Artikel-Übersicht vom Dienstag, 23. Juli 2013

anzeigen

Regional (98)

Die Zugfahrten sind im Reisepreis enthalten

Im Reisepreis (ab 895 Euro pro Person im Doppelzimmer) enthalten sind fünf Übernachtungen mit Frühstücksbuffet und Abendessen in gepflegten Hotels, die Fahrt nach Zermatt, die Fahrt mit dem Glacier Express im Panoramawagen der 2. Klasse mit Mittagessen und die Zugfahrt im Bernina Express inklusive Mittagessen. Außerdem ist für eine qualifizierte, deutschsprechende weiter
  • 949 Leser

Polizeibericht

Schüsse auf KindergartenAalen. Die Polizei ermittelt gegen zwei Männer, die mit einem Luftgewehr auf einen Kindergarten in der Wilhelm-Merz-Straße gezielt haben sollen. Eine Erzieherin nahm am Dienstag gegen 13 Uhr mehrere Schüsse auf eine Fensterscheibe des Gebäudes wahr. Die Ermittlungen der Polizeibeamten ergaben, dass die Schüsse aus dem Fenster weiter
  • 1424 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen. Rupert und Elisabeth Folly, Bischof-Fischer-Str. 117, zur Eisernen Hochzeit.Aalen-Wasseralfingen. Katharina Gross, Fliederstr. 21, zum 80., Helmut Krawietz, Sonnenbergstr. 19, zum 80. und Heribert Steudle, Pestalozzistr. 19, zum 80. Geburtstag.Oberkochen. Franziska Wild, Heinz-Küppenbender-Str. 39, zum 81. und Wilhelm Bolsinger, Dreißentalstr. weiter
  • 339 Leser

In zwei Zügen quer durch die Schweiz

Leserreise vom 11. bis 16. August – Im Glacier- und im Bernina-Express nach Sankt Moritz und Tirano
Eine Leserreise dieser Zeitung führt vom 11. bis 16. August in die Schweizer Alpen. Landschaftlich atemberaubende Fahrten mit dem Glacier- und Bernina-Express machen den Sechs-Tage-Tripp zu einem unvergesslichen Erlebnis. weiter
  • 1059 Leser

Abschlussklassen 9a und 9b der Talschule Wasseralfingen

In einer unterhaltsamen Feier in der Aula der Talschule verabschiedeten sich die insgesamt 33 Schüler der 9a (linkes Foto) und 9b. Mit Glückwünschen wurden die Schulabgänger von Ortsvorsteherin Andrea Hatam und Schulleiter Bernhard Fredrich verabschiedet. Der ganze Jahrgang hat beim VR-Bank-Schulpreis unter allen Werkrealschulen den zweiten Platz erreicht, weiter
  • 1376 Leser

Dickes Lob für die Kreissparkasse

Ostalbkreis. Dickes Lob für eine „gute und fürsorgliche Geldpolitik“, erntet Carl Trinkl, der Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse Ostalb, für seinen Geschäftsbericht im Kreistag. Für die CDU-Fraktion würdigt Georg Ruf die hervorragende Arbeit des „Nahversorgers in Sachen Geld“, der mit seinem Filialnetz eine hohe Gemeinwohlorientierung weiter
  • 958 Leser

JU Aalen gratuliert dem neuen OB

Aalen. Die Junge Union Aalen gratuliert Thilo Rentschler zu seiner Wahl zum Oberbürgermeister von Aalen und hofft auf erfolgreiche Jahre zum Wohle der Stadt. „Die Bürger von Aalen haben eindeutig entschieden, daher muss man das Ergebnis akzeptieren“, schreibt der JU-Vorsitzende Samuel Gail in einer Pressemitteilung. „Sehr schade ist weiter
  • 2
  • 1299 Leser

Jürgen Opferkuch folgt auf Gerlach

Ostalbkreis. Aalens OB Martin Gerlach ist am Dienstag aus dem Kreistag ausgeschieden. Er hat dem Gremium seit 2009 angehört, will nun aber für einige Zeit mit seiner Familie nach Neuseeland auswandern. Landrat Klaus Pavel würdigte Gerlachs Arbeit als Mitglied der Fraktion der Freien Wähler im Kreistag sowie als Aufsichtsrat der Rehabilitationsmedizin weiter
  • 2
  • 1093 Leser

Polizeipräsidium Aalen

Ralf Michelfelder, Leitender Kriminaldirektor in Waiblingen, wird Chef im neuen Polizeipräsidium Aalen, das für die Kreise Ostalb, Rems-Murr und Schwäbisch Hall zuständig ist. Sein Stellvertreter wird Leitender Polizeidirektor Volker Schindler, zurzeit Chef der Polizeidirektion Aalen. Das hat das Innenministerium am Dienstag bekanntgegeben. Nach bisheriger weiter
  • 926 Leser
Kurz und bündig

Burgfest auf der Marienburg

Der Verein Heimatliebe veranstaltet vom 26. bis 28. Juli das Burgfest auf der Marienburg in Niederalfingen. Am Freitag ist ab 19 Uhr Festbetrieb im unteren Burghof, der Eintritt ist frei. Ab 20.30 Uhr spielen im oberen Burghof „Siyou‘ n‘ Hell“ und „Oxford Circus & Friends“. Am Samstag geht es um 17 Uhr weiter. weiter
  • 196 Leser
Kurz und bündig

Bücherei-Öffnungszeiten in den Ferien

Die Stadtbibliothek Oberkochen hat während der Sommerferien geänderte Öffnungszeiten. Sie ist demnach von Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr, am Donnerstag von 15 bis 18 Uhr und am Samstag von 10 bis 12 Uhr geöffnet. Mittwochs bleibt die Stadtbibliothek zu. weiter
  • 1820 Leser
Kurz und bündig

Einholung des ersten Erntewagens

Einer alten Tradition entsprechend, wird am Mittwoch, 24. Juli, um 19.30 Uhr der erste Erntewagen feierlich eingeholt. Nach einer kurzen Feier bei der katholischen Kirche zieht die Gemeinde zur evangelischen Kirche und hält dort einen Dank- und Bittgottesdienst. Die Feier wird mitgestaltet vom Essinger Posaunenchor. Das Gottesdienstopfer ist für den weiter
  • 112 Leser
Kurz und bündig

Mögglinger Sommernachtsmusik

Am Freitag, 26. Juli, heißt es wieder Sommernachtsmusik in Mögglingen. Ab 18.55 Uhr zeigen im Schulhof der Limesschule mehrere Bands und SolistenInnen, was sie stimmlich und instrumental drauf haben. Der Eintritt ist frei, für das leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 326 Leser

Oldtimertreffen in Hammerstadt

Aalen-Hammerstadt. Am Samstag, 27. Juli, von 13 bis 18 Uhr und am Sonntag, 28. Juli, von 10 bis 18 Uhr kommen Liebhaber der guten alten Zeit in Aalen-Hammerstadt wieder auf ihre Kosten. Bereits zum neunten Mal findet im und ums Sammelsurium-Museum der Familie Wunderle das Museumsfest mit Oldtimertreffen statt – diesmal unter dem Motto „Kinderträume“. weiter
  • 1191 Leser
Kurz und bündig

Sommerwanderung der CDU Essingen

Der CDU-Ortsverband Essingen veranstaltet am Samstag, 27. Juli, eine Sommerwanderung mit Roderich Kiesewetter und dem Motto „Essingen aus einer anderen Sicht – Hermannsfeld / Schafhaus“. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Rathaus. Die Veranstaltung klingt mit einem spanischen Abend aus. Anmeldung unter Telefon (07365) 919776, E-Mail: haas-essingen@t-online.de. weiter
  • 140 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Dieter Thomas Kuhn auf der Kapfenburg„Hier ist das Leben“ heißt die aktuelle Tour von Dieter Thomas Kuhn & Band. Heute tritt „die singende Föhnwelle“ auf der Kapfenburg auf. Der Schlagerabend beginnt um 20.30 Uhr. weiter
  • 4274 Leser
Kurz und bündig

FSB-Geschäftsstelle macht Urlaub

Die Geschäftsstelle der Familien-Bildungsstätte Aalen ist vom 25. Juli bis 6. September geschlossen. Anmeldungen per E-Mail, Post oder Fax können entgegengenommen werden. Ab 9. September gelten die üblichen Geschäftszeiten. Nach den Sommerferien startet die Familien-Bildungsstätte Aalen wieder einen neuen Kurs „Zwergenmusik“. Weitere Informationen weiter
  • 1
  • 182 Leser
Kurz und bündig

Gemeinsamer Ausschuss tagt

Der gemeinsame Ausschuss der Verwaltungsgemeinschaft Aalen-Essingen-Hüttlingen tagt am Donnerstag, 25. Juli, um 17 Uhr im Aalener Rathaus. weiter
  • 1382 Leser

Kartenverlosung

Für das Festival am Freitag, 2. August, ab 20 Uhr mit dem Jugendvereinsorchester und dem Vereinsorchester und am Samstag, 3. August, ab 20 Uhr mit Ratatöska, Stoppok und Amplitheater verlost die Schwäbische Post zwei mal drei Kombi-Tickets. Teilnahme per E-Mail bis Freitag, 26. Juli, an verlosung@sdz-medien.de unter dem Betreff „galgenberg-zeitung“. weiter
  • 962 Leser
Kurz und bündig

Sommerferien bei der VHS Aalen

Das Büro der Volkshochschule Aalen ist in den Sommerferien ab Donnerstag, 25. Juli, geschlossen. Ab 9. September sind Anmeldungen für das neue Herbstprogramm möglich. weiter
  • 2074 Leser
Kurz und bündig

Sommerkonzert der Bergkapelle entfällt

In diesem Jahr entfällt das Sommerkonzert der SHW-Bergkapelle, das eigentlich traditionell am letzten Schultag vor den Sommerferien beim Bürgerhaus in Wasseralfingen stattfindet. Grund dafür sind die Festtage, die die Bergkapelle vergangenes Wochenende anlässlich ihres 200-jährigen Bestehens gefeiert hat. Dirigent Philip Walford und die Musiker bitten weiter
  • 1194 Leser

„In diesem Jahr weht frischer Wind“

Am 2. und 3. August ist das Galgenberg-Festival zum letzten Mal Gast im Hof der Grünbaum-Brauerei
Die Tage des Festivals auf dem Galgenberg sind gezählt. Mehr als zehn Jahre war es im Hof der Aalener Grünbaum-Brauerei zu Hause, im nächsten Jahr startet das Festival auf dem Gelände des ehemaligen Gaskessels neu durch. Mit den örtlichen Veränderungen kommt offensichtlich auch Bewegung in die Führungsspitze des Vereins. Darüber und über das Festival weiter
  • 5
  • 1430 Leser
GUTEN MORGEN

Alte Ohrwürmer

Nun ist es also doch soweit gekommen, dass sich eine vier Jahrzehnte alte Befürchtung bewahrheitet. So ein Mist, grmpf!Als der Verfasser dieser Zeilen so 15 oder 16 Jahre alt war, schockte ihn folgender Gedanke: „Mann, wenn Du erst einmal so alt bist wie deine Eltern jetzt – dann gefällt dir selber am Ende auch die schreckliche Musik, die weiter
  • 3
  • 1182 Leser

