Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 26. September 2013

anzeigen

Regional (128)

AUS DER REGION

Boom für FirmengründungenUlm. Im Bereich der Industrie- und Handelskammer Ulm wurden seit 2003 besonders viele neue Unternehmen gegründet. Zwischen 2003 und 2011 stieg die Zahl der Betriebe in Ulm um 43,9 Prozent, wie der Gründeratlas der IHK-Ulm zeigt. Das ist der beste Wert aller Kammern im Land. Die aktuelle Zahl liegt bei 30 000 Unternehmen im Kammerbezirk. weiter
  • 1103 Leser

Vom Lernenden zum Mitgestalter geworden

Lossprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft Ostalb in der Stadthalle Aalen bringt Festakt und viel lobende Worte für das Handwerk
Welchen Stellenwert die Ausbildung im Handwerk hat, zeigte sich am Donnerstagabend in der vollbesetzten Aalener Stadthalle. Hier versammelten sich zur Lossprechungsfeier die Junggesellinnen und Junggesellen zahlreicher Gewerke mit ihren Angehörigen. Belobigungen und Preise konnten vielfach überreicht werden. weiter
  • 1933 Leser

Fragen stellen erwünscht

Auch Patienten profitieren vom Fachkongress Innere Medizin in Gmünd - Gespräch mit Professor Dr. Holger Hebarth
Am Wochenende steigt die Ärztedichte in Schwäbisch Gmünd deutlich an. Professor Dr. Holger Hebarth, Chefarzt der Inneren Medizin am Stauferklinikum, ist Gastgeber für die Südwestdeutsche Gesellschaft für Innere Medizin, die sich zum Jahreskongress in Schwäbisch Gmünd trifft. Mit Holger Hebarth sprach Kuno Staudenmaier. weiter
  • 816 Leser

Weiterbildung und Integration

Öffentliches Forum am Montag, 30. September 2013, im Rathaus in Aalen
Das Regionalbüro für berufliche Fortbildung Ostwürttemberg und das Amt für Zuwanderung der Stadt Aalen veranstalten am Montag, 30. September 2013, ab 16.30 Uhr im Rathaus in Aalen ein Forum zum Thema „Standortsicherung braucht Vielfalt, Weiterbildung und Integration“. Es werden u.a. Lösungsansätze diskutiert, wie die Qualifizierung von Menschen weiter

PV-Firma ist insolvent

Nattheimer Green Factory GmbH stellt Insolvenzantrag
Marc Gergeni, Geschäftsführer und Gründer der Green Factory GmbH in Nattheim, stellte am vergangenen Montag beim Amtsgericht Aalen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde der Ulmer Anwalt Michael Winterhoff bestellt. Marc Gergeni ist noch bis Februar 2014 Vorsitzender der Wirtschaftsjunioren Ostwürttemberg. weiter
  • 1586 Leser

Einbruch in Firmengebäude

Schwäbisch Gmünd. Unbekannte Einbrecher verschafften sich am Mittwoch in der Zeit zwischen 1 Uhr und 2 Uhr in der Benzholzstraße gewaltsam Zugang zu einem Firmengebäude eines dortigen Autohandels. Nachdem die Täter sämtliche Räumlichkeiten nach Wertsachen durchsucht hatten, entwendeten sie in einem Büroraum einen Möbeltresor, in welchem sich Fahrzeugpapiere weiter
  • 709 Leser

Nicht bis zur Gartenschau

Restaurierung und Neubau auf Mutterhaus-Areal wohl bis Ende 2014
Die Baustelle am Mutterhaus hat sich kurzfristig in die Bocksgasse hinein ausgeweitet. Dennoch ist inzwischen klar, dass das Projekt nicht rechtzeitig zur Landesgartenschau abgeschlossen wird. Die Architekten gehen von einer Fertigstellung im zweiten Halbjahr 2014 aus. weiter
  • 828 Leser
SCHAUFENSTER
Marktmusik nach der SommerpauseNach 2 Monaten Sommerpause startet die Orgelmusik zur Marktzeit in der Aalener Stadtkirche in die neue Saison. Am kommenden Samstag, den 28. September ist Christoph Broer, Bezirkskantor aus Crailsheim ab 10 Uhr an der Rieger-Orgel mit Werken von Buxtehude, Kittel, Rheinberger und Michel zu hören. Der Eintritt ist frei, weiter
  • 1066 Leser

Gutes Kochen will von klein auf gelernt sein

Die Ellwanger Gruppe der „Europa-Miniköche“ präsentiert sich im Palais Adelmann – Einsätze beim Stadtjubiläum 2014 sind geplant
Mit der Gründung der Ellwanger Miniköche startet jetzt ein zwei Jahre währendes Projekt, das die Begeisterung von Jungen und Mädchen an gesunder Ernährung und am Kochen wecken soll. weiter
  • 878 Leser

NEU IM KINO

2GunsMark Wahlberg und Denzel Washington spielen die Hauptrollen in dem brutalen Actionstreifen „2Guns“. Zu Beginn des Films vermutet man Denzel Washingtons Rolle Bobby Trench und Mark Wahlbergs Michael Stigman als „obercoole“ Gangster, aber dann entpuppen sich beide – wär hätt’s gedacht – als Agenten. Nachdem weiter
  • 1071 Leser

Durch die Magie des Feuers

Monika und Erich Edelmaier ermöglichen im Schloss Eglingen die Begegnung mit fremden Kulturen
Auf der ganzen Welt sind Monika und Erich Edelmaier unterwegs, um Stücke in die Heimat zu bringen. Masken und Speere, Terracotten und Ketten, Figuren und Symbole. Sie alle haben eines gemeinsam: Sie strahlen in ihrem ursprünglichen Zweck an einem anderen Ort eine besondere Magie aus. Die Freude am Sammeln und der Blick für das Außergewöhnliche haben weiter
  • 1059 Leser

Lernen an innovativer Technik

Die zukünftigen „Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik“ werden an neuester Technik geschult. Ein Ölbrennwertkessel „Brötje NovoCondens BOB 20“, Sachspende der Firm Brötje GmbH im Wert von 11 000 Euro, wurde vom Brötje Vertriebspartner, der Herrlinger KG aus Eislingen, als voll funktionsfähige Heizungsanlage weiter
  • 845 Leser

Sinnsuche mit Sissi

Am 5. Oktober kommt Sissy Perlinger in den Prediger
Sie als „Allround Derwisch“ zu bezeichnen, ist sicher nicht falsch. Sissi Perlinger ist Kabarettistin und Comedian, hat ein Tanz- und Gesangsausbildung, hat in zahlreichen Fernsehfilmen mitgespielt, ist Grimme-Preisträgerin, Buchautorin, beherrscht den Indischen Tempeltanz und hat zwischen all dem noch Zeit, am 5. Oktober im Gmünder Prediger weiter
  • 896 Leser

Aufregender Wechsel

Katharina Kreuzhage startet in Paderborn mit „Hexenjagd“
Acht Jahre lang lenkte Katharina Kreuzhage als Intendantin die Geschicke am Theater Aalen und sorgte dafür, dass das kleine Stadttheater sein solides Fundament behält. Zum Ende der Spielzeit 2012/2013 wechselte Kreuzhage nach Paderborn. Am dortigen Theater startet sie mit ihrem neuen Ensemble am Freitag, 27. September, mit ihrer Inszenierung von Arthur weiter
  • 1046 Leser
Kurz und bündig

Trauerwege gemeinsam gehen

Ökumenischer Hospizdienst und Familienbildungsstätte wollen Trauernden die Möglichkeit geben, sich mit anderen auf den Weg zu machen. Die leichten Wanderungen enden in einem Café oder mit einem Vesper. Nächster Termin ist Samstag, 28. September, 14 Uhr. Treffpunkt: Friedhofstr. 7, neben dem evangelischen Gemeindehaus. weiter
  • 887 Leser

21 Jahre Freundschaft

Gymnasiasten aus Kasachstan zu Gast am Ernst-Abbe-Gymnasium
Gymnasiasten aus Almaty (Kasachstan) waren zu Gast am Ernst-Abbe-Gymnasium. „Die Menschen hier waren nett zu uns und wir wurden wie Freunde empfangen“, meinte Lehrerin Nazgul Shinzhinova vom Gymnasium Nummer 18. weiter
  • 855 Leser
Kurz und bündig

Der Demenz begegnen

Im Eingangsforum des Ostalb-Klinikums wird am Freitag, 27. September, um 11 Uhr die Fotoausstellung „Das Leuchten in den Augen“ mit Momentaufnahmen von demenzerkrankten Menschen eröffnet. Monika Hanke vom Psychiatrischen Zentrum Nordbaden arbeitet mit der biographischen Erinnerung Demenzkranker. weiter
  • 623 Leser

„Storchenbäck“ soll bleiben

Seit Wochen wird in Oberkochen gerätselt, was mit dem Gebäude Heidenheimer Straße 6, im Volksmund „Storchenbäck“ genannt, geschehen soll. Das Gebäude im Zentrum war von der Stadt erworben worden. Wie diese Zeitung in Erfahrung gebracht hat, soll das Haus erhalten bleiben. Momentan laufen Gespräche, die Ladenfläche im Erdgeschoss gastronomisch weiter
  • 754 Leser

Fest zum Start des neuen Theaters

Aalen. Das neue Team des Theaters der Stadt Aalen startet in die Spielzeit 2013/14 mit einem Theaterfest am Samstag, 28. September. Um 11 Uhr ziehen die Theatermacher mit dem traditionellen Fanfarenzug der Bärenfanger und einer Bikini-Burka-Parade offiziell in die Stadt ein. Die Band „The Flowers“ sorgt für Stimmung und in und um das Alte weiter
  • 688 Leser

Straße verpfuscht

Oberkochen. Stadtrat Richard Burger präsentierte im Gemeinderat eine „Bildergalerie“, die den Pfusch bei der Sanierung der Heidestraße offenlegte. „Was wir jetzt haben, ist ein Torso“, meinte Burger. Nähte sind entstanden mit unterschiedlichen Höhen und Längsfurchen. „Dies zum Teil mitten auf der Straße“, stellte weiter

Gemeinsames Fest in Leinroden

Aalen. Alle Gemeindebezirke der evangelischen Kirchengemeinde Aalen feiern am Sonntag, 29. September, zusammen Gemeindefest im Ferientagheim in Leinroden. Der Tag beginnt um 10.30 Uhr mit dem Festgottesdienst, bei dem die neuen Konfirmanden vorgestellt werden. Nach dem Mittagessen gibt es ein Programm für Groß und Klein. Es verkehrt ein Zubringerbus: weiter
  • 989 Leser

Polizeibericht

Motorradfahrer stürzteAalen. Ein 53-jähriger Motorradfahrer stürzte auf regennasser Fahrbahn, als er am Donnerstag gegen 9.15 Uhr in der Bahnhofstraße einem in die Fahrbahn einfahrenden Omnibus ausweichen wollte. Der Motorradfahrer zog sich leichte Verletzungen am Bein zu.Stundenlang am SteuerLorch. Die Polizei hat am Donnerstagvormittag auf einem Parkplatz weiter
  • 920 Leser

Vorbereitung auf Eurokom-Prüfung

Essingen. Die Volkshochschule Ostalb bietet in der Parkschule Essingen einen Kurs zur Vorbereitung auf die Eurokom-Prüfung Englisch für Realschüler der 10. Klassen an. Der Kurs startet am Samstag, 12. Oktober, und läuft von 9 bis 12 Uhr. Der Kurs umfasst drei Einheiten. Information und Anmeldung unter Telefon (07361) 9734-0 oder unter www.vhs-ostalb.de. weiter
  • 1159 Leser
Kurz und bündig

Wanderung auf dem Glaubensweg

Die beiden Kirchengemeinden, der Schwäbische Albverein und die Gemeinde Bartholomä laden am Sonntag, 29. September, zu einer Erkundung der heimischen Glaubenswege ein. Beginn ist um 13.30 Uhr in der katholischen Kirche in Bartholomä. Der Weg führt zu den Wegkreuzen am Bärenberg. Abschluss ist gegen 16.45 Uhr in der evangelischen Kirche. weiter
  • 205 Leser
Kurz und bündig

Yoga-Gruppe für Grundschüler

Im Yoga-Kurs der VHS Ostalb in der Parkschule in Essingen werden Kinder von 7 bis 10 Jahren mit Yoga vertraut gemacht. Der vierteilige Kurs beginnt am Mittwoch, 9. Oktober, von 16 bis 17 Uhr. weiter
  • 112 Leser
Aus der Ellwanger Gemeinderat

Angst vor Strahlung

Die Aussicht, dass im Ellwanger Stadtkern bald kostenlos WLAN zur Verfügung steht, macht nicht alle froh. Berthold Weiß (Grüne) berichtetet am Donnerstagabend im Ellwanger Gemeinderat, ihm gegenüber hätten Bürger ihre Sorge bekundet, die „Strahlung“ könne gefährlich sein. Ob es dazu einen Ratsbeschluss gebe, wollte Weiß wissen. Oberbürgermeister weiter
  • 2
  • 849 Leser
Aus der Ellwanger Gemeinderat

Baubetriebshof wirtschaftet gut

Der Baubetriebshof, Eigenbetrieb der Stadt, hat seinen Halbjahresbericht 2013 vorgelegt mit einem finanziellen Plus von über 306 000 Euro. Zum einen wurden mehr Leistungen erbracht als erwartet, zum anderen weniger Material verbraucht. 119 000 Euro geringerePersonalkosten resultieren allerdings wenig erfreulich aus dem Wegfall der Lohnfortzahlung weiter
  • 969 Leser
Aus der Ellwanger Gemeinderat

Gut gekühlte Mitarbeiter

Der Gemeinderat genehmigte 50 000 Euro für einen neuen Kleinschlepper für die Schule Rindelbach ... und für die Nachrüstung der vorhandenen Kleinschlepper der Stadt mit Kabinen. Bisher mussten die Fahrer beim Winterdienst völlig im Freien sitzen, wurden nass und durchgefroren. Da protestierte dann auch der Personalrat. weiter
  • 3
  • 5853 Leser
Aus der Ellwanger Gemeinderat

Verkaufsoffene Sonntage

Der Gemeinderat stimmte mehrheitlich dem Wunsch von „Pro Ellwangen“ zu, 2014 die Sonntage am Kalten Markt, beim „Ellwanger Frühling“ und beim Bundespferdefestival als „verkaufsoffen“ zu genehmigen. Dagegen waren die „Grünen“, die diese Verkaufssonntage grundsätzlich ablehnen. new weiter
  • 4208 Leser

Wie viel Schutz braucht der Kern?

