Artikel-Übersicht vom Samstag, 12. April 2014

anzeigen

Regional (6)

Elf Fragen an die Kirchenleitung

In der katholischen Seelsorgeeinheit Aalen hängt der Haussegen schief – Spannungen im Pastoralteam
Der Haussegen in der katholischen Seelsorgeeinheit Aalen hängt schief. Daran besteht kein Zweifel, zumal auch der leitende Pfarrer Dr. Pius Angstenberger Spannungen einräumt. Nachdem Pfarrer Martin Dörflinger angekündigt hat Aalen zu verlassen, stehen diverse Fragen im Raum. weiter
  • 3
  • 1040 Leser

Ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss unterwegs

Aalen. Am Samstag, gegen 5 Uhr, befuhr ein 22-Jähriger die Ulmer Straße in Richtung Unterkochen. Auf Höhe der Tonfabrik wurde er von einer Polizeistreife kontrolliert. Hierbei wurde, laut Polizei, festgestellt, dass der Beschuldigte unter Drogeneinfluss stand. Ein Urintest verlief, so die Polizei, auf Cannabis positiv. Darüber stellten

weiter
  • 5
  • 4487 Leser

Motorradfahrer verletzt

Bopfingen. Am Freitag, gegen 18.25 Uhr, fuhr eine 56-jährige Autofahrerin bei "Möbel-Mahler" von dem Parkplatz nach links in die B 29 ein. Hierbei übersah sie einen von links kommenden 19-jährigen Motorradfahrer, der die B 29 in Richtung Aalen befuhr. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Motorradfahrer, laut Polizei, mittelschwer

weiter
  • 5
  • 4476 Leser

Quadfahrer erfasst Reht und überschlägt sich

Hüttlingen-Goldshöfe. Ein 28-jähriger Quadfahrer befuhr am Samstag, gegen 0.25 Uhr, die Verbindungsstraße von Oberalfingen in Richtung Bahnübergang Goldshöfe. Kurz vor dem Bahnübergang kollidierte er mit einem Reh, das die Fahrbahn überquerte. Beim Ausweichen überschlug sich das Quad und kam nach rechts

weiter
  • 5
  • 4293 Leser

Gegen Zwetschgenbaum geprallt

Aalen-Ebnat. Am Freitag, gegen 22.45 Uhr, befuhr ein 22-jähriger Autofahrer die Karl-Dangel-Straße in Aalen-Ebnat von der Thurn-und-Taxis-Straße in Richtung Ortsmitte. An der Einmündung zum Schäfweg bog er nach links in diesen ein. Laut Polizei geriet er unter  Alkoholeinfluss und überhöhter Geschwindigkeit

weiter
  • 4172 Leser

Mit drei geparkten Autos kollidiert

Hüttlingen. Ein 57-jähriger Autofahrer befuhr am Freitag, gegen 16.45 Uhr, die Bachstraße in Richtung Ortsmitte. Laut Polizei kam er infolge von Alkoholeinwirkung nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte drei ordnungsgemäß geparkte Fahrzeuge. Anschließend parkte er zirka 50 Meter weiter auf einem Parkplatz.

weiter
  • 5
  • 6698 Leser

Regionalsport (5)

Dorfmerkingen verliert 0:3

Fußball, Landesliga
Vor heimischem Publikum mussten sich die Sporftreunde Dorfmerkingen mit 0:3 gegen den TSV Köngen geschlagen geben. Dorfmerkingen ist damit Tabellenvierter. weiter
  • 6582 Leser

Waldstetten besiegt Bargau im Ostalbderby

Fußball, Landesliga
Nach einem 1:1-Unentschieden zur Pause machte der TSGV Waldstetten in der zweiten Hälfte den 2:1-Heimsieg im Ostalbderby gegen den 1. FC Bargau perfekt. Waldstetten landet damit auf Tabellenplatz acht, Bargau auf Platz zwölf. weiter
  • 4
  • 5871 Leser

1:2-Niederlage für VfR Aalen II

Fußball, Verbandsliga
Nach sechzehn Minuten lag die Elf des VfR Aalen II gegen Gastgeber Schwäbisch Hall mit 0:2 zurück. In der zweiten Hälfte gelang Aalen noch der Anschlusstreffer zum 2:1. Der VfR II bleibt weiterhin Tabellenführer. weiter
  • 5775 Leser

1. FCN verliert 0:3

Fußball, Verbandsliga
Der 1. FC Normannia Gmünd lag bereits zur Pause mit 0:1 gegen Verfolger VfL Nagold im Rückstand. Mit dieser 0:3-Auswärtsniederlage landet der 1. FCN auf Tabellenplatz elf. weiter
  • 5
  • 5481 Leser

Überregional (84)

"Kalte Progression ungerecht" SPD-Fraktionschef Oppermann fordert Abbau

Thomas Oppermann, SPD-Fraktionschef im Bundestag, fordert erneut einen Abbau der kalten Progression. "Wir Sozialdemokraten finden es ungerecht, wenn zum Beispiel Facharbeiter gerade einmal die Kaufkraft erhalten können, weil der Rest vom Finanzamt kassiert wird", sagte er der SÜDWEST PRESSE. Oppermann hatte sich dazu bereits im Bundestag einen Schlagabtausch weiter
  • 551 Leser

