Artikel-Übersicht vom Dienstag, 04. Februar 2014

anzeigen

Regional (92)

WIR GRATULIEREN
Aalen. Frieda Geppert, Möwenweg 22, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd. Hubertus Karl Schmid, Gartenstraße 13, zum 79. Geburtstag.Bopfingen. Berta Ziegler, Am Stadtgraben 84, zum 90. Geburtstag.Oberkochen. Karl-Heinz Draheim, Gerhart-Hauptmann-Weg 67, zum 81.; Albert Bihlmaier, Schubartweg 31, zum 80. und Elke Weber, Am Holunderrain 8, zum 75. Geburtstag. weiter
  • 196 Leser

1000 Euro für den Förderverein

Die Firma Gloning Krantechnik GmbH aus Stödtlen spendet 1 000 Euro für den Förderverein Mehrzweckhalle Stödtlen. Josef Gloning sen., stellvertretender Vorsitzender des Fördervereins, bedankte sich bei der Geschäftsleitung Josef Gloning jun. und Andre Haßelkuß recht herzlich für die großzügige Spende. (Foto: privat) weiter
  • 3023 Leser

PG-Schüler erarbeiten 1000 Euro

Beim „Sozialen Tag“ können sich Schüler oder ganze Klassen für einen Tag regional einen Arbeitsplatz suchen, um dort gegen Lohn zu arbeiten. Ihr Verdienst wird an soziale Einrichtungen gespendet. 24 Schülerinnen und Schüler des Peutinger- Gymnasiums nahmen am teil und erzielten insgesamt 1000 Euro. (Foto: privat) weiter
  • 2366 Leser

Stellvertretend für alle

Worum geht es hier? Unser Bericht hier soll stellvertretend für all die Schülerunternehmen stehen, die in unserer Region an der Aktion teilnehmen. Die bundesweiten Junior-Programme bieten Schülern die Möglichkeit, ein eigenes Schülerunternehmen zu gründen. Ziel der Programme ist es, wirtschaftliche Zusammenhänge realitätsnah erlebbar zu machen. Initiator weiter
  • 1220 Leser

BSC Niederalfingen hat treue Mitglieder

Ute Jürgens, Klaus Funk und Leander Hägele wurden in der Hauptversammlung des BSC Niederalfingen für zehn Jahre Mitgliedschaft geehrt. Bereits stolze 25 Jahre im Verein sind Klaus Auchter, Uwe Bülow, Ernst Rezniczek und Martin Rossa. Im Bild von links nach rechts: Ute Jürgens, Martin Rossa, Leander Hägele, Vorsitzender Jürgen Rossa und Klaus Auchter. weiter
  • 2410 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frauenfrühstück im Ars Vivendi

Das nächste Frauenfrühstück von „Frauen helfen Frauen“ findet am Freitag, 7. Februar, von 10 bis 11.30 Uhr im Cafe „Ars Vivendi“ in Ellwangen statt.Herzlich eingeladen sind Frauen aller Altersgruppen, die neu zugezogen sind und Kontakte knüpfen möchten, Frauen, die neue Leute kennenlernen wollen oder einfach Lust auf eine gemütliche weiter
  • 457 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Personalwechsel beim DRK

Ab dem 1. April 2014 wird die Kreisgeschäftsführung beim DRK-Kreisverband Aalen neu organisiert. Die Ära Hans Maile endet. In der Präsidiumssitzung hat das Gremium einstimmig den stellvertretenden Kreisgeschäftsführer Matthias Wagner zum Nachfolger von Hans Maile gewählt. Die stellvertretende Kreisgeschäftsführerin Sabine Nemesch wurde in ihrer Funktion weiter
  • 1407 Leser

Pfarrerin aus Guatemala zu Gast

Aalen. Nidia Galdamez, Pastorin der lutherischen Kirche Ilugua in Guatemala, berichtete in der Aalener Stadtkirche im Gottesdienst von der Situation der Christen dort. Die meisten suchen als Kleinbauern ihr Auskommen, oft unter schwierigen Bedingungen. Bewirtschaftung durch ökologischen Landbau und die Aufklärung über die Rechte von Frauen und Kindern weiter
  • 803 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schnupperkurse am HG

Am Samstag, 8. Februar, können Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen von 9 bis 12 Uhr das Hariolf-Gymnasium näher kennenlernen. Sie erwartet ein kunterbuntes Workshop-Programm, so wandeln sie unter dem Motto „Brot und Spiele“ auf den Spuren der Römer, erproben im Musikworkshop neue Rhythmen und Musikinstrumente, erleben einen Tag des Sports weiter
  • 272 Leser

Tag der offenen Tür in der Waldorfschule

Aalen. Die Freie Waldorfschule Aalen bittet am Samstag, 8. Februar, ab 9 Uhr zum Tag der offenen Tür. Es können Infogespräche mit Lehrern oder Eltern geführt, Produkte aus dem Schulgarten, der Kerzen- und Filzwerkstatt gekauft oder Workshops belegt werden. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Krönender Abschluss ist um 14.15 Uhr die Aufführung der „Zauberflöte“ weiter
  • 923 Leser

Zwei Buslinien entfallen

Hofener Ortschaftsrat diskutiert den Nahverkehrsplan
Der Nahverkehrsplan ist Thema in den kommunalen Gremien der Stadt. Jetzt haben sich die Hofener Ortschaftsräte damit befasst. Während Ortsvorsteher Patriz Ilg das Werk lobte, kritisierte Ortschaftsrat Fritz Staudacher, dass zwei Buslinien wegfallen sollen. weiter
  • 834 Leser

Großes Angebot zu Lichtmess

Viel los war am Dienstag beim traditionellen Lichtmessmarkt in der Aalener Innenstadt
Marktschreier preisen lautstark den neuesten Küchenhobel an. Zwischen Popcornständen und Würstchengrill haben Händler ihre Waren ausgebreitet. Vom Filzhut über die Babybürste bis hin zur Kittelschürze liegt in den Auslagen auf dem Aalener Lichtmessmarkt, was es in Läden oft schon nicht mehr zu kaufen gibt. weiter

Schüler werden zu Unternehmern

Stellvertretend für alle Teilnehmer der Aktion stellen wir ein Projekt von PG-Schülern vor
Freitagmittag im Computerraum des Peutinger-Gymnasiums: Für acht Schüler der Jahrgangsstufe 1 wird hier nicht etwa das Wochenende eingeläutet. Nein, vorher halten sie noch ein Gruppentreffen ab, um anstehende Aufgaben ihres Geschäftsbetriebs abzusprechen. Sie sind nämlich Unternehmer, haben die Schülerfirma „PeventG“ gegründet. weiter

Im Tanzen jung geblieben

Der Rock‘n’Roll-Club Neuler-Schwenningen feiert in diesem Jahr 25-jähriges Bestehen
Bei der jüngsten Generalversammlung des Rock’n‘Roll-Clubs Neuler-Schwenningen feierten Vorstandschaft und Mitglieder mit zahlreichen Ehrungen das 25- jährige Vereinsjubiläum. weiter
  • 965 Leser

Sparkassen-Notizen

Die Kreissparkasse Ostalb wurde am 1. Januar 2014 genau 40 Jahre alt, Geburtstag des Vorgängers Gmünder Sparkasse war der 17. Januar 1852.Die Bilanzsumme sei nicht mehr ein wesentlicher Maßstab für die Leistungsstärke einer Bank, sagte Carl Trinkl, wichtiger sei das Wachstum des originären Kundengeschäfts.Das Verbundgeschäft mit Partnern außerhalb der weiter
  • 1174 Leser

Beratungstermine für Sprachkurse

Aalen. Wer im Frühjahr einen Sprachkurs der VHS Aalen belegen möchte, kann sich kostenlos zu folgenden Terminen beraten und einstufen lassen: Deutsch als Fremdsprache: Samstag, 8. Februar, 9 bis 11.30 Uhr; Donnerstag, 13. Februar, 13 bis 14.30 Uhr; Mittwoch, 19. Februar, 15 bis 16.30 Uhr Englisch: Samstag, 8. Februar, 10 bis 11 Uhr; Donnerstag, weiter
  • 831 Leser

Vertrauen in Beratungsqualität

Kreissparkasse Ostalb auch 2013 überdurchschnittlich gewachsen – weiter klar Nr. 1 in der Region
Die Kreissparkasse Ostalb hat 2013 im vierten Jahr in Folge in fast allen Bereichen deutlich über dem Landesschnitt liegende Höchstwerte erreicht und eigene Ziele sogar übertroffen: „Unser Geschäftsmodell stimmt, unsere Mitarbeiter sind mit hoher Beratungsqualität am Puls der Kunden“ , erklärte Carl Trinkl und ging selbstbewusst in die Offensive: weiter
  • 1427 Leser
POLIZEIBERICHT

Geparktes Auto beschädigt

Ellwangen. Eine Autofahrerin streifte auf der Suche nach einem freien Parkplatz ein Fahrzeug, das am rechten Fahrbahnrand der Dalkinger Straße abgestellt war. Bei dem Unfall, der sich am Montagvormittag gegen 10.30 Uhr ereignete, entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 2500 Euro. weiter
  • 1973 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Highlights in Blech

Am kommenden Sonntag, 9. Februar, gastiert das Blechbläserquintett Harmonic Brass aus München um 17 Uhr mit seinem neuen Programm „Highlights in Blech“ in der evangelischen Stadtkirche in Ellwangen. Präsentiert werden die schönsten und faszinierendsten Werke, die die Literatur zu bieten hat: Händels Ouvertüre zur Feuerwerksmusik, Bachs g-moll- weiter
  • 329 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinder-Secondhand-Basar in Stimpfach

Der Kindergarten St. Georg in Stimpfach organisiert am kommenden Sonntag, 9. Februar, von 13.30 bis 15.30 Uhr einen Kinder-Secondhand-Basar im Gemeindehaus in Stimpfach. Angeboten wird an rund 25 Tischen alles rund um das Kind. Außerdem gibt es einen Bücherverkauf. Das Kilogramm Bücher kostet 2 Euro. Infos und Tischreservierungen sind unter Tel. (07967) weiter
  • 541 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse im Jeningenheim

Am Samstag, 15. Februar, veranstaltet der Kindergarten St. Canisius von 13.30 bis 15.30 Uhr einen Verkauf von gut erhaltenen Kindersachen im Ellwanger Jeningenheim. Neben Kleidung, Spielzeug, Faschingskostümen und Kinderfahrzeugen wird auch ein Kuchenbüfett angeboten. Die Nummernvergabe erfolgt ab Montag, 3. Februar, von 9 bis 17 Uhr unter Telefon (07961) weiter
  • 378 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Rindelbach

