sitzzahl für die Wahl des Gemeinderates 2014 sowie die Sanierung der Gemeindehalle in Pflaumloch. weiter
  • 3952 Leser

„Kein Scherz, sondern Sauerei!“

Unbekannte zerstören im zweiten Jahr hintereinander den Itzlinger Maibaum
„Das ist kein gelungener Maischerz. Das hat mit Brauchtum nichts zu tun. Das ist eine Sauerei.“ Die Itzlinger Jugend vom Haus am Fluss und die Maibaumfreunde Itzlingen sind entsetzt. Wie schon im Vorjahr wurde ihr Maibaum von Unbekannten zersägt. Für Hinweise zur Ermittlung der Täter haben die Maibaumfreunde Itzlingen eine Belohnung von weiter
  • 639 Leser
Aus dem Gemeinderat

Petition ans Regierungspräsidium

Die dringend notwendige Sanierung der L 1080 zwischen Essingen-Forst und Dewangen ist nicht mehr in der Prioritätenliste des Landesverkehrsministeriums. Das monierte bei der Sitzung des Gemeinderats am Donnerstag Johannes Blank (CDU-Freie). „Wir müssen etwas tun, um zu zeigen, dass wir mit dieser Sache nicht einverstanden sind“, appellierte weiter
  • 302 Leser
Aus dem Gemeinderat

Verpflichtung Wolfgang Hofers

Der alte Bürgermeister ist der neue: Bei der Bürgermeisterwahl am 17. März wurde Wolfgang Hofer erneut als Bürgermeister in Essingen bestätigt. Am Dienstag, 7. Mai, wird er in der Essinger Schloss-Scheune offiziell für seine dritte Amtsperiode als Bürgermeister verpflichtet. weiter
  • 2104 Leser
In dieser Woche

Maibaumhocketse in Dalkingen

Die Feuerwehr Dalkingen stellt am Dienstag, 30. April, um 18 Uhr an der Ecke Ellwanger Straße/Schulstraße einen Maibaum auf. Anschließend laden die Floriansjünger und die Dalkinger Maibaumfreunde zur Maibaumhocketse in und um Walzhauers Garage. Am Mittwoch, 1. Mai, um 10.30 Uhr ist ganztätig Maibaumfest. rat weiter
  • 3518 Leser

Polizeibericht

Fahrer schwer verletztEllwangen. Am Samstag, gegen 13.30 Uhr, befuhr ein 23-jähriger VW-Fahrer die B 290 von Ellwangen kommend in Richtung Dietrichsweiler. In Höhe der Abzweigung Schönau geriet er infolge überhöhten Tempos auf regennasser Straße zu weit nach links, übersteuerte, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit seinem Pkw. weiter
  • 750 Leser

Discofeeling für Schüler in der Stadthalle

Mehr als 500 Teilnehmer
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Jugend- und Kulturzentrums Ellwangen haben eine schulübergreifende Unterstufendisco in der Stadthalle organisiert. Dies geschah in Kooperation mit den Ellwanger weiterführenden Schulen, dem städtischem Sozialarbeiter und der Schulsozialarbeit. weiter
  • 448 Leser
In dieser Woche

Maibaumhocketse in Ellenberg

Die Feuerwehr Ellenberg stellt am Dienstag, 30. April, bei der Elchhalle einen Maibaum auf. Los geht’s um 17 Uhr. Anschließend wird bei Leckerem vom Grill gefeiert. Am Mittwoch, 1. Mai, lädt der Musikverein ab 10 Uhr zum Frühschoppen mit Musik und Weißwurstfrühstück. rat weiter
  • 3743 Leser

Vehemenz und Leidenschaft

Collegium Musicum-Jubiläumskonzert mit und für Dirigent Gero Wittich in der Stadthalle Aalen
Zum fünfjährigen Dirigentenjubiläum von Gero Wittich als Leiter des Collegium Musicum Aalen ist auch das Bodensee-Kammerorchester, ein weiteres von ihm geführtes Ensemble, zum Konzert in die Stadthalle Aalen angereist. Mit großartigen Klängen von Robert Schumann und Johannes Brahms gelang Dirigent und Instrumentalisten ein wunderbares Geschenk an das weiter