"Turm des Lichts" in Rottweil

ThyssenKrupp stellt die Architektur des Testgebäudes für innovative Aufzüge vor
Das Testgebäude, das ThyssenKrupp in Rottweil bauen möchte, soll die Form eines in sich gedrehten Turmes bekommen. Das Unternehmen hat gestern die Architektur vorgestellt. Baubeginn soll im Herbst sein. weiter
  • 599 Leser

1. FC Köln ganz nah am Ziel

2. Liga: Auch SC Paderborn bleibt im Aufstiegsrennen
Zweitliga-Tabellenführer 1. FC Köln steht unmittelbar vor dem fünften Aufstieg in die Fußball-Bundesliga. Die Rheinländer siegten am 30. Spieltag 2:1 bei Union Berlin und können am kommenden Wochenende die Rückkehr in die Eliteklasse perfekt machen. Patrick Helmes drehte die Partie mit seinen Saisontreffern neun und zehn. Der SC Paderborn kletterte weiter
  • 389 Leser

Abstiegskampf: Rumpelstilzchen gegen Heißsporn

Auf Manuel Gräfe wartet heute ab 15.30 Uhr Schwerstarbeit. Normalerweise kontrolliert der Schiedsrichter als vierter Offizieller ja nur die Stollen der Spieler und zeigt die Nachspielzeit an - doch im Kellerduell der Fußball-Bundesliga zwischen dem SC Freiburg und Eintracht Braunschweig muss Gräfe die wohl wildesten und verrücktesten Trainer der Liga weiter
  • 510 Leser

Alcacer wird in Valencia zum Helden

In einer "unvergesslichen" Nacht rang auch der Held des Abends nach Worten. "Es gibt nichts mehr zu sagen", tippte Paco Alcacer in sein Handy - und fotografierte sprachlos die Tausenden Fans des spanischen Traditionsklubs FC Valencia, die nach der spektakulären Aufholjagd der "Blanquinegros" frenetisch den Einzug ins Halbfinale der Europa League feierten. weiter
  • 432 Leser

Auf den Köter gekommen

Mit "Kot&Köter" erscheint die erste Zeitschrift für Hundehasser. Die Zielgruppe: Postboten, Kindergärtnerinnen und Jogger. weiter
  • 442 Leser

Auf einen Blick vom 12. April 2014

FUSSBALL BUNDESLIGA, 30. Spieltag Schalke 04 - Eintr. Frankfurt 2:0 (0:0) Tor: 1:0 Meyer (59.), 2:0 Farfan (90.+1). - Trapp (F./66.) hält Foulelfmeter von Huntelaar. - Zuschauer: 61 973 (ausverkauft). Tabelle (Spiele/Pkt.): 1. FC Bayern 29/78, 2. Bor. Dortmund 29/58, 3. FC Schalke 04 30/58, 4. Mönchengladbach 29/48, 5. Leverkusen 29/48, 6. VfL Wolfsburg weiter
  • 467 Leser

Auf Unmut folgt Jubel über Schalkes 2:0

Der FC Schalke 04 ist weiter auf dem direkten Weg in die Champions League. Die Mannschaft von Trainer Jens Keller setzte sich zum Auftakt des 30. Spieltags der Fußball-Bundesliga mit 2:0 (0:0) gegen Lieblingsgegner Eintracht Frankfurt durch. Nach einer Leistungssteigerung fiel die Vorentscheidung in der ereignisreicheren zweiten Halbzeit durch Max Meyer weiter
  • 448 Leser

Ausbildung in Teilzeit

Profiteure des gemeinsamen Arbeitsmarktes
Der europäische Binnenmarkt mit seinem freien Waren-, Personen- und Kapitalverkehr sowie der Dienstleistungsfreiheit gehört zu den wichtigsten Errungenschaften des EU-Einigungsprozesses. Die Folgen für das Leben der Europäer sind vielfältig. Die Umstellung in Deutschland auf Bachelor- und Masterabschlüsse hat zum Beispiel damit zu tun. Sie soll es unter weiter
  • 461 Leser

BUCKS HEILE WELT: Eier föhnen

Andere kochen auch nur mit Wasser. Außer sie haben einen Föhn. In dem Fall kann es sein, dass sie ihre Ostereier mit heißer Luft garen. Nach 30 Minuten ist so ein Föhn-Ei fertig. Behaupten zumindest Leute, die es ausprobiert haben. Und die möglicherweise ein bisschen gackgack sind. Ist halt nicht jeder eine Pippa Middleton (30). Hat man einen Prachthintern weiter
  • 515 Leser

Butter zu den Kartoffeln

Dehoga-Präsident Ernst Fischer wird 70 Jahre alt
Müde wirkt er noch lange nicht: Ernst Fischer, Präsident des Hotel- und Gaststättenverbands, wird 70 Jahre alt. Er blickt auf Geschichten von Nachkriegswirren, Freundschaften und viel Arbeit zurück. weiter
  • 634 Leser

Chance für die Außenseiter

Vier Teams kämpfen um den deutschen Handball-Pokal
Ohne die Seriensieger Kiel und Hamburg ist der Kampf um den deutschen Handball-Pokal an diesem Wochenende spannend wie schon lange nicht mehr. weiter
  • 421 Leser

DIE AUSLOSUNG

CHAMPIONS LEAGUE Halbfinale, Hinspiele Real Madrid - FC BayernZDF/23.4., 20.45 Uhr Atletico Madrid - FC Chelsea 22.4., 20.45 Uhr Rückspiele FC Bayern - Real Madrid ZDF/29.4., 20.45 Uhr FC Chelsea - Atlético Madrid 30.4., 20.45 Uhr Finale am 24. Mai in Lissabon EUROPA LEAGUE Halbfinale, Hinspiele FC Sevilla - FC Valencia 24.4., 21.05 Uhr Benfica Lissabon weiter
  • 424 Leser

