Artikel-Übersicht vom Dienstag, 06. Mai 2014

anzeigen

Regional (100)

Frankreich, Ungarn und Italien in Gmünd

Woche der Partnerstädte
Liebe geht durch den Magen. Völkerverständigung auch. Deshalb bringen Gmünds Partnerstädte Faenza, Antibes und Székesfehérvár Leckerbissen aus der Heimat nach Gmünd und bieten sie im Rahmen der Wochen der Partnerstädte auf der Gartenschau zum Verkauf. weiter
  • 123 Leser
POLIZEIBERICHT

Reh getötet

Spraitbach. Am Montagmorgen gegen 6.20 Uhr wurde auf der Bundesstraße zwischen Spraitbach und Gschwend ein Reh getötet. Ein Autofahrer war Richtung Gschwend gefahren und hatte das querende Reh erfasst. Schaden am Auto: rund 2000 Euro. weiter
  • 1233 Leser
POLIZEIBERICHT

Rehbock getötet

Schwäbisch Gmünd. Am Dienstagmorgen gegen 3.20 Uhr wurde ein Rehbock zwischen Waldstetten und Unterbettringen getötet. Ein Autofahrer war auf der Kreisstraße Richtung Unterbettringen unterwegs und erfasste mit seinem Fahrzeug das die Straße querende Tier. Schaden: rund 3500 Euro. weiter
  • 1047 Leser

Rundbild ist 2015 fertig

Hans Kloss hat 800 der 1300 Figuren aus der Staufersaga gemalt
Ziel Nummer 55 im Landesgartenschaukalender führt direkt in die Grät, Gmünds ältestes Rathaus und bis heute von der Verwaltung genutzt – außerdem Atelier von Künstler Hans Kloss, der dort weiter am Rundbild Staufersaga arbeitet. „Noch ein Jahr“, so schätzt er, dann ist das 17 mal 2,5 Meter große Monumentalwerk mit seinen 1300 Figuren weiter
  • 5
  • 218 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mit dem Kleinbus ins Theater

Die Begegnungsstätte Bürgerspital und das Theater der Stadt Aalen bieten am Freitag, 9. Mai, erstmals eine Kleinbusfahrt für SeniorInnen zur Vorstellung von „Ja, Brigitte! Ja! Ja! Ja!“ an. Die SeniorInnen werden zuhause abgeholt und nach der Vorstellung wieder zurückgebracht. Die Fahrt kostet 4 Euro, der Eintritt ins Theater beträgt für weiter
  • 169 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausflug des Frauenbundes

Der katholische Frauenbund Aalen unternimmt am Donnerstag, 15. Mai, einen Halbtagesausflug nach Neresheim mit Führung im Klostermuseum, Kaffeepause, Maiandacht und Einkehr in Brastelburg. Abfahrt ist um 12.50 Uhr bei St. Maria, um 13 Uhr an der Stadthalle. Gäste sind willkommen. Mitglieder zahlen 12 Euro, Nichtmitglieder 15 Euro. Kontakt über Ulrike weiter
  • 207 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Content Management mit Joomla

Für alle, die sich in die kostenlose Software „Joomla!“ einarbeiten und damit Webseiten erstellen möchten, bietet die VHS Aalen einen Wochenend-Kompaktkurs am Freitag und Samstag, 9. und 10. Mai. Voraussetzungen sind Word- und Internetkenntnisse. Anmeldung unter Tel. (07361) 9583-0. weiter
  • 376 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Das Gottesbild im Christentum

Prälatin Gabriele Wulz aus Ulm spricht am Mittwoch, 7. Mai, über „Das Gottesbild im Christentum“. Sie erläutert die biblischen und theologischen Aspekte eines christlichen Gottesbildes. Beginn ist um 19.30 Uhr in der St.-Johann-Kirche. Eintritt 5 Euro, mit Familienpass 3 Euro. Der Vortrag ist Teil der Veranstaltungsreihe „Grundfragen weiter
  • 231 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Wischauer laden ein

Das Wischauer Informations- und Begegnungszentrum in der Reinhard-von Koenig-Schule in Fachsenfeld ist am Donnerstag, 8. Mai, ab 14 Uhr geöffnet. Ute Soutschek, Resi Hross und Kinder der Schule zeigen Basteln mit gestärkten Spitzen“. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 285 Leser
KURZ UND BÜNDIG

EKO-Energieberater kommt nach Aalen

Am Donnerstag, 8. Mai, bietet der EKO-Energieberater im Kundeninformationszentrum der Stadtwerke Aalen, Gmünder Straße 20, von 14.30 bis 17.45 Uhr eine kostenlose und unabhängige Beratung zu Themen wie Energiesparen, Gebäudeneubau und -sanierung sowie Fördermöglichkeiten an. Um telefonische Terminvereinbarung unter (07173) 185516 oder (07361) 521602 weiter
  • 177 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Geschichten- und Bastelkiste

Am Donnerstag, 8. Mai, wird um 15 Uhr in der Kinderbibliothek im Torhaus die Geschichte von „Gackitas Ei“ vorgelesen. Eine tolle Überraschung schlüpft aus dem Ei von Gackita, sie erlebt viel Freude mit ihrem „Kind“. Kinder ab fünf Jahren sind zum Vorlesen und Basteln eingeladen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 354 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Johanna Rothbart

Bei der Reisetombola anlässlich der Neueröffnung des Reisebüros Beck+Schubert in der Radgasse 23 hat Johanna Rothbart den ersten Preis gewonnen – eine einwöchige Kreuzfahrt ins westliche Mittelmeer für zwei Personen. Über eine einwöchige Flugreise in ein türkisches Wellnesshotel darf sich Thomas Stark aus Unterschneidheim freuen, über eine zweitägige weiter
  • 365 Leser

Liederkranz ehrt treue Mitglieder

Aalen-Reichenbach. Der Liederkranz Reichenbach hat bei seiner Jahreshauptversammlung langjährige Mitglieder geehrt: Anton Bopp für 50 Jahre, Willi Brenner für 40 Jahre und für 20 Jahre aktives Singen Volkmar Mayer-Schönbohm. Chorleiter Dimitry Fomitchev freute sich über die gute Resonanz, die sein Chor bei diversen Veranstaltungen bekommen habe. Dafür weiter
  • 178 Leser

Besorgter Vater, selbstloser Helfer

Leute heute: Bernd Liebhäuser hat eine Aktion für einen schwer verletzten Jungen gestartet
Sein Sohn Kim hat Leukämie überstanden. Bernd Liebhäuser selbst hat eine Lungentransplantation hinter sich. Er weiß, wie es ist, viele Wochen im Krankenhaus zu verbringen und mit der Krankenkasse zu kämpfen. Deswegen hat er eine Hilfsaktion gestartet, als Felipe, der neun Monate alte Sohn eines Freundes, ein Bein verloren hat. weiter
  • 5
  • 11705 Leser

Die aktuellen Aalener Baustellen

Straßenbau sorgt überall im Stadtgebiet für Verkehrsbehinderungen
Auf den Baustellen im Aalener Stadtgebiet wird derzeit fleißig gearbeitet. Zahlreiche Straßen werden saniert, Leitungen und Kanäle werden verlegt. weiter
  • 5
  • 244 Leser

Heute auf der Landesgartenschau: viel Liebe und Hermann Bausinger

Mittwoch, 7. Mai:Das Ding mit der Liebe in der Blumenhalle, der Black Box und der Gold- und SilberschmiedeWorkshop zum Herstellen von Kräutersalz im Pavillon WeledaSimon Maiers Talente & Patente im Landkreis im Forum Gold und Silber9.30 Uhr: Qigong für Alle im Stadtgarten11 Uhr: Vertreibung und Integration in der Brünner Stube am Torhaus11 Uhr: weiter
  • 329 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Japanische Teezeremonie

Anlässlich der Ausstellung „Shibui – einfach nur schön“, führt die Japanologin Birgit Pansa, die drei Jahre in Japan gelebt und dort Teezeremonie gelernt hat, in die hohe Kunst der japanischen Teezubereitung ein: am Samstag, 17. Mai, um 18 Uhr in der Galerie im Alten Rathaus. Die Unkosten betragen sechs Euro, der Eintritt zur Ausstellung weiter
  • 146 Leser

Kinderspielstadt sucht Betreuer

Aalen. Für die Kinderspielstadt des Stadtjugendrings vom 4. bis 15. August auf dem Aalener Greutplatz werden noch weibliche und männliche Betreuer gesucht. Mindestalter: 18 Jahre, nach oben ist keine Grenze gesetzt.Als Betreuer schlüpft man in die Rolle eines Betriebsinhabers. Zusammen mit acht bis neun Kindern führt man einen Betrieb eigener Wahl. weiter
  • 154 Leser

Kling hängt noch ein Jahr dran

Dewanger Gartenfreunde blicken auf ein aktives Vereinsjahr zurück
Die Dewanger Gartenfreunde haben bei ihrer Jahreshauptversammlung langjährige treue Mitglieder geehrt. Vorsitzender Bruno Kling macht noch ein Jahr weiter. weiter
  • 413 Leser
POLIZEIBERICHT

Rentner bestohlen

Bopfingen. Ein 81-Jähriger ist am Montag in Bopfingen von Trickdiebinnen bestohlen worden. Nachdem er gegen 11.30 Uhr eine Apotheke in der Hauptstraße verlassen hatte, umarmten ihn zwei Frauen osteuropäischer Herkunft und küssten ihn auf die Wange. Da es sich für den Mann offensichtlich um Bettlerinnen gehandelt hatte, holte er seine Geldbörse aus der weiter
  • 1113 Leser
POLIZEIBERICHT

Scheibe eingeschlagen

Aalen. Passanten haben am Montagabend gegen 21.45 Uhr beobachtet, wie ein Unbekannter aus Richtung Rathaus in Richtung Torplatz gerannt ist und mit einem Fäustel die Doppelverglasung einer Gaststätte in der Gmünder Straße einschlagen hat. Anschließend ist der Mann über die Friedrichstraße geflüchtet. Der Tatverdächtige war etwa 1,80 Meter groß und schlank. weiter
  • 1038 Leser

Landwirtschaftliche Ortsvereine fusionieren

Größere Einheiten sind unumgänglich – Wasseralfinger Mitglieder sind einstimmig für den Zusammenschluss
Durch die Auflösungen der kleineren landwirtschaftlichen Betriebe ist der Bestand der landwirtschaftlichen Ortsvereine gefährdet. Dies zeichnet sich auch auf der Ostalb ab. Deshalb sind größere Einheiten unumgänglich. Aus diesem Grund haben sich jetzt vier Aalener Ortsvereine zusammengeschlossen. weiter
  • 264 Leser
POLIZEIBERICHT

Container aufgebrochen

Rainau. Ebenfalls Unbekannte brachen zwischen Samstagnachmittag und Montagfrüh einen Bau-Container einer Straßenbaufirma auf, der auf einem Parkplatz entlang der Bundesstraße 290 auf Höhe des Stausees Buch abgestellt war. Aus dem Container wurden ein Stampfer sowie ein Abbau-Hammer jeweils der Marke Wacker sowie weitere Gegenstände entwendet. Der Gesamtwert weiter
  • 730 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Jugendhütte

Ellwangen. Zum wiederholten Male brachen Unbekannte einen Bauwagen auf, welcher im Gewann Schwarzfeld aufgestellt und als Jugendhütte genutzt wird. Die Unbekannten drangen zwischen Samstagabend und Montagabend mit brachialer Gewalt über die Türe in den Innenraum ein und durchsuchten diesen ohne etwas zu entwenden. An der Türe entstand geringer Sachschaden. weiter
  • 2067 Leser

