Artikel-Übersicht vom Freitag, 22. November 2013

anzeigen

Regional (95)

AUS DER REGION

Banküberfall: Zeugen gesuchtEllwangen / Schrozberg. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ellwangen wurde am Freitag gegen einen 56-jährigen Mann ein Haftbefehl wegen schweren Raubes erlassen und Untersuchungshaft angeordnet. Er steht im Verdacht, am Donnerstag, gegen 8 Uhr, eine Bank in Leuzendorf überfallen zu haben.Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand weiter
  • 608 Leser
Kurz und bündig

Aalener Weihnachtswunderland

Am Montag, 25. November, eröffnet OB Thilo Rentschler um 17 Uhr das Aalener Weihnachtsland. Bis 23. Dezember ist der Markt täglich von 11 bis 20 Uhr geöffnet. weiter
  • 1
  • 972 Leser
Kurz und bündig

Abschuss der Predigtreihe

Im ökumenischen Gottesdienst am morgigen (Toten-)Sonntag um 9.15 Uhr im Gemeindezentrum Peter und Paul auf der Heide kommt die Predigt-reihe zum Apostolischen Glaubensbekenntnis zu ihrem Ende: der Glaube „an die Auferstehung von den Toten und das ewige Leben“. Der Gottesdienst wird verantwortet von Pastoralreferent Tobias Obele und Pfarrer weiter
  • 261 Leser

Amtsinhaber bei Aufwind bestätigt

Aalen. Bei der Mitgliederversammlung des Vereins Aufwind berichtete Vorsitzender Wilhelm Schiele über das Jahr 2012. Geschäftsführer Bodo Wiedenhöfer informierte über die aktuelle Entwicklung. Die Arbeit in den einzelnen Gruppen wurde anhand einer Power Point Präsentation anschaulich dargestellt. Über die Finanzen referiert Schatzmeister Matthias Wagner weiter
  • 711 Leser

Arbeitsjubilare bei SHW Automotive

Die Jubilarfeier der SHW Automotive GmbH in Wasseralfingen findet traditionell im Waldgasthof Erzgrube statt. Zahlreiche Arbeitsjubilare sind für langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt worden. Das Bild zeigt in der hinteren Reihe (von links): Oberbürgermeister Thilo Rentschler, Sascha Rosengarten, Eugen Krämer (25 Jahre), Werner Schneider (25 Jahre) weiter
  • 1103 Leser

Bei Freunden

„Amigos“ singen vor 1000 Ostälblern
Leuchtende und blinkende Herzen sind am Donnerstagabend den „Amigos“, Karl-Heinz und Bernd Ulrich, hundertfach entgegengeflogen. Eine begeisterte Fangemeinde des deutschen Schlagers hatte sich in der Stadthalle eingefunden, um den musikalischen Geschichten des Erfolgsduos zu lauschen. Mit einer großartigen Show wurde sie belohnt. weiter
  • 5
  • 830 Leser
Kurz und bündig

Der Wandel der Kunst in der Renaissance

Im Rahmen des Semesterthemas „Epochen und Stilrichtungen der europäischen Kunstgeschichte“ im Studium Generale beleuchtet Dr. Markus Würmseher von der Hochschule Augsburg am Montag, 25. November, um 19.30 Uhr „Den Wandel der Kunst in der Renaissance“. Der Vortrag ist kostenlos und findet in der Aula der Hochschule Aalen, Beethovenstraße weiter
  • 682 Leser
Kurz und bündig

Ethik und Bankgeschäft

Hans-Peter Weber, Vorstandssprecher der VR-Bank Aalen, referiert am Montag, 25. November, im Ethikcafé der Hochschulgemeinden zum Thema „Ethik und Bankgeschäft – Verantwortung einer Bank für ihr Tun und ihre Kunden“. Beginn: 19 Uhr in der Caféteria im Hauptgebäude der Hochschule. weiter
  • 761 Leser

Kurz und bündig

Künstlerausstellung in UnterkochenDie besondere Kunst der chinesischen Malerei und Kalligraphie stellt Monika Hoffer am Dienstag, 26. November, um 9 Uhr in der Bücherei Unterkochen vor. Es gibt nach einem einführenden Vortrag die Gelegenheit es selbst auszuprobieren.Perfekt organisiert im JobFür Menschen, die im Job besser organisiert sein möchten, weiter
  • 591 Leser
Kurz und bündig

Mönche in der SWR-Landesschau

Ein Fernsehteam der Redaktion Landesschau Baden- Württemberg hat den Aufenthalt der vier Mönche aus Südindien in Aalen vom 6. bis 14. November 2013 filmisch begleitet. Der Bericht ist am 19. November, 18.45 Uhr, in der Landesschau gezeigt worden. Bei Interesse kann unter http://swrmediathek.de der Bericht im Internet abgerufen werden. weiter
  • 1059 Leser
Kurz und bündig

Orientalische Kochkunst

Die Fraueninitiative Horizont lädt am Freitag, 29. November, alle Frauen zum deutsch-türkischen Kochkurs ein. Gekocht wird ab 17.30 Uhr im BAW Ostalb, Felix-Wankel-Str. 11 in Aalen. Unkostenbeitrag 10 Euro. Anmeldung bis 28. November bei Mehtap Derin, Telefon 0176-10019729 oder per E-Mail: anisaderin@hotmail.de. weiter
  • 858 Leser

Polizeibericht

In der Brezel überschlagenAalen. Beim Befahren der Aalener Brezel aus Richtung Rombachtunnel in Fahrtrichtung Heidenheim kam eine 53-jährige Pkw-Lenkerin am Donnerstag gegen 14.45 Uhr kurz vor der Abzweigung in Richtung Aalen nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei prallte das Aúto gegen ein Verkehrszeichen, wodurch sich das Fahrzeug überschlug. Die weiter
  • 1075 Leser
Kurz und bündig

Wortwandler in der Oase

Die Schreibgruppe „Wortwandler“ lädt am Sonntag, 24. November, um 16 Uhr zur Lesung mit selbstverfassten Texten in die Oase-Kreativwerkstatt, Langertstraße 72 in Aalen, ein. Die Lesung wird musikalisch von Walter Belge, Gitarre und Gesang, umrahmt. Bereits ab 15 Uhr werden Kaffee und Kuchen serviert. Eintritt 4 Euro. weiter
  • 426 Leser
Kurz und bündig

Ökumenischer Bibelworkshop

Die katholische und die evangelische Erwachsenenbildung bieten einen Bibelworkshop zur Josefsgeschichte im Haus der katholischen Kirche in Aalen an. Termin ist Freitag, 6. Dezember, 18 bis 21 Uhr und Samstag, 7. Dezember, 9 bis 17 Uhr. Beitrag 25 Euro, Anmeldung bis Samstag, 30. November, Telefon (07361) 590 30, Fax 590 39, E-Mail: info@keb-ostalbkreis.de. weiter
  • 250 Leser
Kurz und bündig

Basar auf dem Schönenberg

Am Sonntag, 24. November, von 13.30 bis 17.30 Uhr bietet der Basar auf dem Schönenberg ein reichhaltiges Angebot an selbst gefertigten Geschenken. Jugendliche bieten Adventsgestecke nach den Gottesdiensten an, Frauenkreise fertigten eine Vielzahl an unterschiedlichen Geschenken. Und natürlich dürfen die Socken nicht fehlen, die fleißige Hände übers weiter
  • 223 Leser

Besser für Sportler

Die Sportstätten der Stadt sollen besser vernetzt werden
Die Nutzung vorhandener und künftiger Sportanlagen in der Stadt Aalen soll besser vernetzt werden. Den Bedarf wird eine Sportentwicklungsplanung analysieren. Mit einer Gegenstimme hat der Aalener Gemeinderat den Auftrag vergeben an die Firma IKPS, Dr. Eckl, Stuttgart. weiter
  • 606 Leser

Betrunkener meldet Unfall bei der Polizei

12 000 Euro Sachschaden
Gleich vier Autos demolierte ein Autofahrer am Donnerstagmittag auf der Aalener Friedrichstraße. Danach flüchtete der Mann. Später meldete er den Unfall dann aber deutlich angetrunken doch bei der Polizei. weiter
  • 800 Leser

Biber macht den Fischern Arbeit

Ellwanger Sportfischer feiern trotz Schäden am Vereinsgewässer ein erfolgreiches Jahr 2013
Der Biber macht dem Sportfischerverein (SFV) Ellwangen derzeit große Probleme. Der Damm des Jammerweihers bei Wört, den der SFV bewirtschaftet, ist völlig durchlöchert und muss dringend saniert werden. Sogar die nachstehenden Gebäude sind gefährdet. Jetzt wurde der Weiher abgelassen und die Fische umgesetzt. weiter
  • 963 Leser
Kurz und bündig

Chorblasen auf dem Friedhof

Mit Chorälen, überwiegend in Bearbeitungen von Johann Sebastian Bach, wird der Evangelische Posaunenchor Ellwangen am Ewigkeitssonntag den, 24. November ab 14 Uhr aller Verstorbenen gedenken. Pfarrer Türck wird die Bläser auf dem Friedhof St. Wolfgang liturgisch begleiten. weiter
  • 777 Leser
GUTEN MORGEN

Die Kripo-Masche

Wie kommt man im Leben zu was? Falls man es durch Arbeit nicht schafft, keine Lust dazu hat, oder auch eine Erbschaft nicht in Sicht ist? Ganz einfach: Man gibt sich als Kriminalpolizist aus, dann bekommt man von wildfremden Leuten bereitwillig alles.Die Polizei in Stuttgart berichtet, neulich spät am Abend habe ein 32-Jähriger an der U-Bahn-Haltestelle weiter
  • 1
  • 906 Leser

Liebe, Leidenschaft und Sexualität

Aalen. Was haben Liebe, Leidenschaft und Sexualität mit geistlicher Spiritualität zu schaffen? Das will Pierre Stutz am Dienstag, 26. November, 19.30 Uhr, im Gutenberg-Kasino der Schwäpo erklären. Der Vortrag ist Teil der Reihe „Wunde(r) Mensch“. Die Vortragsreihe der Freunde und Förderer der Aalener Psychosomatik am Ostalbklinikum ist für weiter
  • 769 Leser
Kurz und bündig

Oratorienchor Ellwangen

In der evangelischen Stadtkirche beginnt heute um 20 Uhr ein Konzert des Oratorienchors Ellwangen, mit Werken von Franz Schubert, A. Bruckner, J. Brahms, J.G. Rheinberger und Arvo Pärt. Eintrittsprogramme sind noch an der Abendkasse erhältlich. weiter
  • 927 Leser

Studieren am Ostalbklinikum ab Herbst 2014

Pflege braucht künftig mehr Experten – Neues Duales Studium „Angewandte Gesundheitswissenschaften“
Der Startschuss für den ersten dualen Studiengang für „Angewandte Gesundheitswissenschaften“ am Ostalb-Klinikum in Kooperation mit der DHBW Stuttgart ist gelegt. Ab Oktober 2014 beginnt dieser neue Ausbildungweg, der mit einem Studium verknüpft ist. weiter
  • 5
  • 656 Leser

Armin Pongs: Lesen macht reich

In Teamwork luden die beiden Gemeinschaftsschulen Mittelhof und Buchenberg den Kinderbuchautor Armin Pongs zu einer Lesung für die Grundschüler ein. Der vom Chiemsee stammende 45-Jährige zog die Kinder mit seiner lebendigen Erzählweise und schauspielerischen Elementen in seinen Bann. Während er aus seinem Buch „Krokofil – Der Traumländer“ weiter
  • 696 Leser

Die Redaktion empfiehlt

Spielzeugbasar im RettungszentrumAm heutigen Samstag veranstaltet der Aalener Kinderschutzbund wieder seinen großen Spielzeugbasar im Rettungszentrum im Greut. Der Verkauf beginnt um 14 Uhr. Lesen Sie darüber im Internet bereits am Samstag unter www.schwaepo.de und in der Tageszeitung am Montag.König David in der StadtkircheIm traditionellen Totensonntagskonzert weiter
  • 750 Leser

Karten gewinnen für Martin O.

