Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 05. Februar 2014

anzeigen

Regional (100)

KURZ UND BÜNDIG

Familienführung in der Sternwarte

In der Sternwarte auf der Aalener Schillerhöhe findet am Freitag, 7. Februar, um 18.30 Uhr eine Führung für Familien mit Kindern ab 6 Jahren statt. Die Führung findet bei jedem Wetter statt und ist kostenlos. weiter
  • 1294 Leser

Für die Notdurft in den Stollen

Aalen. Die Überwachung des Einhorntunnels funktioniert. Das versicherte Landrat Klaus Pavel am Mittwoch bei einer ersten Bilanz in der DRK-Rettungsleitstelle in Aalen. Deutlich wurde bei dieser Gelegenheit auch, dass noch immer täglich Fahrzeuge im Tunnel wenden. „Doch es werden weniger“, meint Tunnelmanager Peter Bauer.Alles, was im Einhorntunnel weiter
  • 1126 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinoabend im Olga-von-Koenig-Haus

Passend zum diesjährigen Weltgebetstag der Frauen über Ägypten wird am Freitag, 7. Februar, um 19 Uhr im Olga-von-Koenig-Haus in Aalen-Fachsenfeld der Film „Kairo 678 – Aufstand der Frauen“ gezeigt. Der Film bietet einen tiefen Einblick in die ägyptische Gesellschaft und wagt es, das tabuisierende Thema der sexuellen Belästigung aufzugreifen. weiter
  • 252 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musik- und Kulturreise nach Prag

Die VHS Ostalb bietet von 27. bis 30. März eine Reise zum „Prager Kulturkaleidoskop“ an, einem musikalischen Highlight im Prager Kulturleben. Auf dem Programm der Reise stehen drei Besuche von Veranstaltungen aus dem Festivalzyklus. Preis pro Person im Doppelzimmer 570 Euro, EZ-Zuschlag 79 Euro. Infos unter www.vhs-ostalb.de, Suchwort Prager weiter
  • 215 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tag der offenen Tür in der Waldorfschule

Die Freie Waldorfschule Aalen lädt am Samstag, 8. Februar, ab 9 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Die Schule kann besichtigt werden und man bekommt einen Einblick in das Schulleben. weiter
  • 298 Leser

Gemeinsam Gott loben und andere unterstützen

Beim gemeinsamen Jugendgottesdienst der ZAGG-Jugendkirche Aalen und des Fun©e-Jugendgottesdienstes des evangelischen Jugendwerks Aalen wurden die in beiden Gottesdiensten im vergangenen Jahr gesammelten Spenden – insgesamt 788 ,55 Euro – jetzt ihrer Bestimmung übergeben. Das Geld geht an das Drogenrehabilitationszentrum Help International weiter
  • 1411 Leser

Kirchenchor ehrt langjährige Sänger

Mitgliederversammlung des Kirchenchors St. Maria – 2013 war für Ralph Häcker und seinen Chor ein Jubeljahr
Für den Dirigenten Ralph Häcker und seinen Chor an der Marienkirche war 2013 ein einziges Jubeljahr. Im Mai wurde Häcker für 25 Jahre Chorleitertätigkeit geehrt. Im Herbst feierte der Chor mit einem Festgottesdienst das 50-jährige Bestehen der Pfarrgemeinde St. Maria und im Dezember wurde Häcker zum Chordirektor ernannt. weiter
  • 926 Leser
POLIZEIBERICHT

Kupferabfall entwendet

Neresheim. Kupferabfall im Wert von rund 600 Euro entwendeten Unbekannte in der Nacht zum Dienstag von einem Firmenareal in der Heidenheimer Straße. Die Täter, die zwischen 1.15 und 2.05 Uhr über das verschlossene Hoftor stiegen, deckten die Beleuchtungskörper, die den Hofraum ausleuchten, mit einer Plane ab, ehe sie die Metallteile aus einem Container weiter
  • 1385 Leser

Mack kritisiert Bildungsplan

Aalen. „Die grün-rote Landesregierung muss ihren bisherigen Bildungsplanentwurf aufgeben. Ein Neustart ist notwendig“. Dies fordert der stellvertretende CDU-Landesvorsitzende Winfried Mack in einer Pressemitteilung. Gleichzeitig warnte er die Koalition, den Bildungsplan nicht zu einem ideologischen Kampfplatz zu machen. Statt dessen müsse weiter
  • 1
  • 785 Leser

Mehr Grün in die Stadt

„Mittendrin ist Leben“– Ausstellung und Vortrag im Februar – Johann Senner referiert
In der Veranstaltungsreihe „Bauen, Planen, Wohlfühlen in Aalen“ präsentieren die Stadt Aalen und die Architektenkammergruppe Aalen die Ausstellung „Mittendrin ist Leben“ vom 6. bis 27. Februar. Am Freitag, 14. Februar, spricht der Landschaftsarchitekt Johann Senner zum Thema „Human City – mehr Grün in die Stadt“. weiter
  • 929 Leser
POLIZEIBERICHT

Verteilerschrank beschädigt

Aalen. In der Weilerstraße wurde ein Kabelverteilerschrank der Stadtwerke Aalen durch einen Verkehrsunfall beschädigt. Die Beschädigung wurde am Dienstagvormittag bemerkt. Der angerichtete Sachschaden wird auf rund 5000 Euro geschätzt. Hinweise auf den Verursacher werden an das Polizeirevier Aalen, Tel. (07361) 5240 erbeten. weiter
  • 1805 Leser
POLIZEIBERICHT

Zeugen gesucht

Aalen. Auf rund 1000 Euro beläuft sich der Sachschaden, den ein Autofahrer am Dienstag verursacht hat. Er beschädigte zwischen 15.30 Uhr und 17 Uhr ein Fahrzeug, das im Bereich der Behindertenwerkstatt in der Alten Heidenheimer Straße geparkt war. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Das Polizeirevier Aalen weiter
  • 1062 Leser
GUTEN MORGEN

Der Doppelblitz

In der Stadt ist alles besser. Das weiß der Schorsch. Besser mit den Computern. Weil auf dem Land, da gibt’s kein Band, kein Breitband, logisch. Da kannst Dir nix runterladen, keine Filmchen, nix. Das geht nur in der Stadt. Bloß wegen so Filmchen umziehen, das lohnt sich aber auch nicht, sagt Schorsch. Und dann: Wenn Du was hast, also richtig weiter
  • 844 Leser

Die Orgelbauerfamilie und die Geschichte des Instruments

Durch eine private Schenkung erhielt die Johanneskirche im Jahr 1802 ein neues Instrument.Stifter war Senator Christian Friedrich Fürgang,Im Jahr 2010 hat Kirchenmusikdirektor Thomas Haller herausgefunden, dass Joseph Friedrich Allgeyer das Instrument in der Johanneskirche gebaut hat.Die Orgelbauerfamilie Allgeyer in Wasseralfingen und Hofen hat über weiter
  • 5
  • 994 Leser

Orgel erklingt bald im Original

Allgeyer-Orgel der Johanneskirche in Aalen wird in Dresden restauriert und klanglich rekonstruiert
Bis April 2010 blieb unerkannt, welchen instrumentalen Schatz das älteste Aalener Gebäude beherbergt. Die Allgeyer-Orgel in der Johanneskirche aus dem Jahr 1802 ist ein Orgeltyp, der untergegangen ist. Das einzige Exemplar, das heute noch existiert, wird in den nächsten neun Monaten historisch rekonstruiert. Für 185 000 Euro. Am Sonntag wird zum letzten weiter

Polizei warnt vor Trickdieben

Aalen. Wie das Polizeipräsidium Aalen mitteilt, sind nach wie vor Trickdiebe unterwegs. So haben Unbekannte bereits im Laufe des Dienstags Trickdiebstähle verübt. Unter dem Vorwand, für einen nicht anwesenden Nachbarn ein Paket abgeben zu wollen, verschafften sich die Täter Zutritt zu den jeweiligen Wohnungen.Während der angebliche Paketbote im Beisein weiter
  • 949 Leser
POLIZEIBERICHT

Schreck am Morgen: Reh lief vors Auto

Unterschneidheim. Am Mittwochmorgen gegen 7 Uhr wurde ein Reh von einem PKW getötet. Das Tier wollte die Kreisstraße zwischen Nordhausen und Geislingen überqueren. Der Schaden am Fahrzeug beläuft sich auf rund 2000 Euro. weiter
  • 2163 Leser

Schützenkönige in Regelsweiler

Regelsweiler Verein Berg und Tal traf sich zu einer opulenten Königsfeier
Ganz traditionell geht es bei derKönigsproklamation beim Schützenverein Berg und Tal Regelsweiler zu: Der Oberschützenmeister Richard Mack begrüßte die Schützen zur Königsfeier. Und dann wurde erst einmal kräftig gevespert. weiter
  • 766 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet: 23-Jährige schwer verletzt

Tannhausen-Riepach. Die 23-jährige Fahrerin eines Seat trug am Dienstagabend bei einem Unfall auf der Landesstraße 1076 schwere Verletzungen davon. Der Unfall ereignete sich an der Kreuzung mit der L 1070.Gegen 21.20 Uhr wollte ein 27-jähriger Ford-Fahrer an der Kreuzung die Landesstraße geradeaus überqueren, dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem vorfahrtsberechtigten weiter
  • 781 Leser

Gemeinde will kräftig investieren

Tannhäuser Gemeinderat beschließt den Haushaltsplan 2014 und die mittelfristige Finanzplanung
Der Tannhäuser Gemeinderat hat am Dienstagabend den Haushaltsplan für das aktuelle Jahr sowie die mittelfristige Finanzplanung beschlossen. Allein über den Vermögensetat sollen heuer 575 000 Euro investiert werden. Parallel dazu soll der Schuldenstand reduziert werden. In der mittelfristigen Finanzplanung sind weitere 973 000 Euro vorgesehen. weiter
  • 690 Leser

Besonderer Besuch an der Schule

In den letzten Tagen hat sich die Lage der Ellwanger Comboni-Missionare im Sudan deutlich zugespitzt. Krieg und Zerstörung sind in diesem Land allgegenwärtig. Es wurde zu Spenden in dieser verzweifelten Situation aufgerufen. Die Franz-Bühler-Grundschule in Unterschneidheim hat die Berichterstattung der Zeitung im Unterricht verfolgt und die Kinder beschlossen, weiter
  • 5
  • 598 Leser

Eine Puppe namens Gudrun

Die Jugendfeuerwehr von Stödtlen hat ein neues Mitglied bekommen. „Gudrun“ heißt die Übungspuppe, die in den letzten Monaten von der Jugendfeuerwehr während der Übungen gebastelt wurde und jetzt auch bei der Einsatzabteilung für Übungszwecke verwendet werden kann. Mit der Puppe kann eine Menschenrettung realitätsnah geprobt werden, da Größe weiter
  • 1310 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ende der Krippenausstellung

Aufgrund der großen Resonanz finden im Sieger-Köder-Museum Ellwangen zum Ende der Krippenausstellung „Krippen aus aller Welt – ...und Friede auf Erden“, am Sonntag, 9. Februar, nochmals öffentliche Führungen mit Annette und Willibald Bezler statt. Sie beginnen um 14 Uhr und 16 Uhr. Es ist nur der übliche Eintrittspreis von 3,50 Euro weiter
  • 565 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Operationen durchs Schlüsselloch