AUS DER REGION

Neue StolpersteineHeidenheim. In Heidenheim werden die letzten Vorbereitungen für die am 10. September geplante Stolpersteineverlegung getroffen. Die Stolpersteine sollen an die Opfer des Naziterrors erinnern. Wie die Heidenheimer Zeitung berichtet, war es im Gegensatz zur ersten Stolpersteineaktion im Gartenschaujahr 2006 diesmal einfacher, Sponsoren weiter
  • 1110 Leser
SCHAUFENSTER
Führung durch eine Fahrt bei Nacht Am Sonntag, 28. Juli, führt Dr. Beatrice Büchsel durch die Rauminstallation „fahrt bei nacht“ in den Galerien für Kunst und Technik.Die Künstlerin Nikola Dicke lässt eine mit spiegelnden Metallgegenständen beladene Modelleisenbahn durch eine Landschaft aus reflektierenden Materialien fahren. Die im Hintergrund weiter
  • 1172 Leser

Kobold im Kreuzgang

Bei den Kreuzgangspielen Feuchtwangen ist noch bis zum 17. August „Pumuckl“
Feuerrote Haare und nur Unsinn im Kopf. So kennen Kinder und Erwachsene „Pumuckl“, die bekannteste Figur der Schriftstellerin Ellis Kaut. In Meister Eders Schreinerwerkstatt hat sich der kecke Kobold eingenistet. Die steht dieses Jahr mitten in Feuchtwangen. Mit viel Liebe zum Detail wurde bei den Kreuzgangspielen dort als diesjähriges Kinderstück weiter
  • 1400 Leser

Traumhafter Start nach einer Pause

Musical mit Jump
Das Jugend-Musical-Projekt Heidenheim e. V. meldet sich diesen Sommer nach zweijähriger Pause mit seinem bereits sechzehnten Sommermusical zurück. weiter
  • 987 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Nachhaltigkeit ist inzwischen längst zum Schlagwort geworden. Selbst bei einem zeitlich begrenzten Vorhaben wie einer Landesgartenschau oder bei der Hilfe für die Flutopfer fordert man Nachhaltigkeit – mit dem Ende soll eben nicht alles zu Ende sein, die Investitionen sollen sich lohnen, die Einrichtungen weiter genutzt werden, in Zukunft ähnlichen weiter
  • 1146 Leser

Wirtschaft kompakt

Seminarkatalog aufgelegt Die Weiterbildungsakademie der Hochschule Aalen (WBA) erweitert ihr Angebot an wissenschaftlicher Weiterbildung und bietet erstmalig einen Seminarkatalog an. Er umfasst 40 Veranstaltungen aus den Bereichen Wirtschaft und Technik, den Kernkompetenzen der Hochschule. Alle Veranstaltungen finden in den Räumen der Hochschule Aalen weiter
  • 1370 Leser

Fakten KBZ Aalen

5489 Schülerinnen und Schüler besuchen das Kreisberufsschulzentrum Aalen. Es gibt eine technische, eine kaufmännische sowie eine haus-und landwirtschaftliche Schule. Zwischen 2003 und 2006 wurde das KBZ erweitert und umgebaut; investiert wurden insgesamt 25 Millionen Euro.Überregional einmalig sind: die Landesfachklasse Feinoptiker; die länderübergreifende weiter
  • 975 Leser

Hohenberg feiert das Jakobusfest

Rosenberg-Hohenberg.Der weltliche Teil des Jakobusfestes in Hohenberg beginnt am Samstag, 27. Juli, um 18.30 Uhr in der Dorfmitte. Es gibt Hitzkuchen und für Unterhaltung sorgen die drei Damen der Showgruppe „Dreist“. Spiritueller Höhepunkt des Wochenendes ist der Festgottesdienst am Sonntag, 28. Juli, um 10 Uhr in der Jakobuskirche. Der weiter
  • 1569 Leser

Bebauungsplan birgt Zündstoff

„Tannhäuser Straße Nord 1“ in Unterschneidheim: Nachbarn fühlen sich von der Verwaltung hintergangen
Der Gemeinderat Unterschneidheim hat dem Bebauungsplan „Tannhäuser Straße Nord 1“ zugestimmt. Anwohner fühlen sich von der Verwaltung hintergangen. Sie befürchten, dass ihre Immobilien an Wert verlieren. weiter
  • 960 Leser
ZUR PERSON

Melita Schmidt

Ellwangen/Tannhausen. Ihren 107. Geburtstag feierte Melita Schmidt im Alten- und Pflegeheim „Im Sonnengarten“ in Tannhausen. Gemeinsam mit ihrer 83-jährigen Tochter Linda Jungkind (rechts) und der Verwandtschaft. Auch der Pfahlheimer Ortsvorsteher Wolfgang Seckler (links) schaute vorbei und überbrachte ihr die besten Glückwünsche und einen weiter
  • 5
  • 997 Leser

Räte wollen Straßen sanieren

Gemeinderat Adelmannsfelden besichtigt Gemeindeverbindungsstraßen beim Teilort Ottenhof
Die Gemeinde Adelmannsfelden will zwei, vom Ortsteil Ottenhof abgehende, Gemeindeverbindungsstraßen sanieren. Dies hat der Gemeinderat im Rahmen seiner jüngsten Sitzung bei einem Ortstermin beschlossen. Die Gesamtkosten werden auf rund 100 000 Euro beziffert und sollen im kommenden Haushalt bereitgestellt werden. weiter
  • 862 Leser
Kurz und bündig

Bergmesse auf dem Hohenberg

Der katholische Kirchenchor St. Nikolaus Waldhausen lädt am Samstag, 27. Juli, zur 27. Bergmesse auf dem Hohenberg mit Kräuterbüschelweihe und Fahrzeugsegnung ein. Beginn ist um 18.30 Uhr. Nach dem Gottesdienst gibt es Bewirtung beim Schuppen der Familie Buchstab. Bei schlechter Witterung werden Gottesdienst und Hocketse in den Schuppen verlegt. weiter
  • 1650 Leser

Blaues Glas auf Verkehrsinseln

Gemeinderat Rosenberg: Keine Solarleuchten, dafür aber Blauglassteine auf Verkehrsinseln
Bereits öfters behandelte der Gemeinderat Rosenberg das Problem der Straßenbeleuchtung im Ortsteil Ohrmühle. Jetzt hat sich der Gemeinderat für eine Variante entschieden. Die Räte fanden es bedauerlich, dass keine der angeschriebenen Firmen bereit war, Testleuchten bereit zu stellen. weiter
  • 893 Leser
Kurz und bündig

Blut spenden und Traumurlaub gewinnen

Das DRK sammelt am Freitag, 26. Juli, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle in Neresheim-Dorfmerkingen Blutspenden. Blut spenden kann jeder Gesunde zwischen 18 und 71 Jahren, Erstspender dürfen nicht älter als 64 Jahre sein. Unter allen Spendern bis 31. Juli wird eine Reise auf die Malediven verlost. weiter
  • 1698 Leser
Kurz und bündig

Candle-Light-Führung

Die Tourist-Information Ellwangen bietet am Freitag, 26. Juli, eine Candle-Light-Führung in der Innenstadt an. Annette Bezler führt in reizvolle Winkel, Gassen und historische Gebäude. Der Rundgang endet mit einem Schlummertrunk im Palais. Treffpunkt ist um 21 Uhr beim Podium am Marktplatz. Karten für 7 Euro pro Person gibt es bei der Tourist-Information weiter
  • 1452 Leser
Kurz und bündig

Gemeindereise nach Rom

Die Pilgerreise der Seelsorgeeinheit Neresheim führt vom 1. bis 7. September nach Rom. Durch Absagen sind einige Plätze frei geworden. Kurzentschlossene können sich im Pfarramt Neresheim anmelden, Telefon (07326) 358, E-Mail: KathPfarramt.Neresheim@drs.de. weiter
  • 1723 Leser

Gute Schulung der Sozialkompetenz

Verleihung des Qualipasses an sozial engagierte Schülerinnen in St. Gertrudis
49 Schülerinnen wurde kürzlich in der Aula von St. Gertrudis für ihr ehrenamtliches soziales Engagement der „Qualipass“ überreicht. weiter
  • 1014 Leser
Kurz und bündig

Herbst-/Winterbasar in Westhausen

Am Samstag, 21. September, findet von 13.30 bis 16 Uhr Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Turn- und Festhalle in Westhausen statt. Teilnehmernummern unter Tel. (07363) 4898 und 920765. weiter
  • 1103 Leser
Kurz und bündig

In den Ferien Zirkusluft schnuppern

Die „Arche“ in Dischingen organisiert vom 2. bis 4. August ein integratives Kinderferienprogramm mit Übernachtung unter dem Motto „Zirkusluft schnuppern“ für Mädchen und Jungen von 7 bis 14 Jahren. Mitwirken wird der Erlebnis- und Theaterpädagoge und Antigewalttrainer Jürgen Berger. Weitere Information und Anmeldung bei Inge weiter
  • 338 Leser

Mehr Einnahmen als erwartet

Jagstzell hat im vergangenen Jahr von unerwartet gestiegenen Gewerbesteuereinnahmen profitiert. Bürgermeister Raimund Müller spricht von einer positiven Entwicklung. weiter
  • 780 Leser

Polizeibericht

ParkplatzremplerEllwangen. Beim Ausparken beschädigte eine 19-jährige Autofahrerin am Montagabend gegen 19.30 Uhr ein in der Karlstraße geparktes Fahrzeug. Die junge Frau verursachte hierbei einen Sachschaden von rund 1000 Euro.ZusammenstoßEllwangen. Auf rund 3500 Euro wird der Sachschaden geschätzt, der bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag weiter
  • 909 Leser
Kurz und bündig

Sommerfest der Stadtkapelle Lauchheim

Die Stadtkapelle Lauchheim veranstaltet am Wochenende ihr Sommerfest am Vereinsheim beim Kindergarten Kolibri. Start ist am Samstag, 27. Juli, um 19 Uhr mit einer Bierprobe. Ab 20 Uhr unterhält der Mögglinger Musikverein. Der Sonntag beginnt um 10.30 Uhr mit einem Gottesdienst im Grünen. Zum Frühschoppen und Mittagessen spielen die Lauchheimer Stadtmusikanten. weiter
  • 229 Leser
Kurz und bündig

Theater „Odyssee“

Am Mittwoch, 24. Juli, um 20 Uhr ist in der Theatersenke auf Schloss Ellwangen Premiere des Freilichttheaters „Odyssee“. Die diesjährigen Aufführungen der Theatermenschen werfen einen genauen Blick auf die Umstände der zehnjährigen Irrfahrt des berühmten Griechen mit besonderem Augenmerk auf bisher weniger bekannte Einzelheiten. Weitere weiter
  • 270 Leser
Kurz und bündig

Waldfest in Schweindorf

Mit dem Bieranstich wird am Samstag, 27. Juli, um 19 Uhr das 40. Waldfest in Neresheim-Schweindorf eröffnet. Nach den Festansprachen gibt es Stimmungs- und Oberkrainermusik von den Notenhoblern aus Neu-Ulm. Der Sonntag beginnt um 9.30 Uhr mit dem Waldgottesdienst, umrahmt vom Posaunenchor Schweindorf. Ab 12 Uhr spielen die „Original Härtsfelder weiter
  • 967 Leser

Würde für die namenlosen Toten

Auf dem Friedhof St. Wolfgang wurden die Gebeine vom Marktplatz mit einem Gebet beigesetzt
Eine kleine, auserwählte Runde kam am Dienstag früh auf den Friedhof St. Wolfgang, um jenen Toten, die bei der Neugestaltung des Marktplatzes zutage kamen, ein neues Grab zu geben. Die Pfarrer Windisch, Esswein und Schuster, der Oberbürgermeister, Bürgermeister Volker Grab, Stadtbaumeister Siegfried Leidenberger, Paul Feil vom Kirchengemeinderat St. weiter
  • 1176 Leser
Gut Wässern ist in diesen Tagen angesagt. Bei Mensch, Tier – und bei den Blumen. Sabine Grimm von der Aalener Stadtgärtnerei hat derzeit gut zu tun, damit die bunte Pracht wie hier in der Stuttgarter Straße nicht verdurstet. Das Gewitter am Dienstag dürfte mancher leeren Zisterne etwas Nachschub verschafft haben, der Mittwoch kann ebenfalls ein weiter
  • 946 Leser

