Artikel-Übersicht vom Samstag, 03. Mai 2014

anzeigen

Regional (8)

"Voice of Music" sind im Chorduell-Finale

Essinger belegen im Halbfinale in Waiblingen den ersten Platz

Im Samstags-Halbfinale des SWR4-Chorduells hat der Essinger Chor "Voice of Music" am Abend den ersten Platz belegt. Damit stehen die Sängerinnen und Sänger im großen Finale auf dem Stuttgarter Schlossplatz am 30. Mai. Außerdem im Finale sind die "A-Capella-Ladies". Zwei weitere Finalisten werden am Sonntagnachmittag ermittelt.

weiter
  • 5
  • 7645 Leser

Ein Konzert voller Energie

Das Landesjugendorchester reißt das Publikum im Schwäbisch Gmünder Stadtgarten mit
Knisternde Spannung entlädt sich nicht nur einmal in fast berstender Dramatik. Das Landesjugendorchester wartete am Freitag mit Kompositionen auf, die den Zuhörenden mitrissen und seine Aufmerksamkeit forderten. Auf Einladung des Gmünder Kulturbüros und zur Eröffnung der Landesgartenschau erlebte das Publikum im gut besetzten Congreßzentrum Stadtgarten weiter
  • 5
  • 500 Leser

Sänger, die ein Lächeln zaubern

Simon & Garfunkel Tribute überzeugen im kleinen Stadthallensaal mit ihrer puren Musik
Zwei Gitarren und zwei Stimmen. Mehr brauchen „Graceland“ nicht, um die wunderbaren Lieder des US-amerikanischen Folk-Rock-Duos Simon & Garfunkel zum Leben zu erwecken. Das bewiesen Thomas Wacker und Thorsten Gary am Freitagabend im Stadthallensaal eindrucksvoll. weiter
  • 174 Leser

Unfallflüchtiger wird geschnappt

39-Jähriger fährt Schilder um und danach einfach weiter

Ellwangen. Ohne sich um den von ihn verursachten Schaden zu kümmern, ist ein Autofahrer am Freitag auf der A7 bei Ellwangen einfach weitergefahren. Das meldet das Polizeipräsidum Aalen. Der 39-jährige Autofahrer war in Richtung Ulm unterwegs, als er kurz vor  13 Uhr im Kurvenverlauf der Ausfahrspur der Anschlussstelle  Ellwangen

weiter
  • 3
  • 4156 Leser

Vorfahrt missachtet - 11 000 Euro Schaden

Abtsgmünd-Pommertsweiler. Eine 21-jährige Autofahrerin fuhr am Freitag gegen 17 Uhr auf der Landesstraße von Pommertsweiler in Richtung Adelmannsfelden. An der Einmündung der Landesstraße aus Richtung Bühler nahm ihr eine 28-jährige Autofahrerin die Vorfahrt. Bei dem Zusammenstoß entstand ein Schaden von rund

weiter
  • 2866 Leser

Fahranfänger prallt mit seinem Fahrzeug gegen geparktes Auto

Unfallursache vermutlich überhöhte Geschwindigkeit

Aalen-Ebnat. Ein 18-jähriger Fahranfänger ist am Freitag gegen 23.20 Uhr mit seinem Auto ins Schleudern geraten und gegen ein geparktes Auto gepralllt. Das meldet das Polizeipräsidium Aalen. Der junge Mann war auf der Ebnater Hauptstraße unterwegs, als sei Fahrzeug in einer Linkskurve vermutlich wegen überhöhter Geschwindkeit

weiter
  • 2
  • 3041 Leser

LKW-Fahrer missachtet Vorfahrt

20 000 Euro Sachschaden

Tannhausen. Ein 46-jähriger LKW-Fahrer hat am Freitag gegen 17.15 Uhr in Tannhausen die Vorfahrt missachtet und dadurch einen Unfall verursacht. Der LKW-Fahrer war von der Industriestraße in die bevorrechtigte Dinkelsbühler Straße abgebogen und hatte dabei die Vorfahrt eines, auf der Dinkelsbühler Straße ortsauswärts

weiter
  • 2940 Leser

Regionalsport (3)

3:2-Sieg für Dorfmerkingen

Fußball, Landesliga
Die Sportfreunde Dorfmerkingen lagen gegen den SV Ebersbach/Fils mit 0:2 zurück. Nach einer starken Aufholjagd in der zweiten Hälfte war Dorfmerkingen am Ende der jubelnde Sieger. Damit landen die Sportfreunde auf Tabellenplatz vier. weiter
  • 4
  • 6787 Leser

Normannia macht Bissingen zum Spitzenreiter

Fußball, Verbandsliga
Nach einem 0:0-Halbzeitstand musste sich der 1. FC Normannia Gmünd in der zweiten Hälfte mit 0:2 gegen den FSV Bissingen geschlagen geben. Die Normannen sind nun 12. und befinden sich damit wieder in akuter Abstiegsgefahr. Die Gastgeber aus Bissingen haben die Chance genutzt, und sich nach der Niederlage des VfR Aalen II am Freitag in Nagold an die weiter
  • 5
  • 7628 Leser