Die Gemeindeverwaltung Ellenberg und die Jungseniorengruppe „Goldkäfer“ laden am Mittwoch, 12. Februar, um 15 Uhr zu einem Fachvortrag in den Nebenraum der Elchhalle in Ellenberg ein. Professor Dr. Rainer Isenmann, Chefarzt der Allgemein- und Visceralchirurgie und Leiter des Zentrums Kolorektale Chirurgie der St.-Anna-Virngrundklinik, spricht weiter
  • 223 Leser

Tanzschule spendet 1500 Euro

Anlässlich der 1250 Jahrfeier und des Kalten Marktes waren dieses Jahr besonders viele Besucher zum „Tag der offenen Tanzschule“ in die Tanzschule Rühl in Ellwangen gekommen. Geboten wurde ein beeindruckendes Show-Programm. Die Schirmherrschaft hatte auch dieses Jahr OB Karl Hilsenbek übernommen. Geschäftsführerin Brigitte Rühl: „Bei weiter
  • 1289 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kolping-Gemeinde-Faschingball

Am Samstag 15. Februar, startet im katholischen Gemeindehaus in Bopfingen der Kolpinggemeindefasching. Der Kolpingchor bringt eine Ohrwurm-Schlagerparade. Die Burgnarren aus Schloßberg mit Prinzenpaar, Prinzengarde und Tanzmariechen sind dabei. Alleinunterhalter „Toni Buda“ spielt zum Tanz auf. Beginn. 19.30 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Eintritt: weiter
  • 417 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tickets für Burgnarrenball

Der Vorverkauf für den Burgnarrenball am 1. März in der Stauferhalle läuft. Karten gibt’s beim Präsidenten Wolfgang Holzner (07362) 5794 oder bei Marc Merz (07362) 922633. Die Tickets können am Samstag, 22. Februar, von 14 bis 16 Uhr im Kindergarten Schloßberg abgeholt werden. weiter
  • 1259 Leser
WIR GRATULIEREN
Hüttlingen. Elfriede Schwab, Egerlandstraße 8, zum 77.Oberkochen. Ismail Güngöremz, Heckenrosenweg 23, zum 83.; Hans Pesta, Panoramastraße 10, zum 79. und Nikolae Glodariu, Heidenheimer Straße 59, zum 75. Westhausen. Helmut Winter, Brahmsstraße 14, zum 73. Geburtstag.Ellwangen. Rita Baum, Uhlandstr. 7, zum 80. Geburtstag.Ellwangen-Killingen. Johann weiter
  • 129 Leser

150 000 Euro fürs Projekt Zukunft

Ostalbkreis. Die Finanzierung des Projekts „Zukunft“ ist auch für 2014 gesichert: die Agentur für Arbeit stellt Mittel in Höhe von rund 150 000 Euro bereit. Den Bewilligungsbescheid überreichte Gebhard Bühler von der Agentur für Arbeit Aalen jetzt im Aalener Landratsamt an Landrat Klaus Pavel.Gemeinsames Ziel der Agentur für Arbeit und des weiter
  • 810 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Norbert Barthle

Der CDU-Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle ist erneut in den Verwaltungsrat der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) gewählt worden. Neu ist seine Mitgliedschaft im Präsidialausschuss des Verwaltungsrats. Der Deutsche Bundestag entsandte ihn mit breiter Mehrheit für die kommenden drei Jahre in das Gremium. Mit einem Fördervolumen weiter
  • 2159 Leser

Einhorntunnel funktioniert – Land diskutiert

Ostalb-Straßenbauamt und DRK-Rettungsleitstelle ergänzen sich bei der Tunnelüberwachung – Drei-Säulen-Modell wieder in den Köpfen
„Diese Bilanz nach zehn Wochen war geplant“, sagt der Landrat. Doch ihr Inhalt hat sich geändert. Denn während der Kreis stolz ist, dass das Konzept mit der DRK-Rettungsleitstelle Aalen „zu aller Zufriedenheit funktioniert“, werde jetzt in Stuttgart darüber nachgedacht, wie die Tunnelüberwachung landesweit geregelt werden soll. weiter
  • 951 Leser

Wir leben in einer Demokratie

Zum Leserbrief „Das Dilemma Kiesewetter“:Demokratie fängt für mich schon in der Familie an. Dazu gehört auch die Akzeptanz der politischen Denkweise der Familienmitglieder unter einander. Warum sollte also Silke Kiesewetter nicht bei den „Freien Wähler“ Aalen kandidieren? Zumal sie damit ja nicht gegen ihren Mann Roderich kandidiert, weiter
  • 5
  • 725 Leser

Türkei nicht in die EU aufnehmen

Zum Erdogan-Besuch in Deutschland:In den Berichten über den Erdoganbesuch in Deutschland ist zwar von Korruptionsskandalen und sonstigen innerpolitischen Defiziten in der Regierung des türkischen Regierungschefs Erdogan die Rede. An keiner Stelle werden jedoch die gravierenden Verstöße dieser Regierung gegen das Toleranzgebot erwähnt, das als Grundvoraussetzung weiter
  • 5
  • 766 Leser

Es gibt noch Karten

Bei den Karten sollte man jetzt zugreifen. Rund 100 Stück gibt es noch bei Musik Bader unter Tel. (07961) 5 34 55, E-mail: musik.bader@t-online.de. weiter
  • 2053 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Café Lichtblick“

„Lichtblick“ ist ein offenes Angebot des Ambulanten ökumenischen Hospizdienstes für Trauernde, die einen nahe stehenden Menschen verloren haben. Alle sind so willkommen, wie sie sich gerade in ihrer Trauer fühlen. Miteinander ins Gespräch kommen ist ebenso möglich, wie einfach still dabei zu sein, um ein Stück Gemeinschaft zu erleben. Das weiter
  • 622 Leser

Profimusiker sorgt für Feinschliff

Ellwangen Jazz Orchestra bereitet sich auf den „Big Band Battle“ vor
Langsam steigen der Puls und die Vorfreude auf den „Big Band Battle“ in der Stadthalle beim Ellwangen Jazz Orchestra. Jetzt probten die Blasmusiker unter der Regie des Posaunen-Virtuosen Hansjörg Fink für den musikalischen Wettstreit. weiter
  • 943 Leser

Soldaten gehen, Reserve bleibt

Der Reservistenverband der Bundeswehr will in Ellwangen auch weiterhin präsent und aktiv sein
Nach der Auflösung des Transportbataillons 465 dauert es nicht mehr lange, bis die letzten Soldaten der Bundeswehr die Stadt verlassen haben. Wer bleibt, ist die Reserve. Ehemalige Wehrdienstleistende und Zeitsoldaten können bis zum 65. Lebensjahr in den drei Reservekompanien des Landes zeitweise Soldat sein. Betreut werden sie vom Verband der Reservisten weiter
  • 3
  • 1041 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Soul, Comedy, Kabarett, Plauderei

Am Freitag, 7. Februar, trifft „Soul auf Comedy und Kabarett auf Plauderei“. Der Komiker, Entertainer und Sänger Marius Jung und Gitarrist Till Kersting kommen nach Ellwangen. Mit ihrem Programm „Leidenschaft to go“ entfachen sie leidenschaftlich mit Witz und Poesie, mit Stimme und Gitarre. Am Ende gibt es für alle ein gutes weiter
  • 179 Leser

Alle im Gänsemarsch

Riesen-Polonaise am Gumpendonnerstag in Ellwangen
Im Jubiläumsjahr der Stadt haben auch die Ellwanger Narrenzünfte einiges zu feiern: Die Narrenpolizei wird 60, der FCV 50, die Feuerteufel 30 und die Röhlinger Sechtanarren 44 Jahre alt. Das wird gefeiert, mit einer Riesen-Polonaise. weiter
  • 5
  • 585 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bürgerinitiative B-29-Lärmschutz

Die Bürgerinitiative B-29-Lärmschutz bittet am Donnerstag, 13. Februar, um 19 Uhr zur ersten Informationsveranstaltung in die Turn- und Festhallengaststätte in Westhausen, Jahnstraße 1. weiter
  • 313 Leser

Der Frauenbund feiert Fasching

Westhausen. Unter dem Motto „Touristenmetropole Westhausen“ steigt der traditionelle Fasching des katholischen Frauenbundes Westhausen. Die Party steigt am Montag, 24. Februar, um 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle Westhausen. Karten zu 7 Euro gibt es im Vorverkauf unter Telefon (07363) 7266, ab 18 Uhr. weiter
  • 1686 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fasching in Röttingen

Das DRK Röttingen und die Röttinger Blasmusik laden am Samstag, 8. Februar, in den Bürgersaal ein. Um 13.29 Uhr startet der Kinderfasching mit Aufführungen und vielen Spielen. Um 19.33 Uhr eröffnet die Band „Jeppies“ den Faschingsball. Bunte Showeinlagen der beiden Vereine sorgen für Stimmung. weiter
  • 1480 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Lauchheim

Der Elternbeirat der Deutschorden-Schule veranstaltet am Samstag, 22. März, von 13 bis 16 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Alamannenhalle in Lauchheim. Verkauft werden Kinderbekleidung für Frühjahr und Sommer, Umstandskleidung, Spielzeug, Kinderwägen und -fahrzeuge, Auto- und Fahrradsitze und mehr. Anmeldungen unter Telefon (07363) 4546 und 3535. weiter
  • 682 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lippacher Dämmerumzug

Der Lippacher Dämmerumzug startet am Samstag, 15. Februar, um 16.30 Uhr mit einem Kanonenschlag. Im Anschluss an den Umzug findet eine Faschingsparty im großen Festzelt bei der Turnhalle mit dem DJ-Team NightFly statt. weiter
  • 976 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Prunksitzung des RCV

Der Reichenbacher Carnevalsverein bietet im Februar zwei Prunksitzungen. Am Freitag, 21. Februar, sowie am Samstag, 22. Februar, jeweils 19.30 Uhr, steigt in der Turn- und Festhalle Westhausen die Prunksitzung mit einem bunten Programm. Es unterhalten die Bands Vojage und Tonics. weiter
  • 804 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tipps, Tricks und Kniffe im Internet

Die VHS Ostalb bietet am Samstag, 8. Februar, von 9 bis 12 Uhr im EDV-Raum der Deutschorden-Schule in Lauchheim einen Workshop „Tipps, Tricks und Kniffe im Internet“ an. Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über die wichtigsten Sicherheitsrisiken. Kursgebühr 20 Euro, Information und Anmeldung unter Telefon (07361) 9734-0 oder im Internet weiter
  • 601 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wild West Party des TSV Röttingen

Der TSV Röttingen veranstaltet am Freitag, 14. Februar, im Bürgersaal Röttingen eine „Wild West Party“. Es spielt die Gruppe „Top Sound“. Einlass ist ab 20 Uhr, jede Frau erhält einen Gutschein für ein Glas Sekt. weiter
  • 814 Leser

FC Bayern-Fanclub hilft Kinderhospiz

Bereits zum dritten Mal konnte der FC Bayern Fanclub Lippach e. V. dem Kinderhospizdienst Ostalb einen Scheck aus seinem Christbaumverkauf überreichen. Stolze 1300 Euro sind es dieses Mal geworden. Georg Gärtner, Koordinator des Dienstes, nahm letzten Freitagabend in der Geschäftsstelle Aalen hocherfreut den Spendenscheck entgegen. Gärtner verschaffte weiter
  • 691 Leser