„Sina hat einfach den Soul“

Eine Nachwuchssängerin aus Lauchheim gewinnt den Gesangswettbewerb in Schrozberg
Schrozberg sucht den Superstar, hieß es am Montag, auf dem dortigen Jacobifest. Bereits zum achten Mal fand der von Harald Beibl organisierte Gesangswettbewerb statt. Auch wenn das Niveau weiter stieg, war sich die Jury bei den zwei Siegerinnen einig. Eine von beiden kommt aus Lauchheim. weiter
  • 5
  • 1558 Leser

Daheim auf dem Härtsfeld

Leute heute (398) Maria Hutter ist in Waldhausen und Ebnat ein gern gesehenes Gesicht
Maria Hutter ist Schule, Maria Hutter ist Kirche und Verein, Maria Hutter ist Synonym fürs Härtsfeld. Und dies im doppelten Sinne. Und auch im Ruhestand sagt sie: „Wer rastet, der rostet.“ weiter
  • 1108 Leser

CTA - UTA

Bei den Chemisch-technischen und Umweltschutztechnischen Assistentinnen und Assistenten des Lehrgangs 22 erwarben vier Schüler zusätzlich auch die Fachhochschulreife. Einen Preis erhielten: Johanna Gogl (C), Verena Reitsam (C), Maximilian Hörger (C) und Ulrike Frech (U). Eine Belobigung erhielten: Kristina Hamann (C), Patrick Poidl (U) und Martina Weidenbacher weiter
  • 5
  • 1141 Leser

Einzelhandelskauffrau/ -mann

15 Schülerinnen und Schüler absolvierten erfolgreich ihre Prüfung zur/zum Kauffrau/Kauffmann im Einzelhandel. Preise und Belobigungen: Stefanie Riedel (P - Klassenbeste), Vanessa Staiger (P), Jeanette Bendix (B), Tobias Stimpfle (B) weiter
  • 5
  • 4594 Leser

Kaufleute im Einzelhandel

Die Schüler haben ihre dreijährige Ausbildung als Einzelhandelskaufleute erfolgreich abgeschlossen. Elke Bayrle (Belobigung), Mirjeta Buleshkaj, Inna Engelhardt (Belobigung), Christiana Göringer (Preis, Klassenbeste), Nicole Kuchar, Eduard Nagy (Belobigung), Katharina Podlesov, Vitali Rack (Preis), Sanchez Luisa, Elena Schuchart, Esma Yavuz. weiter
  • 2
  • 5080 Leser

Medizinische Fachangestellte

In den beiden Klassen der Medizinischen Fachangestellten haben alle 31 Schülerinnen die Abschlussprüfung bestanden. Als Klassenbeste erhielten Cassandra Ganser und Ludmilla Sinkovski einen Preis. Belobigungen bekamen Melanie Dann, Mirjam Gruber, Meliha Music, Vanessa Aranzulla, Sophia Beier, Ramona Rieger, Kerstin Schmidt und Katharina Wiedmann. Kammerpreise weiter
  • 5
  • 1202 Leser

Pharmaz.-kaufm. Angestellte

Mit einem Durchschnitt von 2,3 haben die Pharmazeutisch-kaufmännischen Angestellten ihre diesjährige Abschlussprüfung bestanden. Eva Börchers (1,0) und Ulrike Seeger (1,5) erhielten einen Preis, Magdalena Gackowska eine Belobigung.Weiter zeigten Anita Balaj, Diana Car, Syma Gören und Sacide Sari gute Leistungen. weiter
  • 5361 Leser

PTA

38 pharmazeutisch-technische Assistenten freuen sich nach erfolgreicher Abschlussprüfung auf das anschließende Praktikum in der Apotheke. Christina Arnold (B), Josephine Berchtold, ,Maike Binder (P), Philipp Daudrich, Anika Ehinger (B), Lena Endris, Agnes Faust (B), Judith Fischer (P), Anja Friedrich, Michaela Graf (B), Joana Günther, Stefania Hess, weiter
  • 1146 Leser

Rechtsanwaltsfachangestellte

16 Rechtsanwaltsfachangestellte haben Berufsschul- und Kammerprüfung bestanden. Preis: Carmen Schaffert. Belobigungen: Yasmin Bretzler, Simone Knall, Denise Müller und Angelika Wenkeler. weiter
  • 4907 Leser

Zahnmedizinische Fachangestellte

23 Schülerinnen haben die Prüfungen bestanden. Mit einem Preis ausgezeichnet wurden Katharina Bender, Rebekka Bender, Anja Eiberger, Johanna Kettemann, Lina Leder, Lisa-Maria Napravnik, Renate Schmittke. Den Kammerpreis erhielt Johanna Kettemann. Belobigungen erhielten Julia Aldinger, Melina Baur, Lorena D‘Apote, Sabrina Demarez, Julia Eisele, weiter
  • 5
  • 1661 Leser

Bürokauffrau - Bürokaufmann

12 Schülerinnen und 3 Schüler schafften den Abschluss zur Bürokauffrau/ -kaufmmann. Sechs Belobigungen und vier Preise konnten ausgehändigt werden. Alexander Eichmann wurde als Jahrgangsbester mit dem Notenschnitt von 1,3 mit einem Sonderpreis ausgezeichnet. Die Absolventen: Denise Sokolowsky, Alexander Eichmann, Katrin Nagler, Sarah Muench, Philipp weiter
  • 1670 Leser

Industriekaufleute

Bei den Industriekaufleute bekamen Belobigungen und Preise: Arens, Benjamin (P), Bandel, Selina (B), Brunner Angelika (P), Götz, Marco (P), Hoffmann, Steffen (B), Kulakovski, Inna (P), Lechner, Meike (B), Link, Julia (B), Lutz, Marcel (B), Oettle, Johannes (P), Spoto, Ambrosina (P), Tesfay, Rahel (B), Truckenmüller, Marina (P) und Vaas, Bianca (B). weiter
  • 1160 Leser

Justizfachangestellte

Bei den Justizfachangestellte des Amtsgericht Ellwangen erhielt als Klassenbeste Jessica Trumpp einen Preis. Belobigungen erhielten Viktoria Brenner, Nadja Jander, Annika Muth, Cindy Schmid, Anastasia Vorobjova. weiter
  • 6475 Leser

BEJ - VAB - Kooperationsklasse

In den Klassen des Berufseinstiegsjahres (BEJ), des Vorqualifizierungsjahres Arbeit/Beruf (VAB) und der Kooperationsklasse (KOOP) haben 31 Schülerinnen und Schüler den Hauptschulabschluss beziehungsweise einen gleichwertigen Abschluss erreicht. 12 Schüler erhielten eine Belobigung: Patrick Faaß, Jenny Joas und Lidia Shirokov (BEJ Hausw.), Sarah Hecke weiter
  • 5
  • 1380 Leser

Berufskolleg Fachhochschulreife

Am Berufskolleg Fachhochschulreife (BKFH) erreichten Jana Schlosser und Manuel Beuther die Traumnote 1,0. Preise (P) und Belobigungen (B) erhalten: Daniela Bleyer (P), Sabrina Deeg (B), Adelheid Erhardt (P), Leonhard Erhardt (B), Julia Grunwald(P), Alexander Klemm(P), Patrick Klingenmaier (P), Marina Lechner (P), Jonas Lingel (B), Jana Schlosser (P, weiter
  • 1270 Leser

Berufskolleg II

78 Schülerinnen und Schüler im Berufskolleg II haben die Fachhochschulreife erreicht. Preise haben erhalten: Ines Kloda, Benedikt Sittler, Julian Allinger, Maximilian Munz. Belobigungen: Fabian Hassel, Tim Baudistel. weiter
  • 5722 Leser

Einjährige BK Pflege und Technik

Im einjährigen Berufskolleg Gesundheit und Pflege haben 10 Schülerinnendie Prüfungen bestanden. Nicole Baßler und Natalie Mauser erhielten eine Belobigung.Drei Schülerinnen und 12 Schüler des einjährigen Berufskollegs Technik konnten ihre Kenntnisse in den Bereichen Technik, Informationstechnologie und Mediengestaltung mit großem Erfolg ausbauen. Aufgrund weiter
  • 1092 Leser

Einjähriges Kaufmännisches Berufskolleg

Im Kaufmännischen Berufskolleg (BK I) erhielten folgende Schüler Belobigungen: D. Ayamam, T. Benski, V. Fikus, C. Fischer, A. Geudenberger, K. Ignatev, L. Kirschmann, S. Raab, W. Rjazanov, S. Rupprecht, S. Schmieder.Preise erhielten: M. Hügler, T. Raab, S. Schäfer, D. Schibelgut, K. Wagner, M. Weber. weiter
  • 4336 Leser

Berufskolleg Soziales in Teilzeit

Mit einem Wermutstropfen wurden die Absolventen des 1BKST verabschiedet, denn dieses Berufskolleg wird es künftig in Ellwangen nicht mehr geben. Über einen erfolgreichen Abschluss dürfen sich freuen: Lorenz Haug (P), Jonas Köpfer (P), Kim Winkel (P), Leonie Reichert, Jule Peth, Leonie Winkler und Anna Ziegler (P). weiter
  • 4886 Leser

Zweijährige Berufsfachschule

An der zweijährigen Berufsfachschule haben bestanden, Preise (P) und Belobigungen (B) erhielten: Metalltechnik: Maximilian Fuchs (P), Alexander Ilg (B), Michael Ortkamp (B), Thomas Rudi (B), Erwin Schneider (B), Eduard Wakal (B). Hauswirtschaft: Carina Lenz (P), Marita Leonhardt (P), Isabella Domitrovic (B), Natalie Lupton (B), Melanie Mettmann (B), weiter
  • 915 Leser

Berufsfachschule Metall

In der einjährigen Berufsfachschule für Metalltechnik haben zwei Schülerinnen und 11 Schüler die Prüfung bestanden. 12 Schülern konnte ab im September eine betriebliche Ausbildung vermittelt werden. weiter
  • 3088 Leser

Schüsse auf Aalener Kindergarten

Die Polizei ermittelt gegen zwei Täter
Schüsse aus einem Luftgewehr auf einen Aalener Kindergarten. Eine konkrete Gefahr bestand laut Polizei nicht. weiter
  • 4
  • 2148 Leser

Neun Verletzte bei Königsbronn

Schwerer Unfall auf kurvenreicher Strecke – Autofahrerin gerät zu weit nach links – 50 000 Euro Schaden
Neun zum Teil schwerverletzte Menschen und 50 000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines schweren Unfalls am Dienstag kurz nach 14 Uhr. Eine Autofahrerin war auf der kurvenreichen Landesstraße zwischen Königsbronn und Zang auf die Gegenfahrbahn geraten. weiter
  • 5
  • 2509 Leser

Kämmerin gibt ihren Posten auf

Sonja Dahlmann hört auf
Bopfingens Stadtkämmerin Sonja Dahlmann gibt ihr Amt auf. Zum 1. Oktober sucht sie in Albbruck bei Waldshut eine neue Herausforderung. Die Kämmererstelle in Bopfingen ist bereits ausgeschrieben. weiter
  • 5
  • 1295 Leser

