Artikel-Übersicht vom Dienstag, 21. Januar 2014

anzeigen

Regional (96)

KURZ UND BÜNDIG

Faschingsparty der Feuerwehr

Die Feuerwehr Oberkochen lädt am Sonntag, 26. Januar, von 12 bis 18 Uhr zur Faschingsparty mit DJ im Feuerwehrhaus. weiter
  • 5
  • 1306 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fasnachtsumzug und Kuttelessen

Ein Gaudiwurm mit rund 3500 Hästrägern schlängelt sich am Sonntag, 26. Januar, ab 13.30 Uhr durch die Innenstadt Oberkochens. Ab 9.30 Uhr treffen sich die Narren zum Kuttelessen in der Dreißentalhalle. Für „Schleckige“ werden auch andere Köstlichkeiten serviert. weiter
  • 5
  • 865 Leser

Grüne treten in Westhausen an

Westhausen. Bündnis 90/Die Grünen gründen eine Liste zur Gemeinderatswahl am 25. Mai in Westhausen. Eingeladen sind alle, die die lokale Energiewende fördern, die Gesundheit schützen und die Schöpfung bewahren wollen. Interessierte treffen sich am Donnerstag, 23. Januar, um 19 Uhr in der Turn-und Festhallengaststätte. Wer möchte, kann sich bei Peter weiter
  • 1072 Leser

Netzwerk 60 plus nimmt Gestalt an

Aalen. Das Kooperationsprojekt des Amts für Soziales, Jugend und Familie der Stadt Aalen und des Stadt-Seniorenrates Aalen, Netzwerk 60 plus, nimmt Gestalt an. Die ersten Gruppen bilden sich. Der Frauentreff kommt zwanglos zusammen. Wer Zeit und Lust hat, ist zu Gesprächen bei Kaffee, zu Handarbeiten und Bastelarbeiten, zum Kartenspielen und zu Spaziergängen weiter
  • 853 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorennachmittag in Elchingen

Der DRK-Ortsverein Elchingen veranstaltet am Donnerstag, 23. Januar, ab 14 Uhr einen heiteren Spielenachmittag für Seniorinnen und Senioren im Härtsfeldhof in Elchingen. Für gehbehinderte Personen gibt es einen Fahrdienst, Anmeldung unter Telefon (07367) 920842 oder 7307. weiter
  • 557 Leser

Lehrgang für die Fischerprüfung

Neresheim. Die nächste Fischerprüfung kann am Samstag, 10. Mai, abgelegt werden. Die Teilnahme ist nur nach dem vorherigen Besuch eines Lehrgangs möglich. Einen solchen anerkannten Vorbereitungslehrgang bietet der Neresheimer Uwe Beck an. Anmeldeschluss ist Samstag, 15. Februar. Alle weiteren Informationen erteilt Uwe Beck, Ringstraße 39 in Neresheim, weiter
  • 1268 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Märchen zur Winterszeit für Kinder

Die VHS Ostalb bietet an diesem Freitag, 24. Januar, von 15 bis 17 Uhr in Neresheim Märchen zur Winterszeit für Kinder ab sechs Jahren an. Erzählerin ist Carmen Stumpf. Im Anschluss gibt es eine kleine Stärkung, außerdem darf gebastelt werden. Die Kosten betragen einen Euro fürs Bastelmaterial, als Kursgebühr werden 7,50 Euro fällig. Anmeldung unter weiter
  • 416 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neuseeland-Abend an der VHS Aalen

Die Neuseeländerin Christina Schöffner stellt am Montag, 27. Januar, im Torhaus ihr Heimatland vor. Der Vortrag „Fascinating New Zealand“ in englischer Sprache beginnt um 19 Uhr, Anmeldung unter Telefon (07361) 95830. weiter
  • 1000 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Spielzeug- und Kinderkleiderbasar

Der Kindergarten Weilernest veranstaltet am Samstag, 22. März, von 14 bis 16 Uhr einen Spielzeug- und Kinderkleiderbasar mit Kuchenverkauf. Tischreservierungen unter 0157-84793070. weiter
  • 477 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vinzenzauflage in Ebnat

Der Ebnater Holzhauerbund lädt am Donnerstag, 23. Januar, zur Vinzenzauflage. Der Gottesdienst in der Pfarrkirche Ebnat beginnt um 18.30 Uhr. Anschließend findet im Gasthof „Lamm“ die „Auflage“ statt. Die katholische Kirchengemeinde sorgt für einen kulturellen Beitrag. weiter
  • 629 Leser

Auf ins Abenteuer Lesen

Das Programm zu den Aalener Kinderbuchwochen ist soeben erschienen – Los geht es am 12. März
Alle zwei Jahre feiert Aalen seine Kinderbuchwochen. Die Stadtbibliothek hat erneut ein volles Programmpaket geschnürt, diesmal mit der Einladung „Auf ins Abenteuerland!“ weiter
  • 813 Leser

Ellwanger Geschichte und Geschichten

„Jeder Tag ist anders“, heißt ein neues Buch über Ellwangen von Matthias Steuer und Dr. Rudolf Grupp
Das Projekt war ehrgeizig: Für jeden Tag im Kalender ein Ereignis mit Ellwangen-Bezug zu finden. Am Ende blieben in diesem besonderen Buch zum Jubiläumsjahr ein paar vereinzelte Tage frei. Doch ein Schatzkästchen ist diese Geschichtensammlung in der Form eines Taschenkalenders allemal. weiter
  • 5
  • 1017 Leser
ZUR PERSON

Helmut Salzer

Rosenberg-Holzmühle. Vor 45 Jahren hat Helmut Salzer seine Tätigkeit bei der Firma JRS/ Holzmühle, die damals noch ein Familienbetrieb war, als Elektroinstallateur begonnen.In Anerkennung seiner Fähigkeiten und Kenntnisse wurde er bereits 1985 in den Prüfungsausschuss der Industrie- und Handelskammer Ostwürttemberg berufen.Ab 1984 bis zu seinem Ausscheiden weiter
  • 948 Leser

Schmerzpumpe für die Klinik

Dank einer Spende der VR-Bank Ellwangen in Höhe von 1500 Euro konnte an der St.-Anna-Virngrundklinik eine kleine mobile Schmerzpumpe zur Behandlung von Schmerzpatienten beschafft werden. Der Freundes- und Förderkreis der Klinik mit dem Vorsitzenden Matthias Weber (Dritter von links) und seiner Stellvertreterin Annemarie Klauck (links) bedankten sich weiter
  • 1628 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Unterschneidheim

Das Gremium tagt am Montag, 27. Januar, um 19.30 Uhr im Rathaus Unterschneidheim. Themen sind unter anderem der Umbau der alten Schule in Geislingen zu einem Bürgerhaus, die Wasserversorgungsgebühr, der Haushaltsplan und die Haushaltssatzung 2014 sowie die Bestätigung der Abteilungskommandanten und deren Stellvertreter bei der Freiwilligen Feuerwehr. weiter
  • 1562 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kleinkunst nach Hausfrauenart

Soroptimist Ellwangen veranstaltet am Freitag, 24. Januar, in Ellwangen im großen Saal der Krankenpflegeschule, Dalkinger Straße 22/1, „Schwäbische Kleinkunst mit den Eggenroter Hausfrauen“. Dies ist die vorerst letzte Veranstaltung der Eggenroter Hausfrauen im Raum Ellwangen. Einlass ist ab 18 Uhr, Beginn um 19.30 Uhr. Für Essen und Getränke weiter
  • 447 Leser

Public Viewing und Strandparty

Wegen der Bauarbeiten auf dem Marktplatz öffnet Asma Gebreloel den WM-Biergarten am Bauhofgelände
Die Fußball-Weltmeisterschaft rückt näher, am 12. Juni, um 22 Uhr startet das Eröffnungsspiel zwischen Brasilien und Kroatien. Und wo bitteschön ist diesesmal das Public Viewing? Am Marktplatz mit Sicherheit nicht, denn zwischen Baumaschinen macht das Jubeln keinen Spaß. Veranstalter Asma Gebreloel und die Stadtverwaltung haben verschiedene Ausweichplätze weiter
  • 1247 Leser
GUTEN MORGEN

Gemütlich teuer

Endlich Samstag. Nach einer turbulenten Woche mit viel Arbeit und einer Geburtstagsfeier müssen noch die Einkaufstour und der Hausputz bewältigt werden. Es dunkelt bereits, als das Paar beschließt, sich jetzt einen gemütlichen Abend am Kaminofen zu gönnen. Das Sofa strapazieren, bei Musik und einem Gläschen Rotwein in der Hand.Was könnte jetzt schöner weiter
  • 2
  • 1101 Leser

Hohenlohe wirbt

Neuer Erlebnisfinder für das Hohenloher Land
Freizeitideen und Erlebnisse für Familien und Gruppenreisen nach Hohenlohe und in die Nachbarregionen verspricht ein neuer Katalog. weiter
  • 964 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert der EAG-Schülerband

Die Schülerband des Ernst-Abbe-Gymnasiums Oberkochen gibt am Montag, 27. Januar, um 19.30 Uhr ein Konzert im Aalener Café Podium. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 429 Leser

Lehrgarten ist ein „Prunkstück“

Obst- und Gartenbauverein Zipplingen - Wössingen - Sechtenhausen hielt Rückblick
Der Obst- und Gartenbauverein Zipplingen - Wössingen - Sechtenhausen hatte wieder zur Mitgliederversammlung in den Saal des „Kreuz“ in Zipplingen eingeladen. weiter
  • 5
  • 1130 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Basar rund ums Kind in Hofen

Der Kindergarten St. Georg organisiert am Samstag, 15. Februar, im Gemeindesaal in Hofen von 13.30 bis 15.30 Uhr eine Börse „Rund ums Kind” mit Kaffee- und Kuchenverkauf sowie Kinderbetreuung. Tischreservierungen werden unter Telefon (07361) 812205 entgegengenommen. weiter
  • 716 Leser
POLIZEIBERICHT

Bewohner flüchteten vor Angst aus dem Fenster

Aalen-Unterkochen. Vier betrunkene junge Männer haben die Bewohner eines Gebäudes in der Aalener Straße am Montagabend derart in Angst und Schrecken versetzt, dass sie aus dem Fenster flüchteten. Die jungen Männer hatten zunächst auf der Straße vor einer Gaststätte randaliert, weshalb die Bewohner gegen 20.45 Uhr die Polizei riefen. Noch während die weiter
  • 939 Leser

Die Gefahr aus dem Boden

Bürgerinitiative will genauere Risikoabschätzung der Windkraftanlagen in Leinenfirst
Am Mittwoch steht das Thema im Gemeinderat Neuler auf der Tagesordnung: Das gemeindliche Einvernehmen für die zwei verbliebenen Windkraftanlagen im „Brandberg“ in Leinenfirst. Die Bürger von Gaishardt, Leinenfirst und Schönberger Hof jedoch sehen noch viele ungeklärte Fragen. weiter
  • 1166 Leser
POLIZEIBERICHT

Dreisten Betrug vereitelt

Abtsgmünd. Ein aufmerksamer 31-Jähriger hat am Montag einen dreisten Betrugsversuch an einer 89-jährigen Abtsgmünderin vereitelt. Gegen 9.30 Uhr war die Dame von einem Unbekannten angerufen worden, der ihr erklärte, dass sie 50 000 Euro gewonnen habe. Zuvor müsse sie aber 3500 Euro Steuer überweisen. Detailliert nannte der Mann die Anschrift eines weiter
  • 5
  • 1370 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Geschichte der Firma Carl Zeiss