Die Sing- und Spielschar der Böhmerwäldler Ellwangen organisiert am kommenden Samstag, 8. Februar, von 13.30 bis 15.30 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Turnhalle in Rindelbach. Mit im Programm sind neben Bekleidung für Frühjahr und Sommer auch Autositze, Kinderwagen, Bücher, Spielwaren, Fahrzeuge und vieles mehr. Nummernvergabe bei Susanne Grill, weiter
  • 388 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Ellwangen. An der Einmündung Berliner Straße / Dresdner Straße missachtete eine Autofahrerin am Montagmorgen gegen 7.40 Uhr die Vorfahrt eines anderen Fahrzeuges. Beim darauf folgenden Zusammenstoß wurde das Fahrzeug der Unfallverursacherin gegen einen dritten Wagen geschleudert, der zuvor verkehrsbedingt angehalten hatte. Insgesamt entstand bei dem weiter
  • 1109 Leser
POLIZEIBERICHT

Wildunfall

Ellwangen. Beim Überqueren der Neunheimer Straße wurde ein Reh am Dienstagmorgen gegen 7.10 Uhr von einem Lastwagen erfasst und getötet. Durch den Aufprall entstand an dem Fahrzeug ein Schaden von rund 1000 Euro. weiter
  • 1604 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wohngeldbehörde geschlossen

Am kommenden Freitag, 7. Februar, bleibt die Wohngeldbehörde im Rathaus Ellwangen wegen einer internen Fortbildungsveranstaltung geschlossen. weiter
  • 381 Leser

Friedensschule besucht den Papst

Ellwangen. Den Jahreswechsel erlebten zwölf Schülerinnen der Friedensschule zusammen mit Schwester Anna-Maria Walser und HermannKrampfl in Rom. Bereits am 27.Dezember starteten sie in die „Ewige Stadt“, um dort mit anderen Jugendlichen aus Deutschland und vielen Ländern Europas am Jugendtreffen der Gemeinschaft „Sant’Egidio“ weiter
  • 660 Leser

Volleyballabteilung wurde aufgelöst

Bei der Generalversammlung des SC Unterschneidheim wurde Johannes Hald als 2. Vorsitzender gewählt
In der Generalversammlung blickte der SC Unterschneidheim, mit 910 Mitgliedern größter Verein im Ort, im „Kreuz“ auf ein ereignisreiches Jahr 2013 zurück. Nach 10 Jahren als 2. Vorsitzender wurde Werner Deeg von Johannes Hald abgelöst. weiter
  • 1025 Leser

Von Kampfsport bis Stilberatung

Rosenberger VHS-Programm startet am 17. Februar und bietet zahlreiche interessante Kurse und Vorträge
Das Frühjahrsemester 2014 der Volkshochschule Ostalb beginnt am 17. Februar. In der Geschäftsstelle Rosenberg warten Kurse und Vorträge aus den Bereichen Gesundheit, Erziehung, Sprachen, Kultur und Sport auf Teilnehmer. weiter
  • 726 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Daydream entführt ins Reich der Träume

Die Gruppe „Daydream“ gibt am Freitag, 14. Februar, um 20 Uhr in der Zehntscheuer in Abtsgmünd ein Valentinstagskonzert. Das musikalische Spektrum der Gruppe reicht von Pop über Latin bis hin zu gefühlvollen Balladen. Eintrittskarten gibt es bei der Gemeindekasse unter Telefon (07366) 8225 oder an der Abendkasse. weiter
  • 945 Leser

Flößerei auf dem Kocher

Heimatverein Untergröningen bietet Vortrag
Dass die Flößerei für die Bewohner hießiger waldreicher Gegenden jahrhundertelang eine wichtige Existenzgrundlage war, ist vielen nicht mehr bekannt. Der Heimatverein Untergröningen will das ändern – mit einem Vortrag am Sonntag. weiter
  • 870 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Friedrich-von-Keller-Schule informiert

Die Friedrich-von-Keller-Schule in Abtsgmünd lädt Viertklässler und ihre Eltern am Mittwoch, 19. Februar, ab 17 Uhr ein, die Schule kennenzulernen. Die Anmeldung an der Schule ist zu folgenden Zeiten möglich: Mittwoch, 26. März, von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr sowie Donnerstag, 27. März, von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr. weiter
  • 489 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinder brauchen keine perfekten Eltern

Diese Überschrift trägt der Vortrag von Tosca Zastrow-Schönburg, Evolutionspädagogin, Lernberaterin und Coach, am Donnerstag, 6. Februar, um 19.30 Uhr in der Friedrich-von-Keller-Schule in Abtsgmünd. Im Anschluss steht die Referentin für Fragen und Gespräche zur Verfügung. Eintritt 2 Euro. Anmeldung bei der VHS Ostalb, Telefon (07361) 9734-0. weiter
  • 689 Leser

Kreissparkasse geht eigenen Weg

Aalen. „An der endlosen Diskussion, wie in Zukunft der Boulevard Bahnhofstraße gestaltet werden soll und wie schnell dort gefahren werden darf, beteiligen wir uns nicht mehr. Wir gehen unseren eigenen Weg“, sagte Carl Trinkl am Rande der Bilanzpressekonferenz der Kreissparkasse in Gmünd (siehe Regionale Wirtschaft). Der Vorstandsvorsitzende weiter
  • 4
  • 1121 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Strom- und Gasnetz in Niederalfingen

Der Gemeinderat Hüttlingen berät am Donnerstag, 6. Februar, über den Ausbau des Strom- und Gasnetzes in Niederalfingen. Bei der Sitzung um 18 Uhr im Hüttlinger Rathaus stehen außerdem die forstwirtschaftlichen Betriebspläne für das Forstwirtschaftsjahr 2014 auf der Tagesordnung. weiter
  • 853 Leser

15-Jähriger durch Schläge verletzt

Aalen. Leicht verletzt durch einen Kopfstoß und Faustschläge wurde ein 15-Jähriger am Montag, als er um 20.15 Uhr am ZOB von zwei Männern provoziert und geschlagen wurde. Die Täter waren 25 bis 30 Jahre alt, einer etwa 185 cm groß, schlank, dunkelhaarig mit Dreitagebart. Er trug Jeans und eine dunkle Jacke. Der andere war etwa 175 cm groß, sehr dick weiter
  • 5
  • 1230 Leser

600 Euro für den Essinger Kinderchor

„Weihnachten ist zwar längst vorbei, nicht minder kommt das Geschenk von Herzen“, meinte Erna Wiedmann bei der Spendenübergabe an den neu gegründeten Essinger Kinderchor. Wie in jedem Jahr gab’s die Glühwein-Party vor der Autosattlerei Wiedmann in Essingen – und Erna Wiedmann hatte wieder eine deftige Gulaschsuppe gekocht. Die weiter
  • 816 Leser

Aufwind im Aufwind

Die IG Metall Aalen hat über die Beschäftigtenbefragung „Arbeit: sicher und fair!“ 1500 Euro an den Verein Aufwind Aalen gespendet. Für jeden ausgefüllten Fragebogen spendete die IG Metall einen Euro für ein soziales Projekt in der jeweiligen Region. „Gemeinsam für ein gutes Leben“ bedeute für die IG Metall auch Solidarität mit weiter
  • 927 Leser

Dank für Jahrzehnte Chorgesang

Aalener Chorfreunde ehren bei Jahresabschlussfeier aktive und fördernde Mitglieder
Jahresabschlussfeier hielten die Aalener Chorfreunde in der „Erzgrube“. Die Ehrung langjähriger aktiver und fördernder Mitglieder stand dabei im Mittelpunkt. Diese übernahm Vorsitzende Ilse Helfer. weiter
  • 876 Leser

Dem Posaunenchor in Treue verbunden

Der Vorsitzende des Lauterburger Posaunenchores, Willi Weidenbacher, konnte in der Jahresschlusssitzung zwei Spieler für langjährige aktive Treue zum Chor ehren: Erich Eisele für 55 Jahre und Erhard Hübner für 45 Jahre. Weidenbacher ging auf besondere Höhepunkte in 2013 ein, wie das Bläserkonzert, das Gartenfest und den Familienabend. Der Chor hatte weiter
  • 5
  • 746 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Besiedelung des Ostalbkreises

Stefan Müller hält am Donnerstag, 6. Februar, um 19 Uhr in der Parkschule in Essingen einen Power-Point-Vortrag zur Besiedlung des Ostalbkreises von der Steinzeit bis zum Mittelalter. Eintritt 3 Euro. Es ist eine Anmeldung notwendig unter Telefon (07361) 9734-0 oder auf www.vhs-ostalb.de. weiter
  • 589 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jugendtreff und Breitbandversorgung

Der Ortschaftsrat Dewangen tagt am Donnerstag, 6. Februar, um 18 Uhr im Feuerwehrgerätehaus in Aalen-Dewangen. Themen sind ein Sachstandsbericht zum Jugendtreff „DJO“, der Nahverkehrsplan Ostalbkreis sowie die Breitbandversorgung Dewangen. weiter
  • 411 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzerte des Jungen Kammerorchesters

Die Musikschule der Stadt Aalen veranstaltet am Freitag, 7. Februar, um 19 Uhr in der Musikschule das Winter-Konzert des Jungen Kammer-Orchesters Aalen. Am Samstag, 8. Februar, gibt es um 11 Uhr eine Wiederholung für Familien mit Kindern. Das Hauptwerk, die Orchester-Suite „Der Nussknacker“, wird von Elevinnen und Eleven der Ballettabteilung weiter
  • 228 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kurs Elterntraining bei der FBS

Die Familienbildungsstätte Aalen bietet den Kurs „Ich will anders, als du willst, Mama“ unter Leitung von Ulrike Frey an. Beginn ist am Dienstag, 11. Februar, um 20 Uhr. Anmeldung über die FBS, Telefon (07361) 555146 oder www.fbs-aalen.de. weiter
  • 620 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neue Pekip-Kurse in Essingen

Beim Verein Fips in Essingen starten neue Pekip-Kurse. Infos und Anmeldung unter Telefon (07365) 964032, E-Mail: Fipsinfo@aol.com. weiter
  • 904 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seidenmalerei im Haus der Jugend

Das HdJ in Aalen bietet am Donnerstag, 13. und 20. Februar, jeweils von 14 bis 16 Uhr einen Kurs „Seidenmalerei“ für Kinder an. Teilnahmekosten 7 Euro. Anmeldung bis Freitag, 7. Februar, im Haus der Jugend, Friedhofstraße 8, Telefon (07361) 52497-0 oder 52497-17. weiter
  • 693 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorennachmittag in Peter und Paul

„Wir sind steinreich oder Wie Steine wurden, was sie sind“ heißt das Thema beim offenen Nachmittag für Seniorinnen und Senioren am Mittwoch, 5. Februar, um 14.30 Uhr im ökumenischen Gemeindezentrum Peter und Paul. Zu Besuch ist der Hobby-Mineraloge Franz Fischer. weiter
  • 629 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ökumenischer Männerkreis