Vollwertig, nachhaltig

„Peter Horton Symphonic Trio“ in Oberkochen
Mit „Hortons kleiner Nachtmusik“ schrieb er einst Fernsehgeschichte. Am Samstag kam er zu Oberkochen dell’ Arte in den Bürgersaal. Mit dabei hatte Peter Horton sein „Symphonic Trio“, Lieder, Rhythmen, Melodien, Poesie und Kleinkunst, die er zu einem Abend der großen Unterhaltung verband. Ganzheitlich, vollwertig und nachhaltig. weiter
  • 907 Leser
In dieser Woche
Das Wegkreuz unterhalb der Banzenmühle wurde restauriert und an der Wegkreuzung Westerhofen-Mohrenstetten neu aufgestellt. Am Samstag, 4. Mai, wird es um 11 Uhr von Pfarrer Scheitz gesegnet. Anschließend gibt es einen kleinen Stehempfang. weiter
  • 4530 Leser
In dieser Woche

Ausfahrt an den Bodensee

Die Gartenfreunde Westhausen fahren am 22. und 23. Juni zur Gartenschau nach Sigmaringen und an den Bodensee. Anmeldung unter Telefon (07363) 8160793) oder (07363) 919140. weiter
  • 3584 Leser
In dieser Woche

Die Freebiker Hüttlingen laden ein

Die Freebiker Ostalb Hüttlingen laden am Mittwoch, 1. Mai, ab 10 Uhr zu Saukopfessen und Grillspezialitäten an der Straubenmühle bei Hüttlingen, ab 15 Uhr werden Kaffee und Kuchen angeboten. Bereits am Dienstag, 30. April, gibt es ab 19 Uhr Grillen und Barbetrieb. weiter
  • 4212 Leser
In dieser Woche

Maibaum-Hocketse in Hülen

Die Feuerwehr Hülen lädt am Dienstag, 30. April, ab 18 Uhr zur Hocketse mit Spanferkelessen am Feuerwehrhaus. Ab 19.30 Uhr ist Tanz in den Mai. Am 1. Mai geht es um 11.30 Uhr mit Mittagessen weiter. Ab 14 Uhr werden unter anderem Drehleiterfahrten geboten. weiter
  • 4625 Leser
In dieser Woche

Mit dem Rollstuhl in den Mai tanzen

Das Seniorenzentrum St. Lukas Abtsgmünd feiert am Sonntag, 5. Mai, ab 14.30 Uhr Maifest. Es wirken mit: der Kinderchor Neubronn, der Männerchor Leinroden, der katholische Kindergarten und die Kindergarde Untergröningen. weiter
  • 4177 Leser
Aus dem Gemeinderat Westhausen

Gemeinschaftsschule

Wie Bürgermeister Witzany bei der jüngsten Gemeinderatssitzung bekannt gab, sind für September 46 Schüler für die Gemeinschaftsschule angemeldet. Damit sei die Propsteischule die größte Gemeinschaftsschule in Ostwürttemberg. Erfreut zeigte sich der Bürgermeister auch über die gute „Durchmischung“. Etwa die Hälfte der Schüler habe eine Empfehlung weiter
  • 380 Leser
Aus dem Gemeinderat Westhausen

Kommunalwahlen 2014

Westhausen hält an der so genannten unechten Teilortswahl fest. Das bedeutet, dass die Teilorte nach der Kommunalwahl 2014 weiterhin mit garantierten Sitzen im Gemeinderat vertreten sein werden. Die Anzahl der Sitze bleibt mit 16 unverändert. Davon entfallen elf Sitze auf Westhausen mit Reichenbach, drei Sitze auf Lippach und jeweils ein Sitz auf Westerhofen weiter
  • 380 Leser
In dieser Woche

