Artikel-Übersicht vom Dienstag, 11. Februar 2014

anzeigen

Regional (90)

KURZ UND BÜNDIG

Filzkurse mit Gunvor Reuter

Die Oase-Kreativwerkstatt, Langertstraße 72 in Aalen, bietet am Freitag, 14. Februar, von 16.30 bis 19 Uhr einen Filzkurs mit Kunsttherapeutin Gunvor Reuter an. Gefertigt wird ein Schmuckstück aus Wolle. Kosten 19 Euro plus Material. Anmeldung unter Telefon (07361) 790237, mobil 0175 2475264, per E-Mail: b.wengenmayr@gmx.de. weiter
  • 770 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infoabend bei der DAA in Aalen

Die DAA informiert am Mittwoch, 12. Februar, um 18.30 Uhr in ihren Räumen in der Ulmer Straße 126 über die Lehrgänge gepr. Wirtschaftsfachwirt IHK und gepr. Industriefachwirt IHK, die beide am 29. April beginnen. Die berufsbegleitenden Lehrgänge vermitteln umfassende betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Unterricht in Wirtschaftsenglisch. Beratung weiter
  • 270 Leser
POLIZEIBERICHT

Kind von Auto angefahren

Dischingen. In Dischingen wurde am Montag gegen 13 Uhr ein Kind von einem Auto erfasst, zum Glück aber nur leicht verletzt. Der Junge stieg aus einem Linienbus, der in der Hauptstraße am rechten Fahrbahnrand angehalten hatte. Der siebenjährige Junge betrat hinter dem Bus die Fahrbahn und rannte in Richtung der gegenüberliegenden Straßenseite. Ein entgegenkommender weiter
  • 1367 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Verkaufssonntage und Schulentwicklung

Am Mittwoch, 12. Februar, ist um 15 Uhr Sitzung des Verwaltungs- und Finanzausschusses im Aalener Rathaus. Auf der Tagesordnung: Ausscheiden von Sabahat Genc und Nachrücken von Tobias Wessely im Gemeinderat, die Durchführung von Verkaufsoffenen Sonntagen in Aalen sowie der Schulentwicklungsplan. weiter
  • 603 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag zu Ovids Metamorphosen

Prof. Dr. Wilfried Stroh hält am Mittwoch, 12. Februar, um 17 Uhr im Foyer des Kopernikus-Gymnasiums Wasseralfingen einen Vortrag zum Thema „Der Waffenstreit in Ovids Metamorphosen“. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 627 Leser

Amnesty trifft sich

Das nächste Treffen der Amnesty-International Gruppe ist am Dienstag, 18. Februar, von 18.30 Uhr bis 20 Uhr im Café Podium in Aalen. weiter
  • 1558 Leser
GUTEN MORGEN

Kantig

Immanuel Kant. Heute vor 200 Jahren ist er gestorben. Erfinder des kategorischen Imperativs, sie erinnern sich? „Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.“ Kurzform: Was Du nicht willst, was man Dir tut, das füg’ auch keinem Andern zu. Klare Ethik, die Niederschlag weiter
  • 918 Leser

Das geht ohne Eintritt

Die Landesgartenschau dauert vom 30. April bis zum 12. Oktober. Eintrittskarten sind für den umzäunten Bereich nötig, im „Erdenreich“ rund um Rems und Josefsbach, im „Himmelsgarten“ bei Wetzgau ebenso.Die innerstädtischen Gartenschau-Punkte im Franziskaner, im Spital-Innenhof, auf dem Johannisplatz und im Augustinushof können weiter
  • 924 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Aquarellausstellung mit Bilderverlosung

In der Dorfschenke Buch werden am Sonntag, 16. Februar, ab 14 Uhr in einer Aquarellausstellung die neuesten Werke des Hobbymalkreises präsentiert. Es gibt Kaffee und Kuchen. Darüber hinaus findet an dem Nachmittag eine Bilderverlosung statt. weiter
  • 262 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Piratenparty in der Halle

Seeräuber, Meerjungfrauen, Matrosen und Co. sind beim Piratenfasching der Jugendinitiative Lautern an der richtigen Adresse. Die Party steigt am Samstag, 15. Februar, um 19.30 Uhr in der Lauterner Mehrzweckhalle. Die Liveband „Extasy“ wird die Gäste zum Tanzen bringen. An verschiedenen Bars sorgen die JiL-Mitglieder für Essen und Getränke. weiter

Paul Sorg achtmal Schützenkönig

SV Buch ehrt seine erfolgreichen Sportler – Relegation zur 2. Bundesliga am 22. Februar
Über 50 Gäste konnte Schießleiter Stefan Hutter im bestens besuchten Schützenhaus zur traditionellen Sportlerehrung des SV Buch zum Ende der Luftgewehr-Saison begrüßen. weiter
  • 1117 Leser

Neuer Oberschützenmeister gewählt

Jahreshauptversammlung der Schützengilde Jagstzell bestimmte Johannes-Jürgen Luffler
Die Schützengilde Jagstzell wählte in ihrer Jahreshauptversammlung einen neuen Oberschützenmeister. Lothar Zeller stellte das Amt nach zwölf Jahren zur Verfügung. Sein Nachfolger wurde nun Johannes-Jürgen Luffler. weiter
  • 1418 Leser

Diebe sind auf Autoreifen und Räder scharf

20 Fälle seit Jahresanfang
Immer nach dem gleichen Muster werden derzeit in Heidenheim und Umgebung Autoreifen und Räder aus Garagen und Tiefgaragen gestohlen. Die Täter greifen oft am helllichten Tag zu. Seit Jahresanfang registrierte die Heidenheimer Polizei nach eigenen Angaben bereits 20 Fälle. weiter

Beitritt zur Charta wird empfohlen

Gleichstellung ist Standortvorteil
„Dieser Beschluss hat starke symbolische Kraft“, findet Landrat Klaus Pavel. Sozial- und Jugendhilfeausschuss empfehlen dem Kreistag einstimmig den Beitritt zur „Europäischen Charta für die Gleichstellung von Frauen und Männern auf lokaler Ebene“. weiter
  • 1099 Leser

Stiftung Haus Lindenhof baut Wohnheim

Für Teilhabe geistig Behinderter
Ein Wohnheim mit drei Gruppen für jeweils acht Menschen baut die Stiftung Haus Lindenhof in fußläufiger Entfernung zum Haus Kamillus in der Erfurther Straße. Das Projekt wurde am Dienstag im Sozialausschuss des Kreistags einstimmig befürwortet. weiter
  • 1117 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Spaziergang durch das Ellwanger Jahr

Die Autoren Matthias Steuer und Dr. Rudolf Grupp stellen am Donnerstag, 13. Februar, um 19.30 Uhr im Palais Adelmann ihren Jubiläumskalender „Jeder Tag ist anders“ vor. Eine Signierstunde und ein Umtrunk schließen sich an. weiter
  • 604 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Narrenbaumparty in Röhlingen

Das Wilde Heer der Sechtanarren stellt am Freitag, 14. Februar, den Narrenbaum auf. Der Umzug zieht ab 18.30 Uhr von der Killinger Straße über die Hauptstraße zum Feuerwehrhaus. Die Narrenbaumparty folgt dann im „Narrenstall“ Mühlbachhalle. weiter
  • 764 Leser

„Gründergeist beleben“

OB Thilo Rentschler besichtigt Wirtschaftszentrum
„Wir müssen den Gründergeist im Wi.Z wieder stärker beleben.“ Zu diesem Fazit kam OB Thilo Rentschler bei seinem Besuch des Wirtschaftszentrums. weiter
  • 912 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bürgergespräch des Hirschbachclubs

Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher kommt am Samstag, 15. Februar, 19 Uhr, auf Einladung des Hirschbachclubs zu einem Bürgergespräch in die Gaststätte „Grauleshof“. Themen sind die wilden Müllablagerungen im Hirschbachtal und die Dauercamper. weiter
  • 593 Leser

Die Sicht freischneiden

Baum- und Strauchschnitt dient der Verkehrssicherheit
Bäume, Sträucher und sonstige Anpflanzungen auf Grundstücken dürfen die Sicherheit des Straßenverkehrs nicht behindern. Darauf weist die Aalener Stadtverwaltung hin. weiter
  • 5
  • 916 Leser

Explorhino kommt näher zu den Kindern

150 Kindergärten und Kindertagesstätten werden bald mit dem „Haus der kleinen Forscher“ zusammenarbeiten
Das Netzwerk „Haus der kleinen Forscher“ wächst weiter. In Kürze werden 150 Kindergärten und Kindertagesstätten im Netzwerk von explorhino sein. weiter
  • 1325 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Mint“ kehrt ins „Wunderlich“ zurück

Im November waren sie bei einem Kurzauftritt bei der offenen Bühne zu sehen, jetzt bekommen sie einen ganzen Abend: Am Samstag, 15. Februar, gastieren ab 21 Uhr die Musiker der Band „Mint“ im Café Wunderlich in der Aalener Rittergasse. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 709 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Altpapiersammlung in Wasseralfingen

Die Klasse 10d der Karl-Kessler-Realschule Wasseralfingen sammelt Altpapier. Die Container stehen auf dem Parkplatz im Talschulzentrum Wasseralfingen und sind geöffnet am Freitag, 14. Februar, von 14 bis 18 Uhr und am Samstag, 15. Februar, von 9 bis 13 Uhr. weiter
  • 825 Leser
KURZ UND BÜNDIG

AWO bietet Reise nach Mainz an

Der AWO-Ortsverein Aalen veranstaltet vom 28. bis 30. Juni eine begleitete Reise nach Mainz inklusive Stadtführung, Schifffahrt nach Rüdesheim, Besichtigung des ZDF-Sendezentrums und mehr. Anmeldung bei Birgit Ulbert, Telefon (07361) 66556 (dienstags und donnerstags von 8.30 bis 11.30 Uhr). weiter
  • 741 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Erziehungskurse bei der VHS

Der Kurs „Starke Eltern – Starke Kinder“, den der Kinderschutzbund in Kooperation mit der VHS Aalen anbietet, gibt konkrete Hilfe in Erziehungsfragen. Kursbeginn ist am Dienstag, 18. Februar, von 19.30 bis 22 Uhr. Der Kurs „Erziehung ganz einfach – ein Kurs für Alleinerziehende“ beginnt am Donnerstag, 20. Februar, weiter
  • 236 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gedicht und Lieder über „Die Liebe“

„Die Liebe“ – Gedichte, Lieder und Texte zum Valentinstag ist eine Veranstaltung am Freitag, 14. Februar, um 19.30 Uhr in der evangelisch-freikirchlichen Gemeinde, Oesterleinstraße 16 in Aalen überschrieben. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 752 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeindefasching in der Sängerhalle

Die katholischen Kirchengemeinden St. Stephanus Wasseralfingen und St. Georg Hofen feiern am Samstag, 15. Februar, ab 19.61 Uhr ihren Gemeindefasching in der Sängerhalle in Wasseralfingen. In einem vielseitigen Programm mit Witz, Humor, Sketch, Lied, Tanz und anderen Narreteien dreht sich alles um das Motto „Karneval International“. Karten-Vorverkauf weiter
  • 177 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbasar im Salvatorheim

Am Samstag, 15. Februar, findet von 10 bis 12 Uhr eine Kinderbedarfsbörse im Salvatorheim in Aalen statt. Einlass für Schwangere ab 9.30 Uhr, es gibt Kinderbetreuung und Kuchenverkauf. weiter
  • 234 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kleiderbasar der Vesperkirche

