Artikel-Übersicht vom Dienstag, 20. August 2013

anzeigen

Regional (60)

Peter Altmaiers Perspektiven für Umwelt und Wohlstand

Die Energiewende als Operation am offenen Herzen der Volkswirtschaft stellt Altmaier als große Chance für Deutschland dar. Die Welt warte auf das Beispiel Deutschlands, wie eine Energiewende gelingen kann. Es gelte zu zeigen, dass die Energiewende ohne Wohlstandseinbußen gelingt, wenn „Wohlstand und Umwelt“ als Einheit gesehen werden.Wesentliches weiter
  • 927 Leser

„Die Probleme sind Chancen“

Bundesumweltminister Peter Altmaier und Roderich Kiesewetter eröffnen den Wahlkampf
In der Festhalle des Elchinger Musikvereins veranstaltet Roderich Kiesewetter am Dienstagabend seinen Wahlkampfauftakt. Prominenter Gast und Hauptredner war Bundesumweltminister Peter Altmaier. weiter

B 29 etwas länger gesperrt

Essingen. Seit dem vergangenen Sonntag ist die B 29 zwischen Essingen und Aalen für den Verkehr wegen Belagsarbeiten voll gesperrt. Nach dem ursprünglichen Zeitplan sollte die Straße ab dem kommenden Samstag wieder befahrbar sein. Wie das Landratsamt Ostalbkreis mitteilt, muss die Sperrung verlängert werden.„Im Laufe des Montagnachmittags kam weiter
  • 1324 Leser

AUS DER REGION

Aufzug fällt ausAsperg. Mobilitätseingeschränkte Bahnkunden müssen sich im Bahnhof Asperg im Kreis Ludwigsburg in den nächsten Wochen auf Behinderungen einstellen. Wie die Deutsche Bahn mitteilte, ist die Aufzugsanlage außer Betrieb. Grund sei ein Motorschaden. Betroffene Reisende können oder müssen auf die Bahnhöfe Ludwigsburg oder Tamm ausweichen. weiter
  • 1054 Leser

Angela Merkel ab 17 Uhr in Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Bundeskanzlerin Angela Merkel tritt an diesem Mittwoch, 21. August, auf dem Gmünder Marktplatz auf. Sie unterstützt damit den CDU-Bundestagsabgeordneten Norbert Barthle im Wahlkampf. Für 17 Uhr ist die Kanzlerin auf dem Oberen Marktplatz angekündigt, ihr Auftritt ist auf eine Stunde terminiert. Auf einer Bühne wird sie eine etwa dreiviertelstündige weiter
  • 1017 Leser

Herbstwanderungder ZFLS-Rentner

Schwäbisch Gmünd. Die Rentnergemeinschaft ZF Lenksysteme GmbH marschiert anlässlich ihrer Herbstwanderung am Freitag, 13. September, von 14 bis 18 Uhr über Herlikofen, Kaltenbach und das Paulusheim zurück ins Gasthaus „Hirsch“. Treffpunkt für die Wanderung ist am Parkplatz beim Sportplatz in Herlikofen. weiter
  • 1656 Leser

Unwetter fegt über die Stadt

Orkanartiges Gewitter richtet in Gmünd einige Schäden an – verletzt wurde niemand
Umgestürzte Bäume, abgedeckte Dächer, ein Baugerüst im Josefsbach – die Unwetterbilanz der Gmünder Feuerwehr ist spektakulär, verletzt wurde jedoch niemand. weiter
Kurz und bündig

Offene Gruppe für Trauernde

Die offene Gruppe für Trauernde trifft sich jeden 3. Mittwoch im Monat um 17.30 Uhr in der Friedhofstr. 7. Nächstes Treffen ist am 21. August. Bei Fragen ist der Hospizdienst telefonisch erreichbar unter (07361) 555056 (9 bis 11 Uhr) oder 0171 2069420. weiter
  • 1688 Leser
Kurz und bündig

Verkehrsbehinderungen in Bartholomä

Wegen des Festumzuges im Rahmen des Rosstages ist die Ortsdurchfahrt Bartholomä am Sonntag, 25. August, in der Zeit von 10 bis gegen 16 Uhr für den Straßenverkehr voll gesperrt. Überörtliche Umleitungen sind ausgeschildert. Die Verkehrsteilnehmer sollten den Bereich Bartholomä nach Möglichkeit weiträumig umfahren. weiter
  • 226 Leser
Kurz und bündig

Hoffest bei Familie Strauß

Familie Strauß in Kirchheim, Am Goal 13, lädt am Sonntag 25. August, von 11 bis 17 Uhr zum Hoffest ein. Der Direktvermarkter von Angusfleisch bietet einen reichhaltigen Mittagstisch mit traditionellen Speisen vom Angusrind. Der Kaffee-und Kuchenverkauf kommt der Jagsttalschule in Westhausen zugute. Für die kleinen Besucher gibt es zur Unterhaltung ein weiter
  • 1291 Leser
Kurz und bündig

Party im Jugendzentrum

Das Jugendzentrum Neresheim lädt Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren am Donnerstag, 22. August, von 17.30 bis 20 Uhr zur Party ein. weiter
  • 1349 Leser
Kurz und bündig

Seniorentag der CDU in Neresheim

Die CDU-Senioren-Union veranstaltet am Montag, 26. August, um 14 Uhr im Kloster Neresheim ihren 19. Seniorentag. Hauptredner ist Dr. Rudolf Böhmler, Vorstandsmitglied der Deutschen Bundesbank, zum Thema „Wird der Euro zerbrechen?“. weiter
  • 1964 Leser
ZUM TODE VON

Volker Mermi

Neresheim-Ohmenheim. Die Stadt Neresheim trauert um Volker Mermi, der am vergangenen Samstag im Alter von 72 Jahren verstorben ist. Der frühere Lehrer an der Härtsfeldschule hat das politische und gesellschaftliche Leben in Neresheim und insbesondere auch in Ohmenheim geprägt. Unter anderem hat er die Dorfbühne „Hänger“ ins Leben gerufen weiter
  • 5
  • 1007 Leser

Die SchwäPo in Lauchheim

Lauchheim. Die SchwäPo kommt am Donnerstag, 22. August, nach Lauchheim. Chefredakteur Dr. Rainer Wiese, Lokalredakteur Manfred Moll sowie freiberufliche Reporterinnen und Reporter stehen ab 19 Uhr im „Roten Ochsen“ Rede und Antwort zu Fragen rund um die Tageszeitung. Aber es soll nicht nur um die Schwäbische Post gehen. Die Redaktionsmitglieder weiter
  • 979 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen-Ebnat. Reinhard Kutschenauer, Hohenzollernstr. 8, zum 72. Geburtstag.Oberkochen. Ingrid Ebbecke, Lenzhalde 33, zum 85. und Karl Maier, Aalener Str. 5, zum 75. Geburtstag.Abtsgmünd. Alfred Eschke, Hauptstr. 41, zum 75. Geburtstag.Bopfingen. Günter Rothaupt, Obere Schlägweidmühle 2, zum 70.; Maria Bekk, Galater Weg 8, zum 78. und Gisela Stöhr, Schulstr. weiter
  • 352 Leser

Polizeibericht

Postbotin genötigtNeresheim-Ohmenheim. Rund 20 Minuten lang verhinderte ein 37-jähriger Mann am vergangenen Donnerstag, dass eine Paketzustellerin den Hof seines Hauses verlassen konnte. Die Postbotin hatte für den Mann ein Paket, für dessen Aushändigung die Vorlage eines Personalausweises erforderlich war. Die Eheleute gaben an, aus Gründen ihrer politischen weiter
  • 1360 Leser

Kretschmann besucht Aalen

Aalen. Der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann kommt nach Aalen. Am Freitag, 13. September, spricht er gegen 13 Uhr auf dem Marktplatz. Mit dabei ist die Direktkandidatin für den Wahlkreis Aalen, Margit Stumpp. weiter
  • 5
  • 3586 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Kanzlerin Merkel in Schwäbisch GmündAngela Merkel spricht ab 17 Uhr auf dem Oberen Marktplatz in Gmünd. Wer nicht dabei sein kann, liest darüber am Mittwochabend online und am Donnerstag in der der Printausgabe. weiter
  • 1
  • 3422 Leser
Kurz und bündig

