Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 17. April 2014

anzeigen

Regional (26)

Ein Treffpunkt für Freunde

Am Ostermontag lockt der Essinger Ostermarkt wieder mit vielen Attraktionen
Jedes Jahr ist Essinger Ostermarkt aufs Neue ein Treffpunkt für Freunde und Bekannte aus der ganzen Region. Aussteller, Händler und Vergnügungsgeschäfte bevölkern die Ortsmitte von Essingen im Bereich der evangelischen Kirche und des Seniorenzentrums. weiter
  • 364 Leser

Die Ellwanger Adebare geben nicht auf

„Hallo Redaktion! Die Störche in Ellwangen haben noch nicht ganz aufgegeben. Siehe Bild heute 17.50 Uhr“, meldete sich am Mittwochabend unser Leser Michael Höll und sandte dieses Foto mit. Das junge Storchenpaar hatte vergangene Woche mit dem Bau eines Nestes auf den alten „Statthalterei“ am Jeningenplatz begonnen, doch das Gebilde weiter
  • 5
  • 1206 Leser

Neue Dirigentin beim Harmonika-Club

Katja Seitz wird Nachfolgerin von Andreas Krebs – Erhöhung des Mitgliedsbeitrags unumgänglich
Der Harmonika-Club Hofen hat eine neue Dirigentin. Katja Seitz folgt auf Andreas Krebs und will die Jugendarbeit vorantreiben. weiter
  • 305 Leser

TVU-Vorstand ist wieder komplett

Hauptversammlung mit Wahlen – Vorsitzender Grahn lobt Übungsleiter als Herzstück des Vereins
Der TV Unterkochen freut sich über einen kompletten Vorstand und einige neue Vorstandsmitglieder. Dies sei ein wichtiger Schritt in Richtung Verjüngung und Zukunftsorientierung, hieß es bei der Jahreshauptversammlung. weiter
  • 2
  • 159 Leser

Ein Requiem zum Geburtstag

50 Jahre Opernfestspiele in Heidenheim: Verdis „Messa da Requiem“ am 17. Juli
Mit dem Jubiläumskonzert am 17. Juli mit Verdis „schönster Oper“ werden die Feierlichkeiten zum Geburtstag der Opernfestspiele Heidenheim ihren Höhepunkt erreichen. Festspieldirektor Marcus Bosch dirigiert die Stuttgarter Philharmoniker, den Tschechischen Philharmonischen Chor Brünn und ein internationales Solistenensemble, das von der armenischen weiter
  • 469 Leser

Gäste aus Loipersbach erwartet

Musikverein Aufhausen blickt bei Hauptversammlung auf das kommende Maifest
Der Musikverein Aufhausen hat bei seiner Generalversammlung auf ein erfolgreiches Jahr zurückgeblickt. Zu den Höhepunkten der 44 Auftritte 2013 zählte der Vorsitzende Berthold Häußler das Maifest und das Herbstkonzert. weiter
  • 378 Leser

Kreuzweg hinauf auf den Ipf

Christen verinnerlichen mit dem evangelischen Pfarrer Michael Rau die Leidensgeschichte Jesu
Mit den Worten „Von den Lichtern ins Dunkel, aus der Stadt auf den Berg, aus der Tiefe zu Gott“, lud Bopfingens evangelischer Pfarrer Michael Rau wie jedes Jahr in der Karwoche zu einem Kreuzweg hinauf auf den Ipf. Eine besinnliche und auf das Wesentliche reduzierte Art, um die Leidensgeschichte Jesu ganz tief aufzunehmen. weiter

Lippmann neuer Chef

Führungswechsel beim BCSV Aufhausen
Ein positives Fazit über das vergangenen Vereinsjahr zog der Sportverein BC Aufhausen bei der Hauptversammlung. Vorsitzender Richard Mangold gab sein Amt ab. Sein Nachfolger ist Ronny Lippmann. weiter
  • 306 Leser
NEUES VOM SPION
War ja neulich zu lesen in der SchwäPo, dass man hin und wieder, nicht oft, nicht häufig, aber so, dass es einen missmutig werden lassen könnte, recht lang warten muss an den Ampeln in Aalen, speziell an denen der Stuttgarter Straße. Worauf, wie der Spion erfahren hat, es einen Anruf gegeben haben soll beim Schreiber, der sich schon fürchtete, jetzt weiter
  • 5
  • 1232 Leser

Kanalerneuerung lähmt den Verkehr in der Ziegelstraße bis Mai

Zur Erschließung und Bebauung des Gebiets Schlatäcker muss der Mischwasserkanal in der Ziegelstraße, zwischen der Einfahrt Galgenbergstraße und der Zufahrt zum neuen Baugebiet erneuert werden. Die Arbeiten laufen seit dieser Woche unter Teilsperrung mit Ampelregelung. Die Ausfahrt aus der Galgenbergstraße in die Ziegelstraße ist gesperrt worden. Mancher weiter

Ja zum Meisterbrief

Handwerkskammer startet Aktion: Europa soll den Sinn des Meistertitels erkennen
Das Handwerk kämpft für den deutschen Meistertitel. Nachdem die EU aktuell seine Notwendigkeit für den Berufszugang hinterfragt, stellt die Handwerkskammer Ulm das Jahr 2014 unter das Motto: „Ja zum Meister“. Bis zum Februar 2015 fährt die Handwerkskammer zwischen Jagst und Bodensee eine entsprechende Unterschriftenaktion. weiter
  • 2118 Leser

Starker Aufschlag für Aalen

Wie ein Aalener Unternehmerpaar ein Weltunternehmen für sich gewinnen konnte
Von einem kleinen Sportausstatter zum europaweiten Vertrieb für eine Weltmarke. Diesen Sprung haben Hermann Olschewski und seine Frau Carmen Schuster geschafft. Als Inhaber von Limited Sports holten sie sich eine Lizenz zum Entwickeln, Designen und Vertreiben von Tennistextilien für Fila. weiter

Simon Rupp neuer Juso- Vorsitzender

Aalen. Die Aalener Jusos haben einen neuen Vorsitzenden. Der 16-jährige Schüler Simon Rupp folgt auf den 20-jährigen Enes-Batuhan Baskal. Der Student war nach zwei Amtsperioden nicht wieder zur Wahl angetreten. Zu den stellvertretenden Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft wurden der Auszubildende Christian Schubert (18) und der Abiturient Clemens Nollenberger weiter
  • 1
  • 328 Leser

