Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 12. Februar 2014

anzeigen

Regional (105)

Glück gehabt haben wieder eine ganze Reihe von Leserinnen und Lesern bei unserer Aktion zum Valentinstag. Einen Blumenstrauß der Kreisgruppe Aalen vom württembergischen Gärtnereiverband haben gewonnen: Antonie Lingel, Martha Schlichtherle, Brigitte Brandt, Alexandra Deuse, Sofie Krauß, Joachim Kühnel, Jürgen Mill, Sabrina Burger, Konstantine Kloker-Degmaier, weiter
  • 1742 Leser
POLIZEIBERICHT

74-Jährige auf Zebrastreifen überfahren

Ellwangen. Auf der Oberen Brühlstraße wurde am Dienstagabend eine ältere Frau auf dem Fußgängerüberweg von einem Auto angefahren und schwer verletzt. Die 87-jährige Fahrerin eines Opels fuhr gegen 18 Uhr in Richtung Stadtmitte. Unmittelbar nach der Einmündung der Karlstraße übersah sie am dortigen Fußgängerüberweg die von rechts auf die Fahrbahn tretende weiter
  • 940 Leser

Betreuer für Demenzkranke gesucht

Die katholische Sozialstation bietet eine Schulungsreihe für ehrenamtliche Helferinnen und Helfer an
Die Betreuung von Demenzkranken ist für die katholische Sozialstation eine Herausforderung. Mit Hilfe von 60 freiwilligen Helfern werden derzeit zwei Betreuungsgruppen und die häusliche Betreuung angeboten. Doch der Bedarf wächst, denn die Altersdemenz breitet sich aus. weiter
  • 827 Leser
POLIZEIBERICHT

Vandalismus

Ellwangen. Mit Steinen haben zwei wohl jugendliche Täter am Montag, zwischen 15 Uhr und 15.15 Uhr, drei Fensterscheiben einer Bienenhütte im Waldgebiet Mühlhoigenholz eingeworfen. Als eine Spaziergängerin nahte, flüchteten sie. PD weiter
  • 2103 Leser

Stadtleitbild: Bürger sollen mitreden

Zwei Veranstaltungen
Zu einer Bürgerveranstaltung mit dem Thema „Fortschreibung des Stadtleitbildes Ellwangen“ lädt die Stadtverwaltung am Montag, 17. Februar, um 19 Uhr in das Speratushaus ein. Einen weiteren Termin zum selben Thema wird es gezielt für die Bürger der Teilorte am 24. Februar, um 19 Uhr, dann in der Eichenfeldhalle in Neunheim geben. weiter
  • 781 Leser

Erfolgreiche Meister und Gesellen

Sparkassenstiftung Ostalb verleiht Handwerkerpreis 2013 – gleich dreimal zweite Landessiege
„Das Handwerk ist Herzstück unseres Mittelstands und Symbol für die Kraft der heimischen Wirtschaft.“ Dies sagte Landrat Klaus Pavel, Vorsitzender des Vorstands der Sparkassenstiftung Ostalb, am Mittwochabend bei der Preisverleihung in der Kreissparkasse. weiter
  • 2120 Leser

Was richtiger Führungsstil bewegen kann

Psychische Belastung bei Arbeit
Der Arbeitgeberverband Südwestmetall organisiert regelmäßige Veranstaltungen zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM). Fach- und Führungskräfte folgten der Einladung zur Veranstaltung in den Räumlichkeiten bei der Carl Zeiss AG, um den Zusammenhang zwischen Führungsstil und psychischen Belastungen zu ergründen. weiter
  • 1952 Leser
KURZ UND BÜNDIG

AWO bietet Reise nach Mainz an

Der AWO-Ortsverein Aalen veranstaltet vom 28. bis 30. Juni eine begleitete Reise nach Mainz inklusive Stadtführung, Schifffahrt nach Rüdesheim, Besichtigung des ZDF-Sendezentrums und mehr. Infos und Anmeldung bei Birgit Ulbert, Telefon (07361) 66556 (dienstags und donnerstags von 8.30 bis 11.30 Uhr). weiter
  • 795 Leser

Die erste OB-Sprechstunde

Aalen. Oberbürgermeister Thilo Rentschler bietet am Dienstag, 1. April, ab 16 Uhr im Rathaus Aalen eine Bürgersprechstunde an. Die Anmeldung und Terminabstimmung erfolgt über das Presse- und Informationsamt, Telefon (07361) 52-1143. Gleichzeitig führt der Geschäftsführer der Wohnungsbau Aalen, Robert Ihl, eine Sprechstunde durch. Wohnungssuchende werden weiter
  • 5
  • 1139 Leser
AUS DEM ORTSCHAFTSRAT

Fliesenarbeiten im KGW-Anbau

Der Erweiterungsbau des Kopernikus-Gymnasiums schreitet fort. Der Ortschaftsrat vergab in der Sitzung am Dienstagabend Fliesenarbeiten an die Firma Nonnenmacher, Westhausen, für die Angebotssumme von 31 000 Euro. Gefliest werden Toiletten für Schülerinnen Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer auf den beiden Ebenen des Neubaus, präzisierte Wolfgang Balle weiter
  • 944 Leser

Freier Blick auf den Stollenmund

Eine Reihe von Änderungen im Außen- und im Innenbereich des Besucherbergwerks
Der Außenbereich des Besucherbergwerks Tiefer Stollen wird umgestaltet. Vieles, das den freien Blick auf den Stolleneingang stört, wird beseitigt. Auch im Tiefen Stollen selbst sind Veränderungen im Gange. Wichtigste Neuerung: In der kommenden Saison soll es einen zweiten, barrierefreien Besucherweg unter Tage geben. weiter
  • 4
  • 1074 Leser

Rotary Club spendet 1000 Euro

Der Rotary Club Ellwangen besucht traditionell die Wasseralfinger Vesperkirche. „Wir haben heute unsere wöchentliche Zusammenkunft in die Magdalenenkirche verlegt“, sagte Friedrich Unkel, Präsident des Clubs und überreichte Pfarrerin Ursula Richter eine Spende in Höhe von 1000 Euro, um die „wertvolle Arbeit“ zu unterstützen. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Schafft die Arbeit uns?

Burnout-Prävention am Arbeitsplatz aus Sicht der Hirnforschung: Darüber spricht Joachim Bauer, Universitätsprofessor in Freiburg, am Donnerstag, 13. Februar, 19.30 Uhr im großen Sitzungssaal des Aalener Landratsamtes. Karten an der Abendkasse, Eintritt: 8 Euro. weiter
  • 753 Leser

Christoph hat Blutkrebs und sucht Spender

Knochenmarktypisierung
Der 22-jährige Christoph, ehemaliger Jugendspieler des Kegelclubs Schrezheim/Schwabsberg ist an Blutkrebs erkrankt. Jetzt veranstalten seine Familie und Freunde mit der DKMS (Deutsche Knochenmarkspenderdatei gemeinnützige Gesellschaft mbH) eine Typisierungsaktion. weiter
  • 5
  • 1271 Leser

Das Gewerbe zeigt, was es alles kann

In Stödtlen findet am Sonntag, 6. April, die zweite Leistungsschau statt – 30 Aussteller im „Lachfeld“
Nach dem großen Erfolg der ersten Gewerbeschau lässt man in Stödtlen jetzt am Sonntag, 6. April, die zweite folgen. Diese ist leicht gewachsen. Es werden sich insgesamt 30 Aussteller im Gewerbegebiet „Lachfeld“ von ihrer besten Seite präsentieren. weiter
  • 874 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lesung mit den Buchstützern

Am Freitag, 14. Februar, um 19.30 Uhr laden die Buchstützer in das Palais Adelmann zur der Krimilesung „Mörder mögen’s messerscharf“. Tatort ist das Gut von Baron und Baronin von Herrschershausen. Rastlos geistert der ermordete Hausherr durch seine Gemäuer und belauscht auf der Suche nach seinem Mörder die trauernden Bewohner. Ob und weiter
  • 363 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tag der offenen Tür am HG

Das Hariolf-Gymnasium lädt am Samstag, 15. Februar, 14 bis 17.30 Uhr alle Eltern und Schüler der 4. Klassen zum Tag der offenen Tür ein. Um 14 Uhr werden alle Gäste im Forum von den Lehrkräften und Schülern (Stufe 9) empfangen. Danach werden die Kinder in Gruppen eingeteilt und beginnen gegen 15 Uhr ihren Rundgang durch die Schule. Sie werden begleitet weiter
  • 189 Leser

Rotachgugga stellen neues Kostüm vor

Neues Kostüm und neues Image der Wörter Guggenmusik kommt bei den Premierengästen hervorragend an
Die „Wörter Rotachgugga e.V.“ konnten nach monatelanger Vorbereitung ihr neues Kostüm in der Gemeindehalle Wört vorstellen. Neben funktionalen Eigenschaften wie Kälte- und Wärmetauglichkeit sollte aber auch ein kompletter Imagewechsel stattfinden. weiter
  • 1065 Leser

Aktionstag im Limesmuseum

Aalen. Unter dem Motto „Kleider machen Leute“ präsentiert die Römer- und Alamannengruppe Raetovarier am Sonntag, 16. Februar, von 11 bis 17 Uhr beim Aktionstag im Aalener Limesmuseum die Trachtentwicklung der Alamannen. Um 14.30 Uhr führt der Ellwanger Künstler Rudolf Kurz zum letzten Mal durch die aktuelle Sonderausstellung „Vergangenheit weiter
  • 1005 Leser

Kinderbasar

Aalen. Am Samstag, 15. Februar, findet von 10 bis 12 Uhr eine Kinderbedarfsbörse im Salvatorheim in Aalen statt. Einlass für Schwangere ab 9.30 Uhr, Kinderbetreuung und Kuchenverkauf durch die Ministranten. weiter
  • 5069 Leser

OB begrüßt Promotionen an Hochschule

Rentschler sieht Vorteile
Baden-Württemberg will Hochschulen für angewandte Wissenschaften ein Promotionsrecht zugestehen. „Die Hochschulstadt Aalen begrüßt diese Initiative“, betont OB Thilo Rentschler. „Dies bestätigt das Profil der Hochschule Aalen, die zu den forschungsstärksten des Landes zählt.“ weiter
  • 5
  • 947 Leser

Prunksitzung in Unterkochen

Aalen-Unterkochen. Die große Prunksitzung der Narrenzunft Unterkochen beginnt am Samstag, 15. Februar, um 19 Uhr in der Sporthalle Unterkochen. Am Sonntag, 16. Februar, ist um 10 Uhr Zunftmeisterempfang im Rathaus Unterkochen, bevor um 11 Uhr auf dem Rathausplatz der Narrenbaum aufgestellt wird. Der Mega-Faschingsumzug durch die Gassen von Unterkochen weiter
  • 1341 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeindeforum bei der Visitation

Ab 14. Februar führen Dekan Ralf Drescher und Schuldekan Dr. Harry Jungbauer in der evangelischen Kirchengemeinde Fachsenfeld eine Visitation durch. Diese beginnt mit einem „Gemeindeforum“ am Freitag, 14. Februar, um 19 Uhr im Olga-von-Koenig-Haus. weiter
  • 557 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausbildung in der Landwirtschaft

Im Rahmen der Ausbildungs- und Studienmesse Ostwürttemberg findet am Samstag, 15. Februar, um 9 Uhr im Beruflichen Schulzentrum Aalen, Steinbeisstr. 6, Raum 0.12, eine Informationsveranstaltung zum Thema Ausbildungsmöglichkeiten und Berufsaussichten in der Landwirtschaft statt. weiter
  • 616 Leser
POLIZEIBERICHT

Ausparkunfall

Neresheim. In der Kösinger Straße fuhr am Mittwoch, kurz nach 10 Uhr, ein Autofahrer beim Ausparken gegen ein geparktes Auto. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 2000 Euro. weiter
  • 1441 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bürgergespräch des Hirschbachclubs

Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher kommt am Samstag, 15. Februar, auf Einladung des Hirschbachclubs zu einem Bürgergespräch in das Nebenzimmer der Gaststätte „Grauleshof“. Themen sind die wilden Müllablagerungen im Hirschbachtal und die Dauercamper auf dem Freibadparkplatz. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. weiter
  • 429 Leser
POLIZEIBERICHT

Lkw kontra Pkw

Bopfingen. Nachträglich wurde der Polizei ein Verkehrsunfall gemeldet, der sich bereits am Montag auf der Jahnstraße ereignet hatte. Ein Lkw-Fahrer beschädigte dort zwischen 18 Uhr und 21 Uhr beim Wenden einen am Fahrbahnrand abgestellten Pkw und flüchtete von der Unfallstelle. Er hinterließ einen Sachschaden von zirka 1500 Euro. Die Bopfinger Polizei weiter
  • 1248 Leser
POLIZEIBERICHT

Beim Wenden gestreift

Aalen. Am Dienstag war ein Autofahrer auf der Robert-Bosch-Straße in Richtung Kreisverkehr unterwegs. Wegen eines Rückstaus, der sich gegen 17 Uhr an der Ampel zum gesperrten Rombachtunnel gebildet hatte, wendete er und streifte dabei einen anderen Wagen. Der Sachschaden beläuft sich auf zirka 3500 Euro. weiter
  • 1773 Leser

DNA-Tests im Mordfall Maria Bögerl

Aktion an diesem Wochenende
Die Vorbereitungen zur DNA-Reihenuntersuchung in Neresheim seien abgeschlossen, die Proben-entnahme soll schnell erledigt sein. Dies teilen Staatsanwaltschaft Ellwangen und Polizei mit. weiter
  • 1653 Leser

Senioren-Union bei Junger Union

Aalen. Der Landesvorsitzende der Senioren Union Baden-Württemberg, Prof. Dr. Wolfgang von Stetten, referierte bei einer Abendveranstaltung, zu der die Senioren Union und die Junge Union Ostalb eingeladen hatten. Für die Politik von Angela Merkel fand von Stetten lobende Worte: „Nie zuvor hatten wir eine so hohe Zahl an Beschäftigten. Noch nie weiter
  • 5
  • 1063 Leser
AUS DER REGION

Trio in Haft

Drei junge Männer stehen jetzt im Verdacht, Mitte Januar eine Spielhalle in Langenau überfallen zu haben. Das Trio ist mittlerweile in Haft. Die Beamten kamen dem Trio im Zuge der kriminalpolizeilichen Ermittlungen auf die Spur. Nachdem sich der Verdacht gegen das Trio verdichtete, wurden die Wohnungen der drei Männer aus dem Alb-Donau-Kreis durchsucht. weiter
  • 1501 Leser

Den Kater killen – aber wie?

