Artikel-Übersicht vom Sonntag, 27. Oktober 2013

anzeigen

Regional (48)

Musikalisch ganz Europa eingefangen

Der Liederkranz Pfahlheim lud zu einer musikalischen Revue in die Kastellhalle ein
Der Liederkranz Pfahlheim lud in einer großen Revue zu einer „Reise durch Europa“ ein. In musikalischer Leichtigkeit war man zu Gast in vielen Ländern. weiter
  • 1
  • 765 Leser

Knapp 90 Prozent für Ralf Leinberger

Stödtlener Bürgermeister wurde am Sonntag deutlich im Amt bestätigt – Wahlbeteiligung lag bei rund 50 Prozent
Keine große Überraschung war die erneute Wiederwahl von Bürgermeister Ralf Leinberger in Stödtlen am Sonntag. Als einziger Gegenkandidat stand lediglich „Nein“-Parteichef Jens Martinek aus dem Oberharz auf dem Wahlzettel. weiter
  • 806 Leser

Kanonendonner hallt durch die Stadt

Soldaten des Transportbataillons 465 nahmen letztmals am Jahresappell der Bürgergarde teil
Zum jährlichen Gardeappell trat am Samstagabend bei ihrem obersten Dienstherrn Oberbürgermeister Karl Hilsenbek die Ellwanger Bürgergarde an. Erstmals bildeten die barocken Häuser rund um das Fuchseck die Kulisse für die Veranstaltung. Zum letzten Mal war der Ehrenzug der 1.Kompanie des Transportbataillons 465 mit unter den Abordnungen. weiter
  • 823 Leser
Kurz und bündig

Signierstunde mit Ingo Siegner

Der bekannte Autor und Illustrator der beliebten Kinderbücher vom kleinen Drachen Kokosnuss ist am Montag, 4. November, um 16 Uhr zu Gast in der Kinderbibliothek im Torhaus. Nach seinen Lesungen am Vormittag für Schulklassen begrüßt er die kleinen und großen Fans in einer Signierstunde. weiter
  • 1138 Leser

Vorbildliche Arbeit geleistet

Ellwanger Schlaganfall-Selbsthilfegruppe „Knospe“ feiert 20-jähriges Bestehen
20 Jahre Schlaganfall-Selbsthilfegruppe (SHG) „Knospe“ wurde am Freitag im Jeningenheim gefeiert. Das bedeutet 20 Jahre aktive Hilfeleistung und Unterstützung für Betroffene und Angehörige und unermüdliche Aufklärungsarbeit. weiter
  • 717 Leser

Polizeibericht

Motorradfahrer tödlich verletztGschwend. Ein 42-jähriger Motorradfahrer wurde am Samstag gegen 15.45 Uhr bei einem schweren Verkehrsunfall tödlich verletzt. Der Mann war mit seiner Suzuki auf der Landesstraße 1080 von Gschwend in Richtung Welzheim unterwegs. Kurz vor Hundsberg überholte er vor einer Rechtskurve ein Auto und übersah dabei offenbar den weiter
  • 1154 Leser

Landrat rühmt „geballte Kompetenz an Musik“

Kreisseniorenblasorchester sorgt für unterhaltsamen musikalischen Genuss beim Benefizkonzert
Gut besetzt in allen Registern hatte das Kreisseniorenblasorchester am Sonntagnachmittag zum Benefizkonzert in den Großen Sitzungssaal des Landratsamtes eingeladen. Musikliebhaber aus dem ganzen Ostalbkreis haben einen klangvollen Spätnachmittag mit den Musikern um Dirigent Josef Spannbauer genossen. weiter

Es lebe Kirchheim, es lebe Solarolo, es lebe Europa

Rauschendes Fest mit den Gästen aus Italien – von der rassigen Tanzshow bis zu den heimischen Goißlschnalzern
In der sehr gut besuchten Festhalle in Kirchheim feierte der Partnerschaftsverein Unisono mit seinen Gästen aus Solarolo sein traditionelles Weinfest. „Das Zusammentreffen ist ein weiterer Schritt für ein friedliches Europa mit glücklichen Mensche“ freute sich Liliana Salvo, Assesorin aus Solarolo. weiter
  • 1
  • 748 Leser

In dieser Woche

Kleinkunstabend in HülenDer Vorverkauf hat begonnen: Am Samstag, 16. November, gestalten um 19.30 Uhr die „Country Hunters“ aus Nattheim zusammen mit dem Heidenheimer Stadtbibliothekar Klaus-Peter Preußger im Bürgersaal „Alte Schule“ in Hülen ein „Schwäbisches“ Programm. Veranstalter dieses Kleinkunstabends ist der weiter
  • 594 Leser