DIE ODR UND DIE ENERGIEPOLITIK

Aus der Fusion von UJAG (Ellwangen) und MÜAG (Giengen) entstand im Jahr 1999 das neue Energieversorgungsunternehmen EnBW Ostwürttemberg DonauRies AG, eine Tochtergesellschaft der EnBW (Energie Baden-Württemberg AG) mit Sitz in Ellwangen. Die ODR ist auf folgenden Geschäftsfeldern tätig: Strom, Gas, Wasser/Abwasser, Telekommunikation, Entsorgung und weiter
  • 1
  • 359 Leser

Schülerbegegnung der Partnerstädte Neresheim – Bagnacavallo

Zur diesjährigen Schülerbegegnung der Härtsfeldschule und des Werkmeister- Gymnasiums mit der Schule der italienischen Partnerstadt Bagnacavallo kam eine 44-köpfige Schülergruppe mit vier Begleitlehrern nach Neresheim zu Besuch. Den italienischen Gästen wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten. So führte ein großer Ausflug nach München. Dort gab weiter
  • 155 Leser

Viktoria hebt Beiträge leicht an

Jahreshauptversammlung mit Wahlen – Vorstand stellt neue Satzung und neue Vereinsstruktur vor
„Veränderungen, Neuerungen und Verbesserungen werden das kommende Jahr prägen.“ Das kündigte Vorsitzender Volker Braun bei der Jahreshauptversammlung des Fußballvereins Viktoria Wasseralfingen in der Vereinsgaststätte am Erzstollen an. weiter
  • 3
  • 158 Leser

Was tun mit all dem Öko-Strom?

Speichern regenerativ erzeugten Stroms ist in der Praxis in großem Maßstab noch kaum möglich
Es gibt mehr einfache Fragen als einfache Antworten. Das scheint besonders für die Energiewende zuzutreffen. Wie speichert man den Strom, den Solaranlagen und Windräder produzieren, für die Zeiten, wenn keine Sonne scheint und kein Wind weht? Und was trägt dazu die örtliche ODR bei? Es gibt keine einfache Antwort. weiter

Gaurav Dawande

Aalen. Gaurav Dawande, ehemaliger Master-Student des Studiengangs Polymer Technology an der Hochschule Aalen, gewinnt den deutschen Six-Sigma-Preis in Gold für Nachwuchswissenschaftler. Ausgezeichnet wurde seine von Prof. Dr.-Ing. Karl-Hans Leyrer betreute Master-Arbeit, in der Dawande den Einfluss von Verarbeitungsparametern des Spritzgießens von Kunststoffen weiter
  • 973 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Ralf Worm

Aalen/Stuttgart. Der Landesnaturschutzverband hat Umweltschützer mit der LNV-Ehrennadel ausgezeichnet. Darunter auch den Physiker Ralf Worm, der seit dem Jahr 2000 den Landschaftserhaltungsverband (LEV) Ostalbkreis managt. Ralf Worm sei es gelungen, im Ostalbkreis ein gutes Verhältnis zu Landwirten und Kommunalpolitikern aufzubauen, die den LEV als weiter
  • 698 Leser

Tamara Kaufmann, Rouven Förschner

Neresheim. Tamara Kaufmann und Rouven Förschner aus Neresheim haben sich für den Landschaftsgärtner-Cup Baden-Württemberg auf der Landesgartenschau Schwäbisch Gmünd qualifiziert. Am 30. April, dem Eröffnungstag der LGS Schwäbisch Gmünd, tritt das Duo, das seine Ausbildung beim Garten- und Landschaftsbaubetrieb Wagner Gärten in Neresheim-Schweindorf weiter
  • 821 Leser

Wespels Wort-Wechsel

In kirchlichen, religiösen und biblischen Texten finden sich immer wieder Wörter, die im aktuellen Sprachgebrauch nicht mehr üblich sind oder eine andere Bedeutung angenommen haben, wobei es ja immer wieder Anpassungen an die „moderne“ Sprache gibt, manchmal mit zweifelhaftem Ergebnis. So wird bei der Formel zur Einsetzung des Abendmahls weiter
  • 567 Leser

14-Jähriger geschlagen

Oberkochen. Mehrere Schläge mit den Fäusten gegen den Kopf musste ein 14-Jähriger am Mittwoch gegen 17 Uhr einstecken, als er auf der Skaterbahn bei der Schwörzallee von einem etwa 20 Jahre alten Mann angegriffen und geschlagen wurde. Grund war nach Aussagen des Jungen, dass er dem Unbekannten offenbar nicht ausgewichen war, berichtet die Polizei. Der weiter
  • 5
  • 844 Leser

Auf Dachvorsprung verzichten?

Stärkerer Unterbau für das Kiesdach an der Begegnungsstätte Neuler treibt Kosten in die Höhe
Vor der jüngsten Gemeinderatssitzung war ein Ortstermin auf der Baustelle der Begegnungsstätte im Keuperweg 3 anberaumt. Der Grund: Der geplante Dachvorsprung erfordert einen deutlich massiveren Unterbau und verursacht dadurch Mehrkosten. Bauleiter Harald Kovacs von Büro Isin Architekten erläuterte das Problem. weiter
  • 527 Leser

Brennendes Auto setzt Scheune in Brand

Feueralarm heute morgen in der Wasseralfinger Weinbachstraße/Ecke Abtsgmünder Straße. Ein Fahrzeug steht in Flammen, ist komplett ausgebrannt. Die Feuerwehr Wasseralfingen musste anrücken, um den Brand zu löschen. Nach Mitteilung der Polizei hatte eine 19 Jahre alte Autofahrerin gegen 7.30 Uhr ihr Fahrzeug an der Weinbachstraße/Ecke Abtsgmünder Straße weiter

Überregional (83)

"Ich bin kein Schläger"

Eishockeyspieler David Wolf wehrt sich gegen Kritik an seinem Ausraster
Die Sorgen von Eishockey-Bundestrainer Pat Cortina werden immer größer: Torjäger David Wolf darf auch bei der WM nicht spielen - obwohl er intensiv versucht, sein beschädigtes Image zu reparieren. weiter
  • 522 Leser