Brunnenfest in Neubronn

Das Brunnenfest des Männergesangvereins Neubronn beginnt am Samstag, 24. August, um 18 Uhr mit Hitzkuchen und Unterhaltung mit Wolfgang. Am Sonntag stehen Frühschoppen, Mittagessen, Kaffee, eine Spielstraße und Chorvorträge auf dem Programm. weiter
  • 2567 Leser
Kurz und bündig

CDU lädt zur Waldbegehung ein

Der CDU-Stadtverband Oberkochen lädt am Samstag, 24. August, zu einer Waldbegehung mit dem Bundestagsabgeordneten Roderich Kiesewetter und Forstexperten ein. Treffpunkt ist um 14 Uhr der Wanderparkplatz Volkmarsberg. Im Anschluss gibt es eine gemütliche Einkehr. weiter
  • 2246 Leser

Forschen und experimentieren

Kinder lernen bei der Kreativwerkstatt einiges über Astronomie und die Tierwelt am Gutenbach
Von A wie Astronomie bis Z wie Zeichnen: in der Oberkochener Kreativwerkstatt wird allerhand geboten. Die Kinder lernen, warum es Jahreszeiten gibt und welche Tiere im Gutenbach leben. weiter
  • 920 Leser
Kurz und bündig

Führung durch die historische Innenstadt

Hedwig Ernsperger führt am Mittwoch, 21. August, zu den Winkeln, Gassen und historischen Gebäuden der Ellwanger Innenstadt. Treffpunkt ist um 18 Uhr am Portal der Basilika. Die Gebühr beträgt 4 Euro für Erwachsene und 2 Euro für Schüler und Studenten. weiter
  • 1570 Leser
Kurz und bündig

Modenschau in St. Lukas

Die neueste Herbst-Winter-Kollektion wird den Besucherinnen und Besuchern am Montag, 26. August, um 14 Uhr bei der Modenschau im Seniorentreff in St. Lukas, Hallgarten 16 in Abtsgmünd, präsentiert. Für Bewirtung mit Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Es besteht die Möglichkeit, nach der Schau das eine oder andere Kleidungsstück zu erwerben. weiter
  • 2847 Leser
Kurz und bündig

Sommerfest unterm Turm in Leinroden

Der Liederkranz Leinroden lädt am Samstag, 31. August, ab 18 Uhr zum „Sommerfest“ unterm Turm ein. Um 20 Uhr beginnt der „Schwäbische Abend“ mit der Tanzband „Tampico“. Am Sonntag geht es mit Frühschoppen und Mittagessen weiter. Am Nachmittag gibt es ein Unterhaltungsprogramm . weiter
  • 2207 Leser
Kurz und bündig

Spielnachmittag im „aquafit“

Im Freizeitbad „aquafit“ in Oberkochen ist am Freitag, 23. August, von 14 bis 17 Uhr Spielnachmittag. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren zahlen 1,30 Euro Eintritt. weiter
  • 1228 Leser

4100 Euro für die Krebshilfe

Beim Benefizkonzert zu Gunsten der Deutschen Krebshilfe im Garten der Ellwanger Gaststätte „Journal“ musizierten fünf Bands. Organisiert hatte das Konzert Klaus Momper im Rahmen des Sommer-in-der-Stadt-Programms. Die über 500 Gäste waren nicht nur restlos begeistert von dem musikalisch Gebotenen, sondern zeigten sich auch überaus großzügig weiter
  • 731 Leser

Bald neue Stellplätze

Die Parkplatz-Rochade rund um den Marktplatz kommt voran. Im Zuge der Neugestaltung des Platzes werden ja einige der bisherigen Autostellplätze wegfallen. Als Ersatz können die Autofahrer ihre Vehikel künftig auf dem bisherigen „Justizparkplatz“ im oberen Bereich des Sebastiansgrabens abstellen (unser Bild). Der wird gerade umgebaut und weiter
  • 3
  • 883 Leser

Ein Geißbock fraß die Linde ab

Serie Dorfbäume (2): Die Linde zwischen St. Nikolauskirche und „Grünem Baum“ in Pfahlheim
Im alten Ortskern von Pfahlheim wachsen seit mehreren Jahrhunderten Dorfbäume. Dies ist durch das Gasthaus „Zum grünen Baum“ belegt. Der heutige „Grüne Baum“ wurde anno 1724 gebaut, die jetzige „Dorflinde“ vor 92 Jahren gepflanzt. Ein freilaufender Geißbock hatte den noch jungen Vorgängerbaum abgefressen ... weiter
  • 1
  • 1017 Leser

Polizeibericht

Wenig SturmschädenEllwangen. Der Sturm, der am Montag andernorts heftige Verwüstungen anrichtete, machte Ellwangen und dessen Umland wesentlich weniger zu schaffen. Die Ellwanger Feuerwehr hatte rund 25 Einsätze zu verzeichnen, wobei es jedoch vorwiegend um umgestürzte Bäume und vollgelaufene Keller ging. Das THW wurde von einem Anrufer auf einen Baum weiter
  • 956 Leser

Ellwanger Kultursommer „Sommer in der Stadt“

Lesung mit den BuchstützernDonnerstag, 22. August, 19.30 Uhr, Garten des Palais Adelmann, Lesung „Schlafzimmergäste“ von Alan Ayckbourn. Kate und Malcolm weihen ihr neues Haus mit einer Party ein. Eingeladen sind auch die Paare Susannah und Trevor sowie Jan und Nick, der jedoch krank im Bett liegt. Also geht Jan, die vor Jahren fast Trevors weiter
  • 651 Leser

Internetwissen weitergeben

“LandFrauenverband“ will Seniorinnen kostenlos zu Internetexperten ausbilden
Der „LandFrauenverband Württemberg-Baden“ bildet in der Zeit von November 2013 bis November 2014 Senioren-Technik-Botschafterinnen aus. weiter
  • 800 Leser

Pro Altersermäßigung

Verband Bildung und Erziehung kritisiert Landesregierung
Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) findet: die von der Landesregierung forcierte Streichung der Altersermäßigung bei Lehrern bringt das Fass zum Überlaufen. weiter
  • 917 Leser

Aufräumen am Tag danach

25 Verletzte haben das Krankenhaus verlassen
Am Tag nach dem Sturm: 25 von 27 Verletzten sind aus dem Krankenhaus entlassen worden, und Familie Hug ist überwältigt von der Hilfsbereitsschaft. Die Aufräumarbeiten am Campingplatz Hammerschmiede werden aber noch Wochen dauern. Auch überall dort, wo das Unwetter sonst gewütet hat. weiter

Die Friedrichstraße dampft

Sanierungsarbeiten zwischen Stuttgarter Straße und Gartenstraße sind in vollem Gange
Die Hauptverkehrsader der Stadt in nord-südlicher Richtung, die Friedrichstraße, ist seit dem 12. August voll gesperrt. Zwischen Stuttgarter Straße und Gartenstraße bewegen sich schwere Lastwagen, schütten tonnenweise schwarzen Teer auf die Fahrbahn und es dampft gewaltig. weiter
  • 4
  • 1723 Leser

„Führungsstärke bringt er mit“

Sommerinterview: Grünen-Fraktionschef Michael Fleischer über politische Ziele und den neuen OB
Michael Fleischer liegt daran, dass der neue OB Erfolg hat – im Interesse der Stadt, wie der Grünen-Fraktionsvorsitzende im Gespräch mit Redakteur Alexander Gässler sagt. Die Grünen wollen nach der Sommerpause an der Spardisziplin festhalten und dafür kämpfen, dass die Stadtwerke in ruhigeres Fahrwasser zurückkehren. weiter
  • 4
  • 1311 Leser

Hotel für Insekten

Im Ferienprogramm der Stadt Aalen haben Kinder unter Anleitung ein Insektenhotel gebaut. Beim Wanderheim „Welland“ haben sie vorbereitete Einzelteile unter fachlicher Begleitung von Helfern der Ortsgruppe Dewangen zusammenmontiert. Die Insektenhotels wurden mit Materialien gefüllt, die zuvor von der „Jungen Familie“ beim Walderlebnistag weiter
  • 831 Leser

Vogt übernimmt

Kommissarisch hat Sarah Vogt schon im März dieses Jahres die Leitung des Kindergartens im Scheurenfeld in Dewangen übernommen. Nun bestätigte und begrüßte Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher sie offiziell in ihrer Funktion. Vogt hat mit ihrem fünfköpfigen Team die zweite Gruppe in eine altersgemischte Gruppe für Kinder im Alter von zwei bis sechs weiter
  • 1004 Leser