GUTEN MORGEN

Das Härtsfeld hat’s genommen, das Härtsfeld hat’s gegeben. Erinnern Sie sich an meine Fuchs-Geschichte? Klar tun Sie das, ich erzähle ja schließlich bei jeder Gelegenheit, dass der Fuchs schon einmal in unserem Kaninchenstall gevespert hat. Ich hatte damals etwas komisch reagiert und die beiden vom Fuchs geholten Kaninchen durch drei Jungkaninchen weiter
  • 316 Leser

Kulinarische Lesung bei Herwig

Aalen. Professor Ulrich Holzbaur stellt am Montag, 12. Mai, um 20 Uhr in der Buchhandlung Herwig in Aalen sein „Manager Kochbuch“ vor, in dem er Parallelen zwischen Kochen und Management zieht. Hubert Högg vom „Wilden Mann“ zaubert dazu ein Menü. Eintritt: 15 Euro. weiter
  • 2161 Leser

Politshow für Jungwähler

Aalen. Der Stadtjugendring Aalen veranstaltet am Mittwoch, 7. Mai, um 18 Uhr im Haus der Jugend eine Politshow zur Kommunalwahl. Die Kandidaten aller Parteien spielen bei „The Voice Of Aalen“ mit. Der informative Abend soll sich von üblichen Wahlveranstaltungen abheben und vor allem für die Wähler ab 16 Jahren interessant werden. Die Kandidaten weiter
  • 603 Leser

VHS sammelt Unterschriften

Aalen. Im Mai und Juni läuft die landesweite Unterschriftenaktion des Volkshochschulverbandes unter dem Motto „Gemeinsam für mehr Landesförderung!“. Damit soll die Landesregierung an das Versprechen aus der Koalitionsvereinbarung erinnert werden, die Grundförderung der allgemeinen Weiterbildung auf den Bundesdurchschnitt anzuheben. Unterschreiben weiter
  • 869 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Ab morgen trage ich Rot“

Die Autorin und selbstständige Bildungsreferentin Linda Jarosch ist am Freitag, 9. Mai, um 19.30 Uhr in der Mühlbachhalle in Ellwangen-Röhlingen beim katholischen Frauenbund zu Gast mit den Vortrag „Ab morgen trage ich Rot ! – Frauen entdecken ihre Freiheit“. Eintritt für Mitglieder 3 Euro, Nichtmitglieder 5 Euro.? weiter
  • 397 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Café Lichtblick für Trauernde

Der ambulante ökumenische Hospizdienst Ellwangen lädt am Freitag, 9. Mai, von 9.30 bis 11.30 Uhr in das Café Präsent (gegenüber Palais Adelmann) ein. Das „Café Lichtblick“ ist ein offenes Angebot für Trauernde, die einen nahe stehenden Menschen verloren haben. Miteinander ins Gespräch kommen ist ebenso möglich, wie einfach still dabei sein, weiter
  • 247 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Ellwangen tagt

Am Mittwoch, 7. Mai, um 17 Uhr tagt der Gemeinderat Ellwangen im großen Sitzungssaal des Rathauses zu folgenden Themen: SRH Hochschule will neuen Studiengang „Pharmamanagement und -technologie“ einführen, Neuorganisation der Abwasserinvestition der Versorgungs- und Bädergesellschaft (VuB), Erhöhung der Kapitalrücklage der VuB, Jahresabschluss weiter
  • 147 Leser

Tankstelle für das Selbstbewusstsein

Integrationsfirmen „Zemo“ und „Insiva“ sowie die Rabenhof-Werkstatt eröffnen neues Betriebsgebäude
Barrierefrei auch im Berufsleben, das garantiert das neu errichtete Betriebsgebäude im Neunheimer Industriegebiet Menschen mit Handicap. Zwei Integrationsfirmen und die Werkstatt für behinderte Menschen des Rabenhofs befinden sich unter einem Dach. weiter
  • 364 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anbieter für Ferienprogramm gesucht

In Abtsgmünd wird das Ferienprogramm 2014 geplant. Alle, die eine Veranstaltung für Kinder oder Jugendliche anbieten möchten, sollten sich bis Montag, 26. Mai, in der Bibliothek Abtsgmünd melden. Nähere Informationen im Internet unter „Ferienprogramm Aktuell“ auf der Abtsgmünder Homepage. Nachfragen auch unter (07366) 921417 oder mit einer weiter
  • 222 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Besichtigung eines Windrades

Die Kreistagskandidaten der SPD bieten am Samstag, 10. Mai, für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger die Besichtigung eines Windrades in Essingen-Lauterburg zusammen mit dem Landtagsabgeordneten Klaus Maier an. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am Parkplatz bei der Bergwacht. weiter
  • 295 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Betriebsbesichtigung mit Führung

Der CDU-Kreisverband besichtigt am Donnerstag, 8. Mai, um 18 Uhr die Firma Omnibus Grötzinger in Bartholomä. Es schließt sich eine Diskussion über den öffentlichen Nahverkehr an. Die Veranstaltung ist öffentlich. weiter
  • 268 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Essingen

Am Donnerstag, 8. Mai, ist um 19 Uhr Gemeinderatssitzung im Rathaus Essingen. Nach einer Bürgerfragestunde stehen Stellungnahmen zu Bauvorhaben auf der Tagesordnung. weiter
  • 155 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kommunales Wahlrecht für Jugendliche

Die JuBu in Essingen organisiert am Mittwoch, 7. Mai, um 19 Uhr eine Infoveranstaltung für alle Essinger Jugendlichen zum Thema „Kommunales Wahlrecht mit 16“. Alle an der Wahl beteiligten Verbände und Parteien sind eingeladen, sich über dieses Thema mit der Jugend zu unterhalten und zu informieren. weiter
  • 238 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kulinarische Schlossmusik

Auch 2014 präsentiert der Musikverein Untergröningen wieder sein Open-Air-Spektakel im Schlosshof in Untergröningen. Am Freitag, 9. Mai, spielt das Trio „Acoustic Groove“. Einlass 19 Uhr, Karten im VVK 6 Euro, Abendkasse 8 Euro. Am Samstag, 10. Mai, werden ab 18 Uhr kulinarische Köstlichkeiten vom Lamm und aus der schwäbischen Küche geboten. weiter
  • 255 Leser

Schnelles Internet in Hohenstadt

Abtsgmünd. Zur Info-Veranstaltung für den Ausbau des Breitbandnetzes in Hohenstadt und Neubronn begrüßte im Vereinsheim des SV Germania Bürgermeister Armin Kiemel die rund 40 Interessierten. Die Gemeinde Abtsgmünd habe bereits 2012 mit der Verlegung von Leerrohren in Hohenstadt und Neubronn die Grundlage für das schnelle Internet gelegt, sagte er.Im weiter

Telefon gestört

Hüttlingen. In Hüttlingen ist ein Kabel der Deutschen Telekom stark beschädigt und muss ausgetauscht werden. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Samstag, 10. Mai. In verschiedenen Gebieten in Hüttlingen gehen Telefon und Internet nicht. Auch das Rathaus ist telefonisch oder per Fax nicht erreichbar. Es sind aber Anfragen per E-Mail an gemeinde@huettlingen.de weiter
  • 1588 Leser

Wanderbus als neues Angebot

Bartholomä. Seit dem 1. Mai gibt es ein neues Angebot der Touristikgemeinschaft „Sagenhafter Albuch“ in Kooperation mit Grötzinger Reisen Bartholomä. Ein Rufbus fährt von April bis Oktober an Sonn- und Feiertagen von Heidenheim nach Bartholomä. (www.groetzinger-reisen.de)Wichtig: Hin- und Rückfahrt nur nach vorheriger Anmeldung per Tel. weiter
  • 207 Leser

WIR GRATULIEREN

Aalen-Dewangen. Hildegard Knecht, Hutsteinweg 6, zum 90. Geburtstag.Aalen-Ebnat. Horst Hofmann, Salierstr. 7, zum 78. Geburtstag.Aalen-Hofen. Bajrush Gashi, Albblickstr. 26, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd. Friedrich-FerdinanLange, Tulpenstr. 3, zum 76.; Margareta Hasenkopf, Elchstr. 8, zum 75. und Elfriede Stegmaier, Uferweg 5, zum 75. Geburtstag.Abtsgmünd-Untergröningen. weiter
  • 245 Leser

„Café der Inklusion“ beim Punto

Vertreter des Arbeitskreises von Institutionen der Behindertenhilfe im Ostalbkreis luden jetzt zum „Café der Inklusion“ beim Café Punto ein. Dort blickte man zum Jubiläumsjahr der Aktion Mensch auf Erreichtes zurück. Zum Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen von Behinderung sollten die Passanten auf Zetteln notieren, was weiter
  • 192 Leser

Jetzt den Maien melden

Wo steckt der schönste Liebes-Maien der Ostalb?
Sie sind die Zierde des Hauses und der ganze Stolz der Frauen, denen sie gesteckt wurden: Die mit Herzen und bunten Bändern geschmückten Maien, die in der Walpurgisnacht von verliebten Jungs auf das Hausdach oder auch in den Garten ihrer Angebeteten gesteckt wurden. Wer ein Foto seines Maien einschickt, kann gewinnen. weiter
  • 268 Leser

Marktposition wird verbessert

VRI-GmbH errichtet neue Produktionsstätte und Lager in Neunheim
Gut ein Jahr nach dem Großbrand bei der Firma VRI Batterie-Technik im Neunheimer Industriegebiet wurde mit dem Spatenstich für den Wiederaufbau am alten Standort begonnen. VRI baut Produktionshalle und Lager und gab das Startsignal für einen Neuanfang. weiter
  • 203 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikverein Dalkingen feiert

Das Jubiläumsfest „60 Jahre Musikverein Dalkingen“ beginnt am Freitag, 9. Mai, um 20.30 Uhr mit dem „Dirndl-Rock“ im Stadl in Dalkingen. Vorverkauf bei der RaiBa und der Tankstelle Schmid in Dalkingen. Am Samstag, 10. Mai, ist um 18.30 Uhr Abend-Serenade am Dorfplatz, bei schlechtem Wetter im Stadl. Dort wird ab 20 Uhr Unterhaltungsmusik weiter
  • 263 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stimmungsvolle Zeitwanderung

„Sieben-Sechs-Vier – Ellwangen entsteht hier!“ unter dieser Überschrift inszenieren Schüler des Peutinger-Gymnasiums am Freitag, 9. Mai, zum Ellwanger Stadtjubiläum eine stimmungsvolle szenische Zeitwanderung durch die bewegenden Kapitel der frühen Ellwanger Stadtgeschichte. Treffpunkt ist um 18.30 Uhr im Innenhof des Alamannenmuseums. weiter
  • 136 Leser

Trikots gespendet

Ellwangen-Eggenrot. Die Fahrschule Heizmann aus Ellwangen und Jagstzell hat einen Trikotsatz für die D-Jugend Spielgemeinschaft Sportfreunde Eggenrot und der DJK-Eigenzell gestiftet. Trainer, Jugendleiter und Spieler bedankten sich insbesondere bei Melanie Hillenmeyer für die großzügige Spende. weiter
  • 2494 Leser

Vor dem Planen den Bedarf abfragen

Pfahlheimer Bürger diskutieren im Hadrianssaal der Kastellhalle über die Fortschreibung des Ortsleitbildes
Am Montagabend wurde im Hadrianssaal der Pfahlheimer Kastellhalle über die Fortschreibung des Ortsleitbildes diskutiert. Die Grundversorgung und ein diesbezüglicher Antrag der CDU bildeten das zentrale Thema. weiter
  • 255 Leser