Aalen.Der Schweizer Stimmkünstler Martin O. begeistert das Publikum als charmanter Spaßvogel und ausgezeichneter Sänger. Am Dienstag, den 3. Dezember, kommt der Klangvirtuose Martin O. nach Aalen in die Stadthalle um 20 Uhr. Er stellt sein preisgekröntes Programm: „ Der mit der Stimme tanzt vor“. Darin vereint er die verschiedensten Geräuschkulissen weiter
  • 603 Leser

MHD nutzt ehemalige Feuerwehrgarage

Bereits seit Jahrzehnten stehen der Ortsgruppe Pfahlheim des Malteser Hilfsdienstes (MHD) im Pfahlheimer Rathaus Räume zur Verfügung. Ab sofort kann die so genannte Helfer vor Ort-Gruppe auch die ehemalige Feuerwehrgarage nutzen. Ortsvorsteher Wolfgang Seckler (Zweiter von links) überreichte jetzt im Vorfeld der jüngsten Sitzung des Ortschaftsrates weiter
  • 622 Leser

Wanderfreunde feiern

Ehrung verdienter Mitglieder beim Albverein Ellwangen
Alles passte zusammen: ein trüber Novembertag, wie geschaffen um sich an sonnige Wanderungen im Vereinsjahr zu erinnern. Eine echt schwäbische, sangesfreudige Frauengruppe aus Westhausen, fesch im Dirndl- und Wanderlook gekleidet wirbelte im Saal. Die Gäste ließen sich gerne mitreißen in der großen Albvereinsfamilie. weiter
  • 655 Leser

Weihnachtsduft in der Waldorfschule

Es duftet nach Kräutern, Naturwolle und kulinarischen Genüssen, festlich sind die Räume geschmückt. Der Adventsbasar der Freien Waldorfschule in der Hirschbachstraße bietet noch bis heute, Samstag, 17 Uhr, Schönes und Praktisches für die Weihnachtszeit und darüber hinaus. Produkte wie Kerzen, Adventsschmuck, Textilien, Bücher, Schmuck, Lederwaren, Skulpturen weiter
  • 807 Leser

Zwei Aalener Projekte sind ausgezeichnet

Deutsche Unesco-Kommission
Die Arbeitsgruppe „Kommunen und Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE)“ haben in Aalen getagt. Dabei hat die deutsche Unesco-Kommission zwei Projekte der Aalener Lokalen Agenda 21 ausgezeichnet: den Interkulturellen Garten Aalen und das Projekt Aalen nachhaltig(er)Leben. weiter
  • 575 Leser

Horlacher: IHK soll Gewinn zurückzahlen

Es geht um 1,295 Mio. Euro
Rainer Horlacher, Inhaber der Firma HOT Jeans & Mode, ist Mitglied der Vollversammlung der Industrie und Handelskammer (IHK) Ostwürttemberg und des Bundesverbandes für freie Kammern (bffk). Der Hüttlinger Textilkaufmann beantragt bei der nächsten Vollversammlungssitzung am 26. November, dass der Jahresgewinn 2012 über 1,295 Millionen Euro an die weiter
  • 878 Leser

Mit Kinderfeuerwehren gegen das Altersproblem

Kreisfeuerwehrverband Ostalb tagt in Mögglingen – Wichtiges Thema ist der fehlende Nachwuchs – Neue Uniformen für die Wehren
Ein Altersproblem ist für den Kreisfeuerwehrverband Ostalb gelöst: Die 60 Jahre alten Uniformen werden nach und nach durch neue ersetzt. Am zweiten muss noch gefeilt werden: dem Abbrechen des Nachwuchses. Das waren die Themen der Verbandsversammlung in Mögglingen. weiter
  • 1048 Leser

Tipps des Regierungspräsidiums für die sichere Fahrt durch den Gmünder Einhorntunnel

Licht einschalten: Schalten Sie unbedingt im Tunnel das Abblendlicht ein, damit Sie besser sehen und gesehen werden. Gemäß der Straßenverkehrsordnung ist dies im Tunnel vorgeschrieben.Rotlicht: Achten Sie vor der Einfahrt in den Tunnel immer auf die Lichtsignalanlage. In Notfällen kann plötzlich Rot eingeschaltet werden. Halten Sie unbedingt vor dem weiter
  • 3
  • 1543 Leser

Bei Bränden schnell in Sicherheit

Einblicke in die Sicherheitstechnik des Gmünder Einhorntunnels und Tipps für Fahrer
Der Gmünder Einhorntunnel hat die Sicherheitstests bestanden, er eröffnet am kommenden Montag, 25. November. Vorab gibt Tunnelmanager Reinhold Gruhler vom Regierungspräsidium Stuttgart Einblick in die Abläufe im Tunnel bei Notfällen sowie Tipps, wie sich Fahrer verhalten sollten. Alles zum Kampf um den Tunnel, zu dessen Bau und zur Eröffnung lesen Sie weiter
  • 5
  • 1557 Leser

7000 Euro für das Borromäum

Ellwangen. Die Dr.-Robert-Grözinger-Stiftung unterstützt in diesem Jahr den Schülerhort Borromäum mit einer Spende von 7000 Euro. Das hat der Vorstand der Stiftung, Präsident des Landgerichts Friedrich Unkel, Oberbürgermeister Karl Hilsenbek und Rechtsanwalt Paul Feil, beschlossen. „Das Borromäum ist eine Einrichtung, die ganz im Sinne des Stifters weiter
  • 833 Leser

Aktion „saubere Hände“

Ellwangen. Jährlich gibt es in Deutschland 500 000 Fälle von Krankenhausinfektionen, europaweit rund drei Millionen. Sie führen zu zusätzlichem Leid für Patienten, längeren Liegezeiten und zusätzlichen Kosten für das Gesundheitswesen. Die bundesweite Kampagne „Aktion saubere Hände“ hat seit Januar 2008 eine große Hygienewelle in Deutschlands weiter
  • 667 Leser

Lachen für einen guten Zweck

Ellwangen/Unterschneidheim. Ein begeistertes Publikum amüsierte sich kürzlich beim Kleinkunstabend mit den Eggenroter Hausfrauen in der Unterschneidheimer Sporthalle. Mit hintergründigem Humor und schwäbischem Mutterwitz nahmen die Kabarettistinnen des Frauentreffs Eggenrot das Leben im Allgemeinen und die Schwaben im Besonderen aufs Korn.Der Erlös weiter
  • 733 Leser

Polizeibericht

WildunfallEllwangen. Ein Autofahrer prallte am Freitag gegen 1.45 Uhr auf der Landesstraße 2220 zwischen Eigenzell und Muckental mit einem Reh zusammen, das durch den Aufprall getötet wurde. Am Fahrzeug entstand Schaden von circa 1000 Euro.Lkw gerät auf GrünstreifenEllwangen. Ein Lkw-Fahrer geriet am Donnerstag zwischen 9.45 Uhr und 10 Uhr auf den rechten weiter
  • 5
  • 637 Leser
WOIZA

Weihnachtsglück

Weihnachten steht vor der Tür. Und wie jedes Jahr werden wir es wieder rein lassen, mehr oder weniger unbedacht.Seine Vorboten zeigen sich auch in der Zeitung; diese Woche gab’s da was zu lesen über einen „Christstollen-Tüv“, der in Dresden eingerichtet ist und kontrolliert, ob die Dinger so gebacken und immer aus den gleichen Zutaten weiter
  • 1703 Leser
NEUES VOM SPION
Am Montag wurde OB Thilo Rentschler vom SWR zur Themenwoche rund ums Glücklichsein befragt. Stadtsprecherin Uta Singer versandte am Nachmittag die Mitteilung, in der neben dem Verweis auf die Landesschau auch ein Bild vom Dreh im OB-Büro angehängt war. Der Bildtext lautete: „Redakteur Martin Miecznik befragt Aalens OB Martin Rentschler zum Thema weiter
  • 859 Leser

500-Euro-Spende an Fußballsozialverein

Die Firma Schlosserei Richter aus Essingen überreichte dieser Tage dem Verein Kinder von der Straße eine Spende in Höhe von 500 Euro für „dessen vorbildliche Jugendarbeit“ . „Wir wollen hier ein ausdrückliches Dankeschön an den Verein aussprechen, der mit seiner sozialen Arbeit mit den bundesweiten Fußballtagen Werbung für den ganzen weiter
  • 522 Leser
Kurz und bündig

Basar des Handarbeitskreises

Der Handarbeitskreis bietet bei seinem Basar am Sonntag, 24. November, handgearbeitete Geschenkideen für Weihnachten. In der Zeit von 14.30 Uhr bis 17 Uhr in der „Guten Stube“ des Fördervereins Seniorenbetreuung beim Sonntagscafé sind die Arbeiten des Handarbeitskreises zu erwerben. Zudem gibt’s Kaffee und Kuchen. Der Erlös soll teilweise weiter
  • 127 Leser
Kurz und bündig

Benefizkonzert für Kindergarten

Der A-cappella-Chor „Roulette“ aus Fachsenfeld und der Jugendchor „Cantaré“ aus Essingen geben am Mittwoch, 27. November, um 20 Uhr in der Schloss-Scheune in Essingen ein Benefizkonzert zugunsten des Essinger Kindergartens St. Christophorus, der in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen feiert. Die Kindergartenkinder präsentieren weiter
  • 131 Leser

Bürger wehren sich gegen Lärm und Geruch

Bürgerinitiative anvisiert
Eine Recycling-Firma im Industriegebiet Streichhoffeld falle immer wieder durch starke Lärm- und Geruchsbelästigung auf. Meist sei dies nach 16 Uhr der Fall, im Sommer werde oft bis 21 Uhr gearbeitet, sagte Karl-Hermann Marcik in der Bürgerfragestunde. weiter
  • 924 Leser

Essingen plant Steuern zu erhöhen

Einbringung des Haushalts 2014 – Höhere Hebesätze für Gewerbesteuer und Grundsteuer im Visier
„Wir haben noch nie einen solchen Absturz bei der Gewerbesteuer gehabt wie im laufenden Jahr“, meinte Bürgermeister Wolfgang Hofer bei der Vorlage des Haushaltsplans. weiter
  • 648 Leser

Gisela Schaufuß

Am Sonntag absolvierte Gisela Schaufuß in Abtsgmünd auf den Kegelbahnen in der Kochertalmetropole ihr 800. Spiel für den Sportkegelclub Glück Auf Wasseralfingen 1956. In seiner Laudatio ließ der 1. Vorsitzende, Hermann Bäurle, kurz den Werdegang von Gisela Schaufuß Revue passieren. Geboren am 24.9.1934 trat sie im Alter von 26 Jahren 1960 dem Sportkegelclub weiter
  • 5
  • 719 Leser

Heinz Huhnke

Vom Vorsitzenden Hermann Bäurle und der Sportwartin Sybille Röhm wurde Heinz Huhnke für 600 Spiele im Dress des Sportkegelclubs Glück Auf Wasseralfingen 1956 geehrt. Voller Stolz hob Hermann Bäurle in seiner Laudatio hervor, dass Heinz Huhnke 1975 dem Verein beitrat und einer der „ruhenden Pole“ im Vereinsleben ist. Große sportliche Erfolge weiter
  • 659 Leser

Heubacher Hauptstraße wird saniert

Noch in diesem Jahr wird der obere Abschnitt der Heubacher Ortsdurchfahrt, der L1162, saniert. Damit soll die im Jahr 2012 begonnene Sanierung der Hauptstraße fortgesetzt werden.Schon seit mehreren Jahren ist die Hauptstraße in Mitleidenschaft gezogen. Hauptsächlich soll die Gegenspur in Fahrtrichtung Bartholomä erneuert werden. Sie wird abschnittsweise weiter
  • 584 Leser

