Artikel-Übersicht vom Freitag, 28. Februar 2014

anzeigen

Regional (104)

AUS DER REGION

„Talent Company“ in Heidenheim

An der Technischen Schule Heidenheim ist am Freitag die erste sogenannte „Talent Company“ des Landes in Betrieb genommen worden. Die Stadt Heidenheim hat dort einen neuen Computerraum eingerichtet, in dem Schülern der Übergang in den Beruf erleichtert werden soll. Unternehmensvertreter stellen dort künftig verschiedene Ausbildungsberufe, weiter
  • 2357 Leser

Besser in den Beruf zurückfinden

Aalen. „Lange raus, mach was draus – Kompetenzen erkennen und entwickeln“: Unter diesem Titel beginnt die Workshopreihe Wiedereinstieg bei der Kontaktstelle Frau und Beruf Ostwürttemberg.Referentin Friedericke Wiedenmann informiert darüber, wie man die eigenen Kompetenzen erkennen, benennen und gewinnbringend für den Beruf einsetzen weiter
  • 1484 Leser
AUS DER REGION

Der Knast ist weg

Nur wenige Wochen hat es gedauert, bis die Heidenheimer Justizvollzugsanstalt, die Jahrzehnte lang das Stadtbild prägte, aus diesem getilgt ist. Seit Freitag erinnern nur die dem „Stadtgarten“-Biergarten zugewandte Hofmauer und ein Trümmerfeld an den Knast. Nach einem Bericht der Heidenheimer Zeitung wurden 3000 Tonnen Baustoff zu Fall gebracht, weiter
  • 2518 Leser

Glück – ein Schutzschild gegen Burnout

Forum Mutlangen, 11. März
Der Geschäftsbereich Gesundheit des Landratsamts Ostalbkreis lädt alle Bürgerinnen und Bürger zur Gesundheitskonferenz ein am Dienstag, 11. März, 19 Uhr im Forum Mutlangen. Die Veranstaltung widmet sich der Frage, was Glück und Gesundheit miteinander zu tun haben. weiter
  • 1691 Leser

Nicht reich, aber klug

Sozial- und Bildungsforum im Aalener Landratsamt
„Was können wir auf örtlicher Ebene tun, um Chancengerechtigkeit zu verbessern und zu gelingenden Lebensverläufen beizutragen?“ Unter dieser Leitfrage sollen am 22. März beim ersten Sozial- und Bildungsforum im Ostalbkreis Lösungsansätze zu sozial- sowie bildungspolitischen Herausforderungen erarbeitet werden. weiter
  • 1468 Leser

Krankenstand stabil

AOK stellt leichte Zunahme fest – Oft Rückenleiden
In Ostwürttemberg ist der Krankenstand im Vergleich zum Vorjahr fast unverändert. Rückenschmerzen waren nach den Atemwegserkrankungen im Jahr 2013 die häufigste ärztliche Diagnose. Die AOK Ostwürttemberg empfiehlt den Arbeitnehmern stärker vorzubeugen, um diese Krankheit zu verhindern. weiter
  • 1212 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bürgerschaftliches Engagement

Wie entwickelt sich das bürgerschaftliche Engagement und welche Möglichkeiten gibt es, sich in Aalen ehrenamtlich zu engagieren? Dazu findet am Dienstag 11. März, von 19 bis 20.30 Uhr im Torhaus, Paul-Ulmschneider-Saal, ein Infoabend statt. Durch den Abend führt Eugenie Andres. Die Teilnahme am Infoabend ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten unter weiter
  • 424 Leser
KURZ UND BÜNDIG

FBS-Geschäftsstelle geschlossen

Die Geschäftsstelle der Familien-Bildungsstätte Aalen ist bis Freitag, 7. März geschlossen. Ab Montag, 10. März, gelten wieder die üblichen Geschäftszeiten. weiter
  • 484 Leser

Johanniter bei Jecken

Johanniter-Sanitätsdienst in der Kölner Hochburg
Helfen statt feiern: Unter diesem Motto weilen aktuell sieben ehrenamtliche Helfer der Aalener Johanniter in der Karnevalshochburg Köln. Es ist eine bewährte Tradition, dass die Aalener Johanniter die Kölner Kollegen bei ihrem Sanitätsdienst in der närrischen Zeit unterstützen. weiter
  • 5
  • 1038 Leser
POLIZEIBERICHT

K.-o.-Tropfen im Spiel?

Aalen. Eine 22-jährige Frau ist in der Nacht von Donnerstag auf Freitag während einer Faschingsveranstaltung in Hofherrnweiler zusammengebrochen. Nach Mitteilung der Polizei musste sie ins Ostalbklinikum gebracht werden. Nach den bisherigen Ermittlungen hatte die Frau relativ wenig getrunken. Die Polizei schließt nicht aus, dass der Geschädigten K.-o.-Tropfen weiter
  • 2251 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kurs „KESS-erziehen“

Die katholische Erwachsenenbildung Ostalbkreis bietet einen fünfteiligen KESS-Erziehungskurs für Eltern und Erzieherinnen an (Kinder von 2 bis 10 Jahren). Beginn ist am Donnerstag, 6. März, von 20 bis 22 Uhr im Haus der katholischen Kirche, Weidenfelderstr. 12, in Aalen. Anmeldung unter Telefon (07361) 59030, E-Mail: info@keb-ostalbkreis.de. weiter
  • 552 Leser
POLIZEIBERICHT

Trickdiebin stiehlt I-Phone

Aalen. Eine schlecht Deutsch sprechende Frau, betrat am Donnerstag gegen 16 Uhr ein Geschäft in der Radgasse und bat um eine Spende für die Deutsche Behindertenhilfe. Dabei händigte sie einen blauen Schnellhefter mit diversen Informationen aus. Als der Geschädigte kein Interesse bekundete, fragte die augenscheinlich schwangere Frau nach einem Glas Wasser. weiter
  • 5
  • 1200 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflüchtigen gefasst

Aalen. Am Freitagmorgen, gegen 1.10 Uhr, war ein Autofahrer auf dem Kreisverkehr Ulmer Straße/Ostrampe unterwegs, als ein von rechts kommender Autofahrer diesen streifte. Der Unfallverursacher fuhr ohne anzuhalten weiter. Nach Mitteilung der Polizei konnte er jedoch kurze Zeit später ermittelt werden. Wie hoch sich der Sachschaden beläuft, ist derzeit weiter
  • 1368 Leser
POLIZEIBERICHT

Wer kennt den Verursacher?

Oberkochen. Die Polizei bittet um Hinweise auf den Verursacher des Verkehrsunfalls am Freitagmorgen gegen 9.15 Uhr. Wie die Polizei mitteilt, parkte zur Unfallzeit ein unbekannter Autofahrer rückwärts aus einem Parkplatz auf der Bahnhofstraße aus. Dabei beschädigte er einen ebenfalls dort abgestellten Smart. Da der Kleinwagen nicht ausreichend abgesichert weiter
  • 1363 Leser
NEUES VOM SPION
Hurra, er kommt demnächst wieder auf sei alt’s Postamentle. Dr Schwana dohonta, den viele em Schtädtle vermisst hen. Ond der zom Marktplatz g’hört wia i auf meim Türmle dohoba.“So schreibt also der Spion von Aalen der SchwäPo. Der Schwan, gewissermaßen Wirtshausfigur des einstigen Gasthauses „Schwanen“ am Marktplatz, sei weiter
  • 1507 Leser

Begegnungen mit der Kunst

Hauptversammlung des Kunstvereins Aalens, kombiniert mit „Kunst von uns“
Der Aalener Kunstverein hat bei seiner Jahresmitgliederversammlung nicht nur die Regularien im Programm. Sondern er bietet seinen Mitgliedern und der Öffentlichkeit zusätzlich die schon traditionelle Ausstellung „Kunst von uns“, eine Plattform zum persönlichen Austausch künstlerischer Erfahrungen: 52 Mitglieder stellen 161 Kunstwerke aus. weiter
  • 1
  • 995 Leser

2038 Euro für die Schülerschmiede Aalen

die Mitarbeiter der Cassidian Optronics GmbH hatten bei ihrer Weihnachtsfeier für einen guten Zweck gesammelt. Die gute Stimmung über das erfolgreiche Geschäftsjahr hat eine Summe von 2038 Euro zusammenkommen lassen. Dieses Jahr unterstützt das Unternehmen aus Oberkochen die Schülerschmiede der Aalener Hermann-Hesse-Schule. Die Förderschule bietet Schülern weiter
  • 5
  • 887 Leser

2450 Euro für die Jagsttalschule

Seit 20 Jahren sammelt das Praxisteam um Zahnärztin Dr. Cornelia Herzig mit dem Einverständnis der Patienten das Zahngold, das in der Praxis im Laufe eines Jahres anfällt. Der Erlös aus dem Altgoldverkauf wird dann über den Förderverein „Miteinander“ an die Jagsttalschule gespendet. 2450 Euro kamen auf diese Weise im vergangenen Jahr zusammen. weiter
  • 1613 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Faschingsumzug in Westhausen

Der Faschingsumzug durch Westhausen setzt sich am Dienstag, 4. März, um 13.30 Uhr in Bewegung. Davor unterhalten ab 13 Uhr die Teilnehmer närrisch und musikalisch die Besucher. Im Anschluss an den Umzug beginnt um 14 Uhr der Kinderfasching in der Turn- und Festhalle, organisiert vom TSV Westhausen. Die Ortsdurchfahrt Westhausen ist von 13 bis ca. 14.15 weiter
  • 412 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Monsterparty beim TSV Westhausen

In der Turn- und Festhalle Westhausen steigt heute Samstag, 1. März, ab 21 Uhr die große Monsterparty. Für coole Musik und das leibliche Wohl ist gesorgt. Eintritt 5 Euro, ermäßigt 4 Euro. weiter
  • 425 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schwäbisches Kabarett zum Anfassen

Alois und Elsbeth Gscheidl gastieren am Samstag, 5. April um 20 Uhr im Bürgersaal in Röttingen. Karten im Vorverkauf für 17 Euro (Abendkasse 19 Euro) bei Uschi Briel, Tel. (07363) 5721. weiter
  • 297 Leser

Silberdistel im 90. Jahr

Hauptversammlung des Männergesangvereins
Zur Hauptversammlung traf sich der Männergesangverein Silberdistel Röttingen im 90. Jahr seines Bestehens im Gasthaus Platzwirtschaft in Röttingen. weiter
  • 973 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tag der offenen Tür

Unter dem Motto „Von der Schiefertafel zum Smartboard“ nimmt die Deutschorden-Schule Lauchheim ihre Gäste anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Realschule mit auf eine musikalische, historische und künstlerische Zeitreise durch die vergangenen fünf Jahrzehnte. Termin ist beim Tag der offenen Tür am Samstag, 15. März, ab 14 Uhr in der weiter
  • 333 Leser

Reitunterricht im Kindergarten

Der Kindergarten Regenbogen in Hülen setzt auf individuelle Förderung und Inklusion
Im Kindergarten Regenbogen in Hülen geht es so vielfältig und bunt zu, wie der Name es verspricht. Kinder, die in ihrer Entwicklung verzögert sind, körperbehinderte und nichtbehinderte Kinder, spielen hier gemeinsam. Daneben gibt es Englischunterricht, Waldtage und Exkursionen. Einmal im Monat dürfen die älteren Kinder zum Reiten. weiter
  • 941 Leser

Kirchturmspitze mit neuem Gold

Frisch renovierter Turmknauf und Wetterfahne in der evangelischen Stadtkirche präsentiert
Einen besonderen Moment der Zeitgeschichte haben am Freitagmorgen gut 30 Gäste in der Aalener Stadtkirche erlebt. Dort wurde der frisch renovierte und mit historischen sowie aktuellen Dokumenten befüllte Turmknauf samt Wetterfahne bei einem kleinen Festakt präsentiert. Noch muss das Gold einige Tage trocknen, ehe die Turmspitze gen Himmel gehievt und weiter

