Artikel-Übersicht vom Montag, 20. Januar 2014

anzeigen

Regional (93)

Das Wildschwein hat sich in der Stadt verlaufen

Polizist erlegte Keiler in der Rathaus-Tiefgarage mit einem einzigen Schuss – Wildschweine drängen in Städte
Das am Samstag in der Rathaus-Tiefgarage erlegte Wildschwein war vermutlich Teil einer größeren Rotte. „Nach Angaben des Jagdpächters wurde eine Rotte Wildschweine am Samstagmorgen im Bereich Wagenblast / B29 gesichtet“, sagt Polizeisprecher Rudolf Biehlmaier. weiter
  • 5
  • 1452 Leser
GUTEN MORGEN

Garagen-Wildbret

Schweinerei im Rathaus. Nein, nicht, was Sie jetzt denken mögen, sondern tierisch real in diesem Falle. Ein Wildschwein hat sich am Samstagmorgen in die Rathaus-tiefgarage verirrt – Park-Coin-frei versteht sich – und dort randaliert. Klar, in der Paarungszeit kann so einem jungen Keiler schon mal der Gaul durchgehen. Zumal, wenn er sich weiter
  • 5
  • 1220 Leser

Kein Interesse am Tauschen ohne Geld

Tauschring hat sich aufgelöst
Sieben Jahre lang gab es den Tauschring Ellwangen, gegründet aus dem Lokalen Bündnis für Familie heraus. Bis zu 43 Mitglieder tauschten Dienstleistungen aus, ohne Geld einzusetzen. Jetzt hat sich die Gruppe aufgelöst, weil das Interesse immer geringer wurde. weiter
  • 945 Leser

Mit der Ministerin diskutieren

Aalen. Die für Mittwoch, 22. Januar, vorgesehene Podiumsdiskussion im Kino am Kocher im Anschluss an den Film „Werden Sie Deutscher“ wird auf den 25. März, 18 Uhr, verschoben. Das Kino am Kocher wird aber wie vorgesehen am Mittwoch, 22. Januar, 18 Uhr, den Dokumentarfilm „Werden Sie Deutscher“ zeigen. Am 25. März, 18 Uhr, wird weiter
  • 890 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Aktuelle landwirtschaftliche Themen

Die Landpastoral Schönenberg veranstaltet von Samstag, 1. Februar, 11.30 Uhr, bis Sonntag, 2. Februar, 9 Uhr, im Tagungshaus Schönenberg einen Begegnungstag zu aktuellen landwirtschaftlichen Themen. Auf dem Programm stehen unter anderem Betriebsbesichtigungen, ein Vortrag zum Thema „Nachhaltiges Wirtschaften in der Abtei Münsterschwarzach“ weiter
  • 313 Leser

Orchideenschau im „Gartentreff Lutz“

Auf ein Rieseninteresse stieß die diesjährige Orchideenschau beim „Gartentreff Lutz“ in der Haller Straße. In den Hallen und Gängen gab es kaum ein Durchkommen. Die Auswahl war enorm und es wurde eifrig gekauft. Über 2000 Pflanzen konnten die Gäste in Augenschein nehmen und die ganze bunte Vielfalt der „Königin der Blumen“ erleben. Von der leicht zu weiter
  • 1712 Leser

Rentschler will Raser bremsen

Mehr Atmosphäre und weniger Autos: OB schlägt Tempo 20 in der Bahnhofstraße vor
Leerstände, Pfusch beim Pflaster, wildes Parken, Raserei: Die Probleme des Boulevard Bahnhofstraße sind hinlänglich bekannt. OB Thilo Rentschler macht jetzt konkrete Vorschläge, den Verkehr zu beruhigen und mehr Boulevardatmosphäre zu schaffen. Der Ellwanger Torplatz muss deshalb warten. weiter
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Ellwangen. Am Montagvormittag zwischen 10.15 Uhr und 11.30 Uhr wurde auf einem Kundenparkplatz eines Discounters in der Oberen Brühlstraße ein geparkter Pkw Audi Q5 beschädigt. Der Verursacher, der nach dem Unfall geflüchtet war, hinterließ einen Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. Hinweise nimmt hierzu das Polizeirevier Ellwangen unter Tel. 07961/9300 weiter
  • 1469 Leser

Brütting bald Rosensteinchef

Heubach. Wachwechsel an der Spitze der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein: Wenn der Mögglinger Ottmar Schweizer Anfang März aus dem Bürgermeisteramt scheidet, hört er auch als Verbandsvorsitzender auf. Schweizer hatte den Vorsitz vom damaligen Heubacher Bürgermeister Klaus Maier übernommen.Traditionell ist der Bürgermeister der Stadt Heubach Vorsitzender weiter
  • 5
  • 1158 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Uwe Seifert

Am vergangenen Freitag veranstaltete der DRK- Ortsverein Essingen die erste Blutspendeaktion im Jahr 2014. Es erschienen wieder mehr Spender als im Januar 2013. Die Motivation der Essinger Bürger zur Blutspende kommt damit eine Ausnahmestellung zu, da sie dem Bundestrend der fallenden Spenderzahlen klar widersprechen. Auch die Zahl der Erstspender liegt weiter
  • 917 Leser

Die eigene Stadt regieren

Die Kinderstadt Kidstown öffnet ab dem 12. August wieder ihre Pforten
„Heubach in Kinderhand – Eltern müssen draußen bleiben!“ Nun schon zum 15. Mal gibt’s die Kinderstadt „Kidstown“ in Heubach – so wie jedes Jahr entsteht für zehn Tage lang eine kleine Stadt nur für Kinder. Anmelden kann man sich ab dem 27. Januar. weiter
  • 953 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Basar rund ums Kind in Hofen

Der Kindergarten St. Georg in Aalen-Hofen organisiert am Samstag, 15. Februar, im Gemeindesaal in Hofen nachmittags von 13.30 bis 15.30 Uhr eine Börse „Rund ums Kind” mit Kaffee- und Kuchenverkauf sowie Kinderbetreuung. Tischreservierungen werden unter Telefon (07361) 812205 entgegengenommen. weiter
  • 655 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Begegnungstag für Frauen

Der katholische Frauenbund Aalen bietet einen Begegnungstag für Frauen aus Stadt und Land an. Die Ganztagesveranstaltung im Gemeindehaus St. Maria beginnt am Mittwoch, 22. Januar, um 9.15 Uhr mit einem Gottesdienst. Anschließend geht es im Gemeindehaus mit verschiedenen Vorträgen weiter, unter anderem um 14 Uhr zum Thema „Der gläserne Verbraucher“ weiter
  • 5
  • 414 Leser

Flying Penguins in Dalkingen

Rainau-Dalkingen. Die Flying Penguins kommen am Samstag, 25. Januar, um 19.30 Uhr in die Turn- und Festhalle nach Dalkingen. Eine Mischung aus Swing, Gospel, Pop und Humor – im neuen Programm „Die Flying Penguins - in vollen Zügen!“ ist von der gefühlvollen Ballade bis zum aktuellen Hit wirklich alles dabei.Die Schwäbische Post verlost weiter
  • 1139 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Geschichte der Medizin

Im Webinar „Geschichte der Naturwissenschaft und Technik“ der Volkshochschule Aalen beleuchtet Prof. Dr. Robert Jütte von der Uni Stuttgart in seinem Internet-Vortrag am Mittwoch, 22. Januar, um 19 Uhr im Torhaus die Geschichte der Medizin. weiter
  • 368 Leser

Infoabend am 28. Januar

Der Infoabend „Leserreisen 2014“ findet am Dienstag, 28. Januar, von 18 bis 21 Uhr im Gutenbergkasino statt. Stündlich gibt es Kurzvorträge zu allen Reisen plus Stände aller Reiseanbieter mit individueller Beratung. Der Eintritt ist frei. Alle Reisen auch im Internet unter: www.schwäpo.de/leserreisen und www.tagespost.de/leserreisen. weiter
  • 1921 Leser

Infoabend zu Leserreisen

Am 28. Januar kommen alle Veranstalter ins Gutenbergkasino
Zwölf Leserreisen haben Schwäbische Post und Gmünder Tagespost für das Jahr 2014 vorbereitet. Darunter sind Städtereisen nach Rom und Dublin, Fernreisen nach Mexiko, Südafrika und auf die Seidenstraße in Usbekistan sowie eine Atlantikkreuzfahrt und eine Zugreise von Peking nach Moskau. Am 28. Januar werden die Reisen im Gutenbergkasino vorgestellt. weiter
  • 992 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in der Sängerhalle

Der Elternbeirat des Kindergartens Don Bosco Wasseralfingen veranstaltet am Samstag, 22. Februar, von 13.30 bis 16 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Sängerhalle in Wasseralfingen. Angeboten werden auch Kaffee und Kuchen. Reservierungen unter E-Mail: Boerse.donbosco@gmx.de. weiter
  • 1558 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Projekt Integration durch Sport

Der Verwaltungs- und Finanzausschuss tagt am Mittwoch, 22. Januar, ab 15 Uhr im Aalener Rathaus. Themen sind die Neuauflage der Imagebroschüre der Stadt Aalen, der Haushaltsplanentwurf 2014, ein Gerätewagen für die Feuerwehr Fachsenfeld und die Umsetzung des Projekts „Integration durch Sport“ zwischen KSV Aalen 05 und Stadt. weiter
  • 681 Leser
POLIZEIBERICHT

Rover-Diebe gesehen

Aalen/Ulm. Zwei von der Polizei gesuchte Autodiebe sind in Aalen und Lorch gesehen worden. In der Nacht auf den 19. Oktober 2013 wurden von einem Vorplatz eines Autohändlers in Ebersbach zwei hochwertige Land-Rover im Wert von 165 000 Euro gestohlen. Zwei unbekannte Männer konnten als Tatverdächtige ermittelt werden. Einer, mit untersetzter Statur trägt weiter
  • 5
  • 986 Leser
POLIZEIBERICHT

Zwei Einbrüche

Ostalbkreis. Technische Geräte und hochwertige Kleidungsstücke haben Unbekannte bei zwei Einbrüchen im Ostalbkreis erbeutet. Die Täter brachen in Waldhausen eine Terrassentür auf, in Lorch in der Götzenbachsiedlung eine Haustüre. In beiden Fällen durchwühlten die Täter nach Angaben der Polizeidirektion Aalen das ganze Haus und brachen kurzerhand auch weiter
  • 1304 Leser

Mit der Kettensäge in den Wald

Der Beruf des Forstwirts ist einer der gefährlichsten Berufe überhaupt
Bei Wind und Wetter sind sie in den Wäldern. Sägen, pflanzen und fällen Bäume. Die Forstwirte der Region beliefern nicht nur uns, sondern die ganze Welt mit dem wichtigen Rohstoff Holz. Josef Sauer war 42 Jahre lang Waldarbeiter. Täglich hat er alte Bäume gefällt und neue gepflanzt. Heute ist er im Ruhestand. weiter
  • 966 Leser

Unfall bei Schwabsberg: drei Verletzte

Drei Verletzte und zwei total demolierte Autos sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagabend kurz nach 18 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Rainau-Schwabsberg und Dalkingen ereignet hat. Ein Autofahrer fuhr dort bergabwärts in Richtung Schwabsberg, berichtet die Polizei. Am Waldrand lief von links ein Reh in die Fahrbahn. Das Auto stieß weiter
  • 5
  • 2567 Leser

„Wo stehen wir Frauen heute?“

Jahrestreffen der Landfrauen aus dem Bezirk Aalen in Hüttlingen
Sind Frauen von Natur aus boshaft und zänkisch? – Einen weiten Blick zurück in die Historie der Stellung der Frau in der Gesellschaft warf Ingrid Krumm bei den Landfrauen des Bezirks Aalen. weiter
  • 943 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fastnachtsumzug und Kuttelessen

