Artikel-Übersicht vom Montag, 17. Juni 2013

anzeigen

Regional (97)

Atemlos war gestern

Sie ist ein Renner – gerade weil sie selbst nicht immer schneller und immer atemloser durchs Leben rennt: Sabine Asgodom, eine der bekanntesten Management-Trainerinnen im deutschsprachigen Raum, füllte am Montagabend mit ihrem Vortrag „Die sieben Schlüssel zur Gelassenheit“ den Stadthallensaal. Bis zum Nachmittag waren für diese Veranstaltung weiter

AUS DER REGION

Folgenschwerer AuffahrunfallGiengen. Mit schweren Verletzungen wurde ein Autofahrer nach einem Unfall per Hubschrauber ins Klinikum gebracht. Der 27-Jährige erkannte am Sonntag um 15.35 Uhr einen Stau auf dem rechten Fahrstreifen der Autobahn A7 zu spät und fuhr auf den Seat vor sich auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Seat auf den linken Fahrstreifen weiter
  • 657 Leser

Hochschule Aalen: Qualität anerkannt

Aalen. Die Hochschule Aalen will künftig die Qualität ihrer Studiengänge per Systemakkreditierung prüfen und bestätigen lassen. Bislang wurde jeder Studiengang einzeln geprüft. Mit der Zulassung zum neuen Verfahren sei der Hochschule ein sehr gutes Qualitätssicherungssystem bescheinigt worden, so eine Pressemitteilung der Hochschule. Zudem sei die Hochschule weiter
  • 563 Leser

Keine Einwendung gegen Windkraft

Abtsgmünd / Heidenheim. Der Planungsausschuss des Regionalverbandes Ostwürttemberg befasste sich mit der Erweiterung des Teilflächennutzungsplans Wind-Energie der Gemeinde Abtsgmünd. Es bestehen keine Einwendungen, dass bei Hinterbüchelberg zusätzliches Gelände für die Nutzung der Windkraft ausgewiesen wird. Dort könnten „nicht raumbedeutsame weiter
  • 597 Leser

Soforthilfen für Krankenhäuser

Ostalbkreis / Berlin. Der Bundestag hat Soforthilfen für die Krankenhäuser in Höhe von 1,1 Milliarden Euro beschlossen. Damit sollen insbesondere die stark gestiegenen Personalkosten der Kliniken ausgeglichen werden. Dazu erklärt der Bundestagsabgeordnete Roderich Kiesewetter, dass ab dem 1. August 2013 die Hilfsgelder unbürokratisch ausgezahlt werden. weiter
  • 613 Leser

Tunnelüberwachung steht

Umweltausschuss befürwortet Vertrag mit DRK Aalen – Finanzierung noch strittig
„Der Tunnel wird sicher dieses Jahr in Betrieb gehen. Nur die Woche ist noch offen“, scherzt Landrat Klaus Pavel am Schluss der Sitzung. Einstimmig hat der Umweltausschuss zuvor einen Vertrag mit dem DRK-Kreisverband Aalen gutgeheißen, der die Überwachung durch die Rettungsleitzentrale regelt. weiter
WIR GRATULIEREN
Aalen-Ebnat. Theresia Minich, Kreuzstr. 8, zum 79. Geburtstag.Oberkochen. Heinz Hülle, Heckenrosenweg 9, zum 84., Edeltrudis Köster, Robert-Koch-Str. 11, zum 81. und Angelina Wanner, Heckenrosenweg 21, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd. Katharina Kistner, Fliederstr. 2, zum 77. Geburtstag.Bopfingen. Paul Stark, Gerhart-Hauptmann-Str. 26, zum 78. und Eva weiter
  • 246 Leser

Nauf ond na ond nei zom Wei(n)

Schwäbisch Gmünd. Bei einer Stadtführung am Freitag, 21. Juni, um 18 Uhr stellt Susanne Lutz neue Türme und Keller vor. Diesmal geht’s hinauf in die luftigen Höhen des „Schwindelsteins“ und des Johannisturms sowie in alte Gmünder Keller. Danach steht eine Weinprobe im Weinmagazin am Kornhausplatz an. Anmeldung unter (07171) 925150. weiter
  • 1153 Leser

Gefangen im Windrad

Zwei Jugendliche stecken in 90 Meter Höhe fest
Bei einer genehmigten Auffahrt in eines der fünf Windräder des Windparks südlich von Ruppertshofen erlebten zwei 15-Jährige mehr als nur einige bange Minuten. Sie steckten im Fahrstuhl fest. weiter
  • 728 Leser

Tipps für heiße Tage

Hitzefrei oder ein klimatisierter Arbeitsplatz: Darauf haben Arbeitnehmer leider keinen Anspruch.An heißen Sommertagen ist es spätestens ab 10 Uhr mit der kühlen Morgenluft vorbei. Oftmals auch schon früher. Gelüftet werden muss also vorher und auch der Sonnenschutz sollte bereits in den frühen Morgenstunden herunter gelassen werden. Danach hält man weiter
  • 786 Leser

1500 Euro für Aktion „Kinder in Armut“

Die Teilnehmer der katholischen Jugend St. Maria konnten im Rahmen der 72- Stunden-Aktion mit viel Engagement und der Mithilfe zahlreicher Firmen und Privatleute am Sonntag ihre vom Jugendreferat gestellte Aufgabe erfüllen: Neben einem gelungenen Kinderfest mit Gemeindefrühstück und buntem Programm am Sonntag vor der Marienkirche konnte im Beisein von weiter
  • 519 Leser

DRK sucht Blutspender

Aalen. In den vom Hochwasser betroffenen Landesteilen von Bayern, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen ist es zum Ausfall von Blutspendeterminen gekommen. Es muss damit gerechnet werden, dass dort auch in den kommenden Tagen Blutspendetermine abgesagt werden müssen. Der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen bittet daher darum, weiter
  • 422 Leser

Lebensberatungbeim Frauenfrühstück

Heiderose Lang-Maile referiert
Beim Frauenfrühstück in der Weststadt hat Heiderose Lang-Maile aus Oberböhringen zum Thema „Dankbarkeit verändert unser Leben“ referiert. Nebenbei erhielten die anwesenden Frauen so eine kostenlose Lebensberatung. weiter
  • 334 Leser

Sommer prickelt auf der Haut

Die Hitze ist da, fühlbar und endlich – für Dienstag wird der bislang heißeste Tag des Jahres erwartet
Unten flimmert die Hitze und oben blau so weit das Auge reicht: 36 Grad, und es wird noch heißer. Der Sommer ist da, auf der Ostalb, in Aalen. Fühlbar und endlich. Für Dienstag prognostiziert der Deutsche Wetterdienst den bislang heißesten Tag des Jahres. weiter

Polizeibericht

Radfahrer schwer verletztAalen. Ein Autofahrer war am Sonntag, gegen 18.45 Uhr, auf der Rombacher Straße stadtauswärts unterwegs und bog nach links in Richtung eines Tankstellengeländes ab. Möglicherweise wegen der tiefstehenden Sonne übersah er einen entgegenkommenden 36-jährigen Radler. Dieser wurde durch den Zusammenstoß schwer verletzt und wurde weiter
  • 5
  • 700 Leser

D-TACK GmbH zieht um

Von Essingen nach Hüttlingen / Personalaufbau geplant
Die D-TACK Klebeband GmbH expandiert und zieht von Essingen nach Hüttlingen um. Wegen einer Sortimentserweiterung und eines geplanten Personalwachstums muss sowohl im Verwaltungsgebäude als auch in der Lagerkapazität großzügig ausgebaut werden. weiter
  • 1602 Leser

Effiziente Speicherung

Varta Storage und meteocontrol kooperieren künftig
Die Varta Storage GmbH mit Sitz in Nördlingen, ein Unternehmen der Varta Micro Guppe und ein Spezialist für batteriegestützte Energiezwischenspeicherung, und die meteocontrol GmbH in Augsburg, ein führendes Unternehmen für Energie-Monitoring-Systeme, werden ab sofort eng zusammenarbeiten. weiter
  • 599 Leser

ZFLS wächst: Neues Werk in Maklár

Für die Elektrolenkung EPSapa
Die Gmünder ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS) setzt ihren Wachstumskurs fort. Das 50:50-Joint-Venture der ZF Friedrichshafen AG und der Robert Bosch GmbH etabliert in Maklár einen neuen Standort der in Eger ansässigen Tochtergesellschaft ZFLS Hungária Kft. weiter
  • 861 Leser
Kurz und bündig

Altpapiersammlung

Die evangelische Kirchengemeinde Unterrombach-Hofherrnweiler sammelt Altpapier und bittet um Anmeldung für den Abholservice am Donnerstag, 20.Juni, von 15 bis 17 Uhr unter der Telefonnummer (07361) 49250. weiter
  • 1714 Leser

Breitbandausbau in Fachsenfeld

Aalen-Fachsenfeld. In Fachsenfeld haben die Arbeiten für die Breitbandverkabelung begonnen. Bis Anfang August sind die Bautrupps in der Ortschaft unterwegs. Beginnend vom Rathaus in der Dewanger Straße rücken die Trupps über den Schloßäckerring und den Buchäckerweg zurück zur Dewanger Straße. Danach ist die Frankeneichstraße und die Wasseralfinger Straße weiter
  • 517 Leser
Kurz und bündig

Die wilden Hühner

Das Theater der Stadt Aalen zeigt am Dienstag, 18. Juni, um 18 Uhr im Alten Rathaus Petra Jennis Inszenierung von Cornelia Funkes „Die wilden Hühner geben Fuchsalarm“. Karten und Reservierungen an kasse@theateraalen.de oder unter 07361/522600. Weitere Termine unter www.theateraalen.de. weiter
  • 262 Leser
Kurz und bündig

Hilfe bei Arthrose und Gelenkschmerzen

Dr. Wolfgang Feil gibt am Mittwoch, 19. Juni, um 19 Uhr in der Glück-Auf-Halle in Hofen in seinem Vortrag Anleitungen, wie man Arthrose vorbeugen und Schmerzen lindern kann. Der Referent ist Biologe, Sportwissenschaftler und gilt als einer der führenden Nährstoffspezialisten in Deutschland. Er hat sich besonders auf den Gebieten der natürlichen Schmerzsenkung weiter
  • 174 Leser
Kurz und bündig

Information über Umschulung

Am Mittwoch, 19. Juni, findet um 10 Uhr eine Informationsveranstaltung zu zwei Umschulungen statt: Elektroniker Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik (HWK) im etz Aalen (Start: 5. August) sowie Mechatroniker (IHK) im etz Stuttgart (Start: 29. Juli). Anmeldung und nähere Informationen: etz Aalen, Felix-Wankel-Str. 8,73431 Aalenwww.etz-aalen.de, Tel.: weiter
  • 154 Leser
Kurz und bündig

Kandidatengespräch zur OB-Wahl

Der Gewerbe- und Handelsverein Wasseralfingen veranstaltet am Dienstag, 18. Juni, ein Kandidatengespräch zur Wahl des Oberbürgermeisters der Stadt Aalen. Beginn ist um 19.30 Uhr im Bürgerhaus in Wasseralfingen (Bürgersaal). Die vier Bewerber stellen sich in einer Fragenrunde zu den Belangen rund um Gewerbe, Handel und Handwerk in Wasseralfingen. weiter
  • 2476 Leser

Kooperation von Schule und VHS

Aalen-Fachsenfeld. Die Reinhard-von-Koenig-Schule Fachsenfeld schließt Kooperationsvertrag mit der Volkshochschule. Ute Hajszan, Rektorin der Reinhard-von-Koenig-Schule, und Claudia Hinsen, stellvertretende Leiterin der VHS, haben den Vertrag geschlossen. Gemeinsame Planung und Durchführung von Veranstaltungen wie Themenelternabende oder Kurse zu Pädagogik weiter
  • 386 Leser