Aktuelle Fortschreibung des „Acocella-Gutachtens“ von 2005 geht „Freien“ nicht weit genug
Seit 2005 werden – vereinfacht gesagt – bestimmte Geschäfte im Ellwanger Stadtkern vor direkter Konkurrenz in den angrenzenden Stadtbereichen geschützt. Damit soll Leerständen und damit einer möglichen Verödung vorgebeugt werden. Wie weit dieser Schutz gehen muss, ist aber durchaus umstritten. Das Thema kam am Donnerstagabend im Ellwanger weiter
  • 4
  • 1083 Leser
ZUR PERSON

Julia Braig

Aalen-Wasseralfingen. Julia Braig (31) ist vom Staatlichen Schulamt Göppingen als neue Sonderschulkonrektorin der Schloss-Schule bestellt worden. Die in Göppingen aufgewachsene Julia Braig studierte an der PH Reutlingen Sprachbehindertenpädagogik und Pädagogik der Lernförderung. Ihren Vorbereitungsdienst absolvierte die Lehreranwärterin am Seminar für weiter
  • 800 Leser

Unterkochen feiert neuen Platz

Aalen-Unterkochen. Einen neuen Kunstrasenplatz gibt's in den Sportanlagen Häselbach in Unterkochen. Dies wird gefeiert. Am Freitag, 27. September wird dort um 18 Uhr ein AH-Turnier des FV 08 Unterkochen angepfiffen. Am Samstag, 28. September startet dort um 10.30 Uhr das Bambini-Turnier mit Teams aus Unterkochen, Ebnat und Waldhausen. Um 14 Uhr ist weiter
  • 670 Leser

33 Jahre Dienst für die Kirche

Evangelischer Kirchengemeinderat verabschiedet Hausmeister-Ehepaar Köppel
Zu seiner ersten Sitzung nach der Sommerpause traf sich der Kirchengemeinderat der evangelischen Gemeinde unter Leitung von Dekan Ralf Drescher in der Martins-kirche. Dabei wurde das Hausmeister-Ehepaar Erika und Hans-Peter Köppel in den Ruhestand verabschiedet. weiter
  • 723 Leser

Sieg beim Blumenschmuckwettbewerb

Im Haus der Gartenfreunde, in der Gartenanlage im Himmling, hielt der Fachsenfelder Verein der Gartenfreunde Herbstfeier. In deren Rahmen lief die Preisverleihung für den Blumenschmuckwettbewerb 2013. Dieses Jahr ging der Sonderpreis in Fachsenfeld an Christa Sturm , Wasseralfingerstraße, in der Sparte Balkone. Die üppige Blütenpracht der Geranien am weiter
  • 919 Leser

Aura des Ortes gefährdet

Vertreter dreier Vereine diskutierten mit Verantwortlichen des Limesmuseums
Das denkmalgeschützte „Haus der Geschichte“ steht leer. Für die Aalener ist es nach wie vor die Leichenhalle. Die CDU-Fraktion will mit den Grünen das Gebäude an den BUND und andere Vereine vermieten. Ein Bündnis aus Geschichtsverein, Kunstverein und Aalener Geologen halten dies für falsch und möchten das Gebäude dem Limesmuseum für eine weiter
  • 5
  • 585 Leser
Kurz und bündig

Stadtführung

Die nächste Stadtführung des Touristik-Service Aalen ist am Samstag, 28. September. Werner Schorr führt durch die Innenstadt. Treffpunkt: 14.30 Uhr vor der Tourist-Info. Kosten: Erwachsene vier, Kinder zwei Euro. weiter
  • 405 Leser
Kurz und bündig

Sternwarte geöffnet

Die Aalener Sternwarte auf der Schillerhöhe ist im Oktober bei klarem Himmel jeden Freitag, ab 20 Uhr geöffnet. Mitglieder der Astronomischen Arbeitsgemeinschaft Aalen entführen in die Weiten des Alls. Der Besuch ist kostenlos. weiter
  • 529 Leser
Kurz und bündig

Nachtwächter

Der nächste Rundgang mit Alexander Steinmann ist am Samstag, 28. September 2013. Einheimische und Gäste sind herzlich eingeladen, den Nachtwächter auf seiner Tour durch die Innenstadt zu begleiten. Beginn ist um 21 Uhr am Marktbrunnen bei der Tourist-Information. Die Teilnahme ist kostenlos. weiter
  • 400 Leser

Aalen will Fair-Trade-Stadt werden

Bei „Bio-Fairem-Regio-Menü“ informierten katholische Organisationen über „Fairen Handel“
Zu einem „Bio-Fairen-Regio-Menü“ hatte die Arbeitsgemeinschaft der katholischen Organisationen und Verbände (ako) ins Samocca gebeten. Das Ziel dabei: den bewussten Umgang mit Lebensmitteln in Einklang mit dem Fairen Handel zu bringen und Menschen hierfür zu sensibilisieren. weiter
  • 807 Leser

Katharinenstraße gesperrt

Schwäbisch Gmünd. Die Katharinenstraße zwischen Ufer- und Rektor-Klaus-Straße muss ab Montag, 30. September, bis voraussichtlich Freitag, 4. Oktober, für den gesamten Verkehr gesperrt werden. Wegen erheblicher Fahrbahnschäden wird dieser Straßenabschnitt komplett saniert. Die Umleitung über die Goethestraße - Uferstraße wird e ausgeschildert. Die Kreissparkasse weiter
  • 788 Leser

Spätschicht startet durch

„Musik, Party, Geschichte(n), Shopping, Kulinarisches“ in Heubach
Die Heubacher „Spätschicht“ geht in die zweite Runde: Mit etwa 50 einzelnen Veranstaltungen an fast 40 verschiedenen Orten wollen die Stadt Heubach und ihre Händler am Mittwoch, 2. Oktober, wieder für sich werben. Dabei gibt’s viel Kulturelles. Zwei Highlights sind eine Pfarrerband und Heubacher Polizeigeschichten aus 30 Jahren. weiter
  • 930 Leser

Aus dem Gemeinderat Westhausen

Neue Laternen In der Reichenbacher St.-Georg-Straße sowie im zweiten Abschnitt des Baugebiets Rinnenberg werden neue Straßenlaternen installiert. Knapp 54 000 Euro sind dafür notwendig. Der Gemeinderat hat die Vergabe des Auftrages bewilligt.Neues Feuerwehrfahrzeug Ohne Zuschuss muss die Gemeinde bei der Beschaffung eines neuen Mannschaftstransportwagens weiter
  • 828 Leser

Rosige Zeiten

Westhausen freut sich über Mehreinnahmen
Kämmerer Rudolf Kübler lieferte den Gemeinderäten in der Sitzung vom Mittwoch einen Überblick über die aktuelle Haushaltslage. Eine belebte Konjunktur sei für entsprechend höhere Gewerbesteuereinnahmen verantwortlich. Der Nachtrag sei notwendig. weiter
  • 678 Leser

So geht „Neues Lernen“

Pädagoge Andreas Müller spricht in Westhausen
Mit Unterstützung des Staatlichen Schulamts spricht der Pädagoge Andreas Müller über neue Lernkonzepte. Am 7. Oktober, ab 18 Uhr in der Festhalle Westhausen geht es beim Vortrag aber nicht zwingend um die Gemeinschaftsschule. weiter
  • 714 Leser
Kurz und bündig

Weinfest in Lippach

Die Sängerlust Lippach und der junge Chor „Vita Musica“ bitten am Samstag, 28. September, zum Weinfest in die Turn- und Festhalle Lippach. Dabei treten Gastchöre aus Röhlingen, Unterschneidheim und Neubronn auf. Tanzmusik spielt Wolfgang Kistner. weiter
  • 689 Leser

Über 300 kommen zum Gottesdienst

Der Berggottesdienst bei der Wildschützhütte war wieder einmal mehr ein voller Erfolg. Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen nahmen weit über 300 Besucher an dem mittlerweile zur Tradition gewordenen Ereignis teil. Die ökumenische Andacht wurde von Pfarrer Willi Scheitz und Pfarrer Schuster zelebriert. Der evangelische Posaunenchor weiter
  • 5
  • 648 Leser
Kurz und bündig

Bienenzüchter feiern Jubiläum

Der Bezirksbienenzüchterverein Aalen feiert am Samstag, 28. September, sein 120-jähriges Bestehen. Die Festveranstaltung beginnt um 19 Uhr im Dorfhaus in Abtsgmünd-Neubronn. weiter
  • 625 Leser
Kurz und bündig

Herbstfeier mit Karottenwettbewerb

Der Obst- und Gartenbauverein Neubronn bittet am Sonntag, 29. September, ab 10 Uhr zur Herbstfeier im Dorfhaus in Neubronn. Nach dem Weißwurstfrühstück wird ein Mittagstisch, Kaffee und Kuchen und später Vesper angeboten. Um 14 Uhr werden die größten Karotten beim Wettbewerb für Kinder prämiert. Einfach das größte Exemplar aus dem Garten mitbringen. weiter
  • 684 Leser

Klares Standortbekenntnis

Aprithan feiert Betriebserweiterung mit Mitarbeitern und Gästen
Der zweite Bauabschnitt im Zuge der Betriebserweiterung der Aprithan Schaumstoff GmbH ist vollendet. Am vergangenen Freitag wurde gemeinsam mit den Mitarbeitern und Gästen gefeiert. weiter
  • 680 Leser
Kurz und bündig

Schlachtfest im Wildenhäusle

Der Musikverein Pommertsweiler veranstaltet am Sonntag, 29. September, sein Schlachtfest in der Scheune von „Seestaatenschultes“ Reinhold Horlacher im Wildenhäusle. Los geht es mit dem Frühschoppen um 10 Uhr. Mittagstisch gibt’s ab 11 Uhr und nachmittags Kaffee, Kuchen und Musik. weiter
  • 1025 Leser
Kurz und bündig

Gemeindefest in Hüttlingen

Die katholische Kirchengemeinde feiert Gemeindefest. Nach dem Gottesdienst am Samstag, 28. September, um 18 Uhr gibt’s Abendessen. Der bunte Abend im Bürgersaal, musikalisch begleitet von Musikverein und Liederkranz, beginnt um 20 Uhr. Am Sonntag wird nach dem 10-Uhr-Gottesdienst Mittagessen und Kaffee angeboten. Um 14 Uhr treten der Kindergarten weiter
  • 162 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen. Hans-Peter und Maria Horn, Langertstr. 76, zur Goldenen Hochzeit. Hildegard Bestle, Hardtstr. 1, zum 80. Geburtstag.Aalen-Wasseralfingen. Emilie Erhardt, Ellwanger Str. 1, zum 90. Geburtstag.Oberkochen. Horst und Marlis Grau, Adolph-Kolping-Str.1, zur Goldenen Hochzeit. Katharina Deißler, Schubartweg 24, zum 78. Geburtstag.Hüttlingen. Günter weiter
  • 170 Leser

4500 Euro für das Pfarrhaus Eggenrot

Einen Scheck über 4 500 Euro überreichte Petra Mayer vom Kabarett „Eggenroter Hausfrauen“ an Pfarrer Anton Eßwein und Anton Brenner, den Zweiten Vorsitzenden des Kirchengemeinderats St. Patrizius Eggenrot. Das Geld wurde bei den ersten beiden Aufführungen der “Schwäbischen Kleinkunst nach Eggenroter Hausfrauenart – Teil 4” weiter
  • 793 Leser

Karten für 80er-Rocknacht

Adelmannsfelden. Der Musikverein Adelmannsfelden veranstaltet am kommenden Samstag in der Otto-Ulmer-Halle erneut eine 80er-Jahre-Rocknacht mit der Coverrock-Band „Heaven in Hell“. Wir haben die Rocknacht-Karten verlost, gewonnen haben: Petra Blank (Ellwangen), Kerstin Bühler (Ellwangen-Röhlingen), Anita Kurz (Neuler), Arthur Senger (Abtsgmünd-Wöllstein) weiter
  • 788 Leser

Kontakte über Landesgrenzen

Wirtschaftsforum des Magischen Dreiecks findet jetzt dreimal im Jahr statt
Nicht nur der Name ändert sich: aus dem Wirtschaftstag des Magischen Dreiecks wird das Wirtschaftsforum. weiter
  • 644 Leser
Kurz und bündig

Eggenroter Hausfrauen in Rosenberg

Der Musikverein Rosenberg hat am Samstag, 28. September, um 19.30 Uhr die Eggenroter Hausfrauen mit ihrem neuen Programm „Schwäbische Kleinkunst nach Eggenroter Hausfrauenart - Teil 4“ zu Gast in der Virngrundhalle. Der Erlös des Abends geht an Jutta Schenk. Nach dem Auftritt serviert der Musikverein Häppchen und Getränke. Der Eintritt ist weiter
  • 155 Leser
Kurz und bündig

Piano und Percussion im Limestor

Die jungen Musiker Dominik Englert und Elias Opferkuch geben am Donnerstag und Freitag, 3. und 4. Oktober, jeweils um 18 Uhr ein Konzert mit Piano, Mallets & Percussion“ im Limestor in Dalkingen. Karten zu 15 Euro, ermäßigt 10 Euro, sind im Vorverkauf im Landratsamt unter (07361) 503-1315 erhältlich. Das Limestor ist ab 17.30 Uhr geöffnet weiter
  • 224 Leser