„Ernst Abbes Ideen und die unternehmerische Wirklichkeit“ – in einem Vortrag der VHS Aalen in Zusammenarbeit mit dem Verein „Erhalt Abbe’schen Gedankenguts“ referiert der Leiter des Carl-Zeiss-Archivs in Jena, Dr. Wolfgang Wimmer, am Donnerstag, 23. Januar, um 19 Uhr im Torhaus Aalen über die Geschichte der Firma weiter
  • 411 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse im Jeningenheim

Am Samstag, 15. Februar, veranstaltet der Kindergarten St. Canisius von 13.30 bis 15.30 Uhr einen Verkauf von gut erhaltenen Kindersachen im Ellwanger Jeningenheim. Neben Kleidung, Spielzeug, Faschingskostüme und Kinderfahrzeugen wird auch ein leckeres Kuchenbuffet angeboten. Die Nummernvergabe erfolgt ab 3. Februar. weiter
  • 807 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Wasseralfingen

Der Kindergarten St. Barbara in Westheim veranstaltet am Samstag, 8. Februar, von 10 bis 12 Uhr eine Kinderbedarfsbörse mit Kuchenverkauf in der Sängerhalle in Wasseralfingen. Verkaufstische können unter den Rufnummern (07361) 780684 oder 74650 reserviert werden. weiter
  • 1749 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Krankenhausausschuss in Ellwangen

Der Krankenhausausschuss des Ostalbkreises trifft sich am 28. Januar um 14 Uhr im Foyer der St.-Anna-Virngrundklinik zur Besichtigung der Wäscherei und der Krankenpflegeschule. weiter
  • 471 Leser

Kreissparkasse fördert Jugend musiziert

Vom 24. bis zum 26. Januar findet in Bopfingen der „Jugend-musiziert“-Regionalwettbewerb statt. Diesmal gibt es Solowertungen für Klavier, Harfe, Gesang, Drum-Set (Pop) und Gitarre (Pop) sowie Ensemblewertungen für Streicher- oder Bläserensemble, Akkordeon-Kammermusik und Neue Musik. Die Sparkassen-Finanzgruppe unterstützt den Wettbewerb weiter
  • 753 Leser
POLIZEIBERICHT

Mit Drogen am Steuer

Abtsgmünd. Bei einer routinemäßigen Fahrzeugkontrolle am Dienstagmorgen gegen 3.45 Uhr haben Beamte des Polizeireviers Aalen bei einem Autofahrer Betäubungsmittel gefunden. Die Streife hatte den 27-Jährigen auf der B 19, Höhe Altschmiede, gestoppt. Während der Kontrolle erkannten die Polizeibeamten deutliche Hinweise auf Drogeneinfluss beim Fahrer. weiter
  • 5
  • 1084 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Märchenabend beim Frauentreff

Die Wasseralfinger Märchenerzählerin Marie-Louise Ilg führt am Donnerstag, 23. Januar, um 20 Uhr beim Frauentreff in der Sängerhalle in Wasseralfingen in die magische Welt der Märchen ein. Die musikalische Umrahmung am Klavier übernimmt Theresia Lindner. Anschließend besteht die Möglichkeit zum Gespräch bei Tee und Kuchen. weiter
  • 602 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nahverkehrsplan für den Ostalbkreis

Über den ÖPNV berät der ATUS am Donnerstag, 23. Januar, ab 15 Uhr im Aalener Rathaus. Außerdem stehen der Haushaltsplanentwurf 2014 und die Verkehrsberuhigung in der Bahnhofstraße auf der Tagesordnung. weiter
  • 752 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Workshop zum Thema Wiedereinstieg

Die Agentur für Arbeit in Aalen bietet am Mittwoch, 22. Januar, einen kostenfreien Workshop für Frauen und Männer an, die nach der Familienzeit oder Pflege von Angehörigen wieder in das Berufsleben einsteigen möchten. Beginn ist um 9.30 Uhr in Raum 037 im Berufsinformationszentrum. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. weiter
  • 635 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Rosenberg tagt

Die nächste Sitzung des Gemeinderats Rosenberg findet am Montag, 27. Januar, um 17.30 Uhr im Bürgersaal des Rat- und Bürgerhauses statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Entwurf des Nahverkehrsplans 2013 für den Ostalbkreis und Baugesuche. weiter
  • 689 Leser

Mit Gegenwind ins neue Jahr

Gemeinderat Jagstzell beschließt Haushaltsplan bei drei Gegenstimmen
In diesem Jahr wird in Jagstzell kräftig investiert. Dafür ist jedoch eine für die Gemeinde extrem hohe Kreditaufnahme mit 1,3 Millionen Euro notwendig. Bei der Beschlussfassung des Haushaltsplans verweigerten drei Gemeinderäte ihre Zustimmung. weiter
  • 845 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Oasentag auf dem Schönentag

Die Landpastoral Schönenberg bietet am Samstag, 15. Februar, von 9 bis 16.30 Uhr einen Oasentag im Tagungshaus Schönenberg mit Pater Ludwig Götz an. Kosten 29,50 Euro plus 10 Euro Kursgebühr. Anmeldung bis Montag, 3. Februar, Telefon (07961) 9249170-14, E-Mail: landpastoral.schoenenberg@drs.de. weiter
  • 764 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sitzung des Kirchenbezirksausschusses

Der evangelische Kirchenbezirksausschuss tagt am Mittwoch, 29. Januar, um 18.30 Uhr in Ellwangen im Speratushaus. Themen sind der Start des Regionenmodells im Kirchenbezirk, die Zwischenvisitation im Kirchenbezirk Aalen durch Prälatin Gabriele Wulz, dieVorbereitung der Bezirkssynode sowie die Renovierung der Christuskirche in Unterrombach-Hofherrnweiler. weiter
  • 578 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wochenende für Trauernde

Die Landpastoral Schönenberg lädt von Freitag, 21. Februar, 18 Uhr, bis Sonntag, 23. Februar, 13 Uhr, zu einem Wochenende für Trauernde im Tagungshaus Schönenberg ein. Das Wochenende bietet Raum und Möglichkeiten, die Trauer mit ihren unterschiedlichen Gefühlen zuzulassen. Leitung und Info bei Michaela Bremer, Telefon (07961) 9249170-12, E-Mail: michaela.bremer@drs.de. weiter
  • 381 Leser

Innovative Ideen für die Zukunft

Fünf Projekte aus dem Ostalbkreis im Wettbewerb um Fördermittel für nachhaltige Entwicklung
Mit fünf Projekten bewirbt sich der Ostalbkreis um Fördergelder des Landes. Es geht um nachhaltige Innovationen im Ostalbkreis. Die Bürgermeister aus Aalen, Schwäbisch Gmünd, Ellwangen, Bopfingen und Rainau haben die geplanten Projekte zusammen mit Landrat Klaus Pavel am Dienstag vorgestellt. Sie konkurrieren mit Projekten aus zehn weiteren Regionen weiter
  • 5
  • 2209 Leser
STIMMEN IM NETZ
Andy Bar: „Völlig hirnrissig. Wie blöd muss ich sein, um dem Staat freiwillig meine geheimsten und privaten Daten zur Verfügung zu stellen? Niemals!“Timo Funk: „Was? Jetzt schon? Einfach beschämend, wie lange sich dieser Fall hinzieht und wie viel Leid er verursacht.“Manfred Ruoff: „Hoffentlich hatten die damals die richtigen weiter
  • 1910 Leser
STIMMEN IM NETZ

Zahlreiche Internetnutzer haben auf den Facebook-Seiten der SchwäPo und der Gmünder Tagespost die Nachricht kommentiert, dass es im Mordfall Bögerl in der Gemeinde Neresheim einen Massen-Gentest geben wird. Hier einige Auszüge:

Andy Bar: „Völlig hirnrissig. Wie blöd muss ich sein, um dem Staat freiwillig meine geheimsten und privaten Daten zur Verfügung zu stellen? Niemals!“Timo Funk: „Was? Jetzt schon? Einfach beschämend, wie lange sich dieser Fall hinzieht und wie viel Leid er verursacht.“Manfred Ruoff: „Hoffentlich hatten die damals die richtigen weiter
  • 1593 Leser

„Ich bin noch nicht gebrochen“

Nach unserer Berichterstattung über Suizid im Alter erzählt ein Betroffener seine Geschichte
Als sich Hubert Müller wieder einmal einen Strick um den Hals legt, will er endlich Schluss machen mit seinem Leben. Er stößt die Getränkekiste um, auf die er sich gestellt hat und wartet auf den Tod. Nur Sekunden später findet ihn seine Frau. Sie schneidet ihn los und schlägt sofort den Hemdkragen hoch damit man die Striemen am Hals nicht sieht. Über weiter
  • 5
  • 2868 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

IHK-Veranstaltung

Die Selbstständigkeit im Nebenerwerb sollte gut geplant sein, meint die IHK. Viele neue Fragen aus dem Unternehmerleben, die rechtlichen Rahmenbedingungen sowie das Risiko, den Zeitaufwand zu unterschätzen, könnten den Start erschweren. Die Veranstaltung am 25. Februar von 18 Uhr bis 19.30 Uhr im Ellwanger Rathaus bietet eine Starthilfe für die Selbstständigkeit weiter
  • 2212 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Neues Bildungsprogramm

Die Handwerkskammer Ulm hat ihr neues Bildungsprogramm veröffentlicht. Es steht ganz im Zeichen der Integration des Weiterbildungszentrums für innovative Energietechnologien Ulm (WBZU) als weitere Bildungseinrichtung der Kammer. Neu sind Schulungsangebote zur effizienten Erzeugung und Speicherung von Strom und Wärme mit Brennstoffzellen, Lithium-Ionen-Batterien weiter
  • 1457 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Knigge-Seminar

Im Weiterbildungsprogramm bietet die Kreishandwerkerschaft Ostalb ein Knigge-Seminar für Auszubildende im Handwerk an. Der Kunde nehme das jeweilige Unternehmen sowohl anhand der fachlichen Qualifikationen als auch der Verhaltensweisen der Mitarbeiter wahr und bewertet es entsprechend, meint die Kreishandwerkerschaft. Das Seminar findet am Donnerstag, weiter
  • 2038 Leser

Bewohner flüchteten vor Angst aus dem Fenster

Vier Betrunkene Randalierer in Unterkochen
Vier betrunkene junge Männer haben die Bewohner eines Gebäudes in der Aalener Straße am Montagabend derart in Angst und Schrecken versetzt, dass sie aus dem Fenster flüchteten. weiter
  • 5
  • 1903 Leser

Ostalb-Oscars für junge Wissenschaftler

Die Sparkassenstiftung Ostalb verleiht den Hochschulpreis 2013 – drei ausgezeichnete Arbeiten von Studierenden
Wie wirtschaftlich ist Windkraft? Wie entsteht eine eigene Schreibschrift? Und wie lenkten Nationalsozialisten die lokale Presse in Schwäbisch Gmünd? Themen, mit denen sich herausragende Hochschularbeiten im vergangenen Jahr beschäftigten. Die Sparkassenstiftung Ostalb vergab dafür ihre Hochschulpreise. weiter
  • 5
  • 1693 Leser

„Hornissimo“ gastiert unterm Rosenstein

40 Jahre Musikschule
Die Musikschule Rosenstein feiert 2014 ihr 40-jähriges Bestehen. Präsentiert werden im Jubiläumsjahr Konzerte des Lehrerkollegiums und namhafter Künstler von außerhalb. Der Konzertreigen beginnt am Freitag, 24. Januar. Das Ensemble „Hornissimo“ gastiert ab 20 Uhr in der Heubacher Silberwarenfabrik. weiter
  • 1079 Leser