Müllorchester und Solarmobil

Hort an der Hofherrnschule mit Umweltzertifikat „Grüner Aal“ ausgezeichnet
Mit dem Hort an der Hofherrnschule ist zum ersten Mal eine Kindertageseinrichtung mit dem „Grünen Aal“ ausgezeichnet worden. Die Erste Bürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler und Professor Dr. Ulrich Holzbaur verliehen das Umweltzertifikat bei einer Feierstunde an Hortleiterin Tatjana Kohn. weiter
  • 5
  • 561 Leser

Mützchen und Söckchen für Frühchen

Zum fünften Mal gab es „Stricken für Frühchen“ im Eingangsforum des Ostalb-Klinikums. Die Initiatoren nahmen den Weltstricktag am Samstag zum Anlass, fleißig die Nadeln klappern zu lassen für einen guten Zweck. Rund 200 Söckchen und Mützchen in Miniaturformat – das ist die Erstausstattung für Frühgeborene, damit die Kleinsten es in weiter
  • 479 Leser
Kurz und bündig

Offene Gruppe für Trauernde

Der Ökumenische Hospizdienst Aalen möchte Menschen, die Angehörige oder Freunde verloren haben, einen Ort bieten, an dem sie sich einmal im Monat treffen können und mit anderen zusammenkommen, die ähnliches erlebt haben. Nächstes Treffen am 19. Juni, 17.30 Uhr, in der Friedhofstr. 7. Bei Bedarf sind auch Einzelgespräche möglich. Fragen vormittags zwischen weiter
  • 117 Leser
Kurz und bündig

Projektgruppe „Eine Welt“

Die Projektgruppe „Eine Welt“ trifft sich am Mittwoch, 19. Juni 2013, um 18 Uhr in der VHS Aalen (Torhaus Aalen , Unterrichtsraum 1) zu einem Arbeitstreffen. Die ehrenamtlich arbeitende Gruppe freut sich über jeden Gast, der an einer Mitarbeit interessiert ist. weiter
  • 891 Leser

Spendenübergabe Forbes

Der Aalener Dr. Joseph Forbes verzichtete anlässlich seines 80. Geburtstags auf Geschenke und sammelte Spenden für den Verein Aufwind e.V.. Vor einigen Tagen überreichte er an den Verein einen Spendenscheck über 1000 Euro. Die Übergabe des Schecks erfolgte in der neuen Außenanlage der Krippe im Aufwind-Kinderzentrum in Aalen. Das obige Bild zeigt, von weiter
  • 427 Leser

Reportagewettbewerb für Schüler

Preisverleihung beim fünften Magnesium-Wettbewerb – Sieger wird in FAZ veröffentlicht
Aus ganz Baden-Württemberg gingen 166 Beiträge für den fünften Magnesium-Preis ein. Zu den vorgegebenen Themenbereichen „Ernährung, Gesundheit und Soziales“ konnten Schüler Reportagen erstellen. Im Beisein von Landrat Klaus Pavel wurden an der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule Preisgelder in Höhe von 3000 Euro vergeben. weiter
  • 544 Leser

Umweltminister startet Projekt

Das „virtuelle Kraftwerk“ der Stadwerke Aalen ist seit Montagabend offiziell in Betrieb. Die Blockheizkraftwerke im Stadtgebiet werden künftig zentral vom Hasennest aus gesteuert. „Ein hoch interessantes Projekt und beispielgebend für andere“, lobte Landes-Umweltminister Franz Untersteller (Grüne), der die Software, die über weiter
  • 411 Leser
GUTEN MORGEN

Verborgener Schirm

Den Touchscreen, für die Älteren unter uns: Berührungsbildschirm, findet man mittlerweile an allen Ecken. Statt über die Maus kann der Benutzer mit dem Finger oder einem Zeigestift alle Funktionen direkt am Bildschirm ausüben. Eine nette Spielerei, die vieles vereinfacht. Wären da nicht immer nach kürzester Zeit die hässlichen Fingerabdrücke auf Smartphones, weiter
  • 545 Leser
Kurz und bündig

Führung durch die Innenstadt

Die Tourist-Information Ellwangen bietet im Rahmen der Sommerführungen für Gäste und Einheimische am Mittwoch, 19. Juni, eine Stadtführung an. Zu den Winkeln, Gassen und historischen Gebäuden der Innenstadt führt Hedwig Erhardt. Treffpunkt ist um 18 Uhr am Portal der Basilika. Die Gebühr beträgt 4 Euro für Erwachsene und 2 Euro für Schüler und Studenten. weiter
  • 2552 Leser
Kurz und bündig

Gemeinderat Neuler

Die nächste Sitzung des Neulermer Gemeinderates beginnt am Mittwoch, 19. Juni, um 18 Uhr mit der Besichtigung gemeindlicher Baustellen. Ab 19 Uhr geht es weiter im Rathaus. Themen sind unter anderem „Ökokonto-Maßnahmen“ im Espachtal, Schlierbachtal und „Rinnen“, Ramsenstrut; der Ausbau der Grundschülerbetreuung, die Erweiterung weiter
  • 200 Leser
Kurz und bündig

Mahnwache am Fuchseck

Das Aktionsbündnis lädt zur Mahnwache gegen Diktatur und militärische Gewalt und für zivile Konfliktlösung in Syrien am Mittwoch, 19. Juni, um 19 Uhr in Ellwangen am Fuchseck. weiter
  • 1248 Leser
Kurz und bündig

Mädchen-Sommerturnier abgesagt

Das für 22. und 23. Juni geplante Mädche-Sommerturnier des FC Ellwangen wird mangels Nachfrage abgesagt. Jedoch findet am Sonntag, 23. Juni, um 12.45 Uhr ein Spiel der Bezirksauswahl D-Juniorinnen Kocher-Rems gegen Hohenlohe statt. weiter
  • 1951 Leser

Ideen sollen weiter verfolgt werden

CDU Ellwangen diskutiert im Rahmen einer „Bürgerwerkstatt“ die Problematik der ärztlichen Versorgung
Im Rahmen einer seitens der CDU Ellwangen initiierten „Bürgerwerkstatt“ diskutierten im Ellwanger Ärztehaus gut 50 Menschen aus der Region über die zunehmend schlechtere ärztliche Versorgung. Der Bundestagsabgeordnete Roderich Kiesewetter will die eingebrachten Ideen in einem Arbeitskreis weiterverfolgen. weiter
  • 638 Leser

Abi am Werkmeister-Gymnasium

54 junge Leute haben am Neresheimer Gymnasium das Abitur erfolgreich gemeistert
Neresheim. Sie sind die ersten im Reigen der diesjährigen Abiturientinnen und Abiturienten, die Absolventen des Benedikt-Maria-Werkmeister-Gymnasiums, die die Schwäbische Post im Bild zeigt und mit Namen nennt.54 Abiturientinnen und Abiturienten haben am Benedikt-Maria-Werkmeister-Gymnasium Neresheim das Abitur erfolgreich absolviert. Mit der mündlichen weiter
  • 1279 Leser
Kurz und bündig

Ausflug mit dem Seniorentreff

Der Seniorentreff der Neresheimer Kirchengemeinden bittet zu einem Ausflug in das internationale Knopf-Museum in Warthausen bei Biberach. Termin ist Donnerstag, 20. Juni. Anmeldungen bei Fam. Ihle, Brigitte Barro, Judith Durner, Johannes Gall. weiter
  • 951 Leser
Kurz und bündig

Familientour zur Ramensteinhöhle

Am Sonntag, 23. Juni, bittet Alb-Guide Roger Keck zu einer Familientour. Am Treffpunkt Grillstelle/Tal Nattheim wird ein Feuer ohne Feuerzeug oder Streichholz entfacht. Bis es die richtige Glut zum Grillen hat, gibt es Wissenwertes über die Fledermäuse zu erfahren. Nach der Stärkung führt die Tour zur Ramensteinhöhle, ihrem Winterquartier. Anmeldung weiter
  • 101 Leser
Kurz und bündig

Kammerorchester spielt Bach

Das Kammerorchester Sinfonietta Oberkochen-Königsbronn unter dem Dirigat von Andreas Hug präsentiert gleich an zwei Orten musikalische Weltliteratur: In der Hammerschmiede Königsbronn wird das Ensemble am Sonntag 23. Juni, 19 Uhr, und im Bürgersaal im Rathaus Oberkochen amDonnerstag, 27.Juni, 20 Uhr, die Brandenburgische Konzerte vier bis sechs von weiter
  • 128 Leser
Kurz und bündig

Kicken gegen Rechts

Der Kreisjugendring Ostalb bittet zur dritten Auflage des interkulturellen Hobbyfußballturniers „Kicken gegen Rechts“ am 13. Juli, ab 9 Uhr. Anmeldungen und weitere Informationen zum Aktionstag „Kicken gegen Rechts“ gibt es direkt beim Kreisjugendring Ostalb in der Stuttgarter Str. 41 in Aalen unter der Telefonnummer (07361) weiter
  • 181 Leser
Kurz und bündig

Was passiert mit unseren Ersparnissen?

Die Unternehmerfrauen im Handwerk Arbeitskreis Härtsfeld-Ipf-Ries bitten zu einem Vortrag mit Jürgen Wipfler (Steuerberater und vereidigter Buchprüfer). Der Autor des Buches „Angriff auf Ihr Geld“ gibt Einblicke in die Vorgänge des Finanzsystems. Die Veranstaltung findet am Mittwoch 19. Juni, um 19.30 Uhr im Hotel am Ring, Bürgermeister-Reiger-Straße weiter
  • 146 Leser
Kurz und bündig

Ökumenisches Frauenfrühstück

Das nächste ökumenisches Frauenfrühstück läuft am Mittwoch, 19. Juni, von 9 bis 11 Uhr im Christushaus Waldhausen, Ipfweg 17. Pfarrerin Caroline Bender aus Aalen referiert zu: „Von Luft und Liebe“ – Frauen und Männer unterwegs mit Gott. Auch Mütter mit Kindern sind willkommen. weiter
  • 549 Leser
SCHAUFENSTER
Momo sucht MitstreiterFür die Wiederaufnahme des Musiktheaters Momo (Komponist: Matthias Heep) in der Spielzeit 2013/14 findet am Samstag, 22.06.2013 ab 10 Uhr ein Casting für den Kinder- und Jugendchor (Momos Freunde), den Erwachsenenchor (Graue Agenten) sowie für Schauspielerinnen und Schauspieler (Touristen, Graue Agenten) statt. Eingeladen sind weiter
  • 592 Leser
Kurz und bündig

Beiträge fürs Ferienprogramm gesucht

Westhausen will in den Sommerferien Kindern und Jugendlichen wieder ein attraktives Ferienprogramm anbieten. Vereine, Firmen, Organisationen und Privatleute können entsprechende Beiträge bis spätestens 28. Juni an das Bürgermeisteramt Westhausen melden, Telefon (07363) 84-22, E-Mail: lena.ladenburger@westhausen.de. weiter
  • 2354 Leser

Neue Führungsspitze

Reichenbacher Carnevalsverein neu aufgestellt
Mehr als 500 Mitglieder und viele Vereinsaktivitäten in und auch außerhalb der Faschingssaison – da muss eine Neustrukturierung der Vorstandschaft und somit auch eine Überarbeitung der aktuellen Vereinssatzung her, befand der Reichenbacher Carnevalsverein und bat zur außerordentlichen Hauptversammlung ins Vereinsheim. weiter
  • 572 Leser

Oratorienchor Ellwangen singt Bach und Pärt

Konzert am 22. Juni
In seiner Konzertreihe „in paradisum“ bringt der Oratorienchor Ellwangen am kommenden Samstag, 22.Juni, 20 Uhr, in der evangelischen Stadtkirche Ellwangen, die Kantate 137 „Lobe den Herren“ von J.S.Bach, das Offertorium „Intende voci“ von Franz Schubert, „Salve Regina“ von Arvo Pärt und die Orchesterfassung weiter
  • 648 Leser