Sommernachtsträume im Kirchheimer Klosterhof

Schwäbisches Kabarett von Ernst Mantel und Musik dreier Chöre begeistern die Besucher bei der Veranstaltung des Rock-Pop-Gospelchors
Ein uriger Stadel im Klosterhof, ein Ernst Mantel, der mit seinem Programm „Ha komm“ zu Höchstform aufläuft und flotte Lieder dreier junger Chöre – der Stoff aus dem die Sommernachtsträume des Rock-Pop-Gospelchors waren. weiter
  • 1
  • 742 Leser

Aus dem Bopfinger Gemeinderat

Anträge der Fraktionen Auf die Anfrage der SPD zur Personalausstattung in den Schulsekretariaten erklärte Bühler, dass eine allgemeingültige Bemessungsgrundlage schwierig sei. Nach Ansicht der Verwaltung sei die Grundschule Oberdorf personell gut versorgt. Bei der Grundschule in Schloßberg gebe es eine geringe Unterdeckung. Größere personelle Engpässe weiter
  • 5
  • 712 Leser

Außerplanmäßige Chancen genutzt

Gemeinderat billigt 133 000 Euro für Egerweg-Sanierung und 25 000 Euro für Neunutzung des Kiga in Aufhausen
Manchmal läuft im städtischen Haushalt nicht alles nach Plan. Gut, wenn es positive Überraschungen sind wie der ELR-Zuschuss für die Sanierung des Oberdorfer Egerwegs und die Einmietung des Konrad-Biesalski-Kindergartens in den Kindergarten Aufhausen. Noch besser, wenn dank sprudelnder Gewerbesteuern die Stadt die Investitionen auch tätigen kann. So weiter
  • 781 Leser

Dorfplatz ist eingeweiht

Mit einem Dorffest haben die Bürgerinnen und Bürger in Härtsfeldhausen die Einweihung ihres neuen, sehr gelungenen Dorfplatzes gefeiert. Beim vorausgegangenen Festgottesdienst in der benachbarten Margaretenkirche sprach Pfarrer Stanislaus Wojaczek von einem „gemeinsamen Haus“, das die Dorfgemeinschaft gebaut habe. weiter
  • 1062 Leser

Die ersten Zeugnisse

Berufsbegleitendes BWL-Studium
Beim Sommerfest der Weiterbildungsakademie an der Aalener Hochschule hat der erste Jahrgang im berufsbegleitenden Studiengang Betriebswirtschaftslehre sein Zeugnis erhalten. weiter
  • 855 Leser

Niemanden zur Nachahmung anreizen

Wissenschaftliche Untersuchungen belegen, dass Berichterstattung in den Medien zum Beispiel über Suizid oft einen „Nachahmereffekt“ hat. Deshalb haben etwa die Münchner Verkehrsgesellschaft und die Zeitungen sowie Radiosender in München im Jahr 2000 ein Projekt begonnen: Wenn ein Suizid eine Störung oder einen Zugausfall bei der U-Bahn oder weiter
  • 833 Leser

Pager und Notfalltelefon

Auch die Schulen sind nicht mehr unvorbereitet, wenn Schülerinnen und Schüler oder die Lehrkräfte von einer Drohung betroffen sind.„Der Ausgangspunkt von Informationen und Schulungen war sicher der Amoklauf von Winnenden im Jahr 2009“, sagt Michael Weiler, Geschäftsführender Schulleiter der Aalener Gymnasien. Kurz danach habe die Schule weiter
  • 918 Leser

Mantel des Schweigens schützt

Warum die Polizei bei Drohungen an Schulen die Medien um Zurückhaltung bittet
Mittwochmorgen an einer Schule in Aalen, 1. Unterrichtsstunde. Als die Lehrerin die Tafel aufklappt, sieht die ganze Klasse den Schriftzug: „Ich bring euch alle um!“ steht da, groß mit roter Kreide hingeschrieben. Jetzt stellt die Lehrerin nicht nur gleich die Frage, wer das wohl war. Sie setzt sofort einen großen Apparat in Gang, der dieser weiter

Abschluss unter Dach und Fach

Girls’ Day Akademie in Aalen schult 19 Mädchen in technischen Berufen
Seit November 2012 haben 19 Realschülerinnen Unterrichtseinheiten, Firmenbesuche, Workshops und Seminare an der vom Bildungsträger BBQ organisierten Girls’ Day Akademie absolviert – pünktlich zum Schuljahresende erhielten sie ihre Teilnahmezertifikate verliehen. „Wir sind bereit, das Projekt im kommenden Schuljahr erneut aufzulegen“, weiter
  • 1463 Leser

Blitz zerschlägt Baum in Hofen

Während des Gewitters am Dienstagnachmittag über Aalen ist ein Blitz in einen Baum in Hofen eingeschlagen. SchwäPo-Leser Stefan Hafner hat die Aufnahme kurz nach dem Blitzeinschlag auf dem Kappelberg gemacht. weiter
  • 5
  • 11100 Leser

Mit dem Kleinbus ins Theater

Das neue Führungsteam des Theaters der Stadt Aalen stellt auf der Homepage sein Ensemble vor
Die Reset-Taste ist gedrückt, der Countdown läuft, das Ensemble steht, die Termine für die Premieren sind festgezurrt. Wer sich beim Theater der Stadt Aalen auf die Homepage klickt, den erwartet nun sattes Signalrot statt Schwarz. Eine Uhr zählt Tage, Stunden, Minuten und Sekunden bis zur Spielzeiteröffnung 2013/14 am 28. September unter der neuen Intendanz weiter
  • 1477 Leser

Malertalente ausgezeichnet

Festabend der Maler-und Lackierer-Innung – Junggesellen im Haus der IKK classic entlassen
Die Junggesellinnen und Junggesellen der Maler. und Lackierer-Innungen sind im Haus der IKK classic in Aalen zu einer Feierstunde zusammengekommen. Insgesamt haben 37 Maler und Lackierer sowie 16 Fahrzeuglackierer ihre Prüfung abgeschlossen. Sechs Preise wurden vergeben, viele Absolventen schlossen mit einem Notendurchschnitt unter 2,0 ab. weiter
  • 5
  • 982 Leser

Zukunft der Bauern

Politischer Frühschoppen in Schweindorf
Das Härtsfeld und die Ostalb sind von der Landwirtschaft geprägt . Da lag es nahe, beim politischen Frühschoppen im Schweindorfer Pfarrgarten den ländlichen Raum zum Thema zu machen. Darüber sprachen Karl Dambacher vom Bauernverband und CDU-Bundestagsabgeordneter Roderich Kiesewetter. weiter
  • 944 Leser

Neun Verletzte bei Zusammenstoß

Am Dienstagnachmittag bei Königsbronn - Großalarm für Rettungskräfte

Königsbronn. Neun zum Teil schwerverletzte Verkehrsteilnehmer und 50 000 Euro Sachschaden sind die erste Bilanz eines schweren Unfalles, zu dem am gestrigen Dienstag um 14.18 Uhr die Polizei verständigt worden war. In der Folge blieb die kurvenreiche Landesstraße zwischen Königsbronn und Zang für gute zwei Stunden bis zum Abschluss

weiter
  • 5
  • 2399 Leser

Kein Schwarzstorch in Sicht

Technischer Ausschuss Abtsgmünd befasst sich mit Windkraft und Straßenbau
Der Technische Ausschuss hat sich mit dem geplanten Windkraft-Standort in Hinterbüchelberg befasst. Naturschutzrechtlich spricht derzeit nichts gegen Windräder in diesem Gebiet, es sind aber noch weitere Untersuchungen vorgesehen. Auf der Tagesordnung stand auch die Sanierung der Tulpenstraße. Die Ausschussmitglieder wollen es dem Gemeinderat überlassen, weiter
  • 5
  • 862 Leser

Feuerwehr verwöhnt die Heidefestgäste

Traumwetter beim Heidefest der Oberkochener Feuerwehr „Die Stimmung ist herrlich“, meinte Kommandant Bernd Betzler, als am Samstagabend die Live-Band „Sun ‘n‘ Fun“ bekannte Schlager und Hits zum Besten gab. Rund siebzig Feuerwehrleute mit ihren Partnern versorgten die Gäste aus nah und fern. Der Sonntag stand im Zeichen weiter
  • 972 Leser

Stadt sichert Schulen vor Amokläufern

Spezielle Türdrücker werden im Sommer eingebaut
Die Stadt Oberkochen schafft für vier Schulen so genannte Amok-Prävention-Türdrücker an. Das Mehr an Sicherheit kostet rund 34 760 Euro. „Ein absoluter Schutz vor Amok-Übergriffen kann aber selbst mit größtmöglichem Sicherheitsaufwand nicht gewährleistet werden“, betonte Bürgermeister Traub im Gemeinderat. weiter
  • 935 Leser

Umzug erst in ein paar Jahren

Der GOA-Wertstoffhof in Essingen wird trotz aller Probleme gut akzeptiert. „Aktuell ändert sich nichts“, sagt GOA-Prokurist Jürgen Schneider, zuständig für die insgesamt 19 Wertstoffhöfe und Wertstoffzentren. „Aber wir planen in die Zukunft und richten den Fokus auf einen höheren Komfort in Sachen Benutzerfreundlichkeit.“ weiter
  • 843 Leser

Gemeinderat Hüttlingen

Neues BaugebietGrünes Licht für den Bebauungsplan „Hochfeld“ an der Sulzdorfer Straße. Laut Bürgermeister Günter Ensle wird das neue Baugebiet 2014 zügig in Angriff genommen.StraßenbeleuchtungGemeinderat Anton Schneider (CDU) regte an, das Thema Nachtabschaltung der Straßenbeleuchtung noch einmal zu diskutieren. Sicherheit gehe vor.5000 weiter
  • 798 Leser

Wirtschaftsjunioren in Berlin zu Gast

Heidenheim/Berlin. Eine Woche lang waren die Wirtschaftsjuniorinnen Christiane Köhn-Ladenburger und Simone Uhl in Berlin und haben einen Einblick ins politische Arbeiten der Bundestagsabgeordneten bekommen. Sie nahmen am Projekt Know-how-Transfer ihrer Organisation teil. Die regionalen Abgeordneten, Roderich Kiesewetter, Wahlkreis Aalen-Heidenheim, weiter
  • 1142 Leser

Innovationen bei VR-Banken gefragt

Ausschreibung für 2014
Für das Jahr 2014 schreiben die Volksbanken und Raiffeisenbanken erneut den „VR-Innovationspreis Mittelstand“ aus. Der mit insgesamt 50 000 Euro dotierte Preis ist einer der attraktivsten Innovationspreise für die mittelständische Wirtschaft im Land. weiter
  • 1188 Leser

Motorradunfall in Unterkochen

Biker von der Sonne geblendet

Aalen-Unterkochen. Eine Knöchelfraktur zog sich ein 31-jähriger Kradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen kurz vor 7.30 Uhr zu. Auf der Färberstraße erkannte der Biker wegen der tief stehenden Sonne ein Fahrzeug zu spät, das vor ihm auf einen Parkplatz abbog. Der 31-Jährige "überbremste" sein Zweirad und

weiter
  • 2578 Leser

Alles fängt jetzt ruckzuck Feuer

Waldbrandgefahr steigt
Bis auf 35 Grad soll das Thermometer steigen. Und seit Wochen hat es nicht geregnet. Damit steigt laut Deutschem Wetterdienst auch im Süden die Waldbrandgefahr. In Dillingen setzte eine weggeworfene Zigarettenkippe trockenes Laub in Brand. Eine Zeuge, der den Brand entdeckte, verhinderte Schlimmeres. Das meldet die Polizeidirektion Dillingen. weiter
  • 8846 Leser

Regionalsport (9)