Präsident Scholz bleibt noch

Mit dem Präsidentenwechsel zum Ende des Monats Februar wird es nichts beim VfR Aalen. Präsident Berndt-Ulrich Scholz bleibt noch einige Zeit im Amt. weiter
  • 946 Leser

Skisaison ist Schnee von gestern

Skiliftbetreiber ziehen einen Schluss-Strich unter die Saison, die keine war
Der Winter, der keiner war, ist nun endgültig vorbei. Ab dem heutigen Samstag haben wir Frühling – zumindest aus meteorologischer Sicht. Der große Skispaß in der Region ist in diesem Jahr ausgeblieben. Liftbetreiber reagieren betroffen, setzten ihre Hoffnung aber auf die kommende Saison. weiter

Die stillen Stars des VfR Aalen

Ein Spiel dauert nicht 90 Minuten und geht auch nicht bis zum Abpfiff – Es geht so lange, wie die Fans vor Ort sind
Sie bekommen vom Spiel so gut wie gar nichts mit. Ohne sie würde dem Spiel aber die Würze fehlen. Heute stellen wir einmal für sie, liebe Leser, die stillen Stars des VfR aufs Grün.Mit zwei Halbzeiten kommen die stillen Stars des VfR nicht aus. Sie gehen immer in die Nachspielzeit. Ohne sie würde es keine Bratwurst, kein Bier, keine Linsen mit Spätzle, weiter
  • 1558 Leser

Problem-Fans fest im Blick

Polizei bewertet Sonntags-Partie VfR Aalen: KSC als „Spiel mit hohem Risiko“
Am Sonntag, um 13.30 Uhr, ist Anpfiff für die Zweitligapartie VfR Aalen gegen den Karlsruher SC in der Scholz-Arena. Für die Polizei ist dies ein „Spiel mit hohem Risiko“, weil KSC-Anhänger in der Vergangenheit negativ auffielen. Aber die Ordnungshüter sind zuversichtlich, dass alles friedlich verläuft. Im Vorfeld habe man zumindest alles weiter
  • 936 Leser
FASNACHT DER RÖSENA
In unserem Bericht über die Prunksitzung der RöSeNa wurden die Namen zweier Trainer vergessen: Corina Riethmüller und Nicole Bühler waren für das Männerballett verantwortlich. weiter
  • 1691 Leser
POLIZEIBERICHT

Diebstahl in Bäckerei

Stödtlen. Über die unverschlossene Türe gelangte ein Unbekannter am Donnerstag, zwischen 13 und 14 Uhr, in die Backstube einer Bäckerei in der Hauptstraße. Hier entwendete er aus einer kleinen unverschlossenen Vitrine einen etwa 5 Kilo schweren und mit Zahlenschloss versehenen beigen Würfeltresor mit einer Größe 30x20x20 cm. In diesem befanden sich weiter
  • 1636 Leser
POLIZEIBERICHT

Fasnachter verprügelt

Ellwangen. Am Freitagmorgen, gegen 5.15 Uhr, kam es beim Bahnhof zu einer Rangelei zwischen drei Personen, der eine Pöbelei in einer Bäckerei vorausgegangen war. Ein stark alkoholisierter 27-Jähriger wurde von einem zu Boden geschubst und mit den Fäusten ins Gesicht geschlagen. Anschließend entfernten sich die beiden Personen, die offensichtlich zusammen weiter
  • 1071 Leser
POLIZEIBERICHT

Lkw in Bahnunterführung

Jagstzell. Weil der Fahrer die Höhe seines Fahrzeuges unterschätzte, blieb am Donnerstag, gegen 16 Uhr, ein Lastwagen mit dem hinteren Bereich seines Fahrzeugaufbaus am Stahlträger an der Bahnunterführung hängen. An der Brücke entstand kein Schaden. Am Lkw wurde der Aufbau beschädigt. weiter
  • 2378 Leser
POLIZEIBERICHT

Zeugen gesucht

Jagstzell. Gegen 9.20 Uhr am Freitagmorgen streifte ein Lkw auf der B 290 zwischen Crailsheim und Jagstzell ein Fahrzeug der Bundeswehr. Hierbei wurde der Außenspiegel des Dienstfahrzeuges beschädigt, wobei ein Sachschaden von rund 300 Euro entstand. Die Fahrzeuginsassen warteten noch rund 10 Minuten an der Unfallstelle, da sie davon ausgingen, dass weiter
  • 1154 Leser

Prächtiger Narrenbaum in Wört

Jetzt kündet der Narrenbaum auch in Wört von der Regentschaft der Narren. Wegen des Rathausneubaus und der Baustelle wurde das Aufstellen des Narrenbaums in Wört kurzerhand auf den Dorfplatz verlegt. Deshalb fiel der Umzug heuer auch etwas kürzer als gewohnt aus. Die Rotachgugga marschierten vom „Gässle“ aus mit fetziger Guggenmusik vorneweg, weiter
  • 1509 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Spaziergang zum Limestor

Limes-Cicerone Roland Gauermann führt am Samstag, 1. März, zum Limestor. Treffpunkt ist um 16 Uhr am Parkplatz unterhalb des Limestores, eine Anmeldung ist dafür nicht erforderlich. weiter
  • 971 Leser

Uwe Debler in Fesseln

Die Schellerschüttler stürmen Rosenbergs Rathaus
Die Musiker der Rosenberger „Schellerschüttler“ haben am Freitag das Rathaus gestürmt und Bürgermeister Uwe Debler seiner Amtsmacht enthoben. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Western-Faschingsparty in Schrezheim

In der St.-Georg-Halle in Schrezheim steigt am Samstag, 1. März, ab 19.30 Uhr eine Faschings-Western-Country-Party mit der Partyband „Voyage“. Die Cocktails werden in der Saloon-Bar serviert. weiter
  • 519 Leser
WOIZA

Junge Damen

Es war halt sooo verlockend. Am Montag präsentierte sich einer der Wartestege am Ellwanger Omnibusbahnhof viel freundlicher als sonst: Da war ein Partyzelt aufgestellt, dazu Stehtischchen, und auf denen standen große Servierplatten mit allerlei Häppchen. Ganz feine Sachen – man konnte diesem Kalten Buffet wirklich nicht widerstehen.Gedacht waren weiter
  • 5
  • 1326 Leser

Freundeskreis Kloster auf Bildersuche

Der Kirchheimer Seniorenstammtisch im Landhotel Osswald erweist sich neuerdings an jedem Mittwochnachmittag als heimatkundliche Forscherrunde. Für die Schul- und Heimatgeschichte sind Rektor Paul Hug (links) und Edwin Michler (Vierter v.r.) vom Freundeskreis Kloster Kirchheim auf der Suche nach historischem Bildmaterial. Inzwischen kommt aus etlichen weiter
  • 999 Leser

Zauberer begeistert Kirchheimer Kinder

Zur Weihnachtszeit hatte der Jägerclub im Schulhof in Kirchheim seinen Weihnachtsmarkt abgehalten. Als Dankeschön und für die Mitwirkung des Schulchores im Dezember luden die Veranstalter nun Kindergarten- und Grundschulkinder zu einer fantastischen Zaubershow in die Festhalle ein, bei der es für jedes Kind – auch die Krippenkinder wurden dabei weiter
  • 852 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Basar rund ums Kind in Bopfingen

Das Kinderbasarteam der evangelischen Kirchengemeinde Oberdorf organisiert am Samstag, 8. März, von 13 bis 15 Uhr einen Markt in der Stauferhalle in Bopfingen. Zum Verkauf angeboten werden können Kinderbekleidung für Frühjahr und Sommer (bis Gr. 164), Kinderwägen, Autositze, Babyartikel, Spielsachen und mehr. weiter
  • 639 Leser

Berndt-Ulrich Scholz bleibt im Amt

Hans-Ulrich Sachs ist bereit, Präsident des VfR Aalen zu werden – „wenn die Finanzen stimmen!“
Das (Rettungs) Spiel des VfR Aalen ist unterbrochen. Nach der vom Aalener Gemeinderat abgefeuerten Steilvorlage, mit dem Kauf des Sparkassen-Forums in der Scholz Arena durch die Aalener Wohnungsbau GmbH dem klammen Club zwei Millionen Euro in die Kassen zu spülen, blieb der Ball am Freitag in einer großen „Elefantenrunde“ im Büro von Landrat weiter
  • 5
  • 2536 Leser

Chemie-Industrie fördert Schüler

Bopfingen-Oberdorf. Mit 370 Euro unterstützt der Fonds der Chemischen Industrie (FCI) die Grundschule Oberdorf. Damit werden Experimentierkästen zum Thema Wasser für eigenständige Versuche der Schüler angeschafft. Schulleiterin Ingeborg Winter begrüßte die Spende der Fördereinrichtung der chemischen Industrie in Deutschland. Damit können die Schüler weiter
  • 1151 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeindezentrum Goldburghausen

Riesbürgs Gemeinderat tagt am Montag, 10. März, um 19 Uhr im Rathaus Pflaumloch. Themen sind die Sanierung der Gemeindehalle Pflaumloch, der Ostalb-Nahverkehrsplan, die Kommunalwahlen und der Neubau des Gemeindezentrums in Goldburghausen. weiter
  • 696 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Modeschnäppchen-Markt

Die evangelische Kirchengemeinde Oberdorf veranstaltet am Samstag, 5. April, von 10 bis 14.30 Uhr einen „Mode-Schnäppchen-Markt“ in der Jahnturnhalle in Bopfingen. Zum Verkauf angeboten werden gut erhaltene Frühjahrs- und Sommerbekleidung für Damen und Herren, Teenager (ab Größe 152) und Senioren. Kundennummern sind ab sofort erhältlich weiter
  • 267 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Parkinson-Treff in Bopfingen

Am Dienstag, 4. März, ist um 14 Uhr Parkinson-Treff im DRK-Haus, Stadtgraben 16. Apotheker Stephan Guyot informiert über die Medikamenteneinnahme bei Morbus Parkinson. weiter
  • 289 Leser

phs-ultraform und voestalpine

Das Produkt phs-ultraform (Warmumformen von verzinkten Stählen im direkten Verfahren) ist die zukunftsweisende Lösung für Leichtbau, Korrosionsschutz und mehr Sicherheit im Automobilbereich. Das u.a. mit dem Innovationspreis Ostwürttemberg ausgezeichnete Verfahren verbindet die Vorteile pressgehärteter Bauteile mit dem Korrosionsschutz von verzinktem weiter
  • 1628 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Siggi Schwarz rockt in Bopfingen

Siggi Schwarz and friends kommen am Samstag, 8. März, ab 20.30 Uhr auf Einladung des Liederkranzes Bopfingen in die Bopfinger Schranne. Das Konzert ist Ersatz für das ausgefallene Gastspiel an den Heimattagen. Eintrittskarten zu sechs Euro sind nur an der Abendkasse erhältlich. weiter
  • 644 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Busverkehr am Dienstagnachmittag

Die Linienbusse von Beck & Schubert verkehren am Faschingsdienstag, 4. März, auf allen Linien ab 14 Uhr wie an Samstagen, mit Ausnahme der Linie 105 Stadtverkehr Oberkochen und 104 Oberkochen-Ebnat-Waldhausen. Der letzte Bus über Waldhausen nach Ebnat fährt um 0.15 Uhr am ZOB ab. weiter
  • 650 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Faschingsumzüge unterm Ipf