Kaiser und Zorniger steigen mit Leipzig auf

Fußball, 3. Liga: RB Leipzig gewinnt 5:1 gegen Saarbrücken und schafft den sportlichen Aufstieg in die 2. Liga
Nach dem 37. Spieltag der 3. Liga steht fest: RB Leipzig mit Trainer Alexander Zorniger und dem Waldstetter Dominik Kaiser ist nicht mehr von Rang zwei zu verdrängen und hat damit den sportlichen Aufstieg in die 2. Bundesliga erreicht. weiter
  • 5
  • 445 Leser

Überregional (78)

"DSDS" am Boden

Finale der 11. Auflage des Casting-Klassikers: So wenige Zuschauer wie nie
Meltem, Daniel und Aneta verbindet das Prinzip Hoffnung: Heute Abend können sie "Superstar" werden. Ob das auch wirklich eine große Musikkarriere bedeutet, steht wie immer in den Sternen. weiter
  • 564 Leser

"Ich sauge den Zeitgeist auf"

Der Geschichte-Erzähler: Nico Hofmann über Fernseh-Erfolge, Verantwortung und Tabus
"Dresden", "Rommel", "Unsere Mütter, unsere Väter": Nico Hofmann sorgt mit seinen Produktionen für Quote und Debatten. Niemand macht in Deutschland Geschichte erfolgreicher zu Geschichten. weiter

"Museum für alle" in Memmingen

Mewo-Kunsthalle lädt Bürger ein, Räume mit eigenen Werken zu füllen
Die Mewo-Kunsthalle in Memmingen macht drei Wochen lang alle Bürger zu Künstlern. Von 3. bis 25. Mai stellt das Museum dafür eine ganze Ausstellungshalle zur Verfügung. Alle Besucher seien dann eingeladen, "sich an einer Ausstellung zu beteiligen und die Räume ihrer Kunsthalle mit eigenen Arbeiten zu füllen", heißt es in einer Mitteilung der Kunsthalle. weiter
  • 570 Leser

23 Kandidaten stellen sich zur Wahl

Wahl Bei der umstrittenen Präsidentenwahl in Syrien in vier Wochen wollen 23 Kandidaten gegen Präsident Baschar al-Assad antreten. Das gab Parlamentssprecher Dschihad al-Laham nach Ablauf der Bewerbungsfrist bekannt. Erst Mitte der Woche wird sich herausstellen, welche Bewerber die für eine Kandidatur notwendige Unterstützung von mindestens 35 Parlamentsabgeordneten weiter
  • 436 Leser

Abgang auf Zeit

Mitgliederversammlung beim FC Bayern: Uli Hoeneß will nach der Haftstrafe zurückkehren
Nach dem Spiel ist vor dem Spiel: Die Ära Uli Hoeneß bei Fußball-Rekordmeister Bayern München ist Geschichte, wird nach dem Willen des gefallenen Patrons jedoch ein Nachspiel haben. weiter
  • 440 Leser

Alarm oder nur Fehlalarm?

Jeder Vierte im Land arbeitet "atypisch" - Dazu zählt auch freiwillige Teilzeit
Jeder Vierte im Land arbeitet in einem atypischen Beschäftigungsverhältnis. Die Nachricht klingt allerdings alarmierender als sie ist: Mitgezählt werden auch Teilzeitjobs, die häufig freiwillig gewählt wurden. weiter
  • 861 Leser

Assad erobert Homs

Syrische Rebellen verlassen Hochburg - Waffenruhe vereinbart
Wenige Wochen vor der Präsidentenwahl in Syrien zeigt sich Baschar al-Assad in neuer Stärke. Seine Armee eroberte die Rebellenhochburg Homs zurück. Im Land wird jedoch weiter heftig gekämpft. weiter
  • 510 Leser

Atypische Beschäftigung

Befristet, geringfügig Zu den atypischen Jobs zählen befristete und geringfügige Beschäftigung, Teilzeitarbeit mit bis zu 20 Wochenstunden und Zeitarbeit. Vereinfacht gesagt handelt es sich dabei um Arbeitsverhältnisse, die von den üblichen Standards - sozialversicherungspflichtig, unbefristet oder Vollzeit - abweichen. In Baden-Württemberg ist etwa weiter
  • 562 Leser

Auf einen Blick vom 3. Mai 2014

FUSSBALL REGIONALLIGA Südwest SSV Ulm 1846 TuS Koblenz 0:0 Zuschauer: 1100. Tabelle (Spiele/Punkte): 1. Großaspach 30/66, 2. Mainz 05 II 30/58, 3. SC Freiburg II 30/57, 4. Kaiserslautern II 30/54, 5. Zweibrücken 30/49, 6. Trier 30/47, 7. SV Waldhof 30/47, 8. Offenbach 30/44, 9. Neckarelz 30/41, 10. Homburg 30/40, 11. Koblenz 31/39, 12. Hoffenheim II weiter
  • 468 Leser

Auf Facebook ausspioniert

Sicherheits-Experte Wolff: Viele Unternehmen verhalten sich grob fahrlässig
Stehlende Praktikantinnen, verwanzte Handys, Liebesangebote: In deutschen Unternehmen geht es zu wie in Spionagefilmen - mit harten Konsequenzen, weiß KPMG-Mitarbeiter Hartfried Wolff. weiter