"Ich bin kollisionserprobt"

Landwirtschaftsminister Bonde erteilt Schwarz-Grün eine klare Absage
Der Zoff um Nationalpark, Jagdgesetz und Windenergie lässt Minister Bonde von einem möglichen Bündnis mit der CDU abrücken. Der Realo-Grüne will weiterhin nicht Politik machen, "um beklatscht zu werden". weiter
  • 435 Leser

"Paralysiert vor Angst"

Dirigent Paavo Järvi über die neue Furcht der Balten vor Russland
Der Dirigent Paavo Järvi ist der Spross einer estnischen Musikerdynastie und auf dem ganzen Erdball zuhause. Ein Gespräch über die Macht der Musik und Estlands Angst vor der russischen Politik. weiter
  • 585 Leser

"Tagesschau" in neuem Outfit

Modernes Studio für 24 Millionen Euro
Die "Tagesschau" kommt vom kommenden Samstag an aus einem neuen Studio mit modernster Technik. Die Sprecher der Hauptausgabe um 20 Uhr bleiben wie gewohnt an ihrem Tisch im Hamburger Studio stehen. Hinter ihnen gibt es aber in Zukunft eine fast 18 Meter breite Wand mit großflächigen Bildern und Grafiken zum Nachrichtengeschehen des Tages. Die "Tagesthemen"-Moderatoren weiter
  • 636 Leser

Am Rande einer Mondfinsternis

Von der totalen Mondfinsternis, die sich in der Nacht auf Dienstag über Nord- und Südamerika abspielte, bekam der Rest der Welt wenig zu sehen. Nur in Teilen Europas entzückte das kosmische Ereignis Sternengucker. So konnte in Island, Portugal und Teilen Spaniens (hier am Teide auf Teneriffa) kurz vor Monduntergang eine Halbschattenfinsternis beobachtet weiter
  • 434 Leser

Ankara hadert mit Europa

Umfragen zufolge wollen nur noch 38 Prozent der Türken den EU-Beitritt
Attacken auf Justiz und Meinungsfreiheit - der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan sorgte jüngst mit Eskapaden für Aufsehen. Ein Ende der EU-Beitrittsverhandlungen steht im Raum. weiter
  • 538 Leser

Auf einen Blick vom 17. April 2014

FUSSBALL DFB-POKAL, Halbfinale FC Bayern - 1. FC Kaiserslautern5:1 (2:0) FC Bayern: Raeder - Lahm, Jerome Boateng, Dante, Alaba (81. Rafinha) - Schweinsteiger (75. Martinez), Toni Kroos - Robben (61. Götze), Thomas Müller, Ribery - Mandzukic. Kaiserslautern: Sippel - Dick, Torrejón, Heintz, Löwe (68. Fortounis) - Orban - Matmour, Ring, Jenssen (77. weiter
  • 454 Leser

Aufruf zu Gegenpetition

Debatte um geistig behindertes Kind geht weiter
Petition und Gegenpetition: Nachdem sich inzwischen fast 18 000 Menschen im Internet für einen geistig behinderten Jungen einsetzen, der aufs Gymnasium gehen will, wird nun auch zur Online-Unterschrift dagegen aufgerufen. Unterzeichnet wurde die Gegenpetition bisher aber nur von knapp 250 Menschen. In der Diskussion geht es um den elfjährigen Henri weiter
  • 5
  • 468 Leser

Aus für Pflichtfach Ethik

Bundesverwaltungsgericht weist Klage einer Freiburger Mutter ab
An Baden-Württembergs Grundschulen muss auch künftig kein Ethik-Unterricht angeboten werden. Doch die Klägerin aus Freiburg gibt nicht auf. weiter
  • 516 Leser

Banges Warten auf die Kinder

Angehörige sitzen im Hafen von Jindo in Südkorea an einem Pier und warten auf die Rückkehr der Rettungskräfte. Eine Fähre mit 459 Menschen an Bord, die meisten Schüler auf Klassenfahrt, war gestern gekentert, fast 300 wurden vermisst. (Brennpunkt) Foto: afp Mehr Fotos auf swp.de/bilder weiter
  • 571 Leser

Bayern im DFB-Pokal-Finale

Münchner schlagen Kaiserslautern 5:1
Der FC Bayern München hat das Traumfinale im DFB-Pokal gegen Borussia Dortmund perfekt gemacht. Der 16-malige Cupsieger gewann am Mittwoch gegen den Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern souverän mit 5:1 (2:0) und zog zum insgesamt 20. Mal ins Endspiel ein. Bastian Schweinsteiger (23. Minute), Toni Kroos (32.), Thomas Müller (50./Foulelfmeter), Mario Mandzukic weiter
  • 384 Leser

Begehrte Designer-Marke

Geschichte 1949 gründete die Familie Strehle in Nördlingen ihre Textilfabrik, die sich auf Damenoberbekleidung konzentrierte. In den kommenden Jahrzehnten wuchs die Fabrik beständig, die Produktlinie Strenesse tauchte erstmals Ende der 1960er Jahre auf. In den 1990er Jahren wurde die von Kreativchefin Gabriele Strehle entwickelte Kollektion eine international weiter
  • 636 Leser

Behörde stuft Fessenheim als sicher ein

Die Sicherheit des ältesten französischen Atomkraftwerks in Fessenheim an der baden-württembergischen Grenze bewertet die zuständige Aufsichtsbehörde weitgehend positiv. Bei so alten Meilern sei es aber äußerst schwierig, die Technik auf den neuesten Stand zu bringen, teilte die Atomsicherheitsbehörde ASN in Paris bei der Vorlage ihres Jahresberichts weiter
  • 460 Leser

Bezahlen im Vorbeigehen

Banken und Sparkassen setzen Funktechnik an Ladenkassen ein
Geht es nach der Kreditwirtschaft, dann bezahlen die Verbraucher bald nur noch bargeldlos: Der elektronischen Geldbörse gehört die Zukunft. Die Verbraucherschützer warnen vor zu viel Bequemlichkeit. weiter
  • 1144 Leser