Kinderfreizeit der DJK stürmt die Burg

Bereits zum 49. Mal veranstaltete die DJK Ellwangen heuer ihre alljährliche Kinderfreizeit auf der Marienburg Niederalfingen. 48 Kinder und neun Betreuer verbrachten unter Leitung von Peter Lechner und Julia Höll eine spannende und abenteuerliche Woche rund um die Burg Niederalfingen. Ob Schatzsuche, Abenteuertag, Tag der Nationen, Karibik-Tag oder weiter
  • 544 Leser

Wasser dringt in den Kirchturm ein

Turm der St.-Vitus-Kirche in Jagstzell erfährt jetzt eine gründliche Sanierung
Der Zahn der Zeit hat am Turm der Pfarrkirche St. Vitus in Jagstzell genagt. Eindringendes Regenwasser am Übergang der Dachfläche des Kirchenschiffs zum Turm zwang die Kirchengemeinde jetzt zum Handeln. Seit knapp zwei Wochen ist der Kirchturm eingerüstet, die Sanierungsarbeiten beginnen. weiter
  • 778 Leser

Anklage gegen KZ-Wachmann

Stuttgart/Aalen. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat gegen einen ehemaligen SS-Wachmann des Konzentrationslagers Auschwitz Anklage erhoben. Der 93-Jährige lebte bis zu seiner Festnahme im Mai 30 Jahre lang unbehelligt in Aalen, die Staatsanwaltschaft wirft ihm Beihilfe zum Mord vor. Wie berichtet soll der aus Litauen stammende Beschuldigte zwischen weiter
  • 955 Leser
Kurz und bündig

Gemeinderat besichtigt Kinderkrippe

Der Gemeinderat Riesbürg trifft sich am Montag, 30. September, um 19 Uhr beim Kindergarten Utzmemmingen zur Besichtigung der Kinderkrippe. Ab 19.45 Uhr stehen im Rathaus Utzmemmingen der Kindergartenbedarfsplan sowie die Erschließung des Baugebietes „Schlagäcker“ in Utzmemmingen auf der Tagesordnung. weiter
  • 1343 Leser
Kurz und bündig

Salaputia Brass Connection

Jonas Burow und das Blechbläserensemble Salaputia Brass Connection geben am Sonntag, 29. September, um 19 Uhr in der evangelischen Stadtkirche in Bopfingen ein Konzert. Es erklingen Werke aus Klassik, Jazz und Pop. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 957 Leser
Kurz und bündig

Schlachtfest in Kirchheim

Am Sonntag, 29. September, feiert die evangelische Kirchengemeinde Kirchheim um 10 Uhr Erntedank-Gottesdienst in der Turn- und Festhalle Kirchheim. Danach ist dort ein Schlachtfest mit Mittagstisch, Kaffee und Kuchen, Kinderprogramm sowie Vesper. Bereits am Samstag, 28. September, gibt es dort einen Straßenverkauf von Siedwürsten, Kesselfleisch, Bratwürsten weiter
  • 211 Leser

Der Strompreis steigt weiter

Aalens Stadtwerkegeschäftsführer Cord Müller über die Energiewende und ihre Fehler
Die Verbraucher können sich auf die nächste Strompreiserhöhung einstellen. Wie viel teurer es wird, das steht Cord Müller zufolge noch nicht fest. Redakteur Alexander Gässler hat mit dem Geschäftsführer der Aalener Stadtwerke über die steigenden Energiepreise und die stockende Energiewende gesprochen. weiter

Aus der Region – für die Region

Bundesweite Auftaktveranstaltung des „Tags der Regionen“ in Aalen am Sonntag – Programm bereits am Samstag
Zum achten Mal ist „Tag der Regionen“ in Aalen: diesmal am Wochenende, 28. und 29. September, wieder auf dem Gelände der Löwenbrauerei, der angrenzenden Galgenbergstraße und der Hugo-Closs-Straße. Aalen ist in diesem Jahr der offizielle bundesweite Eröffnungsort aller Aktionstage des gleichnamigen Bündnisses. weiter
  • 724 Leser

Bopfinger Biergarten läuft gut

Team des Städtepartnerschaftsvereins brachte Bier und Würstchen in die Partnerstadt Russi
Mit einem Neun-Sitzer-Bus mit Anhänger, einem Transporter mit Kühlwagen, fuhr eine elfköpfige Mannschaft aus Bopfingen los, um rechtzeitig beim Fest „sette dulur“ in der italienischen Partnerstadt Russi anzukommen. Dort wurde die Gruppe abends von den Freunden aus Russi erwartet und mit ihren Fahrzeugen an den Platz gebracht, an dem der weiter
  • 922 Leser

Alle Aufträge erledigt

Holzwerke Ladenburger nach Brand wieder auf Kurs
Wie die Ladenburger Holzwerke mitteilen, musste trotz des verheerenden Brandes im Werk in Geithein niemand entlassen werden. Es sei sogar gelungen, alle Aufträge zu erledigen. weiter
  • 5
  • 859 Leser

Oberdorf formuliert Wünsche

Ortschaftsrat verabschiedet Anton Schönherr und beschließt Bauprogramm 2014
In der Sitzung des Oberdorfer Ortschaftsrats am Mittwochabend hat Ortsvorsteher Martin Stempfle den langjährigen Kommunalpolitiker Anton Schönherr aus dem Gremium verabschiedet. Nachgerückt in den Ortschaftsrat ist Rupert Stark. weiter
  • 5
  • 665 Leser

Überschüssige Wärme nutzen

18 Bürger gründen die Genossenschaft „BioEnergieBuch“
Auf den Tag genau zwei Monate nach der Bürgerversammlung ist in der Dorfschenke in Heubach-Buch die angekündigte Nahwärmegenossenschaft „BioEnergieBuch“ gegründet worden. weiter
  • 509 Leser

Vorfreude bei den Jugendlichen

Neue Skate-Anlage an der Thurn- und Taxis-Straße in Ebnat – Bald skaten auf Beton
Bald wird in Ebnat nicht mehr auf marodem Holz geskatet, sondern auf Beton. Fun-Spaß inklusive Flat Rail, Wheele Curb und vielem mehr. weiter
  • 906 Leser

Körpersprache als Erfolgsgarant

Reihe Ostwürttemberger Impulse: Nadine Kmoth verhilft den Teilnehmern „Mit Körperrhetorik zum Erfolg“
Die Hamburger Businesstrainerin Nadine Kmoth gilt als eine der versiertesten deutschen Coaches für Körpersprache. Ihr Credo: Wer beruflich und privat einen starken Auftritt hinlegen möchte, muss die eigene Körpersprache reflektiert und gezielt einsetzen können. Am 21. Oktober ist sie im Rahmen der Reihe „Ostwürttemberger Impulse“ zu Gast weiter
  • 1239 Leser

„Verwirrung auf hohem Niveau“

ARD-Nahostkorrespondent Jörg Armbruster beleuchtet die politische Lage in Syrien und Ägypten
Kann der Westen dem syrischen Präsidenten Assad trauen? Was wollen die Aufständischen? Hat die Demokratie eine Chance im Nahen Osten? Der Journalist und ehemalige ARD-Korrespondent Jörg Armbruster hat am Mittwochabend im vollbesetzten Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post nach Antworten gesucht. Dabei wurde klar: Einfache Lösungen gibt es im Nahen weiter

Jamsession

Am Freitag, 4. Oktober, eröffnet Uwe Werner die Jamsession. Der, 1955 in Schwäbisch Gmünd geborene, Werner studierte Saxophon an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Graz. Er spielte bei zahlreichen Jazz-Festivals und ist Leader der Jazz-Formation East-West Connection und produzierte bereits Schallplatten und CDs mit verschiedenen Gruppen. weiter
  • 727 Leser

„Blasmusik echt cool“

Im Rahmen der Dillinger Kulturtagen präsentieren sich, nach den großen Erfolgen der Jahre 2009 und 2011, auch dieses Jahr wieder sechs Projektorchester mit Jugendlichen, aus 20 Vereinen, in einem gemeinsamen Jugendkapellenkonzert. Die 250 jungen Musiker, der bis zu 60 Musiker starken Jugendkapellen, sorgen mit einem interessanten und abwechslungsreichen weiter
  • 630 Leser

„Time’s changing“

Wer den Tag der deutschen Einheit sinnvoll gestalten möchte, kann dies bei einem Konzert von „Good Voices“ am Donnerstag, 3. Oktober, 20 Uhr, in der Mackilohalle in Mögglingen tun. Unter dem Motto „Time’s changing“ singt der Chor Lieder von erfolgreichen Gruppierungen, aus denen später ebenso erfolgreiche Einzelsolisten weiter
  • 650 Leser

Gutes Miteinander

Die islamischen Religionsgemeinschaften in Deutschland veranstalten seit 1997 den bundesweiten Tag der offenen Moschee – jedes Jahr am 3. Oktober. Das diesjährige Motto des Tages der offenen Moschee lautet „Umweltschutz – Moscheen setzen sich ein“. Mehr als 1.000 Moscheen bieten an diesem Tag Führungen, Vorträge, Ausstellungen weiter
  • 592 Leser

Skorpion sitzt vor Haustür in Waiblingen

Beherzte Frau fängt das Tier und ruft die Polizei

Waiblingen-Neustadt. Einen nicht alltäglichen Anruf erhielt die Polizei am Donnerstagmorgen aus Waiblingen-Neustadt. So teilte eine Anwohnerin der Adlerstraße mit, dass sie soeben ein Skorpion unter großem Herzklopfen vor ihrer Haustüre eingefangen habe. Eine Beamtin vom Polizeiposten Hohenacker fuhr sofort nach Neustadt und bekam

weiter
  • 1141 Leser

Handbuch für Pilzjäger

Pilze gibt es in allen Formen und Varianten. Angefangen vom giftigen Fliegenpilz bis hin zum köstlichen Steinpilz. Doch wie gelingt die sichere Artenbestimmung und was gilt es beim Sammeln zu beachten? Das neue Buch von John Wright verrät es. weiter
  • 653 Leser

Musik- Party

Am 2. Oktober findet die zweite „Spätschicht“ in Heubach statt. Hierzu laden der QLTourRaum Übelmesser und der Stadtjugendring Heubach zu einem rockigen Abend ein. Begonnen wird mit der Heubacher Band „Sickknife“ mit Alternative Rock. Danach folgt die Band „House on Head“, die richtig auf den Putz haut. Den Abschluss weiter
  • 697 Leser

Zusatzführung

Die Begeisterung für die Madonnen-Ausstellung im Museum im Prediger ist ungebrochen. Aufgrund der großen Nachfrage gibt es am Sonntag, 29. September, um 15 Uhr eine zusätzliche öffentliche Führung. Museumsleiterin Dr. Monika Boosen erläutert ausgewählte Werke der Schau. Die Führung ist kostenfrei, bis auf den Eintritt in die Ausstellung. Museum im weiter
  • 768 Leser

Demenzkranke begleiten

Im Mittelpunkt des Literatur-Treffs der Stadtbibliothek im Torhaus steht im Oktober Arno Geigers berührendes Buch über seinen, an Demenz erkrankten, Vater. Mit „Der alte König in seinem Exil“, hat der vorher vor allem als Romanautor hervorgetretene Arno Geiger ein tief berührendes Buch über seinen Vater geschrieben, der trotz seiner Alzheimerkrankung weiter
  • 696 Leser

Lieder von der grünen Insel

Ins keltische Irland entführt der Junge Chor „Vocal Response“ seine Zuhörer am Sonntag, 29. September. Mit der Messe „Die Saat geht auf“ von Liam Lawton / Alexander Bayer und weiteren irischen und keltischen Liedern interpretierer die Sängerinnen und Sänger sowohl liturgische Gesänge als auch eingängige und mitreißende Strophenlieder weiter
  • 623 Leser

Tag der Regionen

Zum achten Mal wird am 28. und 29. September zum „Tag der Regionen“ nach Aalen, in den Innenhof der Aalener Löwenbräu, und auf die direkt angrenzende Galgenbergstraße eingeladen. Der Aalener Aktionstag beginnt am Samstag, 28. September, um 14 Uhr mit einer, vom ADFC geführten, familienfreundlichen Fahrradtour – der „Tour de Flur“. weiter
  • 1973 Leser

Der „Paganini der Trompete“ zu Gast in Oettingen

Salzburg, London und New York sind nur drei bedeutende Konzertstationen des Trompeters Sergej Nakariakov. Ausgezeichnet als Instrumentalist des Jahres glänzte er in Konzerten mit namhaften Klangkörpern wie dem BBC Symphony Orchestra, den Moscow Solists oder dem Gewandhausorchester Leipzig. Im Rahmen der Oettinger Residenzkonzerte gastiert der „Zauberer weiter
  • 637 Leser

Meisterwerke der Reifezeit

Am Sonntag wird der Gmünder Konzertpianist Michael Nuber ein Konzert geben, das vollkommen W. A. Mozart gewidmet ist. Auf dem Programm stehen ausschließlich Meisterwerke der Reifezeit wie die „Fantasie und Sonate c-moll“ aus den Jahren 1784/85. Diesem Hauptwerk stellt er die Sonate B-Dur KV 333 und das späte Rondo a-moll KV 511 gegenüber. weiter
  • 616 Leser

Visionen

Professor Willibald Bezler, seit über vier Jahrzehnte Kirchmusikdirektor an der Basilika St. Vitus in Ellwangen und weit über die Landesgrenzen hinaus als herausragender Organist und kreativer Musiker bekannt, gastiert am Sonntag, 29. September, in der Abteikirche Neresheim. weiter
  • 661 Leser

Klassik, Jazz und Pop

Schon zum dritten Mal geht Salaputia Brass mit der großen Besetzung, der Salaputia Brass Connection, auf Tournee, und auch dieses Jahr spielt das Ensemble um den Oberdorfer Bassposaunisten Jonas Burow ein Konzert in Bopfingen. weiter
  • 468 Leser