Wetterdienst sucht Zeugen

Der Tornadobeauftragte des Deutschen Wetterdienstes Andreas Friedrich möchte untersuchen, ob bei der Hammerschmiede ein Tornado gewütet hat. Dazu ist er auf Hinweise von Augenzeugen angewiesen. Personen, die das Ereignis beobachtet haben, bittet er sich unter dieser E-Mail-Adresse zu melden: pressestelle@dwd.de. Was er herausfindet wird die SchwäPo weiter
  • 2183 Leser

Keine Bestätigung für einen Tornado

Der Tornadoexperte des Deutschen Wetterdienstes Andreas Friedrich hält auch einen Downburst für möglich
Andreas Friedrich ist der Tornadobeauftragte des Deutschen Wetterdienstes. Im Gespräch mit SchwäPo-Redakteur Tobias Dambacher erklärt er, warum möglicherweise auch ein anderes Wetterphänomen für die Schäden auf dem Campingplatz der Hammerschmiede in Frage kommen könnte. weiter
  • 3786 Leser

Kinder fahren mit dem Planwagen in die Nacht

Planwagen-Lese-Tour beim Abtsgmünder Ferienprogramm: An der Kapelle in Wilflingen wartete eine große Schar pferdebegeisterter Kinder auf die Kutsche der Familie Ebert. Mit Ute Schlipf fuhr die muntere Truppe auf abgelegenen Wegen in die Dämmerung. Theresia Balle wartete am Walderlebnispfad in der Höll auf die Gruppe. Auf schmalen Pfaden ging es durch weiter
  • 778 Leser

Kinder lernen Brände löschen

Die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Abtsgmünd hat sich in diesem Jahr für den Sommerferienspaß stark gemacht: die Abteilungen aus Hohenstadt, Pommertsweiler und Abtsgmünd klärten die Kinder über die Gefahren bei Brand auf. Wie werden Brände gelöscht? Wie funktioniert eine Drehleiter? Die Feuerwehrjugend vermittelte dem Nachwuchs Wissen über die Arbeit weiter
  • 769 Leser

Das Superjahr 2013 in Leinroden

Positive Bilanz der beiden Abschnitte des evangelischen Kindertagheims – Fortsetzung folgt im nächsten Jahr
Noch sind es drei Tage, aber die Leiterinnen des Kindertagheims 2013 in Leinroden ziehen eine gute Bilanz: 2013 sei ein Superjahr, sagt Veronika Buchmann. weiter
  • 858 Leser

Kirche sucht Paten

Kirchengemeinde braucht finanzielle Unterstützung
Die Innensanierung der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt läuft auf Hochtouren. Die Kirchengemeinde bittet um Spenden. weiter
  • 724 Leser

Eine Hülbe für Hülen

Dem Härtsfelddorf fehlt ein Regenrückhaltebecken
Hoch über Lauchheim gelegen, hat sich Hülen in den vergangenen Jahren zu einem schmucken Dörfchen gemausert. In naher Zukunft sollen weitere Maßnahmen diesen Trend fortsetzen. Über Ziele und Wünsche hat Ortsvorsteher Felix Auracher mit der SchwäPo gesprochen. weiter
  • 2
  • 809 Leser

Ein stiller, zielstrebiger Macher

Leute heute (402): Der Bopfinger Gregor Stempfle engagiert sich seit Jahrzehnten sozial und politisch
Wenn Gregor Stempfle spricht, tut er das mit leiser Stimme, nachdenklich, bedächtig, jedes Wort abwägend. Freundlich, aber zurückhaltend, so erscheint der 74-Jährige mit den schlohweißen Haaren. Dabei ist Gregor Stempfle ein echter Macher, zielstrebig und durchsetzungsstark, politisch und sozial sehr engagiert. weiter
  • 3
  • 943 Leser

Essen wie zu Großvaters Zeiten beim Kartoffelfest

Das 11. traditionelle Kartoffelfest des Fördervereins des SV Lauchheim steigt Sonntag, 25. August, ab 10 Uhr, bei dem es auf dem historischen Lauchheimer Marktplatz Essen wie zu Großvaters Zeiten gibt und nach Großmutters Art und Weise gekocht wird. Unter dem Motto „Alles rund um die kleine, feine Knolle“ bietet der Verein eine große Auswahl weiter
  • 1293 Leser
Am Samstag, 24. August, ist es so weit: Ein Meer von Kerzen soll den Itzelberger See stimmungsvoll beleuchten und so ein Fest der Gemeinschaft und des Zusammenhalts begleiten. Bei Sonnenuntergang werden gemeinsam die Kerzen eingesetzt. Außerdem wird ein Klangfeuerwerk aus der Mitte des Sees gezündet. Parkmöglichkeiten sind vor Ort ausgeschildert, Gäste weiter
  • 1280 Leser

Musical- und Operettengala

Am Samstag, 24. August, gibt es im Palais Adelmann ab 20 Uhr die Musical- und Operettengala „I dreamed a dream“. Bei guter Witterung findet die Gala im Schlossinnenhof statt. In intimer Atmosphäre wollen die zwei Bühnenprofis Lauren Francis und Franz Garlik die Gäste in wunderschöne musikalische Momente entführen. Die Besucher können sich weiter
  • 749 Leser

Radtour „Auf den Spuren des Wassers“

Nabu-Alb-Guide Siegfried Conrad bietet am Samstag, 24. August, eine Radtour „Auf den Spuren des Wassers, entlang der Brenz und Donau“ an. Dabei lernt man die Unterschiede in der Kulturlandschaft kennen, taucht in die regionale Geschichte ein und erfährt etwas über die Heilkraft des Wassers nach Sebastian Kneipp. Im „Baden-Baden der weiter
  • 922 Leser

Dampflokfest in Nördlingen

Am Wochenende des 24. und 25. August finden im Bayerischen Eisenbahnmuseum die diesjährigen Feriendampftage statt. Von der 123 Jahre alten Lokalbahnlok bis zur mächtigen Güterzuglokomotive der Baureihe 44 reicht das Angebot der betriebsbereiten Dampflokomotiven. weiter
  • 1078 Leser

Neues Mentoring

Hochschule bereitet Studentinnen auf Führung vor
Die Hochschule Aalen hat sich um ein durch das Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familien und Senioren, dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst sowie durch den Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördertes Mentoring-Projekt für Studentinnen mit dem Namen KarMen (Karriere und Mentoring) beworben und als eine von acht Hochschulen den weiter
  • 3
  • 1769 Leser

Prüfungen nahen

Handwerkskammer weist auf Regelungen hin
Die nächsten Gesellenprüfungen stehen an. Die Handwerkskammer Ulm macht alle Ausbildungsbetriebe darauf aufmerksam, dass für Auszubildende, die zwischen dem 1. Oktober 2013 und dem 31. März 2014 auslernen, die Anmeldung zur kommenden Wintergesellenprüfung beginnt. Die Formulare zur Gesellen- oder Abschlussprüfung wurden den Betrieben zugesandt. Diese weiter
  • 933 Leser

Wirtschaft kompakt

Sommerfest mit Zeugnissen Die Weiterbildungsakademie der Hochschule Aalen hielt ihr Sommerfest ab. Dabei überreichte der Studiendekan der Ingenieursstudiengänge, Prof. Dr. Ulrich Schmitt, einzelne Zeugnisse der Bachelorvorbriefe und der Studiendekan der Betriebswirtschaftslehre, Prof. Dr. Ingo Scheuermann, fast dem kompletten Jahrgang des im Herbst weiter
  • 1118 Leser

Karin Müller mit Bronze prämiert

Riesbürg-Utzmemmingen. Unter Federführung des Landesinnungsverbands des Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerks Baden-Württemberg wird ein bundesweiter Gestaltungswettbewerb für Grabzeichen abgehalten. Die Utzmemminger Firma Karin Müller Steinmetzwerkstatt wurde dabei mit Bronze prämiert. Insgesamt wurden 90 Arbeiten von 33 Einsendern bewertet. Der Wettbewerb weiter
  • 1313 Leser