Bonde: Schwarz-Grün ist passé

Minister: In der Landes-CDU gibt es nur noch Hardliner
Baden-Württembergs Minister für den ländlichen Raum, Alexander Bonde (Grüne), gibt einem Bündnis seiner Partei mit der CDU nach der Landtagswahl 2016 keine Chance. "Wir erleben, wie die CDU alle Brücken für Schwarz-Grün gerade abbricht", sagte Bonde der SÜDWEST PRESSE. Die CDU sei regierungsuntauglich. Unter Regierungschef Stefan Mappus habe die CDU weiter
  • 487 Leser

Der Abstieg des Königs ist nicht aufzuhalten

Sechsmaliger Snooker-Champion Steve Davis verpasst mit 56 Jahren die Weltmeisterschaft in Sheffield
Rasanter Abstieg. Steve Davis war sechsmal Weltmeister im Snooker - jetzt hat der König mit 56 Jahren sein Ticket für die Weltmeisterschaft verpasst. weiter
  • 470 Leser

Der lange Schatten von Düppel

Deutsch-dänischer Krieg von 1864 beschäftigt Dänemark bis heute
Vor 150 Jahren verlor Dänemark ein Drittel seiner Fläche und zwei Fünftel seiner Bevölkerung an Preußen und Österreich. In Deutschland ist der Krieg fast vergessen - die Dänen erinnern bis heute an ihn. weiter
  • 548 Leser

Deutsche Bank hört Kritiker an

Streit um Börsenhandel mit Nahrungsmitteln
Sind die Banken Schuld am Hunger der Welt? Eine Frage, die Befürworter und Gegner von Nahrungsmittelspekulationen seit Jahren umtreibt. weiter
  • 758 Leser

Die Kontakte des Thomas R.

Heimat In einem Dokument des Bundeskriminalamts wird Thomas R. als führender Neonazi in Sachsen-Anhalt genannt, außerdem als Initiator des "Nationalen Widerstands Halle/Saale". Er hatte enge Beziehungen zum "Blood & Honour"-Netzwerk. NSU In einer Ausgabe des rechten Szene-Magazins "Der weiße Wolf" von 2002, bei dem Thomas R. mitgewirkt hat, ist weiter
  • 474 Leser

Die Mutter aller Nachrichtensendungen

Format Die "Tagesschau" ist das älteste Nachrichtenformat im deutschen Fernsehen und gilt als Mutter aller Nachrichtensendungen. Am 26. Dezember 1952 wurde sie erstmals ausgestrahlt. Über Jahrzehnte prägte sie die TV-Nation mit ihrer Sendezeit um 20.00 Uhr. Durchschnittlich rund 10 Millionen Zuschauer erreicht sie täglich - auch über 3sat, Phoenix und weiter
  • 415 Leser

Doppelpass mit Stickern

Bildchen tauschen auf dem Pausenhof war gestern. Wer während der WM in Brasilien unter die Stickersammler geht, der tauscht virtuell. weiter
  • 498 Leser

Dreimal so viele Selbstanzeigen

Die Zahl der Selbstanzeigen von Steuerbetrügern ist im ersten Quartal 2014 in die Höhe geschnellt. Von Januar bis März zählten die Behörden bundesweit rund 13 500 Anzeigen, wie eine Umfrage der Nachrichtenagentur dpa ergab. Das waren etwa dreimal so viele wie im Vorjahreszeitraum, wobei nicht aus allen Bundesländern Vergleichszahlen vorlagen. Die meisten weiter
  • 415 Leser

EU erleichtert Mitnahme von Zusatzrenten

Das Europaparlament hat die Arbeitnehmerfreizügigkeit in der EU weiter gestärkt. Es stimmte in Straßburg einer EU-Richtlinie zu, die die Übertragung einer Zusatzrentenversicherung in einen anderen EU-Mitgliedstaat erleichtert. Die Mitgliedsländer dürfen demnach nur eine Mindestarbeitsdauer von maximal drei Jahren verlangen, damit ein Arbeitnehmer nach weiter
  • 526 Leser

Ex-Minister wegen Untreue verurteilt

Der frühere rheinland-pfälzische Finanzminister muss ins Gefängnis. Das Landgericht Koblenz hat ihn zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt. weiter
  • 504 Leser

Favre sieht seine Zukunft nicht in der Schweiz

Im März hat er seinen Vertrag in Gladbach bis 2017 verlängert. Lucien Favre kann sich - jedenfalls aktuell - nicht vorstellen, Nationaltrainer seines Heimatlandes Schweiz zu werden. "Schweizer Nationaltrainer ist zurzeit keine Überlegung für mich. Es gefällt mir, täglich zu arbeiten. Ich konzentriere mich momentan voll auf Mönchengladbach", sagte der weiter
  • 482 Leser

Flüchtlinge warten auf den Arzt

Kritik an bayerischem Asylverfahren
Flüchtlingsrat, SPD und Grüne kritisieren die medizinische Versorgung in Asylbewerberunterkünften in Bayern. Sozialministerin Müller widerspricht. weiter
  • 397 Leser

Fonds hilft 146 Straffälligen

Die Stiftung Resozialisierungsfonds Dr. Traugott Bender hat im vergangenen Jahr 146 Straffälligen eine erfolgreiche Schuldensanierung ermöglicht. Insgesamt wurden zinslose Darlehen in Höhe von rund 412 000 Euro gewährt, die innerhalb von fünf Jahren in Raten zurückzuzahlen sind. "Die Darlehen vermeiden aus wirtschaftlicher Not heraus begangene neue weiter
  • 482 Leser

Friedrichshafen im Endspiel

Rekordmeister VfB Friedrichshafen steht nach einem Halbfinalsieg über Generali Haching erneut im Playoff-Endspiel der deutschen Volleyball-Bundesliga. Der zwölfmalige Titelträger feierte gestern Abend in Unterhaching einen 3:1 (25:17, 25:17, 20:25, 25:23)-Erfolg und damit den entscheidenden dritten Sieg im vierten Spiel der Best-of-Five-Serie. Im Endspiel weiter
  • 406 Leser