Ein Gaudiwurm mit rund 3500 Hästrägern schlängelt sich am Sonntag, 26. Januar, ab 13.30 Uhr durch die Innenstadt von Oberkochen. Ab 9.30 Uhr treffen sich die Narren zum Kuttelnessen in der Dreißentalhalle. Für die „Schleckigen“ werden auch andere Köstlichkeiten serviert. weiter
  • 408 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Lauchheim

Die Gemeinderatssitzung am Mittwoch, 22. Januar, um 18 Uhr im Rathaus, beginnt mit einer Bürgerfragestunde. Anschließend werden das Pumpwerk Röttingen, die Bezuschussung zur Innenverdichtung im Zusammenhang mit den neuen Service-Wohnungen, der Haushalts- und der Wirtschaftsplan 2014 des Gemeindeverwaltungs- und Wasserversorgungsverbands Kapfenburg sowie weiter
  • 327 Leser

Kultur-Abo in Abtsgmünd

2014 wieder mit spannendem Kulturprogramm
Die Kulturstiftung der Gemeinde Abtsgmünd hat für das Jahr 2014 wieder ein spannendes und abwechslungsreiches Programm mit zahlreichen Veranstaltungen zusammengestellt. Dazu bietet sie eine attraktive Abo-Karte an. weiter
  • 855 Leser

Schule macht Kirche

Wöchentlich Sternsinger-AG an der Dreißentalschule
Seit Anfang des Schuljahres gehen in der Dreißentalschule in Oberkochen jede Woche elf Kinder in die Sternsinger-AG. Alle Aktivitäten stehen unter dem Zeichen der Sternsingeraktion und dem aktuellen Thema „Flucht“. weiter
  • 767 Leser

Schulerweiterung

Westhausen. Die weitere Vorgehensweise zur Erweiterung der Propsteischule steht am Mittwoch, 22. Januar, 18.30 Uhr, bei der Sitzung des Gemeinderates Westhausen im Rathaus auf der Tagesordnung. Weitere Themen sind der Haushalt 2014 und die Finanzplanung 2015 bis 2017 sowie die Beschaffung eines neuen Feuerwehrfahrzeuges. weiter
  • 2275 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vorsorgevollmacht und Testament

Notarin Andrea Kurz vom Notariat Ellwangen hält am Dienstag, 21. Januar, einen Vortrag zum Thema „Vorsorge treffen: Vollmacht – Patientenverfügung – Testament“ beim katholischen Frauenbund Westhausen. Sie erläutert anhand von zahlreichen Praxisfällen die unterschiedlichen Begriffe. Beginn ist um 19 Uhr im Pfarrstadel Westhausen. weiter
  • 875 Leser

Feuerwehr eilt zu einem Fahrzeugbrand

Zwei Verletzte in Hüttlingen
Leichte Rauchgasvergiftungen erlitten zwei Männer bei dem Versuch, ein brennendes Fahrzeug zu löschen. Gegen 15.15 Uhr bemerkten am Sonntag Bewohner eines Wohnhauses in der Stettiner Straße in Hüttlingen, wie Rauch aus der angebauten Garage drang. weiter
  • 881 Leser

Vorplatz der Kirche wird saniert

Gemeinderat vergibt Arbeiten
Auf dem Vorplatz der Kirche in Hüttlingen soll einiges passieren: eine neue Treppe, eine neue Sandsteinmauer, neue Betonpflaster, neue Beleuchtung. Im März soll es losgehen. weiter
  • 848 Leser
WIR GRATULIEREN
Aalen. Zita De Vecchi, Auf der Heide 25, zum 80. Geburtstag.Bopfingen. Sabine Goldnick, Alte Neresheimer Str. 12, zum 76. Geburtstag.Bopfingen-Kerkingen. Klara Weber, Mittlere Str. 1, zum 79. Geburtstag.Westhausen. Theodor Nickel, Dalkinger Str. 41, zum 80. Geburtstag.Ellwangen-Hirlbach. Bernhard von Gleich, Haus-Nr. 27, zum 89. Geburtstag.Ellwangen-Kirnbach. weiter
  • 272 Leser

Marketing im Web spart Firmen Kosten

Vortrag zum Online-Marketing
Gemeinsam mit der MFG Innovationsagentur für IT und Medien Baden-Württemberg hat die Wirtschaftsförderung WiRO das Seminar „Suchmaschinenmarketing und Neukundengewinnung“ veranstaltet und über die Bedeutung dieser Instrumente informiert. weiter
  • 1954 Leser

Ohne Grünpfeil Stau wie gehabt

Bürger aus dem Norden Gmünds ärgern sich – Stadt will an diesem Dienstag reagieren
Der Tunnel sorgt für eine entspannte Verkehrslage in der Stadt. Wäre da nicht der Grüne Pfeil, den es seit Donnerstag an der Pfitzerkreuzung nicht mehr gibt. „Man fühlt sich an alte Zeiten erinnert, Stau am ganzen Mutlanger Berg“ stellt Johannes Weiß, Chef des Bezirksbeirats Rehnenhof, fest. Der Stau ist wieder da. weiter
  • 755 Leser

Tunnel heute Abend gesperrt

Schwäbisch Gmünd. Der Gmünder Einhorn-Tunnel wird heute Abend von 20 Uhr bis etwa 22 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt. Aufgrund von dringenden Arbeiten an der Entlüftungstechnik muss die Abluftanlage komplett abgeschaltet werden. Die Arbeiten werden gegen 22 Uhr abgeschlossen sein, so dass ab diesem Zeitpunkt der Tunnel wieder befahren werden kann. weiter
  • 1536 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infoabend an St. Gertrudis

Am heutigen Dienstag, den 21. Januar 2014, findet an der Schule St. Gertrudis im Raum F 008 ab 19.30 Uhr ein Informationsabend für Eltern statt, deren Kinder derzeit die vierte Klasse besuchen. Dabei werden die beiden Schularten Realschule und Gymnasium, das Profil der Schule und die zahlreichen Angebote und Konzepte wie die Orientierungsstufe umfassend weiter
  • 257 Leser

Jubiläumsjahr geht nicht ohne Ehrenamt

Neujahrsempfang des THW
Aus nah und fern strömten die Gäste zum Neujahrsempfang des THW Ellwangen. Der Schwerpunkt 2013 lag im Bereich Hochwasser. Drei Wochen lang drehte sich alles um die Einsätze im Filstal und in Magdeburg. weiter
  • 5
  • 909 Leser

Sangesfreunde Neunheim spenden

Beim Weihnachtskonzert der Sangesfreunde Neunheim mit beiden Chören, dem Bläserensemble Schutzblech und dem Gesangsduo Burgl und Hardl wurde ein ansehnlicher Betrag eingespielt. Andreas Grampp, Vorsitzender der Sangesfreunde Neunheim (rechts) und Xaver Hauber, 2. Vorsitzender (links), übergaben Pfarrer Windisch den Erlös von 606 Euro. Das Geld kommt weiter
  • 1213 Leser

Unterstützung für die Lagerhalle

Musikverein Jagstzell ehrt verdiente Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft
Mit einem Marsch der Musikkapelle unter der Leitung des Dirigenten Klaus Prochaska wurde die Mitgliederversammlung des Musikvereins Jagstzell eröffnet. Der 2. Vorsitzende Andreas Ehrhard begrüßte 72 Mitglieder und Bürgermeister Raimund Müller. weiter
  • 973 Leser

Der Vorname Adolf

Französische Komödie in der Stadthalle Aalen
Die TV- und Film- Drehbuchprofis Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patelliere überraschen in ihrem souverän geschriebenen Theaterdebüt „Der Vorname“ dadurch, dass sie bereits die pointengenaue Tastatur der Wortgefechte beherrschen, die eine gute Boulevardkomödie ausmacht. Am Dienstag, 11. Februar 2014, gastiert das Eurostudio Landgraf weiter
  • 1292 Leser

Ehepaar Reißner seit 25 Jahren Messner

Die Kirchengemeinde St. Ulrich Dehlingen hat sich am Sonntag beim Ehepaar Erwin und Helene Reißner für 25 Jahre Messner-Dienst bedankt. Das Ehepaar hat schon vor 1988 in der Kirche ausgeholfen als der Vorgänger erkrankte. Seit dieser Zeit hat das Ehepaar viel Wandel in der St. Ulrich Kirche miterlebt. Altarweihe, Reparatur der Kirchenfenster, Renovierung weiter
  • 1477 Leser

Faschingsball als Jubiläumsparty

50 Jahre FCV, 60 Jahre Napo und 30 Jahre Feuerteufel werden gemeinsam gefeiert
Die Ellwanger Narren sind auch nicht mehr die jüngsten: Vor 60 Jahren wurde die Napo, die Narrenpolizei, gegründet, vor 50 Jahren der FCV (Fastnachtsclub der Virngrundkrähen) und die „Feuerteufel“, das sind quasi die Frauen der Narrenpolizisten gibt es auch schon 30 Jahre. So viel Jahre Narretei wird nun gemeinsam und ganz groß gefeiert, weiter
  • 944 Leser

Führungsspitze in den Ämtern bestätigt

Rückblick und Neuwahlen bestimmen Hauptversammlung bei der KAB/VKL-Gemeinschaft Aalen-Ebnat
Auf ein erfolgreiches Jahr hat die Ebnater Gemeinschaft der Katholischen Arbeitnehmerbewegung (KAB) und Verband Katholisches Landvolk (VKL) bei ihrer Hauptversammlung im Gemeindezentrum zurückgeblickt. Insbesondere in der Missionsarbeit hat die Gruppe positive Akzente gesetzt. weiter
  • 853 Leser

Gnadenlose Songs

Siggi Schwarz präsentiert internationale Gitarristen
Nach der erfolgreichen Premiere im November 2013 setzt der Heidenheimer Musiker & Veranstalter Siggi Schwarz sein Guitar Festival fort. weiter
  • 1139 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lehrgang für die Fischerprüfung

Die nächste Fischerprüfung kann am Samstag, 10. Mai, abgelegt werden. Einen Vorbereitungslehrgang bietet Uwe Beck, Ringstraße 39 in Neresheim, Telefon (07326) 965451. weiter
  • 525 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Taizégebete

Am Sonntag, 26. Januar – am Ende der weltweiten Gebetswoche – wird zum Taizégebet in die katholische Kirche von Dorfmerkingen eingeladen. Die ökumenische Feier beginnt um 18 Uhr und steht unter dem Motto „Ohne mich könnt ihr nichts tun“. weiter
  • 599 Leser

ZUR PERSON

Ihr 40-jähriges Dienstjubiläum hat Cornelie Schöttle, Konrektorin der Härtsfeldschule, gefeiert. Bei einer Feierstunde wurde ihr die Urkunde des Ministerpräsidenten überreicht. Namens der Schulgemeinschaft dankte Schulleiter Heinz Schmidt für ihren Einsatz. Schöttle unterrichtet seit 1978 mit einer dreijährigen Unterbrechung als Realschulkonrektorin weiter
  • 1
  • 876 Leser

„Joy of Gospel“ singt für Startklar in der Bopfinger Josefskirche

Am Sonntagabend hat der Aalener Chor „Joy of Gospel“ in der vollbesetzten Josefskirche in Bopfingen ein tolles Konzert gegeben. Unter der Leitung von Tanja Gold-Hagel und auf dem Klavier begleitet von Andreas Wagner begeisterten die 30 Sängerinnen und Sänger mit mitreißenden Gospels und einfühlsamen Balladen. Neben dem hervorragenden Chorklang weiter
  • 877 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Altpapiersammlungen

Die St.-Georgs-Pfadfinder sammeln am Samstag, 25. Januar, ab 8 Uhr Altpapier in Bopfingen, Aufhausen, Flochberg, Härtsfeldhausen, Dorfen, Schloßberg und Oberdorf. Auch Karton, Reißwolf- und Knüllpapier wird mitgenommen. Der Angelverein Kerkingen sammelt am selben Tag in Kerkingen, Baldern, Itzlingen, Edelmühle und Meisterstall. Container zur Selbstanlieferung weiter
  • 455 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspendeaktion in Pflaumloch