Leidenschaft für die Marke spüren

Große Jubilarfeier der Firma Triumph International in Heubach
Die Firma Triumph International ehrte 37 Mitarbeiter der Standorte Heubach und Aalen, die ihr 50-, 40- oder 25-jähriges Jubiläum feiern konnten. Außerdem gingen 20 langjährige Mitarbeiter der beiden Standorte in den verdienten Ruhestand. Sie wurden innerhalb dieser Feier verabschiedet. weiter

Vortrag über Abzock-Maschen

Essingen. Die Volljuristin Tanja Wilkniß vom Verbraucher Service Bayern informierte über „Abzock-Maschen“. Auf Einladung der Bürgerstiftung Essingen und des Fördervereins Essinger Seniorenbetreuung berichtete sie über aktuelle Beispiele aus ihrem beruflichen Alltag. Dabei wurde deutlich, wie viele Menschen leichtgläubig bei Gewinnspielen weiter
  • 663 Leser
FRAGE DER WOCHE

Ist es schon Zeit für

Weihnachtsgebäck?Von Kokosmakronen bis Vanillekipferl. Jedes Jahr zu Weihnachten laufen die Backöfen der Deutschen heiß. Zu diesem Thema haben wir Passanten in der Aalener Innenstadt befragt: Haben Sie schon mit dem Backen von Plätzchen begonnen? Welche Sorte schmeckt Ihnen am Besten? Axel Miske und Jessica Langer weiter
Namen und Nachrichten

Carl Trinkl

Carl Trinkl ist verstärkt bundesweit aktiv. Der Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse Ostalb ist in die Verhandlungskommission der Kommunalen Arbeitgeber für die Tarifrunde 2014 berufen worden, als Vertreter der deutschen Sparkassen. Und beim 8. Verdi- Sparkassenforum sitzt und spricht Carl Trinkl in einer Podiumsdiskussion zum Thema „Werte weiter
  • 3030 Leser
Kurz und bündig

Alan David live im „Hirsch“

Am Samstag, 23. November, macht der Sänger und Gitarrist Alan David aus London, der seit sieben Jahren in ganz Europa von Pub zu Pub unterwegs ist, Halt im „Hirsch“ in Auernheim. Musikalisch fühlt Alan sich im Blues, Rock und Country zu Hause, sein Repertoire an Songs reicht von Bob Dylan, Cat Stevens, Eric Clapton, CCR und vielen mehr von weiter
  • 326 Leser
Kurz und bündig

Binokel-Turnier in Nattheim

Der Förderverein des RSV Nattheim veranstaltet am Sonntag, 24. November, im Nebenraum des RSV-Vereinsheims an der Gartenstraße sein traditionelles Binokel-Turnier. Zu gewinnen gibt es für die sechs besten Spieler und Spielerinnen Pokale und attraktive Geldpreise. Anmeldung und Tischauslosung ist ab 13 Uhr, der Turnierbeginn um 14 Uhr. weiter
  • 820 Leser
Kurz und bündig

Herbstkonzert in Aufhausen

Der Musikverein Aufhausen veranstaltet am Samstag, 23. November, um 19.30 Uhr sein Herbstkonzert mit Bewirtung in der Egerhalle in Aufhausen. Der Eintritt kostet 4 Euro. weiter
  • 1459 Leser
Kurz und bündig

Jugendandacht in Kösingen

Die Jugendandacht in der St.-Sola-Kirche in Kösingen am Sonntag, 24. November, um 18.30 Uhr trägt das Thema „Am Ende...?“. Danach ist „End-Station“ im Kösinger Pfarrhaus. weiter
  • 603 Leser

Klinik aus 61 Modulen

Schwäbisch Haller Kinderklinik entsteht in Neresheim
Während man bis jetzt auf dem Diak-Gelände in Schwäbisch Hall nur ein Betonfundament der zukünftigen Kinderklinik sehen kann, entsteht bei der Firma ADK in Neresheim das gesamte neue Kinderklinikgebäude. weiter
  • 735 Leser
Kurz und bündig

Musikverein Ebnat gibt Jahreskonzert

Am Samstag, 23. November, findet um 19.30 Uhr das Jahreskonzert des Musikvereins Ebnat in der örtlichen Jurahalle statt. Der Abend wird gestaltet von der Jugendkapelle unter der Leitung von Heidi Morcinietz, den Aktiven, die von Marc Schmid dirigiert werden, sowie als Gastverein dem Musikverein Elchingen unter der Leitung von Robert Mahler. weiter
  • 1140 Leser

Wie Einbrecher arbeiten

Großes Interesse an Vortrag über Einbruchschutz
Über einen vollen Matheuß-Palm-Saal freuten sich Bürgermeister Gerd Dannenmann und VHS-Leiter Klaus Stiele beim Vortrag „Einbruchschutz – wie sicher ist ihr Haus?“ im Rathaus Neresheim. weiter
  • 696 Leser

Bopfinger Bank hilft Hospizdienst

Bopfingen. Franz Zeckl Vorstand der Bopfinger Bank Sechta-Ries, und der Vorstandsvorsitzende Wolfgang Probst haben am Freitagvormittag einen Scheck in Höhe von 1000 Euro an Vertreter des ökumenischen Hospizdienstes Ipf-Ries übergeben. Das Geld stammt aus dem VR-Gewinnsparen der Bank.Zeckl und Probst betonten die Zielsetzung mit diesen Mitteln soziale weiter
  • 761 Leser

Heimatverein will sich verjüngen

Hauptversammlung des Soldaten- und Heimatvereins Dorfmerkingen 1871 mit Ehrungen
Immer in Bewegung ist der Soldaten- und Heimatverein Dorfmerkingen, der sich vielfältig in und um Dorfmerkingen engagiert. Höhepunkt 2013 war das Marktplatzfest unter dem Motto „Bierbrautradition auf dem Härtsfeld“. weiter
  • 665 Leser

Famoser Start in die närrische Saison

Bettelsack-Narra Lauchheim küren neues Prinzenpaar in der voll besetzten Alamannenhalle
Mit einem bunten Programm starteten die Bettelsack-Narra Lauchheim in der voll besetzten Alamannenhalle in die kommende Faschingssaison. weiter
  • 854 Leser

Großes Fest zum Jubiläum

Zahlreiche Gäste feiern die Aalener Hochschule – Lob und großes Programm in der Stadthalle
Mit einem mehrstündigen Festakt hat die Hochschule Aalen ihr 50-jähriges Bestehen in der Stadthalle gefeiert. Zum Jubiläum gab’s viel Prominenz aus Politik und Wirtschaft und Lob. Nur eine erhoffte Finanzspritze hatte Forschungsministerin Theresia Bauer nicht im Gepäck. Dafür spendete der Förderverein 50 000 Euro. Und IHK-Geschäftsführer Klaus weiter
Kurz und bündig

Jahreskonzert in Abtsgmünd

Der Musikverein Abtsgmünd veranstaltet am 30. November um 19.30 Uhr ein Jahreskonzert im Dorfhaus in Neubronn. Einlass ist bereits um 19 Uhr. Der Abend wird gestaltet unter der Leitung von Gabriele Bleilinger vom Musikverein Abtsgmünd und Madeleine Hornisch (Schülerblasorchester). weiter
  • 884 Leser
Kurz und bündig

Jahresschlusskonzert des MV Hüttlingen

Der Musikverein Hüttlingen konzertiert zum Jahresabschluss am Samstag, 7. Dezember, um 19.30 Uhr, im Bürgersaal des Kultur- und Sportzentrums Limeshalle Hüttlingen. Auf dem Programm stehen Werke von John Higgins, Phil Collins, Jaquwes Offenbach, Udo Jürgens sowie Edvard Grieg. Sowohl die Jugendgruppe als auch das aktive Orchester werden von Robert Wahl weiter
  • 744 Leser
Kurz und bündig

Neue EDV im Bürgeramt Hüttlingen

Im Melde- und Passamt in Hüttlingen wird am Montag, 2. Dezember, ein neues EDV-Betriebssystem eingeführt. Durch die Umstellungsarbeiten kann das Hüttlinger Bürgeramt an diesem Tag seinen Service nur stark eingeschränkt anbieten. Dies gilt insbesondere für Meldevorgänge und Ausweisanträge. weiter
  • 884 Leser
Kurz und bündig

Seniorennachmittag im Advent

Die Gemeinde Abtsgmünd veranstaltet traditionell in der Adventszeit für die ältere Generation einen Nachmittag im Advent. Dieser findet am Mittwoch, 4. Dezember, um 14 Uhr im Ausaal der Kochertalmetropole statt. Zum Seniorennachmittag eingeladen sind Bürgerinnen und Bürger ab 65 Jahre sowie deren Lebenspartner. weiter
  • 1058 Leser
Kurz und bündig

Sitzung des Gemeinderates

Am Montag, 25. November tagt der Gemeinderat um 18.30 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen die Bürgerfragestunde, die Information zur Unterbringung weiterer Flüchtlinge in Oberkochen, die Namensgebung für das Carl Zeiss Konferenzzentrum sowie das Freizeitbad „aquafit“. weiter
  • 597 Leser
Kurz und bündig

Jugendgottesdienst „funce“

Das evangelische Jugendwerk Aalen lädt am Sonntag, 24. November, um 18.30 Uhr zum Jugendgottesdienst „funce“ in der evangelischen Kirche in Abtsgmünd ein. Thema ist „City of Future!“ mit Lukas Golder. Ab 18 Uhr spielt die Band. Im Anschluss herzliche Einladung ins Bistro für alle. weiter
  • 756 Leser

Wo es Karten gibt

DerVorverkauf startet am Montag, 2. Dezember. Karten im Rathaus Hüttlingen, Tel. (07361) 977814, christina.bauhammer@huettlingen.de, in der Freien Tankstelle Hüttlingen, Tel. (07361) 556753, beim Touristik-Service Aalen, Tel. (07361) 522359, der Sparkasse Hüttlingen, Tel. (07361) 5080 und in der Bücherei-Henne in Wasseralfingen, Tel. (07361) 71263. weiter
  • 703 Leser

Weitere Baulücke zu

In der Max-Liebermann-Straße entstehen zwei Bauplätze
In Wasseralfingen werden weitere Baulücken geschlossen. Der Gemeinderat hat dazu in seiner jüngsten Sitzung eine Bebauungsplanänderung beschlossen. Am Südende der Max-Liebermann-Straße, gegenüber des Kindergartens Don Bosco in der Kolpingstraße, können zwei freistehende Einfamilienhäuser gebaut werden. weiter
  • 1
  • 858 Leser
WIR GRATULIEREN
AmSamstagAalen-Wasseralfingen. Erwin und Katharina Liske, Odenwaldstr. 2A, zur Diamantenen Hochzeit. Theresia Bresnik, Braunenbergstr. 2, zum 85. Geburtstag.Aalen-Niesitz. Gisela Schroth, Weiherstr. 36, zum 72. Geburtstag.Abtsgmünd-Untergröningen. Susanne Iwanow, Langäckerstr. 14, zum 76. Geburtstag.Bopfingen. Siegfried und Sieglinde Messner, Wettegasse weiter
  • 326 Leser

Förderung für zwei Theaterprojekte

Die Bausparkasse Schwäbisch Hall fördert zwei Theaterprojekte der Spiel & Theaterwerkstatt Ostalb e.V. mit insgesamt 5 000 Euro. Der Vorstandsvorsitzende der Bezirksvereinigung der Volksbanken und Raiffeisenbanken Ostalb Dietmar Herderich (3. v. l.) und Schwäbisch Hall Bezirksdirektor Andreas Bäuerle (3. v. r.) überreichen den Spendenscheck an Landrat weiter
  • 1023 Leser