Frühverrentung soll unattraktiv werden

Arbeitsministerin Nahles und die Union streiten über wichtige Details bei Rente mit 63
Die Rente mit 63 soll keine neue Frühverrentungswelle lostreten, ist sich Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles mit Union und Arbeitgebern einig. Allerdings streiten sie noch, wie dies zu vermeiden ist. weiter
  • 841 Leser

Großangelegter Feldtest

Umstellung "Kontaktloses Bezahlen wird sich als technische Weiterentwicklung der Kartentechnik sukzessive am Markt etablieren. Dass eine solche Umstellung Zeit benötigt, ist natürlich und selbstverständlich", bilanziert die Deutsche Kreditwirtschaft. Im kommenden Jahr plant sie einen weiteren großangelegten Feldtest in der Region Kassel/Göttingen auf weiter
  • 686 Leser

Grüne Jugend gegen Tanzverbot

Staatsministerium soll Konzept für "modernes Feiertagsrecht" liefern
Vor Karfreitag fordert die Grüne Jugend die Umsetzung eines Beschlusses der grünen Regierungspartei: Danach soll die Zahl der Tage mit Tanzverbot reduziert werden. Die Kirche verteidigt den Status quo. weiter
  • 562 Leser

Grüne: Streit um Straßenmittel ist CDU-Kampagne

Verkehrsstaatssekretärin Gisela Splett (Grüne) hält die CDU-Angriffe beim Thema Bundesfernstraßen-Gelder für einen gezielten Wahlkampf-Feldzug. "Das war eine Kampagne der CDU", sagte Splett in Stuttgart. Die CDU hatte Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) vorgeworfen, Bundesmittel in Millionenhöhe aus Berlin verschmäht zu haben. "Das hat schon etwas weiter
  • 460 Leser

Gut gebrüllt, Löwen

Mannheim gewinnt Handball-Hit gegen Kiel
Dank ihres überragenden Torhüters Niklas Landin haben die Rhein-Neckar Löwen Rekordmeister THW Kiel von der Tabellenspitze der Handball-Bundesliga verdrängt und ihre Ambitionen auf den ersten nationalen Titel eindrucksvoll untermauert. Die Badener besiegten im Gipfeltreffen die nun punktgleichen Kieler mit 29:26 (14:12) und eroberten aufgrund des besseren weiter
  • 462 Leser

Gute Chancen für kleine Parteien bei der Europawahl

Nach dem Wegfall der Sperrklausel bei der Europawahl rechnet Bundeswahlleiter Roderich Egeler damit, dass neben den bisher bereits vertretenen sechs Parteien (CDU, CSU, SPD, Grüne, FDP, Linke) weitere sieben oder mehr Parteien ins EU-Parlament einziehen. Für einen Sitz in Straßburg sind je nach Wahlbeteiligung rund 130 000 Stimmen (etwa 0,5 Prozent) weiter
  • 474 Leser

Historiker erforschen NS-Zeit in Ministerien

Wissenschaftsressort beruft Kommission
Welche Rolle spielten die Landesministerien zur NS-Zeit? Diese Frage soll ein Forschungsprogramm klären - mithilfe von Schulen und Studenten. weiter
  • 516 Leser

HSV: Saisonfinale ohne Lasogga

Torjäger Pierre-Michel Lasogga wird dem stark abstiegsgefährdeten Hamburger SV auch in den restlichen vier Saisonspielen der Fußball-Bundesliga fehlen. Frühestens in einer eventuellen Relegation am 15. und 18. Mai könnte der 22-jährige Stürmer beim Abstiegskandidaten mitwirken, heißt es. Eher werde sein Muskelfaserriss im Oberschenkel nicht ausheilen. weiter
  • 438 Leser

Im Traumfinale

FC Bayern setzt sich nach Anlaufschwierigkeiten gegen Lautern 5:1 durch
Das Traumfinale im DFB-Pokal ist perfekt. Nach Borussia Dortmund zog auch der FC Bayern ins Endspiel ein. Beim 5:1 gegen den 1. FC Kaiserslautern wehrte sich der Zweitligist lange. Doch es reichte nicht. weiter
  • 562 Leser

KOMMENTAR · ETHIKUNTERRICHT: Beweglichkeit ist gefragt

Es ist ein Vorbote eines Kulturwandels, der die Stellung der Religionsgemeinschaften in unserer Gesellschaft hinterfragt. Kann angesichts der rückläufigen Kirchenbindung an der grundgesetzlich hervorgehobenen Stellung der Kirchen festgehalten werden? Ja, sagte gestern das Bundesverwaltungsgericht und erteilte einer Mutter, die in Baden-Württemberg verpflichtenden weiter
  • 407 Leser

KOMMENTAR · NATO: Fatale Töne

Die Nato verstärkt ihre Präsenz am Ostrand des Bündnisgebiets. Mehr Flugzeuge, mehr Schiffe, höhere Bereitschaft an Land, sagt Generalsekretär Rasmussen. Neuigkeiten im Sinne der Sachinformation sind das nicht. Schon auf dem Außenministertreffen vor zwei Wochen waren die Maßnahmen als Teil der Antwort auf Russlands Zugriffs- und Einschüchterungspolitik weiter
  • 365 Leser

KOMMENTAR: Es gibt keine klaren Belege

Mit Essen spielt man nicht" - wer wollte sich diesem Moralappell verschließen, mit dem Nicht-Regierungsorganisationen (NGOs) dagegen protestieren, dass große Banken mit Wertpapieren handeln, die auf Lebensmitteln basieren? Der Vorwurf ist so gravierend wie aufrüttelnd: Derlei Börsengeschäfte verschärften den Hunger in der Welt. Empörend! Wieder mal weiter
  • 557 Leser

Krisensorgen abgeschüttelt

Börsenbarometer legt wieder deutlich zu
Dank überwiegend guter Konjunkturdaten hat der Dax am Mittwoch wieder den Vorwärtsgang eingelegt. Der deutsche Leitindex schüttelte die Sorgen um die Ukraine erst einmal ab. Am Vortag hatte er wegen der Zuspitzung der Krise in dem osteuropäischen Land noch 1,77 Prozent eingebüßt. Die jüngsten Wachstumsdaten aus China mit rund 7,4 Prozent hätten überzeugt, weiter
  • 572 Leser

Langwierige Verhandlungen

EU-Mitgliedschaft Die europäische Integration der Türkei begann vor Jahrzehnten und schlug sich unter anderem im Assoziierungsabkommen von Ankara (1963) mit dem Ziel der Schaffung einer Zollunion nieder, schreibt die Europäische Kommission auf ihrer Homepage. Einen Antrag auf eine EU-Mitgliedschaft stellte die Türkei im Jahr 1987. Die Beitrittsverhandlungen weiter
  • 481 Leser

LEITARTIKEL · PASSION: "Ruhe sanfte, sanfte ruh!"

