Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 29. Januar 2014

anzeigen

Regional (102)

Schleich präsentiert neue Spielwelten

Schwäbisch Gmünder Figurenhersteller auf der Nürnberger Spielwarenmesse
Der Spielwarenhersteller Schleich präsentiert sich auf der Spielwarenmesse in Nürnberg als Schöpfer vollkommen neuer Spielwelten. „Wir setzen wie immer auf Qualität“, erklärt Dr. Thomas van Kaldenkerken, der Vorsitzende der Geschäftsführung von Schleich. weiter
  • 1459 Leser

Über Schleich

Das vor 78 Jahren von Friedrich Schleich in Gmünd gegründete Unternehmen ist einer der größten Spielwarenhersteller Deutschlands und international führender Anbieter ursprünglicher Spielkonzepte, die in über 50 Länder vertrieben werden. Schleich gehört mehrheitlich der Investorengruppe HgCapital. Die weiteren Gesellschafter sind die Geschäftsführer weiter
  • 2295 Leser

Gantner und Hopfenzitz

Filialleiter bei Commerzbank Aalen und Heidenheim
Rochade an der Spitze des Privat- und Geschäftskundengeschäfts der Commerzbank in der Region Ostwürttemberg: Auf Elmar Kaiser, der nach über 13 Jahren an der Spitze der Aalener Filiale zum Jahresbeginn die Leitung der Biberacher Commerzbank-Dependance übernommen hat, folgt nun Florian Gantner. Der war zuvor seit gut einem Jahr Filialleiter der Commerzbank weiter
  • 2136 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anmeldung für Ferientagheim Leinroden

Ab Samstag, 1. Februar, können Kinder von 6 bis 13 Jahren fürs Ferientagheim in Leinroden angemeldet werden. Anmeldeformulare gibt es im Internet unter www.fth-leinroden.de sowie beim evangelischen Jugendwerk, Erwin-Rommel-Str. 16/1, und bei der evangelischen Kirchenpflege, Wilhelm-Merz-Str.13 in Aalen. Bei Fragen Telefon (07361) 32453.Anmeldeschluss weiter
  • 1281 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bürger-Info-Abend Mobilitätskonzept

Die Stadt Aalen erarbeitet derzeit einen neuen Verkehrsentwicklungsplan, ein neues Mobilitätskonzept mit Prognosejahr 2030. Dazu findet am Montag, 3. Februar, um 18 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses Aalen ein Bürger-Info-Abend statt, bei dem der Stand aller bisherigen Untersuchungen und Analysen vorgestellt sowie das weitere Vorgehen erläutert weiter
  • 266 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Junge Bläserinnen und Bläser musizieren

Schülerinnen und Schüler an unterschiedlichen Blasinstrumenten zeigen am Dienstag, 4. Februar, beim Fachbereichskonzert der Musikschule ihr Können in unterschiedlichen Besetzungen. Das Konzert beginnt um 18.30 Uhr im Herbert-Becker-Saal der Musikschule. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 888 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbasar im Weststadtzentrum

Der Kindergarten St. Martin veranstaltet am Samstag, 8. März, von 14 bis 16 Uhr im Weststadtzentrum eine Kinderbedarfsbörse mit Kaffee- und Kuchenverkauf. Tischreservierungen sind bereits jetzt möglich unter Telefon (07361) 9753166. weiter
  • 627 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zustand der Brücken im Ostalbkreis

Der Ausschuss für Umweltschutz und Kreisentwicklung tagt am Dienstag, 4. Februar, um 15 Uhr im Kreishaus in Aalen. Auf der Tagesordnung: der EKO-Tätigkeitsbericht 2013, die Einrichtung eines Fahrgastbeirats im Ostalbkreis, der Zustandsbericht Brückenbauwerke im Kreis sowie Belagssanierungen und Bauwerksinstandsetzungen im Jahr 2014. weiter
  • 2305 Leser

Mürder an Polizeispitze

Polizeipräsidium Aalen reagiert auf Gerichtsentscheid
Die Leitung des Polizeipräsidiums Aalen wird ab 1. Februar vorübergehend an den Leiter des Präsidiums Einsatz, Polizeipräsident Thomas Mürder, übertragen. Damit setzt das Präsidium Aalen die Entscheidung des Verwaltungsgerichts Karlsruhe vom 14. Januar dieses Jahres um. weiter
  • 4
  • 970 Leser

Coaching für Mamas mit Kind

Aalen. Die erste Zeit mit dem neuen Familienmitglied ist vorbei – und die Mütter der ein- bis dreijährigen Kinder sehen sich immer wieder konfrontiert mit Fragen, wie: Wo bin ich zwischen berufstätiger Ehefrau, Hausfrau und Mutter? Die FBS Aalen bietet einen Coachingkurs an, die Leitung hat Esther Wedeniwski, Termine sind montags 3. und 17. Februar weiter
  • 1264 Leser

Einbrecher im Mehrfamilienhaus

Aalen. Einbrecher, so teilt die Polizei mit, haben am Montagmittag die Eingangstür zu einem Mehrfamilienhaus in Hofherrnweiler, zwischen Weiler Straße und Talweg, aufgebrochen. Über das Treppenhaus begaben sie sich ins zweite Obergeschoss, in dem sich drei Wohneinheiten befinden. Der oder die Täter drangen gewaltsam in alle drei Wohnungen ein, durchsuchten weiter
  • 5
  • 1072 Leser
KOMMENTAR

Eine kräftige Watsche für alle

Der Regionalverband wird für seine bisherige Windkraftplanung abgewatscht. So kann man es auch sehen, dass bei Beuren – wenn überhaupt – nur noch 136 Hektar als effizient für die Windstromproduktion gelten. Dabei wurde im Vorfeld immer wieder gewarnt: Der Standort ist nicht gut genug. Zumal er weit vom Schuss ist, was die Einspeisung ins weiter

Euphorie weicht Ernüchterung

Neue Windkraftanlagen auf dem Härtsfeld scheinen immer weniger lukrativ
Sind die Aalener Windkraftpläne bald Schnee von gestern? Wenn die große Koalition die Förderrichtlinien für erneuerbare Energien ändert, dürfte von ursprünglich 671 Hektar Windkraftfläche bei Beuren nur ein Bruchteil übrig bleiben. weiter
  • 1332 Leser

Geschichtsverein will sich mehr einbringen

Geschichtsverein will Heimatgeschichte erfassbar machen und ein Konzept für die Gesamtstadt auf den Weg bringen
Der Geschichtsverein will sich weiterhin aktiv in die Stadtentwicklung einbringen. Das hat Vorsitzender Konrad Theiss bei der Hauptversammlung am Dienstagabend im MTV-Heim deutlich gemacht. Die Vorstandschaft des knapp 300 Mitglieder starken Vereins wird sich deshalb dieser Tage mit Oberbürgermeister Thilo Rentschler treffen. weiter
  • 854 Leser
POLIZEIBERICHT

Kühlmittel im Sonnenbach

Schwäbisch Gmünd. Am Dienstagabend kam es in einer Werkshalle einer Firma in der Schwäbisch Gmünder Richard-Bullinger-Straße zu einem größeren Feuerwehreinsatz, nachdem Kühlflüssigkeit in das Oberflächenwasser gelangte. Wie die Polizei vermutet, sind beim Befüllen einer Kühl-Schmierstoff-Versorgungsanlage, die in einer Werkshalle im ersten Obergeschoss weiter
  • 857 Leser

Obmann für Außenpolitik

Ostalbkreis. In der Fraktionssitzung am Dienstag wurde der Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises Aalen-Heidenheim, Roderich Kiesewetter, zum Obmann der CDU/CSU-Fraktion für Außenpolitik gewählt. Kiesewetter erhielt mit 97,11 Prozent ein sehr gutes Ergebnis, heißt es in einer Pressemitteilung. Zuvor hatten bereits die Außenpolitiker der Union in einer weiter
  • 3
  • 643 Leser

Schülerschmiede nicht dabei

Aalen. „Viele rufen an, viele melden sich per Mail, warum man für uns im Rahmen des Bundes-Schülerfirmen-Wettbewerbs 2014 nicht mehr abstimmen kann“, schreibt uns der Sprecher der Schülerfirma „Schülerschmiede“, der Hermann-Hesse-Schule, Lothar Schell. Die Schülerschmiede hatte im vergangenen Jahr bundesweit unter über 250 Schülerfirmen weiter
  • 748 Leser
GUTEN MORGEN

Weißer Strom

Die Nichte im Kindergartenalter geht gerne mit ihrer Tante spazieren. Diese weiß sehr viel und kann es ihr gut erklären. Sie erkennt die Vögel an ihrem Gesang, kennt viele Blumen und Kräuter und weiß auch einiges über deren heilende Wirkung. Ob Insekten, Spinnen oder andere Kleintiere, sie kennt sehr viele und kann zum einen oder anderen noch eine schöne weiter
  • 906 Leser

Eric Burdon tritt in Wetzgau auf

Gmünder Tagespost präsentiert „Eric Burdon & The Animals“ auf der Landesgartenschau
Rock’n’Roll-Legende Eric Burdon kommt nach Schwäbisch Gmünd: Innerhalb der Landesgartenschau tritt er mit seiner Band „The Animals“ am Donnerstag, 28. August, ab 20 Uhr auf der Sparkassenbühne an der überdachten Veranstaltungswiese im Landschaftspark Wetzgau auf. Die Gmünder Tagespost präsentiert das Konzert mit dem Weltstar. weiter
  • 890 Leser

„Dorfwettbewerb motiviert die Bürger“

Fachtagung zieht Bilanz und bietet Impulse für die engagierten Kommunen vor Ort – Studie belegt Wirkung
Der Ländliche Raum steht vor Herausforderungen wie dem demografischen Wandel oder der Sicherung der Grundversorgung. Der Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ ermöglicht es Bürgern, sich in die Entwicklung ihres direkten Lebensumfeldes einzubringen. Zu einer Fachtagung kamen jetzt die Organisatoren zusammen. weiter
  • 920 Leser
AUS DER REGION

Demonstration gegen Aufwertung des Themas Homosexualität im Unterricht

Kritiker des so genannten Bildungsplans 2015, der das Thema Homosexualität im Unterricht aufwerten soll, treffen sich am Samstag auf dem Stuttgarter Schlossplatz, um gegen die grün-roten Pläne zu demonstrieren. Befürworter haben auf Facebook bereits zu einer Gegendemo aufgerufen. Zum ersten Mal wird auch offline gegen die Aufwertung des Themas Homosexualität weiter
  • 954 Leser

Scheffold: Polizeireform überdenken

„Die Reform ist nicht sinnvoll“
MdL Stefan Scheffold nimmt die Gerichtsentscheidung und juristische Niederlage des Innenministers bei der Stellenbesetzung der neuen Polizeipräsidien zum Anlass, erneut Korrekturen bei der geplanten Polizeireform zu fordern. weiter
  • 1118 Leser

Vorstadtkrokodile treffen auf Silas

Erste Gruppe im Kreisentscheid beim 55. Vorlesewettbewerb las am Scheffold-Gymnasium
Wird deutlich gesprochen? Stimmt das Sprachtempo? Wird der Zuhörer gefesselt? Viele Kriterien galt es beim 55. Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels zu erfüllen. Der Herausforderung stellten sich am Mittwoch 13 Schülerinnen und Schüler aus dem Ostalbkreis im Scheffold-Gymnasium in Schwäbisch Gmünd. Sieger ist Dominik Kamionek vom Parler-Gymnasium. weiter
  • 1422 Leser