Der ökumenische Männerkreis Peter und Paul trifft sich am Mittwoch, 5. Februar, um 19.40 Uhr zum Thema „Ein Mann ist, was er isst!“. Mann-Sein und Ess-Kultur haben viel miteinander zu tun – allerdings auch mit gesundheitlichen Folgen. Dr. Günther Eitel führt in das Thema ein. weiter
  • 652 Leser
GUTEN MORGEN

Lager-Koller

Das Misstrauen ist groß bei Eltern, wenn in Zeiten frisch gekrönter Dschungelköniginnen die Kinder eines Nachmittags dreckverschmiert aus dem nahen Wäldchen auftauchen. Die braune Pampe von Kopf bis Fuß, das komme daher, dass sie unter Einsatz aller Kräfte und des gleichzeitigen Verlusts ihres Gleichgewichts eine Sitzbank aus einem Baumstamm gebaut weiter
  • 763 Leser

Keine Hundeschnauze im Salat

Laut Marktordnung darf man Hunde nicht mit auf den Aalener Wochenmarkt mitnehmen
Die Schnauze im Salat, kurz mal nach der Wurst geschnappt, das Bein gehoben über den Blumen, die auf dem Boden stehen – um das zu vermeiden, sind Hunde auf dem Aalener Wochenmarkt laut Marktordnung verboten. Doch darum scheint sich mittlerweile kaum noch ein Hundebesitzer zu scheren. Marktbeschicker drücken in der Sache ein Auge zu. Vorausgesetzt, weiter
  • 3
  • 1706 Leser

VfR schwört Sponsoren auf Kraftakt ein

Aalener Zweitligist informiert vor Spiel gegen Aue seine Sponsoren und wirbt für größeres Engagement
Sport trifft Wirtschaft. Dieses Motto hatte der Neujahrsempfang des VfR Aalen mit rund 200 Gästen am Dienstagabend im Sparkassen-Forum der Scholz Arena. weiter

20 000 Euro für Kinder in Not

Im Brennpunkt von „Kinder in Armut“ standen in Aalen lebende Flüchtlingskinder
Wenn auch die Hilfsaktion „Kinder in Armut“ (KiA) der Seelsorgeeinheit (SE) Aalen oft im Schatten größerer Hilfsorganisationen steht, so sollten doch deren Unterstützungsmaßnahmen in vielen Einzelfällen nicht übersehen werden. weiter
  • 885 Leser
POLIZEIBERICHT

30 000 Euro Sachschaden

Heubach. Am Ortseingang von Heubach-Buch kam es am Dienstag zu einem Unfall, bei dem, wie durch ein Wunder, niemand verletzt wurde, zwei Autos aber Totalschaden sind. Ein 20-jähriger Autofahrer wollte gegen 5.48 Uhr vier Fahrzeuge gleichzeitig überholen. Jedoch vor der Verkehrsverschwenkung. Der junge Mann schoss daher auf der falschen Spur links an weiter
  • 1193 Leser

Sparkassen helfen „Jugend musiziert“

Die Sparkassen-Finanzgruppe ist seit langem bundesweit Mitinitiator von „Jugend musiziert“ und unterstützt das Projekt mit fast einer Million Euro.Am Rande des Preisträgerkonzertes übergaben (von links) Sparkassendirektor Dr. Christof Morawitz und Direktor Martin Bock von den Kreissparkassen Ostalb und Heidenheim symbolisch den Gesamtförderbetrag weiter
  • 1451 Leser
POLIZEIBERICHT

Trickbetrüger unterwegs

Aalen. In Aalen, Ebnat und Wasseralfingen sind im Laufe des Dienstagnachmittags, ab 14. Uhr, in drei Fällen Trickdiebe aufgetreten. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei suchten jeweils zwei Männer Wohnungen auf, in denen ältere Menschen wohnen. In mindestens zwei Fällen haben sich die Trickdiebe als Post- bzw. Paketboten ausgegeben und konnten weiter
  • 908 Leser
ZUM TODE VON

Wilhelm Schüßler

Aalen. Wilhelm Schüßler ist am Montag im Alter von 90 Jahren gestorben. Der gebürtige Aalener gehörte jener Generation an, deren Ausbildung in jungen Jahren durch die Einberufung zum Kriegsdienst jäh unterbrochen wurde. Lange Jahre hat der frühere Ehrenoberschützenmeister der Schützengilde Aalen das Aalener Vereinsleben belebt. Er hat nicht nur Ende weiter
  • 3
  • 970 Leser

ZUR PERSON

Karl Evertz wird Ehrenvorsitzender des SSV Aalen Der SSV Aalen hat Karl Evertz zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Sein 75. Geburtstag gab den Anlass, ihm für sein Wirken beim Verein zu danken. Sein Nachfolger im Vorstandsamt, Albrecht Schmid, würdigte den Menschen und Sportkameraden Karl Evertz. Manche Anekdote rankt sich um Evertz, der in Leverkusen aufwuchs. weiter
  • 1
  • 2173 Leser

Autobahnen – Bundesstraßen – Landesstraßen

Um ganz andere Summen geht es bei den Autobahn-, Bundes- und Landesstraßenbrücken in Baden-Württemberg. Den Wert der 1956 Autobahnbrücken im Ländle beziffert Straßenbauamtsleiter Andreas Weiß auf 4,956 Milliarden Euro. Ihr Zustand ist im Schnitt ausreichend (Note 2,6). Für ihren Erhalt müssten jährlich 45 Millionen Euro, für ihre Ertüchtigung (Ausbau weiter
  • 2735 Leser

Mehr Geld für Brücken nötig

Straßenbauamt berichtet im Umweltausschuss über Zustand der Bauwerke
Für die zarter Besaiteten stellt Andreas Weiß, der Leiter des Ostalb-Straßenbauamtes, dieses Versprechen an den Anfang seines Berichts: „Brücken sind in Deutschland die am besten überwachten Bauwerke.“ Weil deren Mehrzahl allerdings in die Jahre gekommen ist, müssten Bund, Land und Kreis viel Geld in die Hand nehmen, um die Sicherheit auch weiter

Minister Stoch und die Bildung

Mögglingen. Der baden-württembergische Kultusminister Andreas Stoch (SPD) kommt am Donnerstag, 20. Februar, um 18 Uhr in den „Reichsadler“ nach Mögglingen. „Für mehr Chancengerechtigkeit im Bildungssystem“, lautet sein Thema. Er will auf die von der Landesregierung angestoßenen Reformen eingehen. Die öffentliche Veranstaltung weiter
  • 1360 Leser

Werk Königsbronn hat Probleme

Offenbar gibt es bei SHW CT Pläne für Personalabbau – Rückläufige Auftragslage
Gut zwei Wochen nachdem der Verkauf der beiden Werke Wasseralfingen und Königsbronn der SHW Casting Technologies (CT) GmbH an die DIHAG-Gruppe geplatzt ist, mehren sich die Indizien, dass in Königsbronn Arbeitsplätze in Gefahr sind. Banken und Kreditversicherer wollen das Konzept von Insolvenzverwalter Schneider, Geiwitz & Partner tragen, meldeten weiter
  • 1485 Leser

Irrungen und Wirrungen der Liebe

Die Johann- Strauss-Operette Wien verzaubert mit „Der Vogelhändler“ das Publikum in der Stadthalle Aalen
Operette gilt oft als überholt, ja, wird sogar totgesagt. Doch zumindest in Aalen vergnügte sich die „Verblichene“ gut gelaunt und äußerst fidel auf der Bühne der Stadthalle. Mit „Der Vogelhändler“ bescherten alle Mitwirkenden der Johann-Strauss-Operette Wien ihrem Publikum einen unvergesslichen Abend voller bekannter Melodien weiter

Wespels Wort-Wechsel

Ganz so alltäglich werden die beiden Wörter gebenedeit und vermaledeit nicht verwendet. Beide stammen aus dem Kirchenlateinischen und haben etwas mit der Vorstellung der magischen Wirkung von Wörtern oder Sprüchen zu tun. Benedeien stammt von benedicere ab, und im Lateinischen bedeutete es gut und richtig reden, über jemanden gut reden, ihn loben und weiter
  • 1301 Leser

Innenschau eines Künstlers

Alfred Bast aus Abtsgmünd veröffentlicht bei Reclam Online mehrere Werktagebücher
Der Abtsgmünder Künstler Alfred Bast hat ein Jahr lang ein Werktagebuch geführt – Trägermaterial für seine Zeichnungen und Texte waren die Universal-Notizbücher von Reclam. 365 Doppelseiten umfasst das kleinformatige Großprojekt. Wintersonnwende Nr. 7 nennt Bast sein Projekt, an dem er täglich zwei bis drei Stunden gearbeitet hat. Dagmar Oltersdorf weiter

SCHAUFENSTER

Ende der KrippenausstellungAufgrund der großen Resonanz finden im Sieger-Köder-Museum Ellwangen zum Ende der Krippenausstellung „Krippen aus aller Welt -...und Friede auf Erden“, am kommenden Sonntag, 9. Februar, nochmals öffentliche Führungen mit Annette und Willibald Bezler statt. Sie beginnen um 14 Uhr und 16 Uhr. Es ist nur der übliche weiter
  • 1154 Leser

5000 Euro für Wachkoma

„Das vielfältige Engagement der ehrenamtlichen Helfer, Förderer und Spender unterstützt die Wachkoma AktivPflege bei der vielfältigen Arbeit“, freute sich Landrat Klaus Pavel. Mit zwei Benefizauftritten haben die Eggenroter Hausfrauen 5000 Euro für das ehrenamtliche Engagement dort eingespielt. Anlass für Pflegedirektor Günter Schneider, weiter
  • 5
  • 748 Leser

Drama-Club spielt in Königsbronn

Oberkochen. Der „Drama-Club“ Aalen, das sind fünf Mädchen von 15 bis 20 Jahren. In Eigenregie inszenieren sie meist selbstgeschriebene Stücke. Am Freitag, 21. Februar, spielen sie um 19 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Königsbronn ihr Stück „19 Minuten“, in dem es um Amokläufe geht. Karten zu fünf Euro, Schüler drei Euro, weiter
  • 947 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gewerbegebiet Benzenzimmern

Der Ortschaftsrat Benzenzimmern tagt am Mittwoch, 5. Februar, um 19 Uhr im Sitzungsraum am Dorfplatz. Themen sind das geplante Gewerbegebiet, die Druckleitung sowie Stromkabelverlegung und Straßenbeleuchtung. weiter
  • 845 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Internationaler Frauentreff

Am Mittwoch, 5. Februar, sind Frauen aller Nationalitäten zu einem offenen Abend zum Austausch im Rahmen des Internationalen Frauentreffs in Oberkochen eingeladen. Treffpunkt ist um 17 Uhr im Untergeschoss des Kinderhauses. Für Kinderbetreuung ist gesorgt. weiter
  • 674 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kartenvorverkauf Burgnarrenball