Reichlich Aktionen rund um den Hund

Der Tag des Hundes begann beim VdH Westhausen und Umgebung mit einer Vorführung der Welpen-, Junghunde- und Basisgruppe. Danach konnten Besucher mit dem eigenen Hund selbst einen Hindernisparcours absolvieren. Mittags führten die Sportgruppen jeweils einen kleinen Ausschnitt aus ihrem Training und ihrer Fertigkeiten vor. Los ging es mit einer Dog-Dancing-Vorführung weiter
  • 427 Leser
Kurz und bündig

Bürgerversammlung in Oberdorf

Aktuelle kommunalpolitische Themen, Aktivitäten der jüngsten Zeit sowie die gegenwärtig laufenden Projekte wird Bopfingens Bürgermeister Dr. Gunter Bühler am Freitag, 21. Juni, ab 20 Uhr bei der Bürgerversammlung im evangelischen Gemeindehaus Oberdorf vorstellen. Im Anschluss werden Bürgermeister und Vertreter der Stadtverwaltung für Auskünfte jeder weiter
  • 2209 Leser

Fest im Kinderdorf

St. Josef in Unterriffingen feiert
Unter dem Motto „Unsere Welt“ haben die Kinder und Jugendlichen des Kinderdorfs St. Josef am Sonntag in Unterriffingen mit vielen Gästen ihr alljährliches Kinderfest gefeiert. Mit großer Begeisterung und viel Aufwand beleuchteten die jungen Bewohner und ihre Betreuer das Thema aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln und stellten ein buntes weiter
  • 664 Leser
Kurz und bündig

Ortschaftsrat Oberdorf

Der Ortschaftsrat Oberdorf tagt am Mittwoch, 19. Juni, ab 19 Uhr im Rathaus in Oberdorf. Bereits um 18 Uhr trifft sich das Gremium zu einer nichtöffentlichen Besichtigung in der Heidestraße 10 und um 18.15 Uhr zu einer öffentlichen Besichtigung der Schulsportanlage, der August Hirsch-Straße 10, des Altbachs am Altbachweg und am Egerweg. weiter
  • 1747 Leser
Kurz und bündig

Lange in Trochtelfingen

SPD-Bundestagsabgeordneter Christian Lange ist am Dienstag, 18. Juni, ab 20 Uhr im „Lamm“ in Trochtelfingen. Der Parlamentarische Geschäftsführerder SPD-Fraktion referiert über die finanz- und steuerpolitischen Vorstellungen der SPD. weiter
  • 2088 Leser

Motorradfahrer in Lebensgefahr

Bopfingen. Auf der L 1078 sind am Sonntagnachmittag ein Motorrad und ein Auto zusammengestoßen. Der Motorradfahrer erlitt dabei lebensgefährliche Verletzungen. Ein 83-jähriger Autofahrer war gegen 16.15 Uhr von Bopfingen in Richtung Kirchheim unterwegs. Er wollte nach links, in Richtung des Ipfs abbiegen. Zeitgleich fuhr ein 36-jähriger Motorradfahrer weiter
  • 542 Leser

Rutentrommler-Rekord

Übergabe von 33 Rutentrommeln am Ostalb-Gymnasium
33 Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 bis 12 und ihre Tambourmajorin Katharina Sörgel werden am Samstag das Ostalbgymnasium als Rutentrommler repräsentieren. Das ist neuer Rekord! Am Montagvormittag ging in der Aula, verfolgt von zahlreichen Gästen und vom Trommlernachwuchs der nächsten Jahre, die offizielle Übergabe der Rutentrommeln über die Bühne. weiter
  • 578 Leser

Draht zu Manfred und dem Karpfen

Marcus Bosch und die Cappella Aquileia eröffneten die Heidenheimer Opernfestspiele mit Schumann
Bevor Heidenheim nach China fährt, geht es erst mal an den Rhein. Vor Turandot, Kalaf und Liu besucht man Manfred. Ehe es mit Puccini ans Rätsellösen geht, pflegt man mit Mahler das Volkslied. Wenn jede echte Oper eine Ouvertüre braucht, dann erst recht eine Festspielsaison. In Heidenheim übernimmt diese Funktion das Eröffnungskonzert. So ist es Brauch weiter
  • 629 Leser
Kurz und bündig
Der FC Ellwangen 1913 feiert in diesem Jahr das Jubiläum „100 Jahre Vereinsfußball in Ellwangen“. Die Veranstaltungsreihe beginnt mit einer Sonderausstellung zur Historie des Vereinsfußballs in Ellwangen. Eröffnet wird diese am Sonntag, 23. Juni, um 11 Uhr im Alamannenmuseum Ellwangen. Die Ausstellung endet am 21.September. Der Flyer zum weiter
  • 5
  • 1362 Leser
Kurz und bündig

Kombiführung am Limestor

Am Sonntag, 23. Juni, wird um 14.30 Uhr eine Führung angeboten, die am Limestor in Dalkingen beginnt und im Alamannenmuseum Ellwangen endet. Bei diesem Angebot unter dem Motto „Von den Römern zu den Alamannen“ handelt es sich um eine Initiative der Ellwanger Limes-Cicerones in Kooperation mit dem Alamannenmuseum. Treffpunkt und Bezahlung weiter
  • 5
  • 220 Leser
Kurz und bündig

Open-Air am Geislinger Stockenweiher

Der MGV „Eintracht“ Geislingen veranstaltet am Samstag, 22. Juni, ab 20 Uhr sein 3. Open Air am Geislinger Stockenweiher. Das kurzweilige Programm, gestaltet vom Männerchor, den Chor Kids und einer eigens zusammengestellten Band, trägt die Überschrift „Männer mag man eben“. weiter
  • 1788 Leser
Kurz und bündig

Volksliedersingen

Zum Volksliedersingen beim Sommerfest auf dem Schießwasen lädt der Seniorenrat Ellwangen wieder alle Bürger ein. Im Festzelt trifft man sich am Freitag, 21. Juni, um 15 Uhr. Gern kann man selbst Liederbücher mitbringen oder Liedvorschläge machen. H.Ritter wird auf dem Akkordeon begleiten. Ein Höhepunkt wird der Auftritt einer griechischen Volkstanzgruppe weiter
  • 147 Leser

Hüttlingens 70er auf Geburtstagstour

Mit einem mehrtägigen Ausflug nach Neuruppin feierten vom 21. bis zum 24. Mai die Hüttlinger Altersgenossen der Jahrgänge 1942/1943 gemeinsam ihren 70. Geburtstag. Besucht wurde dort eine Firma die Leimbinder herstellt und den Kindern des Altersgenossenehepaars Bullinger gehört, besucht wurden auch Berlin, Warnemünde und Potsdam. Am Ende waren sich weiter
  • 533 Leser

Hüttlingens 75er feiern gemeinsam

Die Altersgenossen des Jahrgangs 1938 Hüttlingen feierten bei herrlichem Wetter gemeinsam ihren 75.Geburtstag. Das Fest begann mit einem von Pfarrer Ludwig Heller feierlich gestalteten Gottesdienst in der „Michaels Kirche“. An der Orgel begleitete Adolf Dunkel. Anschließend wurde auf dem Friedhof der verstorbenen Altersgenossen gedacht. weiter
  • 398 Leser

Künstler im Dialog mit der Stadt

Kunstprojekt von Schülern des Peutinger-Gymnasiums in der Oberen Apotheke Ellwangen
„LernStadtIntervention II“ ist ein Kunstprojekt betitelt, das Silke Schwab-Krüger mit den 18 Schülerinnen und Schülern ihres Kunst-Grundkurses des Abtiurjahrgangs am Peutinger-Gymnasium realisiert hat. Was geschaffen wurde, ist derzeit in den Räumen der leerstehenden Oberen Apotheke ausgestellt. weiter
  • 543 Leser

Streifzug durch Musicals

Kinder- und Jugendchorwerkstatt feiert Jubiläum
Mit einer Revue „Weißt du noch …“ feiert die Rindelbacher Kinder- und Jugendchorwerkstatt zehnjähriges Bestehen. Am Samstag, 22. Juni, werden in der Kübelesbuckhalle die schönsten Szenen ihrer Musicals gezeigt. weiter
  • 313 Leser
Kurz und bündig

Bücherflohmarkt in Hüttlingen

Am Sonntag, 23. Juni, läuft von 10 bis 16 Uhr im Rahmen der Muffigel-Tage in der Begegnungsstätte Hüttlingen ein Bücherflohmarkt. Die Standgebühr pro Tisch beträgt fünf Euro. Das Geld wird einem guten Zweck zugeführt. Anmeldungen bis Freitag, 21. Juni, telefonisch unter (07361) 72364 oder per e-mail ulrichjankowski@web.de. weiter
  • 1908 Leser

Die Franken von Audio Gun rockten den Club Seven

Nach dem großen Erfolg mit der ersten Rocknacht im März, bei der im Club Seven eine Liveband für Stimmung sorgte, gab es jetzt erneut eine Partynacht, bei der eine Coverrock-Band spielte. Ein Open Air-Konzert im Gewerbegebiet sollte es werden. Entgegen den Ankündigungen gab es jedoch keine Freiluftveranstaltung. Das Ordnungsamt habe ein solches aus weiter
Kurz und bündig

Hüttlinger Muffigel-Lauf

Am 22. Juni wird im Rahmen der Muffigel- Festtage in Hüttlingen der Muffigel-Lauf ausgetragen. Der erste Startschuss ertönt in der Bachstraße um 14 Uhr mit den Bambinis. Der Ausrichter, die Abteilung TuLA (Turnen-Leichtathletik-Akrobatik) vom TSV Hüttlingen, hat sich besondere Sach- und Geldpreise ausgedacht. Anlässlich zehn Jahre Muffigel-Lauf gibt weiter
  • 200 Leser

Kreissparkasse spendet für KISS

Die Freude bei Wolfgang Nußbaumer (links) und Eberhard Schrade (rechts) war nicht zu übersehen. Der Vorsitzende und der Schatzmeister von KISS, Kunst im Schloss, erhielten einen Spendenscheck in Höhe von 5000 Euro von der Kreissparkasse Ostalb. Bei der Scheckübergabe im Schloss Untergröningen durch Andreas Götz, stellvertretender Vorsitzender des Vorstands, weiter
  • 369 Leser
Kurz und bündig

Sommerleuchten und Kochernaschiffa

Am 6. und 7. Juli feiern die Chorfreunde in der Lindenstraße in Hüttlingen. Die Hüttlinger Musikanten spielen. Das Fest beginnt am Samstagabend, am Sonntag gibt’s Frühschoppen und Mittagstisch. Das Kochernaschiffa beginnt am Sonntag um 16 Uhr. Anmeldung per E-Mail: kochernaschiffa@chorfreunde.com oder bei Michael Abele unter Tel. (07361) 79658. weiter
  • 279 Leser
Kurz und bündig

Vorverkauf fürs Freilichttheater

Der Kulturverein Schloss Laubach spielt die Komödie „Der letzte Sommer“von Neil Simon. Premiere ist am Freitag, 5. Juli, auf dem Freilichtgelände am Eiskeller in Abtsgmünd-Hohenstadt. Weitere Aufführungen sind am 6./12./19./20./26./27. und 28. Juli sowie am 2. und 3. August . Beginn ist jeweils um 20 Uhr. Tickets kosten elf Euro, ermäßigt weiter
  • 116 Leser

Beim Museumsfest das zehnjährige Bestehen gefeiert

Inzwischen sind schon zehn Jahre vergangen, seit Markus Stark in Zipplingen sein „Land- und Technikmuseum“ eröffnet hat. Das Jubiläum feierte Stark mit vielen „Kollegen“, die mit ihren historischen Vehikeln anreisten. Das Motto „anno dazumal“ lockte zudem den ganzen Tag über an historischen Geräten und Maschinen Interessierte weiter
  • 2
  • 333 Leser