Gegen das gesetzliche Tanzverbot an Karfreitag will die Piratenpartei morgen in Stuttgart demonstrieren. "Leise zappeln" heißt die Aktion auf dem Schlossplatz: lautester Disco-Spaß auch an "stillen Feiertagen"! Was ist da überhaupt los an Karfreitag? Nur knapp die Hälfte der Deutschen weiß, Umfragen zufolge, dass Jesus an diesem Tag gekreuzigt wurde. weiter
  • 417 Leser

Lose Zunge kostet Völler 8000 Euro

Sportdirektor Rudi Völler von Bayer Leverkusen muss für seine Schiedsrichter-Schelte nach dem 1:2 am 4. April beim Hamburger SV 8000 Euro Strafe zahlen. Völler hatte zwei Tage später beim Fernsehsender Sport 1 den Schiedsrichter Bastian Dankert (Rostock) außergewöhnlich scharf attackiert. Der 53-Jährige erklärte seine Aussagen mit einem spontanen Gefühlsausbruch: weiter
  • 459 Leser

Mindestens bis 2015 mit Kroos

Spekulationen Nationalspieler Toni Kroos bleibt nach Aussage seines Beraters "mindestens bis 2015" beim FC Bayern. Volker Struth dementierte einen englischen Medienbericht, wonach Kroos eine Offerte von Manchester United haben soll. "Es liegt kein offizielles Vertragsangebot vor", sagte Berater Struth: "Es besteht zudem auch keine Notwendigkeit, ein weiter
  • 489 Leser

MITTWOCH-LOTTO

16. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 18 24 28 30 35 49 Superzahl8 SPIEL 77 1 1 5 0 9 1 3 SUPER 6 4 8 6 7 6 4 ohne Gewähr weiter
  • 400 Leser

Modehersteller Strenesse ist pleite

Nördlinger Unternehmen soll in Eigenregie saniert werden
Seit Jahren gehen beim renommierten Modehersteller Strenesse die Umsätze zurück und die Verluste steigen. Nun hat die Geschäftsführung die Reißleine gezogen und Insolvenzantrag gestellt. weiter
  • 817 Leser

Montezemolo greift bei Ferrari wieder selbst ein

Ferrari-Chef Luca di Montezemolo will seinen kriselnden Formel-1-Rennstall höchstpersönlich wieder mehr auf Kurs bringen. "Ich werde im Vergleich zu den letzten Jahren zur Vergangenheit zurückkehren: Näher am Team und an der Formel 1", kündigte der Italiener wenige Tage nach dem Rücktritt des bisherigen Ferrari-Teamchefs Stefano Domenicali laut italienischen weiter
  • 369 Leser

Musik-Entdecker

Dirigent aus Estland Paavo Järvi (geb. 1962), Sohn des aus Estland stammenden Dirigenten Neeme Järvi (geb. 1937), ist einer der profiliertesten Dirigenten seiner Generation. Järvi ist ein Freund des estnischen Komponisten Erkki-Sven Tüür, in dessen Rockband "In Spe" er spielte. 1980 verließ er Estland in Richtung USA, wo er unter anderem von Leonard weiter
  • 563 Leser

Mutter 12, Vater 13, Oma 27 Jahre alt

Ein zwölf Jahre altes Mädchen hat in Großbritannien einen Sohn zur Welt gebracht. Das Mädchen aus dem Londoner Norden sei von ihrem ein Jahr älteren Freund schwanger geworden und habe nach acht Monaten einen Jungen geboren, berichten mehrere Medien. Das Kind gehöre zu den jüngsten Müttern des Landes. Das junge Elternpaar sei seit einem Jahr zusammen. weiter
  • 449 Leser

NA SOWAS . . . vom 17. April 2014

Ein Vierjähriger hat seinen Vater in Thüringen aus dem Auto ausgesperrt - und den Wagen auch für die herbeigerufene Polizei nicht geöffnet. Der Mann sei in Neustadt an der Orla ausgestiegen, um seine Notdurft zu verrichten, teilte die Polizei mit. Bei laufendem Motor löste der Sohn seinen Sicherheitsgurt und verriegelte das Auto. Erst als der Junge weiter
  • 403 Leser

Nadal mit Mühe, Federer souverän

Der achtmalige Sieger Rafael Nadal ist nach mühsamem Start ins Achtelfinale des Tennis-Masters-Turniers in Monte Carlo eingezogen. Nach einem Freilos setzte sich der Weltranglistenerste gestern mit 6:4, 6:1 gegen den Russen Teimuras Gabaschwili durch. Im ersten Durchgang lag Nadal 1:3 zurück. Nächster Gegner: der Italiener Andreas Seppi. Nadals beeindruckende weiter
  • 359 Leser

Nato verstärkt Truppen in Osteuropa

Deutschland wird sich zunächst mit einem Schiff und sechs Kampffliegern an der Verstärkung der Nato-Präsenz in den östlichen Bündnisstaaten beteiligen. Der Tender "Elbe" mit rund 45 Soldaten Besatzung soll von Ende Mai bis Anfang August ein Minenräum-Manöver in der Ostsee leiten. Zudem sollen sich bis zu sechs Kampfflieger vom Typ "Eurofighter" ab September weiter
  • 419 Leser

NOTIZEN vom 17. April 2014

Wolf in Bayern Der seit einigen Wochen im bayerischen Inntal umherstreifende Wolf war auch schon in der Schweiz unterwegs. Vergangenes Jahr sei der Rüde im Kanton Uri aufgetreten, teilte das Landesamt für Umwelt gestern in Augsburg mit. Dies habe ein Vergleich seiner Gendaten mit der Schweizer Wolfsdatenbank ergeben. Außer dem Auftreten des Wolfs zwischen weiter
  • 379 Leser