Solide Finanzen an erster Stelle

CDU-Landesvorsitzender Thomas Strobl unterstützt Norbert Barthle in dessen Wahlkampf
Der CDU-Landesvorsitzende Thomas Strobl war zu Gast im „Alten Sudhaus“ in Heubach. Außer viel Lob für den CDU-Bundestagsabgeordneten Norbert Barthle gab es harsche Kritik in Richtung der grün-roten Landespolitik. Besonders in Sachen Finanzen bleibe Baden-Württemberg weit unter seinen Möglichkeiten. weiter
  • 1
  • 887 Leser

Ein Wissenstank zum Anzapfen

Hüttlinger Selbsthilfegruppe will Menschen mit Fibromyalgie helfen – Start am 7. September
„Fibromyalgie? Was soll das sein?“ Das bekommen Patienten, die unter chronischen Schmerzen, Schlafstörungen und Depressionen leiden, oft zu hören. Eine neue Selbsthilfegruppe in Hüttlingen will Anlaufstelle für diese Menschen sein und helfen, mit der Krankheit richtig umzugehen. weiter
  • 1378 Leser

VR-Bank-Haus in Wört wird abgebrochen

Am Montag begannen in Wört die Abbrucharbeiten des ehemaligen VR-Bank-Gebäudes. Auf dem frei werdenden Gelände soll das neue Rathaus gebaut werden, die Bankfiliale ist übergangsweise im Rathaus untergekommen. Im Rathausneubau sollen erneut die Bankfiliale sowie ein Bürgersaal und eine Bücherei untergebracht werden, die Kosten werden mit rund vier Millionen weiter
  • 1177 Leser

Regionalsport (5)

Höhenberger siegt

Golf, 6. Mercedes-Benz After Work Golf Cup
Christoph Höhenberger siegt in der Bruttowertung beim sechsten Mercedes-Benz After-Work-Golf-Cup. Die Nettowertung entscheidet Matthias Gaugler für sich. weiter
  • 737 Leser

LG durchweg stark

Leichtathletik: LG Rems Welland-Athleten überzeugend
Einige Athleten der LG Rems-Welland nutzten die Sportfeste in nah und fern, um ihre bisherigen Saisonbestleistungen möglichst noch zu toppen. Dabei konnten die Athleten noch einige persönliche Bestleistungen erzielen. weiter
  • 677 Leser

Sportmosaik

Bei der Bezirksliga-Premiere des SV Lauchheim gegen den FC Härtsfeld holten die SV-Fußballer mit einem 2:2 den ersten Punkt in der höchsten Liga im Bezirk. Geradezu rekordverdächtig war die Quote an Geschwistern beim SVL: Vier Brüderpaare standen auf dem Platz. Sebastian und Julian Hanke, Matthias und Markus Joas, Daniel und Felix Lutz spielten noch weiter
  • 1073 Leser

Sprintsieg im letzten Test

Mountainbike: Simon Gegenheimer bereitet sich auf die WM vor
Auch der dritte Lauf der Marathon-World-Serie sollte ein erfreuliches Ende für das Rose-Ultrasports-Team haben. Während Steffen Thum in Österreich mit Platz sieben erneut unter die besten Zehn fuhr, feierte Simon Gegenheimer zwei Tage zuvor den Sieg im Sprint. weiter
  • 730 Leser

Ebnater Nachwuchs spielt beim Tenniscamp auf

Unter der Leitung von Toni Reiter und Alfons Knödel sowie den Betreuern Alexander Röck, Laura Uttenlauch, Kathrin Discher und Raimund Weidlich standen bei den alljährlichen Jugend-Tennistagen auf der Anlage des TC Ebnat der Tennisnachwuchs im Mittelpunkt. Das Event wurde mit den ersten Spielen um den Titel des Vereinsmeisters eröffnet. Insgesamt spielten weiter
  • 770 Leser

Überregional (84)

"Frechdachs" Prinz George hält William und Kate auf Trab

Der junge Vater spricht erstmals im Interview über seinen Sohn - Baby vier Wochen nach der Geburt in Bestform
Er schreit viel, will nicht genug schlafen, und hat das Leben seiner Eltern komplett auf den Kopf gestellt: Der kleine Prinz George ist vier Wochen nach seiner Geburt in Bestform. Das berichtete Papa Prinz William in einem gestern veröffentlichten Interview des Senders CNN. "Er wächst ziemlich schnell. Aber er ist ein kleiner Kämpfer - er zappelt ziemlich weiter
  • 316 Leser

"Tourism Watch" berät Besucher von Elendsvierteln

Ursprünge Der Slum-Tourismus hat seinen Ursprung im England des 19. Jahrhunderts. Damals besuchten Angehörige der Mittel- und Oberschicht die örtlichen Elendsviertel. Diesen Zeitvertreib nannte man einst "slumming". Die Armenquartiere galten als Hort von Lüsternheit und Verbrechen, der Besuch versprach deshalb eine gehörige Portion Nervenkitzel. Motive weiter
  • 328 Leser

"Umstellung der Zeit"

Der alte und der zukünftige Chef des Hanser Verlags legen fast gleichzeitig ihre neuen Bücher vor
Michael Krüger veröffentlicht neue Gedichte. Kurz zuvor hat sein Nachfolger an der Spitze des Hanser-Verlags, Jo Lendle, einen neuen Roman vorgelegt. weiter
  • 284 Leser

Almaty will die Winterspiele 2022

Die Großstadt Almaty in der Ex-Sowjetrepublik Kasachstan ist der erste offizielle Bewerber für die Olympischen Winterspiele 2022. Bei der Kandidatur für das Ringe-Spektakel 1994 und 2014 war die frühere Hauptstadt des autoritär regierten Landes in Zentralasien jeweils schon in der Vorauswahl gescheitert. Die Millionenstadt am Ausläufer des Tian-Shan-Gebirges weiter
  • 318 Leser

Alternative auch fürs Land?

Die eurokritische AfD strebt nicht nur den Einzug in den Bundestag an
Erst Bundes-, dann Landtag: Die "Alternative für Deutschland" hat sich viel vorgenommen. Ein Streit mit Erzbischof Zollitsch und Klagedrohungen halten die erst in diesem Jahr gegründete Partei im Gespräch. weiter
  • 338 Leser

Angreifer sind noch nicht gefasst

Drei Unbekannte, die am Wochenende einen Bräutigam krankenhausreif geschlagen haben, sind noch nicht gefasst. Es gebe Hinweise, denen nachgegangen werde, sagte ein Polizeisprecher gestern. Die Täter hatten den 24-Jährigen sowie Gäste der Feier in Aitrach (Kreis Ravensburg) am frühen Sonntagmorgen verprügelt. Zuvor war einer der Täter mit einem Bierkrug weiter
  • 275 Leser

Anreiz zum frühen Entlassen

Neue Vergütung Das System der Fallpauschalen soll Krankenhäusern einen Anreiz bieten, wirtschaftlich zu arbeiten und Patienten schnell zu behandeln. Es legt für Hunderte Erkrankungen fest, wie lange ein Patient durchschnittlich bleiben soll und wie viel Geld die Klinik dafür bekommt. Die Fallpauschalen haben 2004 das alte System der Tagessätze abgelöst. weiter
  • 282 Leser

Armut als Attraktion

Slum-Tourismus in afrikanischen, philippinischen und indischen Großstädten hat Konjunktur
Reiche Europäer besuchen vermehrt die Armenviertel in Afrika, Südamerika und Asien. Befürworter preisen den Reise-Trend als eine Art Entwicklungshilfe. Kritiker hingegen sprechen von Voyeurismus. weiter
  • 258 Leser

Auch 16-Jährige dürfen mitstimmen

Der Bürgerentscheid Die Mannheimer stimmen am 22. September über diese Frage ab: "Soll Mannheim zur nachhaltigen Entwicklung eines Grünzugs Nordost im Jahr 2023 eine Bundesgartenschau durchführen, die überwiegend auf dem Gelände der ehemaligen Spinelli-Kaserne und unter Einbeziehung einer maximal 16 Hektar großen Teilfläche der Feudenheimer Au unter weiter
  • 349 Leser

Auf einen Blick vom 20. August 2013

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA Union Berlin - Fort. Düsseldorf 2:1 (1:0) Tore: 1:0, 2:0 Nemec (43., 55.), 2:1 Bellinghausen (76.). - Zuschauer: 20 846. 1Greuther Fürth 44008:212 2Kaiserslautern 43017:49 31860 München 43015:39 4Energie Cottbus 421111:47 5Union Berlin 42117:57 6Karlsruher SC 42114:27 71. FC Köln 41305:36 FSV Frankfurt 42025:36 9Erzgebirge Aue weiter
  • 304 Leser