Die Zappgeschichten

Lesung mit Hermann Bausinger
„Wie ich Günther Jauch schaffte“ heißt eine der 13 Zappgeschichten von Hermann Bausinger, in denen der emeritierte Volkskunde-Professor aus Tübingen gleichzeitig heitere und kritische Erzählungen skizziert. Am Mittwoch liest er in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 318 Leser

Festival der Akkordeons

Schwäbisch Gmünd. In Schwäbisch Gmünd hat die 25. Landesgartenschau mit vielen interessanten kulturellen Veranstaltungen begonnen. Mit dem Akkordeon-Landesfestival am Samstag, 10. Mai, erwartet die Besucher ein besonderes musikalisches Highlight mit Wettbewerben für Akkordeonsolisten, Duos, Ensembles und Orchester aus ganz Baden-Württemberg und darüber weiter
  • 459 Leser

Flüchtlinge nicht in Turnhallen

Kreis sucht dringend Wohnraum – Finanzausschuss befürwortet einstimmig Neubauten in Gmünd
„Wir sind nicht nur ein bisschen unter Druck. Uns brennt der Kittel und zwar gewaltig“, beschreibt Landrat Klaus Pavel drastisch die Lage. Im Mai rechnet der Kreis mit weiteren 60 Flüchtlingen, für die man bislang noch keine Unterkünfte hat. Einstimmig grünes Licht gibt der Finanzausschuss für die Neubauten in Gmünd. weiter
  • 411 Leser

Flüchtlingsstrom in Zahlen

19 Unterkünfte für Flüchtlinge gibt es zurzeit im Ostalbkreis. Bislang engagieren sich die Städte Aalen, Schwäbisch Gmünd, Ellwangen und Oberkochen sowie die Gemeinden Neresheim-Elchingen, Bopfingen, Gschwend, Abtsgmünd. Aktuell 746 Asylbewerber sind dort untergebracht. In den nächsten Wochen sollen weitere Standorte dazukommen, unter anderem in Kirchheim weiter
  • 3673 Leser

Limestor schließt früher

Rainau. Das Limestor Dalkingen schließt am kommenden Sonntag früher. Wie das Landratsamt Ostalbkreis mitteilt, schließt das Limestor in Dalkingen am Sonntag, 11. Mai, ausnahmsweise bereits um 16 Uhr und damit eine Stunde früher als üblich. weiter
  • 2775 Leser

Mit einem „Ja, aber . . .“

Finanzausschuss befürwortet Umbau Benzholzstraße
Es geht nicht nur um den Neubau an der Bettringer Straße auf dem Hardt. Der Finanzausschuss des Kreistags beschäftigt sich auch mit dem Umbau des ehemaligen JobCenters in der Benzholzstraße. Maximal 89 Flüchtlinge können dort untergebracht werden.Bei der „Inventur“ habe sich gezeigt, dass der Umbau der bisher als Büros genutzten Räume weit weiter
  • 420 Leser

Vertrag für die Jugend

JobCenter, Arbeitsagentur und Jugendamt kooperieren
Der Vertrag ist unterschrieben – und damit nun auch sichtbar unterstrichen, was zumindest auf der Ostalb in der Praxis meist schon bestens funktioniert hat: JobCenter, Kreisjugendamt und Arbeitsagentur machen gemeinsame Sache, um jungen Menschen eine geordnete Lebens- und Zukunftsperspektive zu geben. weiter
  • 380 Leser

Glühwein statt Bier

Sichtlich erfreut zeigten sich Ortsvorsteherin Andrea Hatam und einige Ortschaftsräte sowie Bürgerinnen und Bürger über den Besuch von Oberbürgermeister Thilo Rentschler beim Maibaumfest auf dem Stefansplatz. Die kühle Witterung sorgte dafür, dass Glühwein und heißer Kaffee die am meisten nachgefragten Getränke waren und so konnte man es sich im beheizten weiter
  • 687 Leser

Dramatische Flucht vor Flammen

Wohnhausbrand in der Nacht zum Dienstag – Zwei junge Männer stürzen von Fenster in die Tiefe
Dramatisch ist das Wort, das nach dem Brand eines Wohnhauses an der Roschmannkreuzung in der Nacht zum Dienstag oft fällt. Weil der Weg über die Treppe versperrt war, versuchten sich zwei junge Männer über die Fenster im Dachgeschoss vor den Flammen zu retten. Sie stürzten in die Tiefe und verletzten sich schwer. weiter

700 000-Euro-Loch bei den Kindergärten

Aalen fehlt unerwartet Geld bei der Kleinkindbetreuung – Gmünd hat den Fehlbetrag im Etat 2014 eingeplant
Den Aalener Kindergärten fehlen in diesem Jahr rund 700 000 Euro, die bisher das Land übernommen hat. Den Fehlbetrag hat die Stadt nicht im Etat 2014 vorgesehen. Sie hat deshalb bereits mit nichtkommunalen Trägern verhandelt. In Gmünd fehlen indessen 400 000 Euro, die im städtischen Haushalt 2014 bereits eingeplant sind. weiter
  • 1
  • 268 Leser

Die Präzision wird erhöht

Zeiss bringt mit dem XENOS neue Generation von Koordinatenmessgeräten heraus
Der Optikkonzern Zeiss setzt mit seinem neuen Koordinatenmessgerät namens XENOS neue Maßstäbe für Präzision: Mit einer Längenmessabweichung von 0,3 Mikrometern bietet die Maschine eine bisher unerreichte Genauigkeit in dieser Größenklasse. weiter
  • 1269 Leser

Gutes Ranking der Hochschule Aalen

Aalen. Die beiden betriebswissenschaftlichen Studiengänge der Hochschule Aalen – Internationale Betriebswirtschaft (IBW) und Betriebswirtschaft für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) – konnten beim CHE-Hochschulranking sehr gute Ergebnisse erzielen und sich im Bereich BWL in der Spitzengruppe der besten sieben Hochschulen für angewandte weiter
  • 3854 Leser

Rating für die Kreissparkasse unverändert

Fitch: A+ bleibt bestehen
Gleich drei international renommierte Ratingagenturen haben ihre positiven Ratings für die Mitglieder des Haftungsverbunds der Sparkassen-Finanzgruppe erneut bestätigt. Diese Ratings gelten auch für die Kreissparkasse Ostalb. weiter
  • 1693 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Technischer Betriebswirt in Vollzeit

Wer sich nach dem Abschluss als Meister, Techniker, Technischer Fachwirt oder dem technischen Studium weiterbilden möchte, kann ab 6. Oktober an der IHK einen neuen Lehrgang zum Geprüften Technischen Betriebswirt in Vollzeit besuchen. Das Konzept des Technischen Betriebswirtes gilt als Alternative zum Studium und soll den Nachweis erbringen, dass Mitarbeiter weiter
  • 2329 Leser

Schubkraft fürs „Untere Dorf“

Regierungspräsident Johannes Schmalzl übergibt Bescheid zur städtebaulichen Erneuerungsmaßnahme
„Sie sind ein gern gesehener Gast. Wenn Sie kommen, tun Sie Gutes“, meinte Bürgermeister Wolfgang Hofer an die Adresse von Johannes Schmalzl. Für die Erneuerungsmaßnahme „Unteres Dorf an der Rems“ hat der Regierungspräsident am Dienstag einen Scheck in Höhe von 900 000 Euro mitgebracht. weiter
  • 5
  • 214 Leser

Unter der Zirkuskuppel

Der Circus Krone ist mit seinem Weltstadtprogramm zum ersten Mal zu Gast in Ellwangen
Der Circus Krone hat am Dienstag sein dreitägiges Ellwanger Gastspiel mit einer fulminanten Premiere eröffnet. 54 Artisten aus zwölf Nationen und fünf Kontinenten nahmen die Zuschauer mit auf eine Reise um die Welt. weiter

Doppelkonzert in Alamannenhalle

Lauchheim. Die Lauchheimer Stadtmusikanten und die Big Band Ellenberg bestreiten am Samstag, 10. Mai, um 19.30 Uhr, ein gemeinsames Konzert. Mit Schwung und Swing wird der Frühling in der Alamannenhalle in Lauchheim begrüßt. Saalöffnung ist um 18.30 Uhr. Für das leibliche Wohl beim Konzert ist gesorgt. weiter
  • 1743 Leser

DRK ehrt langjährige Mitglieder

Ortsgruppe Neresheim leistet im vergangenen Jahr mehr als 8100 ehrenamtliche Stunden
Viel Lob für die Leistungen der Mitglieder im Ortsverein des Deutschen Roten Kreuzes Neresheim gab es bei der Hauptversammlung. Etliche Mitglieder wurden geehrt. weiter

EAG kämpft ums Deutschlandfinale

Oberkochen. Am 17. Mai nehmen Ben Wieland, Jakob Schillinger, Dominik Schweikert, Valentin Hausmann und Tessa Kastner vom Oberkochener Ernst-Abbe-Gymnasiums an der „Regular Category der „World Robot Olympiad“ (WRO) in Böblingen teil, um sich fürs Deutschlandfinale zu qualifizieren. Die WRO ist ein internationaler Roboter-Wettbewerb weiter
  • 140 Leser

Hitziger Streit um Hotelneubau

Aktuelle Pächter sollen ihr Konzept vorstellen – Bürgermeister verhandelt mit weiteren Interessenten
Das Hotel am Rathaus in Oberkochen soll möglichst bald entweder teilweise oder vollständig abgebrochen und neu gebaut werden. Bürgermeister Peter Traub führt Gespräche mit regionalen Investoren. Auch die aktuellen Pächter Alexander und Michael Asbrock haben ein Hotelkonzept. weiter
  • 313 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kandidatinnen stellen sich vor

Die Kandidatinnen für die Kommunalwahl stellen sich am Donnerstag, 8. Mai, um 15.30 Uhr in der Gaststätte „Grube“ in Oberkochen auf Einladung des Hausfrauenbunds allen Interessierten vor. weiter
  • 186 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sprechtag des Finanzamtes

Das Finanzamt Aalen hält am Freitag, 9. Mai, von 8 bis 12 Uhr einen Sprechtag im Rathaus Neresheim, Karl-Bonhoeffer-Saal, ab. weiter
  • 215 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wallfahrten gestern und heute

„Allda wird geholfen – Wallfahrten zwischen Ellwangen und Neresheim in der Vergangenheit und Gegenwart“: So heißt der Vortrag von Dr. Josef Hopfenzitz am Donnerstag, 8. Mai, um 19.30 Uhr im katholischen Gemeindezentrum Neresheim. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 384 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausstellung von Kreative ‘88

In der Reihe „KIS-Kunstausstellung im Stiftungskrankenhaus“ bittet der Kunstverein „Kreative ‘88“ am Donnerstag, 8. Mai, in das Foyer des Stiftungskrankenhauses in Nördlingen. Dort wird um 19 Uhr im Rahmen der 20. Rieser Kulturtage die Gemeinschaftsausstellung von zwölf Mitgliedern des Kunstvereins eröffnet. weiter
  • 1600 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Böllerschießen in Utzmemmingen

Der Schützenverein St. Martin Utzmemmingen veranstaltet am Samstag, 10. Mai, ein Böllerschießen. Abmarsch zum Riegelberg ist um 17 Uhr, wo um 17.30 Uhr das Spektakel beginnt. Ab 19 Uhr ist Ausklang in der Römerhalle. weiter
  • 1363 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Das Geschäft mit den Waffen