Fasching und die fatalen Folgen des Alkohols: Irrtümer und Wahrheiten rund um den Brummschädel
Vor der Fastenzeit lassen es viele noch einmal richtig krachen. Im Fasching gehören gute Laune und „geistvolle“ Getränke für viele Feiernde zusammen. Manchen aber bekommen Bier, Wein und Co. gar nicht gut. Übelkeit, Schädelbrummen, Schwindel – der Kater am nächsten Morgen maunzt gewaltig. Hilft da Bismarckhering oder nur Bloody Mary? weiter

Am Tiefen Stollen tut sich einiges

Aalen-Wasseralfingen. Der Außenbereich des Besucherbergwerks Tiefer Stollen wird derzeit umgestaltet. Vieles, das den freien Blick auf den Stolleneingang stört, soll beseitigt werden. Auch im Tiefen Stollen selbst sind einige Veränderungen im Gange. In der kommenden Saison soll es einen zweiten, barrierefreien Besucherweg unter Tage geben. Wir haben weiter
  • 1393 Leser

HG ist Comenius- Partnerschule

Ellwangen. Das Hariolf-Gymnasium ist offizielle Comenius-Partnerschule. An dem von der EU geförderten Projekt, das auf zwei Jahre angelegt ist, nimmt das HG seit diesem Schuljahr teil. Wirtschaftliche Aspekte stehen im Fokus, aber auch die Völkerverständigung und interkulturelle Kompetenz sollen gestärkt werden. So besteht eine Partnerschaft zwischen weiter
  • 649 Leser

Jugendkapelle kommt gut an

Musikverein Westhausen zieht bei Jahreshauptversammlung positive Bilanz über 2013
Den Traum einer selbstständig musizierenden Jugendkapelle hat sich der Musikverein Westhausen im vergangenen Jahr erfüllt. 36 Spieler im Alter von neun bis 17 Jahren zählt die und einige Auftritte wurden bereits absolviert. Wie dies gelungen ist, auch darüber berichtete Jugendleiterin Manuela Wagner bei der jüngsten Hauptversammlung in der „Sonne“. weiter
  • 856 Leser

Menschen in Not selbstlos geholfen

Stadt Ellwangen ehrt Mehrfachblutspender im Palais Adelmann
Ungebrochen hoch ist die Blutspendebereitschaft in Ellwangen. Im Palais Adelmann wurden 82 Mehrfachblutspender für ihren Dienst an der Allgemeinheit von OB Karl Hilsenbek geehrt. weiter
  • 1292 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Märchen im Café „Ars vivendi“

Am Sonntag, 16. Februar, wird es um 18 Uhr im „ars vivendi“ märchenhaft. Helga Schwarting, Karin Broening und Marie-Louise Ilg erzählen Märchen rund um die Liebe. Klaus Ott umrahmt die märchenhaften Worte mit liebenswerten Melodien am Klavier. Unkostenbeitrag fünf Euro. weiter
  • 552 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Flächenlos- und Brennholzversteigerung

Das Landratsamt versteigert am Dienstag, 25. Februar, um 19 Uhr in der „Sonne“ in Röttingen 63 Flächenlose aus dem Staatswald, Distrikt Hornsberg und Kugelbuck sowie aus dem Stadtwald Lauchheim gegen Höchstgebot. Lagekarten: www.wald.ostalbkreis.de in der Rubrik „Brennholz“. Info: (07362) 956970 oder 0175 2231824. weiter
  • 1349 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Haushaltsplan von Lauchheim

Der Gemeinderat von Lauchheim tagt am Mittwoch, 19. Februar, ab 18 Uhr öffentlich im Rathaus. Nach der Bürgerfragestunde steht die Verabschiedung des Haushaltsplans 2014 sowie der mittelfristigen Finanzplanung 2014 bis 2017 auf der Tagesordnung. weiter
  • 557 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lippacher Dämmerumzug

Der Lippacher Dämmerumzug startet am Samstag, 15. Februar, um 16.30 Uhr. Danach steigt eine Faschingsparty im Festzelt bei der Turnhalle mit dem DJ-Team NightFly. weiter
  • 388 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zwischen Kindergarten und Pubertät

Sylke Gamisch spricht am Dienstag, 18. Februar, um 20 Uhr im Sitzungssaal des Lauchheimer Rathauses über „Kinder zwischen Kindergarten und Pubertät“. Eintritt ist frei, Spenden erbeten. Anmeldung: VHS Ostalb, (07361) 9734-0. weiter
  • 735 Leser

Gestaltung ist mehr als ein Tesaroller

Ab Freitag Ausstellung der Semesterarbeiten an der HfG – Digitale Welt greift um sich
650 Mal Design: das gibt es nur an der Hochschule für Gestaltung in Schwäbisch Gmünd. An diesem Freitag und Samstag zeigen 650 Studierende ihre Semesterarbeiten und Abschlussarbeiten. Alle sind dabei. Und es werden mehr. 45 schließen ihr Studium ab, darunter fünf mit dem Master. Zum Sommersemester im April werden 120 Studierende neu starten. weiter
  • 1106 Leser

Big Band lädt auf die Kapfenburg

Metrum Big Band spielt auf
Seit nunmehr über fünfzig Jahren ist die Metrum Big Band fester Bestandteil des Winnender Musiklebens. Sie hat sich ständig weiterentwickelt und sich auch über die Grenzen des Rems-Murr-Kreises hinaus einen Namen gemacht. Auch in diesem Jahr wird die Band anlässlich ihres alljährlichen Probenaufenthaltes auf der Kapfenburg ein Werkstattkonzert geben. weiter
  • 1232 Leser

SCHAUFENSTER

Tschechisches Nonett in AalenDas Tschechische Nonett ist eines der ältesten Kammermusikensembles weltweit. Gegründet 1924 von Studenten des Prager Konservatoriums, wurde das Nonett innerhalb von kurzer Zeit in vielerlei Hinsicht bahnbrechend für die zeitgenössische Musik. In den 90 Jahren seines Bestehens haben zahlreiche Komponisten Werke für das einzigartige weiter
  • 944 Leser

Reaktionen auf Olympia-Gold im Internet

Alle Rekorde gesprengt
So viele Reaktionen gab es auf den Facebook-Seiten der SchwäPo und GT auf einen Beitrag noch nie: Insgesamt fast 1200 „Gefällt-Mir-Angaben“ und über 60 Kommentare – die beiden Beiträge über den Gewinn der Goldmedaille von Carina Vogt wurden fast 200 Mal geteilt. Neuer Rekord. Hier ein Auszug der Leserkommentare. weiter
  • 5
  • 1791 Leser

Delfintherapie für den kleinen Levi

Der fünfjährige Levi und seine Familie aus Essingen erhielten Besuch von Dagmar und Norbert Ilg, Vorstände des Vereins Delfin Nogli. Diese brachten einen Spendenscheck über 1010 Euro für Levis anstehende Delfintherapie. Levi leidet an einer geistigen Behinderung, hat autistische Züge und Epilepsie. Delfin Nogli will Levi die Delfintherapie in Curacao weiter
  • 718 Leser

Kapellenwege im Remstal

Böbingen. Im Rahmen des Interkommunalen Grünprojektes Remstal 2019 nimmt sich die Gemeinde Böbingen federführend des Themas „Wegeverbindungen“ mit dem Schwerpunkt „Kapellenwege“ an. Das erste Treffen der Arbeitsgemeinschaft findet am Donnerstag, 13. Februar, um 19.30 Uhr im Bürgersaal des Böbinger Rathauses statt. Dazu sind alle weiter
  • 927 Leser

Lesung mit Michael Kramer

Autor liest am 20. Februar in Stadtbibliothek Heubach
Der Autor und Erzähler Michael Kramer liest am Donnerstag, 20. Februar, ab 19.30 Uhr in der Stadtbibliothek aus seinem Buch „Einmal blüht die Herbstzeitlose“. weiter
  • 687 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Basar rund ums Kind in Hofen

Der Kindergarten St. Georg organisiert am Samstag, 15. Februar, im Gemeindesaal in Hofen von 13.30 bis 15.30 Uhr eine Börse „Rund ums Kind” mit Kaffee- und Kuchenverkauf sowie Kinderbetreuung. Tischreservierungen unter Telefon (07361) 812205. weiter
  • 755 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Christiane Willms kommt nicht

Märchenerzählerin Christiane Willms ist erkrankt und kann nicht am Freitag, 21. Februar, um 19 Uhr in die Christuskirche in Unterrombach kommen. Eintrittskarten können an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. weiter
  • 661 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offener Treff für Sehbehinderte

Viele mit schwerwiegenden Seheinschränkungen ziehen sich in die Isolation zurück. Um diese zu durchbrechen, bittet die Regionalgruppe Ostalb-Hohenlohe der Allgemeinen Blinden- und Sehbehindertenhilfe am Samstag, 22. Februar, ab 15 Uhr zum Offenen Treff in das „Küferstüble“. Neben dem Austausch werden Informationen zu beruflicher und medizinischer weiter
  • 255 Leser

Regionalsieg in Physik errungen

Jungforscher der Härtsfeldschule glänzen beim Wettbewerb „Jugend forscht“
Am vergangenen Wochenende hat die Carl Zeiss AG in Oberkochen zum 17. Mal ihre Pforten für den Regionalwettbewerb „Jugend forscht/Schüler experimentieren“ geöffnet. Unter den 78 Gruppen nahmen in diesem Jahr zehn Teams der Härtsfeldschule Neresheim mit ihren Arbeiten teil. weiter
  • 1030 Leser

SchwäPo-Leser freuen sich über Blumen zum Valentinstag

60 Valentinssträuße haben für Freude gesorgt. Zusammen mit der Kreisgruppe Aalen des württembergischen Gärtnereiverbands hat die SchwäPo die Blumen verlost. 35 Gewinner konnten ihre Sträuße im Verlagshaus dieser Zeitung in Aalen abholen. 15 Bouquets brachten die Gärtner nach Ellwangen, zehn gingen nach Bopfingen. „Unser Gewinnspiel zum Valentinstag weiter
  • 937 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tanzcafé im Wasseralfinger Bürgerhaus

Der DRK-Kreisverband Aalen bittet am Mittwoch, 26. Februar, von 14.30 bis 17 Uhr zum Tanzcafé im Bürgersaal des Wasseralfinger Bürgerhauses. Wolfgang Klaschka spielt von Rumba bis Cha Cha Cha, von Foxtrott bis Walzer. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 734 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag des blonden Shaolin

In der Reihe „Ostwürttemberger Impulse“ im Gutenbergkasino der Schwäbischen Post spricht am Montag, 17. März, Marc Gassert über „Disziplin ist eine Waffe – nutze sie!“. Tickets für 24 Euro gibt’s in den Geschäftsstellen der SchwäPo in Aalen, Ellwangen und Bopfingen, im Schwäpo-Shop und online unter www.schwäpo.de/marcgassert. weiter
  • 457 Leser
KURZ UND BÜNDIG

1. Neresheimer Narrennacht

Die Narrenzunft Neresheim bittet am Freitag, 14. Februar, erstmals zur Narrennacht. 13 Zünfte und Vereine liefern ein buntes Programm in der Härtsfeldhalle. Für Musik sorgt das DJ Team Müller & Schmidt. Einlass: 19 Uhr, Beginn: 19.30 Uhr. Eintritt: fünf Euro, kein Einlass unter 18 Jahren. weiter
  • 893 Leser
KOMMENTAR

Auch der CDU hätte Selbstkritik nicht geschadet

Die Stadt hat zwar ein paar Mensen gebaut und einige Schulhöfe saniert. Aber schulpolitisch, strategisch, konzeptionell ist jahrelang nichts passiert. Sieht man davon ab, dass Aalen ein G-9-Gymnasium bekommen hat. Gerade vier Monate im Amt packt OB Rentschler ein drängendes Zukunftsthema an – Respekt. Hochachtung verdient auch die Selbstkritik weiter
  • 5
  • 1074 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Basar rund ums Kind in Bopfingen