Wie's funktioniert: Der Wettbewerb und die Jury

Den Vorlesewettbewerb gibt es seit 1959. Er wird vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels ausgerichtet und soll öffentliche Aufmerksamkeit für das Kulturgut Buch erregen, die Leselust wecken und die Lesekompetenz der Kinder stärken. Mehr als 600 000 Kinder aller Schularten beteiligen sich jährlich am Vorlesewettbewerb. Die Etappen führen über Stadt-, weiter
  • 846 Leser
AUS DER REGION

40 Kilometer Loipen um Bartholomä sind präpariert

Rund um Bartholomä sind nach Berichten der Heidenheimer Zeitung die Loipen präpariert. Befahren werden können die Wirtsberg-, die Bärenberg-, die Schöpfle- und die Kitzingloipe mit einer Länge von insgesamt rund 40 Kilometern. Viele Sportler und Erholungssuchende zeigten sich schon an den vergangenen Tagen bei sonnigem und kaltem Winterwetter von den weiter
  • 1820 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kindertheater Max und Moritz

Am Mittwoch, 19. Februar spielt das Artisjok-Theater das Stück „Max und Moritz“ um 15 Uhr im Palais Adelmann. Für Kinder ab 4 Jahren gibt es ab 28. Januar in der Stadtbibliothek Karten für 2 Euro. Reservierung auch unter Tel. (07961) 84351 oder E-Mail bibliothek@ellwangen.de. Das Stück dauert ca. 50 Minuten. weiter
  • 5
  • 621 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lichtmess- und Wallfahrtsgottesdienst

Die Altschülergemeinschaft der Landvolkshochschule Wernau- Leutkirch, die Landpastoral Schönenberg und der Verband Katholisches Landvolk laden zum Lichtmess-/Wallfahrtsgottesdienst am Sonntag, 2. Februar, um 9 Uhr auf den Schönenberg. Die musikalische Gestaltung übernimmt der Chor der Landfrauen. Im Anschluss ist Möglichkeit zur Begegnung im Gemeindehaus weiter
  • 256 Leser

Nachwuchs gewinnen ist schwer

Mitgliederschwund trübt die Stimmung bei der Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins Schwabsberg
Der Ortsvereinsvorsitzende Roland Gauermann gab eingangs der Jahreshauptversammlung bekannt, dass ein weiterer Punkt auf die Tagesordnung gesetzt wurde. Aufgrund des Rücktrittes der Bereitschaftsleiterin Silvia Rohrer seien Ergänzungswahlen nötig. weiter
  • 785 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blut spenden und Leben retten

Der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen bittet um eine Blutspende am Montag, 3. Februar, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Hammerschmiede in Königsbronn, Herwartstraße 2. Als Dankeschön erhalten alle Spender eine Outdoordecke. weiter
  • 597 Leser

Ein Traktor für Rainau

AA-RA-385 ist das Nummernschild für den Fendt Vario 514, der ab sofort dem Rainauer Bauhof angehört. Das alte Gerät hatte nach zehn Jahren Dienst ausgedient und wurde in Zahlung genommen. 115000 Euro investierte die Gemeinde in das neue Fahrzeug. Am Dienstagvormittag rückten in der BAG-Werkstatt die Mannen des Bauhofs nebst Bürgermeister Christoph Konle weiter
  • 1817 Leser

Gute Entwicklung beim Milchpreis

Jahreshauptversammlung des Fleckviehzuchtvereins Ellwangen
Bei der Jahresmitgliederversammlung des Fleckviehzuchtvereins Ellwangen im „Lamm“ in Schrezheim zeichnete Vorsitzender Klaus Mayer zahlreiche Mitglieder für besonders gute Milchleistungs-Herdendurchschnitte aus. weiter
  • 1119 Leser

Jahresempfang von St. Nikolaus

Rainau-Dalkingen. Mit rund 90 Personen konnte die Zweite Vorsitzende des Kirchengemeinderates Corinna Beetz ein volles Haus beim Empfang im Gemeinderaum begrüßen. Damit wurde auch deutlich, wie viele Mitbürger ehrenamtlich tätig sind, um in der pfarrerlosen Zeit die Kirchengemeinde lebendig zu erhalten. Angesichts einer Vielzahl von meist ehrenamtlich weiter
  • 654 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinotag im Bürgersaal

Am Mittwoch, 5. Februar, ist Kinotag von „Sinnema“ im Bürgersaal des Oberkochener Rathauses. Um 17 Uhr läuft der Animationsfilm „Robin Hood“, empfohlen ab 8 Jahren. Und um 20 Uhr wird die französische Erfolgskomödie „Willkommen bei den Sch’tis“ gezeigt. Erwachsene zahlen 4 Euro, Schüler 2 Euro. weiter
  • 702 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikalische Perlen des Balkan

„Gitanes Blondes“ gastieren am Freitag, 7. Februar, 20 Uhr im Bürgersaal Oberkochen und haben musikalischen Perlen des Balkan und der Klezmermusik im Gepäck. Kartenvorverkauf auf www.oberkochen-dell-arte.de sowie bei der Stadtverwaltung, Tel. (07364) 270, Optik Seiler, Tel. (07364) 7850 und Touristik-Service Aalen. weiter
  • 656 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Roderich Kiesewetter in Oberkochen

Der Bundestagsabgeordnete Roderich Kiesewetter absolviert am Dienstag, 4. Februar, ein Besuchsprogramm unter dem Motto „Kinder und Jugendliche in Oberkochen“. Es beginnt um 14 Uhr im Kindergarten „Wiesenweg“, anschließend besucht Kiesewetter um 15.30 Uhr das Kinderhaus und um 17 Uhr den Jugendtreff am Bahnhof. Das Abschluss-Gespräch weiter
  • 436 Leser

Prof. Dr. Hubert Wolf kommt

Ellwangen. Am Montag, 10. Februar, um 20 Uhr veranstaltet die Buchhandlung Rupprecht einen Vortrag und Gespräch mit Prof. Dr. Hubert Wolf über sein Buch „Die Nonnen von Sant’Ambrogio“. Geheime Initiationsriten und sexuelle Gewalt: Hinter den Klostermauern von Sant‘Ambrogio in Rom spielten sich Mitte des 19. Jahrhunderts ungewöhnliche weiter
  • 1314 Leser

Hitlers fähigster Feind aus Hermaringen

Der Historiker, Schriftsteller und Verleger Hellmut G. Haaris las im Kreisberufsschulzentrum über Georg Elser
Am Gedenktag zur Befreiung der Auschwitz-Häftlinge las Hellmut G. Haaris am Berufsschulzentrum aus seiner Biografie über den Hitlerattentäter Georg Elser. weiter

Nicht nur die Finger tanzen am Piano

Nils Gessinger spielt mit seinem Ensemble beim 3. Sunday Night Jazz in der Ellwanger Schlossschenke
Seit 40 Jahren steht Niels Gessinger bereits auf der Bühne. Wenn er im März 50 Jahre alt wird, will er eine kreative Schaffenspause einlegen. Vorher spielte der Jazzvirtuose mit seinem sechsköpfigen Ensemble beim „3. Sunday Night Jazz“ in der Schlossschenke. Es war sein erster und wahrscheinlich auch letzter Auftritt in Ellwangen. weiter
  • 659 Leser
Abendrot über der Ellwanger Altstadt: Immer wieder bieten besondere Wetterlagen außergewöhnliche An- und Einsichten von Ellwangen. Dass man dazu nicht unbedingt von einer der Höhenlagen aus die Kamera auf die Stadt richten muss, zeigt dieses Bild, das am Fuchseck aufgenommen wurde. Die Wolken reflektieren das Licht der untergehenden Sonne und geben weiter
  • 1290 Leser
ZUR PERSON

Kurt Wagner tritt als Kommandant zurück

Ellwangen. Der Kommandant der Ellwanger Bürgergarde, Kurt Wagner, hat bei der jüngsten Ausschusssitzung seinen Rücktritt „aus persönlichen Gründen“ erklärt.Wagner ist seit 1961 Mitglied der Bürgergarde, zunächst als Mitglied der Infanterie, dann spielte er Horn im neu gegründeten Spielmannszug. 2007 wurde Wagner zum Leutnant befördert und weiter
  • 935 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bayrisch-Rock mit DeKantA im „Hirsch“

Fünf Musiker um eine herausragende Stimme präsentieren handgemachten Rock mit Texten, die das Leben schreibt. Am Freitag, 31. Januar, sind ab 20.30 Uhr „DeKantA“ zu Gast im „Hirsch“ in Auernheim. weiter
  • 658 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Briefkasten jetzt am Dorfladen

Der rote Briefkasten der Ostalb Mail hat seit Dezember einen neuen Standort in Ebnat. Er steht jetzt vor dem Dorfladen Ebnat in der Bürgerstraße 5. Hier können auch die Briefmarken der Ostalb Mail erworben werden. Öffnungszeiten Montag bis Freitag von 7.30 bis 13 Uhr und von 15 bis 18.30 Uhr, samstags 7.30 bis 13 Uhr, Mittwochnachmittag geschlossen. weiter
  • 663 Leser

Für Kreistag nominiert

CDU im Kochertal schickt sieben Kandidaten ins Rennen
Die CDU im Wahlkreis „Abtsgmünd-Hüttlingen-Leintal-Frickenhofer-Höhe“ hat die Kandidatinnen und Kandidaten für die Kreistagswahl am 25. Mai bei einer Versammlung im Gasthof „Adler“ in Abtsgmünd nominiert. weiter
  • 647 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Abtsgmünd

Die nächste öffentliche Sitzung des Gemeinderates findet am Donnerstag, 30. Januar, 16.30 Uhr im Rathaus Abtsgmünd statt. Auf der Tagesordnung: die Aufnahme von Asylbewerbern in Abtsgmünd, die Verabschiedung der Haushaltssatzung, die Interkommunale Abwasserbeseitigung, der Bauantrag „Solarpark Lutstrut“, die Beteiligung der Gemeinde an der weiter
  • 650 Leser

LAKI-Popchor mit Band in Heubach

Heubach. Der Landeskirchliche Pop-Chor im evangelischen Jugendwerk in Württemberg gastiert am Freitag, 31. Januar, um 20 Uhr im Rahmen seiner Konzerttour „Get on board“ in der St.-Ulrich-Kirche in Heubach. Der Chor präsentiert sein Programm aus groovigen Gospels und stimmungsvollen Pop-Balladen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 1981 Leser
KURZ UND BÜNDIG

TÜV überprüft Landmaschinen

Der TÜV Aalen überprüft am Dienstag, 4. Februar, von 8 bis 11 Uhr landwirtschaftliche Zugmaschinen und Anhänger beim Rathaus in Kösingen. Von 12.30 bis 15 Uhr sind die Prüfer an der Carl-Bonhoeffer-Halle in Schweindorf. weiter
  • 707 Leser