In dieser Woche

Bandsland in den HerbstferienIm Rahmen des Projektes „Bandsland“ finden am Montag und Dienstag, 28. und 29. Oktober, von 13 bis 18 Uhr im ehemaligen Postgebäude am Bahnhof in Bopfingen Gesangsworkshops statt. Das Thema heißt „Von der Emotion zum Ton“. Das Ganze kann in kleinen Gruppen oder in Einzelstunden stattfinden, je nach weiter
  • 637 Leser

Und meine Seele singt

Ensemble Entzücklika: Benefizkonzert zugunsten des Fördervereins der Stauferschule „StartKlar“
Jubilierendes Gotteslob, bewegendes Gebet, mitreißende Musik, zum Nachdenken anregende Texte, zuhören und mitsingen. Mit dieser Mischung, die unter die Haut ging und die Seele berührte, hat das Ensemble „Entzücklika“ bei seinem Benefizkonzert in der katholischen St. Josefskirche in Bopfingen gestern Abend den zahlreichen Besuchern ein wunderbares weiter
  • 5
  • 752 Leser

„Rücksichten“ bis 31. Oktober

Unter dem Titel „Rück:Sicht“ hat das Landratsamt 40 Bilder von 20 herausragenden Vertretern der Kunst im Ostalbkreis zusammengestellt. Die Ausstellung im Foyer des Landratsamtes in Aalen ist noch bis 31. Oktober zu den üblichen Öffnungszeiten zu sehen: Montag bis Mittwoch 8 bis 16 Uhr, Donnerstag 8 bis 18 Uhr und Freitag 8 bis 11.45 Uhr. weiter
  • 3309 Leser

Ein Meister der Orgelkunst

Die Konzertreihe „Stunde der Kirchenmusik“ wurde am Samstagabend in Ellwangen mit einem internationalen Orgelkonzert in der Basilika fortgesetzt. Zu Gast war der elsässische Organist Daniel Maurer, der mit überwiegend ungeläufigen Programmteilen aus Barock und Romantik ein Hörerlebnis ersten Ranges schuf. weiter
  • 950 Leser

Mitreißende Kammermusik-Soirée

Klavierquartette von Mozart, Mahler und Brahms auf Schloss Fachsenfeld als Abschluss und Höhepunkt der Saison
Zur Teilnahme an einem aufwühlenden, musikalischen „Gespräch“ haben vier Musiker mit drei Klavierquartetten beim Kammermusikforum auf Schloss Fachsenfeld eingeladen. Die eher selten zu hörenden Quartette von Mozart, Mahler und Brahms sind von großer Intensität und wurden mit den Künstlern um Pianist Ruben Meliksetian, dem künstlerischen weiter
  • 786 Leser

Amtsblatt eilt

Neresheim. Wer noch etwas im nächsten Amtsblatt veröffentlichen möchte, muss sich sputen. Wegen des Feiertages Allerheiligen ist der Redaktionsschluss vorverlegt worden auf heute, 11 Uhr. weiter
  • 2659 Leser

Gute Stimung beim Weinfest

Aalen-Ebnat. Zum zwölften Mal lädt der SV Ebnat zum Weinfest ein. Die Jurahalle ist wie immer proppenvoll, Rebensaft aus Rheinhessen und dem Ländle werden ausgeschenkt und der Förderverein unter Leitung von Matthias Beyrle sorgt für die Bewirtung. Am Tresen lässt man es sich gut sein und die Blaue Garde von Nadine Riedelsheimer sowie „Second Step“ weiter
  • 778 Leser

In dieser Woche

Dorfkirchentag in SchweindorfMit einer Andacht beginnt am Freitag, 1. November, um 13.30 Uhr der Dorfkirchentag in der Carl-Bonhoeffer-Halle in Neresheim-Schweindorf. Pfarrer Martin Enz berichtet von seiner Arbeit in der Bruderhausdiakonie in Reutlingen. Anschließend gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen, ab 14.30 Uhr öffnet die Spielstraße weiter
  • 714 Leser

In dieser Woche

Gründung eines BezirksfrauenchoresDer Eugen-Jaekle-Chorverband möchte einen neuen Bezirksfrauenchor gründen. Die erste Chorprobe findet am Montag, 28. Oktober, um 19.30 Uhr im Roten Schulhaus in Hüttlingen (neben der katholischen Kirche) statt. Dazu sind alle interessierten Frauen herzlich eingeladen. Fragen beantwortet die Bezirkschorleiterin Roswitha weiter
  • 706 Leser

Donnerhall und Pulverdampf überm Leintal

Böllerschützentreffen der Böllergruppe des SV Laubach lockt Mitwirkende aus ganz Deutschland an
Die Böllergruppe Leintal des SV Laubach veranstaltete ihr heißbegehrtes Böllerschützentreffen. Über 100 Böllerschützen und -schützinnen aus ganz Deutschland waren dabei. weiter
  • 776 Leser

Sahnehäubchen oder Luxusgut?

