Artikel-Übersicht vom Samstag, 25. Januar 2014

anzeigen

Regional (7)

Kein ständiger Sitz für Forst

Gemeinderat lehnt Neueinteilung der Wohnbezirke einstimmig ab – Hofer: „Keine Lex Forst“
17 Sitze wird auch der künftige Gemeinderat Essingen haben. In der Sitzung waren sich die Gemeinderäte einig, dass der Antrag der Kapellengemeinschaft Forst und der Bürger von Forst auf Beanspruchung eines ständigen Sitzes zu spät eingereicht wurde. weiter
  • 4
  • 1102 Leser

Fünf Frauen mehr auf der Kandidaten-Liste

CDU – Freie Bürger-Essingen: Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahl in Essingen nominiert
Reger Andrang herrschte bei der Nominierung der Kandidatinnen und Kandidaten der Liste CDU-Freie Bürger Essingen für die Gemeinderatswahl am 25. Mai im Gasthof Sonne Essingen. weiter
  • 1
  • 1820 Leser

Fußgängerin lebensgefährlich verletzt

74-Jährige wurde beim Überqueren der Straße von Auto erfasst

Königsbronn. Lebensgefährlich verletzt wurde eine Seniorin, als sie am Freitagabend gegen 17.30 die Aalener Straße in Königsbronn überqueren wollte. Nach Angaben der Polizeidirektion Ulm wollte die Frau zu ihrem Mann ­­– dieser wartete auf der gegenüberliegenden Straßenseite auf sie. Dazu trat sie hinter

weiter
  • 5
  • 1652 Leser

Autoknacker geschnappt

Dank einer Anwohnerin

Schwäbisch Gmünd. Die Polizei hat zwei 23- und 25-jährige Autoknacker dank des Hinweises einer aufmerksamen Bürgerin festnehmen können. Am Samstag beobachtete die Anwohnerin gegen 1.35 Uhr, dass sich zwei Männer an zwei Autos, die in der Klarenbergstraße abgestellt waren, zu schaffen machten. Sie verständigte

weiter
  • 4
  • 2897 Leser

Unfall unter Alkoholeinfluss

Eschach-Seifertshofen. Unter Alkoholeinfluss hat ein 48-jähriger Autofahrer am Freitag gegen 21.30 Uhr auf der Landesstraße 1080 zwischen Mittelbronn und Seifertshofen einen Unfall verursacht. Er geriet unmittelbar vor Seifertshofen in einer Linkskurve vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit ins Schleudern und kam nach links

weiter

Geheimniskrämerei um Schips-Gelände

Auf dem Gelände „Wilhelm-Maybach-Straße 2“ soll offenbar eine Tankstelle gebaut werden
Finanzberater Harald Schips hat sein Firmengelände in der Wilhelm-Maybach-Straße im Ellwanger Industriegebiet verkauft. Dem Vernehmen nach will hier die Röhlinger Firma Heizöl Kling eine Tankstelle bauen. weiter
  • 5
  • 2099 Leser

Regionalsport (1)

DJK Aalen verliert 1:3

Volleyball, Dritte Liga Süd Herren
Mit 1:3 mussten sich die Volleyballer der DJK Aalen daheim dem TV Rottenburg II geschlagen geben. Aalen landet nach dieser Niederlage auf Tabellenplatz fünf. weiter
  • 3419 Leser

Überregional (83)

"Nicht sparen - cleverer investieren"

Präsident Bernd Wahler über seine VfB-Strategie, die Heimschwäche und einen potenziellen Trainer Hitzlsperger
VfB-Präsident Bernd Wahler will ein drittes Verlustjahr in Folge für die Stuttgarter verhindern und durch kluge Investitionen, etwa im Jugendbereich, Erfolg generieren. Saisonziel ist ein einstelliger Tabellenplatz. weiter
  • 553 Leser

"Schneearme Winter sind normal"

Pistenbully-Chef Jens Rottmair ist vor dem Wetter nicht bange: Skifahrer gibts immer
Skifahren ist teuer. Manche Skigebiete geben pro Saison bis zu 2 Mio. Euro für Kunstschnee aus. Die Verteilung und das Präparieren des Schnees wird deshalb immer wichtiger, erzählt Pistenbully-Chef Jens Rottmair. weiter

Abschied mit Wehmut

"Der Rosenkavalier" von Richard Strauss am Theater Ulm mit einem starken Ensemble
Zum Strauss-Jahr hat das Theater Ulm den kolossalen "Rosenkavalier" gewagt - und damit beim Publikum gewonnen. Eine starke Ensembleleistung. weiter
  • 603 Leser

Am 29. Januar erst Film, dann Gespräch mit Anne Will

Der Film Die Ufa Fiction drehte für den SWR im Sommer 2013 teilweise an Originalschauplätzen im Raum Pforzheim. Der lange Zeitraum der Handlung wird mit kurzen Schnitten verdichtet. Aus dramaturgischen Gründen ist die Rolle des Anwalts eine Kombination mehrerer Personen, die Wörz unterstützt haben. "Unter Anklage - der Fall Harry Wörz" wird am Mittwoch, weiter
  • 532 Leser