Auf freiem Fuß

Barfußlaufen boomt - und ist längst bühnentauglich
Ob in trendigen Barfußparks, auf ausgewiesenen Fußfühlpfaden, beim Waldspaziergang oder ganz einfach zu Hause - Barfußlaufen ist gesund. Ärzte raten daher, öfter mal die Schuhe stehen zu lassen. weiter

Beim Wähler punkten mit Steuergerechtigkeit

Minister Peter Friedrich (SPD) kündigt Bundesratsinitiative an - "Schulz ist ein Zugpferd"
Die "unaufgeregte und konzentrierte Arbeit" der grün-roten Landesregierung wird sich auch bei den anstehenden Wahlen auszahlen. Davon ist der Stuttgarter Bundesratsminister Peter Friedrich (SPD) überzeugt. weiter
  • 527 Leser

BUCKS HEILE WELT: Dynamisch und originell

Lesen, Rad fahren, spazieren gehen - wer das als seine liebsten Freizeitbeschäftigungen nennt, der ist so was von vorgestern, der kann allenfalls noch im Museum für Vor- und Frühgeschichte reüssieren. Und zwar als Ausstellungsobjekt. Nicht nur bei Günther Jauchs Millionen-Quiz wagt sich längst niemand mehr zu bewerben, der nicht wenigstens 287 Gesichtsausdrücke weiter
  • 499 Leser

CDU wirft Hermann Vetternwirtschaft vor

Razavi: Aufträge einem Freund zugeschustert
Verkehrsminister Hermann muss sich gegen schwere Vorwürfe wehren. Christdemokraten behaupten, er betreibe Vetternwirtschaft im Bereich Nahverkehr. Der Grüne spricht von Verunglimpfung. weiter
  • 2035 Leser

China schon 2014 größte Wirtschaft der Welt

Ökonomen und Statistiker haben für die Weltbank nachgerechnet und festgestellt: China wird die USA noch in diesem Jahr als größte Volkswirtschaft ablösen. Bis etwa 1850 war China schon einmal die größte Volkswirtschaft der Welt, und das über viele Jahrhunderte. Zunächst liefen die Briten ab Mitte des 19. Jahrhunderts den Chinesen den Rang ab. Vom 20. weiter
  • 518 Leser

DAS POLITISCHE BUCH: Verfolgte Christen in der DDR

Albrecht Kaul: Wegen Gefährdung des sozialistischen Friedens. Brunnen Verlag, Gießen. 128 Seiten, 11,99 Euro. Anhand von 14 bewegenden Schicksalen zeigt Albrecht Kaul auf, wie das SED-Regime Menschen wegen ihres christlichen Glaubens verfolgte. Albrecht Kaul war ab 1968 evangelischer Jugendreferent in Sachsen und schreibt als Zeitzeuge. Anlässlich des weiter
  • 5
  • 566 Leser

Demenz: Gröhe macht bei Pflege Tempo

Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) will die Pflegereform noch vor der nächsten Bundestagswahl unter Dach und Fach bringen. Der neue Pflegebedürftigkeitsbegriff solle in dieser Legislaturperiode eingeführt werden, sagte Sprecherin Katja Angeli. Gröhe hatte bislang keinen Zeitpunkt genannt, von dem an der neue Begriff gelten soll. Es war aber von weiter
  • 5
  • 491 Leser

Duell der Enttäuschten

Frisch Auf Göppingen und Balingen/Weilstetten im Derby unter Zugzwang
Viel Brisanz birgt das heutige Derby zwischen Frisch Auf Göppingen und dem HBW Balingen/Weilstetten in der Handball-Bundesliga. Beide Mannschaften kämpfen noch um den Klassenerhalt. weiter
  • 491 Leser

Erdrutsch: Mehr als 350 Tote

Bei einem Erdrutsch im Nordosten Afghanistans sind gestern nach UN-Angaben mindestens 350 Menschen ums Leben gekommen. Das teilte die örtliche Mission der Vereinten Nationen in der Hauptstadt Kabul mit. 150 Leichen wurden bereits geborgen. Die Schlammlawine soll in einem Dorf im Nordosten des Landes 300 Häuser weggespült haben. Viele Menschen seien weiter
  • 491 Leser

Falschmeldung zu Organmafia zieht weite Kreise

Falsche Warnungen im Internet vor organisiertem Kindesraub haben sich als folgenreich erwiesen. In mehreren Städten schickten Eltern ihre Kinder nicht mehr in den Kindergarten. "Diese Leute nehmen sogar Kinder aus Kinderwagen heraus", heißt es auf Facebook. Und über den Nachrichtendienst WhatsApp wird verbreitet: "Haltet euch von weißen Transportwagen weiter
  • 3281 Leser

Freundschaft geht vor

Gutachten: Aussage Snowdens in Deutschland überflüssig - Grüne klagen
Einem Gutachten der Bundesregierung zufolge kann NSA-Aussteiger Edward Snowden nicht in Deutschland vernommen werden. Die Grünen wollen dagegen klagen - möglicherweise sogar mit Erfolg. weiter
  • 514 Leser