NOTIZEN vom 17. April 2014

Lammert kritisiert Fusion Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) bezeichnet die geplante Fusion der SWR-Orchester als "unsensible Fehlentscheidung". Auf einer Veranstaltung in Karlsruhe sagte er den "Badischen Neuesten Nachrichten" zufolge, er schließe sich dem Entsetzen über das Vorhaben an, 2016 das Radiosinfonieorchester Stuttgart mit dem Sinfonieorchester weiter
  • 588 Leser

NOTIZEN vom 17. April 2014

Passverlust wegen Option 315 junge Leute haben bislang wegen der umstrittenen Optionspflicht die deutsche Staatsangehörigkeit verloren. Das geht aus einer Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Kleine Anfrage der Grünen hervor. 5735 junge Menschen gaben demnach ihre ausländische Staatsangehörigkeit wegen der Regel auf. Das Kabinett hatte vor einigen weiter
  • 458 Leser

NOTIZEN vom 17. April 2014

Lok rammt drei Autos Offenburg - Eine Lok ist gestern beim Rangieren im Bahnhof von Offenburg (Ortenaukreis) auf ein Hindernis gefahren und entgleist. Dadurch durchbrach sie einen Metallzaun, fuhr über einen Parkplatz und beschädigte dort drei Autos sowie eine Straßenlaterne. Verletzt wurde niemand, teilte die Polizei weiter mit. Der Sachschaden beläuft weiter
  • 471 Leser

NOTIZEN vom 17. April 2014

Umsatz-Rekord im Land Die Industrie im Südwesten hat 2013 vor allem dank guter Geschäfte im Ausland zugelegt. Wie das Statistische Landesamt mitteilte, stieg der Umsatz nominal um 1,5 Prozent auf die neue Bestmarke von 313,6 Mrd. EUR. Die Auslandserlöse stiegen gegenüber dem Vorjahr um 4,3 Prozent auf 165,1 Mrd. EUR. Im Inland gab es indes einen Rückgang. weiter
  • 757 Leser

Pflegeausbildung wird vereinheitlicht

Ausbildung Ein weiteres Ergebnis des gestrigen Treffens ist, dass die Pflegeausbildung vereinheitlicht und das Schulgeld abgeschafft werden sollen. Dadurch soll der Pflegeberuf attraktiver werden, denn es fehlt zunehmend an Nachwuchs. Bisher sind die Ausbildungsgänge für die Alten-, die Kranken- und die Kinderkrankenpflege getrennt. Pläne Laut Bundesfamilienministerin weiter
  • 436 Leser

Podolski schießt Arsenal Richtung Königsklasse

Lukas Podolski wollte am späten Dienstagabend gar nicht lange über seine zwei Tore zum 3:1 in der Premier League gegen West Ham United reden. "Wir müssen uns sofort aufs nächste Spiel fokussieren. Das Wichtigste ist, dass wir am Ende den vierten Platz erreichen", sagte der deutsche Fußball-Nationalspieler des FC Arsenal. "Eine Saison ohne Champions weiter
  • 409 Leser

Private Koalition mit einer Konservativen

Breisgauer Alexander Bonde wurde 1975 in Freiburg geboren. Er studierte erst Jura in Freiburg, 1999 wechselte er an die Verwaltungs-Fachhochschule des Landes nach Kehl. Auch dieses Studium schloss er nicht ab, sondern wechselte als Referent in der Grünen-Landtagsfraktion nach Stuttgart. Von 2002 bis 2011war er Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis weiter
  • 690 Leser

PROGRAMM vom 17. April 2014

FUSSBALL 2. Bundesliga - Donnerstag, 18.30 Uhr: Sandhausen - Düsseldorf, Cottbus - St. Pauli, Aue - Dresden. - Samstag, 13: 1860 München - Bielefeld, Karlsruher SC - Union Berlin. - Sonntag, 13.30: VfR Aalen - Ingolstadt, Paderborn - Greuther Fürth, Kaiserslautern - FSV Frankfurt. - Montag, 20.15: 1. FC Köln - Bochum. 3. Liga - Donnerstag, 18.30 Uhr: weiter
  • 516 Leser

REDAKTIONSTIPP

Donnerstag, 20.30 Uhr Eintracht Frankfurt - Hannover 96 (1:1) Samstag, 15.30 Uhr SC Freiburg - Borussia Mönchengladbach (0:1) Werder Bremen - 1899 Hoffenheim (1:0) Borussia Dortmund - Mainz 05 (3:1) FC Augsburg - Hertha BSC (2:0) Eintracht Braunschweig - Bayern München(0:4) Samstag, 18.30 Uhr Hamburger SV - VfL Wolfsburg (1:0) Sonntag, 15.30 Uhr 1. weiter
  • 503 Leser

ROMAN · INGRID NOLL: HAB UND GIER (FOLGE 47)

Das nötige Geld für die Existenzgründung wollte ich unbedingt durch einen hirnrissigen Coup beschaffen. Für Cord war mein Plan eigentlich eine Nummer zu groß, aber er konnte mir nichts abschlagen. Er wusste, dass ein Banküberfall kein Kinderspiel war, und versuchte, mir diesen Wahnsinn auszureden. Aber gerade seine Einwände forderten meinen Trotz heraus." weiter
  • 643 Leser

RWE halbiert die Dividende

Der Essener Versorger RWE muss sich wegen der abgestürzten Preise an der Strombörse für Jahre auf deutlich weniger Gewinn einstellen. Wichtige Aktionärsvertreter hat das Unternehmen dabei trotz des gefallenen Aktienkurses und der Dividendenkürzungspläne an seiner Seite. Auf der Hauptversammlung in Essen gab es Unterstützung für Firmenchef Peter Terium. weiter
  • 511 Leser

Schleichende Machtübernahme

Prorussische Kräfte sind in der Ostukraine auf dem Vormarsch
In bis zu zwölf Städten der Region Donezk wehen inzwischen Fahnen der prorussischen Kräfte - der "Volksrepublik Donezk". Die ukrainischen Regierungstruppen verhalten sich passiv. weiter
  • 586 Leser