Der Autor des „Schwarzbuchs Waffenhandel – Wie Deutschland am Krieg verdient“, Jürgen Grässlin, liest am Freitag, 9. Mai, um 19.30 Uhr im „Roten Löwen“ in Nördlingen, Baldinger Straße 44, aus seinem Buch. Veranstalter ist die Deutsche Friedensgesellschaft – Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen. weiter
  • 2090 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Info-Abend zu Moschee-Plänen

Die islamische Gemeinde „D.I.T.I.B. Diyanet Isleri Türk islam Birligi“ in Bopfingen will auf dem Gelände des „Alten Kinos“ in der Nördlinger Straße eine neue Moschee erstellen. Die Stadt Bopfingen will die Öffentlichkeit über das Bauvorhaben informieren und bittet deshalb zu einer Info-Veranstaltung am Mittwoch, 7. Mai 2014, weiter
  • 1121 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kein Pflanzenflohmarkt in Westhausen

Der für Samstag, 10. Mai, geplante Pflanzenflohmarkt in Westhausen fällt in diesem Jahr aus. Als Grund nennt der Veranstalter, der Frauenbund Westhausen, die bereits weit fortgeschrittenen Vegetation. weiter
  • 394 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert für vier Kontrabässe

Vier Kontrabässe, vier Virtuosen: Bassiona Amorosa ist das wohl ungewöhnlichste Streichquartett der Welt. Am Donnerstag, 15. Mai, stellen die Musiker um 19.30 Uhr im Konzertsaal von Schloss Kapfenburg die Vielseitigkeit ihres Instruments unter Beweis. Bislang 19 CDs wurden eingespielt. Die Musiker gastieren in den großen Konzerthäusern Europas, Asiens weiter
  • 178 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsratssitzung in Unterriffingen

Der Ortschaftsrat Unterriffingen tagt am Montag, 12. Mai, um 20 Uhr in der Steigfeldhalle. Auf der Tagesordnung steht der Teilflächennutzungsplan Windenergie der Verwaltungsgemeinschaft Bopfingen, Kirchheim und Riesbürg. weiter
  • 1808 Leser

Analog und digital

Ausstellung mit Werken von Stanislaus Müller-Härlin
Die unzählbar scheinende und in ihrer Anzahl doch exakt bestimmte Vervielfältigung einzelner Elemente ist ein Thema des Schwäbisch Gmünder Künstlers Stanislaus Müller-Härlin. Vom 9. Mai bis 6. Juni zeigt das Landratsamt Ostalbkreis in Aalen Arbeiten von Müller-Härlin. Eröffnet wird die Ausstellung am Donnerstag, 8. Mai, 19.30 Uhr. weiter
  • 381 Leser

Bach und Ellington

Anna Carewe und Oli Bott im Schwörhaus Gmünd
„Zeitreisen“ ist das nächste Schwörhauskonzert in Schwäbisch Gmünd am Sonntag, 18. Mai, 19 Uhr betitelt. Einmal mehr ist in der Reihe der Schwörhauskonzerte eine ungewöhnliche Besetzung zu hören. Dieses Mal sind Anna Carewe am Violoncello und Oli Bott am Vibraphon zu Gast. weiter
  • 5
  • 474 Leser
SCHAUFENSTER

Tango Transit in Auernheim

Akrobat heißt das neue Programm von Tango Transit, dass das Ensemble am Samstag, 10. Mai, 20.30 Uhr im Raum für Spiel und Kreativität in Auernheim vorstellt. Dabei wird Tango zur kosmopolitischen Weltmusik. Kompositionen zwischen Jazz und Tango treffen auf Pop-affine Stücke, Elemente aus der Cajun-Musik Louisianas mischen sich mit der Rohheit des Balkans, weiter
  • 503 Leser
SCHAUFENSTER

Theaterbus für Seniorinnen und Senioren

„Wenn ich auf dem Wochenmarkt unseren Spielplan verteile, höre ich von älteren Menschen immer wieder, dass sie eigentlich sehr gerne ins Theater gehen würden, sie aber abends ohne Auto nicht hinkämen“, sagt Dramaturgin Petra Jenni. Damit ist jetzt Schluss! Die Begegnungsstätte Bürgerspital und das Theater der Stadt Aalen bieten am 9. Mai weiter
  • 593 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Es kann ja an der sprichwörtlichen Sparsamkeit der Schwaben liegen, dass das Wort „vergeuden“ in ihrem Dialekt nicht existiert – bestenfalls wissen sie, was es bedeutet, weil ja andere Volksstämme das aktiv betreiben, etwa die Berliner, wie Altkanzler Schmidt nachdrücklich betont und man nicht erst seit BER sieht, wobei die Schwaben weiter
  • 520 Leser

Ehrungen bei den Gartenfreunden

Ortsvorsteher Karl Maier lobt die große Bandbreite des aktiven Unterkochener Vereins
Die Gartenfreunde Aalen-Unterkochen haben bei ihrer Jahreshauptversammlung langjährige Mitglieder geehrt. Bezirksvorsitzender Martin Strauß berichtete aus der Verbandsarbeit. weiter
  • 138 Leser

Unterhaltsame Kommunalpolitik

Pecha Kucha Nacht der Schwäbischen Post zur Kommunalwahl in der Alten Rotation
Beweis erbracht. Wahlprogramme haben einen Unterhaltungswert. Neun Redner stellten bei der Pecha Kucha Nacht zur Kommunalwahl die Wahlprogramme der acht im Gemeinderat vertretenen Parteien vor. Jede Partei machte mit. Die Gäste waren begeistert. weiter
ZUR PERSON

Bernhard Scheins

Bopfingen. Sein 40-jähriges Dienstjubiläum hat Bernhard Scheins an der Realschule Bopfingen gefeiert. Scheins wurde 1953 in Wolfsburg geboren und machte 1972 Abitur. Er studierte in Braunschweig und Göttingen an der PH Chemie für das Lehramt an Grund- und Hauptschulen und studierte in Berlin berufsbegleitend noch das Fach Physik. Ab 1977 unterrichtete weiter
  • 293 Leser

Sieben Windräder

Gemeinderat Riesbürg diskutiert Flächennutzungsplan
Der Windenergie-Teilflächennutzungsplan beschäftigte den Gemeinderat Riesbürg in seiner jüngsten Sitzung. Diplom-Ingenieur und Stadtplaner Thomas Puschmann berichtete dabei über die Stellungnahmen der Behörden. weiter
  • 246 Leser

Ein Mann und 2700 Kilometer

Hans Baumann aus Härtsfeldhausen ist auf Pilgerschaft nach Santiago de Compostela
Auch der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt. Am Freitag früh hat Hans Baumann aus Härtsfeldhausen den ersten Schritt getan. 2700 Kilometer liegen vor ihm. Der 60-Jährige macht sich zu Fuß auf den Jakobsweg nach Santiago de Compostela und dann weiter bis ans Kap de Finisterre. In drei Monaten will er am Ziel sein. weiter
  • 5
  • 456 Leser

Neue Wege für Böbingen

Zweiter Bauabschnitt der Flurneuordnung in Böbingen – Über 20 Kilometer Schotter und Asphalt
Über 20 Kilometer neue Wege, für Wanderer, Fahrradfahrer und Landwirte. Der zweite Bauabschnitt der Böbinger Flurneuordnung hat begonnen. weiter
  • 181 Leser

Baden und Saunieren in Oberkochen wird teurer

Preise im „aquafit“ werden in zwei Etappen um 50 Prozent angehoben – 30 Prozent Aufschlag in der Cafeteria
Der Oberkochener Gemeinderat hatte auf Antrag der CDU-Fraktion die Verwaltung im Dezember beauftragt, den Kostendeckungsgrad im Freizeitbad „aquafit“ von 17 Prozent auf mindestens 25 Prozent zu erhöhen. Folge: Der Eintritt wird teurer. weiter
  • 283 Leser
Kommentar l aquafit

Bald herrscht Beschaulichkeit im Bädle

Es wird ruhiger werden im aquafit. Da waren sich alle Rätinnen und Räte sicher. Man hat im Dezember einen richtigen Bock geschossen. Eine demokratische Entscheidung zwar, aber keine gute. Wegen einer Einsparung von 60 000 Euro zieht man den Leuten das Geld aus der Tasche und klotzt andererseits bei Millionenausgaben in Sachen Hotelneubau und Erneuerung weiter

Wasseralfingen will Ganztagesgrundschule

Talschule stellt Antrag fürs Schuljahr 2015/16 – Kritische Bemerkungen über zu viel Ganztagesbetreuung
Im Wasseralfinger Ortschaftsrat wurde intensiv über die Einführung der Ganztagesgrundschule diskutiert. Im Nachgang nahmen CDU-Rat Thomas Wolter sowie die SPD-Fraktion nochmals Stellung. weiter
  • 232 Leser

EBR macht mit beim Schülerquiz

Ellwangen. KiKA und Das Erste starten wieder das größte bundesweite Schülerquiz. Mehr als 1 500 Schulklassen hatten sich für „Die beste Klasse Deutschlands“ 2014 beworben. 32 von ihnen konnten sich für einen der begehrten Startplätze qualifizieren. Auch die 6c der Eugen-Bolz-Realschule hat noch die Chance, „Die beste Klasse Deutschlands“ weiter
  • 147 Leser

Telefon und Intenet in Hüttlingen gestört

Kabel bei Arbeiten beschädigt - Reparatur kann bis Samstag dauern

In Hüttlingen ist bei Arbeiten am Vormittag ein Kabel der Deutschen Telekom sehr stark beschädigt worden. Dies teilt die Gemeindeverwaltung nach einer Information der Störungsstelle der Deutschen Telekom mit. Deshalb funktionieren in verschiedenen Gebieten in Hüttlingen das Telefon und das Internet derzeit nicht. Das Kabel müsse

weiter
  • 5
  • 3921 Leser

Gedanken zum letzten Tag

„Yolo! Du lebst nur einmal“ feierte Premiere im Alten Rathaus und stimmte nachdenklich
Die Generation Ü40 würde wohl noch mit dem Lebensmotto „Carpe diem“ unterm Kissen einschlafen wollen. Die gleiche Philosophie anders ausgedrückt ist „Yolo – you only live once“ – Jugendwort des Jahres 2012. Grund genug, sich als Teenager Gedanken darüber zu machen. Und genau das taten die neun Mädchen und Jungs des weiter
  • 541 Leser

Dachstuhlbrand mit mehreren verletzten Personen

Brandursache noch unklar
Bei einem Brand in der Friedhofstraße wurden in der Nacht zum Dienstag mehrere Personen verletzt. Zwei Männer wollten sich über das Fenster der brennenden Wohnung retten, fielen bei ihrer Rettungsaktion jedoch auf die Straße. weiter

Regionalsport (17)

Siegesserie hält weiter an

Fußball, A-Junioren
Auch im sechsten Verbandsstaffel-Spiel in Folge hält die Serie der U18 des VfR Aalen an. 2:1 besiegte das Team von Jochen Herbst den FV Sontheim. weiter
  • 152 Leser

VfR zieht einsam seine Kreise

Fußball, B-Junioren
Das Spitzenspiel der Verbandsstaffel gegen den SV Fellbach konnte die U17 des VfR Aalen für sich entscheiden. Mit 5:3 besiegte der Tabellenerste den Dritten. weiter
  • 112 Leser