Fusionswelle in der Pharmabranche

Astra-Zeneca lässt US-Riesen Pfizer abblitzen - Bayer interessiert an der Merck-Sparte "Rezeptfreie Medikamente"
Der US-Pharmariese Pfizer hat sein Angebot für Astra-Zeneca auf mehr als 100 Mrd. EUR aufgestockt. Doch die Briten wollen nicht. Der Fall ist nur ein Beispiel für das Übernahmefieber in der Pharmabranche. weiter
  • 878 Leser

Fußball-Wunder von Paderborn zum Greifen nahe

Noch 180 Minuten, dann könnte einer der wundersamsten Aufstiege im deutschen Fußball wahr werden: Der SC Paderborn kann am vorletzten Spieltag der 2. Bundesliga mit einem Sieg beim FC Erzgebirge Aue im Idealfall den ersten Aufstieg ins Fußball-Oberhaus perfekt machen. Denn die Ostwestfalen gehen mit zwei Punkten Vorsprung auf die SpVgg Greuther Fürth weiter
  • 424 Leser

Haas und Struff trumpfen auf

Beim Tennis-Turnier in München im Halbfinale
Titelverteidiger Tommy Haas und Überraschungsmann Jan-Lennard Struff lassen Münchens Tennisfans von einem erneuten rein deutschen Endspiel beim ATP-Turnier am Aumeisterweg träumen. Nachdem sich Haas dank Nervenstärke gegen den Südtiroler Andreas Seppi mit 6:3, 3:6, 6:3 durchgesetzt hatte, durfte gestern auch Qualifikant Struff nach einem Krimi über weiter
  • 423 Leser

Heikle Frage der Prävention

Schafe Um Herden zu schützen, braucht es neben Elektro- und Lappenzäunen Herdenschutzhunde. Anders als Hütehunde, die Schafe zusammenhalten, schützen die kräftigeren Schutzhunde die Herde in der Nacht. Die Züchter lassen sie mit Schafen aufwachsen und gewöhnen sie auch an Menschen, um Übergriffe zu vermeiden. Doch die Schäfer im Land zweifeln, ob Übergriffe weiter
  • 522 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Vor der Ablösung

Der Unmut über Philipp Mißfelder (34) ist groß in der CDU. Der Chef der Jungen Union und außenpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion hatte wie Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsident Erwin Sellering, Hamburgs Ex-Bürgermeister Henning Voscherau (beide SPD) und der Botschafter in Moskau, Rüdiger von Fritsch, an einer Feier zum 70. Geburtstag weiter
  • 554 Leser

Jetzt geht es um die Medaillen

Tischtennis-WM: Beide deutschen Teams noch im Rennen
Vier Jahre nach Silber und Bronze in Moskau greifen die deutschen Tischtennis-Teams bei der WM in Tokio erneut nach zwei Medaillen. Die Damen qualifizierten sich gestern durch ein souveränes 3:0 gegen Weißrussland für das Viertelfinale. Im Medaillenspiel strebt das Team von Bundestrainerin Jie Schöpp heute (3 Uhr MESZ) gegen Hongkong eine Revanche für weiter
  • 302 Leser

Kiew startet Militärangriff

Prorussische Kräfte schießen Hubschrauber ab - Blutige Unruhen in Odessa
Die ukrainische Regierung schickt Panzer und Hubschrauber in den Osten, es gibt Kämpfe. Moskau warnt Kiew vor einer "Katastrophe". weiter
  • 474 Leser

KOLUMNE: Die armen Saurier

Die Dinosaurier werden immer trauriger, die armen Saurier, die armen Saurier! Denn die Saurier dürfen nicht an Bord!" sang in den 70er Jahren die Hamburger Band um Okko, Lonzo, Berry, Chris & Timpe. Damals konnten sie unmöglich an den Hamburger SV gedacht haben. Aber der letzte verbliebene "Dino" darf nächste Saison vielleicht wirklich nicht mehr weiter
  • 443 Leser

KOMMENTAR · SNOWDEN: Nur Lakaien

Angela Merkel sitzt in der Falle. Während die Opposition im Bundestag nur zu gerne wissen will, wann und weshalb der US-Geheimdienst NSA das Handy der Bundeskanzlerin ausgespäht hat, hat diese alle Hände voll zu tun, in Washington für ein weiterhin gutes deutsch-amerikanisches Verhältnis zu sorgen. Russlands Präsident Putin sitzt Merkel ebenso wie US-Präsident weiter
  • 489 Leser

KOMMENTAR · UKRAINE: Plänkeleien statt Sturmangriff

Die Ukraine strauchelt offenbar in den blutigen Abgrund. Alle warten jetzt auf einen nächtlichen Sturmangriff in Slawjansk, aus der Krim sollen 2000 russische Kämpfer den Verteidigern zur Hilfe eilen . . . Aber der ostukrainische Balanceakt zieht sich nun schon Wochen hin. Auch die gestrigen Feindseligkeiten erwiesen sich im Nachhinein als Plänkelei. weiter
  • 469 Leser

KOMMENTAR: Teuer erkaufter Nachschub

Die erfolgsverwöhnte Pharmabranche steht vor schwierigen Zeiten. Zahlreiche umsatzstarke Medikamente verlieren ihren Patentschutz, die Konkurrenz durch Nachahmerprodukte steigt, der Preisdruck ebenso. Zudem werden die Sicherheitsanforderungen immer strenger und damit der Nachschub an neuen, patentgeschützten und teuren Medikamenten knapp. Fast die gesamte weiter
  • 494 Leser