Fraktionen des Hüttlinger Gemeinderats streiten über den Veranstaltungssaal „Forum“
Der geplante Veranstaltungssaal spaltet den Hüttlinger Gemeinderat. Die CDU will das Parkhaus, lehnt den Saal aber ab; sie beklagt mangelnde Transparenz und Kompromissbereitschaft. Bürgerliste und Verwaltung stehen hinter dem Projekt. Sie betonen, dass der Ort einen solchen Saal brauche. Die Kosten seien gedeckt. weiter

In dieser Woche

Comedy-Night in der Hammerschmiede Zum Abschluss des Veranstaltungsjahres am Brenzursprung in Königsbronn gibt es am Samstag, 14. Dezember, um 20 Uhr einen besonderen Höhepunkt. Mit Marlies Blume und Ernst Mantel gastieren zwei äußerst erfolgreiche Comedians in der Hammerschmiede. Karten im Vorverkauf zu 17 Euro gibt es ab Montag, 28. Oktober, bei der weiter
  • 702 Leser

Lachen über den Faschismus

Bartholomä. Traditionell lädt der Partnerschaftsverein Bartholomä im Oktober zu einer Lesung italienischer Literatur ein, die in Zusammenarbeit mit der Dorfbücherei Bartholomä und der Volkshochschule veranstaltet wird. Dieses Jahr las Angelika Huber-Sommer aus dem neuen Roman „streng vertraulich“ des sizilianischen Schriftstellers Andrea weiter
  • 476 Leser

Ortskern soll attraktiver werden

Bürgermeister stellt städtebauliches Konzept beim Bürgerfrühschoppen vor
„Es geht nicht nur darum, nach außen zu glänzen, sondern auch nach innen zu überzeugen. Die Bevölkerung soll ausdrücklich in die Diskussion zur Neugestaltung der Innenstadt einbezogen werden“, meinte Bürgermeister Peter Traub, der die Konzeption des Büros Amunt (Architekten Martenson und Nagel Theissen) aus Stuttgart vorstellte. Der Gemeinderat weiter
  • 822 Leser

Ein neuer Standort fürs „aquafit“?

Freie Bürger Oberkochen (FBO) stellen Antrag: Verwaltung soll Bau im Gewann Schwörz prüfen
„Wir haben im Vorstand die Lage diskutiert. Nachdem bezüglich des Hallenbads alle Optionen zur Diskussion gestellt werden, sollte man auch über den Standort nachdenken“, sagte FBO-Sprecher Dr. Klaus Holtz zur SchwäPo. weiter
  • 973 Leser

In dieser Woche

Weinseminar „Südamerika“ Alfons Wiedemann stellt am Mittwoch, 6. November, bei einem Seminar der VHS Ostalb Weinanbaugebiete Südamerikas vor. Veranstaltungsort ist von 19 bis 22 Uhr der HTW-Raum der Parkschule Essingen. Anmeldung unter Telefon (07361) 9734-0 oder unter www.vhs-ostalb.de. weiter
  • 917 Leser

Parken am Straßenrand vermeiden

Bebauungsplan „Pfählen und Oberburg“: innere Ordnung schaffen
Der Gemeinderat hat mit der siebten Änderung des vierzig Jahre alten Bebauungsplansentwurfs grünes Licht gegeben für eine bauliche Nachverdichtung im Bereich Seltenbachstraße, Theußenbergweg und Lindensteige. Der Entwurf wird nun vier Wochen öffentlich ausgelegt. weiter
WIR GRATULIEREN
Aalen. Ingrid May, Zochentalweg 17, zum 90. Geburtstag.Bopfingen-Baldern. Gerlinde Schmidt, Röttinger Str. 2, zum 75. Geburtstag.Oberkochen. Rudolf Lorenz, Hölderlinweg 7, zum 80. Geburtstag.Kirchheim-Dirgenheim. Georg Plail, Obere Str. 3, zum 76. Geburtstag.Lauchheim-Röttingen. Maria Bader, zum 90. Geburtstag.Ellwangen. Alexander Swoboda, Stauffenbergring weiter
  • 371 Leser
Nachdem den Sommer über die Bautätigkeit in den Schlatäckern vorübergehend etwas geschwächelt hat, signalisiert die Vielzahl von Kränen nun, dass es flott weitergeht mit dem Häuserbau. Und während mancherorts noch die Baugrube darauf wartet, ausgehoben zu werden, sind andere Häusle schon bezugsfertig. Im Hintergrund der Höhenzug Langert samt Aalbäumlesturm weiter
  • 4
  • 879 Leser

Caracalla-Schau endet bald

Aalen. Die große Sonderausstellung zum Caracallajahr 2013 endet am nächsten Sonntag, 3. November. Um den Besuchern nochmals Gelegenheit zu bieten, die hochwertige Caracalla-Ausstellung im Limesmuseum unter fachkundiger Führung zu erleben, findet am 1. November (Allerheiligen) und am 3. November, jeweils um 14.30 Uhr, eine Führung statt. weiter
  • 2670 Leser
In dieser Woche