Comedy mit den „Gscheidles“

Lauchheim-Röttingen. Schwäbisches Kabarett zum Anfassen, das gibt es am Samstag, 5. April, mit „Alois und Elsbeth Gscheidle“. Das Duo gastiert dann ab 20 Uhr im Bürgersaal in Röttingen. Die zwei schwäbischen Urgesteine wollen ihr Programm mit treffsicherem Witz, einer großen Portion Schlagfertigkeit mit Spontanität und Improvisation würzen. weiter
  • 999 Leser

Ärger am Lauchheimer Bahnhof

Reisender kritisiert Müll auf dem Bahnsteig, marode Parkplätze und große Schlaglöcher
SchwäPo-Leser Eugen Sekler fährt regelmäßig mit dem Zug. Abfahrt ist für ihn am Bahnhof in Lauchheim. Dort ärgert er sich über die Schlaglöcher in der Zufahrtstraße, den Schlamm auf den Parkplätzen und den Müll auf dem Bahnsteig. Ein Bahnsprecher antwortet auf seine Vorwürfe. weiter

Zu Ostern gibt’s Mozart

Jahreshauptversammlung des katholischen Kirchenchors St. Peter und Paul
Der katholische Kirchenchor von St. Peter und Paul, Oberkochen, traf sich zur Jahreshauptversammlung. Den Berichten von Vorstand, Dirigent, Präses, Schriftführerin und Kassenwart folgte die Entlastung der Vorstandschaft. weiter
  • 637 Leser
ANGEMERKT

Das ist erste Hilfe

Aufregung am Lindenbrunnen in Oberkochen. Ein Mann im Rentenalter ist bewusstlos zusammengebrochen und mit dem Hinterkopf am Boden aufgeschlagen. Eine Frau, vor deren Augen dies geschah, handelte spontan, brachte den Mann in Seitenlage und alarmierte mit dem Handy den Rettungsdienst. Eine junge Mutter, die mit dem Auto gerade ihre Kinder von der Schule weiter
  • 818 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Daydream entführt ins Reich der Träume

Die Gruppe „Daydream“ gibt am Freitag, 14. Februar, um 20 Uhr in der Zehntscheuer in Abtsgmünd ein Valentinstagskonzert. Das breite musikalische Spektrum der fünf studierten Musiker reicht von Pop über Latin bis hin zu jazzigen Elementen und gefühlvollen Balladen. Eintrittskarten zum Preis von 16 Euro gibt es bei der Gemeindekasse unter weiter
  • 187 Leser

Lesen und digitale Medien

Der deutsche Bibliotheksverband (dbv) fördert in Kooperation mit der Stiftung Digitale Chancen Projekte. Heidi Schmid, die Leiterin der Abtsgmünder Bibliothek, und Tanja Raschka, die Schulsozialarbeiterin der Friedrich-von-Keller-Schule, setzen das Projekt „Fotostory 2.0: Fotografiere Deine Geschichte“ insgesamt viermal um. Mit den Fördergeldern weiter
  • 508 Leser

Sozialführerscheinmachen

Oberkochen. „Freiwilliges und ehrenamtliches Engagement sind wichtige Bestandteile und nehmen in Zukunft immer mehr an Bedeutung zu“, betont Irene Pravilov von der Caritas Ostwürttemberg.“ Die Stadt Oberkochen bietet zusammen mit der katholischen und evangelischen Kirchengemeinde, der Diakonie, dem Kreisverband Aalen des Deutschen weiter
  • 544 Leser

Strom selbst nutzen

Bürgerinitiative Hüttlingen bietet Infoveranstaltung
Eine Informationsveranstaltung zum Thema Energie bietet die Bürgerinitiative Hüttlingen am Mittwoch, 19. Februar, in den Räumlichkeiten der Begegnungsstätte in Hüttlingen an. Dabei will die Firma Varta Storage zeigen, wie die Energiewende in privaten Haushalten erfolgreich umgesetzt werden kann. Veranstaltungsbeginn ist 19 Uhr. weiter
  • 5
  • 1143 Leser

Tunnnel wird drei Nächte gesperrt

Schwäbisch Gmünd. „Im Einhorntunnel läuft es gut“, freut sich Landrat Klaus Pavel im Umweltausschuss des Kreistags. Trotzdem müsse das Bauwerk in der zweiten Märzwoche für drei aufeinanderfolgende Nächte voll gesperrt werden. Erneuert werden müsste dann unter anderem eine Brandklappe. weiter
  • 1631 Leser

Bildungspartner erneuern Vertrag

Neresheim. Bei der Neresheimer Ausbildungs- und Berufsmesse der Kolpingfamilie in der Härtsfeld-Sport-Arena erneuerten die Härtsfeldschule und die Firma Weisser Spulenkörper ihre seit Jahren erfolgreich verlaufende Bildungspartnerschaft.Mit der erneuten Vertragsunterzeichnung wurden nicht nur bestehende Kooperationen bekräftigt, sondern auch weitere weiter
  • 618 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Faschingsball des Liederkranzes Stetten

Im Gemeindehaus in Neresheim-Stetten beginnt am Freitag, 7. Februar, um 20 Uhr der Faschingsball des Liederkranzes Stetten. Auf dem Programm stehen Auftritt des kleines Prinzenpaares, der Prinzengarde und der Blau-Weiß-Garde der NZN. weiter
  • 1146 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Folksongs, Oldies, Dances in der Arche

Die Arche in Dischingen ist am Sonntag, 9. Februar, ab 14 Uhr geöffnet. Die Musikerin Monika Hartmann und ihre Freunde nehmen die Gäste auf eine Reise mit Oldies, internationalen Liedern und Tänzen der Welt mit. Eintritt frei, Spenden erbeten. Platzreservierung ist unter Telefon (07327) 5405. weiter
  • 787 Leser

Hundertwasser inspiriert Grundschüler

Schülerinnen und Schüler präsentieren ihre Werke nach Hundertwasser und Maierhofer in der VR-Bank Neresheim
Die Räume der Neresheimer Geschäftsstelle der VR-Bank Aalen zieren derzeit farben- und formprächtige Bilder der Ohmenheimer Grundschüler. Inspiriert wurden sie dabei von Künstler Friedensreich Hundertwasser und dessen Schüler Herbert Maierhofer. weiter
  • 837 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zeltlager des DRK/JRK Elchingen

Das Zeltlager des DRK/JRK Elchingen findet dieses Jahr vom 9. bis 17. August statt. Nähere Infos dazu in Kürze auf www.zeltlager-elchingen.de. weiter
  • 5
  • 970 Leser

Filmvortrag hilft Kindern in Indien

Aktion des Helferkreises „ASHA“
„Vom Himalaya zum Taj Mahal“, lautete der Titel des Filmvortrags, zu dem der Verein „ASHA“ nach Heuchlingen eingeladen hatte. Der Eintritt war frei, mit den Spenden unterstützt der Verein arme Kinder in Indien. weiter
  • 799 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neue Pekip-Kurse in Essingen

Bei „Fips“ in Essingen starten am Dienstag, 11. Februar, neue Pekip-Kurse, für die „Stärke“-Gutscheine angerechnet werden können. Der Kurs für Eltern mit Kinder der Geburtsmonate Mai bis Juli 2013 beginnt um 9 Uhr, für die Monate August bis November um 10.30 Uhr. Infos und Anmeldung unter Telefon (07365) 964032, E-Mail: Fipsinfo@aol.com. weiter
  • 180 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sammeltermine für Bücherflohmarkt

Die evangelische Kirchengemeinde Essingen sammelt zur Auffrischung und Ergänzung ihres Sortiments wieder Bücher aller Kategorien insbesondere Romane, Kinder- und Jugendbücher, sowie gut erhaltene Gesellschaftsspiele. Termine sind Freitag, 7. Februar, von 17.30 bis 20 Uhr und Samstag, 8. Februar, von 9.30 bis 12 Uhr in der Garage rechts vom Haupteingang weiter

Anliegen der Bürger ernst nehmen

Heubachs künftige Stadtbaumeisterin über Geisterstädte, Verantwortung, Gold und Marmor
Ulrike Holl wird im Sommer neue Stadtbaumeisterin von Heubach. Redaktionsmitglied David Wagner hat mit ihr gesprochen – über Geisterstädte, Gold und Marmor und das Klettern. weiter
  • 462 Leser

Drei Torsos aus dem Vatikan

Das Limesmuseum in Aalen zeigt eine Ausstellung, die lange und aufwändig vorbereitet wurde
Kunst aus dem Vatikan genießen – dazu muss man momentan nicht nach Rom pilgern. Noch bis einschließlich 16. Februar zeigt das Limesmuseum Aalen unter dem Titel „Rudolf Kurz. Vergangenheit ist ein Prolog“ auch Exponate aus den vatikanischen Museen. Gegenübergestellt sind ihnen neben Fundstücken des Landesmuseums Baden-Württemberg Werke weiter
  • 1035 Leser

Jo Krauss in Essingen

„Painting Pop“ bei der Kulturinitiative Schlossscheune
Wenn sie zu ihren Instrumenten greifen, dann wollen Joo Kraus & Tales in Tones Trio immer nur das eine: Geschichten erzählen – aus dem Hier und Jetzt, aus fernen Welten – und meistens mit Happy End. Am 15. Februar, 20 Uhr, sind sie zu Gast in der Schlossscheune Essingen. weiter
  • 1014 Leser

Puppentheaterfestival

Die Imaginale gastiert mit Aufführungen in Schorndorf
Schorndorf ist eine von sechs Stationen der „Imaginale“, des internationalen Figurentheaterfestivals, das im Turnus von zwei Jahren in sechs Städten Baden-Württembergs stattfindet, darunter Stuttgart, Mannheim, Heilbronn, Ludwigsburg und Eppingen. Vom 8. bis 16. Februar 2014 präsentieren das Figuren Theater Phoenix und das Kulturforum Schorndorf weiter
  • 1080 Leser

SCHAUFENSTER

Kabarett trifft auf PlaudereiDas aktuelle Wetter lässt den Frühling schon erahnen - und in passender Weise startet der Stiftsbund dazu in seiner Sparte Kleinkunst mit seinem Frühjahrsprogramm. Am Freitag, 7. Feburar, trifft „Soul auf Comedy und Kabarett auf Plauderei“. Der Komiker, Entertainer und Sänger Marius Jung und Gitarrist Till Kersting weiter
  • 1182 Leser

Vergangenheit ist ein Prolog

Die Sonderausstellung: „Rudolf Kurz. Vergangenheit ist ein Prolog. Antiker und moderner Torso“ im Limesmuseum Aalen ist noch bis einschließlich Sonntag, 16. Februar zu sehen. Am 16. Februar, führt Rudolf Kurz um 14.30 Uhr noch einmal selbst durch die Ausstellung. Die Führungen sind kostenlos, der reguläre Eintritt wird erhoben.Öffnungszeiten: weiter
  • 1668 Leser

Edelholz, so weit das Auge reicht

Trotz ungewisser Zukunft: Die 19. Bopfinger Wertholzsubmission soll nicht die letzte sein
Die baden-württembergischen Forstämter dürfen Nadelholz aus Privat- und Staatswald künftig nicht mehr gemeinsam vermarkten. So will es das Bundeskartellamt. Notfalls würde Forstdirektor Werner Vonhoff bei der Bopfinger Wertholzsubmission eben auf Fichte, Tanne und Co. verzichten. weiter