Die italienische Karte

Programm der Opfernfestspiele Heidenheim 2014
Heidenheim hat im kommenden Jahr allen Grund zu feiern. Und damit der Jubiläumssommer auch garantiert schön wird, setzt man unterm Hellenstein ganz auf die italienische Karte. weiter
  • 822 Leser

Später Schaffensdrang

Ausstellung mit Werken von „Florestan“ im Prediger
Das Museum in Gmünd zeigt erstmals einen Schatz, den es seit elf Jahren hütet. Ohnehin ist die Ausstellung mit Werken des Malers Giovanni Ferro-Luzzi eine Premiere. Nie zuvor wurden seine Bilder gezeigt. Die phantasievollen farbigen Gemälde bezaubern und begeistern gerade auch im grauen Monat November. weiter
  • 834 Leser

Wichtiges und Unwichtiges

Spritzige „Nacht der Poeten“ mit Jess Jochimsen und Gästen auf Schloss Kapfenburg
Zum 17. Mal war Jess Jochimsen SWR2-Gastgeber eines Vorleseabends, bei dem er und seine Gäste ihre eigenen Sichtweisen von Wichtigem und Unwichtigem vortrugen. Mit Hilfe von Kirsten Fuchs, Heiko Werning und Joe Bauer wurden kritisch-kauzig oder gefühlvoll-garstig sympathische Ecken und Kanten in unseren ach so runden Globus gefräst. weiter
  • 804 Leser
SCHAUFENSTER
Der mit der Stimme tanzt...Am Dienstag, 3. Dezember, 20 Uhr ist der  Künstler Martin O. im Rahmen des Kleinkunst-Treff Aalen in der Stadthalle zu sehen und vor allem zu hören. Martin O. zeigt, was mit Stimme und Tonschlaufen alles möglich ist. Er singt mit sich selbst im Kanon und klingt, als hätte er einen Chor samt Orchester verschluckt. Mit weiter
  • 896 Leser

Sportzentrum in der Schwörz anvisiert

TSV Oberkochen schlägt Zentrum mit wettkampfgerechten Sportanlagen, Schwimm- sowie Großsporthalle vor
Es wird spannend am kommenden Montag, wenn sich um 18.30 Uhr der Gemeinderat zur Sondersitzung zum Thema Freizeitbad „aquafit“ trifft. Der TSV Oberkochen, mit annähernd 1700 Mitgliedern größter Verein am Ort, wirft neue Ideen in den Ring. weiter
  • 956 Leser

Spaß mit Polt und Appelt

Vorverkauf für Hüttlinger Kleinkunstfrühling startet am Montag, 2. Dezember
Gerhard Polt, Ingo Appelt, Han’s Klaffl: große Namen in der deutschen Comedy- und Kabarettszene. Im Frühling kommen sie zum Hüttlinger Kleinkunstfrühling. weiter
  • 5
  • 1248 Leser

Hüttlinger streiten übers Geld

Schule, Kindergarten, Straßen und Kanäle: Gemeinderat diskutiert Haushalt für 2014
Wenn es ums Geld geht, diskutiert der Schwabe leidenschaftlich. Dass die Hüttlinger Schwaben sind, haben sie am Donnerstag in der Gemeinderatssitzung bewiesen. Rund drei Stunden berieten sie, für welche Projekte sie das Gemeindesäckel öffnen wollen. weiter
  • 693 Leser

Ein Fest zum Kirchenjubiläum

Kirchengemeinde St. Bonifatius in Unterrombach feiert 25 Jahre St.-Thomas-Kirche
Am Eingang zum großen Wohngebiet Nesslau-Bühl steht in Unterrombach die St.-Thomas-Kirche als Symbol für ein offenes Gotteshaus. Vor 25 Jahren, am ersten Adventssonntag, 27. November 1988, von Weihbischof Bernhard Rieger geweiht, steht das kleine Jubiläum im Mittelpunkt des traditionellen Gemeindefestes der Katholiken der Weststadt an diesem Wochenende. weiter
  • 823 Leser
Jugendgottesdienst Sonntag, 11.15 Uhr, St. Maria, Aalen. Jugendgottesdienst zum Christkönigsfest: „Am Ende. . .?“ lautet das Thema.König David Sonntag, 18 Uhr, Stadtkirche Aalen. Oratorium „König David“ von Arthur Honegger. Mit Solisten, Orchestern und der Aalener Kantorei. Karten an allen Vorverkaufsstellen, Schüler und Studenten weiter
  • 957 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Bernhard Richter, Pfarrer in AalenGedenktage prägen den November: Allerheiligen, Allerseelen, Volkstrauertag und morgen der Toten- und Ewigkeitssonntag. Schmerzliche Erinnerungen sind das, an Angehörige, die in den beiden Weltkriegen gefallen sind, aber auch das Gedenken an die Menschen, die in diesem Jahr verstorben sind und die wir so sehr vermissen: weiter
  • 819 Leser

Massen beim Adventsmarkt in Mutlangen

Der Weihnachtsmarkt des Vereins Kreatives Mutlangen hat am Freitagabend wieder massenweise Besucher ins Mutlanger Forum gelockt. Sie bummelten an den Ständen entlang, begutachteten unter anderem die angebotenen Adventsdekorationen, Strickwaren sowie Schmuck, ließen sich bewirten und am Stand des Vereins zur Förderung des Schulprojektes in Cartagena weiter
  • 287 Leser

Mystery-Action im Ellwanger Wald

Jonathan Neukirch erzählt im Interview, wie er den preisgekrönten Kurzfilm „Operation Dragonborn“ aufnahm
Jonathan Neukirch hat mit seinem Kurzfilm „Operation Dragonborn“ den „Camgaroo Award 2013“ in dem Genre „Mystery“ gewonnen. SchwäPo-Redakteur Gerhard Königer wollten von dem jungen Hobbyfilmer wissen, wie er den sehr gut inszenierten Streifen aufgenommen hat und welche weiteren Ziele er verfolgt. weiter
  • 5
  • 1181 Leser

Auf Herz und Nieren durchgecheckt

Gesundheitswesen auf dem Prüfstand: AOK-Vorstandschef Dr. Christopher Hermann streift wichtige Gesundheitsthemen
Einen besseren Zeitpunkt hätte Dr. Christopher Hermann, Vorstandsvorsitzender der AOK Baden-Württemberg, für einen Besuch in der Region nicht wählen können. Zeitgleich mit der Eröffnung der Frauenklinik am Ostalbklinikum in Aalen, wenige Stunden nach Bekanntwerden der Kompromisse in den Berliner Koalitionsverhandlungen sowie zwei Tage nach der gesundheitspolitischen weiter
  • 5
  • 1790 Leser

Die neue Frauenklinik ist fertig

Architekt übergibt den Schlüssel für den 21-Millionen-Euro-Bau an die beiden Chefärzte
50 Jahre hat die alte Aalener Frauenklinik ihren Schuldigkeit getan. In zwei Wochen ziehen Mitarbeiter und Patienten in den Neubau um, der nach 18-monatiger Bauzeit am Freitag an den Landkreis übergeben worden ist. weiter

Pietätvoll mit der Hand am Grab

Acht Helfer des Bestattungsordners der Stadt Aalen heben Gräber auf elf Friedhöfen aus
Acht Helfer des Bestattungsordners heben in der Gesamtstadt Aalen die Gräber auf den insgesamt elf Friedhöfen aus. Allesamt sind sie städtische Angestellte. Was diese Arbeit mit sich bringt – darüber sprach Ulrike Wilpert mit Rudolf Kaufmann, Leiter des Grünflächen- und Umweltamts. weiter
  • 3
  • 1025 Leser

Der dienstälteste Totengräber

Seit 1976 versieht Linus Glaser bei der Stadt Aalen den zeitlosen Dienst am Menschen
Landmaschinenmechaniker hat er gelernt, zum Lokomotivführer wollte er sich ausbilden lassen. Heute ist er Bestattungsordner auf dem Aalener Waldfriedhof. Linus Glaser hat kein Problem damit, als dienstältester Aalener Totengräber bezeichnet zu werden. Seit 1976 versieht er bei der Stadt Aalen diesen zeitlosen Dienst am Menschen. Früher war er der Mann weiter

11 500 Gräber, elf Friedhöfe

Die Gesamtstadt Aalen unterhält insgesamt 11 500 Gräber auf elf Friedhöfen: Sankt Johann-Friedhof, Aalener Waldfriedhof, Friedhöfe Unterrombach, Unterkochen, Ebnat, Waldhausen, Wasseralfingen, Hofen, zwei städtische und einen rein evangelischen Friedhof in Fachsenfeld.Dem Grünflächen- und Umweltamt ist das Friedhofswesen angegliedert. weiter
  • 1
  • 1027 Leser

Hartes Tauziehen um SHW CT

Investorengespräche offenbar in entscheidender Phase – Tarifbindung Knackpunkt?
Der Verkauf der insolventen SHW CT GmbH mit den Werken Wasseralfingen und Königsbronn geht offenbar in die entscheidende Phase. In beiden Werken wurden vom Insolvenzverwalter Schneider, Geiwitz & Partner Betriebsversammlungen abgehalten. Favorisiert wird der Verkauf an die Essener DIHAG Holding, zu der bereits zehn Gießereien mit rund 2000 Mitarbeitern weiter
  • 4
  • 3251 Leser

Tarzan – zum Greifen nah

Musical-Premiere in Stuttgart
Spektakulär, spektakulärer, Tarzan. So könnte man den neuesten Stern am Stuttgarter Musicalhimmel kurz umschreiben. Rasant, voll atemberaubender Akrobatik und traumhaft schöner Bühnenbilder feierte im Stage Apollo Theatre die Inszenierung des Disney-Musicals Premiere. Als Tarzan und Jane sich vereint an einer Liane ein letztes Mal im Takt der Musik weiter
  • 4
  • 2100 Leser

Regionalsport (12)

Die Premiere ist geglückt

Schwimmen, Mugele-Cup: SC Delphin Aalen sammelt in Gmünd fleißig Medaillen
Erstmals haben die Schwimmer des SC Delphin Aalen am internationalen Kurzbahnwettkampf des SV Schwäbisch Gmünd um den „Mugele-Cup“ teilgenommen. Das achtköpfige SCD-Team sammelte fleißig Medaillen: 15 goldene, sechs silberne und eine bronzene. weiter
  • 663 Leser

VfR Aalen auf Platz elf

Laufleistungen pro Spiel: 1. Greuther Fürth 120,81 km 2. Karlsruher SC 120,56 km 3. 1860 München 120,02 km 4. FC St. Pauli 118,50 km 5. SC Paderborn 118,25 km 6. Erzgebirge Aue 117,56 km 7. VfL Bochum 117,05 km 8. Fortuna Düsseldorf 116,40 km 9. SV Sandhausen 116,28 km 10. 1. FC Köln 116,28 km 11. VfR Aalen 116,16 km 12. FC Ingolstadt 115,98 km 13. weiter
  • 3
  • 1055 Leser

Wunden lecken und Kraft tanken

Kegeln, DKBC-Pokal: Der KC Schwabsberg muss gegen Aufwärts Donauperle Straubing ran
Ein Freilos in der ersten Runde bescherte den Keglern des KC Schwabsberg ein problemloses Weiterkommen. Am Samstag um 13 Uhr allerdings muss der Finalist der beiden vergangenen Spielzeiten gleich richtig ran. Gegner ist Aufwärts Donauperle Straubing. weiter
  • 675 Leser

Sport in Kürze

Spiel der Viktoria verlegtFußball. Das Fußballspiel in der Kreisliga A II zwischen der Viktoria Wasseralfingen und dem SV Wört findet am Samstag um 14.30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz Bürgle in Wasseralfingen statt. Die Verlegung musste aufgrund des anhaltenden schlechten Wetters vorgenommen werden.Vorverkauf für BerlinFußball. Für das Auswärtsspiel des weiter
  • 883 Leser

Weiß? Klauß? Oder Reichwein?