Gut erhaltene Kleidung für den Kleiderbasar der Vesperkirche kann am Freitag und Samstag, 14. und 15. Februar, von 11.30 bis 14.30 Uhr im Magda-Eckle abgegeben werden. Verkauf ist von 16. bis 27. Februar während der Vesperkirche. Info bei Inge Lenz, Telefon (07361) 71662. weiter
  • 514 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sardellenfest in der Ditib-Moschee

Die Ditib-Moschee in der Ulmer Straße lädt am Samstag und Sonntag, 15. und 16. Februar, jeweils ab 13 Uhr zum Sardellenfest ein. Neben „Hamsi“, der türkischen Fischspezialität der Schwarzmeerküste, werden Salate, Süßspeisen, Kaffee und Kuchen angeboten. An beiden Tagen gibt es Moscheeführungen zur jeden vollen Stunde. weiter
  • 5
  • 714 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sitzung des ATUS

Der ATUS tritt am Donnerstag, 13. Februar, um 15 Uhr zur Sitzung im Rathaus zusammen. Auf der Tagesordnung: das neue Nutzungskonzept für das Rathausfoyer, die Sanierung der Schüler-WCs in der Gartenschule Ebnat sowie Vergaben für Straßensanierungen und die Verkehrsflächen im Baugebiet „Langäcker“ in Unterkochen. weiter
  • 518 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Straßensperrung in Unterkochen

Am Sonntag, 16. Februar, ist die Ortsdurchfahrt von Unterkochen in der Zeit von 11.30 bis 16.30 Uhr wegen des Faschingsumzuges gesperrt. Die Bushaltestellen in diesem Bereich werden in dieser Zeit nicht bedient. weiter
  • 671 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lippacher Dämmerumzug

Der Lippacher Dämmerumzug startet am Samstag, 15. Februar, um 16.30 Uhr mit einem Kanonenschlag. Im Anschluss an den Umzug ist Faschingsparty im großen Festzelt bei der Turnhalle mit dem DJ-Team NightFly. weiter
  • 574 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Faschingsbälle des TV Oberdorf

Am Samstag, 15. Februar, ist um 20 Uhr TVO-Faschingsball mit buntem Programm, der Kapelle „The Gigolos“ sowie den Lauchfetzern und Jagstgeistern. Eintritt 7 Euro. Kartenbestellung bei P. Wüst, Telefon (07362) 6881 oder Fax 919149. Der Kinderfasching beginnt am Sonntag, 16. Februar, um 14.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Und am Donnerstag, weiter
  • 551 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Benefizkonzert in Hohenstadt

Das Bläserensemble des Musikvereins Hohenstadt, der Gospelchor „InTakt“ aus Schechingen und ein Projektorchester aus der Region gestalten am Sonntag, 16. Februar, um 17 Uhr ein Benefizkonzert in der Wallfahrtskirche in Abtsgmünd-Hohenstadt. Dirigent Thomas Wieser hat ein festliches und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Der Eintritt weiter
  • 540 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Der Mensch und seine Krankheit

Im Rahmen der Seminarreihe „Palliative Versorgung zuhause“ findet am Montag, 17. Februar, um 19 Uhr im katholischen Gemeindezentrum in Pommertsweiler ein Vortragsabend zum Thema „Der Mensch und seine Krankheit“ statt. Die Veranstaltung der Sozialstation Abtsgmünd in Zusammenarbeit mit der LAG Hospiz und der AOK Ostwürttemberg weiter
  • 672 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Energieberater kommt nach Abtsgmünd

Der EKO-Energieberater kommt am Mittwoch, 19. Februar, von 15 bis 18 Uhr in das Rathaus Abtsgmünd, Zimmer 105. Er bietet eine kostenlose und unabhängige energetische Erstberatung an. Terminvereinbarung unter Telefon (07173) 185516 oder (07366) 82-37. weiter
  • 652 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Abtsgmünd

Der katholische Kindergarten Abtsgmünd organisiert am Samstag, 22. März, von 13.45 bis 16 Uhr in der Kochertal-Metropole eine Kinderbedarfsbörse. Verkauft werden Baby- und Kinderbekleidung, Kinderbedarf, Spielsachen und vieles mehr. Außerdem findet ein Verkauf von Kaffee und Kuchen statt. Anmeldung bei Martina Barth, Telefon (07366) 920442 von 9 bis weiter
  • 445 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert zum Valentinstag mit Daydream

Die Gruppe „Daydream“ gibt am Freitag, 14. Februar, um 20 Uhr in der Zehntscheuer in Abtsgmünd ein Valentinstagskonzert. Das breite musikalische Spektrum der fünf studierten Musiker reicht von Pop über Latin bis hin zu jazzigen Elementen und gefühlvollen Balladen. Eintrittskarten zum Preis von 16 Euro gibt es bei der Gemeindekasse unter weiter
  • 389 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neujahrsempfang mit Erwin Teufel

Königsbronn lädt am Samstag, 15. Februar, ab 19 Uhr zum Neujahrsempfang in der Hammerschmiede ein. Gastredner ist Erwin Teufel. weiter
  • 229 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stadtbibliothek geschlossen

Die Stadtbibliothek Oberkochen bleibt am Donnerstag, 13. Februar, vormittags wegen einer Veranstaltung für die Kindergärten geschlossen. weiter
  • 232 Leser

Bilder der Woche

Tiefer Winter auf dem Härtsfeld. Wie gut, dass einem da der Weg ins Kösinger Freibad so eindeutig gewiesen wird. Aufgefallen ist diese Szene dem 14-jährigen Marius Stark, der fand: „Dies ist das Bild der Woche!“; Werner Klinkmüller aus Aalen hat diesen Flug der Meise zum Futterhäuschen fotografiert.; Diese Hände gehören Hubert Roßmann. Im Setzkasten weiter

Der Papst in der U-Bahn

Flugreise mit Audienz, Tour und Vatikanischen Gärten
Mit Papst Franziskus weht im Vatikan ein frischer Wind. Die Teilnehmer unserer Leserreise nach Rom sehen ihn aus nächster Nähe bei einer Generalaudienz. Das ist aber beileibe nicht der einzige Höhepunkt der Reise in der Karwoche vom 13. bis 18. April. weiter
  • 1105 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neu in Neresheim: die Narrennacht

Mit einem neuen Format lädt die Narrenzunft Neresheim am Freitag, 14. Februar, erstmals zur Narrennacht ein. Mit insgesamt 13 Zünften und Vereinen kann die NZN mit einem abwechslungsreichen und fetzigen Programm aufwarten. Für heiße Klänge sorgt das DJ Team Müller & Schmidt. Die Härtsfeldhalle öffnet ihre Pforten um 19 Uhr, Beginn ist um 19.30 Uhr. weiter
  • 794 Leser
WIR GRATULIEREN
Bopfingen. Johannes Merker, Hölderlinstr. 12, zum 86. Geburtstag.Bopfingen-Trochtelfingen. Nikolaus Wesselky, Ostalbstr. 39, zum 88. Geburtstag.Hüttlingen. Eleonore Bruckstaller, Buxenbergstr. 22, zum 79.; Anton Wörner, Fliderweg 22, zum 76.; Franz Wörner, Dorfstr. 8, zum 76. und Karl Ladenburger, Albblickweg 5, zum 74. Geburtstag.Westhausen. Viktor weiter
  • 207 Leser

Parität bei der Kommunalwahl

Aalen. Der Kreisfrauenrat Ostalb veranstaltet am Mittwoch, 19. Februar, um 19 Uhr im Foyer des Landratsamtes in Aalen eine Talkrunde zum Thema „Steigerung des Frauenanteils bei der Kommunalwahl. Paritätische Besetzung der Listen ?!“. Es diskutieren die Landtagsabgeordneten Petra Häffner (Grüne), Winfried Mack (CDU) und Klaus Maier (SPD). weiter
  • 1416 Leser

10 000 Euro Brandschaden in Alfdorf

Maschine fing Feuer
Ein technischer Defekt hat nach derzeitigem Ermittlungsstand am Montag gegen 23.30 Uhr ein Feuer in der Betriebsstätte eines Teppichunterlagen-Herstellers in der Oberen Schlossstraße in Alfdorf ausgelöst. Den Sachschaden bezifferte die Polizei auf 10 000 Euro. weiter
  • 775 Leser

„Haargenau das Richtige für mich“

Der frisch gewählte Mögglinger Bürgermeister Adrian Schlenker über seine Pläne und seine Partnerin
Die Mögglinger haben sich entschieden: Adrian Schlenker aus Schorndorf wird ihr neuer Bürgermeister. GT-Redaktionsmitglied David Wagner hat mit ihm gesprochen. weiter
  • 5
  • 1403 Leser
SCHAUFENSTER
Ein Theaterabend nur für FrauenZwei Tage vor dem Weltfrauentag lädt das Aalener Frauennetzwerk am 6. März alle Frauen herzlich zu Theresia Walsers Politsatire „Eine Stille für Frau Schirakesch“ am Theater der Stadt Aalen ein.Die Vorstellung ist, entgegen dem aktuellen Leporello des Theaters, noch nicht ausverkauft. Karten sind an der Theaterkasse weiter
  • 1190 Leser

Das Haus der Geschichte

Neben Sonderausstellungen, beispielsweise zum Ersten Weltkrieg oder zur RAF, bietet das Haus der Geschichte immer wieder Projekte wie die studentische Intervention an. Mehr Informationen im Internet unter www.hdgbw.de weiter
  • 3872 Leser

Schöpfungsgeschichte

Kindertheater in der Gmünder Theaterwerkstatt
Ein Mann, eine Frau und ein Hut – mehr braucht es nicht, wenn die Schauspieler Rudolf Schmid und Marie-Elsa Drelon vom Fliegenden Theater Berlin als Clowns „Kleine Schöpfungsgeschichten“ in ihrer Manege spinnen. Auf Einladung des Gmünder Kulturbüros ziehen sie am Sonntag, 16. Februar, 14.30 Uhr in die Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 1229 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Material kann man auf vielfältige Weise bearbeiten, man kann es hobeln, feilen, kratzen, bürsten, streichen, ablaugen und man kann es schaben oder abschaben, ganz professionell mit einem Schaber. Die Schaben, etwa die Blatta orientalis oder gemeine Küchenschabe, sind danach benannt. Die Räude oder Krätze wurde früher auch als Schabe bezeichnet, weil weiter
  • 1353 Leser

Was ist Europa?