Das Kinderbasarteam der evangelischen Kirchengemeinde Oberdorf organisiert am Samstag, 8. März, von 13 bis 15 Uhr einen Markt in der Stauferhalle in Bopfingen. Weitere Informationen und Kundennummern unter Telefon (07362) 956775 und 921038. weiter
  • 1021 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Faschingsparty beim TC Bopfingen

Am Freitag, 21. Februar, startet ab 19.19 Uhr der Tennis-Faschingsball im Clubhaus des Tennisclubs Bopfingen. Auch für Faschingsmuffel ist mit Überraschungseinlagen einiges geboten. Für Essen und Trinken ist gesorgt. weiter
  • 709 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikerfasching in Elchingen

Am Samstag, 15. Februar, beginnt um 19.45 Uhr in der Turnhalle in Elchingen der Fasching des MV Elchingen. Neben den „Notenfurzern“ aus Waldhausen ist die Akrobatik-Show „Laudonia“ zu sehen. Die Allgäuer Partyband „J.A.M.“ spielt. Info unter www.mv-elchingen.de. Einlass ab 16 Jahren. weiter
  • 743 Leser

SchwäPo-Blumengrüße zum Valentinstag

Frühlingssträuße zum Valentinstag sorgten bei den Gewinnerinnen und Gewinnern der SchwäPo-Aktion in der Geschäftsstelle in Bopfingen für strahlende Gesichter. Gewonnen haben Maria Schurrer, Berta Baumann, Anna Schneider, Wolfgang Walter, Hildegard Winter, Elfriede Engel, Hermine Bannert, Johanna Werner und Elke Kümmerle. (Foto: gne) weiter
  • 5
  • 3853 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sitzung zum Jubiläum von Flochberg

Ortsvorsteher Gebhard Häfele bittet am Dienstag, 18. Februar, um 19.30 Uhr zu einer öffentlichen Sitzung im Gasthaus „Krone“ in Flochberg zur Vorbereitung des Jubiläums „875 Jahre Flochberg“. Dabei sollen die letzten Details für die Gestaltung des Festjahres abgestimmt werden. weiter
  • 644 Leser

Theater in Unterriffingen

Bopfingen-Unterriffingen. Alljährlich hat die Theatergruppe des Sängerkranzes Unterriffingen die Lacher auf ihrer Seite. In diesem Jahr hat die muntere Truppe das Lustspiel „Das verflixte Klassentreffen“ einstudiert. Aufführungen sind geplant für Samstag, 8. und Samstag, 15. März sowie am Sonntag, 16. März. Alle Vorstellungen beginnen um weiter
  • 1689 Leser

Aalen sitzt in Schulpolitik nach

Sinkende Schülerzahlen und landespolitische Einflüsse erzwingen neuen Schulentwicklungsplan
Die Schülerzahlen in Aalen sind dramatisch zurückgegangen. Und in den kommenden sechs Jahren erwartet OB Thilo Rentschler noch einmal ein gewaltiges Minus „von 15 Prozent plus X“. Parallel wächst die Konkurrenz durch umliegende Gemeinschaftsschulen. Also soll ein neuer Schulentwicklungsplan her. weiter
  • 5
  • 1766 Leser

Was Kommunalpolitiker kosten

Die Stadt Aalen gibt mehr als eine halbe Million Euro jährlich für ehrenamtliche Entschädigungen auf
Die Stadt Aalen leistet sich 88 Ortschaftsräte, 54 Stadträte und sieben Ortsvorsteher. Inklusive der Ausgaben für die freiwillige Feuerwehr und die Kommunal- und Europawahl kommt so mehr als eine halbe Million Euro an ehrenamtlichen Entschädigungen zusammen. Aber wie lukrativ sind kommunalpolitische Ämter wirklich? weiter

Aktionsplan zum Thema Inklusion

Auftakttreffen am Freitag
Die Stadt Aalen will einen Aktionsplan zum Thema Inklusion erstellen. Auftaktveranstaltung dazu ist am Freitag, 14. Februar, ab 16.30 Uhr im Torhaus. weiter
  • 971 Leser

Bauarbeiten beginnen früher

Heilig-Kreuz-Kirche bekommt neuen Vorplatz
Seit Mittwoch arbeitet die Firma Hans Fuchs vor der Hüttlinger Heilig-Kreuz-Kirche. Bis Juli will das Bauunternehmen aus Ellwangen den Kirchenvorplatz neu gestalten. Der Gehweg entlang der Abtsgmünder Straße und die Abbiegespur in der Goldshöfer Straße werden dazu gesperrt. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Benefizkonzert in Hohenstadt

Das Bläserensemble des Musikvereins Hohenstadt, der Gospelchor „InTakt“ aus Schechingen und ein Projektorchester aus der Region gestalten am Sonntag, 16. Februar, um 17 Uhr ein Benefizkonzert in der Wallfahrtskirche in Abtsgmünd-Hohenstadt. Dirigent Thomas Wieser hat ein festliches Programm zusammengestellt. Der Eintritt ist frei, Spenden weiter
  • 425 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Der Mensch und seine Krankheit

Im Rahmen der Seminarreihe „Palliative Versorgung zuhause“ findet am Montag, 17. Februar, um 19 Uhr im katholischen Gemeindezentrum in Pommertsweiler ein Vortragsabend zum Thema „Der Mensch und seine Krankheit“ statt. Referenten sind Helga Weller und Sabine Schäffler. Die Veranstaltung der Sozialstation Abtsgmünd in Zusammenarbeit weiter
  • 241 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Energieberater kommt nach Abtsgmünd

Der EKO-Energieberater kommt am Mittwoch, 19. Februar, von 15 bis 18 Uhr in das Rathaus Abtsgmünd, Zimmer 105. Er bietet eine kostenlose und unabhängige energetische Erstberatung an. Terminvereinbarung unter (07173) 185516 oder (07366) 82-37. weiter
  • 782 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Abtsgmünd

Der katholische Kindergarten Abtsgmünd organisiert am Samstag, 22. März, von 13.45 bis 16 Uhr in der Kochertal-Metropole eine Kinderbedarfsbörse. Kaffee und Kuchen gibt's auch. Anmeldung bei Martina Barth, Telefon (07366) 920442 von 9 bis 12 Uhr und von 15 bis 18 Uhr. weiter
  • 687 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert zum Valentinstag mit Daydream

Die Gruppe „Daydream“ gibt am Freitag, 14. Februar, um 20 Uhr in der Zehntscheuer in Abtsgmünd ein Konzert. Die fünf studierten Musiker spielen Pop, Latin, jazzige Stücke und Balladen. Tickets zum Preis von 16 Euro gibt es bei der Gemeindekasse unter Telefon (07366) 8225 oder an der Abendkasse. Keine Sitzplatzreservierung. weiter
  • 661 Leser

Motorenlärm im Gotteshaus

„Gib 8“ lautet das Motto des ungewöhnlichen Gottesdienstes „Let’s mess“ in Hofen
In der vollbesetzten St. Georgskirche in Hofen haben am Sonntag über 400 Jugendliche und Erwachsene gemeinsam den Gottesdienst „Let’s mess“ gefeiert. Bereits zum achten Mal gab es in der kleinen Kirchengemeinde diesen besonderen Jugendgottesdienst. weiter

Neue Chorliteratur gemeistert

Kirchenchor St. Bonifatius ehrt Sänger – 30-jähriges Bestehen von A-Chor-De
Karin Rieger, Vorsitzende des Kirchenchors St. Bonifatius, begrüßte zur Jahreshauptversammlung. In deren Mittelpunkt standen die Ehrungen. Für 60 aktive Jahre im Chor wurde Burga Klingler ausgezeichnet. weiter
  • 886 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Abschluss der Konfi-3-Zeit

Die evangelische Kirchengemeinde Aalen feiert am Sonntag, 16. Februar, den Abschluss der Konfi-3-Zeit mit einem Festgottesdienst um 10 Uhr in der Stadtkirche. Konfi 3 ist der erste Teil der Konfirmandenzeit in der dritten Klasse, der in Kleingruppen zuhause bei Tischeltern stattfindet. weiter
  • 799 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesundheit und Lebenskompetenz

In der BiZ&Donna-Inforeihe für Frauen der Agentur für Arbeit behandelt die Präventologin, Gesundheits- und Lebenskompetenztrainerin Ljuba A. Stelle am Mittwoch, 19. Februar, das Thema „Gesundheit und Lebenskompetenz“. Beginn ist um 9.30 Uhr in Raum 037 im BiZ. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. weiter
  • 603 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infonachmittag im Waldorfkindergarten

Der Waldorfkindergarten Aalen bietet am Montag, 17. Februar, von 15.30 bis 17 Uhr in der Zeppelinstraße 67 einen Info-Nachmittag an. Eltern können sich über die pädagogischen Inhalte informieren, Kinder können Angebote aus dem Kindergarten- und Kleinkindgruppenalltag kennenlernen. weiter
  • 645 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kammerkonzert der Jugendkapelle

Aalens Musikschule bittet am Donnerstag, 20. Februar, um 18.30 Uhr im Herbert-Becker-Saal zum Kammerkonzert der Jugendkapelle Aalen unter der Leitung von Ralf Eisler. Ensembles aus Mitgliedern der Jugendkapelle bringen kammermusikalische Beiträge. Die Holzbläser und die Blechbläser haben eine Zeitreise durch unterschiedliche Epochen und Stile zusammengestellt. weiter
  • 248 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nepalesisches Essen ausverkauft

Die Veranstaltung „Märchenhaftes nepalesisches Essen“ der Govinda-Entwicklungshilfe am Samstag, 22. Februar, im Bürgerspital ist ausverkauft. weiter
  • 404 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tanztreff für Demenzkranke

Unter dem Motto „Musik ist Bewegung – Bewegung ist ein Lebenselixier“ hat die Sozialstation Abtsgmünd einen Tanztreff für Demenzkranke und deren Angehörige eingerichtet. Am Donnerstag, 20. Februar, öffnet von 15 bis 17 Uhr das Tanzcafé Vergissmeinicht im katholischen Gemeindehaus in Fachsenfeld. Es ist keine Anmeldung nötig. weiter
  • 773 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vorverkauf für Kinderbuchwochen

Für das Figurentheaterstück „Die Olchis“ am Mittwoch, 12. März, um 15 Uhr im Torhaus für Kinder ab fünf Jahren und für das Figurentheater „Der kleine Eisbär“ am Mittwoch, 19. März, um 15 Uhr für Kinder ab drei Jahren läuft der Vorverkauf ab Montag, 17. Februar, in der Stadtbibliothek Aalen. weiter
  • 535 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Family Day der Jungen Lebenshilfe

Die Junge Lebenshilfe Aalen öffnet am Sonntag, 16. Februar, von 15 bis 18 Uhr wieder ihre Türen auf dem Schimmelberg in Wasseralfingen zum Family-Day. Es wird „Very british“. Zur Teamtime mit Black Tea, den Klassikern Scones und Sandwiches sind Familien mit behinderten Kindern eingeladen. weiter
  • 332 Leser

Grüne fordern „Klimaschutz und Mobilität“

Parken an der Hochschule
Zu den Verkehrsproblemen rund um die Hochschule meldet sich die Stadtratsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen zu Wort. Hier sei es zunächst nötig, zu erfassen, von wo, auf welchen Wegen und mit welchen Verkehrsmitteln nicht in Aalen wohnende Studierende zur Hochschule einpendeln. weiter
  • 1075 Leser
WIR GRATULIEREN
Bopfingen. Elisabeth König, Bachgasse 11, zum 85. Geburtstag.Bopfingen-Schloßberg. Anton Peklenk, Karlstr. 14, zum 80. Geburtstag.Hüttlingen. Albert Fritz, Jahnstr. 57, zum 86.; Elisabeth Gawleta, Blumenstr. 6, zum 75.; Hilde Sturm , Blumenstr. 6, zum 75. und Heinz Maier, Hohe Str. 2, zum 74. Geburtstag.Westhausen. Hedwig Wolfsteiner, Schmiedgasse 4, weiter
  • 131 Leser
GUTEN MORGEN

Wir alle

Fast hätte er Schnappatmung bekommen, der Schwäbisch Gmünder Oberbürgermeister Richard Arnold. Klammheimliche Freude hingegen an der Aal. Wie war das nochmal? Genau: Aus Waldstetten bei Aalen stamme Carina Vogt, das Goldmädel, das sein Zeug beim Skiclub in Degenfeld gelernt hat. Bei Aalen. So hat er es gesagt, der ARD-Fernsehmoderator. Daraus könnte weiter
  • 4
  • 1732 Leser
AUS DEM GEMEINDERAT ADELMANNSFELDEN

Digitalfunkvertrag:

Der Vertrag mit dem Land Baden-Württemberg zur Anbringung einer Digitalfunkantenne für die Feuerwehr auf dem Wasserturm Langäcker wurde unterschrieben. Dabei berücksichtigt wurden, wie Hahn erklärte, die drei Kritikpunkte aus der letzten Gemeinderatssitzung: statischer Nachweis, Weitervermietung ohne Einmischung des Landes und keine Restriktionen für weiter
  • 1577 Leser
AUS DEM GEMEINDERAT ADELMANNSFELDEN

