Artikel-Übersicht vom Samstag, 25. Mai 2013

anzeigen

Regional (8)

Autobahn A8 beim Flughafen Stuttgart gesperrt

Erneuerung des Fahrbahnbelags - Behinderungen bis Montagmorgen

Achtung, hier könnte es Stau geben: Die A 8 bleibt in Fahrtrichtung Ulm/München am Stuttgart Flughafen, zwischen den Anschlussstellen Degerloch und Esslingen, bis Montag früh gesperrt. Auf der Autobahn muss der Fahrbahnbelag komplett erneuert werden, berichtet der Südwestrundfunk.

Der Fahrbahnbelag muss komplett erneuert werden

Trotz

weiter
  • 1289 Leser

Junge Tschechen besuchen Bopfinger Realschüler

Vom 6. bis zum 10. Mai waren zehn Mädchen und sieben Jungen aus dem Gymnasium in Konice (Tschechische Republik) zum Schüleraustausch an der Realschule Bopfingen. Seit 19 Jahren existiert der Schüleraustausch zwischen dem Gymnasium in Konice und der Realschule Bopfingen. Nach Zwischenhalten in München und Dachau kamen die Austauschpartner am Sonntagabend weiter
  • 621 Leser

Graben im gräflichen Garten

Im Schlossgarten Hohenstadt gibt es immer Arbeit – Förderverein sucht Paten und Unterstützer
Das nasskalte Wetter ist für die Pflanzen im Schlossgarten Hohenstadt gar nicht so schlecht – die neu gepflanzten Rosen sind noch frei von Läusen. Allerdings: Die Arbeiten am alten Gewächshaus ziehen sich, und gartenliebende Paten sucht Familie Adelmann immer. weiter
  • 5
  • 1045 Leser

Neue Ausgabe von „Klima vor Ort“

Kostenloses Magazin für Abonnenten der Schwäbischen Post
Die neue Ausgabe des Magazins „Klima vor Ort“ erscheint am Mittwoch, 29. Mai. Auf knapp 70 Seiten dreht sich darin – anhand von regionalen und überregionalen Beispielen – alles rund um Klimaschutz, regenerative Energien und Energieeinsparung. weiter
  • 772 Leser

Kühe auf der Flucht

Mehrere Rinder aus Stall in Zöschingen bei Nattheim ausgebrochen

Am Freitagnachmittag sind aus einem Stall in Zöschingen mehrere Kühe ausgebrochen und in dem Dreieck Nattheim – Fleinheim – Zöschingen unterwegs, berichtet die Polizei in Heidenheim. Im Laufe des Nachmittags konnten einige Kühe wieder eingefangen werden, jedoch waren am Abend immer noch 4 Kühe unterwegs. Kurz vor

weiter
  • 722 Leser

Auffahrunfall mit drei Verletzten

Zwei Kinder und ein Autofahrer ins Krankenhaus gebracht

Am Freitag, gegen 14  Uhr befuhr ein 30-jähriger Lenker eines BMW die Bundesstraße 29 von Schwäbisch Gmünd kommend in Richtung Aalen. In der Ortsmitte Mögglingen übersah er aufgrund Unachtsamkeit den vor ihm verkehrsbedingt haltenden VW-Bus und fuhr auf diesen auf, berichtet die Polizei. Hierdurch wurde

weiter
  • 990 Leser

Radfahrer betrunken - Führerschein weg

29-Jähriger fährt in falscher Richtung auf Gehweg und stürzt

Ein 29-jähriger Radfahrer befuhr am Freitagabend verkehrswidrig auf dem linken Gehweg der Weilerstraße in Fahrtrichtung Aalen Stadtmitte. Auf Höhe der Bushaltestelle Spagenfeld stürzte er in Folge Alkoholeinwirkung und erlitt hierbei Gesichtsverletzungen, berichtet die Polizei. Er wurde mit dem Rettungswagenins Ostalbklinikum eingeliefert.

weiter
  • 5
  • 1526 Leser

Probleme beim Abwasser-Deal

Cross-Boarder-Leasing: Garantiebank verliert Mindestbonität, Gemeinderat warnt vor Panikmache
Vor zehn Jahren haben die Stadtwerke ihre Abwasseranlagen an einen amerikanischen Trust vermietet – und sofort zurückgemietet. Durch den Deal sind 3,1 Millionen Euro ins Stammkapital geflossen. Jetzt tauchen Probleme auf. Die Stadtwerke müssen sich eine neue Bank suchen, die für die Mietzahlungen garantiert. Zahlt am Ende der Aalener Verbraucher weiter
  • 4
  • 1315 Leser

Überregional (91)

"Betze" soll es richten

Kaiserslautern gibt sich noch nicht auf
Selbst der Mythos des unbezwingbaren "Betze" konnte den Spielern von 1899 Hoffenheim nur noch ein müdes Lächeln abringen - da halfen auch alle Beschwörungen des 1. FC Kaiserslautern nichts. "Wir haben schon in Dortmund alles erlebt, was es zu erleben gibt", sagte 1899-Mittelfeldspieler Eugen Polanski schulterzuckend: "Da gibt es in Lautern nichts Neues." weiter
  • 311 Leser

"Nicht ausreichend"

Kritikern gehen die Ankündigungen des US-Präsidenten nicht weit genug. ACLU (eine US-Bürgerrechtsorganisation): Drohnenkrieg bedeutet Hinrichtung ohne vorhergehenden Gerichtsprozess - was schlicht falsch sei. Amnesty International (AI) fordert sofortige, konkrete Schritte: Bei Drohneneinsätzen müsse es größere Transparenz über die juristischen Entscheidungen weiter
  • 334 Leser

"Stück für Stück gestorben"