Dubiose Rückkehr an die Märkte

Anleihen Griechenlands Regierung konnte erstmals seit vier Jahren Geld bei privaten Anlegern auftreiben. Doch gleich keimt Argwohn: Athen könne sich die hohe Verzinsung nur dank billiger Hilfskredite und Quasi-Ausfallgarantie seiner Europartner leisten, so die Kritik. Bürgt am Ende der deutsche Steuerzahler, damit Finanzspekulanten attraktive Renditen weiter
  • 457 Leser

Ein Gerabronner in New York

Sibylle Lewitscharoff hat einen Kriminalroman geschrieben
Mit dem Verteufeln von Retortenkindern als "Halbwesen" machte Sibylle Lewitscharoff Schlagzeilen. Jetzt erscheint ihr neuer Roman "Killmousky": Dieser auch in Hohenlohe spielende Krimi ist aber harmlos. weiter
  • 678 Leser

Einschnitte an vielen Standorten

Großer Umbruch Mit der Bundeswehr-Reform verliert Baden-Württemberg rund 38 Prozent seiner derzeitigen Stellen. Komplett geschlossen werden die Standorte in Mengen/Hohentengen (Kreis Sigmaringen), Sigmaringen, Immendingen (Kreis Tuttlingen), und Hardheim (Neckar-Odenwald-Kreis). Sigmaringen ist einer der größten Standorte bundesweit, die der Reform weiter
  • 479 Leser

Euro, Sepa und Co.

Die EU erhält in der Finanzpolitik stetig mehr Kompetenzen. Die Auswirkungen merken Bankvorstände wie deren Kunden. weiter
  • 483 Leser

Experte: Sicherstes System

Entlastung Wirtschaftlicher, ökologischer, rationeller: Das sind die Hauptargumente des Flughafens Stuttgart für die geplante Pipeline. Der Rohrtransport könnte den Straßenverkehr entlasten und 650 Tonnen Kohlendioxid im Jahr vermeiden. Am Flughafen entfielen Umladevorgänge. Gerhard Heubach vom Ingenieurbüro Fritz Spieth hält die Pipeline für das "sicherste weiter
  • 513 Leser

Fall Bögerl: Viele verweigern DNA-Test

Mindestens 189 Männer lehnen Teilnahme ab
Der DNA-Massentest im Fall Bögerl brachte noch keine Treffer. 189 Männer weigern sich, teilzunehmen - die Polizei will sie noch einmal "genau ansehen". weiter
  • 589 Leser

FC Bayern trifft auf Real Madrid

Real Madrid ist für den deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München in der Champions League die letzte Hürde auf dem Weg zum Endspiel in Lissabon. Das ergab die Halbfinal-Auslosung gestern im Uefa-Hauptquartier in Nyon (Schweiz). Das zweite Halbfinale bestreiten Atletico Madrid und der FC Chelsea. Der FC Bayern und Chelsea haben im Rückspiel jeweils weiter
  • 416 Leser

Flecken, Muster, Abdrücke

Ei-Beschaffenheit Weiße Eier eignen sich zum Färben naturgemäß besser als braune - vor allem, wenn hellere Farben gewünscht sind. Am besten verwendet man Eier, die etwa eine Woche alt sind. Dann hat sich zwischen Eiweiß und Schale bereits ein Luftpolster gebildet, was dazu führt, dass sich die Eier nach dem Kochen besser schälen lassen. Zudem kann die weiter
  • 466 Leser

Flugzeug prallt auf Wettermast: Zwei Todesopfer

Beim Absturz eines Kleinflugzeuges auf dem Brocken sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Die Maschine ist gestern Morgen in dichtem Nebel abgestürzt, wie die Polizei in Magdeburg mitteilte. Die Insassen verbrannten. Nach Angaben der Wetterwarte auf dem Brocken war das Flugzeug gegen einen 27 Meter hohen Mast der Station geprallt. Über die Identität weiter
  • 466 Leser

Gall für neue EU-Richtlinie zu Vorratsdaten

SPD-Innenminister spricht von "offener Flanke bei Verbrechensbekämpfung"
Innenminister Reinhold Gall (SPD) setzt sich in der Auseinandersetzung um die Vorratsdatenspeicherung für eine konzertierte Aktion auf EU-Ebene ein. "Es bringt nicht unbedingt einen Sicherheitsgewinn, wenn jedes Land eine Extrawurst brät", sagte er der "Stuttgarter Zeitung". Von der künftigen EU-Kommission erwarte er rasch eine neue EU-Richtlinie. "Das weiter
  • 487 Leser

Gesetz gegen Nacktbilder

Maas will Handel mit Fotos von unbekleideten Kindern unter Strafe stellen
Ein Gesetzentwurf sieht vor, den Handel mit Nacktbildern von Kindern unter Strafe zu stellen. Die Verschärfung soll auch Tauschbörsen treffen. weiter
  • 586 Leser

Gestärkt aus der Krise

Mitgliedstaaten verlieren an Macht in Finanzfragen
Es war ein besonderer Moment - dieser 1. Januar im Jahr 2002. An diesem Tag wurde in Deutschland der Euro als Bargeld eingeführt, kostete der Döner um die Ecke nicht mehr fünf Deutsche Mark sondern 2,50 Euro. Einige probierten ihn auch für fünf Euro zu verhökern, aber dieser Wucher fiel meistens auf, weil jeder damals noch ein Euro-Angebot in Deutsche weiter
  • 505 Leser