Viele Ehrungen beim Kreisschützentag in Ohmenheim

Für besondere sportliche Leistungen wurden folgende Schützinnen und Schützen beim Kreisschützentag in Ohmenheim geehrt, Bild oben v.l: Dieter Hoppe (Oberschützenmeister), Hannelore Lange (Landesoberschützenmeisterin), Christian Bauer Kreisehrenzeichen (KEZ Silber), Anton Hirschle (KEZ Gold mit Brillant), Tobias Bäuerle (KEZ Silber), Dr. Walter Mergen weiter
  • 867 Leser

„Oberkochen braucht ein neues Hotel“

Aus dem Gemeinderat
„Oberkochen ist eine Weltstadt und hat lediglich ein Hotel mit achtzig Betten“, meldete sich Erwin Winter im Oberkochener Gemeinderat zu Wort. Es sei für Oberkochen kein Ruhmesblatt, wenn Gäste von Zeiss in Unterkochen und Neresheim übernachten müssten. „Tut Zeiss etwas oder gibt es einen Investor“, erkundigte sich Winter. weiter
  • 1036 Leser
AUS DEM GEMEINDERAT

Am Märzenbuckel

Im geplanten Gewerbegebiet „Oberkochen Süd, Teil II“ soll eine neue Erschließungsstraße gebaut werden. Nach dem gleichnamigen Bebauungsplan beginnt diese Stichstraße am bestehenden Kreisverkehr an der Südrampe der Bundesstraße 19 und verläuft sodann parallel zur Bundesstraße 19 in nördlicher Richtung bis zum Wendehammer. Der Gemeinderat weiter
  • 1642 Leser
AUS DEM GEMEINDERAT

Gemeindewahlausschuss

Der Gemeinderat hat folgende Personen (in Klammer die jeweiligen Stellvertreter) in den Gemeindewahlausschuss für die Kommunalwahlen am 25. Mai gewählt: Vorsitzender Edgar Hausmann (Jürgen Rühle), Beisitzer Franz Uhl (Andrea Elmer) und Dr. Eberhard Irion (Kurt Pöllmann). weiter
  • 3504 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse und Schulranzentag

Der Musikverein Adelmannsfelden veranstaltet am Samstag, 1. Februar, von 13.30 bis 15.30 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Otto-Ulmer-Halle. Im Bürgersaal findet außerdem ein Schulranzentag statt. weiter
  • 642 Leser
AUS DEM GEMEINDERAT

Kinderhaus Wiesenweg

Noch in diesem Jahr wird das Kinderhaus Wiesenweg seiner Bestimmung übergeben und das noch in Betrieb befindliche Kindergartengebäude abgebrochen. Die Architektenleistungen für die Erstellung der Außenanlage sowie der Verkehrsanlage (Parkplätze) vergab der Gemeinderat an Landschaftsarchitektin Sigrid Bombera aus Heubach zum Gesamthonorar von 48 409 weiter
  • 1905 Leser
AUS DEM GEMEINDERAT

Kocherkanal

Melanie Fiedler verwies auf eine Gefahrenstelle am Kocherkanal vor der Mühle. Dort fehle ein Geländer und der Kocher führe derzeit viel Wasser, stellte Fiedler fest. ls weiter
  • 1670 Leser
AUS DEM GEMEINDERAT

KWO-Gebäude

Das frühere KWO-Gebäude im Gewann „Stahlacker“, bislang Domizil der Firma Seeling, wird abgebrochen. Im Stahlacker entstehen seniorengerechte Wohnungen und ein Bürogebäude der Firma 3 E-Datentechnik. In diesem Jahr ist die verkehr- und versorgungstechnische Erschließung des Mischgebiets „Stahlacker“ vorgesehen. Als günstigste weiter
  • 1173 Leser

Straßensanierung wird teurer

Oberkochen. Der Oberkochener Gemeinderat hatte im April vergangenen Jahres das Gewerk „Straßeninstandsetzungsarbeiten im Stadtgebiet“ an die Firma Stegmeier aus Aalen zum Angebotspreis von 260 356 Euro vergeben. Im Zuge der Sanierungsarbeiten seien weitere, teils sicherheitsrelevante Schäden – unter anderem in der Leitzstraße weiter
  • 541 Leser

Vier Windräder genehmigt

Die Firma juwi Energieprojekte wird noch in diesem Jahr im „Büchle“ bauen
Noch in diesem Jahr wird die Firma juwi Energieprojekte vier Windenergieanlagen im „Büchle“ bauen. Der Oberkochener Gemeinderat ist einstimmig für das Vorhaben und damit für die immissionsrechtliche Genehmigung durch das Landratsamt Ostalbkreis. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Basar rund ums Kind in Rosenberg

Am Sonntag 16. Februar, wird von 14 bis 16 Uhr in der Virngrundhalle in Rosenberg „alles rund ums Kind“ verkauft: Kleidung bis Größe 176, Spielsachen, Kinderwägen und -fahrzeuge. Tischreservierungen bei Cornelia Seitz, Telefon (07967) 710223 oder Gabi Vogel, Tel. (07967) 700654. Veranstalter ist der Freundeskreis der Karl-Stirner-Schule. weiter
  • 887 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühjahrsbasar in Mönchsroth

Der Elternbeirat des Kindergartens Mönchsroth veranstaltet am Sonntag, 16. Februar, von 13 bis 16 Uhr einen Frühjahrsbasar in der Rothachhalle. Verkauft werden Kleidung, Spielwaren und Babyausstattung. Es gibt einen Kaffee- und Kuchenverkauf sowie eine Bastelecke für Kinder. Anmeldung unter Tel. (09853) 38 58 90. weiter
  • 731 Leser

Im Gleichgewicht leben

Vortrag über Familie und Bauernhof im Konflikt
In dem Vortrag: „Das Leben auf dem Hof - die richtige Balance zwischen Betrieb und Familie finden“, kritisierte Rolf Brauch, Regionalbeauftragter der Evangelischen Landeskirche, in der VR-Bank die Profitgier in der Landwirtschaft. weiter
  • 715 Leser
ZUR PERSON

Philomena Uhl

Ellwangen-Rattstadt. Lebensfroh und überaus rüstig feierte am Mittwoch die gebürtige Ellwangerin Philomena Uhl ihren 102. Geburtstag in Rattstadt. Im Gasthaus „Drei Linden“ kamen ihre sieben Kinder und die ganze große Verwandtschaft zusammen, um das Geburtstagskind hoch leben zu lassen. Philomena Uhl hat 18 Enkel, 26 Urenkel und einen Ururenkel. weiter
  • 920 Leser

Seniorenrat bietet Rat und Hilfe an

Ellwangen. Der Seniorenrat Ellwangen als Interessenvertreter der älteren Menschen hält seine Sprechstunden jeden Mittwoch, ausgenommen während der Schulferien, von 10 bis 11 Uhr im Rathaus, Zimmer Nr. 322 (3.OG) Tel.-Nr.: 07961/ 84-322 ab. Hier kann sich jeder beraten lassen über Aktivitäten und Angebote (z.B. Bürgertreffs, Mittagstisch für Senioren, weiter
  • 717 Leser

Quandtstraße umbenennen

Zum Nationaler Gedenktag in Ellwangen„Großen Dank, Anerkennung und Respekt all denen, die seit 1996 jedes Jahr am 27. Januar den Nationalen Gedenktag an die Opfer des Nationalsozialismus bundesweit gestalten, und damit die Verbrechen jener schrecklichen Zeit im Gedächtnis der Menschen aufrecht erhalten, darstellen und somit wachrütteln! Dies gilt weiter
  • 942 Leser

Wohnungslose verkaufen Zeitung

Ellwangen. „Trott-war“, die Zeitung der Wohnungslosen, wird ab sofort auch in Ellwangen verkauft. Das monatlich erscheinende Blatt wirft nach eigenem Bekunden „einen kritischen Blick auf aktuelle Themen des Arbeitsmarkts und der lokalen Sozialpolitik“. Bislang war die Zeitung nur im Raum Stuttgart sowie unter anderem in Aalen weiter
  • 839 Leser
WIR GRATULIEREN
Abtsgmünd-Neubronn. AdelheidSchwörer, Schloßgasse 12, zum 77. Geburtstag.Bopfingen. Elfriede Liebhäuser, Hauptstr. 39, zum 83. und Gertrud Reinhardt, Wilhelm-Nagel-Weg 20, zum 79. Geburtstag.Ellwangen. Inge Winterscheins, Dalkinger Str. 34/1 zum 76.; Hermann Sörflinger, Schöner Graben 31, zum 75. und Sabine Flämig, Leipziger Str. 5/3 zum 70.Ellwangen-Schrezheim. weiter
  • 237 Leser

Solartierchen basteln

Aalen. Explorhino, die Werkstatt junger Forscher an der Hochschule Aalen, ist am Samstag, 1. Februar, von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr und am Sonntag, 2. Februar, von 14 bis 16 Uhr mit Experimentiertischen bei den 13. Infotagen Energie im Rathaus Aalen vertreten. Kinder und ihre Eltern können ohne Anmeldung vorbeikommen und nach Herzenslust experimentieren weiter
  • 1052 Leser

Theater-Klatsch im Bürgerspital

Aalen. Wie kommt ein Text auf die Bühne des Theaters der Stadt Aalen? Das und mehr wird bei Kaffee und Kuchen am Sonntag, 2. Februar, um 15 Uhr am Beispiel des aktuellen Stücks „Der Volksfeind“ in der Begegnungsstätte Bürgerspital erzählt.Im Preis von 6 Euro sind eine Tasse Kaffee, ein Stück Kuchen und ein Theatergutschein im Wert von 3 weiter
  • 848 Leser

Dämmerumzug

Westhausen-Lippach. Der Lippacher Dämmerumzug startet am Samstag, 15. Februar, um 16.30 Uhr mit einem Kanonenschlag. Danach ist Party im Festzelt bei der Turnhalle mit DJ-Team NightFly . weiter
  • 2296 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauenbundfasching in Westhausen

Der Fasching des Frauenbundes Westhausen steigt am Montag, 24. Februar, um 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle Westhausen. Karten zu sieben Euro gibt es unter (07363) 7266, ab 18 Uhr. weiter
  • 1025 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lehrgang für die Fischerprüfung

Die nächste Fischerprüfung kann am Samstag, 10. Mai, abgelegt werden. Voraussetzung ist der vorherige Besuch eines Lehrgangs. Einen solchen bietet Robert Beck, Aalener Straße 27 in Westhausen, Telefon (07363) 4557, an. Anmeldeschluss: 15. Februar. weiter
  • 758 Leser

Shoppen oder cruisen?