Angeklagte vor Gerichtssaal erschossen

Drei Männer treffen vor einem Gerichtsgebäude aufeinander. Sekunden später ist einer tot, der zweite stirbt im Krankenhaus. Offenbar ein Racheakt. weiter
  • 858 Leser

Auf einen Blick vom 25. Januar 2014

FUSSBALL BUNDESLIGA, 18. Spieltag Mönchengladbach - FC Bayern0:2 (0:1) Tore: 0:1 Götze (7.), 0:2 Müller (53./Handelfmeter). - Zuschauer: 54 010 (ausverkauft). Tabelle (Spiele/Punkte): 1. FC Bayern 17/47, 2. Leverkusen 17/37, 3. Mönchengladbach 18/33, 4. Bor. Dortmund 17/32, 5. VfL Wolfsburg 17/30, 6. Hertha BSC 17/28, 7. FC Schalke 04 17/28, 8. FC Augsburg weiter
  • 479 Leser

Auf Papier und Leinwand

Die Bücher Ihre Geschichte erzählen Helene und Wolfgang Beltracchi in dem kürzlich erschienenen Band "Selbstporträt" (Rowohlt Verlag, 608 Seiten, 29.95 Euro). Außerdem ist ein Brief-Band im selben Verlag publiziert worden: Helene Beltracchi, Wolfgang Beltracchi: Einschluss mit Engeln, 480 Seiten, 24.95 Euro. Der Film "Beltracchi - Die Kunst der Fälschung" weiter
  • 672 Leser

Bkjbjjb fdjfgdgd

sdsdsds
Innerhalb von wenigen Wochen stehen für den Konstanzer Snowboarder Paul Berg gleich zwei Höhepunkte an: Die X-Games und die Spiele. weiter
  • 477 Leser

Blockade in Kiew

Gespräche enden ohne Durchbruch - Neue Barrikaden
Die Gespräche zwischen der Opposition und dem ukrainischen Präsidenten brachten nur kleine Zugeständnisse. Den Regierungsgegnern ist das zu wenig. Sie stellen sich auf weitere Proteste ein. weiter
  • 520 Leser

Boy George singt wieder - und besser

"Do You Really Want To Hurt Me?" Diese Frage stellte man sich spätestens, nachdem Boy George, der Sänger des Megahits, einen Call-Boy derart fest mit einer Metalkette verprügelt hatte, dass er vor drei Jahren zu einer Haftstrafe von 15 Monaten verurteilt wurde. Und mal ehrlich: Die damals veröffentlichten Fotos waren sicher nicht für die Bewerbung als weiter
  • 616 Leser

BUCKS HEILE WELT: Im Jahr der Unke

Man lernt nie aus. Neu in unserem Wissensrepertoire: Nicht alles, was mit Herpe anfängt, muss mit Lippenbläschen enden, und selbst eine Unke kann es zu höchsten Weihen bringen. Zu verdanken sind diese Erkenntnisse keiner Geringeren als der "Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde", welche die Gelbbauchunke vor Kurzem zum "Lurch des Jahres 2014" weiter
  • 652 Leser

Buße im Großformat

Zwei Bücher, ein Film: Fälscher Wolfgang Beltracchi meldet sich zurück
Mehr als zwei Jahre ist es her, dass Kunstfälscher Wolfgang Beltracchi und seine Komplizen verurteilt wurden. Nun liefert er wieder, diesmal legale Ware: zwei Bücher, ein Film. Ob noch Bilder kommen? Abwarten. weiter
  • 713 Leser

DAS POLITISCHE BUCH: Europas großer Krieg

Herfried Münkler: Der Große Krieg. Die Welt 1914 - 1918, Berlin (Rowohlt) 2013, 924 Seiten. 29,95 Euro. Gedenkjahre und Gedenktage haben den Sinn, historische Geschehnisse im Blickwinkel der Gegenwart neu zu betrachten: In diesem Jahr die europäische "Urkatastrophe" (George F. Kennan) des 20. Jahrhunderts, der Krieg, der vor 100 Jahren begann. Was in weiter
  • 607 Leser

Deutliche Verluste

Mehr als drei Prozent Minus in dieser Woche
Der deutsche Aktienmarkt hat gestern angesichts von Sorgen um Schwellenländer deutliche Verluste eingefahren. Zu den Befürchtungen um einen Währungsverfall in Lateinamerika und der Türkei kam laut Händlern auch eine Gegenreaktion auf den schnellen Kursanstieg der jüngsten Zeit hinzu. Erst am Dienstag hatte der Dax ein Rekordhoch markiert. Auf Wochensicht weiter
  • 545 Leser