Der Rosenmontagsumzug der Burgnarren in Schloßberg-Flochberg startet um 14 Uhr. Bereits am Samstag, 1. März, von 14 bis 16 Uhr, läuft in Kerkingen der große Umzug der RuHaZu. weiter
  • 506 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Verkehrsbehinderungen in Kerkingen

Wegen eines Faschingsumzuges ist die Ortsdurchfahrt von Bopfingen-Kerkingen am Samstag, 1. März, von 14 bis 16 Uhr für den Straßenverkehr voll gesperrt. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, Bopfingen-Kerkingen während der Zeit des Umzugs weiträumig zu umfahren. weiter
  • 325 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bunter Seniorennachmittag

Die katholische Kirchengemeinde St. Stephanus lädt alle Seniorinnen und Senioren am Dienstag, 4. März, um 14 Uhr in die Sängerhalle Wasseralfingen zu einem bunten Programm mit Musik, Sketch, Lied und Humor ein. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Wer abgeholt werden möchte, kann sich unter Telefon (07361) 72139 melden. weiter
  • 549 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Faschingsdienstag im Bürgerspital

In der Begegnungsstätte Bürgerspital wird am Faschingsdienstag, 4. März, ab 11.30 Uhr ein herzhafter Linseneintopfserviert. Ein Alleinunterhalter sorgt am Nachmittag für Stimmungsmusik. weiter
  • 274 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Faschingsdienstag in Aalen

Das Aalener Rathaus, die Bezirksämter, die Geschäftsstellen der Stadtbezirke, der Touristik-Service und die Stadtbibliothek bleiben am Faschingsdienstag, 4. März, nachmittags geschlossen. Auch die städtischen Kindertageseinrichtungen machen am Nachmittag faschingsfrei. Das Finanzamt schließt um 12 Uhr und die meisten Aalener Geschäfte um 13 oder 14 weiter
  • 1246 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kehraus im Sängerheim

Der Sängerkranz Aalen-Hofherrnweiler lädt am Dienstag, 4. März, ab 15 Uhr zum Kehraus in das Sängerheim in Hofherrnweiler ein. weiter
  • 390 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sonntagsführung im Limesmuseum

Wolfgang Adelsberger führt am Sonntag, 2. März, um 14.30 Uhr im Limesmuseum. Die Führung ist kostenlos, der reguläre Eintritt wird erhoben. weiter
  • 383 Leser

Alice Schwarzer kommt zum Frauentag

„Frauen und Literatur“ ist das Thema der Veranstaltungsreihe zum Internationalen Frauentag in Aalen
Auch an Aalen kommt der Internationale Frauentag am 8. März traditionsgemäß nicht vorbei. Im Theater, in Lesungen, Dialogen und Ausstellungen wird dieses Thema auf vielfältige Weise umgesetzt werden. Als besondere Gäste werden in diesem Jahr Alice Schwarzer und Jenny Erpenbeck in Aalen begrüßt. weiter
  • 5
  • 1164 Leser

Bopfinger Schulen stellen sich vor

Bopfingen. Die weiterführenden Schulen des Bildungszentrums in Bopfingen stellen sich bei Informationsveranstaltungen den Mädchen und Jungen der Klassen 4 und ihren Eltern vor: die Werkrealschule am Donnerstag, 13. März, ab 17 Uhr die Realschule am Samstag, 15. März, von 10 bis 12 Uhr das Ostalbgymnasium am Mittwoch, 12. März, von 16 weiter
  • 1187 Leser

Millioneninvest in Gmünd

voestalpine Polynorm investiert erneut in Ausbau des Presshärteverfahrens
Bei solchen Terminen versprüht Richard Arnold euphorische Jubelstürme wie ein ausbrechender Vulkan heiße Lava – der Gmünder OB und Beate Mattes vom Baurechtsamt übergaben am Freitag an Geschäftsführer Benno Rammelmiller die Genehmigung zum Bau einer weiteren Produktionshalle im Gewerbepark „Gügling“ – damit die voestalpine Polynorm weiter
  • 1850 Leser

Würth kauft Barth

Frantos GmbH will am Standort Heubach expandieren
Gelungene Übergabe: Trude und Wolfgang Barth haben ihre Firma „Barth, Technische Produkte“ an die Frantos GmbH in Feldkrichen bei München verkauft. Die hat alle sechs Beschäftigten übernommen und beabsichtigt, den Standort Heubach auszubauen. weiter
  • 5233 Leser
FRAGE DER WOCHE

Fasching in Aalen

Die Narren sind los. Die fünfte Jahreszeit ist in vollem Gange und Aalen und das gesamte Umland freut sich über die zahlreichen Umzüge und Faschingsfeten in der Region. Oder? Die Schwäbische Post hat in der Aalener Fußgängerzone nachgefragt: Wo feiern Sie am Wochenende? Was ist besser: Aalener alemannischer Fasching oder rheinischer Fasching weiter
„And Björk of course“ hat Premiere am Freitag, 21. März, 20 Uhr.Karten für 11 Euro (erm. 8 Euro) gibt es unter Tel: (07361) 4906039.Ein Video finden Sie online. weiter
  • 4167 Leser
Karten gibt es in Urbach: Servicebüro im Rathaus, Donner - Lesen und Schreiben, Schorndorf: Bücherstube Seelow, MK Ticket, Tel: (07181) 8007-99, per E-Mail: servicebuero@urbach.de und im Internet unter www.reservix.de weiter
  • 4460 Leser

Gefeierte Gegenvirtuosin konzertiert

Widmann und Cambreling
Konzertliebhaber dürfen sich auf eine weitere außergewöhnliche Instrumentalsolistin freuen, die beim Staatsorchester Stuttgart im Rahmen der Sinfoniekonzertreihe 2013/14 gastiert: Die Geigerin Carolin Widmann wird gemeinsam mit Generalmusikdirektor Sylvain Cambreling und dem Staatsorchester am Sonntag, 9. März, 11 Uhr und am Montag, 10. März um 19.30 weiter
  • 1371 Leser

Kleinkunst und Kabarett in Urbach

Neues und Altbewährtes ist im Frühjahr auf der Bühne der Auerbachhalle zu sehen und zu hören
Zum 20. Mal in Folge präsentieren das Urbacher Kulturamt und das Konzertbüro Braun aus Welzheim das Jahresprogramm „Kabarett und Comedy“ in Urbach. Und wie in den Jahren zuvor haben die Freunde der Kleinkunst wieder die Chance, Neues und Altbewährtes, Talente und Stars in der Urbacher Auerbachhalle erleben zu können und zwar viermal im Frühjahr. weiter
  • 1283 Leser
SCHAUFENSTER
KleinkunstBeim Kleinkunstabend der Kreativen Mutlangen e.V. im Dorfhaus Pfersbach am Samstag 29. März, 20 Uhr sind als Künstler aus der Region unter dem Namen Freile Franz Peter Wiedmann und Martin Knödler aus Mögglingen sowie Reinard Prölß aus Eschach als Brösel zu Gast.Eintrittskarten zu 10 Euro gibt es im Vorverkauf bei Schreibwaren Schenkelaars weiter
  • 1383 Leser

Dorfmuseum ist ein Stück Herzblut

Horst Wormser (77) liebt die Heimatgeschichte – verdienter Ehrenämtler im VdK-Sozialverband
Dass Horst Wormser ein Mensch mit Ecken und Kanten ist, weiß man in Essingen. Noch besser weiß man allerdings, dass er sich um die Vereinsarbeit, speziell im VdK, und um die Pflege der Heimat und der Heimatgeschichte im Dorfmueseum verdient gemacht hat. weiter
  • 5
  • 1523 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderfasching in der Remshalle

Der Musikverein Essingen lädt den närrischen Nachwuchs am Dienstag, 4. März, von 14 bis 18 Uhr zum Kinderfasching in die Remshalle ein. Hallenöffnung ist um 13 Uhr. Die kleinen Narren werden mit einem bunten Programm und einer Spielstraße unterhalten. weiter
  • 794 Leser

WIR GRATULIEREN

AmSamstagAalen. Maria Hommel, Spagenfeld 30, zum 90. Geburtstag.Aalen-Waldhausen. Erika Rausch, Albstr. 74, zum 77. Geburtstag.Hüttlingen. Herbert Freitag, Bachstr. 12, zum 87. und Frieda Schurr, Jahnstr. 42, zum 79. Geburtstag.Kirchheim. Hannelore Winter, Bopfinger Str. 15, zum 75. Geburtstag.Westhausen. Josef Hartmann, Dalkinger Str. 18, zum 91.; weiter
  • 1044 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mitsingen und Trommeln im Kinderchor

Die Chorfreunde Hüttlingen haben einen neuen Kinderchor gegründet. Kinder ab 6 Jahren, die gern singen und sich bewegen, oder Kinder, die gern auf einer Djembe oder Cachon trommeln möchten, sind eingeladen, donnerstags um 17.30 Uhr, ins Rote Schulhaus in Hüttlingen. weiter
  • 889 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Spiel, Spaß und mehr für Kinder

Die VHS Ostalb bietet für 9- bis 12-jährige Kinder den Kurs „Spiel, Spaß und mehr“ mit Gisa Beierbach an. Bei Bewegungsspielen und Ballübungen sollen die Kinder einfach Spaß haben. Der Kurs findet fünfmal mittwochs von 16 bis 17.30 Uhr in der Gymnastikhalle des Hallenbads Abtsgmünd statt. Kursgebühr 27 Euro. Anmeldung unter Telefon (07361) weiter
  • 281 Leser

Yoga-Infotag im Mai in Neubronn

Der Yogaverein Abtsgmünd startet ins 25. Jahr – Gründungsmitglieder teils über 80
Der Yogaverein Abtsgmünd feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen. Höhepunkt des Vereinsjahrs ist der Infotag am 10. Mai im Dorfhaus Neubronn. weiter
  • 1220 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fasching in Ebnat für Klein und Groß

Am Sonntag, 2. März, ist ab 14 Uhr Kinderfasching in der Jurahalle in Aalen-Ebnat. Der Rosenmontagsball beginnt am 3. März um 19.59 Uhr in der Jurahalle unter dem Motto „Härtsfeld-Olympiade – Dabeisein ist alles“. Karten im Vorverkauf gibt's bei der Bäckerei Hofmann und der Metzgerei Kröner sowie an der Abendkasse. Einlass ab 18 Jahren. weiter
  • 901 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Waldhausen

Am Samstag, 22. März, findet von 13 bis 15 Uhr die Kinderbedarfsbörse mit Kaffee- und Kuchenverkauf in der Gemeindehalle in Waldhausen statt. Verkaufsnummern unter Telefon 0176 99396034 ab 14 Uhr, 0152 23807954 ab 10 Uhr oder per E-Mail an basar@planetmara.de. weiter
  • 1036 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortsdurchfahrt Neresheim gesperrt

Wegen des Faschingsumzuges ist die Ortsdurchfahrt Neresheim am Dienstag, 4. März, in der Zeit von 13 bis ca. 19 Uhr für den Straßenverkehr voll gesperrt. weiter
  • 5
  • 468 Leser

Sie löst Probleme an der Schule

Die Schulsozialarbeiterin Tanja Raschka nimmt sich den Sorgen von Schülern und Klassen an
Tanja Raschkas Tür steht immer einen Spalt weit offen. Die Schulsozialarbeiterin schließt ihr Büro nur, wenn sie ein Einzelgespräch führt. Oder wenn sie irgendwo auf dem großen Gelände der Friedrich-von Keller-Schule in Abtsgmünd unterwegs ist, um mit einer ganzen Klasse zu arbeiten. weiter