Zur Umgestaltung des Bahnhofsboulevards:Es ist doch ziemlich optimistisch, wenn man denkt, dass die Umgestaltung der oberen Bahnhofstraße keinen Einfluss auf den städtischen Verkehrsfluss und das Innenstadtkonzept hat. Daher sollte doch bei der laufenden Diskussion geklärt werden, was die eigentliche Zielsetzung für Aalen ist: Bequem durch die Innenstadt weiter
  • 5
  • 682 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wild West Party des TSV Röttingen

Der TSV Röttingen bittet am Freitag, 14. Februar, in den Bürgersaal Röttingen zur „Wild West Party“. Es spielt die Gruppe „Top Sound“. Einlass ist ab 20 Uhr, jede Frau erhält einen Gutschein für ein Glas Sekt. weiter
  • 1831 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Faschingsparty beim TC Bopfingen

Am Freitag, 21. Februar, findet ab 19.19 Uhr der Tennis-Faschingsball im Clubhaus des Tennisclubs Bopfingen statt. Dazu ist jedermann/-frau herzlich eingeladen. Auch für Faschingsmuffel ist mit Überraschungseinlagen einiges geboten. Für Essen und Trinken ist gesorgt. weiter
  • 1224 Leser

Glaubhaftigkeit der Aussagen nicht gesichert

Zweiter Verhandlungstag im Ellwanger Landgerichts-Prozess gegen einen 36-Jährigen wegen sexuellen Missbrauchs
Im Prozess vor dem Ellwanger Landgericht gegen einen 36-Jährigen aus Bopfingen wurden am zweiten Verhandlungstag weitere Zeugen und ein psychologisches Gutachten gehört. Dem 36-Jährigen wird unter anderem vorgeworfen, seine Stieftochter und seine Ex-Frau vergewaltigt zu haben. weiter
  • 1
  • 877 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Orchestermesse und Blasiussegen

Die Eucharistiefeier in der Wallfahrtskirche Bopfingen-Flochberg an Mariä Lichtmess, Sonntag, 2. Februar, um 10.15 Uhr wird vom katholischen Kirchenchor „Cantemus“ aus Kirchheim am Ries mit der „berühmten Messe von Carl Kempter in G” bereichert. Im Anschluss an den Gottesdienst spendet Pfarrer Hubert Klimek den Blasiussegen zum weiter
  • 625 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Skitagesausfahrt ins Montafon

Am Samstag, 22. Februar, veranstaltet die Skiabteilung Kirchheim eine Ski-Tagesausfahrt ins Montafon/St. Gallenkirch. Das Skigebiet bietet auf rund 140 Pistenkilometern beste Wintersportbedingungen. Anmeldung bei Rolf Joas, Telefon (07362) 71 20, ab 17 Uhr. Infos unter www.skiclubkirchheim.jimdo.com/ski-ausfahrten. weiter
  • 1017 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Verpflichtung des Bürgermeisters

Bürgermeister Dr. Gunter Bühler wird am Freitag, 31. Januar, im Rahmen der Gemeinderatssitzung um 19.30 Uhr in der Stauferhalle in Bopfingen auf sein Amt verpflichtet. Dazu ist die Öffentlichkeit herzlich eingeladen. weiter
  • 1106 Leser

Besser mit Patientenverfügung

Sonntagsvorlesung am 2. Februar im Aalener Torhaus
Nur jeder vierte Deutsche hat eine Patientenverfügung. Die Verfügung gibt genaue Auskunft über den Willen des Patienten und weitere Behandlungsschritte, wenn dieser nicht mehr für sich selbst sprechen kann. Dr. Karsten Gnauert, Chefarzt der Frauenklinik im Ostalb-Klinikum, und Nadja Finckh, Rechtsanwältin, beantworten in der Sonntagsvorlesung am 2. weiter
  • 1138 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauenfrühstück in Fachsenfeld

Beim ökumenischen Frauenfrühstück am Samstag, 1. Februar, 9 Uhr, im Olga-von-Koenig-Haus in Fachsenfeld erzählt Edith Wannags aus Algishofen Sagen und Anekdoten aus dem Kocher-Lein-Winkel, auch bisher Unveröffentlichtes. Sie stellt ihr neues Buch „Pfauenmagd und Hirtenschuster“ vor. weiter
  • 518 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jahresauftaktfeier des Stadtverbands

Die Jahresauftaktfeier des Stadtverbands für Sport und Kultur Wasseralfingen findet am Samstag, 1. Februar, in der TSV-Sporthalle in Wasseralfingen statt. Ab 19 Uhr ist der Saal geöffnet. Das Programm beginnt um 19.30 Uhr. weiter
  • 789 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderkino der Stadtbibliothek

Das Kinderkino im Torhaus, Paul-Ulmschneider-Saal, werden am Freitag, 31. Januar, um 15 Uhr die beiden Filme „Der Grüffelo“ und „Das Grüffelokind“ gezeigt. Die beiden Animationsfilmewenden sich an Kinder ab 5 Jahren und erzählen davon, wie man als Kleiner groß rauskommen kann, wenn man seine Fantasie gebraucht. Der Eintritt ist weiter
  • 631 Leser

Mit Musik aufs Siegertreppchen

„BandsLand Bopfingen“ auf Platz drei im Bundeswettbewerb „Gemeinsam stark sein 2013“
Das Leader-Projekt „BandsLand Bopfingen“ ist auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin im Bundes-Wettbewerb „Gemeinsam stark sein 2013“ der Deutschen Vernetzungsstelle Ländliche Räume ausgezeichnet worden. Das Projekt erzielte den dritten Preis. weiter
  • 5
  • 805 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Orgelmusik zur Marktzeit

Die nächste „Orgelmusik zur Marktzeit“ am Samstag, 1. Februar, ab 10 Uhr spielt Thomas Haller. An der Orgel der Stadtkirche Aalen erklingen Werke der Romantik und des Barock zum Choral „Wie schön leuchtet der Morgenstern“. Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten. weiter
  • 656 Leser

Triumph spendet an Kinderhospizdienst

Der Leiter des Triumph-Logistikzentrums Martin Weber (r.) überreichte zusammen mit Raffaela Bühler (Projektmanagement Triumph) einen Scheck über 2000 Euro an Georg Gärtner vom Kinderhospizdienst Ostalb. Im Rahmen der Weihnachtsfeier hatte die Triumph International AG am Standort Aalen eine Tombola angeboten. Zahlreiche Dienstleister und Partner des weiter
  • 922 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wofür steht die CDU?

Zu diesem Thema spricht der Landesvorsitzende der Senioren-Union Baden-Württemberg, Prof. Dr. Wolfgang Freiherr von Stetten, am Freitag, 31. Januar, um 19 Uhr in der TSG-Gaststätte in Aalen-Hofherrnweiler. Von Stetten war von 1990 bis 2002 Bundestagsabgeordneter des Wahlkreises Schwäbisch Hall-Hohenlohe. weiter
  • 814 Leser

Vor dem Altar gemeinsam essen

Vesperkirche in der Wasseralfinger Magdalenenkirche vom 2. Februar bis 2. März – Beginn am Sonntag
„Um Himmels willen“ ist die 18. Vesperkirche von Sonntag, 2. Februar, bis Sonntag, 2. März, in Wasseralfingen überschrieben. Dann nehmen vier Wochen lang Menschen aus unterschiedlichen gesellschaftlichen Schichten gemeinsam in der Magdalenenkirche vor dem Altar Platz für eine warme Mahlzeit, für Gebete, Gespräche und Begegnungen. weiter
  • 5
  • 1219 Leser

Die Natur wird museal

„natural species resort“ titelt Dagmar Hugk ihre Ausstellung in der Schwäbisch Gmünder „Galerie im Prediger“
Das Thema Natur liege momentan doch nahe im Gmünder Raum. So lautete eine Begründung, warum die Ausstellung „natural species resort“ vom 31. Januar bis zum 21. April in der „Galerie im Prediger“ in Gmünd zu sehen sein wird. Die Kölner Künstlerin Dagmar Hugk stellt dort ihre großformatigen Werke aus, die Wechselwirkungen von Natur weiter
  • 909 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Die Wörter Keller und Zelle haben wir aus dem Lateinischen entlehnt. Keller kommt von cellarium und Zelle von cella, also beide von demselben Stamm. Ist es dann nicht eigenartig, dass wir das eine mit k sprechen, das andere aber mit z (genauer: ts)? Des Rätsels Lösung: Beide Wörter wurden in unterschiedlichen Epochen entlehnt. Um die Zeit von Christi weiter
  • 909 Leser
SCHAUFENSTER
Orgelmusik zur MarktzeitDie nächste „Orgelmusik zur Marktzeit“ am Samstag , 1. Februar, ab 10 Uhr spielt Thomas Haller. An der Orgel der Stadtkirche Aalen erklingen Werke der Romantik und des Barock zum Choral „Wie schön leuchtet der Morgenstern“. Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten.Otello im Großen Haus in UlmDie letzte Gelegenheit, weiter
  • 1089 Leser

Leserbriefe

Die Zuschriften sind Meinungsäußerungen der Einsender. Die Redaktion behält sich das Recht der Kürzung vor. Leserbriefe unter www.schwaebische-post.de weiter

Mögglingen: Matthias Ihden zieht zurück

Bürgermeisterwahl
Mattias Ihden zieht seine Kandidatur für die Mögglinger Bürgermeisterwahl zurück. Damit gibt es für die Neuwahl am Sonntag, 9. Februar, nur noch vier Bewerber um die Nachfolge Ottmar Schweizers. weiter
  • 5
  • 974 Leser

Vorbildliche Hilfe für Flüchtlinge

Sozialausschuss des Gemeinderats besuchte am Mittwoch die Wohncontainer der Asylbewerber
Um die Asylbewerber in Ellwangen kümmern sich die Bürger in einem Umfang, der auch die größten Optimisten noch positiv überrascht. Die im Sozialausschuss des Gemeinderats versammelten Stadträte machten sich am Mittwochnachmittag ein Bild davon. weiter
  • 1232 Leser

„Zehn Monate fast ein Rekord“

Gemeindehalle steht wieder zur Verfügung – Umbau kostete 4,4 Millionen Euro
Nach über vierzigjähriger Nutzung war die Generalsanierung der 1971 in Betrieb genommenen Remshalle unumgänglich geworden. Jetzt sind die Baumaßnahmen abgeschlossen. weiter
  • 272 Leser

VR-Bank setzt Höhenflug fort

Bilanz des Jahres 2013 der VR-Bank Ellwangen glänzt wieder mit respektablen Steigerungen
Jürgen Hornung und Paul Bareis, die gemeinsam den Vorstand der VR-Bank Ellwangen bilden, strahlten wie die Honigkuchenpferde, als sie am Mittwoch der Presse die vorläufige Jahresbilanz 2013 vorstellten. Es war das fünfte Jahr in Folge, das das Prädikat „ sehr gut“ erhalte, freuten sie sich. weiter
  • 5
  • 1235 Leser

Dialog mit zeitgenössischer Kunst

Untergröninger Kunstverein KISS zeigt im Schloss im „temporären Museum“zahlreiche Werke junger Künstler
Am Sonntag, 2. Februar, eröffnet um 15 Uhr die wohl größte Winterausstellung, die es jemals im Untergröninger Schloss gegeben hat. Neben der Kunststofftüten-Sammlung der Firma thermo-pack stellen diesmal zusätzlich insgesamt 14 deutsche und internationale Künstler aus. Darunter sind zahlreiche jüngere Künstler. weiter
  • 1502 Leser

„Parkhäuser müssen direkt erreichbar bleiben“

Die Verkehrsführung in die City darf nicht komplexer werden, mahnen die Geschäftsleute der Aalener City
Die Innenstadthändler warnen dringend vor einer verkehrsberuhigten Zone nach dem Motto „alle Autos raus“. Die Verkehrsführung darf nicht komplexer werden, und alle Parkhäuser müssen weiterhin auf direktem Weg erreichbar sein, mahnen sie unisono. weiter
  • 5
  • 1016 Leser