Rocknacht

„Heaven in Hell“ in der Rocknacht: Bei hohem musikalischem Anspruch präsentiert die Band in ihrem Konzert in Adelmannsfelden wieder zahlreiche energiegeladene Rockklassiker der 80er-Jahre. Otto-Ulmer-Halle Adelmannsfelden, 21 Uhr weiter
  • 4451 Leser
Spielzeiteröffnung Am Theater der Stadt Aalen beginnt die neue Saison - Zwei Zusatztermine am Sonntag

Neues Team startet

Endlich ist es so weit: Der Countdown steht auf null Tagen, null Stunden, null Minuten und null Sekunden! Das neue Team des Theaters der Stadt Aalen startet in die Spielzeit 2013/14. Und das möchte das Theater am Samstag, 28. September, mit einem großen Eröffnungsfest feiern. weiter
  • 705 Leser

Fischerfest in Ellenberg

Der SFV Ellwangen 1961 lädt zu seinem jährlichen Fischerfest ein. Jedoch findet die Veranstaltung dieses Jahr nicht wie gewohnt im SFV-Vereinsheim an der Teichanlage Jammermühle bei Wört statt, sondern zum ersten Mal in der Elchhalle in Ellenberg. Wie immer bieten die Sportfischer auch 2013 einen Mittagstisch mit heimischen Fischgerichten und Spezialitäten, weiter
  • 672 Leser

Herbstfest bei Weleda

Am Samstag, 28. September, öffnet der Weleda Heilpflanzengarten in Schwäbisch Gmünd-Wetzgau seine Pforten und lädt ein zu vielen Aktionen rund um das Thema biologisch-dynamische Landwirtschaft. weiter
  • 946 Leser

Botanische Führung verlegt

Die für Samstag, 21. September, angekündigte botanische Führung von Udo Gedack zu den Herbstblühern der Wacholderheiden an Schwarzhorn und Graneggle entfällt. Sie wird am Samstag, 28. September, um 14 Uhr nachgeholt, Treffpunkt ist auch dann der Parkplatz Tannweiler unterhalb der Reiterleskapelle. Von dort aus geht es gemeinsam weiter. Parkplatz Tannweiler weiter
  • 666 Leser

Weinfest in Lippach

Die Sängerlust Lippach und der junge Chor „Vita Musica“ veranstalten am 28. September ein Weinfest in der Turn- und Festhalle Lippach. Es werden Gastchöre aus Röhlingen, Unterschneidheim und Neubronn zu hören sein. Anschließend gibt es Tanzmusik mit Wolfgang Kistner. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Turn- und Festhalle Lippach weiter
  • 2200 Leser
Noch nie ist es einem Alpinisten gelungen, die sieben zweithöchsten Gipfel aller Erdteile zu besteigen. Doch darin liegt ganz offenkundig eine viel größere Herausforderung – logistisch wie alpinistisch gesehen. Denn in den meisten Fällen sind die jeweils zweithöchsten Berge umständlicher zu erreichen und schwerer zu besteigen, als ihre oft nur unwesentlich weiter
  • 702 Leser

„Älternabend“ in Gmünd

Der „Älternabend“ kommt aus der Sommerpause zurück und rockt am 28. September ab 21 Uhr wieder das Le Clochard in Schwäbisch Gmünd. Dann gibt es wieder den unverwechselbaren Musikmix für die Ü-40-Generation: Nur das Beste aus 40 Jahren. Rock und Pop bei freiem Eintritt Eintritt ab 21 Jahren. Alt sein lohnt sich hier, denn Über-50-Jährige weiter
  • 955 Leser

Benefizabend für die Kirche

Der Benefizabend in Neresheim am Samstag, 28. September, 19.30 Uhr im Gemeindehaus der katholischen Kirche wird von der Kolpingsfamilie Neresheim zu Gunsten der Kirchenrenovierung veranstaltet. Der Historiker und Politologe Dr. Frank Raberg berichtet über „Mehr als 500 Jahre Stadtpfarrkirche und Stadtpfarrer in Neresheim“. Der Kabarettist weiter
  • 1394 Leser

Faszination Greifvogel

Bei dem Schnupperkurs „Falknerei erleben“ besteht die Möglichkeit Falken, Bussarde, Adler und Eulen kennenzulernen, zu spüren und zu verstehen. Die Teilnehmer können sich dabei aktiv am Training mit verschiedenen Greifvögeln und Eulen beteiligen. Die Dauer des Kurses beträgt circa 3,5 Stunden. Eine Anmeldung ist erforderlich, die Kursgebühr weiter
  • 576 Leser
Theater Das STOA-Ensemble Theater ohne Aufsicht feiert Premiere

Katastrophen

Am Freitag, 4. Oktober, um 20 Uhr feiert das STOA-Ensemble „Theater ohne Aufsicht“ in Aalen Premiere mit „Wir sind noch einmal davon gekommen“ von Thornton Wilder. weiter
  • 581 Leser

Schwörhauskonzert

Ein Klavierabend steht am Sonntag, 29. September, am Beginn der Schwörhauskonzerte 2013-2014. Mit dem Pianist Wolfgang Manz konnte ein international gefragter Solist gewonnen werden. weiter
  • 645 Leser

Tonale Mischung

In der stimmungsvollen Atmosphäre des Schutzbaus über dem Limestor Dalkingen, findet am 3. und 4. Oktober ein Konzert mit den vielversprechenden jungen Nachwuchskünstlern Dominik Englert und Elias Opferkuch statt. weiter
  • 361 Leser
Gschwender Musikwinter Das Land spielt die Hauptrolle bei der Veranstaltungsreihe, die am Samstag, 19. Oktober, im Bilderhaus beginnt

Ungarn in seinen Facetten

Der Winter geht in Gschwend vom 19. Oktober bis zum 19 Juli. Zumindest, was die Kultur anbelangt. Bis zum Sommer 2014 präsentiert der Gschwender Musikwinter wieder ein facettenreiches Programm. Kunst- und Literaturinteressierte kommen bei Veranstaltungen und Konzerten ebenso auf ihre Kosten wie beispielsweise Freunde des Jazz und der „Rendezvous“-Reihe weiter
  • 514 Leser
Meine FreizeitMartha Michelberger18 JahrePraktikantinaus EllwangenAalen tanzt Seite 5Am 2. Oktober werde ich an „Aalen tanzt“ teilnehmen. Nicht nur weil man in acht verschiedenen, angesagten Clubs feiern kann, sondern auch, weil sich die Crème de la Crème der DJs bei Aalen tanzt die Ehre gibt: Das Bo & Hängergäng, das DJ Orchester oder weiter
  • 746 Leser
Die KulturchefIn empfiehlt Spielzeiteröffnung Seite 3Das neue Team des Theaters der Stadt Aalen startet in die Spielzeit 2013/14. Das wird am Samstag ab 11 Uhr mit einem großen Fest auf dem Marktplatz in Aalen gefeiert. weiter
  • 3170 Leser
So isch’s no au wiedrWenn ein Pkw für sein Alter eher verhältnismäßig wenig Kilometer auf dem Tacho hat, dann kommt manch ein Autokäufer ins Grübeln, ob da nicht vielleicht jemand seine Finger im Spiel hatte und den Wagen ein paar Jahre „jünger“ gemacht hat. Doch es gibt Verjüngungskuren, die dem heiligen Blechle von Werk aus auferlegt weiter
  • 486 Leser
Die Gruppe Stahlzeit gilt als eine der besten Rammstein-Cover-Bands weltweit. Am 3. Oktober, 20 Uhr, legt die Band einen Zwischenstopp in der Festhalle in Aalen-Unterkochen ein. Stahlzeit inszeniert nicht nur die Musik mit dem für Rammstein so typischen Livesound perfekt – auch die aufwendige Feuershow wird ebenso fesselnd und spektakulär wie beim Original weiter
  • 714 Leser

„Aalen tanzt“

Am 2. Oktober verwandelt sich Aalen in eine Partyhochburg, um den Herbst in der Stadt wieder einmal gebührend einleitet. Acht Clubs sind mit dabei, getreu dem Motto „Ein Ticket- 100% Party“. So werden Das Bo & Hängergäng, das DJ Orchester oder DJ Weltmeister Pro-Zeiko eingeflogen. Ergänzt wird das Programm in diesem Jahr durch zahlreiche weiter
  • 783 Leser

Schräge Philosophie

Nach rund dreieinhalb Jahren ist Alfred Dorfer wieder einmal in der Rätsche in Geislingen zu Gast. Am Mittwoch, 2. Oktober, um 20.30 Uhr ist der Wiener Kabarettist mit seinem Programm „bisjetzt - solo“ zu sehen. weiter
  • 683 Leser

2. Heubacher Jazzlounge

Im Rahmen der zweiten Heubacher Spätschicht, verwandelt sich am Mittwoch, 2. Oktober, ab 19.30 Uhr der Saal der Silberwarenfabrik in eine Jazzlounge mit vielen gemütlichen Sitzplätzen, stimmungsvoller Beleuchtung und guter Musik. Der Abend wird einen lockeren und spontanen, sessionartigen Charakter haben. Als „Grundband“, die das erste Setting weiter
  • 681 Leser

Kabarett aus Niederbayern

„ Das Ende vom Ich“ - so heißt der Titel des Bühnenprogramms von Michael Altinger, mit dem er in der Kochertal-Metropole in Abtsgmünd auftritt. Seine Karriere als Kabarettist begann der gebürtige Niederbayer 1995. Seitdem sind mehrere Bühnenprogramme entstanden, die er zusammen mit Martin Julius Faber als Altinger & Band präsentiert. weiter
  • 603 Leser

Musikerlegenden

Mit einer Fusion Music Night der außergewöhnlichen Art startet Oberkochen dell´ Arte in den Herbst. Zum Auftakt am Mittwoch, 2. Oktober, haben sich die britische Musikerlegende Brian Auger mit seiner Band Oblivion Express und der schottische Rocksänger Alex Ligertwood (Ex-Santana) angesagt. weiter
  • 601 Leser

Schattentheater

Schattentheater der Extraklasse, Weltklasse-Akrobatik und eine äußerst kreative und unterhaltsame Show für alle Altersklassen – das alles ist „The Fantastic Shadows – Die Welt der Schatten“. Am Freitag, 27. Dezember, ist diese außergewöhnliche Show auch in Aalen in der Stadthalle zu erleben. weiter
  • 601 Leser
Zirkus Ab Mittwoch, 9. Oktober, gastiert der Zirkus Charles Knie in Aalen auf dem Greut - Karten zu gewinnen

Elefantenflüsterer kommt

Elvis Errani präsentiert seine drei Elefantendamen Baby, Mala und Jumba allein mit der Stimme – Kein Wunder, dass er für diese Leistung bereits mit dem silbernen Clown beim großen Zirkusfestival in Monte Carlo ausgezeichnet wurde. In Aalen gastiert er mit dem Zirkus Charles Knie vom 9. bis 13. Oktober auf dem Festplatz Greut. weiter
  • 1867 Leser
Konzert Die schwäbischen Mundartmusiker gastieren im Rahmen ihrer Jubeltour in Heuchlingen

Comedy aus Schwaben

Die bekannte schwäbische Hausband der Mäulesmühle, Herrn Stumpfes Zieh und Zupfkapelle, ist am 19. Oktober, um 20 Uhr, zu Gast in Heuchlingen. Der Liederkranz Heuchlingen eröffnet damit die Herbstsaison 2013. weiter
  • 613 Leser

Die kleine Hexe

Die Stadtbibliothek Aalen lädt zu einer szenischen Lesung aus dem Kinderbuch „Die kleine Hexe“ von Otfried Preußler mit der Württembergischen Landesbühne Esslingen für Kinder ab vier Jahren. Karten sind in der Stadtbibliothek Aalen erhältlich. Paul-Ulmschneider-Saal, Torhaus Aalen, 16. Oktober, 15 Uhr weiter
  • 2955 Leser

Violinsonaten

Einen außergewöhnlichen Abend haben sich für Samstag, 28. September, 19 Uhr, die Geigerin Mechthild Dieterich aus Stuttgart und die Cembalistin Dörte Maria Packeiser ausgedacht: An einem Abend sollen alle Sonaten für Violine und obligates Cembalo in der Michaelskirche Heidenheim erklingen. weiter
  • 530 Leser

Spatzen kommen

Die Kastelruther Spatzen sind seit vielen Jahren die unumstrittenen Megastars der Volksmusik. 2013 feiern die Südtiroler ihr 30-jähriges Bestehen und auf ihrer Jubiläumstournee sind sie am Samstag, 28. September, um 19.30 Uhr auch wieder in Crailsheim in der Großsporthalle zu erleben. weiter
  • 720 Leser

Ein Abend voller Swing

Die 42nd Floor Big Band feiert dieses Jahr ihr zehnjähriges Bestehen. Grund genug das Bandjubiläum mit einem großen Konzert in der Aalener Stadthalle gebührend zu feiern und allen Freunden der Big Band-Musik eine tolle Abendshow zu bieten. weiter
  • 781 Leser
Rote Weinranken, Hagebutten, Pilze oder Eichhörnchen – dies und noch viel mehr gibt es auf den herbstlichen Aquarellen der Malerin Hildegard Beck aus Straßdorf zu entdecken. Doch auch das Wäscherschloss, ob von fern oder nah, der Hohenstaufen oder die Klosterkirche von Lorch – staufische Motive, die in der Staufer Galerie im Wäscherschloss, in passender weiter
  • 692 Leser

Freitag, 27. September

Am Freitag, 27. September, um 19.30 Uhr, lädt das Mittelpunkt-Team zu einem großen Benefizkonzert in die Sankt-Nikolaus-Kirche in Waldhausen. Mit dabei sind Stefan Hahn-Dambacher (Orgel), Fabian Saur (Trompete) und der Katholische Kirchenchor. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.Die Gmünder Band „Lindianer“ spielt am Freitag, weiter
  • 732 Leser

Anklage gegen ehemaligen KZ-Wachmann

Stuttgart/Aalen. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat gegen einen ehemaligen SS-Wachmann des Konzentrationslagers Auschwitz Anklage erhoben. Der Mann lebt seit einigen Jahren in Aalen. Dem 93-jährigen Mann wird Beihilfe zum Mord vorgeworfen, teilte die Staatsanwaltschaft Stuttgart mit. Der Angeschuldigte soll zwischen 1941 und 1943 durch seine

weiter
  • 3
  • 1058 Leser

Hat die Demokratie im Nahen Osten eine Chance?