Baumeister zum Geburtstag

Der Stuttgarter Künstler wäre am 22. Januar 125 Jahre alt geworden
Dem Titel „Willi Baumeister International“ entsprechend, zeichnet die große Sonderausstellung im Kunstmuseum Stuttgart noch bis 2. März anhand von 200 Werken Baumeisters Verbindungen zu namhaften Vertretern der Avantgarde nach. Willi Baumeister war nicht nur einer der bedeutendsten Vertreter der Abstraktion, sondern auch ein wichtiger Netzwerker weiter
  • 1149 Leser

SCHAUFENSTER

Die lustigen WeiberEiner Überlieferung zufolge hat Shakespeare „Die lustigen Weiber von Windsor“ auf ausdrücklichen Wunsch der Königin Elisabeth geschrieben, sie war so amüsiert über die Rolle des Falstaff in dem Werk Heinrich der Vierte, dass sie Falstaff als Liebhaber sehen wollte. Mit komödiantischem Temperament und einem Feuerwerk an weiter
  • 1288 Leser

Ein russischer Abend

Das Fauré Quartett kommt am Samstag in die Gschwender evangelische Kirche
Seit Jahren kann sich das Gschwender Publikum von der stetigen Entwicklung des Fauré Quarettet überzeugen. Und auch in diesem Jahr kommt das Klavierquartett in den Schwäbischen Wald: Am Samstag, 25. Januar, 20 Uhr, entführen sie in der Evangelischen Kirche Gschwend ihr Publikum mit Werken von Schostakowitsch und Tanejew in das Land von Väterchen Frost. weiter
  • 1298 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Dies hier! Im Altgriechischen bedeutete glossa noch Zunge und das, was man damit unter anderem tut, sprechen, und darum eben auch Sprache. Das lateinische glossa engte den Begriff schon auf schwieriges, fremdes Wort ein, und in der Spätantike wurde die Glosse die Erläuterung zu einem schwierigen Wort, sei es direkt nach dem Wort (Kontextglosse) oder weiter
  • 1086 Leser

Bürgerstiftung kann durchstarten

Kreissparkasse Ostalb zahlt rund 24 000 Euro in die neue Bürgerstiftung Bopfingen ein
Gemeinsam mit der Kreissparkasse Ostalb hat die Stadt Bopfingen eine Bürgerstiftung ins Leben gerufen. Nun hat die Sparkasse rund 24 000 Euro als Startkapital einbezahlt. Etwa denselben Betrag bringt die Stadt Bopfingen auf. weiter
  • 977 Leser

Info-Tag an der Alemannenschule

Hüttlingen. Die Alemannenschule Hüttlingen bittet Schüler/innen und Eltern der Klasse 4 zu einer Infoveranstaltung am Montag, 27. Januar, von 15 bis 16 Uhr. Beispiele des Lernens an der Gemeinschaftsschule werden gezeigt. Für Kinder gibt es Spiel- und Bastelangeboten und einen Schulhausrundgang. weiter
  • 2410 Leser

KWA Albstift feiert das neue Jahr

Beim Neujahrsempfang im KWA Albstift Aalen hat OB Thilo Rentschler vor rund 130 Gästen über die Zukunftspläne der Stadt gesprochen. Als neuer Vereinsvorsitzender des Bürgerspitals wünsche er sich eine Vernetzung zwischen der Senioreneinrichtungen, sagte er. Stiftsdirektor Manfred Zwick ließ das vergangene Jahr Revue passieren und schaut für das KWA weiter
  • 887 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rückblick und Ausblick im Gemeinderat

Der Essinger Gemeinderat trifft sich am Donnerstag, 23. Januar, um 19 Uhr zur Sitzung im Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen Gedanken zum Jahr 2013 und Erwartungen für 2014, ein Antrag zur Neuabgrenzung bzw. Neueinteilung der Wohnbezirke (siehe nebenstehenden Artikel „Forst verlangt Sitz“ ), Breitbandkabelleerrohrnetze sowie die Änderung weiter
  • 265 Leser

Gegen Akzeptanz sexueller Vielfalt

Zur aktuellen Diskussion:Viele Zeitungsartikel berichten derzeit über Akzeptanz bzw. Toleranz sexueller Vielfalt im Bildungsplans 2015. Dazu wäre eine Klärung dieser beiden Begriffe notwendig. Akzeptanz bedeutet, die Meinung des anderen mit einem positiven Werturteil zu übernehmen. Toleranz bedeutet, die Meinung des anderen stehen zu lassen und zu dulden, weiter
  • 3
  • 914 Leser

Wer interessiert sich für Hitzlsperger?

Zum „coming-out“ des ehemaligenFußballers:Was zur Zeit in den Medien über schwul und lesbisch berichtet wird, das ist schon langsam geschmacklos! Jeder Mensch darf bei uns in Deutschland in seinem Privatbereich so leben, wie es ihm gefällt. Kein Mensch wird mehr wegen seiner sexuellen Neigung schief angeschaut. Aber muss die ganze Welt wissen, weiter
  • 3
  • 1198 Leser
GEMEINDERAT HÜTTLINGEN
Kommunalwahl: Der Gemeinderat hat folgende Personen für den Gemeindewahlausschuss bestimmt: Vorsitzender ist Bürgermeister Günter Ensle, sein Stellvertreter Helmut Ebert. Beisitzer sind Helga Arnold, Dieter Volckart, Josef Glaser, Anton Schneider, Hans Steinacker und Roland Knödler.Lärmaktionsplan: Die EU fordert von der Gemeinde Hüttlingen, einen „Lärmaktionsplan weiter
  • 691 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Daydream entführt ins Reich der Träume

Die Gruppe „Daydream“ gibt am Freitag, 14. Februar, um 20 Uhr, in der Zehntscheuer in Abtsgmünd ein Valentinstagskonzert. Die fünf studierten Musiker bringen Pop, Latin und jazzige Elemente. Tickets für 16 Euro gibt es bei der Gemeindekasse unter Telefon (07366) 8225 oder an der Abendkasse. weiter
  • 518 Leser

Die Halle für alle

Essingen feiert Abschluss der Generalsanierung
Essingen feiert die Wiedereröffnung der generalüberholten Remshalle mit einem großen Festwochenende am 1. und 2. Februar. Ab Februar steht die Halle Schulen, Vereinen und den Bürgern wieder zur Verfügung. 4,4 Millionen Euro hat das Projekt gekostet. weiter
  • 3
  • 896 Leser
KURZ UND BÜNDIG

EKO-Energieberater kommt

Der EKO-Energieberater bietet am Dienstag, 28. Januar, von 15 bis 18 Uhr eine kostenlose und unabhängige energetische Erstberatung im Rathaus in Hüttlingen, Zimmer 14, an. Telefonische Terminvereinbarung unter (07173) 185516 oder (07361) 9778-18. weiter
  • 1122 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Exkursion zu Wohnprojekten

Interessante Wohnprojekte formieren sich in Deutschland. Zwei davon will die Projektgruppe „Wohnen im Klosterhof“ aus Kirchheim näher kennenlernen. Zum einen das Projekt „Heller Wohnen“ in Schwäbisch Hall, das genossenschaftlich organisiert und seit zwei Jahren in Betrieb ist. Gleich nebenan entsteht nun ein zweites Projekt, weiter
  • 317 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesprächskreis für Trauernde

Die Sozialstation Abtsgmünd bietet am Donnerstag, 23. Januar, in ihren Räumen, Hallgarten 14, einen Gesprächskreis für trauernde Angehörige. Die Treffen werden begleitet von Religionspädagoge Ralf Weber. Beginn ist um 14 Uhr, Ende gegen 16 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Info bei der Sozialstation, Telefon (07366) 963330. weiter
  • 675 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Haushalt, Wahlen, Breitbandversorgung

Bopfingens Gemeinderat tagt am Donnerstag, 23. Januar, um 17 Uhr in der „Schranne“. Auf der Tagesordnung: Haushaltsplan 2014, Neuwahl der Feuerwehrkommandanten in Trochtelfingen, Europa- und Kommunalwahl am 25. Mai, Bebauungspläne „Hofstadt“ und „Bachgasse Nord“ sowie die Breitbandversorgung in Trochtelfingen, Kerkingen weiter
  • 871 Leser

Königsproklamation beim Schützenverein Dirgenheim

Seine Schützenkönige proklamiert und gebührend gefeiert hat der Schützenverein Dirgenheim. Das Foto zeigt die neuen Schützenkönige Luca Dauser und Manfred Simitz inmitten ihres „Hofstaates“ und der weiteren Platzierten. Links Oberschützenmeister Lothar Holzinger, daneben Bürgermeister Willi Feige, Herbert Mack, Stefan Strobel, Rudi Strobel, weiter
  • 1434 Leser

Stollenmeier spendet für die Philippinen

Jeden Tag satt zu werden, ist noch immer für viele Menschen weltweit ein nur schwer zu erfüllender Wunsch. Bei einer von der Kirchengemeinde Heilig-Kreuz Hüttlingen unterstützten Aktion wurden in der Vorweihnachtszeit für einen Euro Adventsbrote mit Nüssen verkauft. Die dabei rund 700 verkauften Brote stockte Bäckereiinhaber Karlheinz Stollenmeier auf, weiter
  • 1648 Leser

DRK Röttingen ehrt passive Mitglieder

Ortsverband leistet im vergangenen Jahr rund 6000 ehrenamtliche Stunden
Der DRK-Ortsverein Röttingen hat bei der Hauptversammlung in der „Sonne“ auf ein erfolgreiches Jahr 2013 zurückgeblickt. Holger Miehlich vom DRK Aalen bedankte sich bei den 44 geehrten Fördermitgliedern. Ohne sie wären die Aufgaben des DRK nicht zu verwirklichen, sagte er. weiter
  • 1004 Leser

Kritik an Kiesewetter

Senioren Union Oberkochen teilt zweimal aus
Die Oberkochener Senioren Union unter Vorsitz von Bruno Balle hat sich im Gasthof Grube mit der Landtagswahl im Frühjahr 2016 befasst. Kritik entzündet sich am Aalener Bundestagsabgeordneten Roderich Kiesewetter, dessen Frau Silke bei der Kommunalwahl für die Freien Wähler antritt. weiter

Zäsur für den St.-Georgs-Verein

Kirchengemeinde verwaltet ab sofort die Kindergärten St. Elisabeth und St. Georg
Der katholische St.-Georgs-Verein wird sich künftig vor allem um die Altenpflege und die Krankenpflege kümmern. Die Verwaltung der Kindergärten in Hofen und Oberalfingen übernimmt die Kirchengemeinde. Allerdings wird der Verein die Einrichtungen weiterhin unterstützen. weiter
  • 908 Leser

Gewerkschafter im Unruhestand

Leute heute: Karl-Heinz Wiedmann trägt viele Ehrenämter und übt sich in alten Handwerksberufen
Ehrenamtliche Arbeit habe ihn ein Leben lang geprägt, sagt Karl-Heinz Wiedmann. „Ich habe mich nie vorgedrängt, wurde stets überredet, aber wenn ich erst mal eine Aufgabe übernommen habe, dann will ich die auch ausfüllen“, macht er klar. Aufgaben gab es viele und Überredungskünstler gibt’s bis heute, im Unruhestand, den er seit ein weiter
  • 4
  • 1495 Leser