Kopfschuss am Strand

Gerry Adams, Präsident der irisch-republikanischen Partei Sinn Fein, steht unter Mordverdacht
Es geht um einen Mord vor mehr als 40 Jahren. Die nordirische Polizei verhörte gestern erneut Gerry Adams, Parteichef der republikanischen Sinn Fein. Die Partei wittert politische Motive hinter der Festnahme. weiter
  • 597 Leser

Land will Straßenbau stärken

Verkehrspolitiker dringen auf mehr Mittel und Personal
Die Landesregierung will nach Informationen der SÜDWEST PRESSE im Doppeletat 2015/16 die Mittel für den Bereich des Straßenbaus erhöhen. Für die Haushaltsplanung liegen entsprechende Anträge vor. Ein Vorschlag von Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) sieht im Doppeletat 100 neue Stellen für die Straßenbauverwaltung vor. Die SPD fordert für diesen weiter
  • 445 Leser

LEITARTIKEL · MEDIEN: Das alte Fernsehen stirbt

Netflixing heißt ein neues Wort in den USA. Es bedeutet, Filme des US-Internetdienstes "Netflix" abrufen. Aber auch, mehrere Folgen einer Serie hintereinander ansehen zu können. So ändern sich die Gewohnheiten: Früher liefen "Die Straßen von San Francisco" und "Raumschiff Enterprise" jede Woche auf einem bestimmten Sendeplatz. Heute schaut man mehrere weiter
  • 5
  • 556 Leser

Leute im Blick vom 3. Mai 2014

Tony Parker Der Ex-Mann der Hollywood-Schauspielerin Eva Longoria (39), der französische Basketball-Star Tony Parker (31), ist zum ersten Mal Vater geworden. Seine Verlobte Axelle Francine habe einen Jungen zur Welt gebracht, berichteten US-Medien unter Berufung auf einen Sprecher von Parkers Team, den San Antonio Spurs. Der kleine heiße Josh. Parker weiter
  • 448 Leser

Lockenkopf mit Faible fürs Zeitgenössische

Choreograph Kevin ODay leitet seit einem Jahr als Intendant die Ballettsparte am Nationaltheater Mannheim
2002 kam Choreograph Kevin ODay als Ballettdirektor nach Mannheim. Seit einem Jahr ist er Ballettintendant am Nationaltheater. Und fühlt sich wohl. weiter
  • 604 Leser

Merkel betont Differenzen mit USA bei NSA

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat nach einem Gespräch mit US-Präsident Barack Obama auf Meinungsverschiedenheiten in der NSA-Spähaffäre hingewiesen. "Wir haben Meinungsunterschiede über die Balance zwischen der Intensität der Überwachung auf der einen Seite und den Schutz der Privatsphäre auf der anderen Seite", sagte Merkel in Washington. In der anschließenden weiter
  • 426 Leser

Merkel und Obama drohen Putin

In der NSA-Spähaffäre bleiben Differenzen bestehen
Geht es um die Krise in der Ukraine sind sich Bundeskanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Barack Obama einig: Im Zweifel müssen härtere Sanktionen her. In der Spähaffäre gibt es keine Annäherung. weiter
  • 573 Leser

Moculescu - mit Ruhe zum Erfolg

Die Hände von Stelian Moculescu stecken lässig in seinen Hosentaschen. Um seine Hüfte hat der Coach des Volleyball-Bundesligisten VfB Friedrichshafen eine Bauchtasche gehängt, in der er Schlüssel und Geldbeutel aufbewahrt. Mit der Erfahrung aus fast 40 Jahren als Profitrainer wirkt Moculescu an der Seitenlinie erstaunlich gelöst. Dabei geht es für den weiter
  • 421 Leser

NA SOWAS . . . vom 3. Mai 2014

Ein betrunkener Radler ist in München gegen einen Streifenwagen geprallt. Der 29-jährige Student war in der Nacht ohne Licht auf der falschen Straßenseite gefahren und hatte dabei auch noch telefoniert. Als eine Streife ihn stoppen wollte, radelte er auf dem Gehweg davon. Das Polizeiauto stellte sich ihm in den Weg, der Radler konnte nicht mehr bremsen weiter
  • 489 Leser

NOTIZEN vom 3. Mai 2014

Folgen der Ukraine-Krise Die Ukraine-Krise und die Spannungen mit Russland haben laut Deutschen Industrie- und Handelskammertages bereits negative Folgen für die deutsche Wirtschaft. Die Exporte seien stark rückläufig, und die Geschäftserwartungen deutscher Unternehmen trübten sich zunehmend ein. Auch mit großen Investitionen hielten sich die Firmen weiter
  • 806 Leser

NOTIZEN vom 3. Mai 2014

U-Bahn-Zusammenstoß Der Schock nach dem Fährunglück in Südkorea sitzt noch tief. Gestern nun sind zwei U-Bahnzüge in der Hauptstadt Seoul aufeinandergeprallt, fast 200 Menschen wurden verletzt. Ein Zug fuhr auf einen anderen Zug, der wegen mechanischer Probleme stehengeblieben war. Im fahrenden Zug hatte wohl die automatische Entfernungskontrolle versagt. weiter
  • 455 Leser