Rote Räte gar nicht ratlos

Georg Oswald, Annerose Gillner und Joachim Schicketanz vor dem grobgünstigen Hexengericht
Gleich drei schwere Sünder sind vor dem grobgünstigen Hexengericht zu Neresheim abscheulicher Vergehen bezichtigt worden. Doch rote Neresheimer Stadträte sind im schweren politischen Alltagsleben an ein Kämpfen in Unterzahl gewohnt und können sich hervorragend herausreden, – pardon: „verteidigen“. weiter
  • 1329 Leser

Nur zu Fuß zum Naturfreundehaus

Sträßchen am Braunenberg wird bis Mitte Mai und im Herbst wegen Leitungsarbeiten gesperrt
Ab dem kommenden Mittwoch, 5. März, wird das Sträßchen zum Naturfreundehaus Braunenberg beim Wanderparkplatz Röthardt für Fahrzeuge vorübergehend gesperrt. Grund ist die Verlegung von Wasserrohren. Die Sperrung dauert voraussichtlich bis Ende Mai. Im Herbst wird erneut gesperrt. weiter

Pfarrer Anton Eßwein wird verabschiedet

Am Sonntag in Heilig Geist
Am Sonntag, 2. März, um 9.30 Uhr wird in der Hl. Geist Kirche beim Gottesdienst und anschließenden Empfang Pfarrer Anton Eßwein verabschiedet. In St. Patrizius Eggenrot wie auch in Heilig Geist finden an dem Tag keine weiteren Gottesdienste statt. weiter
  • 1399 Leser

Vor 60 Jahren Rathaus gestürmt

Die Narrenpolizei ist die zweitälteste organisierte Faschingsgruppe in der Stadt Ellwangen
Die Narrenpolizei (NaPo) ist nach der Schwarzen Schar die zweitälteste Faschingsgruppe der Stadt Ellwangen. Sie formierte sich vor 60 Jahren und führte das Absetzen des Bürgermeisters ein. weiter
  • 5
  • 1198 Leser

Kinderfasching und RoMoBall

Ellwangen-Neunheim. Am Fasnachtssamstag findet ab 14.30 Uhr ein Kinderfasching des VfL Neunheim in der Eichenfeldhalle statt. Sowohl die VfL-Kinder- und Jugendgarde werden mit Garde-und Showtänzen zu sehen sein, als auch die Dergelgarde und die Jugendgarde der SG Schrezheim sowie viele weitere Gruppen.Am RoMoBall werden die Oschtalb Ruassgugga aus Aalen weiter
  • 1157 Leser

Mischthoga wieder aktiv

Rathaussturm nach elfjähriger Pause
„Des loassa mir ons net nausganga“, dachten sich die „Dalgamer Mischthoga“ als sie hörten, dass der neue Schultes Christoph Konle ein „Närrischer“ ist. weiter
  • 1035 Leser

Bürgergarde ganz schön stramm

Große Faschingssause mit tausenden Besuchern am Gumpendonnerstag in der Stadt
Fest in Narrenhand war am Gumpendonnerstag die Ellwanger Innenstadt. Tausende Faschingsbegeisterte tobten sich ordentlich aus und hauten mächtig auf die Pauke. In den Kneipen herrschte Hochkonjunktur. Aus der ganzen Region strömte das Faschingsvolk zusammen. Gemeinsam feierte man eine rauschende Party, die bis weit in die Nacht dauerte. weiter

Ellwangen am Fasnachtsdienstag

Ellwangen. Fasnachtsdienstag ist in Ellwangen eine starke Tradition – auch wenn heuer erstmals die Bundeswehr nicht mehr am Rathaussturm teilnehmen wird. Für den Ellwanger Fastnachtsumzug am kommenden Dienstag, 4. März, haben sich zahlreiche Zünfte, Gruppierungen sowie Privatpersonen mit über 100 Einzelgruppen angemeldet. Neben ausgefallenen weiter
  • 1052 Leser

Theaterspiel nach Feierabend

Der Zulauf bei der STOA ist ungebrochen – im Moment wird für ein norwegisches Stück geprobt
„Überlegt euch mal, zu welcher Figur ihr die Nähe sucht“, sagt Ute Kircher und fummelt währenddessen an ein paar Knöpfen hinter einem Mischpult herum. Kurz darauf ändert sich das Licht, setzt die fünf Schauspielerinnen und Schauspieler im Bühnenraum der Spiel- und Theaterwerkstatt Ostalb e.V. hell in Szene. Geprobt wird dort für ein neues weiter

Kein Verfahren gegen früheren SS-Mann

Beschluss des Landgerichts
Gegen den 94-jährigen Hans Lipschis wird kein Hauptverfahren eröffnet. Das hat die Schwurgerichtskammer des Landgerichts Ellwangen beschlossen. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hatte Lipschis zur Last gelegt, zwischen 1941 und 1943 am heimtückisch und grausam begangenen Mord an insgesamt 10 510 Menschen Hilfe geleistet zu haben. weiter
  • 5
  • 1569 Leser

GUTEN MORGEN

Sechs Monate leben meine Familie und ich jetzt auf der Ostalb. Zeit für ein kleines Resümee. Ich habe, wie schon im Ruhrgebiet, eine Stammkneipe gefunden (Gruß an Familie Gleich). Was in der alten Heimat der Emscher-Radweg war, sind für uns die unglaublich schönen Rad- und Wanderwege der gesamten Ostalb. Statt Pfefferpotthast schmecken uns auch Linsen weiter
  • 1
  • 1432 Leser

Feuertanz und ein Feuerwerk

Burgnarren lassen die Obrigkeit die Hexensuppe auslöffeln und überraschen mit Pyrotechnik
Dunkel die Nacht, rot glühend die Flammen, gruselig die Masken. Die Burgnarren Schloßberg-Flochberg boten mit ihrem Hexentanz auf dem Wasen in Schloßberg vor über 200 Zuschauern ein schaurig-schönes Spektakel. weiter

Vision vom vereinigten Europa

Generalleutnant Richard Roßmanith spricht über Sicherheit und Verteidigungspolitik in Europa
Über den Wandel der außenpolitischen Interessenslagen und Kräfteverhältnises sowie die daraus resultierenden Schlüsse für die europäische Verteidigungs- und Sicherheitspolitik referierte General Richard Roßmanith im Ellwanger Peutinger-Gymnasium. weiter

HOHENLOHER STREIFZÜGE

Die Obrigkeit sitzt am längeren HebelGerade hat die Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI) verkündet, dass das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) als Instrument der Klima- und Energiepolitik versagt habe, da die EEG-Abgabe für jede Kilowattstunde den Strom zwar sehr teuer mache, aber weder für mehr Klimaschutz sorge noch Innovationen befördere. weiter

Naturschutzbund: Rückschnitt am Glassägweiher ist in Ordnung

Wer am Glassägweiher nahe Ellwangen spazieren geht und zum Nordufer schaut, hält unwillkürlich kurz den Atem an: Große Haufen Schnittgut liegen da, samt jungen Bäumen, und das Ufer scheint über weite Strecken kahlgeschoren. Besorgt riefen Bürger den Vorsitzenden des örtlichen Naturschutzbundes, Hariolf Löffelad an. Die Schwäbische Post ging vor Ort, weiter
  • 5
  • 1340 Leser

3800 Euro für die Wachkoma Aktivpflege

Als „Solidarpakt mit den Schwachen und Ausgegrenzten, mit den Bewohnern der WachkomaAktivpflege und ihrer Angehörigen“ würdigte Pflegedirektor Günter Schneider bei der Spendenübergabe in Bopfingen das Engagement dreier Frauengruppen. Das Team des Ochsenberger Weihnachtsdörfles aus dem Landkreis Heidenheim spendete 3000 Euro, die Lichtstube weiter
  • 5
  • 940 Leser

Präsident Scholz bleibt noch einige Tage im Amt

VfR Aalen teilt dies am Freitag mit
Beim VfR Aalen wird derzeit hinter den Kulissen viel gearbeitet mit dem Ziel, die Grundlagen für den Erhalt der Zweitligalizenz für die kommende Saison zu schaffen. Dies teilt der Verein am Freitagnachmittag mit. weiter
  • 4
  • 2995 Leser

Motorsport läuft rund

MSC Ipf ernennt Hermann Mayer zum Ehrenmitglied
Auch im dritten Jahr nach dem Umbau der Breitwangbahn verzeichnet der MSC Ipf steigende Besucherzahlen von Kartpiloten aus Deutschland, Italien, Österreich und der Schweiz. So konnte Vorsitzender Peter Altrichter den Mitgliedern von einem sehr erfolgreichen Jahr des Vereins berichten. weiter
  • 5
  • 1146 Leser

Gefährlicher Zündler in Schwäbisch Gmünd unterwegs

Schwäbisch Gmünd.  In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ist in der Gmünder Bernhardusstraße ein Mülleimer angezündet worden, der im Bereich eines Autos stand. Dieses wurde dadurch ebenfalls leicht beschädigt. Das böse Spiel wiederholte sich in der Nacht zum Freitag. Gegen 5.15 Uhr  bemerkte ein

weiter
  • 4
  • 1983 Leser

Den Traum vom eigenen Gartenparadies verwirklichen

Ideenreiche Schaugärten der Landschaftsgärtner bei der INVENTA Garden 2014 in Karlsruhe – Azubis gaben Einblick in ihren Beruf
Insgesamt 37 300 Interessierte, 1000 mehr als im Vorjahr, strömten bei der INVENTA Garden 2014 vom 13. bis 16. Februar in die Karlsruher Messehallen, um die ideenreichen Schaugärten der Landschaftsgärtner zu besuchen. Am Vorabend zur Messe, dem Preview-Abend, wurden die schönsten Showgärten in einem festlichen Rahmen prämiert. weiter
  • 253 Leser

Individuell oder klassisch

Die Konfirmanden und Konfirmandinnen wählen ihren eigenen Stil
Die neuen Modelle der „Mädelz“-Konfirmationskollektion eines Braut- und Festmodelabels sollen die Einzigartigkeit der Trägerin an ihrem ganz besonderen Tag unterstreichen. Und für junge Männer stehen hierzu klassisch-elegante Anzüge oder ausgefallenere Modelle für Modebewusste zur Auswahl. weiter
  • 235 Leser

Versprechen bestätigen

Ein wichtiges Ereignis
Im Konfirmations-Gottesdienst bestätigen die getauften Jugendlichen das Versprechen, das ihre Eltern und Paten bei der Taufe für sie stellvertretend abgegeben haben. Zuvor werden ihnen je nach Gemeinde ein bis zwei Jahre im Konfirmandenunterricht die wichtig-sten Grundkenntnisse des Glaubens und der Bibel vermittelt.Die Konfirmation zählt zu den wichtigsten weiter
  • 216 Leser

Engelhafte Wesen

In festlichen Kleidern werden sich die Kommunionkinder toll fühlen
Beflügelt von Mädchenträumen – so präsentiert sich die neue Kollektion eines Herstellers von Braut-, Fest- und Kommunionmode. Chefdesignerin Eva-Dorthe Rantzau Smith erklärt: „Den Kreationen wohnt in dieser Saison ein besonderer Zauber inne. weiter

Bei "Testüberweisung" 500 Euro verloren

Betrüger legt 64-Jährigen beim online-Banking herein

Am Donnerstag, 27. Februar, gegen 9.30 Uhr, wurde ein 64-Jähriger beim online-Banking aufgefordert eine „Testüberweisung“ in Höhe von 500 Euro durchzuführen, berichtet die Polizei. Er wurde ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es sich lediglich um einen Test handelt und sein Konto nicht belastet werden würde.