Fußball, 2. Bundesliga: Wer stürmt beim VfR Aalen? Schupp erwartet deutliche Steigerung
Es ist eine klare Ansage des Sportdirektors. „Wir müssen uns deutlich steigern gegenüber der letzten Spiele“, sagt Markus Schupp vor dem Duell am Sonntag zwischen dem VfR Aalen und dem FC St. Pauli. Trainer Stefan Ruthenbeck muss unterdessen entscheiden, wer an der Seite von Robert Lechleiter stürmt. Fabian Weiß? Michael Klauß? Oder Marcel weiter
  • 5
  • 1095 Leser

Deutliche Niederlage für den SK Weiler

Sportschießen, Bezirksliga
Die SK Weiler-Dalkingen unterlag gegen Ochsenberg II mit 1:4. Buch V konnte sich gegen Niederstotzingen behaupten. Das Kreisduell gegen Regelsweiler II entschied Utzmemmingen I für sich. weiter
  • 641 Leser

Das Finale steigt in Ellwangen

Kindersportgala
Die allerletzten Vorbereitungen der Kindersportgala stehen unmittelbar vor dem Abschuss. Nun freuen sich alle teilnehmenden Vereine und Gruppen auf das Finale in Ellwangen am 1. Dezember. Der Beginn ist um 17 Uhr in der Rundsporthalle. Einlass: 16.30 Uhr. weiter
  • 761 Leser

Es geht in die nächste Runde

Fußball, „DJK-Series“: Elf Turniere schultert die DJK Wasseralfingen – Nikolausturniere der Jugend als Auftakt
Mit dem bewährten Team um die Altvorderen Franz Schönherr und Wolfgang Hügel und einigen neuen, jungen Leuten wie zum Beispiel Florian Faul startet die DJK Wasseralfingen in die Neuauflage der „DJK-Series“, die wie schon in den letzten Jahren von der Schwäbischen Post präsentiert werden. weiter
  • 895 Leser

MTV-KiSS beim „Young Power Day“ dabei

Kindersport
Der mittlerweile schon traditionelle Aalener „Young Power Day“ steht erneut vor der Tür, und auch der MTV Aalen ist mit seiner neu ins Leben gerufenen Kindersportschule (KiSS) am Samstag, 30. November von 14 bis 19 Uhr in der Ulrich-Pfeifle-Halle Aalen mit dabei. weiter
  • 870 Leser

Arbeiten und üben für die TurnGala

Turnen: Ausrichter TSG Hofherrnweiler-Unterrombach bereitet sich für die Show an Neujahr vor
Wie jedes Jahr geht die TurnGala auch diesen Dezember auf Tournee durch das Land: 18 Vorstellungen der internationalen Show zeigt die Veranstaltung der beiden Turnerbünde aus Schwaben und Baden in 14 Städten, darunter auch am Neujahrstag in Aalen. Und die Vorbereitungen laufen. weiter
  • 752 Leser

MTV erfolgreich auf Titeljagd

Schwimmen, Württembergische Meisterschaften: Aalener Athleten sechs Mal auf Eins – Jede Menge Bestzeiten
Neun MTV-Starter hatten die Qualifikation zu den württembergischen Kurzbahn-Meisterschaften geschafft und stellten sich den rund 460 Teilnehmern in Ulm dem sportlichen Vergleich. Die MTV-Starter sicherten sich sechs Württembergische Jahrgangstitel und insgesamt 20 Podestplätze. weiter
  • 732 Leser

Überregional (91)

"Atompolizisten" feiern Geburtstag

Transurane-Institut vor 50 Jahren gegründet
50 Jahre Atomforschung für die EU: Mit einem Festakt hat das Institut für Transurane gestern gefeiert. Die Forscher sind auch als "Atompolizei" unterwegs. weiter
  • 897 Leser

"Liebe Mitarbeiter, sind sie zufrieden?"

Befragungen werden zu einem wichtigen Personal-Instrument in Unternehmen
Die Gleichung ist einfach: Motivierte Mitarbeiter bringen bessere Ergebnisse. Mit Hilfe von Befragungen versuchen Unternehmen deshalb, die Stimmung in der Firma einzufangen. Doch es müssen auch Taten folgen. weiter
  • 627 Leser

"Sklavinnen" nach 30 Jahren in London befreit

Es war ein ganz normales Haus in London. Aber hinter seinen Mauern im Stadtteil Lambeth hat sich in den vergangenen Jahrzehnten offenbar eine menschliche Tragödie unbeschreiblichen Ausmaßes abgespielt. Drei Frauen sollen von ihren Peinigern als Sklavinnen gehalten worden sein - mehr als 30 Jahre lang. Die Behörden schritten gestern im Morgengrauen ein. weiter
  • 533 Leser

Absichtlich gegen den Baum

Landgericht verurteilt Autofahrer wegen Totschlags an seiner Frau
Ein Auto rast mit 90 Stundenkilometern ungebremst gegen einen Baum. Die Beifahrerin stirbt. Das war kein Unfall, sondern heimtückischer Mord, glauben die Ermittler. Jetzt fiel das Urteil in Leipzig. weiter
  • 5
  • 399 Leser

Arme Länder sind am stärksten betroffen

2,5 Millionen Opfer Zu welchen Verlusten und Schäden Wetterkatastrophen in den letzten 30 Jahren geführt haben, hat die Weltbank aufgelistet - und bei der UN-Klimakonferenz vorgestellt. "Die Welt hat in dieser Zeit mehr als 2,5 Millionen Menschen verloren. Jeder einzelne fehlt einer Familie, jeder einzelne ist wertvoll", sagte Weltbank-Vizepräsidentin weiter
  • 281 Leser

Armstrong vermeidet Aussage unter Eid

Geständiger Dopingsünder erreicht Vergleich
Der geständige Doper Armstrong wird weiter kräftig zur Kasse gebeten. Ein zweiter Schadenersatzprozess endete jetzt mit einem Vergleich. weiter
  • 428 Leser

Auf einen Blick vom 22. November 2013

FUSSBALL WM-QUALIFIKATION, Interkontinental-Relegation Südamerika/Asien, Rückspiel Uruguay - Jordanien 0:0 (Hinspiel 5:0 - Uruguay qualifiziert) CHAMPIONS LEAGUE, Frauen, Auslosung Viertelfinal-Hinspiele, 22./23. März: Tyresö FF - Neulengbach, VfL Wolfsburg - FC Barcelona, Torres Calcio Sassari - Turbine Potsdam, Birmingham City - FC Arsenal (Rückspiele weiter
  • 373 Leser

Auf Kleinteile achten

Vor dem Kauf Zerren, wackeln, reiben: So sollten Eltern Holzspielzeug vor dem Kauf auf seine Stabilität prüfen. "Wenn kleine Teile dran sind, ruhig auch fester dran ziehen, sie dürfen sich dann nicht lösen", sagt Renate Ernstberger von der Stiftung Warentest. "Wirkt das Spielzeug zerbrechlich oder so, als löse sich schnell ein kleines Detail, sollte weiter
  • 346 Leser

Brutale Taten nach verkorkster Kindheit

Ein 33-Jähriger steht wegen zwei Morden und mehreren Vergewaltigungen vor Gericht
Bestätigen sich die Vorwürfe, droht ihm die Sicherungsverwahrung: Ein 33-Jähriger soll zwei Frauen ermordet und zwei weitere schwer misshandelt und vergewaltigt haben. Gestern war Prozessauftakt. weiter
  • 5
  • 537 Leser

Brüllen gegen Israel

Selbst Tiere werden zur Propaganda genutzt: Im Gazastreifen heißen zwei Löwenbabys nach einer Rakete und einem Gefecht mit Israel. weiter
  • 470 Leser

Carlsen nach spektakulärem Sieg vor Krönung

Der Norweger Magnus Carlsen steht bei der Schach-Weltmeisterschaft in Chennai unmittelbar vor der Krönung. Der 22 Jahre alte Herausforderer gewann die packende neunte Partie im WM-Duell mit Titelverteidiger Viswanathan Anand nach 3:20 Stunden, 28 Zügen - und einem Blackout seines Gegners. Carlsen erhöhte seine Führung in der Gesamtwertung auf 6:3, er weiter
  • 449 Leser

Comeback mit 35 in der Loipe

Langlauf-Olympiasiegerin Claudia Nystad nach drei Jahren Pause zurück im Weltcup
Es könnte eines der aufsehenerregendsten Comebacks des Olympia-Winters werden: Drei Jahre nach ihrem Rücktritt steigt die zweimalige Olympiasiegerin Claudia Nystad wieder in den Skilanglauf-Weltcup ein. weiter
  • 365 Leser

Das Musical in Zahlen

Technik Um die Flugszenen von Tarzan und seiner Affenfamilie realisieren zu können, wurden zusätzliche 20 Tonnen Stahl ins Stuttgarter Palladium-Theater eingebaut. Fünf Flugwerke über der Bühne sorgen für die Flugillusionen im Bühnenraum. Im Zuschauerraum sind weitere drei bis zu 30 Meter lange Flugbahnen installiert. Zum Schutz der Darsteller ist der weiter
  • 472 Leser

Dem Wald geht es besser

Feuchtes und kaltes Frühjahr gut für die Bäume - Buche bleibt Sorgenkind
Der Zustand der Wälder in Baden-Württemberg verbessert sich kontinuierlich. Entwarnung will Forstminister Alexander Bonde aber noch nicht geben, denn nur ein Drittel der Bestände ist gar nicht geschädigt. weiter
  • 454 Leser

Der Fall "Rey & Maupin"

Kaltblütig Der Fall "Rey & Maupin" gilt als eines der kaltblütigsten und spektakulärsten Verbrechen der französischen Kriminalgeschichte. Die beiden Studenten Florence Rey und Audry Maupin hatten am 4. Oktober 1994 im Nordosten von Paris zwei Polizisten die Waffen geraubt. Auf ihrer Flucht erschossen sie drei Polizisten sowie einen gekidnappten weiter
  • 431 Leser

Der Herr der Lüfte

Das neue Musical im Stuttgarter Palladium-Theater: "Tarzan"
Tarzan? Edgar Rice Burroughs Schöpfung Tarzan kennt wohl jeder. Die Bücher und Filme über ihn sind Legion. Jetzt erobert der Herr des Dschungels auch die Stuttgarter Musicalbühne. Gestern war Premiere. weiter
  • 532 Leser

Deutsche Telekom verkauft Scout 24

. Die Deutsche Telekom verkauft 70 Prozent der Anteile an ihrer Internetportal-Tochter Scout24 an die US-Investorengesellschaft Hellman & Friedman (H&F). Die Transaktion soll im ersten Quartal 2014 vollzogen werden und bringt der Telekom voraussichtlich 1,5 Mrd. EUR ein. Allerdings müssen die Behörden dem Verkauf noch zustimmen. Telekom-Chef weiter
  • 635 Leser

Die Investoren warten auf Zielvorgaben

Der Ökonom Ottmar Edenhofer sieht einen Ausweg aus der Blockade bei den Klimaverhandlungen. Höhere CO2-Preise sollen eine "Dreifachdividende" bringen: Klimaschutz, Staatseinnahmen und Investitionen. weiter
  • 306 Leser

Die Sache mit Bud Spencer

Wunderbare Freundschaft Wie soll der Gmünder Tunnel heißen? Die Stadtverwaltung bat im Internet um Ideen - und der Vorschlag "Bud-Spencer-Tunnel" löste eine Lawine aus. Jemand hatte sich erinnert, dass der italienische Schauspieler, mit bürgerlichem Namen Carlo Pedersoli, einen Bezug zur ältesten Stauferstadt hatte. 1951 war Pedersoli, damals Mitglied weiter
  • 594 Leser