Aalen steht kurz vor dem Titel

Fußball, C-Junioren
Nach dem 3:0 bei Normannia Gmünd steht der VfR Aalen kurz vor der Meisterschaft in der Landesstaffel. David Govorusic erhöhte sein Torekonto auf 30 Treffer. weiter
  • 243 Leser

Dörrer will zehnten WM-Titel

Kickboxen
Am Freitag steigt der Ellenberger Sportstudent und Profiweltmeister im Kickboxen, Daniel Dörrer, wieder in den Boxring, um seinen Profi-WM-Titel zu verteidigen. Gegner ist Michal Balaz aus Bratislava. weiter
  • 183 Leser

Ein großer Schritt zum Titel

Mountainbike, Marathon World Serie: Steffen Thum schafft erneut Top-Ten-Platzierung
Beim Marathon im belgischen Houffalize fuhr Steffen Thum mit einer sehr starken Leistung erneut in die Top Ten. Damit holte er sich wichtige Punkte für den anvisierten Titelgewinn der Marathon World Serie. Drei Rennen vor Ende der Serie liegt er weiterhin vorne. weiter
  • 254 Leser

Sportmosaik

Reinhold Peter redet nicht lange drumherum: „Ja, die Gefahr, dass wir noch absteigen ist sehr groß.“ Wobei dem Trainer des TV Heuchlingen das jüngste Ergebnis Mut macht. 2:2 spielten seine Kicker gegen den SV Waldhausen, nachdem es zuvor fünf Niederlagen in Folge setzte. „Unser Problem gerade ist, dass wir in der Offensive zu schwach weiter
  • 261 Leser

Zweifacher Meister

Kampfsport: Deutsche Meisterschaft ISKA und WKA
In Augsburg wurde die Deutsche Meisterschaft im Kickboxen und Karate des Verbands ISKA und WKA ausgetragen. Redouane Baidori überzeugte mit Technik, Kraft und Geschwindigkeit und brachte so gleich zwei Goldmedaillen mit auf die Ostalb. weiter
  • 224 Leser

Aufgestiegen bis ganz oben

Tennis, 20. Kocher-Cup in Oberkochen: Herren-Einzelturnier im DTB-Circuit
Vom 21. August bis zum 24. August steigt die zwanzigste Auflage des Kocher-Cup-Turniers auf der Anlage neben dem Carl-Zeiss-Stadion in Oberkochen. „Wir sind in die obere Region der Turniere aufgestiegen“, so TCO-Sportwart Hubert Wunderle im Gespräch mit der Schwäbischen Post. weiter
  • 156 Leser

Niederlage im Saarland

American Football
Eine herbe 22:38-Niederlage mussten die Schwäbisch Hall Unicorns bei den Saarland Hurricanes einstecken. Dabei kam der Haller Angriff kam nicht ins Rollen. weiter

Sportler aus ganz Deutschland

Leichtathletik: Sparkassen-Meeting lockt die Leichtathletik-Elite nach Ellwangen
Bereits zum fünften Mal veranstaltet die DJK-SG Ellwangen dieses Jahr das Ellwanger Sparkassen-Meeting. Am 31. Mai werden dabei wieder Leichtathleten aus ganz Deutschland sowie einige internationale Gäste im Ellwanger Waldstadion zu diesem hochkarätigen Wettbewerb erwartet. Die Ellwanger rechnen zudem wieder mit zahlreichen Zuschauern. weiter
  • 150 Leser

Kann der VfB Stuttgart im letzten Spiel der Saison beim Meister in München nochmals glänzen? Entgeht Braunschweig dem direkten Abstieg durch einen Sieg in Hoffenheim? Zu gewinnen gibt es Karten für das Verbandsliga-Heimspiel des FC Normannia Gmünd gegen den SV Bonlanden am 24. Mai.

Heim : Gast (1)       (0)      (2)FC Bayern München – VfB Stuttgart ? n ?? n    ??? n? 1899 Hoffenheim – Braunschweig ? n ?? n    ??? n? SC Paderborn – VfR Aalen ? n ?? n    ???  weiter
  • 359 Leser

Rechnen vor dem Saisonfinale

Fußball, Überblick über Auf- und Abstieg: Wie das eigene Schicksal von anderen abhängen kann
Entscheidend ist, was auf dem Platz ist. Meistens. Ein bisschen Rechnen und nach anderen Ligen schauen muss in manchen Fällen auch sein, wenn es nämlich um die Auf- und Abstiegsrelegation geht. Die aktuelle Lage der Mannschaften im Bezirk im Überblick. weiter
  • 5
  • 345 Leser

Marcel Funk kehrt zur Normannia zurück

Fußball, Verbandsliga: Nach sechs Jahren verlässt Funk Dorfmerkingen
Die vergangenen sechs Jahren hat Marcel Funk bei den Sportfreunden Dorfmerkingen gespielt. Jetzt kehrt er zur Gmünder Normannia zurück. Erinnerungen an vergangene Oberligazeiten im Gmünder Schwerzer werden wach. weiter
  • 506 Leser

Überregional (88)

"Man soll sich selbst prüfen"

Dirigent Adam Fischer über die erstarkenden Ressentiments gegen Roma
Der ungarische Stardirigent Adam Fischer steht nicht nur am Pult, er mischt sich ein: Weltweit kämpft er gegen Rassismus und Antisemitismus. Unter anderem engagiert er sich für Sinti und Roma. weiter
  • 509 Leser

"Mistral" liegt auf Eis

Aus wirtschaftlicher Sicht würde Paris ein Boykott gegenüber Russland viel leichter fallen als Berlin. Dennoch drohten schmerzhafte Konsequenzen. weiter
  • 486 Leser

"Steig aus, der lebt noch"

Am Landgericht Ulm wird ein versuchter Auftragsmord verhandelt
Mordauftrag aus Eifersucht? Am helllichten Tag wurde ein 45-Jähriger im August niedergeschossen. Vor dem Ulmer Landgericht hat nun die Wahrheitssuche begonnen. Angeklagt sind vier junge Männer. weiter
  • 495 Leser

"Wer ist dieser Clooney?"

Viele Libanesen sind stolz auf die schöne Amal Alamuddin, anderen ist der US-Hollywoodstar völlig unbekannt
Hält ein Hollywoodstar um die Hand einer Frau an, schlägt das oft hohen Wellen. So auch bei Amal Alamuddin und George Clooney. Besonders spannend: die Reaktion im Libanon, der Heimat der Alamuddins. weiter
  • 404 Leser

15. Double für China

Favoritensieg Chinas Tischtennis-Damen haben bei der Mannschafts-WM ihren Titel erfolgreich verteidigt. Die Rekordsiegerinnen aus dem Reich der Mitte feierten im Finale gegen Gastgeber Japan durch ein 3:0 ihren 19. WM-Triumph. Durch den Erfolg schafften Chinas Mannschaften zum 15. Mal das WM-Double, nachdem zuvor schon das Herren-Team im Finale gegen weiter
  • 427 Leser

Attraktive Renditen

Wertpapiere Mittelstandsanleihen sind an der Börse gehandelte Wertpapiere. Es sind Schuldverschreibungen von Firmen, die sich auf diese Art und Weise Geld am Kapitalmarkt leihen. Sie versprechen dabei in der Regel vergleichsweise hohe Renditen für die Anleger. Mit einer Stückelung von in der Regel nur 1000 Euro wenden sie sich ausdrücklich an Privatanleger. weiter
  • 527 Leser

Auf einen Blick vom 6. Mai 2014

FUSSBALL REGIONALLIGA Südwest SV Waldhof Wormatia Worms 0:2 (0:1) Tore: 0:1 Jabiri (34.), 0:2 Zinnram (90.+1). - Rote Karte: Bektasi (Waldhof/90.) wegen groben Foulspiels. - Zuschauer: 2385. Tabellenspitze (Sp./Pkt.): 1. Großaspach 31/66, 2. Mainz 05 II 31/58, 3. SC Freiburg II 31/58, 4. Kaiserslautern II 31/57, 5. Eintr. Trier 31/50, 6. Zweibrücken weiter
  • 496 Leser

Außengrenze des Reiches

Der Limes markierte die Außengrenze des Reiches der Römer. Nach der verlorenen Schlacht im Teutoburger Wald (9 n.Chr.) steckten sie ihr Hoheitsgebiet zwischen Rhein und Donau ab. Der östlichste Ausläufer ist der 550 Kilometer lange Obergermanisch-rätische Limes, der ab etwa 110 angelegt wurde. Er war keine Sperranlage, die Grenze war durchlässig. hgf weiter
  • 411 Leser

Berlin verzichtet auf Beobachter

Eine Entsendung weiterer deutscher Militärbeobachter in die Ukraine im Rahmen einer OSZE-Mission ist bis zur am 25. Mai geplanten Präsidentschaftswahl nicht mehr vorgesehen. Das sagte der Sprecher des Verteidigungsministeriums, Jens Flosdorff. Er sagte, die Militärbeobachter seien nicht von den Separatisten festgesetzt worden, die sie als Geiseln hielten. weiter
  • 437 Leser

Billigflüge werden wohl wieder billiger

Billigflüge sind nach einer Studie des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt zwischen März 2013 und 2014 in Deutschland teurer geworden. Doch dank wachsender Konkurrenz zwischen den Fluggesellschaften könnten die Ticketpreise sinken, sagte der Sprecher des Zentrums, Andreas Schütz. Dazu gebe es aber unterschiedliche Einschätzungen von Experten. weiter
  • 633 Leser

CDU stellt S-21-Ausschuss in Frage

Obmann Löffler: Gremium handelt verfassungswidrig - Beweisantrag
Die CDU hält den zweiten Ausschuss zur Aufklärung des Polizeieinsatzes gegen S-21-Gegner für verfassungswidrig. Sie beantragt zu dieser Frage ein Gutachten. Bis zu dessen Vorlage soll der Ausschuss ruhen. weiter
  • 479 Leser

Die Sensation verpasst

Tischtennis: Deutschland verliert WM-Finale gegen China - Ovtcharov stark
Am Ende war wieder alles beim Alten: Die deutschen Tischtennis-Herren durften im WM-Finale an der Sensation schnuppern, doch für den Coup gegen den haushohen Favoriten China reichte es wieder nicht. weiter
  • 372 Leser

Digitaler Schutz für Verbraucher immer wichtiger

Der neue Vorsitzende des Verbraucherzentralen Bundesverbandes (VZBV), Klaus Müller, sieht im digitalen Verbraucherschutz die "große Herausforderung der Zukunft". Im Internet gebe es immer mehr vermeintlich kostenlose Angebote, die Verbraucher letztlich mit der Preisgabe persönlicher Daten bezahlten, sagte Müller den Dortmunder "Ruhr Nachrichten". Es weiter
  • 503 Leser

Ein Bissen Heimat

Multikulturelles Sortiment gilt als Zukunftschance für Supermärkte
Die deutsche Kultur wird bunter. Doch finden Polen, Spanier und Türken in den Supermärkten oft nur wenige ihnen vertraute Speisen. Experten sehen aber gerade in diesem Angebot einen Zukunftsmarkt. weiter
  • 779 Leser

Erst 30, dann 23

Nominierungsregeln Die Fifa schreibt Bundestrainer Joachim Löw und dessen 31 Trainerkollegen die Regeln für die WM-Spielerauswahl in den Turnier-Regularien genau vor. Bis zum 13. Mai um Mitternacht müssen beim Fußball-Weltverband die Namen von maximal 30 Spielern eines vorläufigen Aufgebots benannt sein. Diese Kader werden im Gegensatz zu bisherigen weiter
  • 440 Leser