„Ja“ zur Boulevard-Beruhigung

Die Mitglieder von Aalen City aktiv setzen in einer außerordentlichen Versammlung ein klares Zeichen
Zwei Stunden lang haben die Mitglieder des Innenstadtvereins Aalen City aktiv (ACA) am Dienstagabend über den Bahnhofsboulevard diskutiert. Der erste Eindruck der Wortmeldungen war für OB Thilo Rentschler eher ernüchternd: Denn zunächst sah es so aus, als wollten die ACA-Mitglieder alles so belassen, wie es ist. Zuletzt aber fiel die Zustimmung zur weiter
  • 5
  • 1852 Leser

Zwölf Champions der Herzen

The 12 Tenors boten in der Aalener Stadthalle Hits von Klassik über Pop bis Rock
Sie kamen, sangen und siegten. Das überwiegend weibliche Publikum in der Stadthalle entflammte für zwölf Tenöre, ihre Stimmen und ihre mitreißende Show. Eine gekonnte Mixtur aus Arrangements, ausgeklügelter Choreographie und weltbekannten Melodien ließ die Herzen der Popfans höher schlagen, Klassikliebhaber waren fehl am Platz. weiter

Unterschriften für Azubis

Für Chancengerechtigkeit
Der Vorstand der Kolpingsfamilie Neresheim lädt während der Messe zu einer vom Kolpingwerk Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart initiierten Unterschriftenaktion ein. Dabei geht es um die finanzielle Belastung von Berufsschülern, die auf die Unterbringung in Jugendwohnheimen fern des Heimatwohnorts angewiesen sind.Gemeinsam mit den Kolpinghäusern in weiter
  • 412 Leser

Vereine suchen Synergieeffekte

Stadtverband der sporttreibenden Vereine Ellwangen stößt Diskussion über künftige Zusammenarbeit an
Bei der jüngsten Hauptversammlung des Stadtverbands der sporttreibenden Vereine Ellwangen wurde über eine bessere Zusammenarbeit zwischen Sportvereinen diskutiert. In weiteren Gesprächsrunden sollen eventuelle Modelle und vor allem Synergieeffekte ausgelotet werden. weiter
  • 1224 Leser

Regionalsport (14)

„Genickbruch“ für die KC-Kegler

Kegeln, 1. Bundesliga: Bei der 2:6-Niederlage gibt es für den KC Schwabsberg nichts zu erben
Die Bundesliga-Kegler des KC Schwabsberg kassierten beim FEB Amberg eine bittere 2:6-Niederlage (3282:3492 Kegel). Probleme mit der Anlage waren ausschlaggebend für den „Genickbruch“ auf der Amberger Kegelbahn, meint KCler Olaf Koberwitz. weiter
  • 753 Leser

TSV Essingen testet fünf Mal

Fußball, Landesliga
Fußball-Landesligist TSV Essingen startet mit fünf Testspielen in das Fußballjahr 2014. Dabei will sich der TSV wappnen für den Aufstiegskampf in der Rückrunde. weiter
  • 717 Leser

Mit Zander und Nuding als Trainer

Ringen, Schulprojekt
Ringer-Bundesligist KSV Aalen bietet allen Aalener Schulen eine Kooperation an. Das Projekt basiert auf einer Vereinbarung zwischen Stadt und Verein aus dem November 2013. Einer der Trainer soll Ex-Weltmeister Thomas Zander sein. weiter
  • 768 Leser

Die Hürde ist erneut zu hoch

Schießen, Qualifikation zur 1. Bundesliga Luftpistole: Aalen-Nesslau scheitert erneut
Neben dem Titel des Vizemeisters in der 2. Bundesliga haben die Schützen der Luftpistolenmannschaft der SK Aalen-Nesslau auch die Relegation in die erste Bundesliga erreicht, die in München auf der Olympiaanlage von 1972 herausgeschossen wurde. Wie bereits in den letzten Jahren scheiterten die Schützen der Nesslauer an dieser hohen Hürde. weiter
  • 687 Leser

„Wir holen die WM auf die Ostalb“

Fußball, „Ostalb-Mini-WM“ der Schwäbischen Post und Gmünder Tagespost: Grundschüler spielen um den Titel
Im Tausende Kilometer entfernten Brasilien steigt im Sommer die Fußballweltmeisterschaft. Schon jetzt fiebern Groß und Klein dem Ereignis entgegen. Hier auf der Ostalb bietet sich für Grundschüler die Chance, ihre eigene WM ganz nah zu erleben. Sie dürfen sich auf dem Fußballfeld selbst wie die Nationalspieler fühlen, denn Schwäbische Post und Gmünder weiter
  • 1142 Leser

Kontakt und Anmeldung

Interessierte Schulen, die eine Mannschaft ins Rennen um den Weltmeistertitel schicken wollen, richten ihre Anfragen oder die ausgefüllten Anmeldeformulare bitte an: Jessica Fuchs, Marketing SDZ Druck und Medien GmbH & Co. KG, Bahnhofstraße 65, 73430 Aalen, Telefon (07361) 594-297, E-Mail J.Fuchs@sdz-medien.de. weiter
  • 4066 Leser

Zweimal Edelmetall für Wagenblast

Leichtathletik
Mit zwei Silbermedaillen krönte Anja Wagenblast von der LG Limes-Rems ihre Leistungen bei den Süddeutschen Hallenmeisterschaften in Karlsruhe. Ihre Erfolge feierte sie über die 800m- und die 1500m-Strecke. weiter
  • 537 Leser

Die Aalener haben die Wahl

Sportlerehrung: Die Besten der Besten werden am 9. Februar ausgezeichnet – Bis 2. Februar noch abstimmen
Die Aalener Bürger haben die Wahl. Sie entscheiden, wer Sportler, Sportlerin, Nachwuchstalent und Mannschaft des Jahres 2013 ihrer Stadt werden. Ausgezeichnet werden die Besten der Besten bei der Sportlerehrung am 9. Februar 2014 in der Stadthalle. Nominiert sind mit Redouane Baidori und Leyla Emmenecker auch die beiden Vorjahressieger. Schwimmen, Carolin weiter
  • 5
  • 791 Leser

30 Mal auf dem Ringerthron

Ringen, Jugend-Bezirksmeisterschaften: AC Röhlingen ist die stärkste Mannschaft im Bezirk
Der Ringer-Nachwuchs des AC Röhlingen konnte bei den Bezirksmeisterschaften der Jugend in Nattheim überzeugen. Mit 15 Meistertiteln stellte der ACR das erfolgreichste Ringerteam bei diesen Wettkämpfen. weiter
  • 715 Leser

Buch ist eine Klasse für sich

Schießen, Seniorenrunde: Buch stellt das stärkste Team – Madronitsch beste Schützin
Die Senioren des Schützenkreises Aalen haben ihre Saison beendet. Nach sechs Wettkämpfen mit jeweils 30 Wertungsschüssen mit dem Luftgewehr oder der Luftpistole war der SV Buch nicht zu schlagen und gewann souverän. In der Seniorenwertung war Walxheim das Maß der Dinge. weiter
  • 619 Leser

Sturz kostet Zeit

Leichtathletik, 13. Dirty Race Crossduathlon
Die beiden Triathleten Martin Schmid und Jörg Scherle vom MTV Aalen haben bei der 13. Auflage des Dirty Race Crossduathlon in Murr sich einen winterlichen Formtest unterzogen. Bei schwierigen Bedingungen wurde Jörg Scherle Fünfter in seiner Altersklasse. Martin Schmid belegte Rang 18. weiter
  • 5
  • 553 Leser

Saison beginnt mit Auswärtstour

American Football
Für die Schwäbisch Hall Unicorns startet am 27. April in München die neue GFL-Saison. Das erste Heimspiel steht für die Haller Footballer allerdings erst am 17. Mai gegen Marburg an. weiter
  • 439 Leser

Präsidentenfrage ist noch offen

Fußball, 2. Bundesliga: VfR-Aufsichtsratsvorsitzender Jörn P. Makko: „Wir arbeiten daran“
Mit der langfristigen Vertragsverlängerung von Cheftrainer Stefan Ruthenbeck und Co-Trainer Michael Schiele (bis 2017) hat der VfR Aalen die Weichen für die sportliche Weiterentwicklung des Fußball-Zweitligisten gestellt. Die „Verpflichtung“ eines neuen Präsidenten fällt dem Aufsichtsrat offensichtlich schon schwerer. weiter

Überregional (91)

"Der Zuschauer wird weniger verstehen"

Formel-1-Champion Sebastian Vettel spricht über die großen Veränderungen zur neuen Saison
Das war kein optimaler Start: Sebastian Vettels neuer Rennwagen muckte. Dafür nahm sich der Titelverteidiger Zeit und sprach über die riesigen Herausforderungen und auch über Michael Schumacher. weiter
  • 608 Leser

"Höchstmaß an Schutz" bei AKW-Abfällen

Umweltminister Franz Untersteller(Grüne) hat besorgten Bürgern im Raum Buchen (Neckar-Odenwald-Kreis) "ein Höchstmaß an Schutz" vor eventuellen Gefahren durch die Einlagerung von Material aus dem Kernkraftwerk Obrigheim versprochen. Beim Abbruch des Meilers fallen rund 3000 Tonnen Bauschutt an, die "freigemessen" sein müssen, also nicht radioaktiv belastet weiter
  • 586 Leser

"Informelles Gespräch": Hartz bei Hollande

Ein bislang geheim gehaltenes Treffen zwischen dem deutschen Arbeitsmarktreformer Peter Hartz und dem französischen Präsidenten François Hollande hat in Frankreich für Wirbel gesorgt. Der Élysée-Palast bestätigte gestern ein "informelles Gespräch" der beiden Männer vor zwei Monaten. Hartz sei aber kein Berater Hollandes und solle dies auch nicht werden, weiter
  • 519 Leser

"Kein Sanierungsfall, aber auch nicht Spitze"

Siemens-Chef Joe Kaeser ruft auf der Hauptversammlung zu neuem Aufbruch auf
Nach einem Chaos-Jahr versucht der Siemens-Konzern, sich wieder zu finden. Die Versprechungen des neuen Vorstandsvorsitzenden Joe Kaeser auf der Hauptversammlung des Unternehmens sind groß. weiter
  • 793 Leser

"Parkaden" gehen baden

Mäzen Schlecht gibt nach Diskussion um Tübinger Konzerthaus auf
Zum zweiten Mal geht in Tübingen der Versuch schief, ein Konzerthaus zu bauen. Doch auch dieses Mal kann man den diskussionsfreudigen Tübingern nicht die Schuld fürs Scheitern in die Tasche schieben. weiter
  • 653 Leser

Abbau bei Airbus beutelt den Süden

In Deutschland fallen 2600 Jobs weg
Der geplante Abbau tausender Arbeitsplätze im Rüstungsgeschäft der Airbus Group trifft vor allem Standorte in Bayern und Baden-Württemberg. weiter
  • 714 Leser

Abräumer und Abrocker

Thirty Seconds to Mars in Stuttgart - mit Oscar-Kandidat Jared Leto
Maler, Fotograf, Musiker, Regisseur, Schauspieler - Jared Leto ist, was Vielseitigkeit angeht, kaum zu toppen. Dieses Jahr ist für ihn gar ein Oscar drin. Erst spielt er aber noch in Stuttgart mit Thirty Seconds to Mars. weiter