Der Germanenfeldzug von Caracalla

Der Limeskoordinator und Leiter des Limes- Informationszentrums, Dr. Stephan Bender, hält am Mittwoch, 30. Oktober um 19 Uhr im Limesmuseum Aalen einen Vortrag über den Germanenfeldzug des Kaisers Caracalla. Der Vortrag bietet sich als Einstieg in die Sonderausstellung „Caracalla – Kaiser, Tyrann, Feldherr“ an, die noch bis zum 3. weiter
  • 2242 Leser
In dieser Woche

Explorhino in der Kinderbibliothek

Während der Herbstferien vom 28. Oktober bis 2. November ist Explorhino, die Werkstatt der jungen Forscher der Hochschule Aalen, zu Gast in der Kinderbibliothek im Torhaus. Unter dem Motto „Da stehen dir die Haare zu Berge“ werden verschiedene Experimente zur Elektrostatik angeboten. Willkommen sind Groß und Klein ab sechs Jahren bei freiem weiter
  • 2129 Leser
In dieser Woche

Kurse für Eltern

Der Kurs „Starke Eltern – starke Kinder“, den der Kinderschutzbund in Kooperation mit der Volkshochschule Aalen anbietet, gibt konkrete Hilfe in Erziehungsfragen. Kursbeginn ist am Dienstag, 5. November, von 19.30 bis 22 Uhr. Der Kurs „Erziehung ganz einfach – ein Kurs für Alleinerziehende“, beginnt am Donnerstag, weiter
  • 612 Leser
In dieser Woche

Tanzcafé im Bürgerhaus

Das DRK lädt am Mittwoch, 30. Oktober, von 14.30 bis 17 Uhr zum Tanzcafé im Bürgerhaus in Wasseralfingen ein. Wolfgang Klaschka sorgt für die passende Musik von Rumba bis Cha Cha Cha und von Foxtrott bis Walzer. weiter
  • 2396 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Igor LevitKaum sind Ferien, wähnen die Veranstaltungsveranstalter alle Welt im Urlaub und es ist nichts mehr geboten. Nichts mehr? Nein, in der Nachbarstadt Heidenheim gastiert heute Abend Igor Levit. Der 26-jährige Deutsch-Russe gilt jetzt schon als Jahrhundertpianist. Festsaal der Waldorfschule Heidenheim, Beginn 20 Uhr. weiter
  • 2388 Leser
GUTEN MORGEN

Geschenkter Genuss

Den Jahresurlaub auf den Herbst zu verlegen, hatte zunächst nichts mit der sprichwörtlichen Sparsamkeit eines Schwaben zu tun. Der seit Monaten überfüllte Terminkalender zeichnete dafür verantwortlich. Dass dann schon die Nachsaisonpreisliste des Hotels zur Anwendung kam, wurde dennoch mit schwäbischer Befriedigung aufgenommen.Dieser Genuss sollte überraschenderweise weiter
  • 1175 Leser

Nikolaus wirbt für die gute Tat

Aalen. Sechs Wochen noch, dann ist Nikolaustag. Der SchwäPo-Nikolaus geht auch in diesem Jahr wieder auf Tour, um damit die SchwäPo-Aktion „Advent der guten Tat“ zu unterstützen.Ewald Hirsch rüstet sich schon jetzt für seine Nikolausbesuche: Sein silbergrauer Bart wird rechtzeitig zum Nikolaustag wieder lang gewachsen sein und seine Stimme weiter
  • 694 Leser

Polizeibericht

Beim Überholen in Leitplanke gedrängtRainau-Schwabsberg. 2000 Euro Schaden waren am Freitag gegen 18.40 Uhr die Folge eines rücksichtslosen Überholvorgangs auf der B 290, Höhe Schwabsberg, berichtet die Polizei. Der 25-jährige Fahrer eines Opel Astra war auf der B 290 in Richtung Ellwangen unterwegs, als unvermittelt vor ihm ein entgegenkommendes weiter
  • 900 Leser

Polizeibericht

Betrunkener klaut RettungswagenEllwangen. Mit einem ungewöhnlichen Autodiebstahl hatten es die Beamten des Polizeireviers Ellwangen am Sonntag gegen 3.25 Uhr in der Frühe zu tun. Zunächst war die Polizei um Unterstützung für eine Besatzung eines Rettungswagens gebeten worden. Die Sanitäter wollten sich um einen betrunkenen Mann in der Jungfernstraße weiter
  • 1371 Leser

Bieseln ohne Gruseln

Stadt versucht die neue Toilettenanlage am Marktplatz möglichst „sicher“ zu gestalten
Was muss, das muss. Auch beim Müssen. Die neuen öffentlichen Toiletten im ehemaligen Volksbankgebäude in der Oberamtsstraße 1 und 3 stoßen trotzdem schon vor der Eröffnung nicht nur auf Zustimmung. Besonders die Anlieger befürchten „Störungen“. Die Stadt bemüht sich, dem vorzubeugen. weiter
  • 5
  • 1352 Leser