Den Doktortitel in Aalen erwerben

Hochschulrektor Professor Dr. Gerhard Schneider im Interview über das neue Promotionsrecht an Hochschulen
Studenten an der Hochschule Aalen sollen dort künftig auch einen Doktortitel erwerben können. Ein neues Landeshochschulgesetz soll dies langfristig möglich machen. Bislang ist eine Promotion nur in Kooperation mit Universitäten möglich. Hochschulrektor Professor Dr. Gerhard Schneider sieht darin Vorteile für regionale Firmen. Im Interview mit Redakteur weiter
  • 4
  • 1727 Leser

Jo Brenner fühlt sich ausgebootet

Ortsvorsteher grollt wegen vermeintlicher Einschränkung der Entscheidungsfähigkeit
Die Feuerwehrabteilung Ebnat-Waldhausen erhält ein neues Löschfahrzeug. Ortsvorsteher Jo Brenner ärgerte sich darüber, dass Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher die Vergabe den Ortschaftsräten bereits am Dienstag vorgelegt hat, obwohl der tatsächliche Preis für das neue Fahrzeug noch nicht feststeht. weiter
  • 1
  • 1028 Leser

Im Strickkreis klappern die Nadeln

Die „Lichtstube“ Elchingen arbeitet fleißig für den Frühlingsmarkt im Ostalb-Klinikum
Die Stricknadeln sind nicht stärker als dicke Spaghetti und die Maschen darauf so groß wie ein Stecknadelkopf. Geduld ist gefragt und die Liebe zur Handarbeit. Beides gibt einander im Strickkreis „Lichtstube Elchingen“ die Hand. Elf Frauen treffen sich wöchentlich, um mit selbst gestrickten Socken Spenden für einen guten Zweck zu sammeln. weiter
  • 2
  • 1313 Leser

Kiesewetter soll sich zurücknehmen

Zur Kandidatur von Frau Kiesewetter:Zur modernen Ehe gehören zweifellos selbstständige Entscheidungen der Partner und eine hierfür gegenseitige Toleranz. Aber hat sich Frau Kiesewetter überlegt, dass Sie nur vor den politischen Karren einer Partei gespannt wird – was übrigens ein guter Schachzug der Freien Wähler ist – und dass dies ihrem weiter
  • 1
  • 894 Leser

Mit Rad und Schiff zum Ijsselmeer

Leserreise dieser Zeitung als Kombination aus einer Flusskreuzfahrt und einer Radtour
Flusskreuzfahrten liegen im Trend. Ebenso Radtouren. Grund genug für unsere Zeitung, beides im Rahmen einer Leserreise zu verbinden. Anfang Juni schippern und radeln wir durch Nordholland und die Region Friedland. weiter
  • 779 Leser

Elisabeth kommt in die Stadthalle

Das Musical gastiert am Dienstag, 25. Februar, in Aalen – Die Geschichte der „Sissi“ mit Musik von George Amade
Das Interesse an Sissi ist auch über 100 Jahre nach ihrem Tod ungebrochen. Die Bühnenfassung würdigt die Persönlichkeit, die sich mit der Zeit zum Mythos entwickelt hat. In Aalen gastiert das Musical am Dienstag, 25. Februar, 20 Uhr in der Stadthalle. Die SchwäPo verlost dafür drei Mal zwei Karten. weiter
  • 662 Leser

„Omnibus“ soll Marktplatz bewirten

Antrag liegt bei der Stadt
Es gibt mehr Interessenten an einer Bewirtung am Ellwanger Marktplatz, als es bisher den Anschein hatte. Ganz konkret wird auch die Einbeziehung der eigentlichen Marktplatzfläche in ein gastronomisches Konzept angestrebt. weiter
  • 5
  • 1636 Leser

Auftragslage ist verbessert

Handwerkskammer legt Ergebnisse der Konjunkturumfrage vor
Das regionale Handwerk hat das Jahresende positiv geschlossen. „Konjunkturell liegt ein gutes Jahr hinter uns“, betonte Anton Gindele, Präsident der Handwerkskammer Ulm. Die milden Wochen vor Weihnachten hätten der Auftragslage gut getan und den Handwerksbetrieben die Möglichkeit gegeben, die angestauten Aufträge weiter abzubauen. weiter
  • 1390 Leser

Fasziniert von Manufaktur für Hubschrauber

Arbeitskreis Schule Wirtschaft
Mit 50 Teilnehmern reiste der Arbeitskreis Schule Wirtschaft Ostwürttemberg nach Donauwörth. Das Ziel war der Besuch des Werks von Airbus Helicopters. Für die Teilnehmer, darunter Lehrkräfte, Vertreter von Firmen, Verbänden und der Agentur für Arbeit, war die von Südwestmetall finanzierte Fahrt ein Programmhöhepunkt. weiter
  • 1354 Leser

Leichtbau ist bei Booten großes Thema

Gaugler & Lutz auf Messe
248 600 Besucher sorgten auf der Messe „Boot 2014“ in Düsseldorf für zufriedene Aussteller und in weiten Teilen für gute Geschäfte. Auf der weltgrößten Yacht- und Wassersportmesse stellten 1661 Austeller aus 60 LändernBootspremieren, neue Wassersportgeräte, Ausrüstungen und maritime Dienstleistungen vor. Mit dabei: die Ebnater Gaugler & weiter
  • 1089 Leser

„Menschelndes“ Magazin zur Messe

Mit „START it!“ kommt jeder zum Ziel: Die Messezeitung zeigt den Weg
„START it!“ – Das sind 122 Seiten voller Orientierung, Kontakte, Angebote, Infos und Tipps zur erfolgreichen Zukunft. Damit ist das Magazin zur Ausbildungs- und Studienmesse nicht nur ein Begleiter für diesen einen Tag, sondern bietet auch darüber hinaus jede Menge Lesestoff. weiter
  • 364 Leser

Gaststätte am Flugplatz öffnet

Neresheim-Elchingen. An diesem Donnerstag, 6. Februar, öffnet die Flugplatzgaststätte in Elchingen wieder. Seit November war sie geschlossen. Die Suche nach einem neuen Pächter gestaltete sich für den Luftsportring Aalen schwierig. Kosta Freskos wird das Lokal mit seinem Cousin Bruno Dimitrakopoulos und seiner Familie betreiben. „80 Prozent des weiter
  • 5
  • 2247 Leser

Was der Krimi mit dem Alltag zu tun hat...

Einstellungsberater der Polizei informieren zu Chancen, Tätigkeitsfeldern und Voraussetzungen für den Polizeidienst
Wunschberuf Polizist oder Polizistin? Nachwuchswerbung ist für die Polizei ein wichtiges Thema, auch wenn täglich im Fernsehen auf vielen Kanälen Krimis zu sehen sind. Wer weiß, was im wirklichen Berufsalltag auf ihn zukommt, wird in dieser Tätigkeit vielleicht tatsächlich seinen Traumberuf finden, sagt Einstellungsberater John Brauer. weiter
  • 296 Leser

Unbekannte stehlen teure Geige im Zug

Junge Musikerin wird Opfer eines Diebstahls - Bundespolizei sucht Zeugen

Stuttgart/Würzburg. Kein feiner Zug: Unbekannte haben einer jungen Musikerin auf einer Bahnfahrt ihre wertvolle Geige gestohlen. Die Polizei sucht nun Hinweise auf die Täter, bzw. den Verbleib des Instruments. Der Vorfall ereignete sich laut Bundespolizei bereits am 28. Januar auf der Strecke Stuttgart - Würzburg.ein Geigenkoffer samt

weiter
  • 5
  • 1958 Leser

Immobilienmarkt wird überarbeitet

Aalen. Aufgrund von Wartungsarbeiten bei Immonet wird der Online-Immobilienmarkt der Schwäbischen Post von Donnerstag, 21 Uhr, bis Freitag, 1 Uhr, zeitweise nicht erreichbar sein. Der Immobilienmarkt ist im Internet zu finden unter: immobilien.schwaebische-post.de oder immobilien.gmuender-tagespost.de weiter
  • 2131 Leser

Mit hohem Anspruch

Kessler + Co bietet zahlreiche Berufsausbildungen an
Als international tätiges Familienunternehmen entwickelt, fertigt und vertreibt Kessler + Co in seinen beiden hochmodernen Werken in Abtsgmünd Achsen und Getriebe für schwere Mobilfahrzeuge wie z. B. Baumaschinen, Mobilkrane und Untertagefahrzeuge. Damit die Qualität der Produkte stimmt, legt die Firma seit über 40 Jahren besonders großen Wert weiter
  • 338 Leser

Mit Chemie und Technik

Ausbildung in der Welt der edlen und funktionellen Oberflächen
Die Firma Umicore Galvanotechnik ist ein weltweit führender Hersteller von Elektrolyten und Anoden zur Veredelung von Oberflächen. Als attraktiver Ausbildungsbetrieb bietet das Unternehmen in Schwäbisch Gmünd verschiedene Ausbildungsberufe mit interessanten Weiterbildungsmöglichkeiten an. Erfahrene Ausbilder vermitteln dabei ihr Wissen und Können in weiter
  • 364 Leser

31 Navis auf einen Streich

Unbekannte klauen aus 31 Fahrzeugen die Navigationsgeräte - Schaden bis zu 300.000 Euro

Schwäbisch Gmünd. In der Nacht zum Mittwoch wurden aus 31 Fahrzeugen, die auf dem Gelände der Daimler-Benz Niederlassung in Schwäbisch Gmünd, in der Alten Lorcher Straße abgestellt waren, die Navigationsinstrumente entwendet. Die Kripo in Aalen hat den Fall übernommen. Ersten Ermittlungen zufolge stiegen die Täter

weiter
  • 5
  • 1475 Leser

Carl-Zeiss-Forum im Herbst fertig

Verhüllt, aber vielversprechend – Zum Sommerende soll das Konferenzzentrum eröffnet werden
Die Stadt Oberkochen beteiligt sich finanziell am Bau des Carl-Zeiss-Forums. Das hat der Gemeinderat beschlossen. Das Gebäude soll der Weltfirma als Konferenzzentrum dienen und zudem den Vereinen Platz für Veranstaltungen bieten. weiter
  • 1322 Leser

Eine interessante Plattform

Facettenreicher Messe-Mix stößt jedes Jahr auf großes Interesse bei den Besuchern
„Wir haben in diesem Jahr noch einmal zugelegt und können einen Teilnehmerrekord mit insgesamt 21 Firmen des Handwerks und Kunsthandwerks verzeichnen“, betont Schreinermeister Bernd Hieber. Bereits zum elften Mal findet die facettenreiche „Messe-Mixtur“ im Wasseralfinger Tal statt. weiter
  • 227 Leser

Neuer Aussteller-Rekord: 21 Teilnehmer

Schreinermeister Bernd Hieber im „Messe-Interview“ mit der Schwäbischen Post
Wenn etwas gut läuft, macht man gerne weiter“, sagt Schreinermeister Bernd Hieber. Bereits zum elften Mal veranstaltet er die Messe „Wohnidee + Handwerk“. im Verbund mit Handwerkern und Kunsthandwerkern. Die Schreinerei und Möbelwerkstätte Hieber in der Hofwiesenstraße 23 in Aalen-Wasseralfingen öffnet deshalb am Samstag, 15. Februar, weiter
  • 166 Leser