NOTIZEN vom 3. Mai 2014

Protest gegen "Grace"-Film Aus Empörung über den Eröffnungsfilm "Grace von Monaco" boykottiert die monegassische Fürstenfamilie den Start des Filmfestivals in Cannes am 14. Mai. Der Film des französischen Regisseurs Olivier Dahan zeigt Nicole Kidman als US-Filmstar Grace Kelly, die nach der Hochzeit mit Fürst Rainier III als Gracia Patricia mit ihrer weiter
  • 533 Leser

NOTIZEN vom 3. Mai 2014

Anschlag in Nigeria Mindestens 19 Menschen sind nach offiziellen Angaben in der nigerianischen Hauptstadt Abuja getötet und 80 Personen verletzt worden, als eine Bombe an einem belebten Busbahnhof im Vorort Nyanya explodierte. Die islamistische Gruppierung Boko Haram wird verdächtigt, hinter dem Anschlag zu stecken. Bedrohte Pressefreiheit Die weltweite weiter
  • 471 Leser

NOTIZEN vom 3. Mai 2014

Verzicht auf EM 2020? Fußball - Der DFB liebäugelt mit einer EM-Bewerbung für 2024. "Es könnte sein, dass wir für 2020 zurückziehen", sagte Präsident Wolfgang Niersbach trotz der Endspiel-Hoffnung Münchens. Die EM 2020 wird in mehreren Ländern ausgetragen. Ein Rückzug soll die DFB-Chance für 2024 erhöhen. Das VfB-Aus schmerzt Fußball - Weil der VfB weiter
  • 429 Leser

NOTIZEN vom 3. Mai 2014

Schwergewicht abgeseilt Stuttgart - Um einen Schwergewichtigen in eine Klinik zu bringen, hat ihn die Feuerwehr Stuttgart am Donnerstag aus dem fünften Stock eines Hauses abseilen müssen. Dies teilte die Branddirektion mit. Wegen des enormen Gewichts des Patienten war ein Transport durchs Treppenhaus oder über eine Drehleiter nicht möglich. Die Feuerwehr weiter
  • 458 Leser

Orchesterfusion: Keine Bewegung

Mit 31 194 Unterschriften von Gegnern der SWR-intern längst beschlossenen Orchesterfusion waren Vertreter der Freunde und Förderer des SWR Sinfonieorchesters Baden-Baden und Freiburg gestern ins Staatsministerium gekommen. Ministerpräsident Winfried Kretschmann, der SWR-Intendant Peter Boudgoust dazu gebeten hatte, nahm sich zwar Zeit. In der Sache weiter
  • 529 Leser

Portugal besteht Prüfung

Letzte Kontrolle vor Ausstieg aus Rettungsprogramm
Portugal hat die Abschlussprüfung seiner Finanzen durch die internationalen Geldgeber erfolgreich bestanden. Der zwölfte und letzte Evaluierungsbesuch durch Vertreter der EU, der Europäischen Zentralbank (EZB) und des Internationalen Währungsfonds (IWF) sei erfolgreich beendet worden, sagte Vize-Regierungschef Paulo Portas. Das ebne den "Weg für einen weiter
  • 487 Leser

Programm für das Jahr des Gedenkens

Der Veranstaltungskalender von Bundestag und Bundesregierung für 2014 steht. Die historischen Ereignisse sollen angemessen gewürdigt werden. weiter
  • 513 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 6 042 340,40 Euro Gewinnklasse 2 888 791,10 Euro Gewinnklasse 3 8546,00 Euro Gewinnklasse 4 3642,50 Euro Gewinnklasse 5 197,50 Euro Gewinnklasse 6 46,10 Euro Gewinnklasse 7 20,50 Euro Gewinnklasse 8 10,80 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 6 717 014,30 Euro ohne Gewähr weiter
  • 498 Leser

REDAKTIONSTIPP

Samstag, 15.30 Uhr VfB Stuttgart - VfL Wolfsburg (1:2) SC Freiburg - Schalke 04 (2:3) Borussia Dortmund - 1899 Hoffenheim (3:1) Eintracht Frankfurt - Bayer Leverkusen(2:3) 1. FC Nürnberg - Hannover 96 (2:1) Borussia Mönchengladbach - Mainz 05 (3:2) Eintracht Braunschweig - FC Augsburg (1:3) Hamburger SV - Bayern München(1:6) Werder Bremen - Hertha BSC weiter
  • 373 Leser

ROMAN · INGRID NOLL: HAB UND GIER (FOLGE 58)

Man musste sie ja nicht unbedingt an allen geerbten Immobilien beteiligen. Abends saßen wir auf der Terrasse, und Cord zeigte stolz auf den Scheiterhaufen, den er in der Mitte des Gartens aufgetürmt hatte. Von wegen grüner Daumen, dachte ich, vorher sah es tausendmal besser aus. Die dichte Ligusterhecke hatte wie die Mauern eines mittelalterlichen Klosters weiter
  • 613 Leser

Rückkehr des Raubtiers

Noch ist kein Wolf da, doch Regierung und Schäfer ringen schon darum, wer Schäden bezahlt
Das Land will für die Ankunft des Wolfs gerüstet sein - und hat einen Leitfaden entwickelt. Auch einen Fonds für Schäden gibt es bereits. Schäfer und Wildtierhalter sehen aber noch viele offene Fragen. weiter
  • 641 Leser

Schultert Harnik das Finale?