Sich mit Musik beschenken lassen

Landesblasorchester Baden-Württemberg konzertierte in Aalen zu Ehren der SHW-Bergkapelle
„Schön, dass Sie mit uns den Abend genießen“, begrüßte Eugen Krämer, Vorsitzender der SHW-Bergkapelle, die spärlich erschienenen Gäste am Samstagabend in der Stadthalle. Zum 200. Jubiläum hatte sich die Bergkapelle das Landesblasorchester Baden-Württemberg (LBO) nach Aalen geholt, um sich mit Musik zu beschenken lassen. weiter
  • 1018 Leser

Besessene des Jazz

Benn Clatworthy spielt in einem Quintett um Christian Bolz
Zwei Tenorsaxophone im Gleichklang, 20 Finger fliegen über die Klappen, hier sind Könner am Werk: Mit viel Tempo starten Benn Clatworthy und Christian Bolz in das Jazz-Konzert des Ellwanger Stiftsbundes am Samstagabend im Atelier Kurz. weiter
  • 1202 Leser

Ehrliche Metapher auf das Leben

Franklin Pühn mit ausdrucksstarken Werken in der Schloss-Scheune Essingen
Seine Werke wirken zerbrechlich und sind dennoch stabil. In ihrer Anlage strahlen sie hinein in den Raum und in die Seele des Betrachters – so unmittelbar sprechen die Skulpturen, Wandreliefs und Zeichnungen des in Heidenheim wirkenden Meisters an. weiter
  • 5
  • 1399 Leser

Heute so wichtig wie vor 100 Jahren

Die Naturfreunde Aalen feiern runden Geburtstag und sind eigentlich ein Freizeit-Vorzeigemodell
„Hand in Hand durch Berg und Land“: Ihr Symbol sind zum Gruß verschlungene Hände und ihre ideologische Blütezeit war die Zeit der Weimarer Republik. Für ihre Ansichten haben viele Mitglieder damals schwer gebüßt. Doch seitdem und vor allem heute geht es wieder um den Ursprungsgedanken der Bewegung: Seine wertvolle Freizeit sinnvoll in der weiter
  • 1377 Leser

Betrunkener haut mit Rettungswagen ab

Ellwanger Polizei stellt den Flüchtenden in Röhlingen

Mit einem ungewöhnlichen Fahrzeugdiebstahl hatten es die Beamten des Polizeireviers Ellwangen am Sonntag, gegen 03.25 Uhr zu tun, berichtet die Polizeidirektion. Zunächst waren sie von der die Rettungsleitstelle Ostalb um Unterstützung für eine Besatzung eines Rettungswagens gebeten worden. Diese war zu einem betrunkenen Mann in

weiter
  • 4
  • 4343 Leser

Zwei Chöre gratulierten der Silberdistel

Röttinger Männergesangverein feierte 90-jähriges Bestehen mit Chorkonzert im örtlichen Bürgersaal
Vom klassischen Chorlied bis zum Popsong reichten die Chorvorträge im Bürgersaal Röttingen beim Jubiläumskonzert zum 90-jährigen Bestehen der Silberdistel. Mit dem Jubelverein erfreuten die Sängerlust Baldern und die Concordia Lauchheim zahlreiche Besucher. weiter
  • 1155 Leser

Donau-Schifffahrt mit den Harmonika-Freunden

Herbstkonzert der Harmonika-Freunde Aalen im Weststadtzentrum auf hohem Niveau – auch ohne Specials ein Genuss
„Nichts als Akkordeon“ titeln die Harmonika-Freunde ihr Herbstkonzert im Weststadtzentrum. „Akkordeon kann alles“ könnte die Antwort lauten. Auch ohne Specials anderer Instrumente. weiter
  • 1029 Leser

Regionalsport (22)

Sport in Kürze

Knappe NiederlageVolleyball. Beim sehr heimstarken TSV Wilsbach hielten die Landesliga-Volleyballerinnen der DJK Aalener die Partie lange offen. Dennoch musste sie sich mit 1:3 geschlagen geben. weiter
  • 1578 Leser
Kreisliga B IIITV Heuchlingen II — SV Wasseralfingen 5:1DJK Wasseralfingen — TV Neuler II 5:2Dewangen — Hohenstadt/Untergrön. II 3:0Rosenberg — SV Germ. Fachsenfeld 3:0TSV Essingen II — Spfr. Eggenrot 2:1SSV Aalen — SV Jagstzell 2:2 1. TSV Essingen II 10  7  1   2  28:11  22 weiter
  • 666 Leser
Deutscher Ringer-Bund1. Bundesliga Süd: SV G Weingarten - KSV Schriesheim 31:4 (2:0).Baden-WürttembergRegionalliga: SRC Viernheim - TuS Adelhausen II 17:21 (0:2); RG Hausen-Zell I - KG Fachsenfeld/Dewangen 25:12 (2:0); KSV Ketsch - TSV Musberg 22:18; RG Waldkirch-Kollnau - KSV Ispringen 5:33 (0:2); ASV Nendingen II - KSV Taisersdorf 22:15 (2:0).  1 weiter
  • 723 Leser