Geschichtsstudenten forschen nach der Zukunft
Was ist Europa? Eine kraftvolle Idee, eine Werte- und Schicksalsgemeinschaft? Ein Fantasieprodukt abgehobener Eliten, eine Wirtschaftsgemeinschaft? Ein Kontinent, das immerhin. Nur: wo fängt der an, wo hört er auf? Und wie diese Grenzen rechtfertigen? Eine Gruppe Geschichtsstudenten sucht im Haus der Geschichte Antworten. weiter
  • 5
  • 1081 Leser

Brecht, Abba und die Liebe

Festspielsommer des Landestheaters Dinkelsbühl lädt ab Mai zu Drama, Musical und Poesie
Die ersten wärmenden Sonnenstrahlen sind nicht die einzigen Vorboten lauschiger Abende unter freiem Himmel. Sommerzeit ist Freilichttheaterzeit und die ersten Programme für hoffentlich ungetrübtes Kulturvergnügen liegen auf. Darunter auch das der Festspiele des Landestheaters Dinkelsbühl. Auftakt ist dort bereits im Wonnemonat mit einem Kinderstück: weiter
  • 1252 Leser

Wenn Kinder an den Tod denken

Schüler gestalten eine Ausstellung über Trauer, Verlust und Vergänglichkeit im Landratsamt
Für eine Ausstellung im Landratsamt haben sich 100 Kinder mit einem schwierigen Thema auseinandergesetzt. Malend fanden sie Antworten auf die Frage: „Wie ist das mit dem Tod?“. Für einige von ihnen war das gleichzeitig echte Trauerarbeit. weiter

DATEN UND FAKTEN

Die ehrenamtlichen Entschädigungen für das Jahr 2014 sind im städtischen Haushalt detailliert aufgeführt: 213 000 Euro für Stadt- und Ortschaftsräte, 120 000 Euro für Ortsvorsteher, 123 000 für Feuerwehr, 65 000 Euro für Wahlhelfer. Hinzu kommen diverse kleinere Posten: 2500 Euro für Trauungen, 2800 Euro für Blumenschmuckwettbewerb, weiter
  • 5
  • 1155 Leser
KOMMENTAR

150 Freizeitpolitiker sind nicht zeitgemäß

Die Politik soll, wenn sie vom Sparen spricht, zuerst bei sich selbst anfangen. Das hört man oft – ist aber leichter gesagt als getan. Zumindest in der Kommunalpolitik. Denn: Von 31 Euro Sitzungsgeld wird kein Stadtrat reich. Zumal er sie versteuern und einen Verdienstausfall verkraften muss, wenn er selbstständig ist oder in der Privatwirtschaft weiter

Bäcker Mahler hört auf

Erich Mahler muss aus gesundheitlichen Gründen sein Handwerk aufgeben – am 1. Mai ist Schluss
Ab Mai ist der Ofen aus. Unwiederbringlich. Bis Ende April noch wird die Bäckerei Mahler ihre Kunden mit frischem Backwerk versorgen. Bäckermeister Erich Mahler zieht aus gesundheitlichen Gründen einen Schlussstrich unter sein Handwerk. Begonnen hatte die Selbstständigkeit von Erich und Rosemarie Mahler 1989 mit der Übernahme der Bäckerei Taferner in weiter

Freie Bahn für Breitband gefordert

Minister Bonde lobt Glasfaser-Offensive des BREKO – Warnung vor Alleinausbau durch Großunternehmen
Ein Breitband-Internetanschluss ist heute so wichtig wie die Verkehrsinfrastruktur. Damit der Ausbau vorankommt, hat der Bundesverband Breitbandkommunikation (BREKO) ein Strategiepapier erstellt. Bei BREKO engagieren sich neben der ODR TSG aus der Region auch Geo Data, FNT, EKM, sdt.net und die GmündCOM. weiter
  • 5
  • 2275 Leser

Kompetenz steht in Region bereit

ODR TSG nutzt das Netzwerk der BREKO und bringt sich aktiv in deren Arbeit ein
Bernhard Palm, Geschäftsführer der ODR TSG, gibt im Interview mit Redakteur Sascha Kurz Auskunft über die vielschichtige Arbeit von BREKO. weiter
  • 5
  • 1512 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

AOK erhält Umweltmanagement

„Das ordentliche Trennen des Abfalls war ein Aspekt von vielen, den die Prüfer des TÜV Süd in Augenschein genommen haben“, sagt Gerhard Seibold, Umweltbeauftragter der AOK Ostwürttemberg. Bei der Kasse wurde ein Umweltmanagement eingeführt. Mit dem Zertifikat kann die Kasse nun nachweisen, dass sie ihren Beitrag zum Umweltschutz leistet weiter
  • 1844 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Info Studiengang E-Mobilität

Am Dienstag, 18. Februar, findet um 17 Uhr an der Hochschule der Medien Stuttgart eine Infoveranstaltung zum berufsbegleitenden Masterstudiengang Elektromobilität der Hochschulföderation SüdWest (HfSW) statt. Das Studienangebot der HfSW ist ein berufsbegleitendes Präsenzstudium. Infos gibt es auch unter: www.hfsw.de. weiter
  • 4703 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Messeauftritte Gaugler & Lutz oHG

Vom 26. bis 29. Januar stellte die Ebnater Gaugler & Lutz oHG gemeinsam mit ihrem Partner Airex vor 80 000 Fachbesuchern aus 110 Ländern auf der Sportartikel-Messe ISPO in München aus. Das Unternehmen war in der neuen Health & Fitness Halle vertreten. „Die Anfragen aus dem Ausland waren für uns interessant. Wir werden die ISPO intensiv weiter
  • 2011 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Zentraler Pflanzenbautag

Am Donnerstag, 13. Februar, veranstaltet das Landratsamt den 17. Zentralen Pflanzenbautag mit dem Schwerpunkt „Nachhaltige Bodenbewirtschaftung“. Die Veranstaltung findet ab 10 Uhr im „Kellerhaus“ in Aalen-Oberalfingen statt. weiter
  • 3908 Leser

Drei Totalschäden auf Ebnater Steige

Aalen-Ebnat. Drei Autos Totalschaden, insgesamt 26 000 Euro, aber keine Verletzten: Bilanz eines Unfalls, der sich am Montag auf der Ebnater Steige ereignete. Ein 26-jähriger Autofahrer war laut Polizei gegen 21.45 Uhr mit seinem Seat bergauf in Richtung Ebnat unterwegs. In einer Rechtskurve geriet das Auto auf nasser Straße mit überhöhter Geschwindigkeit weiter
  • 5
  • 1632 Leser

Sanierung wird günstiger

Gemeinderat Riesbürg vergibt weitere Aufträge für Gemeindehalle Pflaumloch
Bei seiner Sitzung am Montagabend hat der Gemeinderat Riesbürg weitere Aufträge für die Sanierung der Gemeindehalle Pflaumloch in Höhe von knapp 1,1 Millionen Euro vergeben. Trotz geringen Interesses an der Ausschreibung gab es ein gutes Ergebnis. So liegt die Vergabesumme 52 000 Euro unter der Kostenberechnung. weiter
  • 1061 Leser

Schwerverletzte bei Unfall auf A 8 - Verursacher geflüchtet

Kirchheim/Teck.Der unbekannte Fahrer eines größeren Vans wechselte gegen 15.40 Uhr von der rechten auf die mittlere Fahrspur. Er tat dies kurz nach der Ausfahrt Kirchheim-Ost, ohne zu blinken. Hinter ihm musste eine 46-jährige nach links ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dort fuhr ein 23-Jähriger. Der konnte

weiter
  • 909 Leser

Radar: nötig oder überflüssig?

Bis zum Sommer kann in Röhlingen die stationäre Radaranlage schon stehen
Was der Röhlinger Ortschaftsrat und die Bürgerinitiative lange gefordert haben, nämlich eine stationäre, dauerhafte Radaranlage für die Ortsdurchfahrt, ist seit dem Gemeinderatsbeschluss vom vergangenen Donnerstag beschlossene Sache. Möglicherweise kann sie bis zum Sommer bereits einsatzbereit sein. Zweifel an ihrem Sinn werden aber weiter geäußert. weiter
  • 1655 Leser

BI meint „Es ist noch nicht zu spät“

Neugegründete Bürgerinitiative möchte das Feuerwehrgerätehaus in der Dorfmitte von Eigenzell umbauen
Anfang Januar hat sich in Eigenzell eine Bürgerinitiative „Feuerwehrhaus Eigenzell“ gebildet. Knapp 30 Bürgerinnen und Bürger haben sich zusammengeschlossen. Sie sind gegen den geplanten Neubau eines Feuerwehrhauses am Ortsrand und sprechen sich stattdessen für eine Alternative aus, die das bestehende Gebäude in der Ortsmitte einbezieht. weiter
  • 1553 Leser

Harmonika-Club Hofen spendet

Der Harmonika-Club Hofen spendet den Erlös seines Benefizkonzertes an den Bunten Kreis Aalen. Im feierlichen Rahmen wurden 1100 Euro an Silke Seefeld, Alexandra Hellinger und Hildegard Kaup-Hanemann vom Bunten Kreis übergeben. Mit dem Spendenerlös werden Familien mit früh- und risikogeborenen Kindern sowie chronisch-, krebs- und schwerstkranke Kinder weiter
  • 1244 Leser

Karin Huber neue Vorsitzende

Ehrungen und Neuwahlen beim Schäferhundeverein Ostalb – im Juni großes Agilityturnier
Neu- und Ergänzungswahlen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Schäferhundevereins Ostalb. weiter
  • 5
  • 1203 Leser

Sparkasse unterstützt Vesperkirche

Sparkassenchef Carl Trinkl und Sparkassen-Geschäftsstellenleiter Berthold Gloning überreichten eine 1500 Euro-Spende an das Organisationsteam von der Wasseralfinger Vesperkirche rund um Pfarrerin Ursula Richter und Corinna Pavel. Bereits zum 18. Mal seit 1997 findet die Vesperkirche statt, bei der bis zu 250 Essen am Tag und rund 6000 Essen während weiter
  • 1287 Leser

Visitation in Fachsenfeld

Aalen-Fachsenfeld. Zwischen Februar und April 2014 visitieren Dekan Ralf Drescher und Schuldekan Dr. Harry Jungbauer die evangelische Kirchengemeinde Fachsenfeld. Die Visitation beginnt mit dem „Gemeindeforum“ am Freitag, 14. Februar, von 19 bis 22 Uhr im Olga-von-Koenig-Haus. An diesem Abend stellen sich alle Kreise der Kirchengemeinde weiter
  • 1331 Leser

Einweihung im Mai

Schweindorf plant für den neuen Dorfplatz
Ein erfreulicher Termin für Schweindorf und die Stadt Neresheim ist der 4. Mai 2014. An diesem Tag wird der neue Dorfplatz in Schweindorf eingeweiht. Das Einweihungsfest war auch Thema der jüngsten Ortschaftsratssitzung unter Leitung von Ortsvorsteher Manfred Kornmann. weiter
  • 1217 Leser

Eine Garde für die Schwestern

Höhepunkt des Kösinger Faschings geht aus der früheren Unterstützung der Dorfschwestern hervor
Ob Garde- oder Showtanz: Nach einem schweren personellen Aderlass im vergangenen Jahr stehen die Kösinger Gardemädchen um Lena Meyer und Christina Diemer wieder super da. Dass die Auftritte der Tanzgarden in den Jahrzehnten nach dem Krieg einen tiefen sozialen Hintergrund hatten, weiß allerdings kaum noch jemand. weiter

Viel Lob für „Heimatliebe“

Bürgermeister Ensle würdigt Engagement – Mitglieder geehrt – dritter Vorstandsposten unbesetzt
Wechsel an der Spitze der „Heimatliebe“ Niederalfingen: Werner Motz und die neue Finanzchefin Karin Jennewein leiten nun den Verein. Gabriela Abele gab ihr Amt ab, sie war 15 Jahre in der Vereinsleitung, davon 13 Jahre für die Finanzen verantwortlich. Dafür erhielt sie in der Hauptversammlung großes Lob und Anerkennung. Der Vereinsbeitrag weiter
  • 1101 Leser