Auf einen Blick vom 29. Januar 2014

FUSSBALL SPANIEN, 21. Spieltag San Sebastian FC Elche 4:0 TENNIS DAMEN-TURNIER in Paris (710 000 Dollar), 1. Runde: Petkovic (Darmstadt) - Jovanovski (Serbien) 6:2, 6:3, Meusburger (Österreich) - Friedsam (Andernach) 7:5, 6:1, Suárez Navarro (Spanien/Nr. 7) - Larsson (Schweden) 6:1, 6:4. DAMEN-TURNIER in Pattaya/Thailand (250 000 Dollar), 1. Runde, weiter
  • 398 Leser

Barbie als Trendsetter

Spielwaren, selbst Klassiker wie Barbie-Puppen, müssen ihr Publikum immer wieder neu erobern. Für Barbie hat Modedesigner Guido Maria Kretschmer zur Spielwarenmesse 2014 eine Streetstyle-Kollektion entworfen. Kleine und große Mädchen können sich so von den Barbies inspirieren lassen - oder lieber nebenan einen eigenen Roboterhund bauen. Foto: dpa weiter
  • 627 Leser

Beschwerden auf Rekordstand

Wehrbeauftragter: Bundeswehr überlastet
Der Wehrbeauftragte Hellmut Königshaus hält die Bundeswehr durch Auslandseinsätze und Strukturreform für überlastet. Bei der Vorstellung seines Jahresberichts beklagte er Personalengpässe und einen über die Jahre angewachsenen Investitionsstau. 2013 war die Zahl der Beschwerden aus der Truppe bei ihm gemessen an der Zahl der Soldaten auf den höchsten weiter
  • 445 Leser

Bizarrer Auftritt in Den Haag

Im Srebrenica-Verfahren treffen die beiden Hauptbeschuldigten aufeinander
Im Prozess um den Völkermord von Srebrenica sind die Hauptschuldigen Radovan Karadzic und Ratko Mladic erstmals gemeinsam aufgetreten. Mladic lehnte eine Aussage für seinen früheren Weggefährten ab. weiter
  • 619 Leser

Blackout-Angst im Süden

Kretschmann und Seehofer verlangen sicherere Stromversorgung
Bayern und Baden-Württemberg sorgen sich um die stabile Stromversorgung ihrer Länder. Statt Kostensenkung verlangen sie von Berlin bessere Vorsorge. weiter
  • 668 Leser

Blutiger Diebstahl

In einem abgelegenen Dorf in den Abruzzen stehlen Unbekannte eine Blutreliquie von Papst Johannes Paul II. Die Frage ist nur: Warum? weiter
  • 625 Leser

Bundesratsinitiative zum Doppelpass

Öney: Schnelle Abschaffung der Optionspflicht
Ministerin Öney plant eine Bundesratsinitiative zur doppelten Staatsbürgerschaft. Mehreren Ländern geht der Berliner Koalitionsvertrag nicht weit genug. weiter
  • 595 Leser

Das unerbittliche Ticken der Uhr

John Adams Oper "Doctor Atomic" wird zum Publikumserfolg am Badischen Staatstheater Karlsruhe
Mit einer Oper über den Physiker J. Robert Oppenheimer und den Bau der ersten Atombombe begeistert das Badische Staatstheater in Karlsruhe. weiter
  • 622 Leser

DBB bewirbt sich nicht mehr um WM-Wildcard

Der Deutsche Basketball Bund (DBB) hat seine Bewerbung um eine Wildcard für die Weltmeisterschaft in Spanien (30. August bis 14. September) überraschend zurückgezogen. Grund für die Entscheidung sind nach DBB-Angaben die vom Weltverband Fiba gestellten "finanziellen Rahmenbedingungen". Beim Werben um eine der vier Wildcards für die WM-Endrunde wird weiter
  • 467 Leser

Der Mann mit dem fünfsaitigen Banjo

Zum Tod des Folksängers, Bürgerrechtlers und Politaktivisten Pete Seeger
Die fünf Saiten seines Banjos haben die Welt verändert: Der Folksänger Pete Seeger, der jetzt mit 94 Jahren starb, war auch eine politische Institution. weiter
  • 685 Leser

Die ganz harten Fans

Rekorde Der Weltrekord beim Spielen von "Mensch ärgere Dich nicht" liegt bei 204 Stunden ohne Unterbrechung. Auch unter Wasser wurde es 36 Stunden lang gespielt. Der größte Spielbrett misst sechs mal sechs Meter. Lifestyle Das Desgin von "Mensch ärgere Dich nicht" ziert Tapeten, Duschvorhänge, Kreditkarten, Tassen, Vasen und Handyhüllen. In Kornwestheim weiter
  • 689 Leser

Die Scham schwindet

Viele Kunden, wenig Lebensmittel: Tafeln im Südwesten haben zu kämpfen
Die Zahl der bedürftigen Menschen nimmt zu, die der Spenden nicht: Das stellt die Tafeln im Südwesten vor Herausforderungen. Waren zukaufen und damit gegen ihre Grundsätze verstoßen, wollen sie nicht. weiter
  • 656 Leser

Eine fiese Würfelei ist Deutschlands populärstes Spiel

"Mensch ärgere Dich nicht" feiert seinen 100. Geburtstag - 90 Millionen verkaufte Exemplare
Das kann kein anderes Brettspiel von sich behaupten: "Mensch ärgere Dich nicht" ist bislang 90 Millionen Mal über den Ladentisch gegangen. In diesem Jahr feiert die fiese Würfelei ihren 100. Geburtstag. weiter
  • 717 Leser

Erdogan will das Internet stärker kontrollieren

Gesetzesänderung soll türkischen Behörden Zensur ohne Gerichtsbeschluss ermöglichen
Internetzensur ist in der Türkei schon heute an der Tagesordnung. Jetzt will die Regierung des islamisch-konservativen Ministerpräsidenten Tayyip Erdogan die Zensurmöglichkeiten ausweiten. Das löst Kritik aus. weiter
  • 645 Leser

Erfolg für Stefan Mappus

Ex-Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) darf künftig an allen öffentlichen Sitzungen des Landtags-Untersuchungsausschusses teilnehmen, der den Ankauf der ENBW-Aktien durch die damalige schwarz-gelbe Regierung klären will. Mappus wurde der Status eines Betroffenen gewährt. Einen entsprechenden Antrag von Mappus billigten die Ausschussmitglieder in Stuttgart weiter
  • 487 Leser

Es rumort in der Truppe

Wehrbeauftragter lehnt trotz Mängeln eine "Reform der Reform" ab
Die Bundeswehrreform und Einsätze von Afghanistan bis Mali nagen an der Moral. Der Frust ist groß, die Motivation sinkt. Der Wehrbeauftragte Hellmut Königshaus hält die Bundeswehr für überlastet. weiter
  • 607 Leser

Expertenrat zur Geldanlage

Viele Verbraucher ärgern sich darüber, dass die Inflationsrate höher liegt als die Zinsen für ihr Erspartes. Was können Anleger angesichts der Mini-Zinsen tun: Ist es sinnvoll in Sachwerte wie Aktien zu investieren? Welche Anlagen lohnen sich noch, wo drohen Risiken? Fünf Experten des Bankenverbandes geben bei unserer Telefonaktion am Donnerstag, 30. weiter
  • 729 Leser

Fabian Rießle

Maschinenbau-Studium Zugunsten der Nordischen Kombination hat Fabian Rießle mit 13 eine durchaus erfolgversprechende Karriere mit dem Mountainbike gestoppt. Der Sportsoldat von der Fördergruppe Fahl hat im Winter-Semester in VillingenSchwenningen ein Maschinenbau-Studium begonnen. Wegen Sotschi ist im ersten Semester aber nicht viel gelaufen. Im Frühjahr weiter
  • 697 Leser

Fit machen fürs Leben

Spielwaren sollen auch Erziehungshelfer sein und die Phantasie anregen
Biene Maja, die Drei ??? und die Fischertechnik Kugelbahn: Viele alte Bekannte sieht man wieder auf der Neuheitenschau der Spielwarenmesse. Manches funktioniert nun digital. Anderes bleibt einfach klassisch. weiter
  • 845 Leser

Flammen vernichten Ferienparadies

Fischerdorf in Norwegen abgebrannt
Ein Flächenbrand in Nordnorwegen hat ein denkmalgeschütztes Ferienparadies mit 139 Häusern zerstört. Auslöser soll ein Kurzschluss gewesen sein. weiter
  • 618 Leser

Gegen die Supermacht

Bescheidener VfB-Wunsch: Ein ordentlicher Auftritt im Prestigeduell mit Bayern
Seit 42 Bundesliga-Spielen ist der FC Bayern ungeschlagen. Im Hurra-Stil könnte heute auch die Nachholpartie beim VfB über die Bühne gehen. Für die Stuttgarter ist es nach dem Fehlstart ein Charaktertest. weiter

Geheimsache Schufa

Bundesgerichtshof: Auskunftei muss Daten nicht einzeln aufschlüsseln
Die Schufa muss auf Anfrage Auskunft über die Kreditwürdigkeit eines Verbrauchers oder einer Firma geben. Sie muss aber nicht genau aufschlüsseln, wie sie zu dieser Einschätzung gekommen ist. weiter
  • 813 Leser

Gestrandeter Schwertransport rollt wieder

Zwei Monate steckte ein Schwertransport in Gerstetten-Gussenstadt (Kreis Heidenheim) fest - nun hat er die Gemeinde verlassen. Der Transport, der seit 26. November auf der Alb bei Gussenstadt festsaß, hat Montagnacht um 23 Uhr planmäßig ein Firmengelände verlassen und es auch ohne Probleme bis zur A 7 bei Niederstotzingen geschafft. Auf der ersten Etappe weiter
  • 571 Leser

Glückliches Los für deutsche Volleyballer

Die deutschen Volleyballer haben für die WM in Polen zumeist lösbare Aufgaben bekommen. Die Mannschaft von Bundestrainer Vital Heynen trifft in Gruppe B in Kattowitz auf Titelverteidiger Brasilien, den Weltranglisten-21. Südkorea, den Weltranglisten-30. Finnland sowie ein Team aus dem afrikanischen Verband und voraussichtlich Kuba. Dies ergab die Auslosung weiter
  • 590 Leser

Gruezo kommt - West Ham lockt Kvist

Spielerbörse West Ham United hat offenbar die Fühler nach William Kvist ausgestreckt. Der defensiv ausgerichtete dänische Mittelfeldspieler könnte noch vor Ende der Transferperiode am 31. Januar wechseln. Laut der dänischen Zeitung "BT" liegt Kvist ein Angebot vor. Der 28-Jährige, der beim VfB noch bis 2015 unter Vertrag steht, saß gegen Mainz (einmal weiter
  • 512 Leser

Görges bei Tennisturnier in Pattaya weiter - Lisicki sagt ab

Triumph Julia Görges ist beim WTA-Tennisturnier im thailändischen Pattaya in das Achtelfinale eingezogen. Die 25-Jährige aus Bad Oldesloe gewann gegen Luksika Kumkhum aus Thailand mit 6:4, 6:4. Im Kampf um den Einzug ins Viertelfinale trifft Görges jetzt auf die an Nummer zwei gesetzte Russin Swetlana Kusnezowa. Die Hartplatz-Veranstaltung ist mit 250 weiter
  • 498 Leser