Kein Mord: Haftstrafen im Prozess um grausamen Tod der kleinen Lea Sofie
Lea Sofie starb an brutaler Gewalt, weil sie zu laut war. Der Ex-Freund ihrer Mutter geht nun ins Gefängnis, allerdings nicht als Mörder. Auch die junge Mutter landet wegen Totschlags hinter Gittern. weiter
  • 290 Leser

40 neue Hinweise im Mordfall Bögerl

Im ungelösten Mordfall Bögerl haben die Ermittler 40 neue Hinweise aus der Bevölkerung erhalten. Auch Informationen zu Personen seien darunter, sagt Frank Buth von der Landespolizeidirektion Stuttgart. "Die werden jetzt ausgewertet", sagt ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Ellwangen. Maria Bögerl, die Frau des damaligen Heidenheimer Sparkassenchefs, weiter
  • 379 Leser

92-Jährige auf Crash-Kurs

Eine 92-jährige Autofahrerin hat auf einem Parkplatz in Friedrichshafen reichlich Schrott produziert. Sie ist zu rasant rückwärts gefahren. weiter
  • 357 Leser

Adèle mischt Cannes auf

Mehrere Spitzenkandidaten wetteifern um die Goldene Palme
Die Spannung vor der Verleihung der Goldenen Palme in Cannes ist groß. Diesmal gibt es zahlreiche Anwärter auf den begehrten Preis des Filmfestivals, - auch wenn einige Favoriten enttäuscht haben. weiter
  • 334 Leser

Alte Fahrzeuge zurückgeben

Altauto-Rücknahme: Dafür wenden sich die Halter am besten an den Hersteller, über Vertragshändler oder Vertragswerkstätten. Denn seit Januar 2007 sind Autohersteller nach Angaben des Verbands der Automobilindustrie verpflichtet, Altautos egal welchen Alters zur Entsorgung zurückzunehmen. Eine Einschränkung gilt allerdings für bereits ausgeschlachtete weiter
  • 701 Leser

Auf einen Blick vom 25. Mai 2013

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA, Relegation, Hinspiel VfL Osnabrück - Dynamo Dresden1:0 (1:0) Tor: 1:0 Manno (43.). - Kirsten (D./58.) hält Handelfmeter von Staffeldt. - Zuschauer: 15 500. Rückspiel: Dienstag, 28. Mai (20.30 Uhr). TESTSPIELE FK Vardar Skopje - FC Schalke 04 2:3 (0:3) SV Delmenhorst - Werder Bremen 0:20 (0:5) VERBANDSLIGA Württ., 28. Spieltag weiter
  • 514 Leser

Auf schmalem Grat

Philipp Rösler und die Macht der Bilder - Wirtschaftsminister mangelt es bisweilen an Distanz
Vier Jahre Minister, zwei Jahre Vize der Bundeskanzlerin Angela Merkel und FDP-Chef. Philipp Rösler ist länger da, als viele geglaubt haben. Seine Art, Politik zu machen, bleibt aber widersprüchlich. weiter
  • 391 Leser

Augen auf bei Pkw-Verkauf

Experten: Wer sein Fahrzeug verscherbeln möchte, muss auf vieles achten
Irgendwann hat es ausgedient, das "heilige Blechle", wie Autos im Volksmund gerne heißen. Der Gebrauchtwagenmarkt in Deutschland floriert. Doch beim Autoverkauf gibt es einiges zu beachten. weiter
  • 502 Leser

Ausbaufähige Beziehungen

Die japanische Präsenz in Baden-Württemberg besteht derzeit aus 183 Unternehmen. Die Exporte aus Baden-Württemberg nach Japan lagen 2012 bei 3,7 Mrd. Euro, die Importe betrugen 4,1 Mrd. Euro. Die Außenhandelsbilanz könnte durch die Energiewende verbessert werden. Der Stromanteil, der aus Wasser, Wind oder Sonne gewonnen wird, beträgt in Japan erst 6 weiter
  • 498 Leser

Autobahn 8 voll gesperrt

Die Autobahn 8 wird wegen einer Vollsperrung am Wochenende erneut zum Nadelöhr. Die A8 werde zwischen Stuttgart-Degerloch und Esslingen auf Höhe des Flughafens wegen Sanierungsarbeiten von Freitag, 22 Uhr, bis Montag, 5 Uhr, voll gesperrt, teilte das Regierungspräsidium gestern mit. In dieser Zeit wird der Verkehr zweispurig über eine parallel zur A8 weiter
  • 315 Leser

Bei Verbrecherhatz im Internet mitmischen

Der Zuschauer als Kommissar: Der SWR nimmt den neuen Fall als Anlass für eine neue Ausgabe des Online-Spiels "Tatort+". Schon seit der Vorabschau beim SWR-Sommerfestival am Samstag können Hobby-Ermittler bis Sonntagabend ihr Können unter Beweis stellen. Bis Mitte der Woche hatten schon mehr als 11 000 Menschen im Internet versucht, ein Verbrechen aufzuklären. weiter
  • 343 Leser

Berliner Kurzfilm ausgezeichnet - Kleists Kohlhaas verfilmt

Der deutsche Beitrag "Komm und Spiel" ist in Cannes in einer Nebenreihe des Festivals als bester Kurzfilm ausgezeichnet worden. Regisseurin Daria Belova, Studentin der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (DFFB), erhielt in der Sektion Semaine de la critique den Preis für die beste Neuentdeckung. Ihr 30-minütiges Werk erzählt von dem Jungen Grisha, weiter
  • 304 Leser

Brandstiftung Ursache für Feuer in Wohnheim

Als Ursache eines Brandes in einem Heim für Asylbewerber in Friedrichshafen hat die Polizei fahrlässige Brandstiftung ermittelt. Das Feuer, das am frühen Morgen des 14. Mai in dem Wohnheim ausgebrochen war, soll von einer Couch, die als Raucherplatz genutzt wurde, ausgegangen sein, teilte die Polizei gestern mit. Bei dem Brand wurden sieben Menschen weiter
  • 368 Leser

