Artikel-Übersicht vom Dienstag, 30. April 2013

anzeigen

Regional (23)

Mehr als 1000 Temposündererwischt

Konzertierte Kontrolle
Im ganzen Land gab es in den vergangenen beiden Wochen Kontrollen im Straßenverkehr. Schwerpunktmäßig wurden Verstöße gegen Tempolimits überprüft (diese Zeitung berichtete). Das Ergebnis für den Ostalbkreis: In 105 Kontrollstunden wurden 1071 Autofahrer ertappt, die die zulässige Höchstgeschwindigkeit überschritten – rechnerisch also zehn pro weiter

Straßen noch länger gesperrt

Aalen-Dewangen. Witterungsbedingt mussten die Belagsarbeiten in der Hohenstaufenstraße und Schwarzfeldstraße verschoben werden, teilt die Stadtverwaltung mit. Die Hohenstaufenstraße bleibt bis Donnerstag, 2. Mai, voll gesperrt, die Schwarzfeldstraße wird am Freitag, 3. Mai, für den Belagseinbau voll gesperrt. Die Bushaltestellen der Firma OVA in der weiter
  • 731 Leser
Kurz und bündig

Museumstag mit Oldtimerschau

Bei „Rems-Total“ öffnet am Sonntag, 5. Mai, von 10 bis 17 Uhr auch das Dorfmuseum Essingen mit Museumsstüble seine Pforten. Zu bestaunen sind eine Feilenhauerei, eine Schmiede aus dem 17. Jahrhundert, ein 100 Jahre alter Friseursalon, eine alte Molkerei und mehr. Gegen 13.30 Uhr setzt sich ein Autokorso mit rund 30 alten Fahrzeugen in Bewegung. weiter
  • 358 Leser
Kurz und bündig

Singspiel „Das alte Haus“

Chor, Instrumental-, Theater- und Tanzgruppen der Tiersteinschule Oberkochen führen das Singspiel „Das alte Haus“ auf. Vorstellungen sind am Freitag, 3. Mai, um 17 Uhr und am Samstag, 4. Mai, um 10.30 Uhr in der Schule. weiter
  • 1865 Leser
Kurz und bündig

Benefizkonzert für Versöhnungskirche

Der Musikverein Stadtkapelle Oberkochen veranstaltet am Sonntag, 5. Mai, um 17 Uhr ein Benefizkonzert in der Versöhnungskirche. Die Spenden sind für die Kirchenrenovierung bestimmt. Das abwechslungsreiche Repertoire für Jung und Alt reicht vom Spiritual bis zum klassischen Werk von Antonín Dvorák, über moderne Kompositionen bis zu weltbekannten Klassikern weiter
  • 1545 Leser
Kurz und bündig

Bunte Schau in der Schloss-Scheune

„In den Mai“ lautet das Motto am Wochenende in der Schloss-Scheune in Essingen. Die bunte Schau mit den kreativen Gruppen der Lebenshilfe und der SHW-Bergkapelle beginnt am Samstag, 4 Mai, um 16 Uhr. Mitwirken werden Theater- und Musikgruppen sowie Instrumentalsolisten. Außerdem werden Arbeiten der Kunst-AG und weitere Exponate ausgestellt. weiter
Kurz und bündig

Erlebnistag am Sonntag

Der Erlebnistag der Bergwacht Aalen steigt am Sonntag, 5. Mai, bei der Bergrettungswache in Lauterburg. Der Kletterturm ist geöffnet, die Bergwacht zeigt die Rettung im schwierigen Gelände. Auch benachbarte Bereitschaften beteiligen sich am Erlebnistag anlässlich der Aktion „Rems-Total“. weiter
  • 451 Leser

Spiel gewürdigt

Jugendwertungsspiel: Zwölfmal „hervorragend“
Voll besetzt war die Glück-AufHalle in Hofen am Sonntagabend bei der Bekanntgabe der Ergebnisse des Jugendwertungsspiels. Zwölfmal vergaben die Juroren bei insgesamt 33 Vorträgen die Bestnote für die Teilnahme „mit hervorragendem Erfolg“. weiter
  • 723 Leser

Skater sammeln 6000 Euro für Park

Oberkochen. „Wie geht es weiter mit dem Skater-Platz bei der Schwörz-Halle? Was hat die Sammelaktion gebracht?“ Das wollte Thomas Böttcher in der Sitzung des Technischen Ausschusses des Oberkochener Gemeinderats wissen. Jugendliche hatten vor längerer Zeit den Wunsch geäußert, das Gelände vielfältiger und attraktiver zu gestalten. Es blieb weiter
  • 560 Leser

Hochschulstudium? Gar nicht trocken!

Von wegen trockenes Studium: Gemeinsam mit Studierenden hat Prof. Dr. Moritz Gretzschel (hier mit Schürze) in der Maschinenhalle der Hochschule Aalen ein Hochschulbier eingebraut. Gretzschel ist hauptberuflich Professor für Elektromobilität an der Hochschule. Privat ist er seit Jahren ambitionierter Hausbrauer, dessen Biere bereits in Wettbewerben ausgezeichnet weiter
  • 5
  • 605 Leser

Jugendarbeit der DJK-SG Wasseralfingen preisgekrönt

Gute Jugendarbeit war schon immer eines der wichtigsten Ziele bei der DJK-SG Wasseralfingen. Nun ist das auch offiziell gewürdigt worden: Der DJK-Diözesansportverband Rottenburg-Stuttgart hat der Gruppe den ersten Preis beim Wettbewerb „Gute Jugendarbeit 2012“ verliehen. Im Rahmen des DJK-Jugendtages 2013 des DJK-Diözesansportverbandes durfte weiter
  • 660 Leser

Kleiner Piks – große Bedeutung

Prof. Joachim Freihorst informiert in der nächsten Sonntagsvorlesung über Impfungen für Kinder
Die Diskussionen über Nutzen und Risiken der Impfung von Kindern reißen nicht ab. Um auf die Bedeutung dieses Themas aufmerksam zu machen, referiert Prof. Joachim Freihorst, Chefarzt der Pädiatrie am Ostalb-Klinikum, am Sonntag, 5. Mai, im Aalener Torhaus. weiter
  • 428 Leser