Freie Fahrt für Griechen

Die Krise setzt Griechenlands Autofahrern zu. Etliche fahren ohne Tüv und Versicherung und im Zweifel mit falschen Kennzeichen. weiter
  • 379 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 185 508,60 Euro Gewinnklasse 2 939 237,30 Euro Gewinnklasse 3 24 083,00 Euro Gewinnklasse 4 6433,10 Euro Gewinnklasse 5 314,00 Euro Gewinnklasse 6 71,30 Euro Gewinnklasse 7 29,30 Euro Gewinnklasse 8 15,00 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 7 577 777,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 534,00 Euro weiter
  • 346 Leser

Geübt im Spagat

Finnland ist über die Entwicklung in der Ukraine besorgt. Ein Nato-Beitritt kommt für das neutrale EU-Land trotz- dem nicht infrage. weiter
  • 439 Leser

Handel mit Halal-Ware

Regeln des Koran Halal-Produkte entsprechen den Anforderungen des Islam, sie enthalten deshalb unter anderem keine Spuren von Schweinefleisch und Alkohol und werden unter speziellen Reinheitsanforderungen herstellt. Halal bedeutet schlicht "erlaubt". Wie groß der Markt bei diesem Produkten ist, kann nur geschätzt werden. Es wird vermutet, dass 80 Prozent weiter
  • 551 Leser

Heftige Kontroverse

Gewerkschaften und Sozialverbände Der Deutsche Gewerkschaftsbund bezeichnet die Rentenreform als "Schritt in die richtige Richtung". Der Sozialverband VdK begrüßt, dass das Reformpaket "ausschließlich Leistungsverbesserungen für eine nicht unbeträchtliche Zahl von Versicherten und insbesondere Frauen beinhaltet". Arbeitgeber "Das Rentenpaket macht die weiter
  • 392 Leser

HRE-Prozess: Gericht grenzt Zeitraum ein

Im Musterprozess gegen die verstaatlichte Immobilienbank Hypo Real Estate (HRE) hat das Oberlandesgericht München den Zeitraum für mögliche Schadenersatzansprüche ehemaliger Aktionäre klar eingegrenzt. Aus Sicht der Richter enden die möglichen Forderungen am 15. Januar 2008. An diesem Tag hatte die HRE auf ihre Belastungen aus der Finanzkrise hingewiesen weiter
  • 581 Leser

Hüfner rodelt weiter

Olympia-Zweite denkt aber nicht an 2018
Die Olympia-Zweite Tatjana Hüfner setzt ihre erfolgreiche Rodel-Karriere fort. "Ich habe für die Entscheidung ein bisschen länger gebraucht", sagte die 31-Jährige. Während der Winterspiele in Sotschi hatte die viermalige Einzel-Weltmeisterin mit Vorwürfen über ungleiche Voraussetzungen innerhalb des Bob- und Schlittenverbandes für Deutschland (BSD) weiter
  • 448 Leser

Im Sinne einer echten Wahl

Zehn Bewerber für zehn Gemeinderats-Sitze - Das war "Bernstadt lebt!" nicht genug
Kein Ärger, kein Protest, keine Opposition. Trotzdem haben sich acht Bernstadter entschlossen für den Gemeinderat zu kandidieren. Ihre Motivation: Damit die Wähler am 25. Mai tatsächlich eine Wahl haben. weiter
  • 614 Leser

Keine erhöhte Gefahr für Touristen

Ausbreitung Von der Ausbreitung des Mers-Virus auf der Arabischen Halbinsel und insbesondere in Saudi-Arabien geht derzeit keine erhöhte Gefahr für Reisende aus. Davon geht Tomas Jeklinek vom Centrum für Reisemedizin (CRM) in Düsseldorf: "Es deutet bislang alles darauf hin, dass das Virus bisher nicht mutiert ist, daher besteht noch keine erhöhte Ansteckungsgefahr." weiter
  • 415 Leser

Kind als Lockvogel

Pädophilenring: Verdächtige tauschten sich über Fesselmöglichkeiten aus
Fessel-Tipps im Internet, eine Fünfjährige als Lockvogel - die Polizei hat einen mutmaßlichen Pädophilen-Ring gesprengt. Die Verdächtigen hatten die Anonymität des Netzes verlassen. So konnte die Polizei zugreifen. weiter
  • 490 Leser

KOMMENTAR · EURO-SCHULDENKRISE: Da war es nur noch einer

Im Kinderlied "Zehn kleine Negerlein" werden es von Strophe zu Strophe immer weniger - das ist das Drama dabei. Bei der Euro-Politik ist es umgekehrt: Je weniger es unter dem Rettungsschirm werden, desto besser ist es. Nach Irland schlüpft jetzt auch Portugal unterm schützenden Dach hervor. Da war es nur noch einer: Griechenland. Fünf Jahre hält die weiter
  • 340 Leser

KOMMENTAR · SPARHAUSHALT: Entscheiden ist ungemütlich

Alles anders unter Grün-Rot? Ach was. Wenn es ums Sparen geht, wie das weniger Geldausgeben schönfärberisch genannt wird, hat sich schon immer der Widerstand der Ressortchefs geregt. Entsprechend ist die Verschuldung des Landes, von wenigen Ausnahmejahren abgesehen, stetig auf inzwischen grässliche Höhen angestiegen. Das Land muss mit weniger Geld auskommen, weiter
  • 431 Leser

KOMMENTAR: Otto macht es gut

Otto hätte es mit dem Internet halten können wie viele seiner Konkurrenten und denken: Ob Kunden per Telefon, Brief, in Filialen oder online bestellen, ist egal. Ändert sich eh nichts. Hauptsache, es wird bestellt. Glücklicherweise hat es das Hamburger Handelshaus nicht getan. Otto hat sich gewandelt. Jetzt haben Experten unter Geheimhaltung ein Jahr weiter
  • 504 Leser

Kommt Bernd Schuster zur Eintracht?

Ein gebürtiger Augsburger könnte den anderen ersetzen: Bernd Schuster soll nach Informationen mehrerer Medien ein heißer Kandidat auf die Nachfolge des scheidenden Trainers Armin Veh beim Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt sein. Der Frankfurter Vorstandsvorsitzende Heribert Bruchhagen wollte diese Meldungen "nicht kommentieren". Bruchhagen und weiter
  • 365 Leser

Kulturtage in Karlsruhe zum Ersten Weltkrieg

Was Krieg ist, weiß Karlsruhe. 120 Menschen, darunter 71 Kinder starben, als am Fronleichnamstag 1916 französische Bomber statt des Bahnhofs die Besucher einer Zirkusveranstaltung trafen. Auch daran wird erinnert, wenn morgen die 22. Europäischen Kulturtage Karlsruhe eröffnet werden. Sie stehen unter dem Megathema dieses Jahres: "2014-1914/Frieden+Krieg". weiter
  • 440 Leser

LEITARTIKEL · GRÜNE: Aus dem Lot

Der französische Soziologe Pierre Bourdieu hat in einer Vorlesung über die Funktionsweisen des Staates einmal gesagt: "Es gibt eine Politik, die als legitim anerkannt wird, und wäre es nur, weil niemand nach der Möglichkeit fragt, anders zu verfahren, weil sie nicht in Frage gestellt wird." In ihren Gründerzeiten zeichneten sich die Grünen dadurch aus, weiter
  • 483 Leser

LESERFRAGE: Die größte multinationale Wahl

Mehr Mitbestimmung in der Europäischen Union, das würde die Akzeptanz von EU-Beschlüssen erhöhen. So lautet das Ergebnis einer Forsa-Umfrage im Dezember 2013. Mehr als zwei Drittel von 1000 Befragten in Deutschland sprachen sich darin für EU-weite Volksabstimmungen aus. Bisher sind Abstimmungen über EU-Beschlüsse landesspezifisch geregelt. In einigen weiter
  • 448 Leser

Leute im Blick vom 6. Mai 2014

Rea Garvey Sänger Rea Garvey (41) glaubt nach eigenen Worten nicht daran, dass Castingshows echte Stars produzieren. Garvey, der zwei Staffeln lang bei "The Voice of Germany" in der Jury saß, sagte der "Berliner Morgenpost": "Castingshow-Teilnehmer sind heute das, was früher Soap-Stars waren." Sie stünden auf Partys herum, und er frage sich, wer das weiter
  • 1967 Leser

Löwen ärgern sich über Lemgo

Thorsten Storm wollte das böse Wort Wettbewerbsverzerrung nicht in den Mund nehmen. Einen kräftigen Seitenhieb Richtung TBV Lemgo konnte sich der Geschäftsführer des Handball-Spitzenklubs Rhein-Neckar Löwen aber nicht verkneifen. "Es macht nie Sinn, links oder rechts auf Dinge zu blicken, die wir nicht selbst beeinflussen können", sagte Storm: "Weder weiter
  • 427 Leser

Löws Wackelkandidaten

Wer schafft es nach Brasilien? Bundestrainer nominiert am Donnerstag
Am Donnerstag nominiert Bundestrainer Joachim Löw seinen erweiterten WM-Kader. Mario Gomez wandelte sich nach Verletzungen vom sicheren Kandidaten zum Härtefall. Es gibt weitere Wackelkandidaten. weiter
  • 447 Leser

MAN fährt schwarze Zahlen ein

Der Lastwagen- und Maschinenbauer MAN ist zurück in den schwarzen Zahlen. Statt eines Verlusts von fast 340 Mio. Euro steht ein Gewinn von 28 Mio. Euro in den Büchern der VW-Tochter. Der Umsatz des Münchner Unternehmens schrumpfte um fast 13 Prozent auf 3,1 Mrd. Euro. Im Bild ein Blick in die Lkw-Fertigung in Steyr. Foto: MAN weiter
  • 708 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 26.04.-02.05.14: 100er Gruppe 55-59 EUR (57,40 EUR). Notierung 05.05.14: unverändert. Handelsabsatz: 26.729 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 521 Leser

Maschinenbauer rechnen mit drei Prozent mehr

Die deutschen Maschinenbauer halten trotz einer zuletzt enttäuschenden Auftragslage an ihrer Jahresprognose fest. "Wir setzen darauf, dass sich die Dynamik im weiteren Jahresverlauf verstärkt", erklärte der Geschäftsführer des Branchenverbandes VDMA, Richard Clemens, zum Auftakt der Umwelttechnologiemesse IFAT (bis 9. Mai) in München. Für 2014 rechnet weiter
  • 478 Leser

Mers-Virus breitet sich aus

Laborant in Saudi-Arabien stirbt an Erreger - Erster Fall in USA gemeldet
Gesundheitsexperten sind in großer Sorge: Die Mers-Erkrankungsfälle sind in den vergangenen Wochen vor allem in Saudi-Arabien sprunghaft angestiegen. Jetzt meldeten die USA den ersten Erkrankungsfall. weiter
  • 376 Leser

Millionengewinn nicht eingelöst

Fast elf Wochen schon schlummert der Millionengewinn eines Lottospielers aus dem Kreis Sigmaringen vor sich hin - und der Glückspilz hat nur noch bis zum 21. Mai Zeit, ihn abzurufen. Der gesuchte Spieler habe bei der Mittwochsziehung am 19. Februar sechs Richtige gehabt - der Gewinnanspruch von rund 1,15 Millionen Euro sei jedoch nicht geltend gemacht weiter
  • 432 Leser