weiter
  • 5
  • 3143 Leser

Die Frauen übernehmen Pfahlheim

Wilde Weiberhorde setzt Pfahlheims Rathaus-Crew und Ortsvorsteher Wolfgang Seckler ab
Beim diesjährigen Pfahlheimer Rathaussturm hatten Ortsvorsteher Wolfgang Seckler und dessen Gehilfen wieder keine Chance. Die Mittwochsturnerinnen und weitere Frauen stürmten erneut erfolgreich das Rathaus und nahmen Secklers Amtssitz in Beschlag. weiter
  • 5
  • 1601 Leser
KOMMENTAR

Jetzt ist der VfR-Aufsichtsrat gefragt

Fußball hat nicht nur Fans. Fußball hat auch Gegner. Die werden sich jetzt wieder positionieren und fragen, ob die zwei Millionen Euro nicht an anderer Stelle besser angelegt wären. Gleichwohl: Wenn die Zusage zum Kauf an Auflagen geknüpft ist, hat der Rat richtig entschieden. Der VfR ist nun einmal der Verein, der die Stadt weit über die Grenzen der weiter
  • 4
  • 2896 Leser

Stadt-Tochter kauft VfR-Forum

Wohnungsbau Aalen GmbH zahlt zwei Millionen Euro - Rat stimmt mit breiter Mehrheit Kauf zu
Das städtische Tochterunternehmen, die Wohnungsbau Aalen GmbH, kauft für zwei Millionen Euro das VfR-Medienforum (Sparkassenforum). Der Rat stimmte einer entsprechenden Vorlage mit 28 Ja, acht Nein-Stimmen und bei einer Enthaltung zu. Damit wäre ein Grundstein für die Zukunft des Fußball-Zweitligisten gelegt. weiter

Regionalsport (5)

„Turnsport ins Herz geschlossen“

150 Jahre Turngau: Von 1981 bis 1989 war Eberhard Schwerdtner der Vorsitzende – 25 Jahre danach erzählt er seine Geschichte
Über Jahre hinweg hatte Eberhard Schwerdtner als Vorsitzender des Turngaus und Netzwerker alle Fäden in der Hand. Und das obwohl er selbst „nie elegant am Reck oder am Barren geturnt“ hat. Zum 150-jährigen Jubiläum des Turngaus schaut er zurück und erzählt seine Geschichte, die am Krankenbett ihren Anfang nahm. weiter
  • 838 Leser

Dickenherr dominiert

Ski Alpin, Leki Race Challenge: TVM-Läufer überzeugen
In Hochlitten fand der erste Teil der Leki Race Challenge des Bezirks Mittlere Alb statt. An zwei Tagen wurde vom SVL und VfL Kirchheim ein Riesenslalom mit jeweils zwei Durchgängen ausgeflaggt. Mit am Start war das Mögglinger Racingteam. weiter
  • 964 Leser

Sabine Haenscke ist weit vorne

Leichtathletik
Die Deutsche Leichtathletik-Bestenliste der Senioren 2013 ist nun fertiggestellt worden. Sechs Leistungen von Mitgliedern der LG Staufen werden darin erwähnt. weiter
  • 962 Leser

Im Sommer und Winter top

Tennis, Staffelliga: Mädchenmannschaft des TC Aalen feiert doppelte Meisterschaft
Die Mädchen des TC Aalen hat das Double geschafft. Nach dem Aufstieg im Sommer 2013 folgte nun im Winter erneut der erste Platz und somit die zweite Meisterschaft binnen einem halben Jahr. weiter
  • 938 Leser

„Messlatte ist Freiburg oder Mainz“

Fußball, 2. Bundesliga: Edgar Schmitt lobt vor dem Derby die beiden Trainer Ruthenbeck und Kauczinski
Wem er am Sonntag die Daumen drückt, verrät er nicht. Edgar Schmitt hat als Fußballer beim Karlsruher SC den Durchbruch geschafft und später als Trainer den VfR Aalen übernommen. Im Interview spricht der 50-jährige Fußballlehrer über das Derby am Sonntag (Anpfiff: 13.30 Uhr) und darüber, dass „ich mir sicher bin, dass der VfR nicht absteigt“. weiter
  • 5
  • 1245 Leser

Überregional (92)

"Die Lüsternheit liegt im Auge des Betrachters"

Pädophilie-Debatte lässt auch das Thema Nacktheit in der Kunst neu aufflammen
Der Fall Edathy hat die Debatte um Bilder mit nackten Kindern auch in der Kunst angeheizt. Was darf Kunst? Das wird immer wieder neu diskutiert. weiter
  • 517 Leser

"Schmotziger Dunschdig"

Fastnachts-Höhepunkt Der "Schmotzige Dunschdig" ist einer der Höhepunkte der Fastnacht im Südwesten. Mit Dreck hat der Ausdruck, der überwiegend in der schwäbisch-alemannischen Fastnacht für den Donnerstag vor dem Rosenmontag verwendet wird, nichts zu tun. Er stammt vom alemannischen Wort für Fett oder Schmalz ("Schmotz"). Früher galt es, vor Beginn weiter
  • 439 Leser

"Wir stellen den Bus ins Tor"

Nach der wehrlosen Pleite gegen Real müssen die Schalker zum FC Bayern
Das 1:6 gegen Real Madrid war die höchste Schalker Pleite im Europapokal. Mit diesem Rekord müssen die Schalker erst mal fertig werden. Gar nicht so einfach vor der Reise zum übermächtigen FC Bayern. weiter
  • 433 Leser

Allianz schafft nach Flutjahr Gewinnsprung

Europas größter Versicherer Allianz hat seinen Gewinn 2013 trotz hoher Flut- und Hagelschäden in Deutschland kräftig gesteigert. Höhere Preise in der Schaden- und Unfallversicherung ließen den Konzern die gestiegenen Katastrophenschäden verschmerzen. Ein Rekordergebnis in der Vermögensverwaltung half über Rückgänge in der Lebensversicherung hinweg, weiter
  • 477 Leser

Angeklagter bestreitet Raubmord

Staatsanwalt muss sich im Prozess vor dem Tübinger Landgericht auf Indizien stützen
Im Prozess um den Raubmord von Mössingen kommt es vermutlich auf die Indizien an. Denn der Angeklagte hat bisher stets die Tat bestritten. Zum Auftakt der Verhandlung schwieg er zum Tathergang. weiter
  • 5
  • 750 Leser

Anklage wegen Amok-Drohung

Ein 15-Jähriger aus dem Kreis Karlsruhe muss sich vor der Justiz gegen den Vorwurf verantworten, mit einem Amoklauf an einer Schule in Rheinstetten gedroht zu haben. Nach Abschluss der Ermittlungen erhob die Staatsanwaltschaft Anklage wegen Störung des öffentlichen Friedens durch Androhung von Straftaten sowie wegen Missbrauchs von Notrufen, wie Polizei weiter
  • 460 Leser

Auf einen Blick vom 28. Februar 2014

FUSSBALL EUROPALEAGUE,Zwischenrunde,Rückspiele Eintracht Frankfurt - FC Porto 3:3 (1:0) Frankfurt: Trapp - Jung, Zambrano, Madlung, Oczipka - Flum, Schwegler - Aigner (69. Rosenthal), Meier, Barnetta - Joselu (85. Lanig). Tore: 1:0 Aigner (37.), 2:0 Meier (52.), 2:1, 2:2 Mangala (58., 71.), 3:2 Meier (76.), 3:3 Ghilas (86.). - Zuschauer: 48 000 (ausverkauft). weiter
  • 475 Leser

Bessere Chancen für Arbeitslose

Mit 4,2 Prozent hat Baden-Württemberg die niedrigste Quote
Der Südwest-Arbeitsmarkt profitierte auch im Februar vom milden Winter. Die Arbeitslosenquote lag bei 4,2 Prozent. Zudem mehren sich die Anzeichen, dass Arbeitslose wieder vom Stellenaufbau profitieren. weiter
  • 1
  • 693 Leser

Bewegung und Licht im Museum Ritter

Es ist ja nicht so, dass die Kunstsammlerin Marli Hoppe-Ritter in ihrem Museum in Waldenbuch ausschließlich Nabelschau betreiben würde, das heißt, möglichst viele Exponate aus ihrer eigenen Kollektion ans Publikum heranzutragen. Natürlich spielt die Eigendarstellung immer eine Rolle so wie jetzt gerade, wo im Museum Ritter alle wichtigen Werke aus den weiter
  • 603 Leser

Billetts im Bahnhof

Termine Die württembergische T3-Dampflokomotive schnauft am Sonntag von Schelklingen (Abfahrt 13.15 Uhr) nach Kleinengstingen (Ankunft 15.45 Uhr). Davor und danach ist sie auf dem Abschnitt zwischen Münsingen und Engstingen unterwegs. Weitere Termine zum Mitfahren sind am 21. April, am 1., 11. und 25. Mai. Billetts gibt es im Bahnhof Münsingen, Reservierungswünsche weiter
  • 406 Leser

Botschaft an EU-Kritiker

Merkel beschwört in London den Zusammenhalt Europas
In ihrer Rede vor dem britischen Parlament hat Angela Merkel die Bedeutung Großbritanniens für die EU hervorgehoben. Auch forderte sie begrenzte Reformen. Vereinnahmen lassen will sie sich nicht. weiter
  • 382 Leser

Chronik des Mordfalls Mathias Vieth

28. Oktober 2011: Polizeihauptmeister Mathias Vieth und seine Streifenkollegin wollen um 2.45 Uhr zwei Männer kontrollieren. Die Verdächtigen flüchten auf einem Motorrad in den Augsburger Stadtwald, dort stürzen sie. Es kommt zu einer dramatischen Schießerei. Vieth stirbt im Kugelhagel, die Polizistin wird verletzt, die Täter entkommen. 29. Dezember weiter
  • 448 Leser

Die Deutschen sind in Urlaubslaune

Städtereisen stehen weiter hoch im Kurs
Die Stimmung in der Reisebranche ist prächtig. Urlaub in Deutschland liegt weiter im Trend. Viele Bundesländer haben zeitgleich Sommerferien. weiter
  • 564 Leser

Die Krim als neuer Krisenherd

Russen besetzen Parlament auf Schwarzmeerhalbinsel - Ukrainische Regierung warnt Putin
Auf der Krim hat eine prorussische Unabhängigkeitsbewegung putschartig auf die Revolution in Kiew geantwortet. In Kiew warnt die Übergangsregierung Russland vor einer Einmischung auf der Halbinsel. weiter
  • 539 Leser

Die Towers gehen bald auf Korbjagd

Zur kommenden Saison der Basketball-Bundesliga (BBL) starten die Hamburg Towers ihren Spielbetrieb. "2014 gehts definitiv los", ließ der Klub jetzt in einer offiziellen Mitteilung verlauten. Sollte in diesem Jahr eine Wildcard für die BBL vergeben werden, werde man sich darum bewerben. Ansonsten müssten die Towers erst einmal ihr Glück in der 2. Liga weiter
  • 490 Leser

Drei Kinder sterben im Feuer

Tragödie in Mannheim - Familie war erst kürzlich aus Bulgarien gekommen
Drei kleine Kinder sind bei einem Brand in einem Mannheimer Altbau erstickt. Ursache war womöglich ein technischer Defekt. Die Stadt hatte das Haus erst kürzlich kontrolliert und Reparaturen veranlasst. weiter

Durchsuchungen nach Randale

Mit insgesamt 31 Hausdurchsuchungen hat die Berliner Polizei gestern die Ermittlungen nach den Ausschreitungen im Testspiel zwischen dem Fußball-Zweitligisten Union Berlin und dem schwedischen Klub Djurgarden IF vorangetrieben. Demnach seien unter Leitung des Landeskriminalamts wegen des Verdachts des besonders schweren Landfriedensbruchs in Berlin weiter
  • 407 Leser