Vier Straßen im Visier

Stadt Oberkochen will Engpässe beseitigen – Die Bürger sollen privaten Grund abgeben
Kaputte Kanäle und Hausanschlüssen. Oft ist kaum ein Durchkommen wegen der Enge, was im Winter für den Schneeräumdienst zur Tortur wird. Die Weingarten-, Panorama-, Sonnenberg- und Lerchenstraße in Oberkochen schreien förmlich nach einer zeitnahen Sanierung. weiter

Fenster Grund in Essingen: Tag der offenen Tür

Am Samstag und Sonntag jeweils von 13 Uhr bis 17 Uhr im Riedweg 12
Wir sind ein Familienunternehmen, das seit über 75 Jahren sämtliche Einzelstücke in Eigenproduktion herstellt und unser breit gefächertes Angebot wollen wir am Wochenende der Bevölkerung aus nah und fern in unserem Ausstellungsraum anschaulich präsentieren“, betont Geschäftsführer Frank Grund. Tradition und kontinuierlicher Fortschritt verzahnen weiter

Konzert zum Start der Feierlichkeiten

Festkonzert am 3. Mai – Karl-Keßler-Realschule Wasseralfingen begeht in diesem Jahr das 50-jährige Bestehen
Am Freitag, 3. Mai, beginnt um 19.30 Uhr in der Stadthalle Aalen ein großes Festkonzert. Der Anlass: 50 Jahre Karl-Keßler-Realschule in Wasseralfingen. Dabei treten die „musikalischen Aushängeschilder“ der Schule auf. weiter
  • 1118 Leser

Fischretter steckte im Schlamm fest

Ellenberg. Ein 35-jähriger Mann musste am Montagnachmittag durch die Freiwillige Feuerwehren Ellwangen und Ellenberg aus einer äußerst misslichen Lage befreit werden. Infolge eines Rohrbruchs bestand am Molkenweiher bei Georgenstadt die Gefahr, dass das Wasser vollständig ablaufen würde. Um die im Teich lebenden Fische zu retten, beauftragte der Besitzer weiter
  • 5
  • 1382 Leser

Lebensgefahr: Bis zur Brust im Schlamm

35-jähriger Mann muss bei Rettungsaktion selbst gerettet werden

Ellenberg. Ein 35-jähriger Mann musste am Montagnachmittag durch die Freiwilligen Feuerwehren Ellwangen und Ellenberg aus einer äußerst misslichen Lage befreit werden.

Infolge eines Rohrbruchs bestand am Molkenweiher bei Georgenstadt die Gefahr, dass das Wasser vollständig ablaufen würde. Um die Fische im Teich zu retten, beauftragte

weiter
  • 1197 Leser

Herbrechtingen: Maibaum zersägt

Herbrechtingen. In der Nacht auf Dienstag haben Unbekannte den Maibaum des Heimatvereins zersägt. Der Baum war auf dem umzäunten Gelände des Bauhofs gelagert. Laut Polizeibericht beträgt der Schaden mehrere Hundert Euro.

weiter
  • 5871 Leser

Unfälle mit Reh und Wildschwein

Ellwangen/Neuler. Rund 4000 Euro Sachschaden entstand bei zwei Wildunfällen, die sich am Dienstagmorgen im Abstand von ca. 20 Minuten ereigneten. Gegen 5.25 Uhr wurde ein Reh, das die Landesstraße 1075 bei Schwenningen querte, von einem Fahrzeug erfasst und getötet. Überlebt hat dagegen ein Wildschwein die Kollision mit einem Auto. Das Schwarzwild wurde weiter
  • 3
  • 1001 Leser

Jugendliche im Aufzug gefangen

Ellwangen. Weil die senkrechte Fahrt abrupt unterbrochen wurde, erhielten zwei Jugendliche ersatzweise eine waagrechte Fahrt geschenkt: In den Genuss einer kostenlosen Heimfahrt durch die Freiwillige Feuerwehr Ellwangen kamen ein 15-jähriges Mädchen und ein 16-jähriger Junge am Montagabend. Die beiden steckten gegen 21 Uhr im Aufzug der Parkpalette weiter
  • 2
  • 1977 Leser

Traktor stürzt um – Fahrer schwer verletzt

Schwäbisch Gmünd. Am Montagabend gegen 18.20 Uhr befuhr ein 61-jähriger Landwirt mit seinem landwirtschaftlichen Gespann die K 3228 von Tierhaupten nach Täferrot. Auf dem zwei-achsigen Anhänger befanden sich ca. drei Tonnen Mineralbeton. Im Waldstück auf der dortigen Gefällstrecke schob der Anhänger in der dortigen starken Linkskurve so stark, dass weiter
  • 2
  • 2028 Leser

Kein Asyl im Kirchheimer Kloster

Kirchengemeinde lässt Landratsamt abblitzen – Freiburger Verein will ehemaliges Altenheim mieten
Fast zwei Jahre steht das ehemalige Kirchheimer Altenheim leer. Die Pläne des Landratsamts, Asylbewerber einzuquartieren, sind am Widerstand der Kirchengemeinde gescheitert. Inzwischen scheint mit dem Verein Eos Erlebnispädagogik ein Mieter gefunden. weiter
  • 943 Leser

Regionalsport (1)

Überregional (90)

"Das größte soziale Netzwerk ist das Essen"

Starkoch Ferran Adrià plant ein gastronomisches Museum im Restaurant "elBulli"
Seit zwei Jahren ist das weltberühmte Restaurant "elBulli" an der spanischen Costa Brava geschlossen. Im Interview spricht der Inhaber, Starkoch Ferran Adrià, über die geplante Wiedereröffnung. weiter
  • 362 Leser

"Derrick" war in der Waffen-SS

Behörde bestätigt Horst Tapperts Mitgliedschaft bei verbrecherischer Nazi-Organisation
Der Schauspieler Horst Tappert ("Derrick") ist nach Behördenangaben während der Nazi-Zeit Mitglied der Waffen-SS gewesen. Das belege eine Kartei bei der Deutschen Dienststelle für die Benachrichtigung der nächsten Angehörigen von Gefallenen der ehemaligen deutschen Wehrmacht (WASt) in Berlin, sagte eine Sprecherin der zuständigen Aufsichtsbehörde der weiter
  • 338 Leser

"Freispruch oder Pipistrafe" für Fuentes

Heute Urteil im Prozess um den Doping-Arzt
Bis zu zwei Jahren Haft drohen Eufemiano Fuentes. Allerdings ist heute eher zu erwarten, dass das Urteil über den Doping-Arzt deutlich milder wird. weiter
  • 323 Leser