Der Vorverkauf für den Burgnarrenball am 1. März in der Stauferhalle läuft. Karten können bei Präsident Wolfgang Holzner Tel. (07362) 5794 oder bei Marc Merz (07362) 922633 bestellt werden. Abgeholt werden können diese am 22. Februar, von 14. bis 16. Uhr im Kindergarten Schloßberg. weiter
  • 777 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikalische Perlen des Balkan

„Gitanes Blondes“ gastieren am Freitag, 7. Februar, um 20 Uhr im Bürgersaal in Oberkochen und haben musikalischen Perlen des Balkan und der Klezmermusik im Gepäck. Info und Kartenvorverkauf auf www.oberkochen-dell-arte.de sowie bei der Stadtverwaltung Oberkochen, Tel. (07364) 27-0, Optik Seiler, Tel. (07364) 7850 und im Touristik-Service weiter
  • 620 Leser

Prozesstermin geplatzt

Verhandlung gegen ehemaligen Mitarbeiter der Stadt Oberkochen erneut verschoben
Zumindest zunächst geplatzt ist die Hauptverhandlung gegen einen ehemaligen Mitarbeiter der Stadt Oberkochen. Der steht im Verdacht, Ausschreibungen so verändert zu haben, dass bestimmte Firmen davon einen Vorteil hatten. weiter
  • 4
  • 1815 Leser

Weststädter machen mobil

Der neue Verkehrsentwicklungsplan interessiert besonders in Unterrombach und Hofherrnweiler
Der Verkehrsentwicklungsplan von 1995 ist überholt. Also soll ein neuer her. Der bekommt den Namenzusatz „Mobilitätskonzept 2030“ und scheint besonders in der Weststadt auf großes Interesse zu stoßen. Die Phase der Bürgerbeteiligung hat begonnen. weiter
  • 5
  • 1515 Leser

Bäckerei Metzger ist insolvent

Aalen-Ebnat. Die von Bäckermeister Alfons Metzger betriebene Bäckerei Metzger ist insolvent. Das Geschäft in der Ebnater Hauptstraße wird von Insolvenzverwalter Konrad Menz vom Ulmer Büro Derra, Meyer & Partner aber weitergeführt, nachdem bereits zum 3. Dezember die Insolvenzeröffnung beantragt worden war, der zum 1. Februar vom Amtsgericht Aalen weiter
  • 1782 Leser

Vereinsnadeln und ein Ehrenmitglied

Vorstandswahlen und Ehrungen bei der Hauptversammlung der Sängerlust Lippach
Auf ein lebhaftes Jahr zurückgeblickt hat die Vorsitzende Rosemarie Abele bei der Hauptversammlung der Sängerlust Lippach. Höhepunkte waren das Kindersingspiel Tabaluga, das Weinfest mit jungen Chören und das Adventssingen mit allen Chören. weiter
  • 981 Leser

Chancen der Energiewende ausgelotet

Peter Kuch und Professor Dr. Martina Hofmann informieren beim Energiestammtisch in Westhausen
Mit einer Beispielrechnung eröffnete der Initiator des Energiestammtisches Peter Kuch: Ein Tanker aus den Arabischen Emiraten, der für 150 Millionen Euro Öl nach Deutschland bringe, nehme 150 Millionen Euro wieder mit. Für Westhausen heiße dies, bezogen auf den Strombedarf: 23 MWh Stromimport führt zu 5,6 Millionen Euro Geldmittelabfluss jährlich – weiter
  • 999 Leser

Der Feuerwehrchef ist eine Frau

Leute heute: Nicole Mühlberger räumt in Neresheim mit Männerdomänen auf
Seit kurzem ist die 27-jährige Nicole Mühlberger Abteilungskommandantin bei der Freiwilligen Feuerwehr in Neresheim. Flappsige Sprüche steckt sie locker weg und an Selbstbewusstsein mangelt es ihr nicht. Davon will sie weitergeben: „Einfach kommen, und mitmachen“, wünscht sie sich ganz speziell von den Frauen. weiter

Falsche Mitarbeiter von Microsoft

Polizei warnt vor Betrugsmasche
Die Polizei warnt vor falschen Microsoft-Anrufern. Erneut wurden Fälle bekannt, bei denen Betrüger auf den PC einer Frau zugreifen und Geld abbuchen konnten. weiter
  • 5
  • 1878 Leser

Mordverdächtiger ist in Haft

Polizei nimmt 53-Jährigen fest - Opfer in Auto verbrannt

Göppingen. Die Polizei meldet einen Erfolg im Fall der bei Göppingen ermordeten Frau. Ein 53-jähriger Tatverdächtiger wurde festgenommen. Es wird von einer Beziehungstat ausgegangen. Die Frau war in ihrem Auto verbrannt, worauf die Polizei nach dem  ehemaligen Partner der Frau fahndete. Eine Frau aus Göppingen hatte den

weiter
  • 2456 Leser

Kritik am Bund

Landkreise arbeiten länderübergreifend zusammen
Verstärken wollen die Landkreise Dillingen, Donau-Ries, Günzburg, Heidenheim, des Ostalbkreises und des Alb-Donau-Kreises die Zusammenarbeit bei Themen, die für die Entwicklung der Kreise wichtig sind. Insbesondere die Unterfinanzierung der Krankenhäuser und die Unterbringung von Asylbewerbern ist dabei im Blick. weiter
  • 1475 Leser

Tasse Kaffee auf dem Marktplatz?

Die Frage der Bewirtung ist offen – Gastronomen sind überwiegend noch skeptisch
Eine deutliche künftige Belebung des Marktplatzes versprechen sich die Planer von dessen Umgestaltung. Ganz ohne Frage ist dafür aber auch gastronomische Bewirtung am Rande des Platzes oder auf ihm selbst ein ganz maßgeblicher Faktor. weiter
  • 2
  • 1621 Leser

Für eine starke Achse Aalen – Ellwangen

Stellungnahme des Aalener OB
„Aalen und Ellwangen arbeiten gut und vertrauensvoll zusammen.“ Darauf weist Oberbürgermeister Thilo Rentschler in der Diskussion um den Hochschulstandort Aalen und die Konversion des Ellwanger Kasernengeländes hin. Neben der Zusammenarbeit mit den umliegenden Gemeinden im Wirtschaftsraum „Aalen Plus“ sei die starke Achse Aalen weiter
  • 4
  • 1197 Leser

Wenn der Kinderorthopäde kommt

Partnerschaft mit dem Ostalbklinikum für die Schulen und Kindergärten der Reha Südwest gGmbH
Die Kinder in den Kindergärten, Schulen und Kooperationsklassen der Reha-Südwest Ostwürttemberg-Hohenlohe gGmbH können sich freuen: Auch weiterhin ist eine regelmäßige ärztliche Betreuung durch einen Kinderorthopäden gesichert. An der Konrad-Biesalski-Schule (KBS) wurde eine entsprechende Kooperationsvereinbarung mit dem Ostalbklinikum unterzeichnet. weiter
  • 5
  • 1476 Leser

Grüne: CDU gefährdet Buchenbergschule

Schrille Töne im Vorfeld des Wahlkampfs – Beginn der Baumaßnahmen hängen von Förderbescheid ab
Das Gezerre um den Ausbau der Buchenbergschule zu einer Gemeinschaftsschule, inklusive einem starken Sanierungsprogramm, gibt weiterhin Stoff für kommunalpolitisches Geplänkel her. Mit erheblichem Kanonendonner hat nun Berthold Weiß namens der Gemeinderatsfraktionen der Grünen gegen die CDU geschossen. Die nimmt’s gelassen. weiter
  • 1096 Leser

Radfahrer überfällt zwei Frauen

Handtaschen geraubt und geflohen - Parallelen zu weiterem Fall

Göppingen/Eislingen. Ein Radler überfiel zwischen Göppingen und Eislingen zwei Frauen.  Möglicherweise war es derselbe Unbekannte, der am Montag in Göppingen und Eislingen zwei Frauen überfallen hat, vermutet die Polizei. Beidemal fuhr der Täter mit einem Fahrrad von hinten an die 82 und 65 Jahre alten Opfer heran.

weiter
  • 5
  • 1688 Leser

15-Jähriger geschlagen und verletzt

Polizei sucht Zeugen zu Vorfall am ZOB

Aalen. Leichte Verletzungen durch einen Kopfstoß und Faustschläge erlitt ein 15-jähriger Junge am Montagabend, als er gegen 20.15 Uhr am ZOB von zwei bisher unbekannten jungen Männern provoziert und geschlagen wurde. Die Täter werden laut Polizei vom Opfer folgendermaßenbeschrieben: 1. Täter: ca. 25 bis 30 Jahre

weiter
  • 5
  • 2315 Leser

Insolvenz bei Spectral eröffnet

Aalen. Das Insolvenzverfahren der Spectral Electronic Prüf- und Messtechnik GmbH wurde zum 1. Februar eröffnet. Das im Proviantamt ansässige Unternehmen mit insgesamt elf Mitarbeitern, das die Elektronikbranche mit Software und zugehörigen Prüfgerätschaften beliefert, wird von Insolvenzverwalter Henning Necker von der Aalener Kanzlei FNB weitergeführt. weiter
  • 1802 Leser

Frontalzusammenstoß bei Heubach nach Überholmanöver

20-Jähriger wollte vier Fahrzeuge überholen
Zwei Autos sind heute morgen gegen 5.48 Uhr am Ortseingang von Heubach-Buch frontal aufeinander gekracht. Verletzt wurde dabei niemand. Verursacht wurde der Unfall von einem 20-jährigen Autofahrer, der riskant überholt hatte. weiter
  • 4
  • 2858 Leser

Neues Fahndungsfoto vom flüchtigen Tatverdächtigen

Göppinger Polizei sucht weiterhin nach 53-Jährigem

Göppingen.  Die am Samstagabend im Rubensweg in Göppingen neben einem ausgebrannten Auto aufgefundene 46-jährige Frau verstarb an ihren Brandverletzungen. Das hat die Staatsanwaltschaft jetzt bekannt gegeben. Weitere Gewalteinwirkungen hätten bei der Obduktion, die am Montagmittag von der Gerichtsmedizin in Ulm durchgeführt

weiter
  • 4
  • 4709 Leser

Tagesbereitschaft ist noch nicht in Gefahr

Hauptversammlung der Feuerwehrabteilung Ellwangen tagt im Feuerwehr-Gerätehaus
Die 83 Kameraden der Abteilung Ellwangen haben im Vorjahr 2423 Einsatzstunden geleistet. Dies erklärte Abteilungskommandant August Ilg bei der jüngsten Hauptversammlung. Die Wehr war insgesamt 125 Mal alarmiert worden. weiter
  • 1260 Leser

Regionalsport (10)