AC Röhlingen besiegt Schwäbisch Hall 23:15

Die Landesligaringer des AC Röhlingen besiegten im Heimkampf in der Sechtahalle die RG Schwäbisch Hall/Wüstenrot mit 23:15. Wertvolle Punkte lieferte dabei auch im Freistil bis 96 Kilogramm AC-Ringer Martin Mayer (rot), der Joannis Vassiliadis mit 4:0 per Schultersieg in Schach hielt. Der AC liegt damit nach dem achten Kampftag mit 10:6 Punkten auf weiter
  • 782 Leser

Neßlau mit weißer Weste

Schießen, Luftpistole Kreisliga: SGi Aalen verliert knapp gegen JQS Walxheim II
Nach dem zweiten Durchgang in der Luftpistolen-Kreisliga ist die SK Aalen-Neßlau II noch ohne Verlustpunkte. Weniger Glück hatte die SGi Aalen gegen Walxheim II, die sich mit 2:3 geschlagen geben musste. weiter
  • 561 Leser

Sport in Kürze

TSB kommt nicht durchHandball. Eine Woche nach dem Sieg gegen Vöhringen setzte es die nächste Niederlage für den TSB Gmünd in der Württembergliga. Bis zum Stand von 20:22 aus Sicht der Gmünder schien ein Sieg gegen den TSV Deizisau noch im Bereich des Möglichen, nach 60 Minuten stand es allerdings 22:27. Vor allem in der Abwehr spielte der TSV souverän weiter
  • 719 Leser

Verschenkte Punkte in Fellbach

Volleyball, 3. Liga: DJK Aalen hält nur zwei Sätze lang mit und unterliegt dem SV Fellbach 2:3
Kein gutes Ende für die Volleyballer der DJK Aalen hatte das Auswärtsspiel beim SV Fellbach II. Dabei sahen die Aalener bereits nach dem zweiten Satz wie der sichere Sieger aus, mussten sich dann jedoch nach einem großen Leistungseinbruch mit 2:3 (25:23, 26:24, 20:25, 20:25, 13:15; 109 min.) geschlagen geben. weiter
  • 539 Leser

FCS schließt auf

Fußball, Kreisliga B V: Kösingen spielt 1:1 in Elchingen
Elchingen trotzt Spitzenreiter Kösingen ein 1:1 ab. Schloßberg nutzt die Gunst der Stunde und rückt bis auf einen Punkt – bei einem Spiel weniger – heran. weiter
  • 943 Leser

Bettringen springt auf Rang eins

Fußball, Bezirksliga: Waldhausen lässt in Nattheim Punkte – Unterkochen siegt mit neuem Coach
Die SG Bettringen ist nach dem 4:1-Sieg in Ebnat neuer Spitzenreiter. Profitiert haben die Bettringer vom überraschenden 1:1 des SV Waldhausen bei der TSG Nattheim. Unterkochen siegte nach dem Trainerwechsel unter der Woche mit 1:0 beim FC Härtsfeld. weiter
  • 1360 Leser

Die Spitzenreiter drehen Rückstände

Fußball, Kreisligen B III und B II: Essingen und Wasseralfingen gewinnen jeweils nach 0:1-Zwischenstand
Das Verfolgerduell zwischen Aalen und Jagstzell endete 2:2-Unentschieden, Primus Essingen mühte sich zu einem 2:1 gegen Eggenrot. Dank eines 5:2-Sieges gegen Neuler II schob sich die DJK Wasseraflingen damit auf Rang zwei. weiter
  • 839 Leser

Klarer Sieger im Gipfeltreffen

Fußball, Kreisliga B IV: Kirchheim/Trochtelfingen schlägt Röhlingen mit 6:1
Im Gipfeltreffen der bisher letzten beiden ungeschlagenen Mannschaften der B IV feierte Kirchheim/Trochtelfingen einen überraschend deutlichen 6:1-Erfolg. Pflaumloch (6:0 gegen Ellenberg II) bleibt erster Verfolger des Duos. weiter
  • 1457 Leser

TV Neuler siegt im Spitzenspiel

Fußball, Kreisligen A: Ellwangen neuer Tabellenführer – Stödtlen souverän – Aalen mit Nullnummer
Im Spitzenspiel der Kreisliga A II zwischen der Viktoria Wasseralfingen und dem TV Neuler konnten sich die Gäste mit 2:0 durchsetzen. Neuer Tabellenführer ist allerdings der FC Ellwangen, der gegen den SV Lippach zuhause mit 4:2 siegte. Derweil legte die DJK SV Aalen gegen Dalkingen ein Spiel ohne Tore ab. weiter
  • 1519 Leser