"Man fühlt sich nicht vollwertig"

Eine Leihkraft über Ängste und Hoffnungen
Ihr größter Wunsch ist eine Festanstellung. Die sei aber auch nach mehreren Jahren nicht in Sicht, erzählt eine Zeitarbeiterin aus Süddeutschland. Am größten ist die Angst vor einer Entlassung. weiter
  • 284 Leser

5000 allein in München

"Noch in den 50er Jahren gab es allein in München 5000 Schneider", sagt Gabriele Albert-Wurst, Vorsitzende beim Landesinnungsverband des Maßschneiderhandwerks Bayern (LIV). "In gewisser Weise sterben wir aus, da es zu wenig Ausbildungsplätze gibt." 2012 wurden in 117 Ausbildungsstätten Bayerns 251 Azubis ausgebildet. Davon waren 30 Männer. Doch nur weiter
  • 426 Leser

Arbeitskampf bei Amazon

Gewerkschaft Verdi fordert bessere Bezahlung der Mitarbeiter
Dem Internet-Händler Amazon stehen im kommenden Monat Streiks ins Haus. Die Gewerkschaft Verdi will eine bessere Bezahlung durchsetzen. Hier die wichtigsten Fragen und Antworten zum Tarifstreit. weiter
  • 561 Leser

Atomkraftwerk blockiert

Castor-Gegner haben gestern die Hauptzufahrt des Atomkraftwerks Neckarwestheim (Kreis Heilbronn) besetzt. 40 Atomkraftgegner seien auf Holzgestelle geklettert, sagte ein Sprecher vom Aktionsbündnis "Castor-Widerstand Neckarwestheim". "Die Arbeiter kommen so mit ihren Autos nicht durch und sie müssen zu Fuß zur Arbeit." Mit ihrer Aktion wollten sie für weiter
  • 314 Leser

Auf einen Blick vom 30. April 2013

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA Energie Cottbus - Kaiserslautern4:2 (1:0) Tore: 1:0 Banovic (32./Foulelfmeter), 1:1 Idrissou (50.), 2:1 Sanogo (53.), 3:1 Fomitschow (81.), 3:2 Bunjaku (86./Foulelfmeter), 4:2 Sanogo (90.+3). - Zuschauer: 7545. 1Hertha BSC 31209259:2469 2Braunschweig 31198449:2765 3Kaiserslautern 311313547:2952 41. FC Köln 311312638:2951 5FSV weiter
  • 333 Leser

Beauftragter für Missbrauch will neue Kommission

Der Beauftragte der Bundesregierung für Fragen sexuellen Kindesmissbrauchs, Johannes-Wilhelm Rörig, hat seine Forderung nach einer unabhängigen Kommission zur Aufarbeitung von Missbrauchsfällen bekräftigt. Die Bundesregierung sollte Anfang 2014 eine solche Kommission berufen. Nach Rörigs Vorstellungen soll die Kommission Betroffene anhören und Missbrauch weiter
  • 326 Leser

Blumenschlacht mit George

Hollywood-Schauspieler Clooney dreht Film in Goslar
Hollywood im Harz: Filmstar George Clooney dreht seit gestern Teile seines neuen Films in Goslar und Umgebung. Neugierige Fans werden aber enttäuscht, die Dreharbeiten sind streng abgeschirmt. weiter
  • 348 Leser

Böse Tricks und Gelb-Gefahr

FC Bayern richtet sich in Barcelona auf heißes Wiedersehen ein
Wer kann sich vorstellen, dass der FC Bayern 0:5 in Barcelona verliert und das Champions-League-Finale verpasst? Trotz der glänzenden Ausgangslage richten sich die Münchner morgen auf ein heißes Duell ein. weiter
  • 421 Leser

CDU schwenkt um

Strengere Regeln bei Steuerbetrug - Kanzlei stellt Strafanzeige
Wegen der Steueraffäre von Uli Hoeneß lässt Angela Merkel prüfen, ob die Regeln zur Straffreiheit verschärft werden. Anwälte haben indes Anzeige erstattet, weil die Selbstanzeige von Hoeneß öffentlich wurde. weiter
  • 360 Leser

CSU-Politiker gibt Vorsitz ab

Georg Winter bedauert mangelndes Feingefühl
Nach CSU-Fraktionschef Georg Schmid zieht in der Abgeordneten-Affäre ein weiterer CSU-Politiker personelle Konsequenzen. Georg Winter, der wegen Beschäftigung seiner damals 13- und 14-jährigen Söhne in die Kritik geraten war, räumt seinen Posten als Chef des Haushaltsausschusses im Landtag. Das teilte er am Abend schriftlich mit. Er verweist er darauf, weiter
  • 269 Leser

Das Votum

Für den Bürgerentscheid zur Landesgartenschau 2020 waren 17 581 Überlinger wahlberechtigt. 9127 haben ihre Stimme abgegeben, das ist eine Wahlbeteiligung von 51,9 Prozent. 5431 Wähler (59,6 Prozent) haben mit Ja gestimmt. Damit war das Quorum von 25 Prozent mehr als erreicht. 3685 (40,4 Prozent) wollten die Landesgartenschau 2020 nicht. Das Ergebnis weiter
  • 316 Leser

Den Maßschneidern gehts an den Kragen

Alter Beruf droht auszusterben, obwohl es genug junge Leute gibt, die ihn lernen würden
Die wenigsten lassen sich heute ihre Klamotten auf den Leib schneidern. Immer mehr jedoch greifen selbst zur Schere. Und obwohl der Nachwuchs da wäre, ist die Maßschneiderei vom Aussterben bedroht. weiter
  • 589 Leser

Der Meister wacht über allem

Packen für die große Schau im Berliner Gropius-Bau: Der britische Bildhauer Anish Kapoor bei der Arbeit
Anish Kapoor gehört zu den ganz großen Namen der zeitgenössischen Skulptur. Mitte Mai kommt er zum ersten Mal im großen Stil nach Berlin. weiter
  • 363 Leser