Gretchenfrage um Henri

Kind mit Down-Syndrom will ans Gymnasium - Petition im Internet
Soll ein geistig behindertes Kind ans Gymnasium? Nein, sagt die Schule. Ja, sagen die Eltern. Nun entbrennt im Internet eine weitere Bildungsdebatte. Am Ende muss der Kultusminister entscheiden. weiter
  • 5
  • 643 Leser

Haching gleicht zum 1:1 aus

Generali Haching hat im Play-off-Halbfinale der Volleyball-Bundesliga für Spannung gesorgt. Der DVV-Pokalsieger gewann sein erstes Heimspiel gegen Rekordmeister VfB Friedrichshafen mit 3:0 (34:32, 25:21, 25:21) und glich in der Best-of-five-Serie zum 1:1 aus. Zum Einzug in die Finalserie sind drei Siege nötig. Haching, das nach dem Rückzug des Haupt- weiter
  • 463 Leser

Hebammen fürchten ein Aus auf Raten

Der Deutsche Hebammenverband sieht den eigenen Berufsstand durch wachsende Versicherungsprämien weiter gefährdet. Er teilte gestern mit, er könne nun zwar auch bis Juni 2016 eine Gruppenhaftpflichtversicherung anbieten. Das Angebot gelte aber nur für ein weiteres Jahr und sei mit einem Anstieg der Prämie um erneut 20 Prozent verbunden auf dann mehr weiter
  • 440 Leser

Herzogin Kate betört im Nautik-Look

Sie gibt immer und überall eine gute Figur ab: Beim Wettsegeln in Neuseeland hat Herzogin Kate zudem ihren Gatten Prinz William geschlagen. weiter
  • 462 Leser

Hoffnung und neue Ängste

SPD: Bundeswehr-Reform prüfen lassen - Meßstetten und Donaueschingen betroffen?
Offenbar will die SPD die Bundeswehr-Reform, die bereits in vollem Gange ist, überprüfen lassen. Das geht aus einem parteiinternen Papier hervor. Davon könnten Donaueschingen und Meßstetten betroffen sein. weiter
  • 549 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Etwas blauäugig

Eigentlich hätte Clemens Binninger (51) frühzeitig wissen müssen, auf was er sich einließ, als er sich neben dem Vorsitz im Parlamentarischen Kontrollgremium für die Geheimdienste auch noch den Chefposten im NSA-Untersuchungsausschuss aufhalste. Doch der über Fraktionsgrenzen hinweg anerkannte CDU-Sicherheitsexperte aus Böblingen glaubte, er könne - weiter
  • 484 Leser

Interview: "Ich wünsche mir keine Einmischung der Politik"

Was hat sich im Gewerbe am meisten verändert? Die Qualität hat sich enorm verbessert. Wir haben am Anfang noch unter den Nachkriegswirren gelitten. Man hatte wahnsinnig Hunger. Das größte Schnitzel war das allerbeste. Hauptsache viel und fett, war die Devise. Noch in den 70er Jahren wurde viel Mehl verwendet, die Produkte wurden gestreckt. Das alles weiter
  • 630 Leser

Kleinkünstler können großartig sein

Zur Preisverleihung wurde Ulm auserkoren
Sechs Kabarettisten, Comedians und Bands aus Baden-Württemberg sind im Ulmer Roxy mit dem Kleinkunstpreis ausgezeichnet worden. Auch eine Ulmerin war unter den Preisträgern. weiter
  • 604 Leser

KOLUMNE: Laute Musik statt Trainertausch

Das Trainerkarussell dreht sich immer schneller. Man muss Angst haben, dass demnächst ein Trainer vor dem Spiel die Ansprache in der Kabine des Gegners hält, weil er glaubt, er sei schon da angestellt, nicht mehr bei seinem Verein. In so einer Kabine spiegelt sich ohnehin die ganze soziale Situation einer Mannschaft. Ich bin gerade mit Jens Lehmann weiter
  • 472 Leser

KOMMENTAR · HEBAMMEN: Endlich entscheiden

Der Trend geht zur Hausgeburt. Viele Schwangere wünschen sich, ihr Kind in gewohnter Umgebung zu gebären. Ärzte, aber eben auch Hebammen stehen den werdenden Müttern beratend zur Seite, wenn es um ein Abwägen der Risiken von Hausgeburten geht. Dazu bedarf es großer Erfahrung. Und die bringen viele Hebammen mit. Die Gesundheit der Kinder wie das Wohl weiter
  • 454 Leser

KOMMENTAR · KINDERPORNOGRAFIE: Klarer definieren

Der internationale Tausch und Verkauf von Kinderpornos und Nacktbildern hat inzwischen Dimensionen angenommen, die an die Grenzen des Vorstellungsvermögens gehen. Immer wieder werden Kinderporno-Ringe gesprengt, die tausende, wenn nicht zehntausende Kunden bedienen. Und dabei spiegeln solche spektakulären Fahndungserfolge stets nur einen winzigen Teil weiter
  • 482 Leser

KOMMENTAR: Keine Apokalypse

Wem wird es jetzt wohl schwer ums Herz werden: Dem deutschen Programmierer, der die Sicherheitslücke Heartbleed (übersetzt: Herzbluten) zu verantworten hat? Den Sicherheitsbehörden, die damit Millionen von Nutzern ausspionieren konnten und deren Hintertür jetzt verschlossen ist? Oder gar niemandem, weil die Lücke erst jetzt entdeckt und schnell geschlossen weiter
  • 631 Leser

Kommt Ai Weiwei doch?