Aalen glänzt im Spitzenspiel

Fußball, Verbandsliga: VfR Aalen II setzt sich gegen Oberliga-Absteiger Bissingen mit 3:2 (1:1) durch
„Das war heute ein Topspiel auf Augenhöhe“, sagte VfR-Trainer Rainer Kraft nach dem Sieg des VfR Aalen II gegen den FSV 08 Bissingen. Mit 3:2 besiegte die Elf aus dem Rohrwang den Oberliga-Absteiger und setzte sich weiter in den Spitzengruppe der Verbandsliga fest. weiter
  • 5
  • 786 Leser

Essingen gibt nicht auf

Fußball, Landesliga: TSV Essingen mit 3:3 (1:2) gegen den TSV Weilheim
Der TSV Essingen und Weilheim trennen sich nach einem guten Landesligaspiel 3:3-Unentschieden. Essingen lag zweimal mit zwei Toren hinten, kam aber doppelt zurück und schiebt sich mit dem Punkt an die Tabellenspitze. weiter
  • 5
  • 977 Leser

Trotz vollem Einsatz nur ein Punkt

Fußball, Landesliga: Dorfmerkingen kommt in Bad Boll nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus
Zwei frühe Tore prägten das Gastspiel der Dorfmerkinger in Bad Boll. Trotz aller Mühe wollte der Ball nach dem 1:1 nicht mehr über die gegnerische Torlinie und die SFD müssen die Rückeroberung der Tabellenspitze vertagen. weiter
  • 3
  • 780 Leser

Sport in Kürze

In letzter MinuteFußball. Das 3:2 des FC Normannia gegen den FC Frickenhausen war ein Sieg, der zugleich glücklich war und verdient: Verdient, weil der FCN in der Verbandsligapartie gegen Frickenhausen die bessere Mannschaft mit einer Vielzahl guter Torchancen war. Und doch glücklich, weil erst ein Elfmeterpfiff in der 94. Minute den Siegtreffer möglich weiter
  • 572 Leser

Seiler knackt Wiesers Rekord

23. Sparkassen Alb Marathon in Gmünd mit über 1500 Teilnehmern bei strahlendem Kaiserwetter
Der Sparkassen Alb Marathon hat einen neuen König. Christian Seiler vom Thüringer Rennsteiglaufverein gewann den Gmünder 50-Kilomter-Europacuplauf der Ultramarathons über die drei Kaiserberge Hohenstaufen, Rechberg und Stuifen in 3:07.21 Stunden und unterbot dabei den Streckenrekord des langjährigen Alb-Marathons-Siegers Jürgen Wieser aus dem Jahre weiter
  • 1176 Leser
SpVgg Greuther Fürth — FC Ingolstadt 0:1St. Pauli — SV Sandhausen 0:0DSC Arminia Bielefeld — 1. FC Köln 0:1Fortuna Düsseldorf — SC Paderborn 1:6FSV Frankfurt — VfR Aalen 0:01. FC Union Berlin — FC Erzgebirge Aue 1:0SG Dynamo Dresden — Energie Cottbus 1:0Karlsruher SC — TSV 1860 München 2:1VfL Bochum — weiter
  • 903 Leser

Stimmen zum Spiel

Oliver Barth, VfR-Innenverteidiger: „Wenn wir am Anfang in Führung gehen, ist vielleicht mehr drin. Unterm Strich ist auswärts ein Punkt aber in Ordnung. In der zweiten Halbzeit war es auf beiden Seiten nicht mehr viel.“Michael Klauß, VfR-Angreifer: „Das war sicherlich nicht das allerbeste Spiel zum Anschauen. Wir wollten aber unbedingt weiter
  • 1
  • 975 Leser

„Ich steh’ auf ihn“

Fußball, 2. Bundesliga: Jürgen Mössmer, vom Ersatz- zum Stammspieler
Das Trauma ist überwunden. Noch im März erlebte Jürgen Mössmer beim 1:6 in Frankfurt einen seiner bittersten Fußballmomente, als er schwach spielte und dann mit Rot vom Platz flog. 232 Tage später war der Defensivspieler einer der Garanten für den Punktgewinn des VfR Aalen. weiter
  • 2
  • 1176 Leser
Statistik zum SpielFSV Frankfurt VfR Aalen4 Torschüsse 550% Ballbesitz 50%51% Gewonnene Zweikämpfe 49%6 Ecken 31 Abseits 516 Fouls 17Teixera (89)                   Meiste Ballkontakte Junglas (76)Yelen, Konrad (je 3)           weiter
  • 1159 Leser

FSV Frankfurt – VfR Aalen                 0:0

Auswechslungen VfR: 67. Buballa (Note: –) für Klauß, 74. Pohjanpalo (–) für Lechleiter, 87. Weiß (–) für ValentiniFrankfurt: Klandt – Huber, Schlicke, Oumari, Teixera – Yelen (77. Roshi), Konrad – Görlitz, Epstein (62. Kandziora) – Leckie, Kapllani (67. Rukavytsa)Gelbe Karten: Schlicke, Konrad – Lechleiter, weiter
  • 1056 Leser

Leserbeiträge (9)

Was steckt dahinter?