Die Unverwüstliche

Queen macht weniger Auslandsreisen, denkt aber nicht ans Abdanken
Weil die Queen und Prinz Philip sich bei ausländischen Staatsbesuchen von jüngeren Royals vertreten lassen, wird wieder über das Abdanken der 87-jährigen Monarchin spekuliert. Wahrscheinlich ist das nicht. weiter
  • 592 Leser

Diebe mopsen Büstenhalter

Ärger mit Dessous: Ein mit BH behängter Zaun ist in Neuseeland eine beliebte Attraktion
Die Neuseeländer lieben offenbar Skurrilitäten - so auch einen Weidezaun, der mit BH behängt ist. Auch deutsche Touristinnen machen sich dort gerne frei. Doch der "Bra Fence" sorgt auch für einigen Ärger. weiter
  • 668 Leser

Ein bisschen Winter

Schneeschippen für Anfänger: Tatendurstig begrüßt dieses Kind in Tomerdingen (Alb-Donau-Kreis) den ersten Wintereinbruch des Jahres 2014. Ungewohnt waren glatte, rutschige Straßen offenbar für viele Autofahrer: Auf zahlreichen Autobahnen und Bundesstraßen gab es Unfälle. Die A8 musste zwischen Stuttgart und Ulm mehrfach gesperrt werden. weiter
  • 821 Leser

Eine Klasse Unterschied

Tennis-Halbfinale: Federer ohne Chance gegen starken Nadal
Rafael Nadal ist nach einer Demonstration seiner Klasse ins Finale der Australian Open eingezogen. Der Spanier beherrschte das hochklassige Duell mit seinem großen Rivalen Roger Federer nach Belieben. weiter
  • 758 Leser

Eine Königin, die kürzertritt - und ein Thronfolger, der nicht so recht will

Fließender Übergang? Bereits im vergangenen Jahr hat die Queen ankündigen lassen, dass sie künftig weniger Auslandsreisen unternehmen werde und sich vermehrt von jüngeren Mitgliedern der Königsfamilie vertreten lassen wolle. Zuletzt hatte die Zusammenlegung der Pressestellen des Buckingham Palastes und von Clarence House - dem Büro von Prinz Charles weiter
  • 536 Leser

Familientragödie: Zwei Kinder tot

Bei einem Familiendrama in Schleswig-Holstein sind zwei kleine Kinder getötet worden. Ein Mann habe gestern Morgen kurz vor 7 Uhr per Notruf mitgeteilt, dass er seine beiden vier und sechs Jahre alten Kinder umgebracht habe, teilte die Polizeidirektion Lübeck mit. Die Opfer wurden in einem Haus in Glinde bei Hamburg gefunden. Der alarmierte Notarzt weiter
  • 540 Leser

Favre als zentrale Figur

Die Gladbacher wollen den Schweizer Cheftrainer unbedingt halten
Sportchef Eberl muss die Zukunft von Borussia Mönchengladbach planen. Torhüter ter Stegen wird den 2015 auslaufenden Vertrag nicht verlängern. Trainer Favre soll aber auf jeden Fall gehalten werden. weiter
  • 483 Leser

Fluglotsen sagen Streik ab

Lufthansa hatte mit Klage gegen Ausstand gedroht
Der für Mittwoch geplante Fluglotsenstreik ist abgeblasen. Die Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) hat ihren Aufruf an rund 2000 Fluglotsen in ganz Deutschland zurückgenommen, wie ein Sprecher in Frankfurt sagte. Zuvor hatte die französische Gewerkschaft SNCTA ihren Streikaufruf für die Zeit vom 27. bis zum 31. Januar abgesagt. Der deutsche Ausstand weiter
  • 534 Leser

Frankreich und Dänemark im EM-Finale

Dänemarks Handballer stehen im Endspiel ihrer Heim-EM. Die Skandinavier besiegten Kroatien in einem intensiven und bis zum Schluss hart umkämpften Halbfinale mit 29:27 (13:15) und sind noch einen Schritt von der erfolgreichen Titelverteidigung entfernt. Im Finale trifft das Team von Trainer Ulrik Wilbek am Sonntag (17.30 Uhr) auf Olympiasieger Frankreich, weiter
  • 412 Leser

Google muss Sexbilder herausfiltern

Die Suchmaschine Google darf in ihren Suchergebnissen nicht mehr auf Sex-Bilder von Ex-Motorsportboss Max Mosley hinweisen. Das entschied das Landgericht Hamburg. Zahlreiche Medien haben sich bereits verpflichtet, die Bilder nicht mehr zu drucken und im Internet zu zeigen. Teilweise wurden sie gerichtlich dazu verurteilt. Auch Google hatte auf Aufforderung weiter
  • 5
  • 1737 Leser

Großes Leid im Namen des Volkes

Realitätsnaher Film stützt sich auf 6000 Aktenseiten - Nach Freispruch krank und ruiniert
Was am kommenden Mittwoch zur besten Sendezeit in der ARD gezeigt wird, ist offiziell eine Fiktion. Doch der Film über das Justizopfer Harry Wörz basiert auf Fakten, dokumentiert auf 6000 Aktenseiten. weiter
  • 609 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Überragender Kämpfer