Ausfälle im Vodafone-Netz

Aalen. Mehrere Ausfälle im Mobilfunknetz der Firma Vodafone gab es im Postleitzahlbereich 73... in den vergangenen Tagen. Kunden beklagten, dass eingehende Anrufe direkt auf die Mailbox geleitet wurden und Sprach- und Datendienste nicht funktionierten. Volker Petendorf von der Vodafone-Pressestelle in Düsseldorf bestätigte den Ausfall auf SchwäPo-Anfrage weiter
  • 5
  • 1698 Leser

Strampeln für den Auftakt der Aktion Stadtradeln in Aalen

Auftakt der Aktion Aalener Stadtradeln: Mit dem Zerschneiden des symbolischen roten Bands gab Oberbürgermeister Martin Gerlach am Samstagnachmittag vor dem Rathaus freie Fahrt für die dreiwöchige Aktion. Die Auftakttour führte zum Itzelberger See, wo sich die gut 40 Teilnehmer bei einer Pause im Café am See erfrischten und fachsimpelten. Bisher sind weiter

Das große Podium der OB-Kandidaten

SchwäPo lädt ein zum 1. Juli
Auf der Zielgeraden des munteren OB-Wahlkampfes in Aalen treffen sich die Kandidaten zur OB-Wahl am 1. Juli um 19 Uhr in der Stadthalle zur öffentlichen Diskussion. weiter
  • 5
  • 2504 Leser

Online-Voting der SchwäPo ohne Ergebnis

Aalen. Die Online-Umfrage der SchwäPo zur OB-Wahl zeigte zwar eine Prozentverteilung der abgegebenen Stimmen, ein Ergebnis im Sinne einer Vorhersage oder auch nur eines vagen Trends erbrachte sie nicht. Dazu ist zu viel gedreht, getrickst, manipuliert worden in den Tiefen des Internets.Sehr viele Menschen haben mehrfach abgestimmt, 38 Teilnehmerinnen weiter
  • 4
  • 1319 Leser

Die Plakateschlacht wird heftiger

Jeder OB-Kandidat darf 150 Einzelplakate aufhängen – Vandalismus oder Wetterschäden?
Noch knapp drei Wochen sind’s bis zur OB-Wahl in Aalen – und die Nervosität unter den Kandidaten steigt. Auch die Wahlkampfteams beäugen einander kritisch und hinter den Kulissen laufen Auseinandersetzungen ums Plakatieren im OB-Wahlkampf. weiter
  • 5
  • 875 Leser

Energiewende bietet Chancen

Der Minister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft, Franz Untersteller, diskutierte im HG
Die Energiewende sorgt auch weiterhin für (Podiums-) Diskussionen. Am Montagnachmittag war es die Handwerkskammer Ulm, die im Foyer des Hariolf-Gymnasiums zur Debatte, unter anderem mit dem Stuttgarter Umweltminister Franz Untersteller bat. Thema war: „Energiewende regional – Chance und Auftrag“. Gerhard Subek vom Innovationszentrum weiter
  • 662 Leser

Hausmesse bei Solar Zipser in Bartholomä

Am Samstag und Sonntag ab 10 Uhr „Im Gänsteich 2“: Fotovoltaik-Anlagen und Solarthermie im Fokus
Angesichts weiter steigender Strompreise ist es sowohl fürs Gewerbe als auch für den privaten Bereich naheliegend und finanzschonend, sein eigenes Kraftwerk zu betreiben“, sagt Erwin Zipser, Inhaber der Firma Solar Zipser in Bartholomä. Anschauliche Informationen hierfür wird es am kommenden Wochenende in Sachen Solarthermie, Fotovoltaik und in weiter

Dem Regen getrotzt

Ellwangen-Rindelbach. Traditionell hat der Sportverein Rindelbach in der Ringlesmühle bei Utzmemmingen in den Pfingstferien seine Zelte aufgeschlagen.Für alle bedeutet das SVR-Zeltlager sieben Tage pures Vergnügen. Bei Sport- und Spaßturnieren, Nachtwanderung, Bastelaktionen, Disco und ein Wasserspaßtag im Aquarena Heidenheim

weiter
  • 392 Leser

Rumpöbeln, singen, lieben

Das Naturtheater Heidenheim zeigt „Kohlhiesels Töchter“ als kunterbuntes, launiges Singstück
„Du Bauerntrampel du“, stampft Gastwirtstochter Susi eine ihrer Angestellten verbal ungespitzt in den Boden. Austeilen, rumpöbeln, so hat schon Hanns Kräly in seiner Fassung von „Kohlhiesels Töchtern“ eine der beiden Frauenfiguren in seinem gleichnamigen Bauernschwank angelegt. Später hat Jörg Doppelreiter den Stoff für die Bühne weiter
  • 1304 Leser

Thilo Rentschler spricht früher

Aalen-Hofen. OB-Kandidat Thilo Rentschler kommt heute zu einem Bürgergespräch in die "Liederhalle" nach Hofen. Die Veranstaltung beginnt nicht, wie in der vergangenenen Woche in der SchwäPo angekündigt, um 19.30 Uhr, sondern bereits um 18 Uhr. 

weiter
  • 3
  • 4606 Leser

Ministranten werkeln in Gartenanlagen

Auch Ministranten und weitere Freiwillige aus der Gemeinde Unterschneidheim beteiligten sich am Wochenende an der bundesweiten Sozialaktion „Uns schickt der Himmel“. Im Rahmen der 72-Stundenaktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) wurde in Unterschneidheim ein „Bibelgarten“ angelegt und in diesem Palmen und weiter
  • 535 Leser

Programm der Muffigel-Festtage im Überblick

Vor allem der Muffigel-Lauf und die abendlichen Konzerte auf der Bühne in der Bachstraße sind Höhepunkte im Programm
Freitag, 21. JuniJugendtreff Waldhorn18 Uhr: Eröffnung Skaterplatz,Naturerlebnisbad Niederalfingen (bei schlechtem Wetter Vogteigebäude Niederalfingen)19 Uhr: Empfang der Gäste aus CotignolaBühne Bachstraße20 Uhr: Kochertal ConnectionSamstag, 22. JuniOrtskern – Bachstraße / Blumenstraße / Pfitze 10. Hüttlinger Muffigel-Lauf14 Uhr: Bambinilauf14.20 weiter

Motorradfahrer nach Kollision mit Pkw schwer verletzt

Gerstetten. Beim Zusammenstoß mit einem ihn überholenden Auto wurde ein Motorradfahrer, 51 Jahre alt, schwer verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Auf der Landesstraße von Heidenheim Richtung Gerstetten, kurz vor der Straße nach Erpfenhausen, blinkte der Zweiradfahrer rechts und bremste. Der nachfolgende Autofahrer bremste auch,

weiter
  • 780 Leser

Folgenschwerer Auffahrunfall

27-Jähriger schwer verletzt - Kilometerlanger Stau auf der A7

Kreis Heidenheim / Gemarkung Giengen. Mit schweren Verletzungen wurde ein Autofahrer nach einem Unfall per Hubschrauber ins Klinikum gebracht. Der 27-Jährige erkannte am Sonntag um 15.35 Uhr einen Stau auf dem rechten Fahrstreifen der Autobahn A7 zu spät und fuhr auf den Seat vor sich auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Seat auf den

weiter
  • 884 Leser

Party, Bummeln, Laufen, Feiern in Hüttlingen

Die Muffigel-Festtage locken am Wochenende wieder mit einem großen Festprogramm und dem verkaufsoffenen Sonntag
Traditionell am vorletzten Juni-Wochenende steht Hüttlingen kopf und feiert seine Muffigel-Festtage. Partystimmung am Abend, bunte Bühnenauftritte, die Ortsmitte als großer Treffpunkt, der verkaufsoffene Sonntag und der sportliche Muffigel-Lauf für Alt und Jung sind einige der Höhepunkte des beliebten und etablierten Festes, das alljährlich tausende weiter
  • 426 Leser

Aalen – eine internationale Erfolgsgeschichte

Vom „Aalener Ausländerfeschtle“ zu Aalen City International
Es ist fast nicht zu glauben, aber in Aalen leben Menschen aus 122 Nationen. Dieser bemerkenswerte Umstand und die Tatsache, dass Aalens schönstes Innenstadtfest, das Internationale Festival, dieses Jahr seinen 30. Geburtstag feiert, waren Anlass, die diesjährige Sommeraktion von ACA (Aalen City Aktiv) unter das Motto „Aalen City international“ weiter

Hausmesse bei Solar Zipser in Bartholomä

Am Samstag und Sonntag ab 10 Uhr „Im Gänsteich 2“: Fotovoltaik-Anlagen und Solarthermie im Fokus
Angesichts weiter steigender Strompreise ist es sowohl fürs Gewerbe als auch für den privaten Bereich naheliegend und finanzschonend, sein eigenes Kraftwerk zu betreiben“, sagt Erwin Zipser, Inhaber der Firma Solar Zipser in Bartholomä. Anschauliche Informationen hierfür wird es am kommenden Wochenende in Sachen Solarthermie, Fotovoltaik und in weiter

Ein traumhafter Tag der Schöpfung

200 Christen beim ökumenischen Gottesdienst auf dem Volkmarsberg – über 1000 Euro für Hochwasser-Opfer
Für neue Schritte in der ökumenischen Bewegung setzte sich Pfarrer Ulrich Marstaller von der evangelischen Kirchengemeinde beim ökumenischen Gottesdienst auf dem Volkmarsberg anlässlich des Tags der Schöpfung ein. Die Predigt hielt sein katholischer Amtsbruder von der Kirchengemeinde Peter und Paul, Andreas Macho. weiter
  • 851 Leser

Hausmesse bei Solar Zipser in Bartholomä

Am Samstag und Sonntag ab 10 Uhr „Im Gänsteich 2“: Fotovoltaik-Anlagen und Solarthermie im Fokus
Angesichts weiter steigender Strompreise ist es sowohl fürs Gewerbe als auch für den privaten Bereich naheliegend und finanzschonend, sein eigenes Kraftwerk zu betreiben“, sagt Erwin Zipser, Inhaber der Firma Solar Zipser in Bartholomä. Anschauliche Informationen hierfür wird es am kommenden Wochenende in Sachen Solarthermie, Fotovoltaik und in weiter

Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

Bopfingen/Kirchheim. Lebensgefährliche Verletzungen zog sich ein 36-jähriger Motorradfahrer am Sonntagnachmittag auf der Landesstraße 1078 zu. Er war mit einem Auto zusammengestoßen.Dessen 83-jähriger Fahrer war von Bopfingen in Richtung Kirchheim unterwegs. Gegen 16.15 Uhr wollte er nach links, in Richtung des Ipfs abbiegen. Zeitgleich fuhr ein 36-jähriger weiter
  • 5
  • 1720 Leser

Günzburger Wasserleiche identifiziert

Günzburg. Der unbekannte Tote, der am Abend des 2. Juni am Kraftwerk in Günzburg aus der Donau geborgen wurde, konnte identifiziert werden, teilt das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West mit. Der Mann, der schon länger tot war, hatte auffällig schlechte Zähne und er trug einen violetten Rosenkranz bei sich. Nun konnte er aufgrund eines DNA-Abgleichs identifiziert weiter
  • 5
  • 3216 Leser

Hitzewarnung bis Mittwoch

Aalen. Jetzt kommt er, der Sommer. Und zwar mit solcher Macht, dass der Deutsche Wetterdienst (DWD) eine Hitzewarnung für Baden-Württemberg herausgegeben hat.Wer hitzeempfindlich ist, sollte heute besser zuhause bleiben. Die Meteorologen erwarten zu Wochenbeginn Temperaturen von über 32 Grad. Selbst die Flucht nach oben hilft in diesem Fall erst ab weiter
  • 1944 Leser