Zum jüngsten Leserbrief von Herrn Richard Ilg:,Ich bin mir nicht sicher, aus welchen Beweggründen Sie sich laufend negativ über die Gemeinde Hüttlingen und die Arbeit der Bürgerinitiative äußern. Eins möchte ich jedoch richtigstellen: Meine Arbeit in der Bürgerinitiative hat bestimmt nichts mit Frust wegen „fehlender Gewerbesteuern von der Transnet“ weiter
  • 5
  • 1505 Leser

Nur Mutmaßungen

Zum Leserbrief „Bauland wird knapp“:Sehr geehrter Herr Ilg, Sie schreiben: Aus Frust, weil Transnet keine Gewerbesteuer zahlt, protestiert eine Handvoll Hüttlinger Bürger. Dass hier die Bürgerinitiative gemeint ist, ist ja wohl offensichtlich. Wir von der Bürgerinitiative weisen Ihre Darstellung entschieden zurück. Wir sind gegen Atomenergie, weiter
  • 4
  • 1249 Leser

Drei Leichtathleten der DJK-SG Wasseralfingen im Ostalbteam

Die Nachwuchsathleten der DJK-SG Wasseralfingen der Jahrgänge 1999 und 2000 zeigten bei Ihrem Einsatz beim Kreisvergleichskampf starke Leistungen und trugen ihren Anteil zum Gesamtsieg des Ostalbteams bei.

Der Wettbewerb wurde am 13.10.2013zwischen den Kreisen Böblingen, Göppingen und Ostalb in Eislingen ausgetragen.

In der Altersklasse

weiter
  • 3222 Leser

Kreiswaldlaufmeisterschaften 12.10.2013 in Iggingen

Die Strecken variierten von 1.150 Meter für die Jüngsten bis zur Langstrecke der Männer und Senioren über 6000m. Trotz winterlicher Temperaturen gab es tolle Leistungen. Mit drei Meistertiteln, drei Vizemeisterschaften, einem dritten, einem vierten und einem siebten Platz stellte die DJK SG Wasseralfingen eine erfolgreiche Mannschaft.

weiter
  • 3395 Leser

Die wunderbare Welt der Wirbelsäule

Gleich vorneweg: Sitzen bedeutet für unseren Rücken Galeeren-Strafarbeit. Warum das so ist, erklärte Dr. med. Kaspar Abele in seinem Vortrag beim Mutlanger Freundeskreis Naturheilkunde. Die Natur hat uns bestens ausgestattet um aufrecht zu gehen oder zu laufen. Doch heute sitzen wir tagsüber bei der Arbeit und danach geht es zum

weiter
  • 4651 Leser

Hofen für IBRMV-Meisterschaftsfinale qualifiziert

Für den RKV Hofen konnte der Qualifikationsspieltag am vergangenen Samstag kaum besser laufen. Sowohl das Schüler-A Team Judith Wolf / Magnus Öhlert, als auch die letztmalig in der Jugendklasse antretenden Julian Schwarzer / Simon Machnig, konnten sich für die Finals der Bodenseemeisterschaften der Internationalen Bodensee-Rad- und

weiter
  • 5
  • 3283 Leser

Schwäbische Meisterschaft im Rock ‘n‘ Roll 2013

Von den „Pep STEPS“ des RRC Neuler-Schwenningen haben sich das B-Klasse-Tanzpaar Jana Köder und Alexander Vesel samt Fanclub am 19.10.2013 auf den Weg nach Höchstädt an der Donau gemacht, um sich beim 2. Ranglistenturnier der neuen Süd-Cup-Serie mit den anderen Paaren ihrer Startklasse zu messen. Schon bei der Fußtechnikrunde

weiter
  • 3191 Leser

Pep STEPS des RRC Neuler-Schwenningen starten erfolgreich in die neue Saison

Am Samstag den 12. Oktober 2013 fand in Laupheim der VR-Cup statt. Es war das erste Süd-Cup-Turnier in der neuen Saison und wurde zusammen mit der Stadtmeisterschaft, einem Breitensportwettbewerb für Rock’n’Roll und Boogie-Woogie Paare, durchgeführt.

Insgesamt waren die „Pep STEPS“ des RRC Neuler-Schwenningen mit

weiter
  • 3144 Leser