Der Starkoch Ferran Adrià

Fast 30 Jahre lang hat der katalanische Starkoch Ferran Adrià (50) das legendäre Restaurant "elBulli" an der Nordostküste Spaniens nahe Barcelona bewirtschaftet. Mit avantgardistischer Experimentalküche kochte sich Adrià zum Weltruhm und wurde sogar zur Kunstausstellung Documenta in Kassel eingeladen. Die wenigen Plätze im "elBulli" waren auf Jahre weiter
  • 289 Leser

Deutschland im Mittelfeld

Die Belastung mit Steuern klafft in den 27 EU-Staaten deutlich auseinander. Dies stellte die EU-Kommission gestern fest. Die höchsten Steuersätze im Jahr 2013 auf Einkommen erheben Schweden (56,6 Prozent), Dänemark (55,6), Belgien (53,7) und Portugal (53). Deutschland liegt mit 47,5 Prozent deutlich über dem Schnitt von 38,3 der 27 EU-Staaten. Die niedrigsten weiter
  • 255 Leser

Die ersten zehn Plätze

CDU-Landesliste zur Bundestagswahl: 1. Wolfgang Schäuble (Offenburg) 2. Annette Schavan (Ulm/Alb-Donau) 3. Volker Kauder (Rottweil-Tuttlingen) 4. Annette Widmann-Mauz (Tübingen) 5. Thomas Strobl (Heilbronn) 6. Ingo Wellenreuther (Karlsruhe-Stadt) 7. Matern Marschall von Bieberstein (Freiburg) 8. Karl Lamers (Heidelberg-Weinheim) 9. Karin Maag (Stuttgart) weiter
  • 318 Leser

Erster US-Profi bekennt sich zu Homosexualität

Basketballer Jason Collins hat sich als erster Akteur der vier großen US-Profiligen offen zu seiner Homosexualität bekannt. "Ich bin ein 34 Jahre alter NBA-Center, ich bin schwarz und ich bin schwul", erklärte der Spieler der Washington Wizards auf der Homepage der US-Zeitschrift "Sports Illustrated". Es sei eine Riesenanstrengung gewesen, dieses Geheimnis weiter
  • 383 Leser

Euro-Rettung hilft Deutschland

Im Sommer 2012 sagten in einer Umfrage fast zwei Drittel der Deutschen, mit der D-Mark ginge es ihnen heute besser. Eine aktuelle Studie besagt dagegen, dass Deutschland vom Euro kräftig profitiert. Der Euro bringt Deutschland demnach überwiegend Vorteile. Entgegen der Überzeugung von Euro-Kritikern ziehe Deutschland unterm Strich erheblichen Nutzen weiter
  • 392 Leser

Europapokal

CHAMPIONS LEAGUE Halbfinal-Rückspiele Real Madrid - Dortmund (Hinspiel 1:4) Di., 20.45 FC Barcelona - FC Bayern (0:4) Mi., 20.45 Finale in London am 25. Mai um 20.45 Uhr. EUROPA LEAGUE Halbfinal-Rückspiele FC Chelsea - FC Basel (Hinspiel 2:1) Do., 21.05 Benf. Lissabon - Fenerbahce (0:1) Do., 21.05 Finale in Amsterdam am 15. Mai um 20.45 Uhr. weiter
  • 355 Leser

Explosion in Prags Touristenviertel

55 Menschen verletzt - Vermutlich Gasleck als Ursache
Mitten im Zentrum der bei Touristen beliebten "Goldenen Stadt" Prag ist ein Haus explodiert. Unter den vielen Verletzten ist auch ein Deutscher. weiter
  • 378 Leser

EZB weist Kritik der Bundesbank zurück

Die Europäische Zentralbank (EZB) hält ihre Sondermaßnahmen zur Rettung des Euro trotz anhaltender Kritik für richtig und zulässig. Die Notenbank handele "innerhalb ihres Mandats und erfüllt auch ihr Mandat", heißt es in einem Gutachten, das der Göttinger Europarechtler Frank Schorkopf im Auftrag der EZB für das Bundesverfassungsgericht geschrieben weiter
  • 382 Leser

Familiendrama zum zweiten Mal vor Gericht

Er hatte Frau und Vater umgebracht: Die Strafe dafür hat ein 52-Jähriger längst verbüßt. Nun zieht er erneut vor Gericht und kämpft um ein milderes Urteil. weiter
  • 310 Leser

Finstere Formeln

Real-Stars beschwören Fans - Dortmund hat keine Angst
José Mourinho ist lernfähig. Anders als vor dem 1:4-Hinspiel in Dortmund macht der Real-Trainer aus der Aufstellung für heute ein Geheimnis. Sein Dortmunder Kollege Jürgen Klopp macht sich auf alles gefasst. weiter
  • 702 Leser

Gerichtsstreit um Filbinger-Buch

Eine Tochter des ehemaligen Ministerpräsidenten Hans Filbinger (CDU) will ein Buch auf Basis der Tagebücher ihres Vaters per einstweiliger Verfügung stoppen. Der Antrag gegen den Campus-Verlag sei beim Landgericht Hamburg eingereicht worden, teilte die Anwaltskanzlei Rau & Rau mit. Das Buch "Kein weißes Blatt" der ältesten Tochter Filbingers, Susanna weiter
  • 273 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 9 004 906,30 Euro Gewinnklasse 2 376 000,20 Euro Gewinnklasse 3 36 718,70 Euro Gewinnklasse 4 2713,10 Euro Gewinnklasse 5 156,80 Euro Gewinnklasse 6 37,80 Euro Gewinnklasse 7 22,60 Euro Gewinnklasse 8 9,10 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 1 277 777,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 931,90 Euro Gewinnklasse 2 48,50 Euro weiter
  • 238 Leser

Große Unterschiede

Regeln für die Branche in anderen Ländern
Rund vier Millionen Leiharbeiter gibt es in Europa. Ihre Arbeitsrechte sind von Staat zu Staat unterschiedlich. Das zeigt ein Blick in drei Länder. weiter
  • 304 Leser

Günstige Lückenfüller

Tarifverträge hebeln das Gleichbehandlungsprinzip aus
Lange führte die Leiharbeit ein Nischendasein. Heute sind fast eine Million Arbeitnehmer bei Zeitarbeitsunternehmen angestellt. Die Ungleichbehandlung von Leihkräften und Stammpersonal wird vielfach kritisiert. weiter
  • 285 Leser