Freunde des Künstlers sehen Hoffnungszeichen
Die Freunde Ai Weiweis in Deutschland sind "vorsichtig optimistisch", dass der chinesische Künstler möglicherweise doch noch ausreisen darf. Vertreter der chinesischen Regierung hätten den Regimekritiker im vergangenen Monat über Freunde davon informiert, dass die Diskussion über die Rückgabe seines Reisepasses wieder aufgenommen worden sei, teilte weiter
  • 563 Leser

Krupp setzt die Titeljagd fort

Die Fans skandierten lautstark "Uwe Krupp", der ehemalige Eishockey-Bundestrainer hob kurz die Faust - dann war er in den Katakomben der Lanxess-Arena verschwunden. Der zweite Einzug nacheinander ins Play-off-Finale um die deutsche Meisterschaft mit den Kölner Haien war schließlich nur ein Zwischenschritt für die Eishockey-Galionsfigur. "Wir wollen weiter
  • 455 Leser

Körperlich Fitte lernen besser

Bewegungszeit auch an weiterführenden Schulen ein Thema - Neue Studien stützen Projekt
Die tägliche Bewegungszeit: Damit machen viele Grundschulen im Land beste Erfahrungen. Warum sollte das bei weiterführenden Schulen nicht auch funktionieren? Über 100 haben sich dem Projekt angeschlossen. weiter
  • 445 Leser

LBBW-Prozess vor Einstellung?

Im Prozess gegen ehemalige Vorstände der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) hat der Vorsitzende Richter, Hartmut Schnelle, die vorläufige Einstellung des Verfahrens gegen Geldauflagen vorgeschlagen. Die Staatsanwaltschaft und die Angeklagten müssen dem Vorschlag noch zustimmen. Ex-LBBW-Chef Siegfried Jaschinski soll 50 000 EUR für gemeinnützige Zwecke weiter
  • 526 Leser

Leiche lag drei Wochen lang im Wald

Vor vollen Zuschauerreihen wird die Stimme des Angeklagten dünner, desto mehr sich seine Angaben dem Geschehen nähern. Ihm gegenüber sitzen die Eltern der 23-Jährigen aus Walddorfhäslach (Kreis Reutlingen), die unter seinen Händen starb. Der 36-Jährige gestand gestern vor dem Landgericht Tübingen, die 23-Jährige im Streit erwürgt zu haben. Er wiederholte weiter
  • 568 Leser

LEITARTIKEL · EUROPAWAHL: Das große Versprechen

An der Wahl des Europäischen Parlaments Ende Mai können in den 28 Mitgliedsländern der EU beinahe 400 Millionen Bürger teilnehmen - allein Indien, wo derzeit die Unterhaus-Wahlen laufen, bringt es als größte westliche Demokratie mit 800 Millionen Stimmberechtigten auf eine noch imponierendere Zahl. Schon dieser Vergleich mit dem aufstrebenden Subkontinent weiter
  • 472 Leser

Leute im Blick vom 12. April 2014

Heike Makatsch Die Zukunft der Schauspielerin Heike Makatsch als "Tatort"-Kommissarin bleibt vorerst ungewiss. Zu dem vom Südwestrundfunk (SWR) geplanten einmaligen "Tatort"-Special mit der 42-Jährigen gebe es noch keine Klarheit, sagte eine Sprecherin des Senders. Es werde weiter an den Plänen gearbeitet. Erst wenn diese fertig seien, wolle sich Makatsch weiter
  • 563 Leser

Lindt siegt im Bärenstreit

Etappensieg für Lindt im Goldbären-Markenstreit: Der Schweizer Schokoladenhersteller darf seine in Goldfolie verpackten Schokoladen-Teddys trotz Protests von Haribo weiterverkaufen. Das Oberlandesgericht Köln entschied, dass die Rechte des Gummibärchenherstellers an der Marke "Goldbären" durch den Schoko-Teddy nicht verletzt werden - der Edelmetalloptik weiter
  • 646 Leser

Lösbare Aufgabe für Handballer

Die deutschen Handballer treffen in der Qualifikation für die EM 2016 in Polen auf schwere, aber lösbare Gegner. Die Auswahl des Deutschen Handballbundes muss sich im Kampf um die 15 Tickets mit dem zweimaligen Weltmeister Spanien, Österreich und Finnland auseinandersetzen. Das ergab die Auslosung in Warschau. "Unser klares Ziel ist die Qualifikation weiter
  • 432 Leser

Merkel macht Athen Mut

Regierungschef Samaras verspricht, die Reformen fortzusetzen
Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat Griechenland zur Fortsetzung seines schmerzhaften Reformkurses ermuntert. Dem Land stünden "mehr Möglichkeiten offen, als sich Schwierigkeiten ergeben werden". weiter
  • 511 Leser

Mit spitzem Federstrich

Welche Eltern wünschen sich nicht manchmal insgeheim schlagkräftige Argumente? Piero Masztalerz hat diesen Gedanken in der Karikatur "Schlafen" aufgegriffen. Die Akademie für Kommunikation in Baden-Württemberg verlieh ihm dafür den "Deutschen Preis für die politische Karikatur". weiter
  • 532 Leser