Ausrichtung und Aufnahme

Studieren in Karlsruhe Die Staatliche Akademie der Bildenden Künste bietet Studiengänge in den klassischen Disziplinen der Malerei/Grafik und Bildhauerei (Diplom) sowie Kunsterziehung für Lehramt an Gymnasien (Staatsexamen). Die Besonderheit: Studenten der Freien Kunst und der Kunsterziehung werden gemeinsam unterrichtet. Die Ausrichtung Die Akademie weiter
  • 439 Leser

Bahr: Organspende jetzt sicher

Prozessbeginn nach Transplantationsskandal in Göttingen
Manipulationen bei Organvergabe-Daten wie im Göttinger Transplantationsskandal sind laut Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) inzwischen unmöglich geworden. Ärzte könnten nach Gesetzesverschärfungen nicht mehr allein über die Position auf der Warteliste entscheiden. Unter anderem seien nach dem Kriminalfall ein Mehr-Augen-Prinzip und unangemeldete weiter
  • 284 Leser

Bremsenfrei dank Zebrastreifen

Tierschutzverein in Rheinland-Pfalz bemalt Pferde zum Schutz vor Blutsaugern
Bunte Streifen auf dem Fell sollen Pferde vor Stechmücken schützen. Aus diesem Grund bemalt ein Tierschutzverein in Rheinland-Pfalz seine Tiere. Ein erfolgreiches Rezept aus der Natur: Zebrastreifen. weiter
  • 350 Leser

Briten halten Partner von NSA-Enthüller fest

Der Lebensgefährte des NSA-Enthüllungsjournalisten Glenn Greenwald ist neun Stunden lang von der britischen Polizei festgehalten worden. Der Brasilianer David Miranda sei auf Grundlage von Anti-Terror-Gesetzen auf dem Flughafen London-Heathrow befragt worden, teilte die Polizei mit. Greenwald sagte, dass sein Lebenspartner ausschließlich zur Berichterstattung weiter
  • 284 Leser

Brüderle gegen Ampelbündnis

FDP-Spitzenkandidat lehnt Koalitionsspekulationen ab
FDP-Spitzenkandidat Rainer Brüderle hat mit Befremden auf Aussagen von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) über eine mögliche große Koalition nach der Wahl reagiert. "Während andere über Regierungsbündnisse spekulieren, kämpft die FDP für die Fortsetzung der erfolgreichen christlich-liberalen Koalition", sagte er der "Passauer Neuen Presse". Nur in einer weiter
  • 257 Leser

Bundesbank setzt auf Verbraucher

Getragen vom privaten Konsum und dem starken Wohnungsbau wird die deutsche Wirtschaft nach einer Prognose der Bundesbank im zweiten Halbjahr weiter wachsen. Nach dem von Nachholeffekten geprägten Frühjahrsquartal dürfte der Schwung aber nachlassen, schreibt die Deutsche Bundesbank in ihrem jüngsten Monatsbericht. Zumal die Unternehmen ihre Investitionen weiter
  • 411 Leser

Chronologie des Falls

20.9.2011 Kurz nach Mitternacht geht die von Breno angemietete Villa in Grünwald in Flammen auf. 23.9.2011 Die Staatsanwaltschaft München I leitet Ermittlungen gegen den Fußball-Profi wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung ein. 24.9.2011 Breno muss in Untersuchungshaft. 6.10.2011 Breno kommt gegen Zahlung einer Kaution auf freien Fuß. 11.4.2012 weiter
  • 295 Leser

Datenschützer prüfen Handel mit Rezeptdaten

Die bayerische Datenschutzaufsicht hat das süddeutsche Apothekenrechenzentrum VSA gegen den Vorwurf in Schutz genommen, unzureichend verschlüsselte Patientendaten an einen US-Datenhändler zu verkaufen. "Die gesetzlichen Voraussetzungen an die Anonymisierung sind erfüllt", sagte Landesamts-Präsident Thomas Kranig gestern unter Verweis auf eine umfassende weiter
  • 327 Leser

Der Patient als Spielball

Die Folgen eines Paragraphen-Streits zwischen Kliniken und Kassenärzten
Wer ist zuständig für die ambulante Versorgung frisch aus dem Krankenhaus entlassener Patienten? Manchmal niemand. Was ein 77-jähriger Mann aus Ulm nach einer kleinen Leistenbruch-OP erlebte. weiter
  • 523 Leser

Die Armut muss bekämpft werden

Angst vor dem eigenen sozialen Abstieg, aber auch Rassismus, der sich aus Unwissenheit und Vorurteilen speist: Beides führt dazu, dass Roma ausgegrenzt werden, sagt Buchautor Norbert Mappes-Niediek. weiter
  • 236 Leser

Ein anrüchiger Kloreiniger

Ein blau-gelber WC-Reiniger von Henkel empört die Ukrainer: Er sieht aus wie die Landesflagge und wurde im russischen TV beworben. weiter
  • 317 Leser

Ein bisschen Freiheit

Breno arbeitet jetzt halbtags beim FC Bayern - Zukunft als Profi ungewiss
Der verurteilte Fußballprofi Breno darf als Freigänger vorerst nur von morgens bis zum Nachmittag beim FC Bayern mitarbeiten. Nach 13 Monaten im Gefängnis soll dies der erste Schritt Richtung Freiheit sein. weiter
  • 364 Leser

Ein Hoch der heimlichen Schwabenhymne

Der Mundart-Evergreen "Auf de Schwäb"sche Eisebahne" wird 125 Jahre alt - Ausstellung in Biberach
Von Problemen mit der Bahn können Schwaben ein Lied singen, nicht erst seit S 21. Züge sorgten schon früher für Zorn. Das beweist das Lied "Auf de Schwäb"sche Eisebahne", das 125 Jahre alt wird. weiter
  • 321 Leser

Ein neuer Neuer Markt?

Börsianer skeptisch, ob ein eigenes Segment für junge innovative Firmen sinnvoll ist
Der Neue Markt war die Börse für Internetfirmen. Er brach krachend zusammen. Jetzt kocht die Idee, innovativen Jungen ein eigenes Segment einzurichten, wieder hoch. Die Meinungen dazu sind gespalten. weiter
  • 440 Leser

Ein Prozess als unendliche Geschichte

Urteil gegen Rad-Profi Schumacher erst am 29. Oktober
Der Betrugsprozess gegen den Rad-Profi Stefan Schumacher zieht sich in die Länge. Ein Urteil gibt es vermutlich erst am 29. Oktober. weiter
  • 354 Leser

Eine geläufige Version des Hits zum Nachsingen

1. "Auf de Schwäb"sche Eisebahne Gibt"s gar viele Haltstatione: Schtuegart, Ulm ond Biberach, Meckebeura, Durlesbach. 2. Auf de schwäb"sche Eisebahne Dürfet Küh" ond Ochse fahre. Büeble, Mädle, Weib, ond Ma, Kurzum alls, was zahla ka. 3.Auf de Schwäb"sche Eisebahne Wollt emol e Bäuerle fahre, Geht an d"kass" ond lupft de Hut: "E Billettle, send so gut!" weiter
  • 374 Leser

Energiewende bringt kein Job-Wunder

Die Umstellung auf Erneuerbare Energien schaffe viele Arbeitsplätze, betonen die Befürworter. Ein Wissenschaftler behauptet jetzt das Gegenteil. weiter
  • 405 Leser

Flugzeug abgestürzt: Drei Tote

Beim Absturz eines Kleinflugzeugs bei Kirchdorf (Kreis Biberach) sind gestern drei Männer ums Leben gekommen - zwei 32-Jährige aus Bayern und ein 54-Jähriger aus Baden-Württemberg. Es handelte sich um einen Flug zur Einweisung in die Maschine. Die Absturzursache ist unklar. Rettungskräfte sicherten die Unfallstelle an der Iller ab. Foto: dpa weiter
  • 1336 Leser