Ex-ARD-Korrespondent und Nahost-Experte Jörg Armbruster am Mittwochabend zu Gast in der SchwäPo

Aalen. Kann der Westen dem syrischen Präsidenten Assad trauen? Was wollen die Aufständischen? Was kann die Internationale Gemeinschaft tun? Und: hat die Demokratie eine Chance im Nahen Osten? Über diese und andere Fragen hat der Journalist und ehemalige ARD-Korrespondent Jörg Armbruster am Mittwochabend im vollbesetzten Gutenberg-Kasino

weiter
  • 878 Leser

Schleppjagd am kommenden Samstag

Am Samstag, 28. September, veranstaltet der Reitverein Rindelbach unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Karl Hilsenbek die 14. Ellwanger Schleppjagd. Geritten wird die Jagd zum 11. Mal hinter der Hardtmeute des Badischen Schleppjagdvereins. Das Stelldichein ist um 14.30 Uhr im Schloßinnenhof und um 15 Uhr ist Aufbruch zur Jagd. Die Jagdsignale weiter
  • 1058 Leser

Kreisseniorenorchester in Südtirol

Beim internationalen Musikantentreffen in Brixen konzertiert
Das Seniorenorchester des Blasmusikverbands Ostalbkreis nahm in diesem Jahr am Internationalen Musikantentreffen in Brixen in Südtirol teil. Weiter stand auch eine Besichtigungsfahrt durch die Dolomiten und die Pflege der Kameradschaft auf dem Programm. weiter
  • 531 Leser

Täter kamen mit Sturmhaube und Pistole

Raubüberfall auf Tankstelle in Wasseralfingen - Polizei sucht Zeugen
Zwei unbekannte Täter haben am Mittwochabend einen Tankstelle in der Abtsgmünder Straße in Aalen-Wasseralfingen überfallen. Das meldet die Polizeidirektion Aalen. weiter
  • 5
  • 3277 Leser

Zweite Auflage des 80er-Jahre-Rocks

Die SchwäPo präsentiert erneut die 80er-Rocknacht des Musikvereins Adelmannsfelden mit „Heaven in Hell“
Vor einem Jahr trat die Coverrock-Band „Heaven in Hell“ auf Einladung des Musikvereins Adelmannsfelden erstmals in der Region auf. Jetzt wollen die sechs Oberschwaben auch bei der zweiten Auflage des 80er-Jahre-Rocks die Bühne der Adelmannsfelder Otto-Ulmer-Halle rocken. weiter
  • 5
  • 940 Leser

Regionalsport (34)

„Wer läuft, tut sich etwas Gutes“

VfR Aalens Cheftrainer Stefan Ruthenbeck stellt sich in der Talkrunde nach dem Firmenlauf den Fragen von Wolfgang Grandjean
Gesundes Laufen, Profissport und Veränderungen. Nach dem 1. AOK-SchwäPo-Firmenlauf erwartete die Läuferinnen und Läufer eine Talkrunde – mit Stefan Ruthenbeck, dem Cheftrainer des VfR-Aalen. weiter
  • 5
  • 1300 Leser

Gemeinsam „fit für morgen“

Der 1. AOK-SchwäPo-Firmenlauf im Aalener Rohrwang begeistert die teilnehmenden Läufer
Der Boden ist durchnässt, die Wolken hängen am Himmel. Doch, das Wetter hält. Kühl und angenehm ist es. Die teilnehmenden Läufer des 1. AOK-SchwäPo-Firmenlaufs sind bereit, die Distanz von fünf Kilometern im Rohrwang zu bewältigen. weiter

Anlass: Neuer Kunstrasen

Fußball, Bezirksliga
Kommenden Freitag und Samstag findet im Unterkochener Häselbachstadion die Einweihung des neuen Kunstrasenplatzes statt. Die Einweihungszeremonie beginnt am Samstag nach Beendigung des Bambini-Turniers ab 15 Uhr. weiter
  • 912 Leser

Sport in Kürze

VierbeinerturnierHundesport. Das THS-Turnier des VdH Westhausen wird in diesem Jahr am Samstag auf dem VdH-Vereinsgelände ausgetragen. Die Teilnehmer aus Westhausen und den umliegenden Vereinen treten in den Disziplinen Vierkampf, Geländelauf und Shorty gegeneinander an. Veteranen von der SchanzeSkispringen. Der Sonntag steht in Degenfeld nochmals ganz weiter
  • 571 Leser

Auftakt in der Württembergliga

Handball, Männliche B-Jugend
Seit Wochen fiebern die Jungs der männlichen B-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen dem Saisonstart entgegen. Erstmals kann dieser Jahrgang (1997/98) in der zweithöchsten Liga starten. weiter
  • 515 Leser

Crailsheim freut sich auf Bayern

Fußball, Damen, DFB-Pokal
Die Fußballdamen des TSV Crailsheim freuen sich auf den FC Bayern München in der zweiten Runde des DFB-Pokals am Sonntag um 14 Uhr. Bei Spielen im DFB-Pokal haben Dauer- und Ehrenkarten keine Gültigkeit. Die Kassen sind ab 12.30 Uhr geöffnet. weiter
  • 1969 Leser

H2Ku gastiert in Aalen

Handball, Weibliche B-Jugend
Am Sonntag um 15.15 Uhr ist für die weibliche B-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen das zweite Saisonspiel angesetzt. In der Karl-Weiland-Halle treffen die Mädels auf die H2Ku Herrenberg. weiter
  • 535 Leser

HSG-Spieler brauchen Befreiungsschlag

Handball, Landesliga: Nach zwei Pleiten in Folge empfängt Oberkochen/Königsbronn Winzingen/Wißgoldingen
Im zweiten Heimspiel der Saison muss die HSG Oberkochen/Königsbronn mehrere Knoten gleichzeitig platzen lassen, um gegen die HSG Winzingen/Wißgoldingen eine Chance zu haben. Anspiel ist am Sonntag um 17 Uhr in der Herwart-Steinhalle. weiter
  • 760 Leser

Neuer Gegner heißt neues Ziel

Handball, Damen
In der Württembergliga treffen die Damen der SG Hofen/Hüttlingen auf die Konkurrentinnen der HSG Leinfelden-Echterdingen. Angepfiffen wird am Samstag um 18.45 Uhr in der Talsporthalle in Wasseralfingen. weiter
  • 1050 Leser

Radball-Saison beginnt

Radball, Schüler: Spannender erster Spieltag erwartet
Kommenden Samstag rollt ab 15 Uhr in Hofen der Radball wieder. Die Verbandsrunde 2013/14 beginnt für die Nachwuchsradballer U13 gleich mit einem Heimspieltag. Die Schüler B des RKV Hofen, Nils Schiele und Noah Janas, empfängt dabei Mannschaften aus Enzberg, Kemnat und Nellingen. weiter
  • 5
  • 595 Leser

Senioren aktiv in Ellwangen

Behindertensport
Die Behinderten- und Versehrtensportgemeinschaft e.V. (BVSG) ist Ausrichter des 18. Seniorensportfestes des Württembergischen Behinderten- und Rehabilitationssportverbands (WBRS). Beginn ist am Samstag um 10 Uhr in der Ellwanger Rundsporthalle. weiter
  • 693 Leser

Spannendes Duell gegen Liedolsheim

Kegeln, Bundesliga
Am kommenden Sonntag erwarten die Damen vom KC Schrezheim die Keglerinnen vom KV Liedolsheim. Die Damen vom KV aus Baden haben am vergangenen Sonntag doch etwas überraschend mit sieben Kegeln gegen Poing verloren. weiter
  • 696 Leser

Wieder ein Absteiger

Handball, Bezirksliga: TV Brenz zu Gast in Aalen
Auch im zweiten Spiel der Bezirksligasaison trifft Aufsteiger HG Aalen/Wasseralfingen auf einen Landesligaabsteiger. Am Samstag gastiert um 20.30 Uhr der TV Brenz in der Karl-Weiland-Halle. weiter
  • 591 Leser

Heimspiel Nummer eins für die SG2H

Handball, Bezirksliga
Nachdem die SG Hofen/Hüttlingen am letzten Spieltag das intensive Spiel in Treffelhausen für sich entscheiden konnte, steht nun das erste Heimspiel der Saison an. Hierbei trifft die SG auf die zweite Mannschaft aus Gmünd. weiter
  • 722 Leser

KG beim Tabellenzweiten

Ringen, Regionalliga: Fachsenfeld-Dewangen am Sonntag in Taisersdorf – Gegner ist noch ungeschlagen
Nach der klaren Heimniederlage gegen den ASV Nendingen II tritt die KG Fachsenfeld – Dewangen am Samstag zum zweiten Auswärtskampf beim Tabellenzweiten KSV Taisersdorf an. Kampfbeginn ist um 20 Uhr. weiter
  • 717 Leser

Ostalbbären gegen Aufsteiger

Ringen, Bundesliga: Baden-Württembergisches Derby gegen Bundesliganeuling Schriesheim
Nach der zweiwöchigen Weltmeisterschaftspause startet die Ringer- Bundesliga wieder voll durch. Zu Gast in der Aalener Ulrich-Pfeifle-Halle ist am morgigen Samstag ab 19.15 Uhr der Aufsteiger aus dem nordbadischen Schriesheim. weiter
  • 875 Leser

Sport in Kürze

Runter von „Wolke sieben“Fußball. Nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Nach dem glänzenden Erfolg in Ebersbach über den Aufstiegsaspiranten der Landesliga schweben die Waldstetter Löwen auf „Wolke sieben“. Doch alle hochfliegenden Träume auf Grund der wohlverdienten Meriten erklärt Trainer Leo Gjini angesichts der anstehenden Heimpartie weiter
  • 735 Leser

VfR Aalen zu Gast in Heidenheim

Fußball, U15, Landesstaffel
Zu einem echten Kräftemessen reist die U15 des VfR Aalen am Samstag zum Lokalrivalen nach Heidenheim. Das Spitzenspiel der Landesstaffel steigt um 15 Uhr auf dem Kunstrasenplatz neben der Voith-Arena. weiter
  • 555 Leser

Bleibt der SSV Aalen ungeschlagen?

Fußball, Kreisliga B III: SSV Aalen muss zu den SF Rosenberg
Der Kreisliga B III steht ein möglicherweise richtungsweisendes Duell bevor. Der noch ungeschlagene Dritte vom SSV Aalen muss in der Fremde antreteten. Und zwar bei den ebenfalls ambitionierten Sportfreunden aus Rosenberg. Die DJK Wasseralfingen tritt in den kommenden Tagen gleich zwei Mal zu Hause an: am heutigen Freitag kommt der TSV Dewangen, bevor weiter
  • 876 Leser

Der Kracher steigt schon morgen

Fußball, Bezirksliga: Unterkochen empfängt Waldhausen
Der Kracher des Spieltags kommt früh. Bereits am Samstag treffen sich Unterkochen und Waldhausen zum Spitzen-Derby. Dazu gibt’s am Sonntag ein Mittelfeld-Duell, dass eher nach Spitzenspiel riecht, und ein Keller-Duell, das bereits in der Endphase der letzten Saison schon Abstiegskampf pur war. weiter
  • 877 Leser

Derby in Neuler

Fußball, Kreisligen A: Hüttlingen gastiert zum Klassiker
Das Derby zwischen dem TV Neuler und dem TSV Hüttlingen ist ein echter Klassiker der Kreisliga A II. Doch aufgrund der aktuellen Tabellensituation geht es um mehr als nur um die Ehre. weiter
  • 5
  • 842 Leser

Dorfmerkingen Favorit im Derby

Fußball, Landesliga: Tabellenführer empfängt am Samstag den Letzten Schnaitheim
Die Sportfreunde Dorfmerkingen empfangen am Samstag als Landesliga-Tabellenführer den Tabellenletzten TSG Schnaitheim. Anpfiff ist um 15.30 Uhr. weiter
  • 700 Leser

FCN: „Wir schauen nach uns“

Fußball, Verbandsliga
Kein leichter Gegner, der am Samstag ab 15.30 Uhr auf die Gmünder Normannen wartet. Der VfB Neckarrems ist Zweiter der Verbandsliga, hat mit 20 Toren deutlich die meisten Tore aller 16 Teams geschossen. weiter
  • 739 Leser

Kreisliga-Duell auf Augenhöhe

Fußball, Kreisliga B V: Ebnat II versucht Anschluss zu halten
Mit dem SV Ebnat II und dem SV Elchingen treffen zum einen zwei aktuelle Tabellennachbarn aufeinander. Vor allem geht es allerdings darum, zunächst den Anschluss an die Tabellenspitze zu halten. Der Primus aus Kösingen hat mit dem FC Härtsfeld II eine machbare Aufgabe vor der Brust. Ähnliches gilt für den FC Schloßberg, der bei Lauchheim II antritt. weiter
  • 744 Leser

SGV Freiburg ist in Aalen Favorit

Fußball, U18, Verbandsstaffel
Nach der englischen Woche in der Verbandsstaffel ist die U18 des VfR Aalen am Sonntag Gastgeber für das Spitzenteam SGV Freiberg. Beginn des Spiels ist um 10.30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz im Greut. weiter
  • 626 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball im Bezirk
BezirksligaSamstag, 16 Uhr:FV Unterkochen – SV WaldhausenSonntag, 15 Uhr:FC Härtsfeld – SG BettringenTV Heuchlingen – VfL GerstettenSV Neresheim – TV SteinheimSV Ebnat – TV LindachSV Lauchheim – TV WeilerTSG Nattheim – VfB EllenbergTSG Hofherrnweiler – FV SontheimKreisliga A ISonntag, 13 Uhr:H’herrnweiler weiter
  • 793 Leser

Steht ein Durchmarsch bevor?