Infotag, Bewirtung, Parken

Wissenswertes zur Messe
Im Rahmen der Messe „Wohnidee + Handwerk“ findet ein Informationstag für Auszubildende statt. Angesichts des akuten Facharbeitermangels im Handwerk und der bestehenden Nachwuchsprobleme stehen die ausnahmslos Meister geführten Betriebe gerne für Fragen der Auszubildenden in spe und deren Eltern zur Verfügung. Für ausreichend Bewirtung weiter
  • 149 Leser

Meditatives Malen und Klangschalen

Ina Linden, Künstlerin und Inhaberin des Entspannungszentrums Linden in Aalen, wird an beiden Ausstellungstagen um 14.30 Uhr im ersten Obergeschoss einen Vortrag mit einer kleinen Einführung in die entspannende Welt der Farben, Energien und meditativen Klänge halten. Außerdem stellt sie eigene Gemälde und Skulpturen aus. (Text/Foto: ls) weiter
  • 981 Leser

DNA-Proben im Mordfall Bögerl

Die Termine für die freiwillige Abgabe von DNA-Proben stehen – wir klären Fragen zum Thema
Mit einer DNA-Reihenuntersuchung wollen die Staatsanwaltschaft Ellwangen und das Polizeipräsidium Ulm im ungeklärten Mordfall Bögerl weiterkommen. Männer sollen die DNA-Probe freiwillig abgeben. Nun wurden die Termine bekanntgegeben. weiter

Plötzlich eine Mauer vor der Nase

Helga Müller traut ihren Augen nicht: Da steht eine Mauer vor ihrem Haus in der Kolpingstraße
Helga Müller fühlt sich vor den Kopf gestoßen. Im Wortsinne. Der Blick aus ihren Fenstern in der Wasseralfinger Kolpingstraße 30/3 wird seit neuestem jäh gestoppt von einer Mauer, etwa 20 Meter lang und 2,50 Meter hoch. Eine Stützmauer, die angeblich das Grundstück der beiden im Bau befindlichen Mehrfamilienhäuser sichern soll. Im Bebauungsplan war weiter

Bei Geisterfahrer-Unfall auf der A8 sterben zwei Menschen

Frontalzusammenstoß bei Odelzhausen-Sulzemoos
In der Nacht auf Mittwoch ist eine 26-jährige Autofahrerin in der falschen Richtung auf die A8 Richtung Stuttgart aufgefahren und frontal in ein entgegenkommendes Auto gekracht. Beide Fahrer starben noch am Unfallort, so der Bayrische Rundfunk. weiter
  • 5
  • 2644 Leser

Junge Autofahrerin bei Unfall schwer verletzt

Unfallverursacher gab an, Beschilderung im Nebel übersehen zu haben

Stödlen. Eine 23-jährige Autofahrerin ist am Dienstagabend gegen 21.20 Uhr bei einem Unfall auf der Landesstraße 1076 bei Stödlen schwer verletzt worden. Nach Angaben des Polizeipräsidiums Aalen stieß die junge Autofahrerin an der Kreuzung mit der L 1070 mit einem aus Richtung Stödtlen kommenden Auto zusammen. Der

weiter
  • 5
  • 2626 Leser

Regionalsport (11)

SPORT IN KÜRZE

HSG: Moser entlassen

Handball. Die HSG Oberkochen/Königsbronn trennt sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Richard Moser. Aufgrund des ausbleibenden sportlichen Erfolgs und der damit verbundenen Tabellensituation sahen sich die Verantwortlichen der HSG nach der schwachen Leistung im Derby gegen Hebrechtingen dazu gezwungen, die Zusammenarbeit mit Moser sofort zu beenden. weiter
  • 752 Leser

Nun geht’s gegen den VfB Stuttgart

Fußball, E-Junioren: TV Neuler für den WFV-Junior-Cup qualifiziert
Die E-Junioren des TV Neuler erreichte in der Endrunde der Hallenbezirksmeisterschaften, welche in Lorch ausgetragen wurden, das Finale. Im Endspiel unterlag der TVN erst im Neunmeterschießen gegen den FC Heidenheim. Mit dem zweiten Platz – insgesamt starteten zwölf Mannschaften bei dieser Endrunde – sicherten sich die Neulerner E-Junioren weiter
  • 1768 Leser

Redouane Baidori steigt weiter auf

Kickboxen und Karate: Kämpfer vertritt zukünftig Deutschland
Redouane Baidori hat sich durch seine nationalen und internationalen Erfolge, welche er im Jahr 2013 im Kickboxen und Karate erzielte, den 7.DAN im Shotokan Karate gesichert.Der amerikanische Verband AMXMA (All Mixed Extrem Martial Arts) hat Baidori bereits im Oktober 2013 diesen Meistergrad verliehen. Dieser Rang lässt Baidori nun in der Rangliste weiter
  • 1171 Leser
SPORT IN KÜRZE

Zukunft des Spielsystems

Fußball. Im Auftrag der Staffelleiter des aktiven Fußballs im Bezirk Kocher/Rems lädt der WFV am Sonntag, 16. Februar, von 10 bis 12 Uhr zu einem Gespräch in die Remshalle Essingen ein, um über die Zukunft des Spielsystems und der Terminplanung zu unterrichten. Zudem möchte der WFV mit allen Teilnehmern über Alternativen für die Zukunft diskutieren. weiter
  • 1108 Leser
SPORT IN KÜRZE

SSV: Niggel verlängert

Fußball. Günter Niggel und sein Co-Trainer Semih Köksal haben ihren Vertrag beim SSV Aalen um ein weiteres Jahr, bis Juli 2015 verlängert. Die Abteilungsleitung ist überzeugt, dass der bisher eingeschlagene Weg mit Erfolg weitergeführt werden kann. Niggel hat in bisher zweieinhalb Jahren den SSV Aalen vom Image der grauen Maus zu einem Meisterschaftsanwärter weiter
  • 1220 Leser
2. BundesligaEnergie Cottbus — SV Sandhausen Fr, 18.30VfR Aalen — FC Erzgebirge Aue Fr, 18.30VfL Bochum — FSV Frankfurt Fr, 18.30Kaiserslautern — Greuther Fürth Sa, 13.00Union Berlin — Dynamo Dresden Sa, 13.001. FC Köln — SC Paderborn So, 13.30Karlsruher SC — FC Ingolstadt So, 13.30DSC Arminia Bielefeld — weiter
  • 957 Leser
Carina Vogt ist unsere Medaillenhoffnung im Ostalbkreis. Am 11. Februar springt die Skispringerin des SC Degenfeld bei den Olympischen Spielen in Sotschi von der Normalschanze. Viele hier drücken ihr die Daumen ...Iris Vogt (49), Mutter von Carina Vogt: „Ich wünsche mir, dass Carina ihre ersten Olympischen Spiele mit Spaß genießen kann. Dass sie weiter
  • 1658 Leser

„Fahre hin und genieße es“

Skispringen: Ex-Trainer Thomas Aubele spricht im Interview über Carina Vogt
Carina Vogt war viele Jahre unter seinen Fittichen. Trainer Thomas Aubele vom SC Degenfeld hat die 22-Jährige ausgebildet und sie in die Weltspitze geführt. Im Interview spricht er über eine Medaille und darüber, dass „ich das so nicht erwartet habe“. weiter
  • 911 Leser

Die Geburtstagsparty veredeln

Skispringen: Carina Vogt vom SC Degenfeld ist bei Olympia die deutsche Medaillenhoffnung
Das Abenteuer Olympia beginnt. Am heutigen Donnerstag um 9.25 Uhr startet die Maschine mit der Flugnummer LH 1474 vom Frankfurter Flughafen in Richtung Sotschi. Mit an Bord: die deutschen Skispringer mit ihrer größten Medaillenhoffnung Carina Vogt. Die 22-jährige Waldstetterin ist kurz vor dem Megaereignis locker, und sie sagt nur: „Ich will Spaß weiter

Erster Durchgang um 18.30 Uhr, das Finale um 19.20 Uhr

3:35 Stunden dauert der Flug am heutigen Donnerstag von Frankfurt nach Sotschi.Das olympische Skispringen der Damen wird am kommenden Dienstag ausgetragen. Für Carina Vogt und ihre Konkurrentinnen beginnt der erste Durchgang um 18.30 Uhr. Der Finaldurchgang mit den besten 30 Springerinnen startet um 19.20 Uhr.Neben Carina Vogt gehören Katharina Althaus, weiter
  • 2068 Leser

„Unsere Jungs werden brennen“

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen startet am Freitag ersatzgeschwächt gegen Aue in die Restsaison
Der Kampf um den Klassenerhalt geht weiter. Mit einem Flutlichtspiel gegen Aue startet der VfR Aalen am Freitagabend (18.30 Uhr) in der Scholz-Arena in die Restsaison. „Wir wollen dieses Spiel gewinnen“, gibt Cheftrainer Stefan Ruthenbeck die Zielsetzung vor. weiter
  • 5
  • 1558 Leser

Überregional (85)

"Der Boss ist Heidi"

Wolfgang Joop über seinen neuen Job bei "Germanys Next Topmodel"
Wolfgang Joop wird Juror bei "Germanys Next Topmodel". Der Stardesigner gibt Auskunft über seinen neuen Job, das schmerzvolle Geschäft mit der Schönheit und sein Verhältnis zu Heidi Klum. weiter
  • 551 Leser

"The Rogg" wechselt die Seiten

Handball-Nationalspieler Oliver Roggisch kündigt Karriereende an
Nationalmannschaftskapitän Oliver Roggisch beendet seine Karriere aus gesundheitlichen Gründen ein Jahr früher als geplant. Der 35-Jährige bleibt dem deutschen Handball aber weiterhin erhalten. weiter
  • 546 Leser

469 Beschäftigte

Flexible Modelle Bei Osiander sind 469 Mitarbeiter beschäftigt, dazu kommen 70 Auszubildende. Der Großteil - 420 - arbeitet in Baden-Württemberg. Rechnet man in Vollzeitstellen, ergeben sich insgesamt 340 Köpfe. Christian Riethmüller erklärt die Differenz mit dem hohen Frauenanteil im stationären Buchhandel von 85 Prozent. Nach Gründung einer Familie weiter
  • 577 Leser

Al-Kaida wütet in Ägypten

Bis zu 1000 Dschihadisten führen einen Kampf gegen Polizei und Armee
In Ägypten häufen sich Terroranschläge eines Ablegers von Al-Kaida. Sicherheitsexperten befürchten, dass die Gruppe "Ansar Beit al-Makdis" die Destabilisierung des Landes noch beschleunigen wird. weiter
  • 814 Leser

Albas Schweitzer schießt gegen die Bayern

Axel Schweitzer, Aufsichtsratschef von Basketball-Pokalsieger Alba Berlin, hat seine Kritik an der Transferpolitik von Bayern München erneuert und den Konkurrenten hart attackiert. "Mit abstrusen Gehältern werden die Jungs gelockt, sodass du mit ihnen nicht verlängern kannst. Da werden Spieler mit Geld zugeschüttet", sagte Schweitzer der Bild-Zeitung. weiter
  • 437 Leser