DNA-Proben führen zum Schützen von Paris

Tatwaffe noch nicht gefunden, Motive des Vorbestraften unklar
Der mutmaßlicher Schütze von Paris wurde gestern von der Polizei verhört - über sein Motiv ist aber noch nichts bekannt. Und auch die Tatwaffe fehlt. DNA-Proben hatten auf seine Spur geführt weiter
  • 331 Leser

Ein Tunnel gegen den Infarkt

In Gmünd fließt der Verkehr künftig unter der Stadt - Lange Leidenszeit
Es ist die teuerste Ortsumfahrung Deutschlands: In Schwäbisch Gmünd wird am Montag der Einhorntunnel eröffnet. Er entlastet die verstopfte Stadt - und beseitigt ein Nadelöhr zwischen Stuttgart und der A 7. weiter
  • 5
  • 2491 Leser

Einbrecher schießt mit Polizeiwaffe

Beim Versuch der Polizei, zwei Männer in Efringen-Kirchen (Kreis Lörrach) festzunehmen, hat einer von ihnen einem Beamten die Pistole entrissen und einen Schuss abgegeben. Die Kugel schlug in einen Streifenwagen ein, teilte die Polizei gestern mit. Die Beamten konnten den 27-Jährigen überwältigen und ihm die Dienstwaffe abnehmen. Der Mann sei in Gewahrsam, weiter
  • 5
  • 448 Leser

Engpässe befürchtet

Betriebe und Vereine unterschätzen Umstellung auf Zahlungssystem Sepa
Viele Mittelständlern drohen im Februar Zahlungsaufälle, warnt ein Experte der Commerzbank. Einer Studie zufolge verläuft die Umstellung auf den Sepa-Zahlungsverkehr schleppend. weiter
  • 490 Leser

Entlassung von Putins Gnaden

Der Fotograf Denis Sinyakov und neun weitere Greenpeace-Aktivisten, die in Russland inhaftiert waren, sind gestern auf Kaution freigekommen. Sie müssen allerdings bis zu ihren Prozessen in Russland bleiben. Präsident Wladimir Putin bescheinigte ihnen "edle Motive". "Doch der Zweck heiligt nicht die Mittel", ergänzte er. Foto: imago weiter
  • 598 Leser

Erst einschleppen - dann ausmerzen

Fremde Pflanzen und Tiere verdrängen vielerorts heimische Arten. Behörden sind dem Gesetz nach verpflichtet, dagegen vorzugehen. Was aber halten Naturschützer und Wanderer von solchen Eingriffen? weiter
  • 519 Leser

EZB will keine Negativ-Zinsen

Der Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB), Mario Draghi, hat Spekulationen über einen negativen Zins in der Euro-Zone heruntergespielt. Das Thema sei auf der jüngsten Sitzung zu den Zinsen angesprochen worden. "Seitdem gibt es jedoch nichts Neues", betonte Draghi in Berlin. Er reagierte damit auf Berichte, wonach die EZB erstmals einen negativen weiter
  • 559 Leser

Französin soll Bankern auf die Finger schauen

Ihr Name kursierte bereits seit Anfang des Jahres, nun ist es amtlich: Die 63 Jahre alte Französin Danièle Nouy wurde von der Europäischen Zentralbank (EZB) für den Chefposten der neuen europäischen Bankenaufsicht benannt. Um ihr Amt wie geplant im Januar antreten zu können, benötigt die Französin noch die Zustimmung des Europaparlaments. Die Anhörung weiter
  • 567 Leser

Furioser Schlusssprint in Turin zu Olympia-Silber

Skating-Ass Zweimal stand Claudia Nystad bei Olympischen Spielen auf dem obersten Podest: Die Goldmedaille gewann sie überraschend 2002 mit der deutschen Frauen-Staffel in Salt Lake City. In Vancouver 2010 triumphierte sie im Team-Sprint zusammen mit der inzwischen zum Biathlon abgewanderten Evi Sachenbacher-Stehle. Unvergessen ist auch der furiose weiter
  • 339 Leser

Giftig statt natürlich

Holzspielzeug für Kleinkinder im Test: Mehr als die Hälfte ausreichend oder mangelhaft
Bausteine, Puzzle, Fahrzeuge: Jedes zweite Holzspielzeug, das die Stiftung Warentest unter die Lupe genommen hat, enthält gefährliche Stoffe. Oder es lösen sich Teile, die Kinder verschlucken können. weiter
  • 469 Leser

Große Merowinger-Siedlung bei Bonn entdeckt

Grabungsleiter: Funde aus dem 6. bis 8. Jahrhundert für die Forschung von herausragender Bedeutung
Bis zu 1400 Jahre alte Überreste einer Merowingersiedlung haben Archäologen in Bonn freigelegt. In den 94 Gebäuden lebten Handwerker und Bauern. weiter
  • 499 Leser

Gurlitts Dilemma

Kunstschatz ist Fall für Sicherheitsbehörden
Die Behörden arbeiten an einer Zukunft für den "Schwabinger Bilderschatz" von Kunsthändlersohn Cornelius Gurlitt. Wenn der 80-Jährige wie jetzt angekündigt 310 der 1280 Kunstwerke zurückerhält, die derzeit an einem geheimen sicheren Ort verwahrt und von Kunstexperten bezüglich ihrer Herkunft erforscht werden, dann hat er ein Problem. Der Eremit konnte weiter
  • 438 Leser

Götze und die gelbe Wand

Der Ex-Dortmunder im Bayern-Dress steht im Blickpunkt - Ribéry fällt aus
Mit der Nachricht von seinem Wechsel nach München schockte Mario Götze den BVB im Frühjahr. 144 Tage nach seinem Millionentransfer kehrt der 21-Jährige jetzt zurück. Keiner weiß, wie er begrüßt wird. weiter
  • 440 Leser

Höherer Beitrag für Pflege

Union und SPD wollen den Beitrag zur Pflegeversicherung spürbar anheben. Er soll um 0,5 Prozentpunkte steigen, wie CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe gestern nach der großen Runde der Koalitionsverhandlungen sagte. Unterschiedliche Auffassungen gebe es aber über den Zeitpunkt der Aufstockung. Die Union sei für eine schrittweise Erhöhung des Beitrages, weiter
  • 326 Leser

Im Schatten der Kohle

Energiekonzerne sind sogar Sponsoren des Klimagipfels in Warschau
Der Gastgeber der Klimakonferenz in Warschau zeigt, warum Klimaschutz so schwierig ist: alte Seilschaften, mutlose Politik und fehlender Optimismus. Über den Abbau der Treibhausgase wird kaum geredet. weiter
  • 350 Leser

Iran fordert Zugeständnisse

Atomgespräche gehen in heikle Phase
Iranische Unterhändler fordern für eine Übergangslösung im Atomstreit von der internationalen Gemeinschaft mehr Gegenleistungen. Der iranische Vizeaußenminister Abbas Araghchi warnte gestern mehrfach vor unverhältnismäßigen Forderungen an sein Land. "Außerdem muss unser Recht auf Urananreicherung im ersten Schritt respektiert werden", sagte er vor Journalisten weiter
  • 371 Leser

Kaum verändert

Leitindex macht anfängliche Verluste wieder wett
Der Deutsche Aktienindex (Dax) hat gestern dank positiver US-Konjunkturdaten seine anfänglichen Verluste fast wettgemacht. Seit den Rekordständen zum Wochenstart tritt der Dax auf der Stelle. In den USA waren die Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe überraschend stark gefallen. Darüber hinaus hält Analyst Robert Halver von der Baader Bank die Sorgen um weiter
  • 458 Leser

Kleine Betriebe in Sorge

Mindestlohn teilt deutsche Wirtschaft - Handelskonzerne ohne Probleme
Der gesetzliche Mindestlohn kommt. Während große Handelskonzerne entspannt auf die angepeilten 8,50 Euro reagieren, fürchten kleinere Betriebe um ihre Existenz. Sie hoffen auf eine lange Übergangsregelung. weiter
  • 672 Leser

KOMMENTAR · KLIMAKONFERENZ: Ausgereizt

Reizen heißt das beim Skat: 18, 20 . . . Zahlreichen Umweltorganisationen reichte die Zahl 19, um auszusteigen. Sie sprechen von Zirkus statt ernsthafter Verhandlungen in Warschau. Ja, die Regierungsvertreter der 194 Staaten haben auch in früheren Konferenzen Beobachter harten Geduldsproben ausgesetzt. Doch jetzt scheint es, dass nach dem Treffen nichts weiter
  • 541 Leser

KOMMENTAR · UKRAINE: Zeit arbeitet für Europa

Monatelang hatten der ukrainische Staatschef Viktor Janukowitsch, seine Parlamentsmehrheit und die Opposition über die Formulierungen des Gesetzes gefeilscht, das der inhaftierten Julia Timoschenko die Ausreise gestattet hätte. Im demonstrativen Bemühen, die letzte Barriere auf dem Weg zum Assoziierungsabkommen mit der EU zu beseitigen. Gestern gab weiter
  • 481 Leser

KOMMENTAR: Die Politik hat gewonnen

Der Mindestlohn ist zu allererst eine Sache, welche die Wirtschaft angeht; genauer: die Tarifparteien, hier Arbeitgeber, dort Gewerkschaften. Die Zeiten sind allerdings auch in Deutschland längst vorbei. Leider. Der Mindestlohn hat sich zum politischen Kampfbegriff gewandelt, weil man jeden Menschen mit dem scheinbar unschlagbaren Argument auf seine weiter
  • 1111 Leser

Konzertsaal für Tübingen

Vor gut einem Jahr hatte Karl Schlecht der Stadt Tübingen einen Konzert- und Kultursaal versprochen. Jetzt kann der Saal im Stadtzentrum tatsächlich gebaut werden - bezahlt vom Gründer des Betonpumpen-Herstellers Putzmeister. Alle strittigen Fragen seien gelöst, sagte Oberbürgermeister Boris Palmer dem "Schwäbischen Tagblatt". Kulturschaffende wünschen weiter
  • 421 Leser

LEITARTIKEL · MAPPUS: Die Zweifel genährt

Im Zweifel für den Angeklagten: Aus diesem Grund wurde das jüngste von bisher drei Gutachten zur Frage, ob Ex-Ministerpräsident Stefan Mappus nicht doch zu viel bezahlt hat, als er vor drei Jahren für 4,6 Milliarden Euro dem französischen Staatskonzern EDF die Aktien der deutschen Tochter ENBW abkaufte, in Auftrag gegeben. Die Expertise nährt nun die weiter
  • 474 Leser

Leute im Blick vom 22. November 2013

König Juan Carlos Der spanische König Juan Carlos hat sich gestern zu einer erneuten Hüftoperation in ein Krankenhaus begeben. Bei der Ankunft in der Klinik in der Madrider Vorstadt Pozuelo de Alarcón begrüßte der Monarch die am Eingang wartenden Reporter mit den Worten: "Ihr seid schon alle da und steht bereit." Dem 75-Jährigen sollte eine dauerhafte weiter

Lindsey Vonns Wettlauf mit der Zeit beginnt

. Lindsey Vonn ist außergewöhnlich still in diesen Tagen. Seit ihrem Sturz am Dienstag auf der Abfahrtstrainingspiste der US-Ski-Teams in Copper Mountain im Bundesstaat Colorado hat sie sich beim Kurznachrichtendienst Twitter auffällig unauffällig verhalten. Fest steht bislang nur: Das Kreuzband im rechten Knie, im Februar gerissen und operiert, ist weiter
  • 389 Leser

Mappus in Bedrängnis

Gutachten: Ex-Ministerpräsident zahlte für ENBW 780 Millionen Euro zu viel
Paukenschlag im Verfahren gegen Stefan Mappus: Ein neues Gutachten kommt zu dem Schluss, dass das Land die ENBW-Aktien zu teuer kaufte. weiter
  • 558 Leser

Milliardär steigt bei Karstadt ein

Steinmetz übernimmt Teile der Premiumsparte
Die Karstadt-Luxussparte und die Sporthäuser bekommen einen neuen Miteigentümer. Der Diamantenhändler Benny Steinmetz steigt ein. weiter
  • 633 Leser