Noch hat ihn die ukrainische Regierung nicht ins Aus gedrängt, auch wenn sie Vitali Klitschkos Ambitionen auf das Präsidentenamt mit einem neuen Steuergesetz auszubremsen versucht. Der Boxweltmeister im Ruhestand ist in diesen für die Ukraine so kritischen Tagen die überragende Person der politischen Opposition, nicht nur aufgrund seiner Körpergröße weiter
  • 579 Leser

Janukowitsch bietet kleines Zugeständnis an

Nach dem mangelnden Entgegenkommen von Präsident Viktor Janukowitsch steuert die Ukraine immer stärker auf eine Ausweitung des blutigen Konflikts zwischen Regierung und Opposition zu. Janukowitsch zeigte sich indes nur zu minimalen Zugeständnissen bereit, darunter zu einer Kabinettsumbildung. Bei einer Sondersitzung des Parlaments am Dienstag sollten weiter
  • 506 Leser

Kliniken: AOK-Report ist absolut unseriös

Den AOK-Report zu den jährlich angeblich 19 000 Todesfällen in deutschen Kliniken, die auf vermeidbare Behandlungsfehler zurückzuführen seien, qualifiziert die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) als "wissentliche Falschangabe" ab. Die AOK habe "Schätzungen aus den Jahren 1996 bis 2006 fortgeschätzt", was vor dem Hintergrund aller verfügbaren Daten weiter
  • 528 Leser

KOLUMNE: Kaltstart mit Knalleffekt

Endlich rollt er wieder, der Ball. Das ist gut so nach einem Monat Abstinenz. Zumal ich glaube, dass die Rückrunde sehr spannend wird. Und das, obwohl der Meister ja eigentlich feststeht! Wenn sich die Weltklasse-Bayern den Titel noch nehmen lassen, sind es keine Weltklasse-Bayern - so lautet die (Un)gleichung. Die wirkliche Bundesliga spielt also momentan weiter
  • 549 Leser

KOMMENTAR · ADAC: Die Uhr tickt

Auf der Straße hat der "Gelbe Engel" bereits mächtig Federn gelassen. Doch ADAC-Präsident Meyer gibt den großen Aufklärer und denkt nicht daran, die Gesamtverantwortung für die Mauscheleien bei der Wahl des Autos des Jahres zu übernehmen. Nun könnten die "Gelben Engel der Lüfte" dem mächtigen Lobbyisten zum Verhängnis werden - als Tropfen, der das Fass weiter
  • 537 Leser

KOMMENTAR · UKRAINE: Viele Zungen, keine Stimme

Die Hilflosigkeit zeigt sich im diplomatischen Reiseplan: Gestern sprach EU-Erweiterungskommissar Füle beim ukrainischen Präsidenten Janukowitsch vor, am Dienstag folgen seine EU-Kollegin Ashton sowie Vertreter des Europaparlaments. Die vielen Zungen ergeben jedoch noch keine deutlich vernehmbare Stimme, auf die die Regierungskritiker in Kiew hoffen. weiter
  • 547 Leser

KOMMENTAR: Neuanfang bitter nötig

Celesio-Chefin Marion Helmes und die Mitarbeiter des Stuttgarter Pharmagroßhänlers können aufatmen. Mit dem US-Konkurrenten McKesson bekommen Sie einen Mehrheitseigentümer, der in Celesio eine Stärkungspille sieht und die Entwicklung des Unternehmens voranbringen will. Das konnte man vom alten Mehrheitsaktionär, dem Familienkonzern Haniel, zuletzt nicht weiter
  • 646 Leser

Landtag prüft Übergangsgeld

Landtagspräsident Guido Wolf (CDU) will die Regelungen zum Übergangsgeld für Abgeordnete prüfen. "Es wird in Kürze eine interfraktionelle Gesprächsrunde hierzu geben", sagte er. Wolf warnte aber mit Blick auf den Wechsel des CDU-Abgeordneten Dietrich Birk in die Wirtschaft, Einzelfälle dürften nicht "zu vorschnellen Reaktionen führen". Grüne und SPD weiter
  • 602 Leser

Lanz Schicksalsstunde

Heute muss er in "Wetten, dass . . ?" die Quote verbessern
Markus Lanz steht nicht nur als Showmaster in der Kritik, sondern auch als Talker: Im Netz läuft ein heftiger Proteststurm gegen ihn. Die heutige "Wetten, dass . . ?"-Sendung könnte - mal wieder - die letzte sein. weiter
  • 721 Leser

LEITARTIKEL · BILLIGLÄNDER: Die Moralkeule reicht nicht

Irgendwo auf der Welt gibt es immer Zustände, die aus dem Blickwinkel des reichen Westens skandalös erscheinen. Unsere Entrüstung über Smog in China oder verschmutzte Flüsse in Indien oder Afrika ist recht einseitig. Heuchlerisch ist sie meist da, wo wir uns über niedrige Löhne in Fernost ereifern und gleichzeitig begierig nach der Ware greifen, die weiter
  • 696 Leser