ÖPNV ohne Abstriche

Ortschaftsrat diskutiert Nahverkehrsplan des Kreises
Der Ortschaftsrat Unterkochen hat die Diskussion über die Neukonzeption des 14 Jahre alten Nahverkehrsplans des Landkreises eröffnet. Bei den Unterkochener Linien dürfe es keine Abstriche geben, betont Ortsvorsteher Karl Maier. weiter
  • 5
  • 1105 Leser

Firmen fremdeln noch

Alexandra Jürgens, Chefin der Graduate School Ostwürttemberg, spricht über den MBA-Abschluss
Erst ein fachlich fundiertes Studium, dann die betriebswirtschaftlichen Kenntnisse als Nachschlag – für angehende Führungskräfte sei der Master of Business Administration (MBA) wie geschaffen, findet Alexandra Jürgens, Geschäftsführerin der Graduate School Ostwürttemberg (GSO). weiter
  • 5
  • 1897 Leser

Kaleidoskop von Klangperlen

Das Radiosinfonieorchester Stuttgart begeistert sein Publikum in der Stadthalle Aalen
Das Radiosinfonieorchester Stuttgart hat die Reihe seiner regelmäßigen Gastspiele beim Konzertring fortgesetzt. Erstmalig unter der Leitung von Stéphane Denève, sorgten der große Klangkörper und Klaviersolist Nicholas Angelich für wahre Beifallsstürme in der Aalener Stadthalle. Das Publikum schwelgte in der grandiosen Umsetzung eines ausgefallenen Programms. weiter

"Bürger dürfen sich sicher fühlen"

Polizeireform: Neues Polizeipräsidium Ulm ist für alle Einsätze verantwortlich, die in Ulm und den Landkreisen Alb-Donau, Biberach, Göppingen und Heidenheim laufen
Mehr als 100.000 Einsätze pro Jahr koordiniert das ab jetzt eingerichtete Führungs- und Lagezentrum des Polizeipräsidiums Ulm. Der verantwortliche Einsatzleiter vom Dienst ist für alle Einsätze verantwortlich, die in Ulm und den Landkreisen Alb-Donau, Biberach, Göppingen und Heidenheim laufen. Die Polizei sieht darin "eine Gewähr für hohe Qualität und weiter
  • 5
  • 807 Leser

Energie der Zukunft

Vitus König zeigt technische Innovationen im Bereich Heizung
Beim Infotag von Vitus König werden Heizungslösungen gezeigt, die die gesamte Bandbreite der technischen Möglichkeiten zum Energiesparen darstellen. Schließlich ist die Energie, die nicht gebraucht wird, die umweltfreundlichste. Fossile Brennstoffe werden knapper und teurer. Der mit dem Energieverbrauch einhergehende Ausstoß von Treibhausgasen belastet weiter
  • 171 Leser

Heizen mit „SolvisMax“

Modul-System eignet sich für alle Brennstoffe
Im „SolvisMax“ sind die modernsten Solvis-Komponenten auf kleinstem Raum zu einem kompletten Solar-Heizkessel kombiniert. Er vereint ein optimiertes System mit Schichtenspeicher, Brennwertkessel und legionellenfreier Wassererwärmung in einem Gerät. Der „SolvisMax“ wurde von der Stiftung Warentest mit „sehr gut“ bewertet weiter
  • 276 Leser

Geboren mit Flaschnerei

Die Wurzel des Handwerksbetriebs
Mit der Flaschnerei wurde der traditionsreiche Familienbetrieb geboren. Sie ist nach wie vor ein wichtiger Teil und begleitet das Unternehmen von Beginn an. Seit fast 70 Jahren lebt die Flaschnerei in Vitus König. Ein eigenständiges Logo soll dies symbolisieren, so das Aktiv-Flaschner-Team und Flaschnerei-Leiter Christian Schwarz.Vitus König ließ sich weiter
  • 5
  • 392 Leser

Spezialist für bestehende Gebäude

Bandbreite des Traditionsbetriebes reicht von der Dusche bis zum Blockheizkraftwerk
Die Firma Vitus König in der Robert-Bosch-Straße 19 in Aalen öffnet am Sonntag ihre Türen und freut sich auf viele interessierte Besucher. Der traditionsreiche Familienbetrieb lädt zu einem unverbindlichen Infotag ein und möchte sein komplettes Leistungsspektrum präsentieren. Dabei geht es nicht nur um „trockene“ Informationen, die für ein weiter

Das Metalldach von Prefa

Alu – bewährtes Material
Über Jahrzehnte hinweg hat sich Aluminium bei der Dacheindeckung bewährt. Die Firma Prefa hat sich auf die Produktion von Aluminiumdachmaterialien spezialisiert. „Eine saubere, schöne und hochwertige Lösung“, weiß Christian Schwarz, der sich gemeinsam mit Peter König um diesen Bereich innerhalb der Firma kümmert. Deshalb wird diese Materialart weiter
  • 215 Leser

Feuerwehr muss öfter ausrücken

Abteilung Dewangen kann noch nicht mit dem ersehnten Löschfahrzeug rechnen
Zu 17 Einsätzen ist die Freiwillige Feuerwehr Dewangen im vergangenen Jahr gerufen worden. „Das sind weitaus mehr als im Vorjahr und ein Motivationsschub für den weiteren Weg der Wehr“, sagte Abteilungskommandant Walter Reeb bei der Hauptversammlung. Auf ein neues Löschfahrzeug muss die Abteilung weiter warten. weiter
  • 1029 Leser

„Sing4Joy“ plant Benefizkonzert

Aalen-Unterrombach. Der Chor „Sing4Joy“ will sein zehnjähriges Bestehen im Jahr 2015 mit einem großen Jubiläumskonzert feiern. Das gaben Vorsitzende Petra Meyer und Chorleiter Andreas Maile bei der Jahressitzung bekannt. Dabei sollen Melodien aus Musicals und Filmen dominieren, der Wellandchor wird bei seinem Vorhaben von einer Band unterstützt. weiter
  • 871 Leser

Märchen zur Winterzeit

Aalen. Mit „Der Winter ist ein harter Mann“ hat die Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ das Erzähljahr 2014 eröffnet. Vor voll besetztem Haus im Aalener Café Samocca spannten die Märchenerzählerinnen einen Bogen von der Weihnachtszeit bis zu Geschichten von Schnee und Kälte. Vom Wunder eines Blumengartens inmitten eisiger weiter
  • 979 Leser

Forst verlangt Sitz

Essinger Teilort sieht sich im Gemeinderat benachteiligt
Die Dorfgemeinschaft Forst verlangt vom Essinger Gemeinderat, dem Teilort wieder einen ständigen Sitz einzuräumen, „damit die Forster Bürger wieder angemessen im Gemeinderat repräsentiert werden“, wie die Initiatoren eines solchen Antrages argumentieren. weiter
  • 5
  • 1415 Leser

Mit voller Kraft ins Jubiläumsjahr

Kirchenchor von St. Stephanus Wasseralfingen wird 125 Jahre alt – Sechs Veranstaltungen 2014
125 Jahre besteht der Kirchenchor der katholischen Gemeinde St. Stephanus Wasseralfingen. Für den Chor weniger ein Anlass, zurückzublicken, sondern nach vorn. „Der Zukunft geöffnet“ lautet das Motto des Programms im Jubiläumsjahr 2014. Auch eine Anspielung darauf, dass sich demnächst einiges verändern könnte. weiter
  • 1
  • 1495 Leser

Neue Generation

Der Allrader wartet mit sparsameren Motoren auf
Der neue Toyota RAV4 bietet noch mehr Platz und effizientere Motoren. Im Einklang mit der erfolgreichen Tradition darf ein fortschrittliches Allradsystem natürlich nicht fehlen, schließlich hat der Japaner das Segment der Kompakt-SUV und damit der allradgetriebenen Allrounder begründet. weiter
  • 220 Leser

Volkswagen erweiterte das Modellprogramm des Tiguan

Das Sondermodell Tiguan Exclusive steht seit Kurzem bei den Händlern und bietet einen stilvollen Gesamteindruck
Volkswagen startete 2013 mit einem neuen attraktiven Sondermodell: Der neue Tiguan Exclusive basiert auf der Ausstattungslinie „Sport & Style“ und erweitert ab sofort das erfolgreiche Modellprogramm des kompakten SUV. weiter
  • 241 Leser

Unter Drogeneinfluss Auto gefahren

Fahrzeugkontrolle an Dienstagmorgen bei Abtsgmünd

Abtsgmünd. Weil ein 27-jähriger Autofahrer unter Drogeneinfluss Auto gefahren ist, muss er sich jetzt vor der Poliezi antworten. Bei einer routinemäßigen Fahrzeugkontrolle am frühen Dienstagmorgen stoppten Beamte des Polizeireviers Aalen gegen 3.45 Uhr auf der B 19, Höhe Altschmiede, ein Fahrzeug. Während der Kontrolle

weiter
  • 5
  • 2140 Leser

Die Lebensmitte finden

Begegnungstag für Frauen in Stadt und Land
Die Landfrauenvereinigung des Katholischen Deutschen Frauenbunds veranstaltet am 22. Januar in Ellwangen einen Begegnungstag für Frauen. „Aus der Mitte leben, statt gelebt zu werden“, lautet das Thema des Tages. weiter
  • 1191 Leser

Intercity überfährt Steine

Schwäbisch Gmünd. Am Freitag gegen 13.44 Uhr überfuhr ein Intercity (IC) kurz vor dem Bahnhof Schwäbisch Gmünd mehrere  Schottersteine. Der IC war mit 110 Stundenkilometer von Nürnberg nach Stuttgart unterwegs. Die Unbekannten hatten die Steine zuvor auf das Bahngleis gelegt und dadurch sich selbst und andere in erhebliche

weiter
  • 5
  • 3491 Leser

Stau auf der A8 wegen Unfall

Fahrerin muss aus ihrem Auto befreit werden
Auf der A8 am Kreuz Stuttgart sind zwei Fahrzeuge aufeinander aufgefahren. Die Autobahn A8 war laut SWR zeitweise in Richtung München voll gesperrt. weiter
  • 3
  • 5600 Leser

Risiko bei der Rente und der Energiewende

CDU-Bundestagsabgeordneter Roderich Kiesewetter zur Koalitionsvereinbarung und persönlichen Vorhaben
Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen, was Amt und Aufgabe angeht, und inhaltlich zu 80 Prozent zufrieden mit dem Koalitionsvertrag – Roderich Kiesewetter bilanziert im Gespräch mit dieser Zeitung den Start in seine zweite Periode als Bundestagsabgeordneter positiv. weiter
  • 1
  • 1354 Leser

Fahrer klemmt Polizist mit Autotür ein

Haftbefehl gegen 40-Jährigen
Ein Autofahrer hat in Welzheim bei einer Verfolgungsfahrt einen Polizeibeamten leicht verletzt. Danach flüchtete der Mann, zunächst mit seinem Wagen, dann mit einem Traktor. Nun hat die Staatsanwaltschaft Stuttgart einen Haftbefehl wegen versuchter Tötung erlassen. Das meldet sie in einer gemeinsamen Presseerklärung mit der Polizeidirektion Aalen. weiter
  • 1571 Leser

Regionalsport (14)

Carolin Häußler behält die Nerven

Handball, Württembergliga Damen: SG2H siegt 20:19 – Treffen in letzter Sekunde
Zum ersten Heimspiel im neuen Jahr empfing die erste Damenmannschaft der SG Hofen/Hüttlingen den TSV Zizishausen. Nach einem engen Spiel sicherten sich die Gastgeber mit einem Treffer in letzter Sekunde den 20:19-Sieg. weiter
  • 995 Leser