Forderung nach Internet-Filtern

LfK-Chef will Jugendschutz stärken und sieht Anbieter in der Pflicht
Internetsperren sind ein heikles Thema. Die Landesanstalt für Kommunikation setzt auf freiwillige Lösungen der Wirtschaft. Sie sollen den Eltern ermöglichen, spezielle Inhalte zu blockieren. weiter
  • 488 Leser

Frankfurter Passion nicht belohnt

Eintrachts Achtelfinal-Traum platzt durch ein 3:3 gegen den FC Porto
Die Vorfreude bei Eintracht Frankfurt war immens. Einen weiteren Festtag in der Europa League erhofften die in der Bundesliga etwas schwächelnden Hessen - und schieden trotz eines 2:0-Vorsprungs aus. weiter
  • 443 Leser

Freispruch für Christian Wulff

Das Landgericht Hannover hat den früheren Bundespräsidenten Christian Wulff vom Vorwurf der Bestechlichkeit freigesprochen. Zwei Jahre nach seinem Rücktritt als Staatsoberhaupt entschieden die Richter, für den Vorwurf der Vorteilsannahme im Amt gebe es keinerlei Belege. "Es gibt schlicht keine schlagkräftigen Beweise gegen die Angeklagten", betonte weiter
  • 468 Leser

Front bröckelt

In den USA war bis Mitte der siebziger Jahre jede Form von Sterbehilfe verpönt. Doch die Front bröckelt, drei Staaten lassen bereits Ausnahmen zu. weiter
  • 480 Leser

Gericht verringert Geldstrafe für Hundequäler

Das Strafverfahren gegen den Jäger, der in Burladingen (Zollernalbkreis) einen Hund eingefangen, an sein Auto gebunden und mitgeschleift hatte, ist rechtskräftig abgeschlossen. Das Amtsgericht Hechingen hat die Höhe der Tagessätze von 150 auf 80 Euro herabgesetzt. Die Strafe gegen den 74-Jährigen beträgt 120 Tagessätze, das macht insgesamt 9600 Euro weiter
  • 455 Leser

Gibraltar-Keeper kein Angsthase

Torwart Jordan Perez hat keine Angst vor dem Duell von Gibraltar mit der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in der Qualifikation zur EM 2016 - selbst wenn er die Offensive der Auswahl von Bundestrainer Joachim Löw jetzt als "richtige Tormaschine" bezeichnete. "Auch diese Maschinen sind letztlich nur menschliche Wesen, die auch mal am leeren Tor vorbeischießen weiter
  • 443 Leser

Gold-Hattrick bei der WM

Teamsprinterinnen Vogel/Welte sind in Kolumbien eine Klasse für sich
Im Teamsprint haben Kristina Vogel und Miriam Welte bei der Bahnrad-Weltmeisterschaft in Cali/Kolumbien zum dritten Mal nacheinander Gold geholt. Das Erfolgsduo hatte bereits 2012 und 2013 gewonnen. weiter
  • 364 Leser

Haas stark auf Sand

35-Jähriger im Viertelfinale von São Paulo
Tennis-Routinier Tommy Haas steht im Viertelfinale des mit rund 540 000 Dollar dotierten Sandplatzturniers in São Paulo. Der 35-Jährige setzte sich mit 7:6 (7:2), 6:3 gegen den Italiener Potito Starace durch. Nächster Gegner des top gesetzten Haas ist der Argentinier Horacio Zeballos. Der Augsburger Profi Philipp Kohlschreiber hat derweil beim ATP-Turnier weiter
  • 475 Leser

Hohes Ansehen

Guter Ruf Nach einer Umfrage des britischen Instituts YouGov genießt Bundeskanzlerin Angela Merkel bei den Briten hohes Ansehen. 44 Prozent der Briten haben eine positive Meinung von der deutschen Regierungschefin. Nur elf Prozent sehen sie negativ. Positives Bild Auch das Image von Deutschland hat sich gewandelt. 59 Prozent der Befragten antworteten, weiter
  • 460 Leser

Hygiene-Alarm in Kliniken

Experte: 40 000 Patienten sterben jährlich an den Folgen von Infektionen
In Deutschland sterben doppelt so viele Menschen an Krankenhausinfektionen wie bisher bekannt. Das sagt die Gesellschaft für Krankenhaushygiene. weiter
  • 419 Leser

Immer am Ball bleiben

Thema "Arbeiten mit 60 plus": Der Job kann sinnstiftend und schön sein
Wer in Rente gehen will, muss bald regulär bis 67 arbeiten - und in Zukunft noch länger, schätzen Experten. Das bringt für Mitarbeiter neue Herausforderungen mit sich, aber auch Chancen. weiter
  • 604 Leser

In der Grauzone

Auch in Dänemark wird über die Einführung der aktiven Sterbehilfe diskutiert. Eine deutliche Mehrheit der Bevölkerung spricht sich dafür aus. weiter
  • 493 Leser

Innenminister will Aufklärung

Drogenskandal der Polizei Kempten beschäftigt Landtag
Der Skandal um den Kemptener Drogenfahnder hat jetzt auch den bayerischen Landtag beschäftigt. Innenminister Joachim Herrmann hat lückenlose Aufklärung versprochen, nachdem am Arbeitsplatz des Kriminalbeamten in Kempten 1,6 Kilogramm Kokain gefunden wurden. Neben dem illegalen Drogenbesitz wird dem verhafteten Beamten versuchter Totschlag vorgeworfen. weiter
  • 377 Leser

Jordan-Wechsel steht für neue Zeit im Basketball

Mit einem Steal und einem Assist auf Benas Veikalas sorgte Jared Jordan in der Basketball-Bundesliga für den 82:80-Sieg der Telekom Baskets Bonn beim Aufsteiger Rasta Vechta. Es waren die letzten Aktionen des 29-Jährigen Amerikaners für Bonn, gestern wechselte er zum Meister nach Bamberg. Woran sich im Fußball niemand mehr groß stört, ist für die Basketball-Bundesliga weiter
  • 412 Leser

Knicks vor der Queen

Formvollendet reichte Kanzlerin Angela Merkel gestern Queen Elizabeth II. die Hand. Die britische Königin empfing den deutschen Gast zu einer Tasse Tee im Buckingham-Palast. Zuvor hatte die Kanzlerin Premier Cameron getroffen und eine Rede vor dem Parlament gehalten (Politik). Foto: dpa weiter
  • 548 Leser

KOMMENTAR · GROSSBRITANNIEN: Streng, aber freundlich

Die persönliche Chemie zwischen den beiden ist hervorragend, keine Frage. Premierminister David Cameron und Bundeskanzlerin Angela Merkel verstehen sich so gut, dass mittlerweile das Wort vom "naughty nephew", vom frechen Neffen, die Runde macht. Als solcher wird Cameron gesehen, dem die "Mutti" gerne mal verzeiht, wenn er europapolitisch über die Stränge weiter
  • 472 Leser

KOMMENTAR · WULFF-FREISPRUCH: Kampf um die verlorene Ehre

Das Urteil war glasklar: Richter Frank Rosenow unterdrückte gestern auch den leisesten Zweifel am Freispruch Christian Wulffs. Der Ex-Bundespräsident sei "uneingeschränkt unschuldig", betonte Rosenow. Es ist endlich Recht gesprochen - ist damit auch der Schlussstrich unter die Affäre Wulff gezogen? Juristisch in jedem Fall und die Hannoveraner Staatsanwaltschaft weiter
  • 486 Leser

KOMMENTAR: Kein stimmiges Steuersystem

Die Vision von einem einfachen Steuersystem wird Vision bleiben - zumindest in Deutschland. Zwar ärgern sich Private ebenso wie Unternehmen über das Dickicht ungezählter Steuervorschriften, -änderungen, und -ausnahmeregelungen, doch jeder Versuch, mehr Klarheit und Übersichtlichkeit in das deutsche Steuerwesen zu bringen, ist bislang im Keim erstickt. weiter
  • 524 Leser

Kommission zur Pflege findet Beifall

Sozialministerin Katrin Altpeter (SPD) sieht eine von der CDU vorgeschlagene Enquete-Kommission zum Thema Pflege positiv. Sie könne helfen, das Thema stärker in den Mittelpunkt zu rücken, sagte ein Ministeriumssprecher. Allerdings beträfen die von den Christdemokraten aufgeworfenen Fragen eher den Bund als das Land. Möglicherweise werde der Druck auf weiter
  • 400 Leser

Krise zieht Kreise

Red Bull fährt, wenn überhaupt, nur hinterher
Die Sorgen von Sebastian Vettel werden immer größer. Gut zwei Wochen vor dem Formel-1-Saisonauftakt in Australien (16. März) läuft dem Weltmeister die Zeit davon. Vettel droht in Melbourne ein Debakel. Der Red Bull des viermaligen Champions streikt weiter und schleicht nur um die Kurven, während Mercedes bei den Testfahrten in Sakhir erneut einen starken weiter
  • 421 Leser

Land in Narrenhand

Karneval und Straßenfastnacht unter blauem Himmel
Rathaussturm und Krawattenjagd: Bei strahlendem Sonnenschein hat im Rheinland an Weiberfastnacht der Straßenkarneval begonnen. Auch im Südwesten übernahmen vielerorts die Mäschgerle das Zepter. weiter
  • 494 Leser

Lange Haftstrafen für Betrug mit Kraftwerken

Im Mammutprozess um einen millionenschweren Betrug mit Blockheizkraftwerken sind die Angeklagten zu langen Haftstrafen verurteilt worden. Den früheren Chef der Gesellschaft zur Förderung Erneuerbarer Energien (GFE) schickte das Landgericht Nürnberg-Fürth für neun Jahre ins Gefängnis. Die anderen zehn Angeklagten - ebenfalls frühere Manager und hochrangige weiter
  • 524 Leser

Lasst den Sommer rein

Vielfältigstes Rockfestival in Barcelona - Einige Open Airs schon ausverkauft
Sommerzeit ist Festivalzeit, und jetzt ist die Zeit, in der Fans ihre Termine planen. Die ersten Rock-Musik-Open-Airs geben gerade erst ihre Hauptgruppen bekannt, andere sind schon ausverkauft. Eine Auswahl. weiter
  • 536 Leser

LBBW-Prozess: Angeklagte entlastet

Die Anklage gegen frühere Vorstände der Landesbank Baden-Württemberg wackelt. Die Angeklagten fühlen sich in ihrer Unschuld bestätigt. weiter
  • 576 Leser

Lebensmittel begünstigt

Existenzminimum Der reduzierte Mehrwertsteuersatz wurde 1968 eingeführt. Produkte, die dem Gemeinwohl dienen und für das Existenzminimum nötig sind, sollten dadurch privilegiert werden. Dabei geht es beispielsweise um Lebensmittel, Bücher oder Zeitungen, aber auch Leistungen im Nahverkehr oder Kulturangebote. 75 Prozent der ermäßigten Artikel sind Lebensmittel. weiter
  • 504 Leser

Lehrer verlieren Mehrheit in der Schulkonferenz

In den Schulkonferenzen soll mehr Gleichberechtigung herrschen: Schüler, Eltern und Lehrer sollen in dem Gremium zu je einem Drittel vertreten sein. Nach Angaben des Kultusministeriums hat das Kabinett eine Änderung des Schulgesetzes zur Anhörung freigegeben. "Die paritätische Verteilung der Sitze gestaltet das Schulleben demokratischer", sagte Kultusminister weiter
  • 459 Leser

LEITARTIKEL · LANDES-SPD: Ratlos und ausgelaugt

Was für ein Anspruch, und welche Wirklichkeit: Auf Augenhöhe wollte die SPD im Land mit den Grünen regieren, aber von Hühneraugen war keine Rede. Das ist nicht übertrieben: Selbst bei SPD-Sympathisanten, so lehrt jetzt eine parteiinterne Studie, kommt nahezu nichts an vom gesamten Regierungshandeln. Die einfachste Formel wäre: Nils Schmid ist schuld. weiter
  • 496 Leser