Der DRK-Blutspendedienst organisiert am Donnerstag, 23. Januar, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Gemeindehalle in Riesbürg-Pflaumloch eine Blutspendeaktion. Blut spenden kann jeder Gesunde zwischen 18 und 71 Jahren. weiter
  • 1323 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bunter Nachmittag des Albvereins

Der Schwäbische Albverein Bopfingen bittet am Dienstag, 28. Januar, auch Gäste zum bunten Nachmittag in die „Krone“ in Flochberg. Wanderer treffen sich um 14 Uhr bei der Bushaltestelle Henkel, andere können um 15 Uhr direkt ins Lokal kommen. Führung: Doris Wolfmaier Telefon (07362) 3835. weiter
  • 1049 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Energieberatung im Rathaus Bopfingen

Der EKO-Energieberater kommt am Mittwoch, 22. Januar, von 18 bis 21 Uhr zu einer kostenlosen und unabhängigen energetischen Erstberatung in das Foyer des Rathauses in Bopfingen. Er berät rund um Themen wie Energieeinsparung, Sanierung, Fördermöglichkeiten. Terminvereinbarung unter (07173) 185516 oder (07362) 901-51. weiter
  • 996 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Ebnat

Die Spielgruppen und der Miniclub Ebnat organisieren am Samstag, 22. Februar, in der Jurahalle in Ebnat eine Kinderbedarfsbörse. Verkauf ist von 14 bis 16 Uhr. Infos und Nummernvergabe unter Telefon (07367) 343025. weiter
  • 1055 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Märchen zur Winterzeit für Kinder

Die VHS Ostalb bietet am Freitag, 24. Januar, von 15 bis 17 Uhr in Neresheim Märchen für Kinder ab sechs Jahren mit Carmen Stumpf. Danach gibt’s eine kleine Stärkung und es darf gebastelt werden. Anmeldung: (07361) 9734-0. weiter
  • 658 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Opfer und Täter im Dritten Reich

Zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus hält Werner Eisenschink am Montag, 27. Januar, um 19 Uhr in der ehemaligen Synagoge in Bopfingen-Oberdorf einen Vortrag über „Das Dritte Reich – Opfer und Täter im Ries“. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. weiter
  • 1183 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schwäbische Kleinkunst

Soroptimist Ellwangen veranstaltet am Freitag, 24. Januar, um 19 Uhr im Großen Saal der Krankenpflegeschule, Dalkinger Str. 22/1, die „Schwäbische Kleinkunst mit den Eggenroter Hausfrauen“. Es ist die vorerst letzte Veranstaltung der Eggenroter Hausfrauen im Raum Ellwangen. Der Einlass ist ab 18 Uhr, Beginn 19.30 Uhr. Für Essen und Getränke weiter
  • 200 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorennachmittag in Elchingen

Der DRK-Ortsverein Elchingen bittet am 23. Januar, ab 14 Uhr zum Senioren-Spielenachmittag in den Härtsfeldhof in Elchingen. Für Gehbehinderte gibt es einen Fahrdienst, Anmeldung unter (07367) 920842 oder 7307. weiter
  • 589 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vinzenzauflage in Ebnat

Der Ebnater Holzhauerbund bittet am Donnerstag, 23. Januar, zur Vinzenzauflage. Der Gottesdienst in der Pfarrkirche Ebnat beginnt um 18.30 Uhr. Danach ist im „Lamm“ die „Auflage“. weiter
  • 345 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wanderung des Alleinerziehendentreffs

Das Netzwerk für Alleinerziehende Ellwangen bietet am Sonntag, 26. Januar, eine Rätselwanderung „Wir suchen den Winter“ für Alleinerziehende mit ihren Kindern an. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Eingang zur Parkpalette am Schönen Graben, Rückkehr gegen 17 Uhr. Anmeldung über Barbara Hartung, Telefon (07961) 4847. weiter
  • 451 Leser
Die richtige Perspektive und genau den richtigen Zeitpunkt hat SchwäPo-Leser Heinz Sulz aus Ellwangen erwischt, als er diese Aufnahme gemacht hat. Der Mond geht genau hinter den beiden Türmen der Wallfahrtskirche auf dem Schönenberg auf und man fragt sich: Wer schmückt hier nun wen? Das Foto macht auch deutlich, warum der Mond bei Auf- und Untergang weiter
  • 5
  • 1527 Leser

Engagiert und top-ausgerüstet

Freiwillige Feuerwehr Rosenberg feiert das 130-jährige Bestehen am 17. Mai
In allen Abteilungen gut aufgestellt ist die Feuerwehr in Rosenberg. Kommandant Jürgen Ebert war bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung im Gerätehaus voll des Lobes über seine Wehr. Das freudigste Ereignis des vorigen Jahres war die Einweihung des neuen Fahrzeuges Ende November. weiter
  • 766 Leser

Fußball, Ringen und Seilspringen

Vereine präsentieren beim „8. Young Power Day“ in der Rundsporthalle ihre Sportangebote
Im Rahmen des Gesundheits- und Erlebnis-Sportprogramms „Ellwangen sportiv“ fand jetzt der „8. Young Power Day“ statt. Bei diesem konnten potentielle Vereinsmitglieder insgesamt zehn verschiedene Sportarten kennenlernen. Rund 500 Kinder strömten in die Rundsporthalle und machten mit. weiter
  • 835 Leser
SCHAUFENSTER
Mathias Tretter in Schwäbisch GmündDer gebürtige Würzburger und Wahl-Leipziger Mathias Tretter fürchtet in seinem neuen Solo um unser aller Privatsphäre. Am Donnerstag, 23. Januar, präsentiert er im Prediger in Schwäbisch Gmünd sein neues Programm, in dem er fest entschlossen ist, dem digitalen Wahnsinn etwas Handfestes entgegenzusetzen. Er hat zusammen weiter
  • 1253 Leser

Abschlussball der Neuntklässler

Unterschneidheim. Auch in diesem Jahr bot die Tanzschule Rühl den Schülern der 9. Klassen der Sechta-Ries-Schule einen Tanzkurs an. In elf Doppelstunden sowie der dreiteiligen Seminarreihe „Topfit für den Beruf“ lernten die Schüler nicht nur Wiener Walzer, Langsamer Walzer, Discofox, Tango, Freestyle und viele andere, sondern auch einiges weiter
  • 823 Leser
AUS DER REGION

Autofahrer wird von Straßenräubern bestohlen

Wemding. Ein 25-jähriger Augsburger war am vergangenen Samstag gegen 15 Uhr geschäftlich auf dem Weg nach Wemding. An der Staatsstraße 2214, einem Parkplatz vor Wemding, fiel ihm ein schwarzer BMW, 5er-Serie, mit Warnblinkanlage auf. Zusätzlich gestikulierte noch eine männliche Person bei dem vermeintlichen Pannen-Pkw. Der Geschädigte fuhr zurück, um weiter
  • 1177 Leser

Stadt will keine Werbe-Anhänger

Die am westlichen Ortseingang von Bopfingen abgestellten Fahrzeuge sollen weichen
Viele Gewerbetreibende haben Autoanhänger als Werbetafeln für sich entdeckt. Die Gefährte stehen überall im Ostalbkreis am Straßenrand – vermeintlich unschuldig geparkt – so auch in Bopfingen am westlichen Ortseingang. „Das sieht nicht gut aus, Bürger haben sich bei mir darüber beschwert“, sagte SPD-Fraktionschefin Dr. Carola weiter
  • 1323 Leser

Kontakt mit Saratov

SRH Riedlingen kooperiert mit russischer Universität
Zum weiteren Ausbau ihrer internationalen Kontakte und Aktivitäten hat die SRH FernHochschule Riedlingen, die auch in Ellwangen vertreten ist, dieser Tage einen Kooperationsvertrag mit der renommierten staatlichen Universität für Sozial- und Wirtschaftswissenschaften von Saratov in Russland geschlossen. weiter
  • 711 Leser

Ortschaftsrat tagt

Aalen-Wasseralfingen. Der Ortschaftsrat Wasseralfingen trifft sich am Dienstag, 21. Januar, um 16 Uhr am Haupteingang des Kopernikus-Gymnasiums zur Besichtigung der Bauarbeiten. Bei der Sitzung ab 17.30 Uhr im Bürgerhaus stehen der Nahverkehrsplan Ostalbkreis sowie das Ergebnis der Schmutzfrachtsimulation und der weitere Ausbau der Regenüberlaufbecken weiter
  • 972 Leser

Kunden meiden den Marktplatz

Geschäftsleute beklagen weiterhin heftige Umsatzeinbußen – Stadt erklärt Pause beim Bau
Ja, wirklich: Am Marktplatz sind seit wenigen Tagen wieder Arbeiter am Werk. Keine Legionen zwar, sondern nur eine Handvoll, aber immerhin. Weil während der letzten, wirklich milden Winterwochen dort gar nicht gearbeitet wurde, sind allerdings nicht wenige Bürger recht erbost. weiter
  • 3
  • 1881 Leser

Alle sollen am Verkehrsplan mitwirken

Bürger-Infoabend über den neuen Aalener Verkehrsentwicklungsplan/Mobilitätskonzept am 3. Februar
Die Aalener sollen an ihrem Verkehrsentwicklungsplan mitwirken können. Dazu wird am 3. Februar um 18 Uhr im Rathaus Aalen ein Bürger-Infoabend stattfinden. Bei diesem wird der Stand aller bisherigen Untersuchungen und Analysen vorgestellt sowie das weitere Vorgehen erläutert. weiter
  • 5
  • 1311 Leser

Botschaft verheerend

Besuch des Uli Hoeneß in Aalen: Dass Anhänger des FC Bayern München beim Besuch ihres Idols einen beinahe schon pathologischen Personenkult betreiben, sei ihnen unbenommen. Dass aber die SchwäPo diesem „Ereignis“ drei nahezu halbseitige Artikel widmet, ist, gelinde gesagt, grenzwertig.Ich finde, man darf etwas mehr Distanz zu einer Person weiter

Einvernehmlich mitgemacht?

Zum Artikel „Ich sah Bewegungen unter der Decke“ – ein Bericht über eine Verhandlung gegen einen Mann, der seine damals 13-jährige Patentochter missbraucht haben soll:„Sie hat einvernehmlich mitgemacht.“ Diese Begründung führte bei einem Prozess in Ellwangen um sexuellen Missbrauch zu einem „minderschweren Fall“. weiter
  • 5
  • 1011 Leser

Lieder von Hoffnung und Glaube

Abschlusskonzert zur Allianz-Gebetswoche mit Liedermacher Martin Pepper begeistert die Zuhörer
„Vom Pastor zum Musikastor“ bezeichnete Martin Pepper seinen Werdegang am Sonntag beim Abschlusskonzert der Evangelischen Allianz-Gebetswoche in den Räumen der Gemeinde „Hoffnung für Alle“. Mit tollen Erfahrungen, so Pastor Thomas Mayer, gehe diese Woche, die unter dem Motto „Mit Geist und Mut“stand, zu Ende. weiter
  • 5
  • 1327 Leser

St. Maria wirbt für fairen Handel

Neujahrsempfang der Seelsorgeeinheit Aalen in der Kirchengemeinde St. Maria
„Die diesjährige Sternsingeraktion erbrachte in der Seelsorgeeinheit Aalen rund 50 000 Euro – ein Spitzenergebnis.“ Unter Beifall teilte dies Dekan Dr. Pius Angstenberger beim Neujahrsempfang der Gemeinde St. Maria vor mehr als 150 Ehrenamtlichen mit. weiter
  • 904 Leser

Gute Konzertbilanz

Aalener Kammerchor plant neue Konzertreise
„Das ist uns noch nie passiert, dass wir wegen Überfüllung des Konzertsaales nicht wenige Besucher wegschicken mussten“, stellte Dietmar Diebold, Vorsitzender des Aalener Kammerchores, in der Mitgliederversammlung fest. Das spreche jedoch für eine sehr positive und erfolgreiche Konzertbilanz des von Thomas Baur geleiteten Chores. weiter
  • 895 Leser