Fußball, Kreisliga B IV: Ellenberg wartet auf die ersten Punkte
Schon nach fünf gespielten Spieltagen ist in der Kreisliga B IV eine Tendenz im oberen Tabellendrittel zu erkennen. Ganz oben stehen zwei Teams, die noch ohne Punktverlust sind. Eines der beiden – Kirchheim/Trochtelfingen – dürfte gegen Rindelbach wenig anbrennen lassen. Röhlingen jedoch steht vor einem echten Härtetest: der Gast aus Neunheim weiter
  • 923 Leser

Titelkämpfe in Gmünd

Leichtathletik, U16 und U14
Einen organisatorischen Kraftakt für die LG Staufen stellt zum Ausklang der Leichtathletik-Saison am Sonntag die Ausrichtung der Württembergischen Jugend-Mannschaftsmeisterschaften U16 und U14 dar. weiter
  • 483 Leser

Gegner Wangen auf Augenhöhe

Fußball, Verbandsliga: U23 des VfR Aalen will im Allgäu Torchancen besser verwerten
Für die U23 des VfR Aalen geht die Reise am siebten Spieltag der Verbandsliga ins Allgäu zum FC Wangen. Beginn der Partie am Samstag ist um 15.30 Uhr. weiter
  • 628 Leser

Geißböcke zu Gast in Aalen

Fußball am Wochenende
2. BundesligaFreitag, 18.30 Uhr:Energie Cottbus – Arm. BielefeldVfR Aalen – 1. FC KölnErzgebirge Aue – Karlsruher SCSamstag, 13 Uhr:Fort. Düsseldorf – FSV FrankfurtSC Paderborn – 1.FC Union BerlinSonntag, 13.30 Uhr:Kaiserslautern – 1860 MünchenSV Sandhausen – VfL BochumFC Ingolstadt – St. PauliMontag, weiter
  • 697 Leser

Selbstvertrauen tanken

Fußball, Landesliga: Essingen am Samstag in Kirchheim
4:0 gegen die TSG Schnaitheim. Das zeigt: Der TSV Essingen hat die Derby-Niederlage gegen Dorfmerkingen weggesteckt. Am Samstag (Anpfiff 15.30 Uhr) reist die Dietterle-Elf nach Kirchheim. weiter
  • 4
  • 555 Leser

Köln kommt mit Helmes und Ujah

Fußball, 2. Bundesliga: Der Topfavorit der Liga gastiert am Freitag in der Scholz-Arena
Die Spieler des VfR Aalen stehen unter Strom. Nach vier Zweitligapartien ohne Niederlage und dem DFB-Pokal-Erlebnis gegen den Bundesligist VfL Wolfsburg wartet am Freitagabend (18.30 Uhr) bereits das nächste Highlight. Der Tabellenzweite 1.FC Köln kommt in die Scholz Arena. weiter
  • 1348 Leser

Überregional (83)

"Wir schaffen das zusammen"

Sieben syrische Flüchtlinge in Böblingen angekommen - Eine Libanesin unterstützt sie
Die ersten Flüchtlinge aus Syrien haben Baden-Württemberg erreicht. Der Landkreis Böblingen hat eine Familie und drei Männer aufgenommen. Unterstützung bekommen sie von einer gebürtigen Libanesin. weiter
  • 442 Leser

Abschied von New York

Noch-Außenminister Westerwelle ist zum letzten Mal bei der UN-Vollversammlung
UN-Vollversammlung in New York: Für Noch-Außenminister Westerwelle eine Gelegenheit, sich zu verabschieden. Ein Treffen folgt auf das nächste. Selten bleibt Zeit, über Erfolge und Pannen nachzudenken. weiter
  • 425 Leser

Agrarreform nimmt Gestalt an

Kompromiss zu Subventionen zeichnet sich ab
Jahre hat das Gezerre um die EU-Agrarreform gedauert. Nun nimmt dank einiger Kompromisse die milliardenschwere Reform die letzten Meter. weiter
  • 558 Leser

Aigner will ins Landeskabinett

Bisherige Bundesministerin wechselt nach München
In der CSU blühen nach den Wahltriumphen in München und Berlin die Personalspekulationen: Die bisherige Bundesagrarministerin Ilse Aigner soll nach Angaben aus Parteikreisen einen zentralen Posten im neuen bayerischen Kabinett übernehmen - und nicht Fraktionschefin werden. Favorit für den Fraktionsvorsitz ist der bisherige Staatskanzleichef Thomas Kreuzer. weiter
  • 406 Leser

Allianz der Bürgerversteher

Die vier Landtagsfraktionen wollen im Oktober Paket für mehr direkte Demokratie schnüren
Das Vorhaben, die direkte Demokratie im Land durch einen fraktionsübergreifenden Konsens zu stärken, stand schon vor dem Scheitern. Nun zeichnet sich doch noch eine einvernehmliche Lösung ab. weiter
  • 403 Leser

Angehörige unterstützen

Aufnahme Angesichts der dramatischen Lage in Syrien haben Pro Asyl und Amnesty International von der EU eine großzügigere Aufnahme von Bürgerkriegsflüchtlingen verlangt. Sie forderten die Bundesländer auf, die Kosten für die Versorgung von Verwandten nicht allein den hier lebenden Angehörigen aufzubürden. Das gelte besonders für die Krankenversicherung. weiter
  • 353 Leser

Auf einen Blick vom 26. September 2013

FUSSBALL DFB-POKAL, 2. Runde BUNDESLIGA - BUNDESLIGA FC Bayern - Hannover 964:1 (2:1) Tore: 1:0 Müller (17.), 2:0 Pizarro (27.), 2:1 Ya Konan (37.), 3:1 Müller (64.), 4:1 Ribery (78.). - Zuschauer: 66 000. SC Freiburg - VfB Stuttgart 2:1 (0:0) SC Freiburg: Baumann - Sorg, Krmas, Ginter, Günter - Schuster, Fernandes - Schmid, Coquelin (80. Kerk) - Mehmedi weiter
  • 301 Leser

Aufgebrochener Ring für die Gedenkstätte

Wettbewerb 273 Entwürfe aus dem In- und Ausland gingen im Rathaus von Winnenden beim Wettbewerb zu Gestaltung einer Gedenkstätte für die Opfer des Amoklaufs ein. Für die Hinterbliebenen sei diese übergroße Anteilnahme an ihrem Schicksal "ein besonderes Zeichen" gewesen, sagte OB Holzwarth. Symbole Eine Jury und der Gemeinderat entschieden sich für den weiter
  • 391 Leser

Bauch einziehen beim Aufstehen

Landtag im Ausweichquartier: Abgeordnete rücken zusammen
Was eint Opposition und Regierung? Die Begeisterung über den neuen, kleinen Interims-Landtag. Gestern wurden die renovierten Räumlichkeiten im Kunstgebäude mit einer Plenardebatte "eingeweiht". weiter
  • 365 Leser

Dauerrede gegen Obama

Methode Dauerreden gilt als bewährte Marotte im US-Parlament. Immer wieder gibt es sie in Washington - der Rekord liegt bei mehr als 24 Stunden. Anlass Derzeit wendet sich Ted Cruz, republikanischer Senator aus Texas, auf diese Weise gegen das als Obamacare bekannte Gesundheitsprogramm des US-Präsidenten. "Ich rede, bis ich nicht mehr stehen kann", weiter
  • 244 Leser

Debatte um höhere Steuern

CDU umgarnt mögliche Bündnispartner - Schäuble deutet Kompromisse an
Finanzminister Wolfgang Schäuble schließt Steuererhöhungen nicht mehr aus. Die SPD debattiert Bedingungen für eine Regierungsbeteiligung. weiter
  • 347 Leser

Der Autor

Leben und Denken Rüdiger Safranski, geboren 1945 in Rottweil, studierte Germanistik, Philosophie, Geschichte und Kunstgeschichte. Seinen Ruf als Biograf begründete er mit einem Buch über E. T. A. Hoffmann, es folgten Bücher über Leben und Denken unter anderem von Heidegger, Nietzsche und Schiller sowie über die Romantik und über die Freundschaft von weiter
  • 419 Leser

Der Betzenberg bebt

Kaiserslautern wirft die Hertha aus dem Pokal
Die Rotations-Zockerei von Trainer Jos Luhukay hat Bundesliga-Aufsteiger Hertha BSC die Chance auf sein "Finale daheim" gekostet. Das im Vergleich zum jüngsten Ligaspiel beim SC Freiburg (1:1) auf neun Positionen veränderte Berliner Team unterlag in der zweiten Runde des DFB-Pokals trotz einer Führung mit 1:3 (1:0) beim Zweitliga-Elften 1. FC Kaiserslautern. weiter
  • 362 Leser

Der Höhenflug ist vorbei

Deutsche Volleyballer scheitern im EM-Viertelfinale an Bulgarien
Die deutschen Volleyballer konnten im Viertelfinale der EM nicht an die guten Leistungen aus der Vorrunde anknüpfen. Das Team von Vital Heynen verpasste durch ein 1:3 gegen Bulgarien das Halbfinale. weiter
  • 393 Leser

Deutsche Banken mit besserer Eigenkapitalbasis

Die deutschen Banken haben sich Kapitalpuffer gegen künftige Krisen zugelegt. Die Institute hätten ihr Kernkapital gestärkt und erfüllten zum Jahresende 2012 die Eigenkapitalregeln "Basel III", teilte die Deutsche Bundesbank mit. Nach einer Studie der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde EBA haben Ende 2012 erstmals auch die sieben großen deutschen Institute weiter
  • 397 Leser

Die Computertomographie

Besser als Röntgen Die Computertomographie (CT) ist eine weit verbreitete medizinische Untersuchungstechnik. In der Humanmedizin wird sie unter anderem zur Diagnose von Krebs oder zur Darstellung des Brust- und Bauchraums sowie der Beckenorgane eingesetzt. CT wird aber auch von Archäologen etwa zur Untersuchung von Mumien, bei der Materialtechnik oder weiter
  • 318 Leser

Die Wahl fällt auf Hinterhäuser

Neuer Festspielintendant in Salzburg beginnt 2017
Markus Hinterhäusers Zeit als Übergangsintendant der Salzburger Festspiele 2011 wurde als Ausnahme-Saison bejubelt. Von 2017 an leitet er die Festspiele erneut - als Intendant. Das Kuratorium wählte ihn unter 15 Kandidaten aus. Mit ihm wird eine intellektuellere Ausrichtung der Festspiele erwartet. Trotz seiner Erfolge gilt der österreichische Kulturmanager weiter
  • 387 Leser

Dopingmittel: Polizei sprengt Dealerring

Zoll und Polizei haben gestern in Baden-Württemberg und in der Schweiz 35 Wohnungen und Geschäftsräume durchsucht und mehr als 140 000 Anabolika-Tabletten, 20 000 Anabolika-Ampullen, mehrere Kilo Anabolikapulver und weitere Arzneimittel sichergestellt. Eine Pumpgun, zwei Pistolen und zwei Revolver wurden ebenfalls gefunden. Vier Verdächtige wurden nach weiter
  • 426 Leser

Dreiwöchiges Amadeus-Fieber

Deutsches Mozartfest erstmals in Reutlingen
Alle reden von Wagner und Verdi. In Reutlingen ist ein anderer Komponist Stadtgespräch: Das bundesweit tourende Deutsche Mozartfest steigt erstmals hier. Eine lange Nacht eröffnete das dreiwöchige Amadeus-Fieber. weiter
  • 421 Leser

Eigenwilliger und unverstellter Vollprofi

Berufliches Günther Maria Halmer gehört zum festen Inventar der deutschen Film- und Fernsehunterhaltung. In mehr als 100 Filmen spielte der heute 70-Jährige bereits mit: Von 1974 an gehörte er zu den "Münchner Geschichten". Immer wieder taucht er seitdem im "Tatort" auf, 1986 sogar einmalig als Kommissar Siggi Riedmüller. 2003 wirkte er in "Das Wunder weiter
  • 332 Leser

Empörung über Geldregen für Nokia-Chef

Der Millionen-Geldregen für den bisherigen Nokia-Chef Stephen Elop nach dem Verkauf der Handy-Sparte an Microsoft schlägt in Finnland hohe Wellen. Die Zeitung "Helsingin Sanomat" berichtete, Nokia habe nach der öffentlichen Kritik versucht, Elop zum Verzicht zumindest auf einen Teil des insgesamt knapp 19 Mio. EUR schweren Vergütungspakets zu bewegen. weiter
  • 518 Leser

Ermittlungen im Ausländeramt

Ein langjähriger Mitarbeiter des Ausländeramts Fellbach (Rems-Murr-Kreis) soll einem 19-Jährigen mit türkischem Pass illegal eine Aufenthaltserlaubnis ausgestellt haben. Das teilte die Polizei gestern mit. Aufgeflogen sei die Angelegenheit vor mehr als einer Woche, als der 19-Jährige mit dieser Einreiseerlaubnis am Echterdinger Flughafen kontrolliert weiter
  • 5
  • 425 Leser

Erster Autobauer aus China trumpft bei Crashtest auf

Als erster chinesischer Autobauer hat der Hersteller Qoros bei einem europäischen Crashtest die Höchstnote geschafft. Beim Euro-NCAP-Crashtest bekam die Limousine Qoros 3 Sedan die maximal möglichen fünf Punkte, teilte die Organisation in Brüssel mit. Dies sei ein bedeutender Fortschritt im Vergleich zu früheren Test von Autos aus chinesischer Produktion, weiter
  • 526 Leser