Heidi gibt ihrem Bodyguard den Laufpass

Schon wieder Liebes-Aus: Die Model-Mama hat sich von Martin Kristen getrennt
Sie ist reich, sie ist schön, und sie ist erfolgreich - doch privat klemmt es immer wieder: Heidi Klum ist erneut solo. Die "Topmodel"-Moderatorin hat sich von ihrem Freund getrennt. Warum, wurde nicht bekannt. weiter
  • 654 Leser

Jahrelange Prozesse

Angeklagt Radovan Karadzic und Ratko Mladic müssen sich in getrennten Prozessen vor dem UN-Kriegsverbrechertribunal verantworten. Ihnen werden Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit im Zusammenhang mit dem Massaker von Srebrenica von 1995 vorgeworfen, außerdem gewaltsame ethnische Vertreibungen im Bosnienkrieg, der insgesamt 100 000 weiter
  • 430 Leser

Karlsruhe bekräftigt Filmförderung

Die deutsche Filmförderung entspricht dem Grundgesetz. Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe bestätigte gestern die Rechtmäßigkeit der Filmabgabe. Sie wird aufgrund eines Bundesgesetzes von Kinos, Fernsehsendern und Videowirtschaft erhoben, um den deutschen Film zu fördern. Die Karlsruher Richter wiesen vier Verfassungsbeschwerden von Betreibern weiter
  • 552 Leser

Kein Deutsch mehr ohne Englisch

Viele Deutsche kommen kaum noch ohne Englisch aus. Eine Gruppe von Sprachforschern sieht darin eine Bereicherung und kürt Anglizismen. weiter
  • 649 Leser

KOMMENTAR · KRETSCHMANN: Ungeschickter Zug

Baden-Württembergs Regierungschef Winfried Kretschmann (Grüne) beweist einmal mehr, dass er sich der öffentlichen Wirkung seines Handelns nicht immer voll bewusst ist. Die von ihm Mitte 2012 unvermittelt in den politischen Raum gestellte Zahl von 11 600 zu streichenden Lehrerstellen zeugt davon - wie nun auch sein Energiewende-Vorstoß an Horst Seehofers weiter
  • 592 Leser

KOMMENTAR · ONLINE-PETITION: Massenmausklick

192 000 Unterzeichner, das ist eine stolze Zahl. So kann sich der Initiator der Online-Petition gegen den Bildungsplan der grün-roten Regierung die Hände reiben - allerdings nur, solange man die Angelegenheit auf bloße Zahlen reduziert. Denn diese private Petition ist vor allem eines: die hässliche Rückseite eines gut gemeinten Versuchs, der schweigenden weiter
  • 590 Leser

KOMMENTAR: Nicht mehr richtig sexy

Apple legt Rekordzahlen bei Umsatz und Gewinn vor, dennoch sinkt der Kurs der Aktie. Solch ein Mechanismus ist öfters zu beobachten und stärkt die Vorurteile aller kritischen Nicht-Börsianer. Aktionäre kriegen den Hals halt nie voll genug - so wird so eine Verkaufswelle gern an Stammtischen erklärt. Das mag auf manche Anleger auch zutreffen, aber im weiter
  • 682 Leser

Kristoffersen top

Norwegischer Jungstar Slalomsieger - Neureuther Dritter
Slalom-Ass Felix Neureuther hat erneut einen starken Auftritt gezeigt. Beim Nachtrennen in Schladming verfehlte er nur um 19 Hundertstelsekunden den Sieg und wurde Dritter. Es gewann Henrik Kristoffersen. weiter
  • 561 Leser

Leise Hoffnung auf Gold mit der Staffel

Im Teamsprint von Chaux- Neuve hat Fabian Rießle am 12. Januar seinen ersten Weltcup gewonnen. Für Sotschi hofft der Nordische Kombinierer aus Breitnau nun vor allem auf einen Einsatz in der Staffel. weiter
  • 680 Leser

LEITARTIKEL · PROKON: Teure Emotionen

Ärgernis, Albtraum für Anleger und Lehrstück. Der Fall Prokon hat viele Facetten und ist einer der größten Unternehmenspleiten der vergangenen Jahre. Die Zahlungsunfähigkeit des Windparkbetreibers aus Itzehoe zeigt, was in Deutschland auf dem grauen Kapitalmarkt und beim Anlegerschutz schiefläuft. Direkt nach dem Prokon-Insolvenzantrag meldete sich weiter
  • 584 Leser

Leute im Blick vom 29. Januar 2014

Marteria Rapper Marteria entspannt gerne im Grünen - und schwört dabei auf ein Hobby fernab des Musikgeschäfts. "Ich war schon immer ein Naturfreund, aber jetzt finde ich es voll geil, draußen zu sein und zu angeln. Das hätte ich mit 25 nicht gesagt: Dass das Geilste auf der Welt Angeln ist", sagt der 31-Jährige. Sein Lieblingsplatz dazu sei sein "kleines weiter
  • 627 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: fallend. 1000-1500 l 93,30 4501-5500 l 84,36 1501-2000 l 88,84 5501-6500 l 83,80 2001-2500 l 87,44 6501-7500 l 83,64 2501-3500 l 85,48 7501-8500 l 83,64 3501-4500 l 84,97 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 639 Leser

Milliardär hilft SPD-Mann

Lidl-Gründer Schwarz erregt im Heilbronner OB-Wahlkampf Aufsehen
Dieter Schwarz, einer der reichsten Deutschen, belebt den müden OB-Wahlkampf in Heilbronn. Der sonst sehr scheue Lidl-Milliardär unterstützt öffentlich den SPD-Kandidaten Harry Mergel. weiter
  • 683 Leser

Mittelstand finanziell so robust wie selten

Der Mittelstand steht finanziell so robust da wie lange nicht. Nach Überzeugung der Sparkassen kann er in diesem Jahr sogar der Wachstumsmotor der deutschen Wirtschaft werden. "Die Zeichen für den deutschen Mittelstand stehen in diesem Jahr auf Optimismus und Aufschwung", sagte der Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands, Georg Fahrenschon, weiter
  • 607 Leser

Musikhochschule besteht Qualitäts-Check

Die Staatliche Hochschule für Musik Trossingen im Schwarzwald-Baar-Kreis hat sich einer Qualitätsprüfung unterzogen und diese zum Jahresbeginn "auf Anhieb vollständig und ohne Auflagen" bestanden. Das meldet die bundesweit einzige Musikhochschule im ländlichen Raum. Dieses Ergebnis sei bei der großen Zahl von 25 Bachelor- und Master-Studiengängen unterschiedlichster weiter
  • 524 Leser

NA SOWAS. . . vom 29. Januar 2014

Ein junger Arzt macht nach einer Hai-Attacke in Neuseeland Furore: James Grant wehrte das Tier nach eigenen Angaben im seichten Wasser mit einem Messer ab, ging an Land, nähte sich selbst die Wunde - und nahm dann mit Freunden noch ein Bier im Pub, ehe er sich ins Krankenhaus bringen ließ. So berichtete er es Lokalmedien. Eine Sprecherin des Southland-Krankenhauses weiter
  • 601 Leser

Nahles bessert nach

Frühverrentungswelle soll verhindert werden
Die Rente mit 63 soll keine neue Welle von Frühverrentungen bereits ab 61 Jahren lostreten. Den rasch zusammengezimmerten Gesetzesentwurf muss der Bundestag auch noch an anderer Stelle nachbessern. weiter
  • 1111 Leser

Neue Halle, mehr Trends

Größere Fläche Auf 17000 Quadratmetern stellen mehr als 2700 Aussteller aus 61 Ländern ihre Neuheiten vor. Neben dem üblichen Messegelände nutzt die Messe erstmals die neue Halle 3a und vergrößert sich damit. Nürnberg wird so bis einschließlich kommenden Montag die Hochburg der Spielwaren. Erwartet werden 70 000 Fachbesucher. Ein Trend-Komitee hat im weiter
  • 597 Leser

Neuer Rekord für Apples iPhone

Apple hat im Weihnachtsgeschäft mehr iPhones und iPads als jemals zuvor verkauft. Jedoch lagen die Zuwächse unter denen der Vergangenheit und teils auch unter den Erwartungen der Analysten. Zudem stagnierte der Gewinn, wenn auch bei beträchtlichen 13,1 Mrd. Dollar (9,58 Mrd. EUR). Die Anleger reagierten enttäuscht und ließen die Aktie vorbörslich um weiter
  • 594 Leser

Neun Jahre Haft gefordert

Brandstifter-Prozess: Motiv des Angeklagten bleibt rätselhaft
Die Brandserie hielt die Region Ludwigsburg in Atem - gestern forderte die Staatsanwaltschaft neun Jahre Haft für den 30-Jährigen, der die Taten gestanden hat. Das größte Rätsel des Prozesses bleibt aber das Motiv. weiter
  • 616 Leser

Nominierung verteidigt

DOSB: Freund soll Claudia Pechstein bei Olympia beflügeln
Die Betreuer-Plätze im deutschen Olympia-Team sind rar, einige Athleten können ihre Heimtrainer nicht mitnehmen. Daher löste Verwunderung aus, dass Claudia Pechsteins Freund jetzt nominiert wurde. weiter
  • 517 Leser

NOTIZEN vom 29. Januar 2014

45 Kilo Heroin im Teppich In Teppiche eingewebtes Heroin im Millionenwert hat der Zoll am Flughafen Leipzig/Halle sichergestellt. Binnen fünf Tagen hätten Fahnder diesen Monat 45 Kilogramm des Rauschgifts aufgespürt, teilte das Hauptzollamt Dresden gestern mit. Der Stoff habe einen Wert von mehreren Millionen Euro. Das Heroin sei in insgesamt neun Teppichen weiter
  • 579 Leser

NOTIZEN vom 29. Januar 2014

Neues von Gurlitt Der Münchner Kunstsammler Cornelius Gurlitt erwägt nach Angaben seines Anwalts die Rückgabe von Bildern aus seiner Sammlung. "Er ist gewillt, sich die Raubkunst-Klagen genau anzuschauen und faire und gerechte Lösungen auszuhandeln", sagte der Münchner Rechtsanwalt Hannes Hartung gestern. Im November hatte Gurlitt noch betont: "Freiwillig weiter
  • 603 Leser

NOTIZEN vom 29. Januar 2014

Stimmmächtige Senioren Die ältere Generation hat wachsenden Einfluss auf den Wahlausgang. Bei der Bundestagswahl 2013 stellten die über 60-Jährigen bereits gut ein Drittel der Wahlberechtigten. Außerdem fiel die Wahlbeteiligung dieser Altersgruppe überdurchschnittlich hoch aus. Das ergab die repräsentative Wahlstatistik, die Bundeswahlleiter Roderich weiter
  • 561 Leser

NOTIZEN vom 29. Januar 2014

De Jong nach England Fußball - Stürmer Luuk de Jong vom Bundesligisten Borussia Mönchengladbach steht offenbar vor einem Wechsel zum englischen Premier-League-Klub Newcastle United. Der 23-Jährige war im Sommer 2012 für 12 Millionen Euro Ablöse als bislang teuerster Transfer der Gladbacher Vereinsgeschichte von Twente Enschede gekommen. Insgesamt bestritt weiter
  • 602 Leser