Mitte der Woche kommt ein Hoch

Die Wetterprognose für die Osterferien, die in vielen Bundesländern bereits begonnen haben, sieht laut Deutschem Wetterdienst "recht gut" aus. Lediglich in den Alpen könne es am Wochenende auch mal regnen. Von Montag an ziehe eine Kaltfront durch, in den Hochlagen könne es sogar schneien. Von Mitte der Woche an "setzt sich dann aber ein Hochdruckeinfluss weiter
  • 428 Leser

NA SOWAS. . . vom 12. April 2014

Eine New Yorkerin hat Glückwünsche zu ihrem 19. Geburtstag bekommen - mit 45 Jahren Verspätung. Völlig unerwartet seien gleich drei Sendungen bei Susan Heifetz eingegangen, die 1969 abgeschickt worden waren, berichtete "The Brooklyn Paper". Einer der Briefe war von ihrer Mutter, die inzwischen lange tot ist. Eine Erklärung für die Verspätung habe sie weiter
  • 312 Leser

Neue Standortreform?

SPD will bei Umbau der Bundeswehr nachjustieren
Laut eines in Berlin veröffentlichten SPD-Papiers sollen sowohl Entscheidungen über Standortschließungen als auch zu Rüstungsprojekten neu überdacht werden. Davon könnten auch die baden-württembergischen Standorte Donaueschingen und Meßstetten betroffen sein. Das CDU-geführte Bundesverteidigungsministerium lehnte eine Reform der Reform ab. Eine Sprecherin weiter
  • 468 Leser

NOTIZEN vom 12. April 2014

Götz Otto spielt den Götz Der Schauspieler Götz Otto wird bei den Festspielen auf der Götzenburg in Jagsthausen die Rolle des "Götz von Berlichingen" übernehmen. Der 46-Jährige ersetzt in der kommenden 65. Spielzeit an historischer Stätte Nicki von Tempelhoff, der kurzfristig sein Engagement abgesagt hatte. Götz Otto wurde durch seine Rolle im James-Bond-Thriller weiter
  • 542 Leser

NOTIZEN vom 12. April 2014

Zurück zur Atomenergie Japan beschließt den Ausstieg aus dem Atomausstieg. Vor drei Jahren kam es dort in Folge eines Erdbebens und Tsunamis zum schwersten Atomunfall seit der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl. Nun plant die Regierung, dass Atomreaktoren, die die neuen Sicherheitsauflagen erfüllen, wieder hochgefahren werden. Verbot von Flatrate-Sex? weiter
  • 423 Leser

NOTIZEN vom 12. April 2014

Angst vor Borkenkäfer Der Hauptschwarm der Buchdrucker steht bevor - und wird in Baden-Württemberg mit Sorge erwartet: Der milde Herbst und nahezu frostfreie Winter haben die Ausbreitung des Forstschädlings begünstigt, der im vergangenen Spätsommer zahlreiche Fichten befallen hatte, teilte das Landratsamt Alb-Donau-Kreis am Freitag mit. Der Buchdrucker weiter
  • 689 Leser

NOTIZEN vom 12. April 2014

Heizkosten geringer Wegen des milden Winters haben Privathaushalte in Deutschland in den vergangenen Monaten deutlich weniger Energie verbraucht als im Vorjahr. Insgesamt sei der Verbrauch um rund 20 Prozent zurückgegangen, teilte das Verbraucherportal mit. Eine drei- bis vierköpfige Familie in einem Einfamilienhaus mit Gasheizung müsse für die Zeit weiter
  • 600 Leser

NOTIZEN vom 12. April 2014

Gezielt HIV verbreitet Der 55-jährige selbst ernannte "Heiler von Bern" hat etliche Menschen mit verseuchten Nadeln gezielt mit HIV infiziert und muss deswegen 15 Jahre ins Gefängnis. Das Berufungsgericht in Bern hat die ursprünglich verhängte Strafe um mehr als zwei Jahre erhöht. Der Mann, ein Musiklehrer, hatte von 2001 bis 2005 mindestens 16 Menschen weiter
  • 314 Leser

Nur eine Überraschung bringt den VfB weiter

Stuttgarter Bilanz in Gladbach ist ermutigend
Oft genug stand der VfB dicht vor einer Überraschung gegen Top-Klubs. Ein Stuttgarter Coup heute in Gladbach wäre im Abstiegskampf extrem wertvoll. weiter
  • 406 Leser

Pipeline an den Flughafen

Airport Stuttgart will den Kerosin-Transport von der Straße holen
Das Genehmigungsverfahren für eine Kerosin-Pipeline zum Flughafen Stuttgart ist angelaufen. Der Airport will die bisherige Versorgung per Tankwagen auf einen Rohrtransport umstellen - bis 2017. weiter
  • 564 Leser

Programmierer spricht von Fehler

NSA soll Sicherheitslücke systematisch genutzt haben
Nach Auftauchen der Sicherheitslücke Heartbleed wurde spekuliert, die NSA könnte dahinterstecken. Der Programmierer spricht von einem Fehler. weiter
  • 637 Leser

Putin findet Gas-Schulden "unerträglich"

Im Ukraine-Konflikt erhöht Russland den Druck auf den Westen wegen unbezahlter Gasrechnungen. Während US-Präsident Barack Obama Moskau weiter vor einem Einmarsch in die Ukraine warnt, fordert Kremlchef Wladimir Putin die sofortige Tilgung von Milliardenschulden der prowestlichen Regierung in Kiew. Die Lage sei "unerträglich", sagte Putin. Russland garantiere weiter
  • 422 Leser