Fußballfest im SSV-Stadion

1. Aalener Stadtmeisterschaft: Acht Teams kämpfen um den Targo-Bank-Cup
Morgen um 19.15 Uhr beginnt die 1. Aalener Stadtmeisterschaft im SSV-Stadion. „Es ist angerichtet, wir erwarten vier Tage lang ein großes Fußballfest mit echtem Lokalkolorit“, so der Abteilungsleiter des SSV Aalen Christian Rudolf. weiter
  • 1018 Leser

Unicorn-Juniors im Finale glücklos

American Football, Junioren
Wenig zu holen gab es für die Schwäbisch Haller Junioren bei der Landesmeisterschaft: Im Endrundenturnier im Jugend-Flagfootball belegten sie den dritten Platz. weiter
  • 706 Leser

Der neue Geist von Fürth

Fußball, 2. Bundesliga: In der Bundesliga überfordert, im Unterhaus Favorit
Die SpVgg Greuther Fürth hat eine frustrierende Saison hinter sich. In der Bundesliga ging man unter, gewann kein einziges Heimspiel. Doch das ändert nichts daran, dass der Absteiger im Unterhaus zu den Favoriten zählt, zumal Trainer Frank Kramer der Mannschaft einen neuen Geist eingehaucht hat. weiter
  • 1577 Leser

Nicht kratzen, auch wenn die Nase juckt

Tennis: Die Aalener Frank und Dennis Fuhrmann stellen in mehr als 10 Stunden einen neuen Ballwechsel-Weltrekord auf
Gleich zwei Weltrekorde hat der Aalener Tennislehrer Frank Fuhrmann (50) gemeinsam mit seinem Sohn Dennis (21) aufgestellt: Die beiden spielten den längsten Tennis-Ballwechsel der Welt (51 004 Schläge) – und die meisten Schläge in einer Stunde (8172). weiter
  • 5
  • 813 Leser

Rad-Nachwuchs am Start

Radsport, Anfängerrennen
Am Freitag, 26. Juli, veranstaltet der TSV Ellwangen im Rahmen des Kinderferienprogramms unter dem Titel „Fette-Reifen-Rennen“ Anfängerradrennen für Kinder von 6 bis 13 Jahren. weiter
  • 666 Leser

Sportmosaik

Er war mit 43 Treffern der beste Torjäger der Bezirksliga in der vergangenen Saison, und jetzt hört Christoph Merz wirklich auf? „Ja“, sagt Markus Bezler, Abteilungsleiter der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach. „Nach jetzigem Stand spielt er nicht mehr in der Bezirksliga“, so Bezler. Merz hört nicht ganz auf mit Fußballspielen, weiter
  • 1086 Leser

Sport in Kürze

Test in WaldhausenFußball. Heute abend treffen die ehemaligen Landesliga-Konkurrenten TSV Essingen und VfR Aalen II um 18.30 Uhr im Testspiel aufeinander. Getestet wird nicht, wie zunächst angekündigt, in Bartholomä, sondern in Waldhausen.Beach-Turnier in KirchheimBeachvolleyball. Am 27. und 28. Juli suchen die Beachvolleyballer in Kirchheim ihre Besten. weiter
  • 929 Leser

Die Kleinsten ganz groß

Leichtathletik, Ostalbiade bei der TSG Hofherrnweiler: Athleten der Jahrgänge 2004 bis 2008 im Dreikampf stark
Trotz der fast tropischen Temperaturen war eine tolle Stimmung bei der Ostalbiade auf der Sportanlage der TSG Hofherrnweiler. Die Jüngsten in der Leichtathletik (Jahrgänge 2004 und jünger) zeigten so kurz vor den Sommerferien, dass sie sehr gut vorbereitet waren auf ihren Dreikampf mit zwei Zusatzwettkämpfen. weiter
  • 838 Leser

Hüttlinger Staffeln laufen der Konkurrenz davon

Leichtathletik, Staffelmeisterschaften: Fünf Titel für die LG Rems-Welland / TSV Hüttlingen feiert sechs Meistertitel
Über 45 Staffeln aus acht Vereinen des Ostalbkreises waren bei den Staffelmeisterschaften im Carl-Zeiss-Stadion am Start. Bis ins Ziel wurde um jeden Meter gekämpft. Fast die Hälfte aller Siegerleistungen dürften am Ende des Jahres einen Platz in der Württ. Bestenliste jetzt schon sicher haben. weiter
  • 850 Leser

Überregional (92)

"Das ist schon Wahnsinn"

Beste deutsche Motorrad-WM-Platzierung seit 24 Jahren in Königsklasse
Stefan Bradl küsste den Pokal und strahlte unter der Sonne Kaliforniens über das ganze Gesicht. Dass bei der Siegerehrung trotzdem wieder die spanische Hymne lief, war dem Zahlinger komplett egal. weiter
  • 323 Leser

"Ich bin die Herrscherin"

ChrisTine Urspruch spielt in Schwäbisch Hall eine Theaterdirektorin
Schauspieler, findet ChrisTine Urspruch, sind immer noch ein "fahrendes Volk". Sie selbst war gerade in Tokio, dreht bald wieder einen "Tatort" und probt zurzeit in Schwäbisch Hall für "Shockheaded Peter". weiter
  • 368 Leser

"Nicht mehr haltbar"

Rücktrittsforderung Die SPD hat vor Beginn der Zeugenbefragungen im Drohnen-Untersuchungsausschuss des Bundestags den Rücktritt von Verteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) gefordert. "Nachdem sichtbar wurde, dass der Minister das Parlament und die Öffentlichkeit belogen hat, bin ich der Auffassung, dass er nicht mehr haltbar ist", sagte der SPD-Verteidigungspolitiker weiter
  • 367 Leser

"Seeschlacht" in Mörbisch

Gefechte bei den Operettenfestspielen - Die aktuelle Produktion schwächelt in Sachen Charme und Emotion
Sogar von einer "Seeschlacht" war schon die Rede: Bei den Seefestspielen Mörbisch piesacken sich die Neu-Intendantin und der Alt-Intendant. weiter
  • 563 Leser

Altes Wappen

Rückkehr Der VfB Stuttgart kehrt zu seinem alten Wappen zurück. 79,9 Prozent der Stimmberechtigten sprachen sich bei der Mitgliederversammlung für eine Umstellung auf das frühere Logo aus. Zudem wurde mit einem Votum von 92,1 Prozent eine Satzungsänderung gebilligt. Demnach wird das Wappen künftig im Clubgesetz verankert. Die Umstellung ab 2014 wird weiter
  • 1141 Leser

Auf einen Blick vom 23. Juli 2013

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA, 1. Spieltag Fort. Düsseldorf - Energie Cottbus 1:0 (0:0) Tor:1:0Reisinger (64., Foulelfmeter). - Z.: 33 924. GOLD CUP in den USA, Viertelfinale Honduras - Costa Rica 1:0 (0:0) USA - El Salvador 5:1 (2:1) EM der Frauen in Schweden, Viertelfinale Norwegen - Spanien 3:1 (2:0) Frankreich - Dänemark i. E. 2:4 (1:1, 1:1, 0:1) Halbfinale: weiter
  • 364 Leser

Auf und Ab der Kämmerer

Erholung Nach zwei schwierigen Jahren 2009 und 2010 geht es den baden-württembergischen Kommunen insgesamt gesehen nun wieder deutlich besser: Im Jahr 2012 nahmen sie 2,172 Milliarden Euro mehr ein als sie ausgaben. Schwarze Zahlen 2011 hatten die Städte und Gemeinden im Südwesten ein Plus von 1,672 Milliarden Euro verbucht. Defizit 2010 dagegen verbuchten weiter
  • 361 Leser

Aus der Versenkung ins Rampenlicht

Simone Laudehrs triumphale Rückkehr bringt die DFB-Fußballerinnen ins Halbfinale
Simone Laudehr hat in der Rückrunde kein Bundesliga-Spiel absolviert und wurde dennoch für die Fußball-Europameisterschaft nominiert. Dieses Risiko hat sich im EM-Viertelfinale ausgezahlt. weiter
  • 336 Leser

Baustopp im Gezi-Park aufgehoben

Die Kontroverse um die geplante Bebauung des Istanbuler Gezi-Parks droht erneut zu eskalieren. Eine Kammer des Istanbuler Verwaltungsgerichts setzte einen zuvor von einem anderen Gericht erlassenen Baustopp außer Kraft. Die Entscheidung wurde gestern durch eine Veröffentlichung der Zeitung "Hürriyet" bekannt. Damit können die einstweilen ausgesetzten weiter
  • 366 Leser

Berufswahl als Schulfach

Kultusminister will Orientierung verbessern - Landesweite Studie vorgestellt
Die Lehrer mögen enttäuscht sein von der Landesregierung, die Schüler hingegen sind hochzufrieden: Neun von zehn Kindern fühlen sich in ihren Klassen wohl, belegt jetzt eine landesweite Schülerstudie. weiter
  • 379 Leser

BMW startet E-Autoverkauf mit Kampfpreis

Der Münchner Autobauer BMW steigt mit einem Kampfpreis in den Markt für Elektroautos ein und will seinen ersten serienmäßigen Stromer i3 deutlich günstiger anbieten als erwartet. In Deutschland soll der Wagen für knapp 35 000 EUR zu haben sein, teilte der Konzern gestern mit. Bislang war der Preis auf rund 40 000 EUR geschätzt worden. Das Auto soll weiter
  • 612 Leser

Bosch Solar: Brief an Kanzlerin

Der Betriebsrat von Bosch Solar im thüringischen Arnstadt hat Kanzlerin Angela Merkel in einem offenen Brief erneut um Hilfe gebeten. "Wir erwarten Ihre persönliche Unterstützung für die Erhaltung unseres Standortes und die Erhaltung der Solarindustrie in Deutschland und Europa", heißt es in dem Schreiben. Bosch hatte im März angekündigt, seine Solarsparte weiter
  • 524 Leser

CDU-Politiker Birk geht zum VDMA

Führungswechsel bei den Maschinenbauern im Südwesten: 2014 wird der bisherige CDU-Politiker Birk Geschäftsführer des VDMA-Landesverbands. weiter
  • 502 Leser

Der Gegenwind wird stärker

Regionalverband lehnt Nationalpark ab - Regierung unbeeindruckt
Der Streit um den geplanten Nationalpark geht weiter. Am Sonntag votierte die Stadt Oppenau gegen das Projekt - und gestern der Regionalverband Nordschwarzwald. Grün-Rot will sich nicht beirren lassen. weiter
  • 320 Leser

Deutsche Motorrad-Geschichte

Außergewöhnlich Stefan Bradl hat mit seinem zweiten Platz beim Grand Prix in Laguna Seca deutsche Motorrad-Geschichte geschrieben. Der 23-Jährige ist der erste Deutsche, der in der MotoGP auf das Podest fuhr. Die MotoGP löste zur Saison 2002 die seit 1949 bestehende 500-ccm-Klasse als höchste Kategorie innerhalb der Motorrad-WM ab. Ein Sieg in der Königsklasse, weiter
  • 345 Leser

Die Köpfe beim Softwareriesen

Bill McDermott Der künftige Allein-Chef kam 2002 zu SAP. Sechs Jahre später wurde er in den Vorstand berufen, bevor er 2010 mit Snabe die Führung übernahm. Der 51-jährige gilt als Verkaufstalent. Schon als 17-jähriger Schüler übernahm er ein kleines Lebensmittelgeschäft, in dem er zuvor gejobbt hatte. Vier Jahre später verkaufte er das Geschäft und weiter
  • 435 Leser