Ein anderes Stück Heimat

Schauspieler Michael Kausch kommt mit „Die andere Heimat“ ins Aalener Kino am Kocher
In der vergangenen Woche wurde in München der Bayerische Filmpreis 2013 verliehen. Sowohl der Preis für das beste Drehbuch als auch die Auszeichnung für die beste Produktion gingen an Edgar Reitz und sein Monumentalwerk „Die andere Heimat – Chronik einer Sehsucht“. Hautnah dabei war der Schauspieler Michael Kausch, Wahl-Aalener und weiter
  • 1851 Leser

Massen-Gentest in Neresheim

Mordfall Bögerl: Alle 22- bis 69-Jährigen der Gemeinde Neresheim werden zur Speichelprobe gebeten
Jetzt ist es amtlich. Am Montag bestätigten die im Mordfall Bögerl ermittelnden Behörden eine am Samstag von unserer Zeitung veröffentlichte Meldung, wonach demnächst ein DNA-Massentest geplant ist. Gleichzeitig wurden von der Polizei erste Angaben zur Zielgruppe gemacht. weiter
  • 3
  • 4771 Leser

Die Theologie der Märkte

Gschwend. Die Religionsreihe des Gschwender Musikwinters, die sich in dieser Saison mit dem Thema „Markt und Religion“ beschäftigt, wird am Mittwoch, 22. Januar, mit einem Vortrag von Prof. Dr. Jochen Hörisch von der Universität Mannheim über „Die Theologie der Märkte“ fortgesetzt. Beginn: 20 Uhr. Tickets gibt es im Internet weiter
  • 1113 Leser

Netzwerk startet bei Mapal

Trends im Maschinen-, Anlagen- und Werkzeugbau gezeigt – WiRO will Zusammenarbeit forcieren
Die regionale Wirtschaftsförderung WiRO und die Mapal Dr. Kress KG haben zur Auftaktveranstaltung des Netzwerks „Maschinen-, Anlagen- und Werkzeugbau in Ostwürttemberg“ gerufen. Rund 120 Unternehmer informierten sich über diese Leitbranche, ihre Trends sowie die Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit der Hochschule Aalen. weiter
  • 2558 Leser

Massen-Gentest in Neresheim geplant

Im Mordfall Bögerl

Die Polizei plant im Mordfall Bögerl einen Massen-Gentest in der Gemeinde Neresheim. Mehr als 3000 Männer, die zur Tatzeit im Alter zwischen 18 und 65 Jahren waren, werden von den Ermittlungsbehörden um eine freiwillige Speichelprobe gebeten. Die Ermittlungsbehörden arbeiten derzeit noch an einen detaillierten Konzept zur Erhebung

weiter
  • 3
  • 2518 Leser

Heiße Premieren und Gutes vom Grill

Fünf Neuvorstellungen und leckeres Essen gibt es beim Angrillen im Autohaus Spiegler
Bereits zum dritten Mal wird angegrillt bei Spiegler-Automobile in der Friedrichstraße 157 in Aalen. Im Fokus stehen am 25. und 26. Januar der neue und abenteuerhungrige Opel Insignia Tourer sowie der neue Opel Meriva, der ein Facelifting erhalten hat.„Der neue Insignia Country Tourer ist hungrig auf Abenteuer“, so Spiegler-Verkaufsleiter weiter

Über 20 Achterbahnen am Ernst-Abbe-Gymnasium

Oberkochener Gymnasiasten beteiligen sich am Wettbewerb der Ingenieurkammer Baden-Württemberg
Über 20 Achterbahnen haben Schülerinnen und Schüler am Ernst-Abbe-Gymnasium in Oberkochen gebaut. Mit diesen nehmen jetzt die Gymnasiasten am Wettbewerb der Ingenieurkammer Baden-Württemberg teil. weiter
  • 1039 Leser

Roverdiebe in Aalen und Lorch gesichtet

Tatverdächtige zu Roverdiebstählen in Ebersbach - Polizei bittet um Hinweise

Ulm. Zwei von der Polizei gesuchte Autodiebe sind in Aalen und Lorch gesehen worden. In der Nacht auf den 19. Oktober 2013 wurden von einem Vorplatz eines Autohändlers in der Fabrikstraße in Ebersbach zwei hochwertige Rover im Wert von 165.000 Euro gestohlen. In Zusammenhang mit dem Diebstahl der Land Rover konnten zwei unbekannte Männer

weiter

Heiße Premieren und Gutes vom Grill

Neben insgesamt fünf Neuvorstellungen gibt es beim Angrillen im Autohaus Spiegler auch leckeres Essen
Bereits zum dritten Mal wird angegrillt bei Spiegler-Automobile in der Friedrichstraße 157 in Aalen. Im Fokus stehen am 25. und 26. Januar der neue und abenteuerhungrige Opel Insignia Tourer sowie der neue Opel Meriva, der ein Facelifting erhalten hat.„Der neue Insignia Country Tourer ist hungrig auf Abenteuer“, so Spiegler-Verkaufsleiter weiter

Geiger Holzbau feierte 175-jähriges Bestehen

Die Lippacher Firma Geiger Holzbau feierte im vergangenen Jahr ein stolzes Jubiläum mit einen Tag der offenen Tür: das 175-jährige Bestehen. Die Firma Geiger gibt es bereits seit dem Jahr 1838 und von Anfang an stand der Rohstoff Holz im Mittelpunkt. Dabei habe schon immer die Individualität des Kunden und seines Objektes eine entscheidende Rolle gespielt, weiter
  • 474 Leser

50 Jahre Stade Optik

Immer den richtigen Blick für den Kunden hat nunmehr seit 50 Jahren Optikermeister Helmut Stade. Er war es, der im Januar 1963 in der Badgasse beim Rathaus das Optikergeschäft „Stade Optik“ eröffnete. Im Oktober 1986 zog man in den Neubau in die Brauergasse 2 um. Soraya Stade, die 1992 den Meistertitel im Augenoptikerhandwerk erlangte, führt weiter
  • 296 Leser

60 Jahre Salon Mangold in Aalen

Salon Mangold in Aalen feierte im vergangenen Jahr sein 60-jähriges Jubiläum. Bei Friseurmeisterinnen Jutta Mangold-Zeller und ihrer Tochter Miriam Dietterle war die Freude groß, dass ihr Salon ein solches Jubiläum feiern darf. Die kostenlosen Kundenparkplätze und eine Bushaltestelle direkt vor dem Salon sind zwei Pluspunkte des Standortes in der Gartenstraße. weiter
  • 256 Leser

Jubiläumskonzert

Eines von vielen Highlights im Jubiläumsjahr beim DRK in Lauchheim war das Konzert mit Roberto Blanco in der Alamannenhalle.Seit Januar 1993 betreibt der DRK-Kreisverband Aalen in Lauchheim im Gebäude des ehemaligen städtischen Krankenhauses, das 2002 um einen Anbau erweitert wurde, ein Altenpflegeheim. Seit 2002 wird das Pflegeheim von Bertram Grumptmann weiter
  • 119 Leser

Staatsanwaltschaft beantragt wegen versuchtem Tötungsdelikt Haftbefehl

Autofahrer verletzte Polizisten, flüchtete zunächst mit seinen Auto und dann mit einem Traktor
Ein Autofahrer hat am Freitag in Welzheim bei einer Verfolgungsfahrt einen Polizeibeamten leicht verletzt. Danach flüchtete der Mann. Nun hat die Staatsanwaltschaft Stuttgart einen Haftbefehl wegen versuchter Tötung erlassen. Das meldet diese in einer gemeinsamen Presseerklärung mit der Polizeidirektion Aalen. weiter
  • 5
  • 3472 Leser

Vermeintliche Freunde und offensichtliche Brandstifter

Schultheater AG feiert in der vollbesetzten Aula der Mädchenschule St. Gertrudis mit einem beliebten Stück des Deutschunterrichts Premiere
Katharina Hangleiter und Julian Weller haben mit der Theater AG der Schule St. Gertrudis das Drama „Biedermann und die Brandstifter“ von Max Frisch einstudiert. Das elfköpfige Schauspielteam feierte mit der Parabel um das Gewissen und Zivilcourage am Samstagabend in der vollbesetzten Aula eine gelungene Premiere. weiter
  • 1
  • 1252 Leser

Regionalsport (21)

„Als Mannschaft zusammenhalten“

Interview: Oliver Barth
Abgesehen vom letzten Testspiel hat die Defensive des VfR Aalen in den Testspielen in der Türkei überzeugt. Ganz anders die Offensive, der es nicht gelungen ist, ein Tor zu erzielen. Abwehrchef Oliver Barth (34) allerdings stellt klar, dass „wir jetzt nicht mit gegenseitigen Schuldzuweisungen anfangen dürfen“. weiter
  • 5
  • 1414 Leser

Ausgebucht und trotzdem leer

Belek, die Kleinstadt an der Mittelmeerküste mit verwaisten Geschäften, einsamen Stränden und vollen Hotels
Was ist dieses Belek für ein Ort, der im Winter wie kein anderer die deutschen Profifußballer zum Trainieren anzieht? Die Kleinstadt an der türkischen Mittelmeerküste bietet vor allem Klamottengeschäfte mit Markenimitaten. Im Winter allerdings ist das Zentrum wie ausgestorben – obwohl die Hotels voll besetzt sind. weiter

„Für unseren Anspruch ist das zu wenig“

Fußball, Testspiel
Der VfR Aalen beendet das Trainingslager ohne einen Treffer geschossen zu haben. Im letzten Testspiel gegen den SV Scholz Grödig kassierte der Zweitligist eine 0:3 (0:2)-Niederlage. Die allerdings entspricht nicht dem Spielverlauf. Die Ruthenbeck-Elf ließ erneut eine Vielzahl an Chancen aus. Marcel Reichwein traf die Latte. weiter
  • 5
  • 1415 Leser

Den Ostblock im Visier

Fußball, Trainingslager: Stefan Ruthenbeck bastelt in Belek am Team
In Belek wird die Mannschaft für das Erreichen des Klassenerhalts getrimmt. Stefan Ruthenbeck kümmert sich abseits des Platzes zudem um die Saison 2014/2015. Er bastelt angesichts der 17 auslaufenden Verträge an der neuen Mannschaft, wobei der Trainer gleich klarstellt: „Es ist illusorisch, dass wir alle Wunschspieler hier behalten können.“ weiter

SV Grödig – VfR Aalen 3:0 (2:0)

VfR: Fejzic (46. Bernhardt) – Traut (72. Kaufmann), Barth (46. Hainault), Hübner (82. Odabas), Buballa (82. Ruiz) – Hofmann (72. Nierichlo), Leandro ( 46. Junglas) – Klauß (62. Weiß), Valentini (72. Oesterhelweg) – Lechleiter (62. Abe), Pohjanpalo (46. Reichwein)Tore: 1:0 Zulechner (6.), 2:0 Salamon (12.), 3:0 Zulechner (67.) weiter
  • 3016 Leser

TAGESABLAUF

 Wetter: Bewölkt, 16 Grad Programm:10 Uhr:Training: Defensivbasis, Pressing12 Uhr:Mittagessen16 Uhr:Letztes Training: Technik komplex, Ballbesitz, Schnelligkeitsausdauer weiter
  • 2894 Leser

Hofherrnweiler holt Pott

Fußball, Logwin-Cup 2014: Hofherrnweiler siegt erst nach Verlängerung
Spannende und faire Spiele sahen die Zuschauer beim 20. Hallenturnier der TSG Abtsgmünd um den 3. Logwin-Cup, der mit der TSG Hofherrnweiler seinen verdienten Sieger fand. In einem hochspannenden Finale bezwang die TSG die Mannschaft des TV Straßdorf nach Verlängerung mit 3:1. weiter
  • 5
  • 989 Leser