Maifest im Dorfhaus Wöllstein

Am Mittwoch, 1. Mai, ab 9.30 Uhr veranstaltet der Gesangverein Wöllstein sein Maifest im Dorfhaus. Alle Maiwanderer können sich mit zünftigen Speisen, erfrischenden Getränken oder Kaffee und Kuchen stärken und die Aussicht von der Gartenterrasse genießen. weiter
  • 6983 Leser

Die Abbiegespur zum Steinbruch kommt

Wanderung auf den neu gebauten Wegen der Flurneuordnung Hülen – am Ortsrand soll eine Hüle angelegt werden
Rund 70 Interessierte sind am Samstagnachmittag auf neu gebauten Wegen der Flurneuordnung in Hülen gewandert. Das Landratsamt und die Teilnehmergemeinschaft informierten über das Verfahren und seine Maßnahmen zum Naturschutz. Bürgermeister Werner Kowarsch gab bekannt, dass Stuttgart den Plan für eine Abbiegespur mit Verkehrsinsel am nördlichen Ortseingang weiter

Walpurgisnacht und Maifest

Abtsgmünd-Untergröningen. Die Schlosshexen Untergröningen schweben am 30. April bei Hähnles Hütte auf dem Stein mit ihren Besen ein, um die bösen Geister mit ihrem Tanz ums Hexenfeuer zu vertreiben. Die Walpurgisnacht beginnt um 20 Uhr, der Eintritt ist frei. Das Hexenfeuer wird bei Anbruch der Dunkelheit entzündet, die Cover-Rockband „Double weiter
  • 715 Leser

Ein Hörvergnügen erster Klasse

Das Ellwanger Jugendblasorchester entführt beim Frühjahrskonzert in der Stadthalle in schönere Welten
In einen wunderbaren Klangkosmos durften die Gäste beim Frühjahrskonzert des Jugendblasorchesters eintauchen. Das Unterstufen- und Oberstufenorchester intonierte in der Stadthalle Meisterwerke konzertanter Blasmusik. weiter
  • 441 Leser

„Zensiert wird nicht“

Ellwanger schreiben ein Buch – ab diesem Montag können sich die Autoren registrieren
Alle Ellwanger sollen mitschreiben, an dem Buch, dessen Geburtsstunde am Freitagabend im Palais Adelmann gefeiert wurde. Ab Montag dürfen sich inspirierte Schreiber über die noch leeren Seiten hermachen. weiter
  • 5
  • 742 Leser

Bunter Abschluss des Frühlingsfests

Bunt und lautstark ist am Wochenende das Aalener Frühlingsfest zu Ende gegangen. Nach der Samstagabendparty mit der Band Zefix entfaltete gegen 22.45 Uhr das traditionelle Feuerwerk seine brillante Pracht am Himmel. Zahlreiche Besucher auf dem Festgelände ließen sich auch vom Nieselregen den Spaß nicht verderben. Den Gottesdienst im Festzelt am Sonntag weiter
  • 798 Leser

Verzögerung im Baugebiet Stahlacker

Ortsbegehung der Freien Bürger Oberkochen – in die Turnhalle beim Gymnasium regnet es schon wieder rein
Mit wenig Geld kann man oft viel erreichen: Darum ging es den Freien Bürger Oberkochen bei ihrer Ortsbegehung mit Stadtbaumeister Johannes Thalheimer. weiter

Praxen und Seniorenwohnungen

Die Bebauung des Areals Mühlstraße/Kronengässle ist am Montag Thema im Oberkochener Rat
Der Oberkochener Gemeinderat wird an diesem Montag darüber beraten, wie es mit der Bebauung des 1480 Quadratmeter großen Areals Mühlstraße/Kronengässle weitergeht. Mehrere Bauträger haben ihr Interesse bekundet. weiter
  • 637 Leser