Fünf Podestplätze für LSG

Leichtathletik, Baden-Württembergische Crosslaufmeisterschaften: Aalen überzeugt
Die Mannschaftsbetreuer Helmut Staudenecker und Johannes Ebert strahlten nach den Baden-Württembergischen Crosslaufmeisterschaften in Calw mit ihren Schützlingen um die Wette. Neben drei Goldmedaillen erkämpften sich die Athleten der LSG Aalen zweimal Silber und weitere gute Platzierungen. weiter
  • 871 Leser

Start-Ziel-Sieg für SG2H

Handball, Damen, Württembergliga: SG Hofen/Hüttlingen schlägt TV Weingarten
In der Talsporthalle traf die erste Damenmannschaft der SG Hofen/Hüttlingen auf den TV Weingarten. Am Ende feierte die SG2H einen verdienten 23:20-Sieg, mit dem sie ihren Platz im Mittelfeld festigt. weiter
  • 846 Leser

Sportmosaik

Strebt er in den Nachwuchsbereich? Oder will Slobodan Pajic wieder als Trainer bei den Aktiven arbeiten? „Da bin ich offen, egal wo ein Angebot herkommt“, sagt der 51-jährige Fußballlehrer und Ex-VfR-Fußballer. Nach drei Jahren wird im Sommer Schluss sein als Coach bei der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach. Ob er weiterhin bei der MDH-Fußballschule weiter
  • 5
  • 968 Leser

Den Gegner an die Wand gespielt

Handball, Damen, Bezirksliga
Die HSG hat die Niederlage letzte Woche in Winzingen augenscheinlich gut verkraftet und fegte beim 39:13 die SG Herbrechtingen/Bolheim regelrecht aus der Halle. weiter
  • 811 Leser

Neuler trifft jetzt auf den VfB Stuttgart

Nach der Hallenendrunde der D-Junioren (Jg. 2001/2002) in Heubach steht es fest: Der TV Neuler (2. Platz), wird gemeinsam mit dem 1. FC Heidenheim (1. Platz) und dem VfR Aalen (3. Platz) den Bezirk Kocher/Rems beim Junior - Cup des Württembergischen Fußballverbandes vertreten. Am Sonntag will sich Neuler in Neckarsulm gegen SC Geislingen, VfL Nagold, weiter
  • 866 Leser

Anton Hirschle neuer Schützenkönig

Schießen, Vereinsmeisterschaft SV Rosenberg: Robin Vogel verteidigt seinen Titel in der Jugendklasse
Nach über 40 Jahren hat es das Gründungsmitglied Anton Hirschle geschafft, erstmals Schützenkönig seines Vereins zu werden. In der Jugendklasse konnte hier Robin Vogel seinen Vorjahrestitel verteidigen. weiter
  • 703 Leser
Carina Vogt ist unsere Medaillenhoffnung im Ostalbkreis. Am 11. Februar springt die Skispringerin des SC Degenfeld bei den Olympischen Spielen in Sotschi von der Normalschanze. Viele hier drücken ihr die Daumen ...Eleni Scholze (19), beste Freundin von Carina Vogt: „Wir waren im Sommer in Malaysia und Singapur im Urlaub, da ahnte noch niemand, weiter
  • 1443 Leser

Noch nicht auf dem Stammplatz

Fußball, 2. Bundesliga: Erzgebirge Aue belegt momentan Rang 16 in der Tabelle
2012: Platz 15. 2013: Platz 15. Und 2014? Würde der FC Erzgebirge Aue auch mit Platz 15 zufrieden sein. Doch aktuell ist die Mannschaft von Falko Götz noch nicht, wo sie hin möchte. Die „Veilchen“ überwinterten auf dem Relegationsrang. Ob das Team gut genug ist für den Klassenerhalt? weiter
  • 1405 Leser

Hainault für ein Testspiel gesperrt

Fußball, 2. Bundesliga
Glimpflich davon gekommen ist Aalens kanadischer Nationalspieler Andre Hainault. Für seine Rote Karte am Samstag im Testspiel gegen Fürth erhielt er eine Sperrstrafe von einem Freundschaftsspiel. weiter
  • 5
  • 1392 Leser

Überregional (88)

"Dschungel" auch im nächsten Jahr

Angesichts der Rekordeinschaltquoten plant der Kölner Privatsender RTL im Jahr 2015 eine Fortsetzung seiner Dschungelshow "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!". "Wir gehen zum jetzigen Zeitpunkt davon aus, dass es im nächsten Jahr eine neue Staffel geben wird", sagte ein RTL-Sprecher auf Anfrage. Am Samstagabend war die achte Staffel des 16 Tage weiter
  • 5
  • 505 Leser

"Lobi" ist ein Einzelhindernis

Im Enzkreis soll ein Birnbaum im Kreisel vor dem Abholzen bewahrt werden
Mit Mahnwachen und einer Petition beim Landtag kämpfen Bürger für den Erhalt eines 100 Jahre alten Birnbaums. Er gilt Bürokraten als Sicherheitsrisiko für den Verkehr, weil er mitten in einem Kreisel steht. weiter
  • 670 Leser

1,43 Millionen schauen zu

Durchgemacht Den ersten Super-Bowl-Triumph der Seattle Seahawks haben in der Nacht zum Montag bis zu 1,43 Millionen Football-Fans im Free-TV bei Sat.1 verfolgt. Die Übertragung der ersten Hälfte des NFL-Finales, das Seattle mit 43:8 gegen Denver gewann, hatte bei den 14 bis 49 Jahre alten Fernsehzuschauern einen durchschnittlichen Marktanteil von 35,9 weiter
  • 515 Leser

20 000 Euro für eine Goldmedaille

Prämien Deutsche Medaillengewinner bei Olympischen Spielen und Paralympics dürfen sich über mehr Geld freuen. Die Stiftung Deutsche Sporthilfe hat die Prämien angehoben. Für Gold bekommen die Athleten nun 20 000 Euro, für Silber und Bronze gibt es 15 000 bzw. 10 000 Euro. Seit Olympia in Sydney im Jahr 2000 und in Salt Lake City 2002 bekamen deutsche weiter
  • 418 Leser

ADAC verbucht mehr Austritte

Der ADAC geht nach dem Manipulationsskandal um den Autopreis "Gelber Engel" von knapp 15 000 Kündigungen aus. Die Zahl der in den vergangenen Tagen bearbeiteten Kündigungen von Mitgliedern lag zum 31. Januar bei 66 233. Im vergleichbaren Vorjahreszeitraum waren es nur 51 805. "Es ist davon auszugehen, dass ein Großteil dieser Differenz von knapp 15 weiter
  • 567 Leser

Ahorn des Bundespräsidenten umgesägt

Pflanzaktion Am 8. Mai 1993 pflanzte Richard von Weizsäcker, Bundespräsident von 1984 bis 1994, bei einem Familientreffen in Öhringen einen Spitzahorn. Als Standort wurde der Park "Hofgarten" ausgesucht, direkt neben einer Treppe und einem Asphaltweg. Jetzt ist dort nur noch ein Stumpf zu sehen. Hindernis Der präsidiale Baum wurde nach 20 Jahren gefällt, weiter
  • 482 Leser

Angezählter Mann am Bosporus

Türkischer Premier Erdogan besucht heute Angela Merkel in Berlin
Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan kommt mit einem Koffer voller Probleme nach Berlin. Heute will er Bundeskanzlerin Angela Merkel treffen. Und er hält am EU-Beitritt der Türkei fest. weiter
  • 513 Leser

Anleger wollen Geld zurück

Prozess gegen Hypo Real Estate: Hat die Pleitebank falsch informiert?
Anleger wollen von der Staatsbank HRE einen Schadenersatz für in der Finanzkrise erlittenen Verluste. Nun wird der Fall juristisch aufgearbeitet. Das Gericht signalisiert Skepsis gegenüber der Infopolitik der Bank. weiter
  • 1125 Leser

Auf einen Blick vom 4. Februar 2014

FUSSBALL TÜRKEI, 19. Spieltag Caykur Rizespor - Trabzonspor 0:0 TENNIS DAVIS CUP, Weltgruppe, Achtelfinale USA - Großbritannien 1:3: Young - Murray 1:6, 2:6, 3:6, Querrey - Ward 6:1, 6:7 (3:7), 6:3, 4:6, 1:6, Bob Bryan/Mike Bryan - Fleming/Inglot 6:2, 6:3, 3:6, 6:1, Querrey - Murray 6:7 (5:7), 7:6 (7:3), 1:6, 3:6, Young - Ward nicht gespielt. HERREN-TURNIER weiter
  • 768 Leser

Bach in der Verteidigerrolle

IOC-Präsident gibt Olympia-Gastgeber volle Rückendeckung
Thomas Bach hat kurz vor der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in Sotschi die russischen Gastgeber in Schutz genommen - noch vehementer aber die Rolle des Olympischen Komitees (IOC) verteidigt. weiter
  • 706 Leser

Bahn-City-Ticket auch fürs Handy

Das City-Ticket der Deutschen Bahn, das Bahncard-Kunden bei langen Fahrten die kostenlose Benutzung des Nahverkehrs an Start- und Zielort erlaubt, gibt es ab sofort auch für Nutzer des Handy-Tickets. Viele Kunden hätten sich gewünscht, dass diese Funktion für Tickets auf dem Mobiltelefon verfügbar gemacht wird. Das City-Ticket gilt bei einer Buchung weiter
  • 717 Leser

Bayern und der Rest: Bruchhagen hat es gewusst

Nach einer wahren Eloge auf Bayern München gingen Armin Veh die Superlative aus. Der Trainer von Eintracht Frankfurt war nach der 0:5 (0:2)-Klatsche gegen den übermächtigen Triple-Sieger derart ins Schwärmen geraten, dass selbst sein Kollege Pep Guardiola etwas verschämt zur Seite blickte. "Das ist schon zwei Jahre lang die beste Mannschaft, die ich weiter
  • 508 Leser

Berliner ohne Schnauze

Die neue Lust aufs Land hat auch Dialekte wieder salonfähig gemacht. Nur in der Hauptstadt wird immer weniger berlinert. weiter
  • 526 Leser

Das unerbittliche Ticken der Uhr

John Adams Oper "Doctor Atomic" wird zum Publikumserfolg am Badischen Staatstheater Karlsruhe
Mit einer Oper über den Physiker J. Robert Oppenheimer und den Bau der ersten Atombombe begeistert das Badische Staatstheater in Karlsruhe. weiter
  • 671 Leser

Davis Cup: Kiefer fordert Neuanfang

Teamchef soll auf "Verweigerer" verzichten
Nicolas Kiefer geht mit seinen Nachfolgern hart ins Gericht. Geht es nach dem Ex-Tennisprofi, dann sollte ein Trio aus dem Davis-Cup-Team fliegen. weiter
  • 454 Leser