Leute im Blick vom 25. Januar 2014

Kronprinzessin Victoria Die Ski-Verletzung von Schwedens Kronprinzessin Victoria (36) wirft bei ihrem Deutschlandbesuch mit Prinz Daniel (40) in der nächsten Woche hin und wieder das Protokoll durcheinander. So muss im Hamburger Rathaus am Dienstag die Begrüßung der Prinzessin, die weiterhin eine Schiene am linken Bein trägt, geändert werden. Der Bürgermeister weiter
  • 593 Leser

Machtkämpfe im Gerichtssaal

NSU-Prozess in München: Nervöse Bundesanwälte, kurze Zeugenlisten
Brisante Akten, die unerwähnt bleiben; Zeugen, die nicht geladen werden: Der NSU-Prozess soll Licht ins Dunkel des Heilbronner Polizistenmords bringen. Einige Anwälte glauben nicht, dass das noch gelingt. weiter
  • 869 Leser

McKesson holt sich Celesio im zweiten Anlauf

US-Gesundheitskonzern bezahlt rund 6,2 Milliarden Euro für Stuttgarter Pharmagroßhändler
Der US-Konzern McKesson hat es nun doch geschafft: Er hat mehr als 75 Prozent des Stuttgarter Pharmagroßhändlers Celesio erworben. weiter
  • 691 Leser

Mehr als zwei Drittel werden wiederverwertet

Deponien 442,8 Millionen Tonnen Müll sind 2011 in Deutschland angefallen. Davon wurden mehr als zwei Drittel (71,3 Prozent) wiederverwertet. Knapp 20 Prozent dieses Mülls wurden auf Deponien gebracht. Im Verbrennungsofen landeten insgesamt fast 10 Prozent, davon dienten knapp 6 Prozent zur Energiegewinnung. cast weiter
  • 1192 Leser

Mit Promis gegen die harte Konkurrenz

Umschaltgefahr Die Zahl der Zuschauer heute zu steigern wird schwierig, zumal die Konkurrenz ins Fahrwasser steuert: Gleichzeitig die "Superstars-Castingshow" (RTL) und dann das Dschungelcamp - bereits ab 22.15 Uhr, also bevor "Wetten, dass . . ?" endet. Das bedeutet akute Umschaltgefahr. Dem setzt Lanz prominente Gäste entgegen: Unter anderen Schauspieler weiter
  • 529 Leser

Mittelständler legen Scheu vor Investoren ab

Angesichts dünner eigener Kapitalpolster legen deutsche Mittelständler einer Studie zufolge ihre Vorbehalte gegen Finanzinvestoren allmählich ab. Mittlerweile könnten sich 61 Prozent der 100 befragten Mittelständler eine Private-Equity-Gesellschaft als Anteilseignerin vorstellen, berichtete die Beratungsgesellschaft PWC. Bei weiteren 6 Prozent seien weiter
  • 674 Leser

NA SOWAS . . . vom 25. Januar 2014

Ein Betrunkener hat sich einen Überfall auf eine Tankstelle in Burglengenfeld (Oberpfalz) in letzter Sekunde anders überlegt und stattdessen Zigaretten gekauft. Mit einem Baseballschläger bewaffnet forderte der 20-Jährige von einem Angestellten der Tankstelle Geld, wie die Polizei mitteilte. Als der ihm Bares geben wollte, änderte der Räuber seine Forderung weiter
  • 452 Leser

Neue Vorwürfe gegen ADAC

Präsident nutzte Hubschrauber der Luftrettung für Dienstreisen
Wirbel um Reisegewohnheiten der ADAC-Spitze: Rund 30-mal nutzte sie Hubschrauber der Luftrettung für Termine. Der Club verteidigt die Praxis. weiter
  • 616 Leser

Neues Jahr, altbekannte Stärke

FC Bayern setzt mit dem 2:0 in Mönchengladbach die Erfolgsserie fort
Der FC Bayern lässt auch im neuen Jahr nicht locker. Beim 2:0 beim Bundesliga-Dritten Mönchengladbach knüpften die Münchner nahtlos ans Erfolgsjahr 2013 an. Mario Götze und Thomas Müller trafen. weiter
  • 682 Leser

Neureuther und Höfl-Riesch siegen

Mit dem ersten Doppelerfolg seit einem Jahr haben Deutschlands Alpin-Asse zwei Wochen vor Olympia die Vorfreude auf Sotschi kräftig gesteigert. Felix Neureuther jubelte über zweiten Kitzbühel-Triumph. "Es ist immer was Besonderes, hier zu gewinnen. Im zweiten Durchgang war ich so knapp dran, dass ich ausscheide. Es war verrückt, so viele Schläge. Aber weiter
  • 554 Leser