13 Oberkochener Konfirmanden sagen Ja zum Glauben

Nach der ersten Konfirmation am Sonntag Jubilate haben sich am vergangenen Sonntag Kantate weitere 13 Jugendliche in der Versöhnungskirche in Oberkochen zum christlichen Glauben bekannt. Nach einem festlichen Einzug und den Kernstücken des Glaubens trugen die Konfirmanden ihre selbstformulierten Glaubensbekenntnisse vor. Als Überschrift für ihre Konfirmation weiter
  • 377 Leser

Die Zeit musikalisch durchwandert

Chorkonzert des Gesangvereins Cäcilia Dalkingen spannt den Boden über 90 Jahre seines Bestehens
Musikalisch lockten der Männergesangverein Cäcilia Dalkingen und der Kinderchor „Cillis“ in der Turn- und Festhalle den Frühling hervor. Bei ihrem Konzert spannte die Cäcilia zeitlich den Bogen von über 90 Jahren. So lange besteht der Chor, bei dem 43 Sänger die Gäste in der voll besetzten Halle erfreuten. weiter
  • 556 Leser

„Schöner kann’s nicht sein“

Stimmungsvolles Benefizkonzert zugunsten der St.-Anna-Virngrundklinik
Am vergangenen Samstag lud der „Freundes- und Förderkreis der St. Anna-Virngrundklinik Ellwangen“ zum Benefizkonzert in den Saal der Krankenpflegeschule. Der einladende Freundeskreis mit seinen fast tausend Mitgliedern hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit seinem Spendenaufkommen die Ellwanger Klinik bei der Beschaffung medizinischer Gerätschaften weiter
  • 3
  • 466 Leser

Vom Chihuahua bis zur Dogge

Zum zweiten Mal veranstaltete der Mittelbadische Rassehunde Club e.V. eine internationale Rassenhundeschau für alle Hunderassen in Neuler. Auf dem Haldenhof wurden insgesamt Zuchtexemplare 35 verschiedener Rassen bei der Europasiegerschau begutachtet und eingehend von erfahrenen Richtern bewertet. Vom Chihuahua, Mops, über Golden Retriever bis hin zur weiter
  • 4
  • 563 Leser
Am Grabe von

Wolfgang Hirschle

Rosenberg. Eine große Zahl von Trauergästen hat Abschied von Wolfgang Hirschle auf dem Rosenberger Friedhof genommen. In einer Traueransprache würdigte Jürgen Mayewski die tiefe Verbundenheit des plötzlich verstorbenen Rosenberger Mitbürgers im örtlichen Vereinsgeschehen.Wolfgang Hirschle hat als Jugendspieler, später als Vereinsspieler und Jugendwart weiter
  • 684 Leser

Singen schafft Lebensfreude

Beim Frühlingskonzert des Liederkranzes Waldhausen wird auch das Tanzbein geschwungen
Aller guten Dinge sind drei, sagen die Verantwortlichen des Liederkranzes Waldhausen um Vorsitzenden Adolf Lang. So hat man sich mit „Canto Vivo“ aus Ebnat und den Barden vom Männergesangverein Röthardt Gäste zum Frühlingskonzert eingeladen. „Lieder singen – Tanzbein schwingen“, lautet das Motto. weiter

Triumphmarsch in der Festhalle Unterkochen

Der Musikverein Unterkochen begeisterte seine Gäste beim Frühjahreskonzert mit klassischen Stücken und aktuellen Hits
Das diesjährige Motto „Von der Theaterbühne in den Konzertsaal“ versprach schon laut Programmheft einen unterhaltsamen Abend. Und den gab es am Samstag auch. Der Musikverein Unterkochen hatte zum Frühjahrskonzert geladen und in der Festhalle herrschte reges Treiben und ausgelassene Stimmung. Wegen des großen Andrangs mussten in der Halle weiter
  • 801 Leser