Andrea Berg ist Botschafterin der Wirte

Hoteliers und Gastwirte sollen von der Popularität eines Schlagerstars profitieren. Andrea Berg ist ihre neue "Gastronomie-Botschafterin" . Die Sängerin hat in einen Familienbetrieb eingeheiratet. weiter
  • 522 Leser

Angelehnt an Heultöne aus den USA

Langer Vorlauf "Wir wollen erreichen, dass die Erkennbarkeit eines Anhaltesignals klarer und verständlicher gefasst ist." So sprach Bundesinnenminister Otto Schily (SPD), als er 2005 den Prototypen der "Yelp"-Sirene samt rotem Blitzlicht vorstellte. Verkehrsminister Manfred Stolpe (SPD) war auch dabei, versprach eine Änderung der Straßenverkehrsordnung. weiter
  • 546 Leser

Anpassung an Säugetiere

Mutation Bis zum Tod der 73-Jährigen in Nanchang war das neue Virus H10N8 nur zweimal nachgewiesen worden - und das nicht bei Menschen: 2007 in einer Wasserprobe im Dongting-See (Provinz Hunan) und 2012 auf einem Geflügelmarkt in der Provinz Guangdong. Die Genanalyse zeige aber, dass das jetzt festgestellte H10N8-Virus anders sei, sagen Forscher. Nun weiter
  • 455 Leser

Auf einen Blick vom 5. Februar 2014

FUSSBALL TESTSPIEL Bor. Dortmund - Fortuna Düsseldorf 4:3 (3:1) ENGLAND: Manchester City FC Chelsea 0:1 Tabellenspitze (Spiele/Punkte): 1. FC Arsenal 24/55, 2. Manchester City 24/53, 3. FC Chelsea 24/53, 4. FC Liverpool 24/47, 5. FC Everton 24/45, 6. Tottenham 24/44, 7. Manchester Utd. 24/40. FRANKREICH: Oly. Marseille Toulouse 2:2 Tabellenspitze (Spiele/Punkte): weiter
  • 450 Leser

Auskunft über Drittmittel

Wissenschaftsministerin verordnet Hochschulen mehr Transparenz
Abschied vom "Unternehmen Hochschule". Grün-Rot gibt das von Schwarz-Gelb geschaffene Leitbild auf, will mehr Ordnung bei Promotionen und zudem Durchblick beim Thema: Wer forscht mit welchem Geld? weiter
  • 527 Leser

Bahn legt bis Ostern Ausbaupläne vor

Regierungspräsidium Freiburg fordert Fortschritte bei Vorbereitungen für neue Rheintal-Trasse
Die Bahn will bis Ostern zumindest die Vorplanung für die Güterumfahrung Freiburg vorlegen. Das Regierungspräsidium Freiburg hatte einen schnelleren Fortschritt im Ausbau der Rheintalbahn gefordert. weiter
  • 528 Leser

Bereits der fünfte Rückgang in Folge

Die Schattenwirtschaft bleibt in Deutschland auf dem Rückzug. Das Tübinger IAW rechnet für 2014 mit einer Abnahme um rund 2 Milliarden Euro. weiter
  • 546 Leser

Bürger sollen in Ämtern leichter an Infos kommen

Die Bürger im Südwesten sollen bald leichteren Zugang zu amtlichen Informationen bekommen. Innenminister Reinhold Gall (SPD) stellte dem Kabinett Eckpunkte für ein Informationsfreiheits-Gesetz vor, wie Vize-Regierungschef Nils Schmid (SPD) bestätigte. Vor allem die Grünen machten Druck auf Gall, das im grün-roten Koalitionsvertrag verankerte Vorhaben weiter
  • 560 Leser

Börsen weltweit auf Talfahrt

Katerstimmung an den weltweiten Börsen. Zum Jahresanfang purzelten noch Rekorde. Jetzt machen sich Anleger Sorgen um die Weltwirtschaft. weiter
  • 641 Leser

Charlie Chaplins einziger Roman erscheint

Anlässlich des 100. Geburtstag der Figur des "Tramp" erscheint der einzige Roman aus der Feder von Charlie Chaplin erstmals als Buch. Das Manuskript von "Footlights" (Rampenlicht) aus dem Jahr 1948, das in einem Filmarchiv im italienischen Bologna entdeckt wurde, sei nun erstmals gedruckt worden, teilte der Verlag der Kinemathek von Bologna mit. Der weiter
  • 538 Leser

Daimler weitet Car2Go-Konzept auf B-Klasse aus

Der Stuttgarter Autobauer Daimler beschreitet mit seiner Tochter Daimler Mobility Services neue Wege. Unter der Marke Car2Go, die bisher an 25 Standorten in sieben europäischen und nordamerikanischen Städten nur mit Smart-Flotten unterwegs war, werden künftig auch Fahrzeuge der Marke Mercedes-Benz eingesetzt. Diese Variante heißt "Car2Go black". Nach weiter
  • 666 Leser

Den größten Kampf hat Steffi gewonnen

Die Tage nach ihrer Olympia-Qualifikation waren überwältigend. "Ich habe so viele SMS und Facebook-Nachrichten bekommen", sagt Stefanie Böhler. Nach ihrer Erkrankung hätte es nicht besser kommen können. weiter
  • 556 Leser

Ein verhängnisvoller Kuss

Als Krimineller kann man viele Fehler machen. In Zeiten der DNA-Auswertung gehören dazu auch Küsse - und seien sie noch so züchtig. weiter
  • 432 Leser

ENBW-Ermittler wehren sich gegen Vorwürfe

Die Stuttgarter Staatsanwaltschaft widerspricht Fehlervorwürfen bei den Ermittlungen zum ENBW-Deal. Man sei den Pflichten gegenüber dem ENBW-Untersuchungsausschuss "in vollem Umfang nachgekommen", sagte Behördenleiter Siegfried Mahler. Der Ausschuss sieht sich über die Umstände der Vernehmung des Chefs des Energiekonzerns EdF, Henri Proglio, "unvollständig weiter
  • 602 Leser

Erdogan stößt auf taube Ohren

Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan hat in Berlin um mehr Unterstützung für den EU-Beitritt seines Landes gebeten. Doch damit fand er kein Gehör auf Seiten der deutschen Regierung. Diese betrachte die Beitrittsverhandlungen der Türkei nach wie vor als einen ergebnisoffenen Prozess, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). So sehe weiter
  • 507 Leser

Fernsehstar mit Faible fürs Theater

Die Schauspielerin Thekla Carola Wied wird 70 Jahre alt
Auf viele erfolgreiche Filme und Theater-Engagements kann Thekla Carola Wied zurückblicken - und doch ist es die ZDF-Serie "Ich heirate eine Familie" aus den 80ern, die am deutlichsten in Erinnerung ist. weiter
  • 588 Leser

Frühstart mit Plakaten für die OB-Wahl

Dutzende Plakate sind gestern aus dem Heilbronner Stadtbild verschwunden. Oberbürgermeister Helmut Himmelsbach (parteilos) ordnete die Entfernung der Konterfeis seiner möglichen Nachfolger an, weil sie bereits am 1. Februar und damit zu früh aufgehängt worden waren. Für die OB-Wahl am 16. März dürfen Kandidaten erst dann mit Plakaten werben, wenn sie weiter
  • 465 Leser

Geld für die Forschung

Drittmittel 767 Millionen Euro haben die Südwest-Hochschulen nach den jüngsten Angaben des Statistischen Landesamtes im Jahr 2011 an Drittmitteln eingenommen. 2010 waren es 682 Millionen Euro. Die größte Summe kam von der Deutschen Forschungsgemeinschaft mit 305 Millionen Euro, vom Bund kamen 182 Millionen Euro, von der Wirtschaft 120 Millionen Euro, weiter
  • 416 Leser

Griechenland braucht frisches Geld

Die zwei Hilfspakete der vergangenen Jahre reichen voraussichtlich nicht aus
Griechenland steckt in der Rezession - der strikte Sparkurs und Schwierigkeiten bei den Reformen haben eine Rückkehr zum Wachstum bisher verhindert. Ein neues Milliarden-Hilfspaket ist sehr wahrscheinlich. weiter
  • 511 Leser

Grün-Rot erleichtert Promotion

Kabinett billigt neues Hochschulgesetz für Südwesten
Baden-Württemberg soll das bundesweit erste Land werden, in dem nicht nur Universitäten Doktortitel verleihen können. Das ist Teil des Entwurfs für ein neues Hochschulgesetz, das die grün-rote Regierung in Stuttgart gebilligt hat. "Wir haben ein großes Gesetzgebungsschiff auf die Reise gebracht", sagte Vize-Regierungschef Nils Schmid (SPD). Die zuständige weiter
  • 591 Leser

Handball-Meister Kiel erwirtschaftet abermals Defizit

Großer Verlust Handball-Rekordmeister THW Kiel hat nach Informationen des Radiosenders NDR Info das Geschäftsjahr 2012/2013 mit einem Defizit von fast 443 000 Euro abgeschlossen. Damit hat der Klassenprimus, der gestern beim VfL Gummersbach mit 29:24 den 19. Saisonsieg feierte, innerhalb der vergangenen drei Geschäftsjahre einen Verlust von mehr als weiter
  • 398 Leser

Hündin adoptiert Leopardenjunges

Eine Schäferhündin hat in einem russischen Zoo ein Leopardenjunges adoptiert. Die Mutter der zwei Monate alten Amurleopardin Olimpiada hatte das Jungtier verstoßen. Piper kümmere sich rührend um die Raubkatze, teilte der Tierpark in der Stadt Samara an der Wolga mit. Amurleoparden sind stark bedroht; in freier Wildbahn gibt es dem Zoo zufolge nur noch weiter
  • 488 Leser

Härtere Strafen für Hooligans und Rowdys

Fußball-Bundesligist Schalke 04 hat kürzlich rund 500 Haus- und Stadionverbote ausgesprochen. Das sind schon rechtlich zwei unterschiedliche vorbeugende Maßnahmen. Wer sich dann noch mit dem Strafenkatalog gegen Rowdys, Pyrotechniker, Hooligans und sonstige Straftäter befasst, stößt auf unglaublich viele verschiedene Möglichkeiten. DFB-Vizepräsident weiter
  • 588 Leser

In München dreht der Wind

Ministerpräsident Horst Seehofer geht auf Distanz zur Energiewende
Neue Abstandsregeln für Windkraftanlagen und Zweifel an neuen Stromtrassen: Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer leitet eine Wende in der Energiepolitik ein. Kritik gibt es selbst innerhalb der CSU. weiter
  • 459 Leser

Kassenärzte: Gesundheitskarte ist ungesetzlich

Die zu Jahresbeginn eingeführte elektronische Gesundheitskarte (eGK) verstößt nach Auffassung der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) gegen geltendes Recht. Die gesetzlichen Krankenkassen hätten die Fotos der Versicherten nicht überprüft. Die juristische Expertise der KBV wirft den Kassen deshalb vor, "die gesetzlichen Vorgaben nicht erfüllt" zu weiter
  • 500 Leser

Kein neuer Speckstein für Christusstatue

Die weltberühmte Christusstatue in Rio de Janeiro könnte in absehbarer Zukunft weniger weiß strahlen: Bei einer Überprüfung der Lagerbestände der für die Außenverkleidung verwendeten Specksteinkacheln habe sich gezeigt, dass möglicherweise nicht mehr genügend Vorräte des Originalsteins vorhanden seien, sagte ein Sprecher des brasilianischen Denkmalinstituts weiter
  • 514 Leser