NOTIZEN vom 25. Januar 2014

Blutiges Familiendrama Bei einer Familientragödie in Mönchengladbach soll ein Mann seine Frau getötet und seinen Sohn lebensgefährlich verletzt haben. Der 14-jährige Junge hatte sich nach Polizeiangaben gestern schwer verletzt in ein Büro geschleppt und die Mitarbeiter dort um Hilfe gebeten. Er gab an, dass sein Vater seine Mutter umbringe. Beim Eintreffen weiter
  • 478 Leser

NOTIZEN vom 25. Januar 2014

Stuttgarter Stadtmuseum Stuttgart will in einem neuen Museum die eigene Stadtgeschichte darstellen. Dafür hat der Gemeinderat einstimmig grünes Licht gegeben. Auf 1400 Quadratmetern soll die Stadtgeschichte erzählt werden, wobei das zweite Obergeschoss für wechselnde Sonderausstellungen genutzt werden soll. Die geplanten Kosten belaufen sich auf 38,3 weiter
  • 677 Leser

NOTIZEN vom 25. Januar 2014

Nahles zuversichtlich Die Datenlücke der Deutschen Rentenversicherung (DRV) wird nach Angaben von Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) die Umsetzung der Rente mit 63 nicht behindern: Betroffene könnten mit eigenen Unterlagen belegen, ob sie kurz- oder langfristig arbeitslos waren. Die DRV kann nicht zwischen kurz- und längerfristigem Bezug unterscheiden. weiter
  • 559 Leser

NOTIZEN vom 25. Januar 2014

Deutschland in Topf eins Fußball Die deutsche Nationalmannschaft muss auf dem Weg zur EM-Endrunde 2016 in Frankreich keine ganz großen Kontrahenten fürchten. Die DFB-Auswahl ist am 23. Februar bei der Auslosung der Qualifikationsgruppen in Nizza im Topf der besten neun Teams gesetzt. Neben Deutschland befinden sich im Topf eins noch Spanien, die Niederlande, weiter
  • 353 Leser

NOTIZEN vom 25. Januar 2014

Flugzeug als Botschafter Stuttgart - Eine Boeing 747-8 ist neuer fliegender Botschafter des Landes. Die Lufthansa hat die Maschine, die das derzeit längste Langstrecken-Passagierflugzeug der Welt ist, auf "Baden-Württemberg" getauft und mit dem Landeswappen geschmückt. Die Zeremonie für die Namensvergabe fand gestern im Stuttgarter Staatsministerium weiter
  • 568 Leser

NOTIZEN vom 25. Januar 2014

Interesse an Prokon-Parks Nach der Ankündigung von Prokon-Chef Carsten Rodbertus, einige der 50 Windparks verkaufen zu wollen, hat sich ein erster Interessent gemeldet. "Die Übernahme von Bestandsparks gehört zu unserem Geschäft", sagte ein Sprecher des Hamburger Solar- und Windkraftbetreibers Capital Stage AG. Dazu müsse nicht unbedingt die Eröffnung weiter
  • 656 Leser

Parkhaus am Feldberg rückt näher

Gemeinderat stimmt dem Bauantrag zu - Investor will 15 Millionen Euro ausgeben
Das geplante Parkhaus am Feldberg kommt seiner Realisierung näher: Der Gemeinderat von Feldberg hat dem Bauantrag zugestimmt. weiter
  • 705 Leser

Paul Berg

Zur Person: 22 Jahre, Mitglied der Sportfördergruppe Sonthofen, Mitglied des SC Konstanz. Größte Erfolge: Erster Weltcup-Einsatz 2011, seit 2012/13 im Weltcup-Team, beste Platzierung: Fünfter beim Weltcup in Lake Louise im Dezember 2013. Olympia-Ziel: Das Beste geben. weiter
  • 800 Leser

Phoenix ist die Nummer 1

Harter Wettbewerb. Die deutschen Pharmagroßhändler liefern sich seit Jahren einen ruinösen Wettbewerb. Celesio rutschte auf dem Heimatmarkt vom zweiten Platz ab und kommt nach Angaben des "Handelsblattes" nur noch auf 16 Prozent Marktanteil. Den dritten Platz teilt sich Celesio mit Alliance Healthcare, früher Anzag (Frankfurt). Die Genossenschaft Noweda weiter
  • 605 Leser

Prügelvorwurf gegen Lewandowski

17-Jähriger zeigt BVB-Stürmer wegen Körperverletzung an - Rückendeckung vom Verein
BVB-Stürmer Robert Lewandowski soll einen 17-jährigen Fan geschlagen haben. Die Polizei ermittelt nach einer Anzeige wegen Körperverletzung. weiter
  • 593 Leser