HSG erringt zwei wichtige Punkte

Handball, Herren, Landesliga
In einer spannenden, über weite Strecken aber auch zerfahrenen Partie, konnte die HSG Oberkochen/Königsbronn beim 29:27 zwei wichtige Punkte in Richtung Klassenerhalt einfahren. weiter
  • 694 Leser

Beim Spitzenreiter untergegangen

Handball, Herren, Bezirksliga
Eine mehr als schwache Leistung lieferten die Männer der HG Aalen/Wasseralfingen bei Bezirksligaspitzenreiter TSV Bartenbach ab und gingen beim 37:14 Debakel regelrecht unter. weiter
  • 656 Leser

Lange Zeit gut mitgehalten

Handball, männliche B-Jugend
Mit dem Bezirksrivalen in der Württembergliga, SG Lauterstein, hatte die HG Aalen/Wasseralfingen eine schwere Aufgabe. Die 23:30-Niederlage der HG kam daher nicht wirklich überraschend. weiter
  • 606 Leser

Spaß im Team und Tandem

Leichtathletik, Ostalbiade: LG Rems-Welland (U 8) und DJK SG Wasseralfingen (U 10) vorne
Die Ostalbiade in der Aalener Karl-Weiland-Halle war ein Erfolg auf der ganzen Linie. Die Kinder der Altersklassen U 10 und U 8 hatten an den Stationen in der Halle ihre Freude, die zahlreichen Zuschauer auf der Tribühne sorgten mit viel Beifall für die nötige gute Stimmung und die vielen Helfer der LSG Aalen sorgten für einen reibungslosen Ablauf. weiter
  • 869 Leser

Unerwarteter Sieg in Steinheim

Handball, Damen, Bezirksliga
Einen 26:24-Sieg holten sich die Damen der HG Aalen/Wasseralfingen in der Wentalhalle in Steinheim und schoben sich mit diesem Punktgewinn bis auf einen Zähler an den Tabellenfünften heran. weiter
  • 709 Leser

Abstand auf Verfolger wächst

Handball, Herren, Bezirksliga
Nach 60 Minuten stand beim Spitzenspiel der Bezirksliga zwischen dem Tabellendritten SG Hofen/Hüttlingen und dem viertplatzierten TV Treffelhausen. ein deutlicher 30:21-Erfolg für die SG2H auf der Anzeigetafel. weiter
  • 881 Leser

Mit der letzten Kugel

Kegeln, Damen, 1. Bundesliga: Ein Holz bringt Schrezheim den Sieg
Am Sonntag war der KC Schrezheim zu Gast beim KV Liedolsheim. Am Ende entschied dann ein Holz über Sieg und Niederlage. Mit 3388:3389 Kegeln und 3:5 Punkten konnten die Punkte mit auf die Ostalb gebracht werden. weiter
  • 748 Leser

Souveräner Sieg und Platz drei

Handball, weibliche B-Jugend
Einen überaus souveränen 26:14- Sieg erzielte die weibliche B-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen am Sonntag in der Talsporthalle im Spiel der Württembergliga gegen die HSG Albstadt. weiter
  • 596 Leser

TSV kommt unter die Räder

Tischtennis, Damen, Landesliga
Im ersten Rückrundenspiel erwies sich der Tabellenzweite SC Berg zu stark für die zweite Untergröninger Mannschaft. Mit 3:8 musste sich der TSV geschlagen geben. weiter
  • 695 Leser

TSV überholt Tabellenführer

Tischtennis, Mädchen
Die Untergröninger Mädels empfingen den Tabellenführer der Verbandsklasse aus Aulendorf. War das Hinspiel noch knapp mit 4:6 verloren gegangen, drehten die TSV-Mädels zuhause den Spieß um und feierten einen 6:2-Erfolg. weiter
  • 757 Leser

Hüttlingen kämpft sich zum Remis

Tischtennis: TSV Hüttlingen wendet einen 4:8-Rückstand zum 8:8-Unentschieden
Während die Bezirksliga-Damen aus Unterschneidheim zum Rückrundenbeginn eine schmerzhafte Niederlage einstecken mussten, spielten die Herren vom SCU ihre Gegner aus Lauchheim an die Wand. Die Lauchheimer mussten sich außerdem in Unterkochen geschlagen geben. weiter
  • 985 Leser
SPORT IN KÜRZE

6. Indoor-Cycling Marathon

Radsport.Bereits zum sechsten Mal lädt der TV Mögglingen am Samstag, 25. Januar (12 - 20 Uhr, TV Halle in Mögglingen), zum Indoor-Cycling Marathon „Alpencross“, dessen Erlös dieses Mal dem Haus Lindenhof und der Brandschutzsanierung der TV-Halle zu Gute kommt. Jeder bestimmt seine Fahrtzeit selbst. Informationen zur Anmeldung gibt es unter weiter
  • 2171 Leser

VfR Aalen verliert gegen Grödig 0:3

Fußball, Testspiel im Trainingslager in der Türkei - Testspieler gleich wieder weggeschickt
Fußball-Zweitligist VfR Aalen hat sein letztes Testspiel im Traiiningslager in der Türkei gegen den österreichischen Erstligazweiten SV Grödig am Montagabend 0:3 verloren. weiter
  • 2
  • 2496 Leser

Überregional (86)

"Dann musst du mich jetzt wohl steinigen"

Homosexuelle Pfarrer im Land suchen Rückhalt - Kritik an Äußerungen der Kirche in Debatte
Glaube und Homosexualität - passt das? Zwei evangelische Pfarrer glauben fest daran. In der aktuellen Debatte um "sexuelle Vielfalt" im Bildungsplan vermissen sie die Rückendeckung von ihrer Kirche. weiter
  • 582 Leser

"Lieber mal danebenschießen"

Schauspieler Jan Josef Liefers über Kritik am ARD-"Tatort" und seine neue Ermittlerrolle im ZDF
Als schnöseliger Rechtsmediziner Karl-Friedrich Boerne im "Tatort" aus Münster ist Jan Josef Liefers Kult; die Zuschauerzahlen erreichen Spitzenwerte. Jetzt spielt der 49-Jährige einen weiteren TV-Ermittler im ZDF. weiter
  • 563 Leser

"Neue Anregungen und Ausgleich vom Alltäglichen"

Politik Bei der Kommunalwahl am 25. Mai will die CDU ihre Stellung mit derzeit 9000 Mitgliedern in den Gemeinderäten ausbauen. In den Ortsverbänden wird nun der 18-seitige Entwurf eines Programms beraten. Titel: "Starke Kommunen für eine gute Zukunft". Dazu gehören die Kinderbetreuung oder Kostenübernahme von Babysittern und Tagesmüttern während der weiter
  • 384 Leser

32 000 Anleger sagen zu

Das Unternehmen Prokon hatte ursprünglich bei 75 000 Anlegern bis zu 1,4 Mrd. Euro eingesammelt. Dieses Geld hatte das Unternehmen in die Bereiche Windenergie, biogene Kraftstoffe und Biomasse gesteckt, wobei bis zu 75 Prozent in Windparks geflossen sein sollen. Das Unternehmen aus Itzehoe, das nicht mit Journalisten spricht, schrieb auf der Internetseite, weiter
  • 485 Leser

ADAC gesteht Manipulation

Zahlen bei Wahl des Lieblingsautos geschönt - Auch andere Tests frisiert?
Eklat beim ADAC: Der Autoclub hat Unregelmäßigkeiten beim Autopreis "Gelber Engel" eingeräumt. Zahlen wurden geschönt - offenbar seit Jahren. weiter
  • 479 Leser

Aldi verschärft Preiswettbewerb

Deutschlands größter Discounter Aldi heizt den Wettbewerb im deutschen Lebensmittelhandel weiter an. Der Marktführer senkte die Preise für verschiedene Frühstücksprodukte wie Cerealien, Müsli und Joghurt um bis zu 10 Cent. Aldi gebe damit erzielte Ersparnisse an die Kunden weiter. Der Konkurrent Norma zog prompt nach: Die Nürnberger teilten mit, unter weiter
  • 647 Leser

Angerer nützt allerletzte Chance

Die Teamkollegen stürmten nach dem Zieleinlauf zu Tobias Angerer, um ihn zu beglückwünschen, die Trainer gratulierten sich über den Streckenfunk - nur der Athlet selbst genoss den schönsten sechsten Platz seiner Karriere im Stillen mit einem zufriedenen Lächeln. Buchstäblich in letzter Minute schaffte der Vachendorfer beim Langlauf-Weltcup in Szklarska weiter
  • 406 Leser

Angst vor dem Totalverlust

Windparkbetreiber Prokon weist hohen Fehlbetrag aus - Alptraum für Anleger
Aus der lukrativen Geldanlage beim Windparkbetreiber Prokon ist für 73 000 Anleger ein Alptraum geworden. Ihnen drohen hohe Verluste. Drei Anleger aus dem Südwesten schildern ihre Situation. weiter
  • 745 Leser

Arbeiten für die Einheit

Im Dialog Das Wort "Ökumene" stammt aus dem Griechischen. Ursprünglich bezeichnete man damit "den Erdkreis, die ganze bewohnte Erde". Heute versteht man unter dem Begriff Ökumene die Bemühungen, die Einheit der christlichen Kirchen wiederherzustellen. Beim interreligiösen Dialog geht es um Beziehungen und Gespräche mit anderen Religionen.eb weiter
  • 490 Leser

BÖRSENPARKETT: Euphorie an den Märkten

Zwischenzeitlich fast 9800 Punkte -nach einem gemächlichen Jahresauftakt bewegt sich der Deutsche Aktienindex (Dax) wieder auf Rekordkurs. Die Zuversicht auf dem Börsenparkett ist beträchtlich. Hauptgrund: Es fehlen Anlagealternativen. Die Zinsen sind niedrig und werden es auf längere Zeit bleiben. Eher werden sie sogar noch weiter nach unten gehen. weiter
  • 644 Leser

Carina Vogt glänzt erneut

Zwei Podiumsplätze Skispringerin Carina Vogt (Degenfeld) ist beim Weltcup in Zao/Japan binnen 24 Stunden zweimal auf dem Podium gelandet. Am Samstag wurde die 21-Jährige Dritte, gestern sogar Zweite. Die 17-jährige Lokalmatadorin Sara Takanashi feierte ihren siebten und achten Saisonsieg in neun Wettbewerben. Beide Springen wurden wegen zu starker Winde weiter
  • 348 Leser

Das Gipfelkreuz im Auge

CDU-Klausur: Thomas Strobl bringt sich für die Wahl 2016 in Stellung
CDU-Landeschef Thomas Strobl will offenbar Spitzenkandidat bei der Landtagswahl 2016 werden. Bei der Klausurtagung untermauerte er seinen Führungsanspruch - für den er angeblich ein Amt in Berlin ablehnte. weiter
  • 467 Leser

DAS POLITISCHE BUCH: Schillernder Sozialforscher

Vor 150 Jahren wurde Max Weber geboren, Professor in Heidelberg, Volkswirt, Historiker und Jurist, vor allem aber einer der Urväter der deutschen Soziologie. Dass Weber zu Lebzeiten nur zwei Bücher veröffentlichte, nämlich seine Promotion und seine Habilitation, und doch durch unzählige Aufsätze, Schriften und Vorträge einen bis heute anhaltenden Einfluss weiter
  • 506 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

FUSSBALL TESTSPIELE 1899 Hoffenheim - Kasimpasa Istanbul 4:1 (3:1) RW Oberhausen - FC Schalke 04 1:0 (0:0) SV Sandhausen - Darmstadt 98 1:2 (1:2) Hamburger SV - FC Basel 4:2 (2:1) SpVgg Greuther Fürth - FC Augsburg 0:2 (0:1) 1. FC Köln - FC Schalke 04 2:1 (1:1) 1. FC Kaiserslautern - Bor. Dortmund 1:3 (1:1) FC Salzburg - FC Bayern 3:0 (0:0) VfL Bochum weiter
  • 347 Leser