Höhere Schlüsselzuweisungen:

Eine frohe Botschaft kam vom Landratsamt: Der Haushaltsplan 2014 wurde genehmigt, allerdings mit dem erfreulichen Zusatz, dass sich die bislang ausgewiesenen Schlüsselzuweisungen des Landes von 926 000 Euro voraussichtlich um knapp 132 000 Euro erhöhen werden. weiter
  • 2329 Leser
AUS DEM GEMEINDERAT ADELMANNSFELDEN

Schnelles Internet:

Derzeit geht ein kreisweites Hochgeschwindigkeitsnetz für das Internet in Planung. Vorgesehen sind zwei Übergabepunkte pro Ort. Ärgerlich aus Sicht von Bürgermeister Hahn: Kleine Gemeinden, bei denen die Zahl der Nutzer keine Rentabilität verspricht, müssen die Einzelanschlüsse des Glasfasernetzes selbst bezahlen. „Auf dem Land wird halt die Hand weiter
  • 1359 Leser
AUS DEM GEMEINDERAT ADELMANNSFELDEN

Flüchtlingsfamilie:

Wie Bürgermeister Edwin Hahn mitteilte, hat das Landratsamt des Ostalbkreises der Gemeinde eine Anschlussunterbringung für Flüchtlinge zugewiesen. Allerdings nur für eine Person. Da das laut Hahn wenig Sinn macht, weil ein Einzelner sich verlassen fühlt und deshalb die Nähe der Landsleute in Ellwangen sucht, wurde vorgeschlagen, gleich eine ganze Familie weiter
  • 1365 Leser

Hinterland wird abgehängt

Neuer Nahverkehrsplan Ostalb verbannt Adelmannsfelden ins Abseits – Gemeinderat protestiert
Dass Adelmannsfelden an der Peripherie des Ostalbkreises liegt, machten beide Themen deutlich, die den Gemeinderat am Dienstagabend beschäftigten: die stiefmütterliche Behandlung der Gemeinde im neuen Nahverkehrsplan und der Fortgang der Entscheidung, bei der Abwasserbeseitigung künftig auf eine interkommunale Lösung mit Abtsgmünd zu setzen. Denn nötig weiter
  • 5
  • 1154 Leser

Rotec zieht bei Schneider ein

In die Gebäude der früheren Firma Schneider in Adelmannsfelden kehrt wieder Leben ein. Wie Bürgermeister Edwin Hahn in der Gemeinderatssitzung am Dienstag bekannt gab, wird das Gelände künftig von der Firma Rotec aus Hermaringen genutzt. Das mittelständische Unternehmen beschäftigt rund 100 Mitarbeiter und stellt Drehteile aus zerspanbaren Materialien weiter
  • 3961 Leser

„Das gibt ein neues Raumgefühl“

Lichtplaner Walter Bamberger will die Basilika im Inneren mit weniger Watt besser in Szene setzen
Die Klimainitiative der Diözese Rottenburg-Stuttgart gab 2008 den Anstoß, für die Ellwanger Basilika ein neues Lichtkonzept zu erarbeiten. Mit dem Ingenieurbüro Bamberger hat die Kirchengemeinde St. Vitus ein Fachbüro beauftragt, das ausgesprochen behutsam mit dem Thema umgeht. Gestern stellte Walter Bamberger sein Konzept vor. weiter
  • 1157 Leser

Marita Schwelling gewählt

VdK Ortsverband Hofherrnweiler ehrt Mitglieder und Vorstandsvertreter
Der bisherige stellvertretende Vorsitzende des VdK-Ortsverbandes Hofherrnweiler, Gerhard Lindel, hat aus gesundheitlichen Gründen sein Amt niedergelegt. Für ihn wählte die Hauptversammlung Marita Schwelling einstimmig ins Amt. Vorsitzender Siegfried Staiger berichtete über die erneut gestiegenen Mitgliederzahlen. weiter
  • 945 Leser

Die Sängerlust Treppach wächst

Mehr Chormitglieder nach Auflösung des Chors Roulette – Konzerttermin und Auftrittsort werden gesucht
Die Sängerlust Treppach hat durch Sängerinnen und Sänger der aufgelösten Chorgruppe „Roulette“ Zuwachs bekommen. Über 40 Aktive sind nun im Probenbetrieb. Die Sängerlust sucht noch eine Gelegenheit, sich in diesem Jahr mit einem Konzert zu präsentieren, hieß es in der Hauptversammlung. Bei der Versammlung wurden auch verdiente Mitglieder weiter
  • 1156 Leser

Telefon-Panne dauert länger

Aalen-Wasseralfingen. Die Ankündigung der Telekom-Pressestelle in Bonn, wonach die Panne in Wasseralfingen bis Dienstagabend behoben sei, war zu optimistisch. Auch am Mittwochnachmittag hat noch nichts wieder funktioniert.Die Schwäbische Post berichtete in ihrer Mittwochausgabe, dass in Wasseralfingen-Ost seit Montag bis zu 500 Telefon- und Internetanschlüsse weiter

Grüne Bausteine für Aalen

Johann Senner, international gefragter Landschaftsarchitekt, spricht über die Bahnhofstraße, Bäume und den Kocher
Der international gefragte Landschaftsarchitekt Johann Senner ist am Freitag Gastredner im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Planen, Bauen, Wohlfühlen“ in Aalen. Sein Büro, die „Planstatt Senner“, betreibt in Deutschland, China, Dubai und Indien Landschafts- und Umweltplanung sowie Stadtentwicklung. SchwäPo-Redakteurin Bea Wiese weiter
  • 5
  • 1174 Leser

Die Wirren der Liebe neu inszeniert

Das Theater Pforzheim präsentierte die Mozart-Oper „Cosi fan tutte“ im Schwäbisch Gmünder Stadtgarten
Rund 600 Opernfans waren in den Stadtgarten gekommen. Mozarts komische Oper „Cosi fan tutte“ – frei übersetzt: So machen’s alle Frauen – stand auf dem Programm. Toni Burkhardts Inszenierung mit dem Theater Pforzheim, das auf Einladung des Gmünder Kulturbüros in Schwäbisch Gmünd gastierte, versetzt den Klassiker in die Moderne. weiter

Kleinkrieg in der guten Stube

Der Rosé-Wein hat nicht lange Zeit, seinen Geschmack im Dekanter zu entfalten. Denn in den nächsten zwei Stunden werden Geheimnisse enthüllt, die schon ein paar Promille vertragen können. Daran lässt die Produktion von „Der Vorname“ des Tourneetheaters Eurostudio Landgraf das Publikum des Aalener Theaterrings teilhaben. Vor ordentlich besetzten weiter
  • 5
  • 1487 Leser

Ein Krimi aus dem Vatikanarchiv

Prof. Dr. Hubert Wolf las in der Buchhandlung Rupprecht aus „Die Nonnen von Sant’ Ambrogio“
In einem Kloster in Rom lässt sich eine junge, hübsche Nonne als Heilige verehren. Sie dirigiert mit Hokuspokus hochstehende Kardinäle, geht mit Priestern und anderen Nonnen ihren sexuellen Neigungen nach und schreckt vor Mord nicht zurück, um ihre Macht zu verteidigen. Was sich wie die Handlung eines B-Movies anhört, ist tatsächlich geschehen. Der weiter
  • 1
  • 1236 Leser

Fußgängerin auf Überweg schwer verletzt

Ellwangen. Auf der Oberen Brühlstraße wurde am Dienstagabend eine Fußgängerin auf dem Fußgängerüberweg von einem Pkw angefahren und schwer verletzt. Die 87-jährige Fahrerin eines Pkw Opels fuhr gegen 18 Uhr in Richtung Stadtmitte. Unmittelbar nach der Einmündung der Karlstraße, übersah sie am

weiter
  • 5
  • 1312 Leser

Es ist keine Krankheit

Eine qualifizierte Therapie kann bei Lese-/Rechtschreibschwäche helfen
Wenn junge Menschen Probleme mit dem Lesen und Schreiben haben, suchen viele Eltern nach einer Erklärung. Manchmal entsteht dabei der Eindruck, dass es sich bei einer Lese-/Rechtschreibschwäche um eine Krankheit handelt. weiter
  • 196 Leser

Das Schulziel im Blick

Flexible Unterrichtszeiten und Nachhilfeunterricht zu Hause
Das „Abacus“-Nachhilfeinstitut bietet häusliche Einzel-Nachhilfe in allen Orten des gesamten Ostalbkreises. Qualifizierte und erfahrene Nachhilfelehrer und -lehrerinnen stehen dabei für alle Fächer und alle Jahrgangsstufen zur Verfügung. weiter
  • 232 Leser

Fenster an Bienenhütte eingeworfen

Jugendliche richten mutwillig Sachschaden an

Mit Steinen haben zwei wohl jugendliche Täter am Montag, zwischen 15 Uhr und 15.15 Uhr, drei Fensterscheiben einer Bienenhütte im Waldgebiet Mühlhoigenholz eingeworfen. Als die beiden von einer Spaziergängerin gestört wurden, flüchteten sie, berichtet die Polizei. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 400 Euro.

weiter
  • 5
  • 2534 Leser

Telekom-Reparaturtrupp hat's nicht geschafft

Telefon und Internet in Teilen Wasseralfingens noch tot

Die Ankündigung der Telekom-Pressestelle in Bonn, wonach die Panne in Wasseralfingen bis Dienstagabend behoben sei, war offenbar zu optimistisch. Zumindet bis 8 Uhr am Mittwochmorgen hat's nicht funktioniert.

Die Schwäbische Post berichtet in ihrer Mittwochausgabe, dass in Wasseralfingen-Ost seit Montag bis zu 500 Telefon- und Internetanschlüsse

weiter
  • 5
  • 1628 Leser

Regionalsport (21)

Halsschmerzen als gutes Omen

Skispringen: Carina Vogt realisiert nur langsam den Olympiasieg: „Kann es nicht in Worte fassen“
Der Tag danach: Auf den Sprung in die Geschichtsbücher folgte der nächste emotionale Moment – die Siegerehrung. Die frisch gebackene Olympiasiegerin Carina Vogt stand auf dem Medal Plaza in Sotschi ganz oben auf dem Podium. Die 22-Jährige aus Waldstetten bekam ihre Goldmedaille verliehen. „Ich bin überwältigt und werde diese Momente nie weiter

Die Talentschmiede SC Degenfeld

Ein kleines Juwel in Sachen Nachwuchsarbeit steht plötzlich im Mittelpunkt weltweiten Sportinteresses
Am Ende der Welt liegt Degenfeld. Der Spruch, mit dem sich die rund 460 Einwohner dieses Gmünder Teilortes unterm Kalten Feld des öfteren konfrontiert sehen, muss deutlich umformuliert werden: Degenfeld geht um die Welt! weiter
  • 5
  • 3776 Leser
REAKTIONEN IM NETZ
Felix Neureuther, Skirennläufer via Facebook: „Überraschungs-GOLD! Carina Vogt, du coole Socke!!!“Eleni Scholze, Carina Vogts beste Freundin per SMS: „Mir fehlen die Worte. Das ist alles so unglaublich. Schon bei ihrem ersten Sprung haben wir alle einen Schrei losgelassen. Als später die „1“ aufleuchtete, haben wir noch weiter
  • 1708 Leser
SO SAGEN ES DIE ANDEREN
Bild-Zeitung: „Unsere GOLD-Heldin wollte schon aufhören – Caramba, Caracho, Carina!“Süddeutsche Zeitung: „Unaufgeregt und unbeeindruckt stürzte sie sich zu Tal. Schon als Vierjährige hatte Vogt den Weitenjägern im Fernsehen begeistert zugeschaut“La Gazzetta dello Sport (Italien): „Das Debüt bei den Olympischen Spielen weiter
  • 5
  • 1691 Leser

DJK Aalen im Pokal in der Favoritenrolle

Volleyball, 3. Liga
Nach den Siegen gegen den TV Bühl II und den TV Waldgirmes, gehen die Volleyballer der DJK Aalen im Pokal gegen den Oberligisten MTV Ludwigsburg zur Abwechslung einmal als Favorit in die Begegnung. Spielbeginn ist am Freitag 19.45 Uhr in der Ludwigsburger Innenstadtsporthalle. weiter
  • 793 Leser

Hottmann kehrt zu seinen Wurzeln zurück

Fußball, Bezirksliga
Die TSG Hofherrnweiler begrüßt ein altbekanntes Gesicht. Werner Hottmann wird an den Sauerbach zurückkehren und die Bezirksligamannschaft verstärken. Ein Spieler mit Bundesligaerfahrung. weiter
  • 5
  • 1187 Leser

Klare Niederlage in Nellingen

Handball, Weibliche B-Jugend
Die B-Jugend-Mädels der HG Aalen/Wasseralfingen waren beim Nachwuchs des Drittligisten TV Nellingen chancenlos. Mit 29:11 ging der Sieg an den Gastgeber. weiter
  • 718 Leser