Ritter Sport festigt Rang zwei

Der Schokoladenhersteller Ritter Sport (Waldenbuch) steigerte seinen Umsatz 2013 um 9 Prozent auf 380 Mio. EUR. Damit verbuchte das Familienunternehmen zum vierten Mal in Folge ein Umsatzplus. Die Ertragslage bleibe aber "angespannt" - vor allem wegen "steigender Rohstoffkosten", sagte Firmenchef Alfred Ritter. Dabei wuchs Ritter auch im leicht schrumpfenden weiter
  • 574 Leser

Schwertransport steckt weiter fest

Der Schwertransport, der seit Wochen in Gerstetten-Gussenstadt (Kreis Heidenheim) festhängt, ist gestern nicht wie geplant losgefahren. Die Ladung, ein 40 Meter langer und 5,60 breiter Maschinenturm aus Italien, verzieht sich, wenn er in zwei Teilen transportiert wird. Erst beim Losfahren eines der Tieflader wurde das bemerkt und der Transport wieder weiter
  • 1180 Leser

Schäuble verbreitet Europa-Optimismus

Selbst der britische Premier David Cameron schlägt in Davos EU-freundliche Töne an
Wolfgang Schäuble verbreitet beim Weltwirtschaftsforum Optimismus. Europa habe den richtigen Weg aus der Schuldenkrise eingeschlagen. Selbst Griechenlands Probleme erscheinen nicht mehr so bedrohlich. weiter
  • 660 Leser

So werden Vögel richtig gefüttert

Fütterung Körnerfresser wie Finken, Spatzen und Ammern mögen Sonnenblumenkerne, Erdnüsse und Freiland-Futtermischungen. Amseln, Rotkehlchen, Meisen und Zaunkönige fressen gerne Rosinen, Äpfel, Haferflocken, Kleie und Meisenknödel. Grundregeln für die Fütterung: Die Vögel sollten nicht im Futter herumlaufen können, der Platz sollte übersichtlich sein, weiter
  • 494 Leser

Soldatinnen immer unbeliebter

Studie: Akzeptanz von Frauen in der Truppe sinkt - Parteien kritisieren Rekrutierung 17-Jähriger
Frauen in der Bundeswehr haben es schwer. Ihre Akzeptanz nimmt ab. Jede zweite wurde sexuell belästigt. Das geht aus einer Studie hervor. Außerdem gibt es heftige Kritik an der Praxis, 17-Jährige zu rekrutieren. weiter
  • 704 Leser

Spatz auf Platz eins

Winter-Vogelzählung: Weniger Kohlmeisen - Grünfink ist "Sorgenkind"
Haussperling und Kohlmeise konkurrieren seit Jahren um die vorderen Plätze auf der Rangliste der häufigsten Gartenvögel. Diesmal sitzt der Spatz auf Platz eins. 5650 Vogelfans hatten eine Stunde lang gezählt. weiter
  • 478 Leser

Stadt verbietet Nazi-Mahnwache

Die Stadt Baden-Baden hat eine von der Neonazi-Gruppe "Karlsruher Netzwerk" angemeldete Mahnwache untersagt. Durch die für 30. Januar geplante Veranstaltung wäre die öffentliche Sicherheit und Ordnung unmittelbar gefährdet worden", teilte die Stadt mit. Schon vor Tagen hatte ein Bündnis aus Gewerkschaften, Kirchen und der Politik eine Gegenveranstaltung weiter
  • 563 Leser

Strafbefehl für Schmiedel?

SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel muss mit einem Strafbefehl oder einer Anklage wegen Steuerhinterziehung rechnen. Schmiedel selbst erwartet eine Geldstrafe, sagte er gestern. Der Sachverhalt einer verspätet abgegebenen Steuererklärung für das Jahr 2008 sei unstrittig. Folgen für seine politische Tätigkeit sieht er nicht. "Damit ist die Sache erledigt." weiter
  • 515 Leser

Streit um Sparkurs

Kritik Der Chef der griechischen Linken, Alexis Tsipras, fordert ein Ende des strikten Sparkurses in Europa. "Das heutige Europa verteilt Reichtum unter den Wenigen und Angst an die Mehrheit der Menschen", sagte er . Er griff auch den Spitzenkandidaten der europäischen Sozialisten für die Europawahl, Martin Schulz, an. Der SPD-Politiker habe den Kurs weiter
  • 497 Leser

Tolle Olympia-Form

Ski: Höfl-Riesch gewinnt in Cortina, Neureuther in Kitzbühel
Maria Höfl-Riesch wird immer mehr zur Gold-Favoritin Nummer eins für die Olympia-Abfahrt in Sotschi - und auch Felix Neureuther durfte an einem der deutschen "Glückstage" kräftig jubeln. weiter
  • 656 Leser

Uno bringt Gegner an einen Tisch

Syrische Bürgerkriegsparteien sprechen doch direkt miteinander
Knapp drei Jahre nach Beginn des Konflikts wollen Syriens Assad-Regime und die Opposition direkt verhandeln. Das wäre ein erster Erfolg für die Bemühungen des UN-Unterhändlers Lakhdar Brahimi. weiter
  • 571 Leser