Handball-Bundesliga: Frisch Auf erwartet Melsungen

Nach ihrem Einzug ins Final-Four-Turnier des EHF-Pokals sind die Handballprofis von Frisch Auf Göppingen morgen um 19 Uhr wieder in der Bundesliga gefragt. Die MT Melsungen gastiert am Mai-Feiertag in der EWS-Arena. Lokalrivale HBW Balingen-Weilstetten tritt morgen bereits um 16.45 Uhr beim designierten Meister THW Kiel an, der sich am Wochenende gegen weiter
  • 326 Leser

Hausputz für König der Niederlande

Alles frisch: Heute besteigt der niederländische Kronprinz Willem-Alexander (46) den Königsthron, den 33 Jahre lang seine Mutter Beatrix (75) innehatte. Am Tag vor den Feierlichkeiten wurde im Königspalast in Amsterdam gestern eifrig geputzt - besonders der blaue Teppich, über den das neue Staatsoberhaupt schreiten soll (Blick in die Welt). Foto: dpa weiter
  • 1327 Leser

Hessen war die Heimat kluger Köpfe

In der documenta-Halle in Kassel läuft die Hessische Landesausstellung "Expedition Grimm" bis zum 8. September; Di-So 10-18, Do bis 21 Uhr. Der Katalog kostet 20 Euro. Infos: www.expedition-grimm.de Das Brüder Grimm-Museum in Kassel an der Schönen Aussicht hat Di-So 10-17, Mi bis 20 Uhr geöffnet. Infos über die zahlreichen Veranstaltungen des hessischen weiter
  • 303 Leser

IG Metall startet Warnstreiks

Am Tag der Arbeit beginnt bundesweite Aktion
IG Metall-Vizechef Detlef Wetzel wird in der Nacht zum 1. Mai den Startschuss für eine bundesweite Welle von Warnstreiks geben. Hintergrund ist der laufende Tarifkonflikt für rund 3,7 Millionen Beschäftigte in der Metall- und Elektroindustrie. Verhandelt wird in sieben IG Metall-Bezirken. Die Friedenspflicht endet am 30. April. Am 7. Mai sollen die weiter
  • 283 Leser

Italien lässt Börse aufatmen

Regierungsbildung das wichtigste Thema auf dem Parkett
Der deutsche Aktienmarkt hat gestern nach der Regierungsbildung in Italien zugelegt. Die Entwicklung in der drittgrößten Euro-Volkswirtschaft und die Hoffnung auf eine Zinssenkung durch die Europäische Zentralbank am Donnerstag hätten maue Konjunkturdaten aus der Eurozone gekontert, sagte beispielsweise Marktexperte Gregor Kuhn vom Broker IG. Schlusslicht weiter
  • 432 Leser

Italiens Regierung will Sparpolitik lockern

Der neue italienische Ministerpräsident, Enrico Letta, hat in seiner Regierungserklärung eine Lockerung der Sparpolitik zugunsten von Maßnahmen für mehr Wirtschaftswachstum angekündigt. Seine dringlichste Aufgabe sieht er im Kampf gegen die hohe Arbeitslosigkeit. Die Vertrauensabstimmung gestern Abend in der Abgeordnetenkammer gewann er mit klarer Mehrheit. weiter
  • 282 Leser

Jedes Jahr 80 Unfälle

Geisterfahrer verursachen jährlich bis zu 80 Unfälle in Deutschland. Sie verirren sich im Schilderwald, verwechseln Auf- und Abfahrten, riskieren Wendemanöver oder wollen sich umbringen: 23. März 2013 Ein Geisterfahrer rast auf der A 3 in der Oberpfalz in das Auto einer 59-Jährigen. Die Frau stirbt, der 32-Jährige überlebt schwer verletzt. 17. März weiter
  • 352 Leser

KOMMENTAR · NSU-PROZESS: Die Medien sind am Zug

Die von den Journalisten herbeigesehnte Video-Übertragung des NSU-Prozesses in einen anderen Saal wird es nicht geben, da bleibt das Münchner Oberlandesgericht hart. Die Kammer ist damit rechtlich auf der sicheren Seite. Aufgabe des Gesetzgebers muss es nun aber sein, die Übertragung für künftige Verfahren möglichst rasch abzusichern. In vielen anderen weiter
  • 447 Leser

KOMMENTAR · SELBSTANZEIGE: Konter in bekannter Manier

Durchaus möglich, dass Steuerhinterziehung spätestens jetzt, seit dem allein wegen seiner moralischen Dimension spektakulären Fall Hoeneß, auch eine andere Dimension in der öffentlichen Wahrnehmung bekommt. Bisher aber galt nicht zuletzt wegen der Möglichkeit, durch Selbstanzeige anonym zu bleiben und bis auf die Begleichung der Steuerschuld leidlich weiter
  • 413 Leser

KOMMENTAR: Schlafmützen im Südwesten

Erst in letzter Minute hat die schwarz-gelbe Regierungskoalition eine Mietpreisbremse in die neueste Reform des Mietrechts eingebaut. Sonst wären Union und FDP im Bundestagswahlkampf bei einem Thema, das viele Menschen ganz besonders aufregt, ganz nackt dagestanden: der Wohnungsnot und den explodierenden Mieten. Die Möglichkeit, in besonders schwierigen weiter
  • 401 Leser

Konkurrenz hält sich zurück

Zum Wettbewerb in der Telekom-Branche gehört auch, dass die Konkurrenten die Deutsche Telekom dezent im Shitstorm alleine stehen lassen. Vodafone und andere Anbieter betonten schnell, dass sie keine Obergrenzen dieser Art planen. Und der Geschäftsführer des Bundesverbandes Breitbandkommunikation (Breko), Stephan Albers, prognostizierte im "Focus" gar, weiter
  • 412 Leser

Kritischer Blick nach Nantes

Handball: EHF-Cup als Minusgeschäft - Göppingen will Titel verteidigen
Sportlich ist das Final Four im EHF-Pokal der Saisonhöhepunkt für die Göppinger Handballer. Wirtschaftlich wird die Reise nach Nantes keinesfalls ein Erfolg, weiß Frisch-Auf-Manager Gerd Hofele. weiter
  • 379 Leser