Stuttgarter Polizeipräsident auf Motorrad tödlich verunglückt

Stuttgart. Der Stuttgarter Polizeipräsident Thomas Züfle ist tot. Der 57-Jährige starb am Sonntag unverschuldet bei einem Motorradunfall. Das bestätigte nach einer Meldung des SWR4 die Stuttgarter Polizei. Züfle war mit seinem Motorrad bei Jettingen im Kreis Böblingen unterwegs. Dort stieß er mit dem Auto eines 65-Jährigen zusammen.Als der Polizeipräsident weiter
  • 5
  • 3980 Leser

Regionalsport (13)

120 Minuten Hitzeschlacht

Fußball, Relegation zur Kreisliga A II: VfB Tannhausen schlägt SSV Aalen 4:2 nach Verlängerung
Es war ein packendes Relegationsspiel, dass sich der VfB Tannhausen und der SSV Aalen bei hochsommerlichen Temperaturen in Hüttlingen lieferten. 118 Minuten beackerten sich beide, bis der VfB das entscheidende 4:2 erzielte. weiter
  • 1730 Leser

Sport in Kürze

Hobbyturnier am SonntagFußball. Am Sonntag, den 23. Juni findet ab 12 Uhr das 12. Hobbyturnier des BC Aufhausen auf dem Tonnenberg statt. Um 14:30 Uhr findet in diesem Rahmen das Einlagespiel der SG Röttingen/Oberdorf/Aufhausen gegen den SV Kerkingen statt.Neuer TeilnehmerrekordRadsport. Einen besonderen Naturgenuss übers Härtsfeld, das Nördlinger Ries weiter
  • 416 Leser

„... dann wäre ich falsch hier“

Interview mit Fabio Kaufmann
Er ist bislang der einzige Neuzugang. Fabio Kaufmann (20) sucht zwei Ligen höher beim VfR Aalen eine neue Herausforderung. Im Interview sagt der Mittelfeldspieler, dass „ich hier falsch wäre, wenn es nicht mein Ziel wäre, in die Mannschaft zu kommen“. weiter
  • 5
  • 1108 Leser

Der Kader des VfR Aalen in der Saison 2013/2014

Kader des VfR Aalen:Tor: Daniel Bernhardt (Rückennummer 1), Jasmin Fejzic (16), Timo Reus (31)Abwehr: Oliver Barth (Rückennummer 4), Jürgen Mössmer (5), Benjamin Hübner (6), Daniel Buballa (15), Sascha Traut (17)Mittelfeld: Leandro (7), Selim Aydemir (8), Robert Lechleiter (9), Enrico Valentini (11), Felix Nierichlo (13), Takuma Abe (19), Manuel Junglas weiter
  • 1698 Leser

Mit Geduld und Kampfgeist

Tennis, Herren 60
Drei erfolgreich abgeschlossene Matchtiebreaks gaben den Ausschlag für den deutlichen 1:5 Auswärtserfolg der Herren 60 der TA TSG Hofherrnweiler. weiter
  • 402 Leser

Zu- und Abgänge

Zugänge: Fabio Kaufmann (SSV Ulm 1846) Felix Nierichlo (eigene U23)Abgänge: Martin Dausch (Union Berlin) Thorsten Schulz (Dynamo Dresden) Tim Kister (Sandhausen – falls 2. Liga) Stani Bergheim (TSV Essingen) Marco Calamita (Ziel unbekannt) Marco Haller (Ziel unbekannt) weiter
  • 1514 Leser

TSG fliegt zur World Challenge

Sportakrobatik
Eine der fünf bundesweit besten Showgruppen kommt von der Ostalb. Die Sportakrobaten der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach werden die deutschen Farben bei der „2nd World Challenge“ in Südafrika vertreten. weiter
  • 5
  • 507 Leser

Auf direktem Weg nach oben

Ringen, Bezirksmeisterschaften: Nachwuchsringer des ACR sammeln Medaillen
In Unterelchingen rangen die jüngsten Nachwuchsringer um den Bezirksmeistertitel in den beiden Stilarten. Der AC Röhlingen erzielte mit elf Ringern den zweiten Platz in der Gesamtwertung. weiter
  • 429 Leser

„Wir haben null Angst“

Fußball, 2. Bundesliga: Stefan Ruthenbeck leitet erstes Training – VfR Aalen sucht Verstärkungen
Stefan Ruthenbeck hat seine erste Einheit als Trainer des VfR Aalen geleitet. Mit dabei waren zwei Neuzugänge: Fabio Kaufmann und Felix Nierichlo. Beim Auftakttraining will der 41-jährige Fußballlehrer eine erste Elf gesehen haben, die „zu 100 Prozent in dieser Klasse mitspielen kann“. Allerdings bestehe die Gefahr, dass „wir in der weiter
  • 5
  • 1714 Leser

Ein „No-name“ wie einst Daum

Fußball, 2. Bundesliga: VfR-Trainingsauftakt heute mit dem neuen Cheftrainer Stefan Ruthenbeck
Stefan Ruthenbeck wird als neuer Cheftrainer und Nachfolger von Ralph Hasenhüttl den VfR Aalen in sein zweites Zeitligajahr führen. Am heutigen Montag ist Trainingsauftakt im Rohrwang. weiter
  • 5
  • 1528 Leser

Überregional (88)

"Der Weg ist der richtige"

Handball-Bundestrainer Heuberger will trotz EM-Aus weitermachen
Das Debakel für die deutsche Handball-Nationalmannschaft ist perfekt. Erstmals verpasste die DHB-Auswahl die Qualifikation zur EM. Die Spieler stellen sich vor den in die Kritik geratenen Trainer Martin Heuberger. weiter
  • 318 Leser

"Duckmarine" wird Submarine

Liverpooler Amphibienbus kentert - Einige Touristen leicht verletzt
Ein Amphibienbus der Firma "The Yellow Duckmarine" ist in Liverpool gekentert. Es hatte 31 Touristen an Bord. Die meisten konnten das Ufer aus eigener Kraft erreichen. Drei Fahrgäste mussten allerdings von Rettungskräften aus dem seichten Wasser geholt werden, darunter eine Mutter mitr ihrem Baby. Wieso das "Yellow Duckmarine" sich in ein "Yellow Submarine" weiter
  • 382 Leser

"Schwarzwaldmädel" spöttelt über Schwaben

Ötigheim: Deutschlands größte Freilichtbühne startet mit Leon Jessels Operette in die neue Saison
Auf dieser Bühne ist alles ein Superlativ. Mit mehr als 600 Darstellern ist die Ötigheimer Freilichtbühne jetzt in die neue Saison gestartet. weiter
  • 338 Leser

"Wasser ist ein Menschenrecht"

Gemeinden wollen bei der Versorgung keine englischen Verhältnisse
Geborstene Rohre und Trinkwasser aus dem Laden - die Gemeinden im Land befürchten dies bei einer Privatisierung der Wasserversorgung. weiter
  • 381 Leser

"Wetten, dass . .?" wird überarbeitet

Wegen der heftigen Kritik an "Wetten, dass . . ?" arbeitet das ZDF an dem Konzept seiner Show. Das hat die "Bild am Sonntag" berichtet. Unter anderem gehe es um die Auswahl bei der Gästeliste. Sie solle sich wieder stärker am Gesamtpublikum orientieren und nicht mehr so sehr auf jüngere Zuschauer zugeschnitten sein. Moderator Markus Lanz stehe aber weiter
  • 311 Leser

17. Juni wieder feiern?

Volksaufstand in der DDR jährt sich zum 60. Mal
Der Bundesbeauftragte für die Stasi-Unterlagen, Roland Jahn, schlägt vor, den 17. Juni in Erinnerung an den Volksaufstand in der DDR 1953 wieder zum gesetzlichen Feiertag zu machen. Es sei ein Fehler gewesen, den 17. Juni abzuschaffen. "Stattdessen wurde der 3. Oktober zum Feiertag erkoren, ein Tag, an dem ein Vertrag in Kraft getreten ist, und kein weiter
  • 244 Leser

40 000 bei den Horber Ritterspielen

Mit stabilen Besucherzahlen sind am Sonntag in Horb am Neckar (Kreis Freudenstadt) die dreitägigen Ritterspiele zu Ende gegangen. Zu dem Spektakel kamen mehr als 40 000 Besucher, sagte ein Sprecher der Veranstalter. Die Erwartungen seien damit erfüllt worden. Als Zuschauermagnet erwiesen sich erneut die Ritterspiele, laut Veranstalter eines der größten weiter
  • 272 Leser

500 Häuser verbrannt

Feuer in Colorados Wäldern eingedämmt
Einer der schwersten Waldbrände der Geschichte des US-Bundesstaates Colorado ist eingedämmt. Rund 500 Häuser sind verbrannt. Schon am Donnerstag waren zwei Leichen in der Garage eines abgebrannten Hauses entdeckt worden. Die Feuerwehr meldet, mehr als die Hälfte der Brände sei eingedämmt. Das Wetter habe dabei geholfen: Es hat zwischenzeitlich zu regnen weiter
  • 287 Leser

68 Zentimeter draufgepackt

Hammerwurf-Weltrekordlerin Betty Heidler (Frankfurt) hat beim Sportfest in Stettin ihre bisherige Saisonbestmarke um 68 Zentimeter auf 76,48 m gesteigert und damit die polnische Olympiazweite Anita Wlodarczyk bezwungen, die auf 76,06 m kam. Kugelstoß-Weltmeister David Storl aus Chemnitz dagegen fabrizierte drei ungültige Versuche und wurde ohne gemessene weiter
  • 291 Leser

Allein in den Kampf

Gysi fordert beim Linken-Parteitag zweistelliges Wahlergebnis
Vor einem Jahr stand die Linkspartei noch kurz vor der Spaltung, nun zeigte sie auf dem Dresdener Parteitag demokratische Streitkultur. Doch für den Wahlkampf fehlt ihr ein zündendes Thema. weiter
  • 469 Leser

Alles Roger

Federer gewinnt in Halle sein erstes Tennisturnier des Jahres
Roger Federer fühlt sich in Halle einfach wohl. Mit dem sechsten Sieg bei den Gerry Weber Open beendete der Schweizer eine lange Durststrecke und unterstrich seine Rolle als Rasenkönig. weiter
  • 399 Leser

Auch BND schnüffelt im Netz

Geheimdienst weitet Internetüberwachung massiv aus
Der Bundesnachrichtendienst (BND) will die Überwachung des Internet trotz des Skandals um die US-Datenspionage massiv ausweiten. Laut "Spiegel" hat der deutsche Auslandsgeheimdienst dazu ein 100-Millionen-Euro-Programm aufgelegt, das sich über die kommenden fünf Jahre erstreckt. Mit dem Geld wolle der BND die Abteilung "Technische Aufklärung" um bis weiter
  • 286 Leser

Auf einen Blick vom 17. Juni 2013

FUSSBALL TESTSPIELE SV Schluchtern - Karlsruher SC 0:5 (0:3) SV Philippsburg - Karlsruher SC 0:14 (0:5) AUFSTIEG ZUR OBERLIGA, Rückspiel SV Schwetzingen - FV Ravensburg 1:5 (Hinspiel 2:1 - Ravensburg aufgestiegen) RELEGATION ZUR VERBANDSLIGA 2. Runde: VfL Nagold - 1. FC Heiningen2:1 (VfL Nagold im Relegationsspiel am So., 15 Uhr gegen FC Albstadt) AUSLANDSFUSSBALL weiter
  • 382 Leser

Bietigheim ganz im Zeichen von AutoMobil

15 Autohäuser präsentierten am Samstag und Sonntag Fahrzeuge aus 25 Marken zwischen Viadukt und dem "Turm der grauen Pferde" in der Bietigheimer Altstadt. In ihrer siebten Auflage war die AutoMobil-Messe, die von der Bietigheimer Mediengesellschaft, Autohaus Karl-Heinz Klein und Bietigheimer Zeitung präsentiert wird, wieder der Besuchermagnet in der weiter
  • 364 Leser