Schon jetzt eine tolle Saison

Borussia Dortmund trotzt der Verletzungsmisere und spielt seit Wochen groß auf
Borussia Dortmund steht zum dritten Mal innerhalb von drei Jahren in einem bedeutenden Endspiel. Jetzt wollen BVB-Trainer Jürgen Klopp und Co. natürlich auch das DFB-Pokalfinale gewinnen. weiter

Schwund im Großen

SB-Warenhäuser probieren neue Konzepte gegen den schleichenden Niedergang aus
Real schließt bald mehrere Filialen und auch sonst sind große Supermärkte und Warenhäuser langsam auf dem Rückzug. Bedeutet dies das Ende der ganz Großen - oder die Chance für neue Konzepte? weiter
  • 1072 Leser

Sommerunwetter drücken Jahresergebnis

Die Unwetter im Sommer haben das Jahresergebnis der Sparkassenversicherung (SV) spürbar gedrückt. Wie der Konzern in Stuttgart mitteilte, sank der Gewinn unter dem Strich auf 34,9 Mio. EUR nach 94 Mio. EUR im Vorjahr. 2013 sei ein extremes Schadenjahr gewesen. Die großen Unwetter im Frühjahr und Sommer hätten zu Schäden in Höhe von mehr als 768 Mio. weiter
  • 600 Leser

STICHWORT · KARFREITAG: Stille per Gesetz

Alle Jahre wieder steht das leidige Thema auf der Tagesordnung: Ist es noch zeitgemäß, an Karfreitag und anderen "stillen Tagen" das Tanzen zu verbieten? Denn in Zeiten wachsender Säkularisierung stellen immer mehr Gruppen dies in Frage - so wie zuletzt die Grünen, die Piraten (öffentliche Kopfhörer-Veranstaltung "leise zappeln") und die Jungen Liberalen weiter
  • 542 Leser

Therapie für Kliniken

Verhandlungen zur Reform der Krankenhäuser gestartet
Deutschlands Kliniken fehlen Milliarden Euro für Gebäude und Ausrüstung. Viele Krankenhäuser schreiben rote Zahlen. Doch woher soll das Geld kommen? Bund und Länder stehen vor harten Verhandlungen. weiter
  • 493 Leser

Tod eines weiteren NSU-Zeugen

Haller Ku-Klux-Klan und Neonazis: Verstorbener V-Mann "Corelli" war im Schutzprogramm
Im Prozess gegen den Nationalsozialistischen Untergrund sind Bezüge ins Land und die Rolle des Haller Ku-Klux-Klans noch immer ungeklärt. Ein weiterer Zeuge, der Antworten hätte liefern können, ist nun tot. weiter
  • 930 Leser

Wechsel in der DEL

Unterschriften Die Nürnberg Ice Tigers haben Stürmer Marius Möchel für die neue Saison in der Deutschen Eishockey Liga verpflichtet. Der 22-Jährige wechselt von den Hamburg Freezers in seine Heimat und erhält dort einen Vertrag bis 2016. Die Grizzly Adams Wolfsburg haben Stürmer Tyson Mulock von den Iserlohn Roosters unter Vertrag genommen. Der 31-Jährige weiter
  • 434 Leser

Weniger Steuern aus Verkauf von Zigaretten

Die deutsche Tabakindustrie hat dem Staat im ersten Quartal 2014 weniger Steuereinnahmen beschert als ein Jahr zuvor. Insgesamt wurden von Januar bis Ende März Tabakwaren im Wert von rund 5,1 Mrd. EUR versteuert, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Das waren 11 Mio. EUR oder 0,2 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum. Die Menge weiter
  • 664 Leser

Weniger Zweiradunfälle

Statistisches Bundesamt: Zahl der Verkehrstoten auf Tiefstand
Die Zahl der tödlich verunglückten Zweiradfahrer in Deutschland ist vergangenes Jahr mit 995 auf den tiefsten Stand seit mehr als 30 Jahren gefallen. In Baden-Württemberg allerdings stieg die Zahl der Todesopfer. weiter
  • 440 Leser

Wo ist Maria?

Seit fast einem Jahr ist eine 14-Jährige aus Freiburg verschwunden
Mutter Monika Beisler hat die Hoffnung noch nicht aufgegeben. Seit fast einem Jahr ist ihre Tochter Maria spurlos mit einem älteren Mann verschwunden. Die Polizei sucht weltweit nach dem ungleichen Paar. weiter
  • 563 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Tiefstand bei Teuerung Die Inflation in den 18 Euro-Ländern verharrt auf einem Tiefstand. Die jährliche Teuerungsrate lag im März bei 0,5 Prozent, teilte die Statistikbehörde Eurostat in Luxemburg mit. Im Februar hatte die Rate noch 0,7 Prozent betragen. Solch einen geringen Preisauftrieb von 0,5 Prozent gab es zuletzt im November 2009. Schwarz-Gruppe weiter
  • 653 Leser

Zögerlicher Aufbruch in die Moderne

Die Kunst Oberschwabens im 20. Jahrhundert: Museen in der Region bieten ein einzigartiges Ausstellungsprojekt
Ein Großprojekt nimmt sich der Kunst in Oberschwaben von 1900 bis heute an. Der Start in Biberach und Ochsenhausen ist sehr überzeugend. weiter
  • 687 Leser

Leserbeiträge (4)

Ostereierhetzeln am Ostermontag

Am Ostermontag ist es wieder soweit: Das beliebte Ostereierhetzeln der TSF Gschwend steht auf dem Programm. Jedes teilnehmende Kind erhält eine Urkunde und einen „süßen" Preis. Der oder die Beste an diesem Tag darf für ein Jahr den Wanderhasen mit nach Hause nehmen. Die Veranstaltung findet unabhängig von den

weiter
  • 4
  • 1954 Leser

48h Dienst der THW Jugend Ellwangen

ELLWANGEN - Spannendes Wochenende in der Stockensägmühle: Vom vergangenen Freitag bis Sonntag fand die Ausbildungsfreizeit des Ortsverbandes Ellwangen statt. Auf dem Plan standen dabei neben der Ausbildung eine Einsatzübung sowie viele Spiele. So begann am Freitag alles mit einem Lagerfeuer und einer Nachtwanderung, während am Samstag

weiter