Valérie Trierweiler tritt wieder öffentlich auf

Erstmals seit Bekanntwerden der geheimen Liebesaffäre von Frankreichs Präsident François Hollande tritt dessen Lebensgefährtin wieder öffentlich auf: Valérie Trierweiler reist am Sonntag nach Indien, um die Hilfsorganisation "Aktion gegen den Hunger" zu unterstützen, wie gestern aus ihrem Umfeld verlautete. Die 48-Jährige distanzierte sich derweil von weiter
  • 456 Leser

Vielfältige Verhandlungen

Vermittlung Die EU sucht den Kontakt mit dem ukrainischen Präsidenten. Gestern traf EU-Erweiterungskommissar Stefan Füle in Kiew ein. Am Dienstag will sich dort EU-Außenbeauftragte Catherine Ashton um einen Ausweg aus der Krise bemühen. Zum selben Zeitpunkt wird eine zwölfköpfige Delegation des Europaparlamentes in Kiew erwartet. Sollten die Gespräche weiter
  • 483 Leser

Vier Anschläge in Ägypten

Mindestens sechs Tote vor wichtigem Jahrestag
Vor dem Jahrestag des Ausbruchs der Revolution gegen den damaligen Präsidenten Husni Mubarak haben Bombenanschläge die ägyptische Hauptstadt Kairo erschüttert. Dabei kamen am Freitag mindestens sechs Menschen ums Leben, nahezu 100 wurden verletzt. Der Beginn der Revolution jährt sich heute zum dritten Mal. Zum schwersten Anschlag bekannte sich die Terrororganisation weiter
  • 547 Leser

Vom Bodensee ans Schwarze Meer

Innerhalb von wenigen Wochen stehen für den Konstanzer Snowboarder Paul Berg gleich zwei Höhepunkte an: Die X-Games und die Spiele. weiter
  • 477 Leser

Wahlers Kreis schließt sich

Traumergebnis Bernd Wahler, 55, ist nach dem Trubel um Amtsvorgänger Gerd Mäuser und dem Rücktritt des Aufsichtsratsvorsitzenden Dieter Hundt am 22. Juli 2013 mit 97,4 Prozent der Stimmen von der VfB-Mitgliederversammlung zum hauptamtlichen Präsidenten gewählt worden. In Schnait im Remstal geboren, kam er als Offensivtalent des TSV Schnait in die C-Jugend weiter
  • 525 Leser

Wieder eine Verfolgungsjagd

Um einer Routinekontrolle zu entgehen, hat sich ein 48-Jähriger bei Gäufelden (Kreis Böblingen) eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Die Beamten hatten den Wagen des Mannes am Donnerstag gestoppt und wollten gerade aussteigen, als der Fahrer wieder aufs Gaspedal trat. Er flüchtete über Feldwege und konnte erst durch zwei zusätzliche Streifenwagen weiter
  • 653 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Europa fällt zurück Auf dem fast 3,6 Billionen EUR schweren Weltmarkt für Elektroprodukte fällt Europa nach Einschätzung des deutschen Branchenverbands ZVEI weiter zurück. 2013 machte das stagnierende Geschäft auf dem alten Kontinent mit 641 Mrd. EUR nur noch 18 Prozent des Gesamtvolumens aus. Asien legte um 6 Prozent zu und steht nun für 57 Prozent weiter
  • 665 Leser

Zur Person vom 25. Januar 2014

Weltmarktführer Jens Rottmair ist seit 2006 Vorstandssprecher der Kässbohrer Geländefahrzeug AG. Das Unternehmen aus Laupheim stellt Pistenpflegefahrzeuge und Strandreinigungsgeräte unter den Marken Pistenbully beziehungsweise Beach Tech her und ist in beiden Bereichen Weltmarktführer. Beim Gipfeltreffen der Weltmarktführer vom 28. bis 30. Januar in weiter
  • 643 Leser

Leserbeiträge (2)

Kinder - Yoga - Kurs

Kinder-Yoga-Kurs in Abtsgmünd

Wenn Kinderseelen lachen und dein Herz erblüht,ist Zeit zum Träumen und Erwachen. Metangi

Kinderyoga ist sehr temperamentvoll, vielseitig, erlebnisreich und spannend, es bringt Körper, Geist und Seele in Einklang.

 

Beginn: 17. März 2014 (4 x Montags (5x) )

Zeit: 16.30 – 17.30 Uhr

Gebühr:

weiter
  • 3235 Leser

Dreimal „gut“ bei der Unterkochener KAB

Gute Vereinsführung, gutes Programm und gute Taten waren die Kernaussagen bei der Jahreshauptversammlung der Unterkochener KAB im gut besuchten Bischof Hefele Haus.

Das Vorstandsteam zog Resümee über das vergangene Jahr. Vorstand Andreas Weidner dankte allen, die dazu beigetrugen, das Erreichte zu erhalten. Kritisch äußerte

weiter
  • 3659 Leser