Check für Chico auf Herz und Nieren

Sie sind treue Begleiter im Straßenalltag - und für die Streetworker vom Diakonischen Werk Karlsruhe ein Kontaktknüpfer zum Herrchen. Bei der Hunde-Sprechstunde im Obdachlosentreff "Tür" untersucht Tierarzt Heiner Oppermann Vierbeiner Chico. Für wenig Geld lässt der wohnungsloser Halter sein Tier impfen, entwurmen und chippen. Foto: dpa weiter
  • 1248 Leser

Chemie setzt auf lebenslange Flexibilität

Deutschlands Chemieunternehmen stehen vor einem grundlegenden Wandel ihrer Arbeitszeitpolitik. Für die bundesweit fast 600 000 Tarifbeschäftigten in der Branche zeichnet sich ab, dass sie individuelle Lebensphasen bald weit flexibler mit dem Beruf unter einen Hut bringen können. Zudem kann für Tausende ältere Mitarbeiter, gerade im Schichtbetrieb, am weiter
  • 519 Leser

Da wackelte der Teambus

Wolfsburger Fußball-Frauen lassen es nach Champions-League-Triumph krachen
Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg haben das Triple geholt. Nach dem Sieg im Finale der Champions League gegen Olympique Lyon haben es die Niedersächsinnen in London richtig krachen lassen. weiter
  • 364 Leser

Die Vorschläge zur Lehrerausbildung

Der Einheitslehrer könnte das Konzept der Expertenkommission heißen, das seit März diskutiert wird. Die Idee ist, die Lehrerausbildung zu vereinheitlichen. Sie soll nur zwischen Grundschullehrern und Lehrern für weiterführende Schulen unterscheiden. Damit ginge ein Wandel der Universitäten, wo bisher Gymnasiallehrer studieren, und der Pädagogischen weiter
  • 308 Leser

Ein rotes Tuch für Sir Alex Ferguson

Architekt Nicola Rizzoli pfeift das Finale
Der große Sir Alex Ferguson regte sich einst fürchterlich über ihn auf, für Borussia Dortmund ist er der große Unbekannte und für Bayern München ist sein Einsatz kein gutes Omen: Nicola Rizzoli, 41 Jahre alter Architekt aus dem norditalienischen Städtchen Mirandola, leitet heute das Endspiel zwischen dem BVB und den Bayern. Obwohl weder Ferguson noch weiter
  • 273 Leser

Erweiterung im Schneckentempo

EU-Beitritt Kroatiens dürfte für lange Zeit der letzte Zuwachs sein
In wenigen Wochen wird Kroatien der Europäischen Union beitreten. Doch die Erweiterung stockt insgesamt. Island hat kein Interesse mehr, die Verhandlungen mit der Türkei kommen kaum voran. weiter
  • 325 Leser

Flugausfälle und Verspätungen nach Notlandung in London

Maschine der British Airways muss mit rauchendem Triebwerk umkehren
Auf Europas größtem Flughafen London-Heathrow sind gestern mehr als 100 Flüge ausgefallen oder waren verspätet. Eine Maschine der Fluggesellschaft British Airways (BA) hatte notlanden müssen, deswegen wurden beide Landebahnen gesperrt. Die 75 Passagiere und die Crew konnten das Flugzeug unverletzt verlassen. Der Airbus A319 hatte auf dem Weg nach Oslo weiter
  • 309 Leser

Ganz auf Globalisierung eingestellt

Wolfgang Schwenger erklärt, warum ein Weltmarktführer sich nicht ausruhen kann
C. Stahl ist ein Prototyp des erfolgreichen schwäbischen Mittelstandes. Aus einem Handwerksbetrieb ist über die Jahrzehnte ein Weltmarktführer geworden. Der junge Firmenchef geht diesen Weg weiter. weiter
  • 466 Leser

Geschäft mit dem Bösen

Der neue Stuttgart-"Tatort" befasst sich mit der Moral: Darf man Verbrechern trauen?
Den Stuttgarter "Tatort"-Kommissaren Lannert und Bootz stellt sich eine Frage der Moral: Wie weit darf das Gute dem Bösen trauen? Einfach beantworten lässt sich diese Frage nicht. Ein Balanceakt. weiter
  • 354 Leser

Gießerei SHW CT vorerst gesichert

Die Betriebe der Gießereigruppe SHW CT aus Aalen (Ostalbkreis) stehen nach Angaben der Insolvenzverwaltung erst einmal nicht vor einer Schließung. "Die Auftragslage lässt es zu, dass sämtliche Betriebe der SHW CT aktuell fortgeführt werden und wir mit dem Investorenprozess beginnen können", erklärte der vorläufige Verwalter Arndt Geiwitz in Neu-Ulm. weiter
  • 390 Leser

Google entdeckt Fahrradfahrer

Der Kartendienst von Google hilft nun auch den Fahrradfahrern in Deutschland bei der Suche nach der besten Strecke. "Wir wollen dieser immer größer werdenden Nutzergruppe die beste Erfahrung bieten", sagte Google-Manager Kai Hansen zur Einführung der Fahrrad-Navigation. Die Daten für die fahrradgeeigneten Straßen und Wege kommen sowohl von Google selbst weiter
  • 488 Leser

Handball: Im Gleichschritt in die Niederlagen

Die Schlinge zieht sich zu: Nach der 25:31 (13:14)-Niederlage in Lemgo gestern Abend rutschte der Aufsteiger TV Neuhausen/Erms auf den vorletzten Platz in der Handball-Bundesliga ab, da zur selben Zeit der TV Großwallstadt, ebenfalls quasi schon abgestiegen, den schwäbischen Erstligisten HBW Balingen/Weilstetten mit 28:23 (16:13) zurück unter die Burg weiter
  • 325 Leser