Kräftiger Rückschlag

2. Fußball-Liga: Kaiserslautern 2:4 in Cottbus
Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern hat im Kampf um den Aufstiegs-Relegationsplatz einen Big Point verpasst und hadert weiter mit seiner Auswärtsschwäche. Das Team von Trainer Franco Foda unterlag bei Energie Cottbus mit 2:4 (0:1), seit Anfang Februar warten die Pfälzer auf einen Sieg in der Fremde. Bei noch drei ausstehenden Partien hat Kaiserslautern weiter
  • 400 Leser

LBBW mit verhaltenem Ausblick

Finanztransaktionssteuer würde jährlich drei Milliarden kosten
Nach jahrelangen Turbulenzen ging es bei Deutschlands größter Landesbank LBBW zuletzt steil bergauf. Jetzt fällt der Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr wieder etwas verhaltener aus. weiter
  • 454 Leser

LEITARTIKEL · GEWERKSCHAFTEN: Mehr als Lohnmaschinen

Am 2. Mai werden wir dann die Gewerkschaftshäuser besetzen. Es wird vielleicht ein paar Tage Krach geben, aber dann gehören sie uns." Das schrieb Hitlers Propagandaminister Goebbels am 17. April 1933 ins Tagebuch. Dabei war der Allgemeine Deutsche Gewerkschaftsbund (ADGB) vor 80 Jahren bestimmt kein Hort des Widerstands, auch wenn Männer wie Wilhelm weiter
  • 355 Leser

Leute im Blick vom 30. April 2013

Heino Schlagersänger Heino (74) soll am Samstag in der RTL-Show "Deutschland sucht den Superstar" ("DSDS") auftreten, wie die "Bild"-Zeitung berichtet. Den Termin hat der Sänger bereits auf seiner offiziellen Homepage eingetragen. Noch offen sei, ob Heino neben Dieter Bohlen (59) am Jury-Pult sitze oder nur auftrete. Zuletzt war Andrea Berg (47) als weiter
  • 417 Leser

Lichtspiel im All

Russland will alle Rekorde brechen - und das bereits vor den Olympischen Winterspielen. Der Fackellauf macht den Auftakt. weiter
  • 364 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 20.04.-26.04.13: 100er Gruppe 55-58 EUR (56,30 EUR). Notierung 29.04.13: minus 2,50 EUR. Handelsabsatz: 26.729 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 weiter
  • 351 Leser

Minderung erst von vierten Monat an

Drei Monate lang müssen Mieter eine energetische Sanierung hinnehmen, ohne die Miete kürzen zu können. Das ist eine der Neuregelungen. weiter
  • 494 Leser

Ministerium lobt Laienmusiker

Im Südwesten wird besonders gerne gemeinsam gesungen und musiziert: Zwar gibt es keine bundesweiten Vergleiche von nicht-professionellen Musikern in den einzelnen Bundesländern. Doch, so das Stuttgarter Kunstministerium in einer Antwort auf eine aktuelle Landtagsanfrage der CDU: "Die Qualität der Ensembles der Laienmusik ist in Baden-Württemberg zweifellos weiter
  • 241 Leser

Mit Rat und Tat den Griechen helfen

Bürgermeister aus dem Land packen mit an
Die kommunale Zusammenarbeit mit Griechenland gewinnt an Fahrt. Der Gemeindetag schickt 30 Bürgermeister nach Athen und Thessaloniki. weiter
  • 330 Leser

Mord wegen drohender Zwangsräumung

. Das Motiv für die tödlichen Schüsse im Landratsamt von Hameln ist gefunden: Die drohende Zwangsräumung seines Hauses hat nach Erkenntnissen der Polizei einen möglicherweise verwirrten Rentner zu der Bluttat getrieben. Das teilte die Polizei in Hameln mit. Der 74-Jährige hatte Landrat Rüdiger Butte (SPD) am Freitag in dessen Büro erschossen und sich weiter
  • 323 Leser

NA SOWAS . . . vom 30. April 2013

Ein Mitarbeiter der Aschaffenburger Stadtverwaltung hat seinen Rausch im Rathaus ausgeschlafen. Die Polizei fand den Mann kurz nach Mitternacht, weil sie von einem Passanten auf eine unverschlossene Tür aufmerksam gemacht wurde und die Behörde mehrere Stunden lang durchsuchte. Der betrunkene Angestellte habe laut Polizei an seinem Schreibtisch geschlafen. weiter
  • 314 Leser

Neuer Streit um Presseplätze

NSU-Prozess: Große Zeitungen ohne Losglück denken über Klage nach
Nach der Verlosung der Presseplätze beim NSU-Prozess droht neuer Streit: Türkische Medien haben einen Platz, große deutsche Zeitungen gehen leer aus. weiter
  • 349 Leser

NOTIZEN vom 30. April 2013

Haft für "Prozesse-Dieter" Der als "Prozesse-Dieter" bekannte 77-Jährige ist erneut wegen Beleidigung von Amtsträgern zu einem Jahr Haft ohne Bewährung verurteilt worden. Das Düsseldorfer Landgericht verwarf die Berufung des Mannes mit dem Ruf, "Deutschlands Prozesshansel Nr. 1" zu sein. Er selbst war nicht vor Gericht erschienen und hatte dies in einem weiter
  • 337 Leser

NOTIZEN vom 30. April 2013

Knödler räumt Posten Der umstrittene Chef der Hochbauverwaltung des Landes, Thomas Knödler, soll künftig mit Sonderaufgaben betraut werden. Das bestätigte das zuständige Finanzministerium auf Anfrage. Gleichzeitig wurde darauf hingewiesen, dass der Personalrat über die zustimmungspflichtige Abberufung des Abteilungsleiters noch entscheiden müsse. Die weiter
  • 344 Leser

NOTIZEN vom 30. April 2013

Passkontrolle für Minister Die US-Behörden machen bei ihren strengen Passkontrollen an Flughäfen selbst vor Ministern nicht Halt. Das bekamen Verteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) und Innenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) nach ihrer Landung in Washington zu spüren. Fast eine Stunde mussten sie in ihrem Regierungsflugzeug warten bis alle weiter
  • 293 Leser

NOTIZEN vom 30. April 2013

Falko Götz soll Aue retten Fußball: Falko Götz ist zurück im deutschen Profigeschäft. Der ehemalige DDR-Nationalspieler übernahm als Nachfolger von Karsten Baumann das Trainer-Amt beim FC Erzgebirge Aue und soll die bedrohliche Talfahrt des Zweitligisten stoppen. Verletzung beim Jubeln Fußball: Torwart Alexander Manninger vom FC Augsburg hat seine ausgelassene weiter
  • 366 Leser