Der letzte Auftritt

Philip Seymour Hoffman und der Mythos der prominenten Drogentoten
Wen die Muse küsst, dem besorgt sie auch Drogen: Mit Philip Seymour Hoffman ist die Liste prominenter Suchtopfer um einen Star länger geworden. Der künstlerische Rausch genügt vielen nicht. weiter
  • 554 Leser

Der letzte Grund

Zentrale Figur der Nachkriegsliteratur: Alfred Andersch wurde vor 100 Jahren geboren
Mit "Sansibar oder der letzte Grund" und anderer Prosa gehört der vor 100 Jahren geborene Alfred Andersch zu den wichtigen deutschen Autoren nach 1945. Zeitlebens beschäftigte er sich mit der NS-Zeit. weiter
  • 668 Leser

Des Rätsels Lösung: Rot wäre richtig gewesen

Schiedsrichter Weiner ließ sich in Berlin umstimmen - Höchst komplizierter Sachverhalt
So kompliziert kann Fußball sein. Tor oder kein Tor, Hand oder Abseits? Verwirrung total beim Bundesligaspiel in Berlin. Kaum einer blickte durch. Der Referee lag richtig - zunächst. Leider ließ er sich umstimmen. weiter
  • 523 Leser

Die Praxis und ihre rechtlichen Grundlagen

Für Wissenschaft und Produktforschung In Baden-Württemberg werden Tierversuche an allen öffentlichen Hochschulen und Einrichtungen vorgenommen, die bio-medizinische Forschung betreiben. Hinzu kommen Experimente etwa zur Sicherheit von Medikamenten oder Chemikalien in Unternehmen. 2012 wurden im Südwesten 544 275 Tiere bei Versuchen verwendet oder für weiter
  • 571 Leser

Dirigent Gerd Albrecht ist gestorben

Er dirigierte Spitzenorchester und setzte sich für Musikvermittlung ein: Gerd Albrecht, langjähriger Generalmusikdirektor der Hamburgischen Staatsoper, ist tot. Albrecht sei am Sonntag im Alter von 78 Jahren nach langer Krankheit gestorben, wie sein Büro mitteilte. Der 1935 in Essen geborene Musiker setzte sich für zeitgenössische Musik ein. Nachdem weiter
  • 638 Leser

Doppeltes Straftraining

Begrüßung Neuzugang Ludovic Obraniak ist mit einem Straftraining beim Fußball-Bundesligisten Werder Bremen empfangen worden. Coach Robin Dutt bat sein Team am sonst freien Montag gleich zweimal zum Training, weil ihm die Einstellung beim 1:3 in Augsburg gefehlt hatte. Obraniak, den Bremen von Girondins Bordeaux verpflichtet hatte, soll am Samstag gegen weiter
  • 475 Leser

Eiskanal entscheidend entschärft

Es geschah vor vier Jahren. Nach dem unfassbaren Unglückstod kurz vor der Eröffnung der Winterspiele in Vancouver war das Flehen von Jacques Rogge nicht zu überhören. "Wir haben Sotschi gebeten, bitte sorgt für eine sichere Bahn. Sicherheit ist unser oberstes Gebot", forderte der damalige Präsident des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) nach weiter
  • 563 Leser

ENBW Regional jetzt Netze BW

Die Karlsruher Energieversorgung Baden-Württemberg (ENBW) tritt beim Betrieb seiner Netze in Baden-Württemberg seit Beginn des Monats unter neuem Namen auf: Aus der ENBW Regional AG wurde die Netze BW GmbH, wie das Unternehmen mitteilte. Mit der Änderung kommt die ENBW der Forderung des Energiewirtschaftsgesetzes nach, wonach der Markenauftritt der weiter
  • 620 Leser

Energie-Streit: CDU unterstützt Sigmar Gabriel

Schwarz-rote Koalition zwischen Stuttgart und Berlin: Die CDU-Opposition stellt sich hinter das Energiekonzept von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) - und damit gegen die grün-rote Landesregierung. Es sei richtig, den Zubau erneuerbarer Energien zu deckeln und damit den Strompreis unter Kontrolle zu halten, sagten gestern Fraktionschef weiter
  • 466 Leser

EU will Ukraine finanziell unterstützen

Mit massiver Finanzhilfe will die EU das Tauziehen mit Russland um die Ukraine doch noch für sich entscheiden. Das Geld soll nur fließen, falls in Kiew eine Übergangsregierung unter Beteiligung der Opposition um Vitali Klitschko gebildet wird. Wenn der Weg einer politischen Lösung eingeschlagen werde, "dann muss man begleitend auch dafür sorgen, dass weiter
  • 521 Leser

Facebook startet neuen Dienst

Netzwerk will Nachrichten stärker hervorheben
Mit einer neuen iPhone-App will Facebook zur digitalen Zeitung werden. Das US-Unternehmen brachte gestern das Zusatzprogramm "Paper" (Zeitung) auf den Markt - vorerst allerdings nur für die USA und nur für Apple-Handys. Der Nutzer solle "viele neue Themen, vertraute Quellen und unbekannte Meinungen entdecken", ohne den Bezug zu seinen Facebook-Freunden weiter
  • 447 Leser

Forschen mit weniger Qual

Wissenschaftler sucht Alternativen zu Tests mit lebenden Tieren
Vermeiden - und wo das nicht geht, wenigstens Leid verringern: In Konstanz sucht ein Wissenschaftler Alternativen zu Tierversuchen. Er kritisiert, dass oft nur der Geldbeutel über die Testverfahren entscheidet. weiter
  • 644 Leser

Gabriel: Strengere Strafen für Steuersünder

Nach Bekanntwerden zweier prominenter Fälle von Steuerbetrug hat SPD-Chef Sigmar Gabriel härtere Strafen gefordert. Die SPD trete seit langem dafür ein, "dass wir Steuerhinterziehung strenger bestrafen", sagte Gabriel nach einer Parteiklausur in Potsdam. Eine erste Konsequenz zog der Berliner Kulturstaatssekretär André Schmitz (SPD), der zuvor zugegeben weiter
  • 514 Leser

Gefeierter Schauspieler

Leben und Karriere Er galt vielen als Hollywoods bester Nebendarsteller - weil Philip Seymour Hoffman verstand, auch kleine Rollen zu großen Auftritte zu nutzen. Aktuell kann man das in "Catching Fire" bewundern: Wie er da in wenigen Szenen als manipulativer "Tribute von Panem"-Spielmacher Plutarch Heavensbee die Leinwand beherrscht, hat Format. Solche weiter
  • 661 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 482 984,60 Euro Gewinnklasse 2 1 025 004,60 Euro Gewinnklasse 3 15 769,30 Euro Gewinnklasse 4 4575,90 Euro Gewinnklasse 5 258,50 Euro Gewinnklasse 6 51,00 Euro Gewinnklasse 7 25,80 Euro Gewinnklasse 8 11,70 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 1 077 777,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 9532,40 Euro weiter
  • 551 Leser

Gomez nach vier Monaten zurück

Mehr als vier Monate nach seiner schweren Knieverletzung kehrt der deutsche Fußball-Nationalspieler Mario Gomez ins Mannschaftstraining zurück. Der 28-Jährige hat sein Reha-Programm beendet und wird am morgigen Mittwoch wieder mit dem Team trainieren, teilte sein Klub AC Florenz mit. Gomez hatte sich Mitte September einen Innenbandteilriss im Knie zugezogen weiter
  • 631 Leser

In die Jahre gekommen

Die Nutzerschicht ändert sich - Aktie an der Börse hoch bewertet
Als Internet-Jahrbuch einer Elite-Uni war es zunächst gedacht, doch inzwischen hat sich daraus ein weltumspannendes Netzwerk entwickelt: Auf Facebook sind heute 1,2 Milliarden Menschen unterwegs. weiter
  • 976 Leser

Junge Forscher mit tollen Ideen

Vorentscheide in den Regionalwettbewerben
Beispiel Ulm: So viele Forschungsprojekte wie in diesem Jahr gab es noch nie zuvor in der Geschichte des Jugend-forscht-Regionalwettbewerbs. weiter
  • 625 Leser

Jurist aus Nordrhein-Westfalen als Musterkläger

Ansprüche abgetreten Für die Aktionäre tritt der Jurist Christian Wefers aus Nordrhein-Westfalen als Musterkläger im Schadenersatzprozess gegen die Hypo Real Estate auf. Er macht das stellvertretend für mehrere Kapitalanlagefonds aus Deutschland und anderen Ländern. Rund 90 Anleger hatten ihre Ansprüche von insgesamt rund 900 Mio. Euro an Wefers abgetreten, weiter
  • 671 Leser

Kind ertrinkt in Thermalbad

Ein sechs Jahre alter Junge ist in einem Thermalbad in Bad Saulgau (Kreis Sigmaringen) ertrunken. Badegäste hatten das regungslose Kind am Sonntagabend in einem Becken entdeckt und aus dem Wasser gezogen, wie die Polizei gestern mitteilte. Sanitäter versuchten noch vergeblich, den Jungen wiederzubeleben. Er kam in ein Krankenhaus, wo der Tod festgestellt weiter
  • 608 Leser

KOMMENTAR · KORRUPTION: Vor der eigenen Türe kehren

Pofalla zur Bahn, von Klaeden zu Daimler: Wochenlang hat sich die EU-Kommission in beiden Fällen mit einem Kommentar zurückgehalten. Gestern gab es dann doch noch eine Reaktion. Berlin müsse endlich klare Regeln für das Drehtür-Phänomen finden, so die Behörde. Gleiches gilt für die Parteienfinanzierung - die Quandt-Spende an die CDU lässt grüßen. Dass weiter
  • 544 Leser

KOMMENTAR · STEUERHINTERZIEHUNG: Tiefer Fall

Zyniker könnten es als Beweis der Emanzipation feiern: Nicht nur FC-Bayern-Boss Uli Hoeneß hat mit einem Konto in der Schweiz hierzulande Steuern hinterzogen, sondern auch die Frauenrechtlerin Alice Schwarzer. Damit sind gleich zwei tief gefallen, die sich selbst gerne als moralische Instanzen inszeniert haben. Unerträglich ist die Selbstgerechtigkeit, weiter
  • 1
  • 509 Leser

KOMMENTAR: Rache spielt keine Rolle

Vorige Woche stand der frühere Vorstand der BayernLB vor dem Kadi, diese Woche folgen die Ex-Chefs der Landesbank Baden-Württemberg. Gestern war der Auftakt bei der früheren Hypo Real Estate, die sich wie die Kollegen von den beiden Landesbanken dafür verantworten müssen, dass im Zuge der Finanzkrise hunderte von Millionen Euro verloren gegangen sind. weiter
  • 644 Leser