Hoch zu Ross zum Heilig-Blut-Fest

Auf der Insel Reichenau wird der 1000. Geburtstag Hermann des Lahmen gefeiert
Die Pilgerschar zum Heilig-Blut-Fest auf die Bodenseeinsel Reichenau war schon immer groß. Dieses Jahr haben sich zu Ehren des 1000. Geburtstags von Hermann dem Lahmen auch erstmals Blutreiter angesagt. weiter
  • 297 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Sein Stern sinkt

Von Angela Merkels Musterknaben zum Wackelkandidaten - Bundesverteidigungsminister Thomas de Maizière (59) ist unversehens in Turbulenzen geraten. Die Affäre um das Drohnenprojekt "Euro Hawk" gefährdet unterdessen sogar seinen Stuhl im Kabinett. Zwar ließ die Bundeskanzlerin gestern erklären, die Aufarbeitung der Vorgänge um das milliardenschwere Rüstungsprojekt weiter
  • 384 Leser

Innenminister planen große Jagd auf Raser

Raser müssen sich auf einen 24-stündigen bundesweiten "Blitz-Marathon" mit gleichzeitigen Tempo-Kontrollen in sämtlichen Bundesländern gefasst machen. Diese Aktion vereinbarten die Innenminister von Bund und Ländern auf ihrer Konferenz in Hannover. Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) kündigte die Aktion für den 10. und 11. Oktober an. weiter
  • 391 Leser

Ins Netz verbannt

Millionen Zuschauer verfolgen wöchentlich die Lotto-Ziehungen im Fernsehen. Künftig gibt es nur noch im Internet eine Lotto-Fee. weiter
  • 398 Leser

Insektengift über Schule versprüht

Bei einem Hubschrauber-Einsatz im Kampf gegen Eichenprozessionsspinner sind am Freitag in Dorsten im Münsterland mehr als 200 Kinder mit Insektengift besprüht worden. Einem Feuerwehrsprecher zufolge mussten mindestens 15 Schüler einer Grundschule wegen Augen- und Hautreizungen in Krankenhäusern behandelt werden. Alle Schüler, die sich während des Einsatzes weiter
  • 297 Leser

Japan als Türöffner in die Weltmärkte

Unternehmen aus Baden-Württemberg nutzen das asiatische Land als Sprungbrett - Energiewende bietet Chancen
High-Tech statt Wurzelbürsten: Der anspruchsvolle japanische Markt ist für baden-württembergische Unternehmen interessant, aber schwer zu erschließen. Wer einen Fuß drin hat, kann mehrfach profitieren. weiter
  • 621 Leser

KOMMENTAR · EU: Die Lust ist weg

Kroatien schickt sich an, das 28. Mitglied der EU zu werden. In Brüssel und Zagreb werden am 1. Juli die Sektkorken knallen. Das wird jedoch nicht darüber hinwegtäuschen, dass innerhalb und außerhalb der EU eine Erweiterungs- beziehungsweise Beitrittsmüdigkeit herrscht. Island, das in der Finanzkrise in die EU strebte, hat keine Lust mehr, sich den weiter
  • 358 Leser

KOMMENTAR · ZUWANDERUNG: Fairness muss sein

Alte Vorbehalte gegen die Zuwanderung greifen nicht mehr. Das fördert die Studie der Bertelsmann-Stiftung zu Tage. Deutschland profitiert im hohen Maße von den Einwanderern - und zwar in mehrfacher Weise. Viele Neuzuwanderer bringen hohe berufliche Qualifikationen mit, und sie sorgen seit einigen Jahren für steigende Einnahmen bei den Kranken-, Renten- weiter
  • 314 Leser

KOMMENTAR: Fliegender Wechsel

Fliegender Wechsel: Die deutsche Wirtschaft hat ihren Konjunkturmotor ausgetauscht. Wegen der Rezession in Euroland hat der Export fürs Erste ausgedient als Wachstumsstütze Nummer eins. Dass die Schwäche des erfolgsverwöhnten Außenhandels der heimischen Wirtschaft den Start ins Jahr nicht komplett vermasselt haben, geht aufs Konto der privaten Verbraucher. weiter
  • 434 Leser

Konkurrenzdruck bei Taxis beklagt

Der Präsident des Deutschen Taxi- und Mietwagenverbandes (BZP) hält nahezu jedes vierte Taxi in Deutschland für überflüssig. "Es gibt eine Überkapazität auf dem Markt", sagte Michael Müller. Dadurch würden die Einnahmen sinken und das drücke die Qualität. "Schlechter Service, dreckige Sitze und billigere Autos sind die Folge", betonte Müller. Um den weiter
  • 390 Leser

Kunst entlang der Zeitleiste

Neue Sehgewohnheiten veranlassen die Londoner Galerie Tate Britain zu einer neuen Bilderordnung
Den Blick auf die Bilder im Museum bestimmt ihre Reihenfolge. Was die betrifft, will die Tate Britain ihren Besuchern jetzt neue Freiheiten geben. weiter
  • 391 Leser

Kurskorrektur fortgesetzt

Anleger von positiven Konjunkturdaten nicht beeindruckt
Auch die aufgehellte Stimmung in der deutschen Wirtschaft und bessere US-Daten haben gestern weitere Verluste des deutschen Leitindex Dax nicht verhindert. Die aktuellen Daten des Ifo-Instituts hatten eine überraschend positive Entwicklung signalisiert, und auch der US-Auftragseingang langlebiger Wirtschaftsgüter war besser als gedacht. Trotzdem sei weiter
  • 347 Leser