Freude an Musik und Schauspiel

Das Frühjahrskonzert des Liederkranzes Unterrombach zeigte die Chöre in bester Singlaune
Ein rundum gelungener Abend für Zuschauer, Sängerinnen und Sänger: von den fast 400 Plätzen im Weststadtzentrum war am Samstagabend fast jeder besetzt, belohnt wurden die Gäste beim Frühjahrskonzert des Liederkranzes Unterrombach mit einem ausgefeilten Bühnenprogramm, das sie einfach nur genießen konnten. weiter

„Stöckla, Sand und Wasser“

Das evangelische Jugendheim Rottal liegt abgeschieden im Wald bei Pommertsweiler
Mitten im Wald, irgendwo zwischen Abtsgmünd, Pommertsweiler und Vorderbüchelberg liegt das evangelische Jugendheim Rottal. Wer genug hat von Lärm und Hektik, kann das abgeschiedene Haus mieten. Es gibt dort zwar keinen Fernseher, dafür aber Gruppenräume, eine Küche für Selbstversorger und eine Feuerstelle. weiter
  • 5
  • 905 Leser

Aalen sorgt sich ums Trinkwasser

Gemeinderat verabschiedet Resolution gegen neue EU-Richtlinie – Partnerstädte sollen sich anschließen
Wasser ist ein öffentliches Gut und keine Handelsware: Der Aalener Gemeinderat hat jetzt eine entsprechende Resolution verabschiedet. Allerdings ist nicht klar, ob die Stadtwerke überhaupt unter die Konzessionsrichtlinie der EU fallen. weiter
  • 5
  • 689 Leser

DGB-Kundgebung zum 1. Mai

Aalen. Unter dem Motto „Gute Arbeit – Sichere Rente – Soziales Europa“ veranstaltet der DGB am Mittwoch, 1. Mai, um 11 Uhr eine Kundgebung zum Tag der Arbeit auf dem Aalener Marktplatz. Hauptredner ist IG-Metall-Vorstand Peter Donath. Für Musik sorgen der Chor „Haste Töne“ und die Band „Botschek“ , für weiter
  • 676 Leser

„Maibaum-Attentat“ auch in Kirchheim

Waren die gleichen Täter am Werk wie in Itzlingen?
Wie in Itzlingen so ist auch der Maibaum in Kirchheim nun schon im zweiten Jahr hintereinander Opfer eines Anschlags geworden. Der komplett fertig geschnitzte und dekorierte Baum, der im Hof eines landwirtschaftliche Anwesens in der Ortsdurchfahrt lagerte, wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag gegen halb vier angesägt. Dabei sägten die Täter in weiter
  • 5
  • 2351 Leser

Nachts um halb drei sirrt die Kettensäge

Unbekannte zerstören den Itzlinger Maibaum - Maibaumfreunde: Dies ist der zweite Anschlag dieser Art - Belohnung zur Ergreifung der Täter ausgsesetzt
„Das ist kein gelungener Maischerz. Das hat mit Brauchtum nichts zu tun. Das ist eine Sauerei.“ Die Itzlinger Jugend vom Haus am Fluss und die Maibaumfreunde Itzlingen sind entsetzt. Wie schon im Vorjahr wurde ihr Maibaum zersägt. Für Hinweise zur Ermittlung der Täter haben die Maibaumfreunde Itzlingen eine Belohnung von 500 Euro ausgesetzt. weiter
  • 5
  • 1580 Leser

Regionalsport (18)

TSG wieder an der Spitze

Fußball, Bezirksliga: SG Bettringen siegt im Gmünder Topspiel-Derby / SV Ebnat gewinnt
Die SG Bettringen konnte das Derby und Spitzenspiel gegen Waldstetten mit 1:0 gewinnen und den TSGV in der Tabelle somit überholen. Dank der Waldstettener Pleite und des eigenen 2:0-Erfolg gegen Neresheim steht die TSG Hofherrnweiler wieder auf dem ersten Platz der Bezirksliga. weiter
  • 4
  • 995 Leser