Musikverein ehrt treue Mitglieder

Jahresabschlussfeier in Hohenstadt – Vereinsnadeln in Gold, Silber und Bronze verliehen
Die Ehrung zahlreicher treuer Mitglieder stand im Mittelpunkt der Jahresabschlussfeier des Musikvereins Hohenstadt. Bei der Feier im Eiskeller wurde fleißigen Helferinnen und Helfern des Vereins für ihr Engagement gedankt. weiter
  • 1070 Leser

Irritationen vor der Apotheke

Im Westlichen Stadtgraben darf vor der Jäger-Apotheke maximal drei Minuten gehalten werden
Der Autofahrer ist verwirrt – und verärgert. Unter dem Scheibenwischer steckt ein Strafzettel. Laut Verkehrsschild darf auf dem Gmünder Torplatz vor der Jäger-Apotheke kurz geparkt werden. Halteverbot und Parkverbot liegen dort aber dicht beieinander. So manchem Kurzparker droht ein Verkehrsdelikt, schreibt uns eine Leserin. weiter

Sie kämpft für die Gerechtigkeit

Leute heute: Die Aalenerin Renate Fischer engagiert sich seit 30 Jahren bei Amnesty International
„Gerechtigkeit ist mir ein großes Anliegen“, sagt Renate Fischer. Und für diese Anliegen kämpft die Aalenerin seit 30 Jahren. Unermüdlich, aber auch unspektakulär. Renate Fischer engagiert sich bei Amnesty International. Angekettet hat sie sich für ihr Anliegen noch nicht. Für eine Greenpeace-Aktivistin wurde sie trotzdem schon gehalten. weiter
  • 1447 Leser

Lösch würdigt „Kicken gegen rechts“

Landtags-Vizepräsidentin Brigitte Lösch in Oberkochen – Tafel „Kein Platz für Rassismus“ im Stadion angebracht
Bei ihrer Stippvisite in Oberkochen besuchte die Grünen-Politikerin Brigitte Lösch auf Einladung des Kreisjugendrings den Jugendtreff beim Bahnhof sowie das Carl-Zeiss-Stadion. Dort wird seit langer Zeit im zweijährigen Turnus ein großes Fußballturnier unter dem Motto „Kicken gegen rechts“ veranstaltet. weiter
  • 1147 Leser

Radweg soll an den Kocher rücken

Aalen-Unterkochen. Mit der Kochertalstraße hat sich der Unterkochener Ortschaftsrat eingehend befasst. Konkret mit dem nie gebauten Gehweg auf der Ostseite. Nach Auffassung der Stadt kann auf ihn dauerhaft verzichtet werden, der Ortschaftsrat ist einverstanden. Stimmt der Gemeinderat ebenfalls zu, gilt die Erschließung des Industriegebiets als umgesetzt. weiter
  • 1140 Leser

Bürgerbus soll auf Wunsch halten

Nahverkehr: Ortschaftsrat Unterkochen pocht auf 20-Minuten-Takt
Am 20-Minuten-Takt darf nicht gerüttelt werden: Der Unterkochener Ortschaftsrat hat noch einmal klar Position in Sachen Nahverkehrsplan bezogen. Außerdem sehen die Räte eine Chance für den lang ersehnten Bürgerbus. weiter
  • 1290 Leser

Brand in Firmenhalle in Alfdorf

Alfdorf. Am Montag gegen 23.30 Uhr löste in einer Betriebsstätte eines Teppichunterlagen-Herstellers in der Oberen Schloßstraße ein Brandmeldealarm aus. Die alarmierten Feuerwehren aus Alfdorf und Pfahlbronn waren mit 40 Mann zum Einsatzort ausgerückt. Den Feststellungen zufolge fing eine abgeschaltete Produktionsmaschine

weiter
  • 2009 Leser

Stadtwerke- leiter Thorsten Briegel geht

Von Heilbronn abgeworben
Der kaufmännische Leiter der Stadtwerke Ellwangen, Dr. Torsten Briegel, wechselt zum 1. Juli dieses Jahres zu den Stadtwerken Heilbronn. Dort übernimmt er die Aufgabe des kaufmännischen Geschäftsführers. Die Berufung hat der dortige Aufsichtsrat bereits Mitte Januar beschlossen. Deren bisheriger Geschäftsführer geht im Sommer in den Ruhestand. weiter
  • 1888 Leser

Regionalsport (13)

„Ich danke meiner Mama“

Skispringen: Carina Vogt spricht nach ihrem Olympiasieg über einen unfassbaren Triumph
Carina Vogt konnte ihren sensationellen Triumph nur langsam realisieren. Die frisch gebackene Olympiasiegerin aus Waldstetten spricht im Interview über schreckliche Sekunden, über ihre Halsschmerzen vor dem Wettbewerb und darüber, dass „ich mich den ganzen Tag nicht so gut gefühlt habe“. weiter
  • 1131 Leser

Von Anfang an ein cooler Typ

Skispringen: 250 Fans feiern beim Public Viewing in Degenfeld den Olympiasieg von Carina Vogt
Sie feuerten gemeinsam an. Sie zitterten gemeinsam. Und nach dem sensationellen Triumph lagen sie sich alle in den Armen. Über 250 Fans feierten beim Public Viewing in Degenfeld den Olympiasieg von Carina Vogt. Klar, dass die Party jetzt erst richtig los geht. Oberbürgermeister Richard Arnold kündigte einen großen Empfang auf dem Rathausbalkon für Gmünds weiter

Delphine in den Top Ten

Schwimmen, Euromeet in Luxemburg: Katharina Bopp und Jonas Schebesta stark
Zwei Schwimmer des SC Delphin Aalen nehmen mit Auswahlteams am „Euromeet“ in Luxemburg teil. Katharina Bopp und Jonas Schebesta schwammen Bestzeiten und schrammten nur knapp an Medaillenplätzen vorbei. weiter
  • 918 Leser

HG-Jungs leisten Widerstand

Handball, männliche B-Jugend
Die männliche B-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen hat ihr Spiel in der Württembergliga gegen die Nachwuchshandballer von Bundesligist Frisch-Auf Göppingen zwar mit 21:35 klar verloren, aber vor allem in der ersten Hälfte heftige Widerstand geleistet. weiter
  • 1034 Leser

Mit einem Bein in der 3. Liga

Fußball, 2. Bundesliga: Cottbus scheint als Tabellenletzter nicht mehr zu retten
Sie haben den Trainer gewechselt, Spieler aussortiert, große Reden geschwungen und an die Ehre der Spieler appelliert. Doch der Ertrag ist ausgeblieben. Energie Cottbus taumelt der Drittklassigkeit entgegen – mittlerweile wäre der Klassenerhalt ein kleines sportliches Wunder. Am Sonntag (13.30 Uhr) ist der Ost-Klub beim VfR Aalen. weiter
  • 1831 Leser

Sportmosaik

Eine schlechtere Presse hat derzeit nicht mal Wladimir Putin, der Olympia-Milliarden-Weltrekordler von Sotschi: Wir reden vom ADAC, der ein bisschen zu locker mit ebenfalls großen Zahlen jongliert hat. Deshalb ist es eine schöne Abwechslung, Positives über den Auto-Verein zu berichten: In seinem Kerngeschäft ist der ADAC nach wie vor kompetent. Das weiter
  • 999 Leser

Fußball pur in den Schulferien

Fußball, Trainingscamp
In Kooperation mit mehreren Fußballvereinen finden im WM-Jahr 2014 zahlreiche MDH-Sparkassen-Fußballcamps für Kinder der Jahrgänge 2001 bis 2007 statt. weiter
  • 966 Leser

Hofener U15-Team sicher zum Staffelsieg

Radball: Zufriedenstellendes Ende der Radballsaison für RKV Hofen
Die Hofener Mannschaften der Junioren-Oberliga (U19) und der Jugend (U17) schlugen sich an ihrem letzten Spieltag zuhause in der Glück-Auf-Halle wacker. Die Schüler A Mannschaft (U15) schaffte es sogar ihren Staffelsieg beim Auswärtsspieltag in Ailingen perfekt zu machen. weiter
  • 874 Leser

In jeder Hinsicht treffsicher

Schießen: Wörter Rotachschützen ehren ihre Schützenkönige und Vereinsmeister für das Jahr 2014
Die Wörter Rotachschützen trafen sich im Gasthaus Goldene Rose bei der Königsfeier zur Ehrung der Schützenkönige und Vereinsmeister für das Jahr 2014. Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte wurden dabei auch Vereinsmeister im Bogenschießen geehrt. weiter
  • 784 Leser

RKV Ebnat demonstriert Überlegenheit

Kunstradsport: Juniorinnen bestehen Bewährungsprobe auf Bezirksebene – Qualifikation zum DM-Halbfinale im Visier
In der Remshalle in Lorch-Waldhausen kamen die Kunstradsportler des Bezirks Ostalb-Donau zusammen, um in der Junioren- und Eliteklasse die Meister zu küren. Die Ebnater Juniorinnen trumpften mit souveränen Vorstellungen auf. weiter
  • 713 Leser

Überregional (108)

"Reporter der Straße"

Das neue Album des politisch denkenden Rappers Marteria
Mit seinem Debüt setzte der Rostocker Rapper Marteria neue Akzente im deutschen HipHop. Nun legt er mit dem starken Album "Zum Glück in die Zukunft II" nach und packt auch heiße Eisen an. weiter
  • 599 Leser

"Verfüttern ist vernünftig"

Zoo-Chef über Tötung einer Giraffe
In Dänemark laufen Tierfreunde Sturm: Dort ist eine Zoo-Giraffe getötet und an Löwen verfüttert worden. Ein unüblicher Vorgang? Nein. weiter
  • 590 Leser

"Zufallsopfer" Kiesewetter

NSU-Bericht: Mord-Trio hatte Kontakte ins Land, aber kein Netzwerk
Der NSU-Untersuchungsausschuss im Bundestag hatte Fahndungspannen im Südwesten beklagt. Der Bericht der vom LKA eingerichteten "Einsatzgruppe Umfeld" sieht dagegen keine Versäumnisse. weiter
  • 662 Leser

"Zum Glück in die Zukunft II"

Rekordkurs Marteria, der mit bürgerlichem Namen Marten Laciny heißt, trug bereits mit seinem ersten Album "Zum Glück in die Zukunft" massiv zur Belebung des deutschen HipHop bei und setzte auch unter dem Namen Marsimoto grüne Akzente. Mit den Singles "OMG!" und "Kids (2 Finger an den Kopf)" sind aktuell gleich zwei Songs vom neuen Album "Zum Glück in weiter
  • 554 Leser

14 Endspiele

Die VfB-Führung fordert Ruhe trotz Krise, aber in Teilen des Teams rumort es
Nach der fünften Niederlage in Serie wird die Lage für den VfB Stuttgart in der Abstiegsregion der Fußball-Bundesliga immer ernster. Ruhe bewahren, heißt es jetzt aus der Führungsriege. Doch im Team rumort es längst. weiter
  • 682 Leser

Amok-Alarm an Schule löst Großeinsatz aus

Der Alarm von vier Mädchen an einer Schule in Ettlingen bei Karlsruhe hat einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Die Schülerinnen meldeten nach Polizeiangaben, dass sie im Schulgebäude einen Fremden mit einem großen Messer gesehen hätten. Dieser habe böse geblickt und etwas hinter seinem Rücken gehalten - so gab ein Polizeisprecher die Wahrnehmung weiter
  • 688 Leser