Kämpfe erfassen die Region

Der Syrien-Konflikt schwappt in die Nachbarländer - Gefechte im Libanon
Der Bürgerkrieg in Syrien droht zum Flächenbrand zu werden. Im Nachbarland Libanon kämpft jetzt die Armee gegen bewaffnete Zivilisten. Ob es zu einer Syrien-Friedenskonferenz kommt, ist weiter fraglich. weiter
  • 394 Leser

LEITARTIKEL · CHAMPIONS-LEAGUE-FINALE: Schwarz-rot-gelb-weiß

Schwarz-Gelb gegen Rot-Weiß heißt es heute Abend. Manche sehen zwar rot und manche schwarz, wenn Borussia Dortmund und Bayern München das Champions-League-Finale bestreiten, aber für viele Deutsche ist es ein grandioses Über-Finale um Europas Fußballkrone. Es wird ein Straßenfeger. Alles nur ein Spiel, wenn auch ein Endspiel? Von wegen. Da ist der Kampf weiter
  • 355 Leser

Leute im Blick vom 25. Mai 2013

Thomas Gottschalk Offenbar bestätigen sich die Gerüchte, denen zufolge Thomas Gottschalk (63) bei RTL mit Günther Jauch (56) auftreten wird. Denn Gottschalk warnte in München jetzt vor zu hohen Erwartungen an seine künftige Show mit Jauch. "Das wird am Anfang eine gewisse Erregung sein, aber dann wird auch gleich die Enttäuschung kommen", sagte er. weiter
  • 367 Leser

Lospech für Kerber und Barthel

Pech bei der Auslosung bei den French Open in Paris für Angelique Kerber (Kiel) und Mona Barthel (Neumünster): Die Fed-Cup-Kolleginnen treffen bereits in der ersten Runde des Grand-Slam-Turniers (ab Sonntag) in der französischen Hauptstadt aufeinander. Kerber, die im vergangenen Jahr das Viertelfinale im Stade Roland Garros erreicht hatte, ist an Position weiter
  • 354 Leser

Mappus-Akten sind übergeben

Die Staatsanwaltschaft hat dem Landtag weitere Akten zu dem von Ex-Regierungschef Stefan Mappus (CDU) eingefädelten ENBW-Deal übermittelt. Es handele sich um 34 Bände, teilte der Vorsitzende des Untersuchungsausschusses, Klaus Herrmann (CDU), gestern mit. Darunter befänden sich insbesondere Computerdaten aus Mappus" Wohnung, Unterlagen aus der Wohnung weiter
  • 330 Leser

Mehr Geld für Fan-Projekte

Der deutsche Fußball erhöht im Kampf gegen Gewalt sein finanzielles Engagement und wird ab der kommenden Saison die Fanprojekte mit insgesamt 10,8 Millionen Euro unterstützen. Dies teilte der niedersächsische Innenminister Boris Pistorius nach der Frühjahrstagung der Innenministerkonferenz (IMK) in Hannover mit. Demnach erhöht sich der Beitrag des DFB weiter
  • 387 Leser

NA SOWAS . . . vom 25. Mai 2013

Das Internet macht Muuuh: 16 Milchbauern aus Niedersachsen greifen zu ihren Smartphones, um zweimal die Woche Kurz-Videos aus ihren Kuhställen zu veröffentlichen. Der Kanal "My KuhTube" solle die Milchproduktion für Verbraucher transparenter machen, und mit den Kunden einen Dialog starten, teilte die Landesvereinigung für Milchwirtschaft mit. Info www.mykuhtube.de/ weiter
  • 354 Leser

Neustart statt Ruhestand

Ehemaliger Tübinger Uni-Präsident Theis ist Chef eines Unternehmens mit 2000 Mitarbeitern
Was für eine Karriere! Der ehemalige Tübinger Uni-Präsident Adolf Theis startete mit 61 Jahren durch und betreibt heute, als 80-Jähriger, ein Unternehmen für Seniorenheime mit 2000 Mitarbeitern. weiter
  • 317 Leser

NOTIZEN vom 25. Mai 2013

Aufgewertet Fußball: Der Sieger der Europa League wird alsbald ein automatisches Startrecht in der Champions League der folgenden Saison haben. Das beschloss die Uefa gestern. Erstmals kommt der Gewinner der Europa League 2015, der in Warschau ermittelt wird, in den Genuss eines Platzes in der Königsklasse 2015/2016. Kampflos Fußball: DFB-Präsident weiter
  • 276 Leser

NOTIZEN vom 25. Mai 2013

Sieben Autos abgebrannt Offenburg - Ein Autotransporter mit sieben Neuwagen auf der Ladefläche ist in Mahlberg (Ortenaukreis) ausgebrannt. Dabei ist nach Angaben der Polizei vom Freitag ein Sachschaden von 400 000 Euro entstanden. Drei Neuwagen in unmittelbarer Nähe des brennenden Führerhauses wurden stark beschädigt. Die Ursache für das Feuer in der weiter
  • 325 Leser

NOTIZEN vom 25. Mai 2013

Merkel kompromissbereit Im Streit um Billigimporte von Solartechnik aus China setzt Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) weiter auf Entspannung und einen Kompromiss. Europa und China müssten versuchen, gütliche und faire Einigungen zu finden, mit denen beide Seiten leben könnten. In diesem Sinne will die Kanzlerin auch bei dem Treffen mit Chinas neuem weiter
  • 352 Leser

NOTIZEN vom 25. Mai 2013

Bergsteiger umgekommen Fünf Bergsteiger sind im Himalaya ums Leben gekommen. Sie hatten versucht, den Kangchendzönga, den mit 8586 Metern dritthöchsten Berg der Erde, zu bezwingen. Es handle sich um zwei Ungarn, einen Koreaner und zwei nepalesische Sherpas, teilten die Behörden in Kathmandu mit. Die Kletterer waren am Montag als vermisst gemeldet worden. weiter
  • 323 Leser