Neumeier überzeugt

Kickboxen, ISKA-WM: Daniel Neumeier holt den Titel
Daniel Neumeier ist neuer Weltmeister der International Sport Kickboxing Association. Der Ellwanger sicherte sich den Titel klar mit 3:0 nach Punkten. Gegner in der Arena in Ludwigshafen war Lokalmatador Kayhan Gülmez. weiter
  • 525 Leser

Aufwärts bei den Mädchen

Handball, Bezirkstag: Verband setzt auf Kontinuität / Amtsinhaber wiedergewählt
Der Handballbezirk Stauferland hatte zum Bezirkstag nach Giengen geladen. Mit großer Mehrheit wurden die Mitarbeiter in ihren Ämtern bestätigt werden. Der Rückgang an Mannschaften und der massive Schiedsrichtermangel waren die Hauptthemen der Tagung. Einzig im Mädchenhandball geht es aufwärts. weiter
  • 340 Leser

Ein herber Rückschlag

Fußball, Landesliga: Dorfmerkingen verliert 0:1 und den Anschluss an die Spitze
Die Sportfreunde Dorfmerkingen mussten am Samstag im Kampf um die Spitzenplätze einen herben Rückschlag einstecken. Der FC Heiningen besiegte die Härtsfelder etwas glücklich aber durchaus auch verdient mit 1:0. weiter
  • 413 Leser

VfR-Torlawine rollt

Fußball, Landesliga: U23 des VfR Aalen siegt mit 6:1
Die U23 des VfR Aalen konnte mit dem 6:1 gegen den SV Vaihingen seine Serie in der Landesliga auf zehn Siege in Folge ausbauen und damit die Tabellenführung untermauern. Der eingewechselte Jan Knesevic trifft doppelt. weiter
  • 555 Leser

Abwehrfehler entscheidet

Fußball, Verbandsliga: Normannia Gmünd unterliegt dem FC Heidenheim II mit 0:1
Hinten fast immer sicher, vorne nicht zielsicher genug: Die Normannia muss sich nach einem guten Spiel dem FC Heidenheim II mit 0:1 geschlagen geben. Das Heidenheimer Tor fiel unter tätiger Mithilfe der Gmünder Abwehr. weiter
  • 313 Leser

Es fehlt die Konzentration

Fußball, Landesliga: TSV Essingen verspielt zwei Führungen und verliert mit 2:3
Der TSV Essingen verschenkt im Spiel gegen den SC Geislingen (2:3) leichtfertig drei wichtige Punkte gegen den Abstieg. Nach rund 70 Minuten hörten die Gastgeber auf ernsthaften Fußball zu spielen und verpasst damit die große Chance sich Luft im Abstiegskampf zu verschaffen. weiter
  • 1
  • 601 Leser

Sport in Kürze

FCB spielt nur 3:3Fußball. Zwei Punkte verschenkte der Landesligist FC Germania Bargau beim TV Echterdingen. In den letzten acht Minuten vergab der FCB eine sichere 3:1-Führung und hätten zum Schluss sogar noch verlieren können. Trainer Markus Lakner zeigte sich trotzdem zufrieden, bemängelte jedoch die letzten zehn Minuten.Bester A-Ligist gesuchtFußball. weiter
  • 411 Leser

LSG-Athleten lösen das Ticket

Leichtathletik, Regionale Mehrkampfmeisterschaften in Ulm: Mara Mallwitz (W13) und Eva Uhl (W12) stark
Drei junge Leichtathletinnen der LSG Aalen haben sich schon früh in der Wettkampfsaison für die Württembergischen Mehrkampfmeisterschaften der Jugend im Juli qualifiziert. Eileen Bidermann (W14) sowie Mara Mallwitz (W13) und Eva Uhl (W12) lösten sich die Tickets durch starke Leistungen bei den Regionalen Vierkampfmeisterschaften in Ulm. weiter
  • 412 Leser

Sport in Kürze

Zwei Tore haben gefehlt Handball. Die Handballer des TSB Gmünd besiegen am letzten Spieltag der Württembergliga den TV Flein mit 31:26 – und verpassen damit knapp die Relegation um den Aufstieg. weiter
  • 2650 Leser