SG2H: Niederlage beim Spitzenreiter

Handball, Württembergliga
Mit 26:16 mussten sich die Handballerinnen der SG Hofen/Hüttlingen dem Spitzenreiter FSG Donzdorf/Geislingen geschlagen geben. Grund dafür waren auch eine Vielzahl an Fehlern. weiter
  • 681 Leser

Talent als Hoffnungsträger

Leichtathletik, Deutsche Meisterschaft: Simon Vandrey (LSG Aalen) mit Chancen
Spannend wird es bei den Deutschen Winterwurfmeisterschaften am Wochenende in Sindelfingen werden. Denn dann wird der Aalener Hoffnungsträger und Speerwerfer Simon Vandrey von der LSG Aalen dort um den Einzug ins Finale bei der U20 kämpfen. weiter
  • 854 Leser

Ziel erreicht: RKV ist qualifiziert

Kunstrad, Bezirksmeisterschaft: Hofen fährt zur Württembergischen Meisterschaft
Mit Spannung erwarteten die Juniorinnen des RKV Hofen die in Lorch-Waldhausen ausgetragenen Bezirksmeisterschaften. Ging es doch dort um die letzte Chance, sich für die Württembergischen Meisterschaften zu qualifizieren. Dieser Coup sollte den auch RKV-Juniorinnen gelingen. weiter
  • 714 Leser

HSG: Ohne Glanz, aber dafür siegreich

Handball, Frauen Bezirksliga
Die Handballdamen der HSG Oberkochen/Königsbronn haben einen glanzlosen, aber dennoch deutlichen Auswärtssieg eingefahren. Gegen den TSV Heiningen gewannen die HSG-Frauen mit 27:19. weiter
  • 607 Leser

Immer am Ball bleiben

Kegeln, Jahreshauptversammlung des Kegelbezirks Ostalb/Hohenlohe
Bei der Jahresversammlung des Kegelbezirks Ostalb-Hohenlohe standen neben Wahlen und Ehrungen auch ein Rückblick auf das vergangene Jahr auch der Ausblick auf die kommenden Jahre auf dem Programm. weiter
  • 797 Leser

Mit Tendenz nach oben

Volleyball, Damen, Landesliga: DJK Aalen punktet
Mit einem 3:2-Auswärtserfolg in Ditzingen zeigt die DJK Aalen eine aufsteigende Tendenz und sichert sich zwei wichtige Punkte im Abstiegskampf. weiter
  • 576 Leser

Unterkochen lässt Konkurrenz weit hinter sich

Tischtennis: TV Unterkochen liegt seit zwölf Spielen unangefochten und ohne Niederlage an der Tabellenspitze der Bezirksliga der Herren
Die Landesliga-Herren des SV Neresheim können nach einer Niederlage gegen Holzheim einen immens wichtigen Sieg im Kampf um den Klassenerhalt gegen den Tabellennachbarn aus Laubach feiern. Mit diesem Sieg kann sich Neresheim etwas aus der Abstiegszone lösen und hat wieder Anschluss ans Mittelfeld der Tabelle. weiter
  • 893 Leser

Vier Zentimeter Schnee reichen

Ski Nordisch: Stephan und Florian Stütz betreiben auf dem Härtsfeld den Nordic-Park Aalen
Sie machen es aus Leidenschaft. Und aus Liebe zum Sport. Stephan Stütz (44) und Florian Stütz (38) betreiben seit 2009 ehrenamtlich den Nordic-Park Aalen auf dem vorderen Härtsfeld. Mit einer Fräse und einer Walze präparieren die beiden im Winter drei unterschiedliche Loipen. Trotz minimaler Schneehöhe können die Langläufer auch derzeit die Ski anschnallen weiter

Motorschlitten mit Walze oder Traktor mit Loipenfräse

Zwei Spurengeräte benutzen Stephan Stütz und Florian Stütz, um die Loipen zu präparieren.Ab vier Zentimeter Schneehöhe kommt der 50 PS starke Motorschlitten „Lynx Ranger“ zum Einsatz, der eine „Bächler“-Walze mit einer Arbeitsbreite von 2,0 Metern hinter sich herzieht. Damit können ausschließlich Skatingtrassen präpariert werden. weiter
  • 1086 Leser

Von wegen Pflichtsieg

Fußball, 2. Bundesliga: Trainer Stefan Ruthenbeck warnt vor dem abgeschlagenen Tabellenletzten
Ein Pflichtsieg? Stefan Ruthenbeck will davon nichts wissen, wenn der abgeschlagene Tabellenletzte Energie Cottbus am Sonntag in der Scholz-Arena gastiert. Im Gegenteil: Der Trainer des VfR Aalen bescheinigt den Lausitzern „ein Riesenpotenzial“. Und das aus gutem Grund: Das 1:5-Debakel der Hinrunde ist noch in bester Erinnerung. weiter

Überregional (105)

"Kein Ausbund an Beständigkeit"

Kretschmann geht auf Distanz zu Seehofer
Mit ihrem Energiewende-Papier haben die Regierungschefs Kretschmann und Seehofer die Nation überrascht. Nun zeigt das schwarz-grüne Bund Risse. weiter
  • 544 Leser

"Nacktläufer" von Freiburg wieder vor Gericht

Er ist bekannt geworden, weil er nackt durch Freiburg joggte. Nun muss sich der so genannte Nacktläufer von Freiburg erneut vor Gericht wegen des Vorwurfs des sexuellen Missbrauchs von Kindern verantworten. Denn seine Revision gegen eine Verurteilung blieb beim Bundesgerichtshof (BGH) nicht nur ohne Erfolg. Vielmehr hob der BGH am gestrigen Dienstag weiter
  • 615 Leser

"Tatort": Neue Ermittler in Berlin

Wenige Tage nach Ausstrahlung der letzten "Tatort"-Folge mit dem Berliner Ermittlerteam Dominic Raacke und Boris Aljinovic (Ritter und Stark) stehen die Nachfolger fest: Meret Becker (45) und Mark Waschke (41) sollen ab 2015 in der Hauptstadt ermitteln. Becker werde mit Hauptkommissarin Nina Rothe "eine waschechte Berlinerin mit Herz und Verstand" verkörpern, weiter
  • 500 Leser

1500 neue Jobs zu den bestehenden 1000 Arbeitsplätzen

Die Fabrik Das Porsche-Werk in Leipzig ist 2002 eröffnet worden. Bislang wurden in Sachsen der Geländewagen Cayenne und die Sportlimousine Panamera montiert sowie zeitweise der Carrera GT - insgesamt rund 670 000 Porsche kamen bisher aus Leipzig. Arbeit Porsche-Gesamtbetriebsratschef Uwe Hück kündigte an, sich für eine Reduzierung der Wochenarbeitszeit weiter
  • 663 Leser

21 Menschen zu Tode erdrückt

Todesopfer Die Loveparade-Tragödie kostete 21 Menschenleben. Die Frauen und Männer im Alter zwischen 17 bis 38 Jahren wurden im Gedränge im Zugangsbereich des Veranstaltungsgeländes auf dem Güterbahnhof erdrückt oder zu Tode getreten. Aus der ganzen Welt waren Technofans angereist - so stammen die Todesopfer aus Deutschland, den Niederlanden, China, weiter
  • 558 Leser

Allianz "hilft" Triple-Gewinner mit 110 Millionen Euro

Es fließt Triple-Gewinner Bayern München rüstet finanziell weiter auf: Das Versicherungs-Unternehmen Allianz soll beim deutschen Fußball-Rekordmeister mit 110 Millionen Euro einsteigen. Das berichtet heute die Bild-Zeitung. Das Geld solle in die Finanzierung des Stadions fließen, an dem die Allianz bereits seit der Einweihung 2005 die Namensrechte hält. weiter
  • 524 Leser

Appell an die Vernunft der Zoobesucher

Nach Antons Tod: Wilhelma sucht Möglichkeiten, den Schutz der Tiere zu verbessern
Unvernünftige Besucher gefährden Zootiere - das belegt der Tod von Eisbär Anton. Dieser fraß einen ins Gehege geworfenen Rucksack. Die Stuttgarter Wilhelma überlegt, wie sie die Tiere besser schützen kann. weiter
  • 670 Leser

Auf einen Blick vom 12. Februar 2014

FUSSBALL DFB-POKAL, Viertelfinale Eintr. Frankfurt - Bor. Dortmund 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Aubameyang (83.). - Zuschauer: 51 500. Heute spielen: Leverkusen - Kaiserslautern 19.00 Uhr Hoffenheim - VfL Wolfsburg 19.00 Uhr Hamburger SV - FC Bayern ARD/20.30 Uhr SPANIEN: Celta Vigo Athletic Bilbao 0:0 Tabellenspitze (Spiele/Punkte): 1. FC Barcelona 23/57, 2. weiter
  • 546 Leser

Bach offenbar zu Änderung bereit

IOC-Präsident Thomas Bach hat in der Trauerflor-Debatte Vertändnis für die norwegischen Langläuferinnen gezeigt und ist anscheinend zu einer Änderung der Olympischen Charta bereit. Das ist laut der norwegischen Tageszeitung Aftenposten das Ergebnis eines Treffens zwischen Bach und Inge Andersen, dem Generalsekretär des norwegischen Sportverbandes. "Er weiter
  • 540 Leser

Basler und Badener bestürzt

Grenz-Gespräche nach Schweizer Volksabstimmung: "Das ist nichts Gutes"
"Basel Stadt hat dagegen gestimmt": Die äußerst knappe Mehrheit der Schweizer ist für eine Zuzugsbeschränkung, ein Grüppchen im Basler Badischen Bahnhof dagegen. "Das Ergebnis war ein Schock." weiter
  • 620 Leser

Bayern hellwach im Norden

Krisen-HSV empfängt im Pokal die Münchner - Hoffenheim will Fluch besiegen
Die Unruhe beim HSV gefällt den Bayern vor dem Pokal-Duell nicht. "Nicht einlullen" lassen, lautet die Devise beim Favoriten. Guardiola scheint geneigt, Kroos und vielleicht Schweinsteiger zu bringen. weiter
  • 491 Leser

Behle sieht für die Zukunft schwarz

Der ehemalige Langlauf-Bundestrainer Jochen Behle sagt dem deutschen Wintersport eine schwere Zukunft voraus. "Andere Länder werden im Medaillenspiegel an Deutschland vorbeiziehen", sagte der 53-Jährige der "ARD Recherche-Redaktion Sport": "Das werden wir jetzt in Sotschi schon das erste Mal sehen. Und in vier Jahren wird es noch krasser werden, da weiter
  • 509 Leser

Bewegung im Zypern-Konflikt

Ein Schritt hin zur Wiedervereinigung
Türkische und griechische Zyprer verhandeln. Das nährt die Hoffnung auf eine Wiedervereinigung der Insel - zum Nutzen beider Seiten. weiter
  • 559 Leser

BH mit Liebessensoren

Hightech Erfülltes Liebesleben dank neuester Technik: Ein japanischer Dessoushersteller hat nach eigenen Angaben einen Büstenhalter entwickelt, der sich nur dann öffnet, wenn echte Gefühle im Spiel sind. Der "True Love Tester" misst über Sensoren die Herzfrequenz der Frau, um festzustellen, ob ihr Herzklopfen tatsächlich romantischer Natur ist. Mittels weiter
  • 971 Leser

BVB zittert sich eine Runde weiter

DFB-Pokal: Aubameyang schießt Dortmund in Frankfurt zum Erfolg
Borussia Dortmund hat nach einem packenden Pokalabend bei Eintracht Frankfurt seine wohl größte Titelchance gewahrt und ist nur noch einen Sieg vom großen Finale in Berlin entfernt. weiter
  • 499 Leser

Carina Vogt holt Skisprung-Gold

Carina Vogt aus Degenfeld (Schwäbisch Gmünd) hat bei der ersten Austragung des Frauen-Skispringens auf der olympischen Bühne überraschend die Goldmedaille gewonnen und damit für den vierten deutschen Sieg in Sotschi gesorgt. Nur 78 Minuten zuvor war Rodel-Weltmeisterin Natalie Geisenberger souverän zu Gold gefahren - vor Vancouver-Olympiasiegerin Tatjana weiter
  • 639 Leser

Cool bleiben in der Wärme

Maria Höfl-Riesch ist nach Kombi-Gold auch in der Abfahrt Favoritin
Die Wärme lässt den Verantwortlichen in den Bergen oberhalb von Sotschi keine Ruhe. Gestern musste bereits das Abfahrtstraining der Frauen gestrichen werden. Die Piste wirkt jetzt schon ramponiert. weiter
  • 660 Leser

Der Islam gehört zu Baden-Württemberg

Muslimische Schüler Einer unter zwanzig Einwohnern Baden-Württembergs bezeichnet sich als Muslim. Und unter den Kindern und Jugendlichen sind es wohl noch mehr. Denn viele mit islamischem Glauben haben ausländische Wurzeln - und Menschen mit Migrationshintergrund sind im Schnitt deutlich jünger als solche ohne. weiter
  • 625 Leser

Der Markt zieht an

Auftritt der Fed-Chefin sorgt für keine Überraschung
Nach einer Pause am Vortag hat der Deutsche Leitindex Dax kräftig zugelegt. Der mit Spannung erwartete erste öffentliche Auftritt von Janet Yellen als neue Chefin der US-Notenbank Fed sorgte nicht für große Überraschung an den Märkten. Dass im Streit um US-Schuldenlimit eine Einigung in Sicht sei, sorgte brachte aber etwas Optimismus. Analyst Paul Ashworth weiter
  • 516 Leser