Für Nostalgie hat Fredi Bobic keine Antenne

Beeindruckende Visitenkarten sehen anders aus. Die drei Klubs, die das hohe Ansehen des deutschen Fußballs in der Europa League bekräftigen wollen, sind nach zwei Bundesliga-Runden noch ohne jeden Punkt: VfB Stuttgart, Eintracht Frankfurt und SC Freiburg. Weg mit dem Frust heißt das Motto. Im Gegensatz zum SC Freiburg, der direkt für die Gruppenphase weiter
  • 478 Leser

Geiselnahme in Ingolstadt

Ein Spezialeinsatzkommando der Polizei hat gestern eine fast neunstündige Geiselnahme im Ingolstädter Rathaus beendet. Nach Angaben der Polizei wurden die beiden letzten Geiseln bei der Aktion am frühen Abend unverletzt befreit. Der 24 Jahre alte Geiselnehmer sei verletzt festgenommen worden. Der Mann soll die Rathausmitarbeiterin, die er in seine Gewalt weiter
  • 549 Leser

Gewalttaten in deutschen Behörden

Chronologie In deutschen Behörden kommt es immer wieder zu Gewalttaten. Mai 2013: Im Jobcenter in Leipzig schlägt ein 34-jähriger Mann mit einem Hammer auf eine 52 Jahre alte Mitarbeiterin ein und verletzt sie an Kopf und Oberkörper. Ein weiterer Besucher kann den Täter, der Hausverbot hatte, stoppen. April 2013: Ein 74-Jähriger erschießt den Landrat weiter
  • 335 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 9 510 584,50 Euro Gewinnklasse 2 unbesetzt, Jackpot 1 872 779,10 Euro Gewinnklasse 3 8751,30 Euro Gewinnklasse 4 3135,30 Euro Gewinnklasse 5 155,60 Euro Gewinnklasse 6 39,00 Euro Gewinnklasse 7 16,60 Euro Gewinnklasse 8 9,30 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 6 313 901,40 weiter
  • 288 Leser

Gold heilt alle Wunden

Boris Henry spricht ganz offen über Christina Obergfölls Versagensängste
In der Stunde des größten Erfolges ließ Christina Obergfölls Trainer (und Verlobter) Boris Henry tief blicken. Er sprach offen über wachsende Versagensängste bei großen Titelkämpfen. Mit Gold wird alles gut. weiter
  • 330 Leser

Göttinger Elch an Michael Sowa

Der Berliner Maler, Illustrator und Autor Michael Sowa erhält in diesem Jahr den Satirepreis Göttinger Elch. "Michael Sowa ist ein Magier der Bilder wie auch der Wirklichkeiten", heißt es in der Würdigung der Jury. "Es sind wundersame Bilder, die Sowa seinem weltweiten Publikum seit vielen Jahren schenkt. Bilder, die uns geheimnisvoll vertraut scheinen." weiter
  • 303 Leser

Harter Machtkampf in Kairo

Neue Vorwürfe gegen Ex-Präsident Mursi - EU-Außenminister beraten
In Ägypten sind bei Gewalttaten gegen Polizisten und Muslimbrüder erneut Dutzende Menschen gestorben. Die EU beruft ein Krisentreffen ein. weiter
  • 264 Leser

Hockey-Herren wieder in der Spur

Der EM-Auftakt-Niederlage folgt ein 6:3-Sieg über starke Spanier - Morgen gehts gegen Tschechien
Die deutschen Hockey-Herren standen bei der EM nach der Auftaktpleite gegen Belgien gewaltig unter Druck. Nun gelang ein 6:3 gegen Spanien. weiter
  • 349 Leser

Hohe Dunkelziffer in unübersichtlichem Markt

Im Bundesverband Möbelspedition und Logistik (AMÖ) sind rund 1000 Unternehmen organisiert. In der Berufsgenossenschaft sind 2800 Firmen aufgeführt. Die Dunkelziffer von Anbietern, die bevorzugt über das Internet operieren, liegt laut AMÖ-Sprecher Christian Henkel aber zwischen 13 000 und 14 000. Der Markt sei sehr unübersichtlich, sagt er. Der Verband weiter
  • 338 Leser

Jüngeren schmeckt Bio

Aigner: Regionale Herkunft der Produkte für Verbraucher am wichtigsten
Immer mehr junge Leute kaufen Bio-Lebensmittel. Sie sehen sich aber einer verwirrenden Vielfalt von Bio-Siegeln gegenüber. Ob Mindeststandards eingehalten werden, lässt sich am EU-Bio-Logo erkennen. weiter
  • 384 Leser

Kassen machen Druck

Reha, Hilfsmittel und Krankengeld werden oft abgelehnt
Krankenkassen weisen mit Hilfe des Medizinischen Dienstes in hunderttausenden Fällen ärztliche Atteste und Verordnungen zurück. Patientenberater meinen, das passiere zu oft. Die Beschwerden nehmen zu. weiter
  • 337 Leser

Klassensache

Die Karlsruher Kunstakademie ist so frei und bleibt beim Prinzip Professor
Klassischer geht es kaum: An der Karlsruher Kunstakademie kann man Malerei und Bildhauerei studieren. Es herrscht Freiheit - und das alte Klassenprinzip bei Künstler-Professoren wie Daniel Roth. weiter
  • 291 Leser

KOMMENTAR · KASSENLEISTUNGEN: Systematisches Misstrauen

Gehhilfen, Rollstühle, Prothesen, Hörhilfen - das alles listet die gesetzliche Krankenversicherung in ihrem Hilfsmittelkatalog auf. Kaum vorstellbar, dass ein Arzt seinem Patienten solche Gerätschaften verschreibt, wenn sie aus medizinischer Sicht nicht angebracht wären. Von daher macht es mehr als skeptisch, wenn solche Verordnungen inzwischen in 37 weiter
  • 326 Leser

KOMMENTAR · ÄGYPTEN: Druck aus Brüssel

Ägypten igelt sich ein und lebt nun in seinem eigenen Kosmos. Selbstüberschätzung gehörte schon immer zu den herausragenden Eigenschaften der Mächtigen am Nil. Und so sind die Chancen gering, dass Ägyptens neue Führung den jetzt eingeschlagenen Weg so bald aufgeben wird. Die Zeichen stehen auf Kampf bis zum bitteren Ende. Eine politische Lösung mit weiter
  • 249 Leser

KOMMENTAR: Aus für die Musikkassette

Die Zeit der Musikkassette scheint endgültig vorbei zu sein." Moment? Hat sich der Geschäftsführer des Branchenverbandes der Musikbranche etwa versprochen? Für alle jüngeren Leser: Musikkassetten hatten winzige aufdrehende Bänder. Im Auto hörten sich die Songs eierig an, weil es dort zu heiß für das Plastikprodukt war. Die Musikindustrie ist aber auf weiter
  • 404 Leser

LEITARTIKEL · KOALITIONEN: Wer mit wem?

Gegenwärtig sieht es nicht danach aus, als ob die Abgeordneten der bislang fünf Fraktionen im Bundestag demnächst enger zusammenrücken müssen, um zwei weiteren Parteien - den Piraten und der Alternative für Deutschland - Platz zu machen. Trotzdem könnte es sein, dass sich die politische Gretchenfrage am Wahlabend nicht schon mit vollständiger Klarheit weiter
  • 394 Leser

Leute im Blick vom 20. August 2013

Jennifer Lawrence Schauspielerin Jennifer Lawrence (23) findet, dass sie ein merkwürdiges Kind war. "Ich war ein komischer Kauz", sagt sie im Interview mit der US-"Vogue", mit einem "sehr anderen Sinn für Humor". Von ihrer Zukunft habe sie eine normale Vorstellung gehabt, wollte Mutter und Ärztin werden in ihrer Heimat Kentucky. "Aber ich wusste immer, weiter
  • 378 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 10.08.-16.08.13: 100er Gruppe 52-54 EUR (53,00 EUR). Notierung 19.08.13: plus 1,00 EUR. Handelsabsatz: 24.295 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 461 Leser

Mehr als 100 Flutopfer in China

Bei schweren Überschwemmungen in China sind in den vergangenen Tagen mindestens 105 Menschen ums Leben gekommen. 115 Bewohner der beiden betroffenen Regionen werden vermisst. Wegen des Hochwassers mussten hunderttausende Menschen ihre Häuser verlassen. Etwa 2800 Soldaten waren an Hilfseinsätzen beteiligt. Die Überschwemmungen im Nordosten sollen die weiter
  • 206 Leser