Auch Schwarzarbeiter im Visier

Aufgaben Das Kassieren von Zöllen und Umsatzsteuer bei der Einfuhr nach Deutschland ist längst nicht mehr die einzige Aufgabe des Zolls. Er kassiert auch Bundessteuern wie Branntwein-, Bier-, Strom-, Tabak- und Energiesteuer. Für die Bekämpfung von Schwarzarbeit und Geldwäsche ist er ebenso zuständig wie für das Aufdecken der Einfuhr von Fälschungen. weiter
  • 639 Leser

Auch Windwärts meldet Insolvenz an

Nach dem Windenergie Unternehmen Prokon hat auch der niedersächsische Windkraft-Projektierer Windwärts Insolvenz angemeldet. Windwärts (Hannover) sammelte ebenso wie Prokon bei Privatpersonen Geld für den Bau von Windanlagen ein, allerdings in deutlich kleineren Dimensionen. Nach Angaben des vorläufigen Insolvenzverwalters Volker Römermann haben rund weiter
  • 593 Leser

Auf einen Blick vom 11. Februar 2014

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA 1860 München - Fort. Düsseldorf 1:1 (0:0) Tore: 1:0 Osako (63.), 1:1 Halloran (70.). - Zuschauer: 20 100. 11. FC Köln 20116332:1139 2Greuther Fürth 20112736:2435 3Kaiserslautern 20104634:2134 4Karlsruher SC 2088427:1832 5Union Berlin 2095631:2632 6FC St. Pauli 2095628:2532 7SC Paderborn 2095633:3232 8SV Sandhausen 2086618:1730 weiter
  • 502 Leser

Auftragsplus macht gute Stimmung

Die Auftragsbücher in der deutschen Elektroindustrie haben sichgefüllt. Dadurch kletterte die Branchenstimmung auf den höchsten Stand seit fast zwei Jahren. Im Dezember übertraf der Auftragseingang das Vorjahresniveau um 8,6 Prozent. Unser Bild zeigt eine Mitarbeiterin eines fränkischen Elektrounternehmens beim Löten einer Computerplatine. Foto: dpa weiter
  • 1017 Leser

Autohersteller verlassen Australien

Nach den US-Konzernen General Motors und Ford will auch der japanische Autobauer Toyota seine Produktion in Australien einstellen. Ende 2017 werde die Fertigung im Werk in Melbourne auslaufen. Rund 2500 Mitarbeiter verlieren dadurch ihre Stellen. Auf dem fünften Kontinent wird es dann keinen großen internationalen Fahrzeughersteller mehr geben. Toyota weiter
  • 542 Leser

Brandstifter wird nicht belangt

13-jähriger Hamburger strafunmündig
Die Staatsanwaltschaft in Hamburg will keine Strafe gegen den 13-Jährigen fordern, der das Feuer in dem Haus gelegt hat, in dem eine Frau und ihre zwei Kinder gestorben sind. Er sei nicht strafmündig, deshalb werde auch kein Antrag auf Unterbringung in der geschlossenen Psychiatrie gestellt. Der Junge hält sich in einer psychiatrischen Klinik auf. Deren weiter
  • 465 Leser

Buschbrände außer Kontrolle

Im Südosten Australiens wüten die schlimmsten Buschbrände seit fünf Jahren. Hunderte Menschen mussten die Nacht in Notunterkünften verbringen, mehr als 30 Häuser wurden bereits von den Flammen zerstört. Die von heißen und trockenen Winden angefachten Feuer bedrohten inzwischen auch die Außenbezirke der Millionenstadt Melbourne. Zehntausende Hektar Land weiter
  • 512 Leser

Bürgermeister vor Rückkehr

Das Landratsamt Tuttlingen rechnet in der nächsten Woche mit einer Rückkehr des seit Monaten krankgeschriebenen Bürgermeisters in Dürbheim (Kreis Tuttlingen). "Wir gehen davon aus, dass er am Montag seinen Dienst wieder antritt", sagte eine Sprecherin der Behörde. Ein Amtsarzt habe die Dienstfähigkeit von Alfred Pradel festgestellt, anschließend habe weiter
  • 5
  • 548 Leser

Carina Vogt trägt die Hoffnungen

103 Jahre nach dem ersten zarten Versuch einer blaublütigen Österreicherin ist der Damen-Skisprung endlich bei Olympia angekommen. Doch ausgerechnet vor der Premiere heute (18.30 Uhr MEZ) kränkelt die Hälfte des deutschen Teams. Ulrike Gräßler, eine der Vorkämpferinnen für die Aufnahme ins Olympia-Programm, geht nach einem fiebrigen Infekt mit "matschigen weiter
  • 519 Leser

Chaos beim HSV: Felix Magath muss warten

Der Aufsichtsrat debattierte am Sonntag knapp acht Stunden, Bert van Marwijk genügten gestern wenige Worte, um die desaströse Lage beim taumelnden Hamburger SV auf den Punkt zu bringen. "Ich habe das Gefühl, wenn es so weitergeht, dass der Verein sich selber zerstört", sagte der umstrittene niederländische Coach des Fußball-Bundesligisten Hamburger weiter
  • 534 Leser

Charts der Gratis-Spiele

Top 5 Spiele für Android 1. Quizduell 2. Stadt Land Fluss 3. Candy Crush Saga 4. Farm Heroes Saga 5. Subway Surfers Quelle: PlayStore Top 5 Spiele fürs iPhone 1. Quizduell 2. Fly Birdie - Flappy Bird Flyer 3. Atlantis Adventure 4. 100 Pics Quiz 5. History Quiz Quelle: App Store weiter
  • 750 Leser

DFB-Pokal - Viertelfinale

Dienstag, 11. Februar Eintr. Frankfurt - Bor. Dortmund ARD/20.45 Uhr Mittwoch, 12. Februar Leverkusen - Kaiserslautern 19.00 Uhr Hoffenheim - VfL Wolfsburg 19.00 Uhr Hamburger SV - FC Bayern ARD/20.30 Uhr Die Auslosung der Halbfinalspiele im DFB-Pokal erfolgt am Mittwoch nach dem letzten Viertelfinale zwischen dem HSV und FC Bayern München in der ARD. weiter
  • 586 Leser

Die Peiniger von nebenan

19-Jähriger über zwei Monate gequält und erpresst
Der Fall ist bizarr: Zwei Monate lang wurde ein 19-Jähriger in seiner Wohnung immer wieder von Bekannten misshandelt, bedroht und finanziell ausgebeutet. Doch warum ging das Opfer nicht zur Polizei? weiter
  • 598 Leser

Eigentümer von Karstadt räumt Fehler ein

Karstadt-Eigentümer Nicolas Berggruen hat Probleme beim Umbau der Warenhauskette eingeräumt. "Die Häuser, die wir saniert haben, funktionieren nicht besser als die Häuser, die wir nicht saniert haben", sagte Berggruen der "Süddeutschen Zeitung". "Wir haben viel am Sortiment geändert und an der Werbung. Aber wir haben noch nicht die richtige Formel gefunden", weiter
  • 622 Leser

Empörung oder Heuchelei?

Inzuchtgefahr Nach dem empörten Aufschrei über die Tötung der gesunden Giraffe Marius im Kopenhagener Zoo werfen die Befürworter der Aktion den Kritikern jetzt Heuchelei vor. Das eineinhalb Jahre alte Giraffenkalb war am Sonntagmorgen mit einem Bolzenschuss getötet, öffentlich seziert und an Löwen verfüttert worden. Das Tier konnte wegen Inzuchtgefahr weiter
  • 482 Leser

Entwickler wickelt eigenes Spiel ab

Smartphone-App "Flappy Bird" vom Markt genommen - 50 000 Dollar Einnahmen pro Tag
Vom Spitzenplatz in den App-Charts können die meisten Spieleentwickler nur träumen. Der Entwickler von "Flappy Bird" hat es geschafft - und macht nun einen Rückzieher, weil er vom Erfolg überwältigt sei. weiter
  • 697 Leser

Erfahrung zahlt sich aus

Generation 40 plus sammelt Medaillen - Pechstein schielt auf Altersrekord
Sie sind 40 oder schon drüber - und den Jungen oft voraus. Biathlet Ole Einar Björndalen (40) sowie die Rodler Albert Demtschenko (42) und Armin Zöggeler (40) haben bewiesen: Alter schützt vor Medaillen nicht. weiter
  • 455 Leser

Europas Politiker kritisieren Schweizer Votum

Die Bundesregierung erwartet durch den Schweizer Beschluss für härtere Einwanderungsregeln innerhalb von Europa neue Probleme. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) kündigte in Berlin an, das Ergebnis der Volksabstimmung zu respektieren. "Es ist aber durchaus auch so, dass aus unserer Sicht dieses Ergebnis erhebliche Probleme aufwirft", sagte Regierungssprecher weiter
  • 467 Leser

Ex-Vorstände beteuern ihre Unschuld

Wer trägt die Schuld für die verhängnisvolle Übernahme der Hypo Alpe Adria? Die ehemaligen Vorstände der BayernLB sehen keine Fehler bei sich. weiter
  • 641 Leser

Extraschichten bei BMW und Audi

Die Autobauer Audi und BMW fahren angesichts großer Nachfrage seit Jahresbeginn Sonderschichten an mehreren Standorten. Das teilten die Autobauer in Ingolstadt und München mit. Audi hat seit Jahresbeginn bereits 19 Sonderschichten in Ingolstadt und 4 in Neckarsulm eingelegt, weitere 8 Zusatzschichten in Ingolstadt und 2 in Neckarsulm seien für diesen weiter
  • 536 Leser

Fehlschuss kostet Schempp Bronze

Uhinger Biathlet Sechster in der Verfolgung - Erster Olympiasieg für Fourcade
Martin Fourcade sicherte sich seinen ersten Olympiasieg, Simon Schempp musste sich im Verfolger mit Rang sechs begnügen. Dabei war eine Medaille für den Uhinger, gestartet als 15., greifbar nah. weiter
  • 536 Leser

FRAGE DES TAGES: Nord. Kombination auch für Frauen?

Frage: Skilanglauf gibt es seit Urzeiten auch für Frauen, in Sotschi steigt jetzt auch die Premiere eines olympischen Wettbewerbs im Skispringen. Warum gibt es eigentlich keine Nordische Kombination für Frauen? Es ist absolut unlogisch, dass Frauen die Kombi verschlossen bleibt. In verschiedenen Nationen trainieren schon 14- bis 17-jährige Mädchen. weiter
  • 424 Leser

Gaddafis Ende in seiner Geburtsstadt

Chronik des Bürgerkriegs Im Februar 2011 brach in Libyen im Zuge des Arabischen Frühlings der Bürgerkrieg aus. Mit Ermächtigung der Vereinten Nationen begannen die USA, Großbritannien und Frankreich am 19. März 2011 mit Luftangriffen auf Regierungstruppen. Im August 2011 eroberten die Rebellen Tripolis. Am 20. Oktober wurde Sirte, Geburtsstadt des Diktators weiter
  • 492 Leser

Gefährliche Starre

Der Staatsaufbau kommt nicht voran - Anschläge, Überfälle, Morde
Libyen feiert am 17. Februar den dritten Jahrestag seiner Revolution gegen Muammar al-Gaddafi. Ein Ende der Turbulenzen ist nicht in Sicht. Außerhalb in Tripolis hat die Regierung kaum noch was zu melden. weiter
  • 608 Leser

Gefängnis für absichtlich gestellte Fehldiagnosen?