Drei Jahre Haft für Skandalarzt "Dr. Frankenstein"

Immer wieder diagnostizierte Ernst Jansen fälschlicherweise unheilbare Krankheiten - jetzt ist der niederländische Skandalarzt zu drei Jahren Gefängnis ohne Bewährung verurteilt worden. Der ehemalige Neurologe habe bei neun Patienten bewusst unheilbare Krankheiten wie Alzheimer und Multiple Sklerose festgestellt, obwohl die Patienten daran nicht gelitten weiter
  • 536 Leser

Durchsuchung bei SPD-Politiker Edathy

Nach dem Bekanntwerden eines Ermittlungsverfahrens gegen den SPD-Politiker Sebastian Edathy hat der ehemalige Bundestagsabgeordnete den Verdacht auf Besitz von Kinderpornografie zurückgewiesen. "Die öffentliche Behauptung, ich befände mich im Besitz kinderpornografischer Schriften bzw. hätte mir diese verschafft, ist unwahr", erklärte der 44-Jährige weiter
  • 524 Leser

Eine runde Sache

100 Jahre Büstenhalter: Von einer Feministin erfunden
Ein Büstenhalter, sagen manche Amerikanerinnen, ist wie ein guter Freund: Er hilft, er stützt, und ist immer nah am Herzen. Der BH wird täglich von Millionen Frauen getragen. Jetzt hat er einen runden Geburtstag. weiter
  • 634 Leser

EU ebnet Weg für Genmais Zulassung steht nichts

mehr im Weg -*Verbraucherminister Bonde*kritisiert Bundesregierung
Der EU-Ministerrat hat die gentechnisch veränderte Maissorte 1507 nicht gestoppt. Damit kann die EU-Kommission sie demnächst zulassen. weiter
  • 619 Leser

Fastfood und 20 Filme

Unser Reporter Berlinale - das heißt: zu viel Fastfood, zu viel Kaffee, zu wenig Schlaf. Aber auch: in einer Woche mehr als 20 Filme sehen. Allerdings sitzt unser Kulturredakteur Magdi Aboul-Kheir (46) nicht nur von morgens bis nachts in den Kinosälen, besucht Pressekonferenzen und Empfänge, er berichtet auch darüber für die SÜDWEST PRESSE. Zum Beispiel weiter
  • 564 Leser

Flüchtige Substanzen

Rätselhafte Diebstähle auf dem KIT-Gelände
500 Kilogramm Chemikalien wurden in Karlsruhe gestohlen. Ermittler stehen vor einem Rätsel: Es ist unklar, was mit den Substanzen geschehen sollte. weiter
  • 539 Leser

Flüge in den siebten Himmel

Sensation durch Skispringerin Carina Vogt: Degenfelderin gewinnt Gold
Sensation in der ersten Olympia-Entscheidung der Skispringerinnen: Carina Vogt aus Degenfeld flog gestern Abend zu Gold. Damit erfüllte sich für die 22-Jährige überraschend der größte sportliche Traum. weiter
  • 600 Leser

FRAGE DES TAGES: Ist die Strecke für Rodlerinnen kürzer?

Fahren die Frauen beim Rodeln auf derselben Strecke wie die Männer? Ja, die Frauen und Männer fahren auf derselben Kunsteisbahn im Sanki Rodelzentrum vor bis zu 5000 Zuschauern. Allerdings starten die Athletinnen etwas weiter unten als die Herren der Schöpfung statt 1365 nur 1325 Meter zu fahren. In der Zeit schlägt sich dies so nieder, dass der Bahnrekord weiter
  • 570 Leser

Gewerkschaften wollen kräftiges Gehaltsplus

Beschäftigte im öffentlichen Dienst sollen mehr Zuschlag als in der Privatwirtschaft bekommen
Bund und Gemeinden sollen die Gehälter ihrer Mitarbeiter um 3,5 Prozent plus monatlich 100 Euro aufstocken. Mit dieser Forderung überflügeln die Gewerkschaften deutlich die Tarifrunden in der Privatwirtschaft. weiter
  • 672 Leser

Hannover Messe: Maschinen werden smarter

Die Hannover Messe wird in diesem Jahr zur wichtigen Standortbestimmung auf dem Weg in eine vernetzte Industrie- und Energiebranche werden, glauben die Organisatoren. "Der Strukturwandel in den Energiesystemen war nie so groß wie 2014", sagte Messe-Vorstandsmitglied Jochen Köckler in Berlin. Das wachsende Interesse an einer aufeinander abgestimmten weiter
  • 593 Leser

Im Zweifel für die Gentechnik

Kanzlerin Merkel verpasst Gabriel und Seehofer einen Denkzettel
Ohne Rücksicht auf ihre Partner hat Kanzlerin Merkel durchgesetzt, dass sich Deutschland beim Genmais 1507 nicht querlegt. SPD und CSU müssen nun erklären, warum sie ihre Wahlversprechen gebrochen haben. weiter
  • 5
  • 554 Leser

Internet-Datenbank listet alle Kriterien auf

Die Siegel Wo klar erkennbar "Bio" oder "Öko" auf der Verpackung steht, ist auch Bio drin, sagt Laura Gross, Lebensmittelexpertin der Verbraucher Initiative in Berlin. Das bedeutet, dass die gesetzliche Vorgaben der EG-Öko-Verordnung mindestens erfüllt sind. Die Ware muss zudem das EU-Bio-Logo, ein stilisiertes Blatt aus zwölf weißen Sternen auf grünem weiter
  • 662 Leser

IOC: Indien darf Flagge zeigen

Bei einer Sitzung hat die Exekutive des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) gestern in Sotschi die Suspendierung des Nationalen Olympischen Komitees von Indien (IOA) aufgehoben. Grund waren die nach Auffassung des IOC erfolgreich durchgeführten Neuwahlen bei der Generalversammlung des IOA am Sonntag. Als Folge einer Korruptionsaffäre war das weiter
  • 498 Leser

Jenny Wolf verpasst vorletzte Medaillen-Chance

Das war"s! Nun will Jenny Wolf Schriftstellerin werden. Die olympische Karriere der Berliner Eisschnellläuferin auf ihrer Spezialstrecke ging ohne Erfolgserlebnis zu Ende. Nach schlechtem ersten Lauf reichte es für die 35-Jährige im 500-Meter-Rennen mit 75,67 Punkten nur zum sechsten Rang. "Das ist schon tragisch, aber man kann es nicht ändern. Warum weiter
  • 424 Leser

Kartellstrafe für Kaffeeröster

. Weitere Niederlage für Kaffeeröster Melitta: Wegen verbotener Preisabsprachen soll das Mindener Familienunternehmen eine Kartellstrafe von 55 Mio. EUR zahlen. Das Oberlandesgericht Düsseldorf habe die 2009 von den Wettbewerbshütern verhängte Geldbuße bestätigt, teilte das Bundeskartellamt mit. Das Gericht hatte darüber zu entscheiden, ob Melitta trotz weiter
  • 628 Leser

Katar verspricht Verbesserungen für WM-Arbeiter

Die Organisatoren der umstrittenen Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar haben in einem Bericht die ersten Maßnahmen zur Verbesserung der Situation ausländischer Arbeiter präsentiert. Demnach wurde in den vergangenen sechs Monaten die Zahl der ausgebildeten Inspektoren um 30 Prozent erhöht. In den vergangenen drei Monaten wurden der Mitteilung vom weiter
  • 477 Leser

Keine Angst vor dem Veggie Day

Grün-Rot meint es ernst: Die Ernährung in Schulen, Unis und Kantinen soll besser werden. 450 Berater sind im Einsatz, um das Volk aufzuklären. Muss man sich um den Leberkäswecken sorgen? weiter
  • 586 Leser

Keine Berufung im Raserprozess

Die Staatsanwaltschaft hat ihre Berufung gegen das Urteil des Amtsgerichts Ulm um einen Unfall mit drei Toten in der Silvesternacht 2012/2013 zurückgenommen. Das teilte das Ulmer Landgericht gestern mit. Das Urteil des Amtsgerichts Ulm vom November 2013 ist damit rechtskräftig. Der für heute, Mittwoch, anberaumte Hauptverhandlungstermin vor dem Landgericht weiter
  • 513 Leser

Koalition will der Opposition Rechte sichern

Die auf 20 Prozent der Mandate geschrumpfte Opposition im Bundestag soll nach dem Willen der großen Koalition zusätzliche Befugnisse erhalten. "Wir wollen der Opposition entgegenkommen, wo Minderheitenrechte möglicherweise nicht geltend gemacht werden können", sagte Unions-Fraktionsgeschäftsführer Michael Grosse-Brömer (CDU). Eine "hörbare und sichtbare weiter
  • 492 Leser

KOMMENTAR · DIÄTEN: Üppig, aber sinnvoll

Die Reaktion der Opposition ist so reflexartig wie erwartbar: Natürlich wird über die Erhöhung der Abgeordneten-Diäten gezetert und gemurrt. Das Argument von Gregor Gysi etwa, ein solcher Sprung passe nicht in eine Zeit, in der über Altersarmut geredet werde, bedient zielgenau die Stammtische. Schlau oder gar inhaltlich begründbar ist es nicht. Der weiter
  • 553 Leser

KOMMENTAR ·GENMAIS: Durchlavieren geht nicht

Da können Horst Seehofer und Sigmar Gabriel vor verbaler Kraft kaum laufen und dennoch zeigt Angela Merkel ihren Koalitionspartnern, wer im Alltag die Richtlinien der Politik bestimmt. Sie und sonst niemand. Die Kanzlerin stört sich keine Sekunde daran, dass SPD und CSU ihren Wählern das schwarz-rote Einknicken zugunsten der grünen Gentechnik kaum erklären weiter
  • 440 Leser

KOMMENTAR: Blick über den Acker

Fremdvortrag heißt beim Bauernverband der Auftritt eines Horizonterweiterers - wie der des Zukunftsforschers Matthias Horx. Die Einladung eines solchen Fachfremden ist gut geeignet, den Landwirten zu einer neuen Sicht auf die ganze Welt im Allgemeinen und ihre kleine im Speziellen zu ermöglichen. Referenten aus dem eigenen Berufsstand treffen sie bei weiter
  • 637 Leser

KOMMENTAR: Doppeltes Happy-End

Viele, viele Jahre lang haben die Skispringerinnen um ihre öffentliche Anerkennung kämpfen müssen, bis sie endlich den olympischen Zuschlag erhalten haben. Dass sich Carina Vogt ausgerechnet bei der Premiere in Sotschi in geradezu sensationeller Manier aufs oberste Podest katapultiert hat, bedeutet für die junge Frau aus Degenfeld gleich ein doppeltes weiter
  • 528 Leser

Kretschmanns Bedauern

Schadensbegrenzung Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) bedauert das Volksvotum der Schweiz zur Zuzugsbegrenzung von Ausländern. In intensiven Gesprächen mit der Schweiz müsse versucht werden, den Schaden dieser Abstimmung zu begrenzen, sagte Kretschmann gestern in Stuttgart. Er erinnerte daran, dass die Schweiz mehr nach Baden-Württemberg weiter
  • 701 Leser

Kritik an Diäten-Plus

Grüne: Keine Gewerkschaft würde zehn Prozent fordern
Zum letzten Mal haben haben die Abgeordneten des Bundestages ihr Gehalt selbst festgesetzt: Zehn Prozent mehr sollen es sein. Künftig werden die Bezüge an die Richterbesoldung angepasst. weiter
  • 528 Leser

Kuba feiert Gesprächsangebot der EU als Sieg

Europäische Staaten sind schon heute zweitwichtigster Handelspartner des Castro-Regimes
Nach 18 Jahren geht die Eiszeit zwischen Kuba und der EU zu Ende. Nachdem auch Deutschland seinen Widerstand aufgegeben hat, nimmt die EU Gespräche mit der sozialistischen Regierung auf. weiter
  • 475 Leser

LEITARTIKEL · NSU: Zu viele Fragezeichen

Hatten Beate Zschäpe, Uwe Böhnhardt und Uwe Mundlos ein Netzwerk im Südwesten, das ihnen beim Abtauchen im Untergrund behilflich war? Gab es Verbindungen vom Schwäbisch Haller Ableger des rassistischen Ku-Klux-Klans zum NSU, dem "Nationalsozialistischen Untergrund"? Wie passt der in Heilbronn verübte Mord an der Polizistin Michele Kiesewetter ins Raster weiter

Leute im Blick vom 12. Februar 2014

Sepp Krätz Der Wiesn-Wirt Sepp Krätz (59) muss sich wegen Steuerhinterziehung vor dem Landgericht München verantworten. Die Anklage gegen den "Hippodrom"-Chef wurde zur Hauptverhandlung zugelassen, wie das Gericht gestern mitteilte. Der Prozess soll voraussichtlich Mitte März beginnen. Wie hoch die Summe ist, um die es geht, wurde nicht bekannt. Der weiter
  • 513 Leser