Quartier in gefährdetem Paradies

Deutsches WM-Camp entsteht mitten im Naturschutzgebiet
Bauschutt im Wald ist erst der Anfang. Umweltschützer in Brasilien befürchten, dass das Naturparadies, in dem das deutsche WM-Quartier entsteht, durch die Weltmeisterschaft und Touristen geschädigt wird. weiter
  • 419 Leser

ROMAN · INGRID NOLL: HAB UND GIER (FOLGE 43)

Hier bei den Schreibsachen gibt es nur Bleistifte und Kulis." "Stimmt, er hat sogar die Einkaufszettel mit Tinte geschrieben", fiel mir ein. "Vielleicht werden wir ja im Wühlfach fündig" In der Küche gab es tatsächlich eine Schublade, in der eine bunte Mischung aufbewahrt wurde: Einmachgummis, Notizpapier, Zahnstocher, Etiketten und dergleichen mehr. weiter
  • 609 Leser

Rundum Bio

Das Eierfärben mit Pigmenten aus der Natur kostet viel Zeit, aber kaum Geld
Bunte Eier sind ein Muss im Osternest. Zu kaufen gibt es sie in jedem Supermarkt. Wer diesen oft schon vor Monaten gelegten Eiern nicht recht traut, färbt am besten selbst. Wer zudem viel Zeit hat, färbt vollbio. weiter
  • 430 Leser

Schauplatz Hohenlohe

Lesungen "Killmousky", der erste Kriminalroman von Sibylle Lewitscharoff, hat nicht nur einen aus Hohenlohe stammenden Ex-Kommissar als Protagonisten, die Handlung spielt auch im Hohenlohischen. So kommt die 1954 geborene Büchnerpreisträgerin zu Lesungen natürlich auch in den nördlichen Landesteil: am 13. Mai nach Crailsheim (Rathaussaal) und am 14. weiter
  • 466 Leser

Skisprung-Chef Pointner hört auf

Die Erfolgs-Ära von Österreichs Skisprung-Chefcoach Alexander Pointner ist beendet. Nach zehn Jahren hat sich Pointner mit dem Verband nicht auf eine Verlängerung seines Vertrages einigen können. Nachfolger wird Heinz Kuttin, der zuletzt als Heimtrainer von Thomas Morgenstern arbeitete. "Nach einer eingehenden Analyse der Olympiasaison haben wir uns weiter
  • 495 Leser

Spektakel in Neuauflage

FC Bayern im Halbfinale der Königsklasse gegen Real Madrid
Mehr Offensiv-Fußball geht nicht: Vom Halbfinal-Los Real Madrid wollen sich die Bayern nicht schrecken lassen, die Stars zeigen pure Vorfreude. Zunächst kommt Borussia Dortmund zum Bundesliga-Gipfel. weiter
  • 448 Leser

Tischtennis-Hit in Frickenhausen

"Düsseldorf ist Favorit, wir sind sicherlich nur Außenseiter - aber. . ." Die Aussage von Jürgen "Max" Veith, Manager des TTC Frickenhausen, vor dem ersten Tischtennis-Halbfinalspiel am Sonntag (15 Uhr) in der Sporthalle auf dem Berg gegen Rekordmeister Borussia Düsseldorf spricht Bände. Dabei kommt es zum Zusammentreffen der beiden besten Spieler dieser weiter
  • 495 Leser

Tropische Wirbelstürme

Unterscheidung Je nach Region tragen tropische Wirbelstürme unterschiedliche Namen: Hurrikan im westlichen Atlantik und im östlichen Pazifik, Zyklon im Indischen Ozean und Taifun im westlichen Pazifik. Zentrum Ein tropischer Wirbelsturm kann einen Durchmesser von einigen hundert Kilometern haben. Typisches Kennzeichen ist das so genannte Auge, eine weiter
  • 393 Leser

Unfälle mit kleinen Fliegern

April 2014: Bei schlechter Sicht stürzt eine einmotorige Sportmaschine nahe der Insel Norderney ins Watt. Der Pilot ist tot. Januar 2014: In der Eifel sterben vier Menschen, als ein Geschäftsflugzeug bei Nebel im Landeanflug eine Stromleitung streift. Oktober 2013: Nahe Koblenz in Rheinland-Pfalz stürzt ein Ultraleichtflugzeug in eine Kleingartenanlage. weiter
  • 415 Leser

Verbrauchern bleibt mehr

Teuerung geht im März auf ein Prozent zurück - Energie günstiger
Gute Nachrichten für die Verbraucher: Die Teuerung ist weiter auf dem Rückzug. Die Mini-Inflation lässt den Bundesbürgern mehr im Geldbeutel. Verantwortlich dafür ist der Rückgang der Energiepreise. weiter
  • 686 Leser

Vom Feld auf den Tisch

Im Bereich Landwirtschaft trifft die EU die wichtigsten Entscheidungen. Aber auch in Verbraucherangelegenheiten ist sie mächtig. weiter
  • 474 Leser

Vom Tagestief gelöst

Börsenbarometer verzeichnet satten Wochenverlust
Der Dax hat am Freitag mit dem größten Wochenverlust seit Juni vergangenen Jahres geschlossen. Auf Wochensicht verzeichnete das Börsenbarometer ein Minus von 3,92 Prozent. Immerhin blieb er damit etwas über seinem Tagestief. Zuvor hatte der Index zudem drei Wochen in Folge zugelegt. Marktstratege Ishaq Siddiqi vom Broker ETX Capital verwies auf anhaltende weiter
  • 602 Leser