Heute Urteil für Skandalarzt Jansen - Staatsanwaltschaft fordert sechs Jahre
Der Arzt Ernst Jansen soll absichtlich falsche Diagnosen gestellt haben. Heute fällt das Urteil. Wertet das Gericht seine Fehlbeurteilungen als Straftat? weiter
  • 569 Leser

Gescheiterte Übernahme

Porsche SE Beim Namen Porsche denken die meisten zuerst an die Stuttgarter Sportwagenschmiede. Diese hat mit den Klagen allerdings nicht direkt etwas zu tun. Die Vorwürfe richten sich gegen die Dachgesellschaft Porsche SE, zur Zeit der Übernahmeschlacht gehörte das operative Geschäft des Sportwagenbauers aber noch zu dieser Holding. Neben der Porsche weiter
  • 529 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 8 658 289,90 Euro Gewinnklasse 2 1 024 323,10 Euro Gewinnklasse 3 11 256,20 Euro Gewinnklasse 4 3051,60 Euro Gewinnklasse 5 198,00 Euro Gewinnklasse 6 45,50 Euro Gewinnklasse 7 22,60 Euro Gewinnklasse 8 11,50 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 434 870,30 Euro TOTO Gewinnklasse weiter
  • 436 Leser

Gute Startnummer für Kurzkür zum "Rosaroten Panther"

Eiskunstlauf-Weltmeister Savchenko/Szolkowy starten heute als 15. Paar vor den großen russischen Konkurrenten
Die viermaligen Eiskunstlauf-Weltmeister Aljona Savchenko und Robin Szolkowy haben eine gute Startnummer für das olympische Kurzprogramm am heutigen Dienstag (16 Uhr) erwischt. Als 15. von 20 Paaren sind die Chemnitzer Medaillen-Kandidaten kurz vor ihren großen Konkurrenten aus Russland an der Reihe und dürfen vorlegen. Die Europa- und Weltmeister Tatjana weiter
  • 462 Leser

Haft bei Bestechung

Koalition setzt UN-Regelwerk gegen korrupte Abgeordnete um
Die schwarz-gelbe Bundesregierung hatte schärfere Regeln gegen Abgeordnetenbestechung noch abgelehnt . Nun will Schwarz-Rot handeln und damit eine UN-Konvention auch in Deutschland umsetzen. weiter
  • 609 Leser

Haushaltsstreit schwelt weiter

Opposition nimmt Finanzminister Schmid wegen neuer Schulden in die Zange - Regierung weist Vorwürfe zurück
Kein anderes Bundesland hat 2013 so viele neue Schulden aufgenommen wie Baden-Württemberg. Für CDU und FDP ist das eine Steilvorlage. Sie schießen sich auf Finanzminister Schmid ein. Der wehrt sich. weiter
  • 562 Leser

Hessen schielen auf Überraschung

Frankfurt und Dortmund eröffnen die Viertelfinalrunde im DFB-Pokal
Für Frankfurt ist der DFB-Pokal die Möglichkeit, wieder in die Europa League einzuziehen. Für Dortmund ist der Wettbewerb national die letzte Chance auf einen Titel. Heute findet das erste Viertelfinale statt. weiter
  • 576 Leser

HP baut 500 weitere Stellen ab

Der Konzern Hewlett-Packard (HP) will in Deutschland noch einmal mehrere Hundert Arbeitsplätze streichen. Es gehe um mehr als 500 Stellen, die längerfristig wegfallen sollen, sagte der HP-Unternehmensbeauftragte der Gewerkschaft IG Metall, Johannes Katzan. Sie seien Teil des europaweiten Abbaus von 7000 Stellen, der dem europäischen Betriebsrat im Herbst weiter
  • 628 Leser

Impulse fehlen

Anleger warten auf Bericht der US-Notenbank-Chefin
Der deutsche Leitindex Dax hat in der neuen Handelswoche leicht verloren. Marktteilnehmer bezeichneten den Handel als ruhig, große Impulse gab es nicht. Zudem warteten Anleger gespannt auf den halbjährlichen Bericht der neuen US-Notenbank-Chefin Janet Yellen zur US-Geldpolitik vor dem Repräsentantenhaus am heutigen Dienstag. Davor scheuten Anleger größere weiter
  • 566 Leser

Kanadier nimmt Buckel am besten

Im Kampf um Gold hat Buckelpisten-König Alex Bilodeau den Angriff seines jungen Kronprinzen Mikael Kingsbury noch einmal grandios abgewehrt. In einem hochklassigen und packenden Wettkampf im Extreme Park von Rosa Chutor wiederholte der 26 Jahre alte Kanadier seinen Olympiasieg von 2010 (26,31 Punkte). Sein sieben Jahre jüngerer Landsmann dagegen patzte weiter
  • 468 Leser

Kein Ende in Sicht

Rodel-Konkurrenz fürchtet lange andauernde Dominanz von Felix Loch
Rodel-Olympiasieger Felix Loch ist auf dem besten Weg, die Rekorde seines Mentors und Vorbilds Georg Hackl zu brechen. Eine Ende der Vorherrschaft des 24-Jährigen in seiner Sportart ist noch lange nicht in Sicht. weiter
  • 456 Leser

Klassiker und Kreuzweg

Deutsche Filme im Berlinale-Wettbewerb
Was zeigen die Deutschen im Berlinale-Wettbewerb 2014? Dichter-Genie Schiller allein macht noch keinen Film-Klassiker. Und: Auch christlicher Fundamentalismus kann Menschen zerstören. weiter
  • 471 Leser

KOMMENTAR · ADAC: Außer Kontrolle

Rebellion von innen beim ADAC: Nachdem Präsident Peter Meyer über Wochen hinweg keine Einsicht gezeigt hatte, die politische Gesamtverantwortung für die Manipulationen und Mauscheleien im Verein zu übernehmen, half das Präsidium nach. Sicherlich nicht ganz uneigennützig hat es Meyer die Pistole auf die Brust gesetzt. Der zieht sich zutiefst beleidigt weiter
  • 588 Leser

KOMMENTAR · BESTECHUNG: Späte Erkenntnis

Schon seit über zehn Jahren verlangt die UN-Konvention gegen Korruption nationale Gesetze zur Bestrafung von Abgeordnetenbestechung. Zwar hat Deutschland diese Vereinbarung bereits 2003 unterzeichnet, aber im Gegensatz zu bislang 165 anderen Staaten nicht ratifiziert. Die Bundesrepublik befindet sich damit in peinlicher Gesellschaft mit anderen Verweigerern weiter
  • 584 Leser

KOMMENTAR: Weinerlicher Manager

Wer von Ikea zu Karstadt wechselt, bekommt seinen Nachnamen zurück. So wurde aus Eva-Lotta schnell Frau Sjöstedt, die mit ein wenig Zuckerbrot und viel Peitsche agieren muss. Auch wenn sie sich in verdeckter Recherche als nette Verkäuferin präsentierte: Die neue Chefin muss Filialen schließen und den völligen Untergang des Traditionskaufhauses verhindern. weiter
  • 680 Leser

Kultivierte Felchen

Fischzucht am Bodensee ist denkbar - Tierschützer lehnen das Projekt ab
Zuchtfelchen aus dem Bodensee könnten eine Alternative zum Wildfang werden und die sinkenden Fangerträge der Berufsfischer auffangen. Noch ist das Zukunftsmusik. Und die Fischer bleiben skeptisch. weiter
  • 636 Leser

Köstner punktet beim Einstand als Fortuna-Coach

Ben Halloran hat das Debüt von Lorenz-Günther Köstner auf der Trainerbank von Fortuna Düsseldorf gerettet. Der Australier (70.) bescherte den Rheinländern zum Abschluss des 20. Spieltages der 2. Fußball-Bundesliga mit seinem Treffer ein 1:1 (0:0) bei 1860 München. Die Löwen, für die Neuzugang Yuya Osako (63.) erfolgreich war, verpassten durch das Unentschieden weiter
  • 466 Leser

Lange Sperre für Vedad Ibisevic

Zuschauerrolle VfB-Stürmer Vedad Ibisevic muss wegen seines Schlags gegen Augsburgs Jan-Ingwer Callsen-Bracker abseits des Spielgeschehens in fünf Begegnungen pausieren. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes(DFB) verhängte die lange Sperre gestern gegen den bosnischen Nationalstürmer und WM-Teilnehmer. Ibisevic hatte den FCA-Innenverteidiger weiter
  • 581 Leser

LEITARTIKEL · SCHWEIZ: Bornierte Perspektive

Einen "tiefen Mangel an kosmopolitischer Substanz" bescheinigt der Schweizer Schriftsteller Adolf Muschg seinen Landsleuten nach dem Volksentscheid gegen "Masseneinwanderung". Im Klartext meint er Engstirnigkeit - der Horizont vieler Bewohner des Nachbarlandes endet offenbar an den Gipfeln von Jungfrau oder Matterhorn. Muschgs schamvolle Einsicht mag weiter
  • 670 Leser

Leute im Blick vom 11. Februar 2014

Samuel Koch Gut drei Jahre nach seinem Unfall bei "Wetten, dass . . .?" steuert Samuel Koch auf den Abschluss seines Schauspielstudiums in Hannover zu. Im Sommer will der seit dem Unglück im Rollstuhl sitzende Mann sein Studium beenden, gestern zeigte er sein 60 Minuten langes Absolventenvorspiel. Dabei war der 26-Jährige in verschiedenen Szenen auf weiter

Länger gemeinsam lernen

Das Konzept Die Gemeinschaftsschule soll "längeres gemeinsames Lernen" ermöglichen: Egal ob Gymnasial- oder Hauptschulempfehlung, die Kinder werden gemeinsam unterrichtet und zugleich individuell gefördert. Die Politik hofft, so mehr Chancengleichheit zu schaffen. Jeder soll am Ende den individuell bestmöglichen Abschluss machen. Auch Inklusion, der weiter
  • 526 Leser

Maria Höfl-Riesch im Goldjubel

Bei der Siegerehrung nahe der olympischen Flamme vor tausenden Zuschauern hielt die sichtlich gerührte Maria Höfl-Riesch die ersehnte Goldmedaille fest umklammert. Stunden nach ihrem Triumph in der Super-Kombination strahlte die deutsche Fahnenträgerin mit dem Edelmetall um die Wette - es ist das dritte Olympia-Gold insgesamt für die alpine Ski-Königin. weiter
  • 520 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 01.-07.02.14: 100er Gruppe 55-58 EUR (56,20 EUR). Notierung 10.02.14: minus 1,00 EUR. Handelsabsatz: 26.907 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 610 Leser

MEDAILLEN&PLÄTZE

MÄNNER, 1500 m Gold: Charles Hamelin (Kanada) 2:14,985 Min. Silber: Han Tianyu (China) 2:15,055 Min. Bronze: Viktor An (Russland) 2:15,062 Min. 4. Celski (USA) 2:15,624, 5. Chen Dequan (China) 2:15,626, 6. Lee Han-Bin (Südkorea) 2:16,466, 7. Whelbourne (Großbritannien) ohne Zeit, 8. Lepape (Frankreich) B-Finale, 9. François Hamelin (Kanada), 10. Sin weiter
  • 430 Leser