Mehrere Tote bei Badeunfällen im Südwesten

Ein 23 Jahre alter Mann ist nach einem Badeunfall in Konstanz gestorben. Der Student sei am Sonntagabend mit Freunden ins Wasser gegangen und mehrere Meter vom Ufer entfernt untergegangen, teilte die Polizei gestern mit. An der Unfallstelle, dem so genannten "Seerhein", durchströmt der Rhein den Bodensee. Da das Wasser dort sehr stark bewachsen sei, weiter
  • 527 Leser

Mob prügelt nach Unfall Zugführer tot

Mindestens 37 Menschen, darunter 24 Frauen und vier Kinder, sind in Dhamara im Osten Indiens von einem Zug überfahren und getötet worden. Dutzende Menschen wurden verletzt. Die meisten von ihnen waren Hindu-Pilger, die am Montagmorgen am Bahnhof aus- und von den Bahnsteigen herabgestiegen waren, um die Gleise zu überqueren. Dabei hatten sie wohl den weiter
  • 280 Leser

Moodys warnt die Niederlande

Die Ratingagentur Moody"s hat die Niederlande vor einem Verlust der Bestnote bei der Kreditbewertung gewarnt. Die Senkung der Wachstumsprognose durch das niederländische Planungsamt (CPB) und ein schwaches Verbrauchervertrauen schlügen negativ zu Buche. Der Ausblick für die konjunkturelle Entwicklung im laufenden Jahr sei schwach, die Wirtschaftsflaute weiter
  • 434 Leser

Musikmarkt läutet die Wende ein

Die jahrelange Krisenstimmung im Musikmarkt hellt sich auf. Das Plus im Online-Geschäft lässt erstmals wieder auch den Gesamtmarkt wachsen. weiter
  • 418 Leser

NA SOWAS. . . vom 20. August 2013

Enrique Martinez Dominguez (71), mexikanischer Familienvater, ist gut 50 Jahre nach seinem gesundheitsbedingten Studienabbruch katholischer Priester im Erzbistum Chihuahua geworden. Er empfing die Weihe im Beisein seiner 8 Kinder und 18 Enkel, wie der Pressedienst Aciprensa gestern meldet. Nach dem Tod seiner Ehefrau vor zwei Jahren hatte er sich seinem weiter
  • 292 Leser

Nemec köpft Union zum Sieg

Fortuna Düsseldorfs Fehlstart in die zweite Fußball-Bundesliga ist perfekt. Der Erstliga-Absteiger verlor bei Union Berlin verdient mit 1:2 (0:1) und rutschte mit nur vier Punkten in das untere Tabellendrittel ab. Adam Nemec traf für die überlegenen Berliner in der 43. und 55. Minute jeweils per Kopf, Fortunas Anschluss durch Axel Bellinghausen (76.) weiter
  • 287 Leser

NOTIZEN vom 20. August 2013

Prügelattacke in U-Bahn Eine vierköpfige Bande hat einen 26-Jährigen in der U-Bahn von Fürth krankenhausreif geschlagen. Der Mann war eingeschritten, als die Jugendlichen drei Mädchen beleidigten und begrapschten. Das Quartett schubste ihn zunächst weg und bedrohte ihn. Später versperrten sie ihm beim Verlassen der U-Bahn den Weg und schlugen ihn brutal weiter
  • 314 Leser

NOTIZEN vom 20. August 2013

Erlanger Poetenfest Mit dem Erlanger Poetenfest soll die fränkische Universitätsstadt Ende August erneut für vier Tage zum Treffpunkt der deutschen Literaturszene werden. 80 Schriftsteller, Literaturkritiker und Publizisten wollen sich mit aktuellen Literaturtrends auseinandersetzen und Neuerscheinungen vorstellen. Zu den prominenten Gästen des Festivals weiter
  • 241 Leser

NOTIZEN vom 20. August 2013

UN-Inspektion in Syrien UN-Experten haben damit begonnen, den Verdacht eines Chemiewaffeneinsatzes in Syrien zu klären. Das Team soll drei Orte untersuchen, an denen die international geächteten Waffen angeblich eingesetzt wurden - Regierung und Rebellen erheben gegenseitig diesen Vorwurf. Die Regierung hatte den Inspektionen nach langem Zögern Ende weiter
  • 336 Leser

NOTIZEN vom 20. August 2013

Ab heute gibts Tickets Fußball Knapp zehn Monate vor dem Anpfiff zur WM startet die Fifa den Ticketverkauf für das Turnier in Brasilien (12. Juni - 13. Juli 2014). Ab heute (12 Uhr) an können sich Fans auf der Homepage des Weltverbandes (www.fifa.com) um den Kauf von Eintrittskarten bewerben. Die erste Ticketphase dauert bis 10. Oktober. Charkow klagt weiter
  • 351 Leser

NOTIZEN vom 20. August 2013

Im Neckar ertrunken Freiberg - Kurz vor Erreichen des Ufers ist ein 31-Jähriger in Freiberg am Neckar (Kreis Ludwigsburg) ertrunken. Warum der Mann unterging, war nach Angaben der Polizei vom Montag noch unklar. Eine Zeugin hatte am Sonntagnachmittag sofort die Feuerwehr verständigt. Die Rettungstaucher konnten den Schwimmer jedoch nur noch tot aus weiter
  • 337 Leser

NOTIZEN vom 20. August 2013

Papier statt Digitales Im Gegensatz zu vielen Unternehmen halten Privatverbraucher wenig vom papierarmen Büro: Rechnungen, Verträge und andere Dokumente lassen sich 81 Prozent der Bundesbürger lieber in Papierform zusenden als in digitaler Form ergab eine repräsentative Umfrage des Branchenverbands Bitkom. Nur 15 Prozent der Befragten ziehen den digitalen weiter
  • 375 Leser

Pistorius betet und weint vor Gericht

Der Gerichtstermin dauerte wenige Minuten, doch der Medienrummel war riesig. Jetzt steht fest: Der Prozess gegen Oscar Pistorius beginnt erst 2014. weiter
  • 365 Leser

Rangliste: Kerber beste Deutsche

Deutschlands beste Tennisspielerin Angelique Kerber ist in der Weltrangliste auf Platz zehn abgerutscht. Das geht aus dem gestern von der Spielerinnenorganisation WTA veröffentlichten Ranking hervor. Die 25 Jahre alte Kielerin war in Cincinnati in der vergangenen Woche im Achtelfinale ausgeschieden. Vor einem Jahr stand sie bei dem Vorbereitungsturnier weiter
  • 303 Leser

Reit-EM im Fußballstadion

Neue Wege bei Titelkämpfen in Herning - Deutschland ist Mitfavorit
Mit gemischten Gefühlen reisen die Top-Reiter zur EM in die dänische Provinz. Die Kleinstadt Herning ist den meisten Reitern völlig unbekannt. Die Deutschen sind in Dressur und Springen Favorit. weiter
  • 331 Leser

Spähaffäre nicht beendet

Opposition und FDP verlangen im Kontrollgremium mehr Aufklärung
Bereits zum vierten Mal hatte Kanzleramtsminister Pofalla dem Kontrollgremium für die Geheimdienste Rede und Antwort zu stehen. Er hält die NSA-Affäre für beendet - FDP und Opposition nicht. weiter
  • 403 Leser

STICHWORT · SYRIEN: Chemiewaffenprogramm

Experten gehen schon lange davon aus, dass Syriens Präsident Baschar al-Assad über ein großes Chemiewaffenarsenal verfügt. Die UN-Inspekteure wollen vor allem dem Verdacht nachgehen, dass in der umkämpften Kleinstadt Chan al-Assal das hochgiftige Nervengas Sarin eingesetzt wurde. Das Gift war im Jahr 1938 von deutschen Chemikern der IG Farben entdeckt weiter
  • 296 Leser

Strobl will nicht über Koalitionen spekulieren

CDU-Landeschef Thomas Strobl will nicht offen über Alternativen zu Schwarz-Gelb im Bund nachdenken, schließt andere Bündnisse nach der Bundestagswahl aber auch nicht aus. "Wir haben das Glück, eine sehr gut arbeitende Regierungskoalition mit einer hervorragenden Bilanz zu haben. Es gibt also gar keinen Grund, über etwas anderes nachzudenken", sagte weiter
  • 282 Leser