Dicke Bretter bohren

Tübinger Ökumene-Institut wird 50 und wartet auf die Früchte seiner Arbeit
Seit 50 Jahren bemüht sich in Tübingen ein Institut um die Ökumene, um den Dialog zwischen den Konfessionen und Religionen. Am Montag feiert das Institut sein Jubiläum - mit seinem Gründer Hans Küng. weiter
  • 534 Leser

Eile bei Energiewende

Gabriel kappt Ökostrom-Förderung - Grüne: Anwalt der Kohle
Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) hat Eckpunkte für eine Energiewende-Reform vorgelegt. Mit starken Einschnitten bei der Ökoenergie-Förderung soll der Anstieg der Strompreise gebremst werden. weiter
  • 410 Leser

Ein "Fenster" fürs Regionale

Hellblau-weißes Logo führt zu Lebensmitteln aus der Umgebung
Regional ist gefragt bei Verbrauchern. Was Wappen und Medaillen auf Lebensmittelverpackungen genau garantieren, ist aber oft nicht klar. Jetzt soll ein neues Erklär-Logo für mehr Klarheit sorgen. weiter
  • 610 Leser

EM-Titel erst nach Penaltyschießen

Hockey: In der Halle top, in Indien nur Siebter
Rekordsieger Deutschland hat dank Moritz Fürste seinen Titel bei der Hallenhockey-EM in Österreich erfolgreich verteidigt - nach Penaltyschießen. weiter
  • 415 Leser

ENBW-Gutachter soll Rechenfehler kaschiert haben

Die Anwälte des Ex-Deutschlandchefs von Morgan Stanley, Dirk Notheis, machen weiter Front gegen den Gutachter in der ENBW-Affäre. Sie werfen dem Finanzwissenschaftler Wolfgang Ballwieser ein Täuschungsmanöver vor, mit dem er einen Rechenfehler kaschieren wolle. Das gehe aus einem Schreiben der Verteidiger an die Stuttgarter Staatsanwaltschaft hervor, weiter
  • 404 Leser

Endstation Achtelfinale

Für Angelique Kerber und Florian Mayer sind die Australian Open beendet
Die Australian Open gehen ohne deutsche Beteiligung weiter. Im Achtelfinale scheiterten sowohl Angelique Kerber als auch Florian Mayer. Überraschend musste Serena Williams die Segel vorzeitig streichen. weiter
  • 462 Leser

Entsetzen nach Taliban-Anschlag auf Restaurant

Ein blutiger Anschlag der Taliban auf ein Restaurant in der afghanischen Hauptstadt Kabul mit 24 Toten hat weltweit Empörung ausgelöst. Die Vereinten Nationen und die EU, die Mitarbeiter unter den Opfern beklagten, verurteilten die Tat am Wochenende scharf. Solche Anschläge auf Zivilisten seien "völlig inakzeptabel" und ein "abscheulicher Bruch der weiter
  • 507 Leser

Erneute Garmisch-Absage

Neuer Fahrplan Wie für Maria Höfl-Riesch fällt auch für Felix Neureuther im Olympia-Winter der Heim-Weltcup aus. Der Internationale Skiverband Fis teilte gestern mit, dass die für den 1. und 2. Februar geplanten Rennen wegen der warmen Temperaturen abgesagt werden müssen. Die Olympia-Generalprobe wurde nach St. Moritz in die Schweiz verlegt. Die Damen-Rennen weiter
  • 499 Leser

Ex-Minister Frieder Birzele schwer erkrankt

Sorge um den ehemaligen Landesinnenminister Frieder Birzele (SPD): Nach einer akuten Erkrankung auf einer Urlaubsreise in den USA hat sich der Gesundheitszustand des langjährigen Landtagsabgeordneten dramatisch verschlechtert. Frieder Birzele liegt derzeit im künstlichen Koma in der Klinik am Eichert. "Das macht uns sehr traurig", sagte gestern Peter weiter
  • 490 Leser

Freitag im Chaos von Zakopane Dritter

Skisprung-Bundestrainer Schuster kritisiert Jury
Richard Freitag sprang beim Skisprung-Weltcup in Zakopane aufs Podest. Andreas Wellinger wurde Opfer des Wetters. Es gab heftige Kritik an der Jury. weiter
  • 434 Leser

Frenzel erfüllt sich Traum vom Triple

Nordische Kombination: Dreifach-Triumph bei Premiere des neuen Wettkampf-Formats
Der Triple-Sieg war das erklärte Ziel von Kombinierer Eric Frenzel. Mit einer beeindruckenden Leistung auf der Schanze und in der Loipe erfüllte sich der Weltmeister diesen Traum. Nun ist er der Favorit für Sotschi. weiter
  • 453 Leser

Gall verteidigt Auswahl der Polizeichefs

Innenminister Reinhold Gall (SPD) hat die Auswahl von Spitzenpersonal in der Polizei verteidigt. "Ich bin davon überzeugt, dass wir die Besten ausgesucht haben", sagte Gall den "Badischen Neuesten Nachrichten". Deshalb könne er sich nicht vorstellen, dass sich bei einem nachgesteuerten Verfahren an der Zusammensetzung des Spitzenpersonals etwas ändere. weiter
  • 520 Leser

Gewalt in Kiew eskaliert

Straßenschlachten in der ukrainischen Hauptstadt: Unter Demonstranten und Polizisten gab es gestern rund 30 Verletzte. Oppositionsführer Vitali Klitschko (Mitte) versuchte vergeblich, eine Eskalation zu verhindern. Trotz des neuen Demonstrationsverbots gingen 200 000 Regierungsgegner auf die Straße. Foto: afp weiter
  • 464 Leser

GEWINNZAHLEN

3. AUSSPIELUNG LOTTO 11 15 16 26 32 36 Superzahl 2 TOTO 0 1 1 1 2 1 1 1 2 1 0 2 2 6 AUS 45 1 11 18 19 27 29 Zusatzspiel 32 SPIEL 77 5 2 2 0 0 7 3 SUPER 6 9 6 6 5 7 2 ohne Gewähr weiter
  • 740 Leser

Hamburg Freezers setzen Siegesserie fort

Den Hamburg Freezers fehlen nur noch zwei Siege zum Rekord in der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Der souveräne Tabellenführer feierte am 40. Spieltag durch ein 3:0 (0:0, 1:0, 2:0) gegen die Straubing Tigers seinen 17. Heimsieg in Serie. In der Spielzeit 1999/2000 hatte Hamburgs Vorgängerklub, die München Barons, sogar 19 Erfolge nacheinander auf heimischem weiter
  • 536 Leser

Hengstparade beim Hasenmahl

Ein Gelöbnis gegenseitiger Treue ist das Heilbronner Hasenmahl für Obrigkeit und auserwählte Bürger. Die Tradition geht auf das Jahr 1493 zurück, seit 1956 gab es keine Unterbrechung mehr. weiter
  • 622 Leser

Hörmann fordert Umdenken bei IOC

Der neue DOSB-Präsident Alfons Hörmann hat mit Aussagen zu brisanten Themen sein sportpolitisches Profil geschärft. So fordert der 53 Jahre alte Unternehmer ein Umdenken bei der zukünftigen Vergabe von Olympischen Spielen. "Im Internationalen Olympischen Komitee muss nachgedacht werden, wie werden künftig die Spiele vergeben", sagte der Chef des Deutschen weiter
  • 427 Leser

Im Höchsttempo rast Ogier durchs "Kinderzimmer"

Nach der Triumph-Fahrt durch sein "Kinderzimmer" geriet Sebastien Ogier ins Schwärmen. "Was für ein perfekter Saisonauftakt! Das Team hat einen fantastischen Job gemacht. Ich bin überglücklich", sagte der Franzose. Denn mit dem Sieg bei der Rallye Monte Carlo gelang dem Weltmeister weit mehr als nur ein Start nach Maß ins neue WRC-Jahr. Ogier erfüllte weiter
  • 399 Leser

In Gedanken beim toten Co-Piloten

Große Geste des Dakar-Siegers Joan Roma
Für Stéphane Peterhansel zählen bei der Rallye Dakar nur Siege. Entsprechend sauer war der Dauersieger aus Frankreich diesmal über Platz zwei. weiter
  • 516 Leser

In NSA-Affäre droht neue Belastungsprobe

Mögliche Ermittlungen wegen des von der NSA ausspionierten Handys von Kanzlerin Angela Merkel könnten die deutsch-amerikanischen Beziehungen zusätzlich belasten. Laut "Spiegel" hält Generalbundesanwalt Harald Range ein Ermittlungsverfahren wegen eines begründeten Anfangsverdachts mittlerweile für möglich. Justizminister Heiko Maas habe bereits Außenminister weiter
  • 391 Leser

Jede Menge Forschungsmüll

Schreiben, um zu bleiben: Viele Wissenschaftler produzieren Erkenntnisse, die die Welt nicht braucht
Ohne Forschung kein Fortschritt --daher Investieren Staaten und die Industrie Milliarden in die Wissenschaft. Doch das System hat Fehler, kritisieren Experten. Es bringe teuren "Forschungsmüll" hervor. weiter
  • 481 Leser

Kevin Devine bewegt tiefgründig

Viel braucht dieser 33-jährige Singer-Songwriter aus Brooklyn nicht, um sein Publikum zu fesseln: Stimme, Gitarre und ein Repertoire zwischen Protestsong, Punk-Rock und Ballade. Kevin Devine steht beim Konzert im Schorndorfer Club Manufaktur als personifiziertes Understatement auf der Bühne: hellblaues Baumwollhemd, beige Jeans und Sneakers, neben sich weiter
  • 536 Leser

KLASSISCH: Kagels Klaviertrios

Der argentinisch-deutsche Komponist Mauricio Kagel (1931- 2008) erlangte in den 60er Jahren vor allem als Vertreter des "instrumentalen Theaters" Berühmtheit. Mit damals neuartigen Spiel- und Vokaltechniken erweiterte er das Spektrum der Musik. Das Konzertpodium wurde zur Bühne, auf der die Interpreten - auch - den Prozess der Musik-Hervorbringung zur weiter
  • 532 Leser

KOMMENTAR · ADAC: Frontalschaden

Wir leben mitten in skandalträchtigen Zeiten zwischen Abhör-Affären und Realitätsferne einiger Machthaber, die Partnerschaften Gleichgeschlechtlicher ignorieren wollen. Da fällt zunächst ein "Gelber Engel" - gefallen wie aus heiterem Himmel - auf den ersten Blick nicht ins Gewicht. Doch der alljährlich verliehenen Auszeichnung des ADAC für das beliebteste weiter
  • 435 Leser

KOMMENTAR · SPÄHVERDACHT: Ein bisschen Widerspenstigkeit

Generalbundesanwalt Harald Range war schnell. Kaum wurde im Juni 2013 bekannt, dass die NSA deutsche Bürger vermutlich flächendeckend ausspioniert, legte er einen Prüfvorgang an. Und als im Oktober bekannt wurde, dass die Amerikaner das Handy der Kanzlerin abhörten, kam flugs ein zweiter Beobachtungsvorgang hinzu. Doch was zunächst zupackend wirkte, weiter
  • 539 Leser

Koordinative Fähigkeiten dank Stabhochsprung

Allgemeinausbildung Seine hervorragenden athletischen und koordinativen Fähigkeiten verdankt Simon Schempp dem früheren Leichtathletik-Training unter seinem Vater Reiner, einem früheren Biathleten und Langläufer, der die Nachwuchs-Skijäger bei der SZ Uhingen ausbildet. Auch im Stabhochsprung war der Junge talentiert. Ebenso spielte er Handball und fuhr weiter
  • 448 Leser