Nesslau verliert im Stechschuss-Krimi

Sportschießen, Verbandsliga Luftgewehr: Buch siegt während Aalen-Nesslau verliert
Die SK Aalen-Nesslau unterlag im letzten Kampf der Verbandsliga Luftgewehr nach einem dramatischen Stechschießen knapp mit 2:3 gegen die SVng Geifertshofen. Buch siegte in ihrem Heimkampf gegen Oedheim mit 3:2. weiter
  • 866 Leser

Sieben Teams sind noch im Rennen

Fußball, Jugend, Hallenrunde
Die Nachwuchsspieler und -spielerinnen des FC Ellwangen haben die Hallenrunde bisher sehr erfolgreich absolviert. Sieben Jugendmannschaften sind noch dabei. weiter
  • 983 Leser

Mustangs überzeugen

Basketball, Kreisliga B
Es war ein überzeugender Auftritt der Basketballer des TSV Ellwangen gegen den Tabellenführer der Kreisliga B: Mit 73:62 besiegten die Ellwanger Mustangs die BG Tamm. weiter
  • 816 Leser

Alle Sechs schaffen die Quali

Radsport, Kunstradfahren, Kreismeisterschaften: Vier erste und zwei zweite plätze für den RV Ebnat
Der Reigen der Wettkämpfe 2014 hat im Kunstradsport mit der Kreismeisterschaft für die Vereine der Raumschaft Ostalb und Heidenheim in der Jurahalle in Ebnat für Junioren und Elite begonnen. Vom ausrichtenden RV Ebnat waren sechs Teams am Start, alle schafften die Qualifikation zur Landesmeisterschaft. weiter
  • 725 Leser

RKV startet erfolgreich

Radsport, Kunstradfahren: Hofener Saisonstart gelingt
Mit den Kreismeisterschaften der Junioren und der Elite startete für die Kunst- und Einradfahrer des RKV Hofen die Sasion. Auf Kreisebene konnte sich Johanna Machnig im 1er Kunstradfahren und eine 4er Kunstradmannschaft des RKV Hofen erfolgreich beweisen. weiter
  • 896 Leser
IN BELEK AUFGESCHNAPPT

Einen Tag frei

Rückreise. Das VfR-Team kehrt am Mittwoch zurück. Die Maschine startet um 10.45 Uhr in Antalya und wird um 13.05 Uhr in München erwartet. Am Donnerstag haben die Profis frei, „das muss auch mal sein“, sagt der Trainer. Am Freitag müssen die Spieler individuell einen Lauf absolvieren. Das nächste Mannschaftstraining ist dann am Samstag. Am weiter
  • 2157 Leser

Elfmetertöter mit Psychospielen

Fußball, Selbstversuch: Redakteur Alexander Haag fordert die VfR-Keeper Jasmin Fejzic und Marcel Wehr heraus
Zwei Elfmeter wurden in der Vorrunde gegen den VfR Aalen gepfiffen. Beide hat Jasmin Fejzic gehalten. Was kann da ein Hobbykicker vom Punkt aus gegen den Profi ausrichten? Sportredakteur Alex-ander Haag hat im Trainingslager in Belek den Selbstversuch gewagt. Immerhin: Von den zehn Elfern gegen Fejzic und Ersatzkeeper Marcel Wehr waren sechs drin. weiter
  • 3
  • 1719 Leser
IN BELEK AUFGESCHNAPPT

Ist Fenerbahce interessiert?

Wechsel. Der VfR Aalen hat im Sommer 2012 mit dem Verkauf von Kevin Kampl den größten Deal in der Vereinsgeschichte gemacht. Rund drei Millionen Euro hat Red Bull Salzburg damals überwiesen. Nun soll der türkische Erstligist Fenerbahce Istanbul an Kampl interessiert sein. Dessen aktueller Marktwert: sieben Millionen Euro. weiter
  • 6401 Leser
IN BELEK AUFGESCHNAPPT

Jeden Morgen um 7 Uhr

Fitness. Bastian Noth hat es sieben Tage lang durchgezogen. Der Betreuer des VfR Aalen ist in Belek jeden Morgen um 7 Uhr zum Laufen gegangen. Und zwar täglich mindestens acht Kilometer um den hoteleigenen Golfplatz. Auch Trainer Stefan Ruthenbeck, Co-Trainer Michael Schiele, Physiotherapeut Marc Weiss und natürlich Athletiktrainer Johannes Egelseer weiter
  • 2425 Leser

Schwabsberg krallt sich die Leipziger Löwen

Kegeln, Herren, 1. Bundesliga: Tolle Mannschaftsleistung beim 6:2-Erfolg
Es scheint, als sei bei Schwabsberg der Groschen nun endgültig gefallen. Seit Wochen in bestechender Form zeigte der KC auch beim SV Leipzig auf eindrucksvolle Weise, weshalb man ihn zu den stärksten Teams der Liga zählen muss. Schwabsberg entführte beim 6:2 (3552:3503) nicht unverdient beide Punkte aus der Messestadt. weiter
  • 885 Leser

Sportmosaik

Demnächst rollt wieder der Ball: Die Fußballer des TSV Essingen steigen am Samstag ins Vorbereitungstraining ein, die Konkurrenz aus Dorfmerkingen lässt sich eine gute Woche mehr Zeit. Die Essinger vertrauen auf den Kader, der in der Vorrunde die Tabellenführung herausgespielt hat: „Wir waren mit ein, zwei Spielern in Gesprächen, aber es hat sich weiter
  • 2
  • 1362 Leser

„Die ganze Mannschaft ist zu brav“

Fußball, Trainingslager: Stefan Ruthenbeck vom VfR Aalen zieht nach den neun Tagen in der Türkei eine Bilanz
Die neun Tage in der Türkei sind vorüber. Der VfR Aalen hat drei Probespieler gesichtet und vier Testspiele absolviert – mit wenig eigenen Toren, dafür aber vielen neuen Erkenntnissen. Trainer Stefan Ruthenbeck zieht im Interview Bilanz. Der 41-Jährige spricht über das Aufrüsten der Konkurrenz, über zu wenig Effektivität und darüber, dass „ich weiter
KOMMENTAR

Vorne drückt der Schuh

Vier Testspiele, null Tore. Das Trainingslager in der Türkei hat gezeigt, wo beim VfR Aalen der Schuh drückt: in der Offensive. Keine Frage, dass die Angreifer sieben Mal Pfosten oder Latte getroffen haben, ist Pech. Es ändert aber nichts daran, dass das Ausnutzen der Chancen indiskutabel war. Was ebenso nicht gefiel: die nach wie vor fehlende Qualität weiter

Überregional (92)

"Es herrscht endgültig Krieg"

Blutige Straßenschlacht in Kiew - Justiz spricht von Landesverrat
Mehr als 140 Menschen sind bei einer Straßenschlacht in Kiew verletzt worden. Etliche Fahrzeuge brannten aus. Nun soll eine Kommission einen Ausweg suchen. Aber die Skepsis ist groß. weiter
  • 561 Leser

"Ich wollte, dass sie bei mir bleibt"

Angeklagter bestreitet Mordabsicht
Der Angeklagte im Prozess um einen Mordversuch mit Chloroform sagt, dass er seine Frau nicht töten wollte. Die Frau leidet bis heute unter der Tat. weiter
  • 556 Leser

"Wasserstand" des russischen Synchron-Teams

Der freie Fotograf Matthias Hangst (35) aus Karlsruhe hat das Sportfoto des Jahres geschossen. Die Aufnahme entstand am 26. Juli 2013 bei den Schwimm-Weltmeisterschaften in Barcelona. Das russische Synchron-Team holte mit seinem Auftritt Gold. "Ich hatte mir die Position bewusst ausgesucht, mit Blickrichtung auf eine werbefreie Ecke in der Halle und weiter
  • 459 Leser

ADAC kämpft um seinen Ruf

Automobilclub kündigt nach Stimmenmanipulation mehr Transparenz an
Es ist der weltweit zweitgrößte Automobilclub - und nun hat er ein großes Glaubwürdigkeitsproblem. Der ADAC will mit organisatorischen und strukturellen Veränderungen auf den Manipulationsskandal reagieren. weiter
  • 589 Leser

Akzeptanz im Alltag fehlt

Land startet Aktionsplan gegen Diskriminierung Homosexueller
Erst der Fußball, dann die Schulen, jetzt das Land: Mit Beteiligungs-Workshops treibt die Landesregierung ihren Aktionsplan gegen die Diskriminierung Homosexueller voran. Los ging es in Stuttgart und Ulm. weiter
  • 624 Leser

Arslan lehnt Punktrichter ab

Herausforderer Firat Arslan sorgt vor dem WM-Kampf gegen Box-Weltmeister Marco Huck am Samstag in der Stuttgarter Schleyerhalle für Wirbel. Er lehnt Punktrichter Mickey Vann (Großbritannien) ab, weil dieser ihn im ersten Aufeinandertreffen gegen Huck benachteiligt haben soll. Im emotionsgeladenen ersten Duell am 3. November 2012 hatte Vann 115:113 für weiter
  • 558 Leser

Auf Blitzeis in den Winter

Schlitternde Fußgänger, rutschende Autos: Blitzeis hat in Teilen Deutschlands zu hunderten Unfällen geführt. Hier versucht sich eine junge Frau in Berlin auf den Beinen zu halten - auf einem Fußweg am Spree-Ufer. Nach dem bislang milden Winter soll es nun im ganzen Land kälter werden. Foto: dpa weiter
  • 678 Leser

Auf einen Blick vom 21. Januar 2014

FUSSBALL FRANKREICH: Paris SG FC Nantes 5:0 Tabellenspitze (Spiele/Punkte): 1. Paris SG 21/50, 2. Monaco 21/45, 3. Lille 21/40, 4. St. Eti-enne 21/37, 5. Marseille 20/32, 6. Nantes 21/32. SPANIEN: Atlético Madrid FC Sevilla 1:1 Tabellenspitze (Spiele/Punkte): 1. FC Barcelona 20/51, 2. Atlético Madrid 20/51, 3. Real Madrid 20/50, 4. FC Villarreal 20/37, weiter
  • 591 Leser

Balotelli vergoldet Seedorfs Start beim AC Mailand

Beim AC Mailand hat die Ära Clarence Seedorf mit einem Sieg begonnen. Ein spätes Foulelfmetertor von Mario Balotelli hat dem neuen Trainer einen erfolgreichen Einstand beschert. Die Gazzetta dello Sport kommentierte: "Der Antivirus Seedorf wirkt. Der neue Trainer hält sich ans Programm: Er verlangt eine offensive Haltung, und die Mannschaft hält sich weiter
  • 490 Leser

Beginn des Millionenpokers

ENBW-Deal: Das Land will einen Teil des Kaufpreises zurück
Ein Tross von Anwälten auf jeder Seite - das Land Baden-Württemberg und der EdF-Konzern gehen in Zürich mit harten Bandagen gegeneinander vor. Schiedsrichter müssen nun den Millionenstreit lösen. weiter
  • 549 Leser

Berliner Philharmoniker nehmen Abschied

"Unstillbare Neugier" Die Berliner Philharmoniker trauern um ihren langjährigen Chefdirigenten Claudio Abbado. "Seine Liebe zur Musik und seine unstillbare Neugier waren uns Inspiration und haben unser musikalisches Schaffen seit seinen ersten Konzerten mit uns im Jahr 1966 geprägt", heißt es auf der Homepage des Orchesters. Sir Simon Rattle, der 2002 weiter
  • 555 Leser