Leute im Blick vom 28. Februar 2014

Justin Bieber Teenie-Star Justin Bieber schwankt, schwächelt und stolpert: Rund einen Monat nach der Festnahme des 19 Jahre alten Popstars bei einem illegalen Straßenrennen in Miami Beach haben die Justizbehörden jetzt zehn Stunden Videomaterial von dem Vorfall veröffentlicht. Zu sehen ist, wie der Sänger bei einem Gleichgewichtstest schwankt und stolpert. weiter
  • 409 Leser

Lufthansa vor harter Auseinandersetzung

Tarifstreit mit Piloten-Vereinigung Cockpit dauert schon zwei Jahre - Ende März droht Streik
Der Lufthansa könnte Ende März ein Streik der Piloten ins Haus stehen. Die Verhandlungen ziehen sich seit Jahren hin. Die Airline sieht wegen des Wettbewerbsdrucks keinen Spielraum für höhere Löhne. weiter
  • 692 Leser

Maximalstrafe für Polizistenmörder

Augsburger Schwerverbrecher muss wohl den Rest seines Lebens in Haft verbringen
Lebenslang wegen Mordes, besondere Schwere der Schuld und Sicherungsverwahrung - mehr gibt das Gesetz nicht her. Für den Mörder des Augsburger Polizisten Vieth zog das Gericht alle Strafregister. weiter
  • 485 Leser

Mit neuer Energie

SC Freiburg muss heute bei Hertha ran
Mehr Mut und Cleverness fordert Freiburgs Trainer Christian Streich von seinen Akteuren beim heutigen Bundesliga-Auftritt bei Hertha BSC. weiter
  • 480 Leser

Musikmanager als Kulturpolitiker

Der Musikproduzent Tim Renner wird neuer Staatssekretär für Kulturelle Angelegenheiten im Berliner Senat. Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) präsentierte den 49-Jährigen gestern als Nachfolger von Kultur-Staatssekretär André Schmitz, der sein Amt wegen einer Steueraffäre aufgegeben hatte. Renner soll Ende April beginnen. Er ist SPD-Mitglied weiter
  • 352 Leser

NA SOWAS. . . vom 28. Februar 2014

Ein Papagei hat in Indien geholfen, den Mörder seiner Besitzerin zu finden. Das Frauchen des Papageis "Heera" war im nordindischen Agra erstochen und ihr Schmuck gestohlen worden. Die Verwandten der Frau wurden misstrauisch, nachdem der Vogel in Gegenwart ihres Neffen stets unruhig wurde und schrie, sobald sein Name fiel. Die Familie alarmierte die weiter
  • 425 Leser

Nato mahnt Moskau wegen Krise auf der Krim

Die Nato hat Russland zur Zurückhaltung in der Ukraine-Krise aufgefordert. Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen appellierte an Moskau, "nichts zu tun, was die Spannung verschärfen oder zu einem Missverständnis führen kann". US-Verteidigungsminister Chuck Hagel sagte, die Vereinigten Staaten beobachteten die russischen Manöver an der ukrainischen weiter
  • 469 Leser

NOTIZEN vom 28. Februar 2014

PKK-Funktionär verurteilt Stuttgart - Ein hochrangiger PKK-Jugendfunktionär muss für vier Jahre und sechs Monate hinter Gitter. Das Stuttgarter Oberlandesgericht verurteilte den 36-Jährigen gestern wegen Mitgliedschaft in einer ausländischen terroristischen Vereinigung. Nach Überzeugung des 6. Strafsenats hat der Angeklagte jahrelang im Namen der verbotenen weiter
  • 631 Leser

NOTIZEN vom 28. Februar 2014

Mehr Tageszulassungen Der Preiskampf im Autohandel treibt die kurzen Hersteller- und Händlerzulassungen auf Rekordniveau. 29,7 Prozent der neu zugelassenen Wagen kamen 2013 als Tageszulassungen oder junge Gebrauchte wieder auf den Markt, wie der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe mitteilte. Die Kunden bekommen sie deutlich unter Neupreis. weiter
  • 482 Leser

NOTIZEN vom 28. Februar 2014

Polizist filmt in Umkleide Weil er heimlich seine Kolleginnen in Umkleidekabinen und auf der Toilette filmte, hat das Saarbrücker Amtsgericht einen Polizisten zu einer Bewährungsstrafe von acht Monaten verurteilt. Der 31-Jährige hatte zugegeben, dass er zwischen Oktober 2011 und Oktober 2012 mit einer als Kugelschreiber getarnten Kamera Aufnahmen von weiter
  • 540 Leser

NOTIZEN vom 28. Februar 2014

Jan Hoet gestorben Der frühere documenta-Chef und Museumsdirektor Jan Hoet ist gestern im Alter von 77 Jahren in Gent gestorben. Er leitete 1992 in Kassel die documenta 9, die weltweit bedeutendste Ausstellung für zeitgenössische Kunst. Populärstes Kunstwerk damals war die 25 Meter hohe Skulptur "Man walking to the sky" von Jonathan Borofsky, die auch weiter
  • 460 Leser

NOTIZEN vom 28. Februar 2014

Verbände schlagen Alarm Die Ärzteverbände sehen eine dramatische Versorgungslücke: Bundesweit seien derzeit 2600 Hausarzt- und 2000 Facharztstellen nicht besetzt, teilte die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) mit. Nach Darstellung des GKV-Spitzenverbandes gibt es Engpässe aber nur auf dem Lande, während in vielen Ballungszentren eine Überversorgung weiter
  • 459 Leser

NOTIZEN vom 28. Februar 2014

Brasilianer für Bayer Fußball Bundesligist Bayer Leverkusen hat den brasilianischen Abwehrspieler Wendell Nascimento Borges verpflichtet. Der 20-Jährige kommt im Sommer vom Erstligisten Gremio Porto Alegre und erhält einen Fünfjahresvertrag. Wahrheit über Wiese Fußball Die Vertragsauflösung von Tim Wiese beim Bundesligisten 1899 Hoffenheim war offensichtlich weiter
  • 532 Leser

Nur Verlierer im Ehedrama

Neun Jahre Haft wegen versuchten Totschlags
Zu neun Jahren Haft wegen versuchten Totschlags ist gestern ein 40-Jähriger verurteilt worden. Er hatte seine getrennt lebende Frau überfahren. weiter
  • 565 Leser

Passende Lektüre

Festival-Berichte Ein Buch, dessen erstes Kapitel mit "Im Sommer 2007 war ich eine andere Person, als ich heute bin" beginnt, muss nicht durchgehend schlecht sein. Viele der 33 von Jugendbuchautorin Simone Bauer gesammelten Erlebnisberichte von Menschen zwischen 19 und 54 sind zwar banal und schlecht geschrieben, doch vereinzelt findet sich auch Erfrischendes weiter
  • 454 Leser

Plötzlich Spanier

Nichts wie weg aus dem Krisenland, sagen sich viele Spanier. Doch manche zieht es da hin: Israelis. Eine späte Wiedergutmachung. weiter
  • 474 Leser

PROGRAMM vom 28. Februar 2014

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18.30 Uhr: Paderborn - Bochum, Cottbus - Kaiserslautern, Düsseldorf - Bielefeld. - Samstag, 13: Sandhausen - 1860 München, Aue - 1. FC Köln. - Sonntag, 13.30: VfR Aalen - Karlsruher SC, Ingolstadt - Dresden, Greuther Fürth - FSV Frankfurt. - Montag, 20.15: St. Pauli - Union Berlin. 3. Liga - Freitag, 19 Uhr: Erfurt weiter
  • 447 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 22 596 423,40 Euro Gewinnkl. 2 399 448,80 Euro Gewinnkl. 3 6442,70 Euro Gewinnkl. 4 2635,60 Euro Gewinnkl. 5 113,20 Euro Gewinnkl. 6 30,00 Euro Gewinnkl. 7 12,90 Euro Gewinnkl. 8 7,80 Euro Gewinnkl. 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 689 986,20 Euro ohne Gewähr weiter
  • 445 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Hertha BSC - SC Freiburg (1:1) Samstag, 15.30 Uhr Borussia Dortmund - 1. FC Nürnberg (2:1) Braunschweig - Mönchengladbach (0:2) FC Augsburg - Hannover 96 (3:2) Werder Bremen - Hamburger SV (0:1) Bayer Leverkusen - Mainz 05 (1:0) Samstag, 18.30 Uhr Bayern München - Schalke 04 (3:1) Sonntag, 15.30 Uhr 1899 Hoffenheim - VfL Wolfsburg weiter
  • 484 Leser

Ringen um einen guten Tod

Schwarz-rote Koalition will die Hilfe zum Suizid gesetzlich ordnen
Die Regierungskoalition will die Sterbehilfe gesetzlich neu regeln. Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) strebt eine Reform an, die jede Form der organisierten Hilfe zur Selbsttötung verbietet. weiter
  • 507 Leser

ROMAN · INGRID NOLL: HAB UND GIER (FOLGE 6)

Quatsch", sagte ich und fing sofort an zu reden - erzählte aber nicht wie Scheherezade ein Märchen nach dem anderen, sondern einfach meine eigene Geschichte. Ich sprach von meiner behüteten Kindheit an der badischen Bergstraße, vom unglücklichen Ende meiner kurzen Ehe, meinem jetzigen zurückgezogenen Leben und den kleinen Freuden des Alltags. Ja, ich weiter
  • 578 Leser

Schlag gegen rechte Szene

Ermittler nehmen vier Anführer fest
Bei einer groß angelegten Razzia gegen die rechtsextreme Szene in Göppingen sind am Mittwoch vier Männer festgenommen und zahlreiche Waffen beschlagnahmt worden. Wie die Staatsanwaltschaft Stuttgart und das Landeskriminalamt Baden-Württemberg (LKA) gestern mitteilten, wurden 19 Wohnungen mutmaßlicher Mitglieder der "Autonomen Nationalisten Göppingen" weiter
  • 422 Leser

Sechs Kanonenschüsse von "BBC"

Erfolgsformel "BBC" - das königliche Rezept. Dahinter verbirgt sich nicht der britische Radio- und TV-Sender, sondern das Real-Trio Bale, Benzema und Cristiano Ronaldo. "Barbarisch, Bestialisch, Colossal" - titelte das Sportblatt "Marca" nachdem jeder dieser drei einen Doppelpack zum 6:1 beigesteuert hatte. Serie beendet Mit dem Triumph auf Schalke weiter
  • 453 Leser

Sogar für Kinder

Belgien gilt neben den Niederlanden als Tabubrecher. Seit 2002 gibt es ein Euthanasiegesetz, seit zwei Wochen gilt es eingeschränkt auch für Kinder. weiter
  • 496 Leser

Starker Zustrom von Migranten

Migranten Mannheim gehört zu den Städten, die einen besonders starken Zustrom von Migranten aus Osteuropa verzeichnen. Im Rathaus wurden Ende Dezember rund 7000 Bulgaren und Rumänen gezählt, eine Dunkelziffer geht von mehr als 10 000 aus. Monatlich lassen sich offiziell mindestens 100 Zuwanderer in Mannheim nieder. Gerade Bulgaren wohnen oft in so genannten weiter
  • 418 Leser

STICHWORT · KRANKENHAUSHYGIENE: Das Bakterienproblem

Wer in einer Klinik behandelt wird, erwartet hohe Hygienestandards. Dennoch infizieren sich dort jährlich hunderttausende Menschen mit gefährlichen Keimen. Warum? Bakterien, die gegen Antibiotika weitgehend unempfindlich sind, sind ein zunehmendes Problem in deutschen Krankenhäusern, Arztpraxen und Altenheimen. In den meisten Fällen handelt es sich weiter
  • 518 Leser