NOTIZEN vom 30. April 2013

Fliegerbombe entschärft Emmendingen - Eine gestern bei Bauarbeiten in Emmendingen gefundene Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist entschärft worden. Bauarbeiter waren am Morgen auf die Bombe gestoßen, wie die Polizei mitteilte. Kampfmittelbeseitigungsdienst, Polizei und Feuerwehr sicherten die Umgebung. Zum Schutz der Anwohner und Firmenmitarbeiter weiter
  • 319 Leser

NOTIZEN vom 30. April 2013

Kodak kappt Wurzeln Der insolvente Fotopionier Kodak kappt seine Wurzeln, um einen Neustart zu ermöglichen: Der US-Konzern überträgt sein traditionsreiches Filmgeschäft an den Pensionsfonds für seine britischen Mitarbeiter. Im Gegenzug verzichte der Fonds auf Ansprüche gegenüber Kodak in Höhe von 2,8 Mrd. Dollar (2,1 Mrd. EUR). Das Filmgeschäft war weiter
  • 441 Leser

Recaro Holding zieht zurück nach Stuttgart

Die Recaro Holding verlagert Anfang Mai ihren Sitz von Kaiserslautern zurück nach Stuttgart. Dort hatte 1906 der Sattlermeister Wilhelm Reutter die "Stuttgarter Carosserie- u. Radfabrik" gegründet und später mit an den Prototypen des Volkswagens gebaut. Das Unternehmen, das zuletzt einen Jahresumsatz von 350 Mio. EUR erzielte und weltweit mehr als 1800 weiter
  • 446 Leser

Schmid erwartet Erholung der Konjunktur

Baden-Württembergs Wirtschaftsminister Nils Schmid (SPD) setzt auf eine deutliche Erholung der Konjunktur im zweiten Halbjahr 2013. Für das erste Halbjahr gehen Schmid und das Statistische Landesamt dagegen für den Südwesten von einem geringen Wachstum von 0,25 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum aus. Wirtschaftliche Unsicherheiten auf den Finanz- weiter
  • 441 Leser

Schmid: Linie der Grünen passt zu SPD-Programm

Für SPD-Landeschef Nils Schmid ist das Programm der Grünen zur Bundestagswahl kompatibel mit dem seiner Partei. Über Details solle man aber noch diskutieren. "Wir müssen bei der möglichen Debatte über eine Vermögenssteuer extrem wachsam sein", sagte Schmid gestern in Stuttgart. Die Betriebsvermögen müssten geschont werden. Sonst sei die Steuer für den weiter
  • 251 Leser

Smarter Oscar-Preisträger und Friedensaktivist

Gutaussehend, charmant und erfolgreich - George Clooney gehört zu den bestbezahlten Schauspielern der US-Filmbranche. Der 51-Jährige spielte in rund 40 Filmen mit, ist Produzent und Drehbuchautor, führte mehrfach Regie und sorgt seit Jahren auch mit seinem politischen Engagement für Schlagzeilen. In diesem Jahr bekam Clooney seinen zweiten Oscar für weiter
  • 352 Leser

Sorge um den Auerhahn

Brandbrief an Minister Bonde: Die Vögel überleben im Nationalpark nicht
Der Auerhahn ist das Symboltier des Schwarzwalds. Kritiker glauben, dass er ausstirbt, wenn der Nationalpark kommt. Nicht sofort, aber auf die Dauer. Andere Experten halten die Sorge für übertrieben. weiter
  • 395 Leser

STICHWORT · 1.MAI: "Kampftag der Arbeiterklasse"

Die internationale Arbeiter- und Gewerkschaftsbewegung feiert seit mehr als 120 Jahren den Tag der Arbeit. Im Jahr 1886 gab es am Rande einer Streik-Kundgebung am Haymarket in Chicago Krawalle mit Toten und Verletzten. Drei Jahre später riefen dann linke Parteien der Zweiten Sozialistischen Internationalen dazu auf, den 1. Mai zum "Kampftag der Arbeiterklasse" weiter
  • 326 Leser

Streit um bequemes Surfen

Telekom-Chef hält an Datenobergrenze fürs schnelle Internet fest
Der Chef der Deutschen Telekom, René Obermann, bleibt unbeeindruckt vom Sturm der Entrüstung gegen die geplante Tempo-Bremse im Internet. Er weist die Kritik an den neuen Internettarifen zurück. weiter
  • 473 Leser

Stuttgart lässt sich Zeit

Baden-Württemberg will Mietpreisbremse erst nächstes Jahr nutzen
Frühestens in einem Jahr will Baden-Württemberg die Möglichkeit nutzen, Mieterhöhungen auf 15 Prozent in drei Jahren zu begrenzen. Bayern ist schneller: In ganz München gilt dies bereits ab dem 15. Mai. weiter
  • 429 Leser

Syriens Premier überlebt Anschlag

Heftige Gefechte in der Nähe eines Chemiewaffenkomplexes
Es war ein schwerer Anschlag mitten in Damaskus. Der syrische Premier Al-Halqi überlebte zwar, doch sechs Menschen starben. Die syrische Regimespitze steht im Visier der Opposition. weiter
  • 320 Leser

THEMA DES TAGES vom 30. April 2013

LEIHARBEIT Der morgige 1. Mai ist der Tag der Gewerkschaften und Beschäftigten. Auf den Kundgebungen geht es um Missstände in der Berufswelt. Vor allem viele Zeitarbeiter klagen über Probleme. weiter
  • 256 Leser

TV-SPORT

EUROSPORT Snooker, WM in Sheffield/England Viertelfinale Di./Mi. ab 11.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues vom dt. Profi-Fußball Di./Mi. ab 18.30 Uhr Handball, Bundesliga, 29. Spieltag Füchse Berlin - RN LöwenDi., ab 18.55 Uhr Magdeburg - SG Flensburg/H. Mi., ab 15.00 Uhr THW Kiel - HBW Balingen/W. Mi., ab 16.40 Uhr (Weitere Sportsendungen weiter
  • 302 Leser