Fernsehturm bis Mitte 2014 zu

Der Stuttgarter Fernsehturm kann nach Meinung des Südwestrundfunks (SWR) frühestens Mitte 2014 wieder für Besucher geöffnet werden. Dies sagte ein SWR-Sprecher gestern und bestätigte damit Aussagen des Geschäftsführers einer Tochtergesellschaft. Voraussetzung sei, dass die Stadt die Nachrüstung beim Brandschutz akzeptiert. Ein entsprechendes Gutachten weiter
  • 341 Leser

Flammen über dem Schwarzwald

Ein ungewöhnlicher Anblick bot sich Spaziergängern gestern am Berg Langenhard bei Lahr im Schwarzwald. Ein 90 Meter hohes Windrad geriet in Brand, einer der Rotoren stürzte ab. Die Feuerwehr griff nicht ein. "Zu gefährlich", befand Stadtbrandmeister Thomas Happersberger. Foto: Christoph Breithaupt weiter
  • 562 Leser

Freie Fahrt für den Lachs

Wie gern würde der Lachs im Rhein laichen. Doch französische Kraftwerke stehen im Weg. Eine Petition an Präsident Hollande solls richten. weiter
  • 434 Leser

Freie Wahl bei der Werkstatt

Bundesgerichtshof: Besitzer kann entscheiden, wo der Gebrauchtwagen gewartet wird
Gebrauchtwagen müssen nicht unbedingt in eine Vertragswerkstatt, damit ihre Garantie erhalten bleibt. Der Bundesgerichtshof gibt den Käufern freie Hand bei der Entscheidung, wo sie ihr Auto warten lassen. weiter
  • 532 Leser

Gebrauchtwagen: Garantie auch in freier Werkstatt

Die Garantie für Gebrauchtwagen kann nicht mit einer Verpflichtung zu Wartungen oder Inspektionen des Autos nur in Vertragswerkstätten gekoppelt werden. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) gestern in Karlsruhe entschieden (Az.: VIII ZR 206/12). Damit unterscheidet sich das Verfahren bei Gebrauchtwagen grundsätzlich von dem bei Neuwagen. Beim Verkauf weiter
  • 370 Leser

Gericht verbietet erneut rituelle Beschneidung

Das Oberlandesgericht (OLG) Hamm hat einer aus Kenia stammenden Frau untersagt, ihren sechsjährigen Sohn beschneiden zu lassen. Laut Gesetz habe die allein sorgeberechtigte Frau zwar grundsätzlich das Recht, in die medizinisch nicht notwendige Beschneidung ihres Sohnes einzuwilligen, solange das Kind nicht selbst entscheiden könne. Doch in dem individuellen weiter
  • 346 Leser

Grand-Slam-Gewinnerin mit Höhen und Tiefen

Durchgestartet Die Tennis-Karriere der heute 32 Jahre alten Martina Hingis begann früh: Als 13-Jährige gab die Schweizerin 1994 in Zürich ihr Debüt auf der Profi-Tour. Zwei Jahre später wurde sie jüngste Wimbledon-Siegerin des 20. Jahrhunderts. Insgesamt war Hingis 209 Wochen lang Weltranglistenerste und gewann fünf Grand-Slam-Turniere im Einzel, neun weiter

Hochmut zahlt sich nicht aus

Freiburg steht nach einem 2:1 gegen Stuttgart im Pokal-Achtelfinale
Es war nicht unbedingt eine Fußball-Sensation, aber doch eher unerwartet. Der SC Freiburg hat mit einem 2:1-Sieg gegen den VfB Stuttgart den Sprung ins Achtelfinale des DFB-Pokals geschafft. weiter
  • 407 Leser

Hunderte Tote nach Erdbeben

Katastrophe zerstört in Pakistan ganze Ortschaften
Nach dem schweren Erdbeben in der pakistanischen Provinz Baluchistan versuchen Rettungskräfte, zu den zerstörten Ortschaften vorzudringen. Nach vorläufigen Angaben starben bei dem Beben der Stärke 7,8 mindestens 328 Menschen. Nach Angaben der Hilfsorganisation Caritas werden in der Gegend dringend Hilfsgüter benötigt. Die Behörden rechneten mit einem weiter
  • 430 Leser

Iran bereit zu Atomgesprächen

Neue Hoffnung auf Bewegung im jahrelangen Atomstreit mit dem Iran: Bei seinem ersten Auftritt vor den Vereinten Nationen hat sich der neue iranische Präsident Hassan Ruhani zu konstruktiven Gesprächen über das umstrittene Nuklearprogramm bereiterklärt. Konkrete Angebote machte er vor der UN-Vollversammlung aber noch nicht. Auch der historische Handschlag weiter
  • 342 Leser

Kaum Bewegung

US-Haushaltsstreit belastet Börsengeschehen
Der deutsche Leitindex Dax ist gestern praktisch unverändert aus dem Handel gegangen. Die mangelnden Fortschritte im US-Haushaltsstreit sowie die weiterhin unklare Geldpolitik der Vereinigten Staaten drückten auf die Stimmung. Auch neue Konjunkturdaten aus den USA gaben dem Markt keine frischen Impulse. Insbesondere der Streit um die Schuldenobergrenze weiter
  • 439 Leser

Kaum Zahlenmaterial

Die Branche Etwa ein Dutzend große Scheideanstalten gibt es in Deutschland, sagt Wilfried Held vom Fachverband Edelmetalle. An Zahlen der Branche zu kommen, ist allerdings schwer. Klar aber ist: Ohne das Recycling von Edelmetall wäre Gold noch viel teurer. Insgesamt sind weltweit seit Beginn der Goldgewinnung etwa 171 000 Tonnen Gold gefördert worden, weiter
  • 505 Leser

Kenia trauert

Immer mehr Opfer der Terror-Attacke in Nairobi werden gefunden
Der Schock in Kenia sitzt tief. Der tagelange Kampf gegen die Islamisten und die Horror-Geschichten der Überlebenden haben Spuren hinterlassen. Zu den Opferzahlen gibt es widersprüchliche Angaben. weiter
  • 472 Leser

KOMMENTAR · STEUERERHÖHUNGEN: Königin ohne Macht

Ein nicht geringer Teil des Wahlerfolgs von Angela Merkel - und indirekt des Misserfolgs der FDP - geht auf das Konto von Finanzminister Wolfgang Schäuble. Deutschlands oberster Kassenwart stand wie kein zweiter für das Versprechen, dass der Staat keine weiteren Steuererhöhungen benötige. Auf dieses Wort setzten Millionen Wähler, darunter auch etliche, weiter
  • 400 Leser

KOMMENTAR · USA: Sinnlose Kraftprobe

Es ist verblüffend, wie schlecht das Kurzzeitgedächtnis einiger Politiker ist. Gerade zwei Jahre ist es her, dass sich Demokraten und Republikaner in Washington über den Haushalt und eine Erhöhung der staatlichen Schuldengrenze stritten. Sie kamen zu keinem Ergebnis. Die Folgen waren verheerend: zum ersten Mal in der Geschichte stand die Kreditwürdigkeit weiter
  • 399 Leser

KOMMENTAR: Reförmchen statt Reform

Man könnte beinahe nostalgisch werden: Das Gezerre um die künftige Agrarpolitik der EU ist nach vielen Jahren beendet. Damit wird der neue Kurs klarer. Europas Landwirtschaft wird grüner und gerechter - zumindest ein bisschen. Aus der großen Reform ist ein Reförmchen geworden. Europas Großagrarier können sich freuen. Die vom Europaparlament bis zuletzt weiter
  • 476 Leser

Konsumlaune steigt weiter

Die Konsumlaune der Deutschen steigt und steigt. Nachdem die Konsumneigung der Verbraucher im August den höchsten Stand seit Dezember 2006 verzeichnet hatte, legte sie im September noch einmal leicht zu, wie das Marktforschungsinstitut GfK mitteilte. Gleichzeitig ging allerdings die Einkommenserwartung der Deutschen zum zweiten Mal in Folge leicht zurück. weiter
  • 488 Leser

LEITARTIKEL · PAPST: Die Praxis entscheidet

Kann ein Interview die katholische Weltkirche verändern? Wohl nicht - selbst wenn Papst Franziskus mit seinen Ausführungen in der vergangenen Woche großes Aufsehen erregt hat. Ein Interview kann Richtung weisen, die Vision von einer Kirche konkretisieren - und bestehende Schwächen oder Hindernisse benennen. Unter diesem Gesichtspunkt bietet das verschriftlichte weiter
  • 343 Leser

Leute im Blick vom 26. September 2013

Matthias Steiner Der einstige Gewichtheber und Olympiasieger Matthias Steiner (31) wird Fernsehstar. Der gebürtige Österreicher fordert in der SWR-Spielshow "Steiner gegen alle" ganze Ortschaften heraus. Jeweils in fünf Wettkämpfen, die beispielsweise Speedfloß, Sackhochwurf, Schanzenwalzen oder Lavaofen heißen, muss Steiner bestehen. Erste Station weiter
  • 374 Leser

Linke will Beschluss noch vor Regierungsbildung

Vorstoß Die Linkspartei will im neuen Bundestag noch vor der Regierungsbildung einen flächendeckenden Mindestlohn durchsetzen. Parteichefin Katja Kipping forderte in der "Mitteldeutschen Zeitung" SPD und Grüne dazu auf, ihn gemeinsam zu beschließen. Die Linke wolle noch vor der ersten Sitzung am 22. Oktober einen Gesetzentwurf vorlegen. Sie fordert weiter
  • 487 Leser

Meister des Lebens

Rüdiger Safranski und seine große Goethe-Biografie
"Goethe war gut", sang einst Rudi Carrell. Der Schriftsteller Rüdiger Safranski kommt zu einem ähnlichen Urteil, drückt das aber fundierter aus: Seine große Goethe-Biografie ist trotzdem ein Verkaufsschlager. weiter
  • 353 Leser

MITTWOCH-LOTTO

39. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 7 14 26 30 33 43 Superzahl3 SPIEL 77 1 6 2 5 9 4 7 SUPER 6 2 4 8 3 2 2 ohne Gewähr weiter
  • 349 Leser

Müllers breite Brust verhilft Bayern zum Sieg

Der Nationalspieler erzielt beim 4:1-Sieg der Münchner gegen Hannover 96 einen unorthodoxen Treffer
Der FC Bayern München ist weiter auf Kurs Titelverteidigung. Der Triplesieger setzte sich zuhause trotz einiger Wackler mit 4:1 gegen Hannover 96 durch. weiter
  • 401 Leser

NA SOWAS . . . vom 26. September 2013

Mit kalorienreduzierten Pommes frites will die Fastfood-Kette Burger King in den USA eine gesundheitsbewusste Klientel zufriedenstellen. Die "Satisfries" genannten Fritten, die jetzt in den US-Filialen angeboten werden, haben ein Drittel des Fettgehalts und ein Fünftel weniger Kalorien als die Originale, die weiter im Angebot sind. Laut Unternehmen weiter
  • 410 Leser

Nicht in der Bannmeile

Studenten mit Transparenten Vor der Tür trafen die Volksvertreter gestern direkt auf das Volk: Etwa 80 Studenten der Musikhochschulen Trossingen und Mannheim standen mit ihren Transparenten direkt vor dem neuen Landtagsgebäude. Alles korrekt Die Bannmeile, die Demonstrationen in unmittelbarer Nähe von Parlamenten gesetzlich untersagt, verletzten die weiter
  • 371 Leser

NOTIZEN vom 26. September 2013

Bus kommt von Straße ab Willstätt - Ein Unfall mit einem Linienbus ist gestern bei Willstätt (Ortenaukreis) glimpflich ausgegangen. Ein Autofahrer hatte der Polizei einen von der Straße abgekommenen Linienbus gemeldet. Wegen Kreislaufproblemen hatte der Fahrer den Bus auf einen Wirtschaftsweg gesteuert. Acht der neun Fahrgäste, darunter auch Kinder weiter
  • 381 Leser

NOTIZEN vom 26. September 2013

Grenzen für Werkverträge Das Bundesarbeitsgericht hat den wegen Missbrauchs in die Kritik geratenen Werkverträgen Grenzen gesetzt. In einem Fall aus Bayern entschieden die Bundesrichter, dass Werkverträge nicht zur Ausübung einer bestimmten Tätigkeit abgeschlossen werden können (10 AZR 282/12). Dabei ging es um die Frage, ob zwischen dem Freistaat Bayern weiter
  • 454 Leser

NOTIZEN vom 26. September 2013

Koffer legt Airport lahm Ein ein verdächtiger Koffer hat am Dienstagabend den Flugbetrieb am Düsseldorfer Flughafen für knapp drei Stunden vollständig zum Erliegen gebracht. Doch statt einer Bombe fand die Polizei in dem Gepäckstück mehrere Kilo Drogen. Hinweise auf den Eigentümer gibt es nicht. Nach dem Fund des herrenlosen Koffers im Terminal waren weiter
  • 380 Leser

NOTIZEN vom 26. September 2013

Tarifvertrag nicht erzwingbar Orchestermusiker sind mit ihrer Forderung nach Abschluss eines Tarifvertrages zur automatischen Lohnanpassung an den öffentlichen Dienst vor dem Bundesarbeitsgericht gescheitert. Die obersten Arbeitsrichter wiesen gestern die Klage der Deutschen Orchestervereinigung zurück (4 AZR 173/12). Es gebe keinen rechtlichen Anspruch weiter
  • 456 Leser

NOTIZEN vom 26. September 2013

Neonazi muss in Haft Das Landgericht Würzburg hat den einschlägig vorbestraften Neonazi Martin Wiese zu 15 Monaten Haft ohne Bewährung verurteilt. Der 37-Jährige hatte 2011 auf dem "4. Nationalen Frankentag" Journalisten gedroht, sie würden eines Nachts aus ihren "Löchern" geholt und von einem "Volksgerichtshof" wegen "Deutschlands Hochverrat" zum Tode weiter
  • 365 Leser