NOTIZEN vom 25. Mai 2013

Orden für Tara Erraught Die Mezzosopranistin Tara Erraught (26) aus dem Ensemble der Bayerischen Staatsoper in München erhält am 13. Juni den bayerischen Orden "Pro meritis scientiae et litterarum". Erraught ist eine der jüngsten Trägerinnen des Preises, der seit 2000 verliehen wird. Die gebürtige Irin gehört seit 2010 fest zum Opernensemble und wurde weiter
  • 314 Leser

NOTIZEN vom 25. Mai 2013

Hinweise übersehen Vor der Enttarnung eines rechtsextremen Gefangenen-Netzwerks hat das Bundeskriminalamt (BKA) offenbar wichtige Hinweise übersehen. Die Bundesregierung räumte in ihrer Antwort auf eine kleine Anfrage der Linksfraktion ein, dass das BKA die Anzeige der rechtsextremen Gruppe "AD Jail Crew 14er" in einer Motorradzeitschrift zwar gelesen, weiter
  • 360 Leser

Obama regelt Krieg neu

US-Präsident: Kampf gegen den Terror nicht zu gewinnen
Drohneneinsätze unter strengen Regeln und die Schließung des Gefangenenlagers Guantánamo: Mit diesen Schritten will US-Präsident Barack Obama Kritikern den Wind aus den Segeln nehmen. weiter
  • 337 Leser

Orchestraler Soundtrack für die Endzeit

Als die "Swans" vor 2010 ihr erstes Studioalbum seit 14 Jahren veröffentlichten, lag es in der Luft. Mastermind Michael Gira würde noch weitere musikalische Großtaten vollbringen. Im vergangenen Jahr schoss er die "Swans" dann mit seinem Album-Monolithen "The Seer" in die internationalen Bestenlisten. "The Seer" ist nicht nur die Essenz aus 30 Jahren weiter
  • 337 Leser

Osnabrück darf weiter hoffen

Dem VfL Osnabrück winkt nach zwei Jahren die Rückkehr in die Zweitklassigkeit und damit ein Happy End nach chaotischen Tagen. Die finanziell schwer angeschlagenen Niedersachsen, die sich vor dem letzten Drittliga-Spieltag noch von Trainer Claus-Dieter Wollitz getrennt hatten, siegten im Relegations-Hinspiel gegen den Zweitliga-16. Dynamo Dresden gestern weiter
  • 317 Leser

Personalzuwachs im öffentlichen Dienst

Die Zahl der Beschäftigten des Landes, der Rathäuser und der Landratsämter im Südwesten hat innerhalb eines Jahres um gut 6500 oder 1,2 Prozent zugenommen. Insgesamt arbeiten fast 540 000 Personen im öffentlichen Dienst. Das meldete gestern das Statistische Landesamt. Die Zahlen sind vom Stichtag 30. Juni 2012. Vor zwei Jahren waren es noch knapp über weiter
  • 308 Leser

Pflock eingerammt

Schmiedel bremst Lehrerreform - Finanzminister: Keine Mehrkosten
SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel hat sich festgelegt: Ein Studium für alle Lehrer soll es doch nicht geben. Philologen und Opposition zollen Beifall, Grüne und GEW sprechen von Pfingstferien-Schnellschuss. weiter
  • 377 Leser

Preiskampf um Potenzpille erwartet

Bei der Potenzpille Viagra wird in Deutschland bald ein Preiskampf am Markt erwartet. Der Grund: Der Patentschutz für Viagra, den bisher der US-Pharmakonzern Pfizer hielt, läuft am 22. Juni aus. Das bestätigte ein Unternehmens-Sprecher. Pfizer will bereits Anfang Juni ein Nachahmer-Medikament (Generika) auf den Markt bringen und für heruntergerechnet weiter
  • 452 Leser

Prinz William setzt auf FC Bayern Münchner und Dortmunder sind froh, dass es endlich losgeht

Letztes Jahr hat eine englische Mannschaft in München gewonnen. Heute folgt nun die Revanche. Bei Borussia Dortmund und dem FC Bayern München laufen die letzten Vorbereitungen auf das erste "German Endspiel" der Champions League (20.45 Uhr MESZ/ZDF) in London. Bei der Anreise hatten die Münchner gestern die Nase knapp vorne. Ihr Flieger landete um 11.30 weiter

Protest gegen Verkauf

Eine Spende von 23 000 Euro brachte Adolf Theis zu seinem Geburtstagsempfang in Tübingen am 16. April mit - für die nach ihm benannte Stiftung an der Universität Tübingen. Inzwischen hadert er mit der jetzigen Hochschulleitung. Die nämlich will ihr Berghaus Iseler im bayerischen Ferienort Oberjoch wegen abnehmender Belegungszahlen abstoßen. Theis selbst weiter
  • 323 Leser

Public Viewing im Regen?

Dortmund, München und Berlin gerüstet
Dortmund, München und Berlin sind gerüstet für den Ansturm tausender Fans. Besonders die Heimatstädte der beiden Finalisten fiebern der Partie mit Spannung entgegen. Die Vorfreude wird allein durch die Wettervorhersage getrübt - es soll regnen. Die Fanmeilen im Überblick: DORTMUND erwartet bis zu 45 000 Menschen zum Public Viewing. Auch SPD-Kanzlerkandidat weiter
  • 350 Leser

Raubgut zurück nach Straßburg

Die Göttinger Universitätsbibliothek hat als NS-Raubgut identifizierte Bücher und Landkarten nach Frankreich zurückgegeben. Es handele sich um drei Bände zur Kunstgeschichte in Indien und Siam sowie um ein Kartenwerk mit mehr als 4000 Landkarten, teilte die Hochschule gestern mit. Der Göttinger Bibliotheksdirektor war im Zweiten Weltkrieg gleichzeitig weiter
  • 378 Leser