Hohes Tempo und rassiges Spiel

Fußball, Kreisliga B III: SSV Aalen besiegt im Spitzenspiel die Sportfreunde Rosenberg klar mit 5:1
Mit 5:1 setzte sich der SSV Aalen gegen den Konkurrenten aus Rosenberg durch. Auf beiden Seiten war man sich nach der Begegnung einig: Der SSV hat die Begegnung verdient gewonnen. Das Ergebnis täuscht allerdings über den Spielverlauf hinweg. weiter

Im Tabellenkeller wird es immer enger

Fußball, Kreisligen: Der FC Röhlingen verliert nach der 1:3-Niederlage gegen den SV Pfahlheim weiter an Boden
In der Kreisliga A II hat der SV Kerkingen nach dem 3:0 gegen die DJK Aalen den Klassenerhalt wieder fest im Blick. Auch Schlusslicht Oberkochen wahrte sich durch den 2:1-Erfolg den TSV Westhausen zumindest noch theoretische Chancen auf den Klassenerhalt. weiter
  • 1181 Leser
2. Bundesliga1. FC Union Berlin — Jahn Regensburg 1:0FC Ingolstadt 04 — Braunschweig 0:1SV Sandhausen — VfL Bochum 1848 0:1FSV Frankfurt — SG Dynamo Dresden 3:1FC Erzgebirge Aue — MSV Duisburg 0:01. FC Köln — TSV 1860 München 1:1St. Pauli — Hertha BSC 2:3SC Paderborn 07 — VfR Aalen 2:2Cottbus – Kaiserslautern weiter
  • 682 Leser

Der schwarz-weiße Partybus

Fußball, 2. Bundesliga: Die letzten drei Saisonspiele sollen fürs Publikum sein
Mit großen Vorschusslorbeeren war der Torschützenkönig der vergangenen Drittligasaison nach Aalen gekommen. Doch mit dem Toreschießen haderte Marcel Reichwein auf der Ostalb. Bislang. In Paderborn war er mit seinem Doppelpack der „Matchwinner“. weiter
  • 4
  • 2129 Leser

Dreieinhalb Stunden Steffny wie im Flug

Begeisterte 140 Zuschauer beim Vortrag in Bopfingen
Dreieinhalb Stunden – wer so lange seine Zuhörer fesseln will, muss sein Handwerk mehr als nur verstehen. Wie der Ex-Weltklasseläufer und Diplombiologe Herbert Steffny vor 140 Leuten am Freitag in der Bopfinger Schranne seinen Erfahrungsschatz mit Wissenschaft mischte, war meisterlich. weiter
  • 1151 Leser

Kälter, schneller, mehr

Ostalb-Laufcup: Kapfenburg-Panoramalauf: Stephan Stockinger und Jutta Bidermann vorne – Teilnehmerrekord
„Das ist schon eine Strecke, die man sich gut einteilen muss“, sagte im Ziel der Ex-Weltklasseathlet Herbert Steffny, um den sich beim 5. Kapfenburg-Panoramalauf vieles, aber nicht alles drehte. Sieger wurde der Vorjahreszweite Stephan Stockinger (LAC Essingen, 36:58), drei Sekunden vor dem vereinslosen Simon Wagner. Jutta Bidermann war weiter

Der VfR Aalen ist sportlich am Ziel

Fußball, 2. Bundesliga: Reichwein machte aus einem 0:2-Rückstand in Paderborn ein 2:2 und stellte den Klassenerhalt sicher
Jetzt ist es unumstößlich sicher: Zweitliga-Aufsteiger VfR Aalen holte sich mit einem 2:2 in Paderborn den 40. Saisonpunkt und hat damit den Klassenerhalt definitiv in der Tasche. Marcel Reichwein machte mit zwei Treffern (davon ein Elfmeter) einen 0:2-Halbzeitrückstand wieder wett. weiter
  • 5
  • 3087 Leser

Leserbeiträge (8)

15 Jahre "Sport nach Krebs"-Gruppe des TV Bopfingen

„ Sport nach Krebs“-Gruppe feiert 15-jähriges Jubiläum

Vor nunmehr 15 Jahren wurde sie gegründet, die Bopfinger „Sport nach Krebs“-Gruppe. Ins Leben gerufen hat sie eine Krebspatientin, die auf der Suche nach Gleichgesinnten war, um ein regelmäßiges Sportangebot für Betroffene zu schaffen. Denn

weiter
  • 3685 Leser

Mehr als Verkehr?