Man legt die Kleider ab und die Gefühle frei

Jan Bosse und Kirill Petrenko haben Erfolg mit "La clemenza di Tito" an der Bayerischen Staatsoper
Ein starkes Musikdrama: Jan Bosse inszeniert "La clemenza di Tito" an der Bayerischen Staatsoper. Kirill Petrenko dirigiert akribisch emotional. weiter
  • 535 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: gleichbl. 1000-1500 l 95,08 4501-5500 l 84,80 1501-2000 l 90,06 5501-6500 l 84,07 2001-2500 l 87,82 6501-7500 l 83,64 2501-3500 l 85,85 7501-8500 l 83,35 3501-4500 l 85,37 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 615 Leser

MEDAILLEN & PLÄTZE

MÄNNER, Langlauf, 1,8 km Sprint (Freistil) Gold: Ola Vigen Hattestad (Norwegen) 3:38,39 Min. Silber: Teodor Peterson (Schweden) 1,22 Sek. zurück Bronze: Emil Jönsson (Schweden) 19,74 Sek. zurück 4. Gløersen (Norwegen) 23,66 Sek. zurück, 5. Ustjugow (Russland) 54,09, 6. Hellner (Schweden) 1:45,92, 7. Tritscher (Österreich) Halbfinale, 8. Petuchow (Russland), weiter
  • 435 Leser

MEDAILLEN&PLÄTZE

FRAUEN, Slopestyle Gold: Dara Howell (Kanada) 94,20 Punkte Silber: Devin Logan (USA) 85,40 Punkte Bronze: Kim Lamarre (Kanada) 85,00 Punkte 4. Segal (Australien) 77,00, 5. Dahlström (Schweden) 75,40, 6. Tsubota (Kanada) 71,60, 7. Summerhayes (Großbritannien) 70,60, 8. Bertagna (Italien) 69,60, 9. Bhend (Schweiz) 63,20, 10. Herman (USA) 50,00, 11. Krass weiter
  • 522 Leser

MEDAILLENSPIEGEL

Nach 26 von 98 EntscheidungenG S B 1. Norwegen 4 3 4 2. Kanada 4 3 2 3. Deutschland 4 1 0 4. Niederlande 3 2 3 5. USA 2 1 4 6. Schweiz 2 0 0 7. Russland 1 3 3 8. Österreich 1 3 0 9. Frankreich 1 0 2 10. Polen1 0 0 Slowakei 1 0 0 Südkorea 1 0 0 Weißrussland 1 0 0 14. Schweden0 3 1 15. Tschechien0 2 1 16. Slowenien0 1 2 17. Italien0 1 1 Japan0 1 1 19. weiter
  • 438 Leser

Mehr Gurlitt-Bilder gefunden

Rund 60 Werke in Salzburg sichergestellt
Spektakuläre Neuigkeiten im Fall Gurlitt: Die umstrittene Kunstsammlung des 81-Jährigen ist noch größer als gedacht. Nach Angaben seines Sprechers verwahrte Gurlitt nicht nur in seiner Münchner Wohnung wertvolle Bilder, sondern auch in seinem Haus in Salzburg. Wie Gurlitts Sprecher Stephan Holzinger gestern mitteilte, wurden am Vortag rund 60 Bilder weiter
  • 494 Leser

Militärflieger abgestürzt: Zahlreiche Tote

Bei einem Flugzeugunglück sind in Algerien nach offiziellen Angaben 77 Menschen ums Leben gekommen. Der Militärtransporter stürzte in der Provinz Oum el Bouaghi im Norden des Landes ab. Ein Passagier überlebte dabei nach Informationen des staatlichen Fernsehens. Als mögliche Ursache des Unglücks nannte die algerische Zeitung "El Watan" schlechtes Wetter. weiter
  • 607 Leser

Millers schlechte Augen

Zu wenig Sonne Schuld an der verpassten Goldmedaille in der Abfahrt sind laut US-Skirennfahrer Bode Miller seine Augen. "Ich wollte meine Augen längst lasern lassen, wir haben aber nie die Zeit dafür gefunden", berichtete Miller nach dem Kombinations-Training. Beim Sieg des Österreichers Matthias Mayer war Miller nur Achter geworden - in den Trainings weiter
  • 556 Leser

Mit Drohnen gegen einen US-Bürger

Die USA wollen einen US-Bürger mit Hilfe von Drohnen ausschalten. Der Mann soll Mitglied von Al-Kaida sein. Doch der Beschluss ist heikel. weiter
  • 492 Leser

NA SOWAS . . . vom 12. Februar 2014

Eine junge Frau hat in einer Würzburger Disco ihr Deo mit einem Abwehrspray verwechselt und mit dem Gas sich und zwei weitere Besucher verletzt. Die 20-Jährige wollte sich mit dem Deo auffrischen und griff in der Handtasche daneben - sie sprühte sich CS-Gas unter die Arme. Dabei erlitten sie und zwei weitere Besucher Augenreizungen, sie mussten vom weiter
  • 484 Leser

Nackt im Playboy: Gössner lässt die Hüllen fallen

Nach ihrem bitteren Verzicht auf die Olympia-Teilnahme in Sotschi hielt sich Miriam Gössner lange bedeckt, jetzt lässt die Biathletin komplett die Hüllen fallen. In der neuesten Ausgabe des Playboy zeigt sich die zweimalige Staffel-Weltmeisterin ab Donnerstag von ihrer schönsten Seite - und verblüfft damit sogar ihre beste Freundin Magdalena Neuner. weiter
  • 2186 Leser

NOTIZEN vom 12. Februar 2014

Gericht prüft Wahlrecht Das Bundesverfassungsgericht prüft, welche Rechte die Mitglieder der Bundesversammlung haben, die den Bundespräsidenten wählt - ein Verfahren, das "nur in Grundzügen geregelt" sei. Geklagt hatte NPD-Chef Udo Pastörs, der 2009 und 2010 Mitglied der Versammlung war und dem dort Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) eine Aussprache weiter
  • 550 Leser

NOTIZEN vom 12. Februar 2014

Der Pechvogel Irrfahrt Vorsicht: Wenn Johnny Quinn in der Nähe ist, passiert meistens etwas Dummes. Zwei Tage nachdem sich der US-Bobfahrer im Bad seines Hotels eingesperrt und nur dank voller Muskelkraft einen Fluchtweg gefunden hatte, sah er wieder alt aus. Als Quinn vor Reportern von seinem Missgeschick erzählt hatte, stieg er in den Fahrstuhl - weiter
  • 452 Leser

NOTIZEN vom 12. Februar 2014

Kind verursacht Unfall Crailsheim - Ein Siebenjähriger hat einen Autounfall auf dem Parkplatz eines Einkaufmarktes verursacht. Wie die Polizei mitteilte, hatte die Mutter den Jungen am Montagabend während ihres Einkaufs im Auto zurückgelassen. Aus Langeweile setzte er sich auf den Fahrersitz. Als er den Schlüssel im Schloss drehte, um sich Musik anzumachen, weiter
  • 496 Leser

NOTIZEN vom 12. Februar 2014

Frankreich droht Scheitern Das hochverschuldete Frankreich droht an seinen Zielen zur Defizitreduzierung zu scheitern. Der Rechnungshof in Paris kommt zu dem Schluss, dass die Steuereinnahmen um bis zu 6 Mrd. EUR geringer ausfallen könnten. Dadurch könnte die Neuverschuldungsquote wohl nicht wie geplant auf 3,6 Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) weiter
  • 653 Leser

NOTIZEN vom 12. Februar 2014

Erneuter Busunfall Erst gestern wurde bekannt, dass bei einem Busunfall in Argentinien eine Mutter und ihre Tochter aus Augsburg starben. Nun wird ein weiterer Unfall aus Südamerika mit einem deutschem Opfer gemeldet: Die 19-jährige Kolumbien-Reisende fuhr am Sonntag in einem Bus von Neiva nach Bogotá, als der Fahrer bei großer Geschwindigkeit die Kontrolle weiter
  • 503 Leser

NOTIZEN vom 12. Februar 2014

Illies erhält Börne-Preis Der Autor und Kunsthändler Florian Illies erhält in diesem Jahr den mit 20 000 Euro dotierten Ludwig-Börne-Preis. Mit "Generation Golf" und "1913" schrieb Illies Bestseller. Senta Berger geehrt Senta Berger wird mit dem Deutschen Schauspielerpreis geehrt. Wie der Bundesverband der Film-und Fernsehschauspieler (BFFS) mitteilte, weiter
  • 498 Leser

Offensiv zu harmlos Eishockey-Frauen unterliegen Schweden 1:4

er Wille allein reicht nicht: Die deutschen Eishockey-Frauen haben bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi schon in den ersten zwei Spielen deutlich ihre Grenzen aufgezeigt bekommen. "Das war heute eine traurige Niederlage, die etwas zu hoch ausgefallen ist", sagte Bundestrainer Peter Kathan zum 0:4 (0:1, 0:0, 0:3) gegen Schweden. Nach der zweiten weiter
  • 544 Leser

Personalsorgen bei Frisch Auf vor dem Derby

Aleksandar Knezevic ist um seine Aufgabe derzeit nicht zu beneiden. Vor dem wichtigen baden-württembergischen Derby gegen den Tabellendritten Rhein-Neckar-Löwen am heutigen Mittwoch um 20.15 Uhr in der Mannheimer SAP-Arena stehen dem Trainer der Bundesliga-Handballer von Frisch Auf Göppingen gerade mal neun gesunde Feldspieler zur Verfügung. Nach Linkshänder weiter
  • 423 Leser

Porsche startet Macan-Bau

Stuttgarter Autobauer denkt über neue Modelle nach
Das jüngste Porsche-Modell läuft jetzt offiziell in Leipzig vom Band. Die Erwartungen an den kleinen Geländewagen Macan sind hoch. Und die Porsche-Familie könnte durchaus noch weiter wachsen. weiter
  • 636 Leser

Protest gegen höhere Diäten

Opposition lehnt geplante Anhebung ab
Linke und Grüne lehnen die von der Koalition geplante Erhöhung der Abgeordnetendiäten im Bundestag als überzogen ab. Die Opposition begründete ihre Kritik unter anderem damit, dass eine schnelle und starke Steigerung der Entschädigung in der Öffentlichkeit schlecht ankomme. Die einkommensteuerpflichtigen Diäten sollen nach einem Gesetzentwurf der Koalition weiter
  • 502 Leser

Protest gegen höhere Diäten Opposition lehnt geplante Anhebung ab

Linke und Grüne lehnen die von der Koalition geplante Erhöhung der Abgeordnetendiäten im Bundestag als überzogen ab. Die Opposition begründete ihre Kritik unter anderem damit, dass eine schnelle und starke Steigerung der Entschädigung in der Öffentlichkeit schlecht ankomme. Die einkommensteuerpflichtigen Diäten sollen nach einem Gesetzentwurf der Koalition weiter
  • 441 Leser

Rabatte für Ökostrom auf Rekordniveau

Die von der EU-Kommission kritisierten Ökostrom-Rabatte für die deutsche Industrie erreichen im laufenden Jahr die Rekordmarke von 5 Mrd. EUR. Bekamen 2013 noch 1720 Firmen rund 4 Mrd. EUR an Vergünstigungen bei der Umlage zur Förderung des Ökostromausbaus, sind es 2014 nun 2098 Unternehmen und 5,1 Mrd. EUR, teilt das zuständige Bundesamt für Wirtschaft weiter
  • 594 Leser

Regeln in den Bundesländern

Große Differenzen Die Diäten sind in den Bundesländern unterschiedlich geregelt. So bekommen Abgeordnete in den Teilzeitparlamenten von Hamburg, Bremen und Berlin deutlich weniger als ihre Kollegen in den Flächenländern. Abgeordnete etwa in Düsseldorf oder Stuttgart müssen ihre Diäten versteuern und selbst fürs Alter vorsorgen. NRW vorne Im Vergleich weiter
  • 428 Leser

Ringen: Binnen eines Jahres runderneuert

Wer in diesen Tagen mit Manfred Werner spricht, der erlebt einen bestens gelaunten Ringer-Boss. "Am Samstag wird das Finale um die Meisterschaft vor der Rekordkulisse von 6000 Zuschauern stattfinden. Alle, die gesagt haben, dass unser Sport keine Zukunft hat, müssen sich geschlagen geben", sagte der Präsident des Deutschen Ringer-Bundes (DRB). Vor einem weiter
  • 570 Leser

Risikoreiche Annäherung

China und Taiwan: Nach 65 Jahren Rivalität Gespräche auf Regierungsebene
65 Jahre dauert die Rivalität zwischen China und Taiwan. Mehrfach drohte Krieg. Die Militärs auf beiden Seiten sind schwer bewaffnet. Nun reichen sich Politiker die Hände. Aber Experten sind skeptisch. weiter
  • 538 Leser

Russischer Protest im Skiathlon abgewiesen

Der Internationale Ski-Verband (Fis) hat den russischen Protest gegen die Wertung des Männer-Skiathlons bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi abgewiesen. Damit behält der Norweger Martin Sundby die Bronzemedaille. Nach Ansicht der Russen hatte Sundby am Sonntag Maxim Wylegschanin behindert, indem er im Zielsprint die Spur gewechselt hatte. Ein weiter
  • 463 Leser