BÖRSENPARKETT: Rätselraten der Experten

Die Börse zeigte sich vergangene Woche launisch wie das Wetter: Während beim Wetter für die Schwankungen von Meteorologen schwer berechenbare Hochs und Tiefs verantwortlich sind, schauen Börsianer und Anleger rätselratend auf die Notenbanken: Drehen sie in nächster Zeit den Geldhahn etwas zu und nehmen damit auch der Börse ein wenig von den Milliarden, weiter
  • 393 Leser

Costa wiederholt Tour-Erfolg

Der portugiesische Radprofi Rui Costa hat zum zweiten Mal in Folge die Tour de Suisse gewonnen. Der 26-Jährige vom Team Movistar gewann das abschließende Bergzeitfahren über 26,8 km von Bad Ragaz nach Flumserberg in 51:56 Minuten deutlich vor dem Esten Tanel Kangert (Astana/21 Sekunden zurück) und sicherte sich damit auf der neunten Etappe noch das weiter
  • 371 Leser

Cremefarbene Träume

Nur noch jede zehnte Braut heiratet in Weiß
Heiraten kann teuer sein. Bei der Messe "Interbride" zeigt die Branche die Trends in dem Milliardengeschäft. Jährlich heirateten etwa 380 000 Paare. weiter
  • 443 Leser

Das Wahlprogramm

Rente: Das Niveau soll von knapp 50 auf 53 Prozent des durchschnittlichen Jahreseinkommens steigen. Jeder Rentner soll mindestens 1050 Euro erhalten. Die Erhöhung des Renteneinstiegsalters von 65 auf 67 Jahre will die Linkspartei rückgängig machen. Spitzensteuersatz: Er soll auf 53 Prozent angehoben werden. Für Einkommen über einer Million Euro sollen weiter
  • 379 Leser

Der Erste der Weltmeister von 1974 ist tot

Heinz Flohe ist tot. Mehr als drei Jahre hatte der 39-malige Fußball-Nationalspieler im Wachkoma gelegen, nun starb die Klublegende des 1. FC Köln im Alter von 65 Jahren in seiner Heimatstadt Euskirchen. Der einstige Mittelfeldstar ist der Erste der Weltmeister von 1974, der verstorben ist. "Flocke, alle, die den Fußball lieben, werden Dich nicht vergessen. weiter
  • 314 Leser

DFB-POKAL

1. RUNDE 2. bis 5. August AMATEURE - BUNDESLIGA BSV Rehden - FC Bayern SV Wilhelmshaven - Borussia Dortmund SV Schott Jena - Hamburger SV SG Aumund-Vegesack - 1899 Hoffenheim FV Illertissen - Eintracht Frankfurt SV Lippstadt 08 - Bayer Leverkusen Fortuna Köln - FSV Mainz 05 TSG Neustrelitz - SC Freiburg BFC Dynamo Berlin - VfB Stuttgart SC Victoria weiter
  • 379 Leser

Die Grünen in Baden-Württemberg

Die baden-württembergischen Grünen haben derzeit rund 9000 Mitglieder und sind damit auf einem Höchststand. Sie stellen den zweitgrößten Landesverband nach Nordrhein-Westfalen und vor Bayern - und mit Winfried Kretschmann den ersten grünen Ministerpräsidenten. Der Frauenanteil liegt bei rund 38 Prozent. Die drei größten Kreisverbände im Land sind seit weiter
  • 296 Leser

Die neue Ausstellung in der Kunsthalle

"Menagerie" ist die neue Ausstellung der Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall überschrieben. Das "Faszinosum der Tierwelt": Zu sehen sind bis zum 11. Mai 2014 Gemälde, Skulpturen, Zeichnungen, Kunsthandwerk, Schmuck und Möbel vom Spätmittelalter bis in die Gegenwart. Öffnungszeiten: täglich von 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 425 Leser

Ein gemäßigter Geistlicher

Iran wählt Hassan Ruhani zum neuen Präsidenten - Westliches Ausland vorsichtig optimistisch
Der Iran hat einen neuen Präsidenten: Hassan Ruhani. Der als gemäßigt geltende Kleriker siegte überraschend schon im ersten Wahlgang. Die Welt kennt den 64-Jährigen schon als Atom-Unterhändler. weiter
  • 379 Leser

Ein großes und ein falsches Los

DFB-Pokal: Rehden freut sich auf Bayern
Freude in Rehden. Der Nord-Regionalligist zog mit dem FC Bayern das große Los für die erste DFB-Pokalrunde. Eine Panne überschattete die Zeremonie. weiter
  • 457 Leser

ENBW-Ausschuss: Notheis steht wieder im Fokus

Im Zentrum des Interesses steht wieder der Investmentbanker Dirk Notheis, wenn der ENBW-Untersuchungsausschuss die Befragung von Zeugen am 19. Juli fortsetzt. Dieser hatte den damaligen Ministerpräsidenten Stefan Mappus (CDU) beim umstrittenen Rückkauf von ENBW-Anteilen durch das Land Ende 2010 beraten. Nach Einschätzung von Obleuten in dem Ausschuss weiter
  • 340 Leser

Entwicklungshilfe trägt Früchte

Tischtennis-Rekordeuropameister Timo Boll und der chinesische Weltranglisten-Zweite Ma Long haben den Doppelwettbewerb bei den China Open gewonnen. Gestern bezwangen sie in Changchun den deutschen Olympia-Dritten Dimitrij Ovtcharov und Youngster Yan An in 3:1 Sätzen. "Mit internationalen Partnern ist der Wunsch zu gewinnen größer", sagt Ma: "Ich denke, weiter
  • 311 Leser

Erdogan setzt auf Gewalt

Entsetzen über Räumung von Protestcamp - Straßenkämpfe in Istanbul
Die Demonstranten in Istanbul geben nicht auf: Ihr Protest gegen die Regierung geht auch nach der brutalen Polizeiaktion vom Samstag weiter. weiter
  • 416 Leser

Feiern wird in "Freak City" nie zur Routine

Bamberg bejubelt die vierte Meisterschaft in Serie genauso euphorisch wie den ersten Titel
Als die Bamberger Basketballer die vierte Meisterschaft in Serie perfekt gemacht hatten, kannte der Jubel in Franken keine Grenzen mehr. Erneut zeigten die Fans, warum sie aus "Freak City" kommen. weiter
  • 376 Leser

Fiedler holt Degen-Gold bei der EM

Der Siegeszug von Zagreb führte Degen-Topmann Jörg Fiedler zu EM-Gold, Florett-Ass Carolin Golubytskyi verpasste dagegen in Zagreb das Finalgefecht und holte Bronze. Mit zwei Auftakt-Medaillen bei den Europameisterschaften in der kroatischen Hauptstadt ist die Wunschausbeute für den Deutschen Fechter-Bund (DFeB) schon fast erreicht: Drei Podestplätze weiter
  • 330 Leser

Frankreich setzt sich durch

. Der Weg zu Verhandlungen zur weltgrößten Freihandelszone ist frei: Die EU-Staaten haben sich nach längerem Streit auf eine Verhandlungsbasis mit den USA geeinigt. Frankreich setzte sich bei den EU-internen Gesprächen in der Nacht zum Samstag mit der Forderung durch, Film, Musik und andere Medien aus den Gesprächen zunächst auszuschließen. Paris fürchtet, weiter
  • 484 Leser

Frohen Mutes nach Wimbledon

Tennis: Petkovic ist zurück im Geschehen
Vor drei Wochen spekulierte Andrea Petkovic mit dem Karriereende. Mittlerweile sieht sie wieder Licht am Ende des Tunnels - nach dem Turniersieg in Marseille folgte jetzt in Nürnberg die Finalteilnahme. weiter
  • 269 Leser

Fröhliches Fest der Farben

Farbiges Maismehl und Lebensmittelfarbe - damit haben sich am Samstag 10 000 Menschen in München beworfen. Es war das "Heilige Fest der Farben", ein Kopie eines indischen Festes, aber ohne religiösen Bezug. Der Organisator Maxim Derenko: "Alle feiern ausgelassen und fröhlich!" Foto: dpa weiter
  • 645 Leser

Geniestreich und Proteste

Neymars Traumtor leitet Brasiliens 3:0 ein - Gegen "WM für Reiche"
Auf dem Rasen Samba, außerhalb der Stadien Proteste. Der Confederations Cup begann mit einem 3:0-Sieg Brasiliens gegen Japan - und Demonstrationen gegen "WM für Reiche" auf den Straßen. weiter
  • 339 Leser

GEWINNZAHLEN

24. AUSSPIELUNG LOTTO 6 14 16 25 43 49 Superzahl 1 TOTO Zahlen lagen nicht vor 6 AUS 45 Zahlen lagen nicht vor SPIEL 77 9 6 5 6 1 2 9 SUPER 6 9 5 6 9 3 9 ohne Gewähr weiter
  • 307 Leser

Grüne Landlust auf Schwarzwälder Art

Enge Beziehung zur Natur pflegt Alexander Bonde in seinem Wohnort Baiersbronn. Im Ortsteil Mitteltal (2230 Einwohner) lebt er mit Frau Christine und drei Kindern am Ellbach. "Mitten im ländlichen Raum", sagt Bonde, womit er quasi der vom Namen seines Ministeriums vorgegebenen Standortbestimmung gerecht wird. "Da fühle ich mich wohl", betont der grüne weiter
  • 356 Leser

Haas zuversichtlich auf die Insel

Was er denn aus Halle mit nach Wimbledon nehme, wurde Tommy Haas nach seiner Halbfinalniederlage bei den Gerry Weber Open gefragt. Selbstvertrauen? Oder die Erkenntnis, mit den ganz Großen mithalten zu können? "Meine Tasche, meine Klamotten und die Schläger", antwortete Haas: "Eben alles, was ich in Wimbledon so brauche." Bestätigung hat der 35-Jährige weiter
  • 340 Leser

Hürde für Nazi-Demos

Grüne für Reform des Versammlungsrechts - Partei läutet Wahlkampf ein
Auf ihrem Parteitag in Singen haben die baden-württembergischen Grünen am Wochenende den Bundestagswahlkampf eingeläutet. Die Delegierten setzten aber auch Akzente in der Landespolitik. weiter
  • 339 Leser

Härtetest gegen die Schottinnen mit 3:0 bestanden

Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft hat den ersten Härtetest für die Europameisterschaft in Schweden (10. bis 28. Juli) bestanden. 26 Tage vor dem Auftakt der Endrunde gewann die von Verletzungen gebeutelte Auswahl von Bundestrainerin Silvia Neid gegen Schottland glatt mit 3:0 (3:0) und schöpfte damit im ersten von drei Vorbereitungsspielen weiter
  • 363 Leser

Internet aus den Wolken

Google testet sein Ballon-Projekt erfolgreich in Neuseeland
Google will mit einem Ring aus über tausend Ballonen, die um die Welt fliegen, auch den entlegensten Winkel der Erde an das Internet anschließen. Ein Projekt in Neuseeland beweist, dass die Idee funktioniert. weiter
  • 510 Leser

Jamaikas Schnellste als Doping-Sünderin

Veronica Campbell-Brown offenbar ertappt
Doping-Verdächtigungen gabs schon lange. Nun ist offenbar eine Star-Sprinterin Jamaikas erwischt worden: Weltmeisterin Veronica Campbell-Brown. weiter
  • 326 Leser

Jungs Sieg vom Tod einer Stute überschattet

Michael Jung hat seine Aufholjagd beim Vielseitigkeits-Turnier in Luhmühlen gestern mit dem Sieg in der Drei-Sterne-Prüfung gekrönt. In der Vier-Sterne-Prüfung gingen die deutschen Reiter allerdings leer aus. Überschattet wurde das Turnier vom Tod der Stute Ptite Bombe. Bei der Hauptprüfung konnten die deutschen Vielseitigkeitsreiter den erfolgreichen weiter
  • 361 Leser