Bestandsschutz für alte Anlagen

Preise Über 120 Milliarden Euro sind seit der Geburt des Erneuerbare-Energien-Gesetzes vor 14 Jahren an Vergütungen geflossen. Dennoch haben mehrere Versorger trotz der inzwischen auf 6,24 Cent je Kilowattstunde (kWh) gestiegenen Umlage (macht bei 3500 kWh Jahresverbrauch knapp 220 Euro im Jahr) die Strompreise gesenkt. Denn der Zuwachs an Ökostrom weiter
  • 506 Leser

Bonde: Keine Mauscheleien bei Postenvergabe

Naturschutzminister Alexander Bonde (Grüne) hat den von der FDP-Landtagsfraktion erhobenen Verdacht zurückgewiesen, bei der Besetzung der beiden Direktorenstellen in der Nationalparkverwaltung sei gemauschelt worden. Die beiden Leiter Wolfgang Schlund und Thomas Waldenspuhl seien korrekt berufen worden, bekräftigte Bonde. FDP-Fraktionschef Ulrich Rülke weiter
  • 468 Leser

Champagne will Fifa-Chef werden

Der Franzose Jerome Champagne, langjähriger Berater von Fifa-Chef Joseph S. Blatter, hat seine Kandidatur für die Präsidentschaft im Fußball-Weltverband bei den Wahlen 2015 angekündigt. Das bestätigte der 55-Jährige in London. Der 77 Jahre alte Amtsinhaber Blatter will sich noch vor der WM in Brasilien entscheiden, ob er für eine fünfte Amtszeit zur weiter
  • 589 Leser

Chinas Turbowachstum ist vorbei

Für Ökonomen dennoch ein gutes Zeichen: Regierung setzt auf Wohlstand der Bevölkerung
Die chinesische Wirtschaft erlebt derzeit die längste Wachstumsschwäche seit 35 Jahren. Katastrophal ist das nicht, sagen Ökonomen. Im Gegenteil: In den vergangenen Jahren war das Land zu schnell gewachsen. weiter
  • 662 Leser

Das Meer als Energielieferant nutzen

Gezeiten, Wellen, Temperaturunterschied - aus dem Meer kann man Energie gewinnen. Die EU will dies fördern und privat Investoren an Land ziehen. weiter
  • 654 Leser

Dem Handwerk geht der Nachwuchs aus

Die Handwerker im Südwesten klagen über sinkende Auszubildenenzahlen im vergangenen Jahr. "Gerne hätten die Handwerker im Land noch mehr eingestellt, aber wieder konnten viele Lehrstellen nicht besetzt werden", sagte Handwerkspräsident Joachim Möhrle in Stuttgart. An der Ausbildungsbereitschaft der Betriebe habe es nicht gemangelt. Noch zum Jahresende weiter
  • 707 Leser

Den Frieden in Europa festigen

In der Vergangenheit war der Westbalkan ein Sicherheitsrisiko in Europa, sagt Duan Reljic, Südosteuropa-Experte der Stiftung Wissenschaft und Politik in Brüssel. Eine EU-Aufnahme schaffe Stabilität. weiter
  • 498 Leser

Der Schlabber-Klassiker

Trend 2014: Jogginghose soll ausgehtauglich werden
Keine Frage: Sie sind bequem. Doch das Tragen von Jogginghosen in der Öffentlichkeit ist eine Geschmacksfrage. Zum heutigen "Internationalen Jogginghosentag" vier Gründe dafür und vier dagegen. weiter
  • 540 Leser

Deutsche rauchen weniger

Im vergangenen Jahr sind in Deutschland so wenig Zigaretten versteuert worden wie noch nie seit der Wiedervereinigung. Mit 80,3 Mrd.Stück registrierte der Staat zwar einen Rückgang um 2,6 Prozent, musste aber keine sinkenden Einnahmen hinnehmen, berichtete das Statistische Bundesamt. Diese blieben mit 14,1 Mrd. EUR aufgrund einer Steuererhöhung nahezu weiter
  • 678 Leser

Die ganze Branche senkt die Kosten und baut Arbeitsplätze ab

Die Geschäftslage Die Stimmung im deutschen Bankensektor ist aktuell gedrückt, berichtete die Prüfungsgesellschaft EY. Demnach erwarte nur noch gut jede dritte deutsche Bank, dass sich ihre Geschäftslage im neuen Jahr verbessern wird - im Juni 2013 hatten sich noch 43 Prozent positiv geäußert. Die Strategie Angesichts der schwierigen Ertragslage treten weiter
  • 610 Leser

Ein paar Beispiele

Superkräfte "Ich teste alle paar Tage, ob ich Superkräfte entwickelt habe. Meist indem ich probiere, die Fernbedienung vom Tisch in meine Hand fliegen zu lassen. Bisher erfolglos." Socken "Ich muss vor dem Schlafengehen immer meine Socken an einem Möbelstück "totschlagen", weil mir meine Schwester mal erzählt hat, dass mich meine Socken sonst nachts weiter
  • 608 Leser

Ein Tag zum Knuddeln

Heute ist Weltknuddeltag. Ein Priester hat ihn 1986 initiiert, damit sich die Menschen näherkommen. Wie wichtig das ist, belegen Studien. weiter
  • 570 Leser

Energiekonzern klagt gegen zwei Abschaltverbote

Die Energie Baden-Württemberg (ENBW) klagt gegen das Abschaltverbot von vier Kraftwerksblöcken in Marbach und Walheim (Kreis Ludwigsburg). Eine entsprechende Anordnung der Bundesnetzagentur (BNA) lässt der Energieversorger vom Oberlandesgericht Düsseldorf überprüfen. Die Kraftwerke sind aus Sicht der ENBW nicht mehr rentabel. Die BNA stufte sie dagegen weiter
  • 579 Leser

Ersatz für Tierversuche

Das Land fördert Projekte, die Alternativen zu Tierversuchen erforschen mit 400 000 Euro in den kommenden zwei Jahren. Zwölf Förderanträge wurden eingereicht, vier wurden bewilligt. Drei sind in Tübingen angesiedelt, ein Forschungsprojekt an der Universität Hohenheim. In einem der Vorhaben geht es um einen Ersatz für die bisherigen Wirksamkeit-Tests weiter
  • 519 Leser

EU-Einsatz in Zentralafrika

Militärmission in dem Krisenstaat soll humanitäre Hilfe ermöglichen
Frankreich bekommt beim schwierigen Einsatz in Zentralafrika Unterstützung: Die EU schickt Soldaten, Berlin stellt logistische Hilfe in Aussicht. weiter
  • 599 Leser

Führung für Fourcade

Svendsen Zweiter 86 Prozent Trefferquote hatte Emil Hegle Svendsen in der vergangenen Saison. Nach diesem Winter dürfte ein besseres Schießergebnis in die Statistik eingehen. In den vergangenen beiden Jahren landete Svendsen im Gesamtweltcup jeweils hinter Martin Fourcade. Auch diesmal hat der Franzose mit 534 Punkten die Führung vor Svendsen (413) weiter
  • 534 Leser

Gebremste Vorfreude auf die Winterspiele

Gebremste Aufbruchstimmung, getrübte Vorfreude und jede Menge Kritik: Auch bei der großen Einkleidung der deutschen Olympia-Athleten drei Wochen vor der Eröffnungsfeier waren die Probleme von Sotschi im tristen Erdinger Fliegerhorst ein beherrschendes Thema. Neu aufgetauchte Terrordrohungen, frische Horrorszenarien und die endlosen politischen Diskussionen weiter
  • 549 Leser

Gegenwind für Gabriel

Ökostrom-Pläne auch in den eigenen Reihen umstritten
Sigmar Gabriels geplante Rosskur für die Energiewende stößt auf Widerstand. Auch Parteifreunde stellen sich quer. Kritik kommt zudem von den Grünen, während sich CSU-Chef Seehofer zufrieden zeigt. weiter
  • 543 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 15 933 409,50 Euro Gewinnklasse 2 546 277,40 Euro Gewinnklasse 3 11 500,50 Euro Gewinnklasse 4 3464,70 Euro Gewinnklasse 5 193,50 Euro Gewinnklasse 6 40,90 Euro Gewinnklasse 7 21,30 Euro Gewinnklasse 8 10,20 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 088 406,60 Euro TOTO Gewinnklasse weiter
  • 461 Leser

Heiße Duelle für Kittel und Greipel

Rad: Saisonstart bei der Tour Down Under
Heute starten die beiden deutschen Top-Sprinter Marcel Kittel und André Greipel bei der Tour Down Under in die neue World-Tour-Saison. weiter
  • 500 Leser

HSV zwischen Jubel und Abstiegsangst

Der kriselnde Hamburger SV will sich für eine bessere Zukunft neu aufstellen. Als großer Verlierer der Strukturreform-Debatte gilt Aufsichtsrats-Chef Manfred Ertel. Sportlich kämpft der Klub mehr denn je gegen den Abstieg - aber Fans und Verantwortliche träumen nach dem Votum für die Ausgliederung und dem ersten Schritt hin zur Öffnung für Investoren weiter
  • 430 Leser

Kein Anspruch auf Parkplatz

Landesarbeitsgericht: Firma darf Gebühren verlangen
Arbeitnehmer haben keinen Rechtsanspruch auf einen Betriebsparkplatz. Selbst wenn sie jahrelang kostenlos geparkt haben, dürfe der Arbeitgeber etwa nach dem Bau neuer Parkplätze Gebühren verlangen, entschied das Landesarbeitsgericht in Stuttgart (Az: 1 Sa 17/13). In dem Rechtsstreit wollte der Mitarbeiter eines Krankenhauses einen kostenfreien Betriebsparkplatz weiter
  • 519 Leser

KOMMENTAR · AFRIKA: Im Gepäckwagen

Deutschland hält sich für nützlich - gern aber woanders. Während Frankreich in der Zentralafrikanischen Republik kämpft, bietet Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) gequält an, das Gepäck zu fliegen - am besten nach Mali, wo weniger Gefahr droht und den europäischen Verbündeten zumindest indirekt auch geholfen ist. Wenn irgendein Ergebnis dieser weiter
  • 493 Leser

KOMMENTAR · ENERGIEWENDE: Nacharbeiten

Durchsetzen gegen alle Interessen und Lobbys - das ist die Aufgabe zur Reform der Energiewende. Dabei muss Sigmar Gabriel darauf achten, das Ziel seines Vorhabens nicht zu opfern: Die Stromproduktion ist auf Erzeugungsanlagen umzustellen, die ohne Brennstoff auskommen. Denn das sind künftig die Kosten, die unsere Versorgung verteuern werden. Bis dies weiter
  • 515 Leser

KOMMENTAR: Bittere Lehre für Anleger

Dem Windkraftbetreiber Prokon droht ein finanzieller Kollaps. Die Unternehmensgruppe aus Itzehoe wähnt sich als Opfer einer Hetzkampagne von Verbraucherschützern und Medien. Doch damit macht es sich Prokon-Chef Carsten Rodbertus viel zu leicht. Langfristig angelegte Ökoenergie-Projekte mit kurzfristig kündbaren Unternehmensbeteiligungen zu finanzieren, weiter
  • 698 Leser