Mütter suchen ihre Kinder

"Gebt uns unsere Mädchen zurück". Mit dieser Forderung sind gestern nicht nur die Mütter der 300 Mädchen, die von der radikalislamischen Sekte Boko Haram entführt wurden, in Nigeria auf die Straße gegangen. Die Schülerinnen sollen verkauft worden sein. Von ihnen fehlt jede Spur (Seite 2). Foto: afp weiter
  • 472 Leser

NA SOWAS. . . vom 6. Mai 2014

Ungewöhnliche Kundschaft hatte ein geschlossener Supermarkt im niederbayerischen Geisenhausen: Eine entlaufene Kuh drückte die Tür ein und verwüstete den Eingangsbereich. Passanten riefen die Polizei. Diese stieß in der Bäckereiabteilung auf das Jungkalb. "Trotz eindeutigen Aufforderungen war es nicht gewillt, seinen Einkaufsbummel abzubrechen", teilte weiter
  • 321 Leser

Nach 30 Jahren Ehe die Frau erwürgt

69-Jähriger in Rottweil vor Gericht
Ein mutmaßlicher Mord nach mehr als 30 Jahren Ehe: Mit bloßen Händen soll ein 69-Jähriger seine Frau erwürgt haben. Die Tat eines psychisch Kranken? weiter
  • 521 Leser

Neuer Streit um den Bildungsplan

Der Bildungsplan sorgt mal wieder für Zoff zwischen Regierung und Opposition. Diesmal geht es um die Terminierung einer Sitzung eines Beirats. weiter
  • 444 Leser

NOTIZEN vom 6. Mai 2014

Haftstrafe für Überfall Das Landgericht Augsburg hat einen 16-Jährigen, der eine Fußgängerin überfallen hatte, zu fünfeinhalb Jahren Haftstrafe verurteilt. Es wertete die Tat als versuchten Mord und gefährliche Körperverletzung. Er hatte die 24-jährige Frau Ende August 2013 bei Donauwörth von hinten angefallen und massiv gewürgt. Sie konnte sich mit weiter
  • 421 Leser

NOTIZEN vom 6. Mai 2014

Iran: Frau als Intendantin Die Islamische Republik Iran hat erstmals in ihrer Geschichte eine Frau zur Intendantin des Stadttheaters in Teheran ernannt. Die 43-jährige Theaterregisseurin Parisa Moghtadi sei zur Chefin des größten Theaterkomplexes in der Hauptstadt gemacht worden, meldete die Mehr Nachrichtenagentur. Moghtadi machte ihr Diplom in Stadtplanung. weiter
  • 474 Leser

NOTIZEN vom 6. Mai 2014

Wenig Hilfe für Helfer Die Bundesregierung hat bisher 476 Anträge von Afghanen, die in ihrem Heimatland für die Bundeswehr und andere westliche Organisationen gearbeitet haben, abgelehnt, 300 wurden bewilligt. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Grünen-Fraktion hervor. 110 Ortskräfte und mit ihnen 242 Familienangehörige weiter
  • 382 Leser

NOTIZEN vom 6. Mai 2014

Saisonstart ohne Boateng Fußball: - Bayern München muss noch kommende Saison auf Rotsünder Jerome Boateng (25) verzichten. Der Nationalverteidiger wurde wegen "Tätlichkeit in einem leichteren Fall" gegen Kerem Demirbay beim 4:1 in Hamburg für zwei Spiele gesperrt. Er verpasst das letzte Ligaspiel am Samstag gegen den VfB Stuttgart und den Rundenauftakt weiter
  • 467 Leser

NOTIZEN vom 6. Mai 2014

Kobra im Koffer Stuttgart - Eine in Alkohol eingelegte Kobra sowie zwei weitere tote Schlangen haben Zöllner am Wochenende nahe Stuttgart im Gepäck eines Mannes entdeckt. Bei einer Fahrzeugkontrolle auf der Autobahn 8 habe dieser angegeben, nur Kokosnüsse aus Vietnam zu transportieren. Wie das Hauptzollamt Stuttgart mitteilte, fanden die Beamten bei weiter
  • 439 Leser

NOTIZEN vom 6. Mai 2014

Erfolg für Daimler Im Kältemittel-Streit zwischen Daimler und Frankreich hat das oberste französische Verwaltungsgericht dem deutschen Autobauer endgültig Recht gegeben. Frankreich muss die Kompaktmodelle von Mercedes weiter zulassen. Frankreich hatte sich geweigert, Kompaktmodelle von Mercedes zuzulassen, die vom Kraftfahrtbundesamt mit einem alten weiter
  • 520 Leser

Nowitzkis Mavericks sind draußen

San Antonio schlägt Dallas im siebten Spiel der NBA-Playoffs 119:96
Dirk Nowitzki sah nachdenklich aus. Die Abreibung hatte tiefe Spuren hinterlassen. "Es war eine gute Saison", sagte der Superstar, doch die Worte passten nicht zu seinem Gesichtsausdruck. Nach dem 96:119 im entscheidenden siebten Playoff-Spiel bei den San Antonio Spurs um den Einzug ins Viertelfinale ist das NBA-Jahr für den deutschen Vorzeige-Basketballer weiter
  • 420 Leser

NSA-Ausschuss: SPD verlangt Einsicht in Akten

Zur Aufklärung der NSA-Affäre pocht die SPD auf Herausgabe geheimer Unterlagen an den zuständigen Bundestagsausschuss. Wenn die Bundesregierung bestimmte Dokumente nicht vorlegen wolle, werde die SPD keine pauschalen Begründungen, sondern allenfalls "ganz hochrangige verfassungsrechtliche Gründe" akzeptieren, sagte Christian Flisek, Obmann der Sozialdemokraten weiter
  • 400 Leser

Nur ein Sandkastenspiel?

"Fracking"-Planung am Bodensee schürt Angst - Politik einmütig dagegen
Gegen das umstrittene "Fracking" am Bodensee gibt es eine große Koalition in der Politik. Dennoch sind viele Menschen besorgt. Dass die Such-Konzession einer Firma verlängert wurde, schürt die Ängste. weiter
  • 488 Leser

Optische Reise in die Antike

Stahlplattformen ermöglichen Blick über schnurgeraden Verlauf des Limes
Drei Plattformen bei Öhringen sollen dem Obergermanisch-rätischen Limes als kaum sichtbares Weltkulturerbe zu mehr Beachtung verhelfen. Das Hohenloher Experiment wird von der EU bezuschusst. weiter
  • 537 Leser

Polens Angst vor dem Überfall

Im Nachbarland ist die Erinnerung an den Zweiten Weltkrieg wach - Appelle an die EU
Polens Regierungschef Donald Tusk befürchtet ein "schwarzes Szenario in der Ukraine". Im Nachbarland hat man Angst vor einem Krieg und hat Zweifel an der Unterstützung durch die EU-Partner. weiter
  • 533 Leser

Portugal ohne Rettungsschirm

Regierung verzichtet auf Sicherheitsnetz - Brüssel lobt
Portugal bekommt beim Ausstieg aus dem Euro-Rettungsprogramm Rückenwind der europäischen Partner. "Ich denke, sie haben die richtige Entscheidung getroffen", sagte Eurogruppenchef Jeroen Dijsselbloem gestern in Brüssel. Zuvor hatte die portugiesische Regierung angekündigt, nicht nach Überbrückungshilfen der Europartner zu rufen. Portugal verlässt Mitte weiter
  • 393 Leser

Portugal verzichtet auf weitere Hilfen

Nach Irland verlässt das zweite Land den Euro-Rettungsschirm - Frankreich kritisiert die Europäische Zentralbank
Drei Länder mussten unter den Rettungsschirm. Irland steht finanziell wieder auf eigenen Beinen, jetzt folgt Portugal. Griechenland ist noch nicht so weit. weiter
  • 629 Leser

Rentenvorstoß Südwest

SPD und Arbeitgeber im Land fordern flexiblen Übergang
Im Streit um die Rente mit 63 plädiert Baden-Württembergs SPD-Fraktionschef Schmiedel in einem Schreiben an Ministerin Nahles für einen flexiblen Übergang. Der Arbeitgeberverband im Land begrüßt den Vorstoß. weiter
  • 464 Leser

Riskante Geldanlage

Viele Käufer haben mit Mittelstandsanleihen hohe Verluste gemacht
Die Renditen sind verlockend, die Unternehmen namhaft: Der Markt für Anleihen deutscher Mittelständler hat zuletzt geboomt. Jetzt folgt die Ernüchterung: Gehen Firmen pleite, ist viel Geld pfutsch. weiter
  • 638 Leser

Rocker auf dem Hocker

Witzige Arrangements statt wilder Attitüde: Die Scorpions unplugged in Stuttgart
Die Scorpions sind neben Rammstein die international erfolgreichste deutsche Rock-Band. Jetzt waren sie auf Akustik-Tournee und machten vor 12 000 Zuhörern in der Stuttgarter Schleyerhalle Station. weiter
  • 622 Leser

ROMAN · INGRID NOLL: HAB UND GIER (FOLGE 60)

Morgen kann ich mal versuchen, ins Haus zu kommen", erklärte Cord. "Mit einem Akkubohrer kriegt man in null Komma nichts die Zargen der Balkontür auf. Direkte Nachbarn gibt es nicht, der Hund kennt mich mittlerweile und ist absolut friedlich" "Auf keinen Fall sollst du ein krummes Ding drehen", sagte Judith ärgerlich. "Es darf um Gottes willen nicht weiter
  • 469 Leser

Ronaldo mit Traumtor - doch Real muss zittern

Es war ein Traumtor. Ein Treffer so schön, dass dafür allein der spanische Meisterpokal eine angemessene Belohnung gewesen wäre. Cristiano Ronaldo allerdings sah kurz nach seinem Karate-Hackentor in der Nachspielzeit aus, als hätte man ihm eben die Trophäe für Spaniens Champion weggenommen. Das Zaubertor des Portugiesen rettete Real Madrid zwar ein weiter
  • 494 Leser

Schulterschluss am See

Resolution Parlamentarier der Landtage von Baden-Württemberg und Vorarlberg haben am Freitag in Bregenz eine gemeinsame Erklärung gegen Fracking verabschiedet. Vorarlbergs Landtagspräsidentin Gabriele Nußbaumer und der Landtagspräsident von Baden-Württemberg, Guido Wolf (CDU), sehen das als wichtigen Schritt, die Risiko-Technologie am Bodensee zu verhindern. weiter
  • 5
  • 421 Leser

Schwere Kämpfe im Osten der Ukraine

Beim Vorrücken ukrainischer Regierungstruppen gegen die von Separatisten gehaltene Stadt Slawjansk haben beide Seiten schwere Verluste erlitten. Ein Sprecher der selbsternannten prorussischen Volksmiliz sprach von etwa 20 getöteten Aktivisten. Erneut wurde ein ukrainischer Militärhubschrauber abgeschossen. In Slawjansk nördlich der Gebietshauptstadt weiter
  • 489 Leser

Sexuelle Neigung

Pädophilie Wenn sich Erwachsene durch Kinder vor der Pubertät sexuell erregt fühlen, sprechen Fachleute von Pädophilie. Sofern sich Erwachsene durch Kinder und Jugendliche angesprochen fühlen, deren Körper bereits Merkmale der Pubertät zeigen, ist von Hebephilie die Rede. Laut dem Institut für Sexualwissenschaft der Berliner Charité gaben in verschiedenen weiter
  • 398 Leser

Siemens trennt sich von Logistik

Der Elektrokonzern Siemens steht laut Branchenkreisen unmittelbar vor dem Verkauf seiner Sparte für Logistik- und Flughafen-Lösungen. Das Geschäftsfeld, das unter anderem Briefsortieranlagen und Gepäckbänder herstellt, soll an eine Gruppe um den US-Investor Wilbur Ross gehen, wie die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf Insider berichtet. weiter
  • 546 Leser