Schauspielerin Shirley Temple mit 85 gestorben

Die US-Schauspielerin Shirley Temple ist tot. Temple sei am späten Montagabend im Alter von 85 Jahren gestorben, berichteten US-Medien. Demnach starb Temple, einer der größten Kinderstars der Filmgeschichte, im Kreis ihrer Familie in ihrem Haus in Kalifornien eines natürlichen Todes. Temple spielte in zahlreichen Streifen wie "Heidi" und "Sonnenscheinchen" weiter
  • 485 Leser

Sex, Gewalt und Vollidioten

Ein ganz normaler langer Tag auf der Berlinale
"Kulinarisches Kino" heißt eine ganz besondere Berlinale-Reihe. Ein normaler Festivaltag bietet aber auch Feinkost, zuweilen jedoch Schwerverdauliches für Kopf und Seele. Dazu viel Fastfood für den Magen. weiter

So schwach wie nie

Biathlon-Damen im Verfolgungsrennen auf den Rängen 27, 29, 30 und 40
So schwach waren die deutschen Biathletinnen in einem Olympia-Rennen noch nie. In den Bergen über Sotschi schaffte es keine der Skijägerinnen in der Verfolgung unter die besten 25. weiter
  • 484 Leser

Sommersportler fiebern mit den Winterstars mit

Franziska van Almsick drückt den ganzen Tag den deutschen Athleten in Sotschi die Daumen. "Der Fernseher wird morgens angeschaltet und läuft bis abends durch. Nebenher laufen sämtliche Ticker", erklärte der frühere Schwimm-Star auf die Frage nach ihrem Konsum der Olympischen Winterspiele. Van Almsick hat selbst vier Mal die Magie von Olympischen Spielen weiter
  • 512 Leser

SOTSCHI IN ZAHLEN

ENTSCHEIDUNGEN SNOWBOARD, Männer, Halfpipe Gold: Iouri Podladtchikov (Schweiz) 94,75 Punkte Silber: Ayumu Hirano (Japan) 93,50 Punkte Bronze: Taku Hiraoka (Japan) 92,25 Punkte 4. White (USA) 90,25, 5. Hablützel (Schweiz) 88,50, 6. Zhang Yiwei 87,25, 7. Shi Wancheng (bd. China) 81,00, 8. Ravnjak (Slowenien) 72,25, 9. Callister (Australien) 68,50, 10. weiter
  • 567 Leser

SPORT AKTUELL

Im ersten Viertelfinal-Spiel des DFB-Pokals trennten sich E. Frankfurt - Dortmund 0:1 (0:0) weiter
  • 579 Leser

Späte Anklage

Ermittlungen zur Loveparade-Katastrophe von Duisburg abgeschlossen
Dreieinhalb Jahre ist die Loveparade-Katastrophe in Duisburg mit 21 Toten und hunderten Verletzten her, Hinterbliebene und Traumatisierte kämpfen weiter für Gerechtigkeit. Jetzt wird Klage erhoben. weiter
  • 468 Leser

STICHWORT · BUNDESVERSAMMLUNG: Wahl ohne Aussprache

Die Richter des Bundesverfassungsgerichts haben im Verfahren um die Wahl des Bundespräsidenten Zweifel am absoluten Verbot von Redebeiträgen in der Bundesversammlung gezeigt. Die Bedenken gegen die Zusammensetzung der Versammlung zur Präsidentenwahl fanden hingegen keine erkennbare Zustimmung. Der NPD-Vorsitzende Udo Pastörs, der 2009 und 2010 als Abgeordneter weiter
  • 466 Leser

Streiterei statt Feier-Tage

Geisenberger sichert sich überlegen Rodler-Gold vor schimpfender Hüfner
Nach dem grandiosen Rodel-Erfolg von Norbert Loch setzten die deutschen Damen im Eiskanal eins drauf: Gestern gab es durch Natalie Geisenberger und Tatjana Hüfner einen Doppelsieg, aber auch Streit. weiter
  • 423 Leser

Stresstest für Müller

Drogerie-Müller hat den selbsternannten Rapper-König Bushido ausgelistet. Der ruft nun per Internet zum Boykott der Kette auf. weiter
  • 5
  • 609 Leser

Sturz-Orgie bei der Premiere

Slopestyle-Damen demonstrieren großartigen, aber grenzwertigen Sport
Sturzfestival bei der olympischen Premiere im Rosa Khutor Extreme Park: Die Slopestyler riskierten viel. Mitfavoritin Lisa Zimmermann ging leer aus, was ihr aber egal war. Es gewann Dara Howell (Kanada). weiter
  • 590 Leser

Tina Weirather muss passen: "Herz gebrochen"

Für Medaillenaspirantin Tina Weirather ist der Traum von der Olympia-Abfahrt geplatzt. Zwei Tage nach ihrem Trainingssturz musste die Liechtensteiner Skirennfahrerin ihren Start beim Rennen für den heutigen Mittwoch absagen. "Mein Herz ist gebrochen, ich kann nicht antreten bei meinem Highlight, der olympischen Abfahrt", erklärte die 24-Jährige traurig. weiter
  • 581 Leser

TOMS TAGEBUCH: Ein "Youngtimer" beim Seniorentreff

Das Ambiente scheint zumindest vom österreichischen Selbstverständnis her gesehen angemessen: Das "Austria Tirol House" in den Bergen unweit des Schwarzen Meeres wird angepriesen mit mehreren Superlativen: "Bringing the alps to Sotschi!", rühmt sich der Tiroler und unterfüttert den Slogan mit dem Hinweis von über 500 Dreitausendern in der heimischen weiter
  • 587 Leser

Tränen über geplatzten Medaillentraum

Langlauf-Sprints: Aus für Denise Herrmann im Halbfinale - Tscharnke und Wenzl scheitern früh
Nach einem bärenstarken Auftritt im Viertelfinale schien eine Medaille für Denise Herrmann im Langlauf-Sprint greifbar nah. Doch im Halbfinale kam für die 25-Jährige das Aus. Auch Tim Tscharnke scheiterte. weiter

Verloren im Bio-Dschungel

Trend zu Öko-Produkten - Expertenrat: Nicht nur auf Präsentation achten
Alles, was sich mit Bio oder Öko schmückt, landet zurzeit bevorzugt in den Einkaufskörben deutscher Verbraucher. Der Markt wird aber immer unübersichtlicher, warnen Experten vor der Branchenschau Biofach. weiter

Viel Zeit für neue Helden

TV-Sender NBC berichtet 1539 Stunden aus Sotschi
Für 775 Millionen Dollar hat sich der amerikanische TV-Sender NBC die Übertragungsrechte der Olympischen Spiele gesichert. Trotz der 1539 Stunden, die NBC sendet, sind die Neuigkeiten fast einen Tag alt. weiter
  • 544 Leser

Warten auf Islamunterricht

Muslime im Südwesten besorgt wegen neuerlicher Verzögerung
Seit Jahren fordern muslimische Verbände im Land Islamunterricht ein. Nach vielen Debatten liegen nun zwei entsprechende Anträge vor - doch wieder gibt es Verzögerungen. Das weckt Argwohn. weiter
  • 624 Leser

Weihnachten macht Metro keine Freude

. Das Weihnachtsgeschäft in den Innenstädten hat die Erwartungen nicht erfüllt - jetzt will Deutschlands zweitgrößter Handelskonzern Metro im Internet noch einmal Gas geben. Bei den konzerneigenen Elektronikketten Media Markt und Saturn soll die Zahl der online angebotenen Produkte vervielfacht werden. Und auch die zur Metro gehörende Warenhauskette weiter
  • 587 Leser

White verpasst Medaille - Gold geht an Schweiz

Der Schweizer Snowboarder Iouri Podladtchikov hat den zweimaligen Halfpipe-Olympiasieger Shaun White aus den USA vom Thron gestürzt. Bei den Winterspielen in Sotschi gewann der Weltmeister aus Zürich, der 2010 in Vancouver Vierter geworden war, mit 94,75 Punkten für den besseren seiner beiden Läufe Gold vor zwei Japanern. Zweiter wurde der erst 15 Jahre weiter
  • 459 Leser

Zickenkrieg geht in nächste Runde

Claudia Pechstein wollte die neue Schlammschlacht nicht groß kommentieren, Stephanie Beckert heizte die angespannte Stimmung im deutschen Lager zusätzlich an. Die Team-Olympiasiegerin aus Erfurt warf der Deutschen Eisschnelllauf-Gemeinschaft (DESG) gestern fehlende Unterstützung in der Auseinandersetzung mit Pechstein vor - und verärgerte damit wiederum weiter
  • 458 Leser

Zukunft von Windreich völlig offen

Treffen der Gläubiger: Verkauf eines Nordsee-Projekts wäre die beste Lösung
Wie es mit der Windreich GmbH weiter geht, ist unklar. Von einer Fortführung bis zur Abwicklung ist alles möglich. In Esslingen trafen sich die Gläubiger. Es bestehen Forderungen in Höhe von 366 Mio. Euro. weiter
  • 630 Leser

Zweite Pleite im zweiten Spiel - heute wirds Zeit

Deutschlands Curler haben bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi die zweite Niederlage einstecken müssen. Das Team um Skip John Jahr verlor gestern in Sotschi im zweiten Vorrundenspiel mit 6:7 gegen Großbritannien. Zuvor hatten sich die Hamburger bei ihrer Olympia-Premiere den kanadischen Goldmedaillengewinnern von Vancouver mit 8:11 geschlagen weiter
  • 544 Leser

Ölrausch im Ferienparadies

Die Kanaren sind in Aufruhr: Vor Fuerteventura und Lanzarote werden große Vorkommen vermutet
Lagern vor Fuerteventura und Lanzarote die größten Erdölvorkommen Spaniens? Probebohrungen sollen Klarheit bringen. Viele Insulaner sind entsetzt. weiter
  • 542 Leser

Leserbeiträge (7)

Gegen weiteren Parkplatz am Freibad

Verbesserungsvorschläge für die Park-und Verkehrsprobleme an der Hochschule und in der Weststadt:Die Hochschule in Aalen wächst ständig und damit leider auch die Parknot und der Verkehr an der Hochschule und in der Umgebung. Bei der schon bekannten, hohen Verkehrsbelastung in der Weststadt muss dringend darauf geachtet werden, diese nicht noch zu erhöhen. weiter
  • 5
  • 3137 Leser

Begegnungstag für Frauen aus Stadt und Land

Beim diesjährigen Begegnungstag zum Thema „Aus der Mitte leben, statt gelebt zu werden“ fanden viele Frauen den Weg ins Gemeindehaus St. Maria. Am Vormittag sprach Michaela Bremer vom Landpastoral Ellwangen über die Möglichkeiten, im hektischen Alltag die innere Ruhe und Kraft zu finden. „Auf die Rahmenbedingungen kann

weiter

Begegnungstag für Frauen aus Stadt und Land

 

 

 

Beim diesjährigen Begegnungstag zum Thema „Aus der Mitte leben, statt gelebt zu werden“  fanden viele Frauen den Weg ins Gemeindehaus St. Maria. Am Vormittag sprach Michaela Bremer vom Landpastoral Ellwangen über die Möglichkeiten, im hektischen Alltag die innere Ruhe und Kraft zu finden. „Auf

weiter

Schlachtfest des RKV Hofen

Am 16. Februar ladet der RKV Hofen wie schon traditionell zum seinem alljährlichen Schlachtfest ein. Beginn ist um 10.30 Uhr in der Glück-Auf-Halle in Hofen mit einem Frühschoppen mit frisch gezapftem Bier vom Fass. Ab 11 Uhr wird dann der reichhaltige Mittagstisch mit Schlachtplatte, Bratwürsten, Schnitzel und vielem mehr angeboten.

weiter
  • 2650 Leser

RKV Hofen qualifiziert sich in erster Saison

Mit großer Spannung erwarteten die Juniorinnen des RKV Hofen den vergangenen Sonntag. Denn bei den in Lorch-Waldhausen ausgetragenen Bezirksmeisterschaften ging es um die letzte Chance sich für die Württembergischen Meisterschaften zu qualifizieren.

Doch das Warten zog sich auch am Sonntag noch weiter in die Länge. Zunächst

weiter
  • 3187 Leser

Tibets Himalaya – ein besonderes Feeling im Pflanzenambiente

Bereits zum vierten Mal lud Familie Kelbaß zu einem Diavortrag mit Heidi und Bruno Kaufmann zugunsten der Perugruppe Heubach ins Gewächshaus ihrer Gärtnerei ein. In diesem Jahr durften die Besucher mit zu Tibets Himalaya reisen. Der Ruf für hervorragende Qualität der Veranstaltung, kombiniert mit dem besonderen Ambiente des

weiter

Poolingkonzert am 25.02.2014

Von Händel, Purcell und Vivaldi über traditionelles Liedgut bis hin zu Kinderliedern und aktuellen Songs.

Am Dienstag, den 25. Februar bieten die unterschiedlichsten Fachbereiche und Ensembles einen Einblick in die Musikschularbeit. Vom Sologesang, Gitarrenensemble, verschiedene Blasinstrumente mit Klavierbegleitung bis zur kleinen Band; bei

weiter
  • 2997 Leser