Kiew mahnt Steinmeier

Ukraine erbost über Drohgebärden des Außenministers
Höchst allergisch regiert die Führung der Ukraine auf Drohungen mit Sanktionen. Weil Außenminister Frank-Walter Steinmeier Klartext redete, sieht das Außenamt in Kiew Klärungsbedarf. weiter
  • 559 Leser

Kinos und Karten

Spielstätten Das Herz der Berlinale schlägt am Potsdamer Platz. Dort befindet sich nicht nur der Berlinale-Palast, in dem die Eröffnungs- und die abschließende Bären-Gala sowie die meisten Premieren stattfinden, sondern auch die Multiplexe Cinemaxx und Cinestar. Auf dem Gelände am Potsdamer Platz werden auch erstmals sechs Imbisswagen aufgestellt, "Food weiter
  • 554 Leser

KOMMENTAR · GESUNDHEITSKARTE: Bizarrer Vorstoß

Was? Das soll ich sein? Wie doch die Zeit vergeht. Das wird mancher von uns denken, wenn er das Passfoto auf seiner neuen elektronischen Gesundheitskarte betrachtet. Immerhin, der, der mir da auf Plastik entgegenblickt, das bin ich selbst, da bin ich sicher. Daran hat die Kassenärztliche Vereinigung allerdings ein wenig mehr Zweifel: Ohne Einzelfallprüfung weiter
  • 468 Leser

KOMMENTAR · SCHWARZARBEIT: Schwaches Fundament

Es ist jedes Jahr dieselbe Weissagung, die Tübinger Wirtschaftsforscher in der Glaskugel der Schattenwirtschaft lesen: Wenn Arbeit teurer wird, dann wächst automatisch auch die Schwarzarbeit, so die einfache Formel. War es vor ein paar Jahren noch die Mehrwertsteuer-Erhöhung, die das werktätige Volk in die Kriminalität der kleinen Leute getrieben haben weiter
  • 517 Leser

KOMMENTAR: Naiver Glaube

Deutschland ist Aktionärs-Brachland. Das hat zuallererst mit dem übertriebenen Sicherheitsdenken zu tun. Voriges Jahr taten sich die Deutschen damit keinen Gefallen: Während Aktien schöne Renditen abwarfen, jammert man in Deutschland - teilweise zurecht - über das niedrige Zinsniveau, das Lebensversicherungen und andere konservative Anlagen kaum mehr weiter
  • 514 Leser

Konjunktur-Sorgen belasten

Börsenbarometer sackt zeitweise unter 9100 Punkte ab
Die Sorge über eine weltweite Konjunkturabkühlung haben den Dax am Dienstag weiter belastet. Zeitweise sank der deutsche Leitindex sogar unter die Marke von 9100 Punkten, nachdem er noch vor zwei Wochen bei knapp unter 9800 Punkten ein Rekordhoch erreicht hatte. Aktuell hätten wegen schwacher Daten aus China, den Turbulenzen in den Schwellenländern weiter
  • 621 Leser

Korruption in Italien verheerend

Brüssel zeigt sich besorgt über das Ausmaß der Korruption in Italien. Pro Jahr sollen in dem Land 60 Milliarden Euro an Bestechungsgeld fließen. weiter
  • 585 Leser

LEITARTIKEL · TÜRKEI: Schwieriger Gast

Es gibt störungsfreiere Beziehungen und unkompliziertere Staatsgäste. Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan führt die Gruppe jener an, die gut für Überraschungen sind - leider oft für negative. Unvergessen sein Auftritt 2008, als er in Deutschland lebende Türken davor warnte, sich zu assimilieren. Eine solche kulturelle Verschmelzung weiter
  • 634 Leser

Leute im Blick vom 5. Februar 2014

Harald Schmidt Entertainer Harald Schmidt (56) kann über das Ende seiner Talkshow schon wieder Witze machen. "Ich vermute, Sky brauchte das Geld für den Fußball", sagte Schmidt bei einer Veranstaltung am Montagabend in Düsseldorf. Die letzte Ausgabe der Late-Night-Show bei dem Bezahlsender wird am 13. März ausgestrahlt, wie Sky Ende vergangenen Jahres weiter

Luxuriöser Lebensstil

Vorwürfe Der Oppositionspolitiker Vitali Klitschko und andere Regierungsgegner werfen Staatschef Viktor Janukowitsch vor, Steuern zu hinterziehen und sich illegal zu bereichern. Das Präsidialamt war gestern nicht für einen Kommentar zu erreichen. Wohnsitz Der Präsident lebt in der privatisierten ehemaligen sowjetischen Staatsdatscha Meschigorje etwa weiter
  • 1114 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: gleichbl. 1000-1500 l 95,78 4501-5500 l 84,64 1501-2000 l 89,70 5501-6500 l 83,91 2001-2500 l 87,28 6501-7500 l 83,48 2501-3500 l 85,54 7501-8500 l 83,19 3501-4500 l 84,68 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 641 Leser

Microsoft bekommt einen neuen Chef

Die lange Suche nach einem neuen Konzernboss ist für Microsoft beendet. Ein Firmenveteran soll den Windows-Riesen auf neue Pfade führen. weiter
  • 664 Leser

NA SOWAS. . . vom 5. Februar 2014

Das Segelschiff "Alexander von Humboldt" wird bei der Internet-Plattform Ebay angeboten. Der Besitzer des Dreimasters mit den grünen Segeln, die Reederei Heinrich Rönner, bestätigte die Echtheit der Anzeige. Darin wird ein Preis von 750000 Euro für das aus einer TV-Bierwerbung ("Sail Away") bekannte Schiff genannt. "Vielfältige Nutzungsmöglichkeiten, weiter
  • 527 Leser

Nach Depression: Braun zurück im Nationalteam

Nach einem Jahr Pause kehrt Constantin Braun ins Eishockey-Nationalteam zurück. Der Berliner hatte wegen einer Depression seine Karriere unterbrochen. Natürlich wäre Braun nun auch gerne in Sotschi. Doch die deutschen Kufen-Cracks haben sich nicht qualifiziert. Trotzdem freut er sich auch auf die Reise in die französischen Alpen mehr als wohl die meisten weiter
  • 441 Leser

Nazis, Nymphen, Nonnen

Die Berlinale lockt mit großer Vielfalt und großen Namen
Zahlreiche Weltstars, eine prominent besetzte Jury und gleich vier deutsche Filme im Wettbewerb: Morgen Abend beginnt die 64. Berlinale - mit einem glamourösen Eröffnungsfilm und hohen Erwartungen. weiter
  • 554 Leser

Nicht direkt messbar

Die Methode Umsätze in der Schwarzarbeit sind nicht direkt messbar, schließlich finden sie im Verborgenen statt. Deshalb orientieren sich die Experten des Instituts für Angewandte Wirtschaftsforschung (IAW) an bekannten Faktoren, die Auswirkungen auf die Schwarzarbeit haben. Man geht davon aus, dass Steuer- und Abgabeerhöhungen zu einem Anstieg der weiter
  • 505 Leser

NOTIZEN vom 5. Februar 2014

Zwölf Tote bei Zugunglück Beim Zusammenstoß eines Personenzugs mit einem Kleinbus sind in der Ukraine zwölf Menschen ums Leben gekommen. Laut Behörden hatte der Busfahrer ein Haltesignal ignoriert. Daraufhin habe der Zug das Fahrzeug erfasst. Die Ampel habe funktioniert, so das Eisenbahnamt, eine Schranke gibt es an dem Bahnübergang im Gebiet Sumy (Nordostukraine) weiter
  • 582 Leser

NOTIZEN vom 5. Februar 2014

Spenden fürs Frank-Museum Das Jüdische Museum Frankfurt am Main startet heute eine Spendenkampagne für das geplante Familie-Frank-Zentrum. "Wir wollen, dass das Zentrum der Familie Anne Franks ein Glanzstück des Museums und ein Besuchermagnet wird", sagte der Vorsitzende der Gesellschaft der Freunde und Förderer des Jüdischen Museums, der frühere Frankfurter weiter
  • 499 Leser

NOTIZEN vom 5. Februar 2014

USA vor Etatnotstand In den USA steht erneut eine Debatte über eine Erhöhung der Schuldenobergrenze an. Die Republikaner zögern noch, ob sie einer Anhebung zustimmen sollen. Nach einem Kompromiss zwischen den Demokraten und den Republikanern im Vorjahr ist die Schuldengrenze noch bis Freitag ausgesetzt. Die Republikaner verbinden ihre Zustimmung zur weiter
  • 460 Leser

NOTIZEN vom 5. Februar 2014

US-Rekord bei Superbowl Football - Ungeachtet des einseitigen Ausgangs hat der 48. NFL-Superbowl zwischen den Seattle Seahawks und den Denver Broncos (43:8) am Sonntag in East Rutherford/New Jersey einen TV-Rekord aufgestellt. Laut übertragendem Sender Fox verfolgten 111,5 Millionen US-Zuschauer die Partie vorm Bildschirm, Top-Wert der amerikanischen weiter
  • 526 Leser

NOTIZEN vom 5. Februar 2014

108 neue Stiftungen Berlin - Trotz anhaltend niedriger Zinsen wächst die Zahl neuer Stiftungen im Land wieder. Im vergangenen Jahr wurden in Baden-Württemberg 108 rechtsfähige Stiftungen bürgerlichen Rechts aus der Taufe gehoben, wie der Bundesverband Deutscher Stiftungen gestern in Berlin mitteilte. Im Vorjahr war die Zahl der Neugründungen noch auf weiter
  • 545 Leser

NOTIZEN vom 5. Februar 2014

Mieten steigen Die Mieten in Deutschland sind 2013 um 1,3 Prozent gestiegen. Das entspreche ungefähr dem Anstieg des Vorjahres, berichtet das Forschungs- und Beratungsunternehmen F+B. Von den 30 teuersten Städten liegen 16 im Südwesten. Mit weitem Abstand die höchsten Mieten wurden 2013 wie schon in den Vorjahren in München bezahlt mit einer Kaltmiete weiter
  • 702 Leser

NSA hörte schon Schröder ab

US-Lauschangriff auf Bundeskanzler offenbar seit 2002
Der US-Geheimdienst NSA hat wohl bereits vor gut zehn Jahren das Telefon des damaligen Bundeskanzlers Gerhard Schröder (SPD) abgehört. Anlass war nach Recherchen des Norddeutschen Rundfunks und der "Süddeutschen Zeitung" Schröders ablehnende Haltung zum Irak-Krieg 2003. Der Grünen-Abgeordnete Hans-Christian Ströbele, der den US-Geheimdienst-Enthüller weiter
  • 520 Leser

Offensive für Langzeitarbeitslose

Kommunen fordern mehr Mittel für Hartz IV
Die Beschäftigung ist auf Rekordstand, doch die Zahl der Langzeitarbeitslosen will nicht sinken. Mehr Geld und eine bessere Förderung sollen helfen. weiter
  • 554 Leser

Olympischer Frühling in Sotschi

Sonne, Sommer, Winterolympiade: Kaum sind die deutschen Sportler in Sotschi gelandet, schon genießen sie die milden Temperaturen. Die Eisschnellläuferin Denise Roth probierte eines der schwarz-rot-goldenen Fahrräder aus - Handschuhe brauchte sie dabei nicht. (Sport) Foto: Getty Images weiter
  • 661 Leser