Kritik am Delfinschlachten

Trotz internationaler Proteste: Japan setzt Jagd auf Meeressäuger fort
Der Oscar-prämierte Dokumentarfilm "Die Bucht" über die brutalen Treibjagden auf Delfine im japanischen Hafenstädtchen Taiji sorgte für einen Aufschrei. Trotz weltweiter Proteste geht die Jagd weiter. weiter
  • 468 Leser

Landesweit vier Treffen

Mitmachen In landesweit vier Beteiligungsworkshops möchte das Sozialministerium mögliche Felder von Alltagsdiskriminierungen erfassen. Ausdrücklich eingeladen sind neben Vertretern der Kommunen, Ministerien und Wirtschaft auch interessierte Bürger. In Stuttgart und Ulm waren die Treffen schon, es folgen Freiburg (23. Januar) und Mannheim (8. Februar). weiter
  • 531 Leser

LEITARTIKEL · ADAC: Ein Denkmal fällt

Nicht alle Deutschen glauben an Gott, aber alle glauben an die Bundesbank." EU-Ratspräsident Jacques Delors hätte den Kreis 1992 noch größer ziehen können: Stiftung Warentest und ADAC zählen für Deutsche ebenfalls zu den Institutionen der Glaubwürdigkeit. Wem soll man denn sonst trauen? Der Politik bestimmt nicht. Umso erschütternder sind die Folgen, weiter
  • 432 Leser

Leute im Blick vom 21. Januar 2014

Erol Sander Lange Nächte verbringt der Schauspieler Erol Sander (45) mit seinem Sohn Marlon beim Lernen. "Wir machen gerade Geometrie und Algebra, da kann es schon einmal ein bisschen länger dauern", sagte der zweifache Familienvater. Zum Lernen animiert er seinen elf Jahre alten Sohn auf spezielle Weise: "Ich habe ihm gesagt, er soll die Schule angehen weiter
  • 669 Leser

Löw schwört Spieler ein

Der Fußball-Bundestrainer erwartet von seinen WM-Fahrern extreme Fitness
Joachim Löw hat seinen Nationalspielern in der ersten Teamsitzung 2014 einen Anforderungskatalog für die WM vorgelegt. Voraussetzungen für eins der 23 Tickets: Fitness, Brasilien-Tauglichkeit, Teamgeist. weiter
  • 543 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 11.01.-17.01.14: 100er Gruppe 53-56 EUR (54,70 EUR). Notierung 20.01.14: plus 0,50 EUR. Handelsabsatz: 24.053 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 622 Leser

Masterstudium mindert die Steuer

Finanzamt akzeptiert mehr als gedacht
Nur die Kosten eines Zweitstudiums können in den ersten Berufsjahren von der Steuer abgesetzt werden. Doch das ist öfter möglich als gedacht. weiter
  • 833 Leser

Mindestens drei Tote bei Unwettern in Frankreich und Italien

Mehr als 2000 Menschen müssen Häuser verlassen - Gebrochenen Damm wieder geschlossen
Starker Regen, Überschwemmungen und Erdrutsche haben Südfrankreich und Norditalien gestern heimgesucht. Wenigstens drei Menschen starben. Im Département Var in Frankreich ertranken ein Autofahrer, dessen Auto vom Wasser mitgerissen worden war, und ein 73-jähriger Mann in seinem Keller. In Ligurien wurde ein syrischer Arzt vom Hochwasser erfasst und weiter
  • 391 Leser

Mit kaputtem Schuh und Blase an der Hand

Nadal steht bei Australian Open im Viertelfinale - Mit Scharapowa zweite Topfavoritin raus
In Melbourne wirds ernst: Roger Federer meisterte bravourös die erste wirkliche Hürde - bei den Damen schied eine weitere Titelkandidatin aus. weiter
  • 466 Leser

Modesünde schlechthin?

Top-Trend Lange galt sie als Mode-Sünde schlechthin, doch für das Jahr 2014 zählt die Jogginghose zu den Top-Trends. Zumindest heute ist das so, am "internationalen Jogginghosentag". Doch auch auf den Laufstegen in Paris und Mailand ist die Jogginghose längst kein Tabu mehr. Designer wie Stella McCartney bieten den Schlabber-Klassiker für 2014 als Teil weiter
  • 526 Leser

Mordanklage: Frau soll ihr Baby getötet haben

Sie soll ihr sechs Monate altes Kind aus Überforderung erstickt haben: Wegen Mordes muss sich eine 27-Jährige vor dem Landgericht Ravensburg verantworten. Die Frau habe im April 2013 einen Arztbesuch ihres Mannes ausgenutzt, um das Baby zu töten, heißt es in der Anklage. Sie habe dem Kind zunächst mit den Händen den Mund und die Nase zugehalten und weiter
  • 593 Leser

Musikschule: Konzertreise in die USA

Drei Orchester der Musikschule Bietigheim-Bissingen begeben sich im April auf Konzertreise in die Vereinigten Staaten. Insgesamt 75 Musiker des Jugendstreich-, des Blockflöten- sowie des Gitarrenorchesters geben in Overland Park und Downers Grove mehrere Konzerte. Foto: Helmut Pangerl weiter
  • 677 Leser

NA SOWAS . . . vom 21. Januar 2014

Ein angetrunkener 48-jähriger Räuber ist in Japan beim Überfall eingeschlafen. Er hatte einen Supermarkt-Angestellten mit einem Messer bedroht - und sank dann zu Boden und schlief ein, berichtete die Zeitung "Nikkei". Ein Angestellter alarmierte die Polizei, aber bevor sie eintraf, wachte der Mann auf, verlangte und erhielt umgerechnet 500 Euro und weiter
  • 633 Leser

Neureuther denkt an Super-G-Start

Skirennfahrer Felix Neureuther liebäugelt mit neuen Fahrten in einer schnellen Disziplin des alpinen Ski-Weltcups. "Ich brauche mich vor allem im Slalom vor niemandem auf der Welt zu verstecken. Und wenn es so weitergehen sollte, überlege ich mir, ob ich nicht doch in der Saison 2014/15 auch im Super-G starten sollte", sagte Neureuther in einem Interview weiter
  • 434 Leser

Niederlag bringt Silber nach Hause

Max Niederlag hat den deutschen Bahnradfahrern am Schlusstag des Weltcups in Guadalajara/Mexiko die vierte Medaille beschert. Im Sprint sicherte sich der 20 Jahre alte Chemnitzer Silber hinter dem Niederländer Hugo Haak. Niederlag war bereits auf den zweiten Rang im Teamsprint gefahren, zudem hatte Olympiasiegerin Miriam Welte (Kaiserslautern) Silber weiter
  • 476 Leser

NOTIZEN vom 21. Januar 2014

Bodensee-"Tatort" top Der ARD-"Tatort" vom Bodensee war mit fast zehn Millionen Zuschauern am Sonntag die meistgesehene Sendung. Im Schnitt 9,95 Millionen schalteten um 20.15 Uhr die Folge "Todesspiel" mit Eva Mattes als Ermittlerin Klara Blum ein. Die Konstanzer Kommissare bleiben in der Regel weit unter der Zehn-Millionen-Marke. Tod für Drogenschmuggel weiter
  • 540 Leser

NOTIZEN vom 21. Januar 2014

Lady Gaga und China Nach dreijährigem Streit mit Zensurbehörden darf US-Popstar Lady Gaga (27) wieder Alben in China veröffentlichen. Allerdings verpassten die Behörden dem neuesten Werk ein neues Cover, auf dem Lady Gaga eine Hose trägt, wie die Hongkonger Zeitung "South China Morning Post" berichtete. Außerdem ließen die Behörden die Brüste der Künstlerin weiter
  • 532 Leser

NOTIZEN vom 21. Januar 2014

Doktorarbeit wird geprüft Nach Plagiatsvorwürfen gegen CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer prüft die Karls-Universität in Prag dessen Promotionsarbeit. "Herr Scheuer muss darum nicht bitten, wir haben mit den Vorbereitungen bereits am Freitag begonnen", sagte gestern der Leiter des Instituts für politologische Studien, Petr Jüptner. Zurzeit werde die weiter
  • 529 Leser

NOTIZEN vom 21. Januar 2014

VfB-Test heute Fußball Nach seiner Rückkehr aus dem Trainingslager in Südafrika bestreitet Bundesligist VfB Stuttgart am heutigen Dienstag ein kurzfristig arrangiertes Vorbereitungsspiel. Um 14 Uhr ist im Klubzentrum an der Mercedesstraße Anpfiff gegen den Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth. Nowitzki macht weiter Basketball Dirk Nowitzki von den Dallas weiter
  • 511 Leser

NOTIZEN vom 21. Januar 2014

Autotransporter brennt Kirchheim/Teck - Ein Transporter mit sechs Sportwagen ist gestern in Kirchheim unter Teck (Kreis Esslingen) ausgebrannt. Den Schaden schätzt die Polizei auf über eine halbe Million Euro. Der Fahrer war auf die A 8 gefahren, als er einen Knall hörte. Er fuhr wieder ab und kontrollierte den Laster, fand aber nichts Auffälliges. weiter
  • 427 Leser

NOTIZEN vom 21. Januar 2014

Vegetarier verwirrt Verbraucherschützer und der Vegetarierbund Deutschland fordern eine bessere Kennzeichnung vegetarischer und veganer Lebensmitteln. Die aktuelle Praxis verwirre viele, erklärten der Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) und der Vegetarierbund in Berlin. So bestünden manche "Gemüsefrikadellen" aus einer nicht unerheblichen Menge weiter
  • 651 Leser

Ob Macke oder Spleen: Hauptsache, nicht normal

Neuer Blog gibt Möglichkeit zur Selbstreflexion und löst regelrechten Internet-Hype aus
"Du hast doch n Knall!" Wer das schon einmal gehört hat, findet jetzt im Internet Gleichgesinnte: Ein neuer Blog sammelt Spleens und Alltagsmacken - und kann sich vor Zuschriften kaum retten. weiter
  • 499 Leser

OECD setzt auf neuen Maßstab für Wohlstand

Geht es nach der OECD, hat das Bruttoinlandsprodukt als Wohlstandsindikator bald ausgedient. Viele Aspekte, die das Leben der Menschen prägen, erfasse diese Messzahl gar nicht, erklärte die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) in Berlin. Ihr neuer Wohlstandsindikator, der "Better Life Index", misst auch Indikatoren weiter
  • 695 Leser

Premiere in der Umkleide

Theatergruppe zeigt Stück über schwule Fußballer
Schon vor dem Outing von Ex-Profi Thomas Hitzlsperger hat eine Göttinger Theatergruppe ein Stück über Homosexualität im Fußball entwickelt. Die Premiere von "Steh deinen Mann" ist für den 16. April in einer Umkleidekabine des Jahnstadions geplant. Anschließend wird "boat people projekt" mit dem Monolog auf Tournee zu Sportvereinen in ganz Niedersachsen weiter
  • 627 Leser

Prokon hält still

Windkraft-Finanzierer wartet offenbar weitere Zusagen der Anleger ab
Bis spätestens zum gestrigen Montag sollten die Anleger der Windenergie-Firma Prokon ihre Treue zum Unternehmen bekunden. Obwohl nur die Hälfte dem Aufruf folgte, blieben Konsequenzen zunächst aus. weiter
  • 776 Leser

Rettungsplan fürs Kulturgut

Feuerwehr, Museen und Bibliotheken proben in Stuttgart den Ernstfall
Die Bibliothek steht in Flammen, das Archiv unter Wasser? Immer wieder sind Kulturgüter bedroht. Um Schäden so gering wie möglich zu halten, gibt es in Stuttgart nun einen Notfallverbund. Gestern wurde geübt. weiter
  • 624 Leser