Mit der lockeren Masche auf Erfolgstour

Wie zwei junge Männer aus Oberfranken mit Häkeln das Geschäft ihres Lebens machen
Sie sind Ende 20, lässige Typen und haben mit einer bunten Mütze einen regelrechten Häkelhype ausgelöst. Die Idee für "myboshi" haben die zwei Oberfranken von einer Skitour aus Japan mitgebracht. weiter
  • 5
  • 490 Leser

NA SOWAS. . . vom 22. November 2013

Jay Hortin, Bürgermeister des kleinen Bergdorfs Wallsburg im US-Bundesstaat Utah, bleibt zwei weitere Jahre im Amt, ohne eine einzige Stimme bekommen zu haben. Die Verantwortlichen hätten schlichtweg den Wahltermin Anfang November vergessen, berichteten mehrere US-Medien. "Wallsburg hat sich in diesem Jahr nicht auf die Wahl vorbereitet, also konnte weiter
  • 372 Leser

Nach Absturz Tote identifiziert

Nach dem Hubschrauberabsturz bei Neuhausen ob Eck (Kreis Tuttlingen), bei dem zwei Menschen starben, haben die Ermittler auch den Flugschüler identifiziert. Laut Polizeiangaben handelt sich um einen 31-Jährigen, der am Ende seiner Ausbildung zum Berufshubschrauberpiloten stand. Die Opfer stammen aus den Kreisen Waldshut-Tiengen und Friedrichshafen. weiter
  • 940 Leser

NOTIZEN vom 22. November 2013

Mehr Selbstanzeigen Die geänderte Geschäftspolitik der Schweizer Banken treibt die Zahl der Selbstanzeigen von Steuersündern in Deutschland in die Höhe. Bis Ende Oktober gingen bei den deutschen Finanzämtern rund 20 000 Selbstanzeigen ein, davon 5185 in Baden-Württemberg, wie das "Handelsblatt" unter Berufung auf eine Umfrage bei den Finanzministerien weiter
  • 550 Leser

NOTIZEN vom 22. November 2013

Parkhäuser getestet Zu schmale Parkplätze, zu steile Rampen: Elf von 60 getesteten Parkhäusern sind bei einem europaweiten ADAC-Test durchgefallen, darunter drei deutsche. Der Club hatte in 15 europäischen Großstädten die Benutzerfreundlichkeit, Befahrbarkeit, Sicherheit und Tarife von Parkhäusern unter die Lupe genommen. Von den untersuchten deutschen weiter
  • 508 Leser

NOTIZEN vom 22. November 2013

Würth-Preis für Nádas Der ungarische Autor Péter Nádas erhält den mit 25 000 Euro dotierten Würth-Preis für Europäische Literatur. Nádas sei "einer der großen europäischen Schriftsteller", erklärte die Jury. Köhne geht nach Karlsruhe Eckart Köhne (46) wird neuer Chef des Badischen Landesmuseums in Karlsruhe. Nach etwas mehr als zwei Jahren als Direktor weiter
  • 461 Leser

NOTIZEN vom 22. November 2013

Attentäter überwältigt Ein vermeintlicher Selbstmordattentäter ist vor dem Amtssitz des türkischen Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan überwältigt worden. Der Mann trug allerdings nur eine Bombenattrappe bei sich. Die Behörden nannten psychische Probleme als möglichen Hintergrund. Haft für Terrorhelfer Als Helfer der Terrorgruppe Islamische Bewegung weiter
  • 557 Leser

NOTIZEN vom 22. November 2013

Sechs Jahre Haft für Zidan Fußball Der ehemalige Bundesligaprofi Mohamed Zidan ist in seiner ägyptischen Heimat von einem Gericht in Abwesenheit zu sechs Jahren Haft verurteilt worden. Dem 31-Jährigen, der zweimal mit Borussia Dortmund deutscher Meister wurde und zudem für den Hamburger SV, Werder Bremen und den FSV Mainz 05 spielte, wird Scheckbetrug weiter
  • 393 Leser

NOTIZEN vom 22. November 2013

Razzia bei Rockern Konstanz - Weitere Durchsuchungen im Rocker-Milieu: Ermittler haben gestern Wohnungen von Mitgliedern der Vereinigung "Gremium Lakesite" sowie ein Firmengelände durchsucht. Die Polizisten gingen dabei Hinweisen im Zusammenhang mit gefälschten Fahrzeugpapieren nach, wie ein Sprecher in Konstanz mitteilte. Bei der Aktion wurden Fahrzeugpapiere, weiter
  • 391 Leser

Nowitzki klettert in der Rangliste

Es sind ja nur Zahlen - entsprechend bescheiden fiel die Reaktion von Dirk Nowitzki aus. "Nicht schlecht", sagte der Star der Dallas Mavericks nach dem nächsten Sprung in der "ewigen" NBA-Scorerliste. Mit seinen 25 298 Punkten hat der Würzburger nun auch Reggie Miller (25 279) hinter sich gelassen. Durch die 35 Zähler, die ihm beim 123:120 gegen die weiter
  • 356 Leser

PROGRAMM vom 22. November 2013

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18.30 Uhr: Sandhausen - Paderborn, Cottbus - FSV Frankfurt, Bielefeld - Bochum. - Samstag, 13: Kaiserslautern - Union Berlin, 1. FC Köln - Ingolstadt. - Sonntag, 13.30: VfR Aalen - St. Pauli, Karlsruher SC - Dresden, Aue - Düsseldorf. - Montag, 20.15: 1860 München - Greuther Fürth. 3. Liga - Freitag, 19 Uhr: Erfurt weiter
  • 407 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 504 895,60 Euro Klasse 2 unbesetzt, Jackpot 851 415,60 Euro Klasse 3 5008,30 Euro Klasse 4 2313,60 Euro Klasse 5 133,90 Euro Klasse 6 31,70 Euro Klasse 7 17,50 Euro Klasse 8 9,50 Euro Klasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 400 741,30 Euro ohne Gewähr weiter
  • 706 Leser

Recaro sorgt weltweit für den richtigen Sitz

Kirchheimer Autozulieferer muss Sicherheit, Bequemlichkeit und nationale Vorlieben verbinden
Bequem sitzen? Klar, daheim auf dem Sofa. Wer in einem Sportwagen Platz nimmt, stellt andere Ansprüche. Nur die Chinesen wollen das nicht verstehen, weiß der Autositze-Hersteller Recaro. weiter
  • 697 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr VfB Stuttgart - Mönchengladbach (1:2) Samstag,15.30 Uhr FC Augsburg - 1899 Hoffenheim (1:1) Eintracht Braunschweig - SC Freiburg (2:2) 1. FC Nürnberg - VfL Wolfsburg (1:3) Eintracht Frankfurt - Schalke 04 (1:2) Hertha BSC - Bayer Leverkusen(2:1) Samstag, 18.30 Uhr Borussia Dortmund - Bayern München(1:2) Sonntag, 15.30 Uhr Hamburger weiter
  • 404 Leser

Revision beantragt

Rechtsmittel Der Verteidiger des Unfallfahrers kündigte nach dem Urteil des Landgerichts Leipzig an, Revision zu beantragen. Dieses Rechtsmittel kann nicht auf neue Tatsachen, sondern nur auf einen Rechtsfehler des angefochtenen Urteils gestützt werden. eb weiter
  • 689 Leser

Ringen um Sicherheitsabkommen

Afghanische Loja Dschirga berät - USA drohen mit Truppenabzug
Afghanistans Präsident Hamid Karsai traut den USA nicht. Trotzdem rät er der Loja Dschirga, der großen Ratsversammlung, einem geplanten Sicherheitsabkommen mit Washington zuzustimmen. weiter
  • 453 Leser

Rüdigers Rückkehr

Sperre endet VfB-Innenverteidiger Antonio Rüdiger steht nach dem Ablauf seiner Rot-Sperre von drei Spielen heute Abend (20.30 Uhr) wieder im Kader. Trainer Thomas Schneider ließ gestern offen, ob der U-21-Nationalspieler, der im EM-Qualifikationsspiel am Dienstag in Rumänien (2:2) für die 2:1-Führung sorgte, in die Startelf fürs Gladbach-Spiel zurückkehrt. weiter
  • 325 Leser

Schadensquote an den wichtigsten Arten

Jahresbericht Der Waldzustandsbericht, hervorgangenen aus den Waldschadensberichten der 1980er Jahre, wird von der Forstliche Versuchs- und Forschungsanstalt Freiburg jedes Jahr erstellt. Umweltmonitoring Indikatoren für die Waldgesundheit sind Säure- und Stickstoffbelastung, die Bodenentwicklung, die Nährstoffversorgung der Bäume und der Nadel- und weiter
  • 455 Leser

Schäuble sagt Versicherern Unterstützung zu

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat Unterstützung für die durch Niedrigzinsen gebeutelte Versicherungswirtschaft angekündigt. Die nächste Bundesregierung werde sich mit dem Thema einer ausgewogenen Verteilung der Bewertungsreserven in den Lebensversicherungen auf die Kunden befassen. Das niedrige Zinsniveau setze der Branche zu, weil sie weiter
  • 571 Leser

Seehofer fordert drei Minister

Klare Ansage CSU-Chef Horst Seehofer beansprucht in der großen Koalition drei Ministerposten für seine Partei. "Mir ist wichtig, dass die CSU drei Bundesministerien - wie bisher - besetzen kann. Welche, mit welchen Personen, steht ganz am Schluss", sagte Seehofer dem "Münchner Merkur". Er fügte hinzu: "Nur dass Alexander Dobrindt ins Kabinett einziehen weiter
  • 425 Leser

Skispringer gut gewappnet für Klingenthal

Mit großen Erwartungen und einem Kribbeln im Bauch sind Deutschlands Skispringer zum Weltcup-Auftakt ins verregnete Klingenthal gereist. Beim erstmaligen Saisonstart vor heimischer Kulisse wollen die DSV-Adler gleich zu einem Höhenflug ansetzen, der im Idealfall mit Gold bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi gekrönt werden soll. "Wir freuen uns weiter
  • 383 Leser

SO ISTS RICHTIG

Nur England dabei Bei der Veröffentlichung der Weltkarte zu den Teilnehmern der Fußball-WM 2016 in Brasilien hat es einen Darstellungsfehler gegeben: Paraguay und Dänemark sowie die britischen Einzelstaaten Schottland, Nordirland und Wales sind fälschlicherweise als WM-Teilnehmerländer (braun) eingefärbt worden. Dafür waren Ecuador und Kolumbien nicht weiter
  • 355 Leser

SPD hart bei Doppelpass

Nahles macht Vereinbarung zur Bedingung einer Koalition
Die doppelte Staatsbürgerschaft ist ein großer Streitpunkt in den Koalitionsverhandlungen. Die SPD fordert beharrlich die Abschaffung der Optionspflicht. In der Asylpolitik soll es aber Lockerungen geben. weiter
  • 519 Leser

Spitzenspiel hinter der Spitze

Heim-Komplex? VfB kann heute gegen Gladbach jeden Verdacht entkräften
Auswärtsschwache Gladbacher gegen heimschwache Stuttgarter. Der erhoffte Erfolg gegen den Tabellenvierten würde für den VfB die Perspektive im Rennen um die internationalen Startplätze weiter verbessern. weiter
  • 415 Leser

STICHWORT · EU: Partnerschaft und Freihandel

Es soll die Ukraine an die EU heranführen und eine große Freihandelszone schaffen: Das geplante Assoziierungsabkommen. Ein solcher Partnerschaftsvertrag zwischen der EU und einem einzelnen Land ist ein Schritt auf dem langen Weg zur EU-Mitgliedschaft. Ein wichtiger Bestandteil ist ein umfassendes Freihandelsabkommen. Zugleich werden wirtschaftliche weiter
  • 434 Leser