NOTIZEN vom 26. September 2013

Schock für Wolfsburg Fußball Der VfL Wolfsburg hat den Sieg im DFB-Pokal gegen den VfR Aalen (2:0) teuer bezahlt. Mittelfeldspieler Vieirinha (27) erlitt ohne Einwirkung des Gegners einen Riss des vorderen Kreuzbandes im linken Knie. Blamage für den Meister Fußball Meister Austria Wien musste im ÖFB-Cup eine bittere Niederlage einstecken. Mit einem weiter
  • 381 Leser

Opferzahl steigt und steigt

Hunderte Tote in Pakistan - Das schwere Beben ließ sogar eine Insel entstehen
Erst bebte die Erde und riss hunderte Menschen in den Tod, dann erhob sich eine Insel aus dem Meer - dies ist jetzt vor Pakistans Küste geschehen. weiter
  • 335 Leser

Pechstein muss sich bis Januar in Geduld üben

Gestern beschäftigte sich die 37. Zivilkammer des Landgerichts München I mit dem juristisch komplizierten, aber möglicherweise hochbrisanten Fall von Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Claudia Pechstein - und vertagte sich schließlich auf den 29. Januar 2014. Erst dann - eine Woche vor dem großen sportlichen Ziel Pechsteins bei den Winterspielen in Sotschi weiter
  • 436 Leser

Polizist scheitert mit Revision gegen Geldstrafe

Es bleibt bei der Strafe in Höhe von 5400 Euro für einen Schlagstockeinsatz am "Schwarzen Donnerstag": Ein Polizist hatte mit seiner Revision gegen das Urteil keinen Erfolg. Hintergrund ist der umstrittene Polizeieinsatz gegen Gegner des Bahnprojekts Stuttgart 21 vor rund zwei Jahren mit mehr als 100 Verletzten im Stuttgarter Schlossgarten. Der Beamte weiter
  • 5
  • 372 Leser

Putin kritisiert Greenpeace-Aktion

Weitere Ölforderung in der Arktis geplant
Das Schicksal von 30 Greenpeace-Aktivisten in Nordrussland ist unklar. Ihnen droht jahrelange Haft. Auch Präsident Putin schaltet sich in den Fall ein. weiter
  • 440 Leser

Risse schießt Ex-Klub raus

Köln nach dem überraschenden Pokalsieg gegen Mainz auf Wolke sieben
Ausgerechnet Marcel Risse stürzte seinen Ex-Klub FSV Mainz 05 im DFB-Pokal in eine tiefe Herbstdepression. Genugtuung verspürte der Offensivspieler des 1. FC Köln nach der Pokalsensation aber nicht. weiter
  • 413 Leser

Rockermord: Opfer sagt vor Gericht aus

Unter starken Sicherheitsvorkehrungen hat gestern ein Opfer zum Rockermord von Esslingen ausgesagt. Der 22-Jährige schilderte dem Stuttgarter Landgericht den Angriff der Red Legions auf eine kleine Gruppe der Black Jackets kurz vor Weihnachten 2012, bei dem sein Bruder starb und er selbst lebensgefährlich verletzt wurde. Angeklagt sind elf Mitglieder weiter
  • 468 Leser

Rockmusiker und der Reiz des Wiederauflebenlassens

Immer wieder touren Bands mit jahrzehntealten Alben, so wie jetzt The Wedding Present mit "Hit Parade" von 1993
Live spielen Bands meist einen Mix aus alten und neuen Stücken. Andere lassen jahrzehntealte Alben am Stück wieder aufleben. Was ist der Reiz daran? weiter
  • 459 Leser

Russland und Belgien weiter

Klare Siege Olympiasieger Russland und der Belgien sind bei der Volleyball-Europameisterschaft in Polen und Dänemark ebenfalls ins Halbfinale eingezogen. Der deutsche Vorrundengegner Russland setzte sich in Danzig souverän mit 3:1 (25:17, 17:25, 25:22, 25:21) gegen Frankreich durch, Belgien schlug Serbien mit 3:1 (23:25, 25:20, 25:22, 25:22). weiter
  • 462 Leser

Schalke mit Kraftakt

Erstligist kämpft Favoritenschreck nieder
Schalke 04 hat einen weiteren Coup von Favoritenschreck Darmstadt 98 mit einem Kraftakt verhindert und ist ins DFB-Pokal-Achtelfinale eingezogen. Ohne ihren verletzten Anführer Kevin-Prince Boateng gewannen die Königsblauen beim Drittligisten 3:1 (1:1) und hielten die Lilien nach zähem Ringen in Schach. Darmstadt hatte in der ersten Runde im Elfmeterschießen weiter
  • 382 Leser

SPORT AKTUELL

DFB-Pokal-Spiele der zweiten Runde endeten: SC Freiburg - VfB Stuttgart 2:1 (0:0) FC Bayern - Hannover 96 4:1 (2:1) weiter
  • 383 Leser

Statt Asse den Ehemann geschlagen

Hilferuf an die Polizei im Kanton Schwyz: Prügel von Ex-Tennis-Star Hingis und deren Mutter
Spiel, Satz und Sieg - in diesem Match könnte es wohl nur Verlierer geben: Ex-Tennis-Star Martina Hingis soll ihren Noch-Ehemann verprügelt haben mit tatkräftiger Unterstützung ihrer Mutter. weiter
  • 462 Leser

STICHWORT · AL-SHABAAB-KÄMPFER: US-Geheimdienste sind alarmiert

Der Terroranschlag auf das Westgate-Einkaufszentrum in Nairobi alarmiert die Geheimdienste in den USA. Mehrere Attentäter mit amerikanischem Pass sollen für die Al-Kaida nahestehenden somalischen Milizen gekämpft haben. "Mindestens 40 bis 50 somalisch-stämmige Amerikaner sind aus den USA zum Training nach Somalia gegangen", sagt der republikanische weiter
  • 365 Leser

Streit um Folgen des Amoklaufs

Stadt Winnenden will erst Betroffene entschädigt sehen, bevor sie selbst Forderungen stellt
Die Stadt Winnenden will Schadenersatz für die Folgen des Amoklaufs von Versicherung und Eltern des Täters einklagen. Sie verzichtet aber, wenn Verletzte und Angehörige der Opfer dadurch zu kurz kämen. weiter
  • 349 Leser

Stärkster Anstieg in Konstanz

Universitätsstädte verzeichnen sprunghaft höhere Neumieten
Die Universitätsstadt Konstanz verzeichnet den höchsten Anstieg bei neu angeschlossenen Mietverträgen. Pro Quadratmeter werden dort 11 Euro fällig. Pforzheim ist mit 6,80 Euro vergleichsweise günstig. weiter
  • 838 Leser

Südwesten beim Wachstum Nachzügler

Der Südwesten treibt dieses Jahr die Konjunktur nicht an. Die Industrie des Landes setzt für mehr Wachstum auch auf öffentliche Investitionen. weiter
  • 474 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball, Beachsoccer-WM auf Tahiti Viertelfinale: Russland - Iranab 8.30 Uhr Eiskunstlauf, Nebelhorn Trophy in Oberstdorf: Frauen, Kurzprogramm ab 14.30 Uhr Paarlauf, Kurzprogramm ab 18.00 Uhr Eistanzen, Kurzprogramm ab 21.30 Uhr Handball, Champions League, 2. Spieltag Gr. D: Hamburg - RK Velenje ab 19.45 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell weiter
  • 401 Leser

USA erneut vor Pleite

Keine Einigung im Haushaltsstreit - Geld reicht bis Montag
Wenige Tage vor Ablauf des Haushaltsjahres steht die US-Regierung vor der Zahlungsunfähigkeit, und ein Haushaltskompromiss scheint in weiter Ferne zu sein. Experten warnen vor einem Konjunktureinbruch. weiter
  • 421 Leser

Vom Schmuck zum Goldbarren

Scheideanstalten recyceln Edelmetall - Unternehmen sind gut ausgelastet
Gold ist begehrt, selten und wäre ohne Recycling noch viel teurer. Diesen Job machen Scheideanstalten: Sie kaufen Altschmuck und Edelmetallschrott und machen aus den Gemischen wieder reines Gold. weiter

VW-Konzern expandiert im Reich der Mitte

Volkswagen expandiert massiv auf dem weltgrößten Automarkt in China. Bei der Eröffnung eines neuen Werkes in Foshan in der südchinesischen Boomregion Guangdong kündigte VW-China-Chef Jochem Heizmann an, dass die derzeit geplante Kapazität der neuen Produktionsstätte von 300 000 Autos "in etwa vier Jahren" schon wieder verdoppelt werde. Europas größter weiter
  • 541 Leser

Weltmeisterschaft im Zeitfahren als Ein-Mann-Show

Grandioser Tony Martin sichert sich beim Rad-Championat in Florenz den dritten Titel in Serie
Tony Martin sank erschöpft auf den Asphalt, schloss die Augen und feierte seinen WM-Hattrick erst einmal im Stillen ganz für sich. Der 28 Jahre alte Wahlschweizer aus Cottbus machte sein Versprechen wahr und sicherte sich bei der Rad-WM in Florenz den dritten Zeitfahr-Titel in Serie. Über 57,9 Kilometer - Martin konnte sich in seiner Karriere an kein weiter
  • 434 Leser

Überschätzter Mindestlohn

Experten: 8,50 Euro verringern weder Armut noch Einkommensungleichheit
Ein gesetzlicher Mindestlohn wirkt keine Wunder, warnen Wissenschaftler: Er reduziert weder Armut und Einkommensungleichheit, noch nimmt die Zahl der Aufstocker ab, die zusätzlich Hartz IV brauchen. weiter
  • 505 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

EBM-Papst investiert Der Ventilatorenspezialist EBM-Papst mit Sitz in Mulfingen (Hohenlohekreis) will mit einem neuen Logistikzentrum Boden gutmachen. An seinem niederbayerischen Standort Landshut eröffnet er dazu ein Hochregallager mit angeschlossener Halle und Bürogebäude. Das Unternehmen hat 13 Mio. EUR investiert. Auftrag für Airbus Zwei chinesische weiter
  • 474 Leser

Leserbeiträge (9)

WFV-Pokal Halbfinale – Langsam wird`s ernst!

 Mit Bus und Mannschaft zum Spiel!

 Wieder mal ist das Halbfinale erreicht. Am 05.10.2013 geht es für unsere AH Bambinis (Ü32) gegen den TSV Pfedelbach, bei Öhringen. Der Fan- und Mannschaftsbus fährt wie gehabt, um 13:00 Uhr am VR-Bank Sportpark ab. Anpfiff des Spiels ist um 16:00 Uhr. Die Rückkehr wird gegen 21:00

weiter
  • 5
  • 3049 Leser

Koalitionen nach der Wahl

Es entspräche politischer Vernunft, eine Koalition mit Bündnis 90 / Die Grünen anzustreben. Warum die CSU dieser Konstellation bisher ihre Unterstützung versagt, ist nicht nachvollziehbar. Aus taktischen Gründen erscheint für die Strategen der CDU/CSU ein Bündnis mit der SPD zielführender. Der Widerstand im Gesetzgebungsverfahren durch die Grünen könnte weiter
  • 1
  • 1420 Leser

Urnengemeinschafts-grab auf dem Waldfriedhof

Schon diese Bezeichnung ist irreführend. Jeder meint, es ist eine Grube in der alle Urnen beigesetzt werden. Man spricht ja auch von einem Reihenhaus und nicht von einem Bewohnergemeinschaftshaus.Mir geht es hier aber um eine nicht nachvollziehbare Vorschrift oder Verordnung, die besagt, dass auf dieser Grabstätte nur eine Steckvase zugelassen ist, weiter
  • 1531 Leser

Was für Demokraten!

Den Kommentar von Hans-Uli Thierer kann ich unterschreiben. Er stimmt mit meinem Gedanken voll überein.Hinzuzufügen ist noch, sollten Neuwahlen der Ausweg sein, dass dann SPD, Grüne und CSU in Kauf nehmen müssen, für ihr törichtes Verhalten von den Wählerinnen und Wählern abgestraft zu werden. Die FDP würde wieder im Bundestag sein und die AfD würde weiter
  • 1
  • 1648 Leser

Waldlermesse in Abtsgmünd

Frohes Ansingen, betendes Musizieren und schicksalsschwerer Wallfahrergesang – all das und noch viel mehr ist die Waldlermesse, wie sie von Tom, Eddi und Schorsch am Sonntag im Rahmen ihres 30-jährigen Bühnen-Jubiläums mit dem Singkreis der Böhmerwald-Heimatgruppe Aalen in der St. Michaelskirche zelebriert wurde. Und so grüßte

weiter
  • 4
  • 4856 Leser

7. Aalener Jedermann Turnier

SV Auernheim gewinnt das 7. Jedermann-Turnier 2013 in der Scholz Arena

Am 21.September 2013 fand bei schönstem Herbstwetter zum 7. Mal das Jedermann-Eisstock-Turnier der Aalener Eissport-Freunde e.V. als Turnier auf Sommerbahnen in der Scholz Arena statt.

11 Mannschaften hatten sich gemeldet und so konnte in je zwei 6-er Gruppen gespielt werden.

weiter

Ausstellung "Oskar Stark und Rolf Wagner: Poesie des Konkreten"

Vom 08. September 2013 bis 20. Oktober 2013 werden in der Galerie des Kunstvereins unter dem Titel "Poesie des Konkreten" Werke von Oskar Stark und Rolf Wagner gezeigt.

Oskar Starks künstlerisches Schaffen ist von einer Faszinationskraft für Schrift gekennzeichnet. Diese verkörpert für ihn magische Zeichen, die aneinander gereihte

weiter
  • 7746 Leser

Lauf- und Gehtreff Schwäbisch Gmünd kann auch wandern

Kürzlich wanderte der Lauf- und Gehtreff Schwäbisch Gmünd zum zweiten Mal in diesem Jahr. Am Samstagnachmittag bei bestem Wanderwetter trafen sich dreißig Lauftreffler mit Angehörigen und Kindern auf dem Parkplatz beim Schützenhaus im Hölltal. Vielen der Teilnehmer war es nicht klar, dass man vom Hölltal aus

weiter
  • 2947 Leser