Kündigungswelle an Herzzentren

In den beiden Herzzentren in Konstanz und im schweizerischen Kreuzlingen sind einem Medienbericht zufolge viele Kündigungen von Ärzten eingegangen. Hierdurch werde es schwer, die Dienste im Februar und März noch rund um die Uhr zu besetzen, berichtete der SWR am Samstag. Hintergrund der Kündigungswelle ist offensichtlich die Tatsache, dass die Klinik weiter
  • 440 Leser

Langsame Spuren im japanischen Eis

Ohne Jenny Wolf blieben die deutschen Eisschnellläufer bei den Sprint-Weltmeisterschaften in Nagano ohne Chance. Denise Roth aus Mylau sorgte nach je zwei Läufen über 500 m und 1000 m als 15. für das beste deutsche Ergebnis in Japan. Die Berlinerin Jennifer Plate musste sich mit Rang 18 zufrieden geben. Den Titel sicherte sich Yu Jing aus China. Noch weiter
  • 365 Leser

LEITARTIKEL · GRÜNE WOCHE: Weniger ist mehr

Eine Überfülle an kulinarischen Köstlichkeiten bietet derzeit die Grüne Woche in Berlin. Vom Schwarzwälder Schinken über Bärenfleisch aus Estland bis zum Krokodil aus Australien ist der Tisch mehr als reichlich gedeckt. Wer den Zehntausenden, die sich durch die Hallen drängen, das Motto "Weniger kann mehr sein" schmackhaft machen will, wird nur selten weiter
  • 439 Leser

Leute im Blick vom 20. Januar 2014

Valérie Trierweiler Die Lebenspartnerin des französischen Präsidenten François Hollande, Valérie Trierweiler, ist nach rund einer Woche aus dem Krankenhaus entlassen worden. Von der Pariser Klinik Pitié-Salpétrière begab sie sich am Samstagnachmittag direkt in eine Präsidentenresidenz in Versailles, um dort "einige Tage auszuruhen", wie ihr Büro mitteilte. weiter
  • 597 Leser

Loch auf der Bahn macht die Konkurrenz ratlos

Die deutschen Rodel-Asse können doch noch verlieren. Im letzten Staffelrennen der Saison beim Heim-Weltcup in Altenberg kassierten Felix Loch und Co. eine überraschende Niederlage, doch an der Favoritenrolle für die Winterspiele ändert das nichts. Denn zuvor hatten die Weltmeister Loch, Natalie Geisenberger und Tobias Wendl/Tobias Arlt mit Einzelsiegen weiter
  • 634 Leser

LOTTERIE vom 20. Januar 2014

Süddeutsche Klassenlotterie: 1 Million Euro auf die Losnummer 2 766 939; 100 000 Euro auf 1 409 352; 50 000 Euro auf 1 483 676; 10 000 Euro auf 1 914 816; 1000 Euro auf die Endziffern 7692; je 200 Euro auf 18, 67. Glücksspirale: Endz. 4: 10 Euro, Endz. 85: 20 Euro, Endz. 394: 50 Euro, Endz. 4081: 500 Euro, Endz. 65 471: 5000 Euro, Endz. 670 301: 100 weiter
  • 360 Leser

Mann nach Messerattacken in der Psychiatrie

Ein 39-jähriger Messerstecher, der am Freitag in Reutlingen sieben Menschen verletzt hat, ist am Samstag dem Haftrichter vorgeführt worden. Das Amtsgericht Tübingen ordnete eine einstweilige Unterbringung des Mannes im Zentrum für Psychiatrie in Bad-Schussenried (Kreis Biberach) an. Dies teilte ein Sprecher der Polizei mit. Gegen den Mann wird unter weiter
  • 466 Leser

McLaren und Lotus mit Sorgen vor neuer Saison

Die Zeit läuft ab. Für die Formel-1-Teams zählt der Countdown bis zu den ersten Testrunden mit den nagelneuen Autos unaufhaltsam runter. Red-Bull-Herausforderer Mercedes liegt im Plan, auch Ferrari. Nachdem der WM-Vierte Lotus aber auf die kommenden Probefahrten verzichten will, weil das Auto nicht rechtzeitig fertig wird, sieht sich auch McLaren Spekulationen weiter
  • 536 Leser

Mehr Soldaten nach Afrika?

Steinmeier deutet stärkere Hilfe für Frankreich an
Die Bundeswehr steht womöglich vor der Ausweitung ihres Afrika-Engagements. Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) deutete mehr Hilfe für Frankreich an. "Über Möglichkeiten stärkerer Unterstützung, etwa in Mali, müssen wir nachdenken", sagte er der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung". Laut "Süddeutscher Zeitung" sollen deutsche Soldaten einen weiter
  • 456 Leser

Mordkommission ermittelt

Schwere Krawalle in Kölner Innenstadt - Mehrere Festnahmen - Schalke-Fan nicht mehr in Lebensgefahr
Im Vorfeld des Testspiels zwischen Fußball-Zweitligist 1. FC Köln und Bundesligist Schalke 04 (2:1) ist am Samstag ein 40 Jahre alter Mann bei einer Auseinandersetzung in der Kölner Innenstadt schwer am Kopf verletzt worden. Er befindet sich inzwischen außer Lebensgefahr. Die Kriminalpolizei hat eine Mordkommission eingerichtet und die Ermittlungen weiter
  • 441 Leser

NA SOWAS. . . vom 20. Januar 2014

Ein 16 Jahre alter Schüler hat nach 48 Tagen auf Skiern den Südpol erreicht. Nach mehr als 1100 Kilometern Strecke erreichte Lewis Clarke aus dem englischen Bristol die Amundsen-Scott-Südpolstation, wie sein Team gestern mitteilte. Damit will er nun ins "Guinness Buch der Rekorde": Er sei der Jüngste, der je auf dieser Route an den Südpol getrekkt sei, weiter
  • 477 Leser

NOTIZEN vom 20. Januar 2014

18 Tote bei Massenpanik Bei einer Massenpanik im Vorfeld einer Beerdigung im indischen Mumbai sind nach Angaben der Behörden mindestens 18 Menschen ums Leben gekommen, dutzende wurden verletzt. Nach Angaben der Polizei und des Katastrophenschutzes hatten sich in der Nacht zum Samstag tausende Trauernde vor dem Anwesen eines islamischen Gelehrten versammelt. weiter
  • 469 Leser

NOTIZEN vom 20. Januar 2014

Bayerischer Filmpreis Der Filmemacher Edgar Reitz (81) und sein Sohn Christian sind für das Kinoepos "Die andere Heimat - Chronik einer Sehnsucht" mit dem Bayerischen Filmpreis gehrt worden. Edgar Reitz und sein Co-Autor Gert Heidenreich erhielten zudem den Preis für das beste Drehbuch. Der Regiepreis ging an Andreas Prochaska für das historische Alpendrama weiter
  • 415 Leser

NOTIZEN vom 20. Januar 2014

Fast nur Ja-Stimmen In Ägypten ist die neue Verfassung offiziell mit 98,1 Prozent angenommen worden. Die Wahlbeteiligung fiel mit 38,6 Prozent gering aus, lag aber über dem Wert des letzten Referendums. Die vom Militär eingesetzte Regierung wertete das als Erfolg und Bestätigung ihres Kurses seit dem Sturz des islamistischen Präsidenten Mohammed Mursi weiter
  • 478 Leser

NOTIZEN vom 20. Januar 2014

Rapp nach Heidelberg Schwimmen Staffel-Europameister Clemens Rapp schwimmt künftig für den SV Nikar Heidelberg. Der 24-Jährige, der bislang für den TSV Bad Saulgau startete, trainiert bereits seit drei Jahren in Heidelberg am Olympia-Stützpunkt Rhein-Neckar unter Coach Michael Spikermann. Sozanska Dritte Fechten Degenspezialistin Monika Sozanska und weiter
  • 487 Leser

NOTIZEN vom 20. Januar 2014

15-Meter-Sturz überlebt Albstadt - Ein 24-Jähriger hat in der Nacht zum Sonntag einen Sturz in 15 Meter Tiefe nur mit einem Unterschenkelbruch überstanden. Der junge Mann, der offensichtlich nicht ortskundig gewesen sei, habe nach einer Party auf dem Weg zum Bahnhof in Albstadt (Zollernalbkreis) eine Abkürzung gesucht, teilte die Polizei mit. Er sprang weiter
  • 569 Leser

NOTIZEN vom 20. Januar 2014

Gabriel optimistisch Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) erwartet für Deutschland bis 2018 ein stabiles Wirtschaftswachstum von durchschnittlich 1,5 Prozent jährlich. Das geht nach einem Bericht der "Bild am Sonntag" über den Entwurf des Jahreswirtschaftsberichts 2014 hervor. Bilfinger streicht Stellen Der Mannheimer Baukonzern Bilfinger weiter
  • 573 Leser

Novak Djokovic veralbert seinen Trainer Boris Becker

Imitator Novak Djokovic hat nach seinem Viertelfinal-Einzug bei den Australian Open durch einen Sieg gegen Fabio Fognini seinen Coach Boris Becker auf die Schippe genommen. Vor 12 000 Zuschauern in der Rod-Laver-Arena parodierte der Serbe Beckers Aufschlagbewegung und rief dem dreimaligen Wimbledon-Champion zu: "So hast du das in deinen besten Tagen weiter
  • 493 Leser

Prüfstellen entscheiden

Testphase Nach einer Testphase will der Handel jetzt ein neues Logo für Nahrungsmittel aus der Region einführen. Das "Regionalfenster" wird nach Angaben des Bundeslandwirtschaftsministeriums von Prüfstellen vergeben. dpa weiter
  • 727 Leser

Putin rüffelt den Westen in der Boykott-Debatte

Kremlchef Wladimir Putin hat die im Westen geführte Debatte um einen Boykott der ersten Olympischen Winterspiele in Russland als "dumm" kritisiert. Dies sei ein "Überbleibsel eines vergangenen Denkens" wie im Kalten Krieg, sagte Putin. Sportereignisse wie die Spiele ab 7. Februar in Sotschi seien dazu da, die schärfsten internationalen Probleme zu "entpolitisieren" weiter
  • 453 Leser

Rekordtransfer perfekt

Kevin de Bruyne für 22 Millionen Euro nach Wolfsburg
22 Millionen Euro hat der VfL Wolfsburg noch nie für einen Spieler ausgegeben. Für diese Summe hat der Fußball-Bundesligist den belgischen Nationalspieler Kevin de Bruyne vom FC Chelsea verpflichtet. Der von vielen Top-Klubs begehrte Mittelfeldspieler (22) erhält beim VfL einen Vertrag bis 2019. Diese langfristige Perspektive sei der entscheidende Grund weiter
  • 442 Leser

Respekt und Lob für den Mittelstand

"Mittelstandsländle 2014" steht auf der riesigen Schwarzwälder Torte, die Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) und seine Frau Gerlinde anschneiden. Beim Neujahrsempfang 2014 im Neuen Schloss lobte Kretschmann vor 500 Gästen die Leistung gerade der mittelständischen Betriebe - und forderte vom Bund mehr Geld für die Forschungsförderung der weiter
  • 466 Leser

Revolution beim HSV

Profi-Abteilung soll ausgegliedert werden
Knapp sieben Stunden wurde hitzig und manchmal chaotisch debattiert, die Verantwortlichen sind tief gespalten, doch am Ende einer Marathonsitzung war die historische Revolution perfekt: Der sportlich wie finanziell angeschlagene Bundesligist Hamburger SV bereitet die Ausgliederung seiner Profi-Fußballabteilung vor und will sich für Investoren öffnen. weiter
  • 449 Leser

Schempp König von Antholz

Biathleten mit viel Rückenwind nach Sotschi - Auch Henkel triumphiert
Die deutschen Biathleten kommen rechtzeitig vor Olympia in Fahrt. Beim Weltcup in Antholz gab es in vier Einzelrennen drei Siege. Die Herren-Staffel schaffte gestern Rang drei. weiter
  • 458 Leser