MEDAILLENSPIEGEL

Nach 18 von 98 EntscheidungenG S B 1. Kanada 3 3 1 2. Niederlande 3 2 2 3. Norwegen2 1 4 4. USA 2 0 3 5. Deutschland 2 0 0 6. Russland 1 2 3 7. Österreich 1 2 0 8. Frankreich 1 0 1 9. Polen1 0 0 Schweiz 1 0 0 Slowakei 1 0 0 12. Tschechien0 2 1 13. Schweden0 2 0 14. Italien0 1 1 15. China 0 1 0 Finnland 0 1 0 Slowenien0 1 0 18. Großbritannien0 0 1 Ukraine weiter
  • 439 Leser

Mehr Gemeinschaftsschulen

81 neue Standorte im Südwesten - Stoch lobt Akzeptanz
Nach den Sommerferien wird sich die Zahl der Gemeinschaftsschulen im Südwesten auf 214 erhöhen. Das Kultusministerium hat zum nächsten Schuljahr 81 neue Gemeinschaftsschulen genehmigt. "In Baden-Württemberg entwickelt sich damit bereits im dritten Jahr nach der Einführung der neuen Schulart ein flächendeckendes Netz an Gemeinschaftsschulen", sagte Kultusminister weiter
  • 597 Leser

Militäreinsatzpläne von CDU und SPD in der Kritik

Die CSU sieht vor der Zustimmung zu möglichen neuen Einsätzen der Bundeswehr in Afrika erheblichen Klärungsbedarf. "Die CSU steht der Ausweitung von Militäreinsätzen der Bundeswehr sehr reserviert gegenüber", sagte ihr Generalsekretär Andreas Scheuer in München. Die Bundeswehr dürfe "nicht überfordert werden". Das CDU-geführte Verteidigungsministerium weiter
  • 524 Leser

Mit Mini die Modewelt geschockt

Zum 80. Geburtstag der britischen Designerin Mary Quant
Ein knappes Stückchen Stoff revolutionierte in den 60er Jahren die Modewelt: Der Minirock schockte und begeisterte zugleich. Heute wird seine Erfinderin, die Designerin Mary Quant, 80 Jahre alt. weiter
  • 525 Leser

Motetten im Mittelpunkt

Bachwoche Stuttgart bietet Studium generale an
Die 16. Stuttgarter Bachwoche dreht sich vom 2. März an um Johann Sebastian Bachs Motetten und Orchestersuiten. Die Studienwoche öffne auch unter der Leitung von Hans-Christoph Rademann ihre Meisterkurse für Studium-generale-Teilnehmer, teilte die Internationale Bachakademie Stuttgart gestern mit. Neben den Kursen finden öffentliche Podiumsgespräche, weiter
  • 532 Leser

Müllabfuhr fürs All gesucht

Weltraumschrott wird für die Raumfahrt ein drängendes Problem
Es wird eng im All, jedenfalls um die Erde herum. Der Grund: Die Raumfahrt hinterlässt tonnenweise Müll. Der bedroht nicht nur die ISS-Besatzung, er könnte auch der Wirtschaft enorm schaden. weiter
  • 622 Leser

NA SOWAS . . . vom 11. Februar 2014

Japanische Forscher haben einen Wickel-Alarm ausgetüftelt, der volle Windeln ferngesteuert meldet. Ein hautfreundlicher Sensor kann in die Windel geklebt werden; er meldet Feuchtigkeit, Temperatur- oder Druckänderungen. Vorteil: Man muss das Baby nicht gleich ausziehen, um nachzuschauen, ob es eine neue Windel braucht. Nachteil: Der Sensor funkt nur weiter
  • 447 Leser

Natalie Geisenberger ist Gold kaum noch zu nehmen

Goldkurs Natalie Geisenberger ist der Goldspur von Rodel-König Felix Loch gefolgt und hat nach zwei Traumläufen ihren ersten Olympiasieg fest im Visier. Die Weltmeisterin aus Miesbach fuhr in den ersten beiden Durchgängen mit ihrer Konkurrenz förmlich Schlitten und steht damit vor einer Wachablösung von Tatjana Hüfner (Friedrichroda). Die Olympiasiegerin weiter
  • 669 Leser

Nicht jeder hat Zugang zu den Wettbewerben

Jeder Sportfan in Sotschi ist den Organisatoren mit dem Gesicht bekannt. Aus Angst vor Terroristen hat Gastgeber Russland einen bisher in der Olympia-Geschichte beispiellosen Apparat geschaffen. Jeder, der zu den Wettkämpfen will, muss sich mit seinen Passdaten registrieren und eine Art Visum für die Sicherheitszone beantragen. Den Pass zum Umhängen weiter
  • 425 Leser

NOTIZEN vom 11. Februar 2014

Mann tötet 1000 Hunde Mit vergiftetem Fleisch als Köder hat ein Tierquäler in Russland über mehrere Monate hinweg etwa 1000 Straßenhunde getötet. Nun drohen dem Mann bis zu sechs Monate Haft, in dem Land die Höchststrafe für "Grausamkeit gegen Tiere". Der Täter habe sich im Internet über die nötige Dosis für die Köder informiert, teilte die Polizei weiter
  • 610 Leser

NOTIZEN vom 11. Februar 2014

Wieland-Edition geht weiter Die Arbeit an einer historisch-kritischen Gesamtausgabe der Werke Christoph Martin Wielands erhält weitere finanzielle Unterstützung von der Deutschen Forschungsgemeinschaft. Ziel ist, bis 2019 die literarischen Werke und Übersetzungen Wielands (1733-1813) in einer 36 Bände umfassenden Edition vorzulegen. Das 2007 gestartete weiter
  • 570 Leser

NOTIZEN vom 11. Februar 2014

Kontakt mit Kuba Die Europäische Union nimmt wieder Gespräche mit dem kommunistischen Kuba auf. Man wolle sich für "Reformen und Modernisierungen" auf der Karibikinsel einsetzen, sagte die EU-Außenbeauftragte Catherine Ashton. Ein besonderes Augenmerk werde dabei auf die international kritisierte Menschenrechtslage gelegt. Die EU hatte ihre Kooperation weiter
  • 573 Leser

NOTIZEN vom 11. Februar 2014

Ribéry fällt länger aus Fußball Titelverteidiger Bayern München muss im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League beim FC Arsenal ohne Franck Ribéry auskommen. Der französische Nationalspieler fällt nach seiner Operation am Gesäß inklusive der Partie am übernächsten Mittwoch (19. Februar) in London aus. Ribéry war ein Bluterguss entfernt worden, der weiter
  • 447 Leser

NOTIZEN vom 11. Februar 2014

Gewalt beim Frühstück Rheinfelden - Mit Frühstücksbrett, Lappen und Milch hat sich ein Ehepaar in Rheinfelden (Kreis Lörrach) so sehr gefetzt, dass die Polizei einschreiten musste. Die Beamten ermitteln gegen die 30-Jährige und den 37-Jährigen wegen gefährlicher Körperverletzung. Die Eheleute waren am Sonntag beim Frühstück aneinandergeraten. Die Frau weiter
  • 606 Leser

NOTIZEN vom 11. Februar 2014

Rekordzahl an Touristen Mit 410,8 Mio. Übernachtungen hat die deutsche Tourismusindustrie den vierten Rekord in Folge erreicht. Der Zuwachs von 1 Prozent gegenüber dem Vorjahr wurde ausschließlich von zusätzlichen Gästen aus dem Ausland getragen, während die Übernachtungszahl der Inländer mit 339,2 Millionen nahezu unverändert blieb. Pella kauft Sietas-Werft weiter
  • 721 Leser

OLYMPIA-SPLITTER

Volunteers auf Tribüne Leere Plätze Die Olympia-Organisatoren lassen angesichts mitunter auffällig leerer Zuschauertribünen die Plätze mit den zu Tausenden in Sotschi beschäftigten Helfern auffüllen. "Wenn es Plätze gibt, laden wir einige Volunteers ein", sagte Sprecherin Alexandra Kosterina vom Organisationskomitee SOCOC. Wer nach seiner Arbeitsschicht weiter
  • 529 Leser

Oranje räumt im Sprint ab - Ihles historischer Jubel

Nico Ihle sorgte für das beste deutsche Ergebnis seit 22 Jahren, die Mulder-Zwillinge und Jan Smeekens für die Fortsetzung der Oranje-Festspiele im Eisschnelllauf: Zum Auftakt der Sprint-Wettbewerbe bei den Olympischen Winterspielen hat sich der deutsche Meister Ihle über 500 m teuer verkauft. Beim dritten Gold-Triumph der Niederlande im dritten Wettbewerb weiter
  • 574 Leser

Oslo plant für 2022 bescheiden

Norwegens Hauptstadt Oslo kalkuliert bei der Bewerbung um die Olympischen Winterspiele 2022 mit Gesamtkosten in Höhe von maximal sechs Milliarden Dollar (4,4 Milliarden Euro). Das erklärten die Organisatoren am Rande der Spiele in Sotschi, die mit einem Etat in Höhe von fast 40 Milliarden Euro für einen Rekord bei Winterspielen gesorgt haben. "Das ist weiter
  • 499 Leser

Preise für Wohnimmobilien steigen weiter

Der seit Jahren anhaltende Preisanstieg bei Wohnimmobilien wird sich fortsetzen. "Im laufenden Jahr könnte der Preis von Einfamilienhäusern im Schnitt um 3 Prozent und der von Neubauwohnungen um 5 Prozent steigen", sagte der Immobilienexperte der Deutschen Bank, Jochen Möbert. Gründe seien die anhaltend günstigen Bauzinsen und die hohe Nachfrage nach weiter
  • 632 Leser

PRESSESTIMMEN: Schweizer "Schandtat"

So bewerten europäische Zeitungen das Schweizer Referendum für eine Zuwanderungs-Begrenzung: "Basler Zeitung": Wir können nicht alles, was unsere Souveränität ausmacht - und dazu gehört die Zuwanderungspolitik - auf dem Altar der europäischen Integration opfern, allein um einiger wirtschaftlicher Vorteile willen. "Neue Zürcher Zeitung": In welchem Ausmaß weiter
  • 556 Leser

Präsident holt die Stars aus Übersee persönlich ab

Die Ankunft war Chefsache: Verbandspräsident Wladislaw Tretjak höchstpersönlich hat die russischen Eishockey-Stars aus der nordamerikanischen Profiliga NHL in Sotschi in Empfang genommen. Angeführt von den Top-Angreifern Alexander Owetschkin (Washington Capitals) und Jewgeni Malkin (Pittsburgh Penguins) machten sich die Goldfavoriten nach ihrer Ankunft weiter
  • 519 Leser

Raffinierte Gold-Marie

Höfl-Riesch wiederholt ihren Erfolg in der Super-Kombination
Zweite Goldmedaille für Deutschland in Sotschi: Maria Höfl-Riesch wiederholte in der Super-Kombination ihren Triumph von Vancouver 2010. Maria, die Unersättliche, ist in der Form ihres Lebens. weiter
  • 639 Leser

Robert Seifert kartet gegen Ex-Coach nach

Charles Hamelin war von niemandem aufzuhalten. Souverän von der Spitze laufend, sicherte sich der Kanadier zum Auftakt der Shorttrack-Konkurrenzen über 1500 Meter Olympia-Gold. 12 000 Zuschauer in der voll besetzten Eisberg-Arena feierten ihren neuen Helden Victor An für Bronze hinter dem Chinesen Han Tianyu. Vor acht Jahren war An als Ahn Hyuu-Soo weiter
  • 560 Leser