Streich: Lampen müssen brennen

Vor dem Keller-Duell bei Eintracht Braunschweig spricht zumindest die Statistik für den SC Freiburg: Die Breisgauer verloren keine der vergangenen 17 Pflichtpartien gegen die Niedersachsen, auch das letzte Duell im Herbst 2012 hat die Elf von Trainer Christian Streich mit 2:0 in Runde zwei des DFB-Pokals für sich entschieden. Das alles ist eine Weile weiter
  • 387 Leser

Streit um Gurlitt-Werke

Zentralrat der Juden kritisiert geplante Rückgabe
Cornelius Gurlitt soll möglichst bald rund 300 seiner von der Staatsanwaltschaft Augsburg beschlagnahmten Bilder zurückbekommen. "Es werden wohl circa 310 Gemälde sein, die zweifelsfrei Eigentum des Beschuldigten sind", sagte Oberstaatsanwalt Reinhard Nemetz der "Süddeutschen Zeitung". Der Zentralrat der Juden in Deutschland kritisierte dies. "Nachdem weiter
  • 468 Leser

SZENE STUTTGART

Kretschmanns Kunst Weder verwandt noch verschwägert mit dem Ministerpräsidenten ist Shirin Kretschmann. Dafür gibt es seit dieser Woche aber einen engen Bezug zu Finanzminister Nils Schmid. Die Stipendiatin der Kunststiftung Baden-Württemberg darf die seit Jahr und Tag gähnend leer stehenden, neun großen Glasvitrinen vor dem Gebäude des Finanz- und weiter
  • 494 Leser

THEMA DES TAGES vom 22. November 2013

UN-KLIMAKONFERENZ Seit fast zwei Wochen ringen die Vertreter von 194 Staaten in Warschau um Wege zum Abbau der klimaschädlichen Treibhausgase. Bisher ohne Ergebnis. Unter dem Druck der Kohle-Lobby scheitert die Abkehr von den fossilen Energieträgern. weiter
  • 410 Leser

Tipps vom Experten

Sportpsychologie Pfiffe wütender Dortmund-Fans müssen sich aus Sicht des Sportpsychologen Thomas Graw nicht zwangläufig negativ auf Götzes Leistung auswirken. "Wenn ich mich selbst einer besonderen Erwartungshaltung aussetze, also denke, jetzt muss ich besonders gut spielen, dann kann es sein, dass ich nervöser werde", sagte der Mentaltrainer der österreichischen weiter
  • 369 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Volleyball, Champions Cup in Japan, 3.Sp. Iran-Russland 8 Uhr; Japan - Brasilienab 11 Uhr Eiskunstlauf, Russland-Cup in Moskau Kurzprogramm: Paarlauf 13.30; Männer 15.45 Uhr Skispringen, Weltcup in Klingenthal Qualifikationab 17.45 Uhr SPORT 1 Formel 1, GP von Brasilien in Sao Paulo Freies Training ab 13.00/16.45 Uhr Basketball, Euroleague, weiter
  • 401 Leser

Ukraine stoppt Annäherung an die EU

Die EU ist mit ihren jahrelangen Bemühungen gescheitert, die Ukraine durch ein Assoziierungsabkommen an sich zu binden und dem Einfluss Russlands zu entziehen: Ministerpräsident Mykola Asarow beschloss per Dekret, die Vorbereitungen für den Vertrag eine Woche vor der geplanten Unterzeichnung zu stoppen. Statt der Hinwendung zum Westen bemühe sich die weiter
  • 408 Leser

Umweltschützer verlassen Klimakonferenz

Erstmals in der Verhandlungsgeschichte haben große Umweltorganisationen gestern die Weltklimakonferenz vor Abschluss des Treffens verlassen. "Der Klimawandel ist eine Realität, aber hier in Warschau ist keinerlei Fortschritt zu sehen", sagte Greenpeace-Chef Kumi Naidoo in Warschau. Einen Tag vor dem geplanten Konferenzende waren zentrale Fragen für weiter
  • 515 Leser

Verbraucher haben bis 2016 Zeit

Sepa-Überweisung Sepa macht 28 EU-Staaten sowie die Schweiz, Liechtenstein, Island, Norwegen und Monaco zu einem einheitlichen Zahlungsraum. Lange Nummer Bestandteil von Sepa ist die Internationale Kontonummer (Iban) und die international standardisierte Bankleitzahl. In Deutschland hat die Iban 22 Stellen. Sie setzt sich unter anderem aus bisheriger weiter
  • 502 Leser

VERBRAUCHERTIPP: Kaufkriterien für Kaffeemaschine

Vor dem Kauf einer neuen Kaffeemaschine - etwa als Geschenk zu Weihnachten - sollten Käufer sich nach Ansicht der Stiftung Warentest überlegen, welche Art von Kaffee damit zubereitet wird. Auch die Menge des Kaffees sei ein entscheidendes Kriterium, heißt es in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift "Test". Espresso-Trinker könnten mit Kochern für die weiter
  • 498 Leser

Vettel-Lob zum Webber-Abschied

"Habe viel von ihm gelernt"
Dass Mark Webber die Formel 1 nach dem Finale in Brasilien verlässt, werde ein Verlust sein. Für Red Bull, aber auch für ihn selbst, sagte Sebastian Vettel. weiter
  • 400 Leser

Vollsperrung der Autobahn wegen Wildschweinen

Die Autobahn 81 muss am kommenden Sonntag wegen Wildschweinen für mehrere Stunden voll gesperrt werden. Nach Angaben des Regierungspräsidiums Stuttgart handelt es sich dabei um ein Novum. Zwischen den Anschlussstellen Heilbronn/Untergruppenbach und Weinsberg/Ellhofen wird der Verkehr in beiden Fahrtrichtungen von 7.30 Uhr an ausgeleitet. Voraussichtlich weiter
  • 5
  • 432 Leser

VW stellt Investitionen auf den Prüfstand

Als Reaktion auf die Absatzkrise in Europa stellt Volkswagen seine Ausgabenplanung auf den Prüfstand. "Es geht dabei größtenteils um Strukturinvestitionen, also etwa um Anlagen und Immobilien. Die Frage ist, was man davon jetzt machen muss und was sich vielleicht noch ein bisschen schieben lässt", sagte Konzernbetriebsratschef Bernd Osterloh. "Es geht weiter
  • 577 Leser

Werkverträge: Klage abgewiesen

. Drei Mitarbeiter, die mit Werkverträgen für einen Autozuliefer-Konzern arbeiten, sind vor dem Arbeitsgericht Aachen mit ihrer Klage gescheitert. Sie hatten auf Tarifbezahlung geklagt. Die Richter meinten jedoch, die Kläger hätten nicht schlüssig dargelegt, warum entgegen dem Werkvertrag ein Leiharbeits-Verhältnis bestehen solle. "Wir werden die schriftliche weiter
  • 592 Leser

Wolfsburgerinnen treffen auf den FC Barcelona

Die Fußballerinnen von Triple-Gewinner VfL Wolfsburg und Turbine Potsdam stehen im Viertelfinale der Champions League vor lösbaren Aufgaben, der Traum von einem deutschen Finale ist nach der Auslosung allerdings zerplatzt. Wolfsburg trifft in der Runde der letzten Acht zunächst auf den spanischen Meister FC Barcelona, Potsdam bekommt es mit Italiens weiter
  • 390 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Athen ist optimistisch Die griechische Regierung sieht eine Ende der Rezession: Nach einer sechsjährigen Talfahrt soll die Wirtschaft des Euro-Krisenlandes 2014 erstmals wieder leicht wachsen. Erwartet wird ein Plus von 0,6 Prozent, wie der stellvertretende Finanzminister Christos Staikouras gestern ankündigte. Zudem werde die Wirtschaft im laufenden weiter
  • 528 Leser

Leserbeiträge (8)

Filterdialog kann nicht beendet sein

Zur Eröffnung des Einhorntunnels überschlagen sich die Lobreden quer durch die politischen Ebenen. Der Ausbau der Mögglinger Ortsumfahrung wird angemahnt und eingefordert, um die „Entwicklungsachse Stuttgart über Schwäbisch Gmünd, Aalen nach Nürnberg etc.“ zu stärken (noch mehr Verkehr!) und damit noch mehr Abgase ungefiltert über einem weiter
  • 2
  • 984 Leser

Wildsaujagd durch Winnenden

Winnenden. Von 10.30 bis 12 Uhr sorgte am Freitagvormittag ein ausgewachsenes Wildschwein für Unruhe in Winnenden. Der Schwarzkittel , wie das Tier in der Jägersprache bezeichnet wird, wurde erstmals im Bereich Eugenstraße gesehen. Von dort aus ging der Weg zunächst über die Schorndorfer Straße, bis hin zum Gelände der Firma Kärcher in der Leutenbacher weiter
  • 5
  • 1230 Leser

Lieber Neuwahlen

Zu den Koalitionsverhandlugnen von CDU und SPD:Man reibt sich verwundert die Augen, mit welcher Arroganz und Überheblichkeit die SPD die Koalitionsverhandlungen mit der Union führt. Fast könnte man meinen, die SPD habe im September die Wahlen gewonnen. Und ebenso verblüfft ist man vom Gleichmut, mit dem sich die Merkel-Partei das alles bieten lässt. weiter
  • 4
  • 1205 Leser

Verkehrssituation rund um die Hochschule: unhaltbarer Zustand

Zum Artikel „Gemeinderäte auf der Bremse“:Wer morgens stadteinwärts auf der Rombacher Straße fährt , kennt das Szenario an der Beethoven-Kreuzung: Studenten im Halbdunkeln an der Überquerungshilfe der Straße, bereit zum Sprung in die Mitte bzw. auf die andere Seite der Fahrbahn zwischen den Autoschlangen. Ein in Bezug auf die Sicherheit weiter
  • 4
  • 1736 Leser

Warum erst jetzt?

Zum Bericht vom 19. November „Schlaglochpiste ab sofort gesperrt“:Was haben wir doch für fähige Mitarbeiter in unseren Straßenbaubehörden! Seit Monaten ist die Straße zwischen Elchingen und Neresheim abgefräst. Es wäre ein Leichtes gewesen, sie bei idealen Wetterbedingungen langfristig zu sanieren. Aber nein, nun am Beginn des Winters fängt weiter
  • 5
  • 1245 Leser

Vorweihnachtliche Stimmung beim AWO-Adventsbasar

Wunderschöne Adventsgestecke, Bücherflohmarkt, Handgestricktes, kleine Geschenkideen, Kuchen und warme Speisen erfüllten die Erwartungen der Besucher des AWO-Adventsbasars am Wochenende. Bewundernswert das Engagement des Leiters des Kinderhauses, Jürgen Nürnberg, und der Erzieher und Erzieherinnen, diesen eindrucksvollen Adventsbasar

weiter
  • 3875 Leser

Seniorenwanderung am 4. Dezember

Zur letzten Seniorenwanderung des Straßdorfer Albvereins in diesem Jahr treffen sich die Teilnehmer am 4. Dezember um 13.30 Uhr am Bezirksamt. Die Wanderung führt über Eierling, Waldsiedlung, Hirschbrunnenweg, Güterbahnhof zum Salvator. Einkehr ist geplant. Die Leitung obliegt Wolfgang Brodtrück, Telefon (07171) 42577.

weiter
  • 2882 Leser

Mit Straubing gilt es eine harte Nuss zu knacken

Kegeln, DKBC-Pokal Männer:Im DKBC-Pokal müssen Schwabsbergs Kegler gleich richtig ran

Ein Freilos in der ersten Runde des DKBC-Pokals bescherte den Keglern des KC Schwabsberg ein problemloses Weiterkommen. Am kommenden Wochenende allerdings muss der Finalist der beiden vergangenen Spielzeiten gleich richtig ran. Da heißt der Gegner nämlich

weiter
  • 3601 Leser