SZENE STUTTGART

Döring isst Schwarzbrot Die FDP im Kreis Schwäbisch Hall hat am Mittwochabend ihre Kandidaten für den Kreistag nominiert. Spektakuläre Neuheit: Walter Döring steigt in den Ring. Der Ex-Wirtschaftsminister (1996 bis 2004) will von Herbst an im Kreistag mitreden. Was ihn dazu bewogen hat? "Die Not der Partei", sagt der 59-Jährige scherzend. Im Übrigen weiter
  • 465 Leser

Taxi als Krankentransporter

Streit um unterschiedliche Steuersätze vor dem EU-Gericht
Zur Dialyse oder zum Arzt müssen sich viele Kranke fahren lassen. Was wohl wenige wissen: Dabei können je nach Transportmittel verschiedene Mehrwertsteuersätze anfallen. Nun liegt diese Frage vor Gericht. weiter
  • 590 Leser

Tesla plant gigantische Batteriefabrik

Der Elektroauto-Hersteller Tesla plant den Aufstieg zum Massenhersteller. Das US-Unternehmen stellte Pläne für eine riesige Fabrik vor, in der Batterien für die Elektroautos der Zukunft gefertigt werden sollen. Die Produktion in dieser "Gigafactory" werde die Kosten für die Batterien bereits nach einem Jahr um 30 Prozent senken, zeigte sich Tesla optimistisch. weiter
  • 487 Leser

THEMA DES TAGES vom 28. Februar 2014

STERBEHILFE Die heikle Entscheidung steht unerwartet wieder auf der Tagesordnung. Union und SPD haben sich verständigt, die Tötung von Schwerstkranken auf Verlangen durch ein Gesetz zu ordnen. Ein Überblick über die Ausgangslage in Deutschland und über die bestehenden Regelungen in anderen Ländern. weiter
  • 494 Leser

Ukraine beunruhigt Börse

Im späten Handel Verluste reduziert
Sorgen um die Entwicklung in der Ukraine haben die Stimmung am deutschen Aktienmarkt getrübt. Der Dax war kurz unter die Marke von 9500 Punkten gerutscht. Die Anleger sorgten sich laut Marktanalyst Michael Hewson, dass die Situation in der Ukraine außer Kontrolle geraten könnte. Nach dem Machtwechsel in dem Land spitzt sich die Situation auf der Halbinsel weiter
  • 548 Leser

Union Berlin lässt Häuser von Fans durchsuchen

Mit insgesamt 31 Hausdurchsuchungen hat die Berliner Polizei am Donnerstagmorgen die Ermittlungen nach den Ausschreitungen im Testspiel zwischen dem Fußball-Zweitligisten Union Berlin und dem schwedischen Klub Djurgarden IF vorangetrieben. Das teilten die Polizei und die Staatsanwaltschaft Berlin mit. Demnach seien unter Leitung des Landeskriminalamts weiter
  • 444 Leser

Unter Dampf

Die 1905 gebaute T3 fährt am Sonntag von Münsingen nach Engstingen
Ein ganz besonderer Tag ist für Eisenbahnfans der 2. März. An diesem Sonntag dampft die alte württembergische T3-Tenderlokomotive nach rund 90 Jahren erstmals wieder auf ihrer angestammten Strecke. weiter
  • 629 Leser

VERBRAUCHERTIPP: Riester-Zulage mitnehmen

Die Zulagen sind der Dreh- und Angelpunkt der Riester-Rente. Im Jahr 2010 wurde an 10,2 Mio. Riester-Sparer staatliche Zulagen in Höhe von insgesamt 2,6 Mrd. EUR ausgezahlt. Das ist ein Höchststand. Doch viele Riester-Sparer bekommen nicht die vollen Zulagen, weil sie nicht die geforderte Eigenleistung bringen wollen oder können. Hier die wichtigsten weiter
  • 668 Leser

Verletzt U-Ausschuss den Datenschutz?

Ministerien müssen Klingbeil berichten
Darf der Untersuchungsausschuss auf private Beamten-Emails zugreifen? Der Datenschutzbeauftragte Jörg Klingbeil sieht sich gefordert. weiter
  • 499 Leser

VfB ohne Kirschbaum

Ausfall im Tor Ersatzkeeper Thorsten Kirschbaum vom VfB Stuttgart hat sich im Training verletzt. Nach einer genauen Untersuchung stellte sich heraus, dass ein Muskelbündel im Adduktorenbereich des 26-Jährigen gerissen ist. Er wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen. Am Sonntag beim Auswärtsspiel bei Eintracht Frankfurt (17.30 Uhr) wird weiter
  • 419 Leser

Vier Rechtsextreme verhaftet

Polizei durchsucht 19 Wohnungen der "Autonomen Nationalisten"
Schlag gegen die rechtsextreme Szene im Kreis Göppingen: Das Landeskriminalamt hat vier Verdächtige verhaftet und 19 Wohnungen in den Kreisen Göppingen, Esslingen und Rems-Murr durchsucht. weiter
  • 467 Leser

Villeneuve mit 43 zurück im Cockpit

Der frühere Formel-1-Weltmeister Jacques Villeneuve kehrt mit 43 Jahren zu den Anfängen seiner größten Erfolge zurück. Er startet am 25. Mai beim legendären 500-Meilen-Rennen von Indianapolis/USA. "Ich hätte nie gedacht, dass das einmal möglich wäre", sagt Villeneuve. Vor 20 Jahren hatte er als Debütant den zweiten Platz bei den "Indy500" belegt. Im weiter
  • 455 Leser

Weitere NS-Täter vor Enttarnung

Der Leiter der Ludwigsburger Zentralstelle für NS-Verbrechen geht davon aus, bald ein Dutzend weiterer Nazis überführen zu können. "Wir stehen kurz davor, weitere Fälle aufzudecken", sagt Oberstaatsanwalt Kurt Schrimm. Die Behörde arbeite eine Liste mit Aufsehern im KZ Auschwitz ab - 6000 an der Zahl. Die Namen der ersten 30 Verdächtigen waren zahlreichen weiter
  • 385 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Teuerung rückläufig Die Teuerung ist in Deutschland weiter auf dem Rückzug. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes ging die Inflationsrate im Februar vor allem wegen sinkender Energiepreise auf 1,2 Prozent zurück. Auch in Baden-Württemberg ermittelte das Statistische Landesamt einen geringeren Preisauftrieb. Im Februar lagen die Lebenshaltungskosten weiter
  • 650 Leser

ZWISCHENRUF: Berlin, wie es singt und weint

Mainz bleibt heute Abend wieder Mainz, wie es singt und lacht. Berlin singt auch, drückt aber auf die Spaßbremse. Die Faschingsmuffel treffen sich an diesem Freitag in der Berliner Philharmonie - ach was, in den Kinos der ganzen Republik, weil das Konzert live übertragen wird. Auf dem Programm: mal richtig was zum Schunkeln, die Johannes-Passion des weiter
  • 487 Leser

Ältere wollen länger arbeiten

Statistik Tatsächlich arbeiten immer mehr ältere Menschen oder wollen arbeiten. Im Jahr 2012 war knapp die Hälfte (49,6 Prozent) der 60- bis 64-Jährigen am Arbeitsmarkt aktiv. Binnen zehn Jahren hat sich der Anteil damit fast verdoppelt. 2002 waren es nur 25,1 Prozent. Erfasst werden Erwerbstätige und Arbeitslose, die dem Arbeitsmarkt zur Verfügung weiter
  • 520 Leser

Leserbeiträge (8)

Drei-Sterne-General referiert über Sicherheitspolitik in Europa

ELLWANGEN - Bei der gemeinsamen sicherheitspolitische Abendveranstaltung der Gesellschaft für Wehr- und Sicherheitspolitik und des Reservistenverbandes, referierte Generalleutnant Richard Roßmanith im Peutinger Gymnasium über die "Gemeinsame Sicherheit und Verteidigung in Europa".Dr. Hermann Rieger, Direktor des Peutinger Gymnasiums, weiter

Die Bibel als Segen

Zur Zeitungsnotiz „na sowas“ vom 26. Februar (Schüsse in einer Bibel steckengeblieben):Eine Geschichte zum Staunen. Das war für mich die beste Nachricht am Mittwochmorgen in der SchwäPo. Die Bibel ist dem Busfahrer zum Segen geworden und zum Lebensretter. Gott möchte, dass die Bibel jedem Menschen zum Segen wird. Er will, dass das Wort Gottes weiter
  • 1822 Leser

Arm wird ärmer

Zum Artikel „Arm bleibt arm, reich bleibt reich“ vom 27. Februar:Seit 1947 leben wir in Deutschland als Heimatvertriebene aus Böhmen. Ich komme aus einer großen Familie, sechs Kinder, der Vater Alleinverdiener. Es ging von einer Wohnung zur anderen, weil niemand uns Kinder wollte. Wir wurden zum Bauen gezwungen ohne Geld. Raus aus der Schule weiter
  • 5
  • 1914 Leser

Frauenbundfasching 2014

Almenrausch und Edelweiss  - so das Motto des diesjährigen Faschings beim Frauenbund Aalen. Rund 150 närrische Gäste fanden sich am Gumpendonnerstag im Salvatorheim ein und ließen sich vom Frauenbundteam mit einem tollen und abwechslungsreichen Programm überraschen. Vom Zillertaler Hochzeitsmarsch in Stimmung gebracht

weiter

Faschingsnachmittag der ZFLS-Rentnergemeinschaft

Am Schmot­zigen Donnerstag hatte die ZFLS-Rentnergemeinschaft ihren traditionellen Faschingsnachmittag im ZFLS-Kasino Werk 2. Der Wettergott hatte Einsehen mit den Altschaffern, es war wunderbares Frühlingswetter, gerade recht um wieder ins ZF-Kasino zu gehen um Fasching zu feiern. Eine stattliche Zahl von Rentnerinnen und Rentnern mit Angehörigen

weiter

Straßdorfer Albverein wandert am 9. März bei Grunbach

Zur nächsten Wanderung am Sonntag, 9. März, ist Treffpunkt um 10 Uhr beim Edeka-Parkplatz. In Pkw-Fahrgemeinschaften fahren die Teilnehmer nach Grunbach. Die Wanderung geht quer durch den Ort, den Gundelsbach entlang bis zur Kreuzeiche und weiter nach Bouch. Bei der Kirche ist Rucksackvesper geplant. Kurz nach Bouch gibt’s bei gutem

weiter
  • 2793 Leser

TSF-Fasching in Gschwend

Rosenmontags-Kinderfasching

Letztes Jahr wurden Micky Mouse, Hexen, Starwars-Gestalten und natürlich Cowboys und Idianer gesichtet!Auch in diesem Jahr laden wir am Rosenmontag, 03.03.2014, um 14.01 Uhr wieder zum TSF-Kinderfaschingins Vereinsheim ein. Für Musik, Spaß und Spiel ist gesorgt. Auf gut gelaunte Narren freuen sich die Turn-

weiter
  • 4
  • 2971 Leser

1.098 Übungsstunden der Feuerwehr Waldstetten - Hauptversammlung

Herzlichst begrüßte Abteilungskommandant Daniel Nuding alle Anwesenden zur Hauptversammlung der Abteilung Waldstetten. Nuding blickte zurück auf 21 lehr- und abwechslungsreiche Übungen die mit 1.098 Übungsstunden durchgeführt wurden und gab einen Überblick über die 28 angefallenen Einsätze im vergangen Jahr.

weiter
  • 4981 Leser