Schwedens EM-Handballer weiter auf Kurs

Schwedens Handballer sind mit einem Sieg in die Hauptrunde der Europameisterschaft in Dänemark gestartet. Die Skandinavier besiegten gestern Abend in Aarhus Russland mit 29:27 (20:13) und haben somit noch die Möglichkeit, das Halbfinale zu erreichen. Beste Werfer des Spiels waren Johan Jakobsson mit sieben Toren für Schweden sowie der elfmal erfolgreiche weiter
  • 402 Leser

Slalom-Asse in Form

Hinter dem Franzosen Pinturault wird Neureuther Zweiter - Dopfer Siebter
Felix Neureuther verpasste den Sieg in Wengen nur knapp, Fritz Dopfer wurde guter Siebter: Die deutschen Slalom-Fahrer sind drei Wochen vor Olympia in ausgezeichneter Form. Die Frauen pausierten. weiter
  • 417 Leser

Snowboard: Anke Karstens im Glück

Snowboarderin Anke Karstens hat ihr Last-Minute-Ticket zu den Olympischen Winterspielen gelöst. Die zweimalige Weltcupsiegerin belegte bei äußerst schwierigen bis widrigen Bedingungen im Parallel-Riesenslalom von Rogla den achten Platz und qualifizierte sich damit für Sotschi. "Ich habe heute sehr lange gezittert, weil es lange gedauert hat, bis die weiter
  • 401 Leser

So relevant wie nie zuvor

Hannah Höch war die Meisterin der Collage - Erste Retrospektive in Großbritannien
Die deutsche Künstlerin Hannah Höch war die Queen der Collage. Jetzt wird ihr Lebenswerk erstmals in Großbritannien gewürdigt. weiter
  • 587 Leser

SPORT

Frenzel Triple-Sieger Weltmeister Eric Frenzel hat als erster Nordischer Kombinierer das Seefeld-Triple gewonnen und 30 000 Euro an einem Wochenende verdient. Er gewann alle drei Etappen dieses neuen Formats und unterstrich seine Medaillen-Ambitionen für Sotschi. Schempp auf dem Thron Das letzte Weltcup-Wochenende vor Sotschi war für die deutschen Biathleten weiter
  • 389 Leser

Stadt als Namensgeberin

Namensherkunft Benannt wurde die Esa-Sonde nach der ägyptischen Stadt Rashid (übersetzt Rosetta oder Rosette). Dort wurde im Jahr 1799 der berühmte Stein von Rosetta gefunden, dessen Inschriften zusammen mit denjenigen auf einem Obelisken aus der Stadt Philae die Entschlüsselung der altägyptischen Hieroglyphen ermöglichte. afp weiter
  • 514 Leser

Strobl peilt Kandidatur an

Nach CDU-Klausur: Keine Chance für Fraktionschef Hauk
CDU-Landeschef Thomas Strobl hat seinen Anspruch auf die Spitzenkandidatur für die Landtagswahl 2016 erkennen lassen. Bei der CDU-Klausur im Kloster Schöntal gab Strobl vor 150 Mandatsträgern eine Standortbestimmung ab, die als Bewerbungsrede empfunden wurde. Außer Strobl will angeblich auch Landtagspräsident Guido Wolf für die CDU nach der Macht greifen. weiter
  • 364 Leser

Städtische Musical-Bühne

Spielplan Immer wieder ist in München debattiert worden, das Deutsche Theater zu privatisieren. Nicht zuletzt eine Bürgerinitiative hielt die Stadt davon ab. So hat München eine städtische Bühne für Gastspiele. Ein Höhepunkt in diesem Jahr: die Deutschlandpremiere der Folk-Oper "Mandela Trilogy" (4. bis 15. Juni) aus Südafrika. Infos: www.deutsches.theater.de weiter
  • 546 Leser

SV Plüderhausen kann Derbys

Viel ist dem SV Plüderhausen in der laufenden Saison der Tischtennis-Bundesliga nicht gelungen. Lediglich ein Saisonsieg (gegen Frickenhausen) stand bislang zu Buche. Gestern bewies das ersatzgeschwächte Bundesliga-Schlusslicht erneut, dass es zumindest "Derby kann": Der SV schlug die TTF Ochsenhausen mit 3:1. Dabei hatte sich die Oberschwaben nach weiter
  • 421 Leser

Tausende Blitze über Rio

Ein Blitz hat der Christusstatue in Rio de Janeiro einen Finger "gebrochen". Bei dem Unwetter verlor die berühmte Figur ein Stück Speckstein an der rechten Hand. Nach Angaben des brasilianischen Instituts für Raumforschung schlugen bei dem Unwetter 40 000 Blitze im Bundesstaat Rio de Janeiro ein. Die Christusstatue ist knapp 40 Meter hoch, die Spannweite weiter
  • 844 Leser

Unbequeme Fragen an Erdogan

Besuch in Brüssel von Korruption und Demonstrationen überschattet
Der anstehende Besuch von Tayyip Erdogan in Brüssel soll den Beitrittsverhandlungen neuen Schub verleihen. Doch vor dem Hintergrund der jüngsten Vorkommnisse in der Türkei wird Kritik nicht ausbleiben. weiter
  • 477 Leser

Unterhaltsames Schauspiel

Basketball: Deutsche Auswahl verliert All-Star-Game - Pokal ausgelost
Wie immer stand beim All-Star-Game der Spaß im Vordergrund. Sieger gab es trotzdem: Das Team International schlug die deutsche Auswahl mit 121:116. Zudem wurde die Pokal-Qualifikation ausgelost. weiter
  • 563 Leser

Von der Theaterbühne ins Filmgeschäft

Gewitzter Jurist 2012 war Liefers in dem Film "Das Kindermädchen" zum ersten Mal als gewitzter Jurist Joachim Vernau im Einsatz - wegen des großen Erfolges (6,75 Millionen Zuschauer) werden die Fälle des Anwalts, die auf den Vorlagen von Bestsellerautorin Elisabeth Herrmann basieren, nun als Reihe fortgesetzt: heute (20.15, ZDF) mit der Folge "Die letzte weiter
  • 450 Leser

Wagnis wäre zu groß gewesen

Savchenko/Szolkowy verzichten auf EM-Kür
Schonung für Sotschi. Die Grippe-kranke Paarläuferin Aljona Savchenko und ihr Partner Robin Szolkowy verzichteten auf eine mögliche EM-Medaille. weiter
  • 540 Leser

Weckruf für "Rosetta"

Esa-Mission in entscheidender Phase - Kometenjäger setzt zum Endspurt an
Aufwachen und ran an die Arbeit: Mit einem Weckruf für die Raumsonde "Rosetta" im Weltall geht heute eine ehrgeizige Esa-Mission in die entscheidende Phase: die Landung auf einem Kometen. weiter
  • 529 Leser

Weniger Offshore-Windparks

Im Meer Das Ausbauziel für Windparks in Nord- und Ostsee wird laut Gabriels Plan gesenkt. Bis 2020 sollen 6500 Megawatt und bis 2030 nur noch 15 000 statt 30 000 MW installiert werden. Dennoch werden die Kosten für die Offshore-Anlagen am stärksten zu Buche schlagen - hier gibt es bis 2019 eine hohe Anfangsvergütung von bis zu 19 Cent je Kilowattstunde. weiter
  • 534 Leser

Wenn der Wolf kommt

Der Wolf war lange weg. Weil er aber vielleicht wiederkommt, hat die Landesregierung einen "Handlungsleitfaden Wolf" erarbeitet. weiter
  • 625 Leser

Wieder dahoam

Der Münchner "Palast des Lächelns": Deutsches Theater neu eröffnet
München besitzt nicht nur zwei Opernhäuser, sondern auch eine Musicalbühne: das Deutsche Theater. 94 Millionen Euro kostete die Sanierung. Eine launige Wiedereröffnungsgala nach trauriger Pannenbauzeit. weiter
  • 842 Leser

Zeckenbisse: Deutlich mehr Erkrankungen

An der von Zecken übertragenen Infektionskrankheit FSME sind im vergangenen Jahr in Baden- Württemberg deutlich mehr Menschen erkrankt als im Jahr zuvor. Die Zahl der Fälle habe sich 2013 mehr als verdoppelt, teilte die Landesvertretung der Techniker Krankenkasse (TK) am gestrigen Sonntag in Freiburg mit. Mit landesweit 168 Patienten habe es 96 Betroffene weiter
  • 514 Leser

Leserbeiträge (8)

Einsteigerkurs in die Imkerei

Der Bezirksbienenzüchterverein Aalen führt auch dieses Jahr wieder einen Neuimkerkurs mit einem Theorie und Praxisteil durch.

Theorie Teil 1

24. Februar 2014 18:30 Uhr - 22:00 Uhr

Ort: Aalen Gasthaus "Zum Kellerhaus"Organisator: BV Aalen e. V.

Referenten: K.Lindorfer/D.Schäffner/R.Winkler

Themen

- wer – wie – was?- körperliche

weiter
  • 3887 Leser

Schwabsberg krallt sich die Leipziger Löwen

Kegeln, 1. Bundesliga Männer:

Tolle Mannschaftsleistung beim 6 : 2 Auswärtserfolg in der Goethestadt

Seit Wochen in bestechender Form zeigten Schwabsbergs Kegler auch beim SV Leipzig 1910 auf eindrucksvolle Weise, weshalb man sie zu den stärksten Teams der Liga zählen muss. Es scheint, als sei bei den Ostälblern, nach der eher

weiter
  • 3838 Leser

Notruf 112 auch für die Notfallseelsorge

 

Die Telefonnummer 112 ist die europaweit bekannte Notrufnummer in allen Fällen von bedrohlichen Erkrankungen und Verletzungen. Ein Notruf unter 112 mobilisiert zuverlässige Hilfe die schnell und sicher kommt, in jeder akuten Gefahrenlage für die körperliche Gesundheit. Doch was ist wenn die Seele dringend Hilfe benötigt?

weiter
  • 5
  • 3772 Leser

RKV Hofen startet erfolgreich in neue Saison

Wie jedes Jahr beginnt Mitte Januar mit den Kreismeisterschaften der Junioren und Elite die Kunst- und Einradsaison. Auf Kreisebene konnte sich am vergangenen Sonntag Johanna Machnig im 1er Kunstradfahren und eine 4er Kunstradmannschaft vom RKV Hofen erfolgreich beweisen.

Mit großer Anspannung fuhren am Sonntagvormittag die vier Sportler mitsamt

weiter
  • 3201 Leser

Shut up and play your guitar! Caktus meets CornuCopia

25.1.2014 Desert Rock im Qltourraum Übelmesser in Heubach. CAKTUS zieht mit der Caravane auf sandige Wegen gegen den Sonnenuntergang, vorbei an der Bluesmorgana bis hin zum allsehenden Auge. CAKTUS eine energiegeladene Band aus dem Hohenloher Ländle. Eine Schublade sucht man vergebens für die 4 Jungs. Es werden treibende 4/4 Stampfer

weiter
  • 2466 Leser

Volkstümliches Fest für alle Sinne

 

Ein rauschendes, volkstümliches Fest für alle Generationen war der Waldhäuser Harmonikastadl in der Remstalhalle Waldhausen. Einer der Höhepunkte des Abends war die Wahl des "Stadlmadl 2014" und des "Stadlbua 2014". Melanie Martin aus Oberndorf am Neckar und Steven Katsikas aus Neu-Ulm konnten jeweils den Sieg in ihrer Kategorie

weiter

Ein großer Tag für den OGV Wißgoldingen

 

Für Sonntag, 26. Januar 2014, 14.00 Uhr lädt der Bezirksverband für Obst und Gartenbau Schwäbisch Gmünd in die Kaiserberghalle Wißgoldingen zu seiner Jahreshauptversammlung ein. Es werden die Mitglieder von 17 Obst- und Gartenbauvereinen des Landkreises teilnehmen. Nach vielen Jahren fungiert der Obst- und Gartenbauverein

weiter
  • 3304 Leser