Korruptes Europa

Brüssel kritisiert auch Deutschland - Jährlich Milliardenschaden
Die EU-Kommission fordert von der Bundesregierung, Auflagen für Politiker-Wechsel in die Wirtschaft zu machen. Insgesamt kommt die Bundesrepublik im ersten Brüsseler Anti-Korruptionsbericht aber ganz gut weg. weiter
  • 572 Leser

Krebs nimmt dramatisch zu

WHO rechnet mit bis zu 13 Millionen Toten pro Jahr
Die Zahl der Krebserkrankungen steigt weltweit dramatisch: Bis 2030 würden 21,6 Millionen neue Krebsfälle im Jahr erwartet - gegenüber 14 Millionen im Jahr 2012, heißt es im Weltkrebsbericht 2014, den die Weltgesundheitsorganisation WHO vorlegte. Betroffen seien vor allem Länder mit niedrigem und mittlerem Einkommen, hob WHO-Generalsekretärin Margaret weiter
  • 534 Leser

Krebs wuchert weltweit

Zahl der Erkrankungen wächst rascher als die Menschheit
14 Millionen Menschen weltweit sind 2012 an Krebs erkrankt. Im Jahr 2030 dürften es 21,6 Millionen Menschen sein, schätzt die Weltgesundheitsorganisation (WHO). Sie ruft zu verstärkter Vorsorge auf. weiter
  • 580 Leser

Land rechnet mit mehr Experimenten

In Baden-Württemberg gibt es bundesweit am zweitmeisten Tierversuche. Daran haben auch die Grünen in der Regierung nichts geändert. weiter
  • 527 Leser

LEITARTIKEL · FACEBOOK: Geliebter Feind

Die Geschichte von Facebook ist die Geschichte des kometenhaften Aufstiegs eines Unternehmens aus Kalifornien. Es ist die Geschichte von der Verwirklichung einer Idee, die gleichermaßen simpel wie genial ist: Internetnutzern ein Forum zur Verfügung zu stellen, in dem sie sich präsentieren, treffen und miteinander kommunizieren können. Es ist aber auch weiter
  • 659 Leser

Leute im Blick vom 4. Februar 2014

Thomas Gottschalk Entertainer Thomas Gottschalk (63) ist am Freitag Gast des Dresdner Semperopernballs und bekommt dort den St. Georgs Orden in der Kategorie Kultur für sein Lebenswerk "als Deutschlands erfolgreichster TV-Entertainer". Der Moderator habe jahrzehntelang mit "Wetten, dass . . ?" Europas erfolgreichste Fernsehshow präsentiert und in den weiter

Lähmende Hilfe

In Afrika nimmt die Kritik an der bisherigen Förderpolitik zu
Mehr staatliche Hilfe für arme Länder - hierzulande stößt die Forderung allenfalls beim Finanzminister auf Reserve. In den betroffenen Regionen allerdings wird bezweifelt, dass viel Geld tatsächlich viel hilft. weiter
  • 683 Leser

Makus Urbanowski

Eisklettern Im Rahmen Olympischer Spiele dürfen sich Sportarten um eine Aufnahme ins offizielle Programm bewerben. In Sotschi ist dies Eisklettern. Mit dabei ist Markus Urbanowski (32/Schwäbisch Gmünd), der die Eiswand in Angriff nimmt. weiter
  • 909 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 25.01.-31.01.14: 100er Gruppe 55-58 EUR (56,20 EUR). Notierung 03.02.14: unerändert . Handelsabsatz: 26.361 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 599 Leser

Minijobber würden gerne länger arbeiten

Aus den Wünschen deutscher Beschäftigter ist kein eindeutiger Trend hin zu längeren oder kürzeren Arbeitszeiten abzuleiten. Das zeigt eine Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) der Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg, zu der 10 000 Beschäftigte befragt wurden. Unterschiede ergeben sich aber je nach Beschäftigungsart und Geschlecht. weiter
  • 685 Leser

NA SOWAS . . . vom 4. Februar 2014

Telefonterror bei der Polizei in Gmunden (Österreich): Ein 14-Jähriger hat gestanden, einen Monat lang jeden Tag rund 200 Mal die Notrufnummer gewählt zu haben. Als Motiv nannte der Junge Langeweile. Die Ermittlungen waren nicht einfach, weil er ein Telefon ohne SIM-Karte nutzte. Dank der Funküberwachung kam die Polizei ihm dann auf die Schliche. Er weiter
  • 557 Leser

Neue Vorwürfe gegen Heckler & Koch

Waffenfirma aus Oberndorf soll Baupläne für Sturmgewehr nach Mexiko verkauft haben
Heckler & Koch soll Baupläne für das Sturmgewehr G36 nach Mexiko geliefert haben. Das haben die Recherchen zu einer ARD-Dokumentation ergeben. Dafür soll die Waffenfirma 1,2 Millionen Euro erhalten haben. weiter
  • 641 Leser

Neuer Vorstoß gegen Doping aus Bayern

Bayern will im Kampf gegen Doping im Spitzensport noch mal Anlauf nehmen. Justizminister Winfried Bausback (CSU) stellte in München den Entwurf für ein neues Sportschutzgesetz vor. Nach dem Willen des Ministers soll künftig jeder Besitz von Dopingmitteln strafbar sein, außerdem der Straftatbestand des Sportbetruges in das Gesetz aufgenommen werden. weiter
  • 535 Leser

Nord-Süd-Gefälle der Bestechung

Vorbild Schweden In allen 28 EU-Ländern gibt es laut EU-Kommission Korruption - allerdings in ganz verschiedenem Ausmaß. Zu den Musterschülern der Union gehört Schweden, das einen vorbildlichen Kampf gegen Korruption führe. Zu der Spitzengruppe zählen auch Dänemark und Finnland, wo die Mehrheit der Bevölkerung davon ausgeht, dass Korruption nicht weit weiter
  • 503 Leser

NOTIZEN vom 4. Februar 2014

Haft für Totschlag Achteinhalb Jahre Haft wegen Totschlags - dazu hat das Landgericht Coburg einen 39-jährigen Mann verurteilt, der seine Freundin im März 2012 mit mindestens 50 Messerstichen getötet hat. Sie hatte sich von dem Mann trennen wollen. Wesentlich im Prozess war die Aussage einer Frau, die den Streit und kränkende Aussagen der Freundin gehört weiter
  • 519 Leser

NOTIZEN vom 4. Februar 2014

Gurlitts Anwälte zeigen an Die Anwälte des Münchner Kunstsammlers Cornelius Gurlitt haben bei der Münchner Generalstaatsanwaltschaft Anzeige gegen Unbekannt eingereicht. Der Vorwurf lautet "Verletzung des Dienstgeheimnisses", wie Gurlitts Sprecher Stephan Holzinger mitteilte. Die Preisgabe von Ermittlungsinterna an die Presse und die damit verbundene weiter
  • 591 Leser

NOTIZEN vom 4. Februar 2014

Becker doch in Haft? Das Oberlandesgericht Stuttgart hat die ehemalige RAF-Terroristin Verena Becker wegen einer möglichen Haftstrafe angehört. Das bestätigte ein Gerichtssprecher. Eine Entscheidung des Gerichts werde in den nächsten Wochen erwartet. Becker war 2012 wegen Beihilfe zum Mord an Generalbundesanwalt Siegfried Buback zu vier Jahren Haft weiter
  • 638 Leser

NOTIZEN vom 4. Februar 2014

Azubi-Mangel beklagt Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) beklagt einen Mangel an Auszubildenden und macht dafür die "Akademisierung" der Gesellschaft verantwortlich. Forderungen nach einer Erhöhung der Studierendenquote hätten dazu geführt, "dass Hörsäle aus allen Nähten platzen, während Unternehmen händeringend Azubis suchen", sagte weiter
  • 764 Leser

Olympia-Aus für Favorit Horgmo

Nach dem Olympia-Aus von Goldfavorit Torstein Horgmo hat der Weltverband Fis den Slopestyle-Kurs der Snowboarder in Sotschi entschärft. Mehrere Athleten hatten Teile der Strecke als zu gefährlich eingestuft. Für den Norweger (26), der bei einem Trainingsunfall gestern in Krasnaja Poljana einen Schlüsselbeinbruch erlitten hatte, kam dieser Beschluss weiter
  • 552 Leser

Opfer suchte Hilfe bei der Polizei

Mann soll Ex-Freundin aufgelauert haben
Das Opfer lag am brennenden Auto: Mit Hochdruck sucht die Göppinger Polizei einen 53-Jährigen. Er soll seine Ex-Partnerin mehrfach bedroht haben. weiter
  • 616 Leser

Paarlauf: Ausstellung in Zürich

Museum Strauhof "Sie macht etwas im Raum, ich in der Zeit" - das (Literatur-)Museum Strauhof in der Innenstadt von Zürich zeigt noch bis zum 2. März unter diesem Titel eine interessante Ausstellung über Alfred und Gisela Andersch. Die "Sprach-Welt" und die "Bild-Welt": Der Schriftsteller und die von der Konkreten Kunst geprägte Malerin und Zeichnerin weiter
  • 577 Leser

Paprika-Patent ruft Kritiker auf den Plan

Das internationale Bündnis "Keine Patente auf Saatgut" hat gegen ein Paprika-Patent Einspruch erhoben, dass das Europäische Patentamt (EPA) in München dem Schweizer Agrarkonzern Syngenta erteilte. Syngenta habe die Insektenresistenz aus einer wilden Paprika in eine kommerzielle Sorte nur eingekreuzt, deshalb handele es sich nicht um eine Erfindung des weiter
  • 683 Leser

Polizist darf keine Tattoos zeigen

Leitlinien zum Erscheinungsbild verbieten auch Poloshirt und Piercing
Die Tätowierung sollte verdeckt sein, der Ohrring nicht zu groß. Base-Cap und Polo-Shirt bleiben im Spind: Innenminister Gall hat jetzt festgelegt, wie ein Polizist in Baden-Württemberg auftreten sollte. weiter
  • 709 Leser

Protest gegen Bürgermeister

Aus Protest gegen den Bürgermeister will der Gemeinderat von Zimmern unter der Burg (Zollernalbkreis) zur Kommunalwahl im Mai geschlossen abtreten. Die Räte sind mit dem Führungsstil von Rathauschef Elmar Koch unzufrieden. "Er ist oft unvorbereitet und der Ablauf der Sitzungen ist auch nicht organisiert", sagte Ratsmitglied Marcel Schatz (parteilos). weiter
  • 689 Leser

Puzzle aus Marmor

Da schiebt sich zusammen, was zusammengehört: Dieses Marmorwerk hat eine Odyssee hinter sich, jetzt ist es im Badischen Landesmuseum in Karlsruhe zu sehen. Jahrhundertelang schlummerte das Mithras-Relief in einer Höhle bei Rom, bis diese 1943 von einer Bombe getroffen wurde. Das Relief zersprang, Kunsträuber holten sich die besten Stücke. Mitte der weiter
  • 669 Leser