Ribéry schmollt weiter

Frust Bayern Münchens Superstar Franck Ribéry ist immer noch sauer, die Niederlage gegen Cristiano Ronaldo bei der Weltfußballer-Wahl sitzt auch weiter sehr tief. Jetzt sagte der 30 Jahre alte Franzose: "Ich habe alles gewonnen, mit der Mannschaft und individuell. Ronaldo hat nichts gewonnen 2013. Ich fühle: Diesen Titel hätte ich verdient gehabt. Das weiter
  • 456 Leser

Sanktionen gelockert

Iran verzichtet auf die Anreicherung von Uran
Zur Entspannung des Atomstreits mit dem Iran setzt die Europäische Union einen Teil ihrer Sanktionen aus. Die EU-Außenminister beschlossen in Brüssel, die Strafmaßnahmen für sechs Monate zu lockern. Damit erfüllt die EU ihren Teil eines Abkommens zwischen dem Iran sowie den fünf UN-Vetomächten und Deutschland. Ölimporte in die EU bleiben weiter verboten. weiter
  • 480 Leser

Schauschränke im Härtetest

Nicht wasserdicht In 480 Schauschränken aus Glas und Metall werden Kunst- und Kulturschätze des Landesmuseums Württemberg vor Licht, Staub, Feuchtigkeit und Hitze geschützt. Die Vitrine hielt dem Wasserstrahl der Feuerwehr nur bedingt stand. Jetzt wird mit Silikon nachgearbeitet. wie weiter
  • 584 Leser

Schicksalsfragen zum Einstand

Karin Beiers Antiken-Marathon in Hamburg
Was ist der Mensch? Und was darf der Mensch? Mit fünf griechischen Tragödien am Stück gibt die neue Intendantin des Hamburger Schauspielhauses, Karin Beier, eine vielschichtige Antwort. weiter
  • 563 Leser

Schlösser für die Demokratie

Republik im Rekonstruktionsfieber: Adelsresidenzen in Deutschland feiern ihre Auferstehung
Der Brandenburger Landtag zieht ins wiederaufgebaute Stadtschloss, auch andernorts entstehen Repliken. Die Erinnerungsarchitektur ist umstritten. weiter
  • 611 Leser

Schneider soll auf Hausding folgen

Inge Schneider soll Präsidentin des evangelischen Kirchenparlaments in Württemberg werden. Die 60-Jährige sei vom Nominierungsausschuss der Synode benannt worden, teilte die Landeskirche in Stuttgart mit. Ihre Wahl bei der Sitzung der neu gewählten Landessynode am 22. Februar gilt damit als sicher. Schneider, die aus Schwaikheim (Rems-Murr-Kreis) stammt, weiter
  • 460 Leser

Skandal um ADAC weitet sich aus

Der Skandal um gefälschte Zahlen beim ADAC-Autopreis "Gelber Engel" hat größere Dimensionen als bislang angenommen. Ex-Kommunikationschef Michael Ramstetter schönte nach eigener Aussage nicht nur 2014, sondern auch die Jahre zuvor bei der Umfrage zum Lieblingsauto der Deutschen die Zahlen, wie ADAC-Geschäftsführer Karl Obermair gestern in München sagte. weiter
  • 711 Leser

STICHWORT · EU-MISSIONEN: Schutz und Ausbildung

Die EU ist militärisch von Bosnien bis zum Horn von Afrika unterwegs. Die Missionen im Überblick: Zentralafrikanische Republik: Die neue EU-Mission soll ein halbes Jahr dauern und die 1600 französischen Soldaten und die rund 4500 Mann starke afrikanische MISCA-Mission unterstützen. Die EU-Truppe könnte bis zu 1000 Soldaten umfassen und die Sicherung weiter
  • 514 Leser

Stinkefinger-Eklat sorgt für kuriose Disqualifikation

Eine kuriose Jury-Entscheidung wegen einer Stinkefinger-Geste des Niederländers Sjinkie Knegt hat im deutschen Shorttrack-Lager für Unverständnis gesorgt. Obwohl sich der Vorfall am Sonntagabend in der Staffel-Konkurrenz ereignet hatte, blieb der Ausgang des Rennens unberührt, in dem die Niederländer Platz zwei hinter Russland, aber vor dem deutschen weiter
  • 516 Leser

Strobl will Kretschmanns Job

CDU-Basis entscheidet über ihren Spitzenkandidaten für die Landtagswahl 2016
Thomas Strobl, bisher im Schatten von christdemokratischen Größen wie Oettinger und Schäuble, strebt ganz nach vorn. Der CDU-Landeschef und Bundestagsabgeordnete will Ministerpräsident werden. weiter
  • 573 Leser

Studie: Zu wenig Zuwanderung nach Deutschland

Von der Zuwanderung nach Deutschland profitieren nach einer Studie des arbeitgebernahen Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) Staat und Wirtschaft gleichermaßen. Zur Sicherung von Wohlstand und Wirtschaftskraft werde sich Deutschland für Einwanderer weiter öffnen müssen, forderte IW-Direktor Michael Hüther in Berlin. Obwohl das Zuwanderungsrecht schon weiter
  • 536 Leser

Stärke dank Mentaltrainer

Biathlon-Star Svendsen arbeitet mit früherem Fifa-Schiedsrichter zusammen
Neben Marit Björgen gilt in der norwegischen Öffentlichkeit Emil Hegle Svendsen als der größte Medaillensammler in Sotschi. Der Biathlet setzt ganz auf seinen Mentaltrainer, einen früheren Fifa-Schiedsrichter. weiter
  • 589 Leser

Syrien-Konferenz: Iran ausgeladen

Unmittelbar vor Beginn der Friedenskonferenz für Syrien im schweizerischen Montreux hat ein Streit um die Teilnahme des Iran für Turbulenzen gesorgt. Die Vereinten Nationen hatten den Iran kurzfristig eingeladen. Die syrische Opposition wollte das nicht akzeptieren, da der Iran das Regime des syrischen Präsidenten Baschar al-Assad unterstütze. Am Abend weiter
  • 494 Leser

Tarife höher als die Inflation

Die Einkommen der Tarifbeschäftigten in Deutschland sind im vergangenen Jahr erneut stärker gestiegen als die Verbraucherpreise. Einschließlich der Sonder- und Einmalzahlungen hatten die Beschäftigten laut Statistischem Bundesamt brutto im Schnitt 2,3 Prozent mehr auf dem Gehaltszettel als im Jahr zuvor. Die Verbraucherpreise sind im selben Zeitraum weiter
  • 567 Leser

THEMA DES TAGES vom 21. Januar 2014

SERBIENS WEG IN DIE EU 28 Mitgliedsstaaten zählt die Europäische Union inzwischen, von heute an wird über einen neuen Beitritt verhandelt. Konnte es dem Balkanland früher nicht schnell genug gehen, werden dort jetzt auch kritische Stimmen laut. weiter
  • 547 Leser

Verheerender Verlust

Deutsche Bank macht Milliardenminus im vierten Quartal 2013
Auf Gerüchte reagierte die Deutsche Bank jetzt mit einer Gewinnwarnung. Ein Milliardenverlust im letzten Quartal 2013 schmälert das Gesamtergebnis stark. Altlasten sind schuld an der Misere. weiter
  • 748 Leser

Verklärte Musik

Zum Tod des italienischen Dirigenten Claudio Abbado
Er war einer der großen Dirigenten unserer Zeit: Claudio Abbado ist nach langer Krankheit im Alter von 80 Jahren in Bologna gestorben. Er leitete auch, als Karajan-Nachfolger, die Berliner Philharmoniker. weiter
  • 617 Leser

Viel Sehnsucht, viel Skepsis

Einstige Milosevic-Getreue sind heute die größten Beitrittsbefürworter
Für Serbiens Politiker ist Europa der einzige Ausweg aus der Dauerkrise des Landes. Die Bevölkerung ist sich zunehmend unsicher, ob sie im Alltag viel von einer EU-Mitgliedschaft haben wird. weiter
  • 563 Leser

Weltweit mehr auf Jobsuche

Weltweit steigt die Arbeitslosigkeit weiter an: Im vergangenen Jahr waren rund 5 Mio. Menschen mehr arbeitslos als noch im Jahr zuvor, teilte die Internationale Arbeitsorganisation (Ilo) in Genf mit. Grund dafür sei, dass sich die Wirtschaft nach der Finanzkrise 2008 durchschnittlich zu langsam erholt habe. Insgesamt seien auf der Erde jetzt 202 Mio. weiter
  • 587 Leser

WhatsApp will Nutzerdaten schützen

Der Messaging-Dienst WhatsApp will sich auf Dauer nicht über Werbung finanzieren. "Wir hatten von Anfang an das Gefühl, dass wir nicht Werbung auf ein so persönliches Gerät wie ein Smartphone bringen wollen", sagte Mitgründer Jan Koum auf der Innovationskonferenz DLD in München. WhatsApp finanzierte sich zunächst über den Kaufpreis für die App und inzwischen weiter
  • 790 Leser

Wochenstart vermiest

Gewinnwarnung der Deutschen Bank belastet Börse
Eine enttäuschende Jahresbilanz der Deutschen Bank und schwache Konjunkturdaten aus China haben dem deutschen Aktienmarkt den Start in die Woche vermiest. Vor allem bei den Finanzwerten gab es deutliche Verluste. Nach den Rekorden der jüngsten Zeit habe die schwache Bilanz der größten deutschen Bank den Anlegern einen willkommenen Grund geliefert, etwas weiter
  • 590 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Porsche investiert Die Porsche Deutschland GmbH (Stuttgart) und ihre Vertriebspartner investieren einen dreistelligen Millionenbetrag, um viele Porsche-Zentren zu modernisieren und zu erweitern. Hauptgrund dafür sind die Ausweitung der Palette um die Modellreihe Macan sowie die verstärkten E-Mobilitäts-Aktivitäten mit dem Panamera S E-Hybrid und dem weiter
  • 727 Leser

Zur Person vom 21. Januar 2014

Dauerläufer Thomas Strobls Hobby ist nicht umsonst Dauerlauf. Biss und Beharrungsvermögen zeigt der 53-Jährige auch in der Politik: Er diente als CDU-Generalsekretär zwei völlig unterschiedlichen Herren, erst Ministerpräsident Günther Oettinger, dann dessen Nachfolger Stefan Mappus. Nach der verlorenen Landtagswahl konnte Strobl Mappus als Landesparteivorsitzender weiter
  • 526 Leser

Leserbeiträge (2)

Pfadfinder von der Muse geküsst

Das Musische Wochenende auf Schloss Ebersbach bei Backnang sorgte bei 45 Pfadfindern und Pfadfinderinnen aller Altersstufen auch in diesem Jahr wieder für große Begeisterung. Das Wochenende vom 10. zum 12. Januar stand für den Pfadfinderstamm Einhorn aus Waldstetten und Schwäbisch Gmünd ganz unter dem Zeichen der Kreativität.

weiter

Hoch auf dem gelben Wagen

Zum Offenen Liedersingen hatte der Stadt-Seniorenrat am 20. Januar in die Begegnungsstätte eingeladen. Eine muntere Schar hatte sich zum Singen von Volksliedern und Wanderliedern zum ersten Treffen eingefunden. Franz Wiedenhöfer stimmte die Melodien auf der Gitarre an und Robert Dietrich begleitete auf der Mundharmonika.

Zum Offenen Liedersingen

weiter
  • 2754 Leser