Streit um Sparvorgaben

Landesregierung: Widerstand in mehreren Ministerien gegen Rotstiftpläne
Der Doppeltat 2015/16 führt zu Verwerfungen in der Landesregierung. Die erste Frist für Einsparvorschläge haben mehrere Ministerien verstreichen lassen. weiter
  • 414 Leser

Strobl: Reform hat Ansehen der Polizei beschädigt

Die grün-rote Polizeireform hat dem Ansehen der Ordnungshüter in Baden-Württemberg aus Sicht von CDU-Chef Thomas Strobl nachhaltig geschadet. "Man hat der Polizei politisch eine Selbstbeschäftigung aufgeladen, die offensichtlich nicht dazu geführt hat, dass die Arbeit der Polizei besser geworden ist", sagte Strobl in Stuttgart. Ein Beleg dafür sei die weiter
  • 4
  • 430 Leser

Terrorgruppe gibt Entführung zu

Schülerinnen in Nigeria möglicherweise als Sklaven verkauft
Die Sekte Boko Haram hat sich zur Entführung von mehr als 300 Schülerinnen in Nordnigeria bekannt. Ein entsprechendes Bekennervideo war mehreren Medienorganisationen zugespielt worden. weiter
  • 474 Leser

THEMA DES TAGES vom 6. Mai 2014

UKRAINE-KRISE Vor allem in den Staaten des früheren Warschauer Pakts löst die Annexion der Krim durch Russland Angst vor weiteren Begehrlichkeiten des Kreml aus. Und im Westen wächst die Sorge angesichts möglicher Sanktionen gegen Moskau. weiter
  • 522 Leser

Therapie in der mobilen Farm

Ravensburger Einrichtung soll psychisch Kranken helfen
Die Arbeit mit Tieren und die Verbindung zur Natur helfen Menschen mit psychischen Krankheiten, sich neu wahrzunehmen. Ein Projekt der Bruderhaus Diakonie in Ravensburg bietet eine Perspektive. weiter
  • 533 Leser

Tief verbunden

Die Verbindungen zu Russland haben eine lange Tradition: Umso größer ist in Griechenland das Unbehagen über die EU-Sanktionen. weiter
  • 450 Leser

Verluste eingedämmt

Enttäuschende Konjunkturdaten aus China belasten
Für den Dax ist es am Montag weiter bergab gegangen. Neben enttäuschenden Daten aus China und Europa drückte der anhaltende Ukraine-Konflikt auf die Stimmung. Dank guter US-Konjunkturnachrichten konnte der deutsche Leitindex seine Verluste am Nachmittag aber deutlich eindämmen. Der endgültige Einkaufsmanagerindex der Großbank HSBC für das herstellende weiter
  • 480 Leser

Versandhaus baut digitales Einkaufen aus

Im umkämpften Online-Handel will die Otto Group mit der Start-up-Firma "Collins" die digitale Generation für sich gewinnen. Die Gründer setzen auf ein offenes Geschäftsmodell: Auf der Plattform aboutyou.de sollen auch externe Entwickler das eigene Mode-Angebot um Apps erweitern können, wie die Otto-Tochter in Hamburg mitteilte. Zudem können Kunden wie weiter
  • 482 Leser

Von grünen Ideen und roten Zahlen

Willi Balz baute Windreich auf und führte die Gruppe in die Pleite - Alles hängt jetzt am Verkauf eines Großprojektes
Willi Balz steht vor den Trümmern von "Windreich". Die Firmengruppe entwickelte Windparkanlagen auf hoher See und sammelte dafür Geld ein. Jetzt hat der Insolvenzverwalter das Sagen. weiter
  • 652 Leser

Vor fast 50 Jahren gegründet

Die Band Sie sind Rock-Institution: Vor fast 50 Jahren gründete Rudolf Schenker die Band Nameless, die sich 1966 in Scorpions umtaufte. 1969 stießen Sänger Klaus Meine und Schenkers jüngerer Bruder Michael Schenker dazu, der die Band bereits drei Jahre später wieder verließ, um zur damals höchst erfolgreichen britischen Band UFO zu wechseln. Er wurde weiter
  • 510 Leser

Wird der Kerr-Preis umbenannt?

Das Börsenblatt für den Deutschen Buchhandel will prüfen, ob es einen nach dem Kritiker Alfred Kerr benannten Preis umbenennt. Die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung" hatte am Wochenende Texte des Theater- und Literaturkritikers (1867-1948) veröffentlicht, in denen er die deutschen Kriegsgegner im Ersten Weltkrieg schmähte. Der Präsident der Alfred-Kerr-Stiftung, weiter
  • 515 Leser

WM-SERIE: RUSSLAND: Eine Skandalnudel als Hoffnungsträger Folge 5: Die Sbornaja lebt vom Spiel des Mittelfeldstrategen Roman Shirokov

Roman Shirokov wechselt von Zenit St. Petersburg zum FC Krasnodar - diese Meldung war für deutsche Leser in etwa so spannend wie die vom umfallenden Reissack in China. In Russland hingegen erregte sie in Fußballkreisen vor kurzem riesiges Aufsehen. So wie es in Deutschland der Fall gewesen wäre, wenn beispielsweise Bastian Schweinsteiger plötzlich statt weiter

ZAHLEN & FAKTEN

Audi wächst zweistellig Hohe Ausgaben für neue Fabriken und Modelle haben Audi auch in den ersten drei Monaten dieses Jahres ein wenig gebremst. Zwar verkaufte die Volkswagen-Nobeltochter erneut mehr Autos. Unter dem Strich verdiente die VW-Tochter mit gut 1 Mrd. EUR aber ein kleines bisschen weniger. Der Umsatz hingegen kletterte deutlich um mehr als weiter
  • 596 Leser

ZF Lenksysteme verzeichnet deutliches Plus

Wegen der starken Nachfrage nach Elektrolenkungen rechnet der Autozulieferer ZF Lenksysteme für das laufende Jahr mit einem deutlichen Umsatzplus. Die Erlöse sollen demnach um 5 bis 7 Prozent steigen, sagte Henning Wagner, Geschäftsführer für Finanzen und Einkauf, in Stuttgart. Im ersten Quartal 2014 habe der Umsatz mit 1,08 Mrd. EUR bereits um 7 Prozent weiter
  • 665 Leser

Zweifel an S-21-Ausschuss

CDU fordert Gutachten zur Rechtmäßigkeit des Gremiums
Die oppositionelle CDU-Landtagsfraktion zweifelt an der Rechtmäßigkeit des zweiten Untersuchungsausschusses zur Aufklärung des Polizeieinsatzes gegen Stuttgart-21-Gegner. Sie fordert deshalb ein Gutachten zur verfassungsrechtlichen Zulässigkeit des Ausschuss-Auftrags. Bis zur Klärung dieser Frage solle die Beweisaufnahme ausgesetzt werden. "Ich glaube, weiter
  • 354 Leser

Zweiter Anlauf bei Wiedeking

Die Stuttgarter Staatsanwaltschaft will den früheren Porsche-Chef Wendelin Wiedeking im zweiten Anlauf doch noch vor Gericht bringen. Die Anklagebehörde hat Beschwerde gegen die Entscheidung des Landgerichts eingelegt, die Eröffnung eines Hauptverfahrens gegen Wiedeking und Porsches früheren Finanzvorstand Holger Härter abzuweisen. Das sagte ein Sprecher weiter
  • 487 Leser

Leserbeiträge (9)

Anschuldigungen und Entschuldigungen

Zu: SchwäPo-Artikel vom 28. April, Seite 10:„Ich entschuldige mich...“ - Das geht doch nicht. Wie kann ich mich entschuldigen, dass heißt mir die eigene Schuld selbst abnehmen und erlassen. Dazu brauche ich ja erst ein Schuldbewusstsein! Hab ich das überhaupt?Könnte ich mir durch „Entschuldigung“ selbst Schuld erlassen, dann weiter
  • 5
  • 2211 Leser

Gutes Angebot bei der Gartenschau

Landesgartenschau Schwäbisch Gmünd - Begegnungsstätte:Die Landesgartenschau ist mehr als nur das Sichtbare, die Gartenschau ist ein Ort der Begegnung, der Kommunikation und trägt zur Entspannung, Ruhe und Wohlbefinden bei. Der traumhafte Blick vom Aussichtsturm „Himmelsstürmer“ über Schwäbisch Gmünd, die drei Kaiserberge und den Landschaftspark weiter
  • 3253 Leser

Mit Putin im Gespräch bleiben

Zur Krise in der Ukraine:„Die Gefahr einer kriegerischen Auseinandersetzung in Europa ist in den letzten Wochen und Monaten beständig gewachsen. Mit großer Verunsicherung und Sorge blicken viele hierzulande nach Osten, wo sich der ukrainische Staat in Auflösung befindet. Schon die Art und Weise, wie sich die jetzige Staatsführung dort an die Macht weiter
  • 2520 Leser

kurz und bündig

Der Yoga-Verein Abtsgmünd e.V.

veranstaltet zum 25 jährigen Jubiläum einen Infotag

am Samstag 10. Mai 2014

von 14.00 – 18.00 Uhr

mit

Schnupperangeboten in

Yoga, Qigong, Yoga-Nidra-Tiefentspannung, Familien-Yoga, Lach-Yoga

Klangschalen-Massage

und mit Kaffee, Kuchen und Vesper

im Dorfhaus – Neubronn

Kappeläcker 1, 73453

weiter
  • 5503 Leser

Mitgliederversammlung beim SV Hussenhofen

Am Freitag den 16. Mai 2014 um 20.00 Uhr lädt der Sportverein Hussenhofen alle Mitglieder und Ehrenmitgieder zu seiner diesjährige Mitgliederversammlung im Vereinsheim ein.Die Vereinsführung freut sich über eine zahlreiche Teilnahme.1.Vorsitzenden des SV Hussenhofen 1925 e.V.

 

weiter
  • 2606 Leser

Tagesfahrt der MK in den Mai 2014.

Unsere Tagesfahrt am 01.05. führte uns mit Gästen der Vereinsangehörigen und vom Freundeskreis "PzGrenBtl 302" zum Bodensee auf die Insel der Stadt Lindau. Entgegen aller Vorhersagen erwartete uns bestes Ausflugswetter, fast Postkartenwettter. Nach einem Spaziergang zum Hafenareal ging es zum Mittagessen in eine Gaststätte am Segelhafen

weiter

Konzert "Spring Vibrations" und Matinee

Musik liegt in der Luft am Chorwochenende 17./18. Mai

Samstag, 17. Mai 2014

Konzert mit dem Chor Atemlos und Gastchören -

Capello Nero aus Bartholomä,

Young Voices aus Adelmannsfelden,

Liederlust Ochsenberg und

El chorado aus Elchingen

in der Remshalle in Essingen.

Beginn 19.30 Uhr, Saalöffnung 18.30 Uhr,

es gibt verschiedenes für

weiter
  • 1839 Leser

Märchen in Bopfingen

Wie schon seit 14 Jahren lädt die Erzählgemeinschaft Ostalb "Märchenbrunnen" auch heuer wieder alle Märchenfreunde am Vorabend des Muttertags nach Bopfingen. Diesmal allerdings findet der Märchenabend im Seelhaus am Spitalplatz 1 statt. In der freundlichen Atmosphäre dieses Museums erzählen Friede Wallentin, Ute Hommel,

weiter
  • 2033 Leser