NOTIZEN vom 29. Januar 2014

Vor Kontrolle geflüchtet Mannheim - Ein Betrunkener hat sich in der Nacht zu Dienstag in Mannheim eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Mit Tempo 100 versuchte der 49-Jährige, den Beamten zu entwischen, die ihn routinemäßig kontrollieren wollten, wie die Polizei mitteilte. Dabei nutzte er zeitweise auch die Gegenfahrbahn. Er stoppte schließlich weiter
  • 568 Leser

NOTIZEN vom 29. Januar 2014

Geld für Weltbild Die deutschen Bistümer wollen für den angeschlagenen Augsburger Weltbild-Verlag bis zu 65 Mio. EUR zur Verfügung stellen. Wie die Deutsche Bischofskonferenz mitteilte, ist diese Maximal-Summe für die Fortführung des Geschäftsbetriebes der Gesellschaft und ihrer Töchter sowie gegebenenfalls für eine Transfergesellschaft gedacht. Arbeitnehmervertreter weiter
  • 714 Leser

Ohne Beipackzettel

Täuschend ähnlich Die Billigkopien der im Internet gehandelten Medikamente sollen auf dem ostasiatischen Schwarzmarkt bestellt und über verschiedene Zwischenlager vor allem an deutsche Kunden geschickt worden sein. Besonders die Potenzmittel waren demnach den Originalprodukten in Form, Farbe und Verpackung täuschend ähnlich gewesen. Die meisten Pillen weiter
  • 514 Leser

Produktionschef Renschler verlässt Daimler

Paukenschlag bei Daimler: Nach nicht einmal einen Jahr im Amt geht Produktionschef Andreas Renschler. Wie der Dax-Konzern gestern Abend in Stuttgart mitteilte, lässt der 55-Jährige seine Aufgaben beim Autobauer mit sofortiger Wirkung ruhen. Die Entscheidung sei in gegenseitigem Einvernehmen getroffen worden, der Aufsichtsrat habe der Vertragsaufhebung weiter
  • 596 Leser

Ringetausch an jedem Tag im Jahr

Rechberghausen bietet Heiratswilligen einen einzigartigen Service
Mit einem 24-Stunden-Trauservice und an 365 Tagen im Jahr wirbt Rechberghausen um Hochzeitspaare. Dieser Plan scheint aufzugehen: Die Heiratswilligen kommen in Strömen ins Städtchen. weiter
  • 752 Leser

Rolf Göttner

Initiator Seit über 18 Jahren engagiert sich Rolf Göttner mit der Tafel für Bedürftige. Der 72-Jährige ist einer der Mitbegründer der Tafelbewegung in Baden-Württemberg, die 1995 einsetzte - etwa zwei Jahre nach der Eröffnung der ersten Tafel in Berlin. Zwei Jahre lang leitete der gelernte Kaufmann die Stuttgarter Tafel. Als 2006 ein Landesverband für weiter
  • 613 Leser

Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung

Geschichte Die "Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung" (Schufa) wurde 1927 in Berlin gegründet, heute sitzt sie in Wiesbaden. Ziel des privaten Unternehmens ist es, Daten zur Kreditwürdigkeit zu sammeln und zu liefern. Aktuell verfügt die Schufa über 655 Mio. Informationen zu 66,2 Mio. Menschen und 4 Mio. Unternehmen. Inhalte Dabei geht weiter
  • 614 Leser

Stadionverbote nach Tumulten in Schweden

Nach den schockierenden Tumulten von Stockholm schaltet "Eisern" Union von rückhaltloser Fan-Unterstützung auf die harte Linie um. Drei Tage nach den gewalttätigen Ausschreitungen beim Testspiel gegen den schwedischen Erstligisten Djurgarden IF mit zwölf verletzten Polizisten rechnet der Berliner Fußball-Zweitligist damit, 50 bis 60 Stadionverbote aussprechen weiter
  • 472 Leser

Start als Vaters Lehrling

Abgeschottet Dieter Schwarz hatte als Lehrling in Vaters Lebensmittelladen begonnen. 1973 eröffnete er in Ludwigshafen am Rhein seinen ersten Discountermarkt. Die Rechte am Namen Lidl soll Schwarz einem pensionierten Lehrer abgekauft haben. Der Kaufmann knüpfte auch das Netz großflächiger Warenhäuser wie Kaufland und Handelshof immer engmaschiger. Der weiter
  • 530 Leser

STICHWORT · ENBW: Betroffener im Ausschuss

Grundlage für die Entscheidung des ENBW-Untersuchungsausschusses, ob sich der ehemalige baden-württembergische Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) als so genannter Betroffener äußern darf, ist das Untersuchungsausschussgesetz aus dem Jahr 1976. Nach Paragraph 19 können Betroffene alle Personen sein, denen der Untersuchungsausschuss in seinem Abschlussbericht weiter
  • 637 Leser

Todeszone Bahnübergang

Viele Autofahrer wissen nicht, was das Andreaskreuz zu bedeuten hat
Tunnel und Brücken ersetzen immer mehr Bahnübergänge. Trotzdem sind Kollisionen von Autos und Zügen weiter traurige Normalität. Manche Fachleute meinen sogar: gerade deshalb. weiter
  • 645 Leser

Tommy Haas bangt um seinen Einsatz

Vor dem Davis-Cup-Duell gegen Spanien zwickt beim Tennis-Oldie erneut die Schulter
Schlechte Neuigkeit aus deutscher Sicht vor dem Davis Cup: Tommy Haas muss um seinen Einsatz im Erstrundenspiel gegen Spanien bangen. Die Schulterverletzung macht dem Routinier zu schaffen. weiter
  • 565 Leser

Tour, Tonträger, Termine

Persönliches Jared Leto wurde am 27. Dezember 1971 im Bundesstaat Louisiana geboren und wuchs in Colorado und auf Haiti auf. Mit 21 Jahren zog er nach Los Angeles, wo ihm 1994 als Herzensbrecher Jordan Catalano in der TV-Serie "Willkommen im Leben" der Durchbruch als Schauspieler gelang. Platte "Love Lust Faith + Dreams" (Capitol/Universal), das vierte weiter
  • 593 Leser

Ukraine: Zugeständnisse an Opposition

Nach wochenlangem Machtkampf hat die pro-westliche Opposition der ukrainischen Führung erste Zugeständnisse abgetrotzt. Unter dem Druck der teils gewaltsamen Proteste trat Regierungschef Nikolai Asarow zurück. Er wolle so helfen, einen Weg aus der schweren Krise des Landes zu finden, sagte der 66-Jährige. Der Oppositionsführer Vitali Klitschko sagte, weiter
  • 622 Leser

Umstrittene Petition endet

200 000 Unterschriften gegen neuen Bildungsplan
Die umstrittene Online-Petition gegen die Aufwertung des Themas Homosexualität im Schulunterricht hat mehr als 192 000 Unterstützer mobilisiert. In der Nacht zu gestern wurde die Unterschriftensammlung im Internet beendet. Vor allem in den letzten beiden Tagen haben sich laut Statistik auf der Seite openpetition.de noch einmal viele Menschen gegen die weiter
  • 467 Leser

Uni-Rektor wiedergewählt

Hans-Jochen Schiewer ist erneut zum Rektor der Universität Freiburg gewählt worden. Der elf Mitglieder zählende Universitätsrat hat gestern einstimmig für den 58- Jährigen votiert, wie die Hochschule mitgeteilt hat. Am heutigen Mittwoch wird der Senat den neuen Rektor ernennen. "Das ist in der Regel reine Formsache", sagte ein Sprecher der Universität. weiter
  • 568 Leser

Unnötige Bürokratie

Ohne Antrag Bei der Rentenversicherung Baden-Württemberg gehen derzeit viele formlose Anträge ein, um in den Genuss der Mütterrente zu kommen. Sie soll mit dem Rentenpaket ab dem 1. Juli im Westen für jedes vor 1992 geborene Kind von derzeit 28,14 Euro auf 56,28 Euro verdoppelt werden. Doch dafür ist kein Antrag notwendig: Alle Rentnerinnen und Rentner, weiter
  • 588 Leser

Viel Kohle mit falschen Pillen

Prozessauftakt in Potsdam: 800-köpfige Bande zog Internet-Handel auf
Sie erwirtschafteten mit dem illegalen Verkauf gefälschter Potenzmittel übers Internet mehr als 21 Millionen Euro. 800 Leute gehörten zu der Bande. Acht von ihnen stehen seit gestern vor dem Landgericht Potsdam. weiter
  • 701 Leser

Von vier Verlusttagen erholt

Entspannung bei kriselnden Schwellenländern
Nach vier Verlusttagen in Folge hat sich der Dax gestern etwas erholt. An den Währungsmärkten der kriselnden Schwellenländer entspannte sich die Lage zum Teil und in den USA gaben mehrheitlich gute Konjunkturdaten den dortigen Börsen Auftrieb. Am frühen Nachmittag hatten überraschend gesunkene US-Aufträge für langlebige Güter auf die Stimmung gedrückt. weiter
  • 660 Leser

Välkommen, Victoria und Daniel

Royaler Glanz aus dem hohen Norden: Schwedens Kronprinzessin Victoria - nach einer Skiverletzung auf Krücken - und ihr Ehemann Prinz Daniel sind für zwei Tage in Deutschland. Mit einer Begrüßung im Hamburger Rathaus und rund hundert Schaulustigen davor begann gestern das Programm. Nach der Hansestadt war am Abend Düsseldorf als nächste Station geplant, weiter
  • 598 Leser

Zahl der Unfälle sinkt

Statistik Als größtes Bundesland mit den meisten Bahnübergängen - rund 3500 - führt Bayern die traurige Statistik an. 2012 knallte es im Freistaat 57-mal an einer Kreuzung von Straße und Schiene. Die Zahl der Unfälle an deutschen Bahnübergängen ist in den vergangenen 20 Jahren stark gesunken: 1995: 603 Unfälle, 99 Tote 2000: 373 Unfälle, 75 Tote 2005: weiter
  • 585 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Neuer Loewe-Chef Mit dem geplanten Neustart stehen bei dem angeschlagenen TV-Gerätehersteller Loewe (Kronach) weitere Wechsel an der Unternehmensspitze an: Peter Orre wird neuer Geschäftsführer, der bisherige Vorstandschef Matthias Harsch geht zur neuen Loewe-Muttergesellschaft Panthera GmbH. Das teilten die Loewe-Eigner mit. "Mit Peter Orre haben wir weiter
  • 692 Leser

Zeuge sagt über Rockerangriff aus

Im Stuttgarter Mordprozess gegen sieben Anhänger der rockerähnlichen Gruppe Red Legion hat ein 18-Jähriger von der Messerstecherei im Dezember 2012 in Esslingen berichtet. Mit den Worten "kommt mal kurz raus" hätten die Red Legions ihn und seine Freunde aufgefordert, eine Bar zu verlassen. Draußen seien sie sofort angegriffen worden, erzählte er vor weiter
  • 582 Leser

Leserbeiträge (3)

Ambergs Erfolgsrezept: „Jetzt erst recht“

Kegeln, 1. Bundesliga Männer:

Beim 6 : 2 gab es für Schwabsberg in Amberg nichts zu erben

Die Vorzeichen für den FEB Amberg im Heimspiel gegen den KC Schwabsberg waren nicht sonderlich günstig, denn der ging mit einem erheblichen Handicap ins Spiel. Der Begegnung selbst war dann allerdings nicht anzumerken, dass bei den Hausherren

weiter
  • 3727 Leser