Rauschhafte Romane

Ein Leben zwischen Drogen und Schriftstellerei: William Burroughs wurde vor 100 Jahren geboren
Mit Jack Kerouac und Allen Ginsberg formte er den harten Kern der Beat-Generation und wurde zu einer Ikone der Popkultur: William Burroughs. weiter
  • 540 Leser

Roma werfen Beamten Rassismus vor

Bei Ermittlungen zum Heilbronner Polizistenmord gerieten Roma ins Visier der Polizei. Belegen Aktenvermerke rassistische Einstellungen bei Polizisten? weiter
  • 878 Leser

Schrilles Heulen, roter Blitz

Polizei testet neue Sirene und Stopp-Signal - Feldversuch in Stuttgart
Sie klingt wie eine jaulende Alarmanlage und soll Autofahrer zum Anhalten bringen: Die neue zusätzliche Polizeisirene "Yelp" wird nun im Südwesten getestet. Von ihrem Nutzen ist nicht jeder überzeugt. weiter
  • 526 Leser

Schwarzarbeit nimmt ab

Im Südwesten derzeit kaum Problem - Forscher warnen vor Mindestlohn
Schwarzarbeit in Deutschland geht zurück - vor allem in Baden-Württemberg. Doch der Trend könnte sich bald wieder umkehren. weiter
  • 503 Leser

Schwierige Rolle für Woody Allen

Mitten in der Trophäensaison muss sich der Star-Regisseur erneut gegen alte Missbrauchsvorwürfe zur Wehr setzen
Ein alter Skandal sorgt in Hollywood für Schlagzeilen und hitzige Debatten. Kurz vor den "Oscars" wehrt Woody Allen Missbrauchsvorwürfe ab. weiter
  • 627 Leser

Schürrle sitzt beim FC Chelsea nur auf der Bank

Auf seinem Twitter-Foto von der Anreise nach Manchester zeigte sich André Schürrle noch in prächtiger Stimmung. Gar so euphorisch dürfte die Laune des deutschen Fußball-Nationalspielers auf dem Heimweg nicht mehr gewesen sein - trotz des so wichtigen 1:0-Coups des FC Chelsea bei Manchester City in der englischen Premier League. Für den 23 Jahre alten weiter
  • 464 Leser

Selbst Superstar White fürchtet den Kurs

Kritik an Slopestyle-Strecke - Finnische Snowboarderin erleidet Kopfverletzung
Die anspruchsvolle und von vielen Athleten scharf kritisierte Slopestyle-Strecke bei Olympia in Sotschi hat selbst Superstar Shaun White beeindruckt. weiter
  • 486 Leser

Sparkassen stöhnen unter niedrigen Zinsen

Verbandspräsident Schneider betont aber gute Eigenkapitalbasis trotz der Abhängigkeit von Kundeneinlagen
"Ein ordentliches Jahr 2013 " bilanziert der baden-württembergische Sparkassenverband. Sein Präsident Peter Schneider ärgert sich über Konkurrenz der ausländischen Großbanken, die wieder im Land sind. weiter
  • 491 Leser

SPD gegen Straffreiheit für Steuerbetrüger

Steuerbetrüger sollen nach dem Willen der SPD in den meisten Fällen nicht mehr mit einer Selbstanzeige straflos davonkommen. "Wir wollen die strafbefreiende Selbstanzeige bis zu einer Bagatellgrenze abschaffen", sagte die neue SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi. Vertreter von CDU und FDP sowie Steuerexperten verteidigten dagegen die Regelung. 2013 weiter
  • 596 Leser

Stardesigner

Karriere-Tipps In der neunten Staffel von "Germanys Next Topmodel" wird Stardesigner Wolfgang Joop (69) gemeinsam mit Moderatorin Heidi Klum sowie seinem Jurykollegen Thomas Hayo über die Bewerberinnen urteilen. Joop soll den Kandidatinnen Tipps für die Karriere auf dem Laufsteg geben. Vor allem aber soll er mit seinem prominenten Namen den Quotensinkflug weiter
  • 412 Leser

Stefanie Böhler

Geboren am 27. Februar 1981 in Bad Säckingen. Die Skilangläuferin lebt am Trainingsstützpunkt in Ruhpolding, startet aber für ihren Heimatverein, den Skiclub Ibach, bei St. Blasien. Bei den Winterspielen 2006 in Turin und der WM 2007 in Sapporo gewann sie mit der Staffel Silber. In Sotschi könnte die Schwarzwälderin über 10 km Freistil, im Sprint und weiter
  • 489 Leser

STICHWORT · STEUERHINTERZIEHUNG: Spezielle Regeln

Der Tatbestand der Steuerhinterziehung ist in § 370 der Abgabenordnung (AO) geregelt: Demnach wird mit Geldstrafe oder Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren unter anderem bestraft, wer durch unrichtige oder unvollständige Angaben Steuervorteile für sich erlangt (370 I AO). Der Versuch ist strafbar (370 II AO). In besonders schweren Fällen droht Freiheitsstrafe weiter
  • 527 Leser

Strafbefehl gegen Tierquäler

Dem Jäger aus Burladingen (Zollernalbkreis), der einen freilaufenden Hund an sein Auto gebunden und durch den Ort geschleift haben soll, droht ein Strafbefehl. Dieser sei beim Amtsgericht Hechingen beantragt worden, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Der 74-Jährige soll den Golden Retriever "Jazz" im Dezember 2013 an das Autoheck gebunden haben und weiter
  • 453 Leser

Sturz in die Bande

Eishockey-Verletzte Schock für die deutschen Eishockey-Frauen: Daria Gleißner von den ECDC Memmingen Indians musste bei einem Trainingsspiel gegen die USA in Sotschi nach einem Sturz in die Bande mit einer Trage vom Eis gebracht werden. Die 20-jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht. Laut erster ärztlicher Diagnose erlitt sie eine Gehirnerschütterung weiter
  • 478 Leser

USA vor Haushaltsnotstand

Republikaner fordern erneut Demokraten heraus
In den USA steht erneut eine Debatte über eine Erhöhung der Schuldenobergrenze an. Die Republikaner zögern noch, ob sie einer Anhebung zustimmen sollen. Sein Lager habe sich noch nicht auf eine Strategie festgelegt, sagte der Republikaner-Führer John Boehner. Nach einem Kompromiss zwischen den Demokraten und den Republikanern im Vorjahr ist die Schuldengrenze weiter
  • 580 Leser

Van Marwijk will es durchziehen

Für Bert van Marwijk (61) ist der Kampf gegen den drohenden Abstieg mit dem Fußball-Bundesligisten Hamburger SV "meine schwierigste Aufgabe" als Trainer. "Wir müssen überleben. Dafür müssen wir noch 20 Punkte holen. Daran muss man denken, an nichts anderes", sagte der ehemalige niederländische Bondscoach. Nach dem Debakel in Hoffenheim (0:3) und der weiter
  • 470 Leser

Waggons machen sich selbstständig

Das hätte böse enden können: 20 mit Sand beladene Güterwaggons sind gestern in Stuttgart einfach davongerollt. Die Wagen einer privaten Firma rollten frühmorgens nach Angaben der Bundespolizei vom Stuttgarter Stadtteil Untertürkheim rund zwei Kilometer bis nach Bad Cannstatt, wo Mitarbeiter der Bahn die unkontrollierte Fahrt der Wagen mit einem Bremsschuh weiter
  • 442 Leser

Warnung vor neuem Virus

Vogelgrippe-Tote in China - Sorgen wegen Reisewelle nach Neujahrsfest
Die Vogelgrippe breitet sich in China aus. Bereits 26 Menschen sind an dem Virus gestorben. Forscher warnen außerdem vor dem neuen Virus H10N8: Es könnte Menschen leichter anstecken. weiter
  • 690 Leser

Wenig Sorgen im Gepäck

Deutsches Olympia-Team will sich selbst vor Ort ein Bild machen
Beim Abflug in Frankfurt gab es gestern nochmal Reden und Rummel für das Gros der deutschen Olympia-Teilnehmer. Nach der Landung in Sotschi beginnt nun die letzte Etappe zum erhofften Erfolg. weiter
  • 549 Leser

Wenn ein Fahrradkurier die Romane bringt

Die Tübinger Buchhandelskette Osiander setzt mit Erfolg auf unterschiedliche Vertriebswege
Während Verlage wie Weltbild um ihre Existenz kämpfen, schaut der süddeutsche Buchhändler Osiander auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Geschäftsführer Christian Riethmüller erklärt warum. weiter
  • 826 Leser

Wirtschaft blüht auf

DIHK-Konjunkturumfrage: Betriebe im Süden mit besten Aussichten
In den deutschen Unternehmen wächst der Optimismus: Steigende Exporte und mehr Konsum im Inland sorgen für bessere Geschäftsaussichten. Am größten ist die Zuversicht in Baden-Württemberg und Bayern. weiter
  • 666 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Maschinenbau schrumpft Der deutsche Maschinenbau hat das Gesamtjahr 2013 mit einem Minus abgeschlossen. Sowohl aus dem Inland als auch aus dem Ausland gingen 2 Prozent weniger Aufträge ein als 2012, teilte der Branchenverband VDMA mit. Nach dem guten November hatte die Schlüsselindustrie noch ein Jahresergebnis auf Vorjahresniveau erwartet. Doch der weiter
  • 642 Leser

Zwei Trainer im Blickpunkt

Knezevic und Gaugisch sollen ihre Teams in die Erfolgsspur zurückführen
Nach der EM-Pause fliegt in der Handball-Bundesliga wieder der Ball. Dabei müssen die Göppinger heute gegen die Berliner Füchse ran. In Balingen gibt Markus Gaugisch am Samstag sein Debüt als HBW-Coach. weiter
  • 511 Leser

Leserbeiträge (6)

„Nicht warten, bis es zu spät ist“

Zur Diskussion um eine Nutzung des frei werdenden Kasernengeländes durch die Hochschule Aalen:„Die in der Presse losgetretene Diskussion über die weitere Nutzung der frei werdenden Kasernenanlagen erzeugt derzeit bei vielen Bürgern nur ein unwilliges Kopfschütteln. Insbesondere verwirren die vorgeschobenen Ängste mancher Amtspersonen aus Aalen, weiter
  • 3
  • 1989 Leser

Günther Schaufuß dringt in neue Regionen vor

 

Als frisch gebackener  80-jähriger wurde Günther Schaufuß am Sonntag, dem 1.2.2014 von dem ersten Vorsitzenden Hermann Bäurle für die fantastische Anzahl von 900 Spielen für  „seinen Verein“ Glück Auf Wasseralfingen geehrt.

In seiner Laudatio hob Hermann Bäurle hervor, dass das Kegeln

weiter
  • 4
  • 3380 Leser

Mitglieder des Sportkegelclubs Glück auf Wasseralfingen für langjährige Mitgliedschaft im Württembergischen Kegler- und Bowling-Verband e. V. geehrt.

 

Am Freitag, dem 31.1.2014 wurden Luzia Funk, Monika Bäurle und Thomas Florian bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung Sportkegler des Bezirks Ostalb Hohenlohe für 20 jährige Mitgliedschaft im Württembergischen Kegler- und Bowling-Verband e.V geehrt.

Der Bezirksvorsitzende Waldemar Geist und sein Stellvertreter Hermann

weiter
  • 3481 Leser