Von Mozzarella und Tomaten

Wie sehr Brüsseler Beschlüsse Landwirte und Verbraucher betreffen
Die Einkaufsliste ist geschrieben: Büffelmozzarella, Schwarzwälder Schinken und Margarine im Supermarkt; Tomaten und eine Gurke vom Markt. Also los. Das Wirken der Europäischen Union ist kaum besser zu erleben, als in den Bereichen Landwirtschaft und Lebensmittel. Egal, ob es um Anbau, Herstellung, Produkthinweise oder das Bio-Siegel geht, fast überall weiter
  • 703 Leser

Vor Ort in der Kommune

Experten schätzen, 70 Prozent der EU-Entscheidungen haben Folgen für Kommunen. Der Oberbürgermeister von Albstadt weiß um die Wichtigkeit Brüssels. weiter
  • 481 Leser

Vorreiterin der modernen Kunst

Die Städtische Galerie Bietigheim-Bissingen zeigt eine Ausstellung mit Werken der Klassischen Moderne: Die Vorreiterin des "Blauen Reiters", die Künstlerin Marianne Werefkin, wird mit einer ganz besonderen Schau an den ihr angemessenen Platz gerückt. Foto: Martin Kalb weiter
  • 537 Leser

Werke von Dix und Beckmann

"Rothaarige Frau - Damenportrait" heißt das Gemälde von Otto Dix, das derzeit in der Ausstellung "Mythos Welt" der Münchner Hypo-Kunsthalle zu sehen ist. Sie umfasst 180 Exponate der Künstler Otto Dix und Max Beckmann. Beide waren geprägt durch die Erlebnisse des Ersten Weltkriegs. Ihre Erfahrungen verarbeiteten sie in ihren Malereien und Zeichnungen. weiter
  • 518 Leser

Wichtiger als Intelligenzquotient oder Leseleistung

Exekutive Funktionen Darunter versteht man die Fähigkeit, das eigene Handeln zu reflektieren und zu korrigieren. Erfolgreich lernen, so beschreibt es die Sport- und Neurowissenschaftlerin Sabine Kubesch, kann nur derjenige, der in der Lage ist, spontane Impulse zu unterdrücken und damit eigene Bedürfnisse für eine gewisse Zeit hintanzustellen ("Belohnungsaufschub"). weiter
  • 385 Leser

Wirken im Verborgenen

Trotz vieler Förderprojekte ist die EU unter Albstädtern selten ein Thema
Silke Dieterle kommt mit vielen Albstädtern zusammen. Sie führt mit der Unterstützung dreier Mitarbeiter eine Bäckerei im Stadtteil Tailfingen. Immer wieder ertönt die Klingel, wenn jemand den Laden betritt. Die EU, die Europawahl im Mai - beides war bei ihren Kunden bisher kein Thema, sagt sie. "Auch in meinem Bekanntenkreis redet da kaum jemand drüber, weiter
  • 514 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Kritik an Finnland Die Ratingagentur Standard & Poor"s (S&P) hat Finnland wegen der schleppenden konjunkturellen Entwicklung mit dem Entzug der Bestnote gedroht. Der Ausblick für die Kreditbewertung werde auf "negativ" von zuvor "stabil" gesenkt. Damit wackelt die Bestnote "AAA" für das Euroland. Laut S&P liegt die Wahrscheinlichkeit für weiter
  • 596 Leser

Zeitungsverleger bessern nach

Die Zeitungsverleger wollen in den Tarifverhandlungen für die bundesweit 14 000 Redakteure in der nächsten Runde ein leicht nachgebessertes Angebot vorlegen. "Es kommt ein Schnäpschen oben drauf", kündigte Stephan Bourauel, Geschäftsführer des Verbands Südwestdeutscher Zeitungsverleger (VSZV), in Konstanz an. Zuletzt hatte der Bundesverband der Zeitungsverleger weiter
  • 572 Leser

Zyklon tobt "Down under"

Schwerer Wirbelsturm mit Kurs auf Australiens Nordostküste
Ein mächtiger Zyklon hat sich gestern auf die australische Nordostküste zubewegt. Hunderte Menschen flüchteten in Notunterkünfte. Das Unwetter sollte mitten in der Nacht über die Küste hereinbrechen. weiter

Leserbeiträge (2)

Nur dem Kaiser vorbehalten

 

Vor aufmerksamen Mitgliedern und Freunden des OGV Wißgoldingen referierte Dipl. Ing. agr. Christine Karger von der Obst- und Gartenberatung Ellwangen, zum Thema „Pfingstrosen“. Der Bogen spannte sich über Botanik, Standort, Pflanzung und Pflege bis hin zu Krankheiten und Schädlingen. Pfingstrosen haben viele Fans,

weiter
  • 3600 Leser

Bildung, Erziehung und Frau Schavan

Sie konnten lesen (ww.schwaebische-post.de/10396653/), "Wegen der Plagiatsaffäre um ihre Doktorarbeit verlässt die ehemalige Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) den Hochschulrat der Münchner Ludwig-Maximilians-Universität. Sie folgt damit dem Wunsch der Fakultätsdekane. Weil das Verwaltungsgericht Düsseldorf

weiter
  • 3
  • 3157 Leser