Verband verlangt mehr Kontrollen in Umweltzonen

Baden-Württemberg ist bei der Kontrolle seiner 29 Umweltzonen nach Angaben der Deutschen Umwelthilfe (DUH) bundesweites Schlusslicht. Geparkte Fahrzeuge im Südwesten werden nach einer DUH-Untersuchung so gut wie gar nicht überprüft. In Tübingen beispielsweise gebe es "null Kontrolle", obwohl dort der Grüne Boris Palmer Oberbürgermeister ist, sagte DUH-Geschäftsführer weiter
  • 319 Leser

Vom Aussterben bedroht

Auerhühner zählen wie die Birkhühner zu den Raufußhühner. Hähne erreichen eine Höhe zwischen 81 und 86 Zentimetern, Hennen sind kleiner , sie werden knapp 60 Zentimeter groß. Die größten Wildhühner Europas können fliegen, bewegen sich aber hauptsächlich am Boden. Sie lieben stille, naturnahe Nadel- und Mischwälder. Heidelbeeren frisst das Auerwild bevorzugt, weiter
  • 308 Leser

Werder greift durch

Arnautovic und Elia bleiben suspendiert
Werder Bremen verzichtet im Kampf gegen den Abstieg auf die Problem-Profis Marko Arnautovic und Eljero Elia und setzt vor dem Nervenspiel gegen 1899 Hoffenheim auf mannschaftliche Geschlossenheit. Die wegen Disziplinlosigkeit suspendierten Offensivspieler bleiben bis zum Saisonende beim Tabellen-14. der Fußball-Bundesliga außen vor. "Beide werden bis weiter
  • 385 Leser

Wolke aus Wörtern

Mehr als nur Märchen: Die Ausstellung "Expedition Grimm" in Kassel
Sie waren mehr als nur Märchensammler, sie haben auch als Sprachforscher die deutsche Kulturgeschichte geprägt: Eine große Ausstellung in Kassel schickt den Besucher auf eine "Expedition Grimm". weiter
  • 409 Leser

Überlingen bekommt mehr Grün

Gartenschaumacher freuen sich über Ja beim Bürgerentscheid
Überlingen richtet die Landesgartenschau 2020 aus. Das ist das Ergebnis eines Bürgerentscheids. Offenbar sieht die Mehrheit der Bürger die Schau als Chance für die Stadtentwicklung - dank der Zuschüsse. weiter
  • 361 Leser

Zahl rechter Straftaten steigt

In Deutschland hat die Gewalt von Rechtsextremen erheblich zugenommen, während die Zahl der politisch motivierten Straftaten insgesamt zurückging. Wie das Bundesinnenministerium mitteilte, wurden 2012 insgesamt 27 440 politisch motivierte Straftaten registriert, davon 2464 Gewalttaten. Verglichen mit 2011 sind die Straftaten um 9,2 Prozent und die Gewalttaten weiter
  • 303 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Alno-Anleihe gefragt Der finanziell klamme Küchenmöbelhersteller Alno (Pfullendorf) hat sich innerhalb von nur einer Stunde 45 Mio. EUR am Kapitalmarkt besorgen können. Die Anleihe sei damit gestern komplett platziert worden. Alno bietet den Geldgebern für fünf Jahre einen Zinssatz von jährlich 8,5 Prozent. Exportboom vorbei Die Boomjahre für das deutsche weiter
  • 408 Leser

Zepter, Krone und Königsmantel

Eine Krone wird König Willem-Alexander heute nicht aufgesetzt. Ein wichtiges Zeichen seiner Königswürde jedoch liegt auf seinen Schultern. Wenn er zur Nieuwe Kerk schreiten und den Eid ablegen wird, soll er über dem Frack den "Königsmantel" tragen. Zu den offiziellen Reichsinsignien wie Krone oder Zepter gehört der Mantel aus rotem Samt, besetzt mit weiter
  • 396 Leser

Zoll warnt Goldkäufer

Viele gutgläubige Schnäppchenjäger werden hereingelegt - Steuer ist fällig
Urlauber, die Goldschmuck im Ausland kaufen, müssen ihn bei der Einreise versteuern und verzollen. Beim Kauf wird ihnen häufig anderes erzählt, warnt das Zollamt. Ergebnis: satte Nachzahlungen drohen. weiter
  • 307 Leser

Zollkontrollen 2012

Knapp 19 000 Reisende und 13 700 Fahrzeuge haben die Zöllner im Ulmer Bezirk im vergangenen Jahr überprüft. Sie fanden insgesamt 2,2 Kilogramm Rauschgift, 180 000 Schmuggel-Zigaretten, 377 verbotene Waffen oft samt Munition sowie 2 Millionen Euro nicht angemeldetes Bargeld. 120 Beschäftigte des Zolls verfolgen Schwarzarbeit und illegaler Arbeitsverhältnisse. weiter
  • 332 Leser

Zwei Tote nach Geisterfahrt

82-Jähriger prallt gegen entgegenkommendes Auto auf A 81
Ein Geisterfahrer verursachte gestern auf der A 81 bei Böblingen einen Unfall. Er und ein 40-Jähriger starben, drei Menschen wurden schwer verletzt. weiter
  • 364 Leser

Zweiter Reaktor bleibt am Netz

Auch der zweite Reaktor des Atomkraftwerks Fessenheim im Elsass darf atomrechtlich zehn weitere Jahre am Netz bleiben. Das gab die französische Aufsichtsbehörde ASN gestern in Paris bekannt. Allerdings will die französische Regierung das älteste Atomkraftwerk des Landes bis Ende 2016 abschalten. Dafür gibt es noch keinen rechtlich bindenden Ausstiegsbeschluss. weiter
  • 269 Leser

Ärger über CDU-Liste

Frauenunion kritisiert hohen Männeranteil
Birgit Veith von der Frauenunion Südbaden ist enttäuscht über die CDU-Listen für die kommenden Wahlen. Der Anteil der Frauen ist ihr zu gering. weiter
  • 309 Leser

Leserbeiträge (2)

Rieser Kegeldamen siegen beim Löwenkeller-Turnier 2013

Rieser Kegeldamen II siegen beim 35. Löwenbräuturnier 2013

Am Samstag, dem 28.4.2012, fand das 34. Pokalturnier für Hobby- und Freizeitkegler auf Löwenbräubahnen der Aalener Löwenbrauerei Gebr. Barth KG statt.

Der erste Vorsitzende des ausrichtenden Sportvereins Glück Auf Wasseralfingen 1956 e.V., Hermann Bäurle,

weiter
  • 5
  • 4812 Leser