SAP baut Vorstand um

Der Softwarehersteller SAP (Walldorf) baut den Vorstand um. Der für das Cloud-Geschäft zuständige Lars Dalgaard und Personalchefin Luisa Delgado verlassen das Unternehmen, teilte SAP mit. Technikchef Vishal Sikka übernimmt Dalgaards Aufgaben. Finanzvorstand Werner Brandt springt für Delgado ein. Sikka leite vom 1. Juni sämtliche Innovationsbereiche. weiter
  • 372 Leser

Schlägerei in Berlins jüdischer Gemeinde

Streit um Finanzprobleme und deren Lösung
Der Streit in der jüdischen Gemeinde Berlin eskaliert: Wegen finanzieller Engpässe muss ein Grundstück beliehen werden. Daher kam es zu einer Prügelei. weiter
  • 283 Leser

Schmid: Entwurf ist Mist

Schäuble soll EU-Finanztransaktionssteuer verbessern
Landesfinanzminister Nils Schmid (SPD) fordert von seinem Kollegen im Bund, Wolfgang Schäuble (CDU), sich für eine "sachgerechte" Ausgestaltung der geplanten Finanztransaktionssteuer einzusetzen. Der Entwurf der EU-Kommission sei "einfach Mist". Denn er habe vor allem auf Genossenschaftsbanken und Sparkassen, aber auch auf die private Altersversorgung weiter
  • 306 Leser

Schmid: Finanzsteuer besser ausgestalten

Brief an Schäuble - Kritik von Jusos
Landesfinanzminister Nils Schmid (SPD) will die Finanztransaktionssteuer - aber keinesfalls so, wie der EU-Entwurf sie vorsieht. weiter
  • 430 Leser

Schnee und Kälte im Allgäu

Schneefall eine Woche vor Beginn des meteorologischen Sommers: Auf dem Brocken im Harz lag gestern eine 13 Zentimeter dicke Schneedecke. Auf der Zugspitze fielen zehn Zentimeter Neuschnee. Auch im Allgäu, hier bei Oberjoch, wunderten sich die Kühe über die weiße Weide. Zwar wird es etwas wärmer, aber es bleibt nass. Foto: dpa weiter
  • 1643 Leser

Schon wieder Schmuck weg in Cannes

Erneut ist bei den Filmfestspielen von Cannes Schmuck verschwunden. Dem schweizerischen Juwelierhaus De Grisogono kam ein zwei Millionen Euro teures Diamanten-Collier abhanden. Es war bei einer Veranstaltung im Fünf-Sterne-Hotel Eden Roc am Cap-dAntibes, gut zehn Kilometer von Cannes entfernt, präsentiert und danach in einem gesicherten Bereich aufbewahrt weiter
  • 386 Leser

Schrader meldet sich zurück

Großes Comeback nach langer Leidenszeit: Trotz Temperaturen von teilweise fünf Grad trumpfte Zehnkämpfer Michael Schrader am Donnerstag in Ulm mit 8427 Punkten auf und setzte sich in der noch jungen Saison klar an die Spitze der Weltrangliste. Der 25 Jahre alte Olympia-Finalist von Peking 2008, der nur vor vier Jahren in Götzis/Österreich mehr Punkte weiter
  • 322 Leser

Schweine auf Holzplanken

Schweinefleisch: Das zu essen ist Juden streng verboten. Es gilt als nicht koscher. Gestattet ist ihnen nur Fleisch von Tieren, die gespaltene Hufe haben und Wiederkäuer sind. Ausnahmen: Dass in Israel trotzden Schweinefleisch zu bekommen ist, liegt an zahlreichen russischen Einwanderern, die darauf nicht verzichten wollen. Wer Scheine züchtet, braucht weiter
  • 367 Leser

Schweinshaxe in Tel Aviv

Sagi und Ofer Ben-Or haben erstes bayerisches Restaurant in Israel eröffnet
Da staunen selbst die in Israel lebenden Deutschen: In Tel Aviv hat jetzt die "Bavarian Brasserie" aufgemacht. Mit Haxn und Obatzda auf der Speisekarte. Nur Weißwürste gibt es dort nicht. weiter
  • 457 Leser

TV-SPORT

EUROSPORT Radsport, Giro d"Italia 20.EtappeSa.,12.30/Letzte Etappe So.,15.00 Uhr Tennis, French Open in Paris, 1. Runde Frauen und Männer So., ab 10.45/17.30 Uhr SPORT 1 Basketball, Bundesliga, Playoff-Halbfin. 2. Spiel: Ulm - Oldenburg Sa., ab 17.15 Uhr FC Bayern - Bamberg So., ab 19.00 Uhr Handball, Bundesliga, 32. Spieltag Melsungen - Kiel So., ab weiter
  • 264 Leser

Tübinger Gegenwind für Telekom-Pläne

Ein 19-jähriger Physikstudent hat Erfolg mit einer Petition zu Netzneutralität
So fix war selten das Quorum erreicht: Auf Initiative eines Tübinger Studenten widmet sich der Bundestags-Petitionsausschuss nun der Netzneutralität. weiter
  • 336 Leser

Umfrage: SPD neu ausgerichtet

Mehrheit sieht Abkehr von der Arbeiterpartei
Die Mehrheit der Bundesbürger sieht die SPD nicht mehr als Partei der Arbeitnehmer. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des aktuellen "Deutschlandtrend" der ARD. 59 Prozent der Befragten waren demnach der Meinung, die Partei vertrete nicht mehr die politischen Interessen der Arbeitnehmer, 35 Prozent sahen das anders. Unter den SPD-Anhängern glaubten weiter
  • 331 Leser