Durchbeißen Der VfB bangt vor der Partie gegen Wolfsburg um den Einsatz Martin Harniks. "Es wird schwierig", sagte Trainer Stevens über den offensiven Mittelfeldspieler. Der Österreicher habe Schmerzen und nur teilweise mittrainieren können. Harnik hatte sich beim 0:0 in Hannover vor einer Woche die Schulter ausgekugelt. Stevens stellte auch klar, dass weiter
  • 395 Leser

Sextorsion vermeiden

Prävention Die internationale Polizeiorganisationen Interpol gibt Tipps: - Auch wenn das Internet großartig ist, um neue Bekanntschaften zu machen: Seien Sie vorsichtig im Umgang mit persönlichen Informationen. - Geben Sie über Messenger oder in Internetforen oder Blogs nie den vollen Namen, Geburtsdatum, Adresse oder Schule an. - Teilen Sie Unbekannten weiter
  • 444 Leser

Streit in Berlin

Regierung Kanzleramtsminister Peter Altmaier (CDU) nennt es eine "Unterstellung", wenn gesagt werde, die Regierung lehne eine Vernehmung in Deutschland ab, weil sie eine Belastung des Verhältnisses zu den USA befürchte. Opposition Die Linke-Obfrau im NSA-Ausschuss, Martina Renner, sagte, die Regierung versuche, mit ihrem Gutachten eine Drohkulisse aufzubauen. weiter
  • 425 Leser

Streitbarer Geist: Manfred von Richthofen tot

Er integrierte, polarisierte und scheute niemals das offene Wort im Sinne des Sports: Manfred von Richthofen, der langjährige Präsident des Deutschen Sportbundes (DSB) und streitbare Kämpfer, ist am 1. Mai in seiner Heimatstadt Berlin gestorben. Am 7. Februar hatte der Neffe des legendären gleichnamigen Fliegerbarons noch die Glückwünsche zu seinem weiter
  • 423 Leser

Strohfeuer nach US-Daten

Leitindex machte diese Woche ein Plus von 1,6 Prozent
Der Dax hat am Freitag moderate Verluste verbucht. Nur kurz profitierte er von überraschend starken US-Arbeitsmarktdaten. Auch frische Übernahmespekulationen um die Telekom-Tochter und in der Pharmabranche konnten keinen neuen Schwung geben. Im Wochenverlauf legte der Dax damit um 1,6 Prozent zu. Im April hatte er rund ein halbes Prozent gewonnen. Der weiter
  • 539 Leser

Stärkung des Straßenbaus

Koalition denkt über 200 zusätzliche Stellen für Verkehrsbereich nach
Mehr Personal, mehr Mittel: Führende Köpfe der grün-roten Koalition wollen mehr Haushaltsmittel für den Straßenbau loseisen. Die Landesregierung stand bei dem Thema zuletzt massiv in der Kritik. weiter
  • 2577 Leser

Sucht den Streit: Autor Amos Oz wird 75 Jahre alt

Vor ein paar Monaten ist der große israelische Schriftsteller Amos Oz mit seiner Frau Nili nach Tel Aviv gezogen, um Kindern und Enkeln nah zu sein. 30 Jahre lebte er in der Wüstenstadt Arad, davor 30 Jahre in einem Kibbuz. Geboren wurde er als Amos Klausner am 4. Mai 1939 in Jerusalem. Morgen wird Oz 75 Jahre alt. Israels Regierungschef und die Friedensgespräche weiter
  • 600 Leser

Telefonzelle für eigenen Garten

Eine Ära endet langsam aber sicher: Etwa 3000 alte Telefonzellen im klassischen Gelb oder der moderneren Magenta-Farbgebung stehen nahe dem brandenburgischen Michendorf. Interessenten können die alten Telefonzellen für 300 bis 400 Euro bei Selbstabholung kaufen. Bundesweit gibt es aber noch immer 40 000 Telefonzellen. Foto: dpa weiter
  • 1014 Leser

Verletzungsgefahr

Anfänger Wer lange nicht mehr barfuß gelaufen ist, sollte damit langsam beginnen. Sonst kann es zu Überlastungssymptomen kommen. Auch ist die Hornhaut nach der Winterpause noch verletzlich. Vorsicht Bei bestimmten Krankheiten ist Vorsicht geboten: Bei Diabetikern sind oft Schmerzempfinden und Durchblutung gestört. Wenn sie Verletzungen nicht gleich weiter
  • 411 Leser

Video-Grüße von George Lucas

Kurzfilmtage in Oberhausen eröffnet
In Oberhausen haben am Donnerstagabend die 60. Internationalen Kurzfilmtage begonnen - mit Videogrüßen von bekannten Regisseuren wie Andreas Dresen, Werner Herzog, Klaus Lemke, István Szabó und George Lucas. Der "Star Wars"-Erfinder blickte zurück auf seine Erfahrungen in Oberhausen. Er hatte 1968 den Preis für den besten Experimentalfilm bekommen. weiter
  • 553 Leser