Jupp Heynckes schließt ein Comeback aus

Meistertrainer Jupp Heynckes schließt nach seinem Rückzug beim FC Bayern München ein neues Engagement als Chefcoach bei einem Club oder einer Nationalmannschaft aus. "Ich habe zwar etwas gegen Endgültigkeit. Aber ich kann Ihnen versichern: Ich habe nicht vor, noch einmal zu trainieren. Ich hatte einen würdigen Abschluss", sagte der 68-Jährige in einem weiter
  • 306 Leser

Kapitän Roggisch ist kein Feigling

Oliver Roggisch ist keiner, der sich aus der Verantwortung stiehlt. Der Kapitän der Handball-Nationalmannschaft schließt trotz des blamablen Verpassens der EM 2014 einen Rücktritt im Trikot des Deutschen Handballbundes (DHB) aus. "Ich werde die Mannschaft sicher nicht verlassen, wenn es jetzt nicht läuft", sagte der 34-jährige Abwehrspezialist in Aschaffenburg: weiter
  • 333 Leser

Keine Spur von Emanuela

15-jährige Vatikanbürgerin vor 30 Jahren verschwunden - Nur Gerüchte
Vor 30 Jahren ist die 15-jährige Emanuela Orlandi aus dem Vatikan verschwunden. Immer wieder gibt es Gerüchte um ihren Verbleib, nie eine konkrete Spur. Ihr Vater starb an gebrochenem Herzen. weiter
  • 389 Leser

KOMMENTAR · LINKE: Die Alternative

Die Linken haben sich zusammengerauft. Vor einem Jahr waren sie wieder einmal fast am Ende. Aber die Partei ist zäher, als selbst manche ihrer Mitglieder dachten. Sie ist sogar wieder diskussions- und handlungsfähig geworden. Die Widersprüche sind nicht verschwunden. Aber vorerst gelingt es den Genossen, ziemlich vernünftig darüber zu diskutieren. Die weiter
  • 330 Leser

KOMMENTAR · TÜRKEI: Das Maß verloren

Kurz währte die Hoffnung, in der Türkei würden die erbittert verfeindeten Lager aufeinander zugehen. Nachdem sich Ministerpräsident Erdogan unerwartet kompromissbereit gezeigt hatte, setzte er genauso plötzlich Polizei und paramilitärische Einheiten in Gang, um die Demonstranten aus dem Gezi-Park ein für alle Mal zu verjagen. Die Staatsmacht schlug weiter
  • 398 Leser

KOMMENTAR: Quote bringt Talenten nichts

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft ist nach der verpatzten EM-Qualifikation am bisherigen Tiefpunkt angelangt. Da sind sich alle einig. Darüber, wie es wieder aufwärts gehen kann, gibt es hingegen viele Meinungen. Am naheliegendsten und einfachsten ist ein neuer Bundestrainer. Doch wer soll auf Martin Heuberger folgen? Markus Baur? Christian Schwarzer? weiter
  • 353 Leser

Kritik an niedrigen Löhnen

BA-Chef Weise beklagt wachsende Einkommensunterschiede
Die hohe Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands sei erkauft durch niedrige Löhne und eine Zunahme von prekären Arbeitsverhältnissen. Das bemängeln BA-Chef Frank-Jürgen Weise und ein US-Experte. weiter
  • 446 Leser

LEITARTIKEL · 60 JAHRE 17. JUNI: Mehr als eine Episode

Haben Sie heute schon an Karl-Heinz Pahling gedacht? Oder Paul Othma, Günter Mentzel? Namen, die den wenigsten von uns etwas sagen, um deretwillen wir aber unter anderem heute einen Gedenktag feiern. Den 17. Juni, einst Tag der Deutschen Einheit, zur Erinnerung an den Arbeiteraufstand in der DDR. Pahling, Othma, Mentzel gehörten an diesem Tag zu den weiter

Leute im Blick vom 17. Juni 2013

Barry Manilow Wer hat nicht schon einmal - heimlich oder nicht - "Mandy" mitgesungen? Oder zu "Copacabana" mit den Hüften gewackelt? Die beiden Songs waren eine Zeitlang allgegenwärtig und gelten manchen jetzt noch als Kult. Ihr Sänger: Barry Manilow. Er wird heute 70. Blendendes Dauergrinsen, gebräunter Teint, weiße Anzüge und die Schmachtsongs: Manilow weiter
  • 370 Leser

LOTTERIE vom 17. Juni 2013

Süddeutsche Klassenlotterie: 1 Million Euro auf die Losnummer 2 024 262; 100 000 Euro auf 1 692 638; 50 000 Euro auf 0 391 523; 10 000 Euro auf 0 918 169; 1000 Euro auf 4253; 200 Euro auf 82. Glücksspirale: Endz. 0: 10 Euro, Endz: 66: 20 Euro, Endz. 158: 50 Euro, Endz. 9124: 500 Euro, Endz. 70 757: 5000 Euro, Endz. 847 676: 100 000 Euro, Endz. 071 890: weiter
  • 278 Leser

Lösbare Aufgabe für DHB-Damen

Die deutschen Handballerinnen haben für die WM in Serbien im Dezember lösbare Aufgaben erhalten. Das Team von Bundestrainer Heine Jensen trifft in der Vorrunde auf den EM-Dritten Ungarn, Rumänien, Tschechien, Tunesien und Australien. "Das sind Gegner, die wir alle schlagen können, wenn wir in Topform auftreten. Gerade gegen Rumänien und Ungarn haben weiter
  • 349 Leser

Mehrere Tausend gegen S 21 auf der Straße

Unter dem Motto "Stuttgart 21 ist überall" sind am Samstag mehrere tausend Kritiker des Bahnprojektes auf die Straße gegangen. Die Demonstranten zogen durch die Innenstadt zu einer Kundgebung auf dem Schlossplatz. Die Versammlung war Teil einer Sommerkampagne des Aktionsbündnisses gegen Stuttgart 21, mit der es das Thema vor der Bundestagswahl in den weiter
  • 360 Leser

Mercedes jubelt

DTM: Paffett triumphiert auf dem Lausitzring
Routinier Gary Paffett hat seinen 20. Sieg in der DTM gefeiert und Mercedes damit den ersehnten Befreiungsschlag beschert. Erleichtert sprang der Vizemeister nach dem vierten Rennen auf dem Lausitzring auf die Haube seines Boliden und feierte den ersten Saisonerfolg für die zuletzt so gebeutelte Marke mit dem Stern. "Es war wirklich sehr schwierig in weiter
  • 323 Leser

Millionenschaden durch die Flut

Starkregen und Überschwemmungen in den vergangenen Wochen haben in der baden-württembergischen Landwirtschaft Schäden von mehr als zehn Millionen Euro verursacht. Das teilte das Agrarministerium am Wochenende in Stuttgart mit. Grundlage der Zahl ist eine flächendeckende Schadenserhebung durch die Landwirtschaftsämter in den Kreisen. Im Vergleich zu weiter
  • 331 Leser

Mit Galavorstellungen zur WM

Pascal Behrenbruch und Julia Mächtig setzen sich an die Spitze der Mehrkampf-Weltrangliste
Deutsche Top-Leichtathleten haben in Ratingen für Furore gesorgt: Zehnkämpfer Pascal Behrenbruch und Siebenkämpferin Julia Mächtig setzen sich gestern Abend an die Spitze der Weltjahresbestenliste. weiter
  • 386 Leser

Mäßige EM-Bilanz

Nur Kajak-Zweier ragt in Portugal heraus
Die deutschen Kanuten haben die EM in Portugal nur mit einer mäßigen Bilanz abgeschlossen. Den einzigen Titel über eine olympische Distanz holte das neue Hoffnungsduo Max Rendschmidt/Marcus Groß im Kajak-Zweier. Mehrere Olympiasieger enttäuschten knapp elf Wochen vor der Heim-WM. Der neue Kajak-Zweier ragte mit zwei Siegen heraus - ansonsten aber lief weiter
  • 355 Leser

NA SOWAS . . . vom 17. Juni 2013

Fahren ohne Sicht, Fahren ohne Führerschein, Fahren auf dem Gehweg - Wäre der Fahrer volljährig, käme einiges an Knöllchen zusammen. Aber er ist erst zwei Jahre alt. Seine Mutter hatte das Auto vor einem Möbelgeschäft abgestellt und den ersten Gang eingelegt, der Kleine saß auf dem Fahrersitz. Dann sah er den Zündschlüssel und drehte daran. Das Auto weiter
  • 322 Leser

NOTIZEN vom 17. Juni 2013

Einbruch vor der Polizei Die Polizei in Buchholz hat zwei Einbrecher (18 und 22) noch am Ort des Geschehens gefasst. Was nicht weiter schwer war. Sie waren erstens gesehen worden, als sie die Scheibe eines Bildungszentrums einschlugen und eindrangen. Zweitens liegt das Zentrum direkt vor der Wache. Drittens war gerade Schichtwechsel in der Wache und weiter
  • 343 Leser

NOTIZEN vom 17. Juni 2013

Jazzflötist Sam Most tot Er war ein Pionier der Jazzflöte: Wie erst jetzt bekannt wurde, starb Sam Most bereits am Donnerstag in einem Krankenhaus bei Los Angeles. Er war 82 Jahre alt. Der Jazz-Historiker Leonard Feather hatte über ihn geschrieben: "Wenn es Gerechtigkeit gibt, werden die Geschichtsbücher Sam Most als ersten kreativen Jazz-Flötisten weiter
  • 357 Leser

NOTIZEN vom 17. Juni 2013

Negativpreis für Friedrich Die Journalistenorganisation Netzwerk Recherche hat Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) den Negativpreis "Verschlossene Auster" verliehen. Friedrich wurde unter anderem für seine restriktive Informationspolitik im Umgang mit Auskunftsersuchen von Journalisten geehrt. Regierung gegen Menthol Die Bundesregierung setzt weiter
  • 366 Leser

NOTIZEN vom 17. Juni 2013

Große Präsentation Fußball: - Der FC Bayern präsentiert seinen neuen Star-Trainer Pep Guardiola im ganz großen Rahmen. Schon zwei Tage vorm Trainingsstart (26. Juni) wird sich der Spanier am Montag, 24. Juni, bei einer Pressekonferenz zeigen. Neben Guardiola nehmen daran auch Präsident Uli Hoeneß, Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge und Sportvorstand weiter
  • 311 Leser

NOTIZEN vom 17. Juni 2013

Elfjährige rettet Kind Schorndorf - Ein elf Jahre altes Mädchen hat am Samstag in Schorndorf (Rems-Murr-Kreis) einen ertrinkenden Dreijährigen aus dem Becken eines Hallenbades gerettet. Der Junge ist nach Angaben der Polizei vom Sonntag in einem unbeaufsichtigten Moment in das Erlebnisbecken gerannt. Dort habe ihn das Mädchen im Wasser zappelnd entdeckt weiter
  • 362 Leser

NOTIZEN vom 17. Juni 2013

Streik bei Germanwings? Zu Beginn der Hauptreisezeit drohen der Lufthansa neue Streiks. Betroffen ist diesmal die Billigtochter Germanwings. Die Kabinengewerkschaft Ufo ruft ihre Mitglieder in dieser Woche zur Urabstimmung auf. Wenn 70 Prozent der Abstimmenden dafür votieren, kann es vom 6. Juli an zu Arbeitsniederlegungen kommen. VW feiert den Golf weiter
  • 461 Leser