Unruhe in Düsseldorf

Büskens soll Coach Meier ersetzen
Fünf Jahre, drei Ligen, zwei Aufstiege: Trotz dieser tollen Bilanz hat die Ära Norbert Meier bei Fortuna Düsseldorf ein unwürdiges Ende gefunden. Knapp eine Woche nach dem Abstieg in die 2. Liga haben sich die Rheinländer offenbar von ihrem Trainer getrennt, dem sie ein Jahr zuvor nach der Rückkehr in die Beletage des deutschen Fußballs noch ein Denkmal weiter
  • 382 Leser

Verbraucher retten Konjunktur

Deutsche Wirtschaft tritt im ersten Quartal praktisch auf der Stelle
Die deutsche Wirtschaft ist zum Jahresbeginn 2013 knapp an einer Rezession vorbei geschrammt. Kauffreudige Verbraucher retteten ihr bis Ende März ein bescheidenes Wachstum von 0,1 Prozent. weiter
  • 405 Leser

Verdächtigte in London sind frei

Zwei von drei Verdächtigen, die im Zusammenhang mit dem mutmaßlichen Terrorangriff auf einen britischen Soldaten in London festgenommen worden waren, sind wieder auf freiem Fuß. Es habe keine Anklagen gegen die 31 und 29 Jahre alten Frauen gegeben, teilte die Londoner Polizei Scotland Yard gestern Nachmittag mit. Ein 29 Jahre alter Mann bleibe dagegen weiter
  • 321 Leser

Vettels Frust im Fürstentum

Die Konkurrenz macht in Monaco den stärkeren Eindruck - vor allem Mercedes
Sebastian Vettel muss nach schwachem Trainings-Auftakt beim Großen Preis von Monaco um seine Führung im WM-Klassement bangen. weiter
  • 292 Leser

VW-Chef Winterkorn stolz

Volkswagen-Chef Martin Winterkorn ist nach dem Titel-Triple der Fußballfrauen des VfL Wolfsburg voll des Lobes und "stolz auf diese außergewöhnliche Leistung der gesamten Mannschaft". Er gratulierte den Spielerinnen, Trainern und Betreuern "zu diesem sensationellen Erfolg". Volkswagen sponsert den niedersächsischen Club. Winterkorns Einkaufs-Chef Francisco weiter
  • 347 Leser

Westerwelle: Wirtschaft muss mehr kooperieren

Das von Frankreich vorangetriebene Projekt einer Wirtschaftsregierung für die Eurozone ist laut Bundesaußenminister Guido Westerwelle auch im deutschen Interesse: "Wir Deutsche sprechen etwas nüchterner von wirtschaftspolitischer Koordinierung, meinen aber letztlich etwas Ähnliches." Es gehe darum, dass man sich ständig und verbindlich abstimme. Dies weiter
  • 337 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Erfolgreich mit Hemden Der Hemden- und Pulloverhersteller Olymp (Bietigheim-Bissingen) behauptet sich in einem schrumpfenden Markt. Nach Angaben der Gesellschaft für Konsumforschung wurden 1995 noch knapp 100 Mio. Hemden verkauft, 2012 waren es nur noch 58 Mio. Stück. Dennoch steigerte Olymp in der Zeit von 2002 bis 2012 den Umsatz von 52 Mio. auf 187 weiter
  • 374 Leser

Zum Unternehmen

Gründungsjahr: 1880 in Süßen Firmensitz: Süßen (Stadt mit rund 10 000 Einwohnern bei Göppingen) Branche: Seil- und Hebetechnik Umsatz: 270 Mio. Euro; mit Ausnahme des Krisenjahres 2009 immer steigende Umsätze Mitarbeiter: 1475, davon 700 in Deutschland, davon 350 in Süßen Standorte: 60 (47 in Europa, davon 20 in Deutschland), 8 in Asien, 3 in Nordamerika, weiter
  • 397 Leser

Zur Person vom 25. Mai 2013

Geburtsjahr/-ort: 1969 in Geislingen. Familienstand: verheiratet, zwei Kinder (Tochter 12 Jahre alt, Sohn 11) Hobbys: Skifahren, Motorradfahren, mit dem Sohn Modellflugzeuge fliegen lassen Lieblingslektüre und/oder Autor: "Hitze" von Bill Buford Leibspeise: schwäbische Küche Traumland: "gibts nicht; wenn ich nach Indien reise, freue ich mich - aber weiter
  • 382 Leser

Zuzug hebt das Niveau

Studie zeigt: Einwanderer oft besser ausgebildet als deutsche Bevölkerung
Die Bertelsmann-Stiftung spricht von einer "neuen Struktur der Zuwanderung": Viele Einwanderer verfügen über hohe Qualifikation. weiter
  • 355 Leser

Zwei Generationen, ein Ziel

Jürgen Klopp und Jupp Heynckes: Erfolg ist keine Frage des Alters
Bei seinem Bundesliga-Abschied kamen die Tränen. Nach seinem letzten Punktspiel in seiner 50 Jahre währenden Karriere als Profi-Fußballer und Trainer wurde Jupp Heynckes, der Coach des FC Bayern München, von seinen Gefühlen übermannt. Zu emotional war das 4:3-Abschiedsgeschenk der Mannschaft, die Zustimmung auch der Fans von Borussia Mönchengladbach. weiter
  • 314 Leser

Leserbeiträge (2)

Leopold Huber und Jando von Bad Boll erfolgreich bei der Deutschen!

Am Pfingstwochenende fanden in Hörstel-Riesenbeck in Westfalen die Deutschen Jugend- und Juniorenmeisterschaften im SV-Hundesport statt. Von der OG Ostalb nahmen Leopold Huber und Jando von Bad Boll teil und errangen sensationell den Dritten Platz und landeten auf dem Treppchen.

Auf der wunderschönen Reitsportanlage Surenburg in Riesenbeck

weiter
  • 5
  • 4356 Leser