Schlechtestes Fangjahr

Leere Netze 2012 haben die Bodensee-Berufsfischer am Obersee das schlechteste Fangjahr seit 1954 erlebt: Rund 554 Tonnen Fisch wurden nach Angaben der Internationalen Bevollmächtigtenkonferenz für die Bodenseefischerei (IBKF) gefangen - im Vergleich zum Vorjahr ist das knapp ein Drittel weniger. Für 2013 rechnen die Fischer mit einem ähnlich schlechten weiter
  • 507 Leser

Schwarz-Rot will Diäten erhöhen

Zwei Stufen Union und SPD wollen die Abgeordnetendiäten umfassend reformieren und dabei erhöhen. Die Diäten sollen in zwei Schritten um je 415 Euro auf das Gehalt eines Bundesrichters von 9082 Euro steigen. Ab Juli soll die Entschädigung der Abgeordneten zunächst von 8252 auf 8667 Euro angehoben werden, wie die Unionsfraktion bestätigte. Dies entspricht weiter
  • 516 Leser

SOTSCHI IN ZAHLEN

ENTSCHEIDUNGEN EISSCHNELLLAUF, Männer, 500 m Gold: Michel Mulder (Niederlande) 69,312 Pkt. (34,634/34,678 Sek.) Silber: Jan Smeekens (Niederlande) 69,324 Pkt. (34,599/34,725 Sek.) Bronze: Ronald Mulder (Niederlande) 69,46 Pkt. (34,96/34,49 Sek.) 4. Mo Tae-Bum (Südkorea) 69,69 (34,84/34,85), 5. Kato 69,74 (34,96/34,77), 6. Nagashima (bd. Japan) 70,040 weiter
  • 450 Leser

Sotschi-Matroschkas von der Schwäbischen Alb

Horst Schöll ist ein Pionier im Sportartikel-Marketing - Spezialkollektionen sind zu klein für Adidas und Co.
Der ehemalige Wintersportler Horst Schöll ist bei der Olympiade in Sotschi vor Ort. Die Matroschkas, welche die ARD ihren Studiogästen dort als Souvenir überreicht, hat er produziert. Und vieles andere mehr. weiter
  • 930 Leser

Standort in jedem Kreis

Ab Herbst steigt die Zahl der Gemeinschaftsschulen im Land auf 214 an
Die Gemeinschaftsschule wird mit der gestern vorgestellten dritten Standort-Tranche immer mehr zur Normalität im Südwesten. Doch weiterhin stellt kein Gymnasium um. Auch die Realschulen zeigen sich zögerlich. weiter
  • 568 Leser

Söder will weniger zahlen

Bayern peilt Obergrenze für Länderfinanzausgleich an
Bayern will die eigenen Zahlungen in den Länderfinanzausgleich dauerhaft auf maximal eine Milliarde Euro begrenzen. Das sei bei der Reform der Finanzbeziehungen zwischen Bund und Ländern ein zentrales Ziel, sagte Finanzminister Markus Söder (CSU) in München. "Es kann nicht sein, dass Bayern mehr zahlt als eine Milliarde." Zuletzt trug der Freistaat weiter
  • 567 Leser

Textilien töten Eisbär Anton

Trauer in der Stuttgarter Wilhelma: Eisbär Anton ist tot. Er starb an einem verschluckten Fremdkörper, wohl eine Jacke oder eine Tasche. weiter
  • 619 Leser

THEMA DES TAGES vom 11. Februar 2014

LIBYEN NACH DER REVOLUTION Der Arabische Frühling erreichte den Ölstaat im Februar 2011. Mit Unterstützung von Luftangriffen der Nato eroberten die Aufständischen das Land, Machthaber Muammar al-Gaddafi wurde getötet. Heute herrscht Anarchie. weiter
  • 611 Leser

TOMS TAGEBUCH: Selfies - die jüngste olympische Disziplin

Als die deutsche Olympia-Mannschaft bei der Eröffnung ins Fischt-Stadion einlief, um der pompösen russischen Putin-Selbstinszenierung beizuwohnen, da fiel das Team rundum positiv auf. Gemeint sind hier nicht die Regenbogenfisch-farbenen Kleider. Entgegen der Ungezogenheit anderer Teilnehmer, mit einem Smartphone, einer Video-Kamera oder einem Ultra-XCL-Board5-Player weiter
  • 441 Leser

Totalschaden für ADAC

Club-Präsident Meyer tritt ab - Streit im Präsidium - Neue Fälschungen
Bei der Wahl zum Auto des Jahres wurde stärker manipuliert als bisher bekannt. Doch selbst der Rücktritt seines Präsidenten bringt dem ADAC keine Ruhe. weiter
  • 540 Leser

Traum, zwo, drei, vier

Schlagerkönigin Andrea Berg vor 5000 Zuschauern in der Neu-Ulmer Ratiopharm-Arena
Vom Himmel auf Erden bis an die Schmerzgrenze geht Andrea Berg in der Neu-Ulmer Ratiopharm-Arena: eine romantische Materialschlacht. weiter
  • 699 Leser

Ullrich nominiert auch Nystad

Angeführt von den Medaillen-Hoffnungen Denise Herrmann (Oberwiesenthal) und Josef Wenzl (Zwiesel) gehen die deutschen Skilangläufer heute (11 Uhr MEZ Qualifikation, 13 Uhr Finale) in die Sprint-Entscheidungen bei den Olympischen Spielen in Sotschi. Bundestrainer Frank Ullrich nominierte bei den Frauen zudem etwas überraschend Claudia Nystad (Oberwiesenthal), weiter
  • 531 Leser

Volltrunken in der Kinderklinik

Mindestens drei Alkoholvergiftungen von Jugendlichen in Baden-Württemberg in einer Woche: Nachdem ein Zwölfjähriger in Rastatt im Krankenhaus gelandet war, musste in Waldkirch ein 17-Jähriger laut Polizei mit einer schweren Alkoholvergiftung in die Kinderklinik nach Freiburg gebracht werden. Erst am Freitag hatte ein 13 Jahre altes Mädchen vor dem Besuch weiter
  • 490 Leser

VR-Banken werben um Mittelständler

Bestärkt durch ein unerwartet gutes Jahr 2013 wollen sich Deutschlands Volks- und Raiffeisenbanken noch intensiver um Mittelständler bemühen. "Man muss noch dichter an den Firmenkunden heran und stärker in die ganzheitliche Beratung: den Firmenkunden auch als Privatkunden beraten", sagte der Präsident des Genossenschaftsverbandes, Michael Bockelmann. weiter
  • 600 Leser

Weg aus dem Defizit

Rückstellungen Baden-Württemberg hat gegenwärtig 43 Milliarden Euro Schulden. Dafür zahlt es jährlich 1,9 Milliarden Euro Zinsen. Hinzu kommen Pensionsverpflichtungen von etwa 70 Milliarden Euro, die in den kommenden Jahrzehnten auf das Land zukommen und für die Rückstellungen zu bilden sind. Einsparungen Spart die Landesregierung nicht, stiege der weiter
  • 591 Leser

White und der Olympia-Hattrick in der Halfpipe

Wenn sich Snowboard-Superstar Shaun White auf den Weg zur dritten Goldmedaille in die Halfpipe stürzt, wird auch Johannes Höpfl den Amerikaner gebannt beobachten. "Mit ihm bei Olympia oben am Start zu stehen, das ist schon Wahnsinn", sagte der einzige deutsche Starter über die Ikone seines Sports. "Man hat es immer angeschaut und hat sich gedacht, boah, weiter
  • 476 Leser

Wulff erinnert sich nun doch

Ex-Präsident korrigiert im Glaeseker-Prozess seine frühere Aussage
Im Jahr 2012 wollte Christian Wulff nichts von Urlauben seines einstigen Sprechers Olaf Glaeseker bei einem Partymanager gewusst haben. Nun klingt das anders. Manche Erinnerung scheint zurückgekehrt. weiter
  • 546 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Bitburger erhöht Bierpreis Die Bitburger Braugruppe will künftig öfter und in kleinen Schritten ihre Bierpreise erhöhen. Grund seien jährlich steigende Kosten für Produktion, Rohstoffe und Personal, sagte der Sprecher der Geschäftsführung, Werner Wolf, in Bitburg. Mitte dieses Jahres wolle die Gruppe die Preise für 2015 festlegen. Zuletzt wurde bei weiter
  • 630 Leser

Zoll kassiert nun Kfz-Steuer

Finanzämter in Baden-Württemberg geben diese Aufgabe im April ab
Nicht mehr die Finanzämter, sondern der Zoll zieht in Zukunft die Kfz-Steuer ein. Die Umstellung erfolgt schrittweise: Baden-Württemberg ist erst ab April dran, Bayern im Mai. Ob alles klappt, ist offen. weiter
  • 799 Leser

Zweifel im Porsche-Prozess

Schlechte Chancen auf Schadenersatz in Milliardenhöhe für Hedgefonds
Der Volkswagen-Übernahmeflop macht Porsche seit Jahren Probleme. In Stuttgart klagen Hedgefonds gegen den Autobauer. Doch die Richter am Landgericht machen den Klägern wenig Hoffnung. weiter
  • 697 Leser

Ärzte vor Gericht

Herzstillstand Eine Herzstillstand während einer Operation im Krankenhaus in Erfurt (Thüringen) 2007 hat zu Hirnschaden und der Behinderung eines jungen Mannes geführt. Ein Gericht verurteilte die Klinik, 2,8 Millionen Euro sowie Pflegegeld zu zahlen. Ein Teil des Schmerzensgeldes geht an die Familie. Hygienemängel Ein vorbestrafter Schönheitschirurg weiter
  • 558 Leser

Leserbeiträge (4)

Eine Hommage vom Bürgermeister an den OGV Wißgoldingen

Wie bereits angekündigt, das Gedicht von Bürgermeister Michael Rembold, welches er aus Anlass der Hauptversammlung des Bezirksverbandes der Obst- und Gartenbauvereine Schwäbisch Gmünd am 26. Januar 2014 in der Kaiserberghalle Wißgoldingen vorgetragen hat.

 

Stolz dürfet wir en de Gmoida sei‘

auf onsre rührige

weiter

Enteignung wegen Umweltschutz?

Zu „Wenig Gnade für alte Heizungen“ , vom 6. Februar:Ihre Überschrift „Wenig Gnade für alte Heizungen“ bringt Begriffe zusammen, die nicht zusammengehören. Ein Blick ins Lexikon: Das Wort Gnade kommt von ahd. ginâda, Herablassung, Mitleid, lateinisch: Gratia und bedeutet „Herablassung des Höheren gegen den Niederen, insb. weiter
  • 3
  • 3350 Leser

Keine gründliche Recherche

Zum „Spion“ vom 8. Februar:Lieber Spion, zunächst haben wir ja vermutet, dass die NSA ihre Finger im Spiel hatte, als Du Deinen Artikel über die Jahresabschluss-/Jahresauftaktveranstaltung des Stadtverbands für Sport- und Kultur Wasseralfingen verfasst hast und dass es da wohl Übertragungsprobleme auf der Überseeleitung gegeben hat. Da Du weiter
  • 3662 Leser

Einsteigerkurs in die Imkerei

Der Imkerverein Aalen führt auch dieses Jahr wieder einen Einsteigerkurs in die Imkerei durch. Im vergangenem Jahr hatten 58 Interessiert an dem Einsteigerkurs, begeistert teilgenommen und im Herbst ihr erstes selbst aufgebautes Bienenvolk mit nach Hause genommen. Die Jungimker vom letztem Jahr, werden mit einen "Fortgeschrittenen Kurs" dieses

weiter
  • 2761 Leser