Zu „Ampel ärgert Autofahrer“:Gibt es in Wasseralfingen kein wichtigeres Thema mehr für den Ortschaftsrat wie die Verkehrsführung? Wie wäre es mit Ortskernbelebung durch Fachgeschäfte? Außer Büros und Discountern sind nur ein paar wenige gute Einzelhändler übriggeblieben. Ich bin für ein lebendiges Wasseralfingen damit ich nicht immer nach weiter
  • 1
  • 932 Leser

Morgendlicher Vogelgesang entlang der Lein

Mögglingen Ein mehrstimmiges und klangvolles Konzert empfing die Teilnehmer der Vogelkundlichen Wanderung, die der Verein "Bürger für Natur- und Umweltschutz unterm Rosenstein e.V. kürzlich durchführte.

Morgens sehr früh aus den Federn hüpfen musste man, um kurz nach 6Uhr das Erwachen des Sonntags mit allen Sinnen

weiter
  • 2896 Leser

Sternwanderung

An einer Sternwanderung zum Franz-Keller-Haus nehmen die Lorcher Albvereinler am Sonntag, den 5. Mai 2013 teil. Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften ist um 10.45 Uhr am P&R-Platz beim Bahnhof Lorch.

Unter Führung von Johannes Schmiedt geht’s dann vom Hornberg über eine Strecke von 2,5 Kilometern zum Ziel. Es sind bequeme

weiter
  • 1306 Leser

Benefizkonzert zugunsten der Kirchenrenovierung

Lassen Sie sich beim Benefizkonzert der Stadtkapelle Oberkochen am 5. Mai um 17 Uhr von bekannten und neuen Melodien in der besonderen Atmosphäre der Versöhnungskirche verzaubern. Das abwechslungsreiche Repertoire für Jung und Alt reicht vom Spiritual bis zum klassischen Werk von Antonín Dvořák, über moderne Kompositionen

weiter
  • 3115 Leser

Maibaumhocketse am Vereinsheim Katzenstadl

Am 01. Mai 2013 - ab 11.00 Uhr

Für Verpflegung im traditionellen geschmackvollen Rahmen ist an diesem Tag wie gewohnt ganztägig gesorgt.

Schau vorbei, sei mit dabei!

Der RCV freut sich über Deinen/Euren Besuch!

weiter
  • 3893 Leser

Maiandacht am Muttertag, 12.05. in der Marienkapelle Zöbingen

Maiandacht am Muttertag, 12.05. in der Marienkapelle Zöbingen

gestaltet von „Stella Maris“

Auch in diesem Mai Monat gestaltet der Frauenchor „Stella Maris“ schon traditionell eine feierliche Maiandacht.

Als Gastchöre dürfen wir dieses Jahr den Männerchor und den jungen Chor „Young Voices“ von den

weiter
  • 1
  • 5229 Leser

Straßdorfer Albverein am 5. Mai gleich zweimal unterwegs

Sternwanderung des Nordostalbgaues auf das Kalte Feld am 5. MaiDer Straßdorfer Albverein nimmt an der Sternwanderung des Nordostalbgaus am 5. Mai zum Franz-Keller-Haus teil. Mit dem Bus geht es nach Wißgoldingen. Treffpunkte sind folgende Bushaltestellen: Tankstelle Straßdorf um 10.15 Uhr, Apotheke um 10.18 Uhr und am Bezirksamt um

weiter
  • 3170 Leser