Qualifikation für EM ein Muss für Menz

Deutsche Basketballer mit lösbaren Aufgaben
Die deutschen Basketballer haben in der Qualifikation für die EM 2015 in der Ukraine lösbare Aufgaben vor sich. Die härteste Nuss ist Polen. weiter
  • 554 Leser

Rentenpaket laut Studie viel kostspieliger

. Das Rentenpaket der Bundesregierung wird nach einer Studie des Essener Finanzwissenschaftlers Reinhold Schnabel viel teurer als bisher angekommen. Das Paket aus Mütterrente und abschlagsfreier Rente mit 63 werde bis 2030 insgesamt 233 Mrd. EUR kosten, heißt es in einer Untersuchung im Auftrag der arbeitgebernahen Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft. weiter
  • 666 Leser

Risiko und Hilfe

Gelegenheitsraucher Schon gelegentlicher Zigarettenkonsum schadet der Gesundheit, teilt die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) in Köln mit. In Studien sei kein unterer Grenzwert gefunden worden, bei dem das Rauchen unschädlich wäre. Auch Gelegenheitsraucher lebten also ungesund. Wer dagegen auf das Rauchen verzichte, senke sein Risiko weiter
  • 612 Leser

Ronaldo muss vom Platz - Diego trifft auf Anhieb

Weltfußballer Cristiano Ronaldo vom spanischen Rekordmeister Madrid drohen nach seiner Roten Karte beim 1:1 in Bilbao drei Spiele Sperre. Der 28 Jahre alte Portugiese hatte in der 75. Minute eine Tätlichkeit gegen Carlos Gurpegui begangen und sich danach eine abfällige Geste gegenüber dem vierten Offiziellen erlaubt. Da die Sperre nur für Meisterschaftsspiele weiter
  • 1125 Leser

S 21: Ermittlungen fast abgeschlossen

Die Ermittlungen rund um die Proteste gegen das Bahn-Milliardenprojekt Stuttgart 21 neigen sich dem Ende zu. Das teilte gestern der Stuttgarter Generalstaatsanwalt Achim Brauneisen mit. Die Untersuchungen zum massiven Polizeieinsatz im Mittleren Schlossgarten am 30. September 2010 habe man schon vollständig abgeschlossen, so der Chefermittler weiter. weiter
  • 502 Leser

Schwache US-Daten belasten

Heimisches Börsenbarometer geht auf Talfahrt
Schwache US-Konjunkturdaten haben am Montag den deutschen Aktienmarkt kräftig belastet. Am Nachmittag ging der Dax auf Talfahrt und schloss mit einem Minus von 1,29 Prozent. Auslöser war, dass sich der Einkaufsmanagerindex für die US-Industrie im Januar unerwartet kräftig eingetrübt hat. "Der scharfe Verfall der ISM-Daten zeigt, dass auch das Verarbeitende weiter
  • 582 Leser

Seattle im Siegesrausch

Seahawks demütigen im Super Bowl mit ihren Defensivkünsten Denver
Das Duell der beiden besten Football-Teams der regulären Saison geriet zum Langweiler. Die Seattle Seahawks ließen den Denver Broncos um Peyton Manning im Super Bowl mit 43:8 keine Chance. weiter
  • 559 Leser

Spekulationen um weitere Leitzinssenkung

Teuerung so gering wie zuletzt 2009 - Rückläufige Energiepreise dämpfen Inflation
Geld ist in Euroland so billig wie noch nie. In den Krisenländern kommt die Konjunktur trotzdem nicht in Schwung. Statt dessen geht die Teuerung weiter zurück. Dies erhöht den Druck auf die Währungshüter. weiter
  • 771 Leser

STICHWORT · TÜRKEI: Wichtiger Wirtschaftspartner

Die deutsch-türkischen Wirtschaftsbeziehungen haben eine lange Tradition. Sie reichen zurück bis in die Ära des Osmanenreichs. 1856 baute Siemens in Istanbul das erste Telegraphenamt. Anfang des 20. Jahrhunderts nahmen das Bauunternehmen Philipp Holzmann und die Deutsche Bank als Finanzier den Bau der Bagdad-Bahn von Anatolien in den Nahen Osten in weiter
  • 574 Leser

THEMA DES TAGES vom 4. Februar 2014

ENTWICKLUNGSPOLITIK In Berlin positioniert sich die schwarz-rote Regierung neu zur Hilfe für die ärmsten Staaten. Der Etat steigt - aber weniger, als im Wahlkampf versprochen. In Afrika wachsen dagegen Zweifel an der Wirksamkeit der herkömmlichen Unterstützung. weiter
  • 996 Leser

US-Notenbank nun in Frauenhand

Janet Yellen als Vorsitzende vereidigt
Die mächtigste Notenbank der Welt hat erstmals eine Frau an ihrer Spitze. Janet Yellen hat ihr Amt als Vorsitzende der Federal Reserve angetreten. weiter
  • 743 Leser

Vier Jahre Haft für Chef der Hells Angels

Nach einer Racheaktion im Rockermilieu muss der Chef der Reutlinger Hells Angels für vier Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht Tübingen verurteilte den 48-Jährigen unter anderem wegen versuchter besonders schwerer räuberischer Erpressung. Die Richter gingen davon aus, dass der Mann im Mai 2013 einen Wirt mit vorgehaltenem Hammer erpresst hatte. Ein weiter
  • 650 Leser

Weiterhin Wetterextreme in Teilen Europas

Sturmschäden in Slowenien - Kälteopfer in Polen - Riesenwellen in Spanien
Geteiltes Wetter in Europa: Während sich hierzulande der Winter zurückzieht, plagen Schnee, Regen und Riesenwellen andere Länder. weiter
  • 595 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

SV bleibt optimistisch Trotz heftiger Unwetter im Sommer und niedriger Zinsen rechnet die Sparkassenversicherung (Stuttgart) mit einem guten Jahr 2013. Die großen Unwetter hätten zwar zu Elementarschäden in Höhe von mehr als 740 Mio. EUR geführt, die Beitragseinnahmen stiegen nach den vorläufigen Zahlen aber um 10,5 Prozent auf 3,16 Mrd. EUR. Homag weiter
  • 726 Leser

Leserbeiträge (9)

Gleiches Recht für die Ehefrau

Zur Kandidatur von Silke KiesewetterLiebe Frau Kiesewetter,mit Befremden verfolge ich die Debatte zu Ihrer Kandidatur für die Freien Wähler. Ich frage mich zunehmend, wo und in welcher Zeit wir eigentlich leben. Wie kann man Ihnen vorwerfen, Ihren Mann nicht zu unterstützen, nur weil Sie eine eigene Meinung haben und sich, vor allem auch für andere weiter
  • 5
  • 2834 Leser

Kirchturmpolitik kontra Vernunft

Zu „Dauer-Parknot auf dem Burren“Aalens OB Thilo Rentschler liegt völlig richtig mit seiner Analyse: Alles, was der Hochschule in Aalen für ihr weiteres Wachstum fehlt, gibt es ein paar Kilometer weiter. Parkplätze, Unterkünfte und Räume für Lehre und Forschung sind in der leerstehenden Kaserne in Ellwangen reichlich vorhanden. Doch was weiter
  • 3
  • 2037 Leser

Monika und Alois Pöhler starten beim Deutschen Pokal in Straubing

Am 01. Febr. 2014 fand in Stuttgart in der Eishalle "Eiswelt" der Eispokal der Region Südwest für Damen und Herren statt. Teilgenommen haben von den Aalener Eissport-Freunde e.V. Monika Pöhler mit einer Landesauswahl Baden-Württemberg und Alois Pöhler in einer Spielgemeinschaft mit dem ESC Stuttgart. Die Damen spielten eine

weiter
  • 3833 Leser

Fasching / Kehraus am 04.03.2014 im Dorfhaus Neubronn

Die Dorfgemeinschaft Neubronn e.V. lädt am 04.03.2014 ab 11:00 Uhr zum Kehraus ins Dorfhaus Neubronn ein. Wir feiern gemeinsam mit den Kocher-Lein-Krachern und der Prinzengarde der Faschingsgesellschaft Untergröningen. Es gibt Kutteln mit Röstkartoffeln, Heringswecken, Fasnachtsküchle und vieles mehr. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

weiter
  • 3872 Leser

Zeltlager Zimmerbergmühle Abschnitt 2: Letzte Chance für Sparfüchse

Wie jedes Jahr startet der zweite Abschnitt des Zeltlagers Zimmerbergmühle in der dritten Ferienwoche am 18.08.2014 und endet am 30.08.2014.

Über die Wiese toben, lachen, an Turnieren teilnehmen oder bei Geländespielen den Wald auf eigene Faust entdecken, all das gehört dazu: Rund um die Jugendfreizeitstätte Zimmerbergmühle

weiter

Zeltlager Zimmerbergmühle Abschnitt 2: Letzte Chance für Sparfüchse

Wie jedes Jahr startet der zweite Abschnitt des Zeltlagers Zimmerbergmühle in der dritten Ferienwoche am 18.08.2014 und endet am 30.08.2014.

Über die Wiese toben, lachen, an Turnieren teilnehmen oder bei Geländespielen den Wald auf eigene Faust entdecken, all das gehört dazu: Rund um die Jugendfreizeitstätte Zimmerbergmühle

weiter

Zeltlager Zimmerbergmühle Abschnitt 2: Letzte Chance für Sparfüchse

Wie jedes Jahr startet der zweite Abschnitt des Zeltlagers Zimmerbergmühle in der dritten Ferienwoche am 18.08.2014 und endet am 30.08.2014.

Über die Wiese toben, lachen, an Turnieren teilnehmen oder bei Geländespielen den Wald auf eigene Faust entdecken, all das gehört dazu: Rund um die Jugendfreizeitstätte Zimmerbergmühle

weiter

Zeltlager Zimmerbergmühle Abschnitt 2: Letzte Chance für Sparfüchse

Wie jedes Jahr startet der zweite Abschnitt des Zeltlagers Zimmerbergmühle in der dritten Ferienwoche am 18.08.2014 und endet am 30.08.2014.

Über die Wiese toben, lachen, an Turnieren teilnehmen oder bei Geländespielen den Wald auf eigene Faust entdecken, all das gehört dazu: Rund um die Jugendfreizeitstätte Zimmerbergmühle

weiter

Zeltlager Zimmerbergmühle Abschnitt 2: Letzte Chance für Sparfüchse

Wie jedes Jahr startet der zweite Abschnitt des Zeltlagers Zimmerbergmühle in der dritten Ferienwoche am 18.08.2014 und endet am 30.08.2014.

Über die Wiese toben, lachen, an Turnieren teilnehmen oder bei Geländespielen den Wald auf eigene Faust entdecken, all das gehört dazu: Rund um die Jugendfreizeitstätte Zimmerbergmühle

weiter
  • 4
  • 5798 Leser