Die Spur führt nach Litauen

Nach mehr als 100 Navi-Diebstählen zwei Festnahmen in Rottenburg
Seit Mai bricht eine professionelle Bande immer wieder Mercedes und BMWs auf und stiehlt die teuren Navi-Systeme. Mehr als 100 Aufbrüche hat die Polizei registriert. Jetzt wurden zwei Litauer gefasst. weiter
  • 420 Leser

Eine Stadt geht baden

Kein Plätzchen mehr frei auf der Ulmer Donau: Tausende Menschen strömten gestern zum traditionellen Nabada. Erstmals war nicht eindeutig, ob mehr Menschen auf und in der Donau waren als an den Ufern. Bei hochsommerlichen Temperaturen wurde anschließend in der Stadt und an der Donau gefeiert. Foto: Oliver Schulz weiter
  • 1437 Leser

Entworfen in Japan, verkauft in aller Welt

Der Erfinder Die japanische Firma Sanrio hat die Figur "Hello Kitty" 1974 entworfen hat. Sie soll fünf Äpfel groß sein und drei Äpfel wiegen und eigentlich mit ihrer Familie, so die Geschichte - in London leben. 1975 tauchte sie das erste Mal auf einer Geldbörse auf - mit durchschlagendem Erfolg. Seit 1976 hält Sanrio immer dann die Hand auf, wenn Kitty weiter
  • 485 Leser

Erdbeben in China zerstört tausende Häuser

Provinz Gansu: Am ersten Tag 89 Tote und hunderte Schwerverletzte geborgen
Heftige Erdbeben mitten in China. Mehrere tausend Häuser sind eingestürzt oder schwer beschädigt, die Zahl der Toten und Verletzten war gestern nicht zu übersehen. Rettungskräfte eilen in das Gebiet. weiter
  • 345 Leser

ERZIEHUNG: "Royal Baby" von nebenan

London. Trotz Pomps und Zeremoniells am Hofe wollen William und Kate moderne Eltern sein, sich schlaflosen Nächten aussetzen, Windeln wechseln. Ein normales Familienleben dürfte angesichts der Pflichten und Zwänge schwierig werden. "Wir bekommen immer wieder zu hören, dass ihre Eltern ihnen eine normale Kindheit bieten wollen", sagt Patrick Jephson, weiter
  • 462 Leser

Es brennt noch immer

"Im Jahr des Drachen" (Blanko Musik) heißt die Live-Doppel-CD von Hubert von Goisern, und besonders nach der fast restlos ausverkauften Tour 2012 zum erfolgreichen "Entwederundoder"-Album hatten sich die Fans nach genau einem solchen Live-Dokument gesehnt. Allerdings hat man sich dazu entschieden, das Konzert nicht im originären Ablauf abzubilden, sondern weiter
  • 341 Leser

Es ist ein Junge!

Das lang ersehnte Kind von Herzogin Kate und Prinz William ist da
Das Baby von Herzogin Kate und Prinz William ist ein Junge. Er wiegt etwas über acht Pfund und erspart den Australiern und Kanadiern die Debatte, ob auch ein erst geborenes Mädchen über sie regieren kann. weiter
  • 512 Leser

EU setzt Hisbollah auf schwarze Liste

Die EU ächtet den militärischen Arm der radikalislamischen Hisbollah. Die EU-Außenminister einigten sich darauf, die Miliz der libanesischen Schiitenorganisation auf die Terrorliste der Gemeinschaft zu setzen. Damit drohen ihr zum Beispiel Kontensperrungen. Diplomaten erläuterten, dass Sanktionen gegen Personen derzeit nicht vorgesehen seien. Israel weiter
  • 332 Leser

Ex-Hess-Vorstände festgenommen

Staatsanwaltschaft veranlasst Razzia
Die Ex-Vorstände von Hess wurden festgenommen. Außerdem führte die Staatsanwaltschaft bei Christoph Hess und Peter Ziegler eine Razzia durch. weiter
  • 477 Leser

Fliegen mit dem Kätzchen

Die taiwanesische Airline Eva Air verziert einen Flotten-Teil mit "Hello Kitty"
Bunte Flugzeuge sind heute keine Seltenheit mehr, aber so auffällig wie die der taiwanesischen Airline Eva Air sind nur wenige: Das Unternehmen setzt auf den Kult um die japanische Comicfigur "Hello Kitty". weiter
  • 571 Leser

Freispruch für Radsportler in der Causa "Erfurt"

Der Internationale Sportgerichtshof Cas hat in der "Causa Erfurt" eine Grundsatz-Entscheidung gefällt. Er legte fest, dass die UV-Bestrahlung des Blutes vor dem 1. Januar 2011 keine verbotene Methode war, wenn sie nicht zur Erhöhung des Sauerstofftransfers führte. "Wir haben jetzt weit mehr als eine Einzelfall-Entscheidung. Es gibt jetzt eine klare weiter
  • 321 Leser

Förderung von Forschung, Bildung und Kultur

Gemeinnützige GmbH Die Landesstiftung Baden-Württemberg besteht seit dem Jahr 2000. Im rechtlichen Sinn handelt es sich um eine gemeinnützige GmbH, die vollständig dem Land gehört. Ministerpräsident Winfried Kretschmann ist somit Vorsitzender des Aufsichtsrats der Landesstiftung. Deren Ziel ist laut Homepage, "Baden-Württemberg auf seinem Weg als erfolgreiches, weiter
  • 300 Leser

Geil on oder geil off

Noch ein Sommer-Album, und zwar von MC Fitti, der aktuell die Hitparaden aufmischt. "#GEIL ON" (Styleheads Music) heißt das Album, das man auch mit erhöhten Promillewerten oder einem Sonnenstich kopfnickend auf sich wirken lassen kann. Die Reime des Rappers, dessen Image allein auf Vollbart, Baseballmütze, Sonnenbrille und Konfetti gebaut ist, sind weiter
  • 380 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 3 208 790,10 Euro Gewinnklasse 2 367 292,90 Euro Gewinnklasse 3 6121,50 Euro Gewinnklasse 4 2221,50 Euro Gewinnklasse 5 155,40 Euro Gewinnklasse 6 33,60 Euro Gewinnklasse 7 18,50 Euro Gewinnklasse 8 9,00 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 002 949,70 Euro TOTO 0 1 2 2 1 2 0 0 0 0 0 1 1 Gewinnklasse weiter
  • 402 Leser

Grund zum Schnäppchenpreis

Eine mächtige Mauer erregt in Albershausen die Gemüter. Der 34-Meter-Wall wurde ohne Genehmigung auf Gemeindegrund gebaut. Jetzt beschäftigt der Fall die Gerichte. weiter
  • 471 Leser

Handball-K.o. gegen Frankreich

Der Traum vom WM-Hattrick ist für die deutschen U-21-Handballer vorzeitig geplatzt. Die Mannschaft von Trainer Markus Baur unterlag im WM-Achtelfinale in Sarajevo Frankreich mit 20:21 (12:13) und kann damit die Titelgewinne von 2009 und 2011 nicht mehr wiederholen. In der Vorrunde hatte die Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) mit fünf Siegen weiter
  • 327 Leser

Heinz Meier alias Erwin Lindemann ist gestorben

Der Schauspieler und Loriot-Kollege Heinz Meier ("Der Lottogewinner") ist tot. Er starb am Sonntag in Alter von 83 Jahren, teilte das von Meier vor 60 Jahren mit Freunden gegründete Wallgraben-Theater gestern in Freiburg mit. Der in Ostpreußen geborene Meier ist durch die populären Loriot-Filme bekannt geworden. Neben Vicco von Bülow (1923-2011) und weiter
  • 409 Leser

Hitze verschärft Waldbrandgefahr

Zuerst wochenlang nur Regen, jetzt die anhaltende Hitze: Die Gefahr von Waldbränden ist weiterhin hoch. In der Region um Bad Mergentheim (Main-Tauber-Kreis) besteht nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes in Offenbach derzeit das größte Risiko. Auf dem Gefahrenindex erreicht sie den höchsten Wert 5. Im übrigen Land wird fast durchgängig von einer weiter
  • 404 Leser

HP: Hilfe bei der Jobsuche

Nach dem Aus für Hewlett-Packard (HP/Böblingen) in Rüsselsheim soll eine Transfergesellschaft den Mitarbeitern bei der Arbeitssuche helfen. Mit ihrer Hilfe sollten fast 500 Mitarbeiter neue Jobs finden, sagte Betriebsrats-Chef Volker Stichter anlässlich einer Betriebsversammlung. "Das sieht im IT-Bereich eigentlich nicht schlecht aus für diejenigen, weiter
  • 515 Leser

Investition in Infrastruktur

Südwest-Kommunen machen 2012 und 2013 ein Milliardenplus
Die Kommunen konnten 2012 zum zweiten Mal in Folge ein sattes Plus verbuchen. Für 2013 rechnet der Gemeindetag ebenfalls mit - wenn auch rückläufigen - Überschüssen. Die sollen in Straßen und Schulen fließen. weiter
  • 328 Leser

Kates Baby ist ein Junge

Herzogin Kate und Prinz William haben einen Sohn. Das erste Kind des Paares kam gestern in einem Krankenhaus in London zur Welt, wie der Palast mitteilte. Mutter und Sohn gehe es gut. Das Kind wurde nach Angaben der BBC um 16.24 Uhr Ortszeit geboren. Vor dem Buckingham Palast in London wird der Tradition gemäß eine Mitteilung zur Geburt ausgehängt. weiter
  • 392 Leser

Kleinere Nachbeben am Bodensee

Das Geothermie-Bohrloch bei St. Gallen wird nach dem Erdbeben am Wochenende stabilisiert. Dazu werde Verstopfungsmaterial in die vermutlich offenen Klüfte in knapp 4500 Meter Tiefe gepumpt, berichtete die Schweizer Nachrichtenagentur SDA. Seit dem Erdbeben der Stärke 3,6 in der Nähe von St. Gallen am Samstag hat der Schweizerische Erdbebendienst (SED) weiter
  • 360 Leser

KOMMENTAR · KOMMUNALFINANZEN: Gute Nachricht

Die baden-württembergischen Kommunen haben über die Jahre eine beachtliche Fähigkeit entwickelt, sich ärmer zu rechnen als sie sind. Angesichts der Milliardenüberschüsse kommt nun aber auch der Gemeindetag nicht umhin, seinen Mitgliedern eine insgesamt gute Finanzlage zu attestieren. Gerne tut der Kommunalverband das nicht. Schließlich weckt er damit weiter
  • 366 Leser

KOMMENTAR · MIETKOSTEN: Ein Armutsrisiko

Die Studie der Bertelsmann-Stiftung hat eine schlichte Botschaft: In jeder zweiten Großstadt gehört selbst bescheidenes Wohnen zum Armutsrisiko für einkommensschwache Familien. In Freiburg bleiben etwa einem Paar mit zwei Kindern pro Nase und Monat knapp 200 Euro zum Leben. Nach Abzug von Nahrung und Kleidung bleibt nicht viel, um mit Kameraden aus weiter
  • 357 Leser

KOMMENTAR: SAP sollte im Land bleiben

Deutschland ist stolz auf SAP. Europas größtes Software-Unternehmen ist mit Unternehmensprogrammen erfolgreicher als die sonst in der Branche so übermächtigen Amerikaner. Legendär sind Segelregatten zwischen Ex-SAP-Chef Hasso Plattner und Oracle-Konkurrenten Larry Ellison, bei dem der Deutsche einmal blank zog. Im Laufe der Zeit wurde SAP aber internationaler: weiter
  • 463 Leser

Kommunen fordern Fonds für Ex-Kasernen

Von der Bundeswehrreform betroffene Kommunen planen eine bundesweite Interessengemeinschaft. Damit wollen sie ihrer Forderung nach einem Ausgleichsfonds für Einbußen bekräftigen, die sie durch die Umstrukturierung der Truppe erwarten. Morgen werde es im thüringischen Mühlhausen ein Arbeitstreffen von Städten und Gemeinden geben, sagte Mühlhausens Oberbürgermeister weiter
  • 380 Leser

Kopfball ins Vergessen

Zum Fußball gehören Kopfbälle. Doch das bleibt nicht ohne Folgen, wie eine neue Studie zeigt. Ihr Ergebnis: Kopfbälle schaden dem Hirn. weiter
  • 369 Leser

LEITARTIKEL · MONARCHIE: Mit neuem Glanz

Wie kurios eine Monarchie ist - und besonders die britische - zeigte wieder einmal der Windsor-Nachwuchs. Bei dem Wirbel vor dem Krankenhaus in London, könnte man meinen, dass hier nicht die Nummer drei in der Thronfolge auf die Welt kommt, sondern Großbritanniens erster Pandabär. Doch es ist schließlich kein x-beliebiger Säugling, sondern irgendwann weiter
  • 379 Leser

Leute im Blick vom 23. Juli 2013

Helmut Dietl Der Regisseur Helmut Dietl (69) wettert gegen das deutsche Fernsehen. Es sei an der Zeit, "etwas anderes zu machen als diesen Mist, der da tagtäglich für eine Zwangsgebühr gesendet wird, ganz egal, ob man den Schmarrn anschaut oder nicht", sagte er der Münchner "tz". Die Schuld gibt er den Senderchefs: "Da ist keine einzige Persönlichkeit weiter
  • 446 Leser

Lästerportale dienen zur Personalsuche

Bosch und Siemens sind besonders aktiv - Bewertungsplattform Kununu hat viel Zuspruch
Es gibt sie für Hotels, Restaurants und längst auch für den Chef: Bewertungsportale im Internet. Statt sich darüber zu ärgern, steuern Arbeitgeber gegen - und nutzen die Portale, um neue Mitarbeiter zu locken. weiter
  • 566 Leser

Macho mit Sommerhit

Da mag Kanye West mit irrem Medien-Trara noch so hip vorgelegt haben, wirklich cool ist derzeit Robin Thicke. Der hat mit "Blurred Lines" (Universal Music) nicht nur den Sommerhit des Jahres, sondern zudem ein gleichnamiges Album veröffentlicht. Mit besonders in den USA sexistisch verstandenen Zwei- und Eindeutigkeiten hat er sich ganz nach oben in weiter
  • 244 Leser

MAGISTRALE: Rumoren im Süden

Korridore contra Magistrale? Vertreter aus Wirtschaft und Politik in Süddeutschland befürchten Nachteile durch die neue Verkehrsplanung der Europäischen Union zugunsten einer nördlichen Trasse. weiter
  • 322 Leser

Mal Sams, mal Pathologin

ChrisTine Urspruch Sie mag ihren Vornamen mit zwei Großbuchstaben: ChrisTine. Geboren ist sie 1970 in Remscheid. Ihr Lehramtsstudium brach die 1,32 Meter große Schauspielerin zugunsten des Theaters ab. Mit Mann und Tochter lebt sie in Wangen im Allgäu. Ihre Theater-Engagements führten sie unter anderem nach Bonn, Wiesbaden, Basel. Seit zwei Jahren spielt weiter
  • 333 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 13.07.-19.07.13: 100er Gruppe 49-54 EUR (50,90 EUR). Notierung 22.07.13: plus 1,00 EUR. Handelsabsatz: 27.020 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 432 Leser

Mehr Energie aus Klärschlamm

Der Abfall aus Kläranlagen wird im Südwesten inzwischen fast vollständig in Energie umgesetzt. Rund 91 Prozent des anfallenden Klärschlamms werden energetisch genutzt und nur noch ein Bruchteil als Dünger. Das teilte Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) gestern in Stuttgart mit. "Es ist viel sinnvoller, den mit großem Aufwand aus unserem Abwasser weiter
  • 339 Leser

Miete zu hoch für Arme

Familien haben wegen Wohnkosten weniger als Hartz-IV-Satz
Die Miete ist für viele Haushalte der größte feste Ausgabenposten. Laut einer Studie ist sie teilweise so hoch, dass sie ärmere Familien mit Kindern vor allem in Ballungszentren unter die Armutsgrenze drückt. weiter
  • 385 Leser

Mollath: Neuer Prozess möglich

Das Oberlandesgericht (OLG) Nürnberg hat den Weg für die Entscheidung über eine Wiederaufnahme des Mollath-Prozesses grundsätzlich frei gemacht. Der Senat lehnte gestern eine Beschwerde von Mollaths Verteidiger gegen die Zurückweisung eines Befangenheitsantrags als unzulässig ab. Damit sei der Weg für die Entscheidung über die Wiederaufnahmeanträge weiter
  • 376 Leser

Märklin-Chef Löbich geht

Der traditionsreiche Modellbahnhersteller Märklin und sein Geschäftsführer Stefan Löbich haben sich getrennt. Der 49-Jährige verlasse das Göppinger Unternehmen nach drei Jahren "in beiderseitigem Einvernehmen", heißt es in einer Pressemitteilung. Löbich sagte, seine Ideen seien "nicht deckungsgleich" mit denen des neuen Eigentümers. "Da ist es besser, weiter
  • 481 Leser

Mörder zertrümmert Schädel des Opfers

Drei Mitglieder einer Großfamilie vor Gericht
Ein Mordprozess erlaubt Einblicke in den Alltag einer ungewöhnlichen Sippe. Sie hatte sich in Bad Mergentheim niedergelassen und von dort aus Raubzüge unternommen, ist der Staatsanwalt überzeugt. weiter
  • 429 Leser

Nach tragischem Tod: Heftige Kritik an Organisatoren

Der Tod des italienischen Motorrad-Piloten Andrea Antonelli hat im Fahrerlager heftige Kritik an den Organisatoren der Superbike-WM ausgelöst. "Die Wetterbedingungen waren unannehmbar. Das Rennen hätte nicht stattfinden sollen. Man sah überhaupt nichts mehr, wir hätten uns weigern sollen", sagte der frühere 250ccm-Weltmeister Marco Melandri (30). Der weiter
  • 464 Leser

Nationalpark abgelehnt

Regionalverband stimmt gegen Projekt von Grün-Rot
Weiterer Gegenwind für den von der grün-roten Landesregierung geplanten Nationalpark Nordschwarzwald: Der Regionalverband Nordschwarzwald hat sich mehrheitlich gegen das Projekt ausgesprochen. Er forderte die Landesregierung gestern in seiner Verbandssitzung in Freudenstadt auf, das Gesetzgebungsverfahren einzustellen. Bereits am Sonntag hatte sich weiter
  • 406 Leser

Norwegen im Halbfinale

Erwartungen erfüllt Die Fußballerinnen aus Norwegen haben bei der Europameisterschaft in Schweden das Halbfinale erreicht. Die Mannschaft von Trainer Even Pellerud besiegt im Viertelfinale in Kalmar Spanien klar mit 3:1 (2:0). Die Tore für die überlegenen Norwegerinnen erzielten gestern Abend die zweifache Mutter Solveig Gulbrandsen (24.), die Spanierin weiter
  • 316 Leser

NOTIZEN vom 23. Juli 2013

Mädchen überfahren Ein 14 Jahre altes Mädchen ist in der Nähe des Starnberger Sees in Bayern von einer S-Bahn erfasst und getötet worden. Wie die Polizei mitteilte, war sie am Sonntagabend mit einer gleichaltrigen Begleiterin zu Fuß auf den Bahngleisen unterwegs von der S-Bahn-Haltestelle Possenhofen nach Feldafing, als das Unglück passierte. Gefährlicher weiter
  • 464 Leser

NOTIZEN vom 23. Juli 2013

Kulturpreis im Land Der Kulturpreis Baden-Württemberg geht in diesem Jahr an drei Künstler. Den mit 20 000 Euro dotierten Preis teilen sich Günther Wirth und Harald Klingelhöller für ihre Lebenswerke. Klingelhöller sei eine Künstlerpersönlichkeit, deren Schaffen von großer Eigenständigkeit, Unabhängigkeit und Konsequenz gekennzeichnet ist, würdigte weiter
  • 388 Leser

NOTIZEN vom 23. Juli 2013

Gefangene entkommen Bis zu tausend Gefangene konnten in der Nacht zum Montag aus dem irakischen Hochsicherheitsgefängnis Abu Ghoreib fliehen. Extremisten hatten die westlich von Bagdad gelegene Haftanstalt mit Panzerfäusten und Schusswaffen angegriffen. Zeitgleich attackierten Bewaffnete das Gefängnis von Tadschi nördlich von Bagdad. Bei den Kämpfen weiter
  • 341 Leser

NOTIZEN vom 23. Juli 2013

Geldstrafen wegen Fans Fußball Borussia Dortmund und Fortuna Düsseldorf sind wegen des Fehlverhaltens ihrer Anhänger zu hohen Geldstrafen verurteilt worden. Der BVB muss 50 000 Euro zahlen, weil Dortmunder Fans während des Bundesliga-Spiels gegen den HSV am 9. Februar Gegenstände auf das Spielfeld warfen und ein HSV-Spieler dabei von einem Feuerzeug weiter
  • 410 Leser

NOTIZEN vom 23. Juli 2013

Von Kleinbus überrollt Pforzheim - Beim Versuch, einen rollenden Kleinbus aufzuhalten, ist gestern in Pforzheim ein Mann tödlich verletzt worden. Er war unter das Fahrzeug geraten und wurde einige Meter mitgeschleift, bis der Bus an einem Gartenzaun zum Stehen kam. Der Mann konnte nur noch tot geborgen werden. Wie alt er war und ob es sich bei ihm um weiter
  • 409 Leser

NOTIZEN vom 23. Juli 2013

SIM-Karten sind sicher Der Mobilfunkanbieter E-Plus gibt Entwarnung: Eigene Kunden seien nicht von einer am Wochenende aufgedeckten Sicherheitslücke bei SIM-Karten betroffen, sagte ein Sprecher. Ein Experte hatte bestimmte SIM-Karten entschlüsselt und so das zugehörige Handy übernommen. Bei der "überwiegenden Zahl der Kunden" sei die angreifbare, veraltete weiter
  • 524 Leser

NSA-Affäre belastet Regierung

Kanzleramtsminister will vor Geheimgremium aussagen
Die Hinweise auf eine enge Kooperation zwischen deutschen Nachrichtendiensten und dem US-Geheimdienst NSA drängen die Bundesregierung bei der Aufklärung der Spähaffäre zur Eile. Kanzleramtsminister Ronald Pofalla (CDU) wolle das Parlamentarische Kontrollgremium, das geheim tagt, möglichst noch diese Woche über die Ergebnisse informieren, sagte Vize-Regierungssprecher weiter
  • 357 Leser

Phänomen Sommerhit

Jedes Jahr anders und doch immer gleich: Was ein Gassenhauer braucht
Auf spanisch bis drei zählen, auf rumänisch über Liebe auf einem Baum singen oder mantraartig vom Strand faseln: Ein Sommersong braucht nicht viel, um zum Hit zu werden - auf Mallorca sogar noch weniger. weiter
  • 424 Leser

Rekordtransfer mit Fabregas bahnt sich an

Der spanische Welt- und Europameister Cesc Fabregas bleibt für den englischen Fußball-Rekordmeister Manchester United auch nach einem Korb im ersten Anlauf das Objekt der Begierde. "Wir haben dem FC Barcelona ein zweites Angebot gemacht, und wir sind noch in Kontakt mit ihnen", sagte Manchesters neuer Teammanager David Moyes gestern auf der Japan-Reise weiter
  • 349 Leser

Rote Zahlen bei den "Roten"

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat einen Verlust von 9,7 Millionen Euro
Der VfB Stuttgart hat so viele "Miese" gemacht wie nie zuvor. Dennoch herrscht beim schwäbischen Traditionsverein Zuversicht. Einfacher Grund: Die Schulden konnten weiter abgebaut werden. weiter
  • 365 Leser

Roura morgenauf der Barça-Bank

Unabhängig von der Einigung mit einem neuen Trainer wird Jordi Roura beim spanischen Fußball-Meister FC Barcelona im Duell um den Uli-Hoeneß-Cup am Mittwoch (18.30 Uhr/ZDF) bei Triple-Gewinner Bayern München auf der Bank sitzen. Spanische Medien berichteten gestern Abend, dass der Argentinier Gerardo Martino der neue Trainer werde und einen DreiJahres-Vertrag weiter
  • 338 Leser

Ruhiger Handel

Börsianer klagen über fehlende Impulse
Mauer Wochenstart für den deutschen Aktienmarkt: Der Leitindex Dax hat gestern nach einem sehr ruhigen Handelstag nahezu unverändert geschlossen. Damit konnte der deutsche Leitindex vorerst nicht an den Aufwärtstrend der vergangenen Woche anknüpfen. Börsianer sprachen von fehlenden Impulsen und verwiesen auf die Ferien- und Urlaubszeit. Den größten weiter
  • 466 Leser

Schneller durch ganz Europa

Bis 2030 soll der Verkehr zwischen den wichtigen Städten besser fließen
"Korridor-Lösung" nennen EU-Kommission, Rat und Parlament ihr neues Verkehrsprojekt. Auf zehn Achsen quer durch Europa soll ein einheit- liches Netz unkomplizierte und zügige Verbindungen schaffen. weiter
  • 370 Leser

Schutz und eine Tasse Kaffee

Beratungsstelle hilft Prostituierten in Mannheim
Ruhe und Schutz vor Freiern und Zuhältern sollen Prostituierte bei "Amalie" finden. In der Beratungsstelle können sie vertrauliche Gespräche führen, soziale Beratung und medizinische Erstversorgung erhalten. weiter
  • 410 Leser

Sorge vor Konkurrenz unbegründet

Der Ausbau einer schnellen Trasse zwischen Stuttgart-Ulm -München-Salzburg wird unter den neuen Plänen nicht leiden. Das sagt der EU-Abgeordnete Ismail Ertug (SPD), zuständiger Berichterstatter für das Projekt. weiter
  • 414 Leser

STICHWORT · TERRORLISTE: Islamisten und Guerillas

Auf der Terrorliste der EU sind neben einer Reihe von Einzelpersonen rund zwei dutzend Organisationen aufgelistet. Die Liste wird im Amtsblatt der EU veröffentlicht. Einige Namen: All-Aksa-Brigaden Die palästinensische Gruppe hat eine Reihe von Selbstmordanschlägen in Israel verübt. Wichtigste Ziele sind die Befreiung der besetzten Gebiete und ein Palästinenserstaat. weiter
  • 427 Leser

Studie: Immer noch zu viel Abfall im Land

Lokale und regionale Netze sollen helfen, aussortierte frische Lebensmittel künftig schnell weiterzuverarbeiten statt einfach wegzuwerfen. "Wir produzieren immer noch zu viel Abfall", heißt es in einer Studie der Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz (LUBW) zur Abfallvermeidung. Gesetzliche Vorschriften stünden einer Weiterverarbeitung weiter
  • 367 Leser

THEMA DES TAGES vom 23. Juli 2013

GUTE VERBINDUNGEN Von Finnland bis Malta, von Großbritannien bis zum Schwarzen Meer: Die Europäische Union will die Verkehrswege ihrer Mitgliedsstaaten besser aufeinander abstimmen. Profitieren sollen davon Bürger und Wirtschaft. weiter
  • 414 Leser

Trotz Schlägen und Tritten: Weitere WM-Medaille für Lurz

Freiwasser-Weltrekordler holt über 10 Kilometer Silber - Homuth vom Ein-Meter-Brett auf Platz zehn
Dritter WM-Tag, dritte Medaille für den Deutschen Schwimm-Verband. Einen Tag nach dem Gold-Triumph der Turmspringer Patrick Hausding und Sascha Klein durfte Thomas Lurz zum zweiten Mal aufs Siegerpodest. weiter
  • 404 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Schwimmen, WM in Barcelona Männer, Wasserspringen ab 10.00 Uhr Frauen, Wasserspringenab 14.00 Uhr Fußball, U-19-EM in Litauen, 2. Spieltag Gr. A: Niederlande - Portugal ab 15.15 Uhr Gr. B: Türkei - Frankreich ab 19.30 Uhr SPORT 1 Fußball, Testspiel Eintracht Frankfurt - Kayserispor ab 17.55 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 377 Leser

UIm feiert sonnigen Schwörmontag

Nabada mit Rekordbesuch - Viel Prominenz
Die ganze Donau ein gigantisches Planschbecken: So viele "Nabader" hat der Ulmer Stadtfeiertag Schwörmontag wohl noch nie gesehen. Entsprechend eng ging es gestern auf dem Fluss zu: Zigtausende Nabader ließen sich in der Summe fast eineinhalb Stunden lang hinuntertreiben. Und hätte mans drauf angelegt, wäre man wohl auch trockenen Fußes vom einen ans weiter
  • 333 Leser

Volle Kassen im Südwesten

Gemeinden, Bund und Länder nehmen mehr ein - Streit um "Soli"
Die Finanzlage bei den Gemeinden im Südwesten ist gut, auch Bund und Länder nehmen deutlich mehr ein. Der Solidarzuschlag soll dennoch bleiben. weiter
  • 431 Leser

Vorzeige-Mitglieder der Windsors

Beliebt Mit Herzogin Kate hat die britische Königsfamilie für ihre Öffentlichkeitsarbeit einen echten Volltreffer gelandet. Wo sie auftaucht, kämpfen Fotografen aus aller Welt um Bilder von ihr. Kritische Worte über sie sind selten zu lesen. Wenn, dann geht es oft um den Vorwurf, dass sie vor allem schweige und nur schön aussehe. Kate verleiht den lange weiter
  • 346 Leser

Was Urlauber über die Reisekasse wissen müssen

Verbraucher sollten im Zweifel das Verfügungslimit ihrer EC-Karte im jeweiligen Land prüfen lassen
Zu einem sorgenfreien und erholsamen Urlaub gehört die richtige Reisekasse. Denn nicht in jedem Land kann man mit der EC-Karte gleich viel Geld abheben. Auch die Sperr-Rufnummern gehören ins Gepäck. weiter
  • 604 Leser

Wasserballer mit Zittersieg

Auftakt geglückt Deutschlands Wasserballer sind mit einem Zittersieg in die Schwimm-WM gestartet. Der EM-Fünfte gewann in Barcelona gegen Außenseiter Kasachstan trotz zwischenzeitlicher Vier-Tore-Führung nur mit 9:8 (3:3,3:0,3:1,0:4). Erfolgreichste Torschützen des verjüngten Teams von Bundestrainer Nebojsa Novoselac waren der Esslinger Heiko Nossek weiter
  • 397 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Höherer Schuldenberg Griechenlands Schuldenberg wächst weiter. Der Schuldenstand des Landes betrug am Ende des ersten Quartals 160 Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP), teilte die Europäische Statistikbehörde Eurostat in Luxemburg mit. Ein Jahr zuvor hatte der Wert erst bei 136 Prozent gelegen, im Vorquartal waren es 157 Prozent gewesen. Günstigeres weiter
  • 471 Leser

Zeugen belasten de Maizière

Drohnen-Untersuchungsausschuss nimmt seine Arbeit auf
Wer trägt Verantwortung für das Drohnen-Debakel? Dieser Frage geht seit gestern ein Untersuchungsausschuss nach. Er lud ehemalige Verteidigungsminister vor. Sie rechtfertigten das Projekt. weiter
  • 447 Leser

Zur Person vom 23. Juli 2013

ChrisTine Urspruch Sie mag ihren Vornamen mit zwei Großbuchstaben: ChrisTine. Geboren ist sie 1970 in Remscheid. Ihr Lehramtsstudium brach die 1,32 Meter große Schauspielerin zugunsten des Theaters ab. Mit Mann und Tochter lebt sie in Wangen im Allgäu. Ihre Theater-Engagements führten sie unter anderem nach Bonn, Wiesbaden, Basel. Seit zwei Jahren spielt weiter
  • 401 Leser

Ärzte warnen vor Fracking

Die Landesärztekammer hat sich gegen den Gasabbau durch Fracking ausgesprochen. Die bekannten Verfahren, bei denen ein Wasser-Chemikalien-Gemisch unter hohem Druck ins Gestein gepresst wird, um Gas und Öl freizusetzen, stellten ein Umweltrisiko dar, heißt es in einer Entschließung der Vertreterversammlung. Damit könnten nicht alle Vorgaben für Boden- weiter
  • 410 Leser

Leserbeiträge (6)

Endlich von Ampeln befreien

Endlich kommen aus dem Arbeitskreis Mobilität und Verkehr ein paar vernünftige Äußerungen zum Thema Baldungkreuzung. Wie wäre es, die Anzahl der Ampeln weiter zu verringern? Man denke sich die beiden Kreisverkehre beim Bahnhof und die sie verbindenden Fahrbahnen als eine lang gezogene Acht. Dieses System könnte auf Baldung- und Pfitzerkreuzung übertragen weiter

Mit der Ampel funktioniert das nicht

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Arnold,sehr geehrter Herr Dr.Bläse, sehr geehrte Damen und Herren Gemeinderäte. Sie alle haben einen Amtseid geleistet u.a. zum Wohle der Bürger dieser Stadt. Wir, die Bürger der Oststadt hätten durch diese Entscheidung, den Turbokreisel nicht zu bauen, einen Nachteil, der für die nächsten Generationen diesen Ortsteil weiter
  • 1085 Leser

Viele Zusatz-Kilometer zu fahren

Mit Nachdruck distanziere ich mich von der Position des Arbeitskreises Verkehr in dieser Angelegenheit.Es ist in meinen Augen ein sehr fragwürdiges Verhalten, der Stadtverwaltung angesichts von Sachzwängen (Zeitdruck, Finanzierbarkeit) so in den Rücken zu fallen. Im Vordergrund muss stehen, ohne finanzielle Risiken zügig jetzt zu funktionierenden Verkehrsverbindungen weiter
  • 1310 Leser

LGler mit Masse und Klasse beim Aalener Stadtlauf

11 Essinger und Hofherrnweilemer Leichtathleten starteten über die 1,7 und 10,3 Km beim Aalener Stadtlauf.

Bei den Schülerläufen über die ca, 1,7 Km lange Strecke rund um die Aalener Innenstadt erzielten die Essinger und Hofherrnweilemer Nachwuchsläufer gute Ergebnisse. der 14 jährige Marc Häusler gewann in 6:04 Minuten

weiter
  • 3617 Leser

Sommerkonzert der Bergkapelle entfällt am Mittwoch 24.07.

In diesem Jahr entfällt das Sommerkonzert der SHW-Bergkapelle, welches traditionell am letzten Schultag vor den Sommerferien beim Bürgerhaus in Wasseralfingen stattfindet. Grund dafür sind die Festtage, die die Bergkapelle vergangenes Wochenende anlässlich ihres 200jährigen Jubiläums gefeiert hat. Dirigent Philip Walford

weiter
  • 3176 Leser