Stromriesen wollen Schalter auf Aus stellen

Niedrige Großhandelspreise machen immer mehr konventionelle Kraftwerke unwirtschaftlich
Energiewende und Ökostrom- Boom machen den Stromkonzernen schwer zu schaffen. Sie suchen ihr Heil immer öfter im Abschalten von Kraftwerken. weiter
  • 426 Leser

Stunden des Schreckens

SEK befreit Geiseln eines Stalkers im Ingolstädter Rathaus
Unblutiges Ende einer Geiselnahme im Rathaus von Ingolstadt: Am Abend wollten Angela Merkel und Horst Seehofer in der oberbayerischen Stadt einen Wahlkampfauftritt absolvieren. Beide sagten ab. weiter
  • 340 Leser

Tetris im Koffer

Der Job des Möbelspediteurs erfordert neben Kraft auch strategisches Talent
Kistenschleppen: Das Bild vom Spediteur ist oft sehr simpel. Dass dahinter akribische Planung steht, Logistik auch viel mit Logik zu tun hat, wird außer Acht gelassen. Zwei Tage mit den Möbelpackern. weiter
  • 443 Leser

THEMA DES TAGES vom 20. August 2013

ROMA IN OSTEUROPA Diskriminierung und Verfolgung sind Alltag: In den Staaten des früheren Warschauer Pakts zählen die Roma zu den Verlierern der Wende nach dem Ende der Sowjetherrschaft. Vielerorts spitzt sich die Lage zu, wie unser Beispiel aus Tschechien zeigt. weiter
  • 350 Leser

THW Kiel: Turbulenzen vor dem Supercup

Für den THW Kiel kamen die Turbulenzen zur Unzeit: Einen Tag vor dem Supercup heute in Bremen gegen den Vorjahreszweiten SG Flensburg-Handewitt (20.15 Uhr/Sport1) trennte sich der deutsche Handball-Rekordmeister völlig überraschend von seinem Geschäftsführer Stefan Adam. Der THW-Aufsichtsratsvorsitzende Klaus-Hinrich Vater teilte gestern mit, man sei weiter
  • 296 Leser

Torlinientechnik: "Halleluja, sie funktioniert"

Die Uhr blieb stumm. So eindringlich José Mourinho auch auf das Handgelenk des vierten Offiziellen schaute, der Coach des FC Chelsea konnte keine Regung vernehmen. Kein Alarm. Kein Blinken. Nichts. Also auch kein Tor. Nach einem Kopfball von Verteidiger Branislav Ivanovic im Auftaktspiel der Blues gegen Aufsteiger Hull City Tigers (2:0) war die in dieser weiter
  • 432 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Feldhockey, EM der Frauen in Antwerpen u.a. Spanien - Deutschland ab 16.00 Uhr Radsport, Cycling Challenge in Colorado 2. Etappe: Aspen - Breckenridge ab 22.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Neues aus der Bundesliga und der 2. Bundesliga sowie dem internationalen Fußball ab 18.30 Uhr Handball, Supercup in Bremen THW Kiel - SG Flensburg/H. weiter
  • 318 Leser

Umstrittene Gartenschau

In Mannheim machen Wutbürger mobil - Entscheid am 22. September
Die geplante Bundesgartenschau spaltet Mannheim: Befürworter erhoffen sich neue Impulse für die Stadt. Die Gegner befürchten einen Schuldenberg und Umweltschäden - und machen auf der Straße mobil. weiter
  • 355 Leser

Untersuchung oder Aktenauswertung

Beratungsleistungen Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK) ist eine Gemeinschaftseinrichtung der gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen. Die Kassen können den MDK mit Gutachten beauftragen, um sich im Einzelfall ein Urteil über die Notwendigkeit medizinischer oder pflegerischer Maßnahmen zu bilden. Durch solche Gutachten, aber auch durch weiter
  • 335 Leser

Verdrängt von Mongolen

In Tschechien landeten nach 1989 viele Roma in der Arbeitslosigkeit
Tschechien zählt zu den mitteleuropäischen Staaten mit einer relativ hohen Zahl von Roma. Deren Situation hat sich nach dem Ende des Warschauer Pakts verschlechtert - sie sind Verlierer der Wende. weiter
  • 324 Leser

Verluste nicht aufgeholt

Zurückhaltende Anleger sorgen für schwache Umsätze
Nach schwachem Start hat der Dax gestern seine frühen Verluste im Tagesverlauf nur teilweise wieder aufholen können. In der Vorwoche hatte der Dax ein Plus von 0,64 Prozent eingefahren. Börsianer sprechen von zurückhaltenden Anlegern und verwiesen auf dünne Umsätze. In den kommenden Tagen stehen wichtige Konjunkturdaten aus China auf dem Kalender, aber weiter
  • 338 Leser

Vogels Tod erschüttert Fachwelt

Gondel-Unfall in Venedig: Der Professor war ein Lehrer von Rang
Der tragische Tod des Jura-Professors Joachim Vogel in Venedig erschüttert seine Fachkollegen in Tübingen und Stuttgart. Vogel war äußerst beliebt. Er war, was selten vorkommt, zugleich Uni-Lehrer und Richter. weiter
  • 877 Leser

Windhose über der Ostalb

Ein Unwetter hat gestern Nachmittag im Ostalbkreis schwere Schäden angerichtet. Besonders heftig wütete der Sturm in dem Ort Hammerschmiede in der Gemeinde Abtsgmünd. Wie Augenzeugen berichteten, wurde der dortige Campingplatz, auf dem ein Zeltlager mit rund 100 Kindern und Betreuern stattfand, von einer Windhose getroffen. Nach ersten Erkenntnissen weiter
  • 1
  • 429 Leser

Üble Beleidigung

Rassismus-Attacke gegen Danny da Costa
Im Fußball-Derby zwischen 1860 München und dem FC Ingolstadt wird Gäste-Profi Danny da Costa rassistisch beleidigt. Es gibt Reaktionen. weiter
  • 289 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Pro SiebenSat.1 baut um Pro SiebenSat.1 hat einen großen Schritt in Richtung Eigenständigkeit getan. Nach dem Umbau der Aktionärsstruktur hat sich der Anteil der Finanzinvestoren KKR und Permira an dem TV-Konzern von 88 auf 44 Prozent halbiert. Und der Rückzug der Beteiligungsgesellschaften dürfte weitergehen. Offen ist die Frage, ob Investoren im großen weiter
  • 442 Leser

Zwangsgeld angedroht

Die Bundesnetzagentur hält trotz einer leichten Entspannung am Mainzer Hauptbahnhof an ihrer Drohung fest, die Bahn wegen der Zugausfälle mit einem Zwangsgeld von einer Viertelmillion Euro zur Kasse zu bitten. Es werde zwar registriert, dass die Bahn mit Notfallfahrplänen und zusätzlichen Zügen reagiert habe, sagte ein Sprecher gestern in Bonn. Es müssten weiter
  • 469 Leser

Leserbeiträge (3)

Historische Schlossbesichtigung in Schloss Baldern

Ausflug Schloss Baldern

Termin: Samstag, 28. September 2013, Abfahrt: 14.45 Uhr am "Ritter" in Essingen

Wir fahren mit dem Bus nach Schloss Baldern und haben dort eine geführte historische Schlossbesichtigung. Anschließend Weiterfahrt nach Wallerstein und Einkehr ins Gasthaus "Krone". Abendessen und gemütliches Beisammensein mit Singen

weiter
  • 4742 Leser

Ferienausflug endet in unerwünschtem Erlebnis

Elf Verletzte, eine gesperrte Bundesstraße, ein ziemlich beschädigter Bus, ein zerstörter PKW und ein Großaufgebot von Feuerwehr, Polizei und Rotem Kreuz – das sind nur die nüchternen Eckdaten des vorzeitigen Endes einer Ausflugsfahrt im Rahmen eines Kinderferienprogramms.

Sie wollten in den Freizeitpark nach Geiselwind,die

weiter
  • 5
  • 8203 Leser

Zum Fest an der Rehhaldenhütte

Am Sonntag, den 25. August 2013 um 10 Uhr treffen sich die Lorcher Albvereinler am Bürgerhaus. Durch die Au, den Steindobel und auf dem Rems-Wanderweg verläuft die etwa 8 Kilometer lange Strecke zum Rehhaldenfest der Ortsgruppe Plüderhausen. Die Rückkehr erfolgt nach Belieben zu Fuß oder mit der Bahn.

weiter
  • 4337 Leser