Pirlo und Balotelli lassen Italien jubeln

Mario Balotelli und Jubilar Andrea Pirlo haben Italien zum erhofften Auftakt-Erfolg beim Confederations Cup geschossen. Bei der Pflichtspielpremiere im neuen Maracana von Rio de Janeiro setzte sich die Squadra Azzurra gestern Abend mit 2:1 (1:1) gegen Mexiko durch und feierte damit den ersten Sieg seit 20 Jahren gegen den Nord- und Mittelamerika-Champion. weiter
  • 396 Leser

POLITISCHES BUCH: Metropole des Todes

Otto Dov Kulka, der heute 80 Jahre alte Historiker aus Jerusalem, hat viele Jahre als Professor über die Geschichte des jüdischen Volkes und des Holocaust geforscht und gelehrt. Stets tat er dies als akribisch arbeitender Wissenschaftler, nie als persönlich betroffener Zeitzeuge. Seine Erinnerungen an jene Jahre, die er als Kind im KZ Auschwitz verlebte, weiter
  • 311 Leser

Proteste aus aller Welt gegen Verkauf des Seminarhauses

Universität Tübingen will Gebäude im Allgäu loswerden - Ex-Präsident Theis: Zweckgebundenes Vermögen
Die Universität Tübingen erwägt, sich von ihrem Seminarhaus im Allgäu-Luftkurort Oberjoch zu trennen. Dagegen erhob sich weltweit Widerstand. An der Universität Tübingen gehen die Wogen hoch. weiter
  • 354 Leser

Queen vergnügt, Kate in Rosa

Gut gelaunt hat die britische Königin Elizabeth II. ihren 87. Geburtstag gefeiert, auch wenn ihr Mann Prinz Philip gerade im Krankenhaus liegt. Die Show stahl ihr aber ihre 31-jährige Schwiegertochter Kate, die nächsten Monat ihr erstes Kind erwartet. Sie trug einen rosa Mantel - für zahlreiche Zuschauer ein Hinweis auf das Geschlecht des Kindes, das weiter
  • 387 Leser

Reise ins magische Dreieck

Wie ein Minister die Errungenschaften seines Hoheitsgebietes vorführt
Eher Anerkennung für geleistete Arbeit als Kontrolle von Zuschüssen - so ist die Stippvisite des Ministers im ländlichen Raum zu verstehen. Alexander Bonde folgt damit dem Beispiel seiner CDU-Vorgänger. weiter
  • 409 Leser

Russland versucht neuen Marsflug

Russland erwägt, noch einmal eine Sonde zum Marsmond "Phobos" zu schicken. Das meldet der Nachrichtendienst russianspaceweb.com. Der erste Versuch im November 2011 war gescheitert, die Sonde "Phobos Grunt" stürzte im Januar 2012 ab, nachdem sie nicht aus der Erdumlaufbahn herausgekommen war. Auch "Phobos Grunt 2" (PG2) soll Gesteinsproben vom Marsmond weiter
  • 316 Leser

Schwarzer Sonntag in Barcelona

Deutsche Motorrad-Piloten beim Katalonien-Grand-Prix vom Pech verfolgt - Bradl Fünfter
Abgesehen von Stefan Bradl haben die deutschen Motorrad-Piloten beim Großen Preis von Katalonien einen Tag zum Vergessen erlebt. weiter
  • 361 Leser

Selbstbewusst und stabil

Hockey-Damen als Gruppensieger ins Viertelfinale
Die deutschen Hockey-Damen haben beim Drittrundenturnier der World League in Rotterdam als Gruppensieger das Viertelfinale erreicht. Der EM-Finalist verbuchte beim 7:1 (3:0) gegen Indien den dritten Sieg im dritten Spiel. "Die Mannschaft zeigt hier eine tolle Präsenz, Selbstbewusstsein und Stabilität", so Bundestrainer Jamilon Mülders. Der Berliner weiter
  • 292 Leser

Sloterdijks Plädoyer für Europa

Der Philosoph Peter Sloterdijk hat gestern in Frankfurt den Ludwig-Börne-Preis erhalten. Er nutzte seine Dankesworte für ein Plädoyer für Europa. "Das europäische Projekt steht vor dem Zerfall", warnte Sloterdijk. Europa sei ein Ort geworden, "wo die Dinge seit einziger Zeit schrecklich schief laufen". Er beklagte "die Umwandlung von Politik in einen weiter
  • 348 Leser

Spanien gegen Italien im Finale der U-21-EM

Titelverteidiger Spanien und Italien haben das Finale der U-21-Europameisterschaft am morgigen Dienstag (18 Uhr) in Jerusalem erreicht. Rekord-Europameister Italien setzte sich am Samstagabend gegen die Niederlande mit 1:0 (0:0) durch und steht damit erstmals seit 2004 wieder in einem Finale der U-21-EM. Im HaMoshava Stadion in Petach Tikva erzielte weiter
  • 381 Leser

Spender, Betrüger, Bakterien

1,7 Millionen Euro haben Zuschauer des "Musikantenstadl" für Hochwasseropfer gespendet. Der Moderator Andy Borg sagte nach der Sendung, er sei "überwältigt, welche spontane Solidarität die Fans der Stadl-Familie gezeigt haben". Die Sendung war der Auftakt für den 28-stündigen ARD-Spendenmarathon zugunsten der Flutopfer gewesen, teilte der Bayerische weiter
  • 338 Leser

SPORT

Walter und Flohe tot Frankfurt - Der Deutsche Fußball-Bund trauert um die beiden Weltmeister Ottmar Walter und Heinz Flohe. Walter, einer der "Helden von Bern" von 1954, starb gestern im Alter von 89 Jahren. Nach drei Jahren im Wachkoma schlief Flohe am Samstagabend 65-jährig friedlich ein. Bamberg wieder Meister Bamberg - Bamberg ist zum sechsten Mal weiter
  • 290 Leser

Steinbrück fordert Loyalität von Gabriel

Schlechte Umfragewerte und nun auch noch Knatsch in der Parteiführung: Zwischen SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück und seinem Parteichef Sigmar Gabriel treten deutliche Spannungen auf. Vor einem Parteikonvent in Berlin unterstellte Steinbrück Gabriel mangelnde Loyalität. Dem "Spiegel" sagte Steinbrück, nur die Bündelung aller Kräfte ermögliche es, weiter
  • 358 Leser

Streit über Ausweitung des Alkoholverbots

Das SPD-geführte Innenministerium zieht eine positive Bilanz des nächtlichen Alkoholverkaufsverbots an Tankstellen und Kiosken. Die Grünen überzeugt der Bericht nicht - sie stellen das Verbot sogar in Frage. weiter
  • 287 Leser

Teil einer Legende

Ottmar Walter, Fußball-Weltmeister 1954, starb mit 89 Jahren
Ottmar Walter gelang an der Seite seines berühmten Bruders Fritz 1954 mit der deutschen Fußball-Nationalmannschaft das "Wunder von Bern". Gestern verstarb er im Alter von 89 Jahren in Kaiserslautern. weiter
  • 381 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Snooker, World Main Tour in China 1. Turniertag, 1. Runde ab 8.45 Uhr Motorsport, "24 Minuten" von Le Mans Die Highlights und Interviews ab 20.00 Uhr SPORT 1 Fußball, U-19-DM, Halbfinal-Rückspiel Hansa Rostock - FC Bayern ab 18.55 Uhr Fußball, Confederations Cup Gr. B: Tahiti - Nigeria ab 20.55 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 308 Leser

Umstrittenes Konzept

Lehrerausbildung wird zum Zankapfel
Bei der geplanten Reform der Lehrerausbildung im Land dringt die grüne Landtagsfraktion auf Tempo. Die Regierung müsse noch vor der Sommerpause klare Verhältnisse schaffen, forderten die Experten für Bildung respektive Wissenschaft der Grünen-Fraktion, Sandra Boser und Kai Schmidt-Eisenlohr, am Wochenende per Pressemitteilung. Die Grünen stehen demnach weiter
  • 376 Leser

Volleyballerinnen im Angriff mit großen Problemen

Die deutschen Volleyballerinnen haben einen durchwachsenen Auftakt in die Europaliga hingelegt. Trotz einer leidenschaftlichen Aufholjagd unterlag die Mannschaft von Bundestrainer Giovanni Guidetti im belgischen Leuven gegen Serbien mit 2:3 (19:21, 16:21, 21:12, 21:15, 12:15). In einer Neuauflage des EM-Finales von 2011 kassierte die Auswahl des Deutschen weiter
  • 285 Leser

Weltweit keine 3000 Weiße Haie mehr

Der Weiße Hai ist in den Weltmeeren deutlich stärker bedroht als bisher gedacht. "Wir haben mit 532 weißen Haien vor der Küste Gansbaais nur halb so viel Haie entdeckt wie vermutet", berichtete der US-Meeresbiologe Oliver Jewell. Dabei gelte dieser Küstenabschnitt Südafrikas nach Kapstadt als das Gewässer mit der dichtesten Population Weißer Haie in weiter
  • 314 Leser

Willkommen im Kunst-Zoo

Große Tierschau der Sammlung Würth
Nach dem Wald und dem Menschen die Fauna: "Menagerie" heißt die neue Ausstellung in der Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall. Eine große "Tierschau" mit rund 200 Werken von mehr als 100 Künstlern. weiter
  • 545 Leser

Wirf Fleisch aufs Feuer

Es ist heiß, Mann! Dann tu, was du tun musst, und wirf Fleisch aufs Feuer. Aber lies vorher was - zum Beispiel das neue Kerls-Blatt "Meet". weiter
  • 364 Leser

Wracks füllen die Deichlücke

Bei Fischbeck Schiffe, Container, Betonteile, Sandsäcke in der Elbe versenkt
Die Aktion "Schiffeversenken" scheint erfolgreich zu sein. Das Loch im Elbdeich bei Fischbeck (Sachsen-Anhalt) ist weitgehend geschlossen. Die Bundeswehr stopft es jetzt mit allem, was es dicht machen könnte. weiter
  • 414 Leser

Leserbeiträge (6)

Kinderleichtathletik Kreismeisterschaften U8 bis U12 in Iggingen

Ein großes und starkes Team unserer jüngsten Sportlerinnen und Sportler der Jährgänge 2002 bis 2007 vertraten die LG Rems-Welland engagiert und erfolgreich bei den diesjährigen Kreismeisterschaften in Iggingen. Das Trainerteam Karola Ilzhöfer, Andrea Strehle und Gerhard Genz hatte in den vielen Trainingsstunden die Kinder

weiter
  • 4049 Leser

Gmünder Reservisten zu Besuch beim THW Sommerfest

Nach der Rückkehr von sechs Kameraden des technischen Hilfswerks vom Hochwassereinsatz im Osten Deutschlands, bot sich die Möglichkeit für die interessierte Bevölkerung über den Einsatz, Gerät und Fahrzeuge zu vor Ort informieren. Zum diesjährigen Sommerfest luden die THW Kameraden wieder in ihre Unterkunft in die

weiter

Einladung zum Gartenfest

Am Sonntag, 23. Juni 2013, findet im Vereinsgarten in Bopfingen an der Alten Neresheimerstraße das Gartenfest vom Gartenbauverein Bopfingen statt.Wir laden alle Mitglieder, Freunde und Gönner sowie die ganze Gemeinde recht herzlich ein. Beginn ist ab  11 Uhr mit dem Mittagstisch. Am Nachmittag Kaffee und Kuchen und zum Ausklang Vesper.

weiter
  • 3892 Leser

Hochwasserkatastrophe: Patientenversorgung braucht solidarische Hilfe der Blutspender - DRK-Blutspendedienst ruft dringend zur Blutspende auf!

Jetzt ist die Hilfe der Bevölkerung in allen Teilen Deutschlands gefragt: In den von der Hochwasserkatastrophe betroffenen Landesteilen von Bayern, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen ist es zum Ausfall von Blutspendeterminen gekommen. Es muss damit gerechnet werden, dass auch in den kommenden Tagen in diesen Regionen noch

weiter
  • 3707 Leser