Vierkampf mit drei Verlierern

Der VfB kann sich heute retten - HSV, Nürnberg und Braunschweig bangen
Letzte Hoffnung Relegation: Braunschweig, Nürnberg und Hamburg werden den Abstiegskampf wohl unter sich ausmachen. Gewinnt der HSV nicht gegen Bayern, kann der VfB Stuttgart heute schon aufatmen. weiter
  • 454 Leser

Von den Jusos ins Kabinett

Aufstieg Die Mehrheit für eine grün-rote Koalitionsregierung im Land verhalf Peter Friedrich vor drei Jahren zum nächsten Karrieresprung. Der einstige baden-württembergische Juso-Chef (1997 - 98) wurde Minister für Bundesrat, Europa und Internationale Angelegenheiten in der Landesregierung. Der gebürtige Karlsruher (Jahrgang 1972) lebt in Konstanz, weiter
  • 524 Leser

WM-SERIE: KAMERUN: Unvermutete WM-Chance mit 66 und 48 Jahren Folge 4: Hohe Erwartungen an Trainer Volker Finke und Physiotherapeut Uwe Vetter

Damit hatte Uwe Vetter nie und nimmer gerechnet: Dass er mit 48 Jahren an einer Fußball-Weltmeisterschaft teilnehmen würde. Doch ein Anruf von Volker Finke machte es möglich. Den 66-Jährigen selbst braucht man Fußball-Interessierten in Deutschland nicht vorzustellen, er war 16 Jahre lang Trainer des SC Freiburg. Seit Mai 2013 coacht er die Nationalmannschaft weiter

ZAHLEN & FAKTEN

Viel Bewegung In den oberen deutschen Börsensegmenten hat es viel Bewegung gegeben. So sei seit Oktober 2008 nahezu jede dritte Aktiengesellschaft aus den Top-300 (C-Dax) ausgeschieden, wie eine Auswertung der Beratungsgesellschaft PwC (Frankfurt) ergeben hat. Hohe Arbeitslosigkeit Die Arbeitslosigkeit im Euroraum verharrte im März auf unverändert hohem weiter
  • 759 Leser

Zahlen und Quoten seit 2002

Zuschauer Die Tabelle gibt die durchschnittliche Zuschauerzahl der Staffeln an. Staffel Jahr Millionen Quote Nr. Zuschauer in % 1 2002/2003 8,09 26,6 2 2003/2004 5,05 16,4 3 2005/2006 5,74 17,9 4 2007 5,51 17,8 5 2008 5,34 18,0 6 2009 5,50 18,5 7 2010 6,45 19,8 8 2011 6,39 20,5 9 2012 5,11 16,4 10 2013 4,11 13,3 11 2014 4,09 13,6 Die Quoten für die weiter
  • 412 Leser

Zocken, bis der Pleitegeier kreist

Spekulation statt Investition: Privatanleger Günther M. hatte alles und wollte noch mehr - bis fast alles weg war
Fast neun Millionen Deutsche handeln mit Aktien. Für manche von ihnen ist das keine Geldanlage mehr, sondern eine gefährlichen Obsession. Sie zocken Tag und Nacht - und setzen ihr Hab und Gut auf Spiel. weiter
  • 918 Leser

Zur Person vom 3. Mai 2014

Hartfrid Wolff ist Rechtsanwalt und arbeitet für die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG. Der verheiratete 43-Jährige ist Vater von zwei Kindern. Wolff gehörte 2005 bis 2013 dem Bundestag für die FDP an und war unter anderem Obmann im Parlamentarischen Kontrollgremium für Nachrichtendienste und Untersuchungsausschuss zum Rechtsextremismus. Er war Mitglied weiter
  • 582 Leser

Zur Person vom 3. Mai 2014

Ein Workaholic Gerade noch sprach er auf der Stuttgarter Effektkonferenz FMX über den Erfolg des "Medicus", gleich fährt Nico Hofmann nach Mainz zum ZDF, später fliegt er nach Rom, wo über ein neues Vorhaben verhandelt wird. In der Branche gilt Hofmann als Workaholic. Die Ufa Fiction, deren Geschäfte er führt, arbeitet derzeit an 15 Fernseh- und Kinoprojekten. weiter
  • 5
  • 560 Leser

Leserbeiträge (2)

Vereinsmeisterschaften beim VdH Aalen

Am 1. Mai waren die Hundesportler des Vereins der Hundefreunde Aalen wieder überaus aktiv und trugen ihre Vereinsmeisterschaften samt Team-Test und Begleithundeprüfung aus.

Frühmorgens ging es los auf den Geländelaufstrecken. Hervorragende Zeiten konnten von den Teams erreicht werden. Die Tagesbestzeit lief im 5000 m-Lauf Daniel

weiter

VdK. Frtühstück

Am Dienstag 6.5.14 findet das VdK-Frühstück im Rettungszentrum Aalen statt. Beginn 9.00 Uhr.

Liederbücher mitbringen.

 

Erscheinungsdatum: Montag 5.